EFG FINANCIAL PRODUCTS TRACKER KURZÜBERSICHT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EFG FINANCIAL PRODUCTS TRACKER KURZÜBERSICHT 02.03.2012 1"

Transkript

1 EFG FINANCIAL PRODUCTS 1

2 Übersicht Solactive Rare Earth Solactive LED Solactive China Rising Regions EFG FP China Wind and Solar EFG FP White Biotechnology Solactive Gold Mining ALL SHARES Solactive Gold Mining JUNIOR Solactive Precious Metals Mining ALL SHARES Solactive Precious Metals Mining JUNIOR Solactive Silver Mining ALL SHARES Solactive Index of Economic Freedom (World) Solactive Debt/Equity-Ratio Solactive Strategic Commodities Solactive Cloud Computing Solactive Online Security Die in diesem Dokument erwähnten Finanzprodukte sind derivative Finanzinstrumente. Sie qualifizieren nicht als Anteile einer kollektiven Kapitalanlage im Sinne der Art. 7 ff. des schweizerischen Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen (KAG) und sind daher weder registriert noch überwacht von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA. Anleger geniessen nicht den durch das KAG vermittelten spezifischen Anlegerschutz. 2

3 Solactive Rare Earth Zugrundeliegende Unternehmen födern Seltene Erden oder haben signifikante Reserven, die in Zukunft gefördert werden können Mindestmarktkapitalisierung von 70 Mio Gewichtung der Indexmitglieder nach Marktkapitalisierung Der Index besteht aus momentan 13 Mitgliedern Durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von mindestens pro Indexmitglied Vierteljährliche Indexüberprüfung Bloomberg Ticker: RAREARTH Index Tracker Zertifikate /10 08/10 10/10 12/10 02/11 04/11 06/11 08/11 10/11 12/11 02/12 Solactive Rare Earth % 81.2% CH Solactive Rare Earth Composite % 98.9% CH Solactive Rare Earth % 113.4% CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

4 Solactive LED Der Index setzt sich momentan aus 17 Unternehmen aus der LED Branche zusammen Mindestmarktkapitalisierung von 250 Mio Der Index ist für maximal 25 Mitglieder konzipiert (Auswahl nach Marktkapitalisierung) Das maximale Gewicht pro Indexmitglied ist an den Anpassungstagen auf 10% beschränkt Durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von mindestens pro Indexmitglied Bloomberg Ticker: SOLLED Index Tracker Zertifikate /10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 Solactive LED CHF % CH Solactive LED Composite % CH Solactive LED % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

5 Solactive China Rising Regions Auswahl von Unternehmen mit Sitz in Zentral- oder West- China oder Hauptgeschäftstätigkeit in einer dieser Regionen Mindestmarktkapitalisierung von Mio Gleichgewichtung der 25 grössten Unternehmen des Auswahlpools (Auswahl nach Marktkapitalisierung) Ausreichendes durchschnittliches tägliches Handelsvolumen pro Indexmitglied Bloomberg Ticker: SOLCRR Index Tracker Zertifikat 50 09/10 11/10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 Solactive China Rising Regions CHF % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

6 EFG FP China Wind and Solar Auswahl der Unternehmen mit Sitz in China und Hauptgeschäftstätigkeit in den Branchen Wind- und Solarenergie Mindestmarktkapitalisierung von 200 Mio Gewichtung der Windbranche mit mindestens 35% Gewichtung der Indexmitglieder nach Marktkapitalierung der 20 grössten Unternehmen des Auswahlpools Ausreichendes durchschnittliches tägliches Handelsvolumen pro Indexmitglied Bloomberg Ticker: EFGFPCWS Index Tracker Zertifikat /10 11/10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 EFG FP China Wind and Solar CHF % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

7 EFG FP White Biotechnology Auswahl der Unternehmen aus der Branche Weisse Biotechnologie Weiss bedeutet: erdölabhängige, schadstofferzeugende Produktionsprozesse durch Mikroorganismen zu ersetzen Mindestmarktkapitalisierung von 75 Mio Gewichtung anhand der Marktkapitalisierung der 6 grössten Unternehmen des Auswahlpools (min 5%, max 17%) Ausreichendes durchschnittliches tägliches Handelsvolumen pro Indexmitglied Bloomberg Ticker: EFGFPWB Index Tracker Zertifikat /10 11/10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 EFG FP White Biotechnology CHF % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

8 Solactive Gold Mining ALL SHARES Mit dem Tracker Zertifikat partizipieren Anleger an der Entwicklung von Goldminen-Unternehmen aus den Bereichen Majors, Developers und Explorers Um eine gute Diversifizierung des Index zu gewährleisten, ist die Gewichtung aller Majors auf 50% begrenzt, die der Developers auf 30% und die der Explorer auf 20% Gewichtung nach Marktkapitalisierung der 30 grössten Unternehmen des Auswahlpools Bloomberg Ticker: SOLGMAS Index Tracker Zertifikat /10 09/10 11/10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 Solactive Gold Mining ALL SHARES CHF % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

9 Solactive Gold Mining JUNIOR Mit dem Tracker Zertifikat partizipieren Anleger an der Entwicklung von Explorers und Developers Goldminen-Unternehmen Gewichtung nach Marktkapitalisierung der 30 grössten Unternehmen des Auswahlpools Bloomberg Ticker: SOLGMJ Index Tracker Zertifikat 07/10 09/10 11/10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 Solactive Gold Mining JUNIOR CHF % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

10 Solactive Precious Metals Mining ALL SHARES Mit dem Tracker Zertifikat partizipieren Anleger an der Entwicklung von Minenunternehmen aus den Bereichen Majors, Developers und Explorers Um eine gute Diversifizierung des Index zu gewährleisten, ist die Gewichtung aller Majors auf 50% begrenzt, die der Developers auf 30% und die der Explorer auf 20% Gewichtung nach Marktkapitalisierung der 30 grössten Unternehmen des Auswahlpools Bloomberg Ticker: SOLPMAS Index Tracker Zertifikat /10 09/10 11/10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 Solactive Precious Metals Mining ALL SHARES CHF % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

11 Solactive Precious Metals Mining JUNIOR Mit dem Tracker Zertifikat partizipieren Anleger an der Entwicklung von Explorers und Developers Minenunternehmen Die Minenunternehmen sind aus den Bereichen Gold, Silber, Platin und Palladium Gewichtung nach Marktkapitalisierung der 30 grössten Unternehmen des Auswahlpools Bloomberg Ticker: SOLPMJ Index Tracker Zertifikat /10 09/10 11/10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 Solactive Precious Metals Mining JUNIOR CHF % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

