Lehrgang Sommerakademie. Zertifizierter Projektmanager Automotive. Lehrgang Zertifizierter Projektmanager Automotive 68. Die Seminare im Überblick 68

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Lehrgang Sommerakademie. Zertifizierter Projektmanager Automotive. Lehrgang Zertifizierter Projektmanager Automotive 68. Die Seminare im Überblick 68"

Transkript

1 68 Die Seminare im Überblick 68 Seminar -MW Projektmanagementmethoden und -werkzeuge 70 Seminar QM-QA Qualitätssicherung 71 Seminar -PA Projektmanagementprozesse 72 Abschlussprüfung mit Zertifikat 72 Sommerakademie Zertifizierter Projektmanager Automotive 73 Trainer und Referenten 74 Preise und Termine im Überblick 76 Faxanmeldung 97 Lehrgang Sommerakademie Zertifizierter Projektmanager Automotive 67

2 Lehrgang Zertifizierter Projektmanager Automotive Die Automobilindustrie ist anders Effiziente Abwicklung von Projekten ist ein strategischer Erfolgsfaktor im Unternehmen. Projekte in time, in quality und in budget durchzuführen, gilt als Kernkompetenz der Branche. Allgemeine Projektmanagement-Qualifizierungen sind nur bedingt erfolgreich, da sie sich nicht an dem spezifischen Kontext der Automobilindustrie orientieren. Mit dem Lehrgang Projektmanager Automotive steht Ihnen ein Ausbildungskonzept zur Verfügung, das speziell an die Herausforderungen der Serienfertigungs-, Anlagenbauund IT-Projekte der Automotivbranche angepasst ist. Praxisorientierung Neben theoretischen Inputs und Diskussionen steht in diesem Lehrgang das Arbeiten an konkreten Projekten im Vordergrund. Dies ermöglicht einen hohen Praxisbezug und eine nachhaltige Kompetenzsteigerung bei den Teilnehmern. Vorträge und Diskussionen mit ausgewählten Gastreferenten aus Automotivunternehmen bilden begleitende Elemente der Wissensvermittlung. Die Seminare im Überblick Im Seminar Projektmanagementmethoden und -werkzeuge erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über die wesentlichsten Methoden und Hilfsmittel der Projektplanung und Projektorganisation. Die spezifischen Anforderungen der Automobilindustrie an das Projektmanagement sowie an qualitätssichernde Arbeitspakete stehen im Mittelpunkt des Seminars Qualitätssicherung. Im Seminar Projektmanagementprozesse in automotiven Projekten erweitern und vertiefen Sie Ihre Kompetenz zu den wesentlichsten Projektmanagementprozessen wie Projektstart-, Projektcontrolling- und Projektabschlussprozess. Qualitätssicherung durch Kooperation von Experten Durch die Kombination der Kernkompetenzen Projektmanagement von next level consulting und Qualitätsmanagement von Jung + Partner Management ist maßgeschneidertes Expertenwissen auf höchstem Niveau garantiert! Dieser Lehrgang ist speziell konzipiert für: Nachwuchs- und Führungskräfte, die in komplexen Projekten in der automotiven Branche in unterschiedlichen Rollen tätig sind (Projektleiter, Kernteammitglieder,...) ihr Projektmanagement-Know-how erweitern, vertiefen und optimieren wollen in ihren Unternehmen einen Beitrag zur Professionalisierung des Projektmanagements leisten wollen die von der Automobilindustrie geforderten qualitätssichernden Arbeitspakete zielorientiert in das praktizierte Projektmanagement integrieren wollen durch einen praxisorientierten Projektmanagement-Lehrgang die unternehmens- und automobilbezogenen Projekte effektiver und effizienter abwickeln wollen Der Automotiv-Kontext ist in allen drei Seminaren berücksichtigt. Bei allen drei Seminaren handelt es sich um aufeinander abgestimmte und in sich abgeschlossene Einheiten. Die Seminare Projektmanagementmethoden und -werkzeuge und Qualitätssicherung in automotiven Projekten sind auch einzeln buchbar. Für die Teilnahme an dem Seminar Projektmanagementprozesse in automotiven Projekten ist die Absolvierung der Seminare Projektmanagementmethoden und -werkzeuge in automotiven Projekten und Qualitätssicherung in automotiven Projekten Voraussetzung. Ihr Weg zum Zertifikat Projektmanager Automotive Der Lehrgang Projektmanager Automotive besteht aus drei Spezialseminaren. Nach Teilnahme an diesen drei Seminaren können Sie zur Abschlussprüfung antreten und erhalten nach positiver Absolvierung das Zertifikat Projektmanager Automotive. Dieses Zertifikat weist Sie als Experten auf dem Gebiet Projektmanagement in der Automobilindustrie aus. Die Arbeitsformen in den Seminaren Inputs Präsentation von Praxisbeispielen Kleingruppenarbeiten an konkreten Projekten der Teilnehmer Diskussion und Reflexion Fallbeispiele Erstellung eines Projekthandbuches basierend auf den Projekten der Teilnehmer Begrenzte Teilnehmerzahl maximaler Erfolg Wichtige Bestandteile dieses Lehrgangs sind integrierte Gruppenarbeiten und Diskussionen. Um Ihnen genügend Raum für Ihre unternehmensspezifischen Fragen und damit den maximalen Nutzen zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl mit 15 Personen begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Projektmanagementmethoden und -werkzeuge Qualitätssicherung Projektmanagementprozesse in automotiven Projekten Prüfung 3 Tage 3 Tage 3 Tage 1 Tag Ihre Vorteile Zertifikat Projektmanager Automotive Was sagen Teilnehmer zum Lehrgang: Am Projektmanager-Lehrgang hat mir besonders gut gefallen, dass er sehr praxisnahe war. Es wurden Werkzeuge und Instrumente vorgestellt, die ein strukturiertes Bearbeiten von Projekten sinnvoll unterstützen. Auch die Vorgangsweise, wie man Projekte richtig angeht und umsetzt wurde sehr gut und praxisnahe an Beispielen des eigenen Betriebes erklärt und anhand von Übungen von den Teilnehmern gleich umgesetzt. Peter Pürstinger, DFT Maschinenbau GmbH Sie erweitern und vertiefen Ihre persönliche Projektmanagement-Kompetenz im Kontext der Automobilindustrie Sie erweitern und vertiefen Ihre persönliche Qualitätssicherungskompetenz in Automotivprojekten Sie haben die Möglichkeit, Ihre unternehmensspezifischen Fragestellungen zu wichtigen Themen- und Aufgabenstellungen einzubringen und konkret an Ihren Projekten zu arbeiten Sie nützen die Methoden und Prozesse des professionellen Projektmanagements und erkennen organisatorische Optimierungspotenziale Sie erlangen praxisorientiertes Projektmanagement-Wissen von Spezialisten und langjährigen Projektleitern Sie knüpfen hochkarätige Kontakte mit Fachexperten und Berufskollegen 68 69

