HSC Optivita IX Deutschland

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HSC Optivita IX Deutschland"

Transkript

1 Wissenswertes auf einen Blick HSC Optivita IX Deutschland Investition in deutsche Lebensversicherungspolicen Wichtiger Hinweis: Der Anbieter ist verpflichtet, für die vorliegende Vermögensanlage einen Verkaufsprospekt zu erstellen und zu veröffentlichen. Die Veröffentlichung erfolgt durch Bereithaltung des Verkaufsprospekts zur kostenlosen Ausgabe bei den im Verkaufsprospekt genannten Zahlstellen. Hierauf ist nach Gestattung der Veröffentlichung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in der Börsen-Zeitung hinzuweisen. Das vorliegende Informationsblatt stellt nur einen ersten Überblick über die Vermögensanlage dar. Maßgeblich, insbesondere hinsichtlich der wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Risiken, ist allein der zur Veröffentlichung gestattete Verkaufsprospekt.

2 Wissenswertes auf einen Blick Vorteilhaftes Konzept mit soliden Anlageobjekten Beteiligungsgesellschaft HSC Optivita IX Deutschland GmbH& Co. KG Geplantes Volumen 25 Mio. Geplante Laufzeit Bis Das Konzept Der HSC Optivita IX Deutschland ermöglicht es Anlegern, sich an einer Vermögensanlage zu beteiligen, die ein breit diversifiziertes Portfolio deutscher Kapitallebensversicherungen und Rentenversicherungen mit Kapitalwahlrecht ( Lebensversicherungen ) aufbauen soll. Es ist vorgesehen, in über verschiedene Lebensversicherungen unterschiedlicher Versicherungsgesellschaften zu investieren. Leistungsfähige Partner Mit der Policenbeschaffung ist die 2003 gegründete European Policy Exchange Limited (EPEX) betraut, die neben ihren Gründern der Westdeutschen Landesbank (WestLB) und einem englischen Private Equity-Fonds gehört. Der deutsche Marktauftritt erfolgt über die hundertprozentige EPEX-Tochter Policen Direkt Versicherungsvermittlung GmbH, die gleichzeitig mit der Policenverwaltung beauftragt wurde. Die Bewertung der anzukaufenden Kapitalversicherungen erfolgt über eine spezielle Software, die von der 1995 gegründeten ABBZ Aktuarielle Beratung GmbH entwickelt wurde. Geschäftsführender Gesellschafter ist Bernd Zschoyan (Aktuar DAV), der über jahrzehntelange Erfahrung in der deutschen Versicherungswirtschaft verfügt. Struktur und Begriffsbestimmung des HSC Optivita IX Deutschland Anleger HCI Hanseatische Beteiligungstreuhand GmbH (Treuhänderin) HSC Geschäftsführungsgesellschaft mbh (Komplementärin) HSC Optivita IX Deutschland GmbH & Co. KG (Beteiligungsgesellschaft/Emittent) Erwerb bestehender Kapitallebensversicherungen und Rentenversicherungen mit Kapitalwahlrecht in Deutschland 2

3 HSC Optivita IX Deutschland Die Fremdmittel werden von einer großen deutschen Bank zur Verfügung gestellt. Über Absicherungsinstrumente (Forward Swap) sind diese Fremdmittel weitgehend gegen einen möglichen zukünftigen Zinsanstieg abgesichert. Mindestbeteiligung zzgl. 5% Agio auf die Zeichnungssumme (höhere Zeichnungssummen müssen durch teilbar sein). Einzahlungsmodalitäten 100 % der Zeichnungssumme zzgl. 5% Agio nach Annahme. Vorzeitige Ausstiegsmöglichkeit Die Anleger des HSC Optivita IX Deutschland haben die Möglichkeit, ihre Beteiligung jährlich, erstmals zum , zu kündigen und ihr Engagement während der prospektierten Laufzeit zu beenden. Der Markt Lebensversicherungen in Deutschland Lebensversicherungen sind aufgrund ihrer Sicherheit, Solidität und gesellschaftspolitischen Akzeptanz ein wichtiges Instrument zur privaten Altersvorsorge in Deutschland. Im Schnitt hat jeder Deutsche mindestens eine Lebensversicherung bei einer der über 100 Versicherungsgesellschaften abgeschlossen. Im Jahr 2005 bestanden mehr als 94 Mio. Versicherungsverträge, zu denen mehr als 72 Mrd. Beiträge geleistet wurden. Der Gesamtbestand der Kapitalanlagen betrug rund 643 Mrd. Insgesamt haben die Versicherungsgesellschaften 2005 über 64 Mrd. Versicherungsleistungen ausgezahlt. Gemessen am Prämienvolumen ist der deutsche Lebensversicherungsmarkt der sechstgrößte weltweit. Investition und Finanzierung 1 (PROGNOSE) Mittelverwendung (Investitionsplan) in in% Kaufpreis der Policen ,07 Finanzierungskosten Eigenkapitalbeschaffung Gründung/Konzeption der Vermögensanlage Prospektierung/Marketing Rechts- und Steuerberatung Mittelverwendungskontrolle Zwischensumme ,93 Summe ,00 Mittelherkunft (Finanzierungsplan) Fremdkapital ,75 Eigenkapital ,25 Davon Treuhandkommanditistin Davon Emissionskapital Summe ,00 1 Angaben erfolgen mit Rundungsdifferenzen. Eine Liquiditätsreserve besteht in Form eines nicht ausgenutzten Anteils an der vereinbarten Rahmenkreditlinie, die bei Bedarf genutzt werden kann. 2 Inkl. Erwerbsnebenkosten. 3 Zzgl. Agio in Höhe von 5,0 %, bezogen auf das Emissionskapital. 3

4 Wissenswertes auf einen Blick Prämienaufkommen nach Ländern 2005 Restliches Europa 10% Deutschland 5% Italien 6% Rest der Welt 16% Frankreich 8% Großbritannien 10% Quelle: Swiss Re Sigma No 05/2006 Anzahl bestehender Lebensversicherungen (in Mio.) 87,6 88,6 91,1 91,5 95,0 USA 26% Japan 19% 94,1 Zweitmarkt für Lebensversicherungen Bis 1999 hatten Versicherungsnehmer, die ihre bestehende Lebensversicherung vorzeitig liquidieren wollten, grundsätzlich nur die Möglichkeit, diese bei der jeweiligen Versicherungsgesellschaft zu kündigen und den Rückkaufswert zu vereinnahmen. Dieses Vorgehen war und ist teilweise mit erheblichen finanziellen Verlusten verbunden, da der Rückkaufswert um Abschläge der Versicherungsgesellschaften vermindert wird und ein Teil der bereits erwirtschafteten Überschüsse darin noch nicht enthalten ist. Vor diesem Hintergrund entstand vor rund fünf Jahren der deutsche Zweitmarkt für Lebensversicherungen, der den Versicherungsnehmern eine interessante Alternative zur Kündigung bietet. Die bestehenden Lebensversicherungen werden von Investoren bzw. Fonds erworben, die diese bis zur Fälligkeit weiterführen und die Ablaufleistung vereinnahmen. Die Auszahlungen stehen dann diesen Aufkäufern zu ,51 % ,61 % Quelle: GDV Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v., Geschäftsentwicklung 2005: Die deutsche Lebensversicherung in Zahlen Stornovolumen und Stornoquote in der Lebensversicherung Vorzeitige Leistungen (in Mio. ) Stornoquote ,91 % ,49 % ,50 % ,00 % Quelle: GDV Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v., Geschäftsentwicklung 2001, 2003, 2004, 2005: Die Deutsche Lebensversicherung in Zahlen Für einen Verkauf über den Zweitmarkt muss eine Lebensversicherung bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Kommt sie für einen Verkauf in Frage, liegt der von dem Aufkäufer gebotene Kaufpreis grundsätzlich über dem von der Versicherungsgesellschaft ermittelten Rückkaufswert, aber unter dem geschätzten eigentlichen Wert der Lebensversicherung. Großes Potential auf dem Zweitmarkt Von den bestehenden Lebensversicherungen wird nach wie vor ein Großteil nicht bis zum Ende fortgeführt. Neben der Deckung unvorhergesehener Ausgaben, dem Erwerb von Wohneigentum und neuen persönlichen Situationen sind insbesondere die Rückzahlung von Krediten sowie Arbeitslosigkeit denkbare Umstände, die zu einer Kündigung bestehender Lebensversicherungen führen können. 4

