Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info"

Transkript

1 en für Windows WIN + E WIN + D WIN + M F2 STRG beim Ziehen eines Elements STRG + A F3 ALT + F4 ALT+TAB ALT+ESC F5 Windows Explorer öffnen Desktop anzeigen Alle Programme / Fenster minimieren Gewähltes Element umbenennen Kopieren des Elements Alles markieren Datei oder Ordner suchen Aktives Programm beenden Zwischen geöffneten Elementen wechseln. Zwischen Elementen in der Reihenfolge umschalten, in der sie geöffnet wurden. Aktives Fenster aktivieren Für das Arbeiten mit Dateien und Fenstern ALT+EINGABETASTE ALT+F4 ALT+LEERTASTE STRG+F4 Anzeigen der Eigenschaften für das ausgewählte Element Schließt das aktive Element oder beendet das aktive Programm Öffnen des Kontextmenüs für das aktive Fenster Schließen des aktiven Dokuments (in Programmen, in denen mehrere Dokumente gleichzeitig geöffnet sein können 1/8

2 en mit der Taste (in blau meine persönlichen Favoriten) Windows -Logo- Taste Taste +PAUSE Taste +D Taste +M Taste +E Taste +F STRG+ Taste +F Taste +L Taste +R Taste +T Taste +Zahl UMSCHALT+Windows- Logo-Taste +Zahl STRG+ Taste +Zahl Öffnen oder Schließen des Startmenüs Anzeigen des Dialogfelds Systemeigenschaften Anzeigen des Desktops Minimieren aller Fenster Öffnen von Explorer Suchen nach einer Datei oder einem Ordner Suchen nach Computern (sofern sich der Computer in einem Netzwerk befindet) Sperren des Computers oder Wechseln des Benutzers Öffnen des Dialogfelds Ausführen Umschalten zwischen Programmen auf der Taskleiste Starten des Programms, das an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist. Sollte das Programm bereits ausgeführt werden, wird zu diesem Programm gewechselt. Starten einer neuen Instanz des Programms, das an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist Wechseln zum letzten aktiven Fenster des Programms, das an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist ALT+ Taste +Zahl Öffnen der Sprungliste für das Programm, das an der durch die Zahl angegebenen Position an die Taskleiste angeheftet ist Taste +TAB Umschalten zwischen Programmen auf der Taskleiste mithilfe von Aero-Flip-3D STRG+ Taste +TAB STRG+ Taste +B Taste +LEERTASTE Taste +NACH-OBEN Taste +NACH-LINKS Taste +NACH- RECHTS Verwenden der Pfeiltasten zum Umschalten zwischen Programmen auf der Taskleiste mithilfe von Aero-Flip-3D Wechseln zu dem Programm, von dem im Infobereich eine Meldung angezeigt wurde Anzeigen einer Desktopvorschau Maximieren des Fensters Maximieren des Fensters auf der linken Seite des Bildschirms Maximieren des Fensters auf der rechten Seite des Bildschirms 2/8

3 Taste +NACH- UNTEN Taste +POS1 Taste +UMSCHALT+NACH- OBEN Taste +UMSCHALT+NACH- LINKS oder NACH- RECHTS Taste +P Taste +G Taste +U Taste +X Minimieren des Fensters Minimieren aller Fenster mit Ausnahme des aktiven Fensters Vergrößern des Fensters bis zum oberen und unteren Rand des Bildschirms Verschieben eines Fensters von einem Monitor an einen anderen Monitor Auswählen eines Anzeigemodus für Präsentationen Umschalten zwischen Gadgets Öffnen des Centers für erleichterte Bedienung Öffnen des Windows-Mobilitätscenters ) 3/8

4 Einheitliche en für Microsoft Word, Excel, PowerPoint STRG + UMSCHALT + F STRG + UMSCHALT + K STRG + UMSCHALT + U STRG + F6 STRG + Z STRG + Y DRUCK ALT + DRUCK ALT + TAB STRG + ESC O. WINDOWS-TASTE STRG + F4 ALT + F4 STRG + N STRG + S SRTG + P STRG + O STRG + A STRG + F F7 UMSCHALT + oder SRTG + UMSCHALT + oder STRG + CC STRG + C STRG + X STRG + V ALT + BUCHSTABE F10 F1 Zuweisen oder Entfernen der Formatierung Fett Zuweisen oder Entfernen der Formatierung Kursiv (geht in PowerPoint mit STRG + UMSCHALT + I) Zuweisen oder Entfernen einer Unterstreichung Wechseln zur nächsten Arbeitsmappe bzw. dem nächsten Fenster Rückgängig machen der letzten Aktion Wiederherstellen oder Wiederholen einer Aktion Die Bildschirmanzeige in die Zwischenablage kopieren Die Anzeige des aktiven Fensters in die Zwischenablage kopieren Zum nächsten Programm / Datei wechseln Das Windows Startmenü anzeigen Das aktive Arbeitsmappenfenster schließen Programm beenden Neu (Dokument / Arbeitsmappe / Präsentation) Speichern Drucken Öffnen Alles markieren Suchen Rechtschreibüberprüfung Markieren eines Zeichen Markieren eines Wortes Zwischenablage öffnen Kopieren Ausschneiden Einfügen Unterstrichene Buchstaben im Menü aktivieren Aktivieren und Deaktivieren der Menüleiste Hilfeassistent 4/8

5 en für Microsoft Word STRG + 9 STRG + 8 STRG + LEERZEICHEN STRG + 1, oder 2, oder 5 STRG + EINGABE TAB UMSCHALT + TAB STRG + F2 ALT + UMSCHALT + D ALT + UMSCHALT + P ALT + F3 F3 F4 UMSCHALT + F7 F11 UMSCHALT + F3 STRG + F6 STRG + L STRG + E STRG + R STRG + B STRG + UMSCHALT + + Dreifachklick links neben den Text Doppelklick auf linkes Lineal Schriftgrad um 1 Punkt vergrößern Schriftgrad um 1 Punkt verkleinern Formatierung aufheben Zeilenabstand einfach, 1,5-fach, doppelt Seitenwechsel Markieren des nächsten Inhalts von Tabellen oder Grafiken Markieren des letzten Inhalts von Tabellen oder Grafiken Wechseln zur Seitenansicht Datum einfügen (aktualisierbar) Seitezahl einfügen (aktualisierbar) AutoText erstellen Autotext einfügen Befehl wiederholen Thesaurus aktivieren Zum nächsten Feld springen GROSS/ klein schreiben ändern Zwischen den Fenstern wechseln Linksbündig Zentriert Rechtsbündig Blocksatz nicht druckbare Zeichen ein- und ausblenden Dokument markieren Öffnen von 'Seite einrichten' 5/8

