Minimal-invasive Chirurgie in der Frauenheilkunde

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Minimal-invasive Chirurgie in der Frauenheilkunde"

Transkript

1 Minimal-invasive Chirurgie in der Frauenheilkunde Revolutionäre minimal-invasive da Vinci Chirurgie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster

2 Sehr geehrte Patientin, bei den meisten komplizierten Operationen in der Frauenheilkunde müssen Ärzte einen großen Bauchschnitt durchführen - ein Verfahren, welches oft mit starken Schmerzen und problematischen Folgeschäden verbunden ist. Für einige Krankheitsbilder kann die Medizin auch auf die seit nunmehr drei Jahrzehnten bekannten minimal-invasiven Operationstechniken zurückgreifen (Schlüssellochchirurgie). Dennoch beschränkt sich deren Anwendungsgebiet bis heute zum größten Teil auf das Standardspektrum frauenärztlicher Eingriffe. Wir am Center for Robotic Medicine (CRM) am St. Antonius- Hospital Gronau gehören in Deutschland zu den Pionieren der roboter-assistierten Chirurgie. Mit Hilfe des hochmodernen da Vinci Operationsroboters können wir Ihnen ein Verfahren anbieten, welches die Vorteile der minimal-invasiven Operationstechnik mit denen der herkömmlichen offenen Chirurgie verbindet. Mit dieser Informationsbroschüre möchten wir nicht nur unsere Einrichtung vorstellen, sondern Ihnen auch die Besonderheiten und Vorteile der roboter-assistierten Chirurgie näher erläutern. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen natürlich in einem persönlichen Gespräch gerne zur Verfügung - sprechen Sie uns an! Georgios Stamatelos Leiter Center for Robotic Medicine (Gynäkologie) Leitender Abteilungsarzt, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am St. Antonius-Hospital Gronau 2

3 Inhalt Begrüßung Gynäkologische Erkrankungen Die operative Gynäkologie Das da Vinci System Vorteile für Patientinnen Fünf gute Gründe Wir sind für Sie da! WILLKOMMEN IM CENTER FOR ROBOTIC MEDICINE Liebe Patientin, als Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe möchte ich Sie herzlich im CRM - unserem spezialisierten Zentrum für roboter-assistierte Chirurgie - willkommen heißen. Das CRM ist dabei als Einrichtung eng an die gynäkologische Klinik und die anderen Abteilungen des Krankenhauses angebunden, so dass Sie jederzeit die Vorzüge einer interdisziplinären Betreuung und Behandlung genießen. Eine gute und rasche Genesung wünscht Ihnen Ihr Dr. Wilhelm Steinmann, Chefarzt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe 3

4 GYNÄKOLOGISCHE ERKRANKUNGEN Gebärmutterentfernung (Hysterektomie) bei gutartigen gynäkologischen Erkrankungen Hier können wir Ihnen bei sehr großer Gebärmutter eine komplette Entfernung (totale Hysterektomie) wie auch eine Entfernung des Gebärmutterkörpers (suprazervikale Hysterektomie) anbieten. Auch sind mit der roboter-assistierten Methode Eingriffe wie die Entfernung von Myomen (gutartiger Muskelknoten) oder die Behandlung von Endometriose (gutartige Erkrankung der Gebärmutterschleimhaut) möglich. Hierdurch kann Ihnen ein Bauchschnitt erspart werden. Der häufigste Eingriff zur Behandlung von gynäkologischen Krankheiten, wie z. B. bei starken Blutungen, Myomen, Endometriose und Gebärmuttervorfall ist die Entfernung der Gebärmutter. Tatsächlich ist es so, dass statistisch in Europa und den USA bei jeder dritten Frau vor Erreichen des 60. Lebensjahres eine Gebärmutterentfernung vorgenommen wird. Somit ist die Entfernung der Gebärmutter eine der häufigsten Operationen in der Frauenheilkunde weltweit. Heutzutage möchten viele Frauen auf die sonst üblichen großen Bauchschnitte und eine Genesungszeit von 4 bis 6 Wochen verzichten, welche mit einer traditionellen offenen Gebärmutterentfernung verbunden wäre, indem sie sich für die minimalinvasive Chirurgie entscheiden. Die konventionelle Bauchspiegelung ist zwar eine minimal-invasive Methode, jedoch können die starren Instrumente mit langen Griffen in komplexeren und schwierigeren Operationen ein Problem darstellen. 4

5 Myomenentfernung Eine neue Kategorie der minimalinvasiven Myomenentfernung, die da Vinci Myomektomie, kombiniert die Vorteile der offenen chirurgischen und laparoskopischen Eingriffe. Mit dem da Vinci Chirurgiesystem können Gebärmuttermyome über kleine Schnitte mit einer unübertroffenen Präzision und Steuerungsmöglichkeit entfernt werden. Beispiele für mögliche Vorteile der da Vinci Myomektomie im Vergleich zur traditionellen offenen Bauchchirurgie sind dabei die deutlich geringere Gefahr von Komplikationen, die Minimierung von Blutverlust sowie die deutlich schnellere Erholungszeit nach der Operation. Die Myomektomie wird mit dem da Vinci Chirurgiesystem vorgenommen, das dem Chirurgen die Durchführung einer minimal-invasiven, jedoch bemerkenswert präzisen, umfassenden Wiederherstellung der Gebärmutterwand ermöglicht. Die Größe und die Lage der Myome spielen dabei eine geringe Rolle. Das da Vinci System bietet einen einzigartigen hohen Grad der Steuerbarkeit und trägt somit zu einer äußerst präzisen und sorgfältigen Wiederherstellung der Gebärmutterwand bei. Dank der hochsensiblen da Vinci Technik kann Ihr Kinderwunsch also auch nach einem so schweren Eingriff weiterhin in Erfüllung gehen. Gynäkologischer Krebs im Frühstadium Viele der Krebserkrankungen betreffen das Fortpflanzungssystem der Frau. Dieses besteht aus Gebärmutter, Scheide, Eierstöcken und Eileitern. Die Gebärmutter ist ein Hohlmuskel, ein faustgroßes muskuläres Organ. Das Kind wird während der Schwangerschaft von diesem Muskel gehalten. Die Eileiter und Eierstöcke liegen an den Seiten der Gebärmutter. Die am häufigsten auftretenden gynäkologischen Krebsarten sind Gebärmutterhals- oder Gebärmutterkörper- sowie 5

6 Eierstockkrebs. Die spezifische Krebsart und das Stadium des Krebses bestimmen die Behandlungsmöglichkeiten. Frauen mit einem gynäkologischen Krebs im frühen Stadium werden häufig mit einer Entfernung der Gebärmutter behandelt. Bei diesem Eingriff muss der Arzt unter Umständen auch die Eierstöcke, die Eileiter und/oder bestimmte Lymphknoten entfernen. Gebärmutterkörperkrebs (Endometriumkarzinom) Wenn Ihnen der Arzt aufgrund von Endometriumkrebs zu einer Operation rät, bietet die da Vinci Methode entscheidende Vorteile. Bei der da Vinci Chirurgie wird hochmodernste Technik eingesetzt und es werden nur wenige kleine chirurgische Schnitte benötigt. So können Sie schneller wieder aktiv am Leben teilnehmen. Mit dem da Vinci System kann der Arzt die Operation mit erhöhter Sicht, Genauigkeit, Bewegungsfreiheit und Kontrolle durchführen. Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom) Ein bösartige Tumor des Gebärmutterhalses ist weltweit der vierthäufigste bösartige Tumor bei Frauen. Im Frühstadium ist die vollständige Entfernung ausreichend. Im fortgeschrittenen Stadium wird die Entfernung der ganzen Gebärmutter mit umliegendem Gewebe notwendig. Die da Vinci Methode ermöglicht es, Eingriffe dieser Art schonend und mit extremer Präzision und Kontrolle durchzuführen. Operativer Eingriff bei Vorfall der Gebärmutter oder des Scheidengewölbes (Sakrokolpopexie) Viele Frauen müssen sich aufgrund eines Vorfalls der Gebärmutter oder des Scheidengewölbes einem chirurgischen Eingriff unterziehen. Der Vorfall (bzw. die Absenkung) von Beckenbodenorganen (Scheide, Gebärmutter, Blase oder Mastdarm) tritt auf, wenn das Bindegewebe oder die Muskeln der Körperhöhle an Kraft verloren haben und das Becken nicht in seiner natürlichen Lage halten können. Die Schwächung des Bindegewebes 6

