Gymnasium Gesamtschule

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gymnasium Gesamtschule"

Transkript

1 reduzierte Abiturprüfung 2014 Gymnasium Gesamtschule Bundesabitur Gymnasium, Gesamtschule Abiturprüfung Mathematik 11,95 Abiturprüfung Physik 9,95 Abiturprüfung Deutsch 9,95 Abiturprüfung Englisch 9,95 Abiturprüfung Französisch 9,95 Abiturprüfung Latein 9,95 Abiturprüfung Spanisch 9,95 Abiturprüfung Biologie 9,95 Abiturprüfung Chemie 9,95 Abiturprüfung Geschichte 9,95 Abiturprüfung Geographie 9,95 Abiturprüfung Wirtschaft 9,95 Abiturprüfung Gemeinschaftskunde 9,95 Abiturprüfung Kunst 11,95 Abiturprüfung Sport 9,95 Abitur-Skript Übersichtlicher Leitfaden durch den Abiturstoff Mit erläuternden Beispielen Schrittweise Lösung von Grundaufgaben 3, Zum Auffrischen und Nachschlagen AbiturSkript Mathematik 6,50 Länderübergreifende Aufgaben für das erste 6-Länder-Abitur 2014 Bundesabitur Mathematik 12,95 Bundesabitur Deutsch 12,95 Bundesabitur Englisch 12,95 Gymnasium, Gesamtschule Abiturprüfung Mathematik 11,95 Abiturprüfung Physik 9,95 Abiturprüfung Deutsch 9,95 Abiturprüfung Englisch 11,95 Abiturprüfung Französisch 11,95 Abiturprüfung Latein 9,95 Abiturprüfung Wirtschaft/Recht 9,95 Abiturprüfung Biologie 9,95 Abiturprüfung Chemie 9,95 Abiturprüfung Geschichte 9,95 Abiturprüfung Geographie 9,95 Abiturprüfung Kunst 9,95 Abiturprüfung Sozialkunde 9,95 Abiturprüfung Sport 9,95 3, AbiturSkript Mathematik 6,50 ActiveBook AbiturSkript Mathematik 2 29,95 änderung und Irrtum vorbehalten.

2 reduzierte Gymnasium Gesamtschule Abiturprüfung Fachhochschulreife Fachabitur 2014 Berufl iches Gymnasium Abiturprüfung Mathematik 11,95 Berufliches Gymnasium AG BTG EG SG WG Abiturprüfung Mathematik Berufliches Gymnasium TG Baden-Württ. 11,95 Abiturprüfung Deutsch Berufliches Gymnasium 9,95 Abiturprüfung Wirtschaft Berufliches Gymnasium (WG) 9,95 Abiturprüfung Technik, Elektrotechnik und Maschinenbau 9,95 Berufliches Gymnasium TG Abiturprüfung Physik Berufliches Gymnasium 9,95 Abiturprüfung Ernährung und Chemie EG 9,95 Berufliches Gymnasium Abiturprüfung Biologie EG, WG, SG, TG 9,95 Berufliches Gymnasium Baden-Württ.g Abiturprüfung Englisch Berufliches Gymnasium 9,95 Fachhochschulreife, Berufskolleg 2014 Fachhochschulreife Mathematik Berufskolleg 9,95 Fachhochschulreife Deutsch Berufskolleg 9,95 Fachhochschulreife Englisch Berufskolleg 9,95 Englisch innovativ unterrichten 1 Schüleraktivierende Unterrichtseinheiten Vikas Swarup: Q & A Slumdog Millionaire 22,00 Gurinder Chada: Bend it Like Beckham 22,00 Arthur Miller: The Crucible 22,00 Aldous Huxley: Brave New World 22,00 2 Kopfrechnen am Whiteboard, Mathematik 5. bis 10. Klasse 29,95 Brüche und Dezimalbrüche am Whiteboard, Mathematik 5. bis 10. Klasse 29,95 Englisch Vocabulary games 29,95 Englisch Working with films 29,95 Deutsch Groß- und Kleinschreibung 29,95 Berufl iche Oberschule Fachabiturprüfung Mathematik Nichttechnik 11,95 FOS BOS, 12. Klasse Fachabiturprüfung Mathematik Technik 9,95 FOS BOS, 12. Klasse Abiturprüfung Mathematik Nichttechnik 9,95 FOS BOS, 13. Klasse Abiturprüfung Mathematik Technik 9,95 FOS BOS, 13. Klasse Fachabiturprüfung Deutsch FOS BOS, 12. Klasse 9,95 Abiturprüfung Deutsch FOS BOS, 13. Klasse 9,95 Fachabiturprüfung Englisch FOS BOS, 12. Klasse 9,95 Abiturprüfung Englisch FOS BOS, 13. Klasse 9,95 Fachabiturprüfung Physik FOS BOS, 12. Klasse 9,95 Abiturprüfung Physik FOS BOS, 13. Klasse 9,95 Fachabiturprüfung BWL/Rechnungswesen FOS BOS, 12. Klasse 9,95 Abiturprüfung BWL/Rechnungswesen FOS BOS, 13. Klasse 9,95 Fachabiturprüfung Pädagogik/Psychologie FOS BOS, 12. Klasse 9,95 Abiturprüfung Pädagogik/Psychologie FOS BOS, 13. Klasse 9,95 änderung und Irrtum vorbehalten.

3 reduzierte Prüfungstrainer Abitur Interpretationen Gymnasium Gesamtschule,, Hessen Prüfungstrainer Abitur 2014/2015 Gymnasium, Gesamtschule Prüfungstraining Literatur Peter Stamm: Agnes 9,95 Prüfungstraining Literatur Naturlyrik 9,95 Prüfungstraining Literatur 9,95 Georg Büchner: Dantons Tod Prüfungstraining Literatur Liebeslyrik 9,95, Hessen Prüfungstraining Literatur Goethe: Iphigenie auf Tauris 9,95 Prüfungstraining Literatur Kafka: Der Proceß 9,95 Prüfungstraining Literatur 9,95 Kafka: Kurzprosa und Die Verwandlung Prüfungstraining Literatur Schiller: Kabale und Liebe 9,95 Prüfungstraining Literatur Schiller: Die Jungfrau von Orleans 9,95, Hessen Interpretationen Schwerpunktthemen 2014/2015 Büchner: Dantons Tod 5,95 Stamm: Agnes 5,95 Frisch: Homo faber 5,95 20th Century Short Stories 5,95 Haggis: Crash (Film) 5,95 Walls: Half Broke Horses 5,95 Camus: L Etranger/Der Fremde 5,95 Sartre: Huis clos/geschlossene Gesellschaft 5,95 Schmitt: Oscar et la dame rose 5,95 Hessen Büchner: Lenz 5,95 Fontane: Frau Jenny Treibel 5,95 Goethe: Faust I 5,95 Kafka: Der Proceß 5,95 Kafka: Die Verwandlung/Das Urteil 5,95 Kleist: Die Marquise von O. 5,95 Kleist: Prinz Friedrich von Homburg 5,95 Mann, Th.: Tonio Kröger/Mario und der Zauberer 5,95 Schiller: Die Jungfrau von Orleans 5,95 Süskind: Das Parfum 5,95 Wolf: Medea. Stimmen 5,95 Boyle: The Tortilla Curtain 5,95 3, änderung und Irrtum vorbehalten.

