Private Equity und Venture Capital in Österreich

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Private Equity und Venture Capital in Österreich"

Transkript

1 Private Equity und Venture Capital in Österreich Dr. Jürgen Marchart AVCO Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation BITCOIN Symposium März 2015 Erhebung der Kennzahlen PEREP_Analytics : (Private Equity Research Exchange Platform) Private Equity non-commercial pan-european private equity database Anhand der in Kooperation zwischen AVCO und EVCA erhobenen Daten zu Fundraising, Investments und Exits werden die Marktstatistik sowie die Industriestatistik erstellt. Die Industriestatistik umfasst die PE/VC-Aktivitäten von Beteiligungskapitalgebern mit Sitz in Österreich (Fundraising / Investments / Exits bei in- und ausländischen Portfoliounternehmen). Die Marktstatistik umfasst die PE/VC-Aktivitäten bei den Portfoliounternehmen mit Sitz in Österreich (Investments / Exits von in- und ausländischen Beteiligungskapitalgebern).

2 Inkl. Fonds mit Sitz in Österreich, die nicht/nur teilweise in Österreich investieren 2013 Fundraising von österreichischen Fonds 20 Mio. -89% in österreichischen Unternehmen Investments Deinvestments 88 Mio. -43% 540 Mio. +91% 196 Mio. +138% 380 Mio. +110% Österreichische Fonds: PE/VC-Aktivitäten von Beteiligungskapitalgebern mit Sitz in Österreich (Fundraising, Investments und Exits bei in- und ausländischen Portfoliounternehmen). Österreichische Unternehmen: PE/VC-Aktivitäten bei den Portfoliounternehmen mit Sitz in Österreich (Investments und Exits von in- und ausländischen Beteiligungskapitalgebern). Private Equity & Venture Capital in Österreich Investments 2013 Flow: PE & VC Czech Republic Bulgaria Poland Germany Turkey Other 7,0 Mio. 6,0 Mio. 5,2 Mio. 1,6 Mio. 0,4 Mio. 0,3 Mio. 20,5 Ausland 472,4 0,028 % Anteil am BIP 88,0 Mio. Investments von österreichischen Beteiligungskapitalgebern von österr. Fonds: 88,0 67,5 in österr. Unternehmen: 539,9 0,173 % Anteil am BIP 539,9 Mio. Investments in österreichische Portfoliounternehmen

3 Private Equity & Venture Capital in Europa Investments 2013 Anteil am BIP: PE & VC Fonds in Europa 5 Private Equity & Venture Capital in Europa Investments 2013 Anteil am BIP: PE & VC Unternehmen in Europa

4 Investments Entwicklung: PE & VC Österreichische Fonds Seed 9 11 Start-up 10 7 Later stage venture 6 10 Growth Rescue/turnarournd 2 0 Replacment capital 1 10 Buyout Private Equity & Venture Capital in Österreich Investments Entwicklung: PE & VC Österreichische Unternehmen Seed 9 11 Start-up Later stage venture 5 28 Growth Rescue/turnarournd 2 0 Replacment capital 2 14 Buyout Rund 500 Mio. Communication Deal Rund 180 Mio. Rund 590 Mio. Business & Industrial products/mbo Deal Rund 326 Mio.

5 Investments Entwicklung: Anteil nur VC Österreichische Fonds Private Equity & Venture Capital in Österreich Investments 2012 / 2013 Branchen: PE & VC Österreichische Fonds

6 Investments 2012 / 2013 Branchen: PE & VC Österreichische Unternehmen Private Equity & Venture Capital in Österreich Fundraising Entwicklung / Quellen: PE & VC Österreichische Fonds

7 Fundraising 2012 / 2013 Quellen: PE & VC Österreichische Fonds Questions / Discussion

8 Kontakt Dr. Jürgen Marchart Geschäftsführer T F AVCO Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation

AIFMD in Österreich. Dr. Oliver Grabherr AVCO & GCP gamma capital partners

AIFMD in Österreich. Dr. Oliver Grabherr AVCO & GCP gamma capital partners AIFMD in Österreich AVCO & GCP gamma capital partners PE-Investments in % des BIP in 2011 Quelle: EVCA/PEREP_Analytics; Yearbook 2012 Österr. Unternehmen Österreichische Unternehmen sind nach wie vor überwiegend

Mehr

Venture Capital in. Deutschland: Wo steht der Markt? 12. Juni 2013. Ulrike Hinrichs Geschäftsführerin

Venture Capital in. Deutschland: Wo steht der Markt? 12. Juni 2013. Ulrike Hinrichs Geschäftsführerin Venture Capital in Deutschland: Wo steht der Markt? Venture Capital-Stammtisch München 12. Juni 2013 Ulrike Hinrichs Geschäftsführerin Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) Aktuelle

Mehr

Ausfall traditioneller Finanzierungsinstrumente Die Rolle von Private Equity als alternative Finanzierungsform

Ausfall traditioneller Finanzierungsinstrumente Die Rolle von Private Equity als alternative Finanzierungsform Ausfall traditioneller Finanzierungsinstrumente Die Rolle von Private Equity als alternative Finanzierungsform DI Dr. Doris Agneter, Vorsitzende des Vorstandes AVCO Austrian Private Equity and Venture

Mehr

Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds

Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds Programm Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds Nachhaltige Finanzierung im Jahr 2014 und darüber hinaus: Mag. Andreas Reinthaler,

Mehr

20 Ordentliche AVCO Mitglieder 34 Fördernde AVCO Mitglieder

20 Ordentliche AVCO Mitglieder 34 Fördernde AVCO Mitglieder Equity sources of SMEs external finance EU Finance Day for SMEs 1th March, Vienna Jürgen Marchart, Managing Director, AVCO What is AVCO? AVCO's Mission & Organisation AVCO Austrian Private Equity und Venture

