Preis- und Leistungsverzeichnis der Sparkasse Goslar/Harz

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Preis- und Leistungsverzeichnis der Sparkasse Goslar/Harz"

Transkript

1 Preis- und Leistungsverzeichnis der Sparkasse Goslar/Harz s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes, Immobiliengeschäft, Bargeschäft, Sonstiges) Kapitel B: Preise und Leistungsmerkmale bei der Kontoführung und der Erbringung von Zahlungsdiensten (Überweisungen, Lastschriften, Kartenzahlungen, Barein- und Barauszahlungen) sowie beim Scheckverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden. Kapitel C: Umrechnungskurs bei Fremdwährungsgeschäften (außer Zahlungsdienste) für Privatkunden und Geschäftskunden Kapitel D: Außergerichtliche Streitschlichtung und sonstige Beschwerdemöglichkeit für Privatkunden und Geschäftskunden Anlage 1: Geschäftstage und Annahmezeiten der einzelnen Geschäftsstellen Anlage 2: Bedingungen für Überweisungen gegen Bareinzahlung DSV EHP Deutscher Sparkassenverlag Urheberrechtlich geschützt Die Sparkasse/Landesbank kann gemäß Nr. 17 Abs. 3 der AGB für Leistungen, die nicht Gegenstand einer Vereinbarung oder im Preis- und Leistungsverzeichnis aufgeführt sind und die im Auftrag des Kunden oder in dessen mutmaßlichem Interesse erbracht werden und die, nach den Umständen zu urteilen, nur gegen eine Vergütung zu erwarten sind, ein nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen angemessenes Entgelt verlangen. Stand: 1. Juni

2 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 1. Sparkonto 1.1 Sparguthabeneinzug durch organisationsfremde Institute 10, Verfügung zugunsten Dritter pro Konto 15,00 Verfügung zugunsten Dritter für den Todesfall pro Konto 15, Vorzeitige prämienschädliche Verfügung über Sparverträge S-Prämie 10, Hinterlegung von Sparkassenbüchern 15,00 p. a. pro Hinterlegungsvertrag 1.5 Manuelle Erstellung von Zins- und Guthabenbescheinigungen 10,00 pro Jahr und Konto 1.6 Ersatz-Steuerbescheinigungen 10,00 je Stück (soweit durch vom Kunden zu vertretende Umstände verursacht) 1.7 Anlage eines Mietkautionskontos pro Konto 25, Verpfändung / Abtretung von Einlagen 15,00 pro Konto bzw. Einzelanspruch 1.9 Verlust von Sparurkunden - interne Sperre 5,00 - Ausstellung eines Ersatzsparbuchs bzw. Umbuchung unter 50 EUR Guthaben: 10,00 des Guthabens ohne Kraftloserklärung über 50 EUR Guthaben: 25,00 - Ausstellung eines Ersatzsparbuchs bzw. Umbuchung unter 50 EUR Guthaben: 10,00 des Guthabens mit Kraftloserklärung über 50 EUR Guthaben: 25,00 (Einleitung des Aufgebotsverfahrens) zzgl. Fremdkosten 1.10 Wertstellung - Bareinzahlung Sparkonto Einzahlungstag - Barauszahlung Sparkonto Auszahlungstag Stand: 1. Juni

3 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 2. Reisezahlungsmittel Reiseschecks - Einlösung von Fremdwährungsreiseschecks zum Sortenankaufskurs - Einlösung von EURO-Reiseschecks kostenlos - Verkauf von Reiseschecks 1,00 %; mind. 10,00; zzgl. Fremdkosten - Verkauf von Reiseschecks für zwei 1,75 %; mind. 17,50; zzgl. Fremdkosten - Rücknahme von nicht gebrauchten Reiseschecks zum Sortenankaufskurs Sorten - bei Bargeschäften 1,0, mind. 5,00 3. Kontoüberziehungen Für Inanspruchnahmen des Kontos, die nicht durch ein Guthaben oder einen eingeräumten Kreditrahmen gedeckt sind (Kontoüberziehungen), sind die vertraglich vereinbarten Überziehungszinsen zu zahlen. Ist im Vertrag eine Vereinbarung nicht getroffen, sind die im Preisaushang aufgeführten Überziehungszinsen zu zahlen; dies gilt auch für Geschäftskunden. Bei Verbraucherdarlehensverträgen gelten ergänzend die gesetzlichen Vorschriften. 4. Sonstige Kredite 4.1 Mietbürgschaften - Avalprovision 5,0 % p. a. 4.2 sonstige Avale (keine Berechnung bei Kunden, für die die Bestimmungen für Verbraucherdarlehen gelten) - Avalprovision bis 2,5 TEUR (nach Risiko) 25,00 einmalig und 3,0 % p. a. - Avalprovision ab 2,5 TEUR (nach Risiko) 25,00 einmalig und 1,0 % 2,5 % p. a. 4.3 Darlehen - Zinsbescheinigung* 20,00 - Kapitalschuldbescheinigung* 20,00 - Fremdmittelbescheinigung* 20,00 - Kapitalisierung von Rückständen (auf Kundenwunsch) 20,00 - Zweitschrift Jahresauszug (soweit durch vom Kunden zu vertretende Umstände verursacht) 17,50 - Zins- und Tilgungsplan 10,00 - Aussetzung Tilgung / Gesamtleistung 20,00 - Ratenänderung bzw. Umstellung von Zahlungsmodalitäten 20,00 - Umwandlung von variabler Zinskondition auf Festzinskondition 25,00 - Aushändigung eines KFz-Briefes 20,00 - Überweisung Feuerversicherungsprämie 20,00 - Bearbeitungsgebühr für die vorzeitige Auflösung eines KFW-Darlehens mit Vorfälligkeitsentgelt 100,00 Stand: 1. Juni

4 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 4. Sonstige Kredite (Fortsetzung) 4.4 Vorfälligkeitsentgelt / Nichtabnahmeentgelt - Preis für Berechnung pro Darlehen 200, Eigentumswechsel - freiwillige Veräußerung 1,0 % der Restschuld mind. 50,00, max. 250,00 - Erbgang bis 25 TEUR 25,00 - Erbgang über 25 TEUR 50,00 - Zwangsversteigerung 0,00 - Sicherheitentausch 1,0 % des Sicherungswerts, mind. 50,00, max. 250,00 - Sicherheitenfreigabe im lfd. Vertragsverhältnis vor 1,0 % des Sicherungswerts, Darlehensrückzahlung mind. 50,00, max. 250, Ausfertigung von Urkunden mit Beglaubigung - Pfandentlassung - Rangänderung - Vorrangseinräumung - Abtretungserklärung - Löschungsbewilligung entsprechend der Notarkosten für eine Beglaubigung Die Ausfertigung von Urkunden ohne Beglaubigung (Löschungsbewilligung, löschungsfähige Quittung, Pfandentlassung usw.) ist kostenlos. 5. Wertpapiere 5.1 Depotleistungen Depotpreis Mindest- bzw. Grundpreis je Depot je Quartal: 1,00 Mindest- bzw. Grundpreis je Position je Quartal: 1,00 Verwahrung und Verwaltung von Aktien, Options- und Genussscheinen Abrechnung und Belastung (vierteljährlich) auf Basis des Bestandes am Quartalsende - Girosammelverwahrung 0,085 % vom Kurswert - Streifbandverwahrung 0,085 % vom Kurswert - Wertpapierrechnung 0,085 % vom Kurswert Verwahrung und Verwaltung von Schuldverschreibungen Abrechnung und Belastung (vierteljährlich) auf Basis des Bestandes am Quartalsende - Girosammelverwahrung 0,085 % vom Kurswert - eigene IHS frei - Streifbandverwahrung 0,085 % vom Kurswert - Wertpapierrechnung 0,085 % vom Kurswert Stand: 1. Juni

5 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 5. Wertpapiere (Fortsetzung) Verwahrung und Verwaltung von Investment- und offenen Immobilienfonds Abrechnung und Belastung (vierteljährlich) auf Basis des Bestandes am Quartalsende - Girosammelverwahrung 0,085 % vom Kurswert - Streifbandverwahrung 0,085 % vom Kurswert - Wertpapierrechnung 0,085 % vom Kurswert Verwahrung und Verwaltung von geschlossenen Immobilienfonds, sonstigen Werten Abrechnung und Belastung (vierteljährlich) auf Basis des Bestandes am Quartalsende Grundpreis je Position je Quartal: 1,00 Übertragung von Wertpapieren kostenlos Vertrag zugunsten Dritter 7, Wertpapiereinlösungen Depot - fällige Wertpapiere 0,00 - Zins-, Ertrags- und Dividendenscheine 0,00 Tafelgeschäft - fällige Wertpapiere 0,30 %, mind. 5,00 - Zins-, Ertrags- und Dividendenscheine 0,30 %, mind. 5,00 (eigene IHS kostenlos) 5.3 Sonderleistungen auf Wunsch des Kunden Auflösung eines Depotkontos Umschreibung eines Depotkontos Bearbeitung Verpfändung / Abtretung von Wertpapieren kostenlos kostenlos 15,00 inkl. MwSt. je Depot oder Einzelanspruch Depotaufstellungen (Zweitschriften) (soweit durch vom Kunden zu vertretende Umstände verursacht) - Jahresauszug, Sonstige 10,00 inkl. MwSt. - Erträgnisaufstellungen 10,00 inkl. MwSt. Jahressteuerbescheinigung Ersatzsteuerbescheinigung (soweit durch vom Kunden zu vertretende Umstände verursacht) Erstattungsantrag für ausländische Quellensteuer Sparkassen-Ident-Verfahren kostenlos 10,00 inkl. MwSt. 10,00 inkl. MwSt. kostenlos Gebühr für Namensaktie kostenlos - Ersteintragung aus Kapitalerhöhung Stand: 1. Juni

6 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 5. Wertpapiere (Fortsetzung) 5.4 Effektive Stücke Bogenerneuerung 15,00 inkl. MwSt. Ein- und Auslieferung effektiver Stücke - zu Gunsten/Lasten Giro-Sammeldepot 14,00 inkl. MwSt. zzgl. Fremdkosten (pro Gattung) - zu Gunsten/Lasten Streifbanddepot 19,00 inkl. MwSt. zzgl. Fremdkosten (pro Gattung) - zu Gunsten/Lasten Wertpapierrechnung 28,00 inkl. MwSt. zzgl. Fremdkosten (pro Gattung) 5.5 Transaktionsleistungen An- und Verkauf von Wertpapieren - Eigene Kosten Stationäres Depot - Aktien (inkl. Bezug) / aktienähnliche Papiere / börsennotierte Fonds 20,00 + 0,500 % vom Kurswert - Optionsscheine + Wertpapierzertifikate 30,00 + 0,500 % vom Kurswert - Wandel- und Optionsanleihen 10,00 + 0,250 % vom Kurswert mind. vom Nennwert - sonstige Rentenwerte 10,00 + 0,250 % vom Kurswert - Deka-Investmentzertifikate kostenlos - sonstige Investmentzertifikate - Käufe kostenlos - Verkäufe 20,00 + 0,500 % vom Kurswert - eigene IHS kostenlos - Bezugsrechte - bis 5,00 Kurswert kostenlos - bis 25,00 Kurswert 5,00 - bis 250,00 Kurswert 7,50 - bis 500,00 Kurswert 10,00 - über 500,00 Kurswert 20,00 - Limitüberwachung kostenlos S-direkt-Depot - Aktien (inkl. Bezug) / aktienähnliche Papiere / börsennotierte Fonds 10,00 + 0,250 % vom Kurswert - Optionsscheine + Wertpapierzertifikate 15,00 + 0,250 % vom Kurswert - Wandel- und Optionsanleihen 10,00 + 0,125 % vom Kurswert mind. vom Nennwert - sonstige Rentenwerte 10,00 + 0,125 % vom Kurswert - Deka-Investmentzertifikate 0,00 - sonstige Investmentzertifikate - Käufe kostenlos - Verkäufe 10,00 + 0,250 % vom Kurswert - eigene IHS kostenlos Stand: 1. Juni

7 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 5. Wertpapiere (Fortsetzung) S-direkt-Depot (Fortsetzung) - Bezugsrechte - bis 5,00 Kurswert kostenlos - bis 25,00 Kurswert 5,00 - bis 250,00 Kurswert 7,50 - bis 500,00 Kurswert 10,00 - über 500,00 Kurswert 20,00 - Limitüberwachung kostenlos EUREX Aktien- und DAX-Optionen, Financial Futures 1,00 des ausmachenden Betrages, mind. 50,00 Orderänderung, -streichung 10,00 Provision f. limitierte, nicht taggleich ausgeführte Aufträge 10,00 Fremdkosten in- und ausländische Börsen, sonstige Handelsplätze Umlagegebühr Es fallen unterschiedliche Gebühren, Kosten oder Steuern nach Vorgabe des Börsenplatzes an. Insbesondere können je nach Börse und/oder Wertpapierart bei der Maklergebühr (Courtage) unterschiedliche Bemessungsgrundlagen oder auch Pauschalpreise gelten. Genauere Informationen zur Höhe der Fremdkosten für Ihren individuellen Wertpapierauftrag können Sie gerne bei Ihrem Wertpapierberater erfragen. Sofern der Verkauf in einer anderen Lagerstätte erfolgt als der Kundenbestand verbucht ist, fällt eine Umlagegebühr an. Der Betrag ist lagerstellenabhängig. 5.6 Fremde Spesen und Auslagen Der Ersatz von Aufwendungen der Sparkasse richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. 5.7 Tafelgeschäfte DekaFonds / bei Rücknahme 0,50 % sonstige Fonds 1,00 % Stand: 1. Juni

8 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 6. Safes Mietfächer Fachhöhe Fachhöhe bis 8 cm 30,00 Fachhöhe bis 10 cm 40,00 Fachhöhe bis 15 cm 55,00 Fachhöhe bis 20 cm 65,00 Fachhöhe bis 45 cm 70,00 Fachhöhe bis 60 cm 90,00 AVM-Anlage FinanzPassage: Fachhöhe Fachhöhe 3,50 cm 25,00 Fachhöhe 6,95 cm 35,00 Fachhöhe 10,35 cm 45,00 Fachhöhe 13,50 cm 55,00 Fachhöhe 17,15 cm 65,00 Sonstige Preise für Mietfächer und AVM-Anlage: Geschäftsvorfall Beschaffung eines Ersatzschlüssels bei Beschädigung Schlossaustausch nach Schlüsselverlust inkl. 2 neue Schlüssel Gewaltsames Öffnen eines Faches mit Schlossaustausch nach Schlüsselverlust inkl. 2 neue Schlüssel Pfand für die Ausgabe von Blanko-Zugangskarten bei SB- Mietfächern und AVM-Anlage 20,00 zzgl. Fremdkosten 20,00 zzgl. Fremdkosten 20,00 zzgl. Fremdkosten 10,00 Stand: 1. Juni

9 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung - Kaufpreis ab 150 TEUR 4 % vom Kaufpreis zzgl. MwSt. 7. Immobiliengeschäft I Maklerprovision* - Kaufpreis unter 150 TEUR 6 % vom Kaufpreis zzgl. MwSt. Die Aufteilung auf Käufer- und Verkäuferprovision liegt im Ermessen des Maklers. Objektaufnahme Bauträger (Innencourtage) Vermietungen * Wertschätzungen/Bewertungen (Bei Vermakelung der Immobilie Anrechnung auf die vom Verkäufer zu zahlende Courtage) 300,00 zzgl. MwSt. Bei Berechnung der Courtage wird die Gebühr für die Objektaufnahme angerechnet. Individuelle Regelung 2fache Nettokaltmiete zzgl. MwSt. Individuelle Regelung Vorzeitige Auflösung des Maklervertrages Im Falle einer (ausnahmsweise) vorzeitigen Vertragsauflösung sind die uns entstandenen Kosten wie folgt zu erstatten: - Anzeigen Abrechnung nach tatsächlichem Aufwand - Objektaufnahme 300,00 zzgl. MwSt. - Datenerfassung/Aufbereitung 60,00 zzgl. MwSt. - Exposeeversand 30,00 zzgl. MwSt. - Besichtigung mit Interessenten 100,00 zzgl. MwSt. - Weitere Tätigkeiten nach Zeitaufwand: 50,00 zzgl. MwSt. je angefangene Stunde *) Abweichungen von diesen Preisen sind nur nach vorheriger Absprache mit dem Immobilien-Center möglich. Stand: 1. Juni

10 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 8. Bargeschäfte Benutzung des Geldzählgerätes - Kunden kostenlos - Nichtkunden 5 % vom gezählten Betrag; mind. 5,00; max. 15,00 Einmalige Geldwechselgeschäfte - Kunden 0,30 pro Rolle - Nichtkunden 10,00 zzgl. 0,30 pro Rolle Regelmäßige Geldwechselgeschäfte und/oder Einzahlungen (nur mit gesonderter Vereinbarung) von Nichtkunden Annahme von DM (nur zur Verrechnung über ein Konto) 500,00 pro Monat 10,00 Stand: 1. Juni

11 A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges Dienstleistung 9. Sonstiges Jahressteuerbescheinigung kostenlos Auf Wunsch des Kunden vorgenommene - Telefonate - Ortsgespräch kostenlos - Ferngespräch 0,15 je Einheit - Telefaxe - Inland 0,15; mind. 1,00 - Ausland 0,15; mind. 2,00 - Fotokopien 0,25 - sonstige Nachforschungen (soweit durch vom Kunden zu vertretende Umstände verursacht) je nach Aufwand 30,00 Euro/Std. Nachlassverfügung mit Haftungserklärung einmalig pro Verfügung 30,00 - bei Verzicht auf Erblegitimation Auskunftserteilung gegenüber Kreditkartenorganisationen 25,00 Vordrucke Art des Vordrucks Kleinmengen* Großmengen Schecks kostenlos Fremdkosten gesamt Blanko Überweisungszahlscheine, Überweisungen, Zahlscheine kostenlos Fremdkosten gesamt Codierte Überweisungszahlscheine, Überweisungen, Zahlscheine je angefang Vordrucke 10,00 Euro inkl. MwSt Sonstige Vordrucke Fremdkosten gesamt Fremdkosten gesamt * bis zu 100 Vordrucke in sechs Monaten Anforderung Handelsregisterauszug (vom Amtsgericht) Fahrtkosten Fremdkosten zzgl. Porto 0,50 je km Auskunft geb. 34 BDSG kostenlos einmal/kalenderjahr jede weitere 30,00 Stand: 1. Juni

12 Dienstleistung I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten Kontoführung S-GIROclassic nur Altverträge Grundpreis Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - 5 Ein- oder Auszahlungen an der Kasse - Auszahlungen an Geldautomaten - Einrichtung/Änderung/Aussetzung und Ausführung von Daueraufträgen zugunsten von Sparkonten bei der Sparkasse Goslar/Harz - Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen per SB oder PC - 1 SparkassenCard - interne Buchungen (z.b. Rechnungsabschluss) 3,00 p.m. Preis pro Buchungsposten (Wird nur erhoben, wenn die Buchungen im Auftrag oder im Interesse des Kunden erfolgen): - Ein und Auszahlungen an der Kasse (ab 6. Buchung) 0,50 - beleghafte Buchungen 0,50 - SB- und beleglose Buchungen 0,30 - Ausführung von Daueraufträgen 0,30 - Eilüberweisungsgutschriften (RTGS-Plusverfahren) 2,00 Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen stationär durch Mitarbeiter 1,00 jede weitere SparkassenCard 5,00 p.a. S-GIRObasis Grundpreis Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Ein- oder Auszahlungen an der Kasse und am Geldautomaten - beleghafte sowie beleglose Buchungen - Einrichtung/Änderung/Aussetzung und Ausführung von Daueraufträgen zugunsten von Sparkonten bei der Sparkasse Goslar/Harz - Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen per SB oder PC - Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen stationär durch Mitarbeiter - Ausführung von Daueraufträgen - 1 SparkassenCard - interne Buchungen (z.b. Rechnungsabschluss) jede weitere SparkassenCard 6,90 p.m. 5,00 p.a. Stand: 1. Juni

13 Dienstleistung 1. Preismodelle für Privatkonten (Fortsetzung) Bürgerkonto Grundpreis Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Ein- oder Auszahlungen an der Kasse und am Geldautomaten - beleghafte sowie beleglose Buchungen - Einrichtung/Änderung/Aussetzung und Ausführung von Daueraufträgen zugunsten von Sparkonten bei der Sparkasse Goslar/Harz - Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen per SB oder PC - Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen stationär durch Mitarbeiter - Ausführung von Daueraufträgen - 1 SparkassenCard - interne Buchungen (z.b. Rechnungsabschluss) jede weitere SparkassenCard 6,90 p.m. 5,00 p.a. S-GIROdirekt Grundpreis (entfällt für Schüler, Azubis, Teiln. am Bundesfreiwilligendienst (BFD), Freiw. sozialen Jahr (FsJ) oder Freiw. ökolog. Jahr (FöJ) bis zum 27. Lebensjahr) Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Ein- oder Auszahlungen an der Kasse und am Geldautomaten - SB- und beleglose Buchungen - Einrichtung/Änderung/Aussetzung und Ausführung von Daueraufträgen zugunsten von Sparkonten bei der Sparkasse Goslar/Harz - Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen per SB oder PC - Ausführung von Daueraufträgen - 1 SparkassenCard - interne Buchungen (z.b. Rechnungsabschluss) 3,00 p.m. Preise pro Buchungsposten (Wird nur erhoben, wenn die Buchungen im Auftrag oder im Interesse des Kunden erfolgen): - beleghafte Buchungen 1,00 - Eilüberweisungsgutschriften (RTGS-Plusverfahren) 2,00 Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen stationär durch Mitarbeiter 1,00 jede weitere SparkassenCard 5,00 p.a. Stand: 1. Juni

14 Dienstleistung 1. Preismodelle für Privatkonten (Fortsetzung) Giro one (bis zum 18. Geburtstag) oder S-GIROnow! (nur Altverträge) Grundpreis 0,00 Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Ein- oder Auszahlungen an der Kasse und am Geldautomaten - beleghafte sowie SB- und beleglose Buchungen - Verwaltung und Ausführung von Daueraufträgen zugunsten von Sparkonten bei der Sparkasse Goslar/Harz - Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen per SB oder PC - Einrichtung/Änderung/Aussetzung von Daueraufträgen stationär durch Mitarbeiter - Ausführung von Daueraufträgen - 1 SparkassenCard - interne Buchungen (z.b. Rechnungsabschluss) jede weitere SparkassenCard 5,00 p.a. S-Cash-Online Grundpreis 0,00 Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Einzahlungen an der Kasse - beleglose Überträge z.g. Referenzkonto und Überweisungsgutschriften - Kontoauszug per elka (elektr. Kontoauszug online=regelfall) - Kontoauszug-Erstellung per KAD (im Ausnahmefall) - interne Verrechnungen - Buchungen aus Wertpapierabrechnungen (Spk.-Depot, DekaBank-Depot) Preis pro Buchungsposten (Wird nur erhoben, wenn die Buchungen im Auftrag oder im Interesse des Kunden erfolgen): - Eilüberweisungsgutschriften (RTGS-Plusverfahren) 2,00 jede SparkassenCard 5,00 p.a. S-Geldmarkt plus Grundpreis 0,00 Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Einzahlungen an der Kasse - beleglose Überträge z. G. Referenzkonto und Überweisungsgutschriften - Kontoauszug-Erstellung per KAD - interne Verrechnungen - Buchungen aus Wertpapierabrechnungen (Spk.-Depot, DekaBank-Depot) - eine SparkassenCard Preis pro Buchungsposten (Wird nur erhoben, wenn die Buchungen im Auftrag oder im Interesse des Kunden erfolgen): - Eilüberweisungsgutschriften (RTGS-Plusverfahren) 2,00 jede weitere SparkassenCard 5,00 p. a. Stand: 1. Juni

15 Dienstleistung 1. Preismodelle für Privatkonten (Fortsetzung) GiroPlus GiroPlus comfort GiroPlus premium GiroPlus nexxt Monatspreis 8,50 Euro 13,50 Euro 3,90 Euro Kontoführung inklusive inklusive inklusive SB- und beleglose Buchungen inklusive inklusive inklusive beleghafte Buchungen (inkl. Überweisungsaufträge bis zu 1.000,00 EUR über unsere Telefonfiliale) inklusive inklusive inklusive Kreditkarte Standard* Mastercard Standard* oder VISA Classic* inklusive./. inklusive Kreditkarte Gold* Mastercard Gold* oder VISA Gold* Preis Zusatzkarte inklusive Preis Zusatzkarte siehe Preisaushang siehe Preisaushang Spezieller Dispozins inklusive inklusive./. Zinssatz siehe Zinssatz siehe Preisaushang Preisaushang Online-Banking inklusive inklusive inklusive SparkassenCard inkl. PIN und GeldKarte-Chip inklusive inklusive inklusive weitere SparkassenCards pro Jahr für den Partner für den Partner für den Partner inklusive inklusive inklusive Einrichten/Ändern/Ausssetzen von Daueraufträgen inklusive inklusive inklusive Vordrucke inklusive inklusive inklusive Nutzung der Geldautomaten und Kontoauszugdrucker der Sparkassen und Landesbanken inklusive inklusive inklusive *Bonität vorausgesetzt Stand: 1. Juni

16 Dienstleistung 1. Preismodelle für Privatkonten (Fortsetzung) GiroPlus comfort GiroPlus premium GiroPlus nexxt Mehr vom Konto TAN-Generator x DekaBank-Depot mit Online-Zugriff x x x Vermögens-/Vorsorge-Check x x x Versicherungs-Check x x x Mehr Sicherheit Zahlungskartenschutz x x x Dokumentenregistrierung inkl. Dokumentendepot x x Schlüsselfundservice x x x Türöffnungsservice x x Auslandsreise-Krankenversicherung* x Reiserücktrittskostenversicherung* x Reiseabbruchversicherung* x Auslands-Autoschutzbrief* x Reise-Notfall-Service** x x x Mehr Freizeit Exklusive Reiseangebote x x x Reisebuchungs-Service mit Rückvergütung 3 % 6 % 6 % Eventim Ticket-Service mit Kostenvorteil x x x Vorteilsangebote nationaler und lokaler Kooperations- Partner x x x Mehr Service Online-Portal x x x Produkt- und Warentest- Service x x Rechtsberatungs-Service x x Concierge-Service x x 24h Notfall-Hotline x x x GiroPlus Service-Hotline x x x Partnerfähigkeit x x x GiroPlus-Magazin x x GiroPlus-Newsletter x *nur in Verbindung mit einer Kreditkarte Gold (Mastercard Gold oder VISA Gold) ** Nur in Verbindung mit einer Kreditkarte (Mastercard Standard oder Gold, bzw. VISA Classic oder Gold) Stand: 1. Juni

17 Dienstleistung 2. Preismodelle für Geschäftsgirokonten Kontoführung GIRObusiness Grundpreis 5,00 p. M. Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Kontoauszugsabruf über Kontoauszugsdrucker - Freischalten für Online-Banking - Dauerauftragseröffnung, -änderung, -löschung online - interne Buchungen (z.b. Rechnungsabschluss) Preis pro Buchungsposten (Wird nur erhoben, wenn die Buchungen im Auftrag oder im Interesse des Kunden erfolgen): - Ein- und Auszahlungen an der Kasse 2,00 - Einzahlung am Cash-Recycler 0,50 - Barauszahlung Geldausgabeautomat 0,30 - Ausgabe von Hartgeldrollen (pro Rolle) 0,30 - Ausführung von Daueraufträgen 0,05 - Aufträge Datenaustausch (DTA) je Posten (Überweisung, Lastschrifteinreichung) 0, Aufträge Online-Banking je Posten (Überweisung, Lastschrifteinreichung) 0,05 - Aufträge als Beleg je Posten (Überweisung oder Scheckeinreichung) 2,00 - sonstige Buchungen 0,30 - Eilüberweisungsgutschriften 2,00 Sonstige Leistungen: - SparkassenCard 5,00 p.a. GIROverein Grundpreis 2,50 p. M. Im Grundpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Kontoauszugsabruf über Kontoauszugsdrucker - Freischalten für Online-Banking - Dauerauftragseröffnung, -änderung, -löschung online - interne Buchungen (z.b. Rechnungsabschluss) - eine SparkassenCard Preis pro Buchungsposten (Wird nur erhoben, wenn die Buchungen im Auftrag oder im Interesse des Kunden erfolgen): - Ein- und Auszahlungen an der Kasse 1,00 - Einzahlung am Cash-Recycler 0,05 - Barauszahlung Geldausgabeautomat 0,05 - Ausgabe von Hartgeldrollen (pro Rolle) 0,30 - Ausführung von Daueraufträgen 0,05 - Aufträge Datenaustausch (DTA) je Posten (Überweisung, Lastschrifteinreichung) 0,05 - Aufträge Online-Banking je Posten (Überweisung, Lastschrifteinreichung) 0,05 - Aufträge als Beleg je Posten (Überweisung oder Scheckeinreichung) 1,00 - sonstige Buchungen 0,05 - Eilüberweisungsgutschriften 2,00 - jede weitere SparkassenCard 5,00 p. a. 1 Einreicherposten Datei über Service-Rechenzentrum (manuelle Freigabe) 3,00 EUR, Einreicherposten EBICS 1,50 EUR Stand: 1. Juni

