JOHNSON CONTROLS: GLOBALE CRM-INTEGRATION

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "JOHNSON CONTROLS: GLOBALE CRM-INTEGRATION"

Transkript

1 : GLOBALE CRM-INTEGRATION Die Sparte Building Efficiency von Johnson Controls bietet mit Saratoga CRM Thin Client dem internationalem Vertriebspersonal einen webbasierten Echtzeit-Zugriff auf Daten

2 2 Johnson Controls ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit breit gefächertem Angebot für die Gebäude- und Automobilbranche. Die Sparte Building Efficiency bietet mehr als einer Million Kunden Produkte, Dienstleistungen und Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz und Senkung der Betriebskosten in Gebäuden. DER KUNDE Johnson Controls SEKTOR Technologie- und Industrieunternehmen LÖSUNG Saratoga CRM Thin Client HERAUSFORDERUNGEN Integration der Windows-Client-Daten in andere Unternehmenssysteme von Johnson Controls Weltweite Implementierung in einem komplexen Netzwerk mit aktiven Nutzern Strukturelle Veränderungen am System, die eine einwöchige Abschaltung erfordert hätten VORTEILE DER NEUEN LÖSUNG Stets aktuelle CRM-Daten in Echtzeit Nahtlose Integration in vorhandene Unternehmenssysteme Internet-/Intranet-Zugriff auf CRM-Daten ohne Abschaltung oder Update-Verzögerung Dashboards zur Anzeige wichtiger Vertriebskennzahlen

3 3 ÜBER DEN KUNDEN Johnson Controls wurde 1885 in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin von Warren Johnson gegründet, dem Erfinder des ersten elektrischen Raumthermostats. Auf dieser Tradition der Innovation aufbauend hat sich Johnson Controls zu einem weltweiten Technik- und Industrieunternehmen entwickelt. Die Sparte Building Efficiency führte 1994 erstmals unter Einsatz der Software von Saratoga Systems ein Kundenbeziehungs-management (CRM) ein. Heute nutzen bei Building Efficiency Mitarbeiter Saratoga CRM. Betriebssicherheit und die Fähigkeit zur Anpassung zählen zu den nachhaltigen Stärken der Saratoga-CRM-Plattform, die auch heute in den Systemen von Building Efficiency zum Einsatz kommt. Die gesamte IT von Johnson Controls muss eine solide Funktionalität und flexible Integration bieten. Die Windows-Client-CRM-Lösung Die Implementierung verlief auffallend glatt, besonders wenn man den immensen Umfang und den kurzen zeitlichen Rahmen berücksichtigt. Die Unterstützung durch das Saratoga-Team war ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei der Implementierung. Judy Schulz Manager, Market Planning und Research Systems, Building Efficiency von Business Efficiency war etwas in die Jahre gekommen, weshalb sich die Mitarbeiter über die Benutzeroberfläche und die mangelnde Systemkompatibilität beschwerten. Der Geschäftsführung war es daher ein Anliegen, den Nutzern der CRM-Software, in erster Linie Vertretern und Managern, den webbasierten Zugriff zu Echtzeit-CRM- Daten zu bieten. Das Vertriebsteam benötigte umfassende Kunden-Informationen, um seine Vertriebstätigkeiten effektiv bewältigen zu können. Johnson Controls Building Efficiency wünschte sich zudem die Flexibilität für strukturelle CRM-Veränderungen ohne die Notwendigkeit eines Systemneustarts oder sonstiger Ausfallzeiten. Durch die technische Modifizierung des vorherigen Systems hätte man eine ganze Woche lang nicht auf das System zugreifen können ein zeitlicher Rahmen, der für dieses globale und expandierende Unternehmen nicht akzeptabel war. Die internationale Implementierung war ein weiteres wichtiges Anliegen. Zwar befinden sich Prozent der CRM-Nutzer des Unternehmens in Nordamerika und Europa, doch arbeiten auch die Mitarbeiter im Nahen Osten und in Lateinamerika mit der CRM-Software. Eine neue Lösung musste also auch in den globalen Wachstumsmärkten problemlos zu implementieren und einzurichten sein. DIE FLEXIBILITÄT DES THIN CLIENT CRM Johnson Controls Building Efficiency entschied sich für die Implementierung von Saratoga CRM Thin Client als installationsfreie Lösung mit einer modernen, webbasierten Benutzeroberfläche und umfangreichen Funktionalität. Das Implementierungsteam erstellte einen Plan für den Rollout, dessen erster Schritt ein interner Alpha-Test war. Nach zufriedenstellenden ersten Ergebnissen wurde mit einer Gruppe ausgewählter Nutzer ein Beta-Test durchgeführt. Region für Region wurde das System dann innerhalb von fünf Monaten rund um den Globus eingeführt. Johnson Controls war zwar überzeugt, dass die Vertriebsmitarbeiter die neue Lösung annehmen würden, hatte aber wegen der begrenzten IT-Ressourcen Bedenken in Bezug auf den Support von Nutzern mit ihren Fragen und Anfragen. Durch die monatsweise Implementierung konnte das Team jedoch den notwendigen Support bieten und gleichzeitig die Leistung überwachen, als immer mehr Nutzer in das System aufgenommen wurden.

