Erfolgreiche Personalgewinnung und Personalauswahl

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfolgreiche Personalgewinnung und Personalauswahl"

Transkript

1 Norbert Maier 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Erfolgreiche Personalgewinnung und Personalauswahl Von der Personalsuche über die Kandidatenanalyse und Einstellung bis zur Einführung mit zahlreichen Arbeitshilfen und. Vorlagen. Praxium-Verlag, Zürich

2 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 5 Vorwort 11 Bedeutung und Stellenwert der Personalbeschaffung 13 Bedeutung und Stellenwert der Personalgewinnung 14 Bedeutung der Qualifikation und Mitarbeiterbindung, 15 Employer Branding: Die wichtige Arbeitgeber-Reputation 15 Wertewandel und erhöhte Ansprüche 16 Trends und Zukunft in der Personalbeschaffung 17 Vorbereitung und Ablauf einer Stellenbesetzung 21 Der Ablauf einer Stellenbesetzung 22 Kostensenkungs -und Zeiteinsparungspotenziale 24 Kostensenkungs- und Zeitreduktions-Möglichkeiten 25 Ablauf- und Organisationsplan Auswahlprozess 26 Anforderungen an Anforderungsprofile 27 Anwendungsmöglichkeiten eines Anforderungsprofils 29 Beispiel eines ausformulierten Anforderungsprofils 31 Formular Anforderungsprofil 33 Systematik und Phasen der Personalsuche 35 Suchauftrags-Briefing und Anforderungen 35 Interne oder externe Suche 35 Vorgehen bei der Medienselektion 36 Entscheidungshilfe zur Medienselektion 37 Budgetraster für Beschaffungskosten 39 Personalsuche von Hochschulabsolventen 40 Personalvermittlung und Personalberatung 42 Der systematische Einsatz von Netzwerken 45 Weitere Suchkanäle und -plattformen in Kürze 47 Stärken und Schwächen der Suchkanäle und -methoden 50 Entscheidungshilfe für die Wahl des Suchkanals 51 Stellenanzeigen und Medienwahl 53 Anforderungen an Stellenanzeigen 54

3 Anforderungen an Stelleninserate in Onlinemedien 57 Umschreibung von wichtigen Anforderungen 59 Beispiele konkreter Formulierungen 61 Qualitätsprüfung von Stellenanzeigen 62 Stelleninserat im Verbund mit dem Internet 63 Die,Medienwahl 64 Stellenanzeigen auf der Firmenwebsite 65 Praxis- und Fallbeispiel eines Mediaplans 67 Aufgabe und Erfolgskontrolle einer Stellenanzeige 69 E-Recruiting in der Praxis 71 Besonderheiten der Personalsuche via Internet 72 Anzeigenschaltung bei Online-Jobbörsen 73 Bewerberprofile bei Jobbörsen 74 Online-Bewerbungsformulare 75 Kategorien von Jobbörsen 76 Qualitätsbeurteilung einer Stellenplattform. 78 Online-Bewerbermanagement 79 Bedeutung und Vorteile von E-Recruiting-Software 79 Kurzportraits von Schweizer Stellenbörsen 80 Kurzportraits interessanter Onlineangebote 82 Anforderungen an eine Personal-Website 84 E-Assessment-Angebote 85 Anregungen und Prüfpunkte zur HR-Website 86 Analyse der Bewerbungen 87 Beurteilung und Bewertung der Bewerbungen ^ 88 Die Wertigkeit der jeweiligen Unterlagen 89 Positionen eines Lebenslaufes und die Aussagen 95 Beurteilung der Glaubwürdigkeit eines Zeugnisses 96 Checkliste zur Zeugnisbeurteilung im Gesamtbild 97 Formular Kurzbeurteilung Bewerbungsdossier 98 Relevanz und Stellenwert von Bewerbungsunterlagen 99 Qualitätsbeurteilung von Bewerbungsunterlagen 100 Formular zur Analyse einer Einzelbewerbung 101 Analyse von Bewerbungsdossiers 102 Formular für telefonische Spontanbewerbungen 103 Kontrollblatt für Bewerbungsunterlagen 104 Zeugniscodierungen 106

4 Zeugniscodierungsbeispiele und Interpretation 107 Bewerber-Korrespondenz 115 Systematik in der Bewerberkorrespondenz 116 Kommunikation im Bewerbungsmangement 117 Anforderung fehlender Unterlagen 118 Einladung zu Vorstellungsgespräch auf Chiffreinserat 119 Einladung zu einem Vorstellungsgespräch 120 Einladung zu weiterem Vorstellungsgespräch 121 Absage wegen mangelnder Berufserfahrung 122 Absage nach erstem Vorstellungsgespräch 123 Pendenthaltung einer Initiativbewerbung 124 Zwischenbescheid an Bewerber 125 Zusage an Bewerber 126 als Kommunikationsinstrument 127 Prüfung eingehender -Bewerbungen 128 Grundlagen und Vorbereitung auf Interviews 131 Rechtliche Aspekte zum Bewerber-Interview 132 Zielgerichtete Interviewvorbereitung 135 Fragen, die sich aus den Bewerbungsunterlagen ergeben 136 Wissenswertes zu Qualifikation und Kompetenz 138 Wichtige Persönlichkeitsmerkmale in Erfahrung bringen 138 Mögliche Bewerberfragen und -themen auf einen Blick 139 Vorbereitung auf Bewerberfragen zum Unternehmen 141 Ziele eines Vorstellungsgespräches 142 Bewerbungsmotive \ 144 Verhältnis zum vorherigen Arbeitgeber 145 Vorstellung zur angebotenen Position/Aufgabe 145 Der Umgang mit problematischen Bewerbern 146 Die häufigsten Fehlerquellen im Interview 148 Beurteilungsformular zu Persönlichkeitsfaktoren -151 Beurteilung von Persönlichkeitsmerkmalen 152 Einteilung von Bewerbern in Kategorien 153 Vorstellung des Unternehmens 155 Organisation und Ablauf eines Interviews 159 Einladung zum Interview, 160 Aufgabenverteilung für ein Vorstellungsgespräch 161

5 A/orbereitungsblatt für Interviews 162 Terminplan für Vorstellungsgespräche 163 Bewerberdossier-Beurteilung für Interview 164 Hilfsblatt für das Vorstellungsgespräch 165 Interviewblatt Kurzform 168 Interviewblatt für den Linienvorgesetzten 169 Interviewblatt für Vorgesetzten 171 Interview-Notizblatt für Spontaneindrücke 172 Dokumentations- und Präsentationsmaterial 173 Phasen eines Vorstellungsgespräches 174 Das strukturierte Interview von A-Z 175 Gesprächsteilnehmer und deren Rollen 179 Miteinbezug momentaner Stelleninhaber 182 Tabellarische Stellenbeschreibung 184 Vorgehen nach einem Vorstellungsgespräch 185 Interviewfragen und Interviewtechniken 187 Die Fragetechniken anhand von Beispielen 188 Praxiserprobte Gesprächsregeln für Interviews 192 Fragen zur Gewinnung von Mehrinformationen 195 Erklärungen zum kommentierten Interviewkatalog 197 Die Interviewfragen im Ablauf 198 Fragenbeispiele an Führungskraft 216 Arbeitsblatt für die eigene Frageliste 219 Formular für Interviewfragen-Zusammenstellung 220 Textbausteine für Bewerber-Interviews 221 Gesprächseröffnung \ 221 Bewerbungsunterlagen und Arbeitszeugnisse 222 Generelles Feedback und Informationsnachfragen 223 Abweichende Meinungen und kritische Ausserungen 224 Antworten auf spezifische Bewerberfragen 226 Kandidatenanalyse 229 Die Auswertung des Interviews 230 Formular zur Interview-Auswertung 231 Verschiedene Testverfahren und ihre Bedeutung 233 Kinesik - oder was Körpersignale aussagen können 238 Sorgfältiger Einsatz von Tests 242 Übersicht weiterer Testmöglichkeiten und - bereiche 244

6 Bedeutung und Vorgehensweisen bei Referenzen 245 Ablauf des Referenzgespräches " 248 Kurzformular für die Erfassung von Referenzen 250 Formular für die Erfassung von Referenzangaben 251 Formular zur Einholung von Referenzen 253 Bewerbervergleich in Kurzform 255 Kandidatenprofil mit Punktebewertung 256 Formular für die Interview-Auswertung 259 Eigenanalyse des Interviewers 262 Einstellungsentscheid 265 Vorgehen und Ablauf beim Einstellungsentscheid 266 Entscheidungsrelevante Bereiche und Profiling 266 Ganzheitlichkeit der Entscheidungskriterien 266 Breite Abstützung des Einstellungsentscheides 267 Ablauf und Personen des Entscheidungsprozesses 271 Formular zur Kandidatenanalyse 272 Grobvergleich von verbleibenden Kandidaten 275 Vielfaltder Einstellungskriterien auf einen Blick 276 Methoden und Instrumente Einstellungsentscheid 277 Muster zur Begründung eines Einstellungsentscheides 278 Tabellarische Stellenbeschreibung 279 Die Vertragsverhandlung 280 Controlling des Rekrutierungsprozesses 282 Begrüssung des neuen Mitarbeiters 283 Mitarbeitereinführung 285 Vorbereitungen zur Mitarbeitereinführung 286 Welcome-Package für neu eintretende Mitarbeiter 287 Arbeitsblatt Mitarbeitereinführungsprogramm 288 Kontrollformular für Einführungsplan 294 Kontrollblatt Einführung neuer Mitarbeiterinnen 299 Formular für die Probezeitbeurteilung 300 Formular für einen Probezeitbericht 302 Kurzformular für einen Probezeitbericht 304 Formular Probezeitgespräch und -bewertung 305 Eintrittsformular 307 Mitteilungsmuster neuer Mitarbeiter 308 Willkommensschreiben an neuen Mitarbeiter 309

7 Inhaltsverzeichnis Excel-Tools und CD-ROM 311 Die Excel-Tools auf CD-ROM 312 Anforderungsprofil 312 Bewerbervergleich 312 Bewerbungsdossieranalyse 313 Stellenanzeigen-Mediaplan 313 Kandidatenanalyse 313 Rekrutierungs-Kostenkontrolle 313 Erfolgskontrolle nach Suchkanälen 313 Terminplan für Bewerberinterviews 314 CD-ROM-Handling 314 Literatur- und Stichwortverzeichnis 315 Benützte und weiterführende Literatur 316 Stichwortverzeichnis 317 Informationen zum Praxium-Verlagsprogramm 321

Talentmarketing. Franz Egle/Walter Bens. Strategien für Job-Search und Selbstvermarktung. unter Mitwirkung von Christian Scheller GABLER

Talentmarketing. Franz Egle/Walter Bens. Strategien für Job-Search und Selbstvermarktung. unter Mitwirkung von Christian Scheller GABLER Franz Egle/Walter Bens 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Talentmarketing Strategien für Job-Search

Mehr

RECRUITING KARRIERE- / BEWERBUNGSBERATUNG OUTPLACEMENT-BERATUNG VERGÜTUNGSBERATUNG

RECRUITING KARRIERE- / BEWERBUNGSBERATUNG OUTPLACEMENT-BERATUNG VERGÜTUNGSBERATUNG Um für unsere Auftraggeber die jeweils am besten geeigneten Fach- und Führungskräfte gewinnen zu können, ist eine eingehende Kenntnis des einschlägigen (Teil-)Arbeitsmarktes unumgänglich. Daher gilt es,

Mehr

Habitzl/Havranek/Richter. Suche und Auswahl von neuen Mitarbeitern

Habitzl/Havranek/Richter. Suche und Auswahl von neuen Mitarbeitern Habitzl/Havranek/Richter Suche und Auswahl von neuen Mitarbeitern Habitzl/Havranek/Richter Suche und Auswahl von neuen Mitarbeitern Professionell und rasch zu den besten Köpfen Bibliografische Information

Mehr

3 Inhalt. Inhalt. Vorbereitung... 13. Marketing, Berufsstrategie, Networking... 23. Fast Reader... 9

3 Inhalt. Inhalt. Vorbereitung... 13. Marketing, Berufsstrategie, Networking... 23. Fast Reader... 9 Inhalt Fast Reader... 9 Vorbereitung... 13 1 Auf Ihre Einstellung kommt es an... 14 2 Die entscheidenden Wege: schriftlich, digital und/oder persönlich... 15 3 Das sind die drei wichtigsten Erfolgsfaktoren

Mehr

Trennungsmanagement - fair, verantwortungsbewusst

Trennungsmanagement - fair, verantwortungsbewusst Konrad Ledergerber Trennungsmanagement - fair, verantwortungsbewusst und konstruktiv Wie Kündigungen professionell und ganzheitlich ablaufen und richtig kommuniziert werden, welche Massnahmen und welches

Mehr

Individuelle Outplacement-Programme

Individuelle Outplacement-Programme Individuelle Outplacement-Programme.. 2 Die Basisdienstleistungen jedes individuellen Outplacements... 2 Zusatzleistungen für oberstes Kader... 6 Zusatzleistungen für Fach- und Führungskräfte... 7 Zusatzleistungen

Mehr

Unternehmensdarstellung

Unternehmensdarstellung Unternehmensdarstellung PersonalManagement Bosse & Partner Nevinghoff 16 48147 Münster Telefon 0251 23 73-270 Telefax 0251 23 73-100 Mobil 0170 85 65 492 Email: j.bosse@bp-personalmanagement.de Das Team

Mehr

Stellensuche mit Erfolg

Stellensuche mit Erfolg Trudy Dacorogna-Merki Stellensuche mit Erfolg So bewerben Sie sich richtig Ein Ratgeber aus der Beobachter-Praxis Beobachter-Buchverlag 11., erweiterte und aktualisierte Auflage 2008 Axel Springer Schweiz

Mehr

Inhaltsverzeichnis VII

Inhaltsverzeichnis VII Inhaltsverzeichnis 1 Einführung................................................ 1 1.1 Fehlentscheidungen sind teuer............................ 2 1.2 Kompetente Stellenbesetzung.............................

Mehr

Wettbewerbsvorteile durch Personalbeschaffung und -auswahl

Wettbewerbsvorteile durch Personalbeschaffung und -auswahl Wettbewerbsvorteile durch Personalbeschaffung und -auswahl Wie schweizerische Unternehmen Personal gewinnen und selektionieren. Robert Zaugg und Norbert Thom Fehler bei der Stellenbesetzung können nicht

Mehr

1 Einführung: Warum der so oft zitierte Fachkräftemangel vor allem ein Recruiting-Problem ist... 1 Weiterführende Literatur... 5

1 Einführung: Warum der so oft zitierte Fachkräftemangel vor allem ein Recruiting-Problem ist... 1 Weiterführende Literatur... 5 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung: Warum der so oft zitierte Fachkräftemangel vor allem ein Recruiting-Problem ist........................................... 1 Weiterführende Literatur...........................................

Mehr

Unsere Personalmarketing-Agentur verfügt über professionelle. Fachleute mit langjähriger Erfahrung in den

Unsere Personalmarketing-Agentur verfügt über professionelle. Fachleute mit langjähriger Erfahrung in den PERSONALMARKETING Unsere Personalmarketing-Agentur verfügt über professionelle Fachleute mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Kommunikation, Marketing und Werbung. Know-How, verbunden mit ganzheitlichem

Mehr

Betriebliche Persenalwirtschcrft

Betriebliche Persenalwirtschcrft Lehrbücher für Fachwirte und Fachkaufleute 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Betriebliche Persenalwirtschcrft

Mehr

RECRUITING KARRIERE- / BEWERBUNGSBERATUNG OUTPLACEMENT-BERATUNG VERGÜTUNGSBERATUNG

RECRUITING KARRIERE- / BEWERBUNGSBERATUNG OUTPLACEMENT-BERATUNG VERGÜTUNGSBERATUNG Die Diplom-Kaufmann unterstützt kleine und mittlere Unternehmen unterschiedlicher Branchen professionell und kompetent bei der Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften. Je nach Marktumfeld und den

Mehr

Outplacement und Karriere-Coaching

Outplacement und Karriere-Coaching Outplacement und Karriere-Coaching in turbulenter Zeit Marco Leist, Dr. Susanne Sachtleber www.cdc-management.com Outplacement und Karriere-Coaching Outplacement und Karriere-Coaching als Instrument bei

Mehr

Handbuch Online-M@rketing

Handbuch Online-M@rketing Reinhard Hünerberg/Gilbert Heise/ Andreas Mann (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Handbuch Online-M@rketing

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Karrierehandbuch.de Kontakt: 07191 / 31 86 86 Auszug aus der Druckversion des Karrierehandbuchs Newplacement Birkenstraße 6 71549 Auenwald / Stuttgart ISDN 07191 / 31 86 86 Internet 07191 / 23 00 05 www.karrierehandbuch.de

Mehr

Arbeitgeber erwarten, dass Sie wissen, was Sie wollen. Daher müssen Sie sich Klarheit über die eigenen Ziele verschaffen.

Arbeitgeber erwarten, dass Sie wissen, was Sie wollen. Daher müssen Sie sich Klarheit über die eigenen Ziele verschaffen. Erfolgreich bewerben was Arbeitgeber erwarten Hier haben wir für Sie zahlreiche nützliche Informationen zum Thema Bewerben zusammengestellt und wir beleuchten, was Arbeitgeber von einer erfolgreichen Bewerbung

Mehr

Key Account Management erfolgreich planen und umsetzen

Key Account Management erfolgreich planen und umsetzen Hartmut H. Biesel 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Key Account Management erfolgreich planen und umsetzen

Mehr

Personal. Personal Management. Personalbeschaffung mit System passgenau. für jedes Stellenprofil anagement. Personal Management

Personal. Personal Management. Personalbeschaffung mit System passgenau. für jedes Stellenprofil anagement. Personal Management ersonal Management ersonal Management für jedes Stellenprofil anagement Personal Personalbeschaffung mit System passgenau Informationen zur Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften 2 Sie suchen

Mehr

gedeon IT-Projekte Wolfgang Kragt Rudolf-Diesel-Str. 15-17 56220 Urmitz/Rhein Telefon: 0 26 30 / 95 74 74 Telefon: 0 26 30 / 95 74 76

gedeon IT-Projekte Wolfgang Kragt Rudolf-Diesel-Str. 15-17 56220 Urmitz/Rhein Telefon: 0 26 30 / 95 74 74 Telefon: 0 26 30 / 95 74 76 s + p AG solutions for your HR Integration in die s+p Personalwirtschaft Personalmanagement [Bewerbermanagement] Personal abrechnung Zeit management gemeinsame Datenbank Personal kosten planung Reise kosten

Mehr

http://www.youtube.com/watch?v=a9j LJ4cm3W8 3 36

http://www.youtube.com/watch?v=a9j LJ4cm3W8 3 36 Video http://www.youtube.com/watch?v=a9j LJ4cm3W8 3 36 1 Personalgewinnung durch Social Media Gianni Raffi, Senior HR Manager Recruitment 2.0 2 Kurzportrait Gianni S. Raffi Verheiratet 2 Kinder Tanzen,

Mehr

CD-ROM Inhalte der untenstehenden Bücher

CD-ROM Inhalte der untenstehenden Bücher CD-ROM Inhalte der untenstehenden Bücher CD-ROM Inhalte der untenstehenden Bücher... 1 Arbeitshilfen und Tools... 2 Mitarbeitermotivation... 3 Arbeitshandbuch Zeugniserstellung... 5 600 Fragen und Antworten

Mehr

Leistungsspektrum. Knellendorf 3 96317 Kronach 09261 61404 mail@sf-personalberatung.de www.sf-personalberatung.de

Leistungsspektrum. Knellendorf 3 96317 Kronach 09261 61404 mail@sf-personalberatung.de www.sf-personalberatung.de Leistungsspektrum Das Leistungsspektrum von sibylle fugmann personalberatung richtet sich an kleinere und mittlere Unternehmen, die bei der Einstellung von Personal, Entwicklung und Implementierung von

Mehr

Personal Wirtschaft mit SAP R/3

Personal Wirtschaft mit SAP R/3 Paul Wenzel (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Personal Wirtschaft mit SAP R/3 Personalstammdaten,

Mehr

KurtEbert. Warenwirtschaftssysteme und Warenwirtschafts- Controlling. Verlag Peter Lang Frankfurt am Main Bern New York

KurtEbert. Warenwirtschaftssysteme und Warenwirtschafts- Controlling. Verlag Peter Lang Frankfurt am Main Bern New York KurtEbert 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Warenwirtschaftssysteme und Warenwirtschafts- Controlling

Mehr

ERFOLGREICHE STELLENBESETZUNG MIT POOLIA. spezialisten für Fach- und Führungskräfte

ERFOLGREICHE STELLENBESETZUNG MIT POOLIA. spezialisten für Fach- und Führungskräfte ERFOLGREICHE STELLENBESETZUNG MIT POOLIA spezialisten für Fach- und Führungskräfte POOLIA IM ÜBERBLICK Poolia gehört zu den europaweit führenden Spezialisten für Fach- und Führungskräfte im qualifizierten

Mehr

Das professionelle Interview

Das professionelle Interview Das professionelle Interview Vorbereitung Durchführung - Auswertung von Bewerbungsgesprächen Copyright by CAS Competitive Advantage Strategies, Personalberatung 1 Vorbereitung Zum erfolgreich gestalteten

Mehr

Über uns... 2. Streamline Red... 3. Streamline Blue... 3. Streamline Green... 3. Seminare und Workshops... 4. Unsere Rekrutierungs-Methoden...

Über uns... 2. Streamline Red... 3. Streamline Blue... 3. Streamline Green... 3. Seminare und Workshops... 4. Unsere Rekrutierungs-Methoden... Inhaltsverzeichnis Über uns... 2 Streamline Red... 3 Streamline Blue... 3 Streamline Green... 3 Seminare und Workshops... 4 Unsere Rekrutierungs-Methoden... 5 Unsere gemeinsamen Schritte zum Erfolg Analyse

Mehr

Social Media der neue Trend in der Personalbeschaffung

Social Media der neue Trend in der Personalbeschaffung Sonja Schneider Social Media der neue Trend in der Personalbeschaffung Aktive Personalsuche mit Facebook, Xing & Co.? Diplomica Verlag Sonja Schneider Social Media der neue Trend in der Personalbeschaffung:

Mehr

Investitionsrechnung. 10. Auflage. Erwin Staehelin Rainer Suter Norbert Siegwart. Verlag Rüegger

Investitionsrechnung. 10. Auflage. Erwin Staehelin Rainer Suter Norbert Siegwart. Verlag Rüegger Investitionsrechnung 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. 10. Auflage Erwin Staehelin Rainer Suter Norbert

Mehr

Candidate Journey. Fahrplan für überzeugendes Recruiting und nachhaltiges Employer Branding. Christina Ausserwöger Andrea Ilk, BA

Candidate Journey. Fahrplan für überzeugendes Recruiting und nachhaltiges Employer Branding. Christina Ausserwöger Andrea Ilk, BA Candidate Journey Fahrplan für überzeugendes Recruiting und nachhaltiges Employer Branding TRESCON Betriebsberatungsgesellschaft m.b.h. Christina Ausserwöger Andrea Ilk, BA Donnerstag, 16. April 2015 Wer

Mehr

STELLENANZEIGEN VERFASSEN UND PUBLIZIEREN

STELLENANZEIGEN VERFASSEN UND PUBLIZIEREN STELLENANZEIGEN VERFASSEN UND PUBLIZIEREN JOBBÖRSE Stellenanzeigen erhalten Ihr Corporate Design und können einfach erstellt werden. Sämtliche Angebote werden übersichtlich verwaltet und nach Ablauf archiviert.

Mehr

Grundsätze zur Rekrutierung

Grundsätze zur Rekrutierung Verfasser und verantwortlicher Projektleiter: Rainer Gardyan (M.A.) Stand: 05.10.2015 Versprechen 1. Wir bieten Expertise und Erfahrung als ausgewiesene Personalberater, Personal Manager und Rekrutierer,

Mehr

Moderne und zielgruppengerechte Recruiting-Strategien für den Mittelstand

Moderne und zielgruppengerechte Recruiting-Strategien für den Mittelstand Moderne und zielgruppengerechte Recruiting-Strategien für den Mittelstand Prof. Dr. Armin Trost HFU Business School, Furtwangen 06. September 2011 Vortrag auf der SPECTARIS Mitgliederversammlung 2011 Vier

Mehr

Outsourcing von Bewerbermanagement. Wir machen die Arbeit - Sie treffen die Entscheidungen

Outsourcing von Bewerbermanagement. Wir machen die Arbeit - Sie treffen die Entscheidungen Outsourcing von Bewerbermanagement Wir machen die Arbeit - Sie treffen die Entscheidungen Erleben Sie Bewerbermanagement in ungeahnter Einfachheit Unser Bewerbermanagement ist nicht nur eine Software,

Mehr

Inhalt. Vorwort. 1 Einleitung 13

Inhalt. Vorwort. 1 Einleitung 13 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Inhalt Vorwort 1 Einleitung 13 2 Klassifikation 17 2.1 Klassen von

Mehr

Absolventenmesse together

Absolventenmesse together Absolventenmesse together Wie muss ich vorgehen, um die passende Einstiegsstelle zu finden? als Prozess Standortbestimmung Berufswelt / Arbeitsmarkt Bewerbung Vorstellungsgespräch I. Standortbestimmung

Mehr

Konrad Adenauer (1876 1967), dt. Politiker

Konrad Adenauer (1876 1967), dt. Politiker Deutsch Konrad Adenauer (1876 1967), dt. Politiker Die treffende Auswahl von Right Potentials, die Bindung von Zielgruppen, die Arbeitserleichterung im Bewerbermanage mentprozess, so sieht erfolgsorientiertes

Mehr

Personalentwicklung im Call Center der Zukunft

Personalentwicklung im Call Center der Zukunft 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Helga Schuler Johanna Pabst Personalentwicklung im Call Center der

Mehr

WEB 2.0 Personal Recruiting der neuen Generation Gezielte Personalsuche in sozialen Netzwerken wie Xing, Facebook, LinkedIn und Universitäts-Foren

WEB 2.0 Personal Recruiting der neuen Generation Gezielte Personalsuche in sozialen Netzwerken wie Xing, Facebook, LinkedIn und Universitäts-Foren WEB 2.0 Personal Recruiting der neuen Generation Gezielte Personalsuche in sozialen Netzwerken wie Xing, Facebook, LinkedIn und Universitäts-Foren Mit welchen Instrumenten betreiben Sie Ihr Personalmarketing?

Mehr

Portrait und Leistungen des PRAXIUM Verlags

Portrait und Leistungen des PRAXIUM Verlags Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 2 Portrait und Leistungen des PRAXIUM Verlags 3 Musterkonzepte und Fallbeispiele für das Human Resource Management 4 Content Marketing in der Praxis 5 Onlinemarketing-Praxis

Mehr

LEITFADEN ZUR ERFOLGREICHEN ONLINE-BEWERBUNG

LEITFADEN ZUR ERFOLGREICHEN ONLINE-BEWERBUNG Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Tätigkeit bei SCHÖLLY interessieren. Anhand unseres Leitfadens zeigen wir Ihnen, wie Sie sich erfolgreich in 7 Schritten über unser Online-Bewerbungsformular bewerben

Mehr

Thorsten Wewers, Tim Bolte mysap CRM Interaction Center

Thorsten Wewers, Tim Bolte mysap CRM Interaction Center 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Thorsten Wewers, Tim Bolte mysap CRM Interaction Center Grundlagen,

Mehr

Mehrwert- Leistungen des PRAXIUM-Verlages. anhand konkreter Buch- und CD-ROM Beispiele

Mehrwert- Leistungen des PRAXIUM-Verlages. anhand konkreter Buch- und CD-ROM Beispiele Mehrwert- Leistungen des PRAXIUM-Verlages anhand konkreter Buch- und CD-ROM Beispiele Lieber Leser und Interessent, lieber Kunde Wir leben und arbeiten in einer schnelllebigen Zeit, in der vor allem das

Mehr

Spielregeln des Private Banking in der Schweiz

Spielregeln des Private Banking in der Schweiz MONIKA ROTH RECHTSANWÄLTIN/WIRTSCHAFTSMEDIATORIN 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Spielregeln des

Mehr

Ihre Beratung zur beruflichen Neuorientierung bei von Rundstedt. Wir beraten Sie gerne und entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Perspektiven

Ihre Beratung zur beruflichen Neuorientierung bei von Rundstedt. Wir beraten Sie gerne und entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Perspektiven OUTPLACEMENT Ihre Beratung zur beruflichen Neuorientierung bei von Rundstedt Wir beraten Sie gerne und entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Perspektiven Informationen für Mitarbeiter der UniCredit Bank

Mehr

Erfolgreich Karriere machen mit Personalberatungen

Erfolgreich Karriere machen mit Personalberatungen Erfolgreich Karriere machen mit Personalberatungen Immer mehr Unternehmen setzen bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern auf die Dienste von Personalberatungen. Im Jahr 2012 schalteten Personalberatungen

Mehr

Katrin Lieber. Six Sigma in Banken

Katrin Lieber. Six Sigma in Banken 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Katrin Lieber Six Sigma in Banken Konzept - Verbreitung - Anwendung

Mehr

Eine Studie von Hays

Eine Studie von Hays Eine Studie von Hays HINTERGRUND DER STUDIE Presenter's name & Date. 2003 users: Go View Header & Footer to edit text / 2007 users: Go Insert Header & Footer to edit text 2 REKRUTIERUNGSPROZESSE AUF DEM

Mehr

Stellenanzeigen wirksam und erfolgreich formulieren

Stellenanzeigen wirksam und erfolgreich formulieren Stellenanzeigen wirksam erfolgreich formulieren Stellenanzeigen in Formulierung, Aussagegehalt Struktur mit zahlreichen Textbausteinen Hintergrinformationen unter Einbezug von Online-Anzeigen von Kurt

Mehr

Qualitätsmanagement für Dienstleistungen

Qualitätsmanagement für Dienstleistungen o o Manfred Bruhn 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Qualitätsmanagement für Dienstleistungen Grundlagen,

Mehr

Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern

Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern 1. Welche Position haben Sie im Krankenhaus inne? 2. In welcher Trägerschaft befindet sich Ihr Krankenhauses? Konfessioneller und überwiegend gemeinnütziger

Mehr

Frequently asked questions Jobgate

Frequently asked questions Jobgate Frequently asked questions Jobgate Was gehört in meine Bewerbungsunterlagen? Wir erwarten von Ihnen vollständige Bewerbungsunterlagen. Dazu gehören ein Motivationsschreiben, ein klar strukturierter, übersichtlicher

Mehr

Sage HR Focus Modernes E-Recruiting und effizientes Bewerbermanagement im Mittelstand.

Sage HR Focus Modernes E-Recruiting und effizientes Bewerbermanagement im Mittelstand. Sage HR Focus Modernes E-Recruiting und effizientes Bewerbermanagement im Mittelstand. Modernes E-Recruiting und effizientes Bewerbermanagement im Mittelstand Inhalt 1.0 Die Bedeutung des Internets für

Mehr

Social Media im Human Resource Management. Personalmarketing & Recruiting

Social Media im Human Resource Management. Personalmarketing & Recruiting Social Media im Human Resource Management Personalmarketing & Recruiting Herausforderungen an das HRM erecruiting Cultural Diversity HR Business Partner Information und Kommunikation Führen virtueller

Mehr

Outplacement Win-Win Situation für Mitarbeiter und Unternehmen Christina Kock

Outplacement Win-Win Situation für Mitarbeiter und Unternehmen Christina Kock Outplacement Win-Win Situation für Mitarbeiter und Unternehmen Christina Kock 1 Die 360 Personalbiografie von Christina Kock 2 Wenn die Trennung unumgänglich ist 3 Nachhaltige Gründe aus Sicht des Mitarbeiters

Mehr

Verbesserung von Geschäftsprozessen mit flexiblen Workflow-Management- Systemen 2

Verbesserung von Geschäftsprozessen mit flexiblen Workflow-Management- Systemen 2 Thomas Herrmann August-Wilhelm Scheer Herbert Weber (Herausgeber) Verbesserung von Geschäftsprozessen mit flexiblen Workflow-Management- Systemen 2 Von der Sollkonzeptentwicklung zur Implementierung von

Mehr

BEWERBUNGSMARKETING.COM

BEWERBUNGSMARKETING.COM Bewerbungscoaching Bewerbung kommt von Werbung. Eine Bewerbung muss somit eine wirkungsvolle Werbung für die eigene Person sein. Gute Werbung ist nur dann erfolgreich wenn sie exakt ausgearbeitet ist und

Mehr

EVALUTION der exklusive Partner für HR-Dienstleistungen speditiv, flexibel, zuverlässig. Search

EVALUTION der exklusive Partner für HR-Dienstleistungen speditiv, flexibel, zuverlässig. Search EVALUTION der exklusive Partner für HR-Dienstleistungen speditiv, flexibel, zuverlässig Selektion Search HR- Beratung Seminare Workshops Inhalt Seite Über uns 3 Dienstleistungen im Überblick 4 Zusammenarbeit

Mehr

Masterkurs IT-Controlling

Masterkurs IT-Controlling Andreas Gadatsch Elmar Mayer 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Masterkurs IT-Controlling Grundlagen

Mehr

Selbständig mit Erfolg

Selbständig mit Erfolg Dr. Uwe Kirst (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Selbständig mit Erfolg Wie Sie Ihr eigenes

Mehr

SOCIAL RECRUITING MIT XING Fachkräfte finden leicht gemacht. Dr. Carmen Windhaber, Country Manager Österreich XING

SOCIAL RECRUITING MIT XING Fachkräfte finden leicht gemacht. Dr. Carmen Windhaber, Country Manager Österreich XING SOCIAL RECRUITING MIT XING Fachkräfte finden leicht gemacht Dr. Carmen Windhaber, Country Manager Österreich XING Wien, WKO eday, 6. März 2014 AGENDA SOCIAL MEDIA IST KEIN PHÄNOMEN ERFOLG MIT ACTIVE SOURCING

Mehr

SOCIAL MEDIA RECRUITING REPORT 2013. Endlich der Durchbruch?

SOCIAL MEDIA RECRUITING REPORT 2013. Endlich der Durchbruch? SOCIAL MEDIA RECRUITING REPORT 2013 Endlich der Durchbruch? Kontakt Inhalte SOCIAL MEDIA RECRUITING REPORT 2013 Management Zusammenfassung Teilnehmerüberblick Das Umfeld im Recruitment 2013 Definition

Mehr

Inhalt HR-Fachfrau/HR-Fachmann

Inhalt HR-Fachfrau/HR-Fachmann Inhalt HR-Fachfrau/HR-Fachmann In diesem Modul finden Sie die folgenden Dateien//Verweise: Über diesen Kurs Was ist Moodle? Gesamtglossar 1 Unternehmensentwicklung Um- und Inweltanalyse Anspruchsgruppen:

Mehr

Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Büro- und Bildschirmarbeit

Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Büro- und Bildschirmarbeit 2008 AG-nformation Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Ralf Neuhaus Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Büro- und Bildschirmarbeit

Mehr

Recruiting 2.0 am Beispiel der HanseMerkur Versicherungsgruppe

Recruiting 2.0 am Beispiel der HanseMerkur Versicherungsgruppe Recruiting 2.0 am Beispiel der HanseMerkur Versicherungsgruppe Jürgen Strahl, Personalleiter Nina Zimmermann, Referentin Vertrieb & Marketing Kongress Fachkräfte in der Gesundheitswirtschaft finden und

Mehr

softgarden Presse Informationen

softgarden Presse Informationen softgarden Presse Informationen Über softgarden Die softgarden GmbH mit Sitz in Berlin und Saarbrücken wurde im Jahr 2000 gegründet. softgarden hat sich eine einfache Mission auf die eigene Fahne geschrieben:

Mehr

Datenschutzrecht. Von Dr. Marie-Theres Tinnefeid. Dozentin für Datenschutzrecht und Dr. jur. Helga Tubies Regierungsdirektorin. 2.

Datenschutzrecht. Von Dr. Marie-Theres Tinnefeid. Dozentin für Datenschutzrecht und Dr. jur. Helga Tubies Regierungsdirektorin. 2. 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by Datenschutzrecht libraries associated to dandelon.com network. Von Dr. Marie-Theres Tinnefeid Dozentin für Datenschutzrecht

Mehr

+++ Praxisseminare für Personaler +++ Praxisseminare für Personaler +++ Vertiefte Telefoninterviews für unterschiedliche Positionen entwickeln

+++ Praxisseminare für Personaler +++ Praxisseminare für Personaler +++ Vertiefte Telefoninterviews für unterschiedliche Positionen entwickeln +++ Praxisseminare für Personaler +++ Praxisseminare für Personaler +++ Telefonische Bewerberinterviews Ein Instrument zur Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung im Auswahlverfahren Personalauswahlprozesse

Mehr

Innovative Personalauswahlverfahren: Fit für die Feuerwehr

Innovative Personalauswahlverfahren: Fit für die Feuerwehr Innovative Personalauswahlverfahren: Fit für die Feuerwehr Ziele des speziellen Auswahlverfahrens Fit für die Feuerwehr Positionierung als attraktiver Arbeitgeber = zielgruppenspezifisches Personalmarketing

Mehr

Ein Instrument professioneller Personalarbeit

Ein Instrument professioneller Personalarbeit Ein Instrument professioneller Personalarbeit UNTERNEHMENSBERATUNG PERSONALBERATUNG Outplacement Ein Instrument professioneller Personalarbeit Personalsuche und Personalentwicklung sind feste Bestandteile

Mehr

Studie: Die meisten Einstellungen über Stellenbörsen, Social Media noch wenig wichtig für Personalsuche

Studie: Die meisten Einstellungen über Stellenbörsen, Social Media noch wenig wichtig für Personalsuche Presseinformation Recruiting Trends 2011 Schweiz Eine Befragung der Schweizer Top-500-Unternehmen Studie: Die meisten Einstellungen über Stellenbörsen, Social Media noch wenig wichtig für Personalsuche

Mehr

Notes/Domino effektiv nutzen

Notes/Domino effektiv nutzen 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Ulrich Hasenkamp Oliver Reiss Thomas Jenne Matthias Goeken Notes/Domino

Mehr

Empfehlungen empfehlen sich. TRENDS IN DER PERSONALGEWINNUNG.

Empfehlungen empfehlen sich. TRENDS IN DER PERSONALGEWINNUNG. Empfehlungen empfehlen sich. TRENDS IN DER PERSONALGEWINNUNG. Die richtige Wahl der Marketing Kanäle. Bewerbersicht Mitarbeitersicht 40% 40% 38% Empfehlungen* Online Stellenbörsen 20% Sonstige, Karriereseiten

Mehr

Workflow-Management für CORBA-basierte Anwendungen

Workflow-Management für CORBA-basierte Anwendungen Wolfgang Schulze 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Workflow-Management für CORBA-basierte Anwendungen

Mehr

Standards der Online-Bewerbung

Standards der Online-Bewerbung Standards der Online-Bewerbung Heben Sie sich aus der Masse hervor! www.stepstone.de Online-Bewerbungen im Trend Wie bewerben Sie sich am liebsten? Online-Bewerbung, per email 65% Schriftlich, per Post

Mehr

Erfolgreich Karriere machen mit Personalberatungen

Erfolgreich Karriere machen mit Personalberatungen Erfolgreich Karriere machen mit Personalberatungen 1 Immer mehr Unternehmen setzen bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern auf die Dienste von Personalberatungen. Im Jahr 2007 wurde fast ein Viertel

Mehr

Kurzpräsentation. Unternehmensgruppe Groth GmbH - Unternehmensbereich Personalmanagement Groth

Kurzpräsentation. Unternehmensgruppe Groth GmbH - Unternehmensbereich Personalmanagement Groth Personalmanagement Groth der Zwischenstopp zu Ihrem Erfolg! Kurzpräsentation Unternehmensgruppe Groth GmbH - Unternehmensbereich Personalmanagement Groth Börnicker Chaussee 1-2 (in der Bahnhofspassage

Mehr

Seminare für alte und neue Führungskräfte, Bereichsleiter/innen, Teamleiter/innen, und andere Mitarbeiter/innen mit Personalverantwortung

Seminare für alte und neue Führungskräfte, Bereichsleiter/innen, Teamleiter/innen, und andere Mitarbeiter/innen mit Personalverantwortung Seminare für alte und neue, Bereichsleiter/innen, Teamleiter/innen, und andere Mitarbeiter/innen mit Personalverantwortung Veranstaltungsorte: Köln und Gütersloh Preis: 175,00 pro Tag zzgl. gesetzl. MwSt.

Mehr

Silicon Saxony Day: Arbeitskreis Personalentwicklung 03. Juli 2014

Silicon Saxony Day: Arbeitskreis Personalentwicklung 03. Juli 2014 Professionelle Suche, Gewinnung und Auswahl von Topmitarbeitern für Schlüsselpositionen oder: Wie gestalte ich einen professionellen Rekrutierungsprozess Silicon Saxony Day: Arbeitskreis Personalentwicklung

Mehr

Zeit im Blickfeld. Ergebnisse einer repräsentativen Zeitbudgeterhebung

Zeit im Blickfeld. Ergebnisse einer repräsentativen Zeitbudgeterhebung Zeit im Blickfeld 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Ergebnisse einer repräsentativen Zeitbudgeterhebung

Mehr

ProfileXT HR HORIZONTE PERSONALBERATUNG. Diagnostik Training Systeme

ProfileXT HR HORIZONTE PERSONALBERATUNG. Diagnostik Training Systeme Diagnostik Training Systeme ProfileXT ProfileXT ist ein vielseitiges psychometrisches Instrument, welches sowohl in der Personalauswahl als auch in der Personalentwicklung eingesetzt werden kann. Es misst

Mehr

Marketing-Controlling-Organisation

Marketing-Controlling-Organisation Marketing-Controlling-Organisation Grundgestaltung marktorientierter Unternehmenssteuerung 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated

Mehr

LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbh Recruiting und Personalmarketing im Social Web

LVQ Lehr- und Versuchsgesellschaft für Qualität mbh Recruiting und Personalmarketing im Social Web Recruiting und Personalmarketing im Social Web Lehrgang Personalmanagement / Personalentwickler Referent: Martin Salwiczek Ablauf Recruiting heute Zahlen, Daten, Fakten Begrifflichkeiten: Recruiting, Social

Mehr

Schweizerischen Qualifikationsbuch CH-Q, 2003, Werd-Verlag Zürich. * Niveaueinstufung orientiert am

Schweizerischen Qualifikationsbuch CH-Q, 2003, Werd-Verlag Zürich. * Niveaueinstufung orientiert am «fähigkeiten.profil» dient dem Beurteilen und Einstufen Ihrer eigenen. Beim Formulieren ihrer Ressourcen kann Sie das Papier «fähigkeiten.liste» unterstützen. Weitere «fähigkeiten.arbeitsblätter»: «fähigkeiten.liste»

Mehr

Outsourcing von Sekundären Servicebereichen

Outsourcing von Sekundären Servicebereichen Outsourcing von Sekundären Servicebereichen Institutionenökonomische und kognitive Erklärungsansätze 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries

Mehr

LeBit Industrial Solutions. Bewerbung & Einstellung

LeBit Industrial Solutions. Bewerbung & Einstellung LeBit Industrial Solutions www.lebit.net Bewerbung & Einstellung MIT TEAMWORK ZUM WUNSCHKANDIDATEN Was erschwert es Ihnen, gute Mitarbeiter zu gewinnen? Rückläufiges Erwerbspotential, der härtere Wettbewewerb

Mehr

Wolfgang Brickwedde. Candidate Experience verbessern mit Multi-Jobposting

Wolfgang Brickwedde. Candidate Experience verbessern mit Multi-Jobposting Wolfgang Brickwedde Candidate Experience verbessern mit Multi-Jobposting Agenda Candidate Experience & Multi-Jobposting Die Herausforderungen für Recruiter bei der Nutzung von Jobbörsen und E-Recruiting

Mehr

Wie Sie den richtigen ehrenund hauptamtlichen Mitarbeiter finden

Wie Sie den richtigen ehrenund hauptamtlichen Mitarbeiter finden Personalauswahl C11.2 Wie Sie den richtigen ehrenund hauptamtlichen Mitarbeiter finden Personalauswahl im DRK Auswahlverfahren auf dem Prüfstand! Instrumente zur Bewerberauswahl sind heutzutage in der

Mehr

Enterprise Application Integration

Enterprise Application Integration 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Wolfgang Keller Enterprise Application Integration Erfahrungen aus

Mehr

und Banken Geld, Kredit Horst Gischer Bernhard Herz Lukas Menkhoff Eine Einführung Springer Mit 86 Abbildungen und 13 Tabellen

und Banken Geld, Kredit Horst Gischer Bernhard Herz Lukas Menkhoff Eine Einführung Springer Mit 86 Abbildungen und 13 Tabellen 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Horst Gischer Bernhard Herz Lukas Menkhoff Geld, Kredit und Banken

Mehr

Der Start ins Berufsleben

Der Start ins Berufsleben Der Start ins Berufsleben Wer sucht, der findet. Haben Sie soeben Ihre Ausbildung abgeschlossen oder stehen Sie kurz davor und suchen eine Stelle? Hier finden Sie einige Tipps für die Stellensuche sowie

Mehr

Sage HR Focus. Teil III: Modernes E-Recruiting und effizientes Bewerbermanagement im Mittelstand

Sage HR Focus. Teil III: Modernes E-Recruiting und effizientes Bewerbermanagement im Mittelstand Sage HR Focus Teil III: Modernes E-Recruiting und effizientes Bewerbermanagement im Mittelstand 2 Modernes E-Recruiting und effizientes Bewerbermanagement im Mittelstand Die Bedeutung des Internets für

Mehr

A-1010 Wien Köllnerhofgasse 5/11 Tel: +43-1-513 94 36 Fax:+43-1-513 94 36 32 email: otti@otti.at www.otti.at

A-1010 Wien Köllnerhofgasse 5/11 Tel: +43-1-513 94 36 Fax:+43-1-513 94 36 32 email: otti@otti.at www.otti.at A-1010 Wien Köllnerhofgasse 5/11 Tel: +43-1-513 94 36 Fax:+43-1-513 94 36 32 email: otti@otti.at www.otti.at Wir bieten Ihnen individuelle, persönliche Beratung, Optimierung der Personalauswahl, Kosten

Mehr

Erfolgreiches Recruiting mit dem XING Talentmanager. Social Recruiting im größten deutschsprachigen Netzwerk für Professionals

Erfolgreiches Recruiting mit dem XING Talentmanager. Social Recruiting im größten deutschsprachigen Netzwerk für Professionals Erfolgreiches Recruiting mit dem XING Talentmanager Social Recruiting im größten deutschsprachigen Netzwerk für Professionals Agenda Einleitung: Active Sourcing von Kandidaten Präsentation des XING Talentmanagers

Mehr

Handbuch Personalentwicklung

Handbuch Personalentwicklung Reiner Bröckermann/Michael Müller-Vorbrüggen (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Handbuch Personalentwicklung

Mehr

Sage HR Recruiting 2.0 Finden Sie die richtigen Mitarbeiter. Schnell, interaktiv, erfolgreich.

Sage HR Recruiting 2.0 Finden Sie die richtigen Mitarbeiter. Schnell, interaktiv, erfolgreich. Sage HR Recruiting 2.0 Finden Sie die richtigen Mitarbeiter. Schnell, interaktiv, erfolgreich. Sage HR Recruiting 2.0 - Bewerbermanagement Was erschwert es Ihnen, gute Mitarbeiter zu gewinnen? Rückläufiges

Mehr