MÖGLICHE FEHLER BEI DER ANMELDUNG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MÖGLICHE FEHLER BEI DER ANMELDUNG"

Transkript

1 MÖGLICHE FEHLER BEI DER ANMELDUNG Hier finden Sie mögliche Fehler, die Im Zusammenhang mit der Anmeldung/Signierung am Portal Zusatzversorgung-aktiv auftreten können und Möglichkeiten der Behebung. Das Passwort ist falsch Unbekannter Benutzer Die Anmeldung ist zurzeit nicht durchführbar Zugang verweigert Beim Aufruf der Anmeldung ist meine Browserleiste rot hinterlegt Das Anmeldefenster öffnet sich nicht. Anmeldekomponente wird nicht geladen/gestartet o trotz installiertem Java o Sicherheitsinfrastruktur(Proxy/Firewall) verhindert das Herunterladen o Fehlerhafte Angabe im Java Control Panel o Sicherheitseinstellungen im Internet-Explorer o ActiveX-Einstellung im Internet-Explorer ab Version 9 Hilfestellungen o Java-Plug-In im Browser überprüfen o Hilfe zur Java-Installation Technische Hilfe zur Java-Installation, Die Anmeldung am Portal Zusatzversorgung-aktiv verwendet ein Java- Applet um Ihr Zertifikat zu prüfen und freizugeben. Dieses Java-Applet wird auf ihren Rechner geladen und ausgeführt. Wird das Applet nicht heruntergeladen oder blockiert, kann es nicht arbeiten und die Anmeldung schlägt fehl. Die Ansicht der hier dargestellten Abbildungen kann je nach Browser oder Betriebssystem variieren. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 1

2 FEHLER: DAS PASSWORT IST FALSCH Warnhinweis ABBILDUNG 1: HINWEISFENSTER Bitte wählen Sie nochmals Ihr Zertifikat aus, bevor Sie das Passwort eingeben. ABBILDUNG 2: ERNEUTE AUSWAHL DES ZERTIFIKATS Stellen Sie weiterhin sicher, dass das von Ihnen eingegebene Passwort zu dem ausgewählten Zertifikat gehört. Sollten Sie das Passwort des Zertifikats geändert haben, verwenden Sie bitte das von Ihnen festgelegte Passwort bei der Anmeldung. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 2

3 FEHLER: UNBEKANNTER BENUTZER Fehlermeldung ABBILDUNG 3: FEHLERHINWEIS Das Auftreten dieser Fehlermeldung kann mehrere Gründe haben. Ihr Zertifikat wurde durch uns oder ihren Administrator gesperrt. Sofern die Deaktivierung Ihres Zertifikats durch Ihren Administrator durchgeführt wurde, ist es Ihm möglich die Sperrung des Zertifikats rückgängig zu machen. Das Zertifikat ist nicht mehr gültig da das Ablaufdatum für das Zertifikat bereits überschritten wurde. Bereits abgelaufene Zertifikate können nicht mehr verlängert werden. Es ist daher erforderlich, dass Ihnen ein neues Zertifikat ausgestellt wird. Bitte wenden Sie sich an Ihren Administrator, damit Ihnen ein neues Zertifikat ausgestellt wird.. Ihr Zertifikat wurde noch nicht in unserem System hinterlegt. Falls ein neu erhaltenes Zertifikat diese Fehlermeldung anzeigt, wenden Sie sich bitte an unsere Servicestelle unter 089/ Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 3

4 FEHLER: DIE ANMELDUNG IST ZURZEIT NICHT DURCHFÜHRBAR Ihre Anfrage konnte nicht rechtzeitig an unseren Zertifikatsserver übertragen werden und es kommt zu einem Timeout. Stellen Sei sicher, dass Ihre Sicherheitsinfrastruktur, ausgehende Anfragen unserer Portalseite nicht blockieren. FEHLER: ZUGANG VERWEIGERT Fehlermeldung ABBILDUNG 4: FEHLERHINWEIS Sie haben versucht sich mithilfe ihres Sachbearbeiterzertifikats als Administrator anzumelden oder umgekehrt. Bitte verwenden Sie für die Anmeldung als Administrator ihr Administratorzertifikat und für die Anmeldung als Sachbearbeiter ihr Sachbearbeiterzertifikat. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 4

5 FEHLER: BEIM AUFRUF DER ANMELDUNG IST MEINE BROWSERLEISTE ROT HINTERLEGT Ich erhalte den Warnhinweis, dass das Sicherheitszertifikat der Seite nicht verifiziert werden konnte. Warnhinweis ABBILDUNG 5: WARNHINWEIS DES BROWSERS Sie erhalten diesen Warnhinweis, da das Wurzelzertifikat der Bayerischen Versorgungskammern nicht in Ihrem Browser installiert ist und deshalb nicht als vertrauenswürdige Zertifizierungsstelle hinterlegt ist. Wenn Sie auf den Link Laden dieser Seite fortsetzen klicken wird der Ladevorgang normal fortgesetzt. Direkter Download des Root- Zertifikats Wenn Sie ihr Benutzerzertifikat in Ihren Browser importieren wird das Wurzelzertifikat automatisch mit installiert und es erscheint dieser Sicherheitshinweis nicht mehr. Sie können das Wurzelzertifikat auch direkt downloaden: https://ssl.versorgungskammer.de/root-bvk.cer Bitte speichern Sie das Zertifikat, offnen und installieren es anschließend in Ihrem Browser unter Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 5

6 FEHLER: DAS ANMELDEFENSTER ÖFFNET SICH NICHT. Sollte sich das Anmeldefenster nicht öffnen, ist davon auszugehen, dass ein Problem mit Ihrer Java-Installation oder den Java-Sicherheits-Einstellungen in Ihrem Browser vorliegt. Hinweis friert ein ABBILDUNG 6: HINWEIS BEI ANMELDUNG Stellen Sie sicher, dass ein gültiges Java Runtime Environment auf Ihrem Rechner installiert worden ist (Lösung Seite 8) und das Java-Plug-In in ihrem Browser aktiviert wurde (Java-Plug-In im Browser überprüfen ab Seite 12). Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 6

7 FEHLER: ANMELDEKOMPONENTE WIRD NICHT GELADEN/GESTARTET obwohl Java auf dem Rechner installiert worden ist und das Java-Plug-In in meinen Browser aktiviert wurde. Fehlermeldung ABBILDUNG 7: FEHLERHINWEIS Button: Gesamten Inhalt anzeigen Wenn der Browserhinweis, dass die Seite sowohl sichere als auch unsichere Elemente beinhaltet erscheint, klicken Sie auf den Button Gesamten Inhalt anzeigen damit das Applet für die Anmeldung geladen wird. ABBILDUNG 8: WARNHINWEIS DES BROWSERS Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 7