5 HSC Optivita IX Deutschland Die kontinuierliche Weiterentwicklung des Zweitmarkts hat in den Jahren seit seiner Entstehung zu mehr Akzeptanz und einem höheren Bekanntheitsgrad geführt, so dass Lebensversicherungen zunehmend auch hierüber veräußert werden. Die Möglichkeiten werden jedoch bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Hohe Sicherheit deutscher Lebensversicherungen Deutsche Lebensversicherungen gelten traditionell als sichere Kapitalanlage. Dies verdanken sie einer Reihe von Sicherheitsmerkmalen, von denen der Anleger des HSC Optivita IX Deutschland profitieren kann. So garantieren die Versicherungsgesellschaften bei Abschluss eines Lebensversicherungsvertrages eine Mindestverzinsung der Sparanteile der geleisteten Beiträge. Bestehende deutsche Lebensversicherungen verfügen über eine garantierte Mindestverzinsung von bis zu 4% p. a. Darüber hinaus werden die Versicherungsgesellschaften durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt. Die im Versicherungsaufsichtsgesetz verankerten Anlagegrundsätze sind durch eine hohe Sicherheitsorientierung geprägt. Zudem weisen deutsche Lebensversicherungen auch im Vergleich zu den jeweiligen Kaufpreisen hohe garantierte Rückkaufswerte auf. Der Rückkaufswert ist der Kapitalbetrag, der bei Kündigung einer Lebensversicherung ausgezahlt wird. Zusätzlich wurde Ende 2004 die Errichtung eines gesetzlichen Sicherungsfonds beschlossen. Im Falle der Insolvenz einer Versicherungsgesellschaft sorgt der Sicherungsfonds für die Weiterführung der Versicherungsverträge und dient somit dem Schutz der Ansprüche der Versicherten. Die Protektor Lebensversicherungs- AG ist seit Mai 2006 vom Bundesministerium der Finanzen durch Rechtsverordnung mit den Aufgaben und Befugnissen des Sicherungsfonds für die Versicherungsgesellschaften betraut worden. Aufgrund der garantierten Mindestverzinsung, der staatlichen Aufsicht durch die BaFin in Verbindung mit den Anlagevorschriften sowie des gesetzlichen Sicherungsfonds bieten Lebensversicherungen somit ein hohes Maß an finanzieller Stabilität und Sicherheit. Nettoverzinsung der Kapitalanlagen 10,00 % 9,00 % 8,00 % 7,00 % 6,00 % 5,00 % 4,00 % 3,00 % 2,00 % 1,00 % 0,00 % 6,78 % 3,50 % 7,44 % 7,39 % 7,59 % 7,15 % 7,37 % 7,37 % 7,46 % 7,57 % 7,58 % 7,51 % 6,12 % 4,68 % 3,50 % 3,50 % 3,50 % 4,00 % 4,00 % 4,00 % 4,00 % 4,00 % 4,00 % 3,25 % 3,25 % 3,25 % 3,25 % Jahreswert Mindestverzinsung 5,05 % 5,18 % 4,90 % 2,75 % 2,75 % Quelle: GDV Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v., Geschäftsentwicklung 2005: Die Deutsche Lebensversicherung in Zahlen 5

6 Wissenswertes auf einen Blick Weitgehende Absicherung gegen steigende Fremdkapitalzinsen Der Erwerb von Lebensversicherungen im deutschen Zweitmarkt soll nicht nur über Eigenmittel, sondern aus Gründen der Renditeoptimierung zusätzlich auch über Fremdmittel finanziert werden. Vor diesem Hintergrund wurde mit einer großen deutschen Bank eine Rahmenkreditlinie vereinbart, die eine maximale Beleihungshöhe von 85% des Rückkaufwertes der im Portfolio befindlichen Lebensversicherungen vorsieht. Der Zinssatz der vereinbarten Kreditlinie ist variabel und könnte sich insoweit sowohl zu Gunsten als auch zu Ungunsten der Beteiligungsgesellschaft entwickeln. Über Absicherungsinstrumente (Forward Swap) sind diese Fremdmittel weitgehend gegen einen möglichen zukünftigen Zinsanstieg abgesichert. Vorteil durch eine hohe Investitionsquote Im Marktvergleich besticht das Fondskonzept insbesondere durch eine hohe Investitionsquote und niedrige Nebenkosten, z. B. für die Eigenkapitalbeschaffung und die Konzeption der Vermögensanlage. Somit steht das Kapital weitestgehend für den Erwerb von Lebensversicherungen zur Verfügung. Geplante Mittelverwendung Erwerb der Lebensversicherungen 98,1% Nebenkosten (Eigenkapitalbeschaffung, Konzeption der Vermögensanlage etc.) 1 1,9% 1 Zzgl. 5 % Agio auf das von den Anlegern einzuzahlende Emissionskapital. Jährlich steigende Rückflüsse Ab dem Jahr 2010 werden Rückflüsse prognostiziert, die anfänglich rund 4,1% betragen und auf rund 38,9%, jeweils bezogen auf die Zeichnungssumme, im Jahr 2021 ansteigen. Kapitaleinsatz und Rückflussplanung (PROGNOSE) 37,33 % 38,91 % 27,75 % 22,44 % 17,41 % 14,58 % 4,12 % 5,34 % 8,24 % 10,78 % 11,64 % 9,63 % Einzahlung Anleger Ausschüttungen an Anleger Rückerstattung Kapitalertragsteuervorauszahlung Gewerbesteueranrechnung 105 % Σ Einzahlung = 105,00 % Σ Rückflüsse = 208,17 % Die Rückflüsse setzen sich aus Ausschüttungen der Beteiligungsgesellschaft, Rückerstattungen von Kapitalertragsteuervorauszahlungen sowie Gewerbesteueranrechnungsbeträgen zusammen. Soweit die Anleger in den Jahren 2016 bis 2019 positive gewerbliche Einkünfte aus anderen Quellen beziehen, können gemäß der Prognoserechnung für diese Jahre weitere Gewerbesteueranrechnungsbeträge von bis zu rund 7% der Einlage ohne Agio genutzt werden. Die Rückflüsse enthalten anteilige Rückzahlungen des Anlegerkapitals. Eine gesonderte Kapitalrückzahlung am Ende der Gesamtlaufzeit findet nicht statt. 6

