Dezember 2019 und Januar PRISma news

Save this PDF as:
Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dezember 2019 und Januar PRISma news"

Transkript

1 Dezember 2019 und Januar 2020 PRISma news

2 alle Altersgruppen Gebet und Worship Kurse und Seminare Gebetsabende: Nach einigen Liedern und einem Kurzinput beten wir zu Gott und bringen ihm unsere Anliegen. Es gibt jeweils verschiedene Gruppen (siehe Flyer). Ort Saal Gebetsabend special: Ein Gebetsabend, der etwas special ist: Anbetungszeit, Gebetsstationen, Heilungsgebet, Abendmahl... miteinander und füreinander. Ort Saal Kurse & Seminare 2019 Kursheft 2020 Ab sofort liegt das Kurs- und Seminarheft 2020 auf. Bitte bedient euch und lasst euch von Gott zeigen, welcher Kurs, welches Seminar für euch dieses Jahr ein Meilenstein auf eurem Weg werden könnte. Beta-Kurs: ab Du hast dich vor kurzem entschieden, dein Leben mit Gott zu leben. Wir möchten dir im Betakurs helfen, deine neue Beziehung zu Gott zu vertiefen. Wir wollen entdecken, was es ganz praktisch heisst, GOTT+ICH zu leben. Events Uhr Gospel-Brunch/-Konzert: Mit ihrem neuen Programm präsentieren THE GOSPEL COLLECTIVE eine mitreissende Mischung aus Black Gospel, groovigem Soul und R'n'B zeitgenössischer Gospel, der mitten ins Herz trifft und oft auch in die Füsse geht! Als Special Guest ist der hochkarätige Black-Gospel-Sänger Kontakt finden Kleingruppen In den Kleingruppen treffen sich Personen regelmässig, um Gemeinschaft zu pflegen, Leben zu teilen, miteinander die Bibel zu lesen und über Fragen auszutauschen. Wenn du eine Kleingruppe suchst, dann schaue auf der Info-Wand im Foyer nach einem dir entsprechenden Angebot. Du kannst dich da via die Kontaktangaben direkt selber einklinken. (PB) Uhr Junior Robinson aus London mit von der Partie, dessen absolut einzigartige Stimme und Charisma europaweit für Begeisterung sorgt. Ort Tickets Saal Uhr Brunch Uhr Konzert gospelcollective.ch Welcome-Picknick: An diesem Samstag-Mittag hast du die Möglichkeit, mehr über die Vision, unsere Werte und Angebote zu erfahren. Wir helfen dir, den nächsten Schritt im Prisma zu finden und andere Prisma-Besucher kennenzulernen. Wir treffen uns um Uhr im Foyer. Alle nehmen ihr Picknick selber mit, deshalb muss man sich auch nicht anmelden. Infos siehe Flyer. (RC) Fragetag zur Offenbarung: 4.1. Offener Vertiefungs- und Fragetag zur Offenbarung des Johannes (Lichter in der Nacht). «Offen» heisst, dass alle Fragen willkommen sind. Zur Vereinfachung der Organisation bringen alle ihren Mittags-Lunch selber mit. Leitung Uhr René Christen Selbstvertrauen-Kurs: ab 8.1. Obwohl Gott bedingungslos JA sagt zu jedem Menschen, fällt es uns oft schwer, uns selber anzunehmen. Wir setzen uns herab und vergleichen uns mit anderen. Wir werden uns in diesem Selbstvertrauen-Kurs mit diesen Themen auseinandersetzen und neue Denk- und Verhaltensmuster einüben. Daten ab Mittwoch-Abende Uhr Kosten CHF 30. Leitung Mirjam Baumgartner und Ruth Kappeler mit Kursheftli oder online bis Anmeldung Daten 11.1.*, dann ab Donnerstag-Abende Uhr * Uhr Kosten CHF 30. Leitung Lukas Weber und Team Anmeldung mit Kursheftli oder online bis 5.1. K5 Leiterschulung: ab Wirkungsvoll führen lernen, eine Leiterschulung des IGW, die wir per Live-Stream direkt ins Prisma holen. Träumst du auch davon, wirkungsvoller zu führen und mehr Veränderung zu bewirken? Ist es dein Wunsch, deine persönliche Gottesbeziehung und deine Führungsqualitäten auszubauen? Der Kurs richtet sich an alle Menschen, die irgendwo (im Prisma oder auch ausserhalb) leiten oder generell an Leitungsfragen interessiert sind. Daten 15.2., 20.6., Uhr Kosten CHF 160. CHF 80. für Studierende Anmeldung nur online:

3 ERwachsene Weihnachten im Schuhkarton Gottesdienst-Serien Am 10. November durften wir von euch allen liebevoll gepackte Schuhkartons entgegennehmen. Wir konnten total 385 Pakete der Organisation Personelles Praktikum Micha Rüegger Micha Rüegger ist von Oktober 2019 bis September 2020 als Teilzeitpraktikant im Bereich Teens aktiv. Seine Schwerpunkte sind Mitarbeit im Catch_up und Campleitung. Wir freuen uns, dass Micha mit seinem grossen Herz für Teenager mithilft, unsere Jugendarbeit zu prägen. (TS) Spendenbarometer «Samaritan s Purse» überreichen. Ganz herzlichen Dank fürs Mitmachen bei der Aktion, es freut uns sehr! In den nächsten Wochen wird die Organisation mit den Paketen zu hunderttausenden Kindern gehen, die in Not geraten sind und sich in bedrückenden Lebenssituationen befinden. Mit den Schuhkartons verschenken sie echte Freude, sozialen Anschluss und vor allem die Gute Nachricht von Jesus Christus. (NG) Sabbatical Peter Brütsch Meine Frau Käthi und ich können Januar bis Februar 2020 ein Sabbatical machen. Wir werden diese in den USA verbringen. René Christen wird mich während meiner Abwesenheit in der Leitung des Ressorts Erwachsene vertreten. Martin Hof und Ernst Bai unterstützen ihn dabei. (PB) «Bitte wenden!» ab Wenn wir uns verfahren, heisst es von der Stimme aus dem Navi: «Bitte wenden». Diese Serie ist geeignet, um Freunde, Nachbarn und Verwandte einzuladen. Die Flyer sind als Postkarte gestaltet, damit man andere mit einem Kartengruss einladen kann. Talkgast am ist Yassir Eric, der aus dem Sudan kommt und heute in Deutschland lebt. Er war Islamist, war drei Jahre an einer Koranschule und verfolgte Christen, bis er eine eindrückliche Begegnung hatte. Thomas Feurer, der Talkgast vom 8.12., war Fotomodell und Manager und leitet heute «Endlesslife», eine Gassenarbeit in St. Gallen. Er landete als Jugendlicher mit einer brutalen Sucht in der Sackgasse, doch dann gab es in seinem Leben eine Wende. Danach ging es dann erst richtig los. Warum eine Sackgasse nie das Ende bedeuten muss und wie wir da wieder rauskommen, wird im Gottesdienst vom Thema sein. Untermalt wird der Gottesdienst mit Szenen aus dem bekannten Film «Ben is back». Am dürfen wir uns auf Gospelmusik von «Gospel Collective» und einen Input von Martin Hof freuen. Ende Jahr wagen wir mit Reto Pelli einen Blick ins neue Jahr. Er wird am über drei Dinge reden, die wir 2020 nicht mehr tun sollten. (RP) «Hass gelernt und Liebe erfahren» Talk mit Yassir Eric «Vom Junkie zum Visionär» Talk mit Thomas Feurer «Was es braucht für ein Comeback» Input von Reto Pelli «Endlich zu Hause» Gospel-Gottesdienst mit Martin Hof «Was wir 2020 nicht mehr tun sollten» Input von Reto Pelli 2'000 (in Fr. 1'000.-) 1'500 1' Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez '164 1'306 1'443 ist soll '140 1'275 1'419 1'560 1'746 «Damals!» ab 5.1. «Weisst du noch, damals?» Irgendwann damals ist sie losgegangen, die Freundschaft. Oder meine erste Beziehung. Meine Lehre und mein Studium. Mein Leben und mein Glaube. Wie sieht der Glaube von damals heute aus? Welche Geschichte hast du geschrieben? Egal ob du schon ewig glaubst, ganz neu glaubst oder einfach nur neugierig bist: Entdecke Gottes Geschichte und merke, wie sie etwas mit deiner Geschichte zu tun hat! Diese Gottesdienst-Serie im Januar und Februar wird von Reto Pelli und Martin Hof gestaltet. (MH)