Mehr

aws-mittelstandsfonds

aws-mittelstandsfonds Gemeinsam Werte schaffen Gemeinsam Werte schaffen aws-mittelstandsfonds Nachfolge in Österreich Flexible Finanzierungsmöglichkeiten für den österreichischen Mittelstand Unternehmensnachfolge Potential

Mehr

AVCO Pressegespräch. "Aufbruchstimmung bei PE/VC" Hotel Le Meridien, 05.05.2004

AVCO Pressegespräch. Aufbruchstimmung bei PE/VC Hotel Le Meridien, 05.05.2004 AVCO Pressegespräch "Aufbruchstimmung bei PE/VC" Hotel Le Meridien, 05.05.2004 Richard Schenz, Regierungsbeauftragter für den Kapitalmarkt Gerhard Fiala (TecNet Company), Vorstandsvorsitzender AVCO Thomas

Mehr

ZEW-Workshop Financing Entrepreneurship and Innovation in Science-based Industries. Recent Developments in the German Venture Capital Market

ZEW-Workshop Financing Entrepreneurship and Innovation in Science-based Industries. Recent Developments in the German Venture Capital Market ZEW-Workshop Financing Entrepreneurship and Innovation in Science-based Industries Recent Developments in the German January 22, 1999 Dr. Matthias Bank Universität Erlangen-Nürnberg Lehrstuhl für Bank-

Mehr

Deutsches Venture Capital: Schwieriges Umfeld, große Chancen. Venture Capital-Meeting 25. April 2012

Deutsches Venture Capital: Schwieriges Umfeld, große Chancen. Venture Capital-Meeting 25. April 2012 Deutsches Venture Capital: Schwieriges Umfeld, große Chancen Venture Capital-Meeting 25. April 2012 Ulrike Hinrichs Geschäftsführerin Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) Ulrike

Mehr

Thema: Neue institutionelle Dynamik: regionale Netzwerke und KMU-Förderung im deutschen Innovationssystem

Thema: Neue institutionelle Dynamik: regionale Netzwerke und KMU-Förderung im deutschen Innovationssystem CIRAC (Deutsches Historisches Institut) Paris 2. Tagung Thema: Neue institutionelle Dynamik: regionale Netzwerke und KMU-Förderung im deutschen Innovationssystem Referent: Prof. Dr. Michael Groß Geschäftsführer

Mehr

Die IBB Beteiligungsgesellschaft und der VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin

Die IBB Beteiligungsgesellschaft und der VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand Venture Capital für Creative Industries Unternehmen: Die IBB Beteiligungsgesellschaft und der VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin 04.06.2015 Rayk Reitenbach

Mehr

Vorstellung der IBB Beteiligungsgesellschaft mbh. B!gründet Finanzierungstag am 01. April 2014. Venture Capital Kapital und Kompetenz aus einer Hand

Vorstellung der IBB Beteiligungsgesellschaft mbh. B!gründet Finanzierungstag am 01. April 2014. Venture Capital Kapital und Kompetenz aus einer Hand Venture Capital Kapital und Kompetenz aus einer Hand Vorstellung der IBB Beteiligungsgesellschaft mbh B!gründet Finanzierungstag am 01. April 2014 Rayk Reitenbach Investment Manager Kategorisierung von

Mehr

Early Stage Finanzierung Quo Vadis?

Early Stage Finanzierung Quo Vadis? 14. April 2016, German Venture Day High-Tech Gründerfonds Early Stage Finanzierung Quo Vadis? 1 Entwicklung Early Stage-Fundraising vs. Early Stage-Investments in Deutschland gem. BVK Seed Vol. (Mio. )

Mehr

Start-up and Venture Capital Praxis. - eine Alternative, die sich bewährt hat -

Start-up and Venture Capital Praxis. - eine Alternative, die sich bewährt hat - Start-up and Venture Capital Praxis - eine Alternative, die sich bewährt hat - Eine Publikation der MLawgroup 2011 INHALTSVERZEICHNIS Über MLawGroup... 3 Was Dritte über unsere Start-up and Venture Capital

Mehr

Forum: Business Angels & Venture Capital

Forum: Business Angels & Venture Capital Forum: Business Angels & Venture Capital Dirk G. Schernikau, Business Angel, Novello Group GmbH Reinhilde Spatschek, SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement Sponsoren: Kofinanziert durch: Veranstaltungspartner:

Mehr

Venture Capital in Deutschland: Markt und Politik

Venture Capital in Deutschland: Markt und Politik Venture Capital in Deutschland: Markt und Politik Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) Finanzierung im Lebenszyklus Finanzierungsphase Seed Start-up Later Stage / Expansion Pre-IPO

Mehr

KfW-Beteiligungsfinanzierung

KfW-Beteiligungsfinanzierung Neue Ansätze der Private Equity Forum NRW Investors' Circle Düsseldorf, 07.03.2016 Bank aus Verantwortung Analyse des deutschen Beteiligungsmarktes Angebotslücken auf dem deutschen Beteiligungsmarkt Beteiligungskapital

Mehr

mic Investition in die Zukunft Expofin 8.05.-9.05.2007 in Dortmund

mic Investition in die Zukunft Expofin 8.05.-9.05.2007 in Dortmund mic Investition in die Zukunft Expofin 8.05.-9.05.2007 in Dortmund Wer wir sind Wir sind ein Early-Stage Investor für vielversprechende Technologieunternehmen. Wir sind spezialisiert auf Seed- und Start-up

Mehr

Stellungnahme der AVCO zum Entwurf Alternative Investmentfonds Manager Gesetz (AIFMG)

Stellungnahme der AVCO zum Entwurf Alternative Investmentfonds Manager Gesetz (AIFMG) Stellungnahme der AVCO zum Entwurf Alternative Investmentfonds Manager Gesetz (AIFMG) Die vorliegende Stellungnahme zum Alternative Investmentfonds Manager Gesetz AIFMG gibt die Position der AVCO als Österreichischer

Mehr

PRIVATE EQUITY eine Heuschreckenplage? Hon. Prof. Dr. Peter Friggemann currentis GmbH, Osnabrück

PRIVATE EQUITY eine Heuschreckenplage? Hon. Prof. Dr. Peter Friggemann currentis GmbH, Osnabrück PRIVATE EQUITY eine Heuschreckenplage? Hon. Prof. Dr. Peter Friggemann currentis GmbH, Osnabrück 1 Die achte Plage: Heuschrecken Und am Morgen führte der Ostwind die Heuschrecken herbei. Und sie fraßen

Mehr

Aktuelle Trends. in der. Beteiligungsfinanzierung. Workshop Wagnis- und Beteiligungsfinanzierung in Ostdeutschland Jena, 24.