4 4 Das Team wusste, dass es mit einer guten Kommunikationsund Schulungsplanung die weltweite CRM-Implementierung beschleunigen konnte. Es erstellte eine Reihe von fünf Minuten dauernden Schulungsvideos mit Schritt-für-Schritt- Anweisungen und Antworten auf gängige Fragen. Die Nutzer konnten sich das audiovisuelle Schulungsmaterial nach Belieben anschauen und während der Implementierung auf Online-Hilfen zugreifen. Die Videos sind außerordentlich gut angekommen und das Implementierungsteam konnte sich auf die Optimierung des Gesamtsystems konzentrieren. Der Rollout wurde schließlich ohne Stillstand oder große Probleme abgeschlossen. Während der gesamten Implementierung konnte reibungslos auf das CRM-System zugegriffen werden. Und vor allem wurde das Projekt fristgerecht und innerhalb des Budgets abgeschlossen. Die Implementierung verlief erstaunlich glatt, besonders wenn man den immensen Umfang und den kurzen zeitlichen Rahmen berücksichtigt, sagte Judy Schulz, Manager Market Planning und Research Systems, Building Efficiency, Johnson Controls. Dank der Frontend-Analyse, der strategischen Planung und der tatkräftigen Unterstützung bei der Implementierung durch Saratoga CRM verlief der fünfmonatige Rollout völlig problemlos. Die Fachleute fanden sich mehrfach vor Ort ein, um die Geschwindigkeit und die Leistung der CRM-Lösung zu optimieren. Die Unterstützung durch das Saratoga-Team war ein wesentlicher Faktor bei der Implementierung, fügte Schulz hinzu. OPTIMIERTE BUCHUNGSFUNKTIONEN Dank dem Saratoga CRM Thin Client haben die Nutzer von Johnson Controls Business Efficiency jetzt eine weitaus bessere Sicht auf die Kunden als in der Vergangenheit. Ob Vertreter, Manager oder sogar die Führungsebene Mitarbeiter können sich nun schnell einen Überblick über die dringendsten CRM-Anliegen verschaffen. Sie können auf die Saratoga- CRM-Daten über das Internet oder Intranet zugreifen, ohne dass auf den jeweiligen PCs Software installiert oder gepflegt werden muss. Die moderne Benutzeroberfläche ist intuitiv zu bedienen, sei es beim Verkaufsprozess, bei der Berichterstellung, bei erweiterten Suchfunktionen oder Detailansichten. Saratoga CRM hat auch den Buchungsprozess bei Building Efficiency optimiert einer der bisher größten Vorteile der Lösung. Früher mussten Vertreter anhand der Suchfunktion eine Datei mit Geschäftschancen erstellen und auf ihrer Festplatte speichern. Dann wurde die Benutzeroberfläche der Buchungsanwendung geöffnet, die Datei gesucht und in das Buchungssystem hochgeladen. Bei einer fehlerhaften Datei mussten sie in das CRM wechseln, eine neue Datei erstellen, die Daten erneut hochladen und zwar solange, bis die Datei akzeptiert wurde. Jetzt gibt es eine Registerkarte für die Buchungsfunktion. Die Daten werden im CRM in die Felder eingegeben, dann muss nur noch die Schaltfläche zum Hochladen angeklickt werden. Die Inhalte werden sofort akzeptiert oder abgelehnt und lassen sich schnell überprüfen. Vor dem Versenden können die Daten anhand der Regeln des Buchungssystems geprüft und verifiziert werden. Die Verifizierung der Eingabedaten vereinfacht und verkürzt den gesamten Buchungsprozess erheblich und der gesamte Prozess kann über die CRM-Oberfläche verfolgt werden. Dies ist eine deutliche Verbesserung gegenüber der Datenübertragung über mehrere Anwendungen, wie sie im Windows-Client-System notwendig war. Die Mühelosigkeit des globalen Rollouts hat unsere Erwartungen übertroffen. Judy Schulz Manager, Market Planning und Research Systems, Building Efficiency Die Online-Buchung bietet Building Efficiency zudem einen weiteren Vorteil. Wenn Vertreter im früheren CRM-System ihre Daten aktualisierten, wurde lediglich die Datei auf der Festplatte des Nutzers geändert. Bis zum nächsten Morgen waren die Änderungen für die anderen nicht sichtbar. Diese eintägige Verzögerung bedeutete, dass um 7 Uhr morgens neu eingegebene Daten erst am nächsten Tag nach der Verarbeitung und Verteilung der Daten durch den Server einge-sehen werden konnten. Durch den Thin Client sind

