Ausgabe Nr.17. MäRz APRIL tourist INFORMAtION BADEN: Brusattiplatz 3, 2500 Baden +43 (0)2252/ ,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausgabe Nr.17. MäRz APRIL 2013. tourist INFORMAtION BADEN: Brusattiplatz 3, 2500 Baden +43 (0)2252/22 600-600, info@baden.at, www.tourismus.baden."

Transkript

1 Ausgabe Nr.17 MäRz APRIL 2013 tourist INFORMAtION BADEN: Brusattiplatz 3, 2500 Baden +43 (0)2252/ ,

2 Inhalt Montagsforum - Congress Casino Baden Osterhasenwerkstatt Sommersaison-Eröffnung Weinfestival Veranstaltungen Badener Autoschau Theater - Bühne Baden Museen Ausstellungen Freizeit Kulinarium Wein Casino Baden Events Willkommen in Baden bei Wien IMPRESSUM: Herausgeber: Geschäftsgruppe Tourismus der Stadtgemeinde Baden bei Wien mit Unterstützung der Tourismusabteilung des Landes NÖ. Fotos: Geschäftsgruppe Tourismus, Lois Lammerhuber, Rainer Mirau, Christian Husar, Rita Newman, Austrian Golfmarketing GmbH, Casinos Austria, Rodach, Buenos Dias. Gestaltungskonzept: Geschäftsgruppe Tourismus der Stadtgemeinde Baden. Druck: Grasl Druck und Neue Medien GmbH, Bad Vöslau

3 Das Montagsforum im Badener Saal des Congress Casino Baden Das Montagsforum, 2003 in Dornbirn von Dr. Heinz Bertolini gegründet, hat es sich zur Aufgabe gesetzt, eine regelmäßige, hochgradig besetzte Vortragsreihe zu organisieren. Die Veranstaltungen waren bis jetzt auf Vorarlberg beschränkt, doch die Nachfrage hat gezeigt, dass auch im Raum südlich von Wien Interesse besteht. So wird es ab dem Frühjahrssemester 2013 dieses Angebot auch in Baden geben. Den passenden Rahmen bietet das Casino, das zentral liegt, gut erreichbar ist und im Restaurant mit speziellen Mittagsangeboten auch den passenden Ort für den Ausklang bietet. Die Veranstaltungen stehen allen offen, Sie brauchen weder einen Studienabschluss noch Vorkenntnisse, dafür Freude und Begeisterung für Neues, einen offenen Geist und die Motivation für lebenslanges Lernen Themen der Geisteswissenschaften wie Geschichte, Philosophie, Kultur, Theologie und der Gesellschaft stehen im Zentrum. Der wöchentliche Treff am Montagvormittag soll auch zu neuen Begegnungen in entspannter Atmosphäre führen und zu einem Fixpunkt in Baden werden. Unter dem Semesterthema Wie wollen und werden wir leben ( Menschen-, Welten-, Gesellschaftsbilder) sprechen im Frühjahr 2013 international anerkannte Referenten und Referentinnen zu Fragen, die uns alle betreffen. Zuhörer haben danach die Möglichkeit, sich an der Diskussion zu beteiligen. Semesterthema: Wie wollen und werden wir leben ( Menschen-, Welten-, Gesellschaftsbilder ) Uhrzeit: Uhr im Badener Saal des Congress Casino Baden, Kaiser-Franz-Ring 1 Kosten: Semesterticket für alle 6 Veranstaltungen 70,-, Einzelticket 15,- Termine: Die Welt in der wir leben ein zeitgenossenschaftlicher Erfahrungsbericht Univ.-Prof. em. Dr. Dr. h. c. Hermann Lübbe, Zürich Charisma Kein Licht ohne Schatten, a.o. Univ.-Prof. Dr. Peter Hofmann, Graz Gottesferne? Nach der Wiederkehr der Religion : Worauf gehen wir zu? Univ. Prof. em. Dr. Dr. h. c. Hanna Gerl Falkovitz, Dresden/Heiligenkreuz Geschichte des Balkans: Instabilität als Konstante. Aus Anlass des 100. Jahrestags 1. und 2. Balkankrieg Vizekanzler a.d., Prof. Dr. Erhard Busek, Wien Der Mensch der Moderne aufgeklärt und zukunftsblind oder selbstwirksam statt fremdbestimmt - gegen Stressüberlastung, Burnout und Depression" a.o. Univ.-Prof. Prim. Dr. Herwig Scholz, Klagenfurt Forscherdrang und Seelenpein Faust auf dem Weg zu Goethe Univ.-Prof. Dr. Martina Münkler, Dresden Anmeldung und Information: Mag. Daniela Erlach Tel , 3

4 ANNAMÜHLE Stammhaus mit Gartenkaffee im alten Hof Heiligenkreuzergasse 3-5 A-2500 Baden Tel.: 02252/ Filialen 2500 Baden Erzherzog Wilhelmring 49 Tel.: 02252/ Baden Wimmergasse 23 Leesdorf Tel.: 02252/ Bad Vöslau Florastraße 2 Tel.: 02252/ Baden Schlossgasse 36 Tel.: 02252/ Bad Vöslau Hochstraße 27 Tel.: 02252/ Für Ihre kleine, tägliche Freude! 4

5 Mittwoch, 27. März 2013, Uhr Hauptaktionsplatz: Theaterplatz Osterhasenwerkstatt mit Kinderbasteln von Uhr Kinderschminken ab 15 Uhr Jedes Kind erhält nach abgeschlossenem Hindernislauf einen kleinen Preis und eine Urkunde. Osterhasenhindernislauf gesponsert von den Badener Unternehmen SOMMERSAISON ERÖFFNUNG: 1. MAI 2013 Die Kurstadt Baden lädt am Mittwoch, 1. Mai 2013 zu einem Frühlingsfest der besonderen Art. Erleben Sie musikalischen Kunstgenuss im glasüberdachten Renaissance Arkadenhof im Hotel Schloss Weikersdorf & im Musikpavillon im Kurpark. Dort werden auch kulinarische Köstlichkeiten und regionale Schmankerln angeboten. Außergewöhnlich ist die Klanginstallation über dem Beethoventempel. Im Rosarium können Sie beim traditionellen Aufstellen des Maibaumes durch die Volkstanzgruppe Baden dabei sein. Die Welt des kaiserlichen Badens lernen Sie bei Führungen zu den Highlights der Kurstadt kennen. Das Programm mit allen weiteren Aktivitäten im Rahmen der Sommersaison-Eröffnung wird Anfang April publiziert und liegt dann in der Tourist Information sowie im Badener Bürgerservice auf. Frühling in der Kurstadt Baden bei Wien! 5

6 11. WEINFESTIVAL THERMENREGION 17. & 19. MAI 2013 KELLERTOUR Verkosten & (W)Einkaufen 18. MAI 2013 BADEN WEIN IM PARK AB 15 UHR: Weinfestival im Kurpark - zahlreiche Winzer der Thermenregion präsentieren ihre Top-Weine in stimmungsvoller Kulisse 23. MAI PERCHTOLDSDORF WEIN IN DER BURG AB 18 UHR: Weinpräsentation Best of Thermenregion, rund 20 Winzer präsentieren ihre aktuellen Sortensieger im mitteralterlichen Ambiente der Burg Perchtoldsdorf 1. BIS 31. MAI 2013 Weinfestival ist Genussfestival Weinmenüs bei den Gastronomiepartnern der Region Das 11. Weinfestival Thermenregion Ein fulminanter Reigen rund um den Wein! 6