Aktuelle Trends. in der. Beteiligungsfinanzierung. Workshop Wagnis- und Beteiligungsfinanzierung in Ostdeutschland Jena, 24. Aktuelle Trends in der Beteiligungsfinanzierung Workshop Wagnis- und Beteiligungsfinanzierung in Ostdeutschland Jena, 24. November 2009 Attila Dahmann Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften

Mehr

Venture Capital. - funktioniert das amerikanische Erfolgsmodell? Prof. Dr. Stefan Jugel

Venture Capital. - funktioniert das amerikanische Erfolgsmodell? Prof. Dr. Stefan Jugel Venture Capital - funktioniert das amerikanische Erfolgsmodell? Prof. Dr. Stefan Jugel Prof. Dr. Stefan Jugel Themen 1. Venture Capital in den USA und in Europa 2. Rahmenbedingungen im internationalen

Mehr

Frühphasenfinanzierung von Technologieunternehmen

Frühphasenfinanzierung von Technologieunternehmen Frühphasenfinanzierung von Technologieunternehmen Vorstellung des High-Tech Gründerfonds MSE 2010 Darmstadt 25.08.2010 Dr. Matthias Dill High-Tech Gründerfonds Management GmbH Finanzierungsoptionen während

Mehr

Der deutsche. Beteiligungskapitalmarkt 2013 und. Ausblick auf 2014

Der deutsche. Beteiligungskapitalmarkt 2013 und. Ausblick auf 2014 Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2013 und Ausblick auf 2014 Pressekonferenz Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) Berlin, 24. Februar 2014 Matthias Kues Vorstandsvorsitzender

Mehr

Dem Ersuchen des Parlaments, die Stellungnahme dem Präsidium des Nationalrates im elektronischen Weg zu übermitteln, wurde entsprochen.

Dem Ersuchen des Parlaments, die Stellungnahme dem Präsidium des Nationalrates im elektronischen Weg zu übermitteln, wurde entsprochen. Stellungnahme der AVCO zum Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Pensionskassengesetz, das Investmentfondsgesetz 2011 und das Alternative Investmentfonds-Manager-Gesetz geändert werden Die vorliegende

Mehr

HIGH-TECH GRÜNDERFONDS

HIGH-TECH GRÜNDERFONDS HIGH-TECH GRÜNDERFONDS Zahlen Daten Fakten 1 Date: 06.06.2016 HIGH-TECH GRÜNDERFONDS I UND II Key Facts Fonds I Gegründet 2005 Volumen 272 Mio. Investoren Fonds II Gegründet 2011 Volumen 304 Mio. Investoren

Mehr

Staatsnahe Venture Capital Geber: Business Angels. Roman Huber, Geschäftsführer Januar 2013

Staatsnahe Venture Capital Geber: Business Angels. Roman Huber, Geschäftsführer Januar 2013 Staatsnahe Venture Capital Geber: Leistungsfähige Partner für Business Angels Roman Huber, Geschäftsführer Januar 2013 Bayern Kapital Gründung im Jahr 1995 auf Initiative der Bayerischen Staatsregierung

Mehr

Kurzfassung November 2005. Der Beitrag von Private Equity und Venture Capital zur Beschäftigung in Europa

Kurzfassung November 2005. Der Beitrag von Private Equity und Venture Capital zur Beschäftigung in Europa Kurzfassung November 2005 Der Beitrag von Private Equity und Venture Capital zur Beschäftigung in Europa Über EVCA Die European Private Equity and Venture Capital Association (EVCA), gegründet im Jahr

Mehr

aws-mittelstandsfonds

aws-mittelstandsfonds Gemeinsam Werte schaffen Gemeinsam Werte schaffen aws-mittelstandsfonds Expansionskapital für den österreichischen Mittelstand Evolution of European private equity activity by amount 120 100 80 Index Q1

Mehr

Vorstellung des VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin und VC Fonds Technologie Berlin

Vorstellung des VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin und VC Fonds Technologie Berlin Vorstellung des VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin und VC Fonds Technologie Berlin Branchenveranstaltung Games und IT 7.Juli 2009 Roger Bendisch Profil - IBB Beteiligungsgesellschaft Gründung: 1997 Gesellschafterin:

Mehr

CEE M&A Markt-Trends. Impulsvortrag. Quelle: ZEPHYR M&A Datenbank. CEE M&A Trends ZEPHYR M&A Datenbank. Mag. Emmanuel Ph. Jansa, Bureau van Dijk

CEE M&A Markt-Trends. Impulsvortrag. Quelle: ZEPHYR M&A Datenbank. CEE M&A Trends ZEPHYR M&A Datenbank. Mag. Emmanuel Ph. Jansa, Bureau van Dijk CEE M&A Markt-Trends Impulsvortrag Quelle:, Bureau van Dijk Agenda 1. Fragestellung: Wie hat sich M&A Markt im CEE Raum entwickelt? 2. Methodik 3. Entwicklung des Gesamtmarkts in der Region 4. Entwicklung

