Inhalt. Impressum. Kolumne Investitionen in Ausbildung sind Investitionen in die Zukunft 20. Interview Ulrich Döres, Vorstand City Marketing Köln 22

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inhalt. Impressum. Kolumne Investitionen in Ausbildung sind Investitionen in die Zukunft 20. Interview Ulrich Döres, Vorstand City Marketing Köln 22"

Transkript

1 Köln MAGAZIN Wirtschaft und Leben am Rhein 4/2006 Erfolgsstory Köln-Deutz Die rechtsrheinische Innenstadt nimmt Fahrt auf Köln als Messe- und Kongress-Stadt Marktplatz und Treffpunkt für Unternehmen Ulrich Döres, City-Marketing Köln Ein Feuer der Begeisterung für Köln entfachen

2

3 Inhalt Nachrichten Rheinauhafen: Volle Kraft voraus 4 Erweiterung Hagen-Campus 4 Cologne Business School im Ranking 4 Club Astoria 4 Neuer Leiter Stabsstelle Medien 5 BRA fliegt nach Rio 5 Kirchentag in Köln 6 50 Jahre WAK 6 Aus- und Weiterbildung im Mittelstand 6 Neues von Ford 7 Erweiterung VAG Vertriebszentrum 7 China-Abend der Wirtschaftsförderung 8 NUK-Businessplan-Wettbewerb 8 Richtfest Biowissenschaftliches Zentrum 8 NetCologne schafft Arbeitsplätze 9 Neu in Köln Wolters Kluwer 10 Ergo- und Physiotherapieschule 10 Inconso AG 10 Imagelooop 10 Grundy Light Entertainment 11 Aberdeen Property Investors 11 Titelgeschichte Köln als Messe- und Kongress-Stadt: Marktplatz und Treffpunkt für Unternehmen 12 Messe kooperiert mit Hochschulen 16 Kölner Hotels bieten Tagungsorte 18 Kolumne Investitionen in Ausbildung sind Investitionen in die Zukunft 20 Interview Ulrich Döres, Vorstand City Marketing Köln 22 Rundblick Kompetenzzentrum Außenwirtschaft: Viele internationale Wirtschaftsbeziehungen starten in Köln 24 Wirtschaftsstandort Erfolgsstory Köln-Deutz 28 Wirtschaftsförderung Großes Interesse für Kölner Immobilienmarkt 33 Köln goes India 34 Verbände & Organisationen 100 Jahre Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv 35 Finanzen Als Mittelständler ins Ausland 36 Immobilien Ein flexibler Bau aus Stahl 37 Gastro Vapiano in den Constantin Höfen 38 Auto Der neue Mini Cooper 38 Impressum Herausgeber: Der Oberbürgermeister Amt für Wirtschaftsförderung Willy-Brandt-Platz 2, Köln Telefon 0221/ Telefax 0221/ Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Laurenzplatz 4, Köln Telefon 0221/ Telefax 0221/ Maenken Kommunikation GmbH Von-der-Wettern-Straße 25, Köln Telefon (02203) Telefax (02203) Redaktionsteam: Berit Keiser, Michael Josipovic (beide verantwortlich), Gregor Timmer, Klaus Jenniges, Gabriele Pilath, Thomas Stiemer, Simone Winkelhog Konzeption, Realisation, Anzeigen: Maenken Kommunikation GmbH Von-der-Wettern-Str. 25, Köln Telefon / Telefax / Anzeigenmarketing: Maenken Kommunikation, Klaus Posthum, Telefon ( ) Wolfgang Locker, Telefon ( ) Fotos: Aberdeen Property Investors (S. 11), Architekturbüro Kuschewski (S. 37), Art.fair (S. 16), Außenhandelskammer Istanbul (S. 24), BFAI (S. 24,25), BMW (S. 38), Bothe, Richter, Teherani (S. 4), DEG (S. 26), Commerzbank (S. 6), DEG (S. 26/27), Deutscher Evangelischer Kirchentag (S. 6), Deutsch-Niederländische Handelskammer (S. 24), DevelopmentServices (S. 29), Die Schule (S. 10), Expo XXI (S. 18), Fleischhauer (S. 7), Ford (S. 7), Giga TV (S. 32), Grundy (S. 11), IBF Ingenieurgesellschaft (S. 32), JSWD Architekten + Generalplaner (S. 30), Koelnmesse (S. 1,12,13,14,29), Köln Bonn Airport (S. 5), KölnKongress (S. 14,18,19), NetCologne (S. 9), NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.v. (S. 8), Birgitta Petershagen, Köln (S. 1,22,23), Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv (S. 35), Sparkasse KölnBonn (S. 36), Stadt Köln (S. 5,8,20,33,34), Türkisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer (S. 24), Vapiano (S. 38), WAK (S. 6), Wolters Kluwer (S. 10), (S. 4,30,32), (S. 28), Günther Ventur, Köln (S. 18,32), Züblin Development/Rainer Rehfeldt (S. 28) Ausgabe 4/2006 Köln Magazin 3

4 Nachrichten Der Rheinauhafen hat mit aller Kraft die nächste Realisierungsetappe in Angriff genommen. Das Startsignal lieferte Global Player Microsoft, der seine NRW-Niederlassung von Neuss nach Köln in das neue Stadtquartier am Rheinufer Rheinauhafen: Volle Kraft voraus GmbH aus Essen haben im September begonnen. Auch bei den Kranhäusern selbst boomt die Nachfrage. Die internationale Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer hat sich für die Anmietung einer verlagern wird. Seither reißen die Meldungen über prominente Neuzugänge und den Fortgang des Großprojekts nicht ab. Electronic Arts, einer der größten Verlage für Video- und Computerspiele weltweit, wird mit seiner Deutschlandzentrale Ankermieter für das Gebäude The Bench, das zurzeit auf Baufeld 9 zwischen dem südlichen und dem mittleren Kranhaus entsteht. Die Arbeiten für das Büroobjekt verantwortlich zeichnet die Kölbl Kruse Gesamtfläche von Quadratmetern im Projekt Südliches Kranhaus entschieden. Bauherr ist die Deutsche Immobilien AG. Der Baubeginn wird Anfang 2007 erfolgen. Für das mittlere Kranhaus hat Köln bereits die Grundsteinlegung gefeiert, und zwar am 17. Oktober Die Development Partner AG, die das Projekt auf die Schiene gesetzt hat und in der Realisierung betreut, hatte das Objekt bereits vor Baubeginn weiter veräußert. Und die Pandion AG hat am 9. November 2006 mit Vertragsunterzeichnung bei der Häfen und Güterverkehr Köln AG die Federführung für das dritte Kranhaus übernommen. Der nördlichste der Rheinauhafen- Drillinge ist für Wohnnutzungen vorgesehen. Das mittlere Kranhaus ist bereits im Bau. Cologne Business School unter den Top Ten der Wirtschaftshochschulen Im Hochschul-Ranking des Magazins Karriere sind sieben der Top Ten Universitäten für Wirtschaftsfächer privat oder kirchlich geführt. Die Cologne Business School, CBS, mit ihrem Bachelor-Programm International Business mit Schwerpunkt wahlweise Asian Pacific, European, Media oder Tourism Management schaffte den Sprung unter die besten zehn. Erweiterung Hagen-Campus Im Hagen-Campus in Köln-Kalk errichtete die Osmab GbR in den vergangenen Monaten zwei neue Bürogebäude mit insgesamt Quadratmetern Mietfläche und vervollständigt damit das Areal, auf dem nunmehr nur noch ein Grundstück zur Verfügung steht. Beide Neubauten sind bereits vermietet: Das Gebäude Gottfried-Hagen- Straße 36 wird in Kürze von der Firma b.com bezogen, das Gebäude Hausnummer 44 von der Deutschen Betriebskrankenkasse, den Firmen Aposan, Schultz Consult, Abas Projektentwicklung sowie einem Steuerberater. Club Astoria soll Restaurant werden Das ehemalige belgische Offizierskasino Club Astoria am Adenauer Weiher im Stadtwald hat mit dem Gastronomen Rolf Bechtold einen neuen Investor gefunden. Bechtold möchte im Sommer 2007 ein Restaurant mit Biergarten eröffnen. Zurzeit hilft ihm der Unternehmens-Service im Amt für Wirtschaftsförderung bei der Klärung der rechtlichen Rahmenbedingungen. Die geplanten Kranhäuser neues Wahrzeichen für den Rheinauhafen. 4 Köln Magazin

5 Neuer Leiter der Stabsstelle Medien Nachrichten Die Stabsstelle Medien der Stadt Köln hat sich verstärkt und erhält mit Konrad Peschen einen ausgewiesenen Fachmann für Fernseh-, Film- und Multimediawirtschaft als neuen Leiter. Konrad Peschen hatte bereits bis zum Januar 2001 in Köln den Aufbau der Medien-Stabsstelle betrieben, bevor er als Konrad Peschen Berater in die Staatskanzlei NRW wechselte, um dort unter anderem die Medienforen 2001 und 2002 als Projektleiter für die Staatskanzlei NRW zu organisieren. Im Sommer 2002 übernahm er die Geschäftsführung des Verbandes der Fernseh-, Film-, Multimedia- und Videowirtschaft e.v. (VFFVmedia) in Köln, einem Interessenverband kleiner und mittelständischer Produzenten und technischer Dienstleister. Im Dezember 2005 wechselte er in die LfM Nova GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der Landesanstalt für Medien NRW, die mit der Organisation und Durchführung des medienforums.nrw beauftragt ist. Konrad Peschen: Ich freue mich, das in den letzten Jahren erworbene unternehmerische Know-how und meine zahlreichen Kontakte in den Dienst der Profilierung des Medienstandortes Köln stellen zu können. Konrad Peschen leitet seit Oktober 2006 die Stabsstelle Medien der Stadt Köln. Die brasilianische Fluggesellschaft BRA hat ihren Flugbetrieb zwischen dem Köln Bonn Airport und Rio de Janeiro aufgenommen. Die BRA bedient die Strecke mit einer Boeing 767 mit zwölf Plätzen in der Business- und 268 Plätzen in der Economy-Class. BRA startet vom Köln Bonn Airport jeweils Erster Nonstop-Flug nach Rio gestartet mittwochs und sonntags um Uhr und landet in Rio de Janeiro um 23 Uhr Ortszeit. Von Rio aus startet BRA jeweils dienstags und samstags um Uhr und erreicht Köln/Bonn am Folgetag um Uhr. Organisiert wird die neue Strecke von der Pro Sky Airbroker GmbH mit Sitz in Köln. Feiern den ersten BRA-Flug von Köln nach Rio (v.l.): Walter Römer (Pressesprecher Köln Bonn Airport), Armin Truger (Geschäftsführer Pro Sky Travel), Oberbürgermeister Fritz Schramma, Moderatorin Jana Ina und Michael Garvens (Vorsitzender der Geschäftsführung Köln Bonn Airport). Köln Magazin 5

6 Nachrichten Michael H. G. Hoffmann, Leiter der Gebietsfiliale Köln der Commerzbank, lobt die Mittelstand nimmt Aus- und Weiterbildung in die eigenen Hände Personalentwicklung Kölner Unternehmen. Die Unternehmen im Raum Köln, Bonn und Siegen sehen die Qualität der staatlichen Ausbildung besonders kritisch, bieten aber gute Chancen für qualifizierte Arbeitnehmer. Dies ist ein Ergebnis der Studie Qualifiziertes Personal als Schlüsselressource, die TNS Infratest im Rahmen der UnternehmerPerspektiven, einer Initiative der Commerzbank, durchgeführt hat. Bundesweit wurden Unternehmen befragt, im Raum Köln nahmen 250 Unternehmen an der Umfrage teil. Die Studie zeigt, dass sich die deutsche Wirtschaft zur dritten Säule im Bildungssystem entwickelt, interpretiert Michael H. G. Hoffmann, Leiter der Gebietsfiliale Köln der Commerzbank und zuständig für die Betreuung der Region, das Ergebnis. Unternehmen engagieren sich viel stärker in diesem Bereich als allgemein bekannt ist und honoriert wird, so Hoffmann weiter. Fast alle Unternehmen betreiben aktive Personalentwicklung, 90 Prozent bilden ihre Mitarbeiter fachlich weiter. Und das Engagement und die Investitionen werden noch verstärkt: Immerhin 75 Prozent der befragten Unternehmen im Bereich von Hoffmanns Gebietsfiliale sind der Überzeugung, dass sie Bildungsaufgaben künftig noch mehr in die eigene Hand nehmen müssen. Weitere Informationen unter Der 31. Deutsche Evangelische Kirchentag vom 6. bis 10. Juni 2007 in Köln steht unter der Losung lebendig und kräftig und schärfer. Das Präsidium des Kirchentags wählte dieses Bibelwort aus dem Hebräerbrief (Kapitel 4, Vers 12) zum Kirchentag in Köln Leitwort für das Treffen, zu dem im nächsten Jahr mehr als Menschen am Rhein erwartet werden. Als Aufforderung, Profil zu zeigen erläuterte Kirchentagspräsident Reinhard Höppner die Losung. Der Präses der gastgebenden Evangelischen Kirche im Rheinland, Nikolaus Schneider, erwartet vom Kirchentag unter der gewählten Losung konkrete Zeitansagen, konkrete Wegweisungen durch das Hören des lebendigen Gotteswortes. Oberbürgermeister Fritz Schramma sagte: Der Deutsche Evangelische Kirchentag 2007 ist für Köln und für mich persön- Mehr als Menschen werden zum Kirchentag in Köln erwartet. Prof. Dr. Udo Koppelmann, Vorstandsvorsitzender der Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.v. in Köln, hatte allen Grund zur Freude: zum einen 50 Jahre WAK Die Losung des 31. Evangelischen Kirchentags: lebendig und kräftig und schärfer lich ein großes Ereignis. Hier wird deutlich, dass auch die evangelische Kirche ihren festen Platz in unserem hillije Kölle hat und hier ebenso zu Hause ist wie die katholische Kirche. Der Evangelische Kirchentag hat die ersten Sponsoren für das Ereignis gewonnen. Wir freuen uns, dass der 31. Deutsche Evangelische Kirchentag in Köln mit seiner Losung lebendig und kräftig und schärfer in der Wirtschaft und bei Stiftungen starken Anklang findet, sagte Generalsekretärin Dr. Ellen Ueberschär anlässlich der Unterzeichnung der Partnerverträge. Begonnen hat die Anmeldephase für die aktive Mitwirkung beim Kirchentag Köln Einzelne und Gruppen können sich in verschiedenen Bereichen des Kirchentags engagieren. Dazu gehören der Markt der Möglichkeiten, die Messe im Markt, Musik, Theater und Kleinkunst sowie Gottesdienst und Bläser- und Gesangschöre. das 50-jährige Bestehen der Akademie, heute die größte private Kommunikationsakademie in Deutschland, zum anderen die Verleihung der Dr.-Kurt-Neven- DuMont-Medaille an den Kölner Bestsellerautor Frank Schätzing, der 1981 seine Ausbildung zum Kommunikationsfachwirt an der WAK absolvierte. Mit der Dr.-Kurt-Neven-DuMont-Medaille ehrt die WAK bereits seit 1976 Persönlichkeiten oder Institutionen des öffentlichen Lebens, die sich in besonderem Maße für die Entwicklung der Kommunikation oder Medienbranche eingesetzt haben. Dr. Kurt Neven DuMont, der ehemalige Herausgeber des Kölner Verlagshauses, gehörte zu den Gründern der damaligen Rheinisch-Westfälischen Werbefachschule und heutigen WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e. V. Bilden zusammen ein Medaillentrio (v.l.): Prof. Dr. Udo Koppelmann (Vorstandsvorsitzender der WAK) und der Kölner Bestsellerautor Frank Schätzing sowie Verleger Helge Malchow von Kiepenheuer & Witsch, dem derzeitigen Verlag von Frank Schätzing. 6 Köln Magazin

7 Ford hoch vier Der neue Sportvan Ford S-MAX erhielt mit dem Titel Car of the Year 2007 eine der wichtigsten internationalen Auszeichnungen, die in Europa für Automobile vergeben werden. 58 renommierte Motorjournalisten aus 22 Ländern bilden die Jury von Car of the Year. Ziel ist, jeweils ein außergewöhnlich innovatives Fahrzeug zu würdigen, das innerhalb der letzten zwölf Monate in den Verkauf kam. Nachrichten Der AutoDom des Aktionskünstlers H.A.Schult, hier mit seiner Muse Elke Koska, besteht aus Autoteilen des Ford Fiesta und des Ford Fusion und wurde gemeinsam mit Auszubildenden von Ford geschaffen. Ebenso erfolgreich ist der Ford Fiesta, der seit 30 Jahren ein Bestseller aus Köln ist. Im Jubiläumsjahr legte er noch einmal zu, in Europa wurden im ersten Halbjahr Einheiten verkauft. Bei Ford in Köln werden täglich im Drei-Schichten-Betrieb Einheiten des Ford Fiesta und des Schwestermodells Ford Fusion gefertigt. Der brandneue Mondeo, der im Frühjahr 2007 auf den Markt kommen soll, wird von Englands Top-Agenten James Bond in Casino Royal nach seiner Ankunft auf den Bahamas für den Transfer ins Hotel genutzt. Mit dem Auftritt nutzt Ford die Chance, das neue Modell einem weltweiten Publikum vorzustellen. Das im Film gezeigte Fahrzeug ist ein fahrbereites Einzelstück, das bis Januar 2006 im europäischen Designstudio von Ford in Köln-Merkenich handgefertigt wurde. Das Exponat wurde in einem speziell angefertigten versiegelten Versandcontainer nach Amsterdam, dann nach Miami und anschließend per Schiff nach Nassau auf die Bahamas transportiert, wo Daniel Craig als der neue James Bond den Mondeo in Aktion erleben konnte. Craig bestand dabei auf Automatik-Getriebe. Nach nur viermonatiger Bauzeit wurde im September 2006 für den Erweiterungsbau des Logistikzentrums Köln der Unternehmensgruppe Fleischhauer-Franz Richtfest gefeiert. Das Logistikzentrum für Originalteile aus dem Volkswagen Konzern in Köln-Poll wird mit einer Investition in Höhe von 25 Millionen Euro erweitert. Betreiber des Zentrums ist die zum VAG Vertriebszentrum Köln-Poll VAG-Konzern gehörende Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG. Bei der Erweiterung wurde das Unternehmen zur Schaffung der baurechtlichen Voraussetzungen intensiv von der Kölner Wirtschaftsförderung unterstützt. Die Unternehmensgruppe Fleischhauer-Franz feierte Richtfest für das neue Logistikzentrum in Köln-Poll. Unsere Ideen sind Ihr Geschenk! Sie suchen originelle Give-Aways für Messen, Mailings oder Events? Unser Hauptanliegen ist eine persönliche, individuelle Kundenbe-ratung. Unsere Produkte stehen für Qualität und exklusives Design. Bei Ihren Promotionaktionen finden Sie bei uns kreative Unterstützung und ein faires Preis-Leistungsverhältnis. Kreative Promotionartikel und Give-Aways Promotionkleidung vom T-Shirt und Cap bis zum Business-Anzug Mailingverstärker Sonderanfertigungen Gestaltung im Corporate-Design Werbeanbringung Full-Service / Lagerhaltung Weltweiter Versand Geschenkverpackung Konfektionierung aller Art WIR BERATEN SIE GERNE! HBW Werbepräsente Bebendorf Kaltenbornweg 20, D Köln Telefon: (0221) Telefax: (0221) Köln Magazin 7

8 Nachrichten Zur Auftaktveranstaltung des 10. Businessplan-Wettbewerbs von NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.v. kamen mehr als 300 Gäste in den Alten Wartesaal am Hauptbahnhof Köln. Zahlreiche 10. NUK-Businessplan- Wettbewerb Verband auch im kommenden Wettbewerbsjahr Existenzgründer und Jungunternehmer der Kölner Region. Oberbürgermeister Fritz Schramma bei der Übergabe des Gastgeschenks an Generalkonsul Li Haiyan beim China-Abend Am traditionellen China-Abend, den die Wirtschaftsförderung jährlich ausrichtet, nahmen neben den Geschäftsführern der in Köln ansässigen chinesischen Wirtschafts- und Handelsunternehmen unter anderem Vertreter der Industrie- und China-Abend der Wirtschaftsförderung Handelskammer zu Köln, der Koelnmesse GmbH und der KölnTourismus GmbH sowie Vertreter der Fraktionen im Wirtschaftsausschuss teil. Als Ehrengast konnte der chinesische Generalkonsul aus Frankfurt, Li Haiyan, im KölnTurm begrüßt werden. Oberbürgermeister Schramma informierte die mehr als 100 Teilnehmer über die aktuellen Aktivitäten der Stadt wie seinen Aufenthalt vom 13. bis 16. Oktober 2006 in Süd-China. Gemeinsam mit Koelnmesse-Chef Jochen Witt war er einer Einladung zum 100. Geburtstag der weltweit als Kantonmesse bekannten Chinese Export Commodities Fair im südchinesischen Guangzhou, einem der bedeutendsten Messeplätze Asiens, gefolgt. Außerdem erläuterte Schramma die China-Offensive der Stadt Köln, die vom Amt für Wirtschaftsförderung gemeinsam mit Industrie- und Handelskammer zu Köln, Koelnmesse und KölnTourismus konzipiert wurde und maßgeblich dazu beigetragen hat, dass Köln heute das drittgrößte China-Zentrum in Deutschland ist. Insgesamt 105 im Handelsregister eingetragene Unternehmen aus der Volksrepublik China haben mittlerweile ihren Sitz in Köln. Eine Vielzahl weiterer Firmen wird derzeit vom China-Desk im Amt für Wirtschaftsförderung im Ansiedlungsprozess hochrangige Persönlichkeiten referierten über die Anforderungen an junge Gründer und die Vorteile eines funktionierenden Netzwerkes. Neben den NUK-Verantwortlichen war auch Dr. Helmut Linssen, Finanzminister des Landes Nordrhein- Westfalen, als Ehrengast geladen. Mit seinen zahlreichen Angeboten unterstützt der Richtfest für das Biowissenschaftliche Zentrum Die Auftaktveranstaltung zum 10. Businessplan-Wettbewerb von NUK fand im Alten Wartesaal statt. Oliver Wittke, Bauminister des Landes NRW, sagte beim Richtfest für das neue Biowissenschaftliche Zentrum der Universität, 76 Millionen Euro seien eine Stange Geld in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Er betonte aber, dass diese Summe gut angelegt sei. Schließlich sei Köln weit über die Grenzen Nordrhein-Westfalens für seine biowissenschaftliche Forschung bekannt und für das Geld erhalte Köln auch architektonisch einen richtungsweisenden Bau. Im europaweiten Wettbewerb hatten sich die Braunschweiger Architekten Schneider+Sendelbach durchgesetzt. Als erster Teil des Biowissenschaftlichen Zentrums wurde im März dieses Jahres das neue Institut für Genetik eingeweiht. Anfang 2008 sollen die Institute Botanik, Entwicklungsbiologie und Zoologie in den zweiten Teil des Neubaus umziehen. 97 Millionen Euro kostet das gesamte Bauprojekt auf dem Augustagelände in der Nähe des Bahnhofs Süd. Professor Ansgar Büschges, Fachgruppenvorsitzender der Biowissenschaften an der Kölner Universität, freut sich auf die Synergien, die in dem neuen Gebäude für Forschung und Lehre entstehen. So könnten zum Beispiel teure Großgeräte und Spezialeinrichtungen gemeinsam genutzt werden. Solche Rahmenbedingungen werden Studierende und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland überzeugen, dass es sich lohnt, in der Wissenschaftsstadt Köln zu arbeiten, sagte Oberbürgermeister Fritz Schramma in seiner Rede zum Richtfest. Mit großer Spannung erwarte er nun die Entscheidung der Max-Planck-Gesellschaft über den Standort eines neuen Instituts für die Biologie des Alterns. Wir liegen gut im Rennen, und ich hoffe, dass man sich für Köln entscheidet, so Schramma. begleitet. Einen weiteren Ausbau der engen China-Kontakte erwartet Schramma auch von den Jubiläumsfeierlichkeiten für die Städtepartnerschaft zwischen Köln und Peking, die 2007 ihr zwanzigjähriges Bestehen begeht. Dieses Ereignis wird die Stadt Köln gemeinsam mit ihrer Partnerstadt gebührend würdigen. Derzeit sind eine Vielzahl von Projekten und Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Medizin, Sport und insbesondere Wirtschaft in Deutschland und der Volksrepublik China in Planung. Dazu gehören beispielweise ein Gastspiel des Gürzenich Orchesters in Peking, eine Classic Car Ralley mit dem Zielort Peking, die Teilnahme chinesischer Sportler und Sportlerinnen am Köln Marathon, Ausstellungen sowie deutsch-chinesische Wirtschaftskonferenzen in beiden Städten. 8 Köln Magazin

9 Seit Anfang Juli baut das Telekommunikationsunternehmen NetCologne sein neues, hochleistungsfähiges Glasfasernetz, mit dem Kunden in Zukunft Internetanschlüsse bis zu 100 Megabits pro Net Cologne schafft Arbeitsplätze Sekunde angeboten werden können. Derzeit wird noch im ersten Pilotgebiet, dem NetCologne baut ein neues, hochleistungsfähiges Glasfasernetz; für den Bau sollen Langzeitarbeitslose eingestellt werden. Belgischen Viertel, gebaut, doch ab 2007 möchte NetCologne die Bauarbeiten intensivieren und so Schritt für Schritt das Kölner Stadtgebiet und die Region erschließen. Mit dem Bau unseres neuen Hochleistungs-Glasfasernetzes wird Köln zu der Stadt mit der modernsten und leistungsfähigsten IT-Infrastruktur in Europa somit ein attraktiver Standort für zukunftsorientierte Firmen mit hochqualifizierten Beschäftigten. Doch der Bau soll in den nächsten fünf Jahren auch Langzeitarbeitslosen neue Chancen eröffnen, so Net- Cologne-Geschäftsführer Werner Hanf bei der Gesprächsrunde mit dem Obermeister der Straßen- und Tiefbauinnung Köln, Edelhard Werner, dem Chef der Kölner Agentur für Arbeit, Peter Welters und Wirtschaftsdezernent Dr. Norbert Walter- Borjans. NetCologne sieht ein Auftragsvolumen vor, das für bis zu 300 Menschen Nachrichten NetCologne Geschäftsführer Werner Hanf: Chancen für Lanzeitarbeitslose eine Beschäftigungsmöglichkeit für etwa fünf Jahre bieten könnte. Arbeitsagentur-Chef Welters und Wirtschaftsdezernent Walter-Borjans unterstützten den Vorstoß. Walter-Borjans: Köln ist als Hightech-Standort um so attraktiver für innovative Unternehmen, je besser es gelingt, auch die Zahl der Menschen ohne Job, vor allem der Langzeitarbeitslosen zu senken und diesen Personenkreis in den Wirtschaftsprozess zu integrieren.

10 Neu in Köln Wolters Kluwer künftig mit Holding in Köln Der international renommierte Wirtschaftsverlag Wolters Kluwer verlegt den Sitz seiner Deutschlandholding nach Köln. Künftig werden rund 200 Mitarbeiter am Köln-Klettenberger Unternehmenssitz arbeiten. Kölns Oberbürgermeister Fritz Schramma ist hoch erfreut über diese Entscheidung: Köln ist im Medienbereich auch ein herausragender Verlagsstandort. Von daher sehe ich hervorragende Grundlagen für einen erfolgreichen Wachstumskurs des Verlages. Wolters Kluwer ist in seinem Metier die Nummer zwei in Deutschland und nach erfolgreicher Umstrukturierung unter anderem mit seinen Marken Carl Heymanns und Luchterhand weltweit auf Wachs- IT-Dienstleister für Logistik gründet Kölner Niederlassung Die Inconso AG mit Hauptsitz in Bad Nauheim hat im Rechtsrheinischen Technologie- und Gründerzentrum (RTZ) ihren Kölner Stützpunkt eröffnet. Mit insgesamt rund 300 Mitarbeitern ist Inconso auf IT-Dienstleistungen im Logistikbereich spezialisiert und zählt bundesweit zu den größten unabhängigen Anbietern. Der Service reicht von der Unterstützung beim Bestell-Eingang bis zur Schlussabrechnung. Vorstand Dr. Gerd Wintermeyer verwies bei der Eröffnung am 16. November 2006 auf die hervorragenden Standortbedingungen für Logistikunternehmen in Köln. Unsere Frage, so Wintermeyer, hätte eigentlich nicht lauten dürfen warum Köln?, sondern warum erst jetzt Köln?. Wenn Inconso in Köln zunächst auch mit zehn Mitarbeitern startet, so lassen jährliche Zuwachszahlen von rund zwanzig Prozent und Kunden wie DHL und Bayer ein weiterhin schnelles Wachstum des erst im März 2002 gegründeten Unternehmens erwarten. Wirtschaftsdezernent Dr. Norbert Walter-Borjans erklärte, das RTZ habe seine hervorragende Rolle als Einstiegstor zum Standort Köln bewiesen. tumskurs. Der Vorsitzende der Geschäftsführung, Dr. Ulrich Hermann: Für unsere Standortentscheidung waren drei Gründe ausschlaggebend: Erstens die Nähe zu Deutschlands größter Universität, zweitens die Möglichkeit mit hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeitern weiter wachsen zu können und drittens das lebenswerte Umfeld mit seiner kulturellen Vielfalt, welches Köln bietet. Am neuen Unternehmenssitz der Deutschlandholding von Wolters Kluwer werden etwa 200 Mitarbeiter tätig sein. Neue Ergotherapie- und Physiotherapieschule im MediaPark Deutschlands größter privater Anbieter von Ausbildungen im Gesundheitswesen, Die Schule für Berufe mit Zukunft, ist seit diesem Herbst in Köln vertreten: Am 16. Oktober fiel der Startschuss für 50 Ergotherapie- und Physiotherapieschüler im MediaPark 4 e. Drei Jahre werden sie sich nun auf ihre staatliche Abschlussprüfung vorbereiten, die sie für eine Beschäftigung in nahezu allen medizinischen und vielen sozialen Bereichen qualifiziert. Der Wirtschaftsdezernent der Stadt Köln, Dr. Norbert Walter-Borjans, der die Stadt Köln bei der Projektpräsentation des Verlages vor den Mitarbeitern vertrat, sieht sich in den Aussagen bestätigt: Köln hat das richtige Potenzial für Zukunftsunternehmen: Das gilt für Standortfaktoren wie Marktgröße und Verkehrsanbindung ebenso wie Lebensqualität und internationale Attraktivität. Internetplattform Imagelooop für Foto-Fans Das Kölner Start-up-Unternehmen Imagelooop bietet Fotobegeisterten innovative Internetdienste. Neben den einzelnen Bildern, die kostenlos hochgeladen werden können, lassen sich visuell ansprechende Diashows mit ausgewählten Animationseffekten gestalten. Die bewegten Webalben lassen sich in eigene Webseiten integrieren oder auf dem Desktop eines Anwenders darstellen. Die Schule befindet sich im MediaPark in guter Bildungs-Nachbarschaft : Bereits vor drei Jahren ist die Europa Fachhochschule Fresenius (EFF) in den MediaPark gezogen mittlerweile konnte der Wirtschaftsstudent begrüßt werden. Die EFF gehört wie Die Schule zur Cognos AG, einem führenden deutschen Bildungskonzern, dessen Verwaltungssitz sich seit Dezember 2005 ebenfalls im MediaPark 4 e befindet. Gut gelauntes Team in Die Schule (v.l.): Gregor Boddenberg (Lehrkraft Ergotherapie), Lenka Voboril (Lehrkraft Physiotherapie, stehend), Jana Schulze (Standortleiterin und Schulleiterin Ergotherapie), Kerstin Gutzeit (Sekretärin), Thomas Peichl (Schulleiter Physiotherapie) 10 Köln Magazin

11 Neu in Köln Die Grundy Light Entertainment GmbH hat mit 100 Mitarbeitern ihren Standort von Hürth in die Siegburger Straße nach Köln-Deutz verlegt. Grundy Light Grundy jetzt in Köln-Deutz Entertainment ist ein senderunabhängiger Produzent von Unterhaltungsformaten für deutsche Fernsehsender. Das Kerngeschäft des Unternehmens umfasst die Entwicklung und Produktion von Entertainmentshows verschiedener Genres. Dazu zählen Variety- und Gameshows, Quiz- und Panelshows sowie Dating-, Comedy- und Musikshows. Der Entertainment-Produzent mit Hauptsitz in Köln produziert für alle großen TV-Sender. Der neue Unternehmenssitz von Grundy in Köln-Deutz Aberdeen in der Domstadt Die internationale Unternehmensgruppe Aberdeen Asset Management PLC, börsennotiert in London mit einem weltweit verwalteten Vermögen von über 101 Milliarden Euro, ist nun auch am deutschen Kapitalanlagemarkt vertreten. Das neue Unternehmen Aberdeen Property Investors Deutschland GmbH mit Sitz in Köln ist eine direkte Tochtergesellschaft der schwedischen Immobilien-Investment- Gesellschaft Aberdeen Property Investors Holding AB und bietet privaten Anlegern geschlossene und institutionellen Investoren offene Immobilienfonds an. Entscheidend für unsere Deutschland-Präsenz ist die steigende Nachfrage deutscher Kapitalanleger nach ertragsstarken ausländischen Immobilien-Investitionen, erklärt Geschäftsführer Bernd Essler das deutsche Aberdeen-Engagement. Bernd Essler ist Geschäftsführer der Aberdeen Property Investors Deutschland GmbH Köln Magazin 11

12 Titelgeschichte Köln als Messe- und Kongress-Stadt Marktplatz und Treffpunkt Die Kölner wissen, wie man Menschen zusammenbringt, heißt es. Das beweisen die vielen Messen und Kongresse, die in der Domstadt stattfinden. Der internationale Messeplatz Köln ist eine Drehscheibe für Industrie und Handel und ein Treffpunkt für die unterschiedlichsten Branchen und Wirtschaftszweige. Und kaum ein Tagungs- und Kongressstandort in Nordrhein-Westfalen bietet mehr Tagungsräume als Köln. Aber nicht nur die Masse macht s: Die Vielfalt der Kölner Tagungsstätten ist durch die hervorragende Verkehrsinfrastruktur sehr gut erreichbar und auch der Service stimmt. Wer die Koelnmesse besucht, den erwartet ein komplett neu gestaltetes Gelände; von den alten Rheinhallen, die künftig als Büroräume und Studios genutzt werden, steht nur noch die Fassade. Pünktlich zur Eröffnung der spoga+ gafa, der wichtigsten Veranstaltung des Garten- und Freizeitmarktes, konnte der neue Eingang Süd zur Koelnmesse eröffnet werden. Auch die Piazza als zentraler Treffpunkt sowie der Eingang Ost und das Freigelände sind seitdem fertig. Die neuen Nordhallen samt Eingangs- und Kongressbereich feierten bereits Anfang des Jahres zur Internationalen Möbelmesse imm Cologne erfolgreich Premiere. Jetzt freuen wir uns darauf, im Januar den Mittelboulevard einweihen zu können. Damit wird die neue Koelnmesse nach knapp zwei Jahren Bauzeit komplett sein, sagt Messe-Chef Jochen Witt. Mit Quadratmetern Veranstaltungsfläche sind die Messehallen einzigartig angebunden: Das Kölner Messegelände, ganz in der Nähe des Flughafens und mit einem eigenen ICE-Bahnhof versehen, ist das viertgrößte der Welt Quadratmeter Freigelände ergänzen die elf zusammenhängenden Messehallen. In diesem Jahr standen bei der Koelnmesse 81 Messen und Ausstellungen auf dem Programm, darunter 20 Veranstaltungen im Ausland. Zum Vergleich: 1998 waren es gerade einmal 24 Veranstaltun- Der Messeplatz Köln: Treffpunkt für die unterschiedlichsten Branchen. Durch die verkehrsgünstige Lage entscheiden sich viele Veranstalter für Köln. Willkommen in Köln! Die Messehostessen begrüßen die Besucher in der Domstadt. Mit dem feierlichen Durchschneiden des Bandes fiel der Startschuss für den Messeherbst: Der Eingang Süd wurde Anfang September eröffnet. 12 Köln Magazin

13 Titelgeschichte Neues Freigelände mit Intermot eingeweiht Das neue Freigelände der Messe wurde mit der Intermot Mitte Oktober eingeweiht. Fast Besucher erlebten das Motorrad-Spektakel. Wir sind mit unserer Entscheidung, mit der Intermot wieder nach Köln zurückzukehren, mehr als bestätigt worden. Dies unterstreicht nicht allein der insgesamt sehr starke Besucherzuspruch, sondern auch die Tatsache, dass es uns vor allem gelungen ist, wieder mehr junges Publikum für die Themen Motorrad und Roller zu begeistern, sagt Reiner Brendicke, Hauptgeschäftsführer des Industrie-Verbandes Motorrad Deutschfür Unternehmen gen insgesamt. Rund Unternehmen nahmen gemäß der auf der diesjährigen Bilanzpressekonferenz veröffentlichten Schätzungen der Koelnmesse an den Veranstaltungen in diesem Jahr teil, mehr als zwei Millionen Besucher kamen insgesamt. Für die Koelnmesse bedeutet das einen Umsatz in Höhe von knapp 220 Millionen Euro. Wir befinden uns im besten Jahr, seit Konrad Adenauer 1924 die erste Messe der Neuzeit eröffnet hat, erklärt Jochen Witt. Wir sind wettbewerbsfähig mit einem der attraktivsten europäischen Areale, mit verbesserten Prozessen zum Nutzen unserer Kunden, mit neuen Veranstaltungen in Köln und einem immer erfolgreicheren Auslandsprogramm, so Witt weiter. Auch in der Domstadt selbst spielt die Internationalität eine große Rolle. Durchschnittlich etwa 60 Prozent der Aussteller und 40 Prozent der Besucher kommen aus dem Ausland. Dies macht die meisten Kölner Veranstaltungen zu Leitmessen, auf denen der Weltmarkt der jeweiligen Branche in Angebot und Nachfrage nahezu vollständig vertreten ist. Dazu zählen beispielsweise die Anuga im Ernährungssektor, die Internationale Möbelmesse imm cologne, die Entsorga-Enteco, die Kunstmesse Art Cologne, die ab 2007 im Frühjahr stattfindet, oder die photokina in diesem Jahr mit über Anbietern und mehr als Besuchern größer als je zuvor. Für die Branchenführer, aber auch für mittelständische Unternehmen, die einen bedeutenden Teil des Kölner Angebots stellen, sind diese Leitmessen der kürzeste Weg in den Weltmarkt. Fortsetzung auf Seite 14 Mit der Intermot weihte die Koelnmesse ihr neues Freigelände ein. Die Nordhallen der neuen Messe wurden Anfang des Jahres eröffnet. Köln Magazin 13

14 Titelgeschichte Die neue Piazza der Koelnmesse land e.v. IVM. Im Vergleich zur Vorveranstaltung in München waren 20 Prozent mehr Besucher gekommen. Für die Zukunft setzt die Koelnmesse weiter auf Innovation, auf den Ausbau und die Erweiterung ihres Programms durch Eigenentwicklung, Kauf oder Segmenterweiterung im Rahmen bestehender Messen. Jochen Witt erläutert: Ein wichtiges neues Wachstumsfeld ist der Bereich IT- Messen. So fand die DMS Fachmesse für Digital Management Solutions 2006 erstmals in Köln statt und im Herbst 2007 startet Köln mit der Net Solutions Expo, Fachmesse für netzwerkbezogene Hardund Software sowie Dienstleistungen. Während die Koelnmesse GmbH das Kerngeschäft betreibt, das heißt regelmäßig fast 60 Fachmessen und ausstellungen im In- und Ausland durchführt, ist die Im Congress-Centrum Ost, betrieben von KölnKongress, finden unter anderem die messenbegleitenden Kongresse statt. Koelnmesse Ausstellungen GmbH für die Akquisition von Gastveranstaltungen zuständig. Außerdem veranstaltet sie eigene Messen wie die ecclesia, die InterKarneval oder die Reisemesse Köln International. Die Koelnmesse Service GmbH bietet Standbau-, Technik- und Marketing-Services; Aufenthalts-, Hotel- und EXPO XXI erweitert Raumangebot um sensationelles Event Loft EXPO XXI, die multifunktionale Kölner Location mit Sitz am Gladbacher Wall, bietet seit Kurzem eine weitere, noch aus der Jahrhundertwende stammende Räumlichkeit mit Rundbögen und architektonischen Finessen an: das Event Loft. Das private Messe- und Veranstaltungszentrum ist somit neben Messehalle, Konferenzzentrum und Eingangshalle auf ANZEIGE knapp 6000 qm für bis zu 3700 Personen um eine zusätzliche Fläche reicher. Maximal 600 Gäste finden im 765 qm großen Event Loft Platz. Das Gewölbe ist aufgeteilt in drei Räume (160, 230 und 375 qm) und hat eine Deckenhöhe von 7,60 m. Die vorhandenen Säulen und Rundbögen verleihen den Räumlichkeiten einen unverwechselbaren Charme und bieten optimale Bedingungen für sensationelle Veranstaltungen. Die zusätzlichen Flächen ergänzen das bestehende Raumkonzept des EXPO XXI und bewirken somit ein einzigartiges Zusammenspiel auf insgesamt 7000 qm. Das Event Loft, prädestiniert für VIP- Lounges, Empfänge und Partys der besonderen Art, konnte bereits während des Kölner Frühförderkongresses, der Kunstmesse art.fair oder der Publikumsmesse eat n STYLE die Gäste mit seinem außergewöhnlichen Ambiente begeistern. EXPO XXI am Gladbacher Wall die Location für jeden Anlass. Licht und Architektur bilden ein perfektes Zusammenspiel im Event Loft. Das Event Loft als Party-Lounge im Rahmen der Kunstmesse art.fair (2005) Gladbacher Wall Köln Tel.: +49 (0) Fax.:+49 (0)

15 Titelgeschichte Gastronomie-Services und kümmert sich um die Besucherlogistik. Und die Koelnmesse International GmbH ist mit der Erweiterung des Auslandsvertriebs betraut. Derzeit verfügt die Messe über acht ausländische Tochtergesellschaften und Repräsentanzen in 86 Ländern. Medizinische Kongresse werden wichtiger Die KölnKongress GmbH, eine Tochtergesellschaft der Messe und der Stadt Köln, betreut jährlich rund Kongresse und Gesellschaftsveranstaltungen mit rund einer Million Teilnehmern. Im vergangenen Jahr war darunter der Weltjugendtag, im nächsten Jahr wird es der Evangelische Kirchentag sein. Neben diesen Highlights wird beispielsweise jedes Jahr die Hauptversammlung der Bayer AG in Köln abgehalten. Vom Rockkonzert bis zum Ärztekongress findet in unseren Räumen jede Art von Veranstaltung statt. Einen immer wichtigeren Anteil an unseren Kongressveranstaltungen haben jedoch zunehmend medizinische Kongresse, da sich Ärzte verstärkt fortbilden müssen, erklärt Köln- Kongress-Geschäftsführer Bernhard Conin. Seiner Ansicht nach werden sich solche Veranstaltungen auf größere Städte konzentrieren. Hier kann Köln mit seiner hervorragenden Infrastruktur punkten, so Conin. Mit drei Flughäfen in der Nähe Köln, Düsseldorf und Frankfurt, den ICE-Bahnhöfen, wobei der Bahnhof Köln Messe/Deutz direkt an das Messegelände angrenzt, und dem Autobahnring verfügt die Stadt über eine exzellente Anbindung. Fortsetzung auf Seite 16 Köln Magazin 15

16 Titelgeschichte Im Veranstaltungszentrum Expo XXI findet beispielsweise die Art.fair statt. 70 Prozent der Kunden von KölnKongress kämen wieder das spreche für den Standort. Insgesamt verfügt das Congress-Centrum Koelnmesse, betrieben von KölnKongress, über Sitzplätze die Kapazitäten reichen von Räumen für acht Personen über Plätze im Congress- Centrum Ost bis hin zu mehr als Plätzen in der mit dem Congress-Centrum Nord verbundenen Eventhalle 9. Die Besucher des Congress-Centrums haben über den überdachten Messeboulevard einen direkten Zugang zu den Messehallen. In den neuen Räumen des Congress-Centrums Nord, das im Januar 2006 eröffnet wurde, fand bereits der 33. Kongress der Internationalen Gesellschaft für Elektrokardiologie statt und die Europäische Gesellschaft für Geriatrische Psychiatrie richtete ihren 34. Kongress auch dort aus. Ebenfalls zu den Räumlichkeiten, die KölnKongress betreibt, zählt der 1447 eröffnete Gürzenich, heute einer der modernsten Kongress- und Veranstaltungsorte in Köln. Der Tanzbrunnen mit seinem Theater, den Rheinterrassen, dem Open Air Bereich und dem Cologne Beach Club, die Bastei, das Zeughaus und die ZooLocation werden ebenfalls von KölnKongress als Eventstätten betrieben. In diesem Jahr hat das Unternehmen zusätzlich die Flora Köln übernommen, für die bereits rund 200 Veranstaltungen im nächsten Jahr in Planung sind. Expo XXI ergänzt Kölner Veranstaltungshäuser Ein Veranstaltungszentrum anderer Art ist in den denkmalgeschützten Räumen im alten Postverteilzentrum der Bahn am Gladbacher Wall entstanden: Im Juni 2005 wurde Expo XXI eröffnet. Das Zentrum umfasst eine Quadratmeter große, säulenfreie Ausstellungshalle, eine 800 Quadratmeter große Konferenzhalle und ein 750 Quadratmeter großes Event-Loft. Fortsetzung auf Seite 18 Messe kooperiert mit Hochschulen In Zusammenarbeit mit der Koelnmesse wurde 1999 das Institut für Messewirtschaft und Distributionsforschung der Universität zu Köln gegründet. Studierende der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät besuchen die Vorlesungen und Übungen zu Themenbereichen wie Messemanagement, Messecontrolling oder Messegesellschaften präsentierte das Institut die erste europäische Benchmark-Studie von Messegesellschaften auf dem Kongress des Weltmesseverbandes UFI in Bangkok. Auch mit der Fachhochschule Köln besteht eine Kooperation: Der Schwerpunkt des Studiengangs Corporate Architecture, Fairs and Exhibition liegt auf Messearchitektur. Für die Koelnmesse ist der Architekt Prof. Gunther Vettermann als Lehrbeauftragter an der FH Köln tätig. Die Projekte beziehen sich in der Regel auf einzelne Messeveranstaltungen, beispielsweise der imm Cologne. Dort gestalteten Studenten unter der Bezeichnung Future Point eine Präsentation im Bereich Architektur und Design. 16 Köln Magazin

17

18 Titelgeschichte Kölner Hotels bieten Tagungsorte Zehn Kölner Hotels mitten in der Stadt und in Messenähe haben sich zum Take Five -Verbund zusammengeschlossen. Sie vermarkten ihre Räumlichkeiten international gemeinsam. Zum Angebot zählen Zimmer und Veranstaltungsräume für bis zu Personen. Mit dabei sind das Crown Plaza Cologne City Centre, das sieben Konferenzräume hat. Das Dom Hotel direkt in der Innenstadt, ein Grand Hotel der Le Méridien Kette, hat sich ebenfalls angeschlossen. Auch das Excelsior Hotel Ernst gehört zu den Take Five. Weitere Namen sind das Design-Hotel Hilton Cologne mit modernen Veranstaltungsräumen, das Hyatt Regency direkt am Rheinufer, das InterContinental, das Jolly Hotel MediaPark und das Maritim Hotel Köln, in dem sich 22 Tagungsräume für bis zu Personen befinden. Das Radisson SAS Hotel Köln hat elf Räume im Tagungsbereich und eine Eventlocation für Gäste zu bieten. Schließlich zählt auch das Renaissance Köln Hotel zum Verbund. Auch die Hotels der Dorint-Gruppe bieten sich als Tagungshotels an. So verfügt beispielsweise das Dorint Sofitel an der Messe unmittelbar gegenüber dem Eingang der Kölner Messe über 29 Tagungsräume mit einer Kapazität für maximal 990 Personen. Über weitere Kongresshotels informiert der Kongress-Service von Köln- Tourismus. Köln weist eine große Zahl an Tagungsstätten in Hotels auf beispielsweise im Dorint Sofitel an der Messe. In den denkmalgeschützten Räumen im alten Postverteilzentrum der Bahn am Gladbacher Wall wurde im Juni 2005 Expo XXI eröffnet. Betrieben wird es von der britischen Expomedia Gruppe, die Tochter Expomedia Events plant und realisiert die Veranstaltungen. Christoph Rénevier, Geschäftsführer von Expo XXI, erklärt: Köln bietet einfach optimale Bedingungen, der Standort ist für die Messewirtschaft von überragender Bedeutung. Wir haben hier ein großes Einzugsgebiet mit der entsprechenden Unternehmensdichte, einen guten Branchenmix in der Region, dazu die bekanntlich herausragenden Verkehrsanbindungen. Wir sind in allen Bereichen mit unserer Wahl Köln und dem Standort am Gladbacher Wall sehr zufrieden. Und weiter: Wir freuen uns sehr, dass unser Konzept derartig großen Anklang findet und sehen uns in unserer Arbeit bestätigt: Neben Folgeveranstaltungen wie der stetig wachsenden Kunstmesse art.fair, Road-Shows und Kongressen, der Business-Fachmesse World of Mobillity, die sich mit digitalen Inhalten beschäftigt oder der Publikumsmesse eat n Style wir haben die gesamte Klaviatur an Veranstaltungsarten innerhalb eines Jahres im Expo XXI erleben können. Eine idealere Konzeptbestätigung gibt es nicht. Ein weiteres Kongresszentrum für etwa Besucher zwischen Messe und ICE- Terminal Köln-Deutz ist in der Diskussion. Darüber hinaus hat Köln aber schon heute jede Menge weitere Tagungsorte zu bieten von Veranstaltungshallen wie dem neu gestalteten Palladium und dem E- Werk über die Kongresshotels (siehe Kasten) und Räumlichkeiten in der IHK bis zum KölnTurm im MediaPark oder den Veranstaltungsraum Top of Cologne auf der 45. Etage des Coloniahauses An der Schanz. Auch die Sartory-Säle sind für Kompakter Überblick: Die Broschüre Köln Die Kongress- und Event-Region Tagungen beliebt. Nicht zu vergessen das Coloneum der MCC Magic Media Company, in dem gerade wieder der Deutsche Fernsehpreis verliehen wurde. Auch diverse Messen und Tagungen finden dort statt. Kongress-Servcie von KölnTourismus Von der Auswahl der Location bis hin zur Ausarbeitung des Rahmenprogramms ist KölnTourismus behilflich. Der Kongress- Service von KölnTourismus erhält im Schnitt Anfragen pro Jahr. Klaus Odenthal, Leiter Marketing, erklärt: In den letzten Jahren geht der Trend zu ausgefallenen Locations. Für die Kölner mag ein Gebäude wie der Gürzenich etwas Alltägliches sein, für Außenstehende, vor allem für internationale Gäste aus anderen Kulturkreisen, stellt er aber schon etwas Besonderes dar. Oder nehmen wir den Tanzbrunnen: Wo kann man schon einen Tagungsort mit einer Strandbar kombinieren? KölnTourismus hat in Zusammenarbeit mit KölnKongress und der IHK Köln in einer eigenen Broschüre die Kölner Tagungs- und Kongress-Locations zusammengestellt und berät seine Kunden, was für die geplante Veranstaltung den besten Rahmen bieten könnte. Der Gürzenich bietet sich mit seinen altehrwürdigen Mauern als Veranstaltungszentrum an. 18 Köln Magazin

19 Titelgeschichte Ob der 57. Deutsche Anwaltstag, zu dem rund Teilnehmer ins Maritim Hotel kamen, der Germany Travel Mart oder die Mitgliederversammlung der Aktuarvereinigung das Spektrum von Veranstaltungen, bei denen KölnTourismus involviert ist, ist äußerst breit. Auch Klaus Odenthal nennt als Vorteil der Kongressstadt Köln die hervorragende Verkehrsanbindung sowie die hoch modern ausgestatteten Tagungsstätten. Die Innenstadtlage des Messegeländes sowie der Ausbau der neuen Nordhallen stärken die Position Kölns. Und weiter: Darüber hinaus ist in Köln und Umgebung ein gutes Rahmenprogramm zu organisieren. Eine hohe Dienstleisterdichte im Eventbereich ist den Veranstaltern bei der Gestaltung behilflich. Nur wenige Städte haben laut einer Untersuchung der Universität Trier so optimale Voraussetzungen in Sachen Messe und Kongresse zu bieten wie Köln. Kölner Hotels profitieren Ein Großteil der Veranstaltungen, die in Köln stattfinden, ist mit Übernachtungen verbunden. Davon profitieren die Hotels in der Domstadt. Schätzungsweise sind rund 20 Prozent des Übernachtungsaufkommens in Köln auf Veranstaltungen zurückzuführen, dabei sind die Messen noch nicht eingerechnet, so Klaus Odenthal konnte KölnTourismus über 4,2 Millionen Gästeübernachtungen zählen ein Rekord für Köln als touristische Destination. Die konstant positive Entwicklung der Gästezahlen in Köln ist einzigartig im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten. Davon profitieren auch Hotels, Restaurants, Taxiunternehmen, der Einzelhandel und viele mehr. Über die gesamtwirtschaftliche Bedeutung des Messestandortes ließ die Messe vor drei Jahren ein Gutachten erstellen. Das Münchner Institut für Wirtschaftsforschung, Ifo, hat errechnet, dass ein Euro Umsatz der Messe allein in Köln Folgeumsätze in Höhe von 4,90 Euro auslöse. Jeder Messebesucher gab 2003 laut dieses Gutachtens im Schnitt 334 Euro aus, jeder Aussteller rund Euro. Damit stellt die Messe eine Grundlage für viele andere Betriebe dar. Unmittelbar mit dem Messe- und Kongressgeschäft verknüpft ist die Branche der Kongress-Agenturen. Unter dem Dach von Köln plus Partner, dem Verein für die Köln-Werbung e.v., haben sich Kölns führende Incoming-Agenturen Spezialisten für Tagungen, Kongresse, Incentives und Sport-Großevents zu einem Incomer-Pool zusammengeschlossen. Alle dem Pool angeschlossenen Agenturen bieten einen Full-Service an, was Veranstaltungsabwicklung angeht. Dazu gehören zum Beispiel die welcome Veranstaltungsgesellschaft mbh, die rund 120 Veranstaltungen pro Jahr unter ihre Fittiche nimmt oder die von Beust & Partner Incentives & Events, 1979 als Reisebüro gegründet, oder der Destination Service Cologne, der Veranstaltungen in Köln und im Rheinland organisiert. Auch das Zeughaus wird gern für Veranstaltungen gebucht. Zu den Locations von KölnKongress gehört auch der Tanzbrunnen. Köln Magazin 19

20 Kolumne Liebe Leserinnen und Leser! Oberbürgermeister Fritz Schramma Investitionen in Ausbildung sind Investitionen in die Zukunft Die Ausbildung unserer Jugend ist eine unserer ganz vorrangigen Aufgaben, wenn wir eine gute Zukunft haben wollen. Und es ist bei weitem nicht nur die Aufgabe unserer staatlichen Bildungsinstitutionen, es ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, der wir uns alle gemeinsam annehmen müssen. Fach- und Spitzenkräfte, die wir so dringend brauchen, fallen nicht vom Himmel. Wir müssen jungen Menschen die Gelegenheit geben, ihre Fähigkeiten zu Fertigkeiten zu entwickeln und alles Nötige zu lernen, was sie für ihren Einsatz in der Berufswelt brauchen. Was wir hier investieren, wird beste Zinsen bringen. Und umgekehrt gilt: Wenn wir hier nicht investieren, so werden wir später einen Mangel haben, der nicht wieder einzuholen ist. Wir alle wissen, dass die Lage auf dem Ausbildungsmarkt sehr ernst ist. Über Jugendliche haben zurzeit in Nordrhein-Westfalen noch keinen Ausbildungsplatz gefunden. Auch auf dem Kölner Ausbildungsstellenmarkt ist die Situation äußerst angespannt, wenn auch im Landesvergleich noch relativ gut. Zusätzliche Ausbildungskapazitäten Darum begrüße ich ausdrücklich die Entscheidung der Landesregierung, Zuschüsse zur Schaffung zusätzlicher Ausbildungskapazitäten bereitzustellen. Denn hier besteht dringender Handlungsbedarf. Es kann gar nicht genug getan werden, um Jugendliche auf die Lebens- und Arbeitswelt vorzubereiten. Die Stadt Köln hat mit der Bundesagentur für Arbeit und den Kölner Hauptschulen eine Rahmenvereinbarung über die Zusammenarbeit in der Berufswahlvorbereitung abgeschlossen. Dabei geht es darum, Berufswahlkoordinatoren einzusetzen, Berufsberatung schon frühzeitig anzubieten und einen Berufswahlpass zu erstellen, der den Schülerinnen und Schülern eine Orientierung bei der Wahl ihres Berufes geben kann. Kooperationen zwischen Schulen und Betrieben Darüber hinaus gibt es in Köln bereits viele Kooperationen zwischen Schulen und Betrieben, deren gemeinsames Ziel darin besteht, Schülerinnen und Schülern eine praxisorientierte Vorbereitung auf Ausbildung und Beruf nachhaltig zu ermöglichen. Wichtig ist vor allem, mehr Ausbildungsplätze anzubieten. Mit dem Leiter der Kölner Arbeitsagentur, Peter Welters, besuche ich regelmäßig Betriebe in Köln, um für mehr Ausbildungsplätze zu werben. Dafür werbe ich auch bei Ihnen! Geben Sie jungen Menschen eine Chance, mit einer qualifizierten Ausbildung eine solide Grundlage für ihr Berufsleben zu legen. Auch die Stadt Köln bildet natürlich aus. Zum Ausbildungsbeginn am 1. September 2006 konnte ich bereits 224 Auszubildende begrüßen. Insgesamt sollen in diesem Jahr rund 550 Ausbildungsstellen besetzt werden stockt die Stadt ihre Ausbildungsquote um sechs Prozent auf. Hier hoffe ich auf viele Nachahmer! Fritz Schramma Oberbürgermeister der Stadt Köln 20 Köln Magazin

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Connecting Global Competence Wir verbinden Vielfalt mit Flexibilität

Connecting Global Competence Wir verbinden Vielfalt mit Flexibilität Wir verbinden Vielfalt mit Flexibilität Übersicht MESSE MÜNCHEN LOCATIONS MÜNCHEN WILLKOMMEN IN DER WELTSTADT MIT HERZ MESSE MÜNCHEN ICM Internationales Congress Center München MOC Veranstaltungscenter

Mehr

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux

Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Pressemitteilung Pandion und Competo entwickeln Bürogebäude LeFlux Düsseldorf, 13. April 2015 Im Le Quartier Central, dem neuen Düsseldorfer Innenstadtquartier, haben die bauvorbereitenden Maßnahmen für

Mehr

stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014

stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014 stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014 : Rückblick Stuzubi Köln am 6. September 2014 Gelungene Premiere für die Karrieremesse Stuzubi bald Student oder Azubi in Köln am Samstag, den 6. September

Mehr

D Your Global Flagship Event. Post-Show Report. EuroShop. The World s Leading Retail Trade Fair Düsseldorf Germany www.euroshop.de

D Your Global Flagship Event. Post-Show Report. EuroShop. The World s Leading Retail Trade Fair Düsseldorf Germany www.euroshop.de D Your Global Flagship Event. Post-Show Report 2014 EuroShop The World s Leading Retail Trade Fair Düsseldorf Germany www.euroshop.de Michael Gerling Geschäftsführer EHI Retail Institute GmbH Einzelhandel

Mehr

PRESSE-INFORMATION. Logistikforum Köln. Start in die logistische Zukunft der Region. Köln, 25. Juli 2012

PRESSE-INFORMATION. Logistikforum Köln. Start in die logistische Zukunft der Region. Köln, 25. Juli 2012 Logistikforum Köln. Start in die logistische Zukunft der Region Köln, 25. Juli 2012 Um den wachsenden Aufgaben eines rasant expandierenden Logistikmarktes gerecht zu werden, hat der Rat der Stadt Köln

Mehr

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Der Solvay Industriepark Zurzach ist ein attraktiver und innovativer Standort für Chemie-, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Mehr

Stolz: Beispielgebende Kooperation von Unternehmen, um Familie und Beruf in Einklang bringen zu können

Stolz: Beispielgebende Kooperation von Unternehmen, um Familie und Beruf in Einklang bringen zu können Pressemitteilung Stolz: Beispielgebende Kooperation von Unternehmen, um Familie und Beruf in Einklang bringen zu können Seite 1 von 5 Spatenstich mit Ministerin Dr. Monika Stolz für die Kita Schloss-Geister

Mehr

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Willkommen Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Mit Blick auf ein Europa ohne Grenzen baut München kontinuierlich die

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand

Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand 0 4. 1 0. 2 0 1 0 S e i t e 1 v o n 5 Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe lässt aus Visionen Realität werden Innovatives Stadtquartier Q 6 Q 7 beispielhaft

Mehr

Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof

Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof Investa Projektentwicklungs- und Verwaltungs GmbH Vilshofener Straße 8 81679 München Pressemitteilung Richtfest für Seniorenzentrum Casa Reha und HIT Verbrauchermarkt am Giesinger Bahnhof München, 12.

Mehr

Shopping Office Traffic Industries. Gesundbrunnen-Center Berlin

Shopping Office Traffic Industries. Gesundbrunnen-Center Berlin Shopping Office Traffic Industries OBJEKTDATEN Eröffnung 30.09.1997 Verkaufsfläche ca. 25.000 m² Büroflächen ca. 2.500 m² Arbeitsplätze ca. 1.000 Anzahl Shops ca. 110 Anzahl Verkaufsebenen 3 Parkplätze

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung

Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung Events KaVo Kerr Group Eventkonzept und Realisierung Markeneinführung und Produktneuheiten emotional in Szene gesetzt Flora. Köln. Expotechnik Group Juli 2015 Seite 2 Stimmungsvolle Inszenierung einer

Mehr

22. SUPERSTAR Award 2015

22. SUPERSTAR Award 2015 22. SUPERSTAR Award 2015 4. 6. November 2015 Düsseldorf düsseldorf 2015 POS display www.display-superstar.com display SUPERSTARs: Awards mit großer Wirkung Awards stärken das Gattungsmarketing einer Branche

Mehr

Interkulturelle Herausforderungen Weltmarkt Kölner Messe

Interkulturelle Herausforderungen Weltmarkt Kölner Messe LEKTION 18 1 Interkulturelle Herausforderungen Weltmarkt Kölner Messe Einer der führenden Messeplätze in Europa und Übersee heißt Köln. Köln ist heute für über 20 Branchen und Wirtschaftszweige weltweit

Mehr

N E W S. Implenia AG Industriestrasse 24, CH-8305 Dietlikon, T +41 58 474 74 77, F +41 58 474 95 03. www.implenia.com

N E W S. Implenia AG Industriestrasse 24, CH-8305 Dietlikon, T +41 58 474 74 77, F +41 58 474 95 03. www.implenia.com N E W S Hochhaus-Ensemble Quadro in Zürich-Oerlikon eingeweiht Neuer von Implenia entwickelter und realisierter Dienstleistungskomplex vollendet Projekt setzt wichtigen städtebaulichen Akzent im aufstrebenden

Mehr

Ausgezeichnetes Konzept für Produktpräsentation erhöht Verkaufschancen

Ausgezeichnetes Konzept für Produktpräsentation erhöht Verkaufschancen Presseinformation Hansgrohe SE gewinnt mit neuem Präsentations-Display ShowTec den POPAI Award in Gold einheitlicher Auftritt setzt Produkte in Szene Ausgezeichnetes Konzept für Produktpräsentation erhöht

Mehr

messe erleben. verbindungen schaffen.

messe erleben. verbindungen schaffen. messe erleben. verbindungen schaffen. eine messe ist mehr als nur eine ausstellung. erleben sie emotionen euphorie ein erlebnis exklusivität. interesse modern freude expo outline eindrucksvoll originell

Mehr

Wirtschaftsbrief 1/2011. COMETA ALLGÄU Unternehmensstandort mit vielen Vorzügen

Wirtschaftsbrief 1/2011. COMETA ALLGÄU Unternehmensstandort mit vielen Vorzügen Wirtschaftsbrief 1/2011 COMETA ALLGÄU Unternehmensstandort mit vielen Vorzügen Dass der Technologie- und Dienstleistungspark COMETA ALLGÄU (Nutzfläche: 7.450 m²) in Kempten ein idealer Standort für den

Mehr

Holger Matheis MRICS Daniel Fielitz BEOS-GmbH, Köln

Holger Matheis MRICS Daniel Fielitz BEOS-GmbH, Köln Das Carlswerk Neues Leben und neue Nutzungen für ein historisches Fabrikareal Holger Matheis MRICS Daniel Fielitz BEOS-GmbH, Köln BEOS GmbH Spezialist für Unternehmensimmobilien in Deutschland BEOS ist

Mehr

Improve Digital s DMEXCO GUIDE 2015. Ihr persönlicher Guide für eine erfolgreiche DMEXCO 2015. Sie finden uns in Halle 8/E040

Improve Digital s DMEXCO GUIDE 2015. Ihr persönlicher Guide für eine erfolgreiche DMEXCO 2015. Sie finden uns in Halle 8/E040 Improve Digital s DMEXCO GUIDE 2015 Ihr persönlicher Guide für eine erfolgreiche DMEXCO 2015 Über die DMEXCO Wann? 16. & 17. September 2015 Öffnungszeiten? 16. September: 9:30 Uhr 18:30 Uhr 17. September:

Mehr

WORLD TRADE CENTER BREMEN

WORLD TRADE CENTER BREMEN VERANSTALTUNGSZENTRUM FÜR WIRTSCHAFT UND POLITIK WORLD TRADE CENTER BREMEN KONGRESSE TAGUNGEN MESSEN Kontakt: World Trade Center Bremen Bremer Investitions-Gesellschaft mbh Birkenstraße 15 28195 Bremen

Mehr

BÜROGEBÄUDE LEHEL CARRÉ Gewürzmühlstraße Thierschplatz Robert-Koch-Straße Sternstraße. Patrick Will

BÜROGEBÄUDE LEHEL CARRÉ Gewürzmühlstraße Thierschplatz Robert-Koch-Straße Sternstraße. Patrick Will EXPOSÉ Provisionsfrei BÜROGEBÄUDE LEHEL CARRÉ Gewürzmühlstraße Thierschplatz Robert-Koch-Straße Sternstraße 80538 München Highlights Begehrte Lage im Herzen des Lehel Klassisch-elegante Architektur Individuell

Mehr

Medientage München 2014. Stärkung der Gründerszene in der Medienwirtschaft. Bertram Brossardt

Medientage München 2014. Stärkung der Gründerszene in der Medienwirtschaft. Bertram Brossardt Medientage München 2014 Mittwoch, 22.10.2014 um 15:00 Uhr ICM München, EG Raum 03 Messegelände, 81823 München Stärkung der Gründerszene in der Medienwirtschaft Bertram Brossardt Hauptgeschäftsführer vbw

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter

Sehr geehrter Herr Botschafter Es gilt das gesprochene Wort Rede der Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen in der Bayerischen Staatskanzlei Dr. Beate Merk, MdL, bei der Veranstaltung India-Germany-Business

Mehr

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Anschrift: Olpenerstr. 128, 51103 Köln (Germany) Studio: Hugo Eckenerstr. 29, 50829 Köln (Germany) Kontakt: Tel: 0049 221 16 82 70 99 Mail: info@televideoitalia.info

Mehr

Geburtstagsfeier der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen mit Überraschungen:

Geburtstagsfeier der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen mit Überraschungen: Geburtstagsfeier der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen mit Überraschungen: Große Geschenke für einen bedeutenden Anlass Die Sparkasse Karlsruhe Ettlingen hieß ihre Gäste in der Gartenhalle herzlich willkommen.

Mehr

Franchise-System Lingua World Übersetzungen und Dolmetscherdienst

Franchise-System Lingua World Übersetzungen und Dolmetscherdienst Franchise Direkt's Newsletter: Franchise-Angebote, Infos, News! Franchise-System Lingua World Übersetzungen und Dolmetscherdienst Lingua-World bietet einen 24-Stunden- Qualitätsservice für Übersetzungen

Mehr

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai

Am Sandtorkai 50 Hamburg. SKai Am Sandtorkai 50 Hamburg SKai Ein Büro in der HafenCity als Arbeitsplatz der Zukunft! Die HafenCity ist Europas größtes innerstädtisches Stadtentwicklungsprojekt. In dem früheren Hafen- und Industriegebiet

Mehr

EXPOSÉ FRANKFURT, GINNHEIMER STADTWEG 90

EXPOSÉ FRANKFURT, GINNHEIMER STADTWEG 90 EXPOSÉ FRANKFURT, GINNHEIMER STADTWEG 90 Provisionsfrei Highlights attraktive Büroflächen direkt am Europaturm Flächen ab 388 m² variable Aufteilung der Räume Außen- und Tiefgaragenstellplätze isolierverglaste

Mehr

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor Die Veranstaltung im South Beach Berlin 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor 2 Willkommen im South Beach Berlin Das South Beach Berlin ist mit 9 Spielfeldern Deutschlands größte Beachvolleyball-Halle. Neben

Mehr

PERFEKTION MIT LEIDENSCHAFT

PERFEKTION MIT LEIDENSCHAFT PERFEKTION LEIDENSCHAFT Seit bald 20 Jahren erstellt MEDIA NETWORK Motivationskonzepte für nationale und internationale Unternehmens- und Markenpersönlichkeiten. Dabei unterstützen wir die verbale und

Mehr

DAS KONZEPT der Fachmesse für Werbetechnik, großformatigen Digitaldruck, Lichtwerbung und Digital Signage.

DAS KONZEPT der Fachmesse für Werbetechnik, großformatigen Digitaldruck, Lichtwerbung und Digital Signage. www.wetec-messe.de DAS KONZEPT der Fachmesse für Werbetechnik, großformatigen Digitaldruck, Lichtwerbung und Digital Signage. Im Februar 2014 kamen 14.681 Besucher zu den 4 Fachmessen der EXPO 4.0, davon

Mehr

NEUBAU BÜROCENTER. Neusser City am Bahnhof. Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof NEUSS FURTHER STR. 3.

NEUBAU BÜROCENTER. Neusser City am Bahnhof. Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof NEUSS FURTHER STR. 3. NEUBAU BÜROCENTER Neusser City am Bahnhof direkt gegenüber NEUSS FURTHER STR. 3 Büros Ladenlokal angeschlossenes Parkhaus direkt am Neusser Bahnhof Ihr Büro Ihr Erfolg! Ihr Office am optimalen Standort

Mehr

Einladung. 25. und 26. September 2012 Wasserwerk / World Conference Center Bonn Hermann-Ehlers-Straße 29, 53113 Bonn

Einladung. 25. und 26. September 2012 Wasserwerk / World Conference Center Bonn Hermann-Ehlers-Straße 29, 53113 Bonn Einladung 25. und 26. September 2012 Wasserwerk / World Conference Center Bonn Hermann-Ehlers-Straße 29, 53113 Bonn Wir laden Sie zu den 7. Bonner Unternehmertagen in Bonn ein! Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Zusammenkunft geschmackvoll erleben

Zusammenkunft geschmackvoll erleben Zusammenkunft geschmackvoll erleben Konferenz Center Freiräume Für jeden Anlass 2 www.arcone-tec.de Ihr Event in den richtigen Händen Jede Veranstaltung möchte etwas Besonderes sein. Das ARCONE Konferenz

Mehr

WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS

WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS WAS NICHT GEHT, ERFAHREN SIE WOANDERS Unternehmen WIR MACHEN MARKEN ZUM ERLEBNIS und laden Sie mit dieser Broschüre herzlich ein, in die Welt von AMBROSIUS einzutauchen. Überzeugen Sie sich von unseren

Mehr

Berlin. Hochzwei. Tempelhof- Schöneberg: Standort mit Perspektive.

Berlin. Hochzwei. Tempelhof- Schöneberg: Standort mit Perspektive. Büros Berlin Wer Büros mit besten Aussichten sucht, kommt an den Tempelhof Twins nicht vorbei. Das Zwillingsgebäude mit imposanter Glasfassade und repräsentativer Architektur liegt in Tempelhof- Schöneberg,

Mehr

DIE PERFEKTION DES AUGENBLICKS

DIE PERFEKTION DES AUGENBLICKS DIE PERFEKTION DES AUGENBLICKS BESCHALLUNG BELEUCHTUNG BÜHNENBAU AV-TECHNIK RIGGING EINEN PERFEKTEN AUGENBLICK ERLEBT MAN MIT ALLEN SINNEN. UM DAS ZU ERREICHEN, SETZEN WIR AUF DIE PRÄZISION DER TECHNIK.

Mehr

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1

Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe Inhaltsverzeichnis Aurelis Pressemappe... 1 Unternehmensprofil Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG... 2 Unternehmensstrategie... 2 Keyfacts... 3 Historie...

Mehr

Fünfzig Jahre und ein bisschen weise

Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Fünfzig Jahre und ein bisschen weise Seit über fünfzig Jahren begleitet die Akademie Führungskräfte auf ihrem beruflichen und persönlichen Entwicklungsweg. Mehr als

Mehr

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf

Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Jahr 2011 Orrick-Haus Heinrich-Heine-Allee, Düsseldorf Büro- und Geschäftshaus, 6.400 m² Gesamtfläche im Erdgeschoß ca. 1000 m² für den Einzelhandel in den Obergeschossen ca. 5.900 m² für Büros Terassenfläche

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Es gilt das gesprochene Wort! Sperrfrist: 15. April 2011, 19:30Uhr Grußwort der Bayerischen Staatssekretärin für Wirtschaft,

Mehr

Nehmen Sie sich die Freiheit

Nehmen Sie sich die Freiheit Osthafen Nehmen Sie sich die Freiheit BERLINS GROSSE FREIHEIT steht für frisches Denken in der Planung, Entwicklung und Verwirklichung zukunftsorientiert gestalteter Büroimmobilien. Mit dem innovativen

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

MITTEN IM PARK... IHR PERSÖNLICHES EVENT!

MITTEN IM PARK... IHR PERSÖNLICHES EVENT! MITTEN IM PARK...... IHR PERSÖNLICHES EVENT! Seit Ende 2006 liegt die exklusive gastronomische Betreuung der Orangerie im Günthersburgpark in den Händen der Fa. Meyer Catering & Service in Kooperation

Mehr

Information für die Presse 17.06.2011

Information für die Presse 17.06.2011 Information für die Presse 17.06.2011 Das Leibniz-Institut für Altersforschung in Jena baut seine Beziehungen zu China weiter aus: Neuer Kooperationsvertrag mit chinesischer Eliteuniversität abgeschlossen

Mehr

INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR WERBEARTIKEL 4. BIS 6. FEBRUAR 2016 MESSE STUTTGART

INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR WERBEARTIKEL 4. BIS 6. FEBRUAR 2016 MESSE STUTTGART INTERNATIONALE FACHMESSE FÜR WERBEARTIKEL 4. BIS 6. FEBRUAR 2016 MESSE STUTTGART www.giveadays.com DAS KONZEPT der Fachmesse für Werbeartikel. Nach der erfolgreichen Erstveranstaltung lädt die GiveADays

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr 6. Mai 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 6. Mai 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Im Jahr 2014 stellen wir zwei

Mehr

GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER

GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER TREFFEN SIE DIE WELT HIER Treffen Sie über 3.100 weltweite Aussteller GLOBALE ENTSCHEIDUNGSTRÄGER AUF HÖCHSTER EBENE TREFFEN SICH HIER HIER IST DER ORT FÜR NETWORKING UND DAS KNÜPFEN VON KONTAKTEN Treffen

Mehr

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen Presse-Information Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Eigenheime: Mehr Kreditzusagen Geldanlage:

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

54. INTERNATIONALE WASSERSPORT-AUSSTELLUNG 19 27 SEPTEMBER 2015 AUSSTELLERUNTERLAGEN

54. INTERNATIONALE WASSERSPORT-AUSSTELLUNG 19 27 SEPTEMBER 2015 AUSSTELLERUNTERLAGEN 54. INTERNATIONALE WASSERSPORT-AUSSTELLUNG 19 27 SEPTEMBER 2015 AUSSTELLERUNTERLAGEN Außergewöhnliches Konzept DIE INTERBOOT hat sich seit der ersten Stunde an als die etwas andere Messe verstanden. Nicht

Mehr

LivingInteriors - Messeprofil

LivingInteriors - Messeprofil LivingInteriors - Messeprofil LivingInteriors: Termin: Zielgruppe: Aussteller: Kooperationen: Highlights: Das Event für innovative Bad- und Raumkonzepte 18.-24. Januar 2016, gemeinsam mit der imm cologne

Mehr

Regionalforum Wirtschaft. Veranstaltung zum Thema. "Fachkräftemangel" am 6. Oktober 2011 in Neu-Ulm

Regionalforum Wirtschaft. Veranstaltung zum Thema. Fachkräftemangel am 6. Oktober 2011 in Neu-Ulm Die Bayerische Staatsministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Dr. Beate Merk Regionalforum Wirtschaft Veranstaltung zum Thema "Fachkräftemangel" am 6. Oktober 2011 in Neu-Ulm unter Teilnahme von

Mehr

Gewerbestandort im Süden Düsseldorfs entwickelt sich. Hafenpforte das neue Portal zum Reisholzer Hafen

Gewerbestandort im Süden Düsseldorfs entwickelt sich. Hafenpforte das neue Portal zum Reisholzer Hafen Gewerbestandort im Süden Düsseldorfs entwickelt sich Hafenpforte das neue Portal zum Reisholzer Hafen Die Attraktivität des Industrie- und Gewerbestandortes im Düsseldorfer Süden nimmt weiter zu. Parallel

Mehr

Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken

Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken Preview 2015 begeisterte die Messebesucher Schöne, neue Fliesenwelt dank kreativer und innovativer Aussteller und Marken Offenbach, September 2015. Unter dem Motto Fliesenstars in der Manege lud die Saint-Gobain

Mehr

Weltweit. Und doch so nah.

Weltweit. Und doch so nah. conventure Willkommen. Ihre Veranstaltung soll etwas bewegen. Informationen vermitteln. Und in Erinnerung bleiben. Dafür sorgen wir Ihr persönlicher Partner für Kongress- und Veranstaltungsorganisation.

Mehr

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015 Presse-Information A-D-15007 07.07.2015 Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten Technische Büros Berlin und Jena bieten zum Jubiläum interessante Einblicke / Kontinuierliches Wachstum und

Mehr

Preview. EuroCIS. The Leading Trade Fair for Retail Technology. 19 2 1 Feb. 20 1 3 Düsseldorf, Germany www.eurocis.com

Preview. EuroCIS. The Leading Trade Fair for Retail Technology. 19 2 1 Feb. 20 1 3 Düsseldorf, Germany www.eurocis.com Preview D EuroCIS The Leading Trade Fair for Retail Technology 19 2 1 Feb. 20 1 3 Düsseldorf, Germany www.eurocis.com Auch 2013 stehen wieder alle Zeichen auf Erfolg bei Europas führender Fachmesse für

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2012 3. Mai 2012, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2012 3. Mai 2012, 10:00 Uhr 03. Mai 2012 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 3. Mai 2012, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! 2016 wird BMW 100 Jahre alt.

Mehr

Jungunternehmer und Business Center Kehlerpark

Jungunternehmer und Business Center Kehlerpark Jungunternehmer und Business Center Kehlerpark Neue und innovative Wege in der Wirtschaftsförderung in Dornbirn ISK Institut für Standort-, Regional- und Kommunalentwicklung Gestern wurde im Rahmen einer

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

H39. Flensburg : flexibles Arbeiten. Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro

H39. Flensburg : flexibles Arbeiten. Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro H39 Flensburg : flexibles Arbeiten Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro Moin Moin und herzlichen Willkommen! Das H39 stellt sich vor Im Businesscenter der nächsten Generation finden sich Unternehmen

Mehr

Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache.

Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache. Liegenschaftsverwaltung ist Vertrauenssache. Das Unternehmen Die DRG Deutsche Realitäten GmbH wurde 2011 in Frankfurt gegründet und verwaltet derzeit ca. 980.000,00 m². Die Historie des Unternehmens reicht

Mehr

Aktuelle Zahlen aus dem Mice-Bereich

Aktuelle Zahlen aus dem Mice-Bereich Aktuelle Zahlen aus dem Mice-Bereich Eine kurze Einführung in die Entwicklung dieses Marktsegments Agenda Marktinformationen 2012 Angebot Veranstaltungen Nachfrage Wirtschaftliche Bedeutung Agenda Marktinformationen

Mehr

Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0. Sino-European Services Center (SESC), Chinesisch-Deutsche Industrie Service Zone

Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0. Sino-European Services Center (SESC), Chinesisch-Deutsche Industrie Service Zone Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0 Sino-European Services Center (SESC), 10. September 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit

Mehr

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS Full-Service-Veranstaltungsagentur für Events, Messen & Ausstellungen Am Anfang von allem steht die Idee, und dann muss sie wachsen... Am Anfang von

Mehr

Facts & Figures Aussteller

Facts & Figures Aussteller Facts & Figures Aussteller LEADING THE GLOBAL DIGITAL INDUSTRY dmexco Web : dmexco.com dmexco App dmexco Facebook: facebook.com/dmexco dmexco Google+: dmexco.com/googleplus dmexco Twitter: twitter.com/dmexco

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

AFTERWORK Messeveranstaltungs- und Kongressservices Einzigartig und persönlich

AFTERWORK Messeveranstaltungs- und Kongressservices Einzigartig und persönlich AFTERWORK Messeveranstaltungs- und Kongressservices Einzigartig und persönlich 1 Und wohin nach der Messe? Die besten Tipps der Region von uns recherchiert und von Ihnen präsentiert Einzigartiger Full-Service

Mehr

Agenturen/Wirtschaft/Public Relations. Wien, 15. November 2006

Agenturen/Wirtschaft/Public Relations. Wien, 15. November 2006 Agenturen/Wirtschaft/Public Relations Wien, 15. November 2006 PR-Markt nähert sich Milliardengrenze PR macht Unternehmen erfolgreich - Positive Einstellung zur Öffentlichkeitsarbeit in Österreich Zweite

Mehr

Information für Gastgeber

Information für Gastgeber Ein Fest für die zeitgenössische Skulptur in Europa Sonntag, 19. Januar 2014 Information für Gastgeber Ansprechpartner: Isabelle Henn Mail: isabelle.henn@sculpture-network.org Tel.: +49 89 51689792 Deadline

Mehr

greenplus WILLKOMMEN ZU IHRER GRÜNEN VERANSTALTUNG IN MAINZ AM RHEIN das grüne Plus zu Ihrer klimafreundlichen Veranstaltung

greenplus WILLKOMMEN ZU IHRER GRÜNEN VERANSTALTUNG IN MAINZ AM RHEIN das grüne Plus zu Ihrer klimafreundlichen Veranstaltung HERZLICH greenplus WILLKOMMEN ZU IHRER GRÜNEN VERANSTALTUNG IN MAINZ AM RHEIN 1 Sie sind Teil des Wandels: bei Ihren Produktionsprozessen haben Sie Ressourcenschonung und Emissionsreduktion stets im Auge

Mehr

Hürlimann-Areal Zürich (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann

Hürlimann-Areal Zürich (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann Beispiele erfolgreicher Umnutzungen von Industriebrachen 2 Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Boden und Biotechnologie 3003 Bern Tel. 031 323 93 49 altlasten@bafu.admin.ch (ZH) Ehemalige Brauerei Hürlimann

Mehr

POLE POSITION. Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere.

POLE POSITION. Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere. POLE POSITION Mit dem VDI drei Längen voraus: Technik.Netzwerk.Karriere. VDI: Ihr Sprungbrett für die Zukunft Ingenieure, Naturwissenschaftler, Informatiker mit fast 150.000 Mitgliedern ist der VDI Europas

Mehr

VERMIETUNGS-EXPOSÉ. Neuer Zollhof 3 Düsseldorf

VERMIETUNGS-EXPOSÉ. Neuer Zollhof 3 Düsseldorf VERMIETUNGS-EXPOSÉ Neuer Zollhof 3 Düsseldorf CR Investment Management GmbH Neue Mainzer Straße 26, 60311 Frankfurt am Main Stand Q2 2014 LAGE Makrolage Mikrolage Objekt Neuer Zollhof 3 Düsseldorf Anbindung

Mehr

the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf

the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf herei spaziert Das einzigartige»one«in Top- Lage am Coloneum in Köln- Ossendorf begeistert durch seine spannende Architektur sowohl von außen

Mehr

Die Zukunft des Wachstums Wirtschaft, Werte und die Medien. 17. 19. Juni 2013 Bonn. www.dw-gmf.de

Die Zukunft des Wachstums Wirtschaft, Werte und die Medien. 17. 19. Juni 2013 Bonn. www.dw-gmf.de Die Zukunft des Wachstums Wirtschaft, Werte und die Medien 17. 19. Juni 2013 Bonn www.dw-gmf.de Das Profil Das Deutsche Welle Global Media Forum ist ein Medienkongress mit internationaler Ausrichtung.

Mehr

[Platz für Ihre veranstaltung]

[Platz für Ihre veranstaltung] [GÖTTINGEN] [Platz für Ihre veranstaltung] [EINE HALLE MIT VIELEN GESICHTERN] Direkt am ICE-Bahnhof in Göttingen gelegen, ist die Lokhalle Mittelpunkt des Otto-Hahn-Zentrums (OHZ) mit Tagungs- und Kongresshotel,

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013

Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013 Partnertag der Usedom Tourismus GmbH 4. September 2013 Tagesordnung 15.00Uhr 15.45Uhr Destination Brand Kaiserbäder 2012 15.45Uhr 16.15Uhr Destinationsmarketing Ein Rückblick auf die Marketing - Saison

Mehr

Presse-Information. Konica Minolta auf der drupa 2012. 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz

Presse-Information. Konica Minolta auf der drupa 2012. 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz Presse-Information Konica Minolta auf der drupa 2012 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz Langenhagen, 1. März 2012 Unter dem Motto Brainpower your printing business! stellt die Konica Minolta Business

Mehr

FaCTS & FIGUreS Kameha Grand Bonn

FaCTS & FIGUreS Kameha Grand Bonn FACTS & FIGURES Kameha Grand Bonn »Wir schaffen lieblingsplätze. freizonen für ihre gedanken, die sich zwischen fiktion und wirklichkeit bewegen.«carsten K. rath, Gründer & CEO der Lifestyle Hospitality

Mehr

Business as usual. DAB bank. Der Investmentkongress 2015. Finanzen und Kultur. www.dab.com/b2b

Business as usual. DAB bank. Der Investmentkongress 2015. Finanzen und Kultur. www.dab.com/b2b Business as usual. Der Investmentkongress 2015. Finanzen und Kultur. www.dab.com/b2b 1 DAB bank Der Investmentkongress 2015. Der Investmentkongress 2015. Finanzen und Kultur. Eine neue Dimension in Raum

Mehr

WILLKOMMEN BEI DER HELABA

WILLKOMMEN BEI DER HELABA Vorwort WILLKOMMEN BEI DER HELABA Ebene für Ebene informiert Sie diese Broschüre in kompakter Form über die Leistungen der Helaba rund um erfolgreiche Gewerbeimmobilien. Dabei haben wir stets die gesamte

Mehr

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente

Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Tagungen & Events Gelungene Veranstaltungen in außergewöhnlichem Ambiente Burgpavillon Tagungen & Events Herzlich willkommen auf Burg Heimerzheim! Sie planen ein Seminar oder eine Konferenz? Sie suchen

Mehr

4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart. Jetzt buchen und den besten Platz sichern!

4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart. Jetzt buchen und den besten Platz sichern! 4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart Jetzt buchen und den besten Platz sichern! > KONZEPT > PREISE > EXPO 4.0 > Medienpartner 2 DIGITAL SIGNAGE AREA auf der wetec 2016 Die Sonderfläche für digitale Werbe-

Mehr

Sperrfrist Do, 11.10.12, 12.00 Uhr. Migros Zürich übernimmt Handelsgeschäft der tegut Gutberlet Stiftung & Co. KG Expansion von tegut geplant

Sperrfrist Do, 11.10.12, 12.00 Uhr. Migros Zürich übernimmt Handelsgeschäft der tegut Gutberlet Stiftung & Co. KG Expansion von tegut geplant Genossenschaft Migros Zürich Sperrfrist Do, 11.10.12, 12.00 Uhr Medienmitteilung Zürich/Fulda, 11. Oktober 2012 Migros Zürich übernimmt Handelsgeschäft der tegut Gutberlet Stiftung & Co. KG Expansion von

Mehr

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Pressemitteilung Seite 1 von 5 Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Fertigstellung des ersten Wohnungsneubauprojekts und umfassende

Mehr

Gemeinsame Pressemitteilung der FIDUCIA IT AG und der

Gemeinsame Pressemitteilung der FIDUCIA IT AG und der Postfach 30 48 48016 Münster GAD-Straße 2-6 48163 Münster Telefon: 0251 7133-01 Telefax: 0251 7133-2574 www.gad.de Gemeinsame Pressemitteilung der FIDUCIA IT AG und der 21. September 2010 5.600 neue Desktop-Arbeitsplätze

Mehr

Imtech Arena. www.hsv.de. Außenansicht

Imtech Arena. www.hsv.de. Außenansicht Imtech Arena www.hsv.de nur ihre Eventlocation. Nur in Hamburg. Außenansicht Imtech Arena Willkommen in der Imtech Arena Machen Sie Ihr Event zu einem unvergesslichen Erlebnis! Bleibende Erinnerungen brauchen

Mehr

Projekt Archhöfe in Winterthur. Präsentation 4. Forum Stadtraum Bahnhof Winterthur

Projekt Archhöfe in Winterthur. Präsentation 4. Forum Stadtraum Bahnhof Winterthur Projekt Archhöfe in Winterthur Präsentation 4. Forum Stadtraum Bahnhof Winterthur 8. Juli 2008 Inhalt 1. Projekthistorie 2. Projektidee 3. Potenziale 4. Projektstand 5. Meilensteine Realisierung 2 Projekthistorie

Mehr

CyberForum Breite Unterstützung für Europas bestes IT-Netzwerk

CyberForum Breite Unterstützung für Europas bestes IT-Netzwerk CyberForum Breite Unterstützung für Europas bestes IT-Netzwerk Mitgliederversammlung mit Rückblick und Vorstandswahl Karlsruhe, 20. Mai 2014. Das Unternehmernetzwerk CyberForum e. V. präsentierte kürzlich

Mehr

OB Elbers bei China-Pharm und Bosch Packaging Technologie: Werbung für den Standort Düsseldorf und die Messe interpack

OB Elbers bei China-Pharm und Bosch Packaging Technologie: Werbung für den Standort Düsseldorf und die Messe interpack 13102511_189 30. Oktober 2013 pld Pressedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf Herausgegeben vom Amt für Kommunikation Rathaus - Marktplatz 2 Postfach 101120 40002 Düsseldorf Telefon: +49. 211/ 89-93131

Mehr

Werd was mit Zukunft! Die Kampagne für Jobs in MINT-Berufen

Werd was mit Zukunft! Die Kampagne für Jobs in MINT-Berufen Werd was mit Zukunft! Die Kampagne für Jobs in MINT-Berufen Fahrzeuge Batterietechnologie Infrastruktur Gebäude Information und Kommunikation (IKT) Ein Konzept von Der Arbeitsmarkt verändert sich Die Arbeitnehmer

Mehr