PAP- ABSTRICHE. Verstehen Sie Ihre Befunde.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PAP- ABSTRICHE. Verstehen Sie Ihre Befunde."

Transkript

1 MANITOBA SCREENING- PROGRAMM FÜR GEBÄRMUTTER- HALSKREBS PAP- ABSTRICHE Verstehen Sie Ihre Befunde. The Manitoba Cervical Cancer Screening Program is a program of Manitoba Health, managed by CancerCare Manitoba All translated materials completed in partnership with Sexuality Education Resource Centre

2 Was ist ein Pap-Abstrich? Ein Pap-Abstrich ist ein Test, wodurch Veränderungen am Gebärmutterhals gefunden werden können. Während eines Abstrichs werden Zellen vom Gebärmutterhals entnommen, auf einen Objektträger aufgetragen und in ein Labor zum Testen geschickt. In den meisten Fälen sind die Zellen normal. In einigen Fällen sind die Zellen abnorm. Diese abnorme Zellen nennt man Gebärmutterhalsabartung und normalerweise ist das kein Krebs. In den meisten Fällen entwickeln sie sich nicht zu Krebs. Manchmal können diese Zellen mit der Zeit wachsen und bösartig werden. Ein Abstrich kann Gebärmutterhalsabartung finden und Ihren Arzt darauf aufmerksam machen bevor dies passiert. Wenn das Labor abnorme Zellen findet, wird Ihr Arzt verständigt. Sie sollen auch verständigt werden, wenn die Befunde abnorm sind. Zum Zeitpunkt Ihres Abstrichs ist es wichtig zu fragen, wie und wann Sie kontaktiert werden. Regelmäßige Pap-Abstriche mit Folgebrief oder Anruf über abnorme Veränderungen können die meisten Gebärmutterhalskrebse verhindern. Die meisten Frauen, die Gebärmutterhalskrebs bekommen, haben keinen Abstrich gehabt, oder sie haben keinen Abstrich seit über fünf Jahren gehabt. Wie oft soll ich einen Abstrich machen lassen? Die meisten Frauen brauchen einen Abstrich einmal im Jahr, drei Jahre lang. Wenn diese Befunde in Ordnung sind, dann brauchen Sie einen Abstrich nur einmal alle zwei Jahre. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder mit Ihrer Krankenschwester darüber, was das Beste für Sie ist. Wo kann ich einen Abstrich machen lassen? Den Pap-Abstrich können Sie bei einem Arzt machen lassen, oder bei einer Krankenschwester, in einer Klinik oder Krankenstation. Kontaktieren Sie Ihren Arzt, um herauszufinden, ob Sie einen Termin vereinbaren müssen.

3 Was ist der Gebärmutterhals und wo befindet er sich? Die Gebärmutter besteht aus zwei Teilen. Der obere Teil ist die Stelle, wo sich ein Baby entwickelt. Der Gebärmutterhals ist der untere Teil der Gebärmutter, der die Gebärmutter mit der Scheide verbindet. Abnorme Zellen (zervikale Dysplasie) können sich an dieser Öffnung zur Gebärmutter entwickeln. EIERSTOCK GEBÄRMUTTER EILEITER ZERVIXKANAL SCHEIDE ZERVIX (GEBÄRMUTTERHALS) Wenn ein Abstrich abnorm ist, heißt das, dass ich Krebs habe? Nein In den meisten Fällen ist Krebs nicht der Grund für einen abnormen Abstrich. Der häufigste Grund ist eine Infektion Ihrer Scheide oder Ihres Gebärmutterhalses. Meistens werden abnorme Zellen, die durch den Abstrich entdeckt werden, ohne jegliche Behandlung von selbst verschwinden. In einigen Fällen aber müssen diese abnorme Zellen behandelt werden. Die meisten Frauen, die abnorme Abstrich-Befunde und anschließende Folgetests und/oder Behandlungen haben, werden nie Gebärmutterhalskrebs bekommen. Nach einem abnormen Pap-Abstrich sollten Sie alle Termine einhalten. Die meisten Gebärmutterhalskrebse könnten vorgebeugt werden, wenn Frauen regelmäßige Pap-Abstriche und Folgetests, im Fall der abnormen Veränderungen, hätten.

4 Sind Pap-Abstriche genau? Der Pap-Abstrich ist noch immer der meist effektive verfügbare Screeningtest für die Früherkennung der abnormen Zellen, die zum Gebärmutterhalskrebs führen können. Aber er ist nicht perfekt! Ein einzelner Abstrich kann aus verschiedenen Gründen nicht als 100%ig verlässlich betrachtet werden, einschließlich: 1. Abnorme Zellen könnten durch Intimdusche, Gleitmittel oder Geschlechtsverkehr vor dem Test weggewaschen werden. 2. Zellen könnten zum Zeitpunkt des Tests verfehlt worden sein. 3. Abnorme Zellen auf dem Objektträger wurden im Labor nicht bemerkt. 4. Normale Zellen wurden als abnorm betrachtet. Die meisten Gebärmutterhalskrebse wachsen langsam. Wenn Sie einen Abstrich alle zwei Jahre machen lassen, dann ist die Chance, dass abnorme Zellen verfehlt werden, kleiner und die Aussicht, die abnormen Zellen zu finden und erfolgreich zu behandeln ist gut.

5 Was bedeuten meine Abstrich- Befunde wirklich? Obwohl die meisten Pap-Abstriche als normal eingestuft sind, wird ein in zehn Tests als abnorm eingestuft. Die folgenden Daten sind eine Beschreibung der Begriffe, die benutzt werden, um einen Pap-Abstrich zu beschreiben. Begriffe, die benutzt werden, um die allgemeine Qualität der Zellprobe, von Ihrem Gebärmutterhals entfernt, zu beschreiben: Worte, die Sie Was sie bedeuten Was Sie tun sollen vielleicht sehen Befriedigend Einstufung Anwesenheit der Zellen der Transformationszone Das Labor konnte die Zellen Ihres Abstrichs einstufen Die Anwesenheit der Zellen der Transformationszone beschreibt einfach den Teil des Gebärmutterhalses, von dem die Zellen entfernt wurden. Die Zellen der Transformationszone können nicht immer beobachtet werden, doch eine Diagnose kann trotzdem gemacht werden. Unbefriedigend Manchmal können die Sie brauchen noch Einstufung Zellen Ihres Abstrichs einen Abstrich nach nicht beobachtet werden. drei Monaten. Der Grund dafür liegt darin, dass nicht genug Zellen Dieser entfernt wurden, Blut war Wiederholungstest mit Zellen gemischt, oder findet wegen eines wegen vieler anderen Problems mit der Gründe. Beobachtung der Zellen statt und nicht wegen der abnormen Befunde.

