Fehlercodes für ein VW PASSAT Fehlercodes- /Fehlertexte -D- V02.00

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fehlercodes für ein VW PASSAT Fehlercodes- /Fehlertexte -D- V02.00"

Transkript

1 Fehlercodes für ein VW PASSAT Fehlercodes- /Fehlertexte -D- V Ausgabe Ende Bremsensteuergerät Getriebesteuergerät Steuergerät Stellmotor Fußraum-/Defrostklappe hinten rechts-v Stellmotor Fußraum-/Defrostklappe hinten links-v Stellmotor Kaltklappe-V Stellmotor Warmklappe-V Stellmotor Absperrklappe Defrost und Mannanströmer rechts-v Stellmotor Absperrklappe Defrost und Mannanströmer links-v Stellmotor Warmklappe Mittelkonsole hinten rechts-v Stellmotor Warmklappe Mittelkonsole hinten links-v Stellmotor Kaltklappe Mittelkonsole hinten rechts-v Stellmotor Kaltklappe Mittelkonsole hinten links-v A Stellmotor Verteilklappe Defrost oder Mannanströmer rechts-v B Stellmotor Verteilklappe Defrost oder Mannanströmer links-v C Stellmotor Designblende links-v D Stellmotor Designblende mitte-v E Stellmotor Designblende rechts-v F Taster Defrost hinten links-e Taster Defrost hinten rechts-e Taster Ausströmer vorn links-e Taster Ausströmer vorn mitte links-e Taster Ausströmer vorn mitte rechts-e Taster Ausströmer vorn rechts-e Taster für Temperaturunterschied Fußraum/Kopfraum-E Taster Ausströmer Mittelkonsole hinten links-e Taster Ausströmer Mittelkonsole hinten rechts-e Stellmotor für indirekte Belüftungsklappe-V A Lampe für Parklicht links-m B Lampe für Parklicht rechts-m C Stellgliedtest Gruppe 1 durchführen D Stellgliedtest Gruppe 2 durchführen E Hubdüse links für SRA F Hubdüse rechts für SRA Temperaturfühler Wärmetauscher links-g Temperaturfühler Wärmetauscher rechts-g Temperaturfühler Verdampfer-G Temperaturfühler Fußraum hinten links-g Temperaturfühler Fußraum hinten rechts-g Temperaturfühler Mittelkonsole hinten links-g Temperaturfühler Mittelkonsole hinten rechts-g Gebläsemotor für Temperaturfühler Innen-V Stellmotor Absperrklappe B-Säule und Fußraum rechts-v A Relais für Heizung Wischerruhestellung-J B Klemme 30 für Innenbeleuchtung C Lampen für Nebelscheinwerfer D Fußraumleuchten E Funktionsanforderung Fahrwerk F Schalter für Rückfahrleuchten-F Stellmotor für Absperrklappe B-Säule und Fußraum links-v Heizelement im Fußraum hinten links-z Heizelement im Fußraum hinten rechts-z Verbraucher Verbraucher Spannung Starterbatterie Taster für Nebelscheinwerfer-E Taster für Nebelschlussleuchte-E Taster für Handschuhfach-E A Sicherung für Steckdose 1-S B Sicherung für Steckdose 2-S C Sicherung für Steckdose 3-S D Endschalter für Scheibenwischer-F E Trennrelais 2.Batterie-J F Schalter für Innenbeleuchtung-E Funktionsanforderung Schiebedach

2 Unterspannungsabschaltung Sitzheizung Klemme 61 für Generator Vorlauf Kraftstoffpumpe Umschaltrelais für Bordnetzbatterie-J Umschaltrelais für Starterbatterie-J Relais für Parallelschaltung Batterien-J Klemme 30 für startrelevante Verbraucher Ladeüberwachung für Starterbatterie Leitungsüberwachung für Klemme 30 Starterbatterie A Versorgungsleitung Klemme 30 Starterbatterie B Signal Zündschlüssel steckt C Temperaturfühler Starterbatterie-G D Klemme 15 für startrelevante Verbraucher ED Magnetventil für ABS vorn links-n EE Magnetventil für ABS vorn rechts-n EF Magnetventil für ABS hinten links-n F0 Magnetventil für ABS hinten rechts-n F1 Druckregelventil für Anti-Schlupf-N F2 Ventil für Motordrosselung-N F3 Motorbremse F4 Versorgungsspannung für ABS-Ventile vorn rechts + hinten links F5 Versorgungsspannung für ABS-Ventile vorn links + hinten rechts F6 Masse für ABS-Ventile vorn rechts + hinten links F7 Masse für ABS-Ventile vorn links + hinten rechts F8 Schalter für Getriebe-E FA Schalter für Geländebetrieb-E FE Anti-Schlupf Einstellung fehlt FF Ventile für ABS Einlassventil ABS vorn links-n Magnetventil 1-N Einlassventil ABS vorn rechts-n Magnetventil 2-N Einlassventil ABS hinten-n Magnetventil 3-N Getriebe Magnetventil 4-N Auslassventil ABS vorn links-n A Magnetventil 5-N B Auslassventil ABS vorn rechts-n C Magnetventil 6-N D Auslassventil ABS hinten-n E Magnetventil 7-N F siehe Reparaturgruppe Einlassventil ABS hinten rechts-n Einlassventil ABS hinten links-n Auslassventil ABS hinten rechts-n Auslassventil ABS hinten links-n Ein-/Auslassventil ABS vorn links-n Hauptventil ABS-N Ventil 1 für Differentialsperre-N Ventil 2 für Differentialsperre-N Geber für Fahrgeschwindigkeit-G A Drosselklappensteller-V B Drehzahlfühler vorn links-g C Ein-/Auslassventil ABS vorn rechts-n D Drehzahlfühler vorn rechts-g E Ein-/Auslassventil ABS hinten links-n F Drehzahlfühler hinten rechts-g Ein-/Auslassventil ABS hinten rechts-n Drehzahlfühler hinten links-g Druckschalter-F116/Warnkontakt-F Hydraulische Energieversorgung Druckniveau Multifunktionsschalter-F Druckschalter 1 für Getriebezustand Druckschalter 2 für Getriebezustand Kick-down-Schalter-F Geber für Getriebedrehzahl-G A Schalter für Differentialsperre-E B Programmschalter-E122

3 C Geber für Getriebeöltemperatur-G D Rückförderpumpe für ABS-V E Relais für Magnetventile ABS-J F Funktionswahlschalter-E Kraftstoffverbrauchsanzeige-Signal Sekundärluftsystem Zylinder-Reihe Sekundärluftsystem Zylinder-Reihe Dosierpumpe für Reinigungsmittel-V Temperaturfühler 1 für Katalysator-G Temperaturfühler 2 für Katalysator-G Katalysator A Zweiwegeventil für Abgasrückführung-N B Magnetventil 8-N C Magnetventil 9-N D Magnetventil 10-N E Masserückführung Modulationsventile F Geber für Drehzahl Zwischenwelle-G B6 Geber 2 für Kraftstoffvorrat-G B7 Geber 3 für Kraftstoffvorrat-G B8 Geber für Kraftstoffvorrat-Zusatztank-G B9 Geber für Schwimmerstand Kraftstoffvorrat-Zusatztank-G BA Klemme 87F Kraftstoffpumpe BB Sicherung Kraftstoffpumpe Zusatztank-S BC Ansteuerung Kraftstoffpumpe Zusatztank C0 Vorladepumpe für Haldexkupplung-V C1 Vorladepumpe an C2 Vorladepumpe aus C3 Allradkupplung getrennt C4 Allradkupplung geschlossen C5 Funktionseinschränkung durch Uebertemperatur C6 Allradüberwachung C7 Steuergerät für Zugang und Startberechtigung am Komfort CAN-J C8 Steuergerät für Zugang und Startberechtigung-J C9 Steuergerät für Bordnetz-J CA Steuergerät für Batterieüberwachung-J CB Steuergerät,Anzeige und Bedieneinheit für Information, vorne-j CC Steuergerät,Anzeige und Bedieneinheit für Information, hinten-j CD Steuergerät für Sitzverstellung mit Memory, Beifahrer-J CE Steuergerät für Sitzverstellung mit Memory, hinten-j CF Steuergerät für Digitales Soundpacket-J D0 Steuergerät mit Anzeigeeinheit für Radio und Navigation-J D1 Steuergerät für Telefon/Telematik-J D2 Steuergerät für Lenksäulenelektronik-J D3 TV-Tuner-R D4 CD-ROM Laufwerk-R D5 Datenbus Infotainment im Eindraht D6 Konzern-Datenbus Komfort im Eindraht D7 Steuergerät für EGD elektronisch geregelte Dämpfung-J D8 Steuergerät für Bremskraftverstärkung-J D9 Steuergerät für elektrische Park-/Handbremse-J DA Steuergerät für Wegfahrsperre DB Steuergerät für Schiebetür-J DC Steuergerät für Kraftstoffpumpe-J DD Steuergerät,Anzeige und Bedieneinheit für Information am Komfort CAN,vorne-J DE Steuergerät,Anzeige und Bedieneinheit für Information am Komfort CAN,hinten-J DF Steuergerät für Fernbedienung-Zentralverriegelung-J E0 Steuergerät im Schalttafeleinsatz am Infotainment CAN-J E1 Steuergerät für Verkehrsfunk-J E2 Anzeigeeinheit für TV und Video, hinten-r ED ESP-Sensoreinheit EE ESP-Sensoreinheit, falsches Bauteil EF ESP-Sensoreinheit, Versorgungsspannung F0 Geber für Fahrzeugniveau vorne F1 Geber für Fahrzeugniveau hinten F2 Fahrtschreiber-G F3 Anzeige für Bordspannung-Y11

4 F4 Anzeige für Oeltemperatur-Y F2 Tachograph? F3 Anzeige für Bordspannung F4 Anzeige für Oeltemperatur F5 Kontrolllampe für Oelstand-K F6 Kontrolllampe für Wegfahrsperre-K F7 Ansteuerung Ventile Pumpe/Düse F8 Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 1-N F9 Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 2-N FA Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 3-N FB Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 4-N FC Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 5-N FD Ventil für Pumpe/Düse Zylinder 6-N FF Wählhebel-E Hallgeber nicht auf Bezugsmarke Geber für Motordrehzahl-G Geber für Zündzeitpunkt-G Hallgeber-G Leerlaufschalter-F Vollastschalter-F Drosselklappenpotentiometer-G Geber für Saugrohrdruck-G Luftmassen-/mengenmesser-G70/G CO-Potentiometer-G A Geber für Kühlmitteltemperatur-G B Geber für Ansauglufttemperatur-G C Klopfsensor 1-G D Lambda-Sonde-G E Bremslichtschalter-F F Geber für Saugrohrtemperatur-G Höhengeber-F Drehzahlinformation fehlt Drosselklappensteller/Potentiometer-G Luftmassenmesser Referenzspannung Versorgungsspannung Leerlaufregelung Geber für Oeltemperatur-G Erste Klopfregelung Zweite Klopfregelung Lambda-Regelung A Referenzspannung B Geber für Kraftstofftemperatur-G C Klopfsensor 2-G D Potentiometer für Schieberweg-G E Geber für Nadelhub-G F Drehzahl nach Maximum überschritten Ladedruck nach Maximum überschritten Motor/Getriebe elektrische Verbindung Datenleitung defekt Druckkontrollschalter für ABS-F Spannungsversorgung Fehlerspeicher Verbrauchssignal Spritzbeginnregelung Katalysatorübertemperatur Potentiometer für Luftmengenmesser-G Luftmassenmesser-G A Lambda-Regelung B Lambda-Sonde 2-G C Potentiometer für Abgasrückführung-G D Druckschalter Servolenkung-F E Einstellgrenze Gemischregler mager F Einstellgrenze Gemischregler fett Abgasrückführungssystem Gemischanpassung Geber für Oelstand-/temperatur-G Anzeige für Momentanverbrauch-Y Wählhebel Bedienungs- und Anzeigeeinheit für Climatronic hinten-e Lenkhilfe-Betrieb Ansteuerung Lenkmotor Positionssensoren im Lenkmotor Strom Lenkmotor A Relais für Lenkmotor-J509

5 B Lenkkopplung C Geber für Lenkposition-G D Geber für Lenkmoment-G E Antriebsmotor ein F Saugrohrdruck Klemme Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Klopfregelung Zylinder Temperaturfühler Abgasrückführung-G A Regelung Abgasrückführungssystem B Einstellgrenze Gemischregler C Zünder für Airbag (Fahrerseite)-N D Zünder 1 für Airbag (Beifahrerseite)-N E Zünder 2 für Airbag (Beifahrerseite)-N F Gurtschalter Fahrerseite-E Gurtschalter Beifahrerseite-E Sitzkontaktschalter Beifahrersitz-F Zündkreise Airbag Crashdaten gespeichert Kurzschluss zwischen Ventilleitungen Unterschiedliche Raddrehzahlimpulse Hydraulisch-/mechanischer Fehler Plausibilität Druck-/Bremslichtschalter Potentiometer-Stellmotor für Temperaturklappe-G Potentiometer-Stellmotor für Zentralklappe-G A Potentiometer-Stellmotor für Fußraum-/Defrostklappe-G B Stellmotor für Fußraum-/Defrostklappe-V C Potentiometer-Stellmotor für Staudruckklappe-G D Zweiwegeventil Frisch-/Umluftklappe-N E Zweiwegeventil für Kühlmittelabsperrventil-N F Aussentemperaturanzeiger-G Geber für Beladungszustand-G Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Zündausgang Geber für Verzögerung links-airbag-g A Geber für Verzögerung rechts-airbag-g B Geberzuleitung links C Geberzuleitung rechts D Ventil für Druckminderung-N E Kraftstofffilter entwässern F ABS/Getriebe elektrische Verbindung Klimakompressoreingriff Geschwindigkeitssignal Kontrolllampe für Vorglühzeit-K Geber für Wasserstand-G Stellgrößenüberwachung Bremspedalschalter-F Klimaanlage eingeschaltet Verbindung AC - Motronic Climatronic Kombi Interface Leitungen Zünder/Geber für Verzögerung A Vorwiderstand für EDS-N B Heizung Lambdasonde vor Katalysator C Geber für Beschleunigung vorn rechts-g D Geber für Beschleunigung hinten links-g E Motor/Getriebe elektrische Verbindung F Geber für Verzögerung-G123

6 Relais für Heizung Lambdasonde-J ATF Temperatur EDS Umschaltventil vorn rechts-n EDS Auslassventil vorn rechts-n EDS Umschaltventil vorn links-n EDS Auslassventil vorn links-n ABS-ASR/Motor elektrische Verbindung ABS-ASR/Motor elektrische Verbindung Heizung Lambdasonde nach Katalysator Ein-/Auslassventil ABS hinten-n A Kupplungspedalschalter-F B Leitungen für Zündkreise C Gangüberwachung D Plausibilität Wählhebel/Getriebe E Zünder Gurtstraffer (Fahrerseite)-N F Zünder Gurtstraffer (Beifahrerseite)-N Sitzbelegungssensor (Beifahrerseite)-G Stellmotor für Mittenausströmer-V Bedienungseinheit Selbsttest Kickdownschalter/Drosselklappenpotentiometer Temperaturanzeige Drehzahlmesser Geschwindigkeitsmesser Kraftstoffvorratsanzeige Kontrolllampe für Gurtwarnung-K A Gong B Außentemperatursignal C Bordspannung Klemme D zweite Fehlerlampe-K E Geber für Drosselklappensteller-G F Schalter für GRA-E A0 Hydraulikpumpe ABS mit Vorwiderstand A1 Bremse betätigen A2 Bremse lösen A3 Evl:0V Avl:0V Rad vorn links blockiert A4 Evl:UBAT Avl:0V Rad vorn links blockiert A5 Evl:UBAT Avl:UBAT Rad vorn links frei A6 Evl:UBAT Avl:0V Rad vorn links frei A7 Heizung Lambdasonde 2 vor Katalysator A8 Evr:0V Avr:0V Rad vorn rechts blockiert A9 Evr:UBAT Avr:0V Rad vorn rechts blockiert AA Evr:UBAT Avr:UBAT Rad vorn rechts frei AB Evr:UBAT Avr:0V Rad vorn rechts frei AC Heizung Lambdasonde 2 nach Katalysator AD Ehl:0V Ahl:0V Rad hinten links blockiert AE Ehl:UBAT Ahl:0V Rad hinten links blockiert AF Ehl:UBAT Ahl:UBAT Rad hinten links frei B0 Ehl:UBAT Ahl:0V Rad hinten links frei B1 Falschluft im Ansaugsystem B2 Ehr:0V Ahr:0V Rad hinten rechts blockiert B3 Ehr:UBAT Ahr:0V Rad hinten rechts blockiert B4 Ehr:UBAT Ahr:UBAT Rad hinten rechts frei B5 Ehr:UBAT Ahr:0V Rad hinten rechts frei B6 Beleuchtung/Schalter und Instrumente B7 EDS-Ventile/Hydraulikpumpe:UBAT Rad vorn links/vorn rechts blockiert B8 Ventil für Druckminderer links-n B9 Ventil für Druckminderer rechts-n BA Steuergerät erhöhte Stromaufnahme BB Lambdasonde nach Katalysator-G BC Lambdasonde 2 nach Katalysator-G BD Kühlmittel-Übertemperaturtest BE Geber für Kraftstoffzusammensetzung-G BF Leerlauferkennung Drosselklappenpotentiometer/Leerlaufschalter C0 EDS Ventile/Hydr-P:UBAT-Räder blockiert C1 Relais für Kühlerlüfter Stufe 1-J C2 Relais für Kühlerlüfter Stufe 2-J C3 Ventil für Mitteldüsen-N C4 VORSICHT Lüfter wird eingeschaltet C5 Fotosensor 2 für Sonneneinstrahlung-G C6 Stellmotor für Defrostklappe-V107

7 C7 Stellmotor für Fußraumklappe links-v C8 Stellmotor für Fußraumklappe rechts-v C9 Stellmotor für Mittenausströmer links-v CA Stellmotor für Mittenausströmer rechts-v CB Stellmotor für Fondausströmer-V CC Stellmotor für Umluftklappe-V CD Stellmotor für AKF-Klappe-V CE Schalter für Düse links oben-f CF Schalter für Düse rechts oben-f D0 Schalter für Düse links unten-f D1 Schalter für Düse rechts unten-f D2 Schalter für Düse links Mitte-F D3 Schalter für Düse rechts Mitte-F D4 Schalter für Düse Fondraum links-f D5 Schalter für Düse Fondraum rechts-f D6 Schalter für Düse Fondraum Mitte-F D7 Potentiometer im Stellmotor für Defrostklappe-G D8 Potentiometer im Stellmotor für Mittenausströmer links-g D9 Potentiometer im Stellmotor für Mittenausströmer rechts-g DA Potentiometer im Stellmotor für Mittenausströmer-G DB Potentiometer im Stellmotor für Fußraumklappe links-g DC Potentiometer im Stellmotor für Fußraumklappe rechts-g DD Potentiometer im Stellmotor für Fondausströmer-G DE Potentiometer in Mitteldüse-G DF Potentiometer im Stellmotor für Umluftklappe-G E0 Potentiometer im Stellmotor für AKF-Klappe-G E1 Ventil für Heizungsregelung links-n E2 Ventil für Heizungsregelung rechts-n E3 Pumpe für Kühlmittelumlauf-V E4 Geber für Zylinder 1 Erkennung-G E5 Bremspedalüberwachung E6 Fahrbatterie-Belüftungssystem E7 Geber für Batteriebelüftung-G E8 Fahrbatterie-Temperaturregelung E9 Isolationsüberwachung EA Fahrbatterie Zellenausfall EB Geber für Batterietemperatur vorn-g EC Geber für Batterietemperatur hinten-g ED Lüftungsklappe EE Fehlerlampe EF Kapazitätsanzeige Fahrbatterie F0 Lüfter und Batterieheizung F1 Elektrische Verbindungen Raddrehzahlimpulse F2 Heißleuchte F3 Kontrolllampe für Oeldruck-K F4 Geber für Ausströmtemperatur links-g F5 Geber für Ausströmtemperatur rechts-g F6 Sekundärluftsystem F7 Einsteller für Ausströmtemperatur links-g F8 Einsteller für Ausströmtemperatur rechts-g F9 Fehler in Motorsteuergerät gespeichert FA Einspritzventil-N FB Geber für Gasdruck (Fahrerseite)-G FC Geber für Gasdruck (Beifahrerseite)-G FD Geber für Regelschieberweg-G FE Geber für Ausströmtemperatur vorn-g FF Geber für Verdampfertemperatur hinten-g Geber für Wärmetauschertemperatur hinten-g Geber Kühlmitteltemperatur Motorausgang-G Geber Kühlmitteltemperatur Kühlerausgang-G Geber für Kraftstoffvorratsanzeige-G Oeldruckschalter-F Geber für Oeldruck-G Geber für Fahrzeugniveau hinten links-g76

8 Geber für Fahrzeugniveau hinten rechts-g Geber für Fahrzeugniveau vorn links-g Geber für Gaspedalstellung-G A Geber für Lenkwinkel-G B Temperaturfühler Aussentemperatur-G C Geber für Vertikalbeschleunigung-G D Stellmotor vorn links-v E Stellmotor vorn rechts-v F Stellmotor hinten links-v Stellmotor hinten rechts-v Temperaturfühler Schalttafel-G Temperaturfühler Dach-G Temperaturfühler Frischluftansaugkanal-G Zweiwegeventil Fußraum-Defrostklappe-N Schalter für Rückwärtsfahrt-F Frisch-/Umluftklappe Temperaturschalter für Verdampfer-E Druckschalter für Klimaanlage-F Geber für Bremspedalstellung-G A Geber für Hydraulikpumpe-G B Geber für Vertikalbeschleunigung hinten-g C Gebläse für Temperaturfühler-V D Fotosensor für Sonneneinstrahlung-G E Segmenttest F Geber für Kühlmitteltemperatur-G Temperaturfühler Gebläse-G Hochdruckschalter Magnetkupplung-F Niederdruckschalter für Klimaanlage-F Geber für Federweg vorn rechts-g Geber für Federweg vorn links-g Ventil für Federbein vorn links-n Ventil für Federbein vorn rechts-n Ventil für Federbein hinten links-n Ventil für Federbein hinten rechts-n Bremskraftverstärker ESP A Geber 1/2 für Bremsdruck B System nicht abfragebereit C Löseschalter für Magnetspule für Bremsdruck-F D Geber 2 für Bremsdruck-G E Magnetspule für Bremsdruck-N F Schalter für Bremserkennung-F Sensor für Lenkhilfe-G Lenkhilfetemperaturschutz Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer-G Hochdruckgeber-G Schalter für Bremserkennung-F Antenne 2 für Radio-R Verbindung vom Digitalem Sound Paket zum Radio Line-Ausgang vorne links Kontrolllampe für ASR-K beheizbarer Fahrersitz-Z A beheizbarer Beifahrersitz-Z B Relais für Lüfter für Kühlmittel-J C Relais für 3-te Stufe Lüfter Kühlmittel-J D Steuergerät für Heizung-J E Steuergerät für Verdeckbetätigung-J F Steuergerät für Lüfter für Kühlmittel,Stufe 1+2 -J Bedienungs-und Anzeigeeinheit-E Signal für Ansteuerung beheizbare Frontscheibe Signal für Ansteuerung beheizbare Heckscheibe Verbindung zum Steuergerät für Verdeckbetätigung Ventil 1 für Gangwahl-N Ventil 2 für Gangwahl-N Ventil 3 für Gangwahl-N Ventil 4 für Gangwahl-N Relais für Hydraulikpumpe Getriebe-J Geber für Hydraulikdruck Getriebe-G A Steuergerät für elektronisches Schaltgetriebe B Potentiometer für Wählhebel Vor/Zurück-G C Schalter für Gassenerkennung Wählhebel-F D Schalter für N-Erkennung Wählhebel-F E Schalter Stop-Erkennung Wählhebel-F F Relais für Verbraucherabschaltung-J511

9 Schalter für Start/Stop Betrieb-E S-Kontakt am Zündanlassschalter-D Steuerausgang Aktivverstärker, am Radio Lautsprecher Lautsprecher vorn Lautsprecher hinten Ausgang Radiodisplay Schalttafeleinsatz Verbindung zum CD-Wechsler Antenne, am Radio CD-Wechsler-R A Verbindung zwischen ZF-Ausgang Radio zum Antennenverstärker B Line-Ausgang vorne rechts C Line-Ausgang hinten links D Verbindung zum Rechner für Navigation E Antenne für Navigation (GPS)-R50/R F Antenne 1 für TV-R Antenne 2 für TV-R Antenne 3 für TV-R Antenne 4 für TV-R Verbindung zum ABS-Steuergerät Drehwinkelsensor-G Line-Ausgang hinten rechts Tieftonlautsprecher vorn links-r Tieftonlautsprecher vorn rechts-r Tieftonlautsprecher hinten links-r Tieftonlautsprecher hinten rechts-r A Hochtonlautsprecher vorn links-r B Hochtonlautsprecher vorn rechts-r C Hochtonlautsprecher hinten links-r D Hochtonlautsprecher vorn rechts-r E Verbindungen zu Lautsprechern vorn links F Verbindungen zu Lautsprechern vorn rechts Verbindungen zu Lautsprechern hinten links Verbindungen zu Lautsprechern hinten rechts Bedienungseinheit für Programmwahl-E Zündanlassschalter-D (Klemme S) Zündanlassschalter-D (Klemme X) Zündanlassschalter-D (Klemme 50) Blinkerschalter-E Taster für Warnlicht-E Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb-E Signalhornbetätigung-H A Taster für beheizbare Heckscheibe-E B Taster für Fernentriegelung,Heckklappe-E C Taster für Entriegelung/Heckklappenschliesszylinder-F D Taster für Entriegelung/Heckklappengriff-E E Taster für Heizung Aussenspiegel-E F GRA/ADR Bedienteil-E Schließeinheit Heckklappe-F Scheibenwaschpumpe-V Ansteuerung Klimakompressor Sicherung für Wischermotor-S Sicherung Signalhorn/Doppeltonhorn-S Rückfahrleuchten Sicherung für Fernentriegelung,Heckklappe-S Sicherung für Heizung,Aussenspiegel-S Sicherung Magnet für Wählhebelsperre-S Sicherung für Rückfahrleuchten-S A Signalhorn/Doppeltonhorn-H B Eingriff Lastmanagement C Steuergerät für Wischermotor D Scheibenwischermotor-V (Stufe 1/2) E Kontrolllampe für Warnblinkanlage-K F Kontrolllampe beheizbare Heckscheibe-K Schalter für Fensterheber vorn links-e Schalter für Fensterheber vorn rechts,fahrer-e Schalter für Fensterheber hinten links,fahrer-e Schalter für Fensterheber hinten rechts,fahrer-e Sperrschalter für Fensterheber hinten-e Regler für Scheibenwischer-Intervallschaltung Klemme Motor für Heckscheibenwischer-V beheizbare Außenspiegel (Z4/Z5)

10 Kontrolllampe beheizbare Außenspiegel-K A Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb-E22(Stufe 1) B Scheibenwischerschalter für Intervallbetrieb-E22(Stufe 2) C Relais für Scheinwerferreinigungsanlage-J D Sicherung (30) für Innenleuchten-S E Klemme F Klemme 30 rechts A0 Schließeinheit für Zentralverriegelung Fahrerseite-F A1 Schließeinheit für Zentralverriegelung Beifahrerseite-F A2 Schließeinheit für Zentralverriegelung hinten links-f A3 Schließeinheit für Zentralverriegelung hinten rechts-f A4 Motor Fensterheber Fahrerseite-V A5 Motor Fensterheber Beifahrerseite-V A6 Motor Fensterheber hinten links-v A7 Motor Fensterheber hinten rechts-v A8 Schalter Fensterheber Beifahrerseite-E A9 Schalter Fensterheber hinten links-e AA Schalter Fensterheber hinten rechts-e AB Motore Spiegelverstellung Fahrerseite-V AC Motore Spiegelverstellung Beifahrerseite-V AD Motor Spiegelanklappung Fahrerseite-V AE Motor Spiegelanklappung Beifahrerseite-V AF Spiegelheizung Fahrerseite-Z B0 Spiegelheizung Beifahrerseite-Z B1 Crashsensor-G B2 Innenleuchte-W B3 Schalter Fernentriegelung Heckklappe-E B4 Signal Schiebedach schließen B5 Motor für Zentralverriegelung Heckklappe-V53,LOCK B6 Motor für Zentralverriegelung Heckklappe-V53,UNLOCK B7 Relais für Motor Fernentriegelung Heckklappe-J B8 Signal Fahrertür offen B9 Zeitbegrenzung Innenlicht BA Sperrrelais für Anlasser-J BB Schlüssel BC Schlüssel BD Schlüssel BE Schlüssel BF Kontrolllampe Zentralverriegelung Safe-K C0 Schalter Zentralverriegelung Fahrerseite-F C1 Schalter Zentralverriegelung Beifahrerseite-F C2 Alarm durch Neigungssensor C3 Signalleitung zum Neigungssensor C4 Signal Fahrertür offen; Plus C5 Sicherung für Alarmhorn-S C6 Sicherung für Blinkleuchten-S C7 Blinkleuchten links C8 Blinkleuchten rechts C9 Sicherung für beheizbare Heckscheibe-S CB Relais für beheizbare Frontscheibe links-j CC Relais für beheizbare Frontscheibe rechts-j CD Schalter für beheizbare Heckscheibe-E CE Schalter für beheizbare Frontscheibe-E CF beheizbare Heckscheibe-Z D0 Kontrolllampe für beheizbare Frontscheibe-K D1 Abblendlicht links + rechts D2 Lampe für Abblendlichtscheinwerfer links-m D3 Lampe für Abblendlichtscheinwerfer rechts-m D4 Sicherung für Abblendlicht links-s D5 Sicherung für Abblendlicht rechts-s D6 Sicherung für Standlicht links-s D7 Sicherung für Standlicht rechts-s D8 Lampe für Schlusslicht links-m D9 Lampe für Schlusslicht rechts-m DA Sicherung für Bremsleuchten-S DB Lampe für Bremslicht links-m9

11 DC Lampe für Bremslicht rechts-m DD Sicherung für Verbraucherabschaltung-S DE Verbraucherabschaltung DF Innenbeleuchtung E0 Verbraucherabschaltung aktiv E1 Verbraucherabschaltung inaktiv E2 Geber vordere Höhenverstellung Fahrersitz-G E3 Geber hintere Höhenverstellung Fahrersitz-G E4 Geber Höhenverstellung Kopfstütze Fahrersitz-G E5 Motor für Längsverstellung Fahrersitz-V E6 Motor für Lehnenverstellung Fahrersitz-V E7 Motor vordere Höhenverstellung Fahrersitz-V E8 Motor hintere Höhenverstellung Fahrersitz-V E9 Motor Kopfstützenverstellung Fahrersitz-V EA Taster vordere Höhenverstellung auf,fahrersitz-e EB Taster vordere Höhenverstellung ab,fahrersitz-e EC Taster hintere Höhenverstellung auf,fahrersitz-e ED Taster hintere Höhenverstellung ab,fahrersitz-e EE Taster Längsverstellung vor,fahrersitz-e EF Taster Längsverstellung zurück,fahrersitz-e F0 Hinweis: Notausschalter betätigt! F1 Geber Längsverstellung,Fahrersitz-G F2 Geber Lehnenverstellung,Fahrersitz-G F3 Taster Kopfstützenverstellung auf,fahrersitz-e F4 Taster Kopfstützenverstellung ab,fahrersitz-e F5 Klimakompressor Lastsignal F6 Endstufe für Lüfterthermostat F7 Kühlerlüftersteuerung F8 Luftablassventil Gasfederdämpfung-N F9 Kompressor für Gasfederdämpfung-V FA Lüfter für Kühlmittel-V FB Relais FC Wasserpumpe-V FD Kontrolllampe für Differentialsperre-K FE Innenleuchte, Kombibild aktiviert FF Summer/Gong-H Regensensor-G Ansteuerung Fehlerlampe defekt Gebläse für Verdampfer hinten-v Warmluftgebläse hinten-v Relais für Gebläse-J Relais für Klimaanlage-J Schlüsseltaster Zentralverriegelung Fahrerseite,verriegeln Schlüsseltaster Zentralverriegelung Fahrerseite,entriegeln Schlüsseltaster Zentralverriegelung Beifahrerseite,verriegeln Schlüsseltaster Zentralverriegelung Beifahrerseite,entriegeln A Fensterheber Thermoschutz aktiv,fahrer B Fensterheber Thermoschutz aktiv,beifahrer C Fensterheber Thermoschutz aktiv,hinten links D Fensterheber Thermoschutz aktiv,hinten rechts E Zentralverriegelung Thermoschutz F Geber für Kühlmitteltemperaturanzeige-G ABS/Getriebe elektrische Verbindung ASR-Funktion unplausibel Steuergerät nicht codiert Steuergerät: falsche Softwareversion Steuergerät falsch codiert Schalter für Tiptronic-F Kontrolllampe für Bremsbelag-K Kontrolllampe für Zweikreis-und Handbremsanlage-K Kontrolllampe für Dieselelektronik-K Bordspannung Klemme A Glühkerzenüberwachung B Stellmotor Kraftstoffmengenregelung-V C Potentiometer für Lastsignal-G D Ventil für Einspritzbeginn-N E Relais für Spannungsversorgung Klemme 30-J F Geber für Kraftstofförderbeginn-G Funktion: Ausgleichsladung

12 Funktion: Spannungs-Konstantladung Funktion: Strom-Konstantladung Geber für Rotorlage-G Geber für Wicklungstemperatur Nutgrund-G Geber für Wicklungstemperatur Wickelkopf-G Signal für Batteriestromreduzierung Schalter für E-Erkennung Wählhebel-F Klemme 58d - Dimmung Innenlicht Verbindung RNS zum TV-Antennenverstärker B Ventil für Abschaltung 2. Wärmetauscher-N C Relais für Hydraulikpumpe Kupplungssteller-J D Drucksystem Bremskraftverstärker E Relais für Anlasser-J F Geber für Kupplungsweg-G Unterdruckventil für Kupplungssteller-N Drucksystem Kupplung Belüftungsventil für Kupplungssteller-N Relais für Unterdruckpumpe-J Relais für Hydraulikpumpe Kupplung-J Unterdruckschalter Bremskraftverstärker-F Schalter für Gangbetätigung-F Relais für Lenkungshydraulik-J Schalter Servolenkungsunterstützung-F Vorrangschaltventil-N A Kontrolllampe für Kraftstoffreserve-K B Kontrolllampe für Waschwassermangel-K C Kontrolllampe für Temperatur-Warnung 0 C-K D Kontrolllampe für Temperatur-Warnung 4 C-K E Geber für Geschwindigkeitsmesser-G F Grundeinstellung nicht durchgeführt Gemischanpassung Schalter für Spannbügel abgelegt-f Schalter für Spannbügel angehoben-f Schalter für Verdeck vorn-f Schalter für Verdeck abgelegt-f Schalter für Verdeckkastendeckel oben-f Schalter 3 Verdeckkastendeckel links-f Schalter 2 Verdeckkastendeckel links-f Schalter 1 Verdeckkastendeckel links-f Schalter für Verdeck verriegelt-f A Schalter für Heckklappe zu-f B Schalter für Kofferraum verriegelt C Schalter für Kofferraum entriegelt D Schalter für Entriegelungssperre-F E Schalter 3 Verdeckkastendeckel rechts-f F Schalter 2 Verdeckkastendeckel rechts-f Schalter 1 Verdeckkastendeckel rechts-f Magnetventil 8-N Relais für Fensterheber absenken-j Kontrollleuchte für Verdeck-K Relais für Fensterheber anheben-j Relais für Hydraulikpumpe-J Magnet für Entriegelungssperre-N Stellmotor 1 für Kofferraumschloss Stromversorgung für Stellmotor 1 und Stellmotor 2 für Kofferraumschloss A Schalter für Handbremskontrolle-F B C Stellmotor für Verdeckentriegelung D Belastungssignal für Generatorklemme DF E Motorvorwärmung F Signal für Gangerkennung Nockenwellenverstellung Nockenwellenverstellung Hallgeber 2-G Ansteuerung fehlerhaft Ladezeitüberwachung Saugrohrumschaltung Signal für Motordrehzahl Kontrolllampe für Kraftstoffreserve-K Lesespule für Wegfahrsicherung-D S-Kontakt-H A ABS-Betrieb

13 B Ansteuerung Blinkleuchten C Infrarotsensor vorn-g D Infrarotsensor hinten-g E Alarmhorn-H F Sensoren für Innenraumüberwachung Anlasser Startunterbrechung Schalter für Zentralverriegelung; Verriegelungskontakte Schalter für Zentralverriegelung; Fahrertür Entriegelung Schalter für Zentralverriegelung; Beifahretür Entriegelung Schalter für Zentralverriegelung; Heckklappe Entriegelung Schalter für Heckklappenentriegelung-E Motoren für Zentralverriegelung; Fahrertür und Tankventil zu Motoren für Zentralverriegelung; Fahrertür und Tankventil auf Motor für Zentralverriegelung; Beifahrertür öffnen Motoren für Zentralverriegelung; hintere Türen öffnen A Motoren für Zentralverriegelung; Beifahrer-und hintere Türen zu B Motor für Heckklappenverriegelung-V C Aktivierung der Safe Sicherung Türen D Deaktivierung der Safe Sicherung Türen E Analoganzeigen F Sperrschalter für Dieselmotor-F Schalter für Gangüberwachung-F Schalter für Ecomatic-E Druckschalter für Kupplungssystem-F Kupplung Schalter für Gangerkennung-F Versorgungsspannung für Alarmhorn Versorgungsspannung für Blinkleuchten Leitungen für Safe Sicherung Relais für Glühkerzen-Kühlmittel-J Endstufe Nockenwellensteuerungsventil A Verbrennungsaussetzer B Zünddurchschlag C ESP-Betrieb D Drosselklappensteuereinheit-J E Signal für Motormoment F Ventil für Vollastanschlag-N Ventil für Leerlaufdrehzahlanhebung-N Türkontaktschalter Fahrerseite-F Geber für Einspritzdauer-G Temperaturfühler Beifahrersitz-G Temperaturfühler Fahrersitz-G Motor für Längsverstellung Fahrersitz-V Motor für Höhenverstellung Fahrersitz-V Einsteller für beheizbaren Fahrersitz-E Schlüssel Motorsteuergerät B Schlüsselprogrammierung falsch C Motor/Klimakompressorabschaltung elektrische Verbindung D Initialisierung: nur 2 Schlüssel gelernt E Höhenadaption F Kontrolllampe für Katalysator-K A0 Geber für Ausströmtemperatur hinten-g A1 Frischluftgebläse hinten-v A2 Stellmotor für Luftverteilung hinten-v A3 Stellmotor für Temperaturklappe hinten-v A4 Steuergerät/Magnetkupplung-elektrische Verbindung A5 Stellmotor für Luftverteilung vorn-v A6 Steuergerät/Stellmotoren-elektrische Verbindung A7 Motoren für Sitzverstellung A8 Kupplung für Wandlerüberbrückung A9 Relais für kleine Heizleistung-J AA Relais für große Heizleistung-J360

14 AB ENDE AC Motor/Getriebe - Datenbus AD Datenbus Antrieb falscher Softwarestand AE Datenbus Komfort falscher Softwarestand AF Motor/ABS - elektrische Verbindung B0 Versorgungsspannung für ABS-Ventile B1 Versorgungsspannung für ABS-Pumpe B2 Diagnoseleitung B3 ABS/Schalttafeleinsatz elektrische Verbindung B4 Geber für Motortemperatur-G B5 Relais für Climatronic-J B6 Signal für Zeitspanne Zündung aus B7 Steuergerät für Zusatzheizung-J B8 Datensätze im Steuergerät verändert B9 Drehzahlsignal Generatorklemme W BA Steuergerät lernt Verstellbereich BB Zünder für Gurtstraffer hinten,fahrerseite-n BC Zünder für Gurtstraffer hinten,beifahrerseite-n BD Zünder für Gurtstraffer hinten Mitte-N BE Crashdaten Gurtstraffer gespeichert BF Sitzbelegungssensor hinten,fahrerseite-g C0 Sitzbelegungssensor hinten,beifahrerseite-g C1 Zünder Seitenairbag Fahrerseite-N C2 Zünder Seitenairbag Beifahrerseite-N C3 Zünder Seitenairbag hinten,fahrerseite-n C4 Zünder Seitenairbag hinten,beifahrerseite-n C5 Crashsensor Seitenairbag Fahrerseite-G C6 Crashsensor Seitenairbag Beifahrerseite-G C7 Signal Zentralverriegelung öffnen C8 Steuergerät passt nicht zum Fahrzeug C9 Funkempfänger Standheizung-R CA Crashdaten Seitenairbag gespeichert,fahrerseite CB Crashdaten Seitenairbag gespeichert,beifahrerseite CC Schlüsselschalter Abschaltung Airbag, Beifahrerseite-E CD Geber für Luftfeuchtigkeit,Klimaanlage-G CE Geber für Ausströmtemperatur Fußraum links-g CF Geber für Ausströmtemperatur Fußraum rechts-g D0 Regelventil für Kompressor,Klima-N D1 Absperrventil für Kühlmittel,Heizung-N D2 Steuergerät für beheizbare Frontscheibe-J D3 Sekundärlufteinblasventil-N D4 Magnet für Wählhebelsperre-N D5 Kraftstoffabschaltventil-N D6 Zündwinkelverstellung D7 Belüftungsventil Drosselklappensteller-N D8 Entlüftungsventil Drosselklappensteller-N D9 Magnetventil 2 für Aktivkohlebehälter-N DA Endstufen im Steuergerät DB Ventil Registersaugrohrumschaltung-N DC Steuergerät Lambda-Sondenheizung-J DD Drucksteller-N DE Relais für Ansaugrohrvorwärmung-J DF Magnetventil 1 für Aktivkohlebehälter-N E0 Zweiwegeventil-Vollastanreicherung-N E1 Einspritzventil Zylinder 1-N E2 Einspritzventil Zylinder 2-N E3 Einspritzventil Zylinder 3-N E4 Einspritzventil Zylinder 4-N E5 Einspritzventil Zylinder 5-N E6 Einspritzventil Zylinder 6-N E7 Einspritzventil Zylinder 7-N E8 Einspritzventil Zylinder 8-N E9 Ventil für Leerlaufstabilisierung-N EA Luftklappensteller-V EB Kraftstoffpumpenrelais-J EC Ventil für Schubabschaltung-N ED Taktventil für Lambdaregelung-N EE Magnetventil Ladedruckbegrenzung-N EF Kaltstartventil-N F0 Relais für Sekundärluftpumpe-J299

15 F1 Ventil für Abgasrückführung-N F2 Relais für Glühkerzen-J F3 Steuergerät für Glühzeitautomatik-J F4 Mengensteller-N F5 Ventil für Einspritzbeginn-N F6 Magnetkupplung für Klimaanlage-N F7 Stellmotor für Temperaturklappe-V F8 Stellmotor für Zentralklappe-V F9 Frischluftgebläse-V FA Stellmotor für Staudruckklappe-V FB Schlüsselschalter Abschaltung Seitenairbags hinten-e FC Hydraulikpumpe ABS-V FD Relais für Hydraulikpumpe ABS-J FE Abschaltrelais für EDS-J FF Geber für Längsbeschleunigung-G Airbag Beifahrerseite abgeschaltet Airbag Fahrerseite abgeschaltet Umschaltventil für Saugrohrklappe-N Motor für Saugrohrklappe-V Seitenairbag Fahrerseite abgeschaltet Seitenairbag Beifahrerseite abgeschaltet Gurtstraffer Fahrerseite abgeschaltet Gurtstraffer Beifahrerseite abgeschaltet Klemme 30 Lenkhilfe Klemme 15 Lenkhilfe A Referenzspannung Lenkhilfe B Schlüsselschalter Abschaltung Seitenairbag hinten, Fahrerseite-E C Schlüsselschalter Abschaltung Seitenairbag hinten, Beifahrerseite-E D Kontrolllampe für Seitenairbag aus, hinten Fahrerseite-K E Kontrolllampe für Seitenairbag aus, hinten Beifahrerseite -K F Steuergerät im Schalttafeleinsatz falsch codiert Geber für Ausströmtemperatur Mitte-G Geber für Ausströmtemperatur Fußraum-G Kontrolllampentest Kombiinstrument Diagnose-Interface für Datenbus-J Steuergerät für Navigation mit CD Laufwerk-J Steuergerät für Spracheingabe-J Steuergerät für Telematik-J Sende- und Empfangsgerät für Telefon-R Radio Datenbus Infotainment A schneller Datenbus Display B LWL-Datenbus Display C Steuergerät für Dachelektronik-J D Steuergerät für Lenkhilfe-J E Steuergerät für Niveauregelung-J F Daten-BUS Information Daten-BUS Antrieb Daten-BUS Antrieb im Notlauf Motorsteuergerät Getriebesteuergerät Bremsensteuergerät Steuergerät im Schalttafeleinsatz-J Steuergerät für Einspritzpumpe-J Steuergerät für Abstandsregelung-J Steuergerät für Climatronic-J Steuergerät für Airbag-J A Steuergerät für Multifunktionseinheit-J B Steuergerät für automatische Kupplung-J C Steuergerät für Allradantrieb-J D Steuergerät für Reifendrucküberwachung-J E Steuergerät für Multifunktionslenkrad-J F Steuergerät für Einparkhilfe-J Daten-BUS Komfort Daten-BUS Komfort im Notlauf Zentralsteuergerät für Komfortsystem-J Türsteuergerät Fahrerseite-J Türsteuergerät Beifahrerseite-J Türsteuergerät hinten links-j Türsteuergerät hinten rechts-j389

16 Steuergerät für Sitz-/Spiegelposition Fahrer-J Konzern Datenbus Komfort Türinnengriffbeleuchtung A Signal Türen nicht geschlossen B Ausstiegswarnleuchte C Spiegelverstellschalter D Steuergerät im Schalttafeleinsatz am Komfort CAN-J E Motorsteuergerät 2 (Slave 1) F Motorsteuergerät 3 (Slave 2) Gasentladungslampe Zündmodul für Gasentladungslampe-N Leitung zum Zündmodul Leitung zur Gasentladungslampe Kontrolllampe für Innenraumüberwachungsabschaltung-K Alarm durch Sensor für DWA vorne Alarm durch Sensor für DWA hinten Leitung für Kommunikation auf Masse Leitung für Taktsignal vorne, 5V Pegel Leitung für Taktsignal hinten, 5V Pegel A Freigabesignal Wegfahrsperre B Signal;alle Fenster öffnen C Signal;alle Fenster und Schiebedach schließen D Motor für Tankdeckelverriegelung-V E Schalter für Innenverriegelung,Fahrerseite-E F Schalter für Innenverriegelung,Beifahrerseite-E Schalter für Diebstahlwarnanlage öffnen Schalter für Diebstahlwarnanlage schließen Schalter für Heckklappe schließen-f Schalter für Zentralverriegelung; Fahrertür-F Schalter für Zentralverriegelung; Beifahrertür-F Lock/Unlock Schalter/Verriegelungstaster innen Öffnung durch Crash-Signal Abschaltung der Pumpe für Zentralverriegelung Alarm durch Schalter Kofferraum Alarm durch Schalter Motorhaube A Alarm durch Innenraumüberwachung B Alarm durch Türkontaktschalter Fahrerseite C Alarm durch Türkontaktschalter hinten/beifahrerseite D Alarm durch Massekontakt Radio E Alarm durch Klemme F Ventile für Motorlagerung Stufe Drehzahlsignal für Einspritzpumpe Ultraschallsensor links für Diebstahlwarnanlage-G Ultraschallsensor rechts für Diebstahlwarnanlage-G Schalter für Innenraumüberwachung-E Alarm durch Sensor für Diebstahlwarnanlage hinten links Alarm durch Sensor für Diebstahlwarnanlage hinten rechts Alarm durch Sensor für Diebstahlwarnanlage vorn links Alarm durch Sensor für Diebstahlwarnanlage vorn rechts Alarm durch Glasbruchsensoren Kontrolllampe für Alarmanlage-K A Alarmauslösung erzeugen B Leitung für Spannungsversorgung C Leitung für Taktsignal D Schalter für Heckklappe öffnen-f E Innenraumüberwachung aktivieren F Crashsignal simulieren nächstes Stellglied: --> betätigen Geber für Niveauregelung-G Kontrolllampe für Niveauregelung-K Motor für Kompressor-Niveauregelung-V Ventile für Federbeine h-n150/ Ablassmagnetventil Niveauregelung-N Signalleitung von Zentralverriegelung: Türen auf Relais für Kompressor-Niveauregelung-J Niveauregelung A Datenleitung von Navigation B Glasbruchsensoren hinten C Ventile für Motorlagerung Stufe D Ventil 2 für Abgasrückführung-N E keine Flammenbildung F Flammenabbruch

Golf Einbauorte Nr. 204 / 1

Golf Einbauorte Nr. 204 / 1 WIXML Page 1 of 16 Golf Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe 02.2006 Relaisplatz und Sicherungsbelegung E Box Low, ab Mai 2005 Übersicht der Sicherungen und Relaisplätze 1 Sicherungen (SA) auf Sicherungshalter

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Page 1 of 17 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (120 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstaben CANB, CAND ab September 2008 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (140 kw - 6 Zylinder)

Mehr

Ford Mondeo. Elektrische Systeme

Ford Mondeo. Elektrische Systeme Ford Mondeo (08/1996-09/2000) Elektrische Systeme Seite 1 von 262 Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000)

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000) Nr. 4/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000) Relaisplatzbelegung auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte.............. 4/2 Belegung der Relaisplatte..................................................................

Mehr

Suzuki Alto. Suzuki Alto Basis. Suzuki Alto Spirit. Suzuki Alto Comfort

Suzuki Alto. Suzuki Alto Basis. Suzuki Alto Spirit. Suzuki Alto Comfort Suzuki Alto Suzuki Alto Basis el. Wegfahrsperre, ABS, EBD, BAS, Fahrer- u. Beifahrerairbag, 3-Bremsleuchte, Isofix-Vorbereitung, Servolenkung, Radiovorbereitung mit Lautsprechern, Kopfstützen hinten, verstellbares

Mehr

Skoda Yeti. Skoda Yeti Active. Skoda Yeti Comfort

Skoda Yeti. Skoda Yeti Active. Skoda Yeti Comfort Skoda Yeti Skoda Yeti Active Austattung: el. Wegfahrsperre, Servolenkung, ABS, EBV, MSR, ASR, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags vorne, Kopfairbag, Lichtassistent mit Tagfahrlicht, Kopfstützen

Mehr

Service. Innenraumüberwachung. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst

Service. Innenraumüberwachung. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst Service 185 Innenraumüberwachung Konstruktion und Funktion Selbststudienprogramm Kundendienst Die Diebstahlwarnanlage überwacht die Außenhaut des Fahrzeuges, das Radio und die Zündung. Die Innenraumüberwachung

Mehr

Fehler Code Fehlercodes- /Fehlertexte Deutsch stand Ausgabe Ende Bremsensteuergerat Getriebesteuergerat 00003

Fehler Code Fehlercodes- /Fehlertexte Deutsch stand Ausgabe Ende Bremsensteuergerat Getriebesteuergerat 00003 Fehler Code Fehlercodes- /Fehlertexte Deutsch stand 2006 00000 0000 Ausgabe Ende 00001 0001 Bremsensteuergerat 00002 0002 Getriebesteuergerat 00003 0003 Steuergerat 00004 0004 Steuergerat fur Gasbetrieb-J659

Mehr

+,! %(! + )! " -.. ) %+ " / " & (, $. $ %

+,! %(! + )!  -.. ) %+  /  & (, $. $ % ) * ) -.. ) /. 0). )12340 5))6 7489:;1238 55< 633373329:; ) 5= 0> ) * -./01-23) 4 2567-) 0 89/ :57 ;7 2?6;?0 @=) 2@- 6-/ =)? 27A3 = 79 @ @B67@ -AC@ @=7 =/ 55DE/05;FA?=) 5 2 E//5;FA=) C 4 ADA

Mehr

Audi A6 Avant 3.0TDI 235kW *Quattro*S line*navi*voll* Ihr Ansprechpartner. Silvio Naujoks

Audi A6 Avant 3.0TDI 235kW *Quattro*S line*navi*voll* Ihr Ansprechpartner. Silvio Naujoks Ihr Ansprechpartner Silvio Naujoks Tel.: 03693/714758 s.naujoks@ah-ehrhardt.com Übersicht Preis: 72.990,00 EUR Fahrzeugart: Bauart: Gebrauchtwagen Kombi Leistung: Kilometerstand: Erstzulassung: 235kW/320PS

Mehr

Stromlaufplan Corsa-C ab MJ 2001

Stromlaufplan Corsa-C ab MJ 2001 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis I Index II Stromkreis 1-36 - I - Index Airbag (Linkslenker) 26 Airbag (Rechtslenker) 27 Anlassen & Laden 1 Antiblockiersystem 28 Antiblockiersystem & Traction Control

Mehr

22.620,- EUR MwSt. ausweisbar. VW Caddy 2.0TDI Trendline Klima GRA Bluetooth. Preis: AUTO FÜRST Inh. Jörg Fürst

22.620,- EUR MwSt. ausweisbar. VW Caddy 2.0TDI Trendline Klima GRA Bluetooth. Preis: AUTO FÜRST Inh. Jörg Fürst Neuwagen EU-Fahrzeug 0 KM Leistung 75 kw (102 PS) Hubraum 1968 ccm Kraftstoff Diesel Schadstoffklasse Euro 6 Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe Verbrauch kombiniert 4,6 l/100km innerorts 5,3 l/100km außerorts

Mehr

Standard-Hinweise für T4 Benziner wenn s Ruckelt oder Ausgeht (Stand ) Kurzes Vorwort:

Standard-Hinweise für T4 Benziner wenn s Ruckelt oder Ausgeht (Stand ) Kurzes Vorwort: Standard-Hinweise für T4 Benziner wenn s Ruckelt oder Ausgeht (Stand 12.04.2006) Kurzes Vorwort: Was in den T4-Foren oftmals über die Arbeit von Werkstätten (auch VW) berichtet wurde, ist teilweise zum

Mehr

VERWENDUNG UND KAPAZITÄT VON SICHERUNGEN IM SICHERUNGSBLOCK

VERWENDUNG UND KAPAZITÄT VON SICHERUNGEN IM SICHERUNGSBLOCK 1 von 5 25.08.2011 19:03 Nubira-Lacetti ABSCHNITT 4 VERWENDUNG UND KAPAZITÄT VON SICHERUNGEN IM SICHERUNGSBLOCK 1. RELAIS- UND SICHERUNGSBLOCK MOTORRAUM 1) POSITION DES RELAIS UND SICHERUNG 2) VERWENDUNG

Mehr

Elektronisches Diesel-Einspritzsystem DEC D2 Z30DT

Elektronisches Diesel-Einspritzsystem DEC D2 Z30DT Elektronisches Diesel-Einspritzsystem DEC D2 Z30DT P0016 - Kurbelwellen/Nockenwellen Übereinstimmung P0093 - Rail Druck nicht im Sollbereich P0100 - Luftmassen/Mengenmesser Signal zu groß P0100 - Luftmassen/Mengenmesser

Mehr

Klemmenbezeichnungen im Kraftfahrzeug Deutsche Klemmenbezeichnungen nach DIN Zünd-Anlagen

Klemmenbezeichnungen im Kraftfahrzeug Deutsche Klemmenbezeichnungen nach DIN Zünd-Anlagen Klemmenbezeichnungen im Kraftfahrzeug Deutsche Klemmenbezeichnungen nach DIN 72 552 1 Zünd-Anlagen 1 Klemme an Zündspule bzw. am Zündgerät für Hochspannungs- Kondensatorzündung (Niederspannung) Klemme

Mehr

Kurzbeschreibung Fahrzeug mit rsg

Kurzbeschreibung Fahrzeug mit rsg Kurzbeschreibung Fahrzeug mit rsg Bei Fahrzeugen mit der ECO Start/Stopp Funktion wird der Motor in Leerlaufphasen abgeschaltet. Dadurch werden Abgas- sowie Geräuschemission verringert oder zum Teil gänzlich

Mehr

Kia Sportage. Kia Sportage Base. Kia Sportage Comfort Pack

Kia Sportage. Kia Sportage Base. Kia Sportage Comfort Pack Kia Sportage Kia Sportage Base Austattung: ABS, ESC (elektonisches Stabilitätsprogramm), HAC (Berganfahrhilfe), DBC (Bergabfahrhilfe), VSM, ESS, Fahrer und Beifahrerairbag, Seitenairbag, Kopfairbags, aktive

Mehr

Exposé. OPEL Mokka X 1.4 Automatik Active Klima-AT*AGR-Sitze. automatischer QR-Code

Exposé. OPEL Mokka X 1.4 Automatik Active Klima-AT*AGR-Sitze. automatischer QR-Code Exposé OPEL -Sitze automatischer QR-Code Telefon: 030-47490688 Erstzulassung: --. --. ---- Kraftstoffart: Super Kilometerstand: Motorleistung: 10 km Karosserie: Geschlossen 103 kw ( 140 PS ) Farbe: Schneeweiß

Mehr

Fehlerdiagnosecodes Für Peugeot und Citroen Modelle

Fehlerdiagnosecodes Für Peugeot und Citroen Modelle Fehlerdiagnosecodes Für Peugeot und Citroen Modelle Für folgende Fahrzeuge Peugeot: 106 (Serie 1) 205 306 (Serie 1) 309 405 605 Citroen: AX BX Saxo Xantia XM ZX Diagnosestecker Gehäusefarben Motorsteuergerät

Mehr

Um-/Nachrüstungen Crafter

Um-/Nachrüstungen Crafter Um-/en Crafter Ab dem 0..007 sind alle Um- und en beim Crafter kostenpflichtig. Teilweise ausgenommen sind Aktivierungen von Vorbereitungen ab dem 5.05.009 (siehe Tabelle). Ab der Marken- benötigen Sie

Mehr

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Opel Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer 150 Jahre Opel. Ihr Anbieter ,00 EUR

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Opel Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer 150 Jahre Opel. Ihr Anbieter ,00 EUR 11.990,00 EUR (aus priv. Vorbesitz) Ihr Anbieter Autohaus Fritze GmbH & Co. KG Am Hohen Stein 1 06618 Naumburg Tel. +49 03445 71171562 Fax +49 03445 71171599 Angebotsnummer 65000131 Fahrzeugart Gebrauchtwagen

Mehr

Impressum !! "# $ $ )$ *# $ +,#-.. %/ #2 # #2 4 # /7# 3 #8189# : 4 # 0 $; !! $"!!%#!-")!#!

Impressum !! # $ $ )$ *# $ +,#-.. %/ #2 # #2 4 # /7# 3 #8189# : 4 # 0 $; !! $!!%#!-)!#! Impressum!! "# $ $ %& '(" )$ *# $ +,#-.. %/0 012 3#2 # #2 4 #2 3 250 06 0 /7# # 48#7 3 #8189# : 4 # 0 $; 01

Mehr

VW Passat Variant 2.0 TDI BlueMo...

VW Passat Variant 2.0 TDI BlueMo... VW Passat Variant 2.0 TDI BlueMo... Kraftstoff Diesel Fahrzeug-Art Gebrauchtfahrzeug Fahrzeug-Kategorie Kombi Erstzulassung 06/2011 HU 06/2014 AU 06/2014 Kilometerstand 177325 Leistung 103 kw / 141 PS

Mehr

Flughafen Wien (VIE) Wien St. Pölten Linz Westbahn

Flughafen Wien (VIE) Wien St. Pölten Linz Westbahn Flughafen Wien (IE) Wien Pölen Linz Wesbahn Weiee Züge (Bahnseige -2) - Wien Meidling - Wien Hüeldof siehe Fahplbild 900, eiee Züge Wien Wesbf - Pölen Hbf siehe Fahplbilde 0, ¾ Zusieg im Nahvekeh (RE,

Mehr

!"#$%&'()$ "* +,-./*

!#$%&'()$ * +,-./* !"#$%&'()$ "* +,-./*0+01... 7 2.3*4 5. (.++.*060789,3/8, :0-;0-

Mehr

21.590,inkl. 19 % Mwst. VW Golf Sportsvan Golf VII Sportsvan 1,4 TSI Comfortline. autohaus-jakob.de. Preis:

21.590,inkl. 19 % Mwst. VW Golf Sportsvan Golf VII Sportsvan 1,4 TSI Comfortline. autohaus-jakob.de. Preis: Tageszulassung EU-Fahrzeug 11.2016 Erstzulassung 9 KM Leistung 92 kw (125 PS) Hubraum 1395 ccm Kraftstoff Benzin Schadstoffklasse Euro 6 Getriebe 6-Gang Handschaltung 11.2019 / -- HU/AU Verbrauch kombiniert

Mehr

CARLIFE DIE ANSCHLUSSGARANTIE. Ein Autoleben lang garantierte Sicherheit

CARLIFE DIE ANSCHLUSSGARANTIE. Ein Autoleben lang garantierte Sicherheit CARLIFE DIE ANSCHLUSSGARANTIE Ein Autoleben lang garantierte Sicherheit FÜR LÜCKENLOSE SICHERHEIT CarLife Zuverlässiger Schutz für Ihr Fahrzeug Unerwartete Reparaturkosten und böse Überraschungen beim

Mehr

24.680,inkl. 19 % Mwst. VW Caddy Caddy 2.0TDi Trendline MAXI 7 Sitze, automobile-stitzenberger.de. Preis:

24.680,inkl. 19 % Mwst. VW Caddy Caddy 2.0TDi Trendline MAXI 7 Sitze, automobile-stitzenberger.de. Preis: Neuwagen EU-Fahrzeug 0 KM Leistung 75 kw (102 PS) Hubraum 1968 ccm Kraftstoff Diesel Schadstoffklasse Euro 6 Getriebe 5-Gang Handschaltung Verbrauch kombiniert 4,7 l/100km innerorts 5,5 l/100km außerorts

Mehr

Klima-Steuercodes auslesen

Klima-Steuercodes auslesen Klima-Steuercodes auslesen 1. Zündung einschalten 2. Umlufttaste mit dem Auto-Symbol (unten rechts) drücken und gedrückt halten 3. Taste mit dem Pfeil nach oben (oben rechts) drücken und wieder loslassen

Mehr

Reifendruckkontrolle nachrüsten TPMS (Tire Pressure Monitoring System)

Reifendruckkontrolle nachrüsten TPMS (Tire Pressure Monitoring System) Reifendruckkontrolle nachrüsten TPMS (Tire Pressure Monitoring System) Original Anleitung von oooo-a3.blogspot.com Aus dem englischen von Jürgen Gallus Dies soll eine Hilfestellung zum Nachrüsten des TPMS

Mehr

Opel Insignia 2.0 CDTI ecoflex S...

Opel Insignia 2.0 CDTI ecoflex S... Opel Insignia 2.0 CDTI ecoflex S... Kraftstoff Diesel Fahrzeug-Art Gebrauchtfahrzeug Fahrzeug-Kategorie Limousine Erstzulassung 11/2011 HU 11/0 AU 11/2014 Kilometerstand 95054 Leistung 118 kw / 161 PS

Mehr

CarLife Die Anschlussgarantie Ein Autoleben lang garantierte Sicherheit

CarLife Die Anschlussgarantie Ein Autoleben lang garantierte Sicherheit CarLife Die Anschlussgarantie Ein Autoleben lang garantierte Sicherheit Für lückenlose Sicherheit CarLife Zuverlässiger Schutz für Ihr Fahrzeug Unerwartete Reparaturkosten und böse Überraschungen beim

Mehr

Das Sixt-Special zur Umweltprämie - mehr unter Seite 1

Das Sixt-Special zur Umweltprämie - mehr unter  Seite 1 Das Sixt-Special zur Umweltprämie - mehr unter www.sixt-leasing.de Seite 1 Opel Corsa 1.2 Essentia, Klima, EFH, EU-Fzg Limousine Schwarz 10.03.08 22.455 verkauft! 212,81 Opel Corsa 1.2 Essentia, Klima,

Mehr

DER neue Renault WIND. Gültig ab 1. April 2010

DER neue Renault WIND. Gültig ab 1. April 2010 DER neue Renault WIND Preise und Ausstattungen Gültig ab 1. April 2010 Preise Motorisierung Ausstattungsniveau Super kw (PS) Preise EUR TCe 100 74 (100) 16.900, 1.6 16V 130 98 (133) 18.300, 1 1 Voraussichtlich

Mehr

Archimedes. Auszug aus Über den Schwerpunkt ebener Flächen (um 250 v.c.)

Archimedes. Auszug aus Über den Schwerpunkt ebener Flächen (um 250 v.c.) Archimedes Auszug aus Über den Schwerpunkt ebener Flächen (um 250 v.c.) Quelle: Archimedes: Die Quadratur der Parabel und Ueber das Gleichgewicht ebener Flächen oder ueber den Schwerpunkt ebener Flächen.

Mehr

Motorfahrzeug- Prüfstation. Fahrzeugkenntnisse

Motorfahrzeug- Prüfstation. Fahrzeugkenntnisse 1 Motorfahrzeug- Prüfstation beider Basel 4142 Münchenstein 1 Postfach Reinacherstrasse 40 Telefon 061 416 46 46 Telefax 061 416 47 40 www.mfpbb.ch E-Mail mfpbb@.bl.ch Fahrzeugkenntnisse 1. Welche Angaben

Mehr

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG Inv. Nr.: 802.6842.649 Verkaufsbericht Kennzeichen M-ST 1043 Fzg.-Ident.-Nummer TMBHS61Z682240151 Fabrikat Skoda 1. Zulassung 29.06.2009 Typ Octavia Aufbau Kombilimousine,

Mehr

Preisliste Gültig für das Modelljahr Der Lupo 3L TDI

Preisliste Gültig für das Modelljahr Der Lupo 3L TDI Preisliste Gültig für das Modelljahr 2005 Der Lupo 3L TDI Die Modelle. Modelle Leistung Kraftstoffverbrauch³/ mit Dieselmotor Getriebe Türen kw (PS) CO 2 Emissionen 4 Preis in Lupo 3L TDI TDI 5-Gang ¹

Mehr

Rechnen mit Klammern

Rechnen mit Klammern Rechnen mit Klammern W. Kippels 28. Juli 2012 Inhaltsverzeichnis 1 Gesetze und Formeln zum Rechnen mit Klammern 3 1.1 Kommutativgesetze.............................. 3 1.2 Assoziativgesetze...............................

Mehr

12.490,- EUR MwSt. ausweisbar. Kia Rio 1.2 CVVT/KLIMAAUTO/NAVI/BLUETOOTH/PDC. Preis: AL-11

12.490,- EUR MwSt. ausweisbar. Kia Rio 1.2 CVVT/KLIMAAUTO/NAVI/BLUETOOTH/PDC. Preis: AL-11 Jahreswagen EU-Fahrzeug 05.2016 Erstzulassung 7244 KM Leistung 62 kw (84 PS) Hubraum 1248 ccm Kraftstoff Benzin Schadstoffklasse Euro 5 Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe HU/AU 03.2019 / -- SIGNAL RED Sofort

Mehr

SKODA YETI Model 2012 Nl. PL Stand Aktive Comfort Ambition Elegance

SKODA YETI Model 2012 Nl. PL Stand Aktive Comfort Ambition Elegance SKDA YETI Model 2012 Nl. PL. 01.10.11 Stand 01.11.11 ABS inkl. EBV, HBA, MBA S S S S Hill Hold Control - Berganfahrhilfe nur DSG-Modelle S S S ESP inkl. EDS, HBA und DSR S S ESP inkl. EDS, HBA und DSR

Mehr

Gebrauchsanleitung. Anhänger Prüfgerät / Anhänger Simulator

Gebrauchsanleitung. Anhänger Prüfgerät / Anhänger Simulator Gebrauchsanleitung Anhänger Prüfgerät / Anhänger Simulator Für Fahrzeuge mit / poliger Steckdose und Anhängern/Caravans mit / poligem Stecker lt. ISO und DIN User manual Gebruikershandleiding Gebrauchsanleitung

Mehr

1.1! Vorbemerkungen und Überblick

1.1! Vorbemerkungen und Überblick Elektronik im Auto 1970! Zündung! Uhr! Radio 1 Elektronik im Auto zur Zeit Komfort:! Navigation! Unterhaltung! Kommunikation! Zentralverschluß! Kontrollierte Innenbeleuchtung! Alarmanlage! Einparkhilfe

Mehr

Rechnen mit Klammern

Rechnen mit Klammern Rechnen mit Klammern W. Kippels 22. August 2015 Inhaltsverzeichnis 1 Gesetze und Formeln zum Rechnen mit Klammern 3 1.1 Kommutativgesetze.............................. 3 1.2 Assoziativgesetze...............................

Mehr

Datenblatt. Drehstrommotoren mit Käfigläufer, Bremsmotoren Bremsentyp Stromag. Hersteller. Kontakt. VEM motors GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Straße 1

Datenblatt. Drehstrommotoren mit Käfigläufer, Bremsmotoren Bremsentyp Stromag. Hersteller. Kontakt. VEM motors GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Straße 1 Datenblatt 06.07.2015 ER ST ELLT M IT VEM- KAT ALOG, VER SION 7. 40 Hersteller VEM motors GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Straße 1 D-38855 Wernigerode Kontakt Mauer Antriebstechnik ohg Rahlstedter Grenzweg 13

Mehr

Fehlercodes aus dem Fehlerspeicher Lesen und Löschen in deutscher Sprache

Fehlercodes aus dem Fehlerspeicher Lesen und Löschen in deutscher Sprache Handiagnose-Scanner für Fahrzeuge von Volkswagen, VW, AUDI, Skoda, Seat (auch EPB Bremsenrücksteller) Klein, bezahlbar und vielfältige Diagnosemöglichkeiten Dieses kleine, preiswerte und äußerst funktionsreiche

Mehr

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Mercedes B 180 CDI 7G-DCT Navi Klima Sitzheizung Alarm. Ihr Anbieter. 23.

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Mercedes B 180 CDI 7G-DCT Navi Klima Sitzheizung Alarm. Ihr Anbieter. 23. Ihr Anbieter BMW Niederlassung München Werner-Heisenberg-Allee 10 80939 München Tel. +49 89 3535-8383 Fax +49 89 3535-398282 Fahrzeugart Gebrauchtwagen Erstzulassung 03/2016 Laufleistung 3.362 km Hubraum

Mehr

2 Die Menge der ganzen Zahlen. von Peter Franzke in Berlin

2 Die Menge der ganzen Zahlen. von Peter Franzke in Berlin Die Menge der ganzen Zahlen von Peter Franzke in Berlin Das System der natürlichen Zahlen weist einen schwerwiegenden Mangel auf: Es gibt Zahlen mn, derart, dass die lineare Gleichung der Form mx n keine

Mehr

Die URBAN STYLE SONDERMODELLE. PREISE, AUSSTATTUNGEN UND TECHNISCHE DATEN 1. Dezember 2010 PEUGEOT 107 / 206+ / 207

Die URBAN STYLE SONDERMODELLE. PREISE, AUSSTATTUNGEN UND TECHNISCHE DATEN 1. Dezember 2010 PEUGEOT 107 / 206+ / 207 Die URBAN STYLE SONDERMODELLE PREISE, AUSSTATTUNGEN UND TECHNISCHE DATEN 1. Dezember 2010 PEUGEOT 107 / 206+ / 207 PEUGEOT 107 3-Türer 5-Türer BENZINVERSION 107 Urban Style 70 1.0 l 50 kw 10.990, 11.440,

Mehr

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG Inv. Nr.: 4727652.424 Verkaufsbericht Kennzeichen HH-JM 5155 Fabrikat VW Typ Golf VI 1.6 TDI BlueMotion DPF Motorart Reihenmotor / Diesel Getriebe / Gänge Manuell /

Mehr

Mii by MANGO. Limited Edition TECHNOLOGY TO ENJOY

Mii by MANGO. Limited Edition TECHNOLOGY TO ENJOY Mii by MANGO Limited Edition TECHNOLOGY TO ENJOY Mii by MANGO Limitierte Auflage. Grenzenlose Möglichkeiten. Wer ihn sieht, riskiert auch gern einen zweiten Blick. Denn den neuen SEAT Mii by MANGO Limited

Mehr

Aktive Lehnenbreitenverstellung E60, E /5. FTD-FTD-SBT Aktive Lehnenbreitenverstellung E60, E61

Aktive Lehnenbreitenverstellung E60, E /5. FTD-FTD-SBT Aktive Lehnenbreitenverstellung E60, E61 22.02.2016 1/5 FTD-FTD-SBT2004-520204116 E60, E61 Fgst-Nr.: CU62257 Fahrzeug: 5'/E61/TOUR/535d/M57/AUT/EUR/LL/2009/03 Systemversion: 3.51.13.14601 Datenversion: R3.51.13.14601 52 02 04 (116) E60, E61 Einleitung

Mehr

Multec-Singlepoint-Anlage Opel C16NZ

Multec-Singlepoint-Anlage Opel C16NZ Multec-Singlepoint-Anlage Opel C16NZ 1237680 Fehlerlokalisierung Im Multec-Steuergerät sind die Stifte B1 und C16(Batteriespannung). A12 und D1(Masse) intern überbrückt, und eine Unterbrechung kann mit

Mehr

Kia Sorento. Kia Sorento Plus Pack

Kia Sorento. Kia Sorento Plus Pack Kia Sorento Kia Sorento Plus Pack Austattung: Antiblockiersystem (ABS), Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESC), Berganfahrhilfe (HAC, Hill-start assist control), Fahrer- und Beifahrerairbag, Seitenairbags

Mehr

Installation eines DVD-Players bei vorhandener BMW Navi-TV-Einheit mit Videomodul

Installation eines DVD-Players bei vorhandener BMW Navi-TV-Einheit mit Videomodul Installation eines DVD-Players bei vorhandener BMW Navi-TV-Einheit mit Videomodul Wichtiger Hinweis: Ich möchte streng darauf hinweisen, das ich keinerlei Haftung für irgendwelche Schäden und Systemausfälle

Mehr

Stromversorgungsrelais für Simos-Steuergerät (30) Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse.

Stromversorgungsrelais für Simos-Steuergerät (30) Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse. Golf/Vento Stmlaufplan Nr. /,0 l - Simos/5 kw, Motorkennbuchstaben ADY, ab August 99,0 l - Simos/5 kw, Motorkennbuchstaben AGG, ab August 995 Relaisplatzbelegung : Relaisplatzbelegung und Belegung der

Mehr

CITROËN JUMPER Preisliste für Werksbestellungen

CITROËN JUMPER Preisliste für Werksbestellungen CITROËN JUMPER Preisliste für Werksbestellungen Stand: Mai 2006 Hubraum Leistung Preis Preis in ccm (kw/ps) MwSt. inkl. MwSt. in * in KASTENWAGEN Kurzer Radstand, Normaldach, 2,9t 2CU5 TB L 7W 5 04 A0

Mehr

Digitaler Ventilverstärker ADN601

Digitaler Ventilverstärker ADN601 Digitaler Ventilverstärker ADN601 ADN601 ist ein Ventilverstärker zur Ansteuerung von 2 Proportionalventilen vorzugsweise im Bereich von mobilen Arbeitsmaschinen. Das Gerät ist betriebsfähig bei Versorgungsspannungen

Mehr

SERVICE. Service-Information Family/Jet Chef Mikrowellengerät JT 367 SL Letzte Änderung: Anlagedatum:

SERVICE. Service-Information Family/Jet Chef Mikrowellengerät JT 367 SL Letzte Änderung: Anlagedatum: JT 367 SL Service-Information Family/Jet Chef Mikrowellengerät JT 367 SL 8587 367 99891 Letzte Änderung: 21.08.2008 Anlagedatum: 20.08.2008 Ersatzteilliste 2 Sicherheitsvorschrift 4 Explosionszeichnung

Mehr

Mercedes-Benz C 180 T Kompressor BlueEFFICIENCY Avantgarde (ID 03008)

Mercedes-Benz C 180 T Kompressor BlueEFFICIENCY Avantgarde (ID 03008) Mercedes-Benz C 180 T Kompressor BlueEFFICIENCY Avantgarde (ID 03008) Mtl. Rate: 259,00 217,65 (exkl. MwSt.) Neuer Leasingvertrag Anzahlung: 0,00 Laufzeit: Jährliche Fahrleistung 36 Monate 60.000 km Leasingart:

Mehr

Saab Rettungsleitfaden. Rettungsleitfaden für EU Saab Fahrzeuge der Baureihen: Saab 900, Saab 9000, Saab 9-3, Saab 9-5, Saab Cabriolet 900 & 9-3

Saab Rettungsleitfaden. Rettungsleitfaden für EU Saab Fahrzeuge der Baureihen: Saab 900, Saab 9000, Saab 9-3, Saab 9-5, Saab Cabriolet 900 & 9-3 Rettungsleitfaden für EU Saab Fahrzeuge der Baureihen: Saab 900, Saab 9000, Saab 9-3, Saab 9-5, Saab Cabriolet 900 & 9-3 1 Einführung 2 Diese Dokumentation gibt Ihnen fahrzeugspezifische Informationen

Mehr

2m PA mit BLF 368 (ohne Netzteil) Schaltungsbeschreibung

2m PA mit BLF 368 (ohne Netzteil) Schaltungsbeschreibung Helmut Schilling, DF1PU 2016-09 2m PA mit BLF 368 (ohne Netzteil) Beim Bau der PA diente der Artikel Design und Bau einer 300 W 2m PA von ON4KHG als Grundlage. ON4KHG hatte den Transistor MRF 141G ausgewählt,

Mehr

Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C

Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C Antriebe VAP für VPA050-C bis VPA150-C Anwendung Die Antriebe VAP sind für den Einsatz mit den druckunabhängigen Flanschventilen VPA vorgesehen. Der maximale Druchfluss im Ventil kann am Antrieb eingestellt

Mehr

1 Takt- u. Richtungssignal Generator StepDirGen

1 Takt- u. Richtungssignal Generator StepDirGen 1 Takt- u. Richtungssignal Generator StepDirGen Abbildung 1: 3D Ansicht des Generators Der Impulsgenerator dient zur einfachen direkten Ansteuerung von handelsüblichen Schrittmotorendstufen. Ein PC oder

Mehr

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Ihr Anbieter. BMW 730d xdrive M-Paket / Glasdach / Harman Kardon ,00 EUR brutto

Fahrzeugangebot BMW Gebrauchtwagenbörse. Ihr Anbieter. BMW 730d xdrive M-Paket / Glasdach / Harman Kardon ,00 EUR brutto Ihr Anbieter Autohaus Becker-Tiemann Bielefeld GmbH & Co. KG Am Niedermeyers Feld 6 33719 Bielefeld Tel. +49 521 16399-0 Fahrzeugart Hubraum Leistung Kraftstoff Getriebe Farbe Polster HU Neuwagen 2.993

Mehr

CITROËN NEUER JUMPER KASTENWAGEN

CITROËN NEUER JUMPER KASTENWAGEN CITROËN NEUER JUMPER KASTENWAGEN PREISE AUSSTATTUNGEN TECHNISCHE DATEN 18. MAI 2016 Empfohlene Verkaufspreise (CHF) ohne 8% MwSt. / inklusiv 8% MwSt. KASTENWAGEN VERBLECHT L1H1 L1H2 L2H1 L2H2 L3H2 L3H3

Mehr

Sektion Zürich TCS Autogarantie Geprüft und mit Garantie versichert fahren

Sektion Zürich TCS Autogarantie Geprüft und mit Garantie versichert fahren Sektion Zürich Geprüft und mit Garantie versichert fahren eiz! der Schw n i ig t r a Einzig Profitieren Sie von diesem einzigartigen und neuen Angebot! Schützen Sie sich vor unerwarteten und hohen Reparaturkosten

Mehr

Einbaubeschreibung MFD Version D in einem VW Bora 2.0 Bj.99 ohne CAN

Einbaubeschreibung MFD Version D in einem VW Bora 2.0 Bj.99 ohne CAN Einbaubeschreibung MFD Version D in einem VW Bora 2.0 Bj.99 ohne CAN In einem VW Golf 4 oder VW Bora ohne Can empfiehlt es sich ein MFD Version D zu kaufen da der Einbau am einfachsten ist. Ich möchte

Mehr

Elektrische Kleinantriebe im Kfz

Elektrische Kleinantriebe im Kfz Elektrische Kleinantriebe im Kfz - Einsatzbereiche - Unterschiede in Aufgabenstellungen - Anforderungen - Speziallösungen - Kraftstoffverbrauch Prof. Dr.-Ing. Ralph Kennel Komfort Karosserie und Ausstattung

Mehr

3,0 Liter V6 TDI-Motor

3,0 Liter V6 TDI-Motor Fachliche Wissenschaften Motormanagement 3,0 Liter V6 TDI-Motor Mit Common Rail-Einspritzung und Piezo-Injektoren ausgeführt von VL Betreuer BDS Ing. Hubert Hauer Inhaltsangabe Seite 1. Technische Merkmale

Mehr

ATL 12 TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ABMESSUNGEN. La = Lc + Hublänge Lc T. Hublänge. Lagerbock. Kondensator. Standard Befestigung Innengewinde BA

ATL 12 TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ABMESSUNGEN. La = Lc + Hublänge Lc T. Hublänge. Lagerbock. Kondensator. Standard Befestigung Innengewinde BA TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ATL 1 Hublänge ABMESSUNGEN La = Lc + Hublänge Lc T Kondensator Lagerbock SP Pin Standard Befestigung Innengewinde BA tief 17 Magnetische Reed Endschalter FCM Abmessungen Hub

Mehr

Ford Transit. Transit (01/ /2006) 2.4L TDCi Dieselmotor Nebenaggregate

Ford Transit. Transit (01/ /2006) 2.4L TDCi Dieselmotor Nebenaggregate Ford Transit Transit 2000.5 (01/2000-05/2006) 2.4L TDCi Dieselmotor Nebenaggregate Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen

Mehr

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG Inv. Nr.: 802.Z000.002 Verkaufsbericht Kennzeichen OSL-Z 809 Fzg.-Ident.-Nummer W0L0AHL3582220140 Fabrikat Opel 1. Zulassung 15.07.2008 Typ Astra H Caravan 1.9 CDTI

Mehr

SI 07/2008 Service-Information ACTIA SmarTach

SI 07/2008 Service-Information ACTIA SmarTach Thema: Fehlersymptome am ACTIA SmarTach Verteiler: I+ME, ACD, ACN, ACSP Autor: Jes Christophersen Datum: 21.08.2008 Probleme/ Download Massenspeicher mit VDO Download-Key schlägt fehl Download-Dateien

Mehr

Suzuki SX4 from Dornbirn

Suzuki SX4 from Dornbirn Suzuki SX4 from Dornbirn Link zur Anzeige Kontakt Händler: Auto Gerster GmbH Adresse: Schwefel 84, 6850 Dornbirn Telefon: 05572 3751 Mobil: - Fax: 05572 375144 E-Mail: sarah.neurauter@autogerster.at 17''

Mehr

Abfahrtkontrolle für die Klassen C, C1, D, D1 und T Handfertigkeiten zur für die Klassen D und D1 (Anlage 7 Nr FeV)

Abfahrtkontrolle für die Klassen C, C1, D, D1 und T Handfertigkeiten zur für die Klassen D und D1 (Anlage 7 Nr FeV) Anlage 7 zur Prüfungsrichtlinie Abfahrtkontrolle für die Klassen C, C1, D, D1 und T Handfertigkeiten zur für die Klassen D und D1 (Anlage 7 Nr. 2.1.2 FeV) Gültig ab 1. April 2009 Anlage 7 zur Prüfungsrichtlinie

Mehr

Prüf und Einstellwerte Keilriemen, Keilrippenriemen Zahnriemen Kühlkreislauf Ölkreislauf Zylinderkopf...

Prüf und Einstellwerte Keilriemen, Keilrippenriemen Zahnriemen Kühlkreislauf Ölkreislauf Zylinderkopf... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-1: 12 NZ, C 12 NZ, X 12 SZ, C 14 NZ, C 14 SE, X 14 SZ Motor, Motoranbauteile Allgemein Prüf und Einstellwerte... 7 Keilriemen, Keilrippenriemen... 7 Zahnriemen... 7 Kühlkreislauf...

Mehr

Alte Sätze neu entdeckt (2) Folgerungen aus dem Satz von Ceva (Satz des Menelaos)

Alte Sätze neu entdeckt (2) Folgerungen aus dem Satz von Ceva (Satz des Menelaos) 1) Begründe, möglicherweise durch einen Widerspruchsbeweis, dass auch der Kehrsatz des Satzes von Ceva wahr ist, d.h. in Kurzform (mit den vorherigen Bezeichnungen): AD DB @ BE EC @ CF FA 1 Y AE, BF, CD

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung Bieter: Seite 1 Leistungsbeschreibung Die Stadt Friedrichshafen beschafft im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gemäß 3 der gültigen Vergabe- & Vertragsordnung für Leistungen Teil A (VOL/A) folgendes

Mehr

Directed Electronics Europe Fax: Fensterhebermodul. Art.Nr.: 530T ab Baujahr 1997 BEDIENUNGSANLEITUNG

Directed Electronics Europe Fax: Fensterhebermodul. Art.Nr.: 530T ab Baujahr 1997 BEDIENUNGSANLEITUNG Directed Electronics Europe 02181-270-700 Fax: 270-777 Fensterhebermodul Art.Nr.: 530T ab Baujahr 1997 BEDIENUNGSANLEITUNG Das 530T Fensterautomatiksystem erfüllt viele Wünsche in Richtung Komfort und

Mehr

Bedienung des Pendelmaschinen-Steuergerätes

Bedienung des Pendelmaschinen-Steuergerätes Institut für Elektrische Maschinen der RWTH Aachen Bedienung des Pendelmaschinen-Steuergerätes 1 Technische Daten Drehmoment M-Signal 30 Nm 0,2 V/Nm ; max bis 10 ma belastbar Wellenleistung 6 kw P -Signal

Mehr

16.990,- EUR Diff. besteuert nach 25a USTG. Volvo V40 V Momentum/R-DESIGN/XENON/LEDER/ Preis: AL-28

16.990,- EUR Diff. besteuert nach 25a USTG. Volvo V40 V Momentum/R-DESIGN/XENON/LEDER/ Preis: AL-28 Gebrauchtwagen 08.2013 Erstzulassung 89621 KM Leistung 110 kw (150 PS) Hubraum 1984 ccm Kraftstoff Diesel Schadstoffklasse Euro 5 Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe 10.2018 / -- HU/AU Verbrauch kombiniert

Mehr

Renault/Citroën/Peugeot/Dacia

Renault/Citroën/Peugeot/Dacia Übersicht Stecker- / Kabelsätze Renault/Citroën/Peugeot/Dacia (Stand 01.08.2016) Alle angebotenen Kabel haben Hochsilikon-Qualität, d.h. die Kabel sind sehr flexibel, belastbar und haltbar. Artikel Seite

Mehr

Gebrauchtwagen- Zustandsbericht

Gebrauchtwagen- Zustandsbericht Gebrauchtwagen- Zustandsbericht Dieses Fahrzeug wurde den strengen Prüfkriterien der DEKRA unterzogen. Die Prüfung betrifft folgende Punkte: Motor Getriebe Abgasanlage Unfallschäden Ausstattung Räder Bremsanlage

Mehr

10-KANAL DRAHTLOSER EMPFÄNGER

10-KANAL DRAHTLOSER EMPFÄNGER 10-KANAL DRAHTLOSER EMPFÄNGER GRUNDBESCHREIBUNG R10 WS304-10 ZUR SCHALTUNG UND ZEITSTEUERUNG VON STROMGERÄTEN BIS 16 A Antenne mit Konnektor SMA 433,92 MHz Taste - Erlernen von ZEITSTELLUNG R9 R8 R7 Ein

Mehr

Zündschlosses. Startschalter mit 2 Schlüssel. Zündschloss Glühanlassschalter John Deere, Steyr

Zündschlosses. Startschalter mit 2 Schlüssel. Zündschloss Glühanlassschalter John Deere, Steyr A.PiERiNGER Ges.m.b.H Zündschlosses Startschalter mit 2 Schlüssel APE20500101 Glühanlass-Schalter mit Schlüssel 14603 wassergeschützt DIN 40500 IP63 Startwiederholsperre NEIN Schalterstellungen Parken-0-Zündung-Vorglühen-Start

Mehr

Ford Fiesta (ab ) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor

Ford Fiesta (ab ) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor Ford Fiesta (ab 06.2008) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge

Mehr

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG Inv. Nr.: 598.7656349 Verkaufsbericht Kennzeichen UL-RX 87 Fzg.-Ident.-Nummer WAUZZZ4F3BN040091 Fabrikat Audi 1. Zulassung 30.11.2010 Typ A6 Avant 3.0 TDI DPF quattro

Mehr

PASTEURISATOR, KÄSE- UND JOGHURT- KESSEL FJ 45 & FJ 90

PASTEURISATOR, KÄSE- UND JOGHURT- KESSEL FJ 45 & FJ 90 PASTEURISATOR, KÄSE- UND JOGHURT- KESSEL FJ 45 & FJ 90 Bedienungsanleitung Franz Janschitz Ges.m.b.H, Eisenstraße 81, A-9330 Althofen T: +43 4262-2251-0, F: +43 4262-2251-13, E: office@janschitz-gmbh.at,

Mehr

Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1

Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Page 1 of 9 Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 ab Modelljahr 2007 Hinweise: Informationen über Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Mehrfachsteckverbindungen Steuergeräte und Relais Masseverbindungen Einbauorte

Mehr

Preisliste Gültig für das Modelljahr Der Passat Variant mit Professional Paket

Preisliste Gültig für das Modelljahr Der Passat Variant mit Professional Paket Preisliste Gültig für das Modelljahr 2005 Der Passat Variant mit Professional Paket Das Professional Paket. Preis in Basis Comfortline Trendline Highline Professional -Paket - 2 Steckdosen im Gepäckraum

Mehr

Kia Picanto (Modelljahr 2015)*

Kia Picanto (Modelljahr 2015)* * Pressemappe 1.0 CVVT 2 1.0 LPG 1.2 CVVT 8 (Stand 04/2014) * Gemäß Richtlinie 1999/94/EG (in der jeweils geltenden Fassung) weist der Kia Picanto je nach Ausführung und Motorisierung folgende Verbrauchs-

Mehr

Aktive Fahrwerksysteme

Aktive Fahrwerksysteme Bildquelle: Mercedes AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/12 INHALTSVERZEICHNIS GEREGELTES DÄMPFUNGSSYSTEM... 3 Aufgabe:...3 Technik:...3 Bauteile...4 Systemverknüpfungen...5 Systemübersicht...6 Funktionsplan...6

Mehr

Audi Fahrschulfahrzeuge. Audi A1 Sportback A3 Sportback A3 Limousine A4 Limousine A4 Avant A4 allroad quattro A5 Sportback Q3 Q5

Audi Fahrschulfahrzeuge. Audi A1 Sportback A3 Sportback A3 Limousine A4 Limousine A4 Avant A4 allroad quattro A5 Sportback Q3 Q5 Audi Fahrschulfahrzeuge Audi A Sportback A3 Sportback A3 Limousine A4 Limousine A4 Avant A4 allroad quattro A5 Sportback Q3 Q5 3 Audi Fahrschulfahrzeuge Von Anfang an voraus. Einen Audi möchte jeder gern

Mehr

-Cruise II CAN. Einbauanleitung für Mazda CX Diesel Produktion 2010 > Altendorf GmbH Telefon Rev. 1.

-Cruise II CAN. Einbauanleitung für Mazda CX Diesel Produktion 2010 > Altendorf GmbH Telefon Rev. 1. -Cruise II CAN Einbauanleitung für -Cruise Seite 1 / 5 Vor der Installation Lesen Sie die gesamte Einbauanleitung sorgsam durch, bevor Sie mit der Installation beginnen. Sie beinhaltet Informationen darüber,

Mehr

ZPCE - EXPERT PARTNER PROGRAM POWER FIRST

ZPCE - EXPERT PARTNER PROGRAM POWER FIRST POWER FIRST Installation Elektrische Anschlüsse Kalibrieren des Überlastschalters, Klasse Kurve D (Kurve des Motors) Fehlerstromschutzschalter 30 ma Berechnung des Kabelquerschnitts der allgemeinen Schalttafel

Mehr

>> AUSSTATTUNG >> AUSSTATTUNG

>> AUSSTATTUNG >> AUSSTATTUNG GESAMTGEWICHT 2.800 kg RADSTAND 3.000 mm GETRIEBE 5-Gang MOTOR 4-Zyl. 16V-DOHC-Motor mit Direkteinspritzung Multijet II Common Rail mit elektronischer Steuerung, Turbolader und Ladeluftkühler. HUBRAUM

Mehr

49. Mathematik-Olympiade 3. Stufe (Landesrunde) Klasse 11 Lösungen 1. Tag

49. Mathematik-Olympiade 3. Stufe (Landesrunde) Klasse 11 Lösungen 1. Tag 49. Mathematik-Olympiade 3. Stufe (Landesrunde) Klasse 11 Lösungen 1. Tag c 010 Aufgabenausschuss des Mathematik-Olympiaden e.v. www.mathematik-olympiaden.de. Alle Rechte vorbehalten. 491131 Lösung 6 Punkte

Mehr

NC DEUTSCH. Elektronik-Baukasten. Bedienungsanleitung

NC DEUTSCH. Elektronik-Baukasten. Bedienungsanleitung NC-1865-675 DEUTSCH Elektronik-Baukasten Bedienungsanleitung Elektronik-Baukasten Importiert von: PEARL Agency GmbH PEARL-Straße 1-3 D-79426 Buggingen 0-3 09/2011 - EX:MH//EX:MH//MR INHALTSVERZEICHNIS

Mehr