Zusatzpaket Giro zur Eröffnung eines Girokontos mit Maestro- Bankomatkarte und Kreditkarte

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zusatzpaket Giro zur Eröffnung eines Girokontos mit Maestro- Bankomatkarte und Kreditkarte"

Transkript

1 Zusatzpaket Giro zur Eröffnung eines Girokontos mit Maestro- Bankomatkarte und Kreditkarte Dieses Zusatzpaket besteht aus folgenden Teilen: Antrag auf Maestro-Bankomatkarte Mit der Maestro-Bankomatkarte beheben Sie Bargeld an ca. 1,2 Millionen Geldausgabeautomaten weltweit bzw. können Sie direkt an der Bankomatkasse von ca. 10,3 Millionen Vertragspartnern bezahlen. Wenn Sie keine Bankomatkarte benötigen, füllen Sie bitte keinen Antrag aus. Anträge auf Classic- oder Gold-Kreditkarte online auf Genießen Sie alle Vorteile mit der Classic-Kreditkarte von MasterCard oder VISA. Wir übernehmen für Sie die Kosten für die Classic-Kreditkarte. Den Versicherungsschutz inkl. Stornoversicherung genießen Sie gegen Aufpreis mit der Gold-Karte. Ihre Kreditkarte können Sie direkt auf der Homepage mit einer Wunsch-Pin und einem eigenen Design nach Eingang von 3 Monatsgehältern auf dem neuen bankdirekt.at-girokonto bestellen. Antrag auf bargeldlose Gehalts-/Pensionszahlung Wir erledigen die Änderung der Gehalts- oder Pensionsauszahlung auf Ihr neues Girokonto für Sie. Selbstauskunft zu Vermögen und Verbindlichkeiten Girokontowechsel Mit diesem Formular beauftragen Sie Ihre bisherige Hausbank mit zb: der Bekanntgabe der Daten zu Dauer- und Lastschriftsaufträgen, der Kontoschließung, Wir empfehlen Ihr altes Girokonto erst dann zu schließen, wenn alle Buchungen über Ihr neues Girokonto bei der bankdirekt.at AG abgewickelt werden. Information gemäß Konsumentenschutzgesetz für Ehegatten Nur auszufüllen bei Gemeinschaftskonten von Ehegatten Weitere hilfreiche Formulare zur Girokontoeröffnung finden Sie auf unserer Homepage unter Wir eröffnen Girokonten in Kombination mit einem Spar- oder Wertpapier-Anlagekonto. Voraussetzung für die Ausgabe von Maeastrokarte bzw. einen finanziellen Spielraum: Gehalts- oder Pensionskonto von österreichischen Privatpersonen Selbstauskunft zu Vermögen und Verbindlichkeiten Antrag auf bargeldlose Gehalts-/und Pensionszahlung aktueller Einkommensnachweis (zb Kopie des Gehaltszettels bzw. Einkommensteuererklärung) Nur bei Gemeinschaftskonten von Ehegatten: Information gemäß Konsumentenschutzgesetz Die Einrichtung der Überziehungsmöglichkeit (finanzieller Spielraum) wird nach dem ersten Gehaltseingang durchgeführt. Wenn Sie diese Formulare nicht ausfüllen bzw. uns diese Daten nicht bekanntgeben wollen, führen wir Ihr Girokonto gerne auf Habenbasis. Sie können in diesem Fall eine Bankomatkarte mit Kontolimit erhalten. Detailinformationen dazu entnehmen Sie bitte unserer Homepage. Bitte legen Sie die ausgefüllten und unterfertigten Formulare sowie den aktuellen Einkommensnachweis dem Kontoeröffnungsantrag bei. Vielen Dank für Ihr Vertrauen! bankdirekt.at AG Mag. Rainer Schnabl Zusatzpaket Giro Seite 1 von 8 Mag. Dr. Manfred Nosek, MBA 11/14

2 Antrag auf Maestro (Bankomat-) Karte Girokontonummer Fax: 0043 (0) Antrag auf Erstbestellung Nachbestellung PIN Limitänderung (Kontolimit) Nachbestellung wegen Kartendefekt Namensänderung Limitänderung (Kartenlimit) Gewünschter Karteninhaber (muss über Girokonto verfügungsberechtigt sein) Namenseindruck auf Karte Geburtsdatum Der (Die) Kontoinhaber und der Zeichnungsberechtigte akzeptieren die "Besonderen Bedingungen für Bezugskarten", die auf der Homepage aktuell zugänglich sind bzw. mit CD bei Aufnahme der Geschäftsbeziehung ausgefolgt wurden. Im Übrigen gelten die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen der bankdirekt.at AG". Allfällige Gebühren buchen Sie bitte vom obigen Konto ab, sofern gemäß Kontomodell nichts anders (Pauschalkonto) vereinbart ist. Um das Risiko des missbräuchlichen Gebrauchs etwa nach Verlust oder Diebstahl der Bezugskarte zu minimieren, wird mit Ihnen folgendes Kontogesamtlimit für die Benützung Ihrer Bezugskarte Tageslimit mit PIN vereinbart: Kontolimit: Oberstes Bezugslimit für Bargeldbehebungen am Geldautomaten und Zahlungen im Rahmen des Maestro-Services ist der aktuelle, am Konto verfügbare Betrag. (Terminal muss online sein!) Begrenzt mit einem Limit von EUR 400,00 pro Tag (Bargeldbehebungen am Geldausgabeautomaten und Zahlungen im Rahmen des Maestro-Services) Kartenlimit: Für Bargeldbehebungen am Geldausgabeautomaten und Zahlungen im Rahmen des Maestro-Services, unabhängig von der aktuellen Kontodeckung. NUR mit Zustimmung der Bank und Prüfung der Bonität (Selbstauskunft, Einkommens- oder Vermögensnachweis) möglich. Maximal für Barbehebungen an Geldautomaten: EUR 400,00 pro Tag oder niedriger: Maximal für Maestro-Services-Zahlungen: EUR 3.000,00 pro Woche oder niedriger: Weitere, mögliche Bezüge während der Banköffnungszeiten am Geldausgabeautomaten im Foyer der PRIVAT BANK AG (bei entsprechender Kontodeckung): maximal Euro 2.000,-- pro Tag. Als Woche gilt der Zeitraum vom Montag 00:00 Uhr bis zum folgenden Sonntag 24:00 Uhr. Zahlungen mittels Karte und Unterschrift auf Basis Einziehungsermächtigung (=keine Maestro-Zahlung) können in der vereinbarten Risikobegrenzung nicht berücksichtigt werden. Ich bin damit einverstanden, dass der auf der Maestro-Karte enthaltene Chip ein Alterskennzeichen aufweist, das von Unternehmen, bei denen die Karte zur Zahlung verwendet wird, nur automationsunterstützt gelesen werden kann. Zu diesem Zwecke ermächtige ich Sie ausdrücklich, meine Geburtsdaten auf diesem Chip anzubringen. Im Falle der missbräuchlichen Verwendung der Bezugskarte besteht das Risiko des Verlustes der oben erwähnten Beträge pro Tag/pro Woche. Zur Kenntnis genommen und mit dem Inhalt einverstanden: Unterschrift des Kontoinhabers Unterschrift des Karteninhabers BLZ: 34796, BIC: RZOOAT2L796, DVR: , Landesgericht Linz, FN k Zusatzpaket Giro Seite 2 von 8 11/14