5 5 die Daten durch den direkten Internetzugriff nun jederzeit aktuell. Dieser Wechsel zu Echtzeit-Daten bietet besonders bei Prognosen und Kundenpräsentationen enorme Vorteile. Kurz bevor die Manager zu einer Besprechung eintreffen, können sie zum Beispiel direkt im CRM-System auf aktuelle Daten zugreifen. DASHBOARD-ANSICHTEN UND MOBILER ZUGRIFF Bereits wenige Monate nach der Implementierung hat sich die Anwenderakzeptanz durch das Thin Client Dashboard verbessert. Es wird jetzt häufiger geöffnet, eingesehen und genutzt als zuvor, so Bill Hable, ehemaliger Manager der CRM-Systeme bei Johnson Controls Building Efficiency. Trotz des Wegfalls des Offline-Modus gibt die große Mehrheit der Nutzer an, die Offline-Funktion gerne gegen aktuelle Echtzeit-Daten und ein besser integriertes Buchungssystem eingetauscht zu haben. Das Vertriebsteam zeigt sich zudem mit der Leistung des webbasierten CRM zufrieden. Das Ziel von Johnson Controls lautete, für eine Lösung zu sorgen, die mindestens genauso gut wie die anderen eingesetzten Webanwendungen ist, wenn nicht sogar besser. Bisher wurde eine hohe Geschwindigkeit und gute Leistung erreicht. Die Datenbank und viele der Verwaltungsanfragen laufen jetzt schneller als zuvor auf dem Windows-Client-System. Die neue Thin- Client-Lösung dürfte mit einer besseren Internetkonnektivität sogar noch schneller werden. Um die Leistung noch weiter zu steigern, archiviert Building Efficiency derzeit einen Großteil seiner 18 Jahre alten Datenbank. CRM-Daten aus zwölf Jahren werden in einem Speicher gelagert, sodass sich auf dem Webserver nur noch die Daten der letzten sechs Jahre befinden. DIE GRUNDLAGE FÜR CRM-ERFOLG Das Vertriebsteam von Johnson Controls Building Efficiency verfügt mit der 360-Grad-Kundensicht über das richtige Werkzeug, um die Produktivität und letztlich auch die Rentabilität zu steigern. Die Lösung konnte in den Schwellenländern problemlos integriert werden und bietet eine breite Sicht auf die regionalen Vertriebsumfelder. Die Mühelosigkeit des globalen Rollouts hat unsere Erwartungen übertroffen, erklärte Schulz. Das Team von Johnson Controls Building Efficiency leitete die Umstellung auf Saratoga CRM Thin Client mit einem fixen Budget, einer festen Zeitplanung und einer konkreten Vorstellung der Vorteile für die Nutzer ein. Nach dem fristgerechten Abschluss der Implementierung innerhalb des Budgets verfügt das globale Building Efficiency Vertriebsteam jetzt über eine leistungsstarke, einfach anzupassende CRM- Lösung, die mit nur wenigen Klicks sowohl Detailansichten der Kunden als auch maßgeschneiderte Dashboard-Ansichten liefert. Ob von zu Hause oder von unterwegs, die Lösung zeigt sofort Echtzeit-Daten an. Die Geschäftsführung von Building Efficiency war mit dem System mehr als zufrieden. Nach der Präsentation der Implementierung und der anschließenden Ergebnisse erhielten Judy Schulz und ihr Team von der Führungsetage den ultimativen Vertrauensbeweis: Standing Ovations von dieser schwer zu beeindruckenden Gruppe von Führungskräften. Die neue Lösung ist für Johnson Controls ein Schritt nach vorn, da das breit aufgestellte Unternehmen nun auf umfassende Vertriebsdaten der Sparte Business Efficiency zurückgreifen kann, um seinen Kurs globaler Erfolge und Innovationen fortzuführen. Aptean bietet mit seiner innovativen und flexiblen Enterprise Application Software 9000 Kunden weltweit entscheidende Wettbewerbsvorteile. Mit unseren anspruchsvollen und flexiblen Branchen-Lösungen befähigen wir Menschen und Unternehmen, ihre Kundenbeziehungen zu verbessern, effizienter zu arbeiten und ihre Marktstellung auszubauen. Für mehr Informationen, besuchen Sie bitte Copyright Aptean All rights reserved.

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen 2 AXA ist einer der führenden Anbieter für finanzielle Absicherung mit 51,5 Millionen

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Unterstützung Ihrer Mitarbeiter Das interaktive Drag-and-Drop Interface in Excel Mit Jet Enterprise

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Mit Jet Enterprise erhalten Sie dies und mehr Jet Enterprise ist Business Intelligence und intuitives

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

Kundenmanagement-Software: Kosten versus Funktion

Kundenmanagement-Software: Kosten versus Funktion Kundenmanagement-Software: Kosten versus Funktion So wägen Sie das Potential und die Einschränkungen verschiedener Systeme ab und identifizieren die beste Lösung für Ihr Unternehmen. Kostenlose Customer-Relationship-Management-Tools

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine

Mehr

BW2 CRM. Next Generation Business Applications. Erfolg lässt sich organisieren.

BW2 CRM. Next Generation Business Applications. Erfolg lässt sich organisieren. BW2 CRM Next Generation Business Applications Erfolg lässt sich organisieren. Klasse entscheidet über Masse. Erfolgsfaktor Customer Relationship Management. Der Kunde hat heute mehr Auswahlmöglichkeiten

Mehr

OpenScape Web Collaboration

OpenScape Web Collaboration OpenScape Web Collaboration Der schnellste und einfachste Weg, um zusammenzuarbeiten, zu teilen und Online-Support zu leisten Patric Büeler, Consultant Zürich, 18. November 2014 Agenda Kernaussagen Geschäftliche

Mehr

Dell TechDirect. Kundenüberblick

Dell TechDirect. Kundenüberblick Dell TechDirect Kundenüberblick TechDirect Überblick Effiziente Support-Verwaltung Diese Suite an globalen Self- Service-Support-Funktionen wurde dazu entwickelt, um Sie bei der Optimierung der Fallverwaltung

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen

Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen Eine unschlagbare Kombination für mehr Erfolg und Produktivität: Integrieren Sie bewährte Produkte und Technologien von Microsoft in Ihre CRM-Software. Integrationsfähige

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

PIVOTAL CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT. Maßgeschneidertes CRM

PIVOTAL CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT. Maßgeschneidertes CRM PIVOTAL CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT Maßgeschneidertes CRM Mit dem richtigen CRM-System lernen Unternehmen ihre Kunden, deren Bedürfnisse und Vorlieben sowie deren Kaufverhalten wirklich kennen. Das

Mehr

Tipps zur Einführung von CRM-Software

Tipps zur Einführung von CRM-Software Whitepaper: Tipps zur Einführung von CRM-Software GEDYS IntraWare GmbH Pia Erdmann Langestr. 61 38100 Braunschweig +49 (0)531 123 868-432 E-Mail: info@gedys-intraware.de www.crm2host.de Inhalt 1. Warum

