Rechnungen aus dem Browser

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Rechnungen aus dem Browser"

Transkript

1 Bei einem Online-Anbieter wie Billomat sind Installation, Ein - richtung, Updates, Datensicherung und Support bereits inklusive. Von jedem Ort der Welt kann man mit einem internetfähigen Gerät auf seine Daten zugreifen. Man arbeitet immer mit der aktuellen Version und braucht sich um die Pflege und Wartung keine Gedanken zu machen. Viele Schnittstellen zu Drittanbietern stellen einen rei - bungslosen Workflow und ein optimales Datenhandling sicher. Simon Stücher, Geschäftsführer Billomat GmbH & Co. KG (www.billomat.com) Rechnungen aus dem Browser Freiberufler, Handwerker und KMU müssen Rechnungen an ihre Auftraggeber schreiben, um an ihr Geld zu kommen. Trotzdem hapert es damit. Viele Rechnungen werden schlicht vergessen, noch von Hand geschrieben oder sind nicht rechtssicher. Eine Software muss her. Mit Internetdiensten sparen Sie dabei Zeit und Geld. Wir geben einen Überblick (René Gelin/Oxana Riesner/mk) Welche Anbieter für wen? Welcher Anbieter ist für Sie der richtige? Wir verraten es. Freiberufler Wer als Freiberufler unterwegs ist und keine allzu aufwändigen Rechnungen schreibt, ist mit WebRechnung bestens bedient. Das Tool ist kostenlos und einfach zu verstehen. Praxisgemeinschaft, kleine Mehrpersonengesellschaft Unser Tipp für kleine Gesellschaften ist der Tarif M von Billomat. Für neun Euro im Monat können Sie 50 Dokumente anlegen und 500 Kunden ver - walten. In der Regel reicht das aus. Kleine Unternehmen FastBill bietet mit dem Tarif Plus für 19 Euro im Monat ein ideales Paket für kleinere Unternehmen an, die aber schon eine durchdachte Rechnungsführung besitzen. Hier können drei Nutzer angelegt werden, die alle im System arbeiten können. Größere Unternehmen sollten sich den Tarif Plus 10 von FastBill oder den Tarif XL von Billomat durch den Kopf gehen lassen. Hier bekommen Sie so ziemlich alle Funktionen, die ein Unternehmen braucht. Auch zu empfehlen ist das Paket Business von easybill. Foto: fortrabbit Rechnungen schreiben ist eigentlich etwas Schönes, möchte man meinen. Trotzdem tun sich viele Unternehmer damit schwer. Je kleiner der Betrieb, umso größer das Problem. Oftmals sind sich vor allem junge Selbstständige nicht darüber im Klaren, welche Angaben eine rechtssichere Rechnung enthalten muss. Ein weiteres Problem ist das Layout. Wer hat nicht schon einmal von seinem Handwerker ein abenteuerliches Rechnungsformular erhalten, das entweder durch Weglassungen oder durch eine knallbunte Optik glänzte? Professionell ist das nicht. Dabei kann alles so einfach sein. Im Internet gibt es zahlreiche Rechnungsanbieter, die eine Plattform bereitstellen, mit deren Hilfe professionelle Rechnungen einfach erzeugt werden können. Der Vorteil liegt auf der Hand: Sie haben jederzeit und überall Zugriff auf Ihre Rechnungsdaten und die selbst gebastelten Word- Dokumente haben ein Ende. Wir haben uns die bekanntesten Anbieter einmal angeschaut und verraten Ihnen, was diese leisten, was sie kosten und wie einfach der Umgang damit ist. Mehr als Rechnungen Die von uns vorgestellten Online-Rechnungsanbieter beschränken ihren Dienst nicht nur auf die Erstellung von Rechnungen im Internet, sondern bieten dazu viele nützliche Funktionen an, die Selbstständigen das Leben erleichtern. So gibt es eine Kundenkartei, in der alle Kunden-Stammdaten hinterlegt werden können, eine Backup- Funktion, die dafür sorgt, dass immer eine Sicherung aller Daten vorhanden ist, und spezielle Zusatzleistungen, wie etwa eine digitale Signierung, Versandservices, Dokumentenvorlagen, Statis - tiken, ein dreistufiges Mahnwesen, eine Arbeitszeiterfassung sowie viele weitere Funktionen. Die bedeutendsten Vorteile sind aber sicherlich die Unabhängigkeit von der sich ständig weiterentwickelnden Hardware sowie die räumliche Unabhängigkeit und die große Zeitersparnis. Da lediglich eine normale Internetanbindung benötigt wird, können Sie Ihre Rechnungen, Angebote und weitere Dokumente von jedem Ort der Welt aus erzeugen. Der Gang zum Briefkasten bleibt erspart und Momente, in denen fehlende Briefumschläge, leerer Toner und kein Papier den Rechnungsausgang verzögern, gehören endgültig der Vergangenheit an. Die flexible, effiziente und zeitnahe Erledigung eines der wichtigsten Bereiche im Unternehmen ist damit gewährleistet. Außerdem ist die Übersicht über Ihre 104 web selling 1/12

2 Rechnungsvorgänge sehr gut. Die meisten Plattformen sagen Ihnen z. B., welche Rechnungen erstellt, versendet und bezahlt sind. Sie erzeugen zudem mit einem Klick den Export für die Fi- Bu. Das können Sie natürlich alles auch per Hand in Listen führen, aber das erfordert Zeit und seien wir ehrlich: Diese Art von Verwaltungsarbeit geht einfach auf die Nerven. Das ist vielleicht auch der Grund, warum die Fehlerquote klar höher liegt, wenn manuell (z. B. mit Excel und Word) abgerechnet wird. Vorteile gegenüber Kauflösungen Generell haben Onlinelösungen eine Reihe von Vorteilen gegenüber den klassischen Kauflösungen, die per DVD oder Download auf dem eigenen Rechner oder Server installiert werden müssen. Bei Kaufsoftware trägt der Anwender selbst die Verantwortung für korrekte Installationen, Backups, Firewalls, Updates und die Beseitigung von Inkompatibilitäten. Und wenn die Putzfrau den Wassereimer in den Rechner kippt, dann sind eben mal alle Rechnungen futsch. Kosten und Risiken zur sicheren Datenhaltung im eigenen Unternehmen sind daher relativ hoch. Neue Funktionen erhält der Anwender mit einer neuen Version, die wiederum Geld kostet. Hotline-Support ist ebenfalls mit der Lizenzsumme pro Monat zu bezahlen. Die Betreiber der Online- lösungen übernehmen hingegen das gesamte Betriebsrisiko und stellen oft kontinuierlich Verbesserungen bereit, ohne dass dies extra kostet. Rechtssicherheit ist Pflicht Online-Rechnungen, können gedruckt oder direkt elektronisch versendet werden. Insbesondere Letzteres ist natürlich schneller, einfacher und auch güns - tiger. Doch Halt, werden viele Ihnen nun sagen, elektronisch versandte Rechnungen sind nur mit einem speziellen Zertifikat gültig, sonst nicht. Dazu sind zwei Dinge zu sagen: Erstens gibt es bei fast allen Anbietern die Möglichkeit, ein solches Zertifikat zu kaufen und einzubinden, zweitens brauchen WebRechnung hat einen fokussierten Leistungsumfang; wir glauben nicht an einen Feature- Overload. Seit dem ist unser Tool vollkommen kostenfrei! Ja richtig: Außer den optionalen zusätzlichen Versandoptionen wird WebRechnung nichts kosten ohne Einschränkungen. Frank Lämmer, Gründer von Fortrabbit (http://fortrabbit.de) Wie viel ein Unternehmen zahlt, hängt vom Transaktionsvolumen ab Welche Vorteile haben Online-Rechnungsversender und wie sicher sind sie? Wir fragten stellvertretend für alle Anbieter Christopher Plantener von der e-conomic Deutschland OSDE GmbH. Auf was sollte ein KMU bei der Auswahl einer Online-Rechnungssoftware achten? Christopher Plantener Man sollte sich fragen: Brauche ich nur ein Rechnungsprogramm oder möchte ich auch gleich die Buchhaltung erledigen? Auch Rechnungen müssen zehn Jahre lang archiviert werden. Wer das gleich in der Buchhaltung macht, erspart sich viel Aufwand. Man sollte sich also vorher gut überlegen, ob das Rechnungsprogramm mit dem Unternehmen wachsen kann. Welche Vorteile hat es, einen Online-Anbieter zu wählen, anstatt Rechnungen selbst zu versenden? Christopher Plantener E-conomic bietet ein Online- Rechnungsprogramm mit integrierter Buchhaltung. Das spart Zeit und Arbeit. Online-Rechnungen können von überall erstellt und eingesehen werden, z. B. auch von unterwegs mit dem iphone. Jeder Angestellte kann direkt auf die Rechnungsdaten zugreifen und der Steuerberater hat via Gratiszugang gleich alle Rechnungen sowie die gesamte Buchhaltung vorliegen. Wie gewährleisten Sie die Sicherheit der bei Ihnen eingestellten Daten? Christopher Plantener Sicherheit geht über alles. Die e-conomic-kundendaten werden in drei unabhängigen Hochsicherheitsdatenzentren von Fujitsu gehostet und alle 15 Minuten erfolgt ein Backup. Die Verbindung ist mit 128 bit verschlüsselt. Welche Zielgruppen bedienen Sie? Christopher Plantener E-conomic hat drei Produkte: Solo, Small Business und Professional. Wesentliches Unterscheidungsmerkmal ist die Anzahl der Transaktionen pro Jahr. Somit hat e-conomic ein Produkt für Freelancer und Start-ups, aber auch eine professionelle Lösung für Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern. Was können Sie, was andere Anbieter von Online-Rechnungssoftware nicht können? Christopher Plantener E-conomic ist Rechnungs- und Buchhaltungssoftware in einem; man kann also auch die Buchhaltung gleich miterledigen. Neben allen allgemeinen Funktionen sind die Smartphone- App und die Belegverwaltung besonders beliebt. Christopher Plantener, International Business Development bei e-conomic.de (http://startup.e-conomic.de/rechnung.asp) Welche rechtlichen Dinge spielen beim Versenden von Rechnungen über das Internet eine Rolle? Christopher Plantener Seitdem die digitale Signatur de facto abgeschafft wurde, gibt es kaum Unterschiede zwischen Online- und Offlinerechnungen. Wichtig ist, dass eine Onlinerechnung digital aufbewahrt werden muss, da das Drucken zur Aufbewahrung nicht reicht. Da viele Unternehmen ihre Buchhaltung digitalisiert haben, ist eine Onlinerechnung für viele Kunden sogar praktischer. Was geschieht mit den sensiblen Daten nach einer Kündigung? Christopher Plantener Alle Rechnungen und Buchungen können als PDF exportiert und auf dem eigenen Rechner gespeichert werden. Können auch weitere Mitarbeiter auf den Account / das Konto zugreifen und daran arbeiten? Ist die Anzahl der Mitarbeiter begrenzt? Christopher Plantener Jedes Unternehmen hat über den eigenen Zugang hinaus noch zwei zusätzliche Gratiszugänge für einen Buchhalter und Steuerberater. Jeder weitere Mitarbeiter kostet 5 Euro pro Monat. Gibt es versteckte Kosten? Christopher Plantener Wie viel ein Unternehmen zahlt, hängt vom Transaktionsvolumen ab. Wer die jährliche Grenze überschritten hat, rutscht in die nächsthöhere Produktkategorie. Wer das nicht möchte, kann natürlich kündigen. Außerdem gibt es noch Zusatzmodule wie die Massenfakturierung, die für 5 Euro im Monat dazugebucht werden können. Welche Zahlungsmethoden akzeptieren Sie? Christopher Plantener Zahlungen per Überweisung, Lastschriftverfahren und Kreditkarte werden akzeptiert. Wie oft kann ich den Tarif ändern oder wechseln? Christopher Plantener Die Rechnungstellung erfolgt im Voraus pro Quartal. Man kann also zu jedem Quartalsende wechseln. web selling 1/12 105

3 Die wichtigsten Rechnungsund Kundendaten des Nutzers werden verschlüsselt in Datenbanken gespeichert. Ausschließlich der Kunde selbst kann mithilfe seines Passwortes auf seine Daten zugreifen. Zusätzlich sorgt ein ordentlich bestellter Datenschutzbeauftragter kontinuierlich dafür, dass die Erfordernisse entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis gelebt werden. Philipp Gesell, Steuerberater und Gründer der easybill GmbH (www.easybill.de) Ihre Rechnungen haben Sie mit dem Billomat, wie auch bei den anderen Tools, immer in der direkten Übersicht Sie das gar nicht. Gerade im Bereich der elektronischen Rechnung habe sich im Jahr 2011 sehr viel getan, sagt Philipp Gesell, Steuerberater und Gründer der easybill GmbH. Bis Mitte des Jahres war es für den Empfänger einer auf elektronischem Weg (zum Beispiel per ) erhaltenen Rechnung zwingend erforderlich, ein digital signiertes Dokument zu erhalten. Andernfalls war eine wichtige Voraussetzung für den Vorsteuerabzug nicht erfüllt. Für den Rechnungssteller bedeutete dies, dass eine entsprechende Signaturmöglichkeit gegeben sein musste. Im September 2011 wurde diese Regelung durch den Gesetzgeber jedoch deutlich entschärft. Nun ist die sogenannte qualifizierte digitale Signatur nicht mehr erforderlich. Dennoch ist der Leistungsempfänger in diesem Zusammenhang noch nicht ganz von Pflichten befreit. Auswahl des richtigen Anbieters Allein in unserer Aufstellung finden sich mehr als zehn verschiedene Anbieter von Rechnungsplattformen, doch es gibt noch mehr. In diesem Dschungel den richtigen Anbieter zu finden, ist zugegebenermaßen nicht leicht. Ein we- Auch ohne vorherige Eingabe der Stammdaten können Sie eine Rechnung in wenigen Minuten erstellen. Hier bei collmex ein Beispiel, wie das aussehen könnte sentliches Kriterium zur Auswahl der passenden Lösung ist die Datensicherheit. Stellen Sie dem Anbieter Fragen nach Art und Ort der Datensicherung. Bedenken Sie, dass bei der Speicherung auf Servern außerhalb Deutschlands eventuell die Einhaltung der strengen deutschen Datenschutzbestimmungen nicht gewährleistet ist. Verantwortlich für deren Einhaltung sind am Ende nämlich Sie. Erstellen Sie zudem vor Ihrer Recherche eine Anforderungsliste und beschränken Sie diese auf maximal fünf Punkte. Suchen Sie sich dann ein Produkt, das möglichst diese Anforde- Vorteile von Online-Rechnungsanbietern Selbstverständlich führen wir kontinuierliche Backups durch. Alle Daten sind auf gespiegelten Festplatten gespeichert und werden täglich gesichert. Bastian Wetzel, Geschäftsführer der Collmex GmbH (www.collmex.de) Wer nur von Vorteilen redet, verschweigt die Nachteile, denken Sie? Nein, es gibt wenig Nachteile bei den Online- Rechnungsanbietern und darunter keine, die die Nutzung von vornherein ausschließen. Das Argument, Daten in der Cloud zu speichern, sei gefährlich, zieht nicht und ist schlicht falsch. Auf dem heimischen Rechner sind Ihre Daten weitaus weniger sicher. Ansonsten fallen uns keine Nachteile ein. Daher hier die Vorteile: Layout und Form Viele Kleinunternehmen und Freiberufler sind sich nicht sicher, welche Angaben eine korrekte und rechtssichere Rechnung enthalten muss. Anbieter von Onlinerechnungen ermöglichen in der Regel, Standardrechnungen als Vorlagen zu verwenden. Diese können Sie nach den eigenen Bedürfnissen anpassen. So sind Sie sicher, dass alle rechtlich notwendigen Angaben für eine ordentliche Rechnung vorhanden sind. Ordnung Durch die Nutzung von Online-Systemen sind die eigenen Rechnungen automatisch immer gut sortiert und können mit einer fortlaufenden Rechnungsnummer versehen werden. Auch Kunden können angelegt und automatisch mit einer individuellen Kundennummer ausgestattet werden. Das ist bequem und erspart viel Arbeit. Durch das Speichern der Daten hinsichtlich verschiedener Kriterien finden Sie auch ältere Rechnungen schnell wieder. Außerdem wird nach Eingabe des Umsatzsteuersatzes selbstverständlich die Gesamtsumme der Rechnung ausgerechnet. Unabhängigkeit Durch die Nutzung von Onlineservices werden Sie in der Rechnungserstellung und auch der gesamten Buchhaltung ortsunabhängig. Per Internet können Sie Ihre Rechnungen an jedem Ort auf der Welt schreiben und ver - senden. Signaturen Onlineservices leisten auch dem weiter voranschreitenden Trend zu weniger Papier Vorschub, indem viele Anbieter qualifizierte digitale Signaturen verwenden. Mit solchen digitalen Signaturen versehene Rechnungen können Sie per als PDF verschicken. Zugang für mehrere Mitarbeiter Viele Online-Rechnungs-Dienste bieten die Möglichkeit, dass mehreren Personen Zugang gewährt werden kann. Das ist nicht nur vorteilhaft für Firmen mit mehreren Mitarbeitern, sondern auch für den Steuerberater oder Buchhalter, der online Zugriff auf Ihre Geschäftsvorfälle erhalten möchte. 106 web selling 1/12

4 In fast allen Tools existiert ein Dashboard, wie hier bei Fastbill, das Ihnen eine Übersicht über alle Rechnungen gibt Webrechnung ist kostenlos und ideal für Freiberufler. Es gibt zwar nicht viele Funktionen, doch die reichen allemal aus Ein wesentliches Kriterium zur Auswahl der passenden Lösung ist die Datensicherheit. Stellen Sie dem Anbieter Fragen nach Art und Ort der Datensicherung. Bedenken Sie, dass bei der Speicherung auf Servern außerhalb Deutschlands evtl. die Einhaltung der strengen deutschen Datenschutzbestimmungen nicht gewährleistet ist. Verantwortlich für deren Einhaltung sind am Ende aber Sie. rungen erfüllt, aber nicht mehr. Nicht benötigte Funktionen erhöhen die Komplexität und kosten unnötig Geld. Und die Erfahrung lehrt, dass für die Nutzung wirklich aller Zusatzfunktionen im Alltag ohnehin keine Zeit bleibt. Testen Sie dann die Software auf jeden Fall, bevor Sie einen Vertrag eingehen. In der Regel sollte ein kostenloser Test problemlos möglich sein. Rufen Sie in dieser Zeit den Anbieter an oder schreiben Sie ihm eine , um zu prüfen, wie es mit dem Service steht (zum Beispiel Antwortzeit, Lösungskompetenz). Geben Sie auch den Produktnamen in eine Suchmaschine ein und schauen Sie sich die Treffer in Blogs, Foren oder Services wie webselling an. So können Sie Aussagen von anderen Nutzern finden, die bereits Erfahrung mit dem Anbieter haben. Werden Sie nicht fündig, Sebastian Gauck, Geschäftsführender Gesellschafter fortytools GmbH (www.skippr.com) Gegenüber Papier sparen wir gut ein Viertel an Bearbeitungskosten Das Unternehmen Kaffee Partner Leasing AG nutzt die Rechnungsdienste von ebills & more. Wir wollten wissen, wie das Unternehmen damit zurechtkommt und was damit gespart werden konnte. Warum nutzen Sie eine Online-Rechnungssoftware? Jens Strebe Weil wir gegenüber der Papierform gut ein Viertel an Bearbeitungskosten beim Versand sparen. Zudem schonen wir die Umwelt. Seit wann machen Sie das? Jens Strebe 2010 starteten wir nach einem ausgiebigen Test. Anfang 2011 erhielten dann schon rund 300 Kunden in ganz Deutschland unsere Rechnungen nur noch digital. Wegen der positiven Reaktion starteten wir im März eine zweite Informationsaktion mit dem Ziel, möglichst viele weitere Kunden für das neue Verfahren zu gewinnen. Aktuell sind wir bei rund Kunden. Wie viele Rechnungen schreiben Sie im Monat? Jens Strebe Wir haben über Kunden. Unser durchschnittliches Versandvolumen liegt bei rund Rechnungen monatlich. Jens Strebe, Mitglied des Vorstands der Kaffee Partner Leasing AG (www.kaffee-partner.de) Welche anderen Funktionen der Online-Rechnungssoftware nutzen Sie außerdem? Jens Strebe Wir nutzen das rechtskonforme Verfahren ebill der ebills & more GmbH, um Ausgangsrechnungen zu verschicken. Die Rechnung selbst schreiben wir wie gewohnt in unserem ERP-System Navision. Den Versand stoßen wir über einen speziellen Druckertreiber an. Dabei werden ein PDF- und ein XML-Dokument der Rechnung erzeugt. Der Rest, also die Ergänzung der qualifizierten Signatur, die Zustellung beim Kunden mitsamt Signaturprüfung etc., läuft anschließend automatisiert über eines der vier Rechnungsportale von ebills & more ab: den Sparkassen RechnungsService, den VR-RechnungsService, das ServiCon-Rechnungsportal oder den CITIPOST-RechnungsService. Künftig wollen wir auch Eingangsrechnungen digital erhalten. Dazu läuft gerade ein Pilotprojekt mit ausgewählten Lieferanten. Wie zufrieden sind Sie im Vergleich zu Ihrer bisherigen Lösung? Jens Strebe Wir sind froh über die hohe Akzeptanz. Denn jeder Kunde, der in den elektronischen Rechnungsaustausch einsteigt, ist ein Gewinn für uns. Und letztlich profitieren alle davon durch geringere Verwaltungskosten und damit niedrigere Preise. Wie viele Mitarbeiter arbeiten mit der Software? Brauchen Sie dafür zusätzliche Lizenzen? Jens Strebe Es sind insgesamt etwa zehn Anwender in Buchhaltung und Geschäftsleitung. Lizenzkosten oder andere Inves - titionen für Hard- und Software fallen keine an, weil das Verfahren transaktionsbasiert ist. Man braucht dafür lediglich einen Internetzugang. Was sparen Sie an Kosten im Vergleich zu bisherigen Lösungen, die Sie eingesetzt haben? Jens Strebe Gegenüber dem Prozess mit Papier sparen wir gut ein Viertel an Bearbeitungskosten. Die Tarife richten sich nach der Zahl der Transaktionen, liegen aber immer unterhalb des Briefportos. Ähnlich wie Prepaid-Karten sind die Preise gestaffelt buchbar und damit sehr flexibel. Ihr Fazit: Online-Rechnungssoftware ist...? Jens Strebe Der Trend zur elektronischen Rechnung ist nicht mehr aufzuhalten. web selling 1/12 107

