Nr. 49/2010. Nr. 49/2010 1/2015. Überall Informations- in Europa und werden die öffentlichen. Kommunikationsnetze tech -von Analog- bzw.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nr. 49/2010. Nr. 49/2010 1/2015. Überall Informations- in Europa und werden die öffentlichen. Kommunikationsnetze tech -von Analog- bzw."

Transkript

1 Nr. 49/2010 1/2015 Nr. 49/2010 Tipps Trends ihre TelekommunikaTion Tipps Trends ihre TelekommunikaTion Vorstand Vertrieb C+ITEC AG Vorstand Vertrieb C+ITEC AG Liebe Leserin, lieber Leser, Liebe Leserin, lieber Liebe Leser, Leserin, lieber Leser, an der IP-Kommunikation führt kein Weg mehr vorbei. an Voice der over IP-Kommunikation wird traditionelle führt kein Weg an der IP-Kommunikation Telefonie mehr vorbei, Voice kurz over IP Voice over WLAN führt oder kein lang Weg mehr ablösen vorbei, darin wer traditionelle Voice Telefonie kurz oder lang ablösen sind over sich IP Voice Experten over WLAN einig. Was wer beinhaltet traditionelle s darin sind sich Experten Telefonie Kommunikationsstrukturen einig. Was kurz beinhaltet oder lang s ablösen in darin Ihrem sind Unternehmen? Kommunikationsstrukturen sich Experten einig. Diese Was sind beinhaltet mit der Zeit in Ihrem Unternehmen? s Diese sind gewachsen, Kommunikationsstrukturen mit der Zeit wur gewachsengebaut in Ihrem aus- wur Unternehmen? ausgebaut angepasst, Diese angepasst, existieren sind mit der unter es Zeit existieren Umstän gewachsen, wur unter Umstän unterschiedliche unterschiedliche ausgebaut Systeme Systeme parallel. angepasst, Hier parallel. es sind existieren Hier indivi- sind unter individuelle Umstän Lösungen unterschiedliche gefragt, eine Systeme eine Brücke Brücke parallel. schlagen schlagen Hier zwischen sind individuelle zwischen vorhanen Lösungen vorhanen Strukturen gefragt, Strukturen eine Brücke zukünftigen schlagen zukünftigen Erfordernissen zwischen vorhanen Erfordernissen an eine effiziente Strukturen an Kommunikation eine zukünftigen Erfordernissen an eine effiziente Kom- effiziente Kommunikation bei größtmöglicher Investitionssicherheit. bei größtmöglicher Investitionssicherheit. Wir stellen Ihnen dazu munikation bei größtmöglicher benötigten Investitionssicherheit. Wir stellen Kommunikationsfunktionen Ihnen dazu Wir stellen Ihnen dazu benötigten zur Verfügung, Kommunikationsfunktionen zwar Plattformen, zur benötigten Kommunikationsfunktionen zur Verfügung, Verfügung, am besten zwar zwar Ihr Unternehmen Plattformen, am Plattformen, geeignet besten sind. Ihr am Auf dem Weg in Zukunft Unternehmen geeignet Ihr Unternehmen der besten IP-Telefonie sind wir sind. Ihr verlässlicher Begleiter. Auf geeignet dem Weg sind. Auf Zukunft dem Weg der in IP-Telefonie Zukunft sind der wir IP-Telefonilicher sind Begleiter. wir Ihr verlässlicher Ihr verläss- Begleiter. Motor Innovation & Ihr Motor Weg zu Innovation Wettbewerbsfähigkeit Wettbewerbsfähigkeit Migr at ion zur neuen Netzt echnologie All IP Informations- Kommunikations tech - Überall Informations- in Europa wer öffentlichen nologie setzt entscheide Kommunikationsnetze tech -von Analog- bzw. ISDN- Zukunftsimpulse Unternehmen Anschlüssen nologie setzt entscheide das Internetprotokoll (IP) Gesellschaft. Das ist ein zentrales Ergebnis der neuen Stu Voice Zukunftsimpulse over IP (VoIP) umgestellt. Unternehmen Die Deutsche Telekom Gesellschaft. will ihr Netz Das bis ist 2018 ein zentrales bedeutet Ergebnis s der neuen Ihr bestehendes Stu Kommunikationssystem? komplett All IP umrüsten. LIFE 2 zu der ICT-Entscheider, Was IT-Anwender in Unternehmen Konsumenten LIFE 2 zu der in ICT-Entscheider, fünf Ländern Uonline IT-Anwender in Unternehmen nter befragt dem Begriff wur. All IP versteht man Vereinheitli- der Kommunikation somit lisierung Vereinheitlichung Konsumenten in fünf Ländern online befragt wur. chung der Übertragungstechnik der Zusammenarbeit. Je nach öffentlicher Netze Basis des Kommunikationssystem wird es LInternet-Protokolls. IFE 2 Vernetztes Ein Arbeiten Netz in scheide zum Beispiel Rolle möglich, als Förderer mit neu- Büronummer Geschäftsmodelle auch von hat. unterwegs eine Wirtschaft Übertragungstechnik Gesellschaft alle ist IFE 2 Vernetztes Arbeiten in scheide Rolle als Förderer neuer Geschäftsmodelle hat. Dienste, zweite egal Stu ob Sprache der Stunreihe (klassische LIFE, Festnetztelefonie, verschieen Mobilnehmens Anrufe möglicherweise geht es bei der ganz Beurtei- in- aus Aus zu Sicht telefonieren. des einzelnen Auch können Unter- Wirtschaft Gesellschaft Trends ist zweite Stu der Stunreihe LIFE, verschieen nehmens geht es bei der Beurtei- Aus Sicht des einzelnen Unterfunk), Daten in der oder Telekommunikation IP-TV. lung dividuell Nutzung ein mobiles von ICT Telefon, sowohl Die nachgeht. alten, analogen Sie beschäftigt Festnetz- sich um eine Wachstum Voice-Box oder als auch einen um anderen Apparat Kosteneinsparung. umgeleitet wer. Die ICT das damit, Trends in der Telekommunikation nachgeht. Sie beschäftigt sich um Wachstum als auch um das lung Nutzung von ICT sowohl Telefonanschlüsse wie Informations- (POTS) tragen Sprache noch per Modu- kann Das Steuern einerseits der eigenen Innovations- Erreich- Thema Kommunikationstechnologien (ICT) damit, wie Informations- Thema Kosteneinsparung. Die ICT lation unsere einem Arbeitswelt bestimmten prägen kraft barkeit der wird Unternehmen einfach unkompliziert. stärken. Zudem Zudem verschaffen machen All grlegend Kommunikationstechnologien kann einerseits Innovationskraft der Unternehmen gr- Frequenzband verändern. Infrastruktur, Kupferkabel Software (ICT) unsere Arbeitswelt prägen (TAE). Diese klassische Prozesse verschmelzen Leitungsvermittlung, immer mehr also zu einer integrierten Technik nologien, Kostenvorteile wie im elektronische Betrieb ICT-basierte IP-Anschlüsse Lösungen Unternehmen Tech- verändern. Infrastruktur, legend stärken. Zudem machen Services Software Prozesse verschmelzen immer mehr zu integrierten nologien, wie elektronische ICT-basierte Lösungen Tech- aus der Anfangszeit Lösungen, der Telefonie, das Vernetzung, Service. neue Geschäftsmodelle möglich. Andererseits wird Arbeiten soll der erleichtern Paketvermittlung neue (TCP/ Geschäftsmodelle IP) weichen. Mit ermöglichen. All IP wer ICT als entscheider Hebel zur Services Lösungen, das Migrationswege Vernetzung, neue Geschäftsmodelle möglich. Andererseits wird zu All IP Arbeiten erleichtern neue Geschäftsmodelle ermöglichen. ICT als entscheider Hebel zur alle Informationen von TV, Telefon, FAX, Internet Mobilfunk gesehen. verschiee Die kosteneffiziente Migrationsstrate- Ge- Erzielung Beim Wechsel von Kostenvorteilen All IP gibt es Innovation Kostenvorteile Erzielung von Kostenvorteilen vereinheitlicht Innovation via Internet staltung gien. Der der vollständige unternehmenseigenen der ICT-Infrastruktur, bestehen TK-Infrastruk- etwa durch Austausch Laut gesehen. Die kosteneffiziente Gestaltung der unternehmenseige- mittelt. Kostenvorteile LIFE 2 ist ICT Unternehmensebene ein wesentlicher Cloud tur wird Computing, wahrscheinlich ist nur einer am Analog- Laut LIFE 2 ist ISDN- Faktor Innovation ICT Wettbewerbsfähigkeit: Wichtige Unternehmensebene verschwin von nen ICT-Infrastruktur, etwa durch wenigsten vielen Aspekten. favorisierte Genauso Lösung bedeutsam Anschlüsse ein wesentlicher Trends Cloud Computing, ist nur einer sein. Denn sind eventuell aus Sicht erst der Unternehmelich getätigte Einsparungen, Investitionen durch in kürz- wie Faktor Innovation Wettbewerbsfähigkeit: Wichtige Trends deutsam sind aus Sicht der Unter- von vielen Aspekten. Genauso be- Zurzeit Cloud läuft Computing, IP-Umstellung virtuelle Kooperation, des öffentlichen dezentrales Festnetzes Arbeiten das TK-System intelligenten müssen Einsatz sich von erst ICT oder wie Cloud Computing, virtuelle nehmen Einsparungen, durch Hochtouren. Green IT Die wer Netz-Anbieter, sich weiter realisiert noch amortisieren. wer können, Oft zum wur Beispiel Systeme in Form auch von ICT-gestützter etwas größer am Kooperation, dezentrales Arbeiten intelligenten Einsatz von ICT allen Markt voran etablieren. Telekom, So kündigen sind fast zwei oder Green IT wer sich weiter realisiert wer können, zum Beispiel in Form von ICT-gestützter Umstellung Drittel der aller befragten Anschlüsse ICT- Prozessgestaltung dimensioniert als der innerhalb unmittelbar des Entscheider am Markt etablieren. So sind fast IP-Technik der bis Ansicht, 2018 an. dass Analog- ISDN Anschlüsse eine wer entrungen bestehende an Reisezeit Bedarf es erfordert -kosten ICT Unternehmens zum Zeitpunkt oder durch Installation Einspa- gesamtwirtschaftlich zwei Drittel der befragten ICT- Prozessgestaltung innerhalb des Entscheider der Ansicht, dass ICT Unternehmens oder durch Einsparungen an Reisezeit -kosten absehbare Zeit verschwin. hätte. Auch s ist ein Argument, gesamtwirtschaftlich eine ent- Die durchgängig IP-basierte das bestehende System nicht AUS DEM INHALT Kommunikationstechnik eröffnet einen Schlag komplett auszutauschen, 4 DECT sondern oder WLAN? sanft zu All IP hin 2 AUS Unternehmen Cloud DEM Computing INHALT neue Möglichkeiten. BSI-Basisanforderungen So bietet All IP neue zu migrieren. Technologien Eine Möglichkeit ist 2 Cloud Computing 4 DECT oder WLAN? zusätzliche Sicherheit. Services zur Flexibi- in solchen schnurlose Fällen Telefonie. Installation BSI-Basisanforderungen Technologien Sicherheit. schnurlose Telefonie. Sind Sie fit All IP? Wir geben Antworten. Foto: C-ITEC AG Wir blicken hinter Kulissen gehen ganz individuell Ihre Gegebenheiten ein. Foto: fotolia/nmedia/g. Ullmann Nur so ist zu klären, ob beim wie Ihre vermehrten Foto: Telefonanlage fotolia/nmedia/g. Einsatz virtueller Umstellung Arbeitsgruppen mittragen oder Videokon- kann: Ullmann ferenzen. beim vermehrten Einsatz virtueller Arbeitsgruppen oder Videokon- Sind eventuell Auch Einsparungen einzelne Funktionen Energiekosten, nicht mehr verfügbar, sich bei ei- bei ner ferenzen. Auch Einsparungen bei welche Umstellung Hardware Green ist noch IT erzielen Energiekosten, sich bei einer Umstellung Green IT erzie- einsetzbar, lassen, spielen welches eine ist zunehmend der wichtige optimale Rolle. Migrationsweg? Mit len lassen, spielen eine zunehmend Ihnen zusammen erarbeiten Effizientes wichtige Rolle. Arbeiten wir Sie beste Lösung. Auf Effizientes Sprechen Ebene des Sie uns einzelnen Arbeiten an Arbeitsplatzes k hat ICT vor allem Auswirkungen Auf Ebene des einzelnen wahrgenommene Arbeitsplatzes Qualität hat des Arbeitens: ICT vor allem Mobiles Auswirkungen wahrgenomme- Arbeiten, eines Media-Gateways, dezentrales Arbeiten, welches virtuelle ne Qualität des Arbeitens: Mobiles zwischen Kollaboration TK-Anlage All kürzere IP- Arbeiten, dezentrales Arbeiten, Breitbandanschluss Projektlzeiten positioniert sind hier wichtige virtuelle Kollaboration kürzere Projektlzeiten sind hier wird Stichworte. dabei Rolle des ISDN- Amtsanschlusses Das Fazit der Stu: nimmt. Intelligente So wichtige Stichworte. kann ICT-Lösungen bestehende helfen TK-Anlage nicht nur, Das Fazit der Stu: Intelligente ICT-Lösungen helfen nicht nur, weitergenutzt Mobilität wer. Un- ohne Themen Änderungen wie Flexibilität, der Konfigura- Kooperatioternehmensprozesse Themen wie Flexibilität, Kooperation Mobilität Un- Falls das bestehende Kommunikationssystem wettbewerbsfähiger im Unternehmen zu gestal- effizienter ten. ternehmensprozesse effizienter bereits Viele IP-fähig neue Geschäftsmodelle ist, muss s wer wettbewerbsfähiger zu gestalten. Viele neue Geschäftsmodelle nicht bedeuten, erst durch dass ICT ermöglicht. der Übergang wird ins All eine IP entscheide Breitbandnetz au- ICT weiter wer erst durch ICT ermöglicht. tomatisch wachsende erfolgen Bedeutung kann, n in der ICT wird eine entscheide All künftigen IP relevante Entwicklung Komponenten der Arbeitswelt weiter wachsende Bedeutung in sind auch einnehmen. bei IP-fähigen TK-Anlagen nicht unbedingt vorhan. der künftigen Entwicklung der Arbeitswelt einnehmen. Auch hier können jedoch jeweils spezifischen Gegebenheiten Verbene Erfordernisse Netze des Unter- 6 nehmens Nahtloser Migrationslösungen Übergang vom gefen Festnetz wer. zum Handy. 6 Verbene Netze Nahtloser Übergang vom Festnetz zum Handy.

2 ITK-Service der C+ITEC AG Hohe Servicequalität auch r um Uhr Prävention steht uns im Vordergr. Sollte es noch zu einer Störung Ihrer Kommunikation kommen, helfen wir Ihnen mit unserer persönlichen Service-Annahme einer kompetenten Störungsbeseitigung sowohl mittels Remote-Support als auch durch Vor-Ort-Service innerhalb der Geschäftszeiten. Mit standardisierten Prozessen sichern wir bei einem Vorfall Servicequalität Sie erhalten proaktiv Rückmeldung Status der Störung. Wer Sie Vertragske, so sichern wir Ihnen Ser vice Ihre Kommunikation je nach Grad Ihrer gewünschten Anforderungen. Sie wählen gewünschten Servicegrad erhalten Zugang zu unserer 24/7 Service-Annahme. Wir leisten individuelle Service-Level mit garantierter Qualität wie: Service 24 h an 7 Tagen der Woche. Definierte Reaktionszeiten. Full-Service, nach Ihren individuellen Anforderungen. Unabhängiges ganzheitliches Consulting Mit unserem Know-how in Informations- Kommunikationstechniken helfen wir Ihnen, neue Möglichkeiten Ihr Business zu erkennen umzusetzen. Wir erweitern optimieren nach Ihren Wünschen herstellerunabhängig ganzheitlich. Unser 360-Grad-Consulting berät Sie nicht nur zum Thema ITK, sondern auch in Carrier-Lösungen, ganzheitlich unvoreingenommen. Profitieren Sie von unserer Professionalität Erfahrung! Für uns ist Service nicht nur das Erbringen einer Leistung, sondern wir leben Service. Unser Ziel ist, unsere Ken nicht nur zufriezustellen, sondern zu begeistern auch Sie! Mehr Informationen unter k Ihre Service-Vorteile Kurze Reaktionszeiten Remote-Service 24/7-Service Ersatzteil-Bevorratung Wir bieten Ihnen verschiee Servicekonzepte, wählen Sie das Sie passende aus. Foto: Rido - Fotolia.com Fünf T ipps exzellen t e Kenbeziehungen Service macht Unterschied Ein Stammke, der bei jedem Anruf nach seiner Kennummer gefragt wird, ein Interessent, der von einem Mitarbeiter zum anderen gereicht wird, um dann doch wieder am Ausgangspunkt zu lan, fragt sich zurecht, was er als Ke ser Firma eigentlich wert ist. Ken wollen gut bent wer vom ersten Kontakt an. 1. Mehrere Kontaktwege Viele Wege führen zum Ken vom Ken zu Ihnen: Die Anzahl an Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten, hat in Zeiten von Internet mobiler Kommunikation stark zugenommen. Unterschiedliche Arten der Kontaktnahme anzubieten, damit Ken ganz einfach mit Ihnen kommunizieren können, ist wichtig. Jeder Ke sollte Möglichkeit haben, Sie verschieen Wegen, sei es per Telefon, , Internet etc., zuverlässig zu erreichen. Und stellen Sie sicher, dass der Ke nicht länger als nötig warten muss. 2. Kurze Reaktionszeit Wenn ein Ke mit einem Problem zu Ihnen kommt, dann sollten Sie ihm signalisieren, dass Sie sich um ihn kümmern sein Anliegen bei Ihnen in besten Hän ist. Vor allem lassen Sie ihn dar nicht im Ungewissen: Sen Sie immer eine Nachricht, in der Sie Erhalt der Anfrage bestätigen einen Ansprechpartner das weitere Vorgehen nennen. 3. Persönlicher Ansprechpartner Wenn man als Ke sein Anliegen zum x-ten Mal immer anderen Personen erklären muss immer gleiche Fragen antworten soll, dann kann man zurecht einmal ungeduldig wer. Ein fester Ansprechpartner ist deshalb eines der grlegen Qualitätsmerkmale eines exzellenten Kenservices. Sollte s nicht zu realisieren sein, muss Kenhistorie so dokumentiert sein, dass jeder Service-Mitarbeiter sofort Bescheid weiß das Gespräch direkt wieder anknüpfen kann. Ken wissen es zu schätzen, wenn sie nicht zum wiederholten Mal einen Vorgang darlegen müssen, sondern gleich zum Kern der Sache kommen können, auch wenn der gewohnte Ansprechpartner einmal nicht zur Verfügung steht. 4. Rufannahme jederzeit Das Telefon läutet keiner nimmt ab? Ein absolutes No-Go! Voic s sind eine kbar schlechte Alternative. Erwartet wird Stimme eines serviceorientieren, frelichen Mitarbeiters, nicht Ansage eines anonymen Bandes. Die Vorteile einer persönlichen Gesprächsführung dürfen nicht unterschätzt wer. Wird ein Anruf kompetent, schnell angenehm beantwortet, so wird dem Anrufer damit bereits ein hohes Maß an Sicherheit vermittelt Sicherheit, dass er bei sem Unternehmen wirklich gut gehoben ist. 5. Ehrlichkeit Zuverlässigkeit Ken suchen verlässliche Partner! Machen Sie daher nur Versprechen, Sie auch halten wer. Das kann eine Herausforderung sein, aber arbeiten Sie daran, Erwartungen Ihres Ken nicht nur zu erfüllen, sondern möglichst noch zu treffen. Ken, Sie mit Ihrem Service begeistern, sind beste Werbung Ihr Geschäft.

3 vir tuelles Ver zeichni s Fin statt suchen Informationen aus unterschiedlichen Datenquellen zusammenführen, bündeln gezielt zur Verfügung stellen darin liegt der Nutzen eines virtuellen Metaverzeichnisnstes. Metadirectory Durch Einsatz unterschiedlicher Datenbanksysteme in einem Unternehmen gestaltet sich Suche nach Mitarbeiter- Kontaktdaten oftmals sehr zeitintensiv. Ein Metaverzeichnis löst ses Problem durch Zusammenführung aller relevanten Informationen in einem zentralen Datenpool. Alle Kontakte einer Plattform verfügbar Ihre Vorteile im Überblick Einheitliche Datenbasis allen Ebenen, stets aktuelle Daten Schnelles Fin, all griffbereit Zugriff alle eingebenen Datenquellen Einfache Administration Sofort sehen, wer anruft Mehr Informationen unter k Fotos: contrastwerkstatt - Fotolia.com, Stoyan Haytov - Fotolia.com Informationen sind ein wichtiger Produktionsfaktor in Unternehmen. Insbesondere aktuelle Informationen zu internen externen Kontakten, Mitarbeitern Kollegen, zu Ken, Zulieferern, Dienstleistern Geschäftspartnern sind wertvoll. Sie sind Grlage erfolgreicher Kommunikation damit auch Grlage erfolgreicher Geschäfte. In vielen Unternehmen ist Suche nach Informationen trotz EDV allerdings immer noch eine zeitraubende Angelegenheit. Der Gr: Unterschiedliche elektronische Verzeichnisse existieren parallel, ohne dass Informationen untereinander ausgetauscht wer. Vor allem in größeren Unternehmen lähmt eine unsichtliche Verzeichnisvielfalt Geschäftsabläufe. Änderungen Aktualisierungen müssen jedem einzelnen System individuell ausgeführt wer, ohne dass Kontaktdaten in einer geordneten Datenbank konsolirt wer. Das ist wendig fehleranfällig. Einheitliches Informationsmanagement Ein Metadirectory schafft Ordnung Übersicht im Wildwuchs der entstanen Verzeichnisse. Mithilfe eines virtuellen Metaverzeichnisnstes erfolgt der Zugriff zentral im Unternehmen verteilten Kontaktdaten. Daten aus verschieen Quellen wer anhand spezieller Suchfunktionen durchforstet Treffer sichtlich in einem einheitlichen Format gelistet. Alle bereits existieren Verzeichnisse lassen sich unter ses gemeinsame Dach stellen; dabei bleiben Originaldaten dort, wo sie entstehen. Aus vorhanen Quellen wer automatisch Teile zusammengestellt, genau einen Eintrag mit allen Angaben zu einem Mitarbeiter oder Ken gebraucht wer. Wie gewohnt wer Daten in Ursprungssystemen gepflegt. So entstehen keine Inkonsistenzen. Die intelligente Aufbereitung der Daten ermöglicht eine einfache Suche schnelle Präsentation der Resultate auch bei großen verteilten Datenbestän. Alle Suchergebnisse, unabhängig davon, in welcher Datenbank Kontaktdaten angelegt gepflegt wer, wer in einem einheitlichen Format angezeigt. Mobiler Zugriff Auch mobil ist der Zugriff das zentrale Metaverzeichnis möglich. Für Smartphone, Tablets Notebooks bietet das virtuelle Directory ein spezielles Webportal, das Anforderungen mobiler Endgeräte hin optimiert wurde. Somit stehen Kontaktdaten auch dem Smartphone, Tablet oder Netbook immer all zur Verfügung.

4 Hot spot al s Ken service Internet Ihre Gäste Foto: gzorgz - Fotolia.com, Grafik: Ulrike Hartdegen Ein Internetzugang ist mittlerweile so gut wie eine Selbstverständlichkeit, auch mobil unterwegs will keiner schnellen Zugang zum Netz verzichten. Ein Internet Hotspot gehört in vielen Hotels bereits zur Grausstattung. Auch Sie können Ihren Ken Gästen sen attraktiven Service bieten sich damit als modernes kenorientiertes Unternehmen profilieren. Private Laptops, Tablet-PCs oder Smartphones sind heute nahezu sämtlich mit Wireless LAN ausgestattet. Nicht nur in Hotels, auch in privaten Pensionen, Campingplätzen, in Cafés auch in Geschäftsräumen, zum Beispiel in Autohäusern, ist ein WLAN Hotspot deshalb ein gesuchter Service. In Seminar- Bildungseinrichtungen wird der mobile Internetzugang fast schon als selbstverständlich erwartet. Willkommener Service HotSpot User Router HotSpot Gateway Zugangstickets Internet-Nutzung xdsl Das leisten Hotspot-Lösungen Hotspot Gateway: Betrieb als kostenpflichtiger oder kostenloser Hotspot Automatische Freischaltung beim Betrieb als kostenloser Hotspot User-Anmeldung einfach per Webbrowser Mehrsprachig Ihre internationalen Gäste Optimiert Smartphones Tablet PCs Kein Verfallen von Zeitguthaben nach Abmeldung oder Verbindungsunterbrechung Umleitung eine betreiberspezifische Login-Seite beim ersten Zugriff Hotspot Server: Mehrere Standorte je Ke (Filial-Unterstützung) Mehrere Tarife je Ke (z. B. Tag, Sten, Volumen) Manuelle Erstellung von Hotspot Tickets, Erzeugung von Hotspot-Gutscheinen PayPal Schnittstelle Bezahlbetrieb Optionaler Druck Internet Ein Router als Hotspot Gateway mehr muss bei Ihnen Betrieb Ihres Hotspots nicht installiert wer. HotSpot Server Rechenzentrum Mit dem Angebot eines Gastzugangs macht Ihr Unternehmen schon beim ersten Besuch einen positiven Eindruck. Eine Hotspot- Lösung zeugt jedoch nur, wenn sie einfach einzurichten, leistungsfähig flexibel zu konfigurieren ist. Besucher müssen einfach ins Internet gelangen. Sie als Hotspot-Anbieter müssen Sicherheit haben, dass Ihr unternehmenseigenes Netzwerk das Gästenetz sicher voneinander getrennt sind. Problemloser Betrieb Eine Hotspot-Lösung besteht typischerweise aus einem vor Ort installierten Router, der als Hotspot Gateway fungiert einem leistungsfähigen Hotspot Server. Als Betreiber ser Hotspot Lösung mieten Sie Server müssen sen weder warten noch konfigurieren. Diese Lösung bietet insbesondere bei kleineren mittelgroßen Hotspot-Installationen Vorteile erfordert von Ihnen als Betreiber kaum technisches Know-how. Hochverfügbare Datenleitungen Der Hotspot Server sollte sich in einem hochverfügbaren Rechenzentrum befin, das leistungsfähige redante Datenleitungen an das Internet angeben ist. Zum Erzeugen von Hotspot Zugangstickets genügt ein ans Internet angeschlossener PC mit Drucker. Über sen PC greifen Sie als Betreiber Hotspot Server zu können Tickets erzeugen, drucken, Konten erstellen oder löschen etc. Hotspot-Bezahlticket PayPal Account Eine Hotspot-Lösung ist eine sehr leistungsfähige dabei äußerst flexible Lösung. Der Internetzugang kann entweder als Free-Service oder aber mit einem zeit- oder volumenbasierten Ticketsystem betrieben wer. Die Bezahlversion kann dann eine PayPal Schnittstelle abgewickelt wer. Sie entschei frei, wie Sie Ihren Hotspot-Service anbieten möchten. Selbstverständlich sind individuelle Startseiten in Ihrer Firmen- CD kein Problem. Als Betreiber können Sie eigene Werbeseiten einbauen, um Dienstleistungen Ihres Hauses hinzuweisen. Zum Beispiel kann nach der Authentifizierung des Gastes eine frei definierbare Webseite weitergeleitet wer, der Sie Ihre eigenen Inhalte anbieten.

5 Open Sc ape Busine ss Unified Communications KMU Der Erfolg eines Unternehmens egal, ob klein oder groß hängt wesentlich von der Effektivität seiner Kommunikation ab. Mit OpenScape Business wird insbesondere kleinen mittelständischen Unternehmen der Weg zur vernetzten Kommunikation damit zu Unified Communications, unabhängig von der bestehen Telefoninfrastruktur geöffnet. Ken wer immer anspruchsvoller. Sie haben klare Vorstellungen davon, wie sie mit Unternehmen kommunizieren möchten, ob ein soziales Netzwerk, per Chat oder Telefon. Daher sind oftmals Effektivität, mit der ein Unternehmen se Optionen bereitstellt, Der Schlüssel zur Optimierung liegt in der Vernetzung Ihrer Unternehmenskommunikation eine Lösung, mit der Sie ohne Menbrüche Ihren Mitarbeitern, Geschäftspartnern Ken direkte unkomplizierte Kommunikation bieten gleichzeitig Kosten reduzieren können. OpenScape Business bietet einen zentralen einheitlichen Zugriff alle Kommunikationsoptionen wie Sprache, Konferenzen, Mailbox, Fax, Instant Messaging, Kontaktverzeichnis. Dies natürlich auch mobil Smartphones Tablets. Fotos: Unify Reaktionsschnelligkeit Anfragen entscheide Faktoren bei der nachhaltigen Bindung von Bestandsken. Mitarbeiter sind jedoch oft fordert von der Flut an Kommunikationsoptionen, ihnen zur Verfügung steht von Telefon Fax Instant Messaging bis hin zu Social Media. Dies wiederum kann sich negativ Teamleistung, Produktivität Kenservice auswirken. Nicht zuletzt verursacht eine chaotische Kommunikationsstruktur vermeidbare Kosten. Impressum Herausgeber: C+ITEC AG Industriestraße 2, Hösbach Telefon ( ) Telefax ( ) mailto: OpenScape Business ist solch eine dynamische Komplettlösung, insbesondere kleine mittelständische Unternehmen optimiert wurde. Die Lösung heißt OpenScape Business Der zentrale Vorteil von Open- Scape Business ist vollständige Integration von konventioneller Telefonie unter Nutzung innovativer Unified Communications (UC) Lösungen. OpenScape Business vereint Telefonie, , Fax, Präsenz- Konferenzfunktionen, Contact Center, Messaging Redaktion: Karl-Heinz Zonbergs Layout: Ulrike Hartdegen Anschrift der Redaktion: BestWord Kappenstraße Mülheim an der Ruhr Telefon (02 08) Mobilität in einer einheitlichen Lösung. OpenScape Business erlaubt Anbindung konventioneller Telefone ebenso wie Smartphones, Tablets anderer IP-Teilnehmer. Dar hinaus lassen sich umfassen Voice-, UC-, Web Collaboration- Mobilitätsfeatures nahtlos in Büroanwendungen integrieren. Ihre Mitarbeiter müssen nie wieder zwischen Bildschirmen, Programmen, Kontaktlisten oder -Konten hin her wechseln. Häufig lassen sich bestehende Telefone weiter nutzen schrittweise Migration erfolgt entsprechend der Entwicklung dem Bedarf des Geschäfts. Die Telefonanlage passt sich so flexibel Bedürfnissen des Unternehmens an. Alle Modellvarianten unterstützen bis zu 500 Teilnehmer Anschluss von IP-Telefonen, in vernetzte Systeme können bis zu Teilnehmer eingeben wer. OpenScape Business hilft Unternehmen, noch gezielter Ken Mitarbeiter einzugehen, da es Kommunikation beschleunigt so Lösung von Kenproblemen Teamarbeit verbessert. Optimiert Ihr Unternehmen Ihre Mitarbeiter arbeiten wesentlich produktiver effizienter, da sie jederzeit Zugang zu leistungsstarken Kommunikationsanwendungen haben beispielsweise im Büro, unterwegs oder zu Hause bequem per Mausklick eine Telefonkonferenz starten oder Social Collaboration nutzen können. Mobilität standortunabhängige Zusammenarbeit sind jetzt Realität, da effektive sichere Kommunikation zwischen mehreren Niederlassungen Telemitarbeitern unabhängig vom jeweiligen Gerät, Standort oder Netzwerk möglich ist.

Überblick über die OpenScape Business- Lösung

Überblick über die OpenScape Business- Lösung Überblick über die OpenScape Business- Lösung So modernisieren Sie Ihr kleines oder mittelständisches Unternehmen In der heutigen Arbeitswelt ist die Verbindung zu Kollegen und Kunden ob im Büro oder unterwegs

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

Surfen erwünscht! Öffentlicher Internetzugang per WLAN Hot Spot: der Extra-Service für Ihre Kunden einfach, schnell und gesetzeskonform.

Surfen erwünscht! Öffentlicher Internetzugang per WLAN Hot Spot: der Extra-Service für Ihre Kunden einfach, schnell und gesetzeskonform. Surfen erwünscht! Öffentlicher Internetzugang per WLAN Hot Spot: der Extra-Service für Ihre Kunden einfach, schnell und gesetzeskonform. bintec Hot Spot Solution Funkwerk Enterprise Communications Funkwerk:

Mehr

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke Telefonanlage (IP Centrex) aus

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor OpenScape Business Übersicht Für Bestandskunden mit HiPath 3000 OpenScape Business wurde speziell auf die Anforderungen der dynamischen kleinen und mittelständischen Unternehmen von heute ausgerichtet.

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra-DeTeWe Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Die 7 wichtigsten Vorteile der itk voice solution gegenüber einer klassischen Telefonanlage

Die 7 wichtigsten Vorteile der itk voice solution gegenüber einer klassischen Telefonanlage Vorteile der Kommunikationslösung u.a. im Vergleich zu klassischen Telefonanlagen Kurz und knapp: Was ist die? Die ist eine komplett gehostete Kommunikationslösung aus der Cloud. Sämtliche Telefoniefunktionen

Mehr

Voice Application Server

Voice Application Server Voice Application Server 1983 2013 30 Jahre TELES Jedem seine eigene Wolke! Lösungen für Unternehmen Lösungen für Teilnehmer Mit dem Application Server von TELES haben Service Provider ideale Voraussetzungen,

Mehr

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS Willkommen in einer Welt, in der Ihre gesamte Kommunikation zusammenwächst, alle Ihre Geschäftskontakte in einer Liste zusammengefasst sind, und Ihnen sogar deren Präsenzstatus

Mehr

MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE.

MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE. TELEFONDIENSTE EASY PHONE MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE. Das Telefon gehört sicher auch an Ihrem Arbeitsplatz zu den Kommunikationsmitteln, auf die Sie sich rund um die Uhr verlassen

Mehr

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke Telefonanlage (IP Centrex) aus

Mehr

Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. CentrexX35

Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. CentrexX35 Günstige Flatrates: Festnetz D, Mobilfunk D, international Mehr Leistung. Mehr Flexibilität. Mehr Mobilität. Eine der modernsten zentralen TK-Anlagen (IP-Centrex) der Welt. Größte Auswahl an zertifizierten

Mehr

Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot bintec HotSpot Solution

Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot bintec HotSpot Solution Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot Kundenspezifische Anmeldeseite bei ersten Zugriff Benutzerregistierung einfach per Webbrowser Kostenpflichtiger Betrieb mit PayPal Integration Kostenfreier

Mehr

Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot bintec HotSpot Solution

Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot bintec HotSpot Solution Öffentlicher Internetzugang per WLAN HotSpot Kundenspezifische Anmeldeseite bei ersten Zugriff Benutzerregistierung einfach per Webbrowser Kostenpflichtiger Betrieb mit PayPal Integration Kostenfreier

Mehr

INCAS GmbH Europark Fichtenhain A 15 D-47807 Krefeld Germany. fon +49 (0) 2151 620-0 fax +49 (0) 2151 620-1620

INCAS GmbH Europark Fichtenhain A 15 D-47807 Krefeld Germany. fon +49 (0) 2151 620-0 fax +49 (0) 2151 620-1620 INCAS GmbH Europark Fichtenhain A 15 D-47807 Krefeld Germany fon +49 (0) 2151 620-0 fax +49 (0) 2151 620-1620 E-Mail: info@incas-voice.de http://www.incas.de 1 INCAS Voice Connect Mit maßgeschneiderten

Mehr

amplifyteams Unified Communications als Schlüsseltechnologie für mobile Teamarbeit

amplifyteams Unified Communications als Schlüsseltechnologie für mobile Teamarbeit amplifyteams Unified Communications als Schlüsseltechnologie für mobile Teamarbeit Page 1 Copyright Siemens Enterprise Communications GmbH 20123 2013. All rights reserved. Die Art und Weise der Zusammenarbeit

Mehr

UCware. Erfahren Sie alles über die UCware Produkte. Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System

UCware. Erfahren Sie alles über die UCware Produkte. Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System UCware Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System Erfahren Sie alles über die UCware Produkte Unified Communications und IP-Telefonie UCware ist ein leistungsstarkes Unified

Mehr

Was ist VoIP. Ist-Zustand

Was ist VoIP. Ist-Zustand Was ist VoIP Unter Internet-Telefonie bzw. IP-Telefonie (Internet Protokoll-Telefonie; auch Voice over IP (VoIP)) versteht man das Telefonieren über e, die nach Internet-Standards aufgebaut sind. Dabei

Mehr

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Nils Stephan Vertriebsleiter UC/UCC Mattern Consult GmbH www.mattern.biz Time Line 1. Entwicklung

Mehr

Business-Telefonie aus der Cloud

Business-Telefonie aus der Cloud Business-Telefonie aus der Cloud Jürgen Eßer Produktmanager QSC AG München, Business Partnering Convention 2011 DIE ARBEITSWELT DER ZUKUNFT Fachkräftemangel Privat- und Geschäftsleben verschmelzen Hoher

Mehr

UCware Unified Communications für Unternehmen

UCware Unified Communications für Unternehmen UCware Unified Communications für Unternehmen UCware offen für vieles UCware ist ein Kommunikationssystem, mit dem man ortsunabhängig über beliebige Endgeräte auf unterschiedlichste Weise miteinander kommunizieren

Mehr

TELEFONIEREN MIT NATJA

TELEFONIEREN MIT NATJA TELEFONIEREN MIT NATJA Natja ist eine moderne IP-Telefonnebenstellenanlage, bei der Computer und Telefon eine Einheit bilden. Moderne Arbeitsplätze erwarten vernetzte Computer, was liegt da näher, als

Mehr

C4B präsentiert XPhone Connect

C4B präsentiert XPhone Connect Neueste UC-Generation feiert Premiere C4B präsentiert XPhone Connect In einer exklusiven Preview hat C4B Com For Business heute in der Münchner BMW Welt die neueste Generation seiner Unified Communications-Lösung

Mehr

Herr Dr. Hattendorf, was macht QSC, um das Arbeiten in der Zukunft angenehmer zu gestalten? Über unser Sprach-Daten-Netz binden wir Heimarbeitsplätze

Herr Dr. Hattendorf, was macht QSC, um das Arbeiten in der Zukunft angenehmer zu gestalten? Über unser Sprach-Daten-Netz binden wir Heimarbeitsplätze Herr Dr. Hattendorf, was macht QSC, um das Arbeiten in der Zukunft angenehmer zu gestalten? Über unser Sprach-Daten-Netz binden wir Heimarbeitsplätze und Außenstellen in das jeweilige private Firmennetzwerk

Mehr

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Was ist eigentlich UC²? Funktion / Dienst UC 2? Instant Messaging? Presence? Web Conferencing? Audio Conferencing? Video Conferencing? Telefonie? VoIP

Mehr

Wussten Sie schon... ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet?

Wussten Sie schon... ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet? ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet? Nicht immer soll gleich im ersten Schritt die komplette Telefonanlage ersetzt werden. Aus ökonomischen Gesichtspunkten heraus kann es

Mehr

Alles, was gute Netze ausmacht. UNSERE LEISTUNGEN: IHRE ZUFRIEDENHEIT

Alles, was gute Netze ausmacht. UNSERE LEISTUNGEN: IHRE ZUFRIEDENHEIT Alles, was gute Netze ausmacht. UNSERE LEISTUNGEN: IHRE ZUFRIEDENHEIT Fachwissen Flexibilität Einsatz Systemdesign EIN PARTNER FÜR IHRE GESAMTE NETZWERKINFRASTRUKTUR Das Erbringen von Dienstleistungen

Mehr

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication SITaaS Kooperationsevent: Microsoft Lync 2013 und Unified Communication Idstein, 22. November 2013 Peter Gröpper. Lösungsberater Hosting Service Provider - Application Solution Agenda Trends, Fakten, Herausforderungen

Mehr

Die Telefonanlage in Der ClouD. gelsen-net 100 % it Vor ort. ip-centrex. IT-Systemhaus. 100% IT vor Ort

Die Telefonanlage in Der ClouD. gelsen-net 100 % it Vor ort. ip-centrex. IT-Systemhaus. 100% IT vor Ort gelsen-net 100 % it Vor ort Telefonie, Internet, Standortvernetzungen, Telefonanlagen und Cloud Dienste GELSEN-NET liefert Komplett- ip-centrex lösungen für alle IT-Themen aus einer Hand. Das regional

Mehr

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Martin Schild, Senior Channel Manager Unify Trends im Markt OpenScape Business die

Mehr

DIE CLOUD- TELEFON- ANLAGE

DIE CLOUD- TELEFON- ANLAGE DIE CLOUD- TELEFON- ANLAGE Die Zukunft der Business-Kommunikation Erfolgreiches Geschäft beginnt mit NFON: ndless business communication ERFOLGREICHES GESCHÄFT BEGINNT MIT NFON 0800 100 277 WWW.NFON.AT

Mehr

Anwenderbericht DTAG/IPCC. T-LAN Störungen effizient beheben

Anwenderbericht DTAG/IPCC. T-LAN Störungen effizient beheben Anwenderbericht DTAG/IPCC T-LAN Störungen effizient beheben Kein T-LAN Kunde, der den Customer Systemsupport T-LAN (CSS) von T-Com, der Festnetzsäule der Deutschen Telekom, anruft, muss länger als 20 Sekunden

Mehr

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Aastra 400 Business Communication Server Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Kommunikationsbedürfnisse

Mehr

indali OBX DATUS AG Aachen

indali OBX DATUS AG Aachen DATUS Open Communication Systems indali OBX IP-Kommunikationsanlage DATUS AG Aachen DATUS indali OBX Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Leistungsmerkmale 3. IP-Telefone 4. Standortvernetzung 6. Oktober

Mehr

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz Mit NEUARBEITEN gestalten wir Ihnen eine innovative Arbeitsplattform

Mehr

Die Welt spricht IP. Fakten zur Umstellung auf moderne IP-Technologie

Die Welt spricht IP. Fakten zur Umstellung auf moderne IP-Technologie Die Welt spricht Fakten zur Umstellung auf moderne -Technologie Starten Sie mit Vodafone als zuverlässigem Partner in die Zukunft und profitieren Sie von unserem umfangreichen Portfolio an -Lösungen. Ob

Mehr

IT & TelCom. Ihre perfekte Verbindung.

IT & TelCom. Ihre perfekte Verbindung. IT & TelCom. Ihre perfekte Verbindung. Umfassende Informatik- und Telekommunikations-Dienstleistungen. Wir gehören zu den führenden Anbietern der Schweiz im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien.

Mehr

4Com Cloud- Solutions

4Com Cloud- Solutions 4Com Cloud- Solutions Creating Service Excellence Das Unternehmen ... Nur wer Geschwindigkeit beherrscht, kann ein Pionier sein... Zukunftsweisende Lösungen. Von Anfang an. 4Com ist Hersteller und Provider

Mehr

Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. www.hipath.de

Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. www.hipath.de s Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. Return-on-Investment durch höhere Rentabilität. HiPath schafft neue Möglichkeiten der Wertschöpfung. Vorteile, auf die niemand verzichten kann. Reduzierte

Mehr

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität In guten Händen Ihr Partner mit Freude an der Qualität Möchten Sie die gesamte IT-Verantwortung an einen Partner übertragen? Oder suchen Sie gezielte Unterstützung für einzelne IT-Projekte? Gerne sind

Mehr

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Agenda Kurzvorstellung Glück & Kanja Kurzvorstellung Microsoft UC Strategie Erfahrungen in Projekten Kunde: Energiewirtschaft Kunde: Automobilzulieferer

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz Ing. Walter Espejo +43 (676) 662 2150 Der Eins-A Mehrwert Wir geben unseren Kunden einen Mehrwert in der Beratung der Dienstleistung und im IT Support

Mehr

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel1 UG Hosted Exchange 2013 Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon: 07348 259

Mehr

All-IP Migration Public Check-liste für unsere Kunden

All-IP Migration Public Check-liste für unsere Kunden All-IP Migration Public Check-liste für unsere Kunden Stand: 08.07.2015 Sehr geehrter Kunde, rund 20 Jahre nach der Einführung des digitalen Telefonnetzes ändert sich die Technologie erneut von Grund auf.

Mehr

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com Alles was Sie für Ihre Business-Kommunikation brauchen Unsere Cloud-Telefonanlage bietet alle wichtigen Funktionen zum

Mehr

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren!

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Überblick Neuerungen Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Neuerungen in Office 2010 & 2013 Neue Benutzeroberfläche Web-Client native Integration in die Benutzeroberfläche

Mehr

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1 Das Potenzial von Vo nutzen Herzlich willkommen ACP Gruppe Hannes Passegger 2008 ACP Gruppe Seite 1 Vo ist kein Dogma, sondern die logische Konsequenz einer konvergierenden Welt. Festnetzanschlüsse Entwicklung

Mehr

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD itk voice solution Die itk voice solution ist die innovative und intelligente Business-Kommunikationslösung aus der Cloud. Mehr Flexibilität:

Mehr

SwyxWare Unified Communications

SwyxWare Unified Communications Swyx your business. Swyx Solutions AG Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13a 44227 Dortmund Germany Telefon: +49 231 4777-0 Fax: +49 231 4777-444 office@swyx.com Distribution Schweiz Martin Blöchlinger PrimeNet

Mehr

Telekom Umstellung auf IP Anschluss Darauf müssen sie bei der Umstellung achten!

Telekom Umstellung auf IP Anschluss Darauf müssen sie bei der Umstellung achten! werden Die Telekom stellt bis 2016 alle Privatanschlüsse auf die neue IP- Technik um. Die herkömmlichen Analog und ISDN- Anschlüsse wird es also in Zukunft nicht mehr geben. In diesem Wegweiser zeigen

Mehr

Mehr als Telefonie. force : phone

Mehr als Telefonie. force : phone Mehr als Telefonie force : phone Force Net Mehr als ein IT-Unternehmen Force Net ist ein Infrastruktur- und Cloud-Service-Provider, der die Lücke zwischen interner und externer IT schließt. Force Net ermöglicht

Mehr

Starten einer Aufnahme

Starten einer Aufnahme Wave ViewPoint Die mehrfach ausgezeichnete Unified Communications-Lösung ViewPoint besticht durch Ihre Einfachheit und intuitive Benutzeroberfläche. Call-Management, Mobility, Call-Recording, Präsenz-Management,

Mehr

Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG. Unternehmenskommunikation mit uns als starkem Partner

Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG. Unternehmenskommunikation mit uns als starkem Partner Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG Unternehmenskommunikation mit uns als starkem Partner 26.08.2015 1 Unternehmen Daten und Fakten Geschäftsführer: Heinrich Schneider, Ralf Schneider, Marc Schneider Gründung

Mehr

INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN

INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN Die itk group GmbH bietet maßgeschneiderte und herstellerunabhängige Kommunikationslösungen. Sie betreut mittelständische Unternehmen und Konzerne in Deutschland

Mehr

Einfach. Sicher. Günstig.

Einfach. Sicher. Günstig. Super günstig: Flatrate fürs deutsche Festnetz* Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität Eine der modernsten zentralen TK-Anlagen (IP-Centrex) der Welt. Mehr sparen bis60% Einfach. Sicher. Günstig.

Mehr

Analog war gestern. IP Anschluss bei der Telekom. IP ist heute! Bisher hatte jeder Dienst einen eigenen Standard. Folge: ein kniffliges Puzzle

Analog war gestern. IP Anschluss bei der Telekom. IP ist heute! Bisher hatte jeder Dienst einen eigenen Standard. Folge: ein kniffliges Puzzle Bisher hatte jeder Dienst einen eigenen Standard. Folge: ein kniffliges Puzzle Analog war gestern. IP Anschluss bei der Telekom IP-Technologie fügt alles zusammen. Die Zukunft beginnt jetzt! IP ist heute!

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Tarif VR-Web komplett

Häufig gestellte Fragen zum Tarif VR-Web komplett Häufig gestellte Fragen zum Tarif VR-Web komplett Inhaltsverzeichnis 1 Installationshilfen... 1 2 Allgemeine Informationen und Voraussetzungen... 2 2.1 Was ist Internet-Telefonie (VoIP)?... 2 2.2 Welchen

Mehr

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Ausgangssituation Installierte Basis bei mittleren und größeren Kunden Integral 33 Integral 55/ Integral Enterprise Umstiegsziel

Mehr

Das Cisco Smart Business Communications System

Das Cisco Smart Business Communications System Das Cisco Smart Business Communications System Smart Business Brochüre Das Cisco Smart Business Communications System Kleine Unternehmen müssen sich heute gegen harte Konkurrenz behaupten, und zwar sowohl

Mehr

VPNSicher. Flexibel Kostengünstig. Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn

VPNSicher. Flexibel Kostengünstig. Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn VPNSicher Flexibel Kostengünstig Ihr Zugang zur TMR-Datenautobahn Die DATENAutobahn Was ist VPN? Getrennter Transport von privaten und öffentlichen Daten über das gleiche Netzwerk. Virtuell: Viele Wege

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 2006 Raiffeisen OnLine Your Internet & Application Service Provider www.raiffeisen.it Vers. 1.1 Seite 2/2

Inhaltsverzeichnis. 2006 Raiffeisen OnLine Your Internet & Application Service Provider www.raiffeisen.it Vers. 1.1 Seite 2/2 Anmeldung Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung...3 2 Registrierung...3 2.1 Registrierung...3 2.2 Die Aktivierung...4 2.3 Profildaten angeben...6 3 www.rolvoice.it...7 4 Die Headset-Bestellung...7 4.1 Wer

Mehr

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com Alles was Sie für Ihre Business-Kommunikation brauchen Unsere Cloud-Telefonanlage bietet alle wichtigen Funktionen zum

Mehr

Die Unified Communications-Komplettlösung für kleine und mittlere Unternehmen.

Die Unified Communications-Komplettlösung für kleine und mittlere Unternehmen. OpenScape Business Die Unified Communications-Komplettlösung für kleine und mittlere Unternehmen. Optimieren Sie die Performance Ihres Unternehmens mit Unified Communications. Holen Sie das Maximum aus

Mehr

VOICE - DATA - MOBILE 02867-223080. Lösungen für Ihre Business-Kommunikation

VOICE - DATA - MOBILE 02867-223080. Lösungen für Ihre Business-Kommunikation VOICE - DATA - MOBILE 02867-223080 Lösungen für Ihre Business-Kommunikation Schnell - Flexibel - Persönlich Vorstellung Die RESECO ist ein erfahrener Systemspezialist für Sprach-, Daten- und Sicherheitstechnik.

Mehr

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 für Unified Communications für Systemhäuser Das abgebildete Hersteller-Portfolio der ADN bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage, um individuelle,

Mehr

Die Befreiung von der klassischen Telekommunikations-Anlage.

Die Befreiung von der klassischen Telekommunikations-Anlage. EWE TEL business EWE TEL NetVoice Die Befreiung von der klassischen Telekommunikations-Anlage. Kommunikationstechnologie für Ihr Unternehmen Kommunizieren mit allen Freiheiten: EWE TEL NetVoice die virtuelle

Mehr

Produktinformation: Corporate Networks

Produktinformation: Corporate Networks Produktinformation: Corporate Networks TWL-KOM GmbH Donnersbergweg 4 67059 Ludwigshafen Telefon: 0621.669005.0 Telefax: 0621.669005.99 www.twl-kom.de TWL-KOM Corporate Networks IT-Beratung für ganzheitliche

Mehr

Status All-ip Migration Festnetz BHE FA-ÜNT Kassel, den 28.10.2014

Status All-ip Migration Festnetz BHE FA-ÜNT Kassel, den 28.10.2014 Status All-ip Migration Festnetz BHE FA-ÜNT Kassel, den 28.10.2014 TrenDS und HerauSForderungen Für geschäftskunden IM MITTELStanD Daten- und BanDBreitenwachstum Cloud Computing Konvergenz Fmc TK/IT All-IP

Mehr

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA15. Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IP-Technologie

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA15. Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IP-Technologie IP Hybrid Telekommunikationssystem KXTDA15 Wenn die Leistung zählt nicht die Größe. Zukunftsorientierte Kommunikation mit IPTechnologie Wer viel leistet, braucht viel Leistung. Sowohl Unternehmen als auch

Mehr

Vodafone Unified Communications. Erste Schritte mit Microsoft Online Services

Vodafone Unified Communications. Erste Schritte mit Microsoft Online Services Vodafone Unified Communications Erste Schritte mit Microsoft Online Services 02 Anleitung für Einsteiger Vodafone Unified Communications Optimieren Sie mit Vodafone Unified Communications Ihre Zeit. Sie

Mehr

HiPath 4000 Evolution

HiPath 4000 Evolution HiPath 4000 Evolution Der nächste Schritt zu Open Communications IP TDM Analog HiPath 4000 Module DECT Seite 1 Agenda 1 Trends 2 Herausforderungen für Kunden 3 Unser Angebot 4 Unsere Vorteile 5 Kundenbeispiele

Mehr

Lösungen, so individuell wie Sie!

Lösungen, so individuell wie Sie! Lösungen, so individuell wie Sie! Telefonsysteme & Softwareentwicklung Geschäftsprozessoptimierung & Applikationen Beratung & Service Unsere Kernkompetenzen Telekommunikationssysteme Unified Communications

Mehr

sich dabei auf Telefonanlagen die im Rechenzentrum der Nowocom betrieben und von dort aus den Kunden uneingeschränkt zur Verfügung gestellt werden.

sich dabei auf Telefonanlagen die im Rechenzentrum der Nowocom betrieben und von dort aus den Kunden uneingeschränkt zur Verfügung gestellt werden. Was leistet die für Sie? Die stellt Telefonsysteme auf Basis von Voice over IP (VoIP) bereit. Das Angebot richtet sich dabei auf Telefonanlagen die im Rechenzentrum der betrieben und von dort aus den Kunden

Mehr

Next Generation Network oder Die Zukunft der Standortvernetzung

Next Generation Network oder Die Zukunft der Standortvernetzung Next Generation Network oder Die Zukunft der Standortvernetzung Jens Müller, Dipl.-Ing (FH), MSc QSC AG - Managed Services München, Business Partnering Convention 2011 Agenda Standortvernetzung war gestern

Mehr

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA30. Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung. Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig:

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA30. Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung. Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig: IP Hybrid Telekommunikationssystem KXTDA30 Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig: Die moderne Lösung für alle Anforderungen Große Leistung, die mitwächst.

Mehr

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing VoIP und UC Die integrierte Konvergenzlösung von A1 Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing Was ist Unified Communications? 2 Was ist alles UC? Collab./Conf. Integration Presence

Mehr

Converged Communication Lösungen als Kommunikationsplattform. WAP/CTI Lösungen

Converged Communication Lösungen als Kommunikationsplattform. WAP/CTI Lösungen Converged Communication Lösungen als Kommunikationsplattform WAP/CTI Lösungen Wir entwickeln Ihren Vorsprung mit WAP-Lösungen von Tenovis: grenzenlose Mobilität in der Kommunikation Im entscheidenden Moment

Mehr

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Komfort Informationen flexibler Arbeitsort IT-Ressourcen IT-Ausstattung Kommunikation mobile Endgeräte Individualität Mobilität und Cloud sind erfolgsentscheidend für

Mehr

WS10: Agfeo GmbH & Co KG

WS10: Agfeo GmbH & Co KG WS10: Agfeo GmbH & Co KG All IP Umstellung 2018 Partnerschaft, die Freude macht AGFEO Der All-IP Anschluss AGFEO Kurzvorstellung ISDN Abschaltung und Umrüstung auf All IP Neue Hybrid Anlagen für den All

Mehr

Willkommen bei electrify me!

Willkommen bei electrify me! Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden die multimedialen Werkzeuge des 21. Jahrhunderts zur Verfügung zu stellen. Und so das Leben einfacher, angenehmer und schöner zu gestalten. Willkommen

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

5 Standortvernetzung mit Company Net

5 Standortvernetzung mit Company Net 1 Kampagnenübersicht Enterprise 10/07/2013 Anleitung zur IP EXPLOSION 2013 5 Standortvernetzung mit Company Net 4 3 2 1 Unified Communication mit OfficeNet Enterprise Mobiler Zugriff ins Firmennetz mit

Mehr

The New way to work die Zukunft der Kommunikation. Lutz Böttcher Unify GmbH & Co KG Leiter Business Development Customer Service Solutions

The New way to work die Zukunft der Kommunikation. Lutz Böttcher Unify GmbH & Co KG Leiter Business Development Customer Service Solutions The New way to work die Zukunft der Kommunikation Lutz Böttcher Unify GmbH & Co KG Leiter Business Development Customer Service Solutions Willkommen bei Unify Unify ist ein Joint Venture von The Gores

Mehr

Deutsches Forschungsnetz

Deutsches Forschungsnetz Deutsches Forschungsnetz Telefonserver in der Cloud VoIP-Centrex im Deutschen Forschungsnetz Mannheim 08. Mai 2013 Christian Meyer DFN-Verein cmeyer@dfn.de Inhalt Fernsprech-Infrastruktur des DFN VoIP-Centrex

Mehr

Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009

Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009 Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009 Blackberry goes agentel: IT/TK-Systemhaus und Open-Source CRM Experten erweitern Voxtrons CeBIT-Auftritt Ahlen/Erkrath Ahlen/Erkrath Das

Mehr

A new way to work - wie die Zusammenarbeit virtueller und mobiler Teams in den Fokus rückt. Volkmar Rudat, Leiter Direct Marketing Deutschland

A new way to work - wie die Zusammenarbeit virtueller und mobiler Teams in den Fokus rückt. Volkmar Rudat, Leiter Direct Marketing Deutschland A new way to work - wie die Zusammenarbeit virtueller und mobiler Teams in den Fokus rückt Volkmar Rudat, Leiter Direct Marketing Deutschland - a global market leader 2,1 Mrd. Umsatz im Geschäftsjahr 2012

Mehr

Die einzige Telefonanlage mit Zukunft.

Die einzige Telefonanlage mit Zukunft. Die einzige Telefonanlage mit Zukunft. Über Swyx Swyx wurde 1999 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Dortmund und Niederlassungen in Europa. Heute sind wir als europäischer Marktführer für IP- Telefonie

Mehr

Geschichte und Anwendungsgebiete

Geschichte und Anwendungsgebiete VoIP Geschichte und Anwendungsgebiete Sehr geehrter Herr Schmid, liebe Mitschüler, wir möchte euch heute die Geschichte und die Anwendungsgebiete von Voice over IP etwas näher bringen. 1 Inhaltsangabe

Mehr

Architekturvergleich einiger UC Lösungen

Architekturvergleich einiger UC Lösungen Architekturvergleich einiger UC Lösungen Eine klassische TK Lösung im Vergleich zu Microsoft und einer offene Lösung Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60

Mehr

high technologie for vpn- and firewall- solutions

high technologie for vpn- and firewall- solutions high technologie for vpn- and firewall- solutions msm net ingenieurbüro meissner Am Porstendorferweg 4 D 07570 Niederpöllnitz Inhaltsverzeichnis 1. Wir über uns 2. VPN Lösungen mit stationärer Technik

Mehr

Ihr professioneller Arbeitsplatz für mobile und stationäre Nutzung mit dem Smartphone, Tablet-PC oder Notebook. Willkommen im besten Netz.

Ihr professioneller Arbeitsplatz für mobile und stationäre Nutzung mit dem Smartphone, Tablet-PC oder Notebook. Willkommen im besten Netz. Ihr professioneller Arbeitsplatz für mobile und stationäre Nutzung mit dem Smartphone, Tablet-PC oder Notebook. Effizienter arbeiten, Kosten sparen. Mit Vodafone alle Vorteile der Google TM Apps nutzen:

Mehr

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Auerswald COMmander Business 19 Zoll

IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Auerswald COMmander Business 19 Zoll IT Systeme / VoIP Telefonanlagen Auerswald COMmander Business 19 Zoll Seite 1 / 5 Auerswald COMmander Business 19 Zoll Auerswald COMmander Business 19 Zoll Strukturierte Verkabelung in integrierten Netzwerken

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

DIE WELT DER NETZWERK-TECHNOLOGIE

DIE WELT DER NETZWERK-TECHNOLOGIE DIE WELT DER NETZWERK-TECHNOLOGIE ZU IHREM VORTEIL Zukunftsweisende, leistungsstarke und wirtschaftliche Datennetzwerktechnik beschreibt das Leistungsspektrum der DANES. Vernetzt denken vernetzt handeln

Mehr

Kommunikation mit System für Profis von Profis.

Kommunikation mit System für Profis von Profis. Kommunikation mit System für Profis von Profis. Mit klarem Kurs. Fast 50 Jahre erfolgreiche Präsenz im Telekommunikations- und IT-Bereich sind in dieser schnelllebigen Branche ein klares Zeichen für Kundenzufriedenheit.

Mehr

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren.

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren. Hosted PBX Die intelligentere Art zu telefonieren. 06 02 Hosted pbx Telefonieren war gestern. Heute ist: Hosted PBX. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Unternehmen. Wir kümmern uns um Ihre Telefonanlage. Was

Mehr

IPfonie centraflex: Ausgezeichnet innovativ

IPfonie centraflex: Ausgezeichnet innovativ IPfonie centraflex: Ausgezeichnet innovativ Hat die herkömmliche Telefonanlage ausgedient? Man stelle sich vor, sämtliche Telefone werden künftig direkt mit dem lokalen Netzwerk verbunden. Keine Telefonanlage,

Mehr