4 reduzierte Gymnasium Gesamtschule Arbeitshefte Klassenarbeiten und Klausuren 3, Arbeitshefte Gymnasium Arbeitsheft Deutsch 9. Klasse 4,95 Zusammen leben Zusammen arbeiten Arbeitsheft Deutsch 10. Klasse Kommunikation 4,95 Arbeitsheft Bildungsstandards Englisch 6,95 Listening Hörverstehen und Hör-Seh-Verstehen, mit Audio-CD Arbeitsheft Bildungsstandards Englisch Reading 4,95 Arbeitsheft Französisch 10./11. Klasse 5,95 Devenir adulte, mit Audio-CD Arbeitsheft Latein 8./9. Klasse Caesar: Britannien-Expedition 4,95 Arbeitsheft Latein 9. Klasse Rom und Europa 4,95 Arbeitsheft Latein 10. Klasse Plinius: Briefe 4,95 Arbeitsheft Latein 10. Klasse Cicero: Briefe 4,95 Arbeitsheft Spanisch 3. Lernjahr El mundo de los jóvenes, mit MP3-CD 5,95 Arbeitsheft Geschichte 5./6. Klasse 4,95 Früheste Spuren in der Geschichte Arbeitsheft Sport 4,95 Gesundheitliche, psychologische und soziale Aspekte des Sports Arbeitsheft Sport Trainingslehre 4,95 Arbeitsheft Sport Bewegungslehre 5,95 Epochen der deutschen Literatur im Überblick 4,95 10, Sprachenzertifikat Sprachenzertifikat Englisch Niveau A2 14,95 Sprachenzertifikat Englisch Niveau B1 14,95 Sprachenzertifikat DELF B1 14,95 Klassenarbeiten und Klausuren Gymnasium, Gesamtschule Klassenarbeiten Deutsch Klasse 5 8,95 Klassenarbeiten Deutsch Klasse 6 8,95 Klassenarbeiten Deutsch Klasse 7 8,95 Klassenarbeiten Deutsch Klasse 8 8,95 Klassenarbeiten Deutsch Klasse 9 8,95 Klausuren Deutsch Oberstufe 9,95 Mathematik Übertritt an weiterführende Schulen 11,95 Klassenarbeiten Mathematik Klasse 5 8,95 Klassenarbeiten Mathematik Klasse 6 8,95 Klassenarbeiten Mathematik Klasse 7 8,95 Klassenarbeiten Mathematik Klasse 8 8,95 Klassenarbeiten Mathematik Klasse 9 8,95 Klassenarbeiten Mathematik Klasse 10 8,95 Klausuren Mathematik Oberstufe 9,95 Klassenarbeiten Englisch Klasse 5 8,95 Klassenarbeiten Englisch Klasse 6 8,95 Klassenarbeiten Englisch Klasse 7 8,95 Klassenarbeiten Englisch Klasse 8 8,95 Klassenarbeiten Englisch Klasse 9 8,95 Klassenarbeiten Englisch Klasse 10 8,95 Klausuren Englisch Oberstufe 9,95 Klausuren Französisch Oberstufe 9,95 Klausuren Latein Oberstufe 9,95 Klausuren Spanisch Oberstufe 9,95 Klausuren Politik Oberstufe 9,95 Klausuren Physik Oberstufe 9,95 Klausuren Chemie Oberstufe 9,95 Klausuren Biologie Oberstufe 9,95 Klausuren Geschichte Oberstufe 9,95 änderung und Irrtum vorbehalten.

5 reduzierte Realschule Gemeinschaftsschule Klassenarbeiten Arbeitshefte Klassenarbeiten Realschule Klassenarbeiten Mathematik 5. Klasse 7,95 4, 4, 4, 4, 4, 4, 4, 4, Klassenarbeiten Mathematik 6. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Mathematik 8. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Mathematik 9. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Mathematik 10. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Deutsch 5. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Deutsch 6. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Deutsch 7. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Englisch 6. Klasse 8,95 Klassenarbeiten Englisch 9. Klasse 8,95 Klassenarbeiten Englisch 10. Klasse 8,95 Klassenarbeiten Französisch 9. Klasse 8,95 Arbeitshefte, Realschule Arbeitsheft Deutsch Ganzschrift 2013/14 6,50 Zweier Ohne von Dirk Kurbjuweit Arbeitsheft Deutsch Ganzschrift 2013/14 6,50 Andorra von Max Frisch Arbeitsheft Deutsch Rahmenthema 2013/14 6,50 Generation online Leben in verschiedenen Welten? Arbeitsheft Bildungsstandards Englisch 6,95 Listening Hörverstehen und Hör-Seh-Verstehen, mit Audio-CD Arbeitsheft Bildungsstandards Englisch Reading 4,95 Epochen der deutschen Literatur im Überblick 4,95 Arbeitsheft Deutsch 10. Klasse 5,95 Mensch und Natur, Recht und Gerechtigkeit Arbeitsheft Deutsch 10. Klasse Realschule 5,95 Massenmedien Stereotype/Vorurteile 3, Stark in Klassenarbeiten Intensives Training der lehrplanrelevanten Themenbereiche Stark in Klassenarbeiten Mathematik Brüche und Dezimalbrüche 8,95 3, Interpretationen zu Ganzschriften 2014 Kurbjuweit: Zweier ohne 5,95 Frisch: Andorra 5,95 Dürenmatt: Der Besuch der alten Dame (2015) 5,95 10, Sprachenzertifikat Sprachenzertifikat Englisch Niveau A2 14,95 Sprachenzertifikat Englisch Niveau B1 14,95 Sprachenzertifikat DELF B1 14,95 änderung und Irrtum vorbehalten.

6 reduzierte Realschule Gemeinschaftsschule Abschlussprüfung Realschule 2014 / Abschlussprüfung 2014 Mathematik, Realschule Abschlussprüfung 2014 Deutsch, Realschule Textkompendium zum Rahmenthema 2014 Generation online Leben in verschiedenen Welten? Abschlussprüfung 2014 Englisch, Realschule 8,95 8,95 7,95 8,95 Abschlussprüfung Mathematik I, Realschule 9,95 Abschlussprüfung Mathematik II/III, Realschule 9,95 Abschlussprüfung Deutsch, Realschule 8,95 Abschlussprüfung Englisch, Realschule mit MP3-CD 10,95 Abschlussprüfung Englisch, Realschule 8,95 Abschlussprüfung Französisch, Realschule mit MP3-CD 10,95 Abschlussprüfung Physik, Realschule 8,95 Abschlussprüfung BwR, Realschule 8,95 Abschlussprüfung Sozialwesen, Realschule 8,95 Abschlussprüfung Haushalt und Ernährung, Realschule 8,95 Abschlussprüfung Kunst, Realschule 9,95 Abschlussprüfung Werken, Realschule 8,95 Prüfungsvorbereitung Realschulabschluss Mathematik 2014 Online MyLab Online-Lernprogramm zur Prüfungsvorbereitung 2014 in Trainingsband Mathematik, Online-Lernprogramm zur Prüfungsvorbereitung 2 29,95 Mark Bowden (istockphoto.com) änderung und Irrtum vorbehalten.

7 reduzierte Realschule Gemeinschaftsschule Training Abschlussprüfung Realschule 2014 / Realschule Training Abschlussprüfung Mathematik Realschule Lösungsheft zu Training Abschlussprüfung Mathematik Realschule Training Abschlussprüfung Deutsch Realschule Training Abschlussprüfung Englisch Realschule Training Abschlussprüfung Fächerübergreifende Kompetenzprüfung Realschule 4, 2, 7,95 3,95 8,95 9,95 8,95 Realschule Training Abschlussprüfung Mathematik I, 8,95 Realschule Lösungsheft zu Training Abschlussprüfung Mathematik I 3, 4,95 Realschule Training Abschlussprüfung Mathematik II/III, 8,95 Realschule Lösungsheft zu Training Abschlussprüfung Mathematik II/III 3, 4,95 Realschule Training Abschlussprüfung Deutsch, Realschule 8,95 Training Abschlussprüfung Englisch, Realschule 10,95 Interaktiver Unterricht mit dem Whiteboard 2 Kopfrechnen am Whiteboard, Mathematik 5. bis 10. Klasse 29,95 Brüche und Dezimalbrüche am Whiteboard, Mathematik 5. bis 10. Klasse 29,95 Englisch Vocabulary games 29,95 Deutsch Groß- und Kleinschreibung 29,95 änderung und Irrtum vorbehalten.

8 reduzierte Hauptschule Werkrealschule Gemeinschaftsschule Abschlussprüfung 2014 Klassenarbeiten Arbeitshefte Hauptschulabschluss Hauptschulabschlussprüfung Mathematik 8,95 Lösungsheft zu Hauptschulabschlussprüfung Mathematik Baden-W. gratis 2,95 Hauptschulabschlussprüfung Deutsch 8,95 Hauptschulabschlussprüfung Englisch 9,95 Sammelband Hauptschulabschlussprüfung 10,00 Mathematik, Deutsch, Englisch, Lösungsheft zu Hauptschulabschlussprüfung Mathematik, Deutsch, Englisch, 2, 5,00 Werkrealschule Werkrealschulabschluss Mathematik 10. Klasse Werkrealschulabschluss Deutsch 10. Klasse Werkrealschulabschluss Englisch 10. Klasse 8,95 8,95 8,95 Klassenarbeiten Hauptschule Klassenarbeiten Mathematik 5. Klasse 7,95 4, 4, 4, 4, Klassenarbeiten Mathematik 6. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Mathematik 7. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Deutsch 6. Klasse 7,95 Klassenarbeiten Englisch 5. Klasse 8,95 Klassenarbeiten Englisch 6. Klasse 8,95 Klassenarbeiten Englisch 9. Klasse 8,95 3, Arbeitshefte Hauptschule Arbeitsheft Mathematik 5. Klasse 4,95 Arbeitsheft Mathematik 5. Klasse 4,95 Arbeitsheft Mathematik 6. Klasse 4,95 Arbeitsheft Mathematik 6. Klasse 4,95 Arbeitsheft Deutsch 10. Klasse Mensch und Natur, Recht und Gerechtigkeit 5,95 Arbeitsheft Arbeit Wirtschaft Technik (AWT) 9. Klasse 4,95 Deutsch als Zweitsprache Lernfeld 1: Ich und du 5,95 Deutsch als Zweitsprache Lernfeld 2: Lernen 5,95 Deutsch als Zweitsprache Lernfeld 3: Sich orientieren 5,95 Arbeitsheft Bildungsstandards Englisch 6,95 Listening Hörverstehen und Hör-Seh-Verstehen, mit Audio-CD Arbeitsheft Bildungsstandards Englisch Reading 4,95 10, Sprachenzertifikat Sprachenzertifikat Englisch Niveau A2 14,95 Sprachenzertifikat Englisch Niveau B1 14,95 Stark in Klassenarbeiten Intensives Training der lehrplanrelevanten Themen- bereiche Stark in Klassenarbeiten Mathematik Brüche und Dezimalbrüche 8,95 2 Kopfrechnen am Whiteboard, Mathematik 5. bis 10. Klasse 29,95 Brüche und Dezimalbrüche am Whiteboard, Mathematik 5. bis 10. Klasse 29,95 Englisch Vocabulary games 29,95 Deutsch Groß- und Kleinschreibung 29,95 änderung und Irrtum vorbehalten.

9 reduzierte Grundschule Lernzielkontrollen Zentrale Lernstandserhebungen Arbeitshefte Training Lernzielkontrollen Grundschule Lernzielkontrollen Deutsch 1. Klasse 4, 7,95 Lernzielkontrollen Mathematik 1. Klasse 3, 5,95 Lernzielkontrollen Deutsch 2. Klasse 3, 6,95 Lernzielkontrollen Mathematik 2. Klasse 3, 6,95 Lernzielkontrollen Deutsch 3. Klasse 4, 7,95 Lernzielkontrollen Mathematik 3. Klasse 3, 5,95 Lernzielkontrollen Deutsch 4. Klasse 3, 6,95 Lernzielkontrollen Mathematik 4. Klasse 3, 5,95 Zentrale Lernstandserhebungen Grundschule VERA 3 Bundesweite Vergleichsarbeiten Deutsch 3. Klasse, 4, 7,50 mit MP3-CD VERA 3 Bundesweite Vergleichsarbeiten Mathematik 3. Klasse 3, 5,95 TIMSS Internationale Schulleistungsstudie Mathematik NW 4. Klasse 4, 7,95 IGLU Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung Deutsch 3./4. Klasse 4, 7,95 Bildungsstandards Mathematik 4. Klasse 4, 7,95 Bildungsstandards Deutsch 4. Klasse 4, 7,95 Orientierungsarbeiten 2. Klasse Deutsch 3, 6,95 3, Arbeitshefte Grundschule Arbeitsheft VERA Deutsch 3. Klasse 4,95 Arbeitsheft VERA Mathematik 3. Klasse 4,95 Arbeitsheft Bildungsstandards Deutsch 4. Klasse 4,95 Arbeitsheft Bildungsstandards Mathematik 4. Klasse 4,95 Arbeitsheft IGLU Leseverstehen 3./4. Klasse 4,95 Arbeitsheft VERA Sprache untersuchen, Schreiben, 3. Klasse 4,95 Training Grundschule 3, Training Deutsch Lesen 1. Klasse 4,95 Training Deutsch Sprachbetrachtung 1. Klasse 4,95 Training Deutsch Lesen 2. Klasse 4,95 Training Deutsch Sprachbetrachtung 2. Klasse 4,95 Training Deutsch Aufsatz 2. Klasse 4,95 Training Deutsch Diktate und Rechtschreibung 2. Klasse 6,95 Training Deutsch Lesen 3. Klasse 4,95 Training Deutsch Sprachbetrachtung 3. Klasse 4,95 Training Deutsch Diktate und Rechtschreibung 3. Klasse 6,95 Training Deutsch Lesen 4. Klasse 4,95 Training Deutsch Sprachbetrachtung 4. Klasse 4,95 Training Deutsch Diktate und Rechtschreibung 4. Klasse 6,95 Training Deutsch Übertritt 4. Klasse 5,95 Training Mathematik Rechnen 1. Klasse 4,95 Training Mathematik Rechnen mit Größen 1. Klasse 4,95 Training Mathematik Sachaufgaben 1. Klasse 4,95 Training Mathematik Rechnen 2. Klasse 4,95 Training Mathematik Rechnen mit Größen 2. Klasse 4,95 Training Mathematik Sachaufgaben 2. Klasse 4,95 Training Mathematik Rechnen 3. Klasse 4,95 Training Mathematik Rechnen mit Größen 3. Klasse 4,95 Training Mathematik Sachaufgaben 3. Klasse 4,95 Training Mathematik Einmaleins 3. Klasse (bis 1 Million) 4,95 Training Mathematik Rechnen 4. Klasse (bis 1 Million) 4,95 Training Mathematik Übertritt Mathematik 4. Klasse 4,95 Training Englisch 3. Klasse 6,95 Training Schulstart 4, Training Mein ABC-Übungsheft 7,95 Training Ich komme in die Schule 7,95 Training Ich lerne Englisch 7,95 änderung und Irrtum vorbehalten.

Unsere Prüfangebote*

Unsere Prüfangebote* reduzierte Gymnasium Gesamtschule Abiturprüfung 2013 Nordrhein-Westfalen Gymnasium, Gesamtschule Abiturprüfung Mathematik LK NRW 11,95 Abiturprüfung Mathematik GK NRW 11,95 Abiturprüfung Physik GK/LK NRW

Mehr

Unsere Prüfangebote*

Unsere Prüfangebote* reduzierte Gymnasium Gesamtschule Abiturprüfung 2012 Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein Abiturprüfung Mathematik EA Niedersachsen 10,95 Abiturprüfung Mathematik GA Niedersachsen 10,95 Abiturprüfung

Mehr

STARK Prüfangebote für Lehrkräfte*

STARK Prüfangebote für Lehrkräfte* Gymnasium/Gesamtschule Bundes-Abitur 2016 8 Euro! Aufgaben im Stil des ländergemeinsamen Prüfungsteils im Abitur Ab 2016/2017 verpflichtend für alle Bundesländer 105000 Mathematik 13,95 8,00 105400 Deutsch

Mehr

Titel mit geänderten Preisen zum Geschäftsjahr 2016/2017

Titel mit geänderten Preisen zum Geschäftsjahr 2016/2017 11500 978-3-8490-2186-3 M Abschlussprüfung Realschule Schleswig-Holstein 2017 Mathematik, nur Buch 11540 978-3-8490-2191-7 D Abschlussprüfung Realschule Schleswig-Holstein 2017 Deutsch 11550 978-3-8490-2193-1

Mehr

Bestellschein für STARK Lernhilfen im Schuljahr 2015/2016 Per Post an: STARK Verlag, Postfach 1852, 85318 Freising Per Fax an: 0811 6000-499-163

Bestellschein für STARK Lernhilfen im Schuljahr 2015/2016 Per Post an: STARK Verlag, Postfach 1852, 85318 Freising Per Fax an: 0811 6000-499-163 Bitte tragen Sie die gewünschte Stückzahl in die Spalte "Ihre Bestellung" ein. Name/Adresse Ihrer Buchhandlung: Verkehrsnummer/Kundennummer: Ihre Bestellung Best.-Nr. ISBN Fach Reihe/Titel Preis Gymnasium/Gesamtschule

Mehr

Gymnasium / Gesamtschule 3, 5 13

Gymnasium / Gesamtschule 3, 5 13 Informationen für den Buchhandel Berlin Brandenburg Mecklenburg-Vorpommern Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Gymnasium / Gesamtschule 3, 5 13 Abiturprüfung 2014 Mittlerer Schulabschluss 2014 Zentrale Prüfung

Mehr

Was macht eine gute Lernhilfe aus?

Was macht eine gute Lernhilfe aus? Was macht eine gute Lernhilfe aus? Abstimmung auf den schulischen Lernstoff Bei Lernhilfen vom Schulbuch-Profi können Sie sich darauf verlassen, dass die Inhalte passgenau auf die Lehrpläne zugeschnitten

Mehr

Bestellschein für STARK Lernhilfen im Schuljahr 2016/2017 Per Post an: STARK Verlag, Postfach 1852, Freising Per Fax an:

Bestellschein für STARK Lernhilfen im Schuljahr 2016/2017 Per Post an: STARK Verlag, Postfach 1852, Freising Per Fax an: Bitte tragen Sie die gewünschte Stückzahl in die Spalte " Bestellung" ein. Name/Adresse r Buchhandlung: Gymnasium/Gesamtschule/Berufliches Gymnasium Abiturprüfung Hessen 2017 65710 978-3-8490-2376-8 B

Mehr

Gymnasium / Gesamtschule / Berufliches Gymnasium 3, 5 13. Realschule / Gesamtschule / Oberschule / Stadtteilschule 14 15

Gymnasium / Gesamtschule / Berufliches Gymnasium 3, 5 13. Realschule / Gesamtschule / Oberschule / Stadtteilschule 14 15 2016 Lernen Wissen Zukunft Niedersachsen Schleswig-Holstein Hamburg FAXBESTELLSCHEIN Informationen für den Buchhandel Gymnasium / Gesamtschule / Berufliches Gymnasium 3, 5 13 Abiturprüfung 2016 Bundesabitur

Mehr

Bestellschein für STARK Lernhilfen im Schuljahr 2015/2016 Per Post an: STARK Verlag, Postfach 1852, Freising Per Fax an:

Bestellschein für STARK Lernhilfen im Schuljahr 2015/2016 Per Post an: STARK Verlag, Postfach 1852, Freising Per Fax an: Bitte tragen Sie die gewünschte Stückzahl in die Spalte " Bestellung" ein. Name/Adresse r Buchhandlung: Gymnasium/Gesamtschule Abiturprüfung Bayern 2016 95701 978-3-8490-1988-4 B Biologie 10,95 95711 978-3-8490-0884-0

Mehr

2014 / 2015. Lernhilfen-Katalog Klasse 5 13

2014 / 2015. Lernhilfen-Katalog Klasse 5 13 estnoten 2014 / 2015 Lernhilfen-Katalog Klasse 5 13 Im Buch kapiert online ausprobiert! Was macht eine gute Lernhilfe aus? Liebe Eltern, längst leben Schülerinnen und Schüler mit dem Internet. Die große

Mehr

Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Abitur-Skript Prüfungstraining Literatur 3. Abitur-Training 4 5. Abitur-Wissen Prüfungswissen 5 6

Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Abitur-Skript Prüfungstraining Literatur 3. Abitur-Training 4 5. Abitur-Wissen Prüfungswissen 5 6 2017 Lernen Wissen Zukunft Bayern FAXBESTELLSCHEIN Informationen für den Buchhandel Gymnasium / Gesamtschule 3 12 Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Abitur-Skript Prüfungstraining Literatur 3 Abitur-Training

Mehr

Klassensätze für Schüler der 8. bis 12. Klasse

Klassensätze für Schüler der 8. bis 12. Klasse Klassensätze für Schüler der 8. bis 12. Klasse -Deutschsprachige Titel Autor und Titel Literarische Form Exemplare Ergänzende Medien Barenboym, Aron: Lebenszeichen Weltkrieg 32 - Böll, Heinrich: Ansichten

Mehr

Gymnasium / Gesamtschule / Berufliches Gymnasium 3, 5 13

Gymnasium / Gesamtschule / Berufliches Gymnasium 3, 5 13 Informationen für den Buchhandel Hessen Gymnasium / Gesamtschule / Berufliches Gymnasium 3, 5 13 Abiturprüfung 2014 Bundesabitur 2014 3 Abitur-Training 5 Abitur-Wissen Prüfungswissen 6 Prüfungstraining

Mehr

Prüfungsaufgaben mit Lösungen für Abitur Mittlere Reife Quali Sondererwerbungsliste

Prüfungsaufgaben mit Lösungen für Abitur Mittlere Reife Quali Sondererwerbungsliste Prüfungsaufgaben mit Lösungen für Abitur Mittlere Reife Quali Sondererwerbungsliste Modschiedler, Walter: Mathematik, Deutsch, Englisch Bayern : Abschluss-Prüfungsaufgaben mit Lösungen ; 2010-2012 ; [mit

Mehr

Gymnasium / Gesamtschule / Gemeinschaftsschule 3 12

Gymnasium / Gesamtschule / Gemeinschaftsschule 3 12 2017 Lernen Wissen Zukunft Berlin Brandenburg Mecklenburg-Vorpommern Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen FAXBESTELLSCHEIN Informationen für den Buchhandel Gymnasium / Gesamtschule / Gemeinschaftsschule 3

Mehr

Hans-Böckler-Schule Fürth. Städtische Realschule und Wirtschaftsschule Zwei Schularten unter einem Dach - einmalig in Bayern!

Hans-Böckler-Schule Fürth. Städtische Realschule und Wirtschaftsschule Zwei Schularten unter einem Dach - einmalig in Bayern! Hans-Böckler-Schule Fürth Städtische Realschule und Wirtschaftsschule Zwei Schularten unter einem Dach - einmalig in Bayern! Programm des Abends Die Wahlpflichtfächergruppen der Realschule Erfolgreich

Mehr

Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Berufliches Gymnasium Zentrale Klausur 3

Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Berufliches Gymnasium Zentrale Klausur 3 2017 Lernen Wissen Zukunft Nordrhein-Westfalen FAXBESTELLSCHEIN Informationen für den Buchhandel Gymnasium / Gesamtschule 3 11 Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Berufliches Gymnasium Zentrale Klausur

Mehr

Im Schuljahr 2016/17 sind für die allgemein bildenden Schulen folgende Lehrplanvorgaben verbindlich:

Im Schuljahr 2016/17 sind für die allgemein bildenden Schulen folgende Lehrplanvorgaben verbindlich: 3 2/5012 Im Schuljahr 2016/17 sind für die allgemein bildenden Schulen folgende Lehrplanvorgaben verbindlich: 1. Grundschule alle 1-4 Leitgedanken zu den Lehrplänen für die Grundschule und für die Förderschule

Mehr

GYMNASIUM OTTWEILER - Schule des Landkreises Neunkirchen - Fach Buchtitel Verlag

GYMNASIUM OTTWEILER - Schule des Landkreises Neunkirchen - Fach Buchtitel Verlag Klassenstufe: 5 Schuljahr: 2015/16 Die angekreuzten Bücher werden für das kommende Schuljahr benötigt: buch 5 Sprach-u. Cornelsen 464-68055-1 26,95 Lesebuch, Allgemeine Ausgabe X Englisch English G Access,

Mehr

Bestellschein für STARK Lernhilfen im Schuljahr 2015/2016 Per Post an: STARK Verlag, Postfach 1852, 85318 Freising Per Fax an: 0811 6000-499-163

Bestellschein für STARK Lernhilfen im Schuljahr 2015/2016 Per Post an: STARK Verlag, Postfach 1852, 85318 Freising Per Fax an: 0811 6000-499-163 Bitte tragen Sie die gewünschte Stückzahl in die Spalte " Bestellung" ein. Name/Adresse r Buchhandlung: Gymnasium/Gesamtschule Abiturprüfung Nordrhein-Westfalen 2016 55710 978-3-8490-1828-3 B Biologie

Mehr

Im Schuljahr 2015/16 sind für die allgemein bildenden Schulen folgende Lehrplanvorgaben verbindlich:

Im Schuljahr 2015/16 sind für die allgemein bildenden Schulen folgende Lehrplanvorgaben verbindlich: 3 2/5012 Im Schuljahr 2015/16 sind für die allgemein bildenden Schulen folgende Lehrplanvorgaben verbindlich: 1. Grundschule alle 1-4 Leitgedanken zu den Lehrplänen für die Grundschule und für die Förderschule

Mehr

Schulbuchliste 2015/2016

Schulbuchliste 2015/2016 Max-Planck-Gymnasium Saarlouis Klasse/Kurs: 5 (1. FS oder ) Preis Biologie Markl Biologie Klett 121500208 24,95 buch 5 060619016 24,95 Schülerduden Rechtschreibung und Duden 411051625 9,99 Wortkunde (1.

Mehr

sie finden nachfolgend die Termine und Preise für unsere Ferienkurse.

sie finden nachfolgend die Termine und Preise für unsere Ferienkurse. FERIENKURSE MAPHS STUTTGART Stuttgart 2007 Sehr geehrte Kursinteressenten, sie finden nachfolgend die Termine und Preise für unsere Ferienkurse. Ferienkurse : Gymnasium 9 jährig Bitte beachten Sie, dass

Mehr

Schuljahresinformation 2012/2013 Kursstufe 1. Übersicht über die vierstündigen Kurse der Kursstufe 1

Schuljahresinformation 2012/2013 Kursstufe 1. Übersicht über die vierstündigen Kurse der Kursstufe 1 Schuljahresinformation 2012/2013 Kursstufe 1 Übersicht über die vierstündigen Kurse der Kursstufe 1 Frau Susanne Wenzel wenzelsu@asgnet.de Di., 11:30 12:00 Uhr Klassenarbeiten / Tests Schriftlich: 4 KA

Mehr

H e r z l i c h W i l l k o m m e n

H e r z l i c h W i l l k o m m e n H e r z l i c h W i l l k o m m e n Von Eltern für Eltern Die Schulen der Sekundarstufen I und II (Haupt-, Real-, Sekundar-, Gesamtschule und Gymnasium) E i n e g e m e i n s a m e V e r a n s t a l t

Mehr

Fit für das Studium mit einem Abschluss an der BOS (Berufsoberschule)

Fit für das Studium mit einem Abschluss an der BOS (Berufsoberschule) Fit für das Studium mit einem Abschluss an der BOS (Berufsoberschule) Abitur (fachgebunden oder allgemein) Universität Jgst. 13 FOS BOS Fach- Hochschule Jgst. 12 FOS BOS Jgst. 11 Fachprakt. Ausbildung

Mehr

alle 1-4 Leitgedanken zu den Lehrplänen für die 2010 Grundschule und für die Förderschule mit mit dem Bildungsgang der Grundschule

alle 1-4 Leitgedanken zu den Lehrplänen für die 2010 Grundschule und für die Förderschule mit mit dem Bildungsgang der Grundschule 3 2/5012 Im Schuljahr /14 sind für die allgemein bildenden Schulen folgende Lehrplanvorgaben verbindlich: 1. Grundschule alle 1-4 Leitgedanken zu den Lehrplänen für die Grundschule und für die Förderschule

Mehr

Medienliste. Standard sortiert nach Haupteintrag (Verfasser) Bernhard Schlink / Der Vorleser. Bertold Brecht / Der kaukasische Kreid

Medienliste. Standard sortiert nach Haupteintrag (Verfasser) Bernhard Schlink / Der Vorleser. Bertold Brecht / Der kaukasische Kreid Albert-Schweitzer-Schule Medienliste Albert-Schweitzer-Schule (Gymnasium) In der Krebsbach 10 36304 - Alsfeld Tel.: 6631918490 Fax.: 6631918491 email: poststelle@albert-schweitzer.alsfeld.sch Standard

Mehr

Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Abitur-Skript Prüfungstraining Literatur 3. Abitur-Training 4 5. Abitur-Wissen Prüfungswissen 5

Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Abitur-Skript Prüfungstraining Literatur 3. Abitur-Training 4 5. Abitur-Wissen Prüfungswissen 5 2017 Lernen Wissen Zukunft Hessen FAXBESTELLSCHEIN Informationen für den Buchhandel Gymnasium / Gesamtschule 3 11 Abiturprüfung 2017 Bundesabitur 2017 Abitur-Skript Prüfungstraining Literatur 3 Abitur-Training

Mehr

Grundschulempfehlung und Weiterführende Schularten

Grundschulempfehlung und Weiterführende Schularten Grundschulempfehlung und Weiterführende Schularten Die Grundschulempfehlung Welche Schulart passt zu meinem Kind? Aussage der Grundschulempfehlung: Der neue Bildungsplan in Baden-Württemberg Ein gemeinsamer

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe Wer wird aufgenommen? Die gymnasiale Oberstufe - alle Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Hennef mit Fachoberschulreife und Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (Qualifikationsvermerk)

Mehr

Herzlich willkommen zum. Informationsabend. Wahlpflichtunterricht ab Klasse 6

Herzlich willkommen zum. Informationsabend. Wahlpflichtunterricht ab Klasse 6 Herzlich willkommen zum Informationsabend Wahlpflichtunterricht ab Klasse 6 1. Allgemeine Informationen 2. Kurze Vorstellung der Fächer: Arbeitslehre Darstellen & Gestalten 2. Fremdsprache Französisch

Mehr

Herzlich Willkommen. Informationsabend für die Eltern der Viertklässler. Elterninformation zu den Schulformen der weiterführenden Schulen

Herzlich Willkommen. Informationsabend für die Eltern der Viertklässler. Elterninformation zu den Schulformen der weiterführenden Schulen Herzlich Willkommen Informationsabend für die Eltern der Viertklässler Schulform Gesamtschule Schulform Gesamtschule Aufnahme und Dauer der Bildungsgänge An der Gesamtschule werden Schüler und Schülerinnen

Mehr

Wege ins Referendariat Greifswald, 28.05.2015. Institut für Qualitätsentwicklung

Wege ins Referendariat Greifswald, 28.05.2015. Institut für Qualitätsentwicklung Wege ins Referendariat Greifswald, 28.05.2015 Institut für Qualitätsentwicklung Zulassungsvoraussetzungen für den Vorbereitungsdienst Lehramt an Grundschulen bzw. Grund- und Hauptschulen Lehramt an Regionalen

Mehr

Schule der Vielfalt für alle Kinder vor Ort Schule der Sekundarstufen I und II

Schule der Vielfalt für alle Kinder vor Ort Schule der Sekundarstufen I und II Schule der Vielfalt für alle Kinder vor Ort Schule der Sekundarstufen I und II Frau Regina Schneider Schulleitung Frau Judith Wille 2013 2014 2015 Heinrich-Lensing-Str. 3 46509 Xanten Tel. 02801-988400

Mehr

Der Übergang in die Klasse 8

Der Übergang in die Klasse 8 Der Übergang in die Klasse 8 Empfehlung für eine Schulart mit der Halbjahresinformation Intensive Gespräche mit allen Beteiligten Endgültige Zuweisung am Jahresende Schüler Leistungsentwicklung Persönlichkeitsentwicklung

Mehr

Herzlich willkommen zum Info-Abend über die Wahlpflicht-Fächer

Herzlich willkommen zum Info-Abend über die Wahlpflicht-Fächer Herzlich willkommen zum Info-Abend über die Wahlpflicht-Fächer Ablauf des Abends Vorstellung der Wahlpflichtfächer allgemein Möglichkeiten nach der Realschule Vorstellung des bilingualen Angebotes 19.45

Mehr

Vom 14. März 2012. 3. In 12 Abs. 4 Satz 2 werden die Halbsätze 2 und 3 gestrichen.

Vom 14. März 2012. 3. In 12 Abs. 4 Satz 2 werden die Halbsätze 2 und 3 gestrichen. Vierte Satzung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung für die Modulprüfungen im Rahmen der Ersten Lehramtsprüfung an der Universität Erlangen-Nürnberg Vom 14. März 2012 Aufgrund von Art. 13 Abs.

Mehr

Fach Prüfungszeit Hilfsmittel. Min Uhr. Eventuell vorhandene Vor- bzw. Nachworte und Kommentare dürfen für die Prüflinge nicht zugänglich sein.

Fach Prüfungszeit Hilfsmittel. Min Uhr. Eventuell vorhandene Vor- bzw. Nachworte und Kommentare dürfen für die Prüflinge nicht zugänglich sein. Prüfungstag: Mittwoch, 06. April 2016 Hauptprüfung Eröffnungszeit Hauptprüfung: 6.00-6.30 Uhr Montag, 25. April 2016 Nachprüfung Nachprüfung: 6.30-7.00 Uhr Min Uhr 2.1 Deutsch 300+30 Einlesezeit 8.00-13.30

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1)

Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1) Pluspunkt Deutsch Das Schulsystem in Deutschland (Band 2, Lektion 1) Übung 1 Lesen Sie den Text und kreuzen Sie an: Richtig oder falsch? In Deutschland können die Kinder mit 3 Jahren in den Kindergarten

Mehr

Gymnasium. Integrierte Gesamtschule

Gymnasium. Integrierte Gesamtschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Welche Schule für mein Kind? Sie als Eltern entscheiden am Ende der 4. Klasse in eigener Verantwortung über die Schulform ihrer Kinder. Die Beratung durch die Grundschullehrkräfte

Mehr

Die Realschule in Baden-Württemberg

Die Realschule in Baden-Württemberg in Baden-Württemberg w w Die Realschule Die Realschule ist besonders geeignet für junge Menschen, die an theoretischen Fragestellungen interessiert sind und auch über praktische Fähigkeiten verfügen. Die

Mehr

Grundschulempfehlung und Weiterführende Schularten

Grundschulempfehlung und Weiterführende Schularten Grundschulempfehlung und Weiterführende Schularten Übersicht: Die Grundschulempfehlung Das Übergangsverfahren Das besondere Beratungsverfahren Das Schulsystem in Baden-Württemberg Die weiterführenden Schularten:

Mehr

Max-Grundig-Schule Staatliche Fachoberschule Berufsoberschule. Fürth

Max-Grundig-Schule Staatliche Fachoberschule Berufsoberschule. Fürth Max-Grundig-Schule Staatliche Fachoberschule Berufsoberschule Max-Grundig-Schule Staatliche Fachoberschule Berufsoberschule Abschlüsse: Übersicht Allgemeine Hochschulreife Fachgebundene Hochschulreife

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Übungen zum Hörverstehen mit Hörbeitrag - An exchange trip to London (Lernstandserhebung 2015 Englisch, Klasse 8) Das komplette Material

Mehr

Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung Schullaufbahnberatung 8+9

Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung Schullaufbahnberatung 8+9 Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung Schullaufbahnberatung 8+9 Beratungsverfahren zur Schullaufbahnentscheidung in Klasse 8 und 9 der Gemeinschaftsschulen Begrüßung Unterricht in den Abschlussjahren

Mehr

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015 DIE REALSCHULE PLUS UND FACHOBERSCHULE IM PAUL-VON-DENIS-SCHULZENTRUM SCHIFFERSTADT 850 Schüler 40 Klassen 70 Lehrer 2 Gebäude Neue Mensa Fachtrakt S-Bahn-Haltestelle

Mehr

SOPHIE-SCHOLL- GYMNASIUM ITZEHOE

SOPHIE-SCHOLL- GYMNASIUM ITZEHOE SOPHIE-SCHOLL- GYMNASIUM ITZEHOE Information zur für Eltern und Schüler der Wilhelm-Käber-Schule Hohenlockstedt Willy Arbeiter, StD 01. Dezember 2015 GLIEDERUNG DES VORTRAGS Organisation der Oberstufe

Mehr

STARK. FAXBESTELLSCHEIN Informationen für den Buchhandel. Gymnasium / Gesamtschule 3, 5 13

STARK. FAXBESTELLSCHEIN Informationen für den Buchhandel. Gymnasium / Gesamtschule 3, 5 13 2016 Lernen Wissen Zukunft Berlin Brandenburg Mecklenburg-Vorpommern Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen FAXBESTELLSCHEIN Informationen für den Buchhandel Gymnasium / Gesamtschule 3, 5 13 Abiturprüfung 2016

Mehr

Gemeinschaftsschule. Eine Werkstatt fürs Leben. Vielfalt macht schlauer

Gemeinschaftsschule. Eine Werkstatt fürs Leben. Vielfalt macht schlauer Gemeinschaftsschule Eine Werkstatt fürs Leben Vielfalt macht schlauer Hochschulreife, Fachhochschulreife Hochschulreife Fachschule 1-2 Jahre, Berufsoberschule 2 Jahre, Berufskolleg 1-3 Jahre Berufliche

Mehr

Informationsveranstaltung für die 10. Klassen. Wie geht es nach Klasse 10 weiter?

Informationsveranstaltung für die 10. Klassen. Wie geht es nach Klasse 10 weiter? Informationsveranstaltung für die 10. Klassen Wie geht es nach Klasse 10 weiter? Welche Möglichkeiten haben Ihre Kinder? duale Ausbildung BFS Berufsfachschule FOS Fachoberschule Berufliche Gymnasien Gymnasien

Mehr

Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe StaatlicheEuropaschule Berlin (SESB) deutsch spanisch spanisch von Lernen mit für einander Gesamtschule gemeinsam lernen, voneinander lernen von den eigenen Fähigkeiten

Mehr

Informationen zur FACHOBERSCHULE (FOS) Fachoberschule und Berufsoberschule Cham

Informationen zur FACHOBERSCHULE (FOS) Fachoberschule und Berufsoberschule Cham Informationen zur FACHOBERSCHULE (FOS) Fachoberschule und Berufsoberschule Cham Ihre Chancen mit der FOS Cham Mögliche Abschlüsse und Ausbildungsrichtungen Ihre Eintrittskarten Aufnahmevoraussetzungen

Mehr

Informationsveranstaltungen für Eltern der Grundschulen und der Kindertageseinrichtungen November 2013 Dr. Detlef Garbe

Informationsveranstaltungen für Eltern der Grundschulen und der Kindertageseinrichtungen November 2013 Dr. Detlef Garbe Stadt Leichlingen wie soll die Schullandschaft der Sekundarstufe gestaltet werden?! Informationsveranstaltungen für Eltern der Grundschulen und der Kindertageseinrichtungen November 2013 Dr. Detlef Garbe

Mehr

Die Fachoberschule. Aufgabe der Fachoberschule. Aufnahme in die Fachoberschule. Probezeit

Die Fachoberschule. Aufgabe der Fachoberschule. Aufnahme in die Fachoberschule. Probezeit Die Fachoberschule Aufgabe der Fachoberschule Ziel der Fachoberschule ist es, Schüler mit einem mittleren Schulabschluss innerhalb von zwei Schuljahren (Jahrgangsstufe 11 und 12) zur allgemeinen Fachhochschulreife

Mehr

Die Konzeptgruppe - Repräsentanten - aller Hennefer Schulen

Die Konzeptgruppe - Repräsentanten - aller Hennefer Schulen Die Konzeptgruppe - Repräsentanten - aller Hennefer Schulen (Gymnasium, Gesamtschule, Realschule, Hauptschule, Grundschulen, Förderschule) - Sozialarbeit und Jugendhilfe -der Schulträger Prämissen Die

Mehr

Studierendenauswahl Eignungsdiagnostischer Nutzen von Noten aus Schule und Studium

Studierendenauswahl Eignungsdiagnostischer Nutzen von Noten aus Schule und Studium Bericht 1 Studierendenauswahl Eignungsdiagnostischer Nutzen von Noten aus Schule und Studium Bianca Wedler, Stefan Troche und Thomas Rammsayer im Auftrag des Vorstands der DGPs Tabelle 1. Einzelfachnoten

Mehr

Die Realschule in Baden-Württemberg

Die Realschule in Baden-Württemberg in Baden-Württemberg w w Die Realschule in Kirchzarten Baden-Württemberg Die Realschule ist besonders geeignet für junge Menschen, die an theoretischen Fragestellungen interessiert sind und auch über praktische

Mehr

Informationen über die verschiedenen Wege nach der 10. Klasse

Informationen über die verschiedenen Wege nach der 10. Klasse Informationen über die verschiedenen Wege nach der 10. Klasse K.Huber RS Maria Stern November 2014 Erzieher/in+Fachhochschulreife/ Fachgebundene Hochschulreife Fachhochschulreife (Fachabitur) Allgemeine

Mehr

Das allgemein bildende Gymnasium

Das allgemein bildende Gymnasium Das allgemein bildende Gymnasium Auf direktem Weg zum Abitur mit einem qualifizierten Fundament an Wissen, Werten und Kompetenzen Das Gymnasium gewinnt weiter an Bedeutung Übergänge von den Grundschulen

Mehr

Informationsveranstaltung Berufliche Schulen. 16. März 2016. Realschule Bad Schönborn. Informationsveranstaltung Realschule Bad Schönborn

Informationsveranstaltung Berufliche Schulen. 16. März 2016. Realschule Bad Schönborn. Informationsveranstaltung Realschule Bad Schönborn Informationsveranstaltung Berufliche Schulen Realschule Bad Schönborn Schulträger: Landkreis Karlsruhe Schulleiter: Stv. Schulleiter: Gerold Greil Siegfried Baumgärtner Kaufmännische Berufsschule Berufsfachschulen

Mehr

Wirtschaftsoberschule Stuttgart (Oberstufe der Berufsoberschule Fachrichtung Wirtschaft)

Wirtschaftsoberschule Stuttgart (Oberstufe der Berufsoberschule Fachrichtung Wirtschaft) Wirtschaftsoberschule Stuttgart (Oberstufe der Berufsoberschule Fachrichtung Wirtschaft) Kaufmännische Schule 1 Hasenbergstrasse 26 70178 Stuttgart Telefon: 0711/61927-16 Email: kaufmaennische.schule.1@stuttgart.de

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe Informationen für die Einführungsphase

Die gymnasiale Oberstufe Informationen für die Einführungsphase Die gymnasiale Oberstufe Informationen für die Einführungsphase Informationen Wo muss / wo kann ich mich informieren: Oberstufenbrett ES-Homepage Unterricht Oberstufe ES-Homepage Login-Bereich Informationsbroschüre

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. Gymnasium der Stadt Rahden

Die gymnasiale Oberstufe. Gymnasium der Stadt Rahden Die gymnasiale Oberstufe 1.1 Was ist die gymnasiale Oberstufe? Abitur (Allgemeine Hochschulreife) JG 12 (Q2) JG 11 (Q1) schulischer Teil der FHR nach der Jgst.11 + 1jähriges Praktikum oder Berufsausbildung

Mehr

Der Übergang in die Klasse 8

Der Übergang in die Klasse 8 Der Übergang in die Klasse 8 Empfehlung für eine Schulart mit der Halbjahresinformation Intensive Gespräche mit allen Beteiligten Endgültige Zuweisung am Jahresende Schüler Leistungsentwicklung Persönlichkeitsentwicklung

Mehr

Allgemeine Schulinformationen

Allgemeine Schulinformationen Allgemeine Schulinformationen Kooperative Gesamtschule und Ganztagsschule Schuljahr 2011/12: 1805 Schüler davon 410 in der Oberstufe 154 Lehrkräfte 44 Honorarkräfte & Mensa im MUBI Mittagessen täglich

Mehr

WP-Fach Informationen für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5

WP-Fach Informationen für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 Schule der Sekundarstufe I in Trägerschaft der Stadt im Schulzentrum Rothenstein WP-Fach Informationen für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 Liebe Schülerinnen und Schüler, im 6. Schuljahr

Mehr

Herzog-Ludwig-Realschule

Herzog-Ludwig-Realschule Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung der Herzog-Ludwig-Realschule Informationsveranstaltung der Herzog-Ludwig-Realschule RSKin Silke Wimmer ZwRSK Martin Burger RSD Manfred Brodschelm Übertrittsbedingungen

Mehr

Fach Titel Verlag Deutsch Deutschbuch 7 Cornelsen Lambacher Schweizer Klett

Fach Titel Verlag Deutsch Deutschbuch 7 Cornelsen Lambacher Schweizer Klett Verwendete Lehrwerke am Feodor-Lynen- Gymnasium Klasse 5 Deutsch Deutschbuch 5 Cornelsen Delta 5 - neu Buchner Englisch Green Line New 1 Klett Natur und Technik Ikarus bsv Geographie Terra 5 Klett Kath.

Mehr

Carl-von-Linde-Realschule. Herzlich willkommen

Carl-von-Linde-Realschule. Herzlich willkommen Carl-von-Linde-Realschule Herzlich willkommen Wir informieren über... Allgemeines Realschulabschluss in WPFG I / II / IIIa / III b Neu: Bilingualer Sachfachunterricht in IIIa Merkmale der Ausbildungsrichtungen

Mehr

Wirtschaftsgymnasium

Wirtschaftsgymnasium Wirtschaftsgymnasium Steinbeisstr. 20 88046 Friedrichshafen Telefon (0 75 41) 70 03 770 Telefax (0 75 41) 70 03 769 verwaltung@hugo-eckener-schule.de www.hugo-eckener-schule.de Schulleiterin: Oberstudiendirektorin

Mehr

Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen. In der Städtischen katholische Grundschule

Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen. In der Städtischen katholische Grundschule Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen In der Städtischen katholische Grundschule Ablauf des Abends Begrüßung Grundschule- Was dann? Schulformen in Gütersloh Offene Fragerunde Die

Mehr

Eckpunkte Gymnasiale Oberstufe Saar

Eckpunkte Gymnasiale Oberstufe Saar Eckpunkte Im Bereich der Gymnasien bedarf es besonders qualitätvoller und vertiefter Ausbildung. Das Abitur soll die Studierfähigkeit sichern. Dem trägt die gymnasiale Oberstufe nicht hinreichend Rechnung.

Mehr

Bildungsangebot der Kaufmännischen Schule Backnang

Bildungsangebot der Kaufmännischen Schule Backnang Bildungsangebot der Kaufmännischen Schule Backnang Fachhochschule Berufsakademie Universität Berufsabschluss Abitur (allgemeine Hochschulreife) Berufsschule Berufskolleg II Berufskolleg I Berufskolleg

Mehr

Informationen zum 6-jährigen Wirtschaftsgymnasium

Informationen zum 6-jährigen Wirtschaftsgymnasium Informationen zum 6jährigen Wirtschaftsgymnasium FRIEDRICHLISTSCHULE Kornhausplatz 7, 89073 Ulm Herr Fleig Tel.: 0731 1613883 wg@fls.schule.ulm.de homepage: www.flsulm.de U N I V E R S I T Ä T D U A L

Mehr

Informationen zur BERUFSOBERSCHULE (BOS) Fachoberschule und Berufsoberschule Cham

Informationen zur BERUFSOBERSCHULE (BOS) Fachoberschule und Berufsoberschule Cham Informationen zur BERUFSOBERSCHULE (BOS) Fachoberschule und Berufsoberschule Cham Ihre Chancen mit der BOS Cham Mögliche Abschlüsse und Ausbildungsrichtungen Ihre Eintrittskarten Aufnahmevoraussetzungen

Mehr

Herzlich willkommen an der Realschule Hirschaid!

Herzlich willkommen an der Realschule Hirschaid! Herzlich willkommen an der Realschule Hirschaid! Ablauf des heutigen Abends 18:00 Uhr Allgemeiner Überblick (Herr Arnold, Herr Moritz, Herr Kalb) 18:30 Uhr Allgemeine Informationen zu den einzelnen Wahlpflichtfächergruppen

Mehr

-lich Willkommen zum. Informationsabend. Realschule

-lich Willkommen zum. Informationsabend. Realschule -lich Willkommen zum Informationsabend Realschule Neuerungen in der Bildungslandschaft Seit dem Schuljahr 2016/2017 gilt ein einheitlicher Bildungsplan für die Sekundarstufe I (Klasse 5-10). Orientierungsstufe

Mehr

Homepage: eschwege.de. Schulgemeinde Oberstufengymnasium Eschwege. Informationsveranstaltung Friedrich Wilhelm Schule am

Homepage:  eschwege.de. Schulgemeinde Oberstufengymnasium Eschwege. Informationsveranstaltung Friedrich Wilhelm Schule am Informationsveranstaltung Friedrich Wilhelm Schule am 11.11.2014 cv Oberstufengymnasium Eschwege Homepage: www.og eschwege.de Schulgemeinde cv cv 1 Abiturienten 2015 und Sie 2019 Informationen cv cv Betreuung

Mehr

junge leistungssportler - Zur Kompatibilität von Abitur und Leistungssport

junge leistungssportler - Zur Kompatibilität von Abitur und Leistungssport junge leistungssportler - Zur Kompatibilität von Abitur und Leistungssport Vorwort Ausgangslage Für junge Sporttalente stellt die herkömmliche Schulkarriere nach der 10. Klasse eine nur schwer zu nehmende

Mehr

Schulbuchliste 2017/18

Schulbuchliste 2017/18 Schulbuchliste 2017/18 Klassenstufe 5 L = 1. Fremdsprache Latein plus Englisch F + L = diese Bücher erhalten alle Schüler dieser Klassenstufe unabhängig von der Fremsprache 5 F Erdkunde Diercke Weltatlas

Mehr

Berufliches Gymnasium

Berufliches Gymnasium www.wvss.de Persönliches Name: Udo Böther Fächer: Elektrotechnik und Mathematik Funktion: Ständiger Vertreter des Schulleiters Standorte: Von-Thünen-Str. 24 Rathausstraße 9 Sie wollen... eine qualifizierte

Mehr

Herzlich Willkommen. Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe. Gemeinschaftsschule Reinbek

Herzlich Willkommen. Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe. Gemeinschaftsschule Reinbek Herzlich Willkommen Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe Gemeinschaftsschule Reinbek Inhalt Verzeichnis Aufnahme in die Oberstufe Gliederung der Oberstufe Aufgabenfelder Profile Kurse Phasen

Mehr

Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10

Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10 Informationsabend zur spät beginnenden Fremdsprache am HLG 26. März 2014 Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10 am HLG: Spanisch Voraussetzungen Umsetzung am HLG

Mehr

Empfehlung der Grundschule mit dem Halbjahreszeugnis Klasse 4

Empfehlung der Grundschule mit dem Halbjahreszeugnis Klasse 4 Empfehlung der Grundschule mit dem Halbjahreszeugnis Klasse 4 Das Kind ist empfohlen für Hauptschule, Gesamtschule und Sekundarschule Realschule, Gesamtschule und Sekundarschule Gymnasium, Gesamtschule

Mehr

Sekundarbereich Tertiärbereich. Elementarbereich Primarbereich Sekundarbereich I*

Sekundarbereich Tertiärbereich. Elementarbereich Primarbereich Sekundarbereich I* Das Bildungssystem in Deutschland Bildungseinrichtungen, Übergänge und Abschlüsse Elementarbereich Primarbereich Sekundarbereich I* Sekundarbereich II Tertiärbereich 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Mehr

Die Einführungsklasse am Ludwigsgymnasium. über die Einführungsklasse und die Oberstufe des Gymnasiums zur Allgemeinen Hochschulreife

Die Einführungsklasse am Ludwigsgymnasium. über die Einführungsklasse und die Oberstufe des Gymnasiums zur Allgemeinen Hochschulreife Die Einführungsklasse am Ludwigsgymnasium über die Einführungsklasse und die Oberstufe des Gymnasiums zur Allgemeinen Hochschulreife Ziel: Allgemeine Hochschulreife am Gymnasium ( Abitur) Erwerb der allgemeinen

Mehr

Studium mit Zukunft Lehramt berufliche Schulen

Studium mit Zukunft Lehramt berufliche Schulen Arbeitsplatz Berufliche Schulen - Vielfalt - Sicherheit - Kreativität - Studium mit Zukunft Lehramt berufliche Schulen JLU Gießen - 26.01.2011 - Hans-Dieter Speier 1 Einstieg Studium Beruf Fachhochschulreife

Mehr

Informationen zur Oberstufe (OAPVO 2010) KGB

Informationen zur Oberstufe (OAPVO 2010) KGB Informationen zur Oberstufe (OAPVO 2010) KGB Informationen zur Oberstufe (OAPVO 2010) KGB Bitte eintreten I. Allgemeines Klasse 10 Einführungsphase Klassen 11 und 12 vier Schulhalbjahre (Semester) der

Mehr

Heisenberg-Gymnasium Dortmund. Elterninformation zum Heisenberg-Gymnasium

Heisenberg-Gymnasium Dortmund. Elterninformation zum Heisenberg-Gymnasium Heisenberg-Gymnasium Dortmund Elterninformation zum Heisenberg-Gymnasium Wo soll ich mein Kind anmelden? Was erwartet Ihr Kind am HeiG? Schwerpunkte des Informationsabends 1. Unterrichtliche Informationen

Mehr

Montessori Lauf / FOS. mit den Zweigen. Wirtschaft/Verwaltung/Recht, Neu ab SJ 2012/13: Gestaltung

Montessori Lauf / FOS. mit den Zweigen. Wirtschaft/Verwaltung/Recht, Neu ab SJ 2012/13: Gestaltung Die Montessori Fachoberschule Die Monte-FOS mit den Zweigen Wirtschaft/Verwaltung/Recht, Sozialwesen Neu ab SJ 2012/13: Gestaltung Fragen? 09123/18 349 18 - k.feld@monte-lauf.de lauf de Montessori FOS

Mehr

Profiloberstufe. a) Grundlegende Begriffe b) Belegpflichten in der Einführungsphase c) Belegpflichten in der Qualifikationsphase d) Leistungsnachweise

Profiloberstufe. a) Grundlegende Begriffe b) Belegpflichten in der Einführungsphase c) Belegpflichten in der Qualifikationsphase d) Leistungsnachweise Unterricht Profiloberstufe a) Grundlegende Begriffe b) Belegpflichten in der Einführungsphase c) Belegpflichten in der Qualifikationsphase d) Leistungsnachweise Versetzung und Abschlüsse a) Versetzung

Mehr

6 Unterrichtsstunden pro Woche Gesamtelternbeirat der Schulen in Villingen-Schwenningen Blatt 1

6 Unterrichtsstunden pro Woche Gesamtelternbeirat der Schulen in Villingen-Schwenningen Blatt 1 Mit Hilfe des Handouts zur Informationsveranstaltung Wege zum Abitur (für Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss) soll ein erster Überblick über die verschiedenen beruflichen (und der Vollständigkeit

Mehr

Prüfungstermine 2014 im Überblick Haupttermine. Stand: 22. Juli 2013. 2. Termine und Hinweise für die einzelnen Schularten und Schulformen

Prüfungstermine 2014 im Überblick Haupttermine. Stand: 22. Juli 2013. 2. Termine und Hinweise für die einzelnen Schularten und Schulformen 2. Termine und Hinweise für die einzelnen Schularten und Schulformen 2.1 Regel- und Gemeinschaftsschulen Termine der Prüfungen zum Erwerb des Realschulabschlusses, des Qualifizierenden Hauptschulabschlusses

Mehr

Abitur (Abendschule)

Abitur (Abendschule) Abitur (Abendschule) Mit dem Abitur erreicht man den höchsten deutschen Schulabschluss. Wer das Abi abgelegt hat, erreichte damit die uneingeschränkte Studienbefähigung und kann an einer europäischen Universität

Mehr

Berufsoberschule. Information der Bildungsberatung. Wer? Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mindestens fünfjähriger Berufstätigkeit

Berufsoberschule. Information der Bildungsberatung. Wer? Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mindestens fünfjähriger Berufstätigkeit Information der Bildungsberatung Berufsoberschule Stand: Januar 2016 Wer? Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mindestens fünfjähriger Berufstätigkeit Was? Mittlerer Schulabschluss, Fachhochschulreife

Mehr

Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10. Auswirkungen auf das individuelle Kursprogramm in der Oberstufe

Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10. Auswirkungen auf das individuelle Kursprogramm in der Oberstufe Wahl einer neu einsetzenden spät beginnenden Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 10 (Spanisch (spät) als Ersatz für Latein bzw. Französisch) Auswirkungen auf das individuelle Kursprogramm in der Oberstufe Typen

Mehr

Gesamtschule der Stadt Ahaus

Gesamtschule der Stadt Ahaus Gesamtschule der Stadt Ahaus Eine Schule für alle Was leistet die Gesamtschule Ahaus? Für welche Kinder ist sie geeignet? Wie wird an der Gesamtschule Ahaus gelernt? Welche Abschlüsse sind möglich? Welche

Mehr

Die Arbeitsmarktorientierung mit den Wahlpflichtfächergruppen ab Klasse 7 ist herausragend

Die Arbeitsmarktorientierung mit den Wahlpflichtfächergruppen ab Klasse 7 ist herausragend Die Arbeitsmarktorientierung mit den Wahlpflichtfächergruppen ab Klasse 7 ist herausragend...die können anschließend ordentlich tippen, buchführen, technisch zeichnen oder PC Programme anwenden Sie ist

Mehr