7 nimmt im Alter, nach einer Entbindung, bei Gewichtszunahme und anstrengender körperlicher Arbeit zu. Frauen mit einem Vorfall der Beckenorgane leiden teilweise auch an einer Harninkontinenz, Geschwürbildung an der Vagina, gestörter Sexualfunktion und/ oder Problemen bei der Darmentleerung. DIAGNOSTIK BEI EINER BÖSARTIGEN ERKRANKUNG Im CRM am St. Antonius-Hospital Gronau bieten wir alle modernen diagnostischen Verfahren an, um bösartige gynäkologische Krankheiten festzustellen oder einen Verdacht auf eine Erkrankung abzuklären. Fast immer kombinieren wir eine Reihe von diagnostischen Methoden, um die Grundlage für eine sichere und sorgfältige Behandlung zu schaffen. Wir legen dabei großen Wert darauf, alle diagnostischen Maßnahmen eng mit unseren Patientinnen abzustimmen. Neben Ultraschalluntersuchungen setzen wir auch andere bildgebende Verfahren mit Röntgengeräten, Magnetresonanztomographen (MRT) und Computertomographen (CT) ein. Dabei werden wir durch die hochmodern ausgestattete Klinik für diagnostische Radiologie sowie durch die neu eingerichtete Klinik für Nuklearmedizin aus dem Hause unterstützt. Auch Blutuntersuchungen durch unser Labor oder besondere endoskopische bzw. sonographische Untersuchungen gehören zu unserem Leistungsspektrum. Selbstverständlich haben ausführliche Gespräche über aktuelle Beschwerden, Informationen über Ihre Krankheitsgeschichte, vorherige medikamentöse oder operative Therapien sowie Ihre eigenen Erwartungen und Vorstellungen ebenfalls eine zentrale Bedeutung in unserer Diagnostik. 7

8 DIE OPERATIVE GYNÄKOLOGIE Wenn weder Medikamente noch nicht-operative Verfahren die Symptome lindern können, ist eine Operation nach wie vor die anerkannte und wirksame Behandlungsmethode für zahlreiche gynäkologische Erkrankungen. Dies betrifft Erkrankungen wie zum Beispiel Gebärmutterhals- und Gebärmutterkörperkrebs, Gebärmuttermyome, Endometriose, Gebärmuttervorfall sowie verstärkte Menstruationsblutung. Der offene Eingriff Der offene Eingriff bei gynäkologischen Operationen, bei dem der Zugang zur Gebärmutter und dem angrenzenden Gewebe über einen großen Bauchschnitt erfolgt, war lange Zeit die einzige Methode bei vielen gynäkologischen Eingriffen und ist in vielen Kliniken bis heute Alltag. Eingriffe dieser Art sind jedoch nicht selten mit starken Schmerzen, Traumata, einer langen Genesungsdauer und einem Risiko für benachbarte Organe und Nerven verbunden. Auch der Blutverlust ist in der Regel vergleichsweise hoch. Frauen, die sich einem gynäkologischen Eingriff unterziehen müssen, haben infolgedessen Angst vor den Schmerzen und dem postoperativen Unwohlsein sowie der langen Genesungsdauer, während derer sie nicht ihren normalen Tätigkeiten nachgehen können. Die Schlüssellochoperation Im Gegensatz zum offenen Eingriff sind bei minimal-invasiven chirurgischen Verfahren nur kleinste Schnitte notwendig, um die minituarisierten Werkzeuge in den Körper einzuführen. Diese Methode erspart deshalb nicht nur große Bauchschnitte, sie verhindert oftmals auch Schmerzen und verkürzt den Heilungsprozess. Auch der Blutverlust und die Notwendigkeit von Bluttransfusionen ist messbar geringer als bei offenen chirurgischen Verfahren. Aufgrund dieser Vorteile haben sich die Laparoskopie (Bauchspiegelung) und die Hysteroskopie (Gebärmut- 8

9 terspiegelung) zu etablierten Operationstechniken in der Frauenheilkunde entwickelt und finden natürlich auch am St. Antonius-Hospital Gronau ihre Anwendung. Minimal-invasive Techniken können heutzutage bei vielen Indikationen angewendet werden. Dazu zählen Ovarialzysten, Kinderwunsch, Unterbauchschmerzen, Verwachsungen, Endometriose oder Myome Auch Operationen zur Gebärmutterentfernung sowie die operative Entfernung der Lymphknoten gehören zum Repertoire. Bei allen Vorzügen ist die Schlüssellochchirurgie vor allem bei komplizierten und schweren Eingriffen jedoch auch mit Nachteilen verbunden: Die Methode ermöglicht dem Chirurgen nur eine sehr eingeschränkte, zweidimensionale Sicht auf das zu operierende Gewebe. Des Weiteren ist die Bewegungsfreiheit der Werkzeuge technisch bedingt stark eingeengt. Die Kombination aus limitierter Sicht- und Bewegungsfreiheit macht diese Technik sogar für erfahrene Chirurgen zu einer Herausforderung und verringert in manchen Fällen die Präzision und damit die Qualität des chirurgischen Eingriffs. Roboter-assistierte Chirurgie Während die konventionelle minimal-invasive Chirurgie bei vielen Routineverfahren sehr effektiv ist, sind die dabei benötigten starren Instrumente mit langen Griffen in aller Regel nicht sehr geeignet für schwierige oder komplexere Operationen. Die roboter-assistierte Chirurgie stellt den nächsten Evolutionsschritt in der Gynäkologie dar. Das derzeit einzigartige da Vinci System kombiniert dabei die Vorzüge der offenen Chirurgie und der minimal-invasiven Chirurgie: Auf der einen Seite erfolgt der Eingriff über drei bis vier kleine Einstiche, wodurch in erster Linie mit großen Schnitten verbundene Schmerzen und Risiken auf ein Minimum reduziert werden. Gleichzeitig erhält der Operateur, der den Roboter über eine Bedienkonsole steuert, eine dreidimensionale Sicht auf das Operationsgebiet. Die intuitive Steuerung der stark verkleinerten Roboterarme ist dabei erheblich vielseitiger und adaptiver als es bei der konventionellen minimal-invasiven Chirurgie möglich ist. Die so gewonnene Präzision erhöht die Chancen auf eine rasche Genesung und verbessert die klinischen Ergebnisse. 9

10 DAS DA VINCI SYSTEM Das da Vinci System besteht im Wesentlichen aus drei Teilen: der Bedienkonsole auf Seiten des Operateurs und den Instrumenten sowie der Optik auf der Seite des Patienten. Die dritte Komponente vereinigt die Videoprozessoren und die Steuereinheit des Roboters. Anders als der Narkosearzt und die OP-Assistenten, die wie bei einer konventionellen Operation direkt am Patienten arbeiten, befindet sich der Arzt damit zwar im gleichen Raum, er steht aber nicht, wie sonst üblich, direkt am OP-Tisch. Mit zwei speziellen Handgriffen lassen sich nun die Instrumente auf der Seite des Patienten exakt und komfortabel steuern. Für unsere Patientinnen bedeutet ein Eingriff mit dem da Vinci System vor allem höchste Präzision und damit den entscheidenden Schritt, um Risiken bei dem Eingriff auf ein Minium zu reduzieren. Für das da Vinci-System sprechen darüber In der Bedienkonsole befindet sich das optische System, mit dessen Hilfe der operierende Arzt das Operationsgebiet stark vergrößert und dreidimensional sieht. Georgios Stamatelos an einer da Vinci Bedienkonsole, von der aus er den Chirurgieroboter steuert. 10

11 hinaus aber auch der deutlich kürzere Krankenhausaufenthalt, die geringen Schmerzen, ein niedrigerer Blutverlust, kleinere Operationsnarben und schnellere Erholung. Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Ergebnisse für unsere Patienten zu verbessern. Dazu verfügen wir in Kooperation mit der urologischen Klinik über ein zentralisiertes Studienzentrum, in dem wir Operationsergebnisse unserer da Vinci Operationen langfristig aufzeichnen und nach international standardisierten Kriterien auswerten. 3,5-facher Vergrößerung deutlich unterlegen. Ein weiterer Vorteil sind die Instrumente: Sie haben gerade einmal einen Durchmesser von acht Millimetern, sind dabei aber abwinkelbar und lassen sich wie die eigenen Handgelenke bei der offenen Operation bewegen nur dass sich die Bewegungen im Gegensatz zum menschlichen Handgelenk wesentlich feiner einstellen lassen und somit präziser werden. Dazu gehört natürlich auch der Ausgleich des Das da Vinci System ist ein hoch präzises Instrument, das sich intuitiv bedienen lässt und höchste technische Leistung bietet. Dafür sorgt auch die Optik, die dem Operateur dank dreidimensionaler Sicht und facher Vergrößerung der Strukturen und Gewebesschichten optimale Bedingungen bietet. Auch hier ist die bei der offenen Operation verwendete Lupenbrille mit maximal Der da Vinci Operationsroboter ist in Gronau seit 2006 im Einsatz. Inzwischen verfügt man hier über drei Systeme auf dem neuesten Stand der Technik. 11

