Homöopathisches Arzneibuch 2013 (HAB 2013). Amtliche Ausgabe

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Homöopathisches Arzneibuch 2013 (HAB 2013). Amtliche Ausgabe"

Transkript

1 Homöopathisches Arzneibuch 2013 (). Amtliche Ausgabe Leseprobe Homöopathisches Arzneibuch 2013 (). Amtliche Ausgabe von Herausgeber: DAV Verlag Im Narayana Webshop finden Sie alle deutschen und englischen Bücher zu Homöopathie, Alternativmedizin und gesunder Lebensweise. Das Kopieren der Leseproben ist nicht gestattet. Narayana Verlag GmbH, Blumenplatz 2, D Kandern Tel

2 1/14 14 Titelblatt Zuordnung Vorwort zum Bekanntmachung zum Bekanntmachung einer Berichtigung zum HAB Vorwort zum HAB 2012 Bekanntmachung zum HAB 2012 Titeländerungen vom HAB 2007 an Vorwort zum HAB 2011 Bekanntmachung zum HAB 2011 Vorwort zum HAB 2010 Bekanntmachung zum HAB 2010 Vorwort zum HAB 2009 Bekanntmachung zum HAB 2009 Vorwort zum HAB 2008 Bekanntmachung zum HAB 2008 Vorwort zum HAB 2007 Bekanntmachung zum HAB 2007 Vorwort zum HAB 2006 Bekanntmachung zum HAB 2006 Vorwort zum HAB 2005 Bekanntmachung zum HAB 2005 Vorwort zum HAB 2004 Bekanntmachung zum HAB 2004 Vorwort zum HAB 2003 Bekanntmachung zum HAB 2003 Vorwort zum HAB 2002 Bekanntmachung zum HAB 2002 Vorwort zum HAB 2001 Bekanntmachung zum HAB 2001 Vorwort zum HAB 2000 Bekanntmachung zum HAB 2000 Einleitung zum HAB 2000 Titeländerungen Deutsche Homöopathische Arzneibuch- Kommission und ihre Ausschüsse H 1 Allgemeine Vorschriften H 1.1 Allgemeines H 1.2 Begriffsbestimmungen in den allgemeinen Kapiteln und Monographien H 1.3 Lagerung H 1.4 nicht belegt H 1.5 Allgemeine Abkürzungen und Symbole H 2 Allgemeine Methoden H 2.1 nicht belegt

3 2/14 H 2.2 Methoden der Physik und der physikalischen Chemie H Prüfung des Geruches von Urtinkturen und Lösungen H Prüfung des Geschmackes H Bestimmung der Härte nach Mohs H Dünnschichtchromatographie H nicht belegt H Bestimmung des Trockenrückstandes H 2.3 Prüfung auf Identität H Allgemeines H 2.4 Prüfung auf Reinheit H Allgemeines H 2.5 Gehaltsbestimmungsmethoden H Allgemeines H 2.6 nicht belegt H 2.7 nicht belegt H 2.8 Methoden der Pharmakognosie H Bestimmung des Trocknungsverlustes von frischen Pflanzen und Pflanzenteilen H 3 nicht belegt H 4 Reagenzien Verzeichnis H 4.1 Reagenzien, Referenzlösungen, Pufferlösungen H Reagenzien Acetanhydrid-Schwefelsäure-Reagenz RH a-amanitin RH Amaranth RH p-aminoacetophenon RH Ammoniumcitrat-Lösung, bleifreie RH Aristolochiasäure I RH Atropinsulfat RH 1 Basisches Bismutcarbonat RH Bleidiethyldithiocarbamat-Lösung RH Borfluorwasserstoffsäure-Lösung RH Bromcresolgrün-Lösung RH Brucin RH Calciumfluorid RH Campher RH Cantharidin RH Chelidonin RH Chinin RH Chinolin RH Chromotropsäure-Reagenz RH Citronensäure, bleifreie RH Colchicin RH Cucurbitacin E RH Cucurbitacin-E-glucosid RH Cucurbitacin I RH Cumarin RH ( )-Curin RH Dichlorchinonchlorimid-Lösung RH Dragendorffs Reagenz RH Echtblausalz-B-Lösung RH Echtblausalz-B-Lösung, wässrige RH

4 Eisen(II)-sulfat-Lösung RH Ergosterol RH Gelsemin RH Guajak-Tinktur RH Hydroxylaminhydrochlorid-Lösung, bleifreie RH Kaempferol RH Kaliumacetat RH Kaliumcyanid-Lösung, bleifreie, ammoniakalische RH Kaliumdihydrogenphosphat-Lösung (0,02 mol l 1 ) RH Kaliumhydroxid-Lösung 20 % RH Kaliumiodid-Stärke-Papier RH Kaliumnatriumtartrat-Lösung, bleifreie RH Kationenaustauscher RH Khellin RH Kieselgel zur Chromatographie, octadecylsilyliertes RH Kieselgur, granulierte RH Lysin-Monohydrat RH Molybdatophosphorsäure-Lösung, ethanolische RH Murexid-Verreibung RH Naphthylamin-Sulfanilsäure-Lösung RH 2,3-Naphthyldiamin RH Ninhydrin-Lösung RH Oleandrin RH Ouabain RH Palmatinhydrochlorid RH Phenoldisulfonsäure-Reagenz RH Phloroglucin-Lösung RH Picrotoxinin RH Pikrinsäure-Lösung RH Pilocarpinhydrochlorid RH Pseudoephedrinhydrochlorid RH Säureviolett 17 RH Salzsäure 11 % RH Sanguinarinchlorid RH Santonin RH Scopolaminhydrobromid RH Sempervirinnitrat RH Sennosid B RH Strontiumnitrat RH Strychnin RH Sulfanilsäure-Lösung RH Tarnlösung RH Trägerampholyt-Lösung RH Tributylphosphat RH Tropäolin OO RH Tropäolin-OO-Lösung RH 3/14 Universal-Indikator-Papier RH Vanillin-Lösung RH Vanillin-Phosphorsäure-Reagenz RH Vanillin-Schwefelsäure RH Wasserstoffperoxid-Lösung 30 %, phosphatfreie RH H Referenzlösungen für Grenzprüfungen Ameisensäure-Lösung Kupfer-Lösung (100 ppm Cu) RH (100 ppm CH 2 O 2 ) RH Natrium-Lösung (100 ppm Na) RH Antimon-Lösung (1000 ppm Sb) RH Nickel-Lösung (100 ppm Ni) RH Arsen-Lösung (1000 ppm As) RH Selen-Lösung (1 ppm Se) RH Arsen-Lösung (100 ppm As) RH Strontium-Lösung (1000 ppm Sr) RH Bismut-Lösung (100 ppm Bi) RH

5 4/14 H Pufferlösungen Phosphat-Pufferlösung ph 3,2 RH Pufferlösung ph 5,5 RH H 4.2 Volumetrie H nicht belegt Pufferlösung ph 5,6 RH Pufferlösung ph 9,6 RH H Maßlösungen Iod-Lösung (0,005 mol l 1 ) RH Schwefelsäure (0,05 mol l 1 ), methanolische RH H 5 H 5.1 H 5.2 H H H 5.2.2a H 5.2.2b H H H H Verfahrenstechniken zur Herstellung homöopathischer Arzneimittel Begriffsbestimmungen von Zubereitungen und Darreichungsformen Ausgangsstoffe Begriffsbestimmung Frische Pflanzen Tiefgefrorene Frischpflanzen und Presssäfte Ethanolische Konservierung von Frischpflanzen Drogen Tiere Nosoden Ausgangsstoffe mineralischer Herkunft, anorganische und synthetische Ausgangsstoffe H 5.3 Arzneiträger und Hilfsstoffe Ammoniumdihydrogenphosphat Argon Ascorbat-Phosphat-Pufferlösung Ascorbinsäure Calciumbehenat Cellulose, Mikrokristalline Cellulosepulver Essigsäure 99 % Ethanol, Wasserfreies Ethanol 94 % (m/m) Ethanol 86 % (m/m) Ethanol 73 % (m/m) Ethanol 62 % (m/m) Ethanol 52 % (m/m) Ethanol 43 % (m/m) Ethanol 38 % (m/m) Ethanol 30 % (m/m) Ethanol 25 % (m/m) Ethanol 20 % (m/m) Ethanol 15 % (m/m) Ether Glycerol Glycerol 85 % Hämatit Hartfett Hefe Heparin-Natrium Honig Kohlendioxid Lactose-Monohydrat Likörwein Magnesiumstearat Milchsäure Molke Nährlösung für die Kultivierung von Hefe Natriumcarbonat-Decahydrat Natriumchlorid Natriumchlorid-Lösung, Isotonische Natriumhydrogencarbonat Natriumhydroxid

