Halbjahresbericht. HI-DividendenPlus Europa-Fonds. für

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Halbjahresbericht. HI-DividendenPlus Europa-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015"

Transkript

1 für

2 Vermögensübersicht zum Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände ,79 100,08 1. Aktien (nach Branche) ,65 98,00 Ausl. Aktien ,47 17,49 Banken/Versicherungen ,55 16,15 Bau/Baustoffe ,35 5,86 Elektro ,80 1,85 Fahrzeug- und Maschinenbau ,48 6,62 Handel ,40 2,02 Holdinggesellschaften ,04 15,78 Kali, Erdöl, Erdgas, Kohle ,85 9,99 Kaufhäuser ,80 1,94 NE-Metalle, Draht- und Kabelwerke ,27 1,80 Telekommunikation ,53 3,41 Unterhaltung/Freizeit ,75 1,83 Verbrauchsgüter/Nahrungsmittel/Brauereien/Papier ,34 3,92 Versorgung/Energie ,02 9,32 2. Derivate ,35-0,19 3. Bankguthaben ,50 1,70 4. Sonstige Vermögensgegenstände ,99 0,57 II. Verbindlichkeiten ,04-0,08 III. Fondsvermögen ,75 100,00 Seite 2

3 Vermögensaufstellung zum Stück bzw. Gattungsbezeichnung ISIN Markt Anteile bzw. Bestand Käufe / Verkäufe / Kurs Kurswert % Whg. in Zugänge Abgänge in EUR des Fondsim Berichtszeitraum vermögens Bestandspositionen EUR ,65 98,00 Börsengehandelte Wertpapiere EUR ,65 98,00 Aktien Adecco S.A. Namens-Aktien SF 1 CH STK CHF 77, ,95 2,14 Swiss Re AG Namens-Aktien SF -,10 CH STK CHF 83, ,16 1,88 TDC A/S Navne-Aktier DK 1 DK STK DKK 51, ,64 1,62 ACS, Act.de Constr.y Serv. SA Acciones Port. EO -,50 ES STK EUR 31, ,35 1,89 Allianz SE vink.namens-aktien o.n. DE STK EUR 152, ,70 1,85 AXA S.A. Actions Port. EO 2,29 FR STK EUR 22, ,46 1,97 BELGACOM S.A. Actions au Porteur o.n. BE STK EUR 33, ,75 1,83 Cie Génle Éts Michelin SCpA Actions Nom. EO 2 FR STK EUR 98, ,84 2,16 Compagnie de Saint-Gobain S.A. Actions au Porteur (C.R.) EO 4 FR STK EUR 40, ,00 1,96 Delta Lloyd N.V. Aandelen op naam EO -,20 NL STK EUR 16, ,80 1,61 EDP - Energias de Portugal SA Acções Nom. EO 1 PTEDP0AM0009 STK EUR 3, ,80 1,85 Electricité de France (E.D.F.) Actions au Porteur EO -,50 FR STK EUR 22, ,45 1,77 Enagas S.A. Acciones Port. EO 1,50 ES STK EUR 27, ,69 1,83 Gas Natural SDG S.A. Acciones Port. EO 1 ES STK EUR 22, ,98 1,91 Hannover Rück SE Namens-Aktien o.n. DE STK EUR 92, ,24 2,03 Iberdrola S.A. Acciones Port. EO -,75 ES Y14 STK EUR 6, ,33 1,83 KBC Groep N.V. Parts Sociales Port. o.n. BE STK EUR 59, ,71 2,21 Mapfre S.A. Acciones Nom. EO -,10 ES E34 STK EUR 3, ,26 2,00 METRO AG Inhaber-Stammaktien o.n. DE STK EUR 32, ,24 2,13 Münchener Rückvers.-Ges. AG vink.namens-aktien o.n. DE STK EUR 175, ,50 1,71 Orange S.A. Actions Port. EO 4 FR STK EUR 14, ,25 1,68 Pirelli & C. S.p.A. Azioni nom. o.n. IT STK EUR 15, ,34 2,31 Porsche Automobil Holding SE Inhaber-Vorzugsaktien o.st.o.n DE000PAH0038 STK EUR 84, ,25 2,10 Renault S.A. Actions Port. EO 3,81 FR STK EUR 92, ,70 2,58 Royal Dutch Shell Reg. Shares Class A EO -,07 GB00B03MLX29 STK EUR 28, ,32 1,78 Société Générale S.A. Actions Port. EO 1,25 FR STK EUR 45, ,58 2,25 Technip S.A. Actions au Porteur o.n. FR STK EUR 60, ,32 2,19 Terna Rete Elettrica Nazio.SpA Azioni nom. EO -,22 IT STK EUR 4, ,43 1,95 Total S.A. Actions au Porteur EO 2,50 FR STK EUR 48, ,57 1,95 UnipolSai Assicurazioni S.p.A. Azioni nom. o.n. IT STK EUR 2, ,03 1,95 UPM Kymmene Corp. Registered Shares o.n. FI STK EUR 16, ,04 1,91 VINCI S.A. Actions Port. EO 2,50 FR STK EUR 54, ,03 1,91 Aberdeen Asset Management PLC Registered Shares LS -,10 GB STK GBP 4, ,63 2,01 Amec Foster Wheeler PLC Registered Shares LS -,50 GB STK GBP 9, ,97 2,06 Anglo American PLC Registered Shares DL -,54945 GB00B1XZS820 STK GBP 11, ,61 1,80 BAE Systems PLC Registered Shares LS -,025 GB STK GBP 5, ,14 1,94 BHP Billiton PLC Registered Shares DL -,50 GB STK GBP 15, ,75 2,09 BP PLC Registered Shares DL -,25 GB STK GBP 4, ,72 2,13 Glencore PLC Registered Shares DL -,01 JE00B4T3BW64 STK GBP 3, ,40 2,02 HSBC Holdings PLC Registered Shares DL -,50 GB STK GBP 6, ,58 1,93 Morrison Supermarkets PLC, Wm. Registered Shares LS -,10 GB STK GBP 1, ,80 1,94 Rio Tinto PLC Registered Shares LS -,10 GB STK GBP 29, ,27 1,80 Sainsbury PLC, J. Registered Shs LS -, GB00B019KW72 STK GBP 2, ,30 2,01 SSE PLC Shs LS-,50 GB STK GBP 15, ,83 1,87 Standard Chartered PLC Registered Shares DL -,50 GB STK GBP 10, ,07 2,11 Tate & Lyle PLC Registered Shares LS -,25 GB STK GBP 6, ,97 1,68 Seite 3

