ICONIC ARCHITECTURE. Vorlesung Baugeschichte WS 2013/14: Baugeschichte des 19., 20. und 21. Jh.s : Iconic Architecture

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ICONIC ARCHITECTURE. Vorlesung Baugeschichte WS 2013/14: Baugeschichte des 19., 20. und 21. Jh.s - 28.01.2014: Iconic Architecture"

Transkript

1 ICONIC ARCHITECTURE Über Jahrtausende entwickelte sich die Baugeschichte langsam und durch die allmähliche Modifizierung des in den vorausgehenden Generationen Vorgefundenen. Innovative Bauten wurden zu Synonymen für Städte. Die rasante Veränderung der Gegenwartsarchitektur lässt dafür keine Zeit mehr. Alles passiert gleichzeitig. Um die Aufmerksamkeit der Zeitgenossen zu gewinnen, müssen in immer kürzerer Zeit immer spektakulärere Projekte her, die zugleich auch der Selbstdefinition der konkurrierenden Städte dienen.

2 Wo stehen diese Bauten?

3 Athen: Akropolis Dubai: Burj Al Arab (Tom Wright) und Burj Khalifa (Adrian Smith / SOM)

4 Berlin, IBA (Internationale Bauausstellung (1984)

5 Kassel, Documenta Urbana (1982)

6 Frankfurt am Main, Luft bild der Altstadt (1938)

7 Frankfurt am Main, Luftbild der zerstörten Innenstadt (1945) und Wiederaufbauplanung (1948)

8 Frankfurt am Main, Wiederaufbauplanung Römerberg (1948)

9 Frankfurt am Main, Wiederaufbauplanung Innenstadt und Bebauung der fünfziger Jahre

10 Frankfurt am Main, Luftbild der zerstörten Innenstadt mit dem Bankenviertel im Hintergrund (1945)

11 Frankfurt am Main, Skyline (2008)

12

13 Coop Himmelb(l)au: Frankfurt am Main, Europäische Zentralbank (Baustelle 2013)

14 Frankfurt am Main, Stadtsilhouette von Matthäus Merian (1648) und im Jahr 2012

15 Frankfurt am Main, Skyarena (2006)

16 New York, Times Square (2005)

17 New York, Times Square (2005)

18 Shanghai, Fußgängerzone (2008)

19 Macau, Casino-Viertel

20 Schultes und Frank: Berlin, Band des Bundes Elisabeth-Lüders-Haus mit Projektion

21

22 Frankfurt am Main, Hochhausviertel und Museumsufer

23

24 Frankfurt am Main, Städel (1878), Gustav Peichl (1990), Schneider+Schumacher (2012)

25 Frankfurt am Main, Museumsufer Günther Behnisch, Postmuseum Oswald Mathias Ungers, Architekturmuseum Museum Giersch

26 Hans Hollein: Frankfurt am Main, Museum für moderne Kunst (1991)

27 Seoul, strukturlose Innenstadt

28 Chicago, Stadtzentrum mit Hochhäusern

29 Shanghai, die mediale Stadt (2008)

30 Chicago, Skyline (2005)

31 Beijing Business District

32 Ma Yansong (MAD): Beijing, Neues Stadtquartier (Entwurf)

33 UNStudio: Beijing, Neues Stadtquartier (Entwurf)

34 Macau, City of Dreams

35 New York: Empire State Building (1931)

36 Top 20 World's Most Iconic Skyscrapers (T20WMIS) Ole Scheeren (OMA): Beijing, CCTV-Hauptgebäude (2009)

37 Mississauga (CDN): Apartment tower Marilyn Monroe Building (Wettbewerb)

38 MAD: Hotel am Taihu-See bei Shuzou

39 T20WMIS No. 4: Bangkok, Elephant Tower (1997)

40 T20WMIS No. 6: San Francisco: Transamerica Pyramid (1972) T20WMIS No. 12: Macau, Hotel & Casino Gran Lisboa (2008)

41 Barcelona, Altstadt mit Sagrada Famiglia (Antoni Gaudi) und Torre Agbar (Jean Nouvel)

42 Basel, Roche-Schnecke

43 Santiago Calatrava: Malmö, Turning Torso (2005)

44 Shanghai, Skyline mit Hochhäusern (2008)

45 München, BMW-Welt (2008)

46 München, BMW-Welt (2008)

47 Walter Henn: Wolfsburg, Autostadt (2003)

48 Herzog & DeMeuron: München, Allianz Arena (2008)

49 Herzog & DeMeuron: Beijing, Stadion (2008)

50 Bilbao, Guggenheim-Museum (1997) Paul Andreu: Beijing, Konzerthalle (2008)

51 Seoul, Han River Renaissance (2007)

52 Chicago, Millennium Park (2005)

53 Chicago, Millennium Park (2005)

54 Chicago, Millennium Park (2005)

55 Vielen Dank für Ihr Interesse Nächste Woche: freiwilliger Selbsttest. Dauert ca. 30 Minuten + Selbstbewertung Bitte weißes Papier und Stift mitbringen. Nächstes Semester: Baugeschichte des Sakralbaus Frühe Kulturen Ägypten und Mesopotamien Griechen Römer Buddhismus und Hinduismus Exkursionswoche muss ausfallen Judentum Christen Islam Maya und Inka Friedhöfe aller Kulturen

HIGH RISE WOHNEN IM TURM

HIGH RISE WOHNEN IM TURM Zukunft des Bauens liegt in der Vertikalen dies zumindest legt der Blick auf die ständig weiter wachsenden Metropolen der Welt nahe. münster school of architecture - msa department baukonstruktion prof.