3 Seminar -MW Projektmanagementmethoden und -werkzeuge Seminar QM-QA Qualitätssicherung Ziele Ziele Einbindung des Managements in die Projektabwicklung Die Teilnehmer kennen die wesentlichen Methoden und Hilfsmittel der Projektplanung und Projektorganisation und sind in der Lage, diese projektspezifisch einzusetzen. Durch training on the project (Training an konkreten Projekten der Teilnehmer) haben die Teilnehmer die vorgestellten Methoden in der Automotiv-Praxis erprobt. Durch den wechselseitigen Erfahrungsaustausch hat ergänzendes Lernen unter den Teilnehmern stattgefunden. Inhalte Organisation von Projekten Projektbegriff, Projektarten, Projektorientierung, Projektmanagement-Ansatz Methoden der Projektabgrenzung und -kontextanalyse Rollen im Projekt, Anforderungen an Projektleiter und Projektteammitglieder Grundformen der Projektorganisation und Projektkultur Methoden der Projektplanung und Projektsteuerung Leistungsplanung mittels Ergebnis- und Projektstrukturplan Terminplanung (Meilensteinplan, Balkenplan, etc.) Methoden der Ressourcenplanung und Kostenplanung Formen der Projektdokumentation EDV-Einsatz in Projekten Risikomanagement in Projekten Dauer: 3 Tage Die Teilnehmer werden mit den spezifischen Anforderungen der Automobilindustrie an das Projektmanagement vertraut gemacht und verstehen die geforderten Arbeitspakete zur Sicherstellung kundengerechter, risikofreier sowie robuster Produkte und Prozesse. Sie sind somit in der Lage, diese praxisorientiert in die Projektabwicklung zu integrieren. Alle projektmanagementrelevanten Forderungen des Standards ISO/TS 16949:2002 (VDA 6.x, QS-9000) sowie alle relevanten Regelwerke wie zum Beispiel VDA 4.3/APQP, VDA 2/PPAP sind in das Training eingearbeitet. Inhalte Spezifische Anforderungen der Automobilindustrie an das Projektmanagement, wie zum Beispiel: Simultaneous Engineering (bereichsübergreifende Produkt- und Prozessentwicklung) Standardisierte Meilensteinplanung und -Reviews Einbindung des Kunden in die Projektabwicklung Firmenübergreifende Projektkommunikation (z.b. APQP-Projektstatusreports, Eskalationsverfahren) Vertraulichkeit im Umgang mit Kundeninformationen Einbindung der Zulieferanten in die Projektabwicklung Erfahrungssicherung aus Projekten Bewertung der Leistungsfähigkeit des Prozesses Projekte abwickeln Spezifische Anforderungen der Automobilindustrie an qualitätssichernde Arbeitspakete, wie zum Beispiel: Einsteuerung kundenspezifischer Forderungen (z.b. Testvorschriften, Prüfvorschriften, technische Liefervorschriften) Kunden-/Lieferantenvereinbarungen Qualitätsvereinbarungen Produkt- und Prozessverifizierung/-validierung (z.b. Design- Verification-Plan&Report, Prozessserie, process sign off) Integration der Werkzeuge zur Produkt- und Prozessoptimierung (z.b. FMEA, Merkmale mit besonderer Bedeutung, Messsystemfähigkeitsanalysen, Prozessfähigkeitsuntersuchungen) Produktionslenkungsplan / Controlplan Produktionsprozess- und Produktfreigabe (PPF, PPAP) Dauer: 3 Tage 70 71

4 Seminar -PA Projektmanagementprozesse Wenn der Sommer geht, bleibt der Wissensvorsprung Sommerakademie Zertifizierter Projektmanager Automotive Ziele Die Teilnehmer sind mit den wesentlichen Projektmanagement- Prozessen (Projektstart, -controlling und -abschluss) vertraut. Sie kennen die Wichtigkeit eines professionellen Projektstartprozesses, die Vorgehensweise und die spezifische Verwendung der Projektmanagement-Methoden im Projektcontrolling sowie die wichtige Lernchance im Projektabschluss. Der spezifische Automotiv-Kontext in der Gestaltung der Projektmanagement- Prozesse ist im Seminardesign berücksichtigt. Inhalte Einführung in das prozessorientierte Projektmanagement Kommunikationsformen im Projektstart-, Projektcontrollingund Projektabschlussprozess Beschreibung Projektstart-Prozess Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Projektstart-Workshops Spezifika von Automotiv-Projekten im Projektstart-Prozess Projektcontrolling-Ansatz und Projektcontrolling-Zyklus Beschreibung Projektcontrolling-Prozess Abschlussprüfung mit Zertifikat Prüfungsvoraussetzung für den Projektmanager Automotive ist die Teilnahme an den drei Seminaren. Die Prüfung untergliedert sich in ein auszuarbeitendes Fallbeispiel und eine Präsentation: Das Fallbeispiel behandelt ein automotives Projekt, das in einer Kleingruppe ausgearbeitet werden muss Die Ergebnisse des Fallbeispiels werden von der Kleingruppe präsentiert und mit den Prüfern gemeinsam diskutiert Integriertes Controlling der Leistungen, Termine, Ressourcen und Kosten Soziales Projektcontrolling Ergebnisse des Projektcontrolling-Prozesses: Projektfortschrittsbericht und Optimierung des Projekthandbuches EDV-Unterstützung im Projektcontrolling Spezifika von Automotiv-Projekten im Projektcontrolling- Prozess Projektabschlussprozess und Projektabschluss-Workshop Projektabschluss als Chance des organisatorischen Lernens Spezifika von Automotiv-Projekten im Projektabschluss- Prozess Teilnehmer-Voraussetzung Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist die Teilnahme an den Seminaren Projektmanagementmethoden und -werkzeuge und Qualitätssicherung. Dauer: 3 Tage Nach positiver Absolvierung der Prüfung erhalten Sie das Zertifikat Projektmanager Automotive. Das Zertifikat weist Sie als Experten auf dem Gebiet Projektmanagement in der Automobilindustrie aus. Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung Anwesenheitspflicht: mindestens 75 Prozent Dauer: 1 Tag Warum Sommerakademie? Den Sommer nützen, um durch Qualifizierungslehrgänge Wissensvorsprung zu erarbeiten. Den Sommer nützen, um Gleichgesinnte aus dem automotiven Umfeld kennen zu lernen. Den Sommer nützen für Action an der Donau und unterhaltsame Abende. Nützen Sie die Sommerakademie des Automobil-Clusters, um Ihr Wissen im Bereich Projektmanagement fundiert und effizient in einem kompakten Lehrgang zu erweitern. Die Blockveranstaltung für das Management von Einzelprojekten vermittelt in sechs Tagen intensiv Methoden, Prozesse und Standards als solide Grundlage für zukünftiges Arbeiten. Die Unterbringung im Seminarkulturhaus an der Donau und das auflockernde Rahmenprogramm machen die Veranstaltung zum Fixpunkt für alle, die den Sommer nicht nur nützen sondern auch genießen wollen. Lernen in angenehmer Umgebung Inmitten der oberösterreichischen Naturlandschaft befindet sich Ihr Tagungsort Waldkirchen/Wesenufer. Nahe der berühmten Schlögener Schlinge (Naturwunder) nur 20 Minuten von Passau (D) bzw. 50 Minuten von Linz entfernt idyllisch direkt an der Donau gelegen. Hier finden Sie Ruhe, intakte Natur und die idealen Rahmenkonditionen für erfolgreiche Denkarbeit bzw. Seminare. Inkludierte Leistungen der Sommerakademie: Seminarunterlagen Unterkunft im 4 Sterne Hotel (Einzelbettzimmer) Frühstücksbuffet Projektmanagementmethoden und -werkzeuge Projektmanagementprozesse Qualitätssicherung Prüfung 6 Tage 1 Tag Zertifikat Projektmanager Automotive 3 Gänge Mittag- und Abendessen inkl. je 1 Getränk Getränke in den Seminarräumen 2 Pausen mit Snacks Gratis Internet am Zimmer 1 Gemeinschaftsveranstaltung Termin: Beginn: Sonntag 11. Juli 2010 nachmittags Ende: Samstag 17. Juli 2010 mittags Prüfung am 17. September 2010 ganztags Preis: Sommerakademie: 2.290, exkl. MWSt. (AC-Partner) Prüfung: 370, exkl. MWSt. (AC-Partner) Sommerakademie: 2.690,- exkl. MWSt. (Normalpreis) Prüfung: 460,- exkl. MWSt. (Normalpreis) Die endgültige Entscheidung, ob die Sommerakademie auf Grund der angemeldeten Teilnehmerzahl durchgeführt werden kann, fällt vier Wochen vor Kursbeginn. Es ist daher empfehlenswert, wenn Sie sich ehestmöglich zur Sommerakademie anmelden, da Ihre Anmeldung entscheidend für das Zustandekommen der Sommerakademie sein kann. Inhaltlich ist die Sommerakademie identisch mit dem Lehrgang Projektmanager Automotive. Detailinhalte zu den einzelnen Seminaren finden Sie ab Seite 67. Lehrgang Projektmanager Automotive Sommerakademie 72 73

5 Ihre Trainer Erfahrene Trainer begleiten Sie durch den Lehrgang Ihre Gastreferenten Best-Practice-Lösungen von anerkannten Experten Ing. Erwin Fuchs DI Wolfgang Schmidt Berater, Zertifizierter Senior Project Manager bei next level consulting. Projektmanagement in Industrieanlagenbau und Automobilindustrie, Automatisierung und Karosserieschweißanlagen. Manager von Projekten mit: Audi, BMW, Daimler, FORD, OPEL, KIRCHHOFF, MAGNA, MAN, PSA, SKODA, VOLVO, VAUXHALL, VW Leiter der Abteilung Risikomanagement bei MAGNA STEYR Fahrzeugtechnik GmbH & Co KG präsentiert eine Best-Practice-Lösung zum Thema Risikomanagement Zielgerichteter Methodeneinsatz in Produktund Prozessentwicklungsprojekten. DI Alexander H. Kogler Christian Kropf Geschäftsführer von next level consulting Salzburg, langjährige Erfahrung im Projektgeschäft des Anlagenbaus als Projektleiter, mehr als drei Jahre als Expatriot in Brasilien und Südafrika tätig Managing Director Pollmann International GmbH, präsentiert eine Best- Practice-Lösung zum Thema Integration der Automotivspezifika in die Projektmanagementprozesse. DI Dr. Berndt Jung Geschäftsführer der Jung + Partner Management GmbH, Geschäftsbereichsleiter Automobilindustrie, Vorstand Six Sigma Austria, Universitätsund Fachhochschullektor DI Vladan Stevanovic Leitung Customer Service bei Schukra Berndorf GmbH, Universitäts- und Fachhochschullektor, Kooperationspartner der Jung + Partner Management GmbH 74 75

6 Preise und Termine im Überblick Ihr 10 % Preisvorteil! Sie erhalten einen Preisnachlass von zehn Prozent, wenn die gesamte Lehrgangsreihe inkl. Prüfung vier Wochen vor Beginn des ersten Seminars gebucht wird (exkl. Prüfungsgebühr) ausgenommen Sommerakademie Projektmanager Automotive. Die Gebühren beinhalten sämtliche Lehrgangs- und Prüfungsunterlagen, Mittagessen sowie Pausengetränke. Seminare als abgeschlossene Einheiten einzeln buchbar Bei allem Seminaren handelt es sich um aufeinander abgestimmte, aber in sich abgeschlossene Einheiten. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei großem Andrang werden jene Teilnehmer bevorzugt, die den gesamten Lehrgang buchen. Eine Ausnahme bilden die Seminare der Sommerakademie. Diese finden in einer geschlossenen Teilnehmer-Gruppe statt. Veranstaltungsort : Gasthof Fischer in Marchtrenk Sommerakademie Zertifizierter Projektmanager Automotive: Seminarkultur an der Donau Wesenufer 1 A-4085 Waldkirchen am Wesen Telefon: Eine detaillierte Wegbeschreibung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Nützen Sie für Ihre Anmeldung die beiliegende Fax-Antwort auf Seite 97 oder melden Sie sich online unter an! Seminar Termin Normalpreis Preis für AC-Partner (exkl. MwSt.) (exkl. MwSt.) -MW Projektmanagementmethoden 23. bis 25. November , 620, und -werkzeuge QM-QA Qualitätssicherung 24. bis 26. Februar , 620, oder 15. bis 17. März PA Projektmanagementprozesse 19. bis 21. April , 620, Prüfung mit Zertifikat Projektmanager Automotive 7. Mai , 370, Termine jeweils von 9.00 bis Uhr Sommerakademie Sommerakademie Termin Normalpreis Preis für AC-Partner (exkl. MwSt.) (exkl. MwSt.) Sommerakademie Projektmanager Automotive 11. bis 17. Juli 2010* 2.690, ** 2.290, ** Prüfung mit Zertifikat Projektmanager Automotive 17. September 2010* 460, 370, * Die ensprechenden An- und Abreisezeiten werden in der Anmeldebestätigung des Automobil-Clusters bekannt gegeben. ** Der Preis der Sommerakademie ist inklusive Unterkunft. Informationen und Anmeldung Bettina Mayrhofer Telefon: Fax: Kritische Größe für Ihren Lernerfolg Die Seminare werden ab einer Anmeldung von mindestens acht Teilnehmern durchgeführt und sind auf eine Gruppengröße von max. 15 Personen begrenzt (ausgenommen Prüfungen). 76

7 Faxantwort: Sichern Sie sich Ihren Platz! Ich melde mich verbindlich zu folgenden Seminaren zu den in der Lehrgangsbeschreibung (Qualifizierungsprogramme Seite 67 ff) sowie zu umseitig abgedruckten Bedingungen an: (Bitte pro Person jeweils ein Formular verwenden und Zutreffendes ankreuzen.) -MW Projektmanagementmethoden und -werkzeuge Normalpreis 750, Preis für AC-Partner 620, QM-QA Qualitätssicherung Normalpreis 750, Preis für AC-Partner 620, 23. bis 25. November bis 26. Februar 2010 oder 15. bis 17. März 2010 alle Preise exklusive MwSt. -PA Projektmanagementprozesse Normalpreis 750, Preis für AC-Partner 620, Prüfung mit Zertifikat Projektmanager Automotive Normalpreis 460, Preis für AC-Partner 370, Sommerakademie Zertifizierter Projektmanager Automotive Normalpreis 2.690, Preis für AC-Partner 2.290, Prüfung mit Zertifikat Projektmanager Automotive Normalpreis 460, Preis für AC-Partner 370, 19. bis 21. April Mai 2010 jeweils von Uhr 11. bis 17. Juli September 2010 Titel/Vorname/Nachname Firma/Institution/Abteilung PLZ/Ort/Straße/Hausnummer Rechnungsadresse Telefon Unser Unternehmen ist Partner im AC OÖ ACVR ANP Fax 97 Unterschrift/Datum

8 Allgemeine Informationen Ihr 10 % Preisvorteil! Sie erhalten einen Preisnachlass von zehn Prozent, wenn die gesamte Lehrgangsreihe vier Wochen vor Beginn des ersten Seminars gebucht wird (exkl. Prüfungsgebühr) ausgenommen Sommerakademie Projektmanager Automotive! Anmeldebedingungen Aufgrund der mit 15 Personen begrenzten Teilnehmerzahl sowie der umfassenden Vorarbeiten wird um eine rasche Anmeldung gebeten. Anmeldeschluss ist jeweils 14 Tage vor Kursbeginn. Der Anmeldeschluss für die Sommerakademie ist fünf Wochen vor Lehrgangsbeginn. Sie erhalten unmittelbar nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung. Die Rechnungslegung erfolgt nach Kursbeginn. Die endgültige Entscheidung, ob ein Modul auf Grund der angemeldeten Teilnehmerzahl durchgeführt werden kann, fällt in der Regel 14 Tage vor Seminarbeginn. Nur in Ausnahmefällen wird damit bis eine Woche vor Seminarbeginn zugewartet. Es ist daher empfehlenswert, wenn Sie sich ehestmöglich also schon vor der 14-Tage-Frist zum Modul anmelden, da Ihre Anmeldung entscheidend für das Zustandekommen des Moduls sein kann. Bei Stornierung der Anmeldung (nur schriftlich) bis sieben Tage vor Kursbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 30 Prozent der gebuchten Leistungen exkl. MwSt. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist die gesamte Gebühr zu entrichten. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Die Teilnahmegebühren beinhalten sämtliche Lehrgangs- und Prüfungsunterlagen, Mittagessen sowie Pausengetränke. Haftung Für den Fall, dass ein Lehrgang oder ein Seminar ohne grobes Verschulden der Clusterland OÖ GmbH nicht oder nicht zum vorgesehenen Zeitpunkt stattfindet, übernimmt die Clusterland OÖ GmbH für etwaige Schäden der Teilnehmer keine Haftung. Veranstaltungsorte : Gasthof Fischer Welser Straße Marchtrenk Telefon Sommerakademie Zertifizierter Projektmanager Automotive: Seminarkultur an der Donau Wesenufer 1 A-4085 Waldkirchen am Wesen Telefon Eine detaillierte Wegbeschreibung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Gesamtkoordination Clusterland Oberösterreich GmbH Automobil-Cluster Hafenstraße Linz Fragen und Informationen Bettina Mayrhofer Telefon: Nützen Sie für Ihre Anmeldung die Fax-Antwort oder melden Sie sich online unter an! 98

Zertifizierter Interner Auditor Automotive 53 Lehrgang im Überblick 54 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 56 Seminar QM-CT Automotive

Zertifizierter Interner Auditor Automotive 53 Lehrgang im Überblick 54 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 56 Seminar QM-CT Automotive QM Lehrgang Zertifizierter Interner Auditor Automotive 53 Lehrgang im Überblick 54 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 56 Seminar QM-CT Automotive Core Tools für interne Auditoren 56 Seminar

Mehr

Lehrgang Projektmanager Automotive. www.automobil-cluster.at

Lehrgang Projektmanager Automotive. www.automobil-cluster.at Lehrgang Projektmanager Automotive www.automobil-cluster.at Lehrgang Projektmanager Automotive Vorwort 4 Der Lehrgang im Überblick 5 Seminar PM-MW Projektmanagementmethoden und -werkzeuge in automotiven

Mehr

Seminar QM-QA Qualitätssicherung in automotiven Projekten 63. Seminar PM-PA Projektmanagementprozesse in automotiven Projekten 64

Seminar QM-QA Qualitätssicherung in automotiven Projekten 63. Seminar PM-PA Projektmanagementprozesse in automotiven Projekten 64 PM Lehrgang Zertifizierter Projektmanager Automotive 59 Lehrgang im Überblick 60 Seminar PM-MW Projektmanagementmethoden und -werkzeuge in automotiven Projekten 62 Seminar QM-QA Qualitätssicherung in automotiven

Mehr

Lehrgang Projektmanager Automotive

Lehrgang Projektmanager Automotive Lehrgang Projektmanager Automotive Impressum: ACstyria Autocluster GmbH, Parkring 1, 8074 Grambach/Graz. Tel. +43/(0)316/409696, Fax +43/(0)316/409696-33, E-Mail: office@acstyria.com, www.acstyria.com

Mehr

Lehrgang Qualitätsmanager Automotive. www.automobil-cluster.at

Lehrgang Qualitätsmanager Automotive. www.automobil-cluster.at Lehrgang Qualitätsmanager Automotive www.automobil-cluster.at Lehrgang Qualitätsmanager Automotive Vorwort 4 Der Lehrgang im Überblick 5 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 8 Seminar QM-QA

Mehr

Lehrgang Zertifizierter Design for Six Sigma-Green Belt-Automotive. www.automobil-cluster.at

Lehrgang Zertifizierter Design for Six Sigma-Green Belt-Automotive. www.automobil-cluster.at Lehrgang Zertifizierter Design for Six Sigma-Green Belt-Automotive Zertifizierter Design for Six Sigma-Green Belt-Automotive Im Zentrum von Six Sigma steht ein universell einsetzbares Vorgehen zur Optimierung

Mehr

Lehrgang Zertifizierter Design for Six Sigma-Green Belt-Automotive. www.automobil-cluster.at

Lehrgang Zertifizierter Design for Six Sigma-Green Belt-Automotive. www.automobil-cluster.at Lehrgang Zertifizierter Design for Six Sigma-Green Belt-Automotive Zertifizierter Design for Six Sigma-Green Belt-Automotive Im Zentrum von Six Sigma steht ein universell einsetzbares Vorgehen zur Optimierung

Mehr

QMQM. Lehrgang KVP-Practitioner. Lehrgang KVP-Practitioner 62. KVP-Basics 63. TPM-Basics 64. JIT-Basics 64. Trainer und Referenten 65

QMQM. Lehrgang KVP-Practitioner. Lehrgang KVP-Practitioner 62. KVP-Basics 63. TPM-Basics 64. JIT-Basics 64. Trainer und Referenten 65 Lehrgang KVP-Practitioner 62 KVP-Basics 63 TPM-Basics 64 JIT-Basics 64 Trainer und Referenten 65 Preise und Termine im Überblick 66 Faxanmeldung 95 QMQM Lehrgang KVP-Practitioner 61 Lehrgang KVP-Practitioner

Mehr

Projektmanagement» Methoden» Prozesse» Hilfsmittel. » Let your. projects fly» Christian Sterrer Gernot Winkler. Mit CD-ROM! Goldegg Management

Projektmanagement» Methoden» Prozesse» Hilfsmittel. » Let your. projects fly» Christian Sterrer Gernot Winkler. Mit CD-ROM! Goldegg Management Projektmanagement» Methoden» Prozesse» Hilfsmittel» Let your projects fly» Christian Sterrer Gernot Winkler Mit CD-ROM! Goldegg Management LET YOUR PROJECTS FLY Inhalt Einleitung 7 Ausgangssituation 8

Mehr

Kurzvorstellung»Jung + Partner Management GmbH« Quality meets productivity!

Kurzvorstellung»Jung + Partner Management GmbH« Quality meets productivity! Kurzvorstellung»Jung + Partner Management GmbH«Sitz Anzahl Mitarbeiter Branchenschwerpunkt Kooperationspartner Niederösterreich, 2345 Brunn am Gebirge Consulting, Training, Coaching zu den Themen Lean

Mehr

SPC Lehrgang Projektmanagement Basic

SPC Lehrgang Projektmanagement Basic 2009 SPC Lehrgang Erfolg hat einen Namen: SPC! www.spc.at Wissens-Service ist bei uns schon immer Trend. Und Trends sind auch ein Teil unseres Services. Stand: 1.1.2009 Gschwandtner Seminare Projekte Consulting

Mehr

Seminar QM-QT Qualitätstechniken - Werkzeug zur Produkt- und Prozessoptimierung 43

Seminar QM-QT Qualitätstechniken - Werkzeug zur Produkt- und Prozessoptimierung 43 QM Lehrgang Zertifizierter Qualitätsmanager Automotive 39 Lehrgang im Überblick 40 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 42 Seminar QM-QA Qualitätssicherung in automotiven Projekten 42 Seminar

Mehr

Seminar QM-QT Qualitätstechniken - Werkzeug zur Produkt- und Prozessoptimierung 43

Seminar QM-QT Qualitätstechniken - Werkzeug zur Produkt- und Prozessoptimierung 43 QM Lehrgang Zertifizierter Qualitätsmanager Automotive 39 Lehrgang im Überblick 40 Seminar QM-RA Regelwerke der Automobilindustrie 42 Seminar QM-QA Qualitätssicherung in automotiven Projekten 42 Seminar

Mehr

Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis

Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelles Durchführen von Serviceprojekten Machen Sie die Theorie in einer eigenen Fallstudie zur Praxis Wenn Sie sich fragen was das Besondere an Serviceprojekten

Mehr

Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis

Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis Certified Projektmanager Service (ISS) Professionelle Leitung von Projekten im Service Machen Sie die Theorie in Ihrer eigenen Fallstudie zur Praxis Ein Teilnehmer berichtet: Mein Aufgabenbereich erstreckt

Mehr

Lehrgang Zertifizierter Entwicklungsingenieur und Produktgestalter. Lehrgang Zertifizierter Entwicklungsingenieur und Produktgestalter 8

Lehrgang Zertifizierter Entwicklungsingenieur und Produktgestalter. Lehrgang Zertifizierter Entwicklungsingenieur und Produktgestalter 8 8 Seminar -IP Der Innovationsprozess, Ideenfindung 9 und Kreativitätsmethoden Seminar -FE F&E Controlling und Kosten der Entwicklung 10 Seminar -KV Komplexitäts- und Variantenmanagement 11 Seminar -PG

Mehr

Christian Sterrer, Gernot Winkler. > setting milestones. Projektmanagement Methoden Prozesse Hilfsmittel

Christian Sterrer, Gernot Winkler. > setting milestones. Projektmanagement Methoden Prozesse Hilfsmittel Christian Sterrer, Gernot Winkler > setting milestones Projektmanagement Methoden Prozesse Hilfsmittel > setting milestones setting milestones wurde als Leitfaden für das Management von Kleinprojekten,

Mehr

Höherzertifizierung von Level D auf Level C (IPMA) zeigen Sie Ihre Projektmanagement-Kompetenz!

Höherzertifizierung von Level D auf Level C (IPMA) zeigen Sie Ihre Projektmanagement-Kompetenz! Höherzertifizierung von Level D auf Level C (IPMA) zeigen Sie Ihre Projektmanagement-Kompetenz! Wir bereiten Sie vor auf Ihre Höherzertifizierung zum Certified Project Manager (IPMA), Level C Projektmanagement-Kompetenz

Mehr

KVP Moderator & Koordinator

KVP Moderator & Koordinator KVP Moderator & Koordinator mit GENBA (= Vor-Ort-) Workshop, Firmenbesichtigung, Simulationsübungen, Fallbeispielen und Rollenreflexionen konzipiert für produzierende Unternehmen zertifiziert durch Staffel

Mehr

Lehrgang Vertriebsmanager Automotive

Lehrgang Vertriebsmanager Automotive Lehrgang Vertriebsmanager Automotive Das kompakte und maßgeschneiderte Training für Vertriebsmitarbeiter in der Automobilindustrie Der automotive Markt im Überblick Marktüberblick und technologische Trends

Mehr

neu Diplomausbildung zum/zur Akkreditiert im Rahmen der WeiterBildungsAkademie Österreich mit 8,5 ECTS

neu Diplomausbildung zum/zur Akkreditiert im Rahmen der WeiterBildungsAkademie Österreich mit 8,5 ECTS bildung. Freude InKlusive. neu Diplomausbildung zum/zur Projektmanager/In Akkreditiert im Rahmen der WeiterBildungsAkademie Österreich mit 8,5 ECTS hier BILDEN sich neue ideen Nahezu jedes Unternehmen

Mehr

in kooperation mit projektmanagement akademie 2012 projektmanagement team resource management selbstmanagement

in kooperation mit projektmanagement akademie 2012 projektmanagement team resource management selbstmanagement in kooperation mit projektmanagement akademie 2012 projektmanagement team resource management selbstmanagement projektmanagement akademie 2012 frühjahr herbst modul 1: 01.-03.03.2012 20.-22.09.2012 modul

Mehr

pco IT Service Management Praxisworkshop am 24. Mai 2016

pco IT Service Management Praxisworkshop am 24. Mai 2016 pco IT Service Management Praxisworkshop am 24. Mai 2016 Einleitung IT Service Management (ITSM) bezeichnet die Gesamtheit von Maßnahmen und Methoden, die nötig sind, um die bestmögliche Unterstützung

Mehr

Führen aus der Ferne für Teamleiter und Projektleiter

Führen aus der Ferne für Teamleiter und Projektleiter Training mit Online-Phasen Führen aus der Ferne für Teamleiter und Projektleiter So steuern Sie Ihr Team souverän egal wo Ihre Mitarbeiter sind Sie leiten ein virtuelles Team und erleben die typischen

Mehr

Projekte - praktisch & professionell Sommerakademie Wir bereiten Sie vor auf Ihre Prüfung zum Certified Project Management Associate (IPMA), Level D

Projekte - praktisch & professionell Sommerakademie Wir bereiten Sie vor auf Ihre Prüfung zum Certified Project Management Associate (IPMA), Level D Projekte - praktisch & professionell Sommerakademie Wir bereiten Sie vor auf Ihre Prüfung zum Certified Project Management Associate (IPMA), Level D Projekte professionell zu managen ist keine Anforderung

Mehr

Ergebnissicherungsworkshop 35

Ergebnissicherungsworkshop 35 PzM Lehrgang Zertifizierter Prozessmanager Automotive 31 Lehrgang im Überblick 32 Seminar PzM-PB BASIC - Prozesse verstehen 34 Seminar PzM-PI INTERMEDIATE - Prozesse lenken 34 Seminar PzM-PE EXCELLENCE

Mehr

Projektmanagement im Maschinen- und

Projektmanagement im Maschinen- und TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! Maschinenbau, Produktion und Fahrzeugtechnik Tribologie Reibung, Verschleiß und Schmierung Elektrotechnik, Elektronik und

Mehr

Management von Forschungs- und Entwicklungsprojekten

Management von Forschungs- und Entwicklungsprojekten Management von Forschungs- und In Kooperation mit der Forschungsförderungsgesellschaft; Bereich Europäische und Internationale Programme (EIP) Methoden zum Management von Forschungsund Organisation von

Mehr

Projekte - praktisch & professionell Vorbereitung auf die Zertifizierung Level D - IPMA

Projekte - praktisch & professionell Vorbereitung auf die Zertifizierung Level D - IPMA Fax-Anmeldung 0351 8322-48338 RKW Sachsen GmbH Hiermit bestätige ich meine Teilnahme am 09.01.2014, um 17:00 Uhr an der kostenfreien Informationsveranstaltung Projekte - praktisch & professionell Vorbereitung

Mehr

Basistraining Projektmanagement

Basistraining Projektmanagement Basistraining Projektmanagement 08. und 09. September 2009 Hannover Trainer: Dipl.-Ing. Martin Raab Geschäftsführer der Raab Ingenieure Unternehmungsberatung GmbH, Mainz Zielgruppe: Projekt- und Teilprojektleiter,

Mehr

Öffentliche Auftraggeber

Öffentliche Auftraggeber Vertriebsseminar und Workshop Öffentliche Auftraggeber Unternehmensentwicklung 27. und 28. September 2006, München Praxisorientiertes Seminar und Workshop > Vertrieb auf Erfolgskurs Ausschreibungsakquisition,

Mehr

Vorsprung. www.pmcc-consulting.com. setting milestones

Vorsprung. www.pmcc-consulting.com. setting milestones Vorsprung www.pmcc-consulting.com setting milestones Leistungsanstieg Die Fähigkeit, Projekte professionell abzuwickeln, ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil für jedes Unternehmen. pmcc project management

Mehr

Vorbereitung zur Projektmanagement Zertifizierung nach IPMA

Vorbereitung zur Projektmanagement Zertifizierung nach IPMA cec.tuwien.ac.at Vorbereitung zur Projektmanagement Zertifizierung nach IPMA Technische Universität Wien Spezialseminar zur Zertifizierungsvorbereitung in Kooperation mit Vorbereitung zur Projektmanagement

Mehr

Certified Service Manager (ISS)

Certified Service Manager (ISS) Managementwissen für die Servicepraxis Service-Organisationen entwickeln, effizient und zukunftsorientiert steuern Erfahrungen sprechen für sich... Ich kann mit einem umfassenden Fachwissen gegenüber unseren

Mehr

Vorbereitung zur Projektmanagement Zertifizierung nach IPMA Standards

Vorbereitung zur Projektmanagement Zertifizierung nach IPMA Standards Vorbereitung zur Projektmanagement Zertifizierung nach IPMA Standards Theorie und Praxis Praxisnahe Ausbildung und Vorbereitung auf die Zertifizierung als Junior ProjektmanagerIn (nach IPMA Level D) oder

Mehr

automotive english Excellent command of English for the

automotive english Excellent command of English for the AE automotive automotive english Excellent command of English for the business Automotive English Excellent command of English for the automotive business Wer in der Automobilbranche international agieren

Mehr

Qualitätsmanagement. Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how.

Qualitätsmanagement. Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. Das Know-how. Qualitätsmanagement Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus www.refa.de

Mehr

Prozessmanagement. Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. www.refa.

Prozessmanagement. Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. www.refa. Das Know-how. Prozessmanagement Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus www.refa.de

Mehr

> pm k.i.s.s. Projektmanagement

> pm k.i.s.s. Projektmanagement Christian Sterrer > Projektmanagement keep it short and simple Projektplanung in 120 Minuten Christian Sterrer > Projektmanagement keep it short and simple Projekte effizient managen, das ist eine der

Mehr

Personenzertifizierung zum KFE-Techniker für E-Technik MODUL 1

Personenzertifizierung zum KFE-Techniker für E-Technik MODUL 1 lädt zum Spezialseminar des auf der Pack & in Salzburg zum selben Preis wie in Wien! Personenzertifizierung zum MODUL 1 Praxisbezogene Anwendung der Errichtungsbestimmungen Dokumentation der elektrischen

Mehr

Das IPML Weiterbildungsprogramm ERP-Einführung: Der unternehmensinterne ERP-Projektleiter

Das IPML Weiterbildungsprogramm ERP-Einführung: Der unternehmensinterne ERP-Projektleiter Das IPML Weiterbildungsprogramm ERP-Einführung: Der unternehmensinterne ERP-Projektleiter 1 ERP-Einführung: Der unternehmensinterne ERP-Projektleiter Motivation Der Erfolg einer ERP-Einführung hängt in

Mehr

MINITAB Anwender-Workshop.

MINITAB Anwender-Workshop. Six Sigma Konferenz. Montag, 18. April 2005 MINITAB Anwender-Workshop. Dienstag, 19. April 2005 Fachhochschule Wiener Neustadt Johannes Gutenberg-Straße 3 2700 Wiener Neustadt Die Methode»Six Sigma«. Six

Mehr

Unser Wissen für Ihre Zukunft

Unser Wissen für Ihre Zukunft Interner Auditor QM / DIN EN ISO 9001:2008 (2-tägig) Fragetechniken und Auditpsychologie. Übungen Auditsituation. Abschluss des Lehrgangs ist die Prüfung zum internen QM Auditor. VS101-12-1 27.-28.03.2012

Mehr

Geschäftsprozesse strukturiert beschreiben, analysieren, optimieren und aktiv managen

Geschäftsprozesse strukturiert beschreiben, analysieren, optimieren und aktiv managen 3-tägiges Praxisseminar Geschäftsprozesse strukturiert beschreiben, analysieren, optimieren und aktiv managen In Zusammenarbeit mit dem RKW Bayern e.v. Geschäftsprozesse aktiv zu managen ist keine brotlose

Mehr

Projektmanagement für Führungskräfte

Projektmanagement für Führungskräfte Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate Workshopreihe Projektmanagement für Führungskräfte Kick-off 22. April 2016, Frankfurt am Main Was ist Projektmanagement?

Mehr

pco IT Notfall Management Praxisworkshop am 12. April 2016

pco IT Notfall Management Praxisworkshop am 12. April 2016 pco IT Notfall Management Praxisworkshop am 12. April 2016 Einleitung Alle Geschäftsprozesse sind heute abhängig von der Verfügbarkeit der IT Services. Ein Teil- oder auch Komplettausfall der notwendigen

Mehr

Öffentlich-Private Partnerschaften

Öffentlich-Private Partnerschaften VERGABERECHT Grundlagenworkshop Öffentlich-Private Partnerschaften Workshop für öffentliche Entscheidungsträger 16. Oktober 2013, Berlin Eine Veranstaltung der Medienpartner: Praxisseminare des Behörden

Mehr

Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011

Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011 Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011 Tel: +43 664 9 130 140 Email: office@ctn-consulting.com PM-Ansätze auf allen Ebenen PM Office

Mehr

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ.

PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. PROJEKTMANAGEMENT IN EXZELLENZ. Competence-Center Projektmanagement ZUFRIEDENHEIT IST ERFAHRUNGSSACHE. inducad creativ[e] hat besondere Expertise als Strategieberater der Unternehmensführungen. Der Erfolg

Mehr

Business Excellence mit der conelo Management Akademie

Business Excellence mit der conelo Management Akademie Business Excellence mit der conelo Management Akademie Effizienz- und Six Sigma und Lean Management conelo Management Akademie powerd by Ausgewählte Seminare 2015 Tel +41 43 443 19 04 Fax + 41 43 443 19

Mehr

SEMINARTERMINE 2011/2012

SEMINARTERMINE 2011/2012 Projektmanagement Grundlagen SEMINARTERMINE 2011/2012 Basiszertifikat im Projektmanagement GPM Projektforum Kompetenz im Projektmanagement Rhei n - Ruh r G m b H Z E RTIFI Z I ER U NG I M PR O J E KTM

Mehr

PRODUKTHAFTUNG UND QUALITÄTSMANAGEMENT PRODUKTHAFTUNGSFÄLLE AKTIV VERMEIDEN

PRODUKTHAFTUNG UND QUALITÄTSMANAGEMENT PRODUKTHAFTUNGSFÄLLE AKTIV VERMEIDEN PRODUKTHAFTUNG UND QUALITÄTSMANAGEMENT PRODUKTHAFTUNGSFÄLLE AKTIV VERMEIDEN QUALITÄTSMANAGEMENT VERTIEFUNGSSEMINAR 16. APRIL 2015 29. OKTOBER 2015 EINLEITENDE WORTE Fehler präventiv zu vermeiden ist das

Mehr

Eine Zusatzausbildung des Instituts für Jugendarbeit und der Jugendstiftung Baden-Württemberg

Eine Zusatzausbildung des Instituts für Jugendarbeit und der Jugendstiftung Baden-Württemberg Eine Zusatzausbildung des Instituts für Jugendarbeit und der Jugendstiftung Baden-Württemberg Projektmanagement Eine 3-teilige Zusatzausbildung Oktober 2014 Februar 2015 Projektarbeit ist eine vielseitige

Mehr

Projektmanagement. Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how.

Projektmanagement. Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. Das Know-how. Das Know-how. Projektmanagement Ihre Qualifizierung beim REFA-Bundesverband. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus www.refa.de

Mehr

Das IPML Weiterbildungsprogramm Überblick über betriebswirtschaftliche IT-Systeme

Das IPML Weiterbildungsprogramm Überblick über betriebswirtschaftliche IT-Systeme Das IPML Weiterbildungsprogramm Überblick über betriebswirtschaftliche IT-Systeme 1 Überblick über betriebswirtschaftliche IT-Systeme Motivation IT gewinnt für betriebswirtschaftliche Entscheidungen im

Mehr

FEHLER-PROZESS-MATRIX (FPM) WIRTSCHAFTLICHE NULL-FEHLER-PRODUKTION IN DER MONTAGE

FEHLER-PROZESS-MATRIX (FPM) WIRTSCHAFTLICHE NULL-FEHLER-PRODUKTION IN DER MONTAGE FEHLER-PROZESS-MATRIX (FPM) WIRTSCHAFTLICHE NULL-FEHLER-PRODUKTION IN DER MONTAGE PRODUKTIONSPLANUNG UND PROZESSOPTIMIERUNG 26. APRIL 2016 25. OKTOBER 2016 EINLEITENDE WORTE Das Ziel Null-Fehler-Produktion

Mehr

Prozessauditor VDA 6.3

Prozessauditor VDA 6.3 ofracar Kompaktseminar Prozessauditor VDA 6.3 Modul A Allgemeine Grundlagen und Modul BII Produktlebenszyklus (VDA-lizenziert) Aktuelle Ausschreibung für 23. 26. März 2015 in Zusammenarbeit mit der TÜV

Mehr

Projektmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Projektmanagement in der öffentlichen Verwaltung Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Projektmanagement in der öffentlichen Verwaltung 12. 13. Oktober 2015, Berlin www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz

Mehr

Erfolgreiches Projektmanagement

Erfolgreiches Projektmanagement Je planmäßiger ein Mensch vorgeht, desto wirksamer vermag ihn der Zufall zu treffen. Friedrich Dürrenmatt Erfolgreiches Projektmanagement Modulares Qualifizierungsprogramm Theorie und Praxis des Projektmanagements

Mehr

Die Broschüre mit Informationen rund um - die Zielgruppe - den situativen Ansatz - die Inhalte - die Zertifizierung und - die Fakten zum Lehrgang

Die Broschüre mit Informationen rund um - die Zielgruppe - den situativen Ansatz - die Inhalte - die Zertifizierung und - die Fakten zum Lehrgang Die Broschüre mit Informationen rund um - die Zielgruppe - den situativen Ansatz - die Inhalte - die Zertifizierung und - die Fakten zum Lehrgang Jan. Nov. 2016 I Vorarlberg I Tirol I Liechtenstein Die

Mehr

IT-Sicherheitskoordinator in der öffentlichen Verwaltung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation. 26. 28. Februar 2014, Berlin

IT-Sicherheitskoordinator in der öffentlichen Verwaltung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation. 26. 28. Februar 2014, Berlin IT-Sicherheitskoordinator in der öffentlichen Verwaltung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation 26. 28. Februar 2014, Berlin IT-Sicherheitskoordinator in der öffentlichen Verwaltung 26. 28. Februar

Mehr

pm k.i.s.s. Einleitung 1. Kapitel pm k.i.s.s. Einleitung pm k.i.s.s. Seite 9

pm k.i.s.s. Einleitung 1. Kapitel pm k.i.s.s. Einleitung pm k.i.s.s. Seite 9 pm k.i.s.s. Einleitung 01 1. Kapitel pm k.i.s.s. Einleitung Seite 9 01 pm k.i.s.s. Einleitung Ausgangssituation 1.1 Ausgangssituation Die Bedeutung des Projektmanagements steigt stetig. Grund dafür sind

Mehr

LEHRGANG. Intensivseminar MasterCoaching 2015. Als Meister wird man nicht geboren aber jeder kann sich zum Meister entwickeln

LEHRGANG. Intensivseminar MasterCoaching 2015. Als Meister wird man nicht geboren aber jeder kann sich zum Meister entwickeln LEHRGANG Intensivseminar MasterCoaching 2015 Als Meister wird man nicht geboren aber jeder kann sich zum Meister entwickeln SYSTEMATISCH ZIELE ERREICHEN MASTERCOACHING FÜR MASTER MINDS Sie haben schon

Mehr

Inhaltsverzeichnis von Happy Projects! Roland Gareis, Manz 2004

Inhaltsverzeichnis von Happy Projects! Roland Gareis, Manz 2004 Inhaltsverzeichnis von Happy Projects! Roland Gareis, Manz 2004 Einleitung A Projektorientierung als Managementstrategie A 1 Projekte und Programme, Projekt- und Programmmanagement... 21 A 1.1 Geschichte

Mehr

Projektmanagement. Seminare

Projektmanagement. Seminare Projektmanagement. Seminare Führen in Projekten 2011 Project Consulting Company KG Herbert-Weichmann-Straße 73 22085 Hamburg Telefon: 040.2788.1588 Telefax: 040.2788.0467 e-mail: seminare@-kg.com Internet:

Mehr

Basiszertifikat GPM IT-Projektmanagement Grundlagen Prozesse optimieren Performance steigern

Basiszertifikat GPM IT-Projektmanagement Grundlagen Prozesse optimieren Performance steigern Basiszertifikat GPM IT-Projektmanagement Grundlagen Prozesse optimieren Performance steigern Kurzbeschreibung Der IT-Projektmanager ist eine wichtige Schnittstelle im Unternehmen. Als Verantwortlicher

Mehr

FACHSEMINARE. Service Level Agreements & Management

FACHSEMINARE. Service Level Agreements & Management FACHSEMINARE PRINCE2 Foundation Training mit Zertifizierungsprüfung 18. 20. April 2005, 9.00 17.00 Uhr Durchführung: Insights International Referent: Wietse Heidema Service Level Agreements & Donnerstag,

Mehr

Zum Veranstaltungsinhalt

Zum Veranstaltungsinhalt Zum Veranstaltungsinhalt Wenn Sie im Russland-Geschäft aktiv sind, stellen sich Ihnen immer wieder folgende Kernfragen: Wie sehen optimale Verträge im Russland-Geschäft aus? Welche Sicherungsinstrumente

Mehr

GC-Fachtagung Software in der Medizintechnik

GC-Fachtagung Software in der Medizintechnik GC-Fachtagung Software in der Medizintechnik Termin: Dienstag, 2. März 2010 13.00 18:00 mit anschließendem Networking Ort: Techno-Z Ried I Ried im Innkreis In Kooperation mit: EINLEITUNG Neue Richtlinie

Mehr

ELVERFELDT COACHING. Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat

ELVERFELDT COACHING. Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat Zielsetzung/Nutzen: Ziel der Seminarreihe ist das Einnehmen einer systemisch orientierten Coaching Haltung, das Lernen von breit gefächerten

Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Betriebliches Gesundheitsmanagement 16. 17. März 2015, Bonn www.fuehrungskraefte-forum.de 2 Kompetenz für Fach- und Führungskräfte

Mehr

1. Oktober 2013, Bonn

1. Oktober 2013, Bonn Zertifizierungen zur IT-Sicherheit Nutzen und Umsetzung Welchen Wert haben Zertifizierungen, welcher Aufwand ist zu berücksichtigen, wie werden Zertifizierungen nachhaltig umgesetzt? 1. Oktober 2013, Bonn

Mehr

PROJEKTMANAGEMENT IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN

PROJEKTMANAGEMENT IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN Mit vielen Übungen und Praxisfällen: Nutzen Sie die Chance und bringen Sie Ihr Projekt als Beispielfall mit! PROJEKTMANAGEMENT IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN So planen, steuern und überprüfen Sie Ihre Projekte

Mehr

Seminar EP-KP Kommunikatives und kreatives Arbeiten 08. Seminar EP-IP Der Innovationsprozess, Ideenfindung und Design 08

Seminar EP-KP Kommunikatives und kreatives Arbeiten 08. Seminar EP-IP Der Innovationsprozess, Ideenfindung und Design 08 EP Lehrgang Zertifizierter Entwicklungsingenieur und Produktgestalter 05 Lehrgang im Überblick 06 Seminar EP-KP Kommunikatives und kreatives Arbeiten 08 Seminar EP-IP Der Innovationsprozess, Ideenfindung

Mehr

Weiterbildung zum Projektmanagement Fachmann

Weiterbildung zum Projektmanagement Fachmann Weiterbildung zum Projektmanagement Fachmann 25.02.2010 / 26.02.2010 11.03.2010 / 12.03.2010 in den Räumlichkeiten der Worum geht es Infos zu der Veranstaltung Unternehmenserfolg mit dem richtigen Projektmanagement

Mehr

Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools)

Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools) Weiterbildung 2015 Kurs Projektmanagement 1 (Planung, Methoden, Tools) Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools) JBL bietet speziell für Führungskräfte von KMU Weiterbildungen an, welche einen

Mehr

LEADERSHIPPROGRAMM PROJEKTMANAGEMENT MODULBESCHREIBUNGEN

LEADERSHIPPROGRAMM PROJEKTMANAGEMENT MODULBESCHREIBUNGEN MODULBESCHREIBUNGEN LEADERSHIPPROGRAMM PROJEKTMANAGEMENT PROFIL DES PROGRAMMES Projekte scheitern in der Unternehmenspraxis oftmals aufgrund unzureichender Projektplanung, schlechter Kommunikation, mangelndem

Mehr

Risikomanagement für öffentliche Verwaltungen

Risikomanagement für öffentliche Verwaltungen Aus der Praxis für die Praxis Kompetenz für Fach- und Führungskräfte Praxisseminar Risikomanagement für öffentliche Verwaltungen 29. Februar 1. März 2016, Hamburg 2. 3. November 2016, Bonn www.fuehrungskraefte-forum.de

Mehr

Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken

Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken Intensivseminar Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken 9. Oktober 2014, Berlin Veranstalter: innos Sperlich GmbH Schiffbauerdamm 12 Praxisnahe

Mehr

IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH. Das IPML Weiterbildungsprogramm Optimierung von Geschäftsprozessen

IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH. Das IPML Weiterbildungsprogramm Optimierung von Geschäftsprozessen Das IPML Weiterbildungsprogramm Optimierung von Geschäftsprozessen 1 Optimierung von Geschäftsprozessen Motivation Schlanke und effiziente Geschäftsprozesse sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren des

Mehr

Seminarüberblick GPM Qualifizierungslehrgänge. Zur Vorbereitung auf eine international anerkannte Projektmanagementzertifizierung (IPMA Level D - A)

Seminarüberblick GPM Qualifizierungslehrgänge. Zur Vorbereitung auf eine international anerkannte Projektmanagementzertifizierung (IPMA Level D - A) TRAINING - COACHING - CONSULTINGN IPMA Level Seminarüberblick GPM Qualifizierungslehrgänge Zur Vorbereitung auf eine international anerkannte Projektmanagementzertifizierung (IPMA Level D - A) Lehrgangsleitung

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Investieren in Erneuerbare Energie für Versicherungsunternehmen: Analyse, Bewertung und Risikomanagement

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Investieren in Erneuerbare Energie für Versicherungsunternehmen: Analyse, Bewertung und Risikomanagement Fachseminare für die Versicherungswirtschaft Investieren in Erneuerbare Energie für Versicherungsunternehmen: PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung

Mehr

Benchmarking im Forderungsmanagement

Benchmarking im Forderungsmanagement neues SemInAR Benchmarking im 12. November 2015 in Berlin 3. Dezember 2015 in Düsseldorf Steuern Sie Ihr Forderungs- und Inkassomanagement effizienter und erfolgreicher durch Benchmarking im! Themen B2C-

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Betriebswirtschaftliche Kompetenz im Versicherungsunternehmen für Nicht-Betriebswirte

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Betriebswirtschaftliche Kompetenz im Versicherungsunternehmen für Nicht-Betriebswirte Fachseminare für die Versicherungswirtschaft im Versicherungsunternehmen für Nicht-Betriebswirte PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße

Mehr

Projektmanagement im Online Marketing Projekte erfolgreicher planen, durchführen und abschließen.

Projektmanagement im Online Marketing Projekte erfolgreicher planen, durchführen und abschließen. 2-Tages-Seminar: Projektmanagement im Online Marketing Projekte erfolgreicher planen, durchführen und abschließen. Lernen Sie in nur 2 Tagen, wie Sie mit Fachkompetenz, den nötigen Soft Skills und nützlichen

Mehr

VERGABERECHT. Praxisseminar. Facility Management. Prozessverknüpfung von Vergabe und Vertrag. 12. Dezember 2013, Berlin. Eine Veranstaltungsreihe des

VERGABERECHT. Praxisseminar. Facility Management. Prozessverknüpfung von Vergabe und Vertrag. 12. Dezember 2013, Berlin. Eine Veranstaltungsreihe des VERGABERECHT Praxisseminar Facility Management Prozessverknüpfung von Vergabe und Vertrag 12. Dezember 2013, Berlin Eine Veranstaltungsreihe des Praxisseminare des Behörden Spiegel Die Nutzung neuer Lernwege

Mehr

ührungslehrgang 2014

ührungslehrgang 2014 E r f o l g s f a k t o r e n i m F ü h r u n g s p r o z e s s ührungslehrgang 2014 N e u e I m p u l s e f ü r F ü h r u n g s k r ä f t e a u s I n d u s t r i e u n d W i r t s c h a f t F ü h r u

Mehr

Projektmanagement- Basistraining

Projektmanagement- Basistraining training. Projektmanagement- Basistraining mit fakultativem Erwerb des Basiszertifi kats im Projektmanagement (GPM) Frankenstraße 148 90461 Nürnberg, Germany Telefon +49 911 35037-0 Telefax +49 911 35037-11

Mehr

IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH. Das IPML Weiterbildungsprogramm. von Lagerbeständen

IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH. Das IPML Weiterbildungsprogramm. von Lagerbeständen Das IPML Weiterbildungsprogramm Materialbedarfsplanung, Materialklassifikation, Disposition, Optimierung von Lagerbeständen 1 Materialbedarfsplanung, Materialklassifikation, Disposition, Optimierung von

Mehr

Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement Antriebsfeder erfolgreicher Unternehmen

Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement Antriebsfeder erfolgreicher Unternehmen 2-Tage Experten-Seminar 1249 SEM-Q-INNO1-2 Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement Antriebsfeder erfolgreicher Unternehmen Top Executive Seminar mit Dr.-Ing. Peter Klose Dieses 2-tägige Seminar

Mehr

Qualitätsmanagement Vertiefungsseminar

Qualitätsmanagement Vertiefungsseminar Prozess-FMEA und Control-Plan Integriert und durchgängig erstellen Qualitätsmanagement Vertiefungsseminar 27. Oktober 2015 Einleitende Worte Die Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA) ist eine

Mehr

Management Skills für Sensoriker

Management Skills für Sensoriker Management Skills für Sensoriker geplant Juli 2015 in Hamburg Sensorik Workshops 2015 Management Skills für Sensoriker Inhalt Um seinen Arbeitsbereich als Sensoriker auf Augenhöhe mit Marketing, Marktforschung,

Mehr

2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von Stadtmarketingorganisationen

2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von Stadtmarketingorganisationen 2-tägiges Praktikerseminar zum Thema Organisation und finanzielle Steuerung von 14./15. Februar 2005 in der Kolping-Akademie, Ingolstadt Ein Praxisseminar nebst Workshop für Geschäftsführer und Mitarbeiter

Mehr

INTENSIV- WORKSHOP Kundenorientierung und Maßnahmen der Kundenbindung

INTENSIV- WORKSHOP Kundenorientierung und Maßnahmen der Kundenbindung Das Unternehmen aus der Sicht der Kunden bergreifen Kundenorientierung als Unternehmensphilosophie verstehen Zusammenhänge von Qualität, Zufriedenheit und Erfolg erkennen Die grundlegende Maßnahmen Kundenbindung

Mehr

Wir haben es gerne praktisch: Bringen Sie ruhig Ihr Projekt mit.

Wir haben es gerne praktisch: Bringen Sie ruhig Ihr Projekt mit. Wir haben es gerne praktisch: Bringen Sie ruhig Ihr Projekt mit. Die Welt des Projektmanagements Projektleiter werden nicht geboren! Teilnehmer Führungskräfte und Mitarbeiter aus mittelständischen Unternehmen,

Mehr

PROZESS-FMEA, CONTROL-PLAN UND BESONDERE MERKMALE INTEGRIERT UND DURCHGÄNGIG ERSTELLEN

PROZESS-FMEA, CONTROL-PLAN UND BESONDERE MERKMALE INTEGRIERT UND DURCHGÄNGIG ERSTELLEN PROZESS-FMEA, CONTROL-PLAN UND BESONDERE MERKMALE INTEGRIERT UND DURCHGÄNGIG ERSTELLEN QUALITÄTSMANAGEMENT SEMINAR 6. AUGUST 2015 EINLEITENDE WORTE Die Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA)

Mehr

Führungskompetenz 1 - Basiskurs

Führungskompetenz 1 - Basiskurs Seminar Führungskompetenz 1 - Basiskurs 11.12 13.12.2013 in Düsseldorf Seminarnummer 10713 17.02 19.02.2014 in München Seminarnummer 10014 01.04 03.04.2014 in Düsseldorf Seminarnummer 10114 05.05 07.05.2014

Mehr

Lehrgang Lean Production Experte

Lehrgang Lean Production Experte Lehrgang Lean Production Experte 5S Arbeitsplatzorganisation Visualisierung Problemlösungstechnik Produktivitätssteigerung am Arbeitsplatz Produktionssysteme Produktivitätssteigerung am Arbeitsplatz Ansprechpartner:

Mehr

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Hochschulzertifikat Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Ihre Zukunft als kompetenter Projekt Manager Wurden in den achtziger und

Mehr