Während der goldenen Ära des Golfspiels war ich ein großer Fan, als Jack Nicklaus und

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Während der goldenen Ära des Golfspiels war ich ein großer Fan, als Jack Nicklaus und"

Transkript

1 1 Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick In diesem Kapitel Hinein in die Welt des Glücksspiels Die vielen verschiedenen Angebote der Kasinos Eine Kasinolandkarte Eignungsprüfung für Kasino-Aspiranten 1 Während der goldenen Ära des Golfspiels war ich ein großer Fan, als Jack Nicklaus und Arnold Palmer die Plätze beherrschten. Allerdings war mein Idol immer trotz der Präsenz der beiden Titanen ein Südafrikaner namens Gary Player. Er war eher klein gewachsen und wirkte in keiner Weise einschüchternd am Abschlagpunkt. Aber sein Schwergewichtsschlag strafte seine Weltergewichtserscheinung Lügen. Ich war immer wieder voller Bewunderung, dass ein so kleiner Mensch den Ball so weit schlagen konnte. Glauben Sie mir oder nicht, aber das Spiel im Kasino hat sehr viele Ähnlichkeiten mit Golf. Und zwar nicht etwa, weil beide so schöne grüne Spielflächen haben. Beim Golf geht es nur um Technik, Geschicklichkeit und Wissen. Und den Meistern des Spiels zuzuschauen ist ungemein inspirierend. Mit Schlägen so elegant und graziös wie der Sprung eines Balletttänzers lassen sie die Versuche ihrer Herausforderer nutzlos wirken. Und wie im Golf haben erfolgreiche Spieler wichtige Kenntnisse angesammelt und nützliche Strategien studiert, um beste Ergebnisse beim Spiel zu erzielen. Mit anderen Worten, Profispieler sind genau so wenig erfolgreich, weil sie einfach Glück haben, wie Tiger Woods ein Halbgott des Golfs ist, weil die Engel des grünen Rasens ihm immerfort zulächeln. Glauben Sie mir, die Stars der Pokerturnierszene wirken vielleicht so, als könnten sie jeden Tisch im Schlaf auseinandernehmen dabei sind sie äußerst geschickt, erfahren und haben ihr Spiel gewissenhaft studiert. Natürlich nehme ich nicht an, Sie planen der Tiger Woods des Black Jack, der Würfel oder der Spielautomaten zu werden. Vielleicht sind Ihre Ambitionen beim Spiel meinen beim Golf sehr ähnlich: besser zu werden, öfter zu gewinnen und den Spaß beim Spiel zu vergrößern. Und Sie haben allen Grund anzunehmen, dass dieses Ziel zu erreichen ist. Aber Erfolg erfordert Wissen, Strategie und eine gewisse Erfahrung. Nun, Sie sind am richtigen Platz. Dieses Kapitel (wie das ganze Buch) bereitet Sie so vor, dass Sie Ihren Schwung im Kasino finden. 31 c01.indd :26:09 Uhr

2 Kasino für Dummies Ein Kasino betreten: wem Sie gegenüber stehen Das erste Erfolgsgeheimnis im Spiel ist, zu verstehen, wie ein solches Unternehmen innerlich funktioniert. Und zwar, bevor die flimmernde und flirrende Atmosphäre aus Lärm, Licht, Tönen und Tumult Sie völlig in ihren Bann zieht. Kasinos sind ausgeklügelte und sehr erfolgreiche Unternehmen und zwar nicht, weil sie Geld verschenken. Deswegen ist Ihr erster Ansatz, Ihre beste Einstandswette sozusagen, sich über die grundsätzlichen Kasino-Operationen klar zu werden und dieses Wissen zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Brieftaschen-Marketing Man sieht Sie schon kilometerweit, bevor Sie ankommen. Die wissen sehr genau, wer Sie sind, wie viel Geld Sie verdienen, was Sie mögen und was nicht und ob Sie verheiratet, Single oder geschieden sind. Wer sind diese allwissenden Beobachter, die Ihre Geheimnisse ergründen? Die Finanzbehörde? FBI oder Bundeskriminalamt? Al Quaida? Niemand davon. Ich spreche von den Marketinggurus moderner Kasino-Unternehmen. Diese Leute studieren ständig Unmengen von Datenströmen von Millionen Spielern um Profile der Gäste anzulegen, die bereit sind, einen Teil ihres Einkommens nach Gutdünken für ein paar Stunden Spielbankunterhaltung zu opfern. In einem modernen Kasino wird nichts dem Zufall überlassen. Jedes denkbare Element, vom Design der Tapete bis zur Dicke des Teppichbodens dient nur dazu, Sie im Haus zu halten und so lange wie möglich spielen zu lassen. Alle Farben, Töne, Bilder und Sensationen dienen nur einem Zweck: Sie sollen gute Laune haben auch wenn Sie verlieren. Gewinn- und Verlustchancen akzeptieren: Hausvorteile Das erste Gebot im Kasino lautet:»die Bank gewinnt immer«. Einige Spiele erlauben es cleveren Teilnehmern manchmal, mit leichtem Vorteil zu spielen oder zumindest 50:50. Aber diese Häuser existieren, um Geld zu verdienen, und deswegen verlieren die meisten Spielbankbesucher. Warum? Es gibt drei gute Gründe: 4 Die Bank kassiert bei einigen Spielen eine Taxe oder Kommission (z. B. bei Poker und Baccarat, in amerikanischen Kasinos auch bei Sportwetten). 4 Bei vielen Spielen wird nicht entsprechend der wahren Chancen ausbezahlt. Beim Roulette z. B. betragen die Chancen in amerikanischen Kasinos 37:1, in europäischen 36:1. Im Gewinnfall zahlen die Häuser diesseits und jenseits des großen Teichs aber nur 35:1 aus. Der Unterschied mag winzig wirken, verschafft der Bank aber einen Riesenvorteil (mehr zu wahren Chancen in Kapitel 3 und zu Roulette in Kapitel 9). 32 c01.indd :26:09 Uhr

3 1 Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick 4 Das Kasino hat einen Hausvorteil, ein geringer mathematischer Vorsprung vor dem Spieler und zwar in jeder Partie des betreffenden Spiels. Im ganzen Kasino müssen die Spieler gegen für sie ungünstige Chancen antreten (mehr dazu in Kapitel 3). Ihr Ziel muss sein, Spiele zu finden, in denen der Bankvorteil möglichst niedrig ist. Ein sehr gutes Beispiel ist das Würfelspiel Craps, auch Seven Eleven genannt. Craps ist aufregend, macht Spaß und bietet großartige Chancen, wenn man von den schlechten Einsatzmöglichkeiten wegbleibt. Mehr zu Craps folgt im Kapitel 8. Mehr zum Hausvorteil in anderen Spielen finden Sie in den individuellen Kapiteln von Teil II und III. Wie Sie Ihr Geld mit einem Plan schützen Die meisten Leute können mit einer vernünftigen Strategie zur vernünftigen Verteilung ihres Spielkapitals ernsthafte Schwierigkeiten vermeiden. Setzen Sie sich eine Budgetgrenze und halten Sie sich daran. Kalkulieren Sie Eventualitäten ein, z. B. dass Sie das meiste Ihres Kapitals innerhalb kurzer Zeit verlieren. Sie müssen damit umgehen können, dass Ihre Brieftasche eventuell etwas schlanker wird. Natürlich ist jede Strategie nur so gut, wie der Wille, sie auch durchzuhalten. Nichts treibt Kasinoprofite schneller in die Höhe als undisziplinierte Spieler. Impulsive Menschen glauben vielleicht, nach einer Verluststrähne müsse doch irgendwann ein»gerechter«ausgleich kommen. Dem ist leider nicht so (beachten Sie Kapitel 4, wo ich wichtige Dinge aus dem Gebiet Kapitalmanagement diskutiere). Natürlich trifft es zu, dass man sein Geld sparen kann, indem man Kasinos überhaupt meidet. Deswegen ist mein bester Rat an Leute, die kein Geld verlieren wollen sehr simpel: Spielen Sie nicht! Aber der konservative, umsichtige Lebensweg ist nicht die einzige Wahl (und dann wäre dies Buch verdammt kurz). Glücksspiel kann eine tolle Möglichkeit bieten, eine Urlaubsreise etwas aufzupeppen und aus langweiliger Routine auszubrechen. Beim Glücksspiel geht es darum, Risiken einzugehen. Man setzt sich dem Risiko aus, etwas zu verlieren. Aber bitte nicht übertreiben. Offizielle Studien belegen, dass etwa eine von 25 erwachsenen Personen Probleme mit zwanghaftem Spiel hat. Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal am Black Jack-Tisch sitzen. Vielleicht sollte der eine oder die andere überhaupt nicht da sitzen. Könnten Sie dazu gehören? Spielsucht ist eine ernste Angelegenheit. Im Anhang B finden Sie einige hilfreiche Informationen dazu. Alle Farben des Regenbogens kennen Wissen ist Macht und im Kasino ist es Ihr einziger Verbündeter gegen die übermächtigen Kräfte, die Sie von Ihrem hartverdienten Geld trennen wollen. Was Sie unbedingt wissen müssen, bevor Sie sich in die haifischverseuchten Gewässer zwischen den Tischspielen begeben, sind der Farbencode und die zugehörigen Werte der verbreiteten Kasinochips. 33 c01.indd :26:10 Uhr

