Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige"

Transkript

1 1/13 Betriebliche Weiterbildung in Südtirol La formazione continua aziendale in Alto Adige Weiterbildung in KMU im europäischen Vergleich: Welche Rolle kann Qualifizierungsberatung bei der Förderung der Weiterbildungsbeteiligung in KMU spielen? La formazione continua nelle PMI europee: Quale ruolo può giocare la consulenza per la qualificazione quale strumento incentivante alla partecipazione nelle PMI? Bonn, den Dr. Bernd Käpplinger Arbeitsbereich

2 Gliederung Struttura 1. Definition und einige Eckdaten Definizione e alcuni dati in rilievo 2. KMU in der öffentlichen Diskussion Eine Beobachtung und ihre empirische Prüfung Le nella discussione pubblica - un osservazione e analisi empirica 3. Gesamtfazit und Diskussionsanreize Conclusione e input di discussione 2/13

3 Unternehmens- Kategorie Tipo d impresa Definition und einige Eckdaten Definizione e alcuni dati in rilievo Zahl der Mitarbeiter N di dipendenti Umsatz Fatturato Oder oppure Bilanzsumme Totale di bilancio Mittelgroß/Medio-grande < Millionen 43 Millionen Klein /piccola < Millionen 10 Millionen Mikro/micro < 10 2 Millionen 2 Millionen Quelle: EU-Kommission; KMU (< 250 MA) PMI (< 250 dipendenti) Anteil an allen Unternehmen Percentuale di tutte le imprese Anteil an allen Beschäftigten Percentuale di tutti gli occupati Anteil an der gesamten Wertschöpfung Percentuale del valore aggiunto complessivo EU-27 99,8% 67,1% 57,6% Deutschland (zugl. Minimum) Germania (minimo) Italien (zugl. Maximum) Italia (massimo) 99,5% 60,6% 53,2% 99,9% 81,3% 70,9% Quelle: Schmiemann 2008, Eurostat - Statistik kurz gefasst 31/2008, S. 1 und 3 3/13

4 Einige Eckdaten Alcuni dati in rilievo Quelle: Schmiemann, M. (2008): Unternehmen nach Größenklassen. Statistik kurz gefasst 31/2008, S. 4 4/13

5 KMU in der öffentlichen Diskussion Eine Beobachtung PMI nella discussione pubblica un osservazione Beobachtung: Problemgruppe KMU in der Weiterbildung Osservazione: Le PMI come gruppo problematico nella formazione continua Statt eines Ausbaus an Weiterbildung in den Unternehmen ist in den letzten Jahren eine Stagnation der Weiterbildungsaktivität auf niedrigem Niveau zu verzeichnen. Insbesondere in KMU ist das Weiterbildungsangebot noch sehr gering. Invece di un ampliamento della formazione continua nelle aziende, negli ultimi anni si é registrata una stagnazione dell attivitá formativa ad un basso livello. In particolare l offerta formativa nelle PMI é ancora molto ridotta. (Severing 2008, S. 7) Die Großen tun viel, die Kleinen tun nur wenig. Le grandi fanno molto, le piccole troppo poco. (Leber 2002) 5/13

6 Problemgruppe KMU in der Weiterbildung Le PMI come gruppo problematico nella fc Die Großen tun viel, die Kleinen tun nur wenig. (Leber 2002) Le grandi fanno molto, le piccole troppo poco. (Leber 2002) Bezüglich der Quote der weiterbildenden Unternehmen stimmt dieses Zitat für ganz Europa: Se consideriamo il numero di imprese che fanno formazione,allora la citazione vale per tutta l Europa: A n te il d e r w e ite rb ild e n d e n U n te rn e h m e n a n a lle n U n te rn e h m e n im J a h r E U-27 D K FR D E IT P L und m ehr B es c häftigte Quelle/Fonte: CVTS3, Eurostat-NewCronos, Abrufdatum /13

7 Problemgruppe KMU in der Weiterbildung Le PMI come gruppo problematico nella fc Zwischenhinweis: Es gibt interessante Unterschiede bei der Beteiligung an Kursen und anderen Formen in Europa Riferimento intermedio: Ci sono delle differenze interessanti in Europa per quanto riguarda la partecipazione ai corsi e ad altri tipi. In Deutschland haben andere Formen eine größere Bedeutung, in Frank-reich haben Kurse eine größere Bedeutung (vgl. Behringer/Descamps 2009): In Germania le altre forme hanno una grande importanza, in Francia la hanno invece i corsi: und mehr Beschäftigte 249 o piú dipendenti Kurse Corsi Andere Formen Altre forme Kurse Corsi Andere Formen Altre forme Kurse Corsi Andere Formen Altre forme DE 50% 62% 65% 78% 78% 83% FR 66% 40% 95% 65% 99% 74% Verbreitung von Kursen und anderen Formen in allen Unternehmen. Quelle: CVTS3, Eurostat- NewCronos, Abrufdatum Diffusione dei corsi e altre forme in tutte le imprese. Fonte: Eurostat-NewCronos, Abrufdatum /13

8 Problemgruppe KMU in der Weiterbildung Le PMI come gruppo problematico nella fc Bezüglich der Quote der weiterbildenden Mitarbeiter stimmt das Zitat von LEBER nur zum Teil. In Deutschland beteiligen die weiterbildenden KMU mehr Beschäftigte an Weiterbildung als die Großunternehmen: Per quanto riguarda il numero di dipendenti che fanno formazione, la citazione di Leber vale solo in parte. In Germania partecipano alla formazione continua piú dipendenti nelle PMI che nelle grandi imprese: An te il d e r W e ite rb ild u n g ste iln e h me r an d e n B e sch äftig te n in d e n w e ite rb ild e n d e n U n te rn e h me n im Jah r E U-27 D K F R D E IT P L und m ehr B es c häftigte Fonte/Quelle: CVTS3, Eurostat-NewCronos, Abrufdatum /13

9 Problemgruppe KMU in der Weiterbildung Le PMI come gruppo problematico nella fc Will man die Weiterbildungschance von Arbeitnehmern in KMUs steigern ( ), sollten nicht die bereits aktiven Betriebe ins Visier genommen werden, sondern vor allem die bisher inaktiven Betriebe und deren Kosten-Nutzen-Relation betrachtet werden. Si vuole aumentare la possibilitá di formazione continua dei dipendenti nelle PMI(..), non dovrebbero essere presi in considerazione i settori che sono giá attivi, ma si dovrebbero considerare soprattutto i settori finora inattivi e la loro relazione Costi-Utilitá. (Backes-Gellner 2006, S. 136) Ein großer Teil der Betriebe zeigte dabei über die drei Jahre hinweg eine deutliche Kontinuität. Diese Betriebe finanzierten entweder überhaupt keine oder aber durchgängig Weiterbildungsmaßnahmen. Una grande parte delle aziende mostra, nei tre anni, una chiara continuitá: queste aziende o non finanziavano nulla, oppure comuni misure di formazione. (Gerlach/Jirjahn 1998, S. 331) 71% der nicht-weiterbildenden Unternehmen bzw. 23% aller Unternehmen sind kontinuierlich nicht-weiterbildende Unternehmen (Nie-Trainer) Il 71% delle imprese che non fanno formazione, ovvero il 23% di tutte le imprese, sono continuative nella loro non-formazione. (mai formatrici) (Käpplinger 2007, S. 389 und Seite 391) 9/13

10 Problemgruppe KMU in der Weiterbildung Le PMI come gruppo problematico nella fc KMU sind genauso keine homogene Problemgruppe, genauso wie z.b. alle MigrantInnen keine homogene Gruppe darstellen: Le PMI non sono un problema di gruppo omogeneo, cosí come non lo rappresentano per esempio tutti gli immigrati: - Es gibt sehr weiterbildungsaktive, innovative KMU. Ci sono molte PMI attive nella formazione e innovative. - Ein Problem sind die gar nicht aktiven, kontinuierlich weiterbildungs-abstinenten KMU. Il problema sono le PMI inattive, e continuamente astinenti da formazione continua. - Hauptgründe für WB-Abstinenz (vgl. Behringer/Käpplinger 2008 und Bellmann 2003): I motivi principali per l astinenza da formazione continua (confronta Behringer/Käpplinger 2008 und Bellmann 2003): 1. Qualifikationsniveau reicht aus (EU-27: 74%) Il livello di qualificazione é sufficiente (EU-27: 74%) 2. Neueinstellungen statt Qualifizierungen (EU-27: 53%) Nuove assunzioni invece di qualificazioni (EU-27: 53%) 3. Zu hohe Arbeitsbelastung, keine Zeit (EU-27: 32%) Troppo carico di lavoro, non c é tempo (EU-27: 32%) 4. Zu hohe Kosten (EU-27: 23%) Costi troppo alti( EU-27: 23%) 10/13

11 Betriebe sind Individuen Le aziende sono individui Betriebe sind Individuen, die repräsentative Firma aus der Theorie hat keine Entsprechung in der Realität. ( ) Wirtschaftspolitische Maßnahmen sollten sich nicht allein an Kategorien wie Wirtschaftszweig oder Firmengröße orientieren. Le aziende sono individui per cui l azienda rappresentativa nella teoria non trova nessuna corrispondenza nella realtá.(...). I provvedimenti politico-economici non dovrebbero orientarsi solo alle categorie come il settore economico e la grandezza dell azienda. (Wagner 2006, S. 370) 11/13

12 Anforderung an Qualifizierungsberatung Esigenze per la consulenza di qualificazione 1.) Keine Beratung nach Schema F, sondern an Betrieben orientiert. Betriebe sind Individuen Non consulenza secondo lo schema F, ma orientata all azienda. Le aziende sono individui. 2.) Beratung sollte möglichst maßgeschneidert sein, aber auch nach kostengünstigen standardisierten Angeboten suchen. La consulenza dovrebbe essere il piú possibile su misura, ma ricercare anche offerte economiche e standardizzate 3.) Balance zwischen Kursen und arbeitsplatznahen Formen suchen Cercare un bilanciamento tra corsi e forme vicine al posto del lavoro 4.) KMU sind sehr kostensensibel. Man muss Kompromisse zwischen Qualität, Nutzen und Kosten suchen. Nutzen muss sich zeigen. Le PMI sono molto sensibili ai costi. Bisogna trovare un compromesso tra qualitá, utilitá e costi. Il beneficio deve emergere. 5.) Nicht primär Weiterbildung in abstrakter Form zum Beratungsthema machen, sondern an betrieblichen Themen (wirtschaftliche Situation, Personalentwicklung, alltägliche Arbeitsabläufe) entlang beraten Non fare formazione continua in forma astratta come tema della consulenza, ma farla su temi aziendali (situazione economica, sviluppo personale, abituale svolgimento del lavoro 12/13

13 Kontakt Contatto Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Grazie per la vostra attenzione Kontakt/ Contatto: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Dr. Bernd Käpplinger Robert-Schuman-Platz Bonn Telefon: Mail: 13/13

Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen

Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen 1 Innovazione e partecipazione in azienda Innovation und Partizipation im Unternehmen Mario Giovannacci 27.09.2012 Innovazione tecnologica Technologische Innovation Innovazione organizzativa Organisatorische

Mehr

Trinkwasserversorgung Die Situation in Südtirol Approvvigionamento idropotabile La situazione in Alto Adige. Dr. Wilfried Rauter

Trinkwasserversorgung Die Situation in Südtirol Approvvigionamento idropotabile La situazione in Alto Adige. Dr. Wilfried Rauter Abteilung 29-Landesagentur für Umwelt Amt 29.11 Amt für Gewässernutzung Ripartizione 29 Agenzia provinciale per l ambiente Ufficio 29.11 Ufficio Gestione risorse idriche Trinkwasserversorgung Die Situation

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve September Veränderung zum Vorjahr April bis September Veränderung zum Vorjahr Settembre Variazione rispetto Aprile fino Settembre Variazione rispetto 2015 anno precedente 2015 anno precedente Unselbständig

Mehr

Profibus: 20. Jahre in der. Praxis bei. Sollandsilicon. PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer. Georg Pichler

Profibus: 20. Jahre in der. Praxis bei. Sollandsilicon. PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer. Georg Pichler Profibus: 20 Jahre in der Praxis bei PI-Konferenz 2015 11-12.März 2015 - Speyer Georg Pichler Automation Manager georg.pichler@sollandsilicon.com 39012 Meran(o)-Italien 2 3 Partecipazione di SOLLANDSILICON

Mehr

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund.

