- TABELLEN. Teil West mit 8% Kirchensteuer. Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "- TABELLEN. Teil West mit 8% Kirchensteuer. Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2011"

Transkript

1 - TABELLEN Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2011 Teil West mit 8% Kirchensteuer Monatslöhne /-gehälter von 0,00 bis ,99 Solidaritätszuschlag 5,5% und Kirchensteuer 8% 3,5 bis 6,0 Kinderfreibeträge

2 Hinweis Die vorliegenden Berechnungen entsprechen dem Programmablaufplan (PAP 2011) für die Erstellung von Lohnsteuertabellen in 2011 (einschließlich der Berechnung des Solidaritätszuschlages und der Bemessungsgrundlage für die Kirchenlohnsteuer) gemäß BMF-Schreiben vom 21. Oktober IV C 5 - S 2361/10/ (2010/ ). Der Programmablaufplan enthält gem. 51 Absatz 4 Nummer 1a EStG die Berechnung für die Herstellung von Lohnsteuertabellen einschließlich der Berechnung des Solidaritätszuschlags und der Bemessungsgrundlage für die Kirchensteuer mit Lohnstufen. Die Berechnungen wurden mit größter Sorgfalt durchgeführt. Trotzdem kann jedoch für eventuelle fehlerhafte Angaben und deren Folgen keine Haftung übernommen werden. Steuerlinks GmbH Brucknerstr Malsch Telefon ( ) Telefax ( ) Bestellungen von Lohnsteuertabellen unter

3 Berechnung bei privater Kranken- und Pflegeversicherung Bei jedem Tabellenwert ist der jeweils bei der Berechnung der Vorsorgepauschale berücksichtigte Kranken- und Pflegeversicherungsbeitrag des Arbeitnehmers (BVSP) sowie der typisierte Arbeitgeberzuschuss (TAGZ) angegeben. Ab Tabellenwerten über 3.712,50 wird in den Tabellenblätter dann nur noch der konstante Aufwand für eine Basiskranken- und Pflegeversicherung für 2011 von 329,42 und der entsprechend konstante Arbeitgeberzuschusses von 296,00 angegeben (Grund: Bemessungsgrenze). Zur Berücksichtigung der privaten Kranken- und Pflegeversicherung schreibt der PAP 2011 vor, dass zunächst beide Beträge (wenn ein Arbeitgeberzuschuss vorliegt, sonst nur BVSP) von der nachgewiesenen Basisprämie des Arbeitnehmers abzuziehen sind und die verbleibende Differenz dann vom zugrunde gelegten Lohn der Tabelle. Von diesem so geminderte Lohn ist die entsprechend tiefere Tabellenstufe zu suchen und davon die Steuer abzulesen, um so den vollen Krankenversicherungsbeitrag des Arbeitnehmers zu berücksichtigen. Beispiel vom Bundesfinanzministerium (aus dem PAP 2011) Ein Arbeitnehmer in der Steuerklasse III (keine Kinder, Beitragsbemessungsgrenze West) erhält einen Bruttomonatslohn von 4.166,66 Euro. Er ist in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert und privat kranken- und pflegeversichert. Seine nachgewiesenen Basiskrankenund Pflege-Pflichtversicherungsbeiträge betragen 800 Euro im Monat. Dazu erhält er einen Zuschuss von seinem Arbeitgeber. Die Lohnsteuer nach der allgemeinen Lohnsteuertabelle beträgt 516,16 Euro im Jahr; dabei ist durch die Berücksichtigung der Vorsorgepauschale ein Aufwand für die gesetzliche Kranken- und soziale Pflegeversicherung von 329,41 Euro berücksichtigt; der typisierte Arbeitgeberzuschuss beträgt in ,00 Euro. Um die nachgewiesenen Basiskranken- und Pflege-Pflichtversicherungsbeiträge zu berücksichtigen, sind in einer Nebenrechnung diese Beiträge um den nach der allgemeinen Lohnsteuertabelle berücksichtigten Aufwand für die gesetzliche Kranken- und soziale Pflegeversicherung und den typisierten Arbeitgeberzuschuss zu mindern. Es verbleiben (800,00 Euro 329,41 Euro 296,00 Euro =) 174,59 Euro, die den Bruttomonatsarbeitslohn mindern. In diesem Fall ist die Lohnsteuer bei einem Bruttomonatslohn von (4.166,66 Euro 174,59 Euro =) 3.992,07 Euro abzulesen. Die Lohnsteuer beträgt in der Steuerklasse III 470,50 Euro. Sofern kein Nachweis über den Beitrag zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung erbracht wird, ist die Lohnsteuer aus der Tabelle mit dem Zusatz für privat Krankenversicherte ohne Beitragsnachweis zu ermitteln.

4 Lohnabrechnung Anzeigen Einfache Eingaben. Alles läuft online, sie müssen nichts installieren. Alle Meldungen (Finanzamt, Krankenkassen) automatisch erstellt und versendet. Seit Januar 2011 auch die elektronischen U1/U2 - Erstattungsanträge für Aufwendungen bei Arbeitsunfähigkeit (manuell gesetzlich nicht mehr möglich). Kostenloser Test unter Rechnungen Verschwenden Sie Ihre wertvolle Zeit nicht mehr damit, Ihre Rechnung mit einer komplizierten Rechnungssoftware oder sogar manuell per Hand zu erstellen. Ab sofort schreiben Sie online Ihre Rechnungen. Einfach, schnell und ordnungsgemäß. Testen Sie alles kostenlos, unverbindlich und zeitlich unbegrenzt. Bereits nach wenigen Minuten können Sie Ihre Rechnungen online schreiben und versenden. Kostenloser Test unter Buchhaltung 2010 ein aufregendes Jahr für e-conomic. Die Kunden wurden erreicht und neue Systemverbesserungen hinzugefügt um Ihnen die Buchhaltung zu erleichtern! 2011 die Möglichkeit für Sie die eigene Buchhaltungssoftware zu wechseln! Immer mehr Unternehmen steigen auf eine online Lösung für die Buchhaltung um! Warum nicht Sie? Online Buchhaltung ist einfacher, flexibler und Sie sparen viel Zeit und Nerven. SaaS- Lösungen (Software as a Service) haben den Vorteil, dass keine Softwareinstallationen durchgeführt werden müssen und Ihre Daten immer optimal gesichert sind. Kostenloser Test unter Steuerratgeber Wer Einkommen erzielt, hat mit Steuern und mit dem Finanzamt zu tun. Falls Sie Antworten auf steuerliche Fragen, Hilfe bei der Steuererklärung, Möglichkeiten zum Steuern sparen oder ganz allgemein steuerliche Informationen suchen, sind Sie bei Steuerrat24 genau richtig.

5 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5,5 6 0,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 0,33 0,00 0,02 BVSP: 0,33 - III: 0,33 TAGZ: 0,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 3,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 0,66 0,00 0,05 BVSP: 0,67 - III: 0,67 TAGZ: 0,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 6,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 1,00 0,00 0,08 BVSP: 1,00 - III: 1,00 TAGZ: 0,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 9,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 1,33 0,00 0,10 BVSP: 1,42 - III: 1,42 TAGZ: 0,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 12,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 1,75 0,00 0,14 BVSP: 1,75 - III: 1,75 TAGZ: 1,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 15,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 2,08 0,00 0,16 BVSP: 2,08 - III: 2,08 TAGZ: 1,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 18,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 2,41 0,00 0,19 BVSP: 2,50 - III: 2,50 TAGZ: 1,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 21,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 2,75 0,00 0,22 BVSP: 2,83 - III: 2,83 TAGZ: 1,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 24,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 3,08 0,00 0,24 BVSP: 3,17 - III: 3,17 TAGZ: 2,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 27,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 3,50 0,00 0,28 BVSP: 3,58 - III: 3,58 TAGZ: 2,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 30,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 3,83 0,00 0,30 BVSP: 3,92 - III: 3,92 TAGZ: 2,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 33,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 4,16 0,00 0,33 BVSP: 4,25 - III: 4,25 TAGZ: 2,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 36,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 4,50 0,00 0,36 BVSP: 4,67 - III: 4,67 TAGZ: 2,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 39,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 4,91 0,00 0,39 BVSP: 5,00 - III: 5,00 TAGZ: 3,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 0,00 bis 41,99-1 -

6 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5,5 3 42,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 5,25 0,00 0,42 BVSP: 5,33 - III: 5,33 TAGZ: 3,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 45,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 5,58 0,00 0,44 BVSP: 5,75 - III: 5,75 TAGZ: 3,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 48,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 5,91 0,00 0,47 BVSP: 6,08 - III: 6,08 TAGZ: 3,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 51,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 6,33 0,00 0,50 BVSP: 6,42 - III: 6,42 TAGZ: 4,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 54,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 6,66 0,00 0,53 BVSP: 6,75 - III: 6,75 TAGZ: 4,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 57,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 7,00 0,00 0,56 BVSP: 7,17 - III: 7,17 TAGZ: 4,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 60,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 7,33 0,00 0,58 BVSP: 7,50 - III: 7,50 TAGZ: 4,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 63,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 7,66 0,00 0,61 BVSP: 7,83 - III: 7,83 TAGZ: 5,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 66,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 8,08 0,00 0,64 BVSP: 8,25 - III: 8,25 TAGZ: 5,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 69,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 8,41 0,00 0,67 BVSP: 8,58 - III: 8,58 TAGZ: 5,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 72,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 8,75 0,00 0,70 BVSP: 8,92 - III: 8,92 TAGZ: 5,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 75,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 9,08 0,00 0,72 BVSP: 9,33 - III: 9,33 TAGZ: 5,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 78,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 9,50 0,00 0,75 BVSP: 9,67 - III: 9,67 TAGZ: 6,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 81,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 9,83 0,00 0,78 BVSP: 10,00 - III: 10,00 TAGZ: 6,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 42,00 bis 83,99-2 -

