Das Haspa Auslandsgeschäft.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Haspa Auslandsgeschäft."

Transkript

1 S International Nord Wikingerweg Hamburg Das Haspa Auslandsgeschäft. Für internationale Geschäfte. Für globale Chancen. Meine Bank heißt Haspa. s-international-nord.de

2 2

3 S International Nord Auslandszahlungsverkehr Lokale Präsenz internationale Kompetenz. Internationaler Zahlungsverkehr: in allen Währungen, überall. Als große traditionsreiche Bank in der Welthandelsstadt Hamburg ist die Haspa auch bei Auslandsgeschäften seit vielen Jahren sehr erfolgreich für ihre Kunden tätig. Die umfassende Kompetenz der Haspa im internationalen Geschäft ist über viele Jahrzehnte gewachsen. Als Partner von rund Korrespondenzbanken weltweit und dank ihrer vielen wertvollen Direktkontakte verfügt die Haspa über umfangreiches länderspezifisches Know-how. Damit haben Sie die Sicherheit, dass Sie mit allen Ihren Aktivitäten im Ausland optimal betreut sind. S International Nord ist das Kompetenzcenter der Haspa für Ihre internationalen Geschäfte und dokumentiert mit seinem Namen die Einbettung der Haspa in die Sparkassen-Finanzgruppe. Durch diese Verbindung stehen Ihnen unsere vielen Experten und Partner im In- und Ausland für diverse allgemeine und spezifische Dienstleistungen rund um Ihre Auslandsgeschäfte zur Verfügung. So nutzt S International Nord z. B. bei der Kundenbegleitung in das Ausland ergänzend die Dienste von S CountryDesk. Dieses zusätzliche Expertennetzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe ist speziell auf die Bedürfnisse mittelständischer Kunden ausgerichtet. Selbstverständlich bieten wir die Dienstleistungen von S International Nord auch über die Stadtgrenzen Hamburgs hinaus an. Die Schwerpunkte der Haspa Service- und Produktpalette. Dokumentengeschäfte. Auslandszahlungen. Währungsmanagement. Außenhandelsfinanzierung. Risikoübernahmen. Investitionen im Ausland. Fremdwährungskonten, -kredite und -anlagen. Auslandsleasing. Garantiegeschäfte. Egal ob nach Europa, Amerika oder Asien, ob in Britschem Pfund, US-Dollar oder Indischer Rupie bei Ihren Auslandszahlungen können Sie sich auf das bewährte Netzwerk der Haspa verlassen. Für alle Dienstleistungen rund um das internationale Geschäft halten wir die optimalen Produkte für Sie bereit. Wenn Sie Ihren Auslandszahlungsverkehr über uns abwickeln, heißt das für Sie: zuverlässiger, schneller und individueller Service weltweit und zu fairen Konditionen. Zudem arbeitet die Haspa international mit Korrespondenzbanken zusammen. Wir bieten Ihnen über persönliche Kontakte zu den Korrespondenzbanken weltweit direkte Verrechnungsmöglichkeiten in allen wesentlichen Handelswährungen an. Und das bei gleichtägiger Wertstellung der Zahlungseingänge. Das heißt, Sie erhalten den Betrag auf Ihr Konto mit der von der Korrespondenzbank vorgegebenen Valuta. Beim internationalen Zahlungsverkehr können Sie individuell unter verschiedenen Möglichkeiten wählen. Elektronischer Zahlungsverkehr: einfache, preisgünstige und kom - fortable Zahlungsabwicklung mit verschiedenen Software-Lösungen des Haspa ElectronicBanking. Beleghafter Zahlungsverkehr: Ihre Aufträge können Sie natürlich in jeder Haspa Filiale abgeben. SEPA-Zahlungsverkehr: Ihre günstige Variante für den innereuropäischen Zahlungsverkehr. Unter bestimmten Bedingungen kostet Sie eine SEPA-Überweisung nicht mehr als eine Inlandsüberweisung, egal ob mittels Beleg oder per Electronic Banking. Ihre Vorteile im Haspa ElectronicBanking auf einen Blick. Beschleunigung des Zahlungsverkehrs. Zeitsparende Erfassung über PC. Direkte elektronische Weiterleitung. Beleglose Abwicklung. Speicherung aller Daten. Überwachung von Terminen und fälligen Zahlungen. Hilfe bei der Installation vor Ort. 4 5

4 Dokumentengeschäft Außenhandelsfinanzierung Inkassi und Akkreditive. Import- und Exportfinanzierungen. In Hamburg wurden über Jahrhunderte Handelsgeschäfte per Handschlag besiegelt. Wollen die Vertragspartner heutzutage ihre Interessen besonders gesichert wissen, empfiehlt sich ein Dokumentengeschäft. Beim Inkassogeschäft werden die Warenund Transportdokumente nur Zug um Zug gegen Zahlung oder einen akzeptierten Wechsel ausgehändigt. Bei Akkreditivgeschäften garantiert die Bank des Importeurs die Zahlung an den Exporteur unter Bedingungen, die von den Handelspartnern vorher gemeinsam festgelegt wurden. Ihre Sicherheit bei Im- oder Export: Inkassi und Akkreditive. Importinkasso: Nennen Sie die Haspa als Inkassobank. So werden die Inkassodokumente direkt über die Haspa geleitet. Anschließend werden die Dokumente gegen Zahlung, Akzeptierung oder gemäß sonstigen Weisungen an Sie ausgeliefert. Exportinkasso: Die Haspa zieht den Gegenwert Ihrer Handelspapiere oder Wechsel weltweit gemäß Ihren Weisungen ein. Die Überwachung der Fälligkeiten, des Geldeingangs sowie das Anmahnen bei Verzögerungen sind dabei ein selbstverständlicher Service. Importakkreditive: Die Haspa gibt per SWIFT ein unwiderrufliches Zahlungsversprechen gegenüber Ihrem Lieferanten ab. Damit hat er bereits vor Lieferung eine Zahlungsgarantie. Sie stellen die Akkreditivbedingungen. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um die von Ihnen benötigten Dokumente und die Liefer- und Vorlagefristen. Exportakkreditive: Nennen Sie auch hier Ihrem Geschäftspartner die Haspa als avisierende Bank und fragen Sie Ihren Abnehmer im Gegenzug nach der akkreditiveröffnenden Bank. Auch bei Akkreditiven, die Ihnen von anderen Banken avisiert wurden, sparen Sie Zeit und Kosten, wenn Sie die Dokumente bei der Haspa einreichen. Falls Ihnen das Bankenrisiko aus dem Akkreditiv zu hoch erscheint, ist die Haspa oft in der Lage, Ihnen dieses mittels Bestätigung abzunehmen. Ihre SWIFT-Adresse: HASPDEHHXXX Die Finanzierung von Im- und Exportpartien bindet zum Teil erhebliche Liquiditätsmittel und kann so leicht zu finanziellen Engpässen führen. Da klassische Betriebsmittelkredite und herkömmliche Sicherheiten hier nicht ausreichen, bietet die Haspa Ihnen als Importeur oder Exporteur maßgeschneiderte Lösungen in Form von Spezialkrediten an. Diese kurzfristigen, partienbezogenen Kredite werden durch die von Ihnen gehandelten Güter bzw. durch die beim Weiterverkauf entstehenden Forderungen abgesichert. Die Konditionen werden individuell auf Ihre wirtschaftliche Situation abgestellt und orientieren sich am jeweils aktuellen Zinssatz für Kontokorrentkredite. Importfinanzierung. Laufzeit: generell kurzfristig, aber abhängig von der Importware und den Zahlungsbedingungen. Hierbei wird die geschätzte Zeitspanne von der Bezahlung der Importware bis max. zum Eingang des Verkaufserlöses aus dem Weiterverkauf zugrunde gelegt. Sicherheit: Mittels Importsicherungsvertrag dienen die Waren bzw. Verkaufsforderungen als Sicherheit. Kredithöhe: bis zu max. 100 % des Wareneinstandspreises. Zahlungsabwicklung des Imports: alle Varianten möglich, von Überweisung über Inkassoabwicklung bis zu Akkreditiv. Bereitstellung: über ein gesondertes Abwicklungskonto. Exportfinanzierung. Laufzeit: generell kurzfristig. Ausnahme: Finanzierung mittels akkreditivbesicherter Forderungen. Die Rückzahlung erfolgt üblicherweise direkt aus dem Exporterlös. Sicherheit: Mittels Exportsicherungsvertrag wird die Exportware übereignet und die Handelsforderung mit allen Nebenrechten abgetreten. Unsere Empfehlung: zusätzliche Absicherung der Forderungen z. B. durch Euler Hermes oder Coface. Kredithöhe: üblicherweise bis zu 80 % der Exportforderung. Zahlungsabwicklung des Imports: alle Varianten möglich, aber wir empfehlen eine dokumentäre Abwicklung. Bereitstellung: über ein gesondertes Abwicklungskonto. Besonderheit: Auch die Vorfinanzierung eines Exports, z. B. der Einkauf von Materialien, kann grundsätzlich über diesen Spezialkredit finanziert werden.

5 Risikoübernahme Auslandsgarantie Auf Nummer sicher gehen: Akkreditivbestätigungen und Forfaitierungen. Garantien und Bürgschaften im Auslandsgeschäft. Als Exporteur hat man bei seinen Auslandsgeschäften viele Aspekte zu berücksichtigen wie das eigene Liquiditätsrisiko. Insbesondere politische und wirtschaftliche Unsicherheiten machen es oft schwierig, Länderrisiken realistisch einzuschätzen und damit Forderungsausfälle zu kalkulieren. Die Haspa bietet Ihnen hierfür eine bequeme und kostengünstige Alternative mit Akkreditivbestätigungen und Forfaitierungen. Beim grenzüberschreitenden Handels- und Dienstleistungsverkehr sind die Risiken komplexer als bei Inlandsgeschäften. Um eventuelle Komplikationen durch nicht erbrachte Leistungen schon im Vorfeld auszuschließen, sollten Sie prüfen, welche Geschäfte sich durch Garantien oder Bürgschaften absichern lassen. Um eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung zu ermöglichen, hält die Haspa für alle gängigen Garantieformen entsprechende bankübliche Mustertexte in deutscher und englischer Sprache für Sie bereit. Sichern Sie sich mit der Haspa gegen eventuelle Risiken und damit verbundene Zahlungsausfälle ab. Hierfür bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Durch die Haspa bestätigtes Exportakkreditiv: Bei dieser Form der Außenhandelsfinanzierung garantieren wir die Zahlung der ausstehenden Forderungen an Sie. Wichtig ist nur, dass bereits im Handelskontrakt die Lieferung gegen ein bestätigtes Akkreditiv vereinbart wird. Ihr Vorteil: Sie können auf eine Risikoeinschätzung verzichten. Stille Bestätigung, Ankaufs- oder Schutzzusage: Sollte die Bank des Importeurs bei der Akkreditiveröffnung keinen Auftrag zur Bestätigung erteilen, können Sie sich mit dieser Variante ebenfalls absichern. In diesem Fall schließen Sie einen gesonderten Vertrag mit der Haspa ohne Wissen und Beteiligung des Importeurs bzw. seiner Bank. Forfaitierung: Bei der Forfaitierung kauft die Haspa von Ihnen ohne Regressansprüche die Forderung nebst allen Nebenrechten, wie z. B. Ansprüche aus einem Akkreditiv, an. Diese Form der Finanzierung bietet sich insbesondere dann an, wenn Sie mit Ihrem Abnehmer Zahlungsziele vereinbaren müssen. Ihr Vorteil: Liquiditätsschonung und Bilanzentlastung. Ihre Vorteile bei der Forfaitierung auf einen Blick. Ausschluss des Forderungs-/Zahlungsrisikos. Ausschluss des Länderrisikos. Erhöhung Ihrer Liquidität. Schonung Ihres Kreditlimits. Entlastung der Bilanz durch Reduzierung des Debitorenbestandes. Vereinbarung eines Festzinssatzes. Sollte Ihr ausländischer Geschäftspartner die Avisierung der Haspa Garantie durch eine ihm bekannte ortsansässige ausländische Bank wünschen, ist auch dies dank eines weltweiten Netzes von Kooperationspartnern kein Problem. Selbstverständlich hilft Ihnen die Haspa auch weiter, wenn zum Beispiel eine ausländische Behörde die Garantieerstellung durch eine ortsansässige Bank wünscht. Wichtig zu wissen ist, dass Garantien oft ausländischem Recht unterliegen und vollkommen losgelöst vom Grundgeschäft sind, wodurch häufig schwer kalkulierbare Risiken entstehen. Da die Inanspruchnahme von Garantien grundsätzlich auf erste Anforderung erfolgt, das heißt ohne Prüfung der Berechtigung der Ansprüche, ist bereits vorab ein gemeinsamer intensiver Dialog zwischen Ihnen und unseren Spezialisten besonders wichtig. Nur so werden erkennbare Auffälligkeiten transparent gemacht bzw. können Risiken realistisch eingeschätzt werden. Die im Auslandsgeschäft üblichen Garantie- und Bürgschaftsarten. Bietungsgarantie. Liefergarantie. Leistungsgarantie. Gewährleistungsgarantie. Anzahlungsgarantie. Zahlungsgarantie. Zollbürgschaft. Konnossementsgarantie. Für ein spezielles Vorhaben entwirft die Haspa Ihnen gerne indivi - duelle Garantietexte. 8 9

