AGILA Tierkrankenschutz

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AGILA Tierkrankenschutz"

Transkript

1 AGILA Tierkrankenschutz Die Krankenkasse für Hunde und Katzen SAMTPFÖTCHEN AUFGEPASST: Besonders günstige Angebote für Katzenhalter CLEVER KOMBINIERT: Haftpflichtschutz für Hundehalter zum Vorteilspreis Geprüfte Kundenzufriedenheit TÜV NORD CERT GmbH Freiwillige Prüfung gem. TN-Standard A75-S009 AGILA Tierkrankenschutz Hund AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv Hund/Katze sehr gut sehr Ausgabe gut 05/2011 Ausgabe 05/2011

2 Freiwillige Prüfung gem. TN-Standard A75-S WILLKOMMEN 03 Geprüfte Kundenzufriedenheit TÜV NORD CERT GmbH AGILA Tierkrankenschutz Hund sehr gut Ausgabe 05/2011 Umfassender Schutz für Hunde und Katzen: AGILA Tierkrankenschutz Wenn ein geliebtes Tier erkrankt oder einen Unfall erleidet, benötigt es eine optimale tierärztliche Versorgung. Damit diese nicht an den finanziellen Möglichkeiten seines Halters scheitert, bietet AGILA seit über 15 Jahren Krankenversicherungen für Hunde und Katzen an. Ob Tierarztkosten, Operationen oder Vorsorge, mit dem AGILA Tierkrankenschutz können Sie Ihren Vierbeiner absichern. Für den Gegenwert von nur ein paar Dosen Futter im Monat, sorgen Sie und Ihr Liebling für den Fall Krankenschutz der Fälle vor. OP-Kostenschutz inklusive Unfallschutz Gehen Sie auf Nummer sicher Verkehrsunfallschutz kommen Sie zur AGILA Auslandsschutz Jährlicher Leistungszuwachs Vorsorgeschutz Schnelle Regulierung Echte Kostenerstattung: Die Keine AGILA Kompromisse: zahlt 100%

3 LEISTUNGEN LEISTUNGEN UND VORTEILE UND IM VORTEILE GESUNDHEITSPASS AUF EINEN BLICK 03 Wie eine private Krankenkasse für Tiere: Diese Leistungen bietet Ihnen nur AGILA KRANKENSCHUTZ 100%ige Erstattung der Tierarztkosten für die ambulante und stationäre Behandlung von Krankheiten und Unfallfolgen bis zur Leistungsgrenze - Hunde 600 EUR und Katzen 300 EUR im Versicherungsjahr. JÄHRLICHER LEISTUNGSZUWACHS Ihre Leistungsgrenze steigt automatisch für jedes behandlungsfreie Versicherungsjahr, beim Hund um 250 EUR und bei der Katze um 125 EUR pro Jahr. Weitere Informationen auf Seite 7. OP-KOSTENSCHUTZ INKLUSIVE Erstattung der Tierarztkosten ohne Selbstbeteiligung bis zur Leistungsgrenze (Hunde EUR und Katzen EUR im Versicherungsjahr) für chirurgische Eingriffe unter Narkose und deren unmittelbare Nachbehandlung. VERKEHRSUNFALLSCHUTZ Erstattung der Tierarztkosten ohne Leistungsgrenze für die Sofort- und Nachbehandlung unmittelbarer Folgen von Unfällen im öffentlichen Straßenverkehr. VORSORGESCHUTZ Erstattung von Vorsorgemaßnahmen für Hunde und Katzen, bis zu 65 EUR pro Versicherungsjahr im Rahmen der Leistungsgrenze für den Krankenschutz für Impfung, Wurmkur, Floh- und Zeckenprophylaxe. SCHNELLE REGULIERUNG AGILA zahlt innerhalb von nur acht Stunden an Sie, Ihren Tierarzt oder Ihre Tierklinik. Die genauen Leistungen entnehmen Sie bitte dem Produktinformationsblatt auf der Seite 14. AUSLANDSSCHUTZ Kostenerstattung weltweit. Inklusive Rücktransport nach Deutschland. Das sagen Kunden der AGILA: Meine Hündin Wilma ist seit vielen Jahren AGILA versichert. Wenn wir zum Tierarzt gehen, muss ich mir keine Gedanken um die Kosten machen: AGILA zahlt für uns. Und da ist im Laufe der Jahre schon einiges zusammen gekommen. Der Tipp mit dem AGILA-Schutz kam übrigens von meinem Tierarzt AGILA zahlt zu 100 Prozent

4 04 05 Für alle, die noch mehr Leistung wollen: AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv Für alle, die noch mehr Leistung wollen, bietet AGILA das stärkste Schutz- Paket, dass es für Hunde und Katzen gibt: den AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv. Wenn Sie bei der Gesundheit Ihres geliebten Tieres keine Rücksicht auf Kompromisse nehmen wollen, ist der AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv das richtige Angebot für Sie. Profitieren Sie von erhöhten Leistungsgrenzen, die Ihrem Vierbeiner die besten Behandlunsmöglichkeiten garantieren. Und auch AGILA Tierkrankenschutz Alle Leistungen wie beim Sie selbst erhalten ein besonderes Extra: Erhöhung der Leistungsgrenze den zusätzlichen Reiseschutz, der Ihnen im Krankenschutz Ihre Reisekosten erstattet, wenn Sie aufgrund einer Erkrankung Ihres Tieres mal im OP-Kostenschutz Wegfall der Leistungsgrenze eine Reise kurzfristig stornieren müssen. Erhöhung der Leistungsgrenze im Vorsorgeschutz auf 100 EUR/Jahr Der AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv: Innovativer Reiseschutz Von ÖKO-TEST mit sehr gut bewertet Der stärkste Schutz für Hunde und Katzen:

5 AGILA TIERKRANKENSCHUTZ EXKLUSIV Das bietet Ihnen der mehrfache Testsieger: Zusätzliche Leistungen im AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv BIS ZU 500 EUR MEHR LEISTUNGSGRENZE Erhöhung der Leistungsgrenze im Krankenschutz für Hunde um 500 EUR auf EUR und für Katzen um 250 EUR auf 550 EUR im Versicherungsjahr. Der jährliche automatische Leistungszuwachs kommt sogar noch hinzu. KEINE LEISTUNGSGRENZE FÜR OPs ZUSÄTZLICHER REISESCHUTZ Die AGILA erstattet 50% Ihrer Reisekosten, wenn Sie die mit Ihrem Tier gebuchte Reise aufgrund einer tierärztlich bescheinigten Erkrankung (Reiseunfähigkeit) Ihres Tieres nicht antreten können, bis zu EUR pro Versicherungsjahr. Die genauen Leistungen entnehmen Sie bitte dem Produktinformationsblatt auf der Seite 16. Wegfall der Leistungsgrenze im OP-Kostenschutz - wir zahlen ohne Limit. MEHR VORSORGESCHUTZ Erhöhung der Leistungsgrenze im Vorsorgeschutz auf 100 EUR pro Versicherungsjahr. AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv Hund/Katze sehr gut Ausgabe 05/2011 AGILA Tierkrankenschutz Hund sehr gut Ausgabe 05/2011 Bestnoten von ÖKO-TEST T Die strengen und unabhängigen Tester von ÖKO-TEST haben erneut ein klares Urteil gefällt: Die AGILA ist wieder Testsieger Sowohl der Tierkrankenschutz als auch der Tierkrankenschutz Exklusiv wurden diesmal, wie auch schon sein Produktvorgänger, orgänger, mit der Bestnote sehr gut ausgezeichnet. Ein Testergebnis, das uns stolz macht und dem Sie rundum vertrauen können. Zweimal sehr gut für den AGILA Tierkrankenschutz Bestnote von ÖKO-TEST

6 06 07 Die Leistungen im AGILA Tierkrankenschutz im Detail: In enger Zusammenarbeit mit Tierärzten haben wir unsere Leistungen für Sie und Ihr Tier zusammengestellt. So können Sie sicher sein, dass Sie mit dem AGILA Tierkrankenschutz genau den Schutz erhalten, der für Hunde und Katzen Sinn macht. Mit AGILA gehen Sie und Ihr Vierbeiner sicher durchs Leben Das alles steckt im AGILA Tierkrankenschutz: Arzneimittel Unterbringungskosten Tierklinik Diagnostik (u.a. Röntgen, Labor, Ultraschall, EKG, CT, MRT) Physikalische Therapie Homöopathische Behandlung Erstattung bis zum dreifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte Vorsorgeschutz AGILA Assistance (siehe Seite 12) Impfung, Wurmkur, Floh-/Zeckenprophylaxe Erstattung der Tierarztkosten für chirurgische Eingriffe unter Narkose und deren Nachbehandlung Ab dem 5. Geburtstag gilt eine Selbstbeteiligung von jeweils 20% bei Leistungen aus dem OP-Kostenschutz Bei Verkehrsunfall immer ohne Leistungsgrenze, ohne Wartezeit und ohne Selbstbeteiligung Einer für alles:

7 LEISTUNGEN UND VORTEILE IM DETAIL Jährlicher Leistungszuwachs Sie sorgen dafür, dass Ihr Hund oder Ihre Katze glücklich und gesund lebt. Die Leistungsgrenze für Krankenund Unfallschutz steigt jedes Jahr automatisch um 250 EUR für Hunde und 125 EUR für Katzen, wenn im Versicherungsjahr (maßgeblich ist das Behandlungsdatum) keine Leistungen für z.b. die Behandlung von Krankheiten, Unfallfolgen oder Operationen bei AGILA in Anspruch genommen wurden. Die einmal erreichte Leistungsgrenze bleibt dauerhaft erhalten sie kann nur steigen Leistungsgrenze Tierkrankenschutz Exklusiv Leistungsgrenze Tierkrankenschutz Die Leistungsgrenze steigt Jahr für Jahr Hund EUR Katze 675 EUR Hund 850 EUR Katze 425 EUR Hund EUR Katze 800 EUR Hund EUR Katze 550 EUR Hund EUR Katze 800 EUR Hund EUR Katze 675 EUR Hund EUR Katze EUR Hund EUR Katze 800 EUR Geprüfte Kundenzufriedenheit TÜV NORD CERT GmbH Freiwillige Prüfung gem. TN-Standard A75-S009 TÜV geprüfte Kundenzufriedenheit Dass unsere Kunden mit uns zufrieden sind, haben wir schwarz auf weiss: Der TÜV Nord hat Service und Leistungen der AGILA unter die Lupe genommen, Kunden befragt und ein eindeutiges Ergebnis gefällt. Die Zufriedenheit unserer Kunden wird mit einem unabhängigen TÜV-Siegel bestätigt Kunden werben Kunden: Weitersagen lohnt sich Die besten Botschafter für AGILA sind zufriedene Kunden. Oft hören wir von neuen Kunden, dass Sie durch eine Empfehlung auf AGILA aufmerksam geworden sind. Und wer AGILA empfiehlt soll dafür auch belohnt werden: Deshalb gibt es unser Kunden werben Kunden -Programm, mit dem Sie sich wertvolle Prämien sichern können. Schauen Sie doch gleich einmal auf unserer Internetseite vorbei. Alle Informationen sowie die aktuellen Prämien finden Sie unter: Kunden werben und Prämien sichern: Ihre Empfehlung wird von uns belohnt Kommen auch Sie zur Tierkrankenkasse mit den zufriedenen Kunden Die AGILA leistet mehr für Sie

