The. 20 Annual Lucerne Blues Festival. Zentralschweizer Fernsehen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "The. 20 Annual Lucerne Blues Festival. Zentralschweizer Fernsehen"

Transkript

1 The th 20 Annual Lucerne Blues Festival. Zentralschweizer Fernsehen

2 «Wir sind Vaudoise. Vom 8. bis 16. November am Lucerne Blues Festival.» INHALT Vorwort Guido «Mojo» Schmidt, President Lucerne Blues Festival 5 Vorwort Jay Sieleman, President & CEO The Blues Foundation 7 Organisation 20. Lucerne Blues Festival 9 Vorwort Stefan Roth, Stadtpräsident 11 Vorwort Detlev Hoegen, Cross Cut Records 13 Dankeschön an unsere Sponsoren 15 Festival-Programm 23 Hotel Schweizerhof Luzern, Eröffnungs-Konzert 25 Programm Casineum 27 Hotel Seeburg Luzern, Blues-Brunch 28 Hotel Schweizerhof Luzern, Blues-Brunch 31 Donnerstagskonzerte 33 Freitagskonzerte 43 Samstagskonzerte 51 Casineum Club Stage 59 Gönner 68 Impressum Realisation und Druck: Ley Druck, Luzern / Texte: Philipp Unterschütz Die Vaudoise Versicherungen, Hauptsponsor des Lucerne Blues Festival, gratulieren herzlich zum Jubiläum. vaudoise-on-tour.ch Da, wo Sie sind.

3 VORWORT DAMALS UND HEUTE Damals waren wir es leid, dass wir unsere favorisierten Bluesmusiker in der Schweiz kaum live erleben konnten. So beschlossen wir, unser eigenes, kleines Festival zu organisieren. Als wir vor 20 Jahren mit einem Budget von Franken und 4 Bands starteten, wurden wir von vielen belächelt. Man gab uns wenig Überlebenschancen. Heute haben wir ein Budget von rund einer Million Franken, weit über Gäste dürfen wir am Lucerne Blues Festival begrüssen. Und wir haben uns über die Jahre den Ruf erarbeitet, eines der weltweit besten Bluesfestivals zu sein. Die Bestätigung erhielten wir mit dem «Keeping the Blues alive» Award 2007, den die amerikanische Blues Foundation zum ersten Mal an eine Organisation ausserhalb Amerikas vergab. Heute gilt der Grundsatz immer noch, dass wir höchste musikalische Qualität präsentieren wollen und für uns alle Künstler gleichwertig sind egal ob Legende oder Newcomer. Auch am 20. Lucerne Blues Festival treten ausgewählte Interpreten aus den verschiedensten Spielarten des Blues auf. Zu den Leckerbissen im Jubiläumsjahr gehören sicherlich die Grössen Delbert McClinton oder Cyril Neville, die weit über Blueskreise hinaus bekannt sind. Oder die Soullegenden Otis Clay und Johnny Rawls, deren gemeinsame Show sicher ein Höhepunkt des Festivals wird. Die Auftritte der Blueslegende Jimmy Johnson mit Dave Specter und dem in Chicago sesshaften Schweizer Sam Burckhardt, sowie The 44 s mit Kirk Fletcher sind auf unsere Anregung zustande gekommen. Freuen darf man sich auch auf den ersten Auftritt eines Einheimischen auf der Hauptbühne im Grand Casino Luzern. Richi Koechli präsentiert sein ganz persönliches Geburtstagsgeschenk: den Song «Lucerne is a bluestown» hat er eigens für unser 20. Jubiläum komponiert. Ich bin stolz auf unser Programm. Wie immer geht ein grosser Dank an alle Sponsoren, ans Grand Casino Lucerne, an Stadt und Kanton Luzern und an unser ehrenamtliches OK. Nur dank dieser konstanten und enormen Unterstützung ist das Lucerne Blues Festival möglich damals, heute und morgen. Guido Schmidt President 5

4 VORWORT There is something special about blues festivals and that is most certainly true of the Lucerne Blues Festival. On the surface, a festival is just one way to see and hear blues music. Like going to a blues bar to see your favorite act, right? But the Lucerne Blues Festival is much more than that. It is a ten-day cultural exchange program. By definition, in an exchange, something is given and something is received. The fans «receive» the music that is rooted in African-American culture. So the people of Lucerne and other European attendees get to hear music from another part of the world, whether it be from Chicago, Memphis, the Mississippi Delta or now that blues music has spread so far just about anywhere else in the world. The fans also «give» their applause and appreciation to the musicians. In turn, the musicians «give» their musical performance to a new appreciative audience and «receive» new fans in the process. The musical exchange is the most obvious exchange. But there is also the one-onone human interaction. In addition to the musical give and take, there is the very personal interaction between the performers and the fans. Fans have access to the blues men and women in the hotel lobby, at the bar, or autographing CDs between shows. That makes the Lucerne Blues Festival very special to the fans. Last but not least is the exchange between the fans and performers, on the one hand, and the festival volunteers, on the other. Years ago, I was a Peace Corps volunteer in the Solomon Islands. The Peace Corps is a program in which Americans go to other countries as volunteers to provide some service to the people of the host country. The truth of the matter is that I gained way more from the experience than did the people of Solomon Islands I was there to help! I suspect the same can be said for the team of volunteers who make the Lucerne Blues Festival the special event it is. In theory, they are «giving up» their time to «help» without pay. In practice, just like me years ago, they are «receiving» much more than they are «giving». For they are the ones who have the best memories of their interactions with the blues men and women who grace the stage of the Lucerne Blues Festival every year. They are the ones who create and have for 20 years now an event that draws performers and fans from around the world. And for that, the fans and performers are very thankful. We look forward to 20 more years like the first 20. Jay Sieleman President & CEO The Blues Foundation Memphis, Tennessee 7

5 ORGANISATION 20. LUCERNE BLUES FESTIVAL Festival-Leitung: Schmidt Guido, President; Bründler «Kari» Martin, Administra tive Direc tor; Schürmann Kurt, CFO; Hauser Mike, Stage Manager. Patronats präsident: Stefan Roth, Stadtpräsident der Stadt Luzern. OK-Mitglie der: Berger Gody, Technischer Leiter; Birrer Konrad, Festival arzt; Bohraus Jean Pierre, Bauten; Bründler-Müller Carola, Back stage/buch haltung, Brunner Markus, Technik; Bucheli Markus, Sponsorenbetreuung; Buchmann Beat, Sanität; Eberli Madeleine, Übersetzungen; Eberli Martin, Driver; Fellmann Margot, CD-Verkauf/Abendkasse; Fleischli Peter, Backstage/Driver; Grimm Thomas, Driver; Grüter Guido, Driver; Huber Kurt, Abendkasse/Eintrittskontrolle; Jung Peter, Grafik/Werbung; Ley Herbert, Druck; Loder Christian, Driver; Lotter Kurt, Chef Driver; Lütolf Daniel, Internet/Webmaster; Mäder Stefan, Spez. Aufgaben; Dr. iur. Mattman Franz, Rechtsfragen; Mebold Daniel, Administration; Meier Marcel, Driver; Riva Marco, Sanität; Heidi Hauser-Schmid, Driverin; Schmidt-Haller Iris, Backstage/Spezial aufgaben; Schwegler Konrad, Driver; Stalder Hermann, Driver; Steimann Heinz, Fotograf; Supp Achim, Spez. Aufgaben/Driver; Unterschütz Philipp, Medienbetreuung/PR. 9

6 EINDRUCK? VORWORT LUCERNE IS A BLUES TOWN Zum 20. Mal findet das Lucerne Blues Festival statt! Zu diesem Jubiläum gratuliere ich auch im Namen des Luzerner Stadtrates ganz herzlich. Lucerne is a Blues Town heisst der Song, den Richard Koechli extra zu diesem Anlass eingespielt hat. Wir dürfen stolz sein auf seinen Song, der nicht nur Liebeserklärung an den Blues ist, sondern auch an die Stadt und das Festival. Richard Koechli, ein Musiker der Sonderklasse mit Luzerner Wurzeln, bringt mit singenden Gitarrenklängen und einem eingängigen Refrain zum Ausdruck, was gedruckte Worte nicht zu vermitteln vermögen: Blues kommt aus dem Herzen und geht direkt in die Herzen. Lucerne is a Blues Town meint auch: In Luzern fühlt sich der Blues daheim. Denn Luzern ist eine Stadt voller Musik, entweder wird sie von der Bevölkerung gespielt oder an Festivals zelebriert. Es ist darum keine Übertreibung, Luzern während den acht Festivaltagen als weltweites Blues-Mekka zu bezeichnen. Lucerne is a Blues Town fasst die enthusiastische Stimmung innerhalb des Organisationskomitees zusammen. Beseelt von der Begeisterung für diese Musik stellt Guido Schmidt mit seinem Team jedes Jahr ein wunderbares Programm zusammen. Kein Wunder, wurde Guido Schmidt diesen Frühling mit dem Swiss Blues Lifetime Achievement Award ausgezeichnet! Das 20. Lucerne Blues Festival wird von 8. bis 16. November täglich Zeugnis ablegen, warum diese Auszeichnung mehr als verdient ist. Lucerne is a Blues Town enthält schliesslich die Aufforderung, den Blues und die Musikerinnen und Musiker auch künftig so herzlich in Luzern willkommen zu heissen wie dies seit 20 Jahren geschieht. Damit alle singen können «Lucerne is my hometown». Stefan Roth Stadtpräsident 11

7 Von Anfang an klar: Küche und Bad von Sanitas Troesch. VORWORT LIEBE FREUNDINNEN UND FREUNDE DES BLUES, alljährliche Bluesfestivals gibt es in Europa zuhauf, von Spitzbergen hoch im Norden vor Norwegens Küste bis zum Süden Siziliens vor der malerischen Kulisse griechischer Tempel. Doch ich kenne keine Veranstaltung, die das Lucerne Blues Festival toppen könnte. Seit nunmehr 20 Jahren verfolgen die Macher ein einzigartiges Konzept, bei dem von Beginn an das Augenmerk weniger auf großen Namen als auf einer außergewöhnlichen Vielfalt hochkarätiger Blues-, Soul- und Rootsmusiker, Legenden und Newcomer liegt. Die große Liebe der Programmverantwortlichen, allen voran Präsident und Gründer Guido Schmidt, gilt Blues und Soul als afro-amerikanischer Kultur in ihrer ursprünglichen Spielart. Geradezu gelassen ignoriert man in Luzern die allgemein übliche Tendenz zu Headlinern aus dem Rockgeschäft und blassen Fingerakrobaten. Für mich steht das Lucerne Blues Festival für Soul und Feeling, für außergewöhnliche Gastfreundschaft und den besonderen Respekt vor Musikern, die jedes Jahr viele tausend Meilen von zu Hause ihr Bestes auf der Bühne des Grand Casinos geben. Für mich persönlich bedeuten die Bluesabende in Luzern den Höhepunkt des jährlichen Musikkalenders, und ich freue mich auf die zwanzigste Ausgabe und das Wiedersehen mit vielen Freunden und Musikern. Meinen allerherzlichen Glückwunsch für 20 Jahre Blues vom Allerfeinsten und ein Dankeschön auch an jene, deren unermüdlicher und ehrenamtlicher Einsatz vor und hinter den Kulissen das Lucerne Blues Festival zum besten Bluesfestival Europas gemacht haben! Herzlichst, Detlev Hoegen, CrossCut Records, Bremen 13

8 HERZLICHEN DANK AN UNSERE SPONSOREN. Lucerne Blues Festival Zentralschweizer Fernsehen Die beste Musik.

9 Let s move, baby. Gute Unterhaltung am 20. Lucerne Blues Festival! Landenbergstrasse Luzern Tel Fax MusicStore2000 BACKLINE SERVICE ZÜRICH

10 individuell Diplomarbeit drucken? kreativ in Sachen Farben... «Ton angebend» regional FESTIVAL-CITY LUZERN Die Festival-City Luzern begeistert rund ums Jahr: Klassik, Blues, Rock, Comics und packende Sportevents. LUCERNE FESTIVAL am Piano November Spitzen Leichtathletik Luzern 14. Juli World Band Festival Luzern 26. September 4. Oktober Fumetto Internationales Comix-Festival Luzern März Blue Balls Festival Juli SwissCityMarathon Lucerne 25. Oktober LUCERNE FESTIVAL zu Ostern März LUCERNE FESTIVAL im Sommer 14. August 13. September Lucerne Blues Festival November Ruderwelt Luzern Juli Luzern Tourismus-Tourist Information Zentralstrasse 5 CH-6002 Luzern Tel. +41 (0) Fax +41 (0)

11 GRAND CASINO LUZERN Limitierte Jubiläums- Serigrafie (200Ex.) The 20 th Annual Lucerne Blues Festival 2014 Grand Jeu Casino* Jackpot Casino* Casineum / The Club Cocktail Bar Restaurant Olivo Seecafe Bankette/ Kongresse Parking Täglich geöffnet: 12 bis 04 Uhr *Mindestalter: 18 Jahre *Zutrittskontrolle: Pass, europ. ID, Führerschein Eintritt: ab 16 Uhr CHF 10. inkl. Lucky Chip CHF 5. Haldenstrasse 6 CH-6006 Luzern Telefon

12 DAS PROGRAMM 2014 LUZERNER PIN Für stolze Luzernerinnen und Luzerner! Sie lieben Luzern und möchten das auch nach aussen zeigen? Kaufen Sie den Luzerner Pin 2015 und zeigen Sie sich solidarisch mit den Aktivitäten in der Stadt Luzern. Der Luzerner Pin gilt als: Plakette der Luzerner Fasnacht vom Festabzeichen für das Luzerner Fest vom 26./ Blue Balls Festival-Pin vom Erhältlich ab bei: Verkaufspreis CHF 98. Zudem profitieren Sie von folgenden Vorteilen: CHF 10 werden an die Stiftung Brändi gespendet Eine nicht käufliche CD vom Lucerne Blues Festival vom % Eintrittsermässigung bei Design Schenken vom Diverse Spezialaktionen von Luzern Tourismus Brändi Shop Luzern, Globus Luzern, Manor Luzern, Migros Schweizerhof Luzern, Migros Würzenbach Luzern, Tourist Information Luzern Weitere Informationen und Online-Bestellungen: Die Lancierung des «Luzerner Pins» ist ein gemeinnütziges Projekt der City Vereinigung Luzern. Samstag, Hotel Schweizerhof Luzern, Freier Eintritt Konzertbeginn Uhr Mississippi Heat Sonntag, Blues Brunch, Hotel Seeburg Luzern Otis Clay with special guest Johnny Rawls Mittwoch, Grand Casino Luzern, Casineum, Freier Eintritt Konzertbeginn Uhr John Németh Donnerstag, Grand Casino Luzern, Panoramasaal Richard Koechli & The Blue Roots Compagnie John Németh Trudy Lynn Revue feat. Steve Krase Mississippi Heat Grand Casino Luzern, Casineum Cyril Neville Freitag, Grand Casino Luzern, Panoramasaal Kara Grainger Band Jimmy Johnson and Sam Burckhardt with the Dave Specter Band Otis Clay with special guest Johnny Rawls The 44 s with Kirk Fletcher Grand Casino Luzern, Casineum Bonny B Sugaray Rayford & Band feat. Bob Corritore Samstag, Blues Brunch, Hotel Schweizerhof Luzern Mississippi Heat Samstag, Grand Casino Luzern, Panoramasaal Sugaray Rayford & Band feat. Bob Corritore Cyril Neville Delbert McClinton Buckwheat Zydeco Suchen Sie für Ihren Festanlass einen Lieferanten für Pommes Frites, Glacé oder andere Lebensmittel? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Tel Grand Casino Luzern, Casineum A Contra Blues The 44 s with Kirk Fletcher Sonntag, Blues Brunch, Hotel Schweizerhof Luzern Otis Clay with special guest Johnny Rawls Tickets pro Abend CHF Festivalpass CHF (Stehplätze), Sitzplätze im Vorverkauf Infos und Vorverkauf: - Programmänderungen vorbehalten 23

