ANLEITUNG 1&1 Sofort-Start

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ANLEITUNG 1&1 Sofort-Start"

Transkript

1 SCHNELL-START ANLEITUNG 1&1 Sofort-Start UNBEDINGT ZUERST LESEN

2 Ihre 1&1 Zugangsdaten (HSPA+/Mobilfunk) Start-Code: Ihr persönlicher Start-Code ist für die Einrichtung des 1&1 HomeServers und des HSPA+ Zugangs erforderlich. 2 Zugangsdaten: Mit Ihrer Kundennummer und Ihrem persönlichen Passwort loggen Sie sich in das 1&1 Control-Center ein. 3 -Adresse: Falls Sie bei der Bestellung keine -Adresse angegeben haben, hat 1&1 Ihnen bereits eine Standard- -Adresse angelegt. 4 Ihre Festnetzrufnummer: Ortsvorwahl (a) + Rufnummer (b) 5 Ihre Mobilrufnummer 6 1&1 Rufnummern: Hier finden Sie eine Übersicht über Ihre 1&1 Rufnummern auf einem praktischen Aufkleber. 7 Zugangsdaten im Überblick: Hier finden Sie eine Übersicht Ihrer Zugangsdaten auf einem praktischen Aufkleber. 2

3 Inhaltsverzeichnis Phase 1: 1&1 Sofort-Start einrichten Ihre 1&1 Zugangsdaten... 2 Lieferumfang &1 HSPA+ Antenne vorbereiten &1 HomeServer mit Computer verbinden PIN, Rufnummer und Start-Code eingeben Telefon anschließen Den richtigen Standort finden Empfang verbessern SIM-Karte sperren / tauschen Phase 2: 1&1 Komplettanschluss einrichten Unterlagen zum DSL-Schalttag Umstellung auf DSL am Schalttag Kontrolle der erfolgreichen Umstellung Hilfe und Kontakt Mit dem 1&1 Sofort-Start erhalten Sie eine Hardware-Kombination, die Ihnen bis zur DSL-Bereitstellung die Nutzung von Internet und Telefonie über eine Mobilfunk-Verbindung ermöglicht. Am DSL-Schalttag schließen Sie einfach Ihr DSL-Kabel an (Anleitung ab Seite 18) mehr ist nicht nötig. HINWEIS: Zuhausebereich Die von Ihnen bei der Bestellung angegebene Adresse definiert den Zuhausebereich. Bei Verwendung des 1&1 HomeServers außerhalb des Zuhausebereichs sind keine Telefongespräche über HSPA+ möglich und es entstehen zusätzliche Kosten beim Surfen. 3

4 Lieferumfang Ihre Lieferung enthält alle wichtigen Unterlagen zu Ihrem 1&1 Vertrag: die 1&1 HSPA+ Antenne, den 1&1 HomeServer und diese Anleitung. Prüfen Sie bitte, ob die folgenden Komponenten vollständig vorhanden sind: Schreiben Ihre 1&1 Mobilfunk-Karte Enthält Ihre SIM-Karte und Ihre Persönliche Identifikations-Nummer (PIN). Persönlicher Sicherheitsbrief (für HSPA+) Enthält Ihre 1&1 Kundendaten, Ihre Service-Card, Ihre Mobilfunknummer, Ihre Festnetzrufnummer sowie Ihren Start-Code. 1&1 HSPA+ Antenne (Beispielabbildung) 4

5 DSL-Router 1&1 HomeServer (Beispielabbildung) Netzteil Gelbes Netzwerkkabel DSL-Kabel Benötigen Sie erst am DSL Schalttag. 5

6 1&1 HSPA+ Antenne vorbereiten Schritt 1 Zum Schutz Ihrer SIM-Karte befindet sich diese in einer Transportschutz-Karte 1. Verwenden Sie in der 1&1 HSPA+ Antenne die SIM-Karte im Mini-SIM-Format! Mini-SIM 1 Micro-SIM Schritt 2 Lösen Sie die Mini-SIM-Karte 2 durch vorsichtiges Bewegen aus der Transportschutz-Karte heraus. Die Farbe Ihrer SIM-Karte kann von der Darstellung abweichen. 2 Schritt 3 Nehmen Sie die Schutzkappe 3 von der HSPA+ Antenne ab. 3 Schritt 4 Die Mini-SIM-Karte wird in einen SIM-Kartenhalter oberhalb des USB-Steckers der HSPA+ Antenne eingelegt. Greifen Sie mit dem Fingernagel in die Aussparung 4 und ziehen Sie in Richtung des Steckers. 4 6

7 Schritt 5 Ziehen Sie den SIM-Kartenhalter vorsichtig bis zum Anschlag heraus. Schritt 6 Legen Sie die Mini-SIM-Karte mit dem Chip nach unten in den SIM-Kartenhalter. Die abgeflachte Ecke der Mini-SIM-Karte zeigt dabei vom Gerät weg. Schritt 7 Achten Sie darauf, dass die Mini- SIM-Karte korrekt im SIM-Kartenhalter eingelegt ist und nicht übersteht. Schritt 8 Mit leichtem Druck schieben Sie den SIM-Kartenhalter wieder in das Gerät ein. Verbinden Sie jetzt die 1&1 HSPA+ Antenne mit dem 1&1 HomeServer. Lesen Sie weiter unter: 1&1 HomeServer verbinden. 7

8 1&1 HomeServer mit Computer verbinden Schritt 1 Stecken Sie die 1&1 HSPA+ Antenne in einen USB-Anschluss des 1&1 HomeServers. Schritt 2 Schließen Sie den 1&1 HomeServer mit dem Netzteil an das Stromnetz an. Verbinden Sie jetzt den 1&1 HomeServer über eine WLAN-Verbindung (kabellos) oder eine LAN-Verbindung (kabelgebunden) mit Ihrem Computer. WLAN-Verbindung (kabellos) Damit Sie den 1&1 HomeServer per WLAN mit Ihrem Computer verbinden können, aktivieren Sie bitte den WLAN-Empfänger an Ihrem Computer. Ob Ihr Computer bereits über einen WLAN-Empfänger verfügt und wie Sie diesen konfigurieren, finden Sie in der Anleitung Ihres Computers. Das Beispiel zeigt die Schritte unter Windows 7: a) Klicken Sie auf Start > Systemsteuerung > Netzwerk und Internet > Netzwerk - und Freigabecenter > Verbindung mit einem Netzwerk herstellen. a 8

9 b) Verbinden Sie mit dem angezeigten Netzwerk Ihres Routers, z. B. FRITZ!Box 7362 SL b. b c) Geben Sie den WLAN-Netzwerk schlüssel (WPA) c ein. Er befindet sich auf der Unterseite Ihres 1&1 HomeServers. Bestätigen Sie mit OK. Lesen Sie auf Seite 10 weiter unter: PIN, Rufnummer und Start-Code eingeben. c WLAN-Netzwerkschlüssel WPA TIPP: WLAN-Verbindung mit WPS Verbinden Sie WPS-fähige Empfänger ganz einfach ohne Eingabe des Netzwerkschlüssels: WLAN-Taste am 1&1 HomeServer drücken bis die WLAN-LED blinkt > WPS Funktion am Computer aktivieren > WLAN-Verbindung wird automatisch hergestellt. LAN-Verbindung (kabelgebunden) Verbinden Sie den 1&1 HomeServer über das gelbe Netzwerkkabel mit dem Netzwerk anschluss Ihres Computers. Lesen Sie auf Seite 10 weiter unter: PIN, Rufnummer und Start-Code eingeben. 9