3 Antrag auf bargeldlose Gehalts-/Pensionszahlung Name und Anschrift der auszahlenden Stelle Fax 0043 (0) Kontonummer (wird von Bank ausgefüllt) BLZ IBAN (wird von Bank ausgefüllt) AT BIC RZOOAT2L796 Persönliche Daten Vorname Nachname Straße; Hausnummer PLZ; Ort geboren am Grund-/Pensionszahl (nur bei Pensionsauszahlung) Landesstellen-Nummer (nur bei Pensionszahlung) Antrag auf bargeldlose: Gehaltszahlung Pensionszahlung Ich ersuche um Überweisung der mir zustehenden Leistungen bzw. Bezüge ab dem nächstmöglichen Termin auf das oben angeführte Konto. Ich nehme zur Kenntnis, dass mir auf gutgeschriebene Beträge erst ab dem dienstvertraglichen/gesetzlichen Auszahlungstag ein Rechtsanspruch zusteht und erkläre mich damit einverstanden, dass die meinem Konto zu Unrecht gutgeschriebenen Beträge an die anweisende Stelle zurück überwiesen werden können, wenn die anweisende Stelle den Bezug noch vor dem dienstvertraglichen/gesetzlichen Auszahlungstag rückgerufen hat bzw. die Gutschrift nach meinem Ableben oder mein Ableben vor dem dienstvertraglichen/gesetzlichen Auszahlungstag erfolgt ist. Unterschrift des Antragstellers Nur bei Gemeinschafts-Pensionskonto - Erklärung des Kontomitinhabers Obiges Konto wird als Gemeinschaftskonto geführt. In diesem Zusammenhang übernehme(n) ich/wir gegenüber der oben genannten Versicherungsanstalt und der Bank die Haftung für die Rückzahlung aller auf dieses Konto überwiesenen Leistungen, welche die Versicherungsanstalt infolge des Ablebens des ihr gegenüber anspruchsberechtigten Kontomitinhabers zurückzufordern hat, die aber auf dem oben genannten Konto wegen Dispositionen meiner/unsererseits, wegen Durchführung von Aufträgen des verstorbenen Kontomitinhabers oder aus anderen Gründen nicht mehr vorhanden sein sollten. Mehrere Kontomitinhaber haften solidarisch. Ich/wir verpflichte(n) mich/uns, den Tod eines Kontomitinhabers unverzüglich der obgenannten Versicherungsanstalt anzuzeigen. Ich/wir wurde(n) über die Eigenschaften eines Gemeinschaftskontos informiert. Name des Kontomitinhabers Unterschrift des Kontomitinhabers Gegenzeichnung der Bank Stempel und Unterschrift Die Unterschrift des Antragstellers stimmt mit der bei uns aufliegenden Unterschriftsprobe überein. Wir verpflichten uns, der anweisenden Stelle alle Geldleistungen zu ersetzen, die infolge des Todes des Anspruchsberechtigten zu Unrecht auf dessen Konto überwiesen worden sind. Zusatzpaket Giro Seite 3 von 8 11/14

4 Selbstauskunft Fax 0043 (0) Nur bei Gemeinschaftskonten/-depots von Eheleuten/eingetragenen Partnern müssen persönliche Angaben, Angaben zum Einkommen sowie Vermögenswerte und Verbindlichkeiten von beiden Personen in der Selbstauskunft angeführt werden. Bei allen anderen Gemeinschaftskonten ist für jeden Kontoinhaber eine eigene Selbstauskunft notwendig. Persönliche Angaben Titel, Vorname, Nachname Konto-/Depotinhaber Titel, Vorname, Nachname Ehepartner/eingetragener Partner Straße, PLZ, Ort Straße, PLZ, Ort Anzahl der unterhaltsberechtigten Personen (Kinder, ev. Gattin) Anzahl der unterhaltsberechtigten Personen (Kinder, ev. Gattin) Anzahl der Personen im gemeinsamen Haushalt insgesamt: Angaben zu Wohnungsverband & Mobilität Konto-/Depotinhaber Ehepartner/eingetragener Partner Wohnungsgröße in m² Wohnungsart Miete Eigentum Miete Eigentum Anzahl eigene Autos bis 90 PS(66 KW) ab 90 PS(66 KW) bis 90 PS(66 KW) ab 90 PS(66 KW) Angaben zum Einkommen Derzeitiger Beruf Konto-/Depotinhaber Ehepartner Alleinverdiener ja nein ja nein Arbeitgeber (Name und Anschrift) Beschäftigt seit Selbstständig ja, seit: nein ja, seit: nein Branche Gehaltskonto wird geführt bei: Berechnung der Einkommensreserve Monatliche Einnahmen Höhe Monatliche Ausgaben Höhe Einkommen (Gehalt, Lohn netto) Wohnungsaufwand (Miete, Betriebskosten ) Sonstiges monatliches Einkommen (Mieterträge, Zinseinkünfte ) Haushaltspauschale (Ernährung, Bekleidung ) Kosten Kraftfahrzeug (Tanken, Service, Versicherung) Versicherungen (Kranken-, Unfall- Lebensversicherung ) Summe Hobby, Aus- und Weiterbildung Rundfunk, Telefon, Internet Weitere Ausgaben (Alimente ) Summe Zusatzpaket Giro Seite 4 von 8 11/14

5 Selbstauskunft Vermögenswerte in EUR Sparbücher: Bausparverträge: Schätzwert Immobilien: Wertpapierdepots: Rückkaufswert Versicherungen: Schätzwert zusätzliche Grundstücke: Weitere Vermögenswerte: Kredite inklusive Bauspar- und Landesdarlehen in EUR Kreditgeber Kreditkonto Kredithöhe zum Laufzeitbeginn derzeitiger Soll-Saldo Gesamtlaufzeit Restlaufzeit mtl. Rate Bürgschaften in EUR Bürge Begünstigter Höhe zu Beginn Gesamtlaufzeit Restlaufzeit Haftungen in EUR Haftungsgeber Haftungsnehmer Höhe zu Beginn Gesamtlaufzeit Restlaufzeit Leasing in EUR Leasinggeber Leasingnehmer Höhe zu Beginn Gesamtlaufzeit Restlaufzeit Besondere Kundenerklärungen 1. Ich/Wir bestätige/n die volle Richtigkeit meiner/unserer Angaben. Ich/Wir erkläre/n, dass ich/wir voll geschäftsfähig bin/sind, über mein/unser Vermögen bisher das Ausgleichs- oder Konkursverfahren nicht beantragt bzw. eröffnet wurde und auf mein/unser Vermögen während der letzten 5 Jahre keine Exekution geführt wurde. Ich/Wir berechtige/n die bankdirekt.at AG zur Weitergabe meiner/unserer persönlichen sowie kredit- und kontobezogenen Daten an die Kleinkreditevidenzstelle und sonstige gemeinsame Einrichtungen von Kreditinstituten zur Wahrung der Gläubigerinteressen. 2. Ich/Wir verpflichte/n mich/uns weiters sämtliche Veränderungen der Vermögens- und Einkommensverhältnisse der Bank unverzüglich bekannt zu geben. 3. Auf Aufforderung der Bank werde/n ich/wir sämtliche geforderten Nachweise über meine/unsere finanziellen Verhältnisse, Finanz- und Vermögensverhältnisse und über in diesem Dokument angeführte/n persönliche/n Daten erbringen. Unterschrift des Antragstellers Unterschrift des weiteren Antragstellers BLZ: 34796, BIC: RZOOAT2L796, DVR: , Landesgericht Linz, FN k Zusatzpaket Giro Seite 5 von 8 11/14