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

After Sales mit Rundumsicht

After Sales mit Rundumsicht After Sales mit Rundumsicht Balz Zürrer, Yolanda Danioth 26. November 2013 Online Group Wil PL-Wroclaw info@online.ch, www.online.ch After Sales mit Rundumsicht GESCHÄFTS- PROZESS WACHSAMKEIT LEADERSHIP

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine Marketingblase

Mehr

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign Qualität statt Durchschnitt Referenzbericht Privatmolkerei Bauer Webdevelopment Responsive Design Webdesign Redakteur: Herr Fischer, Sie kamen mit dem Wunsch einer neuen Internetpräsenz zu uns. An welchen

Mehr

Das Formular-Management-System (FMS) der Bundesfinanzverwaltung

Das Formular-Management-System (FMS) der Bundesfinanzverwaltung Formulare ausfüllen FormsForWeb ist das Formular Management System, mit dem Formulare der Bundesfinanzverwaltung im Internet und Intranet bereitgestellt werden. Die Installation eines zusätzlichen Ausfüll-Programms"

Mehr

CCWebkatalog for professional sales

CCWebkatalog for professional sales CCWebkatalog for professional sales INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2015 E BUSINESS Unternehmen, die auf E-Commerce setzen, machen deutlich, dass Sie die Zukunft verstehen. John Chambers Der Kunde im Mittelpunkt

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE. Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache

AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE. Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache AUSFÜHRLICHE FALLSTUDIE Das ist CRM für uns: Bet3000 bietet Transparenz und personalisierte Ansprache EINLEITUNG DENKEN SIE AN DIE ANZAHL DER TORSCHÜSSE IN JEDEM FUßBALLSPIEL AN EINEM BESTIMMTEN SPIELTAG

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Datenblatt Mobil

Microsoft Dynamics CRM Datenblatt Mobil Microsoft Dynamics CRM Datenblatt Mobil Microsoft Dynamics CRM kombiniert vertraute Microsoft Office- Anwendungen mit leistungsstarker CRM-Software zur Steigerung der Marketingeffektivität, zur Erhöhung

Mehr

Auf Erfolgskurs mit CRM

Auf Erfolgskurs mit CRM Einführung Der Erfolg eines Unternehmens ist von der Fähigkeit des Unternehmens abhängig, zu verstehen und festzulegen, was der Kunde heute und morgen braucht, und von seiner Fähigkeit, die Unternehmensstrategie

Mehr

OpenScape Cloud Contact Center IVR

OpenScape Cloud Contact Center IVR OpenScape Cloud Contact Center IVR Intelligente Self-Service-Lösung dank kostengünstiger, gehosteter IVR-Software so einfach wie nie Kundenzufriedenheit ohne die üblichen Kosten Leistungsstarke Self-Service-Option

Mehr

:: Anleitung First Connection 1cloud.ch ::

:: Anleitung First Connection 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung First Connection

Mehr

CRM2GO. Erste Schritte

CRM2GO. Erste Schritte CRM2GO Erste Schritte 1. Loggen Sie sich in CRM2GO ein... 3 2. Systemanforderungen... 3 3. Benutzeroberfläche und Grundfunktionen... 4 4. Filtern... 5 5. Funktionen... 6 5.1 Kontaktmanagement...6 5.2 Vertrieb...7

Mehr

Anwenderbericht. Juwi MacMillan Group. Medical Marketing und IT-Dienstleister Juwi MacMillan setzt auf SugarCRM

Anwenderbericht. Juwi MacMillan Group. Medical Marketing und IT-Dienstleister Juwi MacMillan setzt auf SugarCRM Anwenderbericht Juwi MacMillan Group Medical Marketing und IT-Dienstleister Juwi MacMillan setzt auf SugarCRM Juwi MacMillan ist ein führender Medical Marketing und IT- Dienstleister für die Pharmaindustrie.

Mehr

Produkte & Lösungen. Customer Relationship Management Angebotsmanagement HelpDesk-Lösungen IT Service Management. www.erm-consulting.

Produkte & Lösungen. Customer Relationship Management Angebotsmanagement HelpDesk-Lösungen IT Service Management. www.erm-consulting. Produkte & Lösungen Customer Relationship Management Angebotsmanagement HelpDesk-Lösungen IT Service Management www.erm-consulting.de Strukturieren und systematisieren Sie die Schnittstellen zu Ihrer Unternehmensumwelt

Mehr

xrm-framework und Microsoft SharePoint

xrm-framework und Microsoft SharePoint MICROSOFT DYNAMICS CRM POSITIONING WHITE PAPER xrm-framework und Microsoft SharePoint Inhalt Überblick... 3 xrm und Microsoft Dynamics CRM... 4 xrm-framework... 5 xrm steuert kundenähnliche Beziehungen...

Mehr

1 Einleitung. 1.1 Caching von Webanwendungen. 1.1.1 Clientseites Caching

1 Einleitung. 1.1 Caching von Webanwendungen. 1.1.1 Clientseites Caching 1.1 Caching von Webanwendungen In den vergangenen Jahren hat sich das Webumfeld sehr verändert. Nicht nur eine zunehmend größere Zahl an Benutzern sondern auch die Anforderungen in Bezug auf dynamischere

Mehr

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 PRODUKTBLATT CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 Ganz neue Einblicke in kritische Messdaten für die Datenbank- und Netzwerkperformance sowie die Möglichkeit einer 360-Grad- Ansicht

Mehr

Handbuch für ios 1.4 1

Handbuch für ios 1.4 1 Handbuch für ios 1.4 1 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 6 3.1. Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

HERVORRAGENDER ZUGANG

HERVORRAGENDER ZUGANG Vue PACS Radiologie EIN EINZIGER ARBEITSBEREICH. UNZÄHLIGE VORTEILE FÜR DEN WORKFLOW Die Lösung: schneller, einfacher Zugriff auf klinische Tools und Anwendungen, die Radiologen die Befundung erleichtern

Mehr

cobra CRM Lösungen Der Nutzen von Kundenbeziehungs-Management

cobra CRM Lösungen Der Nutzen von Kundenbeziehungs-Management cobra CRM Lösungen Der Nutzen von Kundenbeziehungs-Management 1 Wachstumsmarkt CRM Sie können dabei sein! CRM: Ein Lichtblick in der Krise Kostensenkungen allein reichen nicht aus, um erfolgreich durch

Mehr

Vertec Treuhand Die professionelle CRM- und Mandatsmanagement-Lösung

Vertec Treuhand Die professionelle CRM- und Mandatsmanagement-Lösung Vertec Treuhand Die professionelle CRM- und Mandatsmanagement-Lösung für Treuhänder Flexibel, effizient und benutzerfreundlich die modulare Gesamtlösung für Treuhänder Das modular aufgebaute Vertec Treuhand

Mehr

Finaler Testbericht. Finaler Testbericht. 1 Einführung 2. 1.1 Warum Softwaretests?... 2

Finaler Testbericht. Finaler Testbericht. 1 Einführung 2. 1.1 Warum Softwaretests?... 2 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 1.1 Warum Softwaretests?.................................... 2 2 Durchgeführte Tests 2 2.1 Test: allgemeine Funktionalität............................... 2 2.1.1 Beschreibung.....................................

Mehr

Alcatel-Lucent VitalQIP Appliance Manager

Alcatel-Lucent VitalQIP Appliance Manager Alcatel-Lucent Appliance Manager End-to-end, mit hohem Funktionsumfang, anwendungsbasiertes und IP-Adressenverwaltung Optimierung der Verwaltung und Senkung der Verwaltungskosten mit dem Appliance Manager

Mehr

CRM/Vertrieb-App-Benchmarking

CRM/Vertrieb-App-Benchmarking CRM/Vertrieb-App-Benchmarking 1. http://www.update.com/de /Ihre-CRM-Loesung/CRM-Software/Mobile-CRM/CRM-App-fuer-iPad - Effizente Tagesplanung und Besuchsvorbereitung. - Relefante Daten im Überblick. -

Mehr

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen.

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. 1 «Sage CRM Steuern Sie Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit einer einzigen Lösung!»

Mehr

4 Planung von Anwendungsund

4 Planung von Anwendungsund Einführung 4 Planung von Anwendungsund Datenbereitstellung Prüfungsanforderungen von Microsoft: Planning Application and Data Provisioning o Provision applications o Provision data Lernziele: Anwendungen

Mehr

_Beratung _Technologie _Outsourcing

_Beratung _Technologie _Outsourcing _Beratung _Technologie _Outsourcing Das Unternehmen Unternehmensdaten n gegründet 1999 als GmbH n seit 2002 Aktiengesellschaft n 2007 Zusammenschluss mit Canaletto Internet GmbH n mehr als 2000 Kunden

Mehr

Kurzanleitung: Verbesserung Ihres Firmenprofils

Kurzanleitung: Verbesserung Ihres Firmenprofils Kurzanleitung: Verbesserung Ihres Firmenprofils Die Tatsache, dass der Transaktionsvorgang erledigt ist und fast unsichtbar wird, bedeutet, dass es im Kontakt mit dem Kunden um andere Dinge geht damit

Mehr

Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister

Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister Q-PSA die IT-Lösung für professionelle Dienstleister Service-Innovation mit intelligenter Software-Unterstützung für Büro & Außendienst Exakte Angebotskalkulation, optimale Personalplanung auch externer

Mehr

1. Was ist neu in Project Standard 2010?

1. Was ist neu in Project Standard 2010? Was ist neu? Mit entscheidenden Aktualisierungen und visuellen Erweiterungen bietet Ihnen Microsoft Project 2010 intuitive und vereinfachte Möglichkeiten, um alle Arten von Arbeit effektiv zu planen und

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch:

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch: O UTLOOK EDITION Was ist die Outlook Edition? Outlook Edition integriert Microsoft Outlook E-Mail in Salesforce. Die Outlook Edition fügt neue Schaltflächen und Optionen zur Outlook- Benutzeroberfläche

Mehr

Verbinden Sie Microsoft Dynamics CRM mit SAP. Stärken Sie Ihre Mitarbeiter und führen Sie Ihr Unternehmen zum Erfolg.

Verbinden Sie Microsoft Dynamics CRM mit SAP. Stärken Sie Ihre Mitarbeiter und führen Sie Ihr Unternehmen zum Erfolg. Verbinden Sie Microsoft Dynamics CRM mit SAP Stärken Sie Ihre Mitarbeiter und führen Sie Ihr Unternehmen zum Erfolg. Unternehmen die eine SAP ERP-Software einsetzen können mit Microsoft Dynamics CRM schnell

Mehr

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex.