12 Solactive Silver Mining ALL SHARES Mit dem Tracker Zertifikat partizipieren Anleger an der Entwicklung von Silberminen-Unternehmen aus den Bereichen Majors, Developers und Explorers Gewichtung nach Marktkapitalisierung der 27 grössten Unternehmen des Auswahlpools Bloomberg Ticker: SOLSMAS Index Tracker Zertifikat /10 09/10 11/10 01/11 03/11 05/11 07/11 09/11 11/11 01/12 Solactive Silver Mining ALL SHARES CHF % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

13 Solactive Index of Economic Freedom (World) TR Es sind immer jene Unternehmen im Index enthalten, welche in den Ländern ansässig sind, die beste wirtschaftlichen Vorraussetzungen für Wachstum und Erfolg aufweisen Bei jeder jährlich Neuveröffentlichung des Index of Economic Freedom der Heritage Foundation werden dabei die Top 5 Unternehmen anhand einer Reihe von Selektionskriterien aus den Top 10 handelbaren Ländern ausgewählt Mindestmarktkapitalisierung von Mio Durchschnittl. tägl. Handelsvolumen von mind Jährliche Indexüberprüfung, gleichgewichtete Indexmitglieder Bloomberg Ticker: ECOFREE Index Tracker Zertifikate /11 02/3/11 04/11 05/11 06/11 07/11 08/11 09/11 10/11 11/11 12/11 01/12 02/12 Solactive Index of Economic Freedom (World) 10 Jahre CHF % CH Solactive Index of Economic Freedom (World) 10 Jahre % CH Solactive Index of Economic Freedom (World) * Stand: Composite ** seit Auflegung (Ausgabepreis), Jahre % CH

14 Solactive Strategic Commodities Zugrundeliegende 20 Unternehmen besitzen Geschäftstätigkeit im Abbau oder in der Produktion von Strategischen Rohstoffen Marktkapitalisierung von mindestens Mio Maximalgewichtung von Unternehmen, die einem bestimmten Rohstoff zugeordent sind von 10% Handelsvolumen von mind des jeweiligen Indexmitglieds pro Tag Bloomberg Ticker: SOLSTCO Index Tracker Zertifikate /11 04/11 05/11 06/11 07/11 08/11 09/11 10/11 11/11 12/11 01/12 02/12 03/12 Solactive Strategic Commodities CHF % CH Solactive Strategic Commodities % CH Solactive Strategic Commodities Composite * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis), % CH

15 Solactive Cloud Computing Zugrundeliegende 15 Unternehmen besitzen substantielle Geschäftstätigkeit in der logischen Wertschöpfungskette des Cloud Computing Bereichs Marktkapitalisierung von mindestens 250 Mio Gleichgewichtete Indexmitglieder Handelsvolumen von mind des jeweiligen Indexmitglieds pro Tag Bloomberg Ticker: CLOUD Index Tracker Zertifikate /11 05/11 06/11 07/11 08/11 09/11 10/11 11/11 12/11 01/12 02/12 Solactive Cloud Computing CHF % CH Solactive Cloud Computing % CH Solactive Cloud Computing Composite * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis), % CH

16 Solactive Online Security Zugrundeliegende 12 Unternehmen haben ihre Hauptgeschäftstätigkeit im Bereich der Online- Datensicherheit Marktkapitalisierung von mindestens Mio Maximale Gewichtung pro Mitglied ist auf 12.5% beschränkt Handelsvolumen von mind des jeweiligen Indexmitglieds pro Tag Bloomberg Ticker: SOLONSEC Index Tracker Zertifikate /11 07/11 08/11 09/11 10/11 11/11 12/11 01/12 02/12 Solactive Online Security CHF % CH Solactive Online Security % CH Solactive Online Security * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis), Composite % CH

17 Solactive Debt/Equity-Ratio Partizipation an zehn Unternehmen mit einem geringen Verschuldungsgrad Marktkapitalisierung von mindestens 1 Mrd Zugehörigkeit zu den nach Marktkapitalisierung grössten Unternehmen der Welt Handelsvolumen von mind. 50 Mio des jeweiligen Indexmitglieds pro Tag Bloomberg Ticker: SOLDE Index Tracker Zertifikate /11 09/11 10/11 11/11 12/11 01/12 02/12 Solactive Debt/Equity-Ratio CHF % CH Solactive Debt/Equity-Ratio % CH * Stand: ** seit Auflegung (Ausgabepreis),

