PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010"

Transkript

1 PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 Auf dem Online-Portal spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier namhaften IT-Stiftern zur Verfügung. Die palette reicht dabei von Office-Anwendungen über Betriebssysteme bis hin zu Anti-Virus-Software, Netzwerk-Routern und Reporting-Software. In Zukunft werden weitere IT-Unternehmen mit zusätzlichen en an dem Spendenprogramm teilnehmen. Stifter-helfen.de ist ein Angebot der Stiftungszentrum.de Servicegesellschaft in Partnerschaft mit TechSoup Global und den IT-Stiftern Cisco Systems, Efficient Elements, GiftWorks, Microsoft, SAP und Symantec. Unter finden Sie alle Informationen über das spendenprogramm, die individuellen Förderkriterien der IT-Stifter und die aktuell verfügbaren e. Außerdem können sich gemeinnützige Organisationen auf der Website für eine spende registrieren. Um die Kosten für die Bereitstellung des IT-Spendenprogramms zu decken, wird für die Abwicklung der spenden eine geringe berechnet. Diese finden Sie im katalog bei den jeweiligen en und natürlich online in der Rubrik Übersicht spenden. Die umfangreiche palette der teilnehmenden IT-Stifter wird alle 14 Tage auf der Website aktualisiert. Dort ist auch die aktuell gültige für die einzelnen spenden aufgeführt. Gültig für jeden spendenantrag sind die jeweils online verfügbaren IT-e. Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen Sie schon bald auf begrüßen zu dürfen. Für Fragen zum IT-Spendenprogramm stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne unter zur Verfügung.

2 2 Microsoft Spendenprodukte LS LVS LVS LS LS Access 2010 BizTalk Server Standard 2009 (Includes Software Assurance and 1 Processor License) Commerce Server Standard 2007 (Includes Software Assurance and 1 Processor License) Communicator 2007 Core Device CAL Suite (Includes Software 10,00 260,00 214,00 8,00 LS Core User CAL Suite 8,00 LVS LVS LVS LS LS LS LS LS LS LS LS LS Dynamics CRM 4.0 Enterprise Server (Includes Dynamics CRM 4.0 Professional Server (Includes Dynamics CRM 4.0 Workgroup Server (Includes Dynamics CRM Device CAL (Includes Software Dynamics CRM External Connector License Dynamics CRM Full Use Additive Device CAL Dynamics CRM Full Use Additive External Connector License Dynamics CRM Full Use Additive User CAL Dynamics CRM Limited Device CAL (Includes Software Dynamics CRM Limited External Connector License Dynamics CRM Limited User CAL (Includes Software Dynamics CRM User CAL (Includes Software 16 65,00 81, , ,00 65,00 10,00 3 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

3 3 Microsoft Spendenprodukte LVS LVS LS LS LS LS LS LS LS LVS LVS LVS LS LS LS LS LS LVS Exchange Server 2010 Enterprise Edition (Includes Exchange Server 2010 Standard Edition (Includes Exchange Server Device CAL - Enterprise (Includes Software Exchange Server Device CAL - Standard (Includes Software Exchange Server Standard User CAL (Includes Software Exchange Server User CAL - Enterprise (Includes Software Expression Encoder 4 Pro (Includes Software Expression Studio 4 Ultimate (Includes Software Expression Studio 4 Web Professional (Includes Forefront Threat Management Gateway 2010 Enterprise Edition (Includes Software Assurance and 1 Processor License) Forefront Threat Management Gateway 2010 Standard Edition (Includes Software Assurance and 1 Processor License) Groove Server 2010 (Includes Software Assurance and 1 Processor License) InfoPath 2010 MapPoint 2010 Europe (Includes Software Microsoft Math Office 2007 Standard Office 2008 for Mac Office Communications Server 2007 Enterprise Edition 214,00 40,00 2 6,00 184,00 46,00 226,00 9,00 10,00 19, katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

4 4 Microsoft Spendenprodukte LVS LS LS LS LS LS LS LS LS Office Communications Server 2007 Standard Edition Office Communications Server Device CAL - Enterprise Office Communications Server Device CAL - Standard Office Communications Server External Connector License - Enterprise Office Communications Server External Connector License - Standard Office Communications Server User CAL - Enterprise Office Communications Server User CAL - Standard Office Professional Plus 2007 (Includes Software Office Professional Plus 2010 (Includes Software 31, ,00 24,00 LS OneNote ,00 LS LS LS LS LVS LS Outlook 2010 Outlook with Business Contact Manager (Includes PowerPoint 2010 Project Professional 2010 (Includes 1 CAL and Project Server 2010 Project Server Device CAL (Includes Software 4,00 10,00 44, ,00 LS LS Project Server User CAL (Includes Software 5,00 Project Standard 2010 (Includes 1 CAL and Software 2 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

5 5 Microsoft Spendenprodukte LS LVS LVS LS LS LS LS LS LVS LVS LVS LVS LS LS LS LS LVS Publisher 2010 SharePoint Server 2010 Enterprise Edition (Includes SharePoint Server 2010 Standard Edition (Includes SharePoint Server Enterprise Edition Device CAL SharePoint Server Enterprise Edition User CAL SharePoint Server Standard Edition Device CAL SharePoint Server Standard Edition User CAL Sharepoint Workspace 2010 (Includes Software Small Business Server 2003 Premium Edition R2 (Includes Software Assurance and 5 CALs) Small Business Server 2003 Standard Edition R2 (Includes Software Assurance and 5 CALs) Small Business Server 2008 Standard Edition (Includes Software Assurance and 5 CALs) Samll Business Server Premium Edition 2008 (Includes Software Assurance and 5 CALs) Small Business Server Single Premium Device CAL Small Business Server Single Premium User CAL Small Business Server Single Standard Device CAL Small Business Server Single Standard User CAL SQL Server 2008 R2 Standard Edition (Includes Software Assurance and 1 Processor License) 206,00 206,00 5,00 5,00 48, ,00 48,00 258,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

6 6 Microsoft Spendenprodukte LVS LVS LVS LS LS LS LS LS LVS LS LS LS LVS LS LS LS LS SQL Server 2008 R2 Web Edition (Includes Software Assurance and 1 Processor License) SQL Server 2008 R2 Workgroup Edition (Includes Software Assurance and 1 Processor License) System Center Configuration Manager 2007 Server System Center Configuration Manager OSE Client Management License System Center Configuration Manager Server Management License Enterprise (Includes Software System Center Configuration Manager Server Management License Standard (Includes Software System Center Configuration Manager User Client Management License System Center Data Protection Manager 2007 Data Protection Management License - Standard System Center Essentials 2010 Server (Includes System Center Essentials Plus 2010 Client ML Suite System Center Essentials Plus 2010 Server ML Suite System Center Operations Manager Client Management License System Center Operations Manager Server 2007 System Center Operations Manager Server Management License - Enterprise (Includes Software System Center Operations Manager Server Management License - Standard (Includes Software TechNet Plus Single User Subscription (2 year) Visio Premium ,00 171,00 40,00 1 5,00 6,00 39,00 19,00 40,00 1 5, ,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

7 7 Microsoft Spendenprodukte LS LS Visio Professional 2010 (Includes Software Visio Standard ,00 L Visual SourceSafe LS LS LS LVS LS LS LS LS LS LS LS LS LVS LVS LVS Visual Studio 2010 Premium with MSDN (Includes Visual Studio 2008 Professional with MSDN Professional Visual Studio 2010 Test Professional with MSDN Visual Studio Team Foundation Server 2010 Visual Studio Team Foundation Server Device CAL Visual Studio Team Foundation Server User CAL Windows 7 Enterprise Upgrade 32-Bit (Includes Windows 7 Enterprise Upgrade 64-Bit (Includes Windows 7 Professional Upgrade 32-Bit (Includes Windows 7 Professional Upgrade 64-Bit (Includes Windows Remote Desktop Services Device CAL Windows Remote Desktop Services User CAL Windows Server 2003 R2 Enterprise Edition 32-Bit Windows Server 2003 R2 Standard Edition R2 32- Bit/x64 Windows Server 2008 R2 Datacenter Edition 195,00 35,00 79, ,00 18,00 5,00 5, ,00 91,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

8 8 Microsoft Spendenprodukte LVS LVS LVS LVS LS LVS LS LS LS L Windows Server 2008 R2 Enterprise Edition Windows Server 2008 R2 Itanium Edition (Includes Software Assurance and 1 Processor License) Windows Server 2008 R2 Standard Edition Windows Server 2008 R2 Web Edition Windows Server Device CAL (Includes Software Windows Server External Connector License Windows Server User CAL (Includes Software Windows Vista Business Upgrade 32-Bit (Includes Windows Vista Business Upgrade 64-Bit (Includes Windows XP Professional Upgrade (Includes 12 92,00 31,00 15,00 6 8,00 8,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

9 9 Cisco Systems Spendenprodukte G Cisco 10-User SSL VPN License Upgrade Pack 2 G Cisco 24-Port Ethernet Switch 100,00 G Cisco 24-Port Gigabit Ethernet Switch 25 G Cisco 24-Port Gigabit Ethernet Switch 27 G Cisco 2960 Series 24-Port Power over Ethernet Switch 191,00 G Cisco 2960 Series 48-Port LAN Lite Ethernet Switch 9 G Cisco 2960-S Series 24-Port Gigabit Power over Ethernet Switch 306,00 G Cisco 48-Port Ethernet Switch 191,00 G Cisco 48-Port Gigabit Ethernet Switch 448,00 G Cisco 520 Series Fast Ethernet Router 46,00 G Cisco 520 Series IOS Content Filtering: 1-Year Subscription 16,00 G Cisco 520 Series Router for ADSL over POTS 46,00 G Cisco 520 Series Wireless Fast Ethernet Router 58,00 G G G G G Cisco 520 Series Wireless Router for ADSL over POTS Cisco 5500 Series 1-GB Memory Module for ASA 5510 Security Appliance Cisco 5500 Series 25-User SSL VPN License Upgrade Pack Cisco 5500 Series 50-User SSL VPN License Upgrade Pack for ASA 5510 Security Appliance Cisco 5500 Series 512-MB Memory Module for ASA 5505 Security Appliance 58, ,00 16,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

10 10 Cisco Systems Spendenprodukte G Cisco a/b/g Access Point 54,00 G Cisco a/b/g Lightweight Access Point 54,00 G Cisco a/b/g Wireless CardBus Adapter 1 G Cisco a/b/g Wireless PCI Adapter 20,00 G Cisco 870 Series 32-MB Flash Memory Module 2 G Cisco 880 Series Ethernet Security Router 6 G Cisco 880 Series Wireless Ethernet Security Router 7 G Cisco 890 Series Gigabit Ethernet Security Router 100,00 G Cisco 890 Series Wireless Gigabit Ethernet Security Router 138,00 G Cisco Aironet 1140 Series b/g/n Access Point 61,00 G G G G Cisco Aironet 2106 Wireless LAN Controller for Lightweight Access Points Cisco Aironet Power Injector for 1130 Series a/b/g Access Points Cisco Aironet Power Injector for 1140 Series Access Points Cisco Aironet Power Supply for 1140 Series Access Points 248,00 8,00 1 4,00 G Cisco ASA 5505 Security Plus Appliance 130,00 G Cisco ASA 5510 Security Plus Appliance 344,00 G Cisco Rollover RJ-45 Serial Console Cable for Wireless LAN Products G Cisco Router for ADSL and Wireless Applications 65,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

