Großer Einstreutest Hat Stroh ausgedient?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Großer Einstreutest Hat Stroh ausgedient?"

Transkript

1 Moderne Pferdehaltung Großer Einstreutest Hat Stroh ausgedient? Gibt es denn überhaupt die EINE BESTE EINSTREU oder muss man hier differenzieren? Was bewährt sich in der täglichen Arbeit und wird auch von den Pferden gut angenommen? Wie klappt es mit der Entsorgung und auch der Preis spielt keine unwichtige Rolle. Tobias Knoll hat sich all diesen Fragen gestellt und ist mit seinem Team dabei sehr akribisch vorgegangen. Die am Meisten verwendeten Einstreumaterialien und aus dem Sägewerk sind natürlich die Referenzmaterialien und somit fester Bestandteil des Tests. Dazu sollten dann möglichst viele moderne Produkte kommen, die prinzipiell entweder auf Holz- oder auf Strohbasis entwickelt wurden. Die Gruppe der holzbasierten Einstreu unterscheidet sich vor allem durch die Größe und die Zusammensetzung der Holzspäne. Seit einigen Jahren neu auf dem Markt hinzugekommen ist zusätzlich Weichholzgranulat. Die Unterschiede beim Stroh sind wesentlich größer. Neben Produkten auf Basis klassischen Getreidestrohs wie Strohpellets, -häcksel und -taler, gibt es auch zahlreiche andere Stroharten wie Hanf-, Leinoder Rapsstroh, die in verschiedenen Formen als Einstreu angeboten werden. Fotonachweis: Uschi Dreiucker_www.pixelio.de Ziel war es von Anfang an, unter vergleichbaren Bedingungen, klar nach Anweisung und streng wissenschaftlich begleitet, zu arbeiten. Dazu wurde zuerst eine Testgruppe Pferde ausgewählt, die aus einem Hengst, einem Wallach, sowie zwei Stuten bestand, die alle nachts in der Box stehen und tagsüber Weidegang haben. Die Pferde wurden auch gemäß ihrem Mistverhalten in der Box ausgesucht. Damit sollten alle typischen Verhaltensweisen von Pferden gut abgedeckt sein. Hengst Ezop-Edil ist sehr reinlich, mistet vorwiegend an einer Stelle und steht ruhig in der Box Wallach Mashuk ist eher unruhig und mischt über die Nacht seine Einstreu gut durch Stute Temsa ist sehr ruhig, hat nachts einige wenige Miststellen, diese kann man aber morgens noch gut identifizieren Stute Sarah ist sehr unruhig und quirlt ihre ganze Box über Nacht durch, so dass morgens im Allgemeinen alles gleichmäßig verteilt ist. Täglich mussten eine Reihe von Parametern bestimmt werden:. Messung der Temperatur und Luftfeuchtigkeit im und außerhalb des Stalls. Wieviel Zeit verbringen die Pferde täglich in der Box?. Verhalten, Stimmung, uvm. Jedes Produkt sollte mindestens vier Wochen verwendet werden, um auch einen vom Verbrauchsvolumen und somit Rückschlüsse auf die laufenden Kosten zu erhalten. Als Kriterien für den Test wurden z. B. die Arbeitszeit pro Tag, die Handhabbarkeit, Geruchserfahrungen, eventuell nötige Nachstreu, sowie optische Beurteilungen zugrunde gelegt. Darüber hinaus wurden Angestellte eines nahen Umwelt- und Wasserlabors für sensorische Tests einbezogen, um analytische Tests bzgl. der Saugkraft durchzuführen. Sehr bald hat sich abgezeichnet, dass es sehr schwierig wird, EINEN Sieger zu küren, denn jedes Produkt hat individuelle Vor- und Nachteile, die sehr stark nach den eigenen Wünschen gewichtet werden können und müssen. Deshalb wurde beschlossen, nach verschiedenen Anwendungsfällen zu unterscheiden und diese getrennt zu beurteilen, sowie Empfehlungen zu entwickeln. Die folgenden Standardfälle wurden herausgearbeitet: 1. Der Privatstall, bei dem die Pferde selbst versorgt werden, oft neben einem normalen Beruf 2. Der Pferdehof mit Einstellern, bei denen die Verpächter alle Arbeit selbst übernehmen und die Anzahl der Einsteller überschaubar ist 3. Der repräsentative Zuchtbetrieb mit Angestellten, bei dem alles besonders schön aussehen soll 4. Der Großbetrieb mit großem Reit- und Turnierstall, entsprechenden Maschinen, mehreren Angestellten und eigener Landwirtschaft Natürlich gibt es auch eine Reihe von Mischformen aber jeder wird sein eigenes Interesse irgendwie in einem oder mehreren dieser Fälle wiederfinden und sich so hoffentlich ein möglichst gutes Urteil bilden können. Außerdem sind noch einige Empfehlungen herausgearbeitet, so z. B. für Produkte mit besonders gutem Preis- Leistungs-Verhältnis oder besonderer Eignung für spezielle Fälle. 25

2 Die Klassiker ist die wohl klassischste Einstreu, die bereits seit Jahrhunderten für Pferde verwendet wird. Im Allgmeinen auf Getreidestroh basierend, handelt es sich dabei um ein Nebenprodukt der Ernte und findet sich auch heute noch am zahlreichsten in Pferdeboxen. Nach der Ernte werden die Halme des Getreides zu schweren Rund- oder Quaderballen oder handlichen 15kg-Bündeln gepresst. Da in ganz Deutschland Getreide angebaut wird, ist eine Verfügbarkeit nahezu überall gegeben. Ein Bezug erfolgt im Allgemeinen durch einen Landwirt in der Region, in seltenen Fällen kann aber auch ein Bezug durch regionale oder überregionale Stroh- und Heuhändler möglich sein. Je nach den eigenen Platzverhältnissen ist die Handhabung bei der Lagerung unterschiedlich und erfordert mehr oder weniger Handarbeit.Für große Rund- oder Quaderballen ist eine gut zugängliche Lagerfläche sowie im Allgemeinen entsprechende Maschinen notwendig, um den Transport bei Bedarf am Hof zu regeln. Kleine Büschel machen weniger Arbeit im Transport vor Ort, müssen aber von Hand einzeln an den richtigen Lagerplatz gebracht werden, was einiges an Mühe erfordert. In der Box bildet das Stroh eine hohe und luftige Einstreu, die allerdings keinen rutschfesten Untergrund bildet. Die Saugfähigkeit ist eher schlecht, die Ammoniakbindung somit auch. Die fehlende Rutschfestigkeit kann durch Mattenbildung verbessert werden, aber auf Kosten der Sauberkeit der Box, da hierzu ein guter Teil des Mists in der Box gelassen werden muss. Das Mistvolumen ist hoch, die Entsorgung eher unproblematisch. sind auf den ersten Blick eine kostengünstigste Lösung. Sägespäne kommen aus einem regionalen Sägewerk. Diese können mit entsprechender Transportmöglichkeit direkt geholt und an einem trockenen Platz gelagert werden. Erster Nachteil ist, dass die Späne im Allgemeinen von frischem Holz und somit nicht vollständig trocken sind. Das schlägt sich natürlich in der Saugfähigkeit und dem Mistvolumen nieder. Die Späne sind sehr leicht und schnell auszumisten, aufgrund der verbliebenen Feuchte ist eine Staubentwicklung gering bis kaum vorhanden. Ein bisweilen vorkommender Nachteil ist, dass die Späne meist nicht sonderlich rein sind. Verunreinigungen unterschiedlicher Form von großen spitzen Spänen, dicken Holzstücken, Schmierfett oder Kronkorken finden sich immer wieder in den Spänen und können zu Verletzungen beim Pferd führen. Auch zeigt sich, dass das Mistvolumen relativ hoch ist, da die Späne ja noch Feuchte beinhalten und daher nicht so gut Flüssigkeit binden können. Die anschließende Entsorgung ist häufig schwierig, da die Land-wirte eine Versäuerung ihres Bodens befürchten und deshalb den Spänemist erst nach langer Lagerung abnehmen. Die objektiv betrachtet finanziellen Vorteile werden jedoch durch viele Nachteile mehr als kompensiert und bedeuten effektiv mehr Arbeit und Zeit; eventuell entstehen sogar noch hohe Entsorgungskosten. Dazu kommt noch, dass immer mehr Sägewerke die Späne auch als Rohstoff erkennen und diesen entweder für die eigene Heizung nutzen, für die Pelletherstellung verkaufen, oder von zu vielen Pferdebesitzern angefragt werden, so dass hier immer weniger für den einzelnen Pferdehalter zur Verfügung steht und die Späne schlussendlich teurer werden. Fotonachweis: oben: Heike_408412_www.pixelio.de unten: ErikaHartmann_557657_www.pixelio.de Nahezu jeder Pferdehalter ist also gut beraten, sich nach einer anderen Einstreu umzusehen und wird schnell feststellen, dass sich die Anschaffungskosten schnell an anderer Stelle ganz von selbst einsparen. 26

