Nr. 1 / 2015 Now Know New Next Nice

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nr. 1 / 2015 Now Know New Next Nice"

Transkript

1 If the newsletter is displayed incorrectly, please click here. Nr. 1 / 2015 Now Know New Next Nice Geschätzte Kunden und Geschäftspartner Unser Medium macht zur Zeit eine gewaltige Veränderung durch und erfindet sich im Eilzugstempo neu. Die fortschreitende Digitalisierung, Big Data und neue technische Entwicklungen sorgen dafür, dass sich Out-of-Home in den letzten fünf Jahren stärker verändert hat als in den vergangenen 50 Jahren. Die Konvergenz zu anderen Medien- Kanälen eröffnet unserem Medium neue Möglichkeiten, die über reine Awareness- Kampagnen hinausgehen und über die Verknüpfung von Technologie und Big Data in Bereiche vorstossen, die bislang anderen Medien vorbehalten waren, wie z.b. Aktivierung, Engagement und präzises Targeting. OOH kann somit alle Bereiche digitalen Verhaltens abbilden, unabhängig davon, ob die Infrastruktur selber digital ist oder nicht dem Smartphone sei Dank. Trotz aller Technologie und Daten bleibt die zentrale kreative Idee der wichtigste Erfolgsfaktor für wirksame, aufsehenerregende Kampagnen. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren! Herzlich, Jürg Rötheli CEO Now: Adello und Clear Channel lancieren gemeinsames Angebot

2 Clear Channel und der führende Schweizer Mobile Advertising Anbieter Adello lancieren per sofort ein gemeinsames Angebot, welches die Stärken des jeweiligen Mediums höchst wirkungsvoll miteinander verknüpft. Im Sinne einer integrierten Cross-Channel- Strategie können Werbetreibende die ausgewiesene Reichweiten- und Awareness- Stärke unserer Plakatstellen mit dem hohen Aktivierungspotenzial von Mobile Marketing wirkungsvoll miteinander kombinieren ganz nach dem Motto «awareness drives action». Dank der den Wettbewerbern deutlich überlegenen, selbstoptimierenden und mehrfach prämierten (u.a. IAB, Gartner) Targeting-Technologie von Adello können Werbekunden ihre Aussenwerbekampagnen mittels Mobile Marketing verstärken, vertiefen und verlängern. Link zur Medienmitteilung. Kontaktieren Sie uns per Telefon oder via für ein optimal auf Ihre Zielsetzung abgestimmtes Angebot. Know: Erfassung von Digital-Out-of-Home-Leistungsdaten Die digitale Aussenwerbung befindet sich definitiv auf dem Vormarsch: In den letzten sieben Jahren betrug das Wachstum in diesem Segment 23 Prozent jährlich, die Prognosen für 2015 liegen bei 21 Prozent. Die grössten internationalen Aussenwerber, darunter Clear Channel Outdoor, reagieren auf die zunehmende Wichtigkeit der digitalen Aussenwerbung und arbeiten gemeinsam an der Entwicklung des ersten standardisierten Konzepts der Branche zur Erfassung der Medialeistung von digitaler Aussenwerbung. Das Forschungsprojekt nutzt eine virtuelle Welt, um die Probanden in ein möglichst realistisches Umfeld zu versetzen, in dem sie den verschiedenen Formen von digitaler und traditioneller Aussenwerbung begegnen. Unter Anwendung der sogenannten Eyetracking-Methode können genaue Erkenntnisse darüber gewonnen werden, wie die Probanden auf Out-of-Home-Formate aller Art und in verschiedenen Umgebungen reagieren. Erste Ergebnisse sollen noch dieses Jahr vorliegen und dazu beitragen, Zielgruppen besser zu verstehen und die Mediaplanung zu vereinfachen.

3 New: Einfache Planung von POS- und Tankstellen-Kampagnen Wir erleichtern Ihnen die Planung von Point of Sale (POS)- und Tankstellen- Kampagnen: Dank dem neuen Online-Kalkulator erstellen Sie in kürzester Zeit eine Grobplanung ganz nach Ihren Bedürfnissen. Gelangen Sie rasch zu Tankstellenbetreiber-, Center-, und Preisinformationen und fordern Sie online direkt Ihre Offerte an. Point of Sale Die ganze Schweiz in Einkaufslaune: Erreichen Sie die mobile und konsumfreudige Zielgruppe am POS, dort wo 70% der Kaufentscheide spontan fallen. Mit Ihrer POS-Kampagne geben Sie den Konsumenten den letzten Anstoss vor dem Griff ins Regal. pos-kalkulator.clearchannel.ch Tankstellen Präsenz am schnellst wachsenden Shoppingmarkt: Clear Channel ist mit über 1'650 Werbeflächen der schweizweit führende Anbieter von Plakatstellen an Tankstellen. Plakatflächen bei Coop Mineraloel, Migrol, Shell und Tamoil buchen Sie exklusiv bei Clear Channel. Weitere Flächen stehen bei Avia zur Verfügung. Mit einer Tankstellen-Kampagne erreichen Sie die kaufkräftige Zielgruppe 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr. tankstellen-kalkulator.clearchannel.ch Next: Drei Faktoren, die OOH zum Zukunftsmedium machen

4 Aufgrund der neuen technischen Möglichkeiten und des sich rapide wandelnden Konsumentenverhaltens (connected consumer), wird OOH in Zukunft möglicherweise immer weniger als isolierter Medienkanal betrachtet und gebucht werden. Aussenwerbung kann in einem integrierten Kommunikationsplan schon jetzt mehrere Rollen einnehmen. Wir haben diese möglichen Rollen von OOHSOMOLO (Out-of-Home in Verbindung mit Social, Mobile and Location-based Marketing) in drei Kernbereiche und Entwicklungstreiber unterteilt. Nice: Prismenwender Spielraum für kreative Umsetzungen

