heimspiel handball - was sonst? live in der Waldsporthalle Korschenbroich David und Simon Breuer im Porträt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "heimspiel handball - was sonst? live in der Waldsporthalle Korschenbroich David und Simon Breuer im Porträt"

Transkript

1 kostenlos an alle korschenbroicher haushalte 03/2009 Das Infomagazin der TV Korschenbroich Handball GmbH heimspiel handball - was sonst? David und Simon Breuer im Porträt live in der Waldsporthalle Korschenbroich :30 h TVK TuS Ferndorf :30 h TVK Longericher SC

2 heimspiel 3 liebe korschenbroicher, liebe freunde des tvk! Befreit. Investieren. Schmuck wie Diamanten? Rohstoff wie Kupfer? Währung wie der US-Dollar? Investment wie eine Anleihe? So ist Gold. Preis pro Unze 1980 und 2009: $ 850. Nach Inflation: $ Ein Kauf. Jetzt. In der Rezession. Fragen? Gewinner bleiben. SJB FondsSkyline OHG 1989 Bachstraße 45c Korschenbroich Ein bewegtes Handball-Jahr 2008 liegt hinter uns: erst der unglückliche Abstieg aus der 2. Bundesliga, dann die sensationelle Serie von 16(!) in Folge gewonnenen Spielen in der Regionalliga. Wir freuen uns auf das Jahr 2009, das auch weiterhin Spitzenhandball beim TVK für Sie bereithält. Unabdingbar ist es jedoch, die Finanzkrise im Auge zu behalten; ist es doch höchstwahrscheinlich, dass sich unsere Sponsoren mit den damit verbundenen Veränderungen direkt oder indirekt auseinandersetzen müssen, die dann natürlich auch Auswirkungen auf deren Engagement bei uns haben können. Ein ganz besonderer Dank gebührt unseren Sponsoren, die mit ihrem finanziellen Engagement den Handball erst ermöglichen. Spitzenhandball in all seinen Facetten setzt ein funktionierendes Team voraus. Teamarbeit im Inneren sowie im Äußeren. Damit die Mannschaft das innere Team in Ruhe arbeiten kann und folglich Spitzenleistung bringt, bedarf es Rahmenbedingungen, die erst durch ein perfektes äußeres Team geschaffen werden. dass die Sponsoren ihr Engagement mittelund langfristig zugesichert haben. Bei unseren mittlerweile regelmäßig stattfindenden Sponsorentreffen tauschen wir uns aus und diskutieren, wie weitere Projekte z. B. Intensivierung der Jugendarbeit und soziales Engagement initiiert bzw. intensiviert werden können. Sicherlich haben Sie es bemerkt, dass sich in der Außendarstellung des TVK einiges bewegt hat, was auf breite Zustimmung und großes Interesse stößt. Dies ist die Handschrift von Kai Faltin, der mit Beginn der Saison 2008/2009 die Aufgaben des Marketing-Managers übernommen hat. Kai bringt neue Ideen ein, ist unheimlich engagiert und motiviert. Es macht mir sehr viel Freude, mit ihm gemeinsam das TVK-Schiff nach vorne zu bringen. Für die kommenden Monate wünsche ich mir sportlich den direkten Wiederaufstieg und wirtschaftlich, dass wir in Zeiten der Finanzkrise und den damit verbundenen realwirtschaftlichen Auswirkungen auch langfristig unsere gesteckten Ziele realisieren können. Telefon +49 (0) Telefax +49 (0) Internet Es ist mir ein besonderes Anliegen, mich an dieser Stelle bei dem äußeren Team recht herzlich für ihr Engagement zu bedanken. Ohne die zahlreichen ehrenamtlich Tätigen ist Handballsport auf diesem Niveau undenkbar. Ein ganz besonderer Dank gebührt unseren Sponsoren, die mit ihrem finanziellen Engagement den Handball erst ermöglichen. Gerade in wirtschaftlich nicht einfachen Zeiten ist es wichtig, die Gewissheit zu haben, Ihr Dr. Peter Irmen

3 4 heimspiel heimspiel 5 inhalt impressum von kopf bis fuß auf handball eingestellt Bei David und Simon Breuer steht die schönste Nebensache der Welt im Mittelpunkt die beiden Top-Torjäger des TVK im Porträt. seite 8 TV Korschenbroich Handball GmbH Hindenburgstr Korschenbroich Tel.: Fax: Geschäftsführer Marketing/Sponsoring Vereinsname Dr. Peter Irmen Kai Faltin Tel.: Turnverein Korschenbroich 1900 e.v. Gründungsjahr impressum 6 olafs gegnercheck Olaf Mast, der ehemalige TVK-Spieler und -Trainer gibt exklusiv Stellungnahmen zu den nächsten Gegnern des TVK ab. 10 khalids rückblick TVK-Trainer Khan sucht, findet und erläutert die Gründe für die einzigartige Siegesserie, die der Regionalliga-Spitzenreiter TVK in dieser Saison hingelegt hat. 12 das tvk-gewinnspiel Ein echtes Fanpaket für echte Fans. 14 mehr als nur eine erfolgsmannschaft Interview mit TVK-Sponsor Moers - warum der mögliche Aufstieg keineswegs der wichtigste Grund ist, sich für den TVK zu engagieren. 16 tvk-abc 26 Buchstaben, unzählige Namen: alles, was wichtig ist in Korschenbroich einmal ordentlich ins Alphabet gezwängt. 18 die mannschaft des tvk Das Mannschaftsposter für die Handballsaison 2008/2009 mit allen Spielern! 20 herzlich willkommen in korschenbroich Dennis Mosemann fand aus Aachen über den Umweg Thailand den Weg nach Korschenbroich. 22 sjb. survival of the fittest. Was macht einen guten Handballspieler aus?, fragt Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer der SJB FondsSkyline OHG der jahresstart am neusser gletscher Nicht weit von Korschenbroich ist das ganze Jahr Winter und vor allem Winter-Urlaubswetter. 26 heilende hände Die medizinische Abteilung ist eins der Teams, die hinter dem Team stehen, und fast unbemerkt gehörigen Anteil am Erfolg haben. 28 jugend forsch(t) Die Nachwuchsteam des TV Korschenbroich versuchen mit viel Erfolg, ihren großen Vorbildern nachzueifern. 30 tvk auf abwegen Ob Lederhose oder Lumpen-Look - nicht nur im Regionalliga-Trikot machen die Korschenbroicher Spieler eine gute Figur. 32 der tvk und soziale projekte Keine Frage: Wir beweisen gerne bei jeder Gelegenheit, dass der TVK nicht nur sportlich zu Korschenbroich gehört. 34 die sponsoren des tvk Ein starkes Team braucht starke Partner. Gestaltung Halle betty&betty kreativ GbR Ticket - Hotline Gesamtauflage Waldsporthalle Korschenbroich, Am Sportplatz 11a Korschenbroich / 4 x pro Saison, Verteilung kostenfrei an alle Korschenbroicher Haushalte sowie zu allen Heimspielen Hinweis Es gilt die Anzeigenpreisliste besuchen sie uns im internet! von von Street Street One neu Bench neu neu Gemütlicher Biergarten Historie und Vergangenheit verzaubern Sie in unserer Taverne. Steinstraße Korschenbroich Tel Topaktuelle Informationen, alle Ausgaben des Magazins sowie weitere News rund um das Team finden Sie im Internet unter Regina Block GmbH Am Am Brauhaus Korschenbroich Tel.: (02161)

4 6 heimspiel heimspiel 7 olafs gegnercheck Er ist ein Kind des Westens: Olaf Mast, der bis auf seine erfolgreiche Zeit beim THW Kiel ( ) nur in Nordrhein-Westfalen aktiv war. Er hat für Bayer Uerdingen, VfL Eintracht Hagen, Bayer Dormagen, OSC Rheinhausen, Krefeld Oppum und den TV Korschenbroich gespielt. Nach drei Jahren als Trainer beim TVK coacht Mast nun den aufstrebenden Krefelder Verbandsligisten Adler Königshof. Darüber hinaus fungiert der 40-Jährige als Co- Kommentator beim Bezahlsender sportdigital.tv. Regelmäßig berichtet Mast als Experte über die Spiele der 1. Handball-Bundesliga. Für das heimspiel des TVK gibt Mast exklusiv Stellungnahmen zu den nächsten Gegnern des TVK ab. heimspiel Seien Sie zu Gast in der Waldsporthalle in Korschenbroich: Rasanter Sport und tolle Stimmung sind garantiert! :30 h live in der Waldsporthalle Korschenbroich DJK BTB Aachen Durch die Teilnahme am diesjährigen Spielbetrieb will die Vereinsführung die Voraussetzung für einen Neustart in der Oberliga Mittelrhein sichern. Das ist verständlich, und es bleibt zu hoffen, dass dort nun endlich wirklich einmal ein Neuanfang vollzogen wird. Bereits in der Vergangenheit wurden Neustrukturierungen angepriesen. Diese verpufften zumeist wirkungslos im Keim. Für alle Außenstehenden finde ich die jetzige Verhaltensweise allerdings mehr als bedenklich und haltlos. Man schickt Woche für Woche ein Team durch die Region, welches nicht den Hauch einer Chance besitzt. Wöchentlich müssen die Spieler für das Missmanagement büßen und Ohrfeigen einstecken. Dadurch fügen diese Verantwortlichen nicht nur sich selber einen immensen Imageschaden zu, sondern schaden der ganzen Liga und dem Sport. Wir sprechen von Handball auf der Schwelle zum Profisport Der Mensch ist leidensfähig und so mag es sein, dass sich die Aachener Fans an dieses Trauerspiel mittlerweile gewöhnt haben. Aber was geht in einer Spielerseele vor, wenn man weiß, dass man eigentlich drei Ligen zu hoch spielen muss und wöchentlich gedemütigt wird? Die gute Jugendarbeit der vergangenen Jahre mit einigen herausragenden Einzelkönnern wird immer mehr ad absurdum erklärt. Sehr schade! prognose Vielleicht schafft der TVK einen historischen Sieg und knackt die 60-Tor-Marke :30 h live in der Waldsporthalle Korschenbroich TuS Ferndorf Eine Bereicherung für die Liga! Tolle Zuschauerzahlen und auch sportlich ein Gewinn. Die Stimmung in der Ferndorfer Halle ist schon außergewöhnlich. Auch in der Waldsporthalle wird sicher eine große Fan-Schar aufschlagen. Der TuS konnte sich durch gute Leistungen in der oberen Region festsetzen. Im Hinspiel kassierte man gegen den TVK seine erste Saisonniederlage. Die Ausrutscher gegen vermeidlich schwächere Gegner sind für einen Aufsteiger normal. Schafft man es, den Kader beisammen zu halten und auf einzelnen Positionen noch zu verstärken, kann man im nächsten Jahr durchaus ein gewichtiges Wörtchen um den WHV-Titel mitsprechen. In der bisherigen Saison konnte besonders die rechte Seite mit den Linkshändern Aust, Hambloch und Lange überzeugen. prognose Ferndorf verfügt über Spieler, die überdurchschnittliche Fähigkeiten besitzen. An einem guten Tag kann diese Qualität den TVK durchaus in Schwierigkeiten bringen. Allerdings wird das nicht ausreichen, um den TVK zu schlagen :30 h live in der Waldsporthalle Korschenbroich Longericher SC Köln im Februar 2007: Eine ganze Stadt und eine ganze Nation feiert den neuen Handballweltmeister. Ausnahmezustand und Euphorie allenthalben! Wirklich allenorten? Köln hat einen Regionalligisten und trotzdem finden die Spieler nur vor spärlicher Kulisse, quasi unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. In der Kölnarena zieht der VfL Gummersbach tausende Menschen in die Halle. Viel Schelte bekommt der LSC Woche für Woche bezüglich der praktizierten Spielweise. Der Körper steht im Mittelpunkt und damit ist unser Jens (gemeint ist der langjährige TVK-Spieler Jens Warncke; d. Red.) dort natürlich sehr gut aufgehoben. Leider bringen den LSC immer wieder eigene Undiszipliniertheiten um einen möglichen Erfolg. Diese Komponenten sorgen sicher auch dafür, dass es für viele in Köln wohnende und gute Handballer unattraktiv ist, dort die Schuhe zu schnüren. prognose Der schmale Kader wird dem Tempospiel des TVK nicht gewachsen sein und einer deutlichen Niederlage entgegen steuern. auswärtssieg Auch auswärts freut sich die Mannschaft des TV Korschenbroich immer über Ihre und Eure Unterstützung. Feuern Sie das Team auch auswärts an! :00 h Soester TV Für mich eine der bisherigen Enttäuschungen. Im vergangenen Jahr noch Vizemeister und erster Verfolger vom WHV-Meister Leichlingen findet man sich in diesem Jahr im unteren Drittel wieder. Schade, denn die Entwicklung schien in eine andere Richtung zu deuten. Wenn in Soest die Halle voll ist, dann brennt der Baum. Für viele in Erinnerung bleibt sicher der Auftritt des TVK in der Saison 2004/2005. Am vorletzten Spieltag stand das Wasser bis zum Hals. Nur ein Sieg konnte vor dem Abstieg in die Oberliga retten. Mit einer gewagten 4+2 Deckung ging der TVK als Sieger vom Platz und blieb in der Regionalliga. In der Aufstiegssaison 2006/2007 verlor der TVK in der Schlusssekunde mit einem Tor. Auch hier glich die Halle einem Tollhaus. Soest scheint immer eine Reise wert prognose Wie im Hinspiel, bei dem die Soester mit körperbetonten Spiel zum Erfolg kommen wollten, wird auch diesmal die Klasse des TVK ausreichen, um zwei weitere Pluspunkte einzufahren :30 h TSV Dormagen Die Reserve des Bundesligisten mit ihren vielen jungen Talenten zahlt in vielen Spielen Lehrgeld. Aber im Hinspiel schnupperte man lange an einer Überraschung. Beide Spielweisen ähneln sich. Das schöne Sportcenter sollte in Korschenbroicher Hand sein und die lange Theke dort lädt zu einem gemütlichen Ausklang ein prognose Je nach Unterstützung aus dem Bundesligakader könnte es wieder ein interessanter Vergleich werden. TVK aber auch weiterhin mit weißer Weste :00 h OSC Rheinhausen Rheinhausen ist immer eine Handballreise wert. Man braucht in der Sporthalle Krefelder Str. nur einen Ball auf das Feld zu rollen und schon strömen die Fans herein. Viele Emotionen so mussten sich im Aufstiegsjahr Daniel Spix und Tobias Kokott in Zivil Angriffen von OSC-Fans auf der Tribüne erwehrensorgen für eine tolle Atmosphäre. Sicher werden über Zuschauer dieses Spiel verfolgen wollen. prognose Der OSC verkaufte sich im Hinspiel teuer. Am Ende musste man dem Kräfteverschleiß Tribut zollen. Rheinhausen wird kämpfen bis zum Umfallen. Bin sehr gespannt auf das Spiel und versuche vorbeizuschauen :00 h HSG Handball Lemgo 2 Wen wird Lemgo einsetzen? Bei Heimspielen ist die Gefahr für den TVK größer, dass mehr Spieler aus dem Bundesligakader aushelfen. Daher können einige gestandene Bundesligaprofis auf der Platte stehen. Die Spielhalle der Reserve ist nicht sehr einladend. prognose Wie erwähnt ist eine Prognose schwierig. Ohne mehrere Aushilfen kann es nur einen Sieger geben und der tritt anschließend die lange Heimreise an