Mehr

Vorlesung Baugeschichte WS 2013/14: Baugeschichte des 19., 20. und 21. Jh.s : Freiwilliger Selbsttest

Vorlesung Baugeschichte WS 2013/14: Baugeschichte des 19., 20. und 21. Jh.s : Freiwilliger Selbsttest So geht s: Es folgen 25 Fragen aus allen Vorlesungen. Jede Frage hat eine Nummer. Teils gibt es eine Antwort, teils mehrere. Für jede richtige Antwort gibt es einen Punkt. Insgesamt könnten so ###### Punkte

Mehr

13 Wolkenkratzer. die du kennen solltest. Brad Finger. PRESTEL München London New York

13 Wolkenkratzer. die du kennen solltest. Brad Finger. PRESTEL München London New York 13 Wolkenkratzer die du kennen solltest Brad Finger PRESTEL München London New York Inhalt 4 Guaranty Building 8 Woolworth Building 12 Tribune Tower 16 Chrysler Building 18 Empire State Building 22 Hotel

Mehr

SKYLINE WALL STREET FREIHEITSSTATUE UNO NEW YORKNEW YORK

SKYLINE WALL STREET FREIHEITSSTATUE UNO NEW YORKNEW YORK Baedeker WISSEN SKYLINE Hauptstadt der Wolkenkratzer WALL STREET Weltfinanzzentrum FREIHEITSSTATUE New Yorks Wahrzeichen UNO Wie funktioniert die Weltorganisation? EW YORK Baedeker Wissen Baedeker Wissen

Mehr

New York kompakt. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline 06805 94 25 730.

New York kompakt. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline 06805 94 25 730. Städtereise 7 Tage ab 1.685,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Übersicht New York ist in der globalisierten Welt die Metropole der Superlative.

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh

Chris Schmidt - istockphoto. Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh Chris Schmidt - istockphoto Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh 14.10.2013 Die Gesellschaft Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing der Bundesrepublik

Mehr

Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln

Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln Chris Schmidt - istockphoto Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln Peter Schmitz, Referent Afrika/Nahost Germany Trade & Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft

Mehr

New York. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 6 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline. Tel.: 06805 94 25 730.

New York. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 6 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline. Tel.: 06805 94 25 730. 0805 94 25 730 Städtereise Tage ab 1.45,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten D-271 Kleinblittersdorf Tel.: 0805 94 25 730 Fax.: 0805 3 31 0805

Mehr

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt?

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Chris Schmidt - istockphoto Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Export-Tour 2013 in Schwerin, 29. Mai 2013 Corinne Abele Germany Trade & Invest Berlin

Mehr

Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens

Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens Physische Nachbildungen im Prozess des authentischen Eintauchens Die Bilderwelt Das Davorbild - das Danachbild Die Schwelle I) Lokale Ereignisse oder Was ist hinter den Bildern? II) Pflichterfüllungswunsch

Mehr

Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate

Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate Wir erleben die Emirate hautnah und sehen mit Dubai die am schnellsten wachsende Stadt der Golfregion. Wir staunen über die gigantischen Bauten in den Metropolen

Mehr

Es gibt viele Geschäfte, aber auch tolle Museen, Feste und Konzerte. In Frankfurt ist immer viel los, aber man findet auch gemütliche Plätze.

Es gibt viele Geschäfte, aber auch tolle Museen, Feste und Konzerte. In Frankfurt ist immer viel los, aber man findet auch gemütliche Plätze. Frankfurt am Main Reise-Planer in Leichter Sprache Frankfurt liegt mitten in Europa. Die Stadt hat viel zu bieten: Es gibt viele Geschäfte, aber auch tolle Museen, Feste und Konzerte. In Frankfurt ist

Mehr

Bau des 81 m tiefen Ziehbrunnens OMIBOM

Bau des 81 m tiefen Ziehbrunnens OMIBOM NO PROBLEM The No Problem Sculpture Das Werk besteht aus zwei inhaltlich und philosophisch miteinander verbundenen Interventionen: der The No Problem Sculpture in Zürich und dem Ziehbrunnen OMIBOM in Niger

Mehr

Station 4 Crossword puzzle

Station 4 Crossword puzzle Station 4 Crossword puzzle Fill in the correct words. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. The name of the queen s son is. Buckingham Palace Piccadilly Circus Tower Bridge London Eye Trafalgar Square

Mehr

Die Stadt des 20. Jahrhunderts

Die Stadt des 20. Jahrhunderts Einführung in die Stadtbaugeschichte Probleme der Stadt des 19. Jh. Berlin dichte Bebauung und ungesunde Wohnverhältnisse Berlin dichte Bebauung und ungesunde Wohnverhältnisse Korridorstraßen Berlin dichte

Mehr

C O N T O U R S U S A - K o n z e r t - u n d G r u p p e n r e i s e n G m b H

C O N T O U R S U S A - K o n z e r t - u n d G r u p p e n r e i s e n G m b H Voraussichtliches Programm der 7-tägigen USA-Reise nach New York 10.10. 16.10.2016 Stand: 10.1.2016 Änderungen vorbehalten Mo. 10.10.: Linienflug mit Singapore Airlines Frankfurt New York ab Frankfurt:

Mehr

All-year fares EUROPE

All-year fares EUROPE All-year fares EUROPE ab Basel Barcelona ab CHF 129.- London Heathrow ab CHF 159.- Brüssel ab CHF 169.- Manchester ab CHF 159.- Budapest ab CHF 159.- Prag ab CHF 159.- Hamburg ab CHF 129.- Rom ab CHF 129.-

Mehr

Intelligente Gebäudehüllen und smart textiles. eine ideale Kombination?!

Intelligente Gebäudehüllen und smart textiles. eine ideale Kombination?! Intelligente Gebäudehüllen und smart textiles eine ideale Kombination?! St. Petersburg London Berlin Beijing Istanbul Dubai Mumbai & Cochin Hong Kong Nairobi Bauhaus Fachzentrum, Berlin SmartTex Workshop

Mehr

Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 20APR10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 20APR10

Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 20APR10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 20APR10 Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 20APR10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 20APR10 All flights listed here are most likely to be operated - short time cancellations might still

Mehr

Scandinavian Airlines. Einblick & Ausblick. Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager

Scandinavian Airlines. Einblick & Ausblick. Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager Velkommen! Scandinavian Airlines Einblick & Ausblick Martina Vercellini Regional Manager Customer Relations Mareike Nitz Senior Account Manager SAS mehr als 60 Jahre in der Luft 1946 DNL, DDL & SILA werden

Mehr

Wüsten Rub al-khali das»leere Viertel«Falken Jagd aus der Luft Araberpferde Könige der Wüste Burj Khalifa Im Höhenrausch DUBAI

Wüsten Rub al-khali das»leere Viertel«Falken Jagd aus der Luft Araberpferde Könige der Wüste Burj Khalifa Im Höhenrausch DUBAI Baedeker WISSEN Wüsten Rub al-khali das»leere Viertel«Falken Jagd aus der Luft Araberpferde Könige der Wüste Burj Khalifa Im Höhenrausch DUBAI Vereinigte Arabische Emirate Baedeker Wissen Baedeker Wissen

Mehr

Aktuelle politische und rechtliche Entwicklungen im Mietrecht. Dr. Adrian Birnbach LL.M. (Stellenbosch) München, 13.05.2014

Aktuelle politische und rechtliche Entwicklungen im Mietrecht. Dr. Adrian Birnbach LL.M. (Stellenbosch) München, 13.05.2014 Aktuelle politische und rechtliche Entwicklungen im Mietrecht Dr. Adrian Birnbach LL.M. (Stellenbosch) München, 13.05.2014 Mietrechtsnovellierungsgesetz Ziel des Mietrechtsnovellierungsgesetzes Umsetzung

Mehr

Der Nabel der Welt Mia Florentine Weiss 13. November 2015 07. Februar 2016 Sonderausstellung Senckenberg Naturmuseum Frankfurt, 2.

Der Nabel der Welt Mia Florentine Weiss 13. November 2015 07. Februar 2016 Sonderausstellung Senckenberg Naturmuseum Frankfurt, 2. BILDLISTE Der Nabel der Welt Mia Florentine Weiss 13. November 2015 07. Februar 2016 Sonderausstellung Senckenberg Naturmuseum Frankfurt, 2. OG (Raum 211) Atelier Studien FFM / Frontalansicht Pegasus Flügel

Mehr

Cover.indd 1 07.12.2006 11:06:56

Cover.indd 1 07.12.2006 11:06:56 Cover.indd 1 07.12.2006 11:06:56 Die ganze Welt der Musik - aus Mainz Von Mainz in alle Welt Seit 1770 entstehen im Weihergarten in der Mainzer Altstadt nicht nur Noten für Konzertsäle

Mehr

New York. live! Times Square > Pulsierendes Großstadtleben Museum of Modern Art > Kunst von Weltrang Central Park > Grünes Freizeitparadies

New York. live! Times Square > Pulsierendes Großstadtleben Museum of Modern Art > Kunst von Weltrang Central Park > Grünes Freizeitparadies live! New York Times Square > Pulsierendes Großstadtleben Museum of Modern Art > Kunst von Weltrang Central Park > Grünes Freizeitparadies & Kartenatlas im Buch Extra-Karte zum Herausnehmen live! New York

Mehr

Luxushotels in 50 Städten weltweit. durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016

Luxushotels in 50 Städten weltweit. durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016 Luxushotels in 50 Städten weltweit durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016 CHECK24 2016 Agenda: Übernachtungspreise in Luxushotels 1 Zusammenfassung 2 Methodik

Mehr

Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest

Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest Chris Schmidt - istockphoto Das Exportinformationsangebot von Germany Trade & Invest Hannover Messe, Green Solutions Center, 15.04.2015 15.04.2015 Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft

Mehr

Auslandsgeschäfte erfolgreich finanzieren und absichern

Auslandsgeschäfte erfolgreich finanzieren und absichern Deutsche Bank Global Transaction Banking Auslandsgeschäfte erfolgreich finanzieren und absichern 2. Außenwirtschaftstag der Agrar- & Ernährungswirtschaft / 17. Juni 2010 / Markus Weick Inhalt Herausforderungen

Mehr

09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,-

09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,- 09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,- Die Kreuzfahrtfreunde 06323980595 E-Mail: info@diekreuzfahrtfreunde.de Kanada Reiseplan 09. Sep 2015

Mehr

Mit Beckhoff Building Automation lassen sich IT- und Automatisierungswelt in die Steue -

Mit Beckhoff Building Automation lassen sich IT- und Automatisierungswelt in die Steue - 24 Referenzen Mit Beckhoff Building Automation lassen sich IT- und Automatisierungswelt in die Steue - rung von Industrie- und Bürobauten problemlos integrieren. Das Produktspektrum um - fasst ein durchgängiges,

Mehr

Radio City Music Hall Auch nachts hat Manhattan tolle Motive zu bieten. Durch eine Langzeitbelichtung gelingt es mir, die fahrenden Autos aus dem

Radio City Music Hall Auch nachts hat Manhattan tolle Motive zu bieten. Durch eine Langzeitbelichtung gelingt es mir, die fahrenden Autos aus dem Radio City Music Hall Auch nachts hat Manhattan tolle Motive zu bieten. Durch eine Langzeitbelichtung gelingt es mir, die fahrenden Autos aus dem Bild verschwinden zu lassen. Die hinterlassenen Lichterspuren

Mehr

USA Infotouren 2017 TUI Austria goes USA

USA Infotouren 2017 TUI Austria goes USA USA Infotouren 2017 TUI Austria goes USA Tour Nummer 1: Highlights der Westküste 24.04. bis 06.05.2017 Auf den Spuren der Western Discovery die meistgebuchte Tour/Rundreise an der Westküste im USA Programm

Mehr

German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente

German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente Chris Schmidt - istockphoto German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente Flérida Regueira Cortizo 23.05.2013

Mehr

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 New York, New York diese Stadt bietet einfach Alles: eine atemberaubende Skyline, schicke Avenues, interessante Museen, verrückte und

Mehr

Wirtschaftstag Brasilien

Wirtschaftstag Brasilien Chris Schmidt - - istockphoto Wirtschaftstag Brasilien Chancen, Stolpersteine und Partner bei der Markterschließung, 22. Mai 2014 Florian Steinmeyer Referent Amerika Germany Trade & Invest 21.05.2014 Die

Mehr

Hotelpreisradar: HRS wertet Preisentwicklung aus

Hotelpreisradar: HRS wertet Preisentwicklung aus PRESSEMITTEILUNG Hotelpreisradar: HRS wertet entwicklung aus Internationale Hotelpreise steigen zum Teil stark, in Deutschland meist moderat +++ Oktoberfest macht München teuer +++ New York und Zürich

Mehr

Datenblatt (Stand 05/2016)

Datenblatt (Stand 05/2016) Datenblatt (Stand 05/2016) Seite 1 / 9 FACTSHEET ÜBER NANOSTAD Die s der großen Fußballstadien dieser Welt sind besonders für alle Fußballfans attraktiv. Jedes der verschiedenen Puzzles ist ein spektakulärer

Mehr

M:TRIPS STEP III NEW YORK 29.05. 01.06.2014

M:TRIPS STEP III NEW YORK 29.05. 01.06.2014 M:TRIPS STEP III NEW YORK 29.05. 01.06.2014 KURZBESCHREIBUNG Destination des 4-tägigen M:Trip step III wird New York City sein. In der Zeit vom 29. Mai bis zum 01. Juni 2014 wollen wir vor allem die Teilnehmer,

Mehr

Internationaler Hochhaus Preis 2014

Internationaler Hochhaus Preis 2014 Internationaler Hochhaus Preis 2014 Preisverleihung IHP 2014, Preisträger und Finalisten Photo Alexander Paul Englert Ort: Frankfurt am Main Themen: High-Rise, Wohnhochhaus, vertikaler Wald, Verdichtung

Mehr

Übersicht der Innenstadt von San Francisco. Abschnitte (1 & 2)

Übersicht der Innenstadt von San Francisco. Abschnitte (1 & 2) Übersicht der Innenstadt von San Francisco Abschnitte (4-11) Erklärungen / Legende (vergrößerte Ausschnitte der obigen Karte finden Sie auf den nächsten Seiten): Abschnitt (12) (1) Ausgangspunkt der Fahrt

Mehr

Starwood Convention Collection

Starwood Convention Collection Starwood Convention Collection STARWOOD CONVENTION COLLECTION EIN ELITENETZWERK DER GRÖSSTEN HOTELS & RESORTS IN EUROPA, AFRIKA UND DEM NAHEN OSTEN The Westin Palace Madrid, Spanien Finden Sie alle Ihre

Mehr

Silvester in New York! In New York gibt es so viel zu erleben, was Sie nicht verpassen sollten!

Silvester in New York! In New York gibt es so viel zu erleben, was Sie nicht verpassen sollten! Silvester in New York! In New York gibt es so viel zu erleben, was Sie nicht verpassen sollten! Wir haben Ihnen eine Auswahl absoluter Highlights zusammengestellt und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Mehr

2 von 24 Adjektive steigern (Kl. 6) Discovering grammar 9 II. Who has the funniest smile in class? Adjektive steigern einmal anders eine Einführung

2 von 24 Adjektive steigern (Kl. 6) Discovering grammar 9 II. Who has the funniest smile in class? Adjektive steigern einmal anders eine Einführung 2 von 24 Adjektive steigern (Kl. 6) Discovering grammar 9 II Who has the funniest smile in class? Adjektive steigern einmal anders eine Einführung (Klasse 6) Ein Beitrag von Konstanze Zander, Westerengel

Mehr

Sie haben die Möglichkeit, alle Seminare und Trainings auch als firmeninterne Schulung zu

Sie haben die Möglichkeit, alle Seminare und Trainings auch als firmeninterne Schulung zu Inhouse Training individuell gestalten! Ihr Vorsprung in der Praxis Sie haben die Möglichkeit, alle Seminare und Trainings auch als firmeninterne Schulung zu buchen. Unsere Inhouse Trainings und Inhouse

Mehr

IBL Ingenieurbüro Limmer GmbH Seite 1 von 6

IBL Ingenieurbüro Limmer GmbH Seite 1 von 6 Referenzliste über Bauvorhaben mit zweischaligen Fassaden Projekt Architekt -Leistungsbereiche Kategorie 1: Ausgeführte Bauvorhaben mit zweischaligen Fassaden Commerzbank-Erweiterung der Zentrale, Sir

Mehr

Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 11-13 Uhr und 14-18 Uhr, Samstag 11-16 Uhr

Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 11-13 Uhr und 14-18 Uhr, Samstag 11-16 Uhr Presseinformation Galerie Schrade Karlsruhe 11.06.2015 21. Juni bis 8. August 2015 Schult bei Schrade Picture Boxes. Trash People. Porträts. Tableaux. Videos. Livestream. Fotografien. Collagen. Zeichnungen.

Mehr

Der Weg zum Entscheider! GMR Marketing, 08.09.2010

Der Weg zum Entscheider! GMR Marketing, 08.09.2010 Der Weg zum Entscheider! GMR Marketing, 08.09.2010 GMR Marketing 2010 Ziele Meet the needs als Schlüssel zum Erfolg. Diese needs" erkennen und mit Leben füllen. Sponsoring ist eine Leistungs-Gegenleistungs-Beziehung.

Mehr

Internationale Trends in Gastronomie und Hotellerie

Internationale Trends in Gastronomie und Hotellerie Internationale Trends in Gastronomie und Hotellerie -und wie Sie unseren Markt verändern IHK Würzburg Schweinfurt 3.9.2015 Quick Diner / London Website of ALINEA / Chicago Aviary by Grant Achatz / Chicago

Mehr

Q Reisevorbereitung 21

Q Reisevorbereitung 21 Inhalt Vorwort 4 Hinweise zum Gebrauch dieses Buches 8 Info-Kästen 10 Karten 10 Highlights aus Dubais Vielfalt 12 Abkürzungen 14 Liste der Hotels 16/17 Übersichtskarte Arabien undv.a.e. 18 Q Reisevorbereitung

Mehr

Summer School in New York, Binghamton 2014

Summer School in New York, Binghamton 2014 Die Erfahrungen anderer machen uns klüger.. Summer School in New York, Binghamton 2014 Erfahrungsbericht von Christoph Lindenberg Skyline New York Juli 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Bewerbung und Vorbereitung

Mehr

Architekturreise BASEL MULHOUSE WEIL AM RHEIN 2012 Do. 21. So. 24. Juni 2012

Architekturreise BASEL MULHOUSE WEIL AM RHEIN 2012 Do. 21. So. 24. Juni 2012 Vitra Design Museum, Architekt: Frank Gehry, Copyright: Vitra/Foto Thomas Dix Architekturreise BASEL MULHOUSE WEIL AM RHEIN 2012 Do. 21. So. 24. Juni 2012 veranstaltet von der Arch+Ing Akademie Leitung:

Mehr

Die funktional gegliederte Stadt am Ende der zwanziger Jahre

Die funktional gegliederte Stadt am Ende der zwanziger Jahre Die funktional gegliederte Stadt am Ende der zwanziger Jahre Le Corbusier, städtebauliche Studien für Südamerika Le Corbusier: Zeitgemäße Stadt (1922), Plan Voisin (1923 Modell später) und Ville Radieuse

Mehr

Deutsches Architekturmuseum zu Gast im Museum für Angewandte Kunst Frankfurt

Deutsches Architekturmuseum zu Gast im Museum für Angewandte Kunst Frankfurt ises Internationaler Hochhaus Preis 2010 Deutsches Architekturmuseum zu Gast im Museum für Angewandte Kunst Frankfurt Vorbesichtigung: Freitag, 5. November 2010, 13.30 Uhr Eröffnung: Freitag, 5. November

Mehr

MAC Automatisches Klettersystem

MAC Automatisches Klettersystem MAC Automatisches Klettersystem MAC: Automatisches Klettern in größten Höhen. Sicher, schnell, präzise. Kranunabhängiges, hydraulisches Klettern im Hochhausbau: Zusammen mit der ausgewählten Wandschalung

Mehr

VIENNA RIVERFRONT STUDIO_19th - 21st CENTURY PROJECTS

VIENNA RIVERFRONT STUDIO_19th - 21st CENTURY PROJECTS VIENNA RIVERFRONT STUDIO_19th - 21st CENTURY PROJECTS 19th - 21st CENTURY PROJECTS: OTTO WAGNER / LEOPOLD BAUER PROJECTS UNDER NATIONAL SOCIALISM DANUBE ISLAND UNO CITY / EXPO 95 / DONAU CITY ÖMV BUILDING

Mehr

Liste der höchsten Gebäude der Welt

Liste der höchsten Gebäude der Welt WOLKENKRATZER Liste der höchsten Gebäude der Welt Rang Gebäude Stadt Etagen Höhe Jahr 1 Burj Khalifa Dubai 163 828 m 2010 2 Makkah Clock Royal Tower [Abraj Al Bait] Mekka 95 601 m 2012 3 Taipei 101 Taipei

Mehr

VII. DUBAI FONDS KG KURZINFORMATION

VII. DUBAI FONDS KG KURZINFORMATION INNOVATIV KREATIV ZUKUNFTSORIENTIERT DIE ERSTEN INVESTITIONSOBJEKTE VII. DUBAI FONDS KG KURZINFORMATION ALTERNATIVECAPITALINVEST ALTERNATIVE CAPITAL INVEST PROFITIEREN SIE VOM MARKTFÜHRER VON DUBAI-FONDS

Mehr

Le Corbusier, Stadt für 3 Millionen Einwohner. Johannes Cramer Baugeschichte II: Baugeschichte des Wohnens : Gegenwart

Le Corbusier, Stadt für 3 Millionen Einwohner. Johannes Cramer Baugeschichte II: Baugeschichte des Wohnens : Gegenwart Le Corbusier, Stadt für 3 Millionen Einwohner Berlin, Friedrichstadt; Neuplanung von Ludwig Hilberseimer Berlin, Visualisierung des Kollektivplanes von Hans Scharoun (1946) Neubausiedlung bei Dubrovnik

Mehr

Die BELIMO-Gruppe. März 2011

Die BELIMO-Gruppe. März 2011 Die BELIMO-Gruppe März 2011 Über uns Unsere Produkte Informationen zum Markt Die BELIMO-Gruppe in Zahlen Über uns Unsere Produkte Informationen zum Markt Die BELIMO-Gruppe in Zahlen Übersicht Belimo entwickelt,

Mehr

DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN

DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN DIPLOMATISCHE VERTRETUNGEN ABU DHABI Botschaft des Großherzogtums Luxemburg in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate Office 1001, Silver Wave Tower, Meena Street P.O. Box 44909 Abu Dhabi Vereinigte Arabische

Mehr

Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011. corealis

Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011. corealis INSIGHT Büromarktbericht Düsseldorf 2011 Office Market Report Düsseldorf 2011 corealis Vorwort Insight Inside! Jens U. Reuther Geschäftsführender Gesellschafter Lieber Leser, wir freuen uns, Ihnen heute

Mehr

Deutsch-Chinesische Architekten und Ingenieure Kooperationstreffen Beijing & Shanghai 25. März 2. April 2006

Deutsch-Chinesische Architekten und Ingenieure Kooperationstreffen Beijing & Shanghai 25. März 2. April 2006 Deutsch-Chinesische Architekten und Ingenieure EurChinaConsult bietet Ihnen die Geschäftsreise nach Beijing & Shanghai und Kontakt aus erster Hand in China teilnehmen. Nutzen Sie unsere China-Erfahrung

Mehr

Literatur: Peter Gössel, Gabriele Leuthäuser: Architektur des 20. Jahrhunderts; Köln 1990

Literatur: Peter Gössel, Gabriele Leuthäuser: Architektur des 20. Jahrhunderts; Köln 1990 Die aufwändige Erschließung des Gebäudes gewinnt in der Architektur des 20. Jahrhunderts zunehmend an Bedeutung. Wo im Mittelalter die Verkehrswege oft noch so geplant werden, dass der Verteidigungsaspekt

Mehr

Hotel & Residence Main Plaza Frankfurt. Frankfurt. Hotel & sports academy Frankfurt. Messen & Kongresse. nicht nur besser. anders.

Hotel & Residence Main Plaza Frankfurt. Frankfurt. Hotel & sports academy Frankfurt. Messen & Kongresse. nicht nur besser. anders. Hotel & Residence Main Plaza Frankfurt CONGRESS HOTEL Frankfurt Hotel & sports academy Frankfurt Messen & Kongresse in Frankfurt am Main Fairs & CONGRESSES in Frankfurt/Main nicht nur besser. anders. Lageplan

Mehr

Profil Dr. Willms Buhse

Profil Dr. Willms Buhse Profil Dr. Willms Buhse Profil Dr. Willms Buhse Seite 1/5 Dr. Willms Buhse gilt über deutsche Grenzen hinaus als Vordenker der digitalen Elite. Wie kein Zweiter versteht er es, Ideen und Impulse aus der

Mehr

Lieber Gast, vielen Dank für Ihr Interesse am mainhaus Stadthotel Frankfurt.

Lieber Gast, vielen Dank für Ihr Interesse am mainhaus Stadthotel Frankfurt. Lieber Gast, vielen Dank für Ihr Interesse am mainhaus Stadthotel Frankfurt. In unserem Hotel stehen Ihnen 45 Zimmer, inklusive unserem Premiumzimmer, dem Skyline-Zimmer, zur Verfügung. Unsere Business-

Mehr

Energiedächer und -fassaden, Mediafassaden und neue Oberflächenstrukturen

Energiedächer und -fassaden, Mediafassaden und neue Oberflächenstrukturen Symposium Energie-Architektur 2013 Wien, Architekturzentrum, 10.10.2013 Energiedächer und -fassaden, Mediafassaden und neue Oberflächenstrukturen Roland Krippner Prof. Dr.-Ing. Roland Krippner Fakultät

Mehr

Empfehlenswerte Hotels in Frankfurt

Empfehlenswerte Hotels in Frankfurt Empfehlenswerte Hotels in Frankfurt Obere Preiskategorie Hilton Hotel Hochstrasse 4-8 60313 Frankfurt am Main Tel: 069-133 800-0 Einzelzimmer ab 299,00 exklusive Frühstück Doppelzimmer ab 299,00 exklusive

Mehr

Kauf- und Hochhaus Vorlesung Baugeschichte Kauf- und Hochhaus 15. Juni 2010

Kauf- und Hochhaus Vorlesung Baugeschichte Kauf- und Hochhaus 15. Juni 2010 Kauf- und Hochhaus Suq Aleppo Gewürzhändler, 13. Jh., aktuell Fleischbänke Klosterneuburg Breslau Großer Ring 1241 Tuchhaus E. 13. Jh. Rathaus Verkaufsarkaden, Freiburg i.br. Läden, Sussex, 15. Jh. Kaufhaus

Mehr

KENIA: WIRTSCHAFT UND GESCHÄFTSCHANCEN

KENIA: WIRTSCHAFT UND GESCHÄFTSCHANCEN KENIA: WIRTSCHAFT UND GESCHÄFTSCHANCEN INFORMATIONSVERANSTALTUNG ENTSORGUNGSWIRTSCHAFT UND UMWELTTECHNIK BERLIN, 23. SEPTEMBER 2016 Peter Schmitz GERMANY TRADE & INVEST Inhalt 1. Wirtschaftslage 2. Beziehungen

Mehr

Transport vom JFK zum Hotel gut machbar über MTA New York City Subway

Transport vom JFK zum Hotel gut machbar über MTA New York City Subway Tag 01 Ankunft Transport vom JFK zum Hotel gut machbar über MTA New York City Subway Die Tageskarte kostet 8,25 US$, eine Wochenkarte 27 US$ und die Monatskarte 89 US$ Transport für alle 41,25$ vom Flughafen

Mehr

TaxChallenge 2012. Der große Fallstudien-Wettbewerb in Deutschland, Österreich und Schweiz

TaxChallenge 2012. Der große Fallstudien-Wettbewerb in Deutschland, Österreich und Schweiz TaxChallenge 2012 Der große Fallstudien-Wettbewerb in Deutschland, Österreich und Schweiz Konzept Die TaxChallenge ist einer der größten Fallstudienwettbewerbe für Studierende der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Mehr

USA-Architektur-Reise 18. - 29.09.2016

USA-Architektur-Reise 18. - 29.09.2016 USA-Architektur-Reise 18. - 29.09.2016 Vom mittleren Westen zur Küste im Osten Frank Lloyd Wright, Mies van der Rohe, Eliel and Eero Saarinen, u.v.a. Das Ziel dieser 12-tägigen Busreise sind die architektonischen

Mehr

M:TRIPS STEP III NEW YORK 14.05. 17.05.2015

M:TRIPS STEP III NEW YORK 14.05. 17.05.2015 M:TRIPS STEP III NEW YORK 14.05. 17.05.2015 KURZBESCHREIBUNG Destination des 4-tägigen M:Trip step III wird New York City sein. In der Zeit vom 14. Mai bis zum 17. Mai 2015 wollen wir vor allem die Teilnehmer,

Mehr

Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 23FEB10-25FEB10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 23FEB10-25FEB10

Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 23FEB10-25FEB10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 23FEB10-25FEB10 Special Timetable of Lufthansa German Airlines for 23FEB10-25FEB10 Sonderflugplan der Deutschen Lufthansa für 23FEB10-25FEB10 All flights listed will be operated - short time additions are possible Die

Mehr

Referenzen Reference projects

Referenzen Reference projects 4 Schüco Fassadensysteme von Schüco bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten durch technische Innovation, hochwertige Materialien, Design und Gestaltungsoptionen. Die Auswahl an zeigt die breit gefächerten

Mehr

REFERENZLISTE MESSEBAU AUSSTELLUNGEN INNENRAUMBEGRÜNUNG

REFERENZLISTE MESSEBAU AUSSTELLUNGEN INNENRAUMBEGRÜNUNG GÖPPNER Landschaftsarchitekten Klaus Peter Göppner Ahrentaler Straße 45 53489 Sinzig Tel +49 (0)2642 / 50 97 Fax +49 (0)2642 / 50 98 kontakt@goeppner.net www.goeppner.net REFERENZLISTE MESSEBAU AUSSTELLUNGEN

Mehr

NewYork exklusiv 06.10.-10.10.2016

NewYork exklusiv 06.10.-10.10.2016 NewYork exklusiv 06.10.-10.10.2016 Programm Hotelbeschreibung: Hyatt Times Square Hotel**** Webseite: http://timessquare.hyatt.com/en/hotel/home.html Am Times Square, nur wenige Schritte vom Broadway-Theater

Mehr

Der polnische Bausektor Status Quo und Ausblick

Der polnische Bausektor Status Quo und Ausblick alexandrumagurean - istockphoto Der polnische Bausektor Status Quo und Ausblick Henning Ellermann Senior Manager Energy Efficiency & Green Building Germany Trade and Invest 03.07.2015 Die Gesellschaft:

Mehr

Von Lascaux bis zum burj KhaLifa. wunder

Von Lascaux bis zum burj KhaLifa. wunder Von Lascaux bis zum burj KhaLifa wunder Königliche Moschee Isfahan, Iran Das wohl schönste Bauwerk Isfahans stammt aus der Zeit der Safaniden (1501 1722). Es belegt den Aufstieg zur prachtvollen Hauptstadt

Mehr

Entwurfshaltungen I - Ruinenromantik

Entwurfshaltungen I - Ruinenromantik Die Banalität der Ladeneinrichtung: Freigelegte Backsteine symbolisieren Gemütlichkeit und Traditionsverbundenheit Was sagt uns das für den Entwurf im Bestand? Linz, NS-Bauten mit Kunst-Projekt Belfort,

Mehr

Burjside Boulevard Downtown Burj Khalifa

Burjside Boulevard Downtown Burj Khalifa Burjside Boulevard Downtown Burj Khalifa Lage: District Burj Khalifa Emaar Boulevard Burj Khalifa Dubai Mall Dubai Fountain Adress Hotel Burjside Boulevard Hinweis: Diese Grafik entspricht nicht dem aktuellen

Mehr

BBI: Gestaltung + Alternative für Umsteige-/Umladeverkehre

BBI: Gestaltung + Alternative für Umsteige-/Umladeverkehre BBI: Gestaltung + Alternative für Umsteige-/Umladeverkehre 8. Juni 2010 Manfred Körtgen, COO Berliner Flughäfen Luftverkehr nimmt wieder Fahrt auf: Die deutschen Airports von Januar bis März 2010 Anzahl

Mehr

Wolkenkratzer-Awards: Wiener Citygate Tower unter den Besten ANSICHTSSACHE 3. November 2016, 07:00

Wolkenkratzer-Awards: Wiener Citygate Tower unter den Besten ANSICHTSSACHE 3. November 2016, 07:00 title issue page derstandard.at 03/11/2016 online Wolkenkratzer-Awards: Wiener Citygate Tower unter den Besten ANSICHTSSACHE 3. November 2016, 07:00 Emporis zeichnet jedes Jahr die besten neuen Wolkenkratzer

Mehr

BVMW China BTP China 2016.05

BVMW China BTP China 2016.05 BVMW China BTP China 2016.05 Beyond the boundary find the opportunity! Delegationsreise deutscher nach China Peking Rizhao Nantong Shanghai Jiangmen Guangzhou 07.-15. Mai 2016 1 Business Tour Programme

Mehr

X-Mas Shopping in New York

X-Mas Shopping in New York X-Mas Shopping in New York Newsletter No.2/2011 X-Mas Shopping in New York Wer einmal ganz besonders Shoppen möchte, sollte sich die Vorweihnachtszeit in New York nicht entgehen lassen. Bunte Lichterketten,

Mehr

KAL. 4S12 INHALT. Deutsch. UHRZEIT/KALENDER Stunden-, Minuten-, Sekunden- und 24- Stunden-Zeiger Numerische Anzeige des Datums

KAL. 4S12 INHALT. Deutsch. UHRZEIT/KALENDER Stunden-, Minuten-, Sekunden- und 24- Stunden-Zeiger Numerische Anzeige des Datums KAL. 4S12 INHALT DEUTSCH Seite INGANGSETZEN DER UHR... 14 EINSTELLUNG VON UHRZEIT/DATUM... 1 ZWEITE ZEITANZEIGE... 16 ZEITUNTERSCHIEDE... 18 HINWEISE ZUR VERWENDUNG DER UHR... 19 TECHNISCHE DATEN... 20

Mehr

Fußgängerfreundliche. Infrastruktur als elementarer Baustein der Mobilität. Jörg Thiemann-Linden Stadt- und Verkehrsplaner, Dipl.-Geogr.

Fußgängerfreundliche. Infrastruktur als elementarer Baustein der Mobilität. Jörg Thiemann-Linden Stadt- und Verkehrsplaner, Dipl.-Geogr. Fußgängerfreundliche Infrastruktur als elementarer Baustein der Mobilität Jörg Thiemann-Linden Stadt- und Verkehrsplaner, Dipl.-Geogr., SRL Megatrend Nahmobilität Radverkehrskongress 2012 Essen, 23.-24.2.2012

Mehr

Berliner Projekte. Architekturzeichnungen

Berliner Projekte. Architekturzeichnungen Presseinformation Berlin, 03.01.2017 Berliner Projekte. Architekturzeichnungen 1920 1990 Tchoban Foundation. Museum für Architekturzeichnung Christinenstraße 18a, 10119 Berlin Ausstellungseröffnung am

Mehr

Feiern Sie Ihre Firmen-Weihnachtsparty oder Kick-Off Event bei den Leonardo Hotels Frankfurt

Feiern Sie Ihre Firmen-Weihnachtsparty oder Kick-Off Event bei den Leonardo Hotels Frankfurt Winter in the city Feiern Sie Ihre Firmen-Weihnachtsparty oder Kick-Off Event bei den Leonardo Hotels Frankfurt Wir renovieren für Sie! Im idyllischen Stadtwald Frankfurts, nahe des Hauptbahnhofs und der

Mehr

****** China-Spezial ****** China-Spezial ****** China-Spezial ******

****** China-Spezial ****** China-Spezial ****** China-Spezial ****** DISCOVERY HD Die Programm-Highlights im Juli 2011 Im Juli bahnt sich Survival-Experte Bear Grylls seinen Weg zurück in die Zivilisation. Egal ob im australischen Buschland oder in der Mojave-Wüste: DISCOVERY

Mehr

Berlin als Hauptstadt

Berlin als Hauptstadt Berlin als Hauptstadt bis 1701 Residenz der Kurfürsten von Brandenburg 1701 1871 Hauptstadt des Königreichs Preußen 1871 1918 Sitz des Deutschen Kaisers 1918 Räterepublik 1918 1933 Hauptstadt der Weimarer

Mehr

Risikomanagement in ostdeutschen landwirtschaftlichen Genossenschaften

Risikomanagement in ostdeutschen landwirtschaftlichen Genossenschaften Risikomanagement in ostdeutschen landwirtschaftlichen Genossenschaften Zwischenbericht eines Forschungsprojekts 1. Deutsches Hochschulforum Ökonomie und Innovation in der Agrar- und Ernährungswirtschaft

Mehr

www.gsp-staedtebau.de

www.gsp-staedtebau.de www.gsp-staedtebau.de Architektur ist Ausdruck von Qualität und Nachhaltigkeit. Architecture is an expression of quality and sustainability. Die Nutzung bildet das Fundament einer Immobilie. The use of

Mehr

Anreise zur Lufthansa Technik Logistik Services GmbH in Frankfurt

Anreise zur Lufthansa Technik Logistik Services GmbH in Frankfurt Anreise zur Lufthansa Technik Logistik Services GmbH in Frankfurt Anmeldung am Tor erforderlich, ca. 10 Minuten. Registrierung etc. ist am Empfang beschrieben. 3 4 2 1 Parken auf dem Mitarbeiterparkplatz,

Mehr

VER. ARAB. EMIRATE - DUBAI Winter 2013/14

VER. ARAB. EMIRATE - DUBAI Winter 2013/14 VER. ARAB. EMIRATE - DUBAI Winter 2013/14 AL MAHA DESERT RESORT & SPA 5 * - Desert Preise pro Suite pro Nacht in CHF inkl. Vollpension 01.11. - 30.11.13 01.12. - 24.12.13 03.01. - 14.01.14 25.12.13-02.01.14

Mehr

Möglichkeiten für innovative Versicherungstarife, die Geld sparen

Möglichkeiten für innovative Versicherungstarife, die Geld sparen Möglichkeiten für innovative Versicherungstarife, Europäisches Binnenschifffahrsforum Duisburg, 08. Oktober 2013 Walter Szabados 2 3 4 5 6 => durch verbesserte Betriebsabläufe 7 => durch verbesserte Betriebsabläufe

Mehr

Kurier Extratour. CHICAGO - " Obama City " Reisetermin: 31.Okt. - 04. Nov.2013

Kurier Extratour. CHICAGO -  Obama City  Reisetermin: 31.Okt. - 04. Nov.2013 Kurier Extratour CHICAGO - " Obama City " Reisetermin: 31.Okt. - 04. Nov.2013 5 Tage / 3 Nächte Neuer Direktflug mit Austrian Airlines Voraussichtliche Flugzeiten: Wien - Chicago OS 065 10.25-13.40h Chicago

Mehr

Presseinformation. SieMatic Küchen für das Baccarat Hotel & Residences New York Qualität und Design als Synonym für Luxus

Presseinformation. SieMatic Küchen für das Baccarat Hotel & Residences New York Qualität und Design als Synonym für Luxus SieMatic Küchen für das Baccarat Hotel & Residences New York Qualität und Design als Synonym für Luxus Löhne, 4. Dezember 2013. SieMatic stattet alle 61 Eigentumswohnungen des Baccarat Hotel & Residences

Mehr

Bonn, Montag, , ab 9.00 Uhr Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Willy-Brandt-Allee 14, Bonn

Bonn, Montag, , ab 9.00 Uhr Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Willy-Brandt-Allee 14, Bonn Veranstaltungsarchiv seit 2001 Fortbildung Digitale Technik, Bonn 24.11.2014 Bonn, 24.11.2014 Fortbildung Einsatz digitaler Technik im Arbeitsalltag von Registrars im Haus der Geschichte, Willy-Brandt-Allee

Mehr