WestWood. Qualität + Erfahrung. Systemfinder. Finden Sie für Ihre Anforderungen das richtige System

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WestWood. Qualität + Erfahrung. Systemfinder. Finden Sie für Ihre Anforderungen das richtige System"

Transkript

1 WestWood Qualität + Erfahrung Systemfinder Finden Sie für Ihre Anforderungen das richtige System

2 System Vier Einsatzgebiete, zehn System-Lösungen, siebzehn Empfehlungen Hier erhalten Sie unsere Empfehlungen für die am häufigsten angefragten Sanierungsfälle. Die vier Einsatzgebiete sind aufgeteilt nach Balkon, Parken, Dach und Spezial. Sie suchen z. B. nach einer Lösung für Ihren undichten Balkon auf einer auskragenden Betonplatte. Dann finden Sie das zugelassene (mit abp) Lastfall 5. Umfassende Informationen wie Verlegerichtlinie und Prüfzeugnis finden Sie auf unserer Homepage unter Dort sind sämtliche Systeme aufgeführt, die Sie beim Sanieren und im Neubau einsetzen können. Viel Spaß bei der ersten Orientierung!

3 Dachterrasse WestWood Cryl Dach abdichtungssystem * mit europäisch technischer Zulassung ETA-06/0087 und FLL-Prüfung Kragplatte geplant für Mitte 2013 mit Strukturbelag WestWood OS8-System Laubengang geplant für Ende 2013 WestWood Cryl Fugenabdichtungssystem WestWood OS10-System Treppe Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem mit Verlaufmörtel/ WestWood Cryl Rollbeschichtungssystem Balkon WestWood Systeme1 * Systemlösungen mit Zulassung

4 Parkdeck über Nutzräumen WestWood Cryl Dach abdichtungssystem * mit europäisch technischer Zulassung ETA-06/0087 und FLL-Prüfung Zwischendeck Zwischendeck Rampe Treppe Treppe geplant für Mitte 2013 mit Strukturbelag Rampe OS8 WestWood OS8-System Topdeck geplant für Ende 2013 WestWood Cryl Fugenabdichtungssystem OS10 WestWood OS10-System Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem mit Verlaufmörtel/ WestWood Cryl Rollbeschichtungssystem * Parken Systemlösungen mit Zulassung WestWood Systeme2

5 Flachdach ungenutzt WestWood Cryl Dach abdichtungssystem * mit europäisch technischer Zulassung ETA-06/0087 und FLL-Prüfung geplant für Mitte 2013 mit Strukturbelag Dach WestWood OS8-System WU-Beton geplant für Ende 2013 Arbeitsfuge WestWood Cryl Fugenabdichtungssystem WestWood OS10-System WU-Beton Dehnfuge Zuwege Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem Radwege Schulhöfe Hotel Vor-/ Auffahrten mit Verlaufmörtel/ Frei-Terrassen WestWood Cryl Rollbeschichtungssystem Spezial * Systemlösungen mit Zulassung WestWood Systeme

6 PMMA bringt s Vielfalt der Anwendungen Selbstverständlich erhalten Sie bei WestWood auch umfassende Sanierungsdienstleistungen. Lernen Sie uns in Theorie und Praxis bei Schulungen und Seminaren näher kennen. Wir unterstützen Sie zudem konkret im Rahmen von Objekt-Begutachtungen und bei der Entwicklung von Sanierungslösungen. Wir bieten Ausschreibungs-, Gestaltungs-, Muster- und Info-Service. In folgenden Anwendungsbereichen sind wir seit mehr als 13 Jahren erfolgreich tätig. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderungen. B P D S Balkon Sicher dicht Super schick Die Sanierung von Balkonen ist gleichermaßen eine technische und gestalterische Aufgabe Parken Schnell saniert Ohne Ausfall Die Sanierung von Parkdecks muss sich in doppelter Hinsicht rechnen Dach Dicht Auf Dauer Die Sanierung von Flachdächern konzentriert sich auf ein einziges Ziel: Dichtigkeit Spezial Lösungen ohne Grenzen Die Sanierung von Spezial-Projekten stellt unterschiedlichste Anforderungen hinsichtlich Dichtigkeit, Belastbarkeit und Langlebigkeit WestWood Kunststofftechnik GmbH Fon: WestWood Qualität + Erfahrung _Systemfinder_A5_201304

Einsatzgebiet Parken Rampen-Heizung. im robusten PMMA-Dünnbett

Einsatzgebiet Parken Rampen-Heizung. im robusten PMMA-Dünnbett Einsatzgebiet Parken Rampen-Heizung im robusten PMM-Dünnbett Beheizte Rampen Effizient in Einbau & Betrieb Schneeräumen ade! Ob aus Bequemlichkeit oder konkretem Sicherheitsbedürfnis: effiziente Freiflächen-

Mehr

Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem (mit abp)

Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem (mit abp) S Kurzbeschreibung Das ist ein hochwertiges, vliesarmiertes und dauerhaft hochflexibles Abdichtungssystem für die sichere Abdichtung von Arbeits-, Sollriss- und Dehnfugen bei wasserundurchlässigen Betonbauteilen

Mehr

Kreative Parkhäuser Parkdecks Tiefgaragen. Der Spezialist für Flüssigabdichtungen

Kreative Parkhäuser Parkdecks Tiefgaragen. Der Spezialist für Flüssigabdichtungen Der Spezialist für Flüssigabdichtungen Parkhäuser in Form gebracht Das Parkhaus ist die Visitenkarte Ihres Hauses. Nur wenn Ihr Kunde sich wohl fühlt, kommt er gerne wieder. Wir helfen Ihnen dabei. Dichten

Mehr

Balkon. Sicher dicht Zeitlos elegant

Balkon. Sicher dicht Zeitlos elegant Balkon Sicher dicht Zeitlos elegant Sitzt wie angegossen Sieht gut aus Die Sanierung von Balkonen ist eine technische und gestalterische Herausforderung gleichermaßen. 1. Auf engstem Raum befinden sich

Mehr

Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem (mit abp)

Weproof WU-Beton Fugenabdichtungssystem (mit abp) Kurzbeschreibung Das ist ein hochwertiges, vliesarmiertes und dauerhaft hochflexibles Abdichtungssystem für die sichere Abdichtung von Arbeits-, Sollriss- und Dehnfugen bei wasserundurchlässigen Betonbauteilen

Mehr

Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb R.

Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb R. Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb R. Gebäude wirksam sanieren. Und was ist mit dem Balkon? Wohnkomfort durch Balkone. Neue Fenster, neues Dach und eine gedämmte Fassade. Das klingt nach umfassenden

Mehr

Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb R. Verfügbar ab Juni 2011

Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb R. Verfügbar ab Juni 2011 Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb R. Verfügbar ab Juni 2011 Gebäude wirksam sanieren. Und was ist mit dem Balkon? 2 Wenn saniert wird, steht meist der energetische Gedanke im Vordergrund. Aus gutem

Mehr

WestWood Presseinformation

WestWood Presseinformation Dauerhaft sichere Abdichtungen Perfekte Detaillösungen mit Flüssigkunststoff Die häufigste Ursache für Feuchtigkeitsschäden sind Undichtigkeiten an Detailpunkten wie Anschlüssen, Durchdringungen und Aufbauten.

Mehr

BAUDER SICHERHEITSDACH 20 Jahre garantierte Sicherheit

BAUDER SICHERHEITSDACH 20 Jahre garantierte Sicherheit BAUDER SICHERHEITSDACH 20 Jahre garantierte Sicherheit Das Bauder Sicherheitsdach Nur wer ein sicheres Dach hat, hat ein sicheres Haus Flachdächer sind in besonderem Maße klirrender Kälte, sengender Hitze,

Mehr

Kompetenzbroschüre Vom Spezialisten für Abdichtungen mit Flüssigkunststoff Lösungen für denkmalgeschützte Objekte.

Kompetenzbroschüre Vom Spezialisten für Abdichtungen mit Flüssigkunststoff Lösungen für denkmalgeschützte Objekte. Kompetenzbroschüre Vom Spezialisten für Abdichtungen mit Flüssigkunststoff Lösungen für denkmalgeschützte Objekte. LÖSUNGEN FÜR DENKMALGESCHÜTZTE OBJEKTE Die Herausforderungen historischer Bauten: Sanierung

Mehr

Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb.

Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb. Richtig sanieren. Mit dem Schöck Isokorb. Gebäude wirksam sanieren. Und was ist mit dem Balkon? 2 Wenn saniert wird, steht meist der energetische Gedanke im Vordergrund. Aus gutem Grund, denn viele Bestandsbauten

Mehr

Nachhaltige Sicherheit Agrar Biogas. Der Spezialist für Flüssigabdichtungen

Nachhaltige Sicherheit Agrar Biogas. Der Spezialist für Flüssigabdichtungen Der Spezialist für Flüssigabdichtungen Produktionsbetriebe in Form gebracht Futtertische (Beschichtungssysteme) Melkstände (Beschichtungssysteme) Fahrwege (Beschichtungssysteme) Technik- und Sozialräume

Mehr

SWISS KRONO GROUP Seite 2 von 5

SWISS KRONO GROUP Seite 2 von 5 ETA für KRONOPLY magnum board Im Juni 2013 erhielt KRONOPLY magnum board vom Deutschen Institut für Bautechnik die Europäische Technische Zulassung. (ETA für European Technical Approval). Mit dieser Zulassung

Mehr

Views. Views. Enke. Viele stehen auf uns, ohne es zu wissen. Impressum. www.enke-werk.de. Informationen und Reportagen zum Thema Sanierung

Views. Views. Enke. Viele stehen auf uns, ohne es zu wissen. Impressum. www.enke-werk.de. Informationen und Reportagen zum Thema Sanierung Views Enke Views 1/2002 Informationen und Reportagen zum Thema Sanierung Viele stehen auf uns, ohne es zu wissen. H.- U. Kainzinger, Geschäftsführer Enke-Werk, Düsseldorf Viele wissen aber auch nicht,

Mehr

Pressemitteilung. ETA für KRONOPLY magnum board

Pressemitteilung. ETA für KRONOPLY magnum board ETA für KRONOPLY magnum board Heiligengrabe - Am 26. Juni 2013 erhielt KRONOPLY magnum board vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) die Europäische Technische Zulassung (ETA für European Technical

Mehr

Ihr neues Zuhause in der Wohnanlage Bei den Morgen, 89079 Einsingen

Ihr neues Zuhause in der Wohnanlage Bei den Morgen, 89079 Einsingen Ihr neues Zuhause in der Wohnanlage Bei den Morgen, 89079 Einsingen Wir sind Ihr Maßstab für gutes Bauen Bevor Sie auf den nächsten Seiten unsere baulichen Leistungen in Wort und Bild unter die Lupe nehmen,

Mehr

WestWood Presseinformation

WestWood Presseinformation Oberflächenschutzsysteme aus modernen, flexiblen PMMA-Harzen Münchner Tiefgaragen flüssig saniert Acht an Wohnanlagen angeschlossene Tiefgaragen aus den 1980er Jahren eines Münchner Siedlungswerks standen

Mehr

Bauschäden beim Vollwärmeschutz Schimmelbildung durch Wärmedämmung?