18 Rechtliche Hinweise Die durch COSI besicherten Produkte (im Folgenden «Pfandbesicherte Produkte») sind nach den Vorschriften des «Rahmenvertrages für Pfandbesicherte Zertifikate» der SIX Swiss Exchange («Rahmenvertrag») besichert. Der Emittent hat den Rahmenvertrag zusammen mit der EFG Financial Products AG («Sicherungsgeber») am 10. September 2010 abgeschlossen, und der Sicherungsgeber ist zur Sicherstellung des jeweiligen Wertes der Pfandbesicherten Produkte zu Gunsten von SIX Swiss Exchange verpflichtet. Die Rechte der Anleger im Zusammenhang mit der Besicherung der Produkte ergeben sich aus dem Rahmenvertrag. Die Grundzüge der Besicherung sind in einem Informationsblatt der SIX Swiss Exchange zusammengefasst, welches auf «www.six-swissexchange.com» verfügbar ist. Der Rahmenvertrag wird den Anlegern auf Verlangen vom Emittenten kostenlos in deutscher Fassung oder in englischer Übersetzung zur Verfügung gestellt. Das Finanzinstrument wird von der Structured Solutions AG (dem Lizenzgeber ) nicht gesponsert, gefördert, verkauft oder auf eine andere Art und Weise unterstützt und der Lizenzgeber bietet keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantie oder Zusicherung, weder hinsichtlich der Ergebnisse aus einer Nutzung des Customized Index noch hinsichtlich des Customized Index- Stands zu irgendeinem bestimmten Zeitpunkt noch in sonstiger Hinsicht. Der Customized Index wird durch den Lizenzgeber berechnet und veröffentlicht, wobei sich der Lizenzgeber nach besten Kräften bemüht, für die Richtigkeit der Berechnung des Customized Index Sorge zu tragen. Es besteht für den Lizenzgeber unbeschadet seiner Verpflichtungen gegenüber dem Emittenten keine Verpflichtung gegenüber Dritten, einschliesslich Investoren und/oder Finanzintermediären des Finanzinstruments, auf etwaige Fehler in dem Customized Index hinzuweisen. Weder die Veröffentlichung des Customized Index durch den Lizenzgeber noch die Lizenzierung des Customized Index für die Nutzung im Zusammenhang mit dem Finanzinstrument stellt eine Empfehlung des Lizenzgebers zur Kapitalanlage dar oder beinhaltet in irgendeiner Weise eine Zusicherung oder Meinung des Lizenzgebers hinsichtlich einer etwaigen Investition in dieses Finanzinstrument. Durch den Lizenzgeber als Rechteinhaber an dem Customized Index wurde dem Emittenten des Finanzinstruments allein die Nutzung des Customized Index und die Bezugnahme auf den Customized Index im Zusammenhang mit dem Finanzinstrument gestattet. Diese Publikation dient nur zu Informationszwecken und stellt weder eine Empfehlung zum Erwerb von Finanzprodukten noch eine Offerte oder Einladung zur Offertstellung dar und ist kein Research. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Produkten, welche nicht unter COSI begeben werden, sind die Anleger dem vollen Kreditrisiko der Emittentin resp. der Garantiegeberin ausgesetzt. Die gemachten Angaben ersetzen nicht die vor dem Eingehen von Derivategeschäften in jedem Fall unerlässliche und an der Kundensituation ausgerichtete Beratung durch einen Finanzberater. Diese Publikation stellt keinen vereinfachten Prospekt im Sinne des Art. 5 KAG sowie keinen Emissionsprospekt im Sinne des Art. 652a OR resp OR dar. Die massgebende Produktdokumentation kann direkt bei EFG Financial Products AG unter Tel. +41 (0) , Fax +41 (0) oder über bezogen werden. Verkaufsbeschränkungen bestehen für den EWR, Hongkong, Singapur, die USA, US persons und das Vereinigte Königreich (die Emission unterliegt schweizerischem Recht). Die Performance der den Finanzprodukten zugrunde liegenden Basiswerte in der Vergangenheit stellt keine Gewähr für die zukünftige Entwicklung dar. Der Wert der Finanzprodukte untersteht Schwankungen des Marktes, welche zum ganzen oder teilweisen Verlust des Investments in die Finanzprodukte führen können. Der Erwerb der Finanzprodukte ist mit Kosten/Gebühren verbunden. EFG Financial Products AG und/oder ein verbundenes Unternehmen können in Bezug auf die Finanzprodukte als Market Maker auftreten, Eigenhandel betreiben sowie Hedging- Transaktionen vornehmen. Dies könnte den Marktkurs, die Liquidität oder den Marktwert der Finanzprodukte beeinträchtigen. Eine Wiedergabe - auch auszugsweise - von Artikeln und Bildern ist nur mit Genehmigung von EFG Financial Products AG gestattet. Jegliche Haftung für unverlangte Zusendungen wird abgelehnt Alle Rechte vorbehalten. 18

Renditeoptimierung Januar Serie 2014. Profitieren abseits des. auf Schweizer Zinsen

Renditeoptimierung Januar Serie 2014. Profitieren abseits des. auf Schweizer Zinsen Renditeoptimierung Januar Serie 2014 01 2014 Profitieren abseits des Aktienmarkts Reverse Convertibles auf Schweizer Zinsen Liebe Anleger 4 Thema im Fokus Profitieren von Schweizer Zinsen INHALT 4 Thema

Mehr

TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN?

TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN? 21.05.2015 TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE WAS TUN? Manuel Dürr, Head Public Solutions, Leonteq Securities AG Simon Przibylla, Sales Public Solutions, Leonteq Securities AG TIEFE ZINSEN, HOHE AKTIENMÄRKTE

Mehr

ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG

ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG ZIELSICHER INVESTIEREN EFG FINANCIAL PRODUCTS AKTIENANLEIHEN RENDITEOPTIMIERUNG RENDITEOPTIMIERUNG INVESTIEREN IN STAGNIERENDE MÄRKTE Seit den massiven Kurseinbrüchen im Jahr 2008 konnten sich die nmärkte

Mehr

Zielsicher investieren EFG Financial Products Reverse Convertibles. renditeoptimierung

Zielsicher investieren EFG Financial Products Reverse Convertibles. renditeoptimierung renditeoptimierung inhalt 4 5 6 8 10 12 14 16 Solides Investment in stagnierenden Märkten Reverse Single Barrier Reverse Multi Barrier Reverse Callable Multi Barrier Reverse Autocallable Multi Barrier

Mehr

DATENSICHERHEIT IM INTERNET EIN SICHERER WACHSTUMSMARKT

DATENSICHERHEIT IM INTERNET EIN SICHERER WACHSTUMSMARKT juli Serie 2011 juli SERIE Editorial Liebe Anleger Die Informationstechnologie ist in unserer heutigen Welt allgegenwärtig. Der Begriff Cloud Computing kursiert seit Monaten durch die Medienlandschaft

Mehr

SCHWEIZER DIVIDENDENtitel MIT AUSDAUER ZUM ERFOLG

SCHWEIZER DIVIDENDENtitel MIT AUSDAUER ZUM ERFOLG SEPTEMBER Serie 2012 Editorial Liebe Anleger 4 7 8 9 13 14 INHALT Thema im Fokus Schweizer Dividendenperlen Vorteile von Dividenden Beständigkeit zahlt sich aus Verlockende Dividenden Anlagechancen in

Mehr

AMC GATEWAY IHR PORTAL ZU AKTIV VERWALTETEN ZERTIFIKATEN

AMC GATEWAY IHR PORTAL ZU AKTIV VERWALTETEN ZERTIFIKATEN ASSET MANAGEMENT 2014 AMC GATEWAY IHR PORTAL ZU AKTIV VERWALTETEN ZERTIFIKATEN Die in diesem Dokument erwähnten Finanzprodukte sind derivative Finanzinstrumente. Sie qualifizieren nicht als Anteile einer

Mehr

Goldminen & Gold Eine vielfältige Beziehung

Goldminen & Gold Eine vielfältige Beziehung MAI dezember Serie 203 Serie 202 Editorial Liebe Anleger INHALT Mit Datum vom. April 203 wurden in Zürich mittlerweile bereits zum achten Mal die Swiss Derivative Awards verliehen. Dabei konnte EFG Financial

Mehr

DOUBLE COUPON BARRIER REVERSE CONVERTIBLES DOPPELT PROFITIEREN

DOUBLE COUPON BARRIER REVERSE CONVERTIBLES DOPPELT PROFITIEREN AUGUST Serie 2012 Editorial Liebe Anleger Die in diesem Dokument erwähnten Finanzprodukte sind derivative Finanzinstrumente. Sie qualifizieren nicht als Anteile einer kollektiven Kapitalanlage im Sinne

Mehr

Technologien der Zukunft Wie die IT-Branche unsere Welt verändert

Technologien der Zukunft Wie die IT-Branche unsere Welt verändert Mai Serie 2011 Mai SERIE Editorial Liebe Anleger Wir leben in einer Zeit des stetigen Wandels und der Zeitgeist unserer Gesellschaft spiegelt den Innovationscharakter unserer Generation wider. Heute gehört

Mehr

Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren?

Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren? Vontobel Investment Banking Wie lassen sich die Vorteile von strukturierten Produkten mit denen von ETFs kombinieren? Eric Blattmann, Head Public Distribution Mai 2016 Leistung schafft Vertrauen Strukturierte

Mehr

InvestIeren In die WeIten der rohstoffwelt Januar serie 2011

InvestIeren In die WeIten der rohstoffwelt Januar serie 2011 Investieren in die Weiten der Rohstoffwelt Januar Serie 2011 Editorial 4 7 8 12 16 17 inhalt Thema im Fokus: Rohstoffe Investieren in die neue Anlageklasse Anlagechancen am Rohstoffmarkt Kapitalschutz-Produkte

Mehr

Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto)

Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Zertifikat Typ Quanto/ WKN ISIN Basispreis am Non-Quanto Ausgabetag Knock-Out-Barriere im 1. Anpassungszeitraum Bezugsverhältnis Anfängl.

Mehr

September Serie 2009. Seite 1

September Serie 2009. Seite 1 Kapitalschutz SICHERN SIE IHR GOLD. Zeichnungsschluss: 25.09.2009 September Serie 2009 EFG Financial Products AG ist ein Schweizer Effektenhändler und gehört zur EFG Bank European Financial Group mit Hauptsitz

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF

Worst-of Pro Units in CHF Kapitalschutz ohne Cap (SVSP-Kat. 1100*) Zürich, Juni 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% bzw. 95% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär

Mehr

Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des

Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des DJD «Tiger» 100 % Kapitalschutz Unbegrenzte Gewinnbeteiligung am Verlauf des ishares MSCI Emerging Markets Index Sie kennen die Chancen aufstrebender Märkte. Sie kennen das Risiko aufstrebender Märkte.

Mehr

Solactive Copper Mining Performance- Index

Solactive Copper Mining Performance- Index Solactive Copper Mining Performance- Index Leistung schafft Vertrauen Gute Aussichten für das rote Metall Seite 2 Inhaltsverzeichnis Investment Case - Investitionsanreize Der globale Kupfermarkt - wichtigste

Mehr

ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG

ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG LONG SPDR GOLD SHARES-ETF SHORT S&P 500 (TR) WKN SG6C9T INVESTMENTIDEE Seit Anfang 2013 kann eine deutliche Überrendite (Outperformance) des S&P 500 (TR) gegenüber dem

Mehr

TRACKER ZERTIFIKATE. AUF DEN INDEX of ECONOMIC FREEDOM. Globaler Wohlstand und Wachstum in einem Index

TRACKER ZERTIFIKATE. AUF DEN INDEX of ECONOMIC FREEDOM. Globaler Wohlstand und Wachstum in einem Index TRACKER ZERTIFIKATE AUF DEN INDEX of ECONOMIC FREEDOM Partizipation Globaler Wohlstand und Wachstum in einem Index globaler wohlstand und wachstum in einem index HIGHLIGHTS Bewährtes Indexkonzept Breitgefächertes

Mehr

2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI

2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI 2.55% (1.70% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of DAX / EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI Statusbericht, Bewertungsdatum: 10. August 2015 Handelseinheit Preisstellung Knock-in Beobachtung Währung

Mehr

COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen

COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen IB Financial Products Februar 2015 Seite 2 CLN bieten zurzeit mehr als herkömmliche Obligationen Sie suchen nach einer Alternative

Mehr

Worst-of Pro Units in CHF und EUR

Worst-of Pro Units in CHF und EUR Kapitalschutz ohne Cap Zürich, Januar 2010 Produktbeschreibung Sie erwarten steigende Kurse der Basiswerte. Wir bieten 90% Kapitalschutz bei Verfall (Garantin: Bank Julius Bär & Co. AG, Moody s Aa3) unbegrenzte

Mehr

Tracker Zertifikate. Regionen und spannende Themen investieren. Die Basis für ein gut diversifiziertes Portfolio.

Tracker Zertifikate. Regionen und spannende Themen investieren. Die Basis für ein gut diversifiziertes Portfolio. sprodukte Tracker Zertifikate Mit EFG Financial Products weltweit in exotische Regionen und spannende Themen investieren. Die Basis für ein gut diversifiziertes Portfolio. Inhaltsverzeichnis Partizipationszertifikate

Mehr

Kupfer mit Köpfchen: VONCERT Open End auf den Vontobel Copper-Strategy Index. April 2012. Leistung schafft Vertrauen

Kupfer mit Köpfchen: VONCERT Open End auf den Vontobel Copper-Strategy Index. April 2012. Leistung schafft Vertrauen Kupfer mit Köpfchen: VONCERT Open End auf den Vontobel Copper-Strategy Index Leistung schafft Vertrauen April 2012 Seite 2 Inhalt Investment Case Investitionsmöglichkeiten Vontobel Copper-Strategy Index

Mehr

LUXUSBOOM IN ASIEN STEIGENDER WOHLSTAND NEUE ABSATZMÄRKTE

LUXUSBOOM IN ASIEN STEIGENDER WOHLSTAND NEUE ABSATZMÄRKTE August Serie 2011 august SERIE Editorial Liebe Anleger Als langfristig orientierter Investor gilt es, Entwicklungen frühzeitig erkennen und das Potenzial richtig einschätzen zu können. Gewinnt ein Trend

Mehr

Multi Aktienanleihen Plus

Multi Aktienanleihen Plus Ausgabe AUGUST 2012 Editorial Liebe Anleger, 4 7 9 10 11 13 INHALT Thema im Fokus Anspruchsvolle Märkte Chance auf mehr Produktübersicht Chancen & Risiken Highlights Cloud Computing Highlights Online Security

Mehr

NACHHALTIG INVESTIEREN IN WIND, WASSER UND SOLAR

NACHHALTIG INVESTIEREN IN WIND, WASSER UND SOLAR FEBRUAR Serie 2012 Editorial Liebe Anleger In der vorliegenden Ausgabe unserer monatlichen Publikationen widmen wir uns einem der Megatrends der nächsten Dekaden dem Energiemarkt. Die Energiewirtschaft