4 Vermögensaufstellung zum Stück bzw. Gattungsbezeichnung ISIN Markt Anteile bzw. Bestand Käufe / Verkäufe / Kurs Kurswert % Whg. in Zugänge Abgänge in EUR des Fondsim Berichtszeitraum vermögens Statoil ASA Navne-Aksjer NK 2,50 NO STK NOK 153, ,49 2,05 TGS Nopec Geophysical Co. ASA Navne-Aksjer NK 0,25 NO STK NOK 184, ,49 1,97 SKF, AB Namn-Aktier B (fria) SK 0,625 SE STK SEK 204, ,64 2,09 TeliaSonera AB Namn-Aktier SK 3,20 SE STK SEK 51, ,28 1,74 Derivate EUR ,35-0,19 (Bei den mit Minus gekennzeichneten Beständen handelt es sich um verkaufte Positionen.) Devisen-Derivate EUR ,35-0,19 Forderungen/Verbindlichkeiten Devisenterminkontrakte (Verkauf) Offene Positionen CHF/EUR 6,6 Mio. OTC ,40-0,03 DKK/EUR 9,1 Mio. OTC 1.124,89 0,00 GBP/EUR 16,9 Mio. OTC ,57-0,06 NOK/EUR 25,2 Mio. OTC ,19-0,23 SEK/EUR 25,7 Mio. OTC ,54-0,01 Devisenterminkontrakte (Kauf) Offene Positionen CHF/EUR 3,4 Mio. OTC ,82 0,02 GBP/EUR 3,5 Mio. OTC ,64 0,13 Bankguthaben, nicht verbriefte Geldmarktinstrumente und Geldmarktfonds EUR ,97 4,29 Bankguthaben EUR ,97 4,29 EUR - Guthaben bei: Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale EUR ,97 % 100, ,97 4,29 Guthaben in sonstigen EU/EWR-Währungen CZK 6.993,99 % 100, ,12 0,00 DKK 1.860,68 % 100, ,36 0,00 NOK 2.185,71 % 100, ,52 0,00 Sonstige Vermögensgegenstände EUR ,99 0,57 Dividendenansprüche EUR , ,35 0,30 Steueransprüche EUR , ,64 0,27 Verbindlichkeiten aus Kreditaufnahme EUR ,47-2,59 Kredite in sonstigen EU/EWR-Währungen GBP ,47 % 100, ,77-2,12 Seite 4

5 Vermögensaufstellung zum Stück bzw. Gattungsbezeichnung ISIN Markt Anteile bzw. Bestand Käufe / Verkäufe / Kurs Kurswert % Whg. in Zugänge Abgänge in EUR des Fondsim Berichtszeitraum vermögens SEK ,69 % 100, ,53-0,31 Kredite in Nicht-EU/EWR-Währungen CHF ,04 % 100, ,17-0,16 Sonstige Verbindlichkeiten EUR ,04-0,08 Verwaltungsvergütung EUR , ,18-0,06 Verwahrstellenvergütung EUR , ,51 0,00 Depotgebühren EUR , ,60 0,00 Prüfungskosten EUR , ,64-0,01 Veröffentlichungskosten EUR -409,11-409,11 0,00 Fondsvermögen EUR ,75 100,00 1) Anteilwert (Rücknahmepreis*) EUR 49,55 Ausgabepreis EUR 49,55 Umlaufende Anteile STK Fußnoten: 1) Durch Rundung der Prozent-Anteile bei der Berechnung können geringfügige Rundungsdifferenzen entstanden sein. 2) Die Wertpapiere des Sondervermögens sind teilweise durch Geschäfte mit Finanzinstrumenten abgesichert. *) Rücknahmeabschlag von 1,5% (Rücknahmepreis 48,81 EUR) bzw. 0,75 % (Rücknahmepreis 49,18 EUR) bei Verkauf innerhalb von 9 bzw. 18 Monaten. Nach diesem Zeitraum wird kein Rücknahmeabschlag erhoben. Seite 5

6 Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Die Vermögensgegenstände des Sondervermögens sind auf Grundlage der zuletzt festgestellten Kurse/Marktsätze bewertet. Devisenkurse (in Mengennotiz) per Schweizer Franken (CHF) 1, = 1 Euro (EUR) Tschechische Kronen (CZK) 27, = 1 Euro (EUR) Dänische Kronen (DKK) 7, = 1 Euro (EUR) Englische Pfunde (GBP) 0, = 1 Euro (EUR) Norwegische Kronen (NOK) 8, = 1 Euro (EUR) Schwedische Kronen (SEK) 9, = 1 Euro (EUR) Marktschlüssel - OTC Over-the-Counter Seite 6

7 Während des Berichtszeitraumes abgeschlossene Geschäfte, soweit sie nicht mehr in der Vermögensaufstellung erscheinen: - Käufe und Verkäufe in Wertpapieren, Investmentanteilen und Schuldscheindarlehen (Marktzuordnung zum Berichtsstichtag): Gattungsbezeichnung ISIN Stück bzw. Anteile Käufe Verkäufe Volumen Whg. in bzw. bzw. in Zugänge Abgänge Börsengehandelte Wertpapiere Aktien AGEAS SA/NV Actions Nominatives o.n. BE STK Ahold N.V., Kon. Aandelen aan toonder EO -,01 NL STK Amlin PLC Registered Shares LS -,28125 GB00B2988H17 STK BASF SE Namens-Aktien o.n. DE000BASF111 STK Bilfinger SE Inhaber-Aktien o.n. DE STK Carillion PLC Registered Shares LS -,50 GB STK Casino,Guichard-Perrachon S.A. Actions Port. EO 1,53 FR STK CEZ AS Inhaber-Aktien KC 100 CZ STK CNP Assurances S.A. Actions Port. EO 1 FR STK Daimler AG Namens-Aktien o.n. DE STK Direct Line Insurance Grp PLC Registered Shares LS -,10 GB00B89W0M42 STK E.ON SE Namens-Aktien o.n. DE000ENAG999 STK Endesa S.A. Acciones Port. EO 1,20 ES STK Evonik Industries AG Namens-Aktien o.n. DE000EVNK013 STK freenet AG Namens-Aktien o.n. DE000A0Z2ZZ5 STK Imperial Tobacco Group PLC Registered Shares LS -,10 GB STK Koninklijke DSM N.V. Aandelen op naam EO 1,50 NL STK Legal & General Group PLC Registered Shares LS -,025 GB STK Marks & Spencer Group PLC Registered Shares LS -,25 GB STK Modern Times Group MTG AB Namn-Aktier B SE STK Natixis S.A. Actions Port. EO 1,60 FR STK Nordea Bank AB Namn-Aktier EO 0,40 SE STK Old Mutual PLC Reg.Shares LS-, GB00B77J0862 STK Petroleum Geo-Services ASA Navne-Aksjer (new) NK 3 NO STK Rexel S.A. Actions au Porteur EO 5 FR STK Sampo OYJ Registered Shares Cl.A o.n. FI STK Sanofi S.A. Actions Port. EO 2 FR STK SCOR SE Act.au Porteur EO 7, FR STK Securitas AB Namn-Aktier B (fria) SK 1 SE STK Solvay S.A. Actions au Porteur A o.n. BE STK Stora Enso Oyj Reg. Shares Cl.R EO 1,70 FI STK Seite 7