7 HSC Optivita IX Deutschland Der Anbieter Die HSC Hanseatische Sachwert Concept GmbH, ein Unternehmen der HCI Gruppe, hat sich auf die Konzeption und den Vertrieb wirtschaftlich attraktiver Vermögensanlagen spezialisiert. Die HSC hat seit ihrer Gründung im Jahr 2003 im Rahmen von Zweitmarktlebensversicherungs- und Vermögensaufbauemissionen bereits ein Eigenkapital von über 420 Mio. platziert, womit mehr als Anleger der HSC ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Die HSC greift in der Strukturierung von Kapitalanlagen auf die Expertise und die Erfahrung der 1985 gegründeten HCI Gruppe mit ihrer Tochtergesellschaft HCI Hanseatische Capitalberatungsgesellschaft mbh zurück. Die HSC hat bisher acht Vermögensanlagen im Segment Lebensversicherungszweitmarkt in den USA, Großbritannien und Deutschland aufgelegt sowie fünf Vermögensaufbaupläne, die in HCI Schiffsbeteiligungen bzw. Immobilien und Private Equity investieren. Mit dem HSC Optivita IX Deutschland bietet die HSC ihren Anlegern wiederholt die Möglichkeit, in den deutschen Lebensversicherungszweitmarkt zu investieren. Das erste Beteiligungsangebot für deutsche Zweitmarkt-Lebensversicherungen, der HSC Optivita VI Deutschland, wurde im Januar 2006 aufgelegt und im Oktober 2006 mit einem platzierten Eigenkapital in Höhe von rund 23 Mio. (Soll 20 Mio.) geschlossen. Der Fonds befindet sich derzeit in der Investitionsphase. Zusammen mit dem zusätzlich aufgenommenen Fremdkapital wurden bislang bereits ca. 730 Policen zum Preis von rund 43,5 Mio. erworben. Die Vorteile auf einen Blick // Hoher Sicherheitsaspekt der Lebensversicherungen durch die garantierte Mindestverzinsung, die staatliche Aufsicht durch die BaFin in Verbindung mit den sicherheitsorientierten Anlagevorschriften des Versicherungsaufsichtsgesetzes und durch den gesetzlichen Sicherungsfonds // Breite Risikostreuung durch Investition in eine Vielzahl von Policen unterschiedlicher Versicherungsgesellschaften und Policenlaufzeiten // Hohe Flexibilität durch jährliche Sonderkündigungsrechte ab dem // Hohe Investitionsquote von über 98% des Gesamtkapitals // Weitreichende Sicherung der Fremdfinanzierungszinsen auf niedrigem Niveau Anlegerkreis Die Vermögensanlage HSC Optivita IX Deutschland ist eine unternehmerische Beteiligung, die mit entsprechenden Risiken verbunden ist. Die Anlage in den HSC Optivita IX Deutschland spricht in Deutschland ansässige Anleger mit einem mittel- bis langfristigen Anlagehorizont an, die sich an einer Vermögensanlage auf Basis bereits bestehender Lebensversicherungen am deutschen Zweitmarkt beteiligen möchten und die sich der mit dieser Vermögensanlage verbundenen Risiken bewusst sind. Die ausführliche Darstellung der wesentlichen Risiken im Zusammenhang mit dieser Vermögensanlage erfolgt im Kapitel Wesentliche Risiken der Beteiligung des zur Veröffentlichung gestatteten Verkaufsprospekts. 7

8 Überreicht durch: HSC Hanseatische Sachwert Concept GmbH Neuer Wall 55 // D Hamburg Telefon 0 40/ // Fax 0 40 / //

HSC Optivita VI Deutschland

HSC Optivita VI Deutschland Wissenswertes auf einen Blick HSC Optivita VI Deutschland Investition in deutsche Lebensversicherungspolicen Wichtiger Hinweis: Der Anbieter ist verpflichtet, für die vorliegende Vermögensanlage einen

Mehr

HSC Aufbauplan VI Portfolio. Vermögensaufbau mit geschlossenen Beteiligungen. Wissenswertes auf einen Blick

HSC Aufbauplan VI Portfolio. Vermögensaufbau mit geschlossenen Beteiligungen. Wissenswertes auf einen Blick Wissenswertes auf einen Blick HSC Aufbauplan VI Portfolio Vermögensaufbau mit geschlossenen Beteiligungen Wichtiger Hinweis: Der Anbieter ist verpflichtet, für die vorliegende Vermögensanlage einen Verkaufsprospekt

Mehr

HSC Optivita VII UK. Investition in UK-Lebensversicherungspolicen. Wissenswertes auf einen Blick

HSC Optivita VII UK. Investition in UK-Lebensversicherungspolicen. Wissenswertes auf einen Blick Wissenswertes auf einen Blick HSC Optivita VII UK Investition in UK-Lebensversicherungspolicen Wichtiger Hinweis: Der Anbieter ist verpflichtet, für die vorliegende Vermögensanlage einen Verkaufsprospekt

Mehr

Die Fakten im Überblick. HTB Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG

Die Fakten im Überblick. HTB Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG Die Fakten im Überblick HTB Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG Erstklassig im Zweitmarkt Ein überzeugendes Konzept Immer mehr Anleger entdecken die Vorteile von Investitionen in gebrauchte geschlossene

Mehr

WOC Nachhaltigkeits Fonds 03 Solarstrom in Frankreich

WOC Nachhaltigkeits Fonds 03 Solarstrom in Frankreich Sustainable Investments Vorabinformation Solarstrom in Frankreich Nur für den internen Gebrauch! Der Fonds Die Eckdaten Sachwertinvestition in ein Portfolio aus Solarkraftwerken in Frankreich; bereits

Mehr

»Investment Portfolio II«

»Investment Portfolio II« Kurzexposé»Investment Portfolio II«Renditebeteiligung 66 Diversifikation Ein gutes Portfolio ist mehr als eine lange Liste von Wertpapieren. Es ist eine ausbalancierte Einheit, die dem Investor gleichermaßen

Mehr

Capitalanlage HCI Renditefonds I

Capitalanlage HCI Renditefonds I Capitalanlage HCI Renditefonds I Stille Beteiligungen mit Wandlungsrecht Renditestark und sicherheitsorientiert IHR CAPITAL VERDIENT MEHR. 2 CAPITALANLAGE HCI RENDITEFONDS I Das Konzept des HCI Renditefonds

Mehr

Bis zu 7% Rendite p.a. Bis zu 4% Garantiezins p.a. Laufzeit ab 2 Jahren. Mit Sicherheit mehr Rendite: Investition in deutsche Kapitalversicherungen

Bis zu 7% Rendite p.a. Bis zu 4% Garantiezins p.a. Laufzeit ab 2 Jahren. Mit Sicherheit mehr Rendite: Investition in deutsche Kapitalversicherungen Bis zu 7% Rendite p.a. Bis zu 4% Garantiezins p.a. Laufzeit ab 2 Jahren Mit Sicherheit mehr Rendite: Investition in deutsche Kapitalversicherungen Investition in Zweitmarkt-Policen Mit policeninvest können

Mehr

Multi Asset Portfolio 2

Multi Asset Portfolio 2 Multi Asset Portfolio 2 22.05.2012 (1) Fondsdaten Anbieterin Emittentin / Fondsgesellschaft Fondsmanagement Asset Management Zielmarkt Investitionsziel / Geschäftstätigkeit Beteiligungsart Investitionsbeirat

Mehr

Bleibende Werte schaffen Der Immobilien-Zweitmarktfonds im Überblick. HTB Zweite Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG

Bleibende Werte schaffen Der Immobilien-Zweitmarktfonds im Überblick. HTB Zweite Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG Bleibende Werte schaffen Der Immobilien-Zweitmarktfonds im Überblick HTB Zweite Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG Mit Sachwerten der Krise trotzen: Der Zweitmarkt bietet hohe Sicherheit und erstklassige

Mehr

Ship Benefits 2 Investieren mit Weitblick

Ship Benefits 2 Investieren mit Weitblick Ship Benefits 2 Investieren mit Weitblick Ship Benefits 2 Willkommen an Bord! Schifffahrtsbeteiligungen werden im österreichischen Kapitalmarkt noch immer als Nischenprodukte tiven Schifffahrt zu beteiligen,

Mehr

CFB-Fonds 176. Flugzeugfonds Airbus A319 I. Fondsinformation

CFB-Fonds 176. Flugzeugfonds Airbus A319 I. Fondsinformation CFB-Fonds 176 Flugzeugfonds Airbus A319 I Fondsinformation 2 CFB-Fonds 176 Invest before flight mit dem neuen Flugzeugfonds der CFB! Investieren Sie in eines der weltweit am stärksten nachgefragten Flugzeuge

Mehr

British Life: Traditionell. Ausgewogen. Sicher. MTV V British Life GmbH & Co. KG

British Life: Traditionell. Ausgewogen. Sicher. MTV V British Life GmbH & Co. KG British Life: Traditionell. Ausgewogen. Sicher. MTV V British Life GmbH & Co. KG MTV V British Life GmbH & Co. KG Seit Generationen erfolgreich Der britische Versicherungsmarkt ist einer der größten und

Mehr

us-policen bac-policenfonds

us-policen bac-policenfonds us-policen bac-policenfonds us-policen US-POLICENFONDS: EINE ECHTE ALTERNATIVE Wachstumspotenzial und attraktive Investitionschancen genau das bieten die USA. Als eine der effizientesten Volkswirtschaften

Mehr

HSC Multi Asset Protect I. Garantiert gute Karten!

