LOUD IN THE CLOUD. Kundenerfahrungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LOUD IN THE CLOUD. Kundenerfahrungen"

Transkript

1 LOUD IN THE CLOUD Kundenerfahrungen Teil 1 Mai 2012

2

3 Inhaltsübersicht Einführung...1 SuccessFactors Business Execution Suite...2 Kundenreferenzen...3 Fallstudien...5 AMD: Aus der Krise in die Erfolgsspur mit SuccessFactors Mitarbeiter: l Technologie... 5 BARCO: SuccessFactors Business Execution Suite hilft Barco bei der Neuausrichtung hin zu anhaltendem Wachstum Mitarbeiter: l Technologie... 6 BECHTEL: Bechtel verbessert mit den Recruiting-Modulen von SuccessFactors seine weltweiten Einstellverfahren Mitarbeiter: l Fertigung... 7 BLACK HILLS: Black Hills Corporation nutzt SuccessFactors zur Förderung eines schnellen Wachstums Mitarbeiter: l Energie...8 BLACKROCK: BlackRock steigert das Niveau seiner Mitarbeiter mithilfe von SuccessFactors Mitarbeiter: l Finanzdienstleistungen... 9 COLT GROUP S.A.: SuccessFactors unterstützt die Expansion von Colt in neuen Märkten Mitarbeiter: l Telekommunikation ARBEITSMINISTERIUM: Das Arbeitsministerium der USA zentralisiert Inhalte mithilfe von SuccessFactors Mitarbeiter: l Öffentlicher Sektor DESTINATION HOTELS: Destination Hotels integriert SuccessFactors als wichtigen Baustein für die Verbindung von Strategie, Ausführung und Nachwuchskräften Mitarbeiter: l Gastgewerbe H-E-B Mexico: H-E-B implementiert SuccessFactors zur Unterstützung seines wertvollsten Aktivpostens Mitarbeiter: l Einzelhandel HILTI: Hilti nutzt SuccessFactors zum Aufbau einer zukunftsweisenden Belegschaft Mitarbeiter: l Fertigung HILTON WORLDWIDE: Hilton Worldwide hält mit einer weltweiten Belegschaft Schritt Mitarbeiter: l Gastgewerbe, Hotellerie INSCAPE: Die SuccessFactors-Module für Ziel- und Leistungsmanagement sowie Social Collaboration helfen Inscape bei der Verbesserung seiner Geschäftsergebnisse Mitarbeiter: 400 l Fertigung KLEINFELDER: Kleinfelder implementiert SuccessFactors zur Anpassung von Business Execution und Nachwuchsmanagement Mitarbeiter: l Ingenieurwesen LANCASTER LANDMARK HOTEL GROUP: SuccessFactors unterstützt die Lancaster Landmark Hotel Group bei der Ermittlung einer geeigneten Unternehmenskultur für die strategische Planung des Nachwuchskräftemanagements Mitarbeiter: 600 l Gastgewerbe, Hotellerie

4 LEGGETT & PLATT: Leggett & Platt stellt mithilfe von SuccessFactors mehr erstklassige Mitarbeiter ein, um seine Geschäftsergebnisse zu verbessern Mitarbeiter: l Fertigung LUXOTTICA: Luxottica Retail verbessert weltweite Trainingsmaßnahmen für Mitarbeiter mithilfe von SuccessFactors Learning Management Mitarbeiter: l Einzelhandel NASA: Die NASA nutzt das SuccessFactors Learning Management System (LMS), um von der Regierung geforderte e-training-initiativen umzusetzen Mitarbeiter: l Öffentlicher Sektor NEC: SuccessFactors spielt bei der Auslandsexpansion von NEC eine entscheidende Rolle Mitarbeiter: l Technologie NISSAN: SuccessFactors ermöglicht Nissan unternehmensweites Wachstum Mitarbeiter: l Automobil ROYAL AHOLD: Ahold verzeichnet mit einem zentralisierten Learning Management-System Erfolge Mitarbeiter: l Branche: Einzelhandel SECURITAS SECURITY SERVICES: Mithilfe des Nachwuchskräfte-Managementsystems von SuccessFactors wird das Training für Securitas-Mitarbeiter vereinfacht und standardisiert Mitarbeiter: l Verteidigung & Sicherheit SUNCORP GROUP: Suncorp kann mithilfe von Success Factors Talent Management seine Produktivität steigern Mitarbeiter: l Finanzdienstleistungen SWISS RE: SWISS RE investiert bei Learning Management in SuccessFactors Mitarbeiter: l Finanzdienstleistungen TELECOM NEW ZEALAND: Telecom New Zealand verbessert Rendite mit vollständig integrierter SaaS- Mitarbeiter: l Telekommunikation THOMSON REUTERS: Thomson Reuters transformiert Learning Management Mitarbeiter: l Medien UNDER ARMOUR: Under Armour baut in Partnerschaft mit SAP/SuccessFactors Infrastruktur zur Unterstützung des außerordentlichen Wachstums auf Mitarbeiter: l Konsumgüter VALLOUREC: Vallourec verwendet SuccessFactors zur Revitalisierung seiner weltweiten Personalprozesse für operative Exzellenz Mitarbeiter: l Fertigung VARIAN: Varian stärkt Business Execution mit SAP HR & cloudbasiertem Management von Nachwuchskräften Mitarbeiter: l Fertigung...32 Stellen Sie IHR Unternehmen vor... 33

5

6 Erfolg in der Cloud Wir sind stolz darauf, dass einige der bekanntesten Unternehmen der Welt auf die Software von SuccessFactors vertrauen, um die Leistungen der Belegschaft zu optimieren. Mit circa Kunden und weltweit 15 Millionen Arbeitsplatz- Abonnements streben wir danach, unsere Kunden Tag für Tag durch innovative en und Best Practice-Erkenntnisse zu begeistern. Die in der Broschüre mit dem Titel Loud in the Cloud enthaltenen Referenzen veranschaulichen den Nutzen und echte Geschäftsergebnisse, die Unternehmen durch die Partnerschaft mit uns erreichen konnten. Viel Spaß beim Lesen! Lars Dalgaard Gründer und CEO, SuccessFactors, Vorstandsmitglied, SAP 1

7 SuccessFactors Business Execution Suite Auf den nächsten Seiten erfahren Sie, was SuccessFactors Business Execution ( BizX ) in Aktion bedeutet. SuccessFactors verfolgt im Bereich Business Execution die Vision, Organisationen beim Übergang von automatisierten HR-Prozessen hin zur tatsächlichen Ausrichtung, Optimierung und Erhöhung der Produktivität der Belegschaft zu unterstützen, sodass eine messbare Verbesserung von Geschäftsergebnissen erreicht wird. Gründe von Kunden für die Wahl von SuccessFactors Weitere Informationen und eine kurze Präsentation finden Sie unter: 2

8 Messbare Geschäftsergebnisse sind der ausschlaggebende Faktor für die Zusammenarbeit mit SuccessFactors, aber jeder Kunde kann eine eigene Geschichte über seine Erfolge erzählen. Wir haben uns bei unseren Kunden in großen und kleinen Unternehmen aus verschiedenen Branchen und Ländern umgehört und diese gebeten, etwas über ihre Prozesse und zu berichten. Hier finden Sie einige unserer Lieblingszitate von Kunden Wir haben nach einer gesucht, die unseren HR-Geschäftsbereich auf die denkbar schnellste und sicherste Weise unterstützt. Ergebnis unserer Nachforschungen war, dass SuccessFactors bei Weitem die umfassendste dafür bietet. BizX hat sich dank seiner Funktionalität, Architektur und Sicherheit als die robusteste Cloud- auf dem Markt erwiesen. - Stefaan Kindekens, Chief Information Officer, Barco (Belgien) Mithilfe der SaaS Learning Management- von SuccessFactors wird es uns gelingen, unsere Gesamtkosten in den nächsten drei Jahren um 40 % zu senken. - Tim Schwab, Executive Director, Enterprise Applications Division, Online Computer Library Center (USA) SAP/SuccessFactors liefert die Infrastruktur, die uns hilft, das andauernd hohe Wachstum von Under Armour zu bewältigen. - Troy Barnett, Director of HR Technology and Process, Under Armour (USA) SuccessFactors ist mittlerweile der globale IT-Standard für unsere HR-Kernprozesse in den Bereichen Einstellung und Personalentwicklung. - Dr. Norbert Kleinjohann, CIO, Siemens AG (Deutschland) Die Module von SuccessFactors haben uns ermöglicht, eine konsistente und strukturierte, am Performance Management orientierte HR-Praxis aufzubauen, die uns bedarfsgerechte Informationen über die intern in allen Niederlassungen vorhandenen Personalkapazitäten ermöglicht. Unsere Mitarbeiter haben die flexiblen und einfach zu bedienenden Module sehr gut angenommen. - Paula Aarnio, Executive Vice President, Human Resources and Sustainability, Ahlstrom Group (Finnland) Wir haben die Akteure in diesem Markt analysiert und haben uns bei SuccessFactors nicht nur von der großen funktionellen Bandbreite und von der Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit ihrer, sondern auch von der Qualität ihres Teams in Frankreich und der hohen Zufriedenheit der wichtigsten Kunden überzeugen lassen. - Jean-André Laffitte, Human Resources Director, Auchan (Frankreich) SuccessFactors hat uns aus der Krise zurück auf die Erfolgsspur gebracht. - Ronald Miller, Director of HR Shared Services, HRIS and Metrics, AMD (USA) Besuchen Sie unsere Website unter für weitere Informationen. 3

9

10 Unternehmen: AMD Branche: Technologie Mitarbeiter: Goal Management Performance Management Succession Planning Career & Development Planning Die Tools von SuccessFactors helfen AMD bei der Bewältigung einer schwierigen wirtschaftlichen Lage. AMD (Advanced Micro Devices) ist ein innovativer, globaler Hersteller von Halbleitertechnologie, der modernste Computerprozessoren für den Geschäftskunden- und Konsumentenmarkt produziert. Die Grafik- und Computertechnologien von AMD werden in zahlreichen en wie PCs, Spielekonsolen und Servern eingesetzt, die die Grundlage für die Geschäftstätigkeit von Unternehmen - und für das Internet - bilden. Zusätzlich zum schlechten makroökonomischen Umfeld von 2009 hatte das Unternehmen in der Vergangenheit auch Probleme mit inkonsistenten Mitarbeiterleistungen. Um diese zu lösen und zeitgleich ein moderneres, designbewusstes Image zu entwickeln, mussten folgende en bewältigt werden: Die Ziele von Mitarbeitern waren nicht an den Unternehmenszielen ausgerichtet. Leistungsbewertungen wurden nicht regelmäßig durchgeführt. Es gab kein zentralisiertes System zur Verfolgung der Mitarbeiterleistungen. AMD wandte sich an SuccessFactors und bat um eine zur Kommunikation einheitlicher Ziele und zur Messung der Mitarbeiterleistung. Zunächst wählte das Unternehmen die SuccessFactors- Kernmodule Performance Management und Goal Management, entschied sich jedoch nach kurzer Zeit, auch die Module Calibration, Career & Development Planning, Succession Planning und 360-Grad-Beurteilung zu nutzen. Mithilfe dieser Module ist es AMD gelungen, Individuelle Ziele an der Unternehmensstrategie ausrichten. Mitarbeiter durch zielbezogene Leistungsmessung für ihre verantwortlich zu machen. Entwicklungspläne und Karriereziele zur Erhöhung der Produktivität einzuführen. Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte AMD die folgenden Die Mitarbeiter sind engagiert und konzentrieren sich auf die für den Erfolg des Unternehmens wichtigen Ziele. Im zentralen System zur Leistungsbewertung werden die von 97 % der Belegschaft von AMD erfasst und ausgewertet. Die Effizienz der Organisation wurde erhöht. Die dadurch gewonnene Zeit wurde genutzt, um auf technische Trends zu reagieren und Produktangebote zu verbessern. Vor der Implementierung der Module von SuccessFactors gab es für weniger als 50 % unserer Mitarbeiter Leistungsziele. Mithilfe von SuccessFactors ist es sehr leicht, Ziele innerhalb des Unternehmens zu kommunizieren und Mitarbeiter für die Erreichung ihrer Ziele verantwortlich zu machen. Ronald Miller, Director of HR Shared Services, HRIS and Metrics, AMD 5

11 Unternehmen: Barco Branche: Technologie Mitarbeiter: Goal- und Performance Management Career & Development Planning Succession Planning Recruiting Management Compensation SuccessFactors Business Execution Suite hilft Barco bei der Ausrichtung hin zu anhaltendem Wachstum. Barco ist ein global agierendes Technologieunternehmen, das Visualisierungslösungen für verschiedene professionelle Anwender gestaltet und entwickelt: medizinische Bildgebung, Medien und Unterhaltung, Infrastruktur und Versorgungsunternehmen, Verkehr und Transport, Verteidigung und Sicherheit, Bildung und Training sowie audiovisuelle en für Unternehmen. Das Unternehmen bietet technologisch innovative und zugleich in hohem Maß benutzerfreundliche Bildgebungsprodukte, mit deren Hilfe die Produktivität optimiert und geschäftliche Effizienz gefördert werden können. Barco verfügt über Vertriebs-, Marketing-, Kundendienst- und Fertigungseinrichtungen in den Regionen Europa, Nordamerika, Asien-Pazifik sowie Lateinamerika. Infolge der weltweiten Finanzkrise des Jahres 2008 entwickelte Barco eine Unternehmensstrategie zur Bewältigung der folgenden en: Neue Unternehmensstrategie mit Ausrichtung auf nachhaltiges, rentables Wachstum über einen Zeitraum von zehn Jahren Ausrichtung der Ziele von Mitarbeitern an der Unternehmensstrategie Das selbst erstellte HR-System war uneinheitlich und kompliziert. Die Einhaltung der HR-Prozesse war unklar, Talentmanagement war kaum bekannt. Barco bat SuccessFactors um eine unternehmensweite zum Talentmanagement, mit der eine bedarfsgerechte Belegschaft zur Umsetzung der neuen Strategie aufgebaut werden konnte. Dies umfasste: Festlegung, Überprüfung und Anpassung von Zielen, die sich kontinuierlich auf die Geschäftsstrategie beziehen Kapazitäten zur besseren Unterstützung und Förderung von Nachwuchskräften in Hinblick auf die zu besetzenden Positionen zur Erreichung besserer operativer Barco wird demnächst auch das Learning-Modul bereitstellen, um Mitarbeiter- und Kundenkompetenzen zu entwickeln. Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte Barco die folgenden Für 97 % der Mitarbeiter wurden an der Strategie ausgerichtete Ziele festgelegt und kommuniziert (ausgehend von 50 %). Innerhalb von sechs Monaten nach Roll-out erfolgten für sämtliche Manager und Mitarbeiter Zielfestsetzung und Leistungsbewertung. Die Maßnahmen zum Talentmanagement führten zu einem größeren Bekanntheitsgrad. Schnelle, einfache und vollständig integrierte HR-Berichterstattung Messbare Leistungsindikatoren HR-Team kann sich auf Wertschöpfung für das Unternehmen konzentrieren. BizX hat sich dank seiner Funktionalität, Flexibilität und Vielseitigkeit als die robusteste Cloud- auf dem Markt erwiesen. Die SuccessFactors hat uns die Möglichkeit geboten, unsere Prozesse zu hinterfragen, zu adaptieren und entsprechend zu verbessern. Im Ergebnis verfügen wir nun über einen einfachen und äußerst anwenderfreundliches System. Jan Van Acoleyen, Chief Human Resources Officer, Barco 6

12 Unternehmen: Bechtel Branche: Fertigung Mitarbeiter: Goal Management Performance Management Compensation Management Succession Planning Recruiting Management Employee Profile Bechtel verbessert mithilfe der Recruiting-Module von SuccessFactors seine weltweiten Einstellungsverfahren. Seit 13 Jahren in Folge wird Bechtel als das beste Bauunternehmen in den USA eingestuft und ist weltweit führend bei Technologie-, Bau- und Projektmanagement. Das Unternehmen verfügt über Mitarbeiter in ca. 50 Ländern weltweit. Um globales Wachstum und Erfolg auch weiterhin zu gewährleisten, musste Bechtel die folgenden en bewältigen: Schnelle Suche und Einstellung von spezialisierten Nachwuchskräften - intern und extern Entwicklung eines umfassenden Talentpools mit Nachwuchskräften, die auf die Übernahme von gehobenen Führungsaufgaben vorbereitet sind Bechtel hat die Module Recruiting Management, Goal Management, Employee Profile, Performance Management, Compensation Management und Succession Planning umgesetzt, um seine globale Nachwuchsstrategie wie folgt zu unterstützen: Weltweite Umsetzung einer Reihe von standardisierten und integrierten Prozessen Schaffung einer ganzheitlichen Perspektive für Mitarbeiter und Arbeitsumfeld Verbesserte Transparenz des internen Talentpools zur Erleichterung der Nachfolgeplanung Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte Bechtel die folgenden Mithilfe zentralisierter Systeme wurden interne und externe Einstellungsverfahren integriert und vereinheitlicht. Für die Besetzung offener Stellen können die jeweils am besten geeigneten internen Kandidaten unabhängig von ihrem Standort ausfindig gemacht werden. Verbesserte Nachfolgeplanung durch Visualisierung und Analyse von Nachwuchskräften Mithilfe von TalentWorks (unserer markengeschützten Version von SuccessFactors) ersetzen wir verschiedene Anwendungen durch eine einheitliche Plattform und eine anwenderfreundliche Benutzeroberfläche, um unsere weltweite Talent- Strategie umsetzen zu können. Peter Reeves, HR Systems Manager, Bechtel 7