8 Während des Berichtszeitraumes abgeschlossene Geschäfte, soweit sie nicht mehr in der Vermögensaufstellung erscheinen: - Käufe und Verkäufe in Wertpapieren, Investmentanteilen und Schuldscheindarlehen (Marktzuordnung zum Berichtsstichtag): Gattungsbezeichnung ISIN Stück bzw. Anteile Käufe Verkäufe Volumen Whg. in bzw. bzw. in Zugänge Abgänge Syngenta AG Nam.-Aktien SF 0,10 CH STK UBM PLC Reg. Shares LS-,10 JE00B2R84W06 STK Andere Wertpapiere ACS, Act.de Constr.y Serv. SA Anrechte ES STK UBM PLC Anrechte JE00BSJWMR36 STK Nichtnotierte Wertpapiere Aktien ACS, Act.de Constr.y Serv. SA Acciones Port. Em. 1/15 EP-,50 ES STK Derivate (In Opening-Transaktionen umgesetzte Optionsprämien bzw. Volumen der Optionsgeschäfte, bei Optionsscheinen Angabe der Käufe und Verkäufe.) Terminkontrakte Aktienindex-Terminkontrakte Gekaufte Kontrakte: (Basiswert(e): STXE 50 PR.EUR) EUR 6.756,45 Verkaufte Kontrakte: (Basiswert(e): STXE 50 PR.EUR) EUR ,33 Devisenterminkontrakte (Verkauf) Verkauf von Devisen auf Termin: CHF/EUR EUR CZK/EUR EUR DKK/EUR EUR GBP/EUR EUR NOK/EUR EUR SEK/EUR EUR Seite 8

9 Während des Berichtszeitraumes abgeschlossene Geschäfte, soweit sie nicht mehr in der Vermögensaufstellung erscheinen: - Käufe und Verkäufe in Wertpapieren, Investmentanteilen und Schuldscheindarlehen (Marktzuordnung zum Berichtsstichtag): Gattungsbezeichnung ISIN Stück bzw. Anteile Käufe Verkäufe Volumen Whg. in bzw. bzw. in Zugänge Abgänge Devisenterminkontrakte (Kauf) Kauf von Devisen auf Termin: CHF/EUR EUR CZK/EUR EUR DKK/EUR EUR GBP/EUR EUR NOK/EUR EUR SEK/EUR EUR Seite 9

10 Anhang gem. 7 Nr. 9 KARBV Angaben nach der Derivateverordnung Bestand der Wertpapiere am Fondsvermögen (in %) 98,00 Bestand der Derivate am Fondsvermögen (in %) -0,19 Sonstige Angaben Anteilwert (Rücknahmepreis*) EUR 49,55 Ausgabepreis EUR 49,55 Umlaufende Anteile STK *) Rücknahmeabschlag von 1,5% (Rücknahmepreis 48,81 EUR) bzw. 0,75 % (Rücknahmepreis 49,18 EUR) bei Verkauf innerhalb von 9 bzw. 18 Monaten. Nach diesem Zeitraum wird kein Rücknahmeabschlag erhoben. Angabe zu den Verfahren zur Bewertung der Vermögensgegenstände 1. Die Anteilspreisermittlung erfolgt durch die Kapitalverwaltungsgesellschaft auf Grundlage der gesetzlichen Regelungen im KAGB und der Kapitalanlage-Rechnungslegungs- und Bewertungsverordnung ( 26ff.). 2. Die Bewertung der Vermögensgegenstände, die zum Handel an einer Börse oder an einem anderen organisierten Markt zugelassen oder in diesen einbezogen sind, erfolgt grundsätzlich zu dem validierten zuletzt verfügbaren handelbaren Vortageskurs. Börsenkurse oder notierte Preise an anderen organisierten Märkten werden grundsätzlich als handelbare Kurse eingestuft. 3. Für Wertpapiere, die weder zum Handel an einer Börse noch an einem organisierten Markt zugelassen sind oder für die kein handelbarer Kurs verfügbar ist oder deren Börsenkurs den tatsächlichen Marktwert nicht angemessen widerspiegelt, werden, die auf der Grundlage von durch Dritte ermittelten und mitgeteilten, validierten Verkehrswerte (z.b. auf Basis externer Bewertungsmodelle) zugrunde gelegt. 4. Der Verkehrswert von Unternehmensbeteiligungen wird spätestens nach Ablauf von zwölf Monaten nach Erwerb bzw. nach der letzten Bewertung, auf der Grundlage von durch Dritte ermittelten und mitgeteilten validierten Verkehrswerten, ermittelt. 5. Investmentanteile und Exchange Traded Funds (ETFs) werden mit ihrem letzten festgestellten und erhältlichen Rücknahmepreis des Vortages bzw. Börsenkurs des Vortages bewertet. 6. Der Wert von Bankguthaben, Einlagenzertifikaten und ausstehenden Forderungen, Bardividenden und Zinsansprüchen entspricht grundsätzlich dem jeweiligen Nominalbetrag. 7. Die Bewertung von Forwards, Swaps, Schuldscheindarlehen und OTC-Optionen erfolgt grundsätzlich auf Basis von marktüblichen Bewertungsmodellen. 8. Der Wert der Vermögenswerte und Verbindlichkeiten, welche nicht in der Währung des Fonds geführt werden, wird in diese Währung zu den jeweiligen validierten Devisenkursen des Vortages umgerechnet. Seite 10

11 Anhang gem. 7 Nr. 9 KARBV Seite 11

Halbjahresbericht. HI-Renten Euro Long/Short-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015

Halbjahresbericht. HI-Renten Euro Long/Short-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015 für 01.11.2014-30.04.2015 Vermögensübersicht zum 30.04.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 46.912.749,17 100,06 1. Anleihen (nach Restlaufzeit) 45.884.758,10

Mehr

Halbjahresbericht. HI-RENTEN ALPHA-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015

Halbjahresbericht. HI-RENTEN ALPHA-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015 für 01.11.2014-30.04.2015 Vermögensübersicht zum 30.04.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 13.790.903,38 100,13 1. Anleihen (nach Restlaufzeit) 13.342.126,38

Mehr

BayernInvest Aktien Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31.08.2015. für das Geschäftsjahr. vom 01. März 2015 bis 29.