HSC Multi Asset Protect I. Garantiert gute Karten! HSC Multi Asset Protect I Garantiert gute Karten! Schiff Die 10 Der höchste Wert einer Spielkarte ohne Bild und beim HSC Multi Asset Protect I Synonym für hohe Erträge. Containerschiffe, Mehrzweckfrachter,

Mehr

H C HANSE CAPITAL GRUPPE

H C HANSE CAPITAL GRUPPE H C HANSE CAPITAL GRUPPE Vorab-Information HC Krisen-Gewinner II Tradition hat Zukunft Vorwort Liebe Investoren, in Europa wird über die Insolvenzgefahr der PIGS-Staaten (Portugal, Italien, Griechenland

Mehr

[id] Deutsche Immobilienrendite ein Unternehmen der [id] Immobilien in Deutschland AG [ ] POTENTIALE ERKENNEN WERTE SCHAFFEN. fonds [id] Emissionshaus

[id] Deutsche Immobilienrendite ein Unternehmen der [id] Immobilien in Deutschland AG [ ] POTENTIALE ERKENNEN WERTE SCHAFFEN. fonds [id] Emissionshaus [id] Deutsche Immobilienrendite ein Unternehmen der [id] Immobilien in Deutschland AG [ ] POTENTIALE ERKENNEN WERTE SCHAFFEN t Laufzei 4 Ja h r e p. a. ahlung z s u A 7% inlage apitale K e i d f au bezogen

Mehr

KURZPROSPEKT DEUTSCHE S&K SACHWERTE. Nr. 2

KURZPROSPEKT DEUTSCHE S&K SACHWERTE. Nr. 2 KURZPROSPEKT DEUTSCHE S&K SACHWERTE Nr. 2 JETZT IN DEN FONDS DEUTSCHE S&K SACHWERTE NR. 2 INVESTIEREN: IHRE BETEILIGUNG DEUTSCHE S&K SACHWERTE NR. 2 Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein

Mehr

PROTOKOLL DER KUNDENBERATUNG ZUM FONDS HOLLAND 64

PROTOKOLL DER KUNDENBERATUNG ZUM FONDS HOLLAND 64 PROTOKOLL DER KUNDENBERATUNG ZUM FONDS HOLLAND 64 Kundenname Kontonummer Berater Datum der Beratung Beteiligungsangebot Prospektherausgeber Vierundsechzigste IFH geschlossener Immobilienfonds für Holland

Mehr

MAP MULTI ASSET PORTFOLIO

MAP MULTI ASSET PORTFOLIO MAP MULTI ASSET PORTFOLIO Nachtrag Nr. 1 vom 9. Dezember 2009 Nachtrag Nr. 1 vom 9. Dezember 2009 zu dem Verkaufsprospekt der MULTI ASSET PORTFOLIO GmbH & Co. KG mit Datum der Prospektaufstellung vom 5.

Mehr

C ONTAINER F ONDS Ö STERREICH 3 KURZINFORMATION

C ONTAINER F ONDS Ö STERREICH 3 KURZINFORMATION C ONTAINER F ONDS Ö STERREICH 3 KURZINFORMATION Sehr geehrte Damen und Herren, wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Container Fonds 3 und beglückwünschen Sie gleichzeitig zu Ihrer Entscheidung,

Mehr

D U B A I F O N D S M I T G A R A N T I E Dubai Forum Project A G & C O. K G

D U B A I F O N D S M I T G A R A N T I E Dubai Forum Project A G & C O. K G DUBAI FONDS MIT GARANTIE Dubai Forum Project A G & C O. K G DUBAI FORUM FONDS I DUBAI FONDS MIT GARANTIE Gut gewählte Beteiligungen in Sachwerte ermöglichen Anlegern besonders in Zeiten wirtschaftlicher

Mehr

The Best of British. Britische Kapital Leben VII. Kurzinformation LF 79

The Best of British. Britische Kapital Leben VII. Kurzinformation LF 79 The Best of British Kurzinformation Leben VII LF 79 Mit Sicherheit vom renditestarken u GuteErtragspotenziale durch aktives Management und Handel des Policenportfolios u Investition in Policen renommierter

Mehr

Experten Interview. E-Interview mit Simon Nörtersheuser, www.competence-site.de Seite 1

Experten Interview. E-Interview mit Simon Nörtersheuser, www.competence-site.de Seite 1 E-Interview mit Simon Nörtersheuser, Titel des E-Interviews: Name: Funktion/Bereich: Organisation: Liquidität und Flexibilität durch den Verkauf von Lebensversicherungen aktuelle Trends im Zweitmarkt für

Mehr

www.energy-capital-invest.de US ÖL UND GAS Kurzinformation

www.energy-capital-invest.de US ÖL UND GAS Kurzinformation www.energy-capital-invest.de US ÖL UND GAS Namensschuldverschreibung 1 GMBH & CO. KG Kurzinformation ENERGY CAPITAL INVEST COOK INLET IN ALASKA Mit ihren großen Rohstoffvorkommen, den staatlichen Kontrollinstanzen

Mehr

HCI Real Estate Growth I USA

HCI Real Estate Growth I USA Kurzanalyse erstellt am: 8. September 2006 TKL.Fonds Gesellschaft für Fondsconception und analyse mbh Neuer Wall 18 D20354 Hamburg Telefon: +49 40 / 68 87 45 0 Fax: +49 40 / 68 87 45 11 EMail: info@tklfonds.de

Mehr

DWS ACCESS Wohnen 2. Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien.

DWS ACCESS Wohnen 2. Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien. DWS ACCESS Wohnen 2 Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien. Stand: September 2010 Wohnimmobilien als Anlageform Der Wohlfühlfaktor spielt wie im heimischen Wohnzimmer auch bei der Finanzanlage

Mehr

ROTTERDAM. Nachtrag Nr. 1 vom 25.06.2012 der Wölbern Invest KG nach 11 des Verkaufsprospektgesetzes

ROTTERDAM. Nachtrag Nr. 1 vom 25.06.2012 der Wölbern Invest KG nach 11 des Verkaufsprospektgesetzes www.woelbern-invest.de Holland ROTTERDAM 72 Nachtrag Nr. 1 vom 25.06.2012 der Wölbern Invest KG nach 11 des Verkaufsprospektgesetzes zum bereits veröffentlichten Verkaufsprospekt vom 16.04.2012 betreffend

Mehr

M&B Treuhand GMBH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. P&P Immobilieninvest 3.0. der Firma P&P Investment Gesellschaft S.L.

