Barmenia. Annahmegrundsätze für die Sach-/HUK-Sparten der Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG. Versicherungen. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Barmenia. Annahmegrundsätze für die Sach-/HUK-Sparten der Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG. Versicherungen. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG"

Transkript

1 Annahmegrundsätze für die Sach-/HUK-Sparten der Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Barmenia Versicherungen Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Barmenia-Allee Wuppertal Inhaltsübersicht Seite Vorbemerkungen... 3 Unfallversicherung... 5 I. Rahmenbedingungen... 6 II. Besonderheiten... 6 III. Mindest-/Höchstversicherungssummen... 7 IV. Einschränkungen... 7 KISS (Kinder-Invaliditäts-Sorglos-Schutz) Opti5Rente...13 Kfz-Versicherung (Kfz-Haftpflicht, Vollkasko, Teilkasko, Insassenunfall) Keine Annahme, Werbeverbot, HV-Anfrage Besonderheiten Tarif Zuschlagsberechnung für Sonderausstattungen und Sonderaufbauten Kfz-Flotten Oldtimer Elementarschadenversicherungen Versicherungen rund um den Haushalt Hausratversicherung (inkl. Glas- und Reisegepäckversicherung) - Privathaftpflichtversicherung - Tierhalter-Haftpflichtversicherung (für Halter von Hunden und Reittieren) I. Rahmenbedingungen II. Besonderheiten III. Einschränkungen Wohngebäudeversicherung...33 I. Rahmenbedingungen II. Einschränkungen III. Besonderheiten Geschäftsgebäudeversicherung...37 I. Rahmenbedingungen II. Einschränkungen III. Besonderheiten Gewerbe-Sach- und Gewerbe-Haftpflichtversicherung I. Rahmenbedingungen II. Einschränkungen A /2015 1

2 2

3 VORBEMERKUNGEN Allgemeines Sinn der Festlegung von Grundsätzen für die Antragsannahme ist, insbesondere bezüglich der versicherten Risiken ausgewogene Vertragsbestände zu erhalten. Um diese Anforderung dauerhaft erfüllen zu können, ist es erforderlich, nur solche Risiken in die Bestände zu nehmen, deren objektive Eigenschaften erwarten lassen, dass Schadenhäufigkeit und Schadenumfang nicht über das kalkulierte Maß hinausgehen. Anderenfalls würde durch negative Bestandszusammensetzungen die Konkurrenzfähigkeit gefährdet. Aus den Antragsunterlagen und den sonstigen Risikobeschreibungen geht in der Regel hervor, ob im Einzelfall ein objektiv schweres Risiko vorliegt. Einige Wagnisse sind schon durch ihre Eigenschaften bzw. Beschaffenheit oder durch die Art der gehandelten/ produzierten Güter objektiv vermehrt schadenanfällig. Solche Risiken sind in den jeweiligen Übersichten als unerwünscht bezeichnet. Es kann davon ausgegangen werden, dass Anträge auf Versicherung solcher Risiken nicht angenommen werden. Schwieriger als die objektiv schlechten Risiken sind die subjektiv schlechten Risiken zu erkennen. Subjektiv schlechte Wagnisse werden wesentlich durch die Persönlichkeit des Antragstellers oder anderer in die Versicherung einbezogener Personen negativ beeinflusst. Hiermit sind vor allem die Fälle gemeint, in denen Antragsteller für sich oder andere Begünstigte eine Versicherung mit dem Ziel abschließen wollen, sich mit Hilfe des Versicherungsschutzes zu bereichern. Nach den bisherigen Erfahrungen sind besonders betroffen die Unfall-, Kfz-Kasko-, Einbruchdiebstahl- und Reisegepäckversicherungen. Allenfalls der Vermittler kann während des Gespräches erkennen, ob eine solche Gefahr besteht. Ein möglicher Anhaltspunkt ist z. B. ein auffälliges Missverhältnis zwischen den Einkommens- oder Lebensverhältnissen des Antragstellers und dem Umfang des gewünschten Versicherungsschutzes. Personen, die bereits als bedenklich bekannt sind, dürfen selbstverständlich nicht als Kunden geworben werden. Hierzu gehören z. B. Personen, die wegen Versicherungsbetrugs oder ähnlicher Delikte bestraft oder bei denen Versicherungsanträge oder Schadenregulierungen bei anderen Versicherern aus solchen Gründen bereits abgelehnt wurden. Versicherungsvermittlung für fremde Gesellschaften Aufgenommene Anträge für Kooperationspartner müssen über die Bezirksdirektion an die Abteilung Vertrag Sach/HU weitergeleitet werden. Dabei ist die direkte Kontaktaufnahme des Vermittlers mit den Kooperationspartnern nicht erwünscht. Insbesondere werden an Kooperationspartner vermittelt die - Bauwesen- - Elektronik- - Maschinenbruch- - Montage- - Maschinen-Garantie- - Maschinen-BU- - Transportversicherung. b) Vermittlung für ROLAND: - Rechtsschutz- und Schutzbriefversicherungen Auf die Entscheidung über Antragsannahme und -ablehnung bzw. mögliche Einschränkungen des Versicherungsschutzes dieser Versicherungsarten hat die Barmenia keinen Einfluss. Finanzdienstleister-Tarif in der Kfz-, Unfall-, KISS, Opti5Rente, Hausrat- (inkl. Glas, Reisegepäck, Haus- und Wohnungsschutzbrief) Haftpflicht- (Privatrisiken) und Wohngebäudeversicherung Nach dem Finanzdienstleister-Tarif können versichert werden: Fest angestellte Innendienst- sowie hauptberufliche Außendienstmitarbeiter von Banken, Sparkassen, Bausparkassen, Versicherungen und Sozialversicherungsträgern unter Einbeziehung der fest angestellten Innendienst- und hauptberuflichen Außendienstmitarbeiter der jeweiligen Agenturen und Geschäftsstellen. Ehepartner und die unverheirateten, minderjährigen Kinder können ebenfalls nach diesem Tarif versichert werden - volljährige Kinder allerdings nur, solange sie sich in einer beruflichen Erstausbildung befinden, längstens jedoch bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres. Voraussetzung für die Einstufung in diesen Tarif ist, dass der Finanzdienstleister auch Versicherungsnehmer wird. Ausnahmen: In der Kfz-Versicherung kann auch einer der vorgenannten berechtigten Angehörigen die Versicherungsnehmereigenschaft übernehmen. Halter des Fahrzeuges muss ebenfalls eine dieser berechtigten Personen sein. In der Unfallversicherung 60+ können die Finanzdienstleister auch die eigenen Eltern oder Schwiegereltern versichern. Der Finanzdienstleister selbst muss Versicherungsnehmer sein, die (Schwieger-)Eltern sind dann die versicherten Personen. Versicherungen, die die Barmenia Allgemeine nicht selbst betreibt, können für Kooperationspartner vermittelt werden: a) Vermittlung für Kooperationspartner: Manche der im Tarif zur gewerblichen Sach-/Haftpflichtversicherung mit HV-Anfrage gekennzeichnet Risiken sowie generell die selbstständige Vermögensschaden-Haftpflicht-, Produkt- Haftpflicht- und die Architekten-Haftpflichtversicherung zeichnet die Barmenia Allgemeine nicht selbst; allerdings kann hier eine Vermittlung an Kooperationspartner erfolgen. Gleiches gilt für die Kfz-Versicherung für Risiken des Kfz-Handelsund Handwerks. Auskünfte zu Beiträgen und Antragsformularen erhalten Sie in der Abteilung Vertrag Sach/HU der Hauptverwaltung. 3

4 4

5 Barmenia Versicherungen ANNAHMEGRUNDSÄTZE ZUR BARMENIA-UNFALLVERSICHERUNG (Stand: April 2013) 5

6 ANNAHMEGRUNDSÄTZE ZUR UNFALLVERSICHERUNG - STAND: APRIL 2013 Unfallversicherung (Premium-, Top- und Basis-Schutz) Unfallversicherung 60 + (Top-Schutz und Basis-Schutz) Gruppen- Unfallversicherung Kinder Erwachsene I. Rahmenbedingungen Versicherbarer Personenkreis (Bitte die Einschränkungen unter Ziffer IV. beachten!) Personen, die nicht die Voraussetzungen für die Versicherung nach Sondertarifen erfüllen alle Erwachsenen Betriebe ab 3 Personen, sonstige Gruppen ab 6 Personen Eintrittsalter von... Jahre bis... Jahre 0 bis bis 59 ab 60 (Ende offen) ohne Begrenzung Vertragslaufzeit 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr Summen-/Beitragsdynamik möglich? ja ja nein nein Leistungsdynamik möglich? gegen Zusatzbeitrag gegen Zusatzbeitrag nein nein II. Besonderheiten Nachlass öffentlicher Dienst (Für die Zuordnung zum öffentlichen Dienst gelten die Voraussetzungen, wie sie auch für die Kfz-Versicherung gelten - siehe Anhang) Gefährliche Berufe Berufszuschlag Siehe angehängte Berufsliste. Hieraus ergeben sich die Berufe, die entweder nur gegen einen 50 %igen Berufszuschlag oder überhaupt nicht versichert werden. Möglich für Verträge von Versicherungsnehmern (VN), die beamtet oder im öffentlichen Dienst angestellt sind. Der Nachlass gilt für alle im Vertrag des VN versicherten Personen. Sein Ausscheiden aus dem öffentlichen Dienst muss uns der VN unverzüglich mitteilen. Scheidet der VN wegen Erreichens der Altersgrenze aus dem öffentlichen Dienst aus, wird der Vertrag mit dem Nachlass weitergeführt. Dies gilt auch, wenn er wegen Berufs-, Dienst- oder Erwerbsunfähigkeit ausscheidet, sofern keine andere entgeltliche Tätigkeit ausgeübt wird. 50 % 50 % Sondereinstufungen: 10 % Alterszuschlag ab Eintrittsalter 75 Jahre Für Personen, die bei Antragstellung das 65. Lj. vollendet haben, werden die Grundbeiträge um 50 % erhöht. Beitragsfreie Todesfallsumme EUR mitversichert 6