BayernInvest Aktien Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31.08.2015. für das Geschäftsjahr. vom 01. März 2015 bis 29. Halbjahresbericht zum 31.08.2015 für das Geschäftsjahr vom 01. März 2015 bis 29. Februar 2016 Vermögensübersicht zum 31.08.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände

Mehr

BayernInvest Aktien Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August 2014. für das Geschäftsjahr. vom 01. März 2014 bis 28.

BayernInvest Aktien Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August 2014. für das Geschäftsjahr. vom 01. März 2014 bis 28. Halbjahresbericht zum 31. August 2014 für das Geschäftsjahr vom 01. März 2014 bis 28. Februar 2015 Vermögensübersicht zum 31.08.2014 Anlageschwerpunkte Kursswert in EUR % Anteil am Fondsvermögen I. Vermögensgegenstände

Mehr

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht zum 31. März 2016. für das Geschäftsjahr. vom 01. Oktober 2015 bis 30. September 2016

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht zum 31. März 2016. für das Geschäftsjahr. vom 01. Oktober 2015 bis 30. September 2016 Halbjahresbericht zum 31. März 2016 für das Geschäftsjahr vom 01. Oktober 2015 bis 30. September 2016 Vermögensübersicht zum 31.03.2016 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände

Mehr

BfS Nachhaltigkeitsfonds Ertrag-SEB Invest. Halbjahresbericht. zum

BfS Nachhaltigkeitsfonds Ertrag-SEB Invest. Halbjahresbericht. zum Halbjahresbericht zum 31. Mai 2012 1 Information an die Anleger Kündigung des Verwaltungsrechtes des Sondervermögens BfS Nachhaltigkeitsfonds Ertrag-SEB Invest (ISIN DE000A0B7JB7 / WKN A0B7JB) Die SEB

Mehr

MellowFund Global Equity

MellowFund Global Equity KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2013 DEPOTBANK: ASSET-MANAGEMENT UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalanlagegesellschaft 2. Depotbank Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Global Value Equities. Halbjahresbericht. zum. 31. Dezember 2012

Global Value Equities. Halbjahresbericht. zum. 31. Dezember 2012 Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2012 Vermögensaufstellung zum 31.12.2012 Stück bzw. Gattungsbezeichnung ISIN Markt Anteile bzw. Bestand Käufe / Verkäufe / Kurs Kurswert % Whg. in 1.000 31.12.2012 Zugänge

Mehr

Halbjahresbericht. für. HI-Euroland DS-Fonds 01.11.2014-30.04.2015

Halbjahresbericht. für. HI-Euroland DS-Fonds 01.11.2014-30.04.2015 für 01.11.2014-30.04.2015 Vermögensübersicht zum 30.04.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 13.544.716,62 100,27 1. Aktien (nach Branche) 11.667.993,20 86,38

Mehr

R + P UNIVERSAL-FONDS

R + P UNIVERSAL-FONDS KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. APRIL 2013 DEPOTBANK: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalanlagegesellschaft 2. Depotbank Universal-Investment-Gesellschaft mbh Bankhaus

Mehr

BayernInvest Aktien Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August 2012. für das Geschäftsjahr. vom 01. März 2012 bis 28.

BayernInvest Aktien Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August 2012. für das Geschäftsjahr. vom 01. März 2012 bis 28. Halbjahresbericht zum 31. August 2012 für das Geschäftsjahr vom 01. März 2012 bis 28. Februar 2013 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 31.08.2012 Fondsvermögen Kurswert in EUR % Anteil am Fondsvermögen

Mehr

Halbjahresbericht. für. HI-Global Markets Long/Short-Fonds 01.10.2014-31.03.2015

Halbjahresbericht. für. HI-Global Markets Long/Short-Fonds 01.10.2014-31.03.2015 für 01.10.2014-31.03.2015 Vermögensübersicht zum 31.03.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 56.572.824,15 100,11 1. Anleihen (nach Restlaufzeit) 47.567.463,30

Mehr

Paladin ONE. Halbjahresbericht. zum. 30. Juni 2015

Paladin ONE. Halbjahresbericht. zum. 30. Juni 2015 Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 Vermögensübersicht zum 30.06.2015 Anlageschwerpunkte Tageswert in EUR % Anteil am Teilgesellschaftsvermögen I. Vermögensgegenstände 23.265.112,44 100,91 1. Aktien 13.486.628,89

Mehr

NORD/LB AM TOP 35 Aktien. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02.2015

NORD/LB AM TOP 35 Aktien. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02.2015 NORD/LB AM TOP 35 Aktien Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.09.2014 bis 28.02.2015 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management AG Prinzenstrasse

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: SEB Europafonds HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MAI 2015 VERWAHRSTELLE:

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: SEB Europafonds HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MAI 2015 VERWAHRSTELLE: KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MAI 2015 VERWAHRSTELLE: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft mbh

Mehr

Jahresbericht. HI-DividendenPlus Europa-Fonds. für das Geschäftsjahr

Jahresbericht. HI-DividendenPlus Europa-Fonds. für das Geschäftsjahr für das Geschäftsjahr 01.11.2014-31.10.2015 Vermögensübersicht zum 31.10.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 69.193.946,61 100,09 1. Aktien (nach Branche)

Mehr

FINCA Active Duration

FINCA Active Duration KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: ASSET MANAGEMENT UND VERTRIEB: Niederlassung Frankfurt am Main Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft

Mehr

Halbjahresbericht. für. HI-FBG Global Growth Strategy 01.08.2014-31.01.2015

Halbjahresbericht. für. HI-FBG Global Growth Strategy 01.08.2014-31.01.2015 für 01.08.2014-31.01.2015 Vermögensübersicht zum 31.01.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 11.186.056,73 100,16 1. Aktien (nach Branche) 4.345.029,66 38,91

Mehr

MellowFund Global Equity

MellowFund Global Equity KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Anlageausschuss

Mehr

BayernInvest Aktien Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August für das Geschäftsjahr. vom 01. März 2013 bis 28.

