Installation unter Windows Vista/7/8/8.1/10

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Installation unter Windows Vista/7/8/8.1/10"

Transkript

1 Seite 1 von 16 - LSH by Urmel Großmod Living Silent Hunter III Edition 2015 (V15) Installation unter Windows Vista/7/8/8.1/10 Großmod Living Silent Hunter III Edition 2015 (V15) wurde über fünf Jahre entwickelt und beinhaltet eine abgestimmte Sammlung kostenloser Mods, Tools und Patches für das Originalspiel Silent Hunter III von Ubisoft. Der Großmod funktioniert ausschließlich als Zusatzinstallation zum SH3 Originalspiel. Eine Neuinstallation Silent Hunter III ist daher Voraussetzung um den Großmod spielen zu können! (Anleitung zur Installation von Originalspiel Silent Hunter III siehe ab Seite 11.) Die Installation von Großmod LSH3 Edition 2015 wird mit wenigen Klicks ausgeführt. Die folgenden Seiten erklären, Schritt für Schritt, was genau zu tun ist. Original SH3-DVD Cover 2005 Index: LSH3 V15 Schnellanleitung Seite 2 LSH3 V15 Computer Systemanforderung Seite 2 Antivirus Schutzprogramme Seite 3 LSH3 V15 Download Seite 3 LSH3 V15 Installation und Mod-Aktivierung Seite 4 & 5 SH3 Hilfe / Fehlerbehebung / FAQ Seite 6-10 SH3 Goldene Regeln Seite 9 SH3 Original DVD Installation Seite SH3 Patchversion und StarForce Seite 12 & 13 SH3 Großmods 2005 bis 2015 Seite 16 LSH3 Edition 2015 Installationsprogramm STARTER

2 Schnellanleitung - Download, Installation und Aktivierung Seite 2 von 16 - LSH by Urmel 1. Computer neu starten - Hinweis: Allfällig laufende Programme/Downloads beenden. 2. Download Edition 2015 Großmod Datei/en unter - Hinweis: Beachte beide Download-Varianten, passend zu Deiner Internetgeschwindigkeit. 3. Starte nach Download die STARTER-Installationsdatei - Download-Datei: LSH3-EDITION-2015-STARTER-FULL.EXE oder Variante LSH3-EDITION-2015-STARTER-SPLIT.EXE 4. Führe die Installationsschritte aus - Hinweis: Beachte die Informationen in den Installationsfenstern genau! 5. Aktiviere danach in JSGME den Hauptmod - Hinweis Nach Abschluss der Installation startet JSGME automatisch. Aktiviere zunächst nur den Hauptmod! 6. Starte danach das Spiel mittels neuer Desktopverknüpfung - Tipp: Teste die Installation erstmal mit KOMMANDANTEN LEHRGANG und beende danach das Spiel. Computer-Systemanforderungen Um LSH3 Edition 2015 mit allen Zusatzmods und in allen Spielsituationen absturzfrei spielen zu können ist folgende Computerleistung erforderlich: Betriebssystem: Prozessor/CPU: Arbeitsspeicher/RAM: Grafik/GPU: Festplattenspeicher: Für Installation: Windows Vista/7/8/8.1/10-64-Bit Version 4 Kerne oder mehr 8 GB RAM oder mehr Eigenständige Grafikkarte mit 2 GB VRAM oder mehr 20 GB, für Download, Installation und Betrieb Administrator Zugriffsrechte Technische Hinweise: Betriebssystem: Leistungsbedingt funktioniert LSH3 Edition 2015 unter Windows XP und mobilen Windows ME Geräten nicht. Systembedingt funktioniert LSH3 Edition 2015 mit Apple OS Betriebssystemen nicht. Unter Linux kann SH3 mit Edition 2015 grundsätzlich gespielt werden, wurde von uns aber nur kurz an getestet. SH3 Steam Versionen werden nicht unterstützt. Ladezeit: Für die Ladezeit ist primär die Leistung des Prozessor/CPU maßgebend. Bei aktuellen 4-/6-/8-Kern Prozessoren mit hoher Takt Zahl sind Ladezeiten von 1 bis 3 Minuten Durchschnitt. Mit älteren 2-Kern Prozessoren kann es schon mal 10 Minuten oder länger dauern, bis man im U-Boot steht (bei Start Laufbahn 1939). Für maximal schnelles Laden empfehlen wir die Installation (Spiel, Großmod und Spiel-Speicherdateien) auf SSD-Festplatte. Modaktivierung in JSGME, Spielstart und Ablauf funktionieren dadurch deutlich schneller. Grafikkarte: Die Leistung der Grafikkarte (GPU+VRAM) wird erst auf Feinfahrt relevant und in 3D-Ansicht sichtbar. Ab 1 GB VRAM kann das Spiel auch in großen Häfen mit Bildraten von 5 bis 15 FPS anspielbar sein. Mit nur 1 GB VRAM wird es aber, in späteren Spielsituationen (z.b. bei Versenkungen/Schiffsexplosionen/Speichervorgängen), zum Spielabsturz (CTD) kommen! Für absturzfreies Spielen (in allen Spielsituationen und in Kombination aller Zusatzmods) sind 2 GB VRAM Speicher dringend empfohlen. Laptop-Spieler: Ältere oder/oder aktuelle Günstig-Laptops, mit integrierter/onboard (Intel-HD) Grafik, sind für LSH3 Edition 2015 nicht geeignet. Ausreichend gute Gaming-Laptops sind aktuell ab zirka 1800 Euro erhältlich.

3 Antivirus Schutzprogramm deaktivieren Seite 3 von 16 - LSH by Urmel Wir empfehlen unmittelbar vor Downloadbeginn und/oder auch vor Installation das bestehende Antivirus Schutzprogramm komplett zu deaktivieren! Warum? Der Großmod Living Silent Hunter III Edition 2015 wurde bereits mehrfach intensiv auf Viren, Trojaner oder anderweitig schädlichen Programmcode geprüft. Die Download Dateipakete wurden von über fünfzig aktuellen Antivirus Schutzprogrammen als virenfrei beurteilt. Ein aktiviertes Antivirus Schutzprogramm prüft das gesamte Dateipacket erneut, bei Download und bei Installation teilweise mehrfach. Dieser erneute Prüfvorgang ist unnötig und verlangsamt auf eher schwachen Rechner den Download- und/oder Installationsvorgang teilweise massiv. Deaktiviere das Antivirus Schutzprogramm für die Dauer dieser Arbeiten. Selbstverständlich darf in der Zeit nicht weiter gesurft werden! Hinweis: Einzelne wenige AV-Tools zeigen Warnmeldungen (beispielsweise BitDefender). Meldungen dieser Art sind allesamt Fehlmeldungen bzw. falscher Alarm! Deaktiviere während Download und/oder Installation das Antivirus Schutzprogramm, damit es nicht zur Sperrung bzw. zu unnötigem Verlust der geladenen Dateien kommt. Falls dies wiederholt vorkommt, muss im deaktivierten Antivirus Schutzprogramm der SH3-Installationsordner von zukünftigen Prüfungen ausgeschlossen werden. Eremit und Urmel garantieren für 100% virenfreie Daten! Download Edition 2015 Hinweis: Der Großmod Living Silent Hunter III Edition 2015 sollte ausschließlich von der Originalquelle also LSH3 Website - geladen werden. Wichtig: Jede Datei muss einzeln, ohne Unterbrechung und innerhalb einer Stunde geladen werden können! Vor Download sollte der Computer neu gestartet werden. Stoppe allfällige Hintergrundarbeiten, z.b. andere Downloads oder Updates. Für unterschiedliche Internet-Verbindungsgeschwindigkeiten stehen zwei Download-Varianten bereit: Großmod, aufgeteilt in neun Dateien: - LSH3-EDITION-2015-STARTER-SPLIT.EXE (Startdatei für Installation) - LSH3-EDITION-2015-SPLIT.EXE.1 - LSH3-EDITION-2015-SPLIT.EXE.2 - LSH3-EDITION-2015-SPLIT.EXE.3 - LSH3-EDITION-2015-SPLIT.EXE.4 - LSH3-EDITION-2015-SPLIT.EXE.5 - LSH3-EDITION-2015-SPLIT.EXE.6 - LSH3-EDITION-2015-SPLIT.EXE.7 - LSH3-EDITION-2015-SPLIT.EXE.8 Empfohlen bei normaler/durchschnittlicher Internet Verbindungsgeschwindigkeit. Dringend empfohlen bei drahtloser Internet Verbindungen WiFi/WLan (instabil) und bei LTE oder UMTS (sehr instabil). Tipp: Bei instabiler Internetverbindung empfehlen wir vorab das kostenlose Tool Free Download Manager zu installieren. Free Download Manager hält Download-Verbindungen über Stunden/Tage aufrecht, bis die Datei fehlerfrei und vollständig geladen wurde. Download: Starte nach der Installation den Computer neu. Wichtig: Für die Installation müssen alle neun geladenen Dateien im gleichen Ordner verfügbar sein. Tipp: Starte nach Download den Computer neu, bevor die Installation von Living Silent Hunter III Edition 2015 ausgeführt wird. Großmod, in einer großen Datei: - LSH3-EDITION-2015-STARTER-FULL.EXE (Installationsdatei) Nur empfohlen bei schneller und stabiler Hi-Speed ADSL/Kabel Internet Verbindung mit LAN-Kabel zum Endgerät. Hinweis: Einige ADSL-Anbieter unterbrechen die Verbindung automatisch und regelmäßig. Auch in dem Fall ist die Anwendung von Free Download Manager sinnvoll. Tipp: Starte nach Download den Computer neu, bevor die Installation von Living Silent Hunter III Edition 2015 ausgeführt wird.

4 Installation Edition 2015 Seite 4 von 16 - LSH by Urmel Hinweis: Vor Installation sollte der Computer neu gestartet werden! Stoppe allfällige Hintergrundarbeiten (z.b. Downloads oder Updates). Deaktiviere vor Installation das AntiVirus Schutzprogramm (Information dazu siehe oben). Bei Installation der neun Dateien-Variante müssen sich alle neun geladenen Dateien im gleichen Ordner befinden. Starte nun die Installation von LSH3 Edition 2015: Installation bei neun Download-Dateien:» Starte die Datei: LSH3-EDITION-2015-STARTER-SPLIT.EXE Installation bei einer großen Download-Datei:» Starte die Datei: LSH3-EDITION-2015-STARTER-FULL.EXE Wichtig: Windows 7 und 8.1 zeigen danach unterschiedliche Schutzmeldungen an. Diese regulären Meldungen müssen korrekt bestätigt werden, um die Installation ausführen zu können: Windows 8.1: Windows 7: Klicke in der blauen SmartScreen-Meldung auf weitere Informationen Klicke danach auf Schaltfläche Trotzdem ausführen! Bestätige danach die gelbe Benutzerkontensteuerungsfrage mit JA Bestätige die gelbe Benutzerkontensteuerungsfrage mit JA Unterschiedliche Schutzmeldungen von Windows 8.1 und Windows 7 bei Start der Installationsdatei LSH3-EDITION-2015-STARTER Installationsfenster: - Wähle die Installationssprache und folge den Anweisungen - Wähle den Installationsordner der Original SH3-Installation aus - Warte ab während die Dateien entpackt werden - Danach läuft die gesamte Installation vollautomatisch ab Der Vorgang kann bis zu 20 Minuten dauern. Lese die abschließenden Anweisungen genau. Danach schließt sich das STARTER-Fenster automatisch und das JSGME-Fenster zur Mod-Aktivierung öffnet sich (siehe nächste Seite) LSH3-EDITION-2015-STARTER Fenster, Abfrage und Auswahl der Original SH3-Installtion

5 Großmod Aktivierung in JSGME Seite 5 von 16 - LSH by Urmel Wichtig: Aktiviere erst mal nur den Hauptmod (oberster Mod) und teste danach das Spiel! Wähle in JSGME nur den obersten Hauptmod (LSH3-2015_FULLVERSION) aus und aktiviere diesen in der Mitte mit der Schaltfläche > Hinweis: Ignoriere allfälligen Hinweis "(keine Rückmeldung)" und warte ab, bis der Hauptmod aktiviert ist. Die Aktivierung des Hauptmod kann bis zu 10 Minuten dauern! Während der Aktivierung empfehlen wir dringen keinerlei Arbeiten am Computer auszuführen! Warte ab bis LSH3-2015_FULLVERSION im rechten Fensterbereich angezeigt wird. Für Spieler mit moderner Breitbild/Widescreen Anzeige (Format 16:9 oder 16:10) empfehlen wir danach auch den Breitbild-Mod LSH3-2015_GUI_WIDESCREEN zu aktivieren. Wichtig: Bei jeder zusätzlichen Mod-Aktvierung erscheint ein kleines Informationsfenster mit einer Liste der zu überscheibenden Dateien. Um den Mod zu aktivieren muss JA geklickt werden. Nach Mod-Aktivierung kann das JSGME Fenster durch Klick auf BEENDEN geschlossen werden. JSGME-Fenster für Mod-Aktivierung Folgende (L)SH3-Spielelemente sind nun zum Spielen bereit: Installation und Aktivierung abgeschlossen und was nun?» Großmod Living Silent Hunter III Edition 2015 wurde mit JSGME aktiviert und ist damit spielbereit» SH3-Patch 4GB ist aktiviert. SH3-Patch HSIE - Options Selector mit optimierten Grundeinstellungen ist aktiviert» Zusatzprogramm LSH3-COMMANDER Version (mit JSGME für COMMANDER) sind vorinstalliert. Der COMMANDER kann ohne weitere Maßnahmen (und ohne Zusatzmod) genutzt werden» SH3-Hilfsprogramme MissionEditorX2, SetKeys, MultiSH3 und SH3-MultiCopy sind vorkonfiguriert und stehen bei Bedarf zur Verfügung» Fünfundzwanzig SH3- und LSH3-Informationsdokumente stehen zur Verfügung (PDF in deutscher und englischer Sprache) Das Spiel, alle Zusatzprogramme und Informationsdokumente werden mittels neuer Desktop-Verknüpfung LSH START gestartet! Gute Jagt, ihr Himmelhunde! Hinweis: Wer Probleme beim Start und Betrieb des Spiels hat, soll nicht verzagen. Diverse Probleme sind seit Jahren bekannt und können mit wenigen Mausklicks behoben werden! Siehe nächste Seiten

6 Hilfe und Fehlerbehebung bekannter SH3 Probleme (FAQ) Seite 6 von 16 - LSH by Urmel Silent Hunter III wurde für Windows XP entwickelt und zeigte bereits im Erscheinungsjahr 2005 einige Schwächen bezüglich Speicher- und Grafikmanagement und eine hohe Anfälligkeit auf Spielabstürze (CTD). Im Zusammenspiel mit aktueller Hardware, aktuellen Windows Versionen und SH3 Großmods und -Tools hat sich das Problem zusätzlich verschärft. Für ein fehlerfreies SH3 Spielvergnügen ist eine korrekt ausgeführte SH3 Installation (siehe Anleitung SH3-INSTALLATION-2015, ab Seite 11) genauso wichtig, wie der richtige Umgang mit SH3 Großmods, -Einzelmods und -Tools (siehe dazu die goldenen SH3 Regeln, ab Seite 9). Die gängigsten Fehler werden durch veraltete, bzw. für SH3 nicht korrekt eingestellte Grafikkarten-Treibersoftware verursacht und sind daher einfach zu beheben. Hersteller/Wiederverkäufer konfektionierter Marken-PC/Laptops (z.b. Dell, HP, Toshiba, Medion, Asus) installieren meist standardisierte Grafikkarten-Treibersoftware. Diese funktioniert für SH3 meist nicht korrekt und führt unter anderem zu den unten aufgeführten Fehlern. Tipp: Wer solche Fehler hat (siehe unten), sollte als erstes kontrollieren, welche Grafikkarten Treibersoftware installiert ist und diese, falls nötig, ersetzen bzw. auf den neusten Stand aktualisieren. Lade und installiere dazu immer nur direkt vom Grafikkarten/-Chip Hersteller - also entweder von NVIDIA (GeForce) oder von AMD (Radeon) - die passende Grafikkarten Treibersoftware. Damit ist sichergestellt, dass die für SH3 notwendigen Einstellungen vorhanden sind.» Download Original NVIDIA (GeForce) Grafikkarten Treibersoftware: Download Original AMD (Radeon) Grafikkarten Treibersoftware: Folgende drei unterschiedliche Fehler haben die gleiche Ursache: Falsche Grafikkarten Treibersoftware Einstellungen! Problem 3D engine Error : Das Spiel startet nicht! Problem ovale Ansicht: Alles wird in Höhe oder Breite Oval dargestellt! Problem schwarze Balken : Ich habe oben/unten oder links/rechts schwarze Ränder! Windows Error -Fehlermeldung direkt nach Start des Spiels. Beispiel einer proportional horizontal verzerrten Darstellung des Spiels. Bild 1: Proportional korrekte Darstellung bei Breitbildmonitor ohne WIDESCREEN-Mod, mit schwarzen Balken. Bild 2: Proportional korrekte Darstellung bei Breitbildmonitor mit WIDESCREEN-Mod, ohne schwarze Balken. Die Lösung: Passe die Treibereinstellungen an! (siehe nächste Seite)

7 Seite 7 von 16 - LSH by Urmel Wichtig: Für alle aktuellen Breitbildanzeigenformate (16:9/16:10), sowie ältere Anzeigeformate (4:3/5:4), sind folgende Grafikkarten Treibereinstellungen zwingend notwendig! Treibereinstellungen NIVIDIA (GeForce) - im NVIDIA Systemsteuerung -Fenster: 1. Klicke auf dem Desktop die rechte Maustaste und wähle NVIDIA Systemsteuerung 2. Wähle im neuen Fenster, links unter Anzeige, die Ansicht Desktop-Größe/ Position anpassen 3. Ändere folgende Einstellungen (vergleiche mit Screenshot rechts): - Skalierungsmodus auswählen: wähle neu Seitenverhältnis - Skalierung vornehmen mit: wähle neu GPU Klicke danach unten, auf Schaltfläche ÜBERNEHMEN, um die neuen Einstellungen zu aktivieren. Bestätige allfällige Rückfragen und schließe danach das NVIDIA Systemsteuerungsfenster. Starte danach den Computer neu. Hinweis: Die Einstellungen haben keine Auswirkung auf die Darstellung im täglichen Betrieb von Windows, Office etc.. Ansicht korrekter Treibereinstellungen bei aktueller NVIDIA Grafikkarten Treibersoftware (2015) Treibereinstellungen AMD (Radeon) - im AMD Catalyst Control Center -Fenster: 1. Klicke auf dem Desktop die rechte Maustaste und wähle AMD Catalyst Control Center Hinweis: Bei AMD sind folgende Treibereinstellungen meist nur unter Erweiterte Ansicht/Einstellungen/Optionen sichtbar. 2. Wähle im neuen Fenster, links unter Meine (integrierte) Anzeige, die Ansicht Eigenschaften 3. Ändere folgende Einstellungen (vergleiche mit Screenshot rechts): - Skalierungsoptionen: Aktiviere neu GPU Skalierung aktivieren (falls vorhanden) - wähle neu Maintain aspect ratio (falls vorhanden) oder auf Vollbild Klicke danach unten, auf Schaltfläche ÜBERNEHMEN, um die neuen Einstellungen zu aktivieren. Bestätige allfällige Rückfragen und schließe danach das AMD Catalyst Control Center Fenster. Starte danach den Computer neu. Hinweis: Die Einstellungen haben keine Auswirkung auf die Darstellung im täglichen Betrieb von Windows, Office etc.. Ansicht korrekter Treibereinstellungen bei aktueller AMD Catalyst Control Center Grafikkarten Treibersoftware (2015)

