KURZFRISTIGE EXPORTFINANZIERUNGEN WORKING CAPITAL-MANAGEMENT FÜR EXPORTORIENTIERTE UNTERNEHMEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "www.investkredit.at KURZFRISTIGE EXPORTFINANZIERUNGEN WORKING CAPITAL-MANAGEMENT FÜR EXPORTORIENTIERTE UNTERNEHMEN"

Transkript

1 KURZFRISTIGE EXPORTFINANZIERUNGEN WORKING CAPITAL-MANAGEMENT FÜR EXPORTORIENTIERTE UNTERNEHMEN

2 Robert Polster Mag. Stefan Tauchner, Leiter Unternehmensförderungen und Exportfinanzierungen, und Dr. Sandra Neumayr, stellvertretende Leiterin Produktsteuerung IHR PARTNER FÜR DIE ABSICHERUNG UND FINANZIERUNG IHRER EXPORTGESCHÄFTE Als Bank für Unternehmen und Unternehmer bietet die Volksbank AG Investkredit die Fachkompetenz einer Hauptbank in Kombination mit dem kompletten Produktangebot rund um die Unternehmensfinanzierung. Damit ist sie in der Lage, Gesamtlösungen zu entwickeln, die den individuellen Bedürfnissen ihrer Kunden entsprechen. Der Einsatz von staatlichen oder privaten Exportkreditversicherungen in Kombination mit Refinanzierungsinstrumenten zählen zu den Kernkompetenzen der Bank, die auf eine jahrzehntelange Erfahrung und großes Know-how bei Exportfinanzierungen und Absicherungen von Exporten zurückgreifen kann. Die laufende Vertiefung der Dienstleistungsqualität in der Kombination von Kundenorientierung und Vertrauen ist zentraler Anspruch der Volksbank AG Investkredit. Für exportorienterte Unternehmen mit Working Capital- Bedarf sind folgende Parameter erfolgsentscheidend: Information über aktuelle Exportprogramme und deren Einsatzmöglichkeiten Minimierung des wirtschaftlichen bzw. politischen Risikos gegenüber ausländischen Abnehmern Aufrechterhaltung und Absicherung der Liquidität Senkung der Finanzierungskosten In einer guten und vertrauensvollen Kunden-Bank-Relation sind diese vier Kriterien in allen Phasen des Working Capital-Managements von der Strukturierung des Absicherungs- und Liquiditätsbedarfes, dem Zeitraum der Abwicklung, bis hin zur Bereitstellung der Liquidität zu erfüllen. Diesem ganzheitlichen Ansatz hat sich die Volksbank AG Investkredit verschrieben. Als Ihr Partner für Working Capital-Management verfügen wir über ein qualifiziertes Team von ExportfinanzierungsspezialistInnen mit exzellenten Kontakten zu den staatlichen und privaten Exportkreditversicherungen und können bei Bedarf auch ExpertInnen aus den Bereichen Research, Recht und Steuerwesen hinzuziehen. Ein erfahrenes TechnikerInnen-Team hilft, Technologien, Funktionalitäten, Markt- und Wettbewerbsentwicklungen für Ihre Exportgeschäfte einzuschätzen. Reden Sie mit Ihrer Bank für Unternehmen über die Finanzierungs- und Absicherungsmöglichkeiten Ihres Working Capitals und profitieren Sie von unserem Export-Know-how! 2

3 WANN KÖNNEN SIE EXPORTFÖRDERUNGEN FÜR IHR UNTERNEHMEN AUSSCHÖPFEN? Mögliche Anlassfälle, bei denen Sie an Förderungen denken und bereits im Planungsstadium mit den ExpertInnen der Volksbank AG Investkredit sprechen sollten, sind: Sie wollen Ihre laufenden Exportforderungen aus Lieferoder Leistungsgeschäften an alle Ihre Abnehmer weltweit im Paket gegen Zahlungsausfall versichern. Sie produzieren customer-sized und brauchen eine Absicherung während der Produktionsphasen. Ihr Unternehmenserfolg steht und fällt mit einigen wenigen ausländischen Vertragspartnern (Klumpenrisiko). Zur Finanzierung Ihrer kurzfristigen Exportaufträge oder -forderungen benötigen Sie einen günstigen Exportrahmenkredit. UNSERE LEISTUNGEN BEI EXPORTFÖRDERUNG VON UNTERNEHMEN Working Capital-Management von der professionellen Antragstellung bis zur laufenden Betreuung geförderter Finanzierungen zählt zu den Kernkompetenzen unseres Hauses. Die ExpertInnen der Volksbank AG Investkredit unterstützen Sie bei der Erschließung von österreichischen Exportprogrammen und begleiten Sie dabei, Ihre Finanzierungskosten durch Risikoabsicherungen und zinsgünstige Kredite für die Exportwirtschaft zu optimieren. Die Volksbank AG Investkredit als Spezialist für Investitionsfinanzierungen bietet ihren Unternehmenskunden im Rahmen von Förderungen ein ganzheitliches Dienstleistungspaket an: Strukturierung Antragstellung Vertragsausfertigung Abwicklung Strukturierung Ergebnis dieser Phase ist die Auswahl des optimalen Absicherungs- bzw. Finanzierungsmixes für Ihr Working Capital. Wir empfehlen unseren Kunden, uns möglichst frühzeitig in den Planungsprozess einzubeziehen, um die ideale Absicherungs- und Finanzierungsstruktur entwickeln zu können. Antragstellung Gemeinsam mit der Volksbank AG Investkredit wird der Finanzierungsantrag für Ihr Working Capital bei den Refinanzierungsstellen eingebracht. Wir unterstützen Sie auch gerne bei der Kontaktaufnahme mit staatlichen oder privaten Exportkreditversicherungen. Vertragsausfertigung Die Auflagen der Refinanzierungszusagen sowie bei Bedarf der Kreditversicherungen werden vertragskonform umgesetzt. Abwicklung Wir sorgen dafür, dass die Liquiditätsbereitstellung während der zugesicherten Refinanzierungslaufzeit aufrecht bleibt und betreuen auch die zugrunde liegenden Exportforderungen. Während der gesamten Kreditlaufzeit stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 3

4 UNSERE KOOPERATIONSPARTNER BEI KURZFRISTIGEN EXPORTMASSNAHMEN Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB) Die OeKB sichert wirtschaftliche und politische Risiken von Exportgeschäften ab 2-jährigen Risikolaufzeiten ab. Zusätzlich stellt die OeKB zinsgünstige Refinanzierungen (mit Prolongationsmöglichkeiten) für Großunternehmen 1) im Kontrollbankrefinanzierungsrahmen (KRR) bis maximal 12 % des jeweiligen Exportumsatzes auf Basis des angemeldeten Finanzierungsbedarfes (Exportaufträge und -forderungen) zur Verfügung. Diese Kreditlinien können ausschließlich für Waren bzw. Dienstleistungen beansprucht werden, deren österreichische Mindestwertschöpfungsquote 50 % betragen muss. Die OeKB hat auch die Möglichkeit, für den inländischen Kreditnehmer eine Bundesbürgschaft bis zu 80 % zu übernehmen, wobei die Bedingungen und Auflagen für den bundesgarantierten Teil von der einreichenden Bank des Exporteurs abzuwickeln sind (Zessionsgestionierung des Forderungsmaterials). Bei Mehrfinanzierungsbedarf kann die OeKB für österreichische Exporteure (KMUs 1) und Großunternehmen; auch für Waren mit 100%iger ausländischer Wertschöpfung Transitgeschäfte) einen unlimitierten revolvierenden Exportfinanzierungsrahmen ohne Bundesrisikoübernahme bereitstellen. Die OeKB-Refinanzierungen sind variabel verzinst und können quartalsweise angepasst werden. Die Volksbank AG Investkredit übernimmt gerne die Antragstellung für Sie. Österreichischer Exportfonds GmbH (Exportfonds) Der Exportfonds unterstützt KMUs durch Bereitstellung von Rahmenkrediten (mit Prolongationsmöglichkeiten) für die Finanzierung von Exportaufträgen und Exportforderungen im Ausmaß bis maximal 30 % des jährlichen Exportumsatzes. Der Anteil der österreichischen Wertschöpfung am exportierten Waren- bzw. Dienstleistungswert muss mindestens 50 % betragen. Der Exportfonds hat auch die Möglichkeit, für den inländischen Kreditnehmer eine Bundesbürgschaft bis zu 80 % zu übernehmen, wobei die Bedingungen und Auflagen für den bundesgarantierten Teil von der einreichenden Bank des Exporteurs abzuwickeln sind (Zessionsgestionierung des Forderungsmaterials). Zusätzlich bietet der Exportfonds zinsgünstige Markterschließungskredite in tilgender Struktur (auf fünf Jahre) für Marktaufwendungen bei erstmaligem Markteintritt außerhalb der Europäischen Union an, wobei die Höhe dieser Markterschließungskredite mit maximal EUR limitiert ist. Die Exportfondsrahmen- und Markterschließungskredite sind variabel verzinst und können quartalsweise angepasst werden. Die Volksbank AG Investkredit übernimmt gerne für Sie die Antragstellung im Wege der regionalen Volksbanken. Private Exportkreditversicherungen: Prisma Kreditversicherungs-Aktiengesellschaft, Coface Austria Kreditversicherung AG, Atradius Credit Insurance N.V., OeKB Versicherung Aktiengesellschaft Die privaten Exportkreditversichungen sichern marktfähige Risiken (Risikolaufzeiten unter zwei Jahren für Konsumund Investitionsgüter) weltweit für laufende Liefer- bzw. Leistungsgeschäfte mit bis zu 80%iger wirtschaftlicher Deckung in Höhe der individuell eingeräumten Limite je ausländischem Vertragspartner (Zahlungsausfall) ab. Auf Kundenwunsch ist auch das Produktionsrisiko (im Ausmaß der Selbstkosten bis maximal 80 %), das politische Risiko mit/ohne Rückdeckung des Bundes, das Katastrophenrisiko bei der OeKB Versicherung AG, in Einzelfällen auch der Zahlungsverzug versichert. In der Regel besteht Anbietungspflicht aller Forderungsstände, bei der OeKB Versicherung AG kann auch ein bestimmter ausländischer Vertragspartner (Rahmenpolizzen) versichert werden. Die privaten Exportkreditversicherer bieten zum Teil auch Zusatzleistungen (Inkassi, Ratings zu ausländischen Vertrags- 1) Kleines oder mittleres österreichisches Unternehmen mit maximal 249 Beschäftigten und wahlweise maximal EUR 43 Mio. Bilanzsumme oder EUR 50 Mio. Jahresumsatz und zu maximal 25 % in einer Konzernstruktur eingebunden. Partnerunternehmen zum Investor/vom Investor (Beteiligung ab 25 % bis unter 50 %) sind im Beteiligungsprozentsatz beim Investor zu addieren, verbundene Unternehmen (ab 50%iger Beteiligung) zur Gänze dem Investor zuzurechnen. Unternehmen, die dieser Definition nicht entsprechen, werden als Großunternehmen eingestuft. 4

5 partnern etc.) an. Investitionsgüter können in Form von Einzelverträgen bis maximal 80 % abgesichert werden. Bei Nicht-Versicherbarkeit über den privaten Kreditversicherungsmarkt übernimmt die OeKB die Absicherung (wirtschaftlich und politisch bundesgedeckt) von Exportgeschäften mit Risikolaufzeiten unter zwei Jahren (gilt ausschließlich für ausländische Abnehmer in Nicht- OECD-Ländern und außerhalb des EU-Raumes). Wir stellen gerne den Kontakt mit privaten Kreditversicherungen für Sie her. Förderungen des Bundes bzw. der Bundesländer für Internationalisierungsschritte Für Ihre ersten Internationalisierungsschritte können bundesländerspezifisch nicht rückzahlbare Zuschüsse sowie Haftungsübernahmen für angefallene Markterschließungskosten (erstmaliger Markteintritt) vergeben werden. Darüber hinaus unterstützt die Wirtschaftskammer Österreich gemeinsam mit dem Bund exportwillige Unternehmen im Rahmen der Initiative go international. Fördermöglichkeiten für österreichische Unternehmen Exportaufträge/-forderungen Exporteur Ausländischer Partner A Finanzierung Forderungsabtretung Ausländischer Partner B Refinanzierung Ausländischer Partner C OeKB-Refinanzierung der Bank (KRR, revolvierende Exportfinanzierungen) Exportfondsrahmenkredite Private Exportkreditversicherung für Exporteur Absicherung Zahlungsausfall/Produktionsrisiko Ausländische Partner mit Limitsetzung Voraussetzungen für günstige revolvierende Exportfinanzierungen sind Wechselbürgschaften des Bundes mit/ohne effektiver Bundesrisikoübernahme für den Exporteur (KRR, Exportfondsrahmenkredite sowie revolvierende Exportfinanzierungsrahmen) Private Exportkreditversicherungen (revolvierende Exportfinanzierungsrahmen); bei Ablehnung auch die OeKB selbst mit kurzfristigen Garantien für ausländische Abnehmer in Nicht-OECD-Staaten bzw. außerhalb des EU-Raumes 5

6 BEISPIELE AUS DER FÖRDERPRAXIS Unternehmensstatus Großunternehmen mit laufender Exporttätigkeit Finanzierungszweck Finanzierung Exportaufträge und Exportforderungen Gesamtumsatz (davon Exportumsatz) EUR 90 Mio. (EUR 72 Mio.) Finanzierungsbedarf gesamt (davon Exportaufträge/-forderungen) EUR 10 Mio. (EUR 7 Mio./EUR 3 Mio.) davon Kontrollbankrefinanzierungsrahmen (12 % vom Exportumsatz) EUR 8 Mio. (mit 50%iger Bundesrisikoübernahme) Ausfinanzierung revolvierender Exportfinanzierungsrahmen EUR 2 Mio. (ohne Bundesrisikoübernahme) Kombination mit Forderungsabsicherung (In-/Ausland) Exportforderungen gesamt EUR 7 Mio. plus Inlandsüber private Exportkreditversicherer forderungen EUR 2 Mio. Vorteile für das Unternehmen Mögliche Zinsersparnis und keine zusätzlichen Banksicherheiten für die Exportkredite (Abtretung des Forderungsmaterials mit/ohne effektiver Zessionsgestion durch die Hausbank) Günstigere Kostenstruktur wegen anteiliger Bundeshaftung Bereitstellung von Spitzenliquiditäten Unternehmensstatus Hotel (KMU) mit Kooperationen mit internationalen Reiseveranstaltern Finanzierungszweck Vorfinanzierung der Zahlungsziele mit ausländischen Reiseveranstaltern Gesamtumsatz (davon Exportumsatz) EUR 2 Mio. (EUR 1,4 Mio.) Finanzierungsbedarf gesamt EUR Exportfondsrahmenkredit (maximal 30 % des Exportumsatzes) EUR (= maximaler Finanzierungsbedarf) Vorteile für das Unternehmen Zinsersparnis, mögliche anteilige Bundesrisikoübernahme Unternehmensstatus Finanzierungs- und Absicherungszweck Gesamtumsatz (davon Exportumsatz) Finanzierungsbedarf Exportfondsrahmenkredit Vorteile für das Unternehmen KMU Finanzierung und Absicherung der Exportforderungen gegen wirtschaftlichen Zahlungsausfall (Option Rückdeckung Bund für das politische Risiko bzw. Absicherung Katastrophenrisiko) EUR 40 Mio. (EUR 25 Mio.) EUR 3 Mio. EUR 3 Mio. oder alternativ revolvierender Exportfinanzierungsrahmen auf Basis privater Exportkreditversicherer Zinsersparnis in Kombination mit möglicher Bundesrisikoübernahme, bei Vorliegen einer privaten Exportkreditversicherung und keiner Bundesrisikoübernahme für Exportfondskredit Zinsgünstige Alternative über revolvierenden Exportfinanzierungsrahmen mit/ohne effektiver Zessionsgestion der versicherten Forderungen, bei Rückdeckung des Bundes bzw. Absicherung des Katastrophenrisiko sind auch diese Risken abgesichert 6

7 IHRE ANSPRECHPARTNER Robert Polster MAG. STEFAN TAUCHNER Leiter Unternehmensförderungen und Exportfinanzierungen Tel. +43(0) Fax +43(0) HERBERT GASSER Produktberatung Exportfinanzierungen Tel. +43(0) Fax +43(0) Michael Sazel DIPL.OEC. KSENIJA GFRERER Produktberatung Exportfinanzierungen Tel. +43(0) Fax +43(0) Michael Sazel Robert Polster MAG. HEINRICH GRUBER Produktberatung Unternehmensförderungen und Exportfinanzierungen Tel. +43(0) Fax +43(0) Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen. 7

8 IMPRESSUM Medieninhaber, Herausgeber und Verleger: Investkredit Bank AG, 1090 Wien, Kolingasse 14-16, Tel. +43(0) , Fax +43(0) Redaktion: Mag. Stefan Tauchner, Competence Center Unternehmensförderungen und Exportfinanzierungen, Investkredit Bank AG, 1090 Wien, Kolingasse 14 16, und Andrea Vitali, Österreichische Volksbanken-AG, Marketing & Communications, 1090 Wien, Kolingasse Grafik und Produktion: Dieter Achter, Österreichische Volksbanken-AG, Marketing & Communications, 1090 Wien, Kolingasse September 2010 Stand: Jänner 2011

www.investkredit.at LANGFRISTIGE EXPORTFINANZIERUNGEN INDIVIDUELLE FINANZIERUNGSLÖSUNGEN FÜR IHRE AUSLANDSGESCHÄFTE

www.investkredit.at LANGFRISTIGE EXPORTFINANZIERUNGEN INDIVIDUELLE FINANZIERUNGSLÖSUNGEN FÜR IHRE AUSLANDSGESCHÄFTE www.investkredit.at LANGFRISTIGE EXPORTFINANZIERUNGEN INDIVIDUELLE FINANZIERUNGSLÖSUNGEN FÜR IHRE AUSLANDSGESCHÄFTE Robert Polster Mag. Joachim Neuner, stellvertretender Leiter Unternehmensförderungen

Mehr

Global Export Finance

Global Export Finance Global Export Finance Ergänzungsfinanzierung für Einzelgeschäfte sowie kurzfristige, revolvierende Finanzierungen Beschreibung Für österreichische Exporteure von Waren und Dienstleistungen stehen ergänzend

Mehr

Exportfinanzierung für KMU

Exportfinanzierung für KMU Exportfinanzierung für KMU ECO Förderungsupdate 28. September 2011 Carl de Colle Die OeKB-Gruppe OeKB AG (Muttergesellschaft) (v.a. Mandatsgeschäft, i.e. Versicherung von nichtmarktfähigen Risiken, Finanzierungen)

Mehr

www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN FÜR INVESTITIONEN IM AUSLAND

www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN FÜR INVESTITIONEN IM AUSLAND www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN FÜR INVESTITIONEN IM AUSLAND Robert Polster Dr. Reinhard Hönig, Leiter Produktsteuerung, und Mag. Stefan Tauchner, Leiter Unternehmensförderungen und Exportfinanzierungen

Mehr

Finanzierungsalternativen in Centrope

Finanzierungsalternativen in Centrope Finanzierungsalternativen in Centrope Mag. Alfred Götsch Abteilungsleiter Exportfinanzierung & Auslandinvestitionen - Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien Präsentation im Rahmen des Osteuropafrühstücks

Mehr

Mehr Auslandsgeschäft für KMU.

Mehr Auslandsgeschäft für KMU. Mehr Auslandsgeschäft für KMU. Finanzservices, die kleine und mittlere Unternehmen im globalen Wettbewerb stärken. Von den Unternehmen der OeKB Gruppe. Oesterreichische Kontrollbank Gruppe Entscheidungen

Mehr

Mehr erfolg im. auslandsgeschäft: exportfinanzierung.

Mehr erfolg im. auslandsgeschäft: exportfinanzierung. Mehr erfolg im auslandsgeschäft: exportfinanzierung. Grenzenlose Erfolge im Exportgeschäft. Damit Sie bei grenzüberschreitenden Geschäften auch grenzenlose Erfolge feiern können, ist individuelle und professionelle

Mehr

www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN FÜR INVESTITIONEN IM INLAND

www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN FÜR INVESTITIONEN IM INLAND www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN FÜR INVESTITIONEN IM INLAND Robert Polster Dr. Reinhard Hönig, Leiter Produktsteuerung, und Mag. Stefan Tauchner, Leiter Unternehmensförderungen und Exportfinanzierungen

Mehr

Förderbegleitung Osteuropa

Förderbegleitung Osteuropa Förderbegleitung Osteuropa Förderungen in Ungarn und Rumänien Österreichische Fördermaßnahmen Mag. Alfred Götsch Abteilungsleiter Exportfinanzierung - Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien Tel. 05

Mehr

Oesterreichische Kontrollbank AG. Wechselbürgschaften. Exportgeschäfte absichern. Attraktiver Zugang zu günstigen Refinanzierungen.

Oesterreichische Kontrollbank AG. Wechselbürgschaften. Exportgeschäfte absichern. Attraktiver Zugang zu günstigen Refinanzierungen. Oesterreichische Kontrollbank AG Wechselbürgschaften. Exportgeschäfte absichern. Attraktiver Zugang zu günstigen Refinanzierungen. Exportservice Mit einer Wechselbürgschaft zur günstigen Finanzierung Ihrer

Mehr

Wenn s um Auslandsgeschäfte geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Auslandsgeschäfte geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Auslandsgeschäfte geht, ist nur eine Bank meine Bank. Exporte finanzieren, Zahlungen tätigen und Risiken absichern das Raiffeisen Auslandspaket bietet Ihnen für Ihren individuellen Bedarf das

Mehr

www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN KOSTENOPTIMIERUNG FÜR ÖSTERREICHISCHE UNTERNEHMEN

www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN KOSTENOPTIMIERUNG FÜR ÖSTERREICHISCHE UNTERNEHMEN www.investkredit.at UNTERNEHMENSFÖRDERUNGEN UND EXPORTFINANZIERUNGEN KOSTENOPTIMIERUNG FÜR ÖSTERREICHISCHE UNTERNEHMEN Vorstand der Volksbank AG Investkredit (von links): Martin Fuchsbauer, MBA, KR Mag.

Mehr

NewsExpress für Unternehmen

NewsExpress für Unternehmen NewsExpress für Unternehmen Aktuelle Infos für Ihren Unternehmenserfolg Exportfonds SEPA-Lastschrift www.oberbank.at NewsExpress 05/2013 Österreichische KMU profitieren von der erfolgreichen Zusammenarbeit

Mehr

Global Export Finance

Global Export Finance Produktblatt Exportfonds Global Export Finance Exportfonds-Rahmenkredit Beschreibung Ein Exportfonds-Rahmenkredit (Exportfonds) ist revolvierend ausnützbar und steht meist über Jahre hindurch zur Verfügung.

Mehr

Export-Workshop für Start Ups

Export-Workshop für Start Ups Export-Workshop für Finanzierung und Absicherung im internationalen Geschäft WK OÖ Martina Eckerstorfer 10.05.2016 1 Agenda und Banken Tipps für Ihre Gesprächsvorbereitung Erschließung neuer Märkte Finanzierung

Mehr

Intelligente Finanzierungslösungen. Fördertöpfe für Wiener Unternehmen. Dr. Manfred Seyringer Wien, 14.6.2012

Intelligente Finanzierungslösungen. Fördertöpfe für Wiener Unternehmen. Dr. Manfred Seyringer Wien, 14.6.2012 Intelligente Finanzierungslösungen Fördertöpfe für Wiener Unternehmen Dr. Manfred Seyringer Wien, 14.6.2012 Wie Banken denken Seit Einführung von BASEL II gab es ein Abgehen von starren Risikogewichtungen

Mehr

Kurs halten auf rauer See ERFAHRUNG. In stürmischen Zeiten profitieren Unternehmen von der Erfahrung ihrer Hausbank.

Kurs halten auf rauer See ERFAHRUNG. In stürmischen Zeiten profitieren Unternehmen von der Erfahrung ihrer Hausbank. F1 online Export- und Investitionsfinanzierung Dezember 2008 Bank exklusiv für Firmenkunden Inhalt Kurs halten auf rauer See 1 Der nächste Boom kommt bestimmt Interview mit Johann Moser, CEO der aws 2

Mehr

Förderungen neu - KMUs als Gewinner? Dr. Manfred Seyringer, Export- und Investitionsfinanzierung

Förderungen neu - KMUs als Gewinner? Dr. Manfred Seyringer, Export- und Investitionsfinanzierung Förderungen neu - KMUs als Gewinner? Dr. Manfred Seyringer, Export- und Investitionsfinanzierung Wien, 11.6.2015 The changing environment - Basel ІІІ und seine Auswirkungen BASEL III Mögliche Konsequenzen

Mehr

Export- und Handelsfinanzierungen Risikostrategien und Finanzierung im Außenhandel September 2013

Export- und Handelsfinanzierungen Risikostrategien und Finanzierung im Außenhandel September 2013 Export- und Handelsfinanzierungen Risikostrategien und Finanzierung im Außenhandel September 2013 Was ist Transaction Banking? Cash Management: Zahlungsverkehr Cash Pooling Electronic Channels lokale und

Mehr

Grenzüberschreitende Geschäfte. Neue Märkte Erschließung und Unterstützung. Dr. Manfred Seyringer Export- und Investitionsfinanzierung

Grenzüberschreitende Geschäfte. Neue Märkte Erschließung und Unterstützung. Dr. Manfred Seyringer Export- und Investitionsfinanzierung Grenzüberschreitende Geschäfte Neue Märkte Erschließung und Unterstützung Dr. Manfred Seyringer Export- und Investitionsfinanzierung 7. Oktober 2014 Kooperation BA - DHL Wenn s wieder mal schnell gehen

Mehr

ECO Förderungsupdate 2010

ECO Förderungsupdate 2010 ECO Förderungsupdate 2010 Umweltprojekt-Finanzierung Dr. Manfred Seyringer Graz, 21.9.2010 Investitionsfinanzierung der Förderfinder der 8844/EXIN WANN IST EINE INVESTITIONS-FÖRDERUNG DENKBAR? Handelt

Mehr

Finanzierung und Sicherung von Auslandsgeschäften

Finanzierung und Sicherung von Auslandsgeschäften Finanzierung und Sicherung von Auslandsgeschäften Finanzierung im Außenhandel Kreditinstitute vergeben zur Finanzierung von Außenhandelsgeschäften Bankkredite grundsätzlich nach vergleichbaren Bonitätsrichtlinien

Mehr

PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz.

PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz. FACTS & FIGURES PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz. o PRISMA Kreditversicherungs-AG wurde 1989

Mehr

OeKB Versicherung. Alexander Knabl. OeKB >Exportakademie 2015

OeKB Versicherung. Alexander Knabl. OeKB >Exportakademie 2015 OeKB Versicherung Alexander Knabl OeKB >Exportakademie 2015 OeKB Versicherung eine Marke der Acredia Versicherung AG Geschichte 2014 Entstehung der Acredia Versicherung AG durch die Fusion von OeKB Versicherung

Mehr

Exportfinanzierungsverfahren

Exportfinanzierungsverfahren Exportfinanzierungsverfahren Grundlagen, Finanzierungsprodukte Hannes Juvan, Margarete Rose OeKB >Exportakademie Mai 2015 Grundlagen der Exportfinanzierung 2 Finanzierbare Transaktion Abgesichertes Geschäft

Mehr

Structured Trade and Export Finance.

Structured Trade and Export Finance. Die basis für gute GESCHÄFTe Weltweit: Structured Trade and Export Finance. EIN KOOPERATIONSPARTNER FÜR IHRE EXPORTERFOLGE. Globales Rundumservice. Als Exporteur oder Lieferant stehen Sie im globalen Wettbewerb

Mehr

Vorwort des Vorstandes

Vorwort des Vorstandes Vorwort des Vorstandes Sehr geehrte Damen und Herren, Österreichs Exporte haben 2014 leicht zugelegt und den höchsten Stand der Geschichte erreicht, obwohl die Bedingungen für die Außenwirtschaft schwieriger

Mehr

PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz.

PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz. FACTS & FIGURES PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz. o PRISMA Kreditversicherungs-AG wurde 1989

Mehr

Biomasse / Ukraine Absicherungsmöglichkeiten des Bundes + Finanzierungsmöglichkeiten der OeKB

Biomasse / Ukraine Absicherungsmöglichkeiten des Bundes + Finanzierungsmöglichkeiten der OeKB Biomasse / Ukraine Absicherungsmöglichkeiten des Bundes + Finanzierungsmöglichkeiten der OeKB Mag. Johann Kinast Bundesministerium für Finanzen Abteilung III/8: Ausfuhrförderung, Ausfuhrgarantien, Umschuldungen

Mehr

Exportkreditgarantien zur Absicherung von Technologieexporten in Entwicklungs- und Schwellenländer

Exportkreditgarantien zur Absicherung von Technologieexporten in Entwicklungs- und Schwellenländer Exportkreditgarantien zur Absicherung von Technologieexporten in Entwicklungs- und Schwellenländer Igor Sufraga, Euler Hermes AG Seit über 60 Jahren werden deutsche Exporteure unterstützt Die Bundesregierung

Mehr

Global Export Finance

Global Export Finance Produktblatt Gebundener Finanzkredit Global Export Finance Gebundene Finanzkredite/ Rahmenvereinbarungen/Multisourcing Beschreibung Raiffeisen Bank International AG ( RBI ) schlie t mit dem Abnehmer des

Mehr

PRISMA Kreditversicherung eine Marke der Acredia Versicherung AG. Herbert Gspan, 21.05.2015

PRISMA Kreditversicherung eine Marke der Acredia Versicherung AG. Herbert Gspan, 21.05.2015 PRISMA Kreditversicherung eine Marke der Acredia Versicherung AG Herbert Gspan, 21.05.2015 PRISMA Die Kreditversicherung eine Marke der Acredia Versicherung AG Gründung der Prisma Kreditversicherungs-AG:

Mehr

CEE-Wirtschaftsforum Velden. Finanzierung von Investitionen in CEE. Dr. Manfred Seyringer Velden, 15.9.2011

CEE-Wirtschaftsforum Velden. Finanzierung von Investitionen in CEE. Dr. Manfred Seyringer Velden, 15.9.2011 CEE-Wirtschaftsforum Velden Finanzierung von Investitionen in CEE Dr. Manfred Seyringer Velden, 15.9.2011 EXPORT Treibende Kraft der österreichischen Wirtschaft Exportfinanzierung Risken im Außenhandel

Mehr

s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe

s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe s-sparkasse Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe Drei starke Möglichkeiten zur Finanzierung Ihres Auslandsgeschäfts bei Ihrer Sparkasse: 1. Bestellerkredit

Mehr

Exportgarantien der Bundesrepublik Deutschland ( Hermes-Bürgschaften )

Exportgarantien der Bundesrepublik Deutschland ( Hermes-Bürgschaften ) ALLGEMEINE RECHTSFRAGEN - R47 Stand: Juli 2005 Ihr Ansprechpartner Heike Cloß E-Mail heike.closs@saarland.ihk.de Tel. (0681) 9520-600 Fax (0681) 9520-690 Heike Cloß Exportgarantien der Bundesrepublik Deutschland

Mehr

Exportfinanzierung mit der OeKB.

Exportfinanzierung mit der OeKB. Exportfinanzierung mit der OeKB. Exporte und Auslandsinvestitionen optimal finanzieren. Grundsätzliches. Das Exportfinanzierungsverfahren (EFV) der Oesterreichischen Kontrollbank Aktiengesellschaft (OeKB)

Mehr

Absicherung von Exporten nach Indien mit Hilfe staatlicher Garantien

Absicherung von Exporten nach Indien mit Hilfe staatlicher Garantien Absicherung von Exporten nach Indien mit Hilfe staatlicher Garantien René Kienast, Firmenberater Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb

Mehr

Sparkasse Muster. Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand. Sparkassen-Finanzgruppe

Sparkasse Muster. Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand. Sparkassen-Finanzgruppe s Sparkasse Muster Finanzierung und Absicherung von Auslandsgeschäften für den Mittelstand Sparkassen-Finanzgruppe Drei starke Möglichkeiten zur Absicherung und Finanzierung Ihres Auslandsgeschäfts bei

Mehr

PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz.

PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz. FACTS & FIGURES PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz. o PRISMA Kreditversicherungs-AG wurde 1989

Mehr

Unternehmensförderung für Einsteiger - Finanzierungen nach Maß 21.4.2008

Unternehmensförderung für Einsteiger - Finanzierungen nach Maß 21.4.2008 Unternehmensförderung für Einsteiger - Finanzierungen nach Maß 21.4.2008 Herzlich Willkommen! Erste Bank in jeder Beziehung zählen die Menschen Überblick über die heutige Präsentation - Ablauf - Wie komme

Mehr

Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung

Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung Für kleine und mittlere Unternehmen ziel sicher finanzieren Unser Ziel: Die heimische Wirtschaft stärken. Klein- und Mittelunternehmen (KMU) sind ein entscheidender Motor

Mehr

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Igor Sufraga, Euler Hermes AG Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede

Mehr

Global Export Finance

Global Export Finance Produktblatt OeKB Beteiligungsfinanzierung 1 Global Export Finance OeKB Beteiligungsfinanzierung Beschreibung Die Garantie G4 bzw. die Wechselbürgschaftszusage der Republik Österreich vertreten durch die

Mehr

Workshop I: Zahlungsziel bis 360 Tage

Workshop I: Zahlungsziel bis 360 Tage Workshop I: Zahlungsziel bis 360 Tage Spezielle Vorteile der und kombinierte Refinanzierungsalternativen durch die Sparkasse Kirstin Ulrike Hoeren; Detlef Ippen; Jens Müller Essen, 30. August 2007 "Dieses

Mehr

austria wirtschaftsservice

austria wirtschaftsservice austria wirtschaftsservice Schwerpunkt Gründerfonds und Business Angel Fonds 2013 05 07 aws Bernhard Sagmeister Wer wir sind Profil der austria wirtschaftsservice GmbH (aws) Eigentümer 100 % Republik Österreich

Mehr

Instrument der Exportkreditgarantien zur Unterstützung von Exporten nach Belarus

Instrument der Exportkreditgarantien zur Unterstützung von Exporten nach Belarus Instrument der Exportkreditgarantien zur Unterstützung von Exporten nach Belarus Business Breakfast Belarus Nürnberg, 09.07.2015 René Auf der Landwehr, Euler Hermes AG Seit über 60 Jahren werden deutsche

Mehr

Ohne Absicherung geht es nicht! Exportförderung und Absicherung

Ohne Absicherung geht es nicht! Exportförderung und Absicherung Ohne Absicherung geht es nicht! Exportförderung und Absicherung Igor Sufraga Euler Hermes Deutschland AG Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb

Mehr

Fast Forward for you. Wie Banken denken. Dr. Manfred Seyringer, Export- und Investitionsfinanzierung

Fast Forward for you. Wie Banken denken. Dr. Manfred Seyringer, Export- und Investitionsfinanzierung Fast Forward for you Wie Banken denken Dr. Manfred Seyringer, Export- und Investitionsfinanzierung Graz, 28.9.2011 Ökologische Nachhaltigkeit in der Bank Austria Am 25.5.2011 wurde die Bank Austria als

Mehr

Investitionsgüter-Kreditversicherung

Investitionsgüter-Kreditversicherung Investieren Sie in die Sicherheit Ihrer Forderungen Forderung folgt Fertigung. Wir versichern beides. Ab Fertigungsbeginn voll versichert Forderungen aus Fertigung, Lieferung und Montage von Anlagen, Maschinen

Mehr

Das Instrumentarium der Exportkreditgarantien zur Unterstützung ihrer Exportgeschäfte nach Argentinien

Das Instrumentarium der Exportkreditgarantien zur Unterstützung ihrer Exportgeschäfte nach Argentinien Das Instrumentarium der Exportkreditgarantien zur Unterstützung ihrer Exportgeschäfte nach Argentinien Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb

Mehr

Österr. Exportwirtschaft - Die Rolle der KMUs

Österr. Exportwirtschaft - Die Rolle der KMUs Österr. Exportwirtschaft - Die Rolle der KMUs Ferdinand Schipfer Jänner 2015 12.01.2015 1 Belgien Ungarn Niederlande Tschech. Rep. EU Österreich Deutschland Schweiz Schweden Finnland Kanada Italien Russland

Mehr

EIF RSI. Förderungen für innovative Unternehmen Risk Sharing Instrument des Europäischen Investitionsfonds

EIF RSI. Förderungen für innovative Unternehmen Risk Sharing Instrument des Europäischen Investitionsfonds EIF RSI Förderungen für innovative Unternehmen Risk Sharing Instrument des Europäischen Investitionsfonds Mag. Susanne Götz- Hollweger, UniCredit Bank Austria AG, Export- und Investitionsfinanzierung Kooperation

Mehr

Instrumente zur Absicherung und Finanzierung des deutschen Mittelstandes bei Auslandsaktivitäten in Australien

Instrumente zur Absicherung und Finanzierung des deutschen Mittelstandes bei Auslandsaktivitäten in Australien Instrumente zur Absicherung und Finanzierung des deutschen Mittelstandes bei Auslandsaktivitäten in Australien Marco Paul Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten. der Privatbanken Joachim H. Habisreitinger Abteilungsdirektor der Berliner Volksbank. Wir denken mit.

Finanzierungsmöglichkeiten. der Privatbanken Joachim H. Habisreitinger Abteilungsdirektor der Berliner Volksbank. Wir denken mit. Finanzierungsmöglichkeiten der Privatbanken Joachim H. Habisreitinger Abteilungsdirektor der Berliner Volksbank Exportfinanzierung Finanzierung von Konsumgüterxporten durchgehandelten Geschäften Investitionsgüterexporten

Mehr

austria wirtschaftsservice

austria wirtschaftsservice austria wirtschaftsservice ECO Förderungsupdate/ aws-förderungen Umwelt, Klima und Energie UKE Graz 21.09.2010 Inhaltsverzeichnis 1. Austria Wirtschaftsservice (aws) - Wer wir sind 2. Leistungsdaten 3.

Mehr

Workshop II Zahlungsziel über 360 Tage

Workshop II Zahlungsziel über 360 Tage Workshop II Zahlungsziel über 360 Tage Risikoabsicherung durch die und Refinanzierungsmöglichkeiten durch die Sparkasse Klaus Preißler und Gertrud Jacobshagen Essen, 30. August 2007 "Dieses Werk einschließlich

Mehr

Unternehmens- und Projektfinanzierung in Lateinamerika

Unternehmens- und Projektfinanzierung in Lateinamerika Unternehmens- und Projektfinanzierung in Lateinamerika Erneuerbare Energien in Lateinamerika, Handelskammer Hamburg, 21.08.2006 Commerzbank Center of Competence Renewable Energies Agenda 1. Commerzbank

Mehr

Vorschläge zur weiteren Optimierung der Exportkreditversicherung und -finanzierung

Vorschläge zur weiteren Optimierung der Exportkreditversicherung und -finanzierung Vorschläge zur weiteren Optimierung der Exportkreditversicherung und -finanzierung Die kurzfristig von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Verbesserung der Hermesdeckungen im Rahmen des Konjunkturpakets

Mehr

PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz.

PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz. FACTS & FIGURES PRISMA prüft im Auftrag ihrer Kunden laufend die Bonität von Geschäftspartnern und versichert Außenstände gegen das Risiko der Kundeninsolvenz. o PRISMA Kreditversicherungs-AG wurde 1989

Mehr

Ergänzungs-Lerneinheit 3 Exportförderung und Kurssicherung. Im Außenhandel wurden daher zahlreiche Instrumente entwickelt, um das Wechselkursrisiko

Ergänzungs-Lerneinheit 3 Exportförderung und Kurssicherung. Im Außenhandel wurden daher zahlreiche Instrumente entwickelt, um das Wechselkursrisiko Ergänzungs-Lerneinheit 3 Exportförderung und Kurssicherung im Außenhandel Alle SbX-Inhalte zu dieser Lerneinheit finden Sie unter der ID: 4340. Da der Export für die Volkswirtschaft sehr wichtig ist, wird

Mehr

WKV PLUS. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen

WKV PLUS. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen WKV PLUS R+V-ProfiPolice WKV plus Forderungen schützen und durchsetzen Die integrierte Rechtsschutzfunktion macht die R+V-ProfiPolice WKV plus zu einer runden Sache. Risiko Forderungsausfall: So sichern

Mehr

Money makes the world go around

Money makes the world go around Money makes the world go around *** Der effiziente Weg zu Ihrem Fördergeld! *** Wirtschaftskammer Kärnten 19.10.2006 IDEAS in motion, Mag. Sabine Seidl Hotline: 0676- WOFÜR gibt es Förderungen Ausgangssituation

Mehr

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Igor Sufraga Euler Hermes AG Berlin, den 07.05.2015 Durchführer Seit über 60 Jahren werden deutsche Exporteure

Mehr

FÖRDERTÖPFE FÜR WIENER UNTERNEHMEN Unterwegs in der Förderlandschaft 2013. Intelligente Finanzierungslösungen

FÖRDERTÖPFE FÜR WIENER UNTERNEHMEN Unterwegs in der Förderlandschaft 2013. Intelligente Finanzierungslösungen FÖRDERTÖPFE FÜR WIENER UNTERNEHMEN Unterwegs in der Förderlandschaft 2013 Intelligente Finanzierungslösungen Dr. Manfred Seyringer, Export- und Investitionsfinanzierung Wien, 13.6.2013 2 BASEL II Einführung

Mehr

1. Grundlagen. 2. Institutionen. 3. Exportkreditversicherungen. 4. Lieferantenkredite. 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite. 7. Fragen & Wiederholung

1. Grundlagen. 2. Institutionen. 3. Exportkreditversicherungen. 4. Lieferantenkredite. 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite. 7. Fragen & Wiederholung 1. Grundlagen 2. Institutionen 3. Exportkreditversicherungen 4. Lieferantenkredite 5. Forfaitierung 6. Bestellerkredite 7. Fragen & Wiederholung Bankgesellschaft Berlin AG; Bereich Internationales Geschäft;

Mehr

Solarenergie auf den Philippinen

Solarenergie auf den Philippinen Solarenergie auf den Philippinen Modelle der Exportunterstützung und -absicherung Ulrich Schulte Lünzum, PricewaterhouseCoopers AG Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt.

Mehr

Absicherung von Exporten und Investitionen

Absicherung von Exporten und Investitionen Absicherung von Exporten und Investitionen Mario Haidinger Manfred Schmid OeKB >Exportakademie 24. November 2015 Zum Risiko 2 Versicherbare Risken politische Risken/Länderrisken Krieg/Revolution/behördliche

Mehr

Chancen für deutsche Unternehmen im russischen Immobilien-, Bau- und Baustoffmarkt. Bewertung und Versicherung von Investitionsrisiken in Rußland

Chancen für deutsche Unternehmen im russischen Immobilien-, Bau- und Baustoffmarkt. Bewertung und Versicherung von Investitionsrisiken in Rußland Chancen für deutsche Unternehmen im russischen Immobilien-, Bau- und Baustoffmarkt Bewertung und Versicherung von Investitionsrisiken in Rußland Agenda 1 Situations - Analyse 2 Lösungsansätze 3 Warum Euler

Mehr

aws Garantien Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International

aws Garantien Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International aws Garantien Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International Wachstum garantiert finanziert Sie wollen ein Unternehmen gründen oder Wachstumsschritte setzen? Sie wollen die

Mehr

Oesterreichische Kontrollbank AG. Exportfinanzierung mit der OeKB. Exporte und Auslandsinvestitionen optimal finanzieren.

Oesterreichische Kontrollbank AG. Exportfinanzierung mit der OeKB. Exporte und Auslandsinvestitionen optimal finanzieren. Oesterreichische Kontrollbank AG Exportfinanzierung mit der OeKB. Exporte und Auslandsinvestitionen optimal finanzieren. Exportservice Grundsätzliches. Das Exportfinanzierungsverfahren (EFV) der Oester

Mehr

Das Instrument der Hermes-Deckungen zur Unterstützung deutscher Exporteure in der globalen Wirtschaftskrise - Praxisfälle

Das Instrument der Hermes-Deckungen zur Unterstützung deutscher Exporteure in der globalen Wirtschaftskrise - Praxisfälle Das Instrument der Hermes-Deckungen zur Unterstützung deutscher Exporteure in der globalen Wirtschaftskrise - Praxisfälle Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede

Mehr

Innovation zahlt sich aus - wie Ihr Unternehmen von nationalen und EU-Förderungen profitiert INFORMATIONSTAG 15.05.2014 -LICH WILLKOMMEN!

Innovation zahlt sich aus - wie Ihr Unternehmen von nationalen und EU-Förderungen profitiert INFORMATIONSTAG 15.05.2014 -LICH WILLKOMMEN! Innovation zahlt sich aus - wie Ihr Unternehmen von nationalen und EU-Förderungen profitiert INFORMATIONSTAG 15.05.2014 -LICH WILLKOMMEN! Mag. Josef Enzelsberger Dr. Manfred Seyringer Wien, 15. Mai 2014

Mehr

Factoring. Ein Finanzierungsbaustein für den Mittelstand. Präsentation für. "Finanzierung einmal anders - innovative Konzepte für den Mittelstand

Factoring. Ein Finanzierungsbaustein für den Mittelstand. Präsentation für. Finanzierung einmal anders - innovative Konzepte für den Mittelstand Factoring Ein Finanzierungsbaustein für den Mittelstand Präsentation für "Finanzierung einmal anders - innovative Konzepte für den Mittelstand Deutsche Factoring Bank - Kurzvorstellung Gründungsjahr 1971

Mehr

Absicherung Ihrer Exportrisiken durch den Bund Verbesserung der Absicherungsmöglichkeiten für Exporteure im Rahmen des Konjunkturpakets II

Absicherung Ihrer Exportrisiken durch den Bund Verbesserung der Absicherungsmöglichkeiten für Exporteure im Rahmen des Konjunkturpakets II Absicherung Ihrer Exportrisiken durch den Bund Verbesserung der Absicherungsmöglichkeiten für Exporteure im Rahmen des Konjunkturpakets II Sonja Roßwinkel Firmenberaterin Region Frankfurt Euler Hermes

Mehr

Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung

Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung Für Gründer ziel sicher finanzieren Unser Ziel: Gründung aus eigener Kraft. Viele Unternehmensgründende, egal aus welcher Branche, haben ausgereifte und zukunftsorientierte

Mehr

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland. Igor Sufraga, Euler Hermes AG

Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland. Igor Sufraga, Euler Hermes AG Chancen nutzen - Risiken minimieren. Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Igor Sufraga, Euler Hermes AG Berlin, 12.05.2015 Seit über 60 Jahren werden deutsche Exporteure unterstützt Die

Mehr

Finanzierung von erneuerbare Energie-Großprojekten

Finanzierung von erneuerbare Energie-Großprojekten Finanzierung von erneuerbare Energie-Großprojekten Ferdinand Schipfer Wien, 18. September 2012 % des BIP Österreichs Wohlstand und seine Außenwirtschaft Österreich zählt zu den reichsten Ländern der Welt

Mehr

Investitionsgüter-Kreditversicherung

Investitionsgüter-Kreditversicherung Investitionsgüter-Kreditversicherung Investieren Sie in die Sicherheit Ihrer Forderungen Ihre Vorteile auf einen Blick Effektiver Schutz vor Forderungsausfällen für Hersteller und Händler von Anlagen,

Mehr

WKV PLUS. Über. 50 Jahre. R+V-Kreditversicherung. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen

WKV PLUS. Über. 50 Jahre. R+V-Kreditversicherung. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen WKV PLUS Über 50 Jahre R+V-Kreditversicherung R+V-ProfiPolice WKV plus Forderungen schützen und durchsetzen Die integrierte Rechts - schutzdeckung macht die R+V-ProfiPolice WKV plus zu einer runden Sache.

Mehr

Forderungen zeitgemäß managen

Forderungen zeitgemäß managen Forderungen zeitgemäß managen Wie schreiben Sie eigentlich Sicherheit, Liquidität, Spielraum, Wachstum und Partner? Wir schreiben es Als erfolgreiches Unternehmen arbeiten Sie ständig daran, Ihre Handlungsmöglichkeiten

Mehr

Exportgarantien. Weltweit erfolgreich mit der OeKB. Österreichische Exportprojekte wettbewerbsstark absichern. E x p o r t s e r v i c e

Exportgarantien. Weltweit erfolgreich mit der OeKB. Österreichische Exportprojekte wettbewerbsstark absichern. E x p o r t s e r v i c e Oesterreichische Kontrollbank AG Exportgarantien. Weltweit erfolgreich mit der OeKB. Österreichische Exportprojekte wettbewerbsstark absichern. E x p o r t s e r v i c e Österreichs Exportwirtschaft und

Mehr

Dirk Oliver Haller. Vorstandsvorsitzender

Dirk Oliver Haller. Vorstandsvorsitzender Dirk Oliver Haller Vorstandsvorsitzender Was ist Finetrading? Wie funktioniert Finetrading? Wo kann man Finetrading einsetzen? Wer ist die Deutsche Finetrading AG? Wieso ist Finetrading etwas für meine

Mehr

Förder-Potpourri ausgewählte Beispiele aus der Praxis Heinrich Gruber und Joachim Neuner 13.05.2014

Förder-Potpourri ausgewählte Beispiele aus der Praxis Heinrich Gruber und Joachim Neuner 13.05.2014 Förder-Potpourri ausgewählte Beispiele aus der Praxis Heinrich Gruber und Joachim Neuner 13.05.2014 www.volksbank.com Produkt für die Praxis Umweltförderung KPC Grundsätzliches: Antragsstellung VOR oder

Mehr

Veranstaltung des Arbeitskreises Management, Marketing und Vertrieb. Exportfinanzierung in der praktischen Anwendung

Veranstaltung des Arbeitskreises Management, Marketing und Vertrieb. Exportfinanzierung in der praktischen Anwendung Veranstaltung des Arbeitskreises Management, Marketing und Vertrieb Exportfinanzierung in der praktischen Anwendung Exportfinanzierung mit der Deutschen Bank Global Trade Finance Trade & Risk Sales Structured

Mehr

austria wirtschaftsservice 2011 05 10 Wien Unternehmens- Projektfinanzierung

austria wirtschaftsservice 2011 05 10 Wien Unternehmens- Projektfinanzierung austria wirtschaftsservice 2011 05 10 Wien Unternehmens- Projektfinanzierung Rolle der aws im Bereich Umwelt Ansprechpartner für alle Partnerorganisationen (KPC, FFG, ÖGUT, ADA, Klimafonds usw.) und Ministerien

Mehr

Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen

Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen Vergrößern Sie Ihren Finanzierungsspielraum. Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen Mehr Flexibilität im Geschäftsleben. Wollen Sie Ihre offenen Forderungen sofort in Liquidität verwandeln?

Mehr

Fördermöglichkeiten für Jungunternehmer

Fördermöglichkeiten für Jungunternehmer Fördermöglichkeiten für Jungunternehmer Mag. Alexander Stockinger Förder-Service WKO Oberösterreich 04. Mai 2010 Schwierigkeiten bei der Unternehmensgründung Abwicklung rechtlicher oder administrativer

Mehr

austria wirtschaftsservice 2013 05 07 Ried MMag. Treer Christian

austria wirtschaftsservice 2013 05 07 Ried MMag. Treer Christian austria wirtschaftsservice 2013 05 07 Ried MMag. Treer Christian Inhaltsverzeichnis h i Wer wir sind Leistungsdaten Was und wie fördert die aws? Ausgewählte Produkte der aws für Kleine und Mittlere Unternehmen

Mehr

Förderinstrumente für den Außenhandel Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Bernd-Georg Wieczorek, Euler Hermes AG

Förderinstrumente für den Außenhandel Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Bernd-Georg Wieczorek, Euler Hermes AG Förderinstrumente für den Außenhandel Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland Bernd-Georg Wieczorek, Euler Hermes AG Stuttgart, 22.05.2015 Seite 2 Seit über 60 Jahren werden deutsche Exporteure

Mehr

FACTORING ein Weg... FH Campus Wien. Michael Kaltenbeck CEO

FACTORING ein Weg... FH Campus Wien. Michael Kaltenbeck CEO FACTORING ein Weg... FH Campus Wien Michael Kaltenbeck CEO Wien, Oktober 2013 FACTORING ein Weg... zu mehr Liquidität zur Optimierung von Bilanz und Risiko der sich auch in Österreich durchsetzt 2 Was

Mehr

Das Instrument der Hermes-Deckungen zur Unterstützung deutscher Exporteure in der globalen Wirtschaftskrise - Praxisfälle

Das Instrument der Hermes-Deckungen zur Unterstützung deutscher Exporteure in der globalen Wirtschaftskrise - Praxisfälle Das Instrument der Hermes-Deckungen zur Unterstützung deutscher Exporteure in der globalen Wirtschaftskrise - Praxisfälle Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten für Gemeinden

Finanzierungsmöglichkeiten für Gemeinden Herzlich Willkommen Klagenfurt Schloss Krastowitz, 8.Feb.2005 Mag. Johannes Fries Finanzierungsmöglichkeiten für Gemeinden 1 Kommunalkredit Austria AG (KA) Bilanzsumme (31.12.2004): EUR 14.186 Mio. MitarbeiterInnen:

Mehr

produktinformationen revolvierende finanzkreditdeckung märz 2012

produktinformationen revolvierende finanzkreditdeckung märz 2012 produktinformationen revolvierende finanzkreditdeckung märz 2012 produktinformationen revolvierende finanzkreditdeckung Mit einer revolvierenden Finanzkreditdeckung sichert eine Bank Finanzkreditforderungen

Mehr

Firmenkundenberatung Wir stellen uns vor. Sparkasse Pfaffenhofen

Firmenkundenberatung Wir stellen uns vor. Sparkasse Pfaffenhofen Firmenkundenberatung Wir stellen uns vor Sparkasse Pfaffenhofen Inhalt: Die Sparkasse Pfaffenhofen Ihr Firmenkundenteam Ihre Spezialisten Unser Leistungsspektrum für Sie Unser Qualitätsanspruch Die Sparkasse

Mehr

BESSER BERATEN. bei Kreditversicherungs- und Risikomanagement. www.acic.at

BESSER BERATEN. bei Kreditversicherungs- und Risikomanagement. www.acic.at BESSER BERATEN bei Kreditversicherungs- und Risikomanagement www.acic.at Unsere Leistungen im Überblick Risikotransfer Kreditversicherung Kreditrisikomanagement Liquiditätsmanagement Finanzierung von Forderungen

Mehr

Absicherungsmöglichkeiten für Exportvorhaben

Absicherungsmöglichkeiten für Exportvorhaben Mastertitelformat bearbeiten Exportfinanzierung und Master-Untertitelformat bearbeiten Absicherungsmöglichkeiten für Exportvorhaben Project Finance International: Dr. Joachim Richter Nürnberg, 05. April

Mehr

Die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbh (aws) ist die Förderbank des Bundes.

Die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbh (aws) ist die Förderbank des Bundes. Die aws Über die aws Die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbh (aws) ist die Förderbank des Bundes. Durch die Vergabe von zinsengünstigen Krediten, Zuschüssen und Garantien werden Unternehmen bei

Mehr

KfW IPEX-Bank Ihr Partner für internationale Projekte und Exporte

KfW IPEX-Bank Ihr Partner für internationale Projekte und Exporte KfW IPEX-Bank Ihr Partner für internationale Projekte und Exporte BDI/GHP/KfW-Veranstaltung Finanzierungsinstrumente für Gesundheitsprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern Bernhard Kneis KfW IPEX-Bank

Mehr

Beratung und Unterstützung bei der Auslandsmarkterschließung - Öffentliche Finanzierungsprodukte für das Auslandsgeschäft -

Beratung und Unterstützung bei der Auslandsmarkterschließung - Öffentliche Finanzierungsprodukte für das Auslandsgeschäft - Die neue EU-Förderperiode 2014 2020 Chancen für kleine und mittlere Unternehmen, 25. November 2014, Rheinberg Beratung und Unterstützung bei der Auslandsmarkterschließung - Öffentliche Finanzierungsprodukte

Mehr

austria wirtschaftsservice Förderungen in Zeiten des Aufschwungs

austria wirtschaftsservice Förderungen in Zeiten des Aufschwungs austria wirtschaftsservice Förderungen in Zeiten des Aufschwungs Heinz Millonig, Förderungsberater Wien Mai 2011 Inhaltsverzeichnis wer wir sind / warum gibt es die aws warum Wirtschaftsförderung Förderungsinstrumente

Mehr