6 Devisenabsicherung Fremdwährungskonten Sicheres Währungsmanagement mit Köpfchen. Unverzichtbar im Auslandsgeschäft. Sie betätigen sich international als Importeur oder Exporteur oder bieten grenzüberschreitende Dienstleistungen an? Dann stellt sich auch Ihnen sicher häufig die Frage, in welcher Währung abgerechnet wird und oft ist es nicht die eigene. Wann immer Geschäfte in Fremdwährung abgewickelt werden, entstehen für Sie zusätzliche Kursrisiken. Und diese können je nach Kursentwicklung aus einem ehemals profitablen Auftrag schnell ein Verlustgeschäft machen. Für alle, die regelmäßig Zahlungsein- oder -ausgänge in ausländischen Währungen zu verzeichnen haben, lohnt sich die Eröffnung eines Fremdwährungskontos oder Loro-Valuta-Kontos. Dabei bietet Ihnen die Haspa Konten in weit über 20 verschie - denen Währungen an. Gut, dass die Haspa Ihnen individuell viele Möglichkeiten bietet, um unnötige Kursrisiken zu umgehen. Um Auslandsgeschäfte, die in Devisen abgewickelt werden, realistisch und profitabel zu kalkulieren, ist der Schutz vor Wechselkursverlusten unabdingbar. Durch die Nutzung modernster Kommunikationsmittel hat die Haspa über ihren Devisenhandel Zugang zu den aktuellsten Wechselkursen, Zinssätzen und Wirtschaftsdaten und damit auch Sie. Auf Basis dieser Informationen erarbeiten unsere Experten mit Ihnen Ihre ganz persönliche Währungsstrategie, um Sie optimal abzusichern. Neben den klassischen Kurssicherungsinstrumenten wie Terminund Optionsgeschäften (Details siehe Kasten) bieten sich für die sofortige Währungsumrechnung Kassagegeschäfte mit Erfüllung innerhalb von 2 Valutatagen an. Lassen Sie sich von unseren Devisenhändlern individuelle Kurse geben. Bei Zahlungseingängen in Fremdwährung mit späterer Verfügung bietet sich die zinsbringende Zwischenanlage in Fremdwährung an. Mindestanlagebetrag sind US-Dollar (oder Gegenwert). Wenn Sie hingegen eine Warenpartie in fremder Währung einkaufen und den Verkauf in identischer Währung erst später vornehmen, können Sie sich mit der Fremdwährungsfinanzierung absichern. Bei größeren Beträgen bietet die Haspa Ihnen hierfür zinsgünstige Geldmarktkredite an. Ihre Vorteile auf einen Blick. Schutz vor Wechselkursschwankungen. Solide Basis für sichere Kalkulationen. Schneller Zugriff auf Fremdwährungen. Dank modernster Kommunikationsmittel immer aktuell informiert. In welchem Umfang Sie Ihre Fremdwährungsgeschäfte auch betreiben, ein Devisenkonto ist das A und O für Ihre Auslandshandelsgeschäfte. Zusätzlich dient es Ihnen außerdem als Kurssicherungsinstrument oder als Fremdwährungsgeldanlage oder es steht Ihnen nach Absprache für Devisenkredite zur Verfügung. Bei einer geringen monatlichen Pauschale für die Kontoführung sparen Sie dafür wesentlich an Courtage- und Kurskosten, da die Umrechnung in Euro entfällt. Ein weiterer Bonus: Die Gutschriften erfolgen valutarisch 2 Tage früher als bei einer vorherigen Umrechnung in Euro. Sollte sich auf Ihrem Fremdwährungskonto vorübergehend ein größeres Guthaben befinden, können Sie dieses zu attraktiven Konditionen auch als Festgeld anlegen. Sofern Sie mit uns einen entsprechenden Kreditrahmen vereinbart haben, sind auch Überziehungen möglich. Bitte beachten Sie aber, dass die Sollzinssätze von Währung zu Währung erheblich vom Euro-Zinssatz abweichen können. Fragen Sie bei Bedarf einfach Ihren Berater nach den aktuellen Zinssätzen. Ihre Vorteile auf einen Blick. Abwicklung aller Eingänge und Zahlungen in fremder Währung. Das Konto bildet die Basis für regelmäßige Devisengeschäfte und Anlagen in ausländischen Wertpapieren oder Termingeldern. Sie können Schecks in der Kontowährung zur Gutschrift einreichen. Mehr als 20 mögliche Kontowährungen. Vermeidung von Kursrisiken. Termin- und Optionsgeschäfte in ausländischen Währungen Termingeschäfte Optionsgeschäfte Währungen Alle gängigen Währungen Alle gängigen Währungen Laufzeiten 3 Tage bis 1 Jahr (evtl. länger) 3 Tage bis 1 Jahr Mindestbeträge beim USD Mindestbeträge bei anderen Währungen Auf Anfrage Auf Anfrage Pflicht zur Erfüllung Ja Nein, wenn Käufer einer Option 10

7 Exportfactoring Auslandsleasing Verkauf kurzfristiger Forderungen aus Exportgeschäften. Weltmarktchancen wahrnehmen mit grenzüberschreitendem Leasing. Immer wieder passiert es, dass man noch nicht fällige Forderungen aus Handelsgeschäften hat, die Liquidität aber sofort benötigt. Hier hat die Haspa über Verbundpartner die passende Lösung für Sie. Wandeln Sie mit Factoring Ihre kurzfristigen Handelsforderungen schnell in liquide Mittel um und minimieren Sie dabei zusätzlich Ihre Forderungsausfallrisiken. Sorgen Sie mit Factoring rechtzeitig für ausreichend liquide Mittel und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren gesamten Forderungsbestand regelmäßig sukzessive an den Factor zu verkaufen. Die daraus resultierenden Erlöse werden Ihnen abzüglich der Factoringgebühr selbstverständlich umgehend gutgeschrieben. Und wenn Sie ganz auf Nummer sicher gehen wollen: Schließen Sie Ihr Forderungsausfallrisiko komplett aus und übertragen Sie es auf den Factor ohne Regressansprüche und zu bis zu 100 %. Aber Factoring bedeutet nicht nur sofortige Liquidität, sondern auch erhebliche Einsparungen im Verwaltungsbereich: Übertragen Sie einfach Ihre gesamte Debitorenbuchhaltung einschließlich des Mahnwesens und der Inkassoaktivitäten bei Nichtzahlung auf den Factor. Ein positiver Nebeneffekt: Durch den Forderungsverkauf verkürzen Sie Ihre Bilanzsumme. Ihre Vorteile auf einen Blick Sofortige Liquidität. 100%ige Deckung des Ausfallrisikos. Führung der Debitorenbuchhaltung. Inkasso und Mahnwesen. Verbesserte Bilanzrelationen. Einsparung von Verwaltungskosten. Die Märkte Europas und der Welt bieten Unternehmen viele attraktive Chancen. Zusammen mit den Experten der Deutschen Leasing bieten wir exportorientierten Kunden auf dem Weg zum internationalen Durchbruch maßgeschneiderte Leasingkonzepte. Ob Apparate, Fahrzeuge oder Produktionsmaschinen das Netzwerk der Deutschen Leasing bietet Ihnen landesspezifisches Know-how in allen relevanten Bereichen. Qualifizierte Mitarbeiter beraten Sie in allen rechtlichen, wirtschaftlichen und steuerlichen Fragen rund um das Thema Leasing direkt vor Ort. Zusammen mit Ihrem persönlichen Berater entwickeln Sie individuelle Modelle für Ihre erfolgreiche internationale Expansion. Um beim Export von Investitionsgütern erfolgreich zu sein, reicht das alleinige Anbieten der Waren oft nicht aus. Um tatsächlich konkurrenzfähig agieren zu können, müssen Sie Ihren potenziellen Abnehmern idealerweise auch die Möglichkeit einer Finanzierung anbieten zum Beispiel über Exportleasing. Wenn Sie eine Produktionsanlage im Ausland errichtet haben und die hergestellten Maschinen dort absetzen möchten, kann Ihnen ein interessantes lokales Leasingangebot den Vertrieb erleichtern. Die Leasingspezialisten der Haspa helfen Ihnen dabei gern weiter und vermitteln bei Bedarf auch den direkten Kontakt zur Deutschen Leasing. Ihre Vorteile auf einen Blick. Langjährige Erfahrung im Auslandsgeschäft. Internationales Netzwerk der Haspa und der Deutschen Leasing. Qualifizierte Mitarbeiter beraten Sie vor Ort auch auf Deutsch. Mit Leasingangeboten für Ihre Auslandskunden bieten Sie einen attraktiven Service. Wir prüfen Liquidität und Bonität Ihrer Leasingkunden im Ausland

8 S CountryDesk Ein perfektes Netzwerk kennt keine Grenzen. In Zeiten der Globalisierung sind grenzüberschreitende Geschäfte auch für mittelständische Unternehmen unverzichtbar. Ein auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes internationales Netzwerk ist deshalb besonders wichtig. Nutzen Sie einfach unseres. Die EU-Erweiterung, die Einführung des Euros sowie die Globalisierungsentwicklung des letzten Jahrzehnts bieten auch mittelständischen Unternehmen ungeahnte Chancen und neue Perspektiven, sich im Ausland neue Märkte zu erschließen und profitabel zu produzieren. Für diese Schritte ist es notwendig, sich die relevanten Informationen und Konditionen zu beschaffen, wie zum Beispiel sich mit rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen vertraut zu machen, sich über mögliche Investitionsförderungen zu erkundigen, sich bei der optimalen Standortwahl beraten zu lassen und vieles mehr. Bei all diesen Fragen kann die Haspa über das Euro Info Centre der Sparkassen-Finanzgruppe Ihnen schnell, individuell und kompetent weiterhelfen, wenn nötig über die Vermittlung von Kooperationspartnern. Ist nach sorgfältiger Prüfung letztendlich die Entscheidung für eine Investition im Ausland gefallen, geht die Haspa gemeinsam mit Ihnen über das von ihr mit aufgebaute Netzwerk S CountryDesk an die konkrete Umsetzung. Wir kümmern uns um die Eröffnung von Konten im Ausland, helfen und beraten bei der Gründung einer Tochterfirma, vermitteln lokale Finanzierungen und vieles mehr. Mit S CountryDesk haben die größten Sparkassen Deutschlands ihre Kompetenz und damit auch ihre Kontakte zu ausländischen Kooperationspartnern gebündelt. Selbstverständlich handeln auch unsere Partnerbanken im Interesse des Mittelstands und verfügen zusätzlich über ein landesweites Filialnetz. Unser Ziel: Fühlen Sie sich mit gewohntem Service im Ausland wie zu Hause mit der Haspa und S CountryDesk