7 Veranstaltungen Geführte Stadtspaziergänge: Jeden Samstag: Themen-Stadtspaziergang Zeit: h Tickets pro Person: 3, Für VIP-Card Inhaber ein Stadtspaziergang gratis! *)Tickets & Treffpunkt: Tourist Information Baden 1. "Baden im Überblick - Die Highlights der Stadt" mit Besuch der Römerquelle am 2.3., und 6.4. Spaziergang durch die traditionsreiche Kur- & Kongressstadt. 2. "Baden - Stadt der Musik" mit Besuch des Beethovenhauses am 9.3. und Auf den Spuren großer Meister wie Mozart, Beethoven, Schubert, Strauß und ihrer unsterblichen, in Baden entstandenen Werke. 3. "Auf imperialen Spuren in Baden" am und Zahlreiche Habsburger hatten Baden zu ihrem Lieblingsort erkoren - Fakten, Anekdoten, Plaudereien spazierend erzählt. 4. "Badens Elixiere Wasser und Wein" mit Verkostung von "Schwefelwasser" und "Badener Lumpentürl" am und Spaziergang zu Orten und Gebäuden der etwa 2000 jährigen Bäder- und Weinkultur der Stadt Baden. mit t woch, & "Auf den Spuren der Habsburger in Baden" h / Treffpunkt: Hauptplatz, Pestsäule Spezieller Stadtrundgang von Frau DDr. Gertraud Maria Mühlbach mit Besichtigung der Frauenkirche und des Beethovenhauses (D/E). Mindestteilnehmer: 3 Personen, keine Voranmeldung nötig GRATIS! Kurkonzerte: mit dem orchester der bühne baden MäRz Samstag, 2.3. Samstag, 9.3. Samstag, Samstag, APRIL Samstag, 6.4. Samstag, Samstag, Samstag, Zeit: h h Ort: Haus der Kunst, Kaiser-Franz-Ring 7. **) Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15: Tickets pro Person 3,- Für Vip-Card Inhaber ein Kurkonzert gratis! Weitere Informationen: Tourist Information Baden, Brusattiplatz 3, Tel / Tourist Information Baden: Brusattiplatz 3, Tel: 02252/ DW * ) Tickets, Treffpunkt, Information: Geöffnet: MO-FR h Achtung: Geschlossen am u. SA, SO, Feiertage Mindestteilnehmer: 3 Personen Keine Voranmeldung nötig! 7

8 Kalendarium märz 1.3. Freitag Ökumenischer Weltgebetstag - Frauen laden ein h h / Pfarrsaal St. Josef, Leesd. Hauptstr. 74 Liturgie aus Frankreich mit Vorstellung des Landes, Thema Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen, anschließend Agape Info: Tel: / , Buchpräsentation: Künstler des Industrieviertels h h / Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5 Buchpräsentation: Künstlerinnen im Industrieviertel Info: Tel: 02252/209196, Kabarett mit REGINA HOFER: "1000 & One Night Stand" h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Regina Hofers brandneues Kabarettprogramm ist ein wahres Feuerwerk der Lust! Kartenpreise: 18,-/ 16,- (Kurgäste)/ 10,- (Schüler, Studenten). (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: 02252/ , Samstag Flohmarkt des Badener Presse Clubs am Josefsplatz 7.00 h h / Josefsplatz Info: Tel: 0664/ , WELT.MUSIK Atar Trio h h / Grabengasse 14 Tickets 19,-/16,-; Schüler/Studenten 10,-; Ermäßigung ZIB- und Ö1 Club-Mitglieder Info: Tel: , Sonntag "Messa da capella 1640" von Claudio Monteverdi ab h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9 Messa da capella 1640 von Claudio Monteverdi, Ausführende: Kirchenchor St. Stephan, Leitung: Martin Melcher Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor.baden-st-stephan.at 4.3. Montag Diavortrag "Amalfi, Golf von Neapel, Capri, Cilento - Dolce Vita in Kampanien" von Sepp Puchinger h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14. Kartenvorverkauf: Sparkasse Baden, Weltladen Baden (Hauptpl. 9-12) u. unter Preise: Vorverkauf 11,-/Abendkassa 13,-. Info: Tel: 0664/ , Dienstag Vortrag - Keine Angst vor Brustkrebs h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Top-Experte Prim. Dr. Hans Mosser erläutert im kostenlosen Vortrag der NÖ GKK die Bedeutung und die Risikofaktoren von Brustkrebs, zeigt Möglichkeiten der Brustkrebsvorsorge - auch punkto Lebensstil - auf und beleuchtet das Für und Wider einer Früherkennung. Info: Tel: , Donnerstag Kärntner Bauernmarkt ( ) 9.00 h h / Rathausgasse Schmankerl aus der Region Kärnten: Es erwarten Sie Stände mit allerlei Köstlichkeiten. Ob Schinken, Speck oder Wurstprodukte, Käse, Brot und Gebäck aus der Region - es wird für jeden etwas G schmackiges dabei sein. Info: Tel: 0252/ , BADENER JAZZCAFE: CRAZY BOOGIEMEN h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Charly Hloch p, Harry Hudson dm und Gerhard Wessely ts. Eintritt freie Spende. Bewirtung: chance plus, eine Inititative der Lebenshilfe NÖ. Info: Tel: , projazz.at 8.3. Freitag Culture connected - Kooperation BG Frauengasse ganztägig / Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5 Info: Tel: 02252/209196, Kärntner Bauernmarkt ( ) siehe Die Band "WOHER" spielt "NEBENSTRASSEN - Der andere Austropop" h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14. Ein Querschnitt des Austropops in eigener Interpre- 8

9 tation! Tickets: 15,-/ 13,- (Kurgäste)/ 10,- (Schüler, Stud.). (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: 02252/ , Samstag Kärntner Bauernmarkt ( ) siehe Intermineralia Baden ( ) h h / VA-Halle Baden, Waltersdorfer Str. 40 Special: "Amethyst made in Austria". Österreichs Top- Verkaufsmesse & Ausstellung von Mineralien, Fossilien, Edelsteine & Schmuck, Meteoriten, Zubehör. Besucher-Gewinnspiel: Täglich um h. Eintritt 3,- (frei bis 15 Jahre) Kindertheaterstück "DER GRÜFFELO" von Kindertheater "TipTap" h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14. Mitspielen & Mitsingen für Kinder v Jahren! Kartenpreise: 6,-/ 5,- (Familienbund-Mitgl.). Dauer: 1 Std. Info: Tel: 02252/ , Sonntag Intermineralia Baden ( ) siehe "Missa in tempore adventus et quadragesimae" von Michael Haydn ab h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9 Missa in tempore adventus et quadragesimae von Michael Haydn, Ausführende: Kirchenchor Baden St. Stephan, Leitung: Martin Melcher Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor.baden-st-stephan.at "Mitten durch Australien" - Diavortrag v. René Rusch h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Eintritt 6,-, für Uraniamitglieder 4,-. Info: Tel: 0676/ , "Geheimnisvolles Äthiopien" h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Eintritt 6,-, für Uraniamitglieder 4,-. Diavortrag von Prof. Dr. Anton Schmoll. Info: Tel: 0676/ , Montag KLANGZAUBER FÜR FLÖTE UND KLAVIER ab h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7 Veronika Blachuta (Flöte) und Emma Schaffer (Klavier) interpretieren Werke von Bach, Debussy, Martinu u.a.. Eintritt: 10,- (Schüler & Studenten: 7,-) (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: 02252/ , Dienstag Vortrag: Jasper Sharp zur Geschichte der Biennale Venedig h h / Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5 Freier Eintritt. Info: Tel: 02252/209196, Mittwoch ROLLETTMUSEUM - Sonderpostamt "Bahnhof Baden zur Biedermeierzeit" h h / Weikersdorferplatz 1 Erscheinen der Sonderpostmarke Bahnhof Baden zur Biedermeierzeit von Erich PUCHER. Eintritt frei! Info: Tel: 02252/48 255, Schaubühne Wien: "DIE 39 STUFEN" von Alfred Hitchcock und John Buchan h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Ein aberwitziges Theatervergnügen nach dem bekannten Film von Alfred Hitchcock! Kartenpreise: 15,-/ 13,- (Kurgäste)/ 10,- (Schüler, Studenten). (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: 02252/ , Freitag Chinesische Tuschemalerei mit Yusheng h h / Allandgasse 19 Die chinesische Künstlerin Yuusheng Zhao führt Sie in die wohl berühmteste Art der Malerei Chinas ein. Mitmachen ist erwünscht! Eintritt frei! Info: Tel: 02252/84951, 0664/ , 9