7 Unfallversicherung (Premium-, Top- und Basis-Schutz) Unfallversicherung 60 + (Top-Schutz und Basis-Schutz) Gruppen- Unfallversicherung Kinder Erwachsene III. Mindest-/Höchstversicherungssummen Mindest-/Höchstversicherungssummen Die Höchstsummen gelten je versicherte Person für alle bei der Barmenia für diese Person bestehenden/beantragten Versicherungen zusammen Es muss mindestens eine Rente oder eine Invaliditäts-Kapitalleistung abgeschlossen werden. Die Leistungsarten Rente bzw. die Invaliditäts-Kapitalleistung können auch allein abgeschlossen werden. Leistungsart Mindest- Höchstsummen in EUR summen in EUR Kinder Erwachsene 0 bis bis 59 UV 60 + Unfallrente monatlich Höchstrente durch dynamische Summenanpassung bei einem bestehenden Vertrag Invaliditäts-Kapitalleistung Grundversicherung %-Progression %-Progression %-Progression Todesfallleistung UKHT mit anschließendem Genesungsgeld Der Premium-Schutz, Top-Schutz und der Basis- Schutz können um die Zusatzrisiken ergänzt werden. IV. Einschränkungen Zusatzrisiken 1 Leistungsdynamik Rente möglich möglich Knochenbruchleistungen bis EUR Verbesserte Gliedertaxe für Mediziner Servicebaustein Schnelle Hilfeleistungen (Johanniter) möglich möglich möglich für Grundvers. und alle Progressionsstaffeln möglich generell mitversichert Servicebaustein Familienhilfe möglich Nicht versicherbar sind: Nicht versicherbar und trotz Beitragszahlung nicht versichert sind a) dauernd Schwer- oder Schwerstpflegebedürftige im Sinne der sozialen Pflegepflichtversicherung (Barmenia-Unfallversicherungsbedingungen Ziffer 7 Top- und Premium-Schutz; Ziffer 6 Basis-Schutz); in der Unfallversicherung 60 + ist die Nichtversicherbarkeit (wegen der versicherten Hilfeleistungen) auf jeden Fall gegeben, wenn eine Einstufung in die Pflegestufe 1 der Pflegepflichtversicherung besteht. b) die Personen, die eine der nicht versicherbaren Berufstätigkeiten/Beschäftigungen ausüben (siehe angehängte Berufsliste) reine Strahlen-Unfallversicherungen Kurzfristige Unfallversicherungen Für den Abschluss kurzfristiger Unfallversicherungen (weniger als 1 Jahr Laufzeit) stehen die Angebote für den Online-Abschluss über zur Verfügung. Darüber hinaus werden keine kurzfristigen Unfallversicherungen angeboten. HV-Anfrage wenn Versicherungssummen gewünscht werden, die über den ausgewiesenen Höchstversicherungssummen liegen Luftfahrt-Unfallversicherung innerhalb der Gruppen-Unfallversicherung für a) reine Freizeitunfallversicherung, b) Ausschnittsdeckungen (z. B. für Vereinsveranstaltungen, Stadt-/Gemeindeverwaltungen, Hilfsorganisationen, Kirchengemeinden, Berufsgenossenschaften, sonstige nebenamtlich Tätige) 7

8 BERUFSLISTE (Verzeichnis für gefährliche berufliche Tätigkeiten im Sinne der Barmenia-Unfallversicherungsbedingungen (Ziff Top- und Premium-Schutz; Ziff Basis-Schutz) bzw. Bedingungen für die Barmenia-Unfallversicherung mit Hilfeleistungen (Ziff. 6.2 Top- und Basis-Schutz) Anhang 50 % Berufszuschlag Versicherte Personen, die folgende Berufstätigkeiten/Beschäftigungen ausüben, können nur gegen Zahlung des Berufszuschlages versichert werden (er wird auf die Summe aller Beiträge der für eine Person vereinbarten Leistungsarten berechnet): Bauarbeiter und helfer jegliche (auch Abbrucharbeiter) Bergleute (Übertage- und Untertagetätige) Berufskraftfahrer Chemiearbeiter Dachdecker Feuerwehrleute Fleischer/Metzger/Fleisch- und Fischverarbeiter Gerüstbauer Gleisbauer Holzfäller Kurierfahrer (auch Fahrradkuriere) Mechaniker für schweres Gerät (z. B. Lkw, Großmaschinen) Schornsteinfeger Schreiner/Tischler/Zimmerer Stahlbauer/ Stahlkocher, -schmied und -walzer Tiefbauarbeiter (auch Gleis- und Straßenbau) Tierärzte Tierarzthelfer Tierpfleger Vollzugspersonal bei Zoll und Polizei Nicht versicherbare berufliche Tätigkeiten: Nicht versicherbar und trotz Beitragszahlung nicht versichert sind Personen, die eine der folgenden Berufstätigkeiten/Beschäftigungen ausüben: Akrobaten/Artisten/Trapezkünstler Bergführer Bergsteiger Berufs- und Zeitsoldaten (hierzu zählen auch Personen, die freiwilligen Wehrdienst leisten) Berufs-/Vertrags-/Lizenzsportler Berufstaucher (z. B. Bergungstaucher, Forschungstaucher) Dompteur Feuerwerker Fluglehrer (auch Lehrer für Drachenflug, Paragliding etc.) Flugpersonal (Besatzungsmitglieder) Lehrer für das Fallschirmspringen Mitglieder von Munitionssuch- und räumtrupps Mitglieder von Spezialeinsatzkommandos Mitglieder von U-Boot-Besatzungen Piloten Pyrotechniker Radrennfahrer Rennfahrer Sprengpersonal Stuntmen Test-/Versuchsfahrer/Werksfahrer Tierbändiger 8

9 BEITRAGSNACHLASS ÖFFENTLICHER DIENST 1. Folgende Personen sind berechtigt, als Versicherungsnehmer den Nachlass öffentlicher Dienst für alle in ihrem Vertrag mitversicherten Personen zu erhalten: a) Beamte, Richter, Angestellte und Arbeiter der unter Ziffer 2 a) bis e) genannten juristischen Personen und Einrichtungen (siehe Ziffer 2), sofern ihre nicht selbstständige und der Lohnsteuer unterliegende Tätigkeit für diese mindestens 50 % der normalen Arbeitszeit beansprucht und sofern sie von ihnen besoldet oder entlohnt werden, sowie die bei diesen juristischen Personen und Einrichtungen in einem anerkannten Ausbildungsverhältnis stehenden Personen, ferner Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit der Bundeswehr (nicht Wehr- bzw. Zivildienstpflichtige und freiwillige Helfer); b) Beamte, Angestellte und Arbeiter überstaatlicher oder zwischenstaatlicher Einrichtungen; für sie gilt das Gleiche wie für die nach Ziffer 1 a) genannten Beamten, Angestellten und Arbeiter; c) Pensionäre, Rentner und beurlaubte Angehörige des öffentlichen Dienstes, wenn sie die Voraussetzungen von Ziffer 1 a) oder b) unmittelbar vor ihrem Eintritt in den Ruhestand bzw. vor ihrer Beurlaubung erfüllt haben und nicht anderweitig berufstätig sind, sowie nicht berufstätige versorgungsberechtigte Witwen/Witwer von Beamten, Richtern, Angestellten, Arbeitern, Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit der Bundeswehr, Pensionären und Rentnern, die jeweils bei ihrem Tode die Voraussetzungen von Ziffer 1 a), b) oder c) erfüllt haben. 2. Aufzählung der juristischen Personen und Einrichtungen: a) Gebietskörperschaften, Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts; b) juristische Personen des Privatrechts, wenn sie im Hauptzweck Aufgaben wahrnehmen, die sonst der öffentlichen Hand obliegen würden, und wenn an ihrem Grundkapital juristische Personen des öffentlichen Rechts mit mindestens 50 % beteiligt sind oder sie Zuwendungen aus öffentlichen Haushalten zu mehr als der Hälfte ihrer Haushaltsmittel erhalten ( 23 Bundeshaushaltsordnung oder die entsprechenden haushaltsrechtlichen Vorschriften der Länder); c) mildtätige und kirchliche Einrichtungen ( 53, 54 Abgabenordnung); d) als gemeinnützig anerkannte Einrichtungen ( 2 Abgabenordnung), die im Hauptzweck der Gesundheitspflege und Fürsorge oder der Jugend- und Altenpflege dienen oder die im Hauptzweck durch Förderung der Wissenschaft, Kunst, Religion, der Erziehung oder der Volks- und Berufsbildung dem Allgemeinwohl auf materiellem, geistigem oder sittlichem Gebiet nutzen; e) Selbsthilfeeinrichtungen der Angehörigen des öffentlichen Dienstes. 9

10 10

11 Barmenia Versicherungen ANNAHMEGRUNDSÄTZE KISS (KINDER-INVALIDITÄTS- SORGLOS-SCHUTZ) (Stand: März 2012) 11

12 ANNAHMEGRUNDSÄTZE KISS (KINDER-INVALIDITÄTS-SORGLOS-SCHUTZ) - STAND: MÄRZ 2012 Mindest-Eintrittsalter Höchst-Eintrittsalter Beginn der 6. Lebenswoche 17 Jahre Vertragslaufzeit Automatisches Vertragsende 1 Jahr Die Versicherung endet für die versicherte Person automatisch zum Ablauf des Versicherungsjahres, in dem diese das 30. Lebensjahr vollendet. Mindestbeitrag Mindest-Versicherungssumme Höchst-Versicherungssumme bei Vertragsabschluss (diese Höchstsumme gilt für alle Verträge, die für eine versicherte Person bei der Barmenia abgeschlossen wurden.) Höchst-Versicherungssumme durch dynamische Summenanpassung bei einem bestehenden Vertrag (vgl. Ziff der Bedingungen zur Barmenia- Invaliditätsversicherung für Kinder (KISS)) 300 EUR Monatsrente EUR Monatsrente EUR Monatsrente Gesundheitsprüfung (einschließlich Entscheidung über Annahme oder Ablehnung des Risikos sowie über Risikoausschlüsse) erfolgt per Software unmittelbar nach Eingabe der Angaben zum Gesundheitszustand der zu versichernden Person Nicht versicherbar und trotz Beitragszahlung nicht versichert sind Personen mit folgenden beruflichen Tätigkeiten: Akrobaten/Artisten/Trapezkünstler Bergführer Bergsteiger Berufs- und Zeitsoldaten (hierzu zählen auch Personen, die einen freiwilligen Wehrdienst leisten) Berufs-/Vertrags-/Lizenzsportler Berufstaucher (z. B. Bergungstaucher, Forschungstaucher) Dompteur Feuerwerker Fluglehrer (auch Lehrer für Drachenflug, Paragliding etc.) Flugpersonal (Besatzungsmitglieder) Lehrer für das Fallschirmspringen Mitglieder von Munitionssuch- und -räumtrupps Mitglieder von Spezialeinsatzkommandos Mitglieder von U-Boot-Besatzungen Piloten Pyrotechniker Radrennfahrer Rennfahrer Sprengpersonal Stuntmen Test-/Versuchsfahrer/Werksfahrer Tierbändiger 12

13 Barmenia Versicherungen ANNAHMEGRUNDSÄTZE ZUR OPTI5RENTE / OPTI5PLUS (Stand: Dezember 2012) 13

14 ANNAHMEGRUNDSÄTZE ZUR OPTI5RENTE/OPTI5PLUS - STAND: DEZEMBER 2012 Mindest-Eintrittsalter Höchst-Eintrittsalter 18 Jahre 58 Jahre Vertragslaufzeit Automatisches Vertragsende 1 Jahr Die Versicherung endet für die versicherte Person automatisch zum Ablauf des Versicherungsjahres, in dem diese das 67. Lebensjahr vollendet. Mindestbeitrag Mindest-Versicherungssumme Höchst-Versicherungssumme bei Vertragsabschluss (diese Höchstsumme gilt für alle Verträge, die für eine versicherte Person bei der Barmenia abgeschlossen wurden.) Höchst-Versicherungssumme durch dynamische Summenanpassung bei einem bestehenden Vertrag (vgl. Ziff der Bedingungen zur Opti5Rente bzw. Ziff der Bedingungen zur Opti5plus) 500 EUR Monatsrente EUR Monatsrente EUR Monatsrente Gesundheitsprüfung (einschließlich Entscheidung über Annahme oder Ablehnung des Risikos sowie über Risikoausschlüsse) erfolgt per Software unmittelbar nach Eingabe der Angaben zum Gesundheitszustand der zu versichernden Person Nachversicherungsgarantie Ist die versicherte Person nicht älter als 45 Jahre, ist eine Erhöhung der versicherten Rente ohne irgendeinen Anlass jederzeit um bis zu insgesamt 500 EUR ohne erneute Gesundheitsprüfung möglich. Nicht versicherbar sind Personen mit folgenden beruflichen Tätigkeiten: Akrobaten/Artisten/Trapezkünstler Bergführer Bergsteiger Berufsfeuerwehrleute Berufs- und Zeitsoldaten (hierzu zählen auch Personen, die einen freiwilligen Wehrdienst leisten) Berufs-/Vertrags-/Lizenzsportler Berufstaucher (z. B. Bergungstaucher, Forschungstaucher) Bohrschichtführer Dompteur Feuerwerker Lehrer für Luftsportgeräte wie z. B. Drachenflug, Paragliding etc. Flugversuchspilot Lehrer für das Fallschirmspringen Mitglieder von Munitionssuch- und räumtrupps Mitglieder von Spezialeinsatzkommandos Mitglieder von U-Boot-Besatzungen Pyrotechniker Radrennfahrer Rennfahrer Sprengpersonal Stuntmen Test-/Versuchsfahrer/Werksfahrer Testpilot Tierbändiger 14