7 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5,5 3 84,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 10,16 0,00 0,81 BVSP: 10,42 - III: 10,42 TAGZ: 6,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 87,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 10,50 0,00 0,84 BVSP: 10,75 - III: 10,75 TAGZ: 6,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 90,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,00 0,00 0,00 VI 10,91 0,00 0,87 BVSP: 11,08 - III: 11,08 TAGZ: 7,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 93,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,08 0,00 0,00 VI 11,25 0,00 0,90 BVSP: 11,50 - III: 11,50 TAGZ: 7,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 96,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,41 0,00 0,03 VI 11,58 0,00 0,92 BVSP: 11,83 - III: 11,83 TAGZ: 7,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 99,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 0,75 0,00 0,06 VI 11,91 0,00 0,95 BVSP: 12,17 - III: 12,17 TAGZ: 7,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 102,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 1,16 0,00 0,09 VI 12,25 0,00 0,98 BVSP: 12,58 - III: 12,58 TAGZ: 8,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 105,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 1,50 0,00 0,12 VI 12,66 0,00 1,01 BVSP: 12,92 - III: 12,92 TAGZ: 8,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 108,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 1,83 0,00 0,14 VI 13,00 0,00 1,04 BVSP: 13,25 - III: 13,25 TAGZ: 8,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 111,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 2,16 0,00 0,17 VI 13,33 0,00 1,06 BVSP: 13,67 - III: 13,67 TAGZ: 8,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 114,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 2,58 0,00 0,20 VI 13,66 0,00 1,09 BVSP: 14,00 - III: 14,00 TAGZ: 8,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 117,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 2,91 0,00 0,23 VI 14,08 0,00 1,12 BVSP: 14,33 - III: 14,33 TAGZ: 9,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 120,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 3,25 0,00 0,26 VI 14,41 0,00 1,15 BVSP: 14,75 - III: 14,75 TAGZ: 9,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 123,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 3,58 0,00 0,28 VI 14,75 0,00 1,18 BVSP: 15,08 - III: 15,08 TAGZ: 9,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 84,00 bis 125,99-3 -

8 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 4,00 0,00 0,32 VI 15,08 0,00 1,20 BVSP: 15,42 - III: 15,42 TAGZ: 9,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 129,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 4,33 0,00 0,34 VI 15,50 0,00 1,24 BVSP: 15,75 - III: 15,75 TAGZ: 10,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 132,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 4,66 0,00 0,37 VI 15,83 0,00 1,26 BVSP: 16,17 - III: 16,17 TAGZ: 10,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 135,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 5,00 0,00 0,40 VI 16,16 0,00 1,29 BVSP: 16,50 - III: 16,50 TAGZ: 10,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 138,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 5,33 0,00 0,42 VI 16,50 0,00 1,32 BVSP: 16,83 - III: 16,83 TAGZ: 10,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 141,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 5,75 0,00 0,46 VI 16,91 0,00 1,35 BVSP: 17,25 - III: 17,25 TAGZ: 11,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 144,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 6,08 0,00 0,48 VI 17,25 0,00 1,37 BVSP: 17,58 - III: 17,58 TAGZ: 11,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 147,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 6,41 0,00 0,51 VI 17,58 0,00 1,40 BVSP: 17,92 - III: 17,92 TAGZ: 11,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 150,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 6,75 0,00 0,54 VI 17,91 0,00 1,43 BVSP: 18,33 - III: 18,33 TAGZ: 11,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 153,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 7,16 0,00 0,57 VI 18,25 0,00 1,46 BVSP: 18,67 - III: 18,67 TAGZ: 11,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 156,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 7,50 0,00 0,60 VI 18,66 0,00 1,49 BVSP: 19,00 - III: 19,00 TAGZ: 12,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 159,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 7,83 0,00 0,62 VI 19,00 0,00 1,51 BVSP: 19,42 - III: 19,42 TAGZ: 12,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 162,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 8,16 0,00 0,65 VI 19,33 0,00 1,54 BVSP: 19,75 - III: 19,75 TAGZ: 12,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 165,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 8,58 0,00 0,68 VI 19,66 0,00 1,57 BVSP: 20,08 - III: 20,08 TAGZ: 12,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 126,00 bis 167,99-4 -

9 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 8,91 0,00 0,71 VI 20,08 0,00 1,60 BVSP: 20,50 - III: 20,50 TAGZ: 13,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 171,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 9,25 0,00 0,74 VI 20,41 0,00 1,63 BVSP: 20,83 - III: 20,83 TAGZ: 13,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 174,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 9,58 0,00 0,76 VI 20,75 0,00 1,66 BVSP: 21,17 - III: 21,17 TAGZ: 13,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 177,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 9,91 0,00 0,79 VI 21,08 0,00 1,68 BVSP: 21,58 - III: 21,58 TAGZ: 13,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 180,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 10,33 0,00 0,82 VI 21,50 0,00 1,72 BVSP: 21,92 - III: 21,92 TAGZ: 14,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 183,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 10,66 0,00 0,85 VI 21,83 0,00 1,74 BVSP: 22,25 - III: 22,25 TAGZ: 14,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 186,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 11,00 0,00 0,88 VI 22,16 0,00 1,77 BVSP: 22,67 - III: 22,67 TAGZ: 14,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 189,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 11,33 0,00 0,90 VI 22,50 0,00 1,80 BVSP: 23,00 - III: 23,00 TAGZ: 14,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 192,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 11,75 0,00 0,94 VI 22,91 0,00 1,83 BVSP: 23,33 - III: 23,33 TAGZ: 14,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 195,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 12,08 0,00 0,96 VI 23,25 0,00 1,86 BVSP: 23,75 - III: 23,75 TAGZ: 15,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 198,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 12,41 0,00 0,99 VI 23,58 0,00 1,88 BVSP: 24,08 - III: 24,08 TAGZ: 15,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 201,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 12,75 0,00 1,02 VI 23,91 0,00 1,91 BVSP: 24,42 - III: 24,42 TAGZ: 15,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 204,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 13,16 0,00 1,05 VI 24,33 0,00 1,94 BVSP: 24,75 - III: 24,75 TAGZ: 15,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 207,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 13,50 0,00 1,08 VI 24,66 0,00 1,97 BVSP: 25,17 - III: 25,17 TAGZ: 16,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 168,00 bis 209,99-5 -

10 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 13,83 0,00 1,10 VI 25,00 0,00 2,00 BVSP: 25,50 - III: 25,50 TAGZ: 16,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 213,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 14,16 0,00 1,13 VI 25,33 0,00 2,02 BVSP: 25,83 - III: 25,83 TAGZ: 16,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 216,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 14,58 0,00 1,16 VI 25,66 0,00 2,05 BVSP: 26,25 - III: 26,25 TAGZ: 16,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 219,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 14,91 0,00 1,19 VI 26,08 0,00 2,08 BVSP: 26,58 - III: 26,58 TAGZ: 17,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 222,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 15,25 0,00 1,22 VI 26,41 0,00 2,11 BVSP: 26,92 - III: 26,92 TAGZ: 17,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 225,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 15,58 0,00 1,24 VI 26,75 0,00 2,14 BVSP: 27,33 - III: 27,33 TAGZ: 17,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 228,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 16,00 0,00 1,28 VI 27,08 0,00 2,16 BVSP: 27,67 - III: 27,67 TAGZ: 17,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 231,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 16,33 0,00 1,30 VI 27,50 0,00 2,20 BVSP: 28,00 - III: 28,00 TAGZ: 17,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 234,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 16,66 0,00 1,33 VI 27,83 0,00 2,22 BVSP: 28,42 - III: 28,42 TAGZ: 18,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 237,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 17,00 0,00 1,36 VI 28,16 0,00 2,25 BVSP: 28,75 - III: 28,75 TAGZ: 18,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 240,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 17,41 0,00 1,39 VI 28,50 0,00 2,28 BVSP: 29,08 - III: 29,08 TAGZ: 18,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 243,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 17,75 0,00 1,42 VI 28,91 0,00 2,31 BVSP: 29,50 - III: 29,50 TAGZ: 18,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 246,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 18,08 0,00 1,44 VI 29,25 0,00 2,34 BVSP: 29,83 - III: 29,83 TAGZ: 19,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 249,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 18,41 0,00 1,47 VI 29,58 0,00 2,36 BVSP: 30,17 - III: 30,17 TAGZ: 19,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 210,00 bis 251,99-6 -

11 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 18,75 0,00 1,50 VI 29,91 0,00 2,39 BVSP: 30,58 - III: 30,58 TAGZ: 19,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 255,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 19,16 0,00 1,53 VI 30,33 0,00 2,42 BVSP: 30,92 - III: 30,92 TAGZ: 19,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 258,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 19,50 0,00 1,56 VI 30,66 0,00 2,45 BVSP: 31,25 - III: 31,25 TAGZ: 20,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 261,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 19,83 0,00 1,58 VI 31,00 0,00 2,48 BVSP: 31,67 - III: 31,67 TAGZ: 20,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 264,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 20,16 0,00 1,61 VI 31,33 0,00 2,50 BVSP: 32,00 - III: 32,00 TAGZ: 20,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 267,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 20,58 0,00 1,64 VI 31,66 0,00 2,53 BVSP: 32,33 - III: 32,33 TAGZ: 20,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 270,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 20,91 0,00 1,67 VI 32,08 0,00 2,56 BVSP: 32,75 - III: 32,75 TAGZ: 20,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 273,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 21,25 0,00 1,69 VI 32,41 0,00 2,59 BVSP: 33,08 - III: 33,08 TAGZ: 21,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 276,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 21,58 0,00 1,72 VI 32,75 0,00 2,62 BVSP: 33,42 - III: 33,42 TAGZ: 21,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 279,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 22,00 0,00 1,76 VI 33,08 0,00 2,64 BVSP: 33,75 - III: 33,75 TAGZ: 21,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 282,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 22,33 0,00 1,78 VI 33,50 0,00 2,67 BVSP: 34,17 - III: 34,17 TAGZ: 21,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 285,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 22,66 0,00 1,81 VI 33,83 0,00 2,70 BVSP: 34,50 - III: 34,50 TAGZ: 22,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 288,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 23,00 0,00 1,84 VI 34,16 0,00 2,73 BVSP: 34,83 - III: 34,83 TAGZ: 22,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 291,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 23,33 0,00 1,86 VI 34,50 0,00 2,75 BVSP: 35,25 - III: 35,25 TAGZ: 22,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 252,00 bis 293,99-7 -

