Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Planungen zum Jahresfahrplan 2016 in Thüringen Halle,

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Planungen zum Jahresfahrplan 2016 in Thüringen Halle, 10.02.2015"

Transkript

1 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Planungen zum Jahresfahrplan 2016 in Thüringen Halle,

2 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Rahmenbedingungen und Vorstellung Baumaßnahmen Halle, Seite 2 2

3 Rahmenbedingungen und Vorstellung Baumaßnahmen Fahrplan 2015/16 Durch Inbetriebnahme der VDE 8.2 Erfurt Halle / Leipzig umfangreiche Fahrplanänderungen Fern- und Nahverkehr Massive Baumaßnahmen mit umfassenden Auswirkungen: Umbau Knoten Halle: gesamte Fahrplanperiode Sperrung Frankenwald: vsl Sperrung Weimar Jena-Göschwitz: vsl Eingleisigkeit Paditz Lehndorf ab Bypass Gera-Röppisch Strecke Leipzig Gera noch nicht terminiert noch nicht terminiert Auf vielen Strecken in Thüringen umfangreiche Fahrplananpassungen notwendig Halle, Seite 3

4 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Auswirkungen von Baumaßnahmen auf verschiedenen Strecken Halle, Seite 4 4

5 Sperrung Lichtenfels Bamberg Auswirkungen Sperrung Strecke Lichtenfels Bamberg 34 Wochen Totalsperrung in 2016 vom Auswirkungen auf den Fahrplan (Linien in/aus Richtung Thüringen) ICE 28 wird zweistündlich zwischen Leipzig und Nürnberg über Erfurt und Fulda umgeleitet Keine Verkehrshalte in Jena und Saalfeld Zusatzhalt in Erfurt Reisezeitverlängerung für Jena zwischen 70 und 90 Minuten Ggf. Einzellagen zwischen Leipzig und Jena (Saalfeld) in Tagesrandlage Keine Fernverkehrszüge südlich von Saalfeld RE Jena Saalfeld Lichtenfels Bamberg Nürnberg SEV zwischen Lichtenfels und Bamberg Reisezeitverlängerung ca. 15 Minuten RB Saalfeld Lichtenfels Bamberg SEV zwischen Lichtenfels und Bamberg Reisezeitverlängerung ca. 40 Minuten Halle, Seite 5

6 Sperrung Lichtenfels Bamberg Auswirkungen Reisende aus dem Saaletal in/aus Richtung Süden müssen SEV zwischen Lichtenfels und Bamberg oder Umweg über Erfurt nutzen Voraussichtliche Reisezeiten am Beispiel Jena: Route Reisezeit ICE Jena Nürnberg (direkt) 2:25 2:35 RE Jena Nürnberg (direkt) 2:59 Im Bauzeitraum mögliche Reisewege: RE / SEV / RE Jena Nürnberg (SEV Lichtenfels Bamberg) 3:15 RE / ICE Jena Nürnberg (via Erfurt ICE) 3:50 RE / EBx / RE Jena Nürnberg (via Gera Hof); nicht während Sperrung Weimar Jena ( ) 3:57 RE / ICE Jena Nürnberg (via Großheringen Erfurt ICE ) 4:05 Halle, Seite 6

7 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Sperrung Weimar Jena-Göschwitz Halle, Seite 7 7

8 Sperrung Weimar Jena-Göschwitz Ziele und Inhalte Sperrung Strecke Weimar Jena-Göschwitz Vollsperrung im Zeitraum: Überlagerung mit Sperrung Lichtenfels Bamberg Auswirkungen RE 1/ RE 3 Umleitung über Großheringen, dadurch Fahrzeitverlängerung in Richtung Gera um 15 Minuten Beibehaltung der Fernverkehrsanschlüsse in Erfurt, dadurch Beibehaltung der Fahrlage im Abschnitt Göttingen Erfurt Weimar Beibehaltung einer durchgehenden RE-Linie Erfurt Gera Glauchau (mit Anschluss in Richtung Chemnitz / Dresden), jedoch zwischen Erfurt und Glauchau um eine Stunde verschoben Beibehaltung einer durchgehenden RE-Linie Göttingen Erfurt Gera EB im Abschnitt Weimar Jena-Göschwitz im Schienenersatzverkehr (SEV; Umleitung einzelner Lagen in der Hauptverkehrszeit über Großheringen) Halle, Seite 8

9 Sperrung Weimar Jena-Göschwitz Umleitungsverkehre während der Sperrung Sperrung Strecke Weimar Jena-Göschwitz Großheringen Legende: RE 1a RE 1b RE-Lage offen EB 21 EB 21 (SEV) Göttingen Altenburg Würzburg Erfurt Hbf Weimar Jena Gera Glauchau Umleitung der Linien RE 1 & RE 3 über Großheringen Aufrechterhaltung der Direktverbindung Göttingen Erfurt Gera unter Fahrzeitverlängerung von ca. 15 Minuten SEV der Linie EB 21 zwischen Jena Paradies und Weimar durch Normalbus (Bedienung aller Unterwegshalte) und Schnellbus (Halte in Mellingen und Oberweimar) Halle, Seite 9

10 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Vorstellung der ersten Planungen für den Jahresfahrplan 2016 Halle, Seite 10 10

11 Fahrplanansätze im Schienenpersonennahverkehr in Mittel-/Ostthüringen Fahrplan 2015/16 Mitte-Deutschland-Verbindung RE 1 Göttingen Erfurt Gera Glauchau (DB Regio) Grundsätzlich unverändert außerhalb des Bauzeitraums Große Auswirkungen durch Sperrung Weimar Jena-Göschwitz ( ) RE 3 Erfurt Gera Altenburg (DB Regio) Grundsätzlich unverändert; aber Baumaßnahme Lehndorf Paditz führt ab 07/2016 zu Einschränkungen (Eingleisigkeit im Abschnitt Lehndorf Paditz) Große Auswirkungen durch Sperrung Weimar Jena-Göschwitz ( ) Ggf. Tausch von Linienästen im Bauzeitraum möglich EB 21 (Erfurt ) Weimar Jena Gera (Erfurter Bahn) Grundsätzlich unverändert außerhalb des Bauzeitraums Große Auswirkungen durch Sperrung Weimar Jena-Göschwitz ( ) Neue Fahrlage Jena Saalbf. Jena-Göschwitz Gera SEV Jena-Göschwitz Weimar über A4 (Expressbus) SEV Jena-Paradies Weimar Halle, Seite 11

12 Fahrplanansätze im Schienenpersonennahverkehr in Mittelthüringen Fahrplan 2015/16 Strecke Eisenach Erfurt Halle / Leipzig Abellio übernimmt den Verkehr von DB Regio Einsatz moderner, barrierefreier Triebwagen Talent II mit hohen Komfortmerkmalen Halle, Seite 12

13 Fahrplanansätze im Schienenpersonennahverkehr in Mittelthüringen Fahrplan 2015/16 Strecke Eisenach Erfurt Halle / Leipzig Einführung neuer RE-Linien auf der Strecke Erfurt Leipzig (Abellio) Schaffung zweistündliche Direktverbindung Erfurt Weimar Naumburg Leipzig (RE 17) Schaffung zweistündliche Umsteigeverbindung Erfurt Weimar Naumburg (RE 16) mit Anschluss nach Leipzig Anschluss in Naumburg an RE nach Halle und Magdeburg sowie an ICE in Richtung Leipzig Berlin Reisezeitverkürzung zwischen Erfurt und Leipzig im Nahverkehr > 30 Minuten gegenüber Status quo Beibehaltung der bestehenden RB-Linie Eisenach Erfurt Naumburg Halle (RB 20) (Abellio) Mo Fr stündliches Angebot Sa So stündliches Angebot zwischen Eisenach und Weimar; zweistündlich zwischen Weimar und Halle Neu: Erfurt und Apolda: halbstündliches Angebot durch Überlagerung von RE und RB Halle, Seite 13

14 Fahrplanansätze im Schienenpersonennahverkehr in Ostthüringen Fahrplan 2015/16 Saaletal RB Saalfeld Jena Naumburg Leipzig (RB 15) im 2-h-Takt (Abellio) Neue Linie; ersetzt übergangsweise RB Saalfeld Großheringen Anschluss in Naumburg und Leipzig an ICE 28 in Richtung Berlin Anschluss in Naumburg an RE in Richtung Halle Magdeburg RB Saalfeld Jena Naumburg (RB 24) im 2-h-Takt von Abellio Anschluss in Naumburg an ICE 28 in Richtung Berlin und RE in Richtung Halle Magdeburg Verstärkerlagen im Berufsverkehr RE Nürnberg Bamberg Lichtenfels Saalfeld Jena (RE 42) (DB Regio) Grundsätzlich unverändert außerhalb der Baumaßnahmen Große Auswirkungen durch Sperrung Lichtenfels Bamberg (34 Wochen) Spätere Ankunft in Jena Saalbf. / frühere Abfahrt in Jena Saalbf. SEV Lichtenfels Bamberg EB Jena Pößneck (EB 26) (Erfurter Bahn) Anpassungen durch Umleitung RE 1/3 Halle, Seite 14

15 Fahrplanansätze im Schienenpersonennahverkehr in Ostthüringen Fahrplan 2015/16 Achse Leipzig Gera Saalfeld / Hof EBx 12/EB 22 Leipzig Gera Saalfeld (Erfurter Bahn) Drehung der Linie um 30 Minuten, dadurch Kurze Anschlüsse in Leipzig an ICE in/aus Richtung Berlin und Hamburg Bedienung des 0-Knoten Gera Kürzere Anschlüsse in Richtung Greiz, Weischlitz und Hof, dadurch Fahrzeitverkürzung um 30 Minuten Anschluss in Saalfeld an ICE in Richtung Nürnberg / München Kürzere Anschlüsse in Saalfeld in/aus Richtung Arnstadt, Rudolstadt und Blankenstein EBx 13 Gera Hof (Erfurter Bahn) Beibehaltung der Fahrlage Flügelung mit EBx 12 in Weida Reisezeitverkürzung in/aus Richtung Leipzig um ca. 30 Minuten Halle, Seite 15

16 Fahrplanansätze im Schienenpersonennahverkehr in Nordthüringen Fahrplan 2015/16 Betriebsaufnahme Abellio RE 9 Halle Sangerhausen Nordhausen Leinefelde Kassel (Abellio) Aufgrund Baumaßnahmen in Halle teilweise mit Durchbindungen Richtung Bitterfeld Bei Durchbindung Bitterfeld Anschluss zur ICE-Linie 28 Richtung Berlin Hamburg RE 19 Halle Sangerhausen Nordhausen Leinefelde (Abellio) Neue Linie, ersetzt zweistündlich RB Nordhausen Leinefelde In Sangerhausen Flügelzüge in und aus Richtung Erfurt Anschluss in Leinefelde zur RE-Linie 2 Erfurt Kassel Dadurch zusätzliche durchgehende und schnelle Reiseverbindung Halle Sangerhausen Nordhausen Leinefelde Kassel Damit stündliche Reisekette Halle Sangerhausen Nordhausen Kassel RB 59 (Halle) - Sangerhausen Artern Erfurt (Abellio) Neue zweistündliche Direktverbindung für die Region Sömmerda / Artern in Richtung Halle Dadurch Reisezeitverkürzung zwischen Artern und Halle um ca. 35 Minuten Halbstündliche Verbindungen zwischen Erfurt und Sömmerda im Berufsverkehr Halle, Seite 16

17 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Zusammenfassung Halle, Seite 17

18 Fahrplanansätze im Schienenpersonennahverkehr Zusammenfassung Umfangreiche Baumaßnahmen im gesamten Fahrplanjahr Dennoch eine Vielzahl von Fahrplanverbesserungen in vielen Regionen: Neues Bahnunternehmen Abellio mit modernen, barrierefreien Fahrzeugen vom Typ Talent II mit stufenfreien Einstieg, barrierefreien Toilette, Sitzclubecke und Mobilfunkrepeatern Durchgehende RB-Linie Saalfeld Jena Leipzig im 2-h-Takt Durchgehende RE-Linie Erfurt Naumburg Leipzig im 2-h-Takt Fahrplananpassung zwischen Leipzig, Gera und Saalfeld führt zu Reisezeitverkürzung um 30 Minuten zwischen Leipzig und Greiz sowie zwischen Leipzig und Zeulenroda Neue Direktverbindung Erfurt Sangerhausen Halle im 2-h-Takt Stündliche Reiseverbindungen zwischen Halle, Sangerhausen, Leinefelde und Kassel (zweistündlich direkt, zweistündlich mit 1 x Umsteigen) Halbstündliche Reiseverbindungen zwischen Erfurt und Apolda sowie zwischen Erfurt und Sömmerda Zusätzliche direkte Mitwirkung der Fahrgäste von NVS und NASA ab möglich (Fahrgastbeteiligung im Internet) Halle, Seite 18

19 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Halle, Seite 19

Planungen zum Jahresfahrplan 2017 in Thüringen

Planungen zum Jahresfahrplan 2017 in Thüringen Planungen zum Jahresfahrplan 2017 in Thüringen Titelmasterformat Fahrplan und Baumaßnahmen durch Klicken bearbeiten Halle, 16.02.2016 Jena, 09.11.2015 Seite 1 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Mehr

Arne Behrens. Das SPNV-Angebot im Freistaat Thüringen ab Erfurt, Erfurt, Seite 1

Arne Behrens. Das SPNV-Angebot im Freistaat Thüringen ab Erfurt, Erfurt, Seite 1 Arne Behrens Das SPNV-Angebot im Freistaat Thüringen ab 2016 Titelmasterformat Klicken bearbeiten im Kontext derdurch Entwicklung ICE-Knoten und SPFV Erfurt, 20.11.2015 Erfurt, 20.11.2015 Seite 1 Inhalt

Mehr

Der Regionalverkehr in Thüringen

Der Regionalverkehr in Thüringen Arne Behrens Der Regionalverkehr in Thüringen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Inhalt 1 NVS Aufgaben und Zuständigkeiten 2 Ausgangssituation 3 Rahmenbedingungen 4 Fahrplan 2016 5 Zielkonzept

Mehr

Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen

Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen Jena, 09.11.2015 Seite 1 Vorstellung Planungen Fernverkehr Thüringen Fahrplan 2017/18 Ausweitung des

Mehr

Landesentwicklung im Licht neuer Verkehrsbeziehungen: Chancen nutzen Zukunft gestalten

Landesentwicklung im Licht neuer Verkehrsbeziehungen: Chancen nutzen Zukunft gestalten Landesentwicklung im Licht neuer Verkehrsbeziehungen: Chancen nutzen Zukunft gestalten Andreas Minschke Abteilungsleiter Strategische Landesentwicklung, Kataster und Vermessungswesen im TMBLV 16.04.2014

Mehr

Arne Behrens. Regionalverkehr in Thüringen ab 2015/17. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Erfurt,

Arne Behrens. Regionalverkehr in Thüringen ab 2015/17. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Erfurt, Arne Behrens Regionalverkehr in Thüringen ab 2015/17 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Erfurt, 16.04.2014 Inhalt 1 NVS - Aufgaben und Zuständigkeiten 2 Ausgangssituation 3 Rahmenbedingungen 4

Mehr

Arne Behrens. Intermodale Vernetzung mit dem ÖPNV. Erfurt, Erfurt, Seite 1

Arne Behrens. Intermodale Vernetzung mit dem ÖPNV. Erfurt, Erfurt, Seite 1 Arne Behrens Intermodale Vernetzung mit dem ÖPNV Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten und andere Verknüpfungen mit dem SPNV im Kontext ICE-Knoten Erfurt-Thüringen Erfurt, 16.06.2016 Erfurt, 16.06.2016

Mehr

Perspektiven für Oberfranken und das Saaletal im Zuge der vollständigen VDE 8-Inbetriebnahme zum Dezember 2017

Perspektiven für Oberfranken und das Saaletal im Zuge der vollständigen VDE 8-Inbetriebnahme zum Dezember 2017 Perspektiven für Oberfranken und das Saaletal im Zuge der vollständigen VDE 8-Inbetriebnahme zum Dezember 2017 DB Fernverkehr AG Birgit Bohle 17. Februar 2017 München - Bamberg- Die Inbetriebnahme der

Mehr

Fahrplan 2016. Region Thüringen. gültig ab 13.12.2015 bis 10.12.2016. (Schutzgebühr: 1,50 ) Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbh

Fahrplan 2016. Region Thüringen. gültig ab 13.12.2015 bis 10.12.2016. (Schutzgebühr: 1,50 ) Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbh CMYK 100 50 0 0 RGB 30 80 160 CMYK 70 0 100 0 RGB 100 161 46 Region Thüringen gültig ab 13.12.2015 bis 10.12.2016 Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbh Fahrplan 2016 (Schutzgebühr: 1,50 ) Vorwort

Mehr

Thüringen auf dem Weg zum ICE - Knoten

Thüringen auf dem Weg zum ICE - Knoten Thüringen auf dem Weg zum ICE - Knoten Deutsche Bahn AG 02.03.2015 Deutsche Bahn AG Volker Hädrich Konzernbevollmächtigter für den Freistaat Thüringen Erfurt, 07. Mai 2015 Seit 2011 werden Bau und IBN

Mehr

Willkommen in der schnellen Mitte Deutschlands. Schienenverkehr in Thüringen. 23. April 2013

Willkommen in der schnellen Mitte Deutschlands. Schienenverkehr in Thüringen. 23. April 2013 Willkommen in der schnellen Mitte Deutschlands Schienenverkehr in Thüringen 23. April 2013 Willkommen in der schnellen Mitte Deutschlands! 1. Neue Schienenangebote mit Anschluss an den neuen ICE-Knoten

Mehr

Zukunft konkret - Verkehrskonzept Thüringen 2015 ff

Zukunft konkret - Verkehrskonzept Thüringen 2015 ff Zukunft konkret - Verkehrskonzept Thüringen 2015 ff - erwicon - 1 Deutsche Bahn AG Konzernbevollmächtigter für den Freistaat Thüringen Volker Hädrich 08.06 2012 Agenda 2005 2015 2017 ff Ausbau der Eb-Infrastruktur

Mehr

P r e s s e m i t t e i l u n g

P r e s s e m i t t e i l u n g P r e s s e m i t t e i l u n g Nr.: 15/26 Magdeburg, 07.12.2015 Fahrplan 2016: Region Halle, Saale-Unstrut Neue Regionalexpresslinien im Netz Saale-Thüringen-Südharz Neuerungen im Bahn-Bus-Landesnetz

Mehr

Fahrplantechnische Betrachtungen zur Elektrifizierung der Strecke Leipzig Chemnitz

Fahrplantechnische Betrachtungen zur Elektrifizierung der Strecke Leipzig Chemnitz Institut für Regional- und Fernverkehrsplanung Leipzig Dresden Fahrplantechnische Betrachtungen zur Elektrifizierung der Strecke Leipzig Chemnitz FBS-Anwendertreffen Dirk Bräuer irfp Leipzig dirk.braeuer@irfp.de

Mehr

Thüringer Landtag 6. Wahlperiode

Thüringer Landtag 6. Wahlperiode Thüringer Landtag 6. Wahlperiode 01.03.2016 Kleine Anfrage des Abgeordneten Malsch (CDU) und Antwort des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft Ankündigungen der Landesregierung zum

Mehr

P r e s s e m i t t e i l u n g

P r e s s e m i t t e i l u n g P r e s s e m i t t e i l u n g Nr.: 15/25 Magdeburg, 07.12.2015 Fahrplan 2016: Region Anhalt, Dessau, Wittenberg S-Bahn fährt künftig von Dessau nach Leipzig Neuerungen im Bahn-Bus-Landesnetz Der Fahrplanwechsel

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Thüringen. Arbeitsagenturen in Thüringen

Arbeitsloseninitiativen in Thüringen. Arbeitsagenturen in Thüringen Arbeitsloseninitiativen in Thüringen Arbeitsloseninitiative Thüringen e.v. Juri-Gagarin-Ring 150 99084 Erfurt Tel: 0361 / 6 44 23 50, FAX: 0361 / 6 44 23 50 ALV Landesverband Thüringen Schwanseestr. 17

Mehr

BERICHT. des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft

BERICHT. des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft BERICHT des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft nach Artikel 7 Absatz 1der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 23. Oktober 2007 über öffentliche

Mehr

in Nordbayern Johannes Schneider Bayerische Eisenbahngesellschaft mbh Bereichsmanager nordöstliches Bayern

in Nordbayern Johannes Schneider Bayerische Eisenbahngesellschaft mbh Bereichsmanager nordöstliches Bayern Perspektiven des Regionalverkehrs in Nordbayern Johannes Schneider Bereichsmanager nordöstliches Bayern Datum: 12.05.2009 Seite: 1 Der 1Bayern-Takt in Nordbayern 2009 Flächendeckender Integraler Taktfahrplan

Mehr

BERICHT. des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Verkehr. für das Jahr Bereich Schienenpersonennahverkehr

BERICHT. des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Verkehr. für das Jahr Bereich Schienenpersonennahverkehr BERICHT des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Verkehr nach Artikel 7 Absatz 1der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 23. Oktober 2007 über öffentliche

Mehr

Vom Fahrplan 2018 und der Inbetriebnahme der VDE 8 profitiert ganz Deutschland. DB AG Klaus-Dieter Josel

Vom Fahrplan 2018 und der Inbetriebnahme der VDE 8 profitiert ganz Deutschland. DB AG Klaus-Dieter Josel Vom Fahrplan 2018 und der Inbetriebnahme der VDE 8 profitiert ganz Deutschland DB AG Klaus-Dieter Josel 24.09.2016 Die DB leistet einen wertvollen Beitrag für Bayern Deutschland Bayern Streckennetz 33.193

Mehr

Vorankündigung Sperrung Fernbahngleise Berliner Stadtbahn keine Regional- und Fernzüge 29. August 22. November 2015

Vorankündigung Sperrung Fernbahngleise Berliner Stadtbahn keine Regional- und Fernzüge 29. August 22. November 2015 Vorankündigung Sperrung Fernbahngleise Berliner Stadtbahn keine Regional- und Fernzüge 29. August 22. November 2015 Sperrungen wegen Bauarbeiten Welche Linien von DB Regio sind betroffen? Welche Alternativangebote

Mehr

DB Fernverkehr 2016. Information im Bundestag

DB Fernverkehr 2016. Information im Bundestag DB Fernverkehr 2016 Information im Bundestag Birgit Bohle, Vorsitzende des Vorstands Dr. Philipp Nagl, Leiter Angebotsmanagement Berlin, 2. Oktober 2015 Der neue Fernverkehr: Wie sieht er aus? 2 Kundenerwartungen

Mehr

Fachworkshop Junge Menschen und Mobilität

Fachworkshop Junge Menschen und Mobilität Volker M. Heepen Cornelia Stangner Fachworkshop Junge Menschen und Mobilität Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Bus und Bahn machen mobil! Inhalt 1 NVS Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen

Mehr

Inbetriebnahme der Neubaustrecke Erfurt - Leipzig/Halle (VDE 8.2) am 13. Dezember 2015

Inbetriebnahme der Neubaustrecke Erfurt - Leipzig/Halle (VDE 8.2) am 13. Dezember 2015 Inbetriebnahme der Neubaustrecke Erfurt - Leipzig/Halle (VDE 8.2) am 13. Dezember 2015 Deutsche Bahn AG Forum Verkehr und Stadtentwicklung Deutsche Bahn AG 02.03.2015 Eckart Fricke Erfurt, 20. November

Mehr

Verkehrsmeldung. Bahnverkehr in Sachsen-Anhalt massiv beeinträchtigt Entspannung in Sachsen und Thüringen

Verkehrsmeldung. Bahnverkehr in Sachsen-Anhalt massiv beeinträchtigt Entspannung in Sachsen und Thüringen Bahnverkehr in Sachsen-Anhalt massiv beeinträchtigt Entspannung in Sachsen und Thüringen Zahlreiche Streckenabschnitte gesperrt Kostenlose Servicenummer Umfassende Kulanzregelungen für Bahnkunden bis 23.

Mehr

Die Änderungen im Überblick

Die Änderungen im Überblick Sehr geehrte Fahrgäste, von Samstag, den 3. März bis Sonntag, den 1. April 2012 werden zwischen Aachen Hbf und Stolberg Hbf bzw. Eschweiler Hbf Gleisbauarbeiten durchgeführt. Dadurch kommt es zu Fahrplanänderungen

Mehr

Integriertes ÖPNV-Angebot auf dem Korridor der RB-Linie 110 im Abschnitt Döbeln Nossen Meißen Dresden

Integriertes ÖPNV-Angebot auf dem Korridor der RB-Linie 110 im Abschnitt Döbeln Nossen Meißen Dresden Integriertes ÖPNV-Angebot auf dem Korridor der RB-Linie 110 im Abschnitt Döbeln Nossen Meißen Dresden Vorstellung der Untersuchungsergebnisse Dresden, 28.11.2013 (Verbandsversammlung des Z-VOE) ETC Transport

Mehr

BERICHT. des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Verkehr. für das Jahr Bereich Schienenpersonennahverkehr

BERICHT. des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Verkehr. für das Jahr Bereich Schienenpersonennahverkehr BERICHT des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und Verkehr nach Artikel 7 Absatz 1der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 23. Oktober 2007 über öffentliche

Mehr

BERICHT. des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft

BERICHT. des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft BERICHT des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft nach Artikel 7 Absatz 1der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 23. Oktober 2007 über öffentliche

Mehr

Neues Angebotskonzept ab Dezember 2009

Neues Angebotskonzept ab Dezember 2009 Aufnahme des elektrischen Zugbetriebs auf der Elsenz- und Schwarzbachtalbahn Neues Angebotskonzept ab Dezember 2009 DB Regio RheinNeckar Sinsheim, 15.10.2008 Das Erfolgsmodell S-Bahn RheinNeckar 5 Jahre

Mehr

Gültig vom 2. April bis 3. September Bauarbeiten. Weimar Jena. Bauarbeiten. Ersatzverkehr. Informationen. Regio Südost

Gültig vom 2. April bis 3. September Bauarbeiten. Weimar Jena. Bauarbeiten. Ersatzverkehr. Informationen. Regio Südost Gültig vom 2. April is 3. Septemer 2016 Bauareiten Weimar Jena Bauareiten Ersatzverkehr Informationen Regio Südost Totalsperrung Weimar Jena-Göschwitz Umleitung und Zugausfälle vom 2. April is 3. Septemer

Mehr

Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs

Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs Mehr Bahn für Metropolen und Regionen Die größte Kundenoffensive in der Geschichte des DB Fernverkehrs DB Fernverkehr AG Angebotsmanagement Dr. Philipp Nagl Berlin, 11. Juni 2015 Der neue DB Fernverkehr:

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 10.02.2017 Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps Die Service-Nummer der Bahn

Mehr

Andreas Schulz. Der Regionalverkehr in Oberfranken

Andreas Schulz. Der Regionalverkehr in Oberfranken Andreas Schulz Der Regionalverkehr in Oberfranken Meilensteine im Bahnland Oberfranken 2011 2012 2013 Nachfrageentwicklung Nordostbayern 2003 2011 maximale Querschnittsbelastung im jeweiligen Streckenabschnitt

Mehr

Totalsperrung Berlin Zoologischer Garten Berlin Alexanderplatz vom 29.08. bis 22.11.2015

Totalsperrung Berlin Zoologischer Garten Berlin Alexanderplatz vom 29.08. bis 22.11.2015 Totalsperrung Berlin Zoologischer Garten Berlin Alexanderplatz vom 29.08. bis 22.11.2015 Auswirkungen im Regionalverkehr und Kommunikation der Fahrplanänderungen DB Regio Nordost Regionalleiter Marketing

Mehr

Thüringen Die schnelle Mitte Deutschlands

Thüringen Die schnelle Mitte Deutschlands Thüringen Die schnelle Mitte Deutschlands - Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - Deutsche Bahn AG Torsten Wilson Erfurt l 18.11.2016 Deutsche Bahn AG 02.03.2015 Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit

Mehr

Der ICE Knoten Erfurt Tor für neue Verkehrs und Tourismuskonzepte in Thüringen

Der ICE Knoten Erfurt Tor für neue Verkehrs und Tourismuskonzepte in Thüringen Der ICE Knoten Erfurt Tor für neue Verkehrs und Tourismuskonzepte in Thüringen Lutz Irmer, Abteilungsleiter Verkehr im Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr 14.10.2013 Seite 1 Die

Mehr

Zukunft gestalten Fernverkehr erhalten

Zukunft gestalten Fernverkehr erhalten Zukunft der Fernverkehrsanbindung s und Ostthüringens Tischvorlage zur Präsentation am 04.02.2016 Fahrplantechnologische Szenarien zur Fernverkehrsanbindung der Stadt nach Inbetriebnahme der Neubaustrecke

Mehr

Zug Train. Gleis Platf Zeit. Time 6:11. EB f. Mo-Fr 6:18 RB 20. RB f 6:21. EB f. Mo-Fr 6:23 EB 21. EB f 6:35 RE 16.

Zug Train. Gleis Platf Zeit. Time 6:11. EB f. Mo-Fr 6:18 RB 20. RB f 6:21. EB f. Mo-Fr 6:23 EB 21. EB f 6:35 RE 16. Abart Departure 7.06.07 0.09.07 0: EB EB 809 0: RB 0 RB 760 0:9 EB EB 8095 0:5 0:5 :59 :0 :6 Mo : :6 EB 6 EB 80959 EB EB 809 EB EB 8098 EB EB 8099 IC 950 EB EB 80875 EB EB 8090 :8 EB EB 80876 :5 RE RE

Mehr

Schienenverkehrskonzept für den Verflechtungsraum der Metropolregionen Nürnberg, Mitteldeutschland und Praha (Prag)

Schienenverkehrskonzept für den Verflechtungsraum der Metropolregionen Nürnberg, Mitteldeutschland und Praha (Prag) Schienenverkehrskonzept für den Verflechtungsraum der Metropolregionen Nürnberg, Mitteldeutschland und Praha (Prag) 05 55 Dresden Nürnberg 53 07 mit Schwerpunkt Sachsen-Franken-Magistrale Nürnberg Dresden/Leipzig

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 28.04.2014 Kundendialog DB Regio E-Mail Internet Telefon 0331 235 6881/6882

Mehr

Fahrplantechnologisches Szenario zur Fernverkehrsanbindung der Stadt Jena nach Inbetriebnahme der Neubaustrecke Leipzig Erfurt Nürnberg

Fahrplantechnologisches Szenario zur Fernverkehrsanbindung der Stadt Jena nach Inbetriebnahme der Neubaustrecke Leipzig Erfurt Nürnberg Endbericht Fahrplantechnologisches Szenario zur Fernverkehrsanbindung der Stadt Jena nach Inbetriebnahme der Neubaustrecke Leipzig Erfurt Nürnberg Eine Studie im Auftrage der Fernverkehrsinitiative der

Mehr

Neuer Bundesverkehrswegeplan 2015 Projektanmeldung zum Aus- und Neubau von Schienenstrecken (Internet)

Neuer Bundesverkehrswegeplan 2015 Projektanmeldung zum Aus- und Neubau von Schienenstrecken (Internet) Neuer 2015 Karlsruhe - Stuttgart - Nürnberg - Leipzig/Dresden Ausbau Abschnitt Chemnitz Hauptbahnhof bis Chemnitz Kappel zweigleisig, elektrifiziert, Geschwindigkeit bis 160 km/h, Aus-/Umbau von Bahnhof

Mehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 27.01.2017

Mehr

1 of :11

1 of :11 1 of 5 07.07.2011 16:11 Selection single ride Eisenach Su, 24.07.11 dep 18:52 5 ICE 1554 Intercity-Express Fulda Su, 24.07.11 arr 19:42 3 ICE 1594 high occupancy to be expected, Bordbistro (only ICE 1554),

Mehr

Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - Einbindung Südthüringens an das ICE-Netz - Deutsche Bahn AG Eckart Fricke Suhl

Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - Einbindung Südthüringens an das ICE-Netz - Deutsche Bahn AG Eckart Fricke Suhl Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - Einbindung Südthüringens an das ICE-Netz - Deutsche Bahn AG Eckart Fricke Suhl 07.11.2016 Deutsche Bahn AG 02.03.2015 Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8

Mehr

Verkehrsclub Deutschland e.v.

Verkehrsclub Deutschland e.v. Verkehrsclub Deutschland e.v. Diplom Verkehrsbetriebswirt (FH) Gerd Weibelzahl LV Bayern Werrabahnkonferenz Veranstaltung Landtagsfraktionen Bündnis 90 / Die Grünen Bayern und Thüringen 18.03.2012 Einbindung

Mehr

Schienersatzverkehr Haßfurt Bamberg (KBS 810)

Schienersatzverkehr Haßfurt Bamberg (KBS 810) Schienersatzverkehr Haßfurt Bamberg (KBS 810) an den beiden Wochenden 7. + 8. Juli und 14. + 15. Juli 2012 Bauinformation Fahrplanänderungen Verspätungen 7. Juli RADL Zug betroffen Regio Bayern Erläuterungen

Mehr

Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region

Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region Hofheim, den 12. November 2015 Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region Weitere durchgehende RegionalExpress-Linie von Frankfurt nach Kassel / Zusätzliche Fahrten auf insgesamt zehn Linien /

Mehr

Zukunft gestalten Fernverkehr erhalten

Zukunft gestalten Fernverkehr erhalten Zukunft gestalten Fernverkehr erhalten Zur künftigen Bahnanbindung Jenas Eine Studie im Auftrag der Verkehrsinitiative der Stadt Jena Zukunft gestalten Fernverkehr erhalten Fahrplantechnologische Szenarien

Mehr

Fahrplan 2017 KOMMT GUT AN. gültig ab

Fahrplan 2017 KOMMT GUT AN. gültig ab KOMMT GUT AN. Fahrplan 2017 gültig ab 11.12.2016 Gera - Hof Leipzig - Saalfeld Saalfeld - Blankenstein Jena - Pößneck Erfurt - Arnstadt - Saalfeld Erfurt - Weimar - Gera Weimar - Kranichfeld 21 21 23 LINIENNETZ

Mehr

Knoten Halle, ESTW mit Spurplanumbau Pressekonferenz. DB Netz AG

Knoten Halle, ESTW mit Spurplanumbau Pressekonferenz. DB Netz AG Pressekonferenz Ausbau Knoten und Zugbildungsanlage Halle (Saale) Baumaßnahmen Grundlegende Modernisierung der Gleisanlagen und der Bahntechnik Optimierung des vorhandenen Spurplans Neue elektronische

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Stand 16.01.2017

Mehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr

Fahrplanänderungen Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Hamburg / Schleswig-Holstein Regionalverkehr Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 23.01.2017

Mehr

Höchste Eisenbahn für den Südharz Was bringt das neue Regional-Ticket für den Südharz

Höchste Eisenbahn für den Südharz Was bringt das neue Regional-Ticket für den Südharz Südharz - Göttingen - Kassel - Frankfurt - Mannheim - Karlsruhe Verkehrstage Mo-Sa tägl tägl Verkehrstage tägl tägl tägl Sa,So Zuggattung RB RB RB Zuggattung RB RB Nordhausen 838 1038 1238 Karlsruhe Hbf

Mehr

Touristik-Info Nr. 30/2012 Der schnelle Draht zur Deutschen Bahn

Touristik-Info Nr. 30/2012 Der schnelle Draht zur Deutschen Bahn DBSV Rungestraße 19 10179 Berlin Koordinationsstelle für Tourismus Leiter Dr. Rüdiger Leidner Touristik-Info Nr. 30/2012 Der schnelle Draht zur Deutschen Bahn Liebe Leserinnen und Leser, wir hoffen, dass

Mehr

es gibt Arbeiten an der Strecke die nicht immer unter dem rollenden Rad verrichtet werden können.

es gibt Arbeiten an der Strecke die nicht immer unter dem rollenden Rad verrichtet werden können. Sehr geehrte Fahrgäste, es gibt Arbeiten an der Strecke die nicht immer unter dem rollenden Rad verrichtet werden können. In diesen Fall handelt es sich um Vegetationsarbeiten zwischen Lichtenfels und

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 26.09.2016 Neu: Jetzt auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Die Service-Nummer der

Mehr

1. Berichtigung (Änderungen in gelb)

1. Berichtigung (Änderungen in gelb) Augsburg - Buchloe Kursbuchstrecke 987, 986, 971, 974 18. 19. Juni 2016 Samstag und Sonntag Schienenersatzverkehr (SEV) Augsburg - Bobingen 1. Berichtigung (Änderungen in gelb) 07-70917 Regio Bayern Erläuterungen

Mehr

Fahrplanänderungen und Ersatzverkehr mit Bussen Kiel Hamburg sowie Flensburg Hamburg Kursbuchstrecken 103 und 131

Fahrplanänderungen und Ersatzverkehr mit Bussen Kiel Hamburg sowie Flensburg Hamburg Kursbuchstrecken 103 und 131 Gültig vom 26. November bis 7. Dezember 2012 (ntag bis eitag) Fahrplanänderungen und Ersatzverkehr mit Bussen Kiel Hamburg sowie Flensburg Hamburg Kursbuchstrecken 103 und 131 Bauinformationen Ersatzfahrpläne

Mehr

Abfahrtstafeln ausgewählter Bahnhöfe

Abfahrtstafeln ausgewählter Bahnhöfe Abartstaeln ausgewälter Banöe Abart Departure Bittereld..0.0.0 0:0 Sa, 0: Mo, Sa 0:9 Sa, 0:9 Sa, :08 Mo, Sa :9 Mo :8 Sa, : Sa, e e 70 0:00 Delitzsc unt B 0:9 Leipzig Hb 0: Leipzig-Connewitz :0 auc. Dez,.

Mehr

6:46 RE 5 6:54 7:08 7:08 RE 5 7:12 7:35 RE 3 7:46 RE 5 7:54 8:08 RE 5 8:14 8:22 8:38 RE 3 8:42 8:46 RE 5 8:54

6:46 RE 5 6:54 7:08 7:08 RE 5 7:12 7:35 RE 3 7:46 RE 5 7:54 8:08 RE 5 8:14 8:22 8:38 RE 3 8:42 8:46 RE 5 8:54 13.0.201.0.201 0:0 Di - So 0:0 0:3 13. Mai 3 21 31 0:3 2. Mai, 4., 2. Jun 0:40 nicht 13. Mai 31 1:0 34 1:41 Sa, So 2:02 Sa, So 321 3 4:1 302 4:4 RE 430 4:4 3 :0 RE 431 31 :22 3 340 :23 301 :4 04 :0 03

Mehr

565 Erfurt - Weimar - Jena West - Jena-Göschwitz - Gera HOLZLANDBAHN 565

565 Erfurt - Weimar - Jena West - Jena-Göschwitz - Gera HOLZLANDBAHN 565 565 Erfurt - Weimar - Jena West - Jena-Göschwitz - Gera HOLZLANDBAHN 565 VMT-Tarif Erfurt Hbf - Gera 80915 80919 80875 3977 3971 80877 3653 80879 3901 80881 3655 92055 80883 93021 3903 80885 3657 92057

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regionalverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regionalverkehr Berlin / Brandenburg Regionalverkehr Neu: Jetzt auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 23.06.2016

Mehr

Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Radolfzell Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731)

Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Radolfzell Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731) Gültig vom 27. bis 31. Oktober 2014 (Montag bis Freitag) Ersatzverkehr mit Bussen Basel Singen (Htw) Überlingen Therme Friedrichshafen Ulm Bodensee-Gürtelbahn (KBS 731) Bauinformationen Ersatzfahrpläne

Mehr

Schalenwild- und Fuchsstrecken in Thüringen im Jagdjahr 2008/09 auf Kreis- bzw. Forstamtsebene

Schalenwild- und Fuchsstrecken in Thüringen im Jagdjahr 2008/09 auf Kreis- bzw. Forstamtsebene Schalenwild- und Fuchsstrecken in Thüringen im auf Kreis- bzw. Forstamtsebene Matthias Neumann Johann Heinrich von Thünen nen-institut Bundesforschungsinstitut für f r Ländliche L Räume, R Wald und Fischerei

Mehr

Nürnberg Hbf Regensburg Hbf

Nürnberg Hbf Regensburg Hbf Nürnberg Hbf Regensburg Hbf Kursbuchstrecke 880 Samstag, 23.10. bis Montag, 01.11.2010 Schienenersatzverkehr (SEV) Ochenbruck Neumarkt (Oberpf) Neumarkt (Oberpf) Seubersdorf Regio Bayern 74038 Sehr geehrte

Mehr

25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag

25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag München Buchloe Kursbuchstrecke 970 25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag Schienenersatzverkehr (SEV) 25.10. (vormittags) 30.10 Geltendorf Kaufering 31.10. 2.11. Geltendorf Buchloe Geänderte

Mehr

Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt Schweinfurt Stadt Haßfurt

Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt Schweinfurt Stadt Haßfurt Würzburg Hbf Schweinfurt Hbf Bamberg Kursbuchstrecke 810 Gültig am 8. November 2015 (bis 14.30 Uhr) Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt Schweinfurt Stadt Haßfurt Mainfrankenbahn Erläuterungen zum SEV-Symbol

Mehr

Modernisierungsprogramm Infrastruktur 2015-2019 für Baden-Württemberg

Modernisierungsprogramm Infrastruktur 2015-2019 für Baden-Württemberg Modernisierungsprogramm Infrastruktur 2015-2019 für Baden-Württemberg DB Netze Stuttgart 15. Januar 2015 Modernisierungsprogramm Infrastruktur 2015-2019 Bundesweit 28 Milliarden Euro Planung in Mrd. EUR

Mehr

Passau Regensburg. Kursbuchstrecke 880

Passau Regensburg. Kursbuchstrecke 880 Passau Regensburg Kursbuchstrecke 880 Geänderter Handzettel Freitag, 16.07. Mittwoch, 15.09.2010 Schienenersatzverkehr Passau Hbf Vilshofen (Nbay) Korridor 40 Sehr geehrte Fahrgäste, die Deutsche Bahn

Mehr

Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt Hbf Zeil Bamberg

Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt Hbf Zeil Bamberg Würzburg Hbf Schweinfurt Hbf Bamberg Kursbuchstrecke 810 Gültig in den Nächten 22./23., 23./24., 29./30. und 30./31. Oktober 2016 Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt Hbf Zeil Bamberg Mainfrankenbahn

Mehr

Westerland Binz Kiel Rostock Stralsund Norddeich. Bremen Berlin. Cottbus Duisburg Hamm Kassel Erfurt Leipzig Dresden Aachen.

Westerland Binz Kiel Rostock Stralsund Norddeich. Bremen Berlin. Cottbus Duisburg Hamm Kassel Erfurt Leipzig Dresden Aachen. Westerland Binz Kiel Rostock Stralsund Norddeich Hamburg Schwerin Bremen Berlin Münster Hannover Magdeburg Cottbus Duisburg Hamm Kassel Erfurt Leipzig Dresden Aachen Jena Köln Chemnitz Ffm Bam- Hof Trier

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.12.2014) Hier veröffentlichen wir alle Darlehen an Privatkunden sowie Kredite an unsere kleinen und mittelständischen Geschäftskunden. Monat Verwendung

Mehr

Info zur Totalsperrung Hallstadt (b Bamberg) Bad Staffelstein im Fahrplan 2016

Info zur Totalsperrung Hallstadt (b Bamberg) Bad Staffelstein im Fahrplan 2016 Frken-Thüringen-Express Info zur Totalsperrung Hallstadt (b Bamberg) Bad Staffelstein im Fahrpl 2016 Übersicht über Totalsperrung Bauvolumen SEV-Konzept Regio Nordostbayern Inbetriebnahme der VDE 8.1.

Mehr

Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt Haßfurt Ebelsbach-Eltmann

Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt Haßfurt Ebelsbach-Eltmann Würzburg Hbf Kursbuchstrecke 810 Gültig vom 25. September bis 15. Oktober 2015 Schienenersatzverkehr (SEV) Schweinfurt n Mainfrkenbahn Erläuterungen zum SEV-Symbol Bei einem Schienenersatzverkehr sind

Mehr

Ankunft Arrival Nürnberg Hbf 12.01.2016 11.06.2016

Ankunft Arrival Nürnberg Hbf 12.01.2016 11.06.2016 Ankunft Arrival Nürnberg Hbf.0.0.0.0 0:00 0:0 ICE 0 München Hbf : Ingoltadt : 0:0 e e 0:0 e e 0: e 0: Di - 0: Mo, Lauf (li.pegn) : Bamberg : Forchheim : Erlangen : Fürth 0:0 Anbach : Wicklegreuth : e Heilbronn

Mehr

Anerkannte Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen. Stand: 19. Juli 2012

Anerkannte Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen. Stand: 19. Juli 2012 Anerkannte Lebensberatungsstellen Stand: 19. Juli 2012 Erziehungs- und Familienberatung des Landratsamtes Altenburg Dostojewskistraße 14 04600 Altenburg Tel. 0 34 47 / 31 50 25 Fax: 0 34 47/31 50 47 E-Mail:

Mehr

Bevölkerungsentwicklung in Thüringen

Bevölkerungsentwicklung in Thüringen Bevölkerungsentwicklung in Thüringen Fokus: Kinder und Jugendliche 1 Demografischer Wandel ein komplexer Prozess Komponenten des demografischen Wandels veränderte Bevölkerungsanzahl Schrumpfung veränderte

Mehr

Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen

Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen Amt für öffentlichen Verkehr Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen Streckensperre und Bahnersatz von Montag 23. Februar bis Samstag 6. Juni 2015 www.sz.ch Inhaltsverzeichnis 1 Zusammenfassung 3 2 Weshalb wird

Mehr

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen

Paderborn / Hamm Düsseldorf. Fahrplanänderungen Paderborn / Hamm Düsseldorf Fahrplanänderungen RE 3 28.08.2015 (22:05) 31.08.2015 (4:50) RE 1 RE 6 RE 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Arbeiten am Bahnübergang kommt es von Freitag, 28.08.2015 (22:05)

Mehr

Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015

Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 (Stand 25.02.2015) 1. Fahrkarten, Fahrpreis und Verkauf Das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 wird ab dem 14. Juni 2015 in den Verkaufseinrichtungen

Mehr

S-Bahn RheinNeckar Integrierte Bündelung Wiesloch-Walldorf Bruchsal

S-Bahn RheinNeckar Integrierte Bündelung Wiesloch-Walldorf Bruchsal S-Bahn RheinNeckar Integrierte Bündelung Wiesloch-Walldorf Bruchsal 11.03. 18.05.2017 DB Regio Mitte Angebotsplanung, P.R-Mi-V(3) Walter Schaub Mannheim, 01.03.2017 Lage im S-Bahn-Netz Einzelleistungen

Mehr

Umleitung der S3 S-Bahn RheinNeckar Bruchsal Karlsruhe Hbf Sa, Do, Bauinformationen. Zugumleitung. Veränderte F ahrzeiten

Umleitung der S3 S-Bahn RheinNeckar Bruchsal Karlsruhe Hbf Sa, Do, Bauinformationen. Zugumleitung. Veränderte F ahrzeiten Umleitung der S3 S-Bahn RheinNeckar Karlsruhe Hbf Sa, 19.03. Do, 24.03.2011 Bauinformationen Zugumleitung Veränderte F ahrzeiten 2 Verehrte Reisende, Wie bereits angekündigt, findet von Sa, 19.03. bis

Mehr

Bei Gleisbauarbeiten in Pforzheim bieten wir sämtliche Kräfte auf. 21. + 28. März 2010. Bauinformation. Fahrplanänderungen

Bei Gleisbauarbeiten in Pforzheim bieten wir sämtliche Kräfte auf. 21. + 28. März 2010. Bauinformation. Fahrplanänderungen Bei Gleisbauarbeiten in Pforzheim bieten wir sämtliche Kräfte auf. 21. + 28. März 2010 Bauinformation Fahrpländerungen Sehr geehrte Fahrgäste, den Sonntagen 21. und 28. März 2010 finden zwischen Stuttgart

Mehr

Persönlicher Fahrplan

Persönlicher Fahrplan Persönlicher Fahrplan (gültig vom 02.05.2016 bis 10.12.2016) Rostock Hbf Warnemünde Ab Zug An Umsteigen Ab Zug An Dauer Verkehrstage 0:03 e1 0:24 0:21 täglich 1:26 e1 1:47 0:21 Mo, Sa, So 3:32 Bus F2 3:44

Mehr

Inbetriebnahme VDE 8.2

Inbetriebnahme VDE 8.2 Inbetriebnahme VDE 8.2 Angebotsverbesserungen im Fernverkehr DB Fernverkehr Angebotskommunikation P.FMA (K), November 2015 Ein neues Bahnzeitalter: Durch Inbetriebnahme VDE 8 werden deutliche Reisezeitverkürzungen

Mehr

Schienenersatzverkehr Ebenhausen Münnerstadt/ Bad Neustadt (Saale)

Schienenersatzverkehr Ebenhausen Münnerstadt/ Bad Neustadt (Saale) Schienenersatzverkehr Ebenhausen Münnerstadt/ Bad Neustadt (Saale) (KBS 815) Gültig an den beiden Wochenenden am 25./26.8. und 1./2.9.2012 Bauinformation Fahrplanänderungen Zugausfälle Regio Bayern Erläuterungen

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

Fahrplanänderungen Heidelberg Karlsruhe Schienenersatzverkehr Bad Schönborn Süd Bruchsal vom 24. April (6 Uhr) bis zum 17. Mai 2017 (5.

Fahrplanänderungen Heidelberg Karlsruhe Schienenersatzverkehr Bad Schönborn Süd Bruchsal vom 24. April (6 Uhr) bis zum 17. Mai 2017 (5. Fahrplanänderungen Heidelberg Schienenersatzverkehr vom Durchgehende Züge der Linie S3 Heidelberg täglich zwischen 6 und 22 Uhr Bauinformation Fahrplanänderungen Schienenersatzverkehr Inhalt 04-05 Informationen

Mehr

Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Plochingen Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Bempflingen

Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Plochingen Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Bempflingen Gültig vom 31. Mai bis 22. Juni 2014 Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Bauinformationen Ersatzfahrpläne Inhalt 03 Die Bauarbeiten

Mehr

Gültig an unterschiedlichen Tagen im April 2016

Gültig an unterschiedlichen Tagen im April 2016 Regensburg Nürnberg Kursbuchstrecke 880 Gültig an unterschiedlichen Tagen im April 2016 02. 08.04. 16. 20.04. Geänderte Fahrzeiten und Ausfälle ohne SEV zwischen Regensburg Nürnberg 04-70216, 70221, 70222

Mehr

Schienenersatzverkehr für einzelne Züge Heidelberg Mannheim 22.+29.08.2010

Schienenersatzverkehr für einzelne Züge Heidelberg Mannheim 22.+29.08.2010 Schienenersatzverkehr für einzelne Züge eidelberg Mannheim 22.+29.08.2010 Umleitung und altentfall S 6250+S 6403 MA-Seckenheim und MA-Rangierbahnhof 30.08.-22.09.2010 Bauinformation Ersatzbusverkehr Zugausfälle

Mehr

VCD Position. ICE Stuttgart - Berlin. über die Murrbahn

VCD Position. ICE Stuttgart - Berlin. über die Murrbahn VCD Position ICE Stuttgart - Berlin über die Murrbahn ICE Stuttgart Berlin über die Murrbahn Zusammenfassung Mit der Inbetriebnahme des Verkehrsprojektes Deutsche Einheit (VDE) 8 (Berlin-) Halle Erfurt

Mehr

Gemeinsam durch Ostwestfalen-Lippe

Gemeinsam durch Ostwestfalen-Lippe Gemeinsam durch Ostwestfalen-Lippe Die Bahnverbindungen ab 15.12.2013 Neues und Bewährtes auf einen Blick Liniennetzplan Linien Tarife & Tickets Fahrzeuge Neues Zeitalter für Regionalbahnnetz in Ostwestfalen-Lippe

Mehr

Das Semesterticket in Erfurt

Das Semesterticket in Erfurt Erfurt, den 2. Oktober 2014 Das Semesterticket in Erfurt Liebe Kommilitonen, öfters gibt es Fragen zum Semesterticket. Wir haben hier die wichtigsten Punkte für euch zusammengestellt. Maßgebend sind aber

Mehr

Erläuterungen zum SEV-Symbol

Erläuterungen zum SEV-Symbol ! " # Erläuterungen zum SEV-Symbol Bei einem Schienenersatzverkehr sind Ihnen diese beiden Symbole auf Bussen, Haltestellen, Aushängen und als Bestandteil der Wegeleitung vom/zum Schienenersatzverkehr

Mehr

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00)

Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) RE 4 Düsseldorf Mönchengladbach Schienenersatzverkehr 14.10.2015 (23:00) 19.10.2015 (4:00) S 8 S 11 Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Weichenerneuerungen im Raum Neuss kommt es zu umfangreichen Fahrplanänderungen

Mehr

Jahresfahrplan SPNV 2015. Informationen zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014

Jahresfahrplan SPNV 2015. Informationen zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 Jahresfahrplan SPNV 2015 Informationen zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 1 Verbindung Seite RE 1 Rostock Hamburg 3 RE 2 Wismar Berlin 4 RE 7 Wismar Ludwigslust 4 RE 3 Stralsund Pasewalk Berlin 5-6 RE 4

Mehr