M&B Treuhand GMBH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. P&P Immobilieninvest 3.0. der Firma P&P Investment Gesellschaft S.L. M&B Treuhand GMBH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Wirtschaftliche Plausibilitätsprüfung für die Kapitalanlage der Firma P&P Investment Gesellschaft S.L. (1) Daten Kapitalanlage Seite im Prospekt Persönlich

Mehr

Neu: Jetzt auch für fondsgebundene Policen! Lebensversicherung verkaufen statt kündigen. In Kooperation mit

Neu: Jetzt auch für fondsgebundene Policen! Lebensversicherung verkaufen statt kündigen. In Kooperation mit Neu: Jetzt auch für fondsgebundene Policen! Lebensversicherung verkaufen statt kündigen In Kooperation mit Mehr Geld für Ihre Lebensversicherung! In Deutschland existieren ca. 94 Millionen Kapitallebensoder

Mehr

Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1. Stand: 03. Dezember 2007

Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1. Stand: 03. Dezember 2007 Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1 Stand: 03. Dezember 2007 Bayernfonds BestAsset 1 Ihre Fondsgesellschaft hat am 03. Dezember 2007 folgendes Investment getätigt: Zielfonds: Bayernfonds BestLife

Mehr

Der Nobelpreis für Ihr Portfolio. Jens Paulsen MPC Capital AG

Der Nobelpreis für Ihr Portfolio. Jens Paulsen MPC Capital AG Der Nobelpreis für Ihr Portfolio Jens Paulsen MPC Capital AG Moderne Vermögensstrukturierung Der Nobelpreis für Ihr Vermögen Harry M. Markowitz Prof. Busse Infinanz Moderne Vermögensstrukturierung Mehr

Mehr

Buss Capital. Immobilieninvestments über geschlossene Fonds

Buss Capital. Immobilieninvestments über geschlossene Fonds Buss Capital Immobilieninvestments über geschlossene Fonds 1 Agenda 1. Warum geschlossene Immobilienfonds? 2. Exkurs: Welche anderen Anlagevehikel gibt es? 3. In welche Märkte investieren? 4. Worauf achten

Mehr

M P C R E N D I T E - F O N D S. Münchmeyer Petersen Capital. Münchmeyer Petersen Capital

M P C R E N D I T E - F O N D S. Münchmeyer Petersen Capital. Münchmeyer Petersen Capital L e b e n p l u s V I M P C R E N D I T E - F O N D S L e b e n p l u s V I M P C R E N D I T E - F O N D S Münchmeyer Petersen Capital Münchmeyer Petersen Capital Sicherheit, darauf kommt es ihm an erster

Mehr

Ihr finanzstarker Partner

Ihr finanzstarker Partner Die Stuttgarter - Ihr finanzstarker Partner Inhalt Bewertungsreserven Hohe Erträge dank nachhaltiger Finanzstrategie Unsere Finanzkraft ist Ihr Vorteil Gesamtverzinsung der Stuttgarter im Vergleich Das

Mehr

Zusatzangaben bei Lebensversicherungs- Zweitmarktfonds

Zusatzangaben bei Lebensversicherungs- Zweitmarktfonds Anlage 7 zu IDW S 4 Zusatzangaben bei Lebensversicherungs- Zweitmarktfonds (Stand: 18.05.2006) Zu 3.3.: Darstellung der wesentlichen Risiken der Vermögensanlage Zu 3.9.: Angaben über die Anlageziele und

Mehr

HCI Energy 1 Solar. Natürliche Renditechancen nutzen!

HCI Energy 1 Solar. Natürliche Renditechancen nutzen! Unverbindliche Vorabinformation! HCI Energy 1 Solar Natürliche Renditechancen nutzen! Standorte Hamburg Rostock Solarpark Igling- Buchloe Bremen Hannover Berlin Düsseldorf Magdeburg Frankfurt Erfurt Dresden

Mehr

Mit Sicherheit hoch hinaus

Mit Sicherheit hoch hinaus Mit Sicherheit hoch hinaus Kurzinformation Britische Kapital Leben V Setzen Sie auf eine perfekte Balance aus Rendite und Sicherheit. Lloyd Fonds. Intelligenter anlegen. Von Erfahrung profitieren u Garantie

Mehr

Nachhaltige Kapitalanlagen. Herzlich Willkommen zum 1. Fachkongress Zweitmarkt

Nachhaltige Kapitalanlagen. Herzlich Willkommen zum 1. Fachkongress Zweitmarkt Nachhaltige Kapitalanlagen Herzlich Willkommen zum 1. Fachkongress Zweitmarkt 1 Das Unternehmen Entstehung 1999 gegründet Sitz in Aurich (Verwaltung) und Hilden (Vertrieb) Vorstand Team Spezialisierung

Mehr

INVESTITION IN DEUTSCHE WOHNIMMOBILIEN

INVESTITION IN DEUTSCHE WOHNIMMOBILIEN ZBI Vertriebs AG INVESTITION IN DEUTSCHE WOHNIMMOBILIEN ZBI ZENTRAL BODEN IMMOBILIEN GMBH & CO. NEUNTE PROFESSIONAL IMMOBILIEN HOLDING GESCHLOSSENE INVESTMENTKOMMANDITGESELLSCHAFT GUTACHTERLICHER WERT

Mehr

HCI Private Equity VI

HCI Private Equity VI HCI Private Equity VI copyright by HCI copyright by HCI 2 Überblick: Private Equity in der Presse Die Welt, 06.05.2006 Focus Money, April 2006 Focus Money, April 2006 Poolnews, Januar 2006 Deutsche Bank

Mehr

Real Asset Management

Real Asset Management Real Asset Management Real Asset Management Mit Hesse Newman verbindet sich die mehr als 230 Jahre alte Tradition einer der ältesten Hamburger Privatbanken. Im Segment der Sachwertanlagen ist die Hesse

Mehr

Rückkaufsproblematik in der Lebensversicherung Zweitmarkt als Ausweg?

Rückkaufsproblematik in der Lebensversicherung Zweitmarkt als Ausweg? Rückkaufsproblematik in der Lebensversicherung Zweitmarkt als Ausweg? Gerd A. Bühler Bundesverband Vermögensanlagen im Zweitmarkt Lebensversicherungen e.v. (BVZL) 21.06.2005 1 21.06.2005 Inhalt Der Zweitmarkt

Mehr

Protokoll der Gesellschafterversammlung des MPC Rendite-Fonds Leben plus am 04.08.2011, Hotel Grand Elysée in Hamburg

Protokoll der Gesellschafterversammlung des MPC Rendite-Fonds Leben plus am 04.08.2011, Hotel Grand Elysée in Hamburg Protokoll der Gesellschafterversammlung des MPC Rendite-Fonds Leben plus am 04.08.2011, Hotel Grand Elysée in Hamburg erstellt von Rechtsanwältin Stefanie Sommermeyer, die in Vertretung für einen Anleger

Mehr

ÖKORENTA Neue Energien VII DEUTSCHLANDS ÄLTESTE RATING-AGENTUR FÜR GESCHLOSSENE FONDS GEGRÜNDET 1973 +++ Ökorenta AG. Urteil.

ÖKORENTA Neue Energien VII DEUTSCHLANDS ÄLTESTE RATING-AGENTUR FÜR GESCHLOSSENE FONDS GEGRÜNDET 1973 +++ Ökorenta AG. Urteil. A N A L Y S E DEUTSCHLANDS ÄLTESTE RATING-AGENTUR FÜR GESCHLOSSENE FONDS GEGRÜNDET 1973 Ökorenta AG ÖKORENTA Neue Energien VII Urteil sehr gut Oktober 2011 Die G.U.B.-Analyse n Initiator und Management

Mehr

Altersvorsorge-Konzept

Altersvorsorge-Konzept Altersvorsorge-Konzept Beigesteuert von Monday, 14. April 2008 Letzte Aktualisierung Wednesday, 7. May 2008 Das WBA-AltersVorsorgeKonzept Jetzt säen, später die Früchte ernten Im Jahr 2030 werden nur noch

Mehr

Private Real Estate AG & Co KG WOHNEIGENTUM IN DEUTSCHLAND. Eigenkapital-Fonds ohne Fremdkapital

Private Real Estate AG & Co KG WOHNEIGENTUM IN DEUTSCHLAND. Eigenkapital-Fonds ohne Fremdkapital Private Real Estate AG & Co KG WOHNEIGENTUM IN DEUTSCHLAND Eigenkapital-Fonds ohne Fremdkapital Einleitung Sehr geehrte Anleger, nach der Finanz- und Wirtschaftskrise hat die Nachfrage nach Immobilien

Mehr

Mehr Geld für Ihre Lebensversicherung

Mehr Geld für Ihre Lebensversicherung Mehr Geld für Ihre Lebensversicherung NEU - Jetzt auch für fondsgebundene Versicherungen Mehr Geld für Ihre Lebensversicherung! In Deutschland existieren ca. 90 Millionen Kapitallebensoder Rentenversicherungen.