4 Kasino für Dummies Die Kasinos machen das recht einfach, denn neben der Färbung trägt jeder Chip auch seinen Wert und den Namen des Kasinos aufgedruckt. In den Kasinos der USA sind alle Chips gleich groß (etwa 40 mm Durchmesser) und die folgende Zuordnung ist nahezu einheitlich: 4 Weiß: 1$ 4 Rot: 5 $ 4 Grün: 25 $ 4 Schwarz: 100 $ 4 Violett: 500 $ 4 Burgund: 1000 $ 4 Braun: 5000 $ Nicht so bei Jetons In kontinentaleuropäischen Spielkasinos sind sogenannte Jetons als Spielwährung wesentlich häufiger verbreitet. Ein einheitlicher Farbcode existiert hier nicht. Jetons unterscheiden sich zwar auch durch ihre Farben, mehr aber noch durch ihre Größen. Allgemein gilt: je kleiner, desto geringer ist der Wert. Ein Jeton im Gegenwert von zwei Euro ist meist schlicht weiß und hat 30 Millimeter Durchmesser. Ein Jeton mit einem Gegenwert von Euro ist ein imposantes rechteckiges Gebilde mit den Ausmaßen von etwa 50 mal 70 Millimetern und wird im Fachjargon»Plaque«genannt. Welches Spiel führt Sie in Versuchung? Kasinospiele sind so unterschiedlich wie die Menschen, die daran teilnehmen und das ist Teil des Vergnügens dabei. Sie mögen Craps für ein Spiel für etwas wildere, kommunikative Typen halten, die Spaß in der Gruppe suchen. Aber betreten Sie einmal den Würfelbereich und Sie können beobachten, wie eine engelsgleich wirkende Krankenschwester neben einem fluchenden Cowboy aus Texas die Würfel rollen lässt. Und weil es zu keinem Spiel ein präzises Spielerprofil gibt, sollten Sie sich auch nicht auf die paar beschränken, von denen Sie glauben, sie passten zu Ihnen. Probieren Sie alle aus und sehen Sie, wohin Sie gelangen. Auch wenn viele Kasinobesucher gerne an Automaten spielen, könnte es gut sein, dass Sie nach der Lektüre dieses Buches neue Wege ausprobieren wollen. Sobald Sie wissen, welche Wetten bei welchen Spielen die besten Erfolgschancen haben, sollten Sie vielleicht einen schnellen Spaziergang durch das Kasino machen und sich dann entscheiden, wo Sie beginnen möchten. 34 c01.indd :26:10 Uhr

5 Eine Tour entlang der Tische 1 Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick Spieltische in einem Kasino haben die unterschiedlichsten Formen. Pokertische sind oval, Black Jack-Tische haben eine halbrunde Form und ein Crapstisch ist rechteckig. Allen gemeinsam ist, es handelt sich um Tische. Es scheint ungeschriebene Gesetze an allen Spieltischen zu geben und die meisten Kasinogäste haben gelernt, gewisse Tabus zu akzeptieren: Niemals die Karten mit beiden Händen halten, niemals Chips berühren, nachdem die Karten ausgeteilt sind und niemals so impulsiv die Würfel schleudern, dass sie über die Tischkante fliegen und im Drink eines Zuschauers landen. Allgemeine Tipps zu Etikette im Kasino finden Sie in Kapitel 5 und spezielle Regeln zu den Spielen in den entsprechenden Kapiteln. Wenn Sie sich allerdings schon jetzt Sorgen machen, eventuell falsches Verhalten an den Tag zu legen, dann lesen Sie weiter. Dieser Abschnitt enthält einen kurzen Überblick über alle Spiele, die Sie in einem Kasino oder einer Spielbank vorfinden können. Poker: ungeheuer populär durch Internet und TV-Übertragungen Es ist vermutlich nur eine milde Übertreibung zu sagen, Poker würde die Welt im Sturm erobern. Wenn man die derzeitige»explosion«betrachtet, könnte man meinen, Poker könnte vielleicht Kriege ersetzen, wenn es darum ginge, Regionalkonflikte zu klären. Tatsächlich haben viele Faktoren zur ungeheuren Popularität des Spiels beigetragen, am meisten aber sicher das Internet und die Fernsehübertragungen von namhaften Turnieren. Aber die moderne Technik ist nur der ein Teil. Was macht die Faszination aus? Poker ist eines der wenigen Spiele, in dem gute Spieler dauerhaft gewinnen können. Bei Poker spielen Sie gegen andere Menschen, nicht gegen das Kasino. Und durch besonders gute Kenntnisse vom Spiel gepaart mit einer langen Erfahrung können Sie gegenüber schlechter vorbereiteten Spielern deutlich im Vorteil sein. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie im Poker Ihre Emotionen verbergen können. Man spricht nicht ohne Grund von einem Pokerface. Also, wenn Sie Ihre nervösen Zuckungen beim Bluff nicht kontrollieren können oder wenn Sie plötzlich mit weit geöffneten Augen Ihr fertiges Full House anstarren, dann sollten Sie entweder Online-Poker spielen oder sich eine große Tüte über den Kopf stülpen (weitere Tipps finden Sie im Kapitel 6). Black Jack: Dort finden Sie die besten Chancen Black Jack ist neben Roulette eines der populärsten Kasinospiele und das seit mehr als 40 Jahren. Das Kartenspiel zieht immer eine Menge von Spielern an, weil es leicht zu lernen ist, weil eine Atmosphäre von Kameradschaft herrscht und weil die Chancen des Spielers sehr gut sind. Wenn Sie die Basisstrategie (die optimale Methode, jede Starthand zu spielen) verinnerlicht haben, sind Ihre Gewinnchancen bei Black Jack besser als bei jedem anderen Kasinospiel. Black Jack ist außerdem faszinierend, weil jede Partie wie ein Mini-Film ist und Sie sind der Star. Jeder Coup hat eine Einleitung (die Kartenausgabe), ein Moment der Spannung (welche 35 c01.indd :26:11 Uhr

6 Kasino für Dummies Karte bekommt der Geber), den Moment der Wahrheit, wenn der Held (Sie!) eine schicksalhafte Entscheidung zu fällen hat und letztlich eine Finale, in dem der Held gewinnt oder verliert. Der Trick besteht natürlich darin, mehr Happy Ends als Tragödien zu erleben (Kapitel 7 liefert Einsichten in besonders gute Black Jack-Strategien). Craps: Schulterklopfen, High Fives und anfeuernde Cheerleader Das Würfelspiel zieht immer eine lärmende Meute an und bietet einige der besten Wettchancen im Kasino. Manche Menschen sind durch den Lärm und das etwas außerordentliche Gestaltung des Tisches ein wenig verwirrt. Aber bevor Sie sich dadurch abhalten lassen, bedenken Sie: Der Hausvorteil bei Craps ist sehr niedrig, deswegen kann es ein lohnenswertes Spiel sein. Sie müssen sich nur auf die chancenreichsten Einsätze beschränken. Außerdem ist Craps wie eine Sportveranstaltung. Dramatisches Auf und Ab des Glücks, anfeuernde Rufe, bestätigendes Schulterklopfen und hochgestreckte Daumen. Jeder Coup hat eine Heimmannschaft (die auf den Würfler setzen) und eine gegnerische Truppe (die gegen sein Ergebnis wetten), die sich schmutzige Witze und verächtliche Bemerkungen vom Hometeam anhören muss. Wenn Sie dann noch diese großen»winkelemente«aus Schaumstoff hätten, bedruckt mit»wir sind Nummer Eins«, dann wäre die Show komplett (nur das Würfeln wäre damit etwas schwierig). Mehr zu Craps in Kapitel 8. Roulette: der Ort der exzentrischen Vorahnungen Nichts symbolisiert mehr die Welt des Glücksspiels als der langsam kreisende Zahlenkranz des Roulettekessels. Und gleichzeitig ist es ideal für Kasinonovizen, weil es keinerlei Geschicklichkeit erfordert, keinerlei Konzentration und keine komplexen Strategien. Es wird einfach auf eine Zahl oder auf eine Zahlengruppe gesetzt, in der Hoffnung, die weiße Kugel werde dort landen. Ein voll besetzter Roulettetisch kann eine sehr gesellige Angelegenheit sein, allerdings selten so laut und hektisch wie ein Crapstisch. Bei Roulette können Sie Ihre Vorahnungen einzelner Zahlen und Zahlenkombinationen ausprobieren. Mehr zu Roulette in Kapitel 9. Baccarat: mehr Smokings als T-Shirts Während Black Jack und Poker die Massen anziehen, gilt Baccarat als Spiel für die feinere Gesellschaft. Dort sieht man eher Smokings als T-Shirts. Aber natürlich ist auch dort jeder willkommen und selbst wenn Sie kein Pinguinkostüm im Schrank haben, sollten Sie Baccarat einmal ausprobieren. Es ist sehr einfach zu spielen (nur auf»bank«setzen) und bietet faire Chancen. Die komplette Spielbeschreibung finden Sie im Kapitel 10. Let It Ride, Pai Gow Poker und andere Tischspiele Jenseits der traditionellen Tischspiele gibt es einige»neuentwicklungen«, die durchaus populär geworden sind. Heutzutage bieten viele Kasinos Caribbean Stud oder Casino Stud Poker, Let it Ride und Three Card Poker an. 36 c01.indd :26:11 Uhr

