Anschrift: Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) Projekt eye_land Küppelstein Remscheid

Save this PDF as:
Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anschrift: Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) Projekt eye_land Küppelstein Remscheid"

Transkript

1 Fragen zu eye_land an Anschrift: Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) Projekt eye_land Küppelstein Remscheid Titelfoto: Najem Al Khalaf/Cameo Kollektiv Veranstalter: Gefördert vom: Kooperationspartner:

2

3 Foto: Ali Reza Husseini eye_land: heimat, flucht, fotografie Wie siehst du Deutschland? Wovon träumst du? Was ärgert dich? Das eye_land Projekt bietet die Mög - lichkeit, eigene Gedanken und Gefühle mit anderen zu teilen. Sei es mit Bildern aus der alten oder von der neuen Heimat oder von der Heimat im Herzen. Sei es aus deinem Wohnort, deiner Stadt, deinem Dorf, deinem Wald oder deiner Straße. Wir bringen die Bilder in die Öffentlichkeit. In einer Online-Galerie und in einer großen Ausstellung in der Bundeshauptstadt Berlin. Das eye_land Projekt bietet alle kreativen Freiheiten für die unterschiedlichsten Motive: ROOTS: Fotos aus der alten Heimat und auf dem Weg nach Deutschland RE-START: Fotos von deinem Alltag & Fotos, die den Alltag von geflüchteten Menschen thema tisieren VISIONS: Fotos, die Träume und Visionen zeigen

4 Teilnahmebedingungen Wer kann teilnehmen? Alle bis einschließlich 25 Jahre, die in Deutschland leben und die Fotografie nicht professionell betreiben. Teil nehmen können Einzelne, Projektgruppen und Bildungseinrichtungen, Auszubildende und Studierende. Und natürlich auch Kinder, die bei der Einsendung gerne von den Eltern oder Lehrern unterstützt werden dürfen. eye_land bietet insbesondere jungen Menschen, die nach ihrer Flucht bei uns angekommen sind, die Möglichkeit, das zu zeigen, was sie bewegt, wie sie sich in Deutschland fühlen und was das multikulturelle Deutschland für sie ausmacht. Was kannst du einreichen? Bilder, die vom Leben in Deutschland handeln. Bilder von der Heimat, die man verlassen hat, oder von der Heimat, die man ersehnt. Das können Einzelfotos sein oder auch Serien, Foto-Stories oder Reportagen und Dokumentationen. Aber auch Experimente, Collagen, Inszenierungen. Und wenn du willst, auch originelle Selfies. Ob Smartphone oder Kamera: mit welcher Technik die Bilder entstanden sind, spielt keine Rolle. Foto: Nafiseh Fathollahzadeh

5 Foto: Najem Al Khalaf Die Anzahl der Bilder ist nicht beschränkt. Aber bedenke: Weniger ist oftmals mehr. Fotoprojekte aufgepasst: Möglich ist auch die Einreichung ganzer Foto-Aktionen oder Ausstellungen zum Thema Heimat und Flucht. Zugelassen sind Dateien im JPG-Format (beste Qualität, Originalgröße). Bei besonderen Präsentationsformen sind auch Print-Einsendungen möglich. Wann kannst du teilnehmen? Jetzt und sofort. Alle Bilder werden unmittelbar nach Einreichung veröffentlicht. Die Aktion läuft bis 31. Oktober 2018, ab dann werden die Bilder für die Ausstellung vorbereitet. Wo werden die Fotos und Projekte gezeigt? In der Fotocommunity eye-land.org werden alle Bilder und Projekte, aber auch die Teilnehmenden und Institutionen präsentiert. In der großen Ausstellung in Berlin wird dann eine Auswahl der besten Einreichungen gezeigt.

6 Was bietet das Abschluss-Event in Berlin? Eine Einladung zu einem großen Foto-Fest! Das Finale von eye_land ist ein großes mehrtägiges Event im April 2019 in Berlin: eine Ausstellung, ein Fest der Fotografie, ein Treffen von Jugendlichen und Projekten aus ganz Deutschland. Begleitet von jeder Menge Aktionen und Spaß in der Hauptstadt. Warum sollst du mitmachen? Du wirst Teil einer einzigartigen Fotocommunity und kannst deine persönlichen Sichtweisen zu Heimat und Flucht veröffentlichen. Die Autor/innen und Projektleiter/innen der für die Ausstellung ausgewählten Arbeiten werden nach Berlin eingeladen. Alle Teilnehmenden bekommen eine Urkunde für ihr Engagement bei eye_land. Wer steckt hinter eye_land? eye_land wird vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) durchgeführt und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Foto: Joceline Berger-Kamel

Kunstaktionen Boulevard "Mis Chrüzlinge" Plakatwettbewerb 2017

Kunstaktionen Boulevard Mis Chrüzlinge Plakatwettbewerb 2017 Gesellschaft Ein Projekt der Kunstkommission Kreuzlingen Kunstaktionen Boulevard "Mis Chrüzlinge" Plakatwettbewerb 2017 12. Dezember 2016 Inhaltsverzeichnis 1 Projekt: Plakatwettbewerb Mis Chrüzlinge Boulevard

Mehr

Feuer und Flamme für Bremen 2017

Feuer und Flamme für Bremen 2017 Feuer und Flamme für Bremen 2017 Mit unserer Initiative Feuer und Flamme für Bremen haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Schüler im Land Bremen bei ihren originellen Ideen zu unterstützen und so für ein

Mehr

SENIORENBEIRAT Starnberger Seniorentag 2018 Stadt Starnberg Filmprojekt Jung sieht Alt - Alt sieht Jung

SENIORENBEIRAT Starnberger Seniorentag 2018 Stadt Starnberg Filmprojekt Jung sieht Alt - Alt sieht Jung SENIORENBEIRAT Starnberger Seniorentag 2018 Stadt Starnberg 3.11.2018 Teilnahmebogen/Anmeldung Bitte für jeden Film einen separaten Bogen vollständig ausfüllen! Einreicher/in Kontaktdaten der Ansprechperson