Mehr

GEBAB Bridge Fonds I. Investition in Betriebsfortführungskonzepte

GEBAB Bridge Fonds I. Investition in Betriebsfortführungskonzepte GEBAB Bridge Fonds I Investition in Betriebsfortführungskonzepte GEBAB Bridge Fonds I Der GEBAB Bridge Fonds I ist eine geschlossene Beteiligung, ähnlich einem Private-Equity- Fonds, die Eigenkapital

Mehr

Vermögensanlagen-Informationsblatt gemäß 13 Vermögensanlagengesetz

Vermögensanlagen-Informationsblatt gemäß 13 Vermögensanlagengesetz Vermögensanlagen-Informationsblatt gemäß 13 Vermögensanlagengesetz 1. Bezeichnung der Vermögensanlage Crowdinvesting (Schwarmfinanzierung) für die RAD Medical GmbH, Dorfstrasse 30, 14822 Niederwerbig 2.

Mehr

Der gesetzliche Sicherungsfonds für Lebensversicherungen. Schutz im Fall der Fälle

Der gesetzliche Sicherungsfonds für Lebensversicherungen. Schutz im Fall der Fälle Der gesetzliche für Lebensversicherungen Schutz im Fall der Fälle Welche Ziele verfolgt der? Der Lebensversicherung kommt in Deutschland eine zentrale Bedeutung für die Alters- und Hinterbliebenenvorsorge

Mehr

DEF DEUTSCHER ERDGASFONDS II GMBH & CO. KG INFORMATIONEN ZUR BETEILIGUNG

DEF DEUTSCHER ERDGASFONDS II GMBH & CO. KG INFORMATIONEN ZUR BETEILIGUNG DEF DEUTSCHER ERDGASFONDS II GMBH & CO. KG INFORMATIONEN ZUR BETEILIGUNG DEF DEUTSCHER ERDGASFONDS II GMBH & CO. KG ERDGAS UND ERDÖL - EINER DER INTERESSANTESTEN MÄRKTE DER WELT WARUM IN ROHSTOFFE INVESTIEREN?

Mehr

Weltrekord. Buss Capital: ein Blick von zwei Seiten

Weltrekord. Buss Capital: ein Blick von zwei Seiten Weltrekord Buss Capital: ein Blick von zwei Seiten Big Deal Die 2006/2007 aufgelegten Buss Global Container Fonds 2 und 3 veräußerten Ende 2012 insgesamt rund 275.000 Container an eine Tochter der New

Mehr

Private Invest I. Kurzanalyse. erstellt am: 17. Oktober 2006. TKL.Fonds Gesellschaft für Fondsconception und analyse mbh

Private Invest I. Kurzanalyse. erstellt am: 17. Oktober 2006. TKL.Fonds Gesellschaft für Fondsconception und analyse mbh Kurzanalyse erstellt am: 17. Oktober 2006 TKL.Fonds Gesellschaft für Fondsconception und analyse mbh Neuer Wall 18 D20354 Hamburg Telefon: +49 40 / 68 87 45 0 Fax: +49 40 / 68 87 45 11 EMail: info@tklfonds.de

Mehr

ÖKORENTA Erneuerbare Energien VIII

ÖKORENTA Erneuerbare Energien VIII Werbemitteilung ÖKORENTA Erneuerbare Energien VIII Stabile Werte - Neue Energien 01 *Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen vor Steuern WEITERE HIGHLIGHTS AUF SEITE

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, anbei finden Sie ein Muster für ein Beratungsprotokoll (Musterprotokoll), das Sie gerne als Grundlage für die Erstellung Ihres Formulars verwenden können. Bitte beachten

Mehr

SHB Innovative Finanzkonzepte AG: verantwortlich für Initiierung und Vertrieb von geschlossenen Fonds wir vertreten Anleger vom 24.

SHB Innovative Finanzkonzepte AG: verantwortlich für Initiierung und Vertrieb von geschlossenen Fonds wir vertreten Anleger vom 24. Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht anwaltliche Vertretung an allen Amts-, Landund Oberlandesgerichten und dem Kammergericht SHB Innovative Finanzkonzepte AG: verantwortlich für Initiierung und

Mehr

Exposé zum DEF Substanzwerte Portfolio 2. Deutsche Energie Finanz

Exposé zum DEF Substanzwerte Portfolio 2. Deutsche Energie Finanz Exposé zum DEF Substanzwerte Portfolio 2 Die inhaltliche Richtigkeit der in diesem Verkaufsprospekt gemachten Angaben ist nicht Gegenstand der Prüfung des Verkaufsprospektes durch die Bundesanstalt für

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Windfonds RE03 Windenergie Finnland ISIN: nicht vorhanden Emittent: Die Reconcept GmbH legt seit 2009 verschiedene Fonds, die in erneuerbare Energien investieren, auf. Wertpapierart

Mehr

www.maxwind.de Saubere Energie verwurzelt in unserer Region

www.maxwind.de Saubere Energie verwurzelt in unserer Region www.maxwind.de Saubere Energie verwurzelt in unserer Region Leisten Sie einen Beitrag zur Energiewende Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten, Der nicht mehr zu leugnende Klimawandel und die katastrophalen

Mehr

Wattner SunAsset 2. Kurzanalyse. erstellt am: 6. September 2010. TKL.Fonds Gesellschaft für Fondsconception und analyse mbh

Wattner SunAsset 2. Kurzanalyse. erstellt am: 6. September 2010. TKL.Fonds Gesellschaft für Fondsconception und analyse mbh Kurzanalyse Wattner SunAsset 2 erstellt am: 6. September 2010 TKL.Fonds Gesellschaft für Fondsconception und analyse mbh Neuer Wall 18 D20354 Hamburg Telefon: +49 40 / 68 87 45 0 Fax: +49 40 / 68 87 45

Mehr

ANLAGEBEDINGUNGEN FÜR ZBI ZENTRAL BODEN IMMOBILIEN GMBH & CO. SIEBTE PROFESSIONAL IMMOBILIEN HOLDING KG. (Stand: 05.11.2014)

ANLAGEBEDINGUNGEN FÜR ZBI ZENTRAL BODEN IMMOBILIEN GMBH & CO. SIEBTE PROFESSIONAL IMMOBILIEN HOLDING KG. (Stand: 05.11.2014) Anlagebedingungen für die ZBI Zentral Boden Immobilien GmbH & Co. Siebte Professional Immobilien Holding KG (Stand 05.11.2014) ANLAGEBEDINGUNGEN FÜR ZBI ZENTRAL BODEN IMMOBILIEN GMBH & CO. SIEBTE PROFESSIONAL

Mehr

Vom Start weg auf Erfolgskurs: Realkontor Sachwertfonds

Vom Start weg auf Erfolgskurs: Realkontor Sachwertfonds Vom Start weg auf Erfolgskurs: Realkontor Sachwertfonds Wir machen es einfach. Unabhängige Analysten bestätigen hohe Qualität: sehr gut (1-) Bestmögliches Rating: volle Transparenz Bestmögliche Note für

Mehr

F O N D S H A U S Classic Value 4 GreenBuildinG HamBurG Quartier 21

F O N D S H A U S Classic Value 4 GreenBuildinG HamBurG Quartier 21 Fondsvergleich 00 titel 9 11.08.2011 11:22 Uhr Seite 2 Objektbild ZBI PROFESSIONAL 7 ZBI ZENTRAL BODEN IMMOBILIEN GMBH & CO. SIEBTE PROFESSIONAL IMMOBILIEN HOLDING KG PROJECT REALE VERMÖGENSSICHERUNG MIT

Mehr

Nachhaltige Kapitalanlagen. ÖKORENTA Neue Energien VII Produktpräsentation inkl. Stresstest