Mehr

Bezugsverhältnis. Anpassungsprozentsatz. Anpassungszeitraum. Aixtron Mini Long EUR 28,40 EUR 30,00 4,98% 0,1 open end EUR 31,23 EUR 0,30 DE000CG2E744

Bezugsverhältnis. Anpassungsprozentsatz. Anpassungszeitraum. Aixtron Mini Long EUR 28,40 EUR 30,00 4,98% 0,1 open end EUR 31,23 EUR 0,30 DE000CG2E744 Neue Mini Futures Art Basispreis am Emissionstag Knock-out Schwelle im ersten Anpassungszeitraum Anpassungsprozentsatz im ersten Anpassungszeitraum Bezugsverhältnis Verfall Kurs Basiswert Anfänglicher

Mehr

währungsinvestments Eine anlageklasse der anderen art

währungsinvestments Eine anlageklasse der anderen art März Serie 0 Editorial Liebe Anleger Mit einem täglichen Handelsvolumen von über USD 4 Bio. ist der Devisenmarkt der weltweit grösste Finanzmarkt. Er ist ein massgeblicher Faktor für den internationalen

Mehr

SÜDOSTASIEN INVESTIEREN IN EINE AUFSTREBENDE REGION

SÜDOSTASIEN INVESTIEREN IN EINE AUFSTREBENDE REGION APRIL dezember Serie Serie 2013 2012 Editorial Liebe Anleger 4 7 8 9 10 11 INHALT Thema im Fokus Südostasien Zahlen und Fakten Indonesien Malaysia Myanmar Philippinen Nachdem wir mit unserer Investitionsidee

Mehr

Renditeoptimierung Oktober Serie 2013. Technologieaktien Spannend wie nie

Renditeoptimierung Oktober Serie 2013. Technologieaktien Spannend wie nie Renditeoptimierung Oktober Serie 2013 10 2013 4 Netflix Von der Videothek zur Emmy-Nominierung Liebe Anleger 7 Tesla Motors Roadster, Model S & X 10 3D-Druck Die Produktion zu Hause 16 Highlights INHALT

Mehr

Renditeoptimierung Juli Serie 2013. Floating Rate BRC An steigenden Zinsen

Renditeoptimierung Juli Serie 2013. Floating Rate BRC An steigenden Zinsen Renditeoptimierung Juli Serie 23 7 23 An steigenden Zinsen partizipieren 4 Thema im Fokus Zinsanstieg? Liebe Anleger 8 ANLAGECHANCEN bei steigenden Zinsen Produktübersicht 2 Highlights PAYOFF MARKET MAKING

Mehr

6.00% (3.00% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI

6.00% (3.00% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI 6.00% (3.00% p.a.) ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of EURO STOXX 50 / S&P 500 / SMI Statusbericht, Bewertungsdatum: 28. Oktober 2015 Handelseinheit Preisstellung Knock-in Beobachtung Währung Max.

Mehr

Eine Bereicherung für Ihr Portfolio

Eine Bereicherung für Ihr Portfolio Eine Bereicherung für Ihr Portfolio Voncert Open End auf die Hedge Fonds der Harcourt-Belmont-Familie Hedge Fonds Vontobel Investment Banking In Hedge Fonds investieren leicht gemacht Ihre Idee Sie möchten

Mehr

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Mini Futures Futures Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Investment Banking Vontobel Mini Futures mit minimalem Einsatz Maximales erreichen Anlegern, die das Auf und Ab der Märkte in attraktive

Mehr

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte Entry Für den optimalen EinstiegBest BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Mehr

Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch

Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch Nidwaldner Kantonalbank Stansstaderstrasse 54 6370 Stans Telefon 041 619 22 22 www.nkb.ch Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch Urner Kantonalbank Bahnhofstrasse

Mehr

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND Julius Baer Structured Products Tailored Solutions Group 28. Januar 2015 BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION

Mehr

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen ComStage F.A.Z.-Index ETF Gemeinsam mehr erreichen Der F.A.Z.-Index ein Frankfurter mit echten Werten Der F.A.Z.-Index ist ein deutscher Aktienindex, der von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.)

Mehr

china 2.0 DiE neuausrichtung EinER WiRTSchaFTSMachT april SERiE 2011

china 2.0 DiE neuausrichtung EinER WiRTSchaFTSMachT april SERiE 2011 china 2.0 APRIL Serie 2011 april SERIE Editorial Liebe Anleger Mit der Bekanntgabe des zwölften Fünfjahresplans begegnet derzeit die Volksrepublik China den Herausforderungen der Zukunft und richtet sich

Mehr

SOCIAL MEDIA LEBENSRAUM WEB 2.0

SOCIAL MEDIA LEBENSRAUM WEB 2.0 Mai Serie 2012 Editorial Liebe Anleger Soziale Netzwerke haben in den letzten Jahren die Art der Interaktionen innerhalb unserer Gesellschaft stark verändert. Die Verbreitung des Internets und die Möglichkeit

Mehr

Tracker Zertifikat auf Solactive Cloud Computing Performance-Index

Tracker Zertifikat auf Solactive Cloud Computing Performance-Index BRANDSCHENKESTRASSE 90, CH-8002 ZÜRICH +41 58 800 1111 TERMSHEET@EFGFP.COM WWW.EFGFP.COM Termsheet Partizipations-Produkte Produktetyp nach EUSIPA: 1300 Tracker Zertifikat auf Solactive Cloud Computing

Mehr

Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus

Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus Holen Sie sich Ihren Weihnachtsbonus JB Multi Barrier Reverse Convertibles mit Xmas-Coupon in CHF, EUR & USD Barrier Reverse Convertibles (SVSP Kategorie: 1230) Zürich, November 2014 Holen Sie sich Ihren

Mehr

LEONTEQ SECURITIES AG, Zürich, Schweiz (eingetragen in der Schweiz) als Emittentin. gegebenenfalls handelnd durch ihre Zweigniederlassung in Guernsey:

LEONTEQ SECURITIES AG, Zürich, Schweiz (eingetragen in der Schweiz) als Emittentin. gegebenenfalls handelnd durch ihre Zweigniederlassung in Guernsey: Nachtrag vom 1. Juli 2014 LEONTEQ SECURITIES AG, Zürich, Schweiz (eingetragen in der Schweiz) als Emittentin gegebenenfalls handelnd durch ihre Zweigniederlassung in Guernsey: Leonteq Securities AG, Guernsey