8 Seite 8 von 16 - LSH by Urmel Problem Ladebalken steht still: Das Spiel lädt nicht fertig, der Ladebalken bleibt plötzlich stehen! Lösung: Das Spiel ist weiter beim laden - warte ab, bis zu 100% fertig geladen ist! Tipp: Beachte die blinkende LED Kontrollleuchte am Computer (Festplattenaktivität). Ladezeiten Beispiele (PC/Laptops Leistungsdurschnitt): Der Ladebalken bleibt bei 99% scheinbar stehen, das Spiel ist aber weiterhin am Laden! In Abhängigkeit der Rechnerleistung (CPU) kann die 1% Restladezeit längere Zeit benötigen. Ladezeit SH3 Hauptmenü: Ladezeit Kommandanten-Lehrgang: Ladezeit Laufbahn/Karriere (1939): Ladezeit Museum: 15 Sekunden bis 1 Minute 30 Sekunden bis 2 Minuten 3 bis 6 Minuten bis zu 20 Minuten! Nur bei Windows 8.1/10! Problem Absturz beim Laden der Laufbahn : Das Spiel stürzt ausschließlich während dem Ladenvorgang einer Laufbahn ab (CTD)! Lösung: Die Datei SH3.EXE auf Kompatibilitätsmodus Windows 7 umstellen! Hinweis: Diese Meldung kann sofort abgebrochen werden, da Windows niemals eine Lösung findet. Tritt dies Problem nur beim Laden einer Laufbahn auf (nicht aber beim Kommandanten-Lehrgang), muss die Datei SH3.EXE auf Kompatibilitätsmodus Windows 7 umgestellt werden. Suche und markiere im SH3-Installationsverzeichnis die Datei SH3.EXE, klicke rechte Maustaste und wähle EIGENSCHAFTEN. Wechsle dort auf Ansicht Kompatibilität, und ändere dort die Einstellungen KOMPATIBILITÄTSMODUS auf WINDOWS 7 und aktiviere Kontrollfeld PROGRAMM ALS ADMINISTRATOR AUSFÜHREN. Bestätige die Änderungen mit Taste OK und starte danach den Computer neu. Anpassungen der Dateieigenschaften SH3.EXE, nur für Windows 8.1/10 notwendig

9 Seite 9 von 16 - LSH by Urmel Goldene Regeln im Umgang mit SH3 und Großmods: a) Original SH3-Installation: Die SH3-Installation muss exakt nach Vorgabe ausgeführt werden (siehe ab Seite 11), sonst kann SH3 nicht fehlerfrei funktionieren. b) SH3-Installation für Laufbahn/Karriere: Wer ausschließlich Laufbahnen mit fix eingestellter Modauswahl spielen will, braucht nur eine SH3-Installation. Wer Laufbahnen mit unterschiedlichen Mods spielen oder austesten will, braucht dafür eine separate SH3-Zweitinstallation. Zur Sicherheit der Original Laufbahn! c) Mehrere SH3-Installationen: Wer mit SH3, nebst Laufbahn, auch Einzelmissionen und/oder SH3 im Mehrspielermodus online spielen will, braucht für jede Spielvariante eine separate SH3-Installation. Während Installation von LSH3 Edition 2015 kann zusätzlich eine Zweitinstallation angelegt werden. Nach Installation können, via Tool SH3-MULTICOPY, jederzeit weitere Kopien angelegt werden. d) JSGME Mod-De-/Aktivierung: De-/Aktiviere Mods niemals bei laufendem Spiel. Aktiviere immer nur einen Mod gleichzeitig und warte ab, bis der Mod in der rechten Liste sichtbar ist. Deaktiviere Mods immer einzeln und von unten nach oben in der Liste! e) JSGME Mods: Aktiviere Mods grundsätzlich immer angelegt im Hafen und niemals auf Feindfahrt. Teste Mods niemals auf der Hauptinstallation Deiner Laufbahnen. f) JSGME Fremd-Mods: Vermeide die Aktivierung von Fremd-Mods, die nicht auf den aktivierten Großmod abgestimmt sind. g) Speichern auf Feindfahrt: Speichere niemals unter Wasser. Speichere immer in mindestens 50 Kilometer Distanz zum Land. Speichere niemals bei Kontakten zu Schiffen oder Flugzeugen. h) U-Boot aufrüsten: Rüste Dein Boot niemals vor der ersten Feinfahrt eines neuen U-Boot Typs auf, absolviere die erste Feindfahrt (auch nach Typenwechsel) im originalen Bootszustand und beende danach SH3. Rüste Dein Boot danach immer vor einer neuen Feindfahrt auf und niemals während einer Feindfahrt oder direkt nach einer abgeschlossenen Feindfahrt. i) Auszeichnungen verteilen: Verteile Orden und Beförderungen immer direkt nach dem Anlegen im Hafen und niemals nach dem Laden einer Laufbahn vor der Feinfahrt. Treten nun dennoch unerklärliche SH3 Spielabstürze (CTD) auf, kann die folgende (zeitintensive) SH3 Ladesituationen Testroutine ausprobieren, um das Absturzproblem genauer zu ermitteln. Hinweis: Wer sich die Zeit dafür nicht nehmen will, kann direkt zur nächsten Seite mit einem finalen Lösungsvorschlag übergehen (nicht empfohlen) dabei gehen allerdings alle eigenen Spielspeicherdateien verloren. SH3-Ladesituationen Testroutine: 1. Starte den Computer neu um die maximale Computerleistung zu gewährleisten 2. Starte SH3 und lade den Kommandanten-Lehrgang. Falls Absturz siehe nächste Seite! Wenn fehlerfrei geladen, beende den Lehrgang in der Zentrale (Taste ESC) und beende SH3. 3. Starte SH3 und lade direkt das Museum (sehr lange Ladezeit!). Falls Absturz siehe nächste Seite! Wenn fehlerfrei geladen, beende die Museumsansicht (Taste ESC) und beende SH3. Zwischenfazit: Damit ist sichergestellt, dass der Ladeabsturz (CTD) nicht durch mangelnde Computerleistung verursacht wird. 4. Starte SH3 und lade eine neue Laufbahn (1939). Falls Absturz siehe nächste Seite! Wenn fehlerfrei geladen, beende die Laufbahn in der Zentrale (Taste ESC) und beende SH3. 5. Starte SH3 und lade nun Deine bestehende Laufbahn. Falls Absturz siehe nächste Seite! Wenn fehlerfrei geladen, spiele weiter und beende die Feindfahrt regulär und beende danach SH3. Fazit: Deine bestehende Laufbahn sollte nun (wieder) funktionieren und auch wieder fehlerfrei geladen werden können. Prüfe dies nun nach 6. Starte SH3 und lade nun Deine bestehende Laufbahn ab letztem Speicherpunkt erneut. Falls Absturz siehe nächste Seite! Wenn fehlerfrei geladen, ist der Ladeabsturzfehler (CTD) wohl vom Tisch!

10 Seite 10 von 16 - LSH by Urmel Wie erwähnt ist Silent Hunter III vor allem beim speichern/laden einer Spielsituation im Zusammenspiel mit Erweiterungen und Mods anfällig auf Spielabstürze (CTD). Über die letzten zehn Jahre wurden unzählige Probleme/Fehler dieser Art durch die weltweite SH3-Gemeinschaft gemeldet. Unabhängig von verwendeten Mods/Erweiterungen, konnte die exakt gemeldeten Ursachen für dieses grundsätzliche SH3 Spielabsturzproblem (CTD) bis heute leider nicht restlos aufgeklärt werden. Betrifft das Ladeabsturz (CTD) die Laufbahn, kann dies zum totalen Verlust der gesamten Laufbahn führen, was natürlich äußerst ärgerlich ist. Achtung: Folgende radikale Lösung empfehlen wir nur, falls alle oben erwähnten Informationen und Vorschläge Dein SH3 Spielabsturzproblem (CTD) nicht gelöst haben. Dabei werden alle Mods deaktiviert und sämtliche individuellen Spieleinstellungen, Errungenschaften (Kommandanten-Lehrgang) und Speicherpunkte der Laufbahn und Einzelmissionen) gehen verloren! Problem Absturz beim Laden : Das Spiel stürzt während des Ladevorganges ab (CTD)! Lösung: Lösche die eigenen Spiel-Speicherdateien und reaktiviere alle LSH3 Mods neu! Die eigenen Spiel-Speicherdateien sind bei LSH3 Edition 2015 unter DOKUMENTE (oder auch EIGENE DOKUMENTE), im Ordner \V15\ abgespeichert gehe wie folgt vor Hinweis: Diese Meldung kann sofort abgebrochen werden, da Windows niemals eine Lösung findet. Diese Art von Absturz resultiert meist durch nicht synchrone Spiel-Speicherdateien gegenüber den Original Spieldateien. Dies kann u.a. passieren, wenn in JSGME mehrere Mods gleichzeitig de-/aktiviert werden oder auch wenn inkompatible Fremdmods zugeschaltet werden! 1. Suche unter DOKUMENTE den Ordner V15 und lösche den Ordner 2. Starte JSGME und deaktiviere einzeln und von unten nach oben alle Mods, bis die Liste aktiver Mods leer ist 3. Starte danach den PC neu 4. Starte JSGME und aktiviere erstmal nur den V15 Hauptmod (Wir empfehlen dringend keine nicht verifizierten Fremdmods zu aktivieren!) 5. Starte danach SH3 und starte zum Testzweck als erstes einen Kommandanten-Lehrgang 6. Beenden den Kommandanten-Lehrgang in der Zentrale gleich wieder (Taste ESC > Einsatz abbrechen > JA) 7. Gehe zurück ins SH3 Hauptmenü und beende SH3 regulär! Danach sollte der Absturzfehler nicht mehr auftreten. Falls auch diese Maßnahme Dein SH3 Spielabsturzproblem nicht gelöst hat, muss die Original Ubisoft Silent Hunter III Spielinstallation regulär deinstalliert und danach neu installiert werden (siehe nächste Seite).

11 Seite 11 von 16 - LSH by Urmel Ubisoft Originalspiel Silent Hunter III DVD Installation unter Windows Vista/7/8/8.1/10 Ubisoft hat Silent Hunter III am 17. März 2005 in Deutschland veröffentlicht. SH3 wurde für Windows XP entwickelt und mittels Patchversionen viermal korrigiert. In finaler Patchversion gilt das Spiel bis heute als die Beste U-Boot Simulation aller Zeiten. Auf DVD wurde das Spiel weltweit in unterschiedlichen Patchversionen (jeweils mit oder ohne StarForce-Kopierschutz) hunderttausendfach verkauft. Die heute gültige finale SH3-DVD beinhaltet Patchversion 1.4b ohne StarForce-Kopierschutz. Tipp: Eine fabrikneue SH3-DVD (Patchversion 1.4b ohne StarForce) kostet bei Amazon heute noch knapp 5. Im Sinne einer möglichst einfachen Installation empfehle ich jedem Besitzer einer alten SH3-DVD (Patchversion mit StarForce) den Neukauf des Spiels (siehe Seite 13)! Grundsätzlich kann jede SH3-DVD Version unter Windows Vista/7/8/8.1/10 installiert werden. Allerdings müssen drei Punkte eingehalten werden: 1) Vor Installation muss die DVD auf Patchversion und 2) auf StarForce geprüft, sowie 3) während der Installation der Speicherort angepasst werden. Original SH3-DVD 2005 ohne StarForce-Kopierschutz Original SH3-DVD Cover 2005 Die folgenden Seiten erklären Schritt für Schritt, was genau zu tun ist. Urmel, Mai 2015

12 SH3-Patchversion der DVD klären Seite 12 von 16 - LSH by Urmel Hinweis: Ist Patchversion 1.4b vorhanden, so kann diese Seite übersprungen werden. Prüfe, ob StarForce-Kopierschutz vorhanden ist (siehe nächste Seite). Falls unklar ist, welche SH3-Patchversion vorliegt, sollte - vor Installation - die SH3-DVD auf die enthaltene Patchversion überprüft werden. Lege dazu die SH3-DVD ein: 1. Öffne den Dateiexplorer und wähle unter COMPUTER das BD/DVD-Laufwerk 2. Markiere die Datei setup.exe und klicke die rechte Maustaste 3. Wähle im Dialogfenster unten Eigenschaften aus 4. Im neuen Fenster werden die Eigenschaften von setup.exe angezeigt wechsle oben zum Reiter Details 5. Unter Produkteversion wird nun die exakte Patchversion angezeigt! Wird Produkteversion angezeigt, ist die heute gültige Patchversion 1.4b vorhanden. Diese Version muss nicht mehr gepatcht werden! Wird Produkteversion angezeigt, ist es die SH3-Erstversion (ungepatcht). Nach der Installation muss SH3 zwingend auf Patchversion 1.4b aktualisiert werden! Die heute gültige SH3-Patchversion 1.4b kann bei Ubisoft geladen werden unter:» Wähle dort für die deutsche SH3-DVD die Patchversion EMEA DVD PATCH 1.4b oder für US-SH3-DVD die Patchversion US DVD PATCH 1.4b. Das Spiel darf weder vor noch nach Patchvorgang gestartet werden! Kläre erst ab, ob die SH3-DVD StarForce-Kopierschutz aufweist (siehe nächste Seite). Beispiel: Produkteversion = also die heute gültige Patchversion 1.4b

13 StarForce-Kopierschutz auf SH3-DVD erkennen Seite 13 von 16 - LSH by Urmel Hinweis: Ist Patchversion 1.4b ohne StarForce-Kopierschutz vorhanden, so kann diese Seite übersprungen und das Spiel gemäß Anleitung installiert werden (siehe nächste Seiten). Eine StarForce-kopiergeschützte SH3-DVD ist an einer aufgedruckten 25-stelligen Seriennummer erkennbar (Install Key Code)! Wichtig: StarForce-kopiergeschützte SH3-Installationen funktionieren ausschließlich unter Windows XP/Vista (32Bit). Unter Windows 7/8/8.1/10 (64Bit) installiert, kann das Spiel nicht gestartet werden es folgt eine Fehlermeldung! Erst nach Anwendung des SH3 No-DVD Fix kann das Spiel auch unter Windows 7/8/8.1/10 (64Bit) gestartet werden. Liegt eine DVD mit StarForce-Kopierschutz vor, muss nach der Installation der No-DVD Fix angewendet werden. Die Anwendung des No-DVD Fix setzt immer eine SH3 Neuinstallation mit Patchversion 1.4b voraus (siehe vorherige Seite). Der SH3 No-DVD Fix wird von Ubisoft toleriert und kann bei GameCopyWorld geladen werden unter:» Name: Silent Hunter 3 v1.4b [ENGLISH] No-DVD/Fixed EXE Download-Dateiname: rld-sh14.rar) Hinweis: Um die Archivdatei rld-sh14.rar nutzen zu können, empfehlen wir das kostenlose Archivtool 7Z» Technischer Hinweis: Eine StarForce-kopiergeschützte SH3-DVD Installation hat keinerlei Auswirkungen auf Windows 64Bit Betriebssystemdateien. Manuelle oder automatisierte Bereinigungsversuche (mittels StarForce Removal Tool oder anderen Registry Bereinigungsprogrammen) sind daher sinnlos. Original SH3-DVD mit StarForce-Kopierschutz Weitere, ältere Informationen zum No-DVD Fix sind in den Ubisoft SH3-Foren nachzulesen: Deutsch:» Englisch:» SH3 DVD neu kaufen Wem dies alles verständlicherweise zu kompliziert ist, dem empfehle ich eine brandneue Original SH3-DVD ohne StarForce zu kaufen! Eine neue SH3-DVD (Patchversion 1.4b ohne StarForce) kann heute für 5 bei Amazon gekauft werden (Stand März 2015). Folgende SH3-DVD Version von PURPLE HILLS (oder GREEN PEPPER) garantiert eine SH3-DVD mit Patch 1.4b und ohne StarForce:» (Amazon-Produktecode Version PURPLE HILLS: ASIN: B002YNS4FY) Original SH3-DVD Version PURPLE HILLS Patchversion 1.4b ohne StarForce

14 SH3-DVD installieren (1/2) Seite 14 von 16 - LSH by Urmel Ausgangslage: Der Zielpfad/Zielordner muss bei SH3-Installation angepasst werden, damit das Spiel auch mit Großmods funktionieren kann. Wird dies nicht gemacht, bzw. wurde eine SH3-DVD bereits automatisch installiert, lässt sich das Spiel mit Großmod nicht starten oder stürzt ab (CTD). Eine solche SH3-Installation muss erst deinstalliert und danach korrekt neuinstalliert werden. Liegt eine alte SH3-DVD vor, sollte für die Installation nun zusätzlich Patch 1.4b sowie der No-DVD Fix bereitstehen (siehe vorherige Seiten). Lege die SH3-DVD ein, wähle die Sprache und danach Installieren aus. Folge den Anweisungen bis zum Fenster Zielpfad wählen Wichtig: Bei den nachfolgenden Schritten muss lediglich ein Laufwerk ausgewählt werden. Für die SH3-Installation wird danach automatisch ein neuer Zielordner angelegt! Ansicht 1 - Zielpfad wählen :» Klicke auf Schaltfläche Durchsuchen Ansicht 2 - Ordner auswählen :» Suche und wähle (unterhalb Computer ) Laufwerk (C:)» Klicke danach auf Schaltfläche OK Ansicht 3 - Zielpfad wählen : Unter Zielordner wird nun das Laufwerk C:\ angezeigt» Klicke auf Schaltfläche Weiter um die Installation fortzuführen Wichtig: Für die SH3-Installation wurde nun automatisch ein neuer Ordner angelegt. Der Zielordner (Zielpfad) lautet: C:\SilentHunterIII\ Anpassung des Zielpfads/Zielordners während der Installation» Nachfolgende Fenster werden mit Schaltflächen Weiter bestätigt» Der Installationsvorgang kann bis zu 10 Minuten dauern» Mit Schaltfläche Fertigstellen wird die Installation abgeschlossen Wichtig: Je nach SH3-DVD Version werden weitere Fenster angezeigt. Beachte die nächste Seite um zu wissen was zu tun ist! Tipp: Für weitere Nutzung von SH3 mit Großmods sollte das Spiel jetzt nicht gestartet werden. Zusammenfassung der Installationseinstellungen, Kopiervorgang und Abschluss der Installation