4 O2 & HOmerun 60-/+ Weihnachtsfeier: Am Dienstag, 17. Dezember, findet die Advents- und Weihnachtsfeier statt. Zu diesem Anlass mit festlichem Essen, Jahresrückblick, einer Geschichte, Weihnachtsliedern und einem Input sind alle in diesem Alter herzlich eingeladen. Wir haben für diesen Anlass bewusst mehr Platz geschaffen, indem wir in den Saal wechseln, damit du 1 2 weitere Personen einladen kannst. Eine Anmeldung ist nötig! (PB) Teens & Youth Termine 2020 Eltern-Apéro: Herzliche Einladung an alle Eltern! Eine super Möglichkeit, um mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen und einen Überblick für das Jahr 2020 zu erhalten. Der Apéro findet im Anschluss an den 11-Uhr-Gottesdienst von Uhr in der Homebase statt. Sei dabei, es ist wichtig! (TS) 1. Treffen: Am 14. Januar erzählen uns Tabea und Phil von Gottes Führung und ihrem Weg nach Asien. Anschliessend geniessen wir die Gemeinschaft bei Kaffee und Kuchen. (PB) Abdankungen Esther Stirnemann ist im Alter von 74 Jahren am 11. November 2019 verstorben. Wir wünschen Eugen Gottes Segen und seinen Trost in dieser schwierigen. Konffeier: für die Jahrgänge 2004/2005. Ein Infobrief folgt im Dezember. Camps 2020 Für eure Jahresplanung hier die wichtigsten Termine fürs Genauere Infos folgen auf der Website oder auf den Flyern, die bald aufliegen Move on-weekend in Seewies für Teens/Youth ab der 8. Kl KJS-Sportcamp in Gais Klasse Adventure-Camp mit Juropa in Ungarn ab 16 Jahren Prisma Herbstcamp in Bibione alle Update zur Fusion Neuer Gottesdienst: am Freitag Homerun (=Teens & Youth) und O2 stecken mitten im Fusionsprozess: Gemeinsam starten wir am 10. Januar mit einem neuen Gottesdienst am Freitag-Abend. Neuer Name: Impact Der Name des neues Gottesdiensts heisst «IMPACT». Das neu entstehende Ressort wird auch so heissen. Wir träumen von einer neuen Generation, die nicht nur innerhalb der Kirche und in den Gottesdiensten einen Unterschied macht (=Impact), sondern täglich im normalen Umfeld. Goodbye O2 Letzter Sunday Night: Es geht eine Ära zu Ende: Hunderte von jungen Erwachsenen haben in über 15 Jahren im O2 Gemeinschaft und Jesus erlebt. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wollen wir am letzten O2 Sunday Night zurückschauen auf jüngerschaftliche Weiterentwicklung, persönliche und gemeinschaftliche Herausforderungen, lustige, spannende, harte und schöne en. Und wir wollen auch nach vorne schauen auf das, was uns Viele Leute sind involviert Als Leitungsteam sind wir gefordert, mit einem klaren Ziel vor Augen, möglichst viele in diesem Prozess zu involvieren. Wir führten Umfragen mit bis zu 180 Personen durch, gestalteten einen Forum-Samstag mit über 40 Mitdenkenden und aktuell werden in diversen Arbeitsgruppen weitere Details erarbeitet. Bitte um Gebetsunterstützung All das ist für uns eine Herausforderung, sowohl was unsere Energie als auch unsere zeitliche Kapazität betrifft. Wir sind motiviert, aber auch froh um deine Gebetsunterstützung! Mehr Infos online Informiere dich auf hro2, dort findest du die aktuellsten News rund um die Fusion, wie auch einen Bereich mit Fragen. mit dem neuen IMPACT erwartet. Ja, mit dem Jahr 2019 findet das O2, wie wir es kennen, ein Ende, aber die Vision und der Spirit geht in neuer Form weiter! Wir wollen gemeinsam feiern, was Gott uns geschenkt hat! Alle sind eingeladen! Egal was du für eine Verbindung zum O2 hast oder hattest, du bist herzlich eingeladen, Teil dieses Abschlussgottesdienstes zu sein! Uhr im Prisma (MB)

5 Chinderchilä (Kids bis 5. KLasse) Chinderchilä Chinderwisä und Chinderland Schnäggli Bei den Schnäggli singen wir jetzt neu ein Lied, bevor wir uns den Maispops widmen, das gemeinsame Singen gefällt den Kleinsten sehr. Chäferli Bei den Chäferli beginnt das Chreisli- Thema «Jesus-Geschichten». Dabei begleitet uns Lotta, unsere Handpuppenschnecke. Mit dieser Serie wollen ElternIMPULS: «So werden deine Kinder deine wichtigsten Jünger!» Wie leben wir mit unseren Kindern Jüngerschaft? Wie helfen wir ihnen zu verstehen, was es heisst, mit Jesus unterwegs zu sein? Wir werden uns an diesem Elternimpulsmorgen Gedanken über die Herausforderung und Chancen praktisch gelebter Jüngerschaft in der Familie machen. Lass dich von Dani Abbühl und Conny Löffel inspirieren! Alle Eltern sind herzlich eingeladen. Wir treffen uns um 11 Uhr im Raum 3, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kinder sind beim Impuls nicht dabei. wir unseren Kindern Jesus lieb machen. Büächli gesucht Wir suchen fürs Chinderland (3 6 Jahre) Bilderbüächli zum Anschauen während der Spielzeit. Wenn ihr noch gut erhaltene Büächli (am liebsten Kartonbücher) für dieses Alter habt, nehmen wir sie sehr gerne. Bringt sie am Sonntag einfach mit. Danke! (DA) «Lasst uns zusammen noch ein paar Lieder singen»? Natürlich sind Kinder je nach Alter und noch nicht in der Lage, Gott in aller Tiefe zu erfassen. (Als ob wir mit 20, 40 oder 60 Gott schon in aller Tiefe kennen würden, zwinker.) Ihre Anbetung ist emotional unverkrampfter, ehrlicher. In den Kidsband-Proben werden Texte, die sie nicht verstehen, auseinander gepflückt: «Was bedeutet das, was wir da singen?» Kinder sind ehrlich, in ihren Gedanken und Gefühlen vorbehaltlos. Jesus selber lädt uns ein, ihm wie ein Kind zu begegnen. So bedeutet Mitarbeit im Kids-Worship (und im Kidsträff allgemein) auch nicht, einfach für ein Unterhaltungsprogramm zu sorgen, derweil man auf die gute Nahrung des Erwachsenen-Gottesdienstes verzichten muss. Es bedeutet im Gegenteil, Rückblick Musicalcamp sich mit Gott und sich selber auf sehr ehrliche, praktische und direkte Weise zu beschäftigen, und gleichzeitig darf man all das, was Gott einem durch die Jahre anvertraut hat, an die jüngere Generation weitergeben. Im Geben liegt sehr viel Segen! Meine persönliche Erfahrung: Ich hatte zuvor nie mit Kindern zu tun, eine Mitarbeit bei den Kindern war für mich kein Thema. Dann liess ich mich mal probehalber darauf ein. Und war überrascht, dass Gott mich als «keinen Kindertyp» gebrauchte und beschenkte. Heute kann ich sagen, dass es noch keinen Kidsträff-Sonntag gab, an dem Gott nicht persönlich wurde mit mir und ich durch die Begegnung mit Gott, den Kindern und den anderen im Team beschenkt und geistlich gestärkt nach Hause gehen durfte, ausgerüstet für die neue Woche. (IC) Kidsträff (1. 5. Schuljahr) Meine Welt ist voller Fragen Bis Ende Jahr wollen wir im Kidsträff spannenden und auch kniffligen Fragen nachspüren und dabei Gott mehr und mehr entdecken. Leseratte und Gwundernase, zwei neugierige Typen, werden uns dabei begleiten. Was uns auch weiter begleitet, ist der Psalm 23: Das Lied, das David über Gott als guten Hirten geschrieben hat. Speziell in dieser Serie: Die gelbe Fragebox steht im Kidsträff bereit für die eigenen Fragen der Kinder. Wir versuchen, Antworten zu finden. Worship im Kidsträff Kids-Worship? Können Kinder Gott überhaupt schon wirklich erfassen, und dann anbeten? Oder ist «Kinder- Worship» einfach Neu-Deutsch für Wow, was für eine! In den Herbstferien waren über 90 Kids und Teens für das Musicalcamp im Prisma. Wir haben gesungen, geprobt, gebastelt, gegessen und Vieles mehr. Am Freitag und Samstag waren dann die Aufführungen vor vollem Haus. Es war einmal mehr genial zu sehen, wie sich die Kids und Leiter reinhängten und im Verlaufe der Proben immer mehr ein zusammenhängendes Musical entstand. Neben dem Einüben des Musicals war es uns als Team mindestens ebenso wichtig, mit den Kids zusammen die Geschichte von David anzuschauen. Wir haben auch den guten Hirten kennengelernt, der immer da ist für uns und uns an seine Hand nimmt. Herzlichen Dank allen Leitern, Helfern und Betern! (DA)

6 Mission Agenda Juropa Wöchentliche, regelmässige Anlässe * nur mit Anmeldung Seit 15 Jahren Das europaweite Engagement zur Förderung Jugendlicher ist eine Erfolgsgeschichte. Seit 15 Jahren eröffnet der Verein Juropa jungen Menschen neue Perspektiven. Juropa ist ein missionarischer Schwerpunkt der Kirche im Prisma. Fehlende Angebote für Kinder Die Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche präsentieren sich hierzulande breit und vielfältig. Anders sieht es in anderen Ländern Europas aus. Seit 15 Jahren gibt der Verein Juropa Impulse, um das zu ändern. Neue Jungscharen in Rumänien So auch in Rumänien, wo 2019 bereits fünf neue Jungscharen entstanden. Der rumänische Jungschar-Verein Micii Exploratori trainiert Jugendliche aus verschiedenen Gemeinden, bietet ganzheitliche Erlebnisprogramme an und gründet neue Gruppen. Ein Teilnehmer berichtet: «An einem öffentlichen Event mit über Besuchern führten wir zwei Workshops mit Seilbahn und Schnurkunst durch. Die Auswirkung auf Kinder und Eltern war so beeindruckend, dass es Kreise zog und neue Gruppen entstanden.» Unterstützung ist nötig Die gezielte Förderung geschieht seit 2004 mittels personeller, ideeller und materieller Unterstützung. Ihre und die jährliche Spende der Kirche im Prisma machen es möglich, dass hunderte von Kindern und Teenagern in regelmässigen Aktivitäten Gemeinschaft, Freude, Hoffnung und die Liebe Gottes erleben. Prisma-Teens-Einsatz im Juli Vom Juli 2020 bietet die Kirche im Prisma ihren Jugendlichen in Zusammenarbeit mit Juropa erstmals eine missionarische Einsatzwoche in Ungarn an. Mit ungarischen Jungscharleitern soll ein Campgelände aufgebaut werden, wo danach zwei Wochen lang Abenteuerfreizeiten angeboten werden. Herzlichen Dank! Juropa bedankt sich bei der Kirche im Prisma für alle Unterstützung im Gebet und mit Spenden. Wir freuen uns über jede Spende, damit wir die Jungschar-Bewegung in den europäischen Ländern weiter unterstützen können. Mehr Infos: (CM) Di Männer-Frühgebet Do Youth Kleingruppen (nur noch bis Ende 2019) Fr 20.15? Impact (der neue Gottesdienst für Junge ab ) So Chinderwisä und Chinderland, Kidsträff indoor, Gottesdienst im Prisma So Chinderwisä und Chinderland, Kidsträff indoor & outdoor Catch_up, Gottesdienst im Prisma und im Kino So O2 Sunday Night (nur noch bis ) Termine Dezember 2019 und Januar 2020 Di 10. Dez Gebetsabend special Sa 14. Dez Homerun Christmasnight Di 17. Dez /+ Weihnachtsessen Sa 21. Dez Gospel-Brunch Sa 21. Dez Gospel-Konzert Sa 04. Jan Fragetag zur Offenbarung Di 07. Jan Gebetsabend Mi 08. Jan Start Selbstvertrauen-Kurs Sa Jan KJS-Schlittelweekend für Kids in Elm Sa 11. Jan Start Betakurs Di 14. Jan /+ Treffen Mi 15. Jan KJS-Winterspielplatz mit Elterncafe Sa 18. Jan Welcome-Picknick So 19. Jan ElternImpuls Di 21. Jan Gebetsabend Die Kursdaten könnt ihr dem Kursheft entnehmen. Am Dezember finden keine Gottesdienste statt!

7 Impressum Kirche im Prisma Bank-Konto CH Autoren und Autorinnen Peter Brütsch PB René Christen RC Nathalie Gattiker NG Timon Schmitter TS Reto Pelli RP Martin Hof MH Michael Berra MB Daniel Abbühl DA Isabelle Cimino IC Cornelia Mühlematter CM Kirche im Prisma Glärnischstrasse 7, 8640 Rapperswil

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

PRISma news. Dezember 2018 und Januar 2019

PRISma news. Dezember 2018 und Januar 2019 PRISma news Dezember 2018 und Januar 2019 alle Altersgruppen Gebet und Worship Gebetsabende Nach einem Anfang mit einigen Liedern und einem Kurzinput beten wir in Gruppen zu Gott und bringen ihm unsere

Mehr

gemeinsam glauben leben...wir stellen uns vor Köngen

gemeinsam glauben leben...wir stellen uns vor Köngen gemeinsam glauben leben...wir stellen uns vor Köngen Herzlich willkommen Liebe Leserinnen und Leser, Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick geben, wer wir sind und was wir tun. Unsere

Mehr

Dezember 2016 und Januar 2017 PRISMA NEWS

Dezember 2016 und Januar 2017 PRISMA NEWS Dezember 2016 und Januar 2017 PRISMA NEWS ALLE Gebetsabende: 13. Dez. und 10. Jan. Wir kommen zusammen, um Gott anzubeten und mit ihm über unsere Anliegen, unsere Nöte und Sorgen zu reden und ihm zu danken

Mehr

WILLKOMMEN. ZUHAUSE. Timm & Michael Kleingruppenleiter

WILLKOMMEN. ZUHAUSE. Timm & Michael Kleingruppenleiter WILLKOMMEN. ZUHAUSE. Es freut uns, dass du dieses Heft in deinen Händen hältst. Du bist bei uns willkommen! Du bist bei Gott willkommen und Er möchte dir ein Zuhause geben. Vielleicht bist du neu in der

Mehr

WILLKOMMEN. ZUHAUSE. Timm & Michael Kleingruppenleiter

WILLKOMMEN. ZUHAUSE. Timm & Michael Kleingruppenleiter WILLKOMMEN. ZUHAUSE. Es freut uns, dass du dieses Heft in deinen Händen hältst. Du bist bei uns willkommen! Du bist bei Gott willkommen und Er möchte dir ein Zuhause geben. Vielleicht bist du neu in der

Mehr

PRISma news Oktober und November 2018

PRISma news Oktober und November 2018 PRISma news Oktober und November 2018 alle Altersgruppen Gebet und Worship Gebetsabende Nach einem Anfang mit einigen Liedern und einem Kurzinput beten wir in Gruppen zu Gott und bringen ihm unsere Anliegen.

Mehr

KLEINGRUPPEN DER CHRISCHONA GEMEINDE FRAUENFELD - ZUM MITNEHMEN

KLEINGRUPPEN DER CHRISCHONA GEMEINDE FRAUENFELD - ZUM MITNEHMEN KLEINGRUPPEN DER CHRISCHONA GEMEINDE FRAUENFELD - ZUM MITNEHMEN Stand März 2017 BEI INTERESSE: INFORMIERE UND MELDE DICH BITTE DIREKT BEIM ENTSPRECHENDEN KLEINGRUPPEN-LEITER & BEI UNKLARHEITEN STEHT DIR

Mehr

AUSWERTUNG STRATEGIE- WORKSHOP 2016 JUNGSCHAR IN DER GEMEINDE ELTERN DAS KIND DAS TEAM WACHSTUM GEBET

AUSWERTUNG STRATEGIE- WORKSHOP 2016 JUNGSCHAR IN DER GEMEINDE ELTERN DAS KIND DAS TEAM WACHSTUM GEBET AUSWERTUNG STRATEGIE- WORKSHOP 0 JUNGSCHAR IN DER GEMEINDE ELTERN DAS KIND DAS TEAM WACHSTUM GEBET JUNGSCHAR IN DER GEMEINDE Ein Jungschar-Team, das weiß was es erreichen will (Vision) und warum es existiert

Mehr

Kinder. in unserer. Kreuzkirche

Kinder. in unserer. Kreuzkirche Kinder in unserer Kreuzkirche Unsere Angebote für Kinder Jesus spricht: "Lasst die Kinder zu mir kommen und hindert sie nicht daran; denn ihnen gehört das Reich Gottes. Markus 10,14 Im Sinne dieser Verheißung

Mehr

Kurse & Seminare 2018

Kurse & Seminare 2018 Kurse & Seminare 2018 Wozu diese Broschüre? Die Kirche im Prisma bietet im Jahr 2018 wieder verschiedene Kurse und Seminare an. Welches dieser Angebote passt für dich? Diese Broschüre hilft dir, diese

Mehr

GOTTES FÜR UNSERE GEMEINDE. Evangelische Gemeinschaft

GOTTES FÜR UNSERE GEMEINDE. Evangelische Gemeinschaft GOTTES FÜR UNSERE GEMEINDE Evangelische Gemeinschaft EVANGELISCHE GEMEINSCHAFT HAMMERSBACH HAUTNAH: BEFREIT GLAUBEN BEDINGUNGSLOS DIENEN MUTIG BEKENNEN Wir freuen uns Ihnen mit diesen Seiten Gottes Geschenk

Mehr

FREIE EVANGELISCHE GEMEINDE MÜHLACKER

FREIE EVANGELISCHE GEMEINDE MÜHLACKER BAUEN WIR UNSERE FREIE EVANGELISCHE GEMEINDE MÜHLACKER WOHER WIR KOMMEN WAS UNS WICHTIG IST muehlacker.feg.de LIEBE GÄSTE, wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen. Ihnen ein herzliches Willkommen.

Mehr

Februar DBZ Aktuell

Februar DBZ Aktuell Aktuell Februar 2013 Das Informationsblatt für Ihre Pinnwand. Erscheint jeweils am 1. im Monat zum Gottesdienst SEGENsREICH. Informationen gibt es natürlich auch in den regionalen Tageszeitungen, auf unserer

Mehr

FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE

FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE LUST AUF KIRCHE FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE SPENDEN Die Kinder- und Jugendarbeit liegt der Christuskirche Hildesheim am Herzen.

Mehr

Sommer in der Gemeinde

Sommer in der Gemeinde Sommer in der Gemeinde Unsere Gemeinde wird durch viele Familien mit Kindern geprägt. In den Sommerferien sind diese dann im Urlaub und unterwegs. Deshalb beachtet bitte die Änderungen bei den Terminen

Mehr

INFO-Brief. Korps Rheineck

INFO-Brief. Korps Rheineck INFO-Brief Korps Rheineck Dezember `16 Februar `17 Willkommen Guten Tag liebe Leserin, lieber Leser Folgende Frage möchte ich (Ruedi) Ihnen stellen: Wie steht es um Ihre Lebenstür? Im folgenden Lied heisst

Mehr

Dezember 2017 und Januar 2018 PRISMA NEWS

Dezember 2017 und Januar 2018 PRISMA NEWS Dezember 2017 und Januar 2018 PRISMA NEWS ALLE GEBET WORSHIP Gebetsabende 12. Dezember Gebetsabend special 9. Januar Gebetsabend 23. Januar Gebetsabend special... jeweils um 20.00 Uhr im Prisma-Saal 24-7

Mehr

Angebote in der Fastenzeit 2018 rund um das Labyrinth von St. Marien

Angebote in der Fastenzeit 2018 rund um das Labyrinth von St. Marien Angebote in der Fastenzeit 2018 rund um das Labyrinth von St. Marien Von Aschermittwoch bis Ostern ist das Labyrinth in der Unterkirche von St. Marien wieder geöffnet. Dort gibt es außer der Möglichkeit

Mehr

Februar und März 2018 PRISMA NEWS

Februar und März 2018 PRISMA NEWS Februar und März 2018 PRISMA NEWS ALLE Prisma Jahreslosung 2018 Am 31. Dezember haben wir für die Kirche im Prisma diesen Vers aus Psalm 103,2 gezogen: Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was

Mehr

Jahre. Evangelisch-methodistische Kirche Schmitten-Brombach

Jahre. Evangelisch-methodistische Kirche Schmitten-Brombach 1864-2014 150 Jahre Evangelisch-methodistische Kirche Schmitten-Brombach Grußwort Programm Liebe Nachbarn, liebe Freunde, vor 150 Jahren nahm Ehepaar Müller aus der Brombacher Mühle zusammen mit einigen

Mehr

Relitreffs im 6. Schuljahr

Relitreffs im 6. Schuljahr Relitreffs im 6. Schuljahr 2016-2017 Relitreffen 4 x Gottesdienst feiern 3 x Offene Projekte Freiwillig Anmeldung bis am: Mo., 12. September 2016 ans Pfarramt! Heft bitte aufbewahren: Gilt für das ganze

Mehr

Bezirk Glarus, Ennetbühlerstrasse 8 GEMEINDEBOTE. Die Zeitschrift der Evangelisch-methodistischen Kirche Glarus

Bezirk Glarus, Ennetbühlerstrasse 8 GEMEINDEBOTE. Die Zeitschrift der Evangelisch-methodistischen Kirche Glarus Bezirk Glarus, Ennetbühlerstrasse 8 GEMEINDEBOTE Die Zeitschrift der Evangelisch-methodistischen Kirche Glarus Nummer 5 September / Oktober 2017 GLAUBE IM ALLTAG Raupe Auf unserem Balkon haben wir etwas

Mehr

DETTINGEN. on the road

DETTINGEN. on the road DETTINGEN on the road 017 Über den eigenen Tellerrand schauen, nicht nur im Ermstal festsitzen, sondern stattdessen den eigenen Horizont erweitern und im Glauben wachsen - das ist der Sinn von Dettingen

Mehr

Willkommen in Bubikon. Portrait unserer Kirchgemeinde

Willkommen in Bubikon. Portrait unserer Kirchgemeinde Willkommen in Bubikon Portrait unserer Kirchgemeinde herzlich willkommen Liebes Gemeindemitglied Wir begrüssen Sie herzlich bei uns! Mit dieser Broschüre zeigen wir Ihnen, wer wir sind und geben Ihnen

Mehr

DIE EASTSIDE GEMEINDE : You re WELCOME. here...

DIE EASTSIDE GEMEINDE : You re WELCOME. here... DIE EASTSIDE GEMEINDE : You re WELCOME here... SCHÖN, DASS DU HIER BIST : Die Eastside Gemeinde ist eine ökumenische Gemeinde. Christen verschiedener Konfessionen (evangelisch, katholisch, freikirchlich)

Mehr

20.00 Uhr Uhr Kontakt: Uhr Uhr inkl. Mittagessen Uhr

20.00 Uhr Uhr Kontakt: Uhr Uhr inkl. Mittagessen Uhr Gruppenangebote Frauen- Hauskreis dienstags 1x monatlich nach Absprache 20.00 Uhr Bettina Langenberg 96 13 96 Jugend- Hauskreis dienstags 14-tägig 19.00 Uhr Simon Franken 0 23 25/ 58 32 968 Beten+ Bibelgespräche

Mehr

engagieren wir uns für das Wohl unserer Mitmenschen.

engagieren wir uns für das Wohl unserer Mitmenschen. Leitbild Von Gott geliebt LEBEN! Die Liebe Gottes zu den Menschen ist das feste und unzerstörbare Lebensfundament. Wer auf dieser Basis sein Dasein gestaltet, dessen Leben wird sich in ungeahnten Möglichkeiten

Mehr

blickpunkt flühli Nr. 02 / März 2019 erscheint zweimonatlich

blickpunkt flühli Nr. 02 / März 2019 erscheint zweimonatlich blickpunkt flühli Nr. 02 / März 2019 erscheint zweimonatlich In dieser Ausgabe: Movie March Familiengottesdienst Weltgebetstag 2019 Ehe-Ecke Preteens Termine März/April 2019 Weitere Termine Mittagstisch

Mehr

- Er ist wahrhaftig auferstanden!

- Er ist wahrhaftig auferstanden! Der HERR ist auferstanden! - Er ist wahrhaftig auferstanden! Jesus sagt über sich selbst: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt. Er wird ewig leben,

Mehr

Musikwerkstatt Termine 2014/II

Musikwerkstatt Termine 2014/II Musikwerkstatt Termine 2014/II Datum Uhrzeit Ereignis Lieder/Projekte Mi. 3. September 2014 9:30 Uhr Probe Mi. 10. September 2014 9:30 Uhr Probe Mi. 17. September 2014 9:30 Uhr Probe Kater Carlo, Erntedank,

Mehr

Wir kommen zu euch 6 Abende. Lass das Feuer Gottes in dir brennen! ist eine Aktion des Wörnersberger Ankers für Junge Erwachsene

Wir kommen zu euch 6 Abende. Lass das Feuer Gottes in dir brennen! ist eine Aktion des Wörnersberger Ankers für Junge Erwachsene Wir kommen zu euch 6 Abende Lass das Feuer Gottes in dir brennen! Was darf Jesus aus deinem Leben machen? - Unser Traum ist...... das viele junge Christen Feuer und Flamme sind für Jesus Christus... dass

Mehr

SEELSORGEEINHEIT RENCHEN

SEELSORGEEINHEIT RENCHEN Mittwoch, 17.02.2010 ASCHERMITTWOCH Seniorenhaus Fastenzeit: 10.00 1 WORT-GOTTES-FEIER an die Schulanfänger unseres Kindergartens Wort-Gottes-Feier mit Austeilung des Aschekreuzes Wort-Gottes-Feier Wir

Mehr

Sonntag 7. Jan Gottesdienst Stefan Moll, Sonntagsschule

Sonntag 7. Jan Gottesdienst Stefan Moll, Sonntagsschule Jan 2018 1. Jan 16.00 Anstossen auf das neue Jahr 17.00 Gottesdienst zum neuen Jahr 2. Jan Mittwoch 3. Jan Donnerstag 4. Jan 5. Jan 17.30 Internationaler Bibel-Abend 6. Jan Sonntag 7. Jan 10.00 Gottesdienst

Mehr

Bahnfahrt Zürich Bern 1h 3 min.

Bahnfahrt Zürich Bern 1h 3 min. Bahnfahrt Zürich Bern 1h 3 min. Er hätte mich fast vom Kompostieren überzeugt, ohne je zu sagen, ich müsse dies auch tun! Er war einfach nur begeistert und darum überzeugend und ansteckend! Falsche Druck:

Mehr

Zweijahresplan für den Religionsunterricht in konfessioneller Kooperation, Grundschule Klasse 1 / 2; Stand:

Zweijahresplan für den Religionsunterricht in konfessioneller Kooperation, Grundschule Klasse 1 / 2; Stand: Zweijahresplan für den Religionsunterricht in konfessioneller Kooperation, Grundschule Klasse 1 / 2; Stand: 11.06.2009 Klasse 1 Themenfelder / Themen Konf. Praxis / Inhalte / Themen > Lernsequenzen 1.

Mehr

VOICE OF GOD Gottes Stimme erkennen

VOICE OF GOD Gottes Stimme erkennen VOICE OF GOD Gottes Stimme erkennen Aktuelle Serie Gott spricht. Kannst du ihn hören? Hörst du ihn klar und verständlich? Seine nie endende Stimme ist oft begraben im Lärm der Zeit. Seine Worte wirken

Mehr

Santa Maria dell Anima

Santa Maria dell Anima Santa Maria dell Anima Deutschsprachige Katholische Seelsorge Rom Einladung zur Firmvorbereitung 2018/19 1 Firmung am Sonntag, 26. Mai 2019 in Santa Maria dell'anima Liebe Jugendliche, lieber Jugendlicher!

Mehr

TagungsInformation. FamilienWoche Spezial. Eine Woche auftanken...

TagungsInformation. FamilienWoche Spezial. Eine Woche auftanken... TagungsInformation Eine Woche auftanken... Für uns Von Ostermontag bis zum folgenden Sonntag lädt das DÜNENHOF-Ferienhotel bei Cuxhaven an der Nordsee zur ein. Erholung, Begegnung und Inspiration für Familien

Mehr

VERANSTALTUNGSKALENDER. 50 Jahre VOLKSMISSION ASCH. JESUS erleben MENSCHEN begegnen LEBEN teilen

VERANSTALTUNGSKALENDER. 50 Jahre VOLKSMISSION ASCH. JESUS erleben MENSCHEN begegnen LEBEN teilen VERANSTALTUNGSKALENDER 50 Jahre VOLKSMISSION ASCH 1966 2016 JESUS erleben MENSCHEN begegnen LEBEN teilen 2 Inhalt & Jahresübersicht 2016 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10

Mehr

Kinder- und Jugendprogramm der Reformierten Kirchgemeinde Konolfingen

Kinder- und Jugendprogramm der Reformierten Kirchgemeinde Konolfingen Kinder- und Jugendprogramm der Reformierten Kirchgemeinde Konolfingen Herbst und Winter 2017/2018 Es weihnachtet sehr! Die Winter- und Weihnachtszeit ist für alle Familien ein Höhepunkt im Jahr. Da gehören

Mehr

UNSTOPPABLE Kirche ist eins

UNSTOPPABLE Kirche ist eins UNSTOPPABLE Kirche ist eins Aktuelle Serie Als Kirche ist es unsere Leidenschaft, dass Menschen Jesus Christus ähnlicher werden, furchtlos leben und ihr Umfeld positiv verändern. Die Bibel beschreibt die

Mehr

Gottesdienst im Advent Dezember 2017

Gottesdienst im Advent Dezember 2017 Gottesdienst im Advent Dezember 2017 Begrüßung durch 1. Vorsitzende(n) Begrüßung durch Wortgottesdienstleiter-in Wir feiern unseren Gottesdienst im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Mehr

UNSTOPPABLE Kirche ist einzigartig

UNSTOPPABLE Kirche ist einzigartig UNSTOPPABLE Kirche ist einzigartig Aktuelle Serie Als Kirche ist es unsere Leidenschaft, dass Menschen Jesus Christus ähnlicher werden, furchtlos leben und ihr Umfeld positiv verändern. Die Bibel beschreibt

Mehr

Einladung zum Firmweg

Einladung zum Firmweg Firmweg 2017-18 Einladung zum Firmweg Gemäss Umfragen glauben rund 80 Prozent der jungen Menschen an eine höhere Macht an einen Gott. Doch wie ist dieser Gott? Wie soll Glaube gelebt werden? Welche Bedeutung

Mehr

ZUR MITTE FINDEN. AUS DER MITTE LEBEN.

ZUR MITTE FINDEN. AUS DER MITTE LEBEN. ZUR MITTE FINDEN. AUS DER MITTE LEBEN. WAS BEWEGT DICH? WONACH SEHNST DU DICH? WORAN GLAUBST DU? Cursillo bietet die Möglichkeit, diesen und anderen Fragen nachzuspüren. Cursillo ist Begegnung: Mit dir

Mehr

ICF Zürich Small Group Programm Celebration

ICF Zürich Small Group Programm Celebration CHRISTMAS Keine Angst vor der Meinung anderer Aktuelle Serie Angst greift uns genau dort an, wo unser Glaube lebt und hält und davon ab, in Gottes Pläne einzutreten. Diese Serie hilft uns Angst zu überwinden

Mehr

PRISma news. Mai bis Juli 2019

PRISma news. Mai bis Juli 2019 PRISma news Mai bis Juli 2019 alle Altersgruppen Gebet und Worship Gebetsabende Nach einem Anfang mit Liedern und einem Kurzinput beten wir in Gruppen zu Gott und bringen ihm unsere kleinen und grossen

Mehr

UNSTOPPABLE Kirche ist leidenschaftlich

UNSTOPPABLE Kirche ist leidenschaftlich UNSTOPPABLE Kirche ist leidenschaftlich Aktuelle Serie Als Kirche ist es unsere Leidenschaft, dass Menschen Jesus Christus ähnlicher werden, furchtlos leben und ihr Umfeld positiv verändern. Die Bibel

Mehr

Kinder & Familien. Angebote 1. Halbjahr

Kinder & Familien. Angebote 1. Halbjahr Kinder & Familien Angebote 1. Halbjahr 2019 www.refkircheseen.ch Anlässe für Familien im Überblick Wöchentlich im Kirchgemeindehaus Mittwoch: Kinderhüte und Kafi fonte 08.45-11.00 Uhr Wir freuen uns, wenn

Mehr

Advents- und Weihnachtstermine

Advents- und Weihnachtstermine Advents- und Weihnachtstermine Einstimmung in den Advent Am Samstag, dem 2. Dezember lassen wir uns einstimmen auf den Advent. Eine kleine Musikergruppe unter der Leitung von Herrn Schrade gestaltet mit

Mehr

WINTER Wort zum Winter (Geschrieben von Pascal Rohrbach) DIE NÄCHSTEN JUGITERMINE... Jugi:

WINTER Wort zum Winter (Geschrieben von Pascal Rohrbach) DIE NÄCHSTEN JUGITERMINE... Jugi: WINTER 2017 JUGI NEWS Wort zum Winter (Geschrieben von Pascal Rohrbach) GOTT BEGEGNEN, EINANDER BEGEGNEN Gott begegnen, einander begegnen, dies ist unser aktuelles Jugi-Motto. Wenn wir die Sehnsucht haben

Mehr

Á ü ü

Á ü ü Á ü ü é Ü Ü Ü Ó É Ü Ü Herzliche Einladung für Eltern, Kinder und Jugendliche weitere Informationen auf www.evang-frauenfeld.ch/familie Familiengottesdienst in der Stadtkirche Meistens am 3. Sonntag

Mehr

Jahreslosung 2013 Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebräer 13,14

Jahreslosung 2013 Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebräer 13,14 Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Kronsberg Gemeindebrief Januar / Februar 2013 Jahreslosung 2013 Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebräer 13,14 1 Bewahre

Mehr

Konfirmation und jetzt?

Konfirmation und jetzt? Konfirmation und jetzt? Du bist konfirmiert! Herzlichen Glückwunsch! Das ist ein wichtiger Tag für dich. Du hast Gäste eingeladen zu diesem besonderen Gottesdienst, zu deinem ganz persönlichen Fest. Deine

Mehr

Liebe Kinderpfarrblattleser!

Liebe Kinderpfarrblattleser! Liebe Kinderpfarrblattleser! Endlich ist es wieder da, das aktuelle das Kinderpfarrblatt mit unseren Bastel- und Spielnachmittagen, Kinder und Familiengottesdiensten, einer Ministrantenolympiade und Vielem

Mehr

Chill-Out für die Seele - Warum nicht nur der Körper Erholung braucht.

Chill-Out für die Seele - Warum nicht nur der Körper Erholung braucht. Information Evangelische Gemeinschaft Wolgast Juli & August 2017 Chill-Out für die Seele - Warum nicht nur der Körper Erholung braucht. Die Koffer sind gepackt. Die Vorfreude groß: Endlich geht s in den

Mehr

THE VOICE OF GOD Gott hören

THE VOICE OF GOD Gott hören THE VOICE OF GOD Gott hören Aktuelle Serie Gott spricht. Kannst du ihn hören? Hörst du ihn klar und verständlich? Seine nie endende Stimme ist oft begraben im Lärm der Zeit. Seine Worte wirken verloren

Mehr

DANIEL - TAKE A STAND Wie gehe ich mit Druck um?

DANIEL - TAKE A STAND Wie gehe ich mit Druck um? DANIEL - TAKE A STAND Wie gehe ich mit Druck um? Aktuelle Serie Daniel lebte in einem fremden Land und stand für seine Werte ein - unabhängig von den zu erwarteten Folgen. Ihm war es wichtig, seinen Überzeugungen

Mehr

ICF Zürich Small Group Programm Celebration Let s talk about sex some more

ICF Zürich Small Group Programm Celebration Let s talk about sex some more RELATIONSHIPS Let s talk about sex some more Aktuelle Serie Wir alle wünschen uns gute Beziehungen. Also lasst uns drüber reden. Denn mit einer guten Kommunikation beginnt alles. Die Bibel steckt voll

Mehr

LOBPREISZEIT IM GOTTESDIENST

LOBPREISZEIT IM GOTTESDIENST LOBPREISZEIT IM GOTTESDIENST 1 Halleluja. Lobt Gott in seinem Heiligtum! Lobt ihn in seiner starken Himmelsburg! 2 Lobt ihn für seine kraftvollen Taten! Lobt ihn für die Fülle seiner Macht! 3 Lobt ihn

Mehr

Von Gott geliebt LEBEN! Leitbild der Evangelisch-methodistischen Kirche Langenthal

Von Gott geliebt LEBEN! Leitbild der Evangelisch-methodistischen Kirche Langenthal Von Gott geliebt LEBEN! Leitbild der Evangelisch-methodistischen Kirche Langenthal Inhaltsverzeichnis Leitsatz... 3 Biblische Grundlage... 4 Visionen - Ziele... 5 Grundwerte... 6 Unsere Glaubensgrundlage...

Mehr

W O R T E BEWEGEN Workshop-Tage zur Bibel. Impulse aus Kloster, Kunst und kreativem Miteinander März 2016 im Kloster Burg Dinklage

W O R T E BEWEGEN Workshop-Tage zur Bibel. Impulse aus Kloster, Kunst und kreativem Miteinander März 2016 im Kloster Burg Dinklage W O R T E BEWEGEN Workshop-Tage zur Bibel Impulse aus Kloster, Kunst und kreativem Miteinander 11. - 13. März 2016 im Kloster Burg Dinklage SIE SIND EINGELADEN, sich vom Wort Gottes bewegen zu lassen im

Mehr

ICF Zürich Small Group Programm Celebration

ICF Zürich Small Group Programm Celebration RELATIONSHIPS Let s talk about feelings Aktuelle Serie Wir alle wünschen uns gute Beziehungen. Also lasst uns drüber reden. Denn mit einer guten Kommunikation beginnt alles. Die Bibel steckt voll von göttlichen

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 22.11.2018 Donnerstag H 22.02.2019 Freitag H Vertiefungstag 23.11.2018 Freitag H 23.02.2019 Samstag H Vertiefungstag 24.11.2018 Samstag H 24.02.2019 Sonntag

Mehr

Ausblick 2016 Frauen - Kreativ - Brunch

Ausblick 2016 Frauen - Kreativ - Brunch Mehr Zeit für Gott Unser Herz sehnt sich nach einem Heilmittel gegen all die Rastlosigkeit unseres Lebens. Es besteht darin, sich Zeit zu nehmen für Gott. - Bill Hybels 2016 - wieder einmal beginnt ein

Mehr

Ausführliche Informationen zu den Seminaren auf. Niedersächsischer Jugendverband

Ausführliche Informationen zu den Seminaren auf.  Niedersächsischer Jugendverband 2017 8 + 13 + Niedersächsischer Jugendverband www.ec-niedersachsen.de 16 + 18 + Ausführliche Informationen zu den Seminaren auf www.ec-niedersachsen.de qualify = qualifizieren, befähigen, ausbilden Hallo!

Mehr

Münchner Missionstage in Petersberg 1 Februar 2019

Münchner Missionstage in Petersberg 1 Februar 2019 Münchner Missionstage in Petersberg 1 Februar 2019 In unserer Partnerschaft sind wir zusammen auf dem Weg Einleitung. Partnerschaft ist ein langer Weg. Wenn wir uns auf diesen abenteuerlichen Weg machen

Mehr

August und September 2016 PRISMA NEWS

August und September 2016 PRISMA NEWS August und September 2016 PRISMA NEWS ALLE ERWACHSENE Gebet im Prisma Gemeinsam mit allen Prisma-Besuchern aus den verschiedenen Ressorts wollen wir zu Gott beten und ihn loben. Im August und September

Mehr

Wann kann ich mein Kind anmelden? Mo.17.2.2014 oder Do 20.2.2014 Saal an der Kirche bitte Stammbuch und Anmeldeformular mitbringen

Wann kann ich mein Kind anmelden? Mo.17.2.2014 oder Do 20.2.2014 Saal an der Kirche bitte Stammbuch und Anmeldeformular mitbringen Wann kann ich mein Kind anmelden? Mo.17.2.2014 oder Do 20.2.2014 19:30-20:30h Haus der Generationen Saal an der Kirche bitte Stammbuch und Anmeldeformular mitbringen Wer ist zum Konfirmandenunterricht

Mehr

WORTGOTTESDIENST ZUM VIERTEN ADVENT

WORTGOTTESDIENST ZUM VIERTEN ADVENT WORTGOTTESDIENST ZUM VIERTEN ADVENT Vorbereitung: Im Stall stehen bereits Ochs und Esel, Maria und Josef. Vor dem Stall weiden die Schafe, von ihren Hirten behütet. Auf einem Gabentisch am Eingang der

Mehr

Ist denn Christus zerteilt? (1 Kor 1,1-17)

Ist denn Christus zerteilt? (1 Kor 1,1-17) Ist denn Christus zerteilt? (1 Kor 1,1-17) Meditation und Andacht für Tag 3 der Gebetswoche für die Einheit der Christen 2014: Gemeinsam fehlt uns keine geistliche Gabe 3. Tag Gemeinsam fehlt uns keine

Mehr

Fusionierung. Wir, das heisst die. Liebe Glaubensgeschwister, liebe Freunde und Bekannte, Immanuel-Gemeinde Neuss Rheintorstrasse Neuss

Fusionierung. Wir, das heisst die. Liebe Glaubensgeschwister, liebe Freunde und Bekannte, Immanuel-Gemeinde Neuss Rheintorstrasse Neuss Fusionierung Liebe Glaubensgeschwister, liebe Freunde und Bekannte, Wir, das heisst die Immanuel-Gemeinde Neuss Rheintorstrasse 24 41460 Neuss und die Evangelisch freikirchliche Gemeinde Neuss Weissenberger

Mehr

haupt SPEISE OdER lebens motto?

haupt SPEISE OdER lebens motto? haupt SPEISE OdER lebens motto? Pfingstmontag 2015 Linz Hauptplatz christustag WAS IST das? DER CHRISTUSTAG IST EIN FEST, BEI DEM JESUS CHRISTUS IM MITTELPUNKT STEHT. CHRISTEN AUS VERSCHIEDENEN KIRCHEN

Mehr

Wahlfachkurse 2014 / 2015

Wahlfachkurse 2014 / 2015 Wahlfachkurse 2014 / 2015 Religionsunterricht 8. + 9. Klasse Ostermundigen, Stettlen, Ittigen, Bolligen Anmeldung bis 10. November 2014 Lieber Jugendlicher, Liebe Jugendliche Dieses Büchlein geht an alle

Mehr

FRAGEBOGEN. 1. Welche Angebote haben Sie bisher schon besucht?

FRAGEBOGEN. 1. Welche Angebote haben Sie bisher schon besucht? Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Herisau, 9100 Herisau Sekretariat, Poststrasse 14, 9100 Herisau, Telefon 071 354 70 60 www.ref-herisau.ch sekretariat@ref-herisau.ch FRAGEBOGEN 1. Welche Angebote

Mehr

Das Leben ist erschienen Predigt über 1. Johannes 1,1-4. Weihnachten 2011

Das Leben ist erschienen Predigt über 1. Johannes 1,1-4. Weihnachten 2011 Das Leben ist erschienen Predigt über 1. Johannes 1,1-4 Weihnachten 2011 1 Was von Anfang an war, was wir gehört haben, was wir gesehen haben mit unsern Augen, was wir betrachtet haben und unsre Hände

Mehr

Wortgottesdienst für Dezember 2012 Advent

Wortgottesdienst für Dezember 2012 Advent WGD zum Advent, Seite 1 Bistum Münster und Bistum Aachen Wortgottesdienst für Dezember 2012 Advent Begrüßung Liturgischer Gruß Wir feiern unseren Gottesdienst: Im Namen des Vaters und des Sohnes und des

Mehr

Jahresplan 2016 ( überarbeitete Fassung)

Jahresplan 2016 ( überarbeitete Fassung) Jahresplan 2016 (2016-01-20 überarbeitete Fassung) Jeden Sonntag: 9.00 Uhr Gebet 9.30 Gottesdienst, Kids Treff, Kinderhort Januar Tag Datum Zeit Anlass Fr 1. Kein Gottesdienst (Explo Luzern) So 3. 09.30

Mehr

Inhalt. Eine Wandzeitung gestalten 34 kannst du eine themenorientierte, ansprechende Wandzeitung gestalten. Deine Seite 35

Inhalt. Eine Wandzeitung gestalten 34 kannst du eine themenorientierte, ansprechende Wandzeitung gestalten. Deine Seite 35 Inhalt 1 Du lebst in der Welt 8 Du bist einmalig 10 weißt du mehr über deine Stärken und Schwächen. Gott sagt ja zu den Menschen 12 erkennst du, dass du als Gottes Geschöpf einzigartig geschaffen bist.

Mehr

Gemeinsame Grundlagen... nach 40 Jahren. Christusträger Bruderschaft Triefenstein - Ralligen - Kabul - Vanga

Gemeinsame Grundlagen... nach 40 Jahren. Christusträger Bruderschaft Triefenstein - Ralligen - Kabul - Vanga Gemeinsame Grundlagen... nach 40 Jahren Christusträger Bruderschaft Triefenstein - Ralligen - Kabul - Vanga Nach gut 40 Jahren gemeinsamen Lebens haben wir Brüder der Christusträger Bruderschaft gemeinsam

Mehr

HAUS KREIS. glauben. leben. wachsen.

HAUS KREIS. glauben. leben. wachsen. HAUS KREIS glauben. leben. wachsen. Da wo das Leben spielt Eine große Anzahl von Menschen gehört zur Paulusgemeinde da kann man sich schnell verloren fühlen. Deswegen treffen wir uns neben den Gottesdiensten

Mehr

Firmvorbereitung St. Vitus Olfen und Vinnum 2018/19

Firmvorbereitung St. Vitus Olfen und Vinnum 2018/19 Firmvorbereitung St. Vitus 2018/19 Infoabend am Mittwoch, 12. September Haus Katharina Herzlich willkommen! Was passiert bei der Firmvorbereitung? Firmvorbereitung in St. Vitus Gemeinsame Elemente der

Mehr

Maltherapeutische Gruppe Frauenapéro Männerfrühstück Outdoorgruppe Workshop Bewegung Workshop Kochen und Geniessen

Maltherapeutische Gruppe Frauenapéro Männerfrühstück Outdoorgruppe Workshop Bewegung Workshop Kochen und Geniessen GRUPPENANGEBOTE HERBST/WINTER 2018 Maltherapeutische Gruppe Frauenapéro Männerfrühstück Outdoorgruppe Workshop Bewegung Workshop Kochen und Geniessen Gemeinsam austauschen, entdecken, lösen Maltherapeutische

Mehr

Ökumenischer Gottesdienst (Knospe/Weber/EmK) Pfingstmontag 7.6. Johannes 3,1-16 Abendmahls-Gottesdienst (Strohhäcker)

Ökumenischer Gottesdienst (Knospe/Weber/EmK) Pfingstmontag 7.6. Johannes 3,1-16 Abendmahls-Gottesdienst (Strohhäcker) Gottesdienste Sonntags 10 Uhr 31.5. Johannes 14,23-27 (Stumpf) Pfingstsonntag 01.6. Ökumenischer Gottesdienst (Knospe/Weber/EmK) Pfingstmontag 7.6. Johannes 3,1-16 Abendmahls-Gottesdienst (Strohhäcker)

Mehr

Newsletter Oktober 2015

Newsletter Oktober 2015 Newsletter Oktober 2015 In dieser Ausgabe: Allianzgottesdienst - 24 Stunden Gebet im Gebetshaus RV Connect FAGO Gemeinschaftstag Frauentag Alphakurs Abschlussfest und Weihnachtsfeier ACK Gottesdienst Bundesschlussfeier

Mehr

Steve Hawthorne. Kraftvoll beten. Impulse zum Gebet für das eigene Umfeld

Steve Hawthorne. Kraftvoll beten. Impulse zum Gebet für das eigene Umfeld Steve Hawthorne Kraftvoll beten Impulse zum Gebet für das eigene Umfeld Kraftvoll beten Impulse zum Gebet für das eigene Umfeld Wer betet und Fürbitte tut, nimmt teil an der Weltregierung Gottes. Friedrich

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 21.10.2018 Sonntag MD 22.02.2019 Freitag MD Vertiefungstag 27.10.2018 Samstag MD 23.02.2019 Samstag MD Vertiefungstag 03.11.2018 Samstag MD 24.02.2019

Mehr

Dimensionen Tiefer Eine satte Seele Unterwegs?

Dimensionen Tiefer Eine satte Seele Unterwegs? Sonntag, 28.01.2018 Dimensionen Tiefer Eine satte Seele Unterwegs? Dani Weber Info und SG-Konzept von Manuel Liniger Liebe SG-Leiter/in Ich grüsse euch mit der Weite und der Tiefe Gottes, möget ihr sie

Mehr

Herzlich Willkommen. Evangelische Chrischona-Gemeinde Freiburg

Herzlich Willkommen. Evangelische Chrischona-Gemeinde Freiburg Herzlich Willkommen Evangelische Chrischona-Gemeinde Freiburg 2 Inhalts- Verzeichnis Herzlich Willkommen 5 Wer wir sind 6 Leitbild 9 Gemeindeleitung 10 Pastoren 11 Gottesdienste 12 Gebet 15 Gruppen und

Mehr

Predigt Konfirmation 2017 Evangelische Kirche Großeicholzheim, 7. Mai 2017

Predigt Konfirmation 2017 Evangelische Kirche Großeicholzheim, 7. Mai 2017 Predigt Konfirmation 2017 Evangelische Kirche Großeicholzheim, 7. Mai 2017 Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus. Amen. Liebe Konfirmanden, liebe Gemeinde,

Mehr

Newsletter. der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Selb

Newsletter. der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Selb Newsletter der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Selb Jahreslosung 2017 "Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch." Hesekiel 36,26 Hallo liebe Freunde und Mitglieder

Mehr

Gottesdienst für August 2016 (Evangelium 22. Sonntag C)

Gottesdienst für August 2016 (Evangelium 22. Sonntag C) Gottesdienst für August 2016 (Evangelium 22. Sonntag C) Begrüßung Liturgischer Gruß Kyrie Wir gemeinsam Gottesdienst feiern. Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Gott ist Hilfe

Mehr

Predigt im Gottesdienst zur Konfirmation am in der Cyriakuskirche in Illingen Pfarrer Wolfgang Schlecht

Predigt im Gottesdienst zur Konfirmation am in der Cyriakuskirche in Illingen Pfarrer Wolfgang Schlecht 1 Predigt im Gottesdienst zur Konfirmation am 6.5.18 in der Cyriakuskirche in Illingen Pfarrer Wolfgang Schlecht Thema des Gottesdienstes: Wer sucht, der findet Predigt nach verschiedenen Aktionen und

Mehr

Wege zu Gott und in Deine Andreasgemeinde

Wege zu Gott und in Deine Andreasgemeinde Wege zu Gott und in Deine Andreasgemeinde Liebe Freunde, liebe Interessierte und Besucher, Ihr lieben Alle, die Ihr Euch zur Andreasgemeinde zählt,... ist unser Jahresmotto 2017. Wir wünschen uns, dass

Mehr

Predigt zu Römer 8,32

Predigt zu Römer 8,32 Predigt zu Römer 8,32 Wie frustrierend muss das sein, wenn man so ein schönes Geschenk hat und niemand möchte es annehmen. Ich hoffe, dass euch so etwas nicht passiert schon gar nicht heute am Heilig Abend.

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 28.10.2017 Samstag H 23.02.2018 Freitag H Vertiefungstag 11.11.2017 Samstag H 24.02.2018 Samstag H Vertiefungstag 19.11.2017 Sonntag H 25.02.2018 Sonntag

Mehr

Weihnachten einmal anders...

Weihnachten einmal anders... Weihnachten einmal anders... 18.12.2017 14:38 Junge Teilnehmer von Einsätzen im Ausland berichten über ihre Erfahrungen an Weihnachten im vergangenen Jahr. Wie sie das Christfest in Frankreich und der

Mehr

Freie Christengemeinde LEBENDIGES WORT. Unsere KLEINGRUPPEN

Freie Christengemeinde LEBENDIGES WORT. Unsere KLEINGRUPPEN Freie Christengemeinde LEBENDIGES WORT Vorwort Inhaltsverzeichnis Hallo lieber Leser, ORT AB SEITE das Leben und auch das Christsein ist alleine ganz schön herausfordernd und auch recht langweilig. Wir

Mehr