Zahlen, Sparen, Vorsorgen einfach schnell informiert

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zahlen, Sparen, Vorsorgen einfach schnell informiert"

Transkript

1 Zahlen, Sparen, Vorsorgen einfach schnell informiert Stand 1. Juni 2015 Kontenübersicht

2 Privatpersonen Zahlen Privatkonto, Privatkonto60 Privatkonto Plus Eignung für eine oder zwei Privatpersonen 1 eine oder zwei Privatpersonen 1 Kombiangebot Zinssatz gemäss «Aktuelle Zinssätze» gemäss «Aktuelle Zinssätze» Verrechnungssteuer Rückzugsmöglichkeiten Eröffnung und Saldierung Kontoüberziehung Kontoführung bis CHF pro Monat, CHF 3. pro Monat, ab Gesamtvermögen von CHF oder mit Hypothek 3 bis CHF pro Monat, CHF 3. pro Monat, ab Gesamtvermögen von CHF oder mit Hypothek 3 Transaktionsspesen gemäss gemäss Fremdspesen werden weiterbelastet werden weiterbelastet Versandspesen Porto wird belastet 4 Porto wird belastet 4 Kontoauszüge, monatlich 5, monatlich 5 Kontoabschluss, jährlich, jährlich Bankkarte gemäss gemäss Maestrokarte gemäss gemäss Kreditkarte gemäss «Clientis Kreditkarten» gemäss «Clientis Kreditkarten» NetBanking Plus 1 Nicht für geschäftliche Zwecke. 2 Keine Kündigungfrist für: - Übertrag auf Vorsorgekonto 3a, Fondsinvest oder Festgeld bei unserer Bank; - Kauf von Wertschriften, Versicherungen oder Edelmetallen bei unserer Bank; - Zins- und ordentliche Amortisationszahlungen von Hypotheken bei unserer Bank. Ohne Einhaltung der Kündigungsfrist erfolgt die Belastung einer Nichtkündigungskommission in der Höhe des aktuellen Zinssatzes auf dem Betrag, welcher die Rückzugslimite überschreitet. Betragskündigungen sind 20 Tage über den Termin hinaus gültig.

3 Sparen Privatkonto25 Anlagesparkonto Sparkonto, Sparkonto60 eine oder zwei Privatpersonen 1 bis 25 Jahre mittelfristige Sparziele eine oder zwei Privatpersonen gemäss «Aktuelle Zinssätze» gemäss «Aktuelle Zinssätze» gemäss «Aktuelle Zinssätze» bis CHF pro Monat, bis CHF pro Jahr, für höhere Beträge 6 Monate bis 36 Buchungen pro Jahr, darüber CHF 1.50 pro Buchung bis CHF pro Monat, bis 36 Buchungen pro Jahr, darüber CHF 1.50 pro Buchung gemäss gemäss gemäss werden weiterbelastet werden weiterbelastet werden weiterbelastet Porto wird belastet 4 eine Postzustellung pro Jahr, eine Postzustellung pro Jahr,, monatlich 5, jährlich 5, jährlich 5, jährlich, jährlich, jährlich gemäss gemäss gemäss gemäss gemäss «Clientis Kreditkarten» 3 Zum Gesamtvermögen gehören alle Vermögenswerte derselben Kundenbeziehung. Hypotheken werden auch berücksichtigt, wenn diese auf eine Gemeinschaftsbeziehung lauten. Allfällige weitere Beziehungen werden separat behandelt und zählen nicht für die Gebührenbefreiung. Sind die Bedingungen zur Gebührenbefreiung nicht ganzjährig erfüllt, erfolgt die Berechnung und Belastung bei Abschluss für die gesamte Periode (bei Saldierung oder unterjähriger Eröffnung pro rata). 4 Die Versandart im Inland ist standardmässig B-Post. Das Porto wird pro Versandtag, Versandart, Inhaber und Empfänger jeweils einmal zum Posttarif verrechnet. 5 Verfügbare Varianten: täglicher, wöchentlicher, monatlicher, vierteljährlicher und jährlicher Kontoauszug. Änderungen vorbehalten.

4 Sparkonto25+ eine oder zwei Privatpersonen bis 25 Jahre Geschenksparkonto, Sparkonto25 Sparen für Enkel, Patenkinder und Kinder bis 18 Jahre Mieterkaution Hinterlage Mietkaution gemäss «Aktuelle Zinssätze» gemäss «Aktuelle Zinssätze» gemäss «Aktuelle Zinssätze» bis CHF pro Monat, bis CHF pro Monat, bis CHF pro Monat, Saldierung CHF 10., Zahlungsauftrag gemäss bis 36 Buchungen pro Jahr, darüber CHF 1.50 pro Buchung bis 36 Buchungen pro Jahr, darüber CHF 1.50 pro Buchung gemäss gemäss gemäss werden weiterbelastet werden weiterbelastet werden weiterbelastet eine Postzustellung pro Jahr, eine Postzustellung pro Jahr, eine Postzustellung pro Jahr,, jährlich 5, jährlich 5,täglich 5, jährlich, jährlich, jährlich gemäss Kontoinformationen, e-dokumente Kontoinformationen, e-dokumente

5 Vorsorgen PRIVOR Vorsorgekonto Säule 3a Privatpersonen ab 18 Jahren, mit AHV-pflichtigem Einkommen gemäss «Aktuelle Zinssätze» keine REVOR Freizügigkeitskonto 2. Säule Privatpersonen, die Austrittsleistungen einer Pensionskasse erhalten gemäss «Aktuelle Zinssätze» keine gemäss Vorsorgereglement gemäss Freizügigkeits reglement gemäss Vorsorgereglement gemäss Freizügigkeits reglement gemäss Vorsorgereglement gemäss Vorsorgereglement gemäss Freizügigkeits reglement gemäss Freizügigkeitsreglement, jährlich, jährlich, jährlich, jährlich Kontoinformationen

6 Unternehmen Zahlen Kontokorrent Eurokonto Eignung für Unternehmen, Selbstständige und Privatpersonen Unternehmen, Selbstständige und Privatpersonen Zinssatz gemäss «Aktuelle Zinssätze» gemäss «Aktuelle Zinssätze» Verrechnungssteuer Rückzugsmöglichkeiten keine Einschränkungen keine Einschränkungen Eröffnung und Saldierung Kontoüberziehung «Preise und Gebühren «Preise und Gebühren Kontoführung CHF 4.- pro Monat CHF 1.- pro Monat Transaktionsspesen gemäss gemäss Fremdspesen werden weiterbelastet werden weiterbelastet Versandspesen Porto wird belastet 2 Porto wird belastet 2 Kontoauszüge, täglich 3, täglich 3 Kontoabschluss, jährlich, jährlich Bankkarte gemäss gemäss Maestrokarte gemäss gemäss Kreditkarte gemäss «Clientis Kreditkarten» gemäss «Clientis Kreditkarten» NetBanking Plus 1 Keine Kündigungfrist für: - Übertrag auf Vorsorgekonto 3a, Fondsinvest oder Festgeld bei unserer Bank; - Kauf von Wertschriften, Versicherungen oder Edelmetallen bei unserer Bank; - Zins- und ordentliche Amortisationszahlungen von Hypotheken bei unserer Bank. Ohne Einhaltung der Kündigungsfrist erfolgt die Belastung einer Nichtkündigungskommission in der Höhe des aktuellen Zinssatzes auf dem Betrag, welcher die Rückzugslimite überschreitet. Betragskündigungen sind 20 Tage über den Termin hinaus gültig. 2 Die Versandart im Inland ist standardmässig B-Post. Das Porto wird pro Versandtag, Versandart, Inhaber und Empfänger jeweils einmal zum Posttarif verrechnet. 3 Verfügbare Varianten: täglicher, wöchentlicher, monatlicher, vierteljährlicher und jährlicher Kontoauszug. Änderungen vorbehalten.

7 Fremdwährungskonto Vereinskonto Unternehmen, Selbstständige und Privatpersonen gemäss «Aktuelle Zinssätze» keine Einschränkungen «Preise und Gebühren CHF 1.- pro Monat gemäss werden weiterbelastet Porto wird belastet 2 Vereine, Vereinigungen, Verbände, Parteien gemäss «Aktuelle Zinssätze» bis CHF pro Monat, Kündigungsfrist 1 «Preise und Gebühren CHF 4.- pro Monat gemäss werden weiterbelastet Porto wird belastet 2, täglich 3, monatlich 3, jährlich gemäss gemäss gemäss «Clientis Kreditkarten», jährlich gemäss gemäss gemäss «Clientis Kreditkarten»

8 Hauptsitz Clientis Zürcher Regionalbank Genossenschaft Bahnhofstrasse Wetzikon Tel Filialen Bauma Bubikon Effretikon Fehraltorf Hinwil Illnau Küsnacht Pfäffikon Rüti Uster Wald Zürich Clearing-Nr Postcheck-Nr BIC/SWIFT-Code RBABCH22850 CHE MWST ZRB

Zahlen, Sparen, Vorsorgen schnell informiert

Zahlen, Sparen, Vorsorgen schnell informiert Zahlen, Sparen, Vorsorgen schnell informiert Stand Januar 2015 Kontenübersicht Privatpersonen Zahlen Privatkonto BOX25 Privatkonto Eignung Privatpersonen von 26 bis 59 Jahren Privatpersonen von 14 bis

Mehr

Zahlen, Sparen, Vorsorgen Schnell informiert

Zahlen, Sparen, Vorsorgen Schnell informiert Zahlen, Sparen, Vorsorgen Schnell informiert Stand Januar 2015 Kontenübersicht Privatpersonen Zahlen Privatkonto Privatkonto25 Eignung Privatpersonen von 26 bis 59 Jahren Privatpersonen bis 25 Jahre Zinssatz

Mehr

Kontosortiment vielseitig Titel und abgestimmt

Kontosortiment vielseitig Titel und abgestimmt Privatkunden _ Kontosortiment vielseitig Titel und abgestimmt Text Zahlen Privatkonto Privatkonto25 Privatkonto60 Eurokonto Fremdwährungskonto Eignung Privatpersonen von 26 bis 59 Jahren Privatpersonen

Mehr

Hauptsitz Dorfstrasse 162 5054 Kirchleerau Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87

Hauptsitz Dorfstrasse 162 5054 Kirchleerau Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 Kontosortiment schnell informiert (Änderungen vorbehalten) Dorfstrasse 162 Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 Dorfstrasse 38 Tel. 062 739 38 38 Fax 062 739 38 80 Clearing-Nr. 6588 Postkonto-Nr. 30-38216-4

Mehr

Hauptsitz Dorfstrasse 162 5054 Kirchleerau Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87

Hauptsitz Dorfstrasse 162 5054 Kirchleerau Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 schnell informiert (Änderungen vorbehalten) Dorfstrasse 162 Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 Dorfstrasse 38 Tel. 062 739 38 38 Fax 062 739 38 80 Clearing-Nr. 6588 Postkonto-Nr. 30-38216-4 SWIFT-Code

Mehr

Privatkunden. Kontosortiment nach Wunsch

Privatkunden. Kontosortiment nach Wunsch Privatkunden Kontosortiment nach Wunsch Zahlen Privatkonto von 26 bis 59 hren Privatkonto25 bis 25 hre Privatkonto60 ab 60 hren bis CHF 50 000 pro Monat, 3 Monate spesenpflichtig 3 Monate bis CHF 50 000

Mehr

Preise für Dienst leistungen im Wertschriftengeschäft. Stand 1. Juli 2015

Preise für Dienst leistungen im Wertschriftengeschäft. Stand 1. Juli 2015 Preise für Dienst leistungen im Wertschriftengeschäft Konditionen Anlegen Stand 1. Juli 2015 Depotgebühren-Tarif Für die Aufbewahrung von Vermögenswerten berechnet die Bank folgende Gebühren pro Jahr (zuzüglich

Mehr

ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar Privatpersonen, einfache Gesellschaften und Institutionen ohne Erwerbscharakter

ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar Privatpersonen, einfache Gesellschaften und Institutionen ohne Erwerbscharakter ZAHLEN PRIVATKONTO JUGENDKONTO Verzinsungslimite CHF 500 000. (darüber auf Anfrage) Rückzüge ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar CHF 50 000. (darüber auf Anfrage) ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Stand 1. Juni 2015 Kontenübersicht Konditionen Zahlungsverkehr Für Zahlungsausgänge ab einem Sparkonto, Sparkonto60, Anlagesparkonto oder einer Mieterkaution