6 Paraffin, Dickflüssiges Pflanzenöle Phenol Rübendicksaft Saccharose Salzsäure 36 % Salzsäure 25 % (m/v) Schwefelsäure Siliciumdioxid, Hochdisperses Stärke Stickstoff Thymol Wasser für Injektionszwecke Wasser, Gereinigtes Wollwachsalkoholsalbe Zink Zuckersirup 5/14 H 5.4 Herstellung homöopathischer Arzneimittel H Allgemeines H Kennzeichnung H Beschaffenheit von Urtinkturen und deren flüssigen Verdünnungen sowie von Verreibungen H Spezielle Herstellungsvorschriften Vorschrift 1a: Urtinkturen aus pflanzlichen Presssäften Vorschrift 1b: Urtinkturen aus milchsafthaltigen Pflanzen Vorschrift 2a b: Urtinkturen aus frischem Pflanzenmaterial Vorschrift 3a c: Urtinkturen aus frischem Pflanzenmaterial Vorschrift 4a: Urtinkturen aus getrocknetem Pflanzenmaterial Vorschrift 4b: Urtinkturen aus tierischem Material Vorschrift 5a: Lösungen Vorschrift 5b: Wässrige Lösungen Vorschrift 6: Verreibungen aus festen Ausgangsstoffen Vorschrift 7: Verreibungen aus Flüssigkeiten Vorschrift 8a: Flüssige Zubereitungen aus Verreibungen Vorschrift 8b: Wässrige Zubereitungen aus Verreibungen Vorschrift 9: Tabletten Vorschrift 10: Streukügelchen (Globuli) Vorschrift 11: Parenteralia, Flüssige Verdünnungen zur Injektion Vorschrift 12a q: Flüssige Einreibungen (Externa) Vorschrift 13: Salben Vorschrift 14: Suppositorien Vorschrift 15: Augentropfen Vorschrift 16: Mischungen Vorschrift 17: LM-Potenzen Vorschrift 18a f: Urtinkturen mit Wärmebehandlung Vorschrift 19a f: Urtinkturen mit Wärmebehandlung Vorschrift 20: Urtinkturen mit Wärmebehandlung Vorschrift 21: Rh-Urtinkturen Vorschrift 22: Rh-Urtinkturen Vorschrift 23a b: Wässrige Urtinkturen mit Wärmebehandlung Vorschrift 24a b: Wässrige Urtinkturen mit Wärmebehandlung Vorschrift 25: Spagyrische Urtinkturen nach Zimpel

7 6/14 Vorschrift 26: Spagyrische Urtinkturen nach Zimpel Vorschrift 27: Spagirische Urtinkturen nach Krauß Vorschrift 28: Spagirische Urtinkturen nach Krauß Vorschrift 29: Spagirische Urtinkturen nach Krauß Vorschrift 30: Spagirische Urtinkturen nach Krauß Vorschrift 31: nicht belegt Vorschrift 32: Gepufferte wässrige Urtinkturen Vorschrift 33a f: Wässrige Urtinkturen mit Wärmebehandlung und Fermentation Vorschrift 34a i: Wässrige Urtinkturen mit Wärmebehandlung und Fermentation Vorschrift 35a c: Wässrige Urtinkturen mit Wärmebehandlung und Fermentation Vorschrift 36: Wässrige Urtinkturen mit Wärmebehandlung und Fermentation Vorschrift 37a b: Wässrige Urtinkturen mit Wärmebehandlung und Fermentation Vorschrift 38: Wässrige Urtinkturen mit Kältebehandlung Vorschrift 39a c: Globuli velati Vorschrift 40a c: Gemeinsam potenzierte Mischungen Vorschrift 41a d: Gl-Urtinkturen (Organpräparate) Vorschrift 42a b: Gl-Urtinkturen (Organpräparate) Vorschrift 43: Urtinkturen (Nosoden) Vorschrift 44: Urtinkturen (Nosoden) Vorschrift 45: Nasentropfen Vorschrift 46: Flüssige weinige Verdünnungen Vorschrift 47a b: Spagyrische Urtinkturen nach Pekana Vorschrift 48: Metallpulverhaltige Salben Vorschrift 49: Wässrige Urtinkturen Vorschrift 50a b: Spagyrische Urtinkturen nach Strathmeyer Vorschrift 50c: Salben nach Strathmeyer Vorschrift 51: Wässrige Urtinkturen mit Wärmebehandlung und Fermentation Vorschrift 52: Urtinkturen aus einem Destillat Vorschrift 53: Fermentierte Urtinkturen Vorschrift 54a b: Spagyrische Urtinkturen nach Glückselig Vorschrift 54c: Urtinkturen nach Glückselig Vorschrift 55: nicht belegt Vorschrift 56a f: Spagyrische Urtinkturen nach von Bernus Vorschrift 56g: Spagyrische antimondestillathaltige Mischungen nach von Bernus Vorschrift 56h: Spagyrische Mischungen nach von Bernus Vorschrift 56i j: Spagyrische Urtinkturen nach von Bernus Vorschrift 57: Flüssige paraffinige Auszüge Vorschrift 58a: Antigen-Urtinkturen nach Spengler Vorschrift 58b: Antitoxin-Urtinkturen nach Spengler

8 7/14 Allgemeine Monographien Ergänzende Regeln zur Allgemeinen Monographie Urtinkturen für homöopathische Zubereitungen des Europäischen Arzneibuchs Monographien A Z A Abies alba spag. Zimpel Acalypha indica Achillea millefolium Achillea millefolium ferm 33d Achillea millefolium spag. Zimpel Acidum aceticum Acidum arsenicosum Acidum benzoicum e resina Acidum boricum Acidum citricum Acidum formicicum Acidum hexachloroplatinicum Acidum hydrochloricum Acidum hydrofluoricum Acidum isovalerianicum Acidum lacticum Acidum nitricum Acidum oxalicum Acidum phosphoricum Acidum picrinicum Acidum salicylicum Acidum silicicum Acidum sulfuricum Aconitum napellus Aconitum napellus Rh Acorus calamus Actaea spicata Adlumia fungosa Adonis vernalis Adonis vernalis ferm 33d Aesculinum Aesculus hippocastanum Aesculus hippocastanum ex cortice, ethanol. Decoctum Aethusa cynapium Ailanthus altissima Alchemilla vulgaris Alchemilla vulgaris ex herba siccata Aletris farinosa Allium cepa Allium cepa ferm 34a Allium sativum Allium ursinum Aloe Alpinia officinarum Aluminium-kalium-sulfuricum Aluminium oxydatum Amanita phalloides Ambra grisea Ammi visnaga Ammonium bromatum Ammonium carbonicum Ammonium chloratum Ammonium iodatum Anagallis arvensis Anamirta cocculus Anethum graveolens Angelica archangelica, ethanol. Decoctum Angelica archangelica subsp. archangelica spag. Zimpel Antimonit Apatit Apisinum Apis mellifica Apocynum cannabinum Apomorphinum hydrochloricum Aquilegia vulgaris Aralia racemosa Arctium Arctostaphylos uva-ursi Argentit Argentum colloidale Argentum metallicum Argentum nitricum Arisaema triphyllum Aristolochia clematitis

9 8/14 Arnica montana Arnica montana e flore H 10 % Arnica montana ex herba ad usum externum Arnica montana ex planta tota Arnica montana ex planta tota 3a Arnica montana ex planta tota Rh Arsenum iodatum Artemisia abrotanum Artemisia absinthium Artemisia absinthium ex herba siccata, ethanol. Infusum Artemisia cina Artemisia vulgaris Arum maculatum Asa foetida Asarum europaeum Asclepias tuberosa Asparagus officinalis Asterias rubens Atropa bella-donna Atropa bella-donna Rh Atropinum sulfuricum Auri solutio colloidalis Aurum chloratum Aurum iodatum Aurum metallicum Avena sativa Avena sativa 2b Avena sativa ferm 33c B Barium carbonicum Barium chloratum Barium iodatum Bellis perennis Berberis vulgaris Berberis vulgaris, ethanol. Decoctum Berberis vulgaris e fructibus Berberis vulgaris e fructibus Rh Betula pendula e foliis Betula pendula ferm 34e Betula pendula ex cortice, ethanol. Decoctum Bismutum metallicum Bismutum subgallicum Bismutum subnitricum Blatta orientalis Brassica oleracea e planta non florescente Bromum Bryonia Bryonia cretica ferm 33b Bryophyllum Bryophyllum Rh C Cadmium sulfuricum Calcium arsenicosum Calcium carbonicum Hahnemanni Calcium fluoratum Calcium iodatum Calcium phosphoricum Calcium stibiato-sulfuratum Calcium sulfuricum Calendula officinalis Calendula officinalis 2a Calendula officinalis spag. Zimpel Calluna vulgaris Caltha palustris Calvatia gigantea Camphora Capsella bursa-pastoris Capsella bursa-pastoris, ethanol. Infusum Capsicum annuum Carbo animalis Carbo vegetabilis Cardiospermum halicacabum Carum carvi Carum carvi, ethanol. Decoctum Castoreum Caulophyllum thalictroides Causticum Hahnemanni Ceanothus americanus Centella asiatica Cerium oxalicum Cerussit Cetraria islandica Chalkosin Chamaelirium luteum Chamaemelum nobile Chelidonium majus

