Kundenbeziehungen endlich entschlüsseln

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kundenbeziehungen endlich entschlüsseln"

Transkript

1 inside your business. today. 15. JahrganG NO mittwoch, 13. mai 2015 TREVISION visual solutions visual solutions a Trevision Holding Company Katharina Schiffl Goldenes Skalpell: beste PharmaWerbung Der Pharma Marketing Club Austria verlieh die Goldenen Skalpelle für die kreativsten Werbeprojekte der Gesundheitsbranche Seite 4 Zalando Gutes Startquartal für CCC und Zalando Der Schuhkonzern CCC und der Onlinehändler Zalando konnten im ersten Quartal deutlich positiv abschließen Seite 7 Hopi Media/APA/Herbert Pfarrhofer short Bilanz 2014 Die erfolgsverwöhnte heimische Tagungswirtschaft ist 2014 weiter gewachsen Als Kongressdestination bleibt Österreich top Schluss mit geheim Mit den am Dienstag präsentierten Plänen zur Steuerreform wird das Bankgeheimnis in bisher gewohnter Form bald Geschichte sein, meinte Steuerexperte Werner Doralt (Bild) am Dienstag im Ö1-Mittagsjournal. Im Kontoregister sollen österreichweit nicht nur Konten von Unternehmen, sondern auch von Privaten aufscheinen. Bedeutend erleichtert wird auch die Einschau in die Konten. Schon ein geringer Verdacht reiche für den Zugriff auf die Bankdaten ohne Einleitung eines Finanzstrafverfahrens. (APA) WKO Export-App Unterstützung bei Auslandsaktivitäten von Unternehmen bietet die neue und kostenlose ExportService-App der Außenwirtschaft Austria der WKO. Es gibt sie im App Store von Apple sowie im Google Play Store zum Download für ios und Android. Mittels App findet man u.a. Ansprechpartner im In- und Ausland, Empfehlungen für Geschäftsreisen, Länder-/ Branchenpublikationen, Länderinformationen der OeKB, Verlinkung zum Social Media- Angebot und zur Exportoffensive go-international. Austria Convention Bureau Report Im Vorjahr fanden in Österreich Kongresse, Seminare und Firmentagungen statt ein Plus von 9,7%. ÖW-Chefin Petra Stolba und ACB-Präsident Christian Mutschlechner präsentierten die aktuelle Tagungsstatistik. Seite 2 Kundenbeziehungen endlich entschlüsseln Wegen des Feier tages erscheint die nächste Ausgabe am Dienstag, 19. Mai TRI*M ist der weltweit führende Forschungsansatz, um Kundenbeziehungen zu verstehen und zu managen. Entschlüsseln Sie, welche Elemente Ihres Leistungsangebots für Ihre Kunden wirklich wichtig sind und investieren Sie effektiver. Plus: Die Einbindung in Ihre Benchmarking-Systeme ist möglich. medianet xpert.network Das erste B2B-Branchenportal für Werbeagenturen und Marketingberater! (xpert. medianet.at) 50 Erfahren Sie mehr - jetzt! TRI*M - mehr wissen, mehr verkaufen. Tel.:

2 2 medianet cover/prime news Mittwoch, 13. Mai 2015 Meeting Industry Report Heimische Tagungswirtschaft wächst weiter: 2014 fanden in Österreich Kongresse und Firmentagungen statt Wien, Wien, nur du allein Die Bundeshauptstadt kletterte im Vorjahr auf den zweiten Platz in der aktuellen ICCA-Statistik. Nach acht Jahren auf Platz 1 und einem Absacker auf Platz 3 holt Wien wieder auf. APA/EPA/Patrick Seeger Wien. Die erfolgsverwöhnte heimische Tagungswirtschaft ist 2014 weiter gewachsen. Im abgelaufenen Jahr fanden in Österreich Kongresse, Firmentagungen und Seminare (+9,7%) mit 1,46 Mio. Teilnehmern (+2,1%) statt, geht aus der aktuellen Tagungsstatistik (Meeting Industry Report Austria 2014) des Austrian Convention Bureau (ACB) und der Österreich Werbung (ÖW) von Dienstag hervor. ÖW- Chefin Petra Stolba und ACB-Präsident Christian Mutschlechner präsentierten die Ergebnisse bei einer Pressekonferenz im Kursalon Wien. Obwohl die Kongresse nur ein Fünftel aller Veranstaltungen in Österreich ausmachen, generieren sie die Hälfte aller Teilnehmer und drei Viertel aller Nächtigungen. Nächtigungsbringer Internationale Kongresse sind die Nächtigungsbringer des österreichischen Tagungssegments mit einem hohen Wertschöpfungsfaktor, hob Stolba hervor. Aufgrund höherer Teilnehmerzahl und längerer Dauer generieren diese im Vergleich zu nationalen Kongressen mit rund 1,7 Millionen das vierfache Nächtigungsaufkommen. Der Beitrag des Kongressgeschäfts zum Bruttoinlandsprodukt ist im Vorjahr ebenfalls gestiegen: Der BIP-Beitrag der gesamten Tagungsindustrie erhöhte sich im Jahr 2014 um 3,69 Prozent auf rund 1,3 Mrd. Euro, berichtete Mutschlechner. Platz 2 nach Paris Die Kongressmetropole Wien verbesserte sich laut soeben veröffentlichter Statistik der International Congress and Convention Association (ICCA) im Jahr 2014 und landete auf dem weltweit 2. Platz nach einem 3. Platz 2013 und zuvor acht Jahren auf Platz 1. Mit 202 einschlägigen Veranstaltungen wurde es nach Paris (214) und noch vor Madrid (200) gereiht. Wir freuen uns sehr über die erneute Top-Platzierung Wiens und gratulieren Paris zum 1. Platz, erklärte Mutschlechner in seiner Funktion als Leiter des Vienna Convention Bureau im WienTourismus. Für das Vienna Convention Bureau ist die Erhebung ein wichtiger Trend barometer und eine Benchmark, die Wiens Position im globalen Umfeld abbildet. An 4. Stelle des ICCA-Rankings liegt Berlin (193), gefolgt von Barcelona (182), London (166), Singapur (142), Amsterdam (133), Istanbul (130) und Prag (118). In der Länder-Statistik konnte sich Österreich mit 287 Veranstaltungen auf den 11. Platz verbessern. Platz 1 nehmen die USA (831) ein, gefolgt von Deutschland (659) und Spanien (578). Austrian Neuer Flugplan Doch Wien Linz Business Events BY CASINOS AUSTRIA eventlocations.casinos.at Suchen Sie den Partner zum Glück? Am Anfang steht Ihre Idee, am Ende ein unvergesslicher Event. Und mitten drin die attraktive Location als passender Rahmen: 12 Casinos in ganz Österreich mit dem Congress Casino Baden und dem Studio 44 in Wien. Locations im Stil von historisch bis high-tech. Locations mit einzigartigen Event-Ideen wie Dinner & Casino. Die Möglichkeit für österreichweite Roadshows, Galaabende und Konferenzen bis hin zu Live-Schaltungen. 13 Locations, in denen Sie Ihre Veranstaltungen erfolgreich in Szene setzen können. Wien/Schwechat/Linz. Austrian Airlines (AUA) macht die radikale Kürzung der Flüge zwischen Wien und Linz teilweise rückgängig. Ab Juni gebe es zu den derzeit nur noch sechs wöchentlichen Flügen vier neue Verbindungen am Nachmittag. Offenbar sponsern der Flughafen Linz und der oberösterreichische Tourismusverband die Flüge. Es gibt eine neue Marketing-Kooperation, bestätigte ein Sprecher der AUA auf APA- Anfrage. Damit fliegt die AUA ab Juni zumindest wieder zehn Mal in der Woche zwischen Wien und Linz. Die Flugstrecke gilt wegen ihrer Kürze als verlustbringend; die AUA hatte deshalb im Februar den Großteil ihrer Linz-Flüge gestrichen und setzte stattdessen auf eine Kooperation mit den ÖBB. (APA) Expo Besucher Zwischenbilanz Mailand. Mehr als Besucher hatte der Österreich-Pavillon zehn Tage nach der Eröffnung der Expo 2015 in Mailand schon verzeichnet. Erklärtes Besucherziel bis zum Ende der Weltausstellung sind mindestens zehn Prozent der von der italienischen Expo-Leitung angepeilten 20 Mio. Laut Österreich-Pavillonleiter Rudolf Ruzicka sei man gut unterwegs. Die Resonanz in wichtigen Leitmedien wie Süddeutscher oder NZZ sei zudem sehr positiv gewesen. Serviceline: +43 (0) eventlocations.casinos.at Expo Austria Das österreichische Generalthema auf der Expo: Breathe Austria! eventlocations_216x288.indd :09