11 11 Cisco Systems Spendenprodukte G Cisco Router for ADSL Applications 50,00 G Cisco Router for ADSL over ISDN 50,00 G G G G Cisco Security Router/Managed Switch with Fast Ethernet WAN and ADSL over POTS Cisco SFP Gigabit Interface Converter (GLC-LH- SM) Cisco SFP Gigabit Interface Converter (GLC-ZX- SM) Cisco SFP Gigabit Transceiver Module (GLC-SX- MM) 115, ,00 39,00 G Cisco SFP Transceiver Module (GLC-FE-100FX) 25,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

12 12 Symantec Desktop Spendenprodukte G Norton G Norton AntiVirus 11.0 for Macintosh 4,00 G Norton AntiVirus ,00 G Norton Ghost ,00 G Norton Internet Security ,00 G Norton Internet Security 4.0 for Macintosh G Norton Utilities 4,00 G pcanywhere 12.5 Host and Remote 16,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

13 13 Symantec Enterprise Spendenprodukte G Backup exec 12.5 for Windows Server 7 G Backup Exec 2010 for Windows Small Business Server 69,00 G Backup Exec 2010 System Recovery Server Edition 7 G G G G Symantec Endpoint Protection (Protection for 1 Endpoint) Symantec Endpoint Protection Small Business Edition (Protection for 1 Endpoint) Symantec Mail Security 6.0 for Microsoft Exchange (Protection for 1 User) Symantec Protection Suite Small Business Edition (Protection for 1 Endpoint) 4,00 4,00 4,00 4,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

14 14 SAP Spendenprodukte G Crystal Reports G Crystal Reports 2008 Upgrade 23,00 G Crystal Reports 2008 Visual Advantage 75,00 G Crystal Reports 2008 Visual Advantage Upgrade 47,00 G Xcelsius Engage ,00 G Xcelsius Engage 2008 Upgrade 20,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

15 15 Efficient Elements Spendenprodukte EF Efficient Elements for presentations (1 Lizenz) 5,00 EF Efficient Elements for presentations (5 Lizenz) 25,00 EF Efficient Elements for presentations (10 Lizenz) 50,00 EF Efficient Elements for presentations (25 Lizenz) 125,00 EF Efficient Elements for presentations (50 Lizenz) 250,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

16 16 GiftWorks Spendenprodukt G GiftWorks 2008 Standard 20,00 katalog ist ein unverbindliches Angebot und gilt entsprechend der Förderkriterien der einzelnen IT-Stifter,

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier namhaften

Mehr

Produktkatalog vom 13.08.2015

Produktkatalog vom 13.08.2015 Produktkatalog vom 13.08.2015 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.ch spenden IT-Unternehmen Produkte an gemeinnützige Organisationen. Eine stets aktuelle Übersicht über die Produktspenden finden Sie

Mehr

Produktkatalog vom 23.07.2014

Produktkatalog vom 23.07.2014 Produktkatalog vom 23.07.2014 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 275 verschiedene Produkte von 21

Mehr

Produktkatalog vom 30.07.2015

Produktkatalog vom 30.07.2015 Produktkatalog vom 30.07.2015 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.at spenden IT-Unternehmen Produkte an gemeinnützige Organisationen. Eine stets aktuelle Übersicht über die Produktspenden finden Sie

Mehr

Produktkatalog vom 30.07.2015

Produktkatalog vom 30.07.2015 Produktkatalog vom 30.07.2015 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 275 verschiedene Produkte von 21

Mehr

Info-Service: Mo - Fr / 8:00-17:00 FON 07531/89236-0 FAX 07531/89236-22 cobra Vertrieb für

Info-Service: Mo - Fr / 8:00-17:00 FON 07531/89236-0 FAX 07531/89236-22 cobra Vertrieb für Info-Service: Mo - Fr / 8:00-17:00 FON 07531/89236-0 FAX 07531/89236-22 cobra Vertrieb für MAIL info@cobra-shop.de Forschung & Lehre GmbH www.cobra-shop.de Günstige Studenten-Lizenzen für VHS-Kursteilnehmer

Mehr

Microsoft Produktliste

Microsoft Produktliste Microsoft Produktliste 1. November 2012 Die Microsoft-Produktliste informiert Sie monatlich über Microsoft-Software und-onlinedienste, die im Rahmen von Microsoft-Volumenlizenzprogrammen lizenziert werden.

Mehr

Microsoft - Produktliste

Microsoft - Produktliste Microsoft - Produktliste 1. Mai 2010 Die Microsoft-Produktliste informiert Sie monatlich über Microsoft-Software und -Onlinedienste, die im Rahmen von Microsoft-Volumenlizenzprogrammen lizenziert werden.

Mehr

Einführung in MSDNAA

Einführung in MSDNAA LEHRSTUHL FÜR POLITIKWISSENSCHAFT II PROF. DR. HANS RATTINGER Einführung in MSDNAA Zum Angebot Jeder Account darf jede Software einmal herunterladen; dazu erhalten Sie einen Produktschlüssel. Der Download

Mehr

Microsoft Produktliste

Microsoft Produktliste Microsoft Produktliste 1. Januar 2013 Die Microsoft-Produktliste informiert Sie monatlich über Microsoft-Software und -Onlinedienste, die im Rahmen von Microsoft-Volumenlizenzprogrammen lizenziert werden.