Mehr

JUGEND VIELFALT UND WANDEL. KUNSTPREIS Kirchzarten 2018 SONDERPREIS FOTOGRAFIE

JUGEND VIELFALT UND WANDEL. KUNSTPREIS Kirchzarten 2018 SONDERPREIS FOTOGRAFIE SONDERPREIS FOTOGRAFIE JUGEND KUNSTPREIS Kirchzarten 2018 VIELFALT UND WANDEL 7. Jugendkunstpreis Kirchzarten 2018 Die Regularien des Jugendkunstpreises Kirchzarten wurden geändert. Das ist sicher die

Mehr

WAS IST KULTURELLE BILDUNG? Antworten in einfacher Sprache

WAS IST KULTURELLE BILDUNG? Antworten in einfacher Sprache WAS IST KULTURELLE BILDUNG? Antworten in einfacher Sprache Text in einfacher Sprache: Charlotte Hübsch (leicht-schreiben.de) Testlesung: Prüfer der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen

Mehr

Kultur Berliner Hoffest 2011

Kultur Berliner Hoffest 2011 Kultur Kooperationskonzept Berliner Hoffest 2011 Am 28. Juni 2011 findet das 11. Berliner Hoffest statt. Der Regierende Bürgermeister von Berlin und die Partner für Berlin Holding laden rund 3.500 Vertreter

Mehr

Insekten im Nordwesten

Insekten im Nordwesten BUND für Umwelt Und Naturschutz Deutschland e. V. Friends of The Earth Germany Foto-Wettbewerb Insekten im Nordwesten Teilnahmebedingungen 1. Veranstalter Der Fotowettbewerb Insekten im Nordwesten wird

Mehr

Unsere Heimat Fotowettbewerb

Unsere Heimat Fotowettbewerb Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Unsere Heimat Fotowettbewerb der Volksbank Bruchsal-Bretten eg Großer Fotowettbewerb zum Jahr der Genossenschaften 2012 Zum Jahr der Genossenschaften

Mehr

Dokumentation Umgang mit und Beurteilung von Auszubildenden Berlin, 1./

Dokumentation Umgang mit und Beurteilung von Auszubildenden Berlin, 1./ Dokumentation Umgang mit und Beurteilung von Auszubildenden Berlin, 1./2.9. 2014 4 Dokumentation Umgang mit und Beurteilung von Auszubildenden Berlin, 1./2.9. 2014 5 Dokumentation Umgang mit und Beurteilung

Mehr

Feuer und Flamme für Bremen 2018

Feuer und Flamme für Bremen 2018 Feuer und Flamme für Bremen 2018 Mit unserer Initiative Feuer und Flamme für Bremen haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Schüler im Land Bremen bei ihren originellen Ideen zu unterstützen und so für ein

Mehr

Peter-und-Luise-Hager-Preis für interdisziplinäre Ästhetik 2012

Peter-und-Luise-Hager-Preis für interdisziplinäre Ästhetik 2012 Bewerbungsunterlagen für den Peter-und-Luise-Hager-Preis für interdisziplinäre Ästhetik 2012 Strom fließt Fotografie Die Peter-und-Luise-Hager-Stiftung lobt gemeinsam mit der Hochschule der Bildenden Künste

Mehr

GROSSE GEDANKENSPRUCH-BILD-AUSSTELLUNG VOM IN STUTTGART POETISCHES BADEN-WÜRTTEMBERG BESONDERE EINBLICKE IN UNSERE HEIMAT

GROSSE GEDANKENSPRUCH-BILD-AUSSTELLUNG VOM IN STUTTGART POETISCHES BADEN-WÜRTTEMBERG BESONDERE EINBLICKE IN UNSERE HEIMAT ES IST DIE HEIMAT, DIE DEN MENSCHEN MIT SEINER ZEIT VERBINDET. IN KOOPERATION MIT GROSSE GEDANKENSPRUCH-BILD-AUSSTELLUNG VOM 19.3.18 05.04.18 IN STUTTGART POETISCHES BADEN-WÜRTTEMBERG BESONDERE EINBLICKE

Mehr

Feuer und. Flamme. für Bremen

Feuer und. Flamme. für Bremen Feuer und Flamme für Bremen Mit unserem Wettbewerb Feuer und Flamme für Bremen haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Schüler im Land Bremen bei ihren originellen Ideen zu unterstützen und so für ein interessanteres

Mehr

Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos. Handyfilm drehen und gewinnen!

Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos. Handyfilm drehen und gewinnen! Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos Handyfilm drehen und gewinnen! Español-móvil wird organisiert von Willkommen in der Welt des Lernens An die Handys,

Mehr

#EYEamHere Fotowettbewerb

#EYEamHere Fotowettbewerb #EYEamHere Fotowettbewerb Regeln #EYEamHere ist ein Wettbewerb, der von der EYE Abteilung des Europäischen Parlaments für das Europäische Jugendevent (EYE 2016) organisiert wird. Der Wettbewerb läuft vom

Mehr

1908/ EINLADUNG DEUTSCHLANDSBERGER MOTIVE

1908/ EINLADUNG DEUTSCHLANDSBERGER MOTIVE 1908/1918 2018 JAHR der Feierlichkeiten 110 Jahre Naturfreunde Deutschlandsberg 100 Jahre Stadterhebung Deutschlandsberg EINLADUNG zum internationalen Fotowettbewerb 2018 DEUTSCHLANDSBERGER MOTIVE Patronanz:

Mehr

Hochzeitsportraits. *Jeder weitere Kilometer 0,75 Preise gültig ab Alle Preise incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Hochzeitsportraits. *Jeder weitere Kilometer 0,75 Preise gültig ab Alle Preise incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. HOCHZEITEN Hochzeitsportraits Der Brautstrauss ist verwelkt der Kuchen gegessen, Ihr Kleid hängt im Schrank - was bleibt ist die Erinnerung und die Fotos. Ob romantisch, klassisch, dynamisch oder modern.

Mehr

Teilnahmebedingungen. Der Award. Teilnehmerkreis. Themenspektrum. Ablauf. Gewinner. Veröffentlichungen. Rechtsweg

Teilnahmebedingungen. Der Award. Teilnehmerkreis. Themenspektrum. Ablauf. Gewinner. Veröffentlichungen. Rechtsweg Teilnahmebedingungen Der Award Der NordWest Award ist der Förderpreis der Bremer Landesbank. Er soll dem Nordwesten ein Gesicht geben, indem er Menschen und deren Projekte auszeichnet, die sich um das

Mehr

Erstellt von Lambert Zumbrägel, Medienfachberatung Bezirksjugendring Unterfranken.

Erstellt von Lambert Zumbrägel, Medienfachberatung Bezirksjugendring Unterfranken. Erstellt von Lambert Zumbrägel, Medienfachberatung Bezirksjugendring Unterfranken. www.jugend-unterfranken.de Urheberrechte Was muss ich wissen? Urheberrechte werden immer dann relevant, wenn ich ein Werk

Mehr

ON NOT in in NOT ON DIE ARCHITEKTUR DES MIKROKOSMOS BADEZIMMER 1O JAHRE BODENGLEICHES DUSCHEN

ON NOT in in NOT ON DIE ARCHITEKTUR DES MIKROKOSMOS BADEZIMMER 1O JAHRE BODENGLEICHES DUSCHEN ON NOT in in NOT ON DIE ARCHITEKTUR DES MIKROKOSMOS BADEZIMMER 1O JAHRE BODENGLEICHES DUSCHEN Die Duschfläche ersetzt die Duschwanne: draufstehen statt drinstehen Die Duschfläche wird in den Badboden integriert:

Mehr

Einreich-Formular für den Österreichischen Inklusionspreis 2019

Einreich-Formular für den Österreichischen Inklusionspreis 2019 Einreich-Formular für den Österreichischen Inklusionspreis 2019 Inklusion heißt Einbeziehen. Menschen mit Behinderungen müssen genauso in der Gesellschaft leben können wie Menschen ohne Behinderungen.

Mehr

Macht mit beim großen Schülerwettbewerb MARS - OLYMPUS MONS!

Macht mit beim großen Schülerwettbewerb MARS - OLYMPUS MONS! EINLADUNG für Schulen (mit Sek. I+II) der Region Linz, Unkel, Remagen, Rhein-Sieg Kreis, Siebengebirge, Bonn bis Köln) Macht mit beim großen Schülerwettbewerb MARS - OLYMPUS MONS! Ein Projekt des Sternwarte

Mehr

Teilnahmebedingungen und Ausschreibung für den Lions Kunstpreis Gera 2019

Teilnahmebedingungen und Ausschreibung für den Lions Kunstpreis Gera 2019 Teilnahmebedingungen und Ausschreibung für den Lions Kunstpreis Gera 2019 Veranstalter, Förderer, Unterstützer und Schirmherr Veranstalter des Lions Kunstpreis Gera ist die Vereinigung der Freunde des

Mehr

Was Jugendämter leisten! Wann Jugendhilfe hilft und unterstützt! Erft-Prävention 21. Mai Ein Vortrag im Rahmen der. JoKra/ErftPrävent 2014

Was Jugendämter leisten! Wann Jugendhilfe hilft und unterstützt! Erft-Prävention 21. Mai Ein Vortrag im Rahmen der. JoKra/ErftPrävent 2014 Was Jugendämter leisten! Wann Jugendhilfe hilft und unterstützt! Ein Vortrag im Rahmen der Erft-Prävention 21. Mai 2014 von 1 Peter Kraft, strategisches Jugendhilfemanagement im Jugendamt der Stadt Bochum,

Mehr

Einreichungsformular für VBG_NEXT

Einreichungsformular für VBG_NEXT Einreichungsformular für VBG_NEXT Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus, speichern es ab und schicken es dann zusammen mit Ihren genannten Anlagen an vbgnext@vbg.de. Pflichtfelder für die Einreichung

Mehr

Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos. Handyfilm drehen und gewinnen!

Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos. Handyfilm drehen und gewinnen! Zeigt es uns! Kurzfilm-Wettbewerb Español-móvil: Somos Europa: Encuentros Hispánicos Handyfilm drehen und gewinnen! wird organisiert von Willkommen in der Welt des Lernens An die Handys, fertig, ab! Zusammen

Mehr

Begrüßungsworte Eröffnung der Ausstellung Flüchtling Flucht - Zuflucht 2. Juni 2016, 14 Uhr, Wandelhalle des Landtags

Begrüßungsworte Eröffnung der Ausstellung Flüchtling Flucht - Zuflucht 2. Juni 2016, 14 Uhr, Wandelhalle des Landtags Begrüßungsworte Eröffnung der Ausstellung Flüchtling Flucht - Zuflucht 2. Juni 2016, 14 Uhr, Wandelhalle des Landtags Meine sehr geehrten Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, verehrte Gäste!

Mehr

REGULAMIN Konkursu Fotograficznego

REGULAMIN Konkursu Fotograficznego FOTOWETTBEWERBSORDNUNG ZWEI STÄDTE KREATIVE FOTOGRAFIE I. ALLGEMEINBEDINGUNGEN REGULAMIN Konkursu Fotograficznego DWA MIASTA - FOTOGRAFIA KREATYWNA I. PRZEPISY OGÓLNE 1.1. Der Veranstalter des Fotowettbewerbs

Mehr

In jedem steckt die Liebe zum Wasser.