3 medianet inside your business. today. Mittwoch, 13. mai marketing & media Periscope/Twitter günstig schoppen Die Übernahme der Live-Streaming-App Periscope hat Twitter mit 77 Mio. weniger Geld gekostet, als bisher angenommen PwC genau hingesehen PwC überwacht Abwicklung der ESC-Stimmenauswertung eigenes Kontrollsystem für die ESC-Wahlen entwickelt short Goldenes Skalpell für beste Pharma-Werbung Gewonnen Mit ihrem geballten Wissen erspielten Juergen Maurer, Simone Stelzer, Birgit Sarata und Andreas Vitásek bei der Promi-Millionenshow mit Armin Assinger (Bild) insgesamt Euro zugunsten des Life Ball. Der diesjährige Life Ball unter dem Motto Gold ver sacrum steht am Samstag, dem 16. Mai 2015, live ab 20:15 Uhr auf dem Programm von ORF eins. Katharina Schiffl APA/EPA/Daniel Karmann APA/ORF/Milenko Badzic Live on Stage Über Zuseher werden am Donnerstag, den 14. Mai, in Spielberg das Ö3-Konzert von AC/DC zu einem großen Live-Event machen. Daher präsentiert Hitradio Ö3 einen speziellen Musik- Tag und spielt von 9:00 bis 19:00 Uhr nur Live-Hits. Moderiert wird der Ö3-Spezialtag von den Ö3-Moderatorinnen Sandra König und Elke Lichtenegger. Elisabeth Marschall, Präsidentin des PMCA, und Organisator Thomas Zembacher freuen sich über einen gelungenen Abend für die Pharma-Branche. Ernst Kainerstorfer Ausgezeichnet In neun Kategorien verlieh der Pharma Marketing Club Austria die Auszeichnung Goldenes Skalpell für die kreativsten Werbeprojekte der Gesundheitsbranche. Schauplatz der 17. Best of Pharma Advertising-Gala waren die Wiener Sofiensäle, gefeiert wurde auch das 20-jährige Bestehen des PMCA. Seite 4 Showtime ATV widmet dem Eurovision Song Contest seit dem 11. Mai eine tägliche Sendung. Das Format Wir sind Song Contest! Die Fan-Sendung läuft täglich um 20:09 Uhr, direkt vor der Primetime. Am Tag nach dem Song Contest, dem 24. Mai, gibt s ein halbstündiges Special um 19:33 Uhr zu sehen. Andi Moravec (Bild) präsentiert das Ganze. Der medianet Sonderthemenplan 2015 ist hier abrufbar! (www. medianet.at) Børding Messe/Picture for you Messe Wien Ausstellung & Vortragsprogramm präsentiert DMX Austria und ecom World Geschäftsführer und Gründer der Spring Messe, Alexander R. Petsch. Wien. Die DMX Austria und ecom World Vienna findet am 20. und 21. Mai in der neuen Location, der Messe Wien, statt. Bei Österreichs Leitmesse für Digitalmarketing erwarten die Besucher unter anderem die drei Keynote-Speaker: Wolfgang Sturm, Thorsten Mühl und Michael Hartwig. Weiters darf man drei Podiumsdiskussionen, 27 Fachvorträge in zwei Praxisforen und Networking mit rund Gästen aus der Digitalmarketing-Branche erwarten. In den Vorjahren wurden Fachbesucher, an beiden Messetagen, aus der Digitalmarketing- Branche verzeichnet. APA/EPA/Mike Nelson Sendeschluss Castingshow endet nach 15. Staffel American Idol wird eingestellt Jurorin Jennifer Lopez wird in der 15. und letzten Staffel dabei sein. Los Angeles. Die US-amerikanische Castingshow American Idol wird kommendes Jahr eingestellt. Die 15. Staffel, die im Jänner 2016 startet, werde die letzte sein, wie der US-Fernsehsender Fox bekannt gab. Die Juroren Jennifer Lopez, Harry Connick Jr. und Keith Urban sowie Moderator Ryan Seacrest haben für die 15. Staffel bereits zugesagt. American Idol hat im Laufe der Jahre einige Weltstars wie Kelly Clarkson, Jennifer Hudson und Adam Lambert hervorgebracht und gilt als Vorreiter für eine schiere Welle an Castingshows im US- Fernsehen.

