Amtsblatt der Großen Kreisstadt Sebnitz

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Amtsblatt der Großen Kreisstadt Sebnitz"

Transkript

1 Amtsblatt der Großen Kreisstadt Sebnitz mit den Ortsteilen Altendorf, Hainersdorf, Hertigswalde, Hinterhermsdorf, Lichtenhain, Mittelndorf, Ottendorf, Saupsdorf und Schönbach 25. Jahrgang Freitag, der 22. August 2014 Nummer 33 Orgel-Marathon Sächsische Schweiz 2014 Sonntag, 24. August :00 Uhr - ev.-luth. Stadtkirche Sebnitz 17:00 Uhr - kath. Kirche Sebnitz Matthias Grünert, Kantor der Dresdner Frauenkirche (Foto), wird 42 Orgeln in der Region erklingen lassen. Vorschau 33. Sebnitzer Zuckerkuchentour Sonnabend, 30. August 2014

2 Sebnitz Nr. 33/2014 Viele Gratulanten zum 50. Geburtstag Lang war die Liste der Gratulanten, die am Freitag letzte Woche dem Sebnitzer Oberbürgermeister Mike Ruckh zu seinem runden Geburtstag anlässlich eines Empfangs im Hotel Sebnitzer Hof gratulierten. Mit den Worten Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenarbeiten ein Fortschritt, Zusammenbleiben ein Erfolg bedankte sich der Jubilar bei allen, die ihm, aber besonders der Stadt Sebnitz und ihren Ortsteilen, in der Vergangenheit gut gesonnen und in der Zukunft sicher auch sind. Und, mit dem Blick nach vorn, freue er sich über die anstehenden Aufgaben und Herausforderungen. Anstelle von persönlichen Geschenken bat Ruckh um Spenden für die Gestaltung eines Kinderspielplatzes im Bereich des Mehrgenerationenhauses im Sebnitzer Sängerhof. Einer der ersten Gratulanten war Landrat Michael Geisler. Aus Neustadt kam Alt-Bürgermeister Dieter Grützner. Die Glückwünsche des Stadtrates überbrachte der 1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters Ekkehard Schneider. Der ehemalige Stadtverordnetenvorsteher Karl Hache gehörte ebenso zu den Gratulanten. Der Vorstand der BSV 68 Sebnitz, Falk Wenzel und Jens Schulze gratulierten.

3 Nr. 33/ Sebnitz Öffnungszeiten Sprechzeiten der Stadtverwaltung Sebnitz Kirchstraße 5, Tel.: 840 Montag 9:00-12:00 Uhr Dienstag 9:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr Mittwoch geschlossen Donnerstag 9:00-12:00 Uhr und 13:00-17:00 Uhr Freitag 9:00-12:00 Uhr Sprechzeiten beim Oberbürgermeister Dienstag 13:00-18:00 Uhr (nach vorheriger Anmeldung unter Telefon 84101) Sprechzeiten der Schiedsstelle Rathaus, Zimmer 207 jeden 3. Dienstag im Monat ab 16:30 Uhr Sprechzeiten der Gleichstellungsbeauftragten Frau Mutze, Rathaus, Zimmer 406, Tel.: zu den üblichen Sprechzeiten im Rathaus Sprechzeiten der Außenstelle Volkshochschule Sächsische Schweiz Rathaus, Zimmer 206, Tel.: Dienstag 14:00-18:00 Uhr Ausgabe von Wohnberechtigungsscheinen Rathaus, Zimmer 100 jeder 1. Dienstag im Monat von 15:15 bis 17:15 Uhr Zulassungsstelle des Landkreises Sächsische Schweiz- Osterzgebirge im Rathaus Sebnitz, Kirchstraße 5 (Zimmer 106, Tel.: oder 84167) Montag 09:00-12:00 Uhr Dienstag 09:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr Donnerstag 09:00-12:00 Uhr und 13:00-17:00 Uhr Freitag 09:00-12:00 Uhr Bürgerbüro des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge im Rathaus Sebnitz, Kirchstraße 5 (Erdgeschoss, Zi. 104 und 110, Tel.: 84151, 84154) Sprechzeiten wie Stadtverwaltung Sebnitz ENSO-Störungsrufnummer Erdgas ENSO-Störungsrufnummer Strom Bereich Zweckverband Wasserversorgung Pirna/Sebnitz ENSO-Störungsnummer Wasser Wasserbehandlung Sächsische Schweiz GmbH Bereitschaftsdienst für Abwasser Bereich Sebnitz Tel.: oder Bereich Bad Schandau Tel.: oder Bereitschaftsdienste/Entsorgungstermine Ärztlicher Bereitschaftsdienst Bundeseinheitliche Rufnummer für den Bereitschaftsdienst: (kostenlos) Rettungsleitstelle Dresden: Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst (Sonnabend, Sonntag und an Feiertagen von 9.00 bis Uhr) Sonnabend, und Sonntag, Dipl.-Stom. Margitta Diener, Baudenweg 1, Sebnitz, Tel Notfalldienst der Apotheken Apotheke Demitz-Thumitz, Tel Marien-Apotheke Sebnitz, Tel Stadt-Apotheke Neustadt, Tel Neue Apotheke Bischofswerda, Tel Markt-Apotheke Neustadt, Tel Regenbogen-Apotheke Bischofswerda, Tel Adler-Apotheke Neukirch, Tel Hirsch-Apotheke Sebnitz, Tel Stadt-Apotheke Bischofswerda, Tel Der Notdienst wechselt täglich (24-h-Rhythmus) und beginnt 08:00 Uhr. Tierärztliche Klinik Dr. Düring ständig dienstbereit Stolpen/OT Rennersdorf, Alte Hauptstr. 15, Tel.: Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal informiert Entsorgungstermine für Restabfall, Bioabfall, Papier und Pappe sowie gelbe Säcke für die Stadt Sebnitz mit Ortsteilen: Restabfall - Sebnitz und OT Hainersdorf, Hertigswalde, Schönbach nur Ortsteile Altendorf, Hinterhermsdorf, Lichtenhain, Mittelndorf, Ottendorf, Saupsdorf Bioabfall Papier/Pappe - Sebnitz und OT Hainersdorf, Hertigswalde, Schönbach nur Ortsteile Altendorf, Hinterhermsdorf, Lichtenhain, Mittelndorf, Ottendorf, Saupsdorf Gelbe Säcke - Sebnitz und OT Hainersdorf, Hertigswalde, Schönbach nur Ortsteile Altendorf, Hinterhermsdorf, Lichtenhain, Mittelndorf, Ottendorf, Saupsdorf > Es gelten in jedem Fall die Termine aus dem Abfallkalender 2014! Bitte informieren Sie sich! Bei Anfragen wenden Sie sich bitte an: - Service-Nummer der Geschäftsstelle Zweckverband: Gebührenstelle des Zweckverbandes: ; -327 und -324

4 Sebnitz Nr. 33/2014 Die Verwaltung informiert Ministerpräsident Tillich übernimmt Schirmherrschaft für Deutschen Wandertag! Im Rahmen einer Wanderung am vergangenen Dienstag zum Papststein betrieb Oberbürgermeister Mike Ruckh nochmals Werbung in Sachen 116. Deutscher Wandertag in Sebnitz. Es sei wichtig so der Oberbürgermeister bereits jetzt alle möglichen Partner und Unterstützer zeitnah einzubinden und auf dieses große Ereignis einzuschwören. Ministerpräsident Stanislaw Tillich, der an der Wanderung ebenfalls teilnahm, bekräftigte dabei nochmals seine Schirmherrschaft und die Unterstützung des Freistaates Sachsen für diese Veranstaltung. Das leer stehende Gebäude hat eine Grundstücksgröße von ca. 280 qm, die Nutzfläche beträgt ca. 550 qm. Der denkmalgeschützte Altbau ist Baujahr ca Mit Sanierungsarbeiten wurde vor 2007 begonnen. Dabei wurde u.a. das Gebäude überwiegend entkernt, Zwischenwände entfernt und teil-weise neu eingezogen, Holzbalkendecken erneuert oder durch massive Decken ersetzt. Erneuerte Elek-troinstallation. Der Dachstuhl nebst Dacheindeckung wurde ebenfalls saniert. Ein Energieausweis ist nicht erforderlich. Mindestangebot: 5.000,00 Euro (Foto: Marko Förster) v. l. n. r.: Landrat Michael Geisler, Oberbürgermeister Mike Ruckh, Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Bürgermeister von Lohmen Jörg Mildner Die Sächsische Grundstücksauktionen AG informiert Herbstauktion 26./ Deutsches Hygienemuseum, Lingnerplatz Sebnitz, Lange Straße 39 Das leer stehende Gebäude hat eine Grundstücksgröße von ca. 100 qm, die Nutzfläche beträgt ca. 245 qm. Baujahr ca. 1903, vor 2007 wurde mit Sanierungsmaßnahmen begonnen. Dabei wurden u. a. die Dacheindeckung und Rinnenanlage erneuert, im DG Holzverbundfenster eingebaut und teilweise die Elektroanlagen erneuert. Ein Energieausweis liegt noch nicht vor, eine Erstellung ist beauftragt. Für beide Objekte besteht umfangreicher Sanierungs- und Fertigstellungsbedarf. Die Objekte, welche vom Hochwasser 2002 betroffen waren, liegen im Sanierungsgebiet. Damit bestehen Fördermöglichkeiten für die Sanierung. Heute vor 20 Jahren Im Neuen Grenzblatt Nr. 34 vom 26. August 1994 war zu lesen: Neue Brücke über den Sebnitzbach Die Verbindung Museum - Haus des Gastes ist geschafft worden. Am Dienstag, dem , wurde die neue Holzbrücke über den Sebnitzbach gesetzt. Sie ist etwas Besonderes, diese schöne, kleine Holzbrücke, die nun beide rekonstruierten Häuser miteinander verbindet. Nach Fertigstellung der gesamten Außenanlage kann die Stadt Sebnitz stolz auf dieses gelungene Ensemble sein. Es wird zum Anziehungspunkt vieler Gäste unserer Stadt werden. Mindestangebot: 5.000,00 Euro Sebnitz, Lange Straße 52

5 Nr. 33/ Sebnitz Allen Jubilaren, die in der Zeit vom bis Geburtstag hatten, herzliche Glückwünsche, alles Gute und beste Gesundheit ZAOE erinnert an zweite Abschlagszahlung bei Gebühren Am 19. September wird die zweite Abschlagszahlung der Abfallgebühren fällig. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) bittet alle Gebührenzahler um pünktliche Bezahlung. Jeweils zirka drei Wochen nach Fälligkeit wird der ZAOE die Säumigen schriftlich mahnen. Dafür gibt es eine Mahngebühr von fünf Euro. Sollte auch dann nicht gezahlt werden, muss der Zweckverband Maßnahmen zur Zwangsvollstreckung einleiten. Diese wird zirka vier Wochen nach dem Mahnschreiben schriftlich angekündigt. Einer der nächsten Schritte ist die Pfändung vor Ort durch einen Außendienstmitarbeiter des ZAOE. Betroffene, die Probleme mit der Zahlung haben, sollten rechtzeitig in der Geschäfts-stelle vorsprechen, um gemeinsam mit dem ZAOE nach Lösungen zu suchen, zum Beispiel Ratenzahlung. Ein gutes Mittel, die Zahlungen nicht zu vergessen, ist das Abbuchen der Beträge vom Konto. Ein entsprechender Vordruck ist im Internet unter unter dem Button Formulare zu finden. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, diese zu widerrufen. Service-Telefon: Internet: Verkehrseinschränkungen am Bergweg in Sebnitz Die Firma Montage- und Pflasterbau Müller beginnt voraussichtlich am eine Straßeninstandsetzung am Bergweg in Sebnitz. Der genaue Bereich erstreckt sich oberhalb von Hausnummer 11 bis unterhalb Hausnummer 18. Dort sollen die Randeinfassungen und die Schwarzdecke teilweise erneuert werden. Für den Bauzeitraum ist der Bereich voll gesperrt. Die Anlieger können aber nach Feierabend über die angeschrägten Anschlüsse fahren. Lediglich an zwei Tagen, wo der Asphalt eingebaut wird, ist voll gesperrt. Die betroffenen Anwohner werden von der Firma informiert. Herrn Heinz Peschke Frau Marianna Lehmann Frau Ruth Koch Frau Gisela Illing Frau Ingeburg Bähner Herrn Werner Patek Herrn Erich Hame Frau Inge Böhme Frau Ruth Mütze Herrn Oswald Kunte Herrn Joachim Domsgen Herrn Rudolf Schneider Frau Helga Hesse Frau Anneliese Noack Frau Ingeborg Lesche Herrn Wolfgang Baumann Frau Hannelore Thume Herrn Herbert Kotula Frau Marianne Forkert Frau Sieglinde Kottwitz Herrn Günter Maaz Herrn Christian Herrmann Herrn Horst Lätzel Herrn Rainer Thunig Herrn Günter Bräuer Frau Brigitte Warnasch Frau Erna Dittrich Herrn Heinz Zingler Frau Friederike Sommerschuh Frau Brigitte Prenzel Frau Karin Kremtz Frau Regine Eiselt Frau Roswitha Manzer Frau Gisela Becker zum 93. Geburtstag zum 85. Geburtstag zum 85. Geburtstag zum 84. Geburtstag zum 83. Geburtstag zum 83. Geburtstag zum 82. Geburtstag zum 81. Geburtstag zum 81. Geburtstag zum 80. Geburtstag zum 80. Geburtstag zum 79. Geburtstag zum 79. Geburtstag zum 79. Geburtstag zum 78. Geburtstag zum 78. Geburtstag zum 78. Geburtstag zum 77. Geburtstag zum 76. Geburtstag zum 74. Geburtstag zum 74. Geburtstag zum 74. Geburtstag zum 74. Geburtstag zum 74. Geburtstag zum 73. Geburtstag zum 73. Geburtstag zum 73. Geburtstag zum 72. Geburtstag zum 72. Geburtstag zum 71. Geburtstag zum 71. Geburtstag zum 71. Geburtstag zum 70. Geburtstag zum 70. Geburtstag In Sebnitz wurden geboren Finja Richter, aus Neukirch/Lausitz Saphira Summer Willmann, aus Bad Schandau Lina Sophie Hartrampf, aus Sebnitz Charlie Georg Berthold, aus Neustadt in Sachsen In Sebnitz sind verstorben Bernd Heinrich, 69 Jahre, aus Sebnitz Annelies Jochmann, 92 Jahre, aus Sebnitz Sanitätshaus Schneider Ihr Gesundheitspartner in der Region Sommerschlussverkauf 30 Nachtwäsche Unterwäsche bis zu % Bademäntel Götzingerstraße Sebnitz Tel /58480 Fax /58481 Mo-Fr und Uhr Mi Nachmittag geschlossen vom

6 Sebnitz Nr. 33/2014 In eigener Sache Die Stadtverwaltung Sebnitz teilt mit, dass für die künftigen Ausgaben des Mitteilungsblattes Neues Grenzblatt die eingehenden Artikel zur Veröffentlichung einer genaueren Durchsicht unterzogen werden und das bei den eingehenden Artikeln mehr Augenmerk auf die Einhaltung der Kriterien gelegt wird. Diese Maßnahmen machen sich erforderlich, weil das Platzkontingent in diesem Jahr im Mitteilungsblatt bereits mehr als erschöpft ist. Die Einhaltung der von der Verlag + Druck LINUS WITTICH KG vorgegebenen Seitenzahlen müssen unbedingt gewährleistet werden. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichungen im Neuen Grenzblatt besteht nicht. Die Qualität der eingereichten Fotos muss unbedingt verbessert werden. Zukünftig werden qualitativ schlechte Aufnahmen nicht mehr veröffentlicht. Tourismus und Stadtmarketing Lions Club Sebnitz überreicht Spende Alexander Dittrich überreichte heute im Beisein des Oberbürgermeisters Mike Ruckh den Städtischen Sammlungen Sebnitz einen Spendenscheck über 500 Euro. Der Geschäftsführer des Autohauses Dittrich hatte während seiner Präsidentschaft des Lions Clubs Sebnitz in den Jahren 2013/2014 die Unterstützung der Städtischen Sammlungen in den Blick genommen. Auf seine Initiative hin konnte zusammen mit dem Autohaus Dittrich und dem Lions Club Sebnitz ein Betrag von 500 Euro zusammengetragen werden. Der Museumsleiter Robert Rösler nahm die Spende hocherfreut entgegen und wird sie gern zur Erweiterung des Museumsbestandes einsetzen. R. R. Ausschreibung Bundesfreiwilligendienst (BFD) Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes schreibt die Stadt Sebnitz folgende Stellen zur Wiederbesetzung aus: Pflegemaßnahmen im Außenbereich Ortsmitte Hinterhermsdorf 1 Stelle Anforderungsprofil: Diese Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes richtet sich an alle Männer und Frauen unter 25, welche Interesse/ Freude an einer gemeinwohlorientierten Tätigkeit haben. Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst sind sozialversichert. Die Beiträge übernimmt in voller Höhe die Einsatzstelle. Der Freiwilligendienst wird bei einer Arbeitszeit von 40 Stunden/ Woche mit einem Taschengeld von max. 330,00 Euro vergütet. Neben der Zahlung des Taschengeldes soll der Freiwillige an Fortbildungen teilnehmen. Die Stelle kann ab September 2014 mit einer Dauer von sechs Monaten besetzt werden. Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung an: Stadtverwaltung Sebnitz, Tel Personalwesen Frau Poimann Kirchstraße Sebnitz Resümee des Kultursommers Abwechslungsreich und bunt gemischt Der Kultursommer in Sebnitz vom 11. bis hatte wieder viel zu bieten. Eine Woche lang Kulturdarbietungen für jeden Geschmack. Die Sebnitzer und Gäste nahmen dieses Programm gerne an. Trotz wechselhaftem Wetter besuchten ca Gäste die Veranstaltungen. Was Sebnitzer Vereine zu bieten haben und können, war schon beeindruckend, wie viel künstlerisches Potential und Vielfalt auf der Bühne stand. Theater, Tanz, Rockmusik, Jazz, Blasmusik, die Innenstadt war voller Leben. Höhepunkte herauszuheben ist schwer, jeder Abend hatte durch Unterschiedlichkeit seinen eigenen Scharm und war einmalig. Als gute Mitgestalter ist der Klangmanufaktur Sebnitz e. V. zu danken. Musikalisch sowie mit dem Speisen- und Getränkeangebot haben sie zu einer gelungenen Kultursommerwoche 2014 beigetragen. Freuen wir uns auf das nächste Jahr, zum Kultursommer 2015! D. K. TL Tischler GmbH Fenster Türen Rollläden in Holz und Kunststoff aus eigener Fertigung % / Fax / Kleiner Weg Königstein Internet:

7 Nr. 33/ Sebnitz Kindergeburtstag im SoliVital Bei uns gibt es für alle Geburtstagskinder eine ganz besondere Geburtstagsüberraschung. Denn im Kinder-Tobeland und der Kletterhalle erhält jedes Kind an seinem Geburtstag freien Eintritt. Das gilt ins besondere auch für unsere Geburtstagsparty- Pakete. Von der so genannten Klee-blatt-Fete über einen Löwenzahn-Kracher bis hin zur großen Gänseblümchenparty mit Kinderanimation und kunterbunter Geburtstagstorte ist für die Kleinen die besondere Geburtstagsüberraschung garantiert. Bade- und Saunalandschaft öffnet am 30. August wieder Noch ist die planmäßige Revision im Innenbereich in vollem Gang, ehe die Gäste am nächsten Wochenende ein grundgereinigtes Bad vorfinden werden. Im Vordergrund steht neben der Wartung aller technischer Anlagen wie Filter, Licht und Elektronik die alkalische Grundreinigung der gesamten Badeund Saunalandschaft. Alle Fliesen-Bereiche werden mit sauren Reinigern vorgereinigt und anschließend alle organischen Verschmutzungen in mehreren Vorgängen mittels Scheuermaschine und Kärcher von Hand beseitigt. Alle Saunen werden geprüft und auch das Holz wird mit speziellen Reinigern desinfiziert. Die Revision verläuft planmäßig, Mitte nächster Woche kann mit der Befüllung der Becken begonnen werden. Sebnitz und die Sächsische Schweiz gemeinsam beim Deutschen Wandertag in Bad Harzburg dabei Sebnitz präsentierte sich vom 14. bis 18. August 2014 gemeinsam mit Bad Schandau und der Sächsischen Schweiz auf der Tourismusbörse des 114. Deutschen Wandertages in Bad Harzburg. Mitarbeiter der Tourist-Information Sebnitz, der Deutschen Kunstblume, der Bad Schandauer Kur- und Tourismus GmbH, des Tourismusverbandes und des Projektbüros Pirna beantworteten vier Tage lang Fragen zur Region und zum Deutschen Wandertag 2016 und gaben mehrere hundert Urlaubsmagazine, Faltblätter und Gastge-berverzeichnisse aus. Absoluter Renner aber waren die weinroten Tragetaschen mit Wandertags-Logo, die das Projektbüro extra für die Tourismusbörse fertigen ließ. Ein 6-köpfiges Team der Stadtverwaltung sowie der Abteilung Tourismus befasste sich Freitag bis Sonntag intensiv mit Organisation und Ablauf der Veranstaltung, um für den 116. Deutschen Wandertag 2016 in Sebnitz gut gerüstet zu sein. Blumenmädchen Theresa war ebenfalls an zwei Tagen vor Ort und wie immer ein begehrtes Fotomotiv. Eine kleine Sächsische Schweiz- Delegation nahm am Sonntag am gut zweistündigen Festumzug teil, in dessen Verlauf der begehrte Wandertags- Wimpel ausgegeben wurde. Mit einem großen Transparent machten die Umzugsteilnehmer die rund Zuschauer auf das Ereignis in Sebnitz aufmerksam.

8 Sebnitz Nr. 33/2014 Neues Imagefaltblatt Sebnitz ist da! Zur Tourismusbörse in Bad Harzburg hatte ein weiteres neues Werbemittel der Abteilung Tourismus und Stadtmarketing Premiere: Ein zehnseitiges Faltblatt im handlichen DIN-lang-Format informiert kompakt über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und ihrer Ortsteile. Auf je einer Seite werden Deutsche Kunstblume, SoliVital, KräuterVital-Bad und Städtische Sammlungen vorgestellt. Darüber hinaus bekommt der Gast Ausflugs-Empfehlungen wie z. B. Kirnitzschtal mit Kirnitschtalbahn und Oberer Schleuse. Anreise-Tipps, eine Lageskizze sowie Service-Adressen ergänzen das Produkt. Nach Bad Harzburg werden sicher Anfang September zur Tour Natur in Düsseldorf wieder viele hundert Stück an potenzielle Sebnitz-Besucher ausgegeben. Die Auflage beträgt Stück und ist für einen Zeitraum von ca. zwei Jahren vorgesehen. Interessierte Gastgeber können sich Faltblätter in den Tourist- Informationen Sebnitz, Hinterhermsdorf und Altendorf abholen. Stadtbibliothek Sebnitz (Schandauer Straße 8b, Tel.: ) Montag 10:00-16:00 Uhr Dienstag 13:00-18:00 Uhr Mittwoch 10:00-16:00 Uhr Donnerstag 13:00-19:00 Uhr TILLIG Modellbahn-Galerie (Modelleisenbahn-Museum) (Lange Straße 58-60, Tel.: ) Montag - Freitag 10:00-17:00 Uhr Sonnabend 10:00-16:00 Uhr Feiertage (außer Sonntag) 13:00-16:00 Uhr (geschlossen am , , ) Oldtimer-Museum Sebnitz, Bahnhof (Bahnhofstraße 17, Sebnitz, Tel oder ) Informationen auch über die Touristinformation Sebnitz, Tel täglich (außer Montag) 10:00-17:00 Uhr Kaukasus-Stube (Im Umgebindehaus Hertigswalder Straße 20, bei Anwesenheit der Besitzer geöffnet) Urzeitpark Sebnitz (Forstweg 14, Tel ) Von Ostern ( ) bis Ende Oktober täglich 10:00-17:00 Uhr Schulen/Kindertagesstätten Öffnungszeiten Sebnitz Touristinformation Sebnitz (Sebnitz, Neustädter Weg 10, Tel.: ) Täglich, auch feiertags 10:00-17:00 Uhr SoliVital - Ihr Sport- und Freizeitzentrum (01855 Sebnitz, Schandauer Straße 100), Tel.: Montag 14:00-22:00 Uhr Dienstag 10:00-22:00 Uhr Mittwoch 09:00-22:00 Uhr Donnerstag 10:00-22:00 Uhr Freitag 10:00-23:00 Uhr Samstag 10:00-23:00 Uhr Sonntag 10:00-22:00 Uhr Dr.-Petzold-KräuterVital-Bad (Sebnitz, Hammerstr. 1, Tel.: ) Dienstag - Donnerstag 14:00-22:00 Uhr Freitag 14:00-23:00 Uhr Sonnabend 10:00-23:00 Uhr Sonntag und an Feiertagen 10:00-21:00 Uhr Städtische Sammlungen Sebnitz (Kunstblumen- und Heimatmuseum Prof. Alfred Meiche und Afrikahaus) Hertigswalder Straße 12-14, Tel ) Dienstag - Sonntag + Feiertage 10:00-17:00 Uhr Deutsche Kunstblume Sebnitz (Sebnitz, Neustädter Weg 10, Tel.: ) Dienstag - Sonntag und an Feiertagen 10:00-17:00 Uhr Montag nur Verkaufsraum 10:00-17:00 Uhr GTA Tennis für Kinder in Sebnitz rüstet auf mit toller Ballwurfmaschine und sagt Danke an die Stadt Sebnitz Kurz vor den wohlverdienten großen Sommerferien für Schüler und Lehrer wurde es in der Stadtverwaltung und beim GTA-Betreuer für die Tenniskids noch mal richtig hektisch, denn nach reiflicher Überlegung wurde ein segensreicher Entschluss gefasst. Mit Mitteln des Freistaates Sachsen für Ganztagsangebote wurde für die Tenniskids eine Ballwurfmaschine gekauft und zwar nicht irgend eine, sondern eine Lobster (das ist ein Mercedes unter den Ballmaschinen!!). Damit wird das Training für den Nachwuchs noch effektiver gestaltet. Nun muss man das richtig verstehen, es handelt sich hier um einen äußerst präzisen Computer, der alle Varianten des realen Tennisspiels simulieren kann und mit dem auch Profis gern trainieren. Also wir sagen DANKE, DANKE, DANKE und freuen uns riesig auf den Neustart im September. Bis dahin, schöne Ferien noch und auf eine rege Beteiligung beim GTA Tennis

9 Nr. 33/ Sebnitz Die Volkshochschule in Neustadt informiert über aktuelle Kursangebote N English for Life and Work Stufe B1/2. Semester- Kleingruppenkurs (Teilnehmer mit Vorkenntnissen) Mo., ; Uhr, 14 x 2 UE N Englisch - Fortgeschrittenenkurs B1/3. Semester (Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen) Mo., ; Uhr, 18 x 2 UE N Englisch - Aufbaukurs A2/1. Semester (Teilnehmer mit Vorkenntnissen) Di., ; Uhr, 12 x 3 UE N Nähen - Komplexkurs NEU Bitte mitbringen: Nähmaschine, Schnitte, Stoffe, Stoffreste, Nähutensilien (Schere, Steck- und Nähnadeln, Schnittmusterpapier, Kopierpapier, Kopierrädchen, Nähgarne, Maßband, Schneiderkreide, Reißverschlüsse, Knöpfe, Bleistift etc.) Mi., ; Uhr, 9 x 3 UE N Englisch - Grundkurs A1/3. Semester (Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen) Do., , Uhr, 18 x 2 UE N Experimentelle Malerei Do., ; Uhr, 6 x 3 UE N Englisch - Auffrischung und Festigung A2/1. Semester (Teilnehmer mit Vorkenntnissen) Do., ; Uhr, 16 x 2 UE Alle Kurse finden in der Geschäftsstelle Neustadt, Karl-Liebknecht-Straße 2, außer N und BN, statt. Anmeldungen persönlich, telefonisch oder über Tel.: Musikschulstart Die Sebnitzer Musikschüler treffen sich am Montag, dem 1. September 2014, 16:00 Uhr, mit ihren Lehrern, in der Musikschule, Schillerstraße 3, um den Stundenplan abzusprechen. Der Tanzunterricht beginnt in der 2. Schulwoche zu den gewohnten Zeiten. Die musikalische Früherziehung startet ebenfalls in der zweiten Schulwoche donnerstags in der Musikschule in Sebnitz. Wir wünschen allen Schülern einen guten Start ins Schuljahr 2014/2015. Musikschule Sächsische Schweiz e. V. Jugendseite DRK Kinder - & Jugendhaus Schollheim ANGEBOTE - INFORMATIONEN - VERANSTALTUNGEN Dienstag, : Pokertunier Uhr Karten auf den Tisch ist heute unser Motto bei unserem Pokertunier. Alle Zocker sind herzlich eingeladen. Gespielt wird Texas Hold-Em. Mittwoch, : Singstar-Wettbewerb Uhr Alle Gesangstalente sind heute herzlich zu unserem Singstar-Wettbewerb eingeladen. Es warten tolle Preise. Donnerstag, : Bowling in Lichtenhain Uhr Heute schieben wir eine ruhige Kugel beim Bowling in Lichtenhain. Treff Uhr Busbahnhof, TN-Beitrag 5,-EUR, Anmeldung erforderlich Freitag, : Vorbereitung für unsere Uhr Ferienabschlussdisco Gemeinsam wollen wir viele kleine Leckereien für unsere Abschlussdisco herstellen Uhr Zum Ferienabschluss soll heute noch einmal richtig gefeiert werden. Wir laden zur Disko ein mit den besten Hits von Heute und guter Tanzmusik von DJ weißer Brasilianer. TN- Beitrag: Taschengeld für Getränke Vereine/Organisationen/Parteien Sebnitzer Bergretter feierten Geburtstag Am 16. August lud die Bergwachtbereitschaft Sebnitz zum 60. Geburtstag ein. Frau Seidel, die Vorstandsvorsitzende des DRK Kreisverband Sebnitz e. V. sprach ihren Dank für die unermüdliche Einsatzbereitschaft der ehrenamtlichen Bergretter aus. Sie hob noch einmal die wichtige Rolle der Bergwacht in unserer Region und als Teil des Rettungsdienstes hervor. Landrat Michael Geisler versprach nach neuen Wegen für eine optimale Zusammenarbeit zwischen allen Rettungskräften zu suchen. Ebenso versicherten Herr Klaus Brähmig als Bundestagsabgeordneter und Herr Jens Michel als Landtagsabgeordneter, dass es zukünftige Gespräche zum Thema Gleichstellung der Bergretter zu den anderen Rettungskräften und Feuerwehr geben wird. - vom bis Öffnungszeiten: Montag - Freitag Uhr Uhr Sommerferienprogramm Montag bis Freitag während der Öffnungszeiten: Offener Treff mit: Billard, Darts, Tischtennis, Fernsehen, Spielen und Basteln sowie die kostenfreie Nutzung des Computerraums, Wii Konsole, Playstation und vielem mehr Montag, : Offener Treff von Uhr Uhr. Ob Tischtennis, Billard, Computer oder Wii-Spiele Bei uns findet jeder das Richtige.

10 Sebnitz Nr. 33/2014 Auch der Oberbürgermeister Herr Mike Ruckh gratulierte und sprach sich für die Weiterführung der Bergwacht unter dem DRK in unserer Region aus. Nach der Führung durch die Ausstellung zur Geschichte der Bergwacht in Sachsen demonstrierten die Bergretter in einer Übung, wie eine Felsrettung abläuft. Dafür kletterte die dreieinhalbjährige Luise ein paar Meter die aufgebaute Kletterwand hinauf. Dort wurde sie dann vom Bergretter übernommen, abgeseilt und in einer Rettungstrage zum Krankenwagen transportiert. Anschließend konnten die kleinen und großen Gäste ihr Können an der Kletterwand testen. Aber auch am Glücksrad wurde gedreht, bei Geschicklichkeitsspielen gewetteifert oder sich beim Basteln ausprobiert. Wir danken allen die trotz fehlendem Sonnenschein zum Gelingen des Tages beigetragen haben. Anträge zur Vereinsförderung 2015 Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit der Beantragung von Zuschüssen für 2015 für Vereine speziell für die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit sowie die institutio-nelle Förderung im Freizeitbereich der Kinder- und Jugendarbeit. Die Anträge sind unter Verwendung des Antragsformulars der Stadtverwaltung Sebnitz bis spätestens zum (Datum des Poststempels) schriftlich in der Stadtverwaltung Sebnitz einzureichen. Lions Hilfswerk Sebnitz e. V. übertrifft das Ergebnis aus dem Vorjahr beim Kirnitzschtalfest 2014 Mit dem Erlös soll Familie Ehrenreich aus Gohrisch mit ihrer schwerbehinderten Tochter Faye unterstützt werden Bei wunderbarem Wetter fand am letzten Juli-Wochenende ( Juli 2014) das diesjährige Kirnitzschtalfest statt. Traditionell betreibt der Lions Club Sebnitz am Straßenbahndepot einen Verkaufsstand und sorgt für das leibliche Wohl mit Essen und Getränken. Dieses Jahr haben wir festgelegt, dass der gesamte Erlös an Familie Ehrenreich in Gohrisch mit ihrem schwerbehinderten Kind Faye übergeben wird. Familie Ehrenreich benötigt dringend ein Fahrzeug, mit der Tochter Faye relativ unkompliziert mit entsprechenden Umbauten transportiert werden kann. Die Abrechnung mit einem Reinerlös von EUR 1.680,17 liegt uns jetzt vor. Der Lions Club Sebnitz mit seinem Lions Hilfswerk Sebnitz e. V. hat bereits zusätzlich beschlossen, diese Aktivity mit nochmals EUR 3.000,- zu unterstützen. Damit soll unser Engagement noch nicht abgeschlossen sein. So ein behindertengerechtes Fahrzeug ist sehr kostenintensiv. Wir sind daher bei der Suche nach einem geeigneten Fahrzeug behilflich und überdenken aktuell im Lions Club eine weitere finanzielle Unterstützung, um in Summe auf einen Spendenbetrag von EUR 6.000,- zu kommen. Demnächst im Mehrgenerationenhaus Vorankündigung! Möchten Sie Ihre verschütteten Tanzkenntnisse auffrischen oder endlich einmal tanzen lernen? Oder sind Sie etwa Tanzmuffel aus Unsicherheit? Ab September haben Sie die Gelegenheit dazu - in unserer Tanz-Schule! In einem zehnteiligen Grundkurs lernen Sie die wichtigsten Standardtänze wie Foxtrott und Slowfox, Wiener und Langsamer Walzer, Tango und natürlich den beliebten Discofox. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit auch alle Tanzschüler zu Erfolgen gelangen können. Geführt wird der Kurs vom Tanzstudio Illing aus Bautzen. Haben Sie keine Angst und melden Sie sich an - unsere Tanzlehrer haben viel Erfahrung mit Linksfüßen! Tanzschule - Grundkurs Gesellschaftstänze jeweils mittwochs Uhr, Kursbeginn Veranstaltungen zu jeweils 90 Minuten Tanzstudio Illing Bautzen Teilnehmergebühr nur 190 EUR pro Tanzpaar Anmeldungen sind ab sofort möglich! Weitere Angebote Mi., Besuch des BOMBASTUS-Werks in Freital Uhr Treffpunkt Mehrgenerationenhaus Teilnehmergebühr 9 EUR/Pers. Bitte melden Sie sich für unsere Veranstaltungen kurz bei uns an! Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie gern bei uns im Haus. Unsere Programmhefte und Flyer finden Sie außerdem auch in einigen Sebnitzer Geschäften. Ihr Team vom Mehrgenerationenhaus im Herzen der Stadt DRK Mehrgenerationenhaus Sebnitz Schandauer Straße 10, Sebnitz Tel Veranstaltungs-Tipps Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz Öffnungszeiten: täglich 09:00-18:00 Uhr Nationalparkführer Sächsische Schweiz Turnuswanderungen jeden Montag Durch die stillen Wälder und Schluchten von Hinterhermsdorf Treffpunkt: Hinterhermsdorf Haus des Gastes Uhrzeit: 10:00-15:00 Uhr NP-Führer: Heiko Hesse, Tel Kostenpflichtig! jeden Mittwoch Aus dem Kirnitzschtal zu den Felsen der hinteren Sächsischen Schweiz Treffpunkt: Kirnitzschtal, Parkplatz Nasser Grund Uhrzeit: 10:00-15:00 Uhr NP-Führer: Irina und Holger Natusch, Tel Kostenpflichtig! jeden 1. und 3. Sonnabend im Monat: Kräuterexkursion Treffpunkt: Hinterhermsdorf, Pension Kräuterbaude Uhrzeit: 10:00-13:00 Uhr NP-Führer: Heiko Hesse, Janet Hoffmann, Tel Kostenpflichtig! Dienstag, 26. August 2014, 18:00-20:30 Uhr Bad Schandau, Nationalparkzentrum Schreibwerkstatt Natur Es wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben. Freitag, 29. August 2014, 17:00 Uhr Mitmachaktion im Garten des Nationalparkzentrums Mit Regionalprodukten im Lehmbackofen backen: Andere Länder - andere Rezepte Voranmeldung: , es wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben. Sonnabend, 30. August 2014, ab 19:00 Uhr Mitmachaktion zur Europäischen Fledermausnacht - Familienprogramm Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben: Tel Teilnahme kostenlos.

11 Nr. 33/ Sebnitz Sport BSV 68 Sebnitz - Abt. Fußball Sonnabend, Sparkassen Waldstadion Saisoneröffnung Fußball - Männer 12:45 Uhr BSV 68 Sebnitz 2. - TuS Einheit Wehlen 15:00 Uhr BSV 68 Sebnitz 1. - VfL Pirna - Copitz :00 Uhr Übergabe und Einweihung der neuen SOCCER - FUSSBALLANLAGE für den Fußball-Nachwuchsbereich. Alle Spieler der F-Jugend und G-Jugend ( BAMBINI) der BSV 68 Sebnitz finden sich bitte bis 13:30 Uhr mit Sportsachen im Sparkassen Waldstadion ein. (Informationen über Grohmann/Hampel Tel ) und Maurice Henke im Rennen der U 13 krachen und belegten die Plätze 7 und 8. Im letzten Rennen des Tages fuhr Helene Baumgarten auf den Bronzeplatz und Johanna Lehnung wurde vierte. Franz Hauswald fuhr nach toller Leistung auf Platz 11. Krönender Abschluss des Tages war eine Autogrammstunde mit Marcel Kittel, vierfacher Etappensieger der diesjährigen Tour de France. Der gebürtige Arnstädter, sehr sympathisch, nahm sich für die Kinder viel Zeit, gab Autogramme auf Helme, Shirts und sogar Franzls Schuhe. Wenn das keine Motivation für die Zukunft ist... Sonntag war Marathontag. Leni und Johanna fuhren über 15 km bei den Juniorinnen auf die Plätze 2 und 3. Ute Lehnung wurde ebenfalls dritte in ihrer AK. Dasselbe Ergebnis schaffte dann noch Kai-Uwe über 35 km. S. R. V. Unterwegs auf sächsischen und böhmischen Grenzwegen Unter dieses Motto haben die Veranstalter der Sebnitzer Zuckerkuchentour die 33. Auflage dieser beliebten Volkssportwanderung am 30. August gestellt. Diesem Motto entsprechend verläuft auch die Routenführung der drei angebotenen Touren. Die lange Tour (ca. 20 km) führt vom Start im Hertigswalder Bad zum Abzweig Ottendorf, weiter über Birkenweg - Dr.-Alfred-Meiche-Weg - Tannertstraße - Bergstraße - Kälbersteig - Nixdorfer Straße - Finsterwinkelhütte - Finsterwinkelweg - neuer Langer Flügel -Klaftersteig zum Grenzübergang. Von dort weiter zum Tanzplan (Tanecnice) - Diebstraße (Zlodejska Cesta) - Wachberg - Dr.-Alfred-Meiche-Weg - Waldhaus - Hohe Straße - Ziel. Die mittlere Strecke (ca. 11 km) zweigt auf der Tannertstraße am Räumichtweg von der langen Route rechts ab, führt von dort direkt zum Grenzübergang und wendet sich kurz hinter der Grenze nach rechts zur Siedlung Thomasdorf (Tomasov). Weiter geht es dann zum Waldhaus, wo sich diese Strecke wieder mit der langen Route vereint und ins Hertigswalder Bad zum Ziel führt. Die kleine Strecke (ca. 6 km) verläuft wie die anderen beiden Routen bis zum Dr.-Alfred-Meiche-Weg. Dort biegt sie rechts ab und folgt dem Weg bis zum Waldhaus. Vom Waldhaus geht es dann ebenfalls über die Hohe Straße zum Ziel. Mit der Auswahl dieser drei Touren wollen die Veranstalter die Wanderfreunde auf die Schönheit stiller und einsamer Bereiche im sächsisch-böhmischen Grenzwinkel von Sebnitz aufmerksam machen. Alle Wanderlustigen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Gunter Seifert Sebnitzer Radler-Nachwuchs trifft Marcel Kittel Der 4. Lauf des Mitteldeutschland-Cup sowie die Mitteldeutsche Meisterschaft fanden im Rahmen des bewegungsweltenmountainbiking 2014 am 9. August in Arnstadt statt. Obwohl dieser Termin mitten in den Sommerferien lag, begaben sich dennoch einige Sportler auf den Weg, den SRV zu vertreten. Die Strecke befand sich mitten in der Altstadt und bot ein abwechslungsreiches Fahrvergnügen. Sie führte sowohl durch ein kleines Waldgebiet mit knackigen Anstiegen und technischen Abfahrten, als auch über ruppige Kopfsteinpflasterpassagen und Treppen in den schönen Gassen der Altstadt. Als erster ging Kai-Uwe Lehnung an den Start und holte nach vier schweren und anspruchsvollen Runden den Sieg bei den Senioren B. Danach ließen es Tim Geissler Kirchennachrichten Ev.-Luth. Peter-Pauls-Kirchgemeinde Sebnitz Sonntag, 24. August nach Trinitatis 09:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl Kindergottesdienst Vorstellung der Kandidaten für die Wahl des Kirchenvorstandes Offener Kirchturm der Ev.-Luth. Peter-Pauls-Kirche in Sebnitz Am Freitag, dem 29. August 2014, besteht von bis Uhr die Möglichkeit, den Kirchturm der Peter-Pauls-Kirche Sebnitz zu ersteigen. Dafür sind eine gute Kondition und festes Schuhwerk erforderlich. Unter der Turmspitze erwartet Sie ein lohnenswerter Rundblick auf Sebnitz. Kath. Kirche Kreuzerhöhung Sebnitz 21. Sonntag im Jahreskreis So., Uhr Hl. Messe Uhr Orgelkonzert im Rahmen des Orgelmarathons

12 Häusliche Alten- und Krankenpflege Kathrin Vogel Ergotherapie Kathrin Vogel Kindertagesstätte Vogelnest ASB, Herr Christian Kowalow, ASB Rettungsdienst Autohaus-Rußig AOK, Herr Schneider Bäckerei Gierig, Frau Sarah Gierig Baumarkt Häntzschel DAK, Frau Herrlich Friseur Yvonne Scholz GHD Gesundheits GmbH Heinke, M. Heilpraktiker, Herr Henke Heimomed, Herr Herbst Hundetherapie Kathrin Völkel Lietze Orthopädietechnik Malteser Hospizdienst, Frau Konopke mariba Markt-Apotheke, Herr Lohmann MedHuman, Herr Jurschik Neuroth Hörcenter Physiotherapie Lieschke Physiotherapie Richter Rodday Wundmanagement GmbH, Frau Dörfler Sächsische Zeitung, Herr Bormann Sanitätshaus Schneider Schönheitsstudio Grit Lietze Solivital Sebnitz Sparkassen-Versicherung R. Steglich Taxi Lieschke DAS Versicherung, Herr Faber NEUSTÄDTER GESUNDHEITSTAG Samstag, 06. September bis Uhr Dresdner Straße 34, Neustadt in Sachsen Tag der offenen Tür Kindertagesstätte Vo g e ln e s t Dresdner Straße Neustadt Eintritt frei! Samstag, 06. September Uhr Detlef Jöcker live Samstag und Sonntag stehen für die Kinder eine Hüpfburg und eine Kindereisenbahn zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung! Außerdem gibt es Mal- und Bastelstrecken, Tombola, Feuerwehr sowie Kinderschminken Freitag, 05. September Uhr Sonntag, 07. September Uhr FAMILIEN- & SENIORENTAG 4. NEUSTÄDTER Schlager-Party Hüpfburg, Kindereisenbahn Kinderschminken, Basteln und viele weitere Attraktionen für die Kinder Für Ihr leibliches Wohl ist ausreichend gesorgt! Anna-Maria Zimmermann Bernhard Brink Ilka Wolf Kartenverkauf: Vorverkauf 20,00 Abendkasse 22,00 Die Hutzenbossen Uhr Eintritt frei! Chris Wolff Uhr

13 Für den Inhalt der Wahlwerbung ist der Bewerber selbst verantwortlich. Die Sächsische Schweiz Klinik Sebnitz präsentiert eine weitere Veranstaltung im Rahmen der Sebnitzer Patientenakademie Im August informiert Sie Frau Dr. Grünberger-Richter, Chefärztin der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin, zu folgendem Thema Chronische Schmerzen - Möglichkeiten der ambulanten Therapie Wann: Uhr Wo: EG-Seminarraum Sächsischen Schweiz Klinik Sebnitz Sächsische Schweiz Klinik Sebnitz Dr.-Steudner-Straße 75b Sebnitz Telefon: / 6-0 Kompetenz erfahren. Qualität erleben. Gesundheit erhalten. Wir vermieten Kernbohrgeräte, Abbruchtechnik, Rüttelplatten, Stampfer, Kondenstrockner, Pumpen u.v.m. CITY STEINWERK Pflastersteine & Platten mit individuellem Design und Farbspiel für Haus-, Hof- und Gartengestaltung Besuchen Sie unseren Ideengarten: Öffnungszeiten: Beratung Montag bis Freitag von Uhr Besichtigung am Wochenende frei zugänglich Eschdorfer Straße Dürrröhrsdorf-Dittersbach Tel

14 Sebnitz Nr. 33/2014 Ortsteile Altendorf Öffnungszeiten Touristinformation Altendorf Sebnitzer Straße 2, Tel ; Montag 10:00-16:00 Uhr Dienstag 10:00-16:00 Uhr Mittwoch 13:30-15:30 Uhr (während der Ortsamtsprechstunde) Donnerstag 10:00-16:00 Uhr Freitag 10:00-16:00 Uhr Sonnabend 09:00-12:00 Uhr Mittwoch Ortsamt Altendorf 13:30-15:30 Uhr Allen Jubilaren, die in der Zeit vom bis Geburtstag hatten, herzliche Glückwünsche, alles Gute und beste Gesundheit Frau Sieglinde Oehme Herrn Wolfgang Scholz Hinterhermsdorf Ev.-Luth. Kirchgemeinde Hinterhermsdorf-Saupsdorf Engelkirche Hinterhermsdorf zum 76. Geburtstag zum 75. Geburtstag Aus Anlass des 325. Kirchweih-Jubiläums der Engelkirche Hinterhermsdorf wird am Sonntag, 31. August Uhr das Dresdner Ensemble»Sonatett«mit einem Kammermusik-Konzert zu erleben sein. In der Besetzung Inga Vennebusch (Blockflöten/Querflöte/Saxofon), Magdalena Greuner (Querflöte), Steffen Schwarz (Violine), Ute Riemann (Violine), Steffen Fischer (Viola), Renate Greuner (Violoncello) und Ebba Wagner (Cembalo) bringt»sonatett«u. a. Werke von Georg Philipp Telemann, Tomaso Albinoni, Alessandro Marcello, Joseph Haydn, Franz Schubert und Edvard Grieg zu Gehör. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei - um eine Spende wird am Ausgang gebeten. Weitere Informationen sind auch im Internet unter zu finden. Sprechzeit Ortsvorsteherin Donnerstag Uhr Nach vorheriger Anmeldung unter Tel.: Öffnungszeiten Bürgerbüro HIER UND Touristinformation Hinterhermsdorf im Haus des Gastes, Weifbergstraße 1, Tel.: Montag 10:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr Dienstag 10:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr Mittwoch geschlossen Donnerstag 10:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr Freitag 10:00-12:00 Uhr Sonnabend geschlossen (von November bis März) Sonnabend 09:00-12:00 Uhr (von April bis Oktober) Kahnfahrt Obere Schleuse täglich von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr Waldarbeiterstube Sonnabend, Sonntag, Sonnabend, Sonntag, jeweils von bis Uhr und bis Uhr Einladung zum Kleinfeldfußballturnier Der SV 97 Hinterhermsdorf e. V. lädt am Sonnabend, dem , ab 09:00 Uhr, alle Fußballfans recht herzlich zum Kirmeskleinfeldturnier ins Birkenwaldstadion ein. Teilnehmermannschaften: Rückersdorf Ottendorf Moritzburg Team Stahl Sebnitz Rugiswalde Lipova SV 97 Hihedo Traktor Bruhnsdorf Amtshainersdorf Schmeekstube Stolpen Für das leibliche Wohl ist natürlich wie immer gesorgt. Die Siegerehrung ist ca. 14:00 Uhr. Vorstand Lichtenhain Öffnungszeiten Ortsamt Lichtenhain Schulstraße 4 Handy-Nr Sprechzeiten Mittwoch 08:00 bis 10:00 Uhr Sommerzeit Ferienzeit - die Rübchen auf Entdeckungstour Da fallen uns doch unendlich viele Ideen ein und deshalb kein Problem die Ferien mit Aktivitäten zu bereichern. Bei unserem ersten Ausflug zu dem Luchs schaukelte uns die Straßenbahn nach Bad Schandau. Mit dem Aufzug ging es dann zu dem Luchs, der leider nur ganz allein in seinem Revier war und nach einem leckeren Eis fuhren wir wieder mit dem Bus nach Lichtenhain. Der nächste Ausflug ging in die Sagenwelt Stein Reich am Basteiparkplatz. Schreitet man durch das Tor, wird eine Märchenwelt lebendig. In jeder Ecke gab es etwas zu bestaunen, angefangen von den niedlichen Häuschen, die Bäckerei, Töpferei und Apotheke. Am meisten hatte es uns die Schule angetan. An der Tafel haben die Kinder mit Opa Walter gleich mal geübt, Namen und Rechenaufgaben an die Tafel zu schreiben.

15 Nr. 33/ Sebnitz In der Bäckerei führte eine Treppe in die Tiefe - da ist es gruselig. Für uns war das Dorf ein großer Abenteuerspielplatz. An einem anderen Tag besuchten wir den Urzeitpark in Sebnitz und danach den Spielplatz an der Forellenschenke. Helenes Mutti und der Vati von Nicklas hatten uns dort ein tolles Picknick vorbereitet und an frischer Luft schmeckte es besonders gut. Nun hatten wir Kraft zum Herumtoben auf den Spielgeräten. Auch dieser schöne Tag ging für uns viel zu schnell zu Ende, aber noch haben wir Ferien und von diesen berichten wir bald. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an alle, die unsere Ausflüge zu Erlebnissen werden ließen. Die Kinder der Rübchengruppe mit Frau Niebel Mittelndorf Öffnungszeiten Ortsamt Mittelndorf Dorfstraße 4 Handy-Nr Mittwoch: 10:30-12:30 Uhr Allen Jubilaren, die in der Zeit vom bis Geburtstag hatten, herzliche Glückwünsche, alles Gute und beste Gesundheit Frau Irmgard Hohlfeld zum 90. Geburtstag Ottendorf Öffnungszeiten Ortsamt Ottendorf Handy-Nr Dienstag: 14:00-16:00 Uhr Technisches Denkmal und Museum Neumannmühle Schauanlage Neumannmühle e. V. Kontakt: Tel Das Technische Denkmal und Museum Neumannmühle hat vom 17. April 2014 bis 31. Oktober 2014 wie folgt geöffnet: Dienstag bis Sonntag von Uhr bis Uhr, montags geschlossen. Saupsdorf ASB Kindergarten Wachbergzwerge Saupsdorf Der Heimatverein lädt zum 42. Lichtenhainer Blumenfest ein Das diesjährige Lichtenhainer Blumenfest findet am ersten Septemberwochenende vom 5. bis zum 7. September 2014 statt. Die Vorbereitungen dafür laufen seit Wochen auf Hochtouren. Ein buntes Rahmenprogramm erwartet die Besucher des traditionellen Festes. Natürlich wird das Highlight wieder der Festumzug am Sonntag sein. Mit dem vielversprechenden Motto Kulturen der Welt dürfen wir auf abwechslungsreiche Motive der Umzugswagen gespannt sein. Mit viel Engagement bauen die Bewohner des Dorfes seit Wochen daran. Wir freuen uns auf ein schönes Blumenfest mit vielen Besuchern bei hoffentlich bestem Spätsommerwetter! Projektarbeit mit unserem tschechischen Partnerkindergarten Wie heißt du? Spielst du mit mir? Solche und ähnliche Fragen gingen zwischen unseren deutschen und tschechischen Kindern hin und her. Mit Hilfe der Erwachsenen, eines Dolmetschers, manchmal auch mit den sogenannten Händen und Füßen, ja, selbst die Deutschkenntnisse eines tschechischen Kindes und die Tschechischkenntnisse eines deutschen Kindes brachten den Kindern die notwendigen Erkenntnisse und Antworten. Wir verbrachten wieder schöne Stunden in den letzten Monaten mit unserem Partnerkindergarten.

16 Sebnitz Nr. 33/2014 So gingen wir unter anderem gemeinsam auf Bahnfahrt nach Sluknov, wo wir uns das Museum im Schloss anschauten. Ein anderes Mal erfuhren wir von Frau Schaller, wie man Papier schöpft und probierten es selbst aus. In der Osterzeit zog ein lieblicher Duft durch unsere Räume, denn wir zeigten unseren Freunden, wie man bei uns Ostergebäck herstellt. Natürlich erkundeten wir auch wieder ein Stück unserer herrlichen Landschaft auf einer Wanderung zum Kleinstein. Dabei sahen wir das kleinste Raubtier, den Ameisenlöwen, was natürlich alle Kinder faszinierte. Und zum Abschluss unserer gemeinsamen Zeit bastelten wir uns ein Kräutersäckchen mit herrlich duftenden Kräutern. Wir denken, dass es trotz des immensen Aufwandes an Vorbereitungen für die Kinder erlebnisreich und interessant war. Die Kinder haben mit Sicherheit positive Erfahrungen mit den Kindern unseres grenznahen Ortes Dolni Poustevna gesammelt und mit in ihre Familien getragen. Bedanken wollen wir uns erneut beim Koordinationszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch TANDEM sowie Frau Geißler für ihre Tätigkeit als Dolmetscher. Die Wachbergzwerge aus Saupsdorf Allen Jubilaren, die in der Zeit vom bis Geburtstag hatten, herzliche Glückwünsche, alles Gute und beste Gesundheit Frau Marianne Nimtz Frau Gudrun Freier Frau Hannelore Glaser Unser Sebnitzbach 1970 auch mit viel Wasser Allgemeines Früher war s zum 77. Geburtstag zum 74. Geburtstag zum 71. Geburtstag Öffnungszeiten Ortsamt Saupsdorf Handy-Nr.: Mittwoch: 16:00-18:00 Uhr 1. Kreispokal KO-Runde SV Saupsdorf - TuS Einheit Wehlen 4 : 0 (2 : 0) Zum ersten Pflichtspiel in der neuen Saison 2014/2015 empfing der SVS die Mannschaft der TuS Einheit Wehlen zum Kreispokalspiel. Nach neun Minuten konnte Saupsdorf nach einer gut getretenen linken Ecke von Schiekel und Kopfballtor von Düffort, das 1 : 0 bejubeln. Wehlen hatte in Halbzeit eins nur zwei Gelegenheiten, in der 24. Minute trafen sie nur den Pfosten und in der 30. Minute durch einen schlecht ge-schossenen Freistoß aus 16 Metern. In der 40. Minute setzte sich Schiekel erneut über die linke Seite durch und flankte von der Grundline in den Strafraum der Gäste zu Ehrlichmann, der diesen Ball gefühlvoll herunternahm und überlegt zum 2 : 0 einschoss. In der 75. Minute erzielte Schiekel das 3 : 0. In der 88. Minute leistete sich die Abwehr der Gäste einen kapitalen Bock und M. Schäfer nutzte dies und schob den Ball am herauseilenden Torwart vorbei zum 4 : 0 ein. Damit ist der SVS eine Runde weiter im Pokal, welche am 06./ ausgetragen wird. Am kommenden Sonnabend beginnen die Punktspiele. Der SV Saupsdorf spielte mit: M. Häntzschel, J. Hesse, S. Prosche- Willmuth, S. Kutzner, R. Müller, R. Reichelt, D. Ehrlichmann (ab 80. J. Adam), P. Grandl, E. Mechling (ab 46. M. Schäfer), P. Düffort, M. Schiekel Nächstes Spiel: Sa., , 15:00 Uhr, Kunstrasenplatz, Am Sportplatz 6, Müglitztal SpG Sachsen Müglitztal/LSV Gorknitz 2. - SV Saupsdorf Weitere Infos unter: Aufruf an alle Einwohner und Gäste, wer hat in seinem Garten den größten Kürbis?? Am lädt der Saupsdorfer Freizeitverein e. V. zum Kürbisfest 2014 in die Schmiede nach Saupsdorf ein. Prämiert werden an diesem Tag wieder die drei größten (schwersten) Exemplare. Also nochmals an alle Gartenfreunde, hegt und pflegt eure Kürbisse und bringt diese am zum Fest und gewinnt so einen Preis für die erbrachte Arbeit. (Foto: Archiv, Kaufer) AMTSBLÄTTER BEILAGEN BROSCHÜREN PROSPEKTE ZEITUNGEN AMTSBLÄTTER BEILAGEN BROSCHÜREN PROSPEKTE ZEITUNGEN AMTSBLÄTTER BEILAGEN BROSCHÜREN PROSPEKTE ZEITUNGEN AMTSBLÄTTER BEILAGEN BROSCHÜREN PROSPEKTE ZEITUNGEN Fragen zur Werbung? (01 71) Ihr Medienberater Matthias Riedel berät Sie gern. In der Trauer nicht allein Trauern ist ein langsames und schmerzliches Abschiednehmen von einem geliebten Menschen. Wenn Sie sich auf diesem Weg allein gelassen fühlen, möchten wir Sie gern begleiten. Darum laden wir Sie mit anderen Trauernden herzlich zu einer Begegnung bei Kaffee und Kuchen ein. Dieses Angebot ist kostenfrei und offen für alle. Ort: Beratungsraum vom Malteser Hilfsdienst e. V. Kirchplatz 2, Neustadt/Sa. Zeit: 25. August 2014 (immer jeden letzten Montag im Monat) Uhr Auf Anfrage stehen wir Ihnen gern für Einzelgespräche zur Verfügung. Tel , Mobil: , Fax ( )

17 Nr. 33/ Sebnitz»Neues Grenzblatt«Das Amtsblatt der»großen Kreisstadt Sebnitz«erscheint wöchentlich und wird kostenlos an alle Haushalte verteilt. Redaktionsschluss ist Donnerstag der Vorwoche. IMPRESSUM - Satz, Druck und Verlag: Verlag + Druck LINUS WITTICH KG, Herzberg, An den Steinenden 10, Telefon: ( ) , Telefax: ( ) , Telefax-Redaktion: ( ) Herausgeber: Große Kreisstadt Sebnitz - Verantwortlich für den amtlichen und nichtamlichen Teil: Der Oberbürgermeister der»großen Kreisstadt Sebnitz«- Verantwortlich für den Anzeigenteil: Verlag + Druck LINUS WITTICH KG, vertreten durch den Geschäftsführer Andreas Barschtipan, - Anzeigenannahme/Beilagen: Geschäftsstelle Sebnitz, Herr Matthias Riedel, Sebnitz, Hertigswalder Str. 9, Telefon: ( ) , Telefax: ( ) , Funk: 01 71/ , Einzelexemplare sind gegen Kostenerstattung über den Verlag zu beziehen. Für Anzeigenveröffentlichungen und Fremdbeilagen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere zz. gültige Anzeigenpreisliste. Für nicht gelieferte Zeitungen infolge höherer Gewalt oder anderer Ereignisse kann nur der Ersatz des Betrages für ein Einzel exemplar gefordert werden. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Schadenersatz, sind ausdrücklich ausgeschlossen. Anzeigen Ausflugsangebote für den Monat September Halbtagesfahrt Stadtrundfahrt Dresden Abfahrt ab ASB: ca Uhr Abholung kann eher sein Unkosten: 38,- incl. Stadtrundfahrt, Betreuung, zzgl. Verzehr, Abholgebühr von Haustür und zurück Es müssen mind. 10 Teilnehmer sein! Tagesfahrt auf den Jeschken in Tschechien Abfahrt ab ASB: ca Uhr Abholung kann eher sein Unkosten: 46,- incl. Bahnfahrt, Betreuung, zzgl. Mittag und Kaffee, Abholgebühr von Haustür und zurück Halbtagesfahrt mit dem Schiff nach Pirna und anschließendem Abendbrot Abfahrt ab ASB: ca Uhr Abholung kann eher sein Unkosten: 41,- incl. Schifffahrt, Betreuung, zzgl. Abendbrot, Abholgebühr von Haustür und zurück Halbtagesfahrt zur Dahlienschau in Heidenau Abfahrt ab ASB: ca Uhr Abholung kann eher sein Unkosten: 29,- incl. Betreuung, zzgl. Verzehr, Abholgebühr von Haustür und zurück Änderungen vorbehalten! Wir holen Sie in den Bus sozial, betreut und sicher unterwegs! Bitte melden Sie sich bis spätestens 2 Tage vor der geplanten Fahrt an: Anmeldung unter Tel oder Wir freuen uns auf Sie! Ihr ASB OV Neustadt/Sachsen e. V. ASB OV Neustadt/Sachsen e. V. Berthelsdorfer Straße Neustadt Seit über 50 Jahren sind wir ein erfolgreiches und expandierendes Unternehmen im Verlagswesen. Zur Verstärkung unseres Teams in der Druckerei suchen wir eine/n Drucker/-in für 4- und 5-Farbendruckmaschinen sowie eine/n Mitarbeiter/-in für unsere Weiterverarbeitung mit Berufserfahrung. Ihr Profil: Wir bieten Ihnen: Bei Interesse freut sich Herr Dieter Drolshagen auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung (gerne auch per ). DRUCKHAUS WITTICH CHIEMGAU Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft, Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Flexibilität. Umfassende Einarbeitung, interessante Tätigkeit mit guten beruflichen Entwicklungsperspektiven, familiäres Betriebsklima und leistungsbezogenes Einkommen Verlag + Druck LINUS WITTICH KG Marquartstein Windeckstr. 1 Tel /

18 Sebnitz Nr. 33/2014 Gewissenhafte Putzkraft auf Stundenbasis (8,- /h) für Ferienwohnung, hin und wieder - auch am Wochenende - v. Apr. - Okt. gesucht. Anfragen bitte unter Chiffre-Nr. 233 Verlag + Druck LinuS Wittich KG, An den Steinenden 10, herzberg/elster Gartenhaus m. kompl. Einr. in Sebnitz preisg. abzugeben. Tel.: / Über 1500 neue Brautkleider je 298 Wählen Sie in Ruhe Ihr Traumkleid aus über 1500 vorrätigen hochwertigen neuen Brautkleidern bekannter deutscher und internationaler Markenhersteller zum Outlet- Festpreis. Große Auswahl an passendem Zubehör, Festmode und Anzügen. Für einen Anprobetermin erreichen Sie uns unter: / oder 0163 / Lehrkräfte für Nachhilfe aller Fächer und Klassenstufen in Bahretal, Struppen, Königstein, Bad Schandau, Sebnitz, Dürrröhrsdorf, Neustadt i. Sa., Stolpen und Umgebung für das kommende Schuljahr gesucht! Tel: Praktischer Reparaturtipp fürs Bad Mieter aufgepasst: Zuständigkeit liegt beim Vermieter - Anzeige - Wer in einer Mietwohnung wohnt, sollte erst mit dem Vermieter sprechen, bevor er Hand anlegt. Kleinreparaturen, auch im Bad, sind nämlich zuallererst dessen Aufgabe. Wer als Mieter eine explizite Klausel über die Verantwortung für Kleinreparaturen im Mietvertrag stehen hat, kann dadurch höchstens zu einer Übernahme von 100 Euro pro Einzelfall verpflichtet werden. Kostet die Reparatur mehr als 100 Euro, muss der Vermieter den ganzen Betrag übernehmen. Am besten holt man sich von einer Sanitärfirma einen unverbindlichen Kostenvoranschlag und einigt sich mit dem Vermieter über das weitere Vorgehen. Quelle: 13. & 14. September Raum-Wohnung in Sebnitz zu vermieten. 60 m², KM 240,00 EUR + NK, 1. OG, Bad mit Wanne u. Dusche, Küche, Flur. Tel In freundlichem Haus mit netten Mietern vermiete ich im EG eine altersgerechte, sanierte 3-RW mit Kü. u. Duschbad, 60 m 2, Bus, Bahn u. Einkaufen in der Nähe, Sebnitz, Baudenweg 1, NK, Tel Sonnige 2-RW in san. Altbau zu vermieten mit Kü. u. Duschbad, 2. Etage, 55 m 2, NK, Sebnitz, Baudenweg 1, Tel Helle sanierte Altbauwhg. mit hohen Decken u. gr. Fenstern in der 2. Etage zu vermieten. 3 Zi., Kü., Bad mit Wanne u. Dusche, Abstellraum, 88 m 2, Sebnitz, Baudenweg 1, NK, Tel in Fürstlich Drehna Solventes Rentnerehepaar sucht 3-Zi-Whg., EG od. 1. OG, m 2, Küche, TGL-Bad m. Wanne + Dusche, Balkon od. Terrasse, trockener Keller, evtl. Gartenanteil, Stellplatz oder Garage, WM bis 600,-, od. AB Vermieten Wohnungen in Polenz Obere Siedlung, ruhige und sonnige Ortsrandlage mit Aussicht, Bad, Küche, Zentralheizung, Warmwasser, Balkon Zwei-Raum-Wohnung, ca. 50 qm monatl. Kaltmiete 250,00 zzgl. NK, 2 KM Kaution Drei-Raum-Wohnung, ca. 60 qm monatl. Kaltmiete 298,00 zzgl. NK, 2 KM Kaution Immobilien GbR Polenz Am Berg, Tel / Goethestr Neustadt in Sachsen Stargäste auf 3 Bühnen, u.a. Jürgen Drews, voxxclub, Gerd Christian u.v.m. Umfangreiches Rahmenprogramm an zwanzig Schauplätzen Deutsche Meisterschaft im Gespannpflügen Landesleistungshüten mit Altdeutschen Hütehunden Krönung der Brandenburger Erntekönigin Prämierung der schönsten Erntekrone Traditioneller Festumzug Großes Traktorentreffen & Landtechnikausstellung Traditioneller Bauern- und Handwerkermarkt Abwechslungsreiche Angebote für Kinder EINTRITT FREI!!! Mehr Info und ausführliches Programm unter

19 Nr. 33/ Sebnitz Das sollte man wissen Der Tod von Familienmitgliedern und Angehörigen ist ein belastendes Ereignis. Wer dann auch noch für Bestattung und Trauerfeier zu sorgen hat, dem offenbaren sich nicht selten weitverbreitete Irrtümer über deren Kosten. Die Kosten einer Bestattung hängen davon ab, wie jemand sich seine Beerdigung vorstellt. Durchschnittlich fallen für eine Bestattung mit kleiner Trauerfeier rund Euro an. Sobald aber zusätzliche Wünsche hinzukommen, wie etwa ein ausgefallener Sarg, ein spezieller Grabredner oder gar Musik, steigen die Kosten. Entgegen der weitverbreiteten Meinung vieler Menschen sind für Bestattungskosten weder die Krankenkassen noch der Arbeitgeber zuständig. Bis 2004 hat sich die gesetzliche Krankenkasse an den Kosten für die Bestattung beteiligt. Mit dem Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherung (GMG) wurde diese Regelung aber ersatzlos gestrichen. Auch private Krankenversicherungen zahlen kein Sterbegeld. Ist kein Geld für die Bestattung vorhanden, müssen zunächst die erbberechtigten Angehörigen zahlen. In Deutschland gilt die gesetzliche Bestattungspflicht, die ein Teil der sogenannten Totenfürsorgepflicht ist und mit dem Erbrecht nichts zu tun hat. Eine Befreiung gibt es nur in Ausnahmefällen, etwa, wenn Angehörige nachweisen können, dass sie durch die verstorbene Person misshandelt wurden. Wenn Angehörige die Kosten nachweislich nicht übernehmen können oder der Verstorbene keine Angehörigen hat, hilft das Sozialamt. Je nach Region wird in der Regel aber nur die reine Bestattungsleistung bezahlt ohne Blumen, ohne persönliche Trauerfeier. Wer über den Tod hinaus selbstbestimmt handeln will und eine Trauerfeier nach eigenen Vorstellungen wünscht, sorgt besser dafür vor. Ein Sparvertrag beispielsweise ist hier kaum geeignet. Auch wenn jemand früh verstirbt, müssen die Bestattungskosten abgedeckt sein. Anders als die Trauerfall-Vorsorge zählt ein Sparvertrag nicht zum Schonvermögen. Tritt beispielsweise im Alter die Pflegebedürftigkeit ein, wird zunächst das eigene Vermögen bis auf einen geringen Freibetrag herangezogen, bevor es staatliche Hilfen gibt die angesparten Rücklagen für die Bestattung eingeschlossen. (Quelle: akz-o) - Anzeige - Grabschmuck im Sommer Alle Höhen und Tiefen gingen über dich hinweg. Als die Kraft zu Ende ging, war es kein Sterben, es war Erlösung. Bernd Heinrich * In stiller Trauer seine Ehefrau Gisela Sohn Ralf mit Familie Tochter Claudia mit Familie Seine Urne wird im engsten Familienkreis feierlich beigesetzt. Alle Höhen und Tiefen gingen über dich hinweg. Als die Kraft zu Ende ging, war es kein Sterben, es war Erlösung. - Anzeige - Der Sommer stellt mit seinen hohen Temperaturen und langen Trockenheitsperioden besondere Ansprüche an die Grabgestaltung. Um eine ansprechende Grabgestaltung zu erhalten, sollte die Auswahl der Pflanzen mit Bedacht erfolgen. Häufig werden für die sommerliche Gestaltung Veilchen, Margeriten und Heidekraut verwendet. Blumen sollten im Sommer allerdings täglich gegossen werden. Pflegeleichter sind hingegen Sträucher oder Gehölze wie der Buchsbaum. Diese Pflanzen benötigen nur wenig Wasser. Auch robuste Stauden wie etwa der Goldthymian, die Fetthenne oder das Blaukissen können Trockenheit vertragen und sind zudem immergrün. Um den Boden nicht zu stark austrocknen zu lassen, sollte die Bepflanzung im Sommer sehr dicht erfolgen, damit der Boden vor Sonneneinstrahlung geschützt ist. Zwischenräume können beispielsweise mit Efeu gefüllt werden. Auch Steine und grober Kies können für Akzente sorgen und schützen den Boden. Quelle: Roland Morawek * Ohne Dich. Zwei Worte so leicht zu sagen und doch so endlos schwer zu ertragen. Bestattungen und Trauerhilfe Sebnitz Sebnitz Zwingerstraße 6 Telefon G m b H Traurig nehmen wir Abschied und gedenken der Zeit, die wir mit ihm verbringen durften. In Liebe und Dankbarkeit seine Ehefrau Ursula Evelyn und Roland Alexander und Annegret Anita und Sonja Wir setzen seine Urne am Freitag, dem 29. August 2014, Uhr, auf dem Friedhof in Sebnitz feierlich bei.

20 Sebnitz Nr. 33/2014 Jens Michel MEINE ZIELE Gemeinsam für die Heimat! Eine sichere Sächsische Schweiz als lebenswerte Heimat mit guter Infrastruktur und schnellem Internet! Eine starke Wirtschaft, die angemessen bezahlte Arbeitsplätze bietet! Moderne Kindertagesstätten und Bildungseinrichtungen in leistungsfähigen Kommunen! Generationengerechtigkeit zwischen Jung und Alt! Sicherung der medizinischen Versorgung! Die Bürgerinteressen ernst nehmen, einen realistischen Natur- und Denkmalschutz praktizieren und den Hochwasserschutz ausbauen! Mit den Vereinen und gut ausgerüsteten Feuerwehren den Zusammenhalt der Region fördern! Deshalb bitte ich Sie bei der Landtagswahl am 31. August 2014 um Ihre Stimme. Für den Inhalt der Wahlwerbung sind die Bewerber selbst verantwortlich

Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016

Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016 Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016 montags dienstags Tagesfahrt nach Prag (Saison regelmäßig) Abfahrt: 7.30 Uhr ab Bad Schandau Elbekai Rückkehr

Mehr

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Bei uns trifft man sich täglich um den Vor- oder Nachmittag

Mehr

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Waldschwimmbad lädt zum 24 Stunden Schwimmen für jedermann Am 19./20. Juli 2014 können begeisterte Schwimmer wieder einmal rund um die Uhr Bahn

Mehr

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015 Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung Programm März 2015 SCHWIMMEN mit Jürgen Wir treffen uns am Eingang Hof Bad. Bitte bringt den Behindertenausweis mit! Montag: 02.03. 18:00

Mehr

die Altbauwohnung, -en: Wohnung in einem Haus, das vor dem ersten Weltkrieg gebaut wurde

die Altbauwohnung, -en: Wohnung in einem Haus, das vor dem ersten Weltkrieg gebaut wurde WORTSCHATZ WOHNUNGSSUCHE die Ablöse (meist nur Singular): In Deutschland gehört die Küche normalerweise nicht dem Vermieter, sondern dem Mieter. Manchmal muss man als Mieter die Küche in der Wohnung kaufen,

Mehr

Amtsblatt für das Amt Döbern-Land

Amtsblatt für das Amt Döbern-Land Amtsblatt für das Amt Döbern-Land Herausgeber: Amt Döbern-Land, Forster Straße 8, in 03159 Döbern Jahrgang 22 Döbern, den 14. März 2014 Nummer 6 Informationszentrum und Landschulheim in Jerischke Amtsblatt

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Opfinger Blättle. Amtliche Mitteilungen. PapyrusMedien. Besuchen Sie uns im Internet: Fundsachen. Sprechzeiten des Ortsvorstehers.

Opfinger Blättle. Amtliche Mitteilungen. PapyrusMedien. Besuchen Sie uns im Internet: Fundsachen. Sprechzeiten des Ortsvorstehers. Opfinger Blättle Amtliche Mitteilungen Fundsachen Verbandsversammlung des Wasserversorgungsverbandes Tuniberggruppe Erscheinweise des Opfinger Blättles im Sommer 2010 Wir bringen Sie ins Internet www.papyrus-medientechnik.de

Mehr

Immobilien- und Versicherungsmakler GmbH

Immobilien- und Versicherungsmakler GmbH Immobilien- und Versicherungsmakler GmbH MEHRFAMILIENHAUS BERGSTRASSE 44 I FREITAL OBJEKT BERGSTRASSE 44 I FREITAL Immobilien- und Versicherungsmakler GmbH Geschäftsführer SNG Immobilienund Versicherungsmakler

Mehr

Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung. Erich-Kästner-Grundschule Salzburger Straße75. ASB-Jugendclub XXL Ruppiner Straße 15

Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung. Erich-Kästner-Grundschule Salzburger Straße75. ASB-Jugendclub XXL Ruppiner Straße 15 Und was machst Du in Deinen Ferien? Sommerferien 21. Juni - 05. August 2012 Ferienangebote in Falkensee Tägliche Ferienangebote Wann? Was? Wo? Wer? Anmeldung Täglich von 9-15 Uhr Ferienspiele / Spiel und

Mehr

Wir fahren nach Berlin vom 14. Juni 19. Juni. Berlin wir kommen!

Wir fahren nach Berlin vom 14. Juni 19. Juni. Berlin wir kommen! Berlin wir kommen! Endlich ist es soweit. Alle waren pünktlich am Bus. Um 8.45 Uhr geht die Reise mit dem Fernbus los. Mit einigen Pausen kommen wir gut gelaunt am Zentralen Omnibus Bahnhof in Berlin an.

Mehr

Wolfgang Desel. Frischer Wind

Wolfgang Desel. Frischer Wind Wolfgang Desel Frischer Wind Ausgabe Dezember 2013 Wer sorgt für frischen Wind? Wolfgang Desel sorgt für frischen Wind Professionelles und gemeinschaftliches Engagement Seite 3-4 Wo gab es bereits frischen

Mehr

Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung

Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung Nr. 27 Frammersbach, 03.07.2014 Amtliche Mitteilungen der Gemeindeverwaltung Der Markt Frammersbach, Landkreis Main Spessart, 4600 Einwohner, sucht zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n technischen Mitarbeiter/in

Mehr

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt.

Leseverstehen TEST 1. 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte. 0. Martins bester Freund ist 14 Jahre alt. Leseverstehen TEST 1 1. Lies die Texte! Sind die Sätze richtig oder falsch? 5 Punkte 0. Martin Berger kommt aus Deutschland Bielefeld. Sein bester Freund ist Paul, der auch so alt ist wie seine Schwester

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote Januar bis Juli 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß Sommerferien für Einheimische und Gäste 2013 Sport Spiel Spaß Sommer in Bezau Bezauer Sommerprogramm 2013 Dieses Ferienprogramm wurde vom Familienverband Bezau zusammengestellt. An dieser Stelle bedanken

Mehr

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. November 2014. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. November 2014. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte T e n n e n b a c h e r P l a t z PROGRAMM November 2014 Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Tennenbacherstraße 38 79106 Freiburg Tel. 0761 / 287938 www.awo-freiburg.de Die Seniorenbegegnungsstätte Tennenbacher

Mehr

Traumlage mit Fernsicht. 07586 Hartmannsdorf

Traumlage mit Fernsicht. 07586 Hartmannsdorf Traumlage mit Fernsicht Objektnr: 6547-000354 07586 Hartmannsdorf Ihr Ansprechpartner Hartmut Richter Weigelstr. 2 07743 Jena Telefon: 03641-221670 Fax: 03641-221699 E-Mail: hartmut.richter@s-immobilienjena.de

Mehr

Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de

Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de Die Gästehäuser der FAU Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de Zuhause auf Zeit Neue Stadt. Neue Menschen. Neue Lebenszeit. Mit unseren Gästehäusern stellen wir unseren akademischen Gästen aus dem In-

Mehr

Alten- und Pflegeheim Luisenhaus. Kassel

Alten- und Pflegeheim Luisenhaus. Kassel Alten- und Pflegeheim Luisenhaus 34131 Kassel Unser Team Team Unser 12 Lage des Heimes Das Hauptgebäude des Luisenhauses ist mit dem zweistöckigen Terrassenhaus verbunden und bietet insgesamt 156 Bewohnern

Mehr

PRÓBAÉRETTSÉGI 2004. május NÉMET NYELV. KÖZÉPSZINT Olvasott szöveg értése 60 perc

PRÓBAÉRETTSÉGI 2004. május NÉMET NYELV. KÖZÉPSZINT Olvasott szöveg értése 60 perc PRÓBAÉRETTSÉGI 2004. május NÉMET NYELV KÖZÉPSZINT Olvasott szöveg értése 60 perc 1. Lesen Sie die Anzeigen der Studenten der Magdeburger Universität und entscheiden Sie, welche Anzeige (1 5) zu welcher

Mehr

Friedberg 2-Familienhaus auf 1.060 qm Grundstück am Feldrand

Friedberg 2-Familienhaus auf 1.060 qm Grundstück am Feldrand Friedberg 2-Familienhaus auf 1.060 qm Grundstück am Feldrand Objektkennung 6201 Franz & Köhler Immobilien GbR Die Wohnwunschexperten Bessemerstr. 20, 60388 Frankfurt am Main 1/13 Eckdaten Objektart Zweifamilienhaus

Mehr

Infomappe Haus Schweizer

Infomappe Haus Schweizer Infomappe Haus Schweizer Ferienwohnung Monita Haus Schweizer Ferienwohnungen Dorf- Dorstraße 22 79872 Bernau im Schwarzwald Telefon +49 (0) 7675-929055 Telefax +49 (0) 7675-929054 Mobil 0175-3427376 E-Mail:

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

der Jugendhäuser Wellendingen und Wilflingen

der Jugendhäuser Wellendingen und Wilflingen der Jugendhäuser Wellendingen und Wilflingen Anmeldeschluss ist am 24.07.2015 Anmeldungen können persönlich in den Jugendhäusern und in den Räumen der Ganztagesbetreuung der Schule Wellendingen abgegeben

Mehr

Was ich als Bürgermeister für Lübbecke tun möchte

Was ich als Bürgermeister für Lübbecke tun möchte Wahlprogramm in leichter Sprache Was ich als Bürgermeister für Lübbecke tun möchte Hallo, ich bin Dirk Raddy! Ich bin 47 Jahre alt. Ich wohne in Hüllhorst. Ich mache gerne Sport. Ich fahre gerne Ski. Ich

Mehr

Juni - August 2015. VR-Bank Bonn eg

Juni - August 2015. VR-Bank Bonn eg CIRCUSSCHULE DON MEHLONI Juni - August 2015 VR-Bank Bonn eg HEREINSPAZIERT 2 Januar Juni Januar - August - März - März Januar Januar Juni - März August - März 3 Herzlich Willkomen an dieser Stelle von

Mehr

Programm J u n i 2011

Programm J u n i 2011 Programm J u n i 2011 Der Kaffeeklatsch findet täglich um 15.00 Uhr im Speiseraum statt. Hierzu sind alle Bewohner herzlich eingeladen. Die Sprechstunden von Frau Hüls sind jeweils am: Montag, Mittwoch,

Mehr

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS MAI NOVEMBER 2014 STAMMHAUS WEINSTUBE Wir bieten Ihnen...... eine reichhaltige Tageskarte regionaler Spezialitäten und nationaler Küche, abgerundet mit einem schmackhaften Salatbuffet.

Mehr

Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner

Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner 2. Das Angebot Ihr Engagement ist gefragt! Die Vielfalt der Bewohnerinteressen im Stadtteil macht das Netzwerk so besonders. Angeboten werden Hilfestellungen

Mehr

JAP Spezial. JAP Öffnungszeiten: Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion

JAP Spezial. JAP Öffnungszeiten: Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion JAP Spezial Kartoffelsuppenfest im JAP Freitag, 14.11.2015, ab 17 Uhr, Live Musik, Mitmachaktion Kinderspieltage im JAP 08.11, 29.11. u. 13.12., 10 16 Uhr 18. Zirkuswoche zu Ostern, 07. -10.04.2015 6-12

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien DaF Klasse/Kurs: Thema: Perfekt 9 A Übung 9.1: 1) Die Kinder gehen heute Nachmittag ins Kino. 2) Am Wochenende fährt Familie Müller an die Ostsee. 3) Der Vater holt seinen Sohn aus dem Copyright Kindergarten

Mehr

Schöner Wohnen. Siebenkommafünf Prozent Rendite beim Gutenbergplatz. 2-Zimmer, Küche, Diele, Bad, Keller Baujahr ca. 1 956 Wohnfläche ca.

Schöner Wohnen. Siebenkommafünf Prozent Rendite beim Gutenbergplatz. 2-Zimmer, Küche, Diele, Bad, Keller Baujahr ca. 1 956 Wohnfläche ca. Schöner Wohnen in der Weststadt Siebenkommafünf Prozent Rendite beim Gutenbergplatz 2-Zimmer, Küche, Diele, Bad, Keller Baujahr ca. 1 956 Wohnfläche ca. 39 m² Kaufpreis 48.000 Objektbeschreibung Griechenland-Anleihen

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Mit sportlichen Grüßen Sportverein Noswendel

Mit sportlichen Grüßen Sportverein Noswendel Liebe Leichtathletikfreunde, liebe Volksläufer! Zum 22. Mal führt der Sportverein Noswendel am Sonntag, 29. Juli 2007, seinen Deko-Volkslauf durch. Hierzu sind Sie, liebe Laufsportfreunde, herzlich eingeladen.

Mehr

Anmeldung zur Mehrtagesfahrt der CDU Breidenbach vom 23. bis 27. September 2015. - Vorläufiger Programmablauf -

Anmeldung zur Mehrtagesfahrt der CDU Breidenbach vom 23. bis 27. September 2015. - Vorläufiger Programmablauf - Anmeldung zur Mehrtagesfahrt der CDU Breidenbach vom 23. bis 27. September 2015 - Vorläufiger Programmablauf - max. Teilnehmerzahl 46 Personen; Programmablauf wie vorgesehen, Fahrzeiten sind Richtzeiten,

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Siegen Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Brasilienreise vom 29.06.2014 11.07.2014 Reisebericht über den Besuch unseres Projektes in Salvador/Bahia

Brasilienreise vom 29.06.2014 11.07.2014 Reisebericht über den Besuch unseres Projektes in Salvador/Bahia Brasilienreise vom 29.06.2014 11.07.2014 Reisebericht über den Besuch unseres Projektes in Salvador/Bahia Am 29.06.2014 gegen 7.00 Uhr starteten von Frankfurt Bernd Schmidt, Bernhard Friedrich und Tobias

Mehr

Schöner Wohnen. Weststadt statt Manhattan. Spektakuläre Aussichten auf KA-City

Schöner Wohnen. Weststadt statt Manhattan. Spektakuläre Aussichten auf KA-City Schöner Wohnen in der Weststadt Weststadt statt Manhattan Spektakuläre Aussichten auf KA-City 3-Zimmer-Wohnung im 1 7. Obergeschoss Baujahr 1 970 Wohnfläche 84,39 m² Miete 675 + Nebenkosten 1 80 Objektbeschreibung

Mehr

Tanzkurs Termine für Erwachsene Ziegelweg 1/1 72764 Reutlingen Telefon 07121 99422-50 www.tanzen-reutlingen.de info@tanzen-reutlingen.

Tanzkurs Termine für Erwachsene Ziegelweg 1/1 72764 Reutlingen Telefon 07121 99422-50 www.tanzen-reutlingen.de info@tanzen-reutlingen. dance Tanzkurs Termine für Erwachsene Ziegelweg 1/1 72764 Reutlingen Telefon 07121 99422-50 www.tanzen-reutlingen.de info@tanzen-reutlingen.de Tanzkurse für Paare + Singles dance level 1 - Grundkurs Starten

Mehr

TERMINE -TERMINE -TERMINE -TERMINE -TERMINE

TERMINE -TERMINE -TERMINE -TERMINE -TERMINE TERMINE -TERMINE -TERMINE -TERMINE -TERMINE Dienstag, 11. Oktober 2011, 19.30Uhr im Rathausfoyer Aalen eine Kurzpräsentation der Knallerbsen Im Rahmen der Veranstaltung "Arbeit für Menschen mit Behinderungen"

Mehr

FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST

FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST REISEN UND KURSANGEBOTE 2015 3 MACHEN SIE MAL PAUSE Mit unserem Familien unterstützenden Dienst bieten wir Ihrer Familie mit Angehörigen mit Behinderungen, die sich den

Mehr

Ein- fach für alle Programm Mai bis August 2015

Ein- fach für alle Programm Mai bis August 2015 Einfach für alle Programm Mai bis August 2015 Einfach für alle! In diesem Heft finden sie viele Kurse. Sie können sich informieren. Unsere Kurse sind für alle Menschen. Lernen Sie gerne langsam, aber gründlich?

Mehr

Helle 3- oder 4-Raum-Wohnung im Stadtzentrum in ruhiger Lage mit Blick zum Garten, eigenem Eingang, Gartenanteil und PKW-Stellplatz auf dem Hof

Helle 3- oder 4-Raum-Wohnung im Stadtzentrum in ruhiger Lage mit Blick zum Garten, eigenem Eingang, Gartenanteil und PKW-Stellplatz auf dem Hof Schüler-Immobilien Hausverwaltung Schüler Sembritzki Str. 14 15517 Fürstenwalde Tel.: 03361/36 711 70 Fax: 03361/ 37 41 12 Mail: kontakt@myschueler.de Internet: www.myschueler.de www.schueler.immobilien

Mehr

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Es gibt Momente, die kann man nicht in Worte fassen, nur fühlen 01 Schwangerschaft und Geburt stehen am Anfang jeder menschlichen Existenz und bestimmen das weitere

Mehr

INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK

INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK INFOBRIEF FEBRUAR - MÄRZ 2016 HEILSARMEE RHEINECK INFOBRIEF Februar März 2016 Seite 2 Unser Leitbild unsere Identität? Leitbild Heilsarmee Zentrum Rheintal, Rheineck Gott hat nie aufgehört, dich zu lieben,

Mehr

Winzer, Wein und Wohlgenuss. Radebeul - Wein. Weingüter und Straußwirtschaften Weingaststätten und Weinhandlungen Veranstaltungen / Feste

Winzer, Wein und Wohlgenuss. Radebeul - Wein. Weingüter und Straußwirtschaften Weingaststätten und Weinhandlungen Veranstaltungen / Feste Radebeul - Wein Foto: Ina Dorn Winzer, Wein und Wohlgenuss Weingüter und Straußwirtschaften Weingaststätten und Weinhandlungen Veranstaltungen / Feste Tage des offenen Weinberges Alljährlich im Juni öffnen

Mehr

Wise Guys Radio. Niveau: Untere Mittelstufe (B1) www.wiseguys.de. wiseguys.de

Wise Guys Radio. Niveau: Untere Mittelstufe (B1) www.wiseguys.de. wiseguys.de Wise Guys Radio Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.wiseguys.de Wise Guys Radio Die Nachbarn werden sagen Es

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite 5: Grußwort: Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer

Inhaltsverzeichnis. Seite 5: Grußwort: Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Seite 5: Grußwort: Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer Seite 7: Grußwort: Oberbürgermeister der Stadt Landshut Hans Rampf Seite 9: Grußwort: BLSV-Kreisvorsitzender

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43 664 585 27 35, bergaktiv@gmail.com www.grosseswalsertal.at/bergaktiv Herzlich

Mehr

Erlangen. Seniorenzentrum Sophienstraße. Betreutes Wohnen

Erlangen. Seniorenzentrum Sophienstraße. Betreutes Wohnen Erlangen Seniorenzentrum Sophienstraße Betreutes Wohnen Der Umzug von weit her ist geschafft: Für Renate Schor beginnt ein neuer Lebensabschnitt im Erlanger Seniorenzentrum Sophienstraße. Hier hat sich

Mehr

Unsere GINKGO-TOUR Juli 2009 September 2009

Unsere GINKGO-TOUR Juli 2009 September 2009 Wir sagen DANKE mit diesem Infobrief Der BUNTE KREIS Allgäu Unsere GINKGO-TOUR Juli 2009 September 2009 WIR SAGEN DANKE an alle, die uns so toll bei der diesjährigen Ginkgo-Tour der Christiane-Eichenhofer-Stiftung,

Mehr

Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013

Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013 Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Drachenbootfreunde, wir freuen uns, Ihnen in diesem

Mehr

Veranstaltungsplan INSEL. September 2015 DOMIZIL ^ ^ (CMA) Tagestreff WOHNPROJEKT

Veranstaltungsplan INSEL. September 2015 DOMIZIL ^ ^ (CMA) Tagestreff WOHNPROJEKT Veranstaltungsplan September 2015 Alkoholbereich: 67 SGB XII und 53 SGB XII WONPROJEKT DOMIZIL ^ ^ (CMA) Sport + Spiel Spielenachmittag jeden Di. 13:00 Uhr Grit/ Dorit/ Mach mit, machs nach, machs besser

Mehr

GRÜNES FENSTER DEZEMBER 2015. Liebe Oberlausitzerinnen und Oberlausitzer, liebe politisch Interessierte, liebe Freundinnen und Freunde,

GRÜNES FENSTER DEZEMBER 2015. Liebe Oberlausitzerinnen und Oberlausitzer, liebe politisch Interessierte, liebe Freundinnen und Freunde, DEZEMBER 2015 für die Landkreise Bautzen und Görlitz MdL Franziska Schubert informiert Liebe Oberlausitzerinnen und Oberlausitzer, liebe politisch Interessierte, liebe Freundinnen und Freunde, im GRÜNEN

Mehr

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Geisenheim Besuchen, Betreuen, Begleiten Besuche gerne ältere Menschen, höre zu Besuche Sie

Mehr

Zum 24. Male haben wir für die diesjährige Ferienzeit mit den örtlichen Vereinen und Organisationen einen Ferienspaß für Kinder zusammengestellt.