5 buchtem Paket auch schon mal etwas teurer werden. Selbst bei umfangreichen Paketen wie dem XL-Tarif von Billomat kommen Sie aber nie über 50 Euro im Monat. Die Anbieter selbst unterscheiden sich insgesamt wenig voander zumindest, was den Umfang der Leistungen betrifft. Bei der Usability und bei speziellen Zusatzfunktionen sieht das aber anders aus. Hier haben einige Anbieter, wie etwa Billomat oder Fastbill, leicht die Nase vorn. Wer noch mit einer lokal inmuss das nichts Negatives bedeuten, sondern könnte daran liegen, dass das Produkt noch sehr jung ist. Und schließlich sollten Sie gleich zu Beginn auch an das Ende denken. Wie eingesperrt sind Sie durch die neue Software? Das betrifft zum einen die Vertragslaufzeit und Kündigungsmodalitäten, zum anderen auch die Möglichkeiten des Datenexports in gängige Austauschformate, damit Sie mit wenig Aufwand auf ein anderes System wechseln können. Zu diesen Überlegungen gehört natürlich auch die Betrachtung einmaliger oder laufender Kosten, die für die Nutzung anfallen. Die Kandidaten unter der Lupe Eines vorweg: Mit allen hier vorgestellten Anbietern lassen sich Online-Rechnungen schnell und einfach erstellen. Unterschiedlich sind allerdings die Preise für den Zugang. Während der günstigste Anbieter WebRechnung seit Dezember sogar kostenfrei ist, kann es bei anderen Anbietern je nach ge- Online-Rechnungsanbieter in der Übersicht Stand: Billomat Collmex easybill.de FastBill g*sales mein tagwerk Anbieter Info-Telefon Internet Preise ( /Monat) Billomat GmbH & Co. KG 0700/ Collmex GmbH k. A ,95 easybill GmbH 02131/ FastBill GmbH 0201/ Gedankengut GbR 07231/ einmalig 99 + MwSt. blueskye media gmbh 040/ Funktionen Rechnungen/Angebote/ Mahnungen Gutschriften möglich Bestellungen schreiben/ verwalten/kopieren Belegarchivierung Digitale Signatur Reporting und Statistiken Kostenlose Vertragsvorlagen Rechnungsvorlagen Dokumente schreiben/ verwalten/kopieren Rechnungen mit Skonto/ Rabatt Dreistufiges Mahnwesen SSL-Verschlüsselung/Firewall Backup Verwaltung // // / // / / // // / // / / // // / // / / // // / // / / // // / // / / // // / // / / Kundenverwaltung/ max. Anzahl vcard-import/export - Stapelverarbeitung Produktverwaltung Mitarbeiterverwaltung Rechtemanagement Arbeitszeiterfassung Aufgabenverwaltung Liquiditätsübersicht Projektmanagement /unbegrenzt / (per API) (über Drittanbieter) (über Drittanbieter) / / /unbegrenzt / /unbegrenzt / /unbegrenzt / /unbegrenzt / Schnittstellen Export/Import möglich DTAUS-Export für Gutschriften vcard-import/export Schnittstellen RSS-Feeds / / API,CSV,XML,JSON,vCard,PDF, ical... / / CSV, HBCI, ebay, Amazon / / CSV, XLS, SOAP (API) / / CSV, XLS, vcard, Datev/ASCII API / / CSV, Excel, SOAP API / / CSV, XML 108 web selling 1/12

6 stallierten Software seine Rechnungen erstellt, sollte umdenken. Alle hier vorgestellten Anbieter sind besser. Zum einen sind Ihre Daten in der Cloud trotz mancher Bedenken sicherer als auf Ihrem Rechner und es gibt tägliche Backups. Zum anderen können Sie von überall aus Ihre Rechnungen kontrollieren und verlieren keine Daten mehr. Auch die Übersichtlichkeit und die vielen Funktionen der Online-Anbieter überzeugen. Eine runde Sache also, die es sogar kostenlos gibt. Alle erstellten Rechnungen lassen sich wie z. B. hier im Easybill-Account übersichtlich verwalten. Man kann dann auch einsehen, welche Rechnungen noch offen sind sowie welche Rechnungen man zuletzt erstellt hat online-rechnun - gen.de online-rechnungen.de 07121/ ,73 Scopevisio Faktura Scopevisio 0800/ ,95 15,95 SIGNAMUS Cloudservice AuthentiDate International AG 0211/ ab 3,9 Cent / Transaktion Skippr fortytools GmbH 040/ Solo, Small Business, Professional e-conomic 030/ startup.e-conomic.de/rechnung.asp Sparkassen RechnungsService ebills & more 0431/ ,35 WebRechnung Fortrabbit 030/ kostenlos // // // // // // // // // // // // // // / // nur in Kombi mit Scopevisio Fibu // / // / // / // / // / // / / / / / / / / nur in Kombi mit Scopevisio Fibu / / / / / /unbegrenzt /unbegrenzt /unbegrenzt /unbegrenzt /unbegrenzt /unbegrenzt /unbegrenzt / / / / (nur CSV) / / nur in Kombi mit Scopeviso CRM nur in Kombi mit Scopevisio Fibu / / CSV, XML / nur in Kombi mit Scopevisio Fibu / CSV / / WebDAV, SMTP, SFTP, SOAP / / XML-Export, CSV-Import / (nur CSV) CSV, XML, JSON Export / / CSV, XML, DATEV, EDI... / / CSV web selling 1/12 109

FastBill Automatic. Dokumentation Wie richte ich FastBill Automatic ein? FastBill GmbH

FastBill Automatic. Dokumentation Wie richte ich FastBill Automatic ein? FastBill GmbH FastBill GmbH Holteyer Straße 30 45289 Essen Telefon 0201 47091505 Telefax 0201 54502360 FastBill Automatic Dokumentation Wie richte ich FastBill Automatic ein? 1 Inhalt 1. Überblick 2. Stammdaten und

Mehr

das innovative Online-Gutschein-System Der Mehrwert für Ihre Gäste das Plus für Ihren Umsatz in Zusammenarbeit mit

das innovative Online-Gutschein-System Der Mehrwert für Ihre Gäste das Plus für Ihren Umsatz in Zusammenarbeit mit das innovative Online-Gutschein-System Der Mehrwert für Ihre Gäste das Plus für Ihren Umsatz in Zusammenarbeit mit Sie möchten Ihren Umsatz steigern, und neue Kunden gewinnen? Wir machen s möglich: in

Mehr

Einfach Preiswert Online. Den büroalltag mit bizdrive meistern. Das All-In-One Tool für Freelancer, Teams und Unternehmen.

Einfach Preiswert Online. Den büroalltag mit bizdrive meistern. Das All-In-One Tool für Freelancer, Teams und Unternehmen. Einfach Preiswert Online Den büroalltag mit bizdrive meistern Das All-In-One Tool für Freelancer, Teams und Unternehmen. Was ist? Für wen ist geeignet? Den büroalltag mit bizdrive meistern Mit erhalten

Mehr

Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel1 UG Hosted -Exchange 2013 mit Zero Spam Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon:

Mehr

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsbeschreibung... 3 2 Integration in das Agenda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Intuitive Online-Erfassung des Kassenbuchs...

Mehr

Handbuch Version 1.02 (August 2010)

Handbuch Version 1.02 (August 2010) Handbuch Version 1.02 (August 2010) Seite 1/27 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 1.1. Begrüßung 03 1.2. Was ist PixelX Backup FREE / PRO 03 1.3. Warum sollten Backups mittels einer Software erstellt werden?

Mehr

Unternehmen online. Steuerbüro fungiert als Heinzelmännchen

Unternehmen online. Steuerbüro fungiert als Heinzelmännchen Karl-Kellner-Ring 23 35576 Wetzlar www.stb-schneider-kissel.de Unternehmen online Steuerbüro fungiert als Heinzelmännchen Unternehmen online 1 Wollten Sie nicht schon immer die Abwicklung der Buchführung

Mehr

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung.

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. firstaudit DIGITALE CHECKLISTEN Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. Die neue Checklisten-App firstaudit optimiert Ihren Workflow.

Mehr

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel1 UG Hosted Exchange 2013 Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon: 07348 259

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

WICHTIG!: Speichern Sie die Backup Datei außerhalb Safe and itunes. Für weitere Infos schauen Sie bitte unter Safe Backup erstellen.

WICHTIG!: Speichern Sie die Backup Datei außerhalb Safe and itunes. Für weitere Infos schauen Sie bitte unter Safe Backup erstellen. Safe Anleitung Safe erlaubt Ihnen Ihre sensiblen Daten zu organisieren und zu speichern. Sie können beliebige Kategorien zur Organisation Ihrer Daten erstellen. Wir bieten Ihnen vordefinierte Vorlagen

Mehr

E-Rechnung für Firmenkunden Im E-Banking

E-Rechnung für Firmenkunden Im E-Banking E-Rechnung für Firmenkunden Im E-Banking Ivo Portmann, Head Business Development, SIX Paynet AG swissdigin-forum, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW 19. Juni 2012 E-Rechnung Business Paket für E-Banking

Mehr

Digitale Signaturen für Ï Signaturzertifikate für geschützte email-kommunikation

Digitale Signaturen für Ï Signaturzertifikate für geschützte email-kommunikation Digitale Signaturen für Ï Signaturzertifikate für geschützte email-kommunikation Ein Großteil der heutigen Kommunikation geschieht per email. Kaum ein anderes Medium ist schneller und effizienter. Allerdings

Mehr

BUSINESS. THE YAPITAL WAY.

BUSINESS. THE YAPITAL WAY. BUSINESS. THE YAPITAL WAY. WILLKOMMEN BEI YAPITAL. EINKAUFEN UND BEZAHLEN ÜBER ALLE KANÄLE HINWEG. EINFACH, SCHNELL UND SICHER Mit Yapital verkaufen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen auf einfache,

Mehr

DER INTERNET-TREUHÄNDER

DER INTERNET-TREUHÄNDER PERSÖNLICH, MOBIL UND EFFIZIENT DER INTERNET-TREUHÄNDER Webbasierte Dienstleistungen für KMU Prüfung Treuhand Beratung Der Internet-Treuhänder 3 der internet-treuhänder von bdo auf einen Blick Flexible

Mehr

Worauf Sie als Empfänger von elektronischen Rechnungen achten sollten!

Worauf Sie als Empfänger von elektronischen Rechnungen achten sollten! Mitglied im: Worauf Sie als Empfänger von elektronischen Rechnungen achten sollten! Telekommunikationsfirmen, Energieversorger oder Versandhändler versuchen stän ständig, ihren Kunden die Umstellung auf

Mehr

Allgemeine Fragen zum Digitalabo

Allgemeine Fragen zum Digitalabo Allgemeine Fragen zum Digitalabo 1. Was ist das Digitalabo? Das Digitalabo vereint auf verschiedenen digitalen Wegen die Schwäbische Zeitung. Es unterteilt sich in 3 verschiedene Angebote, die wir speziell

Mehr

Das modernste Business Konto inklusive Fakturierung & Buchhaltung für mehr Erfolg.

Das modernste Business Konto inklusive Fakturierung & Buchhaltung für mehr Erfolg. Das modernste Business Konto inklusive Fakturierung & Buchhaltung für mehr Erfolg. Business Konto + netbanking + Fakturierung + Buchhaltung: Ein starkes Paket für Ihren Erfolg Mit diesem Paket sparen UnternehmerInnen

Mehr

Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel 1 UG Ihr eigener Exchange 2013 Server Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon:

Mehr

Der softwaregesteuerte Workflow in Ihrem Unternehmen

Der softwaregesteuerte Workflow in Ihrem Unternehmen Workflow in Ihrem Unternehmen organisiert Buchungsbelege und Dokumente ganz nebenbei und führt Sie mühelos in die digitalisierte Unternehmensverwaltung. Mit hmd.workflowplus zur Bearbeitung von beliebig

Mehr

DER INTERNET-TREUHÄNDER

DER INTERNET-TREUHÄNDER PERSÖNLICH, MOBIL UND EFFIZIENT DER INTERNET-TREUHÄNDER Webbasierte Dienstleistungen für KMU Der Internet-Treuhänder 3 das ist der internet-treuhänder Flexible Lösung für Ihre Buchhaltung Der Internet-Treuhänder

Mehr

Allgemeine Informationen für die Benutzung des smskaufen-systems. Grundsätzliches zum (Massen)Versand intern:

Allgemeine Informationen für die Benutzung des smskaufen-systems. Grundsätzliches zum (Massen)Versand intern: Allgemeine Informationen für die Benutzung des smskaufen-systems Grundsätzliches zum (Massen)Versand intern: 1. Sie können SMS, wie von Ihrem Handy schicken. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie auch nur

Mehr

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de @HERZOvision.de Änderungen im Rahmen der Systemumstellung 20.04.2015 v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Modernisierung des herzovision.de-mailservers...

Mehr

13. Business Breakfast der Initiative UBIT Impulse für Unternehmerinnen der Fachgruppe UBIT Wien

13. Business Breakfast der Initiative UBIT Impulse für Unternehmerinnen der Fachgruppe UBIT Wien 13. Business Breakfast der Initiative UBIT Impulse für Unternehmerinnen der Fachgruppe UBIT Wien 26. November 2014 13. Business Breakfast der Initiative UBIT I Was bedeutet Cloudsoftware oder Cloudcomputing?

Mehr

Connector für SAP Business One. Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor!

Connector für SAP Business One. Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor! Connector für SAP Business One Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor! Kunden nutzen heutzutage verschiedene Kommunikationskanäle, um mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten.

Mehr

Datenblatt Übersicht Shopsystem

Datenblatt Übersicht Shopsystem Datenblatt Übersicht Shopsystem A. Schnellüberblick Shopsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch Shopbackend/Admin: Deutsch Shopbackend/Admin Password Schutz (Sicher vor Hackerangriffen) SSL Verschlüssung

Mehr

Unternehmenssoftware aus der Cloud

Unternehmenssoftware aus der Cloud scopevisio.com Unternehmenssoftware aus der Cloud Datum: 18. Mai 2011 Scopevisio AG Rheinwerkallee 3 53227 Bonn/Germany T +49 228 4334-3000 F +49 228 4334-3200 info@scopevisio.com scopevisio.com Cloud

Mehr

Die Telefonanlage im Web

Die Telefonanlage im Web Die Telefonanlage im Web sipgate team ist die webbasierte, leicht skalierbare Telefonanlage für Ihr Unternehmen. Verlagern Sie Ihre Telefonie ins Internet und sparen Sie sich Telefonleitungen, Telefonanlage

Mehr

sermocore Business Solution Platform Sparen Sie bis zu 95% der Kosten mit dem sermocore Outputmanagement Die richtige Variante für Ihr Unternehmen

sermocore Business Solution Platform Sparen Sie bis zu 95% der Kosten mit dem sermocore Outputmanagement Die richtige Variante für Ihr Unternehmen sermocore Business Solution Platform Eine Schnittstelle - alle Services Alles aus einer Hand - sermocore Software & Consulting übernimmt das gesamte Outputmanagement Ihres Unternehmens. Mit nur einer Schnittstelle

Mehr

VERSION 3.0. astendo EventManager. Verwalten und analysieren Sie Veranstaltungen professionell und einfach.

VERSION 3.0. astendo EventManager. Verwalten und analysieren Sie Veranstaltungen professionell und einfach. VERSION 3.0 astendo EventManager Verwalten und analysieren Sie Veranstaltungen professionell und einfach. astendo EventManager - Transparentes Veranstaltungsmanagement Einfaches Handling: Der EventManager

Mehr

460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF. E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung

460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF. E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung 460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung Ihre Vorteile bei der E-Rechnung light von PostFinance Mit

Mehr

Finanzen. Lifestlye. Leben. Buchhaltung online

Finanzen. Lifestlye. Leben. Buchhaltung online Finanzen. Lifestlye. Leben. Buchhaltung online 3 Übersicht 1. Arbeiten mit den Stammdaten Wie wir gemeinsam Ihre Kundenstammdaten einpflegen 2. Rechnungsbücher online Einfaches digitales Erfassen von

Mehr

Wer die Wahl hat, hat die Qual

Wer die Wahl hat, hat die Qual Wer die Wahl hat, hat die Qual Wer in den elektronischen Handel einsteigen will, stellt sich schnell die Frage nach dem passenden Onlineshop-System. Die Auswahl ist riesig und es gilt abzuwägen, welcher

Mehr

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie?

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie? Antworten auf häufig gestellte FrageN zum thema e-invoicing Allgemeine Fragen: 1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo

Mehr

Informationsbroschüre

Informationsbroschüre Informationsbroschüre Überwachung, Lastverteilung, automatische Aufgaben für Microsoft Dynamics NAV Mit IT IS control 2011 können Sie viele Mandanten und NAV-Datenbanken praktisch gleichzeitig mit wenigen

Mehr

Kundenleitfaden SEPA-Konvertierung in SFirm Überweisung

Kundenleitfaden SEPA-Konvertierung in SFirm Überweisung SFirm-Voraussetzungen 1.1 Kundenleitfaden SEPA-Konvertierung in SFirm Überweisung Ausgabe September 2013 SFirm-Version 2.5 (PL12) Kasseler Sparkasse Inhalt 1 Vorbereitende Tätigkeiten...3 1.1 SFirm-Voraussetzungen...3

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

Jahresabschluss- rechnung und Rückstände

Jahresabschluss- rechnung und Rückstände ACS Data Systems AG Jahresabschluss- rechnung und Rückstände (Version 10.08.2009) Buchhaltung für Schulen ACS Data Systems AG Bozen / Brixen / Trient Tel +39 0472 27 27 27 obu@acs.it 2 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Informationsmappe zur elektronisch signierten A1 Rechnung

Informationsmappe zur elektronisch signierten A1 Rechnung Informationsmappe zur elektronisch signierten A1 Rechnung Einfach A1. A1.net Liebe A1 Kundin, lieber A1 Kunde, liebe Geschäftspartner, mit der elektronischen Rechnungslegung können Sie Ihre A1 Rechnungen

Mehr

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell.

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. Einfach A1. ist Österreichs führendes Kommunikationsunternehmen und bietet Festnetz, Mobiltelefonie, Internet und Fernsehen aus einer Hand. Basis sind

Mehr

2015 Durchstarten. mit Ihrer neuen Version von WISO MeinBüro

2015 Durchstarten. mit Ihrer neuen Version von WISO MeinBüro 2015 Durchstarten mit Ihrer neuen Version von WISO MeinBüro Die neue Version 2015 WISO Mein Büro Ω Steueränderungen 2015 Ω Viele neue praktische Funktionen Ω Gemeinsames Arbeiten in der Cloud Ω Kostenloser

Mehr

Installationsanweisung für

Installationsanweisung für Installationsanweisung für 1. Installation! Vorabinformationen Daten und Programm sind in der gleichen Datei vereint. Die Datei darf in keinem schreibgeschützten Verzeichnis liegen. Alle Dateien und Ordner

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Büro Thema Das Programm ist sehr langsam Version/Datum V 14.00.08.300 1. Einführung Mit wachsender Datenmenge und je nach Konfiguration, kann

Mehr

Arbeiten mit. Arbeiten mit raum level10-tablet. Kaiser edv-konzept

Arbeiten mit. Arbeiten mit raum level10-tablet. Kaiser edv-konzept Arbeiten mit raum level10-tablet ist eine Version von raum level10, die speziell für die Arbeit auf Tablet-PC s entwickelt wurde. Achtung: raum level10-tablet läuft nur auf Tablets mit Windows8-Vollversion.

Mehr

Sage Archiv-Vertrag Vertragsabschluss im Rahmen des Sage Lohn XL Updates

Sage Archiv-Vertrag Vertragsabschluss im Rahmen des Sage Lohn XL Updates Sage Archiv-Vertrag Vertragsabschluss im Rahmen des Sage Lohn XL Updates 1. Vertragsgegenstand/Kosten Mit Bestellung erwirbt der Kunde kostenpflichtig ein nicht ausschließliches, zeitlich auf die Laufzeit

Mehr

Starke Lösung für schlanke Prozesse

Starke Lösung für schlanke Prozesse Starke Lösung für schlanke Prozesse Externe, automatisierte Bearbeitung von Eingangsrechnungen Das Unternehmen SGH steht für Lösungen, die kein anderer Anbieter so erreicht. Potenziale ausschöpfen Jedes

Mehr

Stand: 07.08.2014. DATEV-Schnittstelle Modulbeschreibung

Stand: 07.08.2014. DATEV-Schnittstelle Modulbeschreibung Seite 1 Inhalt Allgemeines...3 Bedienung der IN-LINE...3 Hinweise zur Installation...4 Installation der auf einem einzelnen PC...4 Installation der im Netzwerk...4 So starten Sie in das Programm IN-LINE...5

Mehr

SynServer. SynDisk Cloud Storage Pakete ... Einführungsangebot bis zum 31.10.2011:

SynServer. SynDisk Cloud Storage Pakete ... Einführungsangebot bis zum 31.10.2011: ... Storage Pakete Einführungsangebot bis zum 31.10.2011: - Gültig für alle Pakete und Bestellungen bis zum 31.10.2011-50% Rabatt auf die angegebenen monatliche Gebühren während der ersten - Entfall der

Mehr

Success Story. Luftfilterhersteller setzt auf E-Billing mit DOCUframe.

Success Story. Luftfilterhersteller setzt auf E-Billing mit DOCUframe. Luftfilterhersteller setzt auf E-Billing mit DOCUframe. In der Regel sind es eher jüngere Mitarbeiter, die in mittelständischen Unternehmen mit innovativen Ideen aufwarten. Die Idee, Rechnungen künftig

Mehr

Kurzanleitung digiseal reader

Kurzanleitung digiseal reader Seite 1 von 13 Kurzanleitung digiseal reader Kostenfreie Software für die Prüfung elektronisch signierter Dokumente. Erstellt von: secrypt GmbH Support-Hotline: (0,99 EURO pro Minute aus dem deutschen

Mehr

Verwaltung von SEPA-Mandaten und Erzeugung von SEPA-Lastschriften

Verwaltung von SEPA-Mandaten und Erzeugung von SEPA-Lastschriften HVB efin Verwaltung von SEPA-Mandaten und Erzeugung von SEPA-Lastschriften April 2014 ALLGEMEINES Vor Erfassung und Versand einer SEPA-Lastschrift ist eine Gläubiger-Identifikationsnummer über die Deutsche

Mehr

Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien.

Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien. Vorwort Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische Medien. Neben den großen Vorteilen, welche uns diese Medien bieten, bergen Sie aber auch zunehmend Gefahren. Vorgetäuschte E-Mail-Identitäten,

Mehr

Zeiterfassung von. Quick User-Guide Basissystem

Zeiterfassung von. Quick User-Guide Basissystem Zeiterfassung von Quick User-Guide Basissystem Inhaltsverzeichnis Endlich nichts mehr verschenken!... 3 Vorteile von Time-it... 4 Ihre Daten sind sicher... 4 Quick User-Guide... 5 Wer wird mit Time-it

Mehr

Das Secure E-Mail-System der Hamburger Sparkasse

Das Secure E-Mail-System der Hamburger Sparkasse Das Secure E-Mail-System der Hamburger Sparkasse Die Absicherung Ihrer E-Mails von und an die Haspa Kundeninformation und Kurzanleitung Bei Problemen mit Secure E-Mail wenden Sie sich bitte an das Service-Center

Mehr

Wie versendet man Newsletter mit einer Newsletter- Software?

Wie versendet man Newsletter mit einer Newsletter- Software? Diese Lektion teilt sich in 4 Bereiche auf. Diese sind: - Wie versendet man Newsletter mit einer Newsletter-Software? - die Auswahl des Absenders - die Formulierung des Betreffs - Umgang mit Bounces wenn

Mehr

pixi* Connect Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor!

pixi* Connect Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor! pixi* Connect Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor! Mit dem neuen 5 Addon pixi*-connect wurde ein weiterer, wichtiger Schritt in Richtung perfekte Verzahnung beider Systeme

Mehr

FIRMENPROFIL. Virtual Software as a Service

FIRMENPROFIL. Virtual Software as a Service FIRMENPROFIL Virtual Software as a Service WER WIR SIND ECKDATEN Die ViSaaS GmbH & Co. KG ist Ihr professioneller Partner für den Bereich Virtual Software as a Service. Mit unseren modernen und flexiblen

Mehr

Hinweise zum Thema Datensicherung

Hinweise zum Thema Datensicherung Hinweise zum Thema Datensicherung 8 Goldene Regeln für Ihre Datensicherung 1 Einfachheit Was anstrengend und unbequem ist, wird lästig und bald nicht mehr gemacht. Halten Sie daher den Vorgang der Sicherung

Mehr

Systemempfehlungen. Sage HWP / Primus SQL 25.11.2013. Robert Gabriel ROCONGRUPPE

Systemempfehlungen. Sage HWP / Primus SQL 25.11.2013. Robert Gabriel ROCONGRUPPE 25.11.2013 Systemempfehlungen Sage HWP / Primus SQL Robert Gabriel ROCONGRUPPE Inhalt Einzelplatzrechner:... 2 Thema SQL Server... 2 Thema Microsoft Office... 3 Server/Netzwerke... 3 Hinweis SBS Server

Mehr

orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen

orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen Die Bürosoftware... 3 Flexibel einsetzbar... 4 Eines für Alles... 5 Die Basisversion... 7 Kostenlose Demoversion... 8 Einzel- und Mehrplatzlösung...

Mehr

CAFM als SaaS - Lösung

CAFM als SaaS - Lösung CAFM als SaaS - Lösung cafm (24) - Deutschlands erste Plattform für herstellerneutrales CAFM-Hosting Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht... 1 Die eigene CAFM-Software in der Cloud... 2 Vorteile... 3 Wirtschaftliche

Mehr

Überall kassieren mit dem iphone

Überall kassieren mit dem iphone Überall kassieren mit dem iphone Die ConCardis epayment App macht Ihr iphone zum Bezahlterminal Zahlungsabwicklung für unterwegs: sicher, einfach und überall Sie möchten bargeldlose Zahlungen mobil und

Mehr

Palme & Eckert Web-Marketing

Palme & Eckert Web-Marketing Palme & Eckert Web-Marketing Hosting, Support & Monitoring Basis für ein optimales Online-Management Basis für ein optimales Online-Management Keine Kundennummer, kein Passwort, kein unüberschaubares Online-Kunden-Center

Mehr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch über die gesicherte E-Mailkommunikation grundsätzlich keine Kundenaufträge entgegennehmen können.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch über die gesicherte E-Mailkommunikation grundsätzlich keine Kundenaufträge entgegennehmen können. Hinweise zum sicheren E-Mailverkehr Die E-Mail ist heute einer der am häufigsten verwendeten technischen Kommunikationsmittel. Trotz des täglichen Gebrauchs tritt das Thema Sichere E-Mail meist in den

Mehr

Mandanten-Information

Mandanten-Information Uta Ulrich Steuerberater Klughäuser Weg 16a 08359 Breitenbrunn Mandanten-Information Sehr geehrte Damen und Herren, im Mai 2009 mit diesem Schreiben möchte ich Sie aus gegebenem Anlass darüber informieren,

Mehr

Warum auch Sie HootSuite nutzen sollten!

Warum auch Sie HootSuite nutzen sollten! Warum auch Sie HootSuite nutzen sollten! Quelle: www.rohinie.eu Warum Sie HootSuite nutzen sollten! Es gibt eine Reihe von kostenlosen und kostenpflichtigen Social-Media-Management-Tools. Dazu gehören

Mehr

VPN mit Windows Server 2003

VPN mit Windows Server 2003 VPN mit Windows Server 2003 Virtuelle private Netzwerke einzurichten, kann eine sehr aufwendige Prozedur werden. Mit ein wenig Hintergrundwissen und dem Server- Konfigurationsassistenten von Windows Server

Mehr

Cloud-Service: Lexware mobile inklusive. Ihre neue Version: Lexware financial office pro 2013

Cloud-Service: Lexware mobile inklusive. Ihre neue Version: Lexware financial office pro 2013 Cloud-Service: Lexware mobile inklusive Ihre neue Version: Lexware financial office pro 2013 neu Fit für 2013 mit vielen neuen Funktionen Unser wichtigstes Ziel: zufriedene Software-Nutzer. Deshalb nehmen

Mehr

Vollgas mit kivitendo komplette Abbildung aller Geschäftsprozesse. unter Linux

Vollgas mit kivitendo komplette Abbildung aller Geschäftsprozesse. unter Linux Vollgas mit kivitendo komplette Abbildung aller Geschäftsprozesse unter Linux Geoffrey Richardson http://www.kivitendo-premium.de Die Anfänge von R&B EDV Dienstleister im Linux-Umfeld Installation und

Mehr

Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App.

Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App. Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App. Die Herausforderung für Bürgermeister. Die Kommunikation zu Ihrem Gemeindebürger verändert sich. Die Kommunikation zu Ihrem Gemeindebürger verändert

Mehr

Abrechnung von Pflegeleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten.

Abrechnung von Pflegeleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Abrechnung von Pflegeleistungen Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Mit der RZH habe ich ein Team für meine Abrechnung, das mir den Rücken freihält. Das hilft mir enorm und rechnet

Mehr

ADVANTER FRAGEBOGEN FIBU-SCHNITTSTELLE

ADVANTER FRAGEBOGEN FIBU-SCHNITTSTELLE Ausgangsrechnungen advanter Zahlungen Finanzbuchhaltung Eingangsrechnungen advanter Offene Posten Sehr geehrter advanter-anwender, zur Einrichtung Ihrer Fibu-Schnittstelle benötigen wir einige Informationen

Mehr

Dokumentation RabattManagerLX Pro. Version 1.0.901.1

Dokumentation RabattManagerLX Pro. Version 1.0.901.1 Dokumentation RabattManagerLX Pro Version 1.0.901.1 Dokumentation RabattManagerLX Pro Version 1.0.901.1 Was ist RabattManagerLX Pro? RabattManagerLX Pro ist ein Programm um individuelle Warengruppen-Rabatte

Mehr

Sichere E-Mail Kommunikation mit Ihrer Sparkasse

Sichere E-Mail Kommunikation mit Ihrer Sparkasse Ein zentrales Anliegen der Sparkasse Freyung-Grafenau ist die Sicherheit der Bankgeschäfte unserer Kunden. Vor dem Hintergrund zunehmender Wirtschaftskriminalität im Internet und aktueller Anforderungen

Mehr

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum KMU Backup Ausgangslage Eine KMU taugliche Backup-Lösung sollte kostengünstig sein und so automatisiert wie möglich ablaufen. Dennoch muss es alle Anforderungen die an ein modernes Backup-System gestellt

Mehr

Business Marketplace: Telekom baut Cloud-Angebot aus

Business Marketplace: Telekom baut Cloud-Angebot aus MEDIENINFORMATION Bonn/Hannover, 04. März 2013 Business Marketplace: Telekom baut Cloud-Angebot aus Über 40 Anwendungen von mehr als 20 Partnerfirmen Collaboration, Sicherheit, Projektmanagement und Finanzen

Mehr

Sichere E-Mail Kommunikation mit Ihrer Sparkasse

Sichere E-Mail Kommunikation mit Ihrer Sparkasse Ein zentrales Anliegen der Sparkasse Rottal-Inn ist die Sicherheit der Bankgeschäfte unserer Kunden. Vor dem Hintergrund zunehmender Wirtschaftskriminalität im Internet und aktueller Anforderungen des

Mehr

Das Business Web für KMU Software as a Service

Das Business Web für KMU Software as a Service Das Business Web für KMU Software as a Service Andreas Von Gunten http://www.ondemandnotes.com http:// TopSoft 2007 (20. Sept. 2007) Weitere Infos: Software as a Service Blog http://www.ondemandnotes.com

Mehr

Gönnen Sie sich mehr Freizeit

Gönnen Sie sich mehr Freizeit Gönnen Sie sich mehr Freizeit Mit der Administrations Software FS CRM für Fahrschulen beschränken Sie den Zeitaufwand zur Verwaltung Ihrer Fahrschulaktivitäten und der Leistungsabrechnung auf ein Minimum.

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

Einstieg in Exact Online. Übersicht und Navigation

Einstieg in Exact Online. Übersicht und Navigation Einstieg in Exact Online Übersicht und Navigation Übersicht und Navigation... 2 Datenleiste... 2 Funktionsleiste... 5 Die Hilfefunktion... 7 Startseite für Hilfesuche... 7 Einstiegshilfe... 10 Das System

Mehr

Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen!

Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen! Curt Leuch Mit automatischen Blogs und Landingpages ein passives Einkommen erzielen! Verlag: LeuchMedia.de 3. Auflage: 12/2013 Alle Angaben zu diesem Buch wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch

Mehr

ExpressInvoice. Elektronische Rechnungsabwicklung

ExpressInvoice. Elektronische Rechnungsabwicklung ExpressInvoice Elektronische Rechnungsabwicklung Rechnen Sie mit Effizienz und bewahren Sie Hochmodern und einwandfrei kalkuliert Die elektronische Datenverarbeitung spart Zeit, Geld und Papier, vereinfacht

Mehr

1.2 Sind auch Ihre Mitarbeiter viel unterwegs? Und haben Sie dadurch hohen Verwaltungsaufwand?

1.2 Sind auch Ihre Mitarbeiter viel unterwegs? Und haben Sie dadurch hohen Verwaltungsaufwand? Reisekostenabrechnung 1.1 Das Sprichwort sagt: Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Die Praxis sagt: Wenn einer eine Reise tut, dann bringt er Tankbelege, Hotelrechnungen und viele weitere

Mehr

Hinweise zur sicheren E-Mail-Kommunikation

Hinweise zur sicheren E-Mail-Kommunikation Kundeninformation Sichere E-Mail (Secure WebMail) Hinweise zur sicheren E-Mail-Kommunikation Die E-Mail ist heute eines der am häufigsten verwendeten technischen Kommunikationsmittel, obwohl eine gewöhnliche

Mehr

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware Bleiben Sie in Verbindung mit Ihrem Team egal wo Sie sind Verbinden Sie Projektteams über das Internet Weltweite Verfügbarkeit vertrauter Bedienkomfort Plattform- und geräteunabhängig ist die leistungsstarke,

Mehr

Standards im Online-Handel

Standards im Online-Handel Standards im Online-Handel Sebastian Rahmel GF encurio GmbH, Dozent für e-commerce (WAK) André Kadzikowski Leiter Portal Payment-Providers 15.07.14 encurio GmbH, Köln 1 Agenda Teilnehmer Prozesse Schnittstellen

Mehr

ExpressInvoice. Elektronische Rechnungsabwicklung

ExpressInvoice. Elektronische Rechnungsabwicklung ExpressInvoice Elektronische Rechnungsabwicklung Rechnen Sie mit Effizienz und bewahren Sie den Überblick. Hochmodern und einwandfrei kalkuliert Die elektronische Datenverarbeitung spart Zeit, Geld und

Mehr

pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten

pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten pds Handwerkersoftware in 2:39 Minuten 011001011010101010110101010110101110010100111010101001110101011010110010110101010101 > 01100101101010101011 0101010110101110010100111010101001110101011010110010110101010101

Mehr

Information über die Secure E-Mail

Information über die Secure E-Mail Information über die Secure E-Mail Ihre Möglichkeiten Der Austausch von verschlüsselten E-Mails kann auf 3 Arten erfolgen 1. über das Webmail-Portal: Direkt empfangen und senden Sie vertrauliche Informationen

Mehr

Handbuch SOFORT Überweisung

Handbuch SOFORT Überweisung Handbuch SOFORT Überweisung PaySquare SE Mainzer Landstraße 201 60326 Frankfurt Telefon : 0800 72 34 54 5 support.de@ecom.paysquare.eu Inhaltsverzeichnis Über dieses Handbuch... 3 Konfiguration für SOFORT

Mehr

Cloud Services für den Mittelstand

Cloud Services für den Mittelstand Cloud Services für den Mittelstand Unsere Interpretation des Begriffes Cloud Was verstehen Sie unter Cloud? Zugriff auf E-Mails und Dateien im Netz? Das ist uns zu wenig! Wie wäre es, Ihre komplette und

Mehr

DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN

DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN EINFACH BESONDERS 1200 Fotostudios haben wir bereits von portraitbox begeistert IHRE KUNDEN WERDEN AUGEN MACHEN portraitbox ist das Original bereits seit dem Jahr 2006

Mehr

Sparkasse. Kundeninformation. Merzig-Wadern. senden S/MIME-

Sparkasse. Kundeninformation. Merzig-Wadern. senden S/MIME- Kundeninformation Sicherer E-Mail-Austausch mit Ihrer S n Ausführliche Informationen zur Sicheren E-Mail erhalten Sie in dieser Kundeninformationn und bei Ihrem Berater. Zur Durchführung Möglichkeiten:

Mehr

1. Preisliste Kauflösung Seite 2. 2. Upgrade/Zusatzlizenzen der Kauflösung Seite 4. 3. Preisliste Update der Kauflösung Seite 5

1. Preisliste Kauflösung Seite 2. 2. Upgrade/Zusatzlizenzen der Kauflösung Seite 4. 3. Preisliste Update der Kauflösung Seite 5 Visisoft IT-Dienstleistungen und Software Visisoft OHG Sitz der Gesellschaft: Rostock Amtsgericht Rostock HRA 3511 Aktuelle Preisliste yalst- LiveSupportTool (Stand: 25. Oktober 2013) Kröpeliner Str. 21

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features 8 Funktionsübersicht (Auszug) 1 Übersicht MIK.bis.webedition ist die Umsetzung

Mehr

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt)

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) 42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) Breibergstraße 12 50939 Köln +49 (0)157-03509046 info@42he.com www.42he.com www.centralstationcrm.com CentralStationCRM Features & Funktionen Lieber Interessent,

Mehr