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Empfohlen von: www.sitesystem.ch sitesystem macht Ihre neue Website zum Kinderspiel. sitesystem ist genauso clever und einfach

Mehr

VALUESTOR /// MEHRWERT IN DER LANGFRISTIGEN DATENSPEICHERUNG BEST IN DEVELOPMENT AND TECHNOLOGY

VALUESTOR /// MEHRWERT IN DER LANGFRISTIGEN DATENSPEICHERUNG BEST IN DEVELOPMENT AND TECHNOLOGY VALUESTOR /// MEHRWERT IN DER LANGFRISTIGEN DATENSPEICHERUNG BEST IN DEVELOPMENT AND TECHNOLOGY VALUESTOR /// MEHRWERT IN DER LANGFRISTIGEN DATENSICHERUNG Machen Sie sich die Vorteile von Tape zu Nutze,

Mehr

ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN. Gerhard Maier YOUR SUCCESS. OUR PASSION.

ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN. Gerhard Maier YOUR SUCCESS. OUR PASSION. ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN Gerhard Maier APTEAN AUF EINEN BLICK Enterprise Feedback Management Warum? Umsatz steigern, halten, Verluste verhindern Mittel und Wege Steigern der Anzahl zufriedener

Mehr

TOP. wird ein wichtiges Jahr für BIG (Business Intelligence Growth) DER BUSINESS INTELLIGENCE TRENDS FÜR DAS JAHR 2013

TOP. wird ein wichtiges Jahr für BIG (Business Intelligence Growth) DER BUSINESS INTELLIGENCE TRENDS FÜR DAS JAHR 2013 0 Es TOP 10 DER BUSINESS INTELLIGENCE TRENDS FÜR DAS JAHR 2013 wird ein wichtiges Jahr für BIG (Business Intelligence Growth) 2012 war ein fantastisches Jahr für Business Intelligence! Die biedere alte

Mehr

Ihre Möglichkeiten mit. mediakit

Ihre Möglichkeiten mit. mediakit Ihre Möglichkeiten mit mediakit WILLKOMMEN BEI BOATS.COM EUROPA Was ist boats.com? boats.com ist die größte internationale Suchmaschine für neue und gebrauchte Boote. Mit mehr als 350,000 von Herstellern,

Mehr

INTERNETDIENSTETDIENSTE

INTERNETDIENSTETDIENSTE INTERNETDIENSTETDIENSTE EASY ONLINE WIR BRINGEN SIE INS WELTWEITE NETZ. SICHER UND SCHNELL - VON ADSL BIS GIGABIT ETHERNET. Nur wer die neuen Medien zu seinen Gunsten nutzt und so die Kommunikation mit

Mehr

Kaum zu glauben, wie einfach es sein kann, CRM-Prozesse zu leben! B. Seibold, Geschäftsleitung

Kaum zu glauben, wie einfach es sein kann, CRM-Prozesse zu leben! B. Seibold, Geschäftsleitung Kaum zu glauben, wie einfach es sein kann, CRM-Prozesse zu leben! B. Seibold, Geschäftsleitung Die CRM-Software der ITML GmbH passte einfach am besten zu unseren Anforderungen. Jürgen Messmer, IT-Leiter

Mehr

Beschwerdemanagement als Erfolgsfaktor

Beschwerdemanagement als Erfolgsfaktor whitepaper Beschwerdemanagement als Erfolgsfaktor Building Relationships You Can Bank On 2 Einleitung Wenn sich ein Kunde beschwert, wird die Beziehung zum Dienstleister oder Produktanbieter häufig auf

Mehr

Anleitung zur Einrichtung eines Netzwerkes für den Gebrauch von GVService unter Windows 7

Anleitung zur Einrichtung eines Netzwerkes für den Gebrauch von GVService unter Windows 7 Anleitung zur Einrichtung eines Netzwerkes für den Gebrauch von GVService unter Windows 7 In dieser Anleitung geht es um das Bereitstellen einer zentralen GV Service Installation auf einem Server-PC, auf

Mehr

Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes. Lotus www.ategra.ch ATEGRA Lotus Engineering

Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes. Lotus www.ategra.ch ATEGRA Lotus Engineering Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes Dies ist keine gewöhnliche Software. Dies ist Lotus Notes. Der Unterschied liegt in vielen Details. Und jedes davon ist ein Highlight. Das einzige,

Mehr

Mit einem besseren Forecast erzielt man besseren Umsatz. IDeaS Forecasting Management System

Mit einem besseren Forecast erzielt man besseren Umsatz. IDeaS Forecasting Management System Mit einem besseren Forecast erzielt man besseren Umsatz. IDeaS Forecasting Management System Mehr Präzision und Kontinuität für Ihren Forecast und Ihr Berichtswesen Haben Sie über automatisiertes Revenue

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Büro Thema Das Programm ist sehr langsam Version/Datum V 14.00.08.300 1. Einführung Mit wachsender Datenmenge und je nach Konfiguration, kann

Mehr

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte Communication World 2008 Marc Sauter, GmbH 2008, All rights reserved Inhalt Was ist M2M? Markttrends und -treiber Intelligent M2M Communication Eine M2M Erfolgsgeschichte

Mehr

SAP HANA Enterprise Cloud die Cloud für agile Echtzeit- Unternehmen

SAP HANA Enterprise Cloud die Cloud für agile Echtzeit- Unternehmen im Überblick SAP HANA Enterprise Cloud Herausforderungen SAP HANA Enterprise Cloud die Cloud für agile Echtzeit- Unternehmen In Echtzeit zum Echtzeit-Unternehmen In Echtzeit zum Echtzeit-Unternehmen Möchten

Mehr

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN Keine Software zu installieren Überall und jederzeit MANAGEN SIE DIE ART WIE SIE ARBEITEN Corporater EPM Suite On-Demand-ist ist so konzipiert, dass Sie schnellen

Mehr

Lösungszusammenfassung

Lösungszusammenfassung Lösungszusammenfassung SAP Rapid Deployment Lösung für SAP Business Communications Management Inhalt 1 LÖSUNGSZUSAMMENFASSUNG 2 2 FUNKTIONSUMFANG DER LÖSUNG 3 Inbound-Telefonie für Contact-Center 3 Interactive

Mehr

[DIA] Webinterface 2.4

[DIA] Webinterface 2.4 [DIA] Webinterface 2.4 2 Inhalt Inhalt... 2 1. Einleitung... 3 2. Konzept... 4 2.1 Vorteile und Anwendungen des... 4 2.2 Integration in bestehende Systeme und Strukturen... 4 2.3 Verfügbarkeit... 5 3.