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund. CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020 CLLD Was steckt dahinter? CLLD Punto di partenza LEADER Ansatz wird für andere Fonds geöffnet Von der lokalen Bevölkerung getragene

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve Juni Veränderung zum Vorjahr Jänner bis Juni Veränderung zum Vorjahr Giugno Variazione rispetto Gennaio fino Giugno Variazione rispetto 2016 anno precedente 2016 anno precedente Unselbständig Beschäftigte

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve Oktober Veränderung zum Vorjahr Mai bis Oktober Veränderung zum Vorjahr Ottobre Variazione rispetto Maggio fino Ottobre Variazione rispetto 2015 anno precedente 2015 anno precedente Unselbständig Beschäftigte

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve Juli Veränderung zum Vorjahr Februar bis Juli Veränderung zum Vorjahr Luglio Variazione rispetto Febbraio fino Luglio Variazione rispetto 2016 anno precedente 2016 anno precedente Unselbständig Beschäftigte

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve September Veränderung zum Vorjahr April bis September Veränderung zum Vorjahr Settembre Variazione rispetto Aprile fino Settembre Variazione rispetto 2016 anno precedente 2016 anno precedente Unselbständig

Mehr

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve

Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze Il mercato del lavoro in provincia di Bolzano... in breve Der Südtiroler Arbeitsmarkt... in Kürze November Veränderung zum Vorjahr Juni bis November novembre Variazione rispetto giugno fino novembre 2012 anno precedente 2012 Veränderung zum Vorjahr Variazione

Mehr

L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá

L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá L esperienza della Banda Larga nella Provincia di Bolzano, obiettivi e opportunitá Dr. Alois Kofler Eurac Convention Center Bozen, 7. Mai 2011 1 Brennercom AG Die Brennercom Gruppe Il gruppo Brennercom

Mehr

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2015 HAK. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2015 HAK. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HAK 12. Mai 2015 Italienisch (B1) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2014 HUM. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Italienisch. Schreiben. 12. Mai 2014 HUM. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 12. Mai 2014 Italienisch (B1) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

MACHBARKEITSSTUDIE MIT BERICHT

MACHBARKEITSSTUDIE MIT BERICHT Gemeinde Eppan an der Weinstraße Comune di Appiano sulla strada del vino Bau eines Trainingsplatzes, eines Dienstleistungsgebäudes, von Tribünen, eines Parkplatzes und einer Zufahrtsstraße zum Parkplatz

Mehr

CORPORATE DESIGN PARK BOZEN BOLZANO

CORPORATE DESIGN PARK BOZEN BOLZANO HELLO. NOST: Johann Philipp Klammsteiner Florian Reiche Matteo Campostrini Designer (BA) Art Direction Graphic Design Designer (BA) Graphic & Web Design Student Project Assistance Research Naming Identity

Mehr

Città di Bolzano Andamento demografico nel 2014

Città di Bolzano Andamento demografico nel 2014 Città di Bolzano Andamento demografico nel 214 Stadt Bozen Bevölkerungsentwicklung im Jahr 214 Ufficio Statistica e Tempi della Città Amt für Statistik und Zeiten der Stadt La popolazione residente è aumentata

Mehr

Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno

Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno 40 Wohnungen - Bäder - Hotels - Geschäfte Appartamenti - Bagni - Hotel - Negozi 40 Das Unternehmen L azienda Seit 40 Jahren führt Ideacasabagno mit

Mehr

Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco?

Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco? Was denken unsere Schüler nach 3 Jahren Deutschunterricht? Cosa pensano i nostri studenti dopo 3 anni di tedesco? Elisa sagt/ Elisa dice: Viele Personen denken, dass die deutsche Sprache eine schwere Sprache

Mehr

INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2. Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU

INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2. Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU INTERREG V Italia-Österreich 2014-2020 ASSE 2 - ACHSE 2 Competitività delle PMI - Wettbewerbsfähigkeit von KMU Udine, 30.10.2014 Helga Mahlknecht, GTS/STC Diane Tiefenbacher, KAR-KWF Perchè la competitività

Mehr

il congiuntivo II x 2006

il congiuntivo II x 2006 il congiuntivo II Formazione del congiuntivo er sie es Sie sie würde würdest würde würden würdet würden...gehen...fahren...sein...essen...verstehen...arbeiten il congiuntivo si forma con ausiliare werden

Mehr

CONSIGLIO REGIONALE DEL TRENTINO - ALTO ADIGE REGIONALRAT TRENTINO - SÜDTIROL

CONSIGLIO REGIONALE DEL TRENTINO - ALTO ADIGE REGIONALRAT TRENTINO - SÜDTIROL CONSIGLIO REGIONALE DEL TRENTINO - ALTO ADIGE REGIONALRAT TRENTINO - SÜDTIROL XV Legislatura Anno 2016 Disegni di legge e relazioni N. 69 D I S E G N O D I L E G G E MODIFICHE ALLA LEGGE REGIONALE 7 NOVEMBRE

Mehr

Conferenza stampa Pressekonferenz. Bolzano/Bozen 28.01.2011 + ++ 28.01.2011

Conferenza stampa Pressekonferenz. Bolzano/Bozen 28.01.2011 + ++ 28.01.2011 Conferenza stampa Pressekonferenz Bolzano/Bozen 28.01.2011 28.01.2011 1 + ++ Indice / Inhaltsverzeichnis + L attività nel 2010 + I rendimenti + Le prospettive per il 2011 + + + + + + Tätigkeit 2010 + Die

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI LEITFEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM LEMATISCHEN PORTAL ARBEIN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE LEMATICHE LAVORI BEIGELEG ALLGEMEINE DOKUMENTATION (= Dokumente die von der

Mehr

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare ITALIANO ITALIENISCH Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Questionario per i genitori Elternfragebogen Wünschen Sie den Fragebogen in einer anderen

Mehr

FRAUEN MIT DIABETES RAUCHERINNEN FUMATRICI. mg/dl 130 60-69. mg/dl 130 50-59. mg/dl 130. Alter età 40-49

FRAUEN MIT DIABETES RAUCHERINNEN FUMATRICI. mg/dl 130 60-69. mg/dl 130 50-59. mg/dl 130. Alter età 40-49 FRAUEN MIT DIABETES Donne diabetiche NICHTRAUCHERINNEN NON FUMATRICI RAUCHERINNEN FUMATRICI Cholesterinspiegel () colesterolemia () FRAUEN ohne DIABETES Donne non diabetiche NICHTRAUCHERINNEN NON FUMATRICI

Mehr

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Geisbergstr. 11/I 10777 Berlin Telefon +49(30) 21965141 Mobil +49(178) 2923336 E-Mail info@caseaberlino.com Internet www.caseaberlino.com BEZUGSFREI! MItten in Gleimviertel!

Mehr

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Geisbergstr. 11/I 10777 Berlin Telefon +49(30) 21965141 Mobil +49(178) 2923336 E-Mail info@caseaberlino.com Internet www.caseaberlino.com 2-Zi bezugsfrei in der Grünen

Mehr

In Italia cresce il numero di bambini grassi e sono 800 mila gli under 16 che consumano bevande alcoliche!