15 Barmenia Versicherungen ANNAHMEGRUNDSÄTZE ZUR BARMENIA-KFZ-VERSICHERUNG (Stand: März 2015) 15

16 WICHTIGE HINWEISE FÜR DEN ABSCHLUSS VON KFZ-VERSICHERUNGEN (STAND: MÄRZ 2015) 1. Direkt- und Abschluss Der elektronische Antrag mit Beiblättern bildet die Grundlage des Versicherungsvertrages. Er muss vollständig ausgefüllt werden und nötige Beiblätter müssen vom Kunden (bzw. vom gesetzlichen Vertreter) unterschrieben werden. 1.1 Antrag (A 2101) für Fahrzeuge, die nicht über den Direkt- oder -Abschluss versichert werden können. Der Antrag (nur noch als PDF-web-Version unter bildet die Grundlage des Versicherungsvertrages. Er muss vollständig ausgefüllt und vom Versicherungsnehmer (bzw. vom gesetzlichen Vertreter) unterschrieben werden. 2. Versicherungsbeginn Steht der Beginn des Versicherungsschutzes bei Ausfertigung der elektronischen Versicherungsbestätigung (evb) nicht fest, so ist in das Datumsfeld "Versicherungsbeginn" das voraussichtliche Zulassungsdatum des Fahrzeuges einzutragen. 3. Versicherungsbestätigung/vorläufige Deckung in der Kfz-Haftpflichtversicherung Die evb ist für die behördliche Zulassung eines Fahrzeuges notwendig. Sie gilt als Nachweis, dass eine ausreichende Kfz-Haftpflichtversicherung besteht. Über die evb besteht in der Kfz-Haftpflichtversicherung vorläufige Deckung. Unter Beachtung der Annahmegrundsätze unter Ziffer 6 darf eine evb erst dann erteilt werden, wenn der Antrag vollständig ausgefüllt und vom Antragsteller/Versicherungsnehmer unterschrieben ist. Ist dies nicht möglich, ist der Antrag unverzüglich nachzureichen. An folgenden Personenkreis darf eine evb nur noch nach Zahlung des Erstbeitrages (mindestens Halbjahresbeitrag) ausgegeben werden: Personen, die Neukunden bei der Barmenia sind (und weder deren Eltern, noch Geschwister, Ehe-/Lebenspartner oder Kinder Barmenia-Kunden sind), und die zusätzlich eine der folgenden Kriterien erfüllen: der Vertrag ist in die Klasse 0, Schadenklasse S oder Malusklasse M eingestuft der Antragsteller/VN ist der Schadenfreiheitsklasse SF ½ (oder schlechter) zuzuordnen es handelt sich um ein unerwünschtes Risiko in der Kaskoversicherung (siehe Seiten 17/18). Sie erhalten bei der automatischen Bonitätsprüfung bei Beantragung der evb einen Negativhinweis (hier muss zwingend der komplette Jahresbeitrag kassiert werden hier kann nur die gesetzliche Mindestdeckung in der Kfz-Haftpflichtversicherung versichert werden, eine Kaskoversicherung ist nicht möglich) Wichtig: In diesen Fällen darf generell keine monatliche Zahlungsweise vereinbart werden! Die von den Außendienstmitarbeitern kassierten Beiträge sind unverzüglich in der BD-Kasse einzuzahlen. 4. Zusicherung der Barmenia über vorläufigen Versicherungsschutz in der Kaskoversicherung Sofern eine Kaskoversicherung beantragt wurde gilt: Die Barmenia sichert das Bestehen vorläufigen Versicherungsschutzes im Rahmen des beantragten Versicherungsumfangs zu, und zwar ab Eingang des ordnungsgemäß gestellten/ ausgefüllten Antrags bei der Barmenia (ausschlaggebend ist das Übertragungsdatum bzw. Datum des Eingangsstempels der Bezirks-/ Maklerdirektion bzw. der Hauptverwaltung)! Diese Zusicherung gilt für alle Fahrzeuge bzw. Risiken, die im Rahmen dieser Annahmegrundsätze ohne vorherige Anfrage versichert werden können, für die kein Werbeverbot (siehe Seite 17) besteht und die nicht ohnehin nach diesen Annahmegrundsätzen abzulehnen sind. Der vorläufige Versicherungsschutz endet mit der Einlösung des Versicherungsscheines und tritt rückwirkend außer Kraft, wenn der Antrag unverändert angenommen, der Versicherungsschein aber nicht spätestens innerhalb von 14 Tagen eingelöst wird. Für alle anderen Fahrzeuge/Risiken beginnt der Versicherungsschutz mit der Einlösung des Versicherungsscheines, jedoch nicht vor dem vereinbarten Zeitpunkt. Soll der Versicherungsschutz schon vor Einlösung des Versicherungsscheines beginnen, so kann eine schriftliche Vorläufige Deckungszusage nur durch die Hauptverwaltung, die Bezirksdirektion oder den dazu bevollmächtigten Außendienstmitarbeiter mittels Vordruck (A 2091) erteilt werden, wenn ein ordnungsgemäßer Antrag gestellt worden ist. 5. Versicherungsumfang Bei erwünschten Pkw-Risiken sollte die Kfz-Haftpflichtversicherung außer mit den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssummen immer auch mit der Versicherungssumme von 100 Mio. EUR pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden (max. 15 Millionen EUR je geschädigte Person) angeboten werden! Dazu sollte mindestens eine Teilkaskoversicherung mit angeboten werden. Schließen Sie in jede Kfz-Haftpflichtversicherung den Fahrerschutz mit ein ein Klick genügt! Denn wenn der Fahrer eines Fahrzeuges einen Unfall verursacht, kann er für seine eigenen Verletzungen aus seiner Kfz-Haftpflichtversicherung keine Leistungen erhalten. Der Barmenia-Fahrerschutz schließt diese Lücke und deckt die Personenschäden des Fahrers. 6. Annahmezwang in der Kfz-Haftpflichtversicherung Für Pkw/Kombi und Krafträder in Eigenverwendung besteht grundsätzlich Annahmezwang in der Kfz-Haftpflichtversicherung im Rahmen der gesetzlichen Mindestversicherungssummen. Für alle übrigen Fahrzeug- und Verwendungsarten besteht kein Annahmezwang! 16

17 6. ANNAHMEGRUNDSÄTZE ZUR KFZ-VERSICHERUNG - STAND: MÄRZ 2015 Kfz-Haftpflicht Vollkasko Teilkasko Insassen-Unfall Keine Annahme Für Vollkasko (VK) und Teilkasko (TK) gilt: Keine Annahme... - wenn Sie bei Beantragung der evb Negativmerkmale zur Bonität des BA-Neukunden angezeigt bekommen. - wenn der Vertrag in den letzten fünf Jahren mit mehr als einem Schadenereignis belastet ist oder er sich in der Haftpflichtversicherung in der Klasse S oder M befindet. - für vom Vorversicherer gekündigte Verträge. - von Risiken, die andere Versicherer abgelehnt haben und die auch bei der Barmenia unerwünscht sind. - für Leasing-Fahrzeuge, wenn der Versicherungsnehmer nicht auch gleichzeitig der Halter ist. - von VK und TK ohne Selbstbeteiligung für Kräder, Trikes, Quads, Lieferwagen, LKW, Zugmaschinen, Anhänger und Auflieger. - von VK und TK ohne Selbstbeteiligung für Fahrzeuge, die älter als 10 Jahre sind. - von VK für Kraftfahrzeuge mit Versicherungskennzeichen (Mofas, Mopeds). Wird generell nicht mehr angeboten! Sinvolle Alternative ist der Fahrerschutz! Werbeverbot/ HV-Anfrage Für alle Versicherungsarten gilt: Für die in dieser Rubrik bezeichneten Fälle darf keine Werbung/ Ansprache erfolgen HV-Anfrage Werbeverbot... - für ungeeignete, rücksichtslose und mit Verkehrsstrafen belegte sowie schlecht beleumundete Fahrer und Halter oder schlechte Beitragszahler. - für Personen, deren Versicherungen schon von unserer Gesellschaft oder anderen Versicherern wegen schlechten Schadenverlaufs oder aus sonstigen Gründen (z. B. wegen Nichtzahlung des Beitrages) gekündigt, aufgegeben oder abgelehnt worden sind, insbesondere bei 2 oder mehr Schäden gemäß der Regelung unter I.4.2 der AKB oder Einstufung in die Klassen S oder M. - für Personen, die in Deutschland keinen festen Wohnsitz haben (z. B. Landfahrer). - für Personen, bei denen ein offensichtliches Missverhältnis zwischen der Art oder dem Wert des Fahrzeuges und dem angegebenen Beruf des Antragstellers besteht. Für alle Versicherungsarten gilt: HV-Anfrage... - für alle Sonderwagnisse. Ausgenommen hiervon sind Campingkraftfahrzeuge und Wohnwagen-Anhänger Eigenverwendung. - für Lieferwagen, Lkw, Zugmaschinen, Anhänger und Auflieger im gewerblichen Güterverkehr. - für Fahrzeuge mit ausländischen Kennzeichen. - für Fahrzeuge aller Art im Backwaren-, Getränkevertrieb, Kurier-/Schnelltransport-Dienst sowie im Schaustellergewerbe. - für Risiken des Kfz-Handels und -Handwerks (Anfragen hierzu richten Sie bitte an die Kolleginnen und Kollegen des Teams "Gewerbe" in der Abt. Vertrag Sach/HU - Durchwahl 3631) - für Probefahrt-/Kurzzeitkennzeichen (für Kfz-Handel und Handwerk gilt: Anfrage über Team " Gewerbe in der Abt. Vertrag Sach/HU Durchwahl 3631) - für Sonderfahrzeuge (Krankenwagen u. Ä.) - für Omnibusse - für kurzfristige Versicherungen. Ausnahmen: Wenn für dasselbe Fahrzeug für die Kfz-Haftpflichtversicherung ein Jahresvertrag bei uns besteht, ist für eine kurzfristige Vollkaskoversicherung eine Selbstbeteiligung von mindestens 500 EUR zu vereinbaren - Eine kurzfristige Vollkasko darf nicht abgeschlossen werden, wenn die bestehende Kfz-Haftpflichtversicherung und eine evtl. frühere Kaskoversicherung nicht schadenfrei verlaufen sind. 17

18 Kfz-Haftpflicht Vollkasko Teilkasko 18 HV-Anfrage (Fortsetzung) Für Vollkasko (VK) und Teilkasko (TK) gilt: HV-Anfrage für... - Pkw, die nicht im Typklassenverzeichnis geführt werden. - Kräder, Trikes und Quads ab EUR Zeitwert. - Kräder, Trikes und Quads mit einer Motorleistung von mehr als 72 kw. - Camping-Kraftfahrzeuge ab EUR Zeitwert, - Lieferwagen, Lkw, Zugmaschinen, Anhänger und Auflieger ab EUR Zeitwert. - alle Fahrzeugarten, wenn die Fahrzeuge älter als 15 Jahre sind. - Fahrzeuge, für die nur eine Kaskoversicherung beantragt werden soll. - alle Pkw ab Kasko-Typklasse 31 (Anfragen mit einer SB von weniger als EUR in VK und TK werden abgelehnt, also Anfragepflicht und Mindest-SB VK EUR/TK EUR) - Fahrzeuge jeder Art mit einer Sonderausstattung über EUR bzw. mit einem Sonderaufbau über EUR. Voraussetzung für eine Annahme ist, dass dem Antrag eine Fotokopie der Kaufrechnung beigefügt wird und der Einbau durch einen Fachbetrieb vorgenommen wurde. - Fahrzeuge mit fest eingebauten Telekommunikationsgeräten (z. B. Anrufbeantworter, Telefaxgerät, PC); Geräte, die nicht fest mit dem Fahrzeug verbunden sind, sind nicht versicherbar. - Oldtimer, Fahrzeuge mit einer Karosserie aus Kohlefaser, Kunststoff o. Ä. - Fahrzeuge, deren Wert durch einen Sachverständigen neu festgelegt wurde (Wertgutachten).