Nachhaltige Kapitalanlagen. ÖKORENTA Neue Energien VII Produktpräsentation inkl. Stresstest Nachhaltige Kapitalanlagen ÖKORENTA Neue Energien VII Produktpräsentation inkl. Stresstest 1 Das Unternehmen Entstehung 1999 gegründet Sitz in Aurich (Verwaltung) und Hilden (Vertrieb) Vorstand Team Spezialisierung

Mehr

lifefinance Hier verkaufen Sie Ihre Lebensversicherung Verkaufen statt kündigen denn Ihre Police ist mehr wert, als Sie denken!

lifefinance Hier verkaufen Sie Ihre Lebensversicherung Verkaufen statt kündigen denn Ihre Police ist mehr wert, als Sie denken! Hier verkaufen Sie Ihre Lebensversicherung lifefinance Ankauf von Lebensversicherungen Verkaufen statt kündigen denn Ihre Police ist mehr wert, als Sie denken! Unser Vorsprung ist Ihr Gewinn! LifeFinance

Mehr

sehr gut +++ ANALYSE RWB PrivateCapital Emissionshaus AG RWB Special Market GmbH & Co. Asia I KG Urteil

sehr gut +++ ANALYSE RWB PrivateCapital Emissionshaus AG RWB Special Market GmbH & Co. Asia I KG Urteil ANALYSE DEUTSCHLANDS ÄLTESTE RATING-AGENTUR FÜR GESCHLOSSENE FONDS GEGRÜNDET 1973 RWB PrivateCapital Emissionshaus AG RWB Special Market GmbH & Co. Asia I KG Urteil sehr gut Janaur 2012 DIE G.U.B.-ANALYSE

Mehr

Maris Portfolio Select

Maris Portfolio Select Maris Portfolio Select Privatplatzierung für einen kleinen Anlegerkreis - Kurzexposé Das Beteiligungsangebot im Überblick Dieses Private Placement wird nicht öffentlich vertrieben und bietet maximal 5

Mehr

Ein neuer MEILENSTEIN in der Vorsorge: Vermögensaufbau mit. durch monatliche Sparraten

Ein neuer MEILENSTEIN in der Vorsorge: Vermögensaufbau mit. durch monatliche Sparraten Ein neuer MEILENSTEIN in der Vorsorge: Vermögensaufbau mit deutschen Wohnimmobilien durch monatliche Sparraten ZBI Vorsorge-Plan Wohnen Die richtige Strategie für mehr Sicherheit in bewegten Zeiten www.zbi-vorsorge.de

Mehr

IHR PARTNER FÜR EXCLUSIVE FILMBETEILIGUNGEN COMPUTER ANALYSE* VIP MEDIENFONDS GARANTIEFONDS

IHR PARTNER FÜR EXCLUSIVE FILMBETEILIGUNGEN COMPUTER ANALYSE* VIP MEDIENFONDS GARANTIEFONDS IHR PARTNER FÜR EXCLUSIVE FILMBETEILIGUNGEN COMPUTER ANALYSE* 3 VIP MEDIENFONDS GARANTIEFONDS PERSÖNLICHE ANGABEN Herrn zu verst. Einkommen....... 2. Max Mustermann Einkommensteuertabelle Splitting Glückstraße

Mehr

LIMITED. SOLARFESTZINS Natürlich Geld anlegen

LIMITED. SOLARFESTZINS Natürlich Geld anlegen LIMITED SOLARFESTZINS Natürlich Geld anlegen 2 2 3 Ihre Wünsche sind unser Ansporn für Neues! Daher bieten wir Ihnen jetzt eine limitierte Edition des bewährten Solarfestzins an: den Solarfestzins 2 mit

Mehr

KURZANALYSE. PROJECT REALE WERTE Fonds 12

KURZANALYSE. PROJECT REALE WERTE Fonds 12 KURZANALYSE PROJECT REALE WERTE Fonds 12 1 Disclaimer: Diese Kurzanalyse stellt lediglich einen Auszug aus einer detaillierten Langanalyse dar. Um die Aussagen und Ergebnisse der Analyse nachvollziehen

Mehr

Sie möchten für ihr Geld viel. Damit Sie wieder ruhig schlafen können

Sie möchten für ihr Geld viel. Damit Sie wieder ruhig schlafen können Sie möchten für ihr Geld viel Damit Sie wieder ruhig schlafen können Profi-Investoren wissen mit Renditen unter 6 % wird kein Vermögenszuwachs erzielt weil Inflation, Kosten und Steuern bis zu 6 % der

Mehr

»Britische Leben III«Renditefonds 65

»Britische Leben III«Renditefonds 65 2007»Britische Leben III«Renditefonds 65 König & Cie. Emissionsprospekt Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 5 7 8 Vorwort Editorial und Hinweise Einleitung und Überblick Investieren Sie in einen chancenreichen

Mehr

Der Sitz unseres Unternehmens

Der Sitz unseres Unternehmens k o n s t a n t r e n t a b e l f l e x i b e l Der Sitz unseres Unternehmens Hermes Invest hat seinen Sitz in der 17 500-Einwohner- Stadt Wolfratshausen in Oberbayern. Nur 30 km südlich von München gelegen,

Mehr

Der Zweitmarkt für Lebensversicherungen für Versicherungsnehmer und Investoren

Der Zweitmarkt für Lebensversicherungen für Versicherungsnehmer und Investoren Der Zweitmarkt für Lebensversicherungen für Versicherungsnehmer und Investoren Inhaltsverzeichnis Willkommen bei der Policen Direkt Seite 03 Der Zweitmarkt für Lebensversicherungen Seite 04 Policen Direkt

Mehr

Zweite tnp Neue Energien GmbH & Co. KG

Zweite tnp Neue Energien GmbH & Co. KG Zweite tnp Neue Energien GmbH & Co. KG Sicherheit Liquidität Rendite unverbindliches Kurzexposé Editorial Als Antwort auf die Verwerfungen an den Kapitalmärkten suchen viele Investoren nach Vertrauen in

Mehr

PROSPEKTNACHTRAG NR. 2

PROSPEKTNACHTRAG NR. 2 ZBI PROFESSIONAL 8 PROSPEKTNACHTRAG NR. 2 ZBI ZENTRAL BODEN IMMOBILIEN GMBH & CO. ACHTE PROFESSIONAL IMMOBILIEN HOLDING KG Die inhaltliche Richtigkeit der Angaben im Prospektnachtrag Nr. 2 ist nicht Gegenstand

Mehr

DEUTSCHLANDS ÄLTESTE RATING-AGENTUR FÜR GESCHLOSSENE FONDS GEGRÜNDET

DEUTSCHLANDS ÄLTESTE RATING-AGENTUR FÜR GESCHLOSSENE FONDS GEGRÜNDET A N A L Y S E DEUTSCHLANDS ÄLTESTE RATING-AGENTUR FÜR GESCHLOSSENE FONDS GEGRÜNDET 1973 DSG Deutsche Solargesellschaft mbh DSG Solarfonds 06 Urteil sehr gut November 2010 Die G.U.B.-Analyse n Initiator

Mehr

Ein neuer Baustein für Ihre sichere Zukunft BVT-PB Top Select Fund IV

Ein neuer Baustein für Ihre sichere Zukunft BVT-PB Top Select Fund IV Ein neuer Baustein für Ihre sichere Zukunft BVT-PB Top Select Fund IV Das Fundament Informieren Sie sich jetzt über eine produktive Anlage als soliden Baustein für Ihr persönliches Konzept zur Zukunftssicherung

Mehr

KURZANALYSE. RE04 Wasserkraft Kanada

KURZANALYSE. RE04 Wasserkraft Kanada KURZANALYSE RE04 Wasserkraft Kanada Kurzanalyse: RE04 Wasserkraft Kanada Diese Kurzanalyse stellt lediglich einen Auszug aus einer detaillierten Langanalyse dar. Diese Unterlagen enthalten nicht die vollständigen

Mehr

IMMAC Ostseeklinik Schönberg Renditefonds GmbH & Co. KG

IMMAC Ostseeklinik Schönberg Renditefonds GmbH & Co. KG Kurzanalyse IMMAC Ostseeklinik Schönberg Renditefonds GmbH & Co. KG erstellt am: 19. März 2010 TKL.Fonds Gesellschaft für Fondsconception und analyse mbh Neuer Wall 18 D-20354 Hamburg Telefon: +49 40 /

Mehr

In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte?