10 Chelidonium majus e floribus, ethanol. Digestio Chelidonium majus Rh Chenopodium ambrosioides var. ambrosioides Chimaphila umbellata Chininum Chininum arsenicosum Chininum hydrochloricum Chininum sulfuricum Chionanthus virginicus Cholesterolum Chondrodendron Chrysolith Cichorium intybus, ethanol. Decoctum Cichorium intybus Rh Cicuta virosa Cimicifuga racemosa Cimicifuga racemosa, ethanol. Decoctum Cinchona pubescens Cinchona pubescens, ethanol. Decoctum Cinnamomum verum Citrullus colocynthis Clematis recta Cnicus benedictus Cnicus benedictus, ethanol. Decoctum Cnicus benedictus spag. Zimpel Cobaltum metallicum Cochlearia officinalis Cochlearia officinalis spag. Krauß Coffea arabica Cola Colchicinum Colchicum autumnale Colchicum autumnale, ethanol. Digestio Colchicum autumnale Rh Collinsonia canadensis Conium maculatum Convallaria majalis Convallaria majalis, ethanol. Digestio Conyza canadensis Corallium rubrum Crataegus Crataegus, ethanol. Digestio Crocus sativus Crotalus horridus Croton tiglium Cuprit Cuprum aceticum Cuprum arsenicosum Cuprum metallicum Cuprum oxydatum nigrum Cuprum sulfuricum Curcuma longa Cyclamen purpurascens Cypripedium parviflorum var. pubescens Cytisus scoparius D Dactylopius coccus Daphne mezereum Datisca cannabina Datura stramonium Delphinium staphisagria Digitalis purpurea Dioptas Dioscorea villosa Disci intervertebrales bovis Gl Drosera Dryopteris filix-mas Dyskrasit E 9/14 Echinacea Echinacea purpurea Echinacea purpurea ex planta tota Eichhornia crassipes Elymus repens Ephedra distachya Ephedra distachya spag. Zimpel Equisetum arvense, ethanol. Decoctum Equisetum arvense Rh Eriodictyon californicum Erysimum cheiri Eucalyptus globulus Euonymus europaea Eupatorium perfoliatum Eupatorium purpureum Euphorbia cyparissias Euphorbium Euphrasia

11 10 /14/ Euphrasia 3c Euphrasia ferm 33c Euspongia officinalis F Fabiana imbricata Fagopyrum esculentum Ferrum metallicum Ferrum phosphoricum Ferrum sesquichloratum solutum Ferrum sidereum Ferrum sulfuricum Filipendula ulmaria Filipendula ulmaria ferm 34c Fluorit Foeniculum vulgare Foeniculum vulgare, ethanol. Decoctum Formica rufa Frangula alnus Fucus vesiculosus Fumaria officinalis Fumaria officinalis spag. Krauß G Galega officinalis ex semine siccato Galenit Galipea officinalis Galium aparine Galium odoratum Galium odoratum spag. Zimpel Gallae turcicae Garcinia Gaultheriae aetheroleum Gelsemium sempervirens Gelsemium sempervirens, ethanol. Decoctum Genista tinctoria Gentiana lutea Gentiana lutea, ethanol. Decoctum Gentiana lutea Rh Geranium robertianum Geum urbanum Geum urbanum e rhizomate recente, ethanol. Decoctum Ginkgo biloba Graphites Gratiola officinalis Gratiola officinalis 3b Gratiola officinalis e radice, ethanol. Decoctum Grindelia robusta Guajacum H Hämatit Halit Hamamelis virginiana Hamamelis virginiana, ethanol. Decoctum Hamamelis virginiana e foliis Hamamelis virginiana ex cortice summitatibusque Haplopappus baylahuen Harpagophytum procumbens Harungana madagascariensis Hedera helix Hekla lava e lava Helianthus annuus Helianthus tuberosus Helleborus niger Hepar sulfuris Herniaria glabra Hibiscus sabdariffa Histaminum dihydrochloricum Humulus lupulus Humulus lupulus e glandulis Hydrargyrum bichloratum Hydrargyrum bicyanatum Hydrargyrum biiodatum Hydrargyrum chloratum Hydrargyrum metallicum Hydrargyrum nitricum oxydulatum Hydrargyrum stibiato-sulfuratum Hydrargyrum sulfuratum nigrum Hydrargyrum sulfuratum rubrum Hydrastis canadensis Hyoscyamus niger Hypericum perforatum Hypericum perforatum Rh Hypericum perforatum ex herba

12 I Iberis amara Ilex aquifolium e foliis siccatis Iodum Iris versicolor J Jateorhiza palmata Jatropha curcas Juniperus communis Juniperus communis e fructibus siccatis Juniperus sabina Justicia adhatoda K Kalium bichromicum Kalium bromatum Kalium carbonicum Kalium chloratum Kalium iodatum Kalium nitricum Kalium phosphoricum Kalium stibyltartaricum Kalium sulfuricum Kalmia latifolia Khellinum Kieserit Knautia arvensis Krameria triandra Kreosotum L Laburnum anagyroides Lachesis Lamium album Lamium album, ethanol. Infusum Laricifomes officinalis Lavandula angustifolia Lavandula angustifolia e floribus siccatis Ledum palustre Lemna minor Leonurus cardiaca Leonurus cardiaca 3b Lespedeza thunbergii Levisticum officinale, ethanol. Decoctum Levisticum officinale Rh Lilium lancifolium Lithium carbonicum Lithium citricum Lobaria pulmonaria Lobelia inflata Lophophytum leandri Luffa operculata Lycopodium clavatum Lycopus europaeus Lycopus virginicus Lycosa Lytta vesicatoria M 11 /14/ Magnesit Magnesium carbonicum Magnesium chloratum Magnesium fluoratum Magnesium metallicum Magnesium phosphoricum Mahonia aquifolium Malachit Malva sylvestris, ethanol. Infusum Mandragora e radice siccata Mandragora, ethanol. Decoctum Manganum aceticum Manganum chloratum Manganum sulfuricum Marrubium vulgare Marsdenia cundurango Matricaria recutita Matricaria recutita Rh Melilotus officinalis Melilotus officinalis spag. Zimpel Melissa officinalis Mercurialis perennis 2b Mercurialis perennis ferm 34c Mercurius solubilis Hahnemanni

13 12 /14/ Minium Momordica balsamina Mucuna pruriens Myosotis arvensis Myristica fragrans Myrrha Myrrhis odorata Myrtillocactus geometrizans Myrtus communis N Naja naja Nasturtium officinale Natrium carbonicum Natrium chloratum Natrium nitricum Natrium phosphoricum Natrium sulfuricum Natrium tetraboracicum Natrium tetrachloroauratum Nerium oleander Nicotiana tabacum Nicotiana tabacum Rh Nitroglycerinum Nontronit O Ocimum basilicum ex herba Oenanthe aquatica Oenanthe crocata Okoubaka aubrevillei Olivenit Ononis spinosa Ononis spinosa, ethanol. Decoctum Onyx Opium Origanum majorana Origanum vulgare Oxalis acetosella Oxalis acetosella e foliis Oxalis acetosella e foliis Rh P Packera aurea Paeonia officinalis Paeonia officinalis, ethanol. Decoctum Panax ginseng Papaver rhoeas Paris quadrifolia Passiflora incarnata Perilla frutescens Persea americana Petasites hybridus Petroleum rectificatum Petroselinum crispum convar. crispum Peumus boldus Pharmakolith Phosphorus Physalis alkekengi Physostigma venenosum Phytolacca americana Phytolacca americana e baccis Picrasma excelsa, Quassia amara Pilocarpus Pimpinella anisum, ethanol. Decoctum Pinus silvestris Plantago major Platanus Platinum metallicum Plumbum aceticum Plumbum metallicum Podophyllum peltatum Polygala senega Polygonum aviculare Populus tremuloides Potentilla anserina Potentilla erecta Potentilla erecta, ethanol. Decoctum Primula veris Prunus dulcis var. amara Prunus laurocerasus Prunus spinosa Prunus spinosa e summitatibus Prunus spinosa e summitatibus Rh Psychotria ipecacuanha Psychotria ipecacuanha, ethanol. Decoctum Ptelea trifoliata Ptychopetalum

14 Pulmonaria officinalis Pulsatilla pratensis Pulsatilla vulgaris Punica granatum Pyrit Pyrogenium-Nosode Pyromorphit Q Quarz Quercus, ethanol. Decoctum R Ranunculus bulbosus Raphanus sativus var. niger Rauwolfia serpentina Rauwolfia serpentina, ethanol. Decoctum Resina piceae Rheum Rhododendron Rhus toxicodendron Robinia pseudoacacia Rosmarinus officinalis Rosmarinus officinalis e foliis recentibus Rosmarinus officinalis spag. Zimpel Rubus fruticosus Rumex crispus Ruta graveolens S Saccharosekügelchen für homöopathische Zubereitungen Salvia officinalis Salvia officinalis e foliis siccatis, ethanol. Infusum Sambucus nigra Sanguinaria canadensis Sanguinaria canadensis, ethanol. Decoctum Sanguisorba officinalis Sanicula europaea 13 /14/ Saxifraga granulata Schoenocaulon officinale Scrophularia nodosa Scrophularia nodosa spag. Krauß Scutellaria lateriflora Secale cornutum Sedum acre Selenicereus grandiflorus Selenicereus grandiflorus, ethanol. Digestio Selenium Semecarpus anacardium Sempervivum tectorum ssp. tectorum Senecio cineraria Sepia officinalis Serenoa repens Siderit Silybum marianum Silybum marianum, ethanol. Decoctum Simarouba cedron Sisymbrium officinale Skorodit Smilax Solanum dulcamara Solanum nigrum Solidago virgaurea Spigelia anthelmia Spongilla lacustris Stachys officinalis Stannum metallicum Stibium arsenicosum Stibium metallicum Stibium sulfuratum aurantiacum Stibium sulfuratum nigrum Stibium sulfuratum nigrum spag. von Bernus Strontium carbonicum Strophanthus gratus Strychninum nitricum Strychnos ignatii Strychnos nux-vomica Succinum Sulfur Sulfur iodatum Symphytum officinale Syzygium aromaticum Syzygium cumini Syzygium cumini ex cortice