In jedem steckt die Liebe zum Wasser. LEGO Schiffbau-Wettbewerb des Deutschen Marinebundes e.v. Baue aus LEGO Steinen ein Schiff Deiner Wahl und gewinne einen unserer tollen Preise! In jedem steckt die Liebe zum Wasser. Werden Sie Mitglied

Mehr

Anne Frank Zentrum Rosenthaler Straße 39 D Berlin Ausstellung in Berlin Pädagogische Angebote Wanderausstellungen

Anne Frank Zentrum Rosenthaler Straße 39 D Berlin Ausstellung in Berlin Pädagogische Angebote Wanderausstellungen Anne Frank Zentrum Rosenthaler Straße 39 D-10178 Berlin Ausstellung in Berlin Pädagogische Angebote Wanderausstellungen Tel. 030 288 86 56-00 Fax 030 288 86 56-01 zentrum@annefrank.de www.annefrank.de

Mehr

Ganz plastisch. Kreativ-Wettbewerb zu Teilhabe statt Ausgrenzung

Ganz plastisch. Kreativ-Wettbewerb zu Teilhabe statt Ausgrenzung Teilnahme- & Einreichbedingungen für: Ganz plastisch. Kreativ-Wettbewerb zu Teilhabe statt Ausgrenzung THEMA und TECHNIKEN Die Wettbewerbsbeiträge zu Ganz plastisch. müssen dreidimensionale Gestaltungen,

Mehr

B2RUN Dortmund: Starter beim Firmenlauf rund um den SIGNAL IDUNA PARK gelungene Einstimmung auf Pokalfinale

B2RUN Dortmund: Starter beim Firmenlauf rund um den SIGNAL IDUNA PARK gelungene Einstimmung auf Pokalfinale Pressemitteilung B2RUN Dortmund: 12.300 Starter beim Firmenlauf rund um den SIGNAL IDUNA PARK gelungene Einstimmung auf Pokalfinale Dortmund, 19.05.2016. Wenn die Deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2RUN

Mehr

FAMILIE, PORTRAITS & CO.

FAMILIE, PORTRAITS & CO. FAMILIE, PORTRAITS & CO. wir über uns WIR ÜBER UNS UNSERE ARBEIT LIEGT UNS AM HERZEN Jeder Mensch ist schön! Egal ob groß oder klein, schlank oder rund, alt oder jung... die wenigsten Menschen haben die

Mehr

Fotoaktion #radfreude

Fotoaktion #radfreude Fotoaktion #radfreude Damit das RadG ins Rollen kommt! Du freust Dich schon auf das Radgesetz? Du kennst es aus Deinen täglichen Erlebnissen: gefährliche Kreuzungen, kaputte Radwege, mörderisches Kopfsteinpflaster,

Mehr

Ich schreibe diese Geschichte, weil ich erzählen möchte: wie es mir hier in Deutschland geht.

Ich schreibe diese Geschichte, weil ich erzählen möchte: wie es mir hier in Deutschland geht. Guten Tag meine Damen und Herren, Ich schreibe diese Geschichte, weil ich erzählen möchte: wie es mir hier in Deutschland geht. Zuerst möchte ich mich gerne vorstellen, damit Sie wissen, wer ich bin. Ich

Mehr

DIA Zukunftswerkstatt

DIA Zukunftswerkstatt DIA Zukunftswerkstatt DIA Zukunftswerkstatt Unser Land altert und schrumpft. Auf den Dörfern verschwinden Läden, Arztpraxen, Bushaltestellen und Sparkassenfilialen. Wer nicht mobil ist, ist abgeschnitten.

Mehr

3 TAGE KUNST 2017 Messe für Gegenwartskunst

3 TAGE KUNST 2017 Messe für Gegenwartskunst Ausschreibung 3 TAGE KUNST 2017 Messe für Gegenwartskunst veranstaltet vom Kulturamt Charlottenburg-Wilmersdorf zur Förderung der Künstlerinnen und Künstler im Bezirk Zum sechsten Mal in Folge veranstaltet

Mehr

Stefanie Merscher, Dagmar Peters-Lohmann. Gymnasium Georgianum Lingen. Glaube ist wie Fußball und Gott ist rund...?! - Gesamte Schulgemeinschaft

Stefanie Merscher, Dagmar Peters-Lohmann. Gymnasium Georgianum Lingen. Glaube ist wie Fußball und Gott ist rund...?! - Gesamte Schulgemeinschaft SCHULPASTORALES PROJEKT DOKUMENTATION DER DURCHGEFÜHRTEN VERANSTALTUNGEN RASTER FÜR VERÖFFENTLICHUNG: NAMEN SCHULE PROJEKT-TITEL Stefanie Merscher, Dagmar Peters-Lohmann Gymnasium Georgianum Lingen Glaube

Mehr

Fotografieren leicht gemacht

Fotografieren leicht gemacht Fotografieren leicht gemacht Inhaltsverzeichnis aller Lernhefte Lernheft 1: Was Fotografie alles kann! 1. 1 Einleitung 1. 2 Kennenlernen der Kamera 1. 3 Bausteine der Fotografie 1. 4 Erste erfolgreiche

Mehr

Welt im Um bruch. The PhotoBookMuseum. Ein mobiles Fotobuch Projekt

Welt im Um bruch. The PhotoBookMuseum. Ein mobiles Fotobuch Projekt Welt The PhotoBookMuseum Ein mobiles Fotobuch Projekt Friedrichsplatz vor der documenta-halle Kassel, 26. Mai bis 10. Juni 2018 aus The Heavens von Paolo Woods & Gabriele Galberti Welt Ein mobiles Fotobuch

Mehr

365 Tage von Michael Eicks

365 Tage von Michael Eicks fotoforum Community-Mitglieder im Profil 365 Tage von Michael Eicks Benutzername: lebt in: Meicks Hamburg Mitglied seit: 20.12.2011 Link zum Profil: Schwerpunkt: Kamera: Objektive: Zubehör: www.fotoforum.de/user/meicks

Mehr

Kreativ-Wettbewerb zum Thema Weltreligionen März 2015

Kreativ-Wettbewerb zum Thema Weltreligionen März 2015 Kreativ-Wettbewerb zum Thema Weltreligionen März 2015 Was bedeuten Toleranz und Zivilcourage heute? Wie können wir Fremdenfeindlichkeit und Rassismus konkret bekämpfen? Warum feiern wir Weihnachten oder

Mehr

MACH S MIT MAPEI ... UND ZEIG S DER WELT! Die Idee. Die Aktion. Die Gewinne.