Mehr

Leitfaden zur. Solactive Faktor Indexfamilie

Leitfaden zur. Solactive Faktor Indexfamilie Leitfaden zur Solactive Faktor familie Version 1.0 vom 16. Oktober 2012 1 In diesem Dokument sind die Grundsätze und Regeln für den Aufbau und Betrieb der Solactive Faktor familie dargelegt. Die Structured

Mehr

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance Entweder Expresskupon von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance europa Performance Express Zertifik at BEWÄHRTE EXPRESSSTRUKTUR NUTZEN und überproportionale PERFORMANCECHANCEN WAHRNEHMEN // Zertifikat

Mehr

Nikkei 225 Premium Express Zertifikat

Nikkei 225 Premium Express Zertifikat Nikkei 225 Premium Express Zertifikat Japan im Fokus Nach den schwierigen Jahren Japans, welche von Deflation und schleppendem Wirtschaftswachstum geprägt waren, hat sich die Situation der japanischen

Mehr

Fronalpstock Fonds VBVV und BVG konformes Mischvermögen

Fronalpstock Fonds VBVV und BVG konformes Mischvermögen Ihre Bank. Seit 1812. > Lokal, persönlich und traditionell. Ihre Bank. Seit 1812. Fronalpstock Fonds VBVV und BVG konformes Mischvermögen Fondslösung für Anlagen im Rahmen einer Beistandschaft und nach

Mehr

Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien

Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien Call Spread Warrants auf europäische «global excellence» Aktien SVSP Kategorie: Spread Warrants (2110) Zürich, Januar 2013 Aktien Aufstocken der Aktienallokation Das Jahr 2012 wird den Investoren als ereignisreiches

Mehr

EMERGING MARKETS INVESTIEREN MIT BEWÄHRTEN BASISWERTEN

EMERGING MARKETS INVESTIEREN MIT BEWÄHRTEN BASISWERTEN Juni Serie 202 Editorial Liebe Anleger In den letzten 00 Jahren hat sich die Welt in der wir leben ungemein verändert. Der technische Fortschritt, das wirtschaftliche Wachstum und der damit verbundene

Mehr

Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011

Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011 Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011 Bitte beachten Sie das Urheberrecht sowie die Hinweise auf der letzten Seite

Mehr

Tracker Certificate auf den Solactive LED Performance Index

Tracker Certificate auf den Solactive LED Performance Index BRANDSCHENKESTRASSE 90, CH-8002 ZÜRICH +41 58 800 1111 TERMSHEET@EFGFP.COM WWW.EFGFP.COM Termsheet Partizipations-Produkte Produktetyp nach SVSP: 1300 (210) Tracker Certificate auf den Solactive LED Performance

Mehr

HIER KOSTENLOS ABONNIEREN

HIER KOSTENLOS ABONNIEREN HIER KOSTENLOS ABONNIEREN AUSGABE JANUAR 2012 EDITORIAL 4 6 8 10 11 14 15 16 INHALT Thema im Fokus Der Aufstieg der IT Technologien der Zukunft Cloud Computing Anlagechancen in Cloud Computing Investieren

Mehr

AKB Nebenwertebasket 5

AKB Nebenwertebasket 5 AKB Nebenwertebasket 5 2010 25. Mai 2012 Definitives Termsheet Produktbeschreibung Der Kauf eines es entspricht wertmässig dem Kauf des zugrunde liegenden Aktienbaskets. Der Anleger erhält in einer einzigen,

Mehr

Leitfaden zum. AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement)

Leitfaden zum. AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement) Leitfaden zum AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement) Version 1.3 vom 31. Juli 2011 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Marketingunterlage: Dieses Dokument dient ausschließlich der Information von professionellen Kunden und Vertriebspartnern

Mehr

ZINS KORRIDOR ANLEIHE. JPMorgan Structured Products

ZINS KORRIDOR ANLEIHE. JPMorgan Structured Products ZINS KORRIDOR ANLEIHE JPMorgan Structured Products So funktioniert die Zins Korridor Anleihe Zins Korridor Anleihe WKN JPM1YW ISIN DE000JPM1YW8 Die Zins Korridor Anleihe bietet dem Anleger die Chance,

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Publikation für die Schweiz: S. 1 Publikation für Liechtenstein: S. 8 Publikation für die Schweiz Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung,

Mehr

VDAX-NEW. Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse

VDAX-NEW. Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse VDAX-NEW Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse Volatilität handeln Die Wertentwicklung eines Investments wird neben der Rendite auch vom Risiko bestimmt, mit dem die erwartete Rendite verknüpft

Mehr

JB Floored Floater Notes mit Referenzanleihe - in EUR & USD Referenzschuldner-Zertifikat mit bedingtem Kapitalschutz (SVSP Kategorie: 1410)

JB Floored Floater Notes mit Referenzanleihe - in EUR & USD Referenzschuldner-Zertifikat mit bedingtem Kapitalschutz (SVSP Kategorie: 1410) JB Floored Floater Notes mit Referenzanleihe - in EUR & USD Referenzschuldner-Zertifikat mit bedingtem Kapitalschutz (SVSP Kategorie: 1410) Zürich, September 2012 Historisch niedrige Zinsen Die EZB hat

Mehr

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs Deutschland & Österreich Heike Fürpaß-Peter Marie Keil-Mouy Folie 1 1. Von Sektor- und Länderallokation profitieren

Mehr

DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex

DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex Investment mit Puffer In Zeiten, in denen Gewinne aus reinen Aktienportfolios unsicher sind, bevorzugen Anleger Produkte mit einer höheren Rendite bei

Mehr

Pension Solutions 2013

Pension Solutions 2013 Pension Solutions 2013 HELVETIA GARANTIEPLAN ANLAGEPORTFOLIO INDIVIDUELLES GARANTIEMANAGEMENT Die in diesem Dokument erwähnten Finanzprodukte sind derivative Finanzinstrumente. Sie qualifizieren nicht

Mehr

1. Schaubild zur Auswahl der Zusammensetzung des Solactive Founder-run Companies Index

1. Schaubild zur Auswahl der Zusammensetzung des Solactive Founder-run Companies Index Beschreibung des Index: Die nachfolgenden Angaben zu dem Solactive Founder-run Companies Index, der von der Solactive AG zusammengestellt und berechnet wird, stellen lediglich eine Zusammenfassung der

Mehr

Angebotsunterlagen Edmond de Rothschild Real Estate SICAV (die «Immobilen-SICAV»)

Angebotsunterlagen Edmond de Rothschild Real Estate SICAV (die «Immobilen-SICAV») Angebotsunterlagen Edmond de Rothschild Real Estate SICAV (die «Immobilen-SICAV») Aktienemission der Edmond de Rothschild Real Estate SICAV Swiss gegen Bezugsrechte Am 28. Oktober 2015 hat der Verwaltungsrat

