Fehlercodes für ein VW PASSAT Fehlercodes- /Fehlertexte -D- V02.00

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fehlercodes für ein VW PASSAT Fehlercodes- /Fehlertexte -D- V02.00"

Transkript

1 Fehlercodes für ein VW PASSAT Fehlercodes- /Fehlertexte -D- V Ausgabe Ende Bremsensteuergerät Getriebesteuergerät Steuergerät Stellmotor Fußraum-/Defrostklappe hinten rechts-v Stellmotor Fußraum-/Defrostklappe hinten links-v Stellmotor Kaltklappe-V Stellmotor Warmklappe-V Stellmotor Absperrklappe Defrost und Mannanströmer rechts-v Stellmotor Absperrklappe Defrost und Mannanströmer links-v Stellmotor Warmklappe Mittelkonsole hinten rechts-v Stellmotor Warmklappe Mittelkonsole hinten links-v Stellmotor Kaltklappe Mittelkonsole hinten rechts-v Stellmotor Kaltklappe Mittelkonsole hinten links-v A Stellmotor Verteilklappe Defrost oder Mannanströmer rechts-v B Stellmotor Verteilklappe Defrost oder Mannanströmer links-v C Stellmotor Designblende links-v D Stellmotor Designblende mitte-v E Stellmotor Designblende rechts-v F Taster Defrost hinten links-e Taster Defrost hinten rechts-e Taster Ausströmer vorn links-e Taster Ausströmer vorn mitte links-e Taster Ausströmer vorn mitte rechts-e Taster Ausströmer vorn rechts-e Taster für Temperaturunterschied Fußraum/Kopfraum-E Taster Ausströmer Mittelkonsole hinten links-e Taster Ausströmer Mittelkonsole hinten rechts-e Stellmotor für indirekte Belüftungsklappe-V A Lampe für Parklicht links-m B Lampe für Parklicht rechts-m C Stellgliedtest Gruppe 1 durchführen D Stellgliedtest Gruppe 2 durchführen E Hubdüse links für SRA F Hubdüse rechts für SRA Temperaturfühler Wärmetauscher links-g Temperaturfühler Wärmetauscher rechts-g Temperaturfühler Verdampfer-G Temperaturfühler Fußraum hinten links-g Temperaturfühler Fußraum hinten rechts-g Temperaturfühler Mittelkonsole hinten links-g Temperaturfühler Mittelkonsole hinten rechts-g Gebläsemotor für Temperaturfühler Innen-V Stellmotor Absperrklappe B-Säule und Fußraum rechts-v A Relais für Heizung Wischerruhestellung-J B Klemme 30 für Innenbeleuchtung C Lampen für Nebelscheinwerfer D Fußraumleuchten E Funktionsanforderung Fahrwerk F Schalter für Rückfahrleuchten-F Stellmotor für Absperrklappe B-Säule und Fußraum links-v Heizelement im Fußraum hinten links-z Heizelement im Fußraum hinten rechts-z Verbraucher Verbraucher Spannung Starterbatterie Taster für Nebelscheinwerfer-E Taster für Nebelschlussleuchte-E Taster für Handschuhfach-E A Sicherung für Steckdose 1-S B Sicherung für Steckdose 2-S C Sicherung für Steckdose 3-S D Endschalter für Scheibenwischer-F E Trennrelais 2.Batterie-J F Schalter für Innenbeleuchtung-E Funktionsanforderung Schiebedach

2 Unterspannungsabschaltung Sitzheizung Klemme 61 für Generator Vorlauf Kraftstoffpumpe Umschaltrelais für Bordnetzbatterie-J Umschaltrelais für Starterbatterie-J Relais für Parallelschaltung Batterien-J Klemme 30 für startrelevante Verbraucher Ladeüberwachung für Starterbatterie Leitungsüberwachung für Klemme 30 Starterbatterie A Versorgungsleitung Klemme 30 Starterbatterie B Signal Zündschlüssel steckt C Temperaturfühler Starterbatterie-G D Klemme 15 für startrelevante Verbraucher ED Magnetventil für ABS vorn links-n EE Magnetventil für ABS vorn rechts-n EF Magnetventil für ABS hinten links-n F0 Magnetventil für ABS hinten rechts-n F1 Druckregelventil für Anti-Schlupf-N F2 Ventil für Motordrosselung-N F3 Motorbremse F4 Versorgungsspannung für ABS-Ventile vorn rechts + hinten links F5 Versorgungsspannung für ABS-Ventile vorn links + hinten rechts F6 Masse für ABS-Ventile vorn rechts + hinten links F7 Masse für ABS-Ventile vorn links + hinten rechts F8 Schalter für Getriebe-E FA Schalter für Geländebetrieb-E FE Anti-Schlupf Einstellung fehlt FF Ventile für ABS Einlassventil ABS vorn links-n Magnetventil 1-N Einlassventil ABS vorn rechts-n Magnetventil 2-N Einlassventil ABS hinten-n Magnetventil 3-N Getriebe Magnetventil 4-N Auslassventil ABS vorn links-n A Magnetventil 5-N B Auslassventil ABS vorn rechts-n C Magnetventil 6-N D Auslassventil ABS hinten-n E Magnetventil 7-N F siehe Reparaturgruppe Einlassventil ABS hinten rechts-n Einlassventil ABS hinten links-n Auslassventil ABS hinten rechts-n Auslassventil ABS hinten links-n Ein-/Auslassventil ABS vorn links-n Hauptventil ABS-N Ventil 1 für Differentialsperre-N Ventil 2 für Differentialsperre-N Geber für Fahrgeschwindigkeit-G A Drosselklappensteller-V B Drehzahlfühler vorn links-g C Ein-/Auslassventil ABS vorn rechts-n D Drehzahlfühler vorn rechts-g E Ein-/Auslassventil ABS hinten links-n F Drehzahlfühler hinten rechts-g Ein-/Auslassventil ABS hinten rechts-n Drehzahlfühler hinten links-g Druckschalter-F116/Warnkontakt-F Hydraulische Energieversorgung Druckniveau Multifunktionsschalter-F Druckschalter 1 für Getriebezustand Druckschalter 2 für Getriebezustand Kick-down-Schalter-F Geber für Getriebedrehzahl-G A Schalter für Differentialsperre-E B Programmschalter-E122

3 C Geber für Getriebeöltemperatur-G D Rückförderpumpe für ABS-V E Relais für Magnetventile ABS-J F Funktionswahlschalter-E Kraftstoffverbrauchsanzeige-Signal Sekundärluftsystem Zylinder-Reihe Sekundärluftsystem Zylinder-Reihe Dosierpumpe für Reinigungsmittel-V Temperaturfühler 1 für Katalysator-G Temperaturfühler 2 für Katalysator-G Katalysator A Zweiwegeventil für Abgasrückführung-N B Magnetventil 8-N C Magnetventil 9-N D Magnetventil 10-N E Masserückführung Modulationsventile F Geber für Drehzahl Zwischenwelle-G B6 Geber 2 für Kraftstoffvorrat-G B7 Geber 3 für Kraftstoffvorrat-G B8 Geber für Kraftstoffvorrat-Zusatztank-G B9 Geber für Schwimmerstand Kraftstoffvorrat-Zusatztank-G BA Klemme 87F Kraftstoffpumpe BB Sicherung Kraftstoffpumpe Zusatztank-S BC Ansteuerung Kraftstoffpumpe Zusatztank C0 Vorladepumpe für Haldexkupplung-V C1 Vorladepumpe an C2 Vorladepumpe aus C3 Allradkupplung getrennt C4 Allradkupplung geschlossen C5 Funktionseinschränkung durch Uebertemperatur C6 Allradüberwachung C7 Steuergerät für Zugang und Startberechtigung am Komfort CAN-J C8 Steuergerät für Zugang und Startberechtigung-J C9 Steuergerät für Bordnetz-J CA Steuergerät für Batterieüberwachung-J CB Steuergerät,Anzeige und Bedieneinheit für Information, vorne-j CC Steuergerät,Anzeige und Bedieneinheit für Information, hinten-j CD Steuergerät für Sitzverstellung mit Memory, Beifahrer-J CE Steuergerät für Sitzverstellung mit Memory, hinten-j CF Steuergerät für Digitales Soundpacket-J D0 Steuergerät mit Anzeigeeinheit für Radio und Navigation-J D1 Steuergerät für Telefon/Telematik-J D2 Steuergerät für Lenksäulenelektronik-J D3 TV-Tuner-R D4 CD-ROM Laufwerk-R D5 Datenbus Infotainment im Eindraht D6 Konzern-Datenbus Komfort im Eindraht D7 Steuergerät für EGD elektronisch geregelte Dämpfung-J D8 Steuergerät für Bremskraftverstärkung-J D9 Steuergerät für elektrische Park-/Handbremse-J DA Steuergerät für Wegfahrsperre DB Steuergerät für Schiebetür-J DC Steuergerät für Kraftstoffpumpe-J DD Steuergerät,Anzeige und Bedieneinheit für Information am Komfort CAN,vorne-J DE Steuergerät,Anzeige und Bedieneinheit für Information am Komfort CAN,hinten-J DF Steuergerät für Fernbedienung-Zentralverriegelung-J E0 Steuergerät im Schalttafeleinsatz am Infotainment CAN-J E1 Steuergerät für Verkehrsfunk-J E2 Anzeigeeinheit für TV und Video, hinten-r ED ESP-Sensoreinheit EE ESP-Sensoreinheit, falsches Bauteil EF ESP-Sensoreinheit, Versorgungsspannung F0 Geber für Fahrzeugniveau vorne F1 Geber für Fahrzeugniveau hinten F2 Fahrtschreiber-G F3 Anzeige für Bordspannung-Y11

4 F4 Anzeige für Oeltemperatur-Y F2 Tachograph? F3 Anzeige für Bordspannung F4 Anzeige für Oeltemperatur F5 Kontrolllampe für Oelstand-K F6 Kontrolllampe für Wegfahrsperre-K F7 Ansteuerung Ventile Pumpe/Düse F8 Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 1-N F9 Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 2-N FA Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 3-N FB Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 4-N FC Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 5-N FD Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 6-N FF Wählhebel-E Hallgeber nicht auf Bezugsmarke Geber für Motordrehzahl-G Geber für Zündzeitpunkt-G Hallgeber-G Leerlaufschalter-F Vollastschalter-F Drosselklappenpotentiometer-G Geber für Saugrohrdruck-G Luftmassen-/mengenmesser-G70/G CO-Potentiometer-G A Geber für Kühlmitteltemperatur-G B Geber für Ansauglufttemperatur-G C Klopfsensor 1-G D Lambda-Sonde-G E Bremslichtschalter-F F Geber für Saugrohrtemperatur-G Höhengeber-F Drehzahlinformation fehlt Drosselklappensteller/Potentiometer-G Luftmassenmesser Referenzspannung Versorgungsspannung Leerlaufregelung Geber für Oeltemperatur-G Erste Klopfregelung Zweite Klopfregelung Lambda-Regelung A Referenzspannung B Geber für Kraftstofftemperatur-G C Klopfsensor 2-G D Potentiometer für Schieberweg-G E Geber für Nadelhub-G F Drehzahl nach Maximum überschritten Ladedruck nach Maximum überschritten Motor/Getriebe elektrische Verbindung Datenleitung defekt Druckkontrollschalter für ABS-F Spannungsversorgung Fehlerspeicher Verbrauchssignal Spritzbeginnregelung Katalysatorübertemperatur Potentiometer für Luftmengenmesser-G Luftmassenmesser-G A Lambda-Regelung B Lambda-Sonde 2-G C Potentiometer für Abgasrückführung-G D Druckschalter Servolenkung-F E Einstellgrenze Gemischregler mager F Einstellgrenze Gemischregler fett Abgasrückführungssystem Gemischanpassung Geber für Oelstand-/temperatur-G Anzeige für Momentanverbrauch-Y Wählhebel Bedienungs- und Anzeigeeinheit für Climatronic hinten-e Lenkhilfe-Betrieb Ansteuerung Lenkmotor Positionssensoren im Lenkmotor Strom Lenkmotor A Relais für Lenkmotor-J509

5 B Lenkkopplung C Geber für Lenkposition-G D Geber für Lenkmoment-G E Antriebsmotor ein F Saugrohrdruck Klemme Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Temperaturfühler Abgasrückführung-G A Regelung Abgasrückführungssystem B Einstellgrenze Gemischregler C Zünder für Airbag (Fahrerseite)-N D Zünder 1 für Airbag (Beifahrerseite)-N E Zünder 2 für Airbag (Beifahrerseite)-N F Gurtschalter Fahrerseite-E Gurtschalter Beifahrerseite-E Sitzkontaktschalter Beifahrersitz-F Zündkreise Airbag Crashdaten gespeichert Kurzschluss zwischen Ventilleitungen Unterschiedliche Raddrehzahlimpulse Hydraulisch-/mechanischer Fehler Plausibilität Druck-/Bremslichtschalter Potentiometer-Stellmotor für Temperaturklappe-G Potentiometer-Stellmotor für Zentralklappe-G A Potentiometer-Stellmotor für Fußraum-/Defrostklappe-G B Stellmotor für Fußraum-/Defrostklappe-V C Potentiometer-Stellmotor für Staudruckklappe-G D Zweiwegeventil Frisch-/Umluftklappe-N E Zweiwegeventil für Kühlmittelabsperrventil-N F Aussentemperaturanzeiger-G Geber für Beladungszustand-G Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Geber für Verzögerung links-airbag-g A Geber für Verzögerung rechts-airbag-g B Geberzuleitung links C Geberzuleitung rechts D Ventil für Druckminderung-N E Kraftstofffilter entwässern F ABS/Getriebe elektrische Verbindung Klimakompressoreingriff Geschwindigkeitssignal Kontrolllampe für Vorglühzeit-K Geber für Wasserstand-G Stellgrößenüberwachung Bremspedalschalter-F Klimaanlage eingeschaltet Verbindung AC - Motronic Climatronic Kombi Interface Leitungen Zünder/Geber für Verzögerung A Vorwiderstand für EDS-N B Heizung Lambdasonde vor Katalysator C Geber für Beschleunigung vorn rechts-g D Geber für Beschleunigung hinten links-g E Motor/Getriebe elektrische Verbindung F Geber für Verzögerung-G123

6 Relais für Heizung Lambdasonde-J ATF Temperatur EDS Umschaltventil vorn rechts-n EDS Auslassventil vorn rechts-n EDS Umschaltventil vorn links-n EDS Auslassventil vorn links-n ABS-ASR/Motor elektrische Verbindung ABS-ASR/Motor elektrische Verbindung Heizung Lambdasonde nach Katalysator Ein-/Auslassventil ABS hinten-n A Kupplungspedalschalter-F B Leitungen für Zündkreise C Gangüberwachung D Plausibilität Wählhebel/Getriebe E Zünder Gurtstraffer (Fahrerseite)-N F Zünder Gurtstraffer (Beifahrerseite)-N Sitzbelegungssensor (Beifahrerseite)-G Stellmotor für Mittenausströmer-V Bedienungseinheit Selbsttest Kickdownschalter/Drosselklappenpotentiometer Temperaturanzeige Drehzahlmesser Geschwindigkeitsmesser Kraftstoffvorratsanzeige Kontrolllampe für Gurtwarnung-K A Gong B Außentemperatursignal C Bordspannung Klemme D zweite Fehlerlampe-K E Geber für Drosselklappensteller-G F Schalter für GRA-E A0 Hydraulikpumpe ABS mit Vorwiderstand A1 Bremse betätigen A2 Bremse lösen A3 Evl:0V Avl:0V Rad vorn links blockiert A4 Evl:UBAT Avl:0V Rad vorn links blockiert A5 Evl:UBAT Avl:UBAT Rad vorn links frei A6 Evl:UBAT Avl:0V Rad vorn links frei A7 Heizung Lambdasonde 2 vor Katalysator A8 Evr:0V Avr:0V Rad vorn rechts blockiert A9 Evr:UBAT Avr:0V Rad vorn rechts blockiert AA Evr:UBAT Avr:UBAT Rad vorn rechts frei AB Evr:UBAT Avr:0V Rad vorn rechts frei AC Heizung Lambdasonde 2 nach Katalysator AD Ehl:0V Ahl:0V Rad hinten links blockiert AE Ehl:UBAT Ahl:0V Rad hinten links blockiert AF Ehl:UBAT Ahl:UBAT Rad hinten links frei B0 Ehl:UBAT Ahl:0V Rad hinten links frei B1 Falschluft im Ansaugsystem B2 Ehr:0V Ahr:0V Rad hinten rechts blockiert B3 Ehr:UBAT Ahr:0V Rad hinten rechts blockiert B4 Ehr:UBAT Ahr:UBAT Rad hinten rechts frei B5 Ehr:UBAT Ahr:0V Rad hinten rechts frei B6 Beleuchtung/Schalter und Instrumente B7 EDS-Ventile/Hydraulikpumpe:UBAT Rad vorn links/vorn rechts blockiert B8 Ventil für Druckminderer links-n B9 Ventil für Druckminderer rechts-n BA Steuergerät erhöhte Stromaufnahme BB Lambdasonde nach Katalysator-G BC Lambdasonde 2 nach Katalysator-G BD Kühlmittel-Übertemperaturtest BE Geber für Kraftstoffzusammensetzung-G BF Leerlauferkennung Drosselklappenpotentiometer/Leerlaufschalter C0 EDS Ventile/Hydr-P:UBAT-Räder blockiert C1 Relais für Kühlerlüfter Stufe 1-J C2 Relais für Kühlerlüfter Stufe 2-J C3 Ventil für Mitteldüsen-N C4 VORSICHT Lüfter wird eingeschaltet C5 Fotosensor 2 für Sonneneinstrahlung-G C6 Stellmotor für Defrostklappe-V107

7 C7 Stellmotor für Fußraumklappe links-v C8 Stellmotor für Fußraumklappe rechts-v C9 Stellmotor für Mittenausströmer links-v CA Stellmotor für Mittenausströmer rechts-v CB Stellmotor für Fondausströmer-V CC Stellmotor für Umluftklappe-V CD Stellmotor für AKF-Klappe-V CE Schalter für Düse links oben-f CF Schalter für Düse rechts oben-f D0 Schalter für Düse links unten-f D1 Schalter für Düse rechts unten-f D2 Schalter für Düse links Mitte-F D3 Schalter für Düse rechts Mitte-F D4 Schalter für Düse Fondraum links-f D5 Schalter für Düse Fondraum rechts-f D6 Schalter für Düse Fondraum Mitte-F D7 Potentiometer im Stellmotor für Defrostklappe-G D8 Potentiometer im Stellmotor für Mittenausströmer links-g D9 Potentiometer im Stellmotor für Mittenausströmer rechts-g DA Potentiometer im Stellmotor für Mittenausströmer-G DB Potentiometer im Stellmotor für Fußraumklappe links-g DC Potentiometer im Stellmotor für Fußraumklappe rechts-g DD Potentiometer im Stellmotor für Fondausströmer-G DE Potentiometer in Mitteldüse-G DF Potentiometer im Stellmotor für Umluftklappe-G E0 Potentiometer im Stellmotor für AKF-Klappe-G E1 Ventil für Heizungsregelung links-n E2 Ventil für Heizungsregelung rechts-n E3 Pumpe für Kühlmittelumlauf-V E4 Geber für Zylinder 1 Erkennung-G E5 Bremspedalüberwachung E6 Fahrbatterie-Belüftungssystem E7 Geber für Batteriebelüftung-G E8 Fahrbatterie-Temperaturregelung E9 Isolationsüberwachung EA Fahrbatterie Zellenausfall EB Geber für Batterietemperatur vorn-g EC Geber für Batterietemperatur hinten-g ED Lüftungsklappe EE Fehlerlampe EF Kapazitätsanzeige Fahrbatterie F0 Lüfter und Batterieheizung F1 Elektrische Verbindungen Raddrehzahlimpulse F2 Heißleuchte F3 Kontrolllampe für Oeldruck-K F4 Geber für Ausströmtemperatur links-g F5 Geber für Ausströmtemperatur rechts-g F6 Sekundärluftsystem F7 Einsteller für Ausströmtemperatur links-g F8 Einsteller für Ausströmtemperatur rechts-g F9 Fehler in Motorsteuergerät gespeichert FA Einspritzventil-N FB Geber für Gasdruck (Fahrerseite)-G FC Geber für Gasdruck (Beifahrerseite)-G FD Geber für Regelschieberweg-G FE Geber für Ausströmtemperatur vorn-g FF Geber für Verdampfertemperatur hinten-g Geber für Wärmetauschertemperatur hinten-g Geber Kühlmitteltemperatur Motorausgang-G Geber Kühlmitteltemperatur Kühlerausgang-G Geber für Kraftstoffvorratsanzeige-G Oeldruckschalter-F Geber für Oeldruck-G Geber für Fahrzeugniveau hinten links-g76

8 Geber für Fahrzeugniveau hinten rechts-g Geber für Fahrzeugniveau vorn links-g Geber für Gaspedalstellung-G A Geber für Lenkwinkel-G B Temperaturfühler Aussentemperatur-G C Geber für Vertikalbeschleunigung-G D Stellmotor vorn links-v E Stellmotor vorn rechts-v F Stellmotor hinten links-v Stellmotor hinten rechts-v Temperaturfühler Schalttafel-G Temperaturfühler Dach-G Temperaturfühler Frischluftansaugkanal-G Zweiwegeventil Fußraum-Defrostklappe-N Schalter für Rückwärtsfahrt-F Frisch-/Umluftklappe Temperaturschalter für Verdampfer-E Druckschalter für Klimaanlage-F Geber für Bremspedalstellung-G A Geber für Hydraulikpumpe-G B Geber für Vertikalbeschleunigung hinten-g C Gebläse für Temperaturfühler-V D Fotosensor für Sonneneinstrahlung-G E Segmenttest F Geber für Kühlmitteltemperatur-G Temperaturfühler Gebläse-G Hochdruckschalter Magnetkupplung-F Niederdruckschalter für Klimaanlage-F Geber für Federweg vorn rechts-g Geber für Federweg vorn links-g Ventil für Federbein vorn links-n Ventil für Federbein vorn rechts-n Ventil für Federbein hinten links-n Ventil für Federbein hinten rechts-n Bremskraftverstärker ESP A Geber 1/2 für Bremsdruck B System nicht abfragebereit C Löseschalter für Magnetspule für Bremsdruck-F D Geber 2 für Bremsdruck-G E Magnetspule für Bremsdruck-N F Schalter für Bremserkennung-F Sensor für Lenkhilfe-G Lenkhilfetemperaturschutz Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer-G Hochdruckgeber-G Schalter für Bremserkennung-F Antenne 2 für Radio-R Verbindung vom Digitalem Sound Paket zum Radio Line-Ausgang vorne links Kontrolllampe für ASR-K beheizbarer Fahrersitz-Z A beheizbarer Beifahrersitz-Z B Relais für Lüfter für Kühlmittel-J C Relais für 3-te Stufe Lüfter Kühlmittel-J D Steuergerät für Heizung-J E Steuergerät für Verdeckbetätigung-J F Steuergerät für Lüfter für Kühlmittel,Stufe 1+2 -J Bedienungs-und Anzeigeeinheit-E Signal für Ansteuerung beheizbare Frontscheibe Signal für Ansteuerung beheizbare Heckscheibe Verbindung zum Steuergerät für Verdeckbetätigung Ventil 1 für Gangwahl-N Ventil 2 für Gangwahl-N Ventil 3 für Gangwahl-N Ventil 4 für Gangwahl-N Relais für Hydraulikpumpe Getriebe-J Geber für Hydraulikdruck Getriebe-G A Steuergerät für elektronisches Schaltgetriebe B Potentiometer für Wählhebel Vor/Zurück-G C Schalter für Gassenerkennung Wählhebel-F D Schalter für N-Erkennung Wählhebel-F E Schalter Stop-Erkennung Wählhebel-F F Relais für Verbraucherabschaltung-J511

9 Schalter für Start/Stop Betrieb-E S-Kontakt am Zündanlassschalter-D Steuerausgang Aktivverstärker, am Radio Lautsprecher Lautsprecher vorn Lautsprecher hinten Ausgang Radiodisplay Schalttafeleinsatz Verbindung zum CD-Wechsler Antenne, am Radio CD-Wechsler-R A Verbindung zwischen ZF-Ausgang Radio zum Antennenverstärker B Line-Ausgang vorne rechts C Line-Ausgang hinten links D Verbindung zum Rechner für Navigation E Antenne für Navigation (GPS)-R50/R F Antenne 1 für TV-R Antenne 2 für TV-R Antenne 3 für TV-R Antenne 4 für TV-R Verbindung zum ABS-Steuergerät Drehwinkelsensor-G Line-Ausgang hinten rechts Tieftonlautsprecher vorn links-r Tieftonlautsprecher vorn rechts-r Tieftonlautsprecher hinten links-r Tieftonlautsprecher hinten rechts-r A Hochtonlautsprecher vorn links-r B Hochtonlautsprecher vorn rechts-r C Hochtonlautsprecher hinten links-r D Hochtonlautsprecher vorn rechts-r E Verbindungen zu Lautsprechern vorn links F Verbindungen zu Lautsprechern vorn rechts Verbindungen zu Lautsprechern hinten links Verbindungen zu Lautsprechern hinten rechts Bedienungseinheit für Programmwahl-E Zündanlassschalter-D (Klemme S) Zündanlassschalter-D (Klemme X) Zündanlassschalter-D (Klemme 50) Blinkerschalter-E Taster für Warnlicht-E Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb-E Signalhornbetätigung-H A Taster für beheizbare Heckscheibe-E B Taster für Fernentriegelung,Heckklappe-E C Taster für Entriegelung/Heckklappenschliesszylinder-F D Taster für Entriegelung/Heckklappengriff-E E Taster für Heizung Aussenspiegel-E F GRA/ADR Bedienteil-E Schließeinheit Heckklappe-F Scheibenwaschpumpe-V Ansteuerung Klimakompressor Sicherung für Wischermotor-S Sicherung Signalhorn/Doppeltonhorn-S Rückfahrleuchten Sicherung für Fernentriegelung,Heckklappe-S Sicherung für Heizung,Aussenspiegel-S Sicherung Magnet für Wählhebelsperre-S Sicherung für Rückfahrleuchten-S A Signalhorn/Doppeltonhorn-H B Eingriff Lastmanagement C Steuergerät für Wischermotor D Scheibenwischermotor-V (Stufe 1/2) E Kontrolllampe für Warnblinkanlage-K F Kontrolllampe beheizbare Heckscheibe-K Schalter für Fensterheber vorn links-e Schalter für Fensterheber vorn rechts,fahrer-e Schalter für Fensterheber hinten links,fahrer-e Schalter für Fensterheber hinten rechts,fahrer-e Sperrschalter für Fensterheber hinten-e Regler für Scheibenwischer-Intervallschaltung Klemme Motor für Heckscheibenwischer-V beheizbare Außenspiegel (Z4/Z5)

10 Kontrolllampe beheizbare Außenspiegel-K A Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb-E22(Stufe 1) B Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb-E22(Stufe 2) C Relais für Scheinwerferreinigungsanlage-J D Sicherung (30) für Innenleuchten-S E Klemme F Klemme 30 rechts A0 Schließeinheit für Zentralverriegelung Fahrerseite-F A1 Schließeinheit für Zentralverriegelung Beifahrerseite-F A2 Schließeinheit für Zentralverriegelung hinten links-f A3 Schließeinheit für Zentralverriegelung hinten rechts-f A4 Motor Fensterheber Fahrerseite-V A5 Motor Fensterheber Beifahrerseite-V A6 Motor Fensterheber hinten links-v A7 Motor Fensterheber hinten rechts-v A8 Schalter Fensterheber Beifahrerseite-E A9 Schalter Fensterheber hinten links-e AA Schalter Fensterheber hinten rechts-e AB Motore Spiegelverstellung Fahrerseite-V AC Motore Spiegelverstellung Beifahrerseite-V AD Motor Spiegelanklappung Fahrerseite-V AE Motor Spiegelanklappung Beifahrerseite-V AF Spiegelheizung Fahrerseite-Z B0 Spiegelheizung Beifahrerseite-Z B1 Crashsensor-G B2 Innenleuchte-W B3 Schalter Fernentriegelung Heckklappe-E B4 Signal Schiebedach schließen B5 Motor für Zentralverriegelung Heckklappe-V53,LOCK B6 Motor für Zentralverriegelung Heckklappe-V53,UNLOCK B7 Relais für Motor Fernentriegelung Heckklappe-J B8 Signal Fahrertür offen B9 Zeitbegrenzung Innenlicht BA Sperrrelais für Anlasser-J BB Schlüssel BC Schlüssel BD Schlüssel BE Schlüssel BF Kontrolllampe Zentralverriegelung Safe-K C0 Schalter Zentralverriegelung Fahrerseite-F C1 Schalter Zentralverriegelung Beifahrerseite-F C2 Alarm durch Neigungssensor C3 Signalleitung zum Neigungssensor C4 Signal Fahrertür offen; Plus C5 Sicherung für Alarmhorn-S C6 Sicherung für Blinkleuchten-S C7 Blinkleuchten links C8 Blinkleuchten rechts C9 Sicherung für beheizbare Heckscheibe-S CB Relais für beheizbare Frontscheibe links-j CC Relais für beheizbare Frontscheibe rechts-j CD Schalter für beheizbare Heckscheibe-E CE Schalter für beheizbare Frontscheibe-E CF beheizbare Heckscheibe-Z D0 Kontrolllampe für beheizbare Frontscheibe-K D1 Abblendlicht links + rechts D2 Lampe für Abblendlichtscheinwerfer links-m D3 Lampe für Abblendlichtscheinwerfer rechts-m D4 Sicherung für Abblendlicht links-s D5 Sicherung für Abblendlicht rechts-s D6 Sicherung für Standlicht links-s D7 Sicherung für Standlicht rechts-s D8 Lampe für Schlusslicht links-m D9 Lampe für Schlusslicht rechts-m DA Sicherung für Bremsleuchten-S DB Lampe für Bremslicht links-m9

11 DC Lampe für Bremslicht rechts-m DD Sicherung für Verbraucherabschaltung-S DE Verbraucherabschaltung DF Innenbeleuchtung E0 Verbraucherabschaltung aktiv E1 Verbraucherabschaltung inaktiv E2 Geber vordere Höhenverstellung Fahrersitz-G E3 Geber hintere Höhenverstellung Fahrersitz-G E4 Geber Höhenverstellung Kopfstütze Fahrersitz-G E5 Motor für Längsverstellung Fahrersitz-V E6 Motor für Lehnenverstellung Fahrersitz-V E7 Motor vordere Höhenverstellung Fahrersitz-V E8 Motor hintere Höhenverstellung Fahrersitz-V E9 Motor Kopfstützenverstellung Fahrersitz-V EA Taster vordere Höhenverstellung auf,fahrersitz-e EB Taster vordere Höhenverstellung ab,fahrersitz-e EC Taster hintere Höhenverstellung auf,fahrersitz-e ED Taster hintere Höhenverstellung ab,fahrersitz-e EE Taster Längsverstellung vor,fahrersitz-e EF Taster Längsverstellung zurück,fahrersitz-e F0 Hinweis: Notausschalter betätigt! F1 Geber Längsverstellung,Fahrersitz-G F2 Geber Lehnenverstellung,Fahrersitz-G F3 Taster Kopfstützenverstellung auf,fahrersitz-e F4 Taster Kopfstützenverstellung ab,fahrersitz-e F5 Klimakompressor Lastsignal F6 Endstufe für Lüfterthermostat F7 Kühlerlüftersteuerung F8 Luftablassventil Gasfederdämpfung-N F9 Kompressor für Gasfederdämpfung-V FA Lüfter für Kühlmittel-V FB Relais FC Wasserpumpe-V FD Kontrolllampe für Differentialsperre-K FE Innenleuchte, Kombibild aktiviert FF Summer/Gong-H Regensensor-G Ansteuerung Fehlerlampe defekt Gebläse für Verdampfer hinten-v Warmluftgebläse hinten-v Relais für Gebläse-J Relais für Klimaanlage-J Schlüsseltaster Zentralverriegelung Fahrerseite,verriegeln Schlüsseltaster Zentralverriegelung Fahrerseite,entriegeln Schlüsseltaster Zentralverriegelung Beifahrerseite,verriegeln Schlüsseltaster Zentralverriegelung Beifahrerseite,entriegeln A Fensterheber Thermoschutz aktiv,fahrer B Fensterheber Thermoschutz aktiv,beifahrer C Fensterheber Thermoschutz aktiv,hinten links D Fensterheber Thermoschutz aktiv,hinten rechts E Zentralverriegelung Thermoschutz F Geber für Kühlmitteltemperaturanzeige-G ABS/Getriebe elektrische Verbindung ASR-Funktion unplausibel Steuergerät nicht codiert Steuergerät: falsche Softwareversion Steuergerät falsch codiert Schalter für Tiptronic-F Kontrolllampe für Bremsbelag-K Kontrolllampe für Zweikreis-und Handbremsanlage-K Kontrolllampe für Dieselelektronik-K Bordspannung Klemme A Glühkerzenüberwachung B Stellmotor Kraftstoffmengenregelung-V C Potentiometer für Lastsignal-G D Ventil für Einspritzbeginn-N E Relais für Spannungsversorgung Klemme 30-J F Geber für Kraftstofförderbeginn-G Funktion: Ausgleichsladung

12 Funktion: Spannungs-Konstantladung Funktion: Strom-Konstantladung Geber für Rotorlage-G Geber für Wicklungstemperatur Nutgrund-G Geber für Wicklungstemperatur Wickelkopf-G Signal für Batteriestromreduzierung Schalter für E-Erkennung Wählhebel-F Klemme 58d - Dimmung Innenlicht Verbindung RNS zum TV-Antennenverstärker B Ventil für Abschaltung 2. Wärmetauscher-N C Relais für Hydraulikpumpe Kupplungssteller-J D Drucksystem Bremskraftverstärker E Relais für Anlasser-J F Geber für Kupplungsweg-G Unterdruckventil für Kupplungssteller-N Drucksystem Kupplung Belüftungsventil für Kupplungssteller-N Relais für Unterdruckpumpe-J Relais für Hydraulikpumpe Kupplung-J Unterdruckschalter Bremskraftverstärker-F Schalter für Gangbetätigung-F Relais für Lenkungshydraulik-J Schalter Servolenkungsunterstützung-F Vorrangschaltventil-N A Kontrolllampe für Kraftstoffreserve-K B Kontrolllampe für Waschwassermangel-K C Kontrolllampe für Temperatur-Warnung 0 C-K D Kontrolllampe für Temperatur-Warnung 4 C-K E Geber für Geschwindigkeitsmesser-G F Grundeinstellung nicht durchgeführt Gemischanpassung Schalter für Spannbügel abgelegt-f Schalter für Spannbügel angehoben-f Schalter für Verdeck vorn-f Schalter für Verdeck abgelegt-f Schalter für Verdeckkastendeckel oben-f Schalter 3 Verdeckkastendeckel links-f Schalter 2 Verdeckkastendeckel links-f Schalter 1 Verdeckkastendeckel links-f Schalter für Verdeck verriegelt-f A Schalter für Heckklappe zu-f B Schalter für Kofferraum verriegelt C Schalter für Kofferraum entriegelt D Schalter für Entriegelungssperre-F E Schalter 3 Verdeckkastendeckel rechts-f F Schalter 2 Verdeckkastendeckel rechts-f Schalter 1 Verdeckkastendeckel rechts-f Magnetventil 8-N Relais für Fensterheber absenken-j Kontrollleuchte für Verdeck-K Relais für Fensterheber anheben-j Relais für Hydraulikpumpe-J Magnet für Entriegelungssperre-N Stellmotor 1 für Kofferraumschloss Stromversorgung für Stellmotor 1 und Stellmotor 2 für Kofferraumschloss A Schalter für Handbremskontrolle-F B C Stellmotor für Verdeckentriegelung D Belastungssignal für Generatorklemme DF E Motorvorwärmung F Signal für Gangerkennung Nockenwellenverstellung Nockenwellenverstellung Hallgeber 2-G Ansteuerung fehlerhaft Ladezeitüberwachung Saugrohrumschaltung Signal für Motordrehzahl Kontrolllampe für Kraftstoffreserve-K Lesespule für Wegfahrsicherung-D S-Kontakt-H A ABS-Betrieb

13 B Ansteuerung Blinkleuchten C Infrarotsensor vorn-g D Infrarotsensor hinten-g E Alarmhorn-H F Sensoren für Innenraumüberwachung Anlasser Startunterbrechung Schalter für Zentralverriegelung; Verriegelungskontakte Schalter für Zentralverriegelung; Fahrertür Entriegelung Schalter für Zentralverriegelung; Beifahretür Entriegelung Schalter für Zentralverriegelung; Heckklappe Entriegelung Schalter für Heckklappenentriegelung-E Motoren für Zentralverriegelung; Fahrertür und Tankventil zu Motoren für Zentralverriegelung; Fahrertür und Tankventil auf Motor für Zentralverriegelung; Beifahrertür öffnen Motoren für Zentralverriegelung; hintere Türen öffnen A Motoren für Zentralverriegelung; Beifahrer-und hintere Türen zu B Motor für Heckklappenverriegelung-V C Aktivierung der Safe Sicherung Türen D Deaktivierung der Safe Sicherung Türen E Analoganzeigen F Sperrschalter für Dieselmotor-F Schalter für Gangüberwachung-F Schalter für Ecomatic-E Druckschalter für Kupplungssystem-F Kupplung Schalter für Gangerkennung-F Versorgungsspannung für Alarmhorn Versorgungsspannung für Blinkleuchten Leitungen für Safe Sicherung Relais für Glühkerzen-Kühlmittel-J Endstufe Nockenwellensteuerungsventil A Verbrennungsaussetzer B Zünddurchschlag C ESP-Betrieb D Drosselklappensteuereinheit-J E Signal für Motormoment F Ventil für Vollastanschlag-N Ventil für Leerlaufdrehzahlanhebung-N Türkontaktschalter Fahrerseite-F Geber für Einspritzdauer-G Temperaturfühler Beifahrersitz-G Temperaturfühler Fahrersitz-G Motor für Längsverstellung Fahrersitz-V Motor für Höhenverstellung Fahrersitz-V Einsteller für beheizbaren Fahrersitz-E Schlüssel Motorsteuergerät B Schlüsselprogrammierung falsch C Motor/Klimakompressorabschaltung elektrische Verbindung D Initialisierung: nur 2 Schlüssel gelernt E Höhenadaption F Kontrolllampe für Katalysator-K A0 Geber für Ausströmtemperatur hinten-g A1 Frischluftgebläse hinten-v A2 Stellmotor für Luftverteilung hinten-v A3 Stellmotor für Temperaturklappe hinten-v A4 Steuergerät/Magnetkupplung-elektrische Verbindung A5 Stellmotor für Luftverteilung vorn-v A6 Steuergerät/Stellmotoren-elektrische Verbindung A7 Motoren für Sitzverstellung A8 Kupplung für Wandlerüberbrückung A9 Relais für kleine Heizleistung-J AA Relais für große Heizleistung-J360

14 AB ENDE AC Motor/Getriebe - Datenbus AD Datenbus Antrieb falscher Softwarestand AE Datenbus Komfort falscher Softwarestand AF Motor/ABS - elektrische Verbindung B0 Versorgungsspannung für ABS-Ventile B1 Versorgungsspannung für ABS-Pumpe B2 Diagnoseleitung B3 ABS/Schalttafeleinsatz elektrische Verbindung B4 Geber für Motortemperatur-G B5 Relais für Climatronic-J B6 Signal für Zeitspanne Zündung aus B7 Steuergerät für Zusatzheizung-J B8 Datensätze im Steuergerät verändert B9 Drehzahlsignal Generatorklemme W BA Steuergerät lernt Verstellbereich BB Zünder für Gurtstraffer hinten,fahrerseite-n BC Zünder für Gurtstraffer hinten,beifahrerseite-n BD Zünder für Gurtstraffer hinten Mitte-N BE Crashdaten Gurtstraffer gespeichert BF Sitzbelegungssensor hinten,fahrerseite-g C0 Sitzbelegungssensor hinten,beifahrerseite-g C1 Zünder Seitenairbag Fahrerseite-N C2 Zünder Seitenairbag Beifahrerseite-N C3 Zünder Seitenairbag hinten,fahrerseite-n C4 Zünder Seitenairbag hinten,beifahrerseite-n C5 Crashsensor Seitenairbag Fahrerseite-G C6 Crashsensor Seitenairbag Beifahrerseite-G C7 Signal Zentralverriegelung öffnen C8 Steuergerät passt nicht zum Fahrzeug C9 Funkempfänger Standheizung-R CA Crashdaten Seitenairbag gespeichert,fahrerseite CB Crashdaten Seitenairbag gespeichert,beifahrerseite CC Schlüsselschalter Abschaltung Airbag, Beifahrerseite-E CD Geber für Luftfeuchtigkeit,Klimaanlage-G CE Geber für Ausströmtemperatur Fußraum links-g CF Geber für Ausströmtemperatur Fußraum rechts-g D0 Regelventil für Kompressor,Klima-N D1 Absperrventil für Kühlmittel,Heizung-N D2 Steuergerät für beheizbare Frontscheibe-J D3 Sekundärlufteinblasventil-N D4 Magnet für Wählhebelsperre-N D5 Kraftstoffabschaltventil-N D6 Zündwinkelverstellung D7 Belüftungsventil Drosselklappensteller-N D8 Entlüftungsventil Drosselklappensteller-N D9 Magnetventil 2 für Aktivkohlebehälter-N DA Endstufen im Steuergerät DB Ventil Registersaugrohrumschaltung-N DC Steuergerät Lambda-Sondenheizung-J DD Drucksteller-N DE Relais für Ansaugrohrvorwärmung-J DF Magnetventil 1 für Aktivkohlebehälter-N E0 Zweiwegeventil-Vollastanreicherung-N E1 Einspritzventil Zylinder 1-N E2 Einspritzventil Zylinder 2-N E3 Einspritzventil Zylinder 3-N E4 Einspritzventil Zylinder 4-N E5 Einspritzventil Zylinder 5-N E6 Einspritzventil Zylinder 6-N E7 Einspritzventil Zylinder 7-N E8 Einspritzventil Zylinder 8-N E9 Ventil für Leerlaufstabilisierung-N EA Luftklappensteller-V EB Kraftstoffpumpenrelais-J EC Ventil für Schubabschaltung-N ED Taktventil für Lambdaregelung-N EE Magnetventil Ladedruckbegrenzung-N EF Kaltstartventil-N F0 Relais für Sekundärluftpumpe-J299

15 F1 Ventil für Abgasrückführung-N F2 Relais für Glühkerzen-J F3 Steuergerät für Glühzeitautomatik-J F4 Mengensteller-N F5 Ventil für Einspritzbeginn-N F6 Magnetkupplung für Klimaanlage-N F7 Stellmotor für Temperaturklappe-V F8 Stellmotor für Zentralklappe-V F9 Frischluftgebläse-V FA Stellmotor für Staudruckklappe-V FB Schlüsselschalter Abschaltung Seitenairbags hinten-e FC Hydraulikpumpe ABS-V FD Relais für Hydraulikpumpe ABS-J FE Abschaltrelais für EDS-J FF Geber für Längsbeschleunigung-G Airbag Beifahrerseite abgeschaltet Airbag Fahrerseite abgeschaltet Umschaltventil für Saugrohrklappe-N Motor für Saugrohrklappe-V Seitenairbag Fahrerseite abgeschaltet Seitenairbag Beifahrerseite abgeschaltet Gurtstraffer Fahrerseite abgeschaltet Gurtstraffer Beifahrerseite abgeschaltet Klemme 30 Lenkhilfe Klemme 15 Lenkhilfe A Referenzspannung Lenkhilfe B Schlüsselschalter Abschaltung Seitenairbag hinten, Fahrerseite-E C Schlüsselschalter Abschaltung Seitenairbag hinten, Beifahrerseite-E D Kontrolllampe für Seitenairbag aus, hinten Fahrerseite-K E Kontrolllampe für Seitenairbag aus, hinten Beifahrerseite -K F Steuergerät im Schalttafeleinsatz falsch codiert Geber für Ausströmtemperatur Mitte-G Geber für Ausströmtemperatur Fußraum-G Kontrolllampentest Kombiinstrument Diagnose-Interface für Datenbus-J Steuergerät für Navigation mit CD Laufwerk-J Steuergerät für Spracheingabe-J Steuergerät für Telematik-J Sende- und Empfangsgerät für Telefon-R Radio Datenbus Infotainment A schneller Datenbus Display B LWL-Datenbus Display C Steuergerät für Dachelektronik-J D Steuergerät für Lenkhilfe-J E Steuergerät für Niveauregelung-J F Daten-BUS Information Daten-BUS Antrieb Daten-BUS Antrieb im Notlauf Motorsteuergerät Getriebesteuergerät Bremsensteuergerät Steuergerät im Schalttafeleinsatz-J Steuergerät für Einspritzpumpe-J Steuergerät für Abstandsregelung-J Steuergerät für Climatronic-J Steuergerät für Airbag-J A Steuergerät für Multifunktionseinheit-J B Steuergerät für automatische Kupplung-J C Steuergerät für Allradantrieb-J D Steuergerät für Reifendrucküberwachung-J E Steuergerät für Multifunktionslenkrad-J F Steuergerät für Einparkhilfe-J Daten-BUS Komfort Daten-BUS Komfort im Notlauf Zentralsteuergerät für Komfortsystem-J Türsteuergerät Fahrerseite-J Türsteuergerät Beifahrerseite-J Türsteuergerät hinten links-j Türsteuergerät hinten rechts-j389

16 Steuergerät für Sitz-/Spiegelposition Fahrer-J Konzern Datenbus Komfort Türinnengriffbeleuchtung A Signal Türen nicht geschlossen B Ausstiegswarnleuchte C Spiegelverstellschalter D Steuergerät im Schalttafeleinsatz am Komfort CAN-J E Motorsteuergerät 2 (Slave 1) F Motorsteuergerät 3 (Slave 2) Gasentladungslampe Zündmodul für Gasentladungslampe-N Leitung zum Zündmodul Leitung zur Gasentladungslampe Kontrolllampe für Innenraumüberwachungsabschaltung-K Alarm durch Sensor für DWA vorne Alarm durch Sensor für DWA hinten Leitung für Kommunikation auf Masse Leitung für Taktsignal vorne, 5V Pegel Leitung für Taktsignal hinten, 5V Pegel A Freigabesignal Wegfahrsperre B Signal;alle Fenster öffnen C Signal;alle Fenster und Schiebedach schließen D Motor für Tankdeckelverriegelung-V E Schalter für Innenverriegelung,Fahrerseite-E F Schalter für Innenverriegelung,Beifahrerseite-E Schalter für Diebstahlwarnanlage öffnen Schalter für Diebstahlwarnanlage schließen Schalter für Heckklappe schließen-f Schalter für Zentralverriegelung; Fahrertür-F Schalter für Zentralverriegelung; Beifahrertür-F Lock/Unlock Schalter/Verriegelungstaster innen Öffnung durch Crash-Signal Abschaltung der Pumpe für Zentralverriegelung Alarm durch Schalter Kofferraum Alarm durch Schalter Motorhaube A Alarm durch Innenraumüberwachung B Alarm durch Türkontaktschalter Fahrerseite C Alarm durch Türkontaktschalter hinten/beifahrerseite D Alarm durch Massekontakt Radio E Alarm durch Klemme F Ventile für Motorlagerung Stufe Drehzahlsignal für Einspritzpumpe Ultraschallsensor links für Diebstahlwarnanlage-G Ultraschallsensor rechts für Diebstahlwarnanlage-G Schalter für Innenraumüberwachung-E Alarm durch Sensor für Diebstahlwarnanlage hinten links Alarm durch Sensor für Diebstahlwarnanlage hinten rechts Alarm durch Sensor für Diebstahlwarnanlage vorn links Alarm durch Sensor für Diebstahlwarnanlage vorn rechts Alarm durch Glasbruchsensoren Kontrolllampe für Alarmanlage-K A Alarmauslösung erzeugen B Leitung für Spannungsversorgung C Leitung für Taktsignal D Schalter für Heckklappe öffnen-f E Innenraumüberwachung aktivieren F Crashsignal simulieren nächstes Stellglied: --> betätigen Geber für Niveauregelung-G Kontrolllampe für Niveauregelung-K Motor für Kompressor-Niveauregelung-V Ventile für Federbeine h-n150/ Ablassmagnetventil Niveauregelung-N Signalleitung von Zentralverriegelung: Türen auf Relais für Kompressor-Niveauregelung-J Niveauregelung A Datenleitung von Navigation B Glasbruchsensoren hinten C Ventile für Motorlagerung Stufe D Ventil 2 für Abgasrückführung-N E keine Flammenbildung F Flammenabbruch

Fehlertabelle für VAG-Com

Fehlertabelle für VAG-Com Fehlertabelle für VAG-Com Diese Tabelle beinhaltet: 2200 Fehlernummern / - Texte und zusätzlich alle 85 verschiedenen Fehlerarten Die Fehlertexte sind nach den 5-stelligen Fehlerkennzahlen geordnet und

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegung Sicherungsbelegung (SC) in Sicherungshalter unter Schalttafel links 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 31 32 33 34 35 36

Mehr

Vernetzte Systeme Touran und Golf ab 2003

Vernetzte Systeme Touran und Golf ab 2003 Arbeitsblatt 1 2. Die Vernetzung im und Golf 2.1 Bezeichnung der e, Geber und Zusatzsysteme im Ordnen Sie die in der Legende aufgeführten e und Geberkurzbezeichnungen (z.b. G419) den Blöcken in der Übersicht

Mehr

Der Touareg Elektrische Anlage

Der Touareg Elektrische Anlage Service. Selbststudienprogramm 298 Der Touareg Elektrische Anlage Konstruktion und Funktion Geländetaugliche Kraftfahrzeuge sind nicht mehr nur ein Nutzfahrzeug für einen begrenzten Personenkreis. Vielmehr

Mehr

Fehlertabelle: SAE P1 und P3-Codes Fehlertabelle: SAE P1 und P3-Codes

Fehlertabelle: SAE P1 und P3-Codes Fehlertabelle: SAE P1 und P3-Codes Page 1 of 8 Fehlertabelle: P1 und P3-Codes Fehlertabelle: P1 und P3-Codes Hinweise: Die Fehlercode-Übersicht ist nach - bzw. -Code geordnet. Nach behobenem Fehler ist der Fehlerspeicher zu löschen =>Seite

Mehr

Transporter Grundausstattung,

Transporter Grundausstattung, Nr. / Transporter Grundausstattung, ab August 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindunn siehe Abschnitt Einbauorte 3 4 6 7 TK m. L. KL K KL 58b KL A

Mehr

Auto Scanner. V.A.G. Diagnosegerät. Bedienungsanleitung

Auto Scanner. V.A.G. Diagnosegerät. Bedienungsanleitung Auto Scanner V.A.G. Diagnosegerät Bedienungsanleitung Inhalt 1. Sicherheitshinweis 2. Produkt Information 2.1 V.A.G. Diagnosegerät 2.2 Eigenschaften 2.3 Fahrzeugverbindung 3. Gerätebedienung 4. Diagnose

Mehr

Kabelsatzinformationen Corsa-C ab MJ 2001

Kabelsatzinformationen Corsa-C ab MJ 2001 Kabelsatzinformationen Corsa-C ab MJ 2001 Kabelsatzübersicht Corsa-C Kabelsatz, vorn Linkslenker 1 Rechtslenker 3 Kabelsatz, hinten 5 Massepunkte Corsa-C 7-15 Verlegungsplan Corsa-C Kabelsatz Verkleidung

Mehr

VAG FEHLERCODES. Fehlercodes - Fehlertexte

VAG FEHLERCODES. Fehlercodes - Fehlertexte VAG FEHLERCODES Fehlercodes - Fehlertexte 00000 0000 Ausgabe Ende 00001 0001 Bremsensteuergerät 00002 0002 Getriebesteuergerät 00003 0003 Steuergerät 00016 0010 Stellmotor Fußraum-/Defrostklappe hinten

Mehr

Bezeichnung: Universal Relais Modbus Protokoll Beschreibung. EA-Nr.: 1451 Ersatz für: 12280-1602-00 Blatt: 1 von 9

Bezeichnung: Universal Relais Modbus Protokoll Beschreibung. EA-Nr.: 1451 Ersatz für: 12280-1602-00 Blatt: 1 von 9 EA-Nr.: 1451 Ersatz für: 12280-1602-00 Blatt: 1 von 9 MODBUS TCP/IP TCP Port: 502 Max. Anzahl TCP Verbindungen (max. TCP connections): 5 MODBUS RTU Unterstützte Funktionscodes Funktionscode Bezeichnung

Mehr

Golf Einbauorte Nr. 204 / 1

Golf Einbauorte Nr. 204 / 1 WIXML Page 1 of 16 Golf Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe 02.2006 Relaisplatz und Sicherungsbelegung E Box Low, ab Mai 2005 Übersicht der Sicherungen und Relaisplätze 1 Sicherungen (SA) auf Sicherungshalter

Mehr

Endgültige Gruppeneinteilung Kohorte Innere-BP Sommersemester 2016 (Stand: )

Endgültige Gruppeneinteilung Kohorte Innere-BP Sommersemester 2016 (Stand: ) A A1a 2197120 on on A A1a 2311330 on on on on on on on A A1a 2316420 on on A A1a 2332345 on on on on on on on A A1a 2371324 on on on on on on on A A1a 2382962 on on A A1a 2384710 on on on on on on on A

Mehr

Der Touran Elektrische Anlage

Der Touran Elektrische Anlage Service. Selbststudienprogramm 307 Der Touran Elektrische Anlage Konstruktion und Funktion Die bisher nur in Oberklasse-Fahrzeugen eingesetzte Vernetzungstechnik wird jetzt auch in Kompakt-Van s wie dem

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe Seite 1 von 20 Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe 03.2004 4,0 l - Motronic/202 kw, Motorkennbuchstaben BDN ab September 2001 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

Diagnose-Interface für Datenbus

Diagnose-Interface für Datenbus Diagnose-Interface für Datenbus Das Diagnose-Interface für Datenbus J533 Beschreibung Aufgrund des hohen Anteils an vernetzten Funktionen werden große Datenmengen übertragen. Damit ein reibungsloser Datenaustausch

Mehr

Fehlercode Klartext B0132 Batterie Spannung hoch C-123 B0132 Batterie Spannung niedrig C-123 B0158 Sensor Außentemperatur Spannung zu klein DIS

Fehlercode Klartext B0132 Batterie Spannung hoch C-123 B0132 Batterie Spannung niedrig C-123 B0158 Sensor Außentemperatur Spannung zu klein DIS B0132 Batterie Spannung hoch C-123 B0132 Batterie Spannung niedrig C-123 B0158 Sensor Außentemperatur Spannung zu klein DIS (Info-Display) C-015 B0158 Sensor Außentemperatur Stromkreis offen oder Spannung

Mehr

KFZ-Sachverständigenbüro Herbert Denzin Heerstr. 30 D-51143 Köln Tel.: 02203-88005 Fax: 02203-88006 E-Mail: denzin-koeln@t-online.

KFZ-Sachverständigenbüro Herbert Denzin Heerstr. 30 D-51143 Köln Tel.: 02203-88005 Fax: 02203-88006 E-Mail: denzin-koeln@t-online. F A H R Z E U G B E W E R T U N G SCHADENNUMMER: FZ-HALTER / AUFTRAGGEBER: BUNDESANSTALT FÜR STRASSENWESEN BRÜDERSTR. 53 51427 BERG.-GLADBACH BESICHTIGUNGSDATUM / ORT: 21.07.2015 / 51427 BERGISCH-GLADBACH

Mehr

Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004

Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004 Стр. 1 из 9 Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004 Radio-Navigationssystem (MFD) (Farbdisplay) mit Verkehrsfunkauswertung, CD-Wechsler und Telefonvorbereitung ab September 2000 Abweichende Relaisplatz-

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe Seite 1 von 15 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe 03.2004 2,5 l - Turbo-Dieselmotor (114 kw / 121 kw / 132 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AYM / BFC, BCZ, BDG / AKE, BAU, BDH ab Modelljahr 2003

Mehr

Touran Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe

Touran Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe Page 1 of 17 Touran Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe 03.2006 Relaisplatz und Sicherungsbelegung E Box Low, ab Mai 2005 Übersicht der Sicherungen und Relaisplätze 1 Sicherungen (SA) auf Sicherungshalter A,

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG GLOBE 4900-SERIE

BEDIENUNGSANLEITUNG GLOBE 4900-SERIE BEDIENUNGSANLEITUNG GLOBE 4900-SERIE Sehr geehrter Kunde, wir beglückwünschen Sie zu Ihrer Wahl. Sie haben ein Produkt erworben, das nach den höchsten Standards der Automobilindustrie entwickelt und gefertigt

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 14 Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe 03.1999 1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU ab März 1999 1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben APU, ab März 1999 Abweichende

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Page 1 of 17 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (120 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstaben CANB, CAND ab September 2008 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (140 kw - 6 Zylinder)

Mehr

BMW X1 E84 (2008-2015) Elektrische Systeme

BMW X1 E84 (2008-2015) Elektrische Systeme BMW X1 E84 (2008-2015) Elektrische Systeme 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge. Lizensiert

Mehr

Box A Steckplatz 1: Getriebe (Fehlercodes auslesen): 1-1-1Keine Fehler Magnetventil S1 gegen Batteriespannung kurzgeschlossen

Box A Steckplatz 1: Getriebe (Fehlercodes auslesen): 1-1-1Keine Fehler Magnetventil S1 gegen Batteriespannung kurzgeschlossen Box A Steckplatz 1: Getriebe (Fehlercodes auslesen): 1-1-1Keine Fehler 1-1-2 Magnetventil S1 gegen Batteriespannung kurzgeschlossen 1-1-3 Fehler im Steuergerät 1-1-4 Stromkreis zum Programmstufenwähler

Mehr

Wintersemester Maschinenbau und Kunststofftechnik. Informatik. Tobias Wolf Seite 1 von 11

Wintersemester Maschinenbau und Kunststofftechnik. Informatik. Tobias Wolf  Seite 1 von 11 Kapitel 11 Zeichenverarbeitung Seite 1 von 11 Zeichenverarbeitung - Jedem Zeichen ist ein Zahlencode zugeordnet. - Dadurch wird ermöglicht, zwischen verschiedenen Systemen Texte auszutauschen. - Es werden

Mehr

Transporter Grundausstattung,

Transporter Grundausstattung, Nr. 8/ Transporter Grundausstattung, ab Januar 996 Abweichende Relaisplatz und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte Sicherungsfarben A 5 A 0 A A 0

Mehr

Fehler Code Fehlercodes- /Fehlertexte Deutsch stand Ausgabe Ende Bremsensteuergerat Getriebesteuergerat 00003

Fehler Code Fehlercodes- /Fehlertexte Deutsch stand Ausgabe Ende Bremsensteuergerat Getriebesteuergerat 00003 Fehler Code Fehlercodes- /Fehlertexte Deutsch stand 2006 00000 0000 Ausgabe Ende 00001 0001 Bremsensteuergerat 00002 0002 Getriebesteuergerat 00003 0003 Steuergerat 00004 0004 Steuergerat fur Gasbetrieb-J659

Mehr

Fehlercodes und deren Ursachen sowie Auswirkungen für den ASZ, AXR und ATD Motor. Fehlercode: 16485 Text: Luftmassenmesser G70 unplausibles Signal

Fehlercodes und deren Ursachen sowie Auswirkungen für den ASZ, AXR und ATD Motor. Fehlercode: 16485 Text: Luftmassenmesser G70 unplausibles Signal Fehlercodes und deren Ursachen sowie Auswirkungen für den ASZ, AXR und ATD Motor Fehlercode: 16485 Text: Luftmassenmesser G70 unplausibles Signal G70 defekt Leitungsunterbrechung bzw. Kurzschluß nach Masse

Mehr

Fehlercodes und deren Ursachen für den ASV, AGR und ALH Motor

Fehlercodes und deren Ursachen für den ASV, AGR und ALH Motor Fehlercodes und deren Ursachen für den ASV, AGR und ALH Motor Fehlercode: 668 Text: Bordspannung Klemme 30 unplausibles Signal Relais für Spannungsversorgung Klemme 30 (J317) defekt Relais hängt (sporadisch)

Mehr

Audi A6 Einbauorte Nr. 201 / 1

Audi A6 Einbauorte Nr. 201 / 1 WIXML file:///c:/elsawin/docs/slp/a/dede/a00562200201.htm Стр. 1 из 23 Audi A6 Einbauorte Nr. 201 / 1 Relaisplatz und Sicherungsbelegung Sicherungsbelegung im, Schalttafel links Ausgabe 08.2003 Sicherungsfarben

Mehr

Seat Leon SC. Seat Leon SC CONNECT

Seat Leon SC. Seat Leon SC CONNECT eat Leon C eat Leon C CONNECT Austattung: Airbag für Fahrer und Beifahrer, eitenairbag für Fahrer und Beifahrer, Kopfairbag-ystem vorne, Knieairbag auf der Fahrerseite, Beifahrerairbag -Deaktivierung,

Mehr

/-010 2% 3%.-&"(2#( 4#5% 6077## 7 8$$04%27.0& 905$0& :0;+

/-010 2% 3%.-&(2#( 4#5% 6077## 7 8$$04%27.0& 905$0& :0;+ ! "#$%&'() *+,-#.(! "#$%&'() *+,-#.( // /011#)1.#) 234#5: 61$03#7 8$("(1$5% 5 15#9($(-:1$5%4 # 90.+;(. 5 6. [?.] I.!"#$%&'(&) *&#+,-& "$./0-/1/

Mehr

New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe

New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe Page 1 of 10 New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe 06.2001 2,0l - Motor - Motronic/85 kw, Motorkennbuchstabe AQY ab Mai 1999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Nr. 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Relaisplatzbelegung auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte.............. 1/2 Belegung der Relaisplatte..................................................................

Mehr

Ford Mondeo. Elektrische Systeme

Ford Mondeo. Elektrische Systeme Ford Mondeo (08/1996-09/2000) Elektrische Systeme Seite 1 von 262 Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Funktion. Die Erregerspule wird von einem Wechselstrom

Funktion. Die Erregerspule wird von einem Wechselstrom Funktion Die Erregerspule wird von einem Wechselstrom durchflossen. Dieser erzeugt ein elektromagnetisches Wechselfeld, dessen Induktion das Metallblättchen durchsetzt. Der im Metallblättchen induzierte

Mehr

Fehlercode-Tabelle. für OBD-2 Diagnosegeräte (auch CAN) U280 / U281 / U380 / U480 U381 / U581 / VAG5053 / U585

Fehlercode-Tabelle. für OBD-2 Diagnosegeräte (auch CAN) U280 / U281 / U380 / U480 U381 / U581 / VAG5053 / U585 Fehlercode-Tabelle für OBD-2 Diagnosegeräte (auch CAN) U280 / U281 / U380 / U480 U381 / U581 / VAG5053 / U585 2. Produktinformation 2.1 CAN OBD-2 Diagnosegerät 1. Unterstütze Fahrzeuge: Alle OBD-2 kompatible

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Ausgabe 01.2002 Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung mit und ohne Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung ab Modelljahr 2000 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter

Mehr

Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1

Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1 Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1 Ausgabe 11.2001 Grundausstattung b August 1999 Andere Lage der Relais und Sicherungen, Anschluß der Mehrfach- s. Kapitel "Ein- bauorte". 1 - Entlastungsrelais

Mehr

91 Infotainment Teil 1...7 Kommunikationssystem...7

91 Infotainment Teil 1...7 Kommunikationssystem...7 91 Infotainment Teil 1...7 Kommunikationssystem...7 Allgemeines und Hinweise (bis KW35/08)... 7 Allgemeines und Hinweise MMI (ab KW36/08)...8 Aufbau MMI (bis KW35/08)... 12 Aufbau MMI (ab KW36/08)... 13

Mehr

Wasser da$ \sie Ö{se. Maße hei# Schluss-$: $ an Stelle des $ kurzer Anstrich für \s: \ an Stelle des \ langer Anstrich für {s: { an Stelle des {

Wasser da$ \sie Ö{se. Maße hei# Schluss-$: $ an Stelle des $ kurzer Anstrich für \s: \ an Stelle des \ langer Anstrich für {s: { an Stelle des { Die Grünewalt VA Vereinfachte Ausgangsschrift (VA) ist eine Lateinschrift. Sie wurde von Dr. Heinrich Grünewald aus der 1953 eingeführten Lateinischen Ausgangsschrift (LA) entwickelt und umstrukturiert.

Mehr

PHOTOVOLTAIK PREISLISTE 1/2012. Fachgroßhandel für Photovoltaik PV-Equipment und Services

PHOTOVOLTAIK PREISLISTE 1/2012. Fachgroßhandel für Photovoltaik PV-Equipment und Services PHOTOVOLTAIK PREISLISTE 1/2012 Fachgroßhandel für Photovoltaik PV-Equipment und Services ABA CDEDF DBCD FDFDF FBD A B CDE F F E B FAF BABD D A B D B A BB B D DDFA DD D F AB C DEF DBC F DE BF FEF D D FC

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte:

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte: Nr. / Grundausstattung, ab November 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte Relaisplätze auf dem -fachen Zusatzrelaisträger

Mehr

Advanced Encryption Standard. Copyright Stefan Dahler 20. Februar 2010 Version 2.0

Advanced Encryption Standard. Copyright Stefan Dahler 20. Februar 2010 Version 2.0 Advanced Encryption Standard Copyright Stefan Dahler 20. Februar 2010 Version 2.0 Vorwort Diese Präsentation erläutert den Algorithmus AES auf einfachste Art. Mit Hilfe des Wissenschaftlichen Rechners

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000)

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000) Nr. 4/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000) Relaisplatzbelegung auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte.............. 4/2 Belegung der Relaisplatte..................................................................

Mehr

Standard-Hinweise für T4 Benziner wenn s Ruckelt oder Ausgeht (Stand ) Kurzes Vorwort:

Standard-Hinweise für T4 Benziner wenn s Ruckelt oder Ausgeht (Stand ) Kurzes Vorwort: Standard-Hinweise für T4 Benziner wenn s Ruckelt oder Ausgeht (Stand 12.04.2006) Kurzes Vorwort: Was in den T4-Foren oftmals über die Arbeit von Werkstätten (auch VW) berichtet wurde, ist teilweise zum

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

Lupo Stromlaufplan. Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (167)

Lupo Stromlaufplan. Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (167) Nr. 6/ l - Motnic/7 kw, Motorkennbuchstaben ALD, ANV ab Mai 999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte 5 6 N97 0079 7 8

Mehr

13.390,inkl. 19 % Mwst. Fiat Cabrio Lounge 1,2 EU-Neuwagen, autohaus-jakob.de. Preis:

13.390,inkl. 19 % Mwst. Fiat Cabrio Lounge 1,2 EU-Neuwagen, autohaus-jakob.de. Preis: Tageszulassung EU-Fahrzeug 08.2016 Erstzulassung 20 KM Leistung 51 kw (69 PS) Hubraum 1242 ccm Kraftstoff Benzin Schadstoffklasse Euro 6 Getriebe 5-Gang Handschaltung Verbrauch kombiniert 5,1 l/100km innerorts

Mehr

Vernetzte Systeme Touran und Golf ab 2003

Vernetzte Systeme Touran und Golf ab 2003 Arbeitsblatt 1 2.2 Bezeichnung der e, Geber und Zusatzsysteme im Golf Ordnen Sie die in der Legende aufgeführten e und Geberkurzbezeichnungen (z.b. J217) den Blöcken in der Übersicht auf der folgenden

Mehr

Ansichten der Relais und Sicherungen Corsa-C ab MJ 2001

Ansichten der Relais und Sicherungen Corsa-C ab MJ 2001 Ansichten der Relais und Sicherungen Corsa-C ab MJ 2001 Teileeinbauorte Corsa-C 1-35 Übersicht der Relaisbelegungen Corsa-C 36-40 Übersicht der Sicherungsbelegungen Corsa-C 41-42 - I - A3 Ventilkörper

Mehr

Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe

Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe Seite 1 von 8 Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe 11.2002 Schaltgetriebe 085 (elektronisch) 1,2 l - Turbodiesel mit Pumpe-Düse-Einheit/45kW Motorkennbuchstaben ANY ab Juni 1999 Abweichende Relaisplatz-

Mehr

preise / optionen 07/2014 2 Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder 200 000 km

preise / optionen 07/2014 2 Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder 200 000 km fiat doblò WARENTRANSPORT KOMBI preise / optionen 07/2014 2 Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder 200 000 km Serviceintervalle alle 35 000 km liste basisfahrzeug

Mehr

Eigendiagnose durchführen - vollautomatisch geregelte Klimaanlage Fehlertabelle

Eigendiagnose durchführen - vollautomatisch geregelte Klimaanlage Fehlertabelle Page 1 of 12 Eigendiagnose durchführen - vollautomatisch geregelte Klimaanlage Fehlertabelle Hinweise: Nachfolgend sind alle möglichen Fehler, die von der erkannt am V.A.G 1552 bei der Abfrage des Fehlerspeicherinhaltes

Mehr

EWM - Elektronisches Wählhebelmodul - j. - MB-Nummer HW-Version SW-Version Diagnoseversion Pin /08 9

EWM - Elektronisches Wählhebelmodul - j. - MB-Nummer HW-Version SW-Version Diagnoseversion Pin /08 9 DiagnoseAssistenzSystem FIN 2200651A069631 Baureihe/muster 220.065 AuftragsNummer Kennzeichen Filterstatus: Alle Steuergeräte EGS Elektronische Getriebesteuerung f 0225454532 50.1998 08.1999 1/13 11 136

Mehr

Schnellstartanleitung G-Code/EEC-2400

Schnellstartanleitung G-Code/EEC-2400 Schnellstartanleitung G-Code/EEC-2400 Dieses Manual enthält Informationen zur Installation und Basiskonfiguration Ihres IP-Moduls. 1. Modul Videosystem- Schalter (PAL/NTSC) PAL OFF NTSC Resettaster * Die

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung Nr. 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegung Relaisplatzbelegung auf der Relaisplatte..................................................... 1/2 Sicherungsbelegung auf der Relaisplatte.....................................................

Mehr

G u t a c h t e n

G u t a c h t e n Herrn Thomas Weber Gerichtsvollzieher Grabenweg 1 D-56291 Bickenbach Bei Rückfragen / Zahlungen bitte Gutachten- / Rechnungs-Nr. angeben SV.: Dipl.-Ing. (FH) H.-J. Liesenfeld === Gutachten-Nr. 42950715

Mehr

Standardtastatur Deutsch, Schweiz Die Deutschschweizer-Tastatur hat fünf Tottasten (Tottaste, Zeichen Sonderzeichen):

Standardtastatur Deutsch, Schweiz Die Deutschschweizer-Tastatur hat fünf Tottasten (Tottaste, Zeichen Sonderzeichen): Standardtastatur Deutsch Schweiz Die DeutschschweizerTastatur hat fünf Tottasten (Tottaste Zeichen Sonderzeichen) 1 2 @ 3 # 4 ^ ` ~ 5 6 7 8 9 0 ' ^ ~ Q W E R T Z U I O < \ A S D F G H J K L Y X C V B N

Mehr

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Ihr Anbieter. Fiat 500 C 1.2 8V Lounge ,00 EUR brutto

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Ihr Anbieter. Fiat 500 C 1.2 8V Lounge ,00 EUR brutto Ihr Anbieter Ungeheuer Automobile GmbH Ottostr. 22 76227 Karlsruhe Tel. +49 (0) 721 94 93 433 Fax +49 (0) 721 94 93 112 Fahrzeugart Gebrauchtwagen Erstzulassung 04/2016 Laufleistung 25.129 km Hubraum 1.242

Mehr

KFZ-Klemmenbezeichnungen

KFZ-Klemmenbezeichnungen KFZ-Klemmenbezeichnungen Teil 1 Ein Bericht von: Sessi, vom 18.01.2005 (c) www.mercedes-v-club.de ZündanlageZündschloß 1 1a, 1b 2 4 4a, 4b 7 15 15a Zündspule, Zündverteiler, Niederspannung Zündverteiler

Mehr

22.990,inkl. 19 % Mwst. VW Caddy Caddy 2.0TDi Trendline MAXI 7 Sitze. agn-cars.de. Preis:

22.990,inkl. 19 % Mwst. VW Caddy Caddy 2.0TDi Trendline MAXI 7 Sitze. agn-cars.de. Preis: Tageszulassung EU-Fahrzeug 04.2017 Erstzulassung 0 KM Leistung 75 kw (102 PS) Hubraum 1968 ccm Kraftstoff Diesel Schadstoffklasse Euro 6 Getriebe 5-Gang Handschaltung 04.2020 / -- HU/AU Verbrauch kombiniert

Mehr

Artikel verkauft. Mario Petermann Artikel reserviert whatsapp: 0151-50015306 Artikel verfügbar. Email: mario.petermann@dubaipage.

Artikel verkauft. Mario Petermann Artikel reserviert whatsapp: 0151-50015306 Artikel verfügbar. Email: mario.petermann@dubaipage. Artikel verkauft Mario Petermann Artikel reserviert whatsapp: 0151-50015306 Artikel verfügbar Email: mario.petermann@dubaipage.de ET Nummer Hersteller Bezeichnung Preis Zustand Farbe Modell 9152413 Volvo

Mehr

Unser Angebot. HYUNDAI H-1 2.5 CRDi "Travel Comfort" Leistung (kw): Hubraum (ccm): Abgelesener Kilometerstand: 2.497 ccm

Unser Angebot. HYUNDAI H-1 2.5 CRDi Travel Comfort Leistung (kw): Hubraum (ccm): Abgelesener Kilometerstand: 2.497 ccm Unser Angebot Fabrikat/Typ: HYUNDAI H-1 2.5 CRDi "Travel Comfort" Leistung (kw): Hubraum (ccm): Abgelesener Kilometerstand: 100 kw 2.497 ccm Erstzulassung: HU: Sonstiges: Ausstattung (Auswahl): Barzahlungspreis:

Mehr

PREISFRAGE ANTWORT: weniger als 1 Monat weniger als 2 Monate weniger als 3 Monate. Groß. Unabhängig. Sympathisch. *Stand: 14.

PREISFRAGE ANTWORT: weniger als 1 Monat weniger als 2 Monate weniger als 3 Monate. Groß. Unabhängig. Sympathisch. *Stand: 14. PREISFRAGE Wenn höchstens 2.000.000 Abwrackprämien ausgezahlt werden und schon jetzt* 1.442.227 Anträge eingegangen sind und jeden Tag 11.654 neue Anträge gestellt werden, wie lange dauert es, bis Sie

Mehr

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Ihr Anbieter. Fiat 500 C 1.2 Pop 9.390,00 EUR. Ungeheuer Automobile GmbH Ottostr Karlsruhe

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Ihr Anbieter. Fiat 500 C 1.2 Pop 9.390,00 EUR. Ungeheuer Automobile GmbH Ottostr Karlsruhe 9.390,00 EUR (aus priv. Vorbesitz) Ihr Anbieter Ungeheuer Automobile GmbH Ottostr. 22 76227 Karlsruhe Angebotsnummer J166312 Tel. +49 (0) 721 94 93 433 Fax +49 (0) 721 94 93 112 Fahrzeugart Gebrauchtwagen

Mehr

ech-0106 - Spezifikation für das System Versichertenkarte Offline Card-to-Card Authentication and Authorization

ech-0106 - Spezifikation für das System Versichertenkarte Offline Card-to-Card Authentication and Authorization E-Government-Standards Seite 1 von 23 ech-0106 - Spezifikation für das System Versichertenkarte Offline Card-to-Card Authentication and Authorization Name Standard-Nummer Kategorie Feinspezifikation C2C-Authentisierung

Mehr

Stromlaufplan Corsa-B/Tigra ab MJ 99 Inhaltsverzeichnis

Stromlaufplan Corsa-B/Tigra ab MJ 99 Inhaltsverzeichnis Stromlaufplan Corsa-B/Tigra ab MJ 99 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis I Index II Stromkreis 1-39 - I - 09/2000 Stromlaufplan Corsa-B/Tigra ab MJ 99 Index Abblendlicht 3 Airbag (Linkslenker & Schrägheck)

Mehr

Die Befehle mit dem Ziel IP sind nichts anderes als Sprungbefehle, sie sind unten noch mal aufgeführt.

Die Befehle mit dem Ziel IP sind nichts anderes als Sprungbefehle, sie sind unten noch mal aufgeführt. Die Befehle des Modellrechners in übersichtlichen Tabellen: Alle Opcodes sind Hexadezimal angegeben (s.u.). 1.) Die Ladebefehle zwischen den einzelnen Registern. In der oberen Zeile steht jeweils die Quelle

Mehr

Pinbelegung Zentralelektrik

Pinbelegung Zentralelektrik inbelegung Zentralelektrik A B Belegung Serienmäßige Nutzung A25 über Sicherung 18 A26 Klemme 58e (Stand-/Instrumentenlicht über Sicherung) zum Dimmer im Lichtschalter A27 Verbindung von Klemme 2 an Relaisplatz

Mehr

Komfortsystem. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst

Komfortsystem. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst 193 Komfortsystem Konstruktion und Funktion Selbststudienprogramm Kundendienst Der Komfort eines Fahrzeuges wird vom Kunden nicht nur an den Fahreigenschaften und der Bequemlichkeit des Fahrgastraumes

Mehr

Skoda Superb Combi 1.8 TSI

Skoda Superb Combi 1.8 TSI Skoda Superb Combi 1.8 TSI Kraftstoff Benzin Fahrzeug-Art Gebrauchtfahrzeug Fahrzeug-Kategorie Kombi Erstzulassung 09/2011 HU 00/0 AU 00/2016 Kilometerstand 99349 Leistung 118 kw / 160 PS Hubraum 1798

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motronic - 8 Zylinder) Motorkennbuchstabe AEC

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motronic - 8 Zylinder) Motorkennbuchstabe AEC Audi 100 Stmlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motnic - 8 Zynder) Motorkennbuchstabe AEC Modelljahr 1997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 1 2 3 4 5 6 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Mehr

Kia Picanto (Modelljahr 2015)*

Kia Picanto (Modelljahr 2015)* * Pressemappe Ausstattung 2 Preise und Sonderausstattung 5 (Stand 04/2014) * Gemäß Richtlinie 1999/94/EG (in der jeweils geltenden Fassung) weist der Kia Picanto je nach Ausführung und Motorisierung folgende

Mehr

Technische Daten, Verschleißteileliste und was sonst noch interessant ist VW Polo 86 C/2f Bj

Technische Daten, Verschleißteileliste und was sonst noch interessant ist VW Polo 86 C/2f Bj Technische Daten, Verschleißteileliste und was sonst noch interessant ist VW Polo 86 C/2f Bj. 1990-1994 Zündkerzen Bauteil Motorcode VAG-ET-Nummer Fahrgest.-Nr. Bemerkungen Wechselintervall Bosch HZ, NZ,

Mehr

Ford Cougar ( ) Elektrische Systeme

Ford Cougar ( ) Elektrische Systeme Ford Cougar (08.1998-01.2001) Elektrische Systeme Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge

Mehr

Kfz.-Sachverständige für technische Gutachten. Gutachten-/Kalkulation-Nr.: 3002B31033 Datum: 20.12.2013

Kfz.-Sachverständige für technische Gutachten. Gutachten-/Kalkulation-Nr.: 3002B31033 Datum: 20.12.2013 AUFTRAGS-NR: 3002B31033 SCHLÜSSEL-NR: 10941986 F A H R Z E U G B E W E R T U N G SCHADENNUMMER: DR II 2050/13 FZ-HALTER / AUFTRAGGEBER: OGV DANIEL GRENZ PF 1310 63463 MAINTAL BESICHTIGUNGSDATUM / ORT:

Mehr

5-Gang Automatikgetriebe 01V

5-Gang Automatikgetriebe 01V Service. 180 5-Gang Automatikgetriebe 01V Konstruktion und Funktion Selbststudienprogramm Nur für den internen Gebrauch. VOLKSWAGEN AG, Wolfsburg Alle Rechte sowie technische Änderungen vorbehalten 640.2809.98.00

Mehr

Service. Innenraumüberwachung. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst

Service. Innenraumüberwachung. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst Service 185 Innenraumüberwachung Konstruktion und Funktion Selbststudienprogramm Kundendienst Die Diebstahlwarnanlage überwacht die Außenhaut des Fahrzeuges, das Radio und die Zündung. Die Innenraumüberwachung

Mehr

WRM-news - Renault Angebote -

WRM-news - Renault Angebote - WRM-news - Renault Angebote - RENAULT TWINGO Paris inkl. Deluxe-Paket 1.2 16V 55 KW Klimaanlage Servolenkung Radio mit Lenkradbedienung Metallic Lackierung ABS mit elektr. Bremskraftverteilung Fensterheber

Mehr

Occasion du Lion. PEUGEOT 407 SW 2.0 HDI Dynamic. Anzahl Türen 5. Hubraum 1997 Anz. Zylinder 4 Leistung Kw/PS 100/136

Occasion du Lion. PEUGEOT 407 SW 2.0 HDI Dynamic. Anzahl Türen 5. Hubraum 1997 Anz. Zylinder 4 Leistung Kw/PS 100/136 PEUGEOT 407 SW 2.0 HDI Dynamic Automat CHF 25'900.- Erstzulassung 01.02.2007 Kilometerstand 102000 silber Teilleder / schwarz Ausgestelltes Fahrzeug Fr. 25 900.- Garantie: Swiss Packgarantie bis 02.2010

Mehr

Ing.-Büro für Kraftfahrzeugtechnik Dipl.-Ing. Manfred Kaiser

Ing.-Büro für Kraftfahrzeugtechnik Dipl.-Ing. Manfred Kaiser Technischer Sachverständiger für das Kraftfahrzeug- wesen AUFTRAGS-NR: 115/B762705 SCHLÜSSEL-NR: 10481135 F A H R Z E U G B E W E R T U N G SCHADENNUMMER: FZ-HALTER / AUFTRAGGEBER: NICHT BEKANNT BESICHTIGUNGSDATUM

Mehr

Stromlaufplan Corsa-C ab MJ 2001

Stromlaufplan Corsa-C ab MJ 2001 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis I Index II Stromkreis 1-36 - I - Index Airbag (Linkslenker) 26 Airbag (Rechtslenker) 27 Anlassen & Laden 1 Antiblockiersystem 28 Antiblockiersystem & Traction Control

Mehr

SEAT Toledo VAG Codierung {Leon / Toledo (1M)} Folgende Steuergeräte sind bereits hier enthalten:

SEAT Toledo VAG Codierung {Leon / Toledo (1M)} Folgende Steuergeräte sind bereits hier enthalten: {Leon / Toledo (1M)} Folgende Steuergeräte sind bereits hier enthalten: - Airbag - Bremsenelektronik - CAN-Gateway - Getriebeelektronik - Klima-/Heizungselektronik - Kombiinstrument - Komfortsystem - Motorelektronik

Mehr

BLEKER AUTOTEILE GMBH IN KOOPERATION MIT DEM AUTOHAUS TWENT ein Unternehmen der Bleker-Gruppe

BLEKER AUTOTEILE GMBH IN KOOPERATION MIT DEM AUTOHAUS TWENT ein Unternehmen der Bleker-Gruppe www.bleker-autoteile.nl www.bleker-autoteile.de BLEKER AUTOTEILE GMBH IN KOOPERATION MIT DEM AUTOHAUS TWENT ein Unternehmen der Bleker-Gruppe Wir, die Bleker Autoteile, bieten exklusiv all unseren Kunden

Mehr

ESCALADE SPEZIFIKATIONEN & PREISE NOVEMBER 2010 (D)

ESCALADE SPEZIFIKATIONEN & PREISE NOVEMBER 2010 (D) ESCALADE SPEZIFIKATIONEN & PREISE NOVEMBER 2010 (D) Kundennettopreis (ohne MwSt.) 63.857,- 70.160,- MwSt. 19% 12.133.- 13.330.- Unverbindliche Preisempfehlung (inkl. 19% Mwst.) zzgl. Überführung 75.990.-

Mehr

Schnellstartanleitung G-Code/EEN-2040

Schnellstartanleitung G-Code/EEN-2040 Schnellstartanleitung G-Code/EEN-2040 Dieses Manual führt Sie durch die Grundlagen der Installation und Basiskonfiguration Ihres IP-Gerätes. 1. Kabelanschluss am IP Gerät Schliessen Sie alle notwendigen

Mehr

Autohaus Huth. Fahrzeug-Exposé. Autohaus Huth GmbH Kennnummer: Ausdruck:

Autohaus Huth. Fahrzeug-Exposé. Autohaus Huth GmbH Kennnummer: Ausdruck: Preis: Erstzulassung: Hubraum: Kraftstoffart: Leistung: Getriebe: Kilometer: Anzahl Türen: Anzahl Sitze: Aussenfarbe: Innenfarbe: Polsterung: Anz. Vorbesitzer: Angebots-Nr.: CO2-Verb. Innersorts: CO2-Verb.

Mehr

Der Dacia Logan Ausstattungsniveaus / Technische Daten

Der Dacia Logan Ausstattungsniveaus / Technische Daten Der Dacia Logan Ausstattungsniveaus / Technische Daten Der Dacia Logan Ausstattung (S = Serienausstattung, O = Option) Logan Ambiance Lauréate Sicherheitsausstattung ABS S S S Frontairbag (Fahrer) S S

Mehr

4.6.1 Mathematische Grundlagen

4.6.1 Mathematische Grundlagen 4.6.1 Mathematische Grundlagen Die Basiseinheit für Berechnungen im AES stellt das Byte dar, daher sind viele Operationen im AES im GF(2 8 ) definiert. Um den Wert eines Byte darzustellen benutzen wir

Mehr

elearn - Ausdruck elektrische Funktion file://c:\elearn\web\tempschprint.html ZENTRALVERRIEGELUNG

elearn - Ausdruck elektrische Funktion file://c:\elearn\web\tempschprint.html ZENTRALVERRIEGELUNG Seite 1 von 9 ZENTRALVERRIEGELUNG Seite 2 von 9 ZENTRALVERRIEGELUNG - BESCHREIBUNG Die gleichzeitige Betätigung der Verriegelung der vier Türen erfolgt durch: - die Fernbedienung TEG, - die Ver-/Entriegelungstaste

Mehr

Volkswagen Golf Highline 1,4TSI 125PS *Navi*Xenon*Pano* Ihr Ansprechpartner. Matthias Berlit-VWTel.:

Volkswagen Golf Highline 1,4TSI 125PS *Navi*Xenon*Pano* Ihr Ansprechpartner. Matthias Berlit-VWTel.: Ihr Ansprechpartner Matthias Berlit-VWTel.: 03681 4552-150 Mail: m.berlit@ah-ehrhardt.com Übersicht Preis: 21.990,00 EUR Fahrzeugart: Bauart: Euromobil Limousine Leistung: Kilometerstand: Erstzulassung:

Mehr

Handbuch Happylightshow Software Version 219. Für Astra H / Zafira B. Happylightshow Handbuch V 219 Revision 1.0

Handbuch Happylightshow Software Version 219. Für Astra H / Zafira B. Happylightshow Handbuch V 219 Revision 1.0 Handbuch Happylightshow Software Version 219 Für Astra H / Zafira B 1 Übersicht 1. Einleitung...3 2. Einbau 2.1 Astra H... 4 2.2 Zafira B...5 2.3 Funktionstest... 6 3. Parametrierung... 7 4. Erklärung

Mehr

Suzuki Alto. Suzuki Alto Basis. Suzuki Alto Spirit. Suzuki Alto Comfort

Suzuki Alto. Suzuki Alto Basis. Suzuki Alto Spirit. Suzuki Alto Comfort Suzuki Alto Suzuki Alto Basis el. Wegfahrsperre, ABS, EBD, BAS, Fahrer- u. Beifahrerairbag, 3-Bremsleuchte, Isofix-Vorbereitung, Servolenkung, Radiovorbereitung mit Lautsprechern, Kopfstützen hinten, verstellbares

Mehr

Relaisplatzbelegung neue ZE (Vorderseite):

Relaisplatzbelegung neue ZE (Vorderseite): Relaisplatzbelegung neue ZE (Vorderseite): 1. Relais für Klimaanlage (13) 2. Relais für Heckscheibenwischer und wascher (72) 3. Relais für Steuergerät Digifant/Digijet (30, 32) oder Steuergerät Schubabschaltung

Mehr

Einbauorte Modelljahr 1999

Einbauorte Modelljahr 1999 Nr. 1 Einbauorte Modelljahr 1999 Inhaltsverzeichnis: Sicherungsbelegung im Sicherungshalter Nr. 1/1 Sicherungsbelegung im Sicherungshalter Nr. 1/2 13 fach Relaisträger Nr. 1/3 Mikrozentralelektrik Nr.

Mehr

Sicherungen und Relais

Sicherungen und Relais STEUERGERÄT FAHRGASTRAUM (645) Verbauort Dieser Kasten befindet sich im Fahrgastraum auf der Fahrerseite. Aufkleber Sicherungen ALIM UCH STOP ABS 20 A 0 A 0 A 20 A 5 A 20 A 5 A 7,5 A 5 A 0 A A 5 A 5 A

Mehr

Abteilung für. Sozialversicherung / Sozialrecht / Sozialpolitik. - Systematik -

Abteilung für. Sozialversicherung / Sozialrecht / Sozialpolitik. - Systematik - Zentralbibliothek Recht Abteilung für Sozialversicherung / Sozialrecht / Sozialpolitik - Systematik - Soz 1 Soz 1A Soz 1B Soz 1C Allgemeiner Teil Periodica Amtliche Sammlungen Entscheidungs- u. Leitsatzsammlungen

Mehr

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum BMW X3 (ID 00409) Mtl. Rate: 299,00 251,26 (exkl. MwSt.) Neuer Leasingvertrag Anzahlung: 0,00 Laufzeit: Jährliche Fahrleistung 36 Monate 60.000 km Leasingart: Kosten für Mehr-km: Vergütung je Minder-km:

Mehr