Mehr

MITTELSTANDSTAG ÖSTERREICH - DEUTSCHLAND

MITTELSTANDSTAG ÖSTERREICH - DEUTSCHLAND MITTELSTANDSTAG ÖSTERREICH - DEUTSCHLAND Mezzaninkapital als Instrument der Akquisitionsfinanzierung Teil 2, Forum 8, 25. November 2004 Inhaltsverzeichnis Ablauf einer Mezzaninfinanzierung Zusammenarbeit

Mehr

pe/vc als motor für innovation und strukturwandel?

pe/vc als motor für innovation und strukturwandel? WIFO pe/vc als motor für innovation und strukturwandel? michael peneder, wifo avco jahrestagung, forum 6, palais niederösterreich, 23. juni 2005 WIFO überblick 1. einleitung österreich im innovationsbenchmarking

Mehr

Business Angels, Acceleratoren, Crowd Funding & Co. Lucian Katzbach, www.lukaventure.de

Business Angels, Acceleratoren, Crowd Funding & Co. Lucian Katzbach, www.lukaventure.de Business Angels, Acceleratoren, Crowd Funding & Co EARLY STAGE 1. Seed Forschung, Marktanalyse 2. Startup 3. First-Stage Unternehmensgründung Produktions- Beginn, Markt- Einführung LATER STAGE 4. 2nd-Stage

Mehr

THE GLOBAL PRIVATE EQUITY PLATFORM. SECA Evening Event, 16. Oktober

THE GLOBAL PRIVATE EQUITY PLATFORM. SECA Evening Event, 16. Oktober THE GLOBAL PRIVATE EQUITY PLATFORM SECA Evening Event, 16. Oktober 2013 Private Equity / Venture Capital ist eine «Black Box» PE/VC ist für viele Entrepreneurs, Business Owners, Medien, etc. eine Black

Mehr

Family Offices und Private Equity & Venture Capital

Family Offices und Private Equity & Venture Capital Family Offices und Private Equity & Venture Capital Ausgewählte Ergebnisse einer Marktstudie zur Private Equity-/ Venture Capital-Allokation deutscher Family Offices Prestel & Partner: 3. Family Office

Mehr

Social Investments und Venture Philanthropy. Transparenz als Kriterium für soziale Investoren

Social Investments und Venture Philanthropy. Transparenz als Kriterium für soziale Investoren Social Investments und Venture Philanthropy Transparenz als Kriterium für soziale Investoren Ein interessantes Thema für das Fundraising? Soziale Investitionen durch reiche Menschen sind ein aktuell diskutiertes

Mehr

H.C.F. Private Equity Monitor 2016. Auswertung

H.C.F. Private Equity Monitor 2016. Auswertung Private Equity Monitor H.C.F. Private Equity Monitor Auswertung Private Equity Monitor Zusammenfassung Für die Studie wurden erneut 150 Private Equity Häuser / Family Offices im deutschsprachigen Raum

Mehr

Portfoliostrategien der Private Equity Gesellschaften: Diversifizierung vs. Fokussierung

Portfoliostrategien der Private Equity Gesellschaften: Diversifizierung vs. Fokussierung Portfoliostrategien der Private Equity Gesellschaften: Diversifizierung vs. Fokussierung Nataliya Shakh Bibliografische Information der Deutschen Bibliothek Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation

Mehr

Ex-ante-Bewertung des Eigenkapitalfonds Hessen Kapital III

Ex-ante-Bewertung des Eigenkapitalfonds Hessen Kapital III Ex-ante-Bewertung des Eigenkapitalfonds Hessen Kapital III Ralph Rautenberg Lukas Nögel Prognos AG Begleitausschuss 13.11.2015 Agenda 01 Studienhintergrund, Aufgabenstellung 02 Analyseergebnisse - Marktbetrachtung

Mehr

Risikokapital in Österreich

Risikokapital in Österreich Risikokapital in Österreich Angebots- und Nachfrageseitige Erklärungsfaktoren für die geringe Ausprägung Studie im Auftrag von Executive Summary Wien, November 212 Anmerkung der Redaktion Um die Lesbarkeit

Mehr

Technologiefinanzierung: Die Zukunft der Frühphasenfinanzierung. DI Dr. Doris Agneter

Technologiefinanzierung: Die Zukunft der Frühphasenfinanzierung. DI Dr. Doris Agneter Technologiefinanzierung: Die Zukunft der Frühphasenfinanzierung DI Dr. Doris Agneter 1 Technologieentwicklungskurve Interne F&E Startup Wachstum Wert in % 100 Universitäten, FHs, F&E Zentren 90 80 IPO

Mehr

BVK-Statistik. Das Jahr 2014 in Zahlen

BVK-Statistik. Das Jahr 2014 in Zahlen BVK-Statistik Das Jahr 2014 in Zahlen Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften German Private Equity and Venture Capital Association e.v. (BVK) www.bvkap.de Berlin Februar 2015 Inhalt

Mehr

Venture Capital in. Deutschland: Status Quo und. Zukunftsaussichten. 4. November 2014. Christoph J. Stresing Stv. Geschäftsführer

Venture Capital in. Deutschland: Status Quo und. Zukunftsaussichten. 4. November 2014. Christoph J. Stresing Stv. Geschäftsführer Venture Capital in Deutschland: Status Quo und Zukunftsaussichten 4. November 2014 Christoph J. Stresing Stv. Geschäftsführer Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) Über den BVK

Mehr

Trends in der Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen

Trends in der Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen Symposium der FH Gelsenkirchen 14.03.2007 Trends in der Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen Dr. Holger Frommann Geschäftsführer Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.v.