12 natürlichen leichten Zitterns der menschlichen Hand. Auch ein Abrutschen oder eine unnatürliche" plötzliche Bewegung mit dem Operationsbesteck, welche bei offenen oder laparoskopischen Eingriffen fatale Folgen haben können, werden durch das da Vinci System verhindert. Doch bei aller Technik und Computerunterstützung: Jede Bewegung der Instrumente, jeder Schritt während der Operation wird vom operierenden Arzt kontrolliert und direkt ausgeführt. Das System kann weder programmiert werden noch eigenständige Systembewegungen vornehmen. Der Arzt bleibt also der verantwortliche und entscheidende Akteur. Zur Unterstützung stehen ihm zudem während der gesamten Operationsdauer spezialisierte Assistenten und OP-Schwestern zur Seite. Am Ende kombiniert das da Vinci System die Vorteile der offenen Chirurgie mit denen des minimalinvasiven Eingriffs zum Nutzen des Arztes und seines Teams und zum Wohle unserer Patientinnen. Ein speziell ausgebildeter OP-Assistent unterstützt den Chirurgen bei der Arbeit am Operationstisch. 12

13 (Oben) Der Chirurg hat das Operationsgebiet stark vergrößert genau im Blickfeld. (Rechts) Die minituarisierten Roboterarme folgen den Handbewegungen des Chirurgen. EUROPEAN ROBOTIC INSTITUTE - AUSBILDUNG, SIMULATION UND TRAINING Die Ärzte am St. Antonius-Hospital Gronau sind inzwischen als ausgewiesene Experten für Roboterchirurgie bekannt. Mit dem European Robotic Institute (ERI) verfügen wir seit 2012 über eine deutschlandweit einmalige Institution für die Aus- und Weiterbildung von Medizinern im Bereich der roboter-assistierten Chirurgie. Im ERI greifen wir dabei auf modernste computergestützte Simulatoren zurück. Ferner besteht die Möglichkeit, Videos aus allen drei OP-Räumen live und in HD-Qualität in die Sitzungsräume zu senden. Unser Ziel ist dabei immer, dass wir hinzulernen und uns weiterentwickeln, um stets die bestmöglichen Ergebnisse für unsere Patienten zu erreichen. 13

14 VORTEILE FÜR PATIENTINNEN Schonend und hochpräzise Die hochauflösende 3D-Darstellung und Instrumente mit hohen Freiheitsgraden ermöglichen den Ärzten eine direkte Augen-Hand- Koordination. Instrumente lassen sich auf diese Weise sehr intuitiv und präzise steuern, so dass auch komplexe gynäkologische Eingriffe minimal-invasiv durchgeführt werden können. So lassen sich umfangreiche Eingriffe, wie beispielsweise eine Entfernung der Gebärmutter und anliegender Lymphknoten bei Gebärmutterhalskrebs wesentlich schonender durchführen. Bislang war eine solche Operation stets mit hohen Belastungen für die Patientinnen verbunden. Zu den komplexen Eingriffen, bei denen der Einsatz des da Vinci besonders effektiv ist, zählen auch große Krebsoperationen und Beckenbodenrekonstruktionen. Weniger Komplikationen, geringeres Infektionsrisiko Wie die meisten minimal-invasiven Verfahren profitiert auch die roboter-assistierte da Vinci Methode von einem geringeren Infektionsrisiko für die Patientin. Des Weiteren haben wissenschaftliche Studien nachweisen können, dass Komplikationen bei da Vinci Operationen deutlich seltener auftreten als bei anderen Methoden. Nervenschonendes Verfahren Das da Vinci Verfahren ermöglicht es dem Chirurgen, die Nerven der Harnblase und der Scheide maximal zu schonen, so dass eine Einschränkung der Blasenfunktion 14

15 und der Sexualität verhindert werden kann. Selbstverständlich wird trotz dieses schonenden Verfahrens die onkologische Sicherheit vollständig gewahrt - sprich: der Krebs wird vollständig entfernt. Sie sich rascher von der Operation erholen können. Weniger Blutverlust, weniger Schmerzen Durch die sehr hohe Präzision und die Tatsache, dass kein großer Bauchschnitt für den Eingriff benötigt wird, ist der Blutverlust bei einer da Vinci Operation auf ein Minimum reduziert. Anders als bei einer offenen Operation werden Transfusionen nur in seltenen Ausnahmefällen benötigt. Die minimalen Einschnitte, die bei einem da Vinci Eingriff benötigt werden, sorgen des Weiteren für ein besseres kosmetisches Ergebnis mit deutlich geringerer Narbenbildung. Auch Schmerzen sind nach einem solchen Eingriff geringer und treten seltener auf. Ein Krankenhausaufenthalt reduziert sich damit auch bei komplexeren Eingriffen auf ein absolutes Minimum, so dass Sie früher als bei anderen operativen Methoden wieder die Heimreise antreten können. Schnellere Genesung, kürzerer Krankenhausaufenthalt Ein minimal-invasiver Eingriff mit einem guten Operationsergebnis bei geringem Blutverlust und Komplikationen sorgt dafür, dass 15

16 CRM IN GRONAU: FÜNF GUTE GRÜNDE 1 Das CRM ist eine Organisation des St. Antonius- Hospital Gronau, einem Krankenhaus mit 240 Betten im beschaulichen Münsterland. Das Hospital ist anerkanntes Lehrkrankenhaus der Universität Münster und steht dabei unter der Trägerschaft der beiden katholischen Gemeinden in Gronau. Christliche Werte, flache Hierarchien und kurze Wege bestimmen die Arbeit in unserem Krankenhaus gemäß unseres Leitspruchs: Im Mittelpunkt steht immer der Mensch. Im Mittelpunkt steht immer der Mensch Know-How und Sicherheit Unser Team hat sich auf die Behandlung komplexer gynäkologischer Eingriffe spezialisiert und übertrifft dabei die ohnehin hohen medizinischen Standards in Deutschland. Das CRM bietet dazu eine breite Palette verschiedener chirurgischer Behandlungsmethoden. Die am CRM beteiligte urologische Klinik verfügt über die Zertifizierung gemäß DEKRA und die Anerkennung als Organkrebszentrum durch die Deutsche Krebsgesellschaft. Die gynäkologische Klinik besitzt zudem die Anerkennung der Arbeitsgemeinschaft Robotik (ARC). 2 16

17 Auf dem neuesten Stand der Technik 3 Am CRM setzen wir Therapie- und Diagnoseverfahren auf dem modernsten Stand der Medizin ein. Unter anderem verfügen wir über drei da Vinci Systeme neuester Generation. Wir arbeiten regelmäßig an wissenschaftlichen Studien und Veröffentlichungen. Unser Expertenteam ist auf internationalen Kongressen und Tagungen aktiv. Nicht nur beim Einsatz des da Vinci Roboters sondern auch bei vielen anderen diagnostischen und therapeutischen Verfahren zählen wir zu den Pionieren auf unserem Fachgebiet. Ständige Weiterentwicklung 4 Das CRM verfügt über ein professionelles Studienzentrum, an dem die onkologischen und funktionellen Therapieergebnisse von da Vinci Behandlungen systematisch erfasst und ausgewertet werden können. Neben der Teilnahme an nationalen und internationalen Studien ist das Studienzentrum auch an diversen Forschungsprojekten aktiv. Übergeordnetes Ziel des Studienzentrums ist es, unser Team bei der ständigen Verbesserung unserer Therapieergebnisse zu unterstützen. Erfahrung aus über da Vinci Operationen 5 Übung macht den Meister" - das gilt auch in der Medizin: Das ärztliche und pflegerische Team aus Gynäkologen und Urologen am CRM kann inzwischen auf den Erfahrungsschatz aus über operativen Eingriffen mit Hilfe des da Vinci Systems zurückgreifen. Ein solches Maß an Erfahrung in diesem Bereich ist sogar im internationalen Vergleich einmalig. Wissenschaftliche Studien belegen dabei, dass die operative Erfahrung von Chirurgen und ihrer Teams eine direkte Auswirkung auf die Qualität und Ergebnisse von Operationen hat. 17

18 WIR SIND FÜR SIE DA! Sekretariat Das Team des Sekretariats unter Leitung von Maria Smith kümmert sich um Organisation und Abläufe im CRM. Gerne stehen wir Ihnen telefonisch oder persönlich zur Verfügung! Maria Smith Leitung Sekretariat Tel.: +49 (0) Ärztliche Leitung Georgios Stamatelos ist ausgewiesener Experte im Bereich der konservativen und operativen Krebstherapie, Urogynäkologie sowie endoskopischer Verfahren und hat sich auf minimal-invasive Chirurgie mit Hilfe des da Vinci Roboters spezialisiert. Stamatelos ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Robotik (ARC Gyn) sowie der Society of European Robotic Gynaecological Surgery, der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) sowie der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE) und verfügt über die Zertfizierung als da Vinci Chirurg durch Intuitive Surgical. 18 Georgios Stamatelos Leitung Center for Robotic Medicine (Gynäkologie) st-antonius-gronau.de Tel.: +49 (0)

19 Patientenberaterin (Patientenconcierge) Unsere Patientenconcierge am CRM, Doris Noetzel, kümmert sich darum, dass alles, was wir für unsere Patienten tun, ihren persönlichen Bedürfnissen und Voraussetzungen entspricht. Dazu gehört die Aufstellung eines persönlichen Behandlungsplans, individuelle Beratung entsprechend der jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie auf Wunsch auch die Vermittlung von Unterkünften für Angehörige. Doris Noetzel CRM Patientenconcierge Tel.: +49 (0) Haben Sie Fragen? Möchten Sie weitere Informationen über unsere Einrichtung und die da Vinci Chirurgie? Frau Noetzel steht Ihnen gern für ein unverbindliches persönliches Gespräch zur Verfügung. Weitere Informationen und aktuelle Nachrichten über das CRM und die roboter-assistierte Chirurgie finden Sie im Internet unter 19

20 Center for Robotic Medicine am St. Antonius-Hospital Gronau Möllenweg Gronau Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster

Geeignet ist diese Operationsmethode für alle Patienten mit Prostatakrebs, bei denen auch eine klassische Schnittoperation möglich wäre.

Geeignet ist diese Operationsmethode für alle Patienten mit Prostatakrebs, bei denen auch eine klassische Schnittoperation möglich wäre. Prostataentfernung mit dem davinci -Operationssystem an der Urologischen Klinik und Poliklinik des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München Das da Vinci -Operationssystem stellt ein

Mehr

KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE

KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE DIE KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE CHEFÄRZTIN FRAU DR. MED. U. TEICHMANN Chefärztin Frau Dr. med. U. Teichmann Die Klinik Seit 1962 ist die Gynäkologie u. Geburtshilfe eine selbständige

Mehr

Patienteninformation Minimal-invasive Gebärmutterentfernung

Patienteninformation Minimal-invasive Gebärmutterentfernung Patienteninformation Minimal-invasive Gebärmutterentfernung 1 Laparoskopische Therapien bei gutartigen Uteruserkrankungen Gewebeschonende Operationen gewinnen in der Gynäkologie zunehmend an Bedeutung.

Mehr

Modernste Roboterchirurgie

Modernste Roboterchirurgie Modernste Roboterchirurgie Klinik für Urologie Modernste Roboterchirurgie Modernste Roboterchirurgie Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen Sehr geehrte Patientinnen und Patienten Es freut uns, Ihnen mit

Mehr

Die minimal-invasive Operation bei lokalem Prostatakrebs mit dem Da-Vinci-System. Information für Patienten

Die minimal-invasive Operation bei lokalem Prostatakrebs mit dem Da-Vinci-System. Information für Patienten Die minimal-invasive Operation bei lokalem Prostatakrebs mit dem Da-Vinci-System Information für Patienten 1 INHALTSÜBERSICHT EINLEITUNG Herzlich willkommen Einleitung 3 Die Krankheit 4 Da-Vinci-Operationssystem

Mehr

EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN

EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN Landeskrankenhaus Leoben Zentralröntgeninstitut Vorstand: Univ. Prof. Prim. Dr. Uggowitzer Steiermärkische Krankenanstalten Ges. m b. H. EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN Was versteht man unter Myomembolisation?

Mehr

F ra u e n k l i n i k G y n ä kologie

F ra u e n k l i n i k G y n ä kologie F ra u e n k l i n i k G y n ä kologie Qualität in Medizin und Ausstattung W i r f ü r S i e Die Abteilung Gynäkologie bietet alle diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten zur Erkennung und Behandlung

Mehr

Klinik für Hals-Nasen-Ohren- Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie

Klinik für Hals-Nasen-Ohren- Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie St. Franziskus-Hospital Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie Chefarzt: Dr. Christoph Möckel Schönsteinstraße 63 50825 Köln Tel 0221 5591-1110 oder 1111 Fax 0221 5591-1113 oder

Mehr

DAS GEBÄRMUTTER MYOM WAS SIND MYOME DER GEBÄRMUTTER?

DAS GEBÄRMUTTER MYOM WAS SIND MYOME DER GEBÄRMUTTER? DAS GEBÄRMUTTER MYOM WAS SIND MYOME DER GEBÄRMUTTER? Myome sind gutartige Geschwülste, die von der Muskelschicht der Gebärmutter (Uterus) ausgehen, dem sogenannten Myometrium. Auch wenn häufi g der Begriff

Mehr

da Vinci Myomenukleation Eine neue Art von Chirurgie SFlb Sind Sie eine Kandidatin für die neueste Behandlungsoption bei Gebärmuttermyomen?

da Vinci Myomenukleation Eine neue Art von Chirurgie SFlb Sind Sie eine Kandidatin für die neueste Behandlungsoption bei Gebärmuttermyomen? da Vinci Myomenukleation Eine neue Art von Chirurgie SFlb Sind Sie eine Kandidatin für die neueste Behandlungsoption bei Gebärmuttermyomen? Ihr Arzt kann Ihnen ein neues minimal-invasives chirurgisches

Mehr

Ambulante Operationen

Ambulante Operationen Ambulante Operationen 1. Welche Eingriffe führen wir durch? 2. Was heißt ambulant? 3. Das Aufklärungsgespräch 4. Der Weg zum St. Marien-Hospital 5. Der OP Tag 6. Postoperative Nachsorge Vorwort Seit dem

Mehr

ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST

ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST www.mammotomie.de Informationsseite der Radiologischen Klinik des BETHESDA-Krankenhauses Duisburg ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST DURCH VAKUUMBIOPSIE (MAMMOTOMIE) Sehr geehrte Patientin,

Mehr

Beiden Patientinnen wurde von ihrem behandelnden Arzt vorgeschlagen, einem spezialisierten Chirurgen vorzustellen.

Beiden Patientinnen wurde von ihrem behandelnden Arzt vorgeschlagen, einem spezialisierten Chirurgen vorzustellen. Vor Jahren fiel bei meiner Routineuntersuchung ein kleiner Knoten in der Schilddrüse auf. Einige Zeit veränderte er sich nicht, jetzt ist er plötzlich gewachsen, wie nun weiter? Ich habe Angst vor den

Mehr

7. Tag der Hygiene, 15. Oktober 2008 Congress Center Villach. J. Keckstein Landeskrankenhaus Villach

7. Tag der Hygiene, 15. Oktober 2008 Congress Center Villach. J. Keckstein Landeskrankenhaus Villach Welche Rolle spielt die endoskopische Chirurgie in der Gynäkologie in Bezug auf Infektionen? 7. Tag der Hygiene, 15. Oktober 2008 Congress Center Villach J. Keckstein Landeskrankenhaus Villach Wege der

Mehr

Ein kleiner Schnitt genügt. Informationen zur minimal-invasiven Chirurgie. Johanniter-Krankenhaus Gronau

Ein kleiner Schnitt genügt. Informationen zur minimal-invasiven Chirurgie. Johanniter-Krankenhaus Gronau Ein kleiner Schnitt genügt Informationen zur minimal-invasiven Chirurgie Johanniter-Krankenhaus Gronau Mimimal-invasive Chirurgie was ist das? Die Zeit der großen Schnitte ist vorbei. Die Minimalinvasive

Mehr

Zu dieser Folie: Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz

Zu dieser Folie: Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz Zielgruppe: Pflegefachkräfte Zeitrahmen: 90 Minuten Dokumente: Foliensatz 3 Relevante Kapitel:

Mehr

Ein Krankenhaus der Stiftung der Cellitinnen e.v. Qualitätsbericht Schilddrüsenchirurgie 2013 EINFACH DA SEIN

Ein Krankenhaus der Stiftung der Cellitinnen e.v. Qualitätsbericht Schilddrüsenchirurgie 2013 EINFACH DA SEIN Ein Krankenhaus der Stiftung der Cellitinnen e.v. Qualitätsbericht Schilddrüsenchirurgie 2013 EINFACH DA SEIN I n h a l t Vorwort... 2 1. Patienten in der Schilddrüsenchirurgie... 3 2. Diagnosen... 4 3.

Mehr

Beckenvenensyndrom (Pelvic Congestion Syndrome, PCS) chronische Unterleibsschmerzen bei Frauen; Sklerosierung (Verödung)

Beckenvenensyndrom (Pelvic Congestion Syndrome, PCS) chronische Unterleibsschmerzen bei Frauen; Sklerosierung (Verödung) Beckenvenensyndrom (Pelvic Congestion Syndrome, PCS) chronische Unterleibsschmerzen bei Frauen; Sklerosierung (Verödung) Schätzungen zufolge erleidet jede dritte Frau früher oder später chronische Unterleibsschmerzen.

Mehr

Brust Zentrum Essen. Information für Patientinnen

Brust Zentrum Essen. Information für Patientinnen Brust Zentrum Essen Information für Patientinnen Liebe Patientin, das Team der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe hat sich auf die Behandlung und Therapie sämtlicher Erkrankungen der Brust spezialisiert.

Mehr

krankenversicherung Kooperation der Knappschaft mit dem Grönemeyer Institut für MikroTherapie in Berlin

krankenversicherung Kooperation der Knappschaft mit dem Grönemeyer Institut für MikroTherapie in Berlin krankenversicherung Kooperation der Knappschaft mit dem Grönemeyer Institut für MikroTherapie in Berlin Mikrotherapie erspart oft Operation Rückenschmerzen gehören in Deutschland zu den am meisten verbreiteten

Mehr

Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Wien, Graz und Innsbruck sowie der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg

Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Wien, Graz und Innsbruck sowie der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg Standorte Wels und Grieskirchen Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Wien, Graz und Innsbruck sowie der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg www.klinikum-wegr.at Interdisziplinäres

Mehr

Gemeinsam gegen Brustkrebs. Zertifiziertes Brustgesundheitszentrum

Gemeinsam gegen Brustkrebs. Zertifiziertes Brustgesundheitszentrum Gemeinsam gegen Brustkrebs Zertifiziertes Brustgesundheitszentrum 02 Einleitung Einleitung 03 Heilungschancen erhöhen. 75 % aller Frauen, die an Brustkrebs leiden, können auf Dauer geheilt werden. Je früher

Mehr

Herzlich Willkommen in unserer Klinik. Ausgabe 02/2013. us on facebook

Herzlich Willkommen in unserer Klinik. Ausgabe 02/2013. us on facebook Herzlich Willkommen in unserer Klinik Ausgabe 02/2013 us on facebook Unsere Philosophie So viel wie nötig, so wenig wie möglich Die Klinik für MIC ist eine Spezialklinik für minimal-invasive Chirurgie.

Mehr

Brustkompetenzzentrum

Brustkompetenzzentrum Brustkompetenzzentrum im Klinikum Herford Informationen zum Thema Brustkrebserkrankungen für Patientinnen Maximalversorgung unter einem Dach durch Kompetenzteams aus 18 Abteilungen Liebe Patientinnen,

Mehr

Vor- und Nachteile der Kastration

Vor- und Nachteile der Kastration Vor- und Nachteile der Kastration Was versteht man unter Kastration? Unter Kastration versteht man die chirugische Entfernung der Keimdrüsen. Bei der Hündin handelt es sich dabei um die Eierstöcke, beim

Mehr

Prostatakrebszentrum. Die Ärzte und Forscher der Martini-Klinik sind international

Prostatakrebszentrum. Die Ärzte und Forscher der Martini-Klinik sind international Daten & Fakten 2 3 Prostatakrebszentrum Die Ärzte und Forscher der Martini-Klinik sind international sehr gut vernetzt und haben durch die jahrzehntelange konzentrierte Erforschung des Prostatakarzinoms

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Gesundheits-Landesrätin Dr. in Silvia Stöger am 18. September 2009 zum Thema "Ausbau der Brustgesundheitszentren in OÖ" LR Dr. in Silvia Stöger Seite 2 LR

Mehr

Brustkrebs. Die Diagnose Die Behandlung Brustaufbau nach der Krebsbehandlung. Piotr Marcinski - Fotolia.com

Brustkrebs. Die Diagnose Die Behandlung Brustaufbau nach der Krebsbehandlung. Piotr Marcinski - Fotolia.com Brustkrebs Die Diagnose Die Behandlung Brustaufbau nach der Krebsbehandlung Piotr Marcinski - Fotolia.com Die Diagnose Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebserkrankung der Frau. Jeder vierte

Mehr

Weiterbildungskonzept Frauenklinik Kantonsspital, 4101 Bruderholz

Weiterbildungskonzept Frauenklinik Kantonsspital, 4101 Bruderholz Weiterbildungskonzept Frauenklinik Kantonsspital, 4101 Bruderholz Angebot: 1. Vollständige Weiterbildung fuer FMH-AnwärterInnnen mit auswärtiger, einjähriger Rotation in A-Klinik. 2. Weiterbildung fuer

Mehr

NEUE FRAUENKLINIK LUZERN. Brustzentrum Luzern. Herzlich willkommen. Kompetenz, die lächelt.

NEUE FRAUENKLINIK LUZERN. Brustzentrum Luzern. Herzlich willkommen. Kompetenz, die lächelt. NEUE FRAUENKLINIK LUZERN Brustzentrum Luzern Herzlich willkommen Kompetenz, die lächelt. Herzlich willkommen im Brustzentrum! Die weibliche Brust gilt in erster Linie als Symbol der Weiblichkeit und der

Mehr

Laparoskopie. Krankenhaus Sachsenhausen. Aufklärungsbogen zu Ihrer Information. Bauchspiegelung

Laparoskopie. Krankenhaus Sachsenhausen. Aufklärungsbogen zu Ihrer Information. Bauchspiegelung Diagnostische und operative Laparoskopie Bauchspiegelung Krankenhaus Sachsenhausen Gynäkologie und Geburtshilfe Chefarzt: Dr. med. P.- A. Hessler SCHULSTR.31 60594 FRANKFURT 069/6605-0 Aufklärungsbogen

Mehr

Minimal invasive Chirurgie Senologie Onkologie

Minimal invasive Chirurgie Senologie Onkologie Minimal invasive Chirurgie Senologie Onkologie Liebe Patientinnen, mit dieser Broschüre möchten wir Sie mit unserem Behandlungsangebot vertraut machen. Uns ist es wichtig, Ihnen eine qualitativ hochwertige,

Mehr

Leipziger Kontinenzzentrum

Leipziger Kontinenzzentrum Leipziger Kontinenzzentrum Liebe Patientinnen, liebe Patienten und Angehörige, etwa sechs Millionen Menschen leiden in Deutschland an Harninkontinenz nur 15 Prozent von ihnen werden adäquat behandelt.

Mehr

Beckenboden- und Kontinenz-Zentrum

Beckenboden- und Kontinenz-Zentrum Beckenboden- und Kontinenz-Zentrum Rheinpfalz Eine Initiative des Krankenhauses Hetzelstift Dr. Winfried Munz Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Dr. Mathias Löbelenz Chefarzt der Klinik

Mehr

Diagnose Brustkrebs. Informationen für Patientinnen

Diagnose Brustkrebs. Informationen für Patientinnen Diagnose Brustkrebs Informationen für Patientinnen Für jede Patientin die individuelle Therapie In Deutschland erkranken jährlich rund 72.000 Frauen an Brustkrebs. Viel wichtiger aber für Sie: Brustkrebs

Mehr

1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte!

1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte! Pressekonferenz der Landes- Frauen- und Kinderklinik Linz und des AKh Linz 1. Linzer Patientinnen Krebskongress... was die Frau über Krebs wissen sollte! Donnerstag, 22. Jänner 2015, 11 Uhr Als Gesprächspartner

Mehr

K l i n i k T i e f e n b r u n n e n. Brustverkleinerung

K l i n i k T i e f e n b r u n n e n. Brustverkleinerung K l i n i k T i e f e n b r u n n e n Brustverkleinerung Brustverkleinerung Übersicht: Eine Brustverkleinerung/Bruststraffung für mich? Übergrosse, hängende Brüste können nicht nur das Körperbewusstsein

Mehr

Das Zentrum für Operative Gynäkologie

Das Zentrum für Operative Gynäkologie 1 Das Zentrum für Operative Gynäkologie Innovative persönliche Frauenheilkunde Klinikum Vest GmbH Akad. Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum Behandlungszentrum Paracelsus-Klinik Marl www.klinikum-vest.de

Mehr

Moderne Zahnheilkunde in Perfektion: Implantologie Mikroskopgestützte Wurzelkanalbehandlung Ästhetische Zahnheilkunde Kinderzahnheilkunde

Moderne Zahnheilkunde in Perfektion: Implantologie Mikroskopgestützte Wurzelkanalbehandlung Ästhetische Zahnheilkunde Kinderzahnheilkunde Moderne Zahnheilkunde in Perfektion: Implantologie Mikroskopgestützte Wurzelkanalbehandlung Ästhetische Zahnheilkunde Kinderzahnheilkunde Nur ein Weg ist der richtige. Dirk Zipprich, Zahnarzt SERVICE

Mehr

Brachytherapie Präzise bestrahlen

Brachytherapie Präzise bestrahlen Brachytherapie Präzise bestrahlen Prävention l Akut l Reha l Pflege MediClin Ein Unternehmen der Asklepios Gruppe Brachytherapie Präzise bestrahlen Eine effektive Form der Strahlentherapie ist die Behandlung

Mehr

Frauenklinik Baden-Baden Bühl

Frauenklinik Baden-Baden Bühl Klinikum Mittelbaden ggmbh Informationen Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Balg Balger Str. 50 76532 Baden-Baden info.balg@klinikum-mittelbaden.de Klinikum Mittelbaden Bühl Robert-Koch-Str. 70 77815 Bühl

Mehr

Anschlussrehabilitation. Epilepsiechirurgie

Anschlussrehabilitation. Epilepsiechirurgie Anschlussrehabilitation nach Epilepsiechirurgie Eine Information der Rehabilitationsklinik des Epilepsie-Zentrums Bethel, Krankenhaus Mara ggmbh in Bielefeld Anschlussrehabilitation nach Epilepsiechirurgie

Mehr

Beckenbodenzentrum. Kontinenz- und. information für patienten und ärzte HOTLINE. unser spektrum. unsere standards. unsere angebote

Beckenbodenzentrum. Kontinenz- und. information für patienten und ärzte HOTLINE. unser spektrum. unsere standards. unsere angebote Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Köln am EVKK in Kooperation mit der Urologischen Klinik der Uniklinik Köln information für patienten und ärzte unser spektrum unsere standards unsere angebote HOTLINE

Mehr

Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben.

Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben. Gesund sein. Gesund werden. Gesund bleiben. Physiotherapie am Savignyplatz Willkommen in unserer Praxis Von Manueller Therapie und Lymphdrainage über Massage, Akupressur und Fango bieten wir ein weites

Mehr

Universitäts-Brustzentrum Tübingen. Patientinneninformation. Univeritäts Frauenklinik Tübingen

Universitäts-Brustzentrum Tübingen. Patientinneninformation. Univeritäts Frauenklinik Tübingen Univeritäts Frauenklinik Tübingen Universitäts-Brustzentrum Tübingen Patientinneninformation Zertifiziert von der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Senologie sowie nach KTQ

Mehr

Was ist ein Prostatakarzinom?

Was ist ein Prostatakarzinom? Was ist ein Prostatakarzinom? Das Prostatakarzinom ist die bösartige Neubildung des Prostatadrüsengewebes. Es entsteht meist in der äußeren Region der Drüse, so dass es bei der Untersuchung mit dem Finger

Mehr

SEITE 1. INHALT Einführung... 1 Geschichte... 2 Operative Möglichkeiten... 3 Leitbild unseres Laparoskopie - Zentrums..5

SEITE 1. INHALT Einführung... 1 Geschichte... 2 Operative Möglichkeiten... 3 Leitbild unseres Laparoskopie - Zentrums..5 Laparoskopie-Zentrum Bochum Prof. Dr. med. A. Jensen und Team Campus Klinik Gynäkologie Universitätsstr. 140 44799 Bochum Tel.: 0234 588 196-0 Fax: 0234 588 196-19 E-Mail: prof.jensen@gmx.de INHALT Einführung............................

Mehr

Mit dem weiblichen Körper vertraut Alles Wissenswerte über die Gynäkologie.

Mit dem weiblichen Körper vertraut Alles Wissenswerte über die Gynäkologie. Mit dem weiblichen Körper vertraut Alles Wissenswerte über die Gynäkologie. Kompetente und einfühlsame Betreuung, denn Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Wohlbefinden sind uns wichtig. Verständnisvoll

Mehr

GesuNd schlafen: Das Schlaflabor der. Premium Health Care

GesuNd schlafen: Das Schlaflabor der. Premium Health Care GesuNd schlafen: Das Schlaflabor der Diagnoseklinik München Premium Health Care Schlafstörungen Schlaf ist als Erholungs- und Aufbauphase für den Körper lebenswichtig. Ist er gestört, hat das fatale Folgen.

Mehr

Klinik für Frauenmedizin Gynäkologie mit Einfühlungsvermögen

Klinik für Frauenmedizin Gynäkologie mit Einfühlungsvermögen Klinik für Frauenmedizin Gynäkologie mit Einfühlungsvermögen Gynäkologische Fragen sind für jede Frau ein intimes Thema. Wir legen grossen Wert auf menschliche Wärme, Einfühlungsvermögen und eine professionelle

Mehr

Leistenbruch-Operation

Leistenbruch-Operation Leistenbruch-Operation Patienteninformation Foto: Nikolay Pozdeev, fotolia.de Informationen rund um den Leistenbruch Was ist ein Leistenbruch? Beim Leistenbruch (= Hernie) handelt es sich um eine Lücke

Mehr

aus: Emons u.a., Brustkrebs Überlebenshilfe für junge Frauen (ISBN 9783830433972) 2008 Trias Verlag

aus: Emons u.a., Brustkrebs Überlebenshilfe für junge Frauen (ISBN 9783830433972) 2008 Trias Verlag 2 Diagnose Wenn der Verdacht zur Gewissheit wird Wenn Sie eine Veränderung an Ihrer Brust bemerken, gehen Sie gleich zu Ihrem Frauenarzt! Die meisten Veränderungen sind harmlos und kein Krebs. Aber Sie

Mehr

Intraoperative Strahlentherapie bei Brustkrebs Patienteninformation zur intraoperativen Radiotherapie (IORT-Boost)

Intraoperative Strahlentherapie bei Brustkrebs Patienteninformation zur intraoperativen Radiotherapie (IORT-Boost) Intraoperative Strahlentherapie bei Brustkrebs Patienteninformation zur intraoperativen Radiotherapie (IORT-Boost) Behandlung mit konventioneller Strahlentherapie Kein Grund für Verzweiflung Wenn die Diagnose

Mehr

Qualitätsbericht. -Internetversion- Evangelisches Krankenhaus Bethanien, Iserlohn. Klinikum Lüdenscheid. Marienkrankenhaus, Schwerte 1

Qualitätsbericht. -Internetversion- Evangelisches Krankenhaus Bethanien, Iserlohn. Klinikum Lüdenscheid. Marienkrankenhaus, Schwerte 1 Qualitätsbericht -Internetversion- 2009 Evangelisches Krankenhaus Bethanien, Iserlohn Klinikum Lüdenscheid Marienkrankenhaus, Schwerte 1 Das Märkische Brustzentrum Das Märkische Brustzentrum versteht sich

Mehr

Mikrochirurgie an der Prostata mit dem da Vinci-System

Mikrochirurgie an der Prostata mit dem da Vinci-System Mikrochirurgie an der Prostata mit dem da Vinci-System Ein Angebot des Kantonsspitals Frauenfeld und des Kantonsspitals Münsterlingen für alle urologischen Patienten. Inhaltsverzeichnis Willkommen in den

Mehr

GYNÄKOLOGIE. Erkrankungen der Brust Gynäkologische und urogynäkologische Erkrankungen. Partnerklinik der

GYNÄKOLOGIE. Erkrankungen der Brust Gynäkologische und urogynäkologische Erkrankungen. Partnerklinik der GYNÄKOLOGIE Erkrankungen der Brust Gynäkologische und urogynäkologische Erkrankungen Partnerklinik der Sehr geehrte, liebe Patientin, in unserer Abteilung für Gynäkologie steht Ihnen ein erfahrenes und

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) Gynäkologie Schwangerschaft Infertilität Kinderwunsch Inhaltsverzeichnis Infertilität und Kinderwunsch Schwangerschaftsbegleitung Stillzeit Menstruationsbeschwerden

Mehr

Behandlung von Belastungsharninkontinenz

Behandlung von Belastungsharninkontinenz Behandlung von Belastungsharninkontinenz Die Kontrolle zurückgewinnen. Lebensqualität wiederherstellen. Advancing the Delivery of Health Care WorldwideG Harninkontinenz ist ein weit verbreitetes Problem.

Mehr

Patienteninformation zum Thema Hodenkrebs. (Herausgeber)

Patienteninformation zum Thema Hodenkrebs. (Herausgeber) Patienteninformation zum Thema Hodenkrebs (Herausgeber) Hodenkrebs Patienteninformation, Version 4.1 vom 01.03.2004 Seite 2 Informationen für Patienten und deren Angehörige Herausgeber Interdisziplinäre

Mehr

in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010

in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010 Seite 1/5 in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010 Expertengespräch zum Thema Retinoblastom Und zu diesem Thema begrüße ich jetzt Professor Norbert Bornfeld, Direktor des Zentrums

Mehr

Schulmedizin und Naturheilkunde im Dialog. Tina Marx-Böhm, 06.02.07

Schulmedizin und Naturheilkunde im Dialog. Tina Marx-Böhm, 06.02.07 Schulmedizin und Tina Marx-Böhm, 06.02.07 Agenda Vorstellung Schulmedizin und Naturheilkunde Naturheilkundliche Therapieverfahren und Osteopathie Beispiele aus der Praxis 2 Vorstellung Tina Marx-Böhm,

Mehr

KLINIK FÜR ALLGEMEIN-, VISZERAL- UND THORAXCHIRURGIE. Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie Information für Ärzte und Patienten

KLINIK FÜR ALLGEMEIN-, VISZERAL- UND THORAXCHIRURGIE. Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie Information für Ärzte und Patienten KLINIK FÜR ALLGEMEIN-, VISZERAL- UND THORAXCHIRURGIE Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie Information für Ärzte und Patienten Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Patientinnen

Mehr

Pressemitteilung. Engagement für Brustkrebspatientinnen Die Frauenkliniken Biberach und Ehingen sind auf dem Weg zum zertifizierten Brustzentrum

Pressemitteilung. Engagement für Brustkrebspatientinnen Die Frauenkliniken Biberach und Ehingen sind auf dem Weg zum zertifizierten Brustzentrum Pressemitteilung Engagement für Brustkrebspatientinnen Die Frauenkliniken Biberach und Ehingen sind auf dem Weg zum zertifizierten Brustzentrum BIBERACH/EHINGEN Nach neun bzw. fünfzehn Jahren erfolgreicher

Mehr

AUGENBLICKENEU GENIESSEN...lieber Lohr

AUGENBLICKENEU GENIESSEN...lieber Lohr AUGENBLICKENEU GENIESSEN...lieber Lohr IHRE GRAUE STAR BEHANDLUNG! JETZT MIT MODERNSTER LASERTECHNIK AUGENBLICKENEU GENIESSEN...lieber Lohr Die individuelle Laser-Katarakt-Operation bietet die modernste

Mehr

Lungenmetastasen Chirurgie

Lungenmetastasen Chirurgie Lungenmetastasen Chirurgie Definition Als Metastasierung (griechisch: meta weg; stase: Ort; Übersiedlung) bezeichnet man die Absiedlungen bösartiger Zellen eines Tumors, stammend aus einer anderen primären

Mehr

MEHR ZEIT für Ihre Gesundheit

MEHR ZEIT für Ihre Gesundheit MEHR ZEIT für Ihre Gesundheit Die sympathische Verbindung moderner Frauenheilkunde mit ästhetischer Medizin Wir sind die moderne Gynäkologie-Privatpraxis in Recklinghausen, mit dem MEHR, das Sie überzeugen

Mehr

Im Zentrum: Der Patient

Im Zentrum: Der Patient Zum Umgang mit Kranken am Beispiel Krebs Dagmar Schipanski Der Krebs hat mein Leben verändert. Der Krebs war mein Feind. Er hat mir mein Lachen gestohlen. Doch ich habe gekämpft. Der Krebs hat verloren.

Mehr

Patienteninformation DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA. Die Laserbehandlung des Grauen Stars so einzigartig wie Ihre Augen

Patienteninformation DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA. Die Laserbehandlung des Grauen Stars so einzigartig wie Ihre Augen Patienteninformation DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA Die Laserbehandlung des Grauen Stars so einzigartig wie Ihre Augen Liebe Leserin, lieber Leser, ob Sie gerne arbeiten, beim Golf punkten, ein Buch lesen

Mehr

BCN als kompetente Wegbegleiterin im Brustzentrum Graz

BCN als kompetente Wegbegleiterin im Brustzentrum Graz 26.11.2013 div. sonst. Logos BCN als kompetente Wegbegleiterin im Brustzentrum Graz Gedankenreise: Quelle: Google Emotionen Angst Schock Verzweiflung Unsicherheit Familie Kinder Existenzängste Statistik

Mehr

SQS1 Jahresbericht 2009

SQS1 Jahresbericht 2009 SQS1 Jahresbericht 2009 Beispielpraxis Grundgesamtheit Quartal Erfasste SQS1-Arztfragebögen Erfasste SQS1-Patientenfragebögen Q1/2009 Q2/2009 Q3/2009 Q4/2009 Gesamt 118 74 101 168 461 97 66 87 99 349 1.

Mehr

Minimal-invasive Chirurgie und Gelenkersatz

Minimal-invasive Chirurgie und Gelenkersatz Minimal-invasive Chirurgie und Gelenkersatz Viele chirurgische Eingriffe können heute durch kleine Schnitte ( Knopfloch-Techniken ) durchgeführt werden; neben kosmetischen Vorteilen resultieren meist kürzere

Mehr

Charta Palliative Care. Grundsätze der palliativen Behandlung und Betreuung im Kanton Schwyz

Charta Palliative Care. Grundsätze der palliativen Behandlung und Betreuung im Kanton Schwyz Charta Palliative Care Grundsätze der palliativen Behandlung und Betreuung im Kanton Schwyz «palliare mit einem Mantel bedecken» Was ist Palliative Care? Palliative Care ist die internationale Bezeichnung

Mehr

Wie sieht eine Katze mit Überfunktion der Schilddrüse aus?

Wie sieht eine Katze mit Überfunktion der Schilddrüse aus? Schilddrüsenüberfunktion bei der Katze C. J. von Werthern, Dr. med.vet., Dipl ECVS Einleitung Die Schilddrüse (Thyroidea) ist ein hormonproduzierendes Organ, welches wie beim Menschen bei der Katze rechts

Mehr

Hilfe für Kliniksuche im Internet

Hilfe für Kliniksuche im Internet Hilfe für Kliniksuche im Internet Krankenhäuser veröffentlichen regelmäßig Daten über ihre Versorgungsleistungen, ihre Angebote, ihre Ausstattung und ihre behandelten Fälle. In einigen Bereichen wird auch

Mehr

Im Mittelpunkt Die Frau. Die Brust spezialistinnen der Universitäts Frauenklinik

Im Mittelpunkt Die Frau. Die Brust spezialistinnen der Universitäts Frauenklinik Im Mittelpunkt Die Frau Die Brust spezialistinnen der Universitäts Frauenklinik Sehr geehrte Patientin! Willkommen an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde! An unserer Klinik betreuen Sie erfahrene

Mehr

Leitbild Kliniken der Stadt Köln. Der Mensch im Zentrum unseres Handelns

Leitbild Kliniken der Stadt Köln. Der Mensch im Zentrum unseres Handelns Leitbild Kliniken der Stadt Köln Der Mensch im Zentrum unseres Handelns Wir, die Kliniken der Stadt Köln, stellen mit unseren Krankenhäusern Holweide, Merheim und Amsterdamer Straße einen wesentlichen

Mehr

Es betrifft mehr Menschen als Sie denken. Man kann mehr dagegen tun als Sie denken. Finden Sie sich nicht damit ab! Sprechen Sie mit Ihrem Arzt!

Es betrifft mehr Menschen als Sie denken. Man kann mehr dagegen tun als Sie denken. Finden Sie sich nicht damit ab! Sprechen Sie mit Ihrem Arzt! Blasenschwäche Es betrifft mehr Menschen als Sie denken. Man kann mehr dagegen tun als Sie denken. Finden Sie sich nicht damit ab! Sprechen Sie mit Ihrem Arzt! Patienteninformation zum Thema Blasenschwäche

Mehr

Bezirk Unterfranken SCHULTEROPERATIONEN. in der Orthopädischen Klinik König-Ludwig-Haus. Der Bezirk berät hilft fördert

Bezirk Unterfranken SCHULTEROPERATIONEN. in der Orthopädischen Klinik König-Ludwig-Haus. Der Bezirk berät hilft fördert Bezirk Unterfranken SCHULTEROPERATIONEN in der Orthopädischen Klinik König-Ludwig-Haus Der Bezirk berät hilft fördert schulteroperationen Unser Wissen für Ihre Gesundheit Schultergelenk Anatomie Ultraschalluntersuchung

Mehr

Woran Sie vor und nach Ihrer Linsenaustauschbehandlung (RLE) denken sollten

Woran Sie vor und nach Ihrer Linsenaustauschbehandlung (RLE) denken sollten Woran Sie vor und nach Ihrer Linsenaustauschbehandlung (RLE) denken sollten Der sichere Weg zu einem Leben ohne Brille und Kontaktlinsen! 2 Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für eine Linsenaustauschbehandlung

Mehr

B0200 Bösartige Neubildungen (C00 C97)

B0200 Bösartige Neubildungen (C00 C97) B0200 Ambulante Kodierrichtlinien Version 2010 B02 NEUBILDUNGEN B0200 Bösartige Neubildungen (C00 C97) Die Schlüsselnummer(n) für den Primärtumor, den Rezidivtumor und/oder die Metastase(n) sind immer

Mehr

www.schilddruesenforum.at 2/5

www.schilddruesenforum.at 2/5 Der Österreichische Schilddrüsenbrief - Aktuelle Infos für Schilddrüsenpatienten Herausgeber: Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig, Wien - Dr. Wolfgang Buchinger, Graz www.schilddruesenforum.at Nummer 2 2006

Mehr

MAMMASCREENING - VORSORGE. Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt

MAMMASCREENING - VORSORGE. Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt MAMMASCREENING - VORSORGE DIAGNOSE - ZENTRUM NEUNKIRCHEN Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt BRUSTKREBS Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau Es gibt derzeit keine Möglichkeiten das Auftreten

Mehr

Ambulatorium Heilende Bewegung im Alltag erfahren

Ambulatorium Heilende Bewegung im Alltag erfahren Ambulatorium Heilende Bewegung im Alltag erfahren I n h a l t Medizinische Abklärung und Behandlung Osteoporose-Sprechstunde 4 Rheumatologische Sprechstunde 6 Interventionelle Schmerztherapie 7 Ambulante

Mehr

KLINIK FÜR ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE. Zentrum für Magen- und Darmerkrankungen Zertifiziertes Darmkrebszentrum Kreiskrankenhaus Lörrach

KLINIK FÜR ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE. Zentrum für Magen- und Darmerkrankungen Zertifiziertes Darmkrebszentrum Kreiskrankenhaus Lörrach KLINIK FÜR ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE Zentrum für Magen- und Darmerkrankungen Zertifiziertes Darmkrebszentrum Kreiskrankenhaus Lörrach HERZLICH WILLKOMMEN SEHR GEEHRTE PATIENTIN, SEHR GEEHRTER PATIENT,

Mehr

Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde. Patienteninformation. Netzhaut- und Glaskörperchirurgie (Vitreoretinale Chirurgie)

Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde. Patienteninformation. Netzhaut- und Glaskörperchirurgie (Vitreoretinale Chirurgie) Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde Patienteninformation Netzhaut- und Glaskörperchirurgie (Vitreoretinale Chirurgie) Die wichtigsten Erkrankungsgruppen, die durch eine vitreoretinale Operation versorgt

Mehr

Ambulante Gynäkologie & Klinische Gynäkologie. Gemeinsam. Ein Angebot zur Kooperation mit niedergelassenen Kollegen. Praxisklinik Prof. Dr.

Ambulante Gynäkologie & Klinische Gynäkologie. Gemeinsam. Ein Angebot zur Kooperation mit niedergelassenen Kollegen. Praxisklinik Prof. Dr. Ambulante Gynäkologie & Klinische Gynäkologie Gemeinsam Ein Angebot zur Kooperation mit niedergelassenen Kollegen Frauengesundheit Reproduktionsmedizin Operative Gynäkologie Praxisklinik Prof. Dr. Volz

Mehr

Privatklinik Jägerwinkel am Tegernsee. Marianowicz Zentrum für Diagnose & Therapie in München

Privatklinik Jägerwinkel am Tegernsee. Marianowicz Zentrum für Diagnose & Therapie in München Zeit für Gesundheit Zwei Zentren eine Philosophie In den medizinischen Einrichtungen von Marianowicz Medizin fühlen wir uns diesem Versprechen zutiefst verpflichtet: gleich ob im Zentrum für Diagnose &

Mehr

Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung

Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung KLINIK FÜR UROLOGIE UND NEUROUROLOGIE Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung Grünes Licht für die Prostata SCHONENDE BEHANDLUNG MIT GREENLIGHT-LASER

Mehr

Diagnostik und Therapie bei Blasen- und Darmschwäche. Samstag, 16. Januar 2016 11 bis 13 Uhr

Diagnostik und Therapie bei Blasen- und Darmschwäche. Samstag, 16. Januar 2016 11 bis 13 Uhr Diagnostik und Therapie bei Blasen- und Darmschwäche Samstag, 16. Januar 2016 11 bis 13 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, in Deutschland leiden mindestens fünf Millionen Menschen an ständigem Harndrang,

Mehr

Anlage 3, Nr. 9 Diagnostik und Versorgung von Patienten von Frühgeborenen mit Folgeschäden

Anlage 3, Nr. 9 Diagnostik und Versorgung von Patienten von Frühgeborenen mit Folgeschäden Seite 1/5 Ambulante Behandlung im Krankenhaus nach 116 b SGB V Anlage 3, Nr. 9 Diagnostik und Versorgung von Patienten von Frühgeborenen mit Folgeschäden Konkretisierung der Erkrankung und des Behandlungsauftrages

Mehr

Hilfe bei Funktionsstörungen von Blase und Darm. Zertifiziertes Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Essen-Ruhr

Hilfe bei Funktionsstörungen von Blase und Darm. Zertifiziertes Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Essen-Ruhr Hilfe bei Funktionsstörungen von Blase und Darm Zertifiziertes Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Essen-Ruhr Liebe Patienten, in Deutschland leiden etwa fünf Millionen Menschen an ständigem Harndrang,

Mehr

Gynäkologische Endoskopie nach den Ausbildungsrichtlinien der AGE KURS PROGRAMM 2015

Gynäkologische Endoskopie nach den Ausbildungsrichtlinien der AGE KURS PROGRAMM 2015 Gynäkologische Endoskopie nach den Ausbildungsrichtlinien der AGE KURS PROGRAMM 2015 Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe Chefarzt: Prof. Dr. med. Thomas Römer Zertifizierte Ausbildungsklinik der

Mehr

da Vinci Prostatektomie

da Vinci Prostatektomie da Vinci Prostatektomie Eine andere Art der Prostata-Chirurgie Sind Sie ein Kandidat für das aktuellste Verfahren zur Behandlung von Prostatakrebs? Ihr Arzt kann Ihnen unter Umständen eine neue, minimal-invasive

Mehr

Patienteninformationen Urologie

Patienteninformationen Urologie Patienteninformationen Urologie Urologische Klinik Direktor: Prof. Dr. A. Manseck Die DA VINCI - Prostatektomie (DVP) - die neue TOP-Technologie im Klinikum Ingolstadt Die DA VINCI - Prostatektomie, das

Mehr

Diagnose Darmkrebs Kompetenz-Netzwerk Kolorektales Karzinom am BETHLEHEM Krankenhaus

Diagnose Darmkrebs Kompetenz-Netzwerk Kolorektales Karzinom am BETHLEHEM Krankenhaus Diagnose Darmkrebs Kompetenz-Netzwerk Kolorektales Karzinom am BETHLEHEM Krankenhaus Chirurgie Hausarzt Niedergelassener Internist Diagnostische Radiologie Gastroenterologie in der Klinik Onkologie Pathologie

Mehr

DAS GEBÄRMUTTERMYOM. Wissenswertes zu Symptomen, Diagnose und Therapie

DAS GEBÄRMUTTERMYOM. Wissenswertes zu Symptomen, Diagnose und Therapie DAS GEBÄRMUTTERMYOM Wissenswertes zu Symptomen, Diagnose und Therapie Index Inhaltsverzeichnis Was sind Myome der Gebärmutter?... Welche Arten von Myomen gibt es?...5 Welche Symptome können durch Myome

Mehr

Informationsbroschüre

Informationsbroschüre DRK Kliniken Berlin Westend Informationsbroschüre Klinik für Gynäkologie, Geburtshilfe und gynäkologische Onkologie DRK Kliniken Berlin Westend Zertifiziert nach Joint Commission International Sehr geehrte

Mehr

HELIOS Privatkliniken GmbH. Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie. HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt

HELIOS Privatkliniken GmbH. Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie. HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt HELIOS Privatkliniken GmbH Ästhetische und wiederherstellende Chirurgie HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt Sehr geehrte Damen und Herren, das Streben nach Schönheit ist den Menschen angeboren. Seine

Mehr

Reglement des Ärztenetzwerks Brust Zentrum Zürich Seefeld und Hardturm. der. Brust Zentrum AG

Reglement des Ärztenetzwerks Brust Zentrum Zürich Seefeld und Hardturm. der. Brust Zentrum AG Reglement des Ärztenetzwerks Brust Zentrum Zürich Seefeld und Hardturm der Brust Zentrum AG mit Sitz in Zürich Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Bestimmungen... 3 1.1. Zweck... 3 1.2. Partner... 3 1.2.1.

Mehr