4 4 medianet cover Mittwoch, 13. Mai 2015 Christian Jungwirth bbc.com short Comedy-Donnerstag: Quotenplus bei Puls 4 Wien. Am Abend des 8. Mai 2015 konnte Puls 4 mit dem Comedy-Donnerstag die Quoten erfolgreich steigern. Auch für die gesamte Sendergruppe ProSiebenSat.1 Puls 4 war der Show-Donnerstag ein Quotenerfolg. Bist Du deppert! und auch das Folgeformat Super Nowak weisen eine erfolgreiche Steigerung vor. Am Donnerstag, den 14. Mai, geht es mit dem Comedy-Donnerstag auf Puls 4 ab 20:15 Uhr wieder weiter. P.O.M 2015: Erste Speaker stehen fest On Bord: Sophie Karmasin (Bundesministerin für Familien und Jugend). Wien. Die Vorbereitungen für den 6. Point of Marketing der Österreichischen Marketing- Gesellschaft (ÖMG) am 20. Mai im Apothekertrakt des Schloss Schönbrunn in Wien sind in vollem Gang und die ersten Vortragenden stehen bereits fest. Neben Keynote-Speaker Sophie Karmasin (Bundesministerin für Familien und Jugend) werden sich Bärbel Frey (Vamed), Liane Seitz (The Fashion Squad), Jürgen Polterauer (Dialogschmiede), Carmen Windhaber (Xing) und Doris Wallner-Bösmüller (Bösmüller Print Management) mit der Frage auseinandersetzen, inwieweit und warum Stereotype in der Werbung immer noch verwendet werden über weibliche Hotels und Männer, die Shoesmanics wurden, bis zu toten Stereotypen, vom Netzwerken und Gender-Packaging. BBC World News ab sofort auch in HD BBC World News: erste, komplett in HD-Qualität ausgestrahlte Version. Wien/London. BBC kündigte den Start der ersten komplett in HD-Qualität ausgestrahlten Version eines internationalen Informations- und Nachrichtensenders in Europa an. Im Rahmen eines neuen Abkommens mit der A1 Telekom können die Abonnenten der Telekom Austria AG-eigenen A1-TV-Plattform ab sofort für drei Monate den internationalen und kommerziell betriebenen Nachrichtensender BBC World News HD Kabelexklusiv in der HD-Version empfangen. Rauschende Kreativnacht Schauplatz der 17. Best of Pharma Advertising-Gala waren die Wiener Sofiensäle Die Gewinner: Best of Pharma Advertising 2015 Gesucht und gefunden wurden die kreativsten Werbeideen für die heimische Pharma-Branche. Wien. Das Goldene Skalpell des Pharma Marketing Club Austria ist der mit Abstand wichtigste Kreativpreis der Life Science-Branche. Mit 82 Einreichungen von 20 nationalen und internationalen Agenturen in hoher Qualität zeichnet sich ein kontinuierlich steigendes Interesse ab ein Ansporn für das Organisationsteam rund um Thomas Zembacher: Im Gegensatz zu vielen anderen Werbepreisen leidet der Best of Pharma Advertising nicht unter einem Rückgang bei den Einreichungen. Das ist auch dem Umstand geschuldet, dass sich das Goldene Skalpell als einer der wichtigsten Kreativpreise in der deutschsprachigen Life Science-Branche etabliert hat. Herausragende Ansätze Mit ihm freut sich Elisabeth Marschall, Präsidentin des PMCA: Unser Ziel ist es, herausragende Ansätze zu prämieren, neue Trends aufzuzeigen und die Qualität im Pharma Marketing zu fördern. Heuer haben wir unser Augenmerk bei der Bewertung der Einreichungen noch mehr auf Kreativität gelegt und die Bewertungskriterien entsprechend straff formuliert. Trotz der Tatsache, dass die Branche sehr reglementiert ist, haben wir ein überdurchschnittlich hohes Maß an kreativem Output gesehen; das freut uns natürlich besonders. Die Gewinner 2015 Über ein Goldenes Skalpell freuen können sich heuer in der Kategorie Anzeige RX : EUSA Pharma GmbH und swot Werbeagentur GmbH für Sulmycin Implant Wien. Mit Havas Worldwide Wien setzt Daikin Österreich erstmals eine breit angelegte Kampagne für Privatkunden um. Darin trägt Daikin durch seine Klimaanlagen dazu bei, dass Österreich besser schläft. In drei TV-Spots ist das nächtliche Bettgeflüsster eines Pärchens zu sehen oder vielmehr zu hören. Strategieentwicklung Er mit Schlafproblemen, sie indirekt davon betroffen und Daikin mit der Lösung: eine Klimaanlage. Ergänzt wird die Kampagne durch Anzeigen und Plakate für die Daikin Home Comfort Expert-Partner, Onlinewerbung sowie eine eigens entwickelte Microsite. Wir sind sehr stolz, hiermit die bisher umfangreichste, auf Endkunden ausgerichtete Werbekampagne umzusetzen. Unser Ziel ist es, damit die Bekanntheit von Daikin weiter zu steigern, erklärt Markus Haas, General Manager Residential Daikin Central Europe. Havas Worldwide Wien und seine Partner-Agenturen Havas Digital Austria und Havas Media Katharina Schiffl Die glücklichen Gewinner, die jeweils mit einem Goldenen Skalpell, der Trophäe der Pharma-Werbebranche, geehrt wurden. Schwamm und in der Kategorie Anzeige OTC Lenus Pharma GmbH und Denken hilft! für Profertil. In der Kategorie Anzeige Non RX/Non OTC setzte sich das Sujet für Gyn-Aktiv der MedMedia Verlag & Mediaservice GmbH und Denken Hilft! durch. Kreative Werbeideen Bei den Digitalen Medien wurde die MyMedico App, eine interne Umsetzung von Sanofi-aventis GmbH, im Non RX/Non OTC - Bereich ausgezeichnet, das Projekt Trajenta/Jentadueto Information über ipad von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG und swot Werbeagentur erhielt das Goldene Skalpell für den Bereich Digitale Medien RX. Das Goldene Skalpell in der Kategorie Mailing RX erhielten für Kampagne Klimatisches Bettgeflüster in drei TV-Spots Havas Worldwide Wien für Daikin Havas Worldwide Wien Austria sind Teil des Havas Worldwide-Netzwerks mit mehr als 300 Agenturen in 75 Ländern. Ein Drittel aller Österreicher leidet an Schlafproblemen. Mit der Kampagne ist es uns gelungen, selbst im nicht gerade klimaanlagenaffinen Österreich ein relevantes Bedürfnis für Klimaanlagen zu schaffen, erklärt Alexander Rudan, ECD bei Havas Worldwide Wien, die Strategie. Daikin Österreich zeigt auf ihrer Homepage einen Spot mit Einschlaftrick. Deflamat D.R.S. Mailing Astellas Pharma Ges.m.b.H. und spreitzerdrei Werbeagentur GmbH. In der Kategorie Multi Channel RX setzte sich Sanofi-aventis GmbH mit Sanofi Diabetes Online Service (interne Umsetzung) durch. Ausgezeichnet mit einem Goldenen Skalpell in der Kategorie Multi Seit seiner Gründung stellt der Pharma Marketing Club Austria (PMCA) eine Plattform mit dem Schwerpunkt Marketing im Gesundheitswesen für Agenturen, Pharmafirmen, Verlage, Dienstleister und andere medizinorientierte Unternehmen dar. Der PMCA bezeichnet sich selbst als Netzwerk des Wissens und hat sich zum Ziel gesetzt, Entwicklungen und Trends für den Gesundheitsmarkt aufzuspüren und Impulse zu setzen, aber vor allem die einzelnen Marktteilnehmer miteinander zu Wien. Laut einer Studie, die im Auftrag von HD Austria von Marketagent.com durchgeführt wurde, ist in Österreich die Spezies der sogenannten Fernseh-Neandertaler weit verbreitet. Diese glaubt fälschlicherweise, auf ihrem HD- Fernseher automatisch alle Sender in HD zu empfangen. Um die mehr als 40% aller SAT- Haushalte über ihren HD-Irrtum aufzuklären, startet HD Austria am 12. Mai eine breit angelegte TV-, Online- und PoS-Kampagne, in deren Mittelpunkt die Evolution der Familie Neandertaler steht. TV-Spot mit Neandertaler Der neue HD Austria TV-Spot erzählt beispielsweise die Geschichte der Familie Neandertaler, die denkt, auf ihrem HD-Fernseher schon alles in HD zu sehen was sich als Irrtum herausstellt, da die Familie den Großteil der Privatsender in Standard-Auflösung empfängt. Durch eine HD Austria- Aktivierung sehen sie dann wirklich alles in HD. Ziel des Spots ist es, Konsumenten auf humorvolle Art und facts HD Austria/Christoph Meissner Channel OTC wurde Boehringer Ingelheim mit Grey Düsseldorf als internationale Lead Agentur für BoxaGrippal. Die prämierte Kampagne der Kategorie Multi Channel Non RX/Non OTC ist FSME von Serro Gmbh für VFI Verein zur Förderung des Impfbewusstseins. vernetzen feiert der Pharma Marketing Club Austria sein 20-jähriges Bestehen. Die Jury Roman Baminger (AstraZeneca), Jörg Fessler (Fessler Werbeagentur), Micaela Husny (Sanova), Robert Judtmann (Unique Werbeagentur), Gundula Karl (Die Schöpfung), Elisabeth Marschall (PMCA), Manuela Matyk (Novartis), Markus Rachinger (swot Werbeagentur), Katrin Radakovits (BMS), Robin Rumler (Pharmig), Sabine Sturm (Sandoz). Motto Raus aus Fernseh-Steinzeit, rein ins HD-Zeitalter HD-Austria will künftig aufklären Weise auf ihren HD-Irrtum aufmerksam zu machen. Denn unsere Marktforschung zeigt, dass mehr als 40% aller Österreicher mit SAT- Empfang nicht wissen, welche Sender sie wirklich in HD empfangen und welche nicht, erklärt Peter Kail, Geschäftsführer der Eviso Austria GmbH und verantwortlich für die Vermarktung von HD Austria. HD Austria präsentiert neue HD-Studie und neue Kampagne: Neandertaler.

5 Die österreichische Suchmaschine. Jetzt HerolD App gratis downloaden!

6 inside your business. today. Mittwoch, 13. Mai retail medianet Apple kurz & Griffig Apple drängt auf eine Einführung seines Bezahldiensts in China, wofür der Konzern auch Gespräche mit Online-Händler Alibaba führt Tom Tailor Expansionskosten sorgen, trotz positiver Umsatzentwicklung im ersten Quartal, für Ergebniseinbußen Seite 7 Gutes Startquartal für Schuhkette CCC und Onlinehändler Zalando Umsatzentwicklung Die beiden Konzerne CCC und Zalando konnten im ersten Quartal deutlich positiv abschließen. Seite 7 Zalando Tom Tailor Baumarkt Onlinezeitung Zurnal24 berichtet von Schließung einer slowenischen Filiale baumax schließt Markt in Kranj Ljubljana/Klosterneuburg. Slowenischen Medienberichten zufolge schließt die heimische Baumarktkette baumax einen seiner drei Märkte in Slowenien. Wie die Onlinezeitung Zurnal24 berichtete, soll der Markt in der nordslowenischen Stadt Kranj nach nur drei Jahren dichtgemacht werden. Als Grund gab die slowenische baumax-tochter Unrentabilität an. In den letzten Jahren sorgten Millionenverluste für den Rückzug aus Rumänien, Türkei, Bulgarien, Ungarn und Kroatien. Bis Ende Juli werden wir die Immobilie zurück an den Investor übergeben, APA/Herbert Pfarrhofer baumax zog sich zuletzt u.a. aus Rumänien, Türkei und Bulgarien zurück. zitiert die Onlinezeitung Verantwortliche der Slowenien-Tochter. Dem Bericht zufolge seien 58 Mitarbeiter von der Schließung betroffen. Unklar sei aber noch, ob alle Beschäftigten entlassen werden oder ob zumindest ein Teil ihren Job innerhalb der Baumarktkette behalten kann. Da baumax aber nur noch zwei weitere Märkte in Slowenien hat, ist die zweite Möglichkeit eher unwahrscheinlich. Laut Zurnal24 hat baumax 2012 rund 20 Mio. in das Geschäft in Kranj investiert, das mit m 2 der größte baumax- Markt in Slowenien war. (APA) APA/dpa Karstadt Krisengeplagter Konzern bestätigt Schließungen 5 Filialen machen zu Negative Umsatz- und Ergebnisentwicklungen seien Gründe für die Schließung. Essen. Die angeschlagene deutsche Warenhauskette Karstadt hat die Schließung von fünf weiteren Filialen bestätigt. Wie der Konzern am Dienstag nach einer Aufsichtsratsitzung mitteilte, seien die Standorte in Recklinghausen, Bottrop, Dessau, Neumünster und Mönchengladbach-Rheydt von dem Einschnitt ins Filialnetz betroffen. Das Unternehmen begründete die Schließungen u.a. mit einer seit Jahren negativen Umsatz- und Ergebnisentwicklung der Standorte. Deutschen Zeitungsberichten zufolge seien 500 der Mitarbeiter betroffen. (APA)