Mehr

Finanzplanung und strukturierung Modul 6

Finanzplanung und strukturierung Modul 6 Finanzplanung und strukturierung Modul 6 Sitzung am 24. November 2008 Georg-August-Universität FG Entrepreneurship & Entrepreneurial Finance Wintersemester 2008 / 2009 Kontaktinformationen: Prof. Dr. Klaus

Mehr

Die VC-Gesellschaften in Deutschland sind in einem Bundesverband organisiert:

Die VC-Gesellschaften in Deutschland sind in einem Bundesverband organisiert: MERKBLATT Starthilfe- und Unternehmensförderung VENTURE CAPITAL BETEILIGUNGEN Beteiligungsfinanzierung durch Wagniskapital ist die herausragende Chance für schnell wachsende Unternehmen. Dieses Merkblatt

Mehr

High-Tech Start-ups und die Bedeutung von Venture Capital. ein Erfahrungsbericht. Wirtschaftsjunioren in Kassel 28.08.012

High-Tech Start-ups und die Bedeutung von Venture Capital. ein Erfahrungsbericht. Wirtschaftsjunioren in Kassel 28.08.012 High-Tech Start-ups und die Bedeutung von Venture Capital ein Erfahrungsbericht Wirtschaftsjunioren in Kassel 28.08.012 Dr. Michael Brandkamp High-Tech Gründerfonds Management GmbH Der aktuelle Seedmarkt

Mehr

DEUTSCHER STARTUP MONITOR (DSM) 2013

DEUTSCHER STARTUP MONITOR (DSM) 2013 DEUTSCHER STARTUP MONITOR (DSM) 2013 BERLIN, 03. Juli 2013 HERAUSGEBER PARTNER DER STARTUP VERBAND VERTITT > 200 STARTUPS GEGRÜNDET IM SEPTEMBER 2012 Öffentlichkeitsarbeit Vertretung und Repräsentation

Mehr

Vorstellung der IBB Beteiligungsgesellschaft

Vorstellung der IBB Beteiligungsgesellschaft Vorstellung der IBB Beteiligungsgesellschaft und des VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin Fördertag Berlin-Brandenburg 2011 08. Juni 2011 Rayk Reitenbach Investment Manager Venture Capital: Definition und

Mehr

Mittelstandes. Private Equity

Mittelstandes. Private Equity Alternative Finanzierungsformen des Mittelstandes Private Equity Prof. Dr. Eric Frère Gliederung - Entwicklungen und Bedeutung - Motive, Finanzierung und Ablauf - Private Equity im deutschen Mittelstand

Mehr

Eigenkapitalfinanzierung in Brandenburg Überblick der verfügbaren Finanzierungsinstrumente

Eigenkapitalfinanzierung in Brandenburg Überblick der verfügbaren Finanzierungsinstrumente Eigenkapitalfinanzierung in Brandenburg Überblick der verfügbaren Finanzierungsinstrumente Sebastian Bertram, ILB, 09.06.2016 Investment Manager/ Team ICT 1. Worüber? Sebastian Bertram, ILB, 09.06.2016

Mehr

Risikokapital in Österreich Angebots- und Nachfrageseitige Erklärungsfaktoren für die geringe Ausprägung (Risikokapital in Österreich)

Risikokapital in Österreich Angebots- und Nachfrageseitige Erklärungsfaktoren für die geringe Ausprägung (Risikokapital in Österreich) Risikokapital in Österreich Angebots- und Nachfrageseitige Erklärungsfaktoren für die geringe Ausprägung (Risikokapital in Österreich) Studie im Auftrag von Wien, November 2012 Diese Studie wurde durchgeführt

Mehr

Der steinige Weg zur Start-up-Finanzierung diese Kriterien müssen Sie erfüllen J. Renggli Partner Venture Valuation Juni 2007 IFJ Apéro

Der steinige Weg zur Start-up-Finanzierung diese Kriterien müssen Sie erfüllen J. Renggli Partner Venture Valuation Juni 2007 IFJ Apéro Der steinige Weg zur Start-up-Finanzierung diese Kriterien müssen Sie erfüllen J. Renggli Partner Venture Valuation Juni 2007 IFJ Apéro 1 - Über uns - Grundlagen - Qualitative Faktoren zur Unternehmensbeurteilung

Mehr

Der österreichische Risikokapitalmarkt im europäischen Vergleich

Der österreichische Risikokapitalmarkt im europäischen Vergleich Jürgen Marchart (AVCO) Der österreichische Risikokapitalmarkt im europäischen Vergleich In war wie in der EU insgesamt mit Beginn der Finanzmarktkrise eine zunehmende Zurückhaltung der institutionellen

Mehr

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es als Alternative zu klassischen Bankdarlehen?

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es als Alternative zu klassischen Bankdarlehen? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es als Alternative zu klassischen Bankdarlehen? Veranstaltung der IHK Cottbus am 21.10.2013 Michael Tönes, Investitionsbank des Landes Brandenburg Unternehmens- und

Mehr

Lessons learned VC Investment Erfahrungen

Lessons learned VC Investment Erfahrungen Lessons learned VC Investment Erfahrungen Venture Capital Club München, 24.10.2007 Bernd Seibel General Partner Agenda Key TVM Capital information Investorenkreis Gesellschafterkreis Investment Konditionen

Mehr

EVCA (Hrsg.) (2005) S. 1-29 Hungenberg/Kaufmann (2001) S. 1-15, 207-216, 264-285 Kußmaul (2006) S. 198-202

EVCA (Hrsg.) (2005) S. 1-29 Hungenberg/Kaufmann (2001) S. 1-15, 207-216, 264-285 Kußmaul (2006) S. 198-202 Vorlesung 2 31. Okt. Management von Start-up-Unternehmen Inhalt: Ergebnis- und Liquiditätssicherung als Schlüsselaufgabe von Start-up-Unternehmen Instrumente der Ergebnis- und Liquiditätsplanung Finanzierungsquellen

Mehr

Wo steht die deutsche Private Equity-Industrie? Resümee nach einem Jahr BVK-Geschäftsführung

Wo steht die deutsche Private Equity-Industrie? Resümee nach einem Jahr BVK-Geschäftsführung Wo steht die deutsche Private Equity-Industrie? Resümee nach einem Jahr BVK-Geschäftsführung Dörte Höppner Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) 23. Juli 2008 // Venture Capital-Stammtisch