15 SH3-DVD installieren (2/2) Seite 15 von 16 - LSH by Urmel Nach SH3-Installation werden zusätzliche Fenster angezeigt: - Fenster Ubisoft Produkteregistrierung Silent Hunter III Registriere Dich bei Ubisoft U-Play oder wähle einfach nicht registrieren aus. - Fenster Konfigurationsprogramm SH3 Dies Programm zeigt fehlerhafte Werte und kann ignoriert werden. Wichtig: Für weitere Nutzung mit Großmods sollte das Spiel jetzt nicht gestartet werden. Beende das Programm mit Schaltfläche Verlassen. Ubisoft Produkteregistrierungsfenster SH3-Konfigurationsprogramm (kann ignoriert werden) - Fenster GameShadow Nach Installationsvorgang kann das Zusatzprogramm GameShadow angezeigt werden. GameShadow funktioniert für SH3 heute nicht mehr und sollte daher nicht installiert werden. Gehe im (zweiten) Fenster GameShadow InstallShield Wizard wie folgt vor:» Klicke auf Schaltfläche Cancel um die Installation abzubrechen» Klicke im Nachfragefenster zur Bestätigung auf Schaltfläche Yes» Klicke danach auf Schaltfläche Finish Damit wurde GameShadow nicht installiert. Nach Abschluss ist SH3 nun korrekt installiert. Zusatzprogramm GameShadow darf nicht installiert werden! Wichtig: Falls nötig, muss an dieser Stelle Patch 1.4b aufgespielt werden (siehe vorherige Seiten). Starte die Patchdatei silent_hunter_3_dvd_1.4b_emea.exe und wähle danach den SH3-Installationsordner aus. Falls SH3 mit StarForce installiert wurde, muss nun - als letzte Maßnahme - der No-DVD Fix angewendet werden (siehe vorherige Seiten). Danach ist die SH3-Installation unter Windows Vista/7/8/8.1/10 ohne DVD im Laufwerk spielbereit. Soll SH3 mit einem Großmod gespielt werden, empfehle ich, das Spiel nicht zu starten und erst den Großmod zu installieren. Silent Hunter III Großmods 2005 bis 2015 und Tools Empfehlungen siehe nächste Seite.

16 Großmods und Tools Empfehlungen für Silent Hunter III Seite 16 von 16 - LSH by Urmel Folgende SH3-Zusatzprogramme bilden die Voraussetzung, um heute SH3 mit aktuellen Großmods spielen zu können. Hinweis: Die aufgeführten Zusatzprogramme sind im neusten Großmod LSH3 Edition 2015 enthalten: JSGME ( JoneSoft Generic Mod Enabler von Jaesen Jones) ermöglicht die einfache Nutzung von Groß-/Moddateien und ist zwingend erforderlich! JSGME ist kostenlos erhältlich und kann geladen werden, z.b. unter: 4GB Patch (von NTcore) stellt dem Spiel mehr Systemspeicher zur Verfügung und ist für aktuelle SH3-Großmods zwingend notwendig! 4GB Patch ist kostenlos erhältlich und kann bei NTcore geladen werden unter: HSIE Patch (von h.sie) beseitigt SH3-Programmfehler und ermöglicht wichtige Grundeinstellungen. HSIE Patch ist kostenlos erhältlich unter: SH3-Commander (von Jaesen Jones) ermöglicht tiefgreifende Konfigurationsmöglichkeiten im Ablauf einer SH3-Laufbahn/-Karriere. SH3-Commander ist kostenlos erhältlich und kann geladen werden unter: Weltweit arbeiten unzählige SH3-Enthusiasten an der Verbesserung des Spiels. Die besten Arbeiten sind in folgenden kostenlosen Großmods zusammengefasst: LSH3 - Living Silent Hunter III - Edition 2015 by Urmel, Blueduck, Eremit & Team Vollversion: v15 Release: Mai 2015 Enthält: 4GB Patch, HSIE Patch, JSGME, SH3-Commander Benötigt Windows: 7 und neuer, 8GB RAM, 2GB VRAM Original Download & Support: CCoM - Captain s Choice of Mods by Rowi58 Aktuelle Vollversion: v10.xx / Update: v11.xx Release: 2014 / Update: 2015 Enthält: JSGME, SH3-Commander Benötigt Windows: 7 und neuer, 8GB RAM Blog: Original Download: NYGM - Not Your Grandmothers Mod Tonnage War Mod of Stiebler & Team Aktuelle Vollversion: v2.5 / Update: v3.6 Release: 2011 / Update: 2015 Enthält: keine Tools Benötigt Windows: XP und neuer Original Download: nicht vorhanden Information & Download: Ältere SH3-Großmod (2005 bis 2010): LSH3 - Living Silent Hunter III - Edition 2010 by Blueduck, Urmel & Team Finale Vollversion: v5.1 Release: 2009 Enthält: 4GB Patch, JSGME, SH3-Commander, MultiSH3 Benötigt Windows: XP und neuer Original Download & Support: GWX - The Grey Wolves Experience by Kptn. Lehmann & Team Finale Vollversion: v3 Gold Release: 2009 Enthält: JSGME Benötigt Windows: XP und neuer Original Download: WAC - War Ace Campaign by HanSolo Finale Vollversion: v4.1 Release: 2008 Enthält: keine Tools Benötigt Windows: XP und neuer Original Download: nicht vorhanden (Auffindbar via Foren marinesims.de oder subsim.com Spieler Plissken04 hat die WAC-Dateien auf seinem FTP-Server) Auch nach 10 Jahren ist die SH3-Spielgemeinschaft noch sehr lebendig und aktiv. Kontakt zu Gleichgesinnten und SH3 Support gibt es u.a. in folgenden Foren: SH3-Foren in deutscher Sprache: MarineSims: Ubisoft: SH3-Foren in englischer Sprache: SubSim: Ubisoft: Falls Du bei Fragen in den Foren nicht weiter kommst, melde Dich direkt bei mir! Mail: Web Skype: Ariel_Urech

Anleitung für Benutzer

Anleitung für Benutzer Anleitung für Benutzer Inhaltsverzeichnis Einführung... 1 WICHTIGE HINWEISE... 1 Rechtliche Hinweise... 3 Installation und Einrichtung... 5 Systemvoraussetzungen... 5 Installation... 5 Aktivierung... 7

Mehr

Installationsanleitung Scanner des Deutschen Hausärzteverbandes

Installationsanleitung Scanner des Deutschen Hausärzteverbandes Anlage 1 Installationsanleitung Scanner des Deutschen Hausärzteverbandes Ihr Ansprechpartner für Rückfragen hierzu: HÄVG Rechenzentrum AG Edmund-Rumpler-Str. 2 51149 Köln scanner@haevg-rz.de Tel. 02203

Mehr

Problembehebung LiveUpdate

Problembehebung LiveUpdate Problembehebung LiveUpdate Sage50 Sage Schweiz AG D4 Platz 10 CH-6039 Root Längenbold Inhaltsverzeichnis 1. Ausgangslage... 3 1.1 Meldung Kein Update nötig wird immer angezeigt... 3 1.2 Download bleibt

Mehr

Anleitung. Neuinstallation EBV Einzelplatz

Anleitung. Neuinstallation EBV Einzelplatz Anleitung Neuinstallation EBV Einzelplatz Zeichenerklärung Möglicher Handlungsschritt, vom Benutzer bei Bedarf auszuführen Absoluter Handlungsschritt, vom Benutzer unbedingt auszuführen Rückmeldung auf

Mehr

Hinweise zu Java auf dem Mac:

Hinweise zu Java auf dem Mac: Hinweise zu Java auf dem Mac: 1. Möglichkeit zum Überprüfen der Java-Installation / Version 2. Installiert, aber im Browser nicht AKTIVIERT 3. Einstellungen in der Java-KONSOLE auf Deinem MAC 4. Java Hilfe

Mehr

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Systemanforderungen und Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer

Mehr

TREIBER INSTALLATIONSPROZESS WINDOWS 7 (32 oder 64 BIT)

TREIBER INSTALLATIONSPROZESS WINDOWS 7 (32 oder 64 BIT) TREIBER INSTALLATIONSPROZESS WINDOWS 7 (32 oder 64 BIT) N-Com Wizard 2.0 (und folgenden) VORAUSSETZUNG: ART DES BETRIEBSSYSTEM DES JEWEILIGEN PC 1. Klicken Sie auf Start und dann auf Arbeitsplatz. 2. Klicken

Mehr

Single User 8.6. Installationshandbuch

Single User 8.6. Installationshandbuch Single User 8.6 Installationshandbuch Copyright 2012 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

Eutaxa Installationsanleitung

Eutaxa Installationsanleitung Eutaxa Installationsanleitung Überprüfen Sie zuerst, ob die technischen Voraussetzungen für eine Installation der Software auf Ihrem Computer gegeben sind. Windows Betriebssysteme: ME, XP, Vista oder Windows

Mehr

Cross Client 8.1. Installationshandbuch

Cross Client 8.1. Installationshandbuch Cross Client 8.1 Installationshandbuch Copyright 2010 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs

5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs 5.0 5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung installieren und konfigurieren Sie den XP-Modus in Windows 7. Anschließend

Mehr

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Wir möchten uns bedanken, dass Sie sich für memoq 6.2 entschieden haben. memoq ist die bevorzugte Übersetzungsumgebung für Freiberufler, Übersetzungsagenturen

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung

Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung Update auf Windows 8.1 Schrittweise Anleitung Windows 8.1 Installation und Aktualisierung BIOS, Anwendungen, Treiber aktualisieren und Windows Update ausführen Installationstyp auswählen Windows 8.1 installieren

Mehr

BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware

BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware BERNINA ArtLink V7.0N Installationsanleitung der Sticksoftware System Voraussetzungen PC Software für Microsoft Windows XP * / Windows Vista * / Windows 7* / Windows 8 / Windows 8.1 Prozessor Single Core

Mehr

Der ultimative Geschwindigkeits-Regler

Der ultimative Geschwindigkeits-Regler Der ultimative Geschwindigkeits-Regler für Windows 4 Schwachstellen eliminieren 4 Überflüssiges entfernen 4 Performance steigern Windows 8.1/8/7/Vista/XP Befreien Sie Ihren Windows-Rechner von ausbremsenden

Mehr

Uhlenbrock USB-LocoNet-Interface Treiber Setup. Windows 2000

Uhlenbrock USB-LocoNet-Interface Treiber Setup. Windows 2000 Uhlenbrock USB-LocoNet-Interface Treiber Setup Bevor Sie das USB-LocoNet-Interface an den PC anschließen, müssen Sie die Treiber- Software installieren. Erst nach erfolgreicher Installation können Sie

Mehr

Seite 1. Installation KS-Fitness

Seite 1. Installation KS-Fitness Seite 1 Installation KS-Fitness Inhaltsangabe Inhaltsangabe... 2 Vorwort... 3 Technische Hinweise... 4 Installation von KS-Fibu und KS-Fitness... 5 Verknüpfung mit bereits vorhandener Datenbank...15 Seite

Mehr

Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1

Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1 Installieren von Microsoft Office 2012-09-12 Version 2.1 INHALT Installieren von Microsoft Office... 2 Informationen vor der Installation... 2 Installieren von Microsoft Office... 3 Erste Schritte... 7

Mehr

BitDisk 7 Version 7.02

BitDisk 7 Version 7.02 1 BitDisk 7 Version 7.02 Installationsanleitung für Windows XP, Vista, Windows 7 QuickTerm West GmbH Aachenerstrasse 1315 50859 Köln Telefon: +49 (0) 2234 915 910 http://www.bitdisk.de info@bitdisk.de

Mehr

Starten der Software unter Windows 7

Starten der Software unter Windows 7 Starten der Software unter Windows 7 Im Folgenden wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr persönliches CONTOUR NEXT USB auf dem Betriebssystem Ihrer Wahl starten und benutzen. Schritt 1. Stecken

Mehr

Ein neues TOONTRACK Produkt registrieren / installieren / authorisieren...

Ein neues TOONTRACK Produkt registrieren / installieren / authorisieren... Ein neues TOONTRACK Produkt registrieren / installieren / authorisieren... Viele TOONTRACK Music Produkte sind mittlerweile als reine Seriennummer-Version oder als auf einer Karte aufgedruckte Seriennummer

Mehr

Installationshilfe und Systemanforderungen. Vertriebssoftware für die Praxis

Installationshilfe und Systemanforderungen. Vertriebssoftware für die Praxis Vertriebssoftware für die Praxis Installationshilfe und Systemanforderungen L SIC FL BE ER XI H E Lesen Sie, wie Sie KomfortTools! erfolgreich auf Ihrem Computer installieren. UN ABHÄNGIG Software Inhalt

Mehr

tiptel 545/570 office tiptel 545/570 SD PC-Software und Treiber Installation für Windows XP/VISTA/Windows 7 (32/64 Bit)

tiptel 545/570 office tiptel 545/570 SD PC-Software und Treiber Installation für Windows XP/VISTA/Windows 7 (32/64 Bit) tiptel 545/570 office tiptel 545/570 SD PC-Software und Treiber Installation für Windows XP/VISTA/Windows 7 (32/64 Bit) Stand 17.02.2011 Installation der PC-Software Gehen Sie bei der Installation bitte

Mehr

USB-Treiber Installationsanleitung Handbuch Winlog.wave Seite

USB-Treiber Installationsanleitung Handbuch Winlog.wave Seite USB-Treiber Installationsanleitung Handbuch Winlog.wave Seite 1/17 Inhalt Anmerkungen 3 Treiberinstallation der ebro USB-Gerätetreiber 3 Schritt 1: Starten des Installationsprogramms 3 Schritt 2: Ausführung

Mehr

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft

LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Das LEHR-SYSTEM für die Fahrschule der Zukunft Installationsanleitung für SCAN & TEACH next generation 2.0 Basissoftware, Klassen und Service Packs Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Ihnen liegt

Mehr

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt

Installationsanleitung für Internet Security. Inhalt Installationsanleitung für Internet Security Inhalt 1 Systemanforderungen für Internet Security...2 2 Installationsanleitung: Internet Security für einen Test auf einem Computer installieren...3 3 Installationsanleitung

Mehr

Anleitung. Neuinstallation EBV Mehrplatz

Anleitung. Neuinstallation EBV Mehrplatz Anleitung Neuinstallation EBV Mehrplatz Zeichenerklärung Möglicher Handlungsschritt, vom Benutzer bei Bedarf auszuführen Absoluter Handlungsschritt, vom Benutzer unbedingt auszuführen Rückmeldung auf einen

Mehr

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung SFKV MAP Offline-Erfassungstool Autor(en): Martin Schumacher Ausgabe: 16.02.2010 1. Allgemein Damit das Offlinetool von MAP ohne Internetverbindung betrieben werden kann, muss auf jedem Arbeitsplatz eine

Mehr

Siehe Beispiel: (hier unsere VISTA PC Station nach einem Monat ohne Update)

Siehe Beispiel: (hier unsere VISTA PC Station nach einem Monat ohne Update) Grundkonfiguration Ein Computer ist kein Überding das alles kann und immer funktioniert. Das kann ein Computer erst dann wenn die Hard- und Software auf dem neusten Stand ist. Die moderne Software von

Mehr

Installations-Anleitung

Installations-Anleitung Installations-Anleitung OS6.0 - Bedieneroberfläche Installation für PC-Systeme mit Windows 7 (oder höher) Inhalte: Installationsvorbereitung OS6.0 Installation via Internet OS6.0 Installation mit CD-ROM

Mehr

INSTALLATION SCAN SUITE 8

INSTALLATION SCAN SUITE 8 8 8 1 UPDATEN 1. UPDATEN Die neueste Version der SCAN CT 8 Software kann von der Homepage im Memberbereich heruntergeladen werden. Der Memberbereich wird über Support Members erreicht. In diesem Bereich

Mehr

Mac Anleitung für die Migration zum HIN Client

Mac Anleitung für die Migration zum HIN Client Mac Anleitung für die Migration zum HIN Client 1. Schritt: Installation HIN Client Software Seite 02 2. Schritt: Aktualisierung HIN Identität Seite 04 3. Schritt: Zwingende Anpassung E-Mail Konfiguration

Mehr

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version

Installationsanleitung STATISTICA. Concurrent Netzwerk Version Installationsanleitung STATISTICA Concurrent Netzwerk Version Hinweise: ❶ Die Installation der Concurrent Netzwerk-Version beinhaltet zwei Teile: a) die Server Installation und b) die Installation der

Mehr

Remote Update User-Anleitung

Remote Update User-Anleitung Remote Update User-Anleitung Version 1.1 Aktualisiert Sophos Anti-Virus auf Windows NT/2000/XP Windows 95/98/Me Über diese Anleitung Mit Remote Update können Sie Sophos-Produkte über das Internet aktualisieren.

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.0 + Datenübernahme

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.0 + Datenübernahme I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächst die Installationsdateien zu SFirm 3.0, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter (www.sparkasse-fuerth.de/sfirm30download). 2. Starten Sie

Mehr

Installation Pharmtaxe auf Windows 7

Installation Pharmtaxe auf Windows 7 Installation Pharmtaxe auf Windows 7 Die Pharmtaxe lässt sich auf Windows 7 (getestet mit Windows 7 home premium) installieren. Wie bei Windows Vista gibt es etwas zu beachten. Benutzerkontensteuerung

Mehr

TZ Programm. die ersten Schritte zum Erfolg. Ratgeber für. ... den Download... die Installation... den ersten Programmstart...

TZ Programm. die ersten Schritte zum Erfolg. Ratgeber für. ... den Download... die Installation... den ersten Programmstart... Inhaltsübersicht TZ Programm die ersten Schritte zum Erfolg Ratgeber für... den Download... die Installation... den ersten Programmstart... das Update Programm herunterladen...2 Datei entpacken >> nur

Mehr

Starten der Software unter Windows XP

Starten der Software unter Windows XP Starten der Software unter Windows XP Im Folgenden wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr persönliches CONTOUR NEXT USB auf dem Betriebssystem Ihrer Wahl starten und benutzen. Schritt 1. Stecken

Mehr

SDM WinLohn 2015. Inhalt. Installationsanleitung Ausgabe November 2014. Einleitung 2. Installation und Deinstallation 4. Starten des Programms 10

SDM WinLohn 2015. Inhalt. Installationsanleitung Ausgabe November 2014. Einleitung 2. Installation und Deinstallation 4. Starten des Programms 10 Installationsanleitung 1 SDM WinLohn 2015 Installationsanleitung Ausgabe November 2014 Inhalt Einleitung 2 Allgemeine Informationen... 2 Lieferumfang... 2 Systemvoraussetzungen... 3 Installation und Deinstallation

Mehr

5.2.2.5 Übung - Erweiterte Installation von Windows XP

5.2.2.5 Übung - Erweiterte Installation von Windows XP 5.0 5.2.2.5 Übung - Erweiterte Installation von Windows XP Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie ein Windows XP-Betriebssystem automatisiert mit Hilfe

Mehr

Installation von FMS und der Treibersoftware

Installation von FMS und der Treibersoftware Installation von FMS und der Treibersoftware Lesen Sie die gesamte Anleitung zuerst sorgsam durch bevor Sie die Programme installieren. Wir schliessen jeglichen Support sowie Haftung aus. 1. Öffnen Sie

Mehr

RDKS Installation USB Driver 19.02.2014

RDKS Installation USB Driver 19.02.2014 Wenn bei der Erstinstallation des TPM-Manager die Windows-Firewall oder das auf ihrem Computer befindliche Virenschutzprogramm die Installation blockiert, befolgen Sie bitte die einzelnen Schritte der

Mehr

Installationshilfe und Systemanforderungen

Installationshilfe und Systemanforderungen Installationshilfe und Systemanforderungen Inhalt 1..Voraussetzungen für die Installation von KomfortTools!.................................................... 3 1.1. Generelle Voraussetzungen.................................................................................

Mehr

1. HANDBUCH Anleitung zur Installation der PC-Software Version 3.6.1

1. HANDBUCH Anleitung zur Installation der PC-Software Version 3.6.1 1. HANDBUCH Anleitung zur Installation der PC-Software Version 3.6.1 Von Grund auf sicher. Installation fidbox PC-Software Auf Anforderung oder beim Kauf eines Handhelds erhalten Sie von uns die fidbox

Mehr

PC CADDIE Telefonsystem mit ISDN Voice III

PC CADDIE Telefonsystem mit ISDN Voice III PC CADDIE Telefonsystem mit ISDN Voice III Hinweise zur Installation Bitte holen Sie zuerst die aktuelle PC CADDIE Version. So wird anschliessend das Telefonsystem installiert: ISDN-Voice III CD einspielen

Mehr

FS Online installieren (letzte Änderung: 24.1.2013, 20:00)

FS Online installieren (letzte Änderung: 24.1.2013, 20:00) FS Online installieren (letzte Änderung: 24.1.2013, 20:00) Hinweis: Um stets aktuell zu sein, finden Sie unter www.mmm-software.at/dl die neueste Anleitung! Diese Anleitung wurde von MMM Software zur Vereinfachung

Mehr

5004H104 Ed. 03. Installationsanweisungen für die Software AKO-5004

5004H104 Ed. 03. Installationsanweisungen für die Software AKO-5004 5004H104 Ed. 03 D Installationsanweisungen für die Software AKO-5004 Inhalt 1 Mindestvoraussetzungen... 3 2 Installationsvorgang... 4 3 Automatische Deinstallation des Produkts... 11 4 Manuelle Deinstallation...

Mehr

TREIBER INSTALLATIONSPROZESS WINDOWS 8 (32 oder 64 BIT)

TREIBER INSTALLATIONSPROZESS WINDOWS 8 (32 oder 64 BIT) TREIBER INSTALLATIONSPROZESS WINDOWS 8 (32 oder 64 BIT) N-Com Wizard 2.0 (und folgenden) IDENTIFIZIEREN SIE IHR BETRIEBSSYSTEM: 1. Als erstes müssen Sie herausfinden ob Sie ein 32 Bit oder ein 64 Bit System

Mehr

SharpdeskTM R3.1. Installationsanleitung Version 3.1.01

SharpdeskTM R3.1. Installationsanleitung Version 3.1.01 SharpdeskTM R3.1 Installationsanleitung Version 3.1.01 Copyright 2000-2004 Sharp Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung

Mehr

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Fiery Extended Applications Fiery Extended Applications (FEA) 4.1 ist ein Softwarepaket für Fiery Druckcontroller mit

Mehr

Stundenerfassung Version 1.8

Stundenerfassung Version 1.8 Stundenerfassung Version 1.8 Dieses Programm ist urheberrechtlich geschützt. Eine Weitergabe des Freischaltcodes ist verboten! Eine kostenlose Demo-Version zur Weitergabe erhalten Sie unter www.netcadservice.de

Mehr

Installation und Aktivierung von Norton AntiVirus

Installation und Aktivierung von Norton AntiVirus Installation und Aktivierung von Norton AntiVirus Sie haben sich für die Software Norton AntiVirus PC entschieden. So installieren und aktivieren Sie Norton AntiVirus: Systemvoraussetzungen Bevor Sie die

Mehr

Anleitung zur Optimierung eines Microsoft Windows XP PC

Anleitung zur Optimierung eines Microsoft Windows XP PC Anleitung zur Optimierung eines Microsoft Windows XP PC Klassifizierung: Öffentlich Verteiler: Jedermann Autor: Urs Loeliger Ausgabe vom: 31.01.2005 15:03 Filename: OptimierungXP.doc Inhaltsverzeichnis

Mehr

CADvent 6 Installation & Registrierung

CADvent 6 Installation & Registrierung CADvent 6 Installation & Registrierung E-mail: CADvent@lindab.com Internet: www.lindab.de Seite 1 Installation von CADvent Systemvoraussetzungen / Installationsumgebung 32-bit-Systeme - XP - Vista - Windows

Mehr

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Um mit IOS2000/DIALOG arbeiten zu können, benötigen Sie einen Webbrowser. Zurzeit unterstützen wir ausschließlich

Mehr

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems 1 Mac OS X 2 Windows 7 3 Windows Vista 4 Windows XP 5 Tipps Installationsanleitung XMOS

Mehr

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung

Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Meldung Lokale Anwendung inkompatibel oder Microsoft Silverlight ist nicht aktuell bei Anmeldung an lokal gespeicherter RWE SmartHome Anwendung Nach dem Update auf die Version 1.70 bekommen Sie eine Fehlermeldung,

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein:

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: System-Update 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: Um den internen Speicher Ihres Tablets vollständig nutzbar zu machen, können Sie ein Update installieren, das Sie über

Mehr

HTW-Aalen. OpenVPN - Anleitung. Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN

HTW-Aalen. OpenVPN - Anleitung. Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN HTW-Aalen OpenVPN - Anleitung Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN Sabine Gold Oktober 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Download und Installation des OpenVPN-Clients... 2 1.1. Betriebssystem Windows...

Mehr

E-Cinema Central. VPN-Client Installation

E-Cinema Central. VPN-Client Installation E-Cinema Central VPN-Client Installation Inhaltsverzeichnis Seite 1 Einleitung... 3 1.1 Über diese Anleitung... 3 1.2 Voraussetzungen... 3 1.3 Hilfeleistung... 3 2 Vorbereitung Installation... 4 3 Installation

Mehr

Umstellung VPSMail von Java-Web-Start auf Installer

Umstellung VPSMail von Java-Web-Start auf Installer Für die Umstellung der Installations- und Starttechnologie von Java-Web-Start auf den Installer müssen folgende Schritte ausgeführt werden: 1. Herunterladen des Installers (-MSI-Paket): Das Installationspaket

Mehr

Installation der USB-Treiber in Windows

Installation der USB-Treiber in Windows Installation der USB-Treiber in Windows Die in diesem Benutzerhandbuch enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Soweit nicht anders angegeben, sind die in den Beispielen

Mehr

DRIVER WINDOWS XP (32 o 64 bit)

DRIVER WINDOWS XP (32 o 64 bit) DRIVER WINDOWS XP (32 o 64 bit) VORAUSSETZUNG: ART DES BETRIEBSSYSTEM DES JEWEILIGEN PC Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung. Klicken Sie auf Systeminformationen auf der Allgemein Seite finden

Mehr

Manuelle Installation des SQL Servers:

Manuelle Installation des SQL Servers: Manuelle Installation des SQL Servers: Die Installation des SQL Servers ist auf jedem Windows kompatiblen Computer ab Betriebssystem Windows 7 und.net Framework - Version 4.0 möglich. Die Installation

Mehr

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Um Ihr ONE T10-E1 Tablet wieder in den Auslieferungszustand zurück zu versetzen, wenn das vorinstallierte Windows 8.1 nicht mehr startet, führen Sie

Mehr

Benutzerhandbuch / Installationsanweisung

Benutzerhandbuch / Installationsanweisung Das innovative Notfall-Alarm-System für medizinische Einrichtungen Benutzerhandbuch / Installationsanweisung 1. Einleitung... 1.1 Allgemeine Hinweise zur Installation... 3 1.2 Technische Voraussetzungen...

Mehr

Anleitung für eine Erstinstallation der TAP-Programme

Anleitung für eine Erstinstallation der TAP-Programme Anleitung für eine Erstinstallation der TAP-Programme Die folgende Installationsanleitung bezieht sich auf alle drei TAP-Programme (TAP, KiTAP, TAP-M), da die wesentlichen Schritte identisch sind. Vorbereitung

Mehr

Kurzanleitung. TSE Verwaltungssoftware Installation

Kurzanleitung. TSE Verwaltungssoftware Installation Kurzanleitung TSE Verwaltungssoftware Installation Kurzanleitung Installation Sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für eine Schlossverwaltungssoftware aus dem Hause Burg-Wächter entschieden

Mehr

IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5

IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5 IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5 Bevor Sie IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager installieren und mit dem Tool arbeiten können,

Mehr

Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln

Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln Als Anwender von Windows XP müssen Sie eine benutzerdefinierte Installation durchführen. Dabei wird Ihr bisher installiertes Windows Betriebssystem

Mehr

Leica icon Series. Installations und Lizenzaktivierungs Handbuch. Version 1.0 Deutsch

Leica icon Series. Installations und Lizenzaktivierungs Handbuch. Version 1.0 Deutsch Leica icon Series Installations und Lizenzaktivierungs Handbuch Version 1.0 Deutsch Inhaltsverzeichnis Inhalt Kapitel Seite 1 icon robot 50 3 1.1 Aktualisieren der Firmware auf dem icon robot 50 3 1.2

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.0 + Datenübernahme

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.0 + Datenübernahme I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächst die Installationsdateien zu SFirm 3.0, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter (www.sparkasse-fuerth.de/sfirm30download). 2. Starten Sie

Mehr

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update Es gibt mehrere Versionen der Software (Firmware), da es unterschiedliche Editionen des ebook-reader 3.0 gibt. Um zu überprüfen, welches

Mehr

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Inhaltsverzeichnis 1. Nach dem Programmstart werden Sie aufgefordert, die Verbindung zu Ihrem Daten-Ordner neu herzustellen, obwohl Sie keine neue Version von

Mehr

PARAGON SYSTEM UPGRADE UTILITIES

PARAGON SYSTEM UPGRADE UTILITIES PARAGON SYSTEM UPGRADE UTILITIES VIRTUALISIERUNG EINES SYSTEMS AUS ZUVOR ERSTELLTER SICHERUNG 1. Virtualisierung eines Systems aus zuvor erstellter Sicherung... 2 2. Sicherung in eine virtuelle Festplatte

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung - 1 - Erforderliche Konfiguration Programme der 4D v15 Produktreihe benötigen folgende Mindestkonfiguration: Windows OS X

Mehr

Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista

Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista Die Installation von D-Link WLAN Karten unter Windows Vista Allgemeiner Hinweis zur Installation: Verschiedene D-Link WLAN Karten werden automatisch von der Windows Hardwareerkennung gefunden und mit integrierten

Mehr

Schnellstart-Anleitung

Schnellstart-Anleitung Schnellstart-Anleitung 1. Über diese Anleitung Diese Anleitung hilft Ihnen bei der Installation von BitDefender Security for Exchange und bei den ersten Schritten mit dem Programm. Detailliertere Anweisungen

Mehr

Was tun, vor der Installation? Betriebssystem & Hardware Kontrolle

Was tun, vor der Installation? Betriebssystem & Hardware Kontrolle Was tun, vor der Installation? Installieren Sie AlphaCad Pro oder Kalkfero Office nur im Notfall mit Ihrer CD. Diese CD ist in der Regel ein, zwei oder mehrer Jahre alt. Das bedeutet, dass wir alles zuerst

Mehr

bnsyncservice Installation und Konfiguration bnnetserverdienst Voraussetzungen: KWP Informationssysteme GmbH Technische Dokumentation

bnsyncservice Installation und Konfiguration bnnetserverdienst Voraussetzungen: KWP Informationssysteme GmbH Technische Dokumentation bnsyncservice Voraussetzungen: Tobit DAVID Version 12, DVWIN32: 12.00a.4147, DVAPI: 12.00a.0363 Exchange Server (Microsoft Online Services) Grundsätzlich wird von Seiten KWP ausschließlich die CLOUD-Lösung

Mehr

Installationsanleitung Microsoft Windows SBS 2011. MSDS Praxis + 2.1

Installationsanleitung Microsoft Windows SBS 2011. MSDS Praxis + 2.1 Installationsanleitung Microsoft Windows SBS 2011 MSDS Praxis + 2.1 Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 Windows SBS 2011... 2 Hinweise zum Vorgehen... 2 Versionen... 2 Installation 3 Installation SQL Server

Mehr

Leitfaden zur Installation von Bitbyters.WinShutdown

Leitfaden zur Installation von Bitbyters.WinShutdown Leitfaden zur Installation von Bitbyters.WinShutdown für Windows 32 Bit 98/NT/2000/XP/2003/2008 Der BitByters.WinShutDown ist ein Tool mit dem Sie Programme beim Herunterfahren Ihres Systems ausführen

Mehr

MEMO_MINUTES. Update der grandma2 via USB. Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com

MEMO_MINUTES. Update der grandma2 via USB. Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com MEMO_MINUTES Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com Update der grandma2 via USB Dieses Dokument soll Ihnen helfen, Ihre grandma2 Konsole, grandma2 replay unit oder MA NPU (Network Processing

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

Installation und Aktivierung von Norton 360

Installation und Aktivierung von Norton 360 Installation und Aktivierung von Norton 360 Sie haben sich für die Software N360 PC entschieden. So installieren und aktivieren Sie Norton 360: Systemvoraussetzungen Bevor Sie die Installation und Aktivierung

Mehr

Wie lese ich mein Zertifikat in dakota.le 6.0 ein?

Wie lese ich mein Zertifikat in dakota.le 6.0 ein? Wie lese ich mein Zertifikat in dakota.le 6.0 ein? Seite 1 von 15 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines zum Zertifikat 3 1.1 Sie haben verschiedene Möglichkeiten Ihr Zertifikat einzulesen 3 1.2 Gründe, warum

Mehr

Benutzerhandbuch (Version für Microsoft Windows)

Benutzerhandbuch (Version für Microsoft Windows) Benutzerhandbuch (Version für Microsoft Windows) Die vorliegende Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte bleiben vorbehalten, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung,

Mehr

Anleitung DKS-Redirect (für Version 5.2)

Anleitung DKS-Redirect (für Version 5.2) Dr. Kaiser Systemhaus GmbH Köpenicker Straße 325 12555 Berlin Telefon: (0 30) 65 76 22 36 Telefax: (0 30) 65 76 22 38 E-Mail: info@dr-kaiser.de Internet: www.dr-kaiser.de Einleitung Anleitung DKS-Redirect

Mehr

Installationsanleitung OpenVPN

Installationsanleitung OpenVPN Installationsanleitung OpenVPN Einleitung: Über dieses Dokument: Diese Bedienungsanleitung soll Ihnen helfen, OpenVPN als sicheren VPN-Zugang zu benutzen. Beachten Sie bitte, dass diese Anleitung von tops.net

Mehr

Schritt-für-Schritt: Windows 7 neu installieren

Schritt-für-Schritt: Windows 7 neu installieren Schritt-für-Schritt: Windows 7 neu installieren Bei der hier vorgestellten benutzerdefinierten Installation (auch Neuinstallation genannt) wird Ihr bisher installiertes Windows Betriebssystem durch Windows

Mehr

Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0)

Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0) Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0) 1 Einleitung... 2 2 Download und Installation... 2 3 Einrichten von VirtualBox am Beispiel Windows XP... 7 4 Einrichten von Windows XP... 26

Mehr

[Tutorial] Windows 7 Clean-Install

[Tutorial] Windows 7 Clean-Install [Tutorial] Windows 7 Clean-Install Teil 1: Verwenden der Reparaturfunktion (Wenn Windows nicht mehr startet, kann vor dem (möglichen) Clean- Install eine Systemreparatur versucht werden!) Schritt 1: Booten

Mehr

Los Geht's. Vorwort P2WW-2600-01DE

Los Geht's. Vorwort P2WW-2600-01DE Los Geht's Vorwort P2WW-2600-01DE Vielen Dank für den Kauf von Rack2-Filer! Rack2-Filer ist eine Anwendungssoftware, welche Verwaltung und Anzeige von Dokumentdaten mit Ihrem Computer ermöglicht. Dieses

Mehr

Installation SAP-GUI-PATCH unter Windows Vista

Installation SAP-GUI-PATCH unter Windows Vista 1 von 13 Dokumentation Stand: Oktober 2007 Aareon AG Dateiname: M:\MaS\Web\content\blue eagle\kundenbereich\online-patch-hilfe Installation SAP-GUI-Patches.doc 2 von 13 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...2

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.x + Datenübernahme. I. Vorbereitungen

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.x + Datenübernahme. I. Vorbereitungen Anleitung zum Upgrade auf 3.x + Datenübernahme I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächs die Installationsdateien zu 3.x, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter. 2. Starten Sie nochmals

Mehr