Mehr

Mit Mindjet Software und Vorlagen IT- Projekte planen

Mit Mindjet Software und Vorlagen IT- Projekte planen Erste Schritte Anleitung Mit Mindjet Software und Vorlagen IT- Projekte planen 68% aller IT-Projekte sind nicht erfolgreich. Viele dieser Fehlschläge sind auf schlechte Anforderungsanalysen zurückzuführen,

Mehr

Drei Strategien, die First-Call-Resolution zu verbessern

Drei Strategien, die First-Call-Resolution zu verbessern Drei Strategien, die First-Call-Resolution zu verbessern Das Messen von Kennzahlen ist allen Managern im Kunden-Service- Bereich ein Begriff. Die meisten von ihnen messen weit mehr als die branchenüblichen

Mehr

Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität

Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität Seite 2 von 12 Kostenlos testen Upgrade Online kaufen Support Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität Seite 3 von 12 Bereit für Windows 10 Technical Preview Workstation 11 bietet

Mehr

Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB

Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB Effi zienter Vertrieb und verbesserte Abschlussraten durch gezielte Information Die im Diagramm

Mehr

Intranet. Erfolg. Was die Zukunft bringt. Digital Workplace. Namics.

Intranet. Erfolg. Was die Zukunft bringt. Digital Workplace. Namics. Intranet. Erfolg. Was die Zukunft bringt. Digital Workplace. Benjamin Hörner. Senior Manager. 21. März 2013 Der digitale Arbeitsplatz. Connect Collaboration Social Networking and instant Collaboration,

Mehr

inxire Enterprise Content Management White Paper

inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management Einleitung Die Informationstechnologie spielt eine zentrale Rolle für den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit

Mehr

Neue Produktversion. q q R q. Vertriebsmitteilung. Wartungsvorgehen. Betroffene/s Modell/e: ALLGEMEINER ÜBERBLICK:

Neue Produktversion. q q R q. Vertriebsmitteilung. Wartungsvorgehen. Betroffene/s Modell/e: ALLGEMEINER ÜBERBLICK: Datum d. Veröff.: Juli 2012 Priorität: Nach Bedarf R Betroffene/s Modell/e: Neue Produktversion Vertriebsmitteilung Kundendienstmitteilung Wartungsvorgehen Alle Achsmesssysteme mit Windows 7 R Kalibriervorgang

Mehr

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Mai 2015 Novell Messenger 3.0.1 und höher ist für unterstützte ios-, Android- und BlackBerry-Mobilgeräte verfügbar. Da Sie an mehreren Standorten

Mehr

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden

Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com. Einfach gut finden Sharedien. Medien schnell finden und einfach teilen. sharedien.com Einfach gut finden Sharedien. Finden. Nicht suchen. Überall. - Alle, die täglich viele Bilder, Dokumente, Audio- und Videodateien streamen,

Mehr

Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server

Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server Outlook Infodesk integriert sich nahtlos in Microsoft Outlook und Microsoft Office (Versionen

Mehr

Metasys Energy Dashboard

Metasys Energy Dashboard Metasys Energy Dashboard Einführung Einführung Gebäude verbrauchen eine große Menge Energie. Global entfallen 38 Prozent des Primärenergieverbrauchs auf den Betrieb von Gebäuden. Ein optimierter Energieverbrauch

Mehr

CMC-KOMPASS: CRM. Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement

CMC-KOMPASS: CRM. Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CMC-KOMPASS: CRM Der Wegweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement 1 CROSSMEDIACONSULTING 18.05.2010 Unser Verständnis von CRM: Customer Relationship Management ist weit mehr als ein IT-Projekt

Mehr

Erleben Sie wahre Größe. Detail für Detail. Lotus Notes.

Erleben Sie wahre Größe. Detail für Detail. Lotus Notes. Erleben Sie wahre Größe. Detail für Detail. Lotus Notes. Dies ist keine gewöhnliche Software. Dies ist Lotus Notes. Der Unterschied liegt in vielen Details. Und jedes davon ist ein Highlight. Rechnen Sie

Mehr

Sophos Endpoint Security and Control Upgrade-Anleitung. Für Benutzer von Sophos Enterprise Console

Sophos Endpoint Security and Control Upgrade-Anleitung. Für Benutzer von Sophos Enterprise Console Sophos Endpoint Security and Control Upgrade-Anleitung Für Benutzer von Sophos Enterprise Console Produktversion: 10.3 Stand: Januar 2015 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Upgradebare Versionen...4 2.1 Endpoint

Mehr

Datenaustausch mit dem BVK Data Room

Datenaustausch mit dem BVK Data Room BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR ANGESCHLOSSENE ARBEITGEBER Datenaustausch mit dem BVK Data Room In diesem Manual erfahren Sie, wie Sie den «Data Room» (Datenlogistik ZH) der BVK bedienen. Anmeldung und Login im

Mehr

Zugriff auf die Unternehmens-IT. Schnell, einfach, sicher.