Mehr

PE aus dem Nähkästchen Praktische Erfahrungen eines Investors

PE aus dem Nähkästchen Praktische Erfahrungen eines Investors PE aus dem Nähkästchen Praktische Erfahrungen eines Investors Symposium Private Equity als Finanzierungsalternative in kleinen und mittleren Unternehmen 14. März 2007 Wolfgang Lubert enjoyventure Management

Mehr

MBO Möglichkeiten der Beteiligungen des Managements

MBO Möglichkeiten der Beteiligungen des Managements CORPORATE FINANCE MBO Möglichkeiten der Beteiligungen des Managements Jahrestagung der AVCO 17. April 2008, Gottwald Kranebitter ADVISORY Agenda Sweet Equity Option Kreditfinanzierung Alineare Exit Verteilung

Mehr

HCI Private Equity VI

HCI Private Equity VI HCI Private Equity VI copyright by HCI copyright by HCI 2 Überblick: Private Equity in der Presse Die Welt, 06.05.2006 Focus Money, April 2006 Focus Money, April 2006 Poolnews, Januar 2006 Deutsche Bank

Mehr

VENTURE CAPITAL Nachschlagewerk für die deutsche Venture Capital-Branche

VENTURE CAPITAL Nachschlagewerk für die deutsche Venture Capital-Branche YEARBOOK 2012/2013 VENTURE CAPITAL Nachschlagewerk für die deutsche Venture Capital-Branche Marktüberblick VC-Investments 2012 Marktteilnehmer Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einleitung 4 Kapitel

Mehr

Herausforderung Frühphasenfinanzierung

Herausforderung Frühphasenfinanzierung Herausforderung Frühphasenfinanzierung Auf dem Weg zur Normalität? Die Finanzierung von Start-ups aus High-Tech-Sektoren hat im vergangenen Jahrzehnt eine extreme Achterbahnfahrt vollzogen. Beflügelt vom

Mehr

Die Zukunft der Finanzierung Aktuelle Trends für 2013 und welche davon anhaltend sein werden

Die Zukunft der Finanzierung Aktuelle Trends für 2013 und welche davon anhaltend sein werden minutes slides Die Zukunft der Finanzierung Aktuelle Trends für 2013 und welche davon anhaltend sein werden Innovative Finanzierung 2013 und Beyond Wien 09.04.2013 Vortragender Jahrgang 1957 Studien an

Mehr

Alternativen in der Gründungsförderung Social Venture Capital

Alternativen in der Gründungsförderung Social Venture Capital Alternativen in der Gründungsförderung Social Venture Capital Innovative Energieprojekte Von der Forschung zur Anwendung 2007, Berlin BonVenture Fonds und Stiftung für soziale Verantwortung Wolfgang Hafenmayer,

Mehr

Produktivität und Wachstum

Produktivität und Wachstum Produktivität und Wachstum Prof. Reint Gropp, PhD Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) Industrie und Marketing Club Halle, 26 März 2015 Agenda Die Produktivitätslücke Das Eigenkapitalproblem Das

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten für das»kmu der Zukunft«

Finanzierungsmöglichkeiten für das»kmu der Zukunft« österreichische gesellschaft für umwelt und technik Finanzierungsmöglichkeiten für das»kmu der Zukunft«Privates Beteiligungskapital Private Equity als ergänzende Finanzierungsform für Klein- und Mittelbetriebe

Mehr

Quo Vadis Private Equity? Statusbestimmung und Ausblick 2007

Quo Vadis Private Equity? Statusbestimmung und Ausblick 2007 Financial Services Private Equity Quo Vadis Private Equity? Statusbestimmung und Ausblick 2007 Eine Umfrage unter deutschsprachigen Private Equity-Häusern Januar 2007 Dieter Lauszus, Sebastian Hosenfeld,

Mehr

Fördertag Berlin Brandenburg 2013 06.06.2013

Fördertag Berlin Brandenburg 2013 06.06.2013 Venture Capital Kapital und Kompetenz aus einer Hand Fördertag Berlin Brandenburg 2013 06.06.2013 Mischa Wetzel Teamleiter Creative Industries Venture Capital: Definition Venture Capital als Finanzierungsform

Mehr

Exkurs: Unternehmensbewertung Jost Renggli COO & Partner Venture Valuation April 2008 ETH Hönggerberg

Exkurs: Unternehmensbewertung Jost Renggli COO & Partner Venture Valuation April 2008 ETH Hönggerberg Exkurs: Unternehmensbewertung Jost Renggli COO & Partner Venture Valuation April 2008 ETH Hönggerberg 1 - Zum Referenten - Grundlagen & Zielsetzung - Qualitative Analyse - Risikoanalyse - Quantitative

Mehr

Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups

Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups Name: Dr. Helmut Schönenberger Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: UnternehmerTUM GmbH Liebe Leserinnen

Mehr

Private Equity meets Interim Management

Private Equity meets Interim Management International Interim Management Meeting 2013, Wiesbaden Private Equity meets Interim Management Wiesbaden, 24. November 2013 Agenda Private Equity im Überblick 3 Mögliche Symbiose zwischen IM und PE 9

Mehr

Private Banking Kongress. München 2015. Nachhaltig erfolgreich und doch unverstanden Warum Private Equity ins Private Wealth Management gehört

Private Banking Kongress. München 2015. Nachhaltig erfolgreich und doch unverstanden Warum Private Equity ins Private Wealth Management gehört Private Banking Kongress München 2015 Nachhaltig erfolgreich und doch unverstanden Warum Private Equity ins Private Wealth Management gehört Nachhaltig erfolgreich Aktuelle Marktsituation Libor und Staatsanleihen

Mehr

Crowdfunding Substitut oder Komplement zur Business Angel Finanzierung?

Crowdfunding Substitut oder Komplement zur Business Angel Finanzierung? E-Mail: unternehmensfuehrung@uni-trier.de www.unternehmensführung.uni-trier.de Crowdfunding Substitut oder Komplement zur Business Angel Finanzierung? Forschungssymposium Business Angels Investment Berlin,

Mehr

Fundraising neue Mittel für PE/VC Fonds. Klaus Matzka Partner, gcp gamma capital partners AVCO Jahrestagung, 1. Juni 2006

Fundraising neue Mittel für PE/VC Fonds. Klaus Matzka Partner, gcp gamma capital partners AVCO Jahrestagung, 1. Juni 2006 Fundraising neue Mittel für PE/VC Fonds Klaus Matzka Partner, gcp gamma capital partners AVCO Jahrestagung, 1. Juni 2006 Vienna (Austria) Lindenberg (Germany) Bratislava (Slovakia) Main Office German &

Mehr

Potenziale von Energiespeichern aus Sicht des Finanzinvestors

Potenziale von Energiespeichern aus Sicht des Finanzinvestors Potenziale von Energiespeichern aus Sicht des Finanzinvestors Christian Lenk 19.03.2015 www.pc-ware.com 1.S-Beteiligungen 2.Warm-Up 3.Marktübersicht a. Allgemeiner Überblick b. Energiemarkt c. Energiespeichermarkt

Mehr

Gründungsfinanzierung und die Finanzierung danach. 2. Partnering Veranstaltung Chemie Start-ups Frankfurt, 21. September 2006

Gründungsfinanzierung und die Finanzierung danach. 2. Partnering Veranstaltung Chemie Start-ups Frankfurt, 21. September 2006 Gründungsfinanzierung und die Finanzierung danach 2. Partnering Veranstaltung Chemie Start-ups Frankfurt, 21. September 2006 Marktversagen im Bereich der Gründungsfinanzierung Interessant, aber nicht unser

Mehr

Finanzierungs- und Förderinstrumente

Finanzierungs- und Förderinstrumente Finanzierungs- und Förderinstrumente Der VC Fonds Berlin BioTOP-Forum 26.04.2005 Marco Zeller Präsentationsgliederung I. Venture Capital Definition und Einordnung II. III. IV. Marktentwicklung Venture

Mehr

Risikokapital in Österreich

Risikokapital in Österreich Risikokapital in Österreich Angebots- und Nachfrageseitige Erklärungsfaktoren für die geringe Ausprägung Studie im Auftrag von Kurzfassung Wien, 02.10.2012 Die Studie zum Risikokapitalmarkt soll die Situation

Mehr

Real Estate Investment Banking DEUTSCHER M&A MARKT IN DER EURO-KRISE. Bochum, 3. Oktober 2012

Real Estate Investment Banking DEUTSCHER M&A MARKT IN DER EURO-KRISE. Bochum, 3. Oktober 2012 Real Estate Investment Banking DEUTSCHER M&A MARKT IN DER EURO-KRISE Bochum, 3. Oktober 2012 Unsicherheit an den Märkten und der Weltwirtschaft drücken den deutschen M&A-Markt Transaktionsentwicklung in

Mehr

Schließung des RWB GMF Secondary V

Schließung des RWB GMF Secondary V Schließung des RWB GMF Secondary V Bis 31.03.2014 besondere Marktchancen nutzen! Mit Vollgas auf der Zielgeraden - Schließung des RWB GMF Secondary V zum 31.03.2014 Seite: 2 Bis 31.03.2014 Vorteile nutzen!

Mehr

Das NVCA Yearbook 2012 mit weitergehenden Informationen und detaillierten Tabellen steht unter www.nvca.org zum Download.

Das NVCA Yearbook 2012 mit weitergehenden Informationen und detaillierten Tabellen steht unter www.nvca.org zum Download. BVK Special Venture Capital in den USA 2011 Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften German Private Equity and Venture Capital Association e.v. (BVK) www.bvkap.de www.wir-investieren.de

Mehr

ecommerce - Millionengrab oder Investmentchance? Dr. Florian Heinemann München, 19. März 2013

ecommerce - Millionengrab oder Investmentchance? Dr. Florian Heinemann München, 19. März 2013 ecommerce - Millionengrab oder Investmentchance? Dr. Florian Heinemann München, 19. März 2013 ecommerce in Deutschland wächst kontinuierlich die Wachstumsrate ist sogar ansteigend Shift im Konsumentenverhalten,

Mehr

Investieren in Kölner StartUps StartUp Investitions- und Mitmachmöglichkeiten

Investieren in Kölner StartUps StartUp Investitions- und Mitmachmöglichkeiten WILDE.Rechtsanwälte Investieren in Kölner StartUps StartUp Investitions- und 6. Internetwoche Köln 23. Oktober 2015 RA Steffen Wilde, Köln www.wilde-rechtsanwaelte.de 1 WILDE.Rechtsanwälte Steffen Wilde

Mehr

Von der Idee zum Start-Up smama Jahresevent: mbusiness

Von der Idee zum Start-Up smama Jahresevent: mbusiness Von der Idee zum Start-Up smama Jahresevent: mbusiness Dr. Christian Wenger Partner Wenger & Vieli AG Vorstandsmitglied SECA, Chapter Venture Capital & Seed Money Initiator und Präsident CTI Invest Initiator

Mehr

Messwerkzeuge des Business Analysten Jost Renggli COO & Partner Venture Valuation September 2008 Fachtagung: Der Business Analyst 2008

Messwerkzeuge des Business Analysten Jost Renggli COO & Partner Venture Valuation September 2008 Fachtagung: Der Business Analyst 2008 Messwerkzeuge des Business Analysten Jost Renggli COO & Partner Venture Valuation September 2008 Fachtagung: Der Business Analyst 2008 1 Inhalt - Business Analyst bei Venture Valuation - Das Venture Capital

Mehr

4. Forschungswerkstatt Finanzgeographie

4. Forschungswerkstatt Finanzgeographie 4. Forschungswerkstatt Finanzgeographie Christoph Scheuplein: Kopräsenz oder Kapitalfluß? Ein Vergleich der räumlichen Strukturen von Buyouts und Venture Capital Finanzierungen in Deutschland 4./5. Juli

Mehr

Der deutsche. Beteiligungskapitalmarkt 2015 und. Ausblick auf 2016

Der deutsche. Beteiligungskapitalmarkt 2015 und. Ausblick auf 2016 Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016 Pressekonferenz Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) Berlin, 22. Februar 2016 Dr. Peter Güllmann Sprecher des

Mehr

WELCHE FÖRDERMÖGLICHKEITEN UND FINANZIERUNGSFORMEN GIBT ES FÜR UNTERNEHMENSGRÜNDER? 8. ONLINE TRAINING FINANZIERUNG

WELCHE FÖRDERMÖGLICHKEITEN UND FINANZIERUNGSFORMEN GIBT ES FÜR UNTERNEHMENSGRÜNDER? 8. ONLINE TRAINING FINANZIERUNG 12/2015 8. ONLINE TRAINING FINANZIERUNG WELCHE FÖRDERMÖGLICHKEITEN UND FINANZIERUNGSFORMEN GIBT ES FÜR UNTERNEHMENSGRÜNDER? Philippa Pauen HeH Lebensmittel GmbH Geschäftsführende Gesellschafterin Philipp

Mehr

BVK-Statistik. Der deutsche Beteiligungsmarkt im 1. Halbjahr 2015

BVK-Statistik. Der deutsche Beteiligungsmarkt im 1. Halbjahr 2015 BVK-Statistik Der deutsche Beteiligungsmarkt im 1. Halbjahr 2015 Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften German Private Equity and Venture Capital Association e.v. (BVK) www.bvkap.de

Mehr

FONDSPRÄSENTATION INTERNET STARS GMBH. Zugang zur Zukunft. Investieren in etablierte Internetunternehmen

FONDSPRÄSENTATION INTERNET STARS GMBH. Zugang zur Zukunft. Investieren in etablierte Internetunternehmen FONDSPRÄSENTATION INTERNET STARS GMBH Zugang zur Zukunft Investieren in etablierte Internetunternehmen DIE IDEE ERSTMALIGER ZUGANG ZU ATTRAKTIVEN ONLINE-INVESTMENTS FÜR PRIVATANLEGER Etablierte deutsche

Mehr

Starting up Business with Start-ups Prof. Dr. Katja Nettesheim

Starting up Business with Start-ups Prof. Dr. Katja Nettesheim Starting up Business with Start-ups Prof. Dr. Katja Nettesheim Expertenforum Business Development Berlin, 12.11.2014 Worüber wir sprechen werden 1. Möglichkeiten der Verlage 2. Perspektive der Start-ups

Mehr

Private Equity ( PE ) finanzierte IPO-Kandidaten

Private Equity ( PE ) finanzierte IPO-Kandidaten Kapitalmarktresearch Private Equity ( PE ) finanzierte IPO-Kandidaten Kapitalmarktpanel, Oktober 2005 Whitepaper für kapitalmarktrelevante Hintergründe Thesen Meinungen Statistiken Inhaltsverzeichnis Einleitung

Mehr

BVK-Statistik. Das Jahr in Zahlen 2012

BVK-Statistik. Das Jahr in Zahlen 2012 BVK-Statistik Das Jahr in Zahlen 2012 Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften German Private Equity and Venture Capital Association e.v. (BVK) www.bvkap.de www.wir-investieren.de Berlin

Mehr

Leistungsfähige Partner für. Business Angels

Leistungsfähige Partner für. Business Angels Staatsnahe Venture Capital Geber: Leistungsfähige Partner für Business Angels Januar 2015 Bayern Kapital Gründung im Jahr 1995 auf Initiative der Bayerischen Staatsregierung. Alleingesellschafterin ist

Mehr

Unternehmensfinanzierung bei Start-ups

Unternehmensfinanzierung bei Start-ups Unternehmensfinanzierung bei Start-ups Konstantin Graf Lambsdorff Workshop HighTech Startbahn 24. September 2014 Die wichtigsten Finanzierungsmöglichkeiten: Bankkredite Leasing Fördermittel Friends & Family

Mehr

1. Wie will die Bundesregierung die Rahmenbedingungen für Beteiligungsinvestitionen insbesondere bei neu gegründeten Unternehmen verbessern?

1. Wie will die Bundesregierung die Rahmenbedingungen für Beteiligungsinvestitionen insbesondere bei neu gegründeten Unternehmen verbessern? Deutscher Bundestag Drucksache 18/1266 18. Wahlperiode 29.04.2014 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Thomas Gambke, Kerstin Andreae, Annalena Baerbock, weiterer Abgeordneter

Mehr

"Private Equity als Finanzierungsalternative in kleinen und mittleren Unternehmen"

Private Equity als Finanzierungsalternative in kleinen und mittleren Unternehmen "Private Equity als Finanzierungsalternative in kleinen und mittleren Unternehmen" Symposium des Fachbereichs Wirtschaftsrecht 14. März 2007 Prof. Dr. Thomas Heide / Prof. Dr. Ralf -M. Marquardt mit freundlicher

Mehr

Wirtschaft. Marktvolumen. Entrepreneurship. 2 Wissenschaft. 1 Innovationsgrad

Wirtschaft. Marktvolumen. Entrepreneurship. 2 Wissenschaft. 1 Innovationsgrad 5b Wirtschaft 4 Marktvolumen Entrepreneurship 5 3 2 Wissenschaft 1 Innovationsgrad Window of Opportunity Opt. Marktvolumen Innovationsgrad/ Risiko Zahl der Anbieter Konsolidierung First Mover 1 Gewinn

Mehr