13 Mehr digital. Wo immer Sie sind. Jetzt profitieren: Bestellen Sie ein ipad Ihrer Wahl, und lesen Sie die Neue Luzerner Zeitung oder eine ihrer Regionalausgaben inklusive Zentralschweiz am Sonntag. Digital-Kombi-Abo für 6 oder 24 Monate inkl. ipad Air oder ipad mini zum einzigartigen Spezialpreis. Dazu erhalten Sie kostenlos ein exklusives, blaues LZ-Smartcover. ipad Air ipad Air WiFi, inklusive aller Extras 16 GB Fr statt 782. (6 Monate E-Paper gratis) 16 GB Fr statt (Spezialpreis inkl. 24 Monaten E-Paper) Tablet inklusive Digitalabo und LZ-Smartcover MISSISSIPPI HEAT ipad mini ipad mini mit Retina-Display WiFi 16 GB Fr statt 672. (6 Monate E-Paper gratis) 16 GB Fr statt (Spezialpreis inkl. 24 Monaten E-Paper) Diese und weitere attraktive Bundle-Angebote jetzt bestellen unter Immer dabei.

14 CASINEUM Nach dem offiziellen Festivelprogramm spielen: MITTWOCH, 12. NOVEMBER AB UHR JOHN NÉMETH DONNERSTAG, 13. NOVEMBER AB UHR CYRIL NEVILLE FREITAG, 14. NOVEMBER AB UHR BONNY B SUGARAY RAYFORD & BAND FEAT. BOB CORRITORE SAMSTAG, 15. NOVEMBER AB UHR A CONTRA BLUES THEE 44 S WITH KIRK FLETCHER 27

15

16 JUNG & JUNG 1. Blues Brunch, Samstag, 15. November 2014 Mississippi Heat 2. Blues Brunch, Sonntag, 16. November 2014 Otis Clay with special guest Johnny Rawls Im Hotel Schweizerhof Luzern: Türöffnung Uhr. Kosten: Samstag CHF / Sonntag CHF , Kinder CHF Da nur eine beschränkte Anzahl Plätze zur Verfügung stehen, empfiehlt es sich den Vorverkauf im Hotel Schweizerhof Luzern zu benutzen. Hotel Schweizerhof Luzern Schweizerhofquai CH-6002 Luzern Telefon +41 (0) Fax +41 (0)

17 Donnerstag, 13. November 2014 Panoramasaal, Uhr RICHARD KOECHLI & THE BLUE ROOTS COMPAGNIE Schmidt AG, St.-Karli-Strasse 8, 6004 Luzern Tel , Fax Stunden-Service Zertifiziertes Qualitätssystem ISO 9001:200 Seit über 20 Jahren beweist er es mit jedem Song oder Auftritt, aber auch mit jedem Text aufs Neue: Richard Köchli (* 1962, Luzern, CH) bringt jede Blues Seele mit hervorragend interpretierten Eigenkompositionen, die tief in der Tradition verwurzelt sind, zum Schwingen. Wären da nicht auch mal Mundart Texte, kaum jemand würde vermuten, dass hier ein Zentralschweizer so bestechend die Sounds aus dem Ursprungsland des Blues zelebriert. Köchli zählt definitiv zu den besten Blues- und Slide-Gitarristen Europas und ist ein sensitiver Sänger und Songwriter. Logisch, dass er schon mit der Crème de la Crème der schweizerischen Musikszene gespielt hat. Sein brillantes Album «Howlin With The Bad Boys», auf dem er in persönlicher Weise seinen Vorbildern des American Folk Blues huldigt, erregte grosse Aufmerksamkeit und stiess in den französischen Blues-Indie-Charts bis an die Spitze vor. Zurecht wurde er dafür mit dem Swiss Blues Award 2013 ausgezeichnet. Für seine Musik zum Erfolgsfilm «Der Goalie bin ig» erhielt er den Schweizer Filmpreis 2014 («Beste Filmmusik»). Doch er kann noch mehr. Er ist als Produzent tätig und schreibt mit Erfolg Kolumnen und Bücher; sein Lehrbuch «Masters of Blues Guitar» wurde mit dem deutschen Preis «Best Edition 2011» ausgezeichnet. Nachdem er schon 2011 das Publikum mit einem bestechenden Heimspiel begeisterte, freuen wir uns dieses Jahr besonders: Richard hat einen Geburtstagssong (Lucerne is a Bluestown) im Gepäck, den er eigens für das Lucerne Blues Festival komponiert hat. CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 33

18 Donnerstag, 13. November 2014 Panoramasaal, Uhr Mittwoch, 12. November 2014 Casineum, Uhr Der Kreativität freien Lauf lassen für konstruktive Vollendung Ihrer Ideen. jung & jung JOHN NÉMETH John Németh (*1976, Boise, ID) kommt zwar nicht grad aus einer Gegend, die man als Hochburg von Soul und Blues bezeichnen könnte. Aber dort war es, wo der extrem talentierte Sohn eines ungarischen Einwanderers seine ersten Erfahrungen auf der Harp machte, beeinflusst von Helden wie Sonny Boy Williamson und Little Walter. Dort begann seine Liebe zur Musik, die ihn vom Kirchenchor und Teenager mit eigener Band bis zu einem hochgelobten Sänger, Harper und Songschreiber mit sieben tollen CD s und neun Blues Award Nominierungen brachte gewann er den Blues Music Award als bester männlicher Soul Blues Künstler des Jahres. Mit seiner Karriere ging es steil aufwärts, nachdem er 2002 in der Band von Junior Watson spielte. Watson war zwei Jahre später auch auf seinem ersten Solo Album mit von der Partie. Als grossartiger Sänger mit viel Soul in der Stimme und tollem Harpspiel gelang es ihm mühelos, ab 2005 vorübergehend den grossen Sam Myers bei Anson Funderburgh s Band zu ersetzen. Seine folgenden CD s, die er ab 2006 auf dem bekannten Blind Pig Label veröffentlichte, erreichten fast alle hohe Notierungen in den Billboard Top Blues Album Charts. Seit 2013 lebt Németh in Memphis. Welch hohen Stellenwert er in der Szene geniesst, verdeutlicht wohl am besten die renommierte Zeitschrift Living Blues, deren Kritiker gar meinte, John Németh sei vielleicht der beste weisse Blues Sänger aller Zeiten. CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 35