In Italia cresce il numero di bambini grassi e sono 800 mila gli under 16 che consumano bevande alcoliche! Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Lienz Schriftliche Reifeprüfung aus Italienisch Haupttermin 2009/10 8B-Klasse Prof. Mag. Alexandra Bauhofer-Stotter 1. Tema argomentativo (350 400 parole) i giovani

Mehr

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012 Variazione dell iscrizione all Albo ai sensi dell articolo 194, comma 3 come sostituito dall art. 17 del D.lgs. 205/2010 RICEVUTA, Prot. n 1548/2012 del 27/03/2012 Änderung der Eintragung im Verzeichnis

Mehr

Ergebnisse Online-Konsultation. Risultati consultazione online

Ergebnisse Online-Konsultation. Risultati consultazione online Ergebnisse Online-Konsultation Risultati consultazione online Einbindung Stakeholder 2014-2020 Coinvolgimento stakeholder 2014-2020 - Einbeziehung der Partnerschaft i. w. S. bei der Programmerstellung

Mehr

INVOLVED PARTNERS CAMARA DE COMERCIO DE CANTABRIA. mysteps. my job, my future. Erasmus+ KA2 Project www.mysteps.eu

INVOLVED PARTNERS CAMARA DE COMERCIO DE CANTABRIA. mysteps. my job, my future. Erasmus+ KA2 Project www.mysteps.eu INVOLVED PARTNERS CAMARA DE COMERCIO DE CANTABRIA Erasmus+ KA2 Project www..eu The Chamber of Commerce of Cantabria is a public corporation whose mission is to preserve and promote the general interests

Mehr

Wasserkraft. Energia idraulica

Wasserkraft. Energia idraulica Wasserkraft Energia idraulica Energie aus der Kraft des Wassers Energia tratta dalla forza dell acqua Mit Wasserkraftwerken werden weltweit knapp 18% der elektrischen Energie erzeugt. Die Wasserkraft liegt

Mehr

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Questionario per i genitori. Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Elternfragebogen Italienisch

Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Questionario per i genitori. Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Elternfragebogen Italienisch Conoscenze del tedesco dei bambini in età prescolare Questionario per i genitori Deutschkenntnisse von Vorschulkindern Elternfragebogen Italienisch Die Unterlagen zur Erhebung der Deutschkenntnisse wurden

Mehr

Definition: Arbeitslosenquote* Definizione: Tasso di disoccupazione*

Definition: Arbeitslosenquote* Definizione: Tasso di disoccupazione* Definition: Arbeitslosenquote* Definizione: Tasso di disoccupazione* (*) Arbeitslosenquote nach Definition der Beobachtungsstelle für den Arbeitsmarkt: Eingetragene Arbeitslose (Unselbständig Beschäftigte

Mehr

EUROPÄISCHES SPRACHENPORTFOLIO PORTFOLIO EUROPEO DELLE LINGUE GRUNDSCHULE SCUOLA ELEMENTARE

EUROPÄISCHES SPRACHENPORTFOLIO PORTFOLIO EUROPEO DELLE LINGUE GRUNDSCHULE SCUOLA ELEMENTARE EUROPÄISCHES SPRACHENPORTFOLIO PORTFOLIO EUROPEO DELLE LINGUE GRUNDSCHULE SCUOLA ELEMENTARE Europäisches Sprachenportfolio für r Schülerinnen und Schüler von 9 bis 11 Jahren Portfolio Europeo delle Lingue

Mehr

Definition: Arbeitslosenquote* Definizione: Tasso di disoccupazione*

Definition: Arbeitslosenquote* Definizione: Tasso di disoccupazione* Definition: Arbeitslosenquote* Definizione: Tasso di disoccupazione* (*) Arbeitslosenquote nach Definition der Beobachtungsstelle für den Arbeitsmarkt: Eingetragene Arbeitslose (Unselbständig Beschäftigte

Mehr

6 REISEN / Viaggiare. Die vier Jahreszeiten / Le quattro stagioni. der Frühling / la primavera. der Sommer / l estate

6 REISEN / Viaggiare. Die vier Jahreszeiten / Le quattro stagioni. der Frühling / la primavera. der Sommer / l estate 6 REISEN / Viaggiare Die vier Jahreszeiten / Le quattro stagioni der Frühling / la primavera der Regen der Wind die Wolken (pl.) die Wärme der Sommer / l estate die Sonne die Hitze der Himmel das Licht

Mehr

Südtiroler Monitoringausschuss Osservatorio provinciale

Südtiroler Monitoringausschuss Osservatorio provinciale Abteilung 24 - Soziales Ripartizione 24 - Politiche sociali Südtiroler Monitoringausschuss Osservatorio provinciale Amt für Menschen mit Behinderungen _ Ufficio Persone con disabilità Mag. Ute Gebert Bozen

Mehr

I trend socio-demografici e l evoluzione della popolazione anziana nell ambito territoriale.

I trend socio-demografici e l evoluzione della popolazione anziana nell ambito territoriale. I trend socio-demografici e l evoluzione della popolazione anziana nell ambito territoriale. Die soziodemographische Trends und die Entwicklung der älteren Bevölkerung im Landesgebiet A cura di Emilio

Mehr

INFO. info@bkh-bz.it www.bkh-bz.it www.eba-bz.it

INFO. info@bkh-bz.it www.bkh-bz.it www.eba-bz.it BILATERALE KÖRPERSCHAFT FÜR DAS HANDWERK DER AUTONOMEN PROVINZ BOZEN ENTE BILATERALE ARTIGIANO DELLA PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO Die Bilaterale Körperschaft hat das Ziel, die Handwerksbetriebe und deren

Mehr

S.NAZZARO. 4-Familienhaus. casa piufamiliare di 4 appartamenti. Fr. 1 360 000.-- an herrlicher Panoramaseeblicklage. con bellissima vista sul lago

S.NAZZARO. 4-Familienhaus. casa piufamiliare di 4 appartamenti. Fr. 1 360 000.-- an herrlicher Panoramaseeblicklage. con bellissima vista sul lago S.NAZZARO 4-Familienhaus an herrlicher Panoramaseeblicklage.. casa piufamiliare di 4 appartamenti con bellissima vista sul lago Fr. 1 360 000.-- 4180/1702 Ubicazione Regione: Gambarogno Località: 6575

Mehr

Welches Deutsch für die Wirtschaftskommunikation in Norditalien? - Erfahrungen im Master Deutsch für die internationale Wirtschaftskommunikation

Welches Deutsch für die Wirtschaftskommunikation in Norditalien? - Erfahrungen im Master Deutsch für die internationale Wirtschaftskommunikation Welches Deutsch für die Wirtschaftskommunikation in Norditalien? - Erfahrungen im Master Deutsch für die internationale Wirtschaftskommunikation Prof. Dr. Federica Missaglia Prof. Dr. Federica Missaglia