15 14 /14/ T Talpa europaea Tanacetum vulgare Taraxacum officinale Taraxacum officinale Rh Taxus baccata Terebinthina laricina Teucrium marum Teucrium scorodonia Thallium aceticum oxydulatum Thallium sulfuricum Thaspium aureum Thryallis glauca Thuja occidentalis Thuja occidentalis Rh Thymus serpyllum Thymus vulgaris Trigonella foenum-graecum Turnera diffusa Tussilago farfara U Urginea maritima Urginea maritima, ethanol. Digestio Urtica dioica Urtica urens Ustilago maydis V Vaccinium myrtillus Valeriana officinalis Valeriana officinalis, ethanol. Decoctum Veratrum album Veratrum album, ethanol. Decoctum Verbascum densiflorum Veronica officinalis Veronica officinalis, ethanol. Decoctum Veronicastrum virginicum Vespa crabro Viburnum opulus Vinca minor Vincetoxicum hirundinaria Viola tricolor Virola sebifera Viscum album Vitex agnus-castus Vivianit W Witherit Y Yucca filamentosa Z Zincum aceticum Zincum cyanatum Zincum isovalerianicum Zincum metallicum Zincum phosphoricum Zincum sulfuricum Zingiber officinale Zinnober Sachregister

16 Homöopathisches Arzneibuch 2013 (). Amtliche Ausgabe Grundwerk kummuliert bis Loseblattausgabe 1940 Seiten, erschienen 2013 Mehr Bücher zu Homöopathie, Alternativmedizin und gesunder Lebensweise

Indikationsliste der homöopathischen Stoffe/Stoffkombinationen nach 109 a Absatz 3 AMG

Indikationsliste der homöopathischen Stoffe/Stoffkombinationen nach 109 a Absatz 3 AMG Indikationsliste der homöopathischen Stoffe/Stoffkombinationen nach 109 a Absatz 3 AMG (Stand 23.07.2001) Diese Liste wurde ab 1995 fortlaufend auf der Grundlage der im Bundesanzeiger publizierten Bekanntmachungen

Mehr

Stoffzusammensetzung / Composition. Stoffname HAS, Potenz, Menge Einheit / Nom de la substance SHA, Dilution, Quantité Unité

Stoffzusammensetzung / Composition. Stoffname HAS, Potenz, Menge Einheit / Nom de la substance SHA, Dilution, Quantité Unité as Bild kann zurzeit nicht angezeigt werden. zugelassene homöopathische und anthroposophische Arzneimittel ohne Indika (Meldeverfahren) médicaments homéopathiques et anthroposophiques sans indica autorisés

Mehr

Homöopathiemittelliste Kräuterhaus-Drogerie Zeller AG

Homöopathiemittelliste Kräuterhaus-Drogerie Zeller AG Acidum nitricum D6 Omida Globuli 20g Acidum nitricum D12 Omida Globuli 20g Acidum nitricum C30 Omida Globuli 10g Acidum phosphoricum D6 Omida Globuli 20g Acidum phosphoricum D12 Omida Globuli 20g Acidum

Mehr

Homöopathische Einzelmittel für die kleine Reiseapotheke

Homöopathische Einzelmittel für die kleine Reiseapotheke Homöopathische Einzelmittel für die kleine Reiseapotheke Homöopathische Einzelmittel für die kleine Reiseapotheke Homöopathische Einzelmittel für die kleine Reiseapotheke Homöopathische Einzelmittel für

Mehr

Apotheke an der Weleda Anschrift: Möhlerstraße 1, Schwäbisch Gmünd Bestellfax: 01805/

Apotheke an der Weleda Anschrift: Möhlerstraße 1, Schwäbisch Gmünd   Bestellfax: 01805/ Abrotanum Ø Dilution 50 ml 69 Vol.-% Restbestand apothekenpflichtig 21,50 Abrotanum 10% Salbe 25 g Restbestand apothekenpflichtig 8,22 Abrotanum D1 Dilution 50 ml 69 Vol.-% Restbestand apothekenpflichtig

Mehr

Liste der Pharma-Zentral-Nummern (PZN) der von der Phönix Laboratorium GmbH vertriebenen Produkte

Liste der Pharma-Zentral-Nummern (PZN) der von der Phönix Laboratorium GmbH vertriebenen Produkte Liste der n () der von der Phönix Laboratorium GmbH vertriebenen Produkte Arzneimittel Spagyrisch-homöopathische Liquida Aktuelle Frühere 04222890 50 ml PHÖNIX Antimonium spag. PHÖNIX Antimonium I/017

Mehr

Homöopathische Anwendungen beim Hund

Homöopathische Anwendungen beim Hund Homöopathische Anwendungen beim Hund Dosierung für Hunde: Aufgelöst ins Trinkwasser oder direkt in die Lefzen. Tabletten werden zerpulvert und aufgelöst. Achtung, die Tropfen enthalten bis zu 70% Alkohol.

Mehr

Preisliste Homöopathie

Preisliste Homöopathie Preisliste Homöopathie Etiketten 1 St. 0,05 Leerröhrchen Braunglas 1,5 g 1 St. 0,15 Leerröhrchen Braunglas 1,5 g 100 St. 12,80 Preise beziehen sich auf Abfüllungen, der bei uns auf Lager liegenden Einzelmittel.

Mehr

Homöopathie. Alle homöopathischen Arzneimittel müssen trocken aufbewahrt werden und sollten vor übermäßiger Wärme- und Lichteinwirkung geschützt sein.

Homöopathie. Alle homöopathischen Arzneimittel müssen trocken aufbewahrt werden und sollten vor übermäßiger Wärme- und Lichteinwirkung geschützt sein. Homöopathie Was ist Homöopathie? Die Homöopathie ist eine Therapiemethode die seit über 200 Jahren besteht. Entwickelt wurde sie von Samuel Hahnemann, einem Arzt und Apotheker. Richtig angewendet wirkt

Mehr

SCHWEIZERISCHER VEREIN HOMÖOPATHISCHER ÄRZTINNEN UND ÄRZTE SVHA

SCHWEIZERISCHER VEREIN HOMÖOPATHISCHER ÄRZTINNEN UND ÄRZTE SVHA Prüfungsreglement SVHA Ausführungsbestimmungen der Ausbildungskommission SVHA zum: Fähigkeitsprogramm Homöopathie SVHA/ FMH für ÄrztInnen Weiterbildungsprogramm klassische Homöopathie FPH für ApothekerInnen

Mehr

Vithoulkas / Ghegas / Morrison. Englische Seminare in Klassischer Homöopathie Band 2

Vithoulkas / Ghegas / Morrison. Englische Seminare in Klassischer Homöopathie Band 2 Vithoulkas / Ghegas / Morrison Englische Seminare in Klassischer Homöopathie Band 2 Reading excerpt Englische Seminare in Klassischer Homöopathie Band 2 of Vithoulkas / Ghegas / Morrison Publisher: Faust

Mehr

16 Mittelverzeichnis lateinisch deutsch

16 Mittelverzeichnis lateinisch deutsch 16 Mittelverzeichnis lateinisch deutsch 16 Mittelverzeichnis lateinisch deutsch A Achillea millefolium Schafgarbe 106 Aconitum napellus Eisenhut, Blauer 23, 120, 163 Acorus calamus Kalmus 65 Aesculus hippocastanum

Mehr

Roman Huber Mind-Maps Phytotherapie

Roman Huber Mind-Maps Phytotherapie Roman Huber Mind-Maps Phytotherapie Reading excerpt Mind-Maps Phytotherapie of Roman Huber Publisher: MVS Medizinverlage Stuttgart http://www.narayana-verlag.com/b5510 In the Narayana webshop you can find

Mehr

Schnelle und sichere Orientierung bei typischen Beschwerden Mit Tabellen zur Selbstdiagnose

Schnelle und sichere Orientierung bei typischen Beschwerden Mit Tabellen zur Selbstdiagnose D R. M E D. P R A S H A N T N A I K Schnelle und sichere Orientierung bei typischen Beschwerden Mit Tabellen zur Selbstdiagnose 5 Inhalt Vorwort................................ 8 Grundlagen der Homöopathie............

Mehr

2.19 Wurzelhautentzündung... 29 2.19.1 Traumatische Wurzelhautentzündung... 29 2.19.2 Wurzelhautentzündung durch chemische Faktoren... 30 2.19.

2.19 Wurzelhautentzündung... 29 2.19.1 Traumatische Wurzelhautentzündung... 29 2.19.2 Wurzelhautentzündung durch chemische Faktoren... 30 2.19. Inhaltsverzeichnis Vorwort................................................................ 1 1. ASPEKte der HomöOPAtHIE........................................... 2 1.1 Homöopathische Arzneimittel.....................................

Mehr

KaninchenInfo EU www.kanincheninfo.eu

KaninchenInfo EU www.kanincheninfo.eu KaninchenInfo EU www.kanincheninfo.eu Wild- und Gartenpflanzen Diese Pflanzen sind für Kaninchen giftig. Sie sind nach dem deutschen Namen geordnet, der botanische Name steht daneben. Stark giftige Arten

Mehr

Johann J. Kleber Naturheilkundliche Krebstherapie - Mängelexemplar

Johann J. Kleber Naturheilkundliche Krebstherapie - Mängelexemplar Johann J. Kleber Naturheilkundliche Krebstherapie - Mängelexemplar Reading excerpt Naturheilkundliche Krebstherapie - Mängelexemplar of Johann J. Kleber Publisher: Kai Kröger Verlag http://www.narayana-verlag.com/b13238

Mehr

Fachkurzinformation Apozema Homöopathie

Fachkurzinformation Apozema Homöopathie 1 Apozema Sulfur complex Akne Tropfen Bezeichnung Zusammensetzung Anwendungsgebiete Dosierung 2 Apozema Acidum formicicum complex Allergie Tropfen 3 Apozema Sambucus nigra complex Antitranspirant Tropfen

Mehr

Notizen zur spontanen Flora der Altstadt von Bratislava (Slowakei)

Notizen zur spontanen Flora der Altstadt von Bratislava (Slowakei) Dietmar Brandes (2007): Notizen zur spontanen Flora der Altstadt von Bratislava (Slowakei) 1/5 Notizen zur spontanen Flora der Altstadt von Bratislava (Slowakei) Some notes to the spontaneous flora of

Mehr

Reise-Apotheke. Homöopathische Arzneimittel. Inhaltsverzeichnis. Information für Patientinnen und Patienten

Reise-Apotheke. Homöopathische Arzneimittel. Inhaltsverzeichnis. Information für Patientinnen und Patienten Reise-Apotheke Homöopathische Arzneimittel Inhaltsverzeichnis Seite - Arnica plus 4 - Beruhigung 5 - Fliess-Schnupfen 6 - Grippe und Erkältung 7 - Halsentzündungen 8 - Husten mit Verschleimung 9 - Kopfschmerzen

Mehr

Ausbildung in klassischer Homöopathie

Ausbildung in klassischer Homöopathie Ausbildung in klassischer Homöopathie 2016/17 in Weilheim Erstes Ziel des Kurses ist es jede Arznei zu erfühlen und eine emotionale Bindung zu ihr aufzubauen. Es wird erkennbar und erfahrbar werden in

Mehr

Mittel- und Indikationsverzeichnis Schwangerschaft

Mittel- und Indikationsverzeichnis Schwangerschaft Schwangerschaft Aceticum acidum Anämie 72 Schwäche 229 Schwangerschaftsübelkeit 240 Sodbrennen 269 Aconitum napellus Abort 32 Blasenbeschwerden 92 Blutungen 110 Harndrang 159 Harninkontinenz 167 Harnverhaltung

Mehr

Tierhomöopathische Notfallapotheke

Tierhomöopathische Notfallapotheke Tierhomöopathische Notfallapotheke Zentrum für natürliche Heilverfahren Heilpraktikerin Frauke Blume Berliner Straße 25 26655 Westerstede Tel: 0 44 88/84 25 77 www.heilpraktikerin-blume.de 1 Achte auf

Mehr

Homöopathie für Kinder pocket

Homöopathie für Kinder pocket Christine Lauterbach, Ulrike Schroeder Homöopathie für Kinder pocket 4. Auflage 1 Grundlagen 15 1.1 Was ist Homöopathie? 15 1.1.1 Die Methode der Schulmedizin 16 1.1.2 Homöopathie und Naturheilverfahren

Mehr

Erstes Ausbildungsjahr Klassische Homöopathie

Erstes Ausbildungsjahr Klassische Homöopathie Erstes Ausbildungsjahr Klassische Homöopathie Samuel Hahnemann: Leben und Werk Geschichte der Homöopathie (damals und heute) Organonstudium Gesundheit, Krankheit und Heilung in der Homöopathie Die Lebenskraft

Mehr

I Grundlagen und Theorie der Homöopathie

I Grundlagen und Theorie der Homöopathie I Grundlagen und Theorie der Homöopathie 1. Krankheit und Gesundheit Die Lebenskraft und ihre Bedeutung Natürliche / künstliche Krankheiten "Uneigentliche Krankheiten" Unterdrückung Die akuten Krankheiten

Mehr

Inhalt. Danksagung... VI Einleitung... 1

Inhalt. Danksagung... VI Einleitung... 1 Inhalt Danksagung... VI Einleitung... 1 Kopfschmerzen... 4 Allergien und akuter Schnupfen... 15 Rachen- und Mandelentzündungen... 21 Entzündungen der Nasennebenhöhlen... 27 Mittelohrentzündungen... 33

Mehr

1 Grundlagen Was ist Homöopathie? Die homöopathische Behandlung 31

1 Grundlagen Was ist Homöopathie? Die homöopathische Behandlung 31 1 Grundlagen 15 1.1 Was ist Homöopathie? 15 1.1.1 Die Methode der Schulmedizin 16 1.1.2 Homöopathie und Naturheilverfahren 18 1.1.3 Heilpraktiker oder Homöopath? 18 1.1.4 Klassische Homöopathie und Komplexmittel

Mehr

Manuel Mateu i Ratera Erste Hilfe durch Homöopathie

Manuel Mateu i Ratera Erste Hilfe durch Homöopathie Manuel Mateu i Ratera Erste Hilfe durch Homöopathie Leseprobe Erste Hilfe durch Homöopathie von Manuel Mateu i Ratera http://www.narayana-verlag.de/b15468 Im Narayana Webshop finden Sie alle deutschen

Mehr

- Durchfall: Stuhl wässrig-schleimig, Blähungen (und evtl. übler Geruch)

- Durchfall: Stuhl wässrig-schleimig, Blähungen (und evtl. übler Geruch) Gleiches wird mit Gleichem geheilt. Das ist der bekannte Spruch der in der Homöopathie gilt. Für eine grundierte Konstitutionsbehandlung sollten Sie sich in die Hände eines erfahrenen Homöopathen geben.

Mehr

Wegleitung zur schweizer homöopathie prüfung shp

Wegleitung zur schweizer homöopathie prüfung shp Wegleitung zur schweizer homöopathie prüfung shp Sehr geehrte Interessierte (Alle männlichen Formen gelten im nachstehenden Text auch für Frauen) Die Schweizer Homöopathie Prüfung wird vom Trägerverein

Mehr

Manuel Mateu i Ratera Erste Hilfe durch Homöopathie

Manuel Mateu i Ratera Erste Hilfe durch Homöopathie Manuel Mateu i Ratera Erste Hilfe durch Homöopathie Leseprobe Erste Hilfe durch Homöopathie von Manuel Mateu i Ratera http://www.unimedica.de/b15468 Sie finden bei Unimedica Bücher der innovativen Autoren

Mehr

Schnell zum richtigen Mittel

Schnell zum richtigen Mittel S Y L V I A W I N N E W I S S E R Schnell zum richtigen Mittel Kolumne rechts: ÜS 2 (ohne Ziffer oder Sy 5 Inhalt Homöopathie Heilkunde für den Alltag........... 9 Was ist Homöopathie?............................

Mehr

Homöopathische Haus- und Reiseapotheke. von Ingeborg Stadelmann

Homöopathische Haus- und Reiseapotheke. von Ingeborg Stadelmann Homöopathische Haus- und Reiseapotheke von Ingeborg Stadelmann Wichtiger Hinweis Dieses Handbuch dient der Aufklärung, Information und Selbsthilfe. Jede Leserin und jeder Leser ist aufgefordert, in eigener

Mehr

Gabriele Zuske Homöopathie für Katzen

Gabriele Zuske Homöopathie für Katzen Gabriele Zuske Homöopathie für Katzen Leseprobe Homöopathie für Katzen von Gabriele Zuske Herausgeber: Droemer Knaur Verlag http://www.narayana-verlag.de/b11755 Im Narayana Webshop finden Sie alle deutschen

Mehr

Sondermischungen nach Antonie Peppler Stand 17.01.2014

Sondermischungen nach Antonie Peppler Stand 17.01.2014 Sondermischungen nach Antonie Peppler Stand 17.01.2014 Name ArtNr Zusammensetzung LM5 Mischung Abgelehnte Seele 347 Ampelopsis quinque folia Abhängigkeit 1 Agnus castus, Caladium seguinum, Carduus marianus,

Mehr

Ausbildungsinhalte und Lernziele. Stiftung Homöopathie-Zertifikat Qualitätssicherung und -förderung

Ausbildungsinhalte und Lernziele. Stiftung Homöopathie-Zertifikat Qualitätssicherung und -förderung Stiftung Homöopathie-Zertifikat Qualitätssicherung und -förderung Ausbildungsinhalte und Lernziele SHZ Stiftung Homöopathie-Zertifikat Wagnerstraße 20 89077 Ulm 0731-40 772 277 Inhalt Vorwort... 2 Gesamtübersicht

Mehr

Wiesenauer / Elies Praxis der Homöopathie - Mängelexemplar

Wiesenauer / Elies Praxis der Homöopathie - Mängelexemplar Wiesenauer / Elies Praxis der Homöopathie - Mängelexemplar Reading excerpt Praxis der Homöopathie - Mängelexemplar of Wiesenauer / Elies Publisher: MVS Medizinverlage Stuttgart http://www.narayana-verlag.com/b18433

Mehr

Übersichtliche, einfache Auswahl von Similasan Arzneimitteln I Auflage 2008. ratgeber. Zur Behandlung von Alltagsbeschwerden.