5 Kreative Plakatkampagnen steigern die Aufmerksamkeit und Wirkung beim Konsumenten um ein Vielfaches nutzen Sie deshalb den Vorreiter des digitalen Bewegtbildes, der durch rotierende Prismen einzigartige Kampagnen umzusetzen vermag. Die Prismenwender von Clear Channel befinden sich an Top-Standorten im Raum Zürich. Die McDonald s Kampagne «Frische Frites in Sekundentakts» zeigt, dass Prismenwender viel Spielraum für kreative Umsetzungen zulassen. Für diesen speziellen Aushang wurde ein Prismenwender exklusiv mit drei aufeinander folgenden Bildern bestückt. Durch die Drehung der Prismen verwandelt sich die Kartoffel auf dem ersten Bild in eine traditionelle Portion McDonald s-pommes Frites. Was wiederum perfekt die Botschaft illustriert. Schauen Sie sich hier das Video an. Publication Details Clear Channel Schweiz AG Filiale Zurich Beckenhofstrasse 6 Postfach 81 CH-8042 Zürich clearchannel.ch Send Newsletter to a friend. Please remove my address from this mailing list. Feedback / Suggestions / Criticism 2015 Clear Channel. All rights reserved.

Nr. 2 / 2015 Now Know New Next Nice

Nr. 2 / 2015 Now Know New Next Nice If the newsletter is displayed incorrectly, please click here. Nr. 2 / 2015 Now Know New Next Nice Geschätzte Kunden und Geschäftspartner 90% der Bevölkerung sind gemäss einer Studie des Bundesamts für

Mehr

Nr. 1 / 2016 Now Know New Next Nice

Nr. 1 / 2016 Now Know New Next Nice If the newsletter is displayed incorrectly, please click here. Nr. 1 / 2016 Now Know New Next Nice Geschätzte Kunden und Geschäftspartner Das Zusammenspiel diverser Megatrends sorgt dafür, dass Konsumenten

Mehr

The Connected Consumer shapes the future

The Connected Consumer shapes the future The Connected Consumer shapes the future Bedürfnisse und Verhaltensweisen im Wandel und ihre Implikationen für die Markenführung Best Brands College 2016 Robert Wucher, Head of Technology and Digital Client

Mehr

100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM

100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM 100% PERFORMANCE PARTNER PROGRAMM Revolutionizing Consumer-Brand Communication. Einführung neuer Produkte? Aufbau Ihrer Marke? Aktivierung der Brand Community? Die erfolgreiche Markteinführung von Produktneuheiten

Mehr

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3.

26.03.2015. Connected Retail. Serviceplan Gruppe: Building best brands. ecommerce goes Local Shop. Christian Rößler München, 24.3. Connected Retail ecommerce goes Local Shop Serviceplan Gruppe: Building best brands Christian Rößler München, 24.3.2015 1 Das Haus der Kommunikation Eine Kultur. Eine Vision. Ein Weg. building best brands

Mehr

Zielgruppen im mobilen Zeitalter wirkungsvoll erreichen. Forschungsreihe. HaLLO? gratis kaffee. ihre marke. in 100 metern 02/2016.

Zielgruppen im mobilen Zeitalter wirkungsvoll erreichen. Forschungsreihe. HaLLO? gratis kaffee. ihre marke. in 100 metern 02/2016. Forschungsreihe 02/2016 ihre marke HaLLO? gratis kaffee in 100 metern ihre marke ihre marke Zielgruppen im mobilen Zeitalter wirkungsvoll erreichen Einführung: Innovationen bei Mobile Advertising und Aussenwerbung

Mehr

Ihr Unternehmen ist in der ganzen Schweiz tätig und Sie möchten die Produkte online gezielt vermarkten und die

Ihr Unternehmen ist in der ganzen Schweiz tätig und Sie möchten die Produkte online gezielt vermarkten und die Performance Ihr Unternehmen ist in der ganzen Schweiz tätig und Sie möchten die Produkte online gezielt vermarkten und die Ergebnisse/Erfolge der Kampagne messen können? Dann ist unser Performance Produkt

Mehr

100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication.

100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication. 100% AUFMERKSAMKEIT & INTERAKTION. GARANTIERT. Revolutionizing Consumer-Brand Communication. Einführung neuer Produkte? Aufbau Ihrer Marke? Aktivierung der Brand Community? Die erfolgreiche Markteinführung

Mehr

Performance-Marketing Status Quo & Ausblick Sven Allmer

Performance-Marketing Status Quo & Ausblick Sven Allmer Performance-Marketing Status Quo & Ausblick Sven Allmer München, 25.02.2014 metapeople GmbH - Philosophenweg 21-47051 Duisburg - Germany - www.metapeople.com Über metapeople Sven Allmer Seit 2009 bei metapeople

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Performance Marketing in Österreich. Wien, 2012

Performance Marketing in Österreich. Wien, 2012 Performance Marketing in Österreich Wien, 2012 Das Unternehmen Innovative Werbeformate und Selbstbuchungsplattform Standort: Torstraße 33 10119 Berlin Fakten: Start: 2008 Mitarbeiter: +70 Netzwerk: +40

Mehr

Das Goldbach Video Network Multi Screen Advertising

Das Goldbach Video Network Multi Screen Advertising Das Goldbach Video Network Multi Screen Advertising August 2012 Bewegtbild auf allen Screens Die fragmentierte Mediennutzung / Fernsehen und Internet wachsen zusammen. / Immer mehr Bewegtbild-Inhalte werden

Mehr

Marketing im digitalen Zeitalter

Marketing im digitalen Zeitalter Marketing im digitalen Zeitalter Klassische Online-Werbung & Social Media Trends GfM Brush Up, 11. November 2010 Daniel Moschin General Manager Consumer & Online Microsoft Schweiz Daniel Moschin vom klassischen