Mehr

Anlageklasse Aktienvolatilität Mit Strategie investieren

Anlageklasse Aktienvolatilität Mit Strategie investieren Anlageklasse Aktienvolatilität Mit Strategie investieren Inhalt 3 4 6 8 10 11 Mit Strategie zum Erfolg Commerzbank US Equity Volatility Balanced Strategie 04 Handelsansatz 04 Die Idee 04 Strategiedetails

Mehr

Vereinfachter Prospekt. VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG

Vereinfachter Prospekt. VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Vereinfachter Prospekt VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Genehmigt von der Finanzmarktaufsicht entsprechend der Bestimmungen des österreichischen Investmentfondsgesetzes (InvFG)

Mehr

Pflege im Alter ein Wachstumsmarkt mit Potenzial Senior Care Index Tracker-Zertifikate

Pflege im Alter ein Wachstumsmarkt mit Potenzial Senior Care Index Tracker-Zertifikate Factsheet Pflege im Alter ein Wachstumsmarkt mit Potenzial Senior Care Index Tracker-Zertifikate www.bnpparibasmarkets.ch markets.ch@bnpparibas.com +41 (0) 58 212 68 50 Steigende Lebenserwartung Dank des

Mehr

Julius Baer SHORT Certificate auf E-Mini S&P 500 Future

Julius Baer SHORT Certificate auf E-Mini S&P 500 Future 17. September 2010 Structured Products Tel. +41 (0) 58 888 8181 E-Mail: derivatives@juliusbaer.com Internet: derivatives.juliusbaer.com { Term Sheet und Final Terms Bank Julius Baer & Co. Ltd. Bahnhofstrasse

Mehr

$ocial Media. Performance creates trust. «Solactive Social Media Titans Performance-Index» September 2014

$ocial Media. Performance creates trust. «Solactive Social Media Titans Performance-Index» September 2014 $ocial Media «Solactive Social Media Titans Performance-Index» September 2014 Performance creates trust Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. Motivation 2. Investment Case 3. Solactive Social Media Titans Performance-Index

Mehr

Tracker-Zertifikat auf Internet of Things Basket Umrechnung in USD (composite) Bullish (aufwärts tendierend)

Tracker-Zertifikat auf Internet of Things Basket Umrechnung in USD (composite) Bullish (aufwärts tendierend) Produktreport vom 14.08.2015 Öffentliches Angebot: CH Partizipationsprodukte Produktetyp nach SVSP: 1300 Tracker-Zertifikat auf Internet of Things Basket Umrechnung in USD (composite) Bullish (aufwärts

Mehr

Leitfaden zum. Global Reinsurance Index

Leitfaden zum. Global Reinsurance Index Leitfaden zum Global Reinsurance Index Version 1.1 vom 14.08.2012 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz 1.5 Gewichtung

Mehr

UBS-ETF MSCI Turkey (EUR) ETF A - dis UBS-ETF MSCI Turkey (EUR) ETF I - dis

UBS-ETF MSCI Turkey (EUR) ETF A - dis UBS-ETF MSCI Turkey (EUR) ETF I - dis UBS-ETF MSCI Turkey (EUR) ETF A - dis UBS-ETF MSCI Turkey (EUR) ETF I - dis luxemburgischen Recht (die «Gesellschaft»), hat beschlossen, die neuen Aktienklassen UBS-ETF MSCI Turkey (EUR) ETF A - dis und

Mehr

Partizipation juni Serie 2014. Automobilbranche

Partizipation juni Serie 2014. Automobilbranche Partizipation juni Serie 214 6 214 Future of Cars Trends in der Automobilbranche Leonteq Securities AG Future of Cars Trends in der Automobilbranche INHALT 4 Thema im Fokus Das Auto der Zukunft 4 Thema

Mehr

Certificates auf Wasser Basket Tracker-Zertifikate (SVSP Kat. 210) Zürich, August 2009

Certificates auf Wasser Basket Tracker-Zertifikate (SVSP Kat. 210) Zürich, August 2009 Tracker-Zertifikate (SVSP Kat. 210) Zürich, August 2009 Investment Case In vielen Regionen der Erde beeinträchtigt Wassermangel die Wirtschaftsleistung und verursacht damit riesige volkswirtschaftliche

Mehr

Certificates auf den US Healthcare Reform Basket Tracker-Zertifikate (SVSP Kat. 210)

Certificates auf den US Healthcare Reform Basket Tracker-Zertifikate (SVSP Kat. 210) Certificates auf den US Healthcare Reform Basket Tracker-Zertifikate (SVSP Kat. 210) Ich bin nicht der erste Präsident, der sich dieser Sache annimmt, aber ich bin entschlossen, der letzte zu sein. Barack

Mehr

Jud & Partner Strukturierte Produkte AG. partizipation FEBRUAR Serie 2014

Jud & Partner Strukturierte Produkte AG. partizipation FEBRUAR Serie 2014 Jud & Partner Strukturierte Produkte AG partizipation FEBRUAR Serie 2014 02 2014 Internet der Dinge auf das Wachstum von global vernetzten Gegenständen setzen Leonteq Securities AG 4 Thema im Fokus Das

Mehr

Floored Floater. Die Produktlösung ermöglicht Ihnen folgende Vorteile:

Floored Floater. Die Produktlösung ermöglicht Ihnen folgende Vorteile: auf den CHF 3-Monats LIBOR Zinssatz mit Referenzanleihe «Newmont Mining» Floored Floater auf den EUR 3-Monats EURIBOR Zinssatz mit Referenzanleihe «Newmont Mining» Im aktuellen Umfeld von niedrigen Zinsen

Mehr

Forderungsrechte mit besonderer Struktur

Forderungsrechte mit besonderer Struktur Richtlinie Richtlinie betr. (Richtlinie, RLFS) Vom Regl. Grundlage. Oktober 00 Art. Abs. 4 Zusatzreglement Derivate I. ALLGEMEINE BESTIMMUNG Art. Gegenstand Diese Richtlinie regelt zusätzlich zu den Bestimmungen

Mehr

Wichtige rechtliche Hinweise Die Angaben in diesem Dokument dienen lediglich zum Zwecke der Information und stellen keine Anlage- oder Steuerberatung dar. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben

Mehr

SUNARES-Update. 12.1.2015 Fondsadvisor: Udo Sutterlüty & Colin Moor. Sutterlüty Investment Management GmbH