6 en für Microsoft Excel TAB UMSCHALT + TAB RETURN UMSCHALT + RETURN ESC F2 UMSCHALT + F3 ALT + = STRG +. STRG + # STRG + + STRG + - STRG + 1 STRG + UMSCHALT + & STRG + UMSCHALT + $ STRG + UMSCHALT + % STRG + UMSCHALT +! STRG + POS1 STRG + BILD STRG + BILD UMSCHALT + F11 F11 STRG + RETURN Abschließen der Eingabe in einer Zelle und Bewegen in der Markierung nach rechts Abschließen der Eingabe in einer Zelle und Bewegen in der Markierung nach links Abschließen der Eingabe in einer Zelle und Bewegen in der Markierung nach unten Abschließen der Eingabe in einer Zelle und Bewegen in der Markierung nach oben Abbrechen der Eingabe in einer Zelle Bearbeiten der aktiven Zelle und Positionieren der Einfügemarke am Ende der Zeile Funktionsassistent öffnen / Einfügen einer Funktion in eine Formel Einfügen der Formel Summe Eingeben des aktuellen Datums Wechseln zwischen der Anzeige von Zellwerten und der Anzeige von Zellformeln Einfügen einer leeren Zeile / Spalte Löschen einer Zeile oder Spalte Anzeigen des Dialogfelds Zellen formatieren Anwenden des Zahlenformats Standard Anwenden des Formats Währung Anwenden des Formats Prozent Anwenden des Formats Zahl mit 2 Dezimalstellen Markierung auf Zelle A1 setzen Wechseln zum nächsten Blatt in der Arbeitsmappe Wechseln zum vorherigen Blatt in der Arbeitsmappe Einfügen eines neuen Tabellenblatts Erstellen eines Diagramms, das den markierten Bereich verwendet Markierung mit aktuellem Eintrag füllen F4 Bezug ändern (z. B. B$1$...) 6/8

7 en für Microsoft PowerPoint STRG + M STRG + D F5 STRG + STRG + ß UMSCHALT + F3 Einfügen einer neuen Folie Erstellen einer Kopie der ausgewählten Folie Starten einer Präsentation Erhöhen des Schriftgrads Verringern des Schriftgrads Ändern der Groß-/Kleinschreibung von Zeichen STRG + LEERTASTE Entfernen der manuellen Zeichenformatierung STRG + E STRG + J STRG + L STRG + R Zentrieren eines Absatzes Einstellen des Blocksatzes für einen Absatz Linksausrichten eines Absatzes Rechtsausrichten eines Absatzes Steuerelemente für Bildschirmpräsentationen (Bei der Vorführung einer Bildschirmpräsentation in voller Bildschirmgröße können Sie die folgenden en verwenden.) Verfahren Drücken Sie N, EINGABETASTE, BILD- AB, NACH-RECHTS-TASTE, NACH- UNTEN-TASTE oder LEERTASTE (oder klicken). Drücken Sie P, BILD-AUF, NACH-LINKS- TASTE, NACH-OBEN-TASTE oder RÜCKTASTE. Geben Sie die Foliennummer ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Drücken Sie B oder Punkt. Drücken Sie W oder Komma. Drücken Sie S oder Plus-Zeichen. Drücken Sie ESC, STRG+PAUSE oder Bindestrich. Drücken Sie L Halten Sie beide Maustasten für zwei Sekunden gedrückt. Drücken Sie STRG + P Drücken Sie STRG + A Drücken Sie STRG + H Ausführen der nächsten Animation oder Wechsel zur nächsten Folie Ausführen der vorangegangenen Animation oder Wechsel zur vorhergehenden Folie Wechseln zur Folie <Nummer> Anzeigen eines schwarzen Bildschirms oder Zurückkehren von einem schwarzen Bildschirm zur Bildschirmpräsentation Anzeigen eines leeren Bildschirms oder Zurückkehren von einem leeren Bildschirm zur Bildschirmpräsentation Anhalten einer automatischen Bildschirmpräsentation oder erneutes Starten Beenden einer Bildschirmpräsentation Löschen von Notizen auf dem Bildschirm Zurückkehren zur ersten Folie Wiedereinblenden eines verborgenen Zeigers und/oder Umwandeln des Zeigers in einen Stift Wiedereinblenden eines verborgenen Zeigers und/oder Umwandeln des Zeigers in einen Pfeil Sofortiges Ausblenden von Zeiger und Schaltfläche 7/8

8 Drücken Sie STRG + U Ausblenden von Zeiger und Schaltfläche in 15 Sekunden 8/8

Die folgende Tabelle enthält Tastenkombinationen, die die Bedienung des Computers erleichtern können.

Die folgende Tabelle enthält Tastenkombinationen, die die Bedienung des Computers erleichtern können. en für die erleichterte Bedienung Die folgende Tabelle enthält en, die die Bedienung des Computers erleichtern können. Rechte UMSCHALTTASTE acht Sekunden lang Aktivieren und Deaktivieren der drücken Anschlagverzögerung

Mehr

Die Menüleiste in einem Programm aktivieren. Das aktuelle Fenster i. e. MDI-Programm schließen

Die Menüleiste in einem Programm aktivieren. Das aktuelle Fenster i. e. MDI-Programm schließen Globale Tastenkombinationen F10 Alt + unterstrichener Buchstabe Strg + F4 Alt + F4 Strg + X Strg + C Strg + V Strg + A Strg + Z Entf Die Menüleiste in einem Programm aktivieren Den gewünschten Menübefehl

Mehr

Schriftbild. STRG + UMSCHALT + * Nichdruckbare Zeichen anzeigen

Schriftbild. STRG + UMSCHALT + * Nichdruckbare Zeichen anzeigen Tastenkombination Beschreibung Befehlsrubrik Tastenkombinationen zum Arbeiten mit Dokumenten STRG + N Neues Dokument erstellen Dokument STRG + O Dokument öffnen Dokument STRG + W Dokument schließen Dokument

Mehr

Tastenkombinationen Windows Vista

Tastenkombinationen Windows Vista en Windows Vista en können die Interaktion mit dem Computer erleichtern, da Sie die Maus nicht mehr so oft verwenden müssen. en für die erleichterte Bedienung Die folgende Tabelle enthält en, die die Bedienung

Mehr

Tastenkürzel für Windows 10

Tastenkürzel für Windows 10 Microsofts Betriebssystem Windows 10: hilfreiche Shortcuts für den Desktop, die Taskleiste, den Internet Explorer und den Windows Media Player zusammengestellt, die das Arbeiten erleichtern. STRG+C (oder

Mehr

Tastenkombinationen in Officepaketen

Tastenkombinationen in Officepaketen Tastenkombinationen in Officepaketen Wer viel Office-Arbeiten bewältigen muss profitiert am Meisten von den Tastenkombinationen. Ausschneiden, Kopieren, Alles Markieren, etc. sind Funktionen, die man mithilfe

Mehr

Aktuelles Datum in die markierte/aktive Zelle einfügen Ganzes Tabellenblatt markieren Nächstes Tabellenblatt der Arbeitsmappe aktivieren

Aktuelles Datum in die markierte/aktive Zelle einfügen Ganzes Tabellenblatt markieren Nächstes Tabellenblatt der Arbeitsmappe aktivieren Excel-Shortcuts Die wichtigsten Shortcuts [Alt] + [F11] [F1] [F2] [F4] [F7] [F9] [F11] [Shift] + [F9] [Shift] + [F11] [Strg] + [.] [Strg] + [A] [Strg] + [C] [Strg] + [F] [Strg] + [F4] [Strg] + [F6] [Strg]

Mehr

Windows Tastenkombinationen

Windows Tastenkombinationen Tastenkürzel mit der Windows-Logo-Taste Tastenkombination Aktion Windows-Logo-Taste + Beginn der Eingabe Durchsuchen des PCs Windows-Logo-Taste +C Öffnen der Charms In einer App werden die Befehle für

Mehr

Tastenkombinationen in Windows 2000. Tastenkombinationen in Dialogfeldern

Tastenkombinationen in Windows 2000. Tastenkombinationen in Dialogfeldern en in Windows 2000 en (Hotkeys) führen meist schneller zum Ziel als Mausbewegungen und helfen im Falle einer defekten Maus weiter. Das Nutzen von en weckt beim Betrachter überdies den Eindruck von Proffesionalität.

Mehr

ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln. Windows-Logo+L: Computer sperren (ohne STRG+ALT+ENTF zu drücken)

ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln. Windows-Logo+L: Computer sperren (ohne STRG+ALT+ENTF zu drücken) Tastenkombinationen für das Windows-System F1: Hilfe STRG+ESC: Öffnen Menü Start ALT+TAB: Zwischen geöffneten Programmen wechseln ALT+F4: Programm beenden UMSCHALT+ENTF: Objekt dauerhaft löschen Windows-Logo+L:

Mehr

Stichwortverzeichnis. Center für erleichterte Bedienung 32 Charms-Leiste aufrufen 30 Copyright-Symbol 64

Stichwortverzeichnis. Center für erleichterte Bedienung 32 Charms-Leiste aufrufen 30 Copyright-Symbol 64 Stichwortverzeichnis A Abgesicherter Modus 27 Absatz Einzug 61 hängend 62 Adressleiste 26 Aktualisierung 16 Aktuelle Uhrzeit Format 85 Aktuelles Datum Format 84 Alles markieren 19 Ansicht Entwurf 51 Gliederungsansicht

Mehr

Tastenkürzel für WORD. F4 oder Strg + Y oder Alt + Enter

Tastenkürzel für WORD. F4 oder Strg + Y oder Alt + Enter Tastenkürzel für WORD Abbrechen Rückgängig Wiederherstellen Wiederholen neue Seite neue Spalte Beenden Word MS Systeminfo ESC Strg + Z oder Alt + Rück Alt + Umschalt + Rück F4 oder Strg + Y oder Alt +

Mehr

Nützliche Tasten in WORD 2010

Nützliche Tasten in WORD 2010 Nützliche Tasten in WORD 2010 A L L G E M E I N E B E F E H L E + Neues Dokument + Datei öffnen + Aktuelle Datei schließen (mit Speichern-Abfrage) + Word schließen (mit Speichern-Abfrage) + Speichern Speichern

Mehr

Markieren eines Textblocks

Markieren eines Textblocks Allgemeine Tastenkombinationen F1 STRG+C STRG+X STRG+V STRG+Z STRG+Y ENTF UMSCHALT+ENTF F2 STRG+NACH-RECHTS- TASTE STRG+NACH-LINKS- TASTE STRG+NACH-UNTEN- TASTE STRG+NACH-OBEN-TASTE STRG+UMSCHALT mit einer

Mehr

Zugriff auf die Multifunktionsleiste mithilfe der Tastatur

Zugriff auf die Multifunktionsleiste mithilfe der Tastatur en 2 Zugriff auf die Multifunktionsleiste mithilfe der Tastatur 1. Drücken Sie die ALT-TASTE. Die Zugriffstasteninfos werden für jedes Feature angezeigt, das in der aktuellen Ansicht verfügbar ist. Das

Mehr

Strg + 0 (Null) Strg + 0 (Null) Strg + E

Strg + 0 (Null) Strg + 0 (Null) Strg + E Pia Bork Tastenkü rzel Word Seite 1 von 6 Allgemeines Abbrechen Beenden Word MS Systeminfo neue Seite neue Spalte Rü ckgängig Wiederherstellen Wiederholen Esc Alt + F4 Alt + Strg + F1 Strg + Enter Strg

Mehr

1. DIE HÄUFIGSTEN SHORTCUTS VON WINDOWS

1. DIE HÄUFIGSTEN SHORTCUTS VON WINDOWS 1. DIE HÄUFIGSTEN SHORTCUTS VON WINDOWS Shortcuts mit der Windows-Taste: [Windows-Taste] = Startmenü öffnen [Windows-Taste] + [e] = "Explorer" starten [Windows-Taste] + [r] = "Ausführen..." starten [Windows-Taste]

Mehr

Microsoft Windows 7 Tastenkombinationen

Microsoft Windows 7 Tastenkombinationen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Windows 7 en en in Windows 7 Seite 1 von 20 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung... 2 en für die erleichtertere Bedienung... 2 Allgemeine en...

Mehr

Microsoft PowerPoint 2013 Tastenkombinationen

Microsoft PowerPoint 2013 Tastenkombinationen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft PowerPoint 2013 en en in PowerPoint 2013 Seite 1 von 22 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung... 3 Online-Hilfe... 3 Grundlagen von Microsoft

Mehr

Windows 10 Kurztasten. Kurzfassung mit den wichtigsten Tastenkombinationen

Windows 10 Kurztasten. Kurzfassung mit den wichtigsten Tastenkombinationen Windows 10 Kurztasten Kurzfassung mit den wichtigsten Tastenkombinationen Stand: 2017 Windows Kurztasten: Allgemein Hilfe aufrufen F1 Startmenü öffnen STRG + ESCAPE oder WINDOWSTASTE Windows Explorer öffnen

Mehr

Allgemeine Tastenkombinationen Windows XP Vista Window 7

Allgemeine Tastenkombinationen Windows XP Vista Window 7 Allgemeine Tastenkombinationen Windows XP Vista Window 7 Geschäftsinhaberin: N adine W ohlrabe Maxburgring 40b 76887 Bad B ergzabern m obil+ 49 176 23861199 fon + 49 6343 931525 fax + 49 6343 931526 www.quadronet.de

Mehr

Nützliche Tastenkombinationen (Word)

Nützliche Tastenkombinationen (Word) Nützliche Tastenkombinationen (Word) Dateioperationen Neues leeres Dokument erstellen S n Zwischen geöffneten Dokumenten wechseln S & Dokument öffnen S o Dokument schließen S $ Dokument speichern S s Die

Mehr

1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2. 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von Shortcuts...

1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2. 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von Shortcuts... Tastenkombinationen in Excel Seite - 1 - Inhaltsverzeichnis 1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von s... 2 1.2 Arbeiten

Mehr

Tastenkombinationen Microsoft Windows XP, ME, 98, 95 NT, 2000

Tastenkombinationen Microsoft Windows XP, ME, 98, 95 NT, 2000 Tastenkombinationen Microsoft Windows XP, ME, 98, 95 NT, 2000 Copyright 2002 Jochen Voigtmann Inhalt und Vorabinfomationen 1. Allgemeine Tastenkombinationen... 3 2. Windows-Explorer... 6 3. Texteingabe

Mehr

ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5

ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5 ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5 Textverarbeitungsprogramm starten, beenden Dokument öffnen, schließen Neues Dokument erstellen basierend auf: Standardvorlage oder anderer Vorlage Dokument

Mehr

Im Hilfefenster. Tastenkombination. Öffnen des Hilfefensters. Schließen des Hilfefensters ALT+TAB. Wechseln zwischen Hilfefenster und aktivem Programm

Im Hilfefenster. Tastenkombination. Öffnen des Hilfefensters. Schließen des Hilfefensters ALT+TAB. Wechseln zwischen Hilfefenster und aktivem Programm en 2 Im Hilfefenster Öffnen des Hilfefensters Schließen des Hilfefensters Wechseln zwischen Hilfefenster und aktivem Programm Zurück zum Anfang von PowerPoint Auswählen des nächsten Elements im Hilfefenster

Mehr

Eingeben von Daten mit Hilfe von Tastenkombinationen. Tastenkombination Abbrechen der EINGABE in einer Zelle

Eingeben von Daten mit Hilfe von Tastenkombinationen. Tastenkombination Abbrechen der EINGABE in einer Zelle Eingeben von Daten mit Hilfe von en Abbrechen der EINGABE in einer Zelle Wiederholen der letzten Aktion F4 oder STRG+Y Beginnen einer neuen Zeile in derselben Zelle ALT+ENTER Löschen eines Zeichens oder

Mehr

"Backspace-Taste": Löschen, Zurück-Funktion. "Kontext-Menü": Öffnet das Kontextmenü. "Rechte Umschalttaste": Groß- und Kleinschreibung

Backspace-Taste: Löschen, Zurück-Funktion. Kontext-Menü: Öffnet das Kontextmenü. Rechte Umschalttaste: Groß- und Kleinschreibung Fachbegriffe für bestimmte Tasten Vielleicht haben Sie auch schon einmal einen Artikel gelesen, der Ihnen bei einer bestimmten Sache sicherlich helfen würde, doch der Autor mit Fachbegriffen nur so um

Mehr

[F1] Verschieben. [F2] AutoText-Eintrag einfügen [F3] Letzte Bearbeitung wiederholen. [F5] Wechsel in nächsten Ausschnitt

[F1] Verschieben. [F2] AutoText-Eintrag einfügen [F3] Letzte Bearbeitung wiederholen. [F5] Wechsel in nächsten Ausschnitt Funktionstasten Hilfe aufrufen [F1] Verschieben [F2] AutoText-Eintrag einfügen [F3] Letzte Bearbeitung wiederholen [F4] Gehe zu [F5] Wechsel in nächsten Ausschnitt [F6] Rechtschreibprüfung starten [F7]

Mehr

Excel Allgemeine Infos

Excel Allgemeine Infos Spalten Zeilen Eine Eingabe bestätigen Die Spalten werden mit Buchstaben benannt - im Spaltenkopf Die Zeilen werden durchnumeriert - im Zeilenkopf Mit der Eingabe Taste Bewegen innerhalb der Arbeitsmappe

Mehr

MS-Wordfür Windows 2.0

MS-Wordfür Windows 2.0 Ron Person, Karen Rose MS-Wordfür Windows 2.0 Lernen, Nutzen, Beherrschen Übersetzt und ausgewählt von Gabriele Broszat-Kehl Systhema Verlag GmbH München 1992 Inhaltsverzeichnis Einführung Warum Word für

Mehr

Vista und Office 2007 Tastaturkombinationen

Vista und Office 2007 Tastaturkombinationen Kantonsspital St.Gallen Direktion Informatik CH-9007 St.Gallen Tel. 071 494 11 11 www.kssg.ch Vista und Office 2007 Tastaturkombinationen Übersicht en sind eine gute Möglichkeit um in den einzelnen Anwendungen

Mehr

Monatstreff für Menschen ab 50

Monatstreff für Menschen ab 50 Monatstreff für Menschen ab 50 www.computeria-olten.ch TASTATURBEFEHLE Die üblichen für Windows, Word, Excel und PowerPoint, statt mit der Maus Befehle auszulösen oder den Fingern auf dem Laptop im Menü

Mehr

Arbeiten mit Blättern und Fenstern

Arbeiten mit Blättern und Fenstern 5 Arbeiten mit Blättern und Fenstern In diesem Kapitel: n Blätter in einer Arbeitsmappe auswählen n Blätter hinzufügen, Blätter löschen n Blätter verschieben, Blätter kopieren n Blätter aus- und einblenden

Mehr

Präsentationen vorführen

Präsentationen vorführen 13 Präsentationen vorführen In diesem Kapitel: Bildschirmpräsentationen starten und beenden Durch die Folien navigieren Mit Stift und Anmerkungen arbeiten Die Folien sind erstellt, die Präsentation eingerichtet,

Mehr

Tastenkombinationen zum Markieren von Daten und Zellen

Tastenkombinationen zum Markieren von Daten und Zellen Tastenkombinationen zum Markieren von Daten und Zellen Markieren von Zellen, Zeilen und Spalten sowie Objekten STRG+LEERTASTE Die gesamte Spalte markieren UMSCHALT+LEERTASTE Die gesamte Zeile markieren

Mehr

Arbeiten mit Text. Textfelder. PowerPoint 2003. Arbeiten mit Text

Arbeiten mit Text. Textfelder. PowerPoint 2003. Arbeiten mit Text In diesem Kapitel erarbeiten Sie den Umgang mit Text in PowerPoint Folien. Sie können nach Durcharbeit dieses Kapitels Texte erstellen, löschen, formatieren und gliedern. Was erfahren Sie in diesem Kapitel?

Mehr

Tastenkombinationen in Windows2000

Tastenkombinationen in Windows2000 HP Kiermaier 2004 FH Landshut 1 Tastenkombinationen in Windows2000 Schwarz umrandete Schaltflächen werden mit der Eingabetaste (=Enter) betätigt. Dialogfenster mit einer Abbrechen-Schaltfläche können immer

Mehr

MBF III 342- Zentrale. Abschlüsse

MBF III 342- Zentrale. Abschlüsse MBF 2007 -III 342- Zentrale Abschlüsse Hilfen und Tipps: Nützliche Tastenkombinationen Tastenkombination Beschreibung Tastenkombinationen zum Arbeiten mit Dokumenten STRG+S ALT+F4 STRG+F STRG+Z STRG+Y

Mehr

Aufbau einer Tabelle. Tabellenaufbau

Aufbau einer Tabelle. Tabellenaufbau Aufbau einer Tabelle Tabellenaufbau Tabellenspalten: Kennzeichnung durch Buchstaben Tabellenzeilen: Kennzeichnung durch Zahlen Lokalisierung einer Zelle: Spalten und Zeile beispielsweise C10 Aktive Zelle:

Mehr

Henning Schmidt www.gastroedv.de

Henning Schmidt www.gastroedv.de Henning Schmidt www.gastroedv.de PowerPoint Skript für Hotellerie, Gastronomie und Catering PowerPoint Version 2003 1 Grundeinstellungen und Formatierung... 2 1.1 Start und Anwendungsfenster... 2 1.2 Vorbereitende

Mehr

STRG+SHIFT+PFEIL OBEN Absatz Pfeil Rechts. STRG+PFEIL UNTEN Absatz Unten Erweitern. STRG+SHIFT+PFEIL UNTEN Absatz Zentriert

STRG+SHIFT+PFEIL OBEN Absatz Pfeil Rechts. STRG+PFEIL UNTEN Absatz Unten Erweitern. STRG+SHIFT+PFEIL UNTEN Absatz Zentriert Abbrechen ESC Absatz Abstand Vor Hinzufügen oder Löschen STRG+0 Absatz Block STRG+B Absatz Pfeil Links STRG+L Absatz Oben STRG+PFEIL OBEN Absatz Oben Erweitern STRG+SHIFT+PFEIL OBEN Absatz Pfeil Rechts

Mehr

Word XP Tastaturbefehle. Befehlsname Parameter Taste Menü oder Kontextmenü Anw Wiederherstellen Alt+ F5 Anzeigen Einfügungen

Word XP Tastaturbefehle. Befehlsname Parameter Taste Menü oder Kontextmenü Anw Wiederherstellen Alt+ F5 Anzeigen Einfügungen Befehlsname Parameter Menü oder Abbrechen ESC Ablegen Alle Änderungen Angezeigt Alle Änderungen Im Absatz Abstand Vor Strg+ 0 Hinzufügen oder Löschen Absatz Block Strg+ B Absatz Links Strg+ L Absatz Oben

Mehr

Word 2016 Grundlagen. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, November 2015 ISBN 978-3-86249-532-0 WW2016CC

Word 2016 Grundlagen. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, November 2015 ISBN 978-3-86249-532-0 WW2016CC Word 2016 Grundlagen Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, November 2015 WW2016CC ISBN 978-3-86249-532-0 Grundlegende Techniken 2 2.7 Formatierungszeichen einblenden Zur Kontrolle des eingegebenen

Mehr

Mit dem Befehl Format/Zellen, Register Rahmen. Mit rechter Maustaste anklicken, Befehl Zellen formatieren, Register Rahmen. Mit dem Symbol Rahmen.

Mit dem Befehl Format/Zellen, Register Rahmen. Mit rechter Maustaste anklicken, Befehl Zellen formatieren, Register Rahmen. Mit dem Symbol Rahmen. Fragen und Antworten zu Modul 4 Tabellenkalkulation 1. Wie kann man eine Zeile in einer Tabelle löschen? Zeile markieren, Befehl Bearbeiten/Zellen löschen. Zeile mit rechter Maustaste anklicken, Befehl

Mehr

PC-Grundlagen. DI (FH) Levent Öztürk

PC-Grundlagen. DI (FH) Levent Öztürk PC-Grundlagen DI (FH) Levent Öztürk Inhaltsverzeichnis Betriebssystem Einführung Tastatur/Maus Desktop Systemsteuerung Dateimanagement Sichern Wiederherstellen Anwendungen Office Tools Browser 17.12.2012

Mehr

Befehlsliste für EXCEL

Befehlsliste für EXCEL Befehlsliste für EXCEL Die Auswahl der Befehle kann mit der Maus und einem Klick, mit den Pfeiltasten und (der "Eingabe"- Taste) mit A und dem unterstrichenen Buchstaben erfolgen. Die für markierte Zellen

Mehr

Text markieren mit der Maus. Text markieren mit der Tastatur. Text schnell formatieren. Löschen, überschreiben, rückgängig machen

Text markieren mit der Maus. Text markieren mit der Tastatur. Text schnell formatieren. Löschen, überschreiben, rückgängig machen Text markieren mit der Maus Ein Wort Einen Satz Eine Zeile Einen Absatz doppelt in das Word klicken S Taste gedrückt halten und in den Satz klicken in den Bereich links neben der Zeile klicken doppelt

Mehr

Tastenkürzel für Windows und Office

Tastenkürzel für Windows und Office Behandelt Windows 7, 8 und 8.1 Office 2010 und 2013 Tastenkürzel für Windows und Office kurz & gut O'REILLYS TASCHENBIBLIOTHEK Michael Kolberg Tastenkürzel für Windows und Office kurz & gut Michael Kolberg

Mehr

Schaltfläche Start/Drucker und Faxgeräte, mit rechter Maustaste auf Druckersymbol klicken, Befehl Eigenschaften wählen.

Schaltfläche Start/Drucker und Faxgeräte, mit rechter Maustaste auf Druckersymbol klicken, Befehl Eigenschaften wählen. Fragen und Antworten zu Modul 2 Computerbenutzung 1. Wie kann man die Schriftart der einzelnen Menüs verändern? Mit rechter Maustaste auf Desktop klicken, Befehl Eigenschaften, Register Darstellung, Erweitert,

Mehr

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe

Ute Kalff Windows7 www.utekalff.de. Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Zusammenfassung aus Windows-Hilfe Anmerkung: Peek, Shake und Desktophintergrund-Diashow sind nicht in Windows 7 Home Basic oder Windows 7 Starter enthalten. Öffnen Sie in der Systemsteuerung den Eintrag

Mehr

Kapitel 1 Betriebssystem und Anwendungen XVI. Tastenkombinationen

Kapitel 1 Betriebssystem und Anwendungen XVI. Tastenkombinationen 1.0 Windows Tastaturkombinationen WIN + E Der Windows Explorer wird gestartet/geöffnet WINDOWS+F Suchen nach: Alle Dateien anzeigen STRG+WINDOWS+F Suchen nach: Computer anzeigen WINDOWS+F1 Hilfe anzeigen

Mehr

Word Tastenkombinationen

Word Tastenkombinationen "Änderungen nachverfolgen" umschalten Strg+Umschalt+ E Abbrechen ESC Absatz anordnen Strg+Umschalt+ J Absatz nach oben Strg+ Aufwärts Absatz nach oben erweitern Strg+Umschalt+ Aufwärts Absatz nach unten

Mehr

PowerPoint 2002 und 2003

PowerPoint 2002 und 2003 PowerPoint 2002 und 2003 Klick-für-Klick-Anleitung Inhaltsfolie (3) Das PowerPoint-Anwendungsfenster (4) Leere Präsentation aktivieren (5) Titel durch Klicken hinzufügen (6) Automatische Korrektur (7)

Mehr

Excel Tipps & Tricks Umgang mit umfangreichen Tabellen

Excel Tipps & Tricks Umgang mit umfangreichen Tabellen 3 Umgang mit umfangreichen Tabellen Das Bewegen in großen Tabellen in Excel kann mit der Maus manchmal etwas umständlich sein. Deshalb ist es nützlich, ein paar Tastenkombinationen zum Bewegen und zum

Mehr

Kurztasten-Kombinationen. Kapitel 6 Kurztasten

Kurztasten-Kombinationen. Kapitel 6 Kurztasten Kapitel 6 Kurztasten Kurztasten sind kombinationen, die ZoomText- Befehle ausführen, ohne dass die ZoomText- Benutzeroberfläche aktiviert werden muss. Für nahezu alle ZoomText-Eigenschaften gibt es Kurztasten,

Mehr

Microsoft Word 2010. Einführung. Microsoft Word 2010 - Einführung

Microsoft Word 2010. Einführung. Microsoft Word 2010 - Einführung Microsoft Word 2010 Einführung Martina Hoffmann-Seidel Otto-Hirsch-Straße 34, 71686 Remseck www.hoffmann-seidel.de, info@hoffmann-seidel.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Grundlagen... 3 Das Word-Anwendungsfenster...

Mehr

Shortcuts. Seite 1. Befehlsname Parameter Taste Menü Abbrechen. Annehmen Alle Änderungen Angezeigt Annehmen Alle Änderungen Im Dokument

Shortcuts. Seite 1. Befehlsname Parameter Taste Menü Abbrechen. Annehmen Alle Änderungen Angezeigt Annehmen Alle Änderungen Im Dokument Seite 1 Befehlsname Parameter Menü Abbrechen ESC Ablegen Alle Änderungen Angezeigt Alle Änderungen Im Dokument Absatz Abstand Vor Hinzufügen oder Löschen Strg+ 0 Absatz Block Strg+ B Absatz Links Strg+

Mehr

Übersicht fast aller Tastenkombinationen

Übersicht fast aller Tastenkombinationen Übersicht fast aller Tastenkombinationen Unter Windows gibt es viele Tastenkombinationen, die einem bei der täglichen eine Menge Arbeit ersparen können. Wer viel mit Word-Dokumenten oder Internet-Seiten

Mehr

Word Tastaturbefehle 1/5

Word Tastaturbefehle 1/5 Word Tastaturbefehle 1/5 Vorbemerkungen Die untenstehenden Tastaturkürzel sind bewusst nur eine (kleine) Auswahl. Die vollständige Liste aller Tastaturkürzel finden Sie in der Word-Hilfe (Stichwort: Tastatur).

Mehr

Die wichtigsten Funktionen im Umgang mit Windows. Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1

Die wichtigsten Funktionen im Umgang mit Windows. Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1 Achim Ermert Diese Unterlagen sind nur für den internen Gebrauch zu nutzen Seite 1 Inhaltsverzeichnis: Seite 3 bis Seite 5 Einstieg mit Maus und Tastatur Seite 3 bis Seite 3 Die PC Tastatur Seite 4 bis

Mehr

FTV 1. Semester. Spalte A Spalte B Spalte C Spalte D. Zeile 1 Zelle A1 Zelle B1 Zelle C1 Zelle D1. Zeile 3 Zelle A3 Zelle B3 Zelle C3 Zelle D3

FTV 1. Semester. Spalte A Spalte B Spalte C Spalte D. Zeile 1 Zelle A1 Zelle B1 Zelle C1 Zelle D1. Zeile 3 Zelle A3 Zelle B3 Zelle C3 Zelle D3 Eine besteht aus Zeilen und spalten von Zellen, die mit Text oder Grafik gefüllt werden können. Die wird standardmäßig mit einfachen Rahmenlinien versehen, die verändert oder entfernt werden können. Spalte

Mehr

Die wichtigsten SHORTCUTS in Excel

Die wichtigsten SHORTCUTS in Excel Die wichtigsten SHORTCUTS in Excel Zellbearbeitung STRG + C Kopieren STRG + V Einfügen STRG + X Ausschneiden STRG + Z Letzter Schritt wird rückgängig gemacht STRG + A Tabellenblatt markieren Allgemeine

Mehr

Funktionstastenbelegung und Shortcuts

Funktionstastenbelegung und Shortcuts Funktionstastenbelegung und Shortcuts 1 1. Allgemein Folgende Tastenkombinationen können in KÖBU-Win genutzt werden, nicht aber in der Bibliographie und der PC-Kasse. Frei zu definieren unter KÖBU-Win

Mehr

Login. Login: Excel für Aufsteiger. Passwort: Voraussetzungen. Unterlagen, Literatur. xx = Platznummer 2-stellig

Login. Login: Excel für Aufsteiger. Passwort: Voraussetzungen. Unterlagen, Literatur. xx = Platznummer 2-stellig Login Excel für Aufsteiger Login: xx = Platznummer 2-stellig Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Windows Grundkenntnisse in Excel oder Teilnahme am Excel Kurs für Einsteiger Passwort: - RHRK Schulung -

Mehr

31. Tastenkombinationen

31. Tastenkombinationen 31. Tastenkombinationen 31.1 Einführung Excel und Effizienz Das Arbeiten mit Excel ist für seine Effizienz und Schnelligkeit bekannt. Eine Art und Weise wie Sie noch effizienter arbeiten können ist durch

Mehr

ECDL-Vorbereitungskurs Modul 4 (Excel) - Syllabus 5

ECDL-Vorbereitungskurs Modul 4 (Excel) - Syllabus 5 ECDL-Vorbereitungskurs Modul 4 (Excel) - Syllabus 5 Allgemeines Tabellenkalkulationsprogramm starten und beenden neue Arbeitsmappe erstellen, speichern Arbeitsmappe in anderem Dateiformat speichern zwischen

Mehr

) 9 ] ? ß \ R T Z U I O P Ü * + ~ _ - Alt Gr

) 9 ] ? ß \ R T Z U I O P Ü * + ~ _ - Alt Gr Tastenkombinationen mit der Windows-Taste Die Windows-Taste ist auf den meisten Tastaturen links der Leertaste zwischen den Tasten STRG und ALT sowie rechts der Leertaste zwischen den Tasten ALT GR und

Mehr

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de Texte markieren Mit der Maus markieren EIN WORT Doppelt in das Wort klicken BELIEBIGE TEXTTEILE Mit der Maus auf den Anfang bzw. das Ende des zu markierenden Textteiles zeigen Mit gedrückter linker Maustaste

Mehr

Kurze Bedienungsanleitung für den Kompozer

Kurze Bedienungsanleitung für den Kompozer Kurze Bedienungsanleitung für den Kompozer Dateioperationen Datei öffnen Datei > Öffnen oder S + o Datei speichern Datei > Speichern oder S + s Datei unter einem neuen Namen oder an einem anderen Ort speichern

Mehr

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 p Start-Bildschirm Nach dem Einschalten des PC meldet er sich nach kurzer Zeit (je nach Prozessor) mit dem folgenden Bildschirm (Desktop): Der Desktop enthält u. a.

Mehr

Microsoft Word 2010 Tastenkombinationen

Microsoft Word 2010 Tastenkombinationen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Word 2010 en en in Word 2010 Seite 1 von 23 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung... 3 Grundlagen zu Microsoft Office... 3 Anzeigen und Verwenden

Mehr

1/6 Tastenkürzel Word 2010 Pia Bork. F4 oder STRG+Y oder ALT+ENTER. STRG+Doppelklick im Satz

1/6 Tastenkürzel Word 2010 Pia Bork. F4 oder STRG+Y oder ALT+ENTER. STRG+Doppelklick im Satz 1/6 Tastenkürzel Word 2010 Pia Bork 1 ALLGEMEINES Abbrechen, Dialoge abbrechen Beenden Word MS Systeminfo neue Seite neue Spalte Rückgängig Wiederherstellen Wiederholen ESC ALT+F4 ALT+STRG+F1 STRG+Enter

Mehr

PowerPoint 2010 ein paar wichtige Befehle

PowerPoint 2010 ein paar wichtige Befehle PowerPoint 2010 ein paar wichtige Befehle Bilder/Grafiken Bild als Hintergrundbild einfügen Bild einfügen Bild positionieren Register Entwurf Gruppe Hintergrund Schaltfläche Hintergrundformate Befehl Hintergrund

Mehr

Word 2013. Aufbaukurs kompakt. Dr. Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2013 K-WW2013-AK

Word 2013. Aufbaukurs kompakt. Dr. Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2013 K-WW2013-AK Word 0 Dr. Susanne Weber. Ausgabe, Oktober 0 Aufbaukurs kompakt K-WW0-AK Eigene Dokumentvorlagen nutzen Voraussetzungen Dokumente erstellen, speichern und öffnen Text markieren und formatieren Ziele Eigene

Mehr

Wissenschaftliches Arbeiten mit Word. Vera Neusius

Wissenschaftliches Arbeiten mit Word. Vera Neusius Wissenschaftliches Arbeiten mit Word Vera Neusius Grundlegendes alle möglichen Einstellung vor Beginn der Niederschrift einstellen! 1-2 Seiten für das Inhaltsverzeichnis zu Beginn des Dokuments einplanen(können

Mehr

Microsoft PowerPoint 2010 Tastenkombinationen

Microsoft PowerPoint 2010 Tastenkombinationen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft PowerPoint 2010 en en in PowerPoint 2010 Seite 1 von 19 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung... 3 Online-Hilfe... 3 Grundlagen von Microsoft

Mehr

Desktop Hintergrund einrichten.

Desktop Hintergrund einrichten. Berufsbildungsbereich Produktion und Verwaltung PC Grundkurs Allgemein Desktop Hintergrund einrichten. Der Desktop kann nach den eigenen Wünschen gestaltet und verändert werden. Es kann das Hintergrundbild

Mehr

Mit Wordpad unter Windows 7 arbeiten

Mit Wordpad unter Windows 7 arbeiten Klicken Sie in der Windows 7 Startleiste in die Suchleiste und geben Sie WordPad ein. Das Programm wird nun in der Startleiste angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anzeige des Programms

Mehr

20 wichtige PC-Tastenkombinationen

20 wichtige PC-Tastenkombinationen 20 wichtige PC-Tastenkombinationen Ich habe an Windows schon immer geschätzt, dass ich Routineaufgaben mit verschiedenen Methoden erledigen kann. Nehmen wir an, Sie möchten etwas drucken. Sie können im

Mehr

Shortcuts in Word für Windows

Shortcuts in Word für Windows s in Word für Windows 6.0 und 7.0 file://c:\aa_2_web\home3_dateien\s in Word für Windows 6_0 und 7_0.htm Seite 1 von 11 s in Word für Windows Geschützte Zeichen In Word für Windows kann man sowohl bei

Mehr

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10)

Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Stoffverteilungsplan EDV Unterricht (Klasse 7 bis 10) Inhalte des Unterrichts sollten sein: - Grundlagen der EDV - Word - Excel - Powerpoint - Internet Ein Schreibtrainer für das 10-Finger-Schreiben kann

Mehr

Inhaltsverzeichnis... 1. Dokumentverwaltung... 2. Organisation von Dokumenten... 2. Ordner erstellen... 2. Dokumente im Dateisystem behandeln...

Inhaltsverzeichnis... 1. Dokumentverwaltung... 2. Organisation von Dokumenten... 2. Ordner erstellen... 2. Dokumente im Dateisystem behandeln... Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Dokumentverwaltung... 2 Organisation von Dokumenten... 2 Die Dialogfenster ÖFFNEN und SPEICHERN UNTER... 2 Ordner erstellen... 2 Dokumente im Dateisystem behandeln...

Mehr

Schnellübersichten. Access 2016 Grundlagen für Anwender

Schnellübersichten. Access 2016 Grundlagen für Anwender Schnellübersichten Access 2016 Grundlagen für Anwender 1 Access kennenlernen 2 2 Mit Datenbanken arbeiten 3 3 Dateneingabe in Formulare 4 4 Dateneingabe in Tabellen 5 5 Daten suchen, ersetzen und sortieren

Mehr

Tastenkombinationen zum Erstellen von Präsentationen

Tastenkombinationen zum Erstellen von Präsentationen en 2 en zum Erstellen von Präsentationen Anzeigen und Verwenden von Fenstern À+T H +À +T S+$ S+% & H+& S+& H+S+& D Wechseln zum nächsten Fenster Wechseln zum vorherigen Fenster Schließen des aktiven Fensters

Mehr

EXCEL 2000 Grundlagen

EXCEL 2000 Grundlagen 1 2 3 4 5 6 7 C17 Adresse dieses Feldes. (Wie beim Spiel Schiffe versenken!) 8 9 1 EXCEL 2003 2 Ansicht Aufgabenbereich EXCEL 2003 Liste möglicher Fenster im Aufgabenbereich 3 4 Menü Extras Ohne Haken

Mehr

Microsoft Outlook 2010 Tastenkombinationen

Microsoft Outlook 2010 Tastenkombinationen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Outlook 2010 Tastenkombinationen Tastenkombinationen für Outlook 2010 Seite 1 von 20 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung... 3 Allgemeine Vorgehensweisen...

Mehr

Grundlagen der Textverarbeitung

Grundlagen der Textverarbeitung anhand des Programmpakets Open Office 3 Kursus in der evangelischen Familienbildungsstätte im Paul-Gerhard-Haus in Münster abgehalten von Dipl.-Ing. K laus G. M atzdorff Ev. FaBi I. Wozu eigentlich Textverarbeitung?

Mehr

Tipps & Tricks in Excel 2010 und früher

Tipps & Tricks in Excel 2010 und früher Tipps & Tricks in Excel 2010 und früher Inhalt Tipps & Tricks in Excel 2012... 2 Spalten und Zeilen vertauschen... 2 Eine bestehende Tabelle dynamisch drehen... 3 Den drittgrößten Wert einer Datenreihe

Mehr

Kapitel 2: Textverarbeitung mit Word

Kapitel 2: Textverarbeitung mit Word Kapitel 2: Textverarbeitung mit Word Eine "Schritt für Schritt" Anleitung -1- Inhaltsverzeichnis Grandparents and Grandchildren Keeping In Touch 2.1 Arbeiten mit dem Textverarbeitungsprogramm Word: Erste

Mehr

Excel Tastenkombinationen

Excel Tastenkombinationen Excel en 1. Eingeben von Daten mit Hilfe von en Tastenkombinati Abbrechen der EINGABE in einer Zelle on ESC Wiederholen der letzten Aktion F4 oder Ctrl+Y Beginnen einer neuen Zeile in derselben Zelle ALT+ENTER

Mehr

WORD-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis

WORD-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis WORD-EINFÜHRUNG INHALT Inhaltsverzeichnis 1 Erste Schritte in Word...1 1.1 Word starten... 1 1.2 Der Word-Bildschirm... 2 2 Erste Arbeiten am Text...6 2.1 Text erfassen und speichern... 6 2.1.1 Übung...

Mehr

Open Office WRITER. Textverarbeitung. Silber Surfen Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Sehnde Bismarckstrasse 6 31319 Sehnde

Open Office WRITER. Textverarbeitung. Silber Surfen Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Sehnde Bismarckstrasse 6 31319 Sehnde Silber Surfen Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Sehnde Bismarckstrasse 6 31319 Sehnde Einführung in die Textverarbeitung Open Office Textverarbeitung WRITER Leitfaden zur Schulung erstellt Datum Version Reiner

Mehr

PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche

PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche Benutzeroberfläche Öffnen Sie Microsoft PowerPoint 2010 und lernen Sie die Benutzeroberfläche kennen. Aufgabe Übungsdatei: - 1. Benutzeroberfläche Öffnen

Mehr

Systeme, Prozesse und Informationen visualisieren mit Visio 2010 und PowerPoint 2010. Markus Krimm, Konrad Stulle, Tina Wegener. 1. Ausgabe, Juni 2011

Systeme, Prozesse und Informationen visualisieren mit Visio 2010 und PowerPoint 2010. Markus Krimm, Konrad Stulle, Tina Wegener. 1. Ausgabe, Juni 2011 ICT Power-User SIZ und ICT Supporter SIZ 2010 Modul 932: Markus Krimm, Konrad Stulle, Tina Wegener Systeme, Prozesse und Informationen visualisieren mit Visio 2010 und PowerPoint 2010 1. Ausgabe, Juni

Mehr

Microsoft Outlook 2013 Tastenkombinationen

Microsoft Outlook 2013 Tastenkombinationen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Outlook 2013 Tastenkombinationen Tastenkombinationen für Outlook 2013 Seite 1 von 18 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung... 2 Allgemeine Vorgehensweisen...

Mehr

Starten sie WordPad über das Startmenü von Windows. WordPad finden Sie im Ordner Zubehör.

Starten sie WordPad über das Startmenü von Windows. WordPad finden Sie im Ordner Zubehör. Windows - Das Textprogramm WordPad WordPad ist ein Textverarbeitungsprogramm, mit dem Sie Dokumente erstellen und bearbeiten können. Im Gegensatz zum Editor können Dokumente in WordPad komplexe Formatierungen

Mehr

6. Zeichenformate. Zeichenformatierungen. Möglichkeiten zum Markieren

6. Zeichenformate. Zeichenformatierungen. Möglichkeiten zum Markieren Word2010Grundlagen 6. Zeichenformate Als Zeichen werden in Word einzelne Buchstaben, Sonderzeichen, Zahlen und Satzzeichen bezeichnet. Ein Zeichen ist die kleinste Texteinheit. Zeichenformatierungen Zeichenformatierung

Mehr

Nützliche Kurzbefehle und Markierungsvorschläge für Office 2000 Auszug

Nützliche Kurzbefehle und Markierungsvorschläge für Office 2000 Auszug Nützliche Kurzbefehle und Markierungsvorschläge für Office 2000 Auszug Auf den Folgeseiten sehen Sie einige nützliche Kurzbefehle und Markierungsvorschläge. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Spass beim

Mehr

Tastenkombinationen für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10

Tastenkombinationen für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10 Tastenkombinationen für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10 Eingabehilfen 5 mal Umschalttaste Einrastfunktion aktivieren (Umschalt-, Strg-, Alt-, Windows- funktionieren ähnlich der Feststelltaste) 5 Sekunden Numlock

Mehr