Mehr

- Umsatzoptimierung mittels intelligentem POS-Marketing - Was Kunden am POS wirklich wollen - Multi Channel als Erfolgsfaktor - POS Trends 2013

- Umsatzoptimierung mittels intelligentem POS-Marketing - Was Kunden am POS wirklich wollen - Multi Channel als Erfolgsfaktor - POS Trends 2013 Generating success Tourismus Salzburg Tourismus Salzburg Erfolgsfaktor POS - Umsatzoptimierung mittels intelligentem POS-Marketing - Was Kunden am POS wirklich wollen - Multi Channel als Erfolgsfaktor

Mehr

ENGAGEMENTNET OOH-KAMPAGNEN JETZT RICHTUNG ONLINE AKTIVIEREN

ENGAGEMENTNET OOH-KAMPAGNEN JETZT RICHTUNG ONLINE AKTIVIEREN HIGHLIGHTS 2015 ENGAGEMENTNET OOH-KAMPAGNEN JETZT RICHTUNG ONLINE AKTIVIEREN flexibler Unser neues EngagementNet nutzt die Kraft der Außenwerbung zur Interaktion mit der mobilen Zielgruppe. Wir haben Innenflächen

Mehr

Markenbotschaften in einer

Markenbotschaften in einer Konsistente Markenbotschaften in einer Multi-Kanal Welt 2014 Adobe Systems Incorporated. All Rights Reserved. Mobile & Tablets The Internet of Things Alles ist Digital 2014 Adobe Systems Incorporated.

Mehr

Präsentation für. Agenda

Präsentation für. Agenda Präsentation für Agenda Michèle Julier, Sales Manager Wer ist adwebster Technology & Targeting Premium Channels Video Netzwerk Mobile Netzwerk Services Display Formate Cases Referenzen Kontakt Page 1 DIE

Mehr

Datenkompetenz Mobile Advertising BIG DATA. Programmatic Advertising Ad Visibility FOMA TRENDMONITOR 2015

Datenkompetenz Mobile Advertising BIG DATA. Programmatic Advertising Ad Visibility FOMA TRENDMONITOR 2015 FOMA TRENDMONITOR 2015 Die digitalen Prinzipien bestimmen die Marktregeln der Zukunft Datenkompetenz Mobile Advertising BIG DATA Programmatic Advertising Ad Visibility Targeting Fraud by Traffic Währung

Mehr

Individuelle Kampagnen

Individuelle Kampagnen Performance Individuelle Kampagnen Ihr Unternehmen verkauft Produkte gezielt online und vermarktet diese ergebnisbezogen? Dann ist unser Performance- Angebot genau das richtige für Sie. Denn Performance

Mehr

Swisscom Advertising Werbung der Zukunft auf Swisscom TV. Einreichung Digital Marketer of the Year 2013 Zürich, Oktober 2013

Swisscom Advertising Werbung der Zukunft auf Swisscom TV. Einreichung Digital Marketer of the Year 2013 Zürich, Oktober 2013 Swisscom Advertising Werbung der Zukunft auf Swisscom TV Einreichung Digital Marketer of the Year 2013 Zürich, Oktober 2013 Who is who 2 Swisscom Advertising ist die Werbevermarkterin aller elektronischen

Mehr

Unterföhring, Juli 2012. Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich

Unterföhring, Juli 2012. Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich Ein Unternehmen der der ProSiebenSat.1 ProSiebenSAT.1 Media Media AG AG Unterföhring, Juli 2012 Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich Wer die Wahl hat, hat die Qual? Klassische oder neue Medien?

Mehr

DIGITALKONSULAT010100100101001000100100100101101001011001011001DK. Unsere Leistungen

DIGITALKONSULAT010100100101001000100100100101101001011001011001DK. Unsere Leistungen Unsere Leistungen 1 Beratung / Konzeption / Umsetzung Wie können Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf den digitalen Plattformen zeitgemäß präsentieren und positionieren? Das Digitalkonsulat

Mehr

Online Marketing heute Mehr als die Summe seiner Einzelkanäle.

Online Marketing heute Mehr als die Summe seiner Einzelkanäle. SAARBRÜCKEN, 10. SEPTEMBER 2014 Online Marketing heute Mehr als die Summe seiner Einzelkanäle. Was ist die Pflicht, was ist die Kür? VORSTELLUNG David Strauß Diplom Kaufmann Geschäftsführer Beratung, Digital,

Mehr

Ebiquity und United Internet Media starten Brancheninitiative für neue Kennziffern zur Leistungsbewertung von Online-Kampagnen

Ebiquity und United Internet Media starten Brancheninitiative für neue Kennziffern zur Leistungsbewertung von Online-Kampagnen Aus die Maus : Innovatives Set an qualitativen Engagement-KPIs zur ganzheitlichen Erfassung der Kampagnenleistung Ebiquity und United Internet Media starten Brancheninitiative für neue Kennziffern zur

Mehr

Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris

Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris WER IST L OREAL? Bahn-brechende Forschung & Innovation Einzigartige & globale Marken Multi-kulturelle High Performance Teams 3.817 Mitarbeiter

Mehr

Print Medien Online Medien. Creating Response

Print Medien Online Medien. Creating Response Creating Response Creating Response Die Swiss Direct Marketing AG in Brugg steht mit dem Claim «Creating Response» für die Entwicklung und Umsetzung von zukunftsweisenden Multichannel Direct Marketing

Mehr

Mit dem Smartphone unterwegs -Location und Audience Targeting mit o2 More Local - Geo Fence based Messaging

Mit dem Smartphone unterwegs -Location und Audience Targeting mit o2 More Local - Geo Fence based Messaging Media Services Mit dem Smartphone unterwegs -Location und Audience Targeting mit o2 More Local - Geo Fence based Messaging Nexiga Innovationstag LOCATION, Bonn September 2015 Telefonica Media Services

Mehr

Mobile first Wie sich Nutzungs- und Kaufverhalten verändern werden

Mobile first Wie sich Nutzungs- und Kaufverhalten verändern werden Mobile first Wie sich Nutzungs- und Kaufverhalten verändern werden 17. Juni 2015 Infotag für Unternehmen Birgit Kötter ebusiness-lotse Köln Agenda Die mobilen Nutzer Wer sie sind und was sie machen Nutzung

Mehr

Marketingmaßnahmen effektiv gestalten

Marketingmaßnahmen effektiv gestalten Marketingmaßnahmen effektiv gestalten WARUM KREATIVE LEISTUNG UND TECHNISCHE KOMPETENZ ZUSAMMENGEHÖREN Dr. Maik-Henrik Teichmann Director Consulting E-Mail: presseservice@cocomore.com Um digitale Marketingmaßnahmen

Mehr

Goldbach Award 2011 Social Media Kategorie Branding Case 150years of Mammut. the biggest peak project in history

Goldbach Award 2011 Social Media Kategorie Branding Case 150years of Mammut. the biggest peak project in history Goldbach Award 2011 Social Media Kategorie Branding Case 150years of Mammut the biggest peak project in history Zielgruppen und Zielsetzungen / Qualitative Ziele 1. weltweit PR-Maschinerie in Gang setzen

Mehr

Erfolg & Wachstum mit Multi Channel Marketing

Erfolg & Wachstum mit Multi Channel Marketing Erfolg & Wachstum mit Multi Channel Marketing Katrin Stricker, MBA Senior Account Manager Austria 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without

Mehr

AUSBLICKE AUF DEN MEDIA-SERVER. 8. Mai 2014, The Media Workshop 2014

AUSBLICKE AUF DEN MEDIA-SERVER. 8. Mai 2014, The Media Workshop 2014 AUSBLICKE AUF DEN MEDIA-SERVER 8. Mai 2014, The Media Workshop 2014 WARUM? 2X3 GUTE GRÜNDE 1.1 DER ABNEHMENDE GRENZNUTZEN Jedes weitere Medium bringt mehr Nettoreichweite. Höhere Effizienz Bessere Kontaktverteilung

Mehr

Das Multiscreen Pflegeset von morgen VKE TREFF 2014

Das Multiscreen Pflegeset von morgen VKE TREFF 2014 Das Multiscreen Pflegeset von morgen VKE TREFF 2014 1 ÜBERALL PFLEGESETS FÜR VIELE ANWENDUNGSGEBIETE Für Sie Für Ihn 02 SIE ERFREUEN SICH GRÖSSTER BELIEBTHEIT FÜR SIE UND FÜR IHN OFFENSICHTLICH KÖNNEN

Mehr

plista Native Content Distribution

plista Native Content Distribution plista Native Content Distribution Berlin, 2014 plista GmbH Advertiser T: +49 30 4737537-76 accountmanagement@plista.com Agenda Bestehende Märkte Markteintritt in Q3/Q4 2014 geplant UNTERNEHMEN PRODUKTE

Mehr

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe Jochen Lenhard Geschäftsführer Mediaplus Gruppe Die Digitalisierung verändert die Konsumenten-Ansprache revolutionär und eröffnet neue, kreative Wege für Botschaften, die besser wirken. Das Haus der Kommunikation

Mehr

SMART TV DIE STILLE VERÄNDERUNG DES BIG SCREENS IM WOHNZIMMER DER KONSUMENTEN. Gerd Weiner Geschäftsführer MEKmedia GmbH

SMART TV DIE STILLE VERÄNDERUNG DES BIG SCREENS IM WOHNZIMMER DER KONSUMENTEN. Gerd Weiner Geschäftsführer MEKmedia GmbH SMART TV DIE STILLE VERÄNDERUNG DES BIG SCREENS IM WOHNZIMMER DER KONSUMENTEN Gerd Weiner Geschäftsführer MEKmedia GmbH Das Internet erobert die Technologien 1990 Start des Internets am PC 2008 Start des

Mehr

Stefan Stoll. über... Die (R)Evolutionären Auswirkungen von Mobile, Social & Big Data. Chancen und Herausforderungen für Ihr Geschäftsmodell

Stefan Stoll. über... Die (R)Evolutionären Auswirkungen von Mobile, Social & Big Data. Chancen und Herausforderungen für Ihr Geschäftsmodell Stefan Stoll über... Die (R)Evolutionären Auswirkungen von Mobile, Social & Big Data Chancen und Herausforderungen für Ihr Geschäftsmodell Die Digitalisierung verändert Unternehmen, deren Geschäftsmodelle,

Mehr

Fit & Sexy für erfolgreiche Kundenakquisition?

Fit & Sexy für erfolgreiche Kundenakquisition? Fit & Sexy für erfolgreiche Kundenakquisition? Zusammenfassung der Präsentation Marcel Halid, Objective Solutions M. Halid Basel, den 20. März 2014 Ist Ihr Unternehmen auf den Kunden ausgerichtet? /..und

Mehr

MEDIAPLANUNG II DAS W&V EXTRA IN AUSGABE 39/2015

MEDIAPLANUNG II DAS W&V EXTRA IN AUSGABE 39/2015 MEDIAPLANUNG II DAS W&V EXTRA IN AUSGABE 39/2015 MEDIAPLANUNG II DAS W&V EXTRA IN AUSGABE 39/2015 2 THEMENVORSCHAU AUSGABE 39/2015 MEDIAPLANUNG II - das W&V EXTRA als eigenständiges Heft eingeheftet in

Mehr

TRENDMONITOR Die jährlichen Online-Mediatrends basieren auf dem FOMA. Trendmonitor. Dabei handelt es sich um eine

TRENDMONITOR Die jährlichen Online-Mediatrends basieren auf dem FOMA. Trendmonitor. Dabei handelt es sich um eine Die jährlichen Online-Mediatrends basieren auf dem FOMA Trendmonitor. Dabei handelt es sich um eine Expertenbefragung der Fachgruppe Online- Mediaagenturen (FOMA) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW)

Mehr

Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten

Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten Customer Decision Journey» Kunden erfolgreich bei der Kaufentscheidung begleiten 1. Wie verlaufen heute Kaufentscheidungen? 2. Wie beeinflusse ich die Kaufentscheidung mit meiner Kommunikation? 3. Welche

Mehr

Von hier aus in die Zukunft

Von hier aus in die Zukunft Von hier aus in die Zukunft UNSER THEMA HEUTE REGIONALE WERBUNG ÜBERBLICK DER MÖGLICHKEITEN München, 15. Juli 2014 Präsentation für die IHK "Regionale Werbung" von pilot München 2 WER WIR SIND Unabhängige

Mehr

Ihr Partner für Werbung und Kommunikation

Ihr Partner für Werbung und Kommunikation Ihr Partner für Werbung und Kommunikation D I E A G E N T U R V O N D E R Z Ü N D E N D E N I D E E Z U M E I N S C H L A G E N D E N E R F O L G 3 Wir sind ein Team kreativer Köpfe, Kommunikationsexperten

Mehr

powered by Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference

powered by Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference powered by Konferenzen 2016 Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference ecommerce conference Data Driven Marketing

Mehr

Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing

Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing Die 10 größten Fehler der Advertiser Mobile Affiliate-Marketing 1 lassedesignen - Fotolia.com Markus Kellermann Consultant und Unternehmensberater mit MK:NETmedien Seit 1999 im Online-Business 5 Jahre

Mehr

Fallstudie Media Markt Deutschland. The fine Arts of digital Media

Fallstudie Media Markt Deutschland. The fine Arts of digital Media Fallstudie The fine Arts of digital Media Announce! Media Markt Deutschland Wie Print-Beileger sich nahtlos ins Internet transferieren lassen Hohe Reichweite und schneller Reichweitenaufbau als Basis für

Mehr

gofeminin.de Social Media Social Media, Digital Marketing

gofeminin.de Social Media Social Media, Digital Marketing 1 Social Media, Digital Marketing Basisinformationen gofeminin.de auf Facebook Reichweite 120.000 Fans gofeminin.de* Konzept Integration der Kampagne im Newsfeed der User auf Facebook mit der Absenderschaft

Mehr

Feedback in Echtzeit. Social Media Monitoring Services von Infopaq. SOCIAL MEDIA

Feedback in Echtzeit. Social Media Monitoring Services von Infopaq. SOCIAL MEDIA MEDIENBEOBACHTUNG MEDIENANALYSE PRESSESPIEGELLÖSUNGEN Feedback in Echtzeit. Social Media Monitoring Services von Infopaq. SOCIAL MEDIA Risiken kennen, Chancen nutzen. So profitiert Ihr Unternehmen von

Mehr

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich.

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Eva Mader Director Sales & Creative Technologist. 5 Jahre Erfahrung im Marketing (Telco, Finanz). 3 Jahre Erfahrung in einer Werbeagentur. Expertin für Crossmedia

Mehr

Connected TV - The next Big Screen. Simon Jordi, 20. November 2014

Connected TV - The next Big Screen. Simon Jordi, 20. November 2014 Connected TV - The next Big Screen Simon Jordi, 20. November 2014 Der Medienwandel zu Multiscreen Vom Newspaper zum Connected TV 2014 Goldbach Audience 2 Kein Stein bleibt auf dem anderen Die technikgetriebene

Mehr

Goldbach Round Table: Wir sind Mobile! Wo ist die Werbung?

Goldbach Round Table: Wir sind Mobile! Wo ist die Werbung? Goldbach Round Table: Wir sind Mobile! Wo ist die Werbung? WIEN 25. November 2015 2015 Goldbach Austria GmbH 1 Agenda 09:00 Beginn Empfang mit Sweets & Kaffee 09:30 Begrüßung, Einleitung Maurizio Berlini

Mehr

DIE GEnErAtIon kopfhörer Der Audiovermarkter.

DIE GEnErAtIon kopfhörer Der Audiovermarkter. DIE Generation kopfhörer Der Audiovermarkter. 2 3 Die Generation Kopfhörer Liebt das Neue. Kennt die Trends. Genießt das Leben und lässt sich das auch etwas kosten. Lebt und shoppt im Internet. Ist ein

Mehr

PRESSE Informationssheet zur Sendung

PRESSE Informationssheet zur Sendung Informationssheet zur Sendung ABOUT The channel for the latest fashion & lifestyle trends all around the world. New York Paris Milan London Berlin NY-PAMILO TV IST DAS ERSTE HIGH-END-LIFESTYLE- MAGAZIN

Mehr

0 Einleitung... 9. 1 Aufmerksamkeit und Wahrnehmung... 12

0 Einleitung... 9. 1 Aufmerksamkeit und Wahrnehmung... 12 Inhaltsverzeichnis 0 Einleitung............................................. 9 1 Aufmerksamkeit und Wahrnehmung...................... 12 1.1 Mensch Kunde, pass doch auf!............................ 14

Mehr

Marti Informatik Firmenprofil Marti Informatik, Zürich / Schweiz Oktober 2012

Marti Informatik Firmenprofil Marti Informatik, Zürich / Schweiz Oktober 2012 Marti Informatik Firmenprofil Marti Informatik, Zürich / Schweiz Oktober 2012 Die Firma Marti Informatik ist eine auf Internetmarketing spezialisierte Firma. Es geht uns nicht darum, Ihnen eine simple

Mehr

Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing

Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing #OMKBern @olivertamas Donnerstag, 20. August 2015 Ziele. Ú Die Teilnehmer kennen die SBB und deren digitales Business. Ú Die Teilnehmer erfahren

Mehr

Die Zukunft des B2B. Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com. 2014 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.

Die Zukunft des B2B. Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com. 2014 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved. Die Zukunft des B2B Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com VIELE MÖGLICHE ZUKUNFTEN Source: Forrester Research, September 2013 Build Seamless Experiences Now Base: 28,686 US online adults (age 18+)

Mehr

POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE

POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE POINT OF ORIGIN MARKETING CONSULTING MARKETING BERATUNG & TECHNOLOGIE FÜNF DINGE ÜBER UNS Marketing & Technologie I. Spezialagentur für Marketingberatung und -technologie II. Sitz in Wien, Marketing Labs

Mehr

Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien

Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien Internet für Existenzgründer: Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien IHK Bonn/Rhein-Sieg, 8. September 2015 Internet für Existenzgründer Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien

Mehr

ZATTOO Internet TV Everywhere. www.gujmedia.de

ZATTOO Internet TV Everywhere. www.gujmedia.de PRODUKTVORSTELLUNG Echtes Live-TV-Erlebnis auf PC, Smartphone und Tablet Seit 2006 steht ZATTOO für die Verbreitung von linearem Live-TV über das Internet. Mit über 12 Millionen registrierten Nutzern,

Mehr

Seamless Shopping Experience

Seamless Shopping Experience Seamless Shopping Experience Die Aperto Gruppe CREATIVE AGENCY SOCIAL MEDIA, PR BRAND STRATEGY LEAN SERVICE INNOVATION ONLINE PERFORMANCE MARKETING DIGITAL COMMUNICATION, TECHNICAL AND EDITORIAL SERVICES

Mehr

Das Handy als zentrales Medium von Kampagnen Wie Agentur, Verlag und Werbungtreibender erfolgreich an einem Strang ziehen Berlin, 21.

Das Handy als zentrales Medium von Kampagnen Wie Agentur, Verlag und Werbungtreibender erfolgreich an einem Strang ziehen Berlin, 21. Das Handy als zentrales Medium von Kampagnen Wie Agentur, Verlag und Werbungtreibender erfolgreich an einem Strang ziehen Berlin, 21. April 2009 Mobile Marketing. Mobile Loyalty. Mobile Internet AGENDA

Mehr

CONTENT TAKES THE LEAD

CONTENT TAKES THE LEAD 234567 CONTENT TAKES THE LEAD SIEBEN TRENDS IM CONTENT MARKETING IN 2016 www.content-marketing-forum.com https://www.facebook.com/content.marketing.forum 234567 CONTENT TAKES THE LEAD SIEBEN TRENDS IM

Mehr

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE 25.09.2014 NETCONOMY Software & Consulting GmbH Hilmgasse 4, 8010 Graz, Austria T +43(0) 316 / 815544, F +43(0) 316 / 815544-99

Mehr

ricardo.ch auto.ricardo.ch shops.ch Social Media und Social Commerce bei ricardo.ch Lukas Thoma Head of Marketing & Communication André Kunz Head of IT Operation 21.03.2012 Über uns ricardo.ch 21.03.2012

Mehr

User Centric Advertising

User Centric Advertising User Centric Advertising Melanie Schrieber Director, Digital Media @ MAP Mediabrands Audience Platform #mediacon15 Was ist User Centric Advertising für uns als Agentur? User- Centric Advertising stellt

Mehr

AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de

AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de AGENTURPROfIL limited edition erste ausgabe // mehr unter www.agenturblickfang.de 02 // entwickeln. gestalten. erleben. Blickfang ist die Kombination einer klassischen Werbeagentur und einer Agentur für

Mehr

ONLINE- UND DIREKTGESCHÄFT AUSBAUEN. Mit dem St. Galler Direktmarketing-Prozess mehr Umsatz im Online- und Direktgeschäft erzielen

ONLINE- UND DIREKTGESCHÄFT AUSBAUEN. Mit dem St. Galler Direktmarketing-Prozess mehr Umsatz im Online- und Direktgeschäft erzielen ONLINE- UND DIREKTGESCHÄFT AUSBAUEN Mit dem St. Galler Direktmarketing-Prozess mehr Umsatz im Online- und Direktgeschäft erzielen VERTRIEBSKANÄLE DER ZUKUNFT INTERNET ALS VERKAUFSKANAL Vertriebskanäle

Mehr

PPN Premium Publisher Network

PPN Premium Publisher Network Premium Publisher Network PPN Premium Publisher Network Machen Sie mit dem Premium Publisher Network (PPN) 80% der Schweizer Internetnutzer auf sich aufmerksam. Mit dem exklusiven Online Werbenetzwerk

Mehr

New Media basiert auf 3 Grundsätzen. NEW MEDIA. Multimedia Interaktivität Digitalisierung

New Media basiert auf 3 Grundsätzen. NEW MEDIA. Multimedia Interaktivität Digitalisierung New Media basiert auf 3 Grundsätzen. NEW MEDIA Multimedia Interaktivität Digitalisierung 1 Multimedia ist...... die Integration mehrerer Darstellungsformen: Text Grafik Bild Ton Bewegtbilder Eine Eine

Mehr

Vor- und Nachteile Individueller Mediaplanung vs. Reichweiten-Pool-Buchungen

Vor- und Nachteile Individueller Mediaplanung vs. Reichweiten-Pool-Buchungen Vor- und Nachteile Individueller Mediaplanung vs. Reichweiten-Pool-Buchungen Förrlibuckstr. 30 CH-8005 Zürich - www.adisfaction.ch info@adisfaction.ch 1 Einleitung Verschiedene Websites werden zunehmend

Mehr

Media Kit 2015 / 2016

Media Kit 2015 / 2016 Media Kit 2015 / 2016 5 HR Blogs Newsletter 5 HR Blogs Newsletter Für Personal- und Jobportal Verantwortliche sowie HR Dienstleister: umfangreiche Informationen zu Online Recruiting Trends und internationalen

Mehr

JOST VON BRANDIS 24/7 DIGITAL. Vernetztes Storytelling mit Bewegtbild.

JOST VON BRANDIS 24/7 DIGITAL. Vernetztes Storytelling mit Bewegtbild. JOST VON BRANDIS 24/7 DIGITAL Vernetztes Storytelling mit Bewegtbild. WAS IST DAS? 24/7 Digital. TV erreicht kaum noch Ihre junge Zielgruppe? DOOH, Online und Mobile schon! Unser Angebot: 3 Mediengattungen:

Mehr

agentur für digitales marketing

agentur für digitales marketing agentur für digitales marketing Strategie Weblösungen kommunikation Marketing yourfans GmbH Feurigstraße 54 10827 Berlin 030 / 20 23 68 91-0 www.yourfans.de info@yourfans.de 1 wer wir sind Wir sind eine

Mehr

LISTEN. Deutschlands erste Echte Crossmedia-Kombi

LISTEN. Deutschlands erste Echte Crossmedia-Kombi Deutschlands erste Echte Crossmedia-Kombi Radio Zwei, die gut zusammenpassen: Radio und Internet. Sie bieten höchste Aktualität und werden täglich genutzt häufig direkt aufeinanderfolgend und oft zeitgleich.

Mehr

SOCIAL. LOCAL. MOBILE.

SOCIAL. LOCAL. MOBILE. SOCIAL. LOCAL. MOBILE. SWISS CRM FORUM 2014 Copyr i g ht 2012, SAS Ins titut e Inc. All rights res er ve d. ROBERT SCHUMACHER SAS INSTITUTE AG CUSTOMER INTELLIGENCE SOLUTIONS MANAGER JUNI 2014 INHALT SOCIAL.

Mehr

60 sekunden. #Wissensvermittlung

60 sekunden. #Wissensvermittlung 60 sekunden Native Advertising #Wissensvermittlung 60 sekunden NATIVE ADVERTISING DURCH WISSENSVERMITTLUNG Eine Zusammenarbeit von: swissfilmmakers.com watson.ch dodiz.com 60 sekunden für ihr produkt/ihre

Mehr

madvertise 10 Mrd PIs

madvertise 10 Mrd PIs MEDIADATEN i madvertise Wir bei madvertise sind begeistert von allem rund um das Thema Apps und mobile Webseiten. Unsere jahrelange Erfahrung macht uns zu den mobilen Spezialisten, die wir heute sind und

Mehr

Downloads und Website-Traffic.

Downloads und Website-Traffic. Das Örtliche: Gesucht und gefunden. Audio steigert App- Downloads und Website-Traffic. Das Örtliche gehört mit seinen lokalen Suchdienstleistungen zu den bekanntesten Marken Deutschlands. Um auf die Online-

Mehr

Wachstum durch virales Marketing Intelligente Instrumente zur digitalen Neukunden Akquisition

Wachstum durch virales Marketing Intelligente Instrumente zur digitalen Neukunden Akquisition Wachstum durch virales Marketing Intelligente Instrumente zur digitalen Neukunden Akquisition Zukunftsforum 23.07.2009 Stuttgart Harald Ernst CEO Tellja GmbH Übersicht 1. Marketinginstrumente im Online

Mehr

Die Marketingund. Situation. Die Marketing- Werbeziele NESCAFÉ CAFÉ AU LAIT (FINALIST 1996)

Die Marketingund. Situation. Die Marketing- Werbeziele NESCAFÉ CAFÉ AU LAIT (FINALIST 1996) Die Marketing- Situation Immer mehr Deutsche haben Geschmack an ausländischen Spezialitäten. Essen und Trinken aus fremden Ländern ist der Trend der 90er Jahre. Aber die Verbraucher wollen auch zu Hause

Mehr

Hyperlocal Targeting Special

Hyperlocal Targeting Special I Ihr Spezialist für digitale Werbung Exklusiv für twyn partner Agenturen Hyperlocal Targeting Special Im Bereich Geotargeting kommt es ständig zu neuen Entwicklungen. Mit Hyperlocal Targeting können Sie

Mehr

Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015

Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015 Smarte Kunden finden und binden Der digitale Dreiklang aus Reichweite, Technologie & Kreation Bernd Stieber (Managing Director netzeffekt / Jung von Matt) Frankfurt am Main, 18.11.2015 Umfelder Unterschiedliche

Mehr

Wie Mobile den Medienkonsum verändert - Implikationen für Nutzung, Vermarktung und Marketing von Digital Content

Wie Mobile den Medienkonsum verändert - Implikationen für Nutzung, Vermarktung und Marketing von Digital Content Wie Mobile den Medienkonsum verändert - Implikationen für Nutzung, Vermarktung und Marketing von Digital Content Stefan Schumacher Director Mobile, G+J EMS Hamburg, 29.10.2013 Mobile Erfolgfaktoren wachsende

Mehr

Bonner Management Forum No. 25 Digitale Geschäftsmodelle Unternehmen erfinden sich neu!

Bonner Management Forum No. 25 Digitale Geschäftsmodelle Unternehmen erfinden sich neu! Bonner Management Forum No. 25 Digitale Geschäftsmodelle Unternehmen erfinden sich neu! Prof. Dr. Jens Böcker Wissenschaftszentrum Bonn 06. Juni 2013 Ulrich Hauschild, HRS - Hotel Reservation Service Robert

Mehr

Erfolgreiche Tourismus-Kommunikation im (Social) Web (2.0) 2011 F.F.T. MedienAgentur 1

Erfolgreiche Tourismus-Kommunikation im (Social) Web (2.0) 2011 F.F.T. MedienAgentur 1 Erfolgreiche Tourismus-Kommunikation im (Social) Web (2.0) 2011 F.F.T. MedienAgentur 1 The Big Picture Was DIGITAL geht, wird DIGITAL! Was DIREKT geht, wird DIREKT! Was VERNETZT werden kann, wird VERNETZT!

Mehr

Social Media und Mobile Web als Herausforderung für das Customer Care Center Management von Versicherungen Prof. Dr. Heike Simmet

Social Media und Mobile Web als Herausforderung für das Customer Care Center Management von Versicherungen Prof. Dr. Heike Simmet Social Media und Mobile Web als Herausforderung für das Customer Care Center Management von Versicherungen Prof. Dr. Heike Simmet Versicherungsforen Wien Wien, 22. September 2011 Agenda 1) Eroberung des

Mehr

Messecycle. Macht Messen maximal erfolgreich: der quicklead-messecycle.

Messecycle. Macht Messen maximal erfolgreich: der quicklead-messecycle. Messecycle Macht Messen maximal erfolgreich: der quicklead-messecycle. VOR DER MESSE MEHR SICHTBARKEIT. MEHR SERVICE. MEHR QUALIFIZIERTE KONTAKTE. MARKETING Anmeldeformular Erleichtern Sie Ihren Kontakten

Mehr

Lassen Sie uns effizent werden.

Lassen Sie uns effizent werden. Lassen Sie uns effizent werden. Kampagnen und E-Mail-Marketing. Zürich, 1. Juni 2006 team based net solutions Agenda. > Point-of-Sale und E-Mail-Marketing. > Online-Kampagnen und E-Mail-Marketing. > Crossmediale

Mehr

Social Media! Auch für den Mittelstand!! 2011 F.F.T. MedienAgentur! 1!

Social Media! Auch für den Mittelstand!! 2011 F.F.T. MedienAgentur! 1! Social Media! Auch für den Mittelstand!! 2011 F.F.T. MedienAgentur! 1! The Big Picture! Was DIGITAL geht, wird DIGITAL! Was DIREKT geht, wird DIREKT! Was VERNETZT werden kann, wird VERNETZT! 2011 F.F.T.

Mehr

Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen

Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen Branding mit sattem Weihnachtsrabatt Profitieren Sie von stark rabattierten TKPs Buchen Sie jetzt Ihre Kampagne im Finanzumfeld und Sie erhalten

Mehr

Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support.

Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support. Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support. Mobile Marketing Solutions. Innovative Werkzeuge für den

Mehr

Megatrends Digitalisierung: Chancen und Risiken für KMU

Megatrends Digitalisierung: Chancen und Risiken für KMU HORIZONTE Konjunktur- und Trendforum der St. Galler Kantonalbank, St. Gallen Megatrends Digitalisierung: Chancen und Risiken für KMU Dr. David Bosshart l 1088 GDI Montag, 2. Februar 2015 Diese Präsentation

Mehr

Fachmesse: Hotel 2014 Social Media Forum 2014 Montag, 20. Oktober 2014

Fachmesse: Hotel 2014 Social Media Forum 2014 Montag, 20. Oktober 2014 Fachmesse: Hotel 2014 Social Media Forum 2014 Montag, 20. Oktober 2014 hotel & destination marketing Die Bedeutung crossmedialer Strategien für einen erfolgreichen Werbeauftritt von Hotels und Destinationen

Mehr

STRÖER MOBILE MEDIA. Company Präsentation

STRÖER MOBILE MEDIA. Company Präsentation STRÖER MOBILE MEDIA Company Präsentation < STRÖER MOBILE MEDIA KAMPAGNEN Von Europaweit bis Punktgenau Branding Kampagnen Deutschlandweite Premium Kampagnen Regionale und hyperlokale Kampagnen Europa Deutschland

Mehr

Gedruckt auf Rives Reflection und Phoenixmotion, Baumgartner Papier

Gedruckt auf Rives Reflection und Phoenixmotion, Baumgartner Papier B a l d i n g e r & B a l d i n g e r K o m m u n i k a t i o n m a d e i n A a r a u Gedruckt auf Rives Reflection und Phoenixmotion, Baumgartner Papier B a l d i n g e r & B a l d i n g e r Kommunikation

Mehr

Performance-Marketing am Wendepunkt. Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler

Performance-Marketing am Wendepunkt. Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler Performance-Marketing am Wendepunkt Björn Hahner Country Manager DE & AT, Tradedoubler Wer verstehts noch? Programmatic Bying, SSPs, Trading Desks, Ad Exchanges, Ad Networks, Data Suppliers, CPC, Deduplizierung,

Mehr

Marketing in Zeiten von Big Data

Marketing in Zeiten von Big Data Mehr Wissen. Gezielter Handeln. Marketing in Zeiten von Big Data Data Driven Marketing Mehr Wissen. Gezielter Handeln. Seit über 50 Jahren beschäftigen sich die Unternehmen der infas Holding AG mit der

Mehr

SCHNAPP.AT LBS FÜR HANDEL & INDUSTRIE Isabelle Cholette-Bachner, T-Mobile Austria.

SCHNAPP.AT LBS FÜR HANDEL & INDUSTRIE Isabelle Cholette-Bachner, T-Mobile Austria. SCHNAPP.AT LBS FÜR HANDEL & INDUSTRIE Isabelle Cholette-Bachner, T-Mobile Austria. streng vertraulich, vertraulich, intern, öffentlich DAS5/28/13 VERBINDET UNS. 1 LOCATION BASED SERVICES DREI SPANNUNGSFELDER

Mehr

portfolio print internet marketing Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck! Unsere Leistungen im Bereich Erscheinungsbild leistungen printmedien

portfolio print internet marketing Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck! Unsere Leistungen im Bereich Erscheinungsbild leistungen printmedien leistungen printmedien Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck! Nicht nur die Leistungen und der Service eines Unternehmens sind entscheidend für den Erfolg. Um sich heute auf dem Markt zu behaupten,

Mehr