19 Kfz-Haftpflicht Vollkasko Teilkasko Besonderheiten Für Haftpflicht, Vollkasko und Teilkasko gilt: Der Versicherungsnehmer muss auch Halter des Fahrzeuges sein (Ausnahmen: Ehegatte/Lebensgefährte oder Kind des Versicherungsnehmers mit gleicher Wohnanschrift) Der Kompetenzrabatt kann nicht gegeben werden für Verträge, die in die SF-Klasse 0 oder schlechter einzustufen sind oder bei denen der jüngste Fahrer jünger als 23 Jahre oder der Versicherungsnehmer älter als 69 Jahre ist. Die zuschlagspflichtige GAP-Deckung für Leasingfahrzeuge kann nur für Pkw vereinbart werden. Vereinbarung des Rabattschutzes: Folgende Voraussetzungen müssen für die Vereinbarung des Rabattschutzes erfüllt sein: - Das Fahrzeug wird ausschließlich von Personen geführt, die mindestens 23 Jahre alt sind; - Wenn eine Vollkaskoversicherung besteht, kann der Rabattschutz für die Kfz-Haftpflichtversicherung und Vollkaskoversicherung nur gemeinsam vereinbart werden; - Der Vertrag befindet sich in der Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung mindestens in der Schadenfreiheitsklasse 5; - In der Vollkaskoversicherung besteht eine Selbstbeteiligung von mindestens 300 EUR; Zu welchem Zeitpunkt kann der Rabattschutz eingeschlossen werden? Ein Einschluss ist zum vereinbarten Beginn-/Änderungsdatum des BA-Kfz-Vertrages unter der Voraussetzung möglich, dass im bei Beantragung laufenden Kalenderjahr bis zum Beginn/zur Änderung des Vertrages kein Schaden angefallen ist. Wird diese Voraussetzung nicht erfüllt, ist ein Einschluss des Rabattschutzes erst zum des nächsten Jahres möglich. Beitragszuschläge für Sonderwagnisse: Für Sonderwagnisse sind Beitragszuschläge zu berechnen. Sie werden von der Hauptverwaltung festgelegt. Folgende zusätzliche Angaben sind erforderlich: - Sonderaufbau/Sonderausstattung: - Hierbei muss immer die Art, der Hersteller, die Typnummer und der Wert der einzelnen Teile angegeben werden. Rechnungskopien bitte immer einreichen. - Art und Verwendung des Fahrzeuges. - Was wird mit dem Fahrzeug befördert (genaue Bezeichnung der gefährlichen Stoffe)? - Schadenverlauf beim Vorversicherer. - Bestehen bereits zur Barmenia-Geschäftsbeziehungen? - Wie hoch ist das Beitragsaufkommen? - Wie ist der Schadenverlauf der Verträge bei der Barmenia (Anzahl der Schäden, Höhe des Schadenaufwandes)? Wie die Beitragszuschläge berechnet werden, entnehmen Sie bitte dem Tarifblatt für Zuschlagsberechnung für Sonderaufbauten und Sonderausstattungen (siehe Seite 22/23). Für den unter Ziffer 3 (siehe Seite 16) genannten Personenkreis wird die Erteilung von Versicherungsbestätigungen von der Zahlung des Erstbeitrages abhängig gemacht. 19

20 NACHLÄSSE UND ZUSCHLÄGE FÜR PERSONENKRAFTWAGEN (PKW) (EIGENVERWENDUNG) Nachlässe K-Haftpflicht Vollkasko Teilkasko Selbstgenutztes Wohneigentum Werksangehörigen- Rabatt CO2-Nachlass für Pkw Der Nachlass kann allen Eigentümern von Eigentumswohnungen oder Häusern gewährt werden, wenn der Kunde (oder der mit dem Kunden in häuslicher Gemeinschaft lebende Ehe- bzw. Lebenspartner) Eigentümer eines Ein- oder Mehrfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung ist (sind) und dort seinen Hauptwohnsitz hat. auf die Beiträge aller Regionalklassen für die Dauer von 18 Monaten, wenn ein Neuwagen des Herstellers versichert wird, bei dem der Versicherungsnehmer beschäftigt ist. Für Pkw wird ein Nachlass von 5 % in der Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung gewährt, sofern sie bei Antragstellung maximal ein Jahr alt sind (gerechnet vom Tag der Erstzulassung an) und: es sich um ein Fahrzeug mit einem Hubraum von maximal ccm handelt oder es ein Elektro-/Hybridfahrzeug ist. 10 % 10 % 10 % - 20 % - 5 % 5 % 5 % Werkstattbindung Beitragsnachlass für den Dokumentenversand per Wenn der Kunde Werkstattbindung wählt, erhält er auf die Kaskobeiträge folgende Nachlässe: - 10 % 5 % Der Nachlass wird gegeben, wenn der Kunde mit uns vereinbart, dass die Vertragsdokumente (also insbesondere der Versicherungsschein) und sonstige Erklärungen per versandt werden. 3 % 3 % 3 % 20

21 Zuschläge K-Haftpflicht Vollkasko Teilkasko Zuschlag Fahrer zwischen 18 und 22 Jahren Soll ein Pkw auch von Personen gefahren werden, die das 23. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, erheben wir einen Zuschlag. Ausnahmen: begleitetes Fahren / Führerschein ab 17 Wichtig ist, dass sofern das Fahrzeug von diesem Fahrer auch nach Erreichen des 18. Lebensjahres weitergefahren werden soll uns dies rechtzeitig mitgeteilt werden muss. Der Vertrag wird dann umgestellt. Besonderheit: Ist ein/e inzwischen 18-jährige/r Fahrer/in als 17-jährige/r mindestens 6 Monate begleitet gefahren, so wird der Zuschlag so gerechnet, als ob diese/r Fahrer/in bereits 20 Jahre alt wäre. Auf den Beitragszuschlag (beim Fahrzeug der Eltern) wird verzichtet, wenn das Fahrzeug der Eltern von dem unter 23-jährigen Sohn/der unter 23-jährigen Tochter als einzige Person unter 23 gefahren wird und wenn ein auf den Sohn/die Tochter zugelassenes Fahrzeug auf deren eigenen Namen bei der Barmenia (mit Zuschlag für Fahrer unter 23) versichert wird/ist. Der Zuschlag wird nach der Höhe der SF-Klasse und dem jeweiligen Alter der Fahrer differenziert: Altersklassen: Jahre Jahre 22 Jahre Rabattschutz Folgende Voraussetzungen müssen für die Vereinbarung des Rabattschutzes erfüllt sein: Das Fahrzeug wird ausschließlich von Personen geführt, die mindestens 23 Jahre alt sind; Wenn eine Vollkaskoversicherung besteht, kann der Rabattschutz für die Kfz-Haftpflichtversicherung und Vollkaskoversicherung nur gemeinsam vereinbart werden; Der Vertrag befindet sich in der Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung mindestens in der Schadenfreiheitsklasse 5; In der Vollkaskoversicherung besteht eine Selbstbeteiligung von mindestens 300 EUR. Der Versicherungsvertrag ist im Kalenderjahr der Beantragung des Rabattschutzes schadenfrei. 20% 20% Leasing-Pkw GAP-Deckung für Leasing-Pkw Wenn es sich um ein Leasing-Pkw handelt, wird generell ein Zuschlag berechnet: 10% 10% 10% Beitragszuschlag bei Beantragung der GAP-Deckung (nur in der Vollkaskoversicherung möglich) 12% Die Nachlässe und Zuschläge werden nicht addiert bzw. subtrahiert, sondern nacheinander gerechnet! 21

22 ZUSCHLAGSBERECHNUNG FÜR SONDERAUSSTATTUNGEN UND SONDERAUFBAUTEN - STAND Beitragszuschläge in % vom Mehrwert (Zeitwert) einschließlich 19 % Versicherungsteuer Gegebenenfalls sind hierauf Nachlässe bzw. Zuschläge zu berechnen. 1. Pkw 2. Lkw (WKZ 251, 261 und 301 bis 499) Vollkaskoversicherung einschl. Teilkaskoversicherung in % vom Mehrwert Vollkaskoversicherung einschl. Teilkaskoversicherung in % vom Mehrwert VK ohne SB TK ohne SB 8,074 VK mit 150 SB TK ohne SB 6,073 TK mit 150 SB 5,478 VK mit 300 SB TK ohne SB 5,119 TK mit 150 SB 4,647 TK mit 300 SB 4,415 VK mit 500 SB TK ohne SB 4,175 TK mit 150 SB 3,806 TK mit 300 SB 3,616 TK mit 500 SB 3,435 VK mit SB TK ohne SB 3,098 TK mit 150 SB 2,852 TK mit 300 SB 2,709 TK mit 500 SB 2,628 TK mit SB 2,497 VK mit SB TK ohne SB 2,144 TK mit 150 SB 2,031 TK mit SB 1,828 Teilkaskoversicherung VK ohne SB TK ohne SB 6,056 VK mit 150 SB TK ohne SB 3,037 TK mit 150 SB 4,109 VK mit 300 SB TK ohne SB 2,560 TK mit 150 SB 2,324 TK mit 300 SB 2,208 VK mit 500 SB TK ohne SB 2,088 TK mit 150 SB 1,903 TK mit 300 SB 1,808 TK mit 500 SB 1,718 VK mit SB TK ohne SB 1,549 TK mit 150 SB 1,426 TK mit 300 SB 1,355 TK mit 500 SB 1,314 TK mit SB 1,249 VK mit SB TK ohne SB 1,072 TK mit 150 SB 1,016 TK mit SB 0,914 Teilkaskoversicherung TK ohne SB 1,795 TK mit 150 SB 1,077 TK mit 300 SB 0,943 TK mit 500 SB 0,862 TK mit SB 0,700 TK mit SB 0,539 TK ohne SB 1,077 TK mit 150 SB 0,646 TK mit 300 SB 0,566 TK mit 500 SB 0,517 TK mit SB 0,420 TK mit SB 0,323 SB = Selbstbeteiligung 22

23 3. Alle übrigen Fahrzeuge Vollkaskoversicherung einschl. Teilkaskoversicherung in % vom Mehrwert VK ohne SB TK ohne SB 8,074 VK mit 150 SB TK ohne SB 6,073 TK mit 150 SB 5,478 VK mit 300 SB TK ohne SB 5,119 TK mit 150 SB 4,647 TK mit 300 SB 4,647 VK mit 500 SB TK ohne SB 4,175 TK mit 150 SB 3,806 TK mit 300 SB 3,806 VK mit SB TK ohne SB 3,098 TK mit 150 SB 2,852 TK mit 300 SB 2,852 TK mit 500 SB 2,852 TK mit SB 3,839 VK mit SB TK ohne SB 2,144 TK mit 150 SB 2,031 Teilkaskoversicherung TK ohne SB 1,795 TK mit 150 SB 1,077 TK mit 300 SB 0,943 TK mit 500 SB 0,862 TK mit SB 0,700 TK mit SB 0,539 SB = Selbstbeteiligung 23

24 FAHRZEUG-FLOTTEN Voraussetzungen Der Flottentarif kann nur bei gewerblich genutzten Fahrzeugen angewendet werden. Alle Firmenfahrzeuge (auch Pkw) müssen in die Flotte integriert werden. Privatfahrzeuge der Firmeninhaber können in die Flotte integriert werden. Eine Flotte sollte aus mindestens 10 Fahrzeugen bestehen und der Mindest-Jahresnettobeitrag soll EUR betragen. Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an die Abt. Vertrag Kfz, Frau Albrecht (Tel. 3645), Frau Matschulat (Tel. 3668), Frau Roschkowski (Tel. 3108) oder Herrn Zahn (Tel. 2241) Die Schadenquote der letzten 3-5 Jahre sollte nachweisbar (schriftlich) unter 70 % liegen bezogen auf die Beiträge der Barmenia. Tarifierung Wir geben für alle Flottenfahrzeuge einen einheitlichen Flottenrabatt. Die Höhe des Nachlasses richtet sich nach der beitragsmäßigen Zusammensetzung: bei Flotten mit überwiegendem Pkw-Anteil (d. h. ab 75 % Beitragsanteil) 40 %, bei gemischten Flotten 25 % und bei reinen Lkw-Flotten (PKW Beitragsanteil unter 25 %) 20 % Nachlass. Dafür entfällt das sonst übliche Rabattsystem und die Einstufung in den B-Tarif! Um eine sorgsame Fahrweise ganz besonders zu honorieren, vergüten wir außerdem, jeweils für ein abgelaufenes Kalenderjahr, eine Beitragsrückgewähr nach folgendem Schema, sofern keine unter den Rahmenvertrag fallenden Verträge gekündigt wurden: Bei einer Schadenquote bis 30 % werden 25 %, bei einer Schadenquote bis 40 % 20 %, bei einer Schadenquote bis 50 % 15 %, bei einer Schadenquote bis 60 % 10 % und bei einer Schadenquote bis 70 % 5 % zurückgezahlt. Basis für die Berechnung der Beitragsrückgewähr ist die Nettoprämie (ohne Versicherungsteuer). SFR-System Alle Flottenfahrzeuge werden im SFR-System gemäß den jeweils geltenden AKB geführt. Bereits erworbene Schadenfreiheitsrabatte (und Schäden) vom Vorversicherer werden angerechnet. Privatfahrzeuge können mit Übernahme des bestehenden SFR in die Flotte integriert werden. Fahrer von Firmenfahrzeugen können auf Grund besonderer Vereinbarung ihren privaten SFR für das ausschließlich von ihnen genutzte Fahrzeug in den Einzelvertrag einbringen (Mit-VN-Regelung s.vordruck A 2049). Später hinzukommende Fahrzeuge (ohne Vorversicherung) werden, sofern sie den bisherigen Wagnissen hinsichtlich Bauart und Verwendung entsprechen, in die Schadenfreiheits(SF)-Klasse 2 (bei PKW) bzw. in die SF-Klasse ½ (jedes sonstige SFR-berechtigte Fahrzeug) eingestuft. Voraussetzung für diese SFR-Einstufung ist, dass keine Versicherungsverträge in die Schaden-, Malusklasse oder Klasse 0 eingestuft sind. Bei einem Versichererwechsel bzw. im Fall einer Rabattübertragung werden diese Fahrzeuge so gestellt, als ob die Einstufung nach den AKB vorgenommen worden wäre. Für alle Flottenfahrzeuge bleibt das bestehende SFR-System erhalten. 24

25 OLDTIMER Haftpflicht- und Kaskoversicherung Als Oldtimer im Sinne der "Barmenia-Sonderbedingungen für die Versicherung von Oldtimern" gilt ein Fahrzeug, wenn es bei Vertragsbeginn mindestens 30 Jahre alt ist und die Zulassung mit einem H -Kennzeichen erfolgt/e und der Wert zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses den Anschaffungspreis im Jahr der Erstzulassung überschreitet und es als Zweitwagen gefahren wird und wenigstens ein Nicht-Oldtimer der gleichen Fahrzeugart (Pkw, Krad) auf den Namen des Versicherungsnehmers oder des Ehepartners zugelassen und versichert ist (bitte die Gesellschaft und Vertragsnummer des Versicherers des Erstfahrzeuges angeben) und das Fahrzeug nicht von Fahrern unter 23 gefahren wird. Die Vorlage eines Wertgutachtens ist für die Kaskoversicherung unbedingt erforderlich. Es erfolgt keine Einstufung nach Tarifgruppen, Typ- und Regionalklassen sowie nach Schadenfreiheitsklassen. Schadenfrei gefahrene Zeiten werden nicht angerechnet und sind nicht auf andere Fahrzeuge und Personen übertragbar. Deckungsumfang: a) Kfz-Haftpflicht: Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden 100 Mio. EUR pauschal; maximal 15 Mio. EUR je geschädigte Person b) Kasko Spezialdeckung im Umfang der "Sonderbedingugen für die Versicherung von Oldtimern". (andere Selbstbehalte in der Kasko-Versicherung: HV-Anfrage!) Beiträge: Alle Beiträge sind Jahresbeiträge und enthalten die Versicherungsteuer. Eine unterjährige Stilllegung des Fahrzeugs bewirkt keine Beitragsersparnis. Nachlässe sind nicht möglich. Für die Kaskoversicherung gelten die Beitragssätze in % vom Marktwert des Fahrzeuges (bis zu einem Marktwert von EUR) Handelt es sich bei den Oldtimern um reine Sammlungsstücke, d. h. die Fahrzeuge werden nicht - auch nicht kurzfristig - im Straßenverkehr eingesetzt, kann die Teilkasko als so genannte "Domizildeckung" vereinbart werden. Schäden, die durch Transport oder Vandalismus entstehen, sind auch hier mitversichert. Für die reine Domizildeckung kann der TK-Beitrag um 30 % reduziert werden. 25

Allgemeine Angaben zur Tarifierung:

Allgemeine Angaben zur Tarifierung: Allgemeine Angaben zur Tarifierung: 1 Halter / Versicherungsnehmer / Fahrer des Fahrzeugs: 1.1 Halter des Fahrzeuges Name: Anschrift: Geb.-Datum: 1.2 Versicherungsnehmer: Name: Straße: Plz / Ort: Geb.-Datum:

Mehr

Informieren Sie sich bei Ihrem PSVWE- Versicherungsmakler vor Ort

Informieren Sie sich bei Ihrem PSVWE- Versicherungsmakler vor Ort Mit den nachfolgenden Versicherungsangeboten erhalten Sie einen Überblick der verschiedenen Versicherungen. Diese Angebote können die persönliche Beratung nicht ersetzen. Für eine individuelle Beratung,

Mehr

Angaben zum Versicherungsnehmer (VN) Geburtsdatum VN Familienstand : verheiratet nicht verheiratet. (falls nicht D) Versicherungsbeginn

Angaben zum Versicherungsnehmer (VN) Geburtsdatum VN Familienstand : verheiratet nicht verheiratet. (falls nicht D) Versicherungsbeginn Angaben zum Versicherungsnehmer (VN) Firma / Name / Vorname Straße PLZ / Ort Geburtsdatum VN Familienstand : verheiratet nicht verheiratet Führerschein seit: Nationalität (falls nicht D) Geburtsdatum des

Mehr

Kraftfahrt-Versicherungskonzept. Sondereinstufung Lady mobil Fair mobil

Kraftfahrt-Versicherungskonzept. Sondereinstufung Lady mobil Fair mobil Antragsunterlagen Kraftfahrt-Versicherungskonzept Sondereinstufung Lady mobil Fair mobil Sehr geehrte Partnerinnen und Partner, im diesem Dokument geben wir Ihnen die fünf einfachen Schritte zur Beantragung

Mehr

Der Schadenfreiheitsrabatt ein wesentlicher Einflussfaktor auf die Höhe der Versicherungsprämie

Der Schadenfreiheitsrabatt ein wesentlicher Einflussfaktor auf die Höhe der Versicherungsprämie Mitgliedermitteilung Nr. I.9/2012 SB Der Schadenfreiheitsrabatt ein wesentlicher Einflussfaktor auf die Höhe der Versicherungsprämie Was gilt es bei Versicherungswechsel und -neuabschluss zu beachten?

Mehr

Kfz Flottentarif go20plus

Kfz Flottentarif go20plus Kfz Flottentarif go20plus Agenda Highlights Zielgruppe Annahmerichtlinien Besondere Leistungen Deckungserweiterungen / Bedingungsänderungen Verzicht auf Einwand der groben Fahrlässigkeit Einschluss von

Mehr

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00 MMP Servicepaket der MMP Marketing & Management, hier für Privatkunden. Angaben zum Kunden Name, Vorname geb. Dat Strasse Hausnummer Postleitzahl Ort Mit Abschluß und Annahme des Servicepaketes durch MMP

Mehr

Kfz-Dokumentation. Allgemeine Angaben zur Tarifierung. Fahrzeugdaten. Bitte füllen Sie zur Kfz-Dokumentation die Kundenbasisdaten aus.

Kfz-Dokumentation. Allgemeine Angaben zur Tarifierung. Fahrzeugdaten. Bitte füllen Sie zur Kfz-Dokumentation die Kundenbasisdaten aus. Bitte füllen Sie zur Kfz-Dokumentation die Kundenbasisdaten aus. Kfz-Dokumentation Horst Tiesel, Versicherungsmakler Elsedamm 2 32257 Bünde Tel. (0 52 23) 1 83 22 55 Fax (0 52 23) 1 83 22 57 E-Mail: h.tiesel@tiesel-und-partner.de

Mehr

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«

Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.« Mut?»Für den besten Freund immer da zu sein.«helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Der Gesundheit der Tiere zuliebe. Tarife Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Basis Komfort Operationskosten Hundeunfall

Mehr

andreas beck VERSICHERUNGSMAKLER

andreas beck VERSICHERUNGSMAKLER HOMEPAGE KFZ-Risikoanalyse für private Pkw Mindeststandards Bitte beachten Sie, dass Mindeststandards beim Deckungsumfang als gegeben vorausgesetzt sind, die daher in der Regel nicht mehr erfragt werden

Mehr

Kraftfahrt-Versicherungskonzept. Sondereinstufung fair mobil

Kraftfahrt-Versicherungskonzept. Sondereinstufung fair mobil Antragsunterlagen Kraftfahrt-Versicherungskonzept Sondereinstufung fair mobil Seite 1 von 6 Sehr geehrte Partnerinnen und Partner, in fünf einfachen Schritten können Sie unsere Sondereinstufung fair mobil

Mehr

ASC - KFZ besondere Tarifmerkmale

ASC - KFZ besondere Tarifmerkmale Angebotener Tarif ASC - Rabatt MeinAuto Individual Individuell - In NAFI bereits berücksichtigt Sonder-SF Einstufung für PKW Einstufung in SF ½ =70 % Zweitwagen-Regelung / Voraussetzungen: Bezugsvertrag

Mehr

Stückprämienverträge - freie Fahrt für Ihre Großkunden

Stückprämienverträge - freie Fahrt für Ihre Großkunden Stückprämienverträge - freie Fahrt für Ihre Großkunden Leitfaden für Vertriebspartner zum gewerblichen Kfz-Geschäft für Großflotten Stand 10.2014 www.continentale.de Einen Gang hochschalten Stückprämienverträge

Mehr

Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE. Private Haftpflichtversicherung. HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG.

Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE. Private Haftpflichtversicherung. HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG. PHV-LEISTUNGSRATING THV-LEISTUNGSRATING Private Haftpflicht INDIVIDUELLE SICHERHEIT FÜR SIE HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG Tarif: Top-Schutz Kategorie: Familie Gültig bis: 09/2015 SEHR GUT HanseMerkur

Mehr

Die Wirtschafts-Assekuranz-Makler AG kurz WIASS genannt wurde 1989 in Amberg als GmbH gegründet und im Jahr 2007 in eine AG umgewandelt.

Die Wirtschafts-Assekuranz-Makler AG kurz WIASS genannt wurde 1989 in Amberg als GmbH gegründet und im Jahr 2007 in eine AG umgewandelt. Die Wirtschafts-Assekuranz-Makler AG kurz WIASS genannt wurde 1989 in Amberg als GmbH gegründet und im Jahr 2007 in eine AG umgewandelt. Die WIASS gehört zu den größeren inhabergeführten Versicherungsmaklern

Mehr

Analyse-Erfassungsbogen: Pkw-Versicherung

Analyse-Erfassungsbogen: Pkw-Versicherung Analyse-Erfassungsbogen: Pkw-Versicherung Ausdruck wurde erstellt von: Torsten Stank Stank Finanz e.k. Versicherungsagentur Robert-Bosch-Straße 48 Strasse 61184 Karben PLZ/Ort 06039-93460 Telefon 06039-934626

Mehr

Tarifvergleich vom 23.12.2015 für. KFZ-Versicherung (PKW)

Tarifvergleich vom 23.12.2015 für. KFZ-Versicherung (PKW) Tarifvergleich vom 23.12.201 für Vor- und Nachname Versicherungsmakler Straße und Hausnr. PLZ und Ort E-Mail KFZ-Versicherung (PKW) mobil kompakt DEMV Rabatt Nachlass N1 Tel: 0461 9403111 makler@andreas-b.eu

Mehr

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen MultiPlus Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz MultiPlus bietet Ihnen Versicherungsschutz in einem frei wählbaren, attraktiven Paket. Stellen Sie aus den Bausteinen Haftpflicht, Unfall,

Mehr

Angebot für eine Privat-Haftpflichtversicherung

Angebot für eine Privat-Haftpflichtversicherung Privat-Haftpflichtversicherung 117992330 23.04.2014 Singletarif Vertragslaufzeit um ein Jahr und weiter von Jahr zu Jahr stillschweigend, wenn nicht bis zum jeweiligen Ablauftermin der anderen Vertragspartei

Mehr

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Finden Sie die richtige Versicherung für Sie und Ihr Auto Welche Kfz-Versicherung passt zu mir? Die richtige Police für Sie und Ihr Fahrzeug finden Ein Haftpflichtversicherung

Mehr

Tierhalterhaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. tarif 03/2013. haftpflicht TierhalTer hund pferd. www.nv-online.de

Tierhalterhaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. tarif 03/2013. haftpflicht TierhalTer hund pferd. www.nv-online.de Tierhalterhaftpflicht- Versicherung Alles bestens. tarif 03/2013 haftpflicht TierhalTer hund pferd www.nv-online.de TarifübersichT haftpflicht für private hundehaltung stand 03/2013 Private HundeHaltung

Mehr

KFZ-Versicherung. Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch:

KFZ-Versicherung. Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch: KFZ-Versicherung Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch: AVB Assekuranz Kontor GmbH Demmlerplatz 10 19053 Schwerin Tel.: 0385 / 71 41 12 Fax: 0385 / 71 41 12 avb@avb-schwerin.de http://www.avb-schwerin.de

Mehr

Kfz Rahmenvereinbarung für Mitglieder des ÖVI (Österr. Verband der Immobilientreuhänder)

Kfz Rahmenvereinbarung für Mitglieder des ÖVI (Österr. Verband der Immobilientreuhänder) Kfz Rahmenvereinbarung für Mitglieder des ÖVI (Österr. Verband der Immobilientreuhänder) gültig ab 1.7.2010 Seite 1 von 6 Seite(n) INHALTSVERZEICHNIS 1 Allgemeines... 3 2 Annahmebestimmungen für den gesamten

Mehr

Helvetia PetCare tierisch guter Krankenschutz für Hunde und Katzen. Tarife Stand April 2010. Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung

Helvetia PetCare tierisch guter Krankenschutz für Hunde und Katzen. Tarife Stand April 2010. Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Helvetia PetCare tierisch guter Krankenschutz für Hunde und Katzen. Tarife Stand April 2010 Helvetia PetCare Tierkrankenversicherung Tarif Basis Tarif Komfort Tarif OP Tarif Jagd-/Arbeitshunde Tarif Jagdhundeunfall

Mehr

Nachtrag Nr. 1. Kollektiv(rahmen)vertrag

Nachtrag Nr. 1. Kollektiv(rahmen)vertrag Ihr Ansprechpartner in Sachsen-Anhalt ist Frau Jana Weinreis, Ärztebeauftragte, Tel.: 09268/32944 oder Handy: 0151/57767765 Weitergehende Informationen finden Sie unter www.inter.de oder Sie mailen uns

Mehr

Kfz Risikoanalyse für private Pkw

Kfz Risikoanalyse für private Pkw Kfz Risikoanalyse für private Pkw Mindeststandards Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Kraftfahrtversicherung und Tarifbestimmungen für die Kraftfahrtversicherung

Mehr

Holen Sie sich hier Ihre günstige Autoversicherung

Holen Sie sich hier Ihre günstige Autoversicherung Holen Sie sich hier Ihre günstige Autoversicherung Versichern Sie Ihr Auto günstig Das zahlt sich aus: Kommen Sie mit Ihrem Auto zu HDI-Gerling und sichern Sie sich dauerhaft niedrige Beiträge. Für viele

Mehr

Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche.

Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche. Fahrzeuge Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche. Kfz-Versicherung mobil kompakt Große Leistungen zu kleinen Beiträgen. Sie wollen zuverlässigen

Mehr

Fragebogen zur Prämienermittlung - PKW

Fragebogen zur Prämienermittlung - PKW Herstellernummer (HSN - 4stellig): Typschlüsselnumer (TSN - 3stellig) Fahrzeug Herstellername (z.b. Volkswagen) Fahrzeugtyp (z.b. Lupo 3 L) Hubraum (ccm): Leistung (laut Kfz-Schein): kw PS Wegfahrsperre

Mehr

Schnellvergleich der Leistungen für Pkw Produktwelt mobil komfort / mobil kompakt

Schnellvergleich der Leistungen für Pkw Produktwelt mobil komfort / mobil kompakt Schnellvergleich der Leistungen für Pkw Produktwelt mobil komfort / mobil kompakt Übergreifende Extras mobil komfort mobil kompakt Leistungsversprechen Verbessern wir unsere Leistungen für neu bei uns

Mehr

Flottentarif der Küchen Partner AG. KFZ-Flottentarif IHR KÜCHEN PARTNER. Die Continentale Geschäftsstelle Weber

Flottentarif der Küchen Partner AG. KFZ-Flottentarif IHR KÜCHEN PARTNER. Die Continentale Geschäftsstelle Weber IHR KÜCHEN PARTNER KFZ-Flottentarif Flottentarif der Küchen Partner AG Die Continentale Geschäftsstelle Weber Kastanienallee 4 D 77746 Schutterwald Tel. 0781/22 55-7/ 7/-9 Fax: 0781/22 50 5 Uwe.Weber@continentale.de

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen.

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen. Kfz Risikoanalyse für private Pkw Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Deckungsauftrag zur KFZ-Versicherung

Deckungsauftrag zur KFZ-Versicherung Antragsteller Versicherer Vermittler Gesellschaft: Vermittler-Nr.: Betreuung.-Nr.: Inkasso-Nr.: Allfinanztest.de GmbH Deutschland Schubertstr. 1 Geb.-Datum: 08058 Zwickau Telefon: Telefon: Telefon: 0375

Mehr

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen

Mehr

BEDARFSANALYSE PRIVATE SACHVERSICHERUNG

BEDARFSANALYSE PRIVATE SACHVERSICHERUNG BEDARFSANALYSE PRIVATE SACHVERSICHERUNG PERSÖNLICHE DATEN Herr Vorname: Nachname: Straße: Hausnr: PLZ: Ort: Geboren: in Staatsangehörigkeit: Deutsch Beruflicher Status: Angestellte Angestellte im ÖD Beamte

Mehr

Tarifunterlagen. Unfallversicherung Konzept MG Denzer GmbH. HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf. Service-Center: 06154 / 601-1270

Tarifunterlagen. Unfallversicherung Konzept MG Denzer GmbH. HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf. Service-Center: 06154 / 601-1270 Tarifunterlagen Unfallversicherung Konzept MG Denzer GmbH HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf Service-Center: 06154 / 601-1270 E-Mail: info@haftpflichtkasse.de www.haftpflichtkasse.de

Mehr

Gewählte SF-Klasse: --- Typklasse: siehe Übersicht Selbstbehalt KH: 0

Gewählte SF-Klasse: --- Typklasse: siehe Übersicht Selbstbehalt KH: 0 Herr Klaus Wohnmobil Reisestr. 12 29410 Salzwedel SAW-Assekuranz GmbH Stephan Brückner Altperverstr. 47 29410 Salzwedel Tel.: 03901/34403 Fax: 03901/82954 Email: stephan.brueckner@sawassekuranz.de Quelle:

Mehr

Vertragsspiegel Hausratversicherung

Vertragsspiegel Hausratversicherung Hausrat TA 032 Vertragsspiegel Hausratversicherung Vertragsspiegel Hausratversicherung Versicherungsort: Name Vorname Geburtsdatum Beruf A = Angestellte/-r Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum Beruf A

Mehr

Fragebogen zur Kfz-Versicherung

Fragebogen zur Kfz-Versicherung Fragebogen zur Kfz-Versicherung Name / Vorname: Adresse: Hinweis zur Vergleichsberechnung Bitte füllen Sie die nachfolgenden Angaben lückenlos aus. Wir können sonst keine Vergleichsberechnung durchführen.

Mehr

Leistungsübersicht. Condor KfzPolice für Pkw

Leistungsübersicht. Condor KfzPolice für Pkw Condor KfzPolice für Pkw Haftpflicht Deckungssumme 100 Mio. EUR pauschal (max. 12 Mio. EUR je geschädigte Person) Mallorca Police auf Reisen im europäischen Ausland Rabattschutz optional (ab SF 10) Kfz-Umweltschadensversicherung

Mehr

Anlage Der Vertrag über eine Dienstfahrt-Fahrzeugversicherung (DFFV) zwischen dem Freistaat Bayern vertreten durch das Bayerische Staatsministerium der Finanzen Odeonsplatz 4 80539 München und der Versicherungskammer

Mehr

Deckungskonzept für den Einzelhandel. Schutz für Betriebe. Tarif & Einschlüsse. www.volkswohl-bund.de

Deckungskonzept für den Einzelhandel. Schutz für Betriebe. Tarif & Einschlüsse. www.volkswohl-bund.de V E R S I C H E R U N G E N Deckungskonzept für den Einzelhandel Tarif & Einschlüsse Schutz für Betriebe www.volkswohl-bund.de Das Deckungskonzept für den Einzelhandel Der Kundenkreis: Bäckerei (mit Stehcafé)

Mehr

Internetantrag. Antrag auf die ADAC-AutoVersicherung Kompakt ab dem 26.08.2008. Ihre persönlichen Angaben. Ihr Fahrzeug

Internetantrag. Antrag auf die ADAC-AutoVersicherung Kompakt ab dem 26.08.2008. Ihre persönlichen Angaben. Ihr Fahrzeug ADAC Autoversicherung AG Abt. PMA Am Westpark 8 81373 München Internetantrag Antrag auf die ADAC-AutoVersicherung Kompakt ab dem 26.08.2008 (Mit * gekennzeichnete Angaben haben keinen Einfluss auf die

Mehr

KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER

KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER Hunderttausende junge Leute machen jedes Jahr den Pkw-Führerschein. Fahranfänger sind aber keine routinierten Fahrer. Gas

Mehr

Tarif 2015 Allgemeine Haftpflicht Stand 07/2015

Tarif 2015 Allgemeine Haftpflicht Stand 07/2015 = ohne zusätzliche Berechnung = gegen Beitragszuschlag Immobilien - Haus- und Grundstückshaftpflicht (auch aus Vermietung an Betriebsfremde) - Bauherrenhaftpflicht Kraftfahrzeuge einschließlich Arbeitsmaschinen

Mehr

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/Partnerschaften und Singles. Barmenia-Leistungs-Garantie: Die neue Sicherheit

Mehr

1.1 Bedingungen: NAUTIMA AVB Kasko '08 (NAUTIMA Allgemeine Bedingungen 2008 für die Kaskoversicherung von Wassersportfahrzeugen)

1.1 Bedingungen: NAUTIMA AVB Kasko '08 (NAUTIMA Allgemeine Bedingungen 2008 für die Kaskoversicherung von Wassersportfahrzeugen) NAUTIMA Annahmerichtlinien und Erläuterungen Kaskoversicherung Maschinen- und Elektronikversicherung Haftpflichtversicherung lnsassen-unfallversicherung gültig ab 01.01.2008 Allgemeines Die Kasko- und

Mehr

Herr. Heinz Mustermann Wiesenstr. 6. 64347 Griesheim, Hess. Fahrzeugdaten. Haftpflichtversicherung Deckungssumme:

Herr. Heinz Mustermann Wiesenstr. 6. 64347 Griesheim, Hess. Fahrzeugdaten. Haftpflichtversicherung Deckungssumme: Sind Sie mit unserer Beratung zufrieden? Sind Sie mit dem Angebot zufrieden? Haben Sie noch Fragen oder dürfen wir Ihnen eine Doppelkarte zuschicken? Dann rufen Sie uns doch einfach an! Herr Heinz Mustermann

Mehr

Kfz-Flottenversicherung

Kfz-Flottenversicherung Kfz-Flottenversicherung Exklusive Konditionen für aetka-partner Mit der Gothaer Versicherung können aetka-partner ab sofort von einem exklusiven Pkw- Stückpreismodell profitieren. Das Produkt umfasst eine

Mehr

Vermögensschaden-Haftpflicht

Vermögensschaden-Haftpflicht Risiko- und Beitragsinformationen für die Stichwort Seite Überblick 2 3 Schadenbeispiele 4 Versicherungsbedingungen 5 Seite 1 von 6 Ärzteregress-Versicherung Überblick Zielgruppen - Humanmediziner Erläuterungen

Mehr

VHV-Angebot zu Ihrer Kfz-Versicherung Flotte-GARANT 1+

VHV-Angebot zu Ihrer Kfz-Versicherung Flotte-GARANT 1+ Claudia Kroll Vertriebsdirektion Süd Postfach 20 20 20 80020 München Telefon +49.53299.695 Fax +49.53299.689 E-Mail CKroll@vhv.de 27. Oktober 2015 VHV-Angebot zu Ihrer Kfz-Versicherung Flotte-GARANT 1+

Mehr

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher 8 Versicherung ist Vorsorge Wer zahlt bei Haftpflichtansprüchen oder einem Unfall

Mehr

Kurzinformation zum Feuerwehrversicherungsvertrag

Kurzinformation zum Feuerwehrversicherungsvertrag Kurzinformation zum Feuerwehrversicherungsvertrag abgeschlossen zwischen dem sowie dem und der Landesfeuerwehrverband Hessen e. V. Kölnische Str. 44-46 34117 Kassel Thüringer Feuerwehr Verband e. V. Magdeburger

Mehr

Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz)

Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz) Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz) Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die von Ihnen berechnete Risiko-Lebensversicherung

Mehr

Illerstraße 3, 87435 Kempten Mobil: 0172/ 8141730 Tel.: 0831/ 6972153 Fax: 0831/ 6972154 Email: marcel.dyk@t-online.de

Illerstraße 3, 87435 Kempten Mobil: 0172/ 8141730 Tel.: 0831/ 6972153 Fax: 0831/ 6972154 Email: marcel.dyk@t-online.de Illerstraße 3, 87435 Kempten Mobil: 0172/ 8141730 Tel.: 0831/ 6972153 Fax: 0831/ 6972154 Email: marcel.dyk@t-online.de Kfz-Fragebogen zur Prämienermittlung Gewerbliche Anmeldung Persönliche Daten Versicherungsnehmer

Mehr

bitte kreuzen Sie Ihren Beratungswunsch an und beantworten die nachfolgenden Fragen vollständig

bitte kreuzen Sie Ihren Beratungswunsch an und beantworten die nachfolgenden Fragen vollständig Fragebogen zur Beratung und Anbieteroptimierung 1 von 5 Vorname, Name: Strasse: Plz, Ort: Tel, Festnetz: Tel, mobil: E-Mail: Bevorzugte Kontaktart für Rückfragen: ( ) Mail ( ) Festnetz ( ) Mobiltelefon

Mehr

Meine Mobilität ist mir wichtig mit Sicherheit.

Meine Mobilität ist mir wichtig mit Sicherheit. Kfz-Versicherung Privat Kfz-Haftpflichtversicherung Kaskoversicherung Beim Kfz-Schaden bis zu 150 sparen! Meine Mobilität ist mir wichtig mit Sicherheit. Finanziellen Schutz und exzellenten Schadenservice

Mehr

Die Haftpflichtversicherung schützt gegen Haftpflichtansprüche, die gegen den Betriebsinhaber und seine Mitarbeiter geltend gemacht werden.

Die Haftpflichtversicherung schützt gegen Haftpflichtansprüche, die gegen den Betriebsinhaber und seine Mitarbeiter geltend gemacht werden. Vorschlag vom 13.04.2012 Interessent Staatsangehörigkeit : D Versicherter Betrieb Laufzeit Detektei Wagniskennziffer 194701 In der Profi-Schutz Haftpflichtversicherung : 5 Jahre jeweils von / bis mittags

Mehr

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max)

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max) Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max) Grundlage für unseren Vertrag sind die Allgemeinen Unfallversicherungs-Bedingungen (AUB 99) und, soweit zwischen uns vereinbart, die Besonderen Bedingungen

Mehr

Herabsetzung ANTRAGSTELLER(IN): IBAN: Konto-Nummer: Bankleitzahl: Name des Geldinstituts:

Herabsetzung ANTRAGSTELLER(IN): IBAN: Konto-Nummer: Bankleitzahl: Name des Geldinstituts: Hermannstraße 46 20095 Hamburg Tel: 040-33 60 12 Fax: 040-28 05 96 06 E-Mail: info@hbfek.de Internet: www.hbfek.de Gegründet 29. September 1902 Antrag auf Hausratversicherung Erhöhung Übertragung nach

Mehr

Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie

Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie Private Haftpflicht individuelle Sicherheit für Sie MS 092 05.09 allgemeine versicherung ag Private Haftpflichtversicherung der HanseMerkur Wir versichern Sie ganz nach ihrem Bedarf Das ganze Leben ist

Mehr

Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen. zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung. für

Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen. zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung. für Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung für Frau überreicht durch: Bergische Assekuranzmakler GmbH Telefon: 0202-31713155 Fax: 0202-31713165 E-Mail:

Mehr

Familien-Verkehrs-Rechtsschutz

Familien-Verkehrs-Rechtsschutz Familien-Verkehrs-Rechtsschutz Ob zur Klärung der Schuldfrage bei einem Unfall, bei Verkehrsverstößen oder bei Kauf eines Fahrzeugs: Der Familien- Verkehrs-Rechtsschutz sichert Sie und Ihre mitversicherten

Mehr

Inhaltsverzeichnis... 2 Allgemeine Hinweise... 5 Einfamilienhauskonzept (Quadratmetermodell)... 7. Jahresnettobeiträge... 17

Inhaltsverzeichnis... 2 Allgemeine Hinweise... 5 Einfamilienhauskonzept (Quadratmetermodell)... 7. Jahresnettobeiträge... 17 Inhaltsverzeichnis Stand 20.12.2014 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Allgemeine Hinweise... 5 Einfamilienhauskonzept (Quadratmetermodell)... 7 Jahresnettobeiträge... 7 Rabatte und Zuschläge...

Mehr

Stadt Werl Der Bürgermeister

Stadt Werl Der Bürgermeister Meldung bitte zurücksenden an: Stadt Werl, Abteilung 32- Sicherheit u. Ordnung 59455 Werl Name, Vorname des/der Hundehalter/in: Geburtsdatum/-ort: Anschrift: Telefon-Nr. (privat/dienstlich) 1. Anzeige

Mehr

Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v.

Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v. Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) gem. Empfehlung des Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v.) mit der Nürnberger Versicherungsgruppe Das Highlight:

Mehr

Private Versicherungen

Private Versicherungen In Deutschland gibt es viele private Versicherungen. Diese bieten für Arbeitnehmer und für Selbstständige einen zusätzlichen Schutz. Über diese Versicherungen entscheidest du allein. Überlege dir genau,

Mehr

Erfassungsbogen Kfz Natürliche Person Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Erfassungsbogen Kfz Natürliche Person Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Kfz Natürliche Person Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Fahrzeug ist ein: Pkw Beratungsanlass Neueinstufung Versichererwechsel ohne Fahrzeugwechsel

Mehr

mit Versicherungskennzeichen

mit Versicherungskennzeichen Antrag auf Kraftfahrtversicherung für Fahrzeuge mit Versicherungskennzeichen BeratungsNr./ Kundenerklärung VermittlerNr. 1 5 1 3 Neuantrag Vertragsfortsetzung P KundenNr. V / VertragsNr. TarifauskunftNr.

