Property Management Report 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Property Management Report 2011"

Transkript

1 Property Management Report 2011 Der Markt deutscher Property Management Dienstleister Eine Transparenz-Initiative von Bell Management Consultants Köln, Sommer 2011

2 Liste der einbezogenen Property Manager (1/ 3) Alba Property Management GmbH Alt + Kelber Immobiliengruppe GmbH Bauwert Property Management GmbH Apollo Property Management GmbH Arnold Hertz & Co. KG (GmbH & Co.) AVW Immobilien AG BauGrund Immobilien-Mgmt. GmbH Bayerische Hausbau Immobilien Mgmt.GmbH BEB Verwaltungs GmbH (Claus GmbH) Berliner Immobilienmanagement GmbH BNP Paribas Real Estate PM GmbH CB Richard Ellis GmbH centerra Immobilienservice GmbH Cushman & Wakefield LLP Frankfurt Deutsche Annington Service GmbH Deutsche Immobilien Management GmbH Deutsche Post Real Estate Germany GmbH DOMIZIL Property Management GmbH DTZ Deutschland Holding GmbH E & G Immobilienmanagement GmbH ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG EPM Assetis GmbH ESTAMA GmbH ESTAVISIO GmbH Gebau Vermögen GmbH German Invest Property Group GmbH CURANIS Holding GmbH 10 GGM Ges. für Gebäude-Management mbh

3 Liste der einbezogenen Property Manager (2/ 3) Globus Asset Property Mgmt. GmbH Goldbeck Gebäudemanagement GmbH Grand City Property Mgmt. GmbH GRR Real Estate Management GmbH BWG - GSW Betreuungsgesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau mbh Hahn Property Management GmbH Hausmaxx Property Management GmbH HERMES HAUSVERWALTUNG AG HIH Property Management GmbH HOCHTIEF Property Management GmbH IAM-Property Management GmbH IC Immobilien Holding AG Immobilien Krulich GmbH Imoplan Verwaltungsgesellschaft mbh 11 Jones Lang LaSalle GmbH Larus Asset Management GmbH mfi management für immobilien AG Moor Park Property Mgmt. GmbH Multi Development Germany GmbH Ottmann GmbH & Co Südhausbau KG Patrizia Immobilienmanagement GmbH Pentanex GmbH Prelios Immobilien Management GmbH Primestone GmbH Pro Center GmbH PSG Property Service Group Berlin GmbH RFR Management GmbH PropertyFirst GmbH (ehemals RGM)

4 Liste der einbezogenen Property Manager (3/ 3) RICASA Property Management GmbH Ritter Immobilienverwaltung GmbH RMA Real Estate Mgmt. Assistance GmbH WA Property Management Holding S.à.r.l. & Co. KG Zech Immobilien Management GmbH RME Asset & Property Management GmbH Savills Immobilien Management GmbH Sierra Corporate Services S.A. (Niederl. Dtl.) STADTGRUND Immobilienverwaltung GmbH STIWA Asset Management GmbH STRABAG Property & Facility Services GmbH Tattersall Lorenz Immobilienverwaltung und -management GmbH TREUREAL Property Management GmbH Völkel Company Asset Mgmt. GmbH & Co. KG Walther Property Management GmbH 12

5 Welche Software wird im Property Management Markt verwendet? Sonstige/ eigene Softwarelösungen 33% FaMe DOMUS % 4% GES In 24% der Fälle wird mit einer SAP basierten IT- 5% Lösung gearbeitet. MRI 33% der eingesetzten 7% Software sind weniger bekannte bzw. individuelle, 7% Yardi eigene Lösungen. 7% 9% RELion 24% IX-Haus SAP Lösungen 70

6 Wie zufrieden sind die Property Manager mit ihrer Software? (Zufriedenheitsbewertung der Property Manager mit ihrem IT-System im Notenspektrum 1 6) FaMe + Sonstige Softwarelösungen IX-Haus Yardi MRI Note Mit der Schulnote 1,8 wurde das IT-System IX-Haus am besten bewertet. Sonstige bzw. eigene Softwarelösungen erhalten zusammen mit dem IT-System FaMe mit der Note 2,0 die zweitbeste Beurteilung. SAP-Lösung RELion/ DOMUS GES 71

7 Spitzenreiter bei Kundenbindungsinstrumenten: Reporting! Zufriedenheitsanalysen Sonstige Kundenbindungsinstrumente 38% 4% 4% 5% Präsenz vor Ort Performance-/ Leistungsorient. Vergütung 5% 8% Individuelle Leistungsangebote Key Account- Konzepte wichtigsten Instrumente für eine erfolgreiche Kundenbindung. Selten genannt wurden 9% Stetig hohe Qualität 16% 11% Individuelles Reporting Feedbackgespräche/ Jour Fixe 67

Property Management Report 2012

Property Management Report 2012 Property Management Report 2012 Der Markt deutscher Property Management Dienstleister Eine Transparenz-Initiative von Bell Management Consultants Köln, Juli 2012 Liste der einbezogenen Property- und Center

Mehr

2. Real Estate Asset Management Report Auszug aus dem 211 Seiten Bericht

2. Real Estate Asset Management Report Auszug aus dem 211 Seiten Bericht 2. Real Estate Asset Management Report Auszug aus dem 211 Seiten Bericht Der Markt deutscher Asset Management Dienstleister Eine Transparenz-Initiative von Bell Management Consultants Köln, Januar 2012

Mehr

Bell Management Consultants

Bell Management Consultants Bell Management Consultants Beratungsfokus und Leistungsspektrum Köln, 2013 Agenda 1 Kurzvorstellung Bell Management Consultants 2 Referenzen und Projektbeispiele 3 Presse 4 Kontakt BMC: Einzigartiges

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly Starker Jahresauftakt setzt sich auch im Februar fort savills.de your real estate experts 2,67 2,10 1,52 1,79 2,70 1,47 1,59 2,83 2,41 3,02 5,81 2,44 3,33 Milliarden EUR Milliarden

Mehr

Career in Real Estate Forum

Career in Real Estate Forum Career in Real Estate Forum Nachwuchskräfte der Immobilienwirtschaft treffen auf Unternehmen mit Zukunft Mittwoch, 18. November 2009 Forum Messe Frankfurt Programm Jetzt anmelden unter www.eurofinanceweek.com/cre

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Investment Market monthly März 2014 Ein umsatzstarker März beendet ein sensationelles 1. Quartal savills.de 1 your real estate experts 2,10 1,50 1,83 2,84 1,47 1,59 2,82 2,81 3,06 5,94 2,86 4,63 2,41 Milliarden

Mehr

BAMBI Commercial. 5 Jahre gemeinsames Benchmarking im Assetund Property Management. Projekt-Beschreibung. Köln, Herbst/ Winter 2013

BAMBI Commercial. 5 Jahre gemeinsames Benchmarking im Assetund Property Management. Projekt-Beschreibung. Köln, Herbst/ Winter 2013 BAMBI Commercial 5 Jahre gemeinsames Benchmarking im Assetund Property Management Projekt-Beschreibung Köln, Herbst/ Winter 2013 BAMBI: Die Gemeinschaftsprojekte Commercial und Residential Das BAMBI-Konzept

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Auf starkes 1. Quartal folgt verhaltene Aktivität

Mehr

Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder

Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder Immobilienwirtschaftliche Berufsbilder Markus Amon MRICS Vizepräsident gif e. V. Wilhelmstr. 12 D - 65185 Wiesbaden Telefon: +49 (0)611 23 68 10 70 Telefax: +49 (0)611 23 68 10 75 E-Mail: info@gif-ev.de

Mehr

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?!

Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Asset Management Vortrag: nach dem Outsourcing folgt das Insourcing?! Verfasser: Norbert Rolf MRICS - Leiter Property Companies STRABAG Property and Facility Services GmbH; Datum: [03.04.2014] Die Asset

Mehr

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden.

Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. Wir denken und handeln aus der Perspektive unseres Kunden. EXistenziell Der Einfluss auf die Nachhaltigkeit der Immobilie in baulicher und wirtschaftlicher Hinsicht Unternehmen Leitbild und Philosophie

Mehr

Wie renditestark ist Ihr Investment?

Wie renditestark ist Ihr Investment? Wie renditestark ist Ihr Investment? GGM Real Estate Management: Property Management Real Estate Asset Management Unternehmensportrait Kompetenzcenter für Property und Real Estate Asset Management innerhalb

Mehr

Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012. 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320

Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012. 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320 8.- 10. Oktober 2012 Messe München Halle A1 Stand A1.320 Herzlich willkommen auf der EXPO REAL 2012 Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Messestand München. Grußwort Die Expo Real gilt seit Jahren als die

Mehr

Investment Market monthly

Investment Market monthly Sie wollen unseren Investment Market monthly jeden Monat per E-Mail gesendet bekommen? Dann klicken Sie einfach auf den Button links. Investment Market monthly Gewerbetransaktionsvolumen von 2,8 Mrd. Euro

Mehr

Gemeinsam Werte schaffen

Gemeinsam Werte schaffen Gemeinsam Werte schaffen Optimiertes Zusammenspiel von Asset-, Property- und Facility-Management FM-Kongress, 27.02.2014 Warum strategisches Bestandsmanagement? 2 Wie soll ich wissen, wo ich hin will,

Mehr

cgmunich-report #04 International tätige Anbieter von Facility Services und Facility Management Leistungen in Europa

cgmunich-report #04 International tätige Anbieter von Facility Services und Facility Management Leistungen in Europa real estate competence ı meet the experts cgmunich-report #04 International tätige Anbieter von Facility und Facility Management Leistungen in Europa Juni 2008 Robert Oettl Norbert Rupp Inhalt 1. Allgemeine

Mehr

6. Deutscher Real Estate Asset Kongress

6. Deutscher Real Estate Asset Kongress 6. Deutscher Real Estate Asset Kongress Die Performance wird am Objekt gemacht! 6. und 7. November 2012 in Frankfurt am Main / Eschborn Für Immobilieneigentümer, Asset- und Property-Manager und Immobilienentscheider

Mehr

6. Deutscher Real Estate Asset Kongress

6. Deutscher Real Estate Asset Kongress 6. Deutscher Real Estate Asset Kongress Die Performance wird am Objekt gemacht! 6. und 7. November 2012 in Frankfurt am Main / Eschborn Für Immobilieneigentümer, Asset- und Property-Manager und Immobilienentscheider

Mehr

cgmunich GmbH Consulting & Service Real Estate - Facility Management

cgmunich GmbH Consulting & Service Real Estate - Facility Management cgmunich GmbH Consulting & Service Real Estate - Facility Management cgmunich-report #04 Juni 2008 International tätige Anbieter von Facility und Facility Management Leistungen in Europa Norbert Rupp Robert

Mehr

Gemeinsam Werte schaffen

Gemeinsam Werte schaffen Gemeinsam Werte schaffen Optimiertes Zusammenspiel von Asset-, Property- und Facility-Management FM-Kongress, 27.02.2014 Warum strategisches Bestandsmanagement? 2 Wie soll ich wissen, wo ich hin will,

Mehr

Studie Immobilienmärkte Berlin und Ostdeutschland 2015. TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015

Studie Immobilienmärkte Berlin und Ostdeutschland 2015. TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015 Studie TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015 AGENDA STUDIENERGEBNISSE IM ÜBERBLICK 1.Marktumfeld 2. Berlin und die ostdeutschen Wachstumszentren Transaktionsmarkt Highlights am Büroimmobilien-Markt Highlights

Mehr

10. Fachkonferenz. 19. Oktober 2010 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main

10. Fachkonferenz. 19. Oktober 2010 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 10. Fachkonferenz 19. Oktober 2010 Frankfurt am Main Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 10. Fachkonferenz der Initiative Immobilien-Aktie In diesem Jahr feiert die Fachkonferenz

Mehr

Geschäftsmodell Corporate FM. Frankfurt, 26.03.2015

Geschäftsmodell Corporate FM. Frankfurt, 26.03.2015 Geschäftsmodell Corporate FM Frankfurt, 26.03.2015 Drees & Sommer Umfassende Markt, Kunden und Produktexpertise Drees & Sommer Referent Christoph Zimmer, Head of Corporate Consulting Drees & Sommer Studium

Mehr

5. Deutscher Real Estate Asset Kongress

5. Deutscher Real Estate Asset Kongress 5. Deutscher Real Estate Asset Kongress Wir machen Performance! 08. und 09. November 2011 in Frankfurt am Main, MesseTurm Für Immobilieneigentümer sowie Asset- und Property Manager Dialog-Partner Central

Mehr

Verkürzter Abschluss und Zwischenlagebericht. zum 30. Juni 2015. Mercurius Konzernabschluss. Mercurius AG. Börsenstraße 2-4. 60313 Frankfurt am Main

Verkürzter Abschluss und Zwischenlagebericht. zum 30. Juni 2015. Mercurius Konzernabschluss. Mercurius AG. Börsenstraße 2-4. 60313 Frankfurt am Main Verkürzter Abschluss und Zwischenlagebericht zum 30. Juni 2015 Mercurius Konzernabschluss Mercurius AG Börsenstraße 2-4 60313 Frankfurt am Main Zwischenbilanz zum 30. Juni 2015 Mercurius AG, Frankfurt

Mehr

4.- 6. Oktober 2010 Messe München

4.- 6. Oktober 2010 Messe München Anreise / Hallen- und Geländeplan Kontakt Alle Informationen zur Anreise finden Sie unter: www.messe-muenchen.de Hier finden Sie uns: Halle A1 Stand A1.320 Foto: Museum Brandhorst Herzlich Willkommen auf

Mehr

Karriere goes Real Estate

Karriere goes Real Estate IZ-KARRIEREFORUM Jobmesse für die mobilienwirtschaft Karriere goes Real Estate Jobs Praktika Bewerbungstipps Networking Treffen Sie die Arbeitgeber der mobilienbranche! Informieren Sie sich über Jobchancen

Mehr

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München

Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE. am 21. Mai 2015 in München Einladung zum BRANCHENDIALOG REAL ESTATE am 21. Mai 2015 in München Sehr geehrte Damen und Herren, die wertorientierte Steuerung von Immobilienbeständen ist eine große Herausforderung für Immobilienmanager.

Mehr

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund.

BauGrund-Gruppe. Property Management. Das Immobilien-Management mit dem Plus. Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. www.baugrund. BauGrund-Gruppe Property Management Das Immobilien-Management mit dem Plus Wir managen Ihre Immobilien. We manage your properties. Die BauGrund stellt sich vor: Wer den Wert seiner Immobilie nachhaltig

Mehr

Bauen im Bestand. zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit

Bauen im Bestand. zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit 30 20 15 10 Festkolloquium 30 Jahre GuD GuD Consult GmbH Bauen im Bestand im Spannungsfeld zwischen Nachhaltigund Wirtschaftlichkeit Bauen im Bestand im Spannungsfeld zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit

Mehr

48159 Münster, Gartenstr. 215 BAUGRUNDSTÜCK im - ZENTRUM NORD -

48159 Münster, Gartenstr. 215 BAUGRUNDSTÜCK im - ZENTRUM NORD - EXPOSÉ Provisionsfrei 48159 Münster, Gartenstr. 215 BAUGRUNDSTÜCK im - ZENTRUM NORD - Objektdaten Standort: Eigentümer: 48159 Münster, Gartenstr. 215 / Anton-Bruchhausen-Str. Deutsche Telekom AG Grundstück:

Mehr

Asset Management Report 2013

Asset Management Report 2013 Asset Management Report 2013 Der Markt deutscher Asset Management Dienstleister Eine Transparenz-Initiative von Bell Management Consultants Auszug aus dem 234-Seiten-Report Köln, Juni 2013 Herausgeber

Mehr

real estate real service

real estate real service real estate real service Unsere Stärken Ihr Erfolg RECON ist ein Consulting und Management Dienstleister im Bereich Real Estate mit Hauptsitz in Berlin. Wir betreuen Immobilien und Immobilienbestände unterschiedlicher

Mehr

Karriere goes Real Estate

Karriere goes Real Estate IZ-KARRIEREFORUM Jobmesse für die mobilienwirtschaft Karriere goes Real Estate Veranstaltungsprogramm für den 14. Juni 2014, Frankfurt am Main Treffen Sie die Arbeitgeber der mobilienbranche! Erfahren

Mehr

Flächenreport 2013. Stadt Offenbach am Main. Wirtschaftsförderung

Flächenreport 2013. Stadt Offenbach am Main. Wirtschaftsförderung Flächenreport 2013 Stadt Offenbach am Main Wirtschaftsförderung Wirtschaftsförderung Stadt Offenbach am Main: Flächenreport 2013 3 Inhalt Leerstand in qm in den Bereichen Büro-, Lager- und Produktionsflächen

Mehr

Gewerbeimmobilienmarkt

Gewerbeimmobilienmarkt Gewerbeimmobilienmarkt Einzelhandels-, Büro-, Produktions- und Logistikflächen in den Großräumen München, Ingolstadt, Rosenheim und Landshut Dezember 2012 I Impressum Verfasser WiGeo München e.v. Harthauserstraße

Mehr

Karriere goes Real Estate

Karriere goes Real Estate IZ-KARRIEREFORUM Jobmesse für die mobilienwirtschaft Karriere goes Real Estate Treffen Sie die Arbeitgeber der mobilienbranche! Erfahren Sie mehr zu Jobchancen und Einstiegsmöglichkeiten. Knüpfen Sie wertvolle

Mehr

Datenintegration mit Informatica PowerCenter

Datenintegration mit Informatica PowerCenter Datenintegration mit Informatica PowerCenter Mein Weg vom Studenten zum Consultant Christoph Arnold 03.07.2013 1 Agenda Von der THM zu Infomotion Datenschieberei oder doch mehr? Die weite Welt von Informatica

Mehr

3&"- &45"5& PROPERTY MANAGEMENT

3&- &455& PROPERTY MANAGEMENT PROPERTY MANAGEMENT 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr Check-in und Begrüßungskaffee Begrüßung und Moderation Gitta Rometsch Geschäftsführende Gesellschafterin Bernd Heuer Dialog GmbH Holger Knuf Geschäftsführender

Mehr

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2014 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved..

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2014 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved.. Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. Wer wir sind CoreNet Global ist ein dynamisches, voll entwickeltes globales Netzwerk von Fachleuten für betriebliches Immobilienmanagement (CREM)

Mehr

Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH. Frankfurt am Main. Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31.

Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH. Frankfurt am Main. Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Frankfurt am Main Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Dezember 2013 , Frankfurt am Main Bilanz zum 31. Dezember 2013 Aktiva 31.12.2013 31.12.2012 A. Anlagevermögen Finanzanlagen

Mehr

150 years FM Strategien bei BASF

150 years FM Strategien bei BASF FM Strategien bei BASF Beatriz Soria León BASF SE Leiterin FM Contracting BASF weltweit: Standorte Freeport Antwerpen Ludwigshafen Florham Park Geismar Kuantan Singapur Nanjing Hongkong Regionale Zentren

Mehr

Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen

Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen Erfolgreiches Portfolio- und Asset Management für Immobilienunternehmen Die 8 Werthebel B Claus Lehner IMMOBILIEN ZEITUNG Geleitwort 5 Vorwort 7 Inhaltsverzeichnis 9 Abbildungsverzeichnis 13 Formelverzeichnis

Mehr

EXPO REAL CareerDay 9. Oktober 2013

EXPO REAL CareerDay 9. Oktober 2013 EXPO REAL CareerDay 9. Oktober 2013 Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. Society of Property Researchers, Germany Status quo: Jobperspektiven Immobilienwirtschaft Status quo: Jobperspektiven

Mehr

ASSET. 9. Deutscher Real Estate. Kongress. 9. 10. Juni 2015 Frankfurt am Main. www.real-estate-asset.de ASSET BOARD FACHBEIRAT DES KONGRESSES 2015

ASSET. 9. Deutscher Real Estate. Kongress. 9. 10. Juni 2015 Frankfurt am Main. www.real-estate-asset.de ASSET BOARD FACHBEIRAT DES KONGRESSES 2015 9. Deutscher Real Estate ASSET Kongress 9. 10. Juni 2015 Frankfurt am Main www.real-estate-asset.de ASSET BOARD FACHBEIRAT DES KONGRESSES 2015 Berthold Becker ACREST Property Group GmbH Sven Carstensen

Mehr

GEFMA Arbeitskreis Elektronischer Datenaustausch im Facility Management Building Information Modeling im Immobilienbetrieb

GEFMA Arbeitskreis Elektronischer Datenaustausch im Facility Management Building Information Modeling im Immobilienbetrieb GEFMA Arbeitskreis Elektronischer Datenaustausch im Facility Management Building Information Modeling im Immobilienbetrieb Thomas Bender Drees & Sommer 1 Drees & Sommer Untere Waldplätze 28 70569 Stuttgart

Mehr

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil.

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Property Manager (m/w), Düsseldorf Das Unternehmen. die ThyssenKrupp Business Services GmbH ist Teil der Global Shared Services Organisation mit Hauptsitz

Mehr

Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten

Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten PLANON Managementinformationen Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten Mit dem steigenden Bedarf hin zu mehr Kosteneffizienz und Agilität bei Immobilien- und

Mehr

BVI INVESTMENTSTATISTIK: GENERAL MARKET OVERVIEW 31.3.2015

BVI INVESTMENTSTATISTIK: GENERAL MARKET OVERVIEW 31.3.2015 : GENERAL MARKET OVERVIEW 31.3.2015 Net assets and net sales of investment funds and assets outside investment funds (discretionary portfolio management) BVI investment funds, Luxembourg and other foreign

Mehr

Asset Management. Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis

Asset Management. Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis Asset Management Alter Wein in neuen Schläuchen oder neue Standards für das Immobilienmanagement? Bernd Heuer Fach-Dialog Praxis Berlin, 22. Februar 2006 Thomas Wagner MRICS 1 Auch in 2006 bleibt es spannend

Mehr

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments

Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Für Erfolgreiche Immobilieninvestments Concordium konzentriert sich im Auftrag seiner Kunden darauf, eine maximale Wertsteigerung der verwalteten Immobilien und nachhaltige

Mehr

Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft. ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m.

Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft. ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m. Präsentationsthema: Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m. erstellt durch: Sebastian Hölzlein, Geschäftsführer

Mehr

Paribus Capital Benchmark Report Real Estate 2013

Paribus Capital Benchmark Report Real Estate 2013 ASSET RESEARCH Paribus Capital FMG FondsMedia GmbH Wichmannstrasse 4 Haus 1 West 22607 Hamburg Phone: ++49 (40) 854 076 0 Fax: ++49 (40) 854 076 40 info@fondsmedia.com www.fondsmedia.com Allgemeine Hinweise

Mehr

Unternehmenspräsentation on management consulting GmbH. 28. November 2014

Unternehmenspräsentation on management consulting GmbH. 28. November 2014 Unternehmenspräsentation on management consulting GmbH 28. November 2014 Inhalt Unternehmen Kunden Historie Portfolio Kompetenzen Zertifizierung Referenzen Partner Trainer Kontakte 2 28.11.2014 Unternehmen

Mehr

Neues aus der Welt der Hedge Funds. Mai 2007

Neues aus der Welt der Hedge Funds. Mai 2007 Neues aus der Welt der Hedge Funds Mai 2007 Hedge Funds: ein Überblick Page 2 Anzahl der Hedge Funds Weltweit gibt es zwischen 7.500 und 8.500 Hedge Funds Ein paar Beispiele: Citadel Man Group Fortress

Mehr

Indirekte Immobilieninvestments global

Indirekte Immobilieninvestments global Indirekte Immobilieninvestments global Strategie und Praxis, heute und morgen Management AG Zürich, 1. Juni 2012 1. AUSLEGEORDNUNG Übersicht über indirekte Immobilieninvestments Direkte Immobilien Immobilienfonds

Mehr

Überseequartier HafenCity Hamburg Vermietungsexposé Haus Java

Überseequartier HafenCity Hamburg Vermietungsexposé Haus Java Stand: 23.08.2013 Haus Java (Ansicht - Am Sandtorkai 44) 2 Haus Java (Ansicht - Am Sandtorkai 44) 3 Eingang Singapurstraße 1 Haus Kambala Haus Java (Ansicht vom Überseeboulevard) 4 - Ansichten Südansicht,

Mehr

Praxishandbuch Customer Relationship Management für Immobilienunternehmen. mit 102 Abbildungen

Praxishandbuch Customer Relationship Management für Immobilienunternehmen. mit 102 Abbildungen Praxishandbuch Customer Relationship Management für Immobilienunternehmen mit 102 Abbildungen Prof. Dr. Andreas Pfnür (Hrsg.) Professor für Allgemeine BWL insbesondere Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre

Mehr

Digitales Immobilienmanagement vom Feinsten

Digitales Immobilienmanagement vom Feinsten Digitales Immobilienmanagement vom Feinsten Komplette und in sich schlüssige Objektunterlagen sind ein knallharter Wettbewerbsfaktor. Architrave sorgt für permanente Verfügbarkeit aller Dokumente an jedem

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

6b EStG-Konzepte der KGAL CREATING FINANCIAL SUCCESS. 6b EStG-Konzepte der KGAL I Seite 1

6b EStG-Konzepte der KGAL CREATING FINANCIAL SUCCESS. 6b EStG-Konzepte der KGAL I Seite 1 6b EStG-Konzepte der KGAL CREATING FINANCIAL SUCCESS 6b EStG-Konzepte der KGAL I Seite 1 Inhalt KGAL Historie KGAL Leistungsspektrum Merkmale der 6b EStG-Konzepte der KGAL Platzierungsprozess Daten-Checkliste

Mehr

48 IT im Einsatz: Erfahrungen, Erkenntnisse, Wegweiser 02

48 IT im Einsatz: Erfahrungen, Erkenntnisse, Wegweiser 02 48 IT im Einsatz: Erfahrungen, Erkenntnisse, Wegweiser 02 GmbH bietet integrierte Dienstleistungs- und Beratungsleistungen rund um die Immobilie aus einer Hand für alle Nut- genschaften. Mit einer betreuten

Mehr

Teilnehmerliste Sommerempfang 1. Juli 2015, Frankfurt am Main

Teilnehmerliste Sommerempfang 1. Juli 2015, Frankfurt am Main First Name Last Name Company 1 Sandra Ackermann OFB Projektentwicklung GmbH 2 Karl-Georg Altenburg JP Morgan 3 Aziz Amakran CB Richard Ellis GmbH 4 Ilona Anders Stadt Frankfurt 5 Sven Andersen KPMG 6 Martin

Mehr

Professionelles Management Nachhaltige Investments

Professionelles Management Nachhaltige Investments Professionelles Management Nachhaltige Investments Inhaltsverzeichnis Das Unternehmen 2-3 Die Geschäftsführung 4-5 Real Estate Investments / Finance 6-7 Real Estate Development 8-9 Real Estate Asset Management

Mehr

Verkürzter Abschluss und Zwischenlagebericht. zum 30. Juni 2014. Mercurius Konzernabschluss. Mercurius AG. Börsenstraße 2-4. 60313 Frankfurt am Main

Verkürzter Abschluss und Zwischenlagebericht. zum 30. Juni 2014. Mercurius Konzernabschluss. Mercurius AG. Börsenstraße 2-4. 60313 Frankfurt am Main Verkürzter Abschluss und Zwischenlagebericht zum 30. Juni 2014 Mercurius Konzernabschluss Mercurius AG Börsenstraße 2-4 60313 Frankfurt am Main Zwischenbilanz zum 30. Juni 2014 Mercurius AG, Frankfurt

Mehr

Halbjahresbericht. DAX Source ETF. Halbjahresbericht zum 31.05.2010. zum 31.05.2010. für das Rumpfgeschäftsjahr vom 10.02.2010 bis 30.11.

Halbjahresbericht. DAX Source ETF. Halbjahresbericht zum 31.05.2010. zum 31.05.2010. für das Rumpfgeschäftsjahr vom 10.02.2010 bis 30.11. Halbjahresbericht zum 31.05.2010 für das Rumpfgeschäftsjahr vom 10.02.2010 bis 30.11.2010 für das Richtlinienkonforme Sondervermögen DAX Source ETF Halbjahresbericht zum 31.05.2010 - Seite 1 Vermögensaufstellung

Mehr

Propertymanagement. mehr als nur verwalten

Propertymanagement. mehr als nur verwalten Propertymanagement mehr als nur verwalten Property Management Fühlen Sie sich gut betreut? Entspricht die Objektperformance Ihren Erwartungen? Unser Anspruch ist mehr als nur verwalten. Denn ein aktives

Mehr

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2015 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved..

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2015 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved.. Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. Wer wir sind CoreNet Global ist ein dynamisches, voll entwickeltes globales Netzwerk von Fachleuten für betriebliches Immobilienmanagement (CREM)

Mehr

DIA. Certified RealEstate AssetManager/in (DIA) 9. Aufbaustudiengang. zum/zur. Real Estate Asset Management als attraktives Berufsfeld

DIA. Certified RealEstate AssetManager/in (DIA) 9. Aufbaustudiengang. zum/zur. Real Estate Asset Management als attraktives Berufsfeld DIA Deutsche Immobilien-Akademie an der Universität Freiburg GmbH 9. Aufbaustudiengang zum/zur Certified RealEstate AssetManager/in (DIA) Real Estate Asset Management als attraktives Berufsfeld Kurs 10

Mehr

Nominierte/Gewinner immobilienmanager Award 2009 2014

Nominierte/Gewinner immobilienmanager Award 2009 2014 /Gewinner immobilienmanager Management Aktives Property und Asset Management Gothaer Asset Management AG Aktives Asset- und Risikomanagement Strabag Property and Facility Services GmbH Software-Tool zur

Mehr

11. Fachkonferenz. 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main

11. Fachkonferenz. 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main. Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 11. Fachkonferenz 19. Oktober 2011 Frankfurt am Main Hilton Frankfurt Hotel Hochstraße 4 60313 Frankfurt am Main 11. Fachkonferenz der Initiative Immobilien-Aktie Die 11. Fachkonferenz der Initiative Immobilien-Aktie

Mehr

DIA. Certified RealEstate AssetManager/in (DIA) 9. Aufbaustudiengang. zum/zur. Real Estate Asset Management als attraktives Berufsfeld

DIA. Certified RealEstate AssetManager/in (DIA) 9. Aufbaustudiengang. zum/zur. Real Estate Asset Management als attraktives Berufsfeld DIA Deutsche Immobilien-Akademie an der Universität Freiburg GmbH 9. Aufbaustudiengang zum/zur Certified RealEstate AssetManager/in (DIA) als attraktives Berufsfeld Kurs 9 1. Woche vom 20.10. 25.10.2014

Mehr

LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN

LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN AM OMBUDSMANNVERFAHREN DES BVI (Stand 3. September 2013) Vorwort Die Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI ist der zuständige Ansprechpartner für Verbraucher, wenn

Mehr

Holdings in affiliated and other companies

Holdings in affiliated and other companies NOTES 167 Holdings in affiliated and other companies Atlas-Vermögensverwaltungs-Gesellschaft mbh Bad Homburg v.d.h. 100.0 7 691,667 ATBRECOM Limited London 100.0 100.0 7 11 TOMO Vermögensverwaltungsgesellschaft

Mehr

Wir aktivieren Ihre Handelsimmobilie

Wir aktivieren Ihre Handelsimmobilie Wir aktivieren Ihre Handelsimmobilie A ktivieren statt Verwalten Seite 2 ÜBER EKAZENT Ihr Einkaufszentrum Unsere Mission Aktive Entwicklung Laufende Verbesserung Ertragssteigerung erkennen und nutzen Anpassung

Mehr

Michael Trübestein. Real Estate Asset Management für institutionelle Investoren

Michael Trübestein. Real Estate Asset Management für institutionelle Investoren 770 Michael Trübestein Real Estate Asset Management für institutionelle Investoren Eine theoretische Konzeption und empirische Untersuchung aus Sicht institutioneller Investoren in Deutschland A261444

Mehr

Der Lebenszyklus eines Immobilieninvestments

Der Lebenszyklus eines Immobilieninvestments Fach-Dialog Der Lebenszyklus eines Immobilieninvestments all in one: Richtig strukturieren, Risiken steuern, Werte heben, Objekte weiterentwickeln 21. Februar 2012 in Berlin Dealen & Finanzieren 22. Februar

Mehr

Handelsimmobilien Gipfel 2012

Handelsimmobilien Gipfel 2012 Der Top-Jahreskongress für Handel und Immobilienwirtschaft in Deutschland Handelsimmobilien Gipfel 2012 The Retail Real Estate Summit Handelsimmobilien 2012 Wird 2012 das Jahr der Handelsimmobilie? Mittwoch,

Mehr

Immobilienwirtschaftliche Studiengänge und Beschäftigungsmöglichkeiten. August 2008 Markus Demary

Immobilienwirtschaftliche Studiengänge und Beschäftigungsmöglichkeiten. August 2008 Markus Demary Immobilienwirtschaftliche Studiengänge und Beschäftigungsmöglichkeiten August 2008 Markus Demary 1 Immobilienwirtschaft braucht bessere Ausbildung Pressemitteilung der Universität Regensburg fordert dies

Mehr

Berlin Real Estate Experts. First Class Immobilienmanagement WEG- und Fremdverwaltung

Berlin Real Estate Experts. First Class Immobilienmanagement WEG- und Fremdverwaltung Berlin Real Estate Experts First Class Immobilienmanagement WEG- und Fremdverwaltung Wertpunkt: Werte auf den Punkt gebracht Ihre Immobilie hoch im Kurs Mehrwerte für Eigentümer und Mieter Wertpunkt, eine

Mehr

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender

Fact Sheet. PATRIZIA auf einen Blick. VORSTAND Wolfgang Egger, CEO Arwed Fischer, CFO Klaus Schmitt, COO. AUFSICHTSRAT Dr. Theodor Seitz, Vorsitzender Fact Sheet auf einen Blick ÜBER Die Immobilien AG ist seit 30 Jahren mit über 700 Mitarbeitern in mehr als zehn Ländern als Investor und Dienstleister auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der umfasst

Mehr

Ihr Partner für die ganzheitliche Vermögensbetrachtung

Ihr Partner für die ganzheitliche Vermögensbetrachtung Ihr Partner für die ganzheitliche Vermögensbetrachtung Abb.: Cockpit eines Linienflugzeuges. Hier laufen alle wichtigen Informationen zusammen! Consaltis Aktiengesellschaft Landstrasse 51, Postfach 1158

Mehr

EXPOSÉ. Provisionsfrei. Hansastraße 24-36 80686 München. Highlights. Ansprechpartner. sehr gute Anbindung an das öffentliche.

EXPOSÉ. Provisionsfrei. Hansastraße 24-36 80686 München. Highlights. Ansprechpartner. sehr gute Anbindung an das öffentliche. EXPOSÉ Hansastraße 24-36 80686 München Provisionsfrei Highlights sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz außenliegender Sonnenschutz ausreichend Tiefgaragenstellplätze und Lagerflächen vorhanden

Mehr

Angestellte ver.di Landesbezirk Hessen

Angestellte ver.di Landesbezirk Hessen 306 dz bank Stephan Schack Sprecher des Vorstands Volksbank Raiffeisenbank eg, Itzehoe Uwe Spitzbarth Bundesfachgruppenleiter Bankgewerbe ver.di Bundesverwaltung Gudrun Schmidt Angestellte ver.di Landesbezirk

Mehr

15. - 16.06.2015 SWISSHOTEL DRESDEN AM SCHLOSS

15. - 16.06.2015 SWISSHOTEL DRESDEN AM SCHLOSS 10 Jahre CIDEON Software Anwendertreffen CIDEON SOFTWARE ANWENDERTREFFEN / USER GROUP MEETING CIDEON SOFTWARE GMBH & CO. KG 19. - 20.05.2014 ANWENDERTREFFEN USER GROUP MEETING SWISSHOTEL DRESDEN AM SCHLOSS

Mehr

Intensivstudium Real Estate Asset Management

Intensivstudium Real Estate Asset Management Intensivstudium Real Estate Asset Management Weiterbildung, die weiterbringt Für mich war das Intensivstudium Real Estate Asset Management an der IRE BS Immobilienakademie die ideale Möglichkeit, neben

Mehr

Effizienzsteigerung durch Datentransparenz und Digitalisierung im Corporate Real Estate Management

Effizienzsteigerung durch Datentransparenz und Digitalisierung im Corporate Real Estate Management Siemens Division Building Technologies Effizienzsteigerung durch Datentransparenz und Digitalisierung im Corporate Real Estate Management buildingtechnologies.siemens.com Zahlreiche Einflussfaktoren stellen

Mehr

3. Deutscher Real Estate Asset Kongress Performance steigern Cashflow optimieren

3. Deutscher Real Estate Asset Kongress Performance steigern Cashflow optimieren 3. Deutscher Real Estate Asset Kongress Performance steigern Cashflow optimieren 10. und 11. November 2009 in Frankfurt am Main Für Bestandshalter, Assetmanager, Banken und Corporates Gregor Drexler Vivico

Mehr

Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement

Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement Kapitel 2: Strategisches Immobilienmanagement 1 Gliederung 2.1 Herausforderungen für das Immobilienmanagement - Versuch einer Typisierung 2.2 Strategische Immobilienbewirtschaftung Corporate Real Estate

Mehr

Fehlern vorbeugen durch. cloud-gestützte Projektkommunikation

Fehlern vorbeugen durch. cloud-gestützte Projektkommunikation Fehlern vorbeugen durch cloud-gestützte Projektkommunikation Welche Fehler sollen vermieden werden? Welche Fehler sollen vermieden werden? Informationsdefizite bei Projektbeteiligten Veraltete Pläne auf

Mehr

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen

German City Real Estate. Financial Consulting. Immobilien - Anleihen German Real Estate Professionals for German Real Estate German City Real Estate Financial Consulting Immobilien - Anleihen Stand Oktober 2013 Inhalt der Präsentation Financial Consulting Immobilien Anleihen

Mehr

Online-Investor Relations für Immobilien-AGs Patrick Kiss

Online-Investor Relations für Immobilien-AGs Patrick Kiss Online-Investor Relations für Immobilien-AGs Patrick Kiss Head of Investor & Public Relations Rahmenbedingungen 2 Internet als Informationsquelle Hohe Bedeutung der IR-Unternehmenswebsite: Privatanleger:

Mehr

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2015 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved..

Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. 2015 CoreNet Global Inc., Central Europe Chapter, All rights reserved.. Empowering Corporate Real Estate and Workplace Executives. Wer wir sind CoreNet Global ist ein dynamisches, voll entwickeltes globales Netzwerk von Fachleuten für betriebliches Immobilienmanagement (CREM)

Mehr

Der Intensivstudiengang Residential Property Manager

Der Intensivstudiengang Residential Property Manager Re-Development Immobilienbewertung Finanzierung Wohnportfolios Real Estate Legal & Tax Due Dilligence Steuerung Finanzierung Wohnimmobilien Asset Management Portfoliomanagement Investment Projektentwicklung

Mehr

Flash Survey Ergebnisse Q1 2010

Flash Survey Ergebnisse Q1 2010 März 2010 Flash Survey Ergebnisse Q1 2010 Mitarbeiter Performance Management (EPM) Humatica Umfrage zeigt eine grosse Diskrepanz zwischen Wichtigkeit und Qualität der EPM e auf Wichtigkeit Entwicklungsgrad

Mehr

CREIS...the Step into Excellence in Real Estate Performance

CREIS...the Step into Excellence in Real Estate Performance Standards setzen - Transparenz schaffen - Risiken minimieren - Performance steigern Immobilien als Asset Immobilien als Betriebsmittel Die CREIS Real Estate Solutions eg stellt sich vor CREIS...the Step

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Asset als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel Honorarprofessor am IRE BS Institut für Immobilienwirtschaft Geschäftsführer der BEOS GmbH 15. Juni 2007 Agenda

Mehr

Investment-Trends der Superreichen

Investment-Trends der Superreichen Investment-Trends der Superreichen Pressegespräch mit Liam Bailey, Head of Residential Research/Knight Frank London Wolfgang Traindl, Leiter Private Banking und Asset Management der Erste Bank Eugen Otto,

Mehr

7. Deutscher Real Estate Asset Kongress

7. Deutscher Real Estate Asset Kongress 7. Deutscher Real Estate Asset Kongress Höhere Produktivität, bessere Performance! 5. und 6. November 2013 in Frankfurt am Main Dialog-Partner Verbands-Partner Deutscher Real Estate Asset Kongress Teilnehmerstruktur

Mehr