Mittwoch, 6. Februar 2013 Nr Jahrgang Auflage: Ex. Einzelpreis: CHF 1.90 SHIMA INSTITUT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mittwoch, 6. Februar 2013 Nr. 5 82. Jahrgang Auflage: 101 240 Ex. www.anzeiger-luzern.ch Einzelpreis: CHF 1.90 SHIMA INSTITUT"

Transkript

1 <wm>10cfwmqw7dmbaev8jw3mtyalifrqfv-zgqop-pggdekljngtndthgvk891f6-viabrmjz1hktuhbij4orygy5urtf-_bmgae6noavpejm7sxqwyvmh5xqtx-f7a5oeptuaaaaa</wm> <wm>10cfwmkw6ambaft7tne9td2qws4aic4gsimvsrpg4xzjkzzwme8dhn6z5vjaczzmirg91tyhikpvq1qwek5hhhogr4r5dbaul72whuyb0hvgtrc0tnfg-ps4qcruo8asdsoheaaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjmymqaamgathg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdqx0tu2ndc1maqaum-aog8aaaa=</wm> <wm>10cfvmow5cmqw7usrbbupkr_s2jwbenguxc_-jlo3btutfeu4v-of23j_hyxkqw1cm-qr7gejlbcvce6zuoiuhiv2i_fwxacvk3thqkpmwhbenekvw_zb7dzxp6_0fot3whiaaaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsra0nauakpiezw8aaaa=</wm> <wm>10cfwmoq7dmawfv8jr2ym9biftwvvqlztmw_t_tgrs4oni3dv34yxfnttxbedqmjewdmsx1l3cmasv3m1gnepry1phed3 AlQLJcjmNBSEVwgvUdqXQ-5amr5vN5fpE6t4oAAAAA=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmje3mqmaz6-yww8aaaa=</wm> <wm>10cfwmsq7cmbqdv-hffnadpmre3sog1d0lyub_j1i2buuk08nh0v3w231_npuzj0bhzznrt7ts8jrlay0dsrgpw1pwrvv76yeabmfvbdkokq4x4ceui3u9tcdhlz_x-wuot9uhgaaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsja2nqmaqol2lw8aaaa=</wm> <wm>10cfwmmqrdmbaex3ri9y57sqiyudmpqno1wxx-x0uoblwsa8ow29zv8n9jfb7xvyfgsvsmrj1saddj7ka3b-m-xrjmj0s_ara-jsza8zyou5puo1yfjonholve-x72h6qfwpyaaaaa</wm> <wm>10cfwmmq6amawdx5tkszu00bf1qwyipqti5v8tgy3btmsdva5dez4tyzvg3hkqjrptkjurpgkwzumtsqejcjjprogltvzjixci-msqmfcdc-leac5mzvl98fgdmu7zegaruzvugaaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjm2mwcajj2dkw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjm1mqyadudvgg8aaaa=</wm> Neue Feine Torten Die Winterkollektion ist da! Mittwoch, 6. Februar 2013 Nr Jahrgang Auflage: Ex. Einzelpreis: CHF 1.90 Weinmarkt Pilatusstrasse Ihre Hauszahnärzte 365 Tage offen SHIMA INSTITUT BEZIEHUNG, LIEBE, SEXUALITÄT, SPIRITUALITÄT FRAU-SEIN, MANN-SEIN, PAAR-SEIN SEMINAR FÜR MÄNNER 1. 3.MRZ 2013 DER GANZHEITLICHE MANN SEMINAR FÜR FRAUEN MRZ 2013 GEL(I)EBTE WEIBLICHKEIT DANIELE KIRCHMAIR GÜNTHER NEUSES AZLU06 GRATIS STAUBSAUGEN NACH DER WASCHSTRASSE GUTSCHEIN* -23%! 7 Tage GEÖFFNET 23.- statt 30.- Gold Wäsche + Unterboden CHF *Gültig bis SONNTAG , nicht kumulierbar! MIT 34 STAUBSAUGERPLÄTZEN!! Valentinstagl t 14. Februar b Ihre Zahngesundheit in sicheren Händen. Luzern, Hertensteinstrasse 51 Tel Fasnacht Diese Woche ist es endlich so weit: Der Schmutzige Donnerstag läutet die fünfte Jahreszeit ein das bedeutet sieben Tage Ausnahmezustand in Luzern und im ganzen Kanton. Höhepunkte gibt es an der Lozärner Fasnacht viele, einer davon ist am Schmudo die Fritschitagwache mit dem Urknall über dem Luzerner Seebecken um punkt 5 Uhr und dem anschliessenden «Fötzeliräge» auf dem Kapellplatz. Auch der grosse Fasnachtsumzug vom Güdismontag lässt die Fasnachtsherzen höher schlagen, und der Monstercorso der Vereinigten am Güdisdienstag ist immer so etwas wie ein rüüdig verrecktes Schlussbouquet. red Operation Hilfe aus dem Hintergrund Fertig mit Warten Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau. Deswegen müssen wir Kerle uns nicht min- derwertig vorkommen. Warum? Weil hinter jeder Frau mit aus- gesprochenen Multitasking-Fähigkeiten ein nicht minder starker Mann steht. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Beispiel: Wenn meine liebe Lebenspartnerin Fernseh schauen will, geht das nur, wenn gleichzeitig das Bügeleisen heiss läuft (Ausnahme: «Desperate Housewives»). Dass auf dem Herd zufällig noch Fleisch brutzelt, hat mit unvermeidbarem Vorkochen für den Sohnemann zu tun. Apropos Futter: Zwei Katzen melden unmissverständlich ihre Ansprüche an und dürfen hoffen. Wir alle wissen: Facebook-Freunde sollte man nicht warten lassen, und wenn Tchibo seine verführerischen Newsletter ausgerechnet jetzt aufs ipad mailt, ist das einfach schlechtes Timing. Was das alles mit mir zu tun hat? Nun, ohne meine Vorliebe für Après-Multitasking wäre das Bügeleisen vermutlich durchgeschmolzen, die Pouletplätzli Kohle und mindestens eine Katze verhungert. Jörg Lüscher Kriens will finanziell gesunden Das Volk sagt Ja zur Steuererhöhung und zum Verkauf des Mattenhofes. Wenn praktisch alle politischen Parteien hinter einer Vorlage stehen, dann dürfte es kaum Alternativen geben oder anders gesagt: Dann muss die Lage ernst sein. Was die finanzielle Situation betrifft, ist die Lage für Kriens immer noch ernst, seit letztem Das Warten hat ein Ende. Bild Heinz Steimann Sonntag aber nicht mehr hoffnungslos. Die Bevölkerung hat einer umfassenden Sanierung zugestimmt und Ja gesagt zu einer Steuererhöhung. Teil des verabschiedeten Sanierungsplans ist auch der Verkauf des Areals Mattenhof, allerdings braucht es dazu noch den Segen aus Luzern. Dort haben die Grünen Widerstand angemeldet. Sie drohen mit dem Referendum. red Mehr Tiefgang. Eintauchen in die Online-Welt der Zeitung. Jetzt auch mit App für Android Gratis E-Paper für Zeitungsabonnenten mit dem 6- oder 7-Tagesabo. Registrieren Sie sich auf luzernerzeitung.ch/e-paper oder via die neue LZ-App mit Ihrer Kundennummer. Danach geniessen Sie Ihr E-Paper auf dem PC, Tablet oder Smartphone. Immer dabei. Inserate: , Fax: Redaktion:

2 Anzeigen Schlafen wie auf Wolken. wird Staatlich anerkanntes Hilfswerk Gratisabholdienst und Warenannahme für Wiederverkäufliches Räumungen und Entsorgungen Rundum-Vollservice mit Zufriedenheitsgarantie Infos und Adressen: oder SALE <wm>10casnsjy0mday1tuzmrc0mgmabyrdjq8aaaa=</wm> zu fairen Preisen <wm>10cfwmuw7dmawdv0ggkvl-vgorzchqdpcszm7_t3g6dsbiha4cizzhl_e2f7dpefcxorvrcbqnjhjaa6rda2rw0f5ors_z7c9fbra6h0dayz5oqgrw0djpz8nivfq6jvmgl9npe4aaaaa=</wm> Grossbrockenstube Emmen Buslinie 53, Station Flugzeugwerke Hasliring 11, Tel Komplettes Bettsystem (exklusiv Kissen) Weitere HIOB Brockenstube Reinach AG, Sandgasse 10 Tel BOXSPRinG PReMiuM 140/200 % STRANDHOTEL & RESTAURANT <wm>10cfwmmq7cqawex-ttrtfnefyidbefsn9nrm3_ky50sdvnajt7xr3hx2n7hturceaygalvolcfaywxtnyvhjztnamcyp98swcih5djcamh0xqgdnxiufdhfupq-5zvl6omrzuaaaaa</wm> nur Letzte Tage! nur <wm>10casnsjy0mdqx0tu2nduwmgeazoekgq8aaaa=</wm> <wm>10cfwmqw4cqraev2g23t2pbuascxcewa8hap5fweeqzsqv2vfogr_x7fby7k0wwpwjrcvpg9pb4zsq2kbsof-yuvfz-ddbcsc0jszauy6myzq0iuaih4evozdh-_n6abz2-usaaaaa</wm> statt statt Sie sparen statt -55% in die Passt auch sche Ni te kleins % Eco-Programm Exclusivité RANTIE GA 2 JAHRE t» brei Nur «45 cm RANT RANTIE GA 2 Spülen zum Preishammer! <wm>10casnsjy0mdqx0tu2ndezmayakg1pkq8aaaa=</wm> % % 399. % % % nur Wahre Schatztruhe Vielfältiges Angebot an Waren! Schneller Reparaturservice Testen vor dem Kaufen Haben wir nicht, gibts nicht Kompetente Bedarfsanalyse und Top-Beratung Alle Geräte im direkten Vergleich 5-Tage-Tiefpreisgarantie 30-Tage-Umtauschrecht Schneller Liefer- und Installationsservice Garantieverlängerungen Mieten statt kaufen GA Exclusivité JAHRE JAHRE ESF 2430 Platz für 6 Massgedecke Geringer Wasserverbrauch von nur 7 Liter EU-Label: AAB Art. Nr IE Spüler mit grosser Leistung kleinem Preis Spülen auf engstem Raum Einfache Bedienung Sparsam Überall anschliessbar Art. Nr Findet in der kleinsten Küche Platz Art. Nr GS 503 E SPS 40E42 SPIEZ AM THUNERSEE Top Angebot Wellness pur Wir übernehmen das Ausfüllen Ihrer Steuererklärung <wm>10casnsjy0mdaw1tuwmzc0naiapcg_og8aaaa=</wm> 2 Nächte mit Welcome-Drink, Gourmet-Halbpension, reichhaltigem Frühstücksbüffet, Wellness und 25 Minuten in der Thermo-Spa zum einmaligen Preis ab CHF * pro Person (*Doppelzimmer Bergseite) Telefon <wm>10cfwmmq6emawex-ro144tfc4rhbrirj8gufp_crioyprv7kxresgfefluyy8jwawtk5p0l4gwilzci0f2be2dcdptor18aqoqoh5hqgefckkhjohvbu0p3jvfp3luxwvjieuxgaaaaa==</wm> Wir schenken Ihnen Grosser BICOWettbewerb! 20% Rabatt auf unser BOXSPRING PREMIUM Bettsystem. GeWinnen Sie eine von 15 BiCO-Matratzen ihrer Wahl im Wert von je CHF 600.! Teilnahme-Coupons finden Sie jetzt in Ihrer FLY-Filiale. für CHF 120 <wm>10casnsjy0mds21dw3mdexmacamkvl_a8aaaa=</wm> <wm>10cfwkoq6amawfv4imr6xrsywzwxaejyfo_l-x4bb34nk9pxj_rg072p5gzdgzl8kwukxgoqkrwzihiwnyajkfhr_99klivt21hg4xlj7rfgfvr5dezqaaaa==</wm> Kontaktieren Sie uns JedenMittwoch in Ihrem Briefkasten Soprus Treuhand Gerliswilstrasse Emmenbrücke Tel Gültig bis Ihre Steuererklärung BASEL CHUR-WIESENTAL DIETLIKON/ZH EMMENBRÜCKE SCHAFISHEIM SOLOTHURN SPREITENBACH/AG ST. GALLEN ABTWIL WINTERTHUR pauschal inkl. MwSt Hausbesuche möglich (Zuschlag 20. ) Keller Treuhand Luzern Investment Group CBS AG Morgartenstr Luzern Tel / Fax <wm>10casnsjy0mday1tuzmje1maia8l9beq8aaaa=</wm> Altgold im Schmuckkästchen? <wm>10casnsjy0mday1tuzmjc2twaakdabgg8aaaa=</wm> <wm>10cb3gmq7cmawf0bml-v6xexupqfvfghqbnlvm7j-bgj709j2t4u-5vy7tnqlqsucwz4pzdfsmqbt2hmajaq-egsru02-p8nuk7dsi8zttv5kxcfhkgg3wz72-_pxeimoaaaa=</wm> fly.ch Fasnacht aber sicher! <wm>10cfwmsqrdmbbdv8hg0svnozegbkfd6e6ldo7_t3gyzrasj4eoi0rgnw1_ffz3efbjrmq1haxnvovesygpecbqvrprwlw-_fmyisbljddbbj3phksrg3y9tcah5f_3dwig_wdvgaaaaa==</wm> Wir kaufen Ihr Altgold, Schmuck, Zahngold, Silber, Platin und Palladium. ESG GmbH Oberdorf Schänis Tel <wm>10casnsjy0mlqw0du0mdaxtaqaoeox9g8aaaa=</wm> <wm>10cfxmoq4dirce4sdamrmslnzkbkdonpwyprrvr8qdqxjz58vmgsxh3mocr_emgg1cwnijqsayb3tlpivanqxzqd-uuvhps1wa0huzauvt0quubstxlobrytd01pr9f36qaby8gaaaaa==</wm> Während der Fasnacht stehen Luzern und Umgebung Kopf. Dekorationen, Fasnachtskleider oder Fasnachtswagen können aber brand- und lebensgefährlich sein. Bitte beachten Sie unsere Tipps für eine rüüdig schöne Fasnacht! Die Nr. 1 der Gratisanzeiger in der Stadt und Agglomeration Luzern. g 13.Mai -Mutterta nupfen Mittwoch, 9. Mai 2012 Nr Jahrgang English Diplomkurse Anfänger bis pro. Lekt. l ab CHF 25.- Einze JR. WHOPPER GRATIS! WHOPPER 3 Gleis Bei Kauf eines Bahnhof Luzern, BURGER KING Material.ch Cambridge Learning Auflage: Ex. -luzern.ch bestellen! Jetzt Heizöl EIZEN Tel. 0800H orten.ch CHF Einzelpreis: 1.90 GEN BSAU RASSE WASCHST GRATI S STAU NACH DER * AZLU10 stop.ch GUTS CHEIN %! CHF 23.- statt e Gold Wäsch oden + Unterb Zeiten BlumigeLuzern ntal Beim Friede men.ch einiblu Pfingstmonta *Gültig bis g , 7 Tage GEÖFFNET MIT 35 STAUBSA nicht kumulierbar! UGERPLÄ Anzeiger Luzern, die Nr. 1 der Gratis-Anzeiger in der Stadt und Agglomeration Luzern. Erscheint jeden Mittwoch in 22 Ortschaften. Mit 100% Bruttozustellung in (alle Haushalte) der Stadt Luzern. 7 Tage ab Publikation. Fantastische Natur r, im VolksMarienkäfe «Muettermund auch otterli», «Liebg Gotteschäf «Herrgottschäferli» oder sind mit nt, käfer» genan ven Image einem positi sollen Glück Sie zt. beset es. Das gilt bringen, heisstmenschen, sicher für uns tragen zur die wir Sorge aber für Natur, nicht stehen Blattläuse. Diese der Speiseweit oben auf kteten karte der gepun die Larven Insekten. Schonr ernähren der Marienkäfe von den en liebst am sich genannten «Schädling» gerne an RoLäusen, die äumen sen- oder ObstbGrundzu finden sind. es beide, ht sätzlich brauc, um Käfer und Läuse im Natur das Wunder zu halten ht Gleichgewic (Seite 9). red Glückskäfer Bild Andermatt Biogarten» seinen «Stapi Rennen Roth hat im Luzern sucht (neu). Stefan -Amt die Pole das Luzermutieren um das «Stapi» dem Rennen um er auch nach hen Wesenalso «die» Rekrut, auch dann, Das Stadt Position. Ob 17. Juni präsidium ist Wahlgang vom ner zum weiblic. ein Mann recrue, Wenn Söhne n und Expergibt es Experte ieden verständlich nämlich «la» noch nicht entsch Uniform unmiss diesem Zusammenwenn in der mich in Gut hat nach dem iche rer, der erinnere ich sich um sprachl Französischleh Sitz im Die Stadt Luzern steckt. Gut tinnen, die ehemaligen g noch einen in anschaukümmern (siehe letzten Sonnta hang an meinen Sprache immer gerne Stadtpräsidium Gerechtigkeit slich ab zwei t sowie das Seite 13). Schlies uns diese schöne erklärt hat: «Merkt euch, aber Stadtra en. Gewählt sind Stefan Artikel auf nur so len Mehrzahl elles ; d diesbezüglich zu vergeb lichen Beispie ), Martin wimmelt es niecvp (bisher die unbestimmte unter tausen chter-diskrimi Roth von der Frauen heisst Hund, le chien, che Mehrzahl (neu), Ursula von Geschle deutein FDP die der schon ist hin ) und Merki von es genügt die männli S. rungen. Immer der SP (bisher ch zum aus der Gruppe (siehe wirklich Artikel e im Verglei Stämmer von Frauen, um den Grünen den Weimar sche Sprach In von fortdann n!» zu und gerade Adrian Borgula vierteilen ils zu mache Französischen Herrn Suter fen. Jörg Lüscher r Mütter, 13) würde man Frass vorwer Söhne ehrbare ps zu chiens) zum Dort werden sind, schwup Hunden (les schrittlich. eingerückt die Armee Sinn! Es heisst sobald sie in sprachlichen Wesen im weiblichen hängt zweiten haben wird, ie die Nase vorne m von der Strateg unter andere Wenn Parteien ab. der anderen und SP Grünliberale sich Grüne, andidat als Gegenk auf eine Person Gegenkandidase nd beziehungswei, dürfte es spanne tin einigen werden. red ndendes Ein herrlich mu Muttertag! Dankeschön zum Rothenburg Emmenbrücke TZEN!! tzle.ch Gültigkeit: Dank Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, sind die Leserschaftszahlen vom Anzeiger Luzern auf dem hoch erfreulichen Wert von Leserinnen und Leser (Quelle: MACH Basic ) angelangt. Herzlichen Dank. Littau Reussbühl Root Gisikon Honau Buchrain Emmen Dierikon Udligenswil MerliEbikon Adligenswil schachen Luzern Küssnacht Meggen Kriens Obernau Horw Leserinnen und Leser (Quelle: MACH Basic ). Auflage Exemplare. Nutzen Sie unser Potenzial und inserieren Sie in der Nr. 1 der Stadt und Agglomeration Luzern. Inserate: Publicitas AG Maihofstrasse 76 / Postfach 6002 Luzern Tel Fax

3 Leute 3 Diese Woche nachgefragt... beim anonymen Wey-Fröschli Wey-Zunftmeister Robert Mathys und Weibel Herbert Lörch präsentieren den frisch geschlüpften Knallfrosch. Nicht alle sind zufrieden: Dominus Bruno Schmid mit seinem Weibel Herbert Brunner. Alt Wey-Zunftmeister Heinz Sperl und Hans Meyer, LUKB, mögen den Knallfrosch. Ein Knallfrosch wird geboren, wie geht das vonstatten? Das ist eine absolut geheime Aktion. Dann folgt ein Knall, ein paar Fötzeli, und schon ist der Jüngste geboren. Eigentlich eine ziemlich lockere Niederkunft EvEnT Knallfrosch-Niederkunft, LFK-Baustellenrundgang der WochE und CD-Taufe. Die Vorfasnacht vibriert Tschiggi Bum und Knallfrösche Wenn sich die Geburt des Knallfroschs ankündigt, steigt die sität der Luzerner Promis schlagartig und legt sich erst wieder, Nervowenn der knallige Geselle kleine «Sünden» überhüpft hat. Bilder: Heinz Steimann Von Kriens angereist: Gallivater Thomas Müller und Gallimutter Helene Bucheli. Riesenstimmung am Fasnachts-Määrt unter der Egg bei der CD-Taufe von Tschiggi Tschiggi Bum Bum. Hüpft hinter dem Knallfrosch tatsächlich eine «Kröte», und wie kommt es dazu? Das ist eine ziemlich scheue Nachtschatten-Amphibie, die nichts mehr hasst als Paparazzi-Geblitze. Sie ist das Ergebnis von lauter Männern. Wenn die Wey-Frösche etwas organisieren, geht das Knall auf Fall. Oder umge- kehrt. Schmerzhafte Wehen kommen da schlichtweg nicht vor. Was macht eigentlich der Oberknall- frosch? Der Oberknallfrosch quakt fröhlich aus dem Laich, lässt die Unterfrösche schwim- men und heimst die Lorbeeren ein Aber bei der Zeugung ist er zugegen? Ach, so genau lässt sich das nicht nachweisen. Der Knallfrosch hat gar viele Samenspen- der. Die einen flöten, die anderen mischeln, einige vernet zeln, wieder andere quaken oder quängeln, da hinterlassen verschiedene Frösche ihre Spuren. Und dann gibt es tatsächlich noch ein, zwei oder drei, die dafür besorgt sind, dass die Samen weitergedeihen. Futter hierfür gibt es genügend. Die nächsten Spender machen sich schon bereit, sei es am Baustellenrundgang des LFK oder an der jüngst erfolgten CD-Taufe von Tschiggi Tschiggi Bum Bum Unter der Egg Interview Heinz Steimann Weitere Bilder auf Kanton Luzern Franz Barmet und Mario Köhler, Rotsee-Husaren, beissen sich am Sujet Neandertaler nicht wieder die Zähne aus. Vorschusslorbeeren für Silvia Kaufmann: Daniel Medici, LFKP (rechts), und Weibel Martin Blum brachten eine goldene CD. Die Geburtshelferin vom Knallfrosch will unerkannt bleiben. Luzern soll Jugendparlament erhalten (pd) An der Jugenddebatte, die 2011 im Rahmen der Schlachtgedenktage in Sempach stattfand, wurde an den Kanton Luzern die Forderung gestellt, ein kantonales Jugendparlament zu errichten. Nachdem bislang noch keine konkreten Projekte des Kantons vorliegen, wurde nun von Kantonsräten der CVP, FDP, GLP und der SP eine entsprechende Motion eingereicht. Sie fordert ein Antragsrecht des Jugendparlaments gegenüber dem Kantonsrat sowie ein Anhörungsrecht bei jugendrelevanten Themen. Ottavio Bovo und Edwin Rudolf, altgediente Veteranen der Wey-Zunft-Postille. Roger Erni und Marc Johann brachten das Freibier vom Eichhof nach Luzern. Marcel Manetsch, LFK, überbringt Wey-Zunft-Bauchef Fabian Gloor und Christoph Sticher die Umzugsteilnehmerplakette. Spange Nord soll die Stadt vom Verkehr entlasten (pd) Der Regierungsrat des Kantons Luzern hat sich für eine Variante der Spange Nord entschieden, zu der nun ein Vorprojekt ausgearbeitet wird. Es ist Teil des Gesamtsystems Bypass Luzern, mit dem die Stadt Luzern vom Verkehr entlastet werden soll. Die Spange Nord führt vom Gebiet Schlossberg über die Friedentalstrasse zum neuen Autobahnanschluss Lochhof und weiter über die Reuss in das Gebiet Fluhmühle. Online nach Betreuungsplätzen für Kinder suchen (pd) Der Kanton Luzern unterstützt Eltern bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsangebot für ihre Kinder. Die Fachstelle Gesellschaftsfragen hat dazu die Internetseite www. kinderbetreuung.lu.ch überarbeitet, wo über 400 Angebote der Kinderbetreuung im ganzen Kanton erfasst sind.

4 Dr. med. dent. Urs Eggenschwiler Lerchenplatz 2 in 6045 Meggen 5.70 statt 7.60 Frau Dr. A. Walmer Zahnärztin 3.75 Findus Plätzli Frau C. Della Chiesa Dentalassistentin 5.95 statt 5.65 Agri Natura Wienerli Chäs, 8er-Pack Praxisübernahme -33% -25% Ab sofort Zahnarztpraxis DRES. WALMER & PARTNER statt 7.50 Hier erwarten Sie eine moderne, renovierte Praxis und ein freundliches, professionelles Team mit viel Erfahrung und Mitgefühl. Sie werden sehr gut beraten und betreut in der Welt der Zahnbehandlung und Zahnpflege. Kaltbach Emmentaler 3 für 2 45% F.i.T. 250 g Ab Mittwoch Herr Dr. C. Walmer Zahnarzt Frische-Aktionen Frau D. Kost Dentalassistentin Die Praxisleistungen: Dentalhygiene, Zahnfüllungen, Zahnspangen für Kinder und Erwachsene, Kinderbehandlungen, Implantate, Prothesen, Kronen, Amalgamsanierungen, Behandlungen unter Vollnarkose für ängstliche Patienten, ästhetische Zahnkorrekturen, Zahnaufhellungen, Notfälle. <wm>10casnsjy0mdq31zw3tdqwmwcak_hakg8aaaa=</wm> <wm>10cfwmuqodmqxev0hmrpkvvrncms1cejchdf6_ine7wbwwpgboyam3h-n8jwcqrfvq7yg1tdw5m7yxhgibbbfsokn7c7y_xoochk6leaiai75tmpzzw7tryw-7lh3fnx9pwo1hgaaaaa==</wm> Rosenkohl Italien, Schale, 350 g Leisi Quick Kuchenteig Nestlé LC1 statt 3.50 Ramati Tomaten Spanien, kg Frau Dr. A. Poienariu Zahnärztin Frau M. Kunz Dentalassistentin statt 1.15 Vanille, 150 g rund, 230 g n i o t k A Vo l g, g a t s m a S is b. 4, g a Mont 4.70 Frau N. Horat Praktikantin Frau K. Pacitti Dentalhygienikerin DH ZAHNARZTPRAXIS DRES. WALMER & PARTNER LERCHENPLATZ MEGGEN TEL '!$&"%# *"<$":=; -59 (5>0?#24;9= statt 6.30 Die Praxis ist von Montag bis Freitag von 8.00 bis Uhr durchgehend geöffnet. 65"!=0 /- )13.+&' >;?&,=27& <wm>10casnsjy0mday1tuzmjozmaea-ypckg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tu1b1eavyw4ya8aaaa=</wm> DAS KERAMIKIMPLANTAT metal free <wm>10cfwmsqrdmbbdv8hgj06ohy_fm-lqst9sovf_p9rzchic8aq5uzjup8bzgq9uajuks6netconzzwea2u3eotxrindcv_jvwagxmbsehgoss35eaywxv0qaw0of9-fhwt5ddgaaaaa</wm> <wm>10cfwkow6amazftksupjr2hy6ow8wa2fkqm_ef-gwmlixlvvcx_zjbsrw1mip88pkqmrue5icmifhyadwbnblus_z2fwqgkymdrhagxmd5a8gkxqljaaaa</wm> Kägi fret <wm>10casnsjy0mdqx0tu2ndy1mguaxuyt1q8aaaa=</wm> 8.30 <wm>10cfwmuw7cqbadv2hptm_vxzyoxzqc0w-dqpn_ioqoadynz9-jffx2347n9gic7lzzm1r4ngwnthsujykxbwse1bujvzekv491aytycgwymakbjk8xwu89wa9inoejlc_r_qwvz1lxhwaaaa==</wm> 7.60 statt Carrés, 216 g statt 9.50 PC PROBLEME, VIREN? -25% Nestlé Cerealien Nesquik, 2 x 375 g Wir helfen direkt bei Ihnen zu Hause Für höchste ästhetische Ansprüche Ihrer Gesundheit zuliebe. Für nur 60.- pro Stunde exkl. Weg Vertrauen Sie Profis mit grosser Erfahrung <wm>10casnsjy0mlq01zuwmzczmaaazl2huq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mlq01zuwawjtakcjlc8paaaa</wm> Beratung Schulung Verkauf Support ADSL Internet & - Installationen Virenentfernung <wm>10cfxkiq6amawf0box_ha03aeszc0igscqnpdxjdjec2-mtilp2rej7ykqxgqpb1lmcufjfhx1fjwmef0qzqin8--fhnccxt2kzqgjlue6xwtnw4tmaaaa</wm> <wm>10cfxkoq6amaxf0s9iee3wbo9kmrcgcb5d0py_guc4yxf3jlcez9lxvw8henyj_myhzonwijokeobsfakzwgeuvpz-o7cxeuytdmueqab7vb7gaxshzgaaaa==</wm> (Jahrgangsänderung vorbehalten) Lindt Lindor Schokolade 1$("#+2-0 '0$#&+&- %$!0#+$) 3,/.,. /* 3. 6 x 50 g -30% Gratis Telefon: Monnet Informatik GmbH Familienunternehmen seit 1997 Auch Kleinanzeigen haben Erfolg! Einführung in den Orientalischen Tanz (Bauchtanz) ab 22. Februar von Uhr Info: B. Battel, Tel <wm>10casnsjy0mday1tuzsjaxmgqao5wcqw8aaaa=</wm> <wm>10cb3dow7cmbafwbot9falzzaruygf4gkxhwrux4eizex7esf968e7v5ibcqqpjpzsxhoihyg1ghmc_tmnqyphemuhftbryrvjnuokc16npe27flisguw7pj_4asltagaaaa==</wm> 7.95 statt Hero Rösti nature, 3 x 500 g Caffè Chicco d Oro Bohnen, 2 x 500 g statt 7.50 Kleenex Flachbox 3 x 88 Tücher SCHOKOLADENRIEGEL statt Finish Powerball Tabs, Alles-in-1, 2 x 26 WG nur Mars, 10 plus 2 gratis, 540 g 4.95 RED BULL x 250 ml VOLG REIS S. ANDREA 1 kg NIVEA DEO Roll-on Dry Comfort, 2 x 50 ml Classic oder Silence, 6 x 1,5 l 75 cl, 2011 Windows & Linus, Internet ADSL VDSL, Virenschutz, Netzwerke/ Web-Cams, Planung und Installation, Hardwareberatung. <wm>10casnsjy0mday1tuzmduxnaeaurdxka8aaaa=</wm> <wm>10cfxkoq7dmawe0c9qdof4vhigvvg0mjwxtmp7f1spbocxt1ap4bbp1zhfrcc0bet0otqsudmbvpdcshtot9iouuffp5ljmmldhmm4lfd7fb4x-yggewyaaaa=</wm> Rufen Sie uns an: wbi ag Telefon /57 Mail: -26% Preisknaller zahntechnisches Labor Neuwertige Laboreinrichtung mit neustem Scanner günstig zu verkaufen. Intressenten melden sich unter: Tel <wm>10casnsjy0mda00juystq0mqmayonmeg8aaaa=</wm> <wm>10cb3dmq4cmqwewbclwjtre-msxxeiqhzgtjsa_1dijdtnmdbx_zie7-ovaog2zqg9xawhph12dekoqjbxr5b0c6zcoqnubbv2nvp9wq0yryqlvqfujf279g-blwewaqaaaa==</wm> statt Omo Gel Regular Flasche, 2 x 1,5 l 6.95 statt 8.20 AIRWICK Fresh Matic Citrus Nachfülldose, 2 x 250 ml PANTÈNE SHAMPOO Anti-Schuppen, 2 x 250 ml statt Salvagnin Vaudois AOC Feu Sacré Valser -30% PC-Probleme? Professionelle Hilfe! statt 8.70 statt % statt In kleineren Volg-Verkaufsstellen evtl. nicht erhältlich statt 2.50 Alle Ladenstandorte und Öffnungszeiten finden Sie unter Dort können Sie auch unseren wöchentlichen Aktions-Newsletter abonnieren. Versand jeden Sonntag per . ALWAYS BINDEN UND ALLDAYS SLIPEINLAGEN Ultra Normal Plus, 2 x 14 Stück statt statt statt 6.60 DIESES GESCHENK PASST IMMER Die CityCard Luzern ist das ideale Geschenk für Familie und Freunde: über 150 Anbieter garantieren mit einem vielfältigen Branchen- und Dienstleistungsmix ein attraktives Einkaufserlebnis. Die Geschenkkarte ist bei zahlreichen Verkaufsstellen erhältlich und unter online bestellbar. Sie kann mit einem beliebigen Guthaben (ab CHF 20.-) aufgeladen und in einer Summe oder in Teilbeträgen eingelöst werden.

5 <wm>10cfwmqw7dmbaev-is3fo9xmmqlaqoyk2q4v4_aljwsgbgo9336q2_3bfjut0mwdglmmaydg8dmtwz5ygjqinybzqrsob99rikelqurkbrwzqxf68vduk_hk5niwyf1_sl_n8gqyaaaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mlq01ruwndcxnamaua1kea8aaaa=</wm> Persönlich 5 Gastfreundlichkeitskolumne Daniel Kunz, Vizepräsident City Vereinigung Luzern Die Rolle der Gastfreundlichkeit im Detailhandel? Freundlichkeit ist essenziell für ein positives Erlebnis im Detailhandel. Es gehört aber noch viel mehr dazu, um ein besonderes, beinahe schon einzigartiges Verkaufserlebnis zu schaffen. Es sind die Persönlichkeit des Verkaufsmitarbeiters, die Leidenschaft für seine Kunden, seinen Job und auch seine Fachkompetenz, welche ein Gastfreundlichkeitserlebnis massgeblich prägen. Wenn dann auch noch das Produkt und die Atmosphäre stimmen, sollte dem besonderen Erlebnis nichts mehr im Wege stehen. Die Zunftmeisterin 2013 der Zunft zur Emme, Helena Meier, mit ihrer Zunftmusik. Da fühlt sie sich ganz in ihrem Element. Zunft zur Emme: Helena Meier ist Zunftmeisterin 2013 Zünftige Frauenpower Felix von Wartburg Ist Gastfreundlichkeit lernbar? Es gibt viele interessante Aus- und Weiterbildungen im Bereich Verkauf. Aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit im Detailhandel bin ich aber der Meinung, dass gewisse Attitüden, wie Freundlichkeit und die Leidenschaft für den Verkauf, nicht wirklich lernbar sind. Das Herz muss für den Detailhandel, also für die Kunden, für die Dienstleistung und das Produkt schlagen. Sich aber natürlich in anderen Bereichen, wie zum Beispiel im Fachwissen, weiterzubilden, ist wie schon geschildert ebenfalls sehr wichtig für das Gesamtergebnis. Wenn die Präsentation und die Auskunft nicht stimmen, hilft vielleicht auch kein nettes Lächeln mehr. Nach 2012 hat der Zunftrat der Zunft zur Emme für das laufende Jahr zum zweiten Mal eine Frau zur höchsten Repräsentantin gewählt. Wir haben nachgefragt, warum. Die Zunft zur Emme (ZZE) wurde vor bald dreissig Jahren gegründet. «Am 22. Mai 1983, um Uhr», präzisiert Erich Balmer, Ehrenmitglied und Ehrenpräsident. Bis vor zehn Jahren sei die ZZE eine reine Männergesellschaft gewesen, sagt Balmer, der schon seit 1988 dabei ist und keine Fasnacht geschwänzt hat. Er erinnert sich nicht gerne an jene Diskussionen und Querelen zurück, als die ZZE beinahe auseinander fiel. «Es gab einige Mitglieder, die wollten den Zunftmeister- Posten ganz abschaffen und eine Art Herrenklub aus der Fasnachtszunft machen», erwähnt Balmer und ergänzt: «Es gab aber auch solche, welche die Zunft für Frauen öffnen wollten.» Das unschöne Gezänk habe zu einem Aderlass geführt und den Mitgliederbestand stark dezimiert. Das Gute daran sei aber gewesen, dass sich die verbliebenen Mitglieder dafür entschieden hätten, in Zukunft auch Frauen in die Zunft aufzunehmen. Noch sind es aber erst eine Handvoll Frauen. «Es dürften gerne mehr sein», sagen der Ehrenpräsident und die frisch gebackene Zunftmeisterin Helena Meier im Duett. Besonders erfreulich findet die Zunftmeisterin, dass ihr heute alle Männer zur Seite stehen und sie tatkräftig unterstützen. Darunter seien auch solche, die früher skeptisch waren. Spontan und gut im Schuss Helena Meier war sehr überrascht, als sie für das Zunftmeisteramt angefragt wurde. «Ich musste mich allerdings nicht besinnen und nahm das Amt spontan an», erzählt sie mit vergnügtem Lachen. Sie ist ohnehin eine Frau der raschen Entscheidungen. Noch lieber hätte sie wohl das Amt im Jubiläumsjahr angenommen. Dann feiert sie nämlich auch ein Jubiläum, den Siebzigsten. Das sieht man ihr aber wirklich nicht an. Meier ist schon seit 23 Jahren in der Zunft zur Emme und mehr als doppelt so lange an irgendeiner Fasnacht dabei. Aufgewachsen ist sie in Nunwil bei Hochdorf. Volles Programm Seit der Inthronisation hat sie schon einen Teil ihres Pflichtenheftes erledigt, so ein Besuch in der Heilpädagogischen Schule, im Betagtenzentrum Alp und im Betagtenzentrum Herdschwand, wo wir sie getroffen haben. Sie hat Inthronisationsfeiern und Proben befreundeter Zünfte besucht, und noch steht ein Besuch an der Altersfasnacht Gerliswil auf dem Programm. Sie schafft das alles mit Leichtigkeit und darf sich überall, wo sie auftritt, an Fröhlichkeit und guter Gesinnung erfreuen. «Ich hätte nie gedacht, dass eine Zunftmeisterin mit derartigem Wohlwollen bedacht wird», sagt Meier. Die Repräsentationspflichten nimmt sie ernst. «Ich habe vom Zunftrat einen Ordner bekommen, in dem chronologisch alle meine Pflichten, Verrichtungen und Programme aufgeführt sind. Zudem stehen mir das Weibelpaar Erich und Rita Peter und der ganze Zunftrat unterstützend bei. So kann wirklich nichts schief gehen.» Und dann scherzt sie: «Zunftmeisterin zu sein ist nicht schwierig, das könnte sogar ein Mann machen.» Nun freut sie sich riesig auf den Moment, wo sie erstmals die Kutsche bewundern darf, in welcher sie am kommenden Sonntag am Fasnachtsumzug durch Emmen gefahren wird. Auf dem mitfahrenden Umzugswagen das darf man vermuten wird wohl gejasst und Schwyzerörgeli gespielt werden. Denn das sind die beiden liebsten Hobbys der Zunftmeisterin. Beim Schwyzerörgeli ist es sogar ihr Beruf. Sie unterrichtet dieses Instrument. Keine Frage also, Gemütlichkeit ist angesagt. Das ist ohnehin der Leitfaden der Zunft zur Emme. Die Statuten nennen Wohltätigkeit, gegenseitige Hilfe, Geselligkeit und Narretei als Vereinszweck in dieser Reihenfolge. Wer sich dadurch angesprochen fühlt, wird gerne als Mitglied aufgenommen. Felix von Wartburg Tri, tra, trallala, de Chasperli ist da und sahnt ab Die Künstlervereinigung zum Bockstall prämierte am Montag die besten Fasnachtsdekorationen von 13 ausgewählten Luzerner Lokalen. Stadt und Gemeinden Die Stadtverwaltung schliesst den Kundenschalter in Reussbühl (pd) Die Einwohnerdienste und das Steueramt der Stadt Luzern schliessen per 31. März ihre Aussenstellen und den Kundenschalter im Erdgeschoss des ehemaligen Gemeindehauses Littau in Reussbühl. Die Nachfrage sei sehr gering und rückläufig gewesen, heisst es in der Begründung des Stadtrats. Der Briefkasten beim ehemaligen Gemeindehaus Littau bleibt bestehen. Die Räume sollen künftig extern vermietet werden. Krienser Infobar an neuem Standort (pd) Die Infobar Kriens, seit vielen Jahren zentrale Anlaufstelle der Jugendanimation Kriens für Jugendliche und Eltern, ist an die Luzernerstrasse 13 umgezogen. Jugendlichen und Eltern stehen dort zahlreiche Informationsmöglichkeiten offen, und Jugendliche erhalten Unterstützung für ihre Freizeitge staltung. Mit dem guten, alten Chasperli als Motto «trocknete» der kreative Seriensieger der vergangenen Jahre, Ferdi Sieber vom Hotel Restaurant Rebstock, seine 13 Konkurrenten im Rennen um die schönste Fasnachtsdekoration in der Fasnachtsstadt Luzern wieder einmal tüchtig ab. Lebensgrosse Figuren und kleine Chasperli-Szenen aus der eigenen Ideenwerkstadt verleihen dem «Rebstock» auch in diesem Jahr ein tolles Fasnachtsambiente. Weitere Rangverkündigung Die Jury der Künstlervereinigung «zum Bockstall» mit Silvio Panizza, Alfred Gut, Werbefachmann, und Daniela Erni, Requisiteurin im Stadttheater, setzten den «Stadtkeller» auf den zweiten und die beiden Restaurants Lapin und Bistro gemeinsam auf den dritten Platz. Einen Sonderpreis erhielten die «Vereinigten» für ihre gelungene Wild-West-Dekoration anlässlich des «Guuggali» im Hotel Schweizerhof. Seit einigen Jahren beurteilt die Künstlervereinigung zum Bockstall die Fasnachtsdekorationen nach künstlerischer Gestaltung, Originalität und Stimmung. Diese Bewertung soll eine Anerkennung für die Wirte sein, dass sie ihr Lokal während der Fasnachtszeit bunt dekorieren, so wie es sich bei der Fasnachtsstadt Luzern gehört. Die Jury war der Meinung, dass sich die bewerteten Gastrobetriebe merklich mehr Mühe gegeben haben, ihre Lokalitäten für die fünfte Jahreszeit in Luzern herzurichten. Heinz Steimann Renato Leo und Michel Guilgot von den «Vereinigten» mit Ferdi Sieber, Hotelier im «Rebstock» Luzern, präsentieren ihre Urkunden. Bild Heinz Steimann Markus Mächler Architekt/ Grossstadtrat CVP, Luzern «Der Gegenvorschlag verhindert die Abzockerei ebenso und der unternehmerische Spielraum bleibt gewahrt.» Luzerner Komitee «NEIN zur Minder-Initiative» Postfach 95, 6242 Wauwil

6 6 Anzeigen WER SOLL DIE RADIO PILATUS TRAUM- TRAUMHOCHZEIT HOCHZEIT GEWINNEN? <wm>10casnsjy0mday1tuzmjm0sgqasahtqw8aaaa=</wm> <wm>10cfwmuw7cqbadv2hptvceg7ze6aiuip4arm3_v1zokgxlo5gpi1vbl_f9fo6pjkbmxz3amqscorjzlk15gk6tuie8rnb489cahoblggjoitdv5povpunxw2i-opj5vb-6defkgaaaaa==</wm> JETZT ABSTIMMEN UND PREISE IM GESAMTWERT VON CHF GEWINNEN! MEHR INFORMATIONEN Die beste Musik. Mehr Freizeit. Mit dem AboPass. Immer dabei.

7 Mobil 7 Volvo V40 Cross Country Volvo setzt ein Ausrufezeichen Ein Auto, wie gemacht für die Schweiz: Der Volvo V40 Cross Country hat das Zeug zum «Publikumsliebling». PD Der neue Volvo V40 Cross Country ist ein Allzweckauto, das nicht zuletzt in Sachen Sicherheit neue Massstäbe setzt. U nter neuem Segel, dem des grössten privaten chinesischen Automobilherstellers namens Zhejiang Geely Holding Group Company, geht es bei Volvo aufwärts. «Am Automobilsalon Genf präsentieren wir gleich mehrere neu über- arbeitete Fahrzeuge. Es wird die grösste Showroom-Erneuerung in der Geschichte von Volvo sein», verspricht die Präsidentin von Volvo Schweiz, Anouk Poelmann. Im Zentrum wird dann natürlich auch das komplett neue Modell, der Volvo V40 Cross Country, stehen. Bestes Beispiel dafür, wie ein sicheres Auto heute auszusehen hat: Trotz einer extrem steifen und widerstandsfähigen Struktur wirkt das Schrägheck-Modell dynamisch-elegant. Ein wichtiges Sicherheitselement ist die patentierte Frontstruktur, die viel Energie absorbiert. Sie ist in verschiedene Zonen aufgeteilt, von denen jede bei einem Aufprall eine spezielle Aufgabe erfüllt. Die extrem belastbare Tür- und Seitenstruktur ist darauf ausgelegt, auch dem Aufprall eines grösseren Fahrzeuges standzuhalten. Acht Airbags, darunter der weltweit einzigartige Fussgänger-Airbag und der KnieAirbag auf der Fahrerseite, sowie das bis 50 km/h aktive Volvo City Safety System sind bereits in der Basisversion des V40 Cross Country enthalten. Ausserdem hat der kompakte Fünfsitzer das grösste jemals für einen Volvo verfügbare Paket an Fahrassistenzsystemen an Bord, zum Beispiel einen Einpark-Assistenten oder einen Spurhalte-Assistenten. Eine Volvo-Innovation in diesem Bereich ist der Notbremsassistent mit automatischer FussgängerErkennung, der bereits im V40 präsentiert wurde. Das System erkennt Fussgänger, die vor dem Fahrzeug die Fahrbahn betreten, warnt den Fahrer und leitet automatisch eine Vollbremsung ein. Kollisionen können so bis zu 35 km/h verhindert werden. Die Architektur des neuen Volvo V40 Cross Country basiert auf einer Bauweise mit querliegenden Frontmotoren. Vorteil: mehr Platz im Motorraum und ein kleineres Risiko des Eindringens des Motors in die Fahrgastzelle bei einer Frontalkollision. Insgesamt stehen fünf Triebwerke zur Auswahl, zwei Benzin- und drei Dieselmotoren zwischen 115 und 254 PS. Neben einem leistungsstarken Vierzylinder mit Benzin-Direkteinspritzung kommt ein sehr kraftvoller Fünfzylinder mit 2,5 Litern und 254 PS zum Einsatz, der serienmässig mit Allradantrieb ausgestattet ist. Die sparsamste Variante ist die Diesel-Version D2 mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 3,8 Litern pro 100 Kilometer und einem CO2-Wert von 99 g/km. Mit der TopBenziner-Version T5 AWD auf einer präparierten Eisfläche auf Driftkurs durften wir am eigenen Leib erfahren, wie dynamisch der Cross-Country-Allrader die Kurven meisterte und wunderten uns, dass die jüngste Entwicklungsstufe der serienmässigen elektronischen Fahrdynamikregelung DSTC so viel Drift-Spielraum zuliess. Yolanda Risi-Tavoli Breites Angebot V40 Cross Country T4, 180 PS, ab Franken (Automatik mit 180 PS, ab Franken). V40 Cross Country T5 AWD, 250 PS, ab Franken. V40 Cross Country D2, 115 PS, ab Franken. V40 Cross Country D3, 150 PS, ab Franken (Automatik mit 150 PS, ab Franken). V40 Cross Country D4, 170 PS, ab Franken. V40 Cross Country D4 Automatik, 177 PS, ab Franken. HänDler-Info Hammer Auto Center AG Rüeggisingerstrasse 61 Emmenbrücke Anzeigen ASX Compact Crossover. Bestseller ab inkl. Swiss CashBonus Leasing 3.9%** Trendiges Design Kompakt und geräumig Stopp-Start-Automatik, ab 4.8 l/100 km 2WD Benzin Inform, 117 PS, CHF * 2WD DID Invite, 116 PS, CHF * 4WD DID Invite, 150 PS, CHF * Alufelgen, 9 Airbags, Klimaautom., Tempomat Normverbrauch 1.8 DID/116 PS: 4.8 l, 127 g/km CO2, Kat. B. CO2-Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 153 g/km. *BEST OFFER Nettopreise inkl. Swiss CashBonus. **3.9% Leasing: bei Vertrag + Immatrikulation, reduzierter Swiss CashBonus (500. ). MultiLease AG gewährt keine Finanzierung, falls diese zu einer Überschuldung des Leasingnehmers führen kann. REGIONALER PARTNER: Zug: Garage Grienbach AG, Franz Rittmeyerweg 5, LOKALER PARTNER: Hünenberg: Auto Furrer AG, Mehr als gut drucken: unser nachhaltiger Umgang mit Ressourcen. Multicolor Print AG Sihlbruggstrasse 105a 6341 Baar Telefon Ein Unternehmen der DIE KÖNNEN DAS.

8 <wm>10cb3kow7dmawe0rnj2kvifciycge4mhwbrblq3l-kkwkkb8y-u0x8e2_htz1ogbjes0ninisn2eszpkyoogmyxjqoaqk4zklr8a73za-azyap9ffwjae9l7qsv3p9ak7jlzjqaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mda00juymtc3ngiapdcyvg8aaaa=</wm> <wm>10cfwmoq7dqaxdvygno2ku1wvozvvbvx5kgt7_o6vja7zk-8n7nt7w03m7ru1mgrzkjmuhu21tdmsf2lyzjmrzg_cabeipl64aofnmbbtjjmrdrm_hfex-qm57hx5e7y8lotp4fwaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mds21dw3mdg1maqakaad3a8aaaa=</wm> <wm>10cb3emq7cqawewbf55f3burixkf2uaveb7kjq_l-bkgb2valp3307ntujoaokfc2wqkrlxypeg7iubv66augs6uvfol0gu8zuu7xblzhfkh6ul2eos2-f8_ocsyk-vwoaaaa=</wm> <wm>10cexfmq6emaxe0rm5mnhs4jas0sgk1v4ggfjz_4rvnkj_6w9b84s_zd2_66crujeiuafs6j4q3kpbx3lgufxnryv1b6zintlfmfhiybbn76oez5al3dd4akigskbqaaaa</wm> <wm>10cfwmmqqambrdt9ssfpmttan0ewdx7ylo3n-ydrmsao9htq14xne17mc9cghzmjtluda9zswdppiycg0y0bzk8on0n98hikwnj_rajqpcibqzgm08dkbx-fz3c99vym2aaaaa</wm> <wm>10cfwksqqamawfv8jw8kqs1ozivhze3uwc_f_j4uzwhbzxe5rgy1m3y91tadrkqg0l1uwafmsq0eg0lyryvixmgvz9z3gqeze4lqj1wj7rfgg8gkpazgaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mda00juysba0nqyacxoszq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsra0nwmafm7xqa8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjuxsqqaymv36q8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmlcwnayar6ai-a8aaaa=</wm> <wm>10cfxkkw6aqawfwbpr9pw3leqyjiaihkpq3f9bcihxsyzlxj-5r3vfcgyryeswtii7judjgjkywnieormuqijp7x-bjdbplftwxtlopq8hncdrywyaaaa=</wm> <wm>10cb3kmrkeibbe0rmn1q0mde64zwyzwf5afgpvh7m7wx_rxxbxgh-fed3nzqmacqpmmfm1nbrns5cjopgyv0wsv4-t-kldg-msppgllzjkukiwx1t7yteghee6x7ybow1qaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mdqy0ruwmdoxnaea45aqlq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mlqw1tuwnzuxsaaalrpjng8aaaa=</wm> <wm>10cfwkkw6aqawft0ttvqy_vhlcbkhwgilm_oondjezznpvrvyxrnux7k2yyzmji9ggrri6aotwxqkcovme1qqg3396qls5r1a5aqaenut-aqwe5djmaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsra0maiaydz74a8aaaa=</wm> <wm>10cb3jmq7dmagf0bnhftcqumyqw5sh6gvi7my9_9sqw5vevqc1_d234729kgewel29e7jzc3j62tdz8lcq4p5g6cihpfie7pk4qeju0hfguquapwy8zu6v9hn3f9rod41qaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mda00juystazngmarw5-4a8aaaa=</wm> 8 Stellen Stellenangebote Für den Ausbau unserer Aktivitäten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine gut qualifizierte Persönlichkeit als Elektroplaner EFZ / Sachbearbeiter 100% Ihre Aufgaben Das vielseitige Aufgabengebiet umfasst folgende Haupttätigkeiten: Zeichnen von Installationsplänen und Schemata mittels CAD- Programm Erarbeiten von Offerten und Ausführungsunterlagen Aufnehmen von Kundenbedürfnissen sowie Beratung von Kunden Unterstützen der Projektleitung bei der Auftragsabwicklung Ausführen allgemeiner administrativer Arbeiten Anforderungen Sie sind selbständiges arbeiten gewohnt, initiativ und innovativ Sie haben fundierte Kenntnisse in CAD (Autocad 2010 Tinlineplan 10.0) und Windows Office-Programmen Sie haben eine abgeschlossene Berufslehre als Elektroplaner EFZ oder Elektromonteur EFZ Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Interessiert? Ihre schriftlichen Unterlagen (mit Foto) senden Sie bitte an: Marc Weber, Grisigenstrasse 12, 6048 Horw Gesucht: Taxichauffeur Unser Team beim Ämmer-Taxi sucht noch aufgestellte Chauffeure und Chauffeusen für Tag und Nachtschicht. Interessenten mit Taxiführerschein (auch ohne Stadtkundeprüfung) melden sich bitte unter Tel *. Grisigenstrasse Horw Tel MeinAnzeiger Zur Ergänzung unseres jungen Teams suchen wir per sofort einen Automechaniker / Automobilmechatroniker / Diagnostiker Sie sind: teamfähig, kommunikativ, flexibel und eine selbständige Arbeitsweise gewöhnt ca jährig haben bereits Berufserfahrung verfügen mit Vorteil über gute Kenntnisse bei der Marke Volkswagen beherrschen Deutsch in Wort und Schrift Haben Sie interesse? Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung. Garage Schmidli GmbH Luzernerstrasse Luzern G E S U C H T GIPSER TROCKENBAUER für Innenputze, Trennwände, Deckenkonstruktionen+AWD Wir erwarten: -sehr gute Fachkenntnisse -Berufserfahrung mind Jahre -selbständiges Arbeiten gewohnt -Führerausweis Schriftliche Bewerbung an: MALASKA GmbH Neubau Renovationen Gips AWD Arsenalstrasse Luzern Wir brauchen Verstärkung! Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Putzfrauen Macht Ihnen das Arbeiten in Privathaushalten Spass und haben Sie in der Woche mehr als 8 Stunden Zeit, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Putzfrauenvermittlung.ch Murbacherstrasse 19, 6003 Luzern IST MODE IHRE LEIDENSCHAFT? Per 1. März 2013 oder nach Vereinbarung suchen wir für unsere Filiale in Zug, Bahn - hofstrasse 30, eine Stellvertreterin der Filialleitung 50 60% Zur Unterstützung der Filialleitung suchen wir eine engagierte Persönlichkeit in der Funktion als Stellvertretung der Filialleitung. Ihr Profil: Detailhandelsprofi mit mehrjähriger Verkaufs- sowie Führungserfahrung, vorzugsweise in der Textilbranche Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität Wir bieten: ein motiviertes und dynamisches Verkaufsteam eine herausfordernde Arbeit Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Foto. SCOOTER FASHION Four Seasons Textil AG Regula Zimmerli I Neumattstrasse Aarau I Tel Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine Kaufm. Angestellte (35% Pensum) Sie haben ein Flair für Zahlen und beherrschen die englische Sprache (Schulkenntnisse nicht ausreichend). Hauptsächlich beschäftigen Sie sich mit der Auswertung und Beurteilung von Statistiken und erledigen sämtliche anfallenden Büroarbeiten. Sie arbeiten in einem Zweier-team in Stansstad. Ihre Arbeitszeit ist morgens von Diskretion zugesichert. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, erwarten wir gerne Ihre Bewerbung mit Foto unter Chiffre: S , an Publicitas S.A., Postfach 48, 1752 Villars-s/Glâne 1 Für ein gepflegtes Mehrfamilienhaus in Wolhusen suchen wir per 1. Mai 2013 einen selbständigen HAUSWART/HAUSWARTIN Wöchentliche Reinigung der allgemeinen Räume und des Treppenhauses. Technische Überwachung der Heizungsanlage, Umgebungs- und Gartenarbeiten, Schneeräumung der Zu- und Wegfahrten im Winter. Falls Sie handwerklich begabt sind und Sie diese Zeilen ansprechen, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Lukas Ammann, dipl. Architekt ETH/SIA Kapellplatz Luzern Werben wie die Grossen. Mit einem Kleininserat. HiermitErfolg inserieren Wir suchen: Flachdachisoleur 100% Gelernt oder Angelernt Per sofort oder nach vereinbarung Bei interesse melden Sie sich bei: Tel Täglich 1000 Jobs von Zentralschweizer Unternehmen online. zentraljob.ch ist der regionale Online-Stellenmarkt der Neuen Luzerner Zeitung. Für alle Jobs von A bis Z. Und für alle Leute, die lieber finden als suchen. Übrigens: Wenn Sie automatisch über neue Jobs informiert werden wollen, dann registrieren Sie sich gratis für unser Jobmail. Macht s klick? Die besten Jobs in der Zentralschweiz.

9 <wm>10cfwlmq7dmawdxysdlglzrsygm9ghyo4l6nz_t3g8dsbbhi69r05y2y_3exycydoplftfmofu4kglpni8qipoepfoqob654srqoh4hahfmehbfswbh_poxecw9lu-nz2_ytwaaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mlq01ruwndexmaaalbpfqa8aaaa=</wm> Aktuell 9 Tanzen ist Ausdrucksform und Sport zugleich Darf ich um diesen Tanz bitten? Junge und Junggebliebene frönen dem Hobby Tanz, das zwar von Trends beeinflusst wird, aber nie an Zeitlosigkeit und Eleganz einbüsst. Denn getanzt wird schon seit Menschengedenken. Tanz ist ein Telegramm an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft», sinnierte einst schon Fred Astaire. Doch während einer wie er versucht, der Schwerkraft zu entfliehen, ist unsereins bereits froh, nicht über eigene und fremde linke Füsse zu stolpern. Im Gespräch mit dem Anzeiger Luzern erklärt Jürgen Kapahnke, ehemaliger Profitänzer und Besitzer des Tanzzentrums TanzArt in Ebikon, wie und wen das Tanzen bewegt. Jürgen Kapahnke, aus Erfahrung wissen wir, wie es um Männer steht, sobald Tanzen zum Thema wird. Wie können die Damen ihre Herren zu Samba und Walzer bewegen? Mein Rat ist, den Herren gut zuzureden. Falls das Mutmachen nicht geholfen hat, sollen sich die Männer selber davon überzeugen, wie locker und spassig der heutige Tanzunterricht ist der hat nämlich nichts mehr mit dem sturen Schrittepauken von früher zu tun. Deshalb: Die Herren sollen mal einer Tanzstunde als Zuschauer beiwohnen. Hemmungen verfliegen danach meist von selbst. Patricia Patt aus Meggen und Flavio Lodigiani aus Ebikon zeigen, wie es geht: Die beiden haben 2011 den Schweizer-Meister-Titel der Hauptklasse 2 in den lateinamerikanischen Tänzen gewonnen. PD Der Hochzeitsmonat Mai rückt näher. Stehen aktuell vor allem Paare Schlange, die ihren Hochzeitswalzer perfektionieren möchten? Geheiratet wird ja das ganze Jahr, weshalb ich die Workshops für Hochzeitspaare der Nachfrage anpasse. Im März findet der nächste Kurs statt. Meistens jedoch bevorzugen Paare eine individuelle Betreuung: Nicht, dass der Hochzeitswalzer ausgedient hätte. Aber viele verzichten auf den Dreivierteltakt und bewegen sich lieber zu Salsa-Rhythmen. Oder wir kreieren gemeinsam eine kleine, aber nachhaltige Show- Einlage, die niemand so schnell vergisst. Das vermeintlich schwächere Geschlecht schätzt starke Arme und die Schulter zum Anlehnen. Somit ist klar, der Mann führt, oder? Die Rollenverteilung ist gesetzt: Der Mann führt. Die Frau verführt. Tanzen ist gut für Geist, Körper und Seele: Wahrheit oder Mythos? Tanzen macht jede und jeden fit. Denn mit einer Pulsfrequenz zwischen 120 und 150 ist Tanzen ein ideales Herz-Kreislauf- Training und kurbelt den Kalorienverbrauch an. Und neben der Ausdauer werden auch Balance, Koordination, Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit trainiert. Während des Tanzens werden zudem Endorphine ausgeschüttet, wodurch die Schmerzempfindlichkeit sinkt und Stress keine Chance hat. Und das Alter spielt keine Rolle? Nein. Vor allem bei Menschen fortgeschrittenen Alters verzeichne ich einen hohen Zuwachs. So durfte ich mit Pro Senectute einen Salsakurs organisieren. Dabei haben die Senioren südamerikanische Bewegungen und Schrittfolgen gelernt. Obwohl alleine getanzt wurde, war die Gruppendynamik beeindruckend. Dank solcher Anlässe wird der Einsamkeit im Alter die Stirn geboten, und man bleibt koordinativ und balanciert am Ball. Tun kleine Gebrechen und Krankheiten der Tanzlust keinen Abbruch? Es gibt fast nichts, was ich mit meinen Tänzern nicht wage. So habe ich schon einen blinden Herrn unterrichtet. Bald werde ich eine spät ertaubte Dame in der TanzArt begrüssen. Sie nimmt die Musik also die Bässe über die Schwingungen des Tanzparketts wahr. Ebenfalls beeindruckt hat mich ein Erlebnis mit Parkinsonkranken: Wohlklingende Musik und weiche Bewegungen haben ihre Verkrampfungen gelöst, den ganzen Körper entspannt, sodass geschmeidige Bewegungen immer selbstverständlicher wurden. Jedem also seinen Tanzkurs. Nur: Wo kann man das Gelernte anwenden? In der TanzArt gibt es monatlich eine öffentliche Tanzparty. Auch im Pilatuskeller in Hergiswil darf wöchentlich paarweise getanzt werden. Und Pro Senectute Luzern lädt einmal im Monat zu Tanz und Unterhaltung mit Livemusik im Hotel Palace ein. Interview Andrea Decker TanzArt Tanzzentrum, Pro Senectute Luzern, ch/veranstaltungen Dancing Pilatuskeller Hergiswil, www. pilatushotel.ch/de/dancing-pilatuskeller Veranstaltungen «Rüüdige» Fasnachts-Aktivitäten im Emmen-Center (pd) Während der Fasnachtstage ist auch im Emmen-Center immer etwas los. Kinder können sich kostenlos schminken lassen und einen bunten Regenmacher basteln. Die Kinderaktivitäten finden vom Mittwoch, 6., bis Güdis-Dienstag, 12. Februar, jeweils von 14 bis 17 Uhr und am Samstag von 10 bis 15 Uhr statt. Auch dieses Jahr sind zahlreiche Guuggenmusigen aus der Region zu Gast im Emmen-Center. Die Musigen spielen an den drei Fasnachtstagen jeweils am Nachmittag zur vollen Stunde für ungefähr 15 bis 20 Minuten. In der Mall erwartet die Besucher vom 4. bis 12. Februar eine Fasnachts-Ausstel- Check für die Kinderkrebshilfe Luzern Grosszügige Fidelitas Die Fidelitas hilft mit ihrer Spende krebsbetroffenen Familien. Am Montagabend übergab die Fidelitas im Rathausturm einen Check von 7777 Franken an die Kinderkrebshilfe Luzern. Einen grosszügigen Check durften die Vertreter der Kinderkrebshilfe Zentralschweiz aus den Händen der Fidelitäsler entgegennehmen. Das Geld stammt aus dem Erlös des auch am nächsten Samstag wieder stattfindenden «Rüüdige Fasnachtsfestes» unter der Egg. Für die Kinderkrebshilfe Zentralschweiz ist der Betrag von 7777 Franken ein willkommener Zustupf, um die vielfältigen Verpflichtungen der betroffenen Familien zu lindern. Mit der Spende möchte die Fidelitas Lucernensis diesen Familien, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, unbürokratisch und direkt helfen. Das Fidelitas-Fasnachtsfest am Rüüdige Samschtig ist in den letzten acht Jahren Bild stei zum Treffpunkt für ganz Fasnachtsluzern geworden. Es ist der Ersatz für den legendären, früher weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Fidelitasball am Güdismontag. Guuggenmusigen und ein DJ unterhalten jeweils die Fasnächtler an der über 50 Meter langen und damit grössten Altstadt- und Freilichtbar. Auf dem Bild zu sehen sind (von links) der Fidelitas-Weibel Herbert Brunner, Dominus Fidelitas Bruno Schmid, die Vizepräsidentin der Kinderkrebshilfe Zentralschweiz Andrea Bircher, der Aktuar der Kinderkrebshilfe Zentralschweiz Marcel Krummenacher, der Rüüdige-Samschtig- Fäscht-Präsident Marco Imhof und der Vize Dominus Jürg Weber. Heinz Steimann Buchrainer Schulklasse besuchte die Sammlung Rosengart Kinder als Kunstkritiker Die zweite Primarklasse von Andrea Spirig aus Buchrain hat in Luzern die Sammlung Rosengart besucht. Wir haben sie begleitet. In jedem Kind steckt ein Genie», sagte der Hirnforscher und Schulkritiker Gerald Hüther kürzlich in einem Fernseh- Talk, und: «Die meisten Lehrer wissen nur nicht, wie sie das Genie in ihren Schülern herauslocken sollen.» Diesen Vorwurf muss die Buchrainer Primarlehrerin Andrea Spirig nicht auf sich nehmen. Sie hat mit ihren Zweitklässlern während Wochen Kunst und Künstler besprochen. Die Kinder waren begeistert, sie haben gemalt, gebastelt und geklebt und sind auf viele Entdeckungen gestossen. Wenn Erwachsene Bilder des spanischen Malers Miró betrachten, dann dauert es meistens nicht lange, bis der Kommentar kommt «das kann doch jedes Kind». Eben jedes Kind kann zeichnen und malen. Aber halt wie ein Kind, und nicht wie Miró. Im Unterricht haben die Zweitklässler gelernt, wie gewisse Symbole in Mirós Bildern zu deuten sind und was sich der Maler dabei wohl gedacht hat. Im Rosengart Museum standen dann die Kinder vor sündhaft teuren Originalen von Miró. Aber der Wert der Bilder interessierte sie gar nicht. Martina Krahl, die Museumspädagogin der Sammlung Rosengart, führte die Schüler mit viel Geschick und Humor in die Ernsthaftigkeit eines Kunstmuseums ein. Sie zeigte ihnen die vielen Überwachungskameras und schärfte ihnen ein, dass sie kein Bild berühren dürften, nicht mal den Rahmen. «Wisst ihr, Kinder machen eigentlich nie Probleme. Noch nie hat ein Kind einen Alarm ausgelöst. Erwachsene schon.» Damit hatte sie die Kinder auf ihrer Seite. Im ersten Stock setzten sich die Buben und Mädchen vor das Bild «Tänzerin», und Martina Krahl fragte: «Was hat wohl das grosse rote Herz zu bedeuten, und was die Kreise, die am Ende rot werden?» Aus den Kindern sprudelten viele Ideen, auch solche, auf die Erwachsene üblicherweise nicht (mehr) kommen. Schliesslich hat sich in den Kindern ein Bild über ein Bild entwickelt, über dessen Maler und dessen Befindlichkeit beim Malen dieses Bildes. Es war beeindruckend, die Gefühlswelten zu erleben, die aus diesen jungen Menschen herausströmten. vw Pädagogin Martina Krahl und Lehrerin Andrea Spirig (rechts) sprachen mit Kindern über Mirós «Tänzerin». vw lung zu Schweizer Fasnachtsbräuchen. Neben den typischen Brauchtümern der Luzerner Fasnacht werden auch eigens für die Ausstellung geschnitzte Krienser Holzmasken zu sehen sein. Zudem erhält man an der Ausstellung auch einen Eindruck von den Lötschentaler Tschäggättä und von den Schwyzer Nüsslern. Tanzworkshop mit Dejan Tubic (pd) Am 18. Februar findet ein Tanzworkshop für Tanzbegeisterte in der in Tanzschule dancemoves, Tribschenstrasse 51, in Luzern statt. Von Uhr bis Uhr unterrichtet der Choreograph und Tänzer Dejan Tubic aus den USA interessierte Anfänger und Fortgeschrittene. Es sind noch einige Plätze frei. Anmeldung via an: pmeranus.org. Roland Fischer Nationalrat GLP, Udligenswil «Aktionäre wollen Mitsprache, keine Bevormundung! Daher NEIN zur Minder-Initiative.» Luzerner Komitee «NEIN zur Minder-Initiative» Postfach 95, 6242 Wauwil

10 Veranstaltungen Februar 2013 Golden Blues Band anschl. DJ Dände Kriens, Südpol, Efterklang DK Konzert: Grosse Halle, Pop, Soul RocK/PoP Luzern, Luzerner Theater, Giuseppe Verdi: La Traviata Oper in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln, mit dem Ensemble Musiktheater des Luzerner Theaters, Chor und Extrachor des Luzerner Theaters, Luzerner Sinfonieorchester, musikalische Leitung: James Gaffigan MUsiKtheAteR FReitAg, Luzern, Franky, Frankenstr. 6, Shorty ab 22.00: House mit Resident-DJs Luzern, Roadhouse, Pilatusstr. 1, Girls Night Der Veranstaltungskalender der Zentralschweiz im «Anzeiger Luzern» und täglich auf Mittwoch, RocK/PoP B59 Jam Night Offene Bühne, Funk, Rock, Pop Luzern, Bar 59, Bar, Industriestr. 5, Donnerspass: Carrousel/ Labrador City Indie-Pop Luzern, Schüür, Motorama (RUS), His Clancyness (IT) & Davv (ZH) Indie-Festival Luzern, Treibhaus, PARtY Bar-Sounds mit Harry und Remo Luzern, Franky, Frankenstr. 6, Haifish-Classics Luzern, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, Hardrock Carnevalcountdown DJ Chaos Brothers Luzern, The Bruch Brothers, Baselstr. 7 Luzern, The Bruch Brothers, Baselstr. 7 PARtY Antifasnachtsdisco Luzern, Sedel, Asian Sensation DJ Bruno S, Morello Luzern, Opera Club, Pilatusplatz, DJ Don Rosco Rockabilly, 40s and 50s, Rhythm and Blues, Rock n Roll; Eintritt frei Luzern, Metzgerhalle, Baselstr. 1, DJ Little Victor Funk to Disco PARtY En Vogue DJ Jucy M, Flex, Marc A Dvice Näbelhüüler Äbike: Hüür i de Schüür Luzern, Schüür, Bar, Kriens, Vegas Club, Ringstr. 23, DJ Paul Eduard Funk, Soul, Disco Luzern, Casino, The Club, City Clubbing DJs F.A.B., Simon Stone & Dirty Pilix Party Night Best of Rock, Pop and Partytunes Luzern, Roadhouse, Pilatusstr. 1, Roots ab 22.00: Best of Black Music mit Resident-DJs Luzern, Franky, Frankenstr. 6, Sophisticated Lounging DJ Mirco Esposito Luzern, Schüür, Dubstep vs. Hip Hop V Luzern, Suite Lounge & Bar, Pilatusstr. 1, Stereo Disco DJ Sca Fasnacht total «wondelbales Chinatown» mit DJ Joe Luzern, Suite Lounge & Bar, Pilatusstr. 1, Dance on the top DJs Le Stelle Luzern, Das schwarze Schaf, Luzern, The Lounge, Das Hotel, Luzern, Penthouse, Luzern, Tschuppi s Wonderbar, Good Vibrations DJs Crazy Cut, Freeze, Steven Egal, Zoro Luzern, Bar 59, Bar, Industriestr. 5, Groove Bar by Mr. Shittles Housensation DJ Ralph Good, Mad Morris, Sam, Enzo Grego Kopfkino-Party/Queer unter andemem der Rapper und Beatboxer Knackeboul, Luzern, Madeleine Bar/Club, Soundz DJ Malis Luzern, Das schwarze Schaf, Soundz DJ Enrico Lenardis Luzern, The Lounge, Das Hotel, Sophisticated Lounging DJ Shaguar Luzern, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, Serve Chilled Luzern, Penthouse, Saturday Night Fever DJones Luzern, Franky, Frankenstr. 6, Saturday Night ab 22.00: Best of Partybeats Luzern, Opera Club, Pilatusplatz, Royal Sexyness DJ Stella, Morello Luzern, Bar 59, Club, Industriestr. 5, Progi Virus DJs Mind Control, Superfly, Provodkation, Sorgenkind, Carex Luzern, Roadhouse, Pilatusstr. 1, Party Night Best of Rock, Pop and Partytunes Luzern, Casablanca, Mixx on February Special Party-Night, DJ Iori.N Luzern, Sousol, Baselstr. 13, Milonga Tango Luzern, Treibhaus, Luzern, Schüür, Bar, Der nackte Wahnsinn Komödie von Michael Frayn. Deutsch von Ursula Lyn. Inszenierung: Andreas Herrmann; VV: Tel Luzern, Pravda, Luzern, The Bruch Brothers, Baselstr. 7 Progstone anschl. DJs Dariolicious & Dr. Doom Luzern, Sedel, Dr. Woggle & The Radio/ Alaska Ska RocK/PoP Luzern, Luzerner Theater, schauspiel samstag, Luzern, Madeleine Bar/Club, Together DJ Moveman & Friends Dubstep Arena DJs Kong, Unknown Identity, Bjame, Skelleton Luzern, Bar 59, Club, Industriestr. 5, From 5to9 Work from 9 to 5, Party from 5 to 9; Infos: Luzern, Das weisse Schaf, Funky Tunes DJ Shittles Hits mit DJ Beamy Luzern, Bar 59, Bar, Industriestr. 5, Luzern, Tschuppi s Wonderbar, Hot-Rod Luzern, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, Ladies Night Alex Austin Luzern, Pravda, Milonga Tango Luzern, Tanzlokal Punto Rojo, St.-Karli-Str. 4, legt werden soll. Doch plötzlich taucht ein Fremder im Fischerdorf auf und ändert den Lauf der Dinge. Die Erfolgsoperette wird in Sursee noch bis am 24. März aufgeführt. Tickets können unter Tel oder über die Webseite reserviert werden (www.stadttheater-sursee.ch). Lakeside Festival Donnerstag und Freitag, WeekendTipp Party Crashers DJ Bruno S, Morello Luzern, Opera Club, Pilatusplatz, Premium Brands Night Luzern, Roadhouse, Pilatusstr. 1, DonneRstAg, RocK/PoP Ferdy Doernberg anschl. DJ Konserve Luzern, The Bruch Brothers, Baselstr. 7 The Ruby Suns (NZ), Float Fall (BE) & Wavering Hands (LU) Indie-Festival Luzern, Treibhaus, PARtY Carneval DJ Nibio Luzern, Opera Club, Pilatusplatz, Cheers Thursday Discotunes Elektro, Mash-up, Hip-Hop mit Baywatch Soundsystem Luzern, Club Nautilus, Family-Affair Luzern, Haifish-Bar, Obergrundstr. 17, Juni Fasnacht total «wondelbales Chinatown» mit DJs Furi, Höllehond und Sommerkonzert Combo 79, Folk, Uhr, Caffè Bar PaVino, Kantonsstrasse 71, Horw Lakeside Festival Der Veranstaltungskalender der Zen- DenDabu Tschuppi Skiferien verschwinden. schöne Frau: die verwitwete Fantastic,Plasma, Al-Berto & daheimgebliebenen Fasnachts-TheGräfin Carlotta, die hereingefried Bikinis, Singer-SongLuzern, Tschuppi s Wonderbar, tralschweiz im Anzeiger Luzern und writer, Uhr, Rössliwiese, Hergiswil täglich auf zum 100. Geburtstag von Fridolin muffeln sei die Operette «GasGasparone Tschudi, 20 Uhr, Theater im parone» der TheatergesellFreitag, 8. Februar, 20.00, Burgbachkeller, , schaft Sursee041 ans Herz gelegt. Stadttheater Sursee St.-Oswalds-Gasse 3, Zug Fasnacht ist bekanntlich nicht Das Stück von Carl Millöcker jedermanns Sache. Aber leiderkonzerte erzählt von allerlei Schmuggkann nicht jeder, der dem bun- lern und Kleinkriminellen in Rock, Jazz, Mix Fischerdorf. ten Treiben nichts abgewinnenpop, einem italienischen kann, in dieser Zeit in die Nicht fehlen darf natürlich eine Veranstaltungen WeekendTipp Klänge haben sie von Spitälern, Schwimmbädern oder Öltanks aufgenommen und mitgebracht. Wieder daheim wurden die Sounds von den drei Sandkasten-Freunden mit ihren Songideen verwoben. Entstanden ist dabei ihre neue soulige Scheibe «Piramida», die Ende 2012 erschien. Danny van Alphen Luzern, Tschuppi s Wonderbar, Roadhouse Bar Party mit Deejay Theo. Pop, Rock, Partytunes Luzern, Roadhouse, Pilatusstr. 1, Luzern, The Bruch Brothers, Baselstr. 7 erocktion Carnevalspecial DJ Goofy Teetanz Lindy-Hop, Tee und Kuchen PoP, Rock, Jazz, Mix Voodoo-Lounge Music Lounge 18 Uhr, Hotel 17, Luzern, Haifish-Bar, Obergrundstr. Montana (Louis-Bar), , Adligenswilerstrasse 22, Luzern Atomic Bitchwax Fatso Jetson, Stoner Rock, 21 Uhr, Musik- Luzern, Sousol, Baselstr. 13, Fasnacht total , KKL (Konzertsaal), «wondelbales Chinatown» Europaplatz 1, Luzern mit DJs Höllehond und Tschuppi Kollaudationskonzert Luzern, Tschuppi s Wonderbar, Bernhard Hörler (Org), Werke von Félix-Alexandre Guilmant, Louis Vierne, Robert Franz, Bernhard Milonga Hörler, Tango 16 Uhr, Kollegiumskirche, Schwyz Luzern, The Bruch Brothers, Baselstr. 7 Carneval Karaoke Night Special DJ John Little Luzern, Franky, Frankenstr. 6, Bar-Sounds mit Harry und Remo PARtY DienstAg, Beyond Circus Tear/1 DJ Reality The longcarnival leg(e)s,lui G, Goa-Party House, 22 Uhr, Bar 59 Electronic, (Club), Industriestrasse 5, Luzern Luzern, Schüür, Bar, Shake It Baby Fasnacht totalelectro, House, Reggae, R'n'B, 22Chinatown» Uhr, Casablanca «wondelbales Club Lounge, Pilatusstrasse mit DJs Tschuppi, Höllehond15, und Luzern Soundz DJ Enrico Lenardis, Mash Up, 22 Uhr, Das schwarze Schaf, , Frankenstrasse 2, Luzern, Schüür,HousE ElEctRonic, PARtY En vogue DJs Aystep, Shade, M-Flava, Hip-Hop, 22 Circus Uhr, BeyondR'n'B, Reality Carnival Pravda, # , Pilatusstrasse 29, Luzern Goa-Party Kriens, Rest. Krienserhalle, Rüüdig verreckti Volksmusik mir Heiri Emmenegger und Heinz Städeli VoLKsMUsiK MontAg, Luzern, Tanzlokal Punto Rojo, St.-Karli-Str. 4, Luzern, Roadhouse, Pilatusstr. 1, Easy Sunday PARtY sonntag, Luzern, Casino, Casineum, Voilà DJs Ker & Shade Freitag, 8. Februar, 21.00, Südpol Kriens Die dänische Band Efterklang ist seit ihrer Gründung für ihre wuchtigen Kompositionen bekannt. Die Inspiration für ihr aktuelles, viertes Album haben die Dänen auf Spitzbergen gefunden. An die tausend Efterklang WeekendTipp LUZERNER THEATER <wm>10cfxkkw6aqawfwbprvh53syvzrxaejyfo7q9icihxs67lhm8ytmpsxyd4fojqlokg81bmstqjidab64wu48b49bnht9swkb2xwujqc90vb9yskmqaaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjuwngqa491krw8aaaa=</wm> Tränen lachen! DER NACKTE WAHNSINN asse: Theaterk Kulturtipps für Kids Bist du eine Leseratte? Hörst du gerne Musik oder Geschichten? Dann schau vorbei: Leporello gibt Buchtipps Täglich ausser Mo, ab 5 Jahren Die Sonderausstellung rund um die Liebe und das Flirten. Historisches Museum Ewig Dein! Täglich ausser Mo, ab 5 Jahren Es bellt, miaut und zwitschert in den Haushalten der Schweiz. Natur-Museum Unsere Haustiere Täglich, 10 bis 17 Uhr, 5 bis 13 J. Spannende Geschichten im Riesenrundbild entdecken. Bourbaki Panorama Fast wie Kino mehr Infos: Tipps für Kids Uslumpete Die Fasnacht ist vorbei. Uslumpete mit der Kapelle Läbesfröid, 15.00, Betagtenzentrum Wesemlin, Luzern Dienstag Tanznachmittag Das Duo Ochsi spielt am Fasnachts-Tanznachmittag auf, 14.00, Zentrum Dorfmatt, Rotkreuz Mittwoch Tipps Senioren Komödie von Michael Frayn Samstag, 9. und Mittwoch, 20. Februar Kurzmeldung Rechtzeitig an die Tagwache (pd) Die Busse der VBL bringen Fasnächtler von früh bis spät ans Geschehen und wieder nach Hause. Eine Vielzahl von Extrabussen wird eingesetzt. Insbesondere am Schmutzigen Donnerstag und Güdismontag bieten die VBL insgesamt rund 60 zusätzliche Frühkurse an, um alle Fasnächtler rechtzeitig und sicher an die Tagwache zu bringen. Für diese Frühangebote gelten die üblichen Billette; ein Zuschlag wird nicht erhoben. Besonders günstig ans Fasnachtstreiben kommt man mit dem Fasnachtspass und dem Fasnachtsbillett. Beide Angebote berechtigen zur freien Fahrt auf dem Nachtstern-Netz. Sie sind am VBL-Schalter im Bahnhof RailCity Luzern sowie an allen LZ-Corner-Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Nachtstern-Busse fahren während der Fasnacht nicht nur freitags und samstags, sondern auch am Schmutzigen Donnerstag, Güdismontag und Güdisdienstag. Zu beachten gilt es, dass während der Umzüge und der Tagwache die Busse teilweise nur bis an den Rand der Luzerner Innenstadt verkehren. Der Bahnhof Luzern ist während dieser Zeit mit dem Bus nicht immer erreichbar. Fahrgäste mit Ziel Bahnhof müssen deshalb mehr Zeit einberechnen. Daneben muss der Betrieb auch aufgrund diverser Umzüge in der Agglomeration angepasst werden. Weitere Informationen zu den VBL-Fahrplänen findet man unter und www. luzernmobil.ch Tipps Inserieren zu fairen Preisen AUSSTELLUNGEN Wang Xingwei

11 Szene 11 Woher kommt eigentlich das Konfetti? Achtung, Konfettigestöber 180 Tonnen Konfetti werden in der Schweiz pro Jahr in Basel, Bern, Luzern und andernorts verpulvert, und niemand weiss, warum. Der Begriff Konfetti stammt aus dem italienischen Wort für Konfekt (confetto, confetti) und dieser wiederum aus dem Lateinischen «confectum», einem Begriff aus der Apothekersprache. Traditionell als Glücksbringer Im Mittelalter, als es noch kaum Pillen gab, wurden Arzneimittel in meist linsenförmige Dragees oder Mandeln gegeben, die mit einer Zuckerschicht überzogen waren. Man kennt diese heute noch als Hochzeitsmandeln, Lakritze und andere Pastillen. Solches Kleinkonfekt wurde neben Getreide, Blumen und Münzen schon in der Römerzeit bei Festen und Feiern und bei uns im Mittelalter von Fürsten und Königen ans Volk verteilt oder in die Menge geworfen. Auch an der Basler Fasnacht wurde früher mit Getreide und Korn auf das Publikum gezielt, wie aus einer Verbotsschrift aus dem 19. Jahrhundert hervorgeht. Von diesem Brauch übrig geblieben ist bei uns das «Füürstei»-Werfen an Hochzeiten. Als das Konfektwerfen zu teuer wurde, habe man die Süssigkeiten durch kleine Gipsfigürchen und Gipskügelchen ersetzt, erzählt Pietro Papini, Sprecher der Fortura AG, einem Leader der Branche. Goethe hat in Erzählungen aus seiner Italienreise ausdrücklich vor diesen Gipsgeschossen gewarnt. Die Kleinformation Fortissimo löst sich auf Kinder beim nachfasnächtlichen Konfetti-Recycling auf dem Luzerner Kapellplatz. Wer hats erfunden? In einer verlässlichen Quelle ist zu lesen, dass der Berliner Buchbindermeister Paul Demuth für sich in Anspruch nimmt, die Konfetti aus Papier erfunden zu haben. Er hatte um 1890 schon die Luftschlangen erfunden und diese sogar zum Patent angemeldet. Seine nicht patentierten Konfetti wurden danach auf der ganzen Welt nachgemacht in vielen Formen und bunten Farben. Premiere in Bern Die ersten Konfetti erlebte die Schweiz im Jahre 1916; nicht in Basel und nicht in Luzern, sondern am Berner «Zibelemärit», wo sie seither nicht mehr wegzudenken sind. Dort werden an der Konfettischlacht rund 20 Tonnen Konfetti verschossen, an der Basler Fasnacht rund 80 Tonnen und an der Luzerner Fasnacht rund 30 Tonnen. Die Migros Zentralschweiz verkauft nach Angaben ihrer Mediensprecherin pro Jahr rund Rollen Luftschlangen und Packungen Konfetti. Ähnliche Zahlen nennt Coop. Die in der Schweiz verwendeten Konfetti stammen fast ausschliesslich aus einheimischer Produktion, ein geringer Teil aus Italien. An die Qualität der hiesigen Konfetti werden hohe Anforderungen gestellt. Die Konfetti werden dreimal durch eine Entstaubungsanlage geschickt, ihr Papier muss ungiftig sein und darf das Abwasser nicht belasten. Die meisten Konfetti stammen von der Firma Kurt Hauser in Näfels bei Glarus. Sie beliefert auch einmal jährlich den Wiener Opernball, natürlich mit ausschliesslich weissen Konfetti. Bild Felix von Wartburg In Basel heissen sie Räppli Wer an der Basler Fasnacht das Wort Konfetti braucht, wird ziemlich schräg oder böse angeschaut und gleich als Zuwanderer erkannt. In Basel heissen die kleinen runden Dinger nämlich Räppli. Nichts anderes gilt. Warum sie Räppli heissen, weiss allerdings kein Durchschnittsbasler, und selbst die höchsten Fasnachtsgewaltigen sind sich nicht einig. Wären alle Konfetti äh Räppli rund, dann wäre es einfach, einen Bezug zum Ein-Rappen-Geldstück herzustellen. Zwischen vier runden Konfetti äh Räppli fällt in der Stanzmaschine aber jeweils ein viereckiges an. Dafür haben die Basler keine passende Bezeichnung. Deshalb hier ein Kompromiss-Vorschlag nach Basel: Sagt doch den runden weiterhin «Räppli» und den eckigen «Konfetti». Felix von Wartburg Lautstarker Abschied von der Luzerner Fasnacht Die älteste Kleinformation an der Luzerner Fasnacht, Fortissimo, ist nach 40 Jahren zum letzten Mal in den Beizen und Gassen anzutreffen. Die 16 verbliebenen Mitglieder von Fortissimo wollen künftig nur noch piano also privat an der Luzerner Fasnacht dabei sein. «Es ist Zeit, aufzuhören», sagt Peter Joho, Bassist und eines der Gründungsmitglieder. Und Perkussionist Aldo Policelli meint: «Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist.» Fortissimo das ist seit 40 Jahren eine Gruppe von Freunden, die gemeinsam Musik machen. Es war von Anfang an nie geplant, junge Mitglieder aufzunehmen. Mit Musik für gute Stimmung sorgen Die Fortissimo ist aus der Krienser Guuggenmusig Chacheler heraus entstanden. Neun junge Guugger, die sich zum Teil schon seit der Kindheit kannten, gründeten 1973 eine eigene Formation und zwar ganz bewusst eine Kleinformation. «Das fördert einerseits die Kameradschaft, andererseits wollten wir an der Fasnacht in den Beizen für gute Stimmung sorgen. Das ist einfacher mit einer kleinen, rund zwanzigköpfigen Gruppe», erklärt Peter Joho. Besonderes Kennzeichen der Formation ist das musikalische Repertoire, das jeweils dem Sujet angepasst ist. «Bomber-Band», «Appenzeller», «Gondolieri» oder «Wüstenkämpfer» hiessen beispielsweise einige Sujets in den letzten Jahren, nach denen jeweils auch das Kostüm gestaltet wurde. Allerdings zeigte sich die Fortissimo nur einmal mit Grend an die Fasnacht. «Wir sind zwar seit langem Mitglied bei den Vereinigten, waren aber wegen des fehlenden Die Qualität der Schweizer Konfetti ist hoch. Grends bisher nie am Monstercorso dabei. Erst jetzt, im Jubiläums- und Auflösungsjahr, bläst Fortissimo den Zuschauern am Monstercorso den Marsch. Geleitet wurde die Formation bis 2009 vom «Rüeblimajor» Peter Bachofer. Er drückte der Formation seinen Stempel auf. Die Arrangements stammen grösstenteils von Kurt Brawand und Karl Hauri. Höhepunkte in der 40-jährigen Fortissimo-Geschichte waren Auftritte an den Fritschi- Spielen und an der Expo 02 in Yverdon im Jahr Fortissimo ist überhaupt ein gern gesehener Stimmungsmacher in der ganzen Schweiz und im nahen Ausland, und natürlich auch an zunftinternen Anlässen in Luzern. Dem «Stadtkeller»-Besitzer Eckhard Schwöbel gilt die Formation quasi als Hausmusik, sodass dort gar ein Fortissimo- Bier ausgeschenkt wird. Der Abschied wird gefeiert Am Schmutzigen Donnerstag eröffnet die Fortissimo die Fasnacht im «Stadtkeller» und zieht danach wie jedes Jahr durch die Beizen. Der Abschied von der Fasnacht wird am Samstag, 9. Februar, ab im «Havanna» gefeiert, wo verschiedene Musigen ihre Aufwartung machen werden. Krönender Abschluss ist der Auftritt am 22. Juni im «Adler» in Hergiswil, wo all die Jahre geprobt wurde. «Wir hatten so viele schöne Erlebnisse, da braucht man nicht wehmütig zu sein», so Peter Joho. «Als Einzelmaske ist sicher der eine oder andere aus der Truppe noch an der Fasnacht anzutreffen.» ar Kurzmeldungen Konfetti-Radio Pilatus (pd) Während der Fasnacht wird Radio Pilatus zum Konfetti-Radio und spielt die grössten Fasnachtsknaller aller Zeiten. Das Musikprogramm wird an die fünfte Jahreszeit angepasst. Urknall, Fötzeliräge und der Umzug am Schmutzigen Donnerstag sowie die Weytagwache am Güdismontag und der Monstercorso am Güdisdienstag werden live übertragen. Neuer Leiter Supermarkt bei der Migros Luzern (pd) In der Geschäftsleitung der Genossenschaft Migros Luzern kommt es zu einem Wechsel: Guido Rast (43) aus Rain übernimmt per 1. April die Funktion als Leiter Supermarkt/ Verbrauchermarkt von André Waltisberg, der als Leiter der Direktion Supermarkt/ Verbrauchermarkt zur Genossenschaft Migros Zürich wechselt. Plüschtier-Aktion der Krebsliga (pd) Anlässlich des Internationalen Kinderkrebstages am 15. Februar führt die Krebsliga Schweiz eine Solidaritätsund Spendenaktion durch. An vielen Poststellen wird noch bis am 2. März das Plüschtier Scapafish verkauft, eine Kreation des Künstlers Ted Scapa. Vom Verkaufspreis von Franken fliessen 10 Franken an die Krebsliga Schweiz, um die Situation krebsbetroffener Kinder zu verbessern. Studie über die volkswirtschaftliche Bedeutung des FCL (pd) Die Profimannschaft des FC Luzern hat in der Saison 2011/12 schweizweit eine Bruttowertschöpfung von rund 27 Millionen Franken ausgelöst und ein Arbeitsvolumen von 220 Vollzeitstellen geschaffen. Dies sind die ersten Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts der Hochschule Luzern. Damit erreicht der Profibetrieb des FCL eine wirtschaftliche Bedeutung, die einem mittelgrossen KMU entspricht. Eine Befragung hat zudem ergeben, dass sich mehr als 99 Prozent der Zuschauer im Stadion meistens sicher fühlen. CKW baut keine Solarforschungsanlage (pd) Das grösste Solarkraftwerk der Schweiz, das die CKW in Inwil bauen wollten, kommt definitiv nicht zu Stande. Das Projekt scheiterte in der Vorprüfung der kantonalen Behörden. Die CKW möchten nun verstärkt die weiteren Projekte der erneuerbaren Energien im Kanton Luzern vorantreiben. Highlight der Woche Eine Liebeserklärung ans Theater (pd) Wer sich mal wieder richtig amüsieren möchte, ist bei Michael Frayns Fortissimo 1981: zum ersten und bisher einzigen Mal mit Vollmaske. PD «Wir wollen in den Beizen für Stimmung sorgen.» Hier im Jahr 2007 als Gondolieri. PD Komödie «Der nackte Wahnsinn» genau an der richtigen Adresse. Das Stück bietet einen Theaterabend, den man immer wieder anschauen möchte. «Von hinten war es komischer als von vorn», befand der Autor, als er von der Seitenbühne aus der Aufführung eines seiner Stücke zusah. Inspiriert von diesem Erlebnis schrieb er sein Erfolgsstück «Der nackte Wahnsinn», das die alltäglichen Tragödien hinter den Kulissen herrlich turbulent auf die Bühne bringt. Eine grandiose Liebeserklärung an die «Schlangengrube Theater». Nächste Aufführungen am Samstag, 9. Februar, und Mittwoch, 20. Februar, im Luzerner Theater.

12 <wm>10cfvmuwrdqaz7ojsk1t7ieazzqofs_zbsuf8_xekwknadoeni7_hz25_v_zue5g1ohfsylm7yrnqvteouqbvhsznc5iuaoxlnwkgcigapzmpsoanrodozjp77fe_bomjjfwaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmrm0nqeaixowla8aaaa=</wm> 12 Forum Standpunkt Baustelle Europa Christof Wicki Geschäftsführer Europa Forum Luzern Beim Thema Europa scheiden sich die Geister. Die einen betonen die Kraft und Bedeutung der europäischen Integration als Friedensprojekt und verweisen auf den jüngst verliehenen Friedensnobelpreis. Demgegenüber sehen Skeptiker die EU auf dem Holzweg. Und Grossbritanniens Premier David Cameron kokettiert mit einer Volksabstimmung über den EU- Austritt. Es ist unbestritten, dass die EU vor sehr grossen Herausforderungen steht. Die Euro- und Schuldenkrise absorbiert viele Kräfte und führt dazu, dass andere wichtige Fragen zurzeit auf eine Antwort warten müssen, so etwa jene zum Demokratie-Defizit oder zum Dilemma zwischen «mehr Europa» oder «weniger Zentralismus». Auch konjunkturelle Probleme belasten den Kontinent. Vor allem in südlichen Mitgliedstaaten stagniert die Wirtschaft. Ein Mangel an Wachstum und Beschäftigung hat in diesen Ländern zu einem ökonomischen Teufelskreis geführt. Wie kann Europa gemeinsam aus der Krise finden? Gegenüber der Schweiz hat die EU den Druck in letzter Zeit spürbar erhöht. Erwartet werden grundlegende Anpassungen in den bilateralen Beziehungen, beispielsweise bei der Unternehmensbesteuerung, im Strombereich oder im Hinblick auf ein Rahmenabkommen. Was bedeutet das für die Schweiz und die künftige Beziehung zur EU konkret? Welche Ziele und Strategien werden beidseitig verfolgt? Wie könnte für die Schweiz ein realistischer Weg aussehen, der ohne gravierende wirtschaftliche sowie politische Nachteile ist? Und wie bringen dabei der Bund, die Kantone und die Wirtschaft ihre Prioritäten in einem solchen Szenario unter einen Hut? Diese und weitere Fragen stehen am Europa Forum Luzern vom 22. April im Mittelpunkt. Unter anderem wird auch Bundesrat Didier Burkhalter Stellung beziehen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. europa-forum-luzern.ch Tierisch Die Stiftung Pro Büsi engagiert sich seit über 50 Jahren für Katzen. Nicht für die Katz, sondern fürs Büsi Das Wohl von Katzen liegt der Luzerner Familie Togni am Herzen. Seit 53 Jahren setzt sie sich für herrenlose Katzen ein. Als Tierarzt musste der Vater der heutigen Pro-Büsi-Präsidentin Katja Zuniga-Togni unzählige Findelbüsis einschläfern. Das, weil es dazumal Ende 50er-Jahre im Kanton Luzern noch kein einziges Katzenheim gab. Der tierliebende Familienvater brachte es nicht länger über sein Herz, dem gesunden Katzenleben ein jähes Ende zu setzen. Deswegen gründete er 1960 die Organisation «Ein Dach für herrenlose Katzen». Der Tierarzt richtete dafür in seinem Wohnhaus in Ebikon, im Heizungsraum, ein kleines Heim ein. Aber die Platzverhältnisse wurden schnell prekär. Dank Spenden und Vermächtnissen konnte damals ein eigenes Katzenheim gebaut werden. Aus einer alten Hühnerfarm in Ennethorw wurde ein kleiner Unterschlupf für die Büsis gebaut. Später entstand aus der Organisation Pro Büsi, woraus Ende der 70er dann eine Stiftung wurde. Jedoch als 1999 der Tierarzt Togni verstarb, änderte sich einiges für die Stiftung: Der weitere Ausbau von Katzenheimen war nämlich unnötig. Denn inzwischen existierten genügend Heime, die Findelbüsis aufnehmen konnten. Dadurch kam die Stiftung von der bisherigen Hauptaufgabe der Katzenvermittlung ab. Die Stiftung Pro Büsi unter der Leitung von Katja Zuniga-Togni konzentriert sich nun auf andere zentrale Tätigkeiten, aber immer noch zu Gunsten der Katzen. Töten ist nicht die Lösung Junge Kätzchen sind süss. Aber Katzenmamas können bereits ein halbes Jahr nach einem Wurf wieder bis zu sechs, bald auch geschlechtsreife Junge gebären. Bei Überpopulationen werden Katzen auch in der Schweiz von Menschen getötet. Insbesondere auf Bauernhöfen sei dies ein Problem. Um dieser Gewalt entgegenzuwirken, unterstützt die Stiftung Kastrationen finanziell. «Aber nur auf Gesuch», erklärt die Präsidentin. Nicht nur da hilft die Stiftung: Pro Büsi greift bei finanziellen Engpässen den Katzenbesitzern unter die Arme, zahlt einen Beitrag an die Tierarztkosten. Bild Daniela Wenger Helfen als Katzen-Pate Pro Büsi setzt sich dafür ein, dass Katzen nicht heimatlos werden und dadurch kein Heim beanspruchen müssen. Beispielsweise kann man als Pate unvermittelbare Katzen unterstützen. Diese leben in Rudeln in der freien Natur wie zum Beispiel auf dem Zugerberg oder im Entlebuch. Dort füttern Helferinnen diese regelmässig und schauen nach der Ordnung. Katja Zuniga-Togni wuchs mit Katzen auf. Sie wollte als Kind in die Fussstapfen ihres Vaters treten: «Tiere, insbesondere Katzen, sind meine Leidenschaft», und dabei zeigt sie auf das goldene Katzenkettchen, das sie um den Hals trägt. Ab und zu lässt die Primarlehrerin ihre Schüler auch Katzen malen. Es sehe jeweils lustig aus. Aber für die Stiftung gilt es ernst: «Wir spüren die Wirtschaftskrise auch», seufzt Zuniga, «dabei sind wir froh um jede noch so kleine Spende.» Und wendet sich wieder ihrer Arbeit von Pro Büsi zu. All das für ein glückliches Katzenmiau. Corinne Vogel Stiftung Pro Büsi Hertistrasse 27a, 6300 Zug Postkonto für Spenden Aufgeschnappt Schlaflos in Luzern «Insomnia, I can t get no sleep.» Kennen Sie das Lied von Faithless mit diesem Refrain? Es gibt Tage, wo man einfach kein Auge zukriegt. Der Körper ist zwar müde, aber der Kopf läuft auf Hochtouren weiter: Ich bin aufgedreht und finde den Aus- Schalter nicht. Immer dasselbe Szenario bei Vollmond. Da nützt keiner der altbekannten Tipps wie warme Milch mit Honig trinken. Meine Nachtlektüre lesen, bis die Augen zufallen tun sie nicht... ist viel zu spannend. Lieber denk ich mir aus, wie ich mich für die Fasnacht verkleiden will, suche poetisch nach den perfekten Sätzen für den Valentinstag-Liebesbrief, grüble, was ich wem auf den Geburtstag schenken könnte, welche SMS noch unbeantwortet sind... Stopp, ich will schlafen! Also, ein Schäfchen, zwei Schäfchen... Ich zähle, bis es mir verleidet. Meist dauert das nicht lange. Zahlen mag ich nur auf dem Bankauszug, je nach Kontostand. So gehts dann weiter, ein verrückter Gedanke jagt den anderen und hält mich wach. Zwingen nützt beim sturen Widder rein gar nichts... Rrrring! Der Gegenstand, der mir das Leben schwer macht, der Wecker, reisst mich aus meinen Halb-wach- und Halb-Schlaf-Träumen... Und zack, die Nacht ist vorbei, die Augenringe vorhanden. Ein Energydrink wirds schon richten... Und die guten Ideen? Alle verflogen! Corinne Vogel Preisrätsel Machen Sie mit Fondue Chinoise à discrétion inkl. GRATIS-EINTRITT ins Dancing PILATUSKELLER oder ins Badecenter PALM PARK Greifen Sie zur Feder, lösen Sie das nebenstehende Rätsel und gewinnen Sie einen City-Gutschein im Wert von 50 Franken. Sen den Sie uns das richtige Lösungswort: per SMS mit folgendem Text: ANLU1 (Abstand) und das Lösungswort (Beispiel: ANLU1 BALL) an 919 (1 Fr./SMS) oder wählen Sie die Telefonnummer und nennen Sie das Lösungswort, Ihren Namen, Ihre Adresse und private Tel.-Nr. (1 Fr./ Anruf, Festnetztarif) Täglich ab Uhr Chinoise + Schlittschuhlaufen (inkl. Schlittschuhmiete): CHF pro Person Chinoise + Tanzen: CHF pro Person Chinoise + Baden: CHF pro Person Chinoise + Schlittschuhlaufen + Tanzen + Baden + Schlummern im Doppelzimmer mit Frühstücks- Buffet: CHF pro Person Reservationen unter Telefon oder Gratisteilnahme per Post karte an: Anzeiger Luzern, (Lösungswort), Maihofstrasse 76, Postfach, 6002 Luzern Teilnahmeschluss ist der Samstag, 9. Februar Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Das richtige Lösungswort des letzten Preisrätsels lautet «RACLETTE».

13 <wm>10cfxkoq6amaxf0s-iewvxdqwszc0igscqnp-vidise9wdi5xwwfq69y0lwdoztzbkuawazqhpfukwypvmabusdv_9hyskwkotm4_gvopu83oahtblo2yaaaa=</wm> <wm>10cb3imq7cmawf0bm5-t-j47geubekaxebamnc-0-tgn7yti2t4o-xpt_rkwmosdfh4umzeujjxujve9rqsc40bbavuau5o5l8d23spgfkbsqpy2jyr59ezmneaqzbp2oaaaa=</wm> <wm>10cfxkiq6aqaxe0roxmbbb3q6vbecqbi8hao6vidjev-8vs3rb1zsv-7ylqixdj-rnu9wl0vjusjchqpr6cbrgrvz2i6xaz4_qckajdpb7vb6dhmsmzqaaaa==</wm> <wm>10cfwmoq7dmbbdvyirftknyw5ozdxavb5sde 0a5jAzZ4eva-hyp-eWzPY3sFQRsF9O63oFQnpGBn1RAYYKNl3TFTGRr8m5RuAGHrcpKVxoVZ3IuYzBbb9ZDMBauf8_0FxHuKnIMAAAA=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsra0mwaayvqvwa8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsjc3nacabf7nsw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mds21dw3mde1mwuab-nzrq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwndezsqaa2r3wgq8aaaa=</wm> <wm>10cfwmmq6amawdx5tkcviidersiagxd0hm_h-izwowzfnn27ase74s636ur1eor4fmxlcmto7arib4wea4otyjbmphhh8va4hg1s4ikpckeatxbqvvrrtqfzfjc90vzovbeoaaaaa=</wm> <wm>10cfwmsq4cmqxdvyiv7sttiy7ottmnil0lyub_j3jsspby_otjmnnw630_n_tjetqwmlwn6vklyee1xjgqqqdfcidj7h--dqe1rcsxybclsir3lwnb9ouhgalvn9f7c_yh9esaaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwndwymamaa7bu7q8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwndwymaca_ybpmg8aaaa=</wm> <wm>10cfwkoq6amawfv4jmtv27jkoytyaihkpq_l-c4bb3z26mnmlh0te9b8ma2oqslslzjbr8lujue4iiyj1zgswq--8_zfxrsght8ipkmn3n9qb7vkstzgaaaa==</wm> <wm>10cb3dmq4cqqgf0bmx-cdamfka7tywxhowao39kxnf8s4zbed_fjxexzmzecoxmeey2djw3bglsrisu8b6y1mxj-cscqneb2qo0uqubb2azqmv8joanb79-qfjq-kragaaaa==</wm> <wm>10cb3dmq7dmagf0bnhfshgxmyqw5sh6gwcys-5_9sqenr7ntbw_9qoz_zobstipydeslkb8axpau0jzgj48etg_sosympnydeok1kfqtfsuv3t3b1am9p9rs86extlagaaaa==</wm> <wm>10cfwliq7dmbaex3tw7p7pixuwcoscqnktklj_r3xdcnbaahbfmwrupbfjvb2sobyda9wajcgdldlvlmgjojtxibum97_cmgbc45dmz45bmtxihb3vmd-8nsq8fm7rc3stxez_aaaa</wm> <wm>10cb3dowrdqawfwbnpefq8trsvwz1jexwbyzt17l8fmjdb1hz4f66vfx23akazloxqjudhdtowxnjqc4p6q4lqlqmtaqzd0iskpkkouk2yx3l63ozljo_1-qgrbsxzagaaaa==</wm> <wm>10cb3kmq6dmaxg4rm5-m3hiy1hxiy6vl1ascrc-08ghjd9b9_tcp7w7fxz3skac0l170g2k4gwzquulw8kaevcvsda1o9_bgbvxdkcqg-hwgf0npy-0kppaeu_zwv5zlfwagaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsrc0saaa3l_3ya8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsja1mwaabgo1uq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmrcwsgaanc25aw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwndexsgaamw4ita8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsja1sqqainlfgg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mda00juysbawnwaafipvzw8aaaa=</wm> <wm>10cfxksqrdqawd0c-6q9lftl2pjvviulrfejl3_6eabaujgxj7ntzx97udn-2dbgtntckqnosbz0ebeuuccihjirirubd8-rou0syjvhenvyfnnspgpkj7g-d9e14_s_kmt4aaaaa=</wm> <wm>10cfwkiq6aqawex8rl29v2kjxkheeqpiag-b-c4bazzmzz0go-5r7ufuubabsgztb8xqkeyihkjbrusj2e1kaj_v6j0o1sr4_r_q1stdzn9qb3ctwizgaaaa==</wm> <wm>10cb3jmq7cqawewbfdadd4y4xllc5kefebc0ln_ysqxvszbawjv_u6p9ajcfomugaupzlyissuwldfgpcbispnxmpetouwdq6_eozeaume7m5nez_n5_x-apxgdkjqaaaa</wm> <wm>10cb3dmq7dmagf0bnhaeyhxmyqw9shyguco55z_6lsn_soi1h4_71_zv2bwqygtqnaclaab9m4oicni5qy1jdaoorxygmh6per9zhi2rwpol-0cc8ehsyt5znrb4-htmtqaaaa</wm> <wm>10cb3dmq7dmagf0bnhaq7yv4xvtqhdlqvejcy9_1spt3rhedb4_7m_zv0dwqxgrnpyfmlwwb7w1scmfowy9ieidnhyim81yqrq9pumtvcsckvzncu75ejq36wfmknxrwkaaaa=</wm> <wm>10cb3dpq7cmawg0bm5-hz_xmyj6lyxof6gjc3m_scknvt2vazh_7m9ju1ddhqj7wnryrow8epvmqlqor0sdwrcpkru5tmng3j8qjpr0rl0kovtlyjjnkt95_obyc9momgaaaa=</wm> <wm>10cb3dmqrdmawf0bpjfmmwzevjybyylf7axfhc-0-bphjnmvrw3o_re3ysavey8v4lwbuelb2lm3gcgqkug3fhqtls4h4j3mi4orvao_gbjvyse_r7-ztyn-sbyblsxwkaaaa=</wm> <wm>10cfxkmq7dmawdwbfjicxlqaqx8gzkclj7ctr3_1odbh0iausnkv7wy6vvzz-sglo03ax50r0ewoyvr2yjihs0j1fdvdsfx4uldn5eqegdpbbsbt4qk7bueyph5xo9v1fev6t_aaaa</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwndu1maia_-ivjw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwnduwnaca2u8vsa8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsja1nquasqtycg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsja3nqeaskbxfg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwngea1jbylq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmrcwngiaahv3kg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjc2mwuabzsxfq8aaaa=</wm> <wm>10cfwmiq4dmqzaxptkszsqxeb07hrggg-zhvd_nhvswmz2eay3ftyp63k8ugexzkckurffzee0jzwouah9xnlvaiw_x6abyrudqcw8wojdbfq3k-37ultmts_r_qvk9pbagaaaaa==</wm> <wm>10cb3dow4cmqwfwbm5ev68ri1ltn2kanecelfz_wqjkea6mgp_9_pxop-tgfgmjtlbyvgyxrgh8miohuh9pjq1vmrxbq2xzk8sivlvkaflnoobai6p8d2fh-ianvbqaaaa</wm> <wm>10cfxkiq6aqaxe0roxmxandeslwreewwmimvsrca7xn_rlklhwnc3rpm9pmfchizdla2no09kk2riooqyoxqdhqp3-wyufxjwhhjuesdzn9qcfrlzuzgaaaa==</wm> <wm>10cb3mmq7dmaha0rnhaqadwxhlizpuvubr7ln3nxjl-not_nmgfnzaj9fneachegoln-eg1dkxbrkwtb43cspvjbgaoyvfqm1ruskwmub6tnbfx5c0wfsv5_0r_1wx0odpjmoaaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdaw1tuwszawsaaaaopqag8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsja1nqma8px7kw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwndu1nacams3ktg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mda00juystazmqiamzxsqa8aaaa=</wm> <wm>10cfwmuwocqraev2iw7nk564ry2weg5puisf8fewdm0bqure97x8bvt-3-3b5nqenslzmrgtemsmk5knygq0g7otxhofovpwaqus5gqgesllikz1vzi3y-hm4nmt6v9xeaatzjgaaaaa==</wm> <wm>10cfwkuw6amawdvyivntqppsniqwyivqti5v8nhhvdydl5lqv5wsc0r_u8nqlqerdi0eiekp61sahrjlocomlwkrve_fuschda30zaye0sypsmnmmdz_e5u63pos4bsqjceiaaaaa=</wm> <wm>10cb3dpqrdmawg0bpzfjl1y1vjyryylf5axmmc-0-fpnj7ntrx_96o7_zjalib8zyqjnuesht0auyj4mdqejhcxwiszb_l4bpzjdukufo4nu10nzdxgcv7s-4fovnfcmoaaaa=</wm> <wm>10cb3hmq6dqawf0rn59e21nxvcijpegbhagqho_asgipheletaw9m0r_u8jqni5blwsdzrn9ktcdwpgqq4v1m7qq_j4upao0hfdli5tgpyuoj4bsbnwhw2x11_4fzprwkaaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjeztaaa9dntgg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmdy3nqma W-PQ8AAAA=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsrawmaeayvnaca8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwswqalb4elg8aaaa=</wm> Zu vermieten per sofort oder nach Vereinbarung: Zentral gelegen, Pfistergasse, Luzern Zu vermieten neu renovierte 3½ Zi.-Gartenwohnung in der Schlösslistr. Meggen. Mit traumhaften Blick über den See und die Berge, von der Rigi bis zum Pilatus. Alle Fenster mit Panorama-Sicht. Moderne Küche und Badezimmer. Laminat-Parkett in allen Räumen. Grosser Garten und Sauna zur Mitbenützung. 5 Gehminuten zum Zentrum und den öff. Verkehrsmitteln. Mietpreis: Fr , Fr pauschal (all inkl.) Mietbeginn: per sofort! Zimmer-Wohnung Himmelrichstrasse 1, Luzern Nähe Bahnhof, linkes Ufer Mietzins inkl. a conto HK/NK Fr ca. 77 m², moderne Küche, Parkett und Plattenböden. 2 Balkone, Lift vorhanden. Bezug nach Vereinbarung. Für weitere Angaben wenden Sie sich an: Spielmann Immobilien-Treuhand AG Tel /Fax dietwil Immobilien Mietangebote 1 1½ Zimmer 1½-Zimmer-Wohnung mit Dusche/WC, kleine Küche Mietzins Fr Elektr. Heizung und NK Fr Total Fr Natel * (von 8 bis 18 Uhr) LesenSieaufderStadtseiteüber: Bauausschreibungen, Bürgerrechtswesen,Elternschule derstadtluzern,todesfälle, Umweltundvielesmehr. 3 3½ Zimmer Meggen 3½-Zimmerwohnung an ruhiger Lage 4 4½ Zimmer Meggen 4½-Zimmerwohnung an ruhiger Lage Zu vermieten nach Vereinbarung im Reussblick 3 4½-Zimmerwohnungen ab Fr /NKFr Parkett- und Plattenböden -Parterrewohnung -Lift /Keller -Wärmepumpe -Baujahr 2010 Auskunft und Besichtigung Tel Vanoli Immobilien Treuhand AG Artherstrasse 27 CH-6405 Immensee / 2 2½ Zimmer Am Puls der Altstadt Im Herzen der Luzerner Altstadt und in der Nähe des Schwanenplatzes vermieten wir per 1. April 2013 oder nach Vereinbarung eine wunderschöne und moderne 2½-Zimmer-Wohnung mit Balkon Mietzins Fr inkl. HK/NK Nähere Informationen erhalten Sie unter: Telefon Zu vermieten in 6014 Luzern, Luzernerstrasse 47 2-Zimmerwohnung Neue Küche, Neues Bad. Mietzins CHF Fr / NK Bezug per 1. April 2013 oder n.v. Auskunft erteilt Tel * während der Bürozeit. Zu vermieten in Malters, Hellbühlstrasse 3 ½ Zimmer-Dachwohnung Mietzins: Fr / NK Bezug per 1. März 2013 oder n.v. Auskunft erteilt: während der Bürozeit. Zu vermieten am Bundesplatz in Luzern 3-Zimmerwohnung, Parterre ca. 86 m 2, Decken teilweise mit Stukkaturen verziert, hohe und helle Räume, Laminatböden, Einbauschränke, Glaskeramikherd, sep. WC, Réduit. Mieter ab 30ig Jahren, ohne Haustiere und Kinder gesucht. Mietzins CHF zuzüglich Nebenkosten von CHF andreas schwegler tel Zu vermieten in Malters, Hellbühlstrasse 4 ½ Zimmerwohnung, 3. OG Mietzins CHF / Bezug per oder n.v. Auskunft erteilt: * während der Bürozeit. Zu vermieten ab 1. Mai 2013 in Stalden/OW, 4½-Zi-Wohnung, Fr inkl. NK, Garage, Sitzplatz an CH, NR m. ü. M. ca. 10 Min. von Sarnen entfernt. Sonnige, ruhige Lage mit wunderschöner Aussicht KOCH <wm>10casnsjy0mday1tuzmjcwnqaaeiiwja8aaaa=</wm> Umzüge Entsorgungen / Wohnungsreinigungen Emmenbrücke Benziwil 39 Wir vermieten per sofort oder n. V. eine 4½-Zimmer-Wohnung im 6. Obergeschoss Grosszügige Wohnung mit Parkettboden! Attraktiver Grundriss und helle Räume. Wohn- und Esszimmer mit Cheminée. Küche mit GS/GK und Fenster. Bad/WC sowie sep. WC, beide mit Fenster. Sonniger Balkon mit Aussicht. Lift und EHP vorhanden. ÖV vor Ort. MZ: Fr inkl. NK Ruth Fricker Telefon * verima In Luzern, Sagenmattstrasse 22 an erhöhter grüner Lage vermieten wir per sofort oder nach Vereinbarung 4-Zimmerwohnungen, CHF exkl. HK/NK Im Frühling 2012 komplett renoviert! Neue Küche, neues Bad / Laminatböden in den Zimmern, Platten in Küche, Bad und Korridor. Auskunft Meir Shitrit, Adv. GmbH: 041/ (während Bürozeit) Zu vermieten in 6014 Luzern-Littau, Grünauring 13 4 ½ - Zimmerwohnung 2. OG mit Lift. Mietzins: Fr / NK Bezug per 1. März 2013 oder n. V. Auskunft erteilt * während der Bürozeit. Per 2. April Zimmer Wohnung Bramberghöhe, Luzern, geeignet für ruhiges Ehepaar, Mietzins monatlich Fr. 2'280.-, Nebenkosten Fr a.c.. Interessenten melden sich bitte unter Chiffre: O , an Publicitas S.A., Postfach 48, 1752 Villars-s/Glâne 1 Zu vermieten in 6010 Kriens ab 1. März 2013, Grosshaslistrasse 14 (Nähe Pilatusbahn) ruhige, kinderfreundliche 4 ½ Zimmer Wohnung 1. OG Mietzins Fr , Aconto Nebenkosten Fr , grosse Einzelgarage Fr Auskunft erteilt Tel während der Bürozeit. Zu vermieten in Malters, Oberfeld 4 ½ Zimmer-Wohnung im 1. OG Mietzins: Fr / NK Bezug per 1. April 2013 oder n.v. Auskunft erteilt: während der Bürozeit. Z ü g e l n L a g e r n Entsorgen Räumen Seit 1985 zügelfritz Burri Transporte Luzern + Zug Zimmer und mehr Malters, Hellbühlstr. 44/46 Familienfreundliche Wohnlage Wir vermieten nach Vereinbarung eine moderne 5.5 Zimmerwohnung mit 118 m 2 im 2.OG. Nettomietzins CHF CHF à cto. Nebenkosten. Ihr neues Zuhause bietet: - Parkett in allen Zimmern - Platten in den Nasszellen - Bad/WC - Dusche/WC - grosse offene Küche - Einbauschränke im Korridor - grosser Balkon mit Aussenschrank Einstellplatz kann für CHF pro Monat dazu gemietet werden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. T Frau Sara Legnini ImmoScout24-Code: Zu vermieten in 6014 Luzern-Littau, Grünauring 15 5 ½ - Zimmerwohnung 4. OG mit Lift. Mietzins: Fr / NK Bezug per 1. Februar 2013 oder n. V. Auskunft erteilt * während der Bürozeit. Emmenbrücke Benziwil 49 Wir vermieten per sofort oder n. V. eine helle und schöne 5½-Zimmer-Wohnung im 3. Obergeschoss Attraktiver und sehr grosszügiger Grundriss. Ganze Wohnung mit Parkett. Praktische Küche mit GK/GS. Bad/DU/WC sowie sep. WC. Einbauschränke, sonniger Balkon. ÖV und Autobahnanschluss in nächster Nähe. MZ: Fr inkl. NK Ruth Fricker Telefon * verima Diverse Angebote Zu vermieten in 6044 Udligenswil LU Landgasthof "Frohsinn" Restaurant 100 Plätze, kleine Terrasse 30 Parkplätze 6-Zi-Wirtewohnung 6 Personalzimmer Bei Interesse schriftliche Bewerbung: Christen Immo AG, Postfach Küssnacht am Rigi Tel Fax ANZEIGER-LUZERN.ch 13 Nr. 5 Mittwoch, 6. Februar 2013 ARARAT UMZÜGE Wohnung, Büro, Klavier, mit Möbellift Demontage und Montage, Kartons usw. REINIGUNGEN Wohnung, Büro, Neubau, Fenster usw. Mit Abgabegarantie. ENTSORGUNGEN Tel Fax Ararat GmbH, Zürichstrasse 68, Luzern Jetzt finden alle ein passendes Zuhause. Suchen Sie nicht lange: zentralhome.ch LERNEN SIE CROSSMULTIMEDIA. Visual Multimedia Editors sind wahre Alleskönner. Sie agieren zwischen Layoutern, Journalistinnen, Fotografen, Illustratorinnen und Artdirectors, sie arbeiten im Schnittpunkt von Text/ Bild/Gestaltung sowie von Print und Online. Bei ihnen laufen alle Fäden des modernen Journalismus zusammen. Unser Studiengang Visual Multi media Editor bereitet Sie fundiert auf diese Anforderungen vor. Für Information rufen Sie uns einfach an, schicken eine , besuchen unsere Website. Oder alles gleichzeitig. Murbacherstrasse 3, 6003 Luzern, Zu vermieten per sofort in Obernau Hobby-Raum Erdgeschoss Nicht für Autorep. geeignet, geheizt. Frei zugänglich. Grosse Eingangstür. Ca. 40 m 2. Fr inkl. Nebenkosten. Leo Bolzern Zu vermieten n. Vereinbarung in Luzern Loftwohnung 140m 2 mod. Küche und Badezimmer, Parkett. Fr exkl. NK. Lagerräume und Garagen vorhanden. Tel Kleininserat online aufgeben, und schon erreicht Ihr Angebot zu einem günstigen Preis jede Menge Interessierte. Grösse, Erscheinungsgebiet, Platzierung und Datum wählen Sie auf unserem neuen Online-Portal mit wenigen Klicks. Die Werbeprofis machen es genauso.bloss ein bisschen grösser. Werben wie die Grossen. Mit einem Kleininserat.

14 <wm>10cfwmiq4dmqwex-robwcjp4fvwhtgdnzkvnz_ozzlbamls7pwymgp5zyueq4fqeeloa0ls_9uhrxagbon6g8ezco7_-nsdfbybkegykyeukxwrogpvgu532jlfb8-uygh6n8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdaw1tuwszawmamaba5o5q8aaaa=</wm> <wm>10ce3moq7dmawe0c9ydgfx8tldqqwqqmpdpuh9p1psvhdk7un2pb3gzrod13ymqq0bwubj99jqk01lee0qpqc9garatplwuhwdaj9gqif1jrejl25kp82h0rf4ld_n-wf2z0vsgaaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwmdc2maua1eavkg8aaaa=</wm> <wm>10cfwmsq6emaxdv6ivnbthqkbehhjq7v1on_p_e4enwv7es7xt0sueluv-xy8gkfmbqe6hiru1btuqtcoxcagzj3xo8ne8pamh454kk7tbll10h842qpdbmmtq-ftfip1r1h8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwnds2taqa22fq6g8aaaa=</wm> <wm>10cfwmmqrdmbaex3rid0862bkyudmuqno1xnx-x8vkf9ibkybd92wfp57b8d5esvddwkzltbzwvkqquprse0iv6a_cvewmv95cakexg4mmdrdmsbq3-kdph6n3yue8vllxzeeaaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mdqy1zuwndwysaqa-q3rfq8aaaa=</wm> <wm>10cb3hmq7cmawf0bml-jb-jonh1k1iql1as-sz-08ghje8fu92_d2257g9ugblczwqpjb9wnogh3ukqcpe7whmgw9mwnlswjtrrmad1uljv7idt8l7wuyfvv_kpmn6aqaaaa==</wm> <wm>10cfwmsqrdmbbdv8hg0vnu4nos2ukg0t1l6dz_n-p0k0g8ea8dx_ckx-_7-dwfg4c8hjlbqffaeyo0atuilaj1y7ns1ip AWA0LycsqKcbEWtcJs9bFLXw9rk8Pp5vb90kWbogAAAAA==</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmje1mgqalekica8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjc0mwqagovyeq8aaaa=</wm> <wm>10cfwkoq6amawfv4jmvxbrbpvkbkeqpiag-x_fgkncttz1hlnwsbbtahsqrjgigfkyqqteyiaoeycsctpcux-u-p0nwblvpcpomfdijs91vxzdf-zmaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mlqw0du0mda2maea2lhyla8aaaa=</wm> <wm>10cb3gpqrdmawg0bpjfjis_1rjyryyhfzatvdc-08thr6883rl-hsf13pczgalse4o1dks_ek1j60oqrawvtbvrlswfy4sc6hq2wuuhzk1jke7bm2wqfmwprg_lqt232gaaaa=</wm> <wm>10cb3dmq7dmagf0bnhfyjbumyqw5qhygxq2p57_6lvpfeoi7xg_7mf934la6jk4hgerfoclg3fzric_tkeje0ywj1jvsleo9oqfvblmeqcpclwboe-vyufsb4bormraqaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mda00juystqwmwcaqbe_vg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsrc0taaan27s0q8aaaa=</wm> 14 Luzern Die Stadtseite todesfälle stadt luzern mitteilungen Müller, Martin, 1941, Sternmattstrasse 61; Wechselberger, Ernst, 1931, Steinhofstrasse 13; Müller, Elisabeth, 1927, Steinhofstrasse 13; Bachmann- Flury, Marianne, 1928, Ruopigenplatz 28; Sidler-Manser, Josefine, 1919, Steinhofstrasse 11; Tschalèr, Pascal, 1968, Hirtenhofstrasse 29; Boon, Eugen, 1980, Haldenstrasse 36; Fries Degonda, Erwin, 1956, Steinhofstrasse 10; Hauri, Max, 1918, Residenz Sonnmatt; Ruch-Merz, Sonja, 1929, Imfangstrasse 31; Dotta-Rutz, Ida, 1920, Wahlen und abstimmungen Urnengang vom 3. März 2013 Bund Bundesbeschluss vom 15. Juni 2012 über die Familienpolitik Volksinitiative vom 26. Februar 2008 «gegen die Abzockerei» Änderung vom 15. Juni 2012 des Bundesgesetzes über die Raumplanung Stadt Schulanlage Felsberg: Kredit für Gesamtsanierung und Ausbau Zustellung Abstimmungsunterlagen Die Abstimmungsunterlagen werden den Stimmberechtigten bis spätestens Samstag, 9. Februar 2013, zugestellt. Briefliche Stimmabgabe beim Stadthaus bzw. Gemeindehaus bis Sonntag, 3. März 2013, Uhr Einwurf neben dem ehemaligen Stadtpolizeitor, Obergrundstrasse 1, 6003 Luzern Einwurf Haupteingangstür Stadthaus, Hirschengraben 17, 6003 Luzern Einwurf Ruopigenplatz 1, Gemeindehaus, 6015 Luzern bauausschreibungen Die Pläne und weitere Akten der aufgeführten Gesuche liegen im Planauflagebüro Städtebau Luzern, Hirschengraben 17, 2. Stock, Büro 2.315, während der Schalteröffnungsstunden Uhr und Uhr, zur Einsicht auf. Weitere Informationen: Auflagefrist 1. Februar 2013 bis 20. Februar 2013 Bauprojekt Nr: Umbau und Anbauten beim Mehrfamilienhaus. Lage: Ennetweg 1. Grundstück: 704. Bauprojekt Nr: Fotovoltaikanlage auf dem Dach des Pfarreisaals. Lage: Gasshofstrasse. Grundstücke: 358, 360. Bauprojekt Nr: Projektänderung bei der Messehalle 1. Lage: Horwerstrasse 83. Grundstücke: 1411, BR 3765, 1187, umwelt Öko-Forum Wohin mit alten (kaputten) Velos? Schimmel im Haus? Sind Sie Ihren alten Drahtesel leid? Haben Sie ein altes Velo, das Sie nicht mehr benötigen? Bringen Sie es zur Velostation oder zur Caritas. Dort werden kaputte Räder demontiert und nach Afrika gesandt, wo den örtlichen Bedürfnissen angepasste neue Räder entstehen. Noch fahrtüchtige Velos werden im Caritas Laden günstig verkauft. Der Erlös geht an Menschen in Not. Schimmel im Haus, welch ein Graus! Schimmelpilze sind schädlich, mühsam und stadt luzern auf Facebook & twitter Die Stadt Luzern nutzt Social Media, um interessante Neuigkeiten und Hinweise aus der Stadtverwaltung zu veröffentlichen. Sie will die neuen Medien verstärkt nutzen, um mit einer breiten Öffentlichkeit zu kommunizieren. Facebook: Twitter: Youtube: Google+: plus.google.com führen oft zu Meinungsverschiedenheiten zwischen Vermieter und Mieter. Besuchen Sie am 5. März um Uhr unsere Infoveranstaltung zum Thema Schimmelpilz und erfahren Sie, was Schimmelpilze sind, wie sie entstehen und was dagegen getan werden kann. Treffpunkt: Konferenzraum neben dem Bahnhofbuffet, Bahnhof Luzern. Mehr Informationen zu diesen oder anderen Umweltthemen erhalten Sie bei uns im öko-forum. öko-forum Löwenplatz Luzern Telefon Rosenbergstrasse 2; Rohner-Künzler, Margrit, 1929, Landgut Unterlöchli; Berset, Madeleine, 1929, Rank 16; Goll, Trudi, 1917, Steinhofstrasse 10; Lötscher, Lina, 1919, im Aufenthalt in Sempach; Angst, Walter, 1922, Schlösslihalde 10; von Niederhäusern Stirnimann, Monika, 1954, Lindenhausstrasse 4; Seinsche-Schmid, Christina, 1926, Brunnhalde 14; Suppiger-Unterfinger, Rosa, 1922, Staffelnhofstrasse 60. Urnenlokal Sonntagsurne am 3. März 2013 in der Heiliggeistkapelle, Hirschengraben 17b, 6003 Luzern, von Uhr Die detaillierten Angaben betreffend die Stimmunterlagen sowie die Ausübung des Stimmrechts sind aus dem persönlichen Stimmrechtsausweis ersichtlich. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Wahlen und Abstimmungen, Hirschengraben 17a, gerne zur Verfügung, Telefon: , Bauprojekt Nr: Balkonerweiterung bei den Mehrfamilienhäusern. Lage: Fluhmühlerain 11, 13. Grundstück: Bauprojekt Nr: Solaranlage auf dem Flachdach. Lage: Fluhmühlerain 11, 13. Grundstück: Bauprojekt Nr: Umbau und Aufstockung beim Einfamilienhaus. Lage: Dreilindenhöhe 13. Grundstück: JUGENDBERATUNG FAMILIENBERATUNG Kind ist König? Familienklima? Erziehungsfragen? Wir lieben unsere Kinder und möchten alles für sie geben. Die Gefahr dabei ist, dass aus diesen In Was Prinzessinnen einer ist richtig, Familie und was mit Prinzen ist zu falsch vielen bald in Regenten Turbulenzen der Erziehung? werden, und die Wo die Konflikten setzt Eltern man auf als leiden Trab Eltern halten. schlussendlich Grenzen, Gespräche wo auf ist alle. man flexibel? der Beratungsstelle Jedes Kind CONTACT ist einzigartig, können jede Eltern Familie unterstützen, ist einzigartig. das Zepter Gespräche in der Familie auf in der die Beratungsstelle zu nehmen CONTACT und angemessen können Eltern streng unterstützen, mit ihnen zu sein. den Denn zu ihren Kinder Kindern wollen passenden liebende, aber Erziehungsstil starke Hand aus zu Eltern, finden. familiären an denen Gewitterzonen sie sich messen können. herauszufinden. Kinder lernen weniger, streiten mehr und Eltern können die Geduld verlieren. CONTACT kann Eltern unterstützen, das Zusammenleben mit den Kindern ruhiger zu gestalten und CONTACT steht Eltern und und Jugendlichen von von Luzern von Luzern Luzern und 15 und weiteren und 15 weiteren 15 Gemeinden weiteren Gemeinden Gemeinden zur Verfügung, zur zur Verfügung, wenn Fragen wenn um Erziehung, Fragen um Erwachsenwerden Erziehung, Erwachsenwerden und Familienleben und zu und lösen Familienleben sind. Die Beratungen zu lösen zu lösen sind. sind. Die Beratungen kostenlos. Die Beratungen Die sind Schweigepflicht kostenlos. sind kostenlos. Die ist garantiert. Schweigepflicht Die Schweigepflicht ist garantiert. ist garantiert , Auskünfte und und Anmeldungen: Anmeldungen: , , Immobilien Mietangebote Mietgesuche Büro/Gewerbe/Lager Kantonsstr. 40, Horw Ladenlokal an zentraler Lage in Horw Wir vermieten nach Vereinbarung ein Ladenlokal von 126 m 2. Nettomietzins CHF CHF à cto. Nebenkosten Ausbau: - Unterlagsboden - Decke (mit Grundbeleuchtung) - Lüftungs- und Klimaanlage - Elektroverteilung bis zum Mietobjekt - WC-Anlagen Damen und Herren Zusätzlich können im 1.UG Lagerräume und vor dem Haus Parkplätze dazugemietet werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf. T Frau Sonja Durrer ImmoScout24-Code: Hergiswil (NW) Büroflächen 620m² Mehr Überblick. Flexible Nutzung Zu vermieten in Malters: /;/6,/6+9 In Gewerbegebäude an Schnellstrasse Luzern-Wolhusen. Warenlift 4T, Raumhöhe ca. 3.90m, Nutzlast 1 T/m 2. Sep. WC/Dusche + Büroraum. Mietbeginn nach Vereinbarung. Konditionen durchschnittlich bei 5-Jahresmiete. Mietzins CHF /Monat exkl. NK Herr Iwan Russi freut sich auf Ihren Anruf: Huobmattstrasse 2-12, Meggen Büro- und Praxisräume Lebendiges Business in bester Gesellschaft In der steuergünstigsten Gemeinde im Kanton vermieten wir Büros und Ladenlokale unterschiedlicher Grösse. Die schöne, ruhige und doch bestens erschlossene Lage wirkt sich positiv auf Arbeitsklima und Kundenbesuche aus. CHF 200/m²/J +NK Weitere Informationen erhalten Sie über Vermietung und Auskunft: Redinvest Immobilien AG 6002 Luzern Markus Schilter Telefon Garagen/Abstellplätze Zu vermieten Einstellhallenplätze Stadtgrenze Luzern/Ebikon (Maihof) Miete Fr Tel Ihr Fachgeschäft für Wohnungs- Reinigungen Verkauf Eigentumswohnungen seit 1972 Büro und Unterhalt. W. Rütimann Littau Tel oder Zu mieten gesucht: Bar/Keller/Saal usw. In der Stadt Luzern. Für Partys jeweils am Freitag & Samstag (Für Leute ab 25 Jahren.) Angebot bitte an: Timeslot Entertainment, Rathausstr. 4, 6341 Baar. Fax: 058'680'1029. Junge Familie mit zwei Kindern sucht per sofort 4 ½ Zimmer-Wohnung in Luzern, Stans und Umgebung. Max Fr inkl. NK. Tel Auch Kleinanzeigen haben Erfolg! VERKAUF / attraktive, grosszügige und familienfreundliche 5½-Zimmer-Eigentumswohnungen sehr sonnige und ruhige Aussichtslage; Ankleide, grosser Balkon/Loggia; Minergie-Standard, ab Fr Aufstrebende Zentrumsgemeinde Beromünster, Baustart Sommer Baustart Frühjahr 2013! Wir freuen uns, Sie zu begrüssen Tel oder Infos unter Wir drucken farbig LUZERNER DRUCK ZENTRUM Telefon Neue Luzerner Zeitung AG Ein Unternehmen der c 1999 v1.1 eps Messstreifen zur Überprüfung der Druckqualität v quality&more c 1999 v1.1 eps

15 Luzern Die Stadtseite 15 Tipps für eine sichere fasnacht Powerplay Würzenbach Luzern Bewegung und Spass für die Kleinen Brandschutz Offene Feuer wie Fackeln, Kerzen, Feuerstellen und Feuerwerke aller Art sind verboten. Kinderwagen und Velos Kinderwagen und Velos sind bei grossen Menschenmassen kaum erkennbar und eine Stolperfalle. Öffentliche Verkehrsmittel benützen Die Luzerner Polizei rät dringend, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen. Alle Infos zum ÖV: Strassensperrungen Während der Umzüge werden in der Innenstadt Strassen für sämtlichen Verkehr gesperrt. Alle Details: Durchfahrt für Notfallfahrzeuge Es muss jederzeit eine Durchfahrt von 3,5 Metern für die Einsatzfahrzeuge der Rettungskräfte gewährleistet sein (in Kurven 5 Meter). Mehr Informationen auf: Was tun am Samstagabend? Die Pfadiübung ist bereits vorbei, draussen zu spielen ist zu kalt, mein bester Freund hat keine Zeit für mich. Packt die Sporttasche und ab ins Würzenbach! Im November 2011 startete das Projekt Powerplay in der Turnhalle Würzenbach. Mit diesem Projekt weitete der Trägerverein Midnight Sports Stadt Luzern (www.midnight-luzern.ch) seine Arbeit auf eine jüngere Altersgruppe aus. Das Projekt Powerplay Würzenbach realisiert der Trägerverein in Zusammenarbeit mit der Stiftung idée:sport, der Quartierarbeit Stadt Luzern, dem Quartierverein Seeburg-Würzenbach-Büttenen sowie der katholischen Kirche Luzern. Was ist Powerplay? Das Projekt Powerplay ist ein kostenloses, sportliches Freizeitprogramm für Mädchen und Jungs der 4. bis 6. Primarstufe. Dieses findet jeweils am Samstag von 18 bis Uhr in der Turnhalle II des Primarschulhauses Würzenbach statt. Die bisherigen Samstagabende haben sich spannend und unterhaltsam gestaltet, und es war viel los. Die Kinder hatten grossen Spass. Grund genug, das bedarfsgerechte und wirkungsvolle Projekt über das Quartier Würzenbach hinaus bekannt zu machen. Im Powerplay wird viel gerannt, geschwitzt und gelacht. Dafür verantwortlich ist ein Team von engagierten Jugendlichen (Juniorcoaches). Sie organisieren die Veranstaltungen und betreuen die Kinder vor Ort. Ebenfalls anwesend sind erwachsene Personen (Seniorcoaches), welche die Jugendlichen in ihrem Vorhaben unterstützen. Wie läuft so ein Abend ab? Gespielt wird meist in Form von Turnieren, in welchen immer wieder neue Spiele und Sportarten angeboten werden. Egal ob Fussball, Seilziehen oder Bowling: Powerplay ist abwechslungsreich und hat für alle etwas zu bieten. Für den musikalischen Beitrag an den Abenden sorgt ein DJ. Er gehört ebenfalls zum Team der Juniorcoaches und ist Teil des Konzepts. Beim Geschehen in der Halle steht nicht der Sieg im Vordergrund. Vielmehr ist es der gemeinsame Spass an Spiel und Bewegung. Wo viel Sport gemacht wird, entsteht auch Durst. Dieser kann in der Halbzeit beim Powerplay-Kiosk gelöscht werden. Dazu gibt es in der Regel Früchte und kleine Snacks natürlich alles kostenlos. Action beim Seilziehen im Powerplay Würzenbach. Welchen Nutzen hat das Angebot? Ziel des Powerplays ist es, Kindern aus der 4. bis 6. Klassen aus dem Einzugsgebiet Luzern, rechte Seeseite, eine sinnvolle, kostenlose Beschäftigung in ihrer Freizeit zu ermöglichen, gemeinsam etwas zu erleben und sich dabei zu bewegen. Ein weiterer, sehr wichtiger Erfolgsfaktor des Powerplays ist die Förderung des Verantwortungsbewusstseins und der Sozialkompetenz der am Projekt beteiligten Jugendlichen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an die Kinder aus der Umgebung Würzenbach. Diese sollen von einem erweiterten Freizeitangebot in ihrem Quartier profitieren können. Neue Gesichter sind natürlich herzlich willkommen. Das Team vor Ort freut sich auf weitere spannende und actionreiche Spiele sowie lustige Abende. Die aktuelle Saison neigt sich langsam dem Ende zu. Das Powerplay ist noch bis am 18. Mai 2013 geöffnet. Danach geht das Projekt in die Sommerpause, bis es dann im September wieder heisst: «Spiel und Spass im Powerplay!» Andi Vogler, Seniorcoach Wichtig: Im Powerplay wird pünktlich gestartet, seid also spätestens um 18 Uhr vor Ort, um am Turnier teilnehmen zu können. Hallenschuhe sind Pflicht. Die aktuelle Saison läuft noch bis am 18. Mai 2013, jeweils samstags. Bild Andi Vogler Neu bei Maxiprint.ch 1000 Briefbogen farbig bedruckt, 90 g/m 2, frei Haus, inkl. MwSt. nur CHF Immer günstig! Nur online-bestellungen möglich click und wir drucken

16 <wm>10cfwmkw5cqraetzsb7p79miwkz70gch4mqxn_rrahkfdv55mj4cftud-prxls3zyzu5jjtmbmrdvwjitqbfqvesvq_pk2brcq7rhk6ewzyjx18sj6ptsuofz5vb86qtcygaaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mdqx0tu2ndmxngiainloza8aaaa=</wm> <wm>10cfxkkw6ambbf0rxrzjtfp4wkdq2c4deezf4vbie4v50x0gp9lx3d-5ygypuci0jsmisq0inkocvbwo9mojmpy48fl9eqrnzqfc2cqdzn9qcqberazqaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsrcwmayayeznxg8aaaa=</wm> <wm>10cb3eow7diawa0bmz-y-pxyhb1khqbqqbufefemv47zjscj62_f3dp0miikbcm0mswwnoqvymwk0kqb57kqmqc3cosbutopzvfxt1ab-pa_psjznd64zyp9cf6ptnagoaaaa=</wm> <wm>10cb3kpq6aiaxa4rov9idcsanhiw7geygwe_9j4vc-6bxmgvbvr8dvtydeyubosdhjnrrmlhwyrkcs4svgi7honx0jj87wdcgixgofbuiujti5tlstvh1-ky3cemgaaaa=</wm> <wm>10cb3dow7cqawfwbn59z699sa4rokicpqlbd7u3l9cyqtztvkg_-f62td3evcx0mtorfewifjrgvfqdaxtqbdbxmi6-6u5jsxsxdpzsui-rwcgjycwy7bv9fkbydpki2kaaaa=</wm> <wm>10cb3dmq7dmagf0bnh8thypoxvtqhdlqveczh7_6lvn_t2pazw_3n7hds7wohkvcnocjgv5xakmliciumy9yfqft8et9y7u1_eoiepu9opq5eua3amzfxzpiu_27-frwkaaaa=</wm> <wm>10cb3fmq7cmawf0bm5-nawhtcj6lz1qfwgdxju_acwhqe3bv0l_p7r_l5fnqfrmnfl66xaar8l34hhaq4lvzgys3rmdzvvkh4t9gjjojyjmj4swo0r6ex85aw0asuiaqaaaa==</wm> <wm>10cb3duw3dmawfwikopirix2yzudnsbj5aklvn_ypgcljztc34fx3v6_gkg13io1qzznwywvjqcbqe16hg2dkbbo-midpjdoqhogbdqkt1inn3htvkccp3rh_hsn5qaqaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mda00juystazngiaxkot5w8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdq30tu3m7iwnwqabcrvdw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdq31jw3mdizmqmafnbnbq8aaaa=</wm> <wm>10cb3gmq7dmagf0bnhwceyumyqw9shygxijmy9_9sqw5petqu1_nuur319pzddacdyjmwsby_sacbhyeaofn0i6-_umoakyv50tpzuawfnczdphfpyvg6f7xpvf_g0knfqaaaa</wm> <wm>10cb3dpqrdmawg0bpj6nopzvvjyry6ljwgdjln_lohd96-lzf-f2-fy_swggeuxuzwwb0l91jpwvymgclqf9sv4zlv3aeyj_f5xwq6f6vpuo7ztowyoqi96_4biy8exwkaaaa=</wm> <wm>10cb3dmq7dmagf0bnhftbgu8yqw9shyguc2z57_6lvpffom63g_3m8ruoddiirswa92awepkuwr0si-kc-ugoircpbxavotrspjfv7u_gq6qj1rlddzi-fub_ex2lbaqaaaa==</wm> <wm>10cb3gow6emawfwbm58np8cbhc0sekxavigjr7v7vayqrz17tcf59lo5y9wqilcgkhcbmysweveqzjkcamoingvzby1a6ppxnru9jjnjq4090nw0bcl_xyxs8xo9c_rwkaaaa=</wm> <wm>10cb3ioq6emawf0bm5-l6s2lgc0sekxavyqs39qxln8zq3lfkl_j7zus9bmicvmrgkj9daai1vsoclwelaojemfs36rzwq7js8x2q2hm7jvoirrvfjydlkez9fqfszhgkaaaa=</wm> <wm>10cb3kmq6amagf0bprfcjqvkbjzhymfzc2zt5_0ji87a1rwmjvxrzj2ymbmxjpkb5slho8jcdhcqhuwhlib7pkn8r84o5gfzrmwk-lvrks29lyhtogv3r6_qimyv_uaqaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mdq30tu3m7iwnwaa-hroea8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwsaaapildtw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdq30tu3m7iwnwia1nvmlg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsja2mgqajoptrg8aaaa=</wm> <wm>10cfwmsqrdmbbdv8hg0vnsudegbcfdyo6ldo7_t3w6zrasj4f2ptzjn3u7ru0mavjuttgqsp7zlnivm9cavqtac53fluj8-lmaqun2ephubnrihg3ifdduh8ko1px9f35j2-rugaaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsja1maaagktvbw8aaaa=</wm> 16 Die schönsten CARREISEN Alle Abfahrten ab Luzern, Sursee, Ruswil, Wolhusen, Stans und Sarnen Tagesfahrten Dienstag, 19. Februar: Badefahrt nach Zurzach und Einkaufsbummel Waldshut Abfahrt Uhr Fr. 25. für Zurzach, Fr. 27. für Waldshut (Ausweis) Mittwoch, 27. Februar: Einkaufsbummel Freiburg im Breisgau, 5 Std. Aufenthalt Abfahrt 9.00 Uhr Fr. 39. (Ausweis) Theaterfahrten Sonntag, 17. Februar: Theaterfahrt nach Sursee: Operette «Gasparone» Abfahrt Uhr Preis inkl. Carfahrt und Billett Fr. 90. Sonntag, 24. Februar: Theaterfahrt nach Arth: «Die lustige Witwe» Abfahrt Uhr Preis inkl. Carfahrt, Estrade Fr /Parkett Fr Vorschau Februar Freitag, 22. bis Sonntag, 24. Februar: Xaver Gössis Überraschungsfahrt Ab in den Süden! Reise im modernen Gössi-Car. Mittagessen bei der Hin- und Rückfahrt inkl. Wein, Bier und Mineral. Halbpension im guten ****Hotel inkl. Wein, Bier und Mineral beim Nachtessen Preis Messeaktion Fr März Saisonstart in Porec FIRST CLASS! Premium-Reise an den Gardasee Xaver Gössis Überraschungsfahrt FIRST CLASS! Inselhüpfen im Mittelmeer zum Frühlingsspezialpreis Mosel mit Schleusenfahrt, Trier und Luxemburg (Ostern) Strasbourg Riesling, Sauerkraut und Storchennester (Ostern) Malerische Cinque Terre (Ostern) Mühlviertler Alm grösste Bio-Region Oberösterreichs (Ostern) Pustertal im Frühlingsglanz (Ostern) Toskana direkt am Meer in Marina di Bibbona (Ostern) Grosse Messeaktion Profitieren Sie vom Vorzugspreis und sichern Sie sich noch Ihren freien Platz März: Wochenende in Stuttgart. Einkaufsbummel auf der Königsstrasse Preis inkl. Fahrt im modernen Gössi-Car, Zimmer/Frühstücksbuffet im zentralen ****Hotel Maritim mit Hallenbad. Fr April: Wochenende in München. Shopping und bayrische Gemütlichkeit Preis inkl. Fahrt im modernen Gössi-Car, Zimmer/Frühstücksbuffet im zentralen ****Hotel Maritim mit Hallenbad. Fr April: Würzburg am Main. Erlebnis, Wein und Genuss Preis inkl. Fahrt im modernen Gössi-Car, Zimmer/Frühstücksbuffet im zentralen ****Hotel Maritim mit Hallenbad, Schifffahrt auf dem Main nach Veitshöchheim, Vesperteller mit einem Glas Frankenwein, Weinkellerführung mit Weinprobe. Fr FREESTYLE-EVENT hill jam 2. März, FLUGPLATZ BUOCHS KOSTENLOSER EINTRITT 8. Februar2013 Tanzmusik«Swinging-Boys» Eintritt gratis 36. JETZT ANMELDEN! Samstag, 27. April Verlangen Sie unsere neuen Ferienkataloge 2013 GRATIS-Parkplätze beim Gössi CarTerminal in Horw Politische Anzeigen Thomas Aeschi, Nationalrat SVP, Baar: «Die zwangsweise Bauverpflichtung ist ein massiver Eingriff in die Eigentumsfreiheit. Dies lehne ich entschieden ab.» ÜberparteilichesKomitee «NeinzurmissratenenRPG-Revision» Postfach8166,3001 Bern Am 3. März RPG-Revision NEIN Recycling Diese Zeitung ist aus Schweizer Altpapier herge stellt einge sam melt direkt vor Ihrer Haustüre. Zeit für erste Laufversuche Veranstalterin KOSTENLOS VEREINSUNABHÄNGIG KEIN LEISTUNGSDRUCK ALLE WILLKOMMEN Besuchen Sie uns auf Erotik Frau sucht heute noch gratis ein <wm>10casnsjy0mda21ju0mrc0nqyamcx5fg8aaaa=</wm> heisses Sextreffen! Tel , Flair29. Juppie, Juppie! Nadja, CH-Lady, verwöhnt gerne deinen Fasnachtszipfel <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwnwea0fo08q8aaaa=</wm> LU Scharfer Sex im Mini ohne Slip!! NS +Vibro Spiele, tägl. 8-02h NEU! Die billigsten Preise in ganz Luzern PENTHOUSE 9! Luzernerstr. 9, 6010 Kriens oder <wm>10casnsjy0mday1tuzmjc1namaoid0rw8aaaa=</wm> Kriens! Sup. Japan-Mass Stella, gr. OW, charmant, A-Z Service 2 Tage besuch bar in LU, auch Haus/ Hotelbesuche Inserierenzu fairen Preisen Claudia 38J. XXL-Naturb., behaart. <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwnqqa3cxosw8aaaa=</wm> Suche Männer für heisse Stunden! Div. Mass. Haus- u. Hotelb SOLARIUM 9 einfach abschalten und geniessen! Schachenhof 4 in 6014 Luzern oder Schmuse-Privat-Frauen, Grüne-Punkt, Friedenstr. 2. Löwenplatz, Spa3 Zärtlichkeiten mit viel Liebe zelebriert! Mitten im Herzen der Stadt Luzern Neu, junge, schöne Thai Lady+TS, guter Service, SM, Whirlpool, Bodyschaum, Baselstr. 51, LU, 24 Std <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwnwma_dk6hw8aaaa=</wm> LU Herrin aus Lust! Vollbu NS-Straps- Leder-Lack Vibro + SM IMPRESSUM Verlag Neue Luzerner Zeitung AG, Verlag Anzeiger Luzern, Maihofstrasse 76, 6002 Luzern Tel , Fax Geschäftsleitung Bruno Vonwil, Geschäftsleiter Jörg Lüscher Redaktion Maihofstrasse 76, 6002 Luzern, Tel Fax , Redaktions-Team Jörg Lüscher, Redaktionsleitung (jl) Andrea Renggli (ar) Corinne Vogel (cv) Leserzahlen LeserInnen (Quelle: MACH-Basic ) Auflage Exemplare (wemf begl.) Erscheinung Wöchentlich am Mittwoch Anzeigen/Verkauf Publicitas AG, Maihofstrasse 76, 6002 Luzern Tel , Fax Inserateschalter LZ-Corner, Pilatusstrasse 12, 6002 Luzern Öffnungszeiten Mo Do , Fr Uhr Inserate online aufgeben Inserateschluss Montag, Uhr Abopreise Einzelabo (51 Ausgaben), 3 Monate Fr. 50., 6 Monate Fr. 70., 12 Monate Fr. 100., inkl. 2,4% MwSt. Vertrieb Prisma Medienservice AG Vertragungsdienst Anzeiger Luzern Maihofstrasse 76, 6002 Luzern, Tel Die irgendwie geartete Verwertung von in dieser Ausgabe abgedruckten Inseraten oder Teilen davon, insbesondere durch Einspeisung in einen Online- Dienst, durch dazu nicht autorisierte Dritte, ist untersagt. Jeder Verstoss wird gerichtlich verfolgt. Mitglied Verband Schweizerische Gratiszeitungen (VSGZ) Kleininserat online aufgeben, und schon erreicht Ihr Angebot zu einem günstigen Preis jede Menge Interessierte. Grösse, Erscheinungsgebiet, Platzierung und Datum wählen Sie auf unserem neuen Online-Portal mit wenigen Klicks. Die Werbeprofis machen es genauso.bloss ein bisschen grösser. Werben wie die Grossen. Mit einem Kleininserat.

17 Freizeit 17 Dipl. Wirtschaftsfachmann/frau Der Komiker Rolf Schmid tritt in Kriens auf wir verlosen Start: Tickets ab 13. Oktober 2012 JETZT AN MELDEN! Handelsdiplom VSH Bürofachdiplom VSH VSK (HWD) Assistent/in Personalwesen VSK Wir beraten Sie kompetent. Telefon So viel Rolf wie noch nie Bourbaki-Tipp SEITZ Handels- und Kaderschule Winkelriedstr Luzern Bourbaki- Premieren- Tipp Hannah Arendt Spielfim DE/LU/FR (2012); Regie: Margarethe von Trotta, mit Barbara Sukowa, Julia Jentsch, Ulrich Noethen Die deutsch amerikanische Schriftstellerin und Philosophin Hannah Arendt berichtet als Reporterin für den «The New Yorker» über den Prozess gegen den Nazi Verbrecher Adolf Eichmann. Die Artikel, die sie danach publiziert, und ihre These der «Banalität des Bösen» sorgen weltweit für einen Skandal. Doch Arendt lässt sich nicht beirren. Die renommierte Regisseurin Margarethe von Trotta («Rosa Luxemburg», «Vision aus dem Leben der Hildegard von Bingen») porträtiert in ihrem eindringlichen Spielfilm erneut eine starke Frauenfigur. Barbara Sukowa begeistert in der Hauptrolle. Sie spielt eine Frau, die ihrer Zeit voraus war und deren Denken die Welt veränderte. Ab Donnerstag, 7. Februar, täglich 18.30, Sa/So Rolf Schmid hat das Komischsein nicht verlernt. PD Der Bündner Komiker Rolf Schmid bringt in seinem neuen Programm wieder einige abstruse Figuren und irrwitzige Geschichten auf die Bühne. Es gilt: «Absolut isch immer relativ.» Der Anzeiger für die Stadt und Agglomeration Luzern 5. günstiger ins Kino Infos online und an der Kinokasse BOURBAKI Rolf Schmid ist zurück und tourt mit seinem neuen Programm «Absolut Rolf» quer die Schweiz. Am Freitag und Samstag, 8. und 9. März, tritt er im Le Théâtre in Kriens auf wie immer mit 100 Volumenprozent luftgetrocknetem Bündnerhumor. Von Kalauer bis Schopenhauer Nach dem Erfolgsprogramm «... na und!», das über Zuschauer live gesehen hatten, hat sich der Bündner Komiker eine schöpferische Pause gegönnt, um sich intensiv der Malerei zu widmen. Nun ist die Küche wieder weiss und die Fassade seines Hauses fertig. Fertig ist auch Rolf. Und zwar absolut. Mit einem neuen Programm: satte Pointen und erstaunliche Zwischentöne, abstruse Figuren und irrwitzige Geschichten. Rolf Schmid hat es nicht verlernt und zieht wieder alle Register, einiges an den Haaren herbei und vieles ins Lächerliche. Sein Publikum ist inzwischen hart im Nehmen: von Kalauer bis Schopenhauer oder sogar noch schlauer. Hauptsache absolut Rolf. Natürlich bringt er wieder eine ganze Armada neuer Figuren und Geschichten mit: der ganz leicht schwer gestörte Feinschmecker, der extrem brutal schüchterne Magaziner, der idiotisch perfekte Conférencier, der etwas total betrunkene Schauspieler. Und als Special Guest natürlich der Trompeter von Jericho oder so oder anderswo. Das Publikum erfährt zudem alles über das Paarungsverhalten der Steinböcke, über das Essverhalten der Vegetarier und über das Leseverhalten bei der Olivenernte. Rolf Schmid prophezeit den Untergang des Übergewichts, gibt wertvolle Tipps zum Zusammenleben mit Möbeln und nimmt erstmals öffentlich Stellung zum Preisverfall von Campingstühlen lauter Dinge, die man schon immer nicht wissen wollte. PD Rolf Schmid tritt am Freitag und Samstag, 8. und 9. März, 20 Uhr, im Le Théâtre Kriens auf. Vorverkauf: Telefon (Geschäftszeiten), www. ticketcorner Rolf Schmid Ticketverlosung Der «Anzeiger Luzern» verlost 3 x 2 Billette der ersten Kategorie für Rolf Schmids Programm «Absolut Rolf» im Le Théâtre Kriens am Freitag, 8. März, 20 Uhr, im Wert von je Fr Und so können Sie gewinnen: SMS senden mit folgendem Text: ANLU2 (Abstand) und das Stichwort Rolf an 919 (1 Fr./SMS) oder via Tel (1 Fr./Anruf, Festnetztarif) oder per Postkarte an: «Anzeiger Luzern», Stichwort Rolf, Maihofstrasse 76, Postfach, 6002 Luzern. Teilnahmeschluss ist am Montag, 11. Februar, 23 Uhr. Bitte geben Sie bei der SMS-Teilnahme Ihre -Adresse an. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Viel Glück! Sternenplatz Luzern Tel FEBRUAR 2013 GROSI - THERAPIE Fr VIOLENCE Melodic Rock 25. Sa GROSI - THERAPIE Doppelte Dosis! 30. Mi THE BLACKBERRY BRANDIES Country Pop 28. Do WILDSNAKE Tribute to Whitesnake 25. Fr BLÄCH IM CHÄLLER Groovy Horns & Horny Grooves 30. Sa NEIGHBORHOOD Cover Rock 22. Programmänderungen vorbehalten Vorverkauf: Neue Luzerner Zeitung, LZ Corner, Pilatusstr. 12, 6003 Luzern, Weitere Kino- und Filminformationen unter Kinos der Region Luzern Programm gültig vom Donnerstag, 7. Februar, bis Mittwoch, 13. Februar. Programmänderungen vorbehalten. BoURBAKI / Löwenplatz 11, Saal /20.15, Fr So/Di/Mi E/D/F 10 J. Quartet Saal 1 Fr/Sa CH 12 J. Sedel Rock n Roll Kingdom Saal , Fr So/Di/Mi (BB3), Sa/So (BB1) D 10 J. Vergiss Mein Nicht Saal 2 Fr/Sa E/D/F 12 J. The Angels Share Saal 2 Fr So/Di/Mi 16.15, So (BB1) D/E/d 6 J. More Than Honey Saal , Sa/So (BB3) E/D/F 12 J. Life of Pi Saal 4 Fr So/Di/Mi OV/D/F 12 J. Love Is All You Need Saal 4 Sa/So E/D/F 12 J. Beasts of The Southern Wild Saal 4 Fr/Sa Sp/D/F 16 J. Blancanieves Saal D 12 J. oh Boy Saal , Sa/So (BB2) D/E/d 12 J. Hannah Arendt CAPIToL / /Anr /Min. Festnetztarif Zentralstrasse 45, Saal 1 Fr So/Mi 15.00/20.00 E/D/F 16 J. Django Unchained Saal 2 Fr So/Mi 14.15/20.15 E/D/F 16 J. Zero Dark Thirty Saal 2 Fr So/Mi E/D/F 12 J. Hyde Park on Hudson Saal 3 Fr So/Mi 14.15/20.15 E/D/F 16 J. Silver Linings Playbook Saal 5 Fr So/Mi 14.00/20.30 D 16 J. Django Unchained Saal 5 Fr So/Mi D 14 J. The Last Stand Saal 6 Fr So/Mi 14.00/17.15/20.30 E/D/F 14 J. Lincoln VERKEHRSHAUS FILMTHEATER /Anr. Festnetztarif Lidostrasse 5, /16.00 D/F/I/E Rocky Mountain Express 12.00/15.00 D/F/I/E Erdmännchen 3-D D/F/I/E Wild Safari 3-D Do/Sa/Di D/F/I/E Tornadojäger 3-D Fr/So/Mo/Mi D/F/I/E Alaska MoDERNE / /Anr /Min. Festnetztarif Pilatusstrasse 21 Fr So/Mi 14.30/17.30/20.30 D 8 J. Kokowääh 2 Fr So Arabisch/F/D/f Death For Sale MAxx / /Anr /Min. Festnetztarif Seetalplatz 1, Emmenbrücke, Saal D 6 J. Sammys Abenteuer 2 3-D Saal D 6 J. Madagascar 3 3-D Saal D 12 J. The Hobbit 3-D Saal 1 Fr/Sa D 16 J. Silent Hill: Revelation 3-D Saal , Do/Fr/Mo Mi 14.45, Sa/So 13.00/16.30 D 16 J. Django Unchained 4K Saal 2 Fr/Sa D 12 J. Der Schlussmacher Saal /17.30/20.30, Fr/Sa D 8 J. Kokowääh 2 Saal /20.00 D 16 J. Gangster Squad Saal /20.30, Fr/Sa D 16 J. Parker Saal D 16 J. Zero Dark Thirty Saal /20.15, Do Di D 12 J. Schlussmacher Saal D 14 J. Lincoln Saal 6 Fr/Sa D 16 J. Gangster Squad Saal D 12 J. Life of Pi 3-D Saal D 10 J. Chasing Mavericks Saal , Fr/Sa D 14 J. The Last Stand Saal /20.15, Fr/Sa D 14 J. Flight Saal D 14 J. Lincoln Das vollständige Kinoprogramm finden Sie auch online: Saal /20.45 Dän/D/F 16 J. Jagten Saal 3 Fr/Sa CH/D 12 J. Dead Fucking Last Saal 3 Fr So/Mi E/D/F 16 J. Gangster Squad Saal 4 Fr So/Mi 14.15/17.30/20.15 D 16 J. Parker STATTKINo / Löwenplatz 11, So Saharaui/Sp/F/D Wilaya Saal D 6 J. Fünf Freunde 2 Saal 4 Fr/Sa D 16 J. Django Unchained

18 18 Letzte Schmuck Bar-Ankauf Marktplatz Goldschmuck, Brillanten, Altgold, Silber, Uhren <wm>10casnsjy0mday1tuzmjuwmaaatr5o8w8aaaa=</wm> Reisen in die innere Bilderwelt <wm>10casnsjy0mday1tuzsrawmacackjtkq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mds21dw3mdg2mayadh2eng8aaaa=</wm> Wollen Sie eine ehrliche Begegnung mit sich selbst erleben oder Lösungen zu Problemen finden - in beiden Fällen kann sich eine Rückführung lohnen. Rück-Sicht, Hirtenhofstr. 13, Luzern Heidi Breuss, Tel Reinkarnationstherapeutin <wm>10casnsjy0mday1tuzmjeynacauyxlfq8aaaa=</wm> <wm>10cfvmuw6aibd7ikjvjuphjyanobh3fups_08cm0ptr9q2zuqxsnfjqqcrwooi54xkpoolopxojwudcwgqbcmpycl41qcbbo6z40cosyd1ontosspifohrzf69nw-zzk3efwaaaa==</wm> SchaumStoff nach mass. <wm>10cfwmsq4diqxdvyjicqkey6zy0a1vd5aqc_9_6nfbb0tp1rpn7dnhzmocr_hscrumndzcuuacgspveopgb-g8hemlg67e_nwpbbrc2xfq4eulsg6gxvlbd2uvyen7_vwa-rlleyaaaaa=</wm> Online-Shop mit Discount-Preisen Kredit Aufstockung und Ablösung durch tiefere Zinsen. Hinweis laut Gesetz: Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt. (Art. 3 UWG) CENTER SWISS EXPRESS KREDIT AG LUZERN ,9 % SCHULDEN ZINS Offene Rechnungen, Kredite? MIETE - BETREIBUNGEN - STEUERN Sie zahlen nur eine Rate. WIR ÜBERNEHMEN / ZAHLEN ALLES FÜR SIE Tel Auch für Firmen. Fasnachtskostüme, Perücken, Hüte, Schminke und Zubehör Partykostüme24.ch ist nicht nur online präsent. Sie können auch in unserem Geschäft in Ebikon (über 300 m2) vorbeischauen. Wir beraten Sie gerne persönlich. <wm>10casnsjy0mday1tuzmjcwtaaats-htg8aaaa=</wm> Bireggstrasse 2, Luzern (bei Pauluskirche) Tel Kostüme & Accessoires auf 335m 2 Verkaufsfläche Mo/Di/Mi/Fr: , Do , Sa Neu: Das ganze Jahr offen! Malerarbeiten Massagen Indianische Hotstone stärkt die Gesundheit. Sehr schöner Körper. StressSpannungHeilkraft. Jang, Luzern (keine Erotik) keine SMS Top-Qualität zu fairen Preisen. Persönliche Beratung und Ausführung. <wm>10casnsjy0mday1tuzmrmwnaqan0h0gq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tw1tdqxngcadsyc-g8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsjazmwaax73zuw8aaaa=</wm> <wm>10cfxkoq6amaxf0s9iav_xdqwszc0igscqnp-vidjeveeokvroa-nr3rdkiuikevu8hcxew0yumcyjwucmmzmczgv7_ufl-ki0g8omraxlpq8hkqmpewyaaaa=</wm> <wm>10cfwmsqqambbdv6glivzreao4iyo4dxfn_3-yugkjgesrdq3l-dwv27hsqucwispirh1ybczwz6jkuijatxajzoop7weqai-suoqgt30yannyo96d3leo-t6vb-n1usv_aaaa</wm> <wm>10cb3dmq7dmagf0bnhfcbgu8yqw5sh6gxi2jlz_6lsn_t2pa3g_70d3-2tdiirs3dhni0n6mkcbwyjli5gfseyznu1wxtrtvxixivvkjpctqfrhm8boteq8sz7b9yvyhfqaaaa</wm> PC-Probleme? Komme sofort Fr. 50. pro Std. exkl. Weg Philipp Grüter Luzern Tel <wm>10casnsjy0mday1tuzmdywnqiayyecpw8aaaa=</wm> Per Mausklick zu Ihrer online-bürokraft <wm>10casnsjy0mda00juystqwsgaa1gnsog8aaaa=</wm> auf Abruf: <wm>10cb3dmq7cqawewbf5zk_tnbexkf1egxgbxflz_wqjkey4oof-3_fha3-2qroequw1zq7q1usaess0ooy3jehwn32uijnxksvpekrkxuzhedrks3o-x3ddpwl2nvfpaaaa</wm> Schnell, günstig und unkompliziert. weitere Details und Kontakt: Malerarbeiten STEUERERKLÄRUNG Auch Sa + So Innen und aussen, fachmännisch und preiswert! ausfüllen Ab Fr. 55. Bei Ihnen zu Hause ( Uhr) 16 Jahre Erfahrung <wm>10cfxkiq6amawf0boxtl9d11jj5hyewwmimvsrca7x3bsja6hp0te9b8leqjohsxs2fjpmgvhasgtaqyyziz1crh EAttbuL6JrKwquU-rwcEHSwsZgAAAA==</wm> <wm>10cfwmrq7dmbcdnyirfxf528gqrcqyxo9mw31_1gsswdbwzx-hl4y_tv387g8nicvv6uorn80n6n4nommcvmq0f02bqeh58dmaqmixcuzkokvz2ahuc-p6ilwg5ov7uwecobbtgaaaaa==</wm> <wm>10cfxkkw6eqbafwbpt5l3-tbmtn-miguaxbm39fqs3olznc3nd6zewbaxfqpwtmhotli20z-utdlicfqlklyrofiu_vzs1wacfods7sbuo8wbukc3xzqaaaa==</wm> Hilfe, Schulung und Beratung bei Ihnen zu günstigen Preisen. Für Privatpersonen und kleine Firmen. <wm>10casnsjy0mday1tuzmrmwnaiajrd9ga8aaaa=</wm> Beat Wiprächtiger Horw Tel oder <wm>10cfwmsqqamaxev6jlcprsmfhcioo4dxfn_38ydrpeetjeptxxjc_rtp_b4qjqu2gpqhfvbcheq5hsdifbcbeyebb8_diagh04ksa6lavq3eapc8eh6gjv8npdlwmcjeiaaaaa</wm> Ich freue mich auf Ihren Anruf: Tel oder <wm>10casnsjy0mda00juysba0mqeak95tsg8aaaa=</wm> Sehr angenehme Entspannungsmassage Hobelbank Rollgerüst Auszugsleiter 5m Linderung und Verbesserung um 80% (KK-anerkannt). Ralph Tanner, ärztl. dipl. med.masseur Dorn-Methode Therapeut Hirschmattstr. 42, LU auch div. Zügeln. Kleintransporte 1 Std. Fr. 40., km Fr. 1. A. Graf Spezialisiert auf Zügelwohnung, Büros usw., fairer Preis mit AbgabeGarantie Tel <wm>10casnsjy0mday1tuzmjozmacaqxllsw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tw1tlawsgaa3j6ewg8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjcwmqmadbzi1a8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjcxnwyanbkgia8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tudemywada4e0opaaaa</wm> <wm>10cfwmsqqambbdv6gluws9tan0kw7i3kwc_f_jq5tdshg80lrjev-2up_1kaqkh0ksmrbtamds0klrcnwiqcsj1aty073ghvshbddaojlgkr4suvphgtmicnyu-wwiiwtvfwaaaa==</wm> <wm>10cfwkuwqaqawev8iqbc6p80q5tize3kas_f_kw86fmwlydw1g_lh07eh7e2by5eoelucuksmghurjqwulzlhrmobf_3rxpavstnzi4lzoue4xivlcugyaaaa=</wm> Hellseherin Gloria <wm>10casnsjy0mday1tuzmrmwnayagyd6bw8aaaa=</wm> Ich helfe in allen Lebenslagen kompetent weiter. <wm>10cfwmsqocmrqevyhhduo7jkau6w4lsu8j1v5_zc5o2gvhgpy4rmr-ve335_4yakfavdwvuuuu0izejtcqjzgvdkli_flnrwhhetppxux6oqzgftcpnw-l0yj8eb2_skdfx4aaaaa=</wm> Die beste & schönste Massage 90 Minuten Ganzkörper Bitte Nur Termin Hirschmattstr. Etage 5 Somerset Studio Wellness-SpaBeauty (keine Erotik) Entspannung für den ganzen Körper.Gut für Sie und Ihn. Privat, nette, hübsche dipl. Masseurin. Emmenbrücke <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwmqeaewcz2g8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwtqqa700zvq8aaaa=</wm> #-'/ +&) (($ +) +)!!!/1-%-.*0"/0, Von privat zu verkaufen für Fr , (NP Fr ) Wir kaufen Ihr Auto! Alle Marken: Autos, Busse, Lieferwagen, Jahrgang, km, Zustand egal. Wir zahlen Höchstpreise. Barzahlung Auto wird abgeholt. Tel , täglich bis 23 Uhr <wm>10casnsjy0mday1tuzmjcxnayagr5c3g8aaaa=</wm> <wm>10cfxmsqrdmawe0c-suzmlk67gki10knm9hmz5_ylotw7hwfg4busv-ow9fvb1mwtupwkya9k9dlq0lc4ecsiurc-auxky_vwstkljmqikytbef6kybbysz8pctmpkdzw3i8ijiyaaaaa=</wm> Englischkurse ab mit dipl. Lehrpersonen English sprechen lernen. Touristkurs. Soviel lernen, dass Sie sich auf Ihrer nächsten Reise verständigen können. Reden u. verstehen. Keine Grammatik. Donnerstag, Fr. Kurse mit Fortsetzung Intensiv-Beginner Di 8.30 od. Mi Fr. 680.A2 - B2 Di od Mi ab 18 Uhr Fr. 595.Bücher und CDs extra Kursort: LUZERN Info/ Anmeldung: LearnEnglishSchool Lucerne / <wm>10casnsjy0mday1tuzmje2saaaxsodnq8aaaa=</wm> <wm>10cb3dmq6dqawewbf5tos7n-24johqiogpqia6_68izarz17kg_-fy2pz3evctqd4jimytmysxmpowyfcwp5cdckpwhmeqtze8jtkocuggu3d5xu8pdtf2pe8f6komo2oaaaa=</wm> Mehr Überblick. <wm>10casnsjy0mda00juysba0nwya8xgk_w8aaaa=</wm> Zentrum LU nd QWhb W ÞÜÍ S flnc ¼ nc f ØààÙ b% fní Wf Sc P ½ YnYl <wm>10cfxksqodmqwd0c9kkjteduqx3hz0kn2zlm79_6nhtokeqlzzzffx9x48xsczcwguk1l4eqsormygbfyegqlbddhvuhv-_b6a0npgzudymiw9ynectijq-jgw6vf9-qf2td8rgaaaaa==</wm> <wm>10ce2kmq6emawex-ro107aozcnoksb6nmgav5f4ao61u4zmnwnvvdyxbzj2yoanmndxt1mkzpg4rlyrwfjvva_zj0ipvrvzvka0jenja8c6giu2ocp3otmoeu-rwcnywbegaaaaa==</wm> <wm>10cb3jmq6dmawf0bm5-nzi7nrjxyyyebciczl7_wnu4u1v20it_r7rfq5hmcbkixjkepatgcpfzzvyhaush1zrzo6ogo6lvcrmnyqpuovzimvq2ofdbwr6jfkaswwacwcaaaa=</wm> Italienische Übersetzungen und Dolmetscherdienste ThaiMassage , ab MFK <wm>10cb3eoq6emawawbc58hhhni4rhajy7qdqjnr_xy2imdnp1ikv_bi-xycjkruae6glqzbalhpf2voicfhtro2clixtwmaq0cfhn1drmiijdnh7mvp2billn9yfffgvh2oaaaa=</wm> Tip-Top clean Reinigungen Wohnungsräumung <wm>10casnsjy0mdqx0tu2nlu0tqqaktarvw8aaaa=</wm> <wm>10cfwlqw7dqawev8inxt9odq2jscggcj8sfff_ua9hattgnbntfq33lnu_16miuosxmriy0rk91lo5z4egnxitdci7hr50bqgdf0damqxiulzhy2zmnpdn02rf6_mdppzpe4aaaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwmwcakzomcq8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsra0nqcaajzm7q8aaaa=</wm> Tel çàe?èý?èø¾: keï<:¾ýý?èø¾: x k ce<:àý?èø¾: kv úx c :?Èïý ceø8¼eïï :Å<6ý ³Á ceø8¼eïïú 8àEØ :Å<6 ³$ hï8ëà¼eúåà¾:èà: :Å<6ý ³$ hï8ëà¼eúåàú h$úµº a _:<Å Åï! ±:ÝØï<È:ÅÚ <wm>10cfwkmqqaqawex-sx2vwsz5rijxzibypw_r_yslmygjhz17scj3nzjmvpawids8ejxax0svevce0qlrcdeibdjb VFZHwxhhElEVzvJc9wvZPXFWZgAAAA==</wm> Zu verkaufen von Privat: Cabrio, Mercedes 500 SL, JG. 2002, aus erster Hand, Topausrüstung, Fr. 23' Natel * ( Uhr) In italiano Automat, met. schwarz, innen Leder grau, Panorama-Dach, elektr. verstellbarer Fahrersitz, ParcDistanceControl vorne und hinten, Navi mit Farbdisplay und integriertem Telefon, sehr guter Zustand, km, 8-fach bereift. Günstig abzugeben: <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwmqmap2gxna8aaaa=</wm> Hübsch, dipl. Masseurin Nackenschmerzen für unsere CoiffeurLehrlinge zum Waschen, Legen Schneiden, Föhnen, Färben, Dauerwellen und Mèches. Coiffure des arts E. Stocker Löwenstrasse Luzern Tel Peugeot 308 PAC 1.6i Turbo Tel <wm>10cb3dmq6dqawewbf5tpz5dy7lia6lipjawze6_68izatz92ld_3n7hdu7fdbkwmkjlgyjkealtcwy3kd9gxtqskdlovc4u5xzunwszyy5yrvm2n3jntt2nz8fqqjfwmoaaaa=</wm> Modelle Am Sagenbach Buchrain Tel Fax Natel <wm>10cb2loq6amazaxtqqjzrkrgyiafgb0pkz_09udpzk77trhp91o67tdarasitfrbxvs8hkzqrs4oamnlsgcnjkvfz5dpgjur3hj2qaqrvi3b6o2pkpzpnt8qfmp35magaaaa==</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmje0saaamb6hng8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsra0ngmaequ7za8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmdexnqyakidf0g8aaaa=</wm> Adieu Computerprobleme! Tennisclub Kriens Gratis abzugeben! 2 Kunststoff-Öltanks (Mauderli) mit Wannen je 500l Fassungsvermögen Müssen abgeholt werden. Tel , Handy <wm>10casnsjy0mday1tuzsrawngcas_f-ug8aaaa=</wm> <wm>10cfxkkw6ambafwbprvleflmulqwsqbi8hao6vshcictngesfn7dvr9yqgplujzu26l4aa0yogmcbmqf0qrjsg_p4poiyga22ehxrflc91v48by9nmaaaa</wm> Wir suchen teile <wm>10cfxkiq6aqawewbdx2w1vd0oloucqbi8hap6vshcicbouqylp0rej70nandq4zempbfqgf1x3hcemtjmeexpt75_hgkdkiq6o42qsz3w_nv5mvmuaaaa=</wm> <wm>10cb3eow6dqawfwbn59wyvpxuxer2iihibwkdo_atekwbwtazh77ls7-vvdiirs6zgsvkb8hjrphwuwcg_hgwo8c5ammkh3jmea9tvlsq5bx2ckaazx6xtc95fozs_amoaaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmjc2namaefx5qw8aaaa=</wm> Fr. 2.49/min ab Festnetz AUTO André Kunz <wm>10cfwliq6ambaex9rm944rlsdjhueqfa1b839fiyozmzvzbxol-fzrftbdcwyeljjkdprfgusmmvtwpxacykjqsjlplw9jgb60kyqbghesd5prw7_l2ahgjs91vx_s-_h_aaaa</wm> Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11 bis Uhr, Samstag 9 bis 16 Uhr (Donnerstag und Freitag Abendverkauf bis 21 Uhr) Telefon Natel <wm>10cfwmuwrdqbadv2gpsxvpbbncgrfg_txgdf6_ip0uhrgybq1rlitf3st2lhsqulgqxnuj5qkbpdpi3saanqt6iywuvfnffwmgnj_gqnoypgu379ofsx8ebpczph3o6wsqp7nqgaaaaa==</wm> entsorgung handel <wm>10casnsjy0mlqw0dwwtdqzmgcavbfcgg8aaaa=</wm> <wm>10cfxkiq6amawf0box_p6u60olmsmigscqnpdxjdjec29d0wo-y9iosacatknrit3fraraeq0ei4xshhbgv1d3xe-fgkglgpvkdvf6l891v8odrapmaaaa</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzsjczmauaxmqavq8aaaa=</wm> Fahrzeuge verwertung Neu in Luzern! <wm>10casnsjy0mday1tuzmrc0tgqa1aznba8aaaa=</wm> <wm>10cfwmuw7dmawdv8ggkckprwphzchqdpdsdo7_t3wydsbiha6cm0rgncc4x-mzbkskks3vg6vkr42-bxulkcaghnatevf65-8ccfmxk8bew_cke7sf1hb1ethmbza_788peomj7oaaaaa=</wm> mittels Karten & Hellsehen µà8ë¾6 ÅÝÚ ¾:àïBEà <wm>10cfxmrq6amawe4cfqcl3x_vbj5hyewc8qno-vkdhec8ndl45hgvdd2rej78zavmprarirhozs1yg0zgcucjbfh4ya-cc94clolxcyucyrivcswsgt5x3gnssucj_xa2qeka1_aaaa</wm> <wm>10cb3hmq6emawf0rml-nywdncj6nawky4qq1jz_wpemxqafxfj-fq337h9nqcwnlnyvserxde7ucnfxpmnqbyqwcyzvkcipwbodrzp6ldpgd7ehasl6thpy_c1hry7kmvqaaaa</wm> EMMEN Spirituelle Lebensberatung SCHMUCK-BÖRSE BRUNO SCHÜRMANN STADTHAUSSTR LUZERN TÄGLICH, AUSSER MO Weiterbildung/Kurse Zum Entscheiden. <wm>10cb3jow7dmawe0rnr2kwod8mycge4mhwbrylr3l-kkwjem_sejehfezuu7qwcvfhr3nkwloso0tzlbgayqq8vpodqjtfnx25jivw9xyaqa7oeg5-zrrc1t991_wbww-ekagaaaa==</wm> Top Qualität und vorteilhafte Preise!!! Nupel Bijouterie & Uhren <wm>10cb3dow6dqawfwbn59fxz24vlia6lilgacki5f4wirrms1rv-p_n3nx_fghrygtcr0bzafqs3ubyejmcdmcszrbxwdvc1k2lkkrkh5timum_ny_fgdh_xa3i3kdpqaaaa</wm> <wm>10cb3jmq7cmawf0bm5-t-j6xipqfvvoeicovfm7j-bgn70jiot4o-5n6_9sgjqsmnair0wb3qsuwcwudqf64ns1k2q5z1b999ln2nja4eerpf1hnnytop3-cz1bucg6prqaaaa</wm> Ankauf Altgold und Silber Reparaturen Schmuck und Uhren Batterie-Wechsel ab Fr. 10. <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwswaaui4z4q8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuznlewmgiafff53g8aaaa=</wm> <wm>10cfwmuw4cmradv2gjex9hwpboutmvj_ptedx_x5hquvjjyuzjygj45bgfz_1kahqy6cdwkxftluxtsoejhstod3oevfnpnwairauivobfl3dxubbb0dzbrtgsfv7vl0x5681_aaaa</wm> <wm>10cfxkiq6amawf0boxtl_t1ljj5hyewwmimvsrca7x3bsjrdbn6evet2qi2frzhug2k0e1_q0smltbimzmzqbl0d8_mombric5ibpbi3kf1wnpea6tzgaaaa==</wm> Neu: Steinschmuck Gerliswilstr. 57, 6020, Emmenbrücke Tel , Nat <wm>10casnsjy0mday1tuzsjczmaeayfqdyg8aaaa=</wm> Immer dabei. <wm>10cfwmmq6amawdx9tksqhjyyi6iqbe3gux8_-jlo3bsi2dvw2hgz_wup_1cajy08w--xqm2qapk1kmfcaudjkfrfxj1h98n4dabtajlli0hssslsyt9zie2lhd8npdl5w_jv6aaaaa</wm> Kaufe Modelleisenbahnen. Alle Marken. Auch Sammlungen. Rufen Sie mich bitte an: Tel <wm>10casnsjy0mda00juystqwnqiadrz4dq8aaaa=</wm> <wm>10cb3jmq6emawf0rm5sj-x5axlricovnsbvelq7l-bkkz4mn0plfy2bsdv-4ywcwi1ssjetts2qcipgm9iwt5s2zyg9ejttdinnt7-va2duixjidzpzgen5erzbubsvyhoaaaa</wm> Telefon Fr. 2.49/min ab Festnetz Klass- und EntspannungsMassagen zum Geniessen. <wm>10casnsjy0mday1tuzsjqwnqeaujgcww8aaaa=</wm> <wm>10cb3hmq7cmawf0bm5-nb83qspqfvfghqcnm3m_scqwxvecsql_p7769zfqybrwjroqwtpihsw-ismbtd6uhi1ftzya2pcm6pwrhdvqrntokyb64z5dfj5zpuf1buvq2kaaaa=</wm> Junge dipl. Masseurin! GUTACHTER KAUFT Pelzmode, Zinn, Bestecke, Klavier. Perlen-Mode-Silber/Gold-Schmuck Münzen, Schreib/Nähmaschinen. Fotoapparate, antike Möbel, Musikinstrumente, Teppiche Zahle bar und fair. H.Braun 'Gutachter seit 1981 'Firma MCP Tel <wm>10casnsjy0mda00juymbuwmqmavq3lvw8aaaa=</wm> <wm>10cb3kmq7cmaxg4rm5sv_ysyth1k3qglgaszqz-09udg_63ngkff733m_3_kphfhduqlukwdm4zxgj1xsacfpjnhpmgbrre_drua8ouq9bnzgnflcq2lxfxou71w8sa0rlaqaaaa==</wm> WohnungsRäumungen + Entsorgungen WoWerbung ankommt THEATER BUOCHS 2013 treybt, so hed me's» «We Einme's Literaturklassiker von Jeremias Gotthelf verfilmt als «Käserei in d er Vehfreud e» Nidwaldner Mundart Otto Baumgartner Regie Rupert Dubsky Bühnenbild Elionora Amstutz Wir erledigen sämtl. Reinigungen Wohnungen Büros Neubau Unterhalt Hauswartungen Böden Teppiche Tel oder Preisgünstig, sauber, schnell R. Bättig Tel M. Trombetta pvera 12 To <wm>10cfxmrq7dmawe4cdydp5jxm9wkqskpngtqnjvj5amdzyofhfhkb3hl-d-vvdxmicdhrgfp2tzymttag1lmfza-mbj1egx_vwstck1diejxmzeqhbloop1pdray7tpdx8bj9esuyaaaaa=</wm> <wm>10cfwmow6amaxdt5tk-trtyyjyeani74kyuf9eyuoybz89ev0jj3ydl-1y9mbamjm8mqjokkcnogrtflcwjeys5tpc5oetc8cq_joejxbnjtms617gkpdhmdnfus_raalneqaaaaaa</wm> <wm>10cfwmmq6amawdx9tkctu0zetdeani74ky-f9eyem6l6et19wz8w1p29f2f0czaebcpyfpqpuawwdfrdquijmmgljyfn0afeg1v00k1dpqysaefrd5h8lrlpk-rwet6nrkgaaaaa==</wm> <wm>10cfwkqw6ambaev4hm79wjncr1dylgmqtn_ysuomrkj9kzi6zgy-3b0fcggg0yhxufc6nic8wzsnm8irlec5mpubp8-lnuwczeolmv08tz3s9jkf4yzgaaaa==</wm> <wm>10cfwmsqrdmbbdv8hgus65c28s2ukgkn1l6dz_n-p0k0gihg_te7akx5_bcw1nelarq9agps_vgciywtitkugghuikwcj DkAoXE7ZUYY6AVe6KO5Dep-mAwBq5_X-wtbL5_6gAAAAA==</wm> ungen nstalt <wm>10casnsjy0mday1tuzmjexnaqaplwl-a8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmlmwnaaawsizja8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tw1tdq1nqaah3rgmw8aaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mday1tuzmrmwnaeaulwe8q8aaaa=</wm> Sammler kauft Aktuelle Infos: Armbanduhren/Taschenuhren/ Wanderuhren/Wecker/Kaminuhren in jeglicher Preisklasse. Zustand egal, auch Luxusuhren. Sofortige Barzahlung. Rufen Sie mich an, es lohnt sich bestimmt. Tel , Herr Mühlhauser <wm>10casnsjy0mday1tuzsja0nqeaadz8eg8aaaa=</wm> stag Uhr Vorverkauf Tel. Sam Uhr Dienstag bis Freitag w.theater-buochs.ch ww g: hun Buc ine Onl <wm>10cb3dmq7dmagf0bnh8chypoxvtqhdlquyojlz_6lsn_t2pazw_3v7hns3wcxgtqasbsykcwvn0nn0ykalq1_q6gphrj4t-uw6e0pvz6u5eriu3fekroajpov-adtwx9jpaaaa</wm> Notfälle Medienpartner Die beste Musik. Notfälle 144 Notrufnummer für akute Notfälle wie Unfall usw. Ärzte-Notruf Luzern: Telefon Für notfallmässige Überweisungen ins Luzerner Kantonsspital! Ausschliesslich in Notfallsituationen wählen! Notfallpraxis: Telefon Hier werden Patientinnen und Patienten mit weniger schwer wiegenden Krankheiten oder Verletzungen behandelt! Notfälle Notfalldienst ausserhalb der normalen Öffnungszeiten der Apotheken: Montag bis Samstag: bis Uhr Sonn- und Feiertage: bis Uhr ist die Bahnhof-Apotheke und Drogerie im Bahnhof-Shopping, 6002 Luzern, geöffnet. Telefon gibt Auskunft über den Notfalldienst der Luzerner Apotheken. Augenärztlicher Notfalldienst Telefon (Fr. 1. /Min.) Tierarzt Notfalldienst der Tierärzte an Wochenenden in Stadt und Kanton Luzern: Adressen und Telefonnummern der diensttuenden Tierärzten erfahren Sie über Ihre Tierarztpraxis (Telefonbeantworter) Zahnarzt Luzern-Stadt inkl. Agglomeration (Horw, Kriens, Littau, Meggen, Buchrain, Adligenswil, Rothenburg, Root, Emmen und Ebikon): Telefon Luzern-Land: Telefon Kinderheim Titlisblick Wesemlinring 7, 6006 Luzern. Aufnahme von Kleinkindern (bis zu sieben Jahren) in Not- und Krisensituationen, Telefon Permanence Luzern: Telefon Ihre Notfallpraxis im Bahnhof Luzern, 24/7 geöffnet. Schweizerisches Rotes Kreuz Luzern Rotkäppchen, Kinderbetreuung zu Hause, unter der Notfallnummer sind wir rund um die Uhr erreichbar. Schlossöffnungsdienst und Einbruchreparaturen Zaugg Schliesstechnik AG, Moosmattstrasse 50, 6005 Luzern, Telefon ewl Störungsdienst (24 Stunden) Elektrizität: Telefon Erdgas und Wasser: Telefon ,-

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof Parkplätze direkt vor der tür Eingang Strasse am nordbahnhof, ecke invalidenstrasse welcome Hauptbahnhof Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr.

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen INTERNATIONALES HOL ZL ARVENTREFFEN Liebe Freunde der Waldhexen und der Siebner Fasnacht

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen.

Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen. Mittwoch, 27. August Tag der Damen Jede Besucherin wird am Messestand der Bezirksblätter mit einem Gläschen Sekt empfangen. Trickdog, lernen Sie mit Ihrem Hund kleine Kunststücke, vom RTL Supertalent Lukas

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr

Heilsarmee Brocki, Zürich

Heilsarmee Brocki, Zürich Heilsarmee Brocki, Zürich Karin Wüthrich, Sozialpädagogin, Heilsarmee Als Herr K. im Herbst 2008 krankgeschrieben wurde, habe ich vom Brockileiter Schweiz den Auftrag bekommen, die Wiedereingliederung

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

geniessen Wohnen Haus Garten

geniessen Wohnen Haus Garten geniessen Wohnen Haus Garten Messe Zug, vom 5. bis 8. März 2015 Herzlich willkommen zur WOHGA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die WOHGA Zug ist eine inspirierende Plattform, die

Mehr

Optimal A2/Kapitel 4 Ausbildung Informationen sammeln

Optimal A2/Kapitel 4 Ausbildung Informationen sammeln Informationen sammeln Das Schulsystem in Deutschland eine Fernsehdiskussion. Hören Sie und notieren Sie wichtige Informationen. Was haben Sie verstanden. Richtig (r) oder falsch (f)? Alle er ab 6 Jahren

Mehr

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT 2015 NÄFELS 28. OKTOBER BIS 01. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE WILLKOMMEN ZUR GLARNER MESSE 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte

Mehr

Dies ist bereits der 5. Tipptopp Newsletter. Vielen Dank für die vielen Feedbacks wie dieses:

Dies ist bereits der 5. Tipptopp Newsletter. Vielen Dank für die vielen Feedbacks wie dieses: Optimierte Tipptopp Website Liebe Leserin Lieber Leser Dies ist bereits der 5. Tipptopp Newsletter. Vielen Dank für die vielen Feedbacks wie dieses: Mit Interesse lese ich Ihre Newsletter. Obwohl seit

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten Für Ihren dynamischen Auftritt. EcoCar Sonderschau Probefahrten 21. bis 23. März 2014 Messe Zug Die grosse Zentralschweizer Automesse. Hauptsponsoren Medienpartner Partner CAR WASH CENTER ZUG & LUZERN

Mehr

Caravans 2015 NEU. Sie lieben es noch komfortabler? Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten (Spaß aber nicht!)

Caravans 2015 NEU. Sie lieben es noch komfortabler? Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten (Spaß aber nicht!) 12 1 Das große JUBELäum! NEU Sie lieben es noch komfortabler? Für Ihre persönlichen Komfortwünsche stehen Ihnen fair kalkulierte Sonderausstattungen zur Verfügung. Weitere Informationen können Sie unserer

Mehr

Die Teilprojekte. Gästival. Mitmachkampagne. Zeit-Reise. Friendly Hosts. Seerose. Tell-Pass Plus. Tourismusgeschichte. Jubiläumsfest.

Die Teilprojekte. Gästival. Mitmachkampagne. Zeit-Reise. Friendly Hosts. Seerose. Tell-Pass Plus. Tourismusgeschichte. Jubiläumsfest. 1 2 Die Teilprojekte Tell-Pass Plus Friendly Hosts Mitmachkampagne Gästival Zeit-Reise Seerose Tourismusgeschichte Jubiläumsfest Stärkung der Gastfreundschaft 3 Waldstätterweg Schwimmende Plattform 4 Seerose

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Patenschaften in Indien

Patenschaften in Indien Patenschaften in Indien WER DAHINTER STEHT Die Schroff-Stiftungen wurden 1984 von Ingrid und Gunther Schroff aus ihrem Privatvermögen anlässlich des 25-Jahr Jubiläums ihrer Unternehmensgruppe gegründet.

Mehr

Fragebogen zum Hotel

Fragebogen zum Hotel Fragebogen zum Hotel Sehr geehrte Dame/ geehrter Herr, es freute uns,sie für mindestens eine Nacht in unserem Hotel wilkommen zu heissen. Wir hoffen, Sie haben Ihren Aufenthalt bei uns genossen. Um unser

Mehr

Lektion 4: Wie wohnst du?

Lektion 4: Wie wohnst du? Überblick: In dieser Lektion werden die Lerner detaillierter mit verschiedenen Wohnformen in Deutschland (am Beispiel Bayerns) vertraut gemacht. Die Lektion behandelt Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen,

Mehr

«Wir sagen danke!» Ausstellungsrabatte

«Wir sagen danke!» Ausstellungsrabatte Einladung_A5_RZ_4.9._Layout 1 04.09.14 14:48 Seite 2 «Wir sagen danke!» Einladung zum 50-jährigen Jubiläum der Garage Bosshardt. Grosses Oktoberfest, Samstag und Sonntag, 4./5. Oktober 2014. Es erwartet

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr

Preisliste Privatkunden 2014

Preisliste Privatkunden 2014 Preisliste Privatkunden 2014 Shootings Beschreibung Preis in CHF Passfotos 4 Pass- Ausweisfotos im Format 3,5 cm x 4,5 cm 25.-- 8 Pass- Ausweisfotos im Format 3,5 cm x 4,5 cm 30.-- Fotos zusätzlich auf

Mehr

Was ist für mich im Alter wichtig?

Was ist für mich im Alter wichtig? Was ist für mich im Alter Spontane Antworten während eines Gottesdienstes der 57 würdevoll leben können Kontakt zu meiner Familie trotz Einschränkungen Freude am Leben 60 neue Bekannte neuer Lebensabschnitt

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende. Mit Viva die finanzielle Freiheit leben

Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende. Mit Viva die finanzielle Freiheit leben i Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende Mit Via die finanzielle Freiheit leben Access All Areas: Die Erlebniswelt on Via Mehr erleben mit dem Via Banking Paket Die Banking-Pakete on Via ermöglichen

Mehr

Ludwig-Maximilians-Universität München. Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Ludwig-Maximilians-Universität München. Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Ludwig-Maximilians-Universität München Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für diese Befragung nehmen. In

Mehr

Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr

Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr 2 BEGRÜSSUNG Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, Björn Schümann Leiter Charter & Incentives

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

Fragebogen für Jugendliche

Fragebogen für Jugendliche TCA-D-T1 Markieren Sie so: Korrektur: Bitte verwenden Sie einen schwarzen oder blauen Kugelschreiber oder nicht zu starken Filzstift. Dieser Fragebogen wird maschinell erfasst. Bitte beachten Sie im Interesse

Mehr

PC-Kurse August November 2015

PC-Kurse August November 2015 PC-Kurse August November 2015 in kleinen Gruppen mit maximal 7 Teilnehmern, besonders auch für Teilnehmer 50 plus geeignet Verbindliche Anmeldungen für die Kurse nehmen wir bis zwei Werktage vor dem jeweiligen

Mehr

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN

BERUFEN UM IN DEINER HERRLICHKEIT ZU LEBEN Seite 1 von 9 Stefan W Von: "Jesus is Love - JIL" An: Gesendet: Sonntag, 18. Juni 2006 10:26 Betreff: 2006-06-18 Berufen zum Leben in deiner Herrlichkeit Liebe Geschwister

Mehr

INGO Casino Pressespiegel

INGO Casino Pressespiegel Vom 19.07.2004 Interview mit Gustav Struck - Eigentümer der INGO-Casino a.s. (rs) Wir sprechen mit Managern, Direktoren, Aktionären und Persönlichkeiten aus der Spielbank- und Casinobranche. ISA Casinos

Mehr

STARKE BILDER. STARKE WIRKUNG.

STARKE BILDER. STARKE WIRKUNG. 2 INHALT Was ist Monitor-Marketing?.... 4 So einfach ist odweb.tv... 6 Der Start: registrieren, einrichten, loslegen!... 8 Folien erstellen individuell und mit Vorlagen... 10 Inhalte der odweb.tv-partner...

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Kraft Foods Österreich Ges.m.b.H. zh Herrn Dr. Wolfgang Sturn Jacobsgasse 12 1140 Wien Dornbirn, am 27. Jänner 2014

Kraft Foods Österreich Ges.m.b.H. zh Herrn Dr. Wolfgang Sturn Jacobsgasse 12 1140 Wien Dornbirn, am 27. Jänner 2014 Markus Maurer Marktstraße 14 6850 Dornbirn Tel.: 0650 345 785 2 markus.maurer@hotmail.com Kraft Foods Österreich Ges.m.b.H. zh Herrn Dr. Wolfgang Sturn Jacobsgasse 12 1140 Wien Dornbirn, am 27. Jänner

Mehr

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9%

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9% Volvo Jetzt mit Leasing 3,9% Die limitierte Volvo lässt Ihr Herz mit Sicherheit höherschlagen. Mehr Power, mehr Design und mehr Fahrspass und das zu einem unschlagbaren Preis. Buchen Sie jetzt eine kraftvolle

Mehr

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Die Straße ist kein guter Ort zum Tanzen - zu viel Verkehr, kein guter Sound, klar? Aber ich habe auf der Straße einen echten Tanz hingelegt

Mehr

In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können.

In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können. Meine berufliche Zukunft In diesem Themenbereich geht es darum, die eigenen Erwartungen zu klären, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich sein können. Wie stellst du dir deine Zukunft vor? Welche

Mehr

Sie werden Ihre Meinung über Computer ändern...

Sie werden Ihre Meinung über Computer ändern... Sie werden Ihre Meinung über Computer ändern... Ute und Dieter sehen sich ihre Urlaubsbilder an Nicole liest ihre Mails Gerhard liest seine Zeitung im Monika und Klaus vor ihrer Webcam Der unkomplizierte,

Mehr

Regionalkonferenz LuzernPlus

Regionalkonferenz LuzernPlus Regionalkonferenz LuzernPlus Daniel Meier, Albrecht Tima, Christoph Zurflüh 14. November 2014 Agenda Neuer Tarifzonenplan Passepartout Leistungen und Strukturen II AggloMobil tre öv-live Agenda Neuer Tarifzonenplan

Mehr

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials

Dorner. Where people meet. Tanzschule. Paare Studenten Singles Senioren Specials Tanzschule Dorner Where people meet Paare Studenten Singles Senioren Specials Favoritenstraße 20 1040 Wien T: +43-664-31 33 022 E: tanz@tanzdorner.at www.tanzdorner.at Dorner All you can dance Ihre Möglickeiten:

Mehr

Nachhaltiger Erfolg 24.10.- 1.11. 2015 Messe Nürnberg

Nachhaltiger Erfolg 24.10.- 1.11. 2015 Messe Nürnberg Nachhaltiger Erfolg 24.10.- 1.11. 2015 Messe Nürnberg Ihr Consumenta Nutzen Live-Marketing-Plattform Die Live-Kommunikation ist die große Stärke der Consumenta. Konsumenten besuchen die Messe um Neues

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

A-1 ICH. Prüferblatt SUULINE OSA 2012. I. Bildbeschreibung + Gespräch Der Prüfling muss mindestens 10 Sätze sagen.

A-1 ICH. Prüferblatt SUULINE OSA 2012. I. Bildbeschreibung + Gespräch Der Prüfling muss mindestens 10 Sätze sagen. A-1 ICH 1. Wo ist dein Lieblingsplatz? Wann bist du da und was machst du da? 2. Warum ist es schön, ein Haustier zu haben? 3. Welche Musik und Musiker magst du? Warum? Wann hörst du Musik? Ihr(e) Schüler(in)

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

Event- und Seminarräume an zentraler Lage

Event- und Seminarräume an zentraler Lage Event- und Seminarräume an zentraler Lage Suchen Sie einen modernen Event- oder Seminarraum? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ihre Vorteile bei Digicomp Zentrale Standorte Optimale Raumgrössen mit

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe.

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe. Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe. ARBEIT UND MEHR GmbH Hudtwalckerstraße 11 22299 Hamburg Tel 040 460 635-0 Fax -199 mail@aum-hh.de www.arbeit-und-mehr.de ARBEIT UND MEHR ist im

Mehr

Serviceorientierung im Krankenhaus als Wettbewerbsfaktor. Servicemomente Die Erwartungen des Patienten

Serviceorientierung im Krankenhaus als Wettbewerbsfaktor. Servicemomente Die Erwartungen des Patienten Serviceorientierung im Krankenhaus als Wettbewerbsfaktor Servicemomente Die Erwartungen des Patienten Agenda Patient vs. Kunde Sichtweisen des Patienten Was ist Kundenzufriedenheit? Die Maslowsche Bedürfnis

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

Wir suchen Sie als Gastfamilie

Wir suchen Sie als Gastfamilie Wir suchen Sie als Gastfamilie Vielleicht arbeiten Sie Teilzeit und suchen eine zuverlässige und bezahlbare Lösung für die Betreuung Ihrer Kinder? Oder Sie benötigen aus andern Gründen eine Haushaltshilfe

Mehr

Sport ist mir wichtig

Sport ist mir wichtig Anleitung Lehrperson Ziel: Die Schüler aufs neue Thema einstimmen, neugierig machen Anhand von Vorbildern die Motivation zum Sporttreiben erforschen Die Schüler werden für den Zusammenhang zwischen Sport

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

Papiersaal, Kalanderplatz 1, Zürich Raum für Geschichte seit 1886. Präsentationen. Photo: Robert Menzi

Papiersaal, Kalanderplatz 1, Zürich Raum für Geschichte seit 1886. Präsentationen. Photo: Robert Menzi Papiersaal, Kalanderplatz 1, Zürich Raum für Geschichte seit 1886 Präsentationen Photo: Robert Menzi Die Prägebüro GmbH vermietet in der ehemaligen Sihl Papierfabrik, Zürich, die beiden einzigartigen Locations

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Russland Stadt Kaliningrad Universität Immanuel Kant University Zeitraum WS 2011/12 Fächer in Gießen Russisch, Port, BWL Russisch Sprachkurse, BWL: IT und Fächer im

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef!

Fair. Existenzgründung. Lernzirkel. im Franchise-System. des Fair-Lernzirkels. Erfüllen Sie sich Ihren Traum und werden Sie Ihr eigener Chef! Existenzgründung im Franchise-System des -s Wir freuen uns, dass Sie sich für unser attraktives Franchise- System interessieren, das Ihnen eine erfolgreiche Basis für Ihre eigene wirtschaftliche Selbständigkeit

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Beraterprofil: Bewertung und Feedback

Beraterprofil: Bewertung und Feedback Beraterprofil: Bewertung und Feedback Name: Frau Ute Herold tätig seit: 1990 positive Bewertungen (207 Kundenmeinungen) Schwerpunkte: Qualifikationen: Beratungsphilosophie: Private Krankenversicherung

Mehr

Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels

Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels Von patrick.gunti - 30. April 2012 07:15 Eingestellt unter:,,, Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels. von Patrick Gunti Moneycab: Herr Michel, im

Mehr

1.) Neues von Schule auf Rädern Das Konzept ist aufgegangen!

1.) Neues von Schule auf Rädern Das Konzept ist aufgegangen! Newsletter, August 2010 1.) Neues von Schule auf Rädern Das Konzept ist aufgegangen! Sie haben geklaut, geprügelt, Drogen genommen. Bis Schwester Margareta sie von der Straße holte. Schulabschluss mit

Mehr

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Von: sr@simonerichter.eu Betreff: Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Datum: 15. Juni 2014 14:30 An: sr@simonerichter.eu Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Gefunden in Kreuzberg Herzlich Willkommen!

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

Mitgliederwerbung & Mittelbeschaffung

Mitgliederwerbung & Mittelbeschaffung Mitgliederwerbung & Mittelbeschaffung 2. Juni 2010 Olten Meine Person PR Berater (eidg. dipl.) Theaterhintergrund Dozent Kulturmarketing Hochschule Luzern (2x 24 Studierende) Leiter Kommunikation Tanzfestival

Mehr

So erstellen Sie Ihren Business Avatar

So erstellen Sie Ihren Business Avatar HTTP://WWW.BERND-ZBORSCHIL.COM So erstellen Sie Ihren Business Avatar Bernd Zborschil 05/2015 Inhalt So erstellen Sie Ihren Business Avatar...2 Sammeln Sie Informationen über Ihren Business Avatar...3

Mehr

Programmiere deine Zukunft. Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen

Programmiere deine Zukunft. Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen Programmiere deine Zukunft Eine Informatiklehre bei der Axpo Informatik AG öffnet Türen «Ich werde Informatiker, weil mich die Technik hinter dem Bildschirm interessiert. Die Axpo Informatik setzt sich

Mehr

Hilfe, die bewegt. Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer

Hilfe, die bewegt. Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer Das Blindenmobil Hilfe, die bewegt Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer Helfen Sie uns helfen! Mit unserem kostenlosen Blindenmobil Die Zukunft soll man nicht voraussehen

Mehr

Um Ihre Kunden fit zu hallten würde ich einen Song GRATIS auf Ihrer Hompage zum downloaden sponsoren.

Um Ihre Kunden fit zu hallten würde ich einen Song GRATIS auf Ihrer Hompage zum downloaden sponsoren. Pressemitteilung DJ-Chart mit neuem Album. Sehr geehrte Damen und Herren, Der St. Galler Musik-Tüftler hat eine Sport & Dance Edition veröffentlicht. Bitte hören Sie doch mal rein oder schauen Sie sich

Mehr

Jahresrückblick 2008

Jahresrückblick 2008 Jahresrückblick 2008 Wir können auf ein spannendes und intensives Jahr zurückblicken. In dem alle projektierte Ziele erreicht wurden: Der Umbau unseren neuen Räumlichkeiten, dann der Umzug im Oktober 2008

Mehr

5 Faktoren für das Erfolgsrezept Kampfkunst Marketing

5 Faktoren für das Erfolgsrezept Kampfkunst Marketing 5 Faktoren für das Erfolgsrezept Kampfkunst Marketing (augustin company) Die Frage des Jahres: Warum haben Anzeigen und Vertriebe, welche erfolgreich waren, aufgehört Kunden zu gewinnen? Wir hatten einige

Mehr

Steuernagel + Ihde. Projektleiter SF-Bau (w/m)

Steuernagel + Ihde. Projektleiter SF-Bau (w/m) Auch in der Bauindustrie gilt: der Mittelstand ist der Motor der Wirtschaft Projektleiter SF-Bau (w/m) Mittelständisches Bauunternehmen im Gewerbe- und Industriebau Als Projektleiter sind Sie der Macher

Mehr

Der Startanlass der Veranstaltungsreihe Moderne Technik vom 14.11.2012 und der Besuch des Rega Centers vom 30.11.2012 sind ausgebucht.

Der Startanlass der Veranstaltungsreihe Moderne Technik vom 14.11.2012 und der Besuch des Rega Centers vom 30.11.2012 sind ausgebucht. Heinz Brun Von: vorstand@forum-60-plus.ch Gesendet: Samstag, 10. November 2012 10:02 An: heinz.brun@forum-60-plus.ch Betreff: Forum 60 plus / Newsletter November 2012 Falls Sie die Bilder und Grafiken

Mehr

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012 Lehrer / Schüler: 0,00 Ausgabe: September2012 2 Begrüßung/Impressum/Inhalt OLGGA Seit einem Jahr gilt die neue Schulordnung mit den erweiterten demokratischen Mitwirkungsrechten der Schüler. In diesem

Mehr

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen

Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen Helpedia richtig nutzen - hilfreiche Informationen In diesem Dokument finden Sie hilfreiche Informationen über Helpedia, die persönliche Spendenaktion und viele wichtige Tipps, wie Sie die persönliche

Mehr

Sitzungsprotokoll. Fachschaftsrat Elektrotechnik 14.01.2014. 0 TOP 0 2 0.1 Protokollkontrolle... 2. 1 Interne Sitzung 2.

Sitzungsprotokoll. Fachschaftsrat Elektrotechnik 14.01.2014. 0 TOP 0 2 0.1 Protokollkontrolle... 2. 1 Interne Sitzung 2. Sitzungsprotokoll Fachschaftsrat Elektrotechnik 14.01.2014 Moderation Roy Protokollant Christoph Sitzungsdatum 14.01.2014, 19:38 bis 20:38 Fassung 3 Anwesende Rudi, Lukas, Martin, Theresa, Hendrik, Roy,

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien RENTE NEIN DANKE! In Rente gehen mit 67, 65 oder 63 Jahren manche älteren Menschen in Deutschland können sich das nicht vorstellen. Sie fühlen sich fit und gesund und stehen noch mitten im Berufsleben,

Mehr

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen Lernaufgabe: Verständnisfragen zum Anfang des Buches Eine Woche voller Samstage beantworten Lernarrangement: Paul Maar und das Sams Klasse: 3/4 Bezug zum Lehrplan Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 news Juli September 2015 } Kinder- und Jugendtreff neu einrichten 3 } Linda sagt «Tschüss», Emanuel & Annina «Hallo»! 6 } Sommerferien mit dem z4 in der

Mehr

Steyler Missionssparinstitut

Steyler Missionssparinstitut Steyler Missionssparinstitut Die Bank mit doppelt guten Zinsen Steyler Bank Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Steyler Bank Sie wollen für Ihr Geld gute Zinsen? Sie legen Wert auf kompetente Beratung

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Multicheck Schülerumfrage 2013

Multicheck Schülerumfrage 2013 Multicheck Schülerumfrage 2013 Die gemeinsame Studie von Multicheck und Forschungsinstitut gfs-zürich Sonderauswertung ICT Berufsbildung Schweiz Auswertung der Fragen der ICT Berufsbildung Schweiz Wir

Mehr

Blick zurück 1. Herbst 13. Februar 14. Privates. Luzerner Ingenieurbüro. bucher dillier lanciert Idee Parkhaus Musegg, neu mit Busterminal

Blick zurück 1. Herbst 13. Februar 14. Privates. Luzerner Ingenieurbüro. bucher dillier lanciert Idee Parkhaus Musegg, neu mit Busterminal Blick zurück 1 Herbst 13 Luzerner Ingenieurbüro ewp bucher dillier lanciert Idee Parkhaus Musegg, neu mit Busterminal Februar 14 Privates Initiativkomitee übergibt Vorstudie zum Parkhaus Musegg an Stadtrat.

Mehr