7 Mittwoch, 13. Mai 2015 retail & Producers medianet retail 7 Mode & Schuhe Zalando und Schuhhändler CCC verkündeten gestern eine mehr als zufriedenstellende Umsatzentwicklung im ersten Quartal 2015 Zalando & CCC legen deutlich zu Zalando verdiente im Startquartal 24,3 Mio. Euro und damit knapp die Hälfte vom Vorjahrsertrag. Nataša nikolic Berlin/Polkowice. Zwei Schuh- bzw. Modehändler vermeldeten gestern positive Umsatzentwicklungen im ersten Quartal. Während der eine seinen Umsatz ausschließlich online macht, ist für den anderen ein Online-Shop noch lange kein Thema. Die Rede ist vom deutschen Internetversandhändler Zalando und der polnischen Billigschuh-Kette CCC. Beide Konzerne konnten, entgegen dem allgemeinen Trend der Branche, nach welchem das erste Quartal fast immer negativ ausfällt, positiv abschließen. Der im polnischen Polkowice ansässige CCC-Konzern ließ gestern mitteilen, dass sich das EBIT mit 2,56 Mio. gegenüber dem Vorjahreszeitraum sogar verdoppelt hat. Auch mit dem zweiten Quartal gibt sich CCC-CFO Piotr Nowjalis bei der Quartals-Pressekonferenz am Firmensitz zufrieden. Der am Tom Tailor Umsatzplus Rückenwind schnellsten wachsende Schuhhändler setzt ausschließlich auf Eigenmarken, die zum Teil in den eigenen Werken hergestellt werden. CCC auf Expansionskurs Zwei Jahre nach dem Markteintritt in Österreich rechnet Nowjalis damit, den Break-even zu erreichen. General Manager (für Österreich, Slowenien und Kroatien) Gerald Zimmermann kündigt angesichts dieser Entwicklungen die Eröffnung von weiteren Schuhgeschäften in Österreich, Slowenien und Kroatien an. Auch im Herbst werden wir das Expansionstempo hoch halten und rund ein halbes Dutzend neue Filialen in den drei Ländern eröffnen, so Zimmermann. Zalando setzt sich hohe Ziele Auch der Online-Händler Zalando traut sich dank erfolgreichen Startquartals dieses Jahr noch mehr zu und schraubt seine Ziele für Umsatz und Gewinn deutlich hoch. Wie gestern mitgeteilt, rechnet die deutsche Gruppe heuer mit einem 25%igen Umsatzplus, was in Anbetracht der aktuellen Zahlen nicht überraschend ist. In den ersten drei Monaten verdiente der Versandhändler unterm Strich 24,3 Mio. und damit schon gut die Hälfte des Ertrags aus dem gesamten Vorjahr (2014: 47,1 Mio. ). Das EBIT lag mit 25,1 Mio. deutlich über dem schlechten Vorjahresniveau (2014: 27,9 Mio. ). Die positive Entwicklung macht sich auch bei den Mitarbeiterzahlen bemerkbar. Seit Jahresanfang stieg die Zahl der Beschäftigten um knapp 10% und lag Ende März bei Den Erfolg begründet Zalando mit drei wichtigen Faktoren: Der Kundenstamm, die Menge der Bestellungen und der durchschnittliche Warenkorb pro Bestellung haben sich vergrößert. Starkl setzt auf BIO! Als österreichisches Baumschulunternehmen ist es uns besonders wichtig, auch für den Hobby-Gartenbereich umweltverträgliche Dünge- und P anzenp egemittel anzubieten, genauso wie BIO-Erde. Die Starkl Bio-Linie setzt ein Zeichen! Zalando Gestiegener Kundenstamm und Menge der Bestellungen bringen Umsatzplus. Hamburg. Wir sind gut in das Jahr 2015 gestartet und erneut stärker als der Markt gewachsen; dazu hat Bonita erstmals einen deutlich spürbaren Anteil beigetragen, teilte Tom Tailor-Vorstandschef Dieter Holzer am Dienstag mit. Tom Tailor bereiten trotz Umsatzplus Ergebniseinbußen Kopfzerbrechen. Diese seien vor allem durch hohe Expansionskosten verursacht worden. Bei schrumpfendem Gesamtmarkt legte der Konzernumsatz um 3,4% auf 215,7 Mio. zu. Die 2012 zugekaufte Mode-Kette Bonita erwirtschaftete davon 72,4 Mio. (+5,8%). Für 2015 ist Holzers Prognose, den Umsatz moderat im einstelligen Prozentbereich zu steigern und eine bereinigte EBITDA-Marge auf Vorjahresniveau zu erzielen. (APA) Baumschule Gartencenter Gartenplanung BUCHTIPP Residenz Verlag Das Einkaufserlebnis auch am Wochenende!! Sonn- und Feiertags 9-17:00 Uhr geöffnet! Märchen, Mode, Weltverbessern? Ernährung ist längst zum Statussymbol geworden, Zertifizierungen und Labels sind unsere Richtwerte in einer komplexen Welt. Eines der erfolgreichsten Modewörter ist bio. Was wirklich dahinter steckt, will Peter Laufer, Journalist und Autor, in seinem Buch Bio? Die Wahrheit über unser Essen (Residenz Verlag) herausfinden. Ist Bio besser? Und wie viel hält die Lebensmittelindustrie von den Versprechen, die sie macht? Vom zunehmenden Bewusstsein für Qualität, Wert und Unbedenklichkeit der Nahrungsmittel profitiert die wachsende Biolebensmittelbranche, ist Laufer nach seinen spannenden Erlebnissen und Recherchen in Österreich, Deutschland, Italien, Spanien, Bolivien und den USA jedenfalls überzeugt Frauenhofen/ Tulln Tel: 02272/ Mail:

Wachstum und Investitionen geben in der Österreichischen Tagungsindustrie den Ton an

Wachstum und Investitionen geben in der Österreichischen Tagungsindustrie den Ton an Wachstum und Investitionen geben in der Österreichischen Tagungsindustrie den Ton an ÖW und ACB präsentieren den Meeting Industry Report Austria 2014 Das Jahr 2014 war mit einem Zuwachs an Veranstaltungen,

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Marketingplan 2014. austrian business and convention network. Status: März 2014

Marketingplan 2014. austrian business and convention network. Status: März 2014 Marketingplan 2014 austrian business and convention network Status: März 2014 Ausgangslage Österreich zählt, mit Wien an der Spitze, seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt

Mehr

M.I.C.E. - Am Puls der Märkte

M.I.C.E. - Am Puls der Märkte PRESSEINFORMATION M.I.C.E. - Am Puls der Märkte Näher am Markt zu sein und das Service für die Tourismusbranche zu verbessern, diese Ziele setzt die Österreich Werbung verstärkt im Bereich M.I.C.E. (Meetings,

Mehr

D Your Global Flagship Event. Post-Show Report. EuroShop. The World s Leading Retail Trade Fair Düsseldorf Germany www.euroshop.de

D Your Global Flagship Event. Post-Show Report. EuroShop. The World s Leading Retail Trade Fair Düsseldorf Germany www.euroshop.de D Your Global Flagship Event. Post-Show Report 2014 EuroShop The World s Leading Retail Trade Fair Düsseldorf Germany www.euroshop.de Michael Gerling Geschäftsführer EHI Retail Institute GmbH Einzelhandel

Mehr

MOBILE. Seit 10 Jahren

MOBILE. Seit 10 Jahren MOBILE Seit 10 Jahren 1 Morgan Stanley: Mobile will be bigger than Desktop in 2014 Global Mobile vs. Desktop Internet User Projection,2001 2015E UNTERNEHMEN FRAGEN SICH Sind die neuen mobilen Endgeräte

Mehr

Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel 2014

Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel 2014 Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel 2014 Zwischenbilanz bis inkl. Samstag 13. Dezember 2014 Wien, Dezember 2014 www.kmuforschung.ac.at Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel 2014 Ausgangssituation für das Weihnachtsgeschäft

Mehr

PwC Liquiditätsreport: Österreichische Unternehmen mit enormem Cash-Bestand Geringe Investitionsbereitschaft der österreichischen Leitbetriebe

PwC Liquiditätsreport: Österreichische Unternehmen mit enormem Cash-Bestand Geringe Investitionsbereitschaft der österreichischen Leitbetriebe Presseaussendung Datum 12. Juni 2012 Kontakt Mag. Sabine Müllauer-Ohev Ami Leitung Corporate Communications PwC Österreich Tel. 01 / 50188-5100 sabine.muellauer@at.pwc.com PwC Liquiditätsreport: Österreichische

Mehr

Unternehmen bereits bei einer früheren Gelegenheit mitgeteilt. Gründe dafür seien die starke Nachfrage nach dem interaktiven

Unternehmen bereits bei einer früheren Gelegenheit mitgeteilt. Gründe dafür seien die starke Nachfrage nach dem interaktiven GGA Maur bleibt auf Erfolgswelle MAUR Die regionale Netzbetreiberin GGA Maur konnte im vergangenen Jahr den Umsatz um neun Prozent steigern. Auch die Zahl der Kunden wuchs ein weiteres Mal. Der Ertrag

Mehr

Marketingplan 2016. Stand: Januar 2016

Marketingplan 2016. Stand: Januar 2016 Marketingplan 2016 Stand: Januar 2016 Convention-Land Österreich Österreich zählt seit Jahren zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt und überzeugt dabei mit seiner besonderen Gastfreundschaft,