12 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 23,75 0,00 1,90 VI 34,91 0,00 2,79 BVSP: 35,58 - III: 35,58 TAGZ: 22,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 297,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 24,08 0,00 1,92 VI 35,25 0,00 2,82 BVSP: 35,92 - III: 35,92 TAGZ: 23,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 300,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 24,41 0,00 1,95 VI 35,58 0,00 2,84 BVSP: 36,33 - III: 36,33 TAGZ: 23,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 303,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 24,75 0,00 1,98 VI 35,91 0,00 2,87 BVSP: 36,67 - III: 36,67 TAGZ: 23,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 306,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 25,16 0,00 2,01 VI 36,25 0,00 2,89 BVSP: 37,00 - III: 37,00 TAGZ: 23,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 309,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 25,50 0,00 2,04 VI 36,66 0,00 2,93 BVSP: 37,42 - III: 37,42 TAGZ: 23,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 312,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 25,83 0,00 2,06 VI 37,00 0,00 2,96 BVSP: 37,75 - III: 37,75 TAGZ: 24,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 315,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 26,16 0,00 2,09 VI 37,33 0,00 2,98 BVSP: 38,08 - III: 38,08 TAGZ: 24,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 318,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 26,58 0,00 2,12 VI 37,66 0,00 3,01 BVSP: 38,50 - III: 38,50 TAGZ: 24,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 321,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 26,91 0,00 2,15 VI 38,08 0,00 3,04 BVSP: 38,83 - III: 38,83 TAGZ: 24,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 324,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 27,25 0,00 2,18 VI 38,41 0,00 3,07 BVSP: 39,17 - III: 39,17 TAGZ: 25,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 327,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 27,58 0,00 2,20 VI 38,75 0,00 3,10 BVSP: 39,58 - III: 39,58 TAGZ: 25,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 330,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 28,00 0,00 2,24 VI 39,08 0,00 3,12 BVSP: 39,92 - III: 39,92 TAGZ: 25,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 333,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 28,33 0,00 2,26 VI 39,50 0,00 3,16 BVSP: 40,25 - III: 40,25 TAGZ: 25,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 294,00 bis 335,99-8 -

13 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 28,66 0,00 2,29 VI 39,83 0,00 3,18 BVSP: 40,67 - III: 40,67 TAGZ: 26,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 339,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 29,00 0,00 2,32 VI 40,16 0,00 3,21 BVSP: 41,00 - III: 41,00 TAGZ: 26,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 342,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 29,33 0,00 2,34 VI 40,50 0,00 3,24 BVSP: 41,33 - III: 41,33 TAGZ: 26,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 345,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 29,75 0,00 2,38 VI 40,83 0,00 3,26 BVSP: 41,75 - III: 41,75 TAGZ: 26,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 348,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 30,08 0,00 2,40 VI 41,25 0,00 3,30 BVSP: 42,08 - III: 42,08 TAGZ: 26,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 351,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 30,41 0,00 2,43 VI 41,58 0,00 3,32 BVSP: 42,42 - III: 42,42 TAGZ: 27,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 354,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 30,75 0,00 2,46 VI 41,91 0,00 3,35 BVSP: 42,75 - III: 42,75 TAGZ: 27,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 357,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 31,16 0,00 2,49 VI 42,25 0,00 3,38 BVSP: 43,17 - III: 43,17 TAGZ: 27,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 360,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 31,50 0,00 2,52 VI 42,66 0,00 3,41 BVSP: 43,50 - III: 43,50 TAGZ: 27,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 363,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 31,83 0,00 2,54 VI 43,00 0,00 3,44 BVSP: 43,83 - III: 43,83 TAGZ: 28,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 366,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 32,16 0,00 2,57 VI 43,33 0,00 3,46 BVSP: 44,25 - III: 44,25 TAGZ: 28,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 369,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 32,58 0,00 2,60 VI 43,66 0,00 3,49 BVSP: 44,58 - III: 44,58 TAGZ: 28,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 372,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 32,91 0,00 2,63 VI 44,08 0,00 3,52 BVSP: 44,92 - III: 44,92 TAGZ: 28,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 375,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 33,25 0,00 2,66 VI 44,41 0,00 3,55 BVSP: 45,33 - III: 45,33 TAGZ: 29,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 336,00 bis 377,99-9 -

14 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 33,58 0,00 2,68 VI 44,75 0,00 3,58 BVSP: 45,67 - III: 45,67 TAGZ: 29,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 381,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 33,91 0,00 2,71 VI 45,08 0,00 3,60 BVSP: 46,00 - III: 46,00 TAGZ: 29,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 384,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 34,33 0,00 2,74 VI 45,50 0,00 3,64 BVSP: 46,42 - III: 46,42 TAGZ: 29,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 387,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 34,66 0,00 2,77 VI 45,83 0,00 3,66 BVSP: 46,75 - III: 46,75 TAGZ: 29,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 390,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 35,00 0,00 2,80 VI 46,16 0,00 3,69 BVSP: 47,08 - III: 47,08 TAGZ: 30,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 393,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 35,33 0,00 2,82 VI 46,50 0,00 3,72 BVSP: 47,50 - III: 47,50 TAGZ: 30,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 396,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 35,75 0,00 2,86 VI 46,83 0,00 3,74 BVSP: 47,83 - III: 47,83 TAGZ: 30,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 399,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 36,08 0,00 2,88 VI 47,25 0,00 3,78 BVSP: 48,17 - III: 48,17 TAGZ: 30,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 402,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 36,41 0,00 2,91 VI 47,58 0,00 3,80 BVSP: 48,58 - III: 48,58 TAGZ: 31,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 405,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 36,75 0,00 2,94 VI 47,91 0,00 3,83 BVSP: 48,92 - III: 48,92 TAGZ: 31,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 408,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 37,16 0,00 2,97 VI 48,25 0,00 3,86 BVSP: 49,25 - III: 49,25 TAGZ: 31,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 411,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 37,50 0,00 3,00 VI 48,66 0,00 3,89 BVSP: 49,67 - III: 49,67 TAGZ: 31,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 414,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 37,83 0,00 3,02 VI 49,00 0,00 3,92 BVSP: 50,00 - III: 50,00 TAGZ: 31,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 417,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 38,16 0,00 3,05 VI 49,33 0,00 3,94 BVSP: 50,33 - III: 50,33 TAGZ: 32,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 378,00 bis 419,

15 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 38,50 0,00 3,08 VI 49,66 0,00 3,97 BVSP: 50,75 - III: 50,75 TAGZ: 32,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 423,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 38,91 0,00 3,11 VI 50,08 0,00 4,00 BVSP: 51,08 - III: 51,08 TAGZ: 32,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 426,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 39,25 0,00 3,14 VI 50,41 0,00 4,03 BVSP: 51,42 - III: 51,42 TAGZ: 32,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 429,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 39,58 0,00 3,16 VI 50,75 0,00 4,06 BVSP: 51,75 - III: 51,75 TAGZ: 33,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 432,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 39,91 0,00 3,19 VI 51,08 0,00 4,08 BVSP: 52,17 - III: 52,17 TAGZ: 33,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 435,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 40,33 0,00 3,22 VI 51,50 0,00 4,12 BVSP: 52,50 - III: 52,50 TAGZ: 33,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 438,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 40,66 0,00 3,25 VI 51,83 0,00 4,14 BVSP: 52,83 - III: 52,83 TAGZ: 33,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 441,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 41,00 0,00 3,28 VI 52,16 0,00 4,17 BVSP: 53,25 - III: 53,25 TAGZ: 34,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 444,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 41,33 0,00 3,30 VI 52,50 0,00 4,20 BVSP: 53,58 - III: 53,58 TAGZ: 34,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 447,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 41,75 0,00 3,34 VI 52,91 0,00 4,23 BVSP: 53,92 - III: 53,92 TAGZ: 34,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 450,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 42,08 0,00 3,36 VI 53,25 0,00 4,26 BVSP: 54,33 - III: 54,33 TAGZ: 34,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 453,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 42,41 0,00 3,39 VI 53,58 0,00 4,28 BVSP: 54,67 - III: 54,67 TAGZ: 34,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 456,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 42,75 0,00 3,42 VI 53,91 0,00 4,31 BVSP: 55,00 - III: 55,00 TAGZ: 35,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 459,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 43,16 0,00 3,45 VI 54,25 0,00 4,34 BVSP: 55,42 - III: 55,42 TAGZ: 35,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 420,00 bis 461,

16 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 43,50 0,00 3,48 VI 54,66 0,00 4,37 BVSP: 55,75 - III: 55,75 TAGZ: 35,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 465,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 43,83 0,00 3,50 VI 55,00 0,00 4,40 BVSP: 56,08 - III: 56,08 TAGZ: 35,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 468,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 44,16 0,00 3,53 VI 55,33 0,00 4,42 BVSP: 56,50 - III: 56,50 TAGZ: 36,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 471,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 44,58 0,00 3,56 VI 55,66 0,00 4,45 BVSP: 56,83 - III: 56,83 TAGZ: 36,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 474,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 44,91 0,00 3,59 VI 56,08 0,00 4,48 BVSP: 57,17 - III: 57,17 TAGZ: 36,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 477,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 45,25 0,00 3,62 VI 56,41 0,00 4,51 BVSP: 57,58 - III: 57,58 TAGZ: 36,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 480,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 45,58 0,00 3,64 VI 56,75 0,00 4,54 BVSP: 57,92 - III: 57,92 TAGZ: 37,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 483,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 46,00 0,00 3,68 VI 57,08 0,00 4,56 BVSP: 58,25 - III: 58,25 TAGZ: 37,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 486,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 46,33 0,00 3,70 VI 57,50 0,00 4,60 BVSP: 58,67 - III: 58,67 TAGZ: 37,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 489,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 46,66 0,00 3,73 VI 57,83 0,00 4,62 BVSP: 59,00 - III: 59,00 TAGZ: 37,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 492,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 47,00 0,00 3,76 VI 58,16 0,00 4,65 BVSP: 59,33 - III: 59,33 TAGZ: 37,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 495,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 47,33 0,00 3,78 VI 58,50 0,00 4,68 BVSP: 59,75 - III: 59,75 TAGZ: 38,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 498,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 47,75 0,00 3,82 VI 58,91 0,00 4,71 BVSP: 60,08 - III: 60,08 TAGZ: 38,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 501,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 48,08 0,00 3,84 VI 59,25 0,00 4,74 BVSP: 60,42 - III: 60,42 TAGZ: 38,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 462,00 bis 503,