Sparkasse Muster. Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand. Sparkassen-Finanzgruppe

Sparkasse Muster. Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand. Sparkassen-Finanzgruppe s Sparkasse Muster Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe Drei starke Möglichkeiten zur Absicherung und Finanzierung Ihres Auslandsgeschäfts bei

Mehr

Vorstellung S-International

Vorstellung S-International Region Nürnberg global denken lokal handeln international kooperieren Vorstellung S-International Marientorgraben 9 90402 Nürnberg International besser ankommen. Überall an Ihrer Seite: die Sparkassen

Mehr

Finanzierung und Sicherung von Auslandsgeschäften

Finanzierung und Sicherung von Auslandsgeschäften Finanzierung und Sicherung von Auslandsgeschäften Finanzierung im Außenhandel Kreditinstitute vergeben zur Finanzierung von Außenhandelsgeschäften Bankkredite grundsätzlich nach vergleichbaren Bonitätsrichtlinien

Mehr

Wenn s um Auslandsgeschäfte geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Auslandsgeschäfte geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Auslandsgeschäfte geht, ist nur eine Bank meine Bank. Exporte finanzieren, Zahlungen tätigen und Risiken absichern das Raiffeisen Auslandspaket bietet Ihnen für Ihren individuellen Bedarf das

Mehr

Veranstaltung des Arbeitskreises Management, Marketing und Vertrieb. Exportfinanzierung in der praktischen Anwendung

Veranstaltung des Arbeitskreises Management, Marketing und Vertrieb. Exportfinanzierung in der praktischen Anwendung Veranstaltung des Arbeitskreises Management, Marketing und Vertrieb Exportfinanzierung in der praktischen Anwendung Exportfinanzierung mit der Deutschen Bank Global Trade Finance Trade & Risk Sales Structured

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten. der Privatbanken Joachim H. Habisreitinger Abteilungsdirektor der Berliner Volksbank. Wir denken mit.

Finanzierungsmöglichkeiten. der Privatbanken Joachim H. Habisreitinger Abteilungsdirektor der Berliner Volksbank. Wir denken mit. Finanzierungsmöglichkeiten der Privatbanken Joachim H. Habisreitinger Abteilungsdirektor der Berliner Volksbank Exportfinanzierung Finanzierung von Konsumgüterxporten durchgehandelten Geschäften Investitionsgüterexporten

Mehr

s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe

s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe Drei starke Möglichkeiten zur Finanzierung Ihres Auslandsgeschäfts bei Ihrer Sparkasse: 1. Bestellerkredit

Mehr

FINANZIERUNG UND ABSICHERUNG VON AUSLANDSGESCHÄFTEN. 24. Juni 2015

FINANZIERUNG UND ABSICHERUNG VON AUSLANDSGESCHÄFTEN. 24. Juni 2015 FINANZIERUNG UND ABSICHERUNG VON AUSLANDSGESCHÄFTEN 24. Juni 2015 1 Leistungsspektrum Kundenservice das A & O 2 Unser Leistungsspektrum FINANZIERUNG UND ABSICHERUNG VON AUSLANDSGESCHÄFTEN Unterstützung

Mehr

1 Allgemeine Kennzeichnung Factoring

1 Allgemeine Kennzeichnung Factoring B FACTORING . 119 1 Allgemeine Kennzeichnung Factoring Beim Factoring verkauft ein Unternehmen seine Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen gegen seine Kunden fortlaufend an ein Factoringinstitut.

Mehr

S Kreissparkasse Steinfurt. Internationales Geschäft macht man am besten mit Nachbarn. www.ksk-steinfurt.de/international

S Kreissparkasse Steinfurt. Internationales Geschäft macht man am besten mit Nachbarn. www.ksk-steinfurt.de/international S Kreissparkasse Steinfurt Internationales Geschäft macht man am besten mit Nachbarn. 1 www.ksk-steinfurt.de/international International aktiv. In 2012 110 Mio. US Dollar Gesamtumsatz im internationalen

Mehr

1. Grundlagen. 2. Institutionen. 3. Exportkreditversicherungen. 4. Lieferantenkredite. 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite. 7. Fragen & Wiederholung

1. Grundlagen. 2. Institutionen. 3. Exportkreditversicherungen. 4. Lieferantenkredite. 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite. 7. Fragen & Wiederholung 1. Grundlagen 2. Institutionen 3. Exportkreditversicherungen 4. Lieferantenkredite 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite 7. Fragen & Wiederholung Bankgesellschaft Berlin AG; Bereich Internationales Geschäft;

Mehr

FÜR MASSGESCHNEIDERTE LIQUIDITÄT. Ihr Finanzierungspartner für die Textilindustrie

FÜR MASSGESCHNEIDERTE LIQUIDITÄT. Ihr Finanzierungspartner für die Textilindustrie FÜR MASSGESCHNEIDERTE LIQUIDITÄT Ihr Finanzierungspartner für die Textilindustrie ABCFINANCE TEXTIL-SOLUTIONS Die attraktive Finanzierungsalternative für Ihr Unternehmen Sie setzen ständig neue Trends.

Mehr

Wie wäre es, wenn ich alle meine Forderungen immer sofort erhalten würde? Das wäre so wie Factoring.

Wie wäre es, wenn ich alle meine Forderungen immer sofort erhalten würde? Das wäre so wie Factoring. Wie wäre es, wenn ich alle meine Forderungen immer sofort erhalten würde? So funktioniert Factoring 3. Direktüberweisung der Rechnungssumme Händler 1. Lieferung der Ware und Erstellung der Rechnung 2.

Mehr

Factoring Mit Sicherheit liquide

Factoring Mit Sicherheit liquide Mit Sicherheit liquide Mehr Flexibilität dank. Ihr Unternehmen soll aus eigener Kraft wachsen, Sie möchten ins Ausland expandieren oder einfach Ihren finanziellen Handlungsspielraum vergrössern? Dann ist

Mehr

Factoring Mit Sicherheit liquide

Factoring Mit Sicherheit liquide Mit Sicherheit liquide Mehr Flexibilität dank. Ihr Unternehmen soll aus eigener Kraft wachsen, Sie möchten ins Ausland expandieren oder einfach Ihren finanziellen Handlungsspielraum vergrössern? Dann ist

Mehr

Klaus Bleibaum S-International Rhein-Ruhr GmbH

Klaus Bleibaum S-International Rhein-Ruhr GmbH Sicher exportieren und finanzieren mit Exportgarantien des Bundes (Hermesdeckungen) Finanzierungen mit Zahlungszielen über 360 Tagen S-International Rhein-Ruhr GmbH 1 Bestellerkredit Liefervertrag Exporteur

Mehr

Finanzielle. Freiheit. Betriebseinkäufe bankenunabhängig vorfinanzieren

Finanzielle. Freiheit. Betriebseinkäufe bankenunabhängig vorfinanzieren Finanzielle Freiheit zurück gewinnen Betriebseinkäufe bankenunabhängig vorfinanzieren Flexibel finanzieren ohne Bank Finetrading ist eine flexible Finanzierungsform, bei der kein Bankkredit, sondern ein

Mehr

Kurzfristige Außenhandelsfinanzierung. Mittel und langfristige. Kreditsicherung im Außenhandel

Kurzfristige Außenhandelsfinanzierung. Mittel und langfristige. Kreditsicherung im Außenhandel Außenhandelsfinanzierung Kassa und Termingeschäfte Kurzfristige Außenhandelsfinanzierung Nicht Konten Nicht Wertpapiere Nicht Bargeld Devisen und Devisengeschäfte Außenhandelsfinanzierung Mittel und langfristige

Mehr

Moderne Finanzierungsstrategien

Moderne Finanzierungsstrategien Moderne Finanzierungsstrategien im Außenhandel Christian Solfronk Geschäftsführer, Balth. Papp Internationale Lebensmittellogistik KG Grit Becker Leiterin der Zweigniederlassung Stuttgart, Coface Kreditversicherung

Mehr

- für Überweisungen in anderer Währung... 10.00 Uhr. 1.1 Überweisungen in andere Staaten des europäischen Wirtschaftsraums in Euro

- für Überweisungen in anderer Währung... 10.00 Uhr. 1.1 Überweisungen in andere Staaten des europäischen Wirtschaftsraums in Euro Stand 20.05.2015 Vorbemerkung Die Preise für Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft entnehmen Sie bitte dem Preisaushang. Auch für hier nicht aufgeführte Leistungen kann die Bank gemäß Nr.

Mehr

Schutz vor Forderungsausfall

Schutz vor Forderungsausfall Euler Hermes Deutschland AG Schutz vor Forderungsausfall Kurzinformation zur Investitionsgüter - kreditversicherung Für die Lieferung von Investitionsgütern Kreditversicherung Große Lieferungen brauchen

Mehr

Standardkonditionsverzeichnis. Corporate Banking

Standardkonditionsverzeichnis. Corporate Banking Standardkonditionsverzeichnis Corporate Banking Inhalt 3 I. Kontoführung 3-4 II. Zahlungsverkehr 5 III. Electronic Banking Software 5 IV. Internet Banking Companyworld Payment 5 V. Kasse 5 VI. Kreditgeschäft

Mehr

Absicherungs- und Finanzierungsmöglichkeiten im Export mit Serbien

Absicherungs- und Finanzierungsmöglichkeiten im Export mit Serbien Werte verbinden. Absicherungs- und Finanzierungsmöglichkeiten im Export mit Serbien Vorgestellt durch: Eckard Arway, Internationales Geschäft, Südwestbank Stuttgart 10. November 2015 Agenda 01 SÜDWESTBANK:

Mehr

Wolfgang Hummel BayernLB

Wolfgang Hummel BayernLB Zahlungs- und Finanzierungsmöglichkeiten im Lateinamerika-Geschäft Wolfgang Hummel BayernLB Abteilungsdirektor Leiter Finanzierungen Internationales Geschäft Geschäftsfeld Sparkassen und Markt Bayern Tel

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis für Privat- und Geschäftskunden

Preis- und Leistungsverzeichnis für Privat- und Geschäftskunden Preis- und Leistungsverzeichnis für Privat- und Geschäftskunden August 2007 2 Preis- und Leistungsverzeichnis Page 1. Auslandsgeschäft 1.1. Export 3 1.2. Import 4 2. Kreditgeschäft 2.1. Garantien 5 2.2.

Mehr

Mehr Auslandsgeschäft für KMU.

Mehr Auslandsgeschäft für KMU. Mehr Auslandsgeschäft für KMU. Finanzservices, die kleine und mittlere Unternehmen im globalen Wettbewerb stärken. Von den Unternehmen der OeKB Gruppe. Oesterreichische Kontrollbank Gruppe Entscheidungen

Mehr

Wenn s um die Welt geht. Heiko Böttjer

Wenn s um die Welt geht. Heiko Böttjer Wenn s um die Welt geht Heiko Böttjer Mehr Sicherheit im internationalen Geschäft Wenn s um die Welt geht... Agenda: 1 Rechtliche (Un)Sicherheiten 2 Zahlungsverkehr in der EU 3 Zahlungsverkehr weltweit

Mehr

Finanzierungsalternative Factoring

Finanzierungsalternative Factoring Finanzdienstleistung Finanzierungsalternative Factoring von Laszlo Seliger 'Es gibt keine Kreditklemme!', heißt es. Doch so manch ein Unternehmer mag vor dem Hintergrund seiner aktuellen Erfahrungen dieser

Mehr

1. Grundlagen. 2. Institutionen. 3. Exportkreditversicherungen. 4. Lieferantenkredite. 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite. 7. Fragen & Wiederholung

1. Grundlagen. 2. Institutionen. 3. Exportkreditversicherungen. 4. Lieferantenkredite. 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite. 7. Fragen & Wiederholung 1. Grundlagen 2. Institutionen 3. Exportkreditversicherungen 4. Lieferantenkredite 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite 7. Fragen & Wiederholung Bankgesellschaft Berlin AG; Bereich Internationales Geschäft;

Mehr

Was ist Forfaitierung? Geschäftsprozesse bei der Finanzierung von Außenhandelsgeschäften

Was ist Forfaitierung? Geschäftsprozesse bei der Finanzierung von Außenhandelsgeschäften Was ist Forfaitierung? Geschäftsprozesse bei der Finanzierung von Außenhandelsgeschäften 0162 2913 948) 1 Übersicht I. Definition und Begriff der Forfaitierung II. Vertrags und Rechtsverhältnisse III.

Mehr

Forfaitierung. 5. Stufe. K+P Die Know-How Company! 4. Stufe. 3. Stufe

Forfaitierung. 5. Stufe. K+P Die Know-How Company! 4. Stufe. 3. Stufe K+P Die Know-How Company! 4. Stufe 5. Stufe 3. Stufe 1. Stufe 2. Stufe Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung und Umsetzung Ihres Internetauftritts! 1. Ausgangslage 2. Veränderungsprozeß 3. Konzeption

Mehr

Leitfaden zum Forderungsmanagement

Leitfaden zum Forderungsmanagement Leitfaden zum Forderungsmanagement Bonitätsprüfung der Kunden Überprüfen Sie die Kreditwürdigkeit (Bonität) Ihrer Kunden, insbesondere von Neukunden. Aber auch langjährige Kunden sollten regelmäßig (alle

Mehr

Überweisung Bankscheckzahlung Kundenscheckzahlung. Überweisung zuzüglich der Bankspesen Überweisung bankspesenfrei

Überweisung Bankscheckzahlung Kundenscheckzahlung. Überweisung zuzüglich der Bankspesen Überweisung bankspesenfrei Marktkommentar Aktien, Montag, 13.05.2002 Seite 1/6 Zahlungsbedingungen Vorauszahlung mittels Überweisung Anzahlung mittels Bankscheck Restzahlung durch Überweisung Restzahlung durch Bankscheckzahlung

Mehr

UNTERNEHMENSFINANZIERUNG FACTORING

UNTERNEHMENSFINANZIERUNG FACTORING UNTERNEHMENSFINANZIERUNG FACTORING Die sich verändernden Rahmenbedingungen der Unternehmensfinanzierung durch internationale Regulierungsmaßnahmen (Basel III) und bankinterne Ratingverfahren haben Auswirkungen

Mehr

Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe?

Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe? Warum bieten Sie Ihren Kunden nicht mehr Möglichkeiten für Online-Einkäufe? Vielfältiger verkaufen mit den sicheren B+S Bezahllösungen für E-Commerce und Mailorder. Wie ermöglichen Sie Ihren Kunden sicherste

Mehr

Unternehmensfinanzierung - Factoring

Unternehmensfinanzierung - Factoring Unternehmensfinanzierung - Factoring Vor dem Hintergrund der sich verändernden Rahmenbedingungen der Unternehmensfinanzierung durch Basel II und Rating gewinnen die Alternativen zur Fremdkapitalversorgung

Mehr

Global Export Finance

Global Export Finance Global Export Finance Ergänzungsfinanzierung für Einzelgeschäfte sowie kurzfristige, revolvierende Finanzierungen Beschreibung Für österreichische Exporteure von Waren und Dienstleistungen stehen ergänzend

Mehr

Von Factoring profitieren. Der frische Impuls für Ihr Unternehmen. Sichere Einnahmen statt unsicherer Forderungen. siemens.

Von Factoring profitieren. Der frische Impuls für Ihr Unternehmen. Sichere Einnahmen statt unsicherer Forderungen. siemens. Von Factoring profitieren Der frische Impuls für Ihr Unternehmen Sichere Einnahmen statt unsicherer Forderungen siemens.com/finance Wer wachsen will, muss liquide sein Verwandeln Sie Außenstände in Liquidität

Mehr

Forfaitietung Die Alternative in der Außenhandelsfinanzierung

Forfaitietung Die Alternative in der Außenhandelsfinanzierung Ian Guild/Rhodri Harris Forfaitietung Die Alternative in der Außenhandelsfinanzierung TECHNISCHE HOCHSCHULE DARMSTADT Fachbereich 1 G esarotbiblio t h e k Bgt riebsv/i rtsc h oj rs le h r e Abßtüll-Nr.

Mehr

Dokumentenakkreditiv

Dokumentenakkreditiv Das 23.09.2009 Seite 2 Das Akkreditiv ist im Außenhandel ein beliebtes Sicherungsinstrument für die Zahlung. Mit der Eröffnung eines Akkreditivs verpflichtet sich eine Bank (Akkreditivbank) in eigenem

Mehr

Finanzierung im Außenhandel

Finanzierung im Außenhandel LEKTION 7 1 Finanzierung im Außenhandel Im täglichen Zahlungsverkehr wird normalerweise bar oder per Scheck gezahlt. Wer also morgens seine Brötchen holt, legt sein Geld bar auf die Ladentheke, wer eine

Mehr

EXPORT FINANZIERUNG GESCHÄFTE OHNE GRENZEN

EXPORT FINANZIERUNG GESCHÄFTE OHNE GRENZEN EXPORT FINANZIERUNG GESCHÄFTE OHNE GRENZEN Moving business forward UMSATZSTEIGERUNG DURCH EXPORT, DA GEHT ES NICHT NUR UM DIE FINANZIERUNG. DA BRAUCHT MAN DEN RICHTIGEN FINANZIERUNGSPARTNER. JEMAND, DER

Mehr

Forderungen zeitgemäß managen

Forderungen zeitgemäß managen Forderungen zeitgemäß managen Wie schreiben Sie eigentlich Sicherheit, Liquidität, Spielraum, Wachstum und Partner? Wir schreiben es Als erfolgreiches Unternehmen arbeiten Sie ständig daran, Ihre Handlungsmöglichkeiten

Mehr

Crefo Factoring Rhein-Main GmbH & Co. KG

Crefo Factoring Rhein-Main GmbH & Co. KG Crefo Factoring Rhein-Main GmbH & Co. KG 1 ÜBER UNS Crefo Factoring-Gruppe / Crefo Factoring Rhein-Main Unternehmen der Creditreform-Gruppe 15 Gesellschaften bundesweit nach dem Regionalprinzip Gebiet

Mehr

Mehr erfolg im. auslandsgeschäft: exportfinanzierung.

Mehr erfolg im. auslandsgeschäft: exportfinanzierung. Mehr erfolg im auslandsgeschäft: exportfinanzierung. Grenzenlose Erfolge im Exportgeschäft. Damit Sie bei grenzüberschreitenden Geschäften auch grenzenlose Erfolge feiern können, ist individuelle und professionelle

Mehr

Business Easy Paket Das Banking-Paket für Unternehmer

Business Easy Paket Das Banking-Paket für Unternehmer Business Easy Paket Das Banking-Paket für Unternehmer Banking leicht gemacht Damit Sie sich voll und ganz auf Ihre Kernaufgaben als Unternehmer konzentrieren können. In unserem Banking-Paket Business Easy

Mehr

LIQUIDE BLEIBEN WACHSTUM SICHERN

LIQUIDE BLEIBEN WACHSTUM SICHERN FACTORING AUF SCHWEDISCH LIQUIDE BLEIBEN WACHSTUM SICHERN Selektives Factoring die neue Lösung mit der Sie gezielt, schnell und einfach an Ihr Geld kommen. www.parkerhouse.de ERFAHRUNG UND SICHERHEIT Parkerhouse

Mehr

Versicherungsmakler-Holding GmbH. Factoring = Liquidität und Sicherheit

Versicherungsmakler-Holding GmbH. Factoring = Liquidität und Sicherheit G V H Versicherungsmakler-Holding GmbH Factoring = Liquidität und Sicherheit Factoring ein wichtiger Baustein Ihrer Finanzierung Allein in Deutschland lag der durch Factoring finanzierte Umsatz in 2014

Mehr

(Neue) Wege der Liquiditätsoptimierung ohne Banken

(Neue) Wege der Liquiditätsoptimierung ohne Banken (Neue) Wege der Liquiditätsoptimierung ohne Banken Junge & Co Versicherungsmakler GmbH Fachbereich Kreditversicherung -Trade Credit Risks Jörg Peters Rheinsberg 14.11.2013 Agenda 1. Aktuelles wirtschaftliches

Mehr

UBS Cash Management für Firmen. Liquidität kennen und steuern.

UBS Cash Management für Firmen. Liquidität kennen und steuern. ab UBS Cash Management für Firmen. Liquidität kennen und steuern. Inhalt Zahlungsverkehr und Liquiditätssteuerung nach Mass 3 National und grenzüberschreitend 4 Cash Management mit Schwergewicht Schweiz

Mehr

COFACE Stuttgart Ihr Partner vor Ort

COFACE Stuttgart Ihr Partner vor Ort COFACE Stuttgart Ihr Partner vor Ort Agenda 1. Coface 2. Kreditversicherung 3. Factoring 4. Bonitätsinformation 5. Inkasso 6. Bürgschaften 1 Coface Globaler Auftritt, lokaler Service: Wir sind dort wo

Mehr

Factoring. Die Lösung, die unternehmerische Freiräume schafft. Im FinanzVerbund der Volksbanken Raiffeisenbanken

Factoring. Die Lösung, die unternehmerische Freiräume schafft. Im FinanzVerbund der Volksbanken Raiffeisenbanken Factoring die unternehmerische Freiräume schafft Im FinanzVerbund der Volksbanken Raiffeisenbanken Factoring Diese moderne Finanz-Dienst-Leistung der VR FACTOREM orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen

Mehr

Sicherung und Optimierung der Liquidität in einem Unternehmen - Ergänzung zu Banklinien

Sicherung und Optimierung der Liquidität in einem Unternehmen - Ergänzung zu Banklinien Sicherung und Optimierung der Liquidität in einem Unternehmen - Ergänzung zu Banklinien Junge & Co Versicherungsmakler GmbH Fachbereich Kreditversicherung -Trade Credit Risks Jörg Peters Potsdam 12.11.

Mehr

1. Allgemeines CNY CNH. 2. Fremdwährungskontokorrentkonto

1. Allgemeines CNY CNH. 2. Fremdwährungskontokorrentkonto Im Rahmen der Sparkassen-Finanzgruppe nutzt die Sparkasse Holstein die NORD/LB als Dienstleister, u.a. im Auslandszahlungsverkehr. Dabei bedient sich die Sparkasse Holstein des Korrespondenzbanknetzes

Mehr

Absicherung von Exporten nach Indien mit Hilfe staatlicher Garantien

Absicherung von Exporten nach Indien mit Hilfe staatlicher Garantien Absicherung von Exporten nach Indien mit Hilfe staatlicher Garantien René Kienast, Firmenberater Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb

Mehr

Lernender.ch - Das Infoportal für Lernende

Lernender.ch - Das Infoportal für Lernende 1. Kreditgesuch: Wird mit zusätzlichen Unterlagen vor gestellt (Projektbeschreibung/ Bilanz und Erfolgsrechnung/ Angaben zur Unternehmung/ Persönliche Angaben und Referenzen) 2. Beurteilung des Kreditgesuchs:

Mehr

Instrumente zur Absicherung und Finanzierung des deutschen Mittelstandes bei Auslandsaktivitäten in Australien

Instrumente zur Absicherung und Finanzierung des deutschen Mittelstandes bei Auslandsaktivitäten in Australien Instrumente zur Absicherung und Finanzierung des deutschen Mittelstandes bei Auslandsaktivitäten in Australien Marco Paul Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum.

Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Forderungsfinanzierung speziell für kleine und mittelständische Unternehmen Sofortige Liquidität 100%ige Sicherheit Kompetenter Service Für Unternehmen mit

Mehr

Ideen für Ihr Geld. Die Santander Geldanlagen. Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de

Ideen für Ihr Geld. Die Santander Geldanlagen. Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de Ideen für Ihr Geld Die Santander Geldanlagen Santander Consumer Bank AG Santander-Platz 1 41061 Mönchengladbach santander.de 08.2014 Inhalt Die Santander Gruppe 3 Die Santander Consumer Bank AG 4 Einlagensicherung

Mehr

Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen

Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen Mehr Flexibilität im Geschäftsleben. Wollen Sie Ihre offenen Forderungen sofort in Liquidität verwandeln?

Mehr

Die Drehscheibe für Ihre Zahlungen: Bonus Konto Kommerz

Die Drehscheibe für Ihre Zahlungen: Bonus Konto Kommerz 24h Service 05 0100-20111 www.erstebank.at Konto & Karten Die Drehscheibe für Ihre Zahlungen: Bonus Konto Kommerz Träumen Sie manchmal von einem Firmenkonto, das Ihnen für jede Transaktion bares Geld bringt?

Mehr

Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12.

Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12. Finanzierung von Energie- und Umweltinvestitionen in Rumänien am Beispiel von langfristigen Hermes-gedeckten Finanzierungen durch die LBB 12. April 2013 LBB Überblick Wir haben eine fast 200jährige Geschichte

Mehr

Export-Workshop für Start Ups

Export-Workshop für Start Ups Export-Workshop für Finanzierung und Absicherung im internationalen Geschäft WK OÖ Martina Eckerstorfer 10.05.2016 1 Agenda und Banken Tipps für Ihre Gesprächsvorbereitung Erschließung neuer Märkte Finanzierung

Mehr

Wir bringen Forderungs- Finanzierung in ein neues Gleichgewicht: Mehr Liquidität für das Unternehmen. Mehr Sicherheit für die Bank.

Wir bringen Forderungs- Finanzierung in ein neues Gleichgewicht: Mehr Liquidität für das Unternehmen. Mehr Sicherheit für die Bank. Wir bringen Forderungs- Finanzierung in ein neues Gleichgewicht: Mehr Liquidität für das Unternehmen. Mehr Sicherheit für die Bank. Forderungen sind mehr wert: Mit BMP. Für das Kreditinstitut. Für das

Mehr

Finanzierungen von Profi zu Profi. Machen Sie unseren Firmenkundenberater zu einem Ihrer besten Mitarbeiter. www.raiffeisen.at

Finanzierungen von Profi zu Profi. Machen Sie unseren Firmenkundenberater zu einem Ihrer besten Mitarbeiter. www.raiffeisen.at Finanzierungen von Profi zu Profi. Machen Sie unseren Firmenkundenberater zu einem Ihrer besten Mitarbeiter. www.raiffeisen.at Für jede Situation die passende Finanzierungsform. Ob Finanzierungen, Förderungen,

Mehr

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in COMPUMED M1

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in COMPUMED M1 einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in COMPUMED M1 COMPUMED M1 kann jetzt noch mehr! Eine moderne Software ist heute aus keiner erfolgreichen Arztpraxis wegzudenken. Als

Mehr

Sicherheit durch Ausfallschutz. Kundenbindung durch Zusatznutzen. Liquiditätssteigerung durch Sofortauszahlung

Sicherheit durch Ausfallschutz. Kundenbindung durch Zusatznutzen. Liquiditätssteigerung durch Sofortauszahlung Informationen für Dentallaboratorien Wie es funktioniert Was es bringt Sicherheit durch Ausfallschutz Kundenbindung durch Zusatznutzen Liquiditätssteigerung durch Sofortauszahlung Neukundengewinnung durch

Mehr

abcfinance dental-solutions Ihr Partner für Liquidität präzise, professionell, passgenau

abcfinance dental-solutions Ihr Partner für Liquidität präzise, professionell, passgenau abcfinance dental-solutions Ihr Partner für Liquidität präzise, professionell, passgenau Ein Unternehmen der Werhahn-Gruppe abcfinance dental-solutions: für Liquidität in jeder Situation Ihr Labor ist

Mehr

Workshop II Zahlungsziel über 360 Tage

Workshop II Zahlungsziel über 360 Tage Workshop II Zahlungsziel über 360 Tage Risikoabsicherung durch die und Refinanzierungsmöglichkeiten durch die Sparkasse Klaus Preißler und Gertrud Jacobshagen Essen, 30. August 2007 "Dieses Werk einschließlich

Mehr

Instrument der Exportkreditgarantien zur Unterstützung von Exporten nach Belarus

Instrument der Exportkreditgarantien zur Unterstützung von Exporten nach Belarus Instrument der Exportkreditgarantien zur Unterstützung von Exporten nach Belarus Business Breakfast Belarus Nürnberg, 09.07.2015 René Auf der Landwehr, Euler Hermes AG Seit über 60 Jahren werden deutsche

Mehr

Türkiye İş Bankası A.Ş.

Türkiye İş Bankası A.Ş. İŞBANK AG Türkiye İş Bankası A.Ş. 2 Gegründet 1924 Größte Bank der Türkei (Bilanzsumme per 31.12.2012: ca. 99 Mrd.) Größtes Filialnetz in der Türkei (>1.250 Filialen) Mehr als 4.800 Geldautomaten landesweit

Mehr

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland. Igor Sufraga, Euler Hermes AG

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland. Igor Sufraga, Euler Hermes AG Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Igor Sufraga, Euler Hermes AG Berlin, 12.05.2015 Seit über 60 Jahren werden deutsche Exporteure unterstützt Die

Mehr

Exportfinanzierungen nach Indien

Exportfinanzierungen nach Indien Exportfinanzierungen nach Indien 7. Thüringer Außenwirtschaftstag, 23.10.2013 Michael Waitz, Prokurist, Abteilung Grundstoffindustries Andrej Nötzel, Vice President, Abteilung Grundstoffindustrie Bank

Mehr

Preisverzeichnis für Dienstleistungen im normalen Geschäftsverkehr mit Privatkunden Stand: April 2014

Preisverzeichnis für Dienstleistungen im normalen Geschäftsverkehr mit Privatkunden Stand: April 2014 Preisverzeichnis für Dienstleistungen im normalen Geschäftsverkehr mit Privatkunden M.M.Warburg & CO Luxembourg S.A. - 2, Place Dargent, Boîte postale 16, L-2010 Luxembourg - Téléphone (+352) 42 45 45-1

Mehr

Konditionen für Korrespondenzbanken MAI 2016

Konditionen für Korrespondenzbanken MAI 2016 Konditionen für Korrespondenzbanken MAI 2016 I. Kontoführung (EUR-Konten), Treasury Clearing MT2XX 1. Zinsen 1.1 Habenzinsen (Entgelt): Weitergabe der tagesaktuellen Einlagefazilität der EZB als Entgelt.