Bauschäden beim Vollwärmeschutz Schimmelbildung durch Wärmedämmung? Altbautage Mittelfranken 2016 Bauschäden beim Vollwärmeschutz Schimmelbildung durch Wärmedämmung? Dipl.-Ing. (FH) Wolff Fülle beraten planen prüfen Wolff Fülle - 1 - beraten planen prüfen Inhalt Definition

Mehr

Die Entstehungsgeschichte

Die Entstehungsgeschichte Blitzblau und die Sonne geht im Süden auf (Anton Ferle) Blitzblau und die Sonne geht im Süden auf (Anton Ferle) EINSATZ VON VAKUUMDÄMMUNG IM NEUBAU UND IN DER SANIERUNG BM Dipl. HTL Ing. Anton Ferle MAS,

Mehr

Flachdachsanierung Zuerst eine sorgfältige Analyse, dann die passende Lösung

Flachdachsanierung Zuerst eine sorgfältige Analyse, dann die passende Lösung Flachdachsanierung Zuerst eine sorgfältige Analyse, dann die passende Lösung Für eine Flachdachsanierung gibt es kein Patentrezept. Dachexperten raten Bauherren, im Vorfeld einer Sanierung immer eine Bestandsaufnahme

Mehr

Handbuch für Fachverleger. PMMA-Wissen für die Baustelle

Handbuch für Fachverleger. PMMA-Wissen für die Baustelle Handbuch für Fachverleger PMMA-Wissen für die Baustelle Vorwort Warum dieses Buch? Der Name ist Programm. Dies ist kein Lehrbuch, sondern ein Handbuch. So klein, dass es in Ihre Tasche passt. So umfangreich,

Mehr

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES?

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Tabarz, 08.05.2014 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und

Mehr

Wirtschaftliche Flachdachsanierung mit NOVOPROOF Dichtungssystemen

Wirtschaftliche Flachdachsanierung mit NOVOPROOF Dichtungssystemen I N N O V A T I O N E N Wirtschaftliche Flachdachsanierung mit NOVOPROOF Dichtungssystemen Ein Unternehmen der SAARGUMMI Gruppe D I E Z U K U N F T S S I C H E R E L A N G Z E I T L Ö S U N G F Ü R S C

Mehr

Hotel Sacher in Wien saniert mit der PREFA dachschindel

Hotel Sacher in Wien saniert mit der PREFA dachschindel Hotel Sacher in Wien saniert mit der PREFA dachschindel Dach fassade solar www.prefa.com Höchste Qualität für höchste Ansprüche Auch Traditionshäuser wie das Hotel Sacher in Wien gehen mit der Zeit. Um

Mehr

STEICO. Stärken Sie Ihre Qualifikation mit der. kostenfreien Seminarreihe für ökologisches Bauen und Dämmen. 24. / 25. November

STEICO. Stärken Sie Ihre Qualifikation mit der. kostenfreien Seminarreihe für ökologisches Bauen und Dämmen. 24. / 25. November STEICO Akademie 24. / 25. November in Münster Stärken Sie Ihre Qualifikation mit der STEICO Akademie, der kostenfreien Seminarreihe für ökologisches Bauen und Dämmen. Natürlich Besser Dämmen Holzbau Bauweise

Mehr

Dämmen und Tragen im Fokus. Die Neuheiten auf der Messe BAU 2015.

Dämmen und Tragen im Fokus. Die Neuheiten auf der Messe BAU 2015. Dämmen und Tragen im Fokus. Die Neuheiten auf der Messe BAU 2015. Wir sind der neue Isokorb. Gemeinsam mit Kunden weiterentwickelt. 2 Die neue Generation Schöck Isokorb XT mit 25% besserer Wärmedämmung*.

Mehr

Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen.

Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen. Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen. Hausschild und Zertifikat für das dena-gütesiegel Effizienzhaus, hier mit dem Standard Effizienzhaus 55.

Mehr

Schöner Wohnen. Süßes kleines Haus mit großer Zukunft

Schöner Wohnen. Süßes kleines Haus mit großer Zukunft Schöner Wohnen in der Nordweststadt Süßes kleines Haus mit großer Zukunft Freistehendes Einfamilienhaus Baujahr 1 954 Grundstück 547 m² Wohnfläche ca. 70 m² Nutzfläche Wintergarten + DG ca. 80 m² Bieterverfahren

Mehr

»Das wird FOLGEN haben!« Informationen zur Ausschreibung von Seminaren

»Das wird FOLGEN haben!« Informationen zur Ausschreibung von Seminaren »Das wird FOLGEN haben!«informationen zur Ausschreibung von Seminaren Sehr geehrte Damen und Herren, wir danken Ihnen für Ihr Interesse, ein Seminar für die Sommeruniversität des Evangelischen Studienwerks

Mehr

Haupt- und Landgestüt Marbach VERMÖGEN UND BAU AMT TÜBINGEN

Haupt- und Landgestüt Marbach VERMÖGEN UND BAU AMT TÜBINGEN Haupt- und Landgestüt Marbach VERMÖGEN UND BAU AMT TÜBINGEN Dieser Text beschreibt die Abbildung. Er ist in der Univers light gesetzt und in der Auszeichnungsfarbe hervorgehoben. Sanierungsmaßnahmen Das

Mehr

Thema: Sanierung Wohngebäude, Praxisbeispiele und Fördermöglichkeiten

Thema: Sanierung Wohngebäude, Praxisbeispiele und Fördermöglichkeiten Thema: Sanierung Wohngebäude, Praxisbeispiele und Fördermöglichkeiten Architekturbüro Schulze Darup & Partner Architekt Rupert Diels Landgrabenstr. 94 in 90443 Nürnberg www.rupert-diels.de Grundlagen Entwicklung

Mehr

Bauherr: Architekt: Ladenbeker Furtweg 2a. Whg-Nr. 01 EG mi barrierefrei (HbauO)

Bauherr: Architekt: Ladenbeker Furtweg 2a. Whg-Nr. 01 EG mi barrierefrei (HbauO) 2.63 5.26 Terrasse 7,35 m² 3.37 5.87 5 3.37 5 2.63 5.26 3.0 572,00 100,00 62,00 73,00 3.000,00 2--Wohnung Wohnfläche... 62,8 m2 Whg-Nr. 01 EG mi barrierefrei (HbauO)... 21,29 m 2... 8,80 m 2... 1,67 m

Mehr

Wasserdichte Rohrdurchführungen bei gusseisernen Abflussrohren

Wasserdichte Rohrdurchführungen bei gusseisernen Abflussrohren Wasserdichte Rohrdurchführungen bei gusseisernen Abflussrohren Allgemeines Die fachgerechte Planung und Ausführung von Rohrdurchführungen ist ein wichtiger Bestandteil zur Erlangung eines fehlerfreien

Mehr

Flüssigkunststoff auf Holz

Flüssigkunststoff auf Holz Flüssigkunststoff auf Holz Abdichtungen - Beschichtungen - Sanierungen Flexobau Heimberg AG - Winterhaldenstrasse 10-3627 Heimberg Tel. 033 439 30 75 - www. flexobau.ch - info@flexobau.ch Werte Kundin,

Mehr

Top Böden. Top Auswahl!