Mehr

Asylbewerber und Arbeit Richiedenti asilo e lavoro Pressekonferenz Conferenza stampa

Asylbewerber und Arbeit Richiedenti asilo e lavoro Pressekonferenz Conferenza stampa Abteilung Soziales und Abteilung Arbeit Ripartizione Politiche sociali e Ripartizione Lavoro Asylbewerber und Arbeit Richiedenti asilo e lavoro Pressekonferenz Conferenza stampa 23.9.2016 Ist-Stand Situazione

Mehr

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI

LEITFADEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM TELEMATISCHEN PORTAL ARBEITEN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE TELEMATICHE LAVORI LEITFEN FÜR DIE EINGABE DER DOKUMENTATION IM LEMATISCHEN PORTAL ARBEIN GUIDA PER L INSERIMENTO DEI DOCUMENTI NEL PORTALE GARE LEMATICHE LAVORI BEIGELEG ALLGEMEINE DOKUMENTATION (= Dokumente die von der

Mehr

Indice Presentazione QFORT Uno dei principali produttori in Europa di finestre in PVC Partners Finestre Prodotti QFORT+ QFORT START Colori Porte QFORT in PVC Tipologie speciali Ferramenta Maniglie Falsa

Mehr

CASTIONE della Presolana

CASTIONE della Presolana Das Immobilienportal der Schweizer Makler. CASTIONE della Presolana Mehrfamilienhaus (Chalet) Case plurifamiliare (Chalet) Mit fünf Wohnungen an sehr ruhiger, sonniger Lage 5 app. in posizione molto tranquilla

Mehr

Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza

Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza Arbeit, Gesundheit, Vorsorge İş, sağlık, ön tedbir Εργασία, υγεία, πρόληψη Lavoro, sanità, previdenza Informationsreihe für Menschen mit Migrationshintergrund Sehr geehrte Damen und Herren, die gleichberechtigte

Mehr

Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione

Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione Corso/Kurs: PROFESSIONE - PREVIDENZA - ASSISTENZA - Il ruolo di Inarcassa e la sua Fondazione ISTRUZIONI PER LA REGISTRAZIONE AL WEBINAR ANWEISUNGEN FÜR DIE REGISTRIERUNG ZUM WEBINAR Dal proprio profilo

Mehr

Zusammenfassung CVTS3 Studie, Betriebliche Weiterbildung in Deutschland

Zusammenfassung CVTS3 Studie, Betriebliche Weiterbildung in Deutschland Zusammenfassung CVTS3 Studie, Betriebliche Weiterbildung in Deutschland Die dritte europäische Erhebung zur betrieblichen Weiterbildung CVTS3 (erschienen in 2008) zeigt die Veränderungen zur Studie CVTS2

Mehr

Befunde auf der Basis von CVTS

Befunde auf der Basis von CVTS Betriebliche Weiterbildung in Europa: Befunde auf der Basis von CVTS Wirtschaftsdienst-Konferenz Qualifikation und Arbeitsmarkt: ungenutzte Potentiale 25.11.2010, BIBB Arbeitsbereich Kosten, Nutzen, Finanzierung

Mehr

So finden sich im Winter nach Ablegung der Matura wenig mehr als ein Viertel der frischgebackenen Absolventen auf dem Arbeits- Reifeprüfung Diploma

So finden sich im Winter nach Ablegung der Matura wenig mehr als ein Viertel der frischgebackenen Absolventen auf dem Arbeits- Reifeprüfung Diploma Maturanten auf dem Südtiroler Arbeitsmarkt Der Abschluss einer Oberschule stellt heute für viele junge Leute nur ein Zwischenziel auf ihrem Bildungsweg dar. Nicht wenige von ihnen beschließen nämlich nach

Mehr

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale Nr. 469 Sitzung vom Seduta del 21/04/2015 Finanzierungsprogramm

Mehr

GEMEINDE PFITSCH AUTONOME PROVINZ BOZEN COMUNE DI VAL DI VIZZE PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO

GEMEINDE PFITSCH AUTONOME PROVINZ BOZEN COMUNE DI VAL DI VIZZE PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO PLANUNGSBÜRO Geom. Agostini Toni - STUDIO DI PROGETTAZIONE Arch. Zanella Adriano Johann Kofler 39049 Sterzing Tel. 0472/765011-15 - - - Via Johann Kofler 39049 Vipiteno Fax 0472/767005 E-Mail: info@az-studio.it

Mehr

Generation Facebook Soziale Medien in Südtirol - die Ausgangslage aus Sicht der Statistik

Generation Facebook Soziale Medien in Südtirol - die Ausgangslage aus Sicht der Statistik Generation Facebook Soziale Medien in Südtirol - die Ausgangslage aus Sicht der Statistik AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Johanna Plasinger Scartezzini PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Landesinstitut

Mehr

info rmation info LÕinsegnamento delle lingue straniere nelle scuole dellõalto Adige Der Fremdsprachenunterricht SŸdtirols Schulen

info rmation info LÕinsegnamento delle lingue straniere nelle scuole dellõalto Adige Der Fremdsprachenunterricht SŸdtirols Schulen Autonome Provinz Bozen-SŸdtirol Provincia Autonoma di Bolzano-Alto Adige Landesinstitut fÿr Statistik Istituto provinciale di statistica Auszugsweiser oder vollstšndiger Nachdruck mit Quellenangabe (Herausgeber

Mehr

Leiharbeit Lavoro interinale. Eingetragene Arbeitslose von Leiharbeitsfirmen kommend Disoccupati iscritti provenienti da agenzie interinali.

Leiharbeit Lavoro interinale. Eingetragene Arbeitslose von Leiharbeitsfirmen kommend Disoccupati iscritti provenienti da agenzie interinali. Die Leiharbeit in Zeiten der Krise Die Wirtschaftskrise der Jahre 2008 und 2009 hat sich besonders stark auf die Leiharbeit ausgewirkt. Sowohl die Beschäftigung, als auch die Zahl der gemeldeten offenen

Mehr

D / I

D / I D / I www.schafferholz.com Als Marktführer für Fensterlamellen in Mitteleuropa verarbeiten wir an unserem steirischen Standort nur Starkholz allerbester Qualität. Weltweit sind wir einer der größten Verarbeiter

Mehr

Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014

Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014 Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014 DAAD-Lektorentreffen 28.09.2014 Referent: Dr. Michele Vangi, Villa Vigoni Studentenforum 2012 Mit Herz und Verstand

Mehr

Vorwort. Buon ascolto e buon lavoro! Autorinnen und Verlag

Vorwort. Buon ascolto e buon lavoro! Autorinnen und Verlag Vorwort Wer hört nicht gern u, wenn sich Italiener unterhalten? Italienisch ist Musik für die Ohren, die Sprache ist so lebhaft und facettenreich wie die italienische Landschaft und ihre Menschen. Sie

Mehr

DIE WICHTIGSTEN KENNZAHLEN 01.01.2005-30.09.2009 LE PRINCIPALI CARATTERISTICHE

DIE WICHTIGSTEN KENNZAHLEN 01.01.2005-30.09.2009 LE PRINCIPALI CARATTERISTICHE AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Abteilung 8 - Landesinstitut für Statistik Kanonikus-Michael-Gamper-Str. 1 39100 Bozen Tel. 0471 41 84 04-05 Fax 0471 41 84

Mehr

Da 17 anni vivo grazie ad un trapianto di rene; ancora oggi penso con riconoscenza al donatore ed ai suoi familiari.

Da 17 anni vivo grazie ad un trapianto di rene; ancora oggi penso con riconoscenza al donatore ed ai suoi familiari. uns geht es gut! stiamo bene! D.G.M.G., 56 Jahre/anni Bozen/Bolzano Mein Leben war bereits ohne Träume und Hoffnungen. 1996 hat mich eine Lebertransplantation ins Leben und zu meiner Familie zurückgebracht.

Mehr

TABELLA. Konjugation der Hilfsverben /Coniugazione del verbo ausiliare sein Indikativ / Indicativo

TABELLA. Konjugation der Hilfsverben /Coniugazione del verbo ausiliare sein Indikativ / Indicativo TABELLA Konjugation der Hilfsverben /Coniugazione del verbo ausiliare sein Ich bin ich war du bist du war-st er/sie/es ist er/sie/es war wir sind wir war-en ihr seid ihr war-t Sie/sie sind Sie/sie war-en

Mehr

Der Baum WIRD von Patrick GESCHMÜCKT Subjekt (Nominativ)

Der Baum WIRD von Patrick GESCHMÜCKT Subjekt (Nominativ) DAS PASSIV DAS AKTIV Patrick schmückt den Baum Subjekt Objekt (Nominativ) (Akkusativ) DAS PASSIV Der Baum WIRD von Patrick GESCHMÜCKT Subjekt (Nominativ) (von + Dativ!) SI CONIUGA AI VARI TEMPI RIMANE

Mehr

1. Korrektur: erreichte Punkte: Visum: Datum: 2. Nachkontrolle: erreichte Punkte: Visum: Datum: Controllo: punti realizzati: Firma:. Data:.

1. Korrektur: erreichte Punkte: Visum: Datum: 2. Nachkontrolle: erreichte Punkte: Visum: Datum: Controllo: punti realizzati: Firma:. Data:. Unterschrift Prüfungskandidat/in: Firma del candidato / della candidata: Ort / Datum: Luogo / Data: Geometrie Geometria Dauer: 60 Minuten Durata: 60 minuti max. : max. : 4 1. Korrektur: erreichte : Visum:

Mehr

RONCAPIANO. Zimmer-Haus mit Garten Casa con 4 ½ locali con giardino

RONCAPIANO. Zimmer-Haus mit Garten Casa con 4 ½ locali con giardino Das Immobilienportal der Schweizer Makler. RONCAPIANO 4 ½-Zimmer Zimmer-Haus mit Garten Casa con 4 ½ locali con giardino An sehr ruhiger, sonniger Aussichtslage Posizione molto tranquilla e soleggiata

Mehr

Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia

Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia (Piano di Peccia) Casa unifamiliare contigua di 5 ½ locali in posizione tranquilla e soleggiata 5 ½-Zimmer-Einfamilienhaus an ruhiger + sonniger Aussichtslage in der

Mehr

Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016

Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016 Akademischer Kalender 2015/2016 Calendario accademico 2015/2016 genehmigt mit Beschluss des Universitätsrates Nr. 81 vom 12.12.2014 approvato con delibera del Consiglio dell Università n. 81 del 12.12.2014

Mehr

Pool Spa Impianti sanitari 091 980 33 93

Pool Spa Impianti sanitari 091 980 33 93 Pool Spa Impianti sanitari 091 980 33 93 Piscine Desidera una vasca prefabbricata in vetroresina o acciaio inox, oppure una piscina in cemento armato personalizzata? Disponiamo anche di piscine fuori terra,

Mehr

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring BOOKING FORM CAMERA DI COMMERCIO ITALO - GERMANICA 25-29 Settembre 2013

Mehr

Stima dell assorbimento di nutrienti da parte di piante di melo. Schätzung der Nährstoffaufnahme im Apfelanbau. Francesca Scandellari

Stima dell assorbimento di nutrienti da parte di piante di melo. Schätzung der Nährstoffaufnahme im Apfelanbau. Francesca Scandellari Stima dell assorbimento di nutrienti da parte di piante di melo Schätzung der Nährstoffaufnahme im Apfelanbau Francesca Scandellari Page 1 Concimazione: cosa dobbiamo considerare? Düngung: Was sollte beachtet

Mehr

PURASCA. 4-Zimmer. Zimmer-Haus zum Ausbauen Casa con 4 locali da riattare. Fr. 170' Mit Nebengebäude im Dorfkern Con stalla a canto nel nucleo

PURASCA. 4-Zimmer. Zimmer-Haus zum Ausbauen Casa con 4 locali da riattare. Fr. 170' Mit Nebengebäude im Dorfkern Con stalla a canto nel nucleo PURASCA 4-Zimmer Zimmer-Haus zum Ausbauen Casa con 4 locali da riattare Mit Nebengebäude im Dorfkern Con stalla a canto nel nucleo Fr. 170'000.-- 4180/402 Ubicazione Regione: Malcantone NAP/Località: 6989

Mehr

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati

Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Ihr Ansprechpartner Ruth Stirati Geisbergstr. 11/I 10777 Berlin Telefon +49(30) 21965141 Mobil +49(178) 2923336 E-Mail info@caseaberlino.com Internet www.caseaberlino.com Elegante 2-Zimmer-Wohnung in Prenzlauer

Mehr

Cadenazzo Luxusvilla in Cadenazzo Klein aber fein Piccola villa di lusso a Cadenazzo

Cadenazzo Luxusvilla in Cadenazzo Klein aber fein Piccola villa di lusso a Cadenazzo 118461057-41 JS 890.000 CHF Cadenazzo Luxusvilla in Cadenazzo Klein aber fein Piccola villa di lusso a Cadenazzo Meine Immobilie. Mein Zuhause. Immobilien Luxusvilla in Cadenazzo Klein aber fein Das luxuriöse

Mehr

Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten. Von der Autobahn-Ausfahrt Bozen-Süd sind es noch ca. 8 km bis zum Hauptort St. Michael.

Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten. Von der Autobahn-Ausfahrt Bozen-Süd sind es noch ca. 8 km bis zum Hauptort St. Michael. Anfahrtsweg nach Eppan an der Weinstraße Itinerario per Appiano sulla Strada del Vino Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten Provinz Italiens, der Provinz Bozen/Südtirol. Von der Autobahn-Ausfahrt

Mehr

Artikel 2 Articolo 2

Artikel 2 Articolo 2 Bollettino Ufficiale n. 3/I-II del 17/01/2017 / Amtsblatt Nr. 3/I-II vom 17/01/2017 0029 180194 Dekrete - 1. Teil - Jahr 2016 Decreti - Parte 1 - Anno 2016 Autonome Provinz Bozen - Südtirol DEKRET DES

Mehr

Konferenz Conferenza Firstavenue Poster-to-mobile Connecting Out-of-Home

Konferenz Conferenza Firstavenue Poster-to-mobile Connecting Out-of-Home Konferenz Conferenza Firstavenue Poster-to-mobile Connecting Out-of-Home Termin: Mittwoch, 24. Oktober 2012 Ort: TIS Innovation Park, Siemensstraße 19, Bozen Zielgruppe: Werber, Kreative und Produktionsberater

Mehr

Beteiligung der Beschäftigten an betrieblicher Weiterbildung. und Unternehmensgröße

Beteiligung der Beschäftigten an betrieblicher Weiterbildung. und Unternehmensgröße Beteiligung der Beschäftigten an betrieblicher Weiterbildung und Unternehmensgröße Befunde auf der Grundlage von CVTS3 Friederike Behringer, Gudrun Schönfeld Bonn, Februar 2011 1 Vorbemerkung Im Folgenden

Mehr

MEDIAZIONE ORALE E SCRITTA TEDESCA - Musterübersetzung Klausurtext 6. Juni 2014

MEDIAZIONE ORALE E SCRITTA TEDESCA - Musterübersetzung Klausurtext 6. Juni 2014 Rosaventura Rosaventura, nata nel 1985, presente in Puglia, Sardegna e in Sicilia con hotel e villaggi turistici a 4 e a 5 stelle, fa parte del gruppo Longo Zambrini. Il gruppo Longo Zambrini nasce come

Mehr

FALMENTA IT. 6-Zimmer-Ferien-Wohnhaus. an idyllischer Aussichtslage mit Rustico zum Ausbauen ... casa di vacanza con 6 locali

FALMENTA IT. 6-Zimmer-Ferien-Wohnhaus. an idyllischer Aussichtslage mit Rustico zum Ausbauen ... casa di vacanza con 6 locali Das Immobilienportal der Schweizer Makler. FALMENTA IT 6-Zimmer-Ferien-Wohnhaus an idyllischer Aussichtslage mit Rustico zum Ausbauen........... casa di vacanza con 6 locali nella natura con rustico da

Mehr

Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno

Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno Renovierungszentrum Centro ristrutturazioni CasaBagno 40 Wohnungen - Bäder - Hotels - Geschäfte Appartamenti - Bagni - Hotel - Negozi 40 Das Unternehmen L azienda Seit 40 Jahren führt Ideacasabagno mit

Mehr

astatinfo Il turismo in alcune regioni alpine Tourismus in einigen Alpengebieten 10/2014

astatinfo Il turismo in alcune regioni alpine Tourismus in einigen Alpengebieten 10/2014 AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Landesinstitut für Statistik Istituto provinciale di statistica Kanonikus-Michael-Gamper-Str. 1 39100 Bozen Via Canonico Michael

Mehr

veranstaltet - organizza Anmeldung iscrizione ff.sulden@lfvbz.org FAX: 0473/613578

veranstaltet - organizza Anmeldung iscrizione ff.sulden@lfvbz.org FAX: 0473/613578 veranstaltet - organizza Gaudiskirennen Gara da sci - divertimento 02.05.2015 Start partenza 10:00 h Siegerehrung premiazione 14:30 h Seilbahn Sulden Madritsch Funivia solda - madriccio Anmeldung iscrizione

Mehr

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht

Reisen Allgemein. Allgemein - Unverzichtbar. Allgemein - Konversation. Um Hilfe bitten. Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht - Unverzichtbar Können Sie mir bitte helfen? Um Hilfe bitten Sprechen Sie Englisch? Eine Person fragen, ob sie Englisch spricht Può aiutarmi? Parla inglese? Sprechen Sie _[Sprache]_? Eine Person fragen,

Mehr

NIR Elektromagnetische Felder /campi e.m. Quellen: Handy, Sender, Hochspannungsleitungen, Elektrogeräte..

NIR Elektromagnetische Felder /campi e.m. Quellen: Handy, Sender, Hochspannungsleitungen, Elektrogeräte.. NIR Elektromagnetische Felder /campi e.m. Quellen: Handy, Sender, Hochspannungsleitungen, Elektrogeräte.. Basisstationen für den Mobilfunk in Südtirol SRB in Alto Adige Tot.: 743 Davon/ di questi 607 impianti/anlagen

Mehr

Wege in den Betrieb - Wie lassen sich Führungskräfte für Qualifizierungsberatung. Nadine Wacker

Wege in den Betrieb - Wie lassen sich Führungskräfte für Qualifizierungsberatung. Nadine Wacker Wege in den Betrieb - Wie lassen sich Führungskräfte für Qualifizierungsberatung gewinnen? Nadine Wacker Düsseldorf 2. Juni 2008 Gliederung 1. Einleitung 2. Argumentation für die Erschließung von Führungskräften

Mehr

IFFI IFFI RICHTLINIEN FÜR DIE ABGABE DER KARTOGRAPHIE UND DATENBANK DB-FRANE DIRETTIVE PER LA CONSEGNA DI ELABORATI CARTOGRAFICI E BANCADATI DB-FRANE

IFFI IFFI RICHTLINIEN FÜR DIE ABGABE DER KARTOGRAPHIE UND DATENBANK DB-FRANE DIRETTIVE PER LA CONSEGNA DI ELABORATI CARTOGRAFICI E BANCADATI DB-FRANE AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Abteilung 11 - Hochbau und technischer Dienst Amt 11.6 - Geologie und Baustoffprüfung PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Ripartizione 11 - Edilizia e servizio

Mehr

27.7.2009: Ziel des Runden Tisches zum Jugendextremismus 27.7.09: L obiettivo della tavola rotonda contro l estremismo giovanile

27.7.2009: Ziel des Runden Tisches zum Jugendextremismus 27.7.09: L obiettivo della tavola rotonda contro l estremismo giovanile Das Phänomen Extremismus in Südtirol: Studienergebnisse Il fenomeno dell estremismo in Alto Adige: risultati dell indagine Peter Koler 27.7.2009: Ziel des Runden Tisches zum Jugendextremismus sollte es

Mehr

Amtliche Arbeitslosenquote Tasso di disoccupazione ufficiale

Amtliche Arbeitslosenquote Tasso di disoccupazione ufficiale Quelle: ISTAT, ASTAT Fonte: ISTAT, ASTAT Amtliche Arbeitslosenquote Tasso di disoccupazione ufficiale 5,% 4,5% 4,4 4,% 4,1 3,5% 3,% 2,5% 2,% 1,5% 1,% 3,5 2,9 3,5 3,5 3,3 3,5 3,4 3,2 3,2 2,8 2,7 2,9 2,9

Mehr

Patto per l apprendistato 2015-18. Lehrlingspakt 2015-18. zur Förderung der traditionellen Lehre in Südtirol

Patto per l apprendistato 2015-18. Lehrlingspakt 2015-18. zur Förderung der traditionellen Lehre in Südtirol Lehrlingspakt 2015-18 zur Förderung der traditionellen Lehre in Südtirol Patto per l apprendistato 2015-18 per la promozione dell apprendistato tradizionale in Alto Adige Die duale Ausbildung in Südtirol

Mehr

Auf dem Weg zum Klimaland Obbiettivo Klimaland. Die neuen Kriterien zur Energieförderung I nuovi criteri per l incentivo energetico

Auf dem Weg zum Klimaland Obbiettivo Klimaland. Die neuen Kriterien zur Energieförderung I nuovi criteri per l incentivo energetico Abteilung 37 Abteilung Wasser und Energie Amt 37.2 Amt für Energieeinsparung Ripartizione 37 Ripartizione Acque pubbliche ed Energia Ufficio 37.2 Ufficio risparmio energetico Auf dem Weg zum Klimaland

Mehr

missverstandener Indikator

missverstandener Indikator news Arbeitsmarkt Mercato del lavoro Beobachtungsstelle für den Arbeitsmarkt Osservatorio del mercato di lavoro www.provinz.bz.it/arbeit www.provincia.bz.it/lavoro Die Jugendarbeitslosenquote: Ein vielfach

Mehr

astat 30,6 25,3 10,8 Insgesamt (a) Totale (a)

astat 30,6 25,3 10,8 Insgesamt (a) Totale (a) AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Landesinstitut für Statistik Istituto provinciale di statistica Kanonikus-Michael-Gamper-Str. 1 39100 Bozen Via Canonico Michael

Mehr

Die Berechnung dieses Indexes erfolgt nach der Laspeyres- Formel.

Die Berechnung dieses Indexes erfolgt nach der Laspeyres- Formel. Beiblatt zur Tabelle der Indexziffern der Verbraucherpreise für Haushalte von Arbeitern und Angestellten (FOI) und Anleitungen zu deren Verwendung Allegato alla tabella degli indici prezzi al consumo per

Mehr

LANDESGESETZ ZUR FÖRDERUNG UND UNTERSTÜTZUNG DER FAMILIEN IN SÜDTIROL LEGGE PROVINCIALE PER LO SVILUPPO E IL SOSTEGNO DELLA FAMIGLIA IN ALTO ADIGE

LANDESGESETZ ZUR FÖRDERUNG UND UNTERSTÜTZUNG DER FAMILIEN IN SÜDTIROL LEGGE PROVINCIALE PER LO SVILUPPO E IL SOSTEGNO DELLA FAMIGLIA IN ALTO ADIGE LANDESGESETZ ZUR FÖRDERUNG UND UNTERSTÜTZUNG DER FAMILIEN IN SÜDTIROL LEGGE PROVINCIALE PER LO SVILUPPO E IL SOSTEGNO DELLA FAMIGLIA IN ALTO ADIGE Präsentation Presentazione Bozen, 19. November 2012 Bolzano,

Mehr

Webseiten-Bericht für tlawgraphic.it

Webseiten-Bericht für tlawgraphic.it Webseiten-Bericht für tlawgraphic.it Generiert am 27 April 2016 11:40 AM Der Wert ist 54/100 SEO Inhalte Seitentitel Federica Trapani - TLaw Graphic Design Home Länge : 43 Perfekt, denn Ihr Seitentitel

Mehr

Fahrtkostenbeiträge für Berufspendler: Die neuen Kriterien. Contributi per spese di viaggio per lavoratori pendolari: I nuovi criteri

Fahrtkostenbeiträge für Berufspendler: Die neuen Kriterien. Contributi per spese di viaggio per lavoratori pendolari: I nuovi criteri Abteilung 38 - Mobilität Ripartizione 38 - Mobilità Fahrtkostenbeiträge für Berufspendler: Die neuen Kriterien ***** Contributi per spese di viaggio per lavoratori pendolari: I nuovi criteri Landesrat

Mehr

SPONSOR PLATFORM PRIVATE SKI INSTRUCTOR ASSOCIATION ST. MORITZ

SPONSOR PLATFORM PRIVATE SKI INSTRUCTOR ASSOCIATION ST. MORITZ Private Ski Instructor Association St. Moritz Via Suot Crasta 28 7505 Celerina, Switzerland Phone +41 (0)81 852 18 85 info@private-skischool-stmoritz.ch www.private-skischool-stmoritz.ch SPONSOR PLATFORM

Mehr

Hotel Lago di braies Pragser Wildsee Dolomiti

Hotel Lago di braies Pragser Wildsee Dolomiti Hotel Lago di braies Pragser Wildsee Dolomiti Foto: Hermann Oberhofer Foto: Hermann Maria Gasser Alto Adige Südtirol Dolomiti 1496 m Posizione Lage Location Una fantasmagoria di colori ai piedi delle Dolomiti

Mehr

Elternratgeber: Ausbildung in Deutschland Manuale per i genitori: La formazione professionale in Germania

Elternratgeber: Ausbildung in Deutschland Manuale per i genitori: La formazione professionale in Germania KAUSA Elternratgeber: Ausbildung in Deutschland Manuale per i genitori: La formazione professionale in Germania Zugewanderte Eltern unterstützen ihre Kinder beim Einstieg ins Berufsleben Genitori immigrati

Mehr