Mehr

Fördermittel und Finanzierung von Erneuerbare-Energien-Projekten

Fördermittel und Finanzierung von Erneuerbare-Energien-Projekten Fördermittel und Finanzierung von Erneuerbare-Energien-Projekten Lars Lehniger Berliner Sparkasse Berlin, 16.11.2015 Durchführer Zusammenfassung Bestellerkredit i) Vorteile für Exporteur und Importeur

Mehr

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Igor Sufraga Euler Hermes AG Berlin, den 07.05.2015 Durchführer Seit über 60 Jahren werden deutsche Exporteure

Mehr

Euler Hermes CAP/CAP+

Euler Hermes CAP/CAP+ Euler Hermes Deutschland Euler Hermes CAP/CAP+ Ergänzungsdeckung zur Warenkreditversicherung Kreditversicherung Sicherheit on top: unser Extra-Schutz für besondere Risiken Ihre Kreditversicherung von Euler

Mehr

VSL NRW Speditionskreis 26.01.2011

VSL NRW Speditionskreis 26.01.2011 VSL NRW Speditionskreis 26.01.2011 Liquidität garantiert: Factoring und Exportfactoring als flexible Finanzierungslösungen für den Mittelstand Jörg Freialdenhoven Agenda Kurzvorstellung Bibby Financial

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten jenseits der Hausbank

Finanzierungsmöglichkeiten jenseits der Hausbank Supply-Chain-Finanzierung Finanzierungsmöglichkeiten jenseits der Hausbank 09.01.14 Autor / Redakteur: Otto Johannsen / Claudia Otto Der klassische Bankkredit ist des Mittelstands liebstes Finanzierungsinstrument

Mehr

Dirk Oliver Haller. Vorstandsvorsitzender

Dirk Oliver Haller. Vorstandsvorsitzender Dirk Oliver Haller Vorstandsvorsitzender Was ist Finetrading? Wie funktioniert Finetrading? Wo kann man Finetrading einsetzen? Wer ist die Deutsche Finetrading AG? Virtuelle Sekunde VORKASSE INCOTERMS:

Mehr

Euler Hermes CAP/CAP+

Euler Hermes CAP/CAP+ Euler Hermes Schweiz Euler Hermes CAP/CAP+ Ergänzungsdeckung zur Kreditversicherung Kreditversicherung Sicherheit on top: unser Extra-Schutz für besondere Risiken Ihre Kreditversicherung von Euler Hermes

Mehr

Bartergeschäfte für Gewerbetreibende

Bartergeschäfte für Gewerbetreibende Bartergeschäfte für Gewerbetreibende 1 Reiner Husemann EBB Euro Barter Business BarterServ GmbH Lange Str. 62 76530 Baden-Baden Tel: 07221 / 50600 Fax: 07221 / 5060210 Email: info@ebb-online.com Web: www.barterportal.net

Mehr

Factoring. Ein Finanzierungsbaustein für den Mittelstand. Präsentation für. "Finanzierung einmal anders - innovative Konzepte für den Mittelstand

Factoring. Ein Finanzierungsbaustein für den Mittelstand. Präsentation für. Finanzierung einmal anders - innovative Konzepte für den Mittelstand Factoring Ein Finanzierungsbaustein für den Mittelstand Präsentation für "Finanzierung einmal anders - innovative Konzepte für den Mittelstand Deutsche Factoring Bank - Kurzvorstellung Gründungsjahr 1971

Mehr

Geschäftskunden Kontoübersicht

Geschäftskunden Kontoübersicht Geschäftskunden Kontoübersicht Unsere Konten und Karten für Geschäftskunden im Überblick ZAHLEN Eignung Geschäftskonto (Kontokorrent) Das Basiskonto für geschäftliche Zwecke Eurokonto Das Geschäftskonto

Mehr

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Igor Sufraga, Euler Hermes AG Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten

Finanzierungsmöglichkeiten Finanzierungsmöglichkeiten Ihres betrieblichen Wachstums Dieter Preiß und Frank Weihermann Firmenkundenbetreuer bei den Vereinigten Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach Umsatz- wachstum Erhöhung hung

Mehr

CountryDesk. Das internationale Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe

CountryDesk. Das internationale Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe CountryDesk Das internationale Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe Ihr Unternehmen ist regional verankert und trotzdem weltweit aktiv? Unser Angebot für Sie heißt: S-CountryDesk - das internationale Netzwerk

Mehr

Das Instrumentarium der Exportkreditgarantien zur Unterstützung ihrer Exportgeschäfte nach Argentinien

Das Instrumentarium der Exportkreditgarantien zur Unterstützung ihrer Exportgeschäfte nach Argentinien Das Instrumentarium der Exportkreditgarantien zur Unterstützung ihrer Exportgeschäfte nach Argentinien Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 24: Oktober 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Fremdwährungskonten immer beliebter 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED TURBOMED kann jetzt noch mehr! Eine moderne Software ist heute aus keiner erfolgreichen Arztpraxis wegzudenken. Als TURBOMED-Anwender

Mehr

FAQs zur PrivatCard Premium

FAQs zur PrivatCard Premium FAQs zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard 2. TreueBohnen sammeln 3. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 4. Zusatzkarten 5. Flexible Rückzahlung 6. Kontosicherheit

Mehr

HANDWERK UND MITTELSTAND: BEI UNS IM MITTELPUNKT.

HANDWERK UND MITTELSTAND: BEI UNS IM MITTELPUNKT. HANDWERK UND MITTELSTAND: BEI UNS IM MITTELPUNKT. Ob als Handwerker, Dienstleister, Großhändler oder Chef eines produzierenden Betriebes jetzt können auch Sie von einem Angebot profitieren, das in Deutschland

Mehr

Starthilfe und Unternehmensförderung. Finanzierungsalternativen

Starthilfe und Unternehmensförderung. Finanzierungsalternativen Starthilfe und Unternehmensförderung Finanzierungsalternativen Merkblatt Finanzierungsalternativen Art des Kapitals Beschreibung Vorteile/Nachteile/Voraussetzungen Private Ersparnisse/Sachen Erwirtschaftete

Mehr

Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf

Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf Professionelles Forderungsmanagement der schnellste Weg zu sicherem Geld durch Forderungsverkauf Referent: Thomas Rohe Vorstand factoring.plus.ag 1 Agenda Factoring + Entwicklung des Factoring-Marktes

Mehr

global denken lokal handeln international kooperieren Exportfinanzierung es muss nicht immer Vorauskasse sein! 20. November 2015, IHK in Nürnberg

global denken lokal handeln international kooperieren Exportfinanzierung es muss nicht immer Vorauskasse sein! 20. November 2015, IHK in Nürnberg Region Nürnberg global denken lokal handeln international kooperieren Agenda Vorstellung S-International Grundlagen der Entscheidungsfindung Kompatibilität Zahlungs- und Lieferbedingungen Zahlungsmodalitäten

Mehr

Factoring für den Mittelstand

Factoring für den Mittelstand Factoring für den Mittelstand Liquidität Sicherheit Service Präsentation IHK Hochrhein-Bodensee am 07.06.2011 Volker Bauer Crefo Factoring Südwest GmbH & Co. KG Crefo Factoring-Gesellschaften -Partner

Mehr

Kapitalmarktfactoring Forderungsfinanzierung. Vorgehensweise Umsetzung Kosten

Kapitalmarktfactoring Forderungsfinanzierung. Vorgehensweise Umsetzung Kosten Kapitalmarktfactoring Forderungsfinanzierung Vorgehensweise Umsetzung Kosten Kapitalmarktfactoring ist Finanzierung durch Forderungsverkauf Finanzierungsrahmen passend zum Forderungswachstum Günstige und

Mehr

Finanzierung für den Mittelstand. Leitbild. der Abbildung schankz www.fotosearch.de

Finanzierung für den Mittelstand. Leitbild. der Abbildung schankz www.fotosearch.de Finanzierung für den Mittelstand Leitbild der Abbildung schankz www.fotosearch.de Präambel Die Mitgliedsbanken des Bankenfachverbandes bekennen sich zur Finanzierung des Mittelstands mit vertrauenswürdigen,

Mehr