8 FEHLER: ANMELDEKOMPONENTE WIRD NICHT GELADEN/GESTARTET Ihre Sicherheitsinfrastruktur (Proxy/Firewall) verhindert die Übertragung der JAR- Datei auf Ihren Rechner. Fehlermeldung ABBILDUNG 9: FEHLERHINWEIS Bitte überprüfen Sie, ob das Applet korrekt heruntergeladen wurde. Es wird im Verzeichnis.seccommerce abgelegt:. Windows XP: C:/Dokumente und Einstellungen/(Name ihres Windowsbenutzerkontos)/.seccommerce Windows 7: Desktop/(Name ihres Windowsbenutzerkontos)/.seccommerce Ausnahme in Firewall bzw. Proxy eintragen ABBILDUNG 10: EXPLORERANZEIGE UNTER WINDOWS 7 In diesem Verzeichnis sollte sich Die Datei SecAuthenticaterRes.jar befinden. Sollte das Verzeichnis.seccommerce oder die Datei nicht erstellt worden sein, konnte das Java Applet nicht heruntergeladen werden. Für die URL muss in diesem Fall eine Ausnahme in Ihrer Firewall bzw. Proxy eingetragen werden um die aus- und eingehende Kommunikation mit unserer Portalseite nicht zu blockieren. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 8

9 FEHLER: ANMELDEKOMPONENTE WIRD NICHT GELADEN/GESTARTET Möglich wäre auch eine fehlende oder fehlerhafte Angabe im Java Control Panel (Proxyserver verwenden) Öffnen Sie die Systemsteuerung und gehen direkt in Programme ABBILDUNG 11: ÖFFNEN DER SYSTEMSTEUERUNG /PROGRAMME Hier gehen Sie über Java -> Reiter Allgemein zu den Netzwerkeinstellungen Browsereinstellungen auswählen ABBILDUNG 12: NETZWERKEINSTELLUNGEN DER JAVAKOMPONENTE Der Punkt Browsereinstellungen verwenden muss aktiviert sein. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 9

10 FEHLER: ANMELDEKOMPONENTE WIRD NICHT GELADEN/GESTARTET Internet-Explorer- Internetoptionen verhindert die Ausführung des Applets. ABBILDUNG 13: HINWEISFENSTER Unter Extras -> Internetoptionen -> Sicherheit -> Stufe anpassen : Die Stufe Hoch verhindert das ausführen von Applets Stufe anpassen ABBILDUNG 14: SICHERHEITSEINSTELLUNGEN INTERNET-EXPLORER Hier bitte die Stufe auf die Standardeinstellung zurücksetzen. ABBILDUNG 15: SICHERHEITSEINSTELLUNGEN INTERNET-EXPLORER ZURÜCKSETZEN Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 10

11 FEHLER: ANMELDEKOMPONENTE WIRD NICHT GELADEN/GESTARTET Ab Internet-Explorer Version 9 gibt es eine extra ActiveX-Filterung. Diese Einstellung verhindert die Ausführung des Applets. Hier blockt der Haken bei den Optionen Extra / Sicherheit / ActiveX-Filterung die Ausführung von Java Applets. Entfernen Sie den Haken mit einem Mausklick und starten sie das Applet neu! ActiveX-Filterung ausschalten ABBILDUNG 16: ACTIVEX-FILTERUNG INTERNET-EXPLORER ActiveX-Filterung ausschalten Oder: ABBILDUNG 17: ACTIVEX-FILTERUNG INTERNET-EXPLORER Danach löschen Sie in den Internetoptionen noch die Daten des Tracking-Schutzes, der ActiceX-Filterung ActiveX-Filterung Daten löschen ABBILDUNG 18: ACTIVEX-FILTERUNG INTERNET-EXPLORER ZURÜCKSETZEN Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 11

12 HILFE: JAVA-PLUG-IN IM BROWSER ÜBERPRÜFEN Sollte nach erfolgreicher Installation des Java-Runtime-Envirement (JRE) die Anmeldekomponente nicht funktionieren, so überprüfen Sie bitte, ob das Plug-In im Browser auch aktiviert ist. INTERNETEXPLORER AB VERSION 9 Unter Extras / Internetoptionen im Reiter Programme oder dem Zahnrad rechts oben finden Sie den Button Add-Ons verwalten ABBILDUNG 19: AUFRUF DER FUNKTION EXTRAS IM INTERNET-EXPLORER ABBILDUNG 20: AUFRUF DER INTERNETOPTIONEN - PROGRAMME IM IE Bei Bedarf Aktivieren ABBILDUNG 21: ANZEIGE DER ADD-ONS IM INTERNET-EXPLORER Sollte das Add-On Java Plug-In 2 SSV Helper Deaktiviert sein, so können Sie es im Kontextmenü (Klick mit rechter Maustaste) Aktivieren. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 12

13 HILFE: JAVA-PLUG-IN IM BROWSER ÜBERPRÜFEN INTERNETEXPLORER 6/7/8 Unter Extras / Internetoptionen / Erweitert sollte ein neuer Hauptpunkt Java angezeigt werden. Hier muss das Häkchen bei JRE gesetzt sein. Häkchen setzen ABBILDUNG 22: ANSICHT DER ERWEITERTEN EINSTELLUNGEN IM INTERNET-EXPLORER Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 13

14 HILFE: JAVA-PLUG-IN IM BROWSER ÜBERPRÜFEN MOZILLA FIREFOX Unter Extras / Add-ons finden Sie die Auswahl Plugins. ABBILDUNG 23: AUFRUF DER ADD-ONS IM MOZILLA FIREFOX Bei Bedarf Aktivieren ABBILDUNG 24: ANSICHT DER ADD-ONS IM MOZILLA FIREFOX Ist das Java-Plugin vorhanden, können Sie es bei Bedarf aktivieren. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 14

15 HILFE: JAVA-PLUG-IN IM BROWSER ÜBERPRÜFEN GOOGLE CHROME Google Chrome erkennt das Java-Plugin automatisch. Zur Überprüfung finden Sie die Plugins folgendermaßen: ABBILDUNG 25: AUFRUF DER EINSTELLUNGEN IM GOOGLE-CHROME Auf der Folgeseite die Erweiterten Einstellungen anzeigen ABBILDUNG 26: TEILANSICHT DER EINSTELLUNGEN IM GOOGLE-CHROME Unter Datenschutz auf die Inhaltseinstellungen ABBILDUNG 27: TEILANSICHT DER EINSTELLUNGEN IM GOOGLE-CHROME Etwas nach unten Scrollen Die Einstellung der Plug-ins sollte auf Automatisch stehen. Empfohlene Einstellung ABBILDUNG 28: AUFRUF DER ADD-ONS IM GOOGLE CHROME Wenn Sie auf Einzelne Plug-ins deaktivieren klicken sehen Sie alle Add-ons. Hier gibt es auch das Java-Plug-in, das Aktiviert sein sollte. Bei Bedarf Aktivieren ABBILDUNG 29: ANSICHT DER ADD-ONS IM GOOGLE CHROME Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 15