In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte? 1 In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte? Sowohl als auch. Es stellt sich aber die Frage, ob gerade Geldwerte aufgrund der Inflationsproblematik für den mittelund langfristigen Vermögensaufbau

Mehr

DSS Vermögensverwaltung AG

DSS Vermögensverwaltung AG Seimetz Rechtsanwälte https://www.seimetz-rechtsanwaelte.de DSS Vermögensverwaltung AG Author : klaus-seimetz DSS Vermögensverwaltung AG & Co. Vermögensverwaltung 1./2. KG s, DSS Vermögensverwaltung AG

Mehr

ADJUNCTUS MANAGEMENT GMBH & STILL 1. LV Fonds

ADJUNCTUS MANAGEMENT GMBH & STILL 1. LV Fonds ADJUNCTUS MANAGEMENT GMBH & STILL 1. LV Fonds Investitionen im Sekundärmarkt von Zweitmarkt-Lebensversicherungsfonds Eine sichere und neue Strategie im hochrentierlichen Anlagebereich - Kurzexposè - Auf

Mehr

Kapitalanlage Bahnhöfe Estudor GmbH

Kapitalanlage Bahnhöfe Estudor GmbH Estudor GmbH 1 Hinweis Die Verbreitung des auf folgenden Seiten dargestellten öffentlichen Angebots einer festverzinslichen Kapitalanlage in Form eines Nachrangdarlehens erfolgt ausschließlich in der Bundesrepublik

Mehr

EXXECNEWS. Stichworte - Kriterien Bewertung Kommentar. 1. Emissionshaus O.K. Leistungsbilanz (aktuell) vorhanden

EXXECNEWS. Stichworte - Kriterien Bewertung Kommentar. 1. Emissionshaus O.K. Leistungsbilanz (aktuell) vorhanden EXXECNEWS Rating: Geschlossene Fonds im Check Paribus Hochschulportfolio Bayern - Paribus Capital GmbH Präambel Der im folgenden untersuchte Fonds wird inhaltlich unter Berücksichtigung wirtschaftlicher

Mehr

private capital Fonds

private capital Fonds private capital Fonds Sicherheit und Rendite auf Basis von Private Equity Dachfonds Oberhaching, April 2015 Liebe Leserinnen und Leser! Die RWB PrivateCapital Emissionshaus AG (kurz: RWB) ist Spezialist

Mehr

Die Revitalisierung von heute ist die Zukunft von morgen. NPL INVESTOR AG & CO. KG. Angebot im Überblick

Die Revitalisierung von heute ist die Zukunft von morgen. NPL INVESTOR AG & CO. KG. Angebot im Überblick Die Revitalisierung von heute ist die Zukunft von morgen. NPL INVESTOR AG & CO. KG Angebot im Überblick Vorwort Das Angebot Sehr geehrte Investoren, die Finanzkrise scheint vielerorts bereits wieder Geschichte

Mehr

Genius PrivatRente. Garantierte Sicherheit mit attraktiver Rendite.

Genius PrivatRente. Garantierte Sicherheit mit attraktiver Rendite. Genius PrivatRente. Garantierte Sicherheit mit attraktiver Rendite. Die geniale Vorsorge für eine sichere und rentable Rente. Top- Altersvorsorge. Felsenfeste Sicherheit. Sicher wie der Fels in der Brandung.

Mehr

Der deutsche Lebensversicherungszweitmarkt. Entwicklungen, Hintergründe und Perspektiven

Der deutsche Lebensversicherungszweitmarkt. Entwicklungen, Hintergründe und Perspektiven Der deutsche Lebensversicherungszweitmarkt Entwicklungen, Hintergründe und Perspektiven Der deutsche LebensversicherungsERSTmarkt nach der Krise Auswirkungen der Finanzkrise auf Versicherer Versicherer

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

Produktpräsentation fondsdirekt

Produktpräsentation fondsdirekt Produktpräsentation fondsdirekt fondsdirekt mehr Geld für Ihre Fondsbeteiligung vorbereitet für: Geschlossene Fonds in Österreich 3.Kongress am 31.Januar 2008 in Wien Wien, 31.01.2008 Policendirekt www.policendirekt.de

Mehr

Schützen auch Sie Klima und Umwelt. Mit uns in die Zukunft investieren. Sie haben noch kein konkretes Anlagekonzept?

Schützen auch Sie Klima und Umwelt. Mit uns in die Zukunft investieren. Sie haben noch kein konkretes Anlagekonzept? Schützen auch Sie Klima und Umwelt Wir bieten die Möglichkeit verschiedene festverzinsliche Anleihen, Zerobonds und gewinnorientiertes Genussrechtskapital zu zeichnen. Dabei können Sie zwischen dem Sparplan

Mehr

nachhaltig investieren Die unabhängige Analyse ethischer und nachhaltiger Geldanlagen 19. Juni ECOanlagecheck: Dachfonds MAP Green

nachhaltig investieren Die unabhängige Analyse ethischer und nachhaltiger Geldanlagen 19. Juni ECOanlagecheck: Dachfonds MAP Green nachhaltig investieren 06 2012 Die unabhängige Analyse ethischer und nachhaltiger Geldanlagen 19. Juni (Foto: istock) ECOanlagecheck: Dachfonds MAP Green Geschlossener Fonds von Steiner + Company mit breitem

Mehr

PRESSEMAPPE. LifeFinance KG. Inhalt. Die clevere Alternative zu teuren Bankkrediten und Dispozinsen, dem Policen-Verkauf und der Policen-Kündigung

PRESSEMAPPE. LifeFinance KG. Inhalt. Die clevere Alternative zu teuren Bankkrediten und Dispozinsen, dem Policen-Verkauf und der Policen-Kündigung PRESSEMAPPE LifeFinance KG Die clevere Alternative zu teuren Bankkrediten und Dispozinsen, dem Policen-Verkauf und der Policen-Kündigung Inhalt Über Life Finance Unternehmensportrait Daten und Fakten Geschäftsmodell

Mehr

sehr gut +++ SHB Innovative Fondskonzepte AG Renditefonds 6 Urteil Erhaltung der Kaufkraft Dezember 2008

sehr gut +++ SHB Innovative Fondskonzepte AG Renditefonds 6 Urteil Erhaltung der Kaufkraft Dezember 2008 SHB Innovative Fondskonzepte AG Renditefonds 6 Erhaltung der Kaufkraft Ihr Geld in einigen Jahren durch Kaufkraftverlust noch en 50 Jahren betrug die Inflationsrate im Durchschnitt rund 2,8 % pro Jahr,

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

2OC Performancefonds 2 GmbH & Co. KG

2OC Performancefonds 2 GmbH & Co. KG 2OC Performancefonds 2 GmbH & Co. KG Privatplatzierung - Zweitmarktfonds aktiv handeln Warum heute in Sachwerte investieren... Sachwerte sichern Ihr Vermögen! Die Flutung der Märkte mit Liquidität zur

Mehr

Performance-Bericht 2013 HCI Capital AG

Performance-Bericht 2013 HCI Capital AG Performance-Bericht 2013 HCI Capital AG Performance-Bericht Inhaltsverzeichnis 01. Vorwort des Vorstands / S.4 02. Die HCI Capital AG auf einen Blick / S.7 03. Angaben auf KVG-eBene / S.8 04. Angaben je

Mehr