Zugriff auf die Unternehmens-IT. Schnell, einfach, sicher. Zugriff auf die Unternehmens-IT. Schnell, einfach, sicher. Avatech AG Ihr Partner für Zugriff auf die Unternehmens-IT Avatech ist eine bedeutende Anbieterin von professionellen IT-Lösungen und -Werkzeugen

Mehr

Sofortige Erfolgskontrolle

Sofortige Erfolgskontrolle 1 Sofortige Erfolgskontrolle Der Erfolg einer Website wird im klassischen Sinne an der Zahl der Besucher, der Zahl der Seitenaufrufe und an der Verweildauer gemessen, kurz: dem "User Tracking". Es gilt

Mehr

ERFOLGREICHE EINFÜHRUNG INTELLIGENTER ZÄHLER

ERFOLGREICHE EINFÜHRUNG INTELLIGENTER ZÄHLER ERFOLGREICHE EINFÜHRUNG INTELLIGENTER ZÄHLER EINFÜHRUNG Mit intelligenten Zählern lässt sich der Stromverbrauch in Echtzeit beobachten, und die elektronisch erfassten Zählerdaten können automatisch an

Mehr

TEAMWORK App. Erste Schritte

TEAMWORK App. Erste Schritte TEAMWORK App Erste Schritte 1. Die TEAMWORK App Mit der einfachen und intuitiven Oberfläche haben Sie nicht nur Zugriff auf alle Dateien, die Sie über Ihren PC zu TEAMWORK hochgeladen haben, Sie können

Mehr

STARFACE MS Dynamics CRM Connector

STARFACE MS Dynamics CRM Connector STARFACE MS Dynamics CRM Connector Information 1: Dieses Dokument enthält Informationen für den STARFACE- und Dynamics-Administrator zur Inbetriebnahme und den Betrieb des STARFACE MS Dynamics CRM Connectors.

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

CRM-Lösungen für kleine Budgets. Auch kleinere Unternehmen können von der richtigen CRM-Lösung profitieren

CRM-Lösungen für kleine Budgets. Auch kleinere Unternehmen können von der richtigen CRM-Lösung profitieren CRM-Lösungen für kleine Budgets Auch kleinere Unternehmen können von der richtigen CRM-Lösung profitieren Übersicht CRM Es sind schon viele Artikel und Berichte über das Customer Relationship Management

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Unternehmensdarstellung: Microsoft IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und Applications im fokus Microsoft Unternehmensdarstellung Informationen

Mehr

DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten. Teilen:

DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten. Teilen: DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten Teilen: DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IPAM verwalten SolarWinds IP Address Manager (IPAM) bietet eine leistungsfähige und zentralisierte

Mehr

ÖKB Steiermark Schulungsunterlagen

ÖKB Steiermark Schulungsunterlagen ÖKB Steiermark Schulungsunterlagen Fotos von Online-Speicher bereitstellen Da das hinzufügen von Fotos auf unsere Homepage recht umständlich und auf 80 Fotos begrenzt ist, ist es erforderlich die Dienste

Mehr

Lobster_data. Integriertes Datenmanagement

Lobster_data. Integriertes Datenmanagement Lobster_data Integriertes Datenmanagement 25. 2015Juni 2014 Datenmanagement Lobster_data Die Datenmanagement-Software für EDI (elektronische Datenintegration externer Systeme) EAI (Enterprise Application

Mehr

CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten

CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten Sabine Kirchem ec4u expert consulting ag CRM 2.0-Barometer Immer mehr Unternehmen erwarten stärkere Integration in alle digitalen

Mehr

Wenn es Hunderten von CRM-Dienstleister um Ihre Aufmerksamkeit wetteifern, warum sollten Sie OSF Global Services als Partner auswählen?

Wenn es Hunderten von CRM-Dienstleister um Ihre Aufmerksamkeit wetteifern, warum sollten Sie OSF Global Services als Partner auswählen? Wenn Sie festgestellt haben, dass das Customer Relationship Management für Ihr Unternehmen eine strategische Priorität ist, ohne viel nachzudenken, starten Sie eine Bewertung von CRM-Lösungen und Dienstleister.

Mehr

Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden

Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden Onboarding in Minuten, bi-direktionale Kommunikation, Echtzeitinformationen Netfira wir über uns Software-Unternehmen mit Niederlassungen

Mehr

Social Media Management Die Schaltzentrale für moderne Kundenbeziehungen

Social Media Management Die Schaltzentrale für moderne Kundenbeziehungen Social Media Management Die Schaltzentrale für moderne Kundenbeziehungen FACEBOOK TWITTER GOOGLE+ BLOGS/FOREN YOUTUBE SOCIALCOM MARKETING/PR KUNDENSERVICE FINANZ- BUCHHALTUNG VERTRIEB BESCHWERDEN- MANAGEMENT

Mehr

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz Mit NEUARBEITEN gestalten wir Ihnen eine innovative Arbeitsplattform

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite PRESSEMITTEILUNG IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite Bremen, 12. Juni 2007 IGEL Technology präsentiert umfangreiche Software-Updates und

Mehr

Verbesserung von Service und Rentabilität durch mehr Flexibilität und Kontrolle

Verbesserung von Service und Rentabilität durch mehr Flexibilität und Kontrolle PLANUNGSLÖSUNG FÜR DIENSTLEISTER IM BEREICH SECURITY Solution Paper Verbesserung von Service und Rentabilität durch mehr Flexibilität und Kontrolle Mit dem System von Quintiq möchten wir unser hochqualifiziertes

Mehr