25 Jahre Innovationen Von CRM zu xrm

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "25 Jahre Innovationen Von CRM zu xrm"

Transkript

1 Nr /11 Erfolg durch Customer Excellence Das Magazin mit Infos, Tipps & Trends der CAS Software AG Trends Jetzt neu: xrmblog startet mit News & Infos Anwenderbericht Mehr PS für Vertrieb und Kundenmanagement S. 6 S Jahre Innovationen Von CRM zu xrm CAS SOFTWARE AG J A H R E Online-Befragungen Kundenfeedback erhöht direkt die Servicequalität S. 10 Produkte Mit CAS PIA in die Cloud S. 11 Bildung So schön kann ein Notenbuch sein S. 12 Events Die wichtigsten Termine 2011 S. 14 Experten-Interview: So beeinf lusst Social Media die Firmenkultur

2 Editorial Inhalt Liebe Leserinnen, liebe Leser, in diesem Jahr feiern wir den 25. Geburtstag der CAS Software AG haben wir rekordverdächtig abgeschlossen: 18 zusätzliche Mitarbeiter verstärken das CAS- Team und der Umsatz konnte um 25 Prozent gesteigert werden! Diese Erfolgsgeschichte möchten wir mit dieser Ausgabe der mit Ihnen teilen. Mit Ihnen meinen wir mit unseren Kunden, mit unseren Partnern der CAS und nicht zuletzt unseren engagierten Mitarbeitern Sie alle haben dazu beigetragen, die CAS Software AG so innovativ und erfolgreich zu machen. Herzlichen Dank! Die letzten 25 Jahre haben wir genutzt, um eine optimale Ausgangslage für die Zukunft zu schaffen. Unsere Ziele bleiben herausfordernd: Vom deutschen Marktführer für CRM im Mittelstand werden wir uns bis 2015 zum Marktführer für xrm in Europa entwickeln. Um die notwendige Plattform für das weitere Wachstum zu schaffen, hat die CAS zum eine neue Unternehmensorganisation eingeführt. Mehr Details über die CAS Smart Enterprise finden Sie im Leitartikel dieser Lesenswert in dieser Ausgabe sind aktuelle Einschätzungen des Social Media Experten Dr. Willms Buhse, auf was es bei Facebook, Blogs und Twitter ankommt. Sie lesen von interessanten Neuheiten unserer ersten SmartCompany CAS Education und von der Autohauslösung Customer One. Die Anwenderberichte unterstreichen, wie erfolgreiche Unternehmen bundesweit und international mit CAS Produkten noch effizienter arbeiten. Ich lade Sie zur Lektüre dieser ein. Sie soll sie inspirieren, mit frischen Ideen die Position Ihres Unternehmens im Wettbewerb weiter zu stärken. Titelstory 25 Jahre Freude an Innovationen: Die Zukunft der CAS Software AG 3-5 Interview / xrmblog Social Media hat Einfluss auf die Firmenkultur: Dr. Willms Buhse spricht im Interview über Social Media Kundenbeziehungsmanagement entwickelt sich weiter: News und Infos im neuen xrmblog Anwenderbericht Mitarbeiter und Kunden mit CAS genesisworld begeistern 7 Mit CAS genesisworld mehr PS für Vertrieb und Kundenservice 8-9 Produkte CAS genesisworld Modul Survey jetzt auch online 10 Mit CAS PIA in die Cloud 11 Innovationen für den Bildungsbereich: Jede Menge Highlights 12 Kundenbetreuung mit CustomerOne im Autohaus 13 Events Computerwoche CW Experience CRM: Mit Social CRM im Dialog mit Ihrer Zielgruppe 14. Aachener Dienstleistungsforum: Kundendaten intelligent managen CLOUDZONE 2011: Mit Clouds flexibel, schnell und effizient CAS Software auf der CeBIT: CRM-Weiterentwicklungen, Social Media und xrm Beteiligungen Das Online-Branchenbuch YellowMap unterstützt Gewerbetreibende in ihren Social Media Aktivitäten Letzte Meldungen Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr Martin Hubschneider Vorstandsvorsitzender Impressum Herausgeber: CAS Software AG, Wilhelm-Schickard-Straße 8-12, Karlsruhe, Tel.: 0721/9638-0, Redaktion: Alexander Dupps, Martin Hubschneider, Elke Maulbetsch, Martina Wöhr Artwork/Layout: Marco Jeschke, Jasmin Schmitt V.i.S.d.P.: Martina Wöhr Bild- und Textmaterial urheberrechtlich geschützt: CAS Software AG 2011 Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung der CAS Software AG Druck: Kraft Druck und Verlag GmbH, Ettlingen Verbreitete Auflage: Exemplare 2

3 Titelstory 25 Jahre Freude an Innovationen Die Zukunft der CAS Software AG Hilfe! Wir brauchen ein Faxgerät. Kurz nach unserer Gründung vor 25 Jahren, am 11. Februar 1986, informierte uns der Einkäufer der damaligen Mercedes- Benz AG über den ersten Großauftrag von DM. Die Bestätigung sollte am Nachmittag zugefaxt werden aber wir hatten kein Faxgerät! Mein Mitgründer und heutiger Vorstandskollege Ludwig Neer besorgte blitzschnell ein passendes Gerät und so startete eine bis heute erfolgreiche Kundenbeziehung. Wir entwickelten für Mercedes-Benz das MB- Kundenberatungssystem ganz innovativ erstmals auf einem Notebook. Mit 12 Kilogramm schwerem Notebook-Koffer inklusive Drucker konnten die Nutzfahrzeugverkäufer neben ihrer fachlichen Kompetenz auch ihre Fitness unter Beweis stellen. Heute sind wir stolz, dass die Daimler AG auch nach 25 Jahren zu unseren wichtigsten Kunden zählt und wir gemeinsam viele Marktinnovationen erfolgreich umsetzen. Ein kurzer Rückblick Die Informationstechnologie steht für eine faszinierende Entwicklung: Der PC an jedem Arbeitsplatz setzte sich durch, grafische Benutzerschnittstellen wurden Standard, das Internet und die vernetzten die Welt, Handys und Smartphones eroberten als unverzichtbare Begleiter unseren Alltag. Aktuell stecken wir mitten in der nächsten Revolution: Das Netz wird zum Computer, das Cloud Computing macht die Nutzung von Rechenleistung und Informationszugriff jederzeit und überall möglich. Rekordumsatz zum Jubiläum Die CAS Software AG entwickelte sich in dieser Zeit zum marktführenden Software-Anbieter für CRM (Kundenbeziehungsmanagement) im deutschen Mittelstand. In der CAS-Gruppe arbeiten heute rund 400 Mitarbeiter an Spitzenleistungen. CAS Software steigerte passend zum Jubiläum den Umsatz um 25 Prozent in 2010 auf einen neuen Rekordumsatz. Besonders stolz sind wir auf die zahlreichen Auszeichnungen, die unsere Kunden beim CRM-Best-Practice-Award erhalten haben. CAS Software selbst wurde mit 1991 Routenplaner map&guide revolutioniert die Routenplanung Einstieg in den CRM-Markt mit dem Kontaktmanager teamworks 1998 Markteinführung CAS genesisworld 1986 Martin Hubschneider und Ludwig Neer gründen CAS Software, Mercedes-Benz wird der erste Großkunde 1996 Umzug in den Technologiepark Karlsruhe: CAS Haus CAS Haus 2 entsteht 3

4 Titelstory dem europäischen IT-Prize, als Bester Arbeitgeber Deutschlands (2009) oder für sein Innovationsmanagement (Top ) ausgezeichnet. Die attraktiven Arbeitsplätze und die produktive Unternehmensenergie zeigen sich im guten Feedback bei Kundenbefragungen und der hohen Marktakzeptanz der Lösungen. Wie geht s weiter? Wir haben in den letzten 25 Jahren an unserer Zukunft gearbeitet. Die Fakten stimmen uns optimistisch: ein erstklassiges Mitarbeiterteam, ein in Europa einmaliges Netz zertifizierter Vertriebspartner, viele marktführende Unternehmen als fordernde und fördernde Referenzkunden, topaktuelle Technologie, ein ausgezeichnetes Innovationsklima und den unbedingten Willen zur Marktführerschaft im neuen Markt xrm. Doch was ist xrm überhaupt? Mit xrm an die Spitze Unsere xrm-vision 2015 Die SmartEnterprise CAS Software bietet den erfolgreichsten Unternehmen in Europa innovative Methoden und die marktführenden Lösungen für jede Form des Beziehungsmanagements (xrm). xrm ist eine Unternehmensstrategie für die vernetzte Welt. xrm steht für any Relationship Management und gilt als natürliche Weiterentwicklung von CRM. Es geht um die optimale Pflege vielfältiger Beziehungen, nicht nur zu den Kunden, sondern auch zu den Mitarbeitern, den Partnern, der Presse, den Lieferanten, den Hochschulen und sogar zu den Konkurrenten. Unternehmen können dadurch deutliche Wettbewerbsvorteile erzielen und die Attraktivität ihrer Arbeitsplätze erhöhen. Mehr zu diesem Thema gibt es stets aktuell unter der neuen Infoplattform mit vielen Praxisbeispielen und Hintergrundinformationen. CAS wird zur SmartEnterprise Eine effektive, agile Unternehmensorganisation ist die Basis für nachhaltigen Erfolg. Mit der Ausrichtung auf xrm haben wir uns viele Fragen gestellt: Wie können wir uns aus Kundensicht optimal aufstellen? Welche neuen Möglichkeiten bietet uns die vernetzte Welt? Können wir selbst eine Referenz-Unternehmensorganisation schaffen? Unter dem Motto Die Kundenbedürfnisse bestimmen das Design flossen unsere Ideen und Konzepte in eine neue, koordinierte Netzwerkorganisation ein: Die CAS SmartEnterprise. Zentrale Koordination selbstständiges Handeln Zum 1. Januar 2011 startete die CAS SmartEnterprise mit 6 SmartCompanies, 3 Entwicklungszentren, 12 Service-Center und 5 Unternehmensbeteiligungen. Durch die Modularisierung, klare Verantwortlichkeiten und definierte Schnittstellen wird das Innovationsklima gefördert. Verlässliche Services unterstützen die SmartCompanies, sich auf ihre Kunden und Innovationen zu fokussieren. Die SmartCompanies werden durch die Geschäftsleitung der CAS SmartEnterprise koordiniert. Deren Aufgabe besteht darin, die Unternehmensstrategie zu bestimmen, die Innovationsroadmaps zu orchestrieren und den Geschäftsverlauf durch Live-Monitoring zu steuern. Die einzelnen SmartCompanies sollen dadurch unterstützt und gefördert werden. Und es gilt, den Gesamterfolg der CAS abzusichern. Jedem Kunden seine CAS Für wichtige Marktsegmente wie etwa CAS Education im Bereich der Hochschulen und Schulen sind eigenverantwortliche, sogenannte CAS SmartCompanies gegründet worden. Diese agieren selbstständig im Markt, mit einer eigenen 2001 CAS Campus erobert die Hochschulen. Entwicklung weiterer Branchenlösungen bis heute: CAS Software wird Innovator des Jahres Neu: CAS Configurator Merlin 2009 CAS Software wird Arbeitgeber des Jahres 2004 CAS Software entwickelt sich zum Marktführer für CRM im deutschen Mittelstand 2007 CAS Haus 3 wird fertiggestellt 2008 CAS PIA Finalist des Deutschen Internetpreises 4

