Technik, die sich auszahlt. BICONT Münzschaltund Gebührenautomaten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Technik, die sich auszahlt. BICONT Münzschaltund Gebührenautomaten"

Transkript

1 Technik, die sich auszahlt. BICONT Münzschaltund Gebührenautomaten

2 So zahlt sich nicht nur Ihre Waschküche aus Die BICONT Münzschalt- und Gebührenautomaten zeichnen sich aus durch zuverlässigen Betrieb, einfache, komfortable Anwendung und bieten für jeden Einsatz das passende Gerät. Von jeder Produktegruppe ist jeweils ein Automat für den Betrieb von einem Gerät und ein Automat für den Betrieb von zwei Geräten konstruiert. BICONT-Automaten machen nicht nur die Abrechnungen für Hauswarte und Verwaltungen zur Nebensache, sondern sorgen dank einwandfreiem Betrieb für einen konfliktfreien Ablauf in der Waschküche, im Fitness- Center, auf dem Campingplatz, etc. Einsatz der BICONT-Automaten für ein einzelnes Gerät (BICONT 8s, 201 und STS 879): Die Geräte werden überall dort eingesetzt, wo Strom-, Wasser- und andere Nebenkosten zu bezahlen sind und eignen sich besonders für zeitabhängige Abrechnungen. Sie finden nicht nur in der Waschküche Anwendung, sondern auch in den Bereichen Energie, Wellness, Sport und Freizeit. Beispiele: n Energieverkauf zur Bedienung von Waschmaschine, Tumbler und Secomaten n Einziehen eines Fixpreises für den Betrieb des angeschlossenen Gerätes (z.b. Internet- Café, Tennisplätze, Strandbäder, Saunas, Solarien, etc.) Einsatz der BICONT-Automaten mit Parallel- Betrieb (BICONT 8d, 202 und DTS 878): Diese Automaten bieten dank Parallel-Betrieb von zwei Geräten mit unterschiedlichen Abrechnungstarifen maximalen Bedienungskomfort. Zeit und Betrag sind separat einstellbar und die Tarife können jederzeit einfach und schnell verändert werden. Sie werden vor allem in der Waschküche eingesetzt. Waschmaschine und Tumbler können bei Bedarf von zwei Benutzern gleichzeitig bedient werden. Die überzeugenden Vorteile: n Flexibler Einsatz von Waschmaschine und Tumbler bei gleichzeitigem Zugriff von zwei Benutzern dank Parallel-Betrieb. n Unterschiedlich wählbare Abrechnungstarife von Waschmaschine und Tumbler. n Schnelle und unkomplizierte Bedienung durch einfache Benutzerführung über das gut lesbare und beleuchtete Display. n Alphanumerische Digitalanzeige zum Ablesen des aktuellen Zeit- und Geldvorrates. Zeigt beim Programmieren den eingestellten Betrag und die eingestellte Zeit an. n Eingebauter Stromsensor mit einstellbarer Stromschwelle macht zusätzliche Steuerleitung überflüssig. n Einfach und schnell programmierbar: Die Daten werden in zwei Schritten, ohne kompliziertes Umrechnen, eingegeben. BICONT-Automaten finden Anwendung in der Waschküche auf dem Campingplatz im Freizeitbereich, wie z.b. im Solarium, etc.

3 Münzschaltautomaten BICONT 8s/8d Einfach zu bedienen und zuverlässig im Betrieb. Die BICONT Münzschaltautomaten überzeugen durch anwenderfreundliche Benutzerführung und sind mit er- und Euro-Münzen, sowie mit Jetons bedienbar. Separate Tarife für Waschmaschine und Tumbler können einfach programmiert und damit die Rückerstattung der Betriebskosten sichergestellt werden. Die Abrechnung ist sowohl für Mieter, Hauswarte als auch für Immobilienverwaltungen noch einfacher. Die überzeugenden Vorteile: n Bedienung mit Münzen (er Franken oder Euro) oder Jetons. n Umprogrammierung von er Franken auf Euros oder Jetons kann einfach und schnell vor Ort vorgenommen werden. Bis zu 10 verschiedene Münzen können programmiert werden. n Zeiteinstellung pro Münze oder Jeton: zwischen 1 Minute und 4 Stunden möglich. n Zeit und Betrag sind separat einstellbar. n Sicherheit dank integriertem Münzprüfsystem: falsche oder beschädigte Münzen werden ausgeworfen. n Stabiles Stahlgehäuse und verstärkte Kassettenverriegelung minimiert Einbruchgefahr. n Nach Öffnen der Kassette lassen sich mit den Drucktasten die eingeworfenen Geldbeträge abrufen (Totalisator). n Kein Zusatzgerät nötig, da Programmierung direkt am BICONT 8s/8d vorgenommen wird. n Der Hauswart braucht nur gelegentlich die Geldkassette zu leeren. n Geringer Installationsaufwand dank eingebautem Stromsensor mit einstellbarer Stromschwelle. Neu: BICONT 8d mit Parallelbetrieb von zwei Geräten bei gleichzeitigem Zugriff von zwei Personen! Anschluss-Spannung 400 V 3 ~ NE 50 Hz Nennstrom pro Abgang AC1 16 A, 11 kw 10 VA Stromschwelle an L1 0,0... 7,0 A Abmessungen H x B x T 297 x 170 x 155 mm Befestigungsmasse H x B x mm Konformität CE