16 HILFE: JAVA-PLUG-IN IM BROWSER ÜBERPRÜFEN OPERA Unter Extras / Einstellungen / Erweitert muss der Haken bei Plug-Ins gesetzt sein. Häkchen setzen ABBILDUNG 30: AUFRUF DER EINSTELLUNGEN IM OPERA Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 16

17 HILFE: JAVA-PLUG-IN IM BROWSER ÜBERPRÜFEN SAFARI FÜR WINDOWS Unter Extras / Einstellungen / Sicherheit muss das Häkchen bei Java aktivieren gesetzt sein. Häkchen setzen ABBILDUNG 31: AUFRUF DER EINSTELLUNGEN IM SAFARI FÜR WINDOWS Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 17

18 TECHNISCHE HILFE ZUR JAVA-INSTALLATION (VERSION 7) Folgende Links sind Hilfedokumente von externen Seiten (in englisch) WINDOWS LINUX MAC OS ORACLE SOLARIS OPERATING SYSTEM ÄLTERE VERSIONEN Einen Überblick über ältere Java Versionen im Archiv bei SUN ORACLE, siehe finden Sie hier NOCH FRAGEN? Falls Sie noch Fragen zur Erstregistrierung haben, können Sie uns unter unserer Hotline 089/ erreichen. Fehler bei der Anmeldung/Signierung - Stand: 01/2014 Seite 18

Anleitung zur Konfiguration Ihres Browsers

Anleitung zur Konfiguration Ihres Browsers Anleitung zur Konfiguration Ihres Browsers Um FIO reibungslos nutzen zu können, müssen in Ihrem Browser verschiedene Einstellungen vornehmen. Bitte wählen Sie Ihren Browser aus und nehmen die beschriebenen

Mehr

Java Script für die Nutzung unseres Online-Bestellsystems

Java Script für die Nutzung unseres Online-Bestellsystems Es erreichen uns immer wieder Anfragen bzgl. Java Script in Bezug auf unser Online-Bestell-System und unser Homepage. Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen einige Informationen, und Erklärungen geben,

Mehr

Service-Handbuch. SH_Checkup_Applets.doc. Version: 1.02 Aktualisiert: 4.04.2012 durch: RLo Seite 1 von 6

Service-Handbuch. SH_Checkup_Applets.doc. Version: 1.02 Aktualisiert: 4.04.2012 durch: RLo Seite 1 von 6 Version: 1.02 Aktualisiert: 4.04.2012 durch: RLo Seite 1 von 6 Einleitung Regelmässig tauchen Probleme im Zusammenhang mit dem Java Runtime-Environment und dessen Konfiguration auf. Das JRE ist entscheidend

Mehr

Problembehandlung und Optimierungen für WebMotion Aufstart

Problembehandlung und Optimierungen für WebMotion Aufstart Problembehandlung und Optimierungen für WebMotion Aufstart Ausgabe November 2014 Inhalt 1 WebMotion Aufstartprobleme aufgrund von Java Einstellungen 3 1.1 Nach erfolgtem Java Update 3 1.2 Time-out durch

Mehr

Hilfestellung für den Einsatz von Facebook-Applikationen

Hilfestellung für den Einsatz von Facebook-Applikationen Hilfestellung für den Einsatz von Facebook-Applikationen Es gibt ein Problem mit der App? Die verschiedenen Projekte werden nicht angezeigt oder eine Stimmabgabe ist nicht möglich? Nachfolgend sind die

Mehr

Browser-Einstellung für die Behandlung von Cookies

Browser-Einstellung für die Behandlung von Cookies Browser-Einstellung für die Behandlung von Cookies Dieses Dokument beschreibt die Sicherheitseinstellungen für die Behandlung von Cookies in verschiedenen Browsern, um Cookies von Drittanbietern - mindestens

Mehr

Informationen zur Nutzung des Formularservers

Informationen zur Nutzung des Formularservers Informationen zur Nutzung des Formularservers Einleitung Da auf dem Markt viele verschiedene Kombinationen aus Betriebssystemen, Browser und PDF-Software existieren, die leider nicht alle die notwendigen

Mehr

Zugriff auf die elektronischen Datenbanken

Zugriff auf die elektronischen Datenbanken Zugriff auf die elektronischen Datenbanken Anleitung Version 2013.1 Beschreibung der Dienstleistung VSnet stellt seinen Mitgliedern einen Zugang auf elektronische Datenbanken zur Verfügung. Nur die Mitglieder

Mehr

Systemeinstellungen im Internet Explorer für WEB-KAT

Systemeinstellungen im Internet Explorer für WEB-KAT im Internet Explorer für WEB-KAT V 20151123 DE - Copyright 1998-2015 by tef-dokumentation 1 / 12 Inhaltsverzeichnis Systemeinstellungen im Internet Explorer 1 1. Hardware 3 1.1 Computer 3 1.2 Internetverbindung

Mehr

Installation des Webproxy-Zertifikats

Installation des Webproxy-Zertifikats Installation des Webproxy-Zertifikats Öffnen Sie die Webseite www.gibb.ch und navigieren Sie zu Dienstleistungen Informatikdienste Unterrichtsinformatik Informationen. Hier finden Sie den Eintrag Webproxy-Zertifikat

Mehr

Hinweise für die Nutzung der Lernplattform ILIAS - Leitfaden für AnwenderInnen. Browser: Internet Explorer

Hinweise für die Nutzung der Lernplattform ILIAS - Leitfaden für AnwenderInnen. Browser: Internet Explorer Hinweise für die Nutzung der Lernplattform ILIAS - Leitfaden für AnwenderInnen Browser: Internet Explorer erstellt von der Qualitus GmbH für: Fortbildungsakademie des Innenministeriums NRW Akademie Mont-Cenis

Mehr

Systemvoraussetzungen Java

Systemvoraussetzungen Java TIPPS & TRICKS Systemvoraussetzungen Java V 1.0 // Stand: Juni 2015 Was ist Java? Java ist die Grundlage für praktisch jede Art von Netzwerkanwendung und dient als globaler Standard für die Entwicklung

Mehr

Hinweise zum Start. Technische Ausstattung Anmeldung in s-win Umgang mit Popupblockern Hilfe bei Anmeldeproblemen Passwort

Hinweise zum Start. Technische Ausstattung Anmeldung in s-win Umgang mit Popupblockern Hilfe bei Anmeldeproblemen Passwort Hinweise zum Start Technische Ausstattung Anmeldung in s-win Umgang mit Popupblockern Hilfe bei Anmeldeproblemen Passwort 1. Optimale technische Voraussetzungen für die Nutzung von s-win... 2 2. Anmeldung

Mehr

Schrittweise Anleitung zur Abholung von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer mit Safari unter Mac

Schrittweise Anleitung zur Abholung von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer mit Safari unter Mac Schrittweise Anleitung zur Abholung von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer mit Safari unter Mac Diese Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch die komplette Abholprozedur unserer Zertifikate

Mehr

Systemeinstellungen. Firewall / Popup-Blocker

Systemeinstellungen. Firewall / Popup-Blocker Systemeinstellungen Firewall / Popup-Blocker Stellen Sie Ihre Firewall so ein, dass Inhalt von emolearn.eu,.de,.at oder emo2type.eu,.de,.at nicht geblockt werden. Ist die Firewall auf mittel oder normal

Mehr

SchwackeNet. Erste Schritte. Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme

SchwackeNet. Erste Schritte. Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme SchwackeNet Erste Schritte Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme Version 11/2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Einstellung Internet Explorer bis Version 9... 4 2.1 Internetoptionen...

Mehr

Installation des Zertifikats. Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals

Installation des Zertifikats. Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals Installationsanleitung für Zertifikate zur Nutzung des ISBJ Trägerportals 1 43 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Microsoft Internet Explorer... 4 Mozilla Firefox... 13 Google Chrome... 23 Opera... 32

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Bank Thalwil Genossenschaft Version vom 25.2.2014, Seite 1/19

Inhaltsverzeichnis. Bank Thalwil Genossenschaft Version vom 25.2.2014, Seite 1/19 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 2 2. Internet Explorer... 3 2.1. Internet Explorer, Version 8.0... 3 2.2. Internet Explorer, Version 9.0... 5 2.3. Internet Explorer, Version 10.0... 7 2.4.

Mehr

Behebung der Fehlermeldung im Internet-Explorer 7 bei Aufruf von Webmail im Fachbereich Rechtswissenschaft

Behebung der Fehlermeldung im Internet-Explorer 7 bei Aufruf von Webmail im Fachbereich Rechtswissenschaft Behebung der Fehlermeldung im Internet-Explorer 7 bei Aufruf von Webmail im Fachbereich Rechtswissenschaft Problem: Bei Aufruf von Webmail erscheint im Internet Explorer 7 eine Fehlermeldung: Möglichkeit

Mehr

Hinweis auf ein Problem mit einem Sicherheitszertifikat einer Webseite

Hinweis auf ein Problem mit einem Sicherheitszertifikat einer Webseite Hinweis auf ein Problem mit einem Sicherheitszertifikat einer Webseite Beim Aufruf der Speedport-Konfigurationsoberfläche erhält man einen Hinweis auf ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Webseite.

Mehr

Technische Voraussetzungen für die Nutzung der Lernplattform ILIAS - Leitfaden für Administratoren und Administratorinnen -

Technische Voraussetzungen für die Nutzung der Lernplattform ILIAS - Leitfaden für Administratoren und Administratorinnen - Technische Voraussetzungen für die Nutzung der Lernplattform ILIAS - Leitfaden für Administratoren und Administratorinnen - erstellt von der Qualitus GmbH für: Fortbildungsakademie des Innenministeriums

Mehr

Anleitung hr Remote Access

Anleitung hr Remote Access Anleitung hr Remote Access Version 0.9 Inhaltsverzeichnis 1 hr-remote Access Einstiegs- /Übersichtsseite... 2 2 Grundvoraussetzungen zur Nutzung von Remote Access... 3 2.1 Deaktivieren/Anpassen des Browser-Popup-Blockers...

Mehr

Browser Einrichtung myfactory

Browser Einrichtung myfactory Seite 1 von 19 Browser Einrichtung myfactory Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, befolgen

Mehr

ABAWEB SOFTWARE AS A SERVICE

ABAWEB SOFTWARE AS A SERVICE ABAWEB SOFTWARE AS A SERVICE Mögliche Probleme beim Web-Login in die ABACUS-Software Diese Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung

Mehr

SWAN Erste Hilfe. Probleme lösen. Probleme lösen

SWAN Erste Hilfe. Probleme lösen. Probleme lösen Systemvoraussetzungen mit SWAN-Checker prüfen Java-Installation prüfen Java Plug-in aktivieren Erreichbarkeit des Windows-Temp-Ordners prüfen Temporäre Java-Dateien löschen Erreichbarkeit des Java-Temp-Ordners

Mehr

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Nach dem Update auf die Version 1.70 bekommen Sie eine Fehlermeldung,

Mehr

Frequently Asked Questions (FAQs) zu VPN

Frequently Asked Questions (FAQs) zu VPN Frequently Asked Questions (FAQs) zu VPN 1. F: Was ist der Unterschied zwischen dem WebVPN und dem AnyConnect VPN? A: Mit dem WebVPN (einfach in einem Browser auf vpn.uni giessen.de gehen und sich dort

Mehr

Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Mozilla Firefox ab Version 2.0

Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Mozilla Firefox ab Version 2.0 Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Mozilla Firefox ab Version 2.0 Diese Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch die komplette Installationsprozedur

Mehr

Installationsanleitung für die h_da Zertifikate

Installationsanleitung für die h_da Zertifikate Zentrale Serverdienste Installationsanleitung für die h_da Zertifikate Dokumentennummer: IT-ZSD-008 Version 1.3 Stand 23.05.2013 Historie Version Datum Änderung Autor 1.0 22.10.2008 Dokument angelegt tbo

Mehr

Zertifikatsinstallation auf Redcrosswork.ch. Inhalt. Merkblatt Zertifikatinstallation

Zertifikatsinstallation auf Redcrosswork.ch. Inhalt. Merkblatt Zertifikatinstallation Zertifikatsinstallation auf Redcrosswork.ch In diesem Dokument wird beschrieben, wie das aktuelle Sicherheitszertifikat installiert wird. Dieses wird benötigt wird um auf die Citrix Terminalserver Plattform

Mehr

Fall 1: Neuinstallation von MyInTouch (ohne Datenübernahme aus der alten Version)

Fall 1: Neuinstallation von MyInTouch (ohne Datenübernahme aus der alten Version) Sie haben die Möglichkeit, MyInTouch auf zwei verschiedene Arten zu installieren: 1. als Neuinstallation (es werden keine Daten aus der alten Version übernommen) -> Fall 1 2. als Aktualisierung von MyInTouch

Mehr

Dokumentation zur Browsereinrichtung

Dokumentation zur Browsereinrichtung Dokumentation zur Browsereinrichtung Einrichtung des Browsers zur Nutzung von Testdurchfuehren.de Stand: 10/10 Einleitung Einrichtung des Browsers zur Nutzung von Testdurchfuehren.de Diese Anleitung soll

Mehr

Tipps & Tricks BABV Online

Tipps & Tricks BABV Online Tipps & Tricks BABV Online Inhaltsverzeichnis 1. Tipps & Tricks... 3 1.1 Einleitung... 3 1.2 Mögliche Fehlermeldungen... 3 1.1.1. 1.2.1 Beispiel 1... 3 1.1.2. 1.2.2 Beispiel 2... 7 1.1.3. 1.2.3 Beispiel

Mehr

Anleitung. Supplier Web Portal

Anleitung. Supplier Web Portal Anleitung Supplier Web Portal 9. April 2013 Inhaltsverzeichnis 2 / 12 Inhaltsverzeichnis 1 Was ist das Supplier Web Portal von? 3 2 Systemanforderungen 3 3 Am Supplier Web Portal anmelden 4 4 Daten empfangen

Mehr

Installationsanleitung Einsatznachbearbeitung 25.04.2011, Seite 1 von 7. Vorbereitung des PC s für die Einsatznachbearbeitung

Installationsanleitung Einsatznachbearbeitung 25.04.2011, Seite 1 von 7. Vorbereitung des PC s für die Einsatznachbearbeitung 25.04.2011, Seite 1 von 7 Vorbereitung des PC s für die Einsatznachbearbeitung Java Installation Mit dem ersten Aufruf der Einsatznachbearbeitung wird zwar Java installiert falls es auf dem PC fehlt, es

Mehr

Kurzanleitung OnlineBanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI) Schlüsseldatei / USB-Stick. www.olb.de

Kurzanleitung OnlineBanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI) Schlüsseldatei / USB-Stick. www.olb.de www.olb.de Herzlich willkommen Mit dem OLB-OnlineBanking haben Sie per Mausklick rund um die Uhr Zugang zu Ihren Konten, Kreditkartenumsätzen, Geldanlagen, Depots und Kreditkonten. Die Einrichtung des

Mehr

Zugang Gibbnet / Internet unter Windows

Zugang Gibbnet / Internet unter Windows Zugang Gibbnet / Internet unter Windows Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 1.1 Versionsänderungen... 2 2 Windows 10... 3 2.1 Info für erfahrene Benutzer... 3 2.2 Windows 10... 3 2.3 Einstellungen Internetbrowser

Mehr

> Mozilla Firefox 3. Browsereinstellungen optimieren. Übersicht. Stand Juli 2009. Seite. Inhalt. 1. Cache und Cookies löschen

> Mozilla Firefox 3. Browsereinstellungen optimieren. Übersicht. Stand Juli 2009. Seite. Inhalt. 1. Cache und Cookies löschen > Mozilla Firefox 3 Browsereinstellungen optimieren Übersicht Inhalt Seite 1. Cache und Cookies löschen 2. Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen 2 4 Stand Juli 2009 1. Cache und Cookies löschen Jede

Mehr

Neuen VPN Client unter Windows installieren:

Neuen VPN Client unter Windows installieren: Neuen VPN Client unter Windows installieren: Rufen sie zunächst folgenden Link auf: https://anyconnect.cit.fh-duesseldorf.de Ggf. erhalten Sie nun einen Warnhinweis, falls das Zertifikat der FHD Ihrem

Mehr

Häufig gestellte Fragen Stand: 06.03.2015 Blatt 1 von 14

Häufig gestellte Fragen Stand: 06.03.2015 Blatt 1 von 14 Häufig gestellte n Stand: 06.03.2015 Blatt 1 von 14 Titel: TWIST / Web 28 Wir sind von Windows XP (32-Bit) auf ein Betriebssystem mit 64-Bit umgestiegen, haben auch die neuste 64-Bit Java Version installiert,

Mehr

Installationshandbuch für den Arbeitsplatz

Installationshandbuch für den Arbeitsplatz Installationshandbuch für den Arbeitsplatz Stand: Version 4.6, 13.10.2011 1. EINFÜHRUNG...3 2. WEB-BROWSER...4 2.1 Unterstütze Browser... 4 2.2 Einstellungen vom Internet Explorer... 4 2.2.1 Java Skript

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, sollten Sie bitte in Ihrem Browser folgende Einstellungen

Mehr

2. Installation unter Windows 8.1 mit Internetexplorer 11.0

2. Installation unter Windows 8.1 mit Internetexplorer 11.0 1. Allgemeines Der Zugang zum Landesnetz stellt folgende Anforderungen an die Software: Betriebssystem: Windows 7 32- / 64-bit Windows 8.1 64-bit Windows Server 2K8 R2 Webbrowser: Microsoft Internet Explorer

Mehr

Umstellung VPSMail von Java-Web-Start auf Installer

Umstellung VPSMail von Java-Web-Start auf Installer Für die Umstellung der Installations- und Starttechnologie von Java-Web-Start auf den Installer müssen folgende Schritte ausgeführt werden: 1. Herunterladen des Installers (-MSI-Paket): Das Installationspaket

Mehr

fãéçêíáéêéå=éáåéë=`äáéåíjwéêíáñáâ~íë= áå=çéå=_êçïëéê=

fãéçêíáéêéå=éáåéë=`äáéåíjwéêíáñáâ~íë= áå=çéå=_êçïëéê= fãéçêíáéêéå=éáåéë=`äáéåíjwéêíáñáâ~íë= áå=çéå=_êçïëéê= = i t=^ëëéí=j~å~öéãéåí=fåîéëíãéåíöéëéääëåü~ñí=ãäe= Inhaltsverzeichnis 2 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...2 Abbildungsverzeichnis...3 1 Einführung...4

Mehr

eridea AG Installation Eclipse V 1.4

eridea AG Installation Eclipse V 1.4 Installation Eclipse Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Voraussetzungen für die Eclipsenutzung... 2 SAP GUI aktualisieren... 2 Java aktualisieren... 3 VC++ aktualisieren... 3 Eclipse installieren... 5

Mehr

Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation

Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation Inhaltsverzeichnis 1. Installation des Clientzertifikats... 1 1.1 Windows Vista / 7 mit Internet Explorer 8... 1 1.1.1 Zertifikatsabruf vorbereiten... 1 1.1.2 Sicherheitseinstellungen

Mehr

Hilfe zur Anforderung eines Zertifikates. Stand November 2014

Hilfe zur Anforderung eines Zertifikates. Stand November 2014 Hilfe zur Anforderung eines Zertifikates Stand November 2014 E-Control 2014 Inhalt Allgemeine Informationen... 2 Zugriff... 2 Zertifikatsanforderung... 3 1. Notwendige Einstellungen vor dem Anfordern des

Mehr

Kurzleitfaden zur Benutzung der Würth online Holzbaubemessungssoftware

Kurzleitfaden zur Benutzung der Würth online Holzbaubemessungssoftware Kurzleitfaden zur Benutzung der Würth online Holzbaubemessungssoftware www.wuerth.de/holzbausoftware Zur optimalen Nutzung der Würth Online Holzbaumemessungssoftware sind folgende Systemvoraussetzngen

Mehr

Einrichtung Schritte:

Einrichtung Schritte: Einrichtung Schritte: - Installation der erforderlichen Ausstellerzertifikate Die Ausstellerzertifikate (Fehler! Verweisquelle konnte nicht gefunden werden., Fehler! Verweisquelle konnte nicht gefunden

Mehr

Anleitung hr Remote Access

Anleitung hr Remote Access Anleitung hr Remote Access Version 1.7 Inhaltsverzeichnis 1. Deaktivierung Pop-up-Blocker im Browser... 2 1.1 Firefox... 2 1.2 Internet Explorer... 3 1.3 Safari... 4 2. Standardzugang (Web)... 5 3. Standardzugang

Mehr

Tipp: Proxy Ausschalten ohne Software Tools

Tipp: Proxy Ausschalten ohne Software Tools Tipp: Proxy Ausschalten ohne Software Tools Die Situation: Sie haben den KinderServer installiert und wieder deinstalliert und der Surfraum ist weiterhin beschränkt auf Kinder Seiten. Der Grund: Die verschiedenen

Mehr

Internetzugang am Seminar mit dem privaten Notebook über WLAN (Installation für Windows 7)

Internetzugang am Seminar mit dem privaten Notebook über WLAN (Installation für Windows 7) Internetzugang am Seminar mit dem privaten Notebook über WLAN (Installation für Windows 7) Führen Sie die Installationsanweisungen bitte Schritt für Schritt durch. I. Installation des Zertifikates WLAN-SSDLRW.cer

Mehr

Fragen & Antworten. Zugang beantragen Zertifikate installieren Hotline

Fragen & Antworten. Zugang beantragen Zertifikate installieren Hotline Fragen & Antworten Zugang beantragen Zertifikate installieren Hotline Frage Was ist kzvbw.de? Was benötige ich für den Zugang zu den geschützten Bereichen? Wie kann ich den Zugang beantragen? Werden die

Mehr

CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation

CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation Revision Nr. 5 Erstellt: BAR Geprüft: AG Freigegeben: CF Datum: 10.10.2012 Inhaltsverzeichnis

Mehr

INTERNETBANKING: Oldenburgische Landesbank AG

INTERNETBANKING: Oldenburgische Landesbank AG Diese Anleitung bezieht sich ausschließlich auf die Nutzung des neuen InternetBanking Online- Programms FinanceBrowser 3 (incl. Möglichkeiten für SEPA und Xetra) der Oldenburgischen Landesbank AG unter

Mehr

Wie installiere ich das CAcert Root-Zertifikat?

Wie installiere ich das CAcert Root-Zertifikat? Wie installiere ich das CAcert Root-Zertifikat? 1. Internet Explorer / Outlook...1 2. Mozilla...4 3. Firefox...4 4. Thunderbird...5 5. Opera...9 1. Internet Explorer / Outlook Bitte gehen Sie zu der Adresse

Mehr

Bayerische Versorgungskammer 02.12.2009

Bayerische Versorgungskammer 02.12.2009 Schrittweise Anleitung Zum Download, zur Installation und zum Export mit Passwortänderung von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Microsoft Internet Explorer ab Version 6.0 Diese Anleitung

Mehr

Bedienungsanleitung Gratis Client EGB-Online

Bedienungsanleitung Gratis Client EGB-Online Bedienungsanleitung für verschiedene Net4You Produkte Bedienungsanleitung Gratis Client EGB-Online Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten.

Mehr

Internet Explorer. Installationsanleitungen stehen für folgende Browser bereit: MS Internet Explorer Mozilla Firefox Opera

Internet Explorer. Installationsanleitungen stehen für folgende Browser bereit: MS Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Installationsanleitungen stehen für folgende Browser bereit: MS Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Internet Explorer IE: 1. Zertifikat herunterladen Zur Installation im Microsoft Internet Explorer

Mehr

Popup Blocker/Sicherheitseinstellungen

Popup Blocker/Sicherheitseinstellungen Popup Blocker/Sicherheitseinstellungen Bei Klick auf Download öffnet sich kein Dokument Einstellungen POPUP BLOCKER Internet Explorer, Firefox, Chrome Wenn der Maklernetz-User ein Dokument (z.b.: Konzept,

Mehr

Kurzanleitung InternetBanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI) Schlüsseldatei / USB-Stick. www.olb.de

Kurzanleitung InternetBanking mit elektronischer Unterschrift (HBCI) Schlüsseldatei / USB-Stick. www.olb.de Herzlich willkommen Mit dem OLB-InternetBanking haben Sie per Mausklick rund um die Uhr Zugang zu Ihren Konten, Kreditkartenumsätzen, Geldanlagen, Depots und Kreditkonten. Die Einrichtung des OLB-InternetBanking

Mehr

Windows 10 Wie wähle ich den richtigen Browser? Browser unter Windows 10. Zugang Ich habe die Zugangsdaten verlegt.

Windows 10 Wie wähle ich den richtigen Browser? Browser unter Windows 10. Zugang Ich habe die Zugangsdaten verlegt. Fragen und Antworten Klicken Sie auf den blauen Textbegriff Thema Frage Antwort Windows 10 Wie wähle ich den richtigen Browser? Browser unter Windows 10 Zugang Ich habe die Zugangsdaten verlegt. Zugriffsprobleme

Mehr

Anleitung zur Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups

Anleitung zur Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups Anleitung zur Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups Inhaltsverzeichnis: Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups in Mozilla Firefox 2 Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups in Opera 4 Aktivierung von Pop-Ups

Mehr

Um zu prüfen welche Version auf dem betroffenen Client enthalten ist, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Um zu prüfen welche Version auf dem betroffenen Client enthalten ist, gehen Sie bitte wie folgt vor: Client-Installation ec@ros2 ASP-Server 1. Allgemeine Informationen Für den Einsatz von ec@ros2 ist auf den Clients die Software Java Webstart (enthalten im Java Runtime Environment (JRE)) notwendig. Wir

Mehr

Stand: 23.08.2012 Rev. 1.3 SLS, S. Srugies

Stand: 23.08.2012 Rev. 1.3 SLS, S. Srugies 2012 Einrichtung USB Kartenleser SCR335 Anschluss, Installation und Konfiguration des USB Kartenlesers SCR335 für die Mitgliederverwaltung DAVID21.mv Stand: 23.08.2012 Rev. 1.3 SLS, S. Srugies Anschluss,

Mehr

CADEMIA: Einrichtung Ihres Computers unter Mac OS X

CADEMIA: Einrichtung Ihres Computers unter Mac OS X CADEMIA: Einrichtung Ihres Computers unter Mac OS X Stand: 28.01.2016 Java-Plattform: Auf Ihrem Computer muss die Java-Plattform, Standard-Edition der Version 7 (Java SE 7) oder höher installiert sein.

Mehr

Bevor Sie mit dem Online-Training beginnen gehen Sie bitte diese Checkliste Punkt für Punkt durch.

Bevor Sie mit dem Online-Training beginnen gehen Sie bitte diese Checkliste Punkt für Punkt durch. IHK@hoc - Kurzanleitung Seite 1 04.12.2012 Kurzanleitung zur Bedienung des DLS (DistanceLearningSystem) von IHK@hoc und zum Aufrufen der gebuchten Online-Trainings Für Fragen stehen wir Ihnen unter Telefon

Mehr

Anleitung zur Installation von VSP-Client- Zertifikaten in Browsern

Anleitung zur Installation von VSP-Client- Zertifikaten in Browsern Informationssysteme für Versorgungsunternehmen Rathausallee 33 22846 Norderstedt Anleitung zur Installation von VSP-Client- Zertifikaten in Browsern V.0.5 Seite 1 Alle Rechte vorbehalten, IVU Informationssysteme

Mehr

Konfiguration JAVA Applet zur uneingeschränkten Nutzung der Videofunktion in einem Browser. Video-Streamer FBI6110-0400.

Konfiguration JAVA Applet zur uneingeschränkten Nutzung der Videofunktion in einem Browser. Video-Streamer FBI6110-0400. Konfiguration JAVA Applet zur uneingeschränkten Nutzung der Videofunktion in einem Browser Video-Streamer FBI6110-0400! Hinweis: Nach dem Java Update (Version 7, Update 45) erscheint nach jedem Neustart

Mehr

AGFA ORBIS eportal / Orbis Web

AGFA ORBIS eportal / Orbis Web AGFA ORBIS eportal / Orbis Web Klinische Verfahren VERSION 1.2 Klinische Verfahren S e i t e 1 Version: 1.2 Datum: 26.06.2015 1. Zugang zum Einweiser-Portal des UKSH Die Nutzung des webbasierten E-Portals

Mehr

Installationsanleitung für S-TRUST Wurzelzertifikate

Installationsanleitung für S-TRUST Wurzelzertifikate Installationsanleitung für S-TRUST Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3 2 Installation von S-TRUST n...4 2.1 Installation in Microsoft Internet Explorer Version 6.0... 4 2.2 Installation in Mozilla Firefox

Mehr

Beantragung eines Zertifikats zur Teilnahme am Material Tracking Prozess

Beantragung eines Zertifikats zur Teilnahme am Material Tracking Prozess Beantragung eines Zertifikats zur Teilnahme am Material Tracking Prozess Der vollständig und in Druckbuchstaben ausgefüllte Antrag ist der Abteilung Supply Chain Management der Mitsubishi Hitachi Power

Mehr

Zugang Gibbnet / Internet unter Mac OS X

Zugang Gibbnet / Internet unter Mac OS X Zugang Gibbnet / Internet unter Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 1.1 Versionsänderungen... 2 2 ab Version 10.5... 3 2.1 Info für erfahrene Benutzer... 3 2.2 Einstellungen Internetbrowser und Netzwerk

Mehr

Windows 8 Am Startbildschirm mit der Maus in die rechte obere Ecke navigieren und anschließend Einstellungen wählen:

Windows 8 Am Startbildschirm mit der Maus in die rechte obere Ecke navigieren und anschließend Einstellungen wählen: HowDo: Wie komme ich ins WLAN? Inhalt HowDo: Wie komme ich ins WLAN?... 1 Windows 8... 1 Windows 7... 3 IPHONE/IPAD/IPOD/Macbook... 11 Android... 14 Proxy Server einstellen... 15 Internet Explorer... 15

Mehr

Kärntner Landesfeuerwehrverband Rosenegger Straße 20 9020 Klagenfurt. Umstellung des Internet-Zuganges. auf die Verwaltungsprogramme des KLFV

Kärntner Landesfeuerwehrverband Rosenegger Straße 20 9020 Klagenfurt. Umstellung des Internet-Zuganges. auf die Verwaltungsprogramme des KLFV Kärntner Landesfeuerwehrverband Rosenegger Straße 20 9020 Klagenfurt Umstellung des Internet-Zuganges auf die Verwaltungsprogramme des KLFV im August 2009 INHALTSVERZEICHNIS Kapitel A Allgemeines A.01

Mehr

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ.

ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. ANLEITUNG ONECLICK WEBMEETING BASIC MIT NUR EINEM KLICK IN DIE WEBKONFERENZ. INHALT 2 3 1 EINFÜHRUNG 3 1.1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 3 1.2 MICROSOFT OFFICE 3 2 DOWNLOAD UND INSTALLATION 4 3 EINSTELLUNGEN 4

Mehr

Inhaltsverzeichnis Stand November 2015 2015 vemap all rights reserved

Inhaltsverzeichnis Stand November 2015 2015 vemap all rights reserved Inhaltsverzeichnis Stand November 2015 2015 vemap all rights reserved 1. Was benötige für die elektronische Abgabe?... 2 2. Wie komme ich zu einer qualifizierten elektronischen Signatur?... 2 2.1. Eigene

Mehr

Bitte nutzen Sie Punkt 2 (Laden dieser Website fortsetzen), denn es besteht kein Sicherheitsproblem.

Bitte nutzen Sie Punkt 2 (Laden dieser Website fortsetzen), denn es besteht kein Sicherheitsproblem. Verehrte Besucher, liebe Lehrende und Lernende. Um eine höchstmöglichste Sicherheit von Daten und System zu gewährleisten, setzen wir ein sog. Sicherheitszertifikat (SSL, Secure Socket Layer) ein. Dabei

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, sollten Sie bitte in Ihrem Browser folgende Einstellungen

Mehr

WLAN am Campus Lichtenberg der HWR Berlin

WLAN am Campus Lichtenberg der HWR Berlin HWR Berlin Campus Lichtenberg Hochschulrechenzentrum / E-Learning Service WLAN am Campus Lichtenberg der HWR Berlin (Stand 8/2012) Das HRZ kann für die Konfiguration Ihres WLAN-Zugangs keinen persönlichen

Mehr

etoken mit Thunderbird verwenden

etoken mit Thunderbird verwenden etoken mit Thunderbird verwenden 1. Vorrausetzungen 2. etoken in Thunderbird einbinden 3. Wurzelzertifikate der Certification Authority (CA) installieren 4. E-Mails signieren und verschlüsseln mit Thunderbird

Mehr

Seite 1 von 14. Cookie-Einstellungen verschiedener Browser

Seite 1 von 14. Cookie-Einstellungen verschiedener Browser Seite 1 von 14 Cookie-Einstellungen verschiedener Browser Cookie-Einstellungen verschiedener Browser, 7. Dezember 2015 Inhaltsverzeichnis 1.Aktivierung von Cookies... 3 2.Cookies... 3 2.1.Wofu r braucht

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, sollten Sie bitte in Ihrem Browser folgende Einstellungen

Mehr

Installationsanleitung MLSonline. Datum der Dokumenterstellung: 21.05.2010 Änderungsdatum: 06.03.2014

Installationsanleitung MLSonline. Datum der Dokumenterstellung: 21.05.2010 Änderungsdatum: 06.03.2014 Installationsanleitung MLSonline Datum der Dokumenterstellung: 21.05.2010 Änderungsdatum: 06.03.2014 Migros-Genossenschafts-Bund / EDI Solutions Limmatstrasse 152 Postfach CH-8031 Zürich E-Mail: mlsonline@mgb.ch

Mehr

TLRZ-OSCI-Client Version 1.0

TLRZ-OSCI-Client Version 1.0 Technische Dokumentation TLRZ-OSCI-Client Version 1.0 Thüringer LandesRechenZentrum Technische Dokumentation Seite: 1/12 1 Inhalt 1 Inhalt... 2 Systemvoraussetzungen... 3 1.1 Hardware... 3 1.2 Software...

Mehr

Convision IP-Videoserver und die Sicherheitseinstellungen von Windows XP (SP2)

Convision IP-Videoserver und die Sicherheitseinstellungen von Windows XP (SP2) Inhalt Convision IP-Videoserver und die Sicherheitseinstellungen von Windows XP (SP2)... 1 1. Die integrierte Firewall von Windows XP... 2 2. Convision ActiveX und Internet Explorer 6... 3 3. Probleme

Mehr

Abbildung 2 Logo Firefox. 2.1 Grundlagen Internetbrowser Mozilla Firefox

Abbildung 2 Logo Firefox. 2.1 Grundlagen Internetbrowser Mozilla Firefox 2.1 Grundlagen Internetbrowser Mozilla Firefox 2. Internetbrowser Als Recherchewerkzeug für die Internetrecherche wird ein geeigneter Internetbrowser benötigt. Für das Windows Betriebssystem stehen unter

Mehr

> Mozilla Firefox 3.5

> Mozilla Firefox 3.5 -- > Mozilla Firefox 3.5 Browsereinstellungen optimieren - Übersicht - Inhalt Seite 1. Cache und Cookies löschen 2 2. Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen 3 Stand März 2010 - 1. Cache und Cookies

Mehr

2. Installation unter Windows 10 mit Internetexplorer 11.0

2. Installation unter Windows 10 mit Internetexplorer 11.0 1. Allgemeines Der Zugang zum Landesnetz stellt folgende Anforderungen an die Software: Betriebssystem: Windows 7 32- / 64-bit Windows 8.x 64-bit Windows 10 64-bit Windows Server 2008 R2 Windows Server

Mehr

COSA. Portal Client Installation JAVA J2SE / JRE Version 1.4.2_09, Stand 01.08.2005-08-16. Copyright

COSA. Portal Client Installation JAVA J2SE / JRE Version 1.4.2_09, Stand 01.08.2005-08-16. Copyright Portal Client Installation JAVA J2SE / JRE Version 1.4.2_09, Stand 01.08.2005-08-16 Änderungen in Dokumentation und Software sind vorbehalten! Copyright Copyright 2005 COSA GmbH Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Installationsdokumentation BKW E-Commerce Zertifikate. b2b-energy client Zertifikat 3 Jahre Kunde installiert P12 Datei selbst

Installationsdokumentation BKW E-Commerce Zertifikate. b2b-energy client Zertifikat 3 Jahre Kunde installiert P12 Datei selbst Installationsdokumentation BKW E-Commerce Zertifikate b2b-energy client Zertifikat 3 Jahre Kunde installiert P12 Datei selbst 2 / 19 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 1.1. Voraussetzungen... 3 2. Installation

Mehr

KVN-Portal. das Onlineportal der KVN. Dokumentation für Microsoft Windows. Version 4.0 vom 02.12.2015 Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen

KVN-Portal. das Onlineportal der KVN. Dokumentation für Microsoft Windows. Version 4.0 vom 02.12.2015 Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 3 1.1 Betriebssysteme und Internet Browser... 3 2. Zugang... 4 2.1 Anmeldung... 4 2.2 VPN Verbindung herstellen... 4 2.3 Browser

Mehr

Toyotaschadennetz.de Systemvoraussetzungen / Einstellungen / Login Stand: 03.2010

Toyotaschadennetz.de Systemvoraussetzungen / Einstellungen / Login Stand: 03.2010 Audatex Deutschland GmbH Kuhlenstraße 15 32427 Minden Tel: +49 (0)571 805 01 Fax: +49 (0)571 275 00 www.audatex.de Toyotaschadennetz.de Systemvoraussetzungen / Einstellungen / Login Stand: 03.2010 www.solerainc.com

Mehr

Mac OS X G4 Prozessor 450 MHz (G5- oder Intelprozessor empfohlen) 512 MB RAM. zusätzliche Anforderungen Online-Version

Mac OS X G4 Prozessor 450 MHz (G5- oder Intelprozessor empfohlen) 512 MB RAM. zusätzliche Anforderungen Online-Version Systemvorraussetzungen CD-ROM-Version Windows 98/2000/XP/Vista Intel Pentium ab 800MHz (1500 MHz oder besser empfohlen) 512 MB RAM dedizierte High-Colour-Grafikkarte (16 bit) Bildschirmauflösung 1024x768

Mehr

GEWAN Anleitung zum Ausschalten der Java- Sicherheitswarnungen unter Windows 7

GEWAN Anleitung zum Ausschalten der Java- Sicherheitswarnungen unter Windows 7 GEWAN Anleitung zum Ausschalten der Java- Sicherheitswarnungen unter Windows 7 (Stand: 24.06.2015) Sehr geehrte Damen und Herren, in Abhängigkeit des GEWAN-Aufrufs (Internet oder Behördennetz) können beim

Mehr

Online-Anwendung FIONA in. Hinweise zur Browsereinrichtung

Online-Anwendung FIONA in. Hinweise zur Browsereinrichtung Online-Anwendung FIONA in Hinweise zur Browsereinrichtung Landesamt für Geoinformation und Raumentwicklung Ref. 35, GDZ, Kornwestheim 17.03.2015 17.03.155 Seite 1 von 10 Inhalt 1. Inhalt Online-Anwendung

Mehr

Sicherheit im Internet

Sicherheit im Internet Verbindungsaufbau zum VPN Bitte öffnen Sie Ihren Browser und geben Sie folgende URL ein: https://vpn.reutlingen-university.de Es darf keine Zertifikatsfehlermeldung erscheinen. Das Zertifikat ist gültig

Mehr

> Internet Explorer 7

> Internet Explorer 7 > Internet Explorer 7 Browsereinstellungen optimieren Übersicht Inhalt Seite 1. Cache und Cookies löschen 2. Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen 2 5 Stand Juli 2009 1. Cache und Cookies löschen Jede

Mehr