18 Dienstleistung 2. Preismodelle für Geschäftsgirokonten (Fortsetzung) GIROmed Das Konto für Ärzte, Zahnärzte und Apotheker Basisleistungen: 1 SparkassenCard 0,00 2 Kontoauszüge am Drucker oder via Online-Banking 0,00 2 Freischaltung für Online-Banking (inkl. TAN Generator) 0,00 2 Zusatzleistungen: 1 BusinessCard_med im Design für Ärzte, Zahnärzte oder Apotheker 0,00 3 Buchungsposten und sonstige Entgelte: beleglose Buchungen (via SB-Terminal/Online-Banking) 0,00 2 beleghafte Buchungen 0,00 2 Dauerauftrag eröffnen/ändern/löschen 0,00 2 Barein- und auszahlungen an Geldautomaten der Sparkasse Goslar/Harz bzw. am 0,00 2 Schalter Barverfügungen an den bundesweit rd Geldautomaten der Sparkassen- 0,00 2 Organisation GIROmed zusätzlich buchbare Pakete Premium-Paket: 1Platinum Kreditkarte mit persönlichem Concierge-Service 18,00 p. M. 4 Online-Paket: 12,00 p. M. 4 Professionelle Software sfirm HBCI mit Wartungsvertrag - inklusive Installation und Einweisung bei Ihnen vor Ort - inklusive Hotline-Support durch unsere Spezialisten - inklusive Fernwartung 2 kostenlos: Bei regelmäßigem Eingang von Zahlungen der Kassenärztlichen Vereinigungen, der Kassenzahnärztlichen Vereinigungen, der Privatverrechnungsstellen oder Apothekenrechenzentren verzichten wir auf die Grundgebühr des Kontos und auf die Gebühren für beleghafte und beleglose (per Online-Banking oder Selbstbedienungseinrichtungen ausgelöste) Buchungen; Sonst: Kontoführungspreis analog Modell GIROBusiness. 3 BusinessCard_med ist auf Wunsch erhältlich: Der Jahrespreis liegt je nach Leistungsumfang der Karte bei 20 (Standard) bzw. 65 (Gold). Erstattungen erfolgen beim Erreichen von Umsatzgrenzen und werden bei der nächsten Jahrespreisfälligkeit vorgenommen. Erstattungsregelungen für die Standardkarte: Jahresumsatz über = Erstattung 5, Jahresumsatz über = Erstattung des vollen Jahrespreises. Erstattungsregelungen für die Goldkarte: Jahresumsatz über = Erstattung 25, Jahresumsatz über = Erstattung des vollen Jahrespreises. 4 Zusatzpakete: Die zusätzlich buchbaren Pakete werden separat von dem monatlichen Girokontorechnungsabschluss jährlich abgerechnet. Stand: 1. Juni

19 3. Kontoauszug (pro Vorgang) Erstellung und Bereitstellung per KAD oder per Elektronischem Kontoauszug kostenlos Bereitstellung/Übermittlung auf Verlangen des Kunden, soweit nicht per KAD oder Elektronischem Kontoauszug (pro Vorgang) - Tagesauszug/Wochenauszug/Monatsauszug - bei Postversand 1,00 zzgl. Portokosten - bei Abholen in der Geschäftsstelle 1,00 Erstellung und Postversand von am Kontoauszugsdrucker nach 35 Tagen (bzw. 89 Tagen bei Geschäftsgirokonten) nicht abgerufenen Kontoauszügen und Erstellung: Rechnungsabschlüssen Versand: kostenlos Portokosten Die erstmalige Erstellung und Übermittlung von Rechnungsabschlüssen erfolgt stets unentgeltlich. Nacherstellung und Bereitstellung/Übermittlung eines Kontoauszuges/ Rechnungsabschlusses auf Verlangen des Kunden (soweit durch vom Kunden zu vertretende Umstände verursacht) - maschinelle Nacherstellung am KAD oder Selbstbedienungs- pro Auszug: 1,00 terminal innerhalb von 300 Buchungstagen rückwirkend - manuelle Nacherstellung von Auszügen mit Auszugsdatum pro Buchungsposten: 1,50 vor Oktober manuelle Nacherstellung für Auszüge zwischen den oben pro Auszug: 2,50 genannten Zeiträumen - Postversand oder Abholung der nacherstellten Auszüge kostenlos - Ausdruck einer Umsatzübersicht am Selbstbedienungsterminal pro Übersicht: 1,00 - Erstellung von Tages-, Wochen- oder Monatsauszügen als Duplikat - bei Postversand 1,00 zzgl. Portokosten - bei Abholung in der Geschäftsstelle 1,00 Die Sparkasse/Landesbank unterrichtet den Kunden mindestens einmal monatlich auf dem für die Kontoinformation vereinbarten Weg über die Ausführung von Zahlungsvorgängen 5. Mit Kunden, die keine Verbraucher sind, kann die Art und Weise sowie die zeitliche Folge der Unterrichtung gesondert vereinbart werden. 4. Sonstiges Erstellung von Saldenbestätigungen (im Kundenauftrag) pro Konto 10,00 5 Zahlungsvorgänge sind insbesondere Bareinzahlungen auf ein Zahlungskonto oder Barauszahlungen von einem Zahlungskonto sowie die Übermittlung von Geldbeträgen auf ein anderes Zahlungskonto durch Ausführung von Lastschriften, Überweisungen oder Zahlungsvorgängen mittels einer Karte oder eines ähnlichen Instruments. Stand: 1. Juni

1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2

1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2 1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2 1.1. Überweisungsauftrag 1.1.1. Annahmefrist für Überweisungen

Mehr

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard

Kapitel E. Karten und kartengestützter Zahlungsverkehr. 1. Karten. 1.1. Debitkarten. 1.1.1. SparkassenCard 1. Karten 1.1. Debitkarten 1.1.1. SparkassenCard 1.1.1.1. SparkassenCard mit PIN 1 pro Jahr 2 1.1.1.2. Zurverfügungstellung einer Ersatzkarte bei - Verlust der Karte 3 - Beschädigung 3 - Funktionsergänzung

Mehr

...kein direktes. berechnet. zusätzlich

...kein direktes. berechnet. zusätzlich . Preise und Leistungsmerkmale bei Zahlungsdiensten (Ein-/Auszahlungen, Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen) sowie beim Scheckverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden I. Barauszahlungen

Mehr

Service Konto inklusive aller Postenentgelte*, SB-Service, Telefon-Banking, Online-Banking, zwei SparkassenCards - Pauschalpreis 7 mtl.

Service Konto inklusive aller Postenentgelte*, SB-Service, Telefon-Banking, Online-Banking, zwei SparkassenCards - Pauschalpreis 7 mtl. I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten Service Konto inklusive aller Postenentgelte*, SB-Service, Telefon-Banking, Online-Banking, zwei SparkassenCards -

Mehr

Information über Kosten und Nebenkosten der Bank bei der Erbringung von zahlungsverkehrsrelevanten Dienstleistungen

Information über Kosten und Nebenkosten der Bank bei der Erbringung von zahlungsverkehrsrelevanten Dienstleistungen Information über Kosten und Nebenkosten der Bank bei der Erbringung von zahlungsverkehrsrelevanten Dienstleistungen August 2011 Gemäß Artikel 248 3 und 4 Abs. 1 EGBGB informiert die Bank mit dem nachfolgenden

Mehr

I. Konten (Privatkonten / Geschäftskonten / Baukonten ) 1. Preismodelle für Privatkonten / Geschäftskonten / Baukonten

I. Konten (Privatkonten / Geschäftskonten / Baukonten ) 1. Preismodelle für Privatkonten / Geschäftskonten / Baukonten Dienstleistung Preis in EUR I. Konten (Privatkonten / Geschäftskonten / Baukonten ) 1. Preismodelle für Privatkonten / Geschäftskonten / Baukonten S-GIRO PLUS S-Giro COMFORT ONLINE- KONTO S-GIRO EXTRA

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Stadtsparkasse Hameln

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Stadtsparkasse Hameln Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Stadtsparkasse Hameln Gültig ab 01. März 2011 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Raiffeisenbank Horb eg zu den relevanten Kapiteln für Zahlungsdienste (Stand 01/2012)

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Raiffeisenbank Horb eg zu den relevanten Kapiteln für Zahlungsdienste (Stand 01/2012) Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Raiffeisenbank Horb eg zu den relevanten Kapiteln für Zahlungsdienste (Stand 01/2012) 3 Privatkonto 3.1 Kontoführung Produkt EUR VR-GiroFlex Kontoführungsgebühren

Mehr

PSD GiroDirekt 0,00. Zusendung monatlich. Zusendung jedes weiteren Kontoauszuges auf Verlange des Kunden

PSD GiroDirekt 0,00. Zusendung monatlich. Zusendung jedes weiteren Kontoauszuges auf Verlange des Kunden Wesentliche Preise im Zahlungsverkehr der PSD Bank Hessen-Thüringen eg Stand: 01.07.2013 PSD GiroDirekt 0,00 Zusendung monatlich Zusendung jedes weiteren Kontoauszuges auf Verlange des Kunden durch Kontoauszugdrucker

Mehr

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto)

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) Dienstleistung Preis in EUR I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten Kontoführung - Grundpreis 2,50 - Postenpreis - Freiposten (nur Bartransaktionen an der

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis. VR GENOSSENSCHAFTSBANK FULDA eg VOLKSBANK RAIFFEISENBANK seit 1862

Preis- und Leistungsverzeichnis. VR GENOSSENSCHAFTSBANK FULDA eg VOLKSBANK RAIFFEISENBANK seit 1862 Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten und im Scheckverkehr mit Geschäftskunden,

Mehr

I. Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto und Geschäftskonten) 1.1 Preismodelle für Privatkonten

I. Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto und Geschäftskonten) 1.1 Preismodelle für Privatkonten Dienstleistung Stand 01.08.2015 I. Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto und Geschäftskonten) 1.1 Preismodelle für Privatkonten Giro Classic Giro Online Giro Kompakt Giro Start** Giro Service Bürgerkonto

Mehr

Entgelte und Leistungsmerkmale für Zahlungsdienste Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis

Entgelte und Leistungsmerkmale für Zahlungsdienste Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Entgelte und Leistungsmerkmale für Zahlungsdienste Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit Privatkunden und Vereinen sowie bei

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis zum 21. Oktober 2014

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis zum 21. Oktober 2014 Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis zum 21. Oktober 2014 Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten und

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug

Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Einlagenkunden und für Onlineprodukte (Stand 03.07.2015) Dieser Auszug aus dem Preis-

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 16. Juli 2015 2013 s - 1 - Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis April 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis April 2015 DSV 101 580 000 EHP 0550 104.11 Deutscher Sparkassenverlag Urheberrechtlich geschützt Preis- und Leistungsverzeichnis April 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr

Mehr

TLB 1 von 10. Preis- und Leistungsverzeichnis. Inhalt

TLB 1 von 10. Preis- und Leistungsverzeichnis. Inhalt TLB 1 von 10 Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und Preise und Leistungsmerkmale bei Zahlungsdiensten für Privatkunden

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis. VR GENOSSENSCHAFTSBANK FULDA eg VOLKSBANK RAIFFEISENBANK seit 1862

Preis- und Leistungsverzeichnis. VR GENOSSENSCHAFTSBANK FULDA eg VOLKSBANK RAIFFEISENBANK seit 1862 Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten und im Scheckverkehr mit Geschäftskunden,

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für zahlungsverkehrsrelevante Positionen (Kapitel 3 und 4 unseres Preisverzeichnisses) Stand: 03.03.2014 Meine EDEKA. Meine Bank. 2 4 4 4 4 4 5 5 6

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug

Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug Gültig ab 01. April 2015 Preise und Leistungsmerkmale bei der Kontoführung und der Erbringung von Zahlungsdiensten (Überweisungen,

Mehr

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten. 2. Kontoauszug (pro Vorgang)

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten. 2. Kontoauszug (pro Vorgang) Dienstleistung Preis in EUR I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten Kontomodell Postenpreis (beleglos) Freiposten Grundpreis je Monat Wird nur erhoben, wenn

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis s Gültig ab 1. Juni 2015 Preise und Leistungsmerkmale für die Abwicklung von Bankgeschäften über die Internet-Geschäftsstelle oder mittels Online-Banking-Software

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis s Gültig ab 01.10.2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis. VR GENOSSENSCHAFTSBANK FULDA eg VOLKSBANK RAIFFEISENBANK seit 1862

Preis- und Leistungsverzeichnis. VR GENOSSENSCHAFTSBANK FULDA eg VOLKSBANK RAIFFEISENBANK seit 1862 Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten und im Scheckverkehr mit Geschäftskunden,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 03. August 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 03. August 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 03. August 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Stand 02.2015 Kapitel B: Preise und Leistungsmerkmale bei Zahlungsdiensten (Ein-/Auszahlungen, Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen) sowie beim Scheckverkehr

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab April 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab April 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab April 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

25Seite 5 von 25Seite 5 von 25. Pauschalgebührenmodelle für Privatkonten

25Seite 5 von 25Seite 5 von 25. Pauschalgebührenmodelle für Privatkonten 25Seite 5 von 25Seite 5 von 25 3 Privatkonto 3.1 Kontoführung Pauschalgebührenmodelle für Privatkonten Ausstattung je nach Kontoart Comfort Plus Comfort Classic Online neu ab 1.8.12 neu ab 1.8.12 neu ab

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Oktober 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Oktober 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Oktober 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

BMW Financial Services

BMW Financial Services 1 der Allgemeine Informationen A B C D Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr im Inland Preise und Leistungsmerkmale beim Überweisungs- und Scheckverkehr Preise für Sonderleistungen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Husumer Volksbank eg

Preis- und Leistungsverzeichnis der Husumer Volksbank eg Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten und im Scheckverkehr mit Geschäftskunden, soweit nicht im Preisaushang oder

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Mai 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Mai 2015 DSV 101 580 000 EHP 0550 104.11 Deutscher Sparkassenverlag Urheberrechtlich geschützt Preis- und Leistungsverzeichnis Mai 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr

Mehr

Kapitel C: Umrechnungskurs bei Fremdwährungsgeschäften (außer Zahlungsdienste) für Privatkunden und Geschäftskunden

Kapitel C: Umrechnungskurs bei Fremdwährungsgeschäften (außer Zahlungsdienste) für Privatkunden und Geschäftskunden A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke, Sonstiges

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis April 2015 (2)

Preis- und Leistungsverzeichnis April 2015 (2) Preis- und Leistungsverzeichnis April 2015 (2) s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 18. März 2012; periodisch zum Monatsende belastete Preise jedoch erst ab 01.04.2012 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis 16. März 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis 16. März 2015 DSV 101 580 000 EHP 0550 104.11 Deutscher Sparkassenverlag Urheberrechtlich geschützt Preis- und Leistungsverzeichnis 16. März 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 10. August 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 10. August 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 10. August 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für zahlungsverkehrsrelevante Positionen (Kapitel 3 und unseres Preisverzeichnisses) Stand: 01.02.201 Meine EDEKA. Meine Bank. 2 5 6 7 10 10 11 3 Privatkonto

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für zahlungsverkehrsrelevante Positionen (Kapitel 3 und unseres Preisverzeichnisses) Stand: 09.11.2012 Meine EDEKA. Meine Bank. 2 5 6 7 10 10 11 3

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten und im Scheckverkehr mit Geschäftskunden,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Januar 2016

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Januar 2016 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Januar 2016 Kapitel B Preise und Leistungsmerkmale bei der Kontoführung und der Erbringung von Zahlungsdiensten (Überweisungen, Lastschriften, Kartenzahlungen,

Mehr

Postbank Business Giro. Preisinformation

Postbank Business Giro. Preisinformation Postbank Business Giro Preisinformation Stand: 01. Mai 2015 2 Die Preise Vergleichen Sie uns mit den Besten Kontoführung mit vielen Inklusiv-Leistungen Der Pauschalpreis im Monat beträgt bei einem durchschnittlichen

Mehr

BMW Financial Services

BMW Financial Services 1 der Allgemeine Informationen A B C D Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr im Inland Preise und Leistungsmerkmale beim Überweisungs- und Scheckverkehr Preise für Sonderleistungen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Stadtsparkasse Blomberg/Lippe Stand: Juni 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Stadtsparkasse Blomberg/Lippe Stand: Juni 2015 DSV 101 580 000 EHP 0550 104.11 Deutscher Sparkassenverlag Urheberrechtlich geschützt Preis- und Leistungsverzeichnis Stadtsparkasse Blomberg/Lippe Stand: Juni 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis September 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis September 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis September 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 15. Januar 2011

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 15. Januar 2011 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 15. Januar 2011 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten und Geschäftskonten - Privatgirokonten siehe Anlage 1

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten und Geschäftskonten - Privatgirokonten siehe Anlage 1 I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten und Geschäftskonten - Privatgirokonten siehe Anlage 1 - Geschäftsgirokonten siehe Anlage 2 2. Kontoauszug (pro Vorgang)

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis für grenzüberschreitende Überweisungen innerhalb der EU und der EWR Staaten

Preis- und Leistungsverzeichnis für grenzüberschreitende Überweisungen innerhalb der EU und der EWR Staaten 1 Anlage zu den Bedingungen für den Überweisungsverkehr Stand: 28. Januar 2008 Preis- und Leistungsverzeichnis für grenzüberschreitende Überweisungen innerhalb der EU und der EWR Staaten Preise für Dienstleistungen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 30. Juli 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 30. Juli 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 30. Juli 2015 s A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft,

Mehr

Sparkasse Erwitte-Anröchte Preis- und Leistungsverzeichnis Juni 2015

Sparkasse Erwitte-Anröchte Preis- und Leistungsverzeichnis Juni 2015 Sparkasse Erwitte-Anröchte Preis- und Leistungsverzeichnis Juni 2015 s A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis 1. September 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis 1. September 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis 1. September 2015 s Stadtsparkasse Bad Sachsa Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr,

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der PSD Bank Rhein-Ruhr eg

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der PSD Bank Rhein-Ruhr eg Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der PSD Bank Rhein-Ruhr eg Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab März 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab März 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab März 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Stand: 01.09.2015

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Stand: 01.09.2015 Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Stand: 01.09.2015 3 Privatkonto 3.1 Kontoführung PSD GiroDirekt Enthaltene Leistungen: Bis zu zwei PSD BankCard je Konto bei regelmäßigen Gehaltseingängen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Stand: 1. August 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Stand: 1. August 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Stand: 1. August 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Seite 1 Stand: 18.06.2014 Preis- und Leistungsverzeichnis Kapitel B: Preise und Leistungsmerkmale bei der Kontoführung und der Erbringung von Zahlungsdiensten (Überweisungen, Lastschriften, Kartenzahlungen,

Mehr

Sparkasse Werra-Meißner

Sparkasse Werra-Meißner Dienstleistung Preise in EUR I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle 1.1 Preismodelle für Privatkonten Entgelte für Zahlungsdienste und sonstige Dienstleistungen, die nicht

Mehr

Kapitel B. Giroverkehr. 1. Privatgiro. 1.1. Zinsen. 1.1.1. Habenzinsen p. a. 0,00 % 1.1.2. Sollzinsen p. a. Sollzinssatz für Dispositionskredite

Kapitel B. Giroverkehr. 1. Privatgiro. 1.1. Zinsen. 1.1.1. Habenzinsen p. a. 0,00 % 1.1.2. Sollzinsen p. a. Sollzinssatz für Dispositionskredite 1. Privatgiro 1.1. Zinsen 1.1.1. Habenzinsen p. a. 0,00 % 1.1.2. Sollzinsen p. a. Sollzinssatz für Dispositionskredite Sollzinssatz für sonstige Kontoüberziehungen 1 9,95 % 9,95 % Für Inanspruchnahmen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Stand: 01.09.2015 Inhalt Kapitel A Kapitel B Kapitel C Kapitel D Allgemeine Informationen zur Bank Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit Privat-

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis für den Girobereich und den Zahlungsverkehr (Zahlungsdienste) der Sparda-Bank Berlin eg

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis für den Girobereich und den Zahlungsverkehr (Zahlungsdienste) der Sparda-Bank Berlin eg Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis für den Girobereich und den Zahlungsverkehr (Zahlungsdienste) der Sparda-Bank Berlin eg Inhaltsverzeichnis Privatkonto. Kontoführung.2 Kontoauszug. Weitere

Mehr

Übersicht Preis- und Leistungsverzeichnis

Übersicht Preis- und Leistungsverzeichnis Übersicht Preis- und Leistungsverzeichnis Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Sparkasse Emsland

Preis- und Leistungsverzeichnis der Sparkasse Emsland S Preis- und Leistungsverzeichnis der Sparkasse Emsland Gültig ab 31. Oktober 2009 Stand: 01. August 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 31. Oktober 2009 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 01. August 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten 1.1. Aktuelle Kontomodelle Grundpreise monatlich: - Giro individuell 1,00 - Giro online 0,00 - Giro inklusiv 4,50 -

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Seite -1- Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden (Kontoführung, Lastschriftverkehr, Kreditgeschäft, Auskünfte, Avale, Reisezahlungsmittel, Safes/Verwahrstücke,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Kapitel A: Preise für en im standardisierten Geschäftsverkehr mit Privatkunden und (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke,

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis (Kapitel 3 u. 4)

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis (Kapitel 3 u. 4) Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis (Kapitel 3 u. 4) 3 Privatkonto 3.1 Kontoführung VR-GiroClassic VR-GiroDirekt VR-MeinKonto Produkt EUR 3,00 pro Monat 2,50 pro Monat kostenlos 3.2 Kontoauszug

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 16. März 2015 s Sparkasse Mecklenburg-Nordwest Kapitel A: Preise für en im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten und im Scheckverkehr mit Geschäftskunden,

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis (Kapitel 3 u. 4)

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis (Kapitel 3 u. 4) Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis (Kapitel 3 u. 4) 134 200 10 è 10.15 Seite 1 Stand: 29.10.2015 3 Privatkonto 3.1 Kontoführung Produkt VR-MitgliederKonto Voraussetzung: Mitgliedschaft bei

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Feb. 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Feb. 2015 DSV 101 580 000 EHP 0550 104.11 Deutscher Sparkassenverlag Urheberrechtlich geschützt Preis- und Leistungsverzeichnis Feb. 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr

Mehr

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto)

I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) - 1 - I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle 1.1 Preismodelle für Privatkonten A. Basiskonto *1 monatlicher Grundpreis 3,00 a. Bepreiste Leistungen (Postenpreise werden nur

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 15. April 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 15. April 2015 DSV 101 580 000 EHP 0550 104.11 Deutscher Sparkassenverlag Urheberrechtlich geschützt Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 15. April 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Stand: 02. September 2015 Seite 1 Preis- und Leistungsverzeichnis Inhalt Kapitel A Preise für en im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis für den Girobereich und den Zahlungsverkehr (Zahlungsdienste) der Sparda-Bank Ostbayern eg

Preis- und Leistungsverzeichnis für den Girobereich und den Zahlungsverkehr (Zahlungsdienste) der Sparda-Bank Ostbayern eg Preis- und Leistungsverzeichnis für den Girobereich und den Zahlungsverkehr (Zahlungsdienste) der Sparda-Bank Ostbayern eg Stand: 01.02.2015 1 Inhaltsverzeichnis 1. Girobereich 1.1. Kontoführung 1.2. Kontoauszug

Mehr

Hirschau, 09.04.2015. Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Raiffeisenbank Hirschau eg

Hirschau, 09.04.2015. Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Raiffeisenbank Hirschau eg Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Raiffeisenbank Hirschau eg 134 200 2.15 Seite 1 Stand: April 2015 4 Erbringung von Zahlungsdiensten für Privatkunden und Geschäftskunden 4.1 Allgemeine

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 01. Juli 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 01. Juli 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 01. Juli 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

nicht möglich -,- -,- -,- -,- -,- -,- -,- - Abholfach - Postversand - Duplikat 15

nicht möglich -,- -,- -,- -,- -,- -,- -,- - Abholfach - Postversand - Duplikat 15 Seite 1 von 6 Hinweis Die Sparkasse kann gemäß Nr. 17 Abs. 3 der AGB für Leistungen, die nicht Gegenstand einer Vereinbarung oder im Preis- und Leistungsverzeichnis aufgeführt sind und die im Auftrag des

Mehr

Postbank Giro. Preise für die wich tig s ten Leistungen. Stand: 01. Februar 2015. Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.

Postbank Giro. Preise für die wich tig s ten Leistungen. Stand: 01. Februar 2015. Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank. Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Giro Preise für die wich tig s ten Leistungen Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 23. August 2012

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 23. August 2012 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 23. August 2012 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

1.1 Preismodelle für Privatkunden Kontoführung, Grundpreis, Postenpreis, Freiposten s. Anlage Girokontomodelle

1.1 Preismodelle für Privatkunden Kontoführung, Grundpreis, Postenpreis, Freiposten s. Anlage Girokontomodelle Dienstleistung Preis in EUR I. Girokonten 1.1 Preismodelle für Privatkunden Kontoführung, Grundpreis, Postenpreis, Freiposten s. Anlage Girokontomodelle 1.2 Preismodelle für Geschäftskunden Kontoführung,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Oktober 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Oktober 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab Oktober 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

1.1 Zusendung Sparkassenbuch 0,00. 1.2 Nachträgliche Kennwortvereinbarung und Vollmachtseintragung 2,50

1.1 Zusendung Sparkassenbuch 0,00. 1.2 Nachträgliche Kennwortvereinbarung und Vollmachtseintragung 2,50 Preise für en im standardisierten Geschäftsverkehr für 1. Sparkonto 1.1 Zusendung Sparkassenbuch 0,00 1.2 Nachträgliche Kennwortvereinbarung und Vollmachtseintragung 2,50 1.3 Aufbewahrung eines Sparkassenbuches

Mehr

Kapitel C: Umrechnungskurs bei Fremdwährungsgeschäften (außer Zahlungsdienste) für Privatkunden und Geschäftskunden

Kapitel C: Umrechnungskurs bei Fremdwährungsgeschäften (außer Zahlungsdienste) für Privatkunden und Geschäftskunden Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 12. Februar 2015 Alle Preise in Euro Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr,

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Kunden und bei der Erbringung von Zahlungsdiensten und im Scheckverkehr mit

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis gültig ab 8. Oktober 2010

Preis- und Leistungsverzeichnis gültig ab 8. Oktober 2010 Preis- und Leistungsverzeichnis gültig ab 8. Oktober 2010 Kapitel A: Preise für en im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft,

Mehr

Auslage des Preis und Leistungsverzeichnisses Seite: 4 von 23 Stand: 01.05.2014 Fassung 12.13 (01.02.14)

Auslage des Preis und Leistungsverzeichnisses Seite: 4 von 23 Stand: 01.05.2014 Fassung 12.13 (01.02.14) Seite: 4 von 23 3 Privatkonto/Geschäftskonto 3.1 Kontoführung Privatkonten 3,50 Zuzüglich, im Auftrag oder im Interesse des Kunden jeweils ausgeführte - Bartransaktionen (Ein- und Auszahlungen - bei 5

Mehr

Kapitel C: Umrechnungskurs bei Fremdwährungsgeschäften (außer Zahlungsdienste) für Privatkunden und Geschäftskunden

Kapitel C: Umrechnungskurs bei Fremdwährungsgeschäften (außer Zahlungsdienste) für Privatkunden und Geschäftskunden September 2015 Kapitel A: Preise für en im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft, Wertpapiergeschäft, Safes/Verwahrstücke,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Mai 2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Mai 2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Mai 2015 s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel, Kreditgeschäft,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis S Sparkasse Neunkirchen

Preis- und Leistungsverzeichnis S Sparkasse Neunkirchen Preis- und Leistungsverzeichnis S Sparkasse Neunkirchen Stand 01. September 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 28.09.2015

Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 28.09.2015 Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 28.09.2015 Herner Sparkasse A. Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden: Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis S Gültig ab 1. Oktober 2015 Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr, Reisezahlungsmittel,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis Gültig ab 01. Juli 2010 s Sparkasse Mecklenburg-Nordwest Kapitel A: Preise für en im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis B. - und Leistungsverzeichnis der Stadt-Sparkasse Solingen s Stadt-Sparkasse Solingen Gültig ab 01. April 2015 42648 Solingen Inhaltsverzeichnis Kapitel A: Kapitel B: Kapitel C: Kapitel D: e für en im

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Sparkasse

Preis- und Leistungsverzeichnis Sparkasse Preis- und Leistungsverzeichnis Sparkasse Stand 07.09.2015 Jerichower Land s Kapitel A: Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr für Privatkunden und Geschäftskunden (Sparverkehr,

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis (Kapitel 3 und 4)

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis (Kapitel 3 und 4) 3 Privatkonto 3.1 Kontoführung Kontomodelle VR-Klassik VR-Online VR-Komfort VR-Premium monatliches Kontoführungsentgelt 2,95 EUR 4,95 EUR 7,95 EUR 12,95 EUR Buchungspostenentgelte - Passive beleglose Buchungen

Mehr

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Kapitel 3 und 4

Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Kapitel 3 und 4 3 Privatkonto 3.1 Kontoführung Kontomodelle VR-Klassik VR-Online VR-Komfort VR-Premium monatliches Kontoführungsentgelt 2,95 EUR 4,95 EUR 7,95 EUR 12,95 EUR Buchungspostenentgelte - Passive beleglose Buchungen

Mehr