4 Gebührenautomaten BICONT 201/202 mit Card-System Waschen und tumblern ohne Bargeld. Die elektronischen BICONT Gebührenautomaten mit integriertem Card-System bieten maximalen Bedienungskomfort. Separate Tarife für Waschmaschine und Tumbler werden vor Auslieferung oder direkt vor Ort einfach programmiert. Damit ist die Rückerstattung der Betriebskosten an Besitzer oder Verwaltung sichergestellt. Das Prepaid-Kartensystem ermöglicht geringsten Inkassoaufwand und eine verbrauchsgerechte Abrechnung. Die Bewohner freuen sich über einen konfliktfreien Ablauf in der Waschküche und das Restguthaben, das auf die Karte zurückgebucht wird. Die überzeugenden Vorteile: Zusätzlich benötigte Karten: n Einfache Bedienung dank Card-System. n Benutzerfreundliche, handliche Karten im Kreditkartenformat. n Bargeldlose Abrechnung. n Tarife können vor Ort oder direkt mit der zugesandten Parameterkarte eingestellt werden. n Aufladen der Benutzerkarten mit fixen Beträgen. n BICONT 201 und 202 sind beliebig kombinierbar. n Zusatzgerät ist nicht zwingend nötig, da sämtliche Funktionen direkt am Gerät vorgenommen werden können. n Optional sind separate Ladestationen erhältlich (Tisch- und CASH-Ladestation), siehe Seite 5. n Optional ist die PC-Software Charge in drei Ausführungen inkl. Kartenleser erhältlich, siehe Seite 5. n Benutzerkarte blau für Anwender, speichert Benutzerguthaben n Ladekarte grün für Hauswart/Verwaltung, zum Laden und Löschen der Benutzerkarten n Verwaltungskarte rot für Hausbesitzer/Verwaltung, um Tarifänderungen vorzunehmen n Kontrollkarte gelb für Hauswart/Verwaltung, um Beträge und Anzahl Karten zu kontrollieren/überprüfen (Totalisator) n Servicekarte schwarz für Servicemonteur/Installateur, für Servicearbeiten & Reparaturen Anschluss-Spannung 400 V 3 ~ NE 50 Hz Nennstrom pro Abgang AC1 16 A, 11 kw 9 VA Abmessungen H x B x T 225 x 251 x 105 mm Befestigungsmasse H x B 193 x 208 mm Schutzart IP 21 Konformität CE

5 Zubehör (optional) zu BICONT 201/202 Tisch-Ladestation BICONT 203 Wenn die Benutzer-Karte nicht direkt am Automaten geladen werden kann, kommt die Tisch-Ladestation zum Einsatz. Ob im Büro von Hauswart oder Verwaltung: mit diesem Gerät sind Sie flexibel. Das Laden der Benutzer-Karte erfolgt genau gleich einfach, wie am Gebürenautomaten über Display via Lade-Karte. Funktionen: n Laden und Löschen der Benutzer-Karte. n Jedes Laden bzw. Löschen wird in der Ladestation aufsummiert, resp. subtrahiert. n Der Ladezähler kann für die Abrechnungskontrolle mit der Kontroll-Karte abgelesen werden. Anschluss-Steckernetzgerät Abmessungen H x B x T 150 x 240 x 140 mm Card-Ladestation mit CASH-Terminal BICONT 204 Mit der Card-Ladestation können BICONT-Benutzer ihre Benutzer-Karte selber laden. Bezahlt werden kann mit jeder ec-karte mit CASH-Funktion und mit der Postcard-CASH. Die einbezahlten Beträge werden via Modem auf das Konto des Betreibers (Verwaltung) überwiesen. Der Verwaltungsaufwand reduziert sich auf ein absolutes Minimum, da Bargeld-Abrechnungen entfallen. Die Card-Ladestation ist mit je einem Leser für die CASH-Card (CASH- Terminal) und Benutzer-Karte und einem Modem für die Übertragung des Guthabens ausgerüstet. Sicherheit: Das CASH-Terminal ist mit einem Card Security Modul ausgerüstet, welches die Echtheit der CASH-Karten überprüft und jede Zahlung so kennzeichnet, dass sie sicher nur dem Vertragspartner vergütet wird. Gebühren: Für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs wird von EUROPAY Switzerland eine geringe Gebühr verrechnet. Die Einsparungen bei den Verwaltungskosten überwiegen jedoch klar und das Geld ist innert weniger Tage auf dem Konto gutgeschrieben. Anschlussspannung Gewicht 9 kg LC-Display 2 x 16 Zeichen, 8 mm hoch ca. 20 VA Telefonmodem Analoger Telefonanschluss oder ISDN-Anschluss auf Anfrage Abmessungen H x B x T 300 x 300 x 180 mm PC-Software Charge mit USB-Kartenleser BICONT 205 Die PC-Software Charge ermöglicht via Kartenleser, welcher an eine serielle Schnittstelle am Computer angeschlossen wird, das Formatieren, Aufladen und Löschen der Benutzer-Karten. Vorgegebene Einstellungen können einfach und schnell an unterschiedliche Bedürfnisse angepasst werden. Die Installation erfolgt automatisch von einer CD. Die Software läuft unter Windows 2000 oder XP und ist in drei Ausführungen erhältlich. Für weitere Informationen verlangen Sie bitte das detaillierte Datenblatt. Weitere Features: n Listen von kassierten Beträgen einfach erstellen und ausdrucken. n Daten können via Internet an eine zentrale Verwaltung übermittelt werden. n Quittungen für Benutzer ausdrucken. n Sämtliche Vorgänge und Aktionen werden protokolliert. n Unbefugter Zugang zum Programm kann durch personalisierte Key-Karten verhindert werden.

6 Gebührenautomaten BICONT STS 879/DTS 878 mit Touch-System So wird das Vorauszahlen um einen Touch bequemer. Von den elektronischen BICONT Gebührenautomaten profitieren Hausverwaltung und Bewohner gleichermassen. Das intelligente Touch-System vereinfacht die Abrechnung für Immobilienverwaltungen, Hauswarte und Mieter. Der robuste und handliche PayTouch ist unempfindlich gegen magnetische und elektrische Felder und bietet höchste Kontaktsicherheit. Automatisches Ab- und Rückbuchen ist durch einfaches Berühren des PayTouch am Lesekopf vom Automaten möglich. Die überzeugenden Vorteile: n Schnelle und einfache Bedienung mit speziellen Touches (Datenträger, Schlüssel). n Höchste Kontaktsicherheit dank robusten und handlichen Touches. n Bargeldlose Abrechnung. n Tarife sind vor Ort oder durch zugesandten Datenträger einstellbar. n Touches sind resistent gegen Verschmutzung, Wasser, mechanische Beschädigungen und magnetische und elektrische Felder. n Touches mit automatischer Identifikation und fest definierten Funktionen garantieren ein Höchstmass an Sicherheit. n Das intelligente Abrechnungssystem berücksichtigt den unterschiedlichen Verbrauch von energiesparenden Wasch- und Trockungsvorgängen. n BICONT STS 878 und DTS 879 sind beliebig kombinierbar. n Zusatzgerät ist nicht zwingend nötig, da sämtliche Funktionen direkt am Gerät vorgenommen werden können. n Optional sind separate Ladestationen erhältlich (Tisch- und CASH-Ladestation), siehe Seite 7. Zusätzlich benötigte Touches: n BenutzerTouch blau für Anwender, speichert Benutzerguthaben n LadeTouch grün für Hauswart/Verwaltung, zum Laden des BenuzerTouches direkt am Gerät n SystemTouch orange für Hausbesitzer/Verwaltung, für Tarifänderungen n TotalTouch gelb für Hauswart/Verwaltung, um Beträge und Anzahl Touches zu kontrollieren/überprüfen (Totalisator) n ServiceTouch gelb-rot für Servicemonteur/Installateur, für Servicearbeiten und Reparaturen Anschluss-Spannung 230/400 V 50 Hz Nennstrom pro Schütz AC1 16 A, 11 kw Hilfsspannung 6 15 VA Abmessungen H x B x T 255 x 180 x 90 mm Befestigungsmasse H x B 190 x 120 mm Kabelverschraubungen 4 x M20 / 2 x M20 Schutzart IP 44 Konformität CE

7 7 Zubehör (optional) zu BICONT STS 879/DTS 878 Tisch-Ladestation BICONT LTS 880 Wenn der BenutzerTouch nicht direkt am Automaten geladen werden kann, kommt die Tisch-Ladestation zum Einsatz. Ob im Büro von Hauswart oder Verwaltung: mit diesem Gerät sind Sie flexibel. Das Laden des BenutzerTouches erfolgt genau gleich wie am Gebürenautomaten über Display via LadeTouch. Funktionen: n Laden, Entladen und Löschen vom BenutzerTouch. n BenutzerTouch laden auf Lademaximum. n Jedes Laden bzw. Entladen wird in der Ladestation aufsummiert, resp. subtrahiert. n Der Ladezähler kann für die Abrechnungskontrolle mit dem TotalTouch abgelesen werden. Anschluss-Steckernetzgerät Abmessungen H x B x T 55 x 255 x 210 mm Touch-Ladestation mit CASH-Terminal BICONT CTS 834 Dank der Touch-Ladestation können BICONT- Benutzer ihren BenutzerTouch selber laden ohne den Hauswart zu beanspruchen. Bezahlt werden kann mit jeder EC-Karte mit CASH-Funktion und mit der Postcard-CASH. Die eingezahlten Beträge werden via Modem auf das Konto des Betreibers (Verwaltung) überwiesen. Der Verwaltungsaufwand reduziert sich auf ein absolutes Minimum, da Bargeld-Abrechnungen entfallen. Die Touch-Ladestation ist mit einem Lesekopf für den Touch, einem CASH-Terminal für die CASH-Card und einem Modem für die Übertragung des Guthabens ausgerüstet. Sicherheit: Das CASH-Terminal ist mit einem Card Security Modul ausgerüstet, welches die Echtheit der CASH-Karten überprüft und jede Zahlung so kennzeichnet, dass sie sicher nur dem Vertragspartner vergütet wird. Gebühren: Für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs wird von EUROPAY Switzerland eine geringe Gebühr verrechnet. Die Einsparungen bei den Verwaltungskosten überwiegen jedoch klar und das Geld ist innert weniger Tage auf dem Konto gutgeschrieben. Hilfsspannung ca. 20 VA Telefonmodem Analoger Telefonanschluss oder ISDN-Anschluss auf Anfrage Abmessungen H x B x T 250 x 300 x 200 mm

8 BICONT Münzschalt- und Gebührenautomaten ELEKTRON. Technik, die überzeugt. Antriebstechnik Gebäudetechnik Kommunikationstechnik Leistungselektronik Lichttechnik ELEKTRON ist ein er Handels-, Dienstleistungs- und Engineeringunternehmen mit innovativen und traditionellen Produkten in den Bereichen Antriebstechnik, Gebäudetechnik, Kommunikationstechnik, Leistungselektronik und Lichttechnik. Über 80 qualifizierte Mitarbeitende in zweckmässiger, schlanker Organisationsstruktur mit selbständigen Geschäftsbereichen gewährleisten effiziente und qualitativ hochwertige Abläufe und individuellen Kundenservice. Kundennähe, aufeinander abgestimmte Prozesse, stetige Qualitätsverbesserung sowie mittel- und längerfristiges Erfolgsdenken prägen die Geschäftspolitik des Unternehmens. ELEKTRON AG Riedhofstrasse 11 CH-8804 Au ZH Tel Fax GT/AT/27090/07.07de

Bezahlautomaten für bibliotheken. Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte

Bezahlautomaten für bibliotheken. Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. Bezahlautomaten für bibliotheken Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte BezahlAUTOMATEN für Bibliotheken smart.book

Mehr

Bezahlautomaten für bibliotheken. Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte

Bezahlautomaten für bibliotheken. Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. Bezahlautomaten für bibliotheken Bibliotheksgebühren am Automaten bezahlen für jedes System mit Barcode oder Chipkarte BezahlAUTOMATEN für Bibliotheken smart.book

Mehr

CHIPKARTEN AUFLADEN UND AUSGEBEN

CHIPKARTEN AUFLADEN UND AUSGEBEN VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. CHIPKARTEN AUFLADEN UND AUSGEBEN Chipkarten am Automaten mit Guthaben aufladen, Gästekarten ausgeben und zurücknehmen, Gebühren bezahlen und vieles mehr Aufladeautomaten

Mehr

Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft.

Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft. Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft. payment services Die Aduno Gruppe unterstützt Sie im täglichen Geldverkehr. Machen Sie mit der Aduno Gruppe den ersten Schritt in die bargeldlose

Mehr

Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft.

Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft. Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft. payment services Die Aduno Gruppe unterstützt Sie im täglichen Geldverkehr. Machen Sie mit der Aduno Gruppe den ersten Schritt in die bargeldlose

Mehr

Welches Terminal ist das Richtige für Sie? Und was unsere Terminals ausserdem können.

Welches Terminal ist das Richtige für Sie? Und was unsere Terminals ausserdem können. Welches Terminal ist das Richtige für Sie? Und was unsere Terminals ausserdem können. Stationäre Terminals Sie haben einen fixen Verkaufspunkt und möchten den Zahlprozess schnell und einfach abwickeln.

Mehr

Erfolgreich in die bargeldlose Zukunft - mit Aduno.

Erfolgreich in die bargeldlose Zukunft - mit Aduno. Erfolgreich in die bargeldlose Zukunft - mit Aduno. Spezialangebot für Bankkunden: Steigen Sie mit Aduno in die Welt des bargeldlosen Zahlens ein! Wir bieten Ihnen massgeschneiderte Lösungen an und schenken

Mehr

tallymaster+ Einfache und benutzerfreundliche Verbrauchsabrechnung und Zutrittskontrolle...

tallymaster+ Einfache und benutzerfreundliche Verbrauchsabrechnung und Zutrittskontrolle... tallymaster+ Einfache und benutzerfreundliche Verbrauchsabrechnung und Zutrittskontrolle... Einfache und effektive Software für Verbrauchsabrechnung und Zutrittskontrolle auf tallycard+ und tallybee System

Mehr

KeyCom GB06. Fernbedienungssystem für die Benutzung und Kontrolle von Maschinen in Gemeinschafts- Waschküchen.

KeyCom GB06. Fernbedienungssystem für die Benutzung und Kontrolle von Maschinen in Gemeinschafts- Waschküchen. KeyCom SA Rte de Neuchâtel 7 CH 3238 Gals KeyCom GB06 Fernbedienungssystem für die Benutzung und Kontrolle von Maschinen in Gemeinschafts- Waschküchen. Inhaltsverzeichnis I. Einleitung... 3 II. System

Mehr

Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft.

Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft. Als Unternehmen erfolgreich in die bargeldlose Zukunft. payment services Die Aduno Gruppe unterstützt Sie im täglichen Geldverkehr. Machen Sie mit der Aduno Gruppe den ersten Schritt in die bargeldlose

Mehr

Handbuch Zeiterfassungsterminal

Handbuch Zeiterfassungsterminal Stand: Juni 2007 Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung 1.1 Typografie 1.2 Einleitung 2.0 Systemaufbau und Tastaturzuordnung 4.0 Zeiterfassungsterminal 5.1 Anschluss 5.2 Inbetriebnahme Zeiterfassungsterminal

Mehr

So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno.

So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno. So schnell kann s gehen: kontaktloses Zahlen mit Aduno. Einfach, sicher, schnell. Auch für Kleinbeträge. Aduno bietet für jedes Bedürfnis die passende kontaktlose Lösung: Die Terminals der Verdi-Familie

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm

Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm Zeiterfassung Hardware Lieferprogramm 1 data mobile mobiler Barcodescanner OPN leicht und kompakt Mit nur 28g ist der kleine, aber dennoch robuste Datensammler von data mobile ideal für unterwegs. Aufgrund

Mehr

AirKey. Das Handy ist der Schlüssel

AirKey. Das Handy ist der Schlüssel AirKey Das Handy ist der Schlüssel AirKey Das Schließsystem für den flexiblen Einsatz AirKey So dynamisch, wie die Bedürfnisse der Kunden AirKey ist die Innovation aus dem Hause EVVA. Entwickelt und hergestellt

Mehr

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW.

Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Sicher. Schnell. Flexibel. Bargeldlos bezahlen mit KTW. Hardwareterminal E-Payment Prepaid Kreditkartenabwicklung Kundenkarten Geschenkkarten Rücklastschriftenservice Beim Geld hört der Spaß auf... deshalb

Mehr

signakom - - - - - besser sicher

signakom - - - - - besser sicher GPS - Locator SK1 Bedienungsanleitung 1. SIM- Karte - Installieren Sie die SIM - Karte für Ihren GPS-Locator in einem normalen Handy. Sie können dazu irgendeine SIM-Karte eines beliebigen Anbieters verwenden.

Mehr

VAREG. Mikro-Ohmmeter VG-CS200-600. Technische Beschreibung

VAREG. Mikro-Ohmmeter VG-CS200-600. Technische Beschreibung Mostec AG Mess- und Regeltechnik Lausenerstrasse 13a CH-4410 Liestal, Switzerland Tel. + 41 61 921 40 90 Fax + 41 61 921 40 83 Internet www.mostec.ch E-Mail info@mostec.ch 200A unlimitierte Dauerstrommessung

Mehr

DuraVision FDX1201 / FDX1201T

DuraVision FDX1201 / FDX1201T DuraVision FDX1201 / FDX1201T 12.1 Industrie-Monitore mit PC- und Video-Inputs Modellvielfalt: Desktop mit oder ohne Touch-Panel, grau oder schwarz, Free-Mount, Chassis, Fronteinbau oder Rack High-Brightness

Mehr

Betriebsanleitung. ICU EVe

Betriebsanleitung. ICU EVe Betriebsanleitung ICU EVe Wir beglückwünschen Sie zu Ihrer neuen ICU EVe Ladestation Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer neuen ICU Ladestation. Dieses Hightech- Produkt wurde in den Niederlanden mit größter

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

Folgende Chipkartenleser bieten wir Ihnen an:

Folgende Chipkartenleser bieten wir Ihnen an: Folgende Chipkartenleser bieten wir Ihnen an: Chipkartenleser Reiner cyberjack go plus ReinerSCT cyberjack go Ultraflacher Chipkartenleser mit integriertem Massenspeicher ideal auch für den mobilen Einsatz

Mehr

PREPAYMENTZÄHLERSYSTEM CPS 10 Betrieb mit TAN, Chipschlüssel, Chipkarte oder RFID-Karte

PREPAYMENTZÄHLERSYSTEM CPS 10 Betrieb mit TAN, Chipschlüssel, Chipkarte oder RFID-Karte PREPAYMENTZÄHLERSYSTEM CPS 10 Betrieb mit TAN, Chipschlüssel, Chipkarte oder RFID-Karte Technische Daten CPS 10 auch Einsatz als Wechselstromzähler zulässig Zähler... L&G Zähler E350 ZMF120ABe s2 EDL21

Mehr

SMART CD PROGRAMMIERGERÄT

SMART CD PROGRAMMIERGERÄT Stand: Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis 1.0 SICHERHEITSHINWEISE 3 2.0 EINFÜHRUNG 3 3.0 ANSCHLUSS AN EINEN PC/LAPTOP 4 3.1 Laden der Akkus 4 4.0 KONFIGURATION DER BLUETOOTH VERBINDUNG 5 4.1 Erstmalige Installation

Mehr

MIRUS SOFTWARE Preisliste Hardware

MIRUS SOFTWARE Preisliste Hardware MIRUS SOFTWARE liste Hardware Hardware MIRUS Finanzbuchhaltung pro Stück Belegleser Giromat 130 USB 1 498.00 Belegleser für die neue IPI und alle ESR Hardware MIRUS Archivierung Kodak Scanner i1220 Plus

Mehr

Aufbau und Bedienungsanleitung. Opticon OPL-9723

Aufbau und Bedienungsanleitung. Opticon OPL-9723 Aufbau und Bedienungsanleitung Opticon OPL-9723 Stand Dezember 2006 Inhaltsverzeichnis 1. Vorstellung des Opticon OPL-9723 2. Der Aufbau 2.1 Inhalt Seite 3 2.2 Aufbau Schritt für Schritt Seite 3 3. Installation

Mehr

DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT. www.chippen.de

DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT. www.chippen.de DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT www.chippen.de DAS ISSE DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP JETZT BEIM CHIPPEN SPAREN DIE BSAG PRÄSENTIERT: DIE NEUE BREMER KARTE

Mehr

3. 15. Rack-Monitoring

3. 15. Rack-Monitoring 19" 1HE Rack-Monitoring und Schließsystem zentrale Steuereinheit, SNMP-fähig Das 19" Rack-Monitoring-System erfüllt alle Anforderungen, die an ein integriertes Schrank-ü berwachungssystem gestellt werden.

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

KV 3000 SOFTWARE SHORT GUIDE

KV 3000 SOFTWARE SHORT GUIDE KV 3000 SOFTWARE SHORT GUIDE Das praktische Software-Paket für die bargeldlose Abrechnung Windows-basierende Software (Win95/Win98/NT) Kommunikation mit KV 3000 über serielle Schnittstelle Vollständige

Mehr

LÖSUNG FÜR HOTELSCHWIMMBAD, WELLNESS UND SPA

LÖSUNG FÜR HOTELSCHWIMMBAD, WELLNESS UND SPA LÖSUNG FÜR HOTELSCHWIMMBAD, WELLNESS UND SPA Kontrollierter Zugang zum Hotelschwimmbad, Wellness und Spa Elektronisches Schließen von Schließfächern Kontaktloses Armband als Eintrittskarte und Schlüssel

Mehr

DATENBLATT SHOPSYSTEME

DATENBLATT SHOPSYSTEME DATENBLATT SHOPSYSTEME Stand: 08/2003 Zahlungsmittel und -methoden im Internet Wie authentifiziert sich ein Käufer gegenüber dem Verkäufer und wie bezahlt er die bestellte Ware? Da sich jeder Internetnutzer

Mehr

ERFOLGBARKEIT - IDENTIFIKATION - RÜCKVERFOLGBARKEIT - IDENTIFIKATION - RÜCKVERFOLGBARKEIT - IDENTIFIK

ERFOLGBARKEIT - IDENTIFIKATION - RÜCKVERFOLGBARKEIT - IDENTIFIKATION - RÜCKVERFOLGBARKEIT - IDENTIFIK ERFOLGBARKEIT - IDENTIFIKATION - RÜCKVERFOLGBARKEIT - IDENTIFIKATION - RÜCKVERFOLGBARKEIT - IDENTIFIK www. pro-pen.com EINFACH & FLEXIBEL Die P5000 ist ganz einfach zu installieren und zu bedienen; eine

Mehr

Komfort und Sicherheit für Hotels, Businessappartements und Freizeitanlagen

Komfort und Sicherheit für Hotels, Businessappartements und Freizeitanlagen Komfort und Sicherheit für Hotels, Businessappartements und Freizeitanlagen PMS Buchungs- System WEB Check-In Einchecken ohne Wartezeit Die Allegro Software ist der Grundstein des Self-CheckIn / Self-CheckOut

Mehr

B+S Bezahllösungen. Für den öffentlichen Dienst. Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice?

B+S Bezahllösungen. Für den öffentlichen Dienst. Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice? B+S Bezahllösungen Für den öffentlichen Dienst Wie sehr rechnet sich mehr Effizienz im Kundenservice? D Warum kompliziert, wenn es so einfach geht? Kartenzahlung ist heute eine Selbstverständlichkeit,

Mehr

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich www.dtco.vdo.de Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Downloadterminal II DLD Short Range* DLD Wide Range* Downloadkey II Mobile Card Reader

Mehr

DER NEUE HANDHELD TESTER FÜR KLEINE UND MITTLERE WERKSTÄTTEN

DER NEUE HANDHELD TESTER FÜR KLEINE UND MITTLERE WERKSTÄTTEN mega macs 42 SE DER NEUE HANDHELD TESTER FÜR KLEINE UND MITTLERE WERKSTÄTTEN Auf einen Blick Der neue mega macs 42 SE ist Ihr mobiles, leistungsstarkes Diagnosegerät, das ohne aufwendige Schulung von jedem

Mehr

Unkompliziert bargeldlos!

Unkompliziert bargeldlos! MasterCard und Visa Unkompliziert bargeldlos! Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Angebot. Massgeschneidert.

Mehr

Bedienungsanleitung PayMaker SB Saanen Bank Edition

Bedienungsanleitung PayMaker SB Saanen Bank Edition Bedienungsanleitung PayMaker SB Saanen Bank Edition Eröffnung Ihrer Vertragsdaten Nach erfolgter Installation öffnen Sie bitte die Hauptoberfläche es Programms. Wählen Sie dort im linken Bereich [Einstellungen]

Mehr

Home Energy Storage Solutions

Home Energy Storage Solutions R Home Energy Storage Solutions NUTZEN SIE DIE KRAFT DER SONNE Durch Photovoltaikanlagen (PV) erzeugter Solarstrom spielt eine größere Rolle bei der Stromversorgung als je zuvor. Solarstrom ist kostengünstig,

Mehr

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Massgeschneiderte Lösungen für unterschiedliche Anwendungsfälle Downloadkey II Mobile Card Reader Card Reader Downloadterminal II DLD Short Range DLD

Mehr

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme Datenblatt DAK-111 Standard Digitales Einbauinstrument 5-stellig Digitales Einbauinstrument 5-stellig M3 rote Anzeige von -19999 99999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) Digitales Einbauinstrument

Mehr

Schnittstelle RS 232, UP RS 232 UP, WS, GJ B000 6133 A0037

Schnittstelle RS 232, UP RS 232 UP, WS, GJ B000 6133 A0037 Über die serielle Schnittstelle kann ein Der RS 232-Verbindung erfolgt über 2 PC, ein Drucker oder ein anderes Ge- eine D-Sub-9-Buchse. Die Schnittstelle 2 rät mit einer RS 232-Schnittstelle an den EIB

Mehr

DESIGNA SLIMPARK. deutsch

DESIGNA SLIMPARK. deutsch DESIGNA SLIMPARK deutsch ///02/03 Stefan Ille CTO DESIGNA Dr. Thomas Waibel CEO DESIGNA Intro Parken mit Format. Ein klarer visionärer Anspruch und damit verbunden das stetige Streben nach Neuem helfen