17 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 48,41 0,00 3,87 VI 59,58 0,00 4,76 BVSP: 60,75 - III: 60,75 TAGZ: 38,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 507,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 48,75 0,00 3,90 VI 59,91 0,00 4,79 BVSP: 61,17 - III: 61,17 TAGZ: 39,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 510,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 49,16 0,00 3,93 VI 60,25 0,00 4,82 BVSP: 61,50 - III: 61,50 TAGZ: 39,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 513,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 49,50 0,00 3,96 VI 60,66 0,00 4,85 BVSP: 61,83 - III: 61,83 TAGZ: 39,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 516,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 49,83 0,00 3,98 VI 61,00 0,00 4,88 BVSP: 62,25 - III: 62,25 TAGZ: 39,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 519,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 50,16 0,00 4,01 VI 61,33 0,00 4,90 BVSP: 62,58 - III: 62,58 TAGZ: 40,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 522,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 50,58 0,00 4,04 VI 61,66 0,00 4,93 BVSP: 62,92 - III: 62,92 TAGZ: 40,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 525,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 50,91 0,00 4,07 VI 62,08 0,00 4,96 BVSP: 63,33 - III: 63,33 TAGZ: 40,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 528,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 51,25 0,00 4,10 VI 62,41 0,00 4,99 BVSP: 63,67 - III: 63,67 TAGZ: 40,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 531,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 51,58 0,00 4,12 VI 62,75 0,00 5,02 BVSP: 64,00 - III: 64,00 TAGZ: 40,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 534,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 51,91 0,00 4,15 VI 63,08 0,00 5,04 BVSP: 64,42 - III: 64,42 TAGZ: 41,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 537,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 52,33 0,00 4,18 VI 63,50 0,00 5,08 BVSP: 64,75 - III: 64,75 TAGZ: 41,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 540,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 52,66 0,00 4,21 VI 63,83 0,00 5,10 BVSP: 65,08 - III: 65,08 TAGZ: 41,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 543,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 53,00 0,00 4,24 VI 64,16 0,00 5,13 BVSP: 65,50 - III: 65,50 TAGZ: 41,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 504,00 bis 545,

18 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 53,33 0,00 4,26 VI 64,50 0,00 5,16 BVSP: 65,83 - III: 65,83 TAGZ: 42,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 549,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 53,75 0,00 4,30 VI 64,83 0,00 5,18 BVSP: 66,17 - III: 66,17 TAGZ: 42,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 552,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 54,08 0,00 4,32 VI 65,25 0,00 5,22 BVSP: 66,58 - III: 66,58 TAGZ: 42,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 555,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 54,41 0,00 4,35 VI 65,58 0,00 5,24 BVSP: 66,92 - III: 66,92 TAGZ: 42,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 558,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 54,75 0,00 4,38 VI 65,91 0,00 5,27 BVSP: 67,25 - III: 67,25 TAGZ: 43,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 561,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 55,16 0,00 4,41 VI 66,25 0,00 5,30 BVSP: 67,67 - III: 67,67 TAGZ: 43,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 564,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 55,50 0,00 4,44 VI 66,66 0,00 5,33 BVSP: 68,00 - III: 68,00 TAGZ: 43,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 567,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 55,83 0,00 4,46 VI 67,00 0,00 5,35 BVSP: 68,33 - III: 68,33 TAGZ: 43,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 570,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 56,16 0,00 4,49 VI 67,33 0,00 5,38 BVSP: 68,75 - III: 68,75 TAGZ: 43,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 573,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 56,58 0,00 4,52 VI 67,66 0,00 5,41 BVSP: 69,08 - III: 69,08 TAGZ: 44,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 576,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 56,91 0,00 4,55 VI 68,08 0,00 5,44 BVSP: 69,42 - III: 69,42 TAGZ: 44,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 579,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 57,25 0,00 4,58 VI 68,41 0,00 5,47 BVSP: 69,75 - III: 69,75 TAGZ: 44,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 582,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 57,58 0,00 4,60 VI 68,75 0,00 5,50 BVSP: 70,17 - III: 70,17 TAGZ: 44,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 585,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 57,91 0,00 4,63 VI 69,08 0,00 5,52 BVSP: 70,50 - III: 70,50 TAGZ: 45,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 546,00 bis 587,

19 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 58,33 0,00 4,66 VI 69,41 0,00 5,55 BVSP: 70,83 - III: 70,83 TAGZ: 45,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 591,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 58,66 0,00 4,69 VI 69,83 0,00 5,58 BVSP: 71,25 - III: 71,25 TAGZ: 45,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 594,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 59,00 0,00 4,72 VI 70,16 0,00 5,61 BVSP: 71,58 - III: 71,58 TAGZ: 45,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 597,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 59,33 0,00 4,74 VI 70,50 0,00 5,64 BVSP: 71,92 - III: 71,92 TAGZ: 46,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 600,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 59,75 0,00 4,78 VI 70,83 0,00 5,66 BVSP: 72,33 - III: 72,33 TAGZ: 46,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 603,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 60,08 0,00 4,80 VI 71,25 0,00 5,70 BVSP: 72,67 - III: 72,67 TAGZ: 46,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 606,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 60,41 0,00 4,83 VI 71,58 0,00 5,72 BVSP: 73,00 - III: 73,00 TAGZ: 46,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 609,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 60,75 0,00 4,86 VI 71,91 0,00 5,75 BVSP: 73,42 - III: 73,42 TAGZ: 46,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 612,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 61,16 0,00 4,89 VI 72,25 0,00 5,78 BVSP: 73,75 - III: 73,75 TAGZ: 47,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 615,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 61,50 0,00 4,92 VI 72,66 0,00 5,81 BVSP: 74,08 - III: 74,08 TAGZ: 47,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 618,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 61,83 0,00 4,94 VI 73,00 0,00 5,84 BVSP: 74,50 - III: 74,50 TAGZ: 47,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 621,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 62,16 0,00 4,97 VI 73,33 0,00 5,86 BVSP: 74,83 - III: 74,83 TAGZ: 47,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 624,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 62,50 0,00 5,00 VI 73,66 0,00 5,89 BVSP: 75,17 - III: 75,17 TAGZ: 48,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 627,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 62,91 0,00 5,03 VI 74,08 0,00 5,92 BVSP: 75,58 - III: 75,58 TAGZ: 48,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 588,00 bis 629,

20 Kinderfreibetrag 0 3,5 4 4,5 5 5, ,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 63,25 0,00 5,06 VI 74,41 0,00 5,95 BVSP: 75,92 - III: 75,92 TAGZ: 48,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 633,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 63,58 0,00 5,08 VI 74,75 0,00 5,98 BVSP: 76,25 - III: 76,25 TAGZ: 48,75 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 636,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 63,91 0,00 5,11 VI 75,08 0,00 6,00 BVSP: 76,67 - III: 76,67 TAGZ: 49,00 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 639,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 64,33 0,00 5,14 VI 75,41 0,00 6,03 BVSP: 77,00 - III: 77,00 TAGZ: 49,25 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 642,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 64,66 0,00 5,17 VI 75,83 0,00 6,06 BVSP: 77,33 - III: 77,33 TAGZ: 49,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 645,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 65,00 0,00 5,20 VI 76,16 0,00 6,09 BVSP: 77,75 - III: 77,75 TAGZ: 49,67 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 648,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 IV 000 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 65,33 0,00 5,22 VI 76,50 0,00 6,12 BVSP: 78,08 - III: 78,08 TAGZ: 49,92 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 651,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 65,75 0,00 5,26 VI 76,83 0,00 6,14 BVSP: 78,42 - III: 78,42 TAGZ: 50,17 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 654,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 66,08 0,00 5,28 VI 77,25 0,00 6,18 BVSP: 78,75 - III: 78,75 TAGZ: 50,42 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 657,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 66,41 0,00 5,31 VI 77,58 0,00 6,20 BVSP: 79,17 - III: 79,17 TAGZ: 50,58 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 660,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 66,75 0,00 5,34 VI 77,91 0,00 6,23 BVSP: 79,50 - III: 79,50 TAGZ: 50,83 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 663,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 67,08 0,00 5,36 VI 78,25 0,00 6,26 BVSP: 79,83 - III: 79,83 TAGZ: 51,08 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 666,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 67,50 0,00 5,40 VI 78,66 0,00 6,29 BVSP: 80,25 - III: 80,25 TAGZ: 51,33 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 669,00 I 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 V 67,83 0,00 5,42 VI 79,00 0,00 6,32 BVSP: 80,58 - III: 80,58 TAGZ: 51,50 BVSP / TAGZ nicht anzuwenden bei Steuerklasse VI 630,00 bis 671,

- TABELLEN. Teil Ost (ohne Sachsen) Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2011

- TABELLEN. Teil Ost (ohne Sachsen) Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2011 - TABELLEN Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2011 Teil Ost (ohne Sachsen) Monatslöhne /-gehälter von 0,00 bis 10.037,99 Solidaritätszuschlag 5,5% und Kirchensteuer 9% Bis zu 3,0 Kinderfreibeträge 0 1

Mehr

- TABELLEN. Teil West mit 8% Kirchensteuer. Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2012