5 Titelstory Vision, Homepage, Geschäftsleitung, Produktmanagement, Vertrieb und Kundenservice. Die Nutzung der gemeinsamen xrm-technologie ermöglicht erhebliche Skalierungsvorteile. Damit setzen sie Chancen schnell und reibungslos um. Im Unterschied zu bisherigen Geschäftsmodellen sind die SmartCompanies weder rechtlich eigenständige Unternehmen noch Profitcenter. Die Zielfunktion des Gesamtunternehmens hat Vorrang gegenüber den Interessen einer SmartCompany. Jede SmartCompany verfolgt das Ziel, die Marktführerschaft im jeweiligen Marktsegment innerhalb von maximal fünf Jahren zu erringen und dadurch einen Beitrag zur xrm-vision zu leisten. Attraktiver Arbeitgeber Prof. Heike Bruch aus St. Gallen attestierte CAS Software im Rahmen des Wettbewerbs TopJob 2009 Spitzenwerte bei der organisationalen Energie: die produktive Energie unserer Teams ist auffällig hoch. CAS SmartEnterprise bietet den Mitarbeitern zusätzliche Chancen: Klare Ziele in kleinen überschaubaren Einheiten und selbstverantwortliche Tätigkeiten in den SmartCompanies sowie Entwicklungsund ServiceCentern. Flache Hierarchien mit nur zwei Führungsebenen eröffnen Karrieremöglichkeiten. Unternehmerisches Denken gefragt Unsere vernetzte Welt erfordert neue Fähigkeiten von Führungskräften: Sie müssen als professionelle Netzwerker auftreten. Gerade die Auswahl geeigneter Geschäftsmodelle und Kooperationspartner, die Nutzung von Chancen, die konsequente Umsetzung der Unternehmensstrategie und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, zählen zu wichtigen Eigenschaften unserer Führungsteams. Künftig werden wir in einer eigenen Corporate Entrepreneur Academy Mitarbeiter speziell für die CAS SmartEnterprise ausbilden. Pure Freude an Innovationen CAS Software steht für ein herausragendes Innovationsmanagement. Jährlich werden 20 bis 30 Prozent des Umsatzes in neue xrm-plattformen und Branchenlösungen investiert. Dadurch gelingt es uns, weltweit erfolgreich im Wettbewerb zu bestehen. In Zukunft werden wir mit neuen Methoden wie Design Thinking und empathischem Design überlegene Produkte und Geschäftsideen entwickeln. Das Systemdesign der CAS Smart- Enterprise fördert agiles, chancenorientiertes Handeln. Innovationsroadmaps geben für alle Einheiten den Kurs vor. Die Folge: Durch den Innovationswettbewerb zwischen den SmartCompanies und den Wettbewerbern entsteht die pure Freude an Innovationen. Ausblick Der erste Schritt ist gemacht: Mit der Einführung der Unternehmensorganisation SmartEnterprise haben wir die Plattform für ein schnelles und gleichzeitig gesundes Wachstum geschaffen. Wir erwarten in den nächsten 5 Jahren die Gründung von bis zu 30 weiteren SmartCompanies, die mit frischen Ideen überlegenen Nutzen bieten. Wir werden mehrere hundert zusätzliche Mitarbeiter einstellen, die in einem tollen Umfeld mit sympathischen Kollegen und erfolgreichen Kunden an Spitzenleistungen arbeiten. Und eine Sache werden wir nie vergessen: Wir leben von Ihnen, unseren Kunden. Unser Erfolg ist abhängig von Ihrem Erfolg. Deshalb freuen wir uns gemeinsam mit Ihnen auf eine synergetische Partnerschaft und eine erfolgreiche Zukunft. Jedem Kunden seine CAS - unter diesem Motto fokussieren sich die CAS Smart- Companies auf bestimmte Bereiche. CAS Business Ecosystems A S m a r t C o m p a n y o f C A S S o f t w a r e A G CAS Business Ecosystems betreut Firmen und Organisationen, die ihre Arbeitsweise auf strategische Zusammenarbeit ausrichten und für ihre Kooperationen maßgeschneiderte Software benötigen. In Kürze unter: CAS Communities A S m a r t C o m p a n y o f C A S S o f t w a r e A G Die SmartCompany für Vereine, Verbände, Netzwerke und Organisationen, die ihr Mitgliedermanagement professionell auf eine neue Stufe stellen möchten. In Kürze unter: CAS Drive A Smart Company of CAS Software AG Mit effizientem Kundenmanagement bietet die SmartCompany CAS Drive die optimale Unterstützung für Autohäuser und die Automobilbranche. CAS Education A Smart Company of CAS Software AG Das Angebot von CAS Education erstreckt sich über den gesamten Bildungsbereich. Zu den Kunden zählen Schulen, Hochschulen, Bildungsorganisationen und viele mehr. CAS Merlin CAS Merlin unterstützt Anbieter komplexer, variantenreicher Produkte mit Softwarelösungen und Dienstleistungen rund um Vertrieb, Produktkonfiguration und Planung. CAS Mittelstand A S m a r t C o m p a n y o f C A S S o f t w a r e A G CAS Mittelstand bietet mittelständischen Unternehmen die optimale Betreuung und passende CRM-Lösung mit CAS genesisworld, CAS PIA und zahlreichen Branchenlösungen Menschen nutzen CAS Produkte in 24 Ländern 2011 CAS wird Smart Enterprise und gründet 6 Smart Companys 2015 CAS ist Marktführer für xrm im Mittelstand 2009 Gründung der ungarischen CAS in Szeged 2010 Rekordjahr bei CAS: 25% Umsatzwachstum 2012 Der CAS Campus wächst weiter Einzug in Haus 4 5

6 Interview / xrmblog Dr. Willms Buhse spricht im Interview über Social Media Social Media hat Einfluss auf die Firmenkultur Immer mehr Unternehmen und Organisationen entdecken die sozialen Netzwerke im Internet für ihre Geschäftsstrategie. Social Media Experte Dr. Willms Buhse gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen. Welche Rolle spielen Twitter, Xing, Facebook, Blogs & Co für mittelständische Unternehmen? Für viele Unternehmen eine sehr große. Aber das hängt davon ab, was Firmen damit erreichen möchten. Soziale Netzwerke bieten jede Menge Möglichkeiten, Produkte zu platzieren, neue Geschäftsideen zu entwickeln, Kunden-Feedback zu erhalten oder Bewerber zu gewinnen. Man sollte sich nur entscheiden, was man konkret und wen man genau erreichen möchte. So habe ich in den USA eine Firma kennen gelernt, die keine eigene Webseite mehr hat, sondern nur noch eine Facebook-Präsenz. Die Wahl der richtigen Plattform im Internet hängt also von den jeweiligen Zielgruppen ab? Die Adressaten sollte man ganz klar vor Augen haben für die meisten Unternehmen bietet sich eine integrierte Kommunikation an, das heißt der Dialog über mehrere Kanäle hinweg. Insbesondere Selbstständige und mittelständische Unternehmen haben so auf einmal eine immens große Reichweite, die sie für sich nutzen können. Braucht es dazu auch den richtigen Netzwerk-Slang? Social Media bedeutet nicht Monolog, sondern Dialog zwischen Kunden und Mitarbeitern. Authentisch und offen ist der beste Weg allerdings sollten die Mitarbeiter auch Guidelines als Rahmen bekommen, wie sie sich verhalten sollen. Bei meiner Firma zum Beispiel gilt: Don t write anything stupid. In welchem Verhältnis stehen Social Media und Firmenkultur? Unternehmen sind besonders erfolgreich, wenn die Mitarbeiter die Firmengrundsätze und Serviceansprüche in den jeweiligen Netzwerken ausleben. Und dazu gehören zweifellos Offenheit, Freundlichkeit und das Streben, den Kunden nachhaltig zu begeistern. In welche Richtung wird sich die Nutzung von Social Media-Angeboten weiterentwickeln? Das Internet hat unsere Gesellschaft und Wirtschaft so radikal verändert, dass wir uns heute ein Geschäftsleben im Offline- Modus schwer vorstellen können. Das Gleiche gilt für die sozialen Netzwerke, deren Entwicklung sich aktuell sogar beschleunigt. Mein Tipp: Nicht jedem Hype hinterherlaufen, aber überlegen, was die aktuellen Paradigmenwechsel für das eigene Geschäft bedeuten. Zur Person Dr. Willms Buhse ist Enterprise 2.0 Experte und Gründer des Hamburger Beratungsunternehmens doubleyuu, das sich auf die Einführung von Prinzipien des Web 2.0 in Unternehmen spezialisiert hat. Kundenbeziehungsmanagement entwickelt sich weiter News und Infos im neuen xrmblog Ab sofort ist der xrmblog als neue Plattform für Informationen und Expertenwissen rund um die professionelle Pflege von Geschäftsbeziehungen im Internet online. Hauptanliegen von xrmblog.de ist es, aktuell, neutral und leicht verständlich über die breite Vielfalt von xrm und Beziehungsmanagement in Unternehmen und Organisationen zu berichten. In Form eines Webmagazins widmet sich xrmblog.de Themen rund um das sogenannte Anything Relationship Management (xrm). Die Einträge und Artikel dre- hen sich um das Beziehungsmanagement von Unternehmen. Dabei geht es genauso um Social Media wie um die zunehmende Vernetzung der Welt im Ganzen. Namhafte Experten veröffentlichen auf branchenübergreifend ihre Beiträge und laden alle Interessierten zum Meinungsaustausch ein. Offizieller Blog-Betreiber ist die CAS Software AG. 6

7 Anwenderbericht Mitarbeiter und Kunden mit CAS genesisworld begeistern Druckvolles Kundenmanagement Seit 1996 ist die Firma Gross GmbH aus Wettenberg bei Gießen bundesweit für ihre Druckluft-, Stickstoff- und Fahrzeugsysteme bekannt. Zu ihren Kunden zählen unter anderem die Licher Privatbrauerei, LeicaCamera AG und Unternehmen aus der Fahrzeugbranche führte der klassische Mittelständler CAS genesis- World ein, um Kunden regelmäßig und nachhaltig zu bedienen. Die damalige Implementierung durch CAS Partner crm consults GmbH erwies sich als Glücksfall: Rasch wurde der Umgang mit CAS genesisworld zur Selbstverständlichkeit für Geschäftsinhaber Michael Gross und sein Team. Besonders im Bereich des Projektmanagements von Baustellen und im Fahrzeugbereich revolutionierte CAS genesisworld die Arbeitsweise. Beides klappt mit CAS genesisworld hervorragend, bestätigt Michael Gross. Äußerst hilfreich ist der Einsatz von gw PaperLink: Mit dem Zusatzmodul werden bei Gross sämtliche Monteurberichte eingescannt und anschließend problemlos in der Kundenakte abgelegt. Wer expandieren möchte, erreicht sein Ziel mit professionellem Kundenmanagement wie CAS genesis- World schneller. Michael Gross, Geschäftsführer Gross GmbH dem Kunden sofort weitergeholfen. Die Mitarbeiter können alles so einstellen, wie sie es für ihren Aufgabenbereich benötigen. Und daher ist nicht nur der Chef, sondern auch das Team von der Software überzeugt. Mit CRM in die Zukunft Dank CAS genesisworld arbeitet Kompressorenhersteller Gross auch im Kundenmanagement mit jeder Menge Power. Transparenz für s Team Egal zu welchem Zeitpunkt ein Kunde sich meldet, die Mitarbeiter haben mit einem Mausklick die Rechnung, alle relevanten Informationen sowie die Korrespondenz und die getroffenen Vereinbarungen auf dem Bildschirm. Sie sehen sofort, wann wir beispielsweise den Kompressor mit welchen Garantiebedingungen eingekauft haben früher mussten wir in solchen Fällen ins Archiv gehen, erklärt der Geschäftsführer anschaulich. Heute wird Mittelfristig möchten wir CAS genesis- World so weit ausbauen, dass wir den kompletten Service elektronisch abbilden. Ein Beispiel: Die Monteure erfassen beim Kunden Aufträge und diese werden automatisch im System abgelegt, erläutert Gross die weiteren Pläne. 7

8 Anwenderbericht MAN Generalvertretung Rumänien setzt auf Kundenmanagement mit CAS genesisworld Mehr PS für Vertrieb und Der LKW-Verkauf boomt weltweit besonders in Osteuropa. MHS Truck & Bus SRL vertreibt und wartet Trucks für den deutschen Hersteller MAN in ganz Rumänien. CAS genesisworld unterstützt die Mitarbeiter, in der Kundenpflege gegenüber den Mitbewerbern stets eine Achsenlänge voraus zu sein. MHS Truck & Bus SRL verfügt über zahlreiche Niederlassungen in ganz Rumänien und gehört zu den Marktführern in Sachen LKW-Absatz im Land. Von den insgesamt 250 Mitarbeitern nutzen knapp die Hälfte der Angestellten CAS genesisworld für ihre tägliche Arbeit. Der Truck fährt in die Wartungshalle Was sie genau tun, zeigt der Blick in die Praxis: Wenn zum Beispiel an einem Montagmorgen ein Kunde mit seiner MAN-Zugmaschine zur Inspektion in die Wartungshalle rollt, dann genügt dem Servicetechniker lediglich ein kurzer Blick in CAS genesisworld, um sofort über alle Kunden- und Fahrzeugdaten informiert zu sein. Beispielsweise sieht er, wann der Kunde mit seinem Fahrzeug zum letzten Mal zur Inspektion da war, welche Besonderheiten es zu berücksichtigen gilt, oder welche Fragen und Aufträge in der Zwischenzeit offen geblieben oder verschoben wurden. Kundeninformationen auf Knopfdruck Für die nachfolgende Inspektion gibt der Mechaniker in der Werkstatt den obligatorischen Wartungsauftrag in CAS genesisworld ein. In diesem Moment erhält der betreuende Vertriebskollege automatisch Nachricht über die Inspektion. Der Vertriebler legt sich einen Telefontermin auf den nächsten Tag, um beim Kunden nachzufragen, ob die Inspektion nach seiner Zufriedenheit lief und mit den anderen Zugmaschinen im Fuhrpark alles in Ordnung ist. Dieser Serviceanruf passt gut, denn der Kunde wünscht baldigst einen Besuchstermin, um über den aktuellen Stand seines Fuhrparks zu sprechen. 8

9 Kundenservice Effiziente Workflows Es ist das besondere Anliegen von Jorge Leuschner, dass diese und viele andere Prozesse wie geschmiert laufen. Der Geschäftsführer der MHS Truck & Bus SRL ist seit über 30 Jahren im Fahrzeuggeschäft tätig und weiß, dass es neben einem untrüglichen Verkaufsinstinkt auch intelligenter Technik als Unterstützung bedarf, um dauerhaft erfolgreich und profitabel zu sein. Sicherheit und Zuverlässigkeit entscheidend Für CAS genesisworld entschied sich Leuschner aus zwei Gründen: Sicherheit und Zuverlässigkeit in allen Bereichen. Mit dem CAS Partner PRO- GRESS ICT-SYSTEM SOLUTIONS SRL vor Ort gingen Jorge Leuschner und Thomas Fortanier als Projektleiter die Sache an. Innerhalb weniger Monate war CAS genesisworld landesweit in 13 Niederlassungen implementiert. Vor Einführung der CRM-Lösung gab es lediglich zahlreiche Insellösungen, die nicht miteinander verbunden waren. Der größte Vorteil seither ist, dass unsere Mitarbeiter jetzt gemeinsam unsere Kundendaten pflegen, das sorgt für Transparenz und jeden Menge Synergien, ist Geschäftsführer Leuschner überzeugt. Durch die Schnittstelle zur ERP- Lösung von Mesonic stehen alle Belege aus der Buchhaltung dem Vertrieb zur Verfügung. Ein zusätzliches Argument für die Anschaffung von CAS genesisworld stellte die Verfügbarkeit der Lösung in rumänischer Sprache dar. Damit erhöht sich die Mitarbeiterakzeptanz, weiß Leuschner zu berichten. Blick ins Cockpit bestens informiert Auch der Geschäftsführer selbst fühlt sich rundum gut informiert. Der Blick ins Cockpit ist für Leuschner schon zum täglichen Ritual geworden. Der Vorteil für ihn ist, übersichtlich alle Informationen zu erhalten, die er für seine Entscheidungen und Meetings benötigt. So nutzt er CAS genesisworld nicht nur für die Abwicklung des operativen Tagesgeschäfts, sondern auch um die Daten und Informationen zu analysieren. Durch das Setzen intelligenter, frei wählbarer Filterbedingungen erhält der Geschäftsführer rechtzeitig für die Besprechung mit seinen Vertriebsmitarbeitern alle wichtigen Facts verlässlich auf seinen Schreibtisch. Gute Betreuung rund um die Uhr Eine bessere technische Unterstützung als CAS genesisworld kann ich mir kaum vorstellen. Jorge Leuschner, Geschäftsführer von MHS Truck & Bus SRL, Generalvertretung MAN in Rumänien Was am Montagmorgen mit einem Werkstattbesuch begann, wird zum Ende der Arbeitswoche in der Nähe der Hauptstadt Bukarest mit einem zufriedenen Kunden mehr und einem gewichtigen Plus in der Bilanz belohnt. Das Wichtigste ist, dass die Kunden mit uns langfristig zufrieden sind. Eine bessere technische Unterstützung als CAS genesisworld kann ich mir kaum vorstellen, ist Leuschner abschließend überzeugt. Tag für Tag. Woche für Woche. Jahr für Jahr. 9

10 Produkte CAS genesisworld Modul Survey jetzt auch online Direktes Kundenfeedback über das Internet Mit dem CAS genesisworld Modul Survey können Kundenbefragungen ab sofort per Online-Fragebogen durchgeführt werden. Für Unternehmen eine interessante Möglichkeit, wertvolles Feedback direkt über das Internet zu erhalten. Wie zufrieden ist mein Kunde? Kam die Lieferung pünktlich? Was hält er von meinem Produkt? Es war schon immer außerordentlich wichtig, schnell zu wissen, was Kunden über einen denken: Mit der neuen Möglichkeit, Fragebögen auch online bereit zu stellen, lassen sich jetzt Neukunden befragen oder der Kundenservice nach einer Hotline-Anfrage optimieren. Unkomplizierter Ablauf Auf Basis einer Vorlage in CAS genesisworld erzeugen die Mitarbeiter im Service und Kundensupport schnell einen passenden Fragebogen und veröffentlichen ihn mit dem Modul Survey online für die Kunden. Anschließend wird der Kunde per zur Teilnahme eingeladen. Über einen Link in der öffnet der Kunde dann den Fragebogen. Wertvolle Informationen Die Befragung kann für einen bestimmten Zeitraum oder mit offenem Ende veröffentlicht werden. Die gesendeten Antworten aus dem Online-Fragebogen fließen automatisch zurück nach CAS genesisworld, wo sie weiter verarbeitet und detailliert ausgewertet werden können. Mithilfe des Moduls Helpdesk lassen sich Kunden sogar automatisiert befragen, sobald ein Ticket geschlossen wird. Damit ist mühelos Mit dem CAS genesisworld Modul Survey geben Kunden ihr Feedback schnell und unkompliziert über das Internet. feststellbar, ob der geleistete Service beim Kunden ankommt oder Optimierungen nötig sind. askallo ergänzt mit Webservice Mit der Anbindung an die Angebote des Befragungsdienstleisters askallo GmbH wird CAS genesisworld und das Modul Survey um ein professionelles Online- Befragungssystem erweitert: Durch die gemeinsame Nutzung des Moduls Survey mit der askallo Anbindung spart sich der Kunde den eigenen Betrieb des Web- Servers und greift auf die Infrastruktur von askallo zu. Gleicher Ablauf weitere Möglichkeiten Der Ablauf ist analog zu Survey Online: Die Fragebogenvorlage wird in CAS genesisworld definiert und dann samt den Adressen übertragen. Auf Wunsch übernimmt askallo der Versand von Einladungsmails. Auch Erinnerungsmails sind möglich: Wird zum Beispiel ein Zeitlauf für die Befragung festgelegt, können die Umfrageteilnehmer, die noch nicht geantwortet haben, vor Ablauf der Befragung nochmals automatisch an die Teilnahme erinnert werden. Außerdem sind anonymisierte Umfragen und Marktuntersuchungen durchführbar. Mit den umfassenden Auswertungsmöglichkeiten ist eine detaillierte Analyse der Daten möglich, unter anderem auch unter Berücksichtigung von Abhängigkeiten von Fragen. Sämtliche Antworten der ausgefüllten Fragebögen stehen selbstverständlich in CAS genesisworld zur Verfügung. Aktion: Mit Prozenten in den Frühling CAS genesisworld Kunden erhalten einen Rabatt in Höhe von 20 Prozent auf alle askallo-lizenzen bei einer Beauftragung bis 30. Juni Der Kunde erhält eine kostenlose Kurzeinweisung via Webkonferenz. Auf Wunsch steht ein kostenfreier, zeitlich unbegrenzter Testaccount zur Verfügung. 10

11 Produkte Für unterschiedliche Anforderungen die richtige Lösung Mit CAS PIA in die Cloud Mit maßgeschneiderten Angeboten für unterschiedliche Anforderungen wird die webbasierte Softwarelösung CAS PIA noch zielgruppengerechter. So bekommt jedes Unternehmen das passende Kunden- und Kontaktmanagement. CAS PIA Starter eignet sich grundsätzlich als Basisversion für Selbständige, kleine und mittlere Unternehmen, um mit einfachem und effizientem Kontaktmanagement sofort zu beginnen. In der nächsten Stufe bietet CAS PIA mit Allen Kunden von YellowMap wird automatisch ein CAS PIA Account angeboten, sobald ein Interessent eine Anfrage über die lokale Suche stellt. Für Lexware-Kunden bietet ecrm auf Basis von CAS PIA ein Profi-Kundenmanagement mit Anbindung an die Lexware- Produkte. Hierbei werden alle Daten wie Kunden, Lieferanten, Belege und Projekte mit den vorhandenen Lexware-Anwendungen synchronisiert. Meine Kollegen und ich sind bis jetzt sehr beeindruckt von CAS PIA. Es ist faszinierend, welche Probleme eines kleinen Unternehmens wie wir es heute noch sind, mit CAS PIA gelöst werden können. Volker Schindewolf, Geschäftsführer rexincom GmbH Serien- , Telefonieanbindung, Mobility sowie Vertriebs- und Marketingfunktionen eine einfache, aber professionelle Kontaktmanagementlösung und einen günstigen und schnellen Einstieg in die professionelle Kundenbetreuung. CRM für Unternehmensberater Für Mitglieder des BDU e. V. (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater) wurde ein spezielles Angebot für die webbasierte Kontakt- und Kundenmana- CAS PIA versteht die Anforderungen der verschiedenen Kundengruppen und bietet die passende Unterstützung. gementlösung geschnürt. Ein umfassendes Aufgabenmanagement erleichtert die Zusammenarbeit im Team und rundet das Angebot ab. Passendes Kunden- und Kontaktmangement Mit diesen verschiedenen Versionen geht CAS PIA ab sofort noch gezielter auf die jeweiligen Anforderungen der Anwender ein jeder bekommt sein zu ihm passendes Kunden- und Kontaktmanagement. Weitere CAS PIA Versionen folgen. 11

12 Produkte Innovationen für Schulen und Hochschulen Jede Menge in 2011 Von der Grundschule bis zum Abitur an staatlichen und privaten Schulen, von der Hochschule bis zu den Alumniclubs auch 2011 gibt es zahreiche neue Funktionen, um die tägliche Arbeit im Bildungs- und Lehrbetrieb effizienter zu gestalten erfahren Sie mehr über die diesjährigen Highlights. CAS Platon TSM: Das neue Notenbuch ist da! Ab sofort ist ein neues Modul von CAS Platon TSM verfügbar. Das Notenbuch basiert auf der innovativen Silverlight- Technologie und bietet neben einer attraktiven Benutzeroberfläche auch viele Das neue Notenbuch zeigt übersichtlich die bewerteten Leistungen der gesamten Klasse.. Funktionen rund um Noten und Zeugnisse. So können Noten mit dem neuen Notenbuch bequem über das Internet erfasst und übersichtliche Noten- und Konferenzlisten vorbereitet werden. Die Studierendenkalender von CAS Campus sind über ein Webpart nahtlos in Microsoft SharePoint integriert. Auch im Bereich Zeugnisse überzeugt das neue Notenbuch: Über die Zeugnisvorschau erhalten die Lehrer eine schnelle Übersicht aller Zeugnisse. Zusätzlich steht den Lehrern eine Auswahl konfigurierbarer Textbausteine zur Verfügung so wird die Arbeit der Pädagogen enorm vereinfacht und einheitliche Zeugnisse ermöglicht. Die nahtlose Integration des Notenbuchs in CAS Platon TSM sorgt für den reibungslosen Informationsaustausch sowie die einfache Verwaltung von Noten im System. CAS Platon Intranet jetzt auch im Hosting verfügbar CAS Platon Intranet die umfassende Kommunikationsplattform für Schulen gibt es ab sofort auch im Hosting. Wichtige Vorteile für Schulen: Hardwarekosten und laufende Betreuung des Systems sind nicht nötig alle Funktionen von CAS Platon Intranet können sofort genutzt werden. Das Hosting wird von einem Partner der CAS Education angeboten und erfolgt in einem zertifizierten, mehrfach gesicherten Hochleistungsrechenzentrum. Die Daten werden nach deutschen Sicherheitsrichtlinien und Datenschutzvorschriften gespeichert. Social Media: Aktueller Trend jetzt auch bei CAS Alumni Die Präsenz in den Sozialen Netzwerken rückt für Hochschulen immer mehr in den Fokus große Internetplattformen bieten den Hochschulen hervorragende Möglichkeiten, ihre Alumni gezielt anzusprechen und das Ehemaligen-Netzwerk weiter zu stärken. Um diesem wichtigen Trend zu folgen, wird CAS Alumni jetzt um eine Social Media-Schnittstelle erweitert, über die Informationen zwischen CAS Alumni und Facebook ausgetauscht werden können. Somit bietet CAS Alumni nicht nur alle Vorteile eines professionellen CRM-Systems, sondern auch optimale Möglichkeiten, wichtige Zielgruppen über große und intensiv genutzte Plattformen effektiv zu erreichen. SharePoint Integration bei CAS Campus Im Laufe des vergangenen Jahres wurde CAS Campus erneut weiterentwickelt und bietet den Studierenden unter anderem ein Portal auf Basis von Microsoft Share- Point. Dabei fließen wesentliche Informationen aus CAS Campus über Webparts und Webservice-Schnittstellen direkt in das Studierendenportal. So steht den Studierenden alles Wichtige stets im Portal zur Verfügung. Der Informationsaustausch über die Schnittstelle ermöglicht für die Hochschulverwaltung eine einfachere und schnellere Datenpflege mit weniger Aufwand. 12

13 Produkte Kundenbetreuung mit CustomerOne im Autohaus Optimale Drehzahl bei Verkauf und Service Vom Service über Verkauf und Marketing bis hin zur Geschäftsführung die Lösung CustomerOne unterstützt bei allen klassischen Geschäftsprozessen eines modernen Autohauses und sorgt für zufriedene Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen wie ein Blick in die Praxis zeigt. Seit Ende 2009 haben CustomerOne beispielsweise die ersten Mercedes- Benz Autohäuser im Einsatz. Inzwischen setzen 16 Vertriebs- und Servicepartner die CRM-Lösung ein, unter anderem das Autohaus Kunzmann aus Aschaffenburg mit 200 Nutzern. Einblicke auf der Automechanika Bei einer T-Systems-Veranstaltung während der Automechanika gaben Mitarbeiter des Autohauses Kunzmann nähere Einblicke. Genutzt wird CustomerOne abteilungsübergreifend. Der Zugriff auf die jeweiligen Daten ist dabei einfach und individuell je nach Berechtigungsstufe organisiert. Ganz bildmalerisch würde ich es mit Lego für Erwachsene vergleichen, sagt Claus Weller, Leiter Organisation und Datenverarbeitung bei Kunzmann. zusammen. Jeder Mitarbeiter reichert sie mit seinen Informationen permanent weiter an. Der Vorteil: Alle Aktivitäten werden stets aktuell gehalten und lassen einen ganzheitlichen Blick auf den Kunden zu. Zudem sind die Kundendaten Ausgangspunkt für zielgruppengenaue Marketingaktionen und Kampagnen. Für jeden, der den Kunden optimal betreuen will und deshalb Informationen auf den Punkt zur Verfügung haben möchte, ist die Software ein Zugewinn, ist sich Weller sicher. CustomerOne ist eine strategische Gemeinschaftsentwicklung von T-Systems und CAS Software. Sie wurde speziell für den Automobilhandel aufgesetzt. Aus der Verkaufschance heraus öffnet der Verkäufer den Probefahrtkalender und schlägt eine Probefahrt mit einem passenden Fahrzeug vor. Alle Aktivitäten auf dem Schirm Zentral für die Datenpflege und den abteilungsübergreifenden Austausch ist die Kundenakte. Darin fließen die Daten 13

14 Events CW Experience CRM mit Social CRM im Dialog mit der Zielgruppe Die CAS Software AG lädt zusammen mit der Computerwoche zur CW Experience CRM nach Berlin, Karlsruhe, Köln und Hamburg ein. Das Hauptthema aller vier Veranstaltungen ist Social CRM. Schauplatz des Meetings am 31. März 2011 sind die Räume der CAS Software in Karlsruhe. Hochrangige IT- und Social Media- Experten wie Philipp Riederle, Dr. Willms Buhse oder Dr. Wolfgang Hackenberg informieren und diskutieren unter anderem über folgende Fragen: Worauf kommt es bei Social CRM wirklich an? Mit welchen Tools misst man den Erfolg von Social CRM? Welche juristischen Fallstricke lauern beim Einsatz von Social CRM? Wie lässt sich Social CRM mit traditionellen CRM-Prozessen verzahnen? Wie kann Social CRM sinnvoll in die IT-Infrastruktur integriert werden? Social CRM eröffnet Unternehmen neue Möglichkeiten im Dialog mit ihrer Zielgruppe es integriert Social Media in das CRM. Zur Kundenbeziehung kommt also die Kundenkommunikation hinzu, die nicht unbedingt mit der Firma stattfindet. Twitter, Blogs oder Facebook zeigen, wie Kunden untereinander über Produkte und Firmen interagieren. Ein gutes Social CRM-System steuert den Informationsfluss, um bestehende Kundenbezie- hungen zu pflegen und Interessenten als Kunden zu gewinnen. Dr. Willms Buhse, Enterprise 2.0 Experte und Gründer von doubleyuu in Hamburg Termine: 24. März 2011, Berlin 31. März 2011, Karlsruhe 7. April 2011, Köln 14. April 2011, Hamburg Infos und Anmeldung unter: 14. Aachener Dienstleistungsforum Kundendaten intelligent managen Das Aachener Dienstleistungsforum vereint Fachtagung, Fachmesse und Workshops auf einer Plattform. Mit dem Schwerpunkt- Thema Kundenintegration: Managing Customers bietet die diesjährige Veranstaltung für Führungskräfte am 17. und 18. März 2011 die Möglichkeit, Erfahrungen mit Vorreiter-Unternehmen auszutauschen, das eigene Netzwerk auszubauen und zu pflegen. Renommierte Referenten berichten, wie sie mit ihren Kunden zusammenarbeiten und welche Best Practices sie dazu entwickelt haben. Mit dabei ist unter anderem Torsten Tauber von OKI Systems Deutschland, CAS Kunde und Preisträger des CRM Best Practice Award. Der CRM-Projektverantwortliche zeigt, wie sich die Investition in Kundennähe beim Spezialisten für professionelle Drucklösungen und Output Management auszahlt. Die Teilnehmer sammeln Anregungen für ihr eigenes Unternehmen in der begleitenden Ausstellung. Der zertifizierte CAS Partner com:con solutions GmbH aus Köln freut sich auf ein Gespräch mit interessierten Unternehmern. Torsten Tauber, Projektverantwortlicher CRM bei OKI Deutschland 17. und 18. März 2011, Novotel Aachen City, Peterstraße 66, Aachen Jetzt Teilnahme sichern: CLOUDZONE 2011 mit Clouds flexibel, schnell und effizient Mit dem Schwerpunktthema Business IT as a Service findet der dritte Trendkongress net economy am 7. und 8. April 2011 statt. Begleitend dazu veranstaltet die Messe Karlsruhe die CLOUDZONE 2011, auf der die CAS Software AG die Neuerungen ihrer CRM- und SaaS-Lösungen präsentiert. Mit der CLOUDZONE als Kommunikationsplattform wird der aktuelle Stand im Bereich Cloud-Computing und Softwareas-a-Service (SaaS) vorgestellt. Beide Technologien bieten die entscheidende Grundlage, Geschäftsprozesse und IT- Strukturen einfacher, schneller und effizienter zu gestalten. Andreas Zipser, Mitglied der Geschäftsführung der CAS Software AG, zeigt mit einem Vortrag die Chancen auf, die SaaS und Cloud bieten. Besucher der CLOUDZONE profitieren von topaktuellem IT-Wissen. Infos und Anmeldung: Andreas Zipser, Mitglied der Geschäftsführung von CAS Software 7. und 8. April 2011 in der Messe Karlsruhe 14

15 Events/Beteiligungen CRM-Weiterentwicklungen, Social Media und xrm CAS Software mit zahlreichen Neuerungen auf der CeBIT Am 1. März 2011 ist es soweit: Die CAS Software AG präsentiert auf der CeBIT in Hannover spannende Weiterentwicklungen der erfolgreichen CRM-Produktfamilie. Der führende deutsche CRM- Spezialist im Mittelstand heißt seine Besucher in Halle 6 an Stand C13/C14 herzlich willkommen. Zum 25-jährigen Firmenjubiläum gibt es zahlreiche Innovationen rundum CAS genesisworld, CAS PIA und zahlreiche Branchenlösungen: darunter CAS IT Services für Software- und Systemhäuser und CAS networks für Vereine und Verbände. Außerdem ist die Integration von Social Media Diensten wie Facebook oder Twitter in CAS genesisworld zu erleben, die Weiterentwicklung von CRM zu xrm sowie neue Bedienoberflächen für Apple und androidbasierte Endgeräte am Beispiel von CAS Produkten. Sechs zertifizierte CAS Partner stellen Erweiterungen und Zusatzlösungen für CAS genesisworld live am Exponat vor. gid GmbH itdesign GmbH IWiS IT-Consult GmbH movento GmbH Network Concept GmbH Pollak Software AG Gesprächstermine zu individuellen Themen und spezifischen Produkten können gerne vereinbart werden. Zu gewinnen gibt es ein ipad. Weitere Informationen und Terminvereinbarung unter: Die CAS Software AG auf der CeBIT: Halle 6, Stand C13/C14 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Online-Branchenbuch YellowMap unterstützt Gewerbetreibende bei ihren Social Media-Aktivitäten. Neue Social Media-Funktionen für alle Firmeneinträge Der Einsatz sozialer Medien wird immer lohnender für Unternehmen, zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung McKinsey. Sinkende Kommunikationskosten und steigende Zufriedenheit bei Kunden und Partnern sind nur zwei mögliche Vorteile eines Firmenprofils in Netzwerken wie z. B. Facebook oder Twitter. Mit dem neuen Service Profile im Web können YellowMap-Kunden ab sofort diverse Social Media-Profile in ihrem Firmeneintrag hinterlegen und Suchende auf ihre zusätzlichen Präsenzen im Internet aufmerksam machen. Business News finden Anklang Seit Mitte Dezember gibt es die Funktion Business News, die es YellowMap-Kunden ermöglicht, ihre aktuellen Angebote mit nur einem Klick sowohl im Branchenbuch als auch bei Twitter zu veröffent- lichen. Dieser Service wird von den Unternehmen sehr gut angenommen, berichtet Oliver Heim, Mitglied der YellowMap-Geschäftsleitung. Die steigende Beliebtheit spiegelt sich vor allem in der wachsenden Anzahl der Follower und Tweets wieder

16 Letzte Meldungen Letzte Meldungen Letzte Meldungen Letzte Meldungen Letzte Meldungen Rekordjahr für CAS Software AG Die CAS Software AG steigerte im vergangenen Geschäftsjahr 2010 ihren Umsatz um 25 Prozent und erzielte damit einen neuen Umsatzrekord. Gleichzeitig investiert das Unternehmen weiterhin in Forschung und innovative Lösungen. 18 zusätzliche Mitarbeiter hieß der deutsche Marktführer für Kundenmanagement im Mittelstand 2010 willkommen. Der Vertrieb ist in 25 Ländern weltweit aktiv. Den renommierten CRM Best Practice Award erhielt bereits zum 8. Mal ein CAS Kunde: Herzlichen Glückwunsch an die SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr eg. CAS Education begrüßt drei neue Kunden Die Musikhochschulen München, Nürnberg und Würzburg zählen ab sofort zu den Kunden von CAS Education. Nach einem umfassenden Auswahlprozess haben sich die bayerischen Musikhochschulen dafür entschieden, gemeinsam CAS Campus und CAS Alumni einzuführen. Wichtiger Grund für diese Entscheidung: die hohe Flexibilität und Anpassbarkeit der Hochschullösungen von CAS Education. So decken CAS Campus und CAS Alumni auch die Spezifika der Musikhochschulen wie z. B. Planung des Einzelunterrichtes optimal ab. Veranstaltungsplanung von CAS networks optimiert Das Modul Veranstaltungsplanung von CAS networks wird erweitert und bietet unter anderem eine noch bessere Unterstützung bei der Abrechnung von Veranstaltungsbeiträgen. CAS networks ist die Lösung für Verbände und Vereine von CAS Communities einer neuen Smart Company der CAS Software AG. CAS networks bietet eine optimale Kombination aus einem professionellen CRM-System und einem integrierten Mitgliederportal für einen noch besseren Service und eine offenere Kommunikation im Verband. Live auf der CeBIT oder unter Mittelstandsprogramm: Jubiläumsrunde startet diesen Herbst In einer Jubiläumsrunde ruft das Mittelstandsprogramm 2011 zum 10. Mal auf, über Sponsorship gezielt Kontakte zu potenziellen Kunden aufzubauen. Das Konzept: Sponsoren stellen innovative Förderpreise zur Verfügung, die ausgewählte mittelständische Unternehmen für ihren Erfolg nutzen und damit ihre Unternehmensentwicklung aktiv vorantreiben. Sponsoren erhalten durch die Teilnahme qualifizierte Leads und bauen ihr Business-Netzwerk aus. Insgesamt 390 Sponsoren unterstützten bisher das Mittelstandsprogramm mit Förderpreisen im Wert von über 13 Mio. Euro. Noch bis zum Herbst lädt die Förderinitiative interessierte Unternehmen ein, sich als Sponsoren zu bewerben! Weitere Infos unter Neu: RSS-Feed CAS CRM- News für das Cockpit Ab sofort informiert das neue RSS-Feed CAS CRM-News über Produktneuigkeiten, Wissenswertes aus dem CRM Markt, Tipps & Tricks, nützliche Anwendungsbeispiele, Termine und Referenzen. Der RSS-Feed kann als Baustein in die Cockpit-Ansicht von CAS genesis- World eingebaut werden. So geht s: Neuen Baustein hinzufügen, RSS-Quelle einbinden und RSS-Quelle wählen - die News erscheinen zweimal pro Woche, immer Dienstags und Donnerstags. Schulungen Produktschulung CAS genesisworld (Standard) Produktschulung CAS genesisworld (Premium + Suite) Administratorschulung CAS genesisworld Anmeldung unter: Messen CeBIT 2011, Hannover Halle 6, Stand C13/C14 1. bis 5. März Aachener Dienstleistungsforum Novotel Aachen City 17. und 18. März 2011 CW Experience CRM 24. März 2011, Berlin 31. März 2011, Karlsruhe 7. April 2011, Köln 14. April 2011, Hamburg CLOUDZONE 2011, Karlsruhe Messe Karlsruhe 7. und 8. April 2011 Anmeldung unter:

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG CAS Partnerprogramm CAS Mittelstand A SmartCompany of CAS Software AG Markt / Chancen Eine solide Basis als Ausgangspunkt für Ihren Erfolg Die Aussichten für CRM und xrm (any Relationship Management) sind

Mehr

Neue Funktionen CAS genesisworld x6

Neue Funktionen CAS genesisworld x6 Neue Funktionen CAS genesisworld x6 xrm und CRM für den Mittelstand 3 CAS genesisworld x6: Unverzichtbarer Helfer auf dem Weg zu Customer Centricity CAS genesisworld x6 unterstützt Unternehmen beim nachhaltigen

Mehr

Neue Funktionen CAS genesisworld x6

Neue Funktionen CAS genesisworld x6 Neue Funktionen CAS genesisworld x6 xrm und CRM für den Mittelstand 1 CAS genesisworld x6: Unverzichtbarer Helfer auf dem Weg zu Customer Centricity CAS genesisworld x6 unterstützt Unternehmen beim nachhaltigen

Mehr

Ihr Konfigurator für mehr Erfolg im Vertrieb. CAS Configurator Merlin. Komplexe Produkte einfach verkaufen

Ihr Konfigurator für mehr Erfolg im Vertrieb. CAS Configurator Merlin. Komplexe Produkte einfach verkaufen Ihr Konfigurator für mehr Erfolg im Vertrieb CAS Configurator Merlin Komplexe Produkte einfach verkaufen CAS Configurator Merlin: Komplexe Produkte einfach verkaufen Herzlich willkommen bei CAS Merlin

Mehr

Der Konfigurator für den Maschinenbau. CAS Configurator Merlin. Komplexe Produkte einfach verkaufen

Der Konfigurator für den Maschinenbau. CAS Configurator Merlin. Komplexe Produkte einfach verkaufen Der Konfigurator für den Maschinenbau CAS Configurator Merlin Komplexe Produkte einfach verkaufen CAS Configurator Merlin: Komplexe Produkte einfach verkaufen Herzlich willkommen bei CAS Merlin Sie sind

Mehr

19,90 EURO pro Monat und Benutzer.

19,90 EURO pro Monat und Benutzer. CAS Mittelstand A S m a r t C o m p a n y o f C A S S o f t w a r e A G * 19,90 EURO pro Monat und Benutzer. * zzgl. MwSt. Webbasiertes Kundenmanagement für kleine Unternehmen und Selbstständige Begeistern

Mehr

Einladung. zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus

Einladung. zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus Einladung zum CRM & xrm Kompetenztag auf dem CAS Campus CRM & xrm Kompetenztag am 20. Juni 2013 in Karlsruhe Emotional begeisterte Kunden sind die besten Botschafter Ihres Unternehmens mit hoher Überzeugungskraft

Mehr

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind.

Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Willkommen zum Netzwerktag. Schön, dass Sie da sind. Dirk Schlenzig, SITEFORUM, CEO Karsten Schmidt, SITEFORUM, Key Account Manager 17. September 2009 Warum dieser Event? Thought Leadership = Wir wollen

Mehr

Vertriebsunterstützung durch CRM Einfach und mobil

Vertriebsunterstützung durch CRM Einfach und mobil Vertriebsunterstützung durch CRM Einfach und mobil Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand Agenda CAS Software AG Vertriebsunterstützung durch CRM Einfach und mobil Fazit CAS Software

Mehr

Kreative, innovative und engagierte Mitdenker

Kreative, innovative und engagierte Mitdenker LSS Leadership Customer Centricity xrm das 100% Beziehungsmanagement Kreative, innovative und engagierte Mitdenker CAS Software AG Deutscher Marktführer für CRM im Mittelstand CAS Software ist ein agiles

Mehr

19,90 EURO pro Monat und Benutzer.

19,90 EURO pro Monat und Benutzer. CAS Mittelstand A SmartCompany of CAS Software AG * 19,90 EURO pro Monat und Benutzer. * zzgl. MwSt. Webbasiertes Kundenmanagement für kleine Unternehmen und Selbstständige Begeistern Sie Ihre Kunden mit

Mehr

kfz-betrieb Kundenloyalität steigern die Zukunft des Automobilhandels Panorama Rückblick Automotive Forum 1. 3. 2012 in Würzburg

kfz-betrieb Kundenloyalität steigern die Zukunft des Automobilhandels Panorama Rückblick Automotive Forum 1. 3. 2012 in Würzburg kfz-betrieb Panorama Kundenloyalität steigern die Zukunft des Automobilhandels sichern Rückblick Automotive Forum 1. 3. 2012 in Würzburg Editorial Kundenloyalität Roulette oder harte Arbeit? Haben Sie

Mehr

CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten

CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten Sabine Kirchem ec4u expert consulting ag CRM 2.0-Barometer Immer mehr Unternehmen erwarten stärkere Integration in alle digitalen

Mehr

7 Tipps wie Sie mit CRM bei Ihren Kunden landen.

7 Tipps wie Sie mit CRM bei Ihren Kunden landen. 7 Tipps wie Sie mit CRM bei Ihren Kunden landen. Timo Schlegel Pre-Sales Consultant CAS Software AG Deutscher CRM-Marktführer im Mittelstand Beteiligungen: 25 Jahre CAS 220 Mitarbeiter, 400 CAS-Gruppe*

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine Marketingblase

Mehr

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015 Presse-Information A-D-15007 07.07.2015 Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten Technische Büros Berlin und Jena bieten zum Jubiläum interessante Einblicke / Kontinuierliches Wachstum und

Mehr

Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM

Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM Emanuel Folle 2015 Agenda Vorstellung HSO Überblick Microsoft Dynamics CRM Demo: Sales Productivity in CRM Q & A 2 Copyright HSO Vorstellung HSO HSO

Mehr

Neue Funktionen CAS genesisworld x7

Neue Funktionen CAS genesisworld x7 Neue Funktionen CAS genesisworld x7 xrm und CRM für den Mittelstand CAS genesisworld x7: Begeisterte Kunden und lebendiges Customer Centricity Im Mittelpunkt der neuen CAS genesisworld Version x7 steht

Mehr

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen.

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. 1 «Sage CRM Steuern Sie Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit einer einzigen Lösung!»

Mehr

Professionelles Adress- und Kontaktmanagement Richtig informiert. Jederzeit und überall. Von Mitarbeitern, die alle Informationen sofort überblicken. Von Kunden, die davon begeistert sind. Von Unternehmen,

Mehr

PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1

PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1 PRESSESPIEGEL 2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 1 COMPUTERWELT ONLINE 13.05.2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 2 ERP-Management 03-2013 MESONIC PRESSESPIEGEL 2013 3 COMPUTERWELT PRINT 24.05.2013 MESONIC PRESSESPIEGEL

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner

Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner Uwe Bergmann und die Cosmo Consult GmbH: Zwei Kompetenzführer im Bereich Business-Software als Premium-Partner von Microsoft Name: Funktion/Bereich: Uwe Bergmann Geschäftsführer Organisation: COSMO CONSULT

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

1.3 Webbasierte Kundenmanagement- Tools für KMUs

1.3 Webbasierte Kundenmanagement- Tools für KMUs 1.3 Webbasierte Kundenmanagement- Tools für KMUs Die Kundenverwaltung gehört zu den zentralen Aufgaben eines jeden Unternehmens, egal wie klein oder groß es ist oder in welcher Branche es agiert. Erfolgreiche

Mehr

besser informiert: Online-Umfragen mit CAS genesisworld und askallo Tobias Steimer

besser informiert: Online-Umfragen mit CAS genesisworld und askallo Tobias Steimer besser informiert: Online-Umfragen mit CAS genesisworld und askallo Tobias Steimer Produkt Manager bei der CAS Software AG Ziel meines Vortrags Einblick in das Modul Survey Typische Anwendungsgebiete in

Mehr

INTENSE AG unser Angebot zur Zusammenarbeit

INTENSE AG unser Angebot zur Zusammenarbeit PERFORMANCE AG unser Angebot zur Zusammenarbeit Kooperationsoptionen zwischen Hochschule und Wirtschaft März 2015 Unser Kooperationsidee im Hochschulumfeld Die AG ist ein auf SAP spezialisiertes Beratungsunternehmen

Mehr

Anwenderbericht LUEG AG. Erweiterung des Dealer-Management-Systems CARBON um Premium CRM-Funktionalität auf Basis von SugarCRM

Anwenderbericht LUEG AG. Erweiterung des Dealer-Management-Systems CARBON um Premium CRM-Funktionalität auf Basis von SugarCRM Anwenderbericht LUEG AG Erweiterung des Dealer-Management-Systems CARBON um Premium CRM-Funktionalität auf Basis von SugarCRM Herausforderungen Die Fahrzeug-Werke LUEG AG ist mit 16 Mercedes-Benz Centern

Mehr

CRM aus der Cloud Professionelles Kommunikations-, Kunden- & Vertriebsmanagement mit Cloud-Lösungen

CRM aus der Cloud Professionelles Kommunikations-, Kunden- & Vertriebsmanagement mit Cloud-Lösungen CRM aus der Cloud Professionelles Kommunikations-, Kunden- & Vertriebsmanagement mit Cloud-Lösungen Thomas Klauß. Xpoint0. CRMexpo @ Cebit. 2012 Copyright Xpoint0 Inhalt 1. Über uns 2. CRM-Lösungen 3.

Mehr

Social Media. Neue Kanäle als Chance. Ein Pocketguide für Swisscom Geschäftskunden

Social Media. Neue Kanäle als Chance. Ein Pocketguide für Swisscom Geschäftskunden Social Media Neue Kanäle als Chance Ein Pocketguide für Swisscom Geschäftskunden Social Media als Chance 2 Social Media verändert die Unternehmenskommunikation radikal. Vom Verlautbarungsstil zum Dialog

Mehr

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar Zürich, 2. August 2013 CODE_n wird Big! In der neuesten Ausgabe des globalen Innovationswettbewerbs

Mehr

Was und wie kann man eigentlich mobil lernen?

Was und wie kann man eigentlich mobil lernen? Mobiles Lernen Smartphones und die fast unbegrenzte Vielfalt mobiler Anwendungen erreichen weltweit immer mehr Menschen. Als Ergebnis befinden sich sowohl das Nutzungsverhalten der Konsumenten als auch

Mehr

INTELLIGENTE BEZIEHUNGEN FÜR IMMOBILIENVERMARKTER Performer CRM

INTELLIGENTE BEZIEHUNGEN FÜR IMMOBILIENVERMARKTER Performer CRM INTELLIGENTE BEZIEHUNGEN FÜR IMMOBILIENVERMARKTER Performer CRM Immobilien vermarkten ist ein komplexes Geschäft. Einfach gute Beziehungen gestalten Performer CRM 2 /3 MEHR ERFOLG MIT GUTEN BEZIEHUNGEN.

Mehr

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar

CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar CODE_n sucht die Big-Data-Avantgarde Internationaler Start-up-Wettbewerb macht Big Data auf der CeBIT 2014 erlebbar Stuttgart, 31. Juli 2013 CODE_n wird Big! In der neuesten Ausgabe des globalen Innovationswettbewerbs

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

CRM im Vertrieb: Warum mittelständische Unternehmen ihr CRM lieben. Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand

CRM im Vertrieb: Warum mittelständische Unternehmen ihr CRM lieben. Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand CRM im Vertrieb: Warum mittelständische Unternehmen ihr CRM lieben Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand Agenda CAS Software AG CRM im Vertrieb Warum CRM lieben wollen Fazit CAS Software

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen unserer SoCom News.

Sehr geehrte Damen und Herren, Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen unserer SoCom News. Sehr geehrte Damen und Herren, Q2 2014 Folgen Sie uns: welche Optimierungen die Josef Urzinger GmbH durch den Einsatz unserer Software TIKOS nun erzielt, was sich hinter dem Begriff Training verbirgt und

Mehr

GUTE BEZIEHUNGEN FÜR GANZHEITLICHEN ERFOLG.

GUTE BEZIEHUNGEN FÜR GANZHEITLICHEN ERFOLG. GUTE BEZIEHUNGEN FÜR GANZHEITLICHEN ERFOLG. FLOWFACT Universal CRM Langfristig mehr Gewinn mit FLOWFACT Universal CRM Einfach gute Beziehungen gestalten FLOWFACT Universal CRM 2 /3 MEHR ERFOLG WIE VON

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine

Mehr

Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer

Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Swiss CRM Forum, 11. Juni 2014 Kirsten Trocka Senior Solution Advisor, SAP Cloud SAP (Suisse) AG Die Customer Cloud von SAP Das CRM in

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

CRM Kompetenztag der! CAS Software AG, 26.5.2011! PAC GmbH, CRM Kompetenztag, CAS Software AG, 26.05.2011! 1!

CRM Kompetenztag der! CAS Software AG, 26.5.2011! PAC GmbH, CRM Kompetenztag, CAS Software AG, 26.05.2011! 1! CRM Kompetenztag der! CAS Software AG, 26.5.2011! PAC GmbH, CRM Kompetenztag, CAS Software AG, 26.05.2011! 1! Agenda!! CRM-Markt in Deutschland!! Was CRM-Anwender/CRM-Käufer beschäftigt!! Wie der deutsche

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Weingarten, 12.11.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

DSC-Template RUN4Supply

DSC-Template RUN4Supply unternehmensberatung und software gmbh SAP CRM - RUN4Supply DSC-Template RUN4Supply zur effizienten Einführung von SAP CRM Best Practice for Utilities Lieferant unternehmensberatung und software gmbh Den

Mehr

Erfolgsdruck und strategischer Verantwortung von Prof. Dr. Peter Winkelmann } 9

Erfolgsdruck und strategischer Verantwortung von Prof. Dr. Peter Winkelmann } 9 Vorwort von Kurt Sibold 1 Was ist CRM? Universität«- ^ bibliothek Mannheim 100 8 1.1 Was ist CRM? Ist CRM ein neues Wundermittel? von Martin Hubschneider 1 2 1.2 Der Nutzen von CRM: CRM macht den Mittelstand

Mehr

Unternehmenssoftware aus der Cloud. Unternehmensprofil Scopevisio AG

Unternehmenssoftware aus der Cloud. Unternehmensprofil Scopevisio AG Unternehmenssoftware aus der Cloud Unternehmensprofil Scopevisio AG Unternehmenssoftware aus der Cloud Die Scopevisio AG ist Hersteller und Anbieter einer hochfunktionalen und integrierten Cloud Unternehmenssoftware.

Mehr

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen.

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen. daneco «Liebe LeserInnen». Ihre Anforderungen >> Sie suchen einen Berater, der Ihr Geschäft versteht. Einen Partner, der Ihre Lösung aus einer Hand liefert. Eine Lösung mit dem grössten Nutzen, dem kleinsten

Mehr

VERSTEHEN VERSTEHEN CRM CRM LÖSEN LÖSEN BERATEN BERATEN. Unternehmenspro l. Unternehmenspro l

VERSTEHEN VERSTEHEN CRM CRM LÖSEN LÖSEN BERATEN BERATEN. Unternehmenspro l. Unternehmenspro l VERSTEHEN VERSTEHEN LÖSEN LÖSEN CRM CRM BERATEN BERATEN Unternehmenspro l Unternehmenspro l Inhalt Unternehmensprofil 2 Unternehmenspro l Ökosystem ErfahrungIhres Unternehmens Erfahrung 2 2 CAS Engineering

Mehr

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management Lösungen von ERM sind flexible Komplettlösungen, mit denen Sie Ihre

Mehr

The Cloud Consulting Company

The Cloud Consulting Company The Cloud Consulting Company The Cloud Consulting Company Unternehmen Daten & Fakten Anforderungsprofil Einstiegsmöglichkeiten Nefos ist die führende Salesforce.com Unternehmensberatung im deutschsprachigen

Mehr

EIN ARBEITSTAG MIT WAVE.CRM

EIN ARBEITSTAG MIT WAVE.CRM EHRICKE & STRANKMANN SOFTWARE GMBH Wolfgang Ehricke 01.04.2010 WAVE.CRM EIN ARBEITSTAG MIT WAVE.CRM FÜR VERTRIEBSLEITER, VERKÄUFER, BETREUER, BAULEITER, USW. EIN ARBEITSTAG MIT WAVE.CRM 2 INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

SMART MOBILE FACTORY solutions for mobile commerce. Ihr Partner für den erfolgreichen Einstieg ins Mobile Business

SMART MOBILE FACTORY solutions for mobile commerce. Ihr Partner für den erfolgreichen Einstieg ins Mobile Business SMART MOBILE FACTORY solutions for mobile commerce Ihr Partner für den erfolgreichen Einstieg ins Mobile Business Das mobile Internet ist der Markt der Zukunft Quelle: Kleiner Perkins Caufield & Byers:

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

CAS Software AG zu Gast bei MERIDIAN Softwaresysteme für Medien GmbH. Philipp Sauder Partnermanagement CAS Software AG

CAS Software AG zu Gast bei MERIDIAN Softwaresysteme für Medien GmbH. Philipp Sauder Partnermanagement CAS Software AG CAS Software AG zu Gast bei MERIDIAN Softwaresysteme für Medien GmbH Philipp Sauder Partnermanagement CAS Software AG Fokusthemen heute Vorstellung CAS Software AG CAS in Zahlen unsere Kunden Neues in

Mehr

Social Media in der Praxis

Social Media in der Praxis Social Media in der Praxis Nürnberg, 11.07.2012 IHK Nürnberg Sonja App, Sonja App Management Consulting Vorstellung Sonja App Inhaberin von Sonja App Management Consulting (Gründung 2007) Dozentin für

Mehr

CRM aus der Cloud Schnell. Einfach. Günstig. Und für alle.

CRM aus der Cloud Schnell. Einfach. Günstig. Und für alle. CRM aus der Cloud Schnell. Einfach. Günstig. Und für alle. CRM Carsten Starck Leiter Sales Service CAS Software AG 20. Juni 2011 Agenda Kurze Vorstellung CAS Software AG Warum CRM aus der Cloud? Häufige

Mehr

CRM Survey 2015 von CRM zu CXM die Reise beginnt. Hannover, 17. März Ralf Korb, Senior Analyst CRM

CRM Survey 2015 von CRM zu CXM die Reise beginnt. Hannover, 17. März Ralf Korb, Senior Analyst CRM CRM Survey 2015 von CRM zu CXM die Reise beginnt Hannover, 17. März Ralf Korb, Senior Analyst CRM Demographie Online-Anwenderbefragung September 2014 bis Januar 2015 Über 260 Teilnehmer in Deutschland

Mehr

Microsoft CRM. effiziente Prozesse Marketing. Einkauf. Menu and More AG. Einladung. Datenvisualisierung. Effizienz

Microsoft CRM. effiziente Prozesse Marketing. Einkauf. Menu and More AG. Einladung. Datenvisualisierung. Effizienz Einladung Mieten Anpassbar Finanzen Rollenbasierte Ansicht Effizienz Cloud ERP Flexibel effiziente Prozesse Marketing Reporting Logistik Produktion Menu and More AG CRM Datenvisualisierung Microsoft Zukunft

Mehr

Ausstellerinformation. Where IT works. NEU! 24. 26. September 2013 Messe Stuttgart. www.crm-expo.de

Ausstellerinformation. Where IT works. NEU! 24. 26. September 2013 Messe Stuttgart. www.crm-expo.de Ausstellerinformation Jetzt NEU! in Stuttgart 24. 26. September 2013 Messe Stuttgart www.crm-expo.de Where IT works Eigenständig mit Synergien die IT-Fachmessen im Südwesten CRM-expo wechselt im Herbst

Mehr

julitec PARTNERPROGRAMM

julitec PARTNERPROGRAMM julitec PARTNERPROGRAMM julitec Softwarelösungen als ideale Ergänzung für die eigene Angebotspalette Liebe Leser, ein herzliches Willkommen bei julitec! Ich freue mich, dass Sie sich für unser Partnerprogramm

Mehr

CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten. Wolfgang Schwetz

CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten. Wolfgang Schwetz CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten Wolfgang Schwetz 27.06.2012 1 CRM Historie 1980 Wandel der Märkte: Nachfragemärkte 1990 CAS: Computer Aided Selling, SFA Salesforce

Mehr

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR IHREN ERFOLG

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR IHREN ERFOLG NEUE PERSPEKTIVEN FÜR IHREN ERFOLG GEMEINSAM FÜR IHREN ERFOLG NETWORK CONCEPT VORWORT Sehr geehrte Damen und Herren, Software ist unser Geschäft, seit mehr als 20 Jahren. Wir sind nicht einfach nur Techniker.

Mehr

Marketing auf Facebook Social Media Marketing

Marketing auf Facebook Social Media Marketing Marketing auf Facebook Social Media Marketing Marketing auf Facebook ist nur eine Möglichkeit des Social Media Marketing (SMM). Facebook-Seiten ( Pages ) sind dabei das Standardinstrument, um auf Facebook

Mehr

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex.

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Empfohlen von: www.sitesystem.ch sitesystem macht Ihre neue Website zum Kinderspiel. sitesystem ist genauso clever und einfach

Mehr

Social Media Marketing. Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc.

Social Media Marketing. Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc. Social Media Marketing Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc. Social Media Marketing bei dmc Social Media sind eine Vielfalt digitaler Medien und Technologien, die es

Mehr

Ihr Online-Spezialist im Pflegebereich. Das perfekte Marketing-Instrument.

Ihr Online-Spezialist im Pflegebereich. Das perfekte Marketing-Instrument. Ihr Online-Spezialist im Pflegebereich. Das perfekte Marketing-Instrument. Inhalt 1. Wohnen-im-Alter.de das Original 2. Die Zielgruppe erreichen 3. Vertrauen schaffen Image aufbauen 4. Pflege-Stellenmarkt

Mehr

Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014. 2014 Cloud-Ecosystem

Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014. 2014 Cloud-Ecosystem Herzlich Willkommen zum Winter Summit 2014 2014 Cloud-Ecosystem 10:15 Uhr bis 10:45 Uhr Die Cloud 2.0 für ISV Ralf Hülsmann, T-Systems International GmbH 10:45 Uhr bis 11:30 Uhr Einladung zum Höhenflug

Mehr

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT Eckhardt Maier Geschäftsführer der primeing GmbH 02 Als Tochterunternehmen der ABLE GROUP, Deutschlands führenden Konzerns für Engineering- und IT-Dienstleistungen,

Mehr

SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen f...

SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen f... 1 von 5 08.05.2014 11:07 Pressemeldungen SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen für e-commerce und Retail SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen für e-commerce

Mehr

Die Cloud nimmt Fahrt auf: Partnering-Offensive der Telekom für Datendienste aus der Wolke

Die Cloud nimmt Fahrt auf: Partnering-Offensive der Telekom für Datendienste aus der Wolke Medieninformation Hamburg/Bonn, 23. Januar 2013 Die Cloud nimmt Fahrt auf: Partnering-Offensive der Telekom für Datendienste aus der Wolke Telekom und Microsoft bringen Office 365 aus der Wolke ab sofort

Mehr

CAS Software AG. Richtig informiert. Jederzeit und überall. CRM-Trends 2007. Jürgen Kuhn. CAS Software AG

CAS Software AG. Richtig informiert. Jederzeit und überall. CRM-Trends 2007. Jürgen Kuhn. CAS Software AG CAS Software AG Richtig informiert. Jederzeit und überall. CRM-Trends 2007 Jürgen Kuhn CAS Software AG Agenda 1. CAS Software AG: Status und Ziele 2. CRM-Trends im Überblick 3. Top-CRM-Trend 1: Revolution

Mehr

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung DATALOG Software AG Innovation ERfahrung Kompetenz Moderne Technologien eröffnen Erstaunliche Möglichkeiten. Sie richtig EInzusetzen, ist die Kunst. Ob Mittelstand oder Großkonzern IT-Lösungen sind der

Mehr

Ehreshoven, 13. Juni 2013

Ehreshoven, 13. Juni 2013 HR Beitrag zu Innovation und Wachstum. Enterprise2.0 - Social Business Transformation. Ehemals: Head of Center of Excellence Enterprise2.0 Heute: Chief Evangelist, Innovation Evangelists GmbH Stephan Grabmeier

Mehr

IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien

IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien IT IS AG präsentiert IT IS activigence, die neue Integrationslösung für Microsoft Dynamics- ERP und SharePoint-Technologien Landshut 09. März 2006: Die IT IS AG startet heute das neue, webbasierte IT IS

Mehr

Tipps zur Einführung von CRM-Software

Tipps zur Einführung von CRM-Software Whitepaper: Tipps zur Einführung von CRM-Software GEDYS IntraWare GmbH Pia Erdmann Langestr. 61 38100 Braunschweig +49 (0)531 123 868-432 E-Mail: info@gedys-intraware.de www.crm2host.de Inhalt 1. Warum

Mehr

Ihr Online Marketing Fahrplan. Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice

Ihr Online Marketing Fahrplan. Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice Ihr Online Marketing Fahrplan Anleitungen Checklisten Empfehlungen Verbessern Sie Ihr Marketing, Vertrieb & Kundenservice Am Puls der Zeit bleiben TREND Das Käuferverhalten ändert sich hin zu: Käufer suchen

Mehr

RECRUITING & EMPLOYER BRANDING SOCIAL MEDIA MIT PROF. DR. HEIKE SIMMET HOCHSCHULE BREMERHAVEN

RECRUITING & EMPLOYER BRANDING SOCIAL MEDIA MIT PROF. DR. HEIKE SIMMET HOCHSCHULE BREMERHAVEN RECRUITING & EMPLOYER BRANDING MIT SOCIAL MEDIA Was heißt Employer Branding? Employer Branding ist die identitätsbasierte, intern wie extern wirksame Entwicklung zur Positionierung eines Unternehmens als

Mehr

Wie viel Kundenbeziehung ist sinnvoll? die Zukunft im Kundenservice erfolgreich gestalten.

Wie viel Kundenbeziehung ist sinnvoll? die Zukunft im Kundenservice erfolgreich gestalten. Wie viel Kundenbeziehung ist sinnvoll? die Zukunft im Kundenservice erfolgreich gestalten. Wie viel Kundenbeziehung ist sinnvoll? Anfragegrund und Kommunikationskanal. Kunden sind mehr und mehr online,

Mehr

INNEO Prios Foundation

INNEO Prios Foundation PROJEKTMANAGEMENT INNEO Prios Foundation Intuitives Projektmanagement mit Microsoft SharePoint Mehr Projekt. Weniger Management. Sie möchten Ihre Projekte noch professioneller managen und dadurch lässig

Mehr

Cloud Lösungen für KMUs Nicht nur was für Große

Cloud Lösungen für KMUs Nicht nur was für Große Cloud Lösungen für KMUs Nicht nur was für Große Oliver Herzig Mitglied der Geschäftsführung Sage Software GmbH Jan Friedrich Leiter Online Business, Geschäftsbereich SMB Sage Software GmbH Marek Kraus

Mehr

Schnick- Schnack. CRM. ohne

Schnick- Schnack. CRM. ohne CRM Schnick- Schnack. ohne julitec CRM die einfache CRM-Lösung für Kleinunternehmer und Mittelständler, denen die Zufriedenheit ihrer Kunden am Herzen liegt. Und die Zufriedenheit ihrer Kundenbetreuer.

Mehr

Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups. www.variatec.com I info@variatec.com I www.facebook.com/variatecag

Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups. www.variatec.com I info@variatec.com I www.facebook.com/variatecag Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups Das sagen unsere Kunden Die komplette Integration all unserer Abläufe in Einkauf/ Verkauf/Lagerbuchungen/Zahlungsverkehr verlief unproblematisch. Zudem

Mehr

Perfect solutions are always simple!

Perfect solutions are always simple! Perfect solutions are always simple! Vorstellung ebit GmbH CRM-Softwarehaus und Produzent von AGILIA Customer Care Software Spezialisierung in den Bereichen CRM, Call Center, Direktmarketing, Internetmarketing,

Mehr

Social Media & Change Management 2.0

Social Media & Change Management 2.0 Social Media & Change Management 2.0 Jeannette Partner 05. Oktober 2011 Agenda Change Management heute und morgen Social Media & Change Management 2.0 Social-Media-Kodex Thema/ Veranstaltung Datum ChangeCorporation

Mehr

Herzlich willkommen zum Webinar. Kundendatenpflege leicht gemacht

Herzlich willkommen zum Webinar. Kundendatenpflege leicht gemacht Herzlich willkommen zum Webinar Kundendatenpflege leicht gemacht 1 Eric Beuchel Fa. Eric Beuchel e.k. Sitz Mötzingen / Nagold Gründung 1994 www.beuchel-online.de 2 Über mich 3 Das Unternehmen 4 Was ist

Mehr

365 Tage Roadshow im Netz AKTUELL ALTERNATIV FOKUSSIERT

365 Tage Roadshow im Netz AKTUELL ALTERNATIV FOKUSSIERT A L T E R N A T I V E I N V E S T O R I N F O R M A T I O N 365 Tage Roadshow im Netz AKTUELL ALTERNATIV FOKUSSIERT I H R D I R E K T E R Z U G A N G Z U M I N V E S T O R Sind Institutionelle Investoren

Mehr

where IT drives business

where IT drives business where IT drives business Herzlich willkommen bei clavis IT Seit 2001 macht clavis IT einzigartige Unternehmen mit innovativer Technologie, Know-how und Kreativität noch erfolgreicher. Als leidenschaftliche

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

9. 10. April 2014 Messe Zürich

9. 10. April 2014 Messe Zürich Information ebusiness-park 9. 10. April 2014 Messe Zürich 6. Schweizer Fachmesse für Digital Marketing & E-Commerce www.swiss-online-marketing.ch EDITORIAL Werden Sie Teil des grössten Events für Digital

Mehr

Social-CRM (SCRM) im Überblick

Social-CRM (SCRM) im Überblick Social-CRM (SCRM) im Überblick In der heutigen Zeit ist es kaum vorstellbar ohne Kommunikationsplattformen wie Facebook, Google, Twitter und LinkedIn auszukommen. Dies betrifft nicht nur Privatpersonen

Mehr

Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services. Kundenbegeisterung ist unser Business.

Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services. Kundenbegeisterung ist unser Business. Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services Kundenbegeisterung ist unser Business. Eine Beratung, ein Engagement, ein Wissen. Eine Servicequalität, die begeistert. Wenn Wünsche

Mehr

325 Jahre und knackig: Mit einer Social Media Strategie erfolgreich durchs Lambertz- Jubiläumsjahr. Nadja Amireh 2. April 2014

325 Jahre und knackig: Mit einer Social Media Strategie erfolgreich durchs Lambertz- Jubiläumsjahr. Nadja Amireh 2. April 2014 325 Jahre und knackig: Mit einer Social Media Strategie erfolgreich durchs Lambertz- Jubiläumsjahr Nadja Amireh 2. April 2014 Herzlich willkommen im Keksparadies 2 Ausgangslage zu Beginn des Jubiläumsjahres

Mehr

Praktisches Beispiel 02.03.2008

Praktisches Beispiel 02.03.2008 Agenda CRM-Philosophie Warum CRM? Chancen und Nutzen einer CRM Lösung Das CRMCoach 4 Phasen Modell CRM Teilbereiche und Architektur Einführung einer CRM Lösung CRM-Lösungen und der Markt Zusammenfassung

Mehr

Agenda. 1. combit ein Partner auf Augenhöhe. 2. CRM-Markt = Wachstumsmarkt. 3. crm ausgezeichnet für den Mittelstand

Agenda. 1. combit ein Partner auf Augenhöhe. 2. CRM-Markt = Wachstumsmarkt. 3. crm ausgezeichnet für den Mittelstand Agenda 1. combit ein Partner auf Augenhöhe 2. CRM-Markt = Wachstumsmarkt 3. crm ausgezeichnet für den Mittelstand 4. Gemeinsam erfolgreich das combit-partnerprogramm 5. Summary die Vorteile einer combit-partnerschaft

Mehr

Smarte kleine Apps für ganz großes Business

Smarte kleine Apps für ganz großes Business BY YUKAWA Smarte kleine Apps für ganz großes Business Die digitale Revolution lässt keinen Stein auf dem anderen. Daten gibt es ja eigentlich schon mehr als genug. Aber wer bringt Ordnung und wer strukturiert

Mehr

apprime Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development

apprime Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development WER SIND WIR Fullservice Agentur - Mobile Strategie und App Entwicklung Die GmbH ist ein im Jahr 2011

Mehr

Business Marketplace: Telekom baut Cloud-Angebot aus

Business Marketplace: Telekom baut Cloud-Angebot aus MEDIENINFORMATION Bonn/Hannover, 04. März 2013 Business Marketplace: Telekom baut Cloud-Angebot aus Über 40 Anwendungen von mehr als 20 Partnerfirmen Collaboration, Sicherheit, Projektmanagement und Finanzen

Mehr

CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick. Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand

CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick. Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand Agenda CAS Software AG Aktuelle Herausforderungen CRM + ERP in zwei Systemen Möglichkeiten

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr