Notebook. Die Anleitung in Bildern. von Sabine Drasnin

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Notebook. Die Anleitung in Bildern. von Sabine Drasnin"

Transkript

1 Notebook Die Anleitung in Bildern von Sabine Drasnin

2 Inhalt 1 Lernen Sie Ihr Notebook kennen Welches Notebook für welchen Zweck? Welche Anschlüsse hat ein Notebook? Das Notebook ein- und ausschalten oder in den Ruhezustand versetzen Erste Schritte mit dem Notebook Die Tastatur benutzen Die Spezialtasten am Notebook verwenden Das Touchpad bedienen Eine Maus anschließen Mit der Maus arbeiten Energieoptionen einstellen Am Bildschirm zurechtfinden Bei Windows anmelden Windows kennenlernen der Startbildschirm Windows kennenlernen der Desktop Apps starten, nutzen und beenden Mit mehreren geöffneten Apps umgehen Apps und Programme auf den Startbildschirm legen Programme starten und beenden Mit Fenstern umgehen

3 Inhalt 4 Internet zu Hause und unterwegs Das Notebook mit dem WLAN verbinden Per Surfstick ins Internet Eine DSL-Verbindung einrichten Sicherheit und Virenschutz das sollten Sie unbedingt beachten Den Browser kennenlernen der Internet Explorer Die neue Internet-Explorer-App Die Internet-Startseite ändern Im Internet mit Google suchen Die Nachrichten im Internet lesen Adressen mit Google Maps suchen Programme aus dem Internet herunterladen Mit Google Earth die Welt entdecken Genauer hinschauen mit Google Street View Lesezeichen setzen Bei Amazon einkaufen Übers Internet telefonieren mit Skype s schreiben Eine -Adresse einrichten Ihr -Konto öffnen und schließen s empfangen und beantworten s schreiben und senden s löschen s mit Anlagen versenden Anlagen öffnen und speichern Ein Adressbuch pflegen s gestalten

4 Inhalt 6 Fotos sortieren und bearbeiten Fotos auf das Notebook kopieren Fotos sortieren Bilder geraderücken Rote Augen entfernen Bilder nachschärfen Bilder zuschneiden Farbkorrekturen vornehmen Fotos drucken Texte schreiben Microsoft Office installieren Word kennenlernen Dokumente neu anlegen und öffnen Dokumente speichern Text eingeben Den Text korrigieren Die Rechtschreibkorrektur einsetzen Die Seite einrichten Text kopieren und einfügen Schrift und Layout gestalten Absätze und Aufzählungen formatieren Tabellen anlegen Bilder und Cliparts einfügen Dokumente ausdrucken Die einfache Variante mit WordPad schreiben Den Text sauber anordnen und verschönern Textdatei speichern, schließen und öffnen

5 Inhalt 8 Rechnen mit dem Notebook Den Taschenrechner nutzen Excel kennenlernen Daten in Tabellen eingeben Tabellen verschönern und Daten sortieren Rechnen in Tabellen Zellen kopieren und verschieben Dateien und Ordner verwalten Dateien und Ordner anzeigen lassen Dateien und Ordner markieren und auswählen Dateien kopieren, verschieben und löschen Dateien umbenennen Ordner anlegen, verschieben und löschen Dateien suchen Daten auf einen USB-Stick kopieren Eine CD/DVD brennen Den Inhalt einer Musik- oder Daten-CD speichern Spezielle Einstellungen vornehmen Den Bildschirmschoner auswählen Den Desktop-Hintergrund einstellen und die Startbildschirmfarbe ändern Helligkeit und Größe der Bildschirmanzeige einstellen Windows-Update Programme auf den neuesten Stand bringen

6 Inhalt 11 Zusätzliche Geräte verwenden Eine externe Festplatte anschließen Kopfhörer verwenden Einen USB-Hub anschließen Einen Drucker installieren Kopieren oder alte Fotos sichern einen Scanner einrichten und nutzen Für Sicherheit sorgen Das vorinstallierte Schutzprogramm Defender Ein anderes Antivirenprogramm installieren Das Notebook auf Viren überprüfen Wichtige Daten sichern Die Systemwiederherstellung nutzen Probleme lösen Hilfe übers Internet suchen Die Windows-Hilfe nutzen Einen Computerberater vor Ort finden Glossar Index

7 Apps starten, nutzen und beenden 1 Apps verbrauchen nicht viel Rechenleistung. Für viele überschaubare Aufgaben sind sie bestens geeignet. Schritt 1 2 Rufen Sie den Startbildschirm auf. Sie sehen die schon installierten Apps; jede Kachel steht für eine App. Alle Apps starten und beenden Sie gleich. Wie Sie sich innerhalb einer App bewegen, erfahren Sie am Beispiel der Wetter-App. Schritt 2 Klicken Sie auf die Wetter-Kachel; die Wetter-App wird geöffnet. Schritt 3 3 Geben Sie den Standort ein, für den Sie das Wetter angezeigt bekommen möchten, etwa»düsseldorf«. Klicken Sie anschließend auf Hinzufügen. Caps Ctrl Q W E R T Z Alt Etwas Geduld Wenn Sie auf eine App-Kachel klicken, vergrößert sich das Bild der Kachel und füllt den ganzen Bildschirm; unter dem Symbol dreht sich ein Punktekreis. Je nach App und Schnelligkeit Ihrer Internetverbindung kann es eine Weile dauern, bis die App geöffnet wird. 48

8 Kapitel 3: Am Bildschirm zurechtfinden Schritt 4 Schon sehen Sie das Wetter 1 und eine Vorhersage 2 für den von Ihnen gewählten Ort. Das Hintergrundbild 3 wird der aktuellen Wetterlage angepasst. Bei anderen Apps sehen Sie ebenfalls passende Hintergründe. 4 3 Schritt 5 Die meisten Apps bestehen aus mehreren Seiten, so auch die Wetter-App. Um die weiteren Seiten der App angezeigt zu bekommen, scrollen Sie nach unten. Scrollen Sie nach oben, dann kommen Sie zurück. Alternativ ziehen Sie den Schieber unten auf der Bildlaufleiste 4 weiter Schritt 6 Apps verbrauchen nur wenig Arbeitsspeicher, daher können Sie sie geöffnet lassen, um z. B. im Internet zu surfen und später noch einmal die App auf Neuigkeiten hin zu prüfen. Zum Startbildschirm wechseln Sie dann mit der -Taste oder mit einem Klick auf die Startbildschirm- Miniatur unten links in der Ecke

9 Apps starten, nutzen und beenden (Forts.) Schritt 7 Wollen Sie die App doch schließen, z. B. vor dem Ausschalten des Notebooks, führen Sie den Mauszeiger an den oberen Bildschirmrand. Der Mauszeiger nimmt die Form einer Hand an. Greifen Sie den Rand der App (mit der linken Maustaste drücken und die Taste gedrückt halten). Schritt 8 Ziehen Sie die jetzt verkleinerte App an den unteren Bildschirmrand. Die App wird nochmals verkleinert und verblasst dargestellt 1. Lassen Sie erst dort die Maustaste los. Schritt Die App verwandelt sich wieder in eine der bunten Kacheln; sie zeigt Ihnen von nun an immer das aktuelle Wetter des gewählten Ortes an 2, sofern eine Internetverbindung besteht. Mit einem Klick auf die Kachel öffnen Sie die App wieder. 50 Apps ohne Internetverbindung? Einige Apps lassen sich ohne Internetverbindung starten, z. B. die Fotos-App, der Reader oder die Kamera-App. Die meisten anderen Apps benötigen aber eine Internetverbindung, um ihre Inhalte anzuzeigen, da sie online aktualisiert werden.

10 Kapitel 3: Am Bildschirm zurechtfinden Schritt 10 Wenn die Wetter-Kachel Ihnen gar keine Vorschau anzeigen soll, klicken Sie sie mit der rechten Maustaste an. In der App-Leiste unten klicken Sie auf Live-Kachel deaktivieren Schritt 11 Die Kachel erscheint nun wieder ohne Ort als einfache App-Kachel. Ein einfacher Klick öffnet die App wieder; dort ist noch der letzte eingegebene Ort gespeichert. Sie können bei fast allen App-Kacheln die Live-Ansicht aktivieren oder deaktivieren Schritt 12 Haben Sie die App-Leiste geöffnet, möchten aber doch nichts ändern, dann drücken Sie die (Esc)-Taste links oben auf Ihrer Tastatur. Der Vorteil der Live-Aktivierung Wenn Sie Ihr -Programm mit der -App verbinden (siehe Kapitel 5,» s schreiben«, ab Seite 104), sehen Sie schon beim ersten Blick auf den Startbildschirm, ob Sie neue s haben. Die News-App zeigt wechselnd die aktuellsten Meldungen an, und auf der Fotos-Kachel sehen Sie eine Diaschau all Ihrer Bilder. 12 Esc 51

11 Mit mehreren geöffneten Apps umgehen 1 Apps werden nur in der Vollansicht geöffnet; einen Verkleinern- Knopf gibt es hier nicht. Auf dem Startbildschirm gibt es auch keine Taskleiste. Trotzdem können Sie leicht von einer App zur anderen wechseln oder von Apps zum Desktop. Schritt Öffnen Sie eine App, z. B. die Wetter-App. Lassen Sie sie geöffnet. Wechseln Sie wieder zum Startbildschirm, z. B. durch Führen des Mauszeigers nach links unten und Klicken auf die Startbildschirm- Miniatur. Schritt 2 Öffnen Sie eine zweite App, z. B. die Nachrichten-App, mit einem Klick auf die entsprechende Kachel auf dem Startbildschirm. Bildschirm teilen Die einzige Größenänderung, die bei der App-Ansicht möglich ist, ist der geteilte Bildschirm. Öffnen Sie eine App, und ziehen Sie sie mit gedrückter Maustaste etwas nach unten und nach links, bis Sie einen Trennbalken sehen. Lassen Sie die App los. Fahren Sie in die linke obere Ecke, und klicken Sie auf einen Thumbnail (eine Miniatur). Sie wird im größeren Fensterteil angezeigt. Schritt 3 Die App nimmt den ganzen Bildschirm ein. Sie können innerhalb der App horizontal weiterscrollen (siehe dazu den Abschnitt»Apps starten, nutzen und beenden«ab Seite 48), aber Sie sehen die andere App nicht. 52

12 Kapitel 3: Am Bildschirm zurechtfinden Schritt 4 An der linken Seite finden Sie die andere App, im Beispiel die Wetter-App: Schweifen Sie mit dem Mauszeiger über den oberen linken Seitenrand. Die Wetter-App-Kachel 1 und der Rand einer weiteren Kachel 2 sind zu sehen. Schritt 5 Fahren Sie mit dem Mauszeiger über den Rand der zweiten Kachel; die App-Vorschau wird eingeblendet. Oben sehen Sie das Miniaturbild (Thumbnail) der Wetter-App 3, darunter die Desktop-Kachel 4 und ganz unten die Startbildschirm- Miniatur 5. Klicken Sie zum Öffnen auf die gewünschte Miniatur. Schritt 6 Zwischen Apps und Programmen können Sie leicht wechseln: Drücken Sie gleichzeitig die (Alt)- und die (ÿ)-taste. Windows blendet in der Bildschirmmitte Miniaturen aller geöffneten Apps und Programme ein 6. Halten Sie die (Alt)-Taste gedrückt, und drücken Sie die (ÿ)- Taste, bis das gewünschte Programm im Hintergrund zu sehen ist, und lassen Sie die Tasten los Alt Zwischen Apps mit der Tastatur wechseln Drücken Sie gleichzeitig kurz die -Taste und die (ÿ)-taste. Windows wechselt zwischen den Apps hin und her. Halten Sie dagegen die -Taste gedrückt und drücken dazu einmal kurz die(ÿ)-taste, wird die App-Leiste eingeblendet

13 Apps und Programme auf den Startbildschirm legen 1 + Z Windows wird auf Ihrem Notebook mit einer Auswahl an Apps installiert. Einige davon sehen Sie auf dem Startbilschirm, aber es gibt noch mehr Anwendungen. Schritt 1 2 Um alle installierten Apps zu sehen, drücken Sie auf dem Startbildschirm gleichzeitig die -Taste und (Z). Alternativ klicken Sie mit der rechten Maustaste an eine leere Stelle auf dem Startbildschirm. Unten rechts klicken Sie nun auf Alle Apps. Schritt 2 3 In der ersten Ansicht sind links die Apps zu sehen, die sich auf Ihrem Startbildschirm befinden. Scrollen Sie nach unten; jetzt sehen Sie weitere Apps und Programme sowie Dienste (sozusagen Hilfsprogramme) Ihres Notebooks, sortiert nach Kategorien (z. B. Windows-Zubehör). Schritt 3 Um ein Programm auf dem Startbildschirm abzulegen und so als Kachel schnell verfügbar zu haben, klicken Sie das gewünschte Programm mit der rechten Maustaste an. Im Beispiel ist das Textverarbeitungsprogramm WordPad markiert. 54

14 Kapitel 3: Am Bildschirm zurechtfinden Schritt 4 In der App-Leiste unten klicken Sie auf An Start anheften. 4 Schritt 5 Wiederholen Sie den Vorgang, z. B. mit dem Windows Defender 1, dem Antiviren-Programm von Microsoft. Dieses Programm sollten Sie im Blick haben, weil es hier um die Sicherheit Ihres Notebooks geht (siehe Kapitel 12,»Für Sicherheit sorgen«, ab Seite 264). 5 1 Schritt 6 Zum Verlassen der App-Übersicht und Rückkehr auf den Startbildschirm führen Sie den Mauszeiger in die Ecke links unten. Klicken Sie dort auf das Mini-Startbildschirm-Symbol, oder drücken Sie die -Taste. 6 Windows-Zubehör Unter dem Zubehör finden sich viele nützliche Dienste und Programme. Wenn Sie alle Apps aufrufen, sehen Sie alle Zubehör- Dienste und -programme gruppiert auf einen Blick. 55

15 Index Helligkeit Bildschirm 244 Hilfe Windows 294 Hyperlink 80, 289 I Internet Download 88 Lesezeichen setzen 94 Nachrichten lesen 84 News-App 84 Nutzerbewertungen 70 Programme herunterladen 88 Sicherheit 68, 70 Suche 69, 72, 78, 80, 82 telefonieren 98, 100, 102 Werbefenster 68 Internet Explorer 72, 74 Adressleiste 72, 83 beenden 75 Favoriten hinzufügen 94 Favoritenleiste 95 Favoriten löschen 95 Lesezeichen 94 maximieren 75 minimieren 74 Registerkarte 74, 75 Startseite 83 Startseite ändern 78, 79 Suchleiste 72, 83 Tab-Übersicht 74 vom Desktop aus starten 72 Zoom einstellen 75 Internet-Explorer-App 76 Adress- und Suchfeld 77 bedienen 77 Fenster 76 schließen 77 Seite auf dem Desktop anzeigen 77 starten 76 Suche 76 Internettelefonie 98, 100, 102 J Junkmail 291 K Kachel 42, 288 Größe ändern 44 Live-Ansicht 51 Kaspersky 269, 270 Keylogger 70, 266, 288 Klicken 34 Kontextmenü 30, 163, 288 Rechtschreibkorrektur 163 Kopfhörer anschließen 254 Kopieren 169 Korrektur 162 L LAN 289 Lautstärke 47 einstellen 27 regeln 255 Lesezeichen 94 Link 80, 289 Livevorschau 170, 289 M Markierung 156, 168 Markierungsleiste 168 Maus anschließen 32 Doppelklick 34 kabellos 33 Mauspad 32, 33 Mauszeiger 34 Ziehen 34 Maustaste linke 34 rechte 34 Menüband 152 Microsoft Excel 194, 196 Arbeitsmappe speichern 201 Ausfüllkästchen 199, 207, 210 Autoausfüllen-Funktion 199 Bearbeitungsleiste 195 Daten eingeben 195, 198, 200 Daten sortieren 204, 205 Dezimalstellen hinzufügen 209 Eingabe korrigieren 198 Euro-Zeichen 209 Formatvorlagen 204 leeres Blatt 194 Menüband 196, 200 Mittelwert berechnen 209 öffnen 194 Rahmenlinien 203 Rechnen mit Zelladressen 206, 208 Seite einrichten 197 Spalte 194 Spalte einfügen 200 Speichern 201 Summe berechnen 206 Werte ausfüllen

16 Index Zeile 194 Zeile einfügen 200 Zeilen hinzufügen 205 Zellbreite 201 Zellcursor 194 Zelle 194 Zellen ausrichten 202 Zellen löschen 201 Zellen markieren 200 Zellinhalt formatieren 203 Zellinhalt fortschreiben 210 Zellinhalt kopieren 210 Zellinhalt löschen 196 Zellinhalt verschieben 211 Microsoft-Konto 106, 289 Microsoft Office 289 installieren 150 Microsoft Word 152 Bilder und Cliparts 178 Diskettensymbol 157 Dokument 154 Dokument öffnen 155 Drucken 182 Formatierung 170 Hoch- oder Querformat 164 leere Seite 152, 154 Markierungsleiste 168 öffnen 152 Optionen 152 Rechtschreibkorrektur 162 Schmuckrand 166, 167 Tabelle 174 Tabelle mit Vorsatzspalte 175 Tabellenformatvorlage 175 Text kopieren 169 Text markieren 168 Zuletzt verwendet 155 Mikrofon anschließen 254 Miniatur 52, 53, 292 Musik-CD 232, 234 N Nachrichten im Internet 85 Netbook 270 Netiquette 280 News-App bedienen 84 Kategorien aufrufen 85 Nachrichten lesen 84 schließen 85 starten 84 Newsletter 69, 290 Notebook ausschalten 19 herunterfahren 19 zuklappen 19 Nummernblock 24 O Office installieren 150 Onlinebanking 268 Online-Lexikon 73 Ordner anlegen 224 löschen 225 öffnen 214 verschieben 225 P Papierkorb 35, 290 leeren 35 Passwort -Konto 71 im Internet 71 Pfeiltaste 161 Phishing-Mail 291 Plug and Play 290 Pop-up-Fenster 68, 69 Posteingang 110, 111 ungelesene Nachrichten 112 Produktschlüssel 150 Programm an Taskleiste heften 46 auf Startseite ablegen 54 beenden 56, 57 minimieren 59 öffnen 47 schließen 57 starten 56 verkleinern 59 zwischen Programmen und Apps wechseln 53 Q QuickInfo 290 R Rechtschreibkorrektur 162 über das Kontextmenü 163 Rechtschreibprüfung 160 Rechtsklick 34 Registerkarte 74, 75, 152, 290 Reiter 152 Rote Augen 138 Router 291 einrichten 67 Kennwort

17 Index Rück-Taste 25 Ruhezustand 19 einschalten 27 S Scanner Auflösung 262 Bild importieren 262 Bild scannen 261 Dateiformat 262 Dokument scannen 263 einrichten 260, 262 Vorschau 261 Schaltfläche 291 Schlafmodus 27 Schmuckrand 166, 167 Schreibmarke 23 Scrollbalken 82, 286, 291 Scrollen 31, 291 Seitenansicht 166 Seitenumbruch 159 Shift-Taste 23 Skype 98, 100, 102, 255 aufrufen 98 beenden 103 installieren 99 Kamera einrichten 100 Kontakt hinzufügen 101 Kontaktanfrage 101, 102 Konto erstellen 98 Mikrofon einrichten 100 Nachricht senden 103 registrieren 98 Skype-Name 98, 100 über Festnetz anrufen 103 Videoanruf 101 Videogespräch annehmen 102 Smiley 127 Software 291 Spam 117, 291 Sperrbildschirm 40, 292 Spyware 266, 292 Start 292 Startbildschirm 22, 42, 292 anpassen 242 Farbe 243 Hintergrundbild 243 Startseite 42, 292 Windows 22 Suche im Internet 69, 72, 78, 80, 82 Surfstick installieren 64 SIM-Karte 65 Verbindung herstellen 65 Verbindung trennen 65 Symbolleiste für den Schnellzugriff 153, 197 Systemwiederherstellung 274 T Tabelle 174 Feld 175 Formatvorlage 175 Spalte 174 Vorsatzspalte 175 Zeile 174 Zelle 175 Taschenrechner 192 Ansichten 193 bedienen 192 Modi 193 öffnen 192 Taskleiste 47, 292 Benachrichtigungen 47 Tastatur 22 Drittbelegung 26 Funktionstasten 26 Nummernblock 24 Zweitbelegung 25 Text eingeben 23, 158 formatieren 170 Großschreibung 23 kopieren 169 markieren 168 Rechtschreibkorrektur 162 Tabelle einfügen 174 Thumbnail 52, 53, 292 Touchpad 28 Doppelklick 31 Gesten 31 klicken 28 Rechtsklick 30 Scrollen 31 tippen 29 Treiber 293 Trojaner 266, 293 U Umschalttaste 23 Update Apps 249 Programme 248 Windows 246 USB 293 USB-Hub aktive 256 anschließen 256 passive 257 USB-Stick

18 Index V Videotelefonie 98 Vierfachpfeil 143, 176, 293 Virus 266, 293 Virenüberprüfung 266 Vorsatzspalte 175 W Wartungscenter 274 Wechseldatenträger 294 Wetter-App 48, 49 Wikipedia 73 Windows anmelden 40 Desktop 46 Einstellungen 43 Passwort eingeben 40 Sperrbildschirm 40 Startbildschirm 42 Startseite 42 Suche 42 Teilen 43 Windows Defender 266 Windows Essentials 294 Windows-Explorer 56, 150, 214 Adressleiste 217 Bibliotheken 214 Eigene Bilder 216 Navigationsbereich 215 öffnen 214 Sortierung 224 Suchfeld 226 Unterordner 216 Windows Fotogalerie Windows-Hilfe 26, 294 Windows-Kennwort 40 Windows-Taste 22, 58 Windows-Update 246 automatisch 246 Einstellungen 247 optionales 247 WLAN 294 ausschalten 27 einschalten 27 Empfänger einschalten 63 keine Verbindung verfügbar 63 Kennwort 63 Router 62 Verbindungssymbol 62 Verbindung verfügbar 63 WLAN-Verbindung herstellen 62 Word 152 Bilder und Cliparts 178 Diskettensymbol 157 Dokument 154 Dokument öffnen 155 Drucken 182 Formatierung 170 Hoch- oder Querformat 164 leere Seite 152, 154 Markierung 156 Markierungsleiste 168 öffnen 152 Optionen 152 Rechtschreibkorrektur 162 Schmuckrand 166, 167 Tabelle 174 Tabelle mit Vorsatzspalte 175 Tabellenformatvorlage 175 Text kopieren 169 Text markieren 168 Zoom 159 WordPad 59 Z Zeilenumbruch 158 Zellcursor 194 Ziehen 34, 294 Ziehpunkt 179, 294 Ziffernblock 24 Zoom 159 Zuschneiderahmen 142 Zwischenablage

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Den Computer kennenlernen Windows kennenlernen Mit Ordnern und Dateien arbeiten...