10 PIN, Rufnummer und Start-Code eingeben Schritt 1 Rubbeln Sie auf dem Schreiben Ihre SIM-Karte das schwarze Feld 1 frei. Hier finden Sie die PIN Ihrer SIM-Karte. Schritt 2 Starten Sie Ihren Browser (z. B. Internet Explorer). Die Einrichtungsseite wird angezeigt. Öffnet sich diese nicht automatisch, geben Sie ein. Es kann eine kurze Zeit dauern, bis die Einrichtungsseite angezeigt wird. 1 Schritt 3 Legen Sie ein eigenes FRITZ!Box-Kennwort fest 3 und klicken Sie auf OK 3a. 3a Schritt 4 Geben Sie Ihr FRITZ!Box-Kennwort erneut ein 4 und klicken Sie auf Anmelden 4a. 4 4a Schritt 5 Klicken Sie auf 1&1 Surf-Stick 5 und danach auf Weiter 5a. 5 5a 10

11 Schritt 6 Geben Sie die vierstellige PIN der 1&1 SIM-Karte in das vorgesehene Feld ein 6 und klicken Sie anschließend auf Weiter 6a. 6 6a Die PIN und die Internetverbindung werden geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung leuchtet Power/DSL am 1&1 HomeServer durchgängig. Schritt 7 Öffnen Sie den Umschlag Wichtige Daten zu Ihrem 1&1 Vertrag und entnehmen Sie den Sicherheitsbrief mit Ihren persönlichen Zugangsdaten. In dem Brief finden Sie Ihre Mobilrufnummer, Ihre Festnetzrufnummer mit Ortsvorwahl und Ihren Start-Code. Die Struktur und der Aufbau der Zugangsdaten sind auf Seite 2 beschrieben. Sicherheitsbrief mit persönlichen Zugangsdaten Schritt 8 Tragen Sie die Mobilrufnummer 8 und die Ortsvorwahl der Festnetzrufnummer 8a aus dem Sicherheitsbrief mit den persönlichen Zugangsdaten ein. 8 8a 8b Klicken Sie anschließend auf Weiter 8b. 11

12 Schritt 9 Die PIN und die Internetverbindung werden vom 1&1 HomeServer überprüft. Nach erfolgreicher Prüfung klicken Sie auf Weiter 9. 9 Schritt 10 Tragen Sie den 12-stelligen Start-Code mit Groß- und Kleinbuchstaben sowie Ziffern in die vorgesehenen Felder 10 ein. Die Bindestriche lassen Sie aus. Klicken Sie auf Weiter 10a. Sollte eine Fehlermeldung erscheinen, geben Sie den Start-Code erneut ein. 10 A1b2 C3bE F4g3 10a 1&1 Start-Code: A1b2-C3bE-F4g3 Beispiel Schritt 11 Nach der erfolgreichen Einrichtung Ihres Anschlusses klicken Sie auf Automatische Einrichtung beenden Ihr 1&1 HomeServer und Ihre Verbindung über HSPA+ sind nun vollständig konfiguriert. Sie können im Internet surfen und ein Telefon mit dem 1&1 HomeServer verbinden. Um Ihr Telefon an den 1&1 HomeServer anzuschließen, lesen Sie weiter bei: Telefon anschließen. HINWEIS: Start-Code Bitte beachten Sie, dass nur bei Verwendung des Start-Codes eine komplette Installation und einwandfreie Funktion Ihres HSPA+ Zugangs gewährleistet ist! Stellen Sie den 1&1 HomeServer bevorzugt in der Nähe eines Fensters auf. Ein freier Standort, z. B. auf einem Schrank, kann die Empfangsqualität verbessern (siehe Seiten 14 15). 12

13 Telefon anschließen Analoges Telefon Stecken Sie den Telefonstecker (TAE) in den mit FON beschrifteten Anschluss des 1&1 HomeServers. 1&1 MultiPhone oder 1&1 MultiPhone + Schalten Sie Ihr 1&1 MultiPhone ein. Im Display erscheint die Aufforderung, das 1&1 MultiPhone an der Basisstation anzumelden. 1&1 MultiPhone+ Nicht im Lieferumfang Drücken Sie solange die Taste DECT am 1&1 HomeServer, bis die DECT-LED zu blinken beginnt. Die Verbindung wird nun automatisch aufgebaut. Sonstige Schnurlostelefone (DECT) an der DECT-Basis des 1&1 HomeServers anmelden Lesen und befolgen Sie die Anleitung Ihres DECT-Telefons zur manuellen Anmeldung an einer Basisstation. Sobald Sie aufgefordert werden, die Anmelde-/Pagingtaste der Basisstation zu drücken, drücken und halten Sie am 1&1 HomeServer die Taste DECT, bis die DECT-LED zu blinken beginnt. Die System-PIN des 1&1 HomeServers lautet im Auslieferungszustand TIPP: Sie können bis zu 6 DECT-Geräte am 1&1 Home-Server anmelden! 13

14 Den besten Standort finden (Bei Problemen mit dem Empfang) Standort mit Ihrem Mobiltelefon finden Legen Sie die SIM-Karte Ihrer 1&1 HSPA+ Antenne in ein Mobiltelefon und schalten Sie es ein. Beachten Sie die Empfangsanzeige des Mobiltelefons. Wechseln Sie gegebenenfalls den Raum und verändern Sie die Position und Höhe, um einen Ort mit optimalem Empfang zu finden. Viele Mobiltelefone zeigen zusätzlich den Netzstandard (H, 3G, E, G ) an. H und 3G stehen für HSPA+/UMTS und bieten einen besonders schnellen Datenübertragungsmodus. Legen Sie die SIM-Karte wieder in die 1&1 HSPA+ Antenne ein und verwenden Sie diese an der ermittelten Position. Empfangsqualität mit Ihrem 1&1 HomeServer anzeigen Schritt 1 Starten Sie Ihren Browser und tragen Sie ein, um zur Übersicht Ihres 1&1 HomeServers zu gelangen. Falls Sie die Benutzeroberfläche mit einem Kennwort geschützt haben, geben Sie dieses nun ein. Starkes Signal, gute Verbindungsqualität Schwaches Signal, schlechte Verbindungsqualität Schritt 2 Klicken Sie unter Übersicht in der linken Spalte auf Internet > Mobilfunk. Schritt 3 Klicken Sie auf Aktualisieren 3. Die Empfangsqualität 3a wird neu berechnet und angezeigt. 3a 3 14