BayernInvest Aktien Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August für das Geschäftsjahr. vom 01. März 2013 bis 28. Halbjahresbericht zum 31. August 2013 für das Geschäftsjahr vom 01. März 2013 bis 28. Februar 2014 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 31.08.2013 Fondsvermögen Kurswert in EUR % Anteil am Fondsvermögen

Mehr

Paladin ONE. Halbjahresbericht. zum. 30. Juni 2016

Paladin ONE. Halbjahresbericht. zum. 30. Juni 2016 Halbjahresbericht zum 30. Juni 2016 Vermögensübersicht zum 30.06.2016 Anlageschwerpunkte Tageswert in EUR % Anteil am Teilgesellschaftsvermögen I. Vermögensgegenstände 47.161.136,34 100,89 1. Aktien 34.742.586,38

Mehr

Halbjahresbericht. für. HI-Aktien Euroland-Fonds 01.10.2011-31.03.2012

Halbjahresbericht. für. HI-Aktien Euroland-Fonds 01.10.2011-31.03.2012 für 01.10.2011-31.03.2012 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 31.03.2012 Aktien nach Branchen Banken/Versicherungen 718.841,39 11,24 Bau/Baustoffe 119.246,05 1,86 Chemie/Pharmazeutik 811.522,06 12,68

Mehr

Vermögensverwaltung Dynamic Value Halbjahresbericht 31.05.2015

Vermögensverwaltung Dynamic Value Halbjahresbericht 31.05.2015 Vermögensverwaltung Dynamic Value Halbjahresbericht 31.05.2015 Frankfurt am Main, den 31.05.2015 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: MC 1 Universal HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. JANUAR 2015

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: MC 1 Universal HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. JANUAR 2015 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. JANUAR 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 5. Anlageausschuss Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

BayernInvest Aktien Sustainable Value Europa-Fonds

BayernInvest Aktien Sustainable Value Europa-Fonds Halbjahresbericht zum für das Geschäftsjahr vom 01.03.2008 bis 28.02.2009 für das Richtlinienkonforme Sondervermögen BayernInvest Aktien Sustainable Value Europa-Fonds Halbjahresbericht zum - Seite 1 Vermögensaufstellung

Mehr

LBBW Aktien Deutschland Halbjahresbericht zum 31.07.2014

LBBW Aktien Deutschland Halbjahresbericht zum 31.07.2014 LBBW Aktien Deutschland Halbjahresbericht zum 31.07.2014 WKN: ISIN: 848465 DE0008484650 Fonds in Feinarbeit. Inhalt 8 Vermögensübersicht zum 31.07.2014 9 Vermögensaufstellung zum 31.07.2014 12 Während

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: LAM-MULTI ASSET L/S HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015 VERWAHRSTELLE:

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: LAM-MULTI ASSET L/S HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015 VERWAHRSTELLE: KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015 VERWAHRSTELLE: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: KGN Global UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2014

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: KGN Global UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2014 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Anlageausschuss Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: GLS Bank Aktienfonds HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: GLS Bank Aktienfonds HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: S4A EU Pure Equity HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. NOVEMBER 2014

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: S4A EU Pure Equity HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. NOVEMBER 2014 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. NOVEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: ASSET MANAGEMENT UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Halbjahresbericht. La Tullius Absolute Return Europe. zum

Halbjahresbericht. La Tullius Absolute Return Europe. zum Halbjahresbericht La Tullius Absolute Return Europe zum 31.05.2016 Halbjahresbericht für La Tullius Absolute Return Europe Vermögensübersicht zum 30.04.2016 Anlageschwerpunkte Tageswert in % Anteil am

Mehr

HP&P Euro Select UI Fonds

HP&P Euro Select UI Fonds KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2013 DEPOTBANK: BERATUNG UND VERTRIEB: Habbel, Pohlig & Partner Institut für Bank- und Wirtschaftsberatung GmbH Kurzübersicht über die Partner

Mehr

Jahresbericht. HI-FBG Individual W. für das Geschäftsjahr 01.08.2014-31.07.2015

Jahresbericht. HI-FBG Individual W. für das Geschäftsjahr 01.08.2014-31.07.2015 für das Geschäftsjahr 01.08.2014-31.07.2015 Vermögensübersicht zum 31.07.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 86.013.201,56 100,15 1. Aktien (nach Branche)

Mehr

Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2015 Berichtszeitraum: 01.10.2014 31.03.2015 Vermögensübersicht

Mehr

VR Bank KT EuroProtect UI

VR Bank KT EuroProtect UI Kap i t a l v e r w a l t u n g s g e s e l l s c h a f t: VR Bank KT EuroProtect UI Halbjahresbericht z u m 30. Ju n i 2015 Verwahrstelle: Vertrieb: Kurzübersicht über die Partner des VR Bank KT EuroProtect

Mehr

SEB Total Return Bond Fund

SEB Total Return Bond Fund KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MAI 2015 VERWAHRSTELLE: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft mbh

Mehr

Jahresbericht. HI-Euroland DS-Fonds. für das Geschäftsjahr 01.11.2014-31.10.2015

Jahresbericht. HI-Euroland DS-Fonds. für das Geschäftsjahr 01.11.2014-31.10.2015 für das Geschäftsjahr 01.11.2014-31.10.2015 Vermögensübersicht zum 31.10.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 12.886.638,13 100,26 1. Aktien (nach Branche)

Mehr

W&W-Dachfonds. W&W Dachfonds GlobalPlus. Fonds in Feinarbeit. WKN: ISIN: Anteilklasse: A0MU8K DE000A0MU8K7 CZK 532633 DE0005326334 EUR

W&W-Dachfonds. W&W Dachfonds GlobalPlus. Fonds in Feinarbeit. WKN: ISIN: Anteilklasse: A0MU8K DE000A0MU8K7 CZK 532633 DE0005326334 EUR W&W Dachfonds GlobalPlus WKN: ISIN: Anteilklasse: A0MU8K DE000A0MU8K7 CZK 532633 DE0005326334 EUR W&W-Dachfonds Halbjahresbericht zum 31. August 2015 Fonds in Feinarbeit. Inhalt 8 Vermögensübersicht zum

Mehr

CS Aktien Plus Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht

CS Aktien Plus Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht CS Aktien Plus Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.05.2015 Berichtszeitraum: 01.12.2014 31.05.2015 Vermögensübersicht Kurswert in EUR

Mehr

Lampe Dividende Europa Aktiv

Lampe Dividende Europa Aktiv Kap i t a l v e r w a l t u n g s g e s e l l s c h a f t: Lampe Dividende Europa Aktiv Halbjahresbericht z u m 31. Oktober 2016 Verwahrstelle: Vermögensübersicht zum 31.10.2016 Tageswert % Anteil am Fondsvermögen

Mehr

KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: HNC Advisors Diversified Multi-Asset-Class UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2013. HNC Advisors. Kreissparkasse Köln

KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: HNC Advisors Diversified Multi-Asset-Class UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2013. HNC Advisors. Kreissparkasse Köln KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2013 DEPOTBANK: BERATUNG UND VERTRIEB: Kreissparkasse Köln HNC Advisors Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalanlagegesellschaft 2. Depotbank

Mehr

BayernInvest Renten Plus-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015. für das Geschäftsjahr. vom 01. Juli 2015 bis 30.

BayernInvest Renten Plus-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015. für das Geschäftsjahr. vom 01. Juli 2015 bis 30. Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015 für das Geschäftsjahr vom 01. Juli 2015 bis 30. Juni 2016 Vermögensübersicht zum 31.12.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens Seite 2 Vermögensaufstellung

Mehr

Halbjahresbericht. BayernInvest Aktien Euroland-Fonds

Halbjahresbericht. BayernInvest Aktien Euroland-Fonds Halbjahresbericht zum 31.08.2008 für das Geschäftsjahr vom 01.03.2008 bis 28.02.2009 für das Richtlinienkonforme Sondervermögen BayernInvest Aktien Euroland-Fonds Halbjahresbericht zum 31.08.2008 - Seite

Mehr

BayernInvest Aktien Sustainable Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August für das Geschäftsjahr

BayernInvest Aktien Sustainable Value Europa-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August für das Geschäftsjahr BayernInvest Aktien Sustainable Value Europa-Fonds Halbjahresbericht zum 31. August 2011 für das Geschäftsjahr vom 01. März 2011 bis 29. Februar 2012 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 31.08.2011

Mehr

FIMAX Vermögensverwaltungsfonds UI

FIMAX Vermögensverwaltungsfonds UI KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Anlageausschuss

Mehr

G & P UNIVERSAL AKTIENFONDS

G & P UNIVERSAL AKTIENFONDS KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Anlageausschuss

Mehr

Universal Floor Fund

Universal Floor Fund KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 VERWAHRSTELLE: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft mbh

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivChance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivChance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

NORD/LB AM Aktien Deutschland LS. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.07.2014 bis 31.12.2014

NORD/LB AM Aktien Deutschland LS. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.07.2014 bis 31.12.2014 NORD/LB AM Aktien Deutschland LS Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.07.2014 bis 31.12.2014 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management AG Prinzenstrasse

Mehr

Optinova Optiworld. Halbjahresbericht. zum. 31. Dezember 2015

Optinova Optiworld. Halbjahresbericht. zum. 31. Dezember 2015 Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015 Vermögensaufstellung zum 31.12.2015 Stück bzw. Gattungsbezeichnung ISIN Markt Anteile bzw. Bestand Käufe / Verkäufe / Kurs Kurswert % Whg. in 1.000 31.12.2015 Zugänge

Mehr

FIAG-UNIVERSAL-DACHFONDS

FIAG-UNIVERSAL-DACHFONDS KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNGSGESELLSCHAFT : VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4.

Mehr

Halbjahresbericht. für. HI-FBG Global Return Strategy 01.08.2014-31.01.2015

Halbjahresbericht. für. HI-FBG Global Return Strategy 01.08.2014-31.01.2015 für 01.08.2014-31.01.2015 Vermögensübersicht zum 31.01.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 10.147.151,17 100,16 1. Anleihen (nach Restlaufzeit) 4.302.381,81

Mehr

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht. für das Geschäftsjahr. vom 01. Oktober 2014 bis 31. März 2015

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht. für das Geschäftsjahr. vom 01. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Halbjahresbericht für das Geschäftsjahr vom 01. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Vermögensübersicht zum 31.03.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 50.608.864,14

Mehr

Strategie Welt Secur Halbjahresbericht 30.06.2015

Strategie Welt Secur Halbjahresbericht 30.06.2015 Strategie Welt Secur Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

Fondspicker Global UI

Fondspicker Global UI KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 3. Beratungs- und Vertriebsgesellschaft

Mehr

Invesco Umwelt und Nachhaltigkeits Fonds Halbjahresbericht 31.03.2015

Invesco Umwelt und Nachhaltigkeits Fonds Halbjahresbericht 31.03.2015 Invesco Umwelt und Nachhaltigkeits Fonds Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AHF Global Select HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB:

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AHF Global Select HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Vertrieb Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Siemens Fonds Invest GmbH. Kundenreporting. Seite 1/19. München, den 31.08.2015

Siemens Fonds Invest GmbH. Kundenreporting. Seite 1/19. München, den 31.08.2015 Siemens Fonds Invest GmbH Kundenreporting Seite 1/19 Aktien 183.953.585,00 97,43 Belgien 3.966.524,54 2,10 Konsumgüter 3.966.524,54 2,10 BE0003793107 Anheuser-Busch InBev N.V./S.A. Acti EUR 40.699,00 97,460000-10,05

Mehr

HanseMerkur Strategie chancenreich

HanseMerkur Strategie chancenreich KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. APRIL 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Vertrieb Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Invesco Europa Core Aktienfonds Halbjahresbericht 31.03.2015

Invesco Europa Core Aktienfonds Halbjahresbericht 31.03.2015 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 69.173.886,91 100,25 1. Aktien

Mehr

Halbjahresbericht. HI-Renten Euro-Fonds. für den Zeitraum

Halbjahresbericht. HI-Renten Euro-Fonds. für den Zeitraum für den Zeitraum 01.11.2015-30.04.2016 Vermögensübersicht zum 30.04.2016 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 38.274.880,53 100,05 1. Anleihen (nach Restlaufzeit)

Mehr

Sydbank Vermögensverwaltung Dynamisch

Sydbank Vermögensverwaltung Dynamisch KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Vermögensaufstellung