8 08 09 Übersichtlich, einfach und fair: So ermitteln Sie den Beitrag für Ihr Tier Bei AGILA muss keiner draußen bleiben - wir versichern alle Tiere. Um dabei für jeden faire Beitragssätze anzubieten, haben wir eine einfache Staffelung in drei Gruppen vorgenommen. Das gilt auch für Katzen, wobei wir bei kleinen Samtpfötchen hauptsächlich danach unterscheiden, ob es sich um Stubentiger oder Freigänger handelt. Die Beitragsübersicht zum AGILA Tierkrankenschutz Alter bei Vertragsbeginn 2 Mon. - 4 Jahre (d.h. bis zum 5. Geburtstag) 5-7 Jahre (d.h. bis zum 8. Geburtstag) Kleinere Rassen GRUPPE 1 HUND 31,90 EUR mtl. 40,90 EUR mtl. Größere Rassen GRUPPE 2 37,90 EUR mtl. 46,90 EUR mtl. Spez. Rassen GRUPPE 3 42,90 EUR mtl. - Alter bei Vertragsbeginn 2 Mon. - 4 Jahre (d.h. bis zum 5. Geburtstag) 5-7 Jahre (d.h. bis zum 8. Geburtstag) 8-9 Jahre (d.h. bis zum 10. Geburtstag) Europ. Hauskatzen Mischlingskatzen GRUPPE 1 KATZE 17,90 EUR mtl. 23,90 EUR mtl. 26,90 EUR mtl. Wohnungskatzen alle Rassekatzen GRUPPE 2 19,90 EUR mtl. 25,90 EUR mtl. 28,40 EUR mtl. AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv: Für Hunde zusätzlich 10 EUR mtl. pro versichertem Tier. Für Katzen zusätzlich 8 EUR mtl. pro versichertem Tier. Freigängerkatzen alle Rassen GRUPPE 3 24,90 EUR mtl. 28,90 EUR mtl. 31,40 EUR mtl. Unabhängig von Rasse und Haltungsform erhöht sich der monatliche Beitrag für jedes bereits versicherte Tier ab dem 5. und 8. Geburtstag um jeweils 5 EUR (Hund)/2,50 EUR (Katze). Keiner muss draußen bleiben:

9 RASSETABELLEN UND BEITRAGSÜBERSICHT Gruppe 1: Hundeschaft der kleineren Rassen z.b. (alle Hunde bis 45 cm Schulterhöhe, die nicht zur speziellen Hundeschaft gehören) - Basset und Beagle - Belgische Griffons (Brüsseler, Kleiner Brabant) - Cockerspaniel - Corgi (Welsh, Cardigan, Pembroke) - Dachsbracken - Malteser - Mischlinge (kleine) - Niederlaufhunde (Französische, Schweizer) 1 HUND - Pudel (Toy-Pudel, Zwergpudel) - Sheltie/Shetland Sheepdog - Spaniel (kleine, außer Cocker) - Spitz (kleine, Mittelspitz) - Terrier (kleine, außer Terrier der Gruppe 3) - Tibet-Terrier - Windhunde (kleine, Italienisches Windspiel) -... Gruppe 2: Hundeschaft der größeren Rassen z.b. (alle Hunde ab 45 cm Schulterhöhe, die nicht zur speziellen Hundeschaft gehören) - Bracken (Deutsche, Französische, Polnische, Russische, Jugoslawische) - Briard - Collie (Langhaar, Bearded, Border) - Deutsche Vorstehhunde (Deutsch Drahthaar) - Französische Vorstehhunde (Epagneul Français) - Harrier - Laufhunde (große und mittelgroße Französische, Schweizer, Skandinavische) - Mischlinge (mittlere/große) - Münsterländer (großer, kleiner) Gruppe 3: Spezielle Hundeschaft - Berghunde (Pyrenäen-Berghund, Mastin Español, Mastin de los Pirineos) - Bernhardiner - Bobtail - Bordeaux-Dogge - Boxer - Bulldogge und Bullterrier (Englische, Französische, Pit Bull, Staffordshire) - Chihuahua und Chow-Chow - Dackel/Dachshunde/Teckel - Dalmatiner und Dobermann - Doggen (Deutsche, Dänische, Südeuropäische) - Husky (Sibirischer) - Irischer Wolfshund - King Charles Cavalier 2 HUND - Pinscher (außer Zwergpinscher) - Pointer und Pudel (Königspudel) - Schnauzer (außer Zwergschnauzer) - Schweißhunde (Hannoverscher, Bayerischer Gebirgsschweißhund) - Setter (English, Gordon, Irish) - Spaniel (große, Springer, Water) - Spitz (große, Deutsch Großspitz, Wolfsspitz) - Terrier (große, Soft Coated Wheaten) - Windhunde (große, Whippet, Afghane, Greyhound) HUND - Lhasa Apso - Molosser (Mastiff, Mastino) - Mops - Neufundländer - Pekingese/Pekinese - Retriever (Golden, Flat Coated, Labrador) - Rottweiler - Schäferhunde (Deutsche, Belgische/Malinois, Holländische, Weißer Schweizer ) - Sennenhunde (Berner, Große Schweizer, Appenzeller) - Shar Pei - Terrier (West Highland, Yorkshire, Airdale, Silky) - Tosa Inu Sollte die Rasse Ihres Hundes in unseren Listen fehlen und nicht in der Gruppe 3 aufgeführt sein, erfolgt die Eingruppierung nach der Schulterhöhe AGILA ist für alle da

10 10 11 Unverzichtbar für Hundehalter: AGILA Haftpflichtschutz Auch dem besterzogensten Hund kann einmal ein Missgeschick passieren. Und dann kennt die Rechtsprechung kein Pardon: Hundehalter haften für alle Schäden, die Ihr Vierbeiner zu verantworten hat. In einigen Bundesländern ist deshalb eine entsprechende Hundehalter-Haftpflichtversicherung bereits gesetzlich vorgeschrieben. Gehen Sie auf Nummer sicher mit dem AGILA Haftpflichtschutz. Unser Schutz Geringe Kosten für alle ermöglicht Ihnen und Ihrem Hund ein Alle Rassen zum gleichen Preis unbeschwertes Leben, auch für den Fall Hohe Versicherungsleistungen der Fälle Volle Leistung bei Fremdhütung Weitergehende Unterstützung AGILA Haftpflichtschutz für ein unbeschwertes Leben mit Hunden Für den Fall der Fälle:

11 HAFTPFLICHTSCHUTZ Leistungsstark und günstig: Das alles bietet der AGILA Haftpflichtschutz GERINGE KOSTEN FÜR ALLE AGILA Haftpflichtschutz kostet Sie nur 6 EUR pro Monat (inkl. Versicherungssteuer), in Kombination mit einem AGILA Tierkrankenschutz sogar nur 4 EUR. Und im Schadenfall zahlen Sie nur 80 EUR selbst hinzu. HOHE VERSICHERUNGSLEISTUNGEN AGILA zahlt bis zu EUR für alle Sach- und Personenschäden, für die Sie aufgrund der gesetzlichen Haftpflicht im Ernstfall aufkommen müssen. Vermögensschäden sind mit bis zu EUR abgesichert ALLE RASSEN ZUM GLEICHEN PREIS Egal zu welcher Rasse Ihr Tier gehört oder wie alt es ist: Beim AGILA Haftpflichtschutz muss keiner draußen bleiben. Wir versichern jeden Hund VOLLE LEISTUNG BEI FREMDHÜTUNG AGILA steht für alle Haftpflichtschäden gerade, auch wenn Ihr Tier mal von jemand anderem gehütet wird und einem Dritten Schaden zufügt WEITERGEHENDE UNTERSTÜTZUNG Der AGILA Haftpflichtschutz hört nicht beim Geld auf wir helfen Ihnen auch bei Regressen, Rechtsstreitigkeiten und anderen Unannehmlichkeiten AGILA steht Ihnen zur Seite

12 12 13 Clever kombinieren & sparen: Der AGILA Doppel Schutz Wollen Sie vom kompletten AGILA Schutz profitieren und dabei auch noch 24 EUR pro Jahr sparen? Das geht ganz einfach: Entscheiden Sie sich jetzt für die Kombination aus AGILA Tierkrankenschutz und AGILA Haftpflichtschutz dann reduziert sich der Haftpflicht-Beitrag für Sie von 6 EUR auf nur noch 4 EUR pro Monat. Das rechnet sich nicht nur richtig gut, Sie sind auch gleichzeitig vor allen Gefahren eines spannenden Hundelebens umfassend abgesichert 100% AGILA Schutz 24 EUR günstiger: Ein unschlagbares Angebot Kostenlos im Tierkrankenschutz: Die AGILA Assistance Wer sich für den AGILA Tierkrankenschutz entscheidet, wird mit zusätzlichen Serviceleistungen belohnt. Das kompetente AGILA Assistance-Team steht Ihnen mit Rat zur Seite, wenn Sie einmal eine spezielle Frage zur Ernährung Ihres Tieres haben oder auf der Suche nach einem Tierarzt in der Nähe sind. Das erleichtert Ihnen besonders unterwegs oft den Alltag mit Hund und Katze Persönliche-Service-Hotline mit allgemeinen Informationen zur Tierhaltung. Sie suchen wir finden Schnelle Hilfe bei der Suche nach Tierärzten, Tierschulen und Tiersittern. Ernährungs- und Gesundheitsberatung Beratung im Trauerfall Auch bei der Suche nach Tierbestattungen und -friedhöfen. Kombinieren lohnt sich:

13 KOMBIVORTEILE UND PRODUKTINFORMATIONSBLATT Produktinformationsblatt Haftpflichtschutz Wichtiges Dokument. Bitte sorgfältig aufbewahren. AGILA Haftpflichtschutz ( 1,2 AHKV) Der Versicherungsnehmer erhält als Privatperson in seiner Eigenschaft als Halter und Hüter von Tieren Versicherungsschutz gemäß den Allgemeinen Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV), wenn er wegen eines nach Antragstellung durch das Tier verursachten Personen-, Sach- oder sich daraus ergebenden Vermögensschadens aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen privatrechtlichen Inhalts durch einen Dritten auf Schadenersatz in Anspruch genommen wird: EUR Deckungssumme für alle Sach- und Personenschäden EUR Versicherungssumme für Vermögensschäden Selbstbeteiligung: 80 EUR pro Schadenfall Günstige Beiträge 6 Euro pro Monat/Tier. Beim zusätzlichen Abschluss eines AGILA Tierkrankenschutzes oder eines AGILA OP-Kostenschutzes reduziert sich der Monatsbeitrag für den AGILA Haftpflichtschutz auf nur noch 4 EUR monatlich pro Tier. Beitragsfälligkeit ( 10 AHKV) Die für das jeweilige Vertragsjahr als Versicherungsperiode bemessene erste Prämie ist am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats, Folgeprämien am 1. des Monats, in dem ein neues Versicherungsjahr beginnt, zu zahlen. Monatliche Beitragsraten sind jeweils im Voraus am 1. des Monats zu zahlen. Der Beitrag enthält die jeweilige gesetzliche Versicherungssteuer. Bei Änderung des gesetzlichen Versicherungssteuersatzes ändern sich gleichzeitig mit Inkrafttreten die Beiträge. Sofern eine Einzugsermächtigung vorliegt, wird der Beitrag im Lastschriftverfahren automatisch zur Fälligkeit von Ihrem im Antrag angegebenen Konto abgebucht. Im Lastschriftverfahren gilt die Beitragszahlung als rechtzeitig, wenn der Beitrag zum Fälligkeitstag eingezogen werden kann und Sie einer berechtigten Einziehung nicht widersprechen. Vertragsbeginn ( 8 AHKV) Vertragsbeginn: Am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats. Versicherungsschutz: Ab Vertragsbeginn. Zahlen Sie den ersten Beitrag nicht rechtzeitig, beginnt der Versicherungsschutz frühestens zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie den Beitrag zahlen. Der Versicherungsschutz beginnt gleichwohl zu dem vereinbarten Zeitpunkt, wenn Sie nachweisen, dass Sie die Nichtzahlung nicht zu vertreten haben. Laufzeit ( 8 AHKV) Der jeweilige Vertrag ist mit einer Festlaufzeit von 12 Monaten geschlossen. Der Vertrag verlängert sich danach jeweils um weitere 12 Monate, wenn er nicht 1 Monat vor Ablauf des Versicherungsjahres durch eine Partei in Textform gekündigt wird. Bei Kündigung durch AGILA wegen Zahlungsverzug ist eine Geschäftsgebühr von 25% der Jahresprämie durch den Versicherungsnehmer zu zahlen. Ausschlüsse ( 3 AHKV) Risikoausschlüsse sind 3 AHKV zu entnehmen; insbesondere besteht kein Versicherungsschutz für: Über die gesetzliche Haftpflicht hinausgehende Schäden. Schäden, die auf besonders Gefahr drohende Umstände oder Vorsatz zurückzuführen sind. Flurschäden und Schäden durch gewollten oder ungewollten Deckakt. Schäden, die nicht innerhalb 1 Monats in Textform gemeldet worden sind. Schäden an gemieteten, gepachteten oder geliehenen Sachen. Ansprüche mitversicherter Personen und in häuslicher Gemeinschaft lebender Angehöriger. Strafen und Bußgelder. Wünschen Sie weitere Informationen? Für Fragen steht Ihnen unser AGILA-Team gern unter der Telefonnummer zur Ver fügung. Mit etwaigen Beschwerden können Sie sich auch an den Ombudsmann für Versicherungen, Postfach Berlin, oder an die Bun desanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Sektor Versicherungsaufsicht, Graurheindorfer Straße Bonn, wenden. Die Möglichkeit, den Rechts weg zu beschreiten, bleibt hiervon unberührt. AGILA Haustierversicherung AG Postfach Hannover Breite Straße Hannover Tel: Fax: Vorstand: Thomas Schröder, Patrick Döring, Susann Richter (stv.) Aufsichtsrat: Karsten Faber (Vorsitzender) Amtsgericht Hannover HR B HP (920) 03/11 AGILA bietet Ihnen mehr