6 Begriffe, die benutzt werden, um das Typ der Zellen auf dem Objektträger zu beschreiben: Worte, die Sie vielleicht sehen Negativ für intraepitheliale Läsionen oder bösartige Tumore Organismen und/oder Entzündung Rückwirkende Ausbesserung der Organismen Was sie bedeuten Keine abnormen Zellen wurden beobachtet. Sie haben wahrscheinlich eine Infektion oder eine Art Irritation am Gebärmutterhals. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie die folgenden Begriffe sehen: Trichomonaden, Actinomyces, Chlamydien oder Herpesvirus. Endometrische Zellen ASC-US (Atypische Plattenepithelzellen unklarer Natur) LSIL (niedriggradige Läsionen von intraepithelialen Plattenzellen) HSIL (hochgradige Läsionen von intraepithelialen Plattenzellen) ASC-H (atypische Plattenzellen HSIL kann nicht ausgeschlossen werden) Plattenepithelkarzinom Endometrische Zellen könnten ohne Bedeutung sein; sie könnten aber die Notwendigkeit weiterer Tests andeuten. Abnorme Zellen am Gebärmutterhals können nicht deutlich als abnorm oder normal identifiziert werden. Das Labor hat milde Dysplasie an Ihrem Gebärmutterhals festgestellt. Mittelgradige bis schwere Dysplasie wurde beobachtet. Das Resultat ist ernster als bei LSIL, doch es ist wichtig zu wissen, dass in den meisten Fällen dies noch immer Dysplasie ist und nicht Krebs. Abnorme Zellen wurden beobachtet und es könnte HSIL sein. Es besteht vielleicht eine Möglichkeit, dass Sie Krebs haben. AGC (Atypische Drüsenzellen) Es besteht vielleicht eine Abnormalität der Drüsenzellen an Gebärmutterhals, Gebärmutter oder Eierstock. Suchen Sie Ihren Arzt oder Ihre Krankenschwester immer auf, wenn Sie abnorme Blutungen, Ausfluss oder Schmerzen haben. Warten Sie nicht bis zu Ihrem nächsten Pap-Abstrich.

7 Was Sie tun sollen Sie brauchen drei Tests mit dieser Diagnose, jedes Jahr für drei Jahre. Danach können Sie Pap-Abstriche alle zwei Jahre machen lassen. Es ist wichtig zu wissen, dass man mit einem Pap-Abstrich auf sexuell übertragbare Infektionen (STI) nicht testen kann. Wenn Sie denken, dass Sie eine STI haben, sagen Sie das bitte Ihrem Arzt oder Ihrer Krankenschwester, damit Sie über andere Tests sprechen können. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder mit Ihrer Krankenschwester, vielleicht werden Sie weitere Tests brauchen. Ein erneuter Pap-Abstrich wird notwendig sein. Wenn der Befund ASC-US wieder auftritt, werden Sie einen genaueren Test brauchen, die Kolposkopie. Wahrscheinlich werden Sie einen erneuten Pap-Abstrich in sechs Monaten brauchen. Wenn LSIL andauert, werden Sie eine Kolposkopie brauchen. Ihr Arzt wird eine Kolposkopie für Sie arrangieren. Ihr Arzt wird eine Kolposkopie für Sie arrangieren. Ihr Arzt wird eine Kolposkopie und eine Biopsie für Sie arrangieren. Ihr Arzt wird eine Kolposkopie für Sie arrangieren. Es ist wichtig dies zu tun, auch wenn Sie einen neulichen Pap-Abstrich hatten, das negativ in bezug auf intraepitheliale Läsionen oder bösartige Tumore war.

8 Was sind zurückgewiesene Objektträger? Das Labor wird die Objektträger zurückweisen, wenn sie nicht richtig gekennzeichnet sind, oder wenn sie beschädigt sind. Wenn ein Objektträger abgelehnt ist, wird ihn das Labor vernichten und es wird kein Bericht zur Verfügung stehen. Sie sollten einen erneuten Pap-Abstrich nach drei Monaten machen lassen. Dieser Wiederholungstest muss wegen eines Problems mit dem Objektträger, oder wegen der fehlenden oder falsch zugeordneten Informationen zwischen dem Objektträger und der Erfassung gemacht werden, nicht wegen irgendwelcher abnormen Befunde. Was, wenn ich einen erneuten Abstrich brauche? Wenn Sie einen erneuten Abstrich brauchen, sollten Sie wenigstens drei Monate warten, damit die Zellen am Gebärmutterhals wieder wachsen und das Entnehmen der Probe erneut möglich ist. Sie sollten Ihren neuen Abstrich planen nachdem: Auch: Irgendwelche Scheiden- oder Gebärmutterhalsinfektion, Pilzinfektion oder Geschlechtskrankheit behandelt wurde (warten Sie zwei Wochen, nachdem Sie Ihre letzte Medikamentendosis genommen haben). Ihre Regelblutung völlig ausgeblieben ist. 1. Benutzen Sie keine Tampons, Intimduschen, Kremen und/oder Schaum 48 Stunden vor Ihrem Pap-Abstrich. 2. Halten Sie 24 Stunden vor dem Test Abstand vom Geschlechtsverkehr. 3. Lassen Sie Ihren Arzt wissen, ob Sie irgendwelche anderen Gesundheitssorgen oder Allergien haben.

9 Abnorme Gebärmutterhalszellen. Was jetzt? Was ist Kolposkopie? Die Kolposkopie ist die Untersuchung des Gebärmutterhalses und der Scheide mit einem speziellen Untersuchungsmikroskop, das als Kolposkop bekannt ist. Diese Untersuchung wird durchgeführt, um irgendwelche Missbildungen an Ihrem Gebärmutterhals festzustellen und zu sehen, ob eine Behandlung notwendig ist. Ein Gynäkologe, der eigens als Kolposkopist ausgebildet ist, wird diese Untersuchung machen. Sie sollten: - versuchen, einen Termin dann auszumachen, wenn Sie nicht Ihre Regelblutung haben - Ihrer Krankenschwester oder Ihrem Arzt vor der Untersuchung sagen, ob Sie auf Jod oder Schalentiere allergisch sind Es ist ungefährlich eine Kolposkopie zu haben, wenn Sie schwanger sind.

10 Sie werden auf einer Untersuchungliege liegen und Ihre Füße in Steigbügel setzen (Fußhalter wie jene, die für Beckenuntersuchungen benutzt werden), genauso wie für den Pap-Abstrich. Der Arzt wird behutsam das Spekulum in Ihre Scheide einsetzen, und die Scheidenwände entfalten, damit Ihr Gebärmutterhals leicht gesehen werden kann. Das Kolposkop wird dann nah an die Öffnung Ihrer Scheide gehalten. Der Arzt wird so Ihren Gebärmutterhals besser sehen können, da er eine Vergrößerungslupe benutzt. In einigen Kliniken können Sie, wenn Sie das wollen, mit Hilfe eines kleinen Bildschirms neben dem Untersuchungsbett Ihren eigenen Gebärmutterhals sehen. Der Arzt wird den Gebärmutterhals mit einer Farbkörperlösung einfärben. Die Lösung ändert die Farbe, wenn sie die ungesunden Zellen berührt, damit der Arzt den Unterschied zwischen gesunden und abnormen Zellen sehen kann. Wenn die abnormen Zellen zu sehen sind, wird vielleicht zu diesem Zeitpunkt eine Biopsie durchgeführt. Die ganze Kolposkopie dauert zwischen 15 und 20 Minuten und ist normalerweise nicht schmerzhaft.

11 Gesunder Gebärmutterhals, durch ein Kolposkop gesehen

12 Welche Heilbehandlungen gibt es für abnorme Zellen? Die Heilbehandlungen für abnorme Zellen sind Laserbehandlung, LEEP (Elektrochirurgische Schlingenexzision der Transformationszone) oder LLETZ (große Entfernung der Transformationzone mittels einer Schlinge) und Konisation. Wenn Sie eine von diesen Behandlungen haben, dann sollten Sie vor dem Test dem Arzt oder der Krankenschwester folgendes mitteilen: -wenn Sie denken, dass Sie schwanger sind -wenn Sie auf Jod oder Schalentiere allergisch sind Was ist Laserbehandlung? Laserbehandlung benutzt einen intensiven schmalen Lichtstrahl (Laserstrahl genannt) für die Entfernung der abnormen Zellen. Da ein Laserstrahl genau auf ein winziges Teil gerichtet werden kann, wird es oft bei Behandlung der zervikalen Dysplasie benutzt. Die Behandlung dauert ungefähr zehn Minuten. Sie werden ähnlich wie bei einem Pap-Abstrich liegen und das Spekulum wird in die Scheide eingeführt. Essig- und Jodlösungen werden auf den Gebärmutterhals aufgetragen. Die Stelle wird örtlich betäubt und der Laserstrahl wird auf jenen Teil Ihres Gebährmutterhalses gerichtet, der die Behandlung benötigt. Eine allgemeine Nebenwirkung der Laserbehandlung kann ein wässriger Ausfluss sein, der bis zu zwei Wochen andauern kann. Bringen Sie eine Binde mit. Sie werden sie nach der Behandlung brauchen.

13 Was ist LEEP? LEEP ist die Abkürzung für elektrochirurgische Schlingenexzision der Transformationszone. Es wird normalerweise vom gleichen Arzt durchgeführt, der die Kolposkopie durchführt. Üblicherweise wird die Behandlung in der Praxis eines Kolposkopisten durchgeführt. Die Behandlung dauert ungefähr zehn Minuten. Sie werden ähnlich wie bei einem Pap-Abstrich liegen und das Spekulum wird in die Scheide eingeführt. Essig- und Jodlösungen werden auf den Gebärmutterhals aufgetragen. Nachdem diese Stelle mit einem örtlichen Narkosemittel betäubt wird, wird eine elektrische Drahtschlinge in die Scheide eingeführt und das ganze abnorme Gewebe damit entfernt. Vielleicht werden Sie kurz Wärme empfinden. Sie können zwei Wochen lang einen braunen/schwarzen Ausfluss erwarten. Bringen Sie eine Binde mit. Sie werden sie nach der Behandlung brauchen.

14 Was ist Konisation? Konisation ist die Entfernung eines kegelförmigen Gewebeteils. Das entfernte Gewebe ermöglicht eine umfassendere Probe für die Diagnose als die einfache Biopsie. Die Konisation wird normalerweise als eine Tagesoperation durchgeführt. Wenn bösartige Zellen gefunden werden, wird zur gleichen Zeit festgestellt, ob sich diese Zellen auf anderes Gewebe ausgebreitet haben. Manchmal ist die Konisation auch die Behandlung, wenn der Arzt eigentlich alle abnorme Zellen bereits entfernt hat.

15 Wie bekomme ich meine Befunde? Sie können Ihre Befunde von jedem Screeningtest auf Gebärmutterhalskrebs von folgenden Stellen bekommen: Ihrem Arzt oder Sie können Manitoba Screeningregister für Gebärmutterhalskrebs unter oder gebührenfrei unter anrufen, um die Kopie Ihrer Befunde kostenlos zu bestellen. Sie wird an Ihre Adresse geschickt. Bitte lesen Sie die Broschüre: Register - Tatsachen und Informationen.

16 MANITOBA SCREENING- PROGRAMM FÜR GEBÄRMUTTER- HALSKREBS Fachbezogene Informationen verfügbar durch: Manitoba Screeningprogramm für Gebärmutterhalskrebs 5-25 Sherbrook St Winnipeg, MB R3C 2B1 Gebührenfrei: Lesezeichen Was jede Frau über Pap-Abstriche wissen sollte Broschüren Register Tatsachen und Informationen HPV Was jeder über genitales HPV wissen sollte Videos Der Pap-Abstrich Kolposkopie Was jede Frau wissen muss *Hinweis Videos sind in allen öffentlichen Bibliotheken in Manitoba verfügbar* German 08/07

Häufige Fragen und Antworten rund um den PAP-Abstrich und Gebärmutterhalskrebs

Häufige Fragen und Antworten rund um den PAP-Abstrich und Gebärmutterhalskrebs Häufige Fragen und Antworten rund um den PAP-Abstrich und Gebärmutterhalskrebs 1. Was ist der PAP-Abstrich? Der Abstrich am Gebärmutterhals, kurz PAP-Abstrich genannt, wird vom Frauenarzt / der Frauenärztin

Mehr

Früherkennungs-Untersuchungen bei Frauen

Früherkennungs-Untersuchungen bei Frauen Unterrichtsmaterial Arbeitsblatt 4 letzte Überarbeitung: Januar 2009 Früherkennungs-Untersuchungen bei Frauen Stefanie geht Einkaufen. Dabei trifft sie ihre Nachbarin. Sie kommt gerade von ihrer Frauenärztin

Mehr

Gebärmutterhalskrebs vorbeugen! EINE INFORMATION FÜR ALLE FRAUEN

Gebärmutterhalskrebs vorbeugen! EINE INFORMATION FÜR ALLE FRAUEN Gebärmutterhalskrebs vorbeugen! EINE INFORMATION FÜR ALLE FRAUEN Inhalt Vorwort... 01 01 EINLEITUNG... 03 Eine große Herausforderung... 03 02 FRAGEN UND ANTWORTEN... 05 Wie entsteht Gebärmutterhalskrebs?...

Mehr

⑤ Sexualität in Öffentlichkeit & Medien Umgang mit Sexualität früher und heute / Freizügigkeit in den Medien / Pornografische Angebote im Internet

⑤ Sexualität in Öffentlichkeit & Medien Umgang mit Sexualität früher und heute / Freizügigkeit in den Medien / Pornografische Angebote im Internet ① Mein Körper & meine Pubertät Körperliche Unterschiede von Mann und Frau / Entwicklung der Geschlechtsorgane / Pubertät und ihre Nebenwirkungen / Die (erste) Menstruation und der Menstruationszyklus /

Mehr

Die perfekte Kombination. Effektive Biomarker-Kombination zur Früherkennung von hochgradigen Vorstufen des Zervixkarzinoms

Die perfekte Kombination. Effektive Biomarker-Kombination zur Früherkennung von hochgradigen Vorstufen des Zervixkarzinoms Früherkennung des Zervixkarzinoms: Die perfekte Kombination. Effektive Biomarker-Kombination zur Früherkennung von hochgradigen Vorstufen des Zervixkarzinoms p16 PLUS Ki-67 in einem einzelnen Test CLARITY

Mehr

BRUSTKREBS- FRÜHERKENNUNG

BRUSTKREBS- FRÜHERKENNUNG BRUSTKREBS- FRÜHERKENNUNG zwischen 50 und 69 Jahren Ihren Brüsten zuliebe Der Mammotest ist eine Mammografie (Röntgenaufnahme der Brust) zur Früherkennung von Brustkrebs. Die Qualität dieser Aufnahmen

Mehr

aus: Emons u.a., Brustkrebs Überlebenshilfe für junge Frauen (ISBN 9783830433972) 2008 Trias Verlag

aus: Emons u.a., Brustkrebs Überlebenshilfe für junge Frauen (ISBN 9783830433972) 2008 Trias Verlag 2 Diagnose Wenn der Verdacht zur Gewissheit wird Wenn Sie eine Veränderung an Ihrer Brust bemerken, gehen Sie gleich zu Ihrem Frauenarzt! Die meisten Veränderungen sind harmlos und kein Krebs. Aber Sie

Mehr

Chemotherapie -ein Bilderbuch für Kinder

Chemotherapie -ein Bilderbuch für Kinder Chemotherapie -ein Bilderbuch für Kinder Unser Körper besteht aus verschiedenen Zellen, die ganz unterschiedlich aussehen. Jede Art erfüllt eine besondere Aufgabe. Da gibt es zum Beispiel Gehirnzellen,

Mehr

EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG

EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG INSTITUT FÜR SINNES- UND SPRACHNEUROLOGIE GESUNDHEITSZENTRUM FÜR GEHÖRLOSE Konventhospital Barmherzige Brüder Linz EMPFÄNGNIS- VERHÜTUNG Wie kann ich verhüten? Geschlechtsorgane der Frau Zyklus der Frau

Mehr

EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN

EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN Landeskrankenhaus Leoben Zentralröntgeninstitut Vorstand: Univ. Prof. Prim. Dr. Uggowitzer Steiermärkische Krankenanstalten Ges. m b. H. EMBOLISATION VON GEBÄRMUTTERMYOMEN Was versteht man unter Myomembolisation?

Mehr

Auffälliger Vorsorgeabstrich Humane Papillomaviren

Auffälliger Vorsorgeabstrich Humane Papillomaviren Auffälliger Vorsorgeabstrich Humane Papillomaviren Sehr geehrte Patientinnen, die meisten Erwachsenen kommen während ihres Lebens mit humanen Papillomaviren (HPV) in Kontakt. 70 Prozent aller Frauen stecken

Mehr

Ausgewählte Themen der Gynäkologie für Jugendliche

Ausgewählte Themen der Gynäkologie für Jugendliche Ausgewählte Themen der Gynäkologie für Jugendliche Die inneren Geschlechtsorgane der Frau Die Monatsblutung Verhütungsmethoden Die Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt Der Gebärmutterhals-Abstrich Prävention

Mehr

BÜRGERKOMMISSION FÜR MENSCHENRECHTE Die Bürgerkommission für Menschenrechte untersucht und enthüllt Menschenrechtsverletzungen in der Psychiatrie

BÜRGERKOMMISSION FÜR MENSCHENRECHTE Die Bürgerkommission für Menschenrechte untersucht und enthüllt Menschenrechtsverletzungen in der Psychiatrie BÜRGERKOMMISSION FÜR MENSCHENRECHTE Die Bürgerkommission für Menschenrechte untersucht und enthüllt Menschenrechtsverletzungen in der Psychiatrie Datenaufnahme zu Missbrauch in der Psychiatrie Name: Adresse:

Mehr

1.1.1 Test Überschrift

1.1.1 Test Überschrift 1.1.1 Test Überschrift Körper: Frau - Innere Geschlechtsorgane Die inneren Geschlechtsorgane der Frau Die inneren Geschlechtsorgane der Frau sind im Körper. Ganz unten im Bauch (= Unterleib) sind: n die

Mehr

Gebärmutterhalskrebs. Jetzt möglich: Vorbeugen durch Impfung

Gebärmutterhalskrebs. Jetzt möglich: Vorbeugen durch Impfung Gebärmutterhalskrebs Jetzt möglich: Vorbeugen durch Impfung Bedeutung von Gebärmutterhalskrebs (1) Jede Frau kann an Gebärmutterhalskrebs erkranken 1,2 Jährliche Anzahl von Neuerkrankungen und Todesfällen

Mehr

Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie

Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie Kapitel 8: Vorsorgeuntersuchung, PSA Test, Prostatabiopsie Basiswissen Warum soll man zur Prostatavorsorgeuntersuchung? Ziel einer Vorsorgeuntersuchung der Prostata ist, daß eine eventuell bestehende Erkrankung

Mehr

Labortests für Ihre Gesundheit. Sexuell übertragbare Krankheiten 24

Labortests für Ihre Gesundheit. Sexuell übertragbare Krankheiten 24 Labortests für Ihre Gesundheit Sexuell übertragbare Krankheiten 24 01IPF Labortests für Ihre Gesundheit Sexuell übertragbare Krankheiten Die Kehrseite der Liebe Sexuell übertragbare Krankheiten sind ein

Mehr

Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte e.v. Amalienstraße 49a, 80799 München, Tel: 089-273 03 54 KVPM FRAGEBOGEN

Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte e.v. Amalienstraße 49a, 80799 München, Tel: 089-273 03 54 KVPM FRAGEBOGEN Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte e.v. Amalienstraße 49a, 80799 München, Tel: 089-273 03 54 KVPM FRAGEBOGEN Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank, dass Sie die Kommission

Mehr

Fragen und Antworten rund um die Brustdiagnostik

Fragen und Antworten rund um die Brustdiagnostik Fragen und Antworten rund um die Brustdiagnostik Warum keine anderen Screening-Methoden? Es gibt verschiedene Methoden, um Brustkrebs zu erkennen. Jede hat ihren eigenen Wert, doch nur die Mammographie

Mehr

Gebärmutterhalskrebs...

Gebärmutterhalskrebs... Gebärmutterhalskrebs... Wer sich informiert, kann ihn verhüten Früherkennung dank Nachweis der humanen Papillomaviren (HPV) Sprechen Sie mit Ihrem Gynäkologen darüber Warum ist Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge

Mehr

Der auffällige PAP-Abstrich in der Schwangerschaft

Der auffällige PAP-Abstrich in der Schwangerschaft Der auffällige PAP-Abstrich in der Schwangerschaft Prim. Univ.-Prof. Dr. Lukas Hefler, MBA Karl Landsteiner Institut für gynäkologische Chirurgie und Onkologie Landesklinikum Weinviertel Mistelbach/ Gänserndorf

Mehr

Beckenvenensyndrom (Pelvic Congestion Syndrome, PCS) chronische Unterleibsschmerzen bei Frauen; Sklerosierung (Verödung)

Beckenvenensyndrom (Pelvic Congestion Syndrome, PCS) chronische Unterleibsschmerzen bei Frauen; Sklerosierung (Verödung) Beckenvenensyndrom (Pelvic Congestion Syndrome, PCS) chronische Unterleibsschmerzen bei Frauen; Sklerosierung (Verödung) Schätzungen zufolge erleidet jede dritte Frau früher oder später chronische Unterleibsschmerzen.

Mehr

Methicillin Resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA)

Methicillin Resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA) Methicillin Resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA) Allgemein Ihr Kind wurde in das UMC St Radboud in Nijmegen aufgenommen, nachdem es einige Zeit in einem anderen, wahrscheinlich ausländischen Krankenhaus

Mehr

DYSPLASIE- SPRECHSTUNDE

DYSPLASIE- SPRECHSTUNDE DYSPLASIE- SPRECHSTUNDE ZIEL dieser Sprechstunde In dieser Sprechstunde werden vor allem Patientinnen betreut, bei denen ein Verdacht auf eine Veränderung (Dysplasie) am Gebärmutterhals vorliegt. Dieser

Mehr

Zervixzytologie. Entscheidungshilfe in der Praxis. November 2014

Zervixzytologie. Entscheidungshilfe in der Praxis. November 2014 November 2014 Zervixzytologie Entscheidungshilfe in der Praxis Frauenklinik Kantonsspital Baselland Frauenklinik des Universitätsspitals Basel Abteilung für Zytopathologie, Institut für Pathologie, Universitätsspital

Mehr

Vasektomie Informationsbroschüre

Vasektomie Informationsbroschüre Vasektomie Informationsbroschüre Wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie heute noch einen Termin für Ihr Beratungsgespräch und gemeinsam werden

Mehr

schwangerschaft24.info

schwangerschaft24.info VERHÜTUNGS METHODEN First Love Verhütungsmethoden Kontrazeption) schwangerschaft24.info Anforderungen an Kontrazeption Hohe Sicherheit Einfache Anwendung Möglichst keine Nebenwirkungen Kostengünstig Anatomie

Mehr

MiniMed 11.05.2006 1

MiniMed 11.05.2006 1 MiniMed 11.05.2006 1 neue Wege in der Medizin - die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs Dr. Heide Lingard Medizinische Universität t Wien Abteilung Allgemein- & Familienmedizin worum geht es? Erstmals wird

Mehr

Wie gut ist mein Brustzentrum?

Wie gut ist mein Brustzentrum? Wie gut ist mein Brustzentrum? I. Allgemeine Angaben zur Person: 1. Ich wohne (bitte PLZ eintragen): 2. Ich bin Jahre alt 3. Meine Muttersprache ist Deutsch eine andere, und zwar: 4. Ich bin in einer gesetzlichen

Mehr

Liebe, Lust und Stress

Liebe, Lust und Stress Liebe, Lust und Stress Eine Broschüre für Mädchen und junge Frauen in leichter Sprache Teil 3 Wie ein Kind entsteht Herausgegeben von mixed pickles e.v. Hallo Hier ist sie endlich die dritte Broschüre,

Mehr

NEIN. Nein zum Gebärmutterhalskrebs. Lassen Sie sich dagegen impfen. Fragen Sie Ihren Arzt.

NEIN. Nein zum Gebärmutterhalskrebs. Lassen Sie sich dagegen impfen. Fragen Sie Ihren Arzt. NEIN Nein zum Gebärmutterhalskrebs. Lassen Sie sich dagegen impfen. Fragen Sie Ihren Arzt. Wie häufig ist Gebärmutterhalskrebs? - Weltweit ist Gebärmutterhalskrebs sehr häufig; er ist bei Frauen die dritthäufigste

Mehr

A Teil. HIV-Infektionen stellen ein ernsthaftes gesundheitliches

A Teil. HIV-Infektionen stellen ein ernsthaftes gesundheitliches GESUNDHEITSAMT DES BUNDESSTAATS NEW YORK AIDS Institute Einwilligungserklärung für HIV-Tests HIV Tests sind freiwillig. Die Einwilligungserklärung kann jederzeit durch Mitteilung an Ihren Arzt zurückgezogen

Mehr

WisseNswertes zu Gebärmutterhalskrebs

WisseNswertes zu Gebärmutterhalskrebs WisseNswertes zu Gebärmutterhalskrebs und der HPV-Impfung Einleitung Man weiss heute, dass Gebärmutterhalskrebs fast immer durch die Infektion mit einem Virus ausgelöst wird, dem sogenannten Humanen Papilloma

Mehr

Sexualität, Schwangerschaft, Familienplanung

Sexualität, Schwangerschaft, Familienplanung Bundesverband e. V. Sexualität, Schwangerschaft, Familienplanung Informationen zum Schwangerschafts-Abbruch in Leichter Sprache Was ist ein Schwangerschafts-Abbruch? Eine Frau ist schwanger. Das bedeutet:

Mehr

Manche Schmerzen sind Frauensache. Mit Zykluskalender!

Manche Schmerzen sind Frauensache. Mit Zykluskalender! Manche Schmerzen sind Frauensache Mit Zykluskalender! Menstruationsschmerzen Warum habe ich immer Beschwerden während meiner Tage? Kann ich was dagegen tun? Was tut sich da eigentlich genau in meinem Körper?

Mehr

Die monatliche Selbstuntersuchung der Brust

Die monatliche Selbstuntersuchung der Brust Die monatliche Selbstuntersuchung der Brust Kein Problem: die monatliche Selbstuntersuchung der Brust Hormone steuern nicht nur den weiblichen Monats zyklus, sondern beeinflussen auch das Brustgewebe.

Mehr

in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010

in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010 Seite 1/5 in vivo -- Das Magazin der Deutschen Krebshilfe vom 09.11.2010 Expertengespräch zum Thema Retinoblastom Und zu diesem Thema begrüße ich jetzt Professor Norbert Bornfeld, Direktor des Zentrums

Mehr

Management von Patientinnen mit PAP III ohne Atrophie oder Entzündung

Management von Patientinnen mit PAP III ohne Atrophie oder Entzündung Management von Patientinnen mit PAP III ohne Atrophie oder Entzündung Kolposkopie, Wiederholung der Zytologie, HPV Test Abb. 1 Läsion nicht sichtbar Läsion sichtbar ECC Biopsie keine CIN CIN/Ca PAP III

Mehr

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: Umfrage S-15155 / SA-Kinder April 2010 1-4 Fnr/5-8 Unr/9 Vers... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN Seite 1 S-15155 / - 2 -

Mehr

Programm zur Früherkennung von Brustkrebs für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren

Programm zur Früherkennung von Brustkrebs für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren Programm zur Früherkennung von Brustkrebs für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren Programm zur Früherkennung von Brustkrebs Praktische Hinweise Mit Ihrer persönlichen Einladung zur Teilnahme an dem Programm

Mehr

Organon Standard Instructions for Use for the patient RA 0620 DE IFU P2 (REF 5.0)

Organon Standard Instructions for Use for the patient RA 0620 DE IFU P2 (REF 5.0) 1 Gebrauchsinformation: Informationen für die Anwenderin Lesen Sie diese Gebrauchsinformation sorgfältig, bevor Sie sich für die Anwendung von Multiload entscheiden. Diese Gebrauchsinformation enthält

Mehr

Screening Das Programm. zur Früherkennung von Brustkrebs

Screening Das Programm. zur Früherkennung von Brustkrebs Mammographie Screening Das Programm zur Früherkennung von Brustkrebs das Mammographie Screening Programm Wenn Sie zwischen 50 und 69 Jahre alt sind, haben Sie alle zwei Jahre Anspruch auf eine Mammographie-Untersuchung

Mehr

Wie unsere Augen Erfahren Sie, wie wir sehen, und wie Sie Ihre Vision zu schützen.

Wie unsere Augen Erfahren Sie, wie wir sehen, und wie Sie Ihre Vision zu schützen. Wie unsere Augen Erfahren Sie, wie wir sehen, und wie Sie Ihre Vision zu schützen. Levobunolol ist ein Beta-Blocker, der den Druck im Inneren des Auges reduziert. Levobunolol Augen (Auge) ist für die Behandlung

Mehr

Labortests für ihre Gesundheit. Gerinnungsstörungen Vorbeugung für Mutter und Kind 12

Labortests für ihre Gesundheit. Gerinnungsstörungen Vorbeugung für Mutter und Kind 12 Labortests für ihre Gesundheit Gerinnungsstörungen Vorbeugung für Mutter und Kind 12 01IPF Labortests für ihre Gesundheit Gerinnungsstörungen Vorbeugung für Mutter und Kind Schwangerschaft ist etwas Schönes:

Mehr

7 einzeln hygienisch verpackte Test-Applikatoren zur vaginalen ph-wert-messung Gebrauchsanweisung Folienbeutel mit ph-farbskala

7 einzeln hygienisch verpackte Test-Applikatoren zur vaginalen ph-wert-messung Gebrauchsanweisung Folienbeutel mit ph-farbskala Packungsinhalt: 7 einzeln hygienisch verpackte Test-Applikatoren zur vaginalen ph-wert-messung Gebrauchsanweisung Folienbeutel mit ph-farbskala Die Teststreifen des ELANEE ph-tests sind nicht blutend,

Mehr

Der Gesundheitskompass für die junge Frau

Der Gesundheitskompass für die junge Frau Haarausfall? Blutentnahme zu Hormonlabor, Eisenwerte, Schilddrüsenwerte, Biotin und Zink 86,87 EURO Wiederholte Scheideninfektionen? Mit dem Vaginalstatus können Infektionen durch spezielle Kulturen auf

Mehr

Anamnesebogen für die Kinder- und Mädchensprechstunde

Anamnesebogen für die Kinder- und Mädchensprechstunde Anamnesebogen für die Kinder- und Mädchensprechstunde Klinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Uniklinik RWTH Aachen Klinikdirektor: Univ.-Prof. Dr. med. Joseph Neulen Tel.: 0241

Mehr

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten

Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Hirnödeme bei HAE was Patienten wissen sollten Dieser immer stärker werdende Druck... Starke Kopfschmerzen? Bei HAE kann auch ein Hirnödem die Ursache sein. 2 Ein kaum beachteter Zusammenhang Verspannungen,

Mehr

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zum Österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramm früh erkennen

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zum Österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramm früh erkennen Häufig gestellte Fragen (FAQs) zum Österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramm früh erkennen Stand: 21.11.2013 1. Allgemeine Informationen zum Österreichischen Brustkrebs-Früherkennungsprogramm...2

Mehr

Morgens. hatte Sie noch. Migräne. Mit Migräne-Tagebuch. Bei Migräne. Gratis für Sie zum Mitnehmen.

Morgens. hatte Sie noch. Migräne. Mit Migräne-Tagebuch. Bei Migräne. Gratis für Sie zum Mitnehmen. Morgens hatte Sie noch Migräne Mit Migräne-Tagebuch Bei Migräne Gratis für Sie zum Mitnehmen. Definition der Migräne Migräne eine Volkskrankheit Was ist Migräne? Sie leiden unter Migräne mit akut starken

Mehr

PCD Europe, Krefeld, Jan 2007. Auswertung von Haemoccult

PCD Europe, Krefeld, Jan 2007. Auswertung von Haemoccult Auswertung von Haemoccult Ist das positiv? Nein! Ja! Im deutschen Krebsfrüherkennungsprogramm haben nur etwa 1 % der Frauen und 1,5 % der Männer ein positives Haemoccult -Ergebnis, da dieser Test eine

Mehr

Patienteninformation: Gentestung bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs (Basis-Information):

Patienteninformation: Gentestung bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs (Basis-Information): Frauenklinik Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie Patienteninformation: Gentestung bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs (Basis-Information): Universitätsspital Basel Frauenklinik PD Dr. med. Nicole

Mehr

Bitte leiten Sie diese Information an die zuständige Fachabteilung, bzw. die Anwender der oben genannten Produkte weiter.

Bitte leiten Sie diese Information an die zuständige Fachabteilung, bzw. die Anwender der oben genannten Produkte weiter. 3. April 2013 cobas Software v1.x und v2.0 auf den Systemen cobas 4800 und cobas z 480: Seltener Channel Shift bei der Fluoreszenzauswertung führt zu invaliden Ergebnissen oder

Mehr

Behandlung von Belastungsharninkontinenz

Behandlung von Belastungsharninkontinenz Behandlung von Belastungsharninkontinenz Die Kontrolle zurückgewinnen. Lebensqualität wiederherstellen. Advancing the Delivery of Health Care WorldwideG Harninkontinenz ist ein weit verbreitetes Problem.

Mehr

Patienteninformation zum Thema Hodenkrebs. (Herausgeber)

Patienteninformation zum Thema Hodenkrebs. (Herausgeber) Patienteninformation zum Thema Hodenkrebs (Herausgeber) Hodenkrebs Patienteninformation, Version 4.1 vom 01.03.2004 Seite 2 Informationen für Patienten und deren Angehörige Herausgeber Interdisziplinäre

Mehr

Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehen Oder: Warum Usability-Tests wichtig sind

Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehen Oder: Warum Usability-Tests wichtig sind Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehen Oder: Warum Usability-Tests wichtig sind 2 Hallo! Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob Ihre Webseite ihr Potential voll ausschöpft? Ob es irgendwelche

Mehr

Screening auf CPE Informationen für Patienten

Screening auf CPE Informationen für Patienten Screening auf CPE Informationen für Patienten Bei Fragen zu den folgenden Informationen wenden Sie sich bitte an ein Mitglied Ihres Pflege- oder Ärzteteams. Es ist sehr wichtig, sämtliche Fragen zu klären.

Mehr

MAMMASCREENING - VORSORGE. Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt

MAMMASCREENING - VORSORGE. Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt MAMMASCREENING - VORSORGE DIAGNOSE - ZENTRUM NEUNKIRCHEN Dr. W. Schuster und Dr. P. Schmidt BRUSTKREBS Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau Es gibt derzeit keine Möglichkeiten das Auftreten

Mehr

Management abnormer zytologischer, histologischer und kolposkopischer Befunde

Management abnormer zytologischer, histologischer und kolposkopischer Befunde Management abnormer zytologischer, histologischer und kolposkopischer Befunde Dr. André B. Kind, MPH Leitender Arzt Poliklinik, Vulva- und Dysplasie- Sprechstunde Frauenklinik Nationale Richtlinien für

Mehr

zur Dysplasie (Zellveränderungen) in der Gynäkologie

zur Dysplasie (Zellveränderungen) in der Gynäkologie Die starke Gemeinschaft für Ihre Gesundheit Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Dysplasie (Zellveränderungen) in der Gynäkologie Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe im Haus St. Elisabeth Was

Mehr

Ich werde als Spender gebraucht

Ich werde als Spender gebraucht MB Ich werde als Spender gebraucht Informationen für Knochenmarkspender oder Spender von Blutvorläuferzellen (= Blutstammzellen), die möglicherweise bald spenden werden Das internationale Computersystem

Mehr

Mehr Geld verdienen! Lesen Sie... Peter von Karst. Ihre Leseprobe. der schlüssel zum leben. So gehen Sie konkret vor!

Mehr Geld verdienen! Lesen Sie... Peter von Karst. Ihre Leseprobe. der schlüssel zum leben. So gehen Sie konkret vor! Peter von Karst Mehr Geld verdienen! So gehen Sie konkret vor! Ihre Leseprobe Lesen Sie...... wie Sie mit wenigen, aber effektiven Schritten Ihre gesteckten Ziele erreichen.... wie Sie die richtigen Entscheidungen

Mehr

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier:

Weitere Informationen und Erfahrungen zum Thema bekommen Sie hier: Keine Sorge, es gibt schnelle Hilfe. Überreicht durch: Fest steht: Es bringt gar nichts, einfach nur abzuwarten. Wann? Je früher die Behandlung einsetzt, desto besser eventuell kann es sogar sein, dass

Mehr

Hepati t is. Ich spreche offen über Hep C. Damit schütze ich mich und meine Sexpartner. www.iwwit.de

Hepati t is. Ich spreche offen über Hep C. Damit schütze ich mich und meine Sexpartner. www.iwwit.de Hepati t is Ich spreche offen über Hep C. Damit schütze ich mich und meine Sexpartner. www.iwwit.de Florian hat sich vor ein paar Jahren mit Hepatitis C infiziert. Erst die dritte Therapie war erfolgreich.

Mehr

FRÜHERKENNUNG CERVIXCARCINOM: DÜNNSCHICHTZYTOLOGIE + COMPUTERASSISTENZ

FRÜHERKENNUNG CERVIXCARCINOM: DÜNNSCHICHTZYTOLOGIE + COMPUTERASSISTENZ FRÜHERKENNUNG CERVIXCARCINOM: DÜNNSCHICHTZYTOLOGIE + COMPUTERASSISTENZ ENTSCHEIDENDE VERBESSERUNG DER VORSORGE??? DR. EDITH BECK, LINZ Georg Nicolas PAPANICOLAOU frühe zytologische Diagnose des Cervixcarcinoms

Mehr

Factsheet Gebärmutterhalskrebs

Factsheet Gebärmutterhalskrebs Factsheet Gebärmutterhalskrebs Verbreitung und Neuerkrankungen Ursachen und Risikofaktoren Therapie Primärprävention Sekundärprävention 1 Verbreitung und Neuerkrankungen Gebärmutterhalskrebs (in der Fachsprache

Mehr

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 04.03.2014

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 04.03.2014 Diese Kopie wird nur zur rein persönlichen Information überlassen. Jede Form der Vervielfältigung oder Verwertung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Urhebers by the author S Ü D W E S

Mehr

ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST

ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST www.mammotomie.de Informationsseite der Radiologischen Klinik des BETHESDA-Krankenhauses Duisburg ENTNAHME EINER GEWEBEPROBE AUS DER WEIBLICHEN BRUST DURCH VAKUUMBIOPSIE (MAMMOTOMIE) Sehr geehrte Patientin,

Mehr

Osteosarkom. Informationsbroschüre für Kinder

Osteosarkom. Informationsbroschüre für Kinder Osteosarkom Informationsbroschüre für Kinder 1 Inhalt Überall, wo dieser Stift abgebildet ist, kannst du etwas ausmalen oder Punkte verbinden. Was habe ich? 2 Was ist eine Biopsie? 4 Wie geht es weiter?

Mehr

Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen

Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen Verhütungsmittelkoffer Arbeitsblatt Lösungen für Lehrpersonen Mittel/ Methode 1. Info 2. Pille Hormone. Werden von der eingenommen. Verhindert die Eizellenreifung und somit den Eisprung. Verändern den

Mehr

Behandlung von Krebsvorstufen. Dr. K. Röder Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Behandlung von Krebsvorstufen. Dr. K. Röder Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Behandlung von Krebsvorstufen Dr. K. Röder Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krebsvorstufen - Was sind Vorstufen von Brustkrebs? - Wie fallen die Krebsvorstufen in der Diagnostik auf? - Welche

Mehr

Brustkrebs und Mammographie

Brustkrebs und Mammographie Arbeitseinheit im Rahmen des ESF-Projekts Alphabetisierung- Grundbildung- Gesundheit Brustkrebs und Mammographie erstellt von Marion Döbert, VHS Bielefeld, 2007 Viele Wörter sind schwer zu lesen und zu

Mehr

Diabetische Retinopathie

Diabetische Retinopathie Netzhautkomplikationen Diabetische Netzhautkomplikationen sind krankhafte Veränderungen in den Augen, die durch einen Diabetes mellitus verursacht werden können. Es handelt sich um die diabetische Retinopathie

Mehr

Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone

Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone Hormonelle Verhütung Mikropille = Kombinationspräparate enthalten Östrogene und Gelbkörperhormone Pearl-Index 0,1-0,9 Einnahme Täglich 1 Tablette über 21-22 Tage Pille vergessen? Innerhalb von 6-12 Stunden

Mehr

Empfehlungen zur Indikationsstellung der Hysterektomie

Empfehlungen zur Indikationsstellung der Hysterektomie Empfehlungen zur Indikationsstellung der Hysterektomie Im Unterschied zur interventionellen Kardiologie sind jedem Kapitel Empfehlungen zum Vorgehen vor der Hysterektomie vorgeschaltet. Übersicht über

Mehr

Meine eigene Erkrankung

Meine eigene Erkrankung Meine eigene Erkrankung Um ein Buch über Hoffnung und Wege zum gesunden Leben schreiben zu können, ist es wohl leider unabdingbar gewesen, krank zu werden. Schade, dass man erst sein Leben ändert wenn

Mehr

INFORMATIONSBLATT FÜR PATIENTINNEN DYSPLASIE 1. Diagnose Dysplasie

INFORMATIONSBLATT FÜR PATIENTINNEN DYSPLASIE 1. Diagnose Dysplasie INFORMATIONSBLATT FÜR PATIENTINNEN DYSPLASIE 1 Diagnose Dysplasie Was bedeutet das für mich? Was ist eine Dysplasie? Eine Dysplasie bedeutet Zellveränderungen an den Oberflächenzellen des Gebärmutterhalses.

Mehr

schneller als das virus! Informationen zur Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs

schneller als das virus! Informationen zur Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs schneller als das virus! Informationen zur Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs Gebärmutterhalskrebs betrifft das mich? M uss ich als junges Mädchen mich darum kümmern? Gerade! Jetzt ist genau der richtige

Mehr

Einleitung Seite 4. Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 VORSCHAU. Kapitel II: Freundschaft, Liebe, Partnerschaft Seiten 14-22

Einleitung Seite 4. Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 VORSCHAU. Kapitel II: Freundschaft, Liebe, Partnerschaft Seiten 14-22 Inhalt Einleitung Seite 4 Kapitel I: Mädchen und Jungen, Männer und Frauen Seiten 5-13 - Was willst du wissen? - Typisch Mädchen Typisch Jungen - Männer und Frauen - Frauenberufe Männerberufe - Geschlechtsrollen

Mehr

Fett-weg-Spritze. Injektionslipolyse

Fett-weg-Spritze. Injektionslipolyse Fett-weg-Spritze Injektionslipolyse Für kleinere und mittlere Fettdepots ist die Fettwegspritze gedacht. Anwendungsgebiete sind z.b. Hängewangen, Tränensäcke, Doppelkinn oder Cellulite. Sie ist nicht vergleichbar

Mehr

... zu HIV*: * Human Immunodeficiency Virus (menschliches Immunschwäche-Virus)

... zu HIV*: * Human Immunodeficiency Virus (menschliches Immunschwäche-Virus) Testverfahren... Stand August 2012... zu HIV*: * Human Immunodeficiency Virus (menschliches Immunschwäche-Virus) Der Antikörpernachweis (die Nachweismethode): Gegen viele Bestandteile des HIV bildet das

Mehr

Der HIV-Test: Was ich wissen und was ich mir im Vorfeld überlegen sollte

Der HIV-Test: Was ich wissen und was ich mir im Vorfeld überlegen sollte Der HIV-Test: Was ich wissen und was ich mir im Vorfeld überlegen sollte Pro und Contra: Auch wenn HIV mittlerweile eine behandelbare Krankheit geworden ist, ist AIDS immer noch nicht heilbar. Es gibt

Mehr

BRUSTKREBS WISSEN HILFT!

BRUSTKREBS WISSEN HILFT! BRUSTKREBS WISSEN HILFT! Gesundheits-Information für Frauen im Kanton Zürich Fragen und Antworten Was kann ich selber tun? Selbstuntersuchung der Brust Röntgen der Brust: Mammografie Nützliche Adressen

Mehr

Soll ich am Mammographie-Screening-Programm teilnehmen?

Soll ich am Mammographie-Screening-Programm teilnehmen? Soll ich am Mammographie-Screening-Programm teilnehmen? Eine Entscheidungshilfe für Frauen im Alter von 50. Warum soll ich mich entscheiden, ob ich am Mammographie-Screening- Programm teilnehme? In Deutschland

Mehr

Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich.

Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich. Willkommen Sehr geehrte Damen und Herren Für Ihr Interesse an einer Beratung im 360 Kinderwunsch Zentrum Zürich bedanken wir uns recht herzlich. Unser Konzept sieht vor, dass das ausführliche Erstgespräch

Mehr

Untersuchungsbogen bei Verdacht auf Sexualstraftaten

Untersuchungsbogen bei Verdacht auf Sexualstraftaten Seite 1 von 8 Untersuchungsbogen bei Verdacht auf Sexualstraftaten 1. Merkblatt zur Spurensicherung beim Verdacht auf Sexualstraftaten Bekleidung: Kleidungsstücke sollten einzeln in Papiertüten asserviert

Mehr

Vorname: Name: bei Minderjährigen bitte zusätzlich Vorname/Name des Erziehungsberechtigten/des Versicherten: Vorname: Name: Straße: PLZ: Ort:

Vorname: Name: bei Minderjährigen bitte zusätzlich Vorname/Name des Erziehungsberechtigten/des Versicherten: Vorname: Name: Straße: PLZ: Ort: -Helmholtzstr.35-68723 Schwetzingen Liebe Patientin, Lieber Patient, wir heißen Sie in unserer Praxis herzlich Willkommen! Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, meinen Anamnesebogen auszufüllen. Das

Mehr

Lichen ruber planus PATIENTENINFORMATION. DERMATOLOGISCHE KLINIK MIT POLIKLINIK Universitätsklinikum Erlangen

Lichen ruber planus PATIENTENINFORMATION. DERMATOLOGISCHE KLINIK MIT POLIKLINIK Universitätsklinikum Erlangen DERMATOLOGISCHE KLINIK MIT POLIKLINIK Universitätsklinikum Erlangen Lichen ruber planus 2002 Dermatologische Klinik mit Poliklinik des Universitätsklinikums Erlangen 16 NULL EINS WERBEAGENTUR, Erlangen

Mehr

Hypnose und wingwave im Coaching

Hypnose und wingwave im Coaching Hypnose und wingwave im Coaching Sie haben bestimmt schon mal etwas über Hypnose gehört. Manche finden es spannend, andere habe so ihre Bedenken, denn leider haben die meisten Menschen eine völlig falsche

Mehr

Aufklärungsund. Einverständnisformular für Augenoperationen. Pat.:... geb. am:...

Aufklärungsund. Einverständnisformular für Augenoperationen. Pat.:... geb. am:... Aufklärungsund Einverständnisformular für Augenoperationen Pat.:... geb. am:... Basisinformation zum Aufklärungsgespräch für unsere Patienten Patientendaten: Allgemeine Aufklärung zur Durchführung von

Mehr

Anleitung für das MS Project Professional 2003 (Deutsche Version)

Anleitung für das MS Project Professional 2003 (Deutsche Version) Anleitung für das MS Project Professional 2003 (Deutsche Version) Erstes Starten... 2 Tutorial... 3 Hilfe... 4 Critical Path / Kritischer Weg... 5 Der Critical Path / Kritischer Weg wird nicht korrekt

Mehr

Wie entsteht ein Tumor in der Brust? H.G. Meerpohl Frauenklinik St.Vincentius-Kliniken Karlsruhe

Wie entsteht ein Tumor in der Brust? H.G. Meerpohl Frauenklinik St.Vincentius-Kliniken Karlsruhe Wie entsteht ein Tumor in der Brust? H.G. Meerpohl Frauenklinik St.Vincentius-Kliniken Karlsruhe Brustkrebs - was ist das eigentlich? der menschliche Körper besteht aus ca. 30. Billionen Zellen Organe

Mehr

ENDOMETRIUM- KARZINOM

ENDOMETRIUM- KARZINOM ENDOMETRIUM- KARZINOM 1 ENDOMETRIUMKARZINOM Epidemiologie und Ätiologie Das Endometriumkarzinom (Gebärmutterkörperkrebs), ist die vierthäufigste Krebserkrankung der Frau. 12% aller Krebsarten der Frau

Mehr

Fragebogen zu gynäkologischen Erkrankungen

Fragebogen zu gynäkologischen Erkrankungen Stand 03.2014 ALTE LEIPZIGER ALTE LEIPZIGER Leben Postfach 1660 Absender: 61406 Oberursel Versicherungs-Nr.: Zu versichernde Person: Geburtsdatum: Fragebogen zu gynäkologischen Erkrankungen 1. Welche Erkrankungen

Mehr

Fragebogen für die homöopathische Anamnese

Fragebogen für die homöopathische Anamnese Praxis für Klassische Homöopathie Andreas Baranowski Bärbel Lehmann Stünzer Straße 5 04318 Leipzig Tel. 0341 5904919 (Bärbel Lehmann) 0341 2408116 (Andreas Baranowski) Fragebogen für die homöopathische

Mehr

INFORMATION ZU EINER NEUEN VERHÜTUNGS- METHODE

INFORMATION ZU EINER NEUEN VERHÜTUNGS- METHODE INFORMATION ZU EINER NEUEN VERHÜTUNGS- METHODE Vorwort Diese Broschüre enthält die wichtigsten Informationen zur Empfängnisverhütung mit Mirena, dem neuen, hormonfreisetzenden, intrauterinen System. Sie

Mehr

Der HPV-Test verschafft Sicherheit. So schützen Sie sich vor Gebärmutterhalskrebs

Der HPV-Test verschafft Sicherheit. So schützen Sie sich vor Gebärmutterhalskrebs Der HPV-Test verschafft Sicherheit So schützen Sie sich vor Gebärmutterhalskrebs Section title Was ist HPV? Bereits 1986 identifizierte der deutsche Krebsforscher Professor Harald zur Hausen humane Papillomviren

Mehr

Gebärmutterhalskrebs Vorbeugen Erkennen Behandeln

Gebärmutterhalskrebs Vorbeugen Erkennen Behandeln Gebärmutterhalskrebs Vorbeugen Erkennen Behandeln Eine Informationsbroschüre Gebärmutterhalskrebs Vorbeugen Erkennen Behandeln Eine Informationsbroschüre Inhalt Grußwort Schirmherrin Annette Schavan Seite

Mehr

K l i n i k T i e f e n b r u n n e n. Brustverkleinerung

K l i n i k T i e f e n b r u n n e n. Brustverkleinerung K l i n i k T i e f e n b r u n n e n Brustverkleinerung Brustverkleinerung Übersicht: Eine Brustverkleinerung/Bruststraffung für mich? Übergrosse, hängende Brüste können nicht nur das Körperbewusstsein

Mehr