6 Girokontowechsel Name und Anschrift Ihrer bisherigen Bank Persönliche Daten Vorname Nachname Straße Hausnummer PLZ Ort Telefonnummer BLZ bisherige Bank Konto-Nr. bisherige Bank Sehr geehrte Damen und Herren, ich beauftrage Sie: Bitte kreuzen Sie an, welche Aufträge durchgeführt werden sollen Löschung aller auf o.a. Konto bestehenden Daueraufträge per:... Nichtdurchführung sämtlicher zukünftiger Lastschriften und Einzüge ab:... Bekanntgabe der Daten zu Daueraufträgen und Lastschriftsaufträgen an die bankdirekt.at AG bis spätestens 7 Bankwerktage nach Erhalt dieses Schreibens. Hinweis: Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass seiner bisherigen Bank die von Ihm an dritte Personen erteilten Einzugsermächtigungen nicht vorliegen. Die bankdirekt.at AG wird die Aufstellung dem Kunden zur Verfügung stellen. Bitte schließen Sie mein/unser Konto per:... oder falls mit Ihnen eine Kündigungsfrist vereinbart wurde zum erstmöglichen, dem genannten Termin folgenden Kündigungstermin. Bestehende Guthaben auf dem zu schließendem Konto übertragen Sie auf das auf Seite 2 angeführte Konto bei der bankdirekt.at AG bzw. bei Bestehen eines Debetsaldos (Sollsaldos) ziehen Sie den offenen Betrag von diesem Konto bei der bankdirekt.at AG (vorbehaltlich ausreichender Kontodeckung) zum Kontoschließungsdatum ein. WICHTIG: Allfällige Karten übermittle ich zeitgerecht vor dem Schließungstermin an meine bisherige Bank. Ich nehme zur Kenntnis, dass bei nicht zeitgerechter Übermittlung entsprechende Sperrkosten entstehen können. Zusatzpaket Giro Seite 6 von 8 11/14

7 Girokontowechsel Bitte veranlassen Sie die genannten Maßnahmen zeitgerecht. Empfängerbank (wird von der bankdirekt.at AG ausgefüllt) Kontoinhaber bankdirekt.at AG Europaplatz 1a 4020 Linz BLZ BIC RZOOAT2L796 Konto-Nr IBAN Kundenauftrag Hiermit entbinde ich gemäß 38 Abs.2 Zi.5 BWG das abgebende Kreditinstitut gegenüber dem aufnehmenden Kreditinstitut sowie das aufnehmende Kreditinstitut gegenüber dem abgebenden Kreditinstitut ausdrücklich vom Bankgeheimnis betreffend meine oben angeführten Kontoverbindung und ermächtige diese die im Zusammenhang mit vorliegendem Kontowechsel erforderlichen Informationen beim jeweils anderen Kreditinstitut einzuholen bzw. dem jeweils anderen Kreditinstitut zu erteilen sowie die erforderlichen Unterlagen an dieses zu übermitteln. Unterschrift des Konto- und Depotinhabers Unterschrift des weiteren Konto- und Depotinhabers BLZ: 34796, BIC: RZOOAT2L796, DVR: , Landesgericht Linz, FN k Zusatzpaket Giro Seite 7 von 8 11/14

8 Information gemäß 25 a Konsumentenschutzgesetz FAX 0043 (0) Persönliche Daten Name der Ehegattin Name des Ehegatten Kontonummer Ehegatten, die als Verbraucher gemeinsam einen Kredit aufnehmen, mag auch einer die Haftung nur als Bürge eingehen, oder Ehegatten, die als Verbraucher die Haftung für eine bestehende Kreditverbindlichkeit des anderen übernehmen, werden hiermit gemäß 25 a Konsumentenschutzgesetz, BGBl. 6/1997, darüber belehrt, dass falls die Ehegatten solidarisch haften, von jedem der Schuldner in beliebiger Reihenfolge der volle Schuldbetrag verlangt werden kann, ohne Rücksicht darauf, wem von ihnen die Kreditsumme zugekommen ist, die Haftung auch bei Auflösung der Ehe aufrecht bleibt, sowie nur das Gericht im Falle der Scheidung die Haftung eines der Ehegatten gemäß 98 Ehegesetz auf eine Ausfallsbürgschaft beschränken kann, was binnen eines Jahres nach Eintritt der Rechtskraft der Scheidung beantragt werden müsste. Wir haben die Information gelesen und zur Kenntnis genommen. Unterschrift des Ehegatten Unterschrift der Ehegattin BLZ: 34796, BIC: RZOOAT2L796, DVR: , Landesgericht Linz, FN k Zusatzpaket Giro Seite 8 von 8 11/14

Antrag auf bargeldlose Gehalts-/Pensionszahlung Wir erledigen die Änderung der Gehalts- oder Pensionsauszahlung auf Ihr neues Girokonto für Sie.

Antrag auf bargeldlose Gehalts-/Pensionszahlung Wir erledigen die Änderung der Gehalts- oder Pensionsauszahlung auf Ihr neues Girokonto für Sie. Zusatzpaket Giro Dieses Zusatzpaket besteht aus folgenden Teilen: Antrag auf Maestro-Bankomatkarte Mit der Maestro-Bankomatkarte beheben Sie Bargeld an ca. 1,2 Millionen Geldausgabeautomaten weltweit bzw.

Mehr

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar Kontowechsel-Service für Giro/Spar Information und Auftrag zur der bisherigen Bankverbindung bei einem anderen Institut Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für die entschieden

Mehr

1. Einkommensnachweise der letzten 3 Monate (Verdienstnachweise, Rentenbescheide, Bürgschaften)

1. Einkommensnachweise der letzten 3 Monate (Verdienstnachweise, Rentenbescheide, Bürgschaften) OBJEKTNUMMER: _ GUTEZEIT IMMOBILIEN Lingnerallee 3 01069 Dresden TEL 0351 471 07 20 FAX 0351 471 09 21 EMAIL: info@gutezeit.de INTERNET: www.gutezeit.de Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, schön,

Mehr

Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen. Die Checkliste für den Kontowechsel

Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen. Die Checkliste für den Kontowechsel Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen Die Checkliste für den Kontowechsel Haben Sie an alles gedacht? Sind alle informiert? Diese Checkliste zum Kontowechsel hilft Ihnen dabei, niemanden

Mehr

Checkliste zur Kontoverlegung

Checkliste zur Kontoverlegung Checkliste zur Kontoverlegung Herzlich willkommen bei der SKG BANK AG. In den nächsten Tagen erhalten Sie von uns nach positiver Prüfung ein Bestätigungsschreiben mit Ihrer neuen Kontonummer. Damit der

Mehr

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein.