Mehr

Fallstudie. Germanwings. The fine Arts of digital Media

Fallstudie. Germanwings. The fine Arts of digital Media Fallstudie Germanwings The fine Arts of digital Media Impress! Germanwings Mit maximaler Reichweite zum Überflieger 02 FACTS & FIGURES Werbetreibender: Germanwings GmbH Branche: Luftfahrt Media-Agentur:

Mehr

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business CeBIT 2015 Informationen für Besucher 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business Die Welt wird digital. Sind Sie bereit? Mehr als 300 Start-ups mit kreativen Impulsen 3.400 beteiligte Unternehmen

Mehr

Bedeutung des Wirtschaftsfaktors Onlinewerbung für Österreich

Bedeutung des Wirtschaftsfaktors Onlinewerbung für Österreich Bedeutung des Wirtschaftsfaktors Onlinewerbung für Österreich Dezember 2014 Edda Mogel, Petra Höfer, Bernd Wollmann, Hermann Weidinger - 1 - Pressekonferenz Themen Marktanteile / Umsatz / Volumen Arbeitsplätze

Mehr

CeBIT 2016 Informationen für Besucher

CeBIT 2016 Informationen für Besucher CeBIT 2016 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Bereit für die digitale Transformation. 3.300 Unternehmen aus 70 Ländern mit innovativen

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Branche: Video-on-Demand

IAB Brand Buzz by BuzzValue Branche: Video-on-Demand IAB Brand Buzz by BuzzValue Branche: Video-on-Demand Wien, November 2015 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2015 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in Kooperation

Mehr

Herausforderung Social Media: Künftige Anforderungen an die Versandhandelslogistik im Multichannel-Zeitalter

Herausforderung Social Media: Künftige Anforderungen an die Versandhandelslogistik im Multichannel-Zeitalter Herausforderung Social Media: Künftige Anforderungen an die Versandhandelslogistik im Multichannel-Zeitalter Dr. Ulrich Flatten CEO, QVC Deutschland Inc. & Co. KG 24. November 2011, Veranstaltung LOGISTIK

Mehr

Die mobilen Umsätze steigen um 60% im Vergleich zum Vorjahr und sind in der Jahresmitte über dreimal so hoch wie noch zwei Jahre zuvor.

Die mobilen Umsätze steigen um 60% im Vergleich zum Vorjahr und sind in der Jahresmitte über dreimal so hoch wie noch zwei Jahre zuvor. zanox Mobile Performance Barometer 2015 Q1/Q2: Ø Performance: 54% mehr Transaktionen spielen 60% Umsatzplus ein Ø Kauflust: Deutlicher Anstieg der Warenkörbe um 18,4% Ø Umverteilung: 15% weniger Umsätze

Mehr

der kleinen Displays Das wachsende Reich Horizont 28.06.2013

der kleinen Displays Das wachsende Reich Horizont 28.06.2013 Seite: 28-29 1/7 Das wachsende Reich der kl Displays 2013 werden laut Marktforscher IDC mehr Smartphones als Handys verkauft, 2016 sollen laut Marktforscher Gartner mehr Tablet-Computer als Desktop-PCs

Mehr

FOCUS Pressekonferenz

FOCUS Pressekonferenz FOCUS Pressekonferenz 04. Februar 2014 Klaus Fessel Marcel Grell FASTER BETTER EFFICIENT Media FOCUS Research GesmbH Februar 2014 1 Werbebilanz 2013 FASTER BETTER EFFICIENT Media FOCUS Research GesmbH

Mehr

Kongress-Statistik. Halbjahresbilanz 2012 Zusammenfassung. convention.visitberlin.de

Kongress-Statistik. Halbjahresbilanz 2012 Zusammenfassung. convention.visitberlin.de Kongress-Statistik Halbjahresbilanz 2012 Zusammenfassung convention.visitberlin.de Die Erfassung des Berliner MICE Marktes begann im Jahre 2002. In den vergangenen 10 Jahren hat der Tagungs- und Kongressbereich

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online-Wetten & -Glücksspiel

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online-Wetten & -Glücksspiel IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online-Wetten & -Glücksspiel Wien, September 2013 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2013 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in

Mehr

Marketing Presse MICE

Marketing Presse MICE Marketing Presse MICE Wo / Wann? Frankfurt und Hamburg am 25.10.2014 Stuttgart, Köln und Düsseldorf am 15.11.2014 München am 22.10.2014 Wir wurden die Auftritte beworben? Artikel in Wochenzeitungen in

Mehr

Seite 1. E-Mail: Katja.Pichler@ ProSiebenSat1.com. Internet: www.prosiebensat1.com. Pressemitteilung online: www.prosiebensat1.com

Seite 1. E-Mail: Katja.Pichler@ ProSiebenSat1.com. Internet: www.prosiebensat1.com. Pressemitteilung online: www.prosiebensat1.com ProSiebenSat.1-Gruppe erzielt Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2005 Umsatz steigt um 8,4 Prozent auf 1,99 Mrd Euro EBITDA verbessert sich um 30 Prozent auf 418,5 Mio Euro Vorsteuerergebnis wächst um 61

Mehr

Stetige Zunahme der Anbieter in Berlin: Anzahl der Hotels, Kongresszentren, Locations

Stetige Zunahme der Anbieter in Berlin: Anzahl der Hotels, Kongresszentren, Locations 1. Executive Summary Der Tagungs- und Kongressmarkt in Berlin war 2014 von wichtigen Entwicklungen und Ereignissen geprägt. Am 9. November 2014 jährte sich der Mauerfall zum 25. Mal und rückte Berlin nicht

Mehr

Österreichs Onliner sind Heavy Multi Screener

Österreichs Onliner sind Heavy Multi Screener Österreichs Onliner sind Heavy Multi Screener Wien, 12. November 2014 - Multi-Screen-Nutzung ist auch in Österreich bereits längst zur Gewohnheit gewordene Realität quer über alle Generationen hinweg.

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Dr. Michael STRUGL Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Mag. Karl PRAMENDORFER Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus am 9. September 2014 zum Thema Oberösterreichs

Mehr

Ihre Kunden binden und gewinnen!

Ihre Kunden binden und gewinnen! Herzlich Willkommen zum BWG Webinar Ihr heutiges Webinarteam Verkaufsexpertin und 5* Trainerin Sandra Schubert Moderatorin und Vernetzungsspezialistin Sabine Piarry, www.schubs.com 1 Mit gezielten Social

Mehr

In-App-Advertising: Case Study SportScheck

In-App-Advertising: Case Study SportScheck Ein Unternehmen der der ProSiebenSAT.1 Media Media AG AG Unterföhring, 19.01.2012 In-App-Advertising: Case Study SportScheck Smarte Werbung mit In-App-Advertising Immer mehr, immer öfter. Das ist nicht

Mehr

Besser, als der Klick vermutet lässt - Verbraucher beschäftigen sich intensiv mit Online-Ads

Besser, als der Klick vermutet lässt - Verbraucher beschäftigen sich intensiv mit Online-Ads PRESSEMITTEILUNG Messverfahren Dwell Time liefert spannende Erkenntnisse: Besser, als der Klick vermutet lässt - Verbraucher beschäftigen sich intensiv mit Online-Ads Online-Nutzer setzen sich ausgiebig

Mehr

SPAR Österreich-Gruppe schuf 3.000 neue Arbeitsplätze

SPAR Österreich-Gruppe schuf 3.000 neue Arbeitsplätze SPAR Österreich-Gruppe schuf 3.000 neue Arbeitsplätze Rekordumsatz von 7,3 Mrd. Euro Expansion im In- und Ausland weiter fortgesetzt Marktführerschaft im Bereich der Hypermärkte und Shopping-Centers Mit

Mehr

Emirates und Qatar Airways fliegen auf die UEFA-Champions-League

Emirates und Qatar Airways fliegen auf die UEFA-Champions-League PRESSEMITTEILUNG Emirates und Qatar Airways fliegen auf die UEFA-Champions-League Köln, 10. April 2015 Fluggesellschaften aus dem Nahen Osten dominieren das Trikotsponsoring der Fußballvereine, die ab

Mehr

Bechtle AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Zwischenbericht Bechtle auch im dritten Quartal deutlich über Vorjahr

Bechtle AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Zwischenbericht Bechtle auch im dritten Quartal deutlich über Vorjahr Bechtle AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Zwischenbericht Bechtle auch im dritten Quartal deutlich über Vorjahr 11.11.2015 / 07:30 --------- Bechtle auch im dritten Quartal deutlich über Vorjahr - Umsatz

Mehr

Out of Home-Award 2014 24 ausgezeichnete Arbeiten in acht Kategorien.

Out of Home-Award 2014 24 ausgezeichnete Arbeiten in acht Kategorien. Out of Home- Award 2014 2 Out of Home-Award 2014 24 ausgezeichnete Arbeiten in acht Kategorien. 3 Hauptsponsoren Kampagne Mobilität und In Bewegung Von A nach B Technisches Museum Wien Wien Nord Werbeagentur

Mehr

Die Sicht des Konsumenten ist

Die Sicht des Konsumenten ist als POM" title issue page A3 Boom 3/2010 14 Plattform Point Of Marketing Mit POM" entsteht eine neue, interdisziplinäre MarketingPlattform. Ein Wissensjahrmarkt" soll es sein, erklärt Gabriele Stanek,

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

Interaktive Kundenansprache Scout24 Schweiz AG

Interaktive Kundenansprache Scout24 Schweiz AG www.scout24.ch Interaktive Kundenansprache Scout24 Schweiz AG Zürich 28.06.2012 Andreas Gran Agenda der Präsentation (1) Facts & Figures (2) Der Begriff interaktive Kommunikation (3) Interaktive Kommunikation

Mehr

access 2015 Österreichs führende Fachmesse für Kongresse, Tagungen, Incentives und Events

access 2015 Österreichs führende Fachmesse für Kongresse, Tagungen, Incentives und Events access 2015 Österreichs führende Fachmesse für Kongresse, Tagungen, Incentives und Events Am 24. und 25. März 2015 wird die Hofburg Vienna zum Austragungsort der access, der wichtigsten Plattform der österreichischen

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Banken

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Banken IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Banken Wien, 18.Oktober 2013 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2013 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in Kooperation mit BuzzValue

Mehr

Starke Zunahme der Anbieter in Berlin: Anzahl der Hotels, Kongresszentren, Locations

Starke Zunahme der Anbieter in Berlin: Anzahl der Hotels, Kongresszentren, Locations 1. Executive Summary Seit Beginn der Erfassung des Berliner MICE Marktes in 2002 hat sich der Tagungs- und Kongressbereich in Berlin überaus dynamisch entwickelt. Die Zahl der Anbieter stieg von 245 im

Mehr

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert!

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Gesucht: Die besten Apps der Schweiz «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Nach der letztjährigen Premiere werden am 19. November zum zweiten Mal die besten Apps der Schweiz ausgezeichnet. Projekte können

Mehr

Budapest Wien Prag Mag. (FH) Martin Schaffer Budapest, 04. Mai 2011

Budapest Wien Prag Mag. (FH) Martin Schaffer Budapest, 04. Mai 2011 Budapest Wien Prag Mag. (FH) Martin Schaffer Budapest, 04. Mai 2011 Wer wir sind Unabhängiges und international tätiges Beratungsunternehmen, spezialisiert auf die Hotel- und Tourismuswirtschaft Führendes

Mehr

Nr. 11, Freitag, 14. März 2008

Nr. 11, Freitag, 14. März 2008 Nr. 11, Freitag, 14. März 2008 Freitag, 14. März 2008 Über 1.500 BesucherInnen bei der Nacht der Werbung im Messezentrum Großes Finale zum Landespreis 2008 Die Schlacht ist geschlagen und alle Preise vergeben:

Mehr

> 31.000 Kontakte pro Tag via Facebook, Twitter, XING & Co. Wir gehen mit Ihren Beiträgen raus und kommen mit Lesern wieder rein!

> 31.000 Kontakte pro Tag via Facebook, Twitter, XING & Co. Wir gehen mit Ihren Beiträgen raus und kommen mit Lesern wieder rein! Öffentlichkeitsarbeit im Web Wenn Sie attraktive Inhalte & USP-Highlights anzubieten haben Seite 1 Wir machen Ihre Inhalte im Web bekannt! USP-Facts, Redaktionen, Highlights, News was sollte Ihre Branche

Mehr

Unternehmenspräsentation. Eurotours International

Unternehmenspräsentation. Eurotours International Unternehmenspräsentation Eurotours International Marken der Verkehrsbüro Group LEISURE TOURISTIK BUSINESS TOURISTIK HOTELLERIE 2 Eigentümerstruktur - Verkehrsbüro Group AVZ-Holding GmbH 60,98 % Vienna

Mehr

1. Halbjahr 2005: ProSiebenSat.1-Gruppe

1. Halbjahr 2005: ProSiebenSat.1-Gruppe 1. Halbjahr 2005: ProSiebenSat.1-Gruppe steigert Umsatz und Ergebnis in schwierigem Werbemarkt Umsatz erhöht sich um 1 Prozent auf 937,8 Mio Euro EBITDA wächst um 2 Prozent auf 190,8 Mio Euro Vorsteuerergebnis

Mehr

Die österreichische Tagungsindustrie floriert. ÖW und ACB präsentieren den Meeting Industry Report Austria 2013

Die österreichische Tagungsindustrie floriert. ÖW und ACB präsentieren den Meeting Industry Report Austria 2013 Die österreichische Tagungsindustrie floriert. ÖW und ACB präsentieren den Meeting Industry Report Austria 2013 Das Jahr 2013 erweist sich als sehr erfolgreich für die Tagungsindustrie (Kongresse, Firmentagungen,

Mehr

Die Medien der CWIEME 2014

Die Medien der CWIEME 2014 Die Medien der CWIEME 2014 Show preview Messekatalog Online-Ausstellerverzeichnis News + Videos Mobile Guide + Match! CWIEME Berlin Media Services The CWIEME 2014 Media Die Medien der CWIEME 2014 bieten

Mehr

WAS IST DAILYME TV? Erhältlich im App Store, bei Google PLAY und im Windows Store

WAS IST DAILYME TV? Erhältlich im App Store, bei Google PLAY und im Windows Store WAS IST DAILYME TV? Erhältlich im App Store, bei Google PLAY und im Windows Store dailyme TV bringt die beliebtesten TV-Sendungen, Serien, Shows und Filme legal und kostenlos auf Dein Smartphone und Tablet.

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. P&I: überzeugt erneut durch hohe Profitabilität. Wiesbaden, 28. Mai 2015

PRESSEMITTEILUNG. P&I: überzeugt erneut durch hohe Profitabilität. Wiesbaden, 28. Mai 2015 PRESSEMITTEILUNG Wiesbaden, 28. Mai 2015 P&I: überzeugt erneut durch hohe Profitabilität Gesamtumsatzsteigerung: 9,2 Prozent EBIT-Marge: 38,5 Prozent P&I Personal & Informatik AG (P&I) erzielte im Geschäftsjahr

Mehr

Smartphone Apps: Wie Kunden sie nutzen und was sie dafür bezahlen. Media. www.simon-kucher.com 1. April 2010. Von Annette Ehrhardt

Smartphone Apps: Wie Kunden sie nutzen und was sie dafür bezahlen. Media. www.simon-kucher.com 1. April 2010. Von Annette Ehrhardt Media April 2010 Smartphone Apps: Wie Kunden sie nutzen und was sie dafür bezahlen Von Annette Ehrhardt Amsterdam Bonn Boston Brussels Cologne Frankfurt London Luxembourg Madrid Milan Moscow Munich New

Mehr

Hotelpreisradar: HRS wertet Preisentwicklung aus

Hotelpreisradar: HRS wertet Preisentwicklung aus PRESSEMITTEILUNG Hotelpreisradar: HRS wertet entwicklung aus Internationale Hotelpreise steigen zum Teil stark, in Deutschland meist moderat +++ Oktoberfest macht München teuer +++ New York und Zürich

Mehr

Targeting. Mit diesen Methoden erreichen Sie Ihre Zielgruppe im Web! Mag. Gabriele MATIJEVIC-BEISTEINER Leitung Partnermanagement, twyn group

Targeting. Mit diesen Methoden erreichen Sie Ihre Zielgruppe im Web! Mag. Gabriele MATIJEVIC-BEISTEINER Leitung Partnermanagement, twyn group Targeting Mit diesen Methoden erreichen Sie Ihre Zielgruppe im Web! Mag. Gabriele MATIJEVIC-BEISTEINER Leitung Partnermanagement, twyn group twyn group, 2013 twyn group AG Ihr Spezialist für digitale Werbung

Mehr

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition PROJEKTBESCHREIBUNG Studio Babelsberg wird anlässlich des 95. Jubiläums als ältestes Großatelier-Filmstudio der Welt eine Special-Edition des Kultur-Lifestyle-Magazins

Mehr

Medienkontakt: Marie-Luise Sebralla, Tel.: 069 / 7938-630, marie-luise.sebralla@nielsen.com. Nielsen Digital Facts: PKW-Markt

Medienkontakt: Marie-Luise Sebralla, Tel.: 069 / 7938-630, marie-luise.sebralla@nielsen.com. Nielsen Digital Facts: PKW-Markt The Nielsen Company (Germany) GmbH Insterburger Str. 16 60487 Frankfurt am Main www.nielsen.com/de Pressemeldung Medienkontakt: Marie-Luise Sebralla, Tel.: 069 / 7938-630, marie-luise.sebralla@nielsen.com

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online- & Direktbanken

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online- & Direktbanken IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Online- & Direktbanken Wien, 15. September 2014 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2014 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in

Mehr

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Reachlocal hat mehr als 400 kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden befragt, um mehr

Mehr

Mercedes-Benz Mixed Tape

Mercedes-Benz Mixed Tape Case Study Marken-PR Mercedes-Benz Mixed Tape dot.referenzen seit 2004 Ausgangssituation PR für die kostenlose, legale Musikdownload-Plattform Mixed Tape von Mercedes-Benz - seit Mai 2004 Mercedes-Benz

Mehr

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business ECM, Input/Output Solutions CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Global Event for Digital Business CeBIT 2016 - Global Event for Digital Business 2 Die CeBIT bietet Entscheidern aus internationalen

Mehr

Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien Nutzungsverhalten und Multi- Channel-Marketing

Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien Nutzungsverhalten und Multi- Channel-Marketing Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien Nutzungsverhalten und Multi- Channel-Marketing Das Online Universum Davon: Internetnutzer in den letzten drei Monaten (WNK) 55,59 Mio. Gesamtbevölkeru ng 73,36

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

COCA-COLA / SAG ES MIT EINEM SONG / EIN PLAKATIVES LIVE-EVENT 1. ALLGEMEINES 2. KONTAKTE KATEGORIE EINREICHUNGSTYP DER EINREICHER DER KUNDE

COCA-COLA / SAG ES MIT EINEM SONG / EIN PLAKATIVES LIVE-EVENT 1. ALLGEMEINES 2. KONTAKTE KATEGORIE EINREICHUNGSTYP DER EINREICHER DER KUNDE COCA-COLA / SAG ES MIT EINEM SONG / EIN PLAKATIVES LIVE-EVENT 1. ALLGEMEINES KATEGORIE Kreative Media Idee EINREICHUNGSTYP Einzeleinreichung 2. KONTAKTE DER EINREICHER Ansprechpartner Anrede Name Frau

Mehr

Nichtraucher-Kampagne Feel Free To Say No

Nichtraucher-Kampagne Feel Free To Say No > EUROPÄISCHE KAMPAGNEN Nichtraucher-Kampagne Feel Free To Say No KAMPAGNE Kampagne zur Prävention des Rauchens bei Jugendlichen in der Europäischen Union AUFTRAGGEBER EU-Kommission, Generaldirektion für

Mehr

Fachpresse-Statistik 2014. Zahlen zum deutschen Fachmedienmarkt

Fachpresse-Statistik 2014. Zahlen zum deutschen Fachmedienmarkt Fachpresse-Statistik 214 Zahlen zum deutschen Fachmedienmarkt Fachmedien Fachmedienumsätze im Jahr 214 (in Mio. Euro) 35 3.247 3 25 2 1.853 15 1 5 588 65 21 Insgesamt Fachzeitschriften Fachbücher/Losebl.

Mehr

Medien aus Leidenschaft

Medien aus Leidenschaft FR I Druck- und Verlagshaus Medien aus Leidenschaft Oktober 2010 INHALT Einführung und Bekanntheit des ipad in Deutschland Prognosen zum Marktwachstum des ipad und des Tablet-PC s Die Nutzer des ipad Werbung

Mehr

27. AUGUST 30. AUGUST DEMO DAY 26. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN

27. AUGUST 30. AUGUST DEMO DAY 26. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN 2014 27. AUGUST 30. AUGUST FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND DEMO DAY 26. AUGUST FACHBESUCHER-INFORMATION TRENDS ERFAHREN COMMUNITY TRENDS NETWORKING DEMO DAY E-BIKES / PEDELECS HOLIDAY ON BIKE FASHION SHOW

Mehr

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1 Lead Management und Sales Performance Relevante B2B Marketing Events 2012 Lead Management Summit 2015 1 Inhaltsverzeichnis Rückblick auf 2014 Lead Management Summit 2015 - Grundkonzept - Ihr Partnermodell

Mehr

13. 20. Oktober DAS WAR DIE NÜRNBERG WEB WEEK 2013:

13. 20. Oktober DAS WAR DIE NÜRNBERG WEB WEEK 2013: SPONSOREN-BROSCHÜRE NUEWW 2014: 13. 20. Oktober DAS WAR DIE NÜRNBERG WEB WEEK 2013: 1.500 Teilnehmer 65 Vorträge 30 Veranstaltungen 13 Locations 8 Tage Neu waren die großen Werbebanner mit je 3 m2 Fläche,

Mehr

Sponsoring der Veranstaltung Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg 2015 - Mastering the Winds of Change 15. Oktober 2015

Sponsoring der Veranstaltung Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg 2015 - Mastering the Winds of Change 15. Oktober 2015 Sponsoring der Veranstaltung Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg 2015 - Mastering the Winds of Change 15. Oktober 2015 FRANKFURTER BUCHMESSE 2015 Es gibt gute Gründe, auch 2015 wieder dabei zu sein...

Mehr

apprime Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development

apprime Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development WER SIND WIR Fullservice Agentur - Mobile Strategie und App Entwicklung Die GmbH ist ein im Jahr 2011

Mehr

1. Wiesbadener Tourismusforum. Das Tourismusmarketing im Wandel der Zeit

1. Wiesbadener Tourismusforum. Das Tourismusmarketing im Wandel der Zeit 1. Wiesbadener Tourismusforum Das Tourismusmarketing im Wandel der Zeit Vor welchen Herausforderungen steht die Tourismusdestination Wiesbaden? Henning Wossidlo Martin Michel Wiesbaden Marketing Themenfelder

Mehr

TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015

TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015 TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015 DIE TRANSFORMATION VON EINER PRINT-MARKE ZUR 360 MULTICHANNEL-BRAND NEXT LEVEL IM JULI 2015: 2015 2006 2012 2005 1991 1990 2012 2009 1996 2009 1990 TRANSFORMATION 2015

Mehr

METRO GROUP erreicht Umsatzziel und bestätigt EBIT-Ausblick

METRO GROUP erreicht Umsatzziel und bestätigt EBIT-Ausblick 19. Oktober 2015 1/6 METRO GROUP erreicht Umsatzziel und bestätigt EBIT-Ausblick Flächenbereinigter Umsatz wächst im Geschäftsjahr 2014/15 um 1,5% Wachstumstreiber Onlinehandel und Belieferung weiter erfolgreich

Mehr

Online Werbung als Teil der klassischen Werbung in Österreich 2004 und 1-3/2005

Online Werbung als Teil der klassischen Werbung in Österreich 2004 und 1-3/2005 Online Werbung als Teil der klassischen Werbung in Österreich 2004 und 1-3/2005 Pressekonferenz Dr. Robert Nowak (GF FOCUS) Wien, 25.4.2005 Wer ist Focus? Gegründet 1994 Unter den top 5 österreichischen

Mehr

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Anschrift: Olpenerstr. 128, 51103 Köln (Germany) Studio: Hugo Eckenerstr. 29, 50829 Köln (Germany) Kontakt: Tel: 0049 221 16 82 70 99 Mail: info@televideoitalia.info

Mehr

Austria Mediadaten 2016

Austria Mediadaten 2016 AUSTRIA Austria Mediadaten 2016 Top-Medien- und Werbepartner mit starken Imagewerten Erscheint 12 x im Jahr (1. Donnerstag) mit einer Auflage von 40.000 Heftpreis: 5 Euro am Kiosk (attraktive Abo-Angebote

Mehr

Network your Business. Beziehungen 2.0. Robert Beer, Country Manager XING Schweiz und Österreich, Bern, 4. März 2013

Network your Business. Beziehungen 2.0. Robert Beer, Country Manager XING Schweiz und Österreich, Bern, 4. März 2013 Network your Business Beziehungen 2.0 Robert Beer, Country Manager XING Schweiz und Österreich, Bern, 4. März 2013 Übersicht Internet und Social Media in der Schweiz Philosophie des Netzwerkens Social

Mehr

Alles ipad, oder was? Setzen Medien mit Tablets & Co. aufs richtige Pferd?

Alles ipad, oder was? Setzen Medien mit Tablets & Co. aufs richtige Pferd? frontmaster01 Alles ipad, oder was? Setzen Medien mit Tablets & Co. aufs richtige Pferd? Dr. Thomas Wolf, CEO 15. Oktober 2010 Die erste Adresse, wenn es um Mobile Marketing geht. Key Facts convisual Full-Service-Anbieter

Mehr

Auszug. Mobile Advertising. Ein Wachstumsmarkt am Beispiel der Schweiz

Auszug. Mobile Advertising. Ein Wachstumsmarkt am Beispiel der Schweiz Mobile Advertising Ein Wachstumsmarkt am Beispiel der Schweiz März 2012 1 Executive Summary 1 2 Ein Markt im Aufbau 2 2.1 Nutzung von Smartphones 3 2.2 Verteilung der Mediennutzung und Werbeausgaben 4

Mehr

Boom-Markt E-Commerce Trend Treiber Wellpappe

Boom-Markt E-Commerce Trend Treiber Wellpappe 15. April 2015, Pressegespräch des Forum Wellpappe Austria Boom-Markt E-Commerce Trend Treiber Wellpappe Ihre Gesprächspartner: Mag. Hubert MARTE Forum Wellpappe Austria, Geschäftsführer Rondo Ganahl Mag.

Mehr

Meet. Magento. Magento Users. C o n n e c t e d & S u p p o r t e d be Part of the Meet Magento World. A s s o c i a t i o n. For the benefit of all

Meet. Magento. Magento Users. C o n n e c t e d & S u p p o r t e d be Part of the Meet Magento World. A s s o c i a t i o n. For the benefit of all Meet Magento A s s o c i a t i o n Magento Users C o n n e c t e d & S u p p o r t e d be Part of the Meet Magento World Magento - weltweit führendes Shopsystem mehr als 240.000 Händler weltweit setzen

Mehr

ClickandBuy 2011, ecommerce conference Frühjahr 2011, Andreas Schulz

ClickandBuy 2011, ecommerce conference Frühjahr 2011, Andreas Schulz ClickandBuy 2011, ecommerce conference Frühjahr 2011, Andreas Schulz 1 Boost your Business! Now for tomorrow! Andreas Schulz, Senior Sales Executive ClickandBuy ClickandBuy 2011, ecommerce conference Frühjahr

Mehr

12 POINTS FÜR METRO ERFOLGREICH HINTER DEN KULISSEN!

12 POINTS FÜR METRO ERFOLGREICH HINTER DEN KULISSEN! Datum, TT.MM.YYYY 12 POINTS FÜR METRO ERFOLGREICH HINTER DEN KULISSEN! METRO Cash & Carry Deutschland unterstützt als offizieller Lieferant den 56. Eurovision Song Contest, der in diesem Jahr in Düsseldorf

Mehr

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012

Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012 Der Schweizer Onlineund Versandhandel 2012 VSV - Verband des Schweizerischen Versandhandels Patrick Kessler GfK Switzerland Thomas Hochreutener Hergiswil, März 2013 GfK 2013 Der Schweizer Online- und Versandhandel

Mehr

lexnews und TUNNEL23 bringen Lyoness Cashback Magazine auf das ipad

lexnews und TUNNEL23 bringen Lyoness Cashback Magazine auf das ipad PR-Inside.com 20.12.2011 lexnews und TUNNEL23 bringen Lyoness Cashback Magazine auf das ipad pressetext Nachrichtenagentur GmbH lexnews und TUNNEL23 bringen Lyoness Cashback Magazine auf das ipad pressetext

Mehr

WirtschaftsBlatt. ipad Kooperation 2011. Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet

WirtschaftsBlatt. ipad Kooperation 2011. Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet WirtschaftsBlatt ipad Kooperation 2011 Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet Communicating with the ipadistas mit Mario Garcia am 12. Oktober 2010 Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem

Mehr

Messekurzkonzept. SuisseEMEX 14. 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich

Messekurzkonzept. SuisseEMEX 14. 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich Messekurzkonzept SuisseEMEX 14 Die führende Schweizerische Event- & Marketing Expo 26. bis 28. August 2014 Messe Zürich Stand: Zürich, 18.02.2014 2014 die 8. Ausgabe der SuisseEMEX! Es ist Zeit, sich

Mehr

WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15

WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15 WILLKOMMEN BEI HRS UX CGN #15 Über mich Axel Hermes Dipl. Designer (Industrial Design) Head of User Experience Design bei HRS seit November 2014 Seit bald 17 Jahren im Online Business bzw. in der User

Mehr

Inside. Wien, im Jänner 2016

Inside. Wien, im Jänner 2016 Inside Prognose für Wien Einschätzung der Nächtigungsentwicklung und Zimmerpreise für die Monate Jänner, Februar und März 2016 sowie für das gesamte Jahr 2016 Wien, im Jänner 2016 Der WienTourismus stellt

Mehr

Smart-TV Apps Revolutionieren sie den Markt wie die Smartphone Apps?

Smart-TV Apps Revolutionieren sie den Markt wie die Smartphone Apps? Smart-TV Apps Revolutionieren sie den Markt wie die Smartphone Apps? Medientage 2012 Marcus Worbs-Remann, Partner München, 25. Oktober 2012 Smart-TV Apps was steckt dahinter? Smart-TV Portale bieten eine

Mehr

Crossmedia Kitchen. Partner: Projekt-Konzept: Stand: Juni 2016 / EMEX Management GmbH

Crossmedia Kitchen. Partner: Projekt-Konzept: Stand: Juni 2016 / EMEX Management GmbH Crossmedia Kitchen Der Spezialbereich für Crossmediale Kampagnen, Werbe-Vermarktung und die Vielfalt der Werbekanäle der Schweizer Medienlandschaft mit Speakers Corner Partner: Projekt-Konzept: Stand:

Mehr

Adblocker nehmen die User in Geiselhaft! Schlagabtausch von Publishern und Adblocker-Anbietern

Adblocker nehmen die User in Geiselhaft! Schlagabtausch von Publishern und Adblocker-Anbietern PRESSEINFORMATION Adblocker nehmen die User in Geiselhaft! Schlagabtausch von Publishern und Adblocker-Anbietern Am zweiten von drei Kongresstagen beim Werbeplanung.at Summit 2015 ging es im Rahmen einer

Mehr

Facts & Figures Aussteller

Facts & Figures Aussteller Facts & Figures Aussteller LEADING THE GLOBAL DIGITAL INDUSTRY dmexco Web : dmexco.com dmexco App dmexco Facebook: facebook.com/dmexco dmexco Google+: dmexco.com/googleplus dmexco Twitter: twitter.com/dmexco

Mehr

Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das?

Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das? Ein Produkt des Nachhaltig wirtschaften und trotzdem profitieren. Wie geht das? Die optimale Kommunikation für nachhaltige Lead-Generierung Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache

Mehr

EMEINSAM NS NEUE JAHR.

EMEINSAM NS NEUE JAHR. EMEINSAM NS NEUE JAHR. 13. Jahrgang Erscheinungsweise: wöchentlich ISSN 1432-4911 Österreich 5,50 Schweiz 9,50 SFr Belgien / Luxemburg 5,75 Italien / Spanien 6,60 Kanarische Inseln 6,90 Schöne Bescherung

Mehr

DIE HERAUSFORDERUNGEN VON SOCIAL MEDIA FÜR DIE INTERNEN UNTERNEHMENSPROZESSE. Dr. Fried & Partner

DIE HERAUSFORDERUNGEN VON SOCIAL MEDIA FÜR DIE INTERNEN UNTERNEHMENSPROZESSE. Dr. Fried & Partner DIE HERAUSFORDERUNGEN VON SOCIAL MEDIA FÜR DIE INTERNEN UNTERNEHMENSPROZESSE Dr. Fried & Partner DEUTSCHE BAHN MIT HUMOR UND KREATIVITÄT IN DEN SOCIAL MEDIA UNTERWEGS 2010 CHEF-TICKET ENDET IM SHITSTORM

Mehr

NEUE WERFT am Linzer Hafen vereint IT-Konzern und IT-Gründer/innen unter einem Dach

NEUE WERFT am Linzer Hafen vereint IT-Konzern und IT-Gründer/innen unter einem Dach I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Dr. Michael STRUGL Wirtschafts-Landesrat MMag. Klaus LUGER Bürgermeister Linz KommR Susanne WEGSCHEIDER Wirtschafts-Stadträtin Linz DI Hannes NIEDERHAUSER

Mehr

Ströer Media SE steigert Geschäftsergebnis deutlich und erhöht auf Basis eines starken Q3 die Guidance für 2014

Ströer Media SE steigert Geschäftsergebnis deutlich und erhöht auf Basis eines starken Q3 die Guidance für 2014 PRESSEMITTEILUNG Ströer Media SE steigert Geschäftsergebnis deutlich und erhöht auf Basis eines starken Q3 die Guidance für 2014 Konzernumsatz wächst um 18 Prozent auf 174,6 Millionen Euro im dritten Quartal

Mehr

Expert Network Kreativwirtschaft. Globale Perspektiven für die Österreichische Kreativwirtschaft

Expert Network Kreativwirtschaft. Globale Perspektiven für die Österreichische Kreativwirtschaft Expert Network Kreativwirtschaft Globale Perspektiven für die Österreichische Kreativwirtschaft Globale Perspektiven für die Österreichische Kreativwirtschaft 14:15 Begrüßung & Einleitung Gerin Trautenberger,

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-76/1-15 26.03.2015

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-76/1-15 26.03.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik - Kolleg für Sozialpädagogik,

Mehr

Jobmotor und Europumpe

Jobmotor und Europumpe 10 agora 01. 2012 UPDATE _ PEOPLE BUSINESS _ COVERSTORY _ PEOPLE BUSINESS _ BY THE WAY Jobmotor und Europumpe Wenn Messe ist, verdreifacht sich der Abendumsatz des italienischen Restaurants, bei den Taxiunternehmen

Mehr