SUNARES-Update. 12.1.2015 Fondsadvisor: Udo Sutterlüty & Colin Moor. Sutterlüty Investment Management GmbH SUNARES-Update 12.1.2015 Fondsadvisor: Udo Sutterlüty & Colin Moor Sutterlüty Investment Management GmbH A - 6863 Egg, Hub 734, Austria T +43 (0)5512/ 26533 F 26 533-20 www.sutterluety-invest.at office@sutterluety.at

Mehr

Von alternativen Energien profitieren: DAXglobal Alternative Energy Index Performance Garant

Von alternativen Energien profitieren: DAXglobal Alternative Energy Index Performance Garant 24h Service 05 0100-20111 www.erstebank.at Veranlagen Von alternativen Energien profitieren: DAXglobal Alternative Energy Index Performance Garant Möchten Sie die Ertragschance von alternativen Energieaktien

Mehr

Digital Note on EURO STOXX 50 Price Index

Digital Note on EURO STOXX 50 Price Index BRANDSCHENKESTRASSE 90, P.O. BOX 1686, CH-8027 ZURICH +41 58 800 1111 TERMSHEET@EFGFP.COM WWW.EFGFP.COM Termsheet COSI (Collateral Secured Instruments) Digital Note on EURO STOXX 50 Price Index Renditeoptimierungsprodukte

Mehr

Seltene Erden und Strategische Metalle. Titel Präsentation / Sprecher Seite 2

Seltene Erden und Strategische Metalle. Titel Präsentation / Sprecher Seite 2 Seltene Erden und Strategische Metalle Titel Präsentation / Sprecher Seite 2 Selten-Erden Metalle (REE) können in vielen Anwendungen nicht ersetzt werden und besitzen einzigartige Eigenschaften Chemisch

Mehr

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes

Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes eurex Bekanntmachung Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex

Mehr

Q-CHECK Marktausblick 9/2015

Q-CHECK Marktausblick 9/2015 INVESTMENTSERVICE Mag. Erika Karitnig Q-CHECK Marktausblick 9/2015 www.bawagpskfonds.at SCHARFE KORREKTUR AM AKTIENMARKT (IN EURO YTD) MSCI Japan MSCI Eurozone MSCI World MSCI US MSCI UK MSCI Pacific ex

Mehr

Die UC ebanking product family der UniCredit. Wie treffe ich die richtige Entscheidung?

Die UC ebanking product family der UniCredit. Wie treffe ich die richtige Entscheidung? Die UC ebanking product family der UniCredit. Wie treffe ich die richtige Entscheidung? evolution 2014 The better solution Jörg Böh, Spezialist Cash Management Sandro Süchting, Spezialist Cash Management

Mehr

Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER... 1

Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER... 1 Inhaltsverzeichnis Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen Inhaltsverzeichnis Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER...

Mehr

Kapitalmarktinformationen

Kapitalmarktinformationen Kapitalmarktinformationen Mit der Holcim Leadership Journey zielt Holcim auf eine Steigerung der Rendite auf dem investierten Kapital. Im Vordergrund stehen eine Verstärkung der Kundenorientierung und

Mehr

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A A TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zum UBS 5,50% Europa Zertifikat WKN / ISIN: UBS 3MW / DE 000 UBS

Mehr

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Goldaktien?

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Goldaktien? Premium Gold & Metal Fund Ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Goldaktien? Warum sollte ich heute Goldaktien in mein Portfolio legen? Indexiert per 1.9.1998 Differenz GoldAktien haben Aufholpotenzial Der

Mehr

Unternehmensanleihen im Immobilienbereich

Unternehmensanleihen im Immobilienbereich Unternehmensanleihen im Immobilienbereich Erste Group als Spezialist für grundbücherlich besicherte Anleihen Oktober 2014 Strategic Solutions/Debt Capital Markets Unternehmensanleihen im Immobilienbereich

Mehr

Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit

Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit Mitteilung Zurich teilt die erfolgreiche Placierung von Capital Notes über USD 500 Millionen mit Zürich, 11. Januar 2012 Zurich Financial Services Group (Zurich) hat heute die erfolgreiche Placierung von

Mehr

Schroder International Selection Fund*

Schroder International Selection Fund* Schroder International Selection Fund* Swiss Equity Slides zum Video Stefan Frischknecht, CFA Head of Investments *Schroder International Selection Fund will be referred to as Schroder ISF throughout this

Mehr

Call Optionsschein Basiswert: Nestlé Emittentin: UBS AG, Zürich

Call Optionsschein Basiswert: Nestlé Emittentin: UBS AG, Zürich Call Optionsschein Basiswert: Nestlé Emittentin: UBS AG, Zürich SVSP/EUSIPA Produkttyp: Optionsschein (2100) / SIX Symbol: NESWF Diese Übersetzung dient lediglich zu Informationszwecken. Die rechtlich

Mehr

Interview mit Rima Haddad, Head of Switzerland & Middle East, ETF Securities (UK) Limited

Interview mit Rima Haddad, Head of Switzerland & Middle East, ETF Securities (UK) Limited Rima Haddad, Head of Switzerland & Middle Eastbei ETF Securities (UK) Limited, stellt ETF Securities und die acht neu an der SIX Swiss Exchange kotierten Exchange Traded Fonds (ETF) vor. Interview mit

Mehr

Liebe Anleger. Reale Rendite in Zeiten steigender Zinsen und Inflationsangst. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre! Ihr Public Solutions Team

Liebe Anleger. Reale Rendite in Zeiten steigender Zinsen und Inflationsangst. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre! Ihr Public Solutions Team ASSET MANAGEMENT September Serie 2013 09 2013 Reale Rendite in Zeiten steigender Zinsen und Inflationsangst 4 Thema im Fokus Reale Rendite in Zeiten steigender Zinsen und Inflationsangst Liebe Anleger

Mehr

(3-Monats EURIBOR %) p.a. ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of BASF N / Bayer N / Sanofi A

(3-Monats EURIBOR %) p.a. ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of BASF N / Bayer N / Sanofi A (3-Monats EURIBOR + 7.30%) p.a. ZKB Barrier Reverse Convertible on worst of BASF N / Bayer N / Sanofi A Statusbericht, Bewertungsdatum: 30. Dezember 2016 Handelseinheit Preisstellung Knock-in Beobachtung

Mehr

Titelstory. Für jeden Trend das richtige Zertifikat

Titelstory. Für jeden Trend das richtige Zertifikat 11 Für jeden Trend das richtige Zertifikat Egal ob es um Soziale Netzwerke, Minenunternehmen oder Seltene Erden geht: Investmenttrends sind häufig das Salz im Depot. Über Themen-Zertifikate können Anleger

Mehr