Vermögensaufstellung Siemens Fonds Invest GmbH Vermögensaufstellung Seite 1/20 Aktien 175.477.745,55 97,99 Belgien 3.863.149,08 2,16 Konsumgüter 3.863.149,08 2,16 BE0003793107 Anheuser-Busch InBev N.V./S.A. Acti EUR 40.699,00

Mehr

DBC Dynamic Return Halbjahresbericht 31.05.2015

DBC Dynamic Return Halbjahresbericht 31.05.2015 Halbjahresbericht 31.05.2015 Frankfurt am Main, den 31.05.2015 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

Halbjahresbericht. Lupus alpha LS Duration Invest. zum

Halbjahresbericht. Lupus alpha LS Duration Invest. zum Halbjahresbericht Lupus alpha LS Duration Invest zum 30.04.2016 Halbjahresbericht für Lupus alpha LS Duration Invest Vermögensübersicht zum 30.04.2016 Anlageschwerpunkte Tageswert in EUR % Anteil am Fondsvermögen

Mehr

CVM Long Term Value. Halbjahresbericht. für das Geschäftsjahr. vom 01. August 2014 bis 31. Juli 2015

CVM Long Term Value. Halbjahresbericht. für das Geschäftsjahr. vom 01. August 2014 bis 31. Juli 2015 Halbjahresbericht für das Geschäftsjahr vom 01. August 2014 bis 31. Juli 2015 Vermögensübersicht zum 31.01.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 49.245.131,82

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AF Value Invest UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. SEPTEMBER 2014

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AF Value Invest UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. SEPTEMBER 2014 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. SEPTEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Private Banking Struktur DE000A0DNG73. Halbjahresbericht zum 31.03.2015

Private Banking Struktur DE000A0DNG73. Halbjahresbericht zum 31.03.2015 Private Banking Struktur DE000A0DNG73 Halbjahresbericht zum 31.03.2015 Fondsverwaltung: Landesbank Berlin Investment GmbH, Berlin April 2015 Der Kauf und Verkauf von Anteilen an dem Sondervermögen erfolgt

Mehr

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen Halbjahresbericht Stadtsparkasse Düsseldorf TOP Strategie OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht zum 30. Juni 2015 Berater/Vertrieb: Vermögensaufstellung zum 30.06.2015 Vermögensübersicht I. Vermögensgegenstände

Mehr

Opportunities. Jahresbericht. zum. 30. Juni 2014

Opportunities. Jahresbericht. zum. 30. Juni 2014 Jahresbericht zum 30. Juni 2014 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 30.06.2014 Tageswert % Anteil am Teilgesellschaftsvermögen Aktien 4.755.653,46 33,09 Zertifikate 2.409.571,20 16,77 Fondsanteile

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivBalance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivBalance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015 VERWAHRSTELLE: ASSET MANAGEMENT UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Sydbank Vermögensverwaltung Klassisch

Sydbank Vermögensverwaltung Klassisch KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. NOVEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

LBBW Europa Select Plus. Halbjahresbericht zum 30.04.2012.

LBBW Europa Select Plus. Halbjahresbericht zum 30.04.2012. LBBW Europa Select Plus. Halbjahresbericht zum 30.04.2012. Fonds in Feinarbeit. Inhalt. 5 Allgemeine Angaben Bericht der Geschäftsführung Gesellschaft und Depotbank Mitglieder des Anlageausschusses 9

Mehr

CTA. Halbjahresbericht. HI Varengold CTA Hedge. 30.Juni 2012. Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken

CTA. Halbjahresbericht. HI Varengold CTA Hedge. 30.Juni 2012. Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken HI Varengold CTA Hedge Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken CTA Halbjahresbericht 30.Juni 2012 Hanseatische Investment-GmbH, Hamburg [Kapitalanlagegesellschaft] in Kooperation mit Varengold Wertpapierhandelsbank

Mehr

HALBJAHRESBERICHT STADTSPARKASSE DÜSSELDORF TOP-CHANCE. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh ZUM 30. JUNI 2014.

HALBJAHRESBERICHT STADTSPARKASSE DÜSSELDORF TOP-CHANCE. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh ZUM 30. JUNI 2014. HALBJAHRESBERICHT STADTSPARKASSE DÜSSELDORF TOP-CHANCE OGAW-SONDERVERMÖGEN NACH DEUTSCHEM RECHT ZUM 30. JUNI 2014 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Berater/Vertrieb: Vermögensaufstellung zum

Mehr

Invesco Europa Core Aktienfonds Halbjahresbericht 31.03.2016

Invesco Europa Core Aktienfonds Halbjahresbericht 31.03.2016 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 75.424.262,24 100,20 1. Aktien

Mehr

NRW-FONDS. ZUM 31. Dezember 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-SONDERVERMÖGEN NACH DEUTSCHEM RECHT

NRW-FONDS. ZUM 31. Dezember 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-SONDERVERMÖGEN NACH DEUTSCHEM RECHT HALBJAHRESBERICHT STADTSPARKASSE DÜSSELDORF NRW-FONDS OGAW-SONDERVERMÖGEN NACH DEUTSCHEM RECHT ZUM 31. Dezember 2015 Berater/Vertrieb: Vermögensübersicht I. Vermögensgegenstände 1. Aktien Kurswert in EUR

Mehr

AAA Multi Asset Portfolio Rendite Halbjahresbericht 31.03.2015

AAA Multi Asset Portfolio Rendite Halbjahresbericht 31.03.2015 AAA Multi Asset Portfolio Rendite Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Hinweis für unsere Anleger Vollzogene Übertragung der Verwaltung des Sondervermögens Die Ampega Investment

Mehr

NORD/LB AM Aktien Deutschland LS. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom bis

NORD/LB AM Aktien Deutschland LS. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom bis NORD/LB AM Aktien Deutschland LS Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.07.2016 bis 31.12.2016 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management AG Prinzenstrasse

Mehr

Optinova Global Value Equities. Halbjahresbericht. zum. 31. Dezember 2015

Optinova Global Value Equities. Halbjahresbericht. zum. 31. Dezember 2015 Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015 Vermögensaufstellung zum 31.12.2015 Stück bzw. Gattungsbezeichnung ISIN Markt Anteile bzw. Bestand Käufe / Verkäufe / Kurs Kurswert % Whg. in 1.000 31.12.2015 Zugänge

Mehr

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Halbjahresbericht für Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Seite 1 Vermögensaufstellung zum 31.01.2010 Stück bzw. Bestand Käufe/ Verkäufe/ Kurs Kurswert % Gattungsbezeichnung Markt

Mehr

Halbjahresbericht. Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Mai 2014. gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht

Halbjahresbericht. Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Mai 2014. gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Halbjahresbericht VILICO Global Select gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht zum 31. Mai 2014 BERATER / VERTRIEB: SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Vermögensaufstellung zum 31.05.2014

Mehr

BayernInvest Aktien Euroland-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August für das Geschäftsjahr

BayernInvest Aktien Euroland-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August für das Geschäftsjahr BayernInvest Aktien Euroland-Fonds Halbjahresbericht zum 31. August 2012 für das Geschäftsjahr vom 01. März 2012 bis 28. Februar 2013 Halbjahresbericht zum 31. August 2012 BayernInvest Aktien Euroland-Fonds

Mehr

Flossbach von Storch Fundament

Flossbach von Storch Fundament Flossbach von Storch Fundament Halbjahresbericht zum 31.03.2014 Inhalt Ihre Partner 3 Vermögensübersicht nach 9 Abs. 2 KARBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während des Berichtszeitraums

Mehr

Monega Rohstoffe. zum 30. September 2012

Monega Rohstoffe. zum 30. September 2012 Halbjahresbericht Monega Rohstoffe zum 30. September 2012 Inhalt Halbjahresbericht zum 30. September 2012 Monega Rohstoffe 3 Fondsvermögen im Überblilck Vermögensaufstellung Devisenkurse Firmenspiegel

Mehr

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht zum 31. März 2013. für das Geschäftsjahr

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht zum 31. März 2013. für das Geschäftsjahr Halbjahresbericht zum 31. März 2013 für das Geschäftsjahr vom 01. Oktober 2012 bis 30. September 2013 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 31.03.2013 Fondsvermögen Kurswert in EUR % Anteil am Fondsvermögen

Mehr

BayernInvest Aktien Euroland-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August für das Geschäftsjahr

BayernInvest Aktien Euroland-Fonds. Halbjahresbericht zum 31. August für das Geschäftsjahr BayernInvest Aktien Euroland-Fonds Halbjahresbericht zum 31. August 2011 für das Geschäftsjahr vom 01. März 2011 bis 29. Februar 2012 Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 31.08.2011 Fondsvermögen

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Juli 2015. Deka STOXX Europe Strong Growth 20 UCITS ETF

Halbjahresbericht zum 31. Juli 2015. Deka STOXX Europe Strong Growth 20 UCITS ETF Halbjahresbericht zum 31. Juli 2015. Deka STOXX Europe Strong Growth 20 UCITS ETF Ein OGAW-Sondervermögen deutschen Rechts. Deka Investment GmbH Lizenzvermerk Der STOXX Europe Strong Growth 20 Index und

Mehr

Aktien Welt INKA Halbjahresbericht zum 30.06.2015

Aktien Welt INKA Halbjahresbericht zum 30.06.2015 Aktien Welt INKA Halbjahresbericht zum 30.06.2015 Inhalt Ihre Partner 3 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während des Berichtszeitraums abgeschlossene

Mehr

Infinigon Investmentgrade Collateralized Loan Fund BI. Halbjahresbericht zum 30.09.2015. für das Geschäftsjahr. vom 01. April 2015 bis 31.

Infinigon Investmentgrade Collateralized Loan Fund BI. Halbjahresbericht zum 30.09.2015. für das Geschäftsjahr. vom 01. April 2015 bis 31. Halbjahresbericht zum 30.09.2015 für das Geschäftsjahr vom 01. April 2015 bis 31. März 2016 Vermögensübersicht zum 30.09.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände

Mehr

Vermögensaufstellung

Vermögensaufstellung Siemens Fonds Invest GmbH Vermögensaufstellung Seite 1/22 Aktien 178.908.801,38 92,59 Belgien 108,70 0,00 Konsumgüter 108,70 0,00 BE0003793107 Anheuser-Busch InBev N.V./S.A. Acti EUR 1,00 108,700000 14,52

Mehr

ACATIS IfK 5 Value STERNE-UNIVERSAL-FONDS

ACATIS IfK 5 Value STERNE-UNIVERSAL-FONDS ACATIS IfK 5 Value STERNE-UNIVERSAL-FONDS Renten UI albjahresbericht Halbjahresbericht zum 31. zum März 30. 2015 Juni 2015 Kapitalverwaltungsgesellschaft KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT DEPOTBANK Verwahrstelle

Mehr

FIVV-MIC-Mandat-Offensiv

FIVV-MIC-Mandat-Offensiv KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

V/A Stiftungsfonds UI

V/A Stiftungsfonds UI Kap i t a l v e r w a l t u n g s g e s e l l s c h a f t: V/A Stiftungsfonds UI Haljahresbericht z u m 31. Mä r z 2015 Verwahrstelle: Kurzübersicht über die Partner des V/A Stiftungsfonds UI 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft

Mehr

HSBC Trinkaus AlphaScreen

HSBC Trinkaus AlphaScreen HSBC Trinkaus AlphaScreen Halbjahresbericht zum 31.03.2015 Inhalt Ihre Partner 3 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während des Berichtszeitraums abgeschlossene

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: quantumx Global UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: quantumx Global UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Anlageausschuss

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2014

Halbjahresbericht zum 31. März 2014 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. März 2014 SI SafeInvest Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des Richtlinienkonformen

Mehr

TRENDCONCEPT UNIVERSAL-FONDS-AKTIEN-EUROPA

TRENDCONCEPT UNIVERSAL-FONDS-AKTIEN-EUROPA Kapitalverwaltungsgesellschaft: TRENDCONCEPT- UNIVERSAL-FONDS-AKTIEN-EUROPA Halbjahresbericht zum 31. März 2016 Verwahrstelle: Beratung und Vertrieb: TRENDCONCEPT Kurzübersicht über die Partner des TRENDCONCEPT-UNIVERSAL-FONDS-AKTIEN-EUROPA

Mehr

Merck Finck Vermögensverwaltung Taktik UI. Halbjahresbericht per 30. Juni 2013

Merck Finck Vermögensverwaltung Taktik UI. Halbjahresbericht per 30. Juni 2013 Merck Finck Vermögensverwaltung Taktik UI Halbjahresbericht per 30. Juni 2013 Kurzübersicht über die Partner des Merck Finck Vermögensverwaltung Taktik UI 1. Kapitalanlagegesellschaft Name: Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: BKP Dachfonds UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: BKP Dachfonds UI HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Anlageausschuss

Mehr