- TABELLEN. Teil West mit 8% Kirchensteuer. Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2012 - TABELLEN Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2012 Teil West mit 8% Kirchensteuer Monatslöhne /-gehälter von 0,00 bis 10.037,99 Solidaritätszuschlag 5,5% und Kirchensteuer 8% Bis zu 3,0 Kinderfreibeträge

Mehr

- TABELLEN. Teil Ost (nur Sachsen) Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2012

- TABELLEN. Teil Ost (nur Sachsen) Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2012 - TABELLEN Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2012 Teil Ost (nur Sachsen) Monatslöhne /-gehälter von 0,00 bis 10.037,99 Solidaritätszuschlag 5,5% und Kirchensteuer 9% 3,5 bis 6,0 Kinderfreibeträge 0 1

Mehr

0 1 4 www.steuerlinks.de

0 1 4 www.steuerlinks.de - TABELLEN Allgemeine Monats-Lohnsteuertabelle 2014 Teil West mit 8% Kirchensteuer Monatslöhne /-gehälter von 0,00 bis 10.037,99 Solidaritätszuschlag 5,5% und Kirchensteuer 8% Bis zu 3,0 Kinderfreibeträge

Mehr

Inhalt. 2. Erläuterungen 2.1 Allgemeines

Inhalt. 2. Erläuterungen 2.1 Allgemeines Programmablaufplan für die Erstellung von Lohnsteuertabellen in 21 (einschließlich der Berechnung des Solidaritätszuschlags und der Bemessungsgrundlage für die Kirchenlohnsteuer) Inhalt 1. Gesetzliche

Mehr

Änderungen zum Jahreswechsel 2010

Änderungen zum Jahreswechsel 2010 Änderungen zum Jahreswechsel 2010 Wie bereits angekündigt, erhalten Sie nachfolgend die wichtigsten Informationen für die Lohnabrechnung Januar 2010. Wie jedes Jahr konnten wir einen Großteil der gesetzlichen

Mehr

Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische. Versorgungskammer

Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische. Versorgungskammer Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische Versorgungskammer 1 Sicher möchten Sie nach einem ausgefüllten Berufsleben Ihren Ruhestand in finanzieller

Mehr

VI. Steuererhebung -> 2. Steuerabzug vom Arbeitslohn (Lohnsteuer)

VI. Steuererhebung -> 2. Steuerabzug vom Arbeitslohn (Lohnsteuer) 39b EStG Einkommensteuergesetz (EStG) Bundesrecht VI. Steuererhebung -> 2. Steuerabzug vom Arbeitslohn (Lohnsteuer) Titel: Einkommensteuergesetz (EStG) Normgeber: Bund Amtliche Abkürzung: EStG Gliederungs-Nr.:

Mehr

Berechnung des Arbeitgeberzuschusses bei privat Krankenversicherten

Berechnung des Arbeitgeberzuschusses bei privat Krankenversicherten Berechnung des Arbeitgeberzuschusses bei privat Krankenversicherten Wie wird der Arbeitgeberzuschuss bei privat Krankenversicherten berechnet? Hinweis Der Zuschuss des Arbeitgebers zur privaten Kranken-

Mehr

Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale. ELStAM. Hinweise für Arbeitgeber. ELStAM bei Arbeitgebern mit vorschüssigen Lohnzahlungen

Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale. ELStAM. Hinweise für Arbeitgeber. ELStAM bei Arbeitgebern mit vorschüssigen Lohnzahlungen Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale ELStAM Hinweise für Arbeitgeber ELStAM bei Arbeitgebern mit Seite 1 / 6 Allgemeines Im Verfahren ELStAM ist ein Abruf der ELStAM eines Arbeitnehmers frühestens ab

Mehr

Arbeitsblatt Verdienstabrechnung

Arbeitsblatt Verdienstabrechnung Arbeitsblatt Verdienstabrechnung Bitte finden Sie sich in Gruppen zusammen und lesen Sie sich zunächst die Begriffe auf dem Arbeitsblatt Erklärungen zur Verdienstabrechnung durch. Sie sollten sich innerhalb

Mehr

Merkblatt zur Steuerklassenwahl bei Arbeitnehmer-Ehegatten für das Jahr 2010

Merkblatt zur Steuerklassenwahl bei Arbeitnehmer-Ehegatten für das Jahr 2010 Merkblatt zur Steuerklassenwahl bei Arbeitnehmer-Ehegatten für das Jahr 2010 Ehegatten, die beide unbeschränkt steuerpflichtig sind, nicht dauernd getrennt leben und beide Arbeitslohn ** ) beziehen, können

Mehr

Qualifizierter Meldedialog

Qualifizierter Meldedialog Qualifizierter Meldedialog Bereich: LOHN - Info für Anwender Nr. 1647 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Vorgehensweise 2.1. GKV-Monatsmeldung durch den Arbeitgeber erstellen 2.2. Kassenmeldung der Krankenkasse

Mehr

Zuschuss zur privaten Krankenversicherung. Zuschuss zur privaten Pflegeversicherung

Zuschuss zur privaten Krankenversicherung. Zuschuss zur privaten Pflegeversicherung Zuschuss zur privaten Krankenversicherung Für die Berechnung des Zuschusses zur privaten Krankenversicherung werden der allgemeine Beitragssatz und das monatliche sozialversicherungspflichtige Entgelt

Mehr

Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer

Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische. V ersorgungskammer Die Zukunft beginnt heute. Altersvorsorge auch. Die PlusPunktRente mit Riester-Förderung. BVK Bayerische V ersorgungskammer Entspannt leben den Ruhestand genießen Sicher möchten Sie nach einem ausgefüllten

Mehr

Sozialversicherungsfreibetrag 23c SGB IV

Sozialversicherungsfreibetrag 23c SGB IV Sozialversicherungsfreibetrag 23c SGB IV Bereich: LOHN - Info für Anwender Nr. 1665 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Voraussetzungen 3. Vorgehensweise 3.1. Erklärung der Berechnung 3.2. Eingaben in Agenda

Mehr

Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl.

Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl. Betriebliche Altersversorgung Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl. Arbeitnehmerinformation Nutzen Sie Ihr gutes Recht. Lassen Sie sich Ihren gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung nicht

Mehr

Lehrer: Einschreibemethoden

Lehrer: Einschreibemethoden Lehrer: Einschreibemethoden Einschreibemethoden Für die Einschreibung in Ihren Kurs gibt es unterschiedliche Methoden. Sie können die Schüler über die Liste eingeschriebene Nutzer Ihrem Kurs zuweisen oder

Mehr

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. Versorgungskammer

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. Versorgungskammer Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung BVK Bayerische Versorgungskammer Die gesetzliche Rentenversicherung allein kann in Zukunft Ihre Altersversorgung

Mehr

Merkblatt Existenzgründung im Nebenerwerb

Merkblatt Existenzgründung im Nebenerwerb Merkblatt Existenzgründung im Nebenerwerb Von Nebenerwerb wird gesprochen, wenn eine Selbstständigkeit nicht hauptberuflich, sondern neben einer zeitlich überwiegenden Tätigkeit oder während der Arbeitslosigkeit

Mehr

MERKBLATT Zuschuss zu den Versicherungsbeiträgen der Kranken- und Pflegeversicherung zur Vermeidung von Hilfebedürftigkeit ( 26 SGB II)

MERKBLATT Zuschuss zu den Versicherungsbeiträgen der Kranken- und Pflegeversicherung zur Vermeidung von Hilfebedürftigkeit ( 26 SGB II) MERKBLATT Zuschuss zu den Versicherungsbeiträgen der Kranken- und Pflegeversicherung zur Vermeidung von Hilfebedürftigkeit ( 26 SGB II) Wer bekommt den Zuschuss? Überschreitet Ihr anzurechnendes Einkommen

Mehr

Informationen für Henkel-Pensionäre

Informationen für Henkel-Pensionäre NACHRECHNEN & NACHHAKEN Unter dieser Überschrift berichtet das Netz in der März-Ausgabe 2012 über mögliche Fehler, die den Krankenkassen bei der Berechnung und Einforderung der Beiträge von Vorruheständlern

Mehr

Freischaltung eines neuen VR-NetKeys mit SecureGo

Freischaltung eines neuen VR-NetKeys mit SecureGo Sie haben Ihren VR-NetKey erhalten und müssen nun die Registrierung der VR-SecureGo App vornehmen, d.h. die VR-SecureGo App auf dem Smartphone installieren, BLZ + VR-NetKey eingeben und anschließend ein

Mehr

Bürgerentlastungsgesetz

Bürgerentlastungsgesetz Bürgerentlastungsgesetz Durch die Einführung des Bürgerentlastungsgesetzes können die Beiträge zur Krankenund Pflegeversicherung seit 2010 steuerlich stärker berücksichtigt werden. 1. Allgemeines zum Bürgerentlastungsgesetz

Mehr

Senatsverwaltung für Finanzen

Senatsverwaltung für Finanzen Senatsverwaltung für Finanzen Senatsverwaltung für Finanzen, Klosterstraße 59, 10179 Berlin An die Senatsverwaltungen (einschließlich Senatskanzlei) die Verwaltung des Abgeordnetenhauses die Präsidentin

Mehr

Stufenmodell für Herrn Mustermann

Stufenmodell für Herrn Mustermann Stufenmodell für Herrn Mustermann Ihre Situation auf einen Blick Die gesetzliche Rentenversicherung reicht heute nicht mehr aus, um den gewohnten Lebensstandard auch im Alter aufrechterhalten zu können.

Mehr

Monatliche Abrechnungswerte erfassen

Monatliche Abrechnungswerte erfassen Monatliche Abrechnungswerte erfassen Bei der Erfassung der monatlichen Abrechnungswerte bietet es sich an, die Lohnarten an Hand der Gliederung der Gesamtübersicht von oben nach unten systematisch zu erfassen.

Mehr

AGROPLUS Buchhaltung. Daten-Server und Sicherheitskopie. Version vom 21.10.2013b

AGROPLUS Buchhaltung. Daten-Server und Sicherheitskopie. Version vom 21.10.2013b AGROPLUS Buchhaltung Daten-Server und Sicherheitskopie Version vom 21.10.2013b 3a) Der Daten-Server Modus und der Tresor Der Daten-Server ist eine Betriebsart welche dem Nutzer eine grosse Flexibilität

Mehr

M e r k b l a t t. Neues Verbrauchervertragsrecht 2014: Beispiele für Widerrufsbelehrungen

M e r k b l a t t. Neues Verbrauchervertragsrecht 2014: Beispiele für Widerrufsbelehrungen Stand: Januar 2016 M e r k b l a t t Neues Verbrauchervertragsrecht 2014: Beispiele für Widerrufsbelehrungen Sie haben Interesse an aktuellen Meldungen aus dem Arbeits-, Gesellschafts-, Wettbewerbsund

Mehr

Merkblatt zur Gehaltsabrechnung / Erläuterung der Gehaltsmitteilung

Merkblatt zur Gehaltsabrechnung / Erläuterung der Gehaltsmitteilung Merkblatt zur Gehaltsabrechnung / Erläuterung der Gehaltsmitteilung Nachfolgend erhalten Sie Hinweise zur Gehaltsabrechnung und Erläuterungen zur Gehaltsmitteilung. Bei allen Zuschriften und Einsendungen

Mehr

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Widerrufsbelehrung der Firma Widerrufsbelehrung - Verträge für die Lieferung von Waren Ist der Kunde Unternehmer ( 14 BGB), so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. 312g BGB i. V. m. 355 BGB. Das

Mehr

1.1 Allgemeines. innerhalb der Nachtzeit (19:00 24:00) Gesamte Normalarbeitszeit (16:00 19:00)

1.1 Allgemeines. innerhalb der Nachtzeit (19:00 24:00) Gesamte Normalarbeitszeit (16:00 19:00) Abschnitt 1 Überstunden in der Nacht 11 1.1 Allgemeines # Die Ermittlung und Abrechnung von Überstunden unter der Woche, an Sonn- und Feiertagen wurde bereits im Band I, Abschnitt 3 behandelt. Sehen wir

Mehr

Ihre Rürup-Förderung

Ihre Rürup-Förderung Ihre Rürup-Förderung Ergebnisse und Eingaben Übersicht - Ihre Förderung 1 - Mögliche Vertragsdaten 3 - Ihre Eingaben 4 - Details der Förderung 5 Erstelldatum 01.02.16 Ihre Förderung Sehr geehrter Kunde,

Mehr

Mehr Rente durch Entgeltumwandlung. Machen Sie Ihre Altersversorgung zur Chefsache! BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG ENTGELTUMWANDLUNG

Mehr Rente durch Entgeltumwandlung. Machen Sie Ihre Altersversorgung zur Chefsache! BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG ENTGELTUMWANDLUNG BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG Informationen für Arbeitnehmer ENTGELTUMWANDLUNG Mehr Rente durch Entgeltumwandlung. Machen Sie Ihre Altersversorgung zur Chefsache! Entgeltumwandlung optimal fürs Alter vorsorgen

Mehr

Fragen und Antworten: zusätzlicher Beitragssatz

Fragen und Antworten: zusätzlicher Beitragssatz Fragen und Antworten: zusätzlicher Beitragssatz 1. Warum wurde der zusätzliche Beitragssatz eingeführt? Mit der Einführung des zusätzlichen Beitragssatzes wurde ein Beitrag zur Senkung der Lohnnebenkosten

Mehr

Änderungen in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung ab 1. Januar 2015.

Änderungen in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung ab 1. Januar 2015. Änderungen in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung ab 1. Januar 2015. In der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung sind zum 1. Januar 2015 einige Änderungen in Kraft getreten. Neu ist

Mehr

Der DSTG -Tarifausschuss informiert zur

Der DSTG -Tarifausschuss informiert zur Der DSTG -Tarifausschuss informiert zur 1 Informieren Sie frühzeitig Ihre Krankenkasse, bei einer zu erwartenden längeren Krankheit. Konkret : Ist zu erwarten, dass Sie länger als 6 Wochen krank sein werden,

Mehr

Zusatzmodul: Bescheinigungswesen

Zusatzmodul: Bescheinigungswesen Zusatzmodul: Bescheinigungswesen Bereich: LOHN - Info für Anwender Nr. 118 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Voraussetzung 3. Vorgehensweise 3.1. Bescheinigung aufrufen 3.2. Bescheinigung füllen 3.3. Bescheinigung

Mehr

ikk-classic.de Gesetzliches Krankengeld für Selbstständige Kein Zusatzbeitrag 2010 Da fühl ich mich gut.

ikk-classic.de Gesetzliches Krankengeld für Selbstständige Kein Zusatzbeitrag 2010 Da fühl ich mich gut. ikk-classic.de Gesetzliches Krankengeld für Selbstständige Kein Zusatzbeitrag 2010 Da fühl ich mich gut. 2 Informationen Gesetzliches Krankengeld für Selbstständige Selbstständige haben die Möglichkeit,

Mehr

Arbeitskraftabsicherung. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb.

Arbeitskraftabsicherung. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb. Arbeitskraftabsicherung Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb. Arbeitskraftabsicherung Die betriebliche Direktversicherung zur Absicherung der Arbeitskraft. Verlust der

Mehr

e) Umsatzsteuer Neben der Pflicht zur Zahlung von Umsatzsteuer hat ein Unternehmer die Pflicht zur Einreichung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen.

e) Umsatzsteuer Neben der Pflicht zur Zahlung von Umsatzsteuer hat ein Unternehmer die Pflicht zur Einreichung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen. Die Steuertermine Abgabe- und Zahlungstermine Nachfolgend werden einige Grundsätze zu den Pflichten zur Abgabe von Erklärungen und zur Fälligkeit von Steuerzahlungen dargestellt. Außerdem werden die Steuertermine

Mehr

2. Bemessungsgrundlage für die Berechnung der Vorsorgepauschale ( 39b Absatz 2 Satz 5 Nummer 3 EStG)

2. Bemessungsgrundlage für die Berechnung der Vorsorgepauschale ( 39b Absatz 2 Satz 5 Nummer 3 EStG) BMF v. 26.11.2013 IV C 5 - S 2367/13/10001 BStBl 2013 I S. 1532 Vorsorgepauschale im Lohnsteuerabzugsverfahren ( 39b Absatz 2 Satz 5 Nummer 3 und Absatz 4 EStG) 1 Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden

Mehr

Sichere E-Mail Anleitung Zertifikate / Schlüssel für Kunden der Sparkasse Germersheim-Kandel. Sichere E-Mail. der

Sichere E-Mail Anleitung Zertifikate / Schlüssel für Kunden der Sparkasse Germersheim-Kandel. Sichere E-Mail. der Sichere E-Mail der Nutzung von Zertifikaten / Schlüsseln zur sicheren Kommunikation per E-Mail mit der Sparkasse Germersheim-Kandel Inhalt: 1. Voraussetzungen... 2 2. Registrierungsprozess... 2 3. Empfang

Mehr

Mit dem Tool Stundenverwaltung von Hanno Kniebel erhalten Sie die Möglichkeit zur effizienten Verwaltung von Montagezeiten Ihrer Mitarbeiter.

Mit dem Tool Stundenverwaltung von Hanno Kniebel erhalten Sie die Möglichkeit zur effizienten Verwaltung von Montagezeiten Ihrer Mitarbeiter. Stundenverwaltung Mit dem Tool Stundenverwaltung von Hanno Kniebel erhalten Sie die Möglichkeit zur effizienten Verwaltung von Montagezeiten Ihrer Mitarbeiter. Dieses Programm zeichnet sich aus durch einfachste

Mehr

2. Sozialrecht/Beitragsrecht

2. Sozialrecht/Beitragsrecht 2. Sozialrecht/Beitragsrecht Anfragende/Anfordernde Stelle Künstlersozialkasse Zweck/Umfang/Art der Information Melde- und Auskunftspflicht Rechtsgrundlage Art der Übermittlung Bemerkungen 11, 12, 13 Künstlersozialversicherungsgesetz

Mehr

BERECHNUNG DER FRIST ZUR STELLUNGNAHME DES BETRIEBSRATES BEI KÜNDIGUNG

BERECHNUNG DER FRIST ZUR STELLUNGNAHME DES BETRIEBSRATES BEI KÜNDIGUNG Frist berechnen BERECHNUNG DER FRIST ZUR STELLUNGNAHME DES BETRIEBSRATES BEI KÜNDIGUNG Sie erwägen die Kündigung eines Mitarbeiters und Ihr Unternehmen hat einen Betriebsrat? Dann müssen Sie die Kündigung

Mehr

)XQNWLRQVWDVWH8PEXFKHQ

)XQNWLRQVWDVWH8PEXFKHQ Kassensystem (X&D6RIW Š )XQNWLRQVWDVWH8PEXFKHQ Diese Funktion erlaubt es Ihnen, bestimmte gebuchte Artikel auf einen anderen Platz umzubuchen. Sie können variabel Artikel und Mengen auf einen anderen Tisch

Mehr

Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE

Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE _ Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE Machen Sie mehr aus Ihrem Gehalt Als Arbeitnehmer können Sie einen Teil Ihres Bruttogehalts in eine betriebliche Altersversorgung umwandeln. Netto merken Sie davon nur

Mehr

Berechnung des. gemäß 47 Abs. 1, 2 und 6 SGB V. gemäß 24 Abs. 4 7 TV AWO NRW

Berechnung des. gemäß 47 Abs. 1, 2 und 6 SGB V. gemäß 24 Abs. 4 7 TV AWO NRW Berechnung des Krankengeldes gemäß 47 Abs. 1, 2 und 6 SGB V und des Krankengeldzuschusses gemäß 24 Abs. 4 7 TV AWO NRW Präsentation des Konzernbetriebsrates des AWO-Bezirks Westliches Westfalen e.v. Höchstgrenzen

Mehr

Ab 2011 entfällt die Papier-Lohnsteuerkarte, die Lohnsteuerkarte 2010 gilt auch für 2011.