3 Moderne Produkte auf Strohbasis sind unter hohem Druck gepresste und getrocknete Strohhäcksel. Als Rohstoff werden verschiedenste Stroharten verwendet, von Weizen und Gerste über Roggen, Dinkel und Hafer bis hin zu beliebigen Kombinationen. Die Pellets unterscheiden sich je nach Hersteller in Größe und Festigkeit. Von 3-8mm Länge und 3mm Stärke, bis zu 5cm Länge und bis zu 2cm Stärke ist praktisch alles möglich. Dabei zerfallen gerade die größeren im Allgemeinen schon ganz leicht in der Hand, die kleineren sind eher fester gepresst. Alle Pellets sollten zu Beginn der Einstreu angefeuchtet werden, idealerweise mit einer Gießkanne Wasser. Da einzelne Pferde Geschmack an den Pellets finden, kann man dem Gieß-wasser noch etwas Essig hinzufügen. Zerfallene Pellets sind von eher dunkler Farbe, so dass sich eine optisch nicht ganz so ansprechende Liegefläche ergibt, wie es z.b. bei der traditionellen Stroheinstreu der Fall ist. Diesen kleinen Nachteil machen die Pellets aber durch andere Vorteile locker wett: Die exzellente Saugstärke resultiert in hohen Geschwindigkeiten beim Ausmisten keine andere Einstreu ist hier so effizient. Dies führt auch zu einem extrem niedrigen Mistvolumen. Die Entsorgung ist unproblematisch, da das Produkt rein auf Stroh basiert und so von jedem Landwirt direkt auf seinen Äckern ausgebracht werden kann. Die Staubentwicklung ist bei Strohpellets eher etwas höher, was aber im Stallklima und vom Geruch her nicht auffällt. Im Gegenteil, das Stallklima ist hervorragend und selbst nach dem 24-Stunden-Box-Nutzungstest konnte keinerlei Geruchsbelastung festgestellt werden.... Ausgewählte Produkte Testergebnisse: Bachmann Strohpellets haben einen Durchmesser von ca. 8mm und sind locker gepresst bei einer Länge von 1-3cm. So zerfallen sie leicht in der Pferdebox, geben schon unter normalem Tritt nach, den-noch ist ein wenig Anfeuchten unterstützend sinnvoll. Es bildet sich schnell eine lockere und angenehme Liegefläche. Bachmann verzichtet in der Produktion auf Bindemittel, wodurch es für die Pferde geschmacklich uninteressant bleibt und so nicht gefressen wird. Bachmann Strohpellets sind ökologisch und ökonomisch hervorragend und haben im Test durchweg mit an der Spitze gelegen. Wer auf idealisierte Optik verzichten kann, trifft hier eine exzellente Wahl. Für Großbetriebe sicherlich interessant ist auch hier die Distribution neben handlichen 20kg-Säcken in 800kg-Bigpacks. überzeugen kann. Bei der täglichen Arbeit zeigt sich, dass die Strohtaler eine sehr gute Saugfähigkeit sowie Ammoniak- und somit Geruchsbindung entwickeln und das Mistaufkommen prinzipiell sehr niedrig ist. Allerdings ergeben sich Unannehmlichkeiten beim Misten, da die Taler eine ähnliche Größe haben wie Pferdemist und so gelegentlich Mist und Taler verwechselt werden. Auch die in den meisten Ställen üblichen Pferdemistgabeln kommen damit nicht so gut klar, da zwar die zerfallenen Strohtaler gut durch die Gabel fallen, die noch nicht zerfallenen Taler aber schlecht vom Mist zu trennen und zu unterscheiden sind. Grundsätzlich gilt aber, dass die Taler schnell zerfallen und man ja im Allgemeinen erst ausmistet und danach einstreut, so relativiert sich dieser Punkt deutlich. Wie bei allen Produkten, die auf Stroh basieren, ist die Entsorgung leicht und über regionale Landwirte zu realisieren. Strohtaler von Hoeveler, die sicherlich vielen durch ihr Mineralfutter Reformin bekannt sind, basieren auf einem ähnlichen Konzept wie die Strohpellets. Das Stroh wird zerkleinert, entstaubt (was auch unsere speziellen Staubtests überzeugend bewiesen haben) und anschließend gepresst. Doch im Gegensatz zu den Pellets werden die Strohtaler zu runden Chips den Talern mit etwa 8cm Durchmesser gepresst. Vorteil gegenüber den Pellets ist, dass hier mehr Struktur des Strohs erhalten wird und so zum Einen eine optisch ansprechendere Liegefläche entsteht, aber auch eine höhere Tritt- und Scherfestigkeit gewährleistet ist. Auch hier gilt, dass bei der Ersteinstreu darauf zu achten ist, diese mit einer Gießkanne anzufeuchten. Nach kurzer Zeit der Boxnutzung je nach Pferd etwas unterschiedlich bildet sich bei den Talern eine weiche und lockere Liegefläche, die auch optisch Da das Mistaufkommen niedrig ist, ergeben sich hier insgesamt ökonomisch sehr positive Aspekte. Gefallen hat auch die Distribution in 15kg Papiersäcken sicherlich eine ökologische Alternative, die auch in der Müllentsorgung wenig Probleme bereitet und in dieser Größe auch von jedem Nutzer gut verwendet werden kann. Strohtaler stellen sich als moderne, hochwertige und effiziente, auf Stroh basierende Pferde-einstreu dar und sind für alle geeignet, die auf leichte Entsorgung, gute Effizienz in Produkt und Arbeitsaufwand, sowie hochwertigere Optik Wert legen. Von allen auf Getreidestroh basierenden Produkten sind Strohtaler das optisch überzeugendste Produkt. Strovan-Pellets gehören zu den kleinsten im Test. Besonderen Wert legt Strovan darauf, dass nur bestes Weizenstroh aus ausgewählten Anbaugebieten verwendet wird, das auch nur Innen gelagert wird. Im Test haben die Pellets durchwegs überzeugt. Aufgrund ihrer Größe zerfallen sie sehr schnell, wenn sich Feuchtigkeit in der Box 27

4 befindet, oder die Pferde sich viel darin bewegen. Zu Beginn einer Neu-Einstreu fällt auf, dass der Boden etwas schwammig ist, was sich aber schon nach dem Anfeuchten gibt und keinesfalls zu Rutschen oder Vertreten des Pferdes führen kann. Nach kurzer Zeit bildet sich eine sehr weiche, kompakte Liegefläche, die auch durchaus gut von den Pferden angenommen wird. Ökologisch und ökonomisch mit an der Spitze der Produktpalette unseres Tests sind Pellets von Strovan für jeden Stallbetreiber eine sehr gute Wahl, wenn die Optik zwar wichtig ist, aber Kosten und Arbeitsaufwand eine deutlich wesentlichere Rolle spielen. Für Großbetriebe sicherlich interessant ist auch die Distribution neben handlichen 20kg-Säcken in 800kg-Bigpacks. Leinstreu hat sich seit mehreren Jahren zu einem stabilen Exoten in der Stalleinstreu entwickelt. Hergestellt aus Flachs, hat es eine deutlich höhere Saugfähigkeit als Stroh und auch als Hobelspäne und entwickelt eine sehr leichte, lockere und federnde Liegeschicht. Aufgrund der guten Struktur mit einer Länge von 1cm ist ergeben. Im Test konnte das weder bestätigt, noch direkt widerlegt werden. Das Stallklima ist durchaus gut, bei längeren Zeiten Boxnutzung ohne Ausmisten (24-Stunden-Test) trat allerdings hier ein leichter Ammoniakgeruch auf. Der Verbrauch an Leinstroh pro Box ist niedrig, und somit relativieren sich die etwas höheren Kosten, was durch das geringe Mistvolumen noch weiter verstärkt wird. Optisch ist Leinstroh durchaus vergleichbar mit den speziell für schönes Aussehen beliebten Hobelspänen. Insgesamt ist Leinstroh eine gelungene moderne Einstreu, die nicht unverdient ihren Platz gefunden hat. Die höheren Kosten rechtfertigen sich vor allem durch die Kombination von Saugfähigkeit und Optik, wobei geringe Abstriche beim Arbeitsaufwand in Kauf genommen werden müssen. Echte Alleinstellungsmerkmale sind aber im Test nicht aufgetaucht, wodurch das Produkt Leinstroh eher im Mittelfeld der modernen Einstreu liegt. Rapsodie ist eine weitere Strohart, die als Pferdeeinstreu verwendet wird muss das sein? Ganz sicher ja, wie unser Test gezeigt hat. Leinstreu Rapsodie auch eine gute Trittfestigkeit gegeben, was aber auch beim Misten Probleme bereitet, da die einzelnen, kurzen Halme gerne verhaken und so beim Ausmisten mit einer Standard-Mistgabel gelegentlich in der Gabel hängen bleiben. Wie fast alle anderen modernen Einstreumaterialien ist auch Leinstroh entstaubt und in praktischen Ballen à 20kg lieferbar (Vetripharm GmbH), die eine leichte Handhabung ermöglichen. Der Rohstoff Flachs verfügt interessanterweise laut Hersteller, überprüfen konnten wir das im Test nicht über ammoniakhemmende, biochemische Naturstoffe, die ein besseres Stallklima Rapsodie besteht wie der Name vermuten lässt aus Raps. Bereits beim Auspacken fällt der angenehme Geruch auf, der auch zu einem exzellenten Stallklima führt. Ein Ammoniakgeruch konnte sich hier im gesamten Test nicht durchsetzen. Das Rapsstroh in den von PEER-Span gelieferten Ballen ist gehäckselt, hat aber dennoch eine gute Struktur, die nach der Einstreu ein besonders weiches und fluffiges Bett mit hoher Trittfestigkeit bilden. Dabei ist Rapsodie sehr staubfrei und bildet so für die Pferde die im Test angenehmste und überzeugendste Liegefläche. Strovan bvba Strovan bvba Edmond Depraterestraat 5 Edmond Depraterestraat Kortrijk 8500 Kortrijk Strovan Stroh Stroh Pellets Pellets Tier Tier Vorteile: Absorbiert Wasser bis bis 400% 400% Bis zu zum 75% 75% weniger Mistabfall als bei bei normalem Stroh Stroh und & bis zum 40% weniger als bei anderen Einstreumaterialien Weniger Entfernen Arbeit von Mistabfall beim Misten spart Arbeit (mindestens & Zeit (mindestens 65%) 65%) Kompostierung Kompostiert innerhalb innerhalb einiger weniger Wochen Wochen Wirtschaftlicher Verbrauch pro pro Jahr Jahr - wenig und Lagerbedarf Lagerung (Palette LxBxH LxBXh = 1.2x0.8x1.8) 1,2 x 0,8 x 1,8) Hinweis: Ungefähr 5-6 Säcke pro pro Box Box von (10-12m²) 2 einstreuen Mit Anfeuchten ca L mit ca. Wasser 10-20L anfeuchten Wasser und und die die Schicht Schicht 2 Stunden 2 quellen Stunden lassen quellen lassen Dem Pferd etwas Raufutter (Stroh, Heu) Heu) anbieten anbieten Täglich nur die Pferdeäpfel aus aus der der Box Box entfernen, nasse nasse Stellen an den Boxrand Boxenrand schieben schieben oder mit oder trockenen mit trockenem Material Material vermischen vermischen und das Streubett und das ebnen Streubett ebnen Abhängig Nach einige von Wochen der Box, kann nach -je nach Box Wochen -beigestreut die Schicht werden entfernen und ersetzen Wir suchen noch Vertriebspartner! Wir suchen noch Vertriebspartner! Wenn Wenn Sie Interesse Sie Interesse haben, freuen haben, wir uns freuen auf Ihre Kontaktaufnahme, wir uns auf telefonisch Ihre Kontaktaufnahme, oder per . telefonisch oder per Tel.: (0) (0) Bei der Arbeit zeigen sich allerdings Nachteile, so sind die Fasern der Einstreu für die Standard-Mistgabeln im Allgemeinen etwas zu lang, so dass das Ausmisten sich mühsam gestaltet. Der Mist wird sehr gut von den Häckseln umhüllt, Rapsodie zeigt hier seine enorme Saugkraft, aber wirklich nur den Mist aus der Box zu entfernen, ist nicht einfach. Die Lieferung in 20kg- Paketen ist praktisch und gut zu handhaben im Betrieb. Die Entsorgung ist wie bei allen Strohprodukten unproblematisch. Kostenseitig gehört Rapsodie zu den teuersten Produkten im Test, ist aber für bestimmte Fälle, wie z.b. als Einstreu für Abfohlboxen oder für die erste Zeit des Jungfohlens unbedingt die erste Wahl. Auch danach ist es für jeden, der höchste Ansprüche an den Liegebereich stellt ideal, wenn der zusätzliche Arbeitsaufwand und die Kosten in Kauf genommen werden. 28

5 Moderne Produkte auf Holzbasis In speziellen Verarbeitungsprozessen werden die Weichholzteile im Allgemeinen von regionalen heimischen Hölzern getrocknet, gemahlen und entstaubt. Es entsteht ein Granulat, das in der Struktur einem groben, körnigen Sägemehl ähnelt. Die Einstreu erhält somit eine extrem große Oberfläche, wodurch Flüssigkeit besonders gut aufgesaugt werden kann. Es ergibt sich eine ansprechende Liegefläche, die hell und sauber wirkt und nicht zu kompakt liegt. Der Materialbedarf ist gering, da der Mist und auch feuchte Stellen sich leicht und schnell entfernen lassen, so dass auch wenig Mist entsteht. Die Geruchsbildung ist sehr gering und fiel nur in unseren Langzeittests auf (24 Stunden Boxnutzung ohne Ausmisten). Die Staubentwicklung ist gering, das Produkt generell durch die Trocknung sehr keimfrei. Es entsteht eine schöne, helle Liegefläche, die gerade auch für Allergikerpferde sehr gut geeignet ist. In der Entsorgung sind auf Holz basierende Produkte allgemein problematischer als Stroh, das Granulat reißt hier aber etwas aus und ist in der Verrottung nahezu genauso gut wie Stroh. Generell problematisch ist hier aber sicher die Überzeugungsarbeit bei den Landwirten, die dann die Entsorgung ja schlussendlich übernehmen. Wie stark diese sich in ihrer Meinung hier beeinflussen lassen, ist individuell zu klären. Die meisten Hersteller liefern aber gerne und kompetent Informationen über Verrottungsgeschwindigkeiten was die Landwirte sicherlich zu überzeugen hilft. Generell gilt für alle Weichholzgranulate, dass diese eine sehr gute Wahl für die Pferdeeinstreu darstellen. beim Hobeln fallen Späne zum Glück, denn Hobelspäne sind eine der am weitesten verbreiteten Einstreuformen für Pferde. Dabei gibt es einen großen Unterschied, ob diese aus einem professionellen Vertrieb für Pferdeeinstreu stammen oder aus regionalen oder lokalen Quellen. Professionelle Produkte sind 100% Natur ohne Abfallanteile und Verunreinigungen, sowie staub-, pilz- und keimarm bzw. -befreit und für Pferde mit Bronchitis und Allergien geeignet. Hobelspäne bilden eine besonders luftige und federnde Einstreu, die Bänder, Sehnen und Gelenke schont und optisch höchsten Ansprüchen genügt. Dabei haben sie eine passable Saugfähigkeit. Beim Ausmisten zeigen sich je nach Größe der Späne Probleme mit den normalen Mistgabeln, generell ist dies aber nicht überaus problematisch. In der Entsorgung sind Hobelspäne bei den meisten Landwirten nicht sonderlich beliebt, was ggf. Probleme bereiten kann aufgrund längerer Lagerzeiten zur Verrottung. Dennoch sind Hobelspäne nicht von ungefähr beliebt. Gute Verfügbarkeit in diversen Einheiten und immer nah vor Ort, exzellente Optik in der Box, günstige Preise und ordentliche Stalleigenschaften überzeugen zu Recht viele Stallbetreiber.... Tierwohl Super Boxen Einstreu Granulat der Firma JRS ist ein Weichholzgranulat, das als zusätzliche Verbesserung noch unter der Bezeichnung plus Enzym mit natürlichem Geruchsblocker verfügbar ist. So soll die ohnehin schon gute Ammoniakbindung eines Granulates noch weiter verbessert werden. Die Saugfähigkeit ist sehr gut und damit nahe an den Strohpellets. Tierwohl wird sowohl in 25kg als auch in kleineren 15kg- Paketen angeboten und ist sowohl für die junge Frau leicht zu verarbeiten, als auch für den kräftigeren Mann im Betrieb in größeren Portionen schnell zu transportieren. JRS hat sich außerdem hinsichtlich Entsorgung Gedanken gemacht, und Untersuchungen mit dem Institut Fresenius haben gezeigt, dass ihr Granulat in praxisnahen Bedingungen nach 200 Tagen genauso gut zerfallen ist wie Stroh. Peer-Span-Granulat Peer-Span liefert sein Weichholz-Granulat als 22kg Ballen aus, die einen guten Kompromiss zwischen leicht genug und genügend Inhalt darstellen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Granulaten lässt sich Peer-Span-Weichholzgranulat dabei deutlich leichter aus den Packs herauslösen obwohl die Packs vergleichbar schwer und groß sind. Insgesamt also ein deutliches Plus in der Handhabung. Die Saugfähigkeit liegt mit % des Eigengewichtes eindeutig im oberen Bereich des Tests und typisch für Granulate. Hinsichtlich Entsorgung bestätigt Peer-Span die gute Verrottbarkeit des Granulates, das deutlich über dem von Spänen und fast auf dem Niveau von Stroh liegt. 29

6 Peer-Span-Hobelspäne Der Klassiker wird in 20, 23 und 25kg-Ballen ausgeliefert flexibel, um möglichst jede Nutzergruppe passend zu beliefern. Die Größe der Späne ist im guten Mittelmaß, was das Ausmisten leichter macht, ohne zu viele Feinanteile zu enthalten und somit eine Staubentwicklung hervorzurufen. Optisch eines der besten Produkte setzt sich Peer-Span mit seinen Hobelspänen an die Spitze was das Liegeverhalten der Pferde angeht in keinem anderen Produkt im Test sind die Pferde so oft, schnell und subjektiv empfunden gern gelegen! Baywa Späneeinstreu sind eher fein, größere Hobelspäne sind kaum zu finden. Dadurch werden die luftigen und federnden Eigenschaften der Liegefläche etwas reduziert und die Feinanteile erhöht dafür aber das Ausmisten vereinfacht. Als Verpackungseinheit steht das 25kg-Paket zur Verfügung. Fazit Der Test beinhaltet nur einen Ausschnitt aus den bestehenden Einstreumaterialien, aber es wurde Wert darauf gelegt, dass dieser Ausschnitt repräsentativ ist. Alle wichtigen Einstreumaterialien sind enthalten, so wie auch einige Exoten. Natürlich musste man sich auf einige Hersteller beschränken und ebenso natürlich kann es von Hersteller zu Hersteller Abweichungen geben. Größen, Zusammensetzung, Rohstoffe oder Entstaubung stellen Unter-schiede dar, die Auswirkungen auf die individuelle Bewertung haben. Dennoch haben unsere Tests gezeigt, dass die unterschiedlichen Einstreuprodukte durchaus vergleichbar sind und für unsere vorab definierten Anwendungsfälle durchaus Empfehlungen ausgesprochen werden können. Vorab aber einige Worte zu den immer noch am weitesten verbreiteten Einstreuprodukten Stroh und Sägespäne aus dem Sägewerk. Für Stroh spricht vor allem die Optik. Eine mit Stroh eingestreute Box wird von vielen immer noch als die einzig wahre Wohlfühlbox eines Pferdes empfunden. Dass sich hier unter der schönen Optik schnell Pfützen verbergen und das Liegeverhalten mit dem fast aller moderner Einstreuarten nicht mithalten kann, erkennt der Laie oft gar nicht. Hobelspäne aus der Zimmerei oder Schreinerei vor Ort können kaum mit den anderen Produkten konkurrieren außer der Preis wäre sehr niedrig. Verunreinigungen durch Dreck, Metall und Holzstücke sind sehr häufig, was zu den verschiedensten Problemen in der Box führen kann. Darüber hinaus sind häufig hohe Staubanteile enthalten, die in der Box regelmäßig aufgewirbelt werden. Schon aus Gesundheitsgründen für das Pferd sollte auf diese Art der Einstreu verzichtet werden. Wären nicht die vordergründigen Kosteneffekte, würde wohl kaum noch in Ställen mit Stroh eingestreut Betrachtet man dann aber Arbeitsaufwand und Mistentsorgung, wird schnell klar, dass hier kein wirklicher Vorteil auf der Kostenseite liegen kann. Wer nun gar nicht auf das schöne Stroh in der Box verzichten will, kann es ja mit beliebigen anderen Produkten kombinieren. Eine Unterlage aus einer hoch saugfähigen Einstreu mit gutem Tret- und Liegeverhalten, darauf etwas Stroh für die Optik. Dabei muss man sich aber bewusst sein, dass man sofort auch die Probleme des Strohs beim Arbeitsaufwand in die Box mitgeliefert bekommt. Noch schlechter ist die Ausgangslage für die Sägespäne. Mit der steigenden Nutzung in anderen Bereichen sinkt die Verfügbarkeit, und somit steigt der Preis, der eigentlich das einzige Argument für den Kauf der Einstreu ab Sägewerk ist.. Auf den ersten Blick sind die Kosten im Einkauf und der Arbeitsaufwand gering, doch der hohe Materialbedarf aufgrund der niedrigen Saugkraft und das damit verbundene hohe Mistvolumen, das dann auch noch schlecht entsorgt werden kann, kehren diese Punkte schnell ins Gegenteil um. Auch optisch oder ökologisch kann diese Einstreuform nicht mit anderen Produkten mithalten. Anwendungsfall 1+2: Der Privatstall, bei dem die Pferde selbst versorgt werden, oft neben einem normalen Beruf sowie der Pferdehof mit Einstellern, bei denen die Verpächter alle Arbeit selbst machen und die Anzahl der Einsteller überschaubar ist. Hier zählt vor allem Effizienz hinsichtlich Zeitaufwand. Im Allgemeinen sind auch keine größeren Maschinen vorhanden, Futter und Einstreu werden komplett zugekauft, und bei der Entsorgung ist man auf Landwirte aus der Nachbarschaft angewiesen. Gerade wegen der Entsorgung scheiden oft die holzbasierten Produkte aus, so dass die Entscheidung aus ökonomischer Sicht klar zu den Strohpellets gehen muss: schnelles Arbeiten, geringer Materialbedarf und Mistaufkommen bei einem günstigen Preis. Die Optik spielt nur eine untergeordnete Rolle und ist auch bei Pellets in Ordnung, nur eben nicht einem Hochglanzstall entsprechend. Sollten die Landwirte sich überzeugen lassen, dass das Weich- 30

7 holzgranulat gut verrottet und den Boden nicht versauert, dann wäre Weichholzgranulat eine gute Alternative, die zwar eine etwas geringere Saugfähigkeit hat, aber dafür in der Optik Pluspunkte hat, bei nur einem geringfügig höherem Preis. Anwendungsfall 3: Der repräsentative Zuchtbetrieb mit Angestellten, bei dem alles besonders schön aussehen soll. Hier zählen Optik und Sauberkeit für den repräsentativen von Besuchern und Käufern. Alles muss perfekt sein, was dann auch etwas mehr kosten darf. Deshalb kommen hier strohbasiert die Strohtaler sowie Raps- und Leinstroh in Frage. Auf Seiten der Holzprodukte ist die Auswahl etwas größer, solange man professionelle Produkte einkauft: Hobelspäne, Sägespäne, Weichholzgranulat. Soll es besonders schön und edel wirken, müssen es dann eigentlich Hobelspäne oder Rapsstroh sein oder mit geringen Abstrichen das Leinstroh. Die anderen Produkte sind zwar wirtschaftlicher, können aber optisch nicht mehr ganz mit diesen Dreien mithalten. Letztendlich entscheidet der persönliche Geschmack, und der finanzielle Aspekt kann dann auch noch den Ausschlag zu einem Produkt der zweiten Reihe geben. Anwendungsfall 4: Der Großbetrieb mit großem Reit- und Turnierstall, entsprechenden Maschinen, mehreren Angestellten und eigener Landwirtschaft. Pferdewahl: Könnten unsere Pferde wählen, hätten sie wohl Hobelspäne von Peer-Span gewählt, oder als zweiten Kandidaten Rapsodie. In diesen beiden Produkten sind unsere Pferde subjektiv am Liebsten gelegen, haben sich am Schnellsten gelegt und am Ausgiebigsten gewälzt. Natürlich sind sie auch in anderen Produkten gerne und häufig genug gelegen, aber dennoch ist die Wahl der Pferde recht eindeutig. Zu guter Letzt: Hat das gute alte Stroh nun wirklich ausgedient? Unser Test sagt klar: JA! Wer Stroh nicht im eigenen Betrieb quasi umsonst bekommt und den Mist kostenlos entsorgen kann, für den gibt es immer mindestens eine, meist mehrere bessere Alternativen. Die moderne Stalleinstreu hat klar die Nase vorne, wenn man den gesamten Lebenszyklus der Einstreu von der Beschaffung über die Verwendung, das Misten und schließlich die Entsorgung betrachtet. Es kann jedem Stallbetreiber nur empfohlen werden, sich die neuen Produkte einmal anzusehen und auszuprobieren. Sicherlich kann dieser Test hier eine erste Anstoß- und Entscheidungshilfe sein! Kontakt: Tobias Knoll, Tel.: 09907/ Hier kann tatsächlich das Stroh noch mitmischen. Allerdings wohl nicht als alleinige Einstreu, sondern mit anderen Produkten kombiniert. Kosten spielen hier eine große Rolle und der Betrieb kann vermutlich sein Stroh selbst produzieren und entsorgen. Dennoch ist auch der Arbeitsaufwand ein Aspekt, so dass hier eine Unterlage durch ein anderes Produkt sinnvoll ist. Hier bieten sich die Produkte an, die ihre Stärken vor allem bei der Effizienz haben, wie Strohpellets oder Weichholzgranulat. Sollte das Stroh nicht aus dem eigenen Betrieb stammen, wären auch die Strohtaler eine gute Wahl, da diese einen guten Kosten-Nutzen-Effekt erzielen, bei ansprechender Optik. Die Preis-Leistungs-Empfehlung geht ganz klar an die Strohpellets. Kein anderes Produkt bietet so gute objektive Eigenschaften zu so einem guten Preis. Direkt an 2. Stelle liegt das Weichholzgranulat, das nur minimale Abstriche in den objektiven Tests verbuchen musste, optisch aber klar vor den Pellets liegt ohne allerdings die Brillianz der Hobelspäne zu erreichen. Spezialempfehlung für die Abfohlbox: Eine besondere Empfehlung möchten wir noch an das Produkt Rapsodie geben. Gerade für neugeborene Fohlen gibt es keine bessere Einstreu, um die ersten Stunden und Tage darin zu erleben. Rapsodie macht ein exzellentes Stallklima, bildet das weichste Bett im Test, das aber beim Aufstehen des Fohlens auch auf einer Betonunterlage stabil liegt und viel Halt und Stabilität gibt. Darüber hinaus haftet Rapsodie kaum am feuchten Fohlen. Die Abstriche beim Ausmisten muss man hier einfach in Kauf nehmen, um dem Fohlen den bestmöglichen Start zu bieten. Das bedeutet natürlich auch, dass Rapsodie für alle zu empfehlen ist, die ihren Pferden besondere Qualität bieten wollen auch wenn das etwas mehr Kosten und Aufwand bedeutet. Zusatzinformationen zu den Tests und der nachstehenden Tabelle: Abhängigkeit von Umwelteinflüssen wie Luftfeuchtigkeit, Temperatur: Im gesamten Test haben wir die Werte aufgezeichnet und untersucht, ob hier Einflüsse auf die Qualität der Einstreu und das Verhalten der Einstreu im Test sichtbar sind. Die anfängliche Vermutung hat sich hier nicht bestätigt, was Doppeltests mit gleichen Produkten zu unterschiedlichen Zeitpunkten ergeben haben. Alle Produkte reagieren leicht unterschiedlich bei sehr trockenem oder sehr feuchtem Wetter aber die Unterschiede sind bei allen Produkten nahezu identisch. Deshalb haben diese Informationen auch im Testergebnis keinen Einfluss gefunden. 24-Stunden-Test ohne Ausmisten: Natürlich haben wir hier nicht die Pferde für 24 Stunden in eine Box gesperrt und dann nicht mehr ausgemistet, aber wir haben tatsächlich 2 Nächte die Pferde in der selben Box eingestellt ohne diese dazwischen auszumisten. Das war für uns und die Pferde nicht immer ideal, aber hat doch gezeigt, dass es Produkte gibt, die sogar mit solch extremen Bedingungen gut zurecht kommen. Saugfähigkeit: Wir haben dafür immer ein identisches Gewicht an Einstreu genommen und dessen Volumen gemessen. Dann haben wir in mehreren Schritten Wasser hinzugegeben und gewartet, ob dieses aufgesaugt wird. Wenn dies der Fall war, wurde weiteres Wasser hinzugegeben. Das gesamte aufgesaugte Wasser wurde ermittelt und in Relation zu Gewicht und Volumen der Einstreu gesetzt und so die Saugfähigkeit überprüft. 31

8 Die Ergebnisse in der Übersicht Nutzung und Aufwand Optik, Klima, Empfinden Ökologie Kosten (ca.) Zusammenfassung Rohstoff Prädikat 32 Stroh Produktgruppe Weizenstroh Strohpellets Strohtaler Rapsstroh Leinstroh Produkt Strovan Bachmann Strohpellets Strohtaler Rapsodie Euro-Lin Hersteller Marktpreis regionale Landwirte 250kg ca Strovan (Belgien) 20kg ca. 7 (0,35 /kg) 800kg ca. 250 BACHMANN Strohpellets 20kg ca. 7 (0,35 /kg) 800kg ca. 210 Höveler Spezialfutterwerke 15kg = 7,90 (0,53 /kg) Peer-Span GmbH 20kg = 12,90 (0,61 /kg) VETRIPHARM 20kg = 12,95 Rabatt bei Ab größerer Men Grundeinstreu ca. 30kg 8 Sack 8 Sack 7 Sack 3 Ballen 4 Ballen Nachstreu ca. 5kg durchschn. 1,2 durchschn. 1,2 durchschn. 1 durchschn. 1 durchschn. 1 Intervall Nachstreu täglich 1x wöchentlich 1x wöchentlich 1x wöchentlich 1x wöchentlich 1x wöchentlic Zeitbedarf Misten mangelhaft sehr gut (bestes Produkt i. Test) sehr gut befriedigend gut gut Handling Aufwand ausreichend sehr gut sehr gut gut gut gut Lager Bedarf mangelhaft sehr gut sehr gut sehr gut befriedigend befriedigend Mist Volumen mangelhaft sehr niedrig (best. Prod. i. Test) sehr niedrig niedrig niedrig niedrig Stallklima ausreichend sehr gut sehr gut gut sehr gut gut Saugkraft mangelhaft sehr gut sehr gut sehr gut sehr gut sehr gut Optik Frischeinstreu sehr ansprechend sauber, sieht wenig aus erst nach angießen und aufquellen genug, dann aber recht dunkel Optik bei normaler Nutzung nach dem Misten Optik bei starker Verschmutzung Einstreuqualität nach 24-Std. ohne Ausmisten Akzeptanz und Liegeverhalten der Pferde sehr ansprechend sehr dreckig, sollte komplett entfernt werden eher dunkel, daher optisch nicht so sauber sauber, sieht wenig aus erst nach angießen und aufquellen genug, dann aber recht dunkel eher dunkel, daher optisch nicht so sauber sauber, sieht holperig aus, nach angießen & aufquellen aber gut und ausreichend dann schöne Optik sauber, noch einzelne nicht aufgeg. Taler, schöne Optik keine fläch. Verschmutzung, immer noch gut sauberen, schöner als alle Pellets sehr schöne Liegefläche - lädt zum hinlegen ein weiterhin sehr schön macht noch befriedigenden schöne Liege sauberer Eind weiterhin seh keine flächige schmutzung, befriedigende mangelhaft gut (bestes Ergebnis im Test) gut gut ausreichend ausreichend gut befriedigend befriedigend befriedigend sehr gut, Sonderplus: beste Einstreu für Fohlengeburten Tritt- und Scherfestigkeit mangelhaft gut gut gut sehr gut (bestes Produkt i. Test) gut Keimfreiheit/Reinheit von befriedigend sehr gut sehr gut sehr gut sehr gut sehr gut Fremdkörpern Subjektives Empfinden der Arbeitskraft Rohstoffnutzung- und wert sehr aufwändig sehr leicht zu misten sehr leicht zu misten nach etwas Gewöhnung leicht zu arbeiten Die Strohbasis dieser Produkte entsteht beim Anbau von Getreide und kann kaum anders genutzt werden - daher ist die Verwendung sehr sinnvoll sehr angenehmes Klima, etwas aufwändig zu misten sehr gut aufwändig zu Entsorgungsmöglichkeit sehr gut sehr gut sehr gut sehr gut sehr gut sehr gut Entsorgungsvolumen mangelhaft sehr gut sehr gut sehr gut gut gut Distribution befriedigend (Lagervol., Aufw. Box/Monat) sehr gut (handliche Säcke auf Paletten oder lose) sehr gut (handliche Säcke auf Paletten oder lose) sehr gut (handliche Säcke auf Paletten oder lose) gut (Pressqua Ökologie/Effizien-Verhältn. befriedigend sehr gut sehr gut sehr gut gut gut Einfluss auf Arbeitskraft keine leichte Verschmutzung der Nasenschleimhäute leichte Verschmutzung der Nasenschleimhäute keine keine keine Staubentwicklung befriedigend befriedigend befriedigend gut gut gut Allergiefaktor für Menschen unproblematisch, für manche Pferde hoch keiner keiner keiner für Pferde unproblemat., der prinzipiell angenehme Geruch löst bei machen Menschen Niesreiz aus bei Mensche möglich Produktpr., pro Monat/Box 12,00 30,00 27,50 25,00 40,00 40,00 Arbeits-Preis pro Monat 100 (10min) 50 (5min) 50 (5min) 70 (7min) 90 (9min) 90 (9min) und Box (ca.) (1h=20 brutto) für besorgen, sauberes Misten & Nachstreu (Zeit in Klammern pro Tag) Entsorgungskosten pro Monat (bei Abholung, 1 (Fuhre Strohmist 20, 1 Fuhre Spänemist 40 ) 20,00 3,00 3,00 4,00 5,00 5,00 Kosten pro Monat 132,00 83,00 81,50 99,00 135,00 135,00 Nutzung und Aufwand gut befriedigend befriedigend gut sehr gut gut Optik, Klima, Empfinden gut befriedigend befriedigend gut sehr gut gut Ökologie mangelhaft sehr gut gut sehr gut gut sehr gut gut gut Kosten befriedigend sehr gut sehr gut gut befriedigend befriedigend Preis/Leistung mangelhaft sehr gut sehr gut sehr gut gut gut Herausragend bei Produkt Preis Zeitbedarf Ausmisten und 24h-Test bei sehr guten Kosten Empfehlung NUR: wenn sehr günstig im eig. Betrieb vorhand. und selbständ. Entsorgung sauber, sehr schnell zu misten, sehr wirtschaftlich, gute Entsorgung Preis-Leistungs-Empfehlung Gesamt günstigstes Produkt pro Monat sauber, schnell zu misten, sehr wirtschaftlich, gute Entsorgung Optisch bestes Produkt auf Strohbasis bei sehr guten Kosten optisch den Strohpellets überlegen, dafür beim Ausmisten etwas Gewöhnung nötig und etwas langsamer, sehr wirtschaftl., gute Entsorgung Beste Optik strohbasierende Produkte wird extra angebaut, verwendet also speziel angenehmer Geruch und beste Einstreu für Fohlen optisch hervorragend, sehr gut für Fohlenboxen, gut zu entsorgen Beste Einstreu Fohlenboxen rundum gute

9 Holz Sägespäne Hobelspäne Weichholzgranulat Sägewerk-Sägespäne Peerspan Einstreuspäne Zimmerei Granulat Tierwohl GmbH rm.de regionale Sägewerke Peer-Span GmbH Baywa regionale Zimmerei Peer-Span GmbH J. RETTENMAIER & SÖHNE (0,61 /kg) nahme gen 1m³=5-10 (Tendenz steigend) 25kg ca. 8,90 (0,36 /kg)) 25kg = 7,50 ) 1m³= kg ca. 9,70 (0,40 /kg) 25kg ca. 9,25 (0,38 /kg)) 0,3m³ 3 Ballen 3 Ballen 0,3m³ 3 Ballen 3 Ballen 0,1m³ durchschn. 1,3 durchschn. 1,3 0,1m³ durchschn. 1 Ballen durchschn. 1 Ballen h täglich 1x wöchentlich 1x wöchentlich 2-täglich 1x wöchentlich 1x wöchentlich gut befriedigend befriedigend befriedigend gut - sehr gut gut - sehr gut ausreichend gut gut ausreichend gut (zerfallen sehr gut) befriedigend mangelhaft befriedigend befriedigend ausreichend gut gut mangelhaft befriedigend befriedigend ausreichend niedrig niedrig befriedigend gut gut gut gut gut - sehr gut mangelhaft befriedigend befriedigend gut gut gut - sehr gut fläche, ruck leicht dunkel - je nach Feuchte der Späne, aber sauberer hervorragende Optik, sauber und rein, dabei luftig hervorragende Optik, sauber und rein, dabei luftig hervorragende Optik, sauber und rein, dabei luftig sehr sauber und schöne Optik nur etwas weniger luftig als Späne sehr sauber und schöne Optik nur etwas weniger luftig als Späne r schön saubere Optik sehr ansprechend sehr ansprechend sehr ansprechend sehr ansprechend sehr ansprechend Vermacht noch n sehr dreckig, sollte großteils entfernt werden ausreichend ausreichend ausreichend ausreichend gut gut gut sehr gut (bestes Produkt im Test) sehr gut sehr gut gut gut gut gut gut gut gut gut mangelhaft sehr gut sehr gut mangelhaft sehr gut sehr gut misten gut zu misten etwas aufwändig zu misten etwas aufwändig zu misten etwas aufwändig zu misten leicht zu misten leicht zu misten le Anbaufläche wurde früher als Abfallprodukt gut im Pferdestall benutzt, aber heute gibt es zahlreiche andere Nutzungen als Heizpellets, trotzdem ist eine sinnvolle regionale Verwertung auch im Rahmen von Pferdeeinstreu durchaus sinnvoll mangelhaft ausreichend ausreichend ausreichend gut gut befriedigend gut gut gut sehr gut sehr gut der in Folie befriedigend (Selbstabholung regional, lose) befriedigend (Selbstabholung regional, lose) mangelhaft befriedigend befriedigend befriedigend sehr gut sehr gut keine keine keine leichte Verschmutzung der Nasenschleimhäute keine keine sehr gut sehr gut sehr gut mangelhaft sehr gut sehr gut n vereinzelt Bei Mensch und Pferd durch Verunreinigungen möglich keiner keiner Bei Mensch und Pferd möglich durch Staub und Verschmutzungen keiner keiner 15,00 35,00 35,00 7,50 30,00 28, (10min) 80 (8min) 80 (8min) 80 (8min) 55 (5,5min.) 55 (5,5min.) 10,00 9,00 9,00 9,00 6,00 (reduzierbar falls Landwirt sich von gutem kompostierverhalten überzeugt hat) 6,00 (reduzierbar falls Landwirt sich von gutem kompostierverhalten überzeugt hat) 125,00 124,00 124,00 96,50 91,00 89,00 befriedigend sehr gut sehr gut sehr gut gut gut befriedigend sehr gut sehr gut sehr gut gut gut mangelhaft gut gut mangelhaft sehr gut sehr gut befriedigend befriedigend befriedigend gut sehr gut sehr gut mangelhaft gut gut mangelhaft sehr gut sehr gut optisch bestes Produkt und höchste Liegefreude der Pferde sehr gute Optik gute Saugfähigkeit mit guter Optik und günstigen Kosten beste Saugfähigkeit bei holzbas. Produkten mit guter Optik u. günst. Kosten r Durchschnitt Nicht zu empfehlen, sollte in keinem guten Stall mehr verwendet werden optisch überzeugendstes Produkt, für höchste Ansprüche optisch sehr überzeugend Eher nicht zu empfehlen wegen Verschmutzung, Staub und Fremdkörpern (z.b. Nägel, Kronkorken, ) sehr gute Kombination aus Optik und Arbeitsaufwand bei sehr guter Wirtschaftlichkeit sehr gute Kombination aus Optik und Arbeitsaufwand bei sehr guter Wirtschaftlichkeit, leichte Vorteile bei Suagfähigkeit gegenüber Wettbewerb Beste Optik Preis-Leistungs-Empfehlung holzbasierende Produkte Preis-Leistungs-Empfehlung holzbasierende Produkte 33

Achten Sie auf die Marke! Qualität macht den Unterschied normgeprüfte Pferdestreu erfüllt strenge Kriterien

Achten Sie auf die Marke! Qualität macht den Unterschied normgeprüfte Pferdestreu erfüllt strenge Kriterien 1. Artikel 2. Bilder 3. Kriterien aus der ÖNORM S 1030 Achten Sie auf die Marke! Qualität macht den Unterschied normgeprüfte Pferdestreu erfüllt strenge Kriterien Erstmals im europäischen Raum gibt es

Mehr

Pferdeeinstreu im Vergleich

Pferdeeinstreu im Vergleich Pferdeeinstreu im Vergleich Eignung unterschiedlicher Materialien für die Einstreu in der Pferdehaltung Institut für Tierhaltung und Tierschutz Dezember 2005 bis Januar 2006 Im Haupt- und Landgestüt Schwaiganger

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT

TECHNISCHES DATENBLATT Unterputz aus Wanlin-Rohlehm Zusammensetzung des Putzes Sand, Wanlin-Rohlehm, Strohhäcksel. Verpackung und Lagerung Argibase Putz ist in zwei Ausführungen erhältlich: trocken (Argibase-D) oder erdfeucht

Mehr

Öko McBrix Olimp Horse Pellets

Öko McBrix Olimp Horse Pellets Öko McBrix Olimp Horse Pellets Das neue Einstreukonzept für Pferde Öko McBrix Olimp Horse Pellets bestehen aus Holzpellets von unbehandelten Weichholz und sind gesundheitlich unbedenklich bei Verzehr.

Mehr

Maisspindeln nutzen. Erntetechnik

Maisspindeln nutzen. Erntetechnik Erntetechnik Maisspindeln nutzen Der Lohnunternehmer Rainer Uckelmann aus Dülmen steigt mit einem umgerüsteten Mähdrescher in die Ernte von Maisspindeln ein. Damit will er die Wertschöpfung bei der Körnermaisernte

Mehr

Die innovative Boxen-Einstreu

Die innovative Boxen-Einstreu Die innovative BoxenEinstreu DIE wirtschaftlichere ALTERNATIVE zu konventionellen Spänenprodukten WEICHHOLZ GRANULAT normale HolzSpäne Extrem saugstark Reduziert das Mistvolumen Erstklassige Mistverrottung

Mehr

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Pflegeleicht, werterhaltend, wartungsfrei Nie mehr streichen! Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer stehen Sie irgendwann immer wieder vor dem gleichen Problem:

Mehr

Gutachten. Anton Spiegel. Dornbirn, xxx. Bodenlegermeister

Gutachten. Anton Spiegel. Dornbirn, xxx. Bodenlegermeister xxx xxx xx Dornbirn, xxx Gutachten Auftraggeber: Firma xxx GesmbH, xx Projekt: Wohnanlage xxx xxx Bauträger GmbH, xxx Auftrag: Besichtigung und Beurteilung der Laminatböden Besichtigung und Begutachtung:

Mehr

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Pflegeleicht, werterhaltend, wartungsfrei Nie mehr streichen! Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer stehen Sie irgendwann immer wieder vor dem gleichen Problem:

Mehr

GAMMA-92. Qualität ist

GAMMA-92. Qualität ist GAMMA-92 Qualität ist immer einfach. TRENDSTAND Hochwertiges Material, exzellente Verarbeitung und kinderleichte Montage das ist unser Qualitätssiegel. Unbezahlbar? Im Gegenteil: Ein gut durchdachtes

Mehr

Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik. Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend

Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik. Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer müssen Sie sich u.a. mit folgenden Problemen auseinandersetzen: die Außenfassade

Mehr

DECO TEXTURE selbstklebende Tapete

DECO TEXTURE selbstklebende Tapete Seite 1 DECO TEXTURE selbstklebende Tapete Anwendungsleitfaden 1) Vorbereitung des Untergrundes Der Untergrund muss trocken, sauber und ohne Rückstände früherer Tapetenschichten sein. Falls Sie vorher

Mehr

Nachwachsender Rohstoff MISCANTHUS. Global denken Lokal handeln

Nachwachsender Rohstoff MISCANTHUS. Global denken Lokal handeln Nachwachsender Rohstoff MISCANTHUS Global denken Lokal handeln INHALT Was ist Miscanthus Ökologie Firma Miscanthus Gersprenztal GmbH Stoffliche Verwertung Energetische Verwertung Wo wird Miscanthus noch

Mehr

BELMONDO Gummibeläge für die Pferdehaltung

BELMONDO Gummibeläge für die Pferdehaltung BELMONDO Made in Germany BELMONDO Gummibeläge für die Pferdehaltung KRAIBURG - tonangebend in der Kautschukindustrie KRAIBURG hat sich seit 1947 als kompetenter Spezialist in der Gummi-Fachwelt etabliert.

Mehr

Immer warm. Immer Strom. Immer Geld

Immer warm. Immer Strom. Immer Geld Immer warm. Immer Strom. Immer Geld Die neue Sunmachine 2005: Ihr perfektes Heizsystem. Ihr privates Elektrizitätswerk. Ihre sichere Einnahmequelle. SUNMACHINE Man sieht nicht, was in ihr steckt. Man hört

Mehr

Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf

Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf Erfolgreich abnehmen beginnt mit dem Abnehm-Plan, den Sie auf den nächsten Seiten zusammenstellen können. Das Abnehmplan-Formular greift die Themen des Buches "Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf" auf.

Mehr

Probleme mit Kanal- oder Abwasserleitungen. oft gelöst, indem man die defekten Altrohre durch neue Rohrleitungen ersetzt.

Probleme mit Kanal- oder Abwasserleitungen. oft gelöst, indem man die defekten Altrohre durch neue Rohrleitungen ersetzt. Probleme mit Kanal- oder Abwasserleitungen im Haus werden allzu oft gelöst, indem man die defekten Altrohre durch neue Rohrleitungen ersetzt. Das heißt, Stemm- und Aufbrucharbeiten mit erheblicher Belästigung

Mehr

Dr. Schaette Sensitiv Vollwert-GesundFutter Juni 2013

Dr. Schaette Sensitiv Vollwert-GesundFutter Juni 2013 Dr. Schaette Sensitiv Vollwert-GesundFutter Juni 0 Neue Studie bestätigt beste Verträglichkeit und Verbesserung der Hundegesundheit Immer mehr Hunde zeigen Futtermittelunverträglichkeiten oder Allergien.

Mehr

Höchster. Sehkomfort. von Licht bis Schatten. HOYA Sensity Die neuen selbsttönenden Brillengläser. Innovative phototrope Technologie von HOYA

Höchster. Sehkomfort. von Licht bis Schatten. HOYA Sensity Die neuen selbsttönenden Brillengläser. Innovative phototrope Technologie von HOYA Höchster Sehkomfort von Licht bis Schatten HOYA Sensity Die neuen selbsttönenden Brillengläser Innovative phototrope Technologie von HOYA Innovative phototrope Technologie von HOYA 1 2 3 4 Die Einführung

Mehr

Bedienungsanleitung KFZ - Messgerät PCE-CT 5000

Bedienungsanleitung KFZ - Messgerät PCE-CT 5000 PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 02903 976 99 0 Fax: 02903 976 99 29 info@pce-instruments.com www.pce-instruments.com/deutsch Bedienungsanleitung KFZ - Messgerät PCE-CT

Mehr

Handhabung. Handhabung. Karton, Feuchtigkeit und Planlage. Formänderungen der Fasern

Handhabung. Handhabung. Karton, Feuchtigkeit und Planlage. Formänderungen der Fasern Handhabung Wenn Sie mit mehrlagigem Karton arbeiten und ihn ordnungsgemäß handhaben, werden Sie feststellen, dass er ein sehr gefälliges Material ist. Der mehrlagige Aufbau ist die Grundlage vieler hervorragender

Mehr

Passion for timber. Holzpellets & Holzbriketts. pfeifergroup.com

Passion for timber. Holzpellets & Holzbriketts. pfeifergroup.com Passion for timber Holzpellets & Holzbriketts pfeifergroup.com PHILOSOPHIE Umwelt- und ressourcenschonend. Wir verarbeiten ausschließlich heimisches Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zu Holzpellets

Mehr

Handhabung u. Lagerung von Leiterplatten

Handhabung u. Lagerung von Leiterplatten Handhabung u. Lagerung von Leiterplatten Handhabung u. Lagerung von Leiterplatten - Umgang mit der Leiterplatte - Richtiges Tempern - Richtiges Lager - Lagerzeiten - Qualitätsbeeinflussung durch Handling

Mehr

Beschäftigungsmaterial in der Schweinemast

Beschäftigungsmaterial in der Schweinemast Merkblatt Beschäftigungsmaterial (Version Juni 09) Beschäftigungsmaterial in der Schweinemast Ziel Alle Schweine müssen jederzeit Zugang zu Beschäftigungsmaterialien haben. Ziel des Merkblattes ist es,

Mehr

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Wie Sie optimal für frische Luft sorgen und dabei noch Heizkosten senken können. Die wichtigsten Tipps. FRISCHE LUFT WÄRME WOHLFÜHLEN Die

Mehr

Das kleine BH 1x1. Die richtige Größe und optimale Passform. S.02 So sitzt Ihr BH perfekt.

Das kleine BH 1x1. Die richtige Größe und optimale Passform. S.02 So sitzt Ihr BH perfekt. Das kleine BH 1x1. Wertvolle Tipps zu Passform und Pflege. Die richtige Größe und optimale Passform. S.02 So sitzt Ihr BH perfekt. Die richtige Pflege. S.07 So pflegen Sie Ihre Wäsche richtig. Richtig

Mehr

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion

Der Wintergarten. Beratung & Planung Aus eigener Produktion JURA Überdachungen Wintergärten Unser Lieblingsplatz Der Wintergarten Beratung & Planung Aus eigener Produktion Wohn-Wintergärten Kalt-Wintergärten Halbjahres-Wintergärten Haustürvordächer Haustürvorbauten

Mehr

www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich

www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich www.bauhaus.ch Die Wandinnovation in XXL für Bad, Küche und Wohnbereich 2016 Grün Schiefer Unser Service für Sie: Lieferservice Leihservice Anhängerverleih Bitte beachten Sie, dass einige Leistungen in

Mehr

natürlich für uns macht glücklich.

natürlich für uns macht glücklich. natürlich für uns macht glücklich. Guten Tag! Wir dürfen uns kurz vorstellen: Zum Glück gibt es: natürlich für uns ist eine über 300 Produkte umfassende Biomarke, die schlichtweg Sie, die Natur und unsere

Mehr

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN.

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. SIE HABEN DIE WAHL: MARKANTER BEGLEITER? ODER SCHÖNER BLICKFANG? Prägend für : Das Hebelkonzept mit zwei ebenso schönen wie sinnvollen Varianten, die

Mehr

nächsten Baustein Ein bleibender Eindruck - Die Rechnung. eigenen Abschnitt letzten Kontaktpunkte

nächsten Baustein Ein bleibender Eindruck - Die Rechnung. eigenen Abschnitt letzten Kontaktpunkte Herzlich Willkommen zum nächsten Baustein zum Thema Kundenzufriedenheit, diesmal unter dem Titel Ein bleibender Eindruck - Die Rechnung. Obwohl die Rechnung bzw. ihre Erläuterung in den meisten Prozessabläufen

Mehr

Statische Versuchsplanung (DoE - Design of Experiments)

Statische Versuchsplanung (DoE - Design of Experiments) Statische Versuchsplanung (DoE - Design of Experiments) Übersicht Bei der statistischen Versuchsplanung wird die Wirkung von Steuerparametern unter dem Einfluss von Störparametern untersucht. Mit Hilfe

Mehr

PROTOKOLLE FÜR DIE VORDESINFEKTION, REINIGUNG UND STERILISATION ALLER ADAPTER VON PIERRE ROLLAND

PROTOKOLLE FÜR DIE VORDESINFEKTION, REINIGUNG UND STERILISATION ALLER ADAPTER VON PIERRE ROLLAND PROTOKOLLE FÜR DIE VORDESINFEKTION, REINIGUNG UND STERILISATION ALLER ADAPTER VON PIERRE ROLLAND E-Mail: satelec@acteongroup.com www.acteongroup.com Seite 1 von 8 Anweisungen für die Vordesinfektion, manuelle

Mehr

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen Landratsamt Neumarkt i. d. OPf. Gesundheitsamt den Schimmelpilzen Schimmel in Wohnräumen Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? Wie man feuchte Wände verhindert und

Mehr

Wie gelingt Elektromobilität?

Wie gelingt Elektromobilität? Ziele der Unterrichtseinheit Die Schüler / innen führen unter Anleitung eine Umfeldanalyse zum Thema Elektromobilität (in Österreich) durch. Die Schüler / innen interpretieren das Ergebnis der eigenen

Mehr

Leano. Schaffe effiziente Arbeitsplätze. Schriftenreihe für Lean Management. Mit der 5S-Methode die Arbeitsplätze dauerhaft effizient gestalten 4.1.

Leano. Schaffe effiziente Arbeitsplätze. Schriftenreihe für Lean Management. Mit der 5S-Methode die Arbeitsplätze dauerhaft effizient gestalten 4.1. Leano Schriftenreihe für Lean Management Schaffe effiziente Arbeitsplätze 4 Mit der 5S-Methode die Arbeitsplätze dauerhaft effizient gestalten 4.1.0 leano 3 Was ist 5S? Die 5S-Methode ist ein Bestandteil

Mehr

Lösung Station 2 Die Teile einer Getreidepflanze Körner Ähre Stängel Blätter Wurzel

Lösung Station 2 Die Teile einer Getreidepflanze Körner Ähre Stängel Blätter Wurzel Lösung Station 2 Die Teile einer Getreidepflanze Körner Ähre Stängel Blätter Wurzel Lösung Station 3 Verschiedene Getreidesorten Roggen Hafer Gerste Mais Weizen Reis Lösung Station 5 So wächst eine Getreidepflanze

Mehr

Offener Siebträger. Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine. Von

Offener Siebträger. Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine. Von Offener Siebträger Projektarbeit Mess- und Regelungstechnik rund um die Kaffeemaschine Von Matrikel-Nr. 2594745 Matrikel-Nr. 2594938 Matrikel-Nr. 2594712 Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Ketterl Fakultät

Mehr

GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014

GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014 GOLDENE KAFFEEBOHNE 2014 Bewertungsleitfaden FALSTAFF UND JACOBS PRÄMIEREN DEN BESTEN KAFFEE ÖSTERREICHS BEWERTUNGSKRITERIEN Dieser Leitfaden soll Ihnen helfen, auf die wesentlichen Details zu achten.

Mehr

KUNDENZUFRIEDENHEITSSTUDIE HERMESDECKUNGEN 2004 - KURZFASSUNG DER ERGEBNISSE -

KUNDENZUFRIEDENHEITSSTUDIE HERMESDECKUNGEN 2004 - KURZFASSUNG DER ERGEBNISSE - Donnerstag, 06. Januar 2005 KUNDENZUFRIEDENHEITSSTUDIE HERMESDECKUNGEN 2004 - KURZFASSUNG DER ERGEBNISSE - Im Rahmen der Qualitätssicherung hat das Mandatarkonsortium Euler Hermes/PwC in den vergangenen

Mehr

Tierrfino Duro. Tierrfino Duro wird von Hand aufgetragen. Kübel, Quirl (Stabmixer), Kelle, Glätter, Schwamm, Kokos oder Pferdehaarhandfeger

Tierrfino Duro. Tierrfino Duro wird von Hand aufgetragen. Kübel, Quirl (Stabmixer), Kelle, Glätter, Schwamm, Kokos oder Pferdehaarhandfeger Technische Daten Beschreibung Farbe Tierrfino Duro ist ein Lehmfeinputz, zusammengesetzt aus Sand, Ton und Stärke. Lehm/Ton und pflanzliche Stärke sind das Bindemittel im Duro. Der Duro ist dampfoffen

Mehr

Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk

Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk Die neue Dimension des Vertriebs im Handwerk Schneller Angebote schreiben Da auf Basis realer Produktdaten gearbeitet wird, erhalten Sie nicht nur die notwendige Preissichermobile offer hilft Ihnen, Ihre

Mehr

Optimale Strohrückverteilung:

Optimale Strohrückverteilung: Optimale Strohrückverteilung: dafür ist vorrangig der Mähdrescher (-fahrer) und der Hersteller zuständig! Probleme? Bei Bedarf => AGRI-BROKER berät Sie bei Spezialproblemen an Ihrem Mähdrescher, gegen

Mehr

D. Praxis.Werkstatt Checkliste #8 Brot und Gebäck

D. Praxis.Werkstatt Checkliste #8 Brot und Gebäck D. Praxis.Werkstatt Checkliste #8 Brot und Gebäck Die Checkliste ist die zentrale Einheit dieses Moduls. Sie ist, wie in Kapitel C.Produktgruppen beschrieben, in Produktgruppen gegliedert und enthält vier

Mehr

Der Oberteil der BLUE CAT kann einfach vom Boden gehoben werden. Im Boden steckt der transparente Auffangbehälter; zum Entleeren wird dieser

Der Oberteil der BLUE CAT kann einfach vom Boden gehoben werden. Im Boden steckt der transparente Auffangbehälter; zum Entleeren wird dieser www.blue-cat.at 1 Der Oberteil der BLUE CAT kann einfach vom Boden gehoben werden. Im Boden steckt der transparente Auffangbehälter; zum Entleeren wird dieser herausgezogen. Gebrauchsanweisung Herzlichen

Mehr

Unser Kunde Grundfos. Zentrales Lager für gebündelte Kräfte

Unser Kunde Grundfos. Zentrales Lager für gebündelte Kräfte Unser Kunde Grundfos Zentrales Lager für gebündelte Kräfte Einführende Zusammenfassung: Grundfos ist einer der Weltmarktführer im Bereich Pumpen. In Ungarn ist das Unternehmen mit Stammsitz in Dänemark

Mehr

ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau. Wir bauen auf Holz

ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau. Wir bauen auf Holz ACS ihr kompetenter partner in sachen hausbau Wir bauen auf Holz 02 erfahrung, fachwissen, modernste technik ein eingespieltes team Kompetenter Partner ACS entwickelt sich kontinuierlich weiter. Seit der

Mehr

Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. GÜNSTIG HOCHWERTIG FLEXIBEL SIMPEL F Ü R DA S B Ü R O BEQUEM ERREICHBAR

Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. GÜNSTIG HOCHWERTIG FLEXIBEL SIMPEL F Ü R DA S B Ü R O BEQUEM ERREICHBAR FÜR DAS BÜRO Sie genießen Ihren Kaffee, wir erledigen den Rest. Manche Leute sagen, ein Arbeitstag ohne Kaffee ist schlimmer als ein Papierstau im Drucker. Wir meinen: Das stimmt. Deswegen bieten wir unseren

Mehr

Fleckvieh-Züchter mit System Happel

Fleckvieh-Züchter mit System Happel Fleckvieh-Züchter mit System Happel Mit 110 Fleckvieh-Kühen und einer beachtlichen Milchleistung (9500-3,65-4,20) milkt der Landwirt seit Jahren mit Happel, und zeigt sich sehr zufrieden: Milchleistung,

Mehr

Eins, zwei, schimmelfrei!

Eins, zwei, schimmelfrei! Eins, zwei, schimmelfrei! 1 MEM hilft Dem Schimmel auf der Spur. Stockflecken in den Ecken des Schlafzimmers. Schwarzgrau verfärbte Fliesenfugen und Silikonabdichtungen im Bad. Eine grün-braun marmorierte

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower BENUTZERHANDBUCH Gelenkarmmarkise Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower Wichtige Sicherheitsvorkehrungen WARNHINWEIS: ES IST WICHTIG FÜR IHRE PERSÖNLICHE SICHERHEIT, DIESEN ANWEISUNGEN FOLGE ZU LEISTEN.

Mehr

Brustoperation. Beauty Trip

Brustoperation. Beauty Trip Wenn die Unzufriedenheit mit der eigenen Brust zu einem nachhaltig gestörten Körperempfinden führt, wenn daraus psychische Beschwerden entstehen oder wenn eine überdimensionierte Brust gesundheitliche

Mehr

R atgeber. 10 Fototipps im Schnelldurchlauf. 1. Machen Sie Außenaufnahmen nur bei Sonnenschein.

R atgeber. 10 Fototipps im Schnelldurchlauf. 1. Machen Sie Außenaufnahmen nur bei Sonnenschein. R atgeber Tipps 10 Fototipps im Schnelldurchlauf 1. Machen Sie Außenaufnahmen nur bei Sonnenschein. Fotografieren Sie dann Ihr Gebäude eher zur Abendzeit für lange und weiche Schatten. Vermeiden Sie Fotos

Mehr

SIPLACE and McLaren Auf der Pole Position

SIPLACE and McLaren Auf der Pole Position SIPLACE and McLaren Auf der Pole Position In der Formel 1 entscheiden Sekundenbruchteile über Sieg oder Niederlage. Da bleibt kein Raum für Fehler. Kein Wunder, dass sich das erfolgreiche McLaren Team

Mehr

Taupunkt Lüftungssteuerung

Taupunkt Lüftungssteuerung Taupunkt Lüftungssteuerung Feuchte Keller? Schimmel? Die Taupunkttemperatur ist das Maß der absoluten Feuchtigkeit in der Luft. Je niedriger diese Temperatur ist, desto mehr Wasserdampf kann sie aufnehmen.

Mehr

Pressemitteilung METOCHECK PCB

Pressemitteilung METOCHECK PCB Pressemitteilung METOCHECK PCB ASMETEC GmbH in 67294 Orbis, Deutschland beliefert die europäische Leiterplatten- und Bestückungsindustrie mit Verbrauchsprodukten und Investitionsgütern. Zu den Hauptproduktgruppen

Mehr

Recycling von Aluminiumspänen

Recycling von Aluminiumspänen k+k-pr GmbH, Peter und Wolfgang Klingauf Agentur für Presse und Öffentlichkeitsarbeit Tel.: +49 (0) 821 / 52 46 93; Fax: +49 (0) 821 / 22 93 96 92 info@kk-pr.de; www.kk-pr.de Fachartikel: Studie zur Schmelzausbeute

Mehr

Die beste Wahl in: Breifutterautomaten Combi Futterautomaten Trockenfutterautomaten. Qualitativ hochwertige Futterautomaten

Die beste Wahl in: Breifutterautomaten Combi Futterautomaten Trockenfutterautomaten. Qualitativ hochwertige Futterautomaten Die beste Wahl in: Breifutterautomaten Combi Futterautomaten Trockenfutterautomaten Qualitativ hochwertige Futterautomaten STALKO Breifutterautomaten STALKO Breiautomaten sind bekannt für ausgezeichnete

Mehr

Hersteller der Anstrichstoffe: Bezeichnung der Lehmbauplattte:

Hersteller der Anstrichstoffe: Bezeichnung der Lehmbauplattte: Gerhard Nennstiel Von der Handwerkskammer Berlin öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maler- und Lackierer-Handwerk Auro Pflanzenchemie AG Alte Frankfurter Str. 211 38122 Braunschweig

Mehr

Transferklebebänder ohne Träger Serie 200 MP

Transferklebebänder ohne Träger Serie 200 MP 3 Transferklebebänder ohne Träger Serie 200 MP Produktinformation Mai 2006 1. Beschreibung Der hochwertige Reinacrylat-Klebstoff 200 MP wurde für die selbstklebende Ausrüstung von Schildern, Folientastaturen

Mehr

WearLite Open your Eyes Fortschritt durch Hightech. Dank unserer ausgeklügelten Gusstechnik produzieren wir Gleitsicht- und

WearLite Open your Eyes Fortschritt durch Hightech. Dank unserer ausgeklügelten Gusstechnik produzieren wir Gleitsicht- und WearLite Open your Eyes Fortschritt durch Hightech. Dank unserer ausgeklügelten Gusstechnik produzieren wir Gleitsicht- und Single-Vision-Gläser für höchste Anforderungen. Innovativ, nachhaltig, präzise

Mehr

Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett

Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett Kollektionen: HOMETREND Blue Living Kork und HOMETREND Kork Pilot Express Diese Verlegeanleitung gilt für Kork-Fertigparkett mit dem von Välinge Aluminium patentierten

Mehr

Elektromobilität. Eine quantitative Untersuchung für ElectroDrive Salzburg

Elektromobilität. Eine quantitative Untersuchung für ElectroDrive Salzburg Elektromobilität Eine quantitative Untersuchung für ElectroDrive Salzburg Untersuchungsdesign Aufgabenstellung Die Wahrnehmung von Elektromobilität in der Bevölkerung präsentiert im Vergleich zu. Methode

Mehr

Wärmeleitfähigkeitsgruppe 10/2010 TEAM 032. Energie sparen und Raum gewinnen mit WLG 032

Wärmeleitfähigkeitsgruppe 10/2010 TEAM 032. Energie sparen und Raum gewinnen mit WLG 032 Wärmeleitfähigkeitsgruppe 032 10/2010 TEAM 032 Energie sparen und Raum gewinnen mit WLG 032 TEAM 032 Die Gruppe der schlanken Energiespar-Riesen WLG 032 Energie sparen Raum gewinnen Zukunftsweisend: das

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Büro Thema Das Programm ist sehr langsam Version/Datum V 14.00.08.300 1. Einführung Mit wachsender Datenmenge und je nach Konfiguration, kann

Mehr

Untersuchungen zum Feuchteverhalten einer. Lehmwand mit Vollwärmeschutz

Untersuchungen zum Feuchteverhalten einer. Lehmwand mit Vollwärmeschutz Untersuchungen zum Feuchteverhalten einer Lehmwand mit Vollwärmeschutz Einleitung Durch die Bauherrenschaft wurde gefordert, dass ihr Einfamilienhaus als modernes Fachwerkhaus nach den Kriterien des nachhaltigen

Mehr

Actinobacillus pleuropneumoniae Infektion, Verbesserung der Diagnostik

Actinobacillus pleuropneumoniae Infektion, Verbesserung der Diagnostik Actinobacillus pleuropneumoniae Infektion, Verbesserung der Diagnostik Dr. Sylvia Baier, LWK Niedersachsen, Schweinegesundheitsdienst, Dr. Jens Brackmann, LWK Niedersachsen, Institut für Tiergesundheit

Mehr

Alterungsvorgänge bei PKW-Reifen

Alterungsvorgänge bei PKW-Reifen Untersuchung des Alterungsverhaltens von PKW-Reifen Alterungsvorgänge bei PKW-Reifen 1 Inhalt Inhalt Definition von Alterung Ziel der Studie Chemische Vorgänge Physikalische Vorgänge Bewertung der Alterungsvorgänge

Mehr

Sehen von nah bis fern bei Tag und Nacht...

Sehen von nah bis fern bei Tag und Nacht... Sehen von nah bis fern bei Tag und Nacht... auch ohne Brille. TECNIS Multifokallinse Die Alternative zur Lesebrille Sehr geehrte Patientin, P Sehr geehrter Patient, P Es ist Ihr großer Wunsch, im Alltag

Mehr

Holz Pichler WIRTSCHAFT

Holz Pichler WIRTSCHAFT Wald und Forst Die schönsten Bäume des Landes stehen hier. Die Holzverarbeitung blickt auf eine lange Tradition zurück und war von jeher die Verbindung mit der Außenwelt, auch als die Baumstämme noch mit

Mehr

Platz für Neues schaffen!

Platz für Neues schaffen! Spezial-Report 04 Platz für Neues schaffen! Einleitung Willkommen zum Spezial-Report Platz für Neues schaffen!... Neues... jeden Tag kommt Neues auf uns zu... Veränderung ist Teil des Lebens. Um so wichtiger

Mehr

HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH.

HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH. HEIZLEISTUNG BEGINNT BEIM ESTRICH. MAN LESE UND STAUNE: DER RICHTIGE ESTRICH KANN DIE WÄRME EINER FUSSBODEN- HEIZUNG BIS ZU 50 % BESSER LEITEN. Heizkosten sparen beginnt unterm Boden. Entscheidend dafür

Mehr

Autorin: Dr. med. Christiane Schmidt-Blecher Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Gastroenterologin/ päd. Ernährungsmedizinerin

Autorin: Dr. med. Christiane Schmidt-Blecher Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Gastroenterologin/ päd. Ernährungsmedizinerin ZUR A52 Autorin: Dr. med. Christiane Schmidt-Blecher Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Gastroenterologin/ päd. Ernährungsmedizinerin Quellen: Koletzko, B. Handlungsempfehlungen Netzwerk

Mehr

FFowlet farmfan. Bewegung durch Perfektion. Der Spezialventilator für die Landwirtschaft

FFowlet farmfan. Bewegung durch Perfektion. Der Spezialventilator für die Landwirtschaft Bewegung durch Perfektion Die Königsklasse in Lufttechnik, Regeltechnik und Antriebstechnik FFowlet farmfan Der Spezialventilator für die Landwirtschaft FFowletf armfan Energieeffizienter, geräuscharmer

Mehr

warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist

warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist Ohne Ende Gut für den konsumenten Die Getränkedose erfreut sich wachsender Popularität. Laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK)* greift jeder

Mehr

GEMINO 30. Leichtgewichts-Rollator

GEMINO 30. Leichtgewichts-Rollator Leichtgewichts-Rollator GEMINO 30 Möchten Sie einen ganz ausgezeichneten Rollator, der völlig neue Maßstäbe setzt? Der Ihre Erwartungen in punkto Sicherheit, Qualität, Komfort und Design noch übertrifft?

Mehr

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem Welcome to the North TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem North TM. Natürlich wie der hohe Norden Das neue TEMPUR North TM Bettsystem wurde von den endlosen Weiten und der unberührten Natur des

Mehr

Bedingungen VORBEREITUNG

Bedingungen VORBEREITUNG Verlegeempfehlung Bedingungen GEBRAUCH Starfloor Click ist ausschließlich für den Einsatz im Innenbereich geeignet. * *Beachten Sie die speziellen Empfehlungen AKKLIMATISIERUNG Lagern Sie die Pakete in

Mehr

Kalkstrohmatratze. Reichmuth AG, Romanshorn Tel Komfort und Hygiene im Stall.

Kalkstrohmatratze. Reichmuth AG, Romanshorn Tel Komfort und Hygiene im Stall. Kalkstrohmatratze Komfort und Hygiene im Stall Reichmuth AG, Romanshorn Tel. 071 755 27 39 www.kalkstrohmatratze.ch Vorteile Eine bequeme Unterlage motiviert die Kühe zum Liegen. Dadurch steigt die Milchleistung.

Mehr

Personalisierte. USB Sticks. PRODUktionszeit 5 werktage. 5 Stück. Deutsch

Personalisierte. USB Sticks. PRODUktionszeit 5 werktage. 5 Stück. Deutsch Personalisierte USB Sticks PRODUktionszeit 5 werktage Mindestbestellmenge 5 Stück 30 JAHRE GARANTIE Deutsch Warum USB STICKS? USB Sticks sind perfekte Werbegeschenke. Sie eignen sich hervorragend zum Verschenken,

Mehr

Festes Vertrauen in eine starke Verbindung

Festes Vertrauen in eine starke Verbindung Festes Vertrauen in eine starke Verbindung Eine Kundenbefragung der SCHUNCK GROUP in Kooperation mit der Organisations- und Wirtschaftspsychologie der LMU. Jetzt sagen wir Ihnen Ihre Meinung Vertrauenswürdigkeit

Mehr

Garantie und Pflegehinweise für dormabell Bettsysteme

Garantie und Pflegehinweise für dormabell Bettsysteme Garantie und Pflegehinweise für dormabell Bettsysteme Vielen Dank sehr geehrter Kunde, Sie haben sich für ein dormabell Produkt entschieden, das in Material und Verarbeitung unserem hohen Qualitätsverständnis

Mehr

Marktcheck Verpackter Spargel im Handel. Bei Qualität und Frische von verpacktem Spargel besteht Verbesserungsbedarf

Marktcheck Verpackter Spargel im Handel. Bei Qualität und Frische von verpacktem Spargel besteht Verbesserungsbedarf Marktcheck Verpackter Spargel im Handel Bei Qualität und Frische von verpacktem Spargel besteht Verbesserungsbedarf 12.05.2015 Anlass Bei der Verbraucherzentrale Bayern gehen Verbraucherbeschwerden ein,

Mehr

Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand. Ein Design wie kein anderes...

Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand. Ein Design wie kein anderes... Q100 Design-Spachtelmasse Eine Einzigartige Spachtelmasse für Boden und Wand 2 Tel: 0361 74 78 70 82 Fax: 0911 30 844 933 66 E-Mail: kontakt@quickfloor.de Web: www.quickfloor.de Ein Design wie kein anderes...

Mehr

MYSA Bettdecken Die richtige Schlaftemperatur

MYSA Bettdecken Die richtige Schlaftemperatur MYSA Bettdecken Synthetische Fasern Zellulosefasern Daunen/Federn Temperaturausgleichendes Futter Die richtige Schlaftemperatur Mit einer angenehm warmen Bettdecke schläft man besser und wacht gut erholt

Mehr

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne.

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne. Pflanzliche Eiweiß-Diät Mit 21-Tage Ernährungsprogramm Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für ein erstklassiges Produkt entschieden. 14a Vital unterstützt Sie gezielt auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht

Mehr

Brillen Krug. Die richtige Pflege für Ihre Contactlinse... Tragekomfort genießen... optik contactlinsen akustik

Brillen Krug. Die richtige Pflege für Ihre Contactlinse... Tragekomfort genießen... optik contactlinsen akustik Brillen Krug optik contactlinsen akustik Die richtige Pflege für Ihre Contactlinse... Tragekomfort genießen... Contactlinsen und deren Pflege Für das erfolgreiche Contactlinsentragen ist nicht nur die

Mehr

Heizkostenvergleich Herkömmliche Heizsysteme Infrarotheizungen

Heizkostenvergleich Herkömmliche Heizsysteme Infrarotheizungen Heizkostenvergleich Herkömmliche Heizsysteme Infrarotheizungen Seite 2 Modern-Heizen.cc Infrarot-Heizsysteme Anmerkungen zum Heizkostenvergleich Die nachstehende Berechnung zeigt die Verteilung der Heizkosten,

Mehr

Weniger ist mehr. Funktion eines Triggers. Messen + Testen

Weniger ist mehr. Funktion eines Triggers. Messen + Testen Messen + Testen Weniger ist mehr Ein Oszilloskop ist dumm, es unterscheidet nicht die Relevanz der Daten. Um der erfassten Datenflut Herr zu werden fischt der geschickte Anwender die relevanten Daten mit

Mehr

Warum Zeitmanagement so wichtig ist

Warum Zeitmanagement so wichtig ist Warum Zeitmanagement so wichtig ist 1 In diesem Kapitel Qualität statt Quantität Testen Sie Ihre Zeitmanagement-Fähigkeiten Da aus Kostengründen immer mehr Arbeitsplätze eingespart werden, fällt für den

Mehr

Alexander Murray & Roger Schilling

Alexander Murray & Roger Schilling Ökologie: Umwelt und Geldbeutel schonen leicht gemacht 2010 2 Ökologie: Umwelt und Geldbeutel schonen leicht gemacht Projektname: Umwelt und Geldbeutel schonen leicht gemacht Projekt-Zusammenfassung: (6

Mehr

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL Hingeguckt: Die von Poster-XXL Bilder-Box Fünfzig Fotos in einer schicken Box für unter 10 Euro das musste ich einfach mal testen. Die Box liegt schon lange in meinem Büro und es kam immer wieder was dazwischen,

Mehr

Raufutterqualität für Pferde. Andreas Estermann

Raufutterqualität für Pferde. Andreas Estermann Raufutterqualität für Pferde Andreas Estermann Eigene Erfahrungen aus der Praxis - Kolik-Beratung Pferdehalter hat 4 Koliken in 3 Monaten Stroh mit starkem Schimmelbefall - Stallbauberatungen alte, feuchte

Mehr

Der leichte Sack für schwere Brocken

Der leichte Sack für schwere Brocken Maxi Bag Der leichte Sack für schwere Brocken Renovierungen im Haus und Gartenarbeit erzeugen viel Abfall. Wohin damit? Die Lösung ist so einfach wie kompakt: Der MAXI BAG von der HEG. Im ausgefalteten

Mehr

Pflege und Wartung von Elektroden

Pflege und Wartung von Elektroden Pflege und Wartung von Elektroden Dipl.-Ing. (FH) Lars Sebralla Ein Meßwert der mit einer Elektrode ermittelt wird ist nur so genau wie die Elektrode selber. Grundlegende Details sollten dabei beachtet

Mehr

Bericht zur Infrarot-Thermografie

Bericht zur Infrarot-Thermografie Bericht zur Infrarot-Thermografie des Passivhaus-Neubaus der Grundschule Kalbach vom 12. Februar 2014 1 Aufgabenstellung und Erkenntnisse 1.1 Aufgabenstellung In dem im April 2012 als Anbau an die bestehende

Mehr

Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden!

Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden! Schicken Sie aufsteigende Feuchtigkeit zu Boden! Von aufsteigender Feuchtigkeit spricht man, wenn die im Erdreich vorhandene Feuchtigkeit durch die Kapillarwirkung des Mauerwerks nach oben aufsteigt. Normalerweise

Mehr

[ FAQ zur RIMUVA-Reinigungsfolie ]

[ FAQ zur RIMUVA-Reinigungsfolie ] [ FAQ zur RIMUVA-Reinigungsfolie ] A Abziehen Anwendungsgebiet Ausrüstung Aussenanwendung Nach vollständiger Trocknung kann die Folie durch vorsichtiges Abziehen entfernt werden. Gründliche und wasserfreie

Mehr

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach klimafreundlich SILVERSTAR - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach verglast 3fach klimafreundlich Der Klimawandel ist Realität. Das Thema beschäftigt die Menschen auf dem ganzen Globus. Doch blosse

Mehr

So schmeckt Frische! Von der Ernte bis in Ihre Tiefkühltruhe dreht sich bei uns alles um Frische und Qualität.

So schmeckt Frische! Von der Ernte bis in Ihre Tiefkühltruhe dreht sich bei uns alles um Frische und Qualität. So schmeckt Frische! Von der Ernte bis in Ihre Tiefkühltruhe dreht sich bei uns alles um Frische und Qualität. Frisch schmeckt es einfach am besten Deshalb naschen wir so gerne Kirschen direkt vom Baum,

Mehr