5 8 heimspiel heimspiel 9 von kopf bis fuß auf handball eingestellt Kaum 70 Jahre ist es her, da raunte die größte deutsche Diva aller Zeiten geheimnisvoll-verrucht: Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt. Und 50 Jahre nach Marlene Dietrich war es am bekanntesten bundesdeutschen Musik-Schlapphut und erklärtem Honecker- Fan es ihr gleich zu tun. Noch einmal zwanzig Jahre nach Udo Lindenbergs Geständnis erklären wir es für die Breuer-Brüder: Sie sind von Kopf bis Fuß auf Handball eingestellt. Keiner kann so gut, so ausdauernd und so intensiv wie die beiden jedes Spiel und jeden Spielzug analysieren, heißt es aus der Spielerkabine mit einer Mischung aus andächtiger Bewunderung und manchmal schon fast ungläubigem Staunen. Doch wer sich die beiden erfolgreichsten Torjäger des TV Korschenbroich in dieser Saison ein wenig genauer anschaut, findet genug Entlastungsmaterial: David, der gleich zu Jahresbeginn 27 Jahre jung wurde, und sein 19 Monate jüngerer Bruder Simon können gar nichts dafür, dass sie den Handball nicht nur sehr erfolgreich spielen, sondern leben, fühlen, geradezu atmen. Schon Vater Karl Werner Breuer war dem schönsten aller Ballspiele verfallen, spielte daheim in Aachen in der Regionalliga und kümmerte sich als Jugendleiter auch noch um den handballerischen Nachwuchs des traditionsreichen BTB. Klar, dass nach allwochenendlichen Besuchen in den Sporthallen des Dreiländer-Ecks auch der eigene Nachwuchs, außer David und Simon noch die heute 22-jährige Eva, vom Virus Handball befallen wurde. Als Linkshänder trieb sich Dave stets auf der rechten Seite herum, sein jüngerer Bruder war immer ein guter Allrounder. Daher habe ich mal auf Halblinks, mal in der Mitte und auch schon mal neben Rechtsaußen David auf Halbrechts gespielt. Unterbrochen wurde der gemeinsame sportliche Weg, als der ältere Breuer im November 2004 ein Angebot erhielt, dass er als ehrgeiziger junger Mann nicht ablehnen konnte. In Dormagen lockte die zweite Bundesliga, den schnellen Linkshänder. Auf Außen und im rechten Rückraum spielte sich David schnell ins Team von Trainer Kai Wandschneider, erst zwei schwere Verletzungen warfen ihn in seiner dritten Saison zurück. Nach dem Trümmerbruch meiner Nase bekam ich nicht mehr so viele Spielanteile, blickt er zurück - ohne Zorn. Im Sommer gab das damalige Noch-Werksteam ihm dann keinen neuen Vertrag mehr, denn: Sie suchten einen anderen Spielertyp. Und ich bin nun mal nicht 2 Meter groß oder wiege 90 Kilo. Dieser Korb von Dormagen erwies sich als Glücksfall - für die Breuers und den TV Korschenbroich. Denn dort, beim frisch gebackenen Zweitliga-Aufsteiger trafen sich die Brüder wieder. Auch wenn es nach verpatztem Saisonstart und hartem Kampf für den Neuling vom Niederrhein aufgrund einer Menge Verletzungspech - in der entscheidenden Phase fielen mit Dennis Marquardt und Mathias Deppisch zwei Stammspieler verletzt aus - hauchdünn nicht zum Verbleib im Unterhaus reichte, blieben beide Breuers dem TVK treu zum Erstaunen der Fachwelt auch David, der immerhin Torschützenkönig der zweiten Liga geworden war. Warum nicht? Das Gesamtpaket stimmte und das hat den Ausschlag gegeben, erklärt David schlicht, warum er mit dem TVK in die Regionalliga ging und bei seinem Bruderherz blieb. Was schon irritierend wirkt: Ihre Gemeinsamkeiten gehen über die gemeinsamen Erfolge - einst in Aachen ( da haben wir beide die selbe gute Grundausbildung erhalten, sagt Simon), jetzt in Korschenbroich hinaus. Beide studieren an der Sporthochschule Köln, beide haben ihr Studium recht zielstrebig vorangetrieben und beide haben sportlich noch Großes vor. Das Ziel 1. Liga zu spielen, hatte ich schon in der E-Jugend, verrät David. Natürlich ist es ein Wunsch von mir, in der stärksten Liga der Welt spielen zu können, betont Simon. Da muss der kühle Beobachter schon beinahe aufatmen, dass es doch noch einige Unterschied zwischen den Breuers gibt und ein Leben, zumindest zeitweise, abseits des Handballs. David, der mit seiner Freundin Lotte und der zweijährigen Tochter Marie ( mit ihr zu spielen, ist mein größtes Hobby ) in Köln lebt, will Sonderpädagoge werden, in den nächsten Monaten steht falls alles nach Plan weitergeht, das Examen an. Es macht mir einfach unheimlich Spaß, mit Menschen zu arbeiten, die ein Handicap haben, erklärt Dave. Das anschließende Referendariat muss allerdings möglicherweise noch ein wenig warten na, klar, der Handball lockt. Die Belastungen des Referendariats mit Vor- und Nachbereitung der Stunden würden Vormittagstrainig nicht zulassen, sagt er, und: Halbherzige Sachen sind nicht mein Ding, wenn ich etwas mache, dann hundertprozentig. Und auch diese Einstellung wen überrascht es noch? liegt in der Familie. Simon, mit Freundin Mirka weiterhin in Aachen ansässig, hat zwar auch an der SpoHo studiert, doch liegen seine beruflichen Ambitionen im Bereich Sport-Ökonomie und Management. Bis ende September möchte der 25-Jährige sein Studium abschließen. Zudem hat er gerade, nach der Absolvierung entsprechender Kurse, auch seine Lehrprobe für die B-Lizenz als Handballtrainer erfolgreich abgeschlossen. Doch, wie gesagt, das ist alles noch Zukunftsmusik: Keine Frage, wir haben dem Handball schon viel untergeordnet, er steht bei uns eben im Mittelpunkt, und das wird wohl noch eine ganze Zeit so bleiben, gesteht Simon, der dem TVK die Westmeisterschaft samt Aufstieg zutraut, weil wir eine gute Truppe sind. Weil wir einen starken Kader und eine starke Mannschaft haben, die schnell zusammengewachsen ist, und die Qualität besitzt, auch bei schlechter Leistung die Spiele zu gewinnen, erläutert David, warum er glaubt, dass Korschenbroich den Platz an der Spitze behaupten kann. Aber eines ist sicher: Wie auch immer die restlichen Spiele laufen, die beiden Breuer-Brüder, der dritte TVK-ler dieses Namens, Markus, ist mit den beiden weder verwandt noch verschwägert, werden jede Partie analysieren. Weil man immer etwas verbessern kann, wie Simon sagt. Tag für Tag, (nicht ganz) rund um die Uhr, von Kopf bis Fuß.

6 10 heimspiel heimspiel 11 khalids rückblick Liebe Korschenbroicherinnen und Korschenbroicher, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, liebe TVK-Fans Wann haben Sie zum letzten Mal einen Blick auf die Tabelle der Handball-Regionalliga- West riskiert? 32:0 Punkte, 623:459 Tore, der TV Korschenbroich steht ungeschlagen auf Platz eins besser geht es wohl kaum. Klar, dass mein Fazit der Hinrunde überaus positiv ausfällt: Die Neuzugänge passen menschlich wie sportlich prima, vom Torhüter bis zum Außenspieler haben eigentlich alle ihre Leistung im Laufe der Hinrunde und größtenteils auch im Vergleich zur vergangenen Saison steigern können. Und auch als Mannschaft haben wir uns weiterentwickelt, ob es weitere Abwehrsysteme oder neue Angriffstaktiken sind das Spiel ist variabler und nicht zuletzt zeitweise noch schneller geworden. Besonders überzeugt haben mich unsere Heimspiele gegen Lemgo 2 und Hagen, immerhin Tabellendritter, die wir jeweils souverän gewinnen konnten. Dabei ist auf die Mannschaft insgesamt eine größere Belastung zugekommen. Denn bei nahezu gleich gebliebenem Trainingsaufwand gibt es keine Profis im Team: alle Spieler arbeiten oder studieren. Ob ich damit gerechnet habe? Nein. Natürlich nicht. Denn dass es längst keine Selbstverständlichkeit ist, als Absteiger in der tieferen Liga zum Ende der Hinserie sogar mit weißer Weste da zu stehen, dafür gibt es Beispiele genug: TuS Spenge zum Beispiel, der Absteiger aus der 2. Bundesliga Nord, rangiert in unserer Regionalliga West mit einem ausgeglichenen Punktekonto auf Platz neun. Oder der Wilhelmshavener HV, der sich nach dem Abstieg aus der 1. Bundesliga eine Klasse tiefer ebenfalls im Mittelfeld wieder findet. Die Gründe dafür sind vielfältig: Spieler und Mannschaften der neuen Liga sind dem Absteiger oft unbekannt, die abgestiegene Mannschaft weiß nicht, was sie bei Auswärtsspielen für eine Atmosphäre erwartet, und nicht zuletzt gilt sie in vielen Spielen als Favorit. Der Gegner spielt unbelastet auf, wächst nicht selten über sich hinaus. Hinzu kommt, dass einige Absteiger ihre Kontrahenten möglicherweise nicht ernst nehmen oder unterschätzen. Umso stolzer können wir auf das TVK-Team sein. Die Mannschaft hat von Beginn an gezeigt, dass sie die Liga ernst, den Kampf annimmt und beweist mit ihrer Spielweise, dass auch eine Regionalliga-Saison Spaß machen und etwas ganz Besonderes sein kann. Die Favoritenrolle empfinden wir als Kompliment, aber auch als Herausforderung, die wir mit Ihrer großartigen Unterstützung weiter meistern wollen. Denn auch wenn wir ein Torverhältnis von plus 164 und zwei Siege Vorsprung vor dem Zweitplatzierten haben noch haben wir nichts erreicht. Die vier Punkte können so schnell weg sein wie eine Drei-Tore-Führung 90 Sekunden vor dem Abpfiff. Im Handball ist (fast) alles möglich. Doch Sie können sicher sein, dass wir konzentriert weiter auf unserem Weg gehen und an unseren Zielen arbeiten werden. Allerdings sind wir da beileibe nicht die Einzigen. Besonders hervorheben möchte ich die tolle Arbeit von Geschäftsführer Peter Irmen und Kai Faltin, der sich seit dieser Saison auf ganz hervorragende Art und Weise um das Marketing des TVK kümmert. Beide standen nach dem sportlichen Abstieg und dem zeitgleichen Ende der Ära Jupp Grimm vor einer überaus schwierigen Aufgabe. Ohne ihr überragendes Engagement, wie etwa die neu geschaffenen Sponsorenabende, aber natürlich auch ohne das Zutun der Sponsoren selbst wäre sicherlich ein derartiger Erfolg nicht möglich gewesen. Mit Peter, Kai und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Heijo Hauser sind Seriösität und nachhaltiges Wirtschaften garantiert. Ein riesiges Dankeschön geht auch an die Physiotherapeuten der Praxis Mechelink, Carsten Hirschfelder, die zahlreichen Ehrenamtlichen, die hinter der Theke, als Ordner, Hallensprecher, Zeitnehmer, Pressesprecher und Betreuer ein wichtiger Teil des Hinrundenerfolgs sind. Besonders freue ich mich natürlich über die Unterstützung der TVK- Fans, die uns schon einige Male Waldsporthöllen-Atmosphäre bei Auswärtsspielen beschert haben. Darauf zählen wir auch weiterhin, denn wir haben noch eine - sicherlich deutlich schwierigere - Rückrunde vor uns. Ich bin gespannt, wie viele Punkte wir gewinnen können. Sie auch? Dann schauen Sie doch mal vorbei. Ihr und Euer Khalid Khan

7 12 heimspiel gewinnspiel Gewinnen Sie 5 x 2 Eintrittskarten zu einem Heimspiel Ihrer Wahl beim TV Korschenbroich plus jeweils einen Fanschal. Beantworten Sie einfach die Frage: Welchen Punktestand hatte der TVK zum Ende des Jahres 2008? Gerolsteiner Mineralwasser. Spritziger kann man den Durst nicht löschen. Schreiben Sie uns Ihre Lösung an: betty&betty Stichwort: TVK-Gewinnspiel Graf-Adolf-Str. 70a Düsseldorf Sie können uns auch gerne eine schreiben: Die Gewinner werden im nächsten Heft bekannt gegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für Dich schalten wir auf Power. Info-Line /

8 14 heimspiel bessere identifikation gibt es selten Interview mit Jürgen Moers, dem Vorstand des TVK-Sponsors Autoteile Post AG Besonderen sind weit über die Grenzen von Korschenbroich bekannt. Stadt und Verein werden oft in einem Atemzug genannt. Eine bessere Identifikation gibt es selten. Der TVK hat sich in den letzten Jahren sowohl sportlich als auch im Umfeld kontinuierlich weiter entwickelt. In welchen Bereichen sehen Sie beim TVK noch Verbesserungspotential? Verbesserungspotential gibt es immer und vernünftiger Dialog ist alles. Die Führungsriege und der Gesamtverein machen eine hervorragende Arbeit. Gemeinsam mit allen Verantwortlichen sollte die Arbeit so fortgeführt werden. Ein aufregendes und wechselhaftes Jahr liegt hinter dem TVK: erst der unglückliche Abstieg aus der 2. Liga, jetzt die weiße Weste in der Regionalliga. Wie lautet Ihr sportliches Resümee des Jahres 2008? Wir glauben, dass die Mannschaft und vor allem das Umfeld noch nicht bereit waren für die Operation 2. Liga. Nachdem die notwendigen Veränderungen umgesetzt worden sind, hat sich die Situation spürbar verbessert. Höchstleistungen, wie jetzt dargeboten, können nur von einem intakten und top motiviertem Team erbracht werden. Was hat Sie bewogen, trotz des Abstiegs dem TVK die Treue zu halten? Unsere Zusammenarbeit mit dem TVK beruht nicht auf kurzfristige Erfolge oder Misserfolge. Die Entscheidung für den Verein liegt eher im sozialen Bereich. Wir wollen mit unserer Unterstützung dazu beitragen, Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern. Das geht unserer Meinung nach am besten mit Spitzensportförderung. Was wünschen Sie sich persönlich, was dem TVK für das neue Jahr? Das was ich mir selber wünschen würde, wünsche ich natürlich dem TVK. In erster Linie Glück und Gesundheit, einen starken Zusammenhalt und Freude für die Mannschaft und die Fans in den kommenden Spielen. Der Erfolg stellt sich dann von ganz alleine ein! Vielen Dank für Ihre Antworten. Wir drehen den Hahn auf. Wasser im Rhein-Kreis Neuss. Hand aufs Herz: Hatten Sie damit gerechnet, dass der TVK zum jetzigen Zeitpunkt ohne Verlustpunkt dasteht? Damit konnte wohl niemand rechnen. Aber wir glauben, es gibt Schlimmeres. Wie wichtig ist Ihnen als Sponsor der Aufstieg in die 2. Liga? Wir würden uns mit der Mannschaft und dem Umfeld freuen, aber für uns ist das kein Muss. Was glauben Sie, sind Attribute, die man mit dem TVK verbindet und inwiefern passen diese zu Ihrem Unternehmen? Teamarbeit, Motivation, Ausdauer, Fleiß, gesunder Ehrgeiz und Spaß an der Sache, um nur einige zu nennen. Alle diese Attribute lassen sich eins zu eins auf uns und auf viele Situationen im Leben umlegen. Sie haben Ihren Firmensitz in der Region. Welche Rolle messen Sie dem Thema Identifikation bei und inwiefern wird der TVK diesem gerecht? Wir haben uns bewusst dazu entschlossen, unseren Firmensitz hier in Korschenbroich beizubehalten, obwohl uns interessante Alternativen angeboten worden sind. Aber aufgrund der guten Zusammenarbeit mit der Stadt und dem positiven Umfeld haben wir uns für den Niederrhein entschieden. Wir sehen uns als Rheinländer und fühlen uns hier wohl. Der TVK im Allgemeinen und die Handballabteilung im Mehr als

9 16 heimspiel Anz Multi 90x128 2c RZ NVV_8044.qxd :45 Uhr 26 buchstaben, unzählige namen das tvk-abc alle für einen, einer für alle. Das Musketiermotto ist auch das Erfolgsgeheimnis des TVK: Der Teamgeist bringt s. breuer, ein Name, den man sich merken sollte. Mit den Brüdern David und Simon und dem nicht-verwandten Markus setzt der TVK auf gleich drei Akteure mit diesem Nachnamen. christopher. Aus dem hohen Norden ist C. Bath im Sommer an den Niederrhein gewechselt. Nicht nur, weil er sich im rechten Rückraum gern hoch emporschraubt, ist der lange Linkshänder mittlerweile aus dem Team nicht mehr wegzudenken. döhmen. Als Betreuer, gute Seele des Teams und Beichtvater der Spieler spielt Karl-Heinz D. eine nicht zu unterschätzende Rolle bei den Erfolgen des Regionalliga-Spitzenreiters. esser. Lukas E. startete bereits mit 11 Jahren seine Handball-Karriere beim TV Korschenbroich und ist damit der dienstälteste TVK- Spieler in der Regionalliga-Mannschaft. faltin. Kai F. half einst noch eigen- und linkshändig mit, in die Zweite Liga aufzusteigen. Als Marketing-Manager des TVK arbeitet er jetzt daran, seinen Nachfolgern auf dem Spielfeld wirtschaftlich gute Bedingungen zu schaffen. geschäftsführer. Peter Irmen bekleidet diese Funktion bei der TVK Handball GmbH: Er ist die gar nicht unnahbare Eminenz im Hintergrund. heimatmosphäre. Mehr als 600 Fans sorgen im Zwei-Wochen-Rhythmus dafür, dass bei den Spielen des TVK in der Waldsporthalle echte H. entsteht. Eins von vielen Puzzle-Teilchen, die sich zum Erfolgsbild zusammenfügen. lederhosen. Im zünftigen Alpenländer-Look, auch als Skihallen-Outfit bekannt, präsentiert sich die TVK-Truppe gerne. Obwohl der mannschaftsinterne Streit, ob die schwarze, die weiße oder auch doch die ledrige Spielkleidung dem Team am besten steht, noch nicht entschieden ist. marquardt. Beiläufig wie kein anderer trifft er aus dem linken Rückraum, er ist der TVK- Mann für die berühmten einfachen Tore. Zudem ist Dennis M. als Bollwerk in der Deckung eine feste Größe. noch gar nichts erreicht. Bis der ersehnte Aufstieg in die zweite Liga geschafft, ist N. das wichtigste Mantra des TVK, das auch bei makelloser Bilanz weiter zur Bescheidenheit mahnt. ordnungshüter. Rechtsaußen Mathias Deppisch sorgt dafür, dass der TVK nie ohne Polizeischutz antreten muss und immer seinen eigenen Schutzmann dabei hat. physios: Mit Frank Allwicher, Melanie Strangfeld, Michael Herfurtner und Daniela Offermanns kümmert sich ein Quartett von Physioterapeuten um die kleinen und größeren Wehwehchen der TVK-Akteure. qual der wahl. Die hat Khalid Khan angesichts des ausgeglichen stark besetzten Kaders zumindest solange der TVK vom Verletzungspech verschont bleibt. rommelfanger. Seit Christian R. im Sommer aus Aachen ein wenig ins Landesinnere wechselte, mussten die Lehrfilme neu gedreht werden. Der große Stilist unter den Rückraumschützen spielt auch in den Reihen des Hauptsponsors, der SJB FondsSkyline OHG 1989, eine zukunftsträchtige Rolle. tacke. Kelvin T. unterstützt Khalid K. nicht nur als Co-Trainer, sondern hat auch besonderen Anteil an der Leistungsentwicklung der beiden Torhüter. u21. Das ist die deutsche Nachwuchs-Nationalmannschaft, die gerade erst beim Vier-Länder-Turnier in Frankreich feststellen musste, dass ohne Marcel Görden, der wegen eines Daumenbruchs fehlte, nichts geht. Auf jeden Fall ist der TVK-Linksaußen und Kreisläufer eine feste Größe in den Planungen von DHB- Trainer Martin Heuberger für die U21-Weltmeisterschaften im August in Ägypten. viele, die es noch verdient hätten, im Alphabet der wichtigsten TVK-ler erwähnt zu werden. Jedoch bei nur 26 Buchstaben müssen wir einige auf die nächste Ausgabe des Heimspiels vertrösten. waldsporthalle. Die manchmal zu kleine Festung am Rande der gerade richtig großen Kleinstadt Korschenbroich, die Heimstatt der TVK, der Ort, wo die Regionalliga-Truppe, aber auch die anderen Erwachsenen- und Jugendteams des TVK am liebsten mit den heimischen Fans Erfolge feiern. x-mal. Mindestens so oft lässt Khalid Khan im Training die Spielzüge und spezifischen Abläufe wie Laufwege, Gegenstöße oder die schnelle Mitte üben Für Dich geben wir alles. Strom, Erdgas, Trinkwasser, Abwasser, MöBus, Bäder Info-Line / ilper. Jörn I. ist mit 34 Jahren der Team-Oldie, was ihn nicht hindert, in der Deckungsmitte und als Kreisläufer immer noch erste Wahl zu sein. jürgen die stimme. J. Boss ist als Hallensprecher in der Waldsporthalle die Stimme des TVK. khalid khan. Märchenhaftes hat der Mann aus Tausendundeiner Nacht vor mit dem TVK. Die Rückkehr in die Zweite Liga soll noch lange nicht das Ende der märchenhaften Entwicklung sein. siam, wobei das ehemalige Königreich heutzutage unter Thailand firmiert. Während der TVK hier im Herbst seinen Siegeszug begann, tummelte sich TVK-Rechtsaußen Dennis Mosemann zu Studienzwecken noch dort in Südostasien. youngster. Junge Talente wie Daniel Panitz und Stefan Zimmermann sind regelmäßig Trainingsgäste bei der Regionalliga-Mannschaft. Außer den TVK-Eigengewächsen mischen auch Nachwuchsspieler von Bundesligist TSV Dormagen und (Noch-?) Zweitligist HSG Düsseldorf des öfteren bei TVK-Übungsabenden mit. zwei gute Torhüter braucht ein erfolgreiches Team. Mit Marcel Leclaire und Roland Mainka ist der TVK zwischen den Pfosten bestens besetzt

10 die mannschaft des tvk Roland Mainka Torwart 3 Mathias Deppisch Rechtsaußen 5 Lukas Esser Rückraum links 6 Fabian Bednarzik Rückraum links 7 David Breuer Rückraum rechts 9 Simon Breuer Rückraum Mitte 11 Marcel Görden Kreis/Linksaußen 13 Markus Breuer Linksaußen 16 Marcel Leclaire Torwart 21 Dennis Marquardt Rückraum links 22 Christopher Bath Rückraum rechts 33 Jörn Ilper Kreis 83 Christian Rommelfanger Rückraum links Khalid Khan Trainer Karl-Heinz Döhmen Betreuer Kai Faltin Marketing&Sponsoring Dr. Joachim Schier Mannschaftsarzt Frank Allwicher Physiotherapeut Daniela Offermanns Physiotherapeutin JEVER Skihallenbär Maskottchen

11 20 heimspiel heimspiel 21 yin di t Herzlich willkommen in Korschenbroich cc n rab Seit Mitte Dezember gehört Dennis Mosemann wieder zum TVK-Team, nachdem er im Sommer nur die Saisonvorbereitung mitmachen konnte. In den Monaten dazwischen hat Mosi ein Auslandspraktikum in Bangkok absolviert. Ich habe eine super Zeit dort gehabt und sehr viele neue Erfahrungen gesammelt. Von daher kann ich jedem ohne Einschränkung ein Auslandssemester empfehlen, so der Neuzugang von BTB Aachen. Die Ankunft in Deutschland brachte zuallererst mal Veränderung der Kleidung mit sich: Flip-Flops und kurze Hose wurden gegen Winterstiefel, Winterjacke und Schal getauscht. auch nur ganz vereinzelt von den Demonstrationen überhaupt mitbekommen, berichtet der 24-Jährige. Beim TVK wird er auf der Rechtsaußen-Position eingesetzt werden und freut sich auf die Rückrunde: Der Aufstieg wäre schon eine tolle Sache. Sein TVK-Trikot, das der BWL-Student nicht ohne Stolz auch im fernen Asien trug, hielten die meisten Einheimischen übrigens für ein Fußball-Fantrikot. Die Sportart Handball kannte dort wirklich niemand. Wenn das kein Grund war, nach Deutschland zurückzukehren Aber dafür liegen interessante Monate hinter Dennis, der nach einer Eingewöhnungsphase stetig mehr von der Stadt begeistert war und sogar Zeit für Ausflüge fand, bei denen er Land und Leute kennen lernen konnte. Während meiner Zeit in Bangkok ist es zu großen politische Unruhen gekommen, bei denen die Regierungsgegner das Regierungsviertel sowie die Flughäfen Bangkoks besetzt haben und die Regierung damit zum Rücktritt zwingen wollten. Doch selbst in der kritischsten Zeit haben wir Austauschstudenten eigentlich nie ein Gefühl von Angst gehabt und 77 rückennummer 77 position Rechtsaußen geburtsdatum geburtsort Aachen größe 1,80 m gewicht 78 kg beruf Student hobbies Tennis, Windsurfen im verein seit 2008 vertrag bis 2009 bisherige stationen Birkesdorfer TV, BTB Aachen erfolge 2Mal Jugend Mittelrheinmeister saisonerwartung Aufstieg Lindenhof Über 200 Jahre Familienbesitz Inh. Annemarie & Dieter Schmitten Gute und preiswerte Küche Täglich Uhr Sonntags Uhr Dienstags Ruhetag Vereinszimmer Kegelbahn Saal Telefon 02161/641274

12 22 heimspiel heimspiel 23 sjb. survival of the fittest. Was macht einen guten Handballspieler aus?, fragt Gerd Bennewirtz, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer der SJB Fonds- Skyline OHG Er muss schnell sein. Bei Ballverlust nimmt er sofort wieder seine Position in der Defensive ein. Bei Ballgewinn ist er beim Tempogegenstoß im Angriff, bevor der Gegner reagieren kann. 2. Er muss stark sein. Handball ist ein harter Sport, in dem körperliche Stärke und Dynamik zur Minimalausstattung gehören. 3. Er muss wach sein. Handball ist so schnell, dass sich die Spieler permanent auf neue Situationen einstellen müssen. Nur wer die Übersicht bewahrt, spielt den öffnenden Pass. Nur wer die Lücke ahnt, platziert überraschend den Dreher. In den Wertpapiermärkten funktioniert das ganz genau so. Schnell, stark und wach sind die Fonds, die Investoren jetzt in der Rezession weiterhelfen. Vor allem dynamische Unternehmen in stark wachsenden Branchen brauchen Wandelanleihen zur Finanzierung. Für diese Unternehmen stellen Wandelanleihen (Convertible Bonds) eine sehr attraktive Ergänzung ihrer Finanzierungsstruktur dar, da sie damit Aktien zu einem Aktienkurs weit über dem zum Zeitpunkt der Ausgabe gültigen Kurs herausgeben können. Gleichzeitig stehen ihnen die Steuervorteile von Fremdkapital zur Verfügung bei im Vergleich zu höher verzinsten Unternehmensanleihen relativ geringen laufenden Kosten. Der Kapitalbedarf dieser Unternehmen macht es darüber hinaus notwendig, die zu finanzierenden Volumina breit über den Markt zu streuen, sowohl über Anlageklassen als auch über Weltregionen. Wandelanleihen vereinen die Merkmale von Anleihen und Aktien. Sie sind stark wie festverzinsliche Anleihen und schnell wie kurssensitive Aktien. Wach sind sie aufgrund eines besonderen Zusatzmerkmals: Wandelanleihen sind Schuldverschreibungen von Unternehmen, die in einer bestimmten Frist und in einem festgelegten Umtauschverhältnis in die Aktien des Unternehmens umgewandelt werden können. Anders formuliert: Eine Anleihe wird kombiniert mit einer Kaufoption auf die zugrunde liegenden Aktien. Aufgrund dieses Wandelrechts profitieren sie von einer positiven Aktienentwicklung, während sinkende Aktienkurse durch die Anleihenkomponente nur begrenzt auf die Wandelanleihe durchschlagen. Bennewirtz: Das macht sie für Investoren interessant, die auf eine laufende Verzinsung und geringe Schwankung Wert legen, aber in steigenden Aktienmärkten, zumindest teilweise, auch dabei sein wollen. Auf Handballerisch: Aus einer massierten Deckung umschalten auf Tempogegenstoß. Sind Wandelanleihen liquide? USA 315 Mrd. $ Europa 121 Mrd. $ Asien 59 Mrd. $ Japan 45 Mrd. $ Gesamt 540 Mrd. $ Die konkrete Wandlung muss gut kalkuliert werden. Der Umtausch- oder Wandelpreis ergibt sich, wenn man den nominalen Wert der Anleihe durch die Anzahl der wandelbaren Aktien teilt. Ein Beispiel: Sie kaufen eine Anleihe, wandelbar in 10 Aktien, für nominal Euro. Dann liegt der Wandelpreis bei 100 Euro. Die Wandlung lohnt sich, sobald der Aktienkurs diesen Wandelpreis übersteigt. Je nach Renditequellen lassen sich unterscheiden: 1. Anleihenalternativen: Wandelanleihen, deren zugrunde liegender Aktienkurs deutlich unter dem Wandlungspreis notiert, weisen eine geringe Aktiensensitivität auf und verhalten sich wie festverzinsliche Anleihen. Die wichtigsten Renditetreiber sind das Zinsniveau und die Kreditspanne des Unternehmens. 2. Hybride Alternativen: Wandelanleihen, deren zugrunde liegender Aktienkurs in der Nähe des Wandlungspreises notiert, bestechen durch ihre asymmetrische Risikoverteilung. Sie haben teil an steigenden Aktienkursen, während bei Kursverlusten eine weitgehende Kapitalsicherung zum Tragen kommt. 3. Aktienalternativen: Wandelanleihen, deren zugrundeliegender Aktienkurs deutlich über dem Wandlungspreis notiert, weisen eine hohe Aktiensensitivität auf. Auf Änderungen von Zinsen und Kreditspannen reagieren sie kaum. Solche Wandelanleihen werden bei Fälligkeit mit Sicherheit in die zugrunde liegenden Aktien umgetauscht. Hybride Papiere, erläutert Bennewirtz, stehen aufgrund der asymmetrischen Risikoverteilung mit Kurschancen, die größer sind als das Verlustpotential im Anlagefokus der meisten Wandelanleihenfonds. Denn die Bewertung und Auswahl von Wandelanleihen ist die Sache professioneller FondsManager. Neben Kurs und Schwankung der zugehörigen Aktien spielen auch Zinsen und Bonität der Anleihen eine entscheidende Rolle. Viele attraktive Wandelanleihen sind nur in Stückelungen von , Euro oder mehr zu haben. Privatinvestoren steht jedoch der Weg über Wandelanleihenfonds offen. Das Angebot ist groß und so unübersichtlich, dass ein unabhängiger FondsBerater dringend anzuraten ist. Die Fonds unterscheiden sich nämlich nicht nur in der bevorzugten Anlageregion, sondern auch in der von außen schwer erkennbaren Anlage- strategie. Kauft der FondsManager überwiegend Wandelanleihen mit hoher Aktiensensitivität, schwankt der Preis des Fonds meist stärker. Die statistische Maßzahl Schwankung ist deshalb ein Indiz für die FondsStrategie. Sehr konservative Wandelanleihenfonds schwanken nur wenig stärker als Anleihenfonds. Bei Fonds mit riskanterem Inhalt, zum Beispiel Schwellenländerspezialisten, steigt die Schwankung zwar an, bleibt jedoch noch immer deutlich unter der von Aktienfonds. Bei gleichen Erträgen bergen Wandelanleihenfonds ein viel niedrigeres Risiko. Fazit Bennewirtz Die Ergebnisse von Wandelanleihen über lange Zeiträume sind überzeugend. Ihr besonderes Risiko-Rendite-Profil siedelt sie genau zwischen den internationalen Anleihen- und Aktienmärkten an. Über fast 15 Jahre eine durchschnittliche Rendite von 8,14 Prozent p.a. bei der Schwankung von 10,16 Prozent p.a. sind solide Werte in unsicheren Zeiten. Noch wichtiger: In Abwärtsphasen vollziehen Wandelanleihen nur 39,8 Prozent der Aktienverluste mit. Dafür partizipieren sie zu 63,4 Prozent am Aufwärtspotenzial der Aktien. Anders formuliert: Wandelanleihen bieten bei Verlusten mehr als 50 Prozent Absicherung und bei Gewinnen eine dynamische Zwei-Drittel-Beteiligung. Das ist Tempohandball bei zahlenmäßiger Überlegenheit. SJB FondsSkyline. Konsequent. Leben. Nichts ist stetiger als der Wandel. Zwar hat sich der amerikanische Schwankungsindex Vix auf einer Skala von 0 bis 100 wieder bei 46,1 beruhigt. Auf dem Höhepunkt der Aufregung um die Bankenpleite von Lehman Brothers Ende Oktober 2008 heizte sich das Barometer auf dramatische 80,9 auf. Das ist jetzt fürs Erste vorbei, doch die historische Normaltemperatur von 20,3 ist noch längst nicht wieder erreicht. Schwankungen sind ein Risiko, erläutert Bennewirtz. Solange die Weltmärkte so unkalkulierbar schwanken, sollten Privatinvestoren auf Nummer sicher gehen. Damit sie dabei nicht auf eine angemessene Rendite verzichten müssen, empfiehlt die SJB in der aktuellen Marktphase Fonds für Wandelanleihen. SJB. Basis- und ExklusivSeminare. Di Do Di Do Do Mi BasisSeminar Was tun. Rohstoffmärkte Ein Wiedereinstieg. Asien Die Region, die sich am schnellsten lohnt? Immobilienfonds Wie geht es weiter bei TMW? BasisSeminar Was tun. Immobilienfonds Wie geht es weiter bei TMW? Anmelden. Jetzt! Telefonisch: oder per Die SJB Seminare sind gratis. Beginn 19:30 Uhr. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Wir freuen uns auf Sie! SJB Konsequent. Leben. SJB FondsSkyline OHG 1989 Bachstraße 45c Korschenbroich Tel Professionelle Seminare - vom Starter bis zum Profi.

13 24 heimspiel der jahresstart am neusser gletscher Fit in den Skiurlaub Es herrscht Hochbetrieb in den Skigebieten und so manch einer kann den bevorstehenden Skiurlaub kaum erwarten. Doch halt! Oftmals liegen die Abfahrten auf Skiern oder Snowboard seit dem letzten Urlaub schon viele Monate zurück und die Fahrroutine fehlt. Die JEVER SKIHALLE Neuss stimmt Sie optimal auf den anstehenden Winterurlaub ein. Mit unserem speziellen Kursangebot bieten wir jedem Pistenliebhaber die richtige Vorbereitung. Anfänger lernen in unseren zweistündigen Schnupperkursen oder den fünfstündigen Tageskursen 1 und 2 die ersten Schwünge auf den Brettern, den Ein- und Ausstieg in den Liftanlagen und sicheres Fahren auf der Piste. Fortgeschrittene können ihre Fähigkeiten vor dem geplanten Skiurlaub mit den Tageskursen 3 und 4 nochmals auffrischen. Starten Sie fit in den Urlaub und genießen Sie Pistenspaß ab der ersten Minute. Weihnachtsfeier im Januar In der Skihalle Neuss kann man nicht nur 365 Tage im Jahr Skifahren, sondern auch im Januar Weihnachten feiern! Wir machen es möglich. Wer vor lauter Weihnachtshektik im stressigen Dezember keine Zeit für eine gemütliche Weihnachtsfeier hatte, kann diese auch im Januar erleben. In der JEVER SKIHALLE Neuss finden Firmen, Vereine und Privatpersonen auch im neuen Jahr die passende Atmosphäre für eine Weihnachtsfeier mit allem was dazu gehört. Sie können aus einer Vielzahl von Gruppenangeboten wählen. Speisen und feiern Sie in gemütlicher alpenländischer Atmosphäre oder an unserer coolen Icebar. Verbinden Sie Ihren Besuch mit einer Rodelparty, einem Ski- oder Snowboardkurs oder erleben Sie freitags oder samstags unsere einmaligen Après Ski-Partys. Sogar der Weihnachtsmann kommt wenn Sie möchten! Partystimmung wie in den Alpen Die Après Ski-Partys der JEVER SKIHALLE Neuss sind legendär. Auch 2009 geht es wieder heiß her am Neusser Gletscher, denn Party-Größen wie Achim Petry, Olaf Henning, NIC oder Michael Wendler sorgen für mächtig Stimmung. Das erste Partyhighlight des Jahres steht bereits vor der Tür: Am 19. Februar steigt mit Axel Fischer und Tim Toupet die ausgelassene Altweiber-Party in der Skihalle. Wer nicht bis Karneval warten möchte, kann immer freitags und samstags die größte Après Ski- Party nördlich der Alpen erleben. Mehrere tausend partyhungrige Gäste lassen sich von unserem Schweizer DJ Charly und seinen Kollegen Woche für Woche ordentlich einheizen. Auf drei Partyzonen kocht die Stimmung. Der Eintritt ist frei (Sonderveranstaltungen ausgenommen). Weitere Informationen sowie die Karten für unsere Veranstaltungen erhalten Sie am Empfang der JEVER SKIHALLE Neuss und in unserem Online-Shop auf Über unsere Serviceline +49 (0) können Sie Ihren Ski- oder Snowboardkurs gleich buchen.

14 26 heimspiel heilende hände Die Spieler des TVK betreiben professionellen Leistungssport. Eine entsprechende medizinische und physiotherapeutische Betreuung ist hierfür unverzichtbar. Das Team mit den heilenden Händen besteht aus vier Physiotherapeuten und unserem Mannschaftsarzt. Das Procedere vor dem Spiel ist fast immer das gleiche: Sprunggelenke tapen, Kinesio- Streifen anbringen, Muskeln lockern... Noch ehe der Anpfiff in der Korschenbroicher Waldsporthalle ertönt, liegt hinter der den Physiotherapeuten des TVK bereits eine Menge Arbeit. Doch damit nicht genug; auch während einer Partie ist die medizinische Abteilung immer wieder im Einsatz. Die Erstversorgung ist wichtig, deshalb haben wir immer Eispacks dabei, um z.b. Schwellungen direkt kühlen zu können, erklärt Michael Herfurtner. Herfurtners Arbeitgeber ist eigentlich die Praxis Mechelinck. Doch seit dieser Saison besteht eine Kooperation zwischen Peri Mechelink als Geschäftsführer der Praxis und dem TVK. Im Wechsel kümmern sich vier Physiotherapeuten neben Herfurtner noch Melanie Strangfeld, Daniela Offermanns und Frank Allwicher - um die Spieler des TVK, sind beim Training und natürlich bei den Spielen in der Halle. Ich fühle mich bei unserem Physio-Team sehr gut aufgehoben, sagt Linksaußen Markus Breuer, der zwischenzeitlich mit Schulterproblemen zu kämpfen hatte. Die Vier sind fachlich alle kompetent und sprechen sich immer gut ab, so verläuft die Betreuung absolut unkompliziert, so Breuer, der sich wie alle anderen Mannschaftskollegen auch entweder während des Trainings oder in der Praxis in der Regentenstraße in Korschenbroich behandeln lässt. Beim Handball geht es ganz schön zur Sache, da bleiben kleinere Blessuren oder auch mal ernsthafte Verletzungen nicht aus, weiß Daniela Offermanns, die neben ihrer physiotherapeutischen Tätigkeit noch eine andere Beziehung zum TVK hat: Die 25-Jährige hütet das Tor der TVK-Damenmannschaft. Von daher weiß ich schon ein wenig, wie Handballer ticken. Bereits seit 2007 fungiert Dr. Joachim Schier als Mannschaftsarzt. Auch wenn es Mehrarbeit für mich bedeutet mir macht die Betreuung der Spieler einfach Spaß, so der Chirurg und Unfallchirurg, dessen Sohn übrigens auch in der Handballsparte des TVK aktiv ist. Seit neun Jahren führt er in Rheydt eine Chirurgische Praxisklinik. Während des Studiums hat Dr. Schier u. a. in den USA, Irland und Afrika praktiziert, bevor er seine Facharztausbildung in Mönchengladbach und Köln abschloss. Der 45-jährige koordiniert die medizinische Behandlung der Spieler und wenn es sein muss, legt Schier auch direkt Hand an. Z.B. bei einer Platzwunde, die ab und an im Handballsport vorkommen kann, müssen die Spieler nicht das nächstgelegene Krankenhaus ansteuern. Das erledigt der Doc dann auch schon mal direkt vor Ort auch er hat eben heilende Hände

15 28 heimspiel jugend forsch(t) die Nachwuchshandballer des TVK auf dem Sprung Die Jugend auf den Spuren der Ersten: Mit fast ausschließlich vorderen Platzierungen überzeugen die männlichen Jugendteams des TV Korschenbroich bisher in der Saison 2008/09. Unbestritten ist das große Potenzial der Nachwuchshandballer. In der Zukunft soll die Jugendarbeit weiter forciert werden. Es ist kein Geheimnis, dass die Korschenbroicher Jugendabteilung grundsätzlich über ein großes Potenzial an Talenten verfügt. Über den regen Zulauf würde sich so manch anderer Verein im Rhein-Kreis Neuss freuen. Jede Menge Handballer von morgen haben mittlerweile beim TVK ihr sportliches Zuhause gefunden. Kein Wunder: der Handball im Allgemeinen boomt; er gilt als anspruchsvolle und abwechslungsreiche Sportart, in der auch die soziale Kompetenz gefördert wird. Und Spieler der Ersten stellen für den einen oder anderen sicher ein Vorbild dar. Da unter anderem jedoch entsprechende Hallenzeiten fehlen, gestaltete sich eine leistungsorientiertere Ausrichtung bislang schwierig. Dies wird sich in absehbarer Zeit ändern: Es ist angedacht, dass ein hauptamtlicher Nachwuchstrainer beim TVK installiert wird. Er soll unter anderem in seiner Funktion als Jugendkoordinator die Korschenbroicher Jugendmannschaften an das Niveau der Spitzenteams im Handballverband Niederrhein heranführen. Ein spannende Aufgabe, wobei das Konzept langfristig angelegt ist. Die Rahmenbedingungen lassen sich ohnehin nicht kurzfristig ändern und auch die bisherige Breitensportausrichtung der Handballabteilung soll erhalten bleiben. In dieser Saison spielt das starke Geschlecht in der Nachwuchsabteilung des TVK auf Kreisebene; dort reden fast alle Jungenteams um die Meisterschaft ein ernstes Wörtchen mit. So auch die Jahrgänge 1990 und 1991, die in der A-Jugend von Christian Kemper und Clemens Görgemanns trainiert werden. Seit dem ersten Spieltag sind sie in der Spitzengruppe mit dabei. In der nächsten Saison geht es für einige A-Jugendlichen dann in eine der drei Herren-Mannschaften des TVK. Klar, dass sich die Jungs von ihrer besten Seite zeigen wollen. Auch die männliche B-Jugend des Trainergespannes Franz Florenz und Thomas Foerster liegt in der Bestengruppe des Kreises vorne. Aufgrund der vielen Handballbegeisterten in dieser Altersklasse gibt es zudem eine B2, die unter der Leitung von Klaus Linden in der Normalliga aktiv ist. Ebenfalls jede Menge TVK- Talente tummeln sich bei den 13- und 14 Jährigen in der C-Jugend: Dabei zeigt die C1 von Eva Hubrach in der Kreisliga ihre Klasse und die C2 von Frank Nattermann und Mathias Otten orientiert sich zunehmend in Richtung vorderes Mittelfeld der Kreisklasse. Die männliche D1 von Klaus Weyerbrock und Thomas Foerster hat die oberen Tabellenplätze fest im Visier und die D2-Jungs von Daniel Panitz und Philipp Zester streben in der Kreisklasse gleichfalls dieses Ziel an. Die männliche E1 von Armando Patino liefert sich ein Kopf-an-Kopf- Rennen um die Kreismeisterschaft, genauso wie die E2-Jungs von Viktoria Hoeges und Eva Mühle in der Kreisklasse. Auch die beiden gemischten Mini-Teams (ehemals F-Jugend) von Ruth Annacker und ihren Co-Trainerinnen Lea Weyerbrock bzw. Thea Schmitz starteten erfolgreich. Diese jüngsten Handballer des TVK kamen bisher immer glücklich, abgekämpft und erfolgreich von ihren Saisonturnieren (Spielfesten) zurück. Diese positive Entwicklung in den Korschenbroicher Jugendteams kommt nicht von ungefähr. Die Aus- und Weiterbildung der Nachwuchstrainer des TVK findet seit einigen Jahren kontinuierlich statt. So ist zweimal im Jahr samstagvormittags die Waldsporthalle der Veranstaltungsort für einen vierstündigen Jugendtrainerworkshop, für den prominente Referenten wie DHB-Torwarttrainer Andreas Thiel, Jugendnationaltrainer Pitti Petersen und Miss Kinderhandball Renate Schubert gewonnen werden konnten. Eine mittlerweile überregional bekannte Veranstaltung, auf der sich alle Jugendtrainer des TVK regelmäßig fortbilden. Nachwuchshandball auf dauerhaft hohem Niveau wird jedes Jahr am letzten Wochenende der Weihnachtsferien in der Waldsporthalle geboten. Dann führt der Handballkreis Mönchengladbach mit Unterstützung des TVK das einzige Turnier im Handballverband Niederrhein für Kreisauswahlmannschaften durch. Dort tummeln sich dann über 250 Talente in den 16 anwesenden Auswahlteams. Nicht selten fallen Korschenbroicher Handballkids den HVN-Trainer positiv auf und erhalten eine Einladung zum Fördertraining der Niederrheinauswahl Mehr Informationen rund um die Jugendabteilung erhalten Sie im Internet unter oder direkt beim Jungenwart Walter Hintzen (Telefon 02161/640773, Lesen Sie im nächsten Heimspiel -Magazin alles über die erfolgreiche Mädchen-Teams des TVK. Jeder, der Hamburg kennt, der kennt auch dieses Gebäude. Von den Hamburgern liebevoll Hühnerposten genannt, ist es Sitz der Zentralbibliothek und szeniges Veranstaltungszentrum. AUCH EIN STÜCK KORSCHENBROICH Kurz bevor man mit dem Zug aus Richtung Korschenbroich kommend in den Hamburger Hauptbahnhof einfährt, ist es auf der rechten Seite nicht zu übersehen von Kaiser Wilhelm II. eingeweiht, 2000 von Famos aus Korschenbroich erworben und von Grund auf saniert, ist der Hühnerposten heute auch ein Stück Korschenbroich.

16 30 heimspiel heimspiel 31 tvk auf abwegen Die meiste Zeit verbringen die TVK Spieler auf dem Handballfeld, aber auch außerhalb machen sie stets eine gute Figur. 1 Ja mai, das san doch die Buben vom TVK! 2 It s cool, man! 3 Der TVK ganz seriös beim Seminar vom Hauptsponsor SJB. 4 Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer trägt das hässlichste Outift im ganzen Land? 5 Wer ihn kennt, weiß: Dr. Peter Irmen steht immer schnell wieder auf! 6 Der TVK auf der Piste, natürlich in der JEVR Skihalle Neuss. 7 Draußen von der Waldsporthalle kommen wir her, wir müssen Euch sagen, es weihnachtet nicht mehr! 6 ANZ_Handball_225x160_Tresor*.indd :01:39 Uhr

17 32 heimspiel der tvk und soziale projekte Kleiderspende für das DRK TVK erfüllt Weihnachtswünsche David Breuer bei seinem Besuch beim DRK Tolle Geste der 1. Mannschaft des TVK: Sie spendete Sport- und Trainingskleidung zugunsten des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Mönchengladbach. Keine zehn Kilometer von der Waldsporthalle entfernt übergab Mannschaftskapitän David Breuer die Spende an Carsten Fleck, Hauptamtlicher Ausbilder beim DRK. Zuvor hatte die Regionalliga-Mannschaft des TV Korschenbroich jede Menge gebrauchter Trainingsutensilien gesammelt. David Breuer erklärt: Fast alles aus unser Mannschaft hatten etwas gut Erhaltenes im Schrank, was sie aber nicht mehr anziehen. Und anstatt die Sachen in die Mülltonne zu werfen, kann das Rote Kreuz nun sinnvolle Maßnahmen damit unternehmen. Dies bestätigt Carsten Fleck: Es ist wichtig, dass viele Leute spenden. Die Kleidung kommt in vielen Bereichen zum Einsatz. Sie werden beispielsweise bei Bränden ausgegeben, Bedürftigen oder Obdachlosen zur Verfügung gestellt. Gerade Turn- und Sportklamotten werden hierbei benötigt. Fleck appelliert insbesondere an Vereine und Mannschaften: Die stehen mehr in der Öffentlichkeit als Privatpersonen, deshalb haben sie auch eine große Vorbildfunktion. Der TVK ist dieser auf jeden Fall nachgekommen. David Breuer hatte nach seinem Besuch beim DRK gleich doppelten Grund zur Freude. Zum einen konnte er die im Rahmen seines Studiums benötigte Auffrischung eines Erste-Hilfe-Kurses absolvieren, zum anderen ging er mit dem gute Gefühl, eine soziale Einrichtung unterstützt zu haben: Toll, dass wir mit unserer Sportkleidung ein Stück weit helfen können. Ich hoffe, dass wir den ein oder anderen motivieren können, ebenfalls Klamotten zu spenden. Kai Faltin und Peter Irmen Ein Stück des eigenen Glücks zurückgeben, lautete das Motto der Aktion Weihnachtswunschbaum. Sozial benachteiligten Kindern sollten mit dieser Aktion, an der sich am gesamten Niederrhein Privatleute, Firmen und Vereine beteiligen, ein schönes Christfest bereitet werden. Für diesen guten Zweck war der TV Korschenbroich natürlich dabei. Fünf Wunschzettel haben Peter Irmen, Geschäftsführer der TVK- Handball GmbH, und Kai Faltin, der Marketing-Manager des ungeschlagenen Spitzenreiters der Handball Regionalliga West, vom Wunschbaum genommen, der im Dezember im Foyer der Stadtverwaltung an der Sebastianusstraße stand. Am letzten Heimspiel des Jahres, am 20. Dezember gegen die Ibbenbürener SpVg, wurden in der Waldsporthalle dann an Vertreter des Weihnachtswunschbaums die Geschenke übergeben, mit denen fünf Kindern ihre Weihnachtswünsche erfüllt wurden. Das ist unsere Art, unsere Verbundenheit zur Gemeinde und zur Region zu zeigen, erklärt Peter Irmen. Wir denken gerade zu dieser Zeit auch an die, denen es schlechter geht, sagt Faltin, so können wir ein kleines bisschen der Unterstützung, die wir von unseren Freunden und Fans bekommen, weitergeben. Getreu dem Motto des TVK: Hand.Ball.Herz. Größe Größe Gold fischen! Mit der Barmenia genießen Sie alle Rufen Sie an: Vorteile als Privatpatient beim Arzt, ( ) Mit der Barmenia genießen Sie Mit alle Mit der der Barmenia genießen Rufen Sie Sie alle alle an: Rufen Sie Sie an: an: Zahnarzt, Heilpraktiker und im Krankenhaus. fischen! Und das zu einem Beitrag, bei dem Barmenia Krankenversicherung a.g. Vorteile als Privatpatient beim Arzt, Vorteile als als Privatpatient (0 beim 21 beim 61) Arzt, Arzt, (0 ( ) 61) Gold fischen! Gold Zahnarzt, Heilpraktiker und im Krankenhaus. Und das zu einem Beitrag, haus. haus. bei Und dem Und das das zu zu einem Barmenia Beitrag, Krankenversicherung bei bei dem dem a.g. Barmenia Krankenversicherung a.g. a.g. Zahnarzt, Heilpraktiker und und im im Kranken- vielleicht auch Sie bares Geld sparen. Christoph Zerbe Über Euro Bruchstr. 80 vielleicht auch Sie bares Geld sparen. vielleicht auch auch Sie Sie bares bares Christoph Geld Geld sparen. Zerbe Christoph Zerbe Zerbe Über Über Euro Ein Jähriger zahlt z. Euro B. als Single für die Korschenbroich Bruchstr. 80 Bruchstr Barmenia-Tarife VC 2 (Selbstbehalt 360,- Fax: ( ) Ein 30-Jähriger zahlt z. B. als Single Ein Ein 30-Jähriger für die zahlt zahlt z B. z. B. als als Korschenbroich Single für für die die Korschenbroich Euro), VK 100, T42 90,- Euro, inkl. gesetzl. im Jahr sparen. Barmenia-Tarife VC 2 (Selbstbehalt Barmenia-Tarife 360,- VC VC 2 2 Fax: (Selbstbehalt ( ) 360, , Fax: Fax: (0 ( ) 61) Zuschlag und Pflegeversicherung den Euro), VK 100, T42 90,- Euro, inkl. Euro), gesetzl. VK VK 100, 100, T42 T42 90,- 90,- Euro, Euro, inkl. inkl. gesetzl. im Jahr sparen. im Jahr monatlichen sparen. Arbeitnehmeranteil von nur Zuschlag und Pflegeversicherung Zuschlag den und und Pflegeversicherung den den Jetzt Informationen anfordern! rund 126,- Euro! monatlichen Arbeitnehmeranteil monatlichen von nur Arbeitnehmeranteil von von nur nur Jetzt Informationen anfordern! Jetzt Informationen anfordern! rund 126,- Euro! rund rund 126,- 126,- Euro! Euro! Regina Block GmbH Regina Block GmbH Arndtst Korschenbroich Tel.: (02161) Arndtst Korschenbroich Tel.: (02161)

18 34 heimspiel

19 Für alle Gipfelstürmer. Die JEVER SKIHALLE Neuss begleitet den TV Korschenbroich auf dem Weg nach oben. all_tvk_anzeigea4hoch_08_rz.indd :47:18 Uhr

Das Team der 1. Herren

Das Team der 1. Herren Das Team der 1. Herren Name Position Thorsten Detjen Stefan Stielert Henning Scholz Jens Westphal Klaus Meinke Michael Krupski Till Oliver Rudolphi Ben Murray Maris Versakovs Patrick Ranzenberger Markus

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Leitbild und Verhaltenskodex der Jugendfußballabteilung des DJK SV Edling

Leitbild und Verhaltenskodex der Jugendfußballabteilung des DJK SV Edling Leitbild und Verhaltenskodex der Jugendfußballabteilung des DJK SV Edling Vorwort Gegründet als Fußballklub, versteht sich der DJK-SV Edling heute als sportliche Gemeinschaft, welche im gesamten Gemeindeleben

Mehr

www.pass-consulting.com

www.pass-consulting.com www.pass-consulting.com Das war das PASS Late Year Benefiz 2014 Am 29. November 2014 las der als Stromberg zu nationaler Bekanntheit gelangte Comedian und Schauspieler Christoph Maria Herbst in der Alten

Mehr

Erleben Sie die Pinguine hautnah!

Erleben Sie die Pinguine hautnah! Erleben Sie die Pinguine hautnah! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! Krefeld Pinguine Saison 2014/2015 Dauer karten werden angeboten als Premiumund Gold-Karten für Dauer- und Restsaisonkartenbesitzer

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Spielregeln (die Vollversion mit den Optionen)

Spielregeln (die Vollversion mit den Optionen) Spielregeln (die Vollversion mit den Optionen) Ziel des Spiels Plyt Herausforderungen Spieler richtig multiplizieren (oder hinzufügen) eine Anzahl von Würfeln zusammen und Rennen entlang der Strecke der

Mehr

ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden!

ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! ERLEBEN SIE DIE PINGUINE HAUTNAH! Die neuen Dauerkarten können ab sofort bestellt werden! SAISON 2015/2016 MEINE KARTE, MEIN VEREIN! Dauer karten werden angeboten als Premium-, GOLD- und SILBER-Karten.

Mehr

PRESSEINFORMATION. 1986, 1987 und 1989. 1988, 1991 und 1992 1989,1994, 2005

PRESSEINFORMATION. 1986, 1987 und 1989. 1988, 1991 und 1992 1989,1994, 2005 Tusem Essen saison 2014/2015 Deutscher Hallenhandball-Meister 1986, 1987 und 1989 Deutscher Pokalsieger 1988, 1991 und 1992 Europa-Pokalsieger 1989,1994, 2005 Europapokal-Teilnehmer 1984, 1985, 1987, 1988,

Mehr

TSV Heiningen - Handball Marketingexposé. Stand: Januar 2014

TSV Heiningen - Handball Marketingexposé. Stand: Januar 2014 TSV Heiningen - Handball Marketingexposé Stand: Januar 2014 Agenda Seite 4: Historie des TSV Heiningen Seite 5: Wir über uns Seite 6: Unsere Mannschaften Seite 7: Unsere Jugendarbeit Seite 9: Unser Jugendkonzept

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL Mit aktuellen News kann der Rentenhandel spannend werden. 20 Schweizer Franken: Arthur Honegger, französischschweizerischer Komponist (1892-1955) Warum ist außerbörslicher

Mehr

Mehr Infos: www.sv beckdorf.de

Mehr Infos: www.sv beckdorf.de Wölfe Tarp Wanup Samstag 24.09.2011 Anpfiff 19:30 Uhr Vorwort Herzlich Willkommen zum heutigen vierten Spieltag in 3. Liga Nord gegen HSG Tarp Wanup. Wir begrüßen auch recht herzlich Mannschaft HSG Tarp

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Freie Presse Marienberg vom 30.06.09 Freie Presse Stollberg vom 30.06.09 Freie Presse Zschopau vom 30.06.09 Zum 12.Erzgebirgspokalturnier fanden auch

Mehr

1 Diddi Racing Team 3303 2 RostBratRollis 3243 3411er 3216 4 Raider 3134 5 HotSlot Munich 3126 6 SRM 3074

1 Diddi Racing Team 3303 2 RostBratRollis 3243 3411er 3216 4 Raider 3134 5 HotSlot Munich 3126 6 SRM 3074 Die 5 Saison SLP Bayern ist nun komplett durch. Nach dem Einzelfinale mit Max als Sieger holt sich das Diddi Racing Team souverän den Mannschaftstitel aus den zwei Läufen in Wendelstein und Feldgeding.

Mehr

«Ein Boutique-Turnier für Luzern»

«Ein Boutique-Turnier für Luzern» FIVB World Tour Open 12. bis 17. Mai 2015 Luzern OFFIZIELLES MEDIENBULLETIN Interview mit Marcel Bourquin, Präsident des Turniers und Initiant des Luzerner Events: «Ein Boutique-Turnier für Luzern» Die

Mehr

TSV Otterfing -Sparte Ski. Programmfür die. Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto?

TSV Otterfing -Sparte Ski. Programmfür die. Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto? Sparte Ski TSV Otterfing -Sparte Ski Programmfür die Wintersaison 2014/2015 2013/2014 Zahlen Sie noch Gebühren für Ihr Girokonto? Dann wird es Zeit für einen Wechsel! Kommen Sie zu uns, wir bieten Ihnen

Mehr

DekaBank: Fünf Sterne verpflichten

DekaBank: Fünf Sterne verpflichten Namensbeitrag Oliver Behrens, Mitglied des Vorstands der DekaBank SprakassenZeitung (ET 29. Januar 2010) DekaBank: Fünf Sterne verpflichten Die DekaBank wurde vom Wirtschaftsmagazin Capital mit der Höchstnote

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank!

deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank! deinfussballclub.de deinfussballclub.de - von und mit Sönke Wortmann - Näher dran bist du nur auf der Trainerbank! deinfussballclub.de von und mit Sönke Wortmann Die Idee Der Verein Der aktuelle Stand

Mehr

Seminare & Veranstaltungen 2016

Seminare & Veranstaltungen 2016 Seminare & Veranstaltungen 2016 i Impressum: Landesgeschäftsstelle komba jugend nrw Norbertstraße 3 50670 Köln Tel.: (0221) 91 28 52-0 Fax: (0221) 91 28 52-5 www.komba-jugend-nrw.de komba-jugend-nrw@komba.de

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Themen: Psychologie und Erfahrungsschätze erfolgreicher Börsenstrategen Aktienmarkt: Aktuelle Markteinschätzung Vorschlag zur Pflegerente

Themen: Psychologie und Erfahrungsschätze erfolgreicher Börsenstrategen Aktienmarkt: Aktuelle Markteinschätzung Vorschlag zur Pflegerente Juli 2008 Die meisten Leute interessieren sich für Aktien, wenn alle anderen es tun. Die beste Zeit ist aber, wenn sich niemand für Aktien interessiert. Warren Buffett Themen: Psychologie und Erfahrungsschätze

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v.

ELSA Alumni Deutschland e.v. ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2011 [EAD-Newsletter Oktober 2011] Liebe EAD-Mitglieder, liebe Ehemalige, im Oktober-Newsletter findet ihr die folgenden Themen: Berichte über vergangene

Mehr

Mit Leichtigkeit zum Ziel

Mit Leichtigkeit zum Ziel Mit Leichtigkeit zum Ziel Mutig dem eigenen Weg folgen Ulrike Bergmann Einführung Stellen Sie sich vor, Sie könnten alles auf der Welt haben, tun oder sein. Wüssten Sie, was das wäre? Oder überfordert

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich. Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg!

Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich. Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg! Werben mit dem TuS Germania Hackenbroich Nutzen Sie unseren guten Namen für Ihren Erfolg! Unsere 1. Seniorenmannschaft - Kreisliga A h Andreas Pallasc Trainer Unsere 1. Mannschaft spielt seit der Saison

Mehr

Allianz Girls Cup 2012

Allianz Girls Cup 2012 Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Allianz Girls Cup 2012 Information zur Mädchen- Turnierserie für Vereine Der Allianz Girls Cup 2012 wird unterstützt durch den DFB Grußwort Grußwort von Silvia Neid

Mehr

Herzlich willkommen bei den füchsen berlin. MC-Veranstaltung 19.12.2012

Herzlich willkommen bei den füchsen berlin. MC-Veranstaltung 19.12.2012 Herzlich willkommen bei den füchsen berlin MC-Veranstaltung 19.12.2012 Füchse Berlin Wir sind die Jäger! HandBall Handball ist in Deutschland die populärste Sportart nach Fußball Handball 36 Leichtathletik

Mehr

Die Stiftung nattvandring.nu

Die Stiftung nattvandring.nu Die Stiftung nattvandring.nu Die Stiftung Nattvandring.nu wurde von E.ON, einem der weltgrößten Energieversorger, in Zusammenarbeit mit der Versicherungsgesellschaft Skandia gebildet auf Initiative der

Mehr

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen?

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? Wer bin ich? Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? René Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl bei dem Projekt, dass wir jetzt gestartet haben.

Mehr

Lassen Sie Ihr Gehör wieder aufleben. Hörgeräte erfolgreich nutzen

Lassen Sie Ihr Gehör wieder aufleben. Hörgeräte erfolgreich nutzen Lassen Sie Ihr Gehör wieder aufleben Hörgeräte erfolgreich nutzen Willkommen zurück in der Welt der Klänge Herzlichen Glückwunsch, Sie haben sich entschieden, Ihr Gehör wieder aufleben zu lassen! Ihr

Mehr

Video-Thema Manuskript & Glossar

Video-Thema Manuskript & Glossar FINANZKRISE LÄSST IMMOBILIENBRANCHE BOOMEN In Zeiten finanzieller Unsicherheit kaufen Menschen verstärkt Immobilien. Nicht nur private Anleger sondern auch Staaten versuchen dadurch, ihr Geld zu sichern.

Mehr

Zentrale Mittelstufenprüfung

Zentrale Mittelstufenprüfung SCHRIFTLICHER AUSDRUCK Zentrale Mittelstufenprüfung Schriftlicher Ausdruck 90 Minuten Dieser Prüfungsteil besteht aus zwei Aufgaben: Aufgabe 1: Freier schriftlicher Ausdruck. Sie können aus 3 Themen auswählen

Mehr

Füchse Berlin. Hier ist unser revier

Füchse Berlin. Hier ist unser revier Füchse Berlin Hier ist unser revier BERLIN Die Heimat der Füchse - Hauptstadt und Weltmetropole Über 5 Millionen Einwohner im Einzugsgebiet Zentrum fu r Politik, Wirtschaft, Medien, Kultur und Sport Abwechslungsreich

Mehr

Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014

Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014 Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014 Ich bleibe dabei: Die Aktienbaisse hat begonnen Jetzt wird es ungemütlich: Fallende Aktienkurse sind noch das geringste Übel Salami-Crash: Zwei

Mehr

BV Nowak Eine kleine Rezension

BV Nowak Eine kleine Rezension BV Nowak Eine kleine Rezension 15.02.2014 Fast 2 Monate wohnen wir jetzt schon in unserem Eigenheim. Unser Traum vom Haus begann schon früh. Jetzt haben wir es tatsächlich gewagt und es keine Minute bereut.

Mehr

40-jähriges Jubiläum

40-jähriges Jubiläum 40-jähriges Jubiläum Der Wintersportverein Peiting-Ramsau e.v. wurde im Jahr 1973 gegründet und zählt derzeit 307 Mitglieder. Ein kurzer Rückblick über die vergangenen Jahre Gründung 1973 mit Vorsitzendem

Mehr

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Heimathochschule: Fachhochschule Dortmund Gasthochschule: Sup de Co La Rochelle (ESC), Frankreich Zeitraum: 01.Sept.2011-22.Dez.2011 Studienfach: International

Mehr

Der Weg zum Wintersportübungsleiter

Der Weg zum Wintersportübungsleiter Der Weg zum Wintersportübungsleiter im Breitensport hat der Bayerische Skiverband satzungsgemäß den Auftrag, den Skisport in seiner gesamten Vielfalt und all seinen Facetten zu fördern. Dieser Herausforderung

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014

stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014 stuzubi - bald student oder azubi Premiere: Koln 2014 : Rückblick Stuzubi Köln am 6. September 2014 Gelungene Premiere für die Karrieremesse Stuzubi bald Student oder Azubi in Köln am Samstag, den 6. September

Mehr

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Liebe Leser/innen, herzlich willkommen zu einer neuen Newsletter Ausgabe von Bühner Invest. Heute möchte ich Ihnen ein wenig zum Thema die Deutschen

Mehr

Sportgemeinschaft Argental e.v.

Sportgemeinschaft Argental e.v. Sportgemeinschaft Argental e.v. Wir stellen vor: Der Vorstand des Gesamtvereins SG Argental e.v.: Wolfgang Klemm (1. Vorsitzender), Annette Bentele (Geschäftsstelle), Maria Weber (2. Vorsitzende/ Kassier)

Mehr

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Von: sr@simonerichter.eu Betreff: Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Datum: 15. Juni 2014 14:30 An: sr@simonerichter.eu Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Gefunden in Kreuzberg Herzlich Willkommen!

Mehr

Newsletter Leichtathletik-Vereinigung Albis

Newsletter Leichtathletik-Vereinigung Albis Wettkämpfe/Termine 4. April 2014 GV LV Albis 5. April 2014 Nationales Quer durch Zug 12./13. April 2014 Nachwuchs Trainings-Weekend mit Elternabend und UBS Kids Cup 26.4. bis 3.5.2014 Trainingslager Bad

Mehr

Facebook-Analyse von. Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse. www.aktien-strategie24.de. tom - Fotolia.com

Facebook-Analyse von. Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse. www.aktien-strategie24.de. tom - Fotolia.com Facebook-Analyse von Facebook: Eine Aktie für jedermann? Die Potential-Analyse tom - Fotolia.com www.aktien-strategie24.de 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 3 2. Kursentwicklung... 5 3. Fundamental...

Mehr

Rede. des Herrn Staatsministers. Prof. Dr. Bausback. beim. Geburtstagsempfang. von Herrn StM a. D. Dr. Manfred Weiß. am 26. Januar 2014.

Rede. des Herrn Staatsministers. Prof. Dr. Bausback. beim. Geburtstagsempfang. von Herrn StM a. D. Dr. Manfred Weiß. am 26. Januar 2014. Der Bayerische Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Winfried Bausback Rede des Herrn Staatsministers Prof. Dr. Bausback beim Geburtstagsempfang von Herrn StM a. D. Dr. Manfred Weiß am 26. Januar 2014 in

Mehr

Pflege und Betreuung rund um die Uhr Pflege von Herzen für ein besseres Leben Einfach, zuverlässig und bewährt 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. Pflege zuhause: die bessere Wahl So lange

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

20 Teil I: Alles, was Sie über die Entscheidung wissen sollten

20 Teil I: Alles, was Sie über die Entscheidung wissen sollten 20 Teil I: Alles, was Sie über die Entscheidung wissen sollten werden: Woher weiß ich denn, ob ich nicht inerfurt meinem Partner fürs Leben über den Weg gelaufen wäre, wo ich mich doch aber für Bremen

Mehr

Was ist für mich im Alter wichtig?

Was ist für mich im Alter wichtig? Was ist für mich im Alter Spontane Antworten während eines Gottesdienstes der 57 würdevoll leben können Kontakt zu meiner Familie trotz Einschränkungen Freude am Leben 60 neue Bekannte neuer Lebensabschnitt

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

PRAG Kein Abschied. Nach dem was war und wie ist es ist, wer hätte das gedacht? Kein Abschied erscheint am 16. Januar 2015!

PRAG Kein Abschied. Nach dem was war und wie ist es ist, wer hätte das gedacht? Kein Abschied erscheint am 16. Januar 2015! PRAG Kein Abschied Nach dem was war und wie ist es ist, wer hätte das gedacht? Kein Abschied erscheint am 16. Januar 2015! Nach Premiere kommt nun also wirklich ein zweites Album von PRAG! Wer hätte das

Mehr

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen:

WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: WICHTIG: Lernen Sie *jetzt* im kostenlosen Online Seminar, wie sie ihr eigenes online Business erstellen und damit 180 Euro pro Tag verdienen: http://onlineseminar24.com/kostenlosesseminar Ein Leben mit

Mehr

SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen

SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen SPONSORING BRINGT s Gemeinsam mehr erreichen SV Türnitz Sponsormappe 2015/2016 SPORTVEREIN TÜRNITZ Der Verein Präambel Die vorliegende Promotionsmappe dient als Grundlage für Denkanstöße über Kommunikationsmöglichkeiten

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

MY PASSION YOUR CHANCE TRIATHLON

MY PASSION YOUR CHANCE TRIATHLON MY PASSION YOUR CHANCE TRIATHLON Seit meinen 16. Lebensjahr betreibe ich Triathlon seit 2001 bestreite ich Rennen im Triathlon Weltcup in den kommenden Jahren folgt der Umstieg auf die Half Ironman und

Mehr

Meine typischen Verhaltensmuster

Meine typischen Verhaltensmuster Arbeitsblatt: Meine typischen Verhaltensmuster Seite 1 Meine typischen Verhaltensmuster Was sagen sie mir in Bezug auf meine berufliche Orientierung? Es gibt sehr unterschiedliche Formen, wie Menschen

Mehr

FUSSBALL HERZ MIT. Charity. Turnier. Wir helfen Kindern

FUSSBALL HERZ MIT. Charity. Turnier. Wir helfen Kindern Turnier FUSSBALL 2015 Turnier 2015 FUSSBALL In Kooperation mit der Steirischen Kinderkrebshilfe zur Unterstützung von hilfsbedürftigen, krebskranken Kindern und Jugendlichen in der Steiermark Mittwoch,

Mehr

Unser Erfolg sind Sie

Unser Erfolg sind Sie Wir Die richtige Wahl Die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren ist wichtig für die Menschen in der Region, denn Entscheidungen werden schnell und direkt vor Ort getroffen. Wir als gesamtes Team sind uns

Mehr

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover Pressemitteilung Bundesliga für Computerspieler in Hannover Intel Friday Night Game im Star Event Center in Hannover - 125.000 Euro Preisgeld Lokalmatador Andre "nooky" Utesch vom Team mtw mit dabei Köln,

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Liebe Fans und Freunde der Adler

Liebe Fans und Freunde der Adler Liebe Fans und Freunde der Adler mit knapp 6.500 Dauerkartenfans genießen die Adler die stärkste Unterstützung aller Clubs in der DEL. Dieser Zusammenhalt ist einmalig und die Basis unserer gemeinsamen

Mehr

272 Mitglieder davon 153 Kinder, 35 Frauen sowie 84 Männer

272 Mitglieder davon 153 Kinder, 35 Frauen sowie 84 Männer Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Anschrift SV Concordia 08 Harzgerode e.v. Schützenstraße 49 06493 Harzgerode Ansprechpartner und Telefon Herr Lars Henneberg (1.Vorsitzender) 0173/6434645

Mehr

Männer als Paten für Kinder

Männer als Paten für Kinder Männer als Paten für Kinder inhaltsverzeichnis 3 4 7 11 16 19 22 23 25 27 29 2 vorwort veit hannemann 01. 3 02. GrUsswort von evelyn selinger und andreas schulz 4 03. 01. Männer Und die übernahme von

Mehr

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen Hi, Christoph hier, wie Sie wissen, steht mein neuer E-Mail-Marketing-Masterkurs ab morgen 10:30 Uhr zur Bestellung bereit. Ich habe mich entschlossen, dem Kurs einige noch nicht genannte Boni hinzuzufügen.

Mehr

Warum ist die Schule doof?

Warum ist die Schule doof? Ulrich Janßen Ulla Steuernagel Warum ist die Schule doof? Mit Illustrationen von Klaus Ensikat Deutsche Verlags-Anstalt München Wer geht schon gerne zur Schule, außer ein paar Grundschülern und Strebern?

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

Strategie Aktualisiert Sonntag, 06. Februar 2011 um 21:19 Uhr

Strategie Aktualisiert Sonntag, 06. Februar 2011 um 21:19 Uhr Es gibt sicherlich eine Vielzahl von Strategien, sein Vermögen aufzubauen. Im Folgenden wird nur eine dieser Varianten beschrieben. Es kommt selbstverständlich auch immer auf die individuelle Situation

Mehr

KINDGERECHTER UMGANG MIT GAMES

KINDGERECHTER UMGANG MIT GAMES www.schau-hin.info schwerpunkt games KINDGERECHTER UMGANG MIT GAMES Tipps & Anregungen für Eltern Seite 2-3 :: Einleitung :: Games spielen :: games spielen Wie lange ist zu lange? Ab wann ein Kind Interesse

Mehr

Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter:

Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter: Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter: https://www.soscisurvey.de/anlegerpraeferenzen Die Studie "Ermittlung

Mehr

Andere Wege im Vertrieb gehen www.ifsm-online.com

Andere Wege im Vertrieb gehen www.ifsm-online.com newsletter 02/14 Was hat Skispringen mit Authentizität zu tun? "Goooollllld für Deutschland" - sicher ein Ausspruch, den wir zurzeit gerne hören. Die olympischen Winterspiele in Sotschi haben uns mehr

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH

ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH ROMANA HAUSER ERASMUSSEMESTER 14.9. 17.12.2010 Organisatorische und fachliche Betreuung an der Gasthochschule, Kontakt zu Dozierenden und Studierenden Die Organisation und

Mehr

1 Million 33 tausend und 801 Euro.

1 Million 33 tausend und 801 Euro. Gemeinderat 24.02.2011 19.00 Uhr TOP 7 / Haushalt Stellungnahme der CDU-Fraktion Sperrfrist: Redebeginn, es gilt das gesprochene Wort. Als ich den Entwurf des Haushaltes 2011 gesehen habe, bin ich zunächst

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg

Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg Im Zweifelsfalle immer auf der konservativen Seite entscheiden und etwas Geld im trockenen halten! Illustration von Catherine

Mehr

www.rotweissmuenchen.de Sponsoringkonzept

www.rotweissmuenchen.de Sponsoringkonzept www.rotweissmuenchen.de Sponsoringkonzept Kurzportrait Kurzportrait des HLC Rot-Weiß München Gegründet 1932 als reiner Hockeyverein, seit 2007 der erste und einzige Hockey- und Lacrosseverein in Bayern.

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Herzlichen Dank! Ich freue mich außerordentlich, hier zu sein. Ich weiß, dass unsere Freunde von Volkswagen Präsident Obama

Mehr

Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015

Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015 Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015 Wie können Sie in Zeiten historisch niedriger Zinsen und hoher Aktienkurse und Immobilienpreise Privatvermögen noch rentabel und täglich

Mehr

Führen in der neuen Wirtschaftswelt

Führen in der neuen Wirtschaftswelt Führen in der neuen Wirtschaftswelt Nichts ist so beständig wie die Veränderung. Was uns heute noch unmöglich erscheint, kann morgen bereits die Norm sein. Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich im

Mehr

FOM-Umfrage für Studierende

FOM-Umfrage für Studierende FOM-Umfrage für Studierende Was tun Sie für Ihre Rente? Job, Karriere und Altersvorsorge FOM Hochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences Prof. Dr. Thomas Heupel KCS KompetenzCentrum

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

Sponsorenkonzept TSV Neu-Ulm Fußballabteilung. Sponsorenkonzept. Fußballabteilung. Stand: 18.08.2015 Seite 1. www.tsv-neu-ulm-fussball.

Sponsorenkonzept TSV Neu-Ulm Fußballabteilung. Sponsorenkonzept. Fußballabteilung. Stand: 18.08.2015 Seite 1. www.tsv-neu-ulm-fussball. Sponsorenkonzept Stand: 18.08.2015 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Herzlich Willkommen 3 Die 3 Kurzporträt 4 Abteilungsleitung / Verantwortliche 4 Mannschaften aktuelle Saison 4 Das Sportgelände 5 Das bieten

Mehr

Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen

Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen Wie Sie Klarheit über Ihr berufliches Ziel gewinnen und Ihre Karriereschritte langfristig planen Für Studenten wird es immer wichtiger, schon in jungen Jahren Klarheit über die Karriereziele zu haben und

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Im Wintersemester 2012 habe ich ein Auslandssemester an der San Diego State University gemacht und konnte in den viereinhalb Monaten viele schöne Erfahrungen machen,

Mehr

[AEGIS COMPONENT SYSTEM]

[AEGIS COMPONENT SYSTEM] [AEGIS COMPONENT SYSTEM] Das AECOS-Programm ist ein schneller und einfacher Weg für Investoren, ein Portfolio zu entwickeln, das genau auf sie zugeschnitten ist. Hier sind einige allgemeine Hinweise, wie

Mehr