Mehr

Microsoft Lizenzmobilität durch Software AssuranceFormblatt zur Lizenzüberprüfung

Microsoft Lizenzmobilität durch Software AssuranceFormblatt zur Lizenzüberprüfung Microsoft Lizenzmobilität durch Software AssuranceFormblatt zur Lizenzüberprüfung Dieses Formblatt zur Lizenzüberprüfung (das Formblatt ) dient der Überprüfung, dass die unten angegebene Microsoft-Volumenlizenzgesellschaft

Mehr

Universität Heidelberg, Rechenzentrum

Universität Heidelberg, Rechenzentrum Universität Heidelberg, Rechenzentrum 20.07.2010, Heidelberg Microsoft Select Plus Start zum 01.08.200908 (Select Plus Vertragsnummer: 7670440) Kundennummer: 78191163 (PCN = Public Customer Number) Bezugsberechtigt

Mehr

Microsoft Produktliste

Microsoft Produktliste Microsoft Produktliste 1. Mai 2013 Die Microsoft-Produktliste informiert Sie monatlich über Microsoft-Software und -Onlinedienste, die im Rahmen von Microsoft-Volumenlizenzprogrammen lizenziert werden.

Mehr

Allgemeine Bemerkungen: Erfassungsstand: 20.08.2013

Allgemeine Bemerkungen: Erfassungsstand: 20.08.2013 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Bemerkungen: Erfassungsstand: 20.08.2013 Diese Liste beinhaltet die deutschen und englischen Versionen der Programme, die Microsoft im Rahmen des DreamSparc Programmes anbietet.

Mehr

MSDN Abonnement für Visual Studio 2005

MSDN Abonnement für Visual Studio 2005 MSDN Abonnement für Visual Studio 2005 Der beste Weg, um Visual Studio zu erhalten Mit der Markteinführung von Visual Studio 2005 wird es fünf neue MSDN Premium Abonnements für Visual Studio 2005 geben:

Mehr

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL Core CAL Suite Die CAL Suiten fassen mehrere Zugriffslizenzen, Client-Managementlizenzen und Onlinedienste in einer Lizenz zusammen und werden pro Gerät und pro Nutzer angeboten. Core CAL Suite beinhaltet

Mehr

399,- 285,- 670,- 59,-

399,- 285,- 670,- 59,- :// SOFTWAREPREISLISTE KW 44/2014 Highlights der Woche Gültig vom 27/10/2014 Acronis True Image 2015 1User dt. 32,50 Corel Draw Home & Student Suite X7 dt. 3User 79,90 MS Windows 2012 Terminal Srv 25er

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration. Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH

Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration. Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH Vermischung von Arbeit und Freizeit Mobiles Arbeiten Weltweite Vernetzung Einsatz mehrer Geräte

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte. Deutsch (German) Januar 2010

Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte. Deutsch (German) Januar 2010 Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte Deutsch (German) Januar 2010 Microsoft Licensing-Produktbenutzungsrechte Januar 2010 Seite 1 von 163 Vorbemerkung Diese Produktbenutzungsrechte weisen folgende

Mehr

Softwareanforderungen für Microsoft Dynamics CRM Server 2015

Softwareanforderungen für Microsoft Dynamics CRM Server 2015 Softwareanforderungen für Microsoft Dynamics CRM Server 2015 https://technet.microsoft.com/de-de/library/hh699671.aspx Windows Server-Betriebssystem Microsoft Dynamics CRM Server 2015 kann nur auf Computern

Mehr

FH D Fachhochschule Düsseldorf University of Applied Sciences. FB 3 Fachhochschule Düsseldorf University of Applied Sciences

FH D Fachhochschule Düsseldorf University of Applied Sciences. FB 3 Fachhochschule Düsseldorf University of Applied Sciences Was ist MSDN AA? Inhalt Nutzen des MSDN AA-Programms Inhalte Nutzungsregeln E-Academy/ELMS Support Programmadministrator im FB3: B.Sc. Malte C. Berntssen, E-Mail: malte.berntssen@fh-duesseldorf.de 1 Microsoft

Mehr

Referent. Exchange 2013. Was gibt es neues?

Referent. Exchange 2013. Was gibt es neues? IT Pro Day Exchange 2013 Was gibt es neues? Dejan Foro dejan.foro@exchangemaster.net Referent IT Project Manager @ Nyrstar AG, Zürich 19 Jahren in IT 6 Exchange Generationen (5.5, 2000, 2003, 2007, 2010,

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Server im Server/CAL Modell: Standard CAL + Enterprise CAL

Lizenzierung der Microsoft Server im Server/CAL Modell: Standard CAL + Enterprise CAL + CAL Die Edition der Serverlizenz bezieht sich auf die Skalierbarkeit der Serversoftware: SERVER Edition Edition Exchange Server 1 5 Datenbanken 6 100 Datenbanken Lync Server 5.000 Nutzer 100.000 Nutzer

Mehr

Das Microsoft IT Academy Program. Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten

Das Microsoft IT Academy Program. Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten Das Microsoft IT Academy Program Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten Überblick: Das Microsoft IT Academy Program Zielgruppen, Förderbereiche Mitgliedschaftslevel Level Essential Level

Mehr

Microsoft EES und Virtualisierung

Microsoft EES und Virtualisierung Microsoft EES und Virtualisierung CANCOM Deutschland GmbH FÜHRENDER ANBIETER VON IT-INFRASTRUKTUR UND PROFESSIONAL SERVICES www.cancom.de September 11 CANCOM Deutschland GmbH 1 Kurzvorstellung der CANCOM

Mehr

Die MSDN Subscription: Das Rundum-Sorglos-Paket für Softwareentwickler, Tester und IT-Administratoren

Die MSDN Subscription: Das Rundum-Sorglos-Paket für Softwareentwickler, Tester und IT-Administratoren Die MSDN Subscription: Das Rundum-Sorglos-Paket für Softwareentwickler, Tester und IT-Administratoren Eine MSDN Subscription ist der komfortabelste Weg, kostengünstig und flexibel die komplette Microsoft

Mehr

Microsoft Licensing. SoftwareONE. Lync Server, Matthias Blaser

Microsoft Licensing. SoftwareONE. Lync Server, Matthias Blaser Microsoft Licensing Lync, Matthias Blaser Agenda 1. Das Lizenzmodell Lync 2010 1.1 lizenzen / Editionen 1.2 Clientzugriffslizenzen CALs 1.3 Lizenzen für externe Connector 1.4 Client-Lizenz 2. Migrationspfade

Mehr

User CAL Preisanhebung & CAL Suiten Änderungen

User CAL Preisanhebung & CAL Suiten Änderungen User CAL Preisanhebung & CAL Suiten Änderungen Facts & Figures User CAL Veränderung Preisanstieg: 15% auf alle User CALs keine Preisveränderung auf Device CALs Startdatum: 1. Dezember 2012 (OV & EA Kunden

Mehr

Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte. Deutsch (German) Juli 2010

Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte. Deutsch (German) Juli 2010 Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte Deutsch (German) Juli 2010 Microsoft Licensing-Produktbenutzungsrechte Juli 2010 Seite 1 von 164 Vorbemerkung Diese Produktbenutzungsrechte weisen folgende

Mehr

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz Ing. Walter Espejo +43 (676) 662 2150 Veränderte Werte Entsprechen nicht den realen Kundeninformationen Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz

Mehr

FAQ Häufig gestellte Fragen

FAQ Häufig gestellte Fragen FAQ Häufig gestellte Fragen Was ist Microsoft Office System 2007? Microsoft Office hat sich von einer Reihe von Produktivitätsanwendungen zu einem umfassenden und integrierten System entwickelt. Basierend

Mehr

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Mobile Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Astaro Wall 6 Schritte zur sicheren IT Flexibel, Einfach und Effizient Enzo Sabbattini Pre-Sales Engineer presales-dach@astaro.com Astaro 2011 MR Datentechnik 2 Integration

Mehr

Unterüberschrift der Folie. Simone Techau, Account Manager

Unterüberschrift der Folie. Simone Techau, Account Manager Agenda Die Lizenzprogramme für öffentliche Auftraggeber Microsoft Volumenlizenzprogramme unternehmensweite Standardisierung Miete nterprise Agreement Subscription Open Value Subscription Ratenkauf nterprise

Mehr

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING FEBRUAR 2015 Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Josef Beck Team Manager Segment License Sales Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur

Mehr

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015

Kursübersicht act-academy Kloten - 2. Halbjahr 2015 Access 1 (Office 2007/2010/2013) 2 22.07.2015 09:00 23.07.2015 16:30 1100 2 09.09.2015 09:00 10.09.2015 16:30 1100 2 28.10.2015 09:00 29.10.2015 16:30 1100 2 09.12.2015 09:00 10.12.2015 16:30 1100 2 03.08.2015

Mehr

Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.36

Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.36 Hard- und Softwarevoraussetzungen CAQ=QSYS Professional 7.36 Freigabedatum: 9. Januar 2009 Datenbanksystem MS SQL 2000 SP4 MS SQL 2005 MS SQL 2005 SP1 Oracle 9.2.0.6 Oracle 9.2.0.10 Oracle 10.2.0.1 Datenbankserver

Mehr

VHS Mönchengladbach - Online-Kurse der IT-Akademie

VHS Mönchengladbach - Online-Kurse der IT-Akademie Online-Kursnummer Kursname 2695 Digitale Kompetenz: Computergrundlagen 2696 Digitale Kompetenz: Das Internet, Cloud-Dienste und das World Wide Web 2697 Digitale Kompetenz: Produktivitätsprogramme 2698

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Referent: Josef Beck Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur oder gehostet

Mehr

ALSO Microsoft Live Meeting «Office 2013 Lizenzierung» Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO Microsoft Live Meeting «Office 2013 Lizenzierung» Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO Microsoft Live Meeting «Office 2013 Lizenzierung» Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Marco Iten Sales Consultant Adrian Müller Sales Consultant Ihre heutige Live Meeting Moderatoren Das

Mehr

Microsoft Services Provider Modell

Microsoft Services Provider Modell Microsoft Services Provider Modell Ulrich Flamm Sales Manager Hosting Microsoft Deutschland GmbH uflamm@microsoft.com Agenda Situation der Solution Provider Marktprognose für Software as a Service Möglichkeiten

Mehr

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Aktuelle Promotionen & neue Produkte im November & Dezember 2012 "Short News" SPLA @ ALSO Hauptthema:

Mehr

Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte. Deutsch (German) Juli 2009

Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte. Deutsch (German) Juli 2009 Microsoft Licensing- Produktbenutzungsrechte Deutsch (German) Juli 2009 Microsoft Licensing-Produktbenutzungsrechte Juli 2009 Seite 1 von 140 Vorbemerkung Diese Produktbenutzungsrechte weisen folgende

Mehr

One Focus. Warum ein Campus Vertrag? Software Licensing. Giuseppe Di Jorio

One Focus. Warum ein Campus Vertrag? Software Licensing. Giuseppe Di Jorio One Focus Software Licensing Warum ein Campus Vertrag? Giuseppe Di Jorio Agenda Campus Programm Vorteil eines Campus Vertrags Optionen des Campus Vertrags Inhalt des Campus Desktop Packs Software Assurance

Mehr

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Sascha Richter, License Sales Executive COMPAREX c Mehr Innovation. Mit Sicherheit. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute Mögliche Vertragsmodelle

Mehr

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte Microsoft-Volumenlizenzierung Produktbenutzungsrechte Deutsch April 2012 Inhalt EINLEITUNG... 4 UNIVERSELLE LIZENZBESTIMMUNGEN... 8 Definitionen 8 Ihre Nutzungsrechte 9 Rechte zur Nutzung anderer Versionen

Mehr

System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2

System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2 Inhalt System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2 1. Was ist neu in der Lizenzierung von System Center 2012 zur Verwaltung von Servern?... 2 2. Welche Produkteditionen bietet System Center 2012?...

Mehr

Anwendung Rechnernetze. 7.Semester INF - WS 2005/2006 Vorstellung der Projekte (Prof. Dr. Uwe Heuert)

Anwendung Rechnernetze. 7.Semester INF - WS 2005/2006 Vorstellung der Projekte (Prof. Dr. Uwe Heuert) Anwendung Rechnernetze 7.Semester INF - WS 2005/2006 Vorstellung der Projekte (Prof. Dr. Uwe Heuert) Übersicht Schwerpunkte Netzwerk Microsoft.NET Dienste und Enterprise Computing Sicherheit Praktikum

Mehr

Worry-FreeTM. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Administrator s Guide. Securing Your Journey to the Cloud

Worry-FreeTM. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Administrator s Guide. Securing Your Journey to the Cloud Worry-FreeTM Business Security Standard- und Advanced-Versionen Securing Your Journey to the Cloud Administrator s Guide Systemvoraussetzungen Trend Micro Incorporated behält sich das Recht vor, Änderungen

Mehr

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom. Gültig ab 1. November 2014

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom. Gültig ab 1. November 2014 Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom Gültig ab 1. November 2014 2 Übersicht Allgemeiner Teil 3 Business Pläne (1 300 Nutzer) 4 > Office 365 Business > Office 365 Business Essentials > Office 365

Mehr

steep Lehrgangsprogramm 2015

steep Lehrgangsprogramm 2015 Seite 1 von 7 Systematik Kurs Wunstorf/ Bad Franken- Inhouse Zeit/ Bonn Hamburg Ulm Leipzig Hannover hausen/th. Kunde Tage Netzwerktechnik Preis pro Teilnehmer/in und Tag einschl. Teilnehmerunterlage in

Mehr

Worry-Free Business Security Standard- und Advanced-Versionen Service Pack 1

Worry-Free Business Security Standard- und Advanced-Versionen Service Pack 1 Worry-Free Business Security Standard- und Advanced-Versionen Service Pack 1 Systemvoraussetzungen Securing Your Journey to the Cloud p c Protected Cloud ws Web Security Trend Micro Deutschland GmbH behält

Mehr

Microsoft Produktlizenzierung

Microsoft Produktlizenzierung Microsoft Produktlizenzierung Das Produktportfolio von Microsoft ist vielfältig. Die Lizenzierung eines Servers gestaltet sich zwangsläufig anders, als beispielsweise für eine Desktop-Anwendung. Mit diesem

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

Lizenzierung von System Center 2012

Lizenzierung von System Center 2012 Lizenzierung von System Center 2012 Mit den Microsoft System Center-Produkten lassen sich Endgeräte wie Server, Clients und mobile Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen verwalten. Verwalten im

Mehr

Systemvoraussetzungen 11.1

Systemvoraussetzungen 11.1 Systemvoraussetzungen 11.1 CMIAXIOMA - CMIKONSUL - CMISTAR 5. März 2012 Systemvoraussetzungen 11.1 Seite 2 / 7 1 Systemübersicht Die Lösungen von CM Informatik AG sind als 3-Tier Architektur aufgebaut.

Mehr

Microsoft Produktlizenzierung

Microsoft Produktlizenzierung Microsoft Produktlizenzierung Das Produktportfolio von Microsoft ist vielfältig. Die Lizenzierung eines Servers gestaltet sich zwangsläufig anders als beispielsweise für eine Desktopanwendung. Mit diesem

Mehr

Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint. Sascha Paris Presales Engineer Sophos

Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint. Sascha Paris Presales Engineer Sophos Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint Sascha Paris Presales Engineer Sophos Kürzlich um die Ecke Ein Gespräch zwischen Admins, wie es stattgefunden haben könnte Wieso hast

Mehr

Marc Grote IT TRAINING GROTE grotem@it-training-grote.de

Marc Grote IT TRAINING GROTE grotem@it-training-grote.de Marc Grote IT TRAINING GROTE grotem@it-training-grote.de Überblick über die Microsoft Forefront Produktfamilie Unterschiede ISA TMG TMG Funktionen TMG technisch TMG praktisch Integration mit Microsoft

Mehr

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014 Daniel Schönleber, Senior PreSales Consultant Microsoft bei COMPAREX MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute

Mehr

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte Microsoft-Volumenlizenzierung Produktbenutzungsrechte Deutsch Oktober 2012 Inhalt EINLEITUNG... 4 UNIVERSELLE LIZENZBESTIMMUNGEN... 8 Definitionen 8 Ihre Nutzungsrechte 10 Rechte zur Nutzung anderer Versionen

Mehr

MICROSOFT PRODUKTLIZENZIERUNG FÜR FORSCHUNG UND LEHRE

MICROSOFT PRODUKTLIZENZIERUNG FÜR FORSCHUNG UND LEHRE MICROSOFT PRODUKTLIZENZIERUNG FÜR FORSCHUNG UND LEHRE NICOLETTE SIMONIS LICENSING SALES SPECIALIST ACADEMIC HINWEIS ZUR RECHTSVERBINDLICHKEIT DIESER INFORMATIONEN: DIE INFORMATIONEN IN DIESER PPT SIND

Mehr

BlackBerry Mobile Fusion Universal Device Service. Thomas Dingfelder, Senior Technical Account Manager ubitexx a Subsidiary of Research In Motion

BlackBerry Mobile Fusion Universal Device Service. Thomas Dingfelder, Senior Technical Account Manager ubitexx a Subsidiary of Research In Motion BlackBerry Mobile Fusion Universal Device Service Stefan Mennecke, Director Stefan Mennecke, Director Thomas Dingfelder, Senior Technical Account Manager ubitexx a Subsidiary of Research In Motion RIM

Mehr

Einführung von Exchange 2013, Lync 2013 und Sharepoint 2013 sowie Windows Server 2012 und System Center 2012

Einführung von Exchange 2013, Lync 2013 und Sharepoint 2013 sowie Windows Server 2012 und System Center 2012 11. April, 15:30 16:30 Uhr Einführung von Exchange 2013, Lync 2013 und Sharepoint 2013 sowie Windows Server 2012 und System Center 2012 Bernd Schwenk, Vice President IT, ADVA Optical Networking SE Übersicht

Mehr

Worry-Free. p c. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Securing Your Journey to the Cloud.

Worry-Free. p c. Business Security Standard- und Advanced-Versionen. Systemvoraussetzungen. Securing Your Journey to the Cloud. Worry-Free Business Security Standard- und Advanced-Versionen Systemvoraussetzungen Securing Your Journey to the Cloud p c Protected Cloud ws Web Security Trend Micro Incorporated behält sich das Recht

Mehr

Rundschreiben des Rechenzentrums

Rundschreiben des Rechenzentrums Rundschreiben des Rechenzentrums Erzstraße 51 D-38678 Clausthal-Zellerfeld Tel.: 05323/72-2045 Alle Fakultäten und wissenschaftliche Einrichtungen Zentrale Einrichtungen Präsidialbüro Verwaltung Personalrat

Mehr

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte Microsoft-Volumenlizenzierung Produktbenutzungsrechte Deutsch Oktober 2012 Inhalt EINLEITUNG... 4 UNIVERSELLE LIZENZBESTIMMUNGEN... 8 Definitionen 8 Ihre Nutzungsrechte 10 Rechte zur Nutzung anderer Versionen

Mehr

Neuerungen in System Center Endpoint Protection (SCEP) 2012

Neuerungen in System Center Endpoint Protection (SCEP) 2012 1.-2.2.2012, MÜNCHEN Windows Desktop und Server Konferenz Neuerungen in System Center Endpoint Protection (SCEP) 2012 Marc Grote IT TRAINING GROTE Consulting und Workshops Agenda Aus FEP 2012 wird SCEP

Mehr

Microsoft 360 Virtualisierung. 20. November 2008

Microsoft 360 Virtualisierung. 20. November 2008 Microsoft 360 Virtualisierung 20. November 2008 Virtualisierung 360 Ralf Uwe Barth Produkt Manager Virtualisierung Marktüberblick Virtualisierung Starker Wachstumsmarkt According to IDC's Worldwide Quarterly

Mehr

SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK

SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK Bechtle IT-Forum Nord 27.09.2012 Emporio Tower, DE 20355 Hamburg Vorstellung Christoph Hannappel Consultant Seit 2009 bei

Mehr

Vorteile von Open License und Open Value

Vorteile von Open License und Open Value Vorteile von Open License und Open Value Microsoft bietet Volumenlizenzprogramme für Unternehmenskunden jeder Größe an. Open Value und Open License wenden sich an kleine und mittlere Unternehmen mit einem

Mehr

Herzlich Willkommen. zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow

Herzlich Willkommen. zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow Herzlich Willkommen zur Comsoft Microsoft System Center Breakfast Roadshow Agenda 08.15 Begrüssung, Kurzvorstellung Comsoft direct AG Comsoft 08.30 System Center Management Die integrierte Technologie

Mehr

Ihr exone Systemhauspartner Buxtenet Systemhaus GmbH & Co. KG

Ihr exone Systemhauspartner Buxtenet Systemhaus GmbH & Co. KG exone Challenge 1111 Atom 330 Art.Nr. exone Challenge 1211 X3430 RAID 47819 584 49816 1.855 exone Challenge 1811 X3220 RAID exone Challenge 1911 E5504 44628 2.983 exone Challenge 1911 i7p920 46203 1.569

Mehr

Systemvoraussetzungen CMIAXIOMA Release 15.0

Systemvoraussetzungen CMIAXIOMA Release 15.0 Systemvoraussetzungen CMIAXIOMA Release 15.0 CMIAXIOMA Release 15.0 Seite 2/12 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 4 1.1 Support Lifecycle Policy... 4 1.2 Test Policy... 4 1.3 Systemübersicht... 5 2 Softwarevoraussetzungen...

Mehr

Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2

Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2 Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2 Produktübersicht Windows Server 2008 R2 ist in folgenden Editionen erhältlich: Windows Server 2008 R2 Foundation Jede Lizenz von, Enterprise und

Mehr

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte Microsoft-Volumenlizenzierung Produktbenutzungsrechte Deutsch Oktober 2011 Inhalt EINLEITUNG... 4 UNIVERSELLE LIZENZBESTIMMUNGEN... 7 Ihre Nutzungsrechte 8 Rechte zur Nutzung anderer Versionen 8 Drittanbietersoftware

Mehr

Systemvoraussetzungen 14.0

Systemvoraussetzungen 14.0 Systemvoraussetzungen 14.0 CMIAXIOMA - CMISTAR 29. Oktober 2014 Systemvoraussetzungen 14.0 Seite 2 / 12 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 1.1 Support Lifecycle Policy... 3 1.2 Test Policy... 3 1.3

Mehr

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer)

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer) Rouven Hausner Consultant/ Trainer MCT (Microsoft Certified Trainer) MCSE 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Engineer) MCSA 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Administrator)

Mehr

Lizenzierung in virtuellen Umgebungen. Dipl.-Inf. Frank Friebe

Lizenzierung in virtuellen Umgebungen. Dipl.-Inf. Frank Friebe Lizenzierung in virtuellen Umgebungen Dipl.-Inf. Frank Friebe Agenda 1.Begriffe & Definitionen 2.Windows Server 2012 3.Exchange Server 2013 4.SQL Server 2014 5.Windows Desktop 6.Lizenzaudit 7.Fragen &

Mehr

Microsoft Dynamics CRM 3.0

Microsoft Dynamics CRM 3.0 Microsoft Dynamics CRM 3.0 Veröffentlicht: Januar 2006 Inhalt Verfügbarkeit Lizenzstruktur Software Assurance Bezugskanäle Produktfreischaltung Weitere Informationen Seite 1 von 5 Verfügbarkeit Microsoft

Mehr

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte

Microsoft-Volumenlizenzierung. Produktbenutzungsrechte Microsoft-Volumenlizenzierung Produktbenutzungsrechte Deutsch Januar 2013 Inhalt EINLEITUNG... 4 UNIVERSELLE LIZENZBESTIMMUNGEN... 7 Definitionen 7 Ihre Nutzungsrechte 9 Rechte zur Nutzung anderer Versionen

Mehr

Neuigkeiten in Microsoft Windows Codename Longhorn. 2006 Egon Pramstrahler - egon@pramstrahler.it

Neuigkeiten in Microsoft Windows Codename Longhorn. 2006 Egon Pramstrahler - egon@pramstrahler.it Neuigkeiten in Microsoft Windows Codename Longhorn Windows Server - Next Generation Derzeit noch Beta Version (aktuelles Build 5308) Weder definitiver Name und Erscheinungstermin sind festgelegt Direkter

Mehr

Sie erhalten das Notebook betriebsbereit inkl. folgender Programme und Lizenzen:

Sie erhalten das Notebook betriebsbereit inkl. folgender Programme und Lizenzen: (Double Layer DVD±RW), Gigabit-LAN, 3 USB 2., 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Webcam, digitales 213 inkl. Outlook, Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Access, Infopath, SharePoint Workspace, 1. Windows

Mehr

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support Diese Produkte stehen kurz vor end of support Extended Support endet 14. Juli 2015 Produkt Bestandteile Extended Support End Datum Exchange Server 2003 Standard Edition 8. April 2014 Windows SharePoint

Mehr

1. BILDUNG. Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro

1. BILDUNG. Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro Robert Ličen Slovenia 1. BILDUNG Phone: 051 33 88 73 robi.licen@linfosi.com http://www.linfosi.com Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro Hochschulstudien (undergraduate

Mehr

Cisco ProtectLink Endpoint

Cisco ProtectLink Endpoint Cisco ProtectLink Endpoint Kostengünstige Daten- und Benutzersicherheit Wenn der Geschäftsbetrieb erste Priorität hat, bleibt keine Zeit für die Lösung von Sicherheitsproblemen, ständiges Patchen und Bereinigen

Mehr

enerpy collaborative webased workflows collaborative webbased groupware INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008

enerpy collaborative webased workflows collaborative webbased groupware INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008 INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008 3. SQL Server 2008 (32 Bit & 64 Bit) 4. Benötigte Komponenten 5. Client Voraussetzungen 1 1. Netzwerk Überblick mobile Geräte über UMTS/Hotspots Zweigstelle

Mehr

Dedicated Workplace. DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) Leistungsmerkmal 1 TB. Max. Speicherplatz File-Ebene

Dedicated Workplace. DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) Leistungsmerkmal 1 TB. Max. Speicherplatz File-Ebene Dedicated Workplace Stand September 2015 Leistungsmerkmal DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) OfficeStandard pro User inkl RDS CAL Speicherplatz File-Ebene Max. Speicherplatz File-Ebene

Mehr

Microsoft Windows SharePoint Services. Tom Wendel Microsoft Developer Evangelist

Microsoft Windows SharePoint Services. Tom Wendel Microsoft Developer Evangelist Microsoft Windows SharePoint Services Tom Wendel Microsoft Developer Evangelist Microsoft SharePoint Foundation 2010 Tom Wendel Microsoft Developer Evangelist Agenda Was ist dieses SharePoint Foundation

Mehr

Systemanforderungen für MSI-Reifen Release 7

Systemanforderungen für MSI-Reifen Release 7 Systemvoraussetzung [Server] Microsoft Windows Server 2000/2003/2008* 32/64 Bit (*nicht Windows Web Server 2008) oder Microsoft Windows Small Business Server 2003/2008 Standard od. Premium (bis 75 User/Geräte)

Mehr

Preisliste für gewerbliche Kunden. Hardware Preise in Euro gültig ab 01.11.2014

Preisliste für gewerbliche Kunden. Hardware Preise in Euro gültig ab 01.11.2014 Hardware Preise in Euro gültig ab 01.11.2014 Artikel Intra2net Appliance Eco Endkunden I2N-AEC-100 Intra2net Appliance Eco - 2GB RAM - 1x 1TB HDD - 4x LAN - Desktop Software vorinstalliert - Lizenz für

Mehr

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete.

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Standardisierte Administration des IT-Service inkl. Soft- und Hardware in überragender Qualität zu unschlagbaren Konditionen!! Komplett ab 39,50.

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Sage Office Line 4 2010 1 Anmerkungen...2 2 Hardware-Anforderungen...3 3 Software-Anforderungen...4 4 Weitere Hinweise...6 5 Einschränkungen bezüglich Sage Business Intelligence...7

Mehr

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1 Das Potenzial von Vo nutzen Herzlich willkommen ACP Gruppe Hannes Passegger 2008 ACP Gruppe Seite 1 Vo ist kein Dogma, sondern die logische Konsequenz einer konvergierenden Welt. Festnetzanschlüsse Entwicklung

Mehr

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Gültig ab 1. März 2013 2 Abonnement Office 365 Small Business Premium Paket für Selbständige und kleine Unternehmen Abopreis monatlich Preis einmalig

Mehr

Eine neue starke Generation

Eine neue starke Generation Eine neue, starke Generation Alex Bachmann Product Manager, Studerus AG Agenda Eine Firewall reicht nicht mehr Wo drückt heute der Schuh? Next-Generation USG Serie Bisherige versus Next-Generation USG

Mehr