PRODUCTION GUIDE Mecklenburg-Vorpommern. Übersicht 2009

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PRODUCTION GUIDE Mecklenburg-Vorpommern. Übersicht 2009"

Transkript

1 PRODUCTION GUIDE Mecklenburg-Vorpommern Übersicht 2009

2 Whisky mit Wodka (D 2009/ 104`) Regie: Andreas Dresen Darsteller: Henry Hübchen, Corinna Harfouch, Sylvester Groth, Valery Tscheplanowa, Markus Hering Kinostart: 3. September 2009

3 Der Schauspieler Otto Kullberg (Henry Hübchen) ist ein Mann, den die Frauen lieben und die Männer mögen. Gelegentlich trinkt er zu viel. Als er deshalb einen Drehtag seines neuen Films verpatzt und auszufallen droht, wird ein jüngerer Kollege (Markus Hering) engagiert, mit dem alle Szenen zur Sicherheit ein zweites Mal gedreht werden: Leo, der Produzent, will kein Geld verlieren. Otto Kullberg, ein Sprücheklopfer und Mittelpunktmensch, muss seine Rolle im Film behaupten, im Kostüm der 20er Jahre, als Mann zwischen zwei Frauen. Und er versucht, seine Rolle im Leben neu zu verstehen. Viele Filme zurück gab es eine Liebesgeschichte zwischen Otto und seiner Partnerin Bettina (Corinna Harfouch), die jetzt die Frau des Regisseurs (Sylvester Groth) ist. Geraten Whisky mit Wodka Kurzinhalt Kino und Wirklichkeit durcheinander? Im Duell der Darsteller will keiner verlieren. Alle lieben die Wahrheit und jeder lügt. Man soll übrigens Whisky mit Wodka nicht mischen.

4 Whisky mit Wodka Drehorte Die Außenkulisse des neuesten Dresenfilmes liegt vor der pommerschen Ostseeküste auf der Insel Rügen. Das Kurhotel in Binz, die Kurpromenade und die Seebrücke dienten als Drehorte. Die Insel ist 10mal so groß wie Sylt und hat allein mehr Ostseeküste zu bieten als Schleswig-Holstein. Wegen ihrer abwechslungsreichen Landschaft, den feinen Sandstränden aber auch prägnanten Steilküsten und nicht zuletzt auch wegen der malerischen Kulisse des Kreidefelsens ist Rügen nicht nur bei Touristen, sondern auch bei Filmschaffenden beliebt. Mit durchschnittlich knapp Sonnenstunden gehört sie neben Usedom zu den sonnenreichsten Inseln Deutschlands. Kontakt: Kurhaus Binz Strandpromenade 27 D Ostseebad Binz Tel.: +49 (0) / Fax: +49 (0) /

5 Whisky mit Wodka Kinostart: 3. September 2009

6 Allee auf der Insel Rügen

7 Filmland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg- Vorpommern ist bekannt für seine wunderbare Landschaft, die Ostseestrände, die Hansestädte, Seen und Alleen, Gutshäuser und Schlösser. Wir finden: So ein schönes Land kann man gar nicht oft genug auf der Leinwand und auf dem Bildschirm sehen.... Die Landesregierung misst der Wachstumsbranche Film und Medien eine große Bedeutung zu. Sie will Mecklenburg-Vorpommern als Film- und Drehstandort noch bekannter machen und weiter voranbringen. Unser Land hat tolle Filmfestivals, wunderbare Locations und eine attraktive Filmförderung. Ministerpräsident Erwin Sellering

8 Produktionsspiegel ab 1998 Auswahl NACHTGESTALTEN - SPIELFILM Regie: Andreas Dresen Produktion: Peter Rommel Filmproduktion, Berlin Drehort: Peenemünde Drehzeit: Frühjahr 1998 JAHRESTAGE - SPIELFILM, 4-Teiler Regie: Margarethe von Trotta Produktion: EIKON Gemeinnützige Film- & TV- Produktions GmbH, Potsdam i. A. der ARD Drehort: Güstrow, Usedom-Peenemünde, Rügen Drehzeit: Juni / Oktober 1999 DIE STILLE NACH DEM SCHUSS SPIELFILM Regie: Volker Schlöndorf Buch: Wolfgang Kohlhaase Produktion: Babelsberg Film Drehort: Rügen, Ostseeküste Drehzeit: September / Oktober 1999 DIE POLIZISTIN SPIELFILM Regie: Andreas Dresen Produktion: UFA / Westdeutsche Universum für WDR Drehort: Rostock Drehzeit: Februar / März 2000 JETZT ODER NIE ZEIT IST GELD SPIELFILM Regie: Lars Büchel Produktion: Lichtblick Film / Till Schweiger Produktion, Hamburg i. A. des NDR Drehort: Melkhof, Schwerin Drehzeit: April / Mai 2000 EISKALT TV-SPIELFILM Regie: Matti Geschonneck Produktion: Hannover Film i. A. des NDR Drehort: Darß, Niendorf Drehzeit: März/April 2000 EMIL UND DIE DETEKTIVE SPIELFILM Regie: Franziska Buch Produktion: Bavaria / Lunaris Film Drehort: Darß Drehzeit: September 2000 HAT ER ARBEIT - SPIELFILM Regie: Kai Wessel Produktion: Allmedia Film & Fernseh GmbH Drehort: Wismar, Warnemünde, Stralsund, Boizenburg Drehzeit: Juli / August 2000 POLIZEIRUF TV-SERIE Regie: u. a. Helmut Förnbacher, Peter Kahane, Andreas Kleinert, Kai Wessel, Hannu Salonen, Christine Hartmann, Hendrik Handloegten Produktion: NDR Drehort: Schwerin und Umgebung Drehzeit: HALLO ROBBIE - TV SERIE Regie: Monika Zinnenberg, Christoph Klünker Produktion: Phoenix Film Berlin i. A. des ZDF Drehort: Rügen - Friedrichskoog Drehzeit: SOKO Wismar - Das dritte Feuer Regie: Marcus Ulbricht

9 Produktionsspiegel Auswahl UNSER CHARLY TV-SERIE Regie: Franz Josef Gottlieb, Monika Zinnenberg, Carl Lang Produktion: Phoebus Film, Berlin i.a. des ZDF Drehort: Rügen Drehzeit: März - November 2001 HOTTE IM PARADIES - TV- FILM Regie: Dominik Graf Produktion: Objectiv Film i.a. des WDR Drehort: Ostsee Drehzeit: April / Mai 2002 WOLFSBURG - MELEODRAM Regie: Christian Petzold Produktion: teamworx Drehort: Ostsee Drehzeit: August - Oktober 2002 KATZENZUNGEN - FERNSEHSPIELFILM Regie: Friedemann Fromm Produktion: Allmedia i.a.des NDR Drehort: Binz, Rügen Drehzeit: November / Dezember 2002 mit Meret Becker DOPPELLEBEN - DOKUDRAMA Regie: Thomas Schadt Produktion: teamworx i. A. des BR Drehort: Usedom Drehzeit: August / September 2003 ABENTEUER 1900 TV-SERIE Regie: Volker Heise Produktion: ZERO Film, Berlin Drehort: Gut Belitz Drehzeit: Frühjahr 2004 MARIA AN CALLAS - SPIELFILM Regie: Petra Katharina Wagner Produktion: Moonfilm, BB Film Drehort: Heiligendamm Drehzeit: April 2004 mit Götz George, Martina Gedeck, Vadim Glowna u.a. SOLO FÜR SCHWARZ - TV- SERIE Regie: Martin Eigler Produktion: Network Movie FP i. A. des ZDF Drehort: Schwerin und Umgebung Drehzeit: 2003, 2004, 2005 mit Barbara Rudnik, Harald Schrott, Meral Perin u.a. SOKO WISMAR - TV- SERIE Regie: Axel Bock, Nils Willbrandt, Wolfgang Frank, Marcus Ulbricht, Severin Lohmer, Peter Lichtefeld, Oren Schmuckler Produktion: Cinecentrum Berlin i. A. des ZDF Drehort: Wismar Drehzeit: DIE LEIBWÄCHTERIN - THRILLER/ DRAMA Regie: Markus Imboden Produktion: Colonia Media Filmproduktion GmbH i. A. des ZDF Drehort: Ostsee Drehzeit: Oktober/ November 2004 mit Barbara Rudnik, Ulrike Folkerts u.a. DER TOTE BRUDER - THRILLER Regie: Stefan Krohmer, Daniel Nocke Produktion: teamworx i. A. des BR, SWR, RBB Drehort: Rostock, Darß Drehzeit: September 2004 mit Marie Bäumer, Thomas Dannemann u.a.

10 Produktionsspiegel Auswahl DER BERNSTEINFISCHER - SPIELFILM Regie: Olaf Kreinsen Produktion: German TV, Gemeinschaftsproduktion von ARD, ZDF, DW Drehort: Hiddensee Drehzeit: 2004 mit Heiner Lauterbach, Sonsee Neu, Deborah Kaufmann, Michael Lott u.a. LETZTES KAPITEL - PSYCHOTHRILLER Regie: Marcus O. Rosenmüller Produktion: CineCentrum Berlin i. A. des ZDF Drehort: Heiligendamm Drehzeit: Februar 2005 mit Nadja Auermann, Benjamin Sadler, Nicki von Tempelhoff u.a. DER FREIE WILLE - KINOSPIELFILM Regie: Matthias Glasner Produktion: Colonia Media/ Label 131, schwarzweiss- Filmproduktion, Berlin, WDR, arte Drehort: Usedom Drehzeit: 2005 mit Jürgen Vogel, Sabine Timoteo, André Hennicke, Manfred Zapatka u.a. DIE FLUCHT - HISTORISCHER ZWEITEILER Regie: Kai Wessel Produktion: teamworx Television & Film GmbH i. A. der ARD Drehort: Klütz (Schloß Bothmer) Drehzeit: April - Juni 2006 mit Maria Furtwängler, Jürgen Hentsch, Gabriela Maria Schmeide, Max von Thun u.a. HÄNDE WEG VON MISSISSIPPI - KINDERSPIELFILM Regie: Detlev Buck Produktion: Boje Buck Produktion GmbH i. A. des ZDF Drehort: Rögnitz und Umgebung Drehzeit: Juli / August 2006 SPUR DER HOFFNUNG - DRAMA Regie: Hannu Salonen Produktion: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbh i. A. des NDR Drehort: Hiddensee Drehzeit: Februar / März 2006 mit Peter Lohmeyer, Jürgen Vogel, Charly Hübner u.a. PEER GYNT - FERNSEHDRAMA Regie: Uwe Janson Produktion: ZDF, 3sat, arte Drehort: Peenemünde, Usedom Drehzeit: Mai / Juni 2006 mit Robert Stadlober, Karoline Herfurth, Ulrich Mühe, Susanne - Marie Wrage u.a. NOVEMBERKIND - KINOSPIELFILM Regie: Christian Schwochow Produktion: LaubeFilm Ludwigsburg i.a. des SWR Drehort: Malchow, Mestlin, Groß Niendorf Drehzeit: 2007 mit Anna Maria Mühe, Ulrich Matthes, Juliane Köhler, Thorsten Merten, Hermann Beyer u.a. Novemberkind Regie: Christian Schwochow

11 Produktionsspiegel Auswahl DER UNTERGANG DER GUSTLOFF - TV-ZWEITEILER Regie: Joseph Vilsmaier Produktion: ZDF, UFA Filmproduktion Drehort: Stralsund Drehzeit: 2007 mit Kai Wiesinger, Valerie Niehaus, Heiner Lauterbach, Dana Vávrova u.a. DAS SICHTBARE UND DAS UNSICHTBARE - KINOSPIELFILM Regie: Rudolf Thome Produktion: Moana Film GmbH Drehort: Nienhagen Drehzeit: 2007 mit Hannelore Elsner, Guntram Brattia u.a. DER MOND UND ANDERE LIEBHABER - KINO- SPIELFILM Regie: Bernd Böhlich Produktion: mafilm martens film- und fernsehproduktion GmbH, Berlin Drehort: Ostsee Drehzeit: 2007 mit Katharina Thalbach, Andreas Schmidt, Fritzi Haberland u.a. UNDERDOGS - KINOSPIELFILM Regie: Jan Hinrik Drevs Produktion: Wüste Filmproduktion Drehort: Bützow Drehzeit: 2007 mit Ingo Naujoks, Thorsten Merten, Clelia Sarto, Thomas Sarbacher u. a. Underdogs Regie: Jan Hinrik Drevs MORDGESTÄNDNIS - FERNSEHFILM Regie: Thorsten Näter Produktion: ABC Studio i. A. des ZDF Drehort: Usedom Drehzeit: 2007 mit Dagmar Manzel, Claudia Michelsen, Tom Schilling u. a. STÜRMISCHE ZEITEN FERNSEHFILM Regie: Zoltan Spirandelli Produktion: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbh i. A. des ZDF Drehort: Ahrenshoop Drehzeit: September / Oktober 2007 mit Wolfgang Stumph, Max von Thun, Marie Zielcke u.a. DAS WEISSE BAND oder Die Erzählung des Lehrers KINOSPIELFILM Regie: Michael Haneke Produktion: X Filme Creative Pool Produktion in Koproduktion mit WEGA Film (Wien), Les Films du Losange (Paris) i. A. der ARD Drehort: Johannstorf Drehzeit: Juli / August 2008 mit Christian Friedel, Burghart Klaußner, Ulrich Tukur, Susanne Lothar, Josef Bierbichler u.a. STUBBE VON FALL ZU FALL FERNSEHSERIE Regie: Peter Kahane Produktion: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft i. A. des ZDF Drehort: Boizenburg Drehzeit: Oktober / November 2008 mit Wolfgang Stumph u.a.

12 Produktionsspiegel Auswahl HAUS UND KIND SPIELFILM Regie: Andreas Kleinert Produktion: kineo Filmproduktion - Cooky Ziesche & Peter Hartwig i. A. des BR und arte Drehort: Ahrenshoop Drehzeit: Sommer 2008 mit Marie Bäumer, Stefan Kurt, Gudrun Ritter, Stefanie Schönfeld, Lily Marie Tschörtner u.a. ZWÖLF METER OHNE KOPF SPIELFILM Regie: Sven Taddicken Produktion: Wüste Film, Hamburg Drehort: Stralsund, Barth Drehzeit: September/ Oktober 2008 mit Ronald Zehrfelder, Matthias Schweighöfer, Jana Pallaske, Milan Peschel, Hinnerk Schönemann, Devid Striesow, Detlev Buck u.a. WHISKY MIT WODKA - SPIELFILM Regie: Andreas Dresen Produktion: Senator Film Produktion, Co-Produzent Peter Rommel Drehort: Binz und Prerow Drehzeit: 2008 mit Corinna Harfouch, Henry Hübchen, Sylvester Groth u.a. JERICHOW - SPIELFILM Regie: Christian Petzold Produktion: Schramm Film Koerner & Weber Drehort: Ahrenshoop Drehzeit: 2008 mit Nina Hoss, Benno Fürmann, Hilmi Sölzer, Andrè M. Hennicke, Marie Gruber u. a. FRÖSCHE PETZEN NICHT KRIMIKOMÖDIE Regie: Manfred Stelzer Produktion: Ziegler Film GmbH & Co KG i. A. des NDR Drehort: Ahrenshoop, Rostock, Warnemünde Drehzeit: März 2009 mit Pierre Besson, Katja Flint u.a. THE GHOST SPIELFILM Regie: Roman Polanski Produktion: Elfte Babelsberg Film GmbH Drehort: Usedom, Peenemünde Drehzeit: März 2009 mit Pierce Brosnan, Ewan McGregor, Kim Catrall u.a. STRALSUND MÖRDERISCHE VERFOLGUNG FERNSEHFILM Regie: Martin Eigler Produktion: Network Movie Filmproduktion GmbH & Co. KG i. A. des ZDF Drehort: Stralsund Drehzeit: Mai / Juni 2008 mit Katharina Wackernagel, Janek Rieke, Kirsten Block, Bernadette Heerwagen, Alexander Scheer, Harald Schrott u.a. LUISE - KÖNIGIN DER HERZEN DOKUMENTAR- FILM Regie: Daniel Schönpflug & Georg Schiemann Produktion: LOOKS Medienproduktionen GmbH i. A. des NDR Drehort MV: Neustrelitz, Mirow, Hohen Zieritz Drehzeit: April 2009 Frösche petzen nie Regie: Manfred Stelzer

13 Produktionsspiegel 2009 Auswahl 1000 SCHWEINE UND EIN MORD/ KUR MIT SCHATTEN - PFARRER BRAUN FERNSEHSERIE Regie: Wolfgang F. Henschel Produktion: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft i. A. der ARD Degeto für Das Erste Drehort: u.a. Benz (Usedom) Drehzeit: April - Juni 2009 mit Ottfried Fischer, Hansi Jochmann, Antonio Wannek, Hans-Michael Rehberg, Gilbert von Sohlern und Peter Heinrich Brix u.a. DIE GRENZE TV-ZWEITEILER Regie: Roland Suso Richter Produktion: teamworx Television & Film GmbH Drehort: Rostock, Warnemünde, Stralsund, Sassnitz Drehzeit: Juni 2009 mit Benno Fürmann, Thomas Kretschmann, Marie Bäumer, Anja Kling, Uwe Kokisch, Inka Friedrich, Roland Zehrfeld, Katja Riemann u.a. MORD IN BESTER GESELLSCHAFT TV-SERIE Regie: Peter Sämann Produktion: Tivoli Film i. A. der ARD Degeto für Das Erste Drehort: Kühlungsborn Drehzeit: August 2009 mit Fritz Wepper, Katerina Jacob, Robert Jarczyk u.a. KRAUSES KUR - FERNSEHFILM Regie: Bernd Böhlich Produktion: mafilm martens film- und fernsehproduktion GmbH i. A. des rbb für Das Erste Drehort: Usedom- Ückeritz Drehzeit: Juni /Juli 2009 mit Horst Krause, Fritzi Haberland, Carmen Maja Antoni, Angelika Böttiger u. a. Das weiße Band Regie: Michael Haneke Haus und Kind, Arbeitsfotos Regie: Andreas Kleinert

14 Filmland Mecklenburg-Vorpommern Das Fischland ist das schönste Land in der Welt. Das sage ich, die ich aufgewachsen bin an einer nördlichen Küste der Ostsee, wo anders. Wer ganz oben auf dem Fischland gestanden hat, kennt die Farbe des Boddens und die Farbe des Meeres, beide jeden Tag sich nicht gleich und untereinander nicht. Der Wind springt das Hohe Ufer an und streift beständig über das Land. Der Wind bringt den Geruch des Meeres überallhin. Da habe ich die Sonne vor mir untergehen sehen, oft, und erinnere mich an drei Male, zwar unbeholfen an das letzte. Jetzt sackt das schmutzige Gold gleich ab in den Hudson. Uwe Johnson, Jahrestage. Die Wahrheit zu sagen, war ich ja auch bloss gekommen wegen des Ausblicks vom Kamm des Heidbergs, wo ein Abhang sich öffnet, güstrower Kindern wohlbekannt als Schlitten-Bahn, auch dem Auge freien Weg öffnend über die Insel im See und das hinter dem Wasser sanft ansteigende Land, besetzt mit sparsamen Kulissen auf Bäumen und Dächern. Obschon ich dieses Bild gewärtig zu sein hoffe in der Stunde meines Abscheidens, wäre ich doch verbunden für eine fotografische Ablichtung davon, grade wenn die Sonne düstere Regenwolken zur Seite drängt. Uwe Johnson Quelle: Das Mecklenburg des Uwe Johnson, von Dr. Anja-Franziska Scharsich (Text) und Angelika Fischer (Foto) von Edition a.b.fischer (Juli 2008) Kontakt Literaturhaus Uwe Johnson Im Thurow 14, Klütz fon: / fax:

15 Wir erheben nicht den Anspruch, mit den großen Medienstandorten wie Hamburg oder Berlin mitzuhalten. Gleichwohl lassen Beispiele aus der Filmförderung des Bundes oder anderer Länder erwarten, dass wir Filmproduktionen im Land anstoßen können und Mecklenburg-Vorpommern als Drehstandort noch mehr gebucht wird. Entscheidend dafür sind das attraktive Umfeld für die Filmbranche, gezielte Unterstützungen von Produktionen sowie der leistungsfähige Rundumservice durch den landesweiten Drehort- Filmland Mecklenburg-Vorpommern service FilmlocationMV. Wirtschaftsminister Jürgen Seidel Mecklenburg-Vorpommern ist ein kinematografischer Schatz, den es erst noch zu heben gilt. Ich bin glücklich, ein bißchen daran beteiligt zu sein. Bernd Böhlich, Regisseur Für einen Kinderwestern ist die hügelige Landschaft einfach passend. Außerdem findet man hier noch viel authentische Bausubstanz und es ist noch nicht jeder Weg asphaltiert. Detlev Buck, Regisseur Detlev Buck bei Dreharbeiten zu Hände weg von Mississippi (2006)

16 Schweriner Schloss

17 Praktische Informationen

18 Wirtschaftliche Filmförderung Mit der im Juli 2008 von der Landesregierung beschlossenen Landeskonzeption Förderung des Film- und Medienstandortes Mecklenburg-Vorpommern wird den Akteuren der Branche, insbesondere der Filmförderung, ein Leitfaden und somit eine Orientierungshilfe über Strukturen und Förderprogramme an die Hand gegeben. Ein wesentlicher Bestandteil der Konzeption ist dabei die Etablierung einer wirtschaftlichen Filmförderung. Die wirtschaftliche Filmförderung unterstützt nationale und internationale Produktionen. Förderfähig sind Ausgaben, die in Mecklenburg-Vorpommern im Zusammenhang mit den Filmproduktionen anfallen. Ein Förderbeirat beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus prüft die Filmvorhaben und spricht Empfehlungen zur Produktionsförderung aus. Mit Hilfe der erweiterten Förderung können mehr Filmproduktionen im Land unterstützt werden. Drehstandorte und Drehmotive können, dank der Einrichtung eines Drehortservice, besser erschlossen und vermarktet werden. Dies soll durch das neue landesweit agierende Büro FilmlocationMV geleistet werden. Kontakt Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern Joh.-Stelling-Str Schwerin fon: Ansprechpartner: Verena Krüger

19 Film ist eine der bedeutendsten Kunstformen der Gegenwart. Das Land Mecklenburg-Vorpommern sieht in der Förderung von Filmkunst eine wichtige Aufgabe. Seit nunmehr fast 20 Jahren existiert in Mecklenburg-Vorpommern eine Filmförderung, die nachhaltig die filmpolitischen Interessen des Landes wahrnimmt. Filmkultur ist die Summe vieler schöpferischer und künstlerisch-handwerklicher Tätigkeiten: Literatur, Schauspiel, Musik, Bühnenbild, Tanz werden miteinander verwoben. Eigene Erfahrungen, der Sinn für das Schöne, das Absurde, das Bedrohliche sind in jedem Filmkunstwerk erkennbar. Letztendlich entsteht eine Filmkultur auch eine wirtschaftlich orientierte immer auf dem Fundament der Leidenschaft und künstlerischer Visionen. Eine unkonventionelle Weltsicht ist es letztlich, die im besten Sinne beim Zuschauer neue Gefühle, Einsichten und Ansichten hervorbringt. Kulturelle Filmförderung Intensive Dokumentarfilme, emotionale Spielfilme, Kurzfilme und Imagefilme sind gleichermaßen wichtig für die Pflege und ständige Erneuerung der kulturellen Identität unserer Region. Die erfolgreiche kulturelle Filmförderung des Landes Mecklenburg-Vorpommern in den vergangenen Jahren hat den Grundstein gelegt für eine Entwicklung, die auch zu wirtschaftlich erfolgreichen Ergebnissen führen wird. Kontakt Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern Werderstraße Schwerin fon: fax: Ansprechpartner: Susanne Penski

20 Dreh- und sonstige Genehmigungen Unter bestimmten Voraussetzungen erfordern Dreharbeiten in Mecklenburg- Vorpommern eine Drehgenehmigung. Grundsätzlich gilt, dass immer dann, wenn es durch die Dreharbeiten zu erheblichen Behinderungen im Straßenverkehr oder von Personen kommen Industrieanlage, Bützow kann, diese genehmigungspflichtig sind. Zuständig ist i.d.r. das jeweilige Ordnungsamt. Einer Genehmigung bedarf es auch bei Dreharbeiten in Landschafts- oder Naturschutzgebieten. Hier kann neben der Stellungnahme des Ordnungsamtes zusätzlich das Einverständnis der zuständigen Naturschutzbehörde notwendig werden. Wer Minderjährige am Set beschäftigt, braucht hierfür eine Ausnahmegenehmigung vom Beschäftigungsverbot. Darin werden genau die Ruhepausen und der maximale Aufenthalt am Drehort festgeschrieben. Zuständig ist das Landesamt für Gesundheit und Soziales mit der Abteilung Arbeitsschutz in den jeweiligen Ortsdezernaten. Die FilmlocationMV arbeitet mit vielen Städten und Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern eng zusammen und hat eigens einen Drehpass entwickelt. Dieser wird durch die FilmlocationMV ausgestellt und dient vor Ort als Türöffner in den jeweiligen Ämtern. Der Filmpass enthält kurze Angaben zur Produktionsfirma und zum geplanten Drehvorhaben.

21 Urheberrecht Eine Vielzahl von Personen ist an der Herstellung eines Filmes beteiligt. Über den Drehbuchautor mit seinem ersten Exposé bis hin zum Cutter in der Endproduktion viele Hände tragen zum Gelingen einer Produktion bei. Der Anteil von kreativen Schöpfungen in einem Filmwerk genießt über das Urheberrechtsgesetz (UrhG) einen besonderen Schutz. Darin werden die Rechte und Pflichten derjenigen geregelt, die an ihrer Arbeit ein geistiges Eigentum erwerben. Von einem durch das UrhG geschütztem Werk spricht man, wenn es sich um eine persönliche geistige Schöpfung handelt. Dies bedeutet, dass das Werk durch die Kreativleistung eines Menschen erbracht wurde. Der Verzicht auf das Urheberrecht ist nicht möglich. Gleichwohl kann der Urheber eines Werkes einem anderen die Rechte zur Nutzung desselben übertragen. Dabei ist es wichtig diese genau zu bezeichnen (Welche Nutzungsart? Welcher Zeitraum?). Gibt es keine genaue Vereinbarung, so gelten nach UrhG nur diejenigen Rechte übertragen, die zur Erfüllung des Verwendungszweckes unbedingt erforderlich sind. So zieht beispielsweise die Umsetzung eines Drehbuches als Kinofilm nicht zwangsläufig die Einräumung der TV-Rechte nach sich. Neben dem eigentlichen Werk schützt das UrhG übrigens auch die Leistungen der Personen und Unternehmen, die zur Ausgestaltung eines Werkes beitragen, ohne damit ein eigenes Werk zu schaffen. Im Bereich der Filmproduktion gehören dazu u.a. Kameraleute, Schauspieler und Produzenten. Grundsätzlich sollte man bei Unsicherheiten einen Rechtsbeistand befragen. Dies gilt insbesondere für die Zusammenarbeit mit ausländischen Unternehmen, da hier andere Rechtsgrundlagen zur Geltung kommen können.

22 Steuern Der Produzent eines Filmes ist nach 2 Abs. 1 UrhG als Urheber des Filmwerkes anzusehen. Die Umsatzsteuer für die Einräumung bzw. Übertragung der Rechte auf die Vermarktung eines Filmes beträgt i.d.r. 7% (der ermäßigte Umsatzsteuersatz). Dem Produzenten steht gem. 15 ff. UStG das Recht zum Vorsteuerabzug zu. Der Filmhersteller ist dann nicht gewerbesteuerpflichtig, soweit er an allen Tätigkeiten (z.b. Drehbuch, Regie, Kameraführung) selbst mitwirkt (BFH von , BStBl 1981 II, S. 170). Für die angestellten Künstler hat der Filmproduzent als Arbeitsgeber die Lohnsteuer und Sozialabgaben abzuführen. Die an selbständige Künstler etc. gezahlte Vergütung unterliegt nach 50a Abs. 4 Nr. 2 EStG dem Steuerabzug. Der Leistungsempfänger hat die Steuer grundsätzlich unmittelbar an die Finanzverwaltung abzuführen. Der Künstler erhält die geminderte Zahlung. Gegebenenfalls ist das Freistellungs- und Erstattungsverfahren nach 50d EStG zu prüfen. Ausländische Künstler, die im Inland Arbeitslohn i. S. v. 38 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 EStG erzielen, unterliegen dem Lohnsteuerabzug ( 50a Abs. 4 Nr. 2 EStG, 38 Abs. 1 Nr. 1 EStG). Bei kurzfristiger Beschäftigung bis zu drei Monaten ist ein pauschaler Lohnsteuerabzug i. H. v. 30 % der Gesamtbruttoeinnahmen möglich.grundsätzlich unterliegen Zahlungen an im Ausland ansässige Personen für die Nutzung von Rechten dem Steuerabzug nach 50a Abs. 4 Nr. 3 EStG. Die Steuer ist von dem Nutzungsentgelt abzuziehen und durch den Nutzungsberechtigten unmittelbar an die Finanzverwaltung zu zahlen. Der Inhaber der Rechte erhält nur den geminderten Betrag ausgezahlt. Gegebenenfalls ist zu prüfen, ob das Freistellungs- bzw. Erstattungsverfahren nach 50d EStG Anwendung findet. Die hier genannten steuerlichen Gegebenheiten stellen lediglich Auszüge des Steuerrechts dar und können im Einzelfall variieren. Nur ein Steuerberater kann entsprechend individuelle Auskünfte erteilen.

23 Notrufdienste DEUTSCHLANDWEIT Polizei, Notruf Feuerwehr und Rettungsdienst KRANKENHÄUSER (Auszug) Universitätsklinikum Greifswald Klinikum Südstadt Rostock HELIOS Kliniken Schwerin AMEOS Diakonie-Klinikum Ueckermünde Wetter Notrufdienste und Wetter Die Telefonnummern regionaler Notrufdienste in Mecklenburg-Vorpommern lassen sich über die deutschlandeite Auskunft und über spezielle Portale finden wie z. B.: Segelhafen auf der Insel Poel Mecklenburg-Vorpommern Tageshöchsttemperatur Wassertemperaturen Tagestieftstemperatur Sonnenstunden / Tag Regentage Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez

24 Mecklenburg-Vorpommern

25 Mecklenburg-Vorpommern liegt im Nordosten Deutschlands und ist als flächenmäßig sechstgrößtes Bundesland mit knapp 1.7 Millionen Einwohnern sehr dünn besiedelt. Das Land ist überwiegend flach, von Seen bedeckt, bewaldet und landwirtschaftlich geprägt. Große Industrieansiedlungen bilden die Ausnahme. Mit einer Küstenlänge von insgesamt Kilometern hat M-V die längste Küste aller deutschen Bundesländer, ein Großteil davon gehört zur vorpommerschen Haff- und Boddenküste. Rund 350 Kilometer ist die Außenküste der Ostsee lang. Die größten Inseln sind Rügen, Usedom, Poel und Hiddensee. Im Binnenland bieten landschaftlich reizvolle Seen- und Naturgebiete abgeschiedene Drehorte. Aber auch Schlösser und Herrenhäuser (verfallen bis saniert), kleine Dörfer in denen die Zeit stehen geblieben scheint und zauberhafte Innenstädte sind hervorragende Motive. Verkehrstechnisch ist Mecklenburg-Vorpommern gut eingebunden. Durch den Südwesten Mecklenburgs verläuft die Hauptstrecke der Deutschen Bahn von Hamburg nach Schlossgut Groß Schwansee Bevölkerung und Infrastruktur Berlin. Das Bahnnetz wird durch das Angebot von Regionalbahnen ergänzt. Die Autobahn A20 führt entlang der Ostsee von Lübeck über Wismar, Rostock und Neubrandenburg bis hin nach Stettin (Polen). An die A20 schließen im Norden die A19 (Linie Berlin-Rostock), im Südosten die A11 und im Westen die A14 an. Letztere wiederum ist mit der A24 (Linie Hamburg-Berlin) verbunden. Hinzu kommen verschiedene Bundesstraßen. In Mecklenburg-Vorpommern befinden sich ein größerer Regionalflughafen, mehrere mittlere Flughäfen, auf denen auch Flugzeuge bis zur Größe von Airbus A320 landen können, sowie zahlreiche kleinere Flugplätze. Der mit Abstand größte und passagierreichste Flughafen ist in Laage bei Rostock.

26 Klützer Winkel

27 Adressen Das Meer spielt in meinen Filmen schon immer eine wichtige Rolle - als Sehnsuchtsort oder als Fluchtpunkt. Wo läßt sich das besser erzählen als an der Ostsee? Eine klare Landschaft, die keine Ausreden zuläßt und jeden auf sich selbst zurückwirft - die Figuren einer Geschichte, aber auch ihre Schöpfer. Bernd Böhlich, Regisseur

28 Adressen Unsere Datenbank befindet sich noch im Aufbau und verändert sich ständig. Deshalb finden Sie alle Adressen unter 1. Agenturen 1.1. Castingagenturen 1.2. Künstleragenturen 1.3. Tieragenturen 1.4. Konzertagenturen 2. Archive 2.1. Bildarchive 2.2. Tonarchive 3. Ateliers / Mietstudios 4. Aus- und Weiterbildung 4.1. Schauspielschulen 4.2. Technische Aus- und Weiterbildungen 5. Ausstattungen und Bühnenbau 5.1. Arbeitsbühnen 5.2. Requisitenverleih 5.3. Messebau 5.4. Requisiteure 5.5. Filmarchitekten 5.6. Kostümbildner 5.7. Kostümbildassistenten 5.8. Gewandmeister 5.9. Kostümanfertigung Maskenbildner Perückenstudios 6. Autoren, Drehbuchautoren 7. Behörden und Institutionen 7.1. Ämter und Polizei Mecklenburg-Vorpommern 7.2. Förderinstitutionen 7.3. Institutionen, Verbände, Vereinigungen 7.4. Motivgeber (Bundeswehr, Feuerwehr und Polizei, Flughafen, Gerichte, JVA, Hafenbetriebe, Schiffsbau, Kirchen, Krankenhäuser, Märkte, Großmärkte, Messen, Museen, Schulen, Internate, Sportanlagen und -hallen, Stadien, Stadtwerke, Stadtentwässerung/Stadtreinigung, Theater und Kulturzentren, Wohnungs- und Immobiliengesellschaften(städt./staatl.), Verkehrsbetriebe) 8. Beleuchter

29 9. Catering, Hotels, Appartements 10. Dienstleistungen Luftaufnahmen Unterwasseraufnahmen Sanitäts- und Rettungsdienste Stromversorgung Autovermietung Bootsvermietung Sanitärvermietung Zeltvermietung 11. Festivals, Kinos, Kongresse 12. Filmmaterial und Zubehör 13. Fotografen 14. Geräteverleih Bühnentechnik Filmgeräteverleih Kameras/ Zubehör Beleuchtung Tongeräteverleih Tonstudio-Ausrüstung Videotechnik 15. Kamera Kameraleute Kameraassistenten Adressen Drehbühnen 16. Musik Arrangeure Komponisten Musikproduktionen 17. Postproduktion Kopierwerke Untertitel Vorführung Video-Postproduktion Schneideräume/ Schneidetische Fotolabor Grafik-Design 18. Presse Pressebetreuung Pressedienste Fachzeitschriften Film-, Kulturjournalisten 19. Productplacement 20. Produktion Produktionsfirmen Videoproduktion Herstellungsleiter/ Produktionsleiter

30 Adressen Produktionsassistenten Filmgeschäftsführung 21. Regie Regisseure Regieassistenten Continuity/ Script 22. Schnitt Cutter Cutterassistenten 23. Special Effects Special Effects Stunts Filmwaffen Pyrotechnik Filmwaffen 24. Stiftungen 25. Theater 26. Ton Tonstudios Synchronisation Tonmeister Tonassistenten Geräuschemacher 27. Transporte Transporteure Johann Feindt und Andreas Kleinert bei Dreharbeiten zu Haus und Kind Kuriere 28. Trick/ Animation 29. TV- und Rundfunkanstalten Fernsehen Rundfunk Werbefernsehen, -funk 30. Übersetzer, Dolmetscher 31. Unternehmensberatung, Medien-, Urheberrecht 32. Verleih, Vertrieb, Vermarktung 33. Versicherungen 34. Allgemeine Anschriften

31 Kontakt: Festivaldirektoren: Auszug Adressen - Filmfestivals Die dokumentart ist ein Treffpunkt für den europäischen Dokumentarfilm, der von Deutschen und Polen gemeinsam redaktionell, organisatorisch und finanziell verantwortet wird. Das Festival bietet außerdem Werkschauen, Retrospektiven, Seminare und Workshops für Filminteressierte und Filmprofis. Das Festival findet in Neubrandenburg statt Oktober 2009 Klaus Charbonnier, Neubrandenburg / Deutschland Bartosz Wojcik, Szczecin /Polen Festivalmanagement: Tel.: Festival dokumentart Große Krauthöferstraße 16 D Neubrandenburg Andras Salamon, Gewinner des LatüchtPreises des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes M-V

Vita. Mario Lindner. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung

Vita. Mario Lindner. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Filmgeschäftsführung. Payroll. Filmgeschäftsführung Vita Mario Lindner Ein verhängnisvolles Angebot Moovie GmbH 2015-90 min / ZDF Regie: Hannu Salonen Produktionsleitung: Laura Machutta St. James Place Neunundzwanzigste Babelsberg Film GmbH 2014 110 min

Mehr

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe

Network Movie GmbH & Co. KG Film- & Fernsehproduktion. TV-Spielfilm aus Reihe. TV-Spielfilm aus Reihe anna slater casting anna-lena slater e. info@annaslater.com w. www.annaslater.com CASTING (Auswahl) 2016 TOTENGEBET THE MISSING II DIE JUNGEN ÄRZTE Ben Chanan New Pictures Ltd dt. Rollen engl. TV-Serie

Mehr

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR 2014 Was heißt hier Ende? Regie TV-Dokumentarfilm Preview Production / WDR / BR / RBB Polizeiruf 110: Smoke on the water BukertBareiss Produktion der TV60 Film / BR Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm

Mehr

GERTRUD ROLL PERSÖNLICHES KENNTNISSE GERTRUD ROLL

GERTRUD ROLL PERSÖNLICHES KENNTNISSE GERTRUD ROLL 1 Urban Ruths PERSÖNLICHES GEBURTSDATUM 17. März 1936 GEBURTSORT Heidelberg NATIONALITÄT Deutsch AUSBILDUNG Schauspielschule Stuttgart SPRACHEN Italian-basics, Französisch - sehr gut GRÖßE 169 cm AUGENFARBE

Mehr

Beate Langmaack AUSWAHL. Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD. Die Konfirma on ARD. Frau Roggenschaubs Reise ZDF. Zeit der Zimmerbrände ARD

Beate Langmaack AUSWAHL. Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD. Die Konfirma on ARD. Frau Roggenschaubs Reise ZDF. Zeit der Zimmerbrände ARD 1 von 5 22.10.2015 13:33 Beate Langmaack AUSWAHL 2015 Tatort - Das Recht sich zu sorgen ARD Fernsehfilm Regie Andreas Senn 2014 Die Konfirma on ARD Fernsehfilm Regie Stefan Krohmer Frau Roggenschaubs Reise

Mehr

Bildmotive Film Details Jubiläum einer Stadt - 750 Jahre Rostock (RE: Winfried Junge, 1968)

Bildmotive Film Details Jubiläum einer Stadt - 750 Jahre Rostock (RE: Winfried Junge, 1968) FILMSCHÄTZE AUS MECKLENBURG-VORPOMMERN - NEU DIGITALISIERT FILME ÜBER DAS MEER, SEINE BEWOHNER UND URLAUBER, DIE WIRTSCHAFT, KULTUR UND DIE DEUTSCHE GESCHICHTE Die DVD FILMSCHÄTZE AUS MECKLENBURG-VORPOMMERN

Mehr

Ostseeküste. Mecklenburg-Vorpommern. Gratis-Updates zum Download. Claudia Banck

Ostseeküste. Mecklenburg-Vorpommern. Gratis-Updates zum Download. Claudia Banck Gratis-Updates zum Download Claudia Banck Ostseeküste Mit ungewöhnlichen Entdeckungstouren, persönlichen Lieblingsorten und separater Reisekarte Elbe Ostseeküste : Die 10 Highlights DÄNEMARK Lolland Falster

Mehr

Ludwig Franz Cinematographer BVK

Ludwig Franz Cinematographer BVK Ludwig Franz Cinematographer BVK Mobil +49-151 - 15 67 46 47 Email mail@ludwigfranz.de Web www.ludwigfranz.de Ausbildung Spezielle Erfahrungen Auslands Erfahrung Lizenzen Fremdsprachen Bevorzugter Arbeitsbereich

Mehr

Christine Döring. Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5

Christine Döring. Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5 Vita: siehe Folgeseite, weitere Bilder auf S. 4 und S. 5 Foto: Bernd Brundert, 2015 S. 1/5 - Vita Link zum Profil Jahrgang Spielalter Nationalität Körpergröße Augenfarbe Haarfarbe Sprachen Sport Tanz Stimmlage

Mehr

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de

Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Susan Bollig Quirinstrasse 6-10 50676 Köln 0176/70584629 susibollig@hotmail.com info@2heads-kostuem.de www.2heads-kostuem.de Kostüm ist ein Bild mit viel Gefühl & Leben. Person 1985 am 7. Dezember geboren

Mehr

LOCATIONSTYRIA Datenbank Human Resources Formular

LOCATIONSTYRIA Datenbank Human Resources Formular LOCATIONSTYRIA Datenbank Human Resources Formular Vorname - Name: Dr. Michael Schlamberger Dienstleistungen: Strasse: Geschäftsführender Gesellschafter, Produzent, Regisseur, Drehbuch, Kameramann ScienceVision

Mehr

FILMOGRAFIE (Auszug)

FILMOGRAFIE (Auszug) Mag. Michael Katz Geboren 1954 in Villach/Austria 1974 Matura 1975-1980 Studium der Rechtswissenschaften (nicht abgeschlossen) 1980-1987 Studium der Volkswirtschaft 1987 Abschluss: Mag.soc.rer.oec. an

Mehr

Anbieter und Angebote zur Saisoneröffnung der Fahrgastschifffahrt in Mecklenburg-Vorpommern. Samstag, den 01.05.2010

Anbieter und Angebote zur Saisoneröffnung der Fahrgastschifffahrt in Mecklenburg-Vorpommern. Samstag, den 01.05.2010 Revier: Wismar und Mecklenburger Bucht Clermont Reederei GbR Alter Holzhafen 7 23966 Wismar Tel.: 03 84 1-22 46 46 Fax: 03 84 1-22 46 47 Bordtelefon: 0172-4 28 65 19 E-Mail: reederei-clermont@gmx.de Internet:

Mehr

Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern Entwicklung Bedeutung Strukturen. tmv.de

Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern Entwicklung Bedeutung Strukturen. tmv.de Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern Entwicklung Bedeutung Strukturen 2 Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern 30. Januar 2014 3 Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern 30. Januar 2014 Allgemeine Daten Fläche:

Mehr

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Körperschaft des öffentlichen Rechts Befugnisübersicht Gewählte Fachgebiete Standort für Umkreissuche Es wurde kein Standort angegeben. Arztname Es wurde kein Arztname

Mehr

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS polyeides medienkontor mü nchen berlin Bereichen Lichtsetzung, Reportage-Kamera, Stativkamera, Mischformen, VJ-Interview und VJ- Dramaturgie. DIE MODULE

Mehr

julia hartmann Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein

julia hartmann Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein - 1 - Stefan Klüter wohnort Berlin jahrgang 1985 haare dunkelbraun augen braun-grün größe 164 cm sprachen Englisch dialekte Berlinerisch, Sächsisch führerschein kein Führerschein stimmlage Mezzosopran

Mehr

Vita. Fernsehen. Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066. Rote Rosen. Dating Daisy. Heiter bis Tödlich Alles Klara

Vita. Fernsehen. Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066. Rote Rosen. Dating Daisy. Heiter bis Tödlich Alles Klara Vita Antje Zobler www.zobler.net antje@zobler.net Mobil: 0175 9811066 Fernsehen Rote Rosen Studio Hamburg Serienwerft Lüneburg GmbH Krankheitsvertretung Dating Daisy ndf Regie:Züli Aladag /Martin Busker

Mehr

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Körperschaft des öffentlichen Rechts Befugnisübersicht Gewählte Fachgebiete Standort für Umkreissuche Es wurde kein Standort angegeben. Arztname Es wurde kein Arztname

Mehr

Die Kamera, dein Freund.

Die Kamera, dein Freund. Die Kamera, dein Freund. 6 Tage Grundlagen-Intensiv-Workshop Schauspiel vor der Kamera mit Michael Baumann und Björn Schürmann Warum noch ein Workshop?! Im Gegensatz zum Theaterbetrieb sehen sich Schauspieler_innen

Mehr

MODERATOR SCHAUSPIELER

MODERATOR SCHAUSPIELER swen mai MODERATOR & SCHAUSPIELER Gestatten, mein Name ist Swen Mai. Ich bin Schauspieler, Synchronsprecher und Moderator. In Dresden an der Elbe geboren, faszinierte mich bereits als Kind das Spiel mit

Mehr

Wasserschutzpolizei Mecklenburg-Vorpommern

Wasserschutzpolizei Mecklenburg-Vorpommern Wasserschutzpolizei Mecklenburg-Vorpommern Wasserschutzpolizeidirektion Mecklenburg-Vorpommern Klenow Tor Schiffbauerring 59 18109 Rostock Tel.: 0381/12 36-0 Telefax: 0381/12 36-3 34 FeSoNe: 7/54/9 E-Mail:

Mehr

KAPITEL 4 1. Berufe und Ausbildungswege in der Musikbranche 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung

KAPITEL 4 1. Berufe und Ausbildungswege in der Musikbranche 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung Ideen sind etwas wert KAPITEL 4 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung Die beruflichen Möglichkeiten in der Musikbranche sind sehr vielfältig. Es gibt künstlerische Tätigkeiten

Mehr

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler Axel (Conny Herrford) und Claudia (Daniela Preuss). Informationen zum Kurzfilm rauskommen

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de SIMON SCHMEJKAL Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

Fälle zum Urheberrecht Übungsfall 1: Comicfigur

Fälle zum Urheberrecht Übungsfall 1: Comicfigur Fälle zum Urheberrecht Übungsfall 1: Comicfigur Der Designer D hat eine originelle Comicfigur entwickelt. Sein Freund F gibt ihm den Ratschlag, die Figur durch Eintragung beim DPMA (Deutsches Patentamt

Mehr

Geburt. Lisa-Marie * g 49 cm. Felix. Timo. Luca. Kevin. Celine * g 45 cm. Chiara- Sophie

Geburt. Lisa-Marie * g 49 cm. Felix. Timo. Luca. Kevin. Celine * g 45 cm. Chiara- Sophie Luca * 9. 10. 2004 3.650 g 53 cm Muster g01 (50/2), 4c Muster g02 (45/2), 4c Timo *10. Oktober 2004 3.560 g 52 cm Ab jetzt bestimme ich, wann aufgestanden wird! Geburt unseres Sohnes. Ella und Toni Geburt

Mehr

Tel.: 030 89 65 1515 - Mobil: 0178 214 50 85 - mail@thorstenpeil.de - www.thorstenpeil.de

Tel.: 030 89 65 1515 - Mobil: 0178 214 50 85 - mail@thorstenpeil.de - www.thorstenpeil.de thorsten peil P r o d u k tio n sleitu n g A u fn a h m e le itu n g Tel.: 030 89 65 1515 - Mobil: 0178 214 50 85 - mail@thorstenpeil.de - www.thorstenpeil.de Geboren am 06.08.1973 in Mainz Schulbildung:

Mehr

Filmförderung Kultur Wirtschaft Tourismus Neues Fördermodell für Filmschaffende

Filmförderung Kultur Wirtschaft Tourismus Neues Fördermodell für Filmschaffende Pressekonferenz Freitag, 25. April 2014 Filmförderung Kultur Wirtschaft Tourismus Neues Fördermodell für Filmschaffende mit Landesrat Mag. Harald Sonderegger (Kultur und Hochbaureferent der Vorarlberger

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de DANIEL HELFER Regie Exklusiv vertreten durch

Mehr

Grüne Wiese. Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist.

Grüne Wiese. Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist. Grüne Wiese Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist. Produktionsdaten Titel Länge Format Drehzeitraum Drehorte Team Regie Produktion Kamera Kamera Assistenz Licht Schnitt Ton Produzent Grüne Wiese (AT)

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de TOM HOLZHAUSER Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung und Geschäftsführung der München Film Akademie

2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung und Geschäftsführung der München Film Akademie Kurzfilmografie Lou Binder Orleansstr. 41 81667 München Mobil : 0175 / 419 18 92 e-mail : lb@muenchen-film-akademie.de Geboren: 26.3.1968 2007 Übersiedlung der Mallorca Film Akademie nach München, Leitung

Mehr

Herbst 1992 LEBEN MIT BEHINDERUNG HAMBURG und der Thalia Treffpunkt entwickeln gemeinsam ein Konzept für integrative Theaterarbeit.

Herbst 1992 LEBEN MIT BEHINDERUNG HAMBURG und der Thalia Treffpunkt entwickeln gemeinsam ein Konzept für integrative Theaterarbeit. Theaterprojekt EISENHANS Menschen mit und ohne Behinderung spielen Theater Eine Kooperation zwischen dem Thalia Treffpunkt des Thalia Theaters Hamburg und LEBEN MIT BEHINDERUNG HAMBURG ELTERNVEREIN e.v.

Mehr

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Körperschaft des öffentlichen Rechts Befugnisübersicht Gewählte Fachgebiete Standort für Umkreissuche Es wurde kein Standort angegeben. Arztname Es wurde kein Arztname

Mehr

12/2011 Imagefilm für Friseur-Beratungen i.a. Thomas Landenberger

12/2011 Imagefilm für Friseur-Beratungen i.a. Thomas Landenberger 12/2012 eder Weihnachtsspecial Ein Weihnachtskurzfilm der eder GmbH Anschrift: Dominik Heer Gottfried-Keller-Str. 10 35039 Marburg Tel.:+49(0)6421 2020612 mail@dominik-heer.net 09/2012 vi-map - Fashion

Mehr

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de MATTHIAS TSCHIEDEL Kamera Exklusiv vertreten

Mehr

ENTZWEIT - FAKTEN. Genre: Psycho-Thriller Themen: Kindesmissbrauch, Entführung, Traumata, Schizophrenie

ENTZWEIT - FAKTEN. Genre: Psycho-Thriller Themen: Kindesmissbrauch, Entführung, Traumata, Schizophrenie ENTZWEIT - FAKTEN Logline: Der vom Tod seiner Frau schwer traumatisierte Manfred sucht verzweifelt seine entführte Tochter Marie. Doch je hoffnungsloser die Lage scheint und je näher er der schrecklichen

Mehr

1. Leseverstehen Hören Sie den Text über das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Welche Sätze sind richtig? Kreuzen Sie an!

1. Leseverstehen Hören Sie den Text über das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Welche Sätze sind richtig? Kreuzen Sie an! DaF, Nr. 53 / Sommer 2012, S. 9-11 Hörverstehen 1. Hören Sie den Text über das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Welche Sätze sind richtig? Kreuzen Sie an! a) Die Inseln Rügen und Poel sind die größten

Mehr

Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler. ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung

Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler. ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung Kinostart: 13. Dezember 2012 Kurztext Günter Rössler gilt

Mehr

An alle Medienpartner mit der Bitte um Veröffentlichung. institut für neue medien Freie Bildungsgesellschaft mbh (ggmbh)

An alle Medienpartner mit der Bitte um Veröffentlichung. institut für neue medien Freie Bildungsgesellschaft mbh (ggmbh) institut für neue medien Freie Bildungsgesellschaft mbh (ggmbh) Friedrichstraße 23 18057 Rostock An alle Medienpartner mit der Bitte um Veröffentlichung Telefon: 0381/20354-3 Fax: 0381/20354-00 E-Mail:

Mehr

99 bietet Dokumentarfilme an. Kostenlos. In sechs Sprachen.

99 bietet Dokumentarfilme an. Kostenlos. In sechs Sprachen. 99 bietet Dokumentarfilme an. Kostenlos. In sechs Sprachen. OFFEN MEHRSPRACHIG VERBREITUNG KREATIV 99 ist kostenlos, ohne Werbung und lizenzfrei. Videos, Untertitel, Texte: 99 ist in sechs Sprachen erhältlich!

Mehr

IHR PROFESSIONELLER IMAGEFILM

IHR PROFESSIONELLER IMAGEFILM LEISTUNGSBROSCHÜRE IHR PROFESSIONELLER IMAGEFILM all in one ENTERPRISE ist Ihr professioneller Partner für die Produktion Ihres Unternehmensfilms. all in one ENTERPRISE arbeitet die Besonderheiten Ihres

Mehr

Ablaufplan 2. Projekt der Veranstaltungsreihe der FAW ggmbh

Ablaufplan 2. Projekt der Veranstaltungsreihe der FAW ggmbh Ablaufplan 2. Projekt der Veranstaltungsreihe der FAW ggmbh Montag, 06.04.2009 Versorgungsstruktur / -angebote für Menschen mit psychischen 16:00 Uhr 16:20 Uhr Eröffnung und Begrüßung durch Sylvia Bretschneider

Mehr

Kulturstiftung Rostock e.v. Auslobung des Unternehmenspreises 2016 Kulturpate der Hansestadt Rostock

Kulturstiftung Rostock e.v. Auslobung des Unternehmenspreises 2016 Kulturpate der Hansestadt Rostock Kulturstiftung Rostock e.v. Auslobung des Unternehmenspreises 2016 Kulturpate der Hansestadt Rostock THIS PROGRAM IS PART FINANCED BY THE SOUTH BALTIC PROGRAM AND THE EUROPEAN UNION. www.business culture

Mehr

Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG

Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG Erwecke Kult-Stars zu Leben Backstage-Seminar bei der scopas medien AG Wer möchte nicht einmal Angela Merkel die Hand drücken oder Michael Ballack tief in die Augen schauen? Natürlich nicht in echt, sondern

Mehr

Thomas Etzold. Fernsehen. Film. Vita (Auszüge) abgerufen von www.agentur-heppeler.de: Stand: 07.12.2015. Die goldene Jungfrau.

Thomas Etzold. Fernsehen. Film. Vita (Auszüge) abgerufen von www.agentur-heppeler.de: Stand: 07.12.2015. Die goldene Jungfrau. Vita (Auszüge) abgerufen von www.agenturheppeler.de: Stand: 07.12.2015 Fabian Isensee Die goldene Jungfrau Produktion: Safarik Filmproduktion Regie: Bernard Safarik Spielfilm Fernsehen 2015 Inga Lindström

Mehr

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Fachrichtung (Regie, Kamera, Produktion oder Drehbuch): Anrede: Name: Vorname: Adresse: Foto PLZ, Ort: Geburtsdatum: Telefon (mobil):

Mehr

1994 1995 Deutsches Roten Kreuz Neckargemünd Rettungssanitäter

1994 1995 Deutsches Roten Kreuz Neckargemünd Rettungssanitäter Persönliche Daten Name Andreas Jupe Anschrift Lenauplatz 7 50825 Köln Geburtstag Ort 13.01.1974 Eberbach Familienstand ledig Staatsangehörigkeit deutsch Schulbildung 1980 1984 Grundschule Dossenheim 1984

Mehr

Urheber- und Leistungsschutzrechte Teil II

Urheber- und Leistungsschutzrechte Teil II Der Urheber Nach 7 UrhG ist der Schöpfer des Werkes der Urheber. Als Urheber kommen nach dem deutschen Urheberrecht nur natürliche Personen in Betracht. Dies ist z. B. in den USA anders, dort können auch

Mehr

Übersicht aller Orte und Ortsteile

Übersicht aller Orte und Ortsteile 1 Übersicht aller Orte und Ortsteile Kur- und Erholungsorte Kreisfreie Stadt/Landkreis 1. Hansestadt Rostock Hansestadt Rostock OT Diedrichshagen OT Markgrafenheide OT Warnemünde 2. Bad Doberan Rostock

Mehr

KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG

KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG KOSTÜM- UND BÜHNENBILD MARETTE OPPENBERG Vita geboren in Duisburg Modedesign-Studium in Trier und Madrid - Abschluss Diplom Kontakt: marette.o@unitybox.de Mobil: 0172 7857065 Kostümassistenz Schauspiel

Mehr

Produktionsplan. Produktionsplan Preproduktion

Produktionsplan. Produktionsplan Preproduktion Produktionsplan Produktionsplan Preproduktion Projektkonto in der Hausbank einrichten erste Kalkulation anhand des Drehbuches Geschäftsführung engagieren und über Projekt informieren Handgeldsystem Szenenbildner

Mehr

Schweriner See 2. BRANCHENKONFERENZ FILM & MEDIEN MECKLENBURG-VORPOMMERN. Ziegelsee. Rathaus der Landeshauptstadt Schwerin, Demmlersaal.

Schweriner See 2. BRANCHENKONFERENZ FILM & MEDIEN MECKLENBURG-VORPOMMERN. Ziegelsee. Rathaus der Landeshauptstadt Schwerin, Demmlersaal. 2. BRANCHENKONFERENZ FILM & MEDIEN MECKLENBURG-VORPOMMERN 03-04 MAI 2016 Rathaus der Landeshauptstadt Schwerin, Demmlersaal Telefon +49 385 559 36 08-61/-62 Telefax +49 385 551 57 72 info@filmcommission-mv.de

Mehr

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS

kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS kreativ - professionell - einzigartig DAS AGENTURHAUS Full-Service-Veranstaltungsagentur für Events, Messen & Ausstellungen Am Anfang von allem steht die Idee, und dann muss sie wachsen... Am Anfang von

Mehr

Lebenslauf Persönliche Daten

Lebenslauf Persönliche Daten Résumé Mein Name ist Danylo Cherkashenko. Ich bin gebürtiger Ukrainer, lebe seit 13 Jahren in Deutschland. Ab 1991 war ich in der Ukraine in der Film- und Fernsehproduktion tätig. Hier konnte ich bereits

Mehr

20 Jahre Zeichnung der Europäischen Charta der Regional- oder Minderheitensprachen

20 Jahre Zeichnung der Europäischen Charta der Regional- oder Minderheitensprachen Deutscher Bundestag Drucksache 17/11638 17. Wahlperiode 26. 11. 2012 Antrag der Abgeordneten Wolfgang Börnsen (Bönstrup), Karin Evers-Meyer, Maria Michalk, Cornelia Behm, Serkan Tören, Dr. Hans-Peter Bartels,

Mehr

Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch)

Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch) Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch) Abendfüllender TV-Dokumentarfilm mit den Erinnerungen von Überlebenden des Frauenkonzentrationslagers Ravensbrück.

Mehr

Die Mecklenburger Radtour

Die Mecklenburger Radtour Die Mecklenburger Radtour Angebot Herr Reiner Ehlers Freizeitgruppe Querbeet (DAV Erlangen) 16 Teilnehmer (8 Doppelzimmer) Ostsee-Radweg Lübeck Stralsund-Kaiserbäder Sportiv 10 Tage / 9 Nächte 12.-21.

Mehr

Sterntour Stralsund/Vorpommersche Küste

Sterntour Stralsund/Vorpommersche Küste Sterntour Stralsund/Vorpommersche Küste 8 Tage / 7 Nächte Sie erkunden von Stralsund aus die Küstenregion Vorpommerns und die Inseln Rügen, Hiddensee und Usedom, sowie die Halbinseln Fischland- Darß und

Mehr

SAD SONGS OF HAPPINESS

SAD SONGS OF HAPPINESS SAD SONGS OF HAPPINESS Dokumentarfilm, 82 Minuten Regie: Constanze Knoche TAGLINE Obwohl die palästinensischen Mädchen Rita, Hiba und Tamar Schülerinnen an der internationalen Schmidt-Schule in Ostjerusalem

Mehr

Platz Startnummer Name/Verein Teiler

Platz Startnummer Name/Verein Teiler Platz Startnummer Name/Verein Teiler 1. 153 Ulbrich, Bianca Meistbeteiligung: 29 2. 70 Rieder, Tobias 32 42 3. 74 Schnappauf, Silvia / 31 48 4. 76 Endlein, Kurt 26 81 5. 125 Matthaei, Steffen 24 83 6.

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

Leistung: Konzeption/Drehbuch / 2-4 Drehtage / 3-5 Tage Postproduktion / 2D-Animation / Encoding in DVD/PAL, Blu-ray, HD-Format oder Web-Format

Leistung: Konzeption/Drehbuch / 2-4 Drehtage / 3-5 Tage Postproduktion / 2D-Animation / Encoding in DVD/PAL, Blu-ray, HD-Format oder Web-Format Ideen formen... Basic Das Einsteigerpaket. Eine Slide-Show oder ein Video von ca. 1-3 Minuten. Kurz und bündig. Leistung: Konzeption / 1-2 Drehtage / 1-2 Tage Postproduktion / Encoding in DVD/PAL oder

Mehr

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch FALKO CLEMENTE LACHMUND, FERNANDEZ-GIL, BILDGESTALTER AUTOR Hemma Heine t +493089009085 090 85 f +493089009086 090 86 hemma(at)anotherstory.de Filmografie 2015 BACK FOR GOOD SWR Aufgewachsen Studium Germanistik

Mehr

Der Wahlausschuss. Wahlbekanntmachung

Der Wahlausschuss. Wahlbekanntmachung Der Wahlausschuss Wahlbekanntmachung Der Wahlausschuss gibt das Ergebnis der Wahl zur Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern für die Legislaturperiode 2005 bis

Mehr

Inhalt. Teil I Machen Sie Ihren Traum zum Beruf

Inhalt. Teil I Machen Sie Ihren Traum zum Beruf Inhalt Teil I Machen Sie Ihren Traum zum Beruf 1. Beim Film Geld verdienen............... 13 Kein Job wie jeder andere................ 13 Berufschancen für Filmfreaks.............. 14 Filmfreaks beim Fernsehen?...............

Mehr

thorsten peil Produktionsleitung / 1. Aufnahmeleitung R eg ie -A ssiste n t Okt.2014 Okt.2015:

thorsten peil Produktionsleitung / 1. Aufnahmeleitung R eg ie -A ssiste n t Okt.2014 Okt.2015: thorsten peil P r o d u k tio n sleitu n g A u fn a h m e le itu n g R eg ie -A ssiste n t Tel.: 030 89 65 1515 - Mobil: 0178 214 50 85 - mail@thorstenpeil.de - www.thorstenpeil.de Geboren am 06.08.1973

Mehr

FERNSEH-TIPPS. für die Zeit von Samstag 3. September bis Sonntag 11. September

FERNSEH-TIPPS. für die Zeit von Samstag 3. September bis Sonntag 11. September FERNSEH-TIPPS für die Zeit von Samstag 3. September bis Sonntag 11. September Datum Uhrzeit Sender Sendung Samstag, 3. September 2011 13:15 3sat Das Großstadtkloster: Benediktinerinnen in München Film

Mehr

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Vita von Steffi Kühnert Stand 04.11.14

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Vita von Steffi Kühnert Stand 04.11.14 Seite 1 Steffi Kühnert Schauspielerin Kontakt: Ute Bergien / FBE-Agentur Tel.: +49 (0) 30-315 729 101 E-Mail: bergien@felix-bloch-erben.de Jahrgang 1963 Größe 160 Augenfarbe Haarfarbe Singstimme Sprachen

Mehr

Revier: Wismar und Mecklenburger Bucht

Revier: Wismar und Mecklenburger Bucht Revier: Wismar und Mecklenburger Bucht Clermont Reederei GbR Alter Holzhafen 7 23966 Wismar Tel.: 03 84 1-22 46 46 Fax: 03 84 1-22 46 47 Bordtelefon: 0172-4 28 65 19 E-Mail: reederei-clermont@gmx.de Internet:

Mehr

!"#$%&'( )*+,+$- In Anlehnung an die griechische Ur-Mythologie beschreibt der Film den Weg des modernen Menschen hin zu seinem archaischen Ursprung. KRONOS ist die Geschichte einer Familie, die sich

Mehr

Imagefilme. kurz und erfolgreich

Imagefilme. kurz und erfolgreich Imagefilme kurz und erfolgreich Stephan Lübke www.medienverbund.net Erfolgsfaktoren für meinen Imagefilm Welcher Film passt zu meinem Unternehmen? Wie muss mein Film gestaltet sein? Wie kann ich meinen

Mehr

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag Drucksache 16/7983

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag Drucksache 16/7983 Deutscher Bundestag Drucksache 16/7983 16. Wahlperiode 06. 02. 2008 Gesetzentwurf der Abgeordneten Hubert Hüppe, Marie-Luise Dött, Maria Eichhorn, Dr. Günter Krings, Philipp Mißfelder, Jens Spahn, Peter

Mehr

Foto: Thomas von Aagh. -Wayne Carpendale-

Foto: Thomas von Aagh. -Wayne Carpendale- Foto: Thomas von Aagh -Wayne Carpendale- Fotos: Thomas von Aagh -Wayne Carpendale- Geburtstag Sprachen Ausbildung 23. März 1977, Köln Deutsch, Englisch, Französisch Abitur seit 2007 Schauspielcoaching

Mehr

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion Logline Bei einem One-night-stand schwanger geworden, stellt die 22jährige Linksaktivistin MIRA fest, dass der Vater des Kindes, MATHIS, eigentlich in einer Beziehung mit einem Mann, BERND, lebt! Nach

Mehr

PRESSEVERTEILER. Thomas.schmid@berlinerzeitung.de

PRESSEVERTEILER. Thomas.schmid@berlinerzeitung.de Zeitungen Berlin Berliner Zeitung Karl-Liebknecht-Str.29 Lilo Berg lilo.berg@berliner-zeitung.de 10178 Berlin Thomas Schmidt Thomas.schmid@berlinerzeitung.de www.berliner-zeitung.de Tel: 030-2327-9 Fax:

Mehr

Erläuterungen zur Anlage Kulturelle Kriterien

Erläuterungen zur Anlage Kulturelle Kriterien Erläuterungen zur Anlage Kulturelle Kriterien Erläuterungen zur Anlage Kulturelle Kriterien 2 Erläuterungen zur Anlage "Kulturelle Kriterien" A. Allgemeines Die unter I.1 bzw. II.1 der Anlage geforderten

Mehr

LIVE-Chat mit den Pflege- und Sozialberatern des Pflegestützpunktes in Rostock

LIVE-Chat mit den Pflege- und Sozialberatern des Pflegestützpunktes in Rostock LIVE-Chat mit den Pflege- und Sozialberatern des Pflegestützpunktes in Rostock Am 12. Oktober 2012 fand im Rahmen der Familienbotschaft-MV ein LIVE-Chat zum Thema Pflegebedürftig was nun? statt. Moderator:

Mehr

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern Stand:

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern Stand: Verzeichnis der Begünstigten aus dem operationellen Programm des Europäischen Fischereifonds (EFF) der Förderperiode 2007 bis 2013 der Bundesrepublik Deutschland Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern Stand:

Mehr

medienmuch is in the house:

medienmuch is in the house: medienmuch is in the house: Michael Bickl Rathausplatz 8 D 82008 Unterhaching Tel: +49 (89) 611 69 90 Fax: +49 (89) 6107 9476 Mobil: +49 (172) 961 63 72 email: info@medienmuch.de http://www.medienmuch.de

Mehr

Mehr zum Thema TATORT lesen Sie im Folgenden unter den Überschriften:

Mehr zum Thema TATORT lesen Sie im Folgenden unter den Überschriften: Sonntagabend, 20 Uhr 15, Erstes Programm Logo ganz links: WDR. Alle anderen: Repro: WDR Die Tagesschau 1 und der Wetterbericht sind vorbei. Noch ein kurzer Sponsortrailer 2 und dann Da-raa! Schon nach

Mehr

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl)

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl) Benedikt Röskau JURY 2015 Ausbildung und Tätigkeiten Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft in München. Tontechniker bei Fernseh-, Spiel- und Dokumentarfilmen. Buch und Regie bei

Mehr

Besteuerung ausländischer KünstlerInnen - 50a ESTG-

Besteuerung ausländischer KünstlerInnen - 50a ESTG- Besteuerung ausländischer KünstlerInnen - 50a ESTG- Informationen für Kulturveranstalter Referent:, Osnabrück 2006 Ausländersteuer Abgabepflicht von Veranstaltern Informationen zu Veränderungen nach dem

Mehr

Der Tigerenten Mitmach-Club Kinder - Machen - Fernsehen. Zukunft Action!

Der Tigerenten Mitmach-Club Kinder - Machen - Fernsehen. Zukunft Action! Der Tigerenten Mitmach-Club Kinder - Machen - Fernsehen Die interaktive Jahresaktion 2010 im Tigerenten Club: Zukunft Action! September 2010 Tigerenten Club Mehr als Fernsehen Seit vierzehn Jahren macht

Mehr

DIRC SIMPSON Geboren Größe Haare Augen Ausbildung Sprachen Dialekte Gesang Sport Specials Führerschein

DIRC SIMPSON Geboren Größe Haare Augen Ausbildung Sprachen Dialekte Gesang Sport Specials Führerschein Geboren Größe Haare Augen Ausbildung Sprachen Dialekte Gesang Sport Specials Führerschein 1968 173 cm blond blau-grün Hochschule für darstellende Kunst Berlin Englisch Berlinerisch, Rheinisch, Norddeutsch

Mehr

Künstler-Haus Bethanien

Künstler-Haus Bethanien Künstler-Haus Bethanien Liebe Leserinnen und Leser, auf diesen Seiten möchten wir Ihnen das Künstler-Haus Bethanien vorstellen. Künstler-Haus Bethanien, Haupt-Eingang Hier lesen Sie etwas über die Geschichte

Mehr

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 29.04.2014

S Ü D W E S T R U N D F U N K F S - I N L A N D R E P O R T MAINZ S E N D U N G: 29.04.2014 Diese Kopie wird nur zur rein persönlichen Information überlassen. Jede Form der Vervielfältigung oder Verwertung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Urhebers by the author S Ü D W E S

Mehr

Arbeitsblatt - Thema. vitamin de. Landeskunde. Niveau ab GER B1. vitamin de, Nr. 61 / Sommer 2014, S. 8-10

Arbeitsblatt - Thema. vitamin de. Landeskunde. Niveau ab GER B1. vitamin de, Nr. 61 / Sommer 2014, S. 8-10 Arbeitsblatt - Thema Landeskunde Schule vitamin vitamin de de DaF DaF Foto:Insel Pellworm, Leuchtturm (Kur- und Tourismusservice Pellworm) Aufgabe 1. Schleswig-Holstein ist das nördlichste deutsche Bundesland.

Mehr

Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus

Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus Presse- und Informationsamt Telefon: 0911/ 2 31-23 72, -29 62 Fünferplatz 2 Telefax: 0911/ 2 31-36 60 90403 Nürnberg E-Mail: pr@stadt.nuernberg.de Leitung: Dr.

Mehr

zum Bericht des Senats nach fünf Jahren Dr. Klaus von Dohnanyi beschäftigt und beunruhigt. Einiges war hervorragend, anders

zum Bericht des Senats nach fünf Jahren Dr. Klaus von Dohnanyi beschäftigt und beunruhigt. Einiges war hervorragend, anders Stellungnahme des Vorsitzenden der ehemaligen Kommission zur Hamburger Hochschul-Strukturreform zum Bericht des Senats nach fünf Jahren Dr. Klaus von Dohnanyi Universität und der Wissenschaftsstandort

Mehr

Lesetipps und Linksammlung. Liebe Leser, SPIELZEIT 2012/2013

Lesetipps und Linksammlung. Liebe Leser, SPIELZEIT 2012/2013 SPIELZEIT 2012/2013 Lesetipps und Linksammlung DER HAUPTMANN VON KÖPENICK Ein deutsches Märchen in drei Akten von Carl Zuckmayer Premiere 30.06.2013, Wilhelmsburg Zusammengestellt von Daniel Grünauer d.gruenauer@ulm.de

Mehr

Aktivitätenmeldung der Landesregierung für die Woche vom 26.03.-01.04.2012

Aktivitätenmeldung der Landesregierung für die Woche vom 26.03.-01.04.2012 Aktivitätenmeldung der Landesregierung für die Woche vom 26.03.-01.04.2012 Montag, 26.03.12 10.00 Uhr Berlin: Die Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales Manuela Schwesig nimmt an der Vorstellung

Mehr

Trendmonitor Ausgabe August 2000. Audiovisuelle Medien in NRW Arbeitsmarkt und Qualifizierung (1999/2000)

Trendmonitor Ausgabe August 2000. Audiovisuelle Medien in NRW Arbeitsmarkt und Qualifizierung (1999/2000) Trendmonitor Ausgabe August 2000 Audiovisuelle Medien in NRW Arbeitsmarkt und Qualifizierung (1999/2000) Nordrhein-Westfalen ist heute einer der führenden europäischen Standorte der Film-Fernseh-Wirtschaft,

Mehr

Vor- und Nachkalkulationsschema (Spiel- und Dokumentarfilm) vom

Vor- und Nachkalkulationsschema (Spiel- und Dokumentarfilm) vom Anlage 3 der RL Referenz- bzw. Anlage 5 der RL Projektfilmförderung Vor- und Nachkalkulationsschema (Spiel- und Dokumentarfilm) vom für den Film: Produktion: Produzent: Produktionsleitung: Regie: Format:

Mehr

RATGEBER JOURNALISTEN

RATGEBER JOURNALISTEN RATGEBER JOURNALISTEN EIN HANDBUCH Herausgegeben von Berthold L. Flöper mit Beiträgen von Teja Banzhaf, Marianne Begemann, Udo Branahl, Goetz Buchholz, Gerhard Eisenkolb, Uwe Evers, Walburga Fleischer,

Mehr

PROFESSIONAL PARTNERS. Der Imagefilm als Marketinginstrument für Vermögensverwalter

PROFESSIONAL PARTNERS. Der Imagefilm als Marketinginstrument für Vermögensverwalter PROFESSIONAL PARTNERS Der Imagefilm als Marketinginstrument für Vermögensverwalter WELCHE ZIELE WERDEN VERFOLGT? Neue Wege der Kundengewinnung beschreiten Dienstleistung Vermögensverwaltung in Deutschland

Mehr

Strategisches Management für Film- und Fernsehproduktionen

Strategisches Management für Film- und Fernsehproduktionen Strategisches Management für Film- und Fernsehproduktionen Herausforderungen, Optionen, Kompetenzen von Professor ( Dr. Michael Hülsmann und Dr. Jörn Grapp Universität Bremen OldenbourgVerlag München Inhaltsverzeichnis

Mehr

Seminare an der Ostsee

Seminare an der Ostsee ASB Bildungszentrum Barth / Gutglück Arbeiter-Samariter-Bund BILDUNGSZENTRUM SCHULUNG WEITERBILDUNG Seminare KINDER- UND JUGENDGRUPPEN SPRACHREISEN Vorwort Wasser, endlose Strände, Wald und eine naturbelassene

Mehr