Auf einen Blick. Auf einen Blick. 1 Den Computer kennenlernen Windows kennenlernen Mit Ordnern und Dateien arbeiten... Auf einen Blick Auf einen Blick 1 Den Computer kennenlernen... 13 2 Windows kennenlernen... 31 3 Mit Ordnern und Dateien arbeiten... 45 4 Weitere Geräte an den Computer anschließen... 67 5 Wichtige Windows-Funktionen

Mehr

1 Was ist Windows?...15

1 Was ist Windows?...15 Inhalt 1 Was ist Windows?...15 1.1 Verstehen, was ein Computer ist... 16 1.2 Aufgaben eines Betriebssystems... 17 1.3 Die verschiedenen Windows-Versionen... 18 1.4 Zusammenfassung... 20 2 Maus, Tastatur

Mehr

Über die Autoren 7. Teil I Windows 8.1 kennenlernen 23. Kapitel 1 Erster Kontakt mit Windows 8.1 25

Über die Autoren 7. Teil I Windows 8.1 kennenlernen 23. Kapitel 1 Erster Kontakt mit Windows 8.1 25 Inhaltsverzeichnis Über die Autoren 7 Einführung 17 Über dieses Buch 18 Konventionen in diesem Buch 18 Was Sie nicht lesen müssen 19 Törichte Annahmen über den Leser 19 Wie dieses Buch aufgebaut ist 20

Mehr

Windows 8.1. Grundlagen. Barbara Hirschwald, Markus Krimm. 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang W81-UA

Windows 8.1. Grundlagen. Barbara Hirschwald, Markus Krimm. 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang W81-UA Windows 8.1 Barbara Hirschwald, Markus Krimm 1. Ausgabe, Januar 2014 Grundlagen inkl. zusätzlichem Übungsanhang W81-UA Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten

Mehr

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5 Inhalt 5 Inhalt 1 Herzlich willkommen!... 13 Vorwort... 14 Was ist neu in Windows 10?... 16 Wo finde ich was?... 18 Der Desktop im Überblick... 19 Der Explorer in der Übersicht... 20 2 Schnelleinstieg

Mehr

Windows 8. Grundlagen. Markus Krimm. 2. Ausgabe, November 2012

Windows 8. Grundlagen. Markus Krimm. 2. Ausgabe, November 2012 Windows 8 Markus Krimm 2. Ausgabe, November 2012 Grundlagen W8 Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten des Computers und der erfolgreichen Anmeldung ist der

Mehr

Office-Programme starten und beenden

Office-Programme starten und beenden Office-Programme starten und beenden 1 Viele Wege führen nach Rom und auch zur Arbeit mit den Office- Programmen. Die gängigsten Wege beschreiben wir in diesem Abschnitt. Schritt 1 Um ein Programm aufzurufen,

Mehr

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8... 24. 3 Windows 8 Tag für Tag... 52

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8... 24. 3 Windows 8 Tag für Tag... 52 Inhalt 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10 So funktioniert die Maus... 12 Windows mit dem Touchpad steuern... 14 Windows auf dem Tablet... 16 Windows per Tastatur steuern... 18 Windows mit Tastenkürzeln

Mehr

Windows 8.1. Grundlagen. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Oktober 2013 W81

Windows 8.1. Grundlagen. Markus Krimm. 1. Ausgabe, Oktober 2013 W81 Windows 8.1 Markus Krimm 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen W81 Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten des Computers und der erfolgreichen Anmeldung ist der

Mehr

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 8 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern

Mehr

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 10 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur

Mehr

1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7

1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7 PC-EINSTEIGER Inhalt INHALT 1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7 1.1.1 Der PC und seine Zusatzgeräte... 9 1.1.2 Den Computer einschalten... 11 1.1.3 Den Computer ausschalten... 12 1.1.4 Die Computertastatur...

Mehr

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8.1... 24. 3 Windows 8.1 Tag für Tag... 50

Inhalt. 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10. 2 Erste Schritte mit Windows 8.1... 24. 3 Windows 8.1 Tag für Tag... 50 Inhalt 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 10 So funktioniert die Maus... 12 Windows mit dem Touchpad steuern... 14 Windows auf dem Tablet... 16 Windows per Tastatur steuern... 18 Windows mit Tastenkürzeln

Mehr

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 p Start-Bildschirm Nach dem Einschalten des PC meldet er sich nach kurzer Zeit (je nach Prozessor) mit dem folgenden Bildschirm (Desktop): Der Desktop enthält u. a.

Mehr

Herzlich willkommen! So bedienen Sie Ihren Computer... 17

Herzlich willkommen! So bedienen Sie Ihren Computer... 17 5 Inhalt Herzlich willkommen!... 3 1 So bedienen Sie Ihren Computer... 17 1.1 So funktionieren Maus und Touchpad... 18 Die richtige Handhabung der Maus...18 Mit der Maus führen Sie folgende Aktionen aus...19

Mehr

Windows 8. Grundlagen. Markus Krimm. 3. Ausgabe, März 2013

Windows 8. Grundlagen. Markus Krimm. 3. Ausgabe, März 2013 Windows 8 Markus Krimm 3. Ausgabe, März 2013 Grundlagen W8 Mit Windows beginnen 1 Der erste Blick auf den Startbildschirm Nach dem Einschalten des Computers und der erfolgreichen Anmeldung ist der sogenannte

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil 1 10 kennenlernen 25. Über den Autor 9 Widmung 9 Danksagungen 9

Inhaltsverzeichnis. Teil 1 10 kennenlernen 25. Über den Autor 9 Widmung 9 Danksagungen 9 Inhaltsverzeichnis Über den Autor 9 Widmung 9 Danksagungen 9 Einführung Über dieses Buch 20 Konventionen in diesem Buch 20 Wie Sie dieses Buch lesen 21 Törichte Annahmen über den Leser 22 Wie dieses Buch

Mehr

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern 18 Windows mit Tastenkürzeln bedienen 20 2 Erste

Mehr

Windows 10 Grundkurs kompakt. Markus Krimm. 1. Ausgabe, September 2015 ISBN 978-3-86249-442-2 K-W10-G

Windows 10 Grundkurs kompakt. Markus Krimm. 1. Ausgabe, September 2015 ISBN 978-3-86249-442-2 K-W10-G Windows 10 Grundkurs kompakt Markus Krimm 1. Ausgabe, September 2015 K-W10-G ISBN 978-3-86249-442-2 Windows 10 kennenlernen 1 Desktop, Startschaltfläche und Startmenü Nach der Anmeldung gelangen Sie zum

Mehr

WINDOWS 10. 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10. Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen

WINDOWS 10. 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10. Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen 1 Der schnelle Einstieg in Windows 10 A WINDOWS 10 Apps, Ordner und Dateien suchen und anzeigen Level Zeit ca. 5 min Übungsdatei Elemente suchen Pflanze_1, Pflanze_2, Pflanze_3, Pflanze_4 1. Suchen Sie

Mehr

Der Autor 7 Widmung und Danksagungen 7. Einführung 17

Der Autor 7 Widmung und Danksagungen 7. Einführung 17 Der Autor 7 Widmung und Danksagungen 7 Einführung 17 Über dieses Buch 18 Konventionen in diesem Buch 18 Was Sie nicht lesen müssen 19 Törichte Annahmen über den Leser 19 Wie dieses Buch aufgebaut ist 20

Mehr

Windows 7. Der Desktop und seine Elemente. Der Desktop

Windows 7. Der Desktop und seine Elemente. Der Desktop Windows 7 Der Desktop und seine Elemente Der Desktop Nach der erfolgten Anmeldung an den Computer wird der DESKTOP angezeigt Der Desktop ist mit einem Schreibtisch zu vergleichen auf welchem Dokumente

Mehr

Vorwort Einführung: Was ist Windows? Arbeiten mit Maus und Tastatur Der erste Einstieg 21 INHALTSVERZEICHNIS

Vorwort Einführung: Was ist Windows? Arbeiten mit Maus und Tastatur Der erste Einstieg 21 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS Vorwort 9 1. Einführung: Was ist Windows? 11 1.1. Aufgaben eines Betriebssystems 11 1.2. Windows Versionen 12 1.3. Zusammenfassung 13 2. Arbeiten mit Maus und Tastatur 14 2.1. Der Umgang

Mehr

Windows 8.1. Grundkurs kompakt. Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA

Windows 8.1. Grundkurs kompakt. Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014. inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014 Windows 8.1 Grundkurs kompakt inkl. zusätzlichem Übungsanhang K-W81-G-UA 1.3 Der Startbildschirm Der erste Blick auf den Startbildschirm (Startseite) Nach

Mehr

Mit Windows beginnen. Windows 7. Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1

Mit Windows beginnen. Windows 7. Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1 1 Mit Windows beginnen Windows 7 Die neue Benutzeroberfläche (seit 2009) Windows 7 - Grundlagen 1 1 Mit Windows beginnen Sicheres Kennwort Zufällige Zeichenfolge Mindestens 8 Zeichen, jedes zusätzliche

Mehr

Schmiieinstieq. Windows 8 für bummies. Andy Rathbone. Übersetzung aus dem Amerikanischen. i/on Marion Thomas

Schmiieinstieq. Windows 8 für bummies. Andy Rathbone. Übersetzung aus dem Amerikanischen. i/on Marion Thomas Andy Rathbone Windows 8 für bummies Schmiieinstieq Übersetzung aus dem Amerikanischen i/on Marion Thomas WILEY- VCH WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Sinn Inhaltsverzeichnis Über den Autor 7 Über die Übersetzerin

Mehr

Index. B Bcc 146, 149 Bearbeiten Bilder 66 Befehl ausführen 20

Index. B Bcc 146, 149 Bearbeiten Bilder 66 Befehl ausführen 20 204 A Administratorkonto 108, 168 Adresse Webseite 128 Aktivierung Windows 7 12 Aktuelle Wiedergabe Windows Media Player 76 Albumcover 76 Anlage 150 öffnen und speichern 158 Anpassungsfenster 180 Ansicht

Mehr

Schnellübersichten. Windows 10 - Grundkurs kompakt

Schnellübersichten. Windows 10 - Grundkurs kompakt Schnellübersichten Windows 10 - Grundkurs kompakt 1 Windows kennenlernen 2 2 Desktop und Apps 3 3 Fenster bedienen 4 4 Explorer kennenlernen 5 5 Explorer anpassen 6 6 Dateien und Ordner verwalten 7 7 Elemente

Mehr

1 So bedienen Sie Ihren Computer Was ist wo in Windows 7? 22

1 So bedienen Sie Ihren Computer Was ist wo in Windows 7? 22 1 So bedienen Sie Ihren Computer 12 Die Funktion der Maus: Mausklick, Rechtsklick, Doppelklick 14 So funktioniert das TouchPad 16 So funktioniert die Tastatur 18 Die Ansicht der Systemsteuerung umstellen

Mehr

Betriebssystem Windows 8

Betriebssystem Windows 8 Betriebssystem Windows 8 Inhaltsverzeichnis Startbildschirm...1 Neuanordnen der Kacheln auf der Startseite...1 So ändern Sie das Tastaturlayout für eine Sprache...2 Anschließen eines weiteren Monitors

Mehr

Windows 8.1 Leicht gemacht. Leseprobe. Urs Spreng. Wings Software Developments Tel. +41 43 888 21 51

Windows 8.1 Leicht gemacht. Leseprobe. Urs Spreng. Wings Software Developments Tel. +41 43 888 21 51 Windows 8.1 Leicht gemacht Urs Spreng Leseprobe Wings Software Developments Tel. +41 43 888 21 51 Chaltenbodenstrasse 4 b info@wings.ch CH - 8834 Schindellegi www.wings.ch www.wings.de Version Autor 2014

Mehr

Vorwort... Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden...

Vorwort... Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden... Vorwort... 11 Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... 17 Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... 33 Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden... 69 Kapitel 4 Lernen Sie die neue Benutzeroberfläche kennen...

Mehr

Arbeiten mit Blättern und Fenstern

Arbeiten mit Blättern und Fenstern 5 Arbeiten mit Blättern und Fenstern In diesem Kapitel: n Blätter in einer Arbeitsmappe auswählen n Blätter hinzufügen, Blätter löschen n Blätter verschieben, Blätter kopieren n Blätter aus- und einblenden

Mehr

WINDOWS 7 INHALTSVERZEICHNIS

WINDOWS 7 INHALTSVERZEICHNIS OBERFLÄCHE...8 Allgemeines...9 Starten...11 Beenden...11 Die Fenster...12 Allgemeines...13 Darstellung...13 Zwischen Fenstern umschalten...13 Schließen...15 Größe...15 Fenster nebeneinander anordnen...17

Mehr

1 Windows, die ersten. 2 Der Windows-Desktop 55. 3 Laufwerke, Ordner. Inhaltsverzeichnis. Liebe Leserin, lieber Leser 7. Schritte 9.

1 Windows, die ersten. 2 Der Windows-Desktop 55. 3 Laufwerke, Ordner. Inhaltsverzeichnis. Liebe Leserin, lieber Leser 7. Schritte 9. Inhaltsverzeichnis Liebe Leserin, lieber Leser 7 1 Windows, die ersten Schritte 9 Ein erster, kleiner Überblick...10 Sie können loslegen!...15 App-Käufe im Windows Store...39 Windows beenden...52 2 Der

Mehr

Klicken Sie auf den Ordner mit der Bezeichnung Microsoft Office und wählen Sie den Eintrag Microsoft Outlook 2010.

Klicken Sie auf den Ordner mit der Bezeichnung Microsoft Office und wählen Sie den Eintrag Microsoft Outlook 2010. 8 DAS E-MAIL-PROGRAMM OUTLOOK 2010 Im Lieferumfang von Office 2010 ist auch das E-Mail-Programm Outlook 2010 enthalten. ten. Es bietet Funktionen, um E-Mails zu verfassen und zu versenden, zu empfangen

Mehr

Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Live 2011/2012

Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Live 2011/2012 Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Live 2011/2012 Öffnen Sie ein Bild (über den Windows-Explorer oder die Anlage einer E-Mail). Es erscheint die Windows Live Fotogalerie. (Sollte ein anderes Fotoprogramm

Mehr

Symbole: für Programme, Ordner, Dateien -

Symbole: für Programme, Ordner, Dateien - Der Desktop (von Windows) Aufbau des Desktops (= englisch für Arbeitsfläche, Schreibtischplatte): Arbeitsplatz: Zugriff auf Dateien und Ordner Papierkorb: Gelöschte Dateien landen erst mal hier. Symbole:

Mehr

Einstellungen des Datei-Explorers

Einstellungen des Datei-Explorers Einstellungen des Datei-Explorers Die Ordnerstruktur des Explorers Der Datei-Explorer ist der Manager für die Verwaltung der Dateien auf dem Computer. Er wird mit Klick auf in der Taskleiste oder mit Rechtsklick

Mehr

Windows 7. Grundkurs kompakt. Peter Wies 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, Januar 2012 K-W7-G

Windows 7. Grundkurs kompakt. Peter Wies 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, Januar 2012 K-W7-G Peter Wies 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, Januar 2012 Windows 7 Grundkurs kompakt K-W7-G Inhalt Zu diesem Buch 4 1 Erste Schritte mit Windows 7 7 1.1 Das Betriebssystem Windows 7...8 1.2 Windows starten...8

Mehr

Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info

Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info en für Windows WIN + E WIN + D WIN + M F2 STRG beim Ziehen eines Elements STRG + A F3 ALT + F4 ALT+TAB ALT+ESC F5 Windows Explorer öffnen Desktop anzeigen Alle Programme / Fenster minimieren Gewähltes

Mehr

Die wichtigsten Funktionen im Umgang mit Windows. Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1

Die wichtigsten Funktionen im Umgang mit Windows. Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1 Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1 Inhaltsverzeichnis: Seite 3 bis Seite 5 Einstieg mit Maus und Tastatur Seite 3 bis Seite 3 Die PC Tastatur Seite 4 bis

Mehr

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Anmerkung: Peek, Shake und Desktophintergrund-Diashow sind nicht in Windows 7 Home Basic oder Windows 7 Starter enthalten. Öffnen Sie in der Systemsteuerung den Eintrag

Mehr

Verwenden von WordPad (Win7)

Verwenden von WordPad (Win7) Verwenden von WordPad (Win7) WordPad ist ein Textverarbeitungsprogramm, mit dem Sie Dokumente erstellen und bearbeiten können. In WordPad können Dokumente komplexe Formatierungen und Grafiken enthalten.

Mehr

1 Welches Notebook passt zu mir? 2 Das kleine Notebook 1 x 1. Inhaltsverzeichnis

1 Welches Notebook passt zu mir? 2 Das kleine Notebook 1 x 1. Inhaltsverzeichnis 1 Welches Notebook passt zu mir? 13 Das Notebook für zu Hause.................. 14 Das Notebook fürs Büro..................... 16 Spiele- und Multimedia-Notebooks............ 18 Immer mit dem Notebook

Mehr

Windows 8.1. Grundkurs kompakt. Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014 K-W81-G

Windows 8.1. Grundkurs kompakt. Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014 K-W81-G Windows 8.1 Markus Krimm, Peter Wies 1. Ausgabe, Januar 2014 Grundkurs kompakt K-W81-G 1.3 Der Startbildschirm Der erste Blick auf den Startbildschirm (Startseite) Nach dem Bootvorgang bzw. nach der erfolgreichen

Mehr

Schnellstarthandbuch. Dateien verwalten Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, um Word-Dateien zu öffnen, zu speichern, zu drucken und zu verwalten.

Schnellstarthandbuch. Dateien verwalten Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, um Word-Dateien zu öffnen, zu speichern, zu drucken und zu verwalten. Schnellstarthandbuch Microsoft Word 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Word-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu machen.

Mehr

WORD-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis

WORD-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis WORD-EINFÜHRUNG INHALT Inhaltsverzeichnis 1 Erste Schritte in Word...1 1.1 Word starten... 1 1.2 Der Word-Bildschirm... 2 2 Erste Arbeiten am Text...6 2.1 Text erfassen und speichern... 6 2.1.1 Übung...

Mehr

Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir

Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir Microsoft Windows 8 auf einen Blick von Nancy Muir 1. Auflage Microsoft Windows 8 auf einen Blick Muir schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Microsoft 2012 Verlag C.H.

Mehr

1 Windows 10: der Start 9. 2 Einstellungen 33. 3 Windows-Apps und -Programme 67

1 Windows 10: der Start 9. 2 Einstellungen 33. 3 Windows-Apps und -Programme 67 1 Windows 10: der Start 9 Einschalten und mit Konto anmelden... 10 Das Startmenü.... 12 Apps und Alle Apps... 16 App-Kacheln im Startmenü... 18 Cortana... 22 Cortana sprachgesteuert... 26 Cortana und Microsoft

Mehr

Einstellungen des Windows-Explorers

Einstellungen des Windows-Explorers Einstellungen des Windows-Explorers Die Ordnerstruktur des Explorers Der Explorer ist der Manager für die Verwaltung der Dateien auf dem Computer. Er wird mit Rechtsklick auf Start oder über Start Alle

Mehr

2.1 Wozu dient das Betriebssystem

2.1 Wozu dient das Betriebssystem PC-EINSTEIGER Das Betriebssystem 2 Themen in diesem Kapitel: Das Betriebssystem Die Windows-Oberfläche Elemente eines Fensters 2.1 Wozu dient das Betriebssystem Das Betriebssystem (engl.: operating system,

Mehr

1 PROGRAMM VERWENDEN. 1.1 Erste Schritte in der Textverarbeitung. 1.1.1 Textverarbeitungsprogramm starten, beenden; Dokument öffnen, schließen

1 PROGRAMM VERWENDEN. 1.1 Erste Schritte in der Textverarbeitung. 1.1.1 Textverarbeitungsprogramm starten, beenden; Dokument öffnen, schließen MS Word 2013 Einführung Programm verwenden 1 PROGRAMM VERWENDEN Microsoft Word 2013 ist der offizielle Name des Textverarbeitungsprogramms von Microsoft. In der vorliegenden Lernunterlage wird das Programm

Mehr

MS-Excel 2010 Änderungen und interessante Funktionen

MS-Excel 2010 Änderungen und interessante Funktionen MS-Excel 2010 Änderungen und interessante Funktionen Gunther Ehrhardt Bahnstraße 1 97256 Geroldshausen Benutzeroberfläche Excel 2010 1 2 3 4 6 8 5 7 9 10 13 12 11 1. Schnellzugriff: speichern, rückgängig,,

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS OBERFLÄCHE...8. Starten... 9 Beenden... 9 Die Maus... 10

INHALTSVERZEICHNIS OBERFLÄCHE...8. Starten... 9 Beenden... 9 Die Maus... 10 OBERFLÄCHE...8 Starten... 9 Beenden... 9 Die Maus... 10 Allgemeines... 11 Der Mauszeiger... 11 Begriffsbestimmung... 11 Die Fenster... 12 Darstellung eines Fensters... 13 Fenster verschieben... 13 Fenster

Mehr

Microsoft Windows 8 Tablet

Microsoft Windows 8 Tablet Microsoft Windows 8 Tablet Alles, was Sie für den Einstieg wissen müssen von Walter Saumweber 1. Auflage Microsoft Windows 8 Tablet Saumweber schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

10. Die Programmoberfläche

10. Die Programmoberfläche DIE PROGRAMMOBERFLÄCHE 10. Die Programmoberfläche Menüband 10.1. Mit dem Menüband arbeiten Die Benutzeroberfläche von Office 2010 wurde gegenüber der Version 2003 komplett neu gestaltet. Anstelle von Menüzeile

Mehr

Schulungsunterlage für den Umstieg auf Windows 10 und Microsoft Edge als Word-Dokument zum Ausdrucken und fürs Intranet

Schulungsunterlage für den Umstieg auf Windows 10 und Microsoft Edge als Word-Dokument zum Ausdrucken und fürs Intranet Schulungsunterlage für den Umstieg auf Windows 10 und Microsoft Edge als Word-Dokument zum Ausdrucken und fürs Intranet 10 Die Windows 10-App Einstellungen Sie können sich Ihr Windows maßschneidern. Dafür

Mehr

Das Startmenü. Das Startmenü anpassen

Das Startmenü. Das Startmenü anpassen Das Startmenü Über das Startmenü gelangen Sie zu allen Programmen und Funktionen des Computers. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Start. Die meistgenutzten Programme finden Sie in der linken Liste.

Mehr

Microsoft Windows 7 Basiswissen. Begleitheft für Computer-Einsteiger

Microsoft Windows 7 Basiswissen. Begleitheft für Computer-Einsteiger Microsoft Windows 7 Basiswissen Begleitheft für Computer-Einsteiger Verlag: readersplanet GmbH Neuburger Straße 108 94036 Passau http://verlag.readersplanet-fachbuch.de info@readersplanet.com Tel.: +49

Mehr

Microsoft Word 2010. Einführung. Microsoft Word 2010 - Einführung

Microsoft Word 2010. Einführung. Microsoft Word 2010 - Einführung Microsoft Word 2010 Einführung Martina Hoffmann-Seidel Otto-Hirsch-Straße 34, 71686 Remseck www.hoffmann-seidel.de, info@hoffmann-seidel.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Grundlagen... 3 Das Word-Anwendungsfenster...

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Verwenden von Office 365 auf Ihrem Android-Smartphone Schnellstartanleitung E-Mails abrufen Richten Sie Ihr Android-Smartphone für das Senden und Empfangen von E-Mail von Ihrem Office 365-Konto ein. Kalender

Mehr

Kurzinfo: Windows 8 Oberfläche Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung von Windows 8 2012-12-02 Seite 1 / 6

Kurzinfo: Windows 8 Oberfläche Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung von Windows 8 2012-12-02 Seite 1 / 6 www.df-edv.de Kurzinfo: Windows 8 Oberfläche Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung von Windows 8 2012-12-02 Seite 1 / 6 Windows 8 Oberfläche Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung von Windows 8 Eigentlich

Mehr

Excel 2010 Kommentare einfügen

Excel 2010 Kommentare einfügen EX.015, Version 1.0 25.02.2014 Kurzanleitung Excel 2010 Kommentare einfügen Beim Arbeiten mit Tabellen sind Kommentare ein nützliches Hilfsmittel, sei es, um anderen Personen Hinweise zu Zellinhalten zu

Mehr

Microsoft Windows 8 Tablet

Microsoft Windows 8 Tablet Walter Saumweber Microsoft Windows 8 Tablet Alles, was Sie für den Einstieg wissen müssen Inhaltsverzeichnis Vorwort... 11 Liebe Leserinnen und Leser,... 12 Tippen und Wischen... 15 Kapitel 1 Den Tablet-PC

Mehr

2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten

2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten 1 Skype starten Skype muss zunächst auf Ihrem Rechner installiert sein. 2 Skype zum ersten Mal öffnen und einrichten Dazu öffnen Sie Skype mit einem Doppelklick auf obiges Symbol, wenn es auf dem Desktop

Mehr

Windows 8. Windows 8.1. Modern oder doch lieber klassisch? Februar 2014. Joachim Heinen

Windows 8. Windows 8.1. Modern oder doch lieber klassisch? Februar 2014. Joachim Heinen Windows 8 Windows 8.1 Modern oder doch lieber klassisch? Februar 2014 Joachim Heinen Agenda 1 2 3 4 5 6 Windows-Versionsplanung und Gerüchteküche Windows 8 und Windows 8.1 Interessanteste Neuerungen Systemstartvarianten

Mehr

Excel Allgemeine Infos

Excel Allgemeine Infos Spalten Zeilen Eine Eingabe bestätigen Die Spalten werden mit Buchstaben benannt - im Spaltenkopf Die Zeilen werden durchnumeriert - im Zeilenkopf Mit der Eingabe Taste Bewegen innerhalb der Arbeitsmappe

Mehr

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation

Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Basic Computer Skills Internet Internet Kapitel 4 Lektion 3 Organisation Text kopieren und Text löschen Link einfügen Adressbücher und Kontaktgruppen / Verteilerlisten Nachricht kennzeichnen und als ungelesen

Mehr

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Benötigte Software Um die Dateien von Dingsda zu öffnen und zu bearbeiten, benötigen Sie ein Textverarbeitungsprogramm, das doc- oder rtf-dateien lesen kann

Mehr

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit

Arbeiten mit Acrobat. Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Arbeiten mit Acrobat Vorstellung von Adobe Acrobat Bearbeitung des Dokuments Präsentationen erstellen Teamarbeit Vollbildmodus Wählen Sie das Menü Fenster Vollbildmodus. Die aktuell angezeigte Seite verdeckt

Mehr

1 Tastatur und Maus voll im Griff. 2 Was ist alles drin & dran am Computer? 3 Der erste Start mit Ihrem Computer

1 Tastatur und Maus voll im Griff. 2 Was ist alles drin & dran am Computer? 3 Der erste Start mit Ihrem Computer 1 Tastatur und Maus voll im Griff 11 Welche Funktion erfüllt welche Taste?..........12 Tasten mit Pfeilen, Nummern und Text..........14 Normale Mäuse und Notebook-Mäuse........16 2 Was ist alles drin &

Mehr

Wie Sie problemlos von Outlook Express (Windows XP) auf Windows Live Mail (Windows 8) umsteigen.

Wie Sie problemlos von Outlook Express (Windows XP) auf Windows Live Mail (Windows 8) umsteigen. Wie Sie problemlos von Outlook Express (Windows XP) auf Windows Live Mail (Windows 8) umsteigen. Was Sie dafür brauchen: Ein externes Speichermedium (USB-Stick, Festplatte) mit mind. 8 Gigabyte Speicherkapazität

Mehr

ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln. Windows-Logo+L: Computer sperren (ohne STRG+ALT+ENTF zu drücken)

ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln. Windows-Logo+L: Computer sperren (ohne STRG+ALT+ENTF zu drücken) Tastenkombinationen für das Windows-System F1: Hilfe STRG+ESC: Öffnen Menü Start ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln ALT+F4: Programm beenden UMSCHALT+ENTF: Objekt dauerhaft löschen Windows-Logo+L:

Mehr

Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Vista

Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Vista Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Vista Öffnen Sie ein Bild (über den Windows-Explorer oder die Anlage einer E-Mail). Es erscheint die Windows Fotogalerie. (Sollte ein anderes Fotoprogramm die

Mehr

Am oberen Rand des Excel - Fensters ist eine breite Leiste mit vielen Symbolen aber auch weiteren Elementen zur Programmsteuerung.

Am oberen Rand des Excel - Fensters ist eine breite Leiste mit vielen Symbolen aber auch weiteren Elementen zur Programmsteuerung. Wichtiges Excel effektiv 7 WICHTIGES 7.1 MenÄsystem Am oberen Rand des Excel - Fensters ist eine breite Leiste mit vielen Symbolen aber auch weiteren Elementen zur Programmsteuerung. Office SchaltflÉche

Mehr

Kurz-Anleitung. Die wichtigsten Funktionen. Das neue WEB.DE - eine Übersicht. E-Mails lesen. E-Mails schreiben. Neue Helfer-Funktionen

Kurz-Anleitung. Die wichtigsten Funktionen. Das neue WEB.DE - eine Übersicht. E-Mails lesen. E-Mails schreiben. Neue Helfer-Funktionen Kurz-Anleitung Die wichtigsten Funktionen Das neue WEB.DE - eine Übersicht Seite 2 E-Mails lesen Seite 3 E-Mails schreiben Seite 5 Foto(s) versenden Seite 7 Neue Helfer-Funktionen Seite 12 Das neue WEB.DE

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Verwenden von Office 365 auf Ihrem iphone oder ipad Schnellstartanleitung E-Mails abrufen Richten Sie Ihr iphone oder ipad für das Senden und Empfangen von E-Mail von Ihrem Office 365-Konto ein. Kalender

Mehr

Aktuelles Datum in die markierte/aktive Zelle einfügen Ganzes Tabellenblatt markieren Nächstes Tabellenblatt der Arbeitsmappe aktivieren

Aktuelles Datum in die markierte/aktive Zelle einfügen Ganzes Tabellenblatt markieren Nächstes Tabellenblatt der Arbeitsmappe aktivieren Excel-Shortcuts Die wichtigsten Shortcuts [Alt] + [F11] [F1] [F2] [F4] [F7] [F9] [F11] [Shift] + [F9] [Shift] + [F11] [Strg] + [.] [Strg] + [A] [Strg] + [C] [Strg] + [F] [Strg] + [F4] [Strg] + [F6] [Strg]

Mehr

Login. Login: Excel für Aufsteiger. Passwort: Voraussetzungen. Unterlagen, Literatur. xx = Platznummer 2-stellig

Login. Login: Excel für Aufsteiger. Passwort: Voraussetzungen. Unterlagen, Literatur. xx = Platznummer 2-stellig Login Excel für Aufsteiger Login: xx = Platznummer 2-stellig Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Windows Grundkenntnisse in Excel oder Teilnahme am Excel Kurs für Einsteiger Passwort: - RHRK Schulung -

Mehr

5 (c) Elmar Weigel. 2.2 Das Betriebssystem Windows XP. Quick - Soft

5 (c) Elmar Weigel. 2.2 Das Betriebssystem Windows XP. Quick - Soft 2.2 Das Betriebssystem Windows XP 5 (c) Elmar Weigel p Der Start-Bildschirm Nach dem PC-Start meldet sich das Betriebssystem mit einem hellgrauen Desktop oder mit einem Bild als Hintergrund und - am unteren

Mehr

1PROGRAMM VERWENDEN. 1.1 Arbeiten mit Dokumenten. 1.1.1 Textverarbeitungsprogramm starten, beenden; Dokument öffnen, schließen

1PROGRAMM VERWENDEN. 1.1 Arbeiten mit Dokumenten. 1.1.1 Textverarbeitungsprogramm starten, beenden; Dokument öffnen, schließen 1PROGRAMM VERWENDEN Microsoft Office WORD 2007 ist der offizielle Name des Textverarbeitungsprogramms von Microsoft. In der vorliegenden Lernunterlage wird das Programm unter dem Betriebssystem Windows

Mehr

ECDL 2007 Modul 3 MS Word 2007. Inhalt

ECDL 2007 Modul 3 MS Word 2007. Inhalt Inhalt 1. Einführung in MS Word... 1 MS Word starten... 1 Das Fenster von MS Word... 1 Die Titelleiste... 2 Die Multifunktionsleiste... 4 Das Lineal... 6 Der Arbeitsbereich... 6 Die Statusleiste... 6 Die

Mehr

7 WICHTIGES. 7.1 Menüband

7 WICHTIGES. 7.1 Menüband Wichtiges Excel effektiv 7 WICHTIGES 7.1 Menüband Am oberen Rand des Excel - Fensters ist eine breite Leiste mit vielen Symbolen, aber auch weiteren Elementen zur Programmsteuerung. Datei Schaltfläche

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Herzlich willkommen! 13

Herzlich willkommen! 13 Inhalt Herzlich willkommen! 13 Vorwort 14 Was ist neu in Windows 10? 16 Wo finde ich was? 18 Der Desktop im Überblick 19 Der Explorer in der Übersicht 20 Schnelleinstieg in Windows 10 23 Ist Ihr Computer

Mehr

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Kurzanleitung WebClient. v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Kurzanleitung WebClient v 1.0.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 E-Mails direkt im Browser bearbeiten... 3 Einführung in den WebClient

Mehr

So fegen Sie Dateimüll von Ihrem Rechner... 136 Welche Datei mit welchem Programm öffnen?... 138

So fegen Sie Dateimüll von Ihrem Rechner... 136 Welche Datei mit welchem Programm öffnen?... 138 Inhalt WINDOWS 8.1 FÜR SIE IM ÜBERBLICK... 11 Erster Einblick: So einfach nutzen Sie Windows 8.1... 12 Die neuen Apps entdecken... 16 Weitere nützliche Funktionen kennenlernen... 19 1 GENIAL 2 WINDOWS

Mehr

Information, Kommunikation, Administration (IKA) Unterrichtsbereich Information 1. Semester 1. Band. 1. Ausgabe, Mai 2014

Information, Kommunikation, Administration (IKA) Unterrichtsbereich Information 1. Semester 1. Band. 1. Ausgabe, Mai 2014 Information, Kommunikation, Administration (IKA) 1. Ausgabe, Mai 2014 Siegmund Dehn, Sabine Spieß sowie ein HERDT-Autorenteam Unterrichtsbereich Information 1. Semester 1. Band BS-IKA-I-1-1CC-813 3 IKA

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS WINDOWS AERO... 8

INHALTSVERZEICHNIS WINDOWS AERO... 8 WINDOWS AERO... 8 Allgemeines... 9 Starten... 11 Beenden... 11 Die Fenster... 13 Allgemeines...14 Darstellung...14 Zwischen Fenstern umschalten...14 Schließen...17 Größe...17 Multifunktionsleiste / Menüs...

Mehr

K. Hartmann-Consulting. Schulungsunterlage Outlook 2013 Kompakt Teil 1

K. Hartmann-Consulting. Schulungsunterlage Outlook 2013 Kompakt Teil 1 K. Hartmann-Consulting Schulungsunterlage Outlook 03 Kompakt Teil Inhaltsverzeichnis Outlook... 4. Das Menüband... 4. Die Oberfläche im Überblick... 4.. Ordner hinzufügen... 5.. Ordner zu den Favoriten

Mehr

2. Den Aufbau des Bildschirms in Office 2013 im Griff haben

2. Den Aufbau des Bildschirms in Office 2013 im Griff haben Aufruf der Office-Programme klassisch oder per Touchscreen 2 2. Den Aufbau des Bildschirms in Office 2013 im Griff haben Mit Office 2007 verabschiedete Microsoft sich von der gewohnten Menüleiste mit den

Mehr

1 Das Windows 10-Startmenü

1 Das Windows 10-Startmenü 1 Das Windows 10-Startmenü Nach dem Start des Computers wird der Desktop (Arbeitsfläche) angezeigt. Da Sie sich Ihr Windows fast nach Belieben einstellen können, sieht Ihr Desktop höchstwahrscheinlich

Mehr

Migration in Excel 2001

Migration in Excel 2001 Inhalt dieses Handbuchs Migration in Excel 2001 Microsoft unterscheidet sich im Aussehen deutlich von Excel 2003. Daher wurde dieses Handbuch erstellt, damit Sie schnell mit der neuen Version vertraut

Mehr

Syllabus. Computerwissen für alle Kinder! Der Lerninhalt beinhaltet ejunior Basis und ejunior Profi. Version 1.0

Syllabus. Computerwissen für alle Kinder! Der Lerninhalt beinhaltet ejunior Basis und ejunior Profi. Version 1.0 Syllabus Version 1.0 Der Lerninhalt beinhaltet und Computerwissen für alle Kinder! Programm der Österreichischen Computer Gesellschaft ejunior Syllabus Version 1.0 OCG Österreichische Computer Gesellschaft

Mehr

3 ORDNER UND DATEIEN. 3.1 Ordner

3 ORDNER UND DATEIEN. 3.1 Ordner Ordner und Dateien PC-EINSTEIGER 3 ORDNER UND DATEIEN Themen in diesem Kapitel: Erstellung von Ordnern bzw Dateien Umbenennen von Datei- und Ordnernamen Speicherung von Daten 3.1 Ordner Ordner sind wie

Mehr

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Beate Oehrlein Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Die Taskleiste enthält alle offenen Fenster. Hier kann man durch anklicken von einem geöffneten Fenster in das andere wechseln. In diese Leiste

Mehr

Erste Schritte mit dem Notebook. Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2012. unter Windows 8 PE-ESNOTEW8

Erste Schritte mit dem Notebook. Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2012. unter Windows 8 PE-ESNOTEW8 Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2012 Erste Schritte mit dem Notebook unter Windows 8 PE-ESNOTEW8 Mit Windows beginnen 2 Das können Sie bereits»»»»» ein Notebook in Betrieb nehmen und wieder ausschalten»

Mehr

Windows 10 kompakt für Dummies

Windows 10 kompakt für Dummies Stichwortverzeichnis A Abmelden 54 Accounts siehe Konten Administratorkonto Definition 158 Aktives Fenster 64 Anmeldung 34 Kennworteingabe unterdrücken 218 lokale Konten 36 Microsoft-Konten 36 App-Menü

Mehr