MACH S MIT MAPEI ... UND ZEIG S DER WELT! Die Idee. Die Aktion. Die Gewinne. MACH S MIT MAPEI... UND ZEIG S DER WELT! Die Idee. Die Aktion. Die Gewinne. 1 Sie besuchen die Aktions-Website 2 Einfache Registrierung mit Name und E-Mail 3 @ Erhalt einer Bestätigungs-E-Mail Der Best

Mehr

Sponsoringkatalog. für das Fotoportal und den Kinder Fotopreis NRW KameraKinder NRW

Sponsoringkatalog. für das Fotoportal  und den Kinder Fotopreis NRW KameraKinder NRW Sponsoringkatalog für das Fotoportal www.kamerakinder.de und den Kinder Fotopreis NRW 2012 Die Idee Das Wissen, wie die Grundlagen für die Medien, von Bildern, Tönen und Texten entstehen, ist eine der

Mehr

Teilnahmebedingungen zum Ideenwettbewerb Nachwuchsgewinnung für das sicherheitsrelevante Ehrenamt in Feuerwehren und freiwilligen Hilfsorganisationen

Teilnahmebedingungen zum Ideenwettbewerb Nachwuchsgewinnung für das sicherheitsrelevante Ehrenamt in Feuerwehren und freiwilligen Hilfsorganisationen Teilnahmebedingungen zum Ideenwettbewerb Nachwuchsgewinnung für das sicherheitsrelevante Ehrenamt in Feuerwehren und freiwilligen Hilfsorganisationen 1. Allgemeines Wie können neue Mitglieder in den Feuerwehren,

Mehr

Was ist und was soll der Kölner Treff?

Was ist und was soll der Kölner Treff? Präsentiert den Was ist und was soll der Kölner Treff? Café und Mitmachaktionen Seit dem Kirchentag in Düsseldorf 1985 gibt es den Kölner Treff bei jedem Kirchentag (außer in Köln 2007) in immer wieder

Mehr

Carl-von-Ossietzky-Schule Werder (Havel) Oberschule mit naturwissenschaftlichem Profil

Carl-von-Ossietzky-Schule Werder (Havel) Oberschule mit naturwissenschaftlichem Profil Carl-von-Ossietzky-Schule Werder (Havel) Oberschule mit naturwissenschaftlichem Profil Projekt Was brauche ich um glücklich zu sein? Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Auszubildende! Der vorliegende

Mehr

Kreativwettbewerb 2018 für Menschen mit Behinderung

Kreativwettbewerb 2018 für Menschen mit Behinderung ALLES TECHNIK Wiener Hilfswerk Kreativwettbewerb 2018 für Menschen mit Behinderung Kunstwerke zugunsten des Kreativwettbewerbs und der sozialen Projekte des Wiener Hilfswerks Mit freundlicher Unterstützung

Mehr

Tag des Unternehmergeistes. in der Gründerwoche vom November 2017

Tag des Unternehmergeistes. in der Gründerwoche vom November 2017 Tag des Unternehmergeistes an Schulen in der Gründerwoche vom 13. 19. November 2017 Anmeldung zum Tag des Unternehmergeistes 2017 Warum ein Tag des Unternehmergeistes an Schulen? Kreativität fördern. Ideen

Mehr

Lina Van de Mars. Schirmherrin des Tags der Technik Liebe Schülerinnen und Schüler,

Lina Van de Mars. Schirmherrin des Tags der Technik Liebe Schülerinnen und Schüler, Lina Van de Mars Schirmherrin des Tags der Technik 2011 Liebe Schülerinnen und Schüler, Lina Van de Mars Ihr findet Technik langweilig? Seid froh, wenn Euer Telefon funktioniert und "gut is"? Schade! Ich

Mehr

Liebe Jugend! ZIEL. Der Jugendkulturpreis des Landes wird für bildende Kunst, Literatur, innovative Musik, Kabarett, Fotografie, Tanz, vergeben.

Liebe Jugend! ZIEL. Der Jugendkulturpreis des Landes wird für bildende Kunst, Literatur, innovative Musik, Kabarett, Fotografie, Tanz, vergeben. sponsored by Jugendreferent Franz Steindl Die Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar. (Zitat von Paul Klee) Mit dem Jugendkulturpreis geben wir jungen Menschen die Möglichkeit, ihre

Mehr

Gesucht werden die kreativsten, innovativsten und technisch hochwertigsten Druckobjekte auf Gmund Naturpapier. Aus allen europäischen Ländern.

Gesucht werden die kreativsten, innovativsten und technisch hochwertigsten Druckobjekte auf Gmund Naturpapier. Aus allen europäischen Ländern. HOW TO? NACH DEM AWARD IST VOR DEM AWARD 2018 Nach vier erfolgreichen Jahren mit über 1.000 eingereichten Druckprojekten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol macht sich Gmund Papier auch

Mehr

4. Manga-Wettbewerb. der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin (DJGB) Mai September 2011

4. Manga-Wettbewerb. der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin (DJGB) Mai September 2011 4. Manga-Wettbewerb der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin (DJGB) Mai September 2011 Seit 2005 findet der Manga-Wettbewerb der DJGB regelmäßig alle zwei Jahre statt und stößt auf eine große Resonanz.

Mehr

10 c t Digitale Fotografie 04/2015. Copyright by Heise Medien

10 c t Digitale Fotografie 04/2015. Copyright by Heise Medien 10 c t Digitale Fotografie 04/2015 Charlotte Steffan Portfolio Portfolio Charlotte Steffan Linien, Muster, Farbnuancen: Charlotte Steffan mag es minimalistisch und aufgeräumt auch in ihren Bildern, die

Mehr

Call for application «Dummy Photobook»

Call for application «Dummy Photobook» Call for application «Dummy Photobook» Workshop mit Kazuma Obara 16. 20. April 2018 (5 Tage) Ein Fotobuch hat, wie jedes Buch, ein Anfang und ein Ende. Es erzählt eine Geschichte, von der Umschlagseite

Mehr

Liebe Freunde und liebe Förderer von we4kids e.v.,

Liebe Freunde und liebe Förderer von we4kids e.v., Ausgabe 4 September 2013 Liebe Freunde und liebe Förderer von we4kids e.v., Auswirkungen von Armut, Aggressivität, Gewalt und Hilflosigkeit gehören zu den täglichen Erfahrungen, die so manche Kinder schon

Mehr

Machen Sie mit! Foto-Wettbewerb zum Thema Kulturelles Erbe. Ihr Foto auf dem Naturpark- Kalender 2011!

Machen Sie mit! Foto-Wettbewerb zum Thema Kulturelles Erbe. Ihr Foto auf dem Naturpark- Kalender 2011! Machen Sie mit! Foto-Wettbewerb zum Thema Kulturelles Erbe Ihr Foto auf dem Naturpark- Kalender 2011! Sie sind ein begeisterter Hobby-Fotograf und Naturpark-Fan? Dann halten Sie ihre Lieblings- Landschaft

Mehr

Vorwort. Dr. Reinhold Mitterlehner. Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend. Dr. Reinhold Mitterlehner

Vorwort. Dr. Reinhold Mitterlehner. Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend. Dr. Reinhold Mitterlehner Staatspreis Beste Lehrbetriebe Fit for Future 2011 Vorwort Dr. Reinhold Mitterlehner Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend Erfolgreiche Lehrbetriebe sorgen dafür, dass der Standort Österreich

Mehr

Film ab! für junge Menschen mit Behinderung (1465)

Film ab! für junge Menschen mit Behinderung (1465) Abschlussbericht des Projekts Film ab! für junge Menschen mit Behinderung (1465) auf www.respekt.net Start Projektumsetzung: 01.05.2017 Ende Projektumsetzung: 31.07.2017 1. Abschlussbericht allgemein Wir

Mehr

Deutschland schwimmt der bundesweite Aktionstag Individuelle Möglichkeiten nutzen - So kann s gehen!

Deutschland schwimmt der bundesweite Aktionstag Individuelle Möglichkeiten nutzen - So kann s gehen! Deutschland schwimmt der bundesweite Aktionstag Individuelle Möglichkeiten nutzen - So kann s gehen! Der 24. September 2016 ist bei vielen Schwimmvereinen ganz dick im Kalender angestrichen. An diesem

Mehr

Staatspreis Digital Solutions

Staatspreis Digital Solutions Staatspreis Digital Solutions STATUTEN gültig ab September 2016 Veranstalter: Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft 1 1. PRÄAMBEL Der Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und

Mehr

Zukunftswerkstatt in Künzelsau am Samstag, 17. Mai 2014

Zukunftswerkstatt in Künzelsau am Samstag, 17. Mai 2014 Zukunftswerkstatt in Künzelsau am Samstag, 17. Mai 2014 Dokumentation der präsentierten Arbeitsgruppenergebnisse in Bildern Hier werden alle präsentierten Arbeitsgruppenergebnisse aufgeführt. Alles fließt

Mehr

NEWSLETTER N 4. Juni 2005

NEWSLETTER N 4. Juni 2005 NEWSLETTER N 4 Juni 2005 20 Jahre MSA Fotoprojekte in fünf Klassen der Kerschensteiner-Volksschule Hör mal- Radioprojekt im Jugendzentrum K15 Weiteres 20 Jahre MSA Im Jahr 2005 jährt sich die Gründung

Mehr

WAS IST IHR GANZ PRIVATER BLICK?

WAS IST IHR GANZ PRIVATER BLICK? 01 WAS IST IHR GANZ PRIVATER BLICK? Hierbei handelt es sich um einen Wettbewerb, der anhand von Fotografien, die unsere Gäste während ihrem Aufenthalt in einer der Städte, in denen Eurostars Hotels präsent

Mehr

basics wedding - shooting 380,00 wedding - reportage standard 1790,00 wedding - reportage standard ,00

basics wedding - shooting 380,00 wedding - reportage standard 1790,00 wedding - reportage standard ,00 basics wedding - shooting (After-Wedding, Pre-Wedding, Engament oder Trash-The-Dress) ca. 2 Stunden Shooting inkl. professioneller Bearbeitung Bilder auf DVD. Anfahrt 30km um Marl kostenlos. Private Nutzungsrechte.

Mehr

Sachleistung Kooperationskonzept Berliner Hoffest 2013

Sachleistung Kooperationskonzept Berliner Hoffest 2013 Sachleistung Kooperationskonzept Berliner Hoffest 2013 Zum 13. Berliner Hoffest am 4. Juni 2013 laden der Regierende Bürgermeister von Berlin und Berlin Partner rund 3.500 Vertreter aus Politik, Wirtschaft,

Mehr

Erinnerung Gedenkstein Memorial Gedächtnis Fleck Markierung Jahrestag Monument Andenken Zeichen Kunstwerk

Erinnerung Gedenkstein Memorial Gedächtnis Fleck Markierung Jahrestag Monument Andenken Zeichen Kunstwerk SICHER! Ihr @ktueller Unterrichtsservice Das Erbe Europas (Ge)denken + Mal = Denkmal? a Welches Wort passt zu welchem Begriff? Ordnen Sie zu. Erinnerung Gedenkstein Memorial Gedächtnis Fleck Markierung

Mehr

Fotorecht Teil III Personenfotografie. Welche Aspekte müssen Sie beim Fotorecht: Personenfotografie beachten?

Fotorecht Teil III Personenfotografie. Welche Aspekte müssen Sie beim Fotorecht: Personenfotografie beachten? Fotorecht Teil III Personenfotografie Jeder Mensch hat das Recht am eigenen Bild. Eine ungefragte Veröffentlichung eines Personen-Fotos würde gegen dieses Recht und gegen das Persönlichkeitsrecht des abgebildeten

Mehr

basics wedding - shooting 380,00 wedding - reportage standard 1790,00 wedding - reportage standard ,00

basics wedding - shooting 380,00 wedding - reportage standard 1790,00 wedding - reportage standard ,00 basics wedding - shooting (After-Wedding, Pre-Wedding, Engament oder Trash-The-Dress) ca. 2 Stunden Shooting inkl. professioneller Bearbeitung Bilder auf DVD. Anfahrt 30km um Marl kostenlos. Private Nutzungsrechte.

Mehr

Kultur Berliner Hoffest 2012

Kultur Berliner Hoffest 2012 Kultur Kooperationskonzept Berliner Hoffest 2012 Zum 12. Berliner Hoffest am 12. Juni 2012 laden der Regierende Bürgermeister von Berlin und die Partner für Berlin Holding rund 3.500 Vertreter aus Politik,

Mehr

Maßnahme E: Spiel.Punkte Du bist ein Held!

Maßnahme E: Spiel.Punkte Du bist ein Held! Maßnahme E: Spiel.Punkte Du bist ein Held! Kurzbeschreibung / Inhalte: Kinder erleben den Stadtteil neu mit dem Konzept Gamification. Eine interessante Spielstory schickt die Kinder auf Heldenreise durch

Mehr

Innovative Employer-Branding- Kommunikation. Stellenanzeigen. Imageanzeigen

Innovative Employer-Branding- Kommunikation. Stellenanzeigen. Imageanzeigen Innovative Employer-Branding- Kommunikation Stellenanzeigen Imageanzeigen FACTS Was ist der ZEIT Karriere Award? Mit dem ZEIT Karriere Award möchte DIE ZEIT herausragende Personal- und Hochschulanzeigen

Mehr

Maßnahme B: Willst du uns ver-app-eln?

Maßnahme B: Willst du uns ver-app-eln? Maßnahme B: Willst du uns ver-app-eln? Kurzbeschreibung / Inhalte: Kinder nutzen Spiele-Apps wie Geister oder Agentenjagd auf Smartphones oder Tablets. Sie erleben hier das reale Umfeld neu, weil durch

Mehr

Here s my story: Wo komme ich her, wo will ich hin? in Zusammenarbeit mit:

Here s my story: Wo komme ich her, wo will ich hin? in Zusammenarbeit mit: Here s my story: Wo komme ich her, wo will ich hin? in Zusammenarbeit mit: Multimediale Lebensgeschichten Wer bin ich, wo komme ich her, was ist mir wichtig, wo liegen meine Stärken? Jugendliche mit unterschiedlichen

Mehr

Mein Quadratmeter Oberland

Mein Quadratmeter Oberland Mein Quadratmeter Oberland An alle Firmen, Institutionen, Medien, Kommunen, Tourismus-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen im Bayerischen Oberland WM, GAP, TÖL, MB Mitmach-Set Mein Quadratmeter Oberland

Mehr

2011: Bitte nicht lächeln!

2011: Bitte nicht lächeln! Fotoausstellung Herbert Piel 140 Schwarz-Weiß-Exponate nach Original-Prints aus den Jahren 1975 bis 1990 Öffnungszeiten 31.03. bis 21.04.2011 täglich von 12 bis 17 Uhr Galerie Handwerk Koblenz Rizzastraße

Mehr

Das Wiener Wiesn-Fest & Almdudler suchen die Trachtenpärchen 2017: Trachtiger Paarlauf am Wiener Wiesn-Fest

Das Wiener Wiesn-Fest & Almdudler suchen die Trachtenpärchen 2017: Trachtiger Paarlauf am Wiener Wiesn-Fest Das Wiener Wiesn-Fest & Almdudler suchen die Trachtenpärchen 2017: Trachtiger Paarlauf am Wiener Wiesn-Fest Ab in die Tracht und mitgemacht heißt, wenn das Wiener Wiesn-Fest und Österreichs wohl bekannteste

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Kapitel 1: Fotografieren statt knipsen: der Weg zu guten Bildern 1

Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Kapitel 1: Fotografieren statt knipsen: der Weg zu guten Bildern 1 Vorwort X Kapitel 1: Fotografieren statt knipsen: der Weg zu guten Bildern 1 Gehen Sie näher heran... 2 Machen Sie dynamische Fotos... 7 Eine Frage des Formats: hoch oder quer?... 12 Rücken Sie das Motiv

Mehr

Jahresbericht Junge Europäische Föderalistinnen und Föderalisten in Magdeburg. (Landesverband Sachsen-Anhalt)

Jahresbericht Junge Europäische Föderalistinnen und Föderalisten in Magdeburg. (Landesverband Sachsen-Anhalt) Jahresbericht 2016 Junge Europäische Föderalistinnen und Föderalisten in Magdeburg (Landesverband Sachsen-Anhalt) Inhaltsverzeichnis 1. JEF in Magdeburg eine neue Gruppe im Landesverband Seite 2 2. Aktivitäten

Mehr

Familie, Portraits & Co. Information und Preise

Familie, Portraits & Co. Information und Preise Familie, Portraits & Co. Information und Preise Familie ist wo Leben beginnt und wir über uns WIR ÜBER UNS UNSERE ARBEIT LIEGT UNS AM HERZEN Jeder Mensch ist schön! Egal ob groß oder klein, schlank oder

Mehr

UNDERKATH Seid ihr die nächsten YouTube-Stars? Projektbeschrieb für JugendarbeiterInnen

UNDERKATH Seid ihr die nächsten YouTube-Stars? Projektbeschrieb für JugendarbeiterInnen UNDERKATH Seid ihr die nächsten YouTube-Stars? Projektbeschrieb für JugendarbeiterInnen Darum geht s underkath.ch ist ein Projekt im Zusammenhang mit dem Social-Media-Kanal YouTube, in dem katholische

Mehr

Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause

Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause Alles ist möglich. Alles startet in Deinen Gedanken. Glaube an Dich. Ich freue mich sehr, dass Du an meiner Video-Serie teilnimmst!

Mehr

Auszeichnung ehrenamtlich Tätiger

Auszeichnung ehrenamtlich Tätiger Ehrungen und Auszeichnungen 4/5.2 1 4/5.2 4/5.2 Rede zur Auszeichnung Ehrungen und Auszeichnungen ehrenamtlich Tätiger Redeübersicht Redeanlass Kernaussage Auszeichnung ehrenamtlich Tätiger Ehrenamtliches

Mehr

wedding - reportage 1790,00 wedding - standard 480,00

wedding - reportage 1790,00 wedding - standard 480,00 wedding - reportage 8 Stunden Hochzeitsreportage Professionell bearbeitete Fotos auf DVD, teilweise in S-W. Ca. 50 Fotos je gebuchter Stunde Portrait-Shooting inkl. Retuschen. Passwortgeschütze Onlinegalerie.

Mehr

«Dummy Photobook» Workshop mit Kazuma Obara Juni 2017 (4 Tage)

«Dummy Photobook» Workshop mit Kazuma Obara Juni 2017 (4 Tage) «Dummy Photobook» Workshop mit Kazuma Obara 27. 30. Juni 2017 (4 Tage) Ein Fotobuch hat, wie jedes Buch, ein Anfang und ein Ende. Es erzählt eine Geschichte, von der Umschlagseite bis zur letzten Seite.

Mehr

Rezension: William A. Ewing, Holly Roussell. Civilization

Rezension: William A. Ewing, Holly Roussell. Civilization Rezension: William A. Ewing, Holly Roussell. Civilization. Bildband des Jahres 2018 Die Wege von William A. Ewing, Verfasser verschiedener Bücher über die Darstellung des menschlichen Körpers, Kurator

Mehr

Das Große Warten - Geflüchtete im Ruhrgebiet

Das Große Warten - Geflüchtete im Ruhrgebiet Das Große Warten - Geflüchtete im Ruhrgebiet ab 30.04.2017: Fotografie-Ausstellung Brigitte Kraemer Von den über 300.000 Menschen, die 2015 auf der Flucht vor Krieg, Not und Unterdrückung und in der Hoffnung

Mehr

FOTOGRAFIE-WETTBEWERB

FOTOGRAFIE-WETTBEWERB FOTOGRAFIE-WETTBEWERB Zum Jubiläumsjahr Waldorf 100 An die Oberstufen der hessischen Waldorfschulen Die Freie Waldorfschule Wiesbaden lädt die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9-13 zur Teilnahme an

Mehr

Open Call Stückemarkt Weltweite Ausschreibung

Open Call Stückemarkt Weltweite Ausschreibung Open Call Stückemarkt Weltweite Ausschreibung Theatertreffen Stückemarkt 2019 der Berliner Festspiele Wo sind die Künstler*innen, die die gegenwärtigen Spielregeln, Formen und Ästhetiken des Theaters auf

Mehr

Kunst und Kultur. Materialien zur Politischen Bildung von Kindern und Jugendlichen.

Kunst und Kultur. Materialien zur Politischen Bildung von Kindern und Jugendlichen. Kunst und Kultur Materialien zur Politischen Bildung von Kindern und Jugendlichen www.demokratiewebstatt.at Mehr Information auf: www.demokratiewebstatt.at Was ist Kunst? Übung: Was ist Kunst? Seit es

Mehr

INFORMATIONEN FÜR SCHÜLER*INNEN UND ELTERN

INFORMATIONEN FÜR SCHÜLER*INNEN UND ELTERN INFORMATIONEN FÜR SCHÜLER*INNEN UND ELTERN »Es ist echt schön zu sehen, was Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrem Engagement erreichen und auf die Beine stellen können. Super, dass ihr in diesem

Mehr

www.gesichter-der-flucht.info Was bewegt Menschen dazu, ihre Heimat zu verlassen und zu flüchten? Welche Einzelschicksale, Geschichten und Gesichter stecken hinter den Zahlen? Damals wie heute Für die

Mehr

Europol Fotowettbewerb

Europol Fotowettbewerb Europol veranstaltet einen Wettbewerbum das beste Foto des Jahres 2010 zum Thema Strafverfolgung Aufforderung zur Einreichung von Fotos Europol Fotowettbewerb 2010 Das Siegerfoto soll die mit vielen Herausforderungen

Mehr

WEDDING.

WEDDING. WEDDING www.sarahfotografiert.de Willkommen Die Fotografie ist es, was ich tue, was ich liebe. Die besonderen Momente festhalten, die auf Eurer Hochzeit entstehen, die Spannung, das Herzklopfen, Tränen

Mehr

Einsendeschluss ist der 15. Januar 2015.

Einsendeschluss ist der 15. Januar 2015. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2015. Projektdaten (werden veröffentlicht z.b. Presse, Urkunden) Titel des Projektes: Einreichende Institution/Organisation/Gruppe: Projektort: Projektzeitraum: Anzahl

Mehr

1 Schreibe Deinen Vornamen, indem Du ihn Buchstabe für Buchstabe untereinander in die Kästchen setzt!

1 Schreibe Deinen Vornamen, indem Du ihn Buchstabe für Buchstabe untereinander in die Kästchen setzt! Aktionsblatt A 1 Wie findest Du Worte? 1 Schreibe Deinen Vornamen, indem Du ihn Buchstabe für Buchstabe untereinander in die Kästchen setzt! Grüble nicht zu lange, sondern versuche ganz spontan aufzuschreiben,

Mehr