Regierungsbeschluss über die Pflegeheimliste

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Regierungsbeschluss über die Pflegeheimliste"

Transkript

1 Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 38.8 Regierungsbeschluss über die Pflegeheimliste vom 20. Dezember 20 (Stand. Februar 205) Die Regierung des Kantons St.Gallen erlässt gestützt auf Art. 39 Abs. Bst. e in Verbindung mit Abs. 3 des Bundesgesetzes über die Krankenversicherung vom 8. März 994 als Beschluss: 2 Art. Pflegeheimliste Für den Kanton St.Gallen gilt die Pflegeheimliste nach dem Anhang zu diesem Erlass. Art. 2 Leistungsauftrag Die in der Pflegeheimliste aufgeführten Leistungserbringer sind beauftragt, Leistungen der Langzeitpflege nach Art. 6 der Verordnung über die Kostenermittlung und die Leistungserfassung durch Spitäler, Geburtshäuser und Pflegeheime in der Krankenversicherung vom 3. Juli über alle Pflegestufen nach Art. 7a Abs. 3 der Krankenpflege-Leistungsverordnung vom 29. September zu erbringen. 2 Die beauftragten Leistungserbringer können zusätzlich Leistungen der Akut- und Übergangspflege nach Art. 7 Abs. 3 der Krankenpflege-Leistungsverordnung vom 29. September erbringen. Art. 3 Aufhebung bisherigen Rechts Der Regierungsbeschluss über die Pflegeheimliste vom 23. August wird aufgehoben. SR Im Amtsblatt veröffentlicht am 2. Januar 202, ABl 202, 22 ff.; in Vollzug ab. Januar SR SR SR ngs (sgs 38.8). ngs 47 55

2 Art. 4 Vollzug Dieser Erlass wird ab. Januar 202 angewendet. Art. 5 Rechtsmittel Gegen diesen Erlass kann nach Art. 53 des Bundesgesetzes über die Krankenversicherung vom 8. März innert dreissig Tagen Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht geführt werden. 7 SR

3 * Änderungstabelle - Nach Bestimmung Bestimmung Änderungstyp ngs-fundstelle Erlassdatum Vollzugsbeginn Erlass Grunderlass Anhang Inhalt geändert Anhang Inhalt geändert * Änderungstabelle - Nach Erlassdatum Erlassdatum Vollzugsbeginn Bestimmung Änderungstyp ngs-fundstelle Erlass Grunderlass Anhang Inhalt geändert Anhang Inhalt geändert

4 Anhang Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen Wahlkreis St.Gallen.0 Alters- und Pflegeheim Wiborada Bernhardzell Senioren- und Spitex-Zentrum Eggersriet Altersheim Abendruh Gossau 7.04 Altersheim Espel Gossau Betagtenzentrum Schwalbe Gossau VitaTertia Gossau Altersheim Rotmonten St.Gallen Altersheim Singenberg St.Gallen Alters- und Pflegeheim Bürgerspital St.Gallen 3.0 Alters- und Pflegeheim Hof Riedern St.Gallen 8. Alters- und Pflegeheim Lindenhof St.Gallen 05.2 Alters- und Pflegeheim Notkerianum St.Gallen 80.3 Alterswohnheim Raphael St.Gallen 4.4 Alterszentrum am Schäflisberg St.Gallen 08.5 Betagtenheim Halden St.Gallen 63.6 Evang. Pflegeheim Bruggen St.Gallen 92.7 Evang. Pflegeheim Heiligkreuz St.Gallen 82.8 GHG Marthaheim St.Gallen 39.9 Josefshaus Pflege- und Betagtenheim St.Gallen Kursana Residenz St.Gallen 64.2 OBV «haus am bruggwald» Altersund Pflegeheim St.Gallen Pflegeheim St.Otmar St.Gallen Riederenholz, Wohnheim für Betagte St.Gallen Verein Altersheime Sömmerli St.Gallen Wienerberg Wohn- und Pflegehaus St.Gallen Alterszentrum Kappelhof Wittenbach Casa Solaris Gossau 32 Geändert durch II. Nachtrag vom 4. Februar 204, ngs Geändert durch Nachtrag vom 22. Januar 203, ngs Geändert durch III. Nachtrag vom 9. September 204, ngs Eingefügt durch IV. Nachtrag vom 9. Dezember 204, ngs

5 2 Wahlkreis Rorschach 2.0 Regionales Pflegeheim Sonnhalden Arbon TG «la vita» Seniorenzentrum Goldach Alters- und Pflegeheim Horn Horn TG Altersheim der Stadt Rorschach Rorschach Pflegeheim Helios Goldach Rorschach Betagtenheim «Haus zum Seeblick» Rorschacherberg PeLago Pflegeheim der Region Rorschach Rorschacherberg Betreutes Wohnen Gartenhof PLUS Steinach Altersheim Trüeterhof Thal Alters- und Pflegeheim Hächleren AG Thal 4 2. Pflegewohnheim Thal-Rheineck Thal 42 3 Wahlkreis Rheintal 3.0 Alters- und Betreuungsheim Forst Altstätten Haus Viva, Wohnen im Alter Altstätten Haus Sonnengarten Altstätten Alters- und Pflegeheim Hof Haslach Au Senioren- und Spitexzentrum Verahus Balgach Alters- und Pflegeheim Städtli Berneck Alters- und Pflegeheim Rheinauen Diepoldsau Altersheim Feldhof Oberriet Altersheim Geserhus Rebstein-Marbach Rebstein Alterswohnsitz Salvia Rebstein Alterszentrum Altensteig Rheineck Alters- und Pflegeheim Fahr St.Margrethen Haus Augiessen Widnau 46 Geändert durch Nachtrag vom 22. Januar 203, ngs

6 4 Wahlkreis Werdenberg 4.0 Betagtenheim Wartau, Haus im Bongert Azmoos Haus Wieden, Wohnen und Pflege im Alter Buchs Alterswohnheim Möösli Gams Stütlihus Grabs, Wohnen im Alter Grabs Pflegeheim Werdenberg Grabs Altersheim Forstegg Sennwald Altersheim Gärbi Sevelen Wiitsicht-Pflegewohngruppe Trübbach 0 5 Wahlkreis Sarganserland 5.0 Altersheim Allmend Bad Ragaz Alters- und Pflegeheim Kirchbünte Flums Reha Kliniken Valens Walenstadtberg Altersheim Melibündte Mels Pflegeheim Sarganserland Mels Altersheim Monteluna Pfäfers Alterszentrum Castelsriet Sargans Alters- und Pflegeheim RIVA Walenstadt Haus am Bach, Alters- und Pflegeheim Vilters-Wangs Wangs Wohn- und Pflegeheim Quodera Wangs 3 6 Wahlkreis See-Gaster 6.0 Alters- und Pflegeheim Aeschen Amden Altersheim Tschächli Benken Pension Mürtschen Eschenbach Alters- und Pflegeheim Haldrain Gommiswald Alters- und Pflegeheim Schönau Kaltbrunn Altersheim Bürgerspital Rapperswil Rapperswil-Jona RaJoVita Pflegewohnung Porthof Rapperswil-Jona 8 Eingefügt durch III. Nachtrag vom 9. September 204, ngs Geändert durch Nachtrag vom 22. Januar 203, ngs Geändert durch II. Nachtrag vom 4. Februar 204, ngs

7 6.08 RaJoVita Pflegewohnung Spinnereistrasse Rapperswil-Jona RaJoVita Pflegezentrum Bühl Rapperswil-Jona RaJoVita Pflegezentrum Meienberg Rapperswil-Jona Alters- und Pflegeheim Bellevue AG Rieden Pflegeheim Harder Rieden Alters- und Pflegezentrum Kreuzstift Schänis Pension Obersee Schmerikon Altersheim Berg St.Gallenkappel Altersheim Städtli Uznach Pflegezentrum Linthgebiet Uznach Wohn- und Pflegezentrum Wismetpark Weesen Alters- und Pflegeheim St.Josef Weesen 3 7 Wahlkreis Toggenburg 7.0 Im Horb, Wohnen im Alter Alt St.Johann Alters- und Pflegeheim Brunnadern Seniorenzentrum Solino Bütschwil Alters- und Pflegeheime Ebnat-Kappel Ebnat-Kappel Perlavita Rosenau Kirchberg Sonnegrund, Haus für Betagte Kirchberg Pflegeheim Rosengarten Lichtensteig Alters- und Pflegeheim Hofwis Mosnang Alterszentrum Churfirsten Nesslau- Krummenau Dorfplatz Pflege und Kur für Betagte Oberhelfenschwil Wohn- und Pflegeheim Sunnehalb Unterwasser Alters- und Pflegeheim Risi Wattwil Wohn- und Pflegeheim Kronenwiese Wattwil 2 Geändert durch Nachtrag vom 22. Januar 203, ngs Geändert durch II. Nachtrag vom 4. Februar 204, ngs Aufgehoben durch Nachtrag vom 22. Januar 203, ngs Geändert durch III. Nachtrag vom 9. September 204, ngs Aufgehoben durch III. Nachtrag vom 9. September 204, ngs

8 8 Wahlkreis Wil 8.0 Wohn- und Pflegeheime Steinegg und Feldegg Degersheim Wohn- und Pflegeheim Flawil Flawil Seniorenzentrum Uzwil, Sonnmatt Niederuzwil Seniorenzentrum Uzwil, Marienfried Niederuzwil Betreuungs- und Pflegezentrum Wolfgang Oberuzwil Wohn- und Pflegeheim Christa Oberuzwil Alters- und Pflegeheim Rosengarten Rossrüti Dörfli Seniorenwohnsitz AG Schwarzenbach Alterszentrum Sonnenhof Wil Pflegezentrum Fürstenau Wil Wil Pflegeheim Eggfeld Wil Pflegewohnung Flurhofstrasse 5 Wil Pflegewohnung Bergholzstrasse 6 a Wil Wohn- und Pflegeheim Lindenbaum Züberwangen 46 Geändert durch Nachtrag vom 22. Januar 203, ngs Geändert durch II. Nachtrag vom 4. Februar 204, ngs

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen Anhang Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen 1 Wahlkreis St.Gallen 1.01 Alters- und Pflegeheim Wiborada Bernhardzell 46 1.02 Senioren- und Spitex-Zentrum Eggersriet 25 1.03 Altersheim Abendruh Gossau

Mehr

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen

Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen Anhang Pflegeheimliste für den Kanton St.Gallen 1 Wahlkreis St.Gallen 1.01 Alters- und Pflegeheim Wiborada Bernhardzell 46 1.02 Senioren- und Spitex-Zentrum Eggersriet 25 1.03 Altersheim Abendruh Gossau

Mehr

Anzahl Personen, Geburten, Todesfälle, Einbürgerungen, Zu- und Wegzüge der ständigen Wohnbevölkerung Kanton St.Gallen, Wahlkreise und Gemeinden

Anzahl Personen, Geburten, Todesfälle, Einbürgerungen, Zu- und Wegzüge der ständigen Wohnbevölkerung Kanton St.Gallen, Wahlkreise und Gemeinden Anzahl Personen, Geburten, Todesfälle, Einbürgerungen, Zu- und der ständigen Wohnbevölkerung Kanton St.Gallen, Wahlkreise und Gemeinden Quellen Bundesamt für Statistik: ESPOP (bis 2010) und STATPOP (ab

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedgemeinden (Arbeitgeber)

Verzeichnis der Mitgliedgemeinden (Arbeitgeber) Verzeichnis der Mitgliedgemeinden (Arbeitgeber) 1. Politische Gemeinden 510 Stadt Altstätten 012 Amden 014 Andwil 016 Au 530 Bad Ragaz 043 Balgach 044 Berg 045 Berneck 051 Buchs 057 Bütschwil-Ganterschwil

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kanton St. Gallen - ein Überblick 19. St. Gallen - Umland Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. Kanton St. Gallen - ein Überblick 19. St. Gallen - Umland Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Kanton St. Gallen - ein Überblick 19 Tagungsmöglichkeiten alphabetisch nach Orten 23 Tipps und Infos für den Urlaubsgast 33 Postauto Ostwind 34 Schweizer Bodenseeschifffahrt... 38 Spezialitäten

Mehr

Kirchenbücher im Kanton St.Gallen

Kirchenbücher im Kanton St.Gallen Kirchenbücher im Kanton St.Gallen (zusammengestellt von Kurt Aerne, Bubikon ZH, und Wolf Seelentag, St.Gallen, Stand August 2002) Die Zusammenstellung basiert im Wesentlichen auf dem Mikrofilmkatalog der

Mehr

Gemeindepräsidien im Vollamt

Gemeindepräsidien im Vollamt Gemeindepräsidien im Vollamt Themen/Vortragsskizze St. Galler Modell Entstehung Vor- und Nachteile Verhältnis GP und GRS Anstellungsbedingungen Abwahl: Entschädigung / Sicherstellung KANTON ST.GALLEN Gemeinden

Mehr

Ausschreibung der Jagdreviere für die Pachtdauer 2016 bis 2024

Ausschreibung der Jagdreviere für die Pachtdauer 2016 bis 2024 Ausschreibung der Jagdreviere für die Pachtdauer 206 bis 2024 Gestützt auf Art. 9 des Gesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel sowie deren Lebensräume (sgs 853.; Jagdgesetz;

Mehr

KANTON ST.GALLEN. GEMEINDEGRENZEN Nieder-helfenschwil. Mosnang Z U E R I C H. Eschenbach. Rapperswil-Jona. Uznach. Kaltbrunn Schmerikon.

KANTON ST.GALLEN. GEMEINDEGRENZEN Nieder-helfenschwil. Mosnang Z U E R I C H. Eschenbach. Rapperswil-Jona. Uznach. Kaltbrunn Schmerikon. St.Gallen SOGI Feierabend Forum KANTON ST.GALLEN T H U R G A U Muolen Häggen-schwil Stei-nach Tübach GEMEINDEGRENZEN Nieder-helfenschwil Berg Gol-dach Rorschach Thal Wil Zuzwil Waldkirch Witten-bach Mör-schwil

Mehr

Referenzliste vermittelte Objekte

Referenzliste vermittelte Objekte Referenzliste vermittelte Objekte Frümsen SG Vättis SG Widnau SG Marbach SG Appenzell Schlatt AI Appenzell AI Teufen AR Bauernhaus Trogen AR Felben Wellhausen Staad SG Andwil SG Bühler AR Steinegg AI Lutzenberg

Mehr

Abgeltungsberechtigte Linien

Abgeltungsberechtigte Linien Anhang 1 Abgeltungsberechtigte Linien A. Bahnlinien 670 Rapperswil Pfäffikon SZ (Einsiedeln )Arth-Goldau 720 Zürich Thalwil Ziegelbrücke/Zug 730 Zürich Meilen Rapperswil 735 Rapperswil Ziegelbrücke 740

Mehr

Asylwesen im Kanton St.Gallen. Fortbildung Migrationsmedizin,

Asylwesen im Kanton St.Gallen. Fortbildung Migrationsmedizin, Asylwesen im Kanton St.Gallen Fortbildung Migrationsmedizin, 10.03.2016 Aufnahmekonzept des Ablauf und Kollektivunterkünfte Kanton St.Gallen Aufnahmekonzept des Kantons St.Gallen Migrationshintergründe:

Mehr

Das Aktionärs-Sparkonto Unica. Ihre Mitsprache ist uns etwas wert

Das Aktionärs-Sparkonto Unica. Ihre Mitsprache ist uns etwas wert Das Aktionärs-Sparkonto Unica Ihre Mitsprache ist uns etwas wert Drei Vorteile auf einen Blick Exklusiv für die Aktionäre der St.Galler Kantonalbank offerieren wir mit dem Aktionärs-Sparkonto Unica ein

Mehr

Familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton St. Gallen

Familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton St. Gallen Discussion Papers on Economics and Entrepreneurial Management 5/2011 Familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton St. Gallen Silvia Simon & Claudia Zogg Chur, September 2011 Discussion Papers on Economics

Mehr

Das Sparkonto. Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel

Das Sparkonto. Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel Das Sparkonto Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche Das Sparkonto der St.Galler Kantonalbank ist die ideale Ergänzung zum Privatkonto. Dank höherem Zins erreichen Sie damit Ihre

Mehr

ANALOGTELEFONIE BALD OFFLINE

ANALOGTELEFONIE BALD OFFLINE ANALOGTELEFONIE BALD OFFLINE UMSTELLUNG NOCH IM 2017 LÖSUNGSPAKETE DER KOM SG NOCH WENIGE MUTIGE, DAFÜR 100% ZUFRIEDENE UMSTELLUNG NOCH IM 2017 Ab 1.1.2018 wird die Swisscom das analoge Festnetz abschalten

Mehr

Das Vereinskonto. Die Leistungen für Ihren Verein auf einen Blick

Das Vereinskonto. Die Leistungen für Ihren Verein auf einen Blick Das Vereinskonto Die Leistungen für Ihren Verein auf einen Blick Das Vereinskonto komfortabel und günstig Das Vereinskonto ist die ideale Dreh scheibe, wenn es um die Finanzen Ihres Vereins geht. Perfekt

Mehr

Weitere Preisanstiege beim Wohneigentum im Kanton St. Gallen

Weitere Preisanstiege beim Wohneigentum im Kanton St. Gallen 1. Quartal 2014 Weitere Preisanstiege beim Wohneigentum im Kanton St. Gallen Die Attraktivität des Kantons St. Gallen als Wohn- und Arbeitsstandort und generell günstige Rahmenbedingungen beflügeln auch

Mehr

Kundenliste easydok Stand: Januar 2012 Ort Kunde Status

Kundenliste easydok Stand: Januar 2012 Ort Kunde Status Aargau Aarau zeka Zentren körperbehinderte Eingeführt Buchs Alterszentrum Suhrhard Eingeführt Hägglingen Altersheim St. Josef Eingeführt Lenzburg AZ Obere Mühle (easydok IQP Version) Eingeführt Niederlenz

Mehr

Reges Interesse an Wohneigentum im Kanton St. Gallen

Reges Interesse an Wohneigentum im Kanton St. Gallen 3. Quartal 2013 Reges Interesse an Wohneigentum im Kanton St. Gallen Die Wohneigentumsnachfrage im Kanton St. Gallen wird durch die positive Bevölkerungsdynamik, ein stabiles wirtschaftliches Umfeld und

Mehr

Gutachten Horizontaler Finanzausgleich

Gutachten Horizontaler Finanzausgleich IFF INSTITUT FÜR FINANZWISSENSCHAFT Varnbüelstrasse 19 Telefon +41 (0)71 224 25 20 UND FINANZRECHT CH9000 St.Gallen Telefax +41 (0)71 224 26 70 Homepage: www.iff.unisg.ch Gutachten Horizontaler Finanzausgleich

Mehr

Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen

Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen Kanton St.Gallen Baudepartement Amt für Raumentwicklung und Geoinformation Abteilung Bauen ausserhalb Bauzonen Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen Die nachfolgenden Ausführungen sollen sowohl Gesuchstellende

Mehr

immobilienmarkt Weitere Preisnachlässe auf den Ostschweizer Eigenheimmärkten

immobilienmarkt Weitere Preisnachlässe auf den Ostschweizer Eigenheimmärkten Frühlingsausgabe 2017 Weitere Preisnachlässe auf den Ostschweizer Eigenheimmärkten Die St. Galler Eigenheimmärkte haben sich zum Frühjahr 2017 hin etwas abgekühlt. Bei Transaktionen von Eigentumswohnungen

Mehr

Verordnung über den öffentlichen Verkehr

Verordnung über den öffentlichen Verkehr Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 70.5 Verordnung über den öffentlichen Verkehr vom 8. Dezember 05 (Stand. Januar 06) Die Regierung des Kantons St.Gallen erlässt in Ausführung des Gesetzes über den

Mehr

Das Fondskonto. Sparen Sie gezielt mit Anlagefonds

Das Fondskonto. Sparen Sie gezielt mit Anlagefonds Das Fondskonto Sparen Sie gezielt mit Anlagefonds Bestimmen Sie Ihren Vermögensaufbau Sie wollen Ihr Vermögen systematisch aufbauen und sich dabei trotzdem jederzeit einen Geldbetrag auszahlen lassen?

Mehr

Herbert Grönemeyer, AFG Arena Fahrplan Hinfahrt, 10. Juni 2016

Herbert Grönemeyer, AFG Arena Fahrplan Hinfahrt, 10. Juni 2016 Herbert Grönemeyer, AFG Arena Fahrplan Hinfahrt, 10. Juni 2016 Zürich HB Winterthur Wil SG Gossau SG St. Gallen Winkeln. e S1 S11 RE e S1 S11 e RE e S1 S11 e RE e S1 c Zürich HB ab 14.39 15.09 15.39 16.09

Mehr

Sparen 3. Finanzielle Vorteile für Ihre individuelle Vorsorge

Sparen 3. Finanzielle Vorteile für Ihre individuelle Vorsorge Sparen 3 Finanzielle Vorteile für Ihre individuelle Vorsorge Denken Sie schon heute an morgen Ihre individuellen Bedürfnisse, Vorstellungen und persönliche Lebenssituation unterscheiden Sie von denjenigen

Mehr

Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa. Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte

Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa. Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte Kantonalbank BASIC MasterCard und BASIC Visa Leisten Sie sich mehr dank einer preiswerten Kreditkarte Setzen Sie auf Ihre Karte Vertrauen Sie bei der Wahl Ihrer Kreditkarte der St.Galler Kantonalbank.

Mehr

Liste St.Galler Steuerwerte (nicht kotierte Titel) per 31.12.2014 (Stand 30.11.2015) Pauschalabzug für Minderheitsbeteiligungen. Bemerkung: Legende:

Liste St.Galler Steuerwerte (nicht kotierte Titel) per 31.12.2014 (Stand 30.11.2015) Pauschalabzug für Minderheitsbeteiligungen. Bemerkung: Legende: Pauschalabzug für Minderheitsbeteiligungen 1 Für Beteiligungen bis 50% wird ein Pauschalabzug von 30% des Bruttosteuerwerts gewährt. Anspruch darauf haben Steuerpflichtige, welche die Kriterien gemäss

Mehr

EBERLE AG Büro für Geschichte, Archiv und Verwaltung

EBERLE AG Büro für Geschichte, Archiv und Verwaltung EBERLE AG Büro für Geschichte, Archiv und Verwaltung Wilerstrasse 60 9602 Bazenheid Referenzen (Dezember 2015) Auftraggeber Projekt Jahr A. Bereich Archivorganisationen POLITISCHE GEMEINDEN Politische

Mehr

Finreon Tail Risk Control 0 100 Fonds. Geringeres Risiko dank systematischer Kontrolle

Finreon Tail Risk Control 0 100 Fonds. Geringeres Risiko dank systematischer Kontrolle Finreon Tail Risk Control 0 100 Fonds Geringeres Risiko dank systematischer Kontrolle Substanzverluste vermeiden Börsencrashs vernichten nicht nur Aktienrenditen, sondern auch das Kapital, mit dem zukünftige

Mehr

Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung»

Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung» Kanton St.Gallen Departemente Inneres, Bildung und Gesundheit Verzeichnis der kommunalen Kontaktpersonen «Frühe Förderung» Wahlkreis St.Gallen Andwil Eggersriet Gaiserwald Gossau Häggenschwil Muolen St.Gallen

Mehr

15. KIRCHEN. Katholisches Kollegium Mitgliederzahl 180. Klosterhof 6a, 9000 St.Gallen, Tel. 071 227 33 33, sgadmin@kath.ch

15. KIRCHEN. Katholisches Kollegium Mitgliederzahl 180. Klosterhof 6a, 9000 St.Gallen, Tel. 071 227 33 33, sgadmin@kath.ch 15. KIRCHEN Katholisches Kollegium Mitgliederzahl 180 Klosterhof 6a, 9000 St.Gallen, Tel. 071 227 33 33, sgadmin@kath.ch Präsidentinnen und Präsidenten seit 1972: 1972/73 Steiner Hans, Dr., Kantonsgerichtspräsident,

Mehr

St. Gallischer Hilfsverein für Gemütskranke. für Gemütskranke. Jahresbericht 2014

St. Gallischer Hilfsverein für Gemütskranke. für Gemütskranke. Jahresbericht 2014 St. Gallischer Hilfsverein für Gemütskranke St. Gallischer Hilfsverein für Gemütskranke Jahresbericht 2014 2 Inhalt 3 Bericht des Präsidenten 4 Bericht des Geschäftsleiters 5 Betreute Wohngemeinschaft

Mehr

Sicherheits-Check für Ihr Portfolio: Schlagen Sie jetzt den richtigen Weg ein.

Sicherheits-Check für Ihr Portfolio: Schlagen Sie jetzt den richtigen Weg ein. Sicherheits-Check für Ihr Portfolio: Schlagen Sie jetzt den richtigen Weg ein. Editorial Ein schät zung der eigenen Ressourcen. Von der einfachen Wanderung bis hin zur hochalpinen Klettertour gibt es verschiedenste

Mehr

Wohnen in der zweiten Lebenshälfte: Sicherheit für die schönsten Jahre

Wohnen in der zweiten Lebenshälfte: Sicherheit für die schönsten Jahre Entspannt in die zweite Lebenshälfte Wohnen in der zweiten Lebenshälfte: Sicherheit für die schönsten Jahre Mit klaren Vorstellungen schaffen Sie optimale Wohnverhältnisse. Sie wissen, wie Sie in Zukunft

Mehr

3. REGIERUNG. Mitglieder der Regierung. Amtsdauer: 1. Juni 2008 bis 31. Mai 2012. Keller-Sutter Karin, Regierungspräsidentin

3. REGIERUNG. Mitglieder der Regierung. Amtsdauer: 1. Juni 2008 bis 31. Mai 2012. Keller-Sutter Karin, Regierungspräsidentin 3. REGIERUNG Mitglieder der Regierung Amtsdauer: 1. Juni 2008 bis 31. Mai 2012 Keller-Sutter Karin, Regierungspräsidentin Vorsteherin des Sicherheits- und Justizdepartementes Mitglied der Freisinnig-Demokratischen

Mehr

Mehr Zug für die S-Bahn St.Gallen 2013. Vorschläge für ein besseres Angebot im nördlichen Kantonsteil

Mehr Zug für die S-Bahn St.Gallen 2013. Vorschläge für ein besseres Angebot im nördlichen Kantonsteil Mehr Zug für die S-Bahn St.Gallen 2013 Vorschläge für ein besseres Angebot im nördlichen Kantonsteil Motivation Nach jahrelanger Vorankündigung wurden im Herbst 2007 erste Details der nächsten Ausbaustufe

Mehr

Rangliste. 10. Sport - Fit - Tag. 30. Mai 2015 Rebstein SCHUBIGER. TV Rebstein Postfach 9445 Rebstein

Rangliste. 10. Sport - Fit - Tag. 30. Mai 2015 Rebstein SCHUBIGER. TV Rebstein Postfach 9445 Rebstein liste 0. Sport - Fit - Tag 0. Mai 0 Rebstein T V R E B S T E I N TV Rebstein Postfach 9 Rebstein www.tv-rebstein.ch SCHUBIGER 0. Sport - Fit - Tag 0. Mai 0 Turnverein Rebstein Herzlichen Dank unseren Sponsoren

Mehr

5. VOLKSWIRTSCHAFTSDEPARTEMENT

5. VOLKSWIRTSCHAFTSDEPARTEMENT 5. VOLKSWIRTSCHAFTSDEPARTEMENT VORSTEHER Generalsekretariat Sekretariat Rechtsdienst Zentraler Dienst Fachstelle für Statistik Amt für öffentlichen Verkehr Kantonsforstamt Waldregion 1 St.Gallen Waldregion

Mehr

Einführungsgesetz zur Bundesgesetzgebung über die Krankenversicherung

Einführungsgesetz zur Bundesgesetzgebung über die Krankenversicherung Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen. Einführungsgesetz zur Bundesgesetzgebung über die Krankenversicherung vom 9. November 995 (Stand. Januar 05) Der Grosse Rat des Kantons St.Gallen hat von der Botschaft

Mehr

5. VOLKSWIRTSCHAFTSDEPARTEMENT

5. VOLKSWIRTSCHAFTSDEPARTEMENT 5. VOLKSWIRTSCHAFTSDEPARTEMENT VORSTEHER Generalsekretariat Amt für öffentlichen Verkehr Sekretariat Rechtsdienst Zentraler Dienst Fachstelle für Statistik Waldregion 1 St.Gallen Waldregion 2 Werdenberg-Rheintal

Mehr

BahnJournalisten Schweiz, Medienreise 2014

BahnJournalisten Schweiz, Medienreise 2014 S-Bahn St.Gallen, Zukunftsaussichten BahnJournalisten Schweiz, Medienreise 2014 Herisau, 14. April 2014 Volkswirtschaftsdepartement Inhalt 1. S-Bahn St.Gallen heute 2. Fahrplan 2015 Optimierungen 3. Restanzen

Mehr

Mein erster Karriereschritt. Meine erste Bank. Das Trainee-Programm der St.Galler Kantonalbank.

Mein erster Karriereschritt. Meine erste Bank. Das Trainee-Programm der St.Galler Kantonalbank. Mein erster Karriereschritt. Meine erste Bank. Das Trainee-Programm der St.Galler Kantonalbank. Meine erste Bank. Als regional verwurzelte Universalbank beraten und betreuen wir seit bald 150 Jahren Privatund

Mehr

Verfahrensrechtliche Bestimmungen der Ostschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht

Verfahrensrechtliche Bestimmungen der Ostschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 355. Verfahrensrechtliche Bestimmungen der Ostschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht vom 6. November 00 (Stand. Januar 0) Die Verwaltungskommission der Ostschweizer

Mehr

kmu frauen st.gallen Eine Gruppe des Kantonalen Gewerbeverbandes St.Gallen (KGV)

kmu frauen st.gallen Eine Gruppe des Kantonalen Gewerbeverbandes St.Gallen (KGV) WIRTSCHAFT 11 kmu frauen st.gallen Eine Gruppe des Kantonalen Gewerbeverbandes St.Gallen (KGV) Jahresbericht 2010 (Stand Dezember 2010) VORSTAND Amtsdauer 2009 2012 Brunnschweiler Ulrike, Rorschacherberg

Mehr

Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr

Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr Preistabelle für Konti, Karten und Geldverkehr Gültig ab 1. Mai 2015 Konti Kontoführung für Jugendkonto, Konto 25, Ausbildungskonto Kontoführung für alle Sparkonti, Hypozinskonto, Vereinskonto Kontoführung

Mehr

für das digitale Ausleihen von Inhalten aus der Digitalen Bibliothek

für das digitale Ausleihen von Inhalten aus der Digitalen Bibliothek Allgemeine Benutzungsbedingungen für das digitale Ausleihen von Inhalten aus der Digitalen Bibliothek (Stand 27.11.2015 Version 3.1) Präambel Die Digitale Bibliothek ist ein Service der Gemeinde- und Schulbibliothek

Mehr

Kantonsratsbeschluss über die Übertragung der Spitalimmobilien

Kantonsratsbeschluss über die Übertragung der Spitalimmobilien Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 0.0 Kantonsratsbeschluss über die Übertragung der Spitalimmobilien vom. März 06 (Stand. Januar 07) Der Kantonsrat beschliesst: Ziff. Den Spitalanlagengesellschaften

Mehr

gestützt auf Art. 6 des Gesetzes über die Spitalverbunde vom 22. September 2002 1

gestützt auf Art. 6 des Gesetzes über die Spitalverbunde vom 22. September 2002 1 4 01D 11.05.2006 Statut der Spitalverbunde des Kantons St.Gallen vom 11. Mai 2006 Der Verwaltungsrat der Spitalverbunde des Kantons St.Gallen erlässt gestützt auf Art. 6 des Gesetzes über die Spitalverbunde

Mehr

Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 861.2. vom 22. September 1996 (Stand 1. Januar 2004)

Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 861.2. vom 22. September 1996 (Stand 1. Januar 2004) Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 86. Kantonalbankgesetz vom. September 996 (Stand. Januar 004) Der Grosse Rat des Kantons St.Gallen hat von der Botschaft der Regierung vom 3. Oktober 995 Kenntnis

Mehr

Ergebnisbericht der Flächenpotenzialanalyse für den Kanton St.Gallen 2011

Ergebnisbericht der Flächenpotenzialanalyse für den Kanton St.Gallen 2011 Kanton St.Gallen Amt für Wirtschaft und Amt für Raumentwicklung und Geoinformation Ergebnisbericht der Flächenpotenzialanalyse für den Kanton St.Gallen 2011 In Kooperation mit: IRL Institut für Raum- und

Mehr

Pensionierung: Schöne Aussichten dank gezielter Planung

Pensionierung: Schöne Aussichten dank gezielter Planung Entspannt in die zweite Lebenshälfte Pensionierung: Schöne Aussichten dank gezielter Planung Mit einer frühzeitigen Vorbereitung können Sie die zweite Lebenshälfte entspannter geniessen. Sicher in die

Mehr

Zinssätze und Kontoinformationen

Zinssätze und Kontoinformationen Zissätze ud Kotoiformatioe Gültig ab 1. März 2015 Privatkoto Euro-Privatkoto Jugedkoto ud Koto 25 Zissatz 0.000 % 0.000 % Jugedkoto bis CHF 10 000. 0.500 % über CHF 10 000. 0.000 % Koto 25 0.000 % Verwedug

Mehr

Verordnung über Berichterstattung, Rechnung und Eigenkapital der Universität St.Gallen

Verordnung über Berichterstattung, Rechnung und Eigenkapital der Universität St.Gallen Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 7.4 Verordnung über Berichterstattung, Rechnung und Eigenkapital der Universität St.Gallen vom 8. Dezember 05 (Stand. Januar 06) Die Regierung des Kantons St.Gallen

Mehr

2. KANTONSRAT. Präsidentinnen und Präsidenten seit 1993

2. KANTONSRAT. Präsidentinnen und Präsidenten seit 1993 2. KANTONSRAT Amtsdauer: 1. Juni 2012 bis 31. Mai 2016 Kantonsratspräsident für das Amtsjahr 2015/2016 Straub Markus Dipl. Facility Manager NDS FH, Rüthi SG Präsidentinnen und Präsidenten seit 1993 Mitgliedschaft

Mehr

Satzung für die Nachdiplomstudiengänge Executive MBA HSG

Satzung für die Nachdiplomstudiengänge Executive MBA HSG Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 7.54 Satzung für die Nachdiplomstudiengänge Executive MBA HSG vom 6. Juni 00 (Stand. Januar 0) Der Universitätsrat der Universität St.Gallen erlässt gestützt auf

Mehr

Meine erste Bank. Die St. Galler Kantonalbank stellt sich vor.

Meine erste Bank. Die St. Galler Kantonalbank stellt sich vor. Meine erste Bank. Die St. Galler Kantonalbank stellt sich vor. Meine erste Bank der Region. Vertrauen schenken, Sicherheit geben, Verantwortung übernehmen, Fortschritt gestalten das ist die Basis für eine

Mehr

Satzung für die Nachdiplomstudiengänge Executive MBA HSG

Satzung für die Nachdiplomstudiengänge Executive MBA HSG Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 217.54 Satzung für die Nachdiplomstudiengänge Executive MBA HSG vom 16. Juni 2003 (Stand 5. Juli 2003) Der Universitätsrat der Universität St.Gallen erlässt gestützt

Mehr

IDA-Projekte Eine Übersicht nach Regionen

IDA-Projekte Eine Übersicht nach Regionen IDA-Projekte Eine Übersicht nach Regionen Projekte, Veranstaltungen Ort Veranstalter Region Rorschach Weltreligionen Weltfrieden Weltethos Rorschach Kolumbanspfarrei Rorschach Was heisst Dialog? Möglichkeit

Mehr

Interkantonale Vereinbarung über die Ostschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht

Interkantonale Vereinbarung über die Ostschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 55.0 Interkantonale Vereinbarung über die Ostschweizer BVG- und Stiftungsaufsicht vom 6. September 005 (Stand. April 007) Die Kantone Glarus, Appenzell Ausserrhoden,

Mehr

Satzung für den Master of Advanced Studies (MAS) in Taxation

Satzung für den Master of Advanced Studies (MAS) in Taxation Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 217.644 Satzung für den Master of Advanced Studies (MAS) in Taxation vom 9. Juni 2008 (Stand 1. August 2008) Der Universitätsrat der Universität St.Gallen erlässt

Mehr

VI 32. Öffentlicher Regionalverkehr. Kennzeichnung

VI 32. Öffentlicher Regionalverkehr. Kennzeichnung Öffentlicher Regionalverkehr Kennzeichnung Geschäftsnummer VI 32 Sachbereich Verkehr Verfasst durch Amt für öffentlichen Verkehr Am 11. März 2014 Siehe auch VI 11 Gesamtverkehr, VI 31 Öffentlicher Fernverkehr,

Mehr

Verordnung über Berichterstattung, Rechnung und Eigenkapital der Universität St.Gallen

Verordnung über Berichterstattung, Rechnung und Eigenkapital der Universität St.Gallen Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 7.4 Verordnung über Berichterstattung, Rechnung und Eigenkapital der Universität St.Gallen vom 8. Dezember 05 (Stand. Januar 06) Die Regierung des Kantons St.Gallen

Mehr

Studienordnung der Pädagogischen Hochschule St.Gallen*

Studienordnung der Pädagogischen Hochschule St.Gallen* Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 6.4 Studienordnung der Pädagogischen Hochschule St.Gallen* vom. April 008 (Stand. September 04) Der Rat der Pädagogischen Hochschule des Kantons St.Gallen erlässt

Mehr

Die Zukunft des ÖV beginnt am 15. Dezember 2013!

Die Zukunft des ÖV beginnt am 15. Dezember 2013! Die Zukunft des ÖV beginnt am 15. Dezember 2013! Die neue S-Bahn St.Gallen kommt! Am 15. Dezember 2013 macht das ÖV-Angebot im Kanton St.Gallen einen wichtigen Schritt vorwärts: Mehr und schnellere Verbindungen

Mehr

Alters- und Pflegeheime Auszug aus der Referenz-Liste 19.08.2014 Seite 1/8

Alters- und Pflegeheime Auszug aus der Referenz-Liste 19.08.2014 Seite 1/8 19.08.2014 Seite 1/8 Alterswohnheim Büttenberg 032 346 17 17 Geyisriedweg 63 Herr Christophe Schädeli 2504 Biel Alters- und Pflegeheim Sägematt 032 654 14 14 Bahnhofstrasse 12 Frau Pascale Ris 2543 Lengnau

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 SBB Umsteigen leicht gemacht 5 Ziegelbrücke Chur 7 Chur Sargans Altstätten SG ( St.

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 SBB Umsteigen leicht gemacht 5 Ziegelbrücke Chur 7 Chur Sargans Altstätten SG ( St. Region Chur Glarus Sarganserland. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 SBB Umsteigen leicht gemacht 5 Ziegelbrücke Chur 7 Chur Sargans

Mehr

Bibel-Veloweg. Unterwegs zu biblischen Geschichten. Empfehlung: 200 Jahre Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.

Bibel-Veloweg. Unterwegs zu biblischen Geschichten. Empfehlung: 200 Jahre Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St. 200 Jahre Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen 2003 Bibel-Veloweg Unterwegs zu biblischen Geschichten Mit dem «Bibel-Veloweg» macht die Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons St.Gallen

Mehr

Satzung für das Nachdiplomstudium Master of Business Administration der Universität St.Gallen (MBA HSG)

Satzung für das Nachdiplomstudium Master of Business Administration der Universität St.Gallen (MBA HSG) Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 7.64 Satzung für das Nachdiplomstudium Master of Business Administration der Universität St.Gallen (MBA HSG) vom 8. August 00 (Stand. August 04) Der Universitätsrat

Mehr

RECHTSGÜLTIGE GESETZE UND VERORDNUNGEN

RECHTSGÜLTIGE GESETZE UND VERORDNUNGEN RECHTSGÜLTIGE GESETZE UND VERORDNUNGEN Verordnung über die Aufnahme von Pflege- und Tagespflegekindern vom 4. Dezember 2012 1 Die Regierung des Kantons St.Gallen erlässt in Ausführung der eidgenössischen

Mehr

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. Mein erstes Konto.

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. Mein erstes Konto. www.sgkb.ch/jugekude Meie erste Freiheit. Mei erstes Koto. Meie erste Commuity. Der Schritt i die Uabhägigkeit begit bei der St.Galler Katoalbak verheissugsvoll: mit Kotovorteile, e-bakig ud Kreditkarte

Mehr

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte

Das Privatkonto. Ihre Basis für alle Bankgeschäfte Das Privatkoto Ihre Basis für alle Bakgeschäfte Nehme Sie eies für alles Das Privatkoto ist ei Servicekoto, das Ihe alle Diestleistuge für de tägliche Gebrauch bietet als Lohkoto oder als Drehscheibe für

Mehr

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mein erstes Konto.

www.sgkb.ch/jungekunden Meine erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mein erstes Konto. www.sgkb.ch/jugekude Meie erste Freiheit. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Mei erstes Koto. JETZT 10 1000. GEWINNEN! Wer jetzt ei Koto eröffet, immt automatisch am grosse Wettbewerb teil. Uter alle Teilehmede

Mehr

Kanton St. Gallen. Sicherheits- und Justizdepartement. Kantonspolizei. Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) Kanton St.Gallen. Jahresbericht 2015

Kanton St. Gallen. Sicherheits- und Justizdepartement. Kantonspolizei. Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) Kanton St.Gallen. Jahresbericht 2015 Kanton St.Gallen Sicherheits- und Justizdepartement Kantonspolizei Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) Kanton St. Gallen Jahresbericht 2015 Impressum Herausgeber: Bearbeitung: Publikation im Internet:

Mehr

Reglement über das Register der Notarinnen und Notare

Reglement über das Register der Notarinnen und Notare Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 96.74 Reglement über das Register der Notarinnen und Notare vom 8. November 00 (Stand. Januar 0) Das Kantonsgericht des Kantons St.Gallen erlässt in Ausführung von

Mehr

Verkehrsunfallstatistik

Verkehrsunfallstatistik Kanton St.Gallen Kantonspolizei Verkehrsunfallstatistik 216 Sicherheits- und Justizdepartement Inhaltsverzeichnis Einleitung 5 Das Wichtigste in Kürze 7 Die Wirkung von Verkehrssicherheitsmassnahmen im

Mehr

Ressort / Funktionen:

Ressort / Funktionen: 1. VORSTAND Verzeichnis der Organe der kantonalen Aerztegesellschaft, ihrer Vertreter in den FMH-Gremien und der Aerztemitglieder kantonaler Behörden und Kommissionen Stand 01.07.2013 1.1. Geschäftsleitung

Mehr

www.faplasg.ch Spendenkonto: CH 39 0690 0042 0101 49403, Bank Acrevis St. Gallen 9004 St. Gallen, PC-Konto 30-38175-8

www.faplasg.ch Spendenkonto: CH 39 0690 0042 0101 49403, Bank Acrevis St. Gallen 9004 St. Gallen, PC-Konto 30-38175-8 F a m i l i e n p l a n u n g S c h w a n g e r s c h a f t S e x u a l i t ä t B e r a t u n g I n f o r m a t i o n H i l f e T ä t i g k e i t s b e r i c h t 2 www.faplasg.ch St. Gallen Vadianstrasse

Mehr

ST. GALLEN A-OBJEKTE ENTWURF ZUR ANHÖRUNG DER KANTON ST. GALLEN LE CANTON DE SAINT-GALL IL CANTONE DI SAN GALLO STAND:

ST. GALLEN A-OBJEKTE ENTWURF ZUR ANHÖRUNG DER KANTON ST. GALLEN LE CANTON DE SAINT-GALL IL CANTONE DI SAN GALLO STAND: ST. GALLEN A-OBJEKTE ENTWURF ZUR ANHÖRUNG DER KANTON ST. GALLEN 81 EINZELBAUTEN 14 SAMMLUNGEN 15 ARCHÄOLOGIE 1 SPEZIALFALL LE CANTON DE SAINT-GALL 81 ÉDIFICES 14 COLLECTIONS 15 ARCHÉOLOGIE 1 CAS SPÉCIAL

Mehr

Nesslau Wildhaus (Linie 790) û (Churfirsten-Linie) Wildhaus Buchs SG (Linie 795) û (Churfirsten-Linie)

Nesslau Wildhaus (Linie 790) û (Churfirsten-Linie) Wildhaus Buchs SG (Linie 795) û (Churfirsten-Linie) ì Gültig ab 4.2. Nesslau Wildhaus (Linie 790) û (Churfirsten-Linie) Wildhaus Buchs SG (Linie 795) û (Churfirsten-Linie) 502 525 535 551 5 32 5 55 602 625 631 647 5 39 6 24 6 32 6 55 79001 79501 79003 79503

Mehr

Anwaltsgesetz. I. Allgemeine Bestimmungen (1.) Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 963.70. ngs 38 38. vom 11. November 1993 (Stand 1.

Anwaltsgesetz. I. Allgemeine Bestimmungen (1.) Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 963.70. ngs 38 38. vom 11. November 1993 (Stand 1. Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 963.70 Anwaltsgesetz vom. November 993 (Stand. Januar 0) Der Grosse Rat des Kantons St.Gallen hat von der Botschaft des Regierungsrates vom. März 99 Kenntnis genommen

Mehr

Verzeichnis über ausgestellte Pässe an Kantonsbewohner welche nach Nordamerika od(er) Siebenbürgen ausgewandert sind, im Laufe des Jahrs 1847

Verzeichnis über ausgestellte Pässe an Kantonsbewohner welche nach Nordamerika od(er) Siebenbürgen ausgewandert sind, im Laufe des Jahrs 1847 Verzeichnis über ausgestellte Pässe an Kantonsbewohner welche Nordamerika od(er) Siebenbürgen ausgewandert sind, im Laufe Jahrs 1847 List of passports issued to inhabitants of the canton, who emigrated

Mehr

14 Richterliche Behörden der Gerichtskreise

14 Richterliche Behörden der Gerichtskreise 14 Richterliche Behörden der Gerichtskreise Amtsdauer: 1.Juli 2003 bis 31. Mai 2009 (Stand per 1. November 2006) Kreisgericht St.Gallen Gerichtspräsidenten Gerichtspräsidentinnen Gerichtsschreiberinnen

Mehr

Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat

Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Geldanlagen mit einem Vermögensverwaltungsmandat Von unserem Vermögensmanagement dürfen Sie mehr erwarten Es gibt immer mehr vermögende Leute, die aufgrund ihrer persönlichen

Mehr

VERLIEBEN, WIRD HIER EINES BESSEREN BELEHRT.

VERLIEBEN, WIRD HIER EINES BESSEREN BELEHRT. x M O B I L I TÄT MOBILITÄT LUST AUF EINE SPRITZFAHRT IM CABRIOLET ODER AUF EINER KULTIGEN VESPA? «MEIN GUIDE» KENNT DIE BESTEN GARAGEN UND SHOWROOMS DER REGION. WER MEINT, IN BLECH KANN MAN SICH NICHT

Mehr

Die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen. Rundum gut beraten mit unseren umfassenden Dienstleistungen für KMU

Die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen. Rundum gut beraten mit unseren umfassenden Dienstleistungen für KMU Die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen Rundum gut beraten mit unseren umfassenden Dienstleistungen für KMU FINANZIEREN ZAHLEN EIGENTÜMER UNTERNEHMEN VORSORGEN MITARBEITER ANLEGEN Inhalt Ein komplettes,

Mehr

ST. GALLEN EIN- & ZWEIFAMILIENHÄUSER

ST. GALLEN EIN- & ZWEIFAMILIENHÄUSER K. G. 8646 Wagen... 2 R. C. 8722 Kaltbrunn... 2 B. E. 8733 Eschenbach... 3 M. H. 9032 Engelburg... 3 R. R. 9032 Engelburg... 4 W. B. 9032 Engelburg... 4 K. A. 9115 Dicken... 5 Fam. S. 200 Gossau... 5 M.

Mehr

Erziehungsdepartement

Erziehungsdepartement Erziehungsdepartement VORSTEHER Generalsekretariat Departementssekretariat Geschäftsstelle Erziehungsrat Recht und Personal Inneres/Informatik Regionalsekretariat EDK Aussenbeziehungen Geschäftsstelle

Mehr

BVG-Register des Kantons St.Gallen

BVG-Register des Kantons St.Gallen Pensionskasse der Betriebsangestellten der Ego Kiefer AG Schöntalstrasse, 9450 Altstätten SG Nummer SG 0286 Eintragungsdatum 19.01.1989 Pensionskasse der Angestellten der Ego Kiefer AG Schöntalstrasse,

Mehr

Gebührenordnung der Universität St.Gallen

Gebührenordnung der Universität St.Gallen Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 7.4 Gebührenordnung der Universität St.Gallen vom 7. Februar 006 (Stand. August 04) Der Universitätsrat der Universität St.Gallen erlässt gestützt auf Art. 9 Abs.

Mehr

SPIELPLAN Tag Spieldatum Mannschaft Zeit Club Heimclub Club Gastclub Fussballplatz

SPIELPLAN Tag Spieldatum Mannschaft Zeit Club Heimclub Club Gastclub Fussballplatz Sa 06.02.2016 2. Liga 10:00 FC Blue Stars ZH 1 US Schluein Ilanz 1 Juchhof 2, Schlieren Trainingsspiele So 14.02.2016 2. Liga 12:00 US Schluein Ilanz 1 CB Lumnezia 1 Clubhaus EMS-Arena Vial Trainingsspiele

Mehr

POLITISCHE GEMEINDE BENKEN SG. Einbürgerungsrat. Allgemeine Informationen für Einbürgerungswillige Einwohnerinnen und Einwohner

POLITISCHE GEMEINDE BENKEN SG. Einbürgerungsrat. Allgemeine Informationen für Einbürgerungswillige Einwohnerinnen und Einwohner POLITISCHE GEMEINDE BENKEN SG Einbürgerungsrat Der Kanton St. Gallen Allgemeine Informationen für Einbürgerungswillige Einwohnerinnen und Einwohner Wappen Das Wappen des Kantons St. Gallen zeigt ein Stäbebündel

Mehr

St.Gallische Gewerbezeitung JAHRESBERICHT 2009 DES KANTONAL ST.GALLISCHEN GEWERBEVERBANDES

St.Gallische Gewerbezeitung JAHRESBERICHT 2009 DES KANTONAL ST.GALLISCHEN GEWERBEVERBANDES WIRTSCHAFT St.Gallische Gewerbezeitung 4/2010 55. Jahrgang www.gsgv.ch JAHRESBERICHT 2009 DES KANTONAL ST.GALLISCHEN GEWERBEVERBANDES Kantonal St.Gallischer Gewerbeverband die erste Adresse für alle KMU

Mehr

Kanton St.Gallen Amt für öffentlichen Verkehr Öffentlicher Verkehr 2013

Kanton St.Gallen Amt für öffentlichen Verkehr Öffentlicher Verkehr 2013 Kanton St.Gallen Amt für öffentlichen Verkehr Öffentlicher Verkehr 2013 Volkswirtschaftsdepartement Einleitung 3 Der 15. Dezember 2013 ist ein grosser Tag für den öffentlichen Verkehr im Kanton St.Gallen

Mehr

Pflegeheimliste für den Kanton Luzern

Pflegeheimliste für den Kanton Luzern Pflegeheimliste für den Kanton Luzern vom 6. Juli 2010, mit Änderungen vom 3. Dezember 2010, 14. Juni 2011, 15. November 2011, 6. März 2012, 21. August 2012, 4. Dezember 2012, 8. März 2013 Veröffentlichung

Mehr

IV. Nachtrag zum Grossratsbeschluss über den Staatsstrassenplan

IV. Nachtrag zum Grossratsbeschluss über den Staatsstrassenplan Kantonsrat St.Gallen 28.06.01 IV. Nachtrag zum Grossratsbeschluss über den Staatsstrassenplan Botschaft und Entwurf der Regierung vom 14. Februar 2006 Zusammenfassung... 2 1. Ausgangslage... 2 1.1. Grossratsbeschluss

Mehr

Gebührentarif für die Berufsbildung

Gebührentarif für die Berufsbildung Gesetzessammlung des Kantons St.Gallen 23.2 Gebührentarif für die Berufsbildung vom 9. März 200 (Stand. Januar 205) Die Regierung des Kantons St.Gallen erlässt in Ausführung von Art. 36 ff. des Einführungsgesetzes

Mehr

Termine 2017 Anlässe / Wettkämpfe Versammlungen, Konferenzen ADM 04. März TU TI Abgeordnetenversammlung SGTV, Abtwil

Termine 2017 Anlässe / Wettkämpfe Versammlungen, Konferenzen ADM 04. März TU TI Abgeordnetenversammlung SGTV, Abtwil Anlässe / Wettkämpfe Versammlungen, Konferenzen ADM 18. Januar TU TI Konferenz Spitzensport, Aarau NAT 22. Januar TU GV Nationalturnverband SG/AP/GL, Sennwald ADM 07. Februar TU HV Eidg. Turnveteranenvereinigung

Mehr

Listen für die Erneuerungswahl der st.gallischen Mitglieder des Nationalrates für die Amtsdauer 2011-2015

Listen für die Erneuerungswahl der st.gallischen Mitglieder des Nationalrates für die Amtsdauer 2011-2015 Listen für die Erneuerungswahl der st.gallischen Mitglieder des Nationalrates für die Amtsdauer 2011-2015 Wahltag: 23. Oktober 2011 Liste Nr. 01: CVP, Junge CVP 01.01 Bürge Pius, 1985, Präsident Junge

Mehr