13 Unternehmen: Black Hills Branche: Energie Mitarbeiter: Goal Management Performance Management Succession Management Compensation Management Career & Development Planning Recruiting Management Workforce Analytics Workforce Planning Black Hills Corporation nutzt die Business Execution Software von SuccessFactors zur Bewältigung des rasanten Wachstums. Black Hills Corporation gewährleistet die umfassende Energieversorgung durch Elektrizität, Erdgas, Öl, Kohle und andere Energieträger für mehr als Kunden im mittleren Westen der USA. Die in den späten 1880er-Jahren gegründete und in Rapid City, South Dakota, beheimatete Gesellschaft blickt auf eine 127 Jahre lange erfolgreiche Geschichte als führendes Versorgungsunternehmen zurück und liefert auch weiterhin herausragende Dienstleistungen an zahlreiche Kunden in Colorado, Iowa, Kansas, Nebraska, South Dakota und Wyoming. Angesichts eines rasanten Wachstums musste Black Hills die folgenden en bewältigen: Übernahmen sorgten für eine Verdoppelung der Belegschaft und machten einen integrierten Prozess zum Talentmanagement erforderlich. Effektives Management und Entwicklung eines eigenen Talentpools für spezialisierte Nachwuchskräfte Nachfolgeplanung für die hohe Fluktuationsrate von Mitarbeitern, die kurz vor der Pensionierung standen Die Module der Business Execution Suite von SuccessFactors bieten: Leistungsfähige Analyse- und Berichtskapazitäten zur Unterstützung strategischer und rechtzeitiger Geschäftsentscheidungen Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte Black Hills die folgenden Mit dem Workforce Analytics-Modul war Black Hills in der Lage, Szenarien für die Personalfluktuation zu modellieren, um die Auswirkungen der bevorstehenden Pensionierungswelle zu quantifizieren und die daraus entstehenden Probleme zu lösen. Mithilfe der Module Performance Management, Goal Management und Compensation Management konnte Black Hills einen lückenlosen Zyklus für das Leistungsmanagement erstellen. Dank der Einfachheit der neuen Prozesse und der leichten Überprüfbarkeit kann das Unternehmen mittlerweile eine hundertprozentige Übereinstimmung mit den Jahresergebnissen verzeichnen. In den nächsten sieben Jahren werden 24 % unserer Mitarbeiter das Rentenalter erreichen. Wir sind fest entschlossen, diesen Übergang gut vorbereitet anzugehen und bei der Mitarbeiterentwicklung und Nachfolgeplanung keine Kompromisse zu machen. Mit den Informationen aus dem Analyse-Tool von SuccessFactors verfügen wir jetzt über das nötige Wissen, um mit diesem Thema umzugehen bevor sich Auswirkungen auf unser Unternehmen und das Niveau unserer Dienstleistungen zeigen. Bob Myer, Senior Vice President und Chief Human Resources Officer, Black Hills Corporation 8

14 Unternehmen: BlackRock Branche: Finanzdienstleistungen Mitarbeiter: Goal Management Performance Management Succession Management Career & Development Planning Learning Management BlackRock steigert das Niveau seiner Mitarbeiter durch Partnerschaft und Innovation. BlackRock ist einer der weltweit führenden Anbieter von en für Anlageberatung und Risikomanagement. Mit einem verwalteten Vermögen in Höhe von 3,5 Billionen USD ist BlackRock der größte Anlageverwalter der Welt. BlackRock beschäftigt mehr als Mitarbeiter in 26 Ländern. Mit der Übernahme von Barclays Global Investors im Jahr 2009 durch BlackRock entstand der Bedarf einer einheitlichen Unternehmenskultur und eines einheitlichen Ansatzes für Verfahren und Technologien des Talentmanagements. BlackRock musste folgende en bewältigen: Weltweite Integration von verschiedenen Prozessen zum Management von Nachwuchskräften Zugriff auf aussagekräftige Informationen über Mitarbeiter zur Verbesserung geschäftlicher Entscheidungen Bereitstellung herausragender Dienstleistungen für Kunden mithilfe von Maßnahmen zur Mitarbeiterentwicklung 2010 ging BlackRock eine enge Partnerschaft mit SuccessFactors ein, um die Module Goal Management, Performance Management, Succession Management, Career Development & Planning sowie Calibration unter der internen Bezeichnung SuccessPath umzusetzen. Diese Produkte ermöglichten BlackRock die Schaffung eines einheitlichen Unternehmens durch folgende Maßnahmen: Zusammenfassung aller Talentmanagementprozesse in einer einheitlichen Systemlösung unter der Bezeichnung One BlackRock Gewährleistung von Zugriff auf wichtige Unternehmensdaten unter intuitiven, geplanten und ergebnisorientierten Aspekten Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte BlackRock die folgenden Mitarbeiter werden dahingehend geschult, sich in Ihrer Arbeit frei zu entfalten, beste Voraussetzungen um optimale bezüglich Kundenservice zu erreichen. HR ist innerhalb der Organisation als umsatzstärkste Einheit positioniert. Eine führende Rolle bei Innovationen ist integraler Bestandteil der Kultur von BlackRock wir entwickeln uns permanent weiter. Mit SuccessFactors haben wir dafür einen ebenbürtigen Partner gefunden. Joe Crowley, HRIS Director, BlackRock 9

15 Unternehmen: Colt Group S.A. Branche: Telekommunikation Mitarbeiter: Goal Management Performance Management Compensation Management Recruiting Management Employee Profile 10 Die Module Performance Management und Talent Management von SuccessFactors unterstützen die Expansion von Colt in neuen Märkten. Colt Group S.A. ist die europaweit führende Plattform für die Bereitstellung von Innovationen und ermöglicht seinen Kunden, geschäftlich wichtige Informationen bereitzustellen, freizugeben, zu verarbeiten und zu speichern. Als etablierter Marktführer für die Bereitstellung integrierter Computer- und Netzwerkdienstleistungen für große Organisationen, mittelständische Unternehmen und Großkunden betreibt Colt ein Netzwerk mit einer Länge von über km in 21 Ländern, das Metropolitan Area Networks (MAN) in 39 europäischen Städten, direkt über Glasfaserverbindungen angeschlossene Gebäude und 19 Colt-Datenzentren umfasst. Als schnell wachsendes Unternehmen musste Colt die folgenden en bewältigen: Förderung einer High Performance -Kultur Gewährleistung einer zuverlässigen Nachfolgeplanung und einer festgelegten Talentmanagement- Strategie, um Weiterbildung und Entwicklung sowie Karrieremanagement zu unterstützen Vereinfachung und Standardisierung eines Prämiensystems für Mitarbeiter Förderung der Mitarbeitermotivation im gesamten Unternehmen Förderung betrieblicher Spitzenleistung im HR Bereich Colt Group S.A. hat die Module Performance Management und Goal Management der SuccessFactors Suite für alle Mitarbeiter in Europa und Indien umgesetzt. Mithilfe von SuccessFactors konnte Colt das Unternehmen und die Kunden durch folgende Maßnahmen unterstützen: Schaffung eines konsistenten Systems zur Herstellung einer Beziehung zwischen individueller Leistung und Geschäftskennzahlen Erkenntnisgewinn über fehlende Qualifikationen und Positionen, die für Expansion und Erfolg notwendig sind Prüfung der Kompetenzen von nachrückenden Mitarbeitern und Prognosen bezüglich deren Eignung für Beförderungen und zu besetzende Stellen Verknüpfung von Weiterbildung und Entwicklung mit dem Talentmanagement zur Schaffung strukturierter Weiterbildungsmöglichkeiten Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte Colt Group S.A. die folgenden Einsparungen in Höhe von ca. 1,4 Mio. Euro im Personalbereich durch operative Spitzenleistung und Ausgabenkürzungen Optimierte Voraussetzungen zur Besetzung offener Stellen und Positionen mit den geeigneten Kandidaten und verbesserter Überblick über den Talentepool Schaffung einer Hochleistungskultur innerhalb der Belegschaft mit motivierten Mitarbeitern, die sich der Unternehmensstrategie verbunden fühlen und eine leistungsorientierte Vergütung erhalten. Unser Unternehmen möchte 2011 durch eine Kombination aus Prozessoptimierung und Fokus auf strategische Schwerpunktbereiche 1,4 Millionen Euro bei der Personalarbeit einsparen. Mithilfe der SuccessFactors en lassen sich diese Einsparungen realisieren. Paul Musson, Executive Vice President of Human Resources, Colt Group S.A.

16 Unternehmen: Arbeitsministerium der Vereinigten Staaten Branche: Öffentlicher Sektor Mitarbeiter: Learning Management Das Arbeitsministerium der USA zentralisiert Inhalte mithilfe von SuccessFactors. Das Arbeitsministerium der Vereinigten Staaten kümmert sich um die sozialen Belange von Arbeitssuchenden, Gehaltsbeziehern und Rentnern in den USA. Die Behörde mit etwa Mitarbeitern und Sitz in Washington D.C. ist für die Verwaltung und Umsetzung von mehr als 180 Bundesgesetzen zu Fragen der Arbeitswelt zuständig, die 10 Millionen Arbeitgeber und 125 Millionen Arbeitnehmer betreffen. Das Arbeitsministerium musste folgende en bewältigen: Die uneinheitliche Verwaltung verschiedener Inhalte musste zentralisiert werden. Inkonsistente Verwaltung und Lieferung von Inhalten Verwaltung unterschiedlicher Arten von Weiterbildungen in verschiedenen Formaten Das Arbeitsministerium hat das Learning Management-Modul von SuccessFactors als einheitliche, organisationsweite implementiert und ist nun in der Lage, Das Spektrum der Weiterbildungsinhalte zu verwalten (Konsolidierung des Contentmanagements). Prozesse zu automatisieren und zu vereinfachen. Das anfallende Volumen aller Organisationen jeglicher Größe zu bewältigen. Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte das Arbeitsministerium die folgenden Einheitliche Anmeldung für alle Weiterbildungen Mitarbeiter können die Einhaltung der Richtlinien selbst überwachen. Bereitstellung vielseitiger Medien Zentralisiertes System spart Zeit und Ressourcen. SuccessFactors icontent erleichtert unsere Arbeit, da die Inhalte an einem einzigen Ort lokalisiert sind. Alles, was ein Sachbearbeiter für den Bereich Weiterbildung benötigt, wird über icontent bereitgestellt. Mike Malehorn, Arbeitsministerium 11

17 Unternehmen: Destination Hotels and Resorts Branche: Gastgewerbe, Hotellerie Mitarbeiter: Performance Management Goal Management Compensation Management Succession Planning 360-Grad-Beurteilung Employee Profile Destination setzt integriertes Talentmanagement um. Destination Hotels and Resorts ist gemessen am Umsatz eines der größten unabhängigen Hotelverwaltungsunternehmen der USA. Destination beschäftigt ungefähr Mitarbeiter und unterhält 37 Standorte innerhalb der USA und auf Hawaii. Für 2014 prognostizierte Destination eine Erweiterung auf Mitarbeiter an 48 Standorten. Um mit diesem schnellen Wachstum Schritt halten zu können, musste Destination die folgenden en bewältigen: Systeme und Prozesse für das Talentmanagement waren zusammenhanglos und nicht haltbar. Die Vergütungsprogramme waren ungeeignet, um Fairness zu gewährleisten und die besten Mitarbeiter zu binden. Es gab keine Planung für die Entwicklung von Mitarbeitern. Destination entschied sich für das cloudbasierte System von SuccessFactors, weil dieses den Zugriff auf eine fortschrittliche Technologie zu niedrigeren Kosten ermöglichte. Mit der geeigneten Technologie ist Destination inzwischen in der Lage: Genauigkeit, Entscheidungsfindung und Kontrolle des begrenzten Vergütungsbudgets zu verbessern. Zielsetzung unternehmensweit auszurichten und sichtbar zu machen. Berichterstattung und Transparenz unternehmensweit zu verbessern. Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte Destination die folgenden Verbesserte Bindung von wichtigen Mitarbeitern und Nachwuchskräften Verbesserte Mitarbeitermotivation Senkung der Kosten für HR-Prozesse Die Umsetzung der integrierten Plattform für das Talentmanagement von SuccessFactors war ein wichtiger Grundstein bei der Verknüpfung von Strategie, Ausführung und Nachwuchskräften. Robert Mellwig, SVP, Human Resources. 12

18 Unternehmen: H-E-B Mexico Branche: Einzelhandel Mitarbeiter: Goal Management Performance Management H-E-B setzt SuccessFactors zur Unterstützung seines wertvollsten Erfolgsfaktors ein. H-E-B Mexico wird von Howard E. Butt III und einem ausgezeichneten Vorstandsteam geleitet. Derzeit verfügt die Kette in Mexiko über Niederlassungen in zwei Formaten: H-E-B und Mi Tienda del Ahorro. H-E-B hat sich als Unternehmen positioniert, das seinen Kunden hervorragende Dienstleistungen, niedrige Preise und Einkaufen in einer angenehmen Atmosphäre ermöglicht. H-E-B musste folgende en bewältigen: Die Mitarbeiterdaten waren veraltet und papierbasiert. Die Stellenprofile waren nicht angepasst. Die Verfahren zur Verhaltensbeurteilung waren veraltet. Zeitraubende, papierbasierte Verfahren Mit der Umsetzung der Talentmanagement- von SuccessFactors ist es H-E-B Mexico gelungen, einen eigenständigen HR-Geschäftsbereich aufzubauen. H-E-B ist jetzt in der Lage, Seine Mitarbeiter zu verstehen. Probleme schnell zu lösen. Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte H-E-B die folgenden Alle Mitarbeiter haben Aufgaben- und Entwicklungsziele. Es wird ein ausführlicher Prozess zur Leistungsbeurteilung durchgeführt, der sich an der Position des Mitarbeiters im Unternehmen orientiert. Für Vorstände und Spitzenkräfte gibt es entsprechende Entwicklungspläne. Für den Entscheidungsprozess werden zeitnah aktuelle Informationen genutzt. Für Mitarbeiter und Nachwuchskräfte werden Scorecards und Roadmaps eingesetzt. Vereinfachter Prozess für die Besetzung vakanter Positionen mit internen Mitarbeitern Wenn die Mitarbeiter der wichtigste Faktor für Ihren Erfolg sind, müssen Sie gewährleisten, dass diese sich auch so fühlen. Guillermo Varela, HR Director Mexico Division, H-E-B Mexico 13

19 Unternehmen: Hilti Branche: Fertigung Mitarbeiter: Goal Management Performance Management Succession Management Recruiting Management Employee Profile Hilti setzt auf eine zukunftsweisende Belegschaft. Hilti liefert weltweit marktführende Produkte, Systeme und Dienstleistungen für die Baubranche. Die global agierende Gruppe mit Sitz in Schaan im Fürstentum Liechtenstein begann als kleines Familienunternehmen im Jahr Jahre später beschäftigt Hilti Mitarbeiter in 120 Ländern und ist stolz darauf, seine grundlegenden und für den Erfolg ausschlaggebenden Werte Integrität, Mut, Teamarbeit und Engagement nach wie vor zu pflegen. Hilti verfolgt eine aggressive Wachstumsstrategie, mit deren Hilfe Umsatz und Gewinn verdoppelt werden soll. Um diese Strategie umzusetzen, musste Hilti die folgenden en bewältigen: Ausrichtung von individuellen Zielen und Teamzielen an der Geschäftsstrategie Zentralisierung eines globalen, mehrsprachigen HR-Systems zur Steigerung der Qualität und Konsistenz von Informationen Entwicklung der Fachkenntnisse der bestehenden Mitarbeiter, Gewinnung und Integration von neuen, hochbegabten Mitarbeitern und Erweiterung von Führungskompetenzen Hilti setzte die Module Goal Management, Performance Management, Employee Profile, Succession Management, 360-Grad-Beurteilung und Recruiting Management für mehr als Benutzer in 22 Ländern in insgesamt 9 Sprachen um. Diese en ermöglichten Hilti die Unterstützung der globalen HR-Strategie durch: Die Ausrichtung individueller und Teamziele am Geschäftsplan von Hilti. Die Beurteilung und Aufdeckung von Ressourcenengpässen sowie die Anpassung von Personalentwicklungsmaßnahmen an die Erfordernisse des Unternehmens. Verwendung der 360-Grad-Beurteilungen zur Erstellung von Entwicklungsplänen für Mitarbeiter. Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte Hilti die folgenden Individuelle Ziele und Teamziele für Mitarbeiter weltweit ausgerichtet an der Unternehmensstrategie Transparenz innerhalb des Unternehmens Optimierung des Potenzials der Belegschaft durch zügige Angleichung des Personal an die Erfordernisse des Unternehmens Die von SuccessFactors hat uns geholfen zu gewährleisten, dass individuelle Ziele mit den Zielen des Unternehmens übereinstimmen, die klar an die Mitarbeiter kommuniziert werden und dass die Mitarbeiter über die geeigneten Fähigkeiten verfügen, um diese Ziele zu erreichen. Kurz gesagt hat SuccessFactors uns dabei geholfen, den Grundstein für unseren Erfolg zu legen. Eivind Slaaen, Senior Vice President Human Resources, Hilti 14

20 Unternehmen: Hilton Worldwide Branche: Gastgewerbe, Hotel Mitarbeiter: Goal Management Performance Management Compensation Management Succession Management Employee Profile Jam Dank des Leistungsbewertungsund Vergütungssystems von SuccessFactors kann Hilton Worldwide eine weltweite Belegschaft einheitlich managen. Hilton Worldwide ist ein global im Gastgewerbe tätiges Unternehmen, das Hotels und Ressorts in 85 Ländern besitzt. Das Unternehmen besitzt und verwaltet ein Portfolio führender Marken wie Waldorf Astoria Hotels & Resorts, Hilton Hotels & Resorts sowie Hampton Hotels. Diese werden teilweise als Franchise-Unternehmen geführt. Hilton Worldwide befindet sich im Besitz des Private Equity-Unternehmens Blackstone Group. Hilton Worldwide benötigte zur Umsetzung der aggressiven Wachstumsstrategie in aufstrebenden globalen Märkten einen effizienten Betriebsplan. Um das Management der großen und vielseitigen Belegschaft zu gewährleisten, musste das Unternehmen die folgenden en bewältigen: Einheitliches System zur Leistungsbewertung für zwei unterschiedliche Mitarbeitergruppen: Angestellte der Gesellschaft und Angestellte der Hotels Umsetzung eines konsistenten und einheitlichen Vergütungsverfahrens unter Berücksichtigung der Leistungen der Mitarbeiter Hilton Worldwide setzte die Module Goal Management, Employee Profile, Compensation Management und Performance Management um, um das weltweite Talentmanagement durch folgende Maßnahmen zu unterstützen: Weltweite Umsetzung einer Reihe von standardisierten und integrierten Prozessen Konsistente Bereitstellung klarer und genauer Leistungsbewertungen Dank der Umsetzung von SuccessFactors konnte Hilton Worldwide die folgenden Deutliche Verringerung des notwendigen Zeitaufwandes für die Talentmanagementprozesse wie Eingabe von Zielen und Kompetenzen Weltweite Bestandsaufnahme des Unternehmens durch vollständigere Erfassung von Talentmanagement-Daten Engere Integration zwischen Zielen der Mitarbeiter und strategischer Planung des Unternehmens Manager können in Echtzeit Leistung und Vergütung lückenlos miteinander verknüpfen, einschließlich leistungsabhängiger Gehaltserhöhungen, Prämienzahlungen und langfristiger Anreize. Uns war bewusst, dass uns über SuccessFactors diese Möglichkeiten zur Verfügung stehen aber uns war nicht klar, wie entscheidend sich das auswirken würde. Doug Krey, SVP, Systems & Services, Hilton Worldwide 15

Innovative HR-Lösungen aus der Cloud Auch für den Public Sector?

Innovative HR-Lösungen aus der Cloud Auch für den Public Sector? Innovative HR-Lösungen aus der Cloud Auch für den Public Sector? Falko Kranz 21. April 2015 Public Agenda 1 Trends und Herausforderungen auch im Public Sector? 2 Was bietet SAP in der Cloud? 3 Hybridmodelle

Mehr

talents careers Your business technologists. Powering progress

talents careers Your business technologists. Powering progress talents careers Your business technologists. Powering progress ÜberAtos Atos ist ein internationaler Anbieter von IT-Dienstleistungen mit einem Jahresumsatz für 2012 von 8,8 Milliarden Euro und 76.400

Mehr

Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb

Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb Vom Arbeitgeber zur Spitzenposition im Arbeitsmarkt Wettbewerb Mit der richtigen Strategie und kompetenter Umsetzung an die Spitze im Arbeitsmarkt Die Dynamik der Märkte nimmt mit rasanter Geschwindigkeit

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

SAP: In Mitarbeiter investieren heißt, in die Arbeitskräfte der Zukunft investieren

SAP: In Mitarbeiter investieren heißt, in die Arbeitskräfte der Zukunft investieren 2015 SAP SE oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. SAP: In Mitarbeiter investieren heißt, in die Arbeitskräfte der Zukunft investieren Bei SAP steht der Mensch im Mittelpunkt. Als der

Mehr

WIE ERREICHT MAN EMPLOYEE ENGAGEMENT?

WIE ERREICHT MAN EMPLOYEE ENGAGEMENT? WIE ERREICHT MAN EMPLOYEE ENGAGEMENT? Peter Schoof, SVP HR Performance & Programs, Deutsche Post DHL Group Recruiting Convent 2015 am 23. und 24. Mai 2015 Organisationsstruktur DPDHL Corporate Center Post

Mehr

Accenture Clone and Test for Cloud. Personaldaten in SuccessFactors Employee Central kopieren, anonymisieren und testen

Accenture Clone and Test for Cloud. Personaldaten in SuccessFactors Employee Central kopieren, anonymisieren und testen Accenture Clone and Test for Cloud Personaldaten in SuccessFactors Employee Central kopieren, anonymisieren und testen Accenture Software for Human Capital Management unterstützt Unternehmen dabei, die

Mehr

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen 2 AXA ist einer der führenden Anbieter für finanzielle Absicherung mit 51,5 Millionen

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

bereit zum Abflug? Sind Ihre Talente

bereit zum Abflug? Sind Ihre Talente Sind Ihre Talente bereit zum Abflug? Die Weltwirtschaft wächst wieder und konfrontiert die globalen Unternehmen mit einem Exodus der Talente. 2013 und 2014 kommt das Wachstum in Schwung die Arbeitsmärkte

Mehr

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION.

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE VORTEILE: Intelligente Software und individuelle Lösungen für Ihre Entscheidungsfreiheit Fundierte Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

Hay Group. Activate. Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, Ihre Unternehmensstrategie umzusetzen. www.atrium.haygroup.

Hay Group. Activate. Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, Ihre Unternehmensstrategie umzusetzen. www.atrium.haygroup. www.atrium.haygroup.com/de/activate Activate Hay Group Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, Ihre Unternehmensstrategie umzusetzen Warum Hay Group Activate? Wenn es Ihr Ziel ist, Ihren Managern dabei

Mehr

Strategien erfolgreich umsetzen. Menschen machen den Unterschied.

Strategien erfolgreich umsetzen. Menschen machen den Unterschied. Strategien erfolgreich umsetzen. Menschen machen den Unterschied. Zukünftigen Erfolg sicherstellen die richtigen Menschen mit Strategien in Einklang bringen. Bevor wir Ihnen vorstellen, was wir für Sie

Mehr

Gestaltung einer SMARTER WORKFORCE. Wie Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung und modernste Technologie dies unterstützen. 2014 IBM Corporation

Gestaltung einer SMARTER WORKFORCE. Wie Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung und modernste Technologie dies unterstützen. 2014 IBM Corporation Gestaltung einer SMARTER WORKFORCE Wie Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung und modernste Technologie dies unterstützen 1 UNSERE WELT VERÄNDERT SICH INTELLIGE NZ DER MASSE SCHNELLE INFORMATI ONEN MOBILE

Mehr

Business Execution: Leitfaden für Kaufinteressenten

Business Execution: Leitfaden für Kaufinteressenten Business Execution: Leitfaden für Kaufinteressenten Einführung Wir alle kennen das Phänomen: Angesehene Unternehmen mit einer soliden Strategie und guten Produkten, verlieren plötzlich ihren Schwung und

Mehr

Müssen Sie Ihre Informationen schützen? Werden Sie aktiv mit ISO/IEC 27001 von BSI.

Müssen Sie Ihre Informationen schützen? Werden Sie aktiv mit ISO/IEC 27001 von BSI. Müssen Sie Ihre Informationen schützen? Werden Sie aktiv mit ISO/IEC 27001 von BSI. ISO/IEC 27001 von BSI Ihre erste Wahl für Informationssicherheit BSI ist die Gesellschaft für Unternehmensstandards,

Mehr

Menschen gestalten Erfolg

Menschen gestalten Erfolg Menschen gestalten Erfolg 2 Editorial Die m3 management consulting GmbH ist eine Unternehmensberatung, die sich einer anspruchsvollen Geschäftsethik verschrieben hat. Der konstruktive partnerschaftliche

Mehr

Die Zukunft des webbasierten Talent Managements: Die Haufe Gruppe kauft die umantis AG Neue Marke Haufe.umantis entsteht

Die Zukunft des webbasierten Talent Managements: Die Haufe Gruppe kauft die umantis AG Neue Marke Haufe.umantis entsteht Die Zukunft des webbasierten Talent Managements: Die Haufe Gruppe kauft die umantis AG Neue Marke Haufe.umantis entsteht Name: Hermann Arnold Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: umantis AG

Mehr

Unsere Leidenschaft. Service, Bestände, Kosten mit uns haben Sie das magische Dreieck des Supply-Chain-Managements im Griff. Supply Chains never sleep

Unsere Leidenschaft. Service, Bestände, Kosten mit uns haben Sie das magische Dreieck des Supply-Chain-Managements im Griff. Supply Chains never sleep Unsere Leidenschaft Service, Bestände, Kosten mit uns haben Sie das magische Dreieck des Supply-Chain-Managements im Griff Supply Chains never sleep - 1 - ILOCS bietet Software, Trainings und Lösungen

Mehr

PTC Retail PLM Solution

PTC Retail PLM Solution PTC Retail PLM Solution PTC Retail PLM Solution Pünktlich, trendgemäß und budgetgerecht Die PTC Retail PLM Solution kann die kollaborative Planung, das Design, die Entwicklung und Beschaffung von Produkten

Mehr

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur!

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! 1 Die IT-Infrastrukturen der meisten Rechenzentren sind Budgetfresser Probleme Nur 30% der IT-Budgets stehen für Innovationen zur Verfügung.

Mehr

erecruiting als Mittel zur Steigerung der Attraktivität öffentlicher Arbeitgeber Allegra Unger, Solution Expert HCM SAP (Schweiz) AG

erecruiting als Mittel zur Steigerung der Attraktivität öffentlicher Arbeitgeber Allegra Unger, Solution Expert HCM SAP (Schweiz) AG erecruiting als Mittel zur Steigerung der Attraktivität öffentlicher Arbeitgeber Allegra Unger, Solution Expert HCM SAP (Schweiz) AG Agenda Mit Rückenwind in Richtung Zukunft - Die Realität im Recruiting

Mehr

2 Herausforderungen für den Personalbereich

2 Herausforderungen für den Personalbereich 2 Herausforderungen für den Personalbereich 2.1 Der Personalbereich als Business-Partner Die Personalabteilungen in den Unternehmen müssen in verschiedenen Phasen der Unternehmensentwicklung ganz unterschiedliche

Mehr

WHITEPAPER Die Mitarbeiter von morgen begeistern:

WHITEPAPER Die Mitarbeiter von morgen begeistern: WHITEPAPER Die Mitarbeiter von morgen begeistern: Talente gewinnen, halten und fördern Die Mitarbeiter von morgen begeistern Talente gewinnen, halten und fördern Ist Ihr Recruiting auf dem neuesten Stand?

Mehr

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT Eckhardt Maier Geschäftsführer der primeing GmbH 02 Als Tochterunternehmen der ABLE GROUP, Deutschlands führenden Konzerns für Engineering- und IT-Dienstleistungen,

Mehr

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience Verwenden Sie den H.264 High Profile-Videokomprimierungsstandard und profitieren Sie von atemberaubender HD-Qualität und niedrigeren Gesamtbetriebskosten

Mehr

Hilfe im Moment of Need

Hilfe im Moment of Need E-Learning produzieren Software IT-Dokumentation erstellen Hilfe im Moment of Need Corporate Learning Talent Management Über tts tts knowledge matters. tts ist Full-Service-Anbieter für Talent Management

Mehr

Case Study. Die Fähigkeiten der Führungskräfte unternehmensweit identifizieren und weiterentwickeln

Case Study. Die Fähigkeiten der Führungskräfte unternehmensweit identifizieren und weiterentwickeln Case Study Die Fähigkeiten der Führungskräfte unternehmensweit identifizieren und weiterentwickeln transparenz mehr über das Managementpotenzial Im Zuge einer Expansion von Anfang der 90er Jahre, die vornehmlich

Mehr

Referenzen Basis-Plattform

Referenzen Basis-Plattform Unternehmensportal / Intranet Diese Unternehmen stellen Ihren Mitarbeitern einen zentralen Zugangspunkt für Informationen, Dokumente und Inhalte zur Verfügung. Mitarbeiter haben so einen kollaborativen

Mehr

Programm zur Führungskräfteentwicklung des Management Systems Network

Programm zur Führungskräfteentwicklung des Management Systems Network Hans-Gerd Servatius Programm zur Führungskräfteentwicklung des Management Systems Network Düsseldorf 2013 Themenschwerpunkt 1: Strategische Führung, M&A, Organisation (1) 1.1 Wettbewerbsvorteile mit leistungsfähigen

Mehr

HR Transformation 2.0

HR Transformation 2.0 HR Transformation 2.0 BAUMGARTNER & CO. HR Transformation 2.0 IM ÜBERBLICK HR Transformation muss an den Unternehmenszielen orientiert werden und braucht echte Bereitschaft zum Wandel von Effizienz und

Mehr

Globales Supply Chain Management in der Cloud. Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010

Globales Supply Chain Management in der Cloud. Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010 Globales Supply Chain Management in der Cloud Hermes Winands Senior Executive Stuttgart, 02. März 2010 Logistik wird zunehmend global 2 Die Geschäftsbeziehungen in der Logistik werden zunehmend komplexer

Mehr

Communications.» Employer Branding. Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Employer Branding. Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Employer Branding Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber » Rekrutierung und Bindung Manager und Kandidaten haben unterschiedliche Perspektiven Was ein Personaler denkt: Wir sind ein Familienunternehmen.

Mehr

PERFEKTION IM DETAIL. PAYMENT PROCESS MANAGEMENT

PERFEKTION IM DETAIL. PAYMENT PROCESS MANAGEMENT PERFEKTION IM DETAIL. PAYMENT PROCESS MANAGEMENT MANAGEMENT VON ZAHLUNGSPROZESSEN IN SAP WIE SIE IHRE PROZESSE OPTIMIEREN, AN EFFI-ZIENZ GEWINNEN UND KOSTEN SENKEN Um operative Kosten zu senken und gleichzeitig

Mehr

Unsere Mitarbeiter schätzen bereits den einheitlichen Zugriff auf Kundeninformationen,

Unsere Mitarbeiter schätzen bereits den einheitlichen Zugriff auf Kundeninformationen, Anwenderbericht Kaut Bullinger Kaut Bullinger steigert die Effizienz von Vertrieb und Service durch die Vereinheitlichung von Kundendaten auf einer SugarCRM-Plattform Der SugarCRM-Partner KINAMU sorgt

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH Harvey Nash Eine Übersicht Unsere Mission. Wir beschaffen unseren Kunden die besten Talente. Weltweit. Auf jede erdenkliche Weise. GLOBALE STÄRKE Ein führender Innovator

Mehr

Fallstudie. Der nächste Schritt in Sachen Optimierung

Fallstudie. Der nächste Schritt in Sachen Optimierung Fallstudie Der nächste Schritt in Sachen Optimierung Durch die Implementierung des Quintiq Company Planners hat Vlisco die Vorlaufzeiten um 50% verringert. Der nächste Schritt war die Einführung des Schedulers,

Mehr

Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen

Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen 72. Roundtbale MukIT, bei Bankhaus Donner & Reuschel München, 06.08.2014 Jörg Stimmer, Gründer & GF plixos GmbH joerg.stimmer@plixos.com,

Mehr

Data Center Infrastructure Management (DCIM) Entscheidungen basierend auf Fakten steigern die Effizienz

Data Center Infrastructure Management (DCIM) Entscheidungen basierend auf Fakten steigern die Effizienz For the factories of the 21 st century Building Technologies / Data Center Infrastructure Management (DCIM) Entscheidungen basierend auf Fakten steigern die Effizienz siemens.com/dcim Datencenter die Fabriken

Mehr

Personalbericht 2012. Zahlen und Fakten. Group Human Resources

Personalbericht 2012. Zahlen und Fakten. Group Human Resources Personalbericht 2012 Zahlen und Fakten Group Human Resources Personalkennzahlen 2012 Die Commerzbank ist eine führende Bank in Deutschland und Polen. Auch weltweit steht sie ihren Kunden als Partner der

Mehr

Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick

Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick E-Interview mit Manuel Egger Name: Egger, Manuel Funktion/Bereich: Sales Director Presales Human Capital Management

Mehr

HRM 3.0. Renato Stalder CEO Soreco AG

HRM 3.0. Renato Stalder CEO Soreco AG HRM 3.0 Renato Stalder CEO Soreco AG 1 AGENDA Thema HRM 3.0 Herausforderung HRM 3.0 Take aways 2 LANDKARTE DER ZUKUNFT Human Capital Wissensgesellschaft Polarisierung Cyber Organisation Digitalisierung

Mehr

Auf dem Weg zu einer globalen HR-IT-Plattform

Auf dem Weg zu einer globalen HR-IT-Plattform Auf dem Weg zu einer globalen HR-IT-Plattform SAP-Forum für Personalmanagement 2015 Ralf Engelhart, Festo Frank Rex, Sopra Steria Why Festo? 2 MEGATRENDS DES GESELLSCHAFTLICHEN UND TECHNISCHEN WANDELS

Mehr

ITB Consulting GmbH. Firmenprofil

ITB Consulting GmbH. Firmenprofil ITB Consulting GmbH Firmenprofil Bonn im März 2015 ITB Consulting: Kurzprofil Internationale Kunden aus Industrie, Handel, Finanzdienstleistungen, Hersteller von Pharmazeutik und medizintechnischen Produkten,

Mehr

PLANON E-LEARNING. Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang

PLANON E-LEARNING. Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang PLANON E-LEARNING Erweitern Sie Ihr Planon-Wissen durch innovative und effiziente E-Learning-Kurse mit Echtzeit-Zugang Die E-Learning Services von Planon umfassen Folgendes: Allgemeines E-Learning Lösungsspezifisches

Mehr

Moderne Arbeitsstile im Unternehmen Faktor Mensch vs. Moderne Technik? Frank Roth - Vorstand

Moderne Arbeitsstile im Unternehmen Faktor Mensch vs. Moderne Technik? Frank Roth - Vorstand Moderne Arbeitsstile im Unternehmen Faktor Mensch vs. Moderne Technik? Frank Roth - Vorstand Was versteht man unter modernen Arbeitsstilen? Moderne Arbeitsstile erhöhen Mitarbeiterproduktivität und zufriedenheit

Mehr

Effiziente Personalentwicklung SOFTWARE FÜR PERSONALMANAGEMENT

Effiziente Personalentwicklung SOFTWARE FÜR PERSONALMANAGEMENT HR4YOU-HCM Effiziente Personalentwicklung SOFTWARE FÜR PERSONALMANAGEMENT HUMAN RELATIONSHIP MANAGEMENT SYSTEMS WARUM HR4YOU? Die Softwarelösungen von HR4YOU sind webbasiert und mehrsprachig verfügbar.

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

The Day in the Life of a Business Manager @ Microsoft

The Day in the Life of a Business Manager @ Microsoft The Day in the Life of a Business Manager @ Microsoft A look at analytics in action inside Microsoft Frank.Stolley@Microsoft.com Daniel.Weinmann@microsoft.com Microsoft Deutschland GmbH Big Data: Die Management-Revolution?

Mehr

inxire Enterprise Content Management White Paper

inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management White Paper inxire Enterprise Content Management Einleitung Die Informationstechnologie spielt eine zentrale Rolle für den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit

Mehr

tue gutes und rede darüber!

tue gutes und rede darüber! Leitlinien tue gutes und rede darüber! Leitlinien für wirkungsvolle Berichterstattung über Corporate Citizenship Seite 2 / 8 einleitung Gesellschaftliches Engagement von Unternehmen wirkt dann, wenn es

Mehr

leaders in engineering excellence

leaders in engineering excellence leaders in engineering excellence engineering excellence Die sich rasch wandelnde moderne Welt stellt immer höhere Ansprüche an die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Lebensdauer von Systemen und Geräten.

Mehr

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

People Management in der digitalen Wirtschaft IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation People Management in der digitalen Wirtschaft IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Digitalität muss erlebbar gemacht werden hier und jetzt. Chr. Muche, F. Schneider, dmexco Als

Mehr

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis.

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Ihr erfahrener und kompetenter SAP Allround - Dienstleister Die Profis für Ihre IT. SAP optimal nutzen: Setzen Sie auf die geballte Manpower der Goetzfried

Mehr

Talentmanagement IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation

Talentmanagement IPA. Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Talentmanagement IPA Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Sie wissen, dass Fluktuationskosten sich in wissensbasierten Unternehmen zu einem zentralen Problem entwickeln. Sie haben erkannt,

Mehr

IT und Prozesse als Schrittmacher auf dem Weg zu mehr Kundenzufriedenheit & Produktivität

IT und Prozesse als Schrittmacher auf dem Weg zu mehr Kundenzufriedenheit & Produktivität 1 IT und Prozesse als Schrittmacher auf dem Weg zu mehr Kundenzufriedenheit & Produktivität Das Beispiel: Hilti Fleet Management Marco Meyrat Mitglied der Konzernleitung Zürich, 17. März 2008 2 Agenda

Mehr

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN?

WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? WIE KANN ICH DIE KOSTEN- UND LEISTUNGSZIELE MEINER ORGANISATION OHNE NEUE INVESTITIONEN ERFÜLLEN? Wie kann ich die Kosten- und Leistungsziele meiner Organisation ohne neue Investitionen erfüllen? Das CA

Mehr

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität CUSTOMER SUCCESS STORY März 2014 AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität KUNDENPROFIL Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

Kompetenz in Enterprise Software Engineering

Kompetenz in Enterprise Software Engineering Kompetenz in Enterprise Software Engineering 02 Getting ideas done Die conplement AG als Technologiepartner renommierter Unternehmen erarbeitet zukunftsfähige Enterprise Software Lösungen auf Basis neuester

Mehr

your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung

your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung your IT in line with your Business Architekturgestützte Business- und IT- Planung Grundstein für die erfolgreiche IT-Governance Ausrichtung der IT an Unternehmenszielen und -prozessen Effektive, effiziente

Mehr

IDC Studie: Deutsche Unternehmen wollen mit Cloud Services Geschäftsprozesse optimieren

IDC Studie: Deutsche Unternehmen wollen mit Cloud Services Geschäftsprozesse optimieren Pressemeldung Frankfurt, 26. Juli 2013 IDC Studie: Deutsche Unternehmen wollen mit Cloud Services Geschäftsprozesse optimieren Die Fachbereiche deutscher Unternehmen fordern von der IT eine bessere Unterstützung

Mehr

Setzen Sie jetzt neue Maßstäbe: Ihre Bausteine für das Talentmanagement

Setzen Sie jetzt neue Maßstäbe: Ihre Bausteine für das Talentmanagement im Überblick SAP ERP Human Capital Management SuccessFactors Business Execution Suite Herausforderungen Setzen Sie jetzt neue Maßstäbe: Ihre Bausteine für das Talentmanagement von morgen Talentmanagement

Mehr

Ein Blick in die Zukunft: Schweizer HRM im Jahr 2030

Ein Blick in die Zukunft: Schweizer HRM im Jahr 2030 Matthias Mölleney Präsident der Zürcher Gesellschaft für Personal- Management ZGP Leiter des Centers für HRM & Leadership an der Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ Direktor am Future Work Forum, London

Mehr

Kollegen, die gut zueinander passen, performen besser

Kollegen, die gut zueinander passen, performen besser Kollegen, die gut zueinander passen, performen besser BSO Performance GmbH Ihr Partner, um leistungsfähige, passende und engagierte Teams aufzubauen, auszuwählen und zu betreuen TeamPlayerHR ist eine patentierte

Mehr

NICE Performance Management. Albert Bossart, Sales Manager DACH, NICE Switzerland AG

NICE Performance Management. Albert Bossart, Sales Manager DACH, NICE Switzerland AG NICE Performance Management Albert Bossart, Sales Manager DACH, NICE Switzerland AG Performance Verbesserung für Mitarbeiter mit Kundenbeziehungen Aussendienst Tele- Sales Interner Verkauf Neuakuisition

Mehr

Migros Ostschweiz - Output Management als Grundlage für exzellenten Kundenservice im Detailhandel

Migros Ostschweiz - Output Management als Grundlage für exzellenten Kundenservice im Detailhandel A Division of UNICOM Global - Output Management als Grundlage für exzellenten Kundenservice im Detailhandel Das Output Management System von Macro 4 hat uns von Beginn an überzeugt. Besonders erfreulich

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: salesforce.com IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und Applications im Fokus SALESFORCE.COM Fallstudie: Brainlab Informationen zum Kunden

Mehr

The New way to work die Zukunft der Kommunikation. Lutz Böttcher Unify GmbH & Co KG Leiter Business Development Customer Service Solutions

The New way to work die Zukunft der Kommunikation. Lutz Böttcher Unify GmbH & Co KG Leiter Business Development Customer Service Solutions The New way to work die Zukunft der Kommunikation Lutz Böttcher Unify GmbH & Co KG Leiter Business Development Customer Service Solutions Willkommen bei Unify Unify ist ein Joint Venture von The Gores

Mehr

Campana & Schott Unternehmenspräsentation

Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott 1 / 14 Über Campana & Schott. Wir sind eine internationale Unternehmensberatung mit mehr als 230 Mitarbeiterinnen

Mehr

ERFOLGREICHE TALENT MANAGEMENT SOFTWARE BEGINNT AM MENSCHEN 50% 75% 35% 90% NACHFOLGEPLANUNG SCHLÜSSELSTELLEN RICHTIG BESETZEN

ERFOLGREICHE TALENT MANAGEMENT SOFTWARE BEGINNT AM MENSCHEN 50% 75% 35% 90% NACHFOLGEPLANUNG SCHLÜSSELSTELLEN RICHTIG BESETZEN 50% 75% 35% 90% Gute Personalentwicklung ist kein reiner Mitarbeiter zu fördern und damit langfristig HR-Prozess, sie muss vielmehr als Teil der an das Unternehmen zu binden, stellt hohe unternehmerischen

Mehr

Die irische Versicherung für Deutschland. Portrait eines starken Partners

Die irische Versicherung für Deutschland. Portrait eines starken Partners Die irische Versicherung für Deutschland Portrait eines starken Partners Eagle Star in Irland auf einen Blick 1978 in Irland gegründet Seit 1998 Teil der Zurich Gruppe Viertgrößter Anbieter von Lebensversicherungen

Mehr

OpenScape Cloud Contact Center Workforce Management

OpenScape Cloud Contact Center Workforce Management OpenScape Cloud Contact Center Workforce Management Powered by Verint Bestleistungen erzielen Präzise Prognosen, optimierte Zeitplanung und verbesserte Mitarbeiterbindung Ihr Rezept für Einsparungen und

Mehr

Für eine nachhaltige Zukunft

Für eine nachhaltige Zukunft Für eine nachhaltige Zukunft Corporate Responsibility Übersicht 2014 Wir sind stolz auf die Rolle, die wir im weltweiten Finanzsystem spielen und wir haben uns dazu verpflichtet, unsere Geschäfte so verantwortungsvoll

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

Hybride und endnutzerorientierte Cloudlösungen sind das Erfolgsmodell der Gegenwart

Hybride und endnutzerorientierte Cloudlösungen sind das Erfolgsmodell der Gegenwart Hybride und endnutzerorientierte Cloudlösungen sind das Erfolgsmodell der Gegenwart Customer and Market Strategy, Cloud Business Unit, SAP AG Mai 2013 Geschwindigkeit. Schnelles Aufsetzen neuer Themen

Mehr

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Heute die Unternehmenszahlen von morgen analysieren. Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Corporate Planner ist ein

Mehr

» Talent Pool Management

» Talent Pool Management Kienbaum Management Consultants» Talent Pool Management Vorausschauend planen professionell steuern nachhaltigen Erfolg sichern » Die Herausforderung Demografischer Wandel und drohender Fachkräftemangel

Mehr

Infografik Business Intelligence

Infografik Business Intelligence Infografik Business Intelligence Top 5 Ziele 1 Top 5 Probleme 3 Im Geschäft bleiben 77% Komplexität 28,6% Vertrauen in Zahlen sicherstellen 76% Anforderungsdefinitionen 24,9% Wirtschaflicher Ressourceneinsatz

Mehr

EINFÜHRUNG VON PERSONAL- SOFTWARE

EINFÜHRUNG VON PERSONAL- SOFTWARE EINFÜHRUNG VON PERSONAL- SOFTWARE TIPPS UND TRICKS 2015 Haufe-Lexware GmbH & Co. KG Munzinger Straße 9 79111 Freiburg www.haufe.de Bei der Einführung von HR-Systemen glauben Unternehmen oft, alle Probleme

Mehr

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von:

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von: ERP-Systeme für den Mittelstand am Beispiel von: SAP Business ByDesign Das -Systemhaus in Ihrer Nähe Über sine qua non und SAP-Basis-Technologien und Positionierung Business bydesign Details - Agenda ITbyCloud_Industry_Templates

Mehr

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Lösungsüberblick Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Überblick Technologien wie Cloud Computing, Mobilität, Social Media und Video haben in der IT-Branche bereits eine zentrale Rolle

Mehr

Einladung. Towers Watson HR Technology. Mit moderner Software HR-Programme optimieren. Am Donnerstag, den 13. März 2014, in Wien

Einladung. Towers Watson HR Technology. Mit moderner Software HR-Programme optimieren. Am Donnerstag, den 13. März 2014, in Wien Einladung Towers Watson HR Technology Mit moderner Software HR-Programme optimieren Am Donnerstag, den 13. März 2014, in Wien Sehr geehrte Damen und Herren, von der Personalplanung über das Recruiting

Mehr

Führungskräfteforum Shared Services Shared Service Center Modelle und internationale Entwicklungen

Führungskräfteforum Shared Services Shared Service Center Modelle und internationale Entwicklungen Führungskräfteforum Shared Services Shared Service Center Modelle und internationale Entwicklungen Jutta Schwarz Senior Managing Consultant Berlin, 28. Januar 2010 Die Entwicklung von Shared Services 1980er

Mehr

Performance. ist der Antrieb des Erfolgs. Übersichtsbroschüre

Performance. ist der Antrieb des Erfolgs. Übersichtsbroschüre Performance Management ist der Antrieb des Erfolgs. Übersichtsbroschüre Performance Management ist der Antrieb des Erfolgs. Wir bei Watson wissen, dass der weltweite Gesamterfolg unseres Unternehmens dadurch

Mehr

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden.

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden. Interim Management Lösung. EXPERTISE. Interim Manager sind keine Übermenschen. Zugegeben, da haben wir mit unserem Titelbild ein wenig übertrieben. Aber sie müssen sprichwörtlich über den Dingen stehen,

Mehr

Human Resources Strategie

Human Resources Strategie Human Resources Strategie unterstützt die Personalabteilung den Unternehmenserfolg nachhaltig? Subjektive Einschätng Bearbeitungshinweise: Bitte beantworten Sie nächst die allgemeinen Fragen Ihrem Unternehmen

Mehr

Human Capital Management

Human Capital Management Human Capital Management Peter Simeonoff Nikolaus Schmidt Markt- und Technologiefaktoren, die Qualifikation der Mitarbeiter sowie regulatorische Auflagen erfordern die Veränderung von Unternehmen. Herausforderungen

Mehr

Wir befinden uns inmitten einer Zeit des Wandels.

Wir befinden uns inmitten einer Zeit des Wandels. Wir befinden uns inmitten einer Zeit des Wandels. Geräte Apps Ein Wandel, der von mehreren Trends getrieben wird Big Data Cloud Geräte Mitarbeiter in die Lage versetzen, von überall zu arbeiten Apps Modernisieren

Mehr

Cloud Computing Erfahrungen eines Anbieters aus der Interaktion mit seinen Kunden und der Marktentwicklung

Cloud Computing Erfahrungen eines Anbieters aus der Interaktion mit seinen Kunden und der Marktentwicklung Cloud Computing Erfahrungen eines Anbieters aus der Interaktion mit seinen Kunden und der Marktentwicklung 29.10.2013 Susan Volkmann, IBM Cloud Leader Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH) "The Grounded

Mehr

Ihr Erfolg ist unser Programm

Ihr Erfolg ist unser Programm Ihr Erfolg ist unser Programm 2 3 Mit Messungen vor Projektbeginn und nach Implementierung der Sevitec-Lösungen belegen wir Ihre Effizienz-Steigerungen. Auf Erfolg programmiert Sevitec liefert ihren Kunden

Mehr

Verbesserung von Service und Rentabilität durch mehr Flexibilität und Kontrolle

Verbesserung von Service und Rentabilität durch mehr Flexibilität und Kontrolle PLANUNGSLÖSUNG FÜR DIENSTLEISTER IM BEREICH SECURITY Solution Paper Verbesserung von Service und Rentabilität durch mehr Flexibilität und Kontrolle Mit dem System von Quintiq möchten wir unser hochqualifiziertes

Mehr

Cloud Computing als Basisinfrastruktur für Shared Services in der Verwaltung

Cloud Computing als Basisinfrastruktur für Shared Services in der Verwaltung Cloud Computing als Basisinfrastruktur für Shared Services in der Verwaltung Dr. Matthias Kaiserswerth Director and Vice President IBM Research - Zurich Aktuelle Situation Die Finanzkrise hat tiefgreifende

Mehr

Jenseits von Konfiguration Der Weg in die Cloud mit SuccessFactors am Beispiel Deutsche Telekom

Jenseits von Konfiguration Der Weg in die Cloud mit SuccessFactors am Beispiel Deutsche Telekom Jenseits von Konfiguration Der Weg in die Cloud mit SuccessFactors am Beispiel Deutsche Telekom Frank Meyer, HR Process Consulting, Deutsche Telekom AG Stefica Handlich, VP Cloud SAP, T-Systems International

Mehr

Das Beste aus zwei Welten

Das Beste aus zwei Welten Das Beste aus zwei Welten Wie Sie bewährte Personalsoftware mit innovativen Cloud-Lösungen verknüpfen WHITEPAPER Das Beste aus zwei Welten: Erstklassige HR-Anwendungen, on premise und aus der Cloud Mitarbeiterdaten,

Mehr

Ehreshoven, 13. Juni 2013

Ehreshoven, 13. Juni 2013 HR Beitrag zu Innovation und Wachstum. Enterprise2.0 - Social Business Transformation. Ehemals: Head of Center of Excellence Enterprise2.0 Heute: Chief Evangelist, Innovation Evangelists GmbH Stephan Grabmeier

Mehr

Sage HR Competence & Training Entwickeln Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter. Nachhaltig, übersichtlich, erfolgreich.

Sage HR Competence & Training Entwickeln Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter. Nachhaltig, übersichtlich, erfolgreich. Sage HR Competence & Training Entwickeln Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter. Nachhaltig, übersichtlich, erfolgreich. Das Thema Personalentwicklung spielt in unserem Unternehmen eine große Rolle. Sage

Mehr