14 14 15 Produktinformationsblatt Tierkrankenschutz Wichtiges Dokument. Bitte sorgfältig aufbewahren. Leistungen im AGILA Tierkrankenschutz ( 5 AHKV) Der Versicherer gewährt Krankenkomplettschutz gemäß den Allgemeinen Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) für Hunde, die zum Zeitpunkt der Antragstellung gesund und maximal 7 Jahre alt sind, und Katzen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung gesund und maximal 9 Jahre alt sind. Kranken- und Unfallschutz Erstattung der Tierarztkosten für die ambulante und stationäre Behandlung von Krankheiten und Unfallfolgen bis zur Leistungsgrenze (beim Hund bis zu 600 EUR und bei der Katze bis zu 300 EUR im Versicherungsjahr) inklusive: Arzneimittel / Unterbringungskosten Tierklinik / Diagnostik (u.a. Röntgen, Labor, Ultraschall, EKG, CT, MRT) / physikalische Therapie / homöopathische Behandlung. Bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. OP-Kostenschutz Erstattung der Tierarztkosten bis zur Leistungsgrenze (beim Hund bis zu EUR und bei der Katze bis zu EUR im Versicherungsjahr) für chirurgische Eingriffe unter Narkose und deren Nachbehandlung. Bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. Ab dem 5. Geburtstag des Tieres gilt eine Selbstbeteiligung von jeweils 20% pro Versicherungsfall. Verkehrsunfallschutz Erstattung der Tierarztkosten ohne Höchstbetragsgrenze für die Behandlung unmittelbarer Folgen von Unfällen mit motorisierten Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr. Bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. Vorsorgeschutz Erstattung von Vorsorgemaßnahmen (Impfung / Wurmkur / Floh-/Zeckenprophylaxe) für Hunde und Katzen im Rahmen der Leistungsgrenze des Kranken- und Unfallschutzes bis zu 65 EUR pro versichertem Tier und Versicherungsjahr. Gesund bleiben wird belohnt: Der AGILA Leistungszuwachs AGILA möchte, dass Hunde und Katzen glücklich und gesund leben deshalb wird Gesundheit belohnt: Die Leistungsgrenze für tierärztliche Behandlungen im Kranken- und Unfallschutz erhöht sich jährlich um 250 EUR beim Hund und 125 EUR bei der Katze, wenn im Versicherungsjahr (maßgeblich ist das Behandlungsdatum) keine Leistungen für die Behandlung von Krankheiten, Unfallfolgen, Vorsorgemaßnahmen oder Operationen bei der AGILA in Anspruch genommen wurden. Die einmal erreichte Leistungsgrenze bleibt erhalten. Kostenfrei im Vorsorgeschutz: Die AGILA Assistance Die AGILA Assistance bietet Ihnen einen zusätzlichen Service, der weit über den Vorsorgeschutz hinausgeht Persönliche Service-Hotline: (20 ct/anruf a. d. dt. Festnetz, mobil max. 42 ct/min.) Speziell geschulte Mitarbeiter beantworten Ihre Fragen kompetent, schnell und direkt. Sie suchen wir finden Schnelle Hilfe bei der Suche nach Tierärzten, Tierschulen und Tiersittern. Ernährungs- und Gesundheitsberatung Kompetente Beratung, z.b. zum Thema Was füttern? und Wie halte ich mein Tier fit und gesund?. Beratung im Trauerfall Auch bei der Suche nach Tierbestattungen und -friedhöfen. Auslandsschutz Dauerhaft weltweiter Auslandsschutz bei Reisen. Inklusive medizinisch notwendigen Rücktransports des versicherten Tieres nach Deutschland. Beitragsfälligkeit ( 10 AHKV) Die für das jeweilige Vertragsjahr als Versicherungsperiode bemessene Prämie ist in monatlichen/vierteljährlichen/halbjährlichen/jährlichen Beitragsraten jeweils im Voraus am 1. des Monats/Quartals/Halbjahrs/Versicherungsjahres zu zahlen. Sie enthält die jeweilige gesetzliche Versicherungssteuer. Bei Änderung des gesetzlichen Versicherungssteuersatzes ändern sich gleichzeitig mit Inkrafttreten die Beiträge. Sofern eine Einzugsermächtigung vorliegt, wird der Beitrag im Lastschriftverfahren automatisch zur Fälligkeit von Ihrem im Antrag angegebenen Konto abgebucht. Im Lastschriftverfahren gilt die Beitragszahlung als rechtzeitig, wenn der Beitrag zum Fälligkeitstag eingezogen werden kann und Sie einer berechtigten Einziehung nicht widersprechen. Vertragsbeginn ( 8 AHKV) Vertragsbeginn: Am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats, bei gewähltem Sofortschutz am 1. des bei Antragstellung laufenden Monats. Versicherungsschutz: Für Leistungen im Vorsorgeschutz mit Vertragsbeginn, für Leistungen infolge Unfalls/Verkehrsunfalls am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats, in allen anderen Fällen 3 Monate nach Vertragsbeginn. Als Unfall gilt ein plötzlich von außen auf das versicherte Tier wirkendes Ereignis beim Verkehrsunfall von einem motorisierten Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr verursacht welches zu einer unfreiwilligen Gesundheitsschädigung des versicherten Tieres führt. Zahlen Sie den ersten Beitrag nicht rechtzeitig, beginnt der Versicherungsschutz frühestens zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie den Beitrag zahlen. Der Versicherungsschutz beginnt gleichwohl zu dem vereinbarten Zeitpunkt, wenn Sie nachweisen, dass Sie die Nichtzahlung nicht zu vertreten haben. Laufzeit ( 8 AHKV) Der jeweilige Vertrag ist mit einer Festlaufzeit von 12 Monaten geschlossen. Der Vertrag verlängert sich danach jeweils um weitere 12 Monate, wenn er nicht 1 Monat vor Ablauf des Versicherungsjahres durch eine Partei in Textform gekündigt wird. Bei Kündigung durch AGILA wegen Zahlungsverzug ist eine Geschäftsgebühr von 25% der Jahresprämie durch den Versicherungsnehmer zu zahlen. Kleingedrucktes ganz groß:

15 PRODUKTINFORMATIONSBLATT Ausschlüsse ( 6 AHKV) AGILA erstattet keine Kosten für Diät- und Ergänzungsfuttermittel, Pflegezubehör und Bedarfsgegenstände, Kastration und Sterilisation (außer bei medizinischer Indikation), Prothesen des Bewegungsapparates, Erstellung von Bescheinigungen, Gutachten, Aufnahmeuntersuchungen, Kennzeichnung des Tieres und Fahrtkosten. Wünschen Sie weitere Informationen? Für Fragen steht Ihnen unser AGILA-Team gern unter der Telefonnummer zur Verfügung. Mit etwaigen Beschwerden können Sie sich auch an den: Ombudsmann für Versicherungen, Postfach , Berlin, oder an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Sektor Versicherungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, Bonn, wenden. Die Möglichkeit, den Rechtsweg zu beschreiten, bleibt hiervon unberührt. AGILA Haustierversicherung AG Postfach Hannover Breite Straße Hannover Tel.: Fax: Vorstand: Patrick Döring, Thomas Schröder, Susann Richter (stv.) Aufsichtsrat: Karsten Faber (Vorsitzender) Amtsgericht Hannover HR B TKS 03/11 Die Beitragsübersicht zum AGILA Tierkrankenschutz Alter bei Vertragsbeginn 2 Mon. - 4 Jahre (d.h. bis zum 5. Geburtstag) 5-7 Jahre (d.h. bis zum 8. Geburtstag) Kleinere Rassen GRUPPE 1 HUND 31,90 EUR mtl. 40,90 EUR mtl. Größere Rassen GRUPPE 2 37,90 EUR mtl. 46,90 EUR mtl. Spez. Rassen GRUPPE 3 42,90 EUR mtl. - Alter bei Vertragsbeginn 2 Mon. - 4 Jahre (d.h. bis zum 5. Geburtstag) 5-7 Jahre (d.h. bis zum 8. Geburtstag) 8-9 Jahre (d.h. bis zum 10. Geburtstag) Europ. Hauskatzen Mischlingskatzen GRUPPE 1 KATZE 17,90 EUR mtl. 23,90 EUR mtl. 26,90 EUR mtl. Wohnungskatzen alle Rassekatzen GRUPPE 2 19,90 EUR mtl. 25,90 EUR mtl. 28,40 EUR mtl. Freigängerkatzen alle Rassen GRUPPE 3 24,90 EUR mtl. 28,90 EUR mtl. 31,40 EUR mtl. Unabhängig von Rasse und Haltungsform erhöht sich der monatliche Beitrag für jedes bereits versicherte Tier ab dem 5. und 8. Geburtstag um jeweils 5 EUR (Hund)/2,50 EUR (Katze). Die Rahmenbedingungen der AGILA