Top Böden. Top Auswahl! Top Böden. Top Auswahl! www.enke-werk.de Top Böden von Enke Individuell gestalten und langzeitsicher versiegeln Ganz gleich ob Sanierung oder Neubau, innen oder außen wir haben für jeden Anwendungsfall

Mehr

Ausschreibung. Neuverpachtung Schlossrestaurant Hundisburg mit Außensitzplätzen

Ausschreibung. Neuverpachtung Schlossrestaurant Hundisburg mit Außensitzplätzen Ausschreibung Neuverpachtung Schlossrestaurant Hundisburg mit Außensitzplätzen Im Rahmen der Instandsetzung des Hundisburger Schlosses wird das seit 1999 in Betrieb befindliche Schlossrestaurant voraussichtlich

Mehr

Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau

Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau Dachabdichtung mit Enkopur: Das Country Park Business Center und Hotel in Moskau Durch eine großflächige Dachabdichtung mit Enkopur wurden bei einem 18- geschossigem Moskauer Büro- und Hotelkomplex folgenreiche

Mehr

Klimaschutzkonzept für die Stadt Geesthacht Energie und Kosten sparen im eigenen Haus

Klimaschutzkonzept für die Stadt Geesthacht Energie und Kosten sparen im eigenen Haus Energieberatung energieoptimierte Sanierungskonzepte und Förderungen Ein Vortrag zum Klimaschutzkonzept für die Stadt Geesthacht Energie und Kosten sparen im eigenen Haus Lehrbeauftragter Geesthachter

Mehr

Fenstermontage im Neubau und Altbausanierung- Fensteraustausch nach DIN und EnEV

Fenstermontage im Neubau und Altbausanierung- Fensteraustausch nach DIN und EnEV Material zur Abdichtung von Maueranschlussfugen nach DIN, RAL und EnEV Fenstermontage im Neubau und Altbausanierung- Fensteraustausch nach DIN und EnEV Bei neuen Häusern sind die Mauerlaibungen meistens

Mehr

Objektreferenz Salvatorgarage in München. Triflex schützt preisgekröntes Parkhaus

Objektreferenz Salvatorgarage in München. Triflex schützt preisgekröntes Parkhaus Triflex schützt preisgekröntes Parkhaus Dauerhaft dicht und optisch einladend präsentiert sich die Salvatorgarage München auf und unter dem Topdeck. Ein Garten Eden für Autos Eine stahlverzinkte Krone

Mehr

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Beuth Hochschule für Technik Berlin Seite 1 Übersicht über die Planung, Konstruktion und Ausführung von Weißen Wannen unter Berücksichtigung betontechnologischer, konstruktiver und bemessungstechnischer Aspekte. Einführung Statische und

Mehr

WestWood Qualität + Erfahrung. Balkon. Terrassen - Balkone - Laubengänge - Treppen

WestWood Qualität + Erfahrung. Balkon. Terrassen - Balkone - Laubengänge - Treppen WestWood Qualität + Erfahrung Balkon Terrassen - Balkone - Laubengänge - Treppen Der Balkon - das verlängerte Wohnzimmer Wenn es warm ist, werden Balkone und Terrassen zur willkommenen Verlängerung des

Mehr

Dachdeckung Neubau. Dachdeckung Altbausanierung

Dachdeckung Neubau. Dachdeckung Altbausanierung Dachdeckung Neubau Ein zuverlässiges Dach ist der wichtigste Teil Ihres Hauses. Es erfüllt eine gestalterische Aufgabe und der Aufbau seiner Komponenten ist unerlässlich für die Schaffung eines guten Wohnklimas

Mehr

VDS PROFI PROSPEKT 2013 PROFESSIONELL GESTALTEN BESSER VERKAUFEN

VDS PROFI PROSPEKT 2013 PROFESSIONELL GESTALTEN BESSER VERKAUFEN VDS PROFI PROSPEKT 2013 PROFESSIONELL GESTALTEN BESSER VERKAUFEN MIT VDS PROFI ERFOLGREICH BERATEN Lebhafte und natürlich wirkende Dekore sind gefragter denn je. Diese entfalten ihre volle Wirkung erst

Mehr

Zuhören Verstehen Handeln. Kurzvorstellung 2014

Zuhören Verstehen Handeln. Kurzvorstellung 2014 Zuhören Verstehen Handeln Kurzvorstellung 2014 Der Medien- und Kommunikationsmarkt. Der Status quo Die Medienwelt verändert sich rasant nur innovative Kommunikationsmodelle und Medialösungen können sich

Mehr

Typische Bauschäden im Bild. erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen

Typische Bauschäden im Bild. erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen Typische Bauschäden im Bild erkennen - bewerten - vermeiden - instand setzen 2., aktualisierte und erweiterte Auflage mit 713 Abbildungen Dipl.-Ing. Univ. Ralf Erd (Hrsg.) Beratender Ingenieur, von der