10 CLUBKONZERT Pro Jazz Austria - Vienna Jazz Group h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 DIE TROMPETE IM WANDEL DER ZEIT. Titel von Duke Ellington bis Charlie Parker mit Walter Fend - trumpet, fluegelhorn. Hermann Ledl - vibes. Albert Reifert - piano. Hannes Laszakovits - bass. Fritz Ozmec - drums. Bewirtung durch das Team vgon CHANCE PLUS, einer Organisation der Lebenshilfe NÖ (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: , projazz.at Samstag Badener Modellbahnmarkt beim Heurigen 9.00 h h / Weichselgasse 24 Modellbahnmarkt, kaufen tauschen, mindesten 14 Aussteller, alle Spuren, alt und neu, Modellautos, Zubehör. Eintritt frei. Info: Tel: 02252/ , "Maslenitsa" - Frühlingsfest der Badener Russischen Bücherei h h / Helenenstraße 5 Gartenfest mit Palatschinken mit Konfitüre, Kaviar, Wodka und Tee. Bewegungsspiele für Groß & Klein, Basteln für Kindner (geg. Gebühr). Teilnahme gratis! Info: Tel: +43/676/ , "Missa brevis in F-Dur" von Andrea Gabrieli ab h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9 Missa brevis in F-Dur von Andrea Gabrieli, Ausführende: Kirchenchor Baden St. Stephan, Leitung: Martin Melcher Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor.baden-st-stephan.at "Türkei - Bilder aus einem Land, das sich zur Zeit Türkei nennt" Diavortrag von Karl Nebuda h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Eintritt 6,-,für Uraniamitglieder 4,-. Info: Tel: 0676/ , Montag " KUNST IN DER MARIENGASSE " Das Haus Brusatti - die feine Adresse für Classics, Avantgarde und mehr ab h / Mariengasse 3 Der Fotograf Christoph Lingg zeigt exquisite Bilder. Die Musik dazu (eine junge Solistin): Geigenstücke sensationell gespielt (aber: auch sensationell schwer). Karten: 15,-. Danach: Begegnung mit den KünstlerInnen und Brot & Wein. (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15). Info: Tel: 02252/ , 10 TAG DES KARTENSPIELES h h / Pelzgasse 24 (Bridge Salon) Einladung zu Bridge, Tarock, Preferanzen; Schnapsen, Watten, etc. Bringen Sie Ihren Partner mit. Nenngeld pro Person 5,-. Info: Tel: 0676 / , THEAKADO präsentiert: "4 NACH 40" nach einer Komödie von Fritz Schindlecker & Leo Buchebner h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Beklemmend, skurril, witzig! Karten an der Abendkasse unter Tel / od. at Kartenpreis: 14,-. Info: Tel: 0664/ , Sonntag Frühlings- & Ostermarkt des Evang.Frauenkreises 9.00 h h / Evang. Pfarrhaus, Erzh. Wilhelm-Ring h und h: Frühlings- u. Osterschmuck, Marmeladen, Handarbeiten u.v.m. Info: Tel: / , Diavortrag "Cornwall, Kanalinseln, Wales - Landschaftszauber u. Pilcher-Romantik" von Sepp Puchinger h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Kartenvorverkauf: Sparkasse Baden, Weltladen Baden (Hauptplatz 9-12) und unter Preise: VVK 11,-/AK 13,-. Info: Tel: 0664/ , Dienstag Nähwerkstatt mit Ursula Korb - Weidenheim h h /INKA'S Kunsthandwerk, Schlosserg.11 Kinderkleider selber nähen, Lieblingsstücke aufpeppen! Nähen nach Ihren Wünschen will gelernt sein! Kursinfo und Anmeldung in INKAS KUNSTHAND- WERK. oder Fr. Korb - Weidenheim Info: Tel: oder , inkas-kunsthandwerk.at; "9 MONATE SÜDAMERIKA - von Feuerland nach Galapagos". Eine Live-Reportage von Oliver Bolch h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

11 Vorverkauf: Gulliver s Lifestyle Reisen, Rathausg. 9, Baden und alle Bank Austria UniCredit Filialen. Preise: Vorverkauf 11,-/Abendkassa 13,-. Info: Tel: 0676/ , Mittwoch MUSICAL-COMEDY-ABEND: "Rebecca und der einsame Geißhirt" mit Eva Saly h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Musicalstar Eva Saly präsentiert Highlights aus den bekanntesten Musicals einmal anders. Kartenpreis: 20,-. (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info:, Lebenskunst beginnt mit LOSLASSEN! h / Zentrum für Gesundheitspflege, Gutenbrunnerstr. 17 Vortrag von h. Energieausgleich: 18,- (keine Voranmeldung). Info: Samstag "Welche Droge passt zu mir? Eine Einführung" - Theaterstück von Kai Hensel siehe Sonntag Frühlings- und Ostermarkt siehe Montag Osterworkshop für Kinder ( ) 9.00 h h / Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5 3 kreative Tage im Arnulf Rainer Museum. Info: Tel: 02252/209196, Dienstag Osterworkshop für Kinder ( ) siehe Donnerstag Kirchenlehrerkonzert ab h / Frauenkirche, Frauengasse Kirchenkonzert mit LehrerInnen der Musikschule Baden. Info: Tel: 02252/209934/212, BADENER JAZZCAFE h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Vienna Riverboat Jazzmen. Dixie/Swing/Latino/Spirituals Info: Tel: , projazz.at Mittwoch Osterworkshop für Kinder ( ) siehe Osterhasenwerkstatt (27.3.) h h / Theaterplatz Hoppel di Hopp - ein buntes Programm mit Basteleien, Ostereier bemalen und einem Bewegungsparcours durch die Stadt lädt alle Kinder zum Mitmachen ein! Info: Tel: 02252/ , Freitag Malen als Selbsterfahrung mit INKA Teil h h / INKA'S Kunsthandwerk, Schlosserg.11 Probieren Sie die interessante Technik der Pastellkreide! Entdecken Sie Ihre Kreativität ohne Pinsel und Stift! Nur mit Kreide und den Fingern! Info: Tel: oder , inkas-kunsthandwerk.at; Donnerstag "MÄRCHENSTUNDE mit Etienne" in der Stadtbücherei 9.30 h h / Stadtbücherei Baden, Kaiser Franz-Ring 9 Etienne Leroy, von Frankreich bis Baden als Leseanimator bereits bekannt, reist wieder mit Kindergartenund Volksschulkindern in die Märchenwelt. Info: Tel: 02252/ , "Welche Droge passt zu mir? Eine Einführung." Theaterstück von Kai Hensel h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Karten bei Buchhandlung Zweymüller. Reservierungen: Preise: KVV: 12,- (ermäßigt 9,-)/Abendkassa: 15,- (ermäßigt 12,-). Info: samstag Osterturnier des Billard-Sportvereins Baden ab h / Billard-Sportverein Baden, Helenenstr. 40 Gespielt wird 9er-Ball mit Partner. Geeignet für geübte Billardfreunde ebenso wie für Anfänger - jeder ist willkommen! Startgeld: 10,- inkl. Tischgebühr. Info & Anmeldung: Tel. 0681/ , 11

12 Religiöse Veranstaltungen zur Osterzeit vom 24. März 1. April Sämtliche Informationen über Prozessionen, Ostergottesdienste, Abendmahlfeiern, Kreuzwege, Kinderveranstaltungen während der Osterzeit sowie Ostermärkte der Badener Pfarren entnehmen Sie dem Sonderprospekt erhältlich ab Mitte März in der Tourist Information Baden, Brusattiplatz Sonntag "Missa Cellensis" Hob. XXII:8 von Joseph Haydn ab h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9 Missa Cellensis Hob. XXII:8 von Joseph Haydn, Ausführende: Solisten, Kirchenchor und Orchester Baden St. Stephan, Leitung: Martin Melcher Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor.baden-st-stephan.at april 2.4. Dienstag ANDERSENTAG für junge LeserInnen ganztägig / Stadtbücherei Baden, Kaiser Franz-Ring 9 Anlässlich des Geburtstags von Hans Christian Andersen gibt es für Kinder und Jugendliche (bis 18 J.) ein kleines Geschenk (solange der Vorrat reicht). Info: Tel: 02252/ , Foto & Videoshow "BOLIVIEN - PERU - Abenteuer mit dem Motorrad" von Franz Steindl h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Faszinierende Impressionen einer Motorradtour durch Südamerika. Kartenvorverkauf: BMW Bierbaum, Vöslauerstraße 74. Kartenpreise: Vorverkauf 8,50 / Abendkassa 10,-. Info: Tel: 0699/ , Freitag Malen als Selbsterfahrung mit INKA - Teil h h / INKA'S Kunsthandwerk, Schlosserg.11 Entdecken Sie Ihre Kreativität mit der interessanten Technik der Pastellkreide! Bitte um Voranmeldung! Info siehe Info: Tel: oder , inkas-kunsthandwerk.at; Kabarett BRENNESSELN: "Alle Macht den Ratings" h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Die Brennesseln - die Sprache ist ihre Waffe, ob in Prosa, Lyrik oder Liedform! Kartenpreise: 18,-/ 16,- (Kurgäste) / 10,- (Schüler, Studenten). (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: 02252/ , Samstag Flohmarkt am Josefsplatz siehe Winterreisebilder. Franz Schubert 'übermalt' von Periklis Liakakis h h / Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5 Quartett für Baßstimme & drei Streicher mit Wolfgang Bankl (Gesang). Tickets: VVK 15,- / Abendkasse 20,- Info: Tel: 02252/209196, "MIRACLE 66" - Eröffnungskonzert der MACHIS- MO-TOUR h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Sehen u. fühlen Sie Miracle 66 u. atmen Sie LEBEN! Konzert und CD-Präsentation. Kartenpreise: 15,-/ 13,- (Kurgäste)/ 10,-(Schüler, Studenten). (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: 02252/ , Sonntag "Jubiläumsmesse" von Josef Gruber ab h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9 Jubiläumsmesse von Josef Gruber, Ausführende: Kirchenchor St. Stephan, Leitung: Martin Melcher. Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor.baden-st-stephan.at Frühlingskonzert der Stadtmusik Baden - Eintritt frei h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 Info: Tel: , Montag Diavortrag "KANAREN - Inseln des ewigen Frühlings" von Ralf Adler h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14. Eine Bilderreise zu Trauminseln in 4 Flugstunden Ent- 12

13 fernung. Vorverkauf: Weltladen Baden, Hautpl Preise: VVK 10,-/ AK 12,-. Info: Tel: 0699/ , ; Mittwoch Kreatives Töpfern mit Regina Sommer h h / INKA'S Kunsthandwerk, Schlosserg.11 Entdecken Sie die kreativen Gestaltungsmöglichkeiten der Keramik und erlernen Sie die Plattentechnik! Kursinfo und Anmeldung im Shop! Info: Tel: oder , inkas-kunsthandwerk.at; Freitag Malen als Selbsterfahrung mit INKA - Teil h h / INKA'S Kunsthandwerk, Schlosserg.11 Entdecken Sie Ihre Kreativität mit der interessanten Technik der Pastellkreide! Nähere Info Info: Tel: oder , inkas-kunsthandwerk.at; Samstag BADENER JAZZCAFÉ: ALBERT REIFERT TRIO h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14 SWING & LATIN AT IT S BEST. Albert Reifert (keys), Wolfgang Wallisch (bass), Niko Afentulidis (tenorsax, flute). Eintritt: freie Spende Info: Tel: , projazz.at Sonntag "Henrici-Messe" von Rudolf Klafsky ab h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9 Henrici-Messe von Rudolf Klafsky, Ausführende: Kirchenchor Baden St. Stephan, Leitung: Martin Melcher Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor.baden-st-stephan.at Airport Sturzflug h h / Kolpinghaus Baden, Valeriestraße 10. Lustspiel in 4 Akten von Horst Helfrich der Theatergruppen Hirtenberg-Enzesfeld-Lindabrunn. Wer wieder einmal herzlich lachen und zusätzlich etwas Gutes tun möchte, sollte sich den Besuch des Theaterstückes nicht entgehen lassen. Mit dem Erlös der Veranstaltung werden die No Problem Baden SportlerInnen unterstützt. Tickets zu 10,- bei Fr. Rettenbacher unter 0699/ vorbestellen, ab 14 h an der Kasse im Kolpinghaus abholen. Freie Sitzplatz- wahl, unbedingt möglichst früh kommen!!! Info: Tel: 0699/ , Montag Diavortrag "Baltikum, St. Petersburg - Das Tor zum Osten" von Sepp Puchinger h h / Theater am Steg, Johannesgasse 14. Kartenvorverkauf: Sparkasse Baden, Weltladen Baden (Hauptplatz 9-12) und unter Preise: VVK 11,-/AK 13,-. Info: Tel: 0664/ , Mittwoch ROLLETTMUSEUM - "Ein heiterer Tempel" - Das Engelsbad Vortrag von Dr. Rudolf Maurer h h / Weikersdorferplatz 1 Vortrag von Dr. Rudolf Maurer. Gemeinsame Veranstaltung mit der Badener Urania. Eintritt 6,- (für Uraniamitglieder 4,-) Info: Tel: 02252/48 255, baden.gv.at; rollettmuseum-stadtarchiv/ Donnerstag Badener Schmankerlfrühling ( ) ganztägig / Josefsplatz Kulinarische Schmankerln aus der Steiermark und aus Niederösterreich - genießen Sie den Frühling in Baden! Info: Tel: +43/2252/22600 DW 615, Informationsabend Suggestopädie h h / IFAS - Institut für angewandte Sprache, Kaiser Franz Joseph-Ring 1 Vortrag vor Fr. Dr. Claudia Dostal: ganzheitliche Lernstrategie durch Verbindung von visuellen, kinästhetischen und auditiven Reizen. Eintritt frei. Info: Tel: 02252/44854, "G mischter Satz" ein Wiener Klangbild von der Klassik zur Romantik ab h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7 Mit Benjamin Morrison (Violine) und Levon Avagyan (Klavier). Tickets 15,- ( 10,- für Schüler und Studenten). (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: 02252/ , 13

14 19.4. Freitag Badener Schmankerlfrühling ( ) siehe Tag der offenen Tür - Sprachen leichter lernen bei IFAS h h / IFAS - Institut für angewandte Sprache, Kaiser Franz Joseph - Ring 1 Informationstag, Kursangebote - erfolgsorientiertes Lernen in Kleingruppen, Flohmarkt, Gewinnspiele, Lerntypencheck, Hausführungen Info: Tel: 02252/44854, Malen als Selbsterfahrung mit INKA - Teil h h / INKA'S Kunsthandwerk, Schlosserg.11 Entdecken Sie Ihre Kreativität mit der interessanten Technik. der Pastellkreide! Kursinfo siehe Info: Tel: oder , inkas-kunsthandwerk.at; Vortrag LERNTYPEN h h / IFAS Institut für angewandte Sprache, Kaiser franz Joseph-Ring 1 Vortrag Frau Dr. Dostal: Höhere Lerneffiktivität durch bevorzugten Wahrnehmungskanal(optisch/visueller, auditiver, haptischer, kognitiver. Eintritt frei Info: Tel: 02252/44854, FILMVORTRAG UKRAINE h h / Pelzgasse 24 (Bridge Salon) DI Peter Metz präsentiert. Der Geschmack der Freiheit am DNJEPR. Unkostenbeitrag und ein Glas Krimsekt pro Person 8,- Info: Tel: 0676 / , Samstag Badener Schmankerlfrühling ( ) siehe 'Radiästhesie für jeden erlernbar' mit Peter Nowotny h h / INKA'S Kunsthandwerk, Schlosserg.11 Wasseradern, Störzonen, Kraftplätze finden und Ihr Wohlbefinden steigern ist leicht erlernbar! Kursinfo u. Anmeldung im Shop od. Tel Hr. Nowotny Info: Tel: oder , Sonntag Badener Schmankerlfrühling ( ) siehe "Deutsche Messe" von Willy Kreuzer ab h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9 Deutsche Messe von Willy Kreuzer, Ausführende: Kirchenchor Baden St. Stephan, Leitung: Martin Melcher Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor.baden-st-stephan.at Montag " KUNST IN DER MARIENGASSE " Das Haus Brusatti - die feine Adresse für Classics, Avantgarde und mehr ab h / Mariengasse 3 ALLIANCE QUARTETT Die Shootingstars auf dem immer besser und zugleich heikler werdenden Gebiet der wirklichen Streichquartettkunst. Karten: 15,- Danach: Begegnung mit den KünstlerInnen und Brot & Wein. (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 15) Info: Tel: / , Dienstag WELTTAG des BUCHES > Geschenkbuch in der STADTBÜCHEREI ganztägig / Kaiser Franz-Ring 9 Die Stadtbücherei Baden überreicht Ihren LeserInnen das zum Welttag des Buches 2013 herausgegebene Geschenkbuch des Österr. Buchhandels. Info: Tel: 02252/ , mittwoch Alice Miller: Umarme Dein inneres Kind! Vortrag h / Zentrum für Gesundheitspflege, Gutenbrunnerstr. 17 Vortrag von h. Energieausgleich: 18,- (keine Voranmeldung). Info: 14

PROGRAMM. Jänner bis März 2013

PROGRAMM. Jänner bis März 2013 PROGRAMM Jänner bis März 2013 jeden ERSTEN SONNTAG im Monat Sonntag, 6. Jänner 15:00 Puppenbühne Drache Funki und das verhexte Winterfeuer Marionettenspiel für die ganze Familie, ab ca. 3 Jahren Dauer:

Mehr

Badener traubenkurwochen 2012. Genussmeile 2012. SEPtEMBER oktober 2012. 31. 8. 30. 9. (siehe Seite 3) 8. 9. 9. 9. & 15. 9. 16. 9.

Badener traubenkurwochen 2012. Genussmeile 2012. SEPtEMBER oktober 2012. 31. 8. 30. 9. (siehe Seite 3) 8. 9. 9. 9. & 15. 9. 16. 9. Ausgabe Nr. 14 SEPtEMBER oktober 2012 Badener traubenkurwochen 2012 31. 8. 30. 9. (siehe Seite 3) Genussmeile 2012 8. 9. 9. 9. & 15. 9. 16. 9. (siehe Seite 5) aa Foto: Rita Newman tourist InFoRMAtIon BADEn:

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

Kloster-Wochenpost. 05. März 2012 bis 11. März 2012. Sonntag 11. März 2012. Die Kunst des Lebens besteht darin, das Nichtstun genießen zu können

Kloster-Wochenpost. 05. März 2012 bis 11. März 2012. Sonntag 11. März 2012. Die Kunst des Lebens besteht darin, das Nichtstun genießen zu können Sonntag 11. März 2012 Gern organisieren wir Ihnen Ihren Besuch in den / Wattens. Bitte Exklusive Probefahrt eines 5er GT BMW - Nutzen Sie die Gelegenheit und fahren Sie mit unserer VIP Limousine durch

Mehr

Dinner & Roulette - Bei Zero speisen Sie gratis! C asino Velden. im Casino Velden. Der 13. - Ihr Gl ckstag im Casino

Dinner & Roulette - Bei Zero speisen Sie gratis! C asino Velden. im Casino Velden. Der 13. - Ihr Gl ckstag im Casino 2012 Jänner Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Informieren Sie sich hier ber das umfassende Angebot an Veranstaltungen/Events in und um. Bei Fragen zu den Terminen

Mehr

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS MAI NOVEMBER 2014 STAMMHAUS WEINSTUBE Wir bieten Ihnen...... eine reichhaltige Tageskarte regionaler Spezialitäten und nationaler Küche, abgerundet mit einem schmackhaften Salatbuffet.

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender 01.03.2015-31.03.2015 25.02.2015 Sonntag 10:00 Uhr 01.03.2015 Kurkonzert.. mit den "Rehbachtalern" Theatervorplatz er Klinik Montag 02.03.2015 "Osteoporose - gut gerüstet?", Referent:

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Backstage in der Hotelküche

Backstage in der Hotelküche Ort: Die Hilton Hotelküche Tag: fast immer Samstags Uhrzeit: meist 15.00 Uhr Dauer: ca. 3 Stunden Kosten: ab 69 Euro, inkl. Kochmontur und dem gemeinsamen Essen Das Outfit von Cook mal gehört nach dem

Mehr

Was. Baden. ist los. stündlich direkt und bequem zum Flughafen Baden Schwechat

Was. Baden. ist los. stündlich direkt und bequem zum Flughafen Baden Schwechat Am 20. Mai 2009 Eröffnung der Trabrennsaison, Sonderrenntag mit Life-Ball-Aprés April Mai 2009 Was ist los in Baden bei Wien stündlich direkt und bequem zum Flughafen Baden Schwechat Zugestellt durch Post.at

Mehr

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU 36. Neuwagenmarkt lockt mit neuesten Modellen und attraktivem Begleitprogramm in die Künzelsauer Innenstadt Autoschau auf dem Künzelsauer Neuwagenmarkt Am 10. und 11. Oktober 2015 wird die Kreisstadt Künzelsau

Mehr

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren h o t e l r e s t a u r a n t b i e r g a r t e n e v e n t l o c a t i o n g r e n z h o f - j o u r n a l V e r a n s t a l t u n g e n a u f d e m G r e n z h o f F e b r u a r b i s M a i 2 0 1 5 Grenzhöfer

Mehr

BÜHNE. BAR. RESTAURANT. CASINO. EVENTKALENDER 2015

BÜHNE. BAR. RESTAURANT. CASINO. EVENTKALENDER 2015 BÜHNE. BAR. RESTAURANT. CASINO. EVENTKALENDER 2015 WILLKOMMEN JAHRESKALENDER JANUAR FEBRUAR MÄRZ Ich begrüße Sie sehr herzlich in der Spielbank Bad Füssing! Hier in unserem Haus im niederbayerischen Drei-Thermen-Kurort

Mehr

Yoga. Yoga. Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Deutschkurs. Tagesmütter-Treffen. Kidix

Yoga. Yoga. Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Deutschkurs. Tagesmütter-Treffen. Kidix Die Beratungsstunden der Kindergärten finden in folgenden Räumlichkeiten statt: Caritaskindergarten Der Kleine Prinz :Familien- und Suchtberatung des Caritasverbandes Steinfurt, Parkstr. 6, Ochtrup Familienzentrum

Mehr

Tanz in die bunte Jahreszeit!

Tanz in die bunte Jahreszeit! DANCE & EVENTS TANZSCHULE MAVIUS Tanz in die bunte Jahreszeit! www.tanzschule-mavius.de Programm Wermelskirchen August - Januar 2016 Unsere Events Family Day Live Musik Tour Weihnachtstanzparty TANZ IN,

Mehr

Landgrafentherme. Tu deinem Leib. Damit deine Seele Lust hat, Thermalsolebad mit Saunalandschaft, Meersalzgrotte, Wellness & Gastronomie.

Landgrafentherme. Tu deinem Leib. Damit deine Seele Lust hat, Thermalsolebad mit Saunalandschaft, Meersalzgrotte, Wellness & Gastronomie. Landgrafentherme Thermalsolebad mit Saunalandschaft, Meersalzgrotte, Wellness & Gastronomie Tu deinem Leib etwas Gutes, Damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen! Teresa von Avila Herzlich Willkommen

Mehr

Angebote für alle Sinne. πpreis pro Person 1 Übernachtung 79,00 2 Übernachtungen 149,00 EZ-Zuschlag pro Nacht 16,00

Angebote für alle Sinne. πpreis pro Person 1 Übernachtung 79,00 2 Übernachtungen 149,00 EZ-Zuschlag pro Nacht 16,00 πbayerischer HOF GENieSSer- WochenENDE Herzlich Willkommen im Hotel Bayerischer Hof in Kempten. Unser Haus wurde im Bildband Landpartie Klocke Verlag zu den schönsten Hotels im Country-Style aufgenommen.

Mehr

VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016

VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016 VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016 HERZLICH WILLKOMMEN Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht mit Konzerten und Messen im Hotel Esperanto Kongress- und Kulturzentrum Fulda von November 2015

Mehr

Der Teufelhof Basel 2. Weindegustationen 3. Whiskey-Degustation 6. Grappa-Degustation 7. Cocktail mixen 8. Wein und Essen: die richtige Kombination 9

Der Teufelhof Basel 2. Weindegustationen 3. Whiskey-Degustation 6. Grappa-Degustation 7. Cocktail mixen 8. Wein und Essen: die richtige Kombination 9 Rahmenprogramme im Teufelhof Basel Inhalt Der Teufelhof Basel 2 Weindegustationen 3 Whiskey-Degustation 6 Grappa-Degustation 7 Cocktail mixen 8 Wein und Essen: die richtige Kombination 9 Malkurs «Portait»

Mehr

Backstage in der Hotelküche

Backstage in der Hotelküche Ort: Die Hilton Hotelküche Tag: fast immer Samstags Uhrzeit: meist 15.00 Uhr Dauer: ca. 3 Stunden Kosten: ab 69 Euro, inkl. Kochmontur und dem gemeinsamen Essen Das Outfit von Cook mal! gehört nach dem

Mehr

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Kunst-Dünger: Circo Pitanga JULI Hammer Summer 13 Top Act Juli Freitag, 3. Juli Ab 16:30 Uhr Kunst-Dünger Jeden Mittwoch ab 8. Juli 12. August und Kurhausgarten

Mehr

im SEEHOF zum Erlebnis machen April bis Juni 2013 Veranstaltungen & Aktionen

im SEEHOF zum Erlebnis machen April bis Juni 2013 Veranstaltungen & Aktionen Veranstaltungen & Aktionen April bis Juni 2013 im SEEHOF zum Erlebnis machen *Preise und Terminänderungen vorbehalten April bis Juni 2013* Musikanten Stammtisch Musikanten und Musikliebhaber treffen sich

Mehr

Advent 2014 im Wienerwald

Advent 2014 im Wienerwald Advent 2014 im Wienerwald Baden 21.11.-24.12. jeweils Fr.15.00-20.00 Uhr, Sa., So. u. F. 13.00-20.00 Uhr Badener Adventmeile, Kurpark und Fußgängerzone 4.-8.12., jeweils 14.00-20.00 Uhr Kunst Advent Baden,

Mehr

Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein. Berg sträßer Wein frühling. Verkehrsverein Bensheim e.v. 23. April 31.

Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein. Berg sträßer Wein frühling. Verkehrsverein Bensheim e.v. 23. April 31. Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein 23. April 31. Mai 2016 Berg sträßer Wein frühling Verkehrsverein Bensheim e.v. Berg sträßer Wein treff Samstag, 23. April 2016 Samstag, 23.

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß Sommerferien für Einheimische und Gäste 2013 Sport Spiel Spaß Sommer in Bezau Bezauer Sommerprogramm 2013 Dieses Ferienprogramm wurde vom Familienverband Bezau zusammengestellt. An dieser Stelle bedanken

Mehr

Erste Bordmesse findet am 9. Jänner 2016 statt!

Erste Bordmesse findet am 9. Jänner 2016 statt! Periodisches Mitteilungsblatt der Marinekameradschaft Admiral Sterneck Medieninhaber (Verleger), Herausgeber und Hersteller: MK Admiral Sterneck A-9020 Klagenfurt, Villacher Straße 4, EMail: karl-heinz.fister@aon.at

Mehr

Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume. Wir l(i)eben Gastronomie.

Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume. Wir l(i)eben Gastronomie. Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume Wir l(i)eben Gastronomie. sh e l drei Sterne für komfort, GaStlichkeit & ein lächeln Herzlich willkommen in der Schifferstadt im Herzen des Emslandes und

Mehr

Internationales Blasmusik Festival Juli 2015 Schladming Haus im Ennstal AUSTRIA

Internationales Blasmusik Festival Juli 2015 Schladming Haus im Ennstal AUSTRIA www.mideurope.at Internationales Blasmusik Festival 14. - 19. Juli 2015 Schladming Haus im Ennstal AUSTRIA www.schladming.at Was ist Mid Europe? Die Mid Europe ist ein bedeutendes internationales Blasmusik

Mehr

September bis November

September bis November September bis November im KULTURAMA Museum des Menschen, Zürich Die neue Webseite steht: http://www.kulturama.ch Newsletter Trotz kühleren Tagen, der Sommer ist noch nicht um! Und wir blicken mit Vorfreude

Mehr

Februar. Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4

Februar. Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4 Kulturamt Knittelfeld informiert: im Februar 2016 Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4 Mo, Di, Do: 7.00-12.00 + 13.30-16.00 Uhr Mi. & Fr: 7.00 12.00 Uhr Tel.: 03512/86621- Fax: 03512/86621-66 e-mail: kulturamt@knittelfeld.at

Mehr

Volklore Gruppe DrevA singt in der Galerie Dreiklang

Volklore Gruppe DrevA singt in der Galerie Dreiklang Juli 2015 TANZ DER ELEMENTE Sommerausstellung des Mündener Kulturrings Vernissage um 11.15 Uhr mit einer Tanzcollage von Caro Frank Ove Volquartz (Saxophon) und Josef Hilker (Gitarre) Karl-Heinz Gollhardt,

Mehr

Niederösterreich. Dr. Lydia FRIEDLE, Rechtsanwalt Jägerzeile 5, 2452 Mannersdorf Tel. 02168/67 667 Fax 02168/67 667-4 friedle@aon.

Niederösterreich. Dr. Lydia FRIEDLE, Rechtsanwalt Jägerzeile 5, 2452 Mannersdorf Tel. 02168/67 667 Fax 02168/67 667-4 friedle@aon. Dr. Anton AIGNER, Rechtsanwalt Wiener Straße 19, 2700 Wiener Neustadt Tel. 02622/27 9 25, 21 7 52 Fax 02622/21 7 52-18 aigner@ycom.at Dr. Franz AMLER, Rechtsanwalt Brunngasse 12/2, 3100 St. Pölten Tel.

Mehr

Liebe Weinfreunde, verehrte Kunden,

Liebe Weinfreunde, verehrte Kunden, PROGRAMMHEFT 2015 WEINGUT ECKEHART GRÖHL Uelversheimer Straße 4 55278 Weinolsheim Telefon 0 62 49-93 98 8 Telefax 0 62 49-93 99 8 E-Mail: info@weingut-groehl.de www.weingut-groehl.de 1 Liebe Weinfreunde,

Mehr

Lange Donnerstage: Shoppen bis 21 Uhr. 16. Juli - 13. Aug. 2015

Lange Donnerstage: Shoppen bis 21 Uhr. 16. Juli - 13. Aug. 2015 FÜRSTENFELD Innenstadt Lange Donnerstage: Shoppen bis 21 Uhr 16. Juli - 13. Aug. 2015 W S! Rutschbu Woazbraterg, n Ringelspiel & Kinderfest immer in Dr. A. Heinr der ichstr. (vor Ruefa) Jeden Do am Hauptplatz!

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

DELTA Institut Grünwald

DELTA Institut Grünwald DELTA Institut Grünwald Termine Frühling/Sommer 2015 Ihre Partner für erfolgreiche Veränderungen! Teilnahme für alle Veranstaltungen bitte nur nach Anmeldung! NOETIK SCHULE monatl., i.d.r. 2.Montag im

Mehr

Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen.

Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen. Allgemeiner Hinweis: Das Jugendservice Köflach bedankt sich bei allen Unternehmen, Vereinen und Institutionen, die für die Jugend laufend tolle Aktionen bereitstellen. Die Jugendcard Köflach gilt für alle

Mehr

Eintritt frei! Kein Konsumationsaufschlag! Zutritt ab 18 Jahren, Ausweispflicht! Veston im Live Game erforderlich!

Eintritt frei! Kein Konsumationsaufschlag! Zutritt ab 18 Jahren, Ausweispflicht! Veston im Live Game erforderlich! Eintritt frei! Kein Konsumationsaufschlag! Zutritt ab 18 Jahren, Ausweispflicht! Veston im Live Game erforderlich! B nachtleben Nightlife wo gibts die besten Partys und Drinks? Aperol Spritz oder Hugo?

Mehr

Camps & Events Winter Frühling 2016

Camps & Events Winter Frühling 2016 Camps & Events Winter Frühling 2016 Wir kümmern uns um die wichtigsten Menschen auf der Welt: Ihre Kinder. Unser professionelles Asprini Team betreut diese so sorgsam, als wären es die eigenen. Vom Kleinkind

Mehr

Ihre Vorteile mit der KONUS-Gästekarte im Naturgarten Kaiserstuhl

Ihre Vorteile mit der KONUS-Gästekarte im Naturgarten Kaiserstuhl Freie Fahrt im öffentlichen Personennahverkehr im gesamten Schwarzwald und bis Basel Gruppen ab 10 Pers. mind. 3 Für KONUS-Gästekarteninhaber Tage vor Fahrtantritt bei den gratis jeweil. Verkehrsunternehmen

Mehr

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem Casino Hohensyburg ihre veranstaltung in besonderem Ambiente Erfolgreich Genussvoll Spannend Beste Aussichten für ihre Veranstaltung im casino hohensyburg Das Casino Hohensyburg bietet Ihnen verschiedene

Mehr

20 Jahre DAS PAPIERTHEATER Jubiläumsprogramm 5.Februar 4.Mai 2015

20 Jahre DAS PAPIERTHEATER Jubiläumsprogramm 5.Februar 4.Mai 2015 20 Jahre DAS PAPIERTHEATER Jubiläumsprogramm 5.Februar 4.Mai 2015 20 Jahre DAS PAPIERTHEATER Vor 20 Jahren ist das Papiertheater aus einem kleinen Moment heraus entstanden... die Schere schneidet aus

Mehr

ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM)

ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM) NEWSLETTER MAI 2015 Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus (Stand: 7. April 2015, Änderungen vorbehalten) ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM) EINTRITTSPREISE

Mehr

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm Jubiläumsfestwoche 13.09. - 18.09.2015 Programm 2015 ist schon ein besonderes Jahr: Das Krankenhaus Maria-Hilf wird 150 Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte

Mehr

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen.

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen. Stadtführungen in der Rheinmetropole Entdecken, Erleben und Genießen Erkunden Sie mit GästeführerInnen auf Stadtrundgängen und -fahrten die Sehenswürdigkeiten rund um Ob Geschäftsreise oder City-Trip,

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Märkte in Meran und Umgebung

Märkte in Meran und Umgebung Märkte in und Umgebung Wochenmärkte Kleiner Markt jeden Dienstag von 8.00 bis 13.00 Uhr am Praderplatz (Hauptbahnhof) Angebot: Lebensmittel und Krämermarkt Kleiner Markt jeden Mittwoch von 8.00 bis 13.00

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

ÖSTERREICHISCHE WERKWOCHE FÜR KIRCHENMUSIK 2016

ÖSTERREICHISCHE WERKWOCHE FÜR KIRCHENMUSIK 2016 ÖSTERREICHISCHE WERKWOCHE FÜR KIRCHENMUSIK 2016 Mo., 18. bis Fr., 22. Juli 2016 Salzburg St. Virgil, Seminarhotel Referent/innen Josef Habringer Gesamtchor Joseph Haydn: Missa in Angustiis (Nelson- Messe),

Mehr

ENSEMBLES & KÜNSTLER

ENSEMBLES & KÜNSTLER KVK - EVENT MANAGEMENT Managing Director: Prof. Gerhard Kanzian Ziegelhofstraße 130/3 A - 1220 Vienna / AUSTRIA Tel. : +43 681 20224316, Mobil: +43 699 17345471 Mail Office: info@kvkevent.com presents:

Mehr

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials Tanzschule Dorner Where people meet Paare Studenten Singles Senioren Specials Favoritenstraße 20 1040 Wien T: +43-664-31 33 022 E: tanz@tanzdorner.at www.tanzdorner.at Dorner All you can dance Ihre Möglickeiten:

Mehr

THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE. Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken?

THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE. Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken? THEATERCAMP 2010 CAFÉ GOETHE Wer hat Lust zu singen, zu tanzen, zu sprechen, zu performen? Wer hat Lust an einer kleinen Bühnenshow mitzuwirken? Wer hat Lust etwas über Theaterarbeit zu erfahren? Zwei

Mehr

Diese Gegend hier ist die schönste,...

Diese Gegend hier ist die schönste,... HERZLICH WILLKOMMEN IN DER STADT DER ROMANTIK Diese Gegend hier ist die schönste,...... die ich auf der ganzen Reise gefunden habe, urteilte der 20-jährige Dichter Ludwig Tieck 1793. Gemeinsam mit seinem

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Tipp der Woche: Fr.: Traditionelles Stockbrotbacken

Tipp der Woche: Fr.: Traditionelles Stockbrotbacken & s n m o i t m a a r m g i o n r A p t n e m 2016 n. i 5 0 a. t 1 r 0 Ente 25.04. - Tipp der Woche: Fr.: Traditionelles Stockbrotbacken Herzlich willkommen im Südsee-Camp. Eurem Urlaubsparadies in der

Mehr

20 Jahre Kunsttage Kramsach! Die Kunsttage Kamsach haben sich seit ihrer Gründung im Jahr 1994 zu einem Kompetenzzentrum für künstlerisches und

20 Jahre Kunsttage Kramsach! Die Kunsttage Kamsach haben sich seit ihrer Gründung im Jahr 1994 zu einem Kompetenzzentrum für künstlerisches und 20 Jahre Kunsttage Kramsach! Die Kunsttage Kamsach haben sich seit ihrer Gründung im Jahr 1994 zu einem Kompetenzzentrum für künstlerisches und handwerkliches Arbeiten rund um den Werkstoff Glas entwickelt

Mehr

Alles auf einen Blick Programm der ufra 2014

Alles auf einen Blick Programm der ufra 2014 Alles auf einen Blick Programm der ufra 2014 Samstag, 27.September 2014 10:30 Uhr Halle 1/ 13:00 Uhr Hall 1/ 14:30 Uhr Halle 1/ 15:00 Uhr Halle 1/ Eröffunung der ufra: der Gäste durch Oberbürgermeister

Mehr

Das Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg

Das Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg Das Seminarhaus Shanti in Bad Meinberg Das Seminarhaus Shanti ist eine Oase der Transformation und des Friedens. Es bietet mit 200 Gästebetten einen außergewöhnlichen Rahmen für Seminare, Workshops, Kongresse,

Mehr

Veranstaltungen und Konzerte der Musikschule der Bundesstadt Bonn September bis Dezember 2015

Veranstaltungen und Konzerte der Musikschule der Bundesstadt Bonn September bis Dezember 2015 Veranstaltungen und Konzerte der Musikschule der Bundesstadt Bonn September bis Dezember 2015 Musikschule der Beethovenstadt Bonn September Dienstag, 1.9. bis 3.11., jeweils 19.30 bis 20.30 Uhr 8 Unterrichtstermine

Mehr

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014:

AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: AKTUELLE TERMINE AB NOVEMBER 2014: WISHCRAFT-BASISSEMINAR in Osnabrück: das letzte in diesem Jahr, zwei Tage Intensivseminar: Herausfinden, was ich wirklich will! Am Freitag/Samstag: 5./6.12.2014; zum

Mehr

13. Wein festival region

13. Wein festival region Bei jedem Wetter! 13. Wein festival Thermen region 13. 17. Mai 2015 www.weinfestival.at Willkommen in der Thermenregion Im niederösterreichischen Weinbaugebiet Thermenregion hat der Weinbau eine lange

Mehr

Kirchenmusik in Liturgie und Konzert 2014 PG Dillingen

Kirchenmusik in Liturgie und Konzert 2014 PG Dillingen Kirchenmusik in Liturgie und Konzert 2014 PG Dillingen MÄRZ 2014 2.3.14 10h Basilika Familiengottesdienst 5.3.14 19h Basilika Gottesdienst zum Aschermittwoch 9.3.14 17h Basilika DILLINGER BASILIKAKONZERTE

Mehr

Bienvenue Mesdames et Messieurs

Bienvenue Mesdames et Messieurs Faites vos jeux. Bienvenue Mesdames et Messieurs Das Leben ist ein Spiel. Die Sehnsucht nach stilvoller Unterhaltung, Leidenschaft und Genuss liegt im Ursprung des Menschen. Bei uns finden Sie Konzerte

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kommende Veranstaltungen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kommende Veranstaltungen Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, seit dem letzten Newsletter liegen nun schon wieder drei Monate hinter uns - Monate, in denen sich unsere jungen Talente

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote August bis Dezember 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

MaP Musik am Park Aufführungen 2014

MaP Musik am Park Aufführungen 2014 MaP Musik am Park Aufführungen 2014, Augsburg Imhofstr. 49 am Wittelsbacher Park Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern und Kinder, zum Jahresbeginn 2014 ist es gelungen, die große Orgel von St. Anton

Mehr

THE NEW YORKER ART & CULTURE DAYS E N J O Y T H E D I F F E R E N C E! 05. BIS 09. SEPTEMBER 2012

THE NEW YORKER ART & CULTURE DAYS E N J O Y T H E D I F F E R E N C E! 05. BIS 09. SEPTEMBER 2012 THE NEW YORKER ART & CULTURE DAYS 05. BIS 09. SEPTEMBER 2012 E N J O Y T H E D I F F E R E N C E! The New Yorker ART & CULTURE DAYS M U S I C 5. September 12' Galadinner mit Robert Kreis im The New Yorker

Mehr

Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015

Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015 moevenpick-restaurants.com Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015 Mövenpick Restaurants ein Stück Schweizer Kultur Kulinarischer Gruß Qualität hat Gesichter Liebe Gäste, am Airport Nürnberg erwartet

Mehr

Erdgas Arena, Riesa, 20. und 21. Mai 2011

Erdgas Arena, Riesa, 20. und 21. Mai 2011 IDO FOLK DANCE FESTIVAL 2011 Der gesamte Event erstreckt sich über zwei Tage, Freitag und Sonnabend / Samstag. Sie können an beiden Tagen teilnehmen oder (nur) am Festival Grand Prix am Sonnabend Präsentieren

Mehr

im Wert von mindestens 460,-

im Wert von mindestens 460,- im Wert von mindestens 460,- Dieses Gutscheinheft für Ihren Sommerurlaub hat einen Wert von mindestens 460,- und kostet nur 10,-. Mit den 30 Gutscheinen können Sie viele Angebote im Ort günstiger oder

Mehr

mainart n i mar getshöchheim 03. - 05. September 2010 Kunst Kultur Kulinarisches mainartkulturverein e.v. Veranstalter + Gemeinde Margetshöchheim

mainart n i mar getshöchheim 03. - 05. September 2010 Kunst Kultur Kulinarisches mainartkulturverein e.v. Veranstalter + Gemeinde Margetshöchheim n o i t mainart o m mar getshöchheim in 03. - 05. September 2010 Kunst Kultur Kulinarisches in den Straßen und Höfen im Altort Veranstalter mainartkulturverein e.v. + Gemeinde Margetshöchheim , Hallo liebe

Mehr

The Epicure Days of Culinary Masterpieces at the Dolder Grand

The Epicure Days of Culinary Masterpieces at the Dolder Grand The Epicure Days of Culinary Masterpieces at the Dolder Grand 17. bis 20. September 2015 Zum Dolder Grand ein grosses Gourmetfestival Zürich ist um ein Highlight reicher Das Dolder Grand bietet den richtigen

Mehr

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof Parkplätze direkt vor der tür Eingang Strasse am nordbahnhof, ecke invalidenstrasse welcome Hauptbahnhof Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr.

Mehr

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus

Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus Pfarrnachrichten für die katholischen Gemeinden in Dorsten-Hervest St. Josef St. Marien St. Paulus 29.11. 06.12.2015 1. Adventsonntag Erstkommunion Die Kommunionvorbereitung der drei Hervester Gemeinden

Mehr

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. November 2014. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. November 2014. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte T e n n e n b a c h e r P l a t z PROGRAMM November 2014 Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Tennenbacherstraße 38 79106 Freiburg Tel. 0761 / 287938 www.awo-freiburg.de Die Seniorenbegegnungsstätte Tennenbacher

Mehr

01. März Ein fotografisches Liebesbekenntnis zu einer alten Stadt

01. März Ein fotografisches Liebesbekenntnis zu einer alten Stadt März 2015 Mittendrin 01. März Ein fotografisches Liebesbekenntnis zu einer alten Stadt Eine Einzelausstellung von Helmut Becker im Stadtcafé. Mittendrin das ist Bekanntes, weniger Bekanntes, das ist Banales,

Mehr

Bereits zu vierten Mal in Folge werden die Taschen für einen Kurzurlaub vor der eigenen Haustüre gepackt

Bereits zu vierten Mal in Folge werden die Taschen für einen Kurzurlaub vor der eigenen Haustüre gepackt CityForum ProFrankfurt e.v. Börsenplatz 4 60313 Frankfurt am Main Tel.: 069 / 2197 1355 Fax: 069 / 2197 1529 e-mail: info@cityforum-profrankfurt.de Internet: www.cityforum-profrankfurt.de CityForum ProFrankfurt

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

H & Ä Aktionswochen September bis November 2014. Veranstaltungsprogramm

H & Ä Aktionswochen September bis November 2014. Veranstaltungsprogramm September bis November 2014 Himmlisches Vergnügen finden Sie hier! Himmel un Ääd liegen manchmal ganz nah beieinander und das ganz bestimmt bei unseren Aktionswochen von September bis November 2014. Mit

Mehr

DESIGN BUDGET HOTEL LIFESTYLE HOTEL & APART INN. Stand 1/2013

DESIGN BUDGET HOTEL LIFESTYLE HOTEL & APART INN. Stand 1/2013 L LIFESTYLE HOTEL & APART INN Sie werden es lieben! Stand 1/2013 DESIGN HOTEL Innerhalb einer atemberaubenden Parkanlage von über 16.000 m 2, in zentraler und ruhiger Lage von Bad Westernkotten wurde im

Mehr

KulturPassPartner Land Kärnten. Museen/Galerien/Ausstellungen

KulturPassPartner Land Kärnten. Museen/Galerien/Ausstellungen KulturPassPartner Land Kärnten Stand: Mai 2015. Gültig bis Frühjahr 2016 bzw. Neuauflage. Änderungen vorbehalten! Museen/Galerien/Ausstellungen Lfd. Initiative Tel.Nr. / Homepage Eintrittspreis Nr. KULTURPASSINHABER

Mehr

Weihnachten und Silvester 2014

Weihnachten und Silvester 2014 Weihnachten und Silvester 2014 Die Weihnachtszeit im Leonardo Royal Hotel Frankfurt Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Schon bald erstrahlt das Hotel in stimmungsvollem

Mehr

Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art.

Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art. Das weltweit erste Jetzt kostenlose Tickets sichern: 00800 8001 8001 oder neuroth.ch/konzert Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art. 2. November 2014 Kultur Casino Bern In Kooperation mit dem Schweizer

Mehr

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl.

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. IPlatz I Name I Verein Erg. I! I I I 1 Eidlhuber Maria 93 82 82 80 80 2 Pichler Elisabeth 82 75 72 72 71 3 Pichler Gertraud

Mehr

Vergangenheit erinnern - Zukunft gestalten: Museen machen mit! Internationaler Museumstag. in den Museen und Sammlungen im Landkreis Unterallgäu und

Vergangenheit erinnern - Zukunft gestalten: Museen machen mit! Internationaler Museumstag. in den Museen und Sammlungen im Landkreis Unterallgäu und Vergangenheit erinnern - Zukunft gestalten: Museen machen mit! Internationaler Museumstag in den Museen und Sammlungen im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen Internationaler Museumstag in

Mehr

19:00 Uhr Vernissage 25 Jahre Urban Art in Dresden Hole of Fame, Königsbrücker Str. 39, 01097 Dresden

19:00 Uhr Vernissage 25 Jahre Urban Art in Dresden Hole of Fame, Königsbrücker Str. 39, 01097 Dresden Programmübersicht LackStreicheKleber SAMSTAG 25. Juli 2015 12:00 18:00 Uhr Paint Club Pop up Battle Finale 17 18 Uhr // Hole of Fame 19:00 Uhr Vernissage 25 Jahre Urban Art in Hole of Fame, Königsbrücker

Mehr

Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen.

Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen. Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen. Trickdog, lernen Sie mit Ihrem Hund kleine Kunststücke, vom RTL Supertalent Lukas

Mehr

ROITHAMER GEMEINDENACHRICHTEN

ROITHAMER GEMEINDENACHRICHTEN ROITHAMER GEMEINDENACHRICHTEN Zugestellt durch Post.at 06. Februar 2013 Ausgabe 02/2013 Die Ordination von Frau Dr. Gründlinger ist am 25. und 26. Februar 2013 geschlossen! Den Ärztlichen Notdienst erreichen

Mehr

Kulinarischer Kalender Übersicht 2012

Kulinarischer Kalender Übersicht 2012 Kulinarischer Kalender 2012 Kulinarischer Kalender Übersicht 2012 Datum Thema Seite jeden Sonntag Langschläferfrühstück 3 03.02. - 07.12.2012 Langostino & Gamba 3 16.02.2012 Weiberfastnacht 4 08.04.2012

Mehr

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit CLUB PINGUIN Programm für April 2015 Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit Stephanienstr. 16, 76133 Karlsruhe, Tel. 07 21 / 9 81 73 0 / Fax: - 33 Unser Sekretariat ist zu folgenden

Mehr

FOTO NACHT 2011. Samstag Henri Cartier-Bresson 28. Mai 2011 Museum für Gestaltung Zürich

FOTO NACHT 2011. Samstag Henri Cartier-Bresson 28. Mai 2011 Museum für Gestaltung Zürich FOTO NACHT 2011 Freitag Ai Weiwei 27. Mai 2011 Alexander Rodtschenko Fotomuseum Winterthur Hans Steiner Fotostiftung Schweiz, Winterthur www.fotonacht.info Samstag Henri Cartier-Bresson 28. Mai 2011 Museum

Mehr

Die AllYouNeed Hotels. Mitten in Wien, Salzburg und Klagenfurt am Wörthersee. Be part of the City!

Die AllYouNeed Hotels. Mitten in Wien, Salzburg und Klagenfurt am Wörthersee. Be part of the City! Die AllYouNeed Hotels Mitten in Wien, Salzburg und Klagenfurt am Wörthersee Be part of the City! Die AllYouNeed Hotels. Be part of the City! Ein komfortables Zimmer, ein köstliches Frühstück und freundliches

Mehr

wein events werbung gutschein weinco.at/b2b

wein events werbung gutschein weinco.at/b2b wein events gutschein werbung weinco.at/b2b Ihr WEINpartner Wein Allgemein = Wein ist DAS Geschenk Nr.1! mehr als 2.000 Weine aus aller Welt vielfältiges Zusatzsortiment: Accessoires, Alimentari, Spirituosen,

Mehr

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Reisetermin: 06.-17.10.2015 Teilnehmer: Anzahl der Teilnehmer: Unterkunft: Neusser Eishockeyverein Spieler der Jugendmannschaft

Mehr

Newsletter 2/2013. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 2/2013. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, nach einem schönen, langen Sommer beginnt nun der Start in den Herbst- und für die Schule ein wahrscheinlich ereignisreiches

Mehr