16 16 17 Produktinformationsblatt Tierkrankenschutz Exklusiv Wichtiges Dokument. Bitte sorgfältig aufbewahren. Leistungen im AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv ( 5 AHKV) Der Versicherer gewährt Krankenkomplettschutz gemäß den Allgemeinen Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) für Hunde, die zum Zeitpunkt der Antragstellung gesund und maximal 7 Jahre alt sind, und Katzen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung gesund und maximal 9 Jahre alt sind. Kranken- und Unfallschutz Erstattung der Tierarztkosten für die ambulante und stationäre Behandlung von Krankheiten und Unfallfolgen bis zur Leistungsgrenze (beim Hund bis zu EUR und bei der Katze bis zu 550 EUR im Versicherungsjahr) inklusive: Arzneimittel / Unterbringungskosten Tierklinik / Diagnostik (u.a. Röntgen, Labor, Ultraschall, EKG, CT, MRT) / physikalische Therapie / homöopathische Behandlung. Bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. OP-Kostenschutz Erstattung der Tierarztkosten ohne Höchstbetragsgrenze für chirurgische Eingriffe unter Narkose und deren Nachbehandlung. Bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. Ab dem 5. Geburtstag des Tieres gilt eine Selbstbeteiligung von jeweils 20% pro Versicherungsfall. Verkehrsunfallschutz Erstattung der Tierarztkosten ohne Höchstbetragsgrenze für die Behandlung unmittelbarer Folgen von Unfällen mit motorisierten Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr. Bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. Vorsorgeschutz Erstattung von Vorsorgemaßnahmen (Impfung / Wurmkur / Floh-/Zeckenprophylaxe) für Hunde und Katzen im Rahmen der Leistungsgrenze des Kranken- und Unfallschutzes bis zu 100 EUR pro versichertem Tier und Versicherungsjahr. Gesund bleiben wird belohnt: Der AGILA Leistungszuwachs AGILA möchte, dass Hunde und Katzen glücklich und gesund leben deshalb wird Gesundheit belohnt: Die Leistungsgrenze für tierärztliche Behandlungen im Kranken- und Unfallschutz erhöht sich jährlich um 250 EUR beim Hund und 125 EUR bei der Katze, wenn im Versicherungsjahr (maßgeblich ist das Behandlungsdatum) keine Leistungen für die Behandlung von Krankheiten, Unfallfolgen, Vorsorgemaßnahmen oder Operationen bei der AGILA in Anspruch genommen wurden. Die einmal erreichte Leistungsgrenze bleibt erhalten. Kostenfrei im Vorsorgeschutz: Die AGILA Assistance Die AGILA Assistance bietet Ihnen einen zusätzlichen Service, der weit über den Vorsorgeschutz hinausgeht Persönliche Service-Hotline: (20 ct/anruf a. d. dt. Festnetz, mobil max. 42 ct/min.) Speziell geschulte Mitarbeiter beantworten Ihre Fragen kompetent, schnell und direkt. Sie suchen wir finden Schnelle Hilfe bei der Suche nach Tierärzten, Tierschulen und Tiersittern. Ernährungs- und Gesundheitsberatung Kompetente Beratung, z.b. zum Thema Was füttern? und Wie halte ich mein Tier fit und gesund?. Beratung im Trauerfall Auch bei der Suche nach Tierbestattungen und -friedhöfen. Auslandsschutz Dauerhaft weltweiter Auslandsschutz bei Reisen. Inklusive medizinisch notwendigen Rücktransports des versicherten Tieres nach Deutschland. Reiseschutz Erstattung von 50%, maximal EUR pro Versicherungsjahr, der vom Versicherungsnehmer nachweislich geschuldeten Kosten einer mit dem versicherten Tier gebuchten Reise, die wegen tierärztlich bescheinigter, krankheitsbedingter Reiseunfähigkeit des versicherten Tieres nicht angetreten werden kann. Es gilt eine nachrangige Haftung, anderweitige Einstandsverpflichtungen Dritter gehen im Schadenfall vor. Beitragsfälligkeit ( 10 AHKV) Die für das jeweilige Vertragsjahr als Versicherungsperiode bemessene Prämie ist in monatlichen/vierteljährlichen/halbjährlichen/jährlichen Beitragsraten jeweils im Voraus am 1. des Monats/Quartals/Halbjahrs/Versicherungsjahres zu zahlen. Sie enthält die jeweilige gesetzliche Versicherungssteuer. Bei Änderung des gesetzlichen Versicherungssteuersatzes ändern sich gleichzeitig mit Inkrafttreten die Beiträge. Sofern eine Einzugsermächtigung vorliegt, wird der Beitrag im Lastschriftverfahren automatisch zur Fälligkeit von Ihrem im Antrag angegebenen Konto abgebucht. Im Lastschriftverfahren gilt die Beitragszahlung als rechtzeitig, wenn der Beitrag zum Fälligkeitstag eingezogen werden kann und Sie einer berechtigten Einziehung nicht widersprechen. Vertragsbeginn ( 8 AHKV) Vertragsbeginn: Am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats, bei gewähltem Sofortschutz am 1. des bei Antragstellung laufenden Monats. Versicherungsschutz: Für Leistungen im Vorsorgeschutz mit Vertragsbeginn, für Leistungen infolge Unfalls/Verkehrsunfalls am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats, in allen anderen Fällen 3 Monate nach Vertragsbeginn. Als Unfall gilt ein plötzlich von außen auf das versicherte Tier wirkendes Ereignis beim Verkehrsunfall von einem motorisierten Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr verursacht welches zu einer unfreiwilligen Gesundheitsschädigung des versicherten Tieres führt. Zahlen Sie den ersten Beitrag nicht rechtzeitig, beginnt der Versicherungsschutz frühestens zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie den Beitrag zahlen. Der Versicherungsschutz beginnt gleichwohl zu dem vereinbarten Zeitpunkt, wenn Sie nachweisen, dass Sie die Nichtzahlung nicht zu vertreten haben. Kleingedrucktes ganz groß:

17 PRODUKTINFORMATIONSBLATT Laufzeit ( 8 AHKV) Der jeweilige Vertrag ist mit einer Festlaufzeit von 12 Monaten geschlossen. Der Vertrag verlängert sich danach jeweils um weitere 12 Monate, wenn er nicht 1 Monat vor Ablauf des Versicherungsjahres durch eine Partei in Textform gekündigt wird. Bei Kündigung durch AGILA wegen Zahlungsverzug ist eine Geschäftsgebühr von 25% der Jahresprämie durch den Versicherungsnehmer zu zahlen. Ausschlüsse ( 6 AHKV) AGILA erstattet keine Kosten für Diät- und Ergänzungsfuttermittel, Pflegezubehör und Bedarfsgegenstände, Kastration und Sterilisation (außer bei medizinischer Indikation), Prothesen des Bewegungsapparates, Erstellung von Bescheinigungen, Gutachten, Aufnahmeuntersuchungen, Kennzeichnung des Tieres und Fahrtkosten. Wünschen Sie weitere Informationen? Für Fragen steht Ihnen unser AGILA-Team gern unter der Telefonnummer zur Verfügung. Mit etwaigen Beschwerden können Sie sich auch an den: Ombudsmann für Versicherungen, Postfach , Berlin, oder an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Sektor Versicherungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, Bonn, wenden. Die Möglichkeit, den Rechtsweg zu beschreiten, bleibt hiervon unberührt. AGILA Haustierversicherung AG Postfach Hannover Breite Straße Hannover Tel.: Fax: Vorstand: Patrick Döring, Thomas Schröder, Susann Richter (stv.) Aufsichtsrat: Karsten Faber (Vorsitzender) Amtsgericht Hannover HR B TKS Exklusiv 03 /11 Die Beitragsübersicht zum AGILA Tierkrankenschutz Exklusiv Alter bei Vertragsbeginn 2 Mon. - 4 Jahre (d.h. bis zum 5. Geburtstag) 5-7 Jahre (d.h. bis zum 8. Geburtstag) Kleinere Rassen GRUPPE 1 HUND 41,90 EUR mtl. 50,90 EUR mtl. Größere Rassen GRUPPE 2 47,90 EUR mtl. 56,90 EUR mtl. Spez. Rassen GRUPPE 3 52,90 EUR mtl. - Alter bei Vertragsbeginn 2 Mon. - 4 Jahre (d.h. bis zum 5. Geburtstag) 5-7 Jahre (d.h. bis zum 8. Geburtstag) 8-9 Jahre (d.h. bis zum 10. Geburtstag) Europ. Hauskatzen Mischlingskatzen GRUPPE 1 KATZE 25,90 EUR mtl. 31,90 EUR mtl. 34,90 EUR mtl. Wohnungskatzen alle Rassekatzen GRUPPE 2 27,90 EUR mtl. 33,90 EUR mtl. 36,40 EUR mtl. Freigängerkatzen alle Rassen GRUPPE 3 32,90 EUR mtl. 26,90 EUR mtl. 39,40 EUR mtl. Unabhängig von Rasse und Haltungsform erhöht sich der monatliche Beitrag für jedes bereits versicherte Tier ab dem 5. und 8. Geburtstag um jeweils 5 EUR (Hund)/2,50 EUR (Katze). Die Rahmenbedingungen der AGILA

18 18 19 Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Tierhalter-Haftpflicht-Versicherung 1 Gegenstand der Versicherung Der Versicherer gewährt dem Versicherungsnehmer in seiner Eigenschaft als Halter und Hüter von Tieren ohne gewerblichen oder landwirtschaftlichen Zweck Versicherungsschutz für den Fall, dass er wegen eines nach Antragstellung und während der Wirksamkeit der Versicherung eingetretenen Schadenereignisses, das einen Personen-, Sach- oder sich daraus ergebenden Vermögensschaden zur Folge hatte, aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen privatrechtlichen Inhalts von einem Dritten auf Schadenersatz in Anspruch genommen wird. 2 Versicherte Gefahren und Kosten 1. Der Versicherungsschutz erstreckt sich im vereinbarten Umfang auf die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers als Privatperson aus den Gefahren des täglichen Lebens als Halter und Hüter von in der Versicherungsurkunde genannten Tieren. 2. Der Versicherungsschutz erstreckt sich im vereinbarten Umfang ebenso auf die gesetzliche Haftpflicht aus den Gefahren des täglichen Lebens des durch den Tierhalter beauftragten Hüters von in der Versicherungsurkunde genannten Tieren. 3 Nicht versicherte Gefahren und Kosten Der Versicherer ersetzt keine Kosten für: 1. Haftpflichtansprüche, soweit sie über den Umfang der gesetzlichen Haftpflicht hinausgehen, insbesondere wenn sie durch Ausübung der Jagd begründet sind. 2. Ansprüche auf andere an die Stelle der Erfüllung tretende Ersatzleistungen, z.b. Gehalt, Ruhegehalt, Lohn und sonstige festgesetzte Bezüge, Verpflegung, ärztliche Behandlung im Falle der Dienstbehinderung, Fürsorgeansprüche sowie Ansprüche aus Tumultschadengesetzen. 3. Haftpflichtansprüche aus Schadenfällen, die dem Versicherer nicht innerhalb von 1 Monat nach Eintritt in Textform durch den Versicherungsnehmer gemeldet worden sind. Schadenfälle sind diejenigen Ereignisse, die Ansprüche gegen den Versicherungsnehmer nach sich ziehen könnten, auch wenn noch keine Schadenersatzforderungen erhoben worden sind. 4. Haftpflichtansprüche, die darauf zurückzuführen sind, dass der Versicherungsnehmer besonders Gefahr drohende Umstände, deren Beseitigung der Versicherer billigerweise verlangen konnte und verlangt hatte, nicht innerhalb einer angemessenen Frist beseitigte. Ein Umstand, welcher zu einem Schaden geführt hat, gilt ohne Weiteres als besonders Gefahr drohend. 5. Haftpflichtansprüche aus Flurschäden. 6. Haftpflichtansprüche aus Schäden durch gewollten und ungewollten Deckakt. 7. Haftpflichtansprüche wegen Schäden an fremden Sachen, die der Versicherungsnehmer gemietet, gepachtet, geliehen oder durch verbotene Eigenmacht erlangt hat oder Gegenstand eines besonderen Verwahrungsvertrages sind oder die durch eine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit des Versicherungsnehmers an oder mit diesen Sachen entstanden sind. 8. Versicherungsansprüche aller Personen, auf deren vorsätzliches Verhalten der Schaden zurückzuführen ist. 9. Haftpflichtansprüche aus Schadenfällen von Verwandten und Lebenspartnern des Versicherungsnehmers, die mit ihm in häuslicher Gemeinschaft leben. 10. Haftpflichtansprüche mitversicherter Personen gegen den Versicherungsnehmer. 11. Strafen und Bußgelder. Haustier-Krankenversicherung 4 Versicherte Tiere und Aufnahme in die Versicherung 1. Versichert sind die Haustiere, die im Versicherungsvertrag bezeichnet sind. 2. Es können gesunde Tiere ab dem tariflich oder vertraglich vereinbarten Lebensmonat bis zur Vollendung des vereinbarten Lebensjahres aufgenommen werden. 3. Als nicht gesund und damit nicht versicherungsfähig gelten Tiere mit chronischen oder akuten Erkrankungen sowie mit Anzeichen oder Symptomen einer rassespezifischen Erkrankung, es sei denn, die Erkrankung erfordert in Zukunft keinerlei medizinische Behandlung. 5 Versicherte Gefahren und Kosten 1. Tritt bei einem versicherten Tier nach Antragstellung eine Veränderung des Gesundheitszustandes auf, die eine tierärztliche Behandlung erforderlich macht, so ersetzt der Versicherer dem Versicherungsnehmer die durch Originalrechnung des Tierarztes nachgewiesenen und innerhalb der Vertragslaufzeit angefallenen Kosten im nach Tarif und Vertrag vereinbarten Umfang, sofern die Originalrechnung des Tierarztes spätestens innerhalb eines Monats nach Ende des jeweiligen Versicherungsjahres vorliegt. 2. Der Versicherungsnehmer gibt dem Versicherer auf Wunsch die Gelegenheit, Feststellungen über Grund und Höhe der Kosten zu treffen. Die Ärzte, die das versicherte Tier behandeln oder untersucht haben, sind ermächtigt, alle erforderlichen Auskünfte zu erteilen. 3. Im Unfallschutz ersetzt der Versicherer die unmittelbaren und zeitnah zu behandelnden Folgen eines nach Antragstellung erfolgten Unfalls im nach Tarif und Vertrag vereinbarten Umfang. Als Unfall gilt im Sinne dieser Bedingungen, wenn das versicherte Tier durch ein plötzlich von außen auf das versicherte Tier wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleidet. 4. Der Verkehrsunfallschutz umfasst Leistungen nach Ziffer 3 als Folgen eines von einem motorisierten Verkehrsteilnehmer verursachten Unfalls im öffentlichen Straßenverkehr. Der Versicherer ist berechtigt, vor Entschädigungsleistung die polizeilichen Unterlagen zum Unfall anzufordern bzw. Akteneinsicht bei den zuständigen Behörden zu nehmen. 5. Im OP-Kostenschutz ersetzt der Versicherer die Kosten einer Operation inkl. unmittelbarer stationärer und ambulanter Nachsorge im nach Tarif und Vertrag vereinbarten Umfang. Als Operation gilt im Sinne dieser Bedingungen ein chirurgischer Eingriff unter Narkose zur Wiederherstellung des Gesundheitszustandes. 6. Im Vorsorgeschutz ersetzt der Versicherer die Kosten folgender Kleingedrucktes ganz groß:

19 ALLGEMEINE BEDINGUNGEN Vorsorgemaßnahmen im nach Tarif und Vertrag vereinbarten Umfang: Impfungen (außer Tetanus), Wurmkuren, Floh-/Zeckenprophylaxe. 6 Nicht versicherte Gefahren und Kosten Der Versicherer ersetzt keine Kosten für: 1. Diät- und Ergänzungsfuttermittel 2. Pflegezubehör und Bedarfsgegenstände 3. Kastration und Sterilisation 4. Prothesen des Bewegungsapparates 5. Erstellen von Bescheinigungen und Gutachten, Fahrtkosten, Aufnahmeuntersuchungen und Kennzeichnung des Tieres, 6. Im OP-Kostenschutz werden zudem keine Kosten ersetzt für Impfungen (außer Tetanus), Wurmkuren, Floh-/Zeckenprophylaxe sowie Zahnsteinentfernungen und Behandlungen zur Geburtshilfe. 7. Dieses gilt auch für alle mit Ziffer 1-6 in Zusammenhang stehenden Konsultationen. 7 Tierarztwahl Der Versicherungsnehmer ist in der Wahl der Tierarztpraxis frei. Der Versicherer kann im Einzelfall Tierarztpraxen durch vorherige Ankündigung in Form einer schriftlichen Mitteilung an die in Betracht kommenden Versicherungsnehmer von der Behandlung der versicherten Tiere ausschließen. Allgemeine Regelungen 8 Beginn und Ende von Vertrag und Haftung 1. Vertrag und Haftung beginnen mit dem im Versicherungsschein jeweils genannten Datum, wenn der Versicherungsnehmer den ersten oder einmaligen Beitrag rechtzeitig zur Fälligkeit zahlt. 2. Vertrag und Haftung enden mit dem vereinbarten Zeitpunkt. Versicherungsverträge von mindestens einjähriger Dauer verlängern sich von Jahr zu Jahr, wenn sie nicht spätestens einen Monat vor Ablauf durch eine Partei in Textform gekündigt werden. 3. Nach einem Schadenfall haben sowohl der Versicherungsnehmer als auch der Versicherer das Recht, den Vertrag innerhalb eines Monats zu kündigen. Die Frist beginnt mit dem Abschluss der Verhandlungen über die Entschädigung. 4. Bei Kündigung durch den Versicherer wegen Zahlungsverzug zahlt der Versicherungsnehmer eine Geschäftsgebühr von 25% der Jahresprämie an den Versicherer. 9 Versicherungsort Der Versicherungsschutz gilt in der Bundesrepublik Deutschland. Während eines vorübergehenden Aufenthaltes bis zu einem Jahr besteht auch ohne besondere Vereinbarung weltweit Versicherungsschutz. Im Tierkrankenschutz besteht dauerhafter Auslandsschutz. 10 Versicherungsbeitrag 1. Der Versicherungsnehmer hat die erste Jahresprämie (Beitrag) am Ersten des auf die Antragstellung folgenden Monats zu zahlen; Folgeprämien am Ersten des Monats, in dem ein neues Versicherungsjahr beginnt. Die Folgen nicht rechtzeitiger Zahlung der ersten Prämie oder der ersten Rate der ersten Prämie ergeben sich aus 37 VVG; im Übrigen gilt 38 VVG. 2. Ist Ratenzahlung vereinbart, so gelten ausstehende Raten als gestundet. Sie werden sofort fällig, wenn der Versicherungsnehmer in Verzug gerät. 3. Der Versicherer kann bei der Gestaltung der Verträge Selbstbeteiligungen und Schadenstaffelungen vorsehen. Besondere Vereinbarungen können für einzelne Tiere oder Gruppen von Tieren getroffen werden. 11 Anpassung des Beitrages 1. Der Beitrag wird unter Berücksichtigung der in den Kalkulationsgrundlagen des Versicherers niedergelegten Prämienfaktoren (z. B. Schadenaufwand und häufigkeit, Verwaltungskostenaufwand, Bestandszusammensetzung, Stornoquote) für eine ausreichend große Anzahl gleichartiger Risiken eines Tarifes (Bestandsgruppe) unter Beachtung anerkannter Grundsätze der Versicherungsmathematik und technik ermittelt. Es können auch statistische Erkenntnisse des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft e.v. zur treuhänderischen Ermittlung der durchschnittlichen Schadenzahlungen aller Versicherer herangezogen werden. 2. Ergibt eine Neukalkulation im Vergleich zum Vorjahr einen um mindestens 5 % vom bisherigen Tarifbeitrag abweichenden Wert, so ist der Versicherer berechtigt, den Beitrag um den Differenzbetrag zu erhöhen bzw. verpflichtet, ihn um die Differenz zu senken. Der Versicherer kann die Prämie einmal pro Versicherungsjahr ändern. 3. Bei Erhöhung der Prämie darf diese den zum Zeitpunkt der Erhöhung für Neuverträge mit gleichen Tarifmerkmalen und gleichem Deckungsumfang geltenden Prämiensatz nicht übersteigen. 4. Die Beitragsanpassung wird dem Versicherungsnehmer mitgeteilt. 5. Bei Erhöhung der Prämie kann der Versicherungsnehmer den Versicherungsvertrag kündigen. 6. Bei der Prämienerhöhung können Gruppen von Versicherungsnehmern, bei denen gemeinsame Merkmale gegeben sind, teilweise oder gänzlich ausgenommen werden. 12 Form der Erklärungen des Versicherungsnehmers Sämtliche Anzeigen und Erklärungen des Versicherungsnehmers bedürfen der Textform und sind an den Versicherer zu richten. 13 Rechtsgrundlagen, Verjährung, Gerichtsstand 1. Soweit nicht in den Allgemeinen und Besonderen Versicherungsbedingungen Abweichendes bestimmt ist, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Mündliche Vereinbarungen sind ungültig. 2. Die Ansprüche aus dem Vertrag verjähren in drei Jahren. Die Verjährung ist nach Anmeldung eines Anspruchs bis zum Zugang der Entscheidung des Versicherers in Textform gehemmt. 3. Klagen gegen den Versicherer sind am Gericht seines Sitzes, gegen den Versicherungsnehmer an dessen Wohnsitz, zu erheben. Für Klagen aus dem Versicherungsvertrag oder der Versicherungsvermittlung ist auch das Gericht am Wohnsitz des Versicherungsnehmers zuständig. 4. Es gilt deutsches Recht. AHKV 03/11 Die Rahmenbedingungen der AGILA

20 Sie wollen mehr erfahren? Wir informieren Sie gerne Unser freundliches AGILA-Team freut sich darauf, Sie persönlich und individuell beraten zu können. Wir sind gerne für Sie da - fordern Sie uns Telefon, und Adresse AGILA-Team Neukunden-Hotline Telefax Wir sind montags bis freitags zwischen 8 und 17 Uhr für Sie erreichbar AGILA Haustierversicherung AG Breite Straße Hannover Deutschland Internet: Überreicht durch (Stempel/Partnernummer): Bleiben Sie informiert mit dem AGILA -Newsletter Anmeldung unter: Handelsregister Amtsgericht Hannover HR B Umsatzsteueridentifikationsnummer nach 27a UStG DE Vorstand Patrick Döring Thomas Schröder Susann Richter (stv.) Aufsichtsratvorsitzender Karsten Faber

AGILA Tierkrankenschutz

AGILA Tierkrankenschutz AGILA Tierkrankenschutz Die Krankenkasse für Hunde und Katzen SAMTPFÖTCHEN AUFGEPASST: Besonders günstige Angebote für Katzenhalter CLEVER KOMBINIERT: Haftpflichtschutz für Hundehalter zum Vorteilspreis

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung in Österreich (AHKVÖ)

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung in Österreich (AHKVÖ) Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung in Österreich (AHKVÖ) Zur besseren Lesbarkeit wird davon abgesehen, jeweils die weibliche und die männliche Form ausdrücklich zu verwenden.

Mehr

Für alle Rassen und alle Fälle: AGILA Haftpflicht

Für alle Rassen und alle Fälle: AGILA Haftpflicht Für alle Rassen und alle Fälle: AGILA Haftpflicht 02 WILLKOMMEN LEISTUNGEN UND VORTEILE 03 Zum Glück gibt s den starken AGILA Schutz Für ein unbeschwertes Leben mit mir hat sich mein Mensch gegen alle

Mehr

Der AGILA Rundum-Schutz

Der AGILA Rundum-Schutz Clever kombinieren & sparen: Hundehalter-Haftpflicht jetzt zum Sonderpreis! Infos ab Seite 8 Krankenversicherung & Haftpflicht Der AGILA Rundum-Schutz 02 WILLKOMMEN LEISTUNGEN UND VORTEILE 03 IM GESUNDHEITSPASS

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV)

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Zur besseren Lesbarkeit wird davon abgesehen, jeweils die weibliche und die männliche Form ausdrücklich zu verwenden. Wo die männliche

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV)

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Zur besseren Lesbarkeit wird davon abgesehen, jeweils die weibliche und die männliche Form ausdrücklich zu verwenden. Wo die männliche

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV)

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Zur besseren Lesbarkeit wird davon abgesehen, jeweils die weibliche und die männliche Form ausdrücklich zu verwenden. Wo die männliche

Mehr

Pflichtverslcherung. in vielen Bundesländern! Mehr Infos auf Seite 3. Teurer Spaß? Nicht mit unserer Hundehalter- Haftpflichtversicherung

Pflichtverslcherung. in vielen Bundesländern! Mehr Infos auf Seite 3. Teurer Spaß? Nicht mit unserer Hundehalter- Haftpflichtversicherung Pflichtverslcherung in vielen Bundesländern! Mehr Infos auf Seite 3 Teurer Spaß? Nicht mit unserer Hundehalter- Haftpflichtversicherung Der Schutz für alle Fälle. Aus einem lustigen Spiel kann schnell

Mehr

AGILA Tierkrankenschutz

AGILA Tierkrankenschutz AGILA Tierkrankenschutz Die Krankenkasse für Hunde und Katzen SAMTPFÖTCHEN AUFGEPASST: Besonders günstige Angebote für Katzenhalter! CLEVER KOMBINIERT: Haftpflichtschutz für Hundehalter zum Vorteilspreis!

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV)

Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Allgemeine Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) Zur besseren Lesbarkeit wird davon abgesehen, jeweils die weibliche und die männliche Form ausdrücklich zu verwenden. Wo die männliche

Mehr

Produktinformationsblatt Tierkrankenschutz 24, Tierkrankenschutz und Tierkrankenschutz Exklusiv

Produktinformationsblatt Tierkrankenschutz 24, Tierkrankenschutz und Tierkrankenschutz Exklusiv 24, und Exklusiv Leistungen im AGILA ( 9 AHKV) Der Versicherer gewährt Krankenkomplettschutz gemäß den Allgemeinen Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) für e, die zum Zeitpunkt

Mehr

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.« Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Der Gesundheit der Tiere zuliebe. Tarife Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Basis Komfort Operationskosten Hundeunfall

Mehr

Wichtige Informationen zum Versicherungsvertrag

Wichtige Informationen zum Versicherungsvertrag Wichtige Informationen zum Versicherungsvertrag Identität des Versicherers (Name, Anschrift): HanseMerkur Reiseversicherung AG (Rechtsform: Aktiengesellschaft) Siegfried-Wedells-Platz 1, 20352 Hamburg

Mehr

Verbraucherinformation

Verbraucherinformation Identität des Versicherers, ladungsfähige Anschrift und Vertretungsberechtigte der DFV Deutsche Familienversicherung AG : Deutsche Familienversicherung AG, Reuterweg 47, D-60323 Frankfurt am Main Telefon

Mehr

Merkblatt Versicherungen für Tiere

Merkblatt Versicherungen für Tiere Merkblatt Versicherungen für Tiere Die Tierhalterhaftpflichtversicherung stellt für private Hunde- und Pferdehalter oder gewerbliche Nutzer von Tieren einen sehr wichtigen Versicherungsschutz dar. In der

Mehr

Die ADAC Incoming- Versicherungen.

Die ADAC Incoming- Versicherungen. Günstiger Schutz. Wertvolle Sicherheit. Wichtig für Ihre Gäste: Dauer/ Monate Beitragstabelle für Einzelpersonen unter 66 Jahren ADAC Reise- Krankenversicherung ADAC Reise-Haftpflichtversicherung Prämie

Mehr

Globality YouGenio World häufig gestellte Fragen

Globality YouGenio World häufig gestellte Fragen häufig gestellte Fragen Was macht den Tarif attraktiv? Alle Tarifstufen bieten Ihnen und Ihren Kunden einen direkten Zugang zum weltweiten Globalites Servicenetzwerk. Mit höchster Zuverlässigkeit und hervorragendem

Mehr

INTER QualiMed Z Tarif Z90 Leistungskurzbeschreibung

INTER QualiMed Z Tarif Z90 Leistungskurzbeschreibung INTER QualiMed Z Tarif Z90 Leistungskurzbeschreibung Zahnersatz (einschl. GKV-Leistung) - Regelversorgung - gleichartige oder andersartige Versorgung Implantate 100 / 95 / 85 % 90 / 85 / 75 % 90 / 85 /

Mehr

ADAC Privathaftpflicht-Versicherung

ADAC Privathaftpflicht-Versicherung ADAC Privathaftpflicht-Versicherung ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Inhaltsverzeichnis Seite Produktinformationsblatt zur ADAC Privathaftpflicht-Versicherung BASIS 2 Pflichtinformationen zur ADAC Privathaftpflicht-Versicherung

Mehr

Wau das nenn ich günstig! PetCare. Meine Helvetia PetCare: Der tierisch gute Krankenschutz für Hunde.

Wau das nenn ich günstig! PetCare. Meine Helvetia PetCare: Der tierisch gute Krankenschutz für Hunde. Ab EUR 14,90 Wau das nenn ich günstig! PetCare Meine Helvetia PetCare: Der tierisch gute Krankenschutz für Hunde. Helvetia PetCare erste Wahl für den Schutz Ihres Lieblings. Wenn Hunde Ärzte wären, sie

Mehr

Produktinformationsblatt zur Zahnzusatzversicherung

Produktinformationsblatt zur Zahnzusatzversicherung Produktinformationsblatt zur Zahnzusatzversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über Ihre Versicherung geben. Diese Informationen sind jedoch nicht abschließend.

Mehr

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen

Mehr

wau-miau Die Rundumversicherung für Hund und Katze.

wau-miau Die Rundumversicherung für Hund und Katze. wau-miau Die Rundumversicherung für Hund und Katze. 3 Kranken- und Unfallversicherung 3 90% der Behandlungskosten 3 Faire, altersunabhängige Prämien 3 Gratis Lost & Found Service 3 Rechtsschutz und Reiseversicherung

Mehr

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.« Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Der Gesundheit Ihrer Tiere zuliebe. Ihre Schweizer Versicherung. Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung. Ob Hund

Mehr

s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe

s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe Auto-Leasing mit GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Gemäß

Mehr

wau-miau Für Tierbesitzer mit feiner Spürnase. Die Rundumversicherung für Hund und Katze. wau-miau.ch

wau-miau Für Tierbesitzer mit feiner Spürnase. Die Rundumversicherung für Hund und Katze. wau-miau.ch Für Tierbesitzer mit feiner Spürnase. wau-miau Die Rundumversicherung für Hund und Katze. Krankheit & Unfall Reiseversicherung Rechtsschutz 24-h-Notruf Lost & Found wau-miau.ch Beste Betreuung, beste Deckung:

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP)

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP) Produktinformationsblatt Reiseschutz für Au Pairs für Aufenthalte bis zu 3 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen VB-KV 2008 (AP) Sie interessieren sich

Mehr

1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen

1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen Dr. Präve bezog sich insbesondere auf folgende Vorschriften der neuen InfoV: 1 Informationspflichten bei allen Versicherungszweigen (1) Der Versicherer hat dem Versicherungsnehmer gemäß 7 Abs. 1 Satz 1

Mehr

Schadenanzeige zur Privat-Haftpflichtversicherung

Schadenanzeige zur Privat-Haftpflichtversicherung Potsdamer Platz 10 10785 Berlin Schadenanzeige zur Privat-Haftpflichtversicherung Versicherungs-Nr.: Name und Anschrift des Versicherungsnehmers Vorname: Nachname: Straße, Nr.: PLZ: Wohnort: Vorwahl: Telefon:

Mehr

Produktinformationsblatt

Produktinformationsblatt Produktinformationsblatt Reisekomplettschutz Komfort mit Selbstbeteiligung der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG Dieses Produktinformationsblatt soll Ihnen einen Überblick über Ihre gewünschte Versicherung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Produktinformationsblatt zur ADAC Reise-Krankenversicherung für Besucher der Bundesrepublik Deutschland 2

Inhaltsverzeichnis. Produktinformationsblatt zur ADAC Reise-Krankenversicherung für Besucher der Bundesrepublik Deutschland 2 ADAC Incoming-Versicherungen ADAC Reise-Krankenversicherung für ADAC Reise-Haftpflichtversicherung für Inhaltsverzeichnis Seite Produktinformationsblatt zur ADAC Reise-Krankenversicherung für 2 Pflichtinformationen

Mehr

Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung

Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung Deckungsnote zur Gruppen-Unfallversicherung - ohne namentliche Nennung Antragsteller (Versicherungsnehmer): Arch Insurance Company (pe) Ltd Arch Underwriting GmbH Strasse: Geb.Datum: PLZ/Ort: Beruf / Branche:

Mehr

SCHADENANZEIGE ALLGEMEINE HAFTPFLICHT

SCHADENANZEIGE ALLGEMEINE HAFTPFLICHT Mannheimer Versicherung AG SCHADENANZEIGE ALLGEMEINE HAFTPFLICHT Versicherungsschein-Nummer: Schadennummer: MAtS-Vorgangsnummer: Agentur-Nummer: Versicherungsnehmer: Name, Vorname (bei Rahmenverträgen

Mehr

Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz)

Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz) Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz) Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die von Ihnen berechnete Risiko-Lebensversicherung

Mehr

Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung Stand: 08. Juni 2015 1. Widerruf von Versicherungsverträgen für Mobile Elektronik (Smartphone, Tablet, Laptop, Kamera) 2. Widerruf von Versicherungsverträgen für Fahrräder

Mehr

zahn« D E Versicherungsnehmer und zu versichernde Person Telefon/Mobil E-Mail Adresse Krankenkasse Mitglieds-Nr.

zahn« D E Versicherungsnehmer und zu versichernde Person Telefon/Mobil E-Mail Adresse Krankenkasse Mitglieds-Nr. zahn handeln... zahn«versicherungsnehmer und zu versichernde Person Geburtsdatum Telefon/Mobil E-Mail Adresse Krankenkasse Mitglieds-Nr. Weitere zu versichernde Person (bitte eintragen): Versicherungsbeginn

Mehr

Neues Hundegesetz im Kanton Zürich

Neues Hundegesetz im Kanton Zürich Neues Hundegesetz im Kanton Zürich Ab 1. Januar 2010 Kynologische Gesellschaft Winterthur Sektion der SKG Max Hulliger / Präsident Ziel der Vortrages kennt das neue Hundegesetz HuG und die dazugehörige

Mehr

MUSTER. Sicherungsschein für Kreditgeber Leasinggeber Versicherer (Name und Anschrift) Anzeige des Versicherungsnehmers zur

MUSTER. Sicherungsschein für Kreditgeber Leasinggeber Versicherer (Name und Anschrift) Anzeige des Versicherungsnehmers zur für Kreditgeber Leasinggeber Original für den Kredit-/Leasinggeber bitten den Versicherer, dem Geber einen zu diesen Versicherung den zu umseitigen Bedingungen. Die übereigneten/verleasten für Kreditgeber

Mehr

Anzahl Inhaber/Geschäftsführer: Anzahl angestellte Mitarbeiter:

Anzahl Inhaber/Geschäftsführer: Anzahl angestellte Mitarbeiter: Wir können Ihnen Ihre Verantwortung nicht abnehmen, aber wir helfen Ihnen sie zu tragen! Antrag zur Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung Allgemeine Angaben (Bitte vollständig ausfüllen!) Antragsteller

Mehr

Leben Sie unbeschwert. Mit der ERGO Privat- Haftpflicht.

Leben Sie unbeschwert. Mit der ERGO Privat- Haftpflicht. ERGO Privat-Haftpflicht Information Leben Sie unbeschwert. Mit der ERGO Privat- Haftpflicht. Wir bieten Ihnen optimalen Schutz gegen viele Eventualitäten des Lebens. Umfangreich abgesichert Unbeschwert

Mehr

Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE. Private Haftpflichtversicherung. HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG.

Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE. Private Haftpflichtversicherung. HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG. PHV-LEISTUNGSRATING THV-LEISTUNGSRATING Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG Tarif: Top-Schutz Kategorie: Familie Gültig bis: 09/2015 SEHR GUT HanseMerkur

Mehr

JAHR 2008: DIE MELDUNGEN ÜBER VOR-

JAHR 2008: DIE MELDUNGEN ÜBER VOR- Vereinigung der Schweizer Kantonstierärztinnen und Kantonstierärzte JAHR 2008: DIE MELDUNGEN ÜBER VOR- FÄLLE MIT HUNDEN SIND KONSTANT Zusammenfassung Die vorliegende Zusammenstellung umfasst die Meldedaten

Mehr

Hauptbevollmächtigter für die Bundesrepublik Deutschland: Robert Dietrich

Hauptbevollmächtigter für die Bundesrepublik Deutschland: Robert Dietrich E-Mail: info@ INFORMATIONSPFLICHTEN KuV24- Complete 03/2011 1. VERSICHERER IHRES VERTRAGS,,,, HRB 132701 Hauptbevollmächtigter für die Bundesrepublik : Robert Dietrich : Vertragsvermittlung und verwaltung

Mehr

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte.

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. . Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. (EINZELVERSICHERUNG) Klartext wir möchten, dass Sie uns verstehen. Und Klartext zu sprechen, heißt für uns auch, offen über Dinge zu reden. Die Übersicht

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Restkreditversicherung

Allgemeine Bedingungen für die Restkreditversicherung Allgemeine Bedingungen für die Restkreditversicherung Inhaltsübersicht 1 Welche Leistungen erbringen wir? 10 Was ist zu beachten, wenn eine Versicherungsleistung verlangt wird? 2 Erfolgt eine Überschussbeteiligung?

Mehr

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung 1. Was ist eine Risikolebensversicherung? Mit einer Risikolebensversicherung kann das Todesfallrisiko finanziell abgesichert werden. Sollte dem Versicherungsnehmer etwas zustoßen,

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Operationskosten Versicherung von Pferden und anderen Einhufern (AVB OPK 12/2008 der VTV) Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Bedingungen für die Operationskosten Versicherung von Pferden und anderen Einhufern (AVB OPK 12/2008 der VTV) Inhaltsverzeichnis Ausgabe Dezember 2008 Seite 1 Allgemeine Bedingungen für die Operationskosten Versicherung von Pferden und anderen Einhufern (AVB OPK 12/2008 der VTV) Inhaltsverzeichnis 1 Versicherte Gefahren/Kosten und

Mehr

Schadenanzeige Multi-Rente Erkrankungen

Schadenanzeige Multi-Rente Erkrankungen Janitos Versicherung AG - Postfach 104169-69031 Heidelberg - Tel. 06221 709 1410 - Fax. 06221 709 1571 schadenservice@janitos.de Versicherungsscheinnummer: Schadennummer: Schadenanzeige Multi-Rente Erkrankungen

Mehr

Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung

Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung Zusatzversicherung NEU! Von unseren Experten empfohlen: Zahnersatz- Zusatzversicherung Optimal vorgesorgt mit der Zahnersatz- Zusatzversicherung Mit der Zahnersatz-Zusatzversicherung der DFV Deutsche Familienversicherung

Mehr

Berufshaftpflicht für Steuerberater

Berufshaftpflicht für Steuerberater Versicherungsschein Haftpflichtversicherung Versicherungsnehmer/in Edelsinnstraße 7-11, 1120 Wien Tel.: +43 (0)50905 501-0 Fax: +43 (0)50905 502-0 Internet: www.hdi.at R. Urban GmbH Brunngasse 36 4073

Mehr

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE 1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE Woßlick Anmeldung (Exemplar für das DAHP) HundephysiotherapeutIn HundekrankengymnastIn KURS: O Kompakt Winter 2015/2016 Name:... Vorname:... Strasse:...

Mehr

Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und "let's go!"

Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und let's go! Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und "let's go!" BITTE BEACHTEN: Alle Versicherungsfälle sind zunächst umgehend der LGH zu melden!!! Inhalt... Seite Allgemeine Informationen...2 Krankenversicherung

Mehr

Haftpflichtversicherung für den Betrieb von Kfz-modellen und Schiffsmodellen sowie Eisenbahnmodellen

Haftpflichtversicherung für den Betrieb von Kfz-modellen und Schiffsmodellen sowie Eisenbahnmodellen Betriebs-Haftpflichtversicherung 1 Stand: 09.12.2014 Haftpflichtversicherung für den Betrieb von Kfz-modellen und Schiffsmodellen sowie Eisenbahnmodellen Zuständige Niederlassung: Niederlassung Mainz Hegelstraße

Mehr

Schadenanzeige für Unfall Privatpersonen

Schadenanzeige für Unfall Privatpersonen Vertrags-Nr.: Schaden-Nr.: Rückantwort BGV / Badische Versicherungen 76116 Karlsruhe VN: Straße/Nr.: PLZ/Ort: Telefon dienstlich: Telefon privat: Telefax: Name, Vorname der/des Verletzten: Straße/Nr.:

Mehr

Widerrufsbelehrung. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung. Widerrufsrecht Widerrufsrecht Widerrufsbelehrung Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt, nachdem Sie den

Mehr

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt.

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt. Bescheinigung Krankenkasse Die Friedrich-List-Schule Darmstadt für im Rahmen des EU Programms Leonardo da Vinci berufsbezogene Praktika im Ausland durch. Während der Dauer des Auslandsaufenthaltes müssen

Mehr

ADAC. ADAC Reiserücktritts-Versicherung. Inhaltsverzeichnis. Produktinformationsblatt zur ADAC Reiserücktritts-Versicherung BASIS 2 3

ADAC. ADAC Reiserücktritts-Versicherung. Inhaltsverzeichnis. Produktinformationsblatt zur ADAC Reiserücktritts-Versicherung BASIS 2 3 Reiserücktritts-Versicherung -Schutzbrief Inhaltsverzeichnis Seite Produktinformationsblatt zur Reiserücktritts-Versicherung BASIS 2 3 Pflichtinformationen zur Reiserücktritts-Versicherung BASIS 4 Produktinformationsblatt

Mehr

Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht

Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht Mitteilung nach 19 Abs. 5 VVG über die Folgen einer Verletzung der gesetzlichen Anzeigepflicht Sehr geehrte/r Versicherungsnehmer/in, damit wir Ihren Versicherungsantrag ordnungsgemäß prüfen können, ist

Mehr

KAERA - Schadenregulierungsbüro

KAERA - Schadenregulierungsbüro Schadenanzeige zur Auslandsreisekranken-Versicherung (Bitte sorgfältig und vollständig ausfüllen) KAERA - Schadenregulierungsbüro Industrie & Touristik Versicherungsmakler Tel.: 01805 935 939 (14/Cent

Mehr

Adresse und genaue Größe des zu versichernden unbebauten Grundstücks: (max. 3.500 qm; kein Wald- oder landwirtschaftlich genutztes Grundstück)

Adresse und genaue Größe des zu versichernden unbebauten Grundstücks: (max. 3.500 qm; kein Wald- oder landwirtschaftlich genutztes Grundstück) BdV Mitgliederservice GmbH Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung Eine Anmeldung zum Rahmen-Haus- und Grundbesitzerversicherungsvertrag ist nur für Mitglieder des Bund der Versicherten e. V. (BdV)

Mehr

Schadenanzeige Luftfahrt-Haftpflicht

Schadenanzeige Luftfahrt-Haftpflicht AXA Versicherung AG Schadenanzeige Luftfahrt-Haftpflicht 0 0 Nr. Bei Schäden mit Beteiligung eines Luftfahrzeugs bitte die Zusätzliche Schadenanzeige bei Schäden im Zusammenhang mit Luftfahrzeugen beifügen!

Mehr

Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall

Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall Häufig gestellte Fragen im Leistungsfall 1. Wo kann ich meine Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder schwere Krankheit melden? 2. Welcher Betrag wird im Leistungsfall erstattet? 3. Wie lange übernimmt

Mehr

Pferdeeinstellungsvertrag

Pferdeeinstellungsvertrag Pferdeeinstellungsvertrag Zwischen dem Beckumer Reiterverein e.v. 1925 Alter Hammweg 100 59269 Beckum im folgenden BRV genannt und Name: Anschrift: PLZ/Ort: im folgenden Einsteller genannt wird folgender

Mehr

Haftpflichtversicherung für Mieter/-innen

Haftpflichtversicherung für Mieter/-innen Tellstrasse 31 Tel. 044 296 90 20 PC 80-458-9 Mieterinnen- und Mieterverband Zürich Postfach 1949 Fax 044 296 90 26 MwSt.-Nr. 283113 www.mieterverband.ch/zuerich 8026 Zürich Haftpflichtversicherung für

Mehr

INFORMATIONSPFLICHTEN Consult by Hiscox Bedingungen 02/2013

INFORMATIONSPFLICHTEN Consult by Hiscox Bedingungen 02/2013 INFORMATIONSPFLICHTEN Consult by Hiscox Bedingungen 02/2013 1. VERSICHERER IHRES VERTRAGES Hiscox Insurance Company Ltd., Niederlassung für die Bundesrepublik Deutschland, Arnulfstraße 31, 80636 München,

Mehr

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 Reiserücktritts-Versicherung REISEPREIS BIS PRAEMIE - 200 EURO 8 EURO - 300 EURO 11 EURO - 400 EURO 13 EURO - 600 EURO 18 EURO - 800 EURO 25 EURO - 1000 EURO 29

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Bilanzbuchhalter Polizzen-Nr. 23322 Die HDI Versicherung AG bietet in Zusammenarbeit mit dem BÖB (Bundesverband der österreichischen Bilanzbuchhalter) den

Mehr

INFORMATIONEN ÜBER IHREN VERSICHERUNGSVERTRAG (Coverholder Geschäft)

INFORMATIONEN ÜBER IHREN VERSICHERUNGSVERTRAG (Coverholder Geschäft) INFORMATIONEN ÜBER IHREN VERSICHERUNGSVERTRAG (Coverholder Geschäft) 1 Informationen zum Versicherer 1.1 Versicherer des angebotenen Versicherungsvertrags wird Lloyd's of London (Lloyd's Versicherer London)

Mehr

Unfallfragebogen zum Antrag auf Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch SGB II (zu Abschnitt 8b des Hauptantrages) Eingangsstempel

Unfallfragebogen zum Antrag auf Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch SGB II (zu Abschnitt 8b des Hauptantrages) Eingangsstempel Anlage UF Unfallfragebogen zum Antrag auf Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch SGB II (zu Abschnitt 8b des Hauptantrages) Eingangsstempel Familienname, Vorname der Antragstellerin/des Antragstellers

Mehr

Versicherungsvertragsgesetz (VersVG)

Versicherungsvertragsgesetz (VersVG) Versicherungsvertragsgesetz (VersVG) Sechstes Kapitel Haftpflichtversicherung I. Allgemeine Vorschriften 149. Bei der Haftpflichtversicherung ist der Versicherer verpflichtet, dem Versicherungsnehmer die

Mehr

Aufnahmevertrag über die Aufnahme eines Kindes in die Evangelische Tageseinrichtung für Kinder

Aufnahmevertrag über die Aufnahme eines Kindes in die Evangelische Tageseinrichtung für Kinder Aufnahmevertrag über die Aufnahme eines Kindes in die Evangelische Tageseinrichtung für Kinder Die Evangelische Kirchengemeinde / Der Evangelische Gesamtverband Name... Strasse... PLZ, Ort... vertreten

Mehr

Haftpflicht- und Unfall schutz Pferde-Lebensversicherung. Rundum-Schutz für Pferd und Reiter

Haftpflicht- und Unfall schutz Pferde-Lebensversicherung. Rundum-Schutz für Pferd und Reiter Haftpflicht- und Unfall schutz Pferde-Lebensversicherung Rundum-Schutz für Pferd und Reiter Pferdehalter-Haftpflicht Schützen Sie sich vor Haftpflichtansprüchen Wie schnell ist es passiert: Ihr Pferd bricht

Mehr

Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit Ratenversicherung/Plus

Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit Ratenversicherung/Plus Genworth Lifestyle Protection Bändliweg 20 CH 8064 Zürich Schweiz www.genworth.ch service.schweiz@genworth.com Fax: 0848 000 425 Formular bitte einsenden oder an 0848 000 425 faxen Schadenmeldung bei Arbeitslosigkeit

Mehr

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN Mit Gesundheitsrabatt 2 Entscheiden Sie sich für bessere Leistungen! Als privat Versicherter haben Sie Ihre Zukunft in der Hand Mit der Entscheidung

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

Name, Vorname. Registrierungs-Nummer

Name, Vorname. Registrierungs-Nummer Garantie-Urkunde Kunden-Daten Herr Frau Wichtiges Beratungs-Dokument. Bitte sorgfältig aufbewahren. Sofern Ihnen die gesetzliche Gewährleistung ausreicht, erhalten Sie diese Seite unverbindlich zu Ihrer

Mehr

Schadenanzeige Allgemeine Haftpflichtversicherung

Schadenanzeige Allgemeine Haftpflichtversicherung Mannheimer Versicherung AG Schadenanzeige Allgemeine Haftpflichtversicherung Bitte Versicherungsschein-/Schadennummer angeben: Bitte beantworten Sie alle Fragen genau und teilen Sie uns umgehend alles

Mehr

Schutzvertrag Tel.: 0271-3132679 Nr. Fax: 0271-

Schutzvertrag Tel.: 0271-3132679 Nr. Fax: 0271- Schutzvertrag Tel.: 0271-3132679 Nr. Fax: 0271-38799932 E-Mail:info@hundehilfebakony.de zwischen dem Tierschutzverein Hundehilfe Bakony e.v. Händelweg 7 / 57250 Netphen Vertreten durch: Silke Boek; Janka

Mehr

Kundeninformation der Volksfürsorge

Kundeninformation der Volksfürsorge Kundeninformation der Volksfürsorge 1. Identität des Versicherers Name: Volksfürsorge Deutsche Sachversicherung AG Anschrift: Besenbinderhof 43, 20097 Hamburg Rechtsform: Aktiengesellschaft Sitz: Besenbinderhof

Mehr

Nummer der Bedarfsgemeinschaft:

Nummer der Bedarfsgemeinschaft: UNFALL-FRAGEBOGEN ZUM ANTRAG AUF LEISTUNGEN NACH DEM ZWEITEN BUCH SOZIALGESETZBUCH SGB II Zuständige Stelle/Behörde Nummer der Bedarfsgemeinschaft: Falls Ihnen Leistungen als Folge einer Schädigung durch

Mehr

A. Risiko-Lebensversicherung (Tod infolge von Krankheit oder Unfall) Inhaltsverzeichnis

A. Risiko-Lebensversicherung (Tod infolge von Krankheit oder Unfall) Inhaltsverzeichnis (AVB) für die Risiko-Lebensversicherung (Tod infolge von Krankheit oder Unfall) und die Invaliditäts-Kapitalversicherung (Invalidität infolge von Krankheit) gemäss VVG Ausgabe 01. 09 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Produktinformationsblatt zur persönlichen VOV D&O-Versicherung

Produktinformationsblatt zur persönlichen VOV D&O-Versicherung Produktinformationsblatt zur persönlichen VOV D&O-Versicherung Hinweis: Dieses Produktinformationsblatt soll Ihnen als Versicherungsnehmer einen ersten Überblick über die persönliche VOV D&O-Versicherung,

Mehr

Inhalt... Seite. Allgemeine Informationen...2. Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3

Inhalt... Seite. Allgemeine Informationen...2. Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3 Inhalt... Seite Allgemeine Informationen...2 Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3 Wann besteht keine Leistungspflicht bei der Krankenversicherung GK1:4 Haftpflichtversicherung (H)...5 Unfallversicherung

Mehr

JAN HÖNLE. Checkliste Tierversicherungen

JAN HÖNLE. Checkliste Tierversicherungen JAN HÖNLE Checkliste Tierversicherungen Auf diese Insider Tipps müssen Sie achten, um Ihr Haustier richtig, gut und günstig zu versichern Die Checkliste für Ihre Tierversicherungen Auf diese Insider-Tipps

Mehr

Tierhalter-Haftpflicht Hund HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT NEU. Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist

Tierhalter-Haftpflicht Hund HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT NEU. Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist Tierhalter-Haftpflicht Hund HAFTPFLICHTKASSE Damit Sicherheit Ihr treuer Begleiter ist Haftpflicht Tierhalter Versicherungsangebote Beweisen Sie Verantwortung für Ihren Vierbeiner. Ihr tierischer Begleiter

Mehr

ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Hansastraße 19 80686 München. Telefon 089 / 7676-0 Telefax 089 / 7676-2500 E-Mail: adac@adac.de. www.adac.

ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Hansastraße 19 80686 München. Telefon 089 / 7676-0 Telefax 089 / 7676-2500 E-Mail: adac@adac.de. www.adac. ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Hansastraße 19 80686 München Telefon 089 / 7676-0 Telefax 089 / 7676-2500 E-Mail: adac@adac.de www.adac.de Schadenmeldung ADAC Auslands-Krankenschutz und ADAC Auslands-Kranken-

Mehr

Hamburg, Name und Anschrift des Kunden. Abt. RLK-Leistung

Hamburg, Name und Anschrift des Kunden. Abt. RLK-Leistung Name und Anschrift des Kunden Hamburg, Sehr geehrter Kunde, während Ihrer Reise ereignete sich leider ein Unfall. Bitte füllen Sie die Schadenanzeige genau und vollständig aus und senden uns diese schnellstmöglich

Mehr

Falls Sie AXA Assistance kontaktiert haben während Sie im Ausland waren, dann geben Sie bitte die AXA Assistance Verwaltungsnummer an

Falls Sie AXA Assistance kontaktiert haben während Sie im Ausland waren, dann geben Sie bitte die AXA Assistance Verwaltungsnummer an File Number: AXA Assistance Deutschland GmbH Garmischer Str. 8-10 80339 München Tel: 01803 268 372 Fax: +49 89 500 70 396 claims@coverwise.de Bitte beantworten Sie alle Fragen im Teil 1 und 2 dieser Schadensanzeige.

Mehr

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung für Einzelmandate

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung für Einzelmandate Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden- Haftpflichtversicherung für Einzelmandate Ich / Wir wünsche(n) die Zusendung eines Angebots zum Abschluss eines Versicherungsvertrages. Dieses soll auf Grundlage

Mehr

Kurzfassung der D&O und Straf-Rechtsschutz-und Vermögensschaden-Rechtsschutz-Versicherung

Kurzfassung der D&O und Straf-Rechtsschutz-und Vermögensschaden-Rechtsschutz-Versicherung Kurzfassung der D&O und Straf-Rechtsschutz-und Vermögensschaden-Rechtsschutz-Versicherung 1 Versicherte Personen Versichert ist jeweils 1 Versichert ist jeweils 1.1 das namentlich genannte Mitglied des

Mehr

Fragebogen für Verwahrstellen von Alternativen Investmentfonds (AIF)

Fragebogen für Verwahrstellen von Alternativen Investmentfonds (AIF) Fragebogen für Verwahrstellen von Alternativen Investmentfonds (AIF) 1. Name und Anschrift der Gesellschaft/des Verwahrers (Versicherungsnehmer): 2. Zu welchen Anlageklassen gehören die zu verwahrenden

Mehr

Anlage zu 29 der Satzung der DAK -Gesundheit. Wahltarife Krankengeld

Anlage zu 29 der Satzung der DAK -Gesundheit. Wahltarife Krankengeld Anlage zu 29 der Satzung der DAK -Gesundheit Wahltarife Krankengeld Stand: 01.01.2012 Inhaltsverzeichnis Seite ABSCHNITT A 2 Wahltarif, Beginn und Ende 2 ABSCHNITT B 3 Bindungsfrist und Kündigung / Sonderkündungsrecht

Mehr

I. Allgemeines Angaben zur erkrankten Person und zur Reise

I. Allgemeines Angaben zur erkrankten Person und zur Reise Schadenanzeige zu einem Versicherungsfall in der Auslandskrankenversicherung für Sprachschüler und Studenten Versicherungsnummer: Leistungsnummer: Name der erkrankten Person: Geburtsdatum: Bitte füllen

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für - Personalverrechner - Buchhalter Polizzen-Nr. 23322 Die HDI Versicherung AG bietet in Zusammenarbeit mit dem BÖB (Bundesverband der österreichischen Bilanzbuchhalter)

Mehr

Rechtsberatung für Privatpersonen Die Antwort auf Ihre Rechtsfrage RECHT AN IHRER SEITE

Rechtsberatung für Privatpersonen Die Antwort auf Ihre Rechtsfrage RECHT AN IHRER SEITE Rechtsberatung für Privatpersonen Die Antwort auf Ihre Rechtsfrage RECHT AN IHRER SEITE Rechtsberatung für Privatpersonen Die Antwort auf Ihre Rechtsfrage Sie brauchen keine vollständige Rechtschutzversicherung,

Mehr

Reit- und Fahrverein Großbardorf e.v. 1. Vors. Wolfgang Mauer, Tel. 09766/239 Pferdeeinstellungsvertrag

Reit- und Fahrverein Großbardorf e.v. 1. Vors. Wolfgang Mauer, Tel. 09766/239 Pferdeeinstellungsvertrag Reit- und Fahrverein Großbardorf e.v. 1. Vors. Wolfgang Mauer, Tel. 09766/239 Pferdeeinstellungsvertrag Zwischen dem Reit- und Fahrverein Großbardorf als Vermieter, vertreten durch den 1. Vorsitzenden

Mehr

Angaben zu der zu versichernden und ggfs. mit zu versichernden Person (Ehegatte/in, Partner/in)

Angaben zu der zu versichernden und ggfs. mit zu versichernden Person (Ehegatte/in, Partner/in) BdV Mitgliederservice GmbH Privathaftpflichtversicherung Eine Anmeldung zum Rahmen-Privathaftpflichtversicherungsvertrag ist nur für Mitglieder des Bund der Versicherten e. V. (BdV) möglich. Halter des

Mehr

2.1 Nicht versichert ist die Haftpflicht wegen Schäden, die durch Hunde folgender Rassen verursacht wurden:

2.1 Nicht versichert ist die Haftpflicht wegen Schäden, die durch Hunde folgender Rassen verursacht wurden: 1. Umfang des Versicherungsschutzes, versicherte Personen 1.1 Versichert ist im Umfang der Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB) Fassung Januar 2008 und der nachstehenden

Mehr

1 Versicherungspflicht der Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften

1 Versicherungspflicht der Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer (Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung - WPBHV) Vom 18. Dezember 1998 (BGBl.

Mehr