Übersichtliche, einfache Auswahl von Similasan Arzneimitteln I Auflage 2008. ratgeber. Zur Behandlung von Alltagsbeschwerden. Übersichtliche, einfache Auswahl von Similasan Arzneimitteln I Auflage 2008 ratgeber Zur Behandlung von Alltagsbeschwerden. STARK, WEIL ES SANFT IST. www.similasan.ch Auflage 2006 VORWORT INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Homöopathische Fibel. Die sanfte Medizin für die ganze Familie

Homöopathische Fibel. Die sanfte Medizin für die ganze Familie Homöopathische Fibel Die sanfte Medizin für die ganze Familie homöopathisch. natürlich. sicher. Die sanfte Medizin für die ganze Familie Homöopathische Arzneispezialitäten von APOZEMA 40 APOZEMA Komplextropfen

Mehr

Arzneimittelindex. Adrenalinum. Abies canadensis Grippe 185. Aesculus. Aceticum acidum Aszites 40 Geburtshilfe und Gynäkologie Laktation 166

Arzneimittelindex. Adrenalinum. Abies canadensis Grippe 185. Aesculus. Aceticum acidum Aszites 40 Geburtshilfe und Gynäkologie Laktation 166 Abies canadensis Grippe 185 Aceticum acidum Aszites 40 Laktation 166 Aconitum 46 Beckenentzündung/Fluor 59 Bindehautentzündung 62 Blasenentzündung 73 Bronchitis 97 Durchfall bei Kindern 115 Muttermundspasmen

Mehr

SPAGYRIK-Sortiment nach Dr. med. Zimpel

SPAGYRIK-Sortiment nach Dr. med. Zimpel Unser SPAGYRIK-Sortiment nach Dr. med. Zimpel umfasst heute: Spagyrische Einzelmittel aus ca. 250 verschiedenen Pflanzen, homöopathisch-spagyrische Komplexmittel (Zimpel-Komplexe) sowie das SPAGYRO -System

Mehr

Samuel Hahnemann Schule Zürich Stundenplan Tierhomöopathie /Ethologie TH 14. Homöopathie Begrüssung/ Kennenlernen/ Grundlagen Organon 1-18

Samuel Hahnemann Schule Zürich Stundenplan Tierhomöopathie /Ethologie TH 14. Homöopathie Begrüssung/ Kennenlernen/ Grundlagen Organon 1-18 Samuel Hahnemann Schule Zürich Stundenplan Tierhomöopathie /Ethologie TH 14 18.10.2014 H Homöopathie Begrüssung/ Kennenlernen/ Grundlagen Organon 1-18 19.10.2014 H Homöopathie Lebenskraft/Ähnlichkeitsgesetz/Wirkung

Mehr

Samuel Hahnemann Schule Stundenplan Tierhomöopathie/Ethologie TH 14

Samuel Hahnemann Schule Stundenplan Tierhomöopathie/Ethologie TH 14 Samuel Hahnemann Schule Stundenplan Tierhomöopathie/Ethologie TH 14 13.08.2016 H Homöopathie Begrüssung/ Kennenlernen/ Grundlagen Organon 1-18 14.08.2016 H Homöopathie Lebenskraft/Ähnlichkeitsgesetz/Wirkung

Mehr

PATIENTENINFORMATION. Persönliche Prävention und Maßnahmen bei schwer verlaufender Grippe-Epidemie

PATIENTENINFORMATION. Persönliche Prävention und Maßnahmen bei schwer verlaufender Grippe-Epidemie PATIENTENINFORMATION Persönliche Prävention und Maßnahmen bei schwer verlaufender Grippe-Epidemie Die wichtigsten Maßnahmen, sich im Rahmen einer Grippe-Epidemie mit schweren Krankheitsverläufen und gehäuften

Mehr

Spielplatzsatzung 6.05. Kinderspielplatzsatzung der Stadt Teltow

Spielplatzsatzung 6.05. Kinderspielplatzsatzung der Stadt Teltow Kinderspielplatzsatzung der Stadt Teltow Aufgrund des 5 der Gemeindeordnung für das Land Brandenburg in der Fassung der Bekanntmachung vom 10.10.2001 (GVBl. I/01 S. 154), zuletzt geändert durch Artikel

Mehr

Roland Lackner. Zähne und Spagyrik. Ganzheitliche Zahnbetrachtung und spagyrische Therapie. Foitzick Verlag, Augsburg

Roland Lackner. Zähne und Spagyrik. Ganzheitliche Zahnbetrachtung und spagyrische Therapie. Foitzick Verlag, Augsburg Roland Lackner Zähne und Spagyrik Ganzheitliche Zahnbetrachtung und spagyrische Therapie Foitzick Verlag, Augsburg Wichtiger Hinweis. Der Autor hat große Sorgfalt auf die (therapeutischen) Angaben verwendet.

Mehr

Eugene Beauharnais Nash. Repetitorium der homöopathischen Leitsymptome nach Körperregionen

Eugene Beauharnais Nash. Repetitorium der homöopathischen Leitsymptome nach Körperregionen Eugene Beauharnais Nash Repetitorium der homöopathischen Leitsymptome nach Körperregionen Leseprobe Repetitorium der homöopathischen Leitsymptome nach Körperregionen von Eugene Beauharnais Nash Herausgeber:

Mehr

Akupunktur / Akupressur

Akupunktur / Akupressur Gisa Akupunktur / Akupressur Ergänzung zu: Der sanfte Weg zur Gesundheit Alraunen Verlag Über die Autorin: Gisa hat hier die Erfahrungen ihrer 35jährigen Praxis gesammelt, um ein Akupunktur-Nachschlagewerk

Mehr

Gazdagréti Patika Homeopátiás monokomponensű szerek 2008. Jelmagyarázat: +: törzskönyvezett szerek!: egyedi import szerek

Gazdagréti Patika Homeopátiás monokomponensű szerek 2008. Jelmagyarázat: +: törzskönyvezett szerek!: egyedi import szerek Jelmagyarázat: +: törzskönyvezett szerek : egyedi import szerek Abies nigra + + Abrotanum + + +,+ Absinthium C30 csepp Acid. aceticum Acid. arsenicum anhydricum + + + + + + + + + + + + 1,2,3,4,6,8, 10,12,16,18,20,

Mehr

Premiere. Gesundheit für uns alle! Biochemie nach Dr. Schüßler. Glutenfreie Tabletten der Schüßler-Salze Nr. 1 27

Premiere. Gesundheit für uns alle! Biochemie nach Dr. Schüßler. Glutenfreie Tabletten der Schüßler-Salze Nr. 1 27 Gesundheit für uns alle! Achte darauf, dass du die richtigen Mittel wählst, dann wird das Ziel sich von selbst einstellen. Mahatma Ghandi Biochemie nach Dr. Schüßler Glutenfreie Tabletten der Schüßler-Salze

Mehr

Spagyrische. Komplexmittel

Spagyrische. Komplexmittel Spagyrische Komplexmittel Inhalt Was ist Spagyrik? 4 Agnus comp. 16 Allium cepa comp. 8 Betula comp. 15 Cimicifuga comp. 17 Eucalyptus comp. 11 Euphrasia comp. 9 Lavandula comp. 12 Pelargonium comp. 18

Mehr

Taschen-Apotheke. Homöopathische Arzneimittel. Inhaltsverzeichnis. Information für Patientinnen und Patienten

Taschen-Apotheke. Homöopathische Arzneimittel. Inhaltsverzeichnis. Information für Patientinnen und Patienten Taschen-Apotheke Homöopathische Arzneimittel Inhaltsverzeichnis Seite - Arnica plus 4 - Fieber und Grippe Nr. 1 (Frieren und Hitze im Wechsel, Gliederschmerzen) 5 - Fieber und Grippe Nr. 2 (Starkes Schwitzen

Mehr

Inhaltsverzeichnis (gesamt) 1 Danksagung 6 2 Einleitung 6 3 Begriffserklärungen Pflanzenteile Pflanzliche Zubereitungen 8 3.

Inhaltsverzeichnis (gesamt) 1 Danksagung 6 2 Einleitung 6 3 Begriffserklärungen Pflanzenteile Pflanzliche Zubereitungen 8 3. Leseprobe Inhaltsverzeichnis (gesamt) 1 Danksagung 6 2 Einleitung 6 3 Begriffserklärungen 7 3.1 Pflanzenteile 7 3.2 Pflanzliche Zubereitungen 8 3.3 Inhaltsstoffe von Heilpflanzen 9 3.4 Kurzübersicht 10

Mehr

Homöopathische Hausapotheke

Homöopathische Hausapotheke Homöopathische Hausapotheke Vorwort Die Homöopathie lehrt uns genau zu beobachten, aufmerksam zu sein und uns in andere Wesen einzufühlen. Dieses Zuwenden und Öffnen gegenüber dem anderen Wesen ist allein

Mehr

Dagmar Schneider-Damm / Meike Dörschuck

Dagmar Schneider-Damm / Meike Dörschuck 1 Dagmar Schneider-Damm / Meike Dörschuck Dagmar Schneider-Damm / Meike Dörschuck Der einfache und sichere Zugang zur homöopathischen Hausapotheke Mit einer Einführung in die Quanten- HANS-NIETSCH-VERLAG

Mehr

Homöopathie (SVHA) Fähigkeitsprogramm vom 1. Januar 1999 (letzte Revision: 14. September 2008) SIWF

Homöopathie (SVHA) Fähigkeitsprogramm vom 1. Januar 1999 (letzte Revision: 14. September 2008) SIWF SIWF ISFM Homöopathie (SVHA) Fähigkeitsprogramm vom 1. Januar 1999 (letzte Revision: 14. September 2008) SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung ISFM Institut suisse pour la

Mehr

Ausbildungsinhalte und Lernziele

Ausbildungsinhalte und Lernziele Stiftung Homöopathie-Zertifikat Qualitätssicherung und -förderung SHZ Stiftung Homöopathie Zertifikat Geschäftsstelle Wagnerstrasse 20 89077 Ulm Tel. 0731 40772-277 Fax 0731 40772-240 office@ homoeopathie-zertifikat.de

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil I - Das Vermächtnis der Grippe

Inhaltsverzeichnis. Teil I - Das Vermächtnis der Grippe Inhaltsverzeichnis Teil I - Das Vermächtnis der Grippe Vorwort zur deutschen Ausgabe 12 Danksagung 16 Hinweis 16 Das Vermächtnis der Grippe 17 Prolog 18 Die Grippe in den einzelnen Epochen 20 Welche Vorstellungen

Mehr

Heimische Bäume, Sträucher und Stauden für den vogelfreundlichen Garten (Lebensraum und Nahrung oder besonders insektenfreundlich)

Heimische Bäume, Sträucher und Stauden für den vogelfreundlichen Garten (Lebensraum und Nahrung oder besonders insektenfreundlich) Gärtnern mit der Natur LBV-Empfehlungen für einen naturfreundlichen Garten Heimische Bäume, Sträucher und Stauden für den vogelfreundlichen Garten (Lebensraum und Nahrung oder besonders insektenfreundlich)

Mehr

Paderborner Geburtsvorbereitungstropfen

Paderborner Geburtsvorbereitungstropfen Apotheke: Tel. 0 52 51 10 52 0 * Fax 10 52 52 Bahnhofstraße 18 * 33102 Paderborn ihre.apotheke@t-online.de www.christophorus-apo-pb.de Paderborner Geburtsvorbereitungstropfen Pulsatilla = Wiesenküchenschelle

Mehr

H O M Ö O P A T H I E V E R S A N D M Ü N C H E N

H O M Ö O P A T H I E V E R S A N D M Ü N C H E N H O M Ö O P A T H I E V E R S A N D M Ü N C H E N BEGRÜßUNG Liebe Kunden, wir freuen uns sehr, Ihnen unseren aktuellen Katalog vorstellen zu dürfen. Auch im siebten Jahr unseres Bestehens pflegen wir die

Mehr

Homöopathische Haus- und Reiseapotheke nach Dr. med. Ina Chammah

Homöopathische Haus- und Reiseapotheke nach Dr. med. Ina Chammah Homöopathische Haus- und Reiseapotheke nach Dr. med. Ina Chammah Allgemeine Hinweise für den Gebrauch: Diese homöopathische Hausapotheke enthält die wichtigsten Mittel für die häufigsten akuten Erkrankungen

Mehr

Homöopathie für XX DHU Stand: November 2013

Homöopathie für XX DHU Stand: November 2013 Homöopathie für XX Stand: November 2013 Grundlagen der Homöopathie Was bedeutet Homöopathie? homoion pathos = ähnliches Leiden im Vergleich dazu allon pathos = anderes Leiden Die Homöopathie aktiviert

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Über dieses Buch 24 Ein Überblick über die Naturheilkunde 26. Homöopathie 26. Anthroposophische Medizin 27. Homotoxikologie 30

Inhaltsverzeichnis. Über dieses Buch 24 Ein Überblick über die Naturheilkunde 26. Homöopathie 26. Anthroposophische Medizin 27. Homotoxikologie 30 Inhaltsverzeichnis Über dieses Buch 24 Ein Überblick über die Naturheilkunde 26 Homöopathie 26 Anthroposophische Medizin 27 Homotoxikologie 30 Biochemie 31 Phytotherapie 32 Spagyrik 33 Der Umgang mit homöopathischen

Mehr

Psychosomatik und Homöopathie

Psychosomatik und Homöopathie Psychosomatik und Homöopathie Vorwort 9 Sind alle Krankheiten psychisch bedingt? 12 Wie sich Psyche und Körper beeinflussen 12 Körper, Geist und Seele: drei Ebenen des Lebens 16 Geist und Seele sind körperlich

Mehr

Paracelsus. Das Heilwissen des. Gabriele Zimmermann

Paracelsus. Das Heilwissen des. Gabriele Zimmermann Gabriele Zimmermann Das Heilwissen des Paracelsus Naturheilmittel der Spagyrik aus Kräutern, Edelsteinen und Metallen Anwendungen von A bis Z für Gesundheit, Schönheit, Vitalität Extra: Die alchemistische

Mehr

TINKTURMISCHUNGEN Tinctura composita et simplex

TINKTURMISCHUNGEN Tinctura composita et simplex TINKTURMISCHUNGEN Tinctura composita et simplex nach GERHARD LINGG MD( A.M.() MSc. Naturarzt Phytotherapeutische Anwendung der Tinctura simplex Die Phytotherapie ist die Mutter der Allopathie (Schulmedizin)

Mehr

Richtlinien SMGP-Weiterbildung in Phytotherapie: "Ausweis der UNION/SMGP Phytotherapie"

Richtlinien SMGP-Weiterbildung in Phytotherapie: Ausweis der UNION/SMGP Phytotherapie Anhang II zu "Allgemeine Bestimmungen und Weiterbildungsprogramm Ausweis der UNION/SMGP Phytotherapie" Richtlinien SMGP-Weiterbildung in Phytotherapie: "Ausweis der UNION/SMGP Phytotherapie" Verabschiedet

Mehr

Die unentbehrlichen Extrakte für eine individuell angepasste Phytotherapie

Die unentbehrlichen Extrakte für eine individuell angepasste Phytotherapie Standardisierte Frischpflanzenextrakte auf Glycerinbasis EPS Die unentbehrlichen Extrakte für eine individuell angepasste Phytotherapie Sorgfältig ausgewählte Pflanzen Patentiertes Extraktionsverfahren

Mehr

Arzneimittel Empfehlungen für die Praxis

Arzneimittel Empfehlungen für die Praxis Arzneimittel Empfehlungen für die Praxis Atemwege / Lunge Bronchialasthma, akut Cuprum aceticum comp., Kupfer(II)-acetat (Cuprum aceticum) in potenzierter Form wirkt spasmolytisch und durchwärmend auf

Mehr

Homöopathie: Das Praxisbuch

Homöopathie: Das Praxisbuch Homöopathie: Das Praxisbuch Sich und die Krankheit besser verstehen - Indikationen - Arzneimittelbilder - K von Berndt Rieger 1. Auflage Homöopathie: Das Praxisbuch Rieger schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Die Kräuterbeete. 1. Kräuter für Erkältungskrankheiten

Die Kräuterbeete. 1. Kräuter für Erkältungskrankheiten Die Kräuterbeete 1. Kräuter für Erkältungskrankheiten Echte Schlüsselblume (primula veris) Zubereitung: Tee aus Wurzeln und Blättern Anwendung: Husten Wirkung: schleimlösend, schmerzstillend, beruhigend

Mehr

Birgit Zart Heike Wischer. Die homöopathische APONEO Hausapotheke

Birgit Zart Heike Wischer. Die homöopathische APONEO Hausapotheke Birgit Zart Heike Wischer Die homöopathische APONEO Hausapotheke Birgit Zart Heike Wischer Die homöopathische APONEO Hausapotheke Band 1: Erkältungskrankheiten verlagm verlagm, Birgit Zart und Heike Wischer,

Mehr

Vithoulkas / Ghegas / Morrison. Englische Seminare in Klassischer Homöopathie Band 1

Vithoulkas / Ghegas / Morrison. Englische Seminare in Klassischer Homöopathie Band 1 Vithoulkas / Ghegas / Morrison Englische Seminare in Klassischer Homöopathie Band 1 Reading excerpt Englische Seminare in Klassischer Homöopathie Band 1 of Vithoulkas / Ghegas / Morrison Publisher: Faust

Mehr

Pflanzenbestand - Giftpflanzen

Pflanzenbestand - Giftpflanzen Botanischer Sondergarten Wandsbek Pflanzenbestand - Giftpflanzen Giftpflanzen sind in der Natur allgegenwärtig So auch in den Beeten des Botanischen Sondergartens Wandsbek Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Aconitum D 4 und Belladonna D6 Anfangsmittel, Fiebermittel Ammonium jodatum D4 und Tartarus stibiatus D4, D6 bei Rasseln,

Aconitum D 4 und Belladonna D6 Anfangsmittel, Fiebermittel Ammonium jodatum D4 und Tartarus stibiatus D4, D6 bei Rasseln, 34 Bronchitis/Bronchiolitis, akute Bösartigkeit Siehe Aggressivität ( S. 11). Bradykardie Digitalis D 3 Crataegus D 1 Convallaria D3, D6 Apocynum D 2, D 4 Siehe auch Herzmittel ( S. 95). Bronchitis/Bronchiolitis,

Mehr

Erfahrungsaustausch Homöopathie im Stall, 18. November 2008. Themenbereich 1: Eutergesundheit

Erfahrungsaustausch Homöopathie im Stall, 18. November 2008. Themenbereich 1: Eutergesundheit Themenbereich 1: Eutergesundheit 1. Welche homöopathischen Mittel wende ich bei akuten Euterentzündungen an? Bei allen Mastitisfällen können verschiedene Mittel erforderlich sein, je nach unterschiedlichen

Mehr

Anhang. Abbildung 1: Triesting. Abbildung 2: Triesting

Anhang. Abbildung 1: Triesting. Abbildung 2: Triesting Anhang Abbildung 1: Triesting Abbildung 2: Triesting Abbildung 3: Triesting mit Stromschnellen unterhalb des Kleinkraftwerkes; UKW6 + 7 Abbildung 4: Angeschwemmtes und umgefallenes Totholz mit Stromschnellen;

Mehr

Autorin: Antonie Peppler

Autorin: Antonie Peppler Bedeutung der Symptome und Krankheitsbilder zum besseren Verständnis der homöopathischen Anamnese Autorin: Antonie Peppler Die einzige Sprache, in der ein Mensch nie lügen oder anderen etwas vormachen

Mehr

Duft- und Heilpflanzen

Duft- und Heilpflanzen Heinz Schilcher Ingeborg Stadelmann Christian Herb Duft- und Heilpflanzen sehen, verstehen, anwenden Stadelmann Verlag Wichtiger Hinweis Dieses Handbuch dient der Aufklärung, Information und Selbsthilfe.

Mehr

Homöopathische Hausapotheke

Homöopathische Hausapotheke typische Merkmale Aconitum napellus D 6 (Sturm- od. Eisenhut) Hochakute, entzündliche Erkrankung Fieber mit raschem Anstieg, Schüttelfrost; plötzlich auftretende (fiebrige) Halsentzündung Nervenschmerzen

Mehr

Liste homöopathischer und anthroposophischer Stoffe (Liste HAS)

Liste homöopathischer und anthroposophischer Stoffe (Liste HAS) Liste homöopathischer und anthroposophischer Stoffe (Liste HAS)./. = Meldeverfahren nicht möglich Stand vom 1. Oktober 2015 Swissmedic Ausgangsstoffe bzw. Ausgangsspezies Zulassung mit reduziertem ossier

Mehr

Birgit Frohn. der. Pflanzliche Heilmittel gegen psychische Erkrankungen. "Weltbild

Birgit Frohn. der. Pflanzliche Heilmittel gegen psychische Erkrankungen. Weltbild Birgit Frohn der Pflanzliche Heilmittel gegen psychische Erkrankungen "Weltbild Psychoaktive Pflanzen in der Medizin Materia medica der Psyche 10 Von Alraune bis Zauberpilz 10 Alraune - Mandragora officinarum

Mehr

Blutende Hämorrhoiden, stechende, splitterartige Schmerzen Eingerissene Mundwinkel, Aphten, Stomatitis

Blutende Hämorrhoiden, stechende, splitterartige Schmerzen Eingerissene Mundwinkel, Aphten, Stomatitis Wichtige homöopathische Arzneimittel, die wir für Sie vorrätig haben: Abrotanum Frostbeulen, Durchblutungsstörungen an Fingern und Zehen, körperliche Schwäche und Abmagerung Acidum formic. Acidum nitr.

Mehr

D30 stündlich 5 Tropfen, nach Besserung 3x 5 Tropfen oder 3x 5 Glob. Im Abstand von 2 Std.

D30 stündlich 5 Tropfen, nach Besserung 3x 5 Tropfen oder 3x 5 Glob. Im Abstand von 2 Std. Homöopathika Auswahl: DHU-Taschenapotheke 32 Arzneimittelbilder 06. Nov. 15 Aconitum Eisenhut D6/D30 Globuli plötzlich hohes Fieber, Herzklopfen, Schreck, Frösteln Fieber mit trockener Haut, Gesicht im

Mehr

PSYCHOLOGISCHE BEDEUTUNG HOMÖOPATHISCHER ARZNEIEN Band 1 (190 Mittel) und Band II (140 Mittel) Autorin: Antonie Peppler

PSYCHOLOGISCHE BEDEUTUNG HOMÖOPATHISCHER ARZNEIEN Band 1 (190 Mittel) und Band II (140 Mittel) Autorin: Antonie Peppler PSYCHOLOGISCHE BEDEUTUNG HOMÖOPATHISCHER ARZNEIEN Band 1 (190 Mittel) und Band II (140 Mittel) Autorin: Antonie Peppler Als Standardwerke der Kreativen Homöopathie helfen diese beiden Bände auf der Basis

Mehr

SHI Homöopathieschule: Stundenplan Schuljahr 2005/2006

SHI Homöopathieschule: Stundenplan Schuljahr 2005/2006 Stundenplan 2005-2006 für Studenten.doc/mc _ 31.05.05 Zuletzt gedruckt 31.05.05 21:28:00 1 SHI Homöopathieschule: Stundenplan Schuljahr 2005/2006 Legende: Ho03: Klasse Ho03, Bildungsgang 2003-2007. Unterrichtstage

Mehr

XIX. 1.14 Homöopathie und Wissenschaft... 32 1.15 Hahnemanns Leben... 35. ;e... V ... VII. 2 Fallaufnahme... 39 (Michael Drescher) ...

XIX. 1.14 Homöopathie und Wissenschaft... 32 1.15 Hahnemanns Leben... 35. ;e... V ... VII. 2 Fallaufnahme... 39 (Michael Drescher) ... ;e... V... VII IX... XI... XIII I 1 1 Grundlagen der Homöopathie... 3 (Herbert Pfeiffer, Martin Hirte) 1.1 Die Prinzipien der Homöopathie 3 1.2 Die Lebenskraft 3 1.3 Das Wesen der Krankheit. 4 1.4 Das

Mehr

EP A1 (19) (11) EP A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: Patentblatt 2012/11

EP A1 (19) (11) EP A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: Patentblatt 2012/11 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 428 212 A1 (43) Veröffentlichungstag: 14.03.12 Patentblatt 12/11 (21) Anmeldenummer: 10831.0 (1) Int Cl.: A61K 31/7004 (06.01) A61K 31/19 (06.01) A61K 31/4

Mehr

Henry Newell Guernsey. Homöopathie in Gynäkologie und Geburtshilfe - Mängelexemplar

Henry Newell Guernsey. Homöopathie in Gynäkologie und Geburtshilfe - Mängelexemplar Henry Newell Guernsey Homöopathie in Gynäkologie und Geburtshilfe - Mängelexemplar Leseprobe Homöopathie in Gynäkologie und Geburtshilfe - Mängelexemplar von Henry Newell Guernsey Herausgeber: Narayana

Mehr

»ESSENZEN HOMÖOPATHISCHER ARZNEIMITTEL«George Vithoulkas

»ESSENZEN HOMÖOPATHISCHER ARZNEIMITTEL«George Vithoulkas 1. Essenzen Autor: George Vithoulkas, Übersetzung: Dr. Greta Hieronymus-Faust; Dr. Jürgen Faust Titel: Essenzen homöopathischer Arzneimittel 328 Seiten ISBN 978-3-929911-06-0 47, Kurze Inhaltsangabe:»ESSENZEN

Mehr

Produkt- & Service-Übersicht

Produkt- & Service-Übersicht Produkt- & Service-Übersicht Acerola-Fruchtpulver pflanzliche Trockenextrakte und Fruchtpulver Frischpflanzen-Presssäfte und Frischpflanzen-Pressaftpulver Alpha Aloe Vera Produkte natürliche Öle Kaviar-Extrakte

Mehr

Homöopathische Reiseapotheke

Homöopathische Reiseapotheke Homöopathische Reiseapotheke Reiseglobuli - Grundausstattung Wer auf Homöopathie schwört, sollte das auch im Urlaub tun. Hier unsere Empfehlungen für eine Reiseapotheke. Nach dem Prinzip der Homöopathie

Mehr

Curriculum der Theorie-Kurse

Curriculum der Theorie-Kurse Kurstitel A Grundlagen der homöopathischen Medizin - Therapie akuter Erkrankungen 1 Curriculum der Theorie-Kurse Denkansatz und umfassendes Therapiekonzept der Homöopathie auf der Grundlage des Organons

Mehr

Leitfaden Homöopathie

Leitfaden Homöopathie Leitfaden Homöopathie Fieberhafte Erkrankungen Aconitum Aconitum napellus Blauer Eisenhut Plötzliches hohes Fieber Trockene Hitze Schüttelfrost mit Kältewellen Unruhe, Angst Großer Durst Trockener, kalter

Mehr

ARBEITSUNTERLAGEN ZUM STUDIUM DER HOMÖOPATHIE AN DER UNI ZÜRICH

ARBEITSUNTERLAGEN ZUM STUDIUM DER HOMÖOPATHIE AN DER UNI ZÜRICH ARBEITSUNTERLAGEN ZUM STUDIUM DER HOMÖOPATHIE AN DER UNI ZÜRICH Similia Similibus curentur - Aude sapere Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt - Setze Deinen Verstand ein niemand ist so blind wie derjenige,

Mehr

Bedarfsliste für die Erstbepflanzung des Baumparks Rüdershausen

Bedarfsliste für die Erstbepflanzung des Baumparks Rüdershausen E R L Ä U T E R U N G Die Bepflanzung ist im Oktober 2012 vorgesehen (Liefertermin ab 42. KW) Gepflanzt werden generell einheimische Gehölze in Anlehnung an das bisher ausgewählte Sortiment der sog. Bäume

Mehr

Richtlinien SMGP-Ausbildung in Phytotherapie: "Phytotherapie-Zertifikat SMGP"

Richtlinien SMGP-Ausbildung in Phytotherapie: Phytotherapie-Zertifikat SMGP Anhang II zu "Allgemeine Bestimmungen und Weiterbildungsprogramm in Phytotherapie" Richtlinien SMGP-Ausbildung in Phytotherapie: "Phytotherapie-Zertifikat SMGP" Verabschiedet vom Vorstand am 15.3.2005

Mehr