15 Empfang verbessern Positionieren Sie die 1&1 HSPA+ Antenne am Fenster Stahlbetonwände und Wärmedämmungen mit Aluminium verhindern eine problemlose Datenübertragung. Tragende Wände, Gegenstände und Möbel schränken den Funkverkehr ein und der Empfang wird dadurch schwächer. Positionieren Sie daher die 1&1 HSPA+ Antenne erhöht und an einem Fenster. Lokalisieren Sie den HSPA+/UMTS-Sendemast Möglicherweise befindet sich der Sendemast, der Ihnen das HSPA+/UMTS-Netz zur Verfügung stellt, auf der entgegengesetzten Seite Ihrer Wohnung. Eine passende Aufstellung und Ausrichtung zu einem entsprechenden Funkmast ist für einen reibungslosen Datenverkehr sehr wichtig. Wechseln Sie gegebenenfalls den Raum und verändern Sie die Position und Höhe, um einen Ort mit optimalem Empfang zu finden. Verwendung einer aktiven UMTS-Antenne (nicht im Lieferumfang enthalten) Der Fachhandel bietet als Zubehör aktive Antennen an, die es ermöglichen, ein gutes Außensignal in das Gebäude zu holen. Die dort eingebauten Richtantennen erlauben einen deutlichen Signalgewinn. Reichweite der WLAN-Verbindung vergrößern Bitte verwenden Sie nach Möglichkeit den optimalen Standort für die 1&1 HSPA+ Antenne. Ist an diesem Standort die WLAN-Abdeckung Ihres Zuhauses eingeschränkt, können Sie die Reichweite des WLAN-Netzes mit einem WLAN-Repeater (als kostenpflichtiges Zubehör erhältlich) erhöhen. 15

16 SIM-Karte sperren / tauschen Falls Sie Ihre SIM-Karte verlieren, können Sie diese ganz einfach selbst im 1&1 Control-Center sperren und gegen eine neue SIM-Karte tauschen. Schritt 1 Starten Sie den Browser auf Ihrem Computer und geben Sie ein. Geben Sie Ihren 1&1 Nutzernamen und Ihr Passwort ein. Klicken Sie auf Login 1. 1 Schritt 2 1. Klicken Sie auf Mobilfunk & Telefonie Setzen Sie das Häkchen vor der betreffenden Mobilfunk-Rufnummer und klicken Sie dann auf Bearbeiten 2a. 2a Schritt 3 Klicken Sie im Bereich SIM-Karte tauschen auf Bearbeiten 3. 3 TIPP: Technische Hotline Wir helfen Ihnen gerne auch telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer weiter. Halten Sie beim Anruf bitte Ihre Kundennummer bereit. 16

17 Schritt 4 1. Wählen Sie als Format Ihrer neuen SIM-Karte aus 4 : Neue Kombi-SIM-Karte bestellen. 2. Lesen Sie die besonderen Bedingungen und akzeptieren Sie diese, indem Sie das Häkchen 4a setzen. 3. Setzen Sie das Häkchen bei SIM-Karte sperren 4b. 4. Lesen Sie die besonderen Bedingungen und akzeptieren Sie diese, indem Sie das Häkchen 4c setzen. 5. Klicken Sie auf Weiter 4d. Ihnen wird eine neue SIM-Karte zugeschickt. 4 4a 4b 4c 4d Schritt 5 Aktivieren Sie die neue SIM-Karte im 1&1 Control-Center. Wiederholen Sie dazu die Schritte 1 und 2 und klicken Sie dann auf Neue SIM-Karte aktivieren 5. 5 HINWEIS: SIM-Karte sperren Falls Sie Ihre alte SIM-Karte nicht sperren, bleibt sie so lange aktiviert, bis Sie die neue SIM-Karte im 1&1 Control-Center aktivieren. Bei Verlust der SIM-Karte sollten Sie diese sofort im 1&1 Control- Center sperren, um einen Missbrauch der SIM-Karte zu verhindern. 17

18 1&1 KOMPLET EINRIC 18

19 TANSCHLUSS HTEN WICHTIG: ERST AM DSL-SCHALTTAG DURCHFÜHREN! 19

20 Unterlagen zum DSL-Schalttag Rechtzeitig vor dem DSL-Schalttag erhalten Sie ein 1&1 Kundenschreiben, das Ihnen den Termin der DSL-Bereitstellung bekannt gibt. Weiterhin erhalten Sie wichtige Unterlagen zu Ihrem 1&1 Vertrag. Persönlicher Sicherheitsbrief (für DSL) Enthält Ihre 1&1 Internetzugangsdaten, Ihre Service-Card, Ihre Festnetzrufnummer sowie Ihren 1&1 Start-Code. Bitte gut aufbewahren! Für den 1&1 Support erforderlich. HINWEIS: Persönlicher Sicherheitsbrief Mit Umstellung auf DSL verliert der Persönliche Sicherheitsbrief (HSPA+) seine Gültigkeit und wird durch den neuen Persönlichen Sicherheitsbrief (DSL) ersetzt. Bewahren Sie diesen für künftige Zwecke gut auf! Die Umstellung der HSPA+ Mobilfunkverbindung auf DSL am Schalttag erfolgt automatisch (siehe ab Seite 21). Die Eingabe des enthaltenen Start-Code ist hierfür nicht erforderlich. 20

21 WICHTIG: ERST AM DSL-SCHALTTAG DURCHFÜHREN Umstellung auf DSL am Schalttag Am Tag der DSL-Bereitstellung schließen Sie einfach Ihr DSL-Kabel an mehr ist nicht nötig! Ihr 1&1 HomeServer wird automatisch neu konfiguriert! 1&1 HomeServer vor der Umstellung auf DSL (Beispielabbildung): Schritt 1 Entnehmen Sie das DSL-Kabel der Verpackung. Schritt 2 Stecken Sie den Telefonanschluss des DSL-Kabels in den mit F beschrifteten Anschluss der Telefondose. Telefondose Telefonanschluss 21

22 Schritt 3 Verbinden Sie das DSL-Kabel mit dem mit DSL bzw. DSL/Tel beschrifteten Anschluss Ihres 1&1 HomeServers. Lassen Sie die 1&1 HSPA+ Antenne gesteckt. Ihr 1&1 HomeServer konfiguriert sich automatisch auf die DSL-Verbindung. Dazu wartet der 1&1 HomeServer auf das DSL-Schaltsignal, welches im Verlauf des Tages, aber bis spätestens 18 Uhr, gesendet wird. Die Umstellung dauert mindestens 30 Minuten nach Erhalt des DSL-Schaltsignals. Trennen Sie Ihr Gerät am Schalttag nicht vom Stromnetz! Um zu prüfen, ob die Umstellung erfolgreich war, lesen Sie weiter unter Kontrolle der erfolgreichen Umstellung. 22

23 Kontrolle der erfolgreichen Umstellung Überprüfen Sie, ob Ihr 1&1 HomeServer erfolgreich auf DSL umgestellt wurde. Starten Sie den Browser und geben Sie ein. Auf der Übersichtsseite wird Ihnen die Verbindungsart angezeigt: Ist der Punkt vor Internet und vor DSL grün 1, dann war die Umstellung erfolgreich. Falls die Umstellung nicht funktioniert hat, überprüfen Sie bitte Folgendes: 1 1. Steckt das DSL-Kabel im richtigen Anschluss der Telefondose und des 1&1 HomeServers? 2. Ist der Schalttag erreicht? 3. Ist es bereits nach 18 Uhr? Falls Sie diese Fragen mit Ja beantworten können, rufen Sie bei unserer kostenlosen Technischen Hotline unter an. Hilfe und Kontakt Haben Sie Fragen zur Einrichtung? Kein Problem! Hier finden Sie Unterstützung: Soforthilfe (FAQ) Antworten auf viele Fragen sowie interessante Tipps und Tricks finden Sie unter in unserem 1&1 Hilfe-Center. Kostenloser -Support Unser technischer Support und unser Kundenservice bieten Ihnen kostenlos den kompetenten 1&1 -Support. Ihre Fragen werden rund um die Uhr innerhalb kürzester Zeit per beantwortet. Nutzen Sie einfach das Formular im 1&1 Control-Center unter Häufige Fragen & Kontakt, um Techniker, Kundenservice oder die Rechnungsstelle zu kontaktieren. 23

24 INTERNET MADE IN GERMANY Mit über Mitarbeitern ist die in Deutschland ansässige 1&1 Internet AG der führende europäische Internetspezialist. Jeden Monat nutzen allein in Deutschland über 30 Millionen Anwender unsere Dienste. INTERNET MADE IN GERMANY bietet unseren Kunden in Deutschland einen hohen Sicherheits- und Datenschutzstandard und steht für Produktqualität, Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit. DATENSCHUTZ DATENSICHERHEIT AKTIVER VERBRAUCHERSCHUTZ HIGHTECH-PRODUKTE TRANSPARENZ UND SERVICE 1&1 Telecom GmbH, Elgendorfer Straße 57, Montabaur Die 1&1 Telecom GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der 1&1 Internet AG. Produktabbildungen ähnlich. Druckfehler, Irrtümer, Innovationen und Änderungen vorbehalten. Art.-Nr.: /14 DE

Schnell. Anleitung. 1&1 HSDPA-Antenne vorbereiten 1&1 HomeServer verbinden PIN und Rufnummer eingeben Start-Code eingeben

Schnell. Anleitung. 1&1 HSDPA-Antenne vorbereiten 1&1 HomeServer verbinden PIN und Rufnummer eingeben Start-Code eingeben 1&1 Doppel-Flat HSDPA Schnell Start Anleitung 1&1 HSDPA-Antenne vorbereiten 1&1 HomeServer verbinden PIN und Rufnummer eingeben Start-Code eingeben Ihre 1&1 Zugangsdaten (HSDPA/Mobilfunk) Inhaltsverzeichnis

Mehr

1&1 Sofort-start. Schnell. Anleitung. Unbedingt. lesen

1&1 Sofort-start. Schnell. Anleitung. Unbedingt. lesen 1&1 Sofort-start Schnell Start Anleitung Unbedingt lesen Ihre 1&1 Zugangsdaten (HSDPA/Mobilfunk) O D 1 5 0 1 1 2 3 4 1&1 Start-Code: AA11-BB22-CC33 Internet Zugangsdaten: z.b. für Ihre Surf&Phone Box 1&1

Mehr

1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN!

1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN! 1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN! 1. DSL-MODEM ANSCHLIESSEN 1. Schließen Sie den 1&1 HomeServer 50.000 mit dem Netzteil an das Stromnetz an. INFO WLAN Festnetz Internet

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router USB

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router USB SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router USB. Router vorbereiten 2. Per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. Lossurfen & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten Mit dem & Mobile WLAN-Router USB kommen Sie ganz

Mehr

1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN!

1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN! 1&1 HOMESERVER 50.000 SCHNELL START ANLEITUNG UNBEDINGT ZUERST LESEN! 1. DSL-MODEM ANSCHLIESSEN 1. Schließen Sie den 1&1 HomeServer 50.000 mit dem Netzteil an das Stromnetz an. 5. Analoger Telefonanschluss

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Sofort-Start

ANLEITUNG 1&1 Sofort-Start SCHNELL-START ANLEITUNG 1&1 Sofort-Start UNBEDINGT ZUERST LESEN Ihre 1&1 Zugangsdaten (HSPA+ / Mobilfunk) 1 2 3 4 5 6 7 1 Start-Code: Ihr persönlicher Start-Code ist für die Einrichtung des 1&1 HomeServers

Mehr

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB & MOBILE WLAN-ROUTER USB SCHNELL START ANLEITUNG Router vorbereiten Per WLAN verbinden PIN eingeben Lossurfen DE0-09-05-000_800_SSA & Mobile WLAN-Router USB.indd 07.. 09:5 & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten

Mehr

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 Kurzanleitung Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 So legen Sie los Die ersten Schritte Damit Sie mit 1&1 mobil surfen können, müssen Sie zuerst Ihre 1&1 SIM-Karte in den USB-Stick einlegen. Ihre 1&1 SIM-Karte

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router (ZTE MF65+). Router vorbereiten. Per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. Lossurfen Inbetriebnahme Legen Sie zuerst Ihre & Mini-SIM-Karte in den & Mobile WLAN-Router

Mehr

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB & MOBILE WLAN-ROUTER USB SCHNELL START ANLEITUNG Router vorbereiten Per WLAN verbinden PIN eingeben Lossurfen & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten Mit dem & Mobile WLAN-Router USB kommen Sie ganz einfach

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router. Router vorbereiten. per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. lossurfen Inbetriebnahme Legen Sie zuerst Ihre & Mini-SIM-Karte in den & Mobile WLAN-Router ein. Zum

Mehr

1&1 MULTIPHONE + SCHNELL START ANLEITUNG TELEFONIE IN HD- QUALITÄT

1&1 MULTIPHONE + SCHNELL START ANLEITUNG TELEFONIE IN HD- QUALITÄT 1&1 MULTIPHONE + SCHNELL START ANLEITUNG TELEFONIE IN HD- QUALITÄT 1&1 MultiPhone + Die neue Telefongeneration in HD-Qualität Das 1&1 MultiPhone + ist der multifunktionale Allrounder unter den schnurlosen

Mehr

iphone SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones

iphone SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones SMARTPHONE KONFIGURATION SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG: ERSTEINRICHTUNG UND AKTIVIERUNG IHRES iphones 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt Sie bei der Ersteinrichtung Ihres iphones. Bitte machen

Mehr

Kurzanleitung. BlackBerry von 1&1. Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1

Kurzanleitung. BlackBerry von 1&1. Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1 Kurzanleitung BlackBerry von 1&1 Einfacher Start mit dem BlackBerry von 1&1 Die ersten Schritte So legen Sie los 1&1 SIM-Karte einlegen Schieben Sie Ihre 1&1 SIM-Karte vorsichtig in die Kartenhalterung

Mehr

SCHNELL-START-ANLEITUNG

SCHNELL-START-ANLEITUNG SCHNELL-START-ANLEITUNG 1&1 HOMESERVER AVM FRITZ!Box 7362 SL HomeServer anschließen Endgerät verbinden 1&1 Start-Code eingeben Telefon anschließen Hilfe und Kontakt Internet, Telefon und mehr: IHR 1&1

Mehr

1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG

1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG 1&1 AUDIOCENTER SCHNELL START ANLEITUNG Ersteinrichtung des 1&1 AudioCenters Nachdem Sie Ihr 1&1 AudioCenter mit dem Stromnetz verbunden haben erscheint eine Auswahl dafür, wie Sie die Verbindung zum Internet

Mehr

Apple ios 6. tablet. Konfiguration. Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) SIM-Karten Pin Apps

Apple ios 6. tablet. Konfiguration. Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) SIM-Karten Pin Apps tablet Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) Internet (WLAN) E-Mail SIM-Karten Pin Apps 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration

Mehr

1&1 MAILBOX KONFIGURATION. für D-Netz INHALT. Ersteinrichtung Nachrichten abhören Mailbox-Einstellungen Rufumleitungen Hilfe und Kontakt

1&1 MAILBOX KONFIGURATION. für D-Netz INHALT. Ersteinrichtung Nachrichten abhören Mailbox-Einstellungen Rufumleitungen Hilfe und Kontakt & MAILBOX KONFIGURATION für D-Netz INHALT Ersteinrichtung Nachrichten abhören Mailbox-Einstellungen Rufumleitungen Hilfe und Kontakt & Mailbox für D-Netz ERSTEINRICHTUNG Die & Mailbox ist Ihr Anrufbeantworter

Mehr

7. Rufnummern zuweisen

7. Rufnummern zuweisen 30 Rufnummern zuweisen 7. Rufnummern zuweisen Ihre Rufnummer, die Sie bei der Bestellung angegeben haben, ist bereits in Ihrem DSL-Modem eingerichtet und im 1&1 Control- Center freigeschaltet. Zusätzlich

Mehr

Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem DSL-Anschluss für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6.xx

Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem DSL-Anschluss für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6.xx Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem DSL-Anschluss für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6.xx 1 1) Vorbereitung a) Am Strom anschließen Schließen Sie die FRITZ!Box am Strom an. Die

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Surf-Stick

ANLEITUNG 1&1 Surf-Stick SCHNELL-START ANLEITUNG 1&1 Surf-Stick (ZTE MF710M) 1. SIM-Karte einlegen 2. Surf-Stick einstecken 3. Browser starten 4. Lossurfen Inbetriebnahme Einlegen der SIM-Karte und Anschluss an den Computer Schritt

Mehr

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

A1 Modem Speed Touch 510 für Windows Vista (Routerzugang)

A1 Modem Speed Touch 510 für Windows Vista (Routerzugang) Installationsanleitung Einfach A1. A1 Modem Speed Touch 510 für Windows Vista (Routerzugang) Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrem A1 Modem haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle

Mehr

Leitfaden zur Installation und Einrichtung der FRITZ!Box

Leitfaden zur Installation und Einrichtung der FRITZ!Box Leitfaden zur Installation und Einrichtung der FRITZ!Box W I C H T I G: Sie benötigen für Ihren VEGA-net Anschluss weder einen Splitter noch ein NTBA! Bitte halten Sie für das Einrichten der FRITZ!Box

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem Glasfaser-Anschluss ohne PPOE-Einwahl für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6.

Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem Glasfaser-Anschluss ohne PPOE-Einwahl für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6. Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem Glasfaser-Anschluss ohne PPOE-Einwahl für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6.xx 1 1) Vorbereitung a) Am Strom anschließen Schließen Sie die FRITZ!Box

Mehr

DSL-EasyBox 803. Installationsanleitung

DSL-EasyBox 803. Installationsanleitung DSL-EasyBox 80. Installationsanleitung 0 Inhalt 01 Verkabelung Seite 0 Die DSL-EasyBox verkabeln. 0 Surf-Sofort-Installation Seite 06 Für Kunden mit UMTS-Stick: Sofort lossurfen und telefonieren auch ohne

Mehr

iphone Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS E-Mail Rufumleitungen

iphone Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS E-Mail Rufumleitungen Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN Apps Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration

Mehr

Android Smartphones. 1 Aktualisieren des 1&1 STORE (1&1 Apps)

Android Smartphones. 1 Aktualisieren des 1&1 STORE (1&1 Apps) Aktualisieren des & STORE (& Apps) & lässt regelmäßig Verbesserungen in den & Store einfließen, über den Ihnen zahlreiche kostenlose Widgets und Apps zur Verfügung stehen und Sie Zugriff auf den öffentlichen

Mehr

ANDROID-VERSION 4.x SMARTPHONE KONFIGURATION. INHALT Internet MMS SMS E-Mail WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN

ANDROID-VERSION 4.x SMARTPHONE KONFIGURATION. INHALT Internet MMS SMS E-Mail WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN SMARTPHONE KONFIGURATION INHALT Internet MMS SMS E-Mail WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1 EINRICHTUNG IHRES ANDROID-SMARTPHONES FÜR INTERNET Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr Smartphone eingelegt

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows Vista

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

http://hilfe-center.1und1.de/search/go.php?t=e703437

http://hilfe-center.1und1.de/search/go.php?t=e703437 http://hilfe-center1und1de/search/gophp?t=e703437 Page 1 of 4 20042009 1&1 Hilfe-Center Wie richte ich WLAN für Windows Vista ein? Einrichtung mit dem USB-WLAN-Stick Falls Sie den USB-WLAN-Stick im 1&1

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

SCHRITT 1: VERKABELUNG

SCHRITT 1: VERKABELUNG EINRICHTUNG IHRER FRITZ!BOX 7490 VDSL-BITSTREAM-ANSCHLUSS BEVOR ES LOSGEHT Entfernen Sie (falls vorhanden) den DSL-Splitter und den ISDN-NTBA, die bei Ihrem neuen Anschluss nicht mehr benötigt werden!

Mehr

Handbuch FRITZ!Box 7490

Handbuch FRITZ!Box 7490 Handbuch FRITZ!Box 7490 ab Firmware FRITZ!OS 06.30 1. Lieferumfang... 2 2. FRITZ!Box Fon WLAN 7490 Eigenschaften & Funktionen... 3 DSL/WLAN/Netzwerk... 3 Telefon/DECT... 3 Mediaserver/NAS... 3 USB-Geräte

Mehr

1&1 MAILBOX KONFIGURATION. für E-Netz INHALT. Ersteinrichtung Mailbox Abhören Mailbox-Menü Rufumleitungen Hilfe und Kontakt

1&1 MAILBOX KONFIGURATION. für E-Netz INHALT. Ersteinrichtung Mailbox Abhören Mailbox-Menü Rufumleitungen Hilfe und Kontakt & MAILBOX KONFIGURATION für E-Netz INHALT Ersteinrichtung Mailbox Abhören Mailbox-Menü Rufumleitungen Hilfe und Kontakt & Mailbox für E-Netz ERSTEINRICHTUNG Die & Mailbox ist Ihr Anrufbeantworter für das

Mehr

Stellen Sie bitte folgende Punkte sicher:

Stellen Sie bitte folgende Punkte sicher: Störungen Teil 1 Stellen Sie bitte folgende Punkte sicher: 1. Das nur die aktuellste Firmware auf der FritzBox ist. (http://192.168.178.1 System - - Firmware-Update) (evtl. beim Nachbarn herunterladen

Mehr

Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers

Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers Um einem Defekt durch Blitzeinschlag entgegenzuwirken, trennen Sie bitte die Fritz!Box bei Gewitter vom Strom und ziehen Sie den Telefonstecker. Sehr

Mehr

Android Smartphones. Konfiguration. Inhalt Internet. Rufumleitungen. 1&1 Apps

Android Smartphones. Konfiguration. Inhalt Internet. Rufumleitungen. 1&1 Apps Handy Konfiguration Inhalt Internet MMS SMS E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1&1 Apps 1 Einrichtung Ihres Android-Smartphones für Internet Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr Smartphone eingelegt haben,

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Kurzanleitung zur Installation

Kurzanleitung zur Installation Kurzanleitung zur Installation Installation und Konfiguration eines Routers für die Einwahl in das Internet und Anschluss eines Telefones für Internet-Telefonie. Stand 24.09.2008 Für die Nutzung weiterführender

Mehr

Handbuch FRITZ!Box 7390

Handbuch FRITZ!Box 7390 Handbuch FRITZ!Box 7390 ab Firmware FRITZ!OS 06.30 1. Lieferumfang... 2 2. FRITZ!Box Fon WLAN 7390 Eigenschaften & Funktionen... 3 DSL/WLAN/Netzwerk... 3 Telefon/DECT... 3 Mediaserver/NAS... 3 USB-Geräte

Mehr

HorstBox (DVA-G3342SD)

HorstBox (DVA-G3342SD) HorstBox (DVA-G3342SD) Anleitung zur Einrichtung des WLANs der HorstBox (DVA-G3342SD) Vorausgesetzt, Sie haben eine WLAN Karte die nach dem Standard 802.11g oder 802.11b arbeitet. Zum Beispiel die Adapter

Mehr

Anleitung Anschluss und Konfiguration: TWG 870 WLAN Kabelmodem

Anleitung Anschluss und Konfiguration: TWG 870 WLAN Kabelmodem Anleitung Anschluss und Konfiguration: TWG 870 WLAN Kabelmodem Seite 1 von 14 Inhalt 1 Einleitung... 3 1.1 Lieferumfang... 3 1.2 Anschlusserläuterung... 3 1.3 Anschluss des WLAN Kabelmodems... 4 2 Schritte

Mehr

TABLET KONFIGURATION. Apple ipad. für D-Netz. ios 7

TABLET KONFIGURATION. Apple ipad. für D-Netz. ios 7 TABLET KONFIGURATION Apple ipad für D-Netz ios 7 INHALT Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) Internet (WLAN) E-Mail SIM-Karten PIN Apps 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt

Mehr

Schnellstart für Ihren Speedport W 500V: Anschluss und Konfiguration.

Schnellstart für Ihren Speedport W 500V: Anschluss und Konfiguration. 1 Schnellstart für Ihren : Anschluss und Konfiguration. Herzlichen Glückwunsch: Ihr ist DSL-Modem und WLAN-Router in einem. Sie können einen oder mehrere s kabellos über Funk (WLAN) an den anbinden und

Mehr

FRITZ!Box 7490. Anschließen und im Internet surfen. Dokumentation 05/2013 521346001. GmbH. ebs

FRITZ!Box 7490. Anschließen und im Internet surfen. Dokumentation 05/2013 521346001. GmbH. ebs Anschließen und im surfen FRITZ!Box 7490 A AVM MCo Computersysteme stem e Vertriebs ri ebs GmbH S Stand der Dokumentation 05/2013 521346001 0 Alles für das schnellste Heimnetz Lieferumfang Sicherheitshinweise

Mehr

SMARTPHONE KONFIGURATION. Apple iphone. für D-Netz

SMARTPHONE KONFIGURATION. Apple iphone. für D-Netz SMARTPHONE KONFIGURATION Apple iphone für D-Netz INHALT Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS WLAN E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN Apps 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt

Mehr

FRITZ!Box 6490 Kabelmodem. Anschluss und Konfiguration WLAN

FRITZ!Box 6490 Kabelmodem. Anschluss und Konfiguration WLAN Anleitung FRITZ!Box 6490 Kabelmodem Anschluss und Konfiguration WLAN Version 1.0 neu-medianet GmbH John-Schehr-Str. 1 17033 Neubrandenburg Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 3 1.1 Lieferumfang 3 1.2 Anschlusserläuterung

Mehr

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer B Für eine WLAN-Funknetz Verbindung benötigen Sie einen WLAN-Adapter in Ihrem Computer, z.b. im Notebook integrierter WLAN-Adapter WLAN USB-Stick WLAN PCI-Karte

Mehr

Fritz!Box Fon WLAN 7170. Erstinstallation am encoline-anschluss

Fritz!Box Fon WLAN 7170. Erstinstallation am encoline-anschluss Fritz!Box Fon WLAN 7170 Erstinstallation am encoline-anschluss 1. Am Strom anschließen 1. Stecken Sie das Netzteil in die mit Power beschrifteten Buchse der FRITZ!Box. 2. Stecken Sie das Netzteil in die

Mehr

1&1 INTERNET EASY SCHNELL START ANLEITUNG MIT 1&1 IM INTERNET SURFEN!

1&1 INTERNET EASY SCHNELL START ANLEITUNG MIT 1&1 IM INTERNET SURFEN! 1&1 INTERNET EASY SCHNELL START ANLEITUNG MIT 1&1 IM INTERNET SURFEN! Sie haben die Wahl! Preise und weitere Informationen fi nden Sie unter www.1und1.de. Hier können Sie bestellen Online-Bestellung Schritt

Mehr

iphone Smartphone Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren Rufumleitungen

iphone Smartphone Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren Rufumleitungen Smartphone Konfiguration Inhalt Bedienelemente SIM-Karte entsperren SMS Internet und MMS WLAN E-Mail Rufumleitungen SIM-Karte PIN Apps 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für zuhause

Mehr

Bedienungsanleitung AliceComfort

Bedienungsanleitung AliceComfort Bedienungsanleitung AliceComfort Konfiguration WLAN-Router Siemens SL2-141-I Der schnellste Weg zu Ihrem Alice Anschluss. Sehr geehrter AliceComfort-Kunde, bei der Lieferung ist Ihr Siemens SL2-141-I als

Mehr

Installationsanleitung xdsl Teleworker unter Windows 7

Installationsanleitung xdsl Teleworker unter Windows 7 xdsl Teleworker unter Windows 7 xdsl Teleworker mit Ethernet-Modem unter Windows 7 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem - Netzwerkkabel Diese Konfigurationsanleitung

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für Zuhause

Mehr

NEU: 1&1 Privat-Homepage. Schnelleinstieg. 1&1 Privat-Homepage

NEU: 1&1 Privat-Homepage. Schnelleinstieg. 1&1 Privat-Homepage NEU: 1&1 Privat-Homepage Schnelleinstieg 1&1 Privat-Homepage 2 Inhalt 3 1. In Ihre Homepage einloggen...4 1. Direktes Login...4 2. Login über das 1&1 Control-Center...4 Das 1&1 Control-Center...4 2. Homepage

Mehr

Anleitungen. für den Gebrauch des Glasfaser-Endgerätes (CPE)

Anleitungen. für den Gebrauch des Glasfaser-Endgerätes (CPE) Anleitungen für den Gebrauch des Glasfaser-Endgerätes (CPE) DSL-Port auf LAN1 umstellen, am Beispiel der FRITZ!Box 7270 Einrichten von SIP-Accounts am Beispiel der FRITZ!Box 7270 Inhalt DSL-Port auf LAN1

Mehr

osnatel DSL Schnellinstallation AVM FRITZ!Box WLAN 3170

osnatel DSL Schnellinstallation AVM FRITZ!Box WLAN 3170 osnatel DSL Schnellinstallation AVM FRITZ!Box WLAN 3170 BA_ot_DSL_AVM_WLAN_3170_01.06.2009_V1.0 Seite 1 von 6 INHALTSVERZEICHNIS 1 Verkabelung...3 1.1 DSL-Splitter anschließen...3 1.1.1 osnatel Anschluss

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Pirelli PRG AV4202N Modem Einrichten des Modems für Ihre Internetverbindung (Ein oder mehrere Rechner) Windows 7 Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und im

Mehr

SMARTPHONE KONFIGURATION LG G2. für E-Netz. INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN

SMARTPHONE KONFIGURATION LG G2. für E-Netz. INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN SMARTPHONE KONFIGURATION LG G2 für E-Netz INHALT Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration

Mehr

Anleitung zur Nutzung von SIP-Accounts mit der Fritzbox 7270

Anleitung zur Nutzung von SIP-Accounts mit der Fritzbox 7270 www.new-glasfaser.de Anleitung zur Nutzung von SIP-Accounts mit der Fritzbox 7270 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 3 2. DSL-Port auf LAN1 umstellen 4 Vorbereitung 4 DSL-Port auf LAN1 umstellen 4 Einrichten

Mehr

Die Leuchtdiode Power / DSL beginnt nach einigen Sekunden zu blinken und signalisiert damit die Betriebsbereitschaft der FRITZ!Box.

Die Leuchtdiode Power / DSL beginnt nach einigen Sekunden zu blinken und signalisiert damit die Betriebsbereitschaft der FRITZ!Box. 1. An die Stromversorgung anschließen 1. Nehmen Sie das Netzteil aus dem Lieferumfang der FRITZ!Box zur Hand. 2. Verwenden Sie für den Anschluss an die Stromversorgung nur dieses Netzteil. 3. Schließen

Mehr

DSL & INTERNET-TELEFON

DSL & INTERNET-TELEFON osnatel DSL & INTERNET-TELEFON Schnellinstallation AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 BA_ot_DSL_AVM_FON-WLAN_7170_01.06.2009_V4.0 Seite 1 von 6 INHALTSVERZEICHNIS 1 Verkabelung...3 1.1 DSL-Splitter anschließen...3

Mehr

1. Installation der Hardware

1. Installation der Hardware 1. Installation der Hardware Die Installation kann frühestens am Tag der T-DSL Bereitstellung erfolgen. Der Termin wird Ihnen durch die Deutsche Telekom mitgeteilt. Deinstallieren Sie zunächst Ihr bisheriges

Mehr

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer B Für eine WLAN-Funknetz Verbindung benötigen Sie einen WLAN-Adapter in Ihrem Computer, z.b. im Notebook integrierter WLAN-Adapter WLAN USB-Stick WLAN PCI-Karte

Mehr

Sichern Sie anschließend die Einstellungen der FRITZ!Box (siehe letzten Abschnitt), damit Sie diese jederzeit wieder herstellen können.

Sichern Sie anschließend die Einstellungen der FRITZ!Box (siehe letzten Abschnitt), damit Sie diese jederzeit wieder herstellen können. AVM GmbH Alt-Moabit 95 D-10559 Berlin FRITZ!Box mit einem Computer verbinden und für den Internetzugang und Telefonie einrichten (Windows 2000/XP) Die FRITZ!Box ist eine Telefonanlage für das Festnetz

Mehr

A1 Dashboard. Dashboard Profil einrichten. Windows

A1 Dashboard. Dashboard Profil einrichten. Windows A1 Dashboard Dashboard Profil einrichten Windows Version05 Oktober 2013 1 Bevor Sie Ihr mobiles A1 Internet einrichten und das erste mal das A1 Dashboard öffnen, stecken Sie bitte Ihr mobiles A1 Modem

Mehr

Installationsanleitung adsl Einwahl unter Windows 8

Installationsanleitung adsl Einwahl unter Windows 8 adsl Einwahl unter Windows 8 adsl Einwahl mit Ethernet-Modem unter Windows 8 Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten, wie Sie Ihr adsl Ethernet-Modem

Mehr

FRITZ!BOX 7390 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net - Glas

FRITZ!BOX 7390 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net - Glas FRITZ!BOX 7390 FON WLAN Bedienungsanleitung Fiete.Net - Glas 1 FRITZ!BOX 7390 FON WLAN FÜR DEN INTERNETZUGANG EINRICHTEN (1) Machen Sie sich mit Hilfe der offiziellen Anleitung mit dem Gerät vertraut und

Mehr

xdsl Privat mit Fritz!Box FON WLAN 7140

xdsl Privat mit Fritz!Box FON WLAN 7140 Installationsanleitungen xdsl Privat mit Fritz!Box FON WLAN 7140 xdsl Privat mit Fritz!Box FON WLAN 7140 Voraussetzungen: Stellen Sie sicher, dass Sie die Fritz!Box richtig mit der Telefondose, dem Computer

Mehr

FRITZ!BOX 7360 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net

FRITZ!BOX 7360 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net FRITZ!BOX 7360 FON WLAN Bedienungsanleitung Fiete.Net 1 FRITZ!BOX 7360 FON WLAN FÜR DEN INTERNETZUGANG EINRICHTEN (1) Machen Sie sich mit Hilfe der offiziellen Anleitung mit dem Gerät vertraut und beachten

Mehr

HTC One S. Handy. Konfiguration. Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin

HTC One S. Handy. Konfiguration. Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin Handy Konfiguration Inhalt Bedienelemente Internet und MMS SMS E-Mail Telefonate Rufumleitungen SIM-Karte Pin 1&1 Apps 1 Bedienelemente Dieses Dokument unterstützt Sie bei der manuellen Konfiguration Ihres

Mehr

Anschluss einer AVM FRITZ!Box für die FRITZ!Boxen 7390 und 7490 (ab einer Firmware von 6.20)

Anschluss einer AVM FRITZ!Box für die FRITZ!Boxen 7390 und 7490 (ab einer Firmware von 6.20) Anschluss einer AVM FRITZ!Box für die FRITZ!Boxen 7390 und 7490 (ab einer Firmware von 6.20) Schnellanleitung 1. Versorgen Sie die AVM FRITZ!Box mit Strom. 2. Verbinden Sie Ihren PC oder Laptop mit der

Mehr

Kurzanleitung Studentenwohnheim (Campus) Einrichtung Internetzugang an einem Glasfaser-Anschluss für die FRITZ!Box 4020 ab Firmware Version 6.

Kurzanleitung Studentenwohnheim (Campus) Einrichtung Internetzugang an einem Glasfaser-Anschluss für die FRITZ!Box 4020 ab Firmware Version 6. Kurzanleitung Studentenwohnheim (Campus) Einrichtung Internetzugang an einem Glasfaser-Anschluss für die FRITZ!Box 4020 ab Firmware Version 6.xx 1 1) Vorbereitung a) An die Stromversorgung anschließen

Mehr

Speed Touch 585 Modem. Windows Vista

Speed Touch 585 Modem. Windows Vista Installationsanleitung ti l it Speed Touch 585 Modem Mehrplatzkonfiguration (Multi User) Windows Vista Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Start und im Anschluss auf Systemsteuerung.

Mehr

Vorwort. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Vorwort. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Vorwort Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für einen Breitbandanschluss der amplus AG entschieden haben. Diese Installationsanleitung wird Sie bei der Einrichtung ihres

Mehr

Anleitung Anschluss und Konfiguration des Technicolor TC7200.20 Kabelmodems mit WLAN

Anleitung Anschluss und Konfiguration des Technicolor TC7200.20 Kabelmodems mit WLAN Anleitung Anschluss und Konfiguration des Technicolor TC7200.20 Kabelmodems mit WLAN Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Lieferumfang... 3 1.2 Anschlusserläuterung... 3 2 Allgemeine Hinweise... 4

Mehr

Speed Touch 585 Modem. Windows XP

Speed Touch 585 Modem. Windows XP Installationsanleitung ti l it Speed Touch 585 Modem Mehrplatzkonfiguration (Multi User) Windows XP Version02 Juni 2011 Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und im Anschluss auf Systemsteuerung. Bitte

Mehr

Anleitung zur Nutzung von SIP-Accounts mit der Fritzbox 7490

Anleitung zur Nutzung von SIP-Accounts mit der Fritzbox 7490 www.new-glasfaser.de Anleitung zur Nutzung von SIP-Accounts mit der Fritzbox 7490 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 3 2. DSL-Port auf LAN1 umstellen 4 Vorbereitung 4 DSL-Port auf LAN1 umstellen 4 Einrichten

Mehr

DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag.

DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag. DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag. ARC 60001681/1008 (D) Mit dieser Anleitung installieren Sie Ihren Arcor-Sprache/Internet-Anschluss. Sie benötigen: 1. Lieferumfang Paket

Mehr

Installationsanleitung FRITZ!BOX Fon 7270

Installationsanleitung FRITZ!BOX Fon 7270 Installationsanleitung FRITZ!BOX Fon 7270 1. Benutzerkonto erstellen Wählen Sie auf unserer Website den Menüpunkt anmelden und folgen Sie Schritt für Schritt den Anweisungen zur Erstellung Ihres IP-Phone

Mehr

Installationsanleitung xdsl Wireless Konfiguration unter Windows Vista

Installationsanleitung xdsl Wireless Konfiguration unter Windows Vista Installationsanleitung xdsl Wireless Konfiguration unter Windows Vista Konfiguration für die Verwendung Ihres PCs mit WLAN unter Windows Vista UPC Austria empfiehlt Ihnen für die Verwendung des WLAN-Moduls

Mehr

Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge

Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge Inhalt 1. Wichtige Hinweise... 2 2. Secure Client... 3 2.1. Verbindung herstellen... 3 2.2. Verbindung trennen... 4 3. Wireless LAN (E6440)...

Mehr

Schnell. Anleitung. Mobiles Surfen mit 1&1!

Schnell. Anleitung. Mobiles Surfen mit 1&1! & Surf-Stick Schnell Start Anleitung Mobiles Surfen mit &! Inhaltsverzeichnis Die ersten Schritte Die ersten Schritte... & Surf-Stick einrichten und lossurfen... 6 E-Mail mit &... 8 Online-Festplatte (&

Mehr

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon WLAN 7270. www.upcbusiness.at

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon WLAN 7270. www.upcbusiness.at Erstkonfiguration FRITZ!Box Fon WLAN 7270 www.upcbusiness.at Erstkonfiguration Einrichtung Anschlussübersicht der FRITZ!Box FON WLAN 7270 1. Öffnen Sie Ihren Web-Browser. Tragen Sie in die Adresseleiste

Mehr

Kurzanleitung. Für den schnellen Start mit payleven

Kurzanleitung. Für den schnellen Start mit payleven Kurzanleitung Für den schnellen Start mit payleven Der Chip & PIN Kartenleser Oben Magnetstreifenleser Vorderseite Bluetooth Symbol Akkulaufzeit 0-Taste (Koppeln-Taste) Abbrechen Zurück Bestätigung Unten

Mehr

SMARTPHONE KONFIGURATION. Android 4.x. für E-Netz. INHALT Internet MMS SMS WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN

SMARTPHONE KONFIGURATION. Android 4.x. für E-Netz. INHALT Internet MMS SMS  WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN SMARTPHONE KONFIGURATION Android 4.x für E-Netz INHALT Internet MMS SMS E-Mail WLAN Rufumleitungen SIM-Karte PIN 1 EINRICHTUNG IHRES ANDROID-SMARTPHONES FÜR INTERNET Nachdem Sie die 1&1 SIM-Karte in Ihr

Mehr

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 7272

Anschließen und im Internet surfen. FRITZ!Box 7272 Anschließen und im surfen FRITZ!Box 7272 WLAN WPS Lieferumfang Sicherheitshinweise FRITZ!Box 7272 FRITZ!Box Installieren Sie die FRITZ!Box nicht bei Gewitter. FON 2 FON 1 DSL/TEL FON S0 1 FRITZ!Box 7272

Mehr

WLAN Konfiguration unter Windows XP

WLAN Konfiguration unter Windows XP WLAN Konfiguration unter Windows XP Konfiguration für die Verwendung Ihres PCs mit WLAN unter WindowsXP Inode empfiehlt Ihnen für die Verwendung des WLAN-Moduls aktuell installierte Treiber für Ihre WLAN-Karte.

Mehr

Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V.

Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V. Ihre Entertain Einrichtungsanleitung. Für Media Receiver 300 und Speedport W 701V. Einrichtung in 4 Schritten Mithilfe dieser Anleitung richten Sie Ihr Entertain Paket im Handumdrehen ein. Folgen Sie den

Mehr

Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer DSL-Einwahl (DSLmobil per Kabel)

Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer DSL-Einwahl (DSLmobil per Kabel) Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer DSL-Einwahl (DSLmobil per Kabel) Bitte beachten Sie folgendes: Die Fritzbox sollte mit der aktuellen Firmware versehen

Mehr

http://portal.dsl-install.at/

http://portal.dsl-install.at/ XDSL EP WINDOWS XP Für die Installation wird folgendes benötigt: Zyxel Ethernet-Modem Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren Schritten erklärt, wie Sie

Mehr

Schnellstartanleitung für Ihr mdex mobile.lan Paket

Schnellstartanleitung für Ihr mdex mobile.lan Paket Inhalt Schnellstartanleitung für Ihr mdex mobile.lan Paket... 1 1 Paketinhalt... 1 2 mdex Router RUT104... 2 3 mdex SIM Karte entsperren... 3 4 mdex Router RUT104 in Betrieb nehmen... 5 5 Verbindung zum

Mehr