7 1 Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick Diese Spiele eignen sich durchaus einmal zur spaßhaften Ablenkung, wenn man etwas Neues ausprobieren will, aber doch ein Wort zur Vorsicht: Spielen Sie nicht zu lange. Diese Spiele haben derart miese Gewinnchancen, dass man wünschte, niedergeschlagen und ausgeraubt worden zu sein, anstatt einen Kasinobesuch riskiert zu haben. Wer nicht wirklich Spaß an diesen Spielen hat (und gleichzeitig ein bodenloses Bankkonto), sollte es nicht zur Gewohnheit werden lassen. In Kapitel 11 erfahren Sie warum. Auch an Maschinen kann man spielen Manche Menschen halten die einschüchternde Atmosphäre an Spieltischen nicht aus. Entschuldigen Sie, wenn ich mir die Tränen wegwische, aber ich bin immer wieder gerührt, wenn ich sehe, dass alle Kasinobetreiber sich mit gutem Herzen um die schüchternen Spieler kümmern und ihnen fußballfeldgroße Flächen mit Spielautomaten verfügbar machen, wo sie alleine und für sich ihrer Passion nachgehen können. Selbst der schüchternste Spieler kann dort viel Spaß haben. Er wird nicht durch andere geblufft, niemand motzt ihn an, weil er beim Black Jack noch eine Karte verlangt hat und der Croupier anschließend gegen alle gewonnen hat, und es gibt keinerlei Ärger wegen irgendwelcher Tischregeln. Der einsame Spieler kämpft gegen eine Maschine (oder wenn er etwas daneben ist, gegen mehrere). Bedenken Sie, dass Gut und Böse im Kasino oft direkt nebeneinander aufgestellt sind. Dieser Abschnitt beschäftigt sich etwas näher mit den Spielautomaten und Video-Pokergeräten, zwei vollkommen unterschiedlichen Viechern. Sie haben sehr unterschiedliche Regeln und sehr unterschiedliche Auszahlungsquoten. Slotmachines: vom einarmigen Banditen zum High-Tech-Roboter Es gab eine Zeit, da waren Spielautomaten relativ simple Apparate. Man warf eine Münze ein, zog am Hebel und ein paar Walzen begannen sich zu drehen. Wenn sie stoppten, hörte man das beruhigende Rasseln von ausgeworfenen Münzen oder schmerzende Stille. Klar, es hat nur fünfzig Pfennige oder eine Mark gekostet, aber die Stille war so grausam, dass man gar nicht anders konnte, als gleich das nächste Geldstück einzuwerfen. Wenn Sie jüngst in einem Kasino waren, wissen Sie, dass sich vieles bei den Automaten verändert hat. Der demütige einarmige Bandit ist mittlerweile zu einem ausgefuchsten Roboter- Meisterdieb mutiert und enthält genug Rechnerleistung, um das Spaceshuttle zu steuern. Dieser seelenlose Gegner spielt Ihnen sogar ein kleines Lied, während er gnadenlos Münze für Münze einsaugt. Klar, einiges aus der Vergangenheit ist geblieben (z. B. Früchte- und Glockensymbole), aber statt auf Walzen schaut man auf einen Bildschirm und die technische Entwicklung schreitet stetig fort. Die heutigen Automaten sind die größten Umsatzbringer, obwohl sie offen gesagt die schlechtesten Chancen bieten. Automaten sind aus gutem Grund so zahlreich vertreten. Die Menschen lieben es, Geld hineinzustecken. Sie akzeptieren nahezu jeden Münzwert, von Pennies zu Dollars, Eurocents zu 37 c01.indd :26:11 Uhr

8 Kasino für Dummies Euros, ja, es geht sogar ohne Münzen, wenn man eine interne Kreditkarte des Kasinos hat (und sie vorher mit echtem Geld aufgeladen hat). Wenn Sie zu denen gehören, die schlichtweg nicht»nein!«zum betörenden Sirenengesang der Automaten sagen können, lesen Sie Kapitel 12, damit Sie wenigstens die attraktivsten Automaten identifizieren können. Video-Poker: anders als das Kartenspiel am Küchentisch So wie andere Automaten bietet auch Video-Poker ein alleiniges Spielvergnügen; trotzdem sind die beiden Maschinen sehr unterschiedlich. Bei Automaten geht es primär um Glück, aber Video-Poker erfordert zusätzlich eine gewisse Erfahrung. Und nur weil Sie öfter mal erfolgreich mit Freunden am Küchentisch pokern, sollten Sie nicht annehmen, dem Pokerautomaten sein Geld abnehmen zu können. Der Kasinogast wird mit verschiedenen Poker-Automaten konfrontiert und sollte sich mit den strategischen Voraussetzungen beschäftigt haben, bevor er Geld investiert. Gute Strategien für Video-Poker können zunächst etwas kompliziert wirken (siehe Kapitel 13), aber es lohnt sich, etwas Extrazeit und -arbeit zu investieren. Video- Poker bietet vermutlich die günstigsten Gewinnchancen aller Spiele des Kasinos zumindest für jene, die es richtig spielen. Spielen nah und fern: Wo man Kasinos findet In den USA war spielen lange Zeit in die Gebiete von Nevada und New Jersey verbannt. Die Zeiten sind vorbei. Heutzutage bieten alle amerikanischen Bundesstaaten bis auf Hawaii und Utah irgendeine Form von Glücksspiel an. Der Hauptgrund für diese Explosion ist, dass die Stigmatisierung dieser Aktivitäten nahezu vollständig weggefallen ist. Frühere Generationen betrachteten das Glücksspiel im Allgemeinen mit einer gewissen moralischen Verachtung, aber heute ist die Einstellung der meisten Leute wesentlich entspannter und für viele Menschen ist ein Kasinobesuch akzeptierte Freizeitbeschäftigung und nicht eine der sieben Todsünden. Dieser Abschnitt beschreibt die verschiedenen Typen von Kasinolokationen in den USA und Europa etwas genauer. Obwohl Las Vegas und Atlantic City immer noch die populärsten und bekanntesten Kasinoziele sind, warten Hunderte anderer Möglichkeiten auf Sie (lesen Sie in Kapitel 19 über zehn coole Kasino-Orte). Nevada: Es lebe der Glücksspiel-Staat Für Jahrzehnte war Nevada dafür berühmt, der einzige amerikanische Staat zu sein, der legales Kasinospiel ermöglichte. Diese Limitierung wurde aufgehoben, als New Jersey in den späten siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts das Glücksspiel legalisierte (allerdings beschränkt auf die Stadt Atlantic City). Und trotz des enormen Wachstums bei Flussdampfer-Kasinos oder in Indianerreservaten (besonders in den 90er-Jahren) bleibt der»silver-state«unangefochtener Spitzenreiter der amerikanischen Kasinolandschaft. 38 c01.indd :26:11 Uhr

9 1 Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick Las Vegas herrscht unangefochten Las Vegas ist das Kronjuwel und die bei weitem größte und bekannteste Glücksspieldestination der ganzen Welt. Auch als Sin City (Sünden Stadt) oder Lost Wages (Verlorene Gehälter) bekannt, bildet Las Vegas eine riesige Ansammlung von Palmen, Springbrunnen, Neonlichtern, mehr als Hotelzimmern, und das alles inmitten eines bizarren Mischmaschs von Architektur, die man zumindest einmal im Leben gesehen haben sollte. Vegas versprüht eine frenetische Energie, die die Stadt einzigartig in der amerikanischen Popkultur macht. Und die Stadt nutzt diesen Status als Ikone zur Gänze. Neue Hotel/Kasinokomplexe wachsen mit atemberaubender Geschwindigkeit aus dem Boden der Wüste. Gegen Ende des Jahres 2006 standen neun der zehn größten Hotels der Welt am Strip von Las Vegas. Die Stadt ist immer noch wegen des Glücksspiels so bekannt. Wo sonst könnte man Spielautomaten in Supermärkten und am Flughafen finden? Aber das Bild ändert sich. Irgendwann während der späten Neunzigerjahre passierte es erstmals, dass Glücksspielgewinne weniger als die Hälfte der Einkommen der Glücksspielindustrie ausmachten. Dieser Wandel bedeutet, dass Menschen aus aller Welt Las Vegas nicht mehr nur als eine gigantische Spielstätte betrachten, sondern zunächst als Urlaubsziel oder Kongressstandort. Wer neugierig darauf ist, mehr über diese faszinierendes Stadt herauszufinden, der sollte sich Las Vegas for Dummies von Mary Herczog besorgen (Wiley). Das Buch ist bisher aber noch nicht übersetzt, Sie müssen es also auf Englisch lesen. Eine schöne Übung für den bevorstehenden Urlaub. Tahoe und Reno: ruhigere Gesellen Bevor Las Vegas so bekannt wurde wie jetzt, war Reno im Norden Nevadas das Epizentrum des Glücksspiels in den USA und die Kasinos von Tahoe hatten häufig Berühmtheiten wie Frank Sinatra und seine Kumpels zu Gast. Mittlerweile überschattet der Wettbewerber aus Süd-Nevada Reno und Tahoe mit Leichtigkeit, aber diese zwei faszinierenden Städte bleiben trotzdem gute Alternativen für Leute, denen die Hochgeschwindigkeitsatmosphäre von Las Vegas egal ist. Als»biggest little city in the world«verströmt Reno eine Westernaura und zieht damit einen besonderen Kundenkreis an. Tahoe liegt genau auf der Grenze zwischen Kalifornien und Nevada und bietet neben den Möglichkeiten zum Spiel im Winter ein wunderbares Skigebiet, zahllose Wassersportaktivitäten im Sommer und eine traumhafte Bergkulisse das ganze Jahr über. Atlantic City: Las Vegas des Ostens In den späten Siebzigerjahren des 20. Jahrhunderts wagte New Jersey den Schritt und legalisierte das Glücksspiel, um auf die Art das etwas dahinsiechende Atlantic City wiederzubeleben. Die Transformation verlief nicht immer reibungslos, aber heutzutage ist die Kasino-Industrie von Atlantic City kerngesund. Als einer der größten Spielorte in den vereinigten Staaten werden dort jedes Jahr Milliarden von Dollar aufs Spiel gesetzt. 39 c01.indd :26:11 Uhr

10 Kasino für Dummies Obwohl der»atlantic City Boardwalk«nicht mit dem»strip«von Las Vegas konkurrieren kann, wird auch dort eine einzigartige Mixtur aus Glitter und Glamour in einer Karnevalsatmosphäre geboten und das auch noch in einem Seeort. Sehr wichtig für die Gäste von der Ostküste: Sie müssen nicht mehr quer über den Kontinent fliegen, um Black Jack zu spielen. Spielen auf dem Wasser ohne nass zu werden Vielleicht verstehen manche Leute nicht, warum Glücksspiel auf dem Wasser erlaubt sein kann, an Land aber illegal ist. In den USA gilt, wenn ein Fluss durch den Staat führt und man lebt an der Küste, dann ist die Chance auf ein Kasino innerhalb einer kurzen Autostrecke gegeben (natürlich sollte man an Pillen gegen Seekrankheit denken und bereit sein, eine Gangway zu überqueren). Kasinos auf Flussdampfern: Es lebe Mark Twain Neue Gesetze und Regelungen haben eine Ikone der amerikanischen Geschichte reanimiert: Flussdampfer mit Kasinos an Bord. Obwohl die gegenwärtigen Boote nur wenig an die Raddampfer des Mississippi erinnern, ist der Spaß am Glücksspiel immer noch lebendig auf dem großen Fluss. Die meisten Kasinoreisen per Schiff führen»ins Nichts«und dauern eine bis zu drei Stunden. Das Schiff verlässt den Hafen und sobald es hinreichend weit von der Küste entfernt ist, beginnt die Zockerei. Manche schwimmenden Kasinos müssen nicht einmal den Anker lichten. Allein die Tatsache, dass sie sich auf dem Wasser befinden, macht das Spiel im Sinne der staatlichen Gesetze legal. Typischerweise sind sie kleiner als die Riesenpaläste von Las Vegas und sie sind auch nicht immer 24 Stunden geöffnet. Das Spielangebot ist aber mehr oder weniger identisch. Kreuzfahrtschiffe: auf in internationale Gewässer Was könnte schöner sein als eine Kreuzfahrt entlang der amerikanischen Küste? Und dann weiter südlich zu Hotspots in die Karibik und durch den Panamakanal? Kreuzfahrtschiffe sind auf der ganzen Welt unterwegs und fahren so schöne Gegenden an wie das Mittelmeer, Alaska und Mexiko. Und fast jedes Kreuzfahrtschiff nutzt die Tatsache, dass Spielen in internationalen Gewässern legal ist und hat deswegen einen Spieltempel an Bord (geöffnet nur in internationalen Gewässern). Dort werden die gleichen Spiele mit den gleichen Chancen angeboten wie an Land. Wenn es Ihnen also nichts ausmacht, wenn die Würfel einmal etwas schief rollen, nachdem eine Zehnmeterwelle den Kahn getroffen hat, dann könnte das Spiel an Bord eines luxuriösen Schiffes genau das richtige für Sie sein. 40 c01.indd :26:12 Uhr

11 1 Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick Indianerkasinos: Geld machen in weniger glamouröser Umgebung Während der letzten zwei Jahrzehnte gab es in den USA einen Boom beim Glücksspiel in Indianerreservaten. Das größte und bekannteste Gebiet liegt in Connecticut (außerhalb von Hartford) und bietet den New Yorker Spielern eine interessante Alternative zu Atlantic City. Glücksspiel in Indianergebieten generiert mittlerweile Milliarden an Einnahmen jedes Jahr und bedeutet eine ernsthafte Konkurrenz für die traditionellen amerikanischen Kasinostandorte. Tatsächlich sind die Gesamteinnahmen aus allen Stammeskasinos mittlerweile größer als die von Atlantic City, Las Vegas und Reno zusammen. Die Kasinos in den Indianerreservaten bieten typischerweise die gleichen Automaten- und Tischspiele, die man auch in den herkömmlichen Standorten findet. Allerdings ist in vielen Alkoholkonsum verboten und nur wenige können mit dem Glamour von Las Vegas mithalten. Trotzdem spricht der immense Erfolg der Indianerkasinos für deren Qualität. Wer also ohne künstliches Venedig oder Paris und ohne künstliche Vulkane leben kann, wird sich in der freundlichen aber weniger spektakulären Atmosphäre eines Kasinos auf Indianerland sehr wohl fühlen (siehe dazu Kapitel 19). Jenseits der Grenzen: Glücksspiel anderswo Für Menschen in absoluter Spielerlaune könnte eine Reise, verbunden mit Besuchen von Spielbetrieben, genau die richtige Dosis an Adrenalin freisetzen. In den meisten Kasinos und Spieltempeln werden mehr oder weniger die gleichen Spiele wie in den USA angeboten. Das Erlebnis selbst ist häufig aber viel exklusiver und erinnerungswürdig, besonders an Orten mit dem Flair von Monte Carlo. Aber die Sitten unterscheiden sich von Land zu Land und manche Regeln könnten überraschend wirken. In vielen europäischen Kasinos muss man sich ausweisen, wird registriert und zahlt dann auch noch Eintritt, bevor man sein hart erarbeitetes Geld aufs Spiel setzen kann. Außerdem wird häufig (allerdings immer weniger) formelle Kleidung erwartet (packen Sie deswegen Jackett und Krawatte oder ein angemessenes Kostüm ein). Und man sollte nicht die Mega-Resorts der USA mit fußballfeldgroßen Kasinoflächen und angeschlossenem 1000-Zimmer-Hotel erwarten. Natürlich bietet die Karibik neben Puderzuckersandstränden und türkisblauem Wasser viele Möglichkeiten, dem Spiel zu frönen. Puerto Rico, die Dominikanische Republik, die Turks und Caicos, die ABC Inseln (Aruba, Bonaire und Curacao) die Bahamas und viele der kleineren Inseln haben Kasinos auf internationalem Niveau. Das Atlantis Casino auf den Bahamas ist ein Urlaubsziel von Weltklasse und kann ohne Zweifel mit den neuesten Attraktionen von Las Vegas mithalten. 41 c01.indd :26:12 Uhr

12 42 Kasino für Dummies Spielen im deutschsprachigen Raum Spielkasinos haben in Deutschland teilweise jahrhundertealte Tradition. Ursprünglich waren sie nur in Kur- und Badeorten oder an Stellen mit hinreichendem Touristenaufkommen erlaubt. Es galt sogar das sogenannte»residenzverbot«. Einwohner des betreffenden Ortes sowie einer gewissen»bannmeile«teilweise auch außerhalb des Ortsgebietes durften nicht am Glücksspiel teilnehmen. Offenbar war es moralisch vertretbar, Kurgäste und Touristen an den Spieltischen finanziell zur Ader zu lassen, die Anwohner sollten aber keine Möglichkeit zum Rendezvous mit Fortuna bekommen. Seit den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts hat sich die Situation verändert. Auf Länderebene wurden Spielbanken nicht nur in Großstädten erlaubt, auch die Residenzverbote wurden weitreichend abgeschafft. Mittlerweile ist das wiedervereinte Deutschland nahezu flächendeckend mit Spielkasinos»versorgt«und niemand muss weiter als etwa 50 Kilometer fahren, um einen Tempel des Glücks betreten zu können. Baden-Baden, Wiesbaden, Bad Homburg Diese drei Namen lassen den Flair der exklusiven europäischen Badeorte früherer Jahrhunderte erahnen: Dort verspielten russische Großfürsten ganze Dörfer in nur einer Nacht beim Roulette und Dostojewski bekam hautnah die Inspiration für sein großartiges Werk»Der Spieler«.»Die Spielbank von Baden-Baden ist wie eine Kathedrale«, sagte einmal ein amerikanischer Besucher, dort hört man nur das Klackern der Jetons und die gedämpften Ansagen der Croupiers. Die Besucher flüstern vor Ehrfurcht.«Hohensyburg Ein futuristischer Stahl- und Aluminiumpalast krönt seit Mitte der Achtziger Jahre das malerische Ruhrtal auf der Hohensyburg bei Dortmund. Mit dem großen Einzugsgebiet des gesamten Ruhrgebiets findet sich dort eine der erfolgreichsten und umsatzstärksten Spielbanken Deutschlands. Im Jahr 2007 wurde hier erstmals in Deutschland eines der sehr erfolgreichen Turniere der»european Poker Tour«durchgeführt. Hamburg Die Hansestadt verfügte ebenfalls seit einigen Jahrzehnten über eine Spielbank mit mehreren Standorten im Stadtgebiet. Im Dezember 2006 eröffnete die Betreibergesellschaft das brandneue»casino Esplanade«in der Hansestadt. In einem alten Stadtpalais mitten in der City wurde mit Millioneninvestitionen eine der spektakulärsten deutschen Spielbanken eingerichtet. Leider hat sie zurzeit nur zwei Pokertische. Berlin In der Hauptstadt existiert eine besondere Situation, die mit der Geschichte der einstmals geteilten Stadt zusammenhängt: Berlin hat zwei Spielbanken. Das ist einmalig in Deutschland. c01.indd :26:12 Uhr

13 1 Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick Zwar gibt es Städte (siehe Hamburg) deren Spielbanken verschiedene Kasinostandorte im Stadtgebiet betreiben, aber zwei unabhängige Spielkasinos in einer Stadt gibt es nur in Berlin. Im Jahre 1990 also vor der Wiedervereinigung vergab die damalige DDR-Regierung eine Lizenz an eine zweite Spielbankgesellschaft. So hat Berlin jetzt am Potsdamer Platz eine sehr imposante Spielbank in der City und am Alexanderplatz im 37. Stock eines Hochhauses das höchstgelegene Kasino Europas. Wer den Blick von Karten oder Roulettekesseln lösen kann, kommt in den Genuss eines einzigartigen Panoramablicks über die riesige Stadt. Kasinos in Österreich In der Alpenrepublik betreibt die staatliche Gesellschaft Casinos Austria derzeit zwölf Spielbanken. In den Skiorten der Alpen, in traditionsreichen Kurorten wie Baden bei Wien, in der Landeshauptstadt Wien und anderen Städten findet man eine Spielbank. Casinos Austria ist eine sehr innovative Spielbankengesellschaft. Sie war Pionier des Pokerspiels in Europa und bot auf dem Kontinent Ende der Achtzigerjahre erstmals Seven-Card Stud Poker an (in britischen Kasinos war es schon früher im Angebot). Casinos Austria betreibt durch Kooperationsverträge und mit Tochtergesellschaften Spielbanken in vielen Ländern der Welt und auf namhaften Kreuzfahrtschiffen. Darüber hinaus sind in Österreich sogenannte Cardcasinos erlaubt. Das österreichische Recht betrachtet Poker nicht als reines Glücks- sondern als Geschicklichkeitsspiel. Daher existieren (besonders in der Hauptstadt Wien) viele Kartenclubs, in denen legal gepokert werden kann. Die Betreiber brauchen keine Kasinolizenz, sondern nur eine Gewerbeerlaubnis für den Betrieb eines Pokerclubs. Siel zahlen deutlich weniger Steuern als Glücksspielbetreiber. Daher kann Poker in Österreich zu wesentlich kleineren Einsätzen angeboten werden und die Wiener Cardcasinos erinnern stark an die Pokerclubs von Kalifornien. Glücksspiel in der Schweiz Lange war das Land der Eidgenossen ein weißer Fleck auf der Spielbankenlandkarte. Natürlich spielten die Schweizer deswegen trotzdem, besonders in den grenznahen Orten der Nachbarländer Frankreich (Evian, Divonne), Österreich (Bregenz), Italien (Campione) und Deutschland (Konstanz). Seit Ende der 90er Jahre ist es nicht mehr erforderlich, Kasinogewinne über die Staatsgrenzen zu transportieren. Die Schweiz hat mittlerweile die höchste Kasinodichte Europas. Spielstätten gibt es zum Beispiel in Baden bei Zürich, St. Gallen, Mendrisio, Montreux, Basel, St. Moritz, Locarno, Interlaken, Lugano, Bern, Schaffhausen. Spielen im Internet Glücksspiel und Cyberspace scheinen wie für einander gemacht. Mit Hilfe des Internet kommen die Spiele direkt zu den Spielern»nach Hause«. Es ist damit möglich, bequem (und anonym) zu spielen, ohne auch nur das Haus verlassen zu müssen. 43 Einst als letzte»weiße Flecken«auf der Landkarte des Glücksspiels betrachtet, ist der Cyberspace mittlerweile besiedelt. Hinter dem Online-Glücksspiel (siehe Kapitel 17) steht eine weltc01.indd :26:12 Uhr

14 Kasino für Dummies weit agierende Multimilliarden-Dollar-Industrie, die noch immer exponentiell wächst. Doch trotz all seiner Bequemlichkeit hat Online-Glücksspiel einige ernsthafte Nachteile: Achtung 4 Die Kasino-Atmosphäre fehlt vollständig. Man erlebt nicht die kameradschaftliche Stimmung eines Crapstisches, es gibt weder Shows noch Restaurants und auch keine hübschen Cocktailgirls. Den Puristen mag das egal sein, aber viele Leute spielen ebenso gern wegen des Erlebnisses und der Atmosphäre als wegen des Spiels an sich. 4 Das Spiel im Internet birgt ernst zu nehmende Versuchungen für undisziplinierte Spieler. Man kann dort Einsätze wagen und spielen und verlieren und das mit atemberaubender Geschwindigkeit. Und es gibt nicht die sonst übliche soziale Kontrolle, wie z. B. einen guten Freund, der einen bremst, wenn man gutes Geld schlechtem hinterher wirft. 4 Wenn Sie Ihr Spielkapital im Cyberspace verloren haben, hört Sie niemand schreien. Abgesehen vielleicht von Ihrer besseren Hälfte, die im Nebenraum gerade fernsieht. Wir messen Ihren Spieler-IQ Ich weise in diesem Buch immer wieder darauf hin, dass Leute den meisten Spaß beim Spiel finden, wenn sie dabei auf Folgendes achten: 4 Sie gehen mit realistischen Absichten ans Spiel heran. 4 Sie verstehen die spezifischen Quoten und Chancen des Spiels. 4 Sie haben sich vorab genau über das Spiel informiert. 4 Sie haben abhängig vom Spiel eine gewisse Erfahrung und Geschicklichkeit entwickelt. Tevje, der Milchmann sagt im Musical Anatvka, es sei keine Schande, im Spiel zu verlieren allerdings auch keine große Ehre. Ich möchte nochmals betonen, dass Spielen Spaß bringen kann, egal ob man gewinnt oder verliert... aber es macht sehr viel mehr Spaß, wenn man gewinnt. Mit dieser Leitidee hoffe ich Sie so weit mit Kenntnissen und Verständnis der gängigsten Kasinospiele vorzubereiten, dass Sie Vergnügen und Erfolg bei Ihrem Spiel maximieren können. Ich schlage vor, Sie beantworten zunächst die folgenden zehn Fragen, bevor Sie den ersten Schritt in einen Spieltempel wagen. Danach haben Sie hoffentlich einen guten Eindruck von Ihren Spielkenntnissen und der Welt der Kasinos. Wenn Sie alle korrekt beantwortet haben, dann Gratulation. Und wenn nicht? Keine Angst nachdem Sie dieses Buch gelesen und verstanden haben, wird der Test kein Problem mehr sein und ebenso nicht Ihre zukünftigen Spielbankbesuche. 44 c01.indd :26:12 Uhr

15 Die Fragen 1 Einmaleins des Spiels im Kasino: ein Insiderblick 1. Sie spielen am Finaltisch der World Series of Poker und sitzen Annie Duke gegenüber. Sie spielt hoch an und beginnt dann mit den Augen zu blinzeln. Das bedeutet, sie A. flirtet mit Ihnen B. hat Kontaktschwierigkeiten C. blufft 2. In welchem Spiel werden Sie pro Stunde (im Schnitt) mehr verlieren? A. an einem 25 Cent-Double Diamond Spielautomaten B. wenn Sie 1- -Videopoker spielen C. wenn Sie Einzeldeck-Black Jack mit 100 pro Runde spielen 3. Beim Roulette (mit europäischem Kessel) ist fünf Mal hintereinander eine schwarze Nummer gekommen. Wie hoch sind die Chancen, dass die nächste Nummer rot sein wird? A. 48,6 % B. 75 % C. 50 % 4. Wer beim Craps auf die»pass Linie«setzt, hofft, die Würfel werden als Augensumme zeigen. A. 12 B. Kniffel C Video Poker wurde aus welchem Spiel entwickelt? A. Texas Hold em B. Strip Poker C. Five-Card Draw 6. Wo befindet sich das derzeit größte Kasino der Welt? A. Monte Carlo B. Wiesbaden C. Connecticut 45 c01.indd :26:12 Uhr

16 Die Antworten Kasino für Dummies Frage 1: C. Die Frage ist etwas knifflig, weil Annie Duke schon in derselben Hand geflirtet und geblufft hat. Allerdings ist schnelles Blinzeln häufig ein Hinweis auf Bluffen. Frage 2: C. Überraschenderweise kann Black Jack um höhere Einsätze gesünder für die Brieftasche sein als Automatenspiel um niedrige Einsätze. Angenommen Sie kennen die Basisstrategie (siehe Kapitel 6), dann sollte der Verlust beim Einzeldeck-Black Jack nicht mehr als 14 pro Stunde betragen. Leider wird Einzeldeck-Black Jack immer seltener. Die meisten Spielbanken und Kasinos benutzen Kartenschlitten mit bis zu sechs Kartenspielen oder mittlerweile sogar Mischmaschinen, die sämtliche Karten immer wieder mischen. Video Poker ist ebenfalls eine gute Sache, auch hier wird er Verlust im Schnitt etwa 14 pro Stunde betragen. Beim Spiel an 25 Cent-Automaten addieren sich die Verluste zu etwa 15 pro Stunde. Frage 3: A. Egal wie häufig eine Farbe hintereinander gekommen ist, die Chance für den nächsten Wurf ist nicht an vorherige Ereignisse geknüpft. Und die Antwort ist nicht 50 %, weil sich im Kessel nicht nur 18 rote und 18 schwarze Zahlen befinden, sondern auch noch eine grüne Null (im amerikanischen Kessel gibt es sogar noch die Doppel-Null, was die Chancen der Spieler auf 47,3 % reduziert). Frage 4: C. Wenn beim ersten Wurf die Augensumme 7 ist, gewinnen alle»pass Line«- Spieler. B ist eindeutig falsch. Wer beim Craps mit fünf Würfeln antritt, bekommt Ärger mit dem Floorman (Saalchef). Frage 5: C. Video Poker existiert in vielen Versionen, alle begründen sich auf Five-Card Draw- Poker. Es besteht also keine Gefahr, Hemd und Hose am Pokerautomaten zu verlieren. Frage 6: C. Das derzeitig größte Kasino des Planeten Foxwoods - befindet sich etwas außerhalb von Hartford in Connecticut, USA. 46 c01.indd :26:12 Uhr

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine.

Dies ist die entscheidende Erkenntnis, um die es in diesem Buch geht. Nach Abschluss der Lektüre werden Sie verstehen, was genau ich damit meine. Das Geheimnis der Spitzenspieler Das Spiel der Quoten No-Limit Hold em ist ein Spiel der Quoten. Liegen Sie mit Ihren Quoten grundlegend falsch, können Sie trotz noch so großem Engagement kein Gewinner

Mehr

Roulette. Impressum. Die Spielregeln. Baden-Württembergische Spielbanken GmbH & Co. KG

Roulette. Impressum. Die Spielregeln. Baden-Württembergische Spielbanken GmbH & Co. KG Baden-Württembergische Spielbanken GmbH & Co. KG Spielbank Baden-Baden Kaiserallee 1 76530 Baden-Baden Telefon 072 21/30 24-0 Fax 072 21/30 24-110 info@casino-baden-baden.de Spielbank Konstanz Seestraße

Mehr

Verdienen $300 pro Tag ist leicht!

Verdienen $300 pro Tag ist leicht! Verdienen $300 pro Tag ist leicht! Erstens möchte ich mich bedanken, dass Sie diese Informationen gekauft haben. Ich bitte keinen enormen Betrag dafür, daher hoffe ich, dass Sie es nützlich finden werden.

Mehr

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal?

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal? Mit meiner Methode werden Sie vom ersten Tag an Geld gewinnen. Diese Methode ist erprobt und wird von vielen Menschen angewendet! Wenn Sie es genau so machen, wie es hier steht, werden Sie bis zu 200,-

Mehr

Double Roulette BY CASINOS AUSTRIA

Double Roulette BY CASINOS AUSTRIA Double Roulette BY CASINOS AUSTRIA Double Roulette: Das Erlebnis Inhalt Ein Besuch im Casino verspricht aufregende Stunden in exklusivem Ambiente: spannende Augenblicke, einzigartige Momente und natürlich

Mehr

geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen

geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen geben. Die Wahrscheinlichkeit von 100% ist hier demnach nur der Vollständigkeit halber aufgeführt. Gehen wir einmal davon aus, dass die von uns angenommenen 70% im Beispiel exakt berechnet sind. Was würde

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

INGO Casino Pressespiegel

INGO Casino Pressespiegel Vom 19.07.2004 Interview mit Gustav Struck - Eigentümer der INGO-Casino a.s. (rs) Wir sprechen mit Managern, Direktoren, Aktionären und Persönlichkeiten aus der Spielbank- und Casinobranche. ISA Casinos

Mehr

Automatenspiel. Spielregeln

Automatenspiel. Spielregeln Automatenspiel Spielregeln Willkommen...... in den Automatenspielsälen der en Bayern! Bei uns können Sie bereits ab 1 Cent Einsatz Ihr Glück versuchen. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte

Mehr

Kapitel 1 Veränderung: Der Prozess und die Praxis

Kapitel 1 Veränderung: Der Prozess und die Praxis Einführung 19 Tradings. Und wenn Ihnen dies wiederum hilft, pro Woche einen schlechten Trade weniger zu machen, aber den einen guten Trade zu machen, den Sie ansonsten verpasst hätten, werden Sie persönlich

Mehr

Der erste Schritt ist die Hoffnung: "Das wird schon wieder, der kommt noch..."

Der erste Schritt ist die Hoffnung: Das wird schon wieder, der kommt noch... Money Management Was ist der Unterschied zwischen einem Anfänger und einem professionellen Trader? Eine Frage, die ich recht häufig gestellt bekomme. Sicherlich gibt es viele Unterschiede, aber der Hauptunterschied

Mehr

Casino Mobil. Casino-Veranstaltungsservice

Casino Mobil. Casino-Veranstaltungsservice Casino Mobil Casino-Veranstaltungsservice Überraschen Sie Ihre Gäste mit unserem mobilen Casino-Spaß! Wer träumt nicht davon, einmal das Spiel seines Lebens zu wagen und die wilden 20er Jahre hautnah zu

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 -

Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 - Ein einziges Detail kann alles verändern. - Teil 3 - Liebe Leserin, lieber Leser, der Journalist Caleb Brooks ist im Roman SPÄTESTENS IN SWEETWATER einigen mysteriösen Zufällen und unerklärlichen Fügungen

Mehr

Spielregeln (die Vollversion mit den Optionen)

Spielregeln (die Vollversion mit den Optionen) Spielregeln (die Vollversion mit den Optionen) Ziel des Spiels Plyt Herausforderungen Spieler richtig multiplizieren (oder hinzufügen) eine Anzahl von Würfeln zusammen und Rennen entlang der Strecke der

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

III Dauergewinne mit Roulette III

III Dauergewinne mit Roulette III III Dauergewinne mit Roulette III Wie man durch das Einhalten einfacher Grundsätze ein System entwickelt, mit dem man durch Roulette auf Dauer gewinnt von Daniel Dirks Liebe Leserin, lieber Leser, Roulette

Mehr

ROULETTE ROULETTE. In dieser Broschüre möchten wir Ihnen gerne das American Roulette, wie es im Grand Casino Baden gespielt

ROULETTE ROULETTE. In dieser Broschüre möchten wir Ihnen gerne das American Roulette, wie es im Grand Casino Baden gespielt ROULETTE In dieser Broschüre möchten wir Ihnen gerne das American Roulette, wie es im Grand Casino Baden gespielt wird, mit allen Regeln und Möglichkeiten näherbringen. Der Spieltisch ROULETTE Ein Roulettetisch

Mehr

Spielen ist etwas Heiteres die Mathematik des Glücksspiels

Spielen ist etwas Heiteres die Mathematik des Glücksspiels FORUM-Themenabend Michael Kleiber Timon Kleiber Spielen ist etwas Heiteres die Mathematik des Glücksspiels Rosmarin & Thymian, 01. März 2014 1 Das Ziegenproblem Marilyn vos Savant 1990 2 Das Ziegenproblem

Mehr

Von Paul Curzon, Queen Mary, University of London mit Unterstützung von Google und EPSRC

Von Paul Curzon, Queen Mary, University of London mit Unterstützung von Google und EPSRC Compu terwissenscha ften mi t Spaßfak tor Spiele gewinnen: der perfekte Tic Tac Toe-Spieler Von Paul Curzon, Queen Mary, University of London mit Unterstützung von Google und EPSRC Spiele gewinnen: der

Mehr

Ihre persönliche Anlagestrategie Erfassungsbogen

Ihre persönliche Anlagestrategie Erfassungsbogen Ihre persönliche Anlagestrategie Erfassungsbogen Provided by invest solutions GmbH tetralog systems AG 2004 Ihre persönliche Anlagestrategie: Denn es geht um Ihr Geld! Ihre persönliche Anlagestrategie:

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien EIN BELIEBTER PARTYSTRAND SOLL WEG Mallorca ist ein beliebtes Urlaubsziel für viele Deutsche. Viele Strände auf der Insel gelten als Partyorte, wo die Urlauber vor allem Alkohol trinken und laut feiern.

Mehr

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr?

Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Trading Robot Betrug - Bist Du in Gefahr? Gutes Trading sollte langweilig sein. Das ist etwas das ich erst lernen musste. Als ich damit anfing mich mit dieser ganzen Tradingsache zu beschäftigen war ich

Mehr

Interwetten - Unternehmensdarstellung

Interwetten - Unternehmensdarstellung Stand: Oktober 2011 Interwetten - Unternehmensdarstellung Wetten ist unser Sport. Interwetten wurde 1990 als Sportwettenanbieter gegründet und ging 1997 mit der Website www.interwetten.com online. 2011

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Spielerklärung American Roulette. American. Roulette

Spielerklärung American Roulette. American. Roulette Spielerklärung American Roulette American Roulette Herzlich willkommen Bei Westspiel American Roulette erleben Sie den besonderen Reiz der schnellen Variante des französischen Roulettes. Hier finden Sie

Mehr

Mit Leichtigkeit zum Ziel

Mit Leichtigkeit zum Ziel Mit Leichtigkeit zum Ziel Mutig dem eigenen Weg folgen Ulrike Bergmann Einführung Stellen Sie sich vor, Sie könnten alles auf der Welt haben, tun oder sein. Wüssten Sie, was das wäre? Oder überfordert

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA

Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA Punto Banco: Das Erlebnis Ein Besuch im Casino verspricht aufregende Stunden in exklusivem Ambiente: spannende Augenblicke, einzigartige Momente und natürlich jede Menge

Mehr

Grand Casino Bern wo sich Spiel und Leidenschaft in einem mondänen, geschützten Rahmen treffen

Grand Casino Bern wo sich Spiel und Leidenschaft in einem mondänen, geschützten Rahmen treffen Grand Casino Bern wo sich Spiel und Leidenschaft in einem mondänen, geschützten Rahmen treffen Seit dem 6. Juli 2002 darf nach über 70 Jahren auch in Bern wieder mit Geldeinsätzen gespielt werden, die

Mehr

POKERROOM AUF WIN2DAY.AT

POKERROOM AUF WIN2DAY.AT POKERROOM AUF WIN2DAY.AT STARTET AM 7. FEBRUAR 2008 Am Donnerstag ist es so weit: ganz Österreich kann im ersten und einzigen österreichischen Pokerroom online pokern. Die Österreichischen Lotterien und

Mehr

240 in einer Stunde. Schnell Geld verdienen. Roulette Trick v.2.0

240 in einer Stunde. Schnell Geld verdienen. Roulette Trick v.2.0 240 in einer Stunde Schnell Geld verdienen Roulette Trick v.2.0 http://schnellgeldverdienen24.info/ Schritt 1 Wähle eines der empfohlenen Casinos aus meiner Liste oder den Bannern unten, klicke den Link

Mehr

Spielautomaten BY CASINOS AUSTRIA

Spielautomaten BY CASINOS AUSTRIA Spielautomaten BY CASINOS AUSTRIA Slots: Das Erlebnis Inhalt In diesem Folder haben wir für Sie das Wichtigste zum Thema Automatenspiele kurz und bündig zusammengefasst: Einsatzmöglichkeiten, wichtige

Mehr

SportTrader.net System 1. Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können.

SportTrader.net System 1. Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können. Einstieg Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können. Bevor wir Ihnen eine Strategie, welche Sie interessieren könnte, beschreiben, einpaar Worte zur Einführung.

Mehr

5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de

5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de 5 TIPPS ZUM SICHEREN UND ERFOLGREICHEN WETTEN! zusammengestellt von von www.totobet.de 1. SICHERHEIT BEDEUTET SERIÖSITÄT UND STABILITÄT! Spielen Sie nur bei Anbietern, die Ihre persönlichen Daten wahren.

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6342 Zahl der Spieler: Alter: Autor: 1 bis 4 ab 7 Jahren Michael Rüttinger (unter Verwendung einer Idee von Josef Niebler) Heidemarie Rüttinger Spielplan Vorderseite und Rückseite

Mehr

Eine Weihnachtsgeschichte. Paul Ekert

Eine Weihnachtsgeschichte. Paul Ekert Eine Weihnachtsgeschichte Paul Ekert Die Personen (in Reihenfolge ihres Auftritts) Erzähler(in) - Lieferant(in) - Ängstlicher Programmer - Böser Tester - Super Project Leader - Böser Programmer - Nervöser

Mehr

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS INHALT 10 DANKSAGUNG 12 EINLEITUNG 18 DENKEN WIE DIE REICHEN 20 REGEL i: Jeder darf reich werden - ohne Einschränkung

Mehr

Welche Werte sind heute wichtig?

Welche Werte sind heute wichtig? 1 Vieles, was den eigenen Eltern und Großeltern am Herzen lag, hat heute ausgedient. Dennoch brauchen Kinder Orientierungspunkte, um in der Gemeinschaft mit anderen zurechtzukommen. Alle Eltern wollen

Mehr

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 App Ideen generieren 4 Kopieren vorhandener Apps 4 Was brauchen Sie? 5 Outsourcing Entwicklung 6 Software und Dienstleistungen für Entwicklung 8 Vermarktung einer App 9

Mehr

Landwirtschaft ohne Subventionen das Beispiel Neuseeland

Landwirtschaft ohne Subventionen das Beispiel Neuseeland Landwirtschaft ohne Subventionen das Beispiel Neuseeland Vortrag anlässlich der Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung Auf dem Weg zu einer Landwirtschaft ohne Subventionen? am 10. November 2008 in Berlin

Mehr

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch Der Geldratgeber für junge Leute FinanzBuch Verlag 1. Säule: Machen Sie sich bewusst, wie Sie mit Geld umgehen»ich bin momentan noch 20 Jahre alt und wohne noch bei

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Jetzt zu Ihren Fragen:

Jetzt zu Ihren Fragen: 1 von 5 18.04.2011 07:23 Betreff: Fwd: Meine Antwort Auf Ihre Fragen & Probleme zum Spielautomaten Trick Von: Hans-Gerhard Höller Datum: Sun, 17 Apr 2011 19:56:26 +0200 An:

Mehr

Manche Leute traden Trends und ich mag Trendsignale denn ein Trend ist sowieso erforderlich um Profite zu erzielen.

Manche Leute traden Trends und ich mag Trendsignale denn ein Trend ist sowieso erforderlich um Profite zu erzielen. Kann Dein Trading Einstieg den Zufallseinstieg schlagen? Wie verlässlich ist der Zufall? Jeder sucht nach dem perfekten Trading-Einstieg und dem am besten zu prognostizieren Signal. 1 / 5 Manche Leute

Mehr

Didaktisierung der Lernplakatserie Znam 100 niemieckich słów Ich kenne 100 deutsche Wörter Plakat KLASSE

Didaktisierung der Lernplakatserie Znam 100 niemieckich słów Ich kenne 100 deutsche Wörter Plakat KLASSE Didaktisierung des Lernplakats KLASSE 1. LERNZIELE Die Lerner können neue Wörter verstehen nach einem Wort fragen, sie nicht kennen (Wie heißt auf Deutsch?) einen Text global verstehen und neue Wörter

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

P X =3 = 2 36 P X =5 = 4 P X =6 = 5 36 P X =8 = 5 36 P X =9 = 4 P X =10 = 3 36 P X =11 = 2 36 P X =12 = 1

P X =3 = 2 36 P X =5 = 4 P X =6 = 5 36 P X =8 = 5 36 P X =9 = 4 P X =10 = 3 36 P X =11 = 2 36 P X =12 = 1 Übungen zur Stochastik - Lösungen 1. Ein Glücksrad ist in 3 kongruente Segmente aufgeteilt. Jedes Segment wird mit genau einer Zahl beschriftet, zwei Segmente mit der Zahl 0 und ein Segment mit der Zahl

Mehr

ROULETTE. SPIELREGELN 24er

ROULETTE. SPIELREGELN 24er ROULETTE SPIELREGELN 24er DAS TABLEAU 1-12 PAIR IMPAIR 1-24 1 2 4 5 6 7 8 9 1 11 12 1 14 16 17 18 19 2 21 22 2 24 5 24 16 6 1 2 9 18 7 22 1 1 9 18 7 22 SERIE /2/ 6 1 2 ORPHELINS 5 24 16 SERIE 5/8 2 8 11

Mehr

DIE CASINOKNACKER. und ihr Patentrezept für Millionengewinne

DIE CASINOKNACKER. und ihr Patentrezept für Millionengewinne DIE CASINOKNACKER und ihr Patentrezept für Millionengewinne Die Casinoknacker sind eine kleine Gruppe junger Studenten, die tagtäglich versucht, die größten Casinos der Welt zu knacken - und tagtäglich

Mehr

Legalisierung des Glücksspiels, der Boom und der Niedergang

Legalisierung des Glücksspiels, der Boom und der Niedergang Legalisierung des Glücksspiels, der Boom und der Niedergang Sehenswürdigkeiten Wirtschaft Klima Landschaft um Las Vegas Casinos Die Legalisierung des Glücksspiels, der Boom und Niedergang Die Stadt Las

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem Casino Hohensyburg ihre veranstaltung in besonderem Ambiente Erfolgreich Genussvoll Spannend Beste Aussichten für ihre Veranstaltung im casino hohensyburg Das Casino Hohensyburg bietet Ihnen verschiedene

Mehr

PortfolioPlaner 2.0. Fragebogen. Papierversion

PortfolioPlaner 2.0. Fragebogen. Papierversion PortfolioPlaner 2.0 Fragebogen Papierversion Ihre Persönliche Anlagestrategie: Denn es geht um Ihr Geld! Ermitteln Sie Ihre persönliche Anlagestrategie! Nutzen Sie wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden

Mehr

Casinoswelt, die ultimative Gewinnanleitung - Wie man in einem Casino gewinnt!

Casinoswelt, die ultimative Gewinnanleitung - Wie man in einem Casino gewinnt! Casinoswelt, die ultimative Gewinnanleitung - Wie man in einem Casino gewinnt! Wie man in einem Casino gewinnt mit der Video Poker Strategie die richtige Entscheidung für Ihre Video Poker Hand treffen

Mehr

Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan)

Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan) Dame oder Tiger? 1 Dame oder Tiger (Nach dem leider schon lange vergriffenen Buch von Raymond Smullyan) Der König eines nicht näher bestimmten Landes hat zwölf Gefangene und möchte aus Platzmangel einige

Mehr

Spielerklärung Automatenspiel. Automaten- Spiel

Spielerklärung Automatenspiel. Automaten- Spiel Spielerklärung Automatenspiel Automaten- Spiel An die Tasten, fertig, los! Willkommen in den Automaten-Spielsälen der Westspiel-Gruppe, der bunten und modernen Welt des Spiels. Unsere Automaten der neuesten

Mehr

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox 82-222: Intermediate German II Während wir in Amerika unsere glühenden Jack-O-Lanterns anmachen, beängstigende Kostüme anziehen

Mehr

Wirtschaft, Finanzen und IT. Handelsverfolgung. http://wirfinit.de/?page_id=12. Computer und Technologie. http://handelsverfolgung.wirfinit.

Wirtschaft, Finanzen und IT. Handelsverfolgung. http://wirfinit.de/?page_id=12. Computer und Technologie. http://handelsverfolgung.wirfinit. Seite 1 von 7 Wirtschaft, Finanzen und IT Computer und Technologie Handelsverfolgung http://handelsverfolgung.wirfinit.de Erfahre hier alles über den automatischen Handel, über den Computer und einem virtuellen

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012).

Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Buchbesprechung: Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor. Joke van Leuween (2012). Zentrales Thema des Flucht- bzw. Etappenromans ist der Krieg, der Verlust der Muttersprache und geliebter

Mehr

DOTconsult Suchmaschinen Marketing

DOTconsult Suchmaschinen Marketing Vorwort Meinen Glückwunsch, die Zeit, welche Sie in investieren, ist die beste Investition für Ihr Unternehmen. Keine Technologie hat das Verhalten von Interessenten und Kunden nachhaltiger und schneller

Mehr

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden

Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings bei PINK entstanden Alles gut!? Tipps zum Cool bleiben, wenn Erwachsene ständig was von dir wollen, wenn dich Wut oder Aggressionen überfallen oder dir einfach alles zu viel wird. Alles gut!? ist im Rahmen eines Konflikttrainings

Mehr

5 Tipps für angehende Autoren

5 Tipps für angehende Autoren 5 Tipps für angehende Autoren von Markus Kessler Ihr Coach auf dem Weg zum eigenen Buch Ich weiss, wie schwer es ist, immer wieder die Herausforderung des leeren Bildschirms anzunehmen. Ich weiss aber

Mehr

Glücks-Akademie. mit JyotiMa Flak. E-Kurs. Stimmungskiller ade. Wirkungsvolle Methoden, um Energieräuber endgültig zu verabschieden

Glücks-Akademie. mit JyotiMa Flak. E-Kurs. Stimmungskiller ade. Wirkungsvolle Methoden, um Energieräuber endgültig zu verabschieden Glücks-Akademie mit JyotiMa Flak E-Kurs Stimmungskiller ade Wirkungsvolle Methoden, um Energieräuber endgültig zu verabschieden Inhalt Teil A Was sind Stimmungskiller? Wie kannst du Nein zu ihnen sagen?

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Volker Wiebe. Roulette. Das Spiel. Die Regeln. Die Chancen.

Volker Wiebe. Roulette. Das Spiel. Die Regeln. Die Chancen. Volker Wiebe Roulette Das Spiel. Die Regeln. Die Chancen. 5 Inhalt Vorwort................................... 7 Einführung................................ 9 Die Roulettemaschine...................... 12

Mehr

Fotos selbst aufnehmen

Fotos selbst aufnehmen Fotos selbst aufnehmen Fotografieren mit einer digitalen Kamera ist klasse: Wildes Knipsen kostet nichts, jedes Bild ist sofort auf dem Display der Kamera zu sehen und kann leicht in den Computer eingelesen

Mehr

DESTINATION MANAGEMENT UNTERNEHMEN USA. Full service Event Management. Gruppen-, Incentive- und Firmenreisen. Seminare, Konferenzen und Tagungen

DESTINATION MANAGEMENT UNTERNEHMEN USA. Full service Event Management. Gruppen-, Incentive- und Firmenreisen. Seminare, Konferenzen und Tagungen DESTINATION MANAGEMENT UNTERNEHMEN USA Full service Event Management Gruppen-, Incentive- und Firmenreisen Seminare, Konferenzen und Tagungen THE UNITED STATES THE AMERICAN DREAM! Sie wollen Ihre Abteilungen

Mehr

Oder was haben Sie davon, dass es mich gibt in 30 Sekunden.

Oder was haben Sie davon, dass es mich gibt in 30 Sekunden. Elevator Pitch Oder was haben Sie davon, dass es mich gibt in 30 Sekunden. Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Im Vordergrund steht die emotionale Ansprache durch gedankliche Bilder, Vergleiche

Mehr

Englisch. Französisch. Türkisch. Spanisch. Englisch. Englisch

Englisch. Französisch. Türkisch. Spanisch. Englisch. Englisch 1 BASIS Russisch Mandarin JUNI Türkisch APRIL Kroatisch FEBER Themengebiete: Begrüßung und Vorstellung, die Anwendung der Höflichkeitsform, Unterschiede zwischen verschiedenen Sprachen und Kulturen, Bedeutung

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung

1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 1. Wortschatz: Gefühle Ordnen Sie den Ausdrücken jeweils die passende Umschreibung zu. 1. Neid A ich ärgere mich über jemanden 2. Wut B man ist einer lustigen, gelösten Stimmung 3. Trauer C etwas ist einem

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

www.windsor-verlag.com

www.windsor-verlag.com www.windsor-verlag.com 2014 Marc Steffen Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved. Verlag: Windsor Verlag ISBN: 978-1-627841-52-8 Titelfoto: william87 (Fotolia.com) Umschlaggestaltung: Julia Evseeva

Mehr

Leidenschaft unsere wichtigste Maßeinheit

Leidenschaft unsere wichtigste Maßeinheit Leidenschaft unsere wichtigste Maßeinheit Trauringe von Christian Bauer werden seit 1880 mit meisterhaftem Geschick, höchster Präzision und viel Liebe fürs Detail gefertigt. Diese langjährige Erfahrung

Mehr

Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet

Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet Wissen Wichtiges Wissen rund um Pflege Unterstützung Professionelle Beratung Austausch und Kontakt Angehörige helfen sich gegenseitig Bis 2015 soll

Mehr

GELD GOLD GLÜCK. Vermögen verwalten und gestalten. André Diem. Versus Zürich. Zweite Auflage

GELD GOLD GLÜCK. Vermögen verwalten und gestalten. André Diem. Versus Zürich. Zweite Auflage GELD GOLD GLÜCK Vermögen verwalten und gestalten André Diem Zweite Auflage Versus Zürich Bibliografische Information Der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der

Mehr

Mit Texten Emotionen wecken

Mit Texten Emotionen wecken Mit Texten Emotionen wecken Wer? Sandra Arentz-Hildebrandt Marketing- und Kommunikationsberatung Über 11 Jahre Management Supervisor in einer 250 Mitarbeiter starken Werbeagentur Kundenportfolio: Quelle,

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 01 Kennen lernen Möglichkeiten, einen Partner zu finden, gibt es viele. Auf einer Party oder mit Hilfe einer Kontaktanzeige. Ob aus einer Bekanntschaft eine Beziehung wird, erfährt man erst, wenn man sich

Mehr

Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen

Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen Für Studenten wird es immer wichtiger, schon in jungen Jahren Klarheit über die Karriereziele zu haben und

Mehr

TradersWissen Compact. Risiko - & Money Management

TradersWissen Compact. Risiko - & Money Management TradersWissen Compact Coaching Risiko - & Money Management by Mike C. Kock 2009 Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern - als ein Atom. Albert Einstein Mike C. Kock Index 1 Grundlagen...2

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung

Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung Schullogo Name: Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung Klasse Datum: In den kommenden Jahren (und Jahrzehnten!) werden Sie während Ihrer Berufstätigkeit immer wieder Situationen erleben, die Sie

Mehr

Jugendliche und Glücksspiel ELTERNINFO

Jugendliche und Glücksspiel ELTERNINFO Jugendliche und Glücksspiel ELTERNINFO Spiel Glück Risiko?! Spielen ist ein Grundbedürfnis von Kindern und Jugendlichen. Im Spiel werden viele Fertigkeiten, Eigenschaften und Kompetenzen erlernt und erprobt.

Mehr

Per spec tives imp PersPectives MANAGeMeNt JOUrNAL eur 40 GescHÄFtsLOGiKeN Der ZUKUNFt 02 einzigartigkeit im MANAGeMeNt 2 2010/11 1

Per spec tives imp PersPectives MANAGeMeNt JOUrNAL eur 40 GescHÄFtsLOGiKeN Der ZUKUNFt 02 einzigartigkeit im MANAGeMeNt 2 2010/11 1 Per spec tives imp perspectives MANAGEMENT JOURNAL EUR 40 GESCHÄFTSLOGIKEN DER ZUKUNFT 02 1 EINZ I GARTIGKEIT IM MANAGEMENT 2 IMP Perspectives 82 einzigartige Perspektiven oder über einzigartige Sichtweisen

Mehr

26. November 2014 Universität Zürich. Dr.med. Timo Rimner Christen an den Hochschulen

26. November 2014 Universität Zürich. Dr.med. Timo Rimner Christen an den Hochschulen 26. November 2014 Universität Zürich Dr.med. Timo Rimner Christen an den Hochschulen Aktuelle Lage und Hintergrund Gott eine Person oder eine Energie? Gottes Weg zum Menschen Der Weg des Menschen zu Gott

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren.

Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren. Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren. Gold! Gold! Nichts als Gold, soweit das Auge reicht. So ein Goldesel ist schon was Praktisches. Doch Vorsicht: Die störrischen Viecher können einem auch

Mehr

[AEGIS COMPONENT SYSTEM]

[AEGIS COMPONENT SYSTEM] [AEGIS COMPONENT SYSTEM] Das AECOS-Programm ist ein schneller und einfacher Weg für Investoren, ein Portfolio zu entwickeln, das genau auf sie zugeschnitten ist. Hier sind einige allgemeine Hinweise, wie

Mehr

Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten

Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten Tag 1 Entwickeln Sie eine Gewinner-Einstellung zu Fußballwetten Die Sportwetten-Branche boomt wie kaum eine andere die aktuelle Fußball Saison hat es wieder deutlich gezeigt. Fast monatlich drängen neue

Mehr

Unseriöse Jobangebote. Erkennen und vermeiden.

Unseriöse Jobangebote. Erkennen und vermeiden. Unseriöse Jobangebote. Erkennen und vermeiden. EIN E-BOOK VON VERDIENEGELD.AT Version 1.0, Feb, 2010 Andreas Ostheimer 1 Unseriöse Jobangebote Dieses E-Book ist für all jene, die einen Job, eine Heimarbeit,

Mehr

Beitrag: Boom bei Spielhallen Leichtes Spiel für Geldwäscher

Beitrag: Boom bei Spielhallen Leichtes Spiel für Geldwäscher Manuskript Beitrag: Boom bei Spielhallen Leichtes Spiel für Geldwäscher Sendung vom 16. August 2011 Von Robert Härtel und Herbert Klar Anmoderation: Wir Deutsche müssen offenbar ein Volk von Spielern sein,

Mehr

Das macht die Bundes-Bank

Das macht die Bundes-Bank Das macht die Bundes-Bank Erklärt in Leichter Sprache Leichte Sprache Von wem ist das Heft? Das Heft ist von: Zentralbereich Kommunikation Redaktion Externe Publikationen und Internet Die Adresse ist:

Mehr

RENTEN REICHTUM. Aus dem Inhalt:

RENTEN REICHTUM. Aus dem Inhalt: RENTEN REICHTUM Der Finanzgraf Graf von Keschwitz wird Ihnen verraten, warum Sie heute weniger Geld benötigen als Sie vielleicht denken, um im Alter abgesichert zu sein. Oder anders gesagt: wie Sie sich

Mehr