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

- CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5

- CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5 Steuerungen für Pumpstationen 06-AP-ST- 001 Steuerungen für Pumpstationen - CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5 353 06-AP-ST- 002 Steuerungen für Pumpstationen CEN/5-B und CDN/5-B Die kompakte Pumpensteuerung

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Hightech Chipkartenleser

Hightech Chipkartenleser Hightech Chipkartenleser cyberjack e-com plus Onlinebanking / GeldKarte Elektronische Signatur Spitzentechnologie Made in Germany cyberjack e-com plus Noch besser als sein Design sind seine Einsatzmöglichkeiten

Mehr

werbeartikel Konzipiert als individuelle Werbeträger PRODUktionszeit 5 werktage Mindestbestellmenge 5 Stück Deutsch

werbeartikel Konzipiert als individuelle Werbeträger PRODUktionszeit 5 werktage Mindestbestellmenge 5 Stück Deutsch werbeartikel Konzipiert als individuelle Werbeträger PRODUktionszeit 5 werktage Mindestbestellmenge 5 Stück 30 JAHRE GARANTIE Deutsch Ihre erste Wahl Alle Produkte in dieser Broschüre werden in den Niederlanden

Mehr

DIGITALE BESCHILDERUNG UND PROFESSIONELLES KONFERENZRAUM/ CONTENT MANAGEMENT MIT BOOK-IT

DIGITALE BESCHILDERUNG UND PROFESSIONELLES KONFERENZRAUM/ CONTENT MANAGEMENT MIT BOOK-IT DIGITALE BESCHILDERUNG UND PROFESSIONELLES KONFERENZRAUM/ CONTENT MANAGEMENT MIT BOOK-IT ERLEBEN SIE UNSERE NEUE DISPLAY SERIE dsign UND ERHALTEN SIE EIN- BLICK IN UNSERE PROFESSIONELLE RAUMMANAGEMENTSOFTWARE

Mehr

Händlerbedingungen für das System GeldKarte

Händlerbedingungen für das System GeldKarte Händlerbedingungen für das System GeldKarte 1. Das Unternehmen nimmt am System GeldKarte der Deutschen Kreditwirtschaft nach Maßgabe dieser Bedingungen teil. Akzeptanzzeichen dieses Systems sind das GeldKarte-

Mehr

Zahlungsarten - Zahlungsverkehr. Begriffsbestimmung

Zahlungsarten - Zahlungsverkehr. Begriffsbestimmung Begriffsbestimmung Geldkarte EC-Cash EC-Karte girocard Arbeits- und Informationsblatt HO (Hotelorganisation) Seite: 1 Begriffsbestimmung Elektronisches Lastschriftverfahren (ELV) Maestro giropay V-Pay

Mehr

AFS-ZVT-Schnittstelle. AFS-ZVT-Schnittstelle

AFS-ZVT-Schnittstelle. AFS-ZVT-Schnittstelle AFS-ZVT-Schnittstelle Handbuch AFS-ZVT-Schnittstelle Produktvorstellung Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt aus dem Hause AFS-Software entschieden haben. Mit unserer Softwarelösung AFS-ZVT-Schnittstelle

Mehr

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING Selektionsdiagramm FLACH HOCH R12 R22 R32 R42 R52 R62 DRUCKTASTEN S12 S22 S32 S42 S52 S62 MIT KRAGENRING P12 P22 P32 P42 P52 P62 PILZDRUCKTASTE F14 F24 F34 F44 F54 F64 FLACH R22 R32 R42 R52 R62 R82 BELEUCHTETE

Mehr

MobaTime Server MTS. IRIG, AFNOR, DCF-FSK sowie präzise, programmierbare Zeitimpulse.

MobaTime Server MTS. IRIG, AFNOR, DCF-FSK sowie präzise, programmierbare Zeitimpulse. Die zuverlässige, präzise Hauptuhr und Zeitreferenz für alle rechner- und prozessorgesteuerten Geräte, Anlagen, Netzwerke und IT-Anwendungen. MobaTime Server MTS Diese neue Generation der Master Clocks

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

Geldkarte Einführung und Demo

Geldkarte Einführung und Demo Geldkarte Einführung und Demo Chipkartensysteme I SS 2005 Patrick Weber, 7. Juni 2005 Fachbereich Informatik 1 Inhalt Einführung Daten auf der Karte Kommunikation Begriffe Ladevorgang Zahlungsvorgang Anonymität

Mehr

Das Kundenbindungssystem für kleine und mittelständische Einzelhändler und Dienstleister

Das Kundenbindungssystem für kleine und mittelständische Einzelhändler und Dienstleister Das Kundenbindungssystem für kleine und mittelständische Einzelhändler und Dienstleister Stand November 2007 1 Vorteile Ihre Vorteile auf einen Blick Das Einstiegspaket erfolgreich und preiswert BonoBox

Mehr

Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300

Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300 Solar Inverter von Delta - Das Herz Ihrer Solaranlage. SI 3300 www.solar-inverter.com Über uns Der Delta Konzern ist ein international tätiges Hightech- Unternehmen mit weltweit über 50.000 Mitarbeitenden

Mehr

EINBAUSPRECHSTELLEN. Für die Anfertigung von kundenspezifischen Lösungen sind spezielle Einbauversionen und Einbaumodule lieferbar.

EINBAUSPRECHSTELLEN. Für die Anfertigung von kundenspezifischen Lösungen sind spezielle Einbauversionen und Einbaumodule lieferbar. STENTOFON EINBAUSPRECHSTELLEN Die STENTOFON Einbausprechstellen sind für den Einsatz in Sicherheits- Systemen entwickelt worden, in denen schnelle und klar verständliche Kommunikation unbedingt erforderlich

Mehr

FAQs zum neuen Quick mit Kontaktlos-Funktion

FAQs zum neuen Quick mit Kontaktlos-Funktion Was ist kontaktlos? Kontaktlos basiert auf den Standards RFID (Radio Frequency Identication) und NFC (Near Field Communication) und ist die Möglichkeit, mit entsprechend ausgestatteten Bezahlkarten an

Mehr

Elektronisches Türschloss. Genial einfach. Genial sicher. Komfortable Sicherheit. Ideal für private und gewerbliche Türen. www.burg-waechter.

Elektronisches Türschloss. Genial einfach. Genial sicher. Komfortable Sicherheit. Ideal für private und gewerbliche Türen. www.burg-waechter. Komfortable heit. Ideal für private und gewerbliche Türen. Genial. Genial sicher. www.burg-waechter.de Die perfekte Kombination von heit und Einfachheit. SETS Optimal für kleine und mittlere Schließanlagen

Mehr

Sie werden Ihre Meinung über Computer ändern...

Sie werden Ihre Meinung über Computer ändern... Sie werden Ihre Meinung über Computer ändern... Ute und Dieter sehen sich ihre Urlaubsbilder an Nicole liest ihre Mails Gerhard liest seine Zeitung im Monika und Klaus vor ihrer Webcam Der unkomplizierte,

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012 Berührungslose Datenerfassung easyident-usb Stickreader Firmware Version: 0115 Art. Nr. FS-0012 easyident-usb Stickreader ist eine berührungslose Datenerfassung mit Transponder Technologie. Das Lesemodul

Mehr

TÜRSCHLOSS-ELEKTRONIK. TSE 6000 SYSTEM 34 TSE 5000 BUSINESS 36 BUSINESS Zubehör 37 TSE 3000 BASIC 38 TSE 4000 HOME 38 TSE Montage 40

TÜRSCHLOSS-ELEKTRONIK. TSE 6000 SYSTEM 34 TSE 5000 BUSINESS 36 BUSINESS Zubehör 37 TSE 3000 BASIC 38 TSE 4000 HOME 38 TSE Montage 40 TÜRSCHLOSS-ELEKTRONIK TSE 6000 SYSTEM 34 TSE 5000 BUSINESS 36 BUSINESS Zubehör 37 TSE 3000 BASIC 38 TSE 4000 HOME 38 TSE Montage 40 Mit Erscheinen dieses Preiskatalogs verlieren alle vorherigen Ausgaben

Mehr

TURBO, TURBO, TURBO! Jetzt bei uns: Die Highspeed-Öfen von MerryChef

TURBO, TURBO, TURBO! Jetzt bei uns: Die Highspeed-Öfen von MerryChef TURBO, TURBO, TURBO! Jetzt bei uns: Die Highspeed-Öfen von MerryChef REDUZIEREN SIE DIE BACKZEIT BIS ZU 80%! Beispiel 1: PIZZA IN NUR 45 SEK. Die Vorteile auf einen Blick: IDEAL FÜR DIE SCHNELLE ZUBEREITUNG

Mehr

MB12. Einbruchmelderzentrale. Rundumschutz der Spitzenklasse. Leistungsmerkmale

MB12. Einbruchmelderzentrale. Rundumschutz der Spitzenklasse. Leistungsmerkmale MB12 Einbruchmelderzentrale Rundumschutz der Spitzenklasse Die Einbruchmelderzentrale MB12 ist für den Einsatz im privaten Bereich konzipiert und eignet sich hervorragend zum Aufbau kleinerer Sicherungsanlagen.

Mehr

Bedingungen für die Teilnahme am electronic cash-system der deutschen Kreditwirtschaft

Bedingungen für die Teilnahme am electronic cash-system der deutschen Kreditwirtschaft Volksbank eg 36355 Grebenhain Bedingungen für die Teilnahme am electronic cash-system der deutschen Kreditwirtschaft - Händlerbedingungen - 1 Teilnahme am electronic cash-system der deutschen Kreditwirtschaft

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 2006 Raiffeisen OnLine Your Internet & Application Service Provider www.raiffeisen.it Vers. 1.1 Seite 2/2

Inhaltsverzeichnis. 2006 Raiffeisen OnLine Your Internet & Application Service Provider www.raiffeisen.it Vers. 1.1 Seite 2/2 Anmeldung Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung...3 2 Registrierung...3 2.1 Registrierung...3 2.2 Die Aktivierung...4 2.3 Profildaten angeben...6 3 www.rolvoice.it...7 4 Die Headset-Bestellung...7 4.1 Wer

Mehr

2. A12 / LMC-F-1 / D -CD

2. A12 / LMC-F-1 / D -CD neu ergänzt... ersetzt 2. A1-90122 - D BC Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima 2. A12 / LMC-F-1 / D -CD Klappenantriebe LMC...-F (mit schneller Laufzeit) Formschluss-Ausführungen OEM at020901 at004707

Mehr

INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Li Speicher. Version: 1.1

INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Li Speicher. Version: 1.1 INTELLIGENT ENERGIE SPEICHERN Technisches Datenblatt - SENEC.IES Li Speicher Version: 1.1 Akku-Technologie Der SENEC.Home Li Lithium-Ionen-Akkumulator ist ein wartungsfreier Hochleistungsakku mit speziellem

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Das Plus an Unternehmenssicherheit

Das Plus an Unternehmenssicherheit Out-of-The-Box Client Security Das Plus an Unternehmenssicherheit ic Compas TrustedDesk Logon+ Rundum geschützt mit sicheren Lösungen für PC-Zugang, Dateiverschlüsselung, Datenkommunikation und Single

Mehr

RFID Lösungen für den Bereich Fitness / Freizeit

RFID Lösungen für den Bereich Fitness / Freizeit idtronic GmbH RFID Lösungen für den Bereich Fitness / Freizeit www.idtronic-rfid.com idtronic Das Unternehmen Wir sind Führender Anbieter für RFID Hardware Lösungen Ein junges Unternehmen Wir bieten innovative

Mehr

NEU. EBI 40 Mehrkanal Datenlogger. 6-12 Kanäle Großes Farbdisplay Multifunktionale Anschlüsse. Lebensmittel

NEU. EBI 40 Mehrkanal Datenlogger. 6-12 Kanäle Großes Farbdisplay Multifunktionale Anschlüsse. Lebensmittel Lebensmittel NEU EBI 40 Mehrkanal Datenlogger 6-12 Kanäle Großes Farbdisplay Multifunktionale Anschlüsse Zubehör Fühler Aus unserem umfangreichen Fühlersortiment finden wir den passenden Fühler speziell

Mehr

Bewährt und zuverlässig ZK2000

Bewährt und zuverlässig ZK2000 Bewährt und zuverlässig ZK2000 Verwaltung von bis zu 150.000 Personen Flexible & moderne Zutrittskontrolle Komplexe Aufgaben bedürfen einer Lösung, die ebenso komplex, aber dabei doch einfach ist. Das

Mehr

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb Selektionsdiagramm TASTERTYP PU Drucktaste PL Beleuchtete drucktaste R S P F flach hoch mit Kragenring FORM DRUCKTASTE FARBE DRUCKTASTE 2 3 4 5 gelb 6 8 1 blau orange FRONTRING 1 3 Frontring aus Kunststoff

Mehr

Anleitung mcashier. Zahlungen akzeptieren. Zahlungen stornieren

Anleitung mcashier. Zahlungen akzeptieren. Zahlungen stornieren Anleitung mcashier Zahlungen akzeptieren 1. Tippen Sie in der App den Kaufbetrag ein. Falls gewünscht, erfassen Sie unterhalb des Betrags einen Kaufhinweis (z.b. Produktname). Der Kaufhinweis wird auf

Mehr

2. A12 / LM-F-1 / D -CD

2. A12 / LM-F-1 / D -CD neu ergänzt... ersetzt 2. A1-90122 - D BC Stellantriebe für Heizung, Lüftung, Klima at004707 2. A12 / LM-F-1 / D -CD Klappenantriebe LM...-F Formschluss-Ausführungen OEM at001707 at019901 Auswahl-abelle

Mehr

Installationsanleitung Router

Installationsanleitung Router Installationsanleitung Router AOL Deutschland GmbH + Co. KG Inhalt 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 AOL Namen einrichten 2 Tarif wechseln 3 Geräte anschliessen 5 Einbau Netzkarten (falls noch nicht vorhanden) 5

Mehr

1. Systemvoraussetzungen

1. Systemvoraussetzungen Kommunikationssoftware für sämtliche Vectron POS-Kassensysteme 1. Systemvoraussetzungen 1.1. Stand alone-installation Client-Betriebssystem Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8

Mehr

1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter

1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter MV006500 / 10-2008 Allgemeines 1090/606 4 Kanal-Video-Umschalter Der Umschalter 1090/606, ist ein hochwertiger Mikroprozessor gesteuerter Video-Umschalter, der geeignet ist bis zu vier Kameras oder Videosignale

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

Serie 80 - Zeitrelais 16 A

Serie 80 - Zeitrelais 16 A Serie 80 - Zeitrelais 16 A SERIE 80 Zeitrelais mit Multi- oder Monofunktion Multifunktion: 6 Ablauffunktionen Multispannung: (12...240) V AC/DC oder (24...240) V AC/DC, selbsttätige Spannungsanpassung

Mehr

Was PostFinance Ihrem Verein bietet

Was PostFinance Ihrem Verein bietet Was PostFinance Ihrem Verein bietet PostFinance: Kassierin der Schweizer Vereine Über 80 000 Vereine vertrauen in Finanzfragen auf PostFinance. Denn, ob gross oder klein, Freizeitverein oder politische

Mehr

E-Mobility Lade-Infrastruktur: Uwe Hahner. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH

E-Mobility Lade-Infrastruktur: Uwe Hahner. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH E-Mobility Lade-Infrastruktur: Uwe Hahner SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH AC Ladesäule V4 Park2Power 2x 22 KW 1 AC Ladesäule Post Urban Series Leistungsmerkmale Kompakte Bauform Displayanzeige in verschiedenen

Mehr

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner)

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner) 3.2 für 8 Positionen (Öffner) zur Detektierung von acht verschiedenen Codes mit acht Ausgängen (Öffner). 3.3 für 15 Positionen (Binärcode) zur Detektierung von 15 verschiedenen Codes mit vier binär codierten

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Bedienungsanleitung. Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057. Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung. Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057. Inhaltsverzeichnis Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057 Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen und technische Daten 4.0 Produktbeschreibung

Mehr

Leistungsübersicht TopKontor Zeiterfassung für Anwender

Leistungsübersicht TopKontor Zeiterfassung für Anwender Leistungsübersicht TopKontor Zeiterfassung für Anwender TopKontor Zeiterfassung: Kommen/Gehen-Zeiterfassung Jahresplaner für Fehlzeiten, Anwesenheitstableau (Lampentableau) Gleitzeit- und Urlaubskontoverwaltung

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App

HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App 52399 Merzenich Telefon 02275 / 9196-44 Telefax 02275 / 9196-46 Internet : www.contronics.de e-mail : mail@contronics.de HomeMatic IP: Heizungssteuerung via App Kostenlose App für komfortable Steuerung

Mehr

KOMPLETTER WÄRME-SERVICE FÜR RATINGEN

KOMPLETTER WÄRME-SERVICE FÜR RATINGEN KOMPLETTER WÄRME-SERVICE FÜR RATINGEN IHRE HEIZUNG KOSTET? UNSER WÄRMESERVICE SPART! Greift Ihnen Ihre Heizung auch ständig in die Tasche? Dann kommt sie wohl noch aus einer Zeit, als man sich über Energiekosten

Mehr

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy 1. Schnellanleitung - Seite 2 2. Ausführlichere Anleitung - Seite 3 a) Monitor anschließen - Seite 3 Alternativer

Mehr

1. Systemvoraussetzungen

1. Systemvoraussetzungen Kommunikationssoftware für sämtliche Vectron POS-Kassensysteme 1. Systemvoraussetzungen 1.1. Stand alone-installation Client-Betriebssystem Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8,

Mehr

SecOVID Reader Plus. Anleitung. Mit Sicherheit eine Idee voraus. www.kobil.com

SecOVID Reader Plus. Anleitung. Mit Sicherheit eine Idee voraus. www.kobil.com Anleitung SecOVID Reader Plus Mit Sicherheit eine Idee voraus www.kobil.com 1. Wie muss ich die Chipkarte einlegen? Durch seine Kartenschublade ermöglicht der SecOVID Reader Plus sowohl die Benutzung von

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung. Installations- und Bedienungsanleitung

Installations- und Bedienungsanleitung. Installations- und Bedienungsanleitung Installations- und Bedienungsanleitung Installations- und Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1 Willkommen 1 2 Vorabinformation 2 2.1 Systemvoraussetzungen... 2 3 Installation 4 3.1 Start der Installation...

Mehr

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank

Reisezahlungsmittel. SLR meine Bank Reisezahlungsmittel SLR meine Bank Erholsame Ferien Reisezahlungsmittel Endlich Ferien! Wer freut sich nicht aufs süsse Nichtstun, auf fremde Länder oder einfach aufs Unterwegssein an bekannten oder weniger

Mehr

secuentry/anleitung IOS ConfigApp

secuentry/anleitung IOS ConfigApp Beschreibung Kostenlose App zum Programmieren von Schlössern der Serie secuentry der Firma BURG-WÄCHTER. Mit der exklusiven secuentry PC-Software (Light, System, System+) administrieren Sie bequem komplette

Mehr

1.0 Sicherheitshinweise

1.0 Sicherheitshinweise Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen Sie die Umwelt zu schonen. 1.0 Sicherheitshinweise

Mehr