Mehr

Fragebogen zur Prämienermittlung - PKW, Seite 1 von 7

Fragebogen zur Prämienermittlung - PKW, Seite 1 von 7 Fragebogen zur Prämienermittlung - PKW, Seite 1 von 7 Herstellernummer (HSN - 4stellig): Typschlüsselnumer (TSN - 3stellig) Fahrzeug Herstellername (z.b. Volkswagen) Fahrzeugtyp (z.b. Lupo 3 L) Hubraum

Mehr

Kraftfahrtversicherung Neuer K-Tarif zum 01.07.2012

Kraftfahrtversicherung Neuer K-Tarif zum 01.07.2012 D-Rundschreiben 07 / 2012 Hannover, 14.06.2012 Kraftfahrtversicherung Neuer K-Tarif zum 01.07.2012 Weiter steigende Beiträge am Kfz-Markt Beiträge neu kalkuliert Der Markt für Kfz-Versicherungen ist wie

Mehr

Tarifbestimmungen für die Kraftfahrtversicherung von überwiegend privat genutzten Fahrzeugen (TB-Privat)

Tarifbestimmungen für die Kraftfahrtversicherung von überwiegend privat genutzten Fahrzeugen (TB-Privat) Tarifbestimmungen für die Kraftfahrtversicherung von überwiegend privat genutzten Fahrzeugen (TB-Privat) Gültig ab 01.01.2002 1. Geltungsbereich Für Versicherungsverträge in der Kraftfahrzeug-Haftpflicht-,

Mehr

Münchener Verein Deckungskonzept. Status GmbH Schwandorfer Str. 12 93059 Regensburg www.statusgmbh.de info@statusgmbh.de

Münchener Verein Deckungskonzept. Status GmbH Schwandorfer Str. 12 93059 Regensburg www.statusgmbh.de info@statusgmbh.de DK Münchener Verein Deckungskonzept Status GmbH Schwandorfer Str. 12 93059 Regensburg www.statusgmbh.de info@statusgmbh.de Hinweis: Diese Broschüre zeigt das gewerbliche Segment der Münchener Verein Versicherungsgruppe.

Mehr

Oldtimer-Versicherung. Für die Liebe zum Besonderen

Oldtimer-Versicherung. Für die Liebe zum Besonderen Oldtimer-Versicherung Für die Liebe zum Besonderen Ein Oldtimer ist mehr als nur ein Auto Ein Oldtimer hat eine ganz besondere Aura und einen eigenen Charakter. Das wissen Sie als Besitzer einer solchen

Mehr

Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler

Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str. 65, 14193 Berlin Telefon (030) 89738965 Telefax (030) 89738160 E-Mail: mandantenmail@freenet.de Internet: www.mbberlin.de Erfassungsbogen

Mehr

Illerstraße 3, 87435 Kempten Mobil: 0172/ 8141730 Tel.: 0831/ 6972153 Fax: 0831/ 6972154 Email: marcel.dyk@t-online.de

Illerstraße 3, 87435 Kempten Mobil: 0172/ 8141730 Tel.: 0831/ 6972153 Fax: 0831/ 6972154 Email: marcel.dyk@t-online.de Illerstraße 3, 87435 Kempten Mobil: 0172/ 8141730 Tel.: 0831/ 6972153 Fax: 0831/ 6972154 Email: marcel.dyk@t-online.de Kfz-Fragebogen zur Prämienermittlung Private Anmeldung Persönliche Daten Versicherungsnehmer

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung gemäß 34 Abs. 2 SGB IV in Verbindung mit 12 der Satzung der KKH

Öffentliche Bekanntmachung gemäß 34 Abs. 2 SGB IV in Verbindung mit 12 der Satzung der KKH Kaufmännische Krankenkasse KKH Hauptverwaltung 30144 Hannover Öffentliche Bekanntmachung gemäß 34 Abs. 2 SGB IV in Verbindung mit 12 der Satzung der KKH Der Verwaltungsrat der Kaufmännischen Krankenkasse

Mehr

Zusammenfassung der Auflagen für Listenhunde in den einzelnen Bundesländern

Zusammenfassung der Auflagen für Listenhunde in den einzelnen Bundesländern Listenhunde Zucht Verkauf/Abgabe Erwerb/Aufnahme Ausnahmen Voraussetzungen für die Baden- Württemberg Kategorie 1: Terrier,, Pitbull Terrier Kategorie 2: Bordeaux Dogge, Bullmastiff, Dogo Argentino, Fila

Mehr

KFZ-VERSICHERUNG. Gute Fahrt!

KFZ-VERSICHERUNG. Gute Fahrt! KFZ-VERSICHERUNG Gute Fahrt! Sonderausstattung inklusive Ein gutes Auto erkennt man an der Zuverlässigkeit und der Ausstattung. Genauso ist es bei einer guten Kfz-Versicherung. Mit einer RheinLand Kfz-Versicherung

Mehr

Leasing, Finanzierung und Versicherung.

Leasing, Finanzierung und Versicherung. Leasing, Finanzierung und Versicherung. Der Canter schafft alles. Wir den Freiraum dafür. Im Fuso Canter vereint sich, was einen Fuhrpark erfolgreich macht: hohe Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und

Mehr

Widerristhöhe: cm Gewicht: kg, Merkmale / Fellfarbe: Geschlecht: männlich weiblich Geburtsdatum des Hundes: Monat / Jahr

Widerristhöhe: cm Gewicht: kg, Merkmale / Fellfarbe: Geschlecht: männlich weiblich Geburtsdatum des Hundes: Monat / Jahr Anmeldung / Abmeldung eines Hundes gemäß Hundesteuersatzung der Gemeinde Heek vom 17.12.2015 gleichzeitig Meldung der Haltung von Hunden nach dem Landeshundegesetz NRW - LHundG NRW vom 18.12.2002 Halterangaben:

Mehr

AUV-Richtlinien / Seite 1 von 5 01.09 RICHTLINIEN. für die Auslandsunfallversicherung

AUV-Richtlinien / Seite 1 von 5 01.09 RICHTLINIEN. für die Auslandsunfallversicherung AUV-Richtlinien / Seite 1 von 5 RICHTLINIEN für die Auslandsunfallversicherung Stand 01.01.2010 AUV-Richtlinien / Seite 2 von 5 Seite 2 I. Allgemeines 1 Träger der Einrichtung für die Unfallversicherung

Mehr

Die Barmenia- Produktpalette. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Barmenia Krankenversicherung a. G. Barmenia Lebensversicherung a. G.

Die Barmenia- Produktpalette. Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Barmenia Krankenversicherung a. G. Barmenia Lebensversicherung a. G. Die - Produktpalette Allgemeine Versicherungs-AG Krankenversicherung a. G. Lebensversicherung a. G. Die -Produktpalette Krankenversicherung a. G. Krankheitskosten-Vollversicherungen Individueller Versicherungsschutz

Mehr

Highlights der Onesty Direct-

Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/ Partnerschaften und Singles. Besser Onesty Direct. Onesty Direct-Leistungs-Garantie:

Mehr

Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung

Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung Der SIGNAL IDUNA-Service ist rund um die Uhr für Sie da. Ein Unfall ist immer ärgerlich. Was Sie dann brauchen, ist kompetente, schnelle und zuverlässige Hilfe.

Mehr

G r u p p e n v e r s i c h e r u n g s v e r t r a g

G r u p p e n v e r s i c h e r u n g s v e r t r a g G r u p p e n v e r s i c h e r u n g s v e r t r a g auf Haftpflichtversicherung für die Mitglieder des Deutschen Verein für Vermessungswesen (DVW) Landesverein Bayern e. V. I. Vertragsnummer HV 100056/0100

Mehr

Tarifunterlagen Privatkunden. Unfallversicherung VARIO. HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf. Service-Center: 06154 / 601-12 77

Tarifunterlagen Privatkunden. Unfallversicherung VARIO. HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf. Service-Center: 06154 / 601-12 77 Tarifunterlagen Privatkunden Unfallversicherung VARIO HAFTPFLICHTKASSE DARMSTADT Arheilger Weg 5 64380 Roßdorf Service-Center: 06154 / 601-12 77 E-Mail: info@haftpflichtkasse.de www.haftpflichtkasse.de

Mehr

Tarif 03.2013. Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder. in Kooperation mit

Tarif 03.2013. Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder. in Kooperation mit Für Ihr Fahrzeug die höchste Wertschätzung: das Exclusive Konzept für BMW-Club Mitglieder in Kooperation mit Eine Versicherung, die zu Ihrer Leidenschaft passt. Sie haben ein Liebhaber-Fahrzeug, dessen

Mehr

Für Kleingruppen bis 6 Teilnehmern in Europa sowie Skiläufer oder Hochalpinisten ist nur der Tarif 3 zulässig.

Für Kleingruppen bis 6 Teilnehmern in Europa sowie Skiläufer oder Hochalpinisten ist nur der Tarif 3 zulässig. 10. FERIENVERSICHERUNG 10.1 Allgemeines 10.1.1 Versichert werden Teilnehmer an Gruppen- oder Einzelfahrten. Der Versicherungsschutz wird unter der Voraussetzung gewährt, dass der Fahrtveranstalter die

Mehr

An unser Angebot halten wir uns 4 Wochen ab dem heutigen Datum gebunden. Nach Ablauf dieser Frist verliert es seine Gültigkeit.

An unser Angebot halten wir uns 4 Wochen ab dem heutigen Datum gebunden. Nach Ablauf dieser Frist verliert es seine Gültigkeit. Postfach 12 03 52 10593 Berlin Herrn Peter Mustermann Musterstraße 00000 Musterstadt Postanschrift: Postfach 12 03 52 10593 Berlin Hausanschrift: Dovestraße 2-4 10587 Berlin Internet: www.axa.de Ihr Ansprechpartner:

Mehr

NÜRNBERGER AutoVersicherung - einfach besser!

NÜRNBERGER AutoVersicherung - einfach besser! NÜRNBERGER AutoVersicherung - einfach besser! Neu ab 01.04.2007 Zielkundenbeitrag bereits ab SF 1 (KH) Zubehör-Bausteine RabattSchutz und KaskoPlus schon ab SF 1 Neu: RabattSchutz Kasko Neu: GAP-Versicherung

Mehr

Hundehalterhaftpflichtversicherung für Hund(e): Prämie pro Hund... 45 EUR netto zuzüglich 19% Versicherungsteuer

Hundehalterhaftpflichtversicherung für Hund(e): Prämie pro Hund... 45 EUR netto zuzüglich 19% Versicherungsteuer Antrag zur Haftpflichtversicherung für Dozenten mit/ohne Privathaftpflichtversicherung und Antrag auf Einschluss der Privathaftpflichtversicherung/Hundehaftpflichtversicherung in bestehende Dozentenhaftpflichtversicherung

Mehr

Gewählte SF-Klasse: --- Typklasse: siehe Übersicht Selbstbehalt KH: 0

Gewählte SF-Klasse: --- Typklasse: siehe Übersicht Selbstbehalt KH: 0 Herr Klaus Wohnmobil Reisestr. 12 29410 Salzwedel SAW-Assekuranz GmbH Stephan Brückner Altperverstr. 47 29410 Salzwedel Tel.: 03901/34403 Fax: 03901/82954 Email: stephan.brueckner@sawassekuranz.de Quelle:

Mehr

Fragen und Antworten zur. Unfall-Police INDIVIDUAL

Fragen und Antworten zur. Unfall-Police INDIVIDUAL Fragen und Antworten zur Unfall-Police INDIVIDUAL 1. Wie viele Unfälle ereignen sich im Jahr? Über 9 Millionen Unfälle ereignen sich in der Bundesrepublik Deutschland jährlich. 2. Welchen Schutz bietet

Mehr

Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de

Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de Pure Freude: Der Continentale Fahrleistungstarif! Sie wählen die Leistungen aus. Wir berücksichtigen Ihr persönliches

Mehr

Hundesteuersatzung. Satzung für die Erhebung der Hundesteuer. vom 09. November 2010. Steuertatbestand

Hundesteuersatzung. Satzung für die Erhebung der Hundesteuer. vom 09. November 2010. Steuertatbestand Hundesteuersatzung Auf Grund von Art. 3 Abs. 1 des Kommunalabgabengesetzes (KAG) (BayRS 2024-1-I) in der Fassung der Bekanntmachung vom 4. April 1993 (GVBl. S. 264), zuletzt geändert durch Gesetz vom 22.

Mehr