Mehr

Kontosortiment vielseitig Titel und abgestimmt

Kontosortiment vielseitig Titel und abgestimmt Privatkunden _ Kontosortiment vielseitig Titel und abgestimmt Text Zahlen Privatkonto Privatkonto25 Privatkonto60 Eurokonto Fremdwährungskonto Eignung Privatpersonen von 26 bis 59 Jahren Privatpersonen

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand 1. Oktober 2011 Zahlungsverkehr Zahlungsart CHF Inland CHF Ausland Fremdwährung In-/Ausland Zahlungsauftrag codiert (easy)

Mehr

Kontoübersicht. Zahlen Sparen

Kontoübersicht. Zahlen Sparen Kontoübersicht Zahlen Sparen Jakob Hügli Regionenleiter «Bernerland Bank wo Sie und Ihr Konto nicht einfach eine Nummer sind.» Inhaltsverzeichnis 4 Zahlen Privatkonto Aktionärskonto Privatkonto25 Privatkonto60

Mehr

Hauptsitz Dorfstrasse Kirchleerau Tel Fax

Hauptsitz Dorfstrasse Kirchleerau Tel Fax schnell informiert (Änderungen vorbehalten) Dorfstrasse 162 Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 Dorfstrasse 38 Tel. 062 739 38 38 Fax 062 739 38 80 Clearing-Nr. 6588 Postkonto-Nr. 30-38216-4 SWIFT-Code

Mehr

Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen

Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen Zahlen, Sparen, Anlegen und Vorsorgen Für Ihr Bedürfnis das passende Angebot unsere Konten und Karten für Privatkunden im Überblick. ZAHLEN Privatkonto Privatkonto mit E-Set Eignung Verrechnungssteuer

Mehr

Privatkunden Firmenkunden. Preise und Gebühren mit Transparenz

Privatkunden Firmenkunden. Preise und Gebühren mit Transparenz Privatkunden Firmenkunden Preise und Gebühren mit Transparenz Konto Kontoart Kontoführung Buchungsspesen Kontoabschluss Privatkonto CHF 3 pro Monat jährlich, Privatkonto25 bankspesenfrei jährlich, Privatkonto60

Mehr

Konti und Zinsen Gültig ab 1. Juli 2015

Konti und Zinsen Gültig ab 1. Juli 2015 Konti und Zinsen Gültig ab 1. Juli 2015 Inhaltsverzeichnis Für flexible Zahlungen 04 Kontokorrent Klientengelderkonto Vereinskonto Liegenschaftskonto Eurokonto Fremdwährungskonto Für tägliche Zahlungen

Mehr

Preisliste für Dienstleistungen im Zahlungsverkehr

Preisliste für Dienstleistungen im Zahlungsverkehr Preisliste für Dienstleistungen im Zahlungsverkehr gültig ab 1. Juli 2002 Karten, Verschiedenes Alle Preisangaben sind in CHF (Schweizer Franken) Dienstleistungen im Zahlungsverkehr unterliegen nicht der

Mehr

Geschäftskunden Kontoübersicht

Geschäftskunden Kontoübersicht Geschäftskunden Kontoübersicht Unsere Konten und Karten für Geschäftskunden im Überblick ZAHLEN Eignung Geschäftskonto (Kontokorrent) Das Basiskonto für geschäftliche Zwecke Eurokonto Das Geschäftskonto

Mehr

Privatkunden Kontoübersicht

Privatkunden Kontoübersicht Privatkunden Kontoübersicht Für Ihr Bedürfnis das passende Angebot unsere Konten und Karten für Privatkunden im Überblick. SPAREN/ANLEGEN Sparkonto Sparkonto Jugend Eignung Das klassische Sparkonto für

Mehr

Kontosortiment Zinssätze und Gebühren

Kontosortiment Zinssätze und Gebühren Kontosortiment Zinssätze und Gebühren gültig ab. Juli 05 Änderungen vorbehalten Leihkasse Stammheim AG Hauptstrasse 6 877 Oberstammheim Tel. 05 7 00 60 Fax 05 7 00 6 www.leihkasse-stammheim.ch Zahlen (Sollzins

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand Januar 2015 Zahlungsverkehr Zahlungsausgänge Inland in CHF Konto zum Zahlen Konto zum Sparen Kontoübertrag gleicher Kunde Zahlungsauftrag

Mehr

Tarif der Schaffhauser Kantonalbank. Private Kunden

Tarif der Schaffhauser Kantonalbank. Private Kunden Tarif der Schaffhauser Kantonalbank Private Kunden Gültig ab 1.3.2012 Inhaltsverzeichnis KB Plus: das Kontopaket mit dem Plus an Vergünstigungen Seite 4 Konti zum Zahlen Seite 6 Konti zum Sparen Seite

Mehr

Gültig ab 1. April 2015. Dienstleistungspreise

Gültig ab 1. April 2015. Dienstleistungspreise Gültig ab 1. April 2015 Dienstleistungspreise Kontoführung Kontoeröffnung alle Kontoarten Ein- und Auszahlungen Konti CHF CHF Konti EUR bis 50 000. 1 0,2 % darüber Konti übrige Fremdwährungen bis 3 000.

Mehr

Preise und Dienstleistungen für Privat- und Sparkonten. Behalten Sie mit uns stets den Überblick.

Preise und Dienstleistungen für Privat- und Sparkonten. Behalten Sie mit uns stets den Überblick. Preise und Dienstleistungen für Privat- und Sparkonten Behalten Sie mit uns stets den Überblick. Gültig ab 1. Januar 2016 Konten Konten Privatkonto Privatkonto Bildung plus Privatkonto Jugend plus Privatkonto

Mehr

Preise und Gebühren. gültig ab Januar 2015. persönlich. unabhängig. sicher.

Preise und Gebühren. gültig ab Januar 2015. persönlich. unabhängig. sicher. Preise und Gebühren gültig ab Januar 2015 persönlich. unabhängig. sicher. Preise und Gebühren Seite 2 12 Inhaltsverzeichnis Kontoführungsgebühren... 4 Zahlen... 4 Sparen... 5 Zahlungsverkehr... 6 Zahlen...

Mehr

Preise für Dienstleistungen

Preise für Dienstleistungen Preise für Dienstleistungen Inhalt Kontokorrent... 2 Privatkonto... 3 Sparen und Anlegen... 4 Weitere Dienstleistungen... 5 Bereich Anlagen... 6 Änderungen des vorliegenden Tarifs seitens der Bank bleiben

Mehr

Konten & Gebühren. Gültig ab 1. Januar 2016. einfach persönlich

Konten & Gebühren. Gültig ab 1. Januar 2016. einfach persönlich Konten & Gebühren Gültig ab 1. Januar 2016 einfach persönlich 3 Inhaltsverzeichnis Unsere breite Kontopalette bietet Ihnen in jedem Lebensabschnitt die ideale Lösung. In Form von Privatund Sparkonten

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent. Stand 1. Januar 2015

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent. Stand 1. Januar 2015 Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand 1. Januar 2015 Zahlungsverkehr Zahlungsausgänge Inland in CHF Zahlkonten Sparkonten Zahlungen innerhalb der Clientis Bank Toggenburg

Mehr

Gültig ab 1. Januar 2015. Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr

Gültig ab 1. Januar 2015. Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Gültig ab 1. Januar 2015 Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Kontoführung Kontoeröffnung alle Kontoarten Ein- und Auszahlungen Konti Konti EUR bis 50 000. 1 0,2 % darüber Konti übrige Fremdwährungen

Mehr

Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr

Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Preise Privatkonto Kontoführung CHF Eröffnung Kontoführung pro Monat 3.00 Monats-/Quartalsauszug pro Auszug Tages- oder Wochenauszug pro Auszug 1.00 Jahresabschluss

Mehr

> Sie wollen einfache Lösungen zu fairen Konditionen. Wir bieten sie.

> Sie wollen einfache Lösungen zu fairen Konditionen. Wir bieten sie. > Sie wollen einfache Lösungen zu fairen Konditionen. Wir bieten sie. Dienstleistungen und Preise > Ihre Konditionen für Konten und Karten Ihre Bank. Seit 1812. www.sparkasse.ch Zahlen Privatkunden Privatkonto,

Mehr

Dienstleistungen und Preise. gültig ab 1. Januar 2015

Dienstleistungen und Preise. gültig ab 1. Januar 2015 Dienstleistungen und Preise gültig ab. Januar 05 Inhaltsverzeichnis Kontosortiment 4 Kontoführung 5 Debit- und Kreditkarten 6 Zahlen 7 Checks und Bargeldverkehr 9 Tresorfächer 0 Nachrichtenlose Vermögenswerte

Mehr

Dienstleistungspreise für Privatkunden

Dienstleistungspreise für Privatkunden Dienstleistungspreise für Privatkunden Inhalt Konto-Übersicht 4 Debitkarten 6 Kreditkarten 7 Zahlungsverkehr 8 Schaltertransaktionen 10 Geldwechsel / Change 10 Travel Cash Karte 10 Checks 11 Preise weiterer

Mehr

Preise und Dienstleistungen

Preise und Dienstleistungen Kontoführung Kontokorrent CHF + Fremdwährung Privatkonti Kontoeröffnung Kontoführung CHF 4.00 pro Monat (Auszug) Pauschalgebühren 1 Spar-/Anlagekonti Grundpreis pro Buchung CHF 0.60 pauschal Kontoauszüge

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent. Stand Oktober 2010

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent. Stand Oktober 2010 Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand Oktober 2010 Zahlungsverkehr Zahlungsverkehr Inland (CH, FL) CHF EUR Übrige Währungen NetBanking CHF 5. easy Zahlungsauftrag

Mehr

Unser Kontosortiment. ab 01. Juni 2014. persönlich. unabhängig. sicher.

Unser Kontosortiment. ab 01. Juni 2014. persönlich. unabhängig. sicher. Unser Kontosortiment ab 01. Juni 2014 persönlich. unabhängig. sicher. EKA Privatkonten Eignung Verfügbarkeit Für den geschäftlichen Zahlungsverkehr Für den privaten Zahlungsverkehr Kontoart Kontokorrent

Mehr

Konten für Privatkunden im Überblick. Wir begleiten Sie bei Ihren täglichen Bankgeschäften. www.zugerkb.ch

Konten für Privatkunden im Überblick. Wir begleiten Sie bei Ihren täglichen Bankgeschäften. www.zugerkb.ch Konten für Privatkunden im Überblick Wir begleiten Sie bei Ihren täglichen n. www.zugerkb.ch Privatkonten Privatkonto Privatkonto Bildung plus Privatkonto Jugend plus Privatkonto Mister Money Eignung natürliche

Mehr

Preisübersicht Basisdienstleistungen. Januar 2016

Preisübersicht Basisdienstleistungen. Januar 2016 Preisübersicht Basisdienstleistungen Januar 2016 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Baloise Zahlen: Servicepakete 4 Baloise Zahlen: Servicepaket Jugend 5 Baloise Sparen 6 Baloise Vorsorgen 7 Weiteres

Mehr

Preise und Dienstleistungen für Privat- und Sparkonten. Wir begleiten Sie mit fairen Konditionen.

Preise und Dienstleistungen für Privat- und Sparkonten. Wir begleiten Sie mit fairen Konditionen. Preise und Dienstleistungen für Privat- und Sparkonten Wir begleiten Sie mit fairen Konditionen. Gültig ab 1. Juli 2015 Kontoführung Kontoführung Privatkonto Privatkonto Bildung plus Privatkonto Jugend

Mehr

Preise und Gebühren übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren übersichtlich, transparent Preise und Gebühren übersichtlich, transparent Konditionen Stand Januar 2015 Inhalt 3 Rund um unsere Konti 4 Zahlungsverkehr 5 Karten 6 Travel Cash Karte Checks Bearbeitungsgebühren im Kreditgeschäft 7

Mehr

Gebühren. Leidenschaftlich. Gut. Beraten. Kontoführung. Kontokorrent in CHF oder Fremdwährung, Baukredit- und Lombardkreditkonto. CHF 1.

Gebühren. Leidenschaftlich. Gut. Beraten. Kontoführung. Kontokorrent in CHF oder Fremdwährung, Baukredit- und Lombardkreditkonto. CHF 1. Gebühren Kontoführung Kontokorrent in CHF oder Fremdwährung, Baukredit- und Lombardkreditkonto Grundgebühr Buchungen Auszüge Versandspesen Kontosaldierung CHF 5.00 pro Monat CHF 0.40 pro Buchung CHF 1.00

Mehr

Preise und Gebühren. Rund um unsere Konti

Preise und Gebühren. Rund um unsere Konti Preise und Gebühren Rund um unsere Konti Heinz Wüthrich Regionenleiter «Die Bernerland Bank ist wie ihre Kunden: zuverlässig, seriös, fair.» Inhaltsverzeichnis 4 Rund um unsere Konti 8 Travel Cash Karte

Mehr

Zahlungsverkehr (CHF)

Zahlungsverkehr (CHF) Gebührenübersicht 2 Zahlungsverkehr (CHF) Lohnkonto Landwirtschaftskonto Seniorenkonto Vereinskonto Jugendkonto Kontokorrent Privatkonto Mietzinskonto Hyp.-Zinskonto Eurokonto Fremdwährungskonto Zahlungsverkehr

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand November 2014 Zahlungsverkehr Zahlungsart CHF CHF/Fremdwäh- Inland rungen Ausland Zahlungsauftrag codiert (easy).20/es Zahlungsauftrag

Mehr

Tarif der Schaffhauser Kantonalbank. Firmenkunden

Tarif der Schaffhauser Kantonalbank. Firmenkunden Tarif der Schaffhauser Kantonalbank Firmenkunden Gültig ab 1.3.2012 Inhaltsverzeichnis Das Kontopaket mit dem Plus für Firmenkunden Seite 5 Konti zum Zahlen Seite 6 Karten zum Zahlen Seite 8 Zahlungsverkehr

Mehr

Preisübersicht INHALT. Gültig ab 1. Januar 2016. Änderungen vorbehalten

Preisübersicht INHALT. Gültig ab 1. Januar 2016. Änderungen vorbehalten Preisübersicht Gültig ab 1. Januar 016 Änderungen vorbehalten Es gelten die aktuellen vertraglichen Grundlagen für die Geschäftsbeziehungen mit der Berner Kantonalbank AG. Berner Kantonalbank AG / Banque

Mehr

Zinssätze und Konditionen 1. Januar angebotsübersicht

Zinssätze und Konditionen 1. Januar angebotsübersicht Zinssätze und Konditionen 1. Januar 017 angebotsübersicht Privatkunden Lila Sets für Privatkunden ab Jahren Nutzen Sie ebanking oder erledigen Sie Ihre Zahlungen mit Blitz-Zahlungsaufträgen? Besitzen Sie

Mehr

Preisübersicht und Konditionen für Firmenkunden. Ab 1. März 2016

Preisübersicht und Konditionen für Firmenkunden. Ab 1. März 2016 Preisübersicht und Konditionen für Firmenkunden Ab 1. März 2016 Währung CHF Alle gängigen Fremdwährungen inkl. EUR Eignung Basiskonto in CHF für Unternehmen Basiskonto für Firmenkunden für Umsätze in fremder

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand Januar 2015 Zahlungsverkehr Zahlungsverkehr in CHF im Inland NetBanking Plus Zahlungsauftrag Dauerauftrag / neuer Auftrag,

Mehr

> Sich Gedanken über die Vorsorge zu machen, ist keine Frage des Alters.

> Sich Gedanken über die Vorsorge zu machen, ist keine Frage des Alters. > Sich Gedanken über die Vorsorge zu machen, ist keine Frage des Alters. Vorsorgen > Aktiv vorsorgen und Steuern sparen Private Vorsorge www.sparkasse.ch Ihre zeitgemässe und umfassende Private Vorsorge

Mehr

Gebührenübersicht. Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr. Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

Gebührenübersicht. Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr. Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Gebührenübersicht Die aktuellen Kosten für Kontoführung und Zahlungsverkehr Ein Unternehmen der LLB-Gruppe 01 KontoBox MeinZins / KMU-Box Sparen vom Eigenheim und Vorsorge 03 Mit der KontoBox MeinZins

Mehr

GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR PRIVATKUNDEN

GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR PRIVATKUNDEN GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR PRIVATKUNDEN Die Bank der Privat- und Geschäftskunden ÜBERSICHT ALLGEMEINE HINWEISE Änderungen von Preisen und Dienstleistungen bleiben jederzeit vorbehalten. Die Gebühren

Mehr

Konten & Gebühren. einfach persönlich

Konten & Gebühren. einfach persönlich Konten & Gebühren einfach persönlich 3 Inhaltsverzeichnis Unsere breite Kontopalette bietet Ihnen in jedem Lebensabschnitt die ideale Lösung. In Form von Privatund Sparkonten sowie zahlreichen anderen

Mehr

Preise und Dienstleistungen für Kontokorrentkonten. Wir begleiten Sie mit fairen Konditionen.

Preise und Dienstleistungen für Kontokorrentkonten. Wir begleiten Sie mit fairen Konditionen. Preise und Dienstleistungen für Kontokorrentkonten Wir begleiten Sie mit fairen Konditionen. Gültig ab 1. Juli 2015 Kontoführung Zahlungsverkehr Kontoführung Kontokorrent in CHF Kontokorrent in Fremdwährungen

Mehr

Zahlungsverkehr und Kontenführung. Unsere besten Konditionen für Sie

Zahlungsverkehr und Kontenführung. Unsere besten Konditionen für Sie ₈₉ Zahlungsverkehr und Kontenführung Unsere besten Konditionen für Sie 01 Der passende Auftrag für Sie Ob Zahlungen in Schweizer Franken oder Fremd währungen wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Überweisungsmöglichkeiten.

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Stand Januar 2015 Konditionen Konditionen Zahlungsverkehr* Zahlungsverkehr Inland CHF easy Zahlungsauftrag CHF.20/Posten Zahlungsauftrag manuell CHF.50/Posten

Mehr

Preise und Gebühren Titel

Preise und Gebühren Titel Privatkunden Geschäftskunden _ Preise und Gebühren Titel übersichtlich und transparent 3 Text Z a h l u n g s v e r k e h r Zahlungsverkehr Inland CHF EUR übrige Währungen NetBanking Plus easy Zahlungsauftrag

Mehr

GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN

GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN GEBÜHREN UND KONDITIONEN FÜR GESCHÄFTSKUNDEN Die Bank der Privat- und Geschäftskunden ÜBERSICHT ALLGEMEINE KONDITIONEN 4 Kontoführungsgebühr Zinssätze Porto Fremdspesen KARTEN 5 Maestro-Karte Kreditkarte

Mehr

Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015

Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015 Die Bank für Transparenz. Zinsen und Konditionen per 1. Juli 2015 Die neuen Konten. Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Darum haben wir unsere Konten einleuchtend einfach neu

Mehr

Gültig ab 1. Januar 2016. Dienstleistungspreise.

Gültig ab 1. Januar 2016. Dienstleistungspreise. Gültig ab 1. Januar 2016 Dienstleistungspreise. Konti zum Zahlen Kontoführung/-abschluss Buchungsgebühren Formulare (Einzahlungsschein, Hit-Auftrag) Posteinzahlungen (bar) Versandkosten (physisch) Versand

Mehr

Das Privatkonto, das Sparkonto, die Kreditkarte, die Maestro-Karte und das E-Banking an einem Ort.

Das Privatkonto, das Sparkonto, die Kreditkarte, die Maestro-Karte und das E-Banking an einem Ort. Das Privatkonto, das Sparkonto, die Kreditkarte, die Maestro-Karte und das E-Banking an einem Ort. Unsere neuen Privatkundenpakete. Die neuen Privatkundenpakete auf einen Blick Privatkundenpaket E-Light

Mehr

Preise für Dienstleistungen. Wertschriftengeschäft. Konditionen. Anlegen. Stand Januar 2015

Preise für Dienstleistungen. Wertschriftengeschäft. Konditionen. Anlegen. Stand Januar 2015 Preise für Dienstleistungen im Wertschriftengeschäft Stand Januar 2015 Konditionen Anlegen Konditionen im Anlagegeschäft Preis für Wertschriftentransaktionen (Courtage) Börsen- und Steuerabgaben werden

Mehr

Anschauungsbeispiel / Keine Empfehlungsliste! "Lisa S. (32)" (Ausgangslage/Vorgaben siehe ganz unten)

Anschauungsbeispiel / Keine Empfehlungsliste! Lisa S. (32) (Ausgangslage/Vorgaben siehe ganz unten) Stichtag: 20.04.2009 UBS Crédit Suisse Raiffeisen** Zürcher Kantonalbank Berner Kantonalbank Privatkonto Bank-eigene Bezeichnung Privatkonto Privatkonto Mitglieder-Privatkonto Privatkonto Lohnsparkonto

Mehr

Preise und Gebühren Titel

Preise und Gebühren Titel Privatkunden Geschäftskunden _ Preise und Gebühren Titel übersichtlich und transparent 3 Text Zahlungsverkehr Zahlungsverkehr Inland CHF EUR übrige Währungen NetBanking Plus easy Zahlungsauftrag Bankformular

Mehr

Parkplatz Thun-Lauitor KONTENSORTIMENT. Sparen und Vorsorgen Zahlen Diverse Dienstleistungen. Aus Erfahrung. www.aekbank.ch

Parkplatz Thun-Lauitor KONTENSORTIMENT. Sparen und Vorsorgen Zahlen Diverse Dienstleistungen. Aus Erfahrung. www.aekbank.ch Parkplatz Thun-Lauitor KONTENSORTIMENT Sparen und Vorsorgen Zahlen Diverse Dienstleistungen Aus Erfahrung www.aekbank.ch 1 SPAREN & VORSORGEN Die Konten unseres Sortiments «Sparen» sind nicht für den Zahlungsverkehr

Mehr

SLR Preise+Dienstleistungen. SLR meine Bank

SLR Preise+Dienstleistungen. SLR meine Bank SLR Preise+Dienstleistungen SLR meine Bank Kontosortiment Kontoeröffnung, -führung und -saldierung Konto korrente Junioren- Vereins konti konti Sparkonti Kontoeröffnung Postenauszug per Post 0.30 jährlich

Mehr

ZKB youngworld. Preisübersicht und Konditionen

ZKB youngworld. Preisübersicht und Konditionen ZKB youngworld Preisübersicht und Konditionen Inhalt ZKB youngworld 4 ZKB young, das Paket für Jugendliche zwischen 14 und 22 Jahren 5 ZKB student, das Paket für Studierende zwischen 18 und 28 Jahren 6

Mehr

SLR Kontosortiment+Sparsortiment. SLR meine Bank

SLR Kontosortiment+Sparsortiment. SLR meine Bank SLR Kontosortiment+Sparsortiment SLR meine Bank Kontosortiment SLR Privatkonto Das Konto für alle Privatpersonen von 26 59 Jahren. Das ideale Konto für die Handhabung sämtlicher privater Bankgeschäfte.

Mehr

Konten und Karten Konditionenübersicht

Konten und Karten Konditionenübersicht Konten und Karten Konditionenübersicht Stand 1.8.2015 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Paketangebote: Bonviva 4 Paketangebote: Viva 5 Privatkontosortiment 6 Sparkontosortiment 6 Zahlungsverkehr

Mehr

Kontoangebot und Gebühren

Kontoangebot und Gebühren Gültig ab 1. Januar 2015 Unsere Region. Unsere Bank. Unsere Region. Unsere Bank. Kontoangebot Privatkunden Zahlen 4 Kontoangebot Privatkunden Sparen und Vorsorge 6 Kontoangebot Geschäftskunden 8 Gebühren

Mehr

Privatkunden Firmenkunden. Preise und Gebühren mit Transparenz

Privatkunden Firmenkunden. Preise und Gebühren mit Transparenz Privatkunden Firmenkunden Preise und Gebühren mit Transparenz Zahlungsverkehr Zahlungsart CHF Inland CHF/Fremdwährungen Ausland NetBanking Plus CHF 10 Zahlungsauftrag easy/bankformular CHF 10 Lastschriften

Mehr

Preise für Dienstleistungen. Wert schriftengeschäft. Konditionen. Anlegen. Stand Januar 2015

Preise für Dienstleistungen. Wert schriftengeschäft. Konditionen. Anlegen. Stand Januar 2015 Preise für Dienstleistungen im Wert schriftengeschäft Stand Januar 2015 Konditionen Anlegen Diverse Dienstleistungen Inkasso deponierte Coupons/Titel In Schweizer Franken und Fremdwährungen Wertschriftenverzeichnis

Mehr

Preise und Dienstleistungen Konten und Zahlen. Ausgabe Juli 2015

Preise und Dienstleistungen Konten und Zahlen. Ausgabe Juli 2015 Preise und Dienstleistungen Konten und Zahlen Ausgabe Juli 2015 600_1200_d.indd 1 22.06.15 11:13 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Baloise Zahlen: Servicepakete 4 Baloise Zahlen: Servicepaket Jugend

Mehr

Preise und Gebühren Titel

Preise und Gebühren Titel Privatkunden Geschäftskunden _ Preise und Gebühren Titel übersichtlich und transparent 3 Text Z a h l u n g s v e r k e h r Zahlungsverkehr Inland CHF EUR übrige Währungen NetBanking Plus (nur mit Domizil

Mehr

Preisübersicht INHALT. Gültig ab 1. Januar 2015. Änderungen vorbehalten

Preisübersicht INHALT. Gültig ab 1. Januar 2015. Änderungen vorbehalten Preisübersicht Gültig ab 1. Januar 01 INHALT Änderungen vorbehalten Es gelten die aktuellen vertraglichen Grundlagen für die Geschäftsbeziehungen mit der Berner Kantonalbank AG. Berner Kantonalbank AG

Mehr

KREDITKARTEN WKB KREDITKARTEN WKB PREPAID FREMDWÄHRUNGSKARTEN WKB BUSINESS CARD EXKLUSIVKARTE

KREDITKARTEN WKB KREDITKARTEN WKB PREPAID FREMDWÄHRUNGSKARTEN WKB BUSINESS CARD EXKLUSIVKARTE Spesentarif KONTEN Kontokorrent 1 CHF 0.40 pro Buchung Einlage /Rückzug am Schalter Versandkosten Gemäss Posttarif Privatkonto / Geschäftskonto / Cash Management / Seniorenkonto / Jugendkonto / WKB-Start-Konto

Mehr

AKTIEN, DERIVATE, BÖRSENKOTIERTE FONDS UND ÄHNLICHE PAPIERE 0,90 % 0,60 % 0,40 % 0,20 % AKTIEN, DERIVATE UND ÄHNLICHE PAPIERE 1,40 % 0,80 %

AKTIEN, DERIVATE, BÖRSENKOTIERTE FONDS UND ÄHNLICHE PAPIERE 0,90 % 0,60 % 0,40 % 0,20 % AKTIEN, DERIVATE UND ÄHNLICHE PAPIERE 1,40 % 0,80 % KOMMISSIONEN WERTSCHRIFTENTRANSAKTION (COURTAGE) In der Schweiz gehandelt AKTIEN, DERIVATE, BÖRSENKOTIERTE FONDS UND ÄHNLICHE PAPIERE OBLIGATIONEN UND NOTES (IN CHF UND FREMDWÄHRUNG) bis 1,00 % 0,80 %

Mehr

Privatkunden. REVOR Freizügigkeitskonto zweckgebunden und optimal

Privatkunden. REVOR Freizügigkeitskonto zweckgebunden und optimal Privatkunden _ REVOR Freizügigkeitskonto zweckgebunden und optimal Lückenlos vorsorgen im Freizügigkeitsfall Sie zahlen als Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer im Rahmen der beruflichen Vorsorge in der Schweiz

Mehr

Preise für Dienstleistungen

Preise für Dienstleistungen Preise für Dienstleistungen Inhalt Zahlen... 2 Sparen... 3 Weitere Dienstleistungen... 4 Bereich Anlagen... 5 Änderungen des vorliegenden Tarifs seitens der Bank bleiben jederzeit vorbehalten. Zahlen Privatkonto

Mehr

Kontoprodukte, Zinssätze und Konditionen

Kontoprodukte, Zinssätze und Konditionen Telefon 0844 11 44 11 Telefax 0844 11 44 12 Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr PC-Nr. 30-38170-0 Clearing-Nr. 8731 Swift: LINSCH23 Kontoprodukte, Zinssätze und Konditionen Geschäftsstellen der Bank Linth

Mehr

Konti und Zinsen Gültig ab 1. April 2016

Konti und Zinsen Gültig ab 1. April 2016 Konti und Zinsen Gültig ab 1. April 2016 Vertrauenssache Ihr Guthaben wird es bei uns besser haben. Zahlen, sparen oder anlegen mit unseren verschiedenen Konti finden Sie garantiert die passende Lösung.

Mehr

PREISE BASISDIENSTLEISTUNGEN UND ZAHLUNGSVERKEHR

PREISE BASISDIENSTLEISTUNGEN UND ZAHLUNGSVERKEHR PREISE BASISDIENSTLEISTUNGEN UND ZAHLUNGSVERKEHR Gültig ab 1. Juli 2015 BASISPALETTE FÜR PRIVATPERSONEN Basis-Set Für Privatpersonen ab 25 Jahren, welche von unseren Basisdienstleistungen profitieren möchten.

Mehr

Gebührentarif Die Bank mit Transparenz. Gültig ab 1. Juli 2015 (Änderungen und Irrtum bleiben jederzeit vorbehalten)

Gebührentarif Die Bank mit Transparenz. Gültig ab 1. Juli 2015 (Änderungen und Irrtum bleiben jederzeit vorbehalten) Gebührentarif Die Bank mit Transparenz Gültig ab 1. Juli 2015 (Änderungen und Irrtum bleiben jederzeit vorbehalten) 1 Kontoführung Kontokorrent 1 0.30 pro Buchung Kontoführung Standardauszug pro Auszug

Mehr

Preisliste. Die folgenden Preise verstehen sich exkl. 8.0 % MwSt., sofern die beanspruchte Leistung für den Kunden unter die MwSt.-Pflicht fällt.

Preisliste. Die folgenden Preise verstehen sich exkl. 8.0 % MwSt., sofern die beanspruchte Leistung für den Kunden unter die MwSt.-Pflicht fällt. Preisliste Die folgenden Preise verstehen sich exkl. 8.0 % MwSt., sofern die beanspruchte Leistung für den Kunden unter die MwSt.-Pflicht fällt. Wertschriftenverwaltung Depotpreis Der Depotpreis wird jährlich

Mehr

SLR Vorsorgen+Anlegen. SLR meine Bank

SLR Vorsorgen+Anlegen. SLR meine Bank SLR Vorsorgen+Anlegen SLR meine Bank Vorsorge Privatpersonen PRIVOR Vorsorgekonto Säule 3a Das PRIVOR Vorsorgekonto dient dem Aufbau Ihrer privaten Vorsorge Säule 3a. Die jährlichen Einlagen auf das PRIVOR

Mehr

Bank Linth Kombi Das, was Sie wirklich brauchen

Bank Linth Kombi Das, was Sie wirklich brauchen Konten, Karten, Zahlungsverkehr Bank Linth Kombi Das, was Sie wirklich brauchen Ein Unternehmen der LLB-Gruppe 01 Für die eigenständig gestaltete Bankbeziehung 3 02 Massgeschneidert und ganz einfach 4

Mehr

Preise und Gebühren Titel

Preise und Gebühren Titel Privatkunden Geschäftskunden _ Preise und Gebühren Titel übersichtlich und transparent 3 Text Z a h l u n g s v e r k e h r Zahlungsverkehr Inland CHF EUR übrige Währungen NetBanking Plus (nur mit Domizil

Mehr

migrosmitarbeitende Vorteilhafte Konditionen

migrosmitarbeitende Vorteilhafte Konditionen migrosmitarbeitende Vorteilhafte Konditionen Die Migros war schon immer einen Schritt voraus, auch als Arbeitgeberin. Sie als Mitarbeitende geniessen dadurch Vorteile in jedem Bereich, und ganz besonders

Mehr

BANK FRICK. Gebührentarif. Seite 1/5

BANK FRICK. Gebührentarif.  Seite 1/5 BANK FRICK Gebührentarif Seite 1/5 www.bankfrick.li A. Kontoführung, Zahlungsverkehr, Metallkonto, Titellieferung und Schrankfachverwaltung Kontoführung Zins Überzugszinsen Umsatzkommission Buchungsspesen

Mehr

Geschäftskunden. Profitieren Sie von unserem umfassenden Angebot.

Geschäftskunden. Profitieren Sie von unserem umfassenden Angebot. Geschäftskunden Profitieren Sie von unserem umfassenden Angebot. Faire Produkte und Dienstleis tungen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten Sie haben Ihr Unternehmen bereits erfolgreich am Markt etabliert.

Mehr

Hauptsitz Dorfstrasse 162 5054 Kirchleerau Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87

Hauptsitz Dorfstrasse 162 5054 Kirchleerau Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 (Änderungen vorbehalten) Dorfstrasse 162 Tel. 062 738 77 77 Fax 062 738 77 87 Dorfstrasse 38 Tel. 062 739 38 38 Fax 062 739 38 80 Clearing-Nr. 6588 Postkonto-Nr. 30-38216-4 SWIFT-Code RBABCH22 588 CHE-116.268.922

Mehr

Freiwilliger Einkauf (Vorsorgeplan Kantonspolizei)

Freiwilliger Einkauf (Vorsorgeplan Kantonspolizei) Version 01.01.2016 Freiwilliger Einkauf (Vorsorgeplan Kantonspolizei) Zur Verbesserung Ihrer Vorsorgeleistungen stehen Ihnen verschiedene Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung: Freiwillige Sparbeiträge (Arbeitnehmerbeiträge)

Mehr

Kontoangebot und Gebühren

Kontoangebot und Gebühren Gültig ab 1. Januar 2016 Unsere Region. Unsere Bank. Unsere Region. Unsere Bank. Kontoangebot Privatkunden Zahlen 4 Kontoangebot Privatkunden Sparen und Vorsorge 6 Kontoangebot Geschäftskunden 8 Gebühren

Mehr

Vorsorgekonto Säule 3a

Vorsorgekonto Säule 3a Vorsorgekonto Säule 3a Frühzeitig planen mit PRIVOR Vorsorgen Staatliche Vorsorge AHV/IV Existenzsicherung Ergänzungsleistungen Berufliche Vorsorge obligatorisch BVG/UVG Sicherstellung der gewohnten Lebenshaltung

Mehr

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Konditionen Anlegen Stand 1. Juli 2015 Depotgebühren Für die Aufbewahrung von Wertpapieren und anderen Wertgegenständen berechnet die Bank folgende

Mehr

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft

Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Preise für Dienst leistungen im Wert schriftengeschäft Stand 1. Januar 2015 Konditionen Konditionen Preise für diverse Dienstleistungen im Wertschriften- und Anlagegeschäft Coupons-/Titel-Inkasso in Schweizer

Mehr

Preise und Gebühren übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren übersichtlich, transparent Preise und Gebühren übersichtlich, transparent gültig ab 31. Dezember 2015 Leihkasse Stammheim AG Hauptstrasse 6 8477 Oberstammheim Tel. 052 744 00 60 Fax 052 744 00 61 www.leihkasse-stammheim.ch Zahlungsverkehr

Mehr

Privatkunden. PRIVOR Vorsorgekonto langfristig und steuerprivilegiert

Privatkunden. PRIVOR Vorsorgekonto langfristig und steuerprivilegiert Privatkunden _ PRIVOR Vorsorgekonto langfristig und steuerprivilegiert 1 Auf- und Ausbau der Säule 3a So sparen Sie Steuern Wer im Pensionsalter den gewohnten Lebensstandard beibehalten 2 Der Staat fördert

Mehr

«Bonus-Paket Lostorf»

«Bonus-Paket Lostorf» «Bonus-Paket Lostorf» 1% Wartenfels- Sparkonto Wartenfels-Sparkonto Hypothek MasterCard Silber Maestro-Karte Börsenhandel Pensionsplanung Kugelschreiber 1% Vorzugszins 3 Monate gratis wohnen 1 Jahresgebühr

Mehr

Vorsorge rund um Ihr Eigenheim

Vorsorge rund um Ihr Eigenheim Vorsorge rund um Ihr Eigenheim Für Eigenheimbesitzende hat die Vorsorge eine ganz spezielle Bedeutung Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Eigenheimfinanzierung Beim Kauf, beim Bau oder bei der Sanierung von

Mehr