Ab 2011 entfällt die Papier-Lohnsteuerkarte, die Lohnsteuerkarte 2010 gilt auch für 2011. Ab 2011 entfällt die Papier-Lohnsteuerkarte, die Lohnsteuerkarte 2010 gilt auch für 2011. Was gilt bisher?...2 Was ändert sich?...2 Was müssen Sie beachten?...2 Wann müssen Sie zwingend eine Änderung beantragen?...3

Mehr

Was ist das Budget für Arbeit?

Was ist das Budget für Arbeit? 1 Was ist das Budget für Arbeit? Das Budget für Arbeit ist ein Persönliches Geld für Arbeit wenn Sie arbeiten möchten aber nicht mehr in einer Werkstatt. Das gibt es bisher nur in Nieder-Sachsen. Und in

Mehr

Konjunkturpaket II und Bürgerentlastungsgesetz

Konjunkturpaket II und Bürgerentlastungsgesetz Konjunkturpaket II und Bürgerentlastungsgesetz => Geschenke im Dreierpack aus BEG/KP II, VL und bav Leben Februar 2010 Berechnungs- Hilfe Geschenke von Staat und Arbeitgeber für Ihren Ruhestand => Zweiseitige

Mehr

Steuern. Steuern. Arbeitsverhältnis mit Lohnsteuerkarte (1) (= abhängige Beschäftigung)

Steuern. Steuern. Arbeitsverhältnis mit Lohnsteuerkarte (1) (= abhängige Beschäftigung) Arbeitsverhältnis mit Lohnsteuerkarte (1) Die Steuerpflicht der abhängig Beschäftigten und die genauen Bedingungen der Versteuerung abhängiger Erwerbseinkünfte regelt das Einkommenssteuergesetz (EStG).

Mehr

Update VR-NetWorld-Software 3.34 PROFILWECHSEL SICHERHEITSDATEI (ALT) NACH SICHERHEITSDATEI (NEU) Anleitung nur für Versionen ab 3.34.

Update VR-NetWorld-Software 3.34 PROFILWECHSEL SICHERHEITSDATEI (ALT) NACH SICHERHEITSDATEI (NEU) Anleitung nur für Versionen ab 3.34. Update VR-NetWorld-Software 3.34 PROFILWECHSEL SICHERHEITSDATEI (ALT) NACH SICHERHEITSDATEI (NEU) Anleitung nur für Versionen ab 3.34 Für Der Empfehlung der Bundesnetzagentur und des Bundesamtes für Sicherheit

Mehr

LEITFADEN ZUR SCHÄTZUNG DER BEITRAGSNACHWEISE

LEITFADEN ZUR SCHÄTZUNG DER BEITRAGSNACHWEISE STOTAX GEHALT UND LOHN Stollfuß Medien LEITFADEN ZUR SCHÄTZUNG DER BEITRAGSNACHWEISE Stand 09.12.2009 Seit dem Januar 2006 hat der Gesetzgeber die Fälligkeit der SV-Beiträge vorgezogen. So kann es vorkommen,

Mehr

Steuern. Die elektronische Lohnsteuerkarte

Steuern. Die elektronische Lohnsteuerkarte Steuern Die elektronische Lohnsteuerkarte Was ändert sich für mich als Arbeitnehmer? Die Lohnsteuerkarte 2010 behält bis zur Anwendung des elektronischen Verfahrens ihre Gültigkeit. Die darauf enthaltenen

Mehr

Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber.

Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG Information für Arbeitnehmer Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. Eine zusätzliche

Mehr

Sozialversicherungskennzahlen 2010

Sozialversicherungskennzahlen 2010 Sozialversicherungskennzahlen Beitragsbemessungsgrenze zur gesetzlichen Renten- und Versicherungspflichtgrenze zur gesetzlichen Kranken- und Beitragsbemessungsgrenze zur gesetzlichen Kranken- und Arbeitslosenversicherung

Mehr

SMS/ MMS Multimedia Center

SMS/ MMS Multimedia Center SMS/ MMS Multimedia Center der BEYOND THE NET GmbH BEYOND THE NET GmbH Seite 1 Unser Multimedia Center ist eine WEB basierende Anwendung, die es ermöglicht von einer Zentrale aus, viele Mitarbeiter zu

Mehr

Erläuterungen zum Berechnungsbogen Altersvorsorge 2005

Erläuterungen zum Berechnungsbogen Altersvorsorge 2005 Berechnungsbogen Altersvorsorge 2005 Unser Tip: Unter www.steuertip-service.de können Sie den Berechnungsbogen Altersvorsorge 2005 als interaktives PDF-Formular herunterladen, sofort am Bildschirm ausfüllen

Mehr

MEHRFACHBESCHÄFTIGTE ARBEITNEHMER

MEHRFACHBESCHÄFTIGTE ARBEITNEHMER MEHRFACHBESCHÄFTIGTE ARBEITNEHMER Dieser Leitfaden Mehrfachbeschäftigung behandelt die wichtigsten programmtechnischen Besonderheiten in Stotax Gehalt und Lohn für die Anlage, die Abrechnung und das Meldeverfahren

Mehr

BAV-Offensive 2011 best bav - take five (Stand: 13.07.2011)

BAV-Offensive 2011 best bav - take five (Stand: 13.07.2011) BAV-Offensive 2011 best bav - take five (Stand: 13.07.2011) Ihre 5 Durchführungswege in der betrieblichen Altersversorgung oder das KUNDEN- und QUALITÄTs-orientierte Konzept für die betriebliche Altersversorgung

Mehr

Märzklausel. Inhaltsverzeichnis. 1. Ziel. 2. Voraussetzungen. 3. Vorgehensweise. 4. Details. 5. Verwandte Themen

Märzklausel. Inhaltsverzeichnis. 1. Ziel. 2. Voraussetzungen. 3. Vorgehensweise. 4. Details. 5. Verwandte Themen Märzklausel Bereich: LOHN - Info für Anwender Nr. 1684 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Voraussetzungen 3. Vorgehensweise 4. Details 4.1. Abrechnung der Brutto-Netto-Bezüge 4.2. Beitragsabrechnung 4.3. Lohnkonto

Mehr

Inhaltserzeichnis. Datenübernahme

Inhaltserzeichnis. Datenübernahme Inhaltserzeichnis 1. Feststellen der Installationsart...2 1.1 Sichern der bereits installierten Version von V-LOG 5.0...2 1.2 Deinstallation der alten Version von V-LOG 5.0...3 1.3 Installation der neuen

Mehr

Statuten in leichter Sprache

Statuten in leichter Sprache Statuten in leichter Sprache Zweck vom Verein Artikel 1: Zivil-Gesetz-Buch Es gibt einen Verein der selbstbestimmung.ch heisst. Der Verein ist so aufgebaut, wie es im Zivil-Gesetz-Buch steht. Im Zivil-Gesetz-Buch

Mehr

für Gründungszuschuss-, Einstiegsgeld- und andere Existenzgründer (4., aktualisierte und überarbeitete Andreas Lutz Businessplan

für Gründungszuschuss-, Einstiegsgeld- und andere Existenzgründer (4., aktualisierte und überarbeitete Andreas Lutz Businessplan für Gründungszuschuss-, Einstiegsgeld- und andere Existenzgründer (4., aktualisierte und überarbeitete Andreas Lutz Businessplan Ausgaben für Renten-, Krankenund Pflegeversicherung 300 Euro Zuschuss Beim

Mehr

Das Glück wird mehr. Die Sicherheit bleibt. ELTERNZEIT. BVK Bayerische. V ersorgungskammer

Das Glück wird mehr. Die Sicherheit bleibt. ELTERNZEIT. BVK Bayerische. V ersorgungskammer Das Glück wird mehr. Die Sicherheit bleibt. ELTERNZEIT BVK Bayerische V ersorgungskammer Herzlichen Glückwunsch! Die Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden gratuliert Ihnen herzlich zur Geburt

Mehr

Wörterbuch der Leichten Sprache

Wörterbuch der Leichten Sprache Wörterbuch der Leichten Sprache A Anstalt des öffentlichen Rechts Anstalten des öffentlichen Rechts sind Behörden, die selbständig arbeiten. Die Beschäftigten dieser Einrichtungen sind selbständig. Sie

Mehr

Ihre Riester-Förderung

Ihre Riester-Förderung Ihre Riester-Förderung Ergebnisse und Eingaben Übersicht - Ihre Förderung 1 - Mögliche Vertragsdaten 3 - Ihre Eingaben 4 - Details der Förderung 5 Erstelldatum 28.05.16 Ihre Förderung Sehr geehrter Kunde,

Mehr

Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet.

Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet. Rente mit 67 was sich ändert Fragen und Antworten Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet. Wann kann ich

Mehr

1.2 Gefördert werden kann pro Träger und Standort maximal der Aufbau von zwei Diensten aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern gemäß Ziffer I. 1.

1.2 Gefördert werden kann pro Träger und Standort maximal der Aufbau von zwei Diensten aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern gemäß Ziffer I. 1. Merkblatt Starthilfe (Stand: 01.07.2014) Das Ziel der Starthilfeförderung ist der Aufbau nachhaltiger, personenorientierter und sozialraumbezogener ambulanter Unterstützungsangebote. Zielgruppen der Förderung

Mehr

Die Merkel-Förderung für die Riester-Rente nutzen

Die Merkel-Förderung für die Riester-Rente nutzen Die Merkel-Förderung für die Riester-Rente nutzen Ergebnisse und Eingaben Die Ergebnisse basieren auf einem Tüv geprüften Rechenwerk (gültig bis Juni 2010) Übersicht - Ihre steuerliche Förderung Seite

Mehr

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014

Widerrufsbelehrung der Free-Linked GmbH. Stand: Juni 2014 Widerrufsbelehrung der Stand: Juni 2014 www.free-linked.de www.buddy-watcher.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren... 3 Muster-Widerrufsformular... 5 2 Widerrufsbelehrung

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Büro 365 Thema So geht s: Erstellen einer Netto-Rechnung / Rechnung ohne Mehrwertsteuer Version/Datum ab 15.00.10.300 Um eine Rechnung ohne Mehrwertsteuer

Mehr

Umzug der abfallwirtschaftlichen Nummern /Kündigung

Umzug der abfallwirtschaftlichen Nummern /Kündigung Umzug der abfallwirtschaftlichen Nummern /Kündigung Um sich bei ebegleitschein abzumelden/ zu kündigen sind folgende Schritte notwendig: Schritt 1: Sie erteilen bifa Umweltinstitut GmbH den Auftrag, Ihre

Mehr

GS-Buchhalter/GS-Office 2015 Saldovorträge in folgenden Wirtschaftsjahren erfassen

GS-Buchhalter/GS-Office 2015 Saldovorträge in folgenden Wirtschaftsjahren erfassen GS-Buchhalter/GS-Office 2015 Saldovorträge in folgenden Wirtschaftsjahren erfassen Impressum Business Software GmbH Primoschgasse 3 9020 Klagenfurt Copyright 2014 Business Software GmbH Die Inhalte und

Mehr

Vorausgefüllte Steuererklärung I: Belegabruf beantragen und freischalten

Vorausgefüllte Steuererklärung I: Belegabruf beantragen und freischalten Vorausgefüllte Steuererklärung I: Belegabruf beantragen und freischalten 1 Das Finanzamt weiß eine Menge über Sie: Einen Teil dieser Informationen können Sie vom Finanzamts-Server herunterladen und direkt

Mehr

Der effiziente Komplettservice für Prämien / Sachbezug

Der effiziente Komplettservice für Prämien / Sachbezug MyFavouritePresent spart dem Arbeitgeber Lohnnebenkosten. MyFavouritePresent spart dem Arbeitnehmer Steuern und Sozialabgaben. MyFavouritePresent kostet keine Gebühr, weder für den Arbeitgeber noch für

Mehr

Direktversicherung. Entgeltumwandlung

Direktversicherung. Entgeltumwandlung Direktversicherung Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge mit Zukunft Das Problem: Die Versorgungslücke im Alter wächst So funktioniert die Entgeltumwandlung in der Direktversicherung Waren es vor

Mehr

Downloadfehler in DEHSt-VPSMail. Workaround zum Umgang mit einem Downloadfehler

Downloadfehler in DEHSt-VPSMail. Workaround zum Umgang mit einem Downloadfehler Downloadfehler in DEHSt-VPSMail Workaround zum Umgang mit einem Downloadfehler Downloadfehler bremen online services GmbH & Co. KG Seite 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort...3 1 Fehlermeldung...4 2 Fehlerbeseitigung...5

Mehr

Referent Harald Scheerer Dipl. Kfm. Steuerberater

Referent Harald Scheerer Dipl. Kfm. Steuerberater Referent Harald Scheerer Dipl. Kfm. Steuerberater Kleinunternehmer 17 UStG: - Umsatz im vorangegangenen Jahr max. 17.500,00, und im laufenden Jahr 50.000,00 voraussichtlich nicht übersteigen wird.

Mehr

Vorgehensweise bei Lastschriftverfahren

Vorgehensweise bei Lastschriftverfahren Vorgehensweise bei Lastschriftverfahren Voraussetzung hierfür sind nötige Einstellungen im ControlCenter. Sie finden dort unter Punkt 29 die Möglichkeit bis zu drei Banken für das Lastschriftverfahren

Mehr

Bedienungsanleitung Rückabwicklungsrechner

Bedienungsanleitung Rückabwicklungsrechner 1 Eingaben Zelle C2 Auszahlungsbetrag Hier muss der erste Auszahlungsbetrag eingegeben werden. Weitere Auszahlungen siehe Weiter unten. Zelle C3 Zeitpunkt der Auszahlung Datum der ersten Auszahlung Zelle

Mehr

Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es für Übernachtungen ab 2010?

Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es für Übernachtungen ab 2010? Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es für Übernachtungen ab 2010? Der Reisende muss die Frühstückskosten selbst tragen. Der Arbeitgeber (oder Reisestelle oder neu, der Arbeitnehmer selbst) bestellt,

Mehr

Vorgestellt von Hans-Dieter Stubben

Vorgestellt von Hans-Dieter Stubben Neue Lösungen in der GGf-Versorgung Vorgestellt von Hans-Dieter Stubben Geschäftsführer der Bundes-Versorgungs-Werk BVW GmbH Verbesserungen in der bav In 2007 ist eine wichtige Entscheidung für die betriebliche

Mehr

Neuanlage / Änderung Lohnarten

Neuanlage / Änderung Lohnarten Dokumentation der K&K Personalwirtschaftliche Beratung über die Neuanlage / Änderung Lohnarten Beitragsrechtliche Behandlung von Arbeitgeberleistungen während des Bezugs von Entgeltersatzleistungen nach

Mehr

EDITIEREN DER DATEN NACH DEM E-COMMERCE-GESETZ UND MEDIENGESETZ IM WKO.AT - DETAILINFORMATION

EDITIEREN DER DATEN NACH DEM E-COMMERCE-GESETZ UND MEDIENGESETZ IM WKO.AT - DETAILINFORMATION EDITIEREN DER DATEN NACH DEM E-COMMERCE-GESETZ UND MEDIENGESETZ IM WKO.AT - DETAILINFORMATION Alle Diensteanbieter im www (dazu gehören insbesondere der Online-Vertrieb von Waren, der Online-Vertrieb von

Mehr

Installation OMNIKEY 3121 USB

Installation OMNIKEY 3121 USB Installation OMNIKEY 3121 USB Vorbereitungen Installation PC/SC Treiber CT-API Treiber Einstellungen in Starke Praxis Testen des Kartenlesegeräts Vorbereitungen Bevor Sie Änderungen am System vornehmen,

Mehr

Freiwillig gesetzlich krankenversicherte Arbeitnehmer - Falsch ausgestellte Lohnsteuerbescheinigungen 2010

Freiwillig gesetzlich krankenversicherte Arbeitnehmer - Falsch ausgestellte Lohnsteuerbescheinigungen 2010 Freiwillig gesetzlich krankenversicherte Arbeitnehmer - Falsch ausgestellte Lohnsteuerbescheinigungen 2010 Sehr geehrte Anwenderin, sehr geehrter Anwender, wie Sie bereits der Fachpresse, einigen Internetforen

Mehr

Info-Blatt Fünftel-Regelung (mit Berechnungsbogen)

Info-Blatt Fünftel-Regelung (mit Berechnungsbogen) st 265204 + st 345004 Info-Blatt (mit Berechnungsbogen) Inhalt 1. im Überblick 2. Steuerlicher Vorteil der 3. Berechnungsbogen zur Ermittlung des Vorteils durch Tarifermäßigung mit Muster-Beispiel 4. Gesetzeswortlaut

Mehr

Mit Herz und Verstand: Berufsunfähigkeitsschutz. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber.

Mit Herz und Verstand: Berufsunfähigkeitsschutz. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. Informationen für Arbeitnehmer Mit Herz und Verstand: günstiger Berufsunfähigkeitsschutz. Berufsunfähigkeitsschutz als Direktversicherung Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren

Mehr

Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge. Ihre Leidenschaft, gut versichert

Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge. Ihre Leidenschaft, gut versichert Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge Ihre Leidenschaft, gut versichert Die Versicherung für aussergewöhnliche Fahrzeuge Sicherheit für das Objekt Ihrer Leidenschaft Die Versicherung von Sammlerfahrzeugen

Mehr

Lernaufgabe Industriekauffrau/Industriekaufmann Angebot und Auftrag: Arbeitsblatt I Auftragsbeschreibung

Lernaufgabe Industriekauffrau/Industriekaufmann Angebot und Auftrag: Arbeitsblatt I Auftragsbeschreibung Angebot und Auftrag: Arbeitsblatt I Auftragsbeschreibung Ein Kunde hat Interesse an einem von Ihrem Unternehmen hergestellten Produkt gezeigt. Es handelt sich dabei um einen batteriebetriebenen tragbaren

Mehr

Nach der Installation des FolderShare-Satellits wird Ihr persönliches FolderShare -Konto erstellt.

Nach der Installation des FolderShare-Satellits wird Ihr persönliches FolderShare -Konto erstellt. FolderShare Installation & Konfiguration Installation Eine kostenlose Version von FolderShare kann unter http://www.foldershare.com/download/ heruntergeladen werden. Sollte die Installation nicht automatisch

Mehr

Ulrich Krumme. Stand 01.01.2014 // kvw-beamtenversorgung // KINDERGELD. Rechtslage ab 01.01.2012

Ulrich Krumme. Stand 01.01.2014 // kvw-beamtenversorgung // KINDERGELD. Rechtslage ab 01.01.2012 Ulrich Krumme Stand 01.01.2014 // kvw-beamtenversorgung // KINDERGELD Rechtslage ab 01.01.2012 // Inhaltsverzeichnis I. Berücksichtigungsfähige Kinder 3 II. Allgemeine Voraussetzungen 5 III. Begriffsbestimmungen

Mehr

Erfahrungen mit Hartz IV- Empfängern

Erfahrungen mit Hartz IV- Empfängern Erfahrungen mit Hartz IV- Empfängern Ausgewählte Ergebnisse einer Befragung von Unternehmen aus den Branchen Gastronomie, Pflege und Handwerk Pressegespräch der Bundesagentur für Arbeit am 12. November

Mehr

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Stand: September 2015 www.redcoon.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren Seite 3 Muster-Widerrufsformular Seite 5 Widerrufsbelehrung

Mehr

Lineargleichungssysteme: Additions-/ Subtraktionsverfahren

Lineargleichungssysteme: Additions-/ Subtraktionsverfahren Lineargleichungssysteme: Additions-/ Subtraktionsverfahren W. Kippels 22. Februar 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 2 2 Lineargleichungssysteme zweiten Grades 2 3 Lineargleichungssysteme höheren als

Mehr