19 JUNG & JUNG Wo Luzerns Festivalherz schlägt. Telefon +41 (0) facebook.com/hotelschweizerhofluzern

20 Donnerstag, 13. November 2014 Panoramasaal, Uhr TRUDY LYNN REVUE FEAT. STEVE KRASE GREAT MUSIC EXPERIENCES Sie schnurrt und gurrt, flüstert und schmachtet, schreit und schmettert den Blues ins Publikum - Trudy Lynn (*1947, Houston, TX) ist keine, die ihre Gefühle zurück hält. Mit ihr steht eine der wichtigsten Bluesfrauen in der Tradition von Koko Taylor oder Etta James auf der Luzerner Bühne. Im Unterschied zu den meisten Bluessängerinnen hat sie das Singen nicht in der Kirche, sondern in der Schule gelernt. Mitte der 60er Jahre startete sie ihre Profikarriere als Sängerin beim grossen Albert Collins. Im Laufe ihrer über 50jährigen Karriere hat sie ihre Stimme etlichen Musikstilen geliehen. Anfänglich Rhythm and Blues, später Country, Soul und Blues. Trudy selber favorisiert ganz klar den Blues. Erst 1989 erschien ihr erstes eigenes Album, mit dem sie ansprechenden Erfolg hatte. Bis heute hat sie neun Alben veröffentlicht und war mehrmals für den Blues Music Award nominiert. Mit Sichherheit wird sie auch in Luzern für Gänsehaut und aufgestellte Nackenhaare sorgen. Bühne frei für eine der ganz grossen Damen des Blues. CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 39

21 Donnerstag, 13. November 2014 Panoramasaal, Uhr Samstag, 08. November 2014 Hotel Schweizerhof, Uhr Samstag, 15. November 2014 Hotel Schweizerhof, Uhr / ERLEBEN SIE UNVERGESSLICHE MOMENTE AUF DEM VIERWALDSTÄTTERSEE IM HERZEN DER SCHWEIZ MISSISSIPPI HEAT Sie waren schon bei der Geburt des Lucerne Blues Festivals dabei. Die Band um den Harp Virtuosen Pierre Lacoque (*1952, Israel) begeisterte an den ersten Ausgaben 1995 und 96. Und sie passen bestens ins Festival Konzept, schliesslich pflegen Mississippi Heat Tradition und Moderne mit Kraft und Leidenschaft. Ihre Musik ist tief verwurzelt im Chicago Blues der goldenen 50er Jahre, den Zeiten von Muddy Waters, Howlin Wolf, Jimmy Reed und natürlich Harplegenden wie Sonny Boy Williamson oder Junior Wells zog die Familie Lacoque nach Chicago, weil Pierre s Vater als Professor an die Universität von Chicago berufen worden war. Der 16-jährige Pierre, der sich zuvor noch nie mit Blues beschäftigt hatte, besuchte eher zufällig ein Konzert von Big Walter Horton und infizierte sich unheilbar mit dem Bluesvirus. Schon am nächsten Tag kaufte er sich seine erste Bluesharp. Nach Studienabschluss spielte er zuerst in verschiedenen Bands, 1991 gründete er Mississippi Heat. Die Liste der Bluesgrössen, die im Lauf der Jahre in der Band spielten, ist lang. Mit tausenden packenden Shows auf der ganzen Welt und etlichen CD s haben Mississippi Heat bewiesen, dass sie im traditionellen Chicago Blues zum Feinsten gehören und dennoch ausgetretene Pfade vermeiden. Pierre als treibende Kraft hat ein Händchen für gefühlvolle Melodien, Ton und Phrasierung, sein Harp-Spiel ist in der Tradition verwurzelt, aber immer frisch und frei von Klischees. Wir freuen uns auf das Wiedersehen zum 20. Jubiläum. CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 41

22 Freitag, 14. November 2014 Panoramasaal, Uhr RÜEGGIGRAFIKDESIGN KARA GRAINGER BAND Haldenstrasse Luzern Kirchfeldstrasse Emmen Rossbergstrasse 7a 6422 Steinen Die Australierin (*Sydney, AUS), die heute in Los Angeles lebt, hat eine tolle Stimme und spielt eine scharfe Slidegitarre, mit der sie Begeisterungsstürme auslösen kann. Ihre selbst komponierten Songs können sich hören lassen. Kein Wunder wird sie schon mal mit Bonnie Raitt verglichen. Kara pflegt aber ihren eigenen Stil, der weniger von kalifornischen Slide Cracks wie Raitt oder Ry Cooder beeinflusst ist, als von den originalen Mississippi Delta Bluesern. Kara begann als 12 Jährige mit Gitarre und Gesang. Es waren vorallem die funkigen und souligen Seiten des Southern Blues, die sie begeisterten. Als grösste Einflüsse bezeichnet sie Legenden wie Freddie King and Otis Rush, aber auch die Stimmen aus dem Süden von Irma Thomas, Etta James oder Mavis Staples. In ihrer Musik geht es um Liebe, Verlust und Kummer, angerichtet auf einer reichen Palette aus (Swamp-)Blues, zeitgenössischem Folk und frischen Soul-Pop-Grooves. Eine fesselnde Mischung, Zuckerbrot und Peitsche, leidenschaftliche Geschichten mit provokanter Gitarrenarbeit, präsentiert von einer tollen Entertainerin. Kara Grainger wird wohl für Viele eine DER Entdeckungen verführerischer, mit poppigen, modernen und souligen Elementen gespickter Blues. CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 43

23 Freitag, 14. November 2014 Panoramasaal, Uhr facebook.com/vzug.ch Gut erfunden: Gourmet-Menü auf Knopfdruck. Der Combi-Steam XSL mit der Weltneuheit GourmetDämpfen. Erfahren Sie mehr über unsere einzigartigen Innovationen unter vzug.ch bucherdtp.ch JIMMY JOHNSON AND SAM BURCKHARDT WITH THE DAVE SPECTER BAND Ein Leckerbissen für Fans des traditionellen Chicago Blues diese Formation wird garantiert keine Wünsche offen lassen. Der unverwüstliche Jimmy Johnson (*1928, Holly Springs, MS) ist beeinflusst von Buddy Guy and Otis Rush und spielte u.a. mit Grössen wie Freddy King, Albert King, Magic Sam, Otis Rush. Erst als 50 Jähriger veröffentlichte er sein erstes Solo Album. Mit seiner Karriere ging es stetig aufwärts, doch 1988 verunglückte sein Tourbus, zwei Musiker kamen ums Leben und Jimmy wurde verletzt. Bis 1994 zog er sich darauf aus dem Musikgeschäft zurück. Der Schweizer Blues- und Jazz- Saxofonist Sam Burckhardt (*1957, Sursee) wanderte 1981 in die USA aus und lebt heute in Chicago. Von 1982 bis zum Tod von Sunnyland Slim 1995 war er Mitglied von dessen Band. Zusammen mit Zora Young nahm Burckhardt 2009 die CD Sunnyland auf, die dem Andenken von Sunnyland Slim gewidmet ist erhielt er den Swiss Blues Award, der für grosse Verdienste um das Bluesleben in der Schweiz vergeben wird. Der Blues- Gitarrist, Bandleader und Produzent Dave Specter (*1963, Chicago, IL) hat sich seinen internationalen Ruf als einer der Besten der Chicagoer Blues-Szene redlich verdient. Vor der Gründung seiner eigenen Band im Jahr 1989 tourte er ausgiebig durch die USA und Europa mit Blues-Größen wie Son Seals, The Legendary Blues Band, Hubert Sumlin, Sam Lay oder Steve Freund. CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 45