Mehr

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis P-22-MPANRW-5731-SG-K

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis P-22-MPANRW-5731-SG-K Marsbruchstraße 186 44287 Dortmund Postfach: 44285 Dortmund Telefon (02 31) 45 02-0 Telefax (02 31) 45 85 49 E-Mail: info@mpanrw.de Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Prüfzeugnis-Nummer: P-22-MPANRW-5731-SG-K

Mehr

StoCretec. [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige

StoCretec. [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige StoCretec [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige Böden mit der Verlaufsbeschichtung StoPox BB T 200 Neuartige Verlaufsbeschichtung: StoPox BB T 200 Optisch attraktive und dabei strapazierfähige

Mehr

Nachhaltiger Schulbau zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Nachhaltiger Schulbau zwischen Anspruch und Wirklichkeit Nachhaltiger Schulbau zwischen Anspruch und Wirklichkeit Prof. Dr. Karl Robl Zentralverband Deutsches Baugewerbe Berlin Wir machen das. Das Deutsche Baugewerbe. - Funktion Schule - Bauwerke - Nachhaltigkeit

Mehr

Spezialist für Doppelbodentechnik

Spezialist für Doppelbodentechnik Spezialist für Doppelbodentechnik Ihre Bedürfnisse im Blick Mit Netz und doppeltem Boden einfach sicher! Sie legen Wert auf umfassenden Service und beste Beratung? Wir auch! Mit unserer breiten Produktpalette

Mehr

Bauen, sanieren, konstruieren

Bauen, sanieren, konstruieren Bauen, sanieren, konstruieren wenn mehr als Standard gefordert ist Manchmal erscheint ein Bauvorhaben viel zu komplex für eine nachhaltige Lösung. Manchmal erscheint ein Sanierungsprojekt viel zu vielschichtig

Mehr

ARKUS BAU GMBH & CO. KG

ARKUS BAU GMBH & CO. KG Standort Erfurt GVZ ARKUS BAU GMBH & CO. KG INNOVATIV KOMPETENT LEISTUNGSSTARK Ihr solider Baupartner für anspruchsvolle Aufgaben 2 EIN INNOVATIVES UNTERNEHMEN Unser Unternehmen wurde 1997 gegründet und

Mehr

BayernLabo. Wir fördern Zukunft Förderung für die Energiewende

BayernLabo. Wir fördern Zukunft Förderung für die Energiewende Thomas Leicht, Kundenbetreuung Kommunalkredit Bayern BayernLabo. Wir fördern Zukunft Förderung für die Energiewende 9. Energiefachforum der Bayerischen Gemeindezeitung Power für Bayerns Kommunen Unternehmen

Mehr

Planungshilfe Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.v.

Planungshilfe Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.v. Planungshilfe Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.v. GEBÄUDEEINFÜHRUNGEN einfach gasdicht wasserdicht Damit Ihr Haus... Durchdringungen zuverlässig abdichten! Feuchte Keller oder Wasser

Mehr

Handbuch der Bauerneuerung

Handbuch der Bauerneuerung Handbuch der Bauerneuerung Angewandte Bauphysik fur die Modernisierung von Wohngebauden 2., aktualisierte und erweiterte Auflage mit 255 Abbildungen und 122 Tabellen Michael Balkowski Dipl.-Ing., Bauphysiker

Mehr

Hoch- vs. Niedriginvestive Maßnahmen bei Ein- und Zweifamilienhäusern

Hoch- vs. Niedriginvestive Maßnahmen bei Ein- und Zweifamilienhäusern Hoch- vs. Niedriginvestive Maßnahmen bei Ein- und Zweifamilienhäusern Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt ENEF-Haus Berliner Energietage Berlin, 25.5.2012 Dr. Julika Weiß IÖW Institut für ökologische

Mehr

Energiemanagement Gemeinde Feldafing. 20.01.2016 Folie 1

Energiemanagement Gemeinde Feldafing. 20.01.2016 Folie 1 20.01.2016 Folie 1 Geographische Lage : Süddeutschland, Landkreis Starnberg Größe des Ortsgebietes : 9,15 km² Bevölkerungsdaten : 4363 Einwohner Bevölkerungsdichte : 477 Einw. /km² (266 Einw/km² = Landkreisdurchschnitt)

Mehr

BAUSTELLENREPORT SONDERDRUCK DETAILLÖSUNGEN WU-KONSTRUKTION FÜR HOCHWERTIGE NUTZUNG NUTZUNGSKLASSE A 0 BIS A***

BAUSTELLENREPORT SONDERDRUCK DETAILLÖSUNGEN WU-KONSTRUKTION FÜR HOCHWERTIGE NUTZUNG NUTZUNGSKLASSE A 0 BIS A*** Gesellschaft für Bauwerksabdichtungen mbh BAUSTELLENREPORT SONDERDRUCK DETAILLÖSUNGEN WU-KONSTRUKTION FÜR HOCHWERTIGE NUTZUNG NUTZUNGSKLASSE A 0 BIS A*** adicon AVS für ergänzende und alleinige Abdichtungsmaßnahmen

Mehr

Begehbares Glas. The future of habitat. Since 1665.

Begehbares Glas. The future of habitat. Since 1665. lite-floor Begehbares Glas 1 SGGLITE-FLOOR The future of habitat. Since 1665. SAINT-GOBAIN GLASS Design Saint-gobain glass Design Begehbares Glas LITE-FLOOR Wir machen den Blick frei! Die gestalterischen

Mehr

Studienplanmäßig ist die Praxisphase im 4. Semester angesiedelt mit einer Laufzeit von 10 Wochen als Vollzeitpraktikum.

Studienplanmäßig ist die Praxisphase im 4. Semester angesiedelt mit einer Laufzeit von 10 Wochen als Vollzeitpraktikum. Beuth Hochschule Fachbereich IV Luxemburger Straße 9 13353 Berlin Informationen für Studierende zur Praxisphase Studiengang Facility Management Der Praxisbeauftragte Haus Beuth, Zimmer A 122A Luxemburger

Mehr

Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen.

Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen. Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen. Hausplakette und Zertifikat für das dena-gütesiegel Effizienzhaus, beispielhaft mit dem Standard 55. 2 Wohnen

Mehr

Geänderte Anforderungen an Neubauten Wissenswerte Details 1. Gesetzliche Änderungen

Geänderte Anforderungen an Neubauten Wissenswerte Details 1. Gesetzliche Änderungen de Konsument Geänderte Anforderungen an Neubauten Wissenswerte Details 1. Gesetzliche Änderungen Ab dem 1. Januar 2015 sind die Weichen mehr denn je Richtung Passivhaus gestellt. Wer einen Neubau plant,

Mehr

Einfach & sicher Fliesen verlegen. Mit weniger Produkten mehr erreichen. Damit wird gebaut.

Einfach & sicher Fliesen verlegen. Mit weniger Produkten mehr erreichen. Damit wird gebaut. Einfach & sicher Fliesen verlegen Mit weniger Produkten mehr erreichen Damit wird gebaut. Mit weniger mehr Fliesenverlegeprodukte werden vom Fachhandel in großer Zahl für alle erdenklichen Anwendungsbereiche

Mehr

Einfamilienhaus, Wegberg

Einfamilienhaus, Wegberg 2011 wurde das Einfamilienhaus in Wegberg fertiggestellt. Das Gebäude besticht durch klare geometrische Formen, sowohl außen als auch innen. Diesem Ergebnis geht eine intensive Entwurfsphase voran. In

Mehr

Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW

Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW Gera, 14.09.2015 Markus Merzbach, Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen

Mehr

Kanalsanierungsplanungen in der Ortsgemeinde Niedererbach. Vorstellung der Kanalsanierungsplanungen. in der Ortsgemeinde Niedererbach. am 12.12.

Kanalsanierungsplanungen in der Ortsgemeinde Niedererbach. Vorstellung der Kanalsanierungsplanungen. in der Ortsgemeinde Niedererbach. am 12.12. Kanalsanierungsplanungen in der Ortsgemeinde Niedererbach Vorstellung der Kanalsanierungsplanungen in der Ortsgemeinde Niedererbach am 12.12.2014 1 Inhalt: Vorgehen bei öffentlichen Kanälen (Hauptkanäle

Mehr

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten

Detaillösungen. Kragplatte bzw. Terrassendecke durch gedämmtes Bauteil Anschluss an Balkonen oder Terrassenkragplatten Detaillösungen 1 Sockelausbildung und Perimeterdämmung Detaillösung 1.1. Detaillösung 1.2. Detaillösung 1.3. Sockelabschluss über Erdreich Sockelabschluss unter Erdreich mit Sockelversatz Sockelabschluss

Mehr

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme -

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme - Energetische Gebäudesanierung - Förderprogramme - Fördermöglichkeiten im Bestand 1. Energieeffizient Sanieren (auch Denkmal) Zinsgünstiger Kredit (KfW 151/152, KfW 167) Investitionszuschuss (KfW 430) 2.

Mehr

INNSBRUCKER (IEP) 13. DEZEMBER 2012 ENERGIEENTWICKLUNGSPLAN

INNSBRUCKER (IEP) 13. DEZEMBER 2012 ENERGIEENTWICKLUNGSPLAN INNSBRUCKER ENERGIEENTWICKLUNGSPLAN (IEP) 13. DEZEMBER 2012 UMSETZUNGSTEAM ANREIZFÖRDERUNGEN Zwei Schwerpunkte: Energieträger Heizungsumstellungen finanzielle Förderungen ideelle Förderungen Sanierung

Mehr

Über die Sitzung des Bauausschusses. am 13.04.2011

Über die Sitzung des Bauausschusses. am 13.04.2011 NIEDERSCHRIFT Über die Sitzung des Bauausschusses am 13.04.2011 Von den 5 ordnungsgemäß geladenen Beratungsberechtigten waren 5 anwesend, - entschuldigt, - nicht entschuldigt, so dass die beschlussfähige

Mehr

Architekturbüro SOB. Dipl. Ing. Martin Oehlert Dipl. Ing. Hans-Georg Schnierle. Projektauswahl kirchlicher, bzw. öffentlicher Trägerschaft

Architekturbüro SOB. Dipl. Ing. Martin Oehlert Dipl. Ing. Hans-Georg Schnierle. Projektauswahl kirchlicher, bzw. öffentlicher Trägerschaft Dipl. Ing. Martin Oehlert Dipl. Ing. Hans-Georg Schnierle Projektauswahl kirchlicher, bzw. öffentlicher Trägerschaft Stand Dezember 2007 INHALT Projekte Profil 1 Projekte Kindergarten, Niemannstr. 2 Gemeindehaus,

Mehr

Central Wohnen Immobilien GmbH. Ihre neue Adresse: Hattingen-Innenstadt, Bahnhofstr. 7a

Central Wohnen Immobilien GmbH. Ihre neue Adresse: Hattingen-Innenstadt, Bahnhofstr. 7a Central Wohnen Immobilien GmbH Ihre neue Adresse: 45525 Hattingen-Innenstadt, Bahnhofstr. 7a Central Wohnen Immobilien GmbH Neubau eines barrierefreien Mehrfamilienhauses mit Gewerbeflächen und Tiefgarage

Mehr

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455 Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455 Mai 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- und Zweifamilienhäusern

Mehr

Informieren Beraten Planen Das Partnerprogramm für Planer

Informieren Beraten Planen Das Partnerprogramm für Planer Informieren Beraten Planen Das Partnerprogramm für Planer Wer Sicherheit plant, kann mit Bosch rechnen. Gibt es etwas Wichtigeres als den zuverlässigen Schutz von Menschen und Werten? Unser Anspruch ist

Mehr

Zinsgünstig finanzieren: Einrichtungen zielgerichtet nutzen. Alle Angaben Stand 10.09.2014