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. Das Sparkonto 1. Warum eröffnen Menschen Sparkonten? Weil sie Geld möchten. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. 3. Deine Ersparnisse sind auf einem Sparkonto sicherer als

Mehr

Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten nach 74 Sozialgesetzbuch (SGB) XII (im Rahmen der Hilfen in anderen Lebenslagen - 9.

Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten nach 74 Sozialgesetzbuch (SGB) XII (im Rahmen der Hilfen in anderen Lebenslagen - 9. Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten nach 74 Sozialgesetzbuch (SGB) XII (im Rahmen der Hilfen in anderen Lebenslagen - 9.Kapitel SGB XII) Eingangsstempel Ich/Wir beantrage(n) die Übernahme der Bestattungskosten

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort, wo Maestro akzeptiert

Mehr

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Dies ist eine Vertrauliche Selbstauskunft und wird ausschließlich zur Vorlage bei Banken und Baufinanzierungspartnern verwendet,

Mehr

Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung

Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung Für eine Geschäftsverbindung bei der easybank AG, benötigen wir von Ihnen nachfolgende Angaben. Die Daten des Kontoinhabers und der Zeichnungsberechtigten

Mehr

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere*

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere* SELBSTAUSKUNFT Objektanschrift Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geschosslage Eckdaten Gewünschter Mietbeginn Anzahl der einziehenden Personen Haustiere*, davon sind Kinder Interne Vermerke wird von Vermietster.de

Mehr

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der PIN-Code PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Entweder gleich oder sofort! PIN-Code Bestellung: Ich beantrage für meine Kreditkarte eine persönliche Identifikationsnummer (PIN-Code) für den Bezug von

Mehr

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Maestro Traveller. Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Maestro Traveller Mehr Freiheiten. Jederzeit. Weltweit. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der Maestro Traveller ist eine Prepaid Karte, die Sie wiederbeladen können. Damit bezahlen Sie überall dort,

Mehr

Für alle, die Immobilien im Kopf haben.

Für alle, die Immobilien im Kopf haben. Für alle, die Immobilien im Kopf haben. Zur Beratung bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit. 1. Kundenbezogene Unterlagen Einkommen letzte drei Gehaltsabrechnungen Mieteingänge sonstige Einkommen Kopie

Mehr

Antrag auf Förderung in Kindertagespflege in Form der Gewährung einer laufenden Geldleistung. Name: Vorname: Geb.-Datum 1. bereits gewährt: ja nein

Antrag auf Förderung in Kindertagespflege in Form der Gewährung einer laufenden Geldleistung. Name: Vorname: Geb.-Datum 1. bereits gewährt: ja nein Diesen Antrag spätestens 4 Wochen nach Ausgabe wieder einreichen, ansonsten verfällt der Anspruch!!! Fachbereich Jugend Elisabethstr. 14-16 49808 Lingen (Ems) Ausg.-Datum: Eing.-Datum: Antrag auf Förderung

Mehr

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen Ich, geboren am willige ein, dass die Stockmann Immobilien, Detmolder Str. 31 in 33102 Paderborn der SCHUFA HOLDING AG, Hagenauer Straße 44, 65203 Wiesbaden, Daten über die

Mehr

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS Studierendenwerk Stuttgart Telefon: +49 711 / 95 74-438 Darlehen & Versicherung Telefax: +49 711 / 95 74-448 Postfach 150151 E-Mail: darlehen@sw-stuttgart.de 70075 Stuttgart www.studierendenwerk-stuttgart.de

Mehr

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung Bitte zurück an: BKK Stadt Augsburg Willy-Brandt-Platz 1 86153 Augsburg Wichtiger Hinweis: Die freiwillige Krankenversicherung muss innerhalb von drei Monaten nach dem Ausscheiden aus der Versicherungspflicht

Mehr

Bensberger Bank Modernisierungskredit*

Bensberger Bank Modernisierungskredit* Aus alt mach neu mit dem * Ab 5.000,- - bis 35.000,- - Euro Ohne Grundschuldeintragung, Vorlage eines aktuellen Grundbuchauszugs nicht älter als 6 Monate ausreichend Beantragung vor Beginn der Modernisierungsmaßnahme

Mehr

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete 1. 2. Unterschreiben Zurück senden Anforderungen des Risikoträgers R+V Allgemeine Versicherung AG Bis zu einer Bürgschaftssumme von 20.000 müssen

Mehr

Fragebogen zur Wohnungssuche

Fragebogen zur Wohnungssuche Fragebogen zur Wohnungssuche Bewerbungsdaten Antragsteller für Mitglieder Mitgliedsnummer: Wohnungsnr. (falls vorhanden): Name: Vorname: Strasse, Hausnummer: Plz, Ort: Telefon * Privat: Dienstlich: Mobil:

Mehr

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz Der Magistrat Magistrat der Stadt Rüsselsheim Unterhaltsvorschussstelle Mainstraße 7 65428 Rüsselsheim Telefon: 06142 83-0 Durchwahl: 06142 83-2145 Frau Krug Durchwahl: 06142 83-2146 Frau Steiner Durchwahl:

Mehr

l Auftrag mit Einzugsermächtigung

l Auftrag mit Einzugsermächtigung Beitragsvergleich Berufsunfähigkeitsversicherung l Auftrag mit Einzugsermächtigung Bitte füllen Sie diesen Fragebogen vollständig aus und senden Sie ihn mit der unterzeichneten Einzugsermächtigung (am

Mehr

Antrag auf Bestattungskosten gemäß 74 Sozialgesetzbuch (SGB) XII

Antrag auf Bestattungskosten gemäß 74 Sozialgesetzbuch (SGB) XII Antrag auf Bestattungskosten gemäß 74 Sozialgesetzbuch (SGB) XII Eingangsstempel: Hiermit beantrage ich die Übernahme der Bestattungskosten für den unter A. genannten Verstorbenen. Meine Personalien: Name

Mehr

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter MIETERSELBSTAUSKUNFT zum Objekt Der / die en erteilt / erteilen dem Vermieter umseitig folgende freiwillige und wahrheitsgemäße Selbstauskunft. Hinweis: Die Angaben dieser Selbstauskunft dienen der Beurteilung

Mehr

Name: Geb.-Datum: Anschrift: Staatsbürgerschaft:

Name: Geb.-Datum: Anschrift: Staatsbürgerschaft: Ich/Wir ersuche/n um Eröffnung eines PSK BANK Privatkontos der BAWAG P.S.K. Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse Aktiengesellschaft Nr. in EUR lt. nachstehenden Angaben Inhaber

Mehr

Kunde geprüft am: positiv: Kd.-Nr.: Der Unterzeichner des Vertrages bestätigt Inhaber der zu übergebenden Tankkarte/en zu sein.

Kunde geprüft am: positiv: Kd.-Nr.: Der Unterzeichner des Vertrages bestätigt Inhaber der zu übergebenden Tankkarte/en zu sein. alternative energien gmbh Flottenkartenvertrag Kunde geprüft am: positiv: Kd.-Nr.: Name / Firma: Vorname: Ausweisnr.: Straße: PLZ / Ort: E-Mail: Telefon: Telefax: Der Unterzeichner des Vertrages bestätigt

Mehr

Einkommensverhältnisse und Vermögensaufstellung

Einkommensverhältnisse und Vermögensaufstellung Einkommensverhältnisse und Vermögensaufstellung (Bitte zurück an Sparkasse Mittelholstein AG) vom 31 Name: Vorname: Anschrift: Beruf / Branche: Familienstand, Güterstand: Anzahl und Alter der Kinder: Weitere

Mehr

Vermögensstatus / Selbstauskunft

Vermögensstatus / Selbstauskunft Vermögensstatus / Selbstauskunft Angaben zur Person Name (gegebenenfalls auch Geburtsname), Anschrift Geburtsdatum Telefon Familienstand Zahl der unterhaltsberechtigten Personen Güterstand Staatsangehörigkeit

Mehr

Kontoeröffnungsantrag Direktsparen Fix

Kontoeröffnungsantrag Direktsparen Fix Porsche Bank AG Team Direktsparen Postfach 911 Vogelweiderstraße 75 A-5020 Salzburg Kontoeröffnungsantrag Direktsparen Fix Persönliche Angaben: Anrede/Titel: Vorname: Nachname: Sie haben Ihren Hauptwohnsitz

Mehr

// ANTRAG AUF PlusPunktRente,

// ANTRAG AUF PlusPunktRente, // ANTRAG AUF PlusPunktRente, Altersrente Altersrente mit Einschluss der Hinterbliebenenversorgung Wir zahlen die Altersrente ab dem beantragten Zeitpunkt, frühestens ab dem Ersten des Monats, der dem

Mehr

vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben.

vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben. Kontowechsel-Service Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank, dass Sie die TARGOBANK als Partner für Ihre Bankgeschäfte gewählt haben. Gern informieren wir Ihre unterschiedlichen Zahlungspartner über

Mehr

Antrag auf Übernahme von. Bestattungskosten nach 74 SGB XII

Antrag auf Übernahme von. Bestattungskosten nach 74 SGB XII Landkreis Waldeck-Frankenberg Fachdienst Soziale Angelegenheiten Südring 2 34497 Korbach Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten nach 74 SGB XII Ich/Wir beantrage(n) die Übernahme der Bestattungskosten

Mehr

Name Geburtsname Vorname Geburtstag. Telefonnummer Email Staatsangehörigkeit

Name Geburtsname Vorname Geburtstag. Telefonnummer Email Staatsangehörigkeit Selbstauskunft Vermögens- und Schuldenaufstellung in Das Bankgeheimnis erstreckt sich auf alle Angaben und Unterlagen. Die VR Bank Starnberg-Herrsching- Landsberg eg sichert zu, diese streng vertraulich

Mehr

Persönlicher Finanzierungsplan

Persönlicher Finanzierungsplan Persönlicher Finanzierungsplan Kooperationspartner:... Datum: Selbstauskunft Kreditnehmer Mitschuldner/Bürge Vor- und Zuname bzw. Familienname Straße PLZ, Ort Telefonnummer/Handy Geburtsdatum /Familienstand

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft

Vertrauliche Selbstauskunft 1. Angaben zum Antragsteller - Selbstauskunft 1.1 Angaben zum Antragsteller: Herr Frau Titel, Name, Vorname: Adresse (Straße, Hausnummer, Plz, Ort): Arbeitgeber (Firma, Sitz): ausgeübter Beruf: beim Arbeitgeber

Mehr

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft An den Vorstand der Patentanwaltskammer Postfach 26 01 08 80058 München Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft Hiermit beantrage ich meine Zulassung als Patentanwältin / Patentanwalt. I. Persönliche

Mehr

ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG

ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG Antragsteller/in: Anschrift: Telefon-Nr.: Kreis Herzogtum Lauenburg Fachdienst Finanzen, Organisation und IT Team Zahlungsverkehr Barlachstraße 2 23909 Ratzeburg ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG Der

Mehr

LIMITED HAUS Limited und Co. KG

LIMITED HAUS Limited und Co. KG LIMITED HAUS Ltd.&Co.KG Bahnhofstr. 39 D-21614 Buxtehude Für die Besucher unserer Homepage im Internet. 11.03.2012 Unser Angebot für den Erwerb einer Vorratsgesellschaft hier: Aturo Limited Sehr geehrte

Mehr

bitte alle Angaben in tausend Euro angeben

bitte alle Angaben in tausend Euro angeben Vertrauliche Vermögensaufstellung/ Selbstauskunft zum für Konto I. Angaben zur Person der Darlehensnehmer Antragsteller Name/ Geburtsname Vorname Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Anschrift Beruf/ Geschäftszweig

Mehr

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar

Postbank Kontowechsel-Service für Giro/Spar Kontowechsel-Service für Giro/Spar Information und Auftrag zur der bisherigen Bankverbindung bei einem anderen Institut Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für die entschieden

Mehr

Falls Sie AXA Assistance kontaktiert haben während Sie im Ausland waren, dann geben Sie bitte die AXA Assistance Verwaltungsnummer an

Falls Sie AXA Assistance kontaktiert haben während Sie im Ausland waren, dann geben Sie bitte die AXA Assistance Verwaltungsnummer an File Number: AXA Assistance Deutschland GmbH Garmischer Str. 8-10 80339 München Tel: 01803 268 372 Fax: +49 89 500 70 396 claims@coverwise.de Bitte beantworten Sie alle Fragen im Teil 1 und 2 dieser Schadensanzeige.

Mehr

Modul 4 Leihst Du noch oder sparst Du schon? Banken, Finanzierung und Kredite

Modul 4 Leihst Du noch oder sparst Du schon? Banken, Finanzierung und Kredite Modul 4 Leihst Du noch oder sparst Du schon? Banken, Finanzierung und Kredite Baustein: B5 Wissenstest Ziel: Abfrage von Vorwissen oder Erfolgskontrolle für vermitteltes Wissen Anmerkung: Der Wissenstest

Mehr

Selbstauskunft über die wirtschaftlichen Verhältnisse

Selbstauskunft über die wirtschaftlichen Verhältnisse Selbstauskunft über die wirtschaftlichen Verhältnisse 1. Angaben zur Person 1.1 Kreditnehmer/Antragsteller Name, Vorname (ggf. auch Geburtsname) Geburtsdatum Straße, PLZ, Wohnort Telefon Familienstand

Mehr

Antrag auf Stundung einer öffentlichen Abgabe

Antrag auf Stundung einer öffentlichen Abgabe Gemeinde Panketal Der Bürgermeister http://www.panketal.de Antrag auf Stundung einer öffentlichen Abgabe bitte zurücksenden an: Gemeinde Panketal Fachdienst Finanzverwaltung Schönower Straße 105 16341

Mehr

Ihr Oberbank Vorteils-Konto mobil - Preise (Beiblatt zur Kontoeröffnung)

Ihr Oberbank Vorteils-Konto mobil - Preise (Beiblatt zur Kontoeröffnung) Ihr Oberbank Vorteils-Konto mobil - Preise (Beiblatt zur Kontoeröffnung) Kontoführung EUR 18,68 p.qu. Inkludierte Leistungen Oberbank Bankomatkarte Klassik (Maestro) Kartengebühr EUR 0,00 Für Ihre 2. Klassik-Karte

Mehr

Mieterselbstauskunft

Mieterselbstauskunft Mieterselbstauskunft Der/die Mietinteressent(en) ist/sind an der Anmietung der... -Zimmer-Wohnung mit ca.... m² im EG... OG DG in der... in... (Straße) (Ort) für eine monatliche Kaltmiete von... zzgl.

Mehr

ANTRAG AUF INVALIDITÄTSVERSORGUNG FÜR ZAHNÄRZTE

ANTRAG AUF INVALIDITÄTSVERSORGUNG FÜR ZAHNÄRZTE WOHLFAHRTSFONDS L 04 ANTRAG AUF INVALIDITÄTSVERSORGUNG FÜR ZAHNÄRZTE An die Ärztekammer für Niederösterreich Wohlfahrtsfonds Wipplingerstraße 2 1010 Wien Übermittlung des Antrages gerne auch per Fax (01/53751-19)

Mehr

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird. STOP! ACHTUNG! Die nachfolgenden Unterlagen dürfen Sie nur und ausschließlich nach Rücksprache mit unserem Kundenservice verwenden, falls unser Reseller (= Ihr Provider) die für Sie registrierten Domainnamen

Mehr

SELBSTAUSKUNFT. Objekt : Stamm-Nummer : 1. Angaben zu den persönlichen Verhältnissen: Persönliche Angaben Antragsteller

SELBSTAUSKUNFT. Objekt : Stamm-Nummer : 1. Angaben zu den persönlichen Verhältnissen: Persönliche Angaben Antragsteller SELBSTAUSKUNFT Objekt : Stamm-Nummer : 1. Angaben zu den persönlichen Verhältnissen: Persönliche Angaben Antragsteller Name: Geburtsname: Vorname: Geburtsdatum: Geburtsort: Wohnort: Straße: Staatsangeh.:

Mehr

Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v.

Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v. Europäischer Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v. Vorstand/Geschäftsstelle Postfach 13 28 D - 61453 Königstein Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie

Mehr

Bitte beantworten Sie die Fragen vollständig und fügen Sie die geforderten Unterlagen komplett bei.

Bitte beantworten Sie die Fragen vollständig und fügen Sie die geforderten Unterlagen komplett bei. Persönliche Verhältnisse Antragsteller Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) PLZ, Wohnort Straße Beschäftigt bei als seit Mitantragsteller / Ehegatte Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) Beschäftigt bei

Mehr

Unverbindliche Finanzierungsanfrage

Unverbindliche Finanzierungsanfrage Unverbindliche Finanzierungsanfrage GLS Baufinanzierung 1. Persönliche Angaben / Aktueller/künftiger Eigentümer/in Aktueller/künftiger Eigentümer/in Ja Nein Ja Nein Kundennummer bei der GLS Bank (falls

Mehr

... ... Antrag auf. Geschuldete Abgabe Bescheid vom Fälligkeit am Betrag. Vorhandene Stundungs- bzw. Ratenzahlungsvereinbarungen beim AZV ja nein

... ... Antrag auf. Geschuldete Abgabe Bescheid vom Fälligkeit am Betrag. Vorhandene Stundungs- bzw. Ratenzahlungsvereinbarungen beim AZV ja nein KD-NR... Antragsteller (Schuldner) PLZ,Ort,Tel.-Nr.,Datum............... Abwasserzweckverband Hettstedt und Umgebung Sanderslebener Straße 40 Antrag auf 1 Stundung 06333 Hettstedt 1 Ratenzahlung Erlass

Mehr

Kundenrichtlinien für die Ausgabe von BTV Botenkarten

Kundenrichtlinien für die Ausgabe von BTV Botenkarten Fassung Jänner 2016 Seite 1 von 5 Diese Kundenrichtlinien regeln die Rechtsbeziehung zwischen dem Inhaber eines Kontos (im Folgenden Kontoinhaber ), welcher BTV erhalten hat, sowie dem jeweiligen berechtigten

Mehr

Thüringer Landstrom. Stromliefervertrag. Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Vertragsgegenstand. Lieferpreis (zutreffendes bitte ankreuzen)

Thüringer Landstrom. Stromliefervertrag. Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Vertragsgegenstand. Lieferpreis (zutreffendes bitte ankreuzen) Kundendaten (bitte vollständig ausfüllen) Name, Vorname Straße, Hausnummer Ihr Kontakt BürgerEnergie Thüringen Sachsen eg Schillerstraße 16 99423 Weimar Telefon: +49 (0)3643. 49 31 5-70 PLZ, Ort E-Mail:

Mehr

Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung

Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung Eröffnung einer Geschäftskundenverbindung Identitätsfeststellung Für eine Geschäftsverbindung bei der easybank AG, benötigen wir von Ihnen nachfolgende Angaben. Die Daten des Kontoinhabers und der Zeichnungsberechtigten

Mehr

Auftrag Konto-Wechsel-Service

Auftrag Konto-Wechsel-Service Auftrag Konto-Wechsel-Service AUFTRAGSERTEILUNG KONTO-WECHSEL-SERVICE Ja, ich/wir möchte(n) den kostenlosen Konto-Wechsel-Service der Volksbank Donau-Neckar nutzen. Bitte ändern/übertragen Sie in meinem

Mehr

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Tel. 08071/9053-0 Fax 08071/9053-14 E-Mail: info@zeislmeier.de Kundenkartenantrag Name/ : Zusatz/Branche : Straße : PLZ, Ort : Tel.-Nr. : E-Mail : Rechnungsversand

Mehr

Sparen ist kein Verbrechen

Sparen ist kein Verbrechen Sparen ist kein Verbrechen TREUE- (S)PASS Sparen & Fahren Handruper Str. 12 Tel.: 05904-93 61 1 49838 Lengerich Notdienst: 0170-978 33 41 www.lampa.de info@lampa.de Das Autohaus Lampa möchte sich mit dem

Mehr

ausgeübter Beruf / Berufsgruppe beschäftigt bei / Branche seit / / Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum vertraglich / Gütertrennung

ausgeübter Beruf / Berufsgruppe beschäftigt bei / Branche seit / / Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum vertraglich / Gütertrennung Vermögens- und Schuldenaufstellung (in ) Das Bankgeheimnis erstreckt sich auf alle Angaben und Unterlagen. Die Sparkasse sichert ausdrücklich zu, diese streng vertraulich zu behandeln. Bitte beantworten

Mehr

Typisch Wien. Typisch Bank Austria. Das Erfolgs- Konto mit Motivkarte. Kontoführung ein Jahr gratis. 1)

Typisch Wien. Typisch Bank Austria. Das Erfolgs- Konto mit Motivkarte. Kontoführung ein Jahr gratis. 1) Kontoführung ein Jahr gratis. 1) Typisch Wien. Typisch Bank Austria. Das Erfolgs- Konto mit Motivkarte. 1) Gilt für alle neu eröffneten ErfolgsKonten bis 31. 12. 2011. Ausgenommen sind beleghafte Sollbuchungen

Mehr

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten , Königsallee 80, D-40212 Düsseldorf Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten Mieterselbstauskunft (2-seitig) * Vorvermieterbescheinigung * Creditreform Einverständniserklärung zum Mietantrag

Mehr

Der Service für den Wechsel der Bank. Für eine reibungslose Übertragung Ihres Zahlungsverkehrs

Der Service für den Wechsel der Bank. Für eine reibungslose Übertragung Ihres Zahlungsverkehrs Der Service für den Wechsel der Bank Für eine reibungslose Übertragung Ihres Zahlungsverkehrs Der Service für den Wechsel der Bank Für Privatpersonen Für eine reibungslose Übertragung Ihres Zahlungsverkehrs

Mehr

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham

Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Z-Tankstellen Zeislmeier Wasserburg Staudham Tel. 08071/9053-0 Fax 08071/9053-14 E-Mail: info@zeislmeier.de Kundenkartenantrag Name/ : Zusatz/Branche : Straße : PLZ, Ort : Tel.-Nr. : E-Mail : Rechnungsversand

Mehr

Antrag auf Leistungen nach dem SGB XII

Antrag auf Leistungen nach dem SGB XII Antrag auf Leistungen nach dem SGB XII Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten gemäß 74 Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) Wird von der Behörde ausgefüllt (Datum, Stempel, Unterschrift) erstmalige

Mehr

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 Ananda Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 (Exemplar für die Kursleitung) Hiermit melde ich mich verbindlich zu den unten genannten Bedingungen zur Ausbildung

Mehr

Information über geänderte Kundenrichtlinien für die Ausgabe von BTV Servicekarten

Information über geänderte Kundenrichtlinien für die Ausgabe von BTV Servicekarten September 2014 Seite 1 von 8 Aufgrund der aktuellen Rechtsprechung des Obersten Gerichtshofes ändert die Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft ihre Kundenrichtlinien für die (nachfolgend Servicekarten-

Mehr

VERMIETUNG Schöne 3 Zi.-EG/Gartenwohnung mit West-Terrasse und Gartenanteil in 80686 München-Laim

VERMIETUNG Schöne 3 Zi.-EG/Gartenwohnung mit West-Terrasse und Gartenanteil in 80686 München-Laim VERMIETUNG Schöne 3 Zi.-EG/Gartenwohnung mit West-Terrasse und Gartenanteil in 80686 München-Laim Wohnfläche: ca. 75 m² Baujahr: ca. 1968 Fakten in Kürze: Objekt Nr. 3835 * 3 Zimmer * West-Terrasse + Gartenanteil

Mehr

LEITFADEN ZUM BANKKONTOWECHSEL IN LUXEMBURG

LEITFADEN ZUM BANKKONTOWECHSEL IN LUXEMBURG LEITFADEN ZUM BANKKONTOWECHSEL IN LUXEMBURG I. Zweck des Leitfadens Der vorliegende Leitfaden erläutert Ihnen die Vorgehensweise bei einem Wechsel eines Girokontos innerhalb Luxemburgs. Er beschreibt die

Mehr

nikolaus max stiftung

nikolaus max stiftung Von unserer Stiftung erfahren durch: NAME Vornamen Straße PLZ/Ort Telefon Handy E-Mail Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Nationalität / ggf. Aufenthaltsstatus / Dauer Familienstand Ausbildung Ausgeübter

Mehr

... ... Antrag auf. Geschuldete Abgabe Bescheid vom Fälligkeit am Betrag. Höhe der monatlichen Rate:... EUR. Laufzeit der Ratenzahlung endet am:...

... ... Antrag auf. Geschuldete Abgabe Bescheid vom Fälligkeit am Betrag. Höhe der monatlichen Rate:... EUR. Laufzeit der Ratenzahlung endet am:... KD-NR... Antragsteller (Schuldner) PLZ,Ort,Tel.-Nr.,Datum............... AZV Wipper-Schlenze Sanderslebener Straße 40 Antrag auf Stundung 06333 Hettstedt Ratenzahlung Erlass Geschuldete Abgabe Bescheid

Mehr

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze Persönliche Angaben Kreditantrag Blatt 1 Persönliche Daten Anrede Vorname Name Herr Frau Straße PLZ Ort Bundesland Familienstand Geburtsdatum Geburtsort Mobil Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze

Mehr

Allgemeiner Sport-Club Theresianum Mainz e.v.

Allgemeiner Sport-Club Theresianum Mainz e.v. Mitgliedsantrag - Seite 1 Hiermit beantrage/n ich/wir meinen/unseren Beitritt zum ASC : Nr. Nachname Vorname m/w Geb.-Datum Sportgruppe 1 2 3 4 5 Straße / Hausnummer PLZ / Wohnort Telefon Handy email Eltern

Mehr

An: Abt. Konnektivitäts-Koordination. Bgm.-Kraus-Str. 27 D-82223 Eichenau. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

An: Abt. Konnektivitäts-Koordination. Bgm.-Kraus-Str. 27 D-82223 Eichenau. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, es folgen die Formulare für den eingehenden Providerwechsel, also für Domainnamen, die Sie zu umziehen möchten. Bitte füllen Sie alle benötigten Felder vollständig und leserlich aus und halten Sie bitte

Mehr

auf Gewährung eines Zuschusses zur Unterstützung der 24-Stunden-Betreuung gemäß 21b des Bundespflegegeldgesetzes (unselbständige Beschäftigung)

auf Gewährung eines Zuschusses zur Unterstützung der 24-Stunden-Betreuung gemäß 21b des Bundespflegegeldgesetzes (unselbständige Beschäftigung) An das Sozialministeriumservice Landesstelle Eingangsstempel ANSUCHEN auf Gewährung eines Zuschusses zur Unterstützung der 24-Stunden-Betreuung gemäß 21b des Bundespflegegeldgesetzes (unselbständige Beschäftigung)

Mehr

Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII)

Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) Name des Antragstellers Vorname Geb.datum Anschrift Verwandtschaftsverhältnis zum Verstorbenen (Eltern, Kind,

Mehr

MARIE-DURAND-SCHULE. mit diesem Schreiben wollen wir Sie über das Verfahren der Mittagsverpflegung an unserer Schule informieren.

MARIE-DURAND-SCHULE. mit diesem Schreiben wollen wir Sie über das Verfahren der Mittagsverpflegung an unserer Schule informieren. MARIE-DURAND-SCHULE MDS IGS des Landkreises Kassel mit Ganztagsangeboten Carlstraße 27 34385 Bad Karlshafen Tel 05672 / 9976-0 Fax 05672 / 9976-11 www.marie-durand-schule.com poststelle@mds.bad-karlshafen.schulverwaltung.hessen.de

Mehr

Kundenrichtlinien für die Ausgabe von BTV Botenkarten

Kundenrichtlinien für die Ausgabe von BTV Botenkarten Dezember 2014 Seite 1 von 5 Fassung Dezember 2014 Diese Kundenrichtlinien regeln die Rechtsbeziehung zwischen dem Inhaber eines Kontos (im Folgenden Kontoinhaber), welcher BTV erhalten hat, sowie dem jeweiligen

Mehr

Ermächtigung durch den Kontoinhaber zur Kontenwechselhilfe

Ermächtigung durch den Kontoinhaber zur Kontenwechselhilfe 738 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2016 Teil I Nr. 17, ausgegeben zu Bonn am 18. April 2016 Anlage 1 (zu 21Absatz3) Ermächtigung durch den Kontoinhaber zur Kontenwechselhilfe Ermächtigung durch den Kontoinhaber

Mehr

PSD Kreditantrag und Kontoeröffnung DynamicCash

PSD Kreditantrag und Kontoeröffnung DynamicCash PSD Kreditantrag und Kontoeröffnung DynamicCash Kundennummer Gemeinschaftskunde 1. Kreditnehmer Frau Herr Ich bin bereits Kunde Kundennummer der PSD Bank Name, Vorname(n) Telefon privat Straße / Nr. Telefon

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft / Vermögensaufstellung

Vertrauliche Selbstauskunft / Vermögensaufstellung Vertrauliche Selbstauskunft / Vermögensaufstellung Nach 18 Kreditwesengesetz (KWG) sind Kreditinstitute bei der Kreditvergabe verpflichtet, sich über die wirtschaftlichen Verhältnisse der Kreditnehmer

Mehr

Persönliche Verhältnisse

Persönliche Verhältnisse Persönliche Verhältnisse Antragsteller Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) PLZ, Wohnort Straße Beschäftigt bei als seit Mitantragsteller / Ehegatte Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) Beschäftigt bei

Mehr

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter

Degussa Bank Kreditkarte für BASF Mitarbeiter Die Degussa Bank bietet allen deutschen Mitarbeitern der BASF Gruppe eine Kreditkarte zur privaten Nutzung zu Vorzugskonditionen an. Während BASF Mitarbeiter mit der Degussa Bank-Kreditkarte alle Arten

Mehr

Anmeldung. Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern):

Anmeldung. Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Formular 04/2014 Erfasst: KITA Eingang Kindertagesstätte:... Anmeldung Kindergarten Purzelbaum Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Name Vorname Straße u. Hausnr. PLZ / Ort Ortsteil Telefon

Mehr

ANTRAG für die öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger der IHK Lahn-Dill

ANTRAG für die öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger der IHK Lahn-Dill ANTRAG für die öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständiger der IHK Lahn-Dill I.Angaben zum Sachgebiet: Genaue Bezeichnung des Sachgebietes, für das Sie öffentlich bestellt werden wollen.

Mehr

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung

Verlässliche Grundschule. mit Mittagessen. und. Hausaufgabenbetreuung Verlässliche Grundschule mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Neue Angebote der verlässlichen Grundschule ab September 2014 Die Gemeinde Klettgau erweitert das Betreuungsangebot der verlässlichen

Mehr

Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge

Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge Haben Sie noch Fragen? Telefon 0 20 64 / 770 45-1 Mail anfrage@fondsportal24.de Anbieterwechsel für DWS-Riesterverträge Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, anbei erhalten Sie die Formulare

Mehr

STANDARDISIERTE ANTEILSFINANZIERUNG VIP 3 DER WÖLBERN BANK

STANDARDISIERTE ANTEILSFINANZIERUNG VIP 3 DER WÖLBERN BANK STANDARDISIERTE ANTEILSFINANZIERUNG VIP 3 DER WÖLBERN BANK FACTS Ab einer Beteiligung von 30.000 max. 45 % der Beteiligung (ohne Agio) Mindestdarlehen 12.500 Zinssatz aktuell: 6,15% p.a. variabel (freibleibend

Mehr

Antrag auf Fördermitgliedschaft

Antrag auf Fördermitgliedschaft lifenotes e.v. - - Verwaltungsrat - c/o Wolfgang Naegele Mönckebergstraße 31 20095 Hamburg Mitgliedsnummer: Antrag auf Fördermitgliedschaft Ich/Wir, Frau/Herr/Firma beantrage/n hiermit die Aufnahme als

Mehr

Betreuungsvertrag von jogoli s international kindergarten & pre-school GmbH

Betreuungsvertrag von jogoli s international kindergarten & pre-school GmbH Betreuungsvertrag von jogoli s international kindergarten & pre-school GmbH Stand 14.08.2012 Inhaltsverzeichnis Daten der Sorgeberechtigten... 4 Medizinische Daten... 5 Abholerlaubnis... 6 Notfallnummern...

Mehr

Persönliche Angaben: II. Einkommen und Beruf: Nur für Angestellte! Hinweise wenn Sie unsicher mit dem Ausfüllen sind: Vor- und Zuname (u.

Persönliche Angaben: II. Einkommen und Beruf: Nur für Angestellte! Hinweise wenn Sie unsicher mit dem Ausfüllen sind: Vor- und Zuname (u. Angaben des Schuldners zur Schuldenanalyse Bitte alles sehr genau angeben. Sollten Sie sich nicht sicher sein, bitte in der rechten Spalte einen Vermerk machen. Wir werden dann telefonisch mit Ihnen die

Mehr

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem.

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. SEPA Single Euro Payments Area Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. Das ist neu im europäischen Zahlungsverkehr. Sind Ihnen auf Ihrem Kontoauszug die Begriffe IBAN und BIC aufgefallen? Sie

Mehr

Balingen Web&Phone fiber

Balingen Web&Phone fiber Bestellung/Auftrag für Balingen Web&Phone fiber 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) Frau Herr Vorname / Nachname Straße u. Nr. PLZ / Ort Telefon Handy Geburtsdatum E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

Kontakt. Telefon. Fax. E-Mail. Aktenzeichen

Kontakt. Telefon. Fax. E-Mail. Aktenzeichen Antrag auf Kindergeld Kontakt Telefon Fax E-Mail Aktenzeichen Mit diesem Formular können Sie das Kindergeld beantragen als: - Arbeitnehmer(in) (oder Beamte(r)) - Selbstständige(r) - Arbeitslose(r) - Invalide

Mehr

// ANTRAG AUF PlusPunktRente FÜR WAISEN

// ANTRAG AUF PlusPunktRente FÜR WAISEN // ANTRAG AUF PlusPunktRente FÜR WAISEN Tarif 2010 und 2010-U Der Antrag ist für jede Waise getrennt zu stellen. Nach 2b der Allgemeinen Versicherungsbedingungen besteht der Rentenanspruch für eine Waise

Mehr

DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel

DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel Haben Sie noch Fragen? Telefon 0 20 64 / 770 45-1 Mail anfrage@fondsportal24.de DWS BasisRente Premium Anbieterwechsel Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, anbei erhalten Sie die Formulare

Mehr

Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten gemäß 74 Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII)

Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten gemäß 74 Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) Stadtverwaltung Jena Fachdienst Soziales Lutherplatz 3 07743 Jena Antrag auf Übernahme von Bestattungskosten gemäß 74 Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) Name des Verstorbenen Geburtsdatum der/des

Mehr