24 Freitag, 14. November 2014 Panoramasaal, Uhr Sonntag, 09. November 2014 Hotel Seeburg, Uhr Sonntag, 16. November 2014 Hotel Schweizerhof, Uhr OTIS CLAY WITH SPECIAL GUEST JOHNNY RAWLS Obwohl die klassische Soul Musik viele ihrer wichtigen Legenden verloren hat, gibt es sie noch die grossen Soul Survivors, die wunderbare Songs komponieren, spielen und leben. Unvergessliche, magische Konzerte waren es, die uns Otis Clay (*1942, Waxhaw, MS) und Johnny Rawls (*1951, Hattisburg, MS) in Luzern schon geschenkt haben. Und jetzt stehen diese beiden Soul-Ikonen sogar gemeinsam auf der Bühne nicht nur für Soul Fans eine Offenbarung. Wie gut ihre Zusammenarbeit funktioniert, zeigt Johnny Rawls Album Tribute to OV«, auf dem Otis Clay in drei Songs auftritt. Und ein weiteres gemeinsames Album der beiden ist bereits angekündigt. Seit den 60ern sind sie erfolgreich im Geschäft, beide sind im Verlauf ihrer grossen Karrieren mit Award Nominierungen und Auszeichnungen geradezu überschüttet worden, ihre Alben zählen zum Besten, was es in diesem Genre gibt. Rawls und Clay kommen mit ähnlichen Hintergründen aus dem amerikanischen Süden, sind aufgewachsen mit Gospel, Soul und Blues, beide verfügen über fantastische Soulstimmen. Dass hier eine Sternstunde auf uns wartet, ist sicher. Höchst interessant ist aber die Frage, welche Songs aus ihrem umfangreichen Repertoire von fantastischen Titeln die beiden für ihre Show in Luzern auswählen keine leichte Aufgabe. CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 47

25 Freitag, 14. November 2014 Panoramasaal, Uhr Samstag, 15. November 2014 Casineum Club Stage, Uhr THE 44 S FEAT. KIRK FLETCHER Brauchli AG Luzern Mühlemattstrasse Luzern Telefon Holzbau Parkett Schreinerei Brandschutz Die in Los Angeles ansässige Band ist einer der aufgehenden Sterne am amerikanischen Blues-Roots-Horizont. Kein Wunder, die vier tätowierten Jungs beweisen mit ihrem rauhen, erdigen Sound ein gutes Gespür für zeitgenössischen Blues, sind aber zugleich der Blues- und R&B-Tradition von Grössen wie Howlin Wolf, Albert Collins oder Muddy Waters verpflichtet. Ihr Debutalbum «Boogie Disease» wurde mit Hilfe des bekannten Bluesgitaristen Kid Ramos (The Fabulous Thunderbirds, The Mannish Boys) für nur 800 Dollar selbst produziert und erreichte Platz 12 in den Living Blues Radio Charts. Schnell folgten Lob und Anerkennung aus der Blues-Gemeinde, es gab Auszeichnungen als beste Newcomer Band 2011 und für das beste Debutalbum. Als Special Guest bringt die Band den renommierten Gitarristen Kirk «Eli» Fletcher mit, der sich längst den Respekt und die Anerkennung von Kollegen und Fans erspielt hat und als einer der besten Blues Gitarristen weltweit gilt. Er hat mit einer Vielzahl von Bluesgrössen gespielt und war vier Jahre Leadgitarrist der legendären Fabulous Thunderbirds. Heute hat Kirk Fletcher seine eigene Band mit der er bereits mehrere Alben veröffentlicht hat und spielt zudem bei den Mannish Boys. Vier Mal wurde er bereits für den Blues Music Award nominiert. CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 49

26 Blues is always in town Samstag, 15. November 2014 Panoramasaal, Uhr Seven for all mankind Jacob Cohën Citizens of humanity J Brand Dsquared 2 SUGARAY RAYFORD & BAND FEAT. BOB CORRITORE Weinmarkt 4 / Luzern Körperlich zählt der Hüne schon zu den Grössten im Soul-Blues, musikalisch ist er auf dem besten Weg dazu. Wenn Caron «Sugaray» Rayford (*Texas) seine Musik zelebriert, hört man die Songs nicht, sondern man fühlt sie. Ein hervorragender Sänger und Entertainer mit einer dynamischen Stimme, die mindestens seiner Körpergrösse entspricht. Da regieren Soul, R&B, Gospel - und eine Prise Eisenpulver hat er auch noch auf den Stimmbändern. Man hört Echos von Muddy Waters, Otis Redding oder Teddy Pendergrass. Und trotz seiner Grösse erinnern seine flüssigen und eleganten Tanzschritte an den legendären James Brown. Sugaray begann als 7-jähriger mit Gesang und Schlagzeug in der Kirche, und seine Stimme deutet auch an, dass er die Härten des Lebens bestens kennt. Aufgewachsen in ärmlichsten Verhältnissen, erinnert er sich heute noch an das traurige Spiel mit seinen zwei Brüdern: anhand der ungebrauchten Löcher am Gürtel bestimmten sie den Magersten. Heute sorgt Sugaray nicht nur mit seiner eigenen Band für Aufsehen, er ist auch noch Frontmann der Mannish Boys. Das Publikum gerät bei seinen Auftritten völlig aus dem Häuschen, Kritiker übertreffen sich mit Lobeshymnen. Sugaray hat einfach alles, was es für Blues auf höchstem Niveau braucht. Zudem kann er auch tolle Songs schreiben. Und stilistisch beherrscht er das ganze Spektrum von Mississippi über Chicago und Texas bis zum modernen Soul-Blues. Wetten, dass er auch in Luzern für Furore sorgt? CD Die aktuellen CD s sind an unserem CD-Stand erhältlich. 51

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

www.theater11.ch Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51

www.theater11.ch Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51 Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51 Restaurant & Bar Theater 11 Gebetour AG Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 60 Telefax +41

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende. Mit Viva die finanzielle Freiheit leben

Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende. Mit Viva die finanzielle Freiheit leben i Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende Mit Via die finanzielle Freiheit leben Access All Areas: Die Erlebniswelt on Via Mehr erleben mit dem Via Banking Paket Die Banking-Pakete on Via ermöglichen

Mehr

Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer!

Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer! 4 6. Sept. + 17 Okt. Werden Sie Sponsor, Partner oder Förderer! Das Landesjazzfestival 2015 in Karlsruhe Der Jazzclub Karlsruhe lässt das international besetzte Landesjazzfestival Baden-Württemberg 2015

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

SOUND EMOTIONS NEWS. newsletter der otmarmusik st.gallen / august 2012

SOUND EMOTIONS NEWS. newsletter der otmarmusik st.gallen / august 2012 SOUND EMOTIONS NEWS newsletter der otmarmusik st.gallen / august 2012 CSIO 2012 GOODBYE MISTER CSIO KINDERFEST ST. GALLEN RÜCKBLICK SHOW 2012 EIN KESSEL BUNTES! AUSBLICK SHOW 2013 BLASMUSIK TRIFFT AUF

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof Parkplätze direkt vor der tür Eingang Strasse am nordbahnhof, ecke invalidenstrasse welcome Hauptbahnhof Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr.

Mehr

FASZINATION CONCERT BAND LANGENDORF SPONSORING

FASZINATION CONCERT BAND LANGENDORF SPONSORING FASZINATION CONCERT BAND LANGENDORF SPONSORING Version: 1.2 / Juni 2015 INHALTSVERZEICHNIS 2 Fact Sheet 3 Leistungsnachweis Show-Events 4 Leistungsnachweis Packages 4 Wer sind wir? 5 Was machen wir? 5

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Millionen. Bilder: StockFood, Getty Images TLE OF TA. vs. & W I N!