Zinsgünstig finanzieren: Einrichtungen zielgerichtet nutzen. Alle Angaben Stand 10.09.2014 Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen Praxisbeispiele Alle Angaben Stand 10.09.2014 und ohne Gewähr Martin Kleimann Beispiel

Mehr

Straßenbeleuchtung - Anforderungen an das Gesamtsystem

Straßenbeleuchtung - Anforderungen an das Gesamtsystem Straßenbeleuchtung - Anforderungen an das Gesamtsystem Prof. Dipl.-Ing. Ernst Feldner Staatlich geprüfter und beeideter Zivilingenieur für Elektrotechnik Ing. Bernhard Gruber Zertifizierter Lichttechniker

Mehr

INFORMATION WOHN- UND ÄRZTEHAUS OBJEKTBESCHREIBUNG. Wohn- und Ärztehaus Blaustein

INFORMATION WOHN- UND ÄRZTEHAUS OBJEKTBESCHREIBUNG. Wohn- und Ärztehaus Blaustein INFORMATION WOHN- UND ÄRZTEHAUS OBJEKTBESCHREIBUNG Wohn- und Wohn- und Traumlage Höhwiesen Leben in Steinbrüche und Felsabhänge prägen von alters her das Ortsbild von. Der Standort ist passend dazu in

Mehr

Solide Kapitalanlage in gepflegtem Umfeld: 3-Zimmer-ETW mit Balkon, ca. 75 m² Wfl., Garage.

Solide Kapitalanlage in gepflegtem Umfeld: 3-Zimmer-ETW mit Balkon, ca. 75 m² Wfl., Garage. Solide Kapitalanlage in gepflegtem Umfeld: 3-Zimmer-ETW mit Balkon, ca. 75 m² Wfl., Garage. 90522 Oberasbach, Habichtweg (sehr begehrte, absolut ruhige Lage im Grünen) Verkauf: Sonja Michalak Immobilien

Mehr

Energieeffiziente Bauweise und Bauschäden

Energieeffiziente Bauweise und Bauschäden Energieeffiziente Bauweise und Bauschäden Gebäudehüllensanierung - energieeffizient und ohne Bauschäden Rieska Dommann, dipl. Arch. FH SIA STV, Martinelli + Menti AG, Meggen 1 Energieeffizienz 1.1 Anforderungen,

Mehr

baugemeinschaft Prinz Karl Viertel gemeinsam.besser.bauen

baugemeinschaft Prinz Karl Viertel gemeinsam.besser.bauen baugemeinschaft Prinz Karl Viertel gemeinsam.besser.bauen baugemeinschaft Prinz Karl Viertel Sie können sich vorstellen: - günstig, hochwertiges Eigentum zu schaffen - in einem behaglichen Passivhaus zu

Mehr

Strohbauplanungsseminare 2015 mit Dirk Scharmer

Strohbauplanungsseminare 2015 mit Dirk Scharmer Strohbauplanungsseminare 2015 mit Dirk Scharmer Seminarbeschreibungen Stand: 31.05.2015 ALLGEMEINE INFORMATIONEN Referent: Architekt Dirk Scharmer. Modular aufgebautes Weiterbildungsangebot zur fachgerechten

Mehr

Das. Haus Kaufen, gebrauchte. finanzieren, sanieren. 2., aktualisierte Auflage

Das. Haus Kaufen, gebrauchte. finanzieren, sanieren. 2., aktualisierte Auflage Das gebrauchte Haus Kaufen, finanzieren, sanieren 2., aktualisierte Auflage DAS GEBRAUCHTE HAUS Kaufen, finanzieren, sanieren Ulrich Zink INHALT 7 TRÄUME, VISIONEN, WIRKLICHKEIT 7 Die Entscheidung 10 Der

Mehr

Leser-struktur-analyse

Leser-struktur-analyse durchgeführt von TNS EMNID betreute Wohneinheiten Tätigkeitsschwerpunkt Betriebsgröße Verbreitungsstruktur Sanierungsbedarf Investitionspotential Investitionsbereiche Stellung im Betrieb betrieblicher

Mehr

Staatliche Förderung. Einbruchschutz zahlt sich aus. Jetzt auch Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz durch Zuschuss oder Kredit

Staatliche Förderung. Einbruchschutz zahlt sich aus. Jetzt auch Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz durch Zuschuss oder Kredit Einbruchschutz zahlt sich aus Jetzt auch Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz durch Zuschuss oder Kredit Eigenvorsorge Mehr Sicherheit für Ihre vier Wände Nach jahrelangem Rückgang verzeichnet die Polizeiliche

Mehr

renovieren - sanieren - modernisieren Willkommen bei der Firma Sanex GmbH Alles aus einer Hand

renovieren - sanieren - modernisieren Willkommen bei der Firma Sanex GmbH Alles aus einer Hand renovieren - sanieren - modernisieren Trockenlegung Abdichtungen Natursteinteppiche Bodenbeschichtungen Injektionen Sanierungen Portalanschlüsse Hydrophobierung Thermografie Willkommen bei der Firma Sanex

Mehr

ELECTRONIC GmbH. Ihr Partner für Zeitwirtschaft als Dienstleistung - AHB Zeitwirtschaft plus

ELECTRONIC GmbH. Ihr Partner für Zeitwirtschaft als Dienstleistung - AHB Zeitwirtschaft plus ELECTRONIC GmbH Ihr Partner für Zeitwirtschaft als Dienstleistung - AHB Zeitwirtschaft plus Zeitwirtschaft im Blitzeinstieg ohne Investition! Die moderne Arbeitswelt, insbesondere die des Finanzwirtschaftsmarktes,

Mehr

Wir sind ein aufstrebender, leistungsfähiger und sehr zuverlässiger Partner

Wir sind ein aufstrebender, leistungsfähiger und sehr zuverlässiger Partner Firmenpräsentation Das Unternehmen Gründungsjahr: 1991 Domizil: Glattbrugg, Schweiz Rechtsform: Aktiengesellschaft, CHF 100 000 Mitarbeiter: 50 Umsatz 2012: 12 Mio. CHF Wir sind ein aufstrebender, leistungsfähiger

Mehr

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung Sie über uns Wir bekamen viele positive Reaktionen seitens unserer Tagungsteilnehmer, vor allem die Kollegen aus Übersee waren tief beeindruckt über den guten Service. Deutschland scheint also doch keine

Mehr

Presseinformation. Moderner Wohnraum auf ehemaligem Konsulatsgelände. Zwei Stadtvillen am Palmengarten in Frankfurt. Baden-Baden, 28.07.

Presseinformation. Moderner Wohnraum auf ehemaligem Konsulatsgelände. Zwei Stadtvillen am Palmengarten in Frankfurt. Baden-Baden, 28.07. Presseinformation Schöck Bauteile GmbH Wolfgang Ackenheil Vimbucher Straße 2 76534 Baden-Baden Tel.: 07223 967-471 E-Mail: presse@schoeck.de Moderner Wohnraum auf ehemaligem Konsulatsgelände Zwei Stadtvillen

Mehr

27. 29. JANUAR 2017 IN HAMBURG HOME-MESSE.DE

27. 29. JANUAR 2017 IN HAMBURG HOME-MESSE.DE 27. 29. JANUAR 2017 IN HAMBURG HOME-MESSE.DE ! home 2 WIE WOLLEN WIR WOHNEN? NORDDEUTSCH- LANDS NEUE MESSE FÜRS ZUHAUSE. sprich: Home Quadrat so heißt DIE neue Messe rund ums Bauen, Kaufen und Modernisieren

Mehr

FACHSCHULUNGEN 2014/2015

FACHSCHULUNGEN 2014/2015 FACHSCHULUNGEN 2014/2015 PERFORMANCE FOR SIMPLICITY ARBEITEN SIE NOCH ODER LERNEN SIE SCHON? Sie sind noch nicht mit den neuesten Normen und Vorschriften vertraut? Sie würden gern die Produktmontage und

Mehr

Laden Sie sich die Zukunft ein

Laden Sie sich die Zukunft ein Laden Sie sich die Zukunft ein Holen Sie diese Ausstellung in Ihre Region informativ kommunikativ motivierend Informieren Sie die Bürgerinnen und Bürger Ihrer Region über die Themen Wohnen mit Erneuerbaren

Mehr

Energiesparendes Bauen im kommunalen Umfeld P S A Pfletscher und Steffan Architekten

Energiesparendes Bauen im kommunalen Umfeld P S A Pfletscher und Steffan Architekten Energiesparendes Bauen wird vor dem Hintergrund des Klimawandels und der zur Neige gehenden fossilen Energieträger für die nächsten Jahrzehnte sowohl für den Neubau als auch die Gebäudesanierung eines

Mehr

Offen für Neues. Glas im Innenbereich.

Offen für Neues. Glas im Innenbereich. Offen für Neues. Glas im Innenbereich. Leichtigkeit durch Transparenz. Innovative Glasanwendungen im Innenbereich Glas ist einzigartig. Denn kein anderes Material ist in der Lage, Räume mit Licht zu gestalten

Mehr

Autoren/Herausgeber: Peter Schmidt / Nils Oster / Uwe Morchutt. Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

Autoren/Herausgeber: Peter Schmidt / Nils Oster / Uwe Morchutt. Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, FORUM VERLAG HERKERT GMBH Mandichostraße 18 86504 Merching Telefon: 08233/381-123 E-Mail: service@forum-verlag.com www.forum-verlag.com Praxisgerechte Bauwerksabdichtungen Autoren/Herausgeber: Peter Schmidt

Mehr

Sachverständiger für nachhaltige Außenanlagen

Sachverständiger für nachhaltige Außenanlagen ein Institut der Steinbeis-Hochschule-Berlin GmbH Zertifikatslehrgang Sachverständiger für nachhaltige Außenanlagen anerkannt vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Mehr

Mietobjekt: KJI 5074 Bi-Musikerviertel: Sanierte Altbauwohnung mit Charme und Pfiff

Mietobjekt: KJI 5074 Bi-Musikerviertel: Sanierte Altbauwohnung mit Charme und Pfiff Mietobjekt: KJI 5074 Bi-Musikerviertel: Sanierte Altbauwohnung mit Charme und Pfiff Lage: Sehr beliebte Lage im Musikerviertel mit hervorragender Infrastruktur. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs

Mehr

EDS-Gebäudeenergieberatung Dirk Schmidt

EDS-Gebäudeenergieberatung Dirk Schmidt EDS-Gebäudeenergieberatung Dirk Schmidt Rheinland-Pfalz: Hessen: Hauptstraße 19 Schiede 32 56459 Bellingen 65549 Limburg Tel.: 02663-9680141 Tel. 06431-921814 Fax: 02663-9680142 Fax: 06431-921815 info@gebaeudeenergieberatung-schmidt.de

Mehr

KEMPER SYSTEM. Dirk Nicklas. Leiter Technik/Gewährleistung

KEMPER SYSTEM. Dirk Nicklas. Leiter Technik/Gewährleistung KEMPER SYSTEM Dirk Nicklas Chronik 1957 Firmengründung der Kemper Kunststoff & Lackfabrik 1986 Verkauf des Familienunternehmens an die IBG Industrie-Beteiligungs- Gesellschaft, Köln 1990 Umfirmierung der

Mehr

Konstruktionsmöglichkeiten von Stahlbetonbecken Systeme, Randbedingungen, Fugen

Konstruktionsmöglichkeiten von Stahlbetonbecken Systeme, Randbedingungen, Fugen 13. Wiesbadener Planer- und Sachverständigenseminar Vortrag 19.11.2013 Konstruktionsmöglichkeiten von Stahlbetonbecken Systeme, Randbedingungen, Fugen Inhalt 1. Kurzvorstellung Referent 2. Anforderungen

Mehr