Zum 24. Male haben wir für die diesjährige Ferienzeit mit den örtlichen Vereinen und Organisationen einen Ferienspaß für Kinder zusammengestellt. Beilage zum Gemeindeblatt Nr. 3/2011 Zum 24. Male haben wir für die diesjährige Ferienzeit mit den örtlichen Vereinen und Organisationen einen Ferienspaß für Kinder zusammengestellt. Ein herzliches DANKESCHÖN

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

***PROVISIONSFREI: Stuttgart-West - Pick the best***

***PROVISIONSFREI: Stuttgart-West - Pick the best*** Kaltmiete: 2.100,00 EUR (zzgl. Nebenkosten) Scout-ID: 71294403 Ihr Ansprechpartner: MR Miet & Wohn Immobilien e. K. Marlene D. Rutsch Wohnungstyp: Etage: 2 Schlafzimmer: 3 Badezimmer: 1 Gäste-WC: Keller:

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT Goldene Hochzeit Einladung 1 91,5 mm Breite / 80 mm Höhe Stader Tageblatt 175,17 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 133,28 Stader- /Buxtehuderund Altländer Tageblatt 243,71

Mehr

gemeinnützige GmbH ZENTRUM

gemeinnützige GmbH ZENTRUM Wohnanlage Sophienhof gemeinnützige GmbH Am Weiherhof 23, 52382 Niederzier DIENSTLEISTUNGS- ZENTRUM Wir halten für Sie bereit: - Restaurant - Cafe - Reinigung der Wäsche - Kiosk - Brötchenservice - Veranstaltungen

Mehr

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Die Gästewohnungen der WBG Wittenberg eg www.wbg.de Herzlich willkommen! Ideale Lage Sie haben einen Grund zum Feiern, Freunde und Verwandte haben ihren Besuch angekündigt

Mehr

Für SIE in HASSELS. Monatsprogramm September 2015. Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel.

Für SIE in HASSELS. Monatsprogramm September 2015. Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel. Für SIE in HASSELS Monatsprogramm September 2015 Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel. 0211/ 16 0 20 www.caritas-duesseldorf.de info@caritas-duesseldorf.de Wir stellen

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

Das Rosenhof- und Mehrgenerationenhaus-Programm im 2. Halbjahr. Veranstaltungen

Das Rosenhof- und Mehrgenerationenhaus-Programm im 2. Halbjahr. Veranstaltungen 2011 1 Das Rosenhof- und Mehrgenerationenhaus-Programm im 2. Halbjahr Veranstaltungen PEINE Regelmäßige Termine Monatliche Angebote: montags, ab 10.00 Uhr montags, ab 15.30 Uhr Telgter FlimmerkisteKino

Mehr

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Leichte Sprache Mobilitäts-Hilfe Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Das sind die Infos vom Januar 2013. 2 Liebe Leserinnen und Leser! Ich freue

Mehr

Diese Gegend hier ist die schönste,...

Diese Gegend hier ist die schönste,... HERZLICH WILLKOMMEN IN DER STADT DER ROMANTIK Diese Gegend hier ist die schönste,...... die ich auf der ganzen Reise gefunden habe, urteilte der 20-jährige Dichter Ludwig Tieck 1793. Gemeinsam mit seinem

Mehr

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim Klinikum Mittelbaden Erich-burger-heim Herzlich willkommen Das Erich-Burger-Heim ist nach dem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Bühl, der gleichzeitig Hauptinitiator für die Errichtung eines Pflegeheims

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61)

1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) Lektion 6 Einkaufen 1. Schreiben Sie die Wörter richtig. Schreiben Sie auch der, das, die. ( S.61) a) buchlunghand die Buchhandlung g) gemetzrei b) menstandblu h) quebouti c) hauskauf i) theapoke d) permarktsu

Mehr

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Reisetermin: 06.-17.10.2015 Teilnehmer: Anzahl der Teilnehmer: Unterkunft: Neusser Eishockeyverein Spieler der Jugendmannschaft

Mehr

Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013

Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013 Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013 Veranstalter: Stadt Bergen auf Rügen. mit Unterstützung der Olditour Rügen c/o Auto-Bremer, Fahrtleitung

Mehr

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wander- und Erlebnisreise Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wunderschöne Wanderungen im Nationalpark und auf dem Malerweg Mit einem zertifizierten Nationalparkführer einen Tag unterwegs sein Besuch

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

Mehrgenerationenhaus - alle unter einem Dach! 2 Haushälften in ruhiger Lage von Mühlhausen

Mehrgenerationenhaus - alle unter einem Dach! 2 Haushälften in ruhiger Lage von Mühlhausen Lautenschlager Immobilien GmbH Mühlstraße 1 92318 Neumarkt Tel.: (09181) 465173 Fax: (09181) 465283 E-Mail: info@lautenschlager-immobilien.de Mehrgenerationenhaus - alle unter einem Dach! 2 Haushälften

Mehr

SPRACHEN. Zeit: ab Montag, 21.09.2015, 18:00-19:30 Uhr Ort: Hieberschule, Klassenzimmer, siehe Aushang, Schulstraße 4

SPRACHEN. Zeit: ab Montag, 21.09.2015, 18:00-19:30 Uhr Ort: Hieberschule, Klassenzimmer, siehe Aushang, Schulstraße 4 SPRACHEN Gebührenordnung Sprachkurse Ein Sprachkurs kostet, soweit im Programm nicht anders angegeben, bei einer Mindestbelegung von 10 Teilnehmern (TN) je Kurs 10 TN 15 Abenden 12 Abende 10 Abende 60.-

Mehr

PRODUKTENTWICKLUNG MARKE KIRNITZSCHTAL

PRODUKTENTWICKLUNG MARKE KIRNITZSCHTAL PRODUKTENTWICKLUNG MARKE KIRNITZSCHTAL Ausgangslage 90er-Jahre Aufbau der touristischen Infrastruktur nach allen möglichen Richtungen: - Rettung Kunstblumenindustrie - Neubau Museum - Sport- und Freizeitzentrum

Mehr

TOP gepflegtes, sonniges Reihen-Eckhaus mit Terrasse, Garten, Kachelofen und Photovoltaik-Anlage

TOP gepflegtes, sonniges Reihen-Eckhaus mit Terrasse, Garten, Kachelofen und Photovoltaik-Anlage TOP gepflegtes, sonniges Reihen-Eckhaus mit Terrasse, Garten, Kachelofen und Scout-ID: 67747617 Objekt-Nr.: 278 (1/278) Haustyp: Reiheneckhaus Grundstücksfläche ca.: 322,00 m² Nutzfläche ca.: 50,00 m²

Mehr

Nr. 38/2013 Ausgabe vom 18. September 2013

Nr. 38/2013 Ausgabe vom 18. September 2013 Nr. 38/2013 Ausgabe vom 18. September 2013 Herausgeber: Gemeinde Aicha vorm Wald Kontakt: 08544/9630-0 E-mail: heindl@aichavormwald.de Homepage: www.aichavormwald.de A m t l i c h e N a c h r i c h t e

Mehr

Wenn UnternehmerFrauen reisen

Wenn UnternehmerFrauen reisen 28.-30.04.2016 Wenn UnternehmerFrauen reisen Ein kleiner Reisebericht zur Jubiläumsfahrt nach Dresden Die Wettervorhersagen waren vielversprechend, aber auch sonst hätten wir das Beste draus gemacht. Am

Mehr

Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Lebenshilfe Center Siegen. Programm. Information Beratung Service. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Lebenshilfe Center Siegen.  Programm. Information Beratung Service. Gemeinsam Zusammen Stark Center Siegen Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de Programm Information Beratung Service Gemeinsam Zusammen Stark Engagement verbindet Dieses Programm informiert Sie über unsere Angebote. Sie haben

Mehr

Mein Bremen- Portfolio

Mein Bremen- Portfolio Tolle Reise! Joachim Kothe Mein Bremen- Portfolio Tagebuch und Sammelheft von einem Ausflug nach Bremen (D) Ich habe eine Menge gesehen! Mein Name: Ich war in Bremen am mit meiner Klasse / Gruppe: begleitet

Mehr

Thema der 1. Woche: Ich als Star Montag 13.07.2015 14.07.2015. Donnerstag 16.07.2015. Mittwoch 15.07.2015. Freitag 17.07.2015

Thema der 1. Woche: Ich als Star Montag 13.07.2015 14.07.2015. Donnerstag 16.07.2015. Mittwoch 15.07.2015. Freitag 17.07.2015 Liebe Kinder und liebe Eltern, bis zur Ferien- und Urlaubszeit dauert es nicht mehr lange. Wir haben für Sie/euch die Ferienangebote für den Sommer geplant und die entsprechende Übersicht für die jeweiligen

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren Ali Jara EF/10 Geburtsdatum 23.11.99 l Jara-ali@t-online.de Zeichnen, Lesen, Geschichten schreiben Deutsch, Mathe, Englisch Mo und Fr. nach der 7. Std. Klasse 5-8 Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Interesse

Mehr

Programm 1. Semester 2015

Programm 1. Semester 2015 Programm 1. Semester 2015 Liebe Tagespflegefamilien, Freunde und Förderer unseres Vereins! Das Jahr 2015 ist ein ganz besonderes für den Tages und Pflegemutter e.v. Leonberg der Verein kommt ins Schwabenalter

Mehr

RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus

RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus Scout-ID: 66607275 Objekt-Nr.: Borna-NP22-WE8 (1/1929) Wohnungstyp: Etagenwohnung Etage: 3 Etagenanzahl: 5 Schlafzimmer: 1 Badezimmer:

Mehr

!!Wir ziehen Sie mit einem Umzugsunternehmen um!! Sie genießen das Wohnen in der 2 RW mit Balkon

!!Wir ziehen Sie mit einem Umzugsunternehmen um!! Sie genießen das Wohnen in der 2 RW mit Balkon !!Wir ziehen Sie mit einem Umzugsunternehmen um!! Sie genießen das Wohnen in der 2 RW Scout-ID: 66252637 Objekt-Nr.: NHB-HMS5-WE208 (1/1847) Wohnungstyp: Etage: 2 Etagenanzahl: 5 Schlafzimmer: 1 Badezimmer:

Mehr

Mannweiler: Einfamilienhaus mit Ausbaumöglichkeiten und großem Grundstück

Mannweiler: Einfamilienhaus mit Ausbaumöglichkeiten und großem Grundstück Mannweiler: Einfamilienhaus mit Ausbaumöglichkeiten und großem Grundstück Donnersbergkreis Rheinland-Pfalz Haustyp: Einfamilienhaus Etagenanzahl: 2 Provisionspflichtig: ja Provision: 3,57% des Kaufpreises

Mehr

LEBEN AUF DER SONNENSEITE GEMÜTLICHES NEST, WOHNQUALITÄT ZUM WOHLFÜHLEN

LEBEN AUF DER SONNENSEITE GEMÜTLICHES NEST, WOHNQUALITÄT ZUM WOHLFÜHLEN LEBEN AUF DER SONNENSEITE GEMÜTLICHES NEST, WOHNQUALITÄT ZUM WOHLFÜHLEN Warmmiete: 1.180,00 EUR Scout ID: 54832573 Anbieter Objekt Nr.: 06032010 Wohnungstyp: Maisonette Nutzfläche ca.: 4,00 m² Etage: 0

Mehr

Update! Wehrheim OT Haus, Hof und Scheune für Leute mit handwerklichem Geschick!

Update! Wehrheim OT Haus, Hof und Scheune für Leute mit handwerklichem Geschick! Update! Wehrheim OT Haus, Hof und Scheune für Leute mit handwerklichem Geschick! Objektkennung 6197 Franz & Köhler Immobilien GbR Die Wohnwunschexperten Bessemerstr. 20, 60388 Frankfurt am Main 1/10 Eckdaten

Mehr

Rück vergütung für Krankheits kosten und Behinderungs kosten

Rück vergütung für Krankheits kosten und Behinderungs kosten Sie bekommen Ergänzungs leistungen? Dann ist dieses Merk blatt für Sie. Ein Merk blatt in Leichter Sprache Rück vergütung für Krankheits kosten und Behinderungs kosten Wann bekommen Sie Geld zurück? Dieser

Mehr

Der Dienstag sah gleich zwei große Programmpunkte vor. Ein Highlight der Klassenfahrt war die Domführung.

Der Dienstag sah gleich zwei große Programmpunkte vor. Ein Highlight der Klassenfahrt war die Domführung. Sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrter Herr Reineke, nach Abschluss unserer Klassenfahrt nach Köln vom 06.06. 10.06.2011, die Sie als Stiftung

Mehr

Zielgruppen: Weitere Infos zur Gefahrgutbeauftragtenausbildung: http://www.other-sight.com/gefahrgut/kurs- Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung.

Zielgruppen: Weitere Infos zur Gefahrgutbeauftragtenausbildung: http://www.other-sight.com/gefahrgut/kurs- Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung. Gefahrgutbeauftragtenausbildung: Erst- und Fortbildung - Kombikurs (durch anerkannten Schulungsveranstalter Sieglinde Eisterer TUGIS Gefahrguttransport) Weitere Infos zur Gefahrgutbeauftragtenausbildung:

Mehr

Immobilien Angebot. EXPOSÈ Kaiserstraße 31-35 58300 Wetter ( Ruhr )

Immobilien Angebot. EXPOSÈ Kaiserstraße 31-35 58300 Wetter ( Ruhr ) Immobilien Angebot EXPOSÈ Mehrfamilienhaus mit 16 Wohneinheiten Seite 1 von 8 Daten auf einen Blick Anschrift Kaiserstraße 31 35, Kaufpreis 1380,00 EUR / QM Wohnfläche ca. 1.127,00 m² Wohnungen 16 Tiefgarage

Mehr

Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011. Meine sehr verehrten Damen und Herren,

Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011. Meine sehr verehrten Damen und Herren, Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011 Meine sehr verehrten Damen und Herren, ich begrüße Sie als Partner, Freunde, Bürgerinnen, Bürger und als Gäste unserer Stadt ganz herzlich

Mehr