Millionen. Bilder: StockFood, Getty Images TLE OF TA. vs. & W I N! MIGROS-WOCHE AKTUELLES NR. 32, 4. AUGUST 2014 MIGROS-MAGAZIN 4 ZAHL DER WOCHE REGION AARE Sechster Chörblisnack ist geschenkt Noch bis am Samstag, 9. August, gibt es für jeden Chörblisnack im Migros-Restaurant

Mehr

Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art.

Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art. Das weltweit erste Jetzt kostenlose Tickets sichern: 00800 8001 8001 oder neuroth.ch/konzert Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art. 2. November 2014 Kultur Casino Bern In Kooperation mit dem Schweizer

Mehr

ARENA-COMPANY-NEWS ++ VIP-ANGEBOT: SUITENTICKETS INKL. EVENTBUFFET & GETRÄNKE ++ Das besondere Angebot für besondere Mitarbeiter

ARENA-COMPANY-NEWS ++ VIP-ANGEBOT: SUITENTICKETS INKL. EVENTBUFFET & GETRÄNKE ++ Das besondere Angebot für besondere Mitarbeiter ++ SUITENTICKETS INKL. EVENTBUFFET & GETRÄNKE ++ Ronan Keating Sa., 16.02.2013 Eros Ramazzotti Mo., 22.04.2013 Mit weltweit über 25 Millionen verkauften Alben und etlichen Hits zählt Ronan Keating zu den

Mehr

Luxuslärm Leb deine Träume

Luxuslärm Leb deine Träume Polti/Luxuslärm Luxuslärm Leb deine Träume Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.luxuslaerm.de Luxuslärm

Mehr

Laing Morgens immer müde

Laing Morgens immer müde Laing Morgens immer müde Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman http://www.universal-music.de/laing/home

Mehr

KREATIVE KÜNSTLER PAUSE

KREATIVE KÜNSTLER PAUSE KREATIVE KÜNSTLER PAUSE Moderne Snacks flexibel genießen Sie planen eine Tagung, einen Workshop oder eine Konferenz im finden Sie die richtige Arbeitsatmosphäre. Dort, wo sonst Künstler und Dirigenten

Mehr

Tokio Hotel Durch den Monsun

Tokio Hotel Durch den Monsun Oliver Gast, Universal Music Tokio Hotel Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.tokiohotel.de Tokio Hotel Das Fenster

Mehr

LEVEL 3: GERMAN 2010 CD TRANSCRIPT

LEVEL 3: GERMAN 2010 CD TRANSCRIPT LEVEL 3: GERMAN 2010 CD TRANSCRIPT 90564LP-CDT (CD transcript) 2010 German Page 1 New Zealand Qualifications Authority: NCEA Level 3 German 2010. To start with, you will hear two sample sentences in German

Mehr

Neues Aufgabenformat Say it in English

Neues Aufgabenformat Say it in English Neues Aufgabenformat Erläuternde Hinweise Ein wichtiges Ziel des Fremdsprachenunterrichts besteht darin, die Lernenden zu befähigen, Alltagssituationen im fremdsprachlichen Umfeld zu bewältigen. Aus diesem

Mehr

Equipment for ball playing

Equipment for ball playing pila1 82 pila2 83 sphaera 84 Ballspielanlagen Equipment for ball ing Mit den stilum-spielgeräten für Sand, Wasser und Luft punkten Sie in jeder Altersgruppe. So lässt unser Sandbagger tollo die Herzen

Mehr

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln Ideas for the classroom 1. Introductory activity wer?, was?, wo?, wann?, warum? 2. Look at how people say farewell in German. 3. Look at how people

Mehr

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1

Die TOS-hörfabrik!!! TOS-HÖRFABRIK 06/2014 1 Die TOS-hörfabrik 1 Geschichte TOS-hörfabrik Das Leben ist Hörspiel. Im Hörspiel ist Leben. 2007 trafen sich Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer. Mehr oder weniger zufällig kam das Gespräch auf das

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

«App Economy»? «Apple Economy?» Laufen wir schon wieder in die falsche Richtung?

«App Economy»? «Apple Economy?» Laufen wir schon wieder in die falsche Richtung? «App Economy»? «Apple Economy?» Laufen wir schon wieder in die falsche Richtung? Dr. Peter Hogenkamp, Leiter Digitale Medien NZZ-Gruppe European Newspaper Congress, Wien, 2. Mai 2011 Aus Deutschland, seit

Mehr

http://www.jagga.de/nletter/html_templates/nl_wagner_28.html

http://www.jagga.de/nletter/html_templates/nl_wagner_28.html Liebe Gourmet Wagner-Freunde, es neigt sich allmählich dem kalten Winter zu. Das Gourmet Team rund um Jupp Wagner konnte sich auch diesen Monat bei zahlreichen Veranstaltungen unter Beweis stellen und

Mehr

In der SocialErasmus Woche unterstützen wir mit euch zusammen zahlreiche lokale Projekte in unserer Stadt! Sei ein Teil davon und hilf denen, die Hilfe brauchen! Vom 4.-10. Mai werden sich internationale

Mehr

LEATHERPRIDE BELGIUM 2016 MEDIA KIT & GRAFIK SPEZIFIKATIONEN

LEATHERPRIDE BELGIUM 2016 MEDIA KIT & GRAFIK SPEZIFIKATIONEN LEATHERPRIDE BELGIUM 2016 MEDIA KIT & GRAFIK SPEZIFIKATIONEN LEATHERPRIDE BELGIUM 2016 MEDIA KIT WE ARE ONE Schauen Sie sich den Leatherpride 2015 Film auf YouTube an. Vor sechs Jahren war sie das new

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along.

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along. We will learn: how to say hello and goodbye introducing yourself and others spelling numbers from 0 to 0 W-questions and answers: wer and wie? verb forms: sein and heißen Hallo, ich heiße! Hallo! Guten

Mehr

www.excelsior-hotel-ernst.de info@excelsior-hotel-ernst.de Domplatz / Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0) 221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333

www.excelsior-hotel-ernst.de info@excelsior-hotel-ernst.de Domplatz / Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0) 221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333 Lage Im Herzen der Innenstadt gegenüber dem Kölner Dom Verkehrsanbindung 100 m zum Hauptbahnhof, 1 km zur Kölnmesse, 15 km zum Flughafen Köln/Bonn, 45 km zum Flughafen Düsseldorf, 3 km zu den Autobahnen

Mehr

PRAG Kein Abschied. Nach dem was war und wie ist es ist, wer hätte das gedacht? Kein Abschied erscheint am 16. Januar 2015!

PRAG Kein Abschied. Nach dem was war und wie ist es ist, wer hätte das gedacht? Kein Abschied erscheint am 16. Januar 2015! PRAG Kein Abschied Nach dem was war und wie ist es ist, wer hätte das gedacht? Kein Abschied erscheint am 16. Januar 2015! Nach Premiere kommt nun also wirklich ein zweites Album von PRAG! Wer hätte das

Mehr

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen INTERNATIONALES HOL ZL ARVENTREFFEN Liebe Freunde der Waldhexen und der Siebner Fasnacht

Mehr

Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve

Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve Lehrtexte A Autor: Róbert Verbich Lektoroval: Heinzpeter Seiser by HUMBOLDT s. r. o. INŠTITÚT DIAĽKOVÉHO ŠTÚDIA BRATISLAVA VŠETKY PRÁVA VYHRADENÉ 2 INHALT: SEITE:

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage:

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage: Dear parents, globegarden friends and interested readers, We are glad to share our activities from last month and wish you lots of fun while looking at all we have been doing! Your team from globegarden

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Willkommen in Memmingen

Willkommen in Memmingen Willkommen in Memmingen IM HERZEN VON MEMMINGEN Das Hotel Falken liegt direkt am Roßmarkt und ist eine kleine Oase in der Memminger Altstadt. Unser modern ausgestattetes 4-Sterne-Hotel verfügt über 42

Mehr

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HTL 18. September 2015 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Eintritt frei! Kein Konsumationsaufschlag! Zutritt ab 18 Jahren, Ausweispflicht! Veston im Live Game erforderlich!

Eintritt frei! Kein Konsumationsaufschlag! Zutritt ab 18 Jahren, Ausweispflicht! Veston im Live Game erforderlich! Eintritt frei! Kein Konsumationsaufschlag! Zutritt ab 18 Jahren, Ausweispflicht! Veston im Live Game erforderlich! B nachtleben Nightlife wo gibts die besten Partys und Drinks? Aperol Spritz oder Hugo?

Mehr

Zürich. Australia-feeling.ch BEACH & BODY. 3 Tage Australia Highlights direkt am Züri See:

Zürich. Australia-feeling.ch BEACH & BODY. 3 Tage Australia Highlights direkt am Züri See: Australia-feeling.ch ist das grösste, unabhängige Australien Projekt der Schweiz. Es bietet einen gratis Informationsservice über s Internet an (www.australia-feeling.ch), für alle die sich über Land,

Mehr

Tennisclub Kreuzlingen Werbemappe

Tennisclub Kreuzlingen Werbemappe Werbemappe Inhalt Der Sponsoringverantwortliche 4 Der Verein 5 Die Junioren 8 Das Sponsoring Verein 11 Das Sponsoring Meisterschaften 15 Der Dank 20 3 Fürs Sponsoring verantwortlich Remo Spirig Sponsoring

Mehr

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$

6KRSSLQJDW&DPGHQ/RFN 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU Ich

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

Jazz unter Palmen. Jazz Rhythm body and soul Charakter. Mainau Jazzprogramm 2015. Sound performance Passion E-Bass

Jazz unter Palmen. Jazz Rhythm body and soul Charakter. Mainau Jazzprogramm 2015. Sound performance Passion E-Bass Europäisches KulturForum Mainau e.v. präsentiert: Mainau Jazzprogramm 2015 Jazz unter Palmen Latin Groove swing Bossa Funk Song Gypsy Sound Voice Rock Stimme Guitar Klangreise Jazz Rhythm body and soul

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Das NEUE HELDEN Förderbuch.

Das NEUE HELDEN Förderbuch. L i v i n g O n V i d e o Das NEUE HELDEN Förderbuch. Vorwort Matthias Lorenz-Meyer, Sprecher. Schon der Umstand, dass Sie dieses Heft zur Hand genommen haben, macht Sie für uns äußerst interessant. Auf

Mehr

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Anschrift: Olpenerstr. 128, 51103 Köln (Germany) Studio: Hugo Eckenerstr. 29, 50829 Köln (Germany) Kontakt: Tel: 0049 221 16 82 70 99 Mail: info@televideoitalia.info

Mehr

hier erleben Sie den Frühling!

hier erleben Sie den Frühling! 23. 30. April hier erleben Sie den Frühling! 45'000 Besucherinnen und Besucher 325 Aussteller auf 32'500 m 2 Ausstellungsfläche im Riet, 8887 Mels (direkt bei den Einkaufszentren) 23. 30. April 2016 8

Mehr

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können.

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können. Ihre Au Pair Vermittlung für Namibia und Afrika Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können. Natürlich kann ein Fragebogen

Mehr

Die Teilprojekte. Gästival. Mitmachkampagne. Zeit-Reise. Friendly Hosts. Seerose. Tell-Pass Plus. Tourismusgeschichte. Jubiläumsfest.

Die Teilprojekte. Gästival. Mitmachkampagne. Zeit-Reise. Friendly Hosts. Seerose. Tell-Pass Plus. Tourismusgeschichte. Jubiläumsfest. 1 2 Die Teilprojekte Tell-Pass Plus Friendly Hosts Mitmachkampagne Gästival Zeit-Reise Seerose Tourismusgeschichte Jubiläumsfest Stärkung der Gastfreundschaft 3 Waldstätterweg Schwimmende Plattform 4 Seerose

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT 2015 NÄFELS 28. OKTOBER BIS 01. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE WILLKOMMEN ZUR GLARNER MESSE 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte

Mehr

2015 - Bellevue neues Album - Pas vu le temps passer neue Single - Kingsize Europa-Tournée u.a. London,Royal Opera House - Wanderful Schweizer-Tournée

2015 - Bellevue neues Album - Pas vu le temps passer neue Single - Kingsize Europa-Tournée u.a. London,Royal Opera House - Wanderful Schweizer-Tournée Biographie - Michael von der Heide - Stichwortartig 2015 - Bellevue neues Album - Pas vu le temps passer neue Single - Kingsize Europa-Tournée u.a. London,Royal Opera House - Wanderful Schweizer-Tournée

Mehr

Die beliebtesten neuen Gastro-Konzepte ausgezeichnet

Die beliebtesten neuen Gastro-Konzepte ausgezeichnet auszeichnung 18.11.2014 Die beliebtesten neuen Gastro-Konzepte ausgezeichnet Winner Trend & Master 2015: Loft Five, Zürich (v.li.): Christoph Schweizer, Sabine Sailer, Daniel Kern, Andreas Navato, Markus

Mehr

«Das Ganze könnte doch recht anspruchsvoll werden»

«Das Ganze könnte doch recht anspruchsvoll werden» Neue Luzerner Zeitung Online, 13. Juli 2015, 00:00 «Das Ganze könnte doch recht anspruchsvoll werden» Blue Balls Festival, 17. bis 25. Juli, Luzern Die englische Sängerin Anna Calvi mag es gerne düster.

Mehr

Ein Maulwurf kommt immer allein PDF

Ein Maulwurf kommt immer allein PDF Ein Maulwurf kommt immer allein PDF ==>Download: Ein Maulwurf kommt immer allein PDF ebook Ein Maulwurf kommt immer allein PDF - Are you searching for Ein Maulwurf kommt immer allein Books? Now, you will

Mehr

Vormittag. Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock. Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock

Vormittag. Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock. Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock Vormittag Warum gerade Moodle? Ralf Hilgenstock Whats new? Moodle 1.8 und 1.9 André Krüger, Ralf Hilgenstock Moodle als Projektplattform Holger Nauendorff MoOdalis Bildungsprozesse rund um Moodle gestalten

Mehr

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten Für Ihren dynamischen Auftritt. EcoCar Sonderschau Probefahrten 21. bis 23. März 2014 Messe Zug Die grosse Zentralschweizer Automesse. Hauptsponsoren Medienpartner Partner CAR WASH CENTER ZUG & LUZERN

Mehr

KlassikRadioAG. Die erste Radioaktie in Deutschland 15.12.2004

KlassikRadioAG. Die erste Radioaktie in Deutschland 15.12.2004 Klassik Radio FM Radio Network First News Mediatower Imhofstraße 12 86159 Augsburg Tel: +49 (0)821-50 70 500 Fax: +49 (0)821-50 70 551 Email: info@klassikradioag.de www.klassikradioag.de KlassikRadioAG

Mehr

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals 10. April 2014 19.00 Uhr Hamburg H1 Club & Lounge Das Konzept Work hard Play hard! Unter diesem Motto veranstaltet die active

Mehr

Management-Team - Performance: Erhöhung der Zusammenarbeitsqualität in Executive Management-Teams.

Management-Team - Performance: Erhöhung der Zusammenarbeitsqualität in Executive Management-Teams. : Erhöhung der Zusammenarbeitsqualität in Executive Management-Teams. Zürich, Februar 2014 Fröhlich Executive Coaching Hornbachstrasse 50 CH 8034 Zürich www.froehlich-coaching.ch www.dd-days.ch If your

Mehr

MULTI- EVENT- LOCATION UNILEVER-HAUS

MULTI- EVENT- LOCATION UNILEVER-HAUS MULTI- EVENT- LOCATION UNILEVER-HAUS FESTMACHEN ZUM FESTE FEIERN, KOCHEN, KONFERIEREN & MEHR HAMBURGS SCHÖNE EVENT-PERLE AM ELB-UFER Entdecken Sie das faszinierende Unilever-Haus. Hamburgs Architektur-Perle

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Direktorenhaus the Food & Taste Projects

Direktorenhaus the Food & Taste Projects Direktorenhaus the Food & Taste Projects by Direktorenhaus contact: Katja Kleiss kleiss@illusrative.de Tel. +49 (0)30 275 955 86 www.direktorenhaus.com 2 Designer kulinarischer Events Das Direktorenhaus

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

BLACKSOCKS.COM «Kunden finden, gewinnen & binden.» Referat vom 11. April 2011 in Luzern

BLACKSOCKS.COM «Kunden finden, gewinnen & binden.» Referat vom 11. April 2011 in Luzern BLACKSOCKS.COM «Kunden finden, gewinnen & binden.» Referat vom 11. April 2011 in Luzern Die Idee: «Wie eine Zeitung sollte man in regelmässigen Abständen seine Socken im Briefkasten finden. Am besten immer

Mehr

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen?

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? holidays 1) Read through these typical GCSE questions and make sure you understand them. 1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? 2. Wo verbringst du normalerweise deine Verbringst

Mehr

WIE WIRD MAN ZUM DAYTRADER PDF

WIE WIRD MAN ZUM DAYTRADER PDF WIE WIRD MAN ZUM DAYTRADER PDF ==> Download: WIE WIRD MAN ZUM DAYTRADER PDF WIE WIRD MAN ZUM DAYTRADER PDF - Are you searching for Wie Wird Man Zum Daytrader Books? Now, you will be happy that at this

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

IT S ALL ABOUT SHOES

IT S ALL ABOUT SHOES DER AWARD IT S ALL ABOUT SHOES Die Inszenierung von Schuhen in der Welt des Modejournalismus kennt keine Grenzen Ob fröhlich-frech, provozierend, witzig oder sexy die Palette an Ideen, die den Beiträgen

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bourani.de Andreas

Mehr

«Ein Boutique-Turnier für Luzern»

«Ein Boutique-Turnier für Luzern» FIVB World Tour Open 12. bis 17. Mai 2015 Luzern OFFIZIELLES MEDIENBULLETIN Interview mit Marcel Bourquin, Präsident des Turniers und Initiant des Luzerner Events: «Ein Boutique-Turnier für Luzern» Die

Mehr

WARUM SICH DER KAUF EINER NESPRESSO BUSINESS MASCHINE LOHNT?

WARUM SICH DER KAUF EINER NESPRESSO BUSINESS MASCHINE LOHNT? WARUM SICH DER KAUF EINER NESPRESSO BUSINESS MASCHINE LOHNT? Mit NESPRESSO wählen Sie die Innovation und die Einfachheit. Die NESPRESSO Business Solutions Maschinen sind konzipiert worden, um die subtilen

Mehr

Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive

Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive Impulse für das Hochschul-Fundraising aus einer internationalen Perspektive Workshop Unterstützung gewinnen. Wie gelingt Fundraising? Bundesministerium für Bildung und Forschung HRK Hochschulrektorenkonferenz

Mehr

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm Jubiläumsfestwoche 13.09. - 18.09.2015 Programm 2015 ist schon ein besonderes Jahr: Das Krankenhaus Maria-Hilf wird 150 Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte

Mehr

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten Traumheim bauen, renovieren, einrichten Mehr Komfort mit einem Wintergarten nach Mass HAERRY &FREY AG GLASTECHNIK SPIEGEL Haerry &Frey AG Widenmatt 2 CH-5712 Beinwil am See Telefon 062 765 04 04 Glasgeländer

Mehr

IHK-Jubiläumsartikel

IHK-Jubiläumsartikel IHK-Jubiläumsartikel Regionale Partnerschaft im Mittelstand WEP Treuhand GmbH und TX Logistik AG Zwei Mittelständler vom Rhein Spende an die Bürgerstiftung Bad Honnef anlässlich des 30. Kanzleijubiläums

Mehr

German Section 28 - Online activitites

German Section 28 - Online activitites No. 01 Das Wetter The weather Ich bin nass. Mir ist heiß. Mir ist kalt. Hilfe! I'm wet. I'm hot. I'm cold. Help! No. 02 Memoryspiel Memory game Mir ist heiß. I'm hot. Mir ist kalt. I'm cold. Ich bin nass.

Mehr

Anmeldung Application

Anmeldung Application Angaben zum Unternehmen Company Information Vollständiger Firmenname / des Design Büros / der Hochschule Entire company name / Design agency / University Homepage facebook Straße, Nr. oder Postfach* Street

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

BLACKSOCKS.COM «Ein Unternehmer macht sich auf die Socken.» Referat Neuunternehmeranlass vom 1. Juni 2010 in Thun

BLACKSOCKS.COM «Ein Unternehmer macht sich auf die Socken.» Referat Neuunternehmeranlass vom 1. Juni 2010 in Thun BLACKSOCKS.COM «Ein Unternehmer macht sich auf die Socken.» Referat Neuunternehmeranlass vom 1. Juni 2010 in Thun Die Idee: «Wie eine Zeitung sollte man in regelmässigen Abständen seine Socken im Briefkasten

Mehr

Unternehmeranlass bei Bucher Schörling AG INNOVATION SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG. www.wirtschaftsmagazin.ch

Unternehmeranlass bei Bucher Schörling AG INNOVATION SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG. www.wirtschaftsmagazin.ch F Ü R M E N S C H E N D I E E T W A S U N T E R N E H M E N 2012 Unternehmeranlass bei Bucher Schörling AG INNOVATION SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG www.wirtschaftsmagazin.ch 3 ERFOLGSREZEPTE WIE UNTERNEHMEN INNOVATION

Mehr

Paul van Dyk & Peter Heppner Wir sind wir

Paul van Dyk & Peter Heppner Wir sind wir Universal Music Paul van Dyk & Peter Heppner Wir sind wir Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.paulvandyk.de

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf

Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf Kontakt - Das Kultur-Festival Das Kontakt-Festival gibt es schon viele Jahre in Bamberg. Dieses Jahr heißt das Thema: Raus in die Stadt Es findet auf dem Gelände der Lagarde-Kaserne statt. Der Zugang ist

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015. 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu

Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015. 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu Welcome to the European Karate Championships Juniors and Cadets 2015 6 8 Februar in Zurich www.karate2015.eu Die Karate-Juniorenelite 2015 in Zürich Der Anlass stellt sich vor Im Februar 2015 trifft sich

Mehr

Konzept für Festveranstaltung Schumpeter School Preis am 30. Juni 2011 und Freitag 01. Juli 2011

Konzept für Festveranstaltung Schumpeter School Preis am 30. Juni 2011 und Freitag 01. Juli 2011 1 Preliminary Program for the Schumpeter School Award for Business and Economic